Pressespiegel Montag ist frei

Unsicheres Stadionerlebnis. Foto: Stefan Krieger.

Unsicheres Stadionerlebnis. Foto: Stefan Krieger.

Wenn am Samstag um 15:30 Uhr gekickt wird, was ja in Frankfurt seit dem Aufstieg ins Oberhaus doch ab und zu vorkommt, ist am darauf folgenden Montag, also gestern, meist trainingsfrei. So auch an diesem Montag. Ein guter Tag für die Profis, ein mieser für die, die etwas zu Eintracht Frankfurt zu schreiben haben.

Denn um 22:45 Uhr, dann, wenn im hessischen Landesfernsehen das berühmte “Heimspiel” mit einem Gast der Eintracht ausgestrahlt wird, ist in den Redaktionen meist Feierabend. Da lässt sich also kein Stoff für einen Artikel für die morgendliche Zeitung finden. Die muss trotzdem gefüllt werden. Und das geschieht heute auf folgende Art und Weise:

Frankfurter Rundschau

Hoch hinaus: Warum es Eintracht Frankfurt immer schwerer fällt, angesichts des guten Saisonverlaufs weiterhin nur den Klassenerhalt als Ziel auszugeben

FNP

Köhlers Frust: Von (sic!) Stammspieler zum Reservisten – “Das ist sehr ärgerlich für ihn”, sagt Sportchef Hübner über Benjamin Köhler.

BILD

Super-Meier: Die Geheimnisse seines rechten Fußes

(Anm.: Die BILD verrät mal wieder Geheimnisse, die seit Jahren keine mehr sind. Wir sagen: Pfui!)

hr-online

(Anm.: Die mit dem Vorteil, dass sie für ihren Internetauftritt kein Geld reinholen müssen, weil sie Geld automatisch bekommen, und die außerdem, weil kein Papier im Wege ist, keinen Redaktionsschluss kennen)

Intensive Gespräche mit Eintracht: “Kaiser” Jung zieht es nach Europa

– FAZ

Wie immer um diese Zeit noch unbekannt. Vielleicht eine Geschichte über einen Fallrückzieher? Man darf gespannt sein.

Und wir hier schmarotzen auf aller übelste Art. Indem wir erst gar keinen Inhalt generieren, nach diesem freien Montag, sondern dreist auf das verweisen, was andere so schreiben.

Schlagworte:

189 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Vom der Elbe bis zur Isar.

  2. 7 tage drei spiele…

  3. Guten Morgen,

    wieso Kaiser, das gilt es zu recherchieren. Nix vom Fuß von dem Buckligen :)

  4. Guten Morgen,

    das ist doch kein Schmarotzen, wenn du uns hier zur Bespassung und zur Entlastung der eigenen Recherche eine Presseschau bietest. Im Übrigen ist das doch eine gängige journalistische Praxis nichts eigenes zu ermitteln, sondern einfach bei Anderen abzuschreiben.

  5. Die Armen Kinder auf dem Bild. Werden gleich zu Snobs erzogen auf den VIP Plätzen.
    Aber die Aussage die du damit tätigst ist mal richtig geil. Mehr davon wie unsicher doch so ein Stadionerlebnis ist.

  6. Faz bringt diesen Präventionsratshice. Öde .

  7. Wieso ist Schalke definitiv besser ? Das wird sich noch weisen.

  8. ZITAT:

    ” Werden gleich zu Snobs erzogen auf den VIP Plätzen. “

    Dem muss man wirklich vorbeugen. Stimmt.

  9. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Werden gleich zu Snobs erzogen auf den VIP Plätzen. “

    Dem muss man wirklich vorbeugen. Stimmt. “

    genau. Raus mit dem Balg in die Kälte, zu dubiosen Gesellen, damit Vaddi alleine in den Logensessel furzen kann.

  10. Aus” der Westen”

    “Aber auch am Wochenende kommt im Liga-Alltag keine Langeweile auf, wenn mit der Frankfurter Eintracht ein Tabellennachbar aufkreuzt. „Sie sind gut in Form und echt im Aufwind, aber zu Hause können wir jeden schlagen“, so Jones. Nur einen Wunsch hätte der Mittelfeldstratege für das Treffen mit seinen hessischen Kollegen. Dass die Schalker mal nicht wie üblich einem Rückstand hinterherlaufen müssen. „Wäre schön, wenn das Spiel mal gleich in unsere Richtung laufen würde, dann könnten wir es entspannter runterspielen.“

    Ihr spielt mal gar nix runter , ihr vemaledeiten Kremwanzen. Samstag gibts paar auf die Grubenlampe.

  11. Heinz hat seine Schalke-Phase offensichtlich hinter sich gelassen.

  12. Die hatte ich nie. Es verhâlt sich doch eher so, dass so mancher seine iihm einzementierte Demutsphase hinter sich gelassen hat

  13. 1958. Hihi.

  14. Nette Presseschau, Danke dafür.

    Und ein schockierendes Bild oben drüber.

    Der ganz normale Stadionsalltag 2012; zu welcher Gattung der “Sogenannten” gehören wohl diese beiden?

    Der EssNullVier will sich da was runterspielen am Samstag, nach so einer anstrengenden Europa-Woche? Pfui Deibel, da mache mer net mit!

  15. The Town war fad und vorhersehnar. Bin ggf durch den / die unfassbare(n) The Wire verdorben.

  16. Wir sollten nie vergessen wo wir herkommen.

  17. ZITAT:
    ” Lese jetzt mal Eingangsbeitrag. “

    Fad.

  18. Die Schalker sind übrigens nicht depressiv, sondern nur Westfalen

  19. Die Flut hebt alle Boote ich warne.

  20. Obwohl die Jung-Kaiser Nummer bei den hesslichen mindestens bizarr tönt.

  21. Bruno winkt mit dem Zaunpfahl in der FNP (Link im Eingangsbeitrag):

    Die Eintracht denkt nicht daran, Köhler im Winter abzugeben, “weil wir sowieso einen engen Kader haben”, wie Hübner sagt. Eine Hintertür freilich bleibt offen. “Wenn Benny auf uns zukommen würde, müssten wir darüber nachdenken”, sagt Hübner, “denn ein unzufriedener Spieler würde uns nichts nutzen”

  22. Ich versuche mir das gerade vorzustellen… er muss eine aussergewöhnliche Ballbeherrschung haben.

    “Nach dem Training nehme ich mir oft zehn Bälle, ziehe nach innen und versuche mit links abzuschließen.”

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

  23. Horst im Winner wech? Ja ist denn dann auch Weihnachten?

  24. http://www.transfermarkt.de/de....._1487.html

    Der Berater von Benni scheint nicht so überragende Kontakte in Liga 1 zu haben.

  25. @Heinz Gründel [10]

    Wenn dieser Mittelfeldstratege Rodes Zeh ein Haar krümmt, braucht er sich beim Rückspiel hier erst gar nicht blicken zu lassen.

  26. Als Ersatz für Rode könnte man ja den Albert Streit verpflichten, der gibt auch immer 100%

  27. @15

    Die Serie The Wire? Da wirst du kaum was besseres finden, glaube ich. Wobei ich mit The Sopranos mehr Spass hatte.

  28. ZITAT:

    ” Als Ersatz für Rode könnte man ja den Albert Streit verpflichten, der gibt auch immer 100% “

    Dann würd ich aber lieber den Benny behalten.

  29. Zitat: “Sollten die Hessen mit 30 Punkten plus x in die zweite Halbserie gehen, wären die Europapokalplätze ein durchaus realistisches Ziel. Denn in den vergangenen drei Jahren hatte der Tabellensechste 53 (Stuttgart, 2011/ 12), 47 (Nürnberg 2010/11) oder 55 Punkte (Stuttgart, 2009/10). Der Tabellendritte der Vorsaison (Schalke 04) hatte in der zurückliegenden Runde 64 Punkte, der Vierte (Gladbach) 60. So ähnlich sah es auch in den Jahren zuvor aus: 2010/11 hatte der Dritte (Bayern) 65 Punkte, der Vierte (Hannover) 60 Zähler. Der Sechste hatte 47 Punkte. 2009/10 lief Werder Bremen als Dritter ein (61), Leverkusen hatte als Vierter 59 Punkte, Stuttgart als Sechster 55.

    Im Grunde müssten die Hessen, 30 Punkte nach der Hinrunde vorausgesetzt, nur eine ganz normale Runde spielen mit 25, 26 oder 27 Zählern und das internationale Geschäft könnte in greifbare Nähe rücken.”

    Ist der Teil des Artikels nicht ein bisschen sehr konfus?

    Zudem sind die 30 Punkte nach der Vorrunde ambitioniert. Dazu nötig sind 2 Siege und 1 Unentschieden bis zum Winter. Bei einem Auswärtsspiel auf Schalke und bei den wiedererstarkten VW`lern. Dazu die äußerst unangenehm zu spielenenden Taschentuchels und die Wundertüten von der Weser… Selbst wenn dann 30 Punkte auf der Habenseite stehen sollten, ist für die “halbwegs” sichere Qualifikation noch eine Rückrunde mit ca. 23 Punkten nötig. Lt. FR eine ganz normale Runde. Vor 2 Jahren war eine Runde mit 26 Punkten die beste seit Jahrzehnten. Im Jahr 1 nach Wiederaufstieg ganz normal… Die Argumentation steht auf wackeligen Beinen.

  30. Ich bin noch zu gebrandmarkt, als dass ich den FR-Artikel lesen könnte ohne Angstzustände zu bekommen. Ein Blick auf die Tabelle verrät: zwei Spiele verloren und wir dümpeln wieder im Niemandsland. Und von da aus kann es ganz schnell gehen! Wo ist mein Baldrian?

  31. ZITAT:

    “Ein Blick auf die Tabelle verrät: zwei Spiele verloren und wir dümpeln wieder im Niemandsland.”

    2 Niederlagen und wir könnten immer noch Dritter sein.

  32. Herne-West wird gestürmt. Da hat die Eintracht schon ewig nicht mehr gewonnen. Mit Veh wird die Negativserie beendet. Hat doch beim Club und SAP auch funktioniert. Die toben sich am Mittwoch schön in der CL aus und sind am Samstag nach 70 Minuten platt. Dann kann Meier seine Tore machen.

  33. ++++ werbung ++++

    bevor es hier dann doch zu fad wird, ein dezenter veranstaltungshinweis in *hüstel* eigener sache.

    morgen, mittwoch, 21.11 um 19:30 im eintracht museum

    buchvorstellung “der casper jacob”

    düstrer noch als offenbach, trauriger wie die rückrunde 2010/11 und seltsam wie … nunja, hört selbst.

  34. ZITAT:

    ” ++++ werbung ++++

    bevor es hier dann doch zu fad wird, ein dezenter veranstaltungshinweis in *hüstel* eigener sache.

    morgen, mittwoch, 21.11 um 19:30 im eintracht museum

    buchvorstellung “der casper jacob”

    düstrer noch als offenbach, trauriger wie die rückrunde 2010/11 und seltsam wie … nunja, hört selbst. “

    Kann nicht. Gibt’s einen Liveticker?

  35. @31

    Worst case Tabellenmitte und noch ein paar Spiele zu machen vor HR-Ende, ich zittere jetzt schon mal vor.

    Wenn es so schnell noch unten gehen kann (weil alles so eng bei einander liegt), was sagt einem das?

    Dass es ebenso schnell auch wieder nach oben gehen kann.

    Vielleicht doch eher einbisserl Gingko statt Baldrian? ;)

  36. Sehr geil finde ich in der FR den Nebensatz, dass die Mannschaft einen Trainer hat, “der diese Berufsbezeichnung verdient.” Rummms! +1 Mio.

  37. Bertifux.

    Natürlich sind 30 Punkte durchaus ambitioniert. Allerdings sehe ich momentan weniger Arguemente die dagegen sprechen, mehr Argumente die dafür sprechen.

    Eine Schwächephase haben wir hinter uns. Gegen Mainz meiner Erinnerung nach die letzten drei Heimspiele gewonnen, gegen Düsseldorf sind drei Punkte möglich, wenn nicht sogar sehr realistisch. Bliebe ein Punkt aus Spielen gegen Schalke, Bremen und Wolfsburg. Auch das ist sehr realistisch.

    Vor allem gegen Werder sollte vielleicht sogar mehr drin sein, die spielen auch gut mit, haben eine nicht allzu sattelfeste Abwehr – da sollte der Heimvorteil zum Tragen kommen….

    Dementsprechend sind 30 Punkte absolut machbar. Und die Kernaussage mit der “normalen” Rückrunde zieht eher darauf ab, dass man eben keine gleich starke Rückrunde bräuchte sondern wohl ein bisschen aus dem Puffer zehren könnte. Dass man sich jetzt etwas erarbeiten kann.

  38. ZITAT:

    ” ++++ werbung ++++

    bevor es hier dann doch zu fad wird, ein dezenter veranstaltungshinweis in *hüstel* eigener sache.

    morgen, mittwoch, 21.11 um 19:30 im eintracht museum

    buchvorstellung “der casper jacob”

    düstrer noch als offenbach, trauriger wie die rückrunde 2010/11 und seltsam wie … nunja, hört selbst. “

    Warte ja noch auf die Mail ;-) Wer ist noch vor Ort?

  39. Morsche

    Kaiser … -Brötchen natürlich.

  40. Die Mannschaft hat auch den Blogwatz den sie verdient. Offensichtlich hat man nach dem Abstieg doch nicht alle Altlasten über Bord geworfen

  41. Apropos Ddorf.

    Die Kommentare in dem 11Freunde Artikel sind nicht schlecht. Ich glaube die haben das immer noch nicht verdaut. Angeblich ist Veh daran schuld, dass Arnautovic keine rote Karte bekommen hat. Sachen gibt es….

    http://www.11freunde.de/artike.....arnautovic

  42. ZITAT:

    …. Eine Hintertür freilich bleibt offen. “Wenn Benny auf uns zukommen würde, müssten wir darüber nachdenken”, sagt Hübner, “denn ein unzufriedener Spieler würde uns nichts nutzen”

    Der gute Mann hat genügend Beispiele von Spielerkollegen die auch dachten woanders sei die Wiese noch saftiger.

    Er wird etwas nachfordern und dann bleiben, wenn nicht wäre er mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein weiterer Kandidat für die Reihe “Eintracht Frankfurt ist das Beste was einem Mittelklasse-Spieler passieren kann”

  43. @ 45

    Mit welchem Argument soll Horst denn was nachfordern??

  44. Morsche.

    Ich möchte warnen!

    Natürlich freue ich mich darüber, wie gut die Mannschaft da steht.

    Von der Art und Weise zu spielen garnicht zu reden, das ist schlicht begeisternd!!

    Aber obacht, wir haben schon 7 Heim- und nur 5 Auswärtsspiele gesehen.

    Nicht alle Spiele mussten zwangsläufig so ausgehen, wie sie ausgegangen sind.

    30 Punkte sind natürlich drin, aber ambitioniert.

    Eine 25+ Rückrunde ist es auch..

    Wäre schön wenn es klappen würde.

    Daran glauben kann man ja trotzdem…

    ;-)

  45. Schön. Nicht alle Straßen sind gerade.

  46. Er ist guter Junge. Heimholen . Zur Winterpause. Dann hammer doch alles im Sack

  47. ZITAT:

    ” Als Ersatz für Rode könnte man ja den Albert Streit verpflichten, der gibt auch immer 100% “

    Hör mal, ich hab doch gestern den Whiskey getrunken. Warum redest Du so besoffenes Zeug daher?

  48. Aber der Hellmann will ja net , das Sparbrötsche des geiziische.

  49. Der Albert ist auch ein guter Junge, der wäre sogar ohne Schuhe gekommen.

  50. ZITAT:

    ” Schön. Nicht alle Straßen sind gerade. “

    Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen

  51. ZITAT:
    ” Wir tauschen Rob gegen Cenk. “

    Habe auch schon dran gedacht. :-)
    Dann kann der Hübner aber wirklich Kühlschränke an die Eskimos verkaufen.

  52. ZITAT:

    ” Schwimmt rüber “

    Die Straßen im Leben entstehen im Gehen

  53. Wir verpflichten den Loddar, damit er dem Friend seine jeweiligen Lebenspartnerinnen ausspannt, bis der die Schnauze voll hat. Dem Loddar sagen wir, dass er jetzt Trainer sei, da freut der sich.

  54. Recht öde heute… alles…..

  55. Habe mir das (mit Russ) auch noch mal überlegt. Das hätte nur Sinne, wenn er echt ganz arg billig ausgeliehen werden kann. Oder es noch Verletzungen gibt. Ansonsten doch lieber diesen Kirchhoff oder so einen mit Perspektive im Sommer.

  56. ausser daß wir friend nicht von der payroll kriegen sollten wir eigentlich kein gravierendes sturmproblem mehr haben, wenn der kouemaha wieder einsatzfähig ist, der hat nicht nur potential, sondern schon in der buli bewiesen, daß ers kann:

    (hab ich zwar schon letzte nacht nach dem schaffen gepostet, kann man sich aber prima zum laune heben ein zweites mal anschauen: u n s e r dorge, enjoy:

    http://www.youtube.com/watch?v.....ure=fvwrel

    und dann noch dieses schmankerl (man beachte w e n er da abgeschossen hat:):

    http://www.youtube.com/watch?v.....ure=fvwrel

  57. ZITAT:

    ” Er ist guter Junge. Heimholen . Zur Winterpause. Dann hammer doch alles im Sack “

    +1

  58. ZITAT:

    ” Habe mir das (mit Russ) auch noch mal überlegt. Das hätte nur Sinne, wenn er echt ganz arg billig ausgeliehen werden kann. Oder es noch Verletzungen gibt. Ansonsten doch lieber diesen Kirchhoff oder so einen mit Perspektive im Sommer. “

    rischtisch, höchstens als back-up bis zum sommer ausleihen, zum überbrücken bis kirchoff heim nach frankfurt kommt..träum…

  59. Für mich macht die Verpflichtung eines weiteren Stürmers auch keinen Sinn. Man kann nicht immer weitere neue Spieler kaufen, nur weil man mit den aktuellen nicht 100% zufrieden ist. Wir sind doch nicht Magath, oder ?

    Eine der Aussagen vom Wochenende kam von Karim Matmour, der zu seiner Sturmrolle meinte, dass in den entscheidenden Situationen, immer der Alex schon an der richtigen Stelle gestanden hätte.

    Und das bringt es auf den Punkt. Matmour reißt ihm da mit seiner Spielweise die entscheidenden Räume und das hat er auch gegen Augsburg wieder hervorragend gemacht. Dahinter haben wir mit Occean zumindest noch einen für die Brechstange und Komehuma, bei dem man jetzt auch erst einmal schauen muss. Wenn wir Hoffer im Winter abgeben, kann man aber auch nur vielleicht noch einmal nachdenken. Einen sehr billigen Russ hätte ich dagegen gerne.

  60. Mal ne andere Frage zur Ödnisüberbrückung: In München ist mir aufgefallen, dass sobald der Ball (vermeintlich von einem Frankfurter ins Aus gespielt) die Linie überschritten hatte, ein weiterer Ball bereits in der Hand eines Münchener Spielers war. Die waren dadurch teilweise extrem flott mit den Einwürfen und unsere schienen bisweilen ein wenig überrumpelt. Sah so aus als hätte die das sogar geübt. Wie ich den Wurst-Uli einschätze, steckte da ein Plan dahinter. Wisst Ihr, ob das zuhause alles so machen? Unsere auch?

  61. @63+66

    was anderes wird doch eh die ganze Zeit über nicht angedacht, oder?

    @62 Zur Kenntnis genommen.

    Gilt alles so lange, bis was anderes gilt, as usual.

    Cenk? Wie gefordert/gefördert wurde er denn in der türkischen Liga? Und was steht auf seinem Preisschild? Hab´ich persönlich keine Ahnung; weiß nur, dass ich mich nicht gegen einen zusätzlichen Stürmer wehren würde. Ob Winter oder Sommer ist mir da egal.

  62. ZITAT:

    http://www.wdr.de/tv/sport_ins.....funkel.jsp

    Super-Funkel und seine Anja. “

    Gottohgott. Tatsächlich Arbeitslosen-Doku. Auf hohem Niveau.

  63. Ich glaube, dass unsere Stürmerstrategie mit Olli/Jimmy/Dorge bereits darauf ausgelegt ist, die bei nächster Gelegenheit durch einen jungen Aufsteiger aufrollen zu lassen. Wenn man den findet, wird man zuschlagen, egal ob das im Winter oder im Sommer oder auch erst im nächsten Winter ist. Je nachdem, wie die anderen sich präsentieren. Wenn das Cenk wäre (und er es packt), wäre das natürlich toll.

  64. Cenk und Kirchhoff zur Winterpause. Ich bin soweit durch.

    Jetzt muß man nur noch diesen ewigen Bremser Hellmann irgendwie schubsen.

  65. ZITAT:

    ” Cenk und Kirchhoff zur Winterpause. Ich bin soweit durch.

    Jetzt muß man nur noch diesen ewigen Bremser Hellmann irgendwie schubsen. “

    Hast doch am Samstag beim Schnittchen fressen die Möglichkeit gehabt

  66. Zitat HR-Online:

    Wittmann

    “Und mit Armin Veh, Bruno Hübner und Heribert Bruchhagen ist auch in der Führung eine professionelle Linie eingekehrt.”

    Von Finanzboss Axel Hellmann ganz zu schweigen.

    ;)

  67. Ich fürchte, wenn Cenk hier wieder mittun würde, würde man sich ganz schnell OO zurück in die Startelf wünschen…

  68. Wenn Bruno für Hoffer, Friend, Köhler, Butscher und Amedick Abnehmer finden würde, dann überdenkt Hellmann die Sache vielleicht noch.

  69. Kirchhoff? Es gibt tatsächlich Leute, die Kirchhoff verpflichten würden? Gegen den, mit Verlaub, war der, der den Ball weiter stoppen als schiessen konnte, ein Filigrantechniker. Aber gut, wenn man mehr das Rustikale mag. Immerhin, er verteidigt, ab und an, ganz manierlich, wenn er nicht einen seiner Stellungsaussetzer hat. Oder dem Stürmer nicht nachkommt, wegen seines Schnelligkeitsdefizits. Kopfball kanner, Und Zweikampf. Wie früher, als ein Stopper noch ein Stopper war. Ball erobern, raushämmern als Langholz.

  70. ZITAT:

    ” Cenk und Kirchhoff zur Winterpause. Ich bin soweit durch.

    Jetzt muß man nur noch diesen ewigen Bremser Hellmann irgendwie schubsen. “

    So ganz ist die Schalker Phase wohl doch nicht beendet…

  71. Schalke-Heinz bleibt Schalke-Heinz

  72. ZITAT:

    ” Kirchhoff? Es gibt tatsächlich Leute, die Kirchhoff verpflichten würden? Gegen den, mit Verlaub, war der, der den Ball weiter stoppen als schiessen konnte, ein Filigrantechniker. Aber gut, wenn man mehr das Rustikale mag. Immerhin, er verteidigt, ab und an, ganz manierlich, wenn er nicht einen seiner Stellungsaussetzer hat. Oder dem Stürmer nicht nachkommt, wegen seines Schnelligkeitsdefizits. Kopfball kanner, Und Zweikampf. Wie früher, als ein Stopper noch ein Stopper war. Ball erobern, raushämmern als Langholz. “

    Kirchhoff in der Abwehr und Cenk im Sturm. Rückkehr zum in Frankfurt so lange gespielten OneTouch-Fußball. Ein Ballkontakt und Ballverlust…

    Ne, aber mal im Ernst. So schlecht und technisch unbegabt du den Kirchhoff darstellst, ist er nun nicht wirklich. Schnelligkeits- und Beweglichkeitsdefizit hingegen, würde ich dir zustimmen.

  73. ZITAT:

    ” Kirchhoff? Es gibt tatsächlich Leute, die Kirchhoff verpflichten würden? Gegen den, mit Verlaub, war der, der den Ball weiter stoppen als schiessen konnte, ein Filigrantechniker. Aber gut, wenn man mehr das Rustikale mag. Immerhin, er verteidigt, ab und an, ganz manierlich, wenn er nicht einen seiner Stellungsaussetzer hat. Oder dem Stürmer nicht nachkommt, wegen seines Schnelligkeitsdefizits. Kopfball kanner, Und Zweikampf. Wie früher, als ein Stopper noch ein Stopper war. Ball erobern, raushämmern als Langholz. “

    +1

    Und mit den Kopfbällen stimmt auch nur bedingt.

  74. Schlechte Leute (abwehr) haben wir genug auf der Bank sitzen. Warum diese Bank noch verstärken und zum Einsturz bringen? Das ist totes Kapital das annerswo fehlt!

  75. Kirchhoff……Pro und Contra:

    Kirchhoff fasziniert, weil Lokalcolorit…..U-21 Nationalspieler und daher talentiert und mit Perspektive. Das würde schon reizen, zumal er im nächsten Sommer ablösefrei wäre.

    22 Jahre alt und möglicherweise noch nicht am Ende seiner Entwicklung…..

    Vielseitig als IV oder im DM einsetzbar.

    Dazu kam, dass immer mal wieder gerüchtet wird, er sei in Dortmund, Schalke oder sogar bei den Bayern im Gespräch……”Mensch, das muss ja ein ganz Großer sein….”

    Contra:

    Ist er auch, mir allerdings nur körperlich aufgefallen, in M1 genauso wie bei der U21. Was mir auffiel, wurde bereits geschrieben: nicht der Schnellste, nicht der Beweglichste. Meine Intuition sagt mir, dass die Gerüchte von Beratern gestreut werden, damit der Spieler im Gespräch ist und die Clubs neugierig werden. Schließlich ist er am Saisonende zu haben und die M1er scheinen sich auch mit einer Vertragsverlängerung nicht gerade beeilen zu wollen.

    Ich hätte meine Bedenken……

    …vielleicht auch der Tabellensituation geschuldet, denn irgendwie soll ein Neuzugang das Team ja stärker machen. Im Augenblick sehe ich da niemanden, der erschwinglich wäre.

    Als Ergänzung könnte er natürlich durchaus Sinn machen, aber wieso einen Ergänz…Ersatzspieler von einem mittelmäßigen Club?

  76. Jetzt lasst mal die Kirche im Dorf. Kirchhoff ist ein Guter.

    Hier würde ja auch an jedem Spieler gemeckert, ein MEssi wäre Euch wahrscheinlich zu klein.

    Im Endeffekt ist das ein Spieler, den wir doch wollen: Jung, Lokalkolorit, Entwicklungsfähig.

    Und besser als Bamba ist er allemal.

    Diskussion aber eh müßig, da er nicht zu uns wechseln wird, zumindest nich sollten die Gerüchte über die Spitzenclubs auch nur ansatzweise stimmen…

  77. Ich kenne diesen Kirchhof noch nicht mal (Mainz interessiert mich nicht).

    Ist halt nur das neueste Oink! in einer recht Borstenvieh-armen Zeit.

  78. schön, dass auch Artikel geschrieben werden, wenn der Blockwart, trainingsfrei, an seiner Fortbildung arbeitet.

  79. ZITAT:

    ” Im Endeffekt ist das ein Spieler, den wir doch wollen: Jung, Lokalkolorit, Entwicklungsfähig.

    Und besser als Bamba ist er allemal.”

    Jung? Egal. Lokalkolorit? Noch mehr egal. Entwicklungsfähig? Mit 22 lernt der technisch nix mehr dazu und schneller wird er auch nimmer.

    Und besser als Anderson ist Kirchhoff wahrlich nicht.

  80. Ich – als totaler Mainz-Insider – sehe den Kirchhoff wesentlich besser als Ihr, vor allem technisch. Das gilt wohl auch für die U21-N11-Macher.

  81. Kirchhoff würde, wie auch Tosun, perfekt passen.

    Eintracht-Jugend, in die Fremde geworfen, und jetzt endlich mal ein Trainer hier.

    Reifeprüfung sei gewährt.

  82. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Im Endeffekt ist das ein Spieler, den wir doch wollen: Jung, Lokalkolorit, Entwicklungsfähig.

    Und besser als Bamba ist er allemal.”

    Jung? Egal. Lokalkolorit? Noch mehr egal. Entwicklungsfähig? Mit 22 lernt der technisch nix mehr dazu und schneller wird er auch nimmer.

    Und besser als Anderson ist Kirchhoff wahrlich nicht. “

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Im Endeffekt ist das ein Spieler, den wir doch wollen: Jung, Lokalkolorit, Entwicklungsfähig.

    Und besser als Bamba ist er allemal.”

    Jung? Egal. Lokalkolorit? Noch mehr egal. Entwicklungsfähig? Mit 22 lernt der technisch nix mehr dazu und schneller wird er auch nimmer.

    Und besser als Anderson ist Kirchhoff wahrlich nicht. “

    Da halte ich jede Wette dagegen.

  83. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Im Endeffekt ist das ein Spieler, den wir doch wollen: Jung, Lokalkolorit, Entwicklungsfähig.

    Und besser als Bamba ist er allemal.”

    Jung? Egal. Lokalkolorit? Noch mehr egal. Entwicklungsfähig? Mit 22 lernt der technisch nix mehr dazu und schneller wird er auch nimmer.

    Und besser als Anderson ist Kirchhoff wahrlich nicht. “

    Gleich mal eins vorweg: Ich traue mir nicht zu, Kirchhoff richtig einzuschätzen.

    Grundsätzlich wird aber allen möglichen Neuzugängen (zumindest von vielen) eine Stärke angedichtet, die mit der Realität wenig zu tun hat. Wie ein Kind, das ein neues Spielzeug haben möchte.

    Wenn der Spieler dann bei uns ist, bekommt er sein Fett weg. Ich finde, dass wir in der IV eine Ergänzung brauchen. Hier wäre eine billige Lösung in der Winterpause ideal, aber selbst das wird nicht einfach werden, es sei denn das Kempf eine Option werden würde.

  84. Hihihi. Lese gerade, dass die Mainzer Lutscher 2000 Karten zurückgeschickt haben.

  85. ZITAT:

    ” Diskussion aber eh müßig, da er nicht zu uns wechseln wird, zumindest nich sollten die Gerüchte über die Spitzenclubs auch nur ansatzweise stimmen… “

    Du glaubst, dass Kirchhoff wechseln würde, um bei einem Spitzenklub auf der Bank zu sitzen?

    Keine Ahnung, ob er hier an Bamba vorbeikäme aber eine realistische Chance ist das. Dass er an Papadopulos und Höwedes oder an Hummels und Subotic vorbeikäme halt ich jedoch für ausgeschlossen.

    Und DM spielt er zwar manchmal, das kann er aber wirklich nicht besonders.

  86. ZITAT:

    ” Wenn Bruno für Hoffer, Friend, Köhler, Butscher und Amedick Abnehmer finden würde, dann überdenkt Hellmann die Sache vielleicht noch. “

    Wenn er das schafft, ist er Manager des Jahres.

  87. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wenn Bruno für Hoffer, Friend, Köhler, Butscher und Amedick Abnehmer finden würde, dann überdenkt Hellmann die Sache vielleicht noch. “

    Wenn er das schafft, ist er Manager des Jahres. “

    Ist er doch eh schon, wer wird schon mit Inui, Aigner und Occean Meister ;-)

  88. @c-e

    Santana wird in Dortmund wohl im Sommer gehen, dann brauchen die einen dritten IV.

    Dafür regelmäßig CL.

    Ist halt die Frage was er will: Sehr realistische Stammplatzchancen oder erstmal Nr.3, dafür aber bei einem sicheren Champions League-Teilnehmer….

    Naja, schaun mer mal, wir werdens ja irgendwann erfahren was er macht :)

  89. Bitte helft mir mal auf die Sprünge….. wir hatten doch mal einen Mainzer ausgeleihen (vor 2 Jahren?) und kurz danach wieder an Mainz zurück geschickt. War das Kirchhoff?

  90. Ersatzwumms.

  91. zu teuer für das Karnevalspack

  92. Danke…. Bell also.

  93. ZITAT:
    ” zu teuer für das Karnevalspack “

    galt # 94

  94. ZITAT:

    ” @c-e

    Santana wird in Dortmund wohl im Sommer gehen, dann brauchen die einen dritten IV.

    Dafür regelmäßig CL.

    Ist halt die Frage was er will: Sehr realistische Stammplatzchancen oder erstmal Nr.3, dafür aber bei einem sicheren Champions League-Teilnehmer….

    Naja, schaun mer mal, wir werdens ja irgendwann erfahren was er macht :) “

    Dafür “züchten” die Dortmunder aber schon den Sobiech in Fürth….

  95. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @c-e

    Santana wird in Dortmund wohl im Sommer gehen, dann brauchen die einen dritten IV.

    Dafür regelmäßig CL.

    Ist halt die Frage was er will: Sehr realistische Stammplatzchancen oder erstmal Nr.3, dafür aber bei einem sicheren Champions League-Teilnehmer….

    Naja, schaun mer mal, wir werdens ja irgendwann erfahren was er macht :) “

    Dafür “züchten” die Dortmunder aber schon den Sobiech in Fürth…. “

    Dann schlage ich vor, wir holen Hummels, dann können sie beide gebrauchen.

  96. Pezzoni sucht auch noch einen Job glaube ich, auch jung und war mal hier.

  97. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” zu teuer für das Karnevalspack “

    galt # 94 “

    Gut. Ich habe das auch gepostet, bevor ich in der Stellungnahme der Bonbonwerfer lesen musst, dass der Stehplatz 19 Öre kosten soll. Das ist schon happig.

  98. ZITAT:

    ” Hier wäre eine billige Lösung in der Winterpause ideal, aber selbst das wird nicht einfach werden, es sei denn das Kempf eine Option werden würde. “

    Butscher ?

  99. Warum muss AH eigentlich immer ohne Not Stellung beziehen?

  100. ZITAT:

    ” Warum muss AH eigentlich immer ohne Not Stellung beziehen? “

    Vielleicht wurde er ja auch gefragt und hat dann geantwortet.

  101. Gibt ja genug Beispiele in diesem Zirkus, die antworten ohne Stellung zu beziehen…

  102. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Warum muss AH eigentlich immer ohne Not Stellung beziehen? “

    Vielleicht wurde er ja auch gefragt und hat dann geantwortet. “

    Was erlauben Hellmann ;-)

  103. “Gut. Ich habe das auch gepostet, bevor ich in der Stellungnahme der Bonbonwerfer lesen musst, dass der Stehplatz 19 Öre kosten soll. Das ist schon happig.”

    Dafür dürfen sie angezogen bleiben.

  104. ZITAT:

    ” “Gut. Ich habe das auch gepostet, bevor ich in der Stellungnahme der Bonbonwerfer lesen musst, dass der Stehplatz 19 Öre kosten soll. Das ist schon happig.”

    Dafür dürfen sie angezogen bleiben. “

    Es sei denn, die EF AG stellt wegen schlechter Erfahrungen mit den M1er Kunden in der Vergangenheit Zelte vor die Ost…

  105. Aber sie dürfen auf jeden Fall kostenlos anreisen ;-)

  106. Apropos: Habe im Auftrag zwei Mainz-Tickets zu veräußern. Bei Interesse: Mail Mich An.

  107. Flutlich und Nebel! Was eine Atmosphäre das sein wird…

  108. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” zu teuer für das Karnevalspack “

    galt # 94 “

    Gut. Ich habe das auch gepostet, bevor ich in der Stellungnahme der Bonbonwerfer lesen musst, dass der Stehplatz 19 Öre kosten soll. Das ist schon happig. “

    Ist ein Spiel der Kategorie A – Da kosten alle Plätze mehr, die Stehplätze eben 18.- Euronen und zwar für alle!

    http://www.eintracht.de/ticket.....kauf-info/

  109. Stehplatz am Baseler.

  110. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Warum muss AH eigentlich immer ohne Not Stellung beziehen? “

    Vielleicht wurde er ja auch gefragt und hat dann geantwortet. “

    Vielleicht sollte Hellmann mal bei Sebi Jung in die Ausbildung gehen. Gestern bei denen, die ihr Geld im Schlaf bekommen, souveräne Interviewleistung, freundlich, höflich sympathisch und sich alle Optionen nicht verbauen. Dennoch eine Vision = Traum aufrecht erhalten. Und ob wir es glauben oder nicht: Der Jung ist auch gefragt worden….

  111. ZITAT:

    ” Stehplatz am Baseler. “

    Kategorie A, B, C oder D ?

  112. Oh, die FTD wird laut FAZ sang- und klanglos eingestellt.

  113. ZITAT:

    ” Oh, die FTD wird laut FAZ sang- und klanglos eingestellt. “

    War aber schon angekündigt.

  114. ZITAT:
    ” Oh, die FTD wird laut FAZ sang- und klanglos eingestellt. “

    Da machen wir aber mehr Wind.

  115. Ihr werdet auch net eingestellt!!! *finger drücken*

  116. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Oh, die FTD wird laut FAZ sang- und klanglos eingestellt. “

    Da machen wir aber mehr Wind. “

    Frankfurter Schule!

  117. ZITAT:

    “…und DM spielt er zwar manchmal, das kann er aber wirklich nicht besonders. “

    Jeder gute IV ist ein verhinderter DM. Wie jeder gute Bassist ein verhinderter Gitarist ist.

  118. Stellt euch mal vor, die FR wird von den Kickers gekauft und ihr müsst von nun an vom OFC berichten.

  119. mwa: Sitze gegen MZ in 27N. Kann wer sagen ob das was taugt?

  120. ZITAT:

    ” Stellt euch mal vor, die FR wird von den Kickers gekauft und ihr müsst von nun an vom OFC berichten. “

    Oder schlimmer: vom Hopp

  121. @Stefan:ZITAT:

    ” Apropos: Habe im Auftrag zwei Mainz-Tickets zu veräußern. Bei Interesse: Mail Mich An. “

    Bitte mal ePost checken, danke!

  122. Boysen nach Sandhausen. Deja vu.

  123. ZITAT:

    ” Oder schlimmer: vom Hopp “

    Dann könnte sich Hopp an den Schmierfinken rächen, die nie gute Sachen über seinen Werksverein schreiben.

  124. ZITAT:

    ” Boysen nach Sandhausen. Deja vu. “

    Wieder kein Job für Funkel.

  125. Kicker online: Der ehemalige Bundesliga-Trainer Felix Magath könnte vor einem Engagement in Dubai stehen: Wie der kicker aus Quellen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten erfuhr, befindet sich der 59-Jährige in aussichtsreichen Verhandlungen mit dem Hauptstadtklub Al-Jazira. Als Sechster der Tabelle hinkt der Verein den Erwartungen weit hinterher.

    Da braucht er keine Berge aufschütten zu lassen. Dünen sind auch viel besser für die Tiefenmuskulatur….

  126. Der arme Loddar.

    In Zukunft muss er sich mit Magath um die Nationenjobs streiten.

  127. Oder, wie schön für Magath.

    Jetzt hat er sogar ne Nationalmannschaft gefunden, die Spieler verpflichten kann.

  128. Ui, dann kann Felix demnächst bestimmt mit mind. 500 Mio USD auf Shopping-Tour gehen. Messi und Ronaldo müssten dafür doch zu bekommen sein.

  129. Die fahren da doch alle Porsche Cay. Ach so ich Narr, passt doch. Gehört jetzt auch zu VW.

  130. Gewalt! Die Hunnen, brandschatzend und mordend!

    ZIS-Jahresbericht wird auseinandergebaut.

    http://www.11freunde.de/artike.....esberichts

  131. traber von daglfing

    Zu den Scheichs oder zu den Russen, was anners gibts für Felix grad nicht mehr. Zurecht imho.

  132. Ich geh auch in kein Stadion mehr.

  133. Fieldmountain die Unke

    Die Bilder macht dann der Heinz oder?

  134. ZITAT:

    ” Die Bilder macht dann der Heinz oder? “

    Richtig. Vom Buffet im VIP-Bereich.

  135. ZITAT:

    ” Ich geh auch in kein Stadion mehr. “

    Viel zu gefährlich!

  136. Ich mache keine Bilder. Ich in ein Motiv. Übrigens das einzig lohnende.

  137. ZITAT:

    ” Ich mache keine Bilder. Ich in ein Motiv. Übrigens das einzig lohnende. “

    Stimmt. Ich habe da noch ein paar im Giftschrank.

  138. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich mache keine Bilder. Ich in ein Motiv. Übrigens das einzig lohnende. “

    Stimmt. Ich habe da noch ein paar im Giftschrank. “

    Lieber Stefan, ich wollte dich übrigens schon immer mal in ein Lokal deiner Wahl einladen. Sei mein Gast. Ich lasse mich natürlich nicht lumpen. Bei guten Freunden darf man nicht sparen.

  139. Endlich gute Nachrichten: Ver.di droht mit Warnstreiks bei “Wetten, dass..?”

    http://m.spiegel.de/wirtschaft.....68363.html

  140. ” Lieber Stefan, ich wollte dich übrigens schon immer mal in ein Lokal deiner Wahl einladen. Sei mein Gast. Ich lasse mich natürlich nicht lumpen. Bei guten Freunden darf man nicht sparen. “

    Günter’s.

  141. Nur Deppen hier:-)

  142. Hm.. wiegesagt.. ich darf nicht sparen. Egal..das ist mir was wert. Knutschi:-)

  143. etwas OT:

    Quoten bei einem seriösen Wettanbieter für Samstag…

    FC Schalke 04 1.44 X 4.75 Eintracht Frankfurt 6.00

    für ein Spiel zweiter vs. dritter oder auch dritter vs zweiter ;-) schon eine Frechheit…. desdewegen Reaktion kleine dreistellige Wette auf unsere Buben…

  144. ZITAT:

    “Ist ein Spiel der Kategorie A – Da kosten alle Plätze mehr, die Stehplätze eben 18.- Euronen und zwar für alle!

    http://www.eintracht.de/ticket.....kauf-info/

    Ist trotzdem viel, Raideg.

  145. ZITAT:

    ” Ist trotzdem viel, Raideg. “

    Und zudem Topspielzuschlag. Gegen Mainz.

    Sehr merkwürdig.

  146. Ich geh ich kein Stadion mehr. Zu gefährlich.

  147. ZITAT:

    “Und zudem Topspielzuschlag. Gegen Mainz.

    Sehr merkwürdig. “

    Nun ja. Die letzten Partien – zumindest unsere Spiele am Bruchweg – waren immer mehrfach überzeichnet. Ich gehe davon aus, dass man hier auf die Angebot/Nachfrage-Nummer spekuliert hat. Das die Mainzer nicht mit 150% des Gästekontingents anreisen ist aber trotzdem bezeichnend. Die haben ja nimmer mehr Ihre Heimspiele ausverkauft.

  148. ZITAT:

    ” Forum tot. Heinz?!?!? “

    Ist der jetzt Mod ?

  149. Monsieur En bois de jambe

    ZITAT:

    ” mwa: Sitze gegen MZ in 27N. Kann wer sagen ob das was taugt? “

    Bist du erst mal drin, bring’ ich dich überall hin; denn Stadien sind sicher!

    Kein Ironiemodus!

  150. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Forum tot. Heinz?!?!? “

    Ist der jetzt Mod ? “

    lol

  151. ZITAT:

    ” Nur Deppen hier:-) “

    Ich habe doch noch gar nichts geschrieben heute?

  152. Fieldmountain die Unke

    Nein Er ist eine Magneto Optical Disk oder ein auslaufendes Kfz Kennzeichen für Markobersdorf

  153. ZITAT:

    ” Nun ja. Die letzten Partien – zumindest unsere Spiele am Bruchweg – waren immer mehrfach überzeichnet. Ich gehe davon aus, dass man hier auf die Angebot/Nachfrage-Nummer spekuliert hat … “

    Mit Mainz spekulieren. Bäh.

  154. Na wenn Ihr alle (toujours) so komisch drauf sein, dann:

    Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund,

    ich schrie mir schon die Lungen wund

    nach deinem weißen Leib, du Gurke.

  155. Waffenruhe soll um 23:00 Uhr beginnen.

    Unsere Werte machen die Welt besser.

  156. Ah, Donezk bewirbt sich für diverse Fairplay-Preise

  157. ZITAT:

    ” Ah, Donezk bewirbt sich für diverse Fairplay-Preise “

    Was haben sie denn gemacht? Karten gab es ja wohl keine.

  158. ZITAT:

    “Was haben sie denn gemacht? Karten gab es ja wohl keine. “

    Tor erzielt nach Schiedsrichterball. Anschließend das freie Gegentor verweigert

  159. peewee magst Du? Zu köstlich.

  160. Ah, ich bin sehr zeitnah unterwegs heute… ergänzend: Schiedsrichterball aus der eigenen Hälfte nach vorne gedroschen und lt Sky hat der Herr aus Brasilien nichts verstanden, als er 50 Meter alleine auf den sich nicht bewegenden Torhüter zulief.

  161. Danke. Bin aber selbst grundsätzlich gegen das mittlerweile standartisierte “Fairplay”, wonach dauend der Ball zum Gegenspieler gebolzt wird, nur weil irgendeine Torfnase einen Gegenangriff mit einer angeblich schwersten Verletzung unterbricht, nur um unmittelbar danach wieder munter mitzumischen.

  162. ZITAT:

    ” Danke. Bin aber selbst grundsätzlich gegen das mittlerweile standartisierte “Fairplay”, wonach dauend der Ball zum Gegenspieler gebolzt wird, nur weil irgendeine Torfnase einen Gegenangriff mit einer angeblich schwersten Verletzung unterbricht, nur um unmittelbar danach wieder munter mitzumischen. “

    Ach ja, das ist sicherlich diskutabel, aber es beschert einem dann halt so nette Episoden wie heute oder den holländischen Klassiker zum Thema

    http://www.youtube.com/watch?v.....Pk-wmqP5ec

  163. Va Va Valencia.

  164. Zur Guten Nacht wichtig: “Mit Totilas ist alles schief gelaufen, was schief laufen konnte”. N8.

  165. ZITAT:

    ” Danke. Bin aber selbst grundsätzlich gegen das mittlerweile standartisierte “Fairplay”, wonach dauend der Ball zum Gegenspieler gebolzt wird, nur weil irgendeine Torfnase einen Gegenangriff mit einer angeblich schwersten Verletzung unterbricht, nur um unmittelbar danach wieder munter mitzumischen. “

    Yep.

    Derweil von berufener Seite gerne vorschnell (doch womöglich berechtigt) Regeländerungen bei bürokratischen Stilblüten wie ‘aus neuen Spielsituationen entspringendem passiven Abseits’ oder ‘Doppelbestrafung für notbremsende letzte Männer” vehement gefordert werden, wäre augenscheinlich keiner der üblichen meinungsführenden Verantwortlichen bereit, diesen selten dämlichen ‘Ehrenkodex’ in die Tonne zu treten.

    Das ist schon lange konterkariertes Fairplay und irgendwie lassen es alle mit sich machen.

  166. Guten Abend.

    Erstmal: Schmarotzereingangsbeitrag. Von der übelsten Art- und Weise-Sorte.

    Im Übrigen: Nur noch ne gute Viertelstunde bis zum Landesfernsehtermin, eine weitere bis zum Beginn der kritischen Zeitzone.

    Überlegt´s euch.

  167. Valencia Bayern nach Wunsch gelaufen. Vorher: “Das Spiel geht Unentschieden aus. 1:1. Ich setze 10 Euro gegen 5 Wadenmassagen”. Danach: “Ich bin der König der Welt”. Bon nuit a tous!

  168. Also ich habe auch schon des Öfteren den Eindruck gehabt, dass das Vortäuschen von Verletzungen mittlerweile als “Stilmittel” zur Verhinderung von Kontern eingesetzt wird.

  169. Das ist nicht vorgetäuscht. Das sind echte Zusammenbrüche. Profifußballer sind mittlerweile in der Mehrheit derart narzisstisch veranlagt, dass sie es nicht verkraften können, wenn ihnen der Ball weggeschnappt wird. Die zwangsläufigen Folgen beobachten wir in diesen Szenen.

  170. ZITAT:

    ” Also ich habe auch schon des Öfteren den Eindruck gehabt, dass das Vortäuschen von Verletzungen mittlerweile als “Stilmittel” zur Verhinderung von Kontern eingesetzt wird. “

    Wer den brutalstmöglichen Umschaltfußball spielt, darf sich angesichts dessen besonders benachteiligt fühlen. ;-)

  171. Endlich Tabellenführer? Ich hätte dieses Drecksblatt nicht aufrufen sollen, sowas weiß man ja eigentlich seit +40 Jahren, aber nein… früher Morgen und dicker Hals!