EM 2012 MV auf der Bank

MV
MV

Heute vor dem Spiel der Unsrigen gegen Dänemark steht die Luft in Lwiw wie Toni Polster einst im Strafraum. Ordentlich mehr als 30 Grad in der Sonne, bestimmt 28 im Schatten.

Da uns der DFB-Flieger schon mittags um zwölf abgesetzt hat, die Begegnung aber erst um 21.45 Uhr ukrainischer Ortszeit beginnt, blieb Zeit für einen Stadtbummel. Gleich in der ersten Altstadtgasse hockt Gerhard Mayer-Vorfelder auf einer Bank. Er sieht ein wenig einsam aus mit seiner Plastikwasserflasche, also bleiben wir stehen und begrüßen ihn. Er erzählt uns, dass seine Frau shoppen ist, er habe dazu keine Lust und ruhe sich lieber ein wenig aus. 79 Jahre alt ist „MV“ inzwischen, bemerkenswert, dass er sich solche Reisen noch antut. Ein paar Fans fragen ihn, ob sie ein Foto mit ihm machen können. Er macht gerne mit, er freut sich, dass er noch erkannt wird. Später sehen wir ihn durch die Straßen schlurfen in seinem viel zu warmen Anzug, die Gattin in hochhackigen Schuhen auf dem Kopfsteinpflaster vorweg.

Ich erinnere mich, dass ich vergangenes Jahr bei ihm im Büro zu Besuch war. Gemeinsam mit meinem Kollegen Frank Hellmann haben wir „MV“ zum Thema Frauenfußball interviewt, war ganz amüsant. Habe es auch noch im Netz gefunden.

„MV“ hat sein Büro im Gebäude des Württembergischen Fußballverbandes, es riecht dort nach kaltem Rauch, er raucht ja gerne mal eine oder zwei oder drei. Vor dem Interview, zu dem er fast eine Stunde zu spät erschien und sich dafür mehrfach entschuldigte, ist er mit mir in den vierten Stock in die Kantine gefahren, hat gefragt, ob ich einen Kaffee möchte, hat einen nicht mehr ganz taufrischen Becher aus dem Küchenschrank geholt, 20 Cent in eine etwas runzelige Kaffeemaschine geworfen und dann noch mal 20 Cent für seinen Kaffee.

Von wegen Funktionär ohne Bodenhaftung.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. ZITAT:

    “ Trollinger! „

    Obwohl Lemberger auch passen würde

  2. MV ist jetzt so ganz anders als alles, was man für den heutigen Tag erwartet hat.

  3. @2

    Eine schöne Zwei!

  4. Den brauch isch aach net, dann schon lieber Lahmig,

  5. Backstage übrigens noch übersichtlich.

  6. …aber der „Boss“ ganz links auf dem Foto kannte MV, glaub ich, net wirklich unn is trotzdem mit druff…ne, ne…ach so, den Boss, den ich noch kenne, war WM 1954…so !

  7. Daheim auf dem Sofa….ales noch übersichtlich

  8. Neuer – Lahm, Badstuber, Hummels, Bender – Khedira, Schweinsteiger, Podolski, Müller – Gomez

  9. ZITAT:

    “ Daheim auf dem Sofa….ales noch übersichtlich „

    Terra X als Vorbericht, sehr schön.

  10. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Daheim auf dem Sofa….ales noch übersichtlich „

    Terra X als Vorbericht, sehr schön. „

    Ah, ein Kenner:-)

  11. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Daheim auf dem Sofa….ales noch übersichtlich „

    Terra X als Vorbericht, sehr schön. „

    Ah, ein Kenner:-) „

    ;-)

  12. Jetzt die spannende Frage, weiterhin Wein, wie eben zum Essen, oder Bier?

  13. ZITAT:

    “ Akvavit „

    Skøl!

  14. Poldi 100. Dann ist es aber auch mal gut.

  15. ZITAT:

    “ Akvavit „

    Ouzo

  16. Aber nur für die guten Freunde.

  17. Heute wird es ganz außergewöhnlich! So zweimal 0:0 hatten wir noch nicht.

  18. Mangels englischem Stream schauen wir ORF. :-|

  19. Spielt Rooney nicht heute?

  20. Wer weiß wozu’s gut ist.

  21. Ich lege mich mal fest.

  22. 450000 arbeitsscheue Partyclowns vor einer briefmarkengroßen Leinwand in der sog. Hauptstadt. Holen wir gerade den fünften WM-Titel in Folge oder ist das ein läppisches Vorrundenspiel?

  23. Hach. Eine Bleibe gefunden, im Westhafen, mit Blick auf den Main.

  24. Das ist doch schepp, das Dach da!?

  25. Ui! Das Rudel ruft …

  26. mir ist wurscht, wie hoch Dänemark gewinnt

  27. NL vs Portugal wird bestimmt das bessere Spiel. Da schalten die in Berlin dann auf Eins Festival und keiner merkt es.

  28. Ronaldo hat die Haare schön.

  29. So, ein Herrengedeck bitte!

  30. ZITAT:

    “ mir ist wurscht, wie hoch Dänemark gewinnt „

    Du darfst gar nicht mitspielen!

  31. Gar nicht vorstellbar, wir hätten noch die Österreicher mit dabei. Auf Jahre unschlagbar.

  32. Im Herzen von Europa war diesmal zu schnell.

  33. Da, immer noch 0:0 hüben wie drüben, sag ich’s doch!

  34. Das hätte es schon sein müssen…

  35. Mensch Müller.

  36. Heute schiesst mal ein anderer ein Tor, ich leg mich fest!

    Moeglicherweise Robben. . .

  37. 5 mal rübergezappt, immer war der Ball in der holländischen Hälfte. So wird das ja nix.

  38. Müller raus, Poldi raus.

  39. „Heute schiesst mal ein anderer ein Tor, ich leg mich fest“

    Die annern können’s net.

  40. 1:0 Holland, yeaaaaaaaaaaaaah

  41. ZITAT:

    “ Müller raus, Poldi raus. „

    Das sage ich seit 2 Spielen!!!

    Der Poldi hat doch jetzt seine 100.

  42. Abpfeifen!

  43. Standards muß man nicht üben.

  44. Die spu. Käsköpp glauben doch net im Ernst, dass wir ihnen zum Weiterkommen verhelfen.

  45. PooldiÖtziGerd raus, SchürrliGötziReus rein

  46. Der Dauer-Singsang nervt.

  47. Ich warne….nochmal.

  48. DÄ PRINZ!!! DOLECKMIANDETÄSCH!!!

  49. Die annern können’s doch.

  50. Der Pinz machts 1:0, jippiiie

  51. Verdient! Grad wär Holland weiter, oder?

  52. Zu spät. Zu spät?

  53. ZITAT:

    “ Verdient! Grad wär Holland weiter, oder? „

    Portugal

  54. D und P weiter. Abpfeifen!

  55. Der Mensch neben Olsen ist Architekt und Saab-Fahrer, oder?

  56. Ja. Holland müsste noch’n Tor schießen. Ach, des is mir zu komplizierd.

  57. Krohnaldo. Crap. Da war ja unsere Verteidigung.

  58. So sehen geübte Standards aus.

  59. 1:1, jetzt wäre die Schweiz weiter

  60. Standards….

  61. „Standards“

    Braucht man nicht üben, Die kann man.

  62. Pfichtbewußt den Akvavit geleert. Trotzdem: so war das mit dem Herrengedeck nicht gemeint.

  63. CR7 machts 1:1

  64. ZITAT:

    “ Ja. Holland müsste noch’n Tor schießen. Ach, des is mir zu komplizierd. „

    Mir auch, meiner Meinung nach könnte Dänemark mit 1:32 gegen Deutschland verlieren und Holland mit 32:1, die Holländer werden immer noch nicht weiter…

  65. Ein Hauch von Spannung, dezent angedeutet.

  66. so, noch 2 Törchen, und das Eventvolk kann die Tröten wieder in Keller schliessen

  67. Da fährst Du 1500km bis knapp neben die Walachei und dann sowas.

  68. Força Purtugal!

  69. Wenigstens alle 2 Jahre aus dem Keller holen können….:-P

  70. Ordnungsruf der Fraa gabs, weil ich beim Ausgleich lauthals die umwohnenden Piefke verspottet habe

  71. Urlaub in Österreich wird storniert.

  72. ZITAT:

    “ Ordnungsruf der Fraa gabs, weil ich beim Ausgleich lauthals die umwohnenden Piefke verspottet habe „

    Wer guckt denn auch mit Frauen. Selbst schuld. Schluchten…!

  73. Standards muß man nicht üben. Einfach druff

  74. „meiner Meinung nach könnte Dänemark mit 1:32 gegen Deutschland verlieren und Holland mit 32:1, die Holländer werden immer noch nicht weiter“

    Also das stimmt sicher net. Wenn Holland gewinnt und Dänemark verliert, haben die alle drei Punkte. Dann zählt der direkte Vergleich untereinander. Und da wäre Holland m.E. mit einem 2-Tore-Vorsprung durch.

    Aber jetzt müssen wir ja erstmal wieder vorlegen. Und die Holländer auch.

    Sonst simmer ruck-zuck selber raus.

  75. Halbfeldflanken können nur Engländer.

  76. Kann – Foul. Muss man aber nicht. Standard ist sowieso bäh.

  77. ZITAT:

    “ Urlaub in Österreich wird storniert. „

    Zahlt da auch die Reiserücktrittsversicherung?

  78. Trotzdem schön, wie der Schiri beide Teams in dieser Phase rauslocken will.

  79. ZITAT:

    “ Halbfeldflanken können nur Engländer. „

    Tzavellas!

  80. Das Kreative Köhlersche Element fehlt gegen die Dänen.

  81. Gomez kann gar nix.

  82. Vollkaskofußball mit halbgarer Zuckerbäckerei.

  83. Immer durch die Mitte. Grundlinie, Pass in den Rücken der Abwehr. Warum geht das nicht?

  84. Also der Gomez hat den Torwart gar net berührt. Trotzdem zieht der eine Grimasse, als müsst mer sofort’n Hubschrauber holen. Ätzend.

  85. Versuch war’s Wert.

  86. Dreinull hätte das nach 5 Minuten stehen müssen.

  87. Por – NL 1: 1 Halbzeit

  88. Ich halte Platz 121 mit ziemlicher Sicherheit, wenigstens etwas erfreuliches. Minus-Mann der Tipprunde wollte ich schon immer mal werden.

  89. Der Hummels hat heut auch net seinen besten Tag.

  90. Raus. Müller schwach. Scholl erzählt Mist. Aber Müller ist ein Buddy.

  91. Der Scholl hat heut auch net seinen besten Tag.

  92. So, wie steht’s bei euch drüben?

    Der Holländer ist arg in Not. Bitte helfen!

  93. Das Schlimmste ist ja diese dreckige Mücke in meinem Bier.

  94. Ich glaube ich nehm jetzt mal ein Damengedeck, Herrengedeck hat ja bisher versagt

  95. Sinnlose Distanzschüsse wie bei der Eintracht!

  96. Oh bitte jetzt kein Petit Fleur!

  97. Özil rausrausraus. Überspielt. Desinteressiert. Abgemeldet.

  98. @Petra: Damengedeck? Prosecco und Eierlikör?

  99. Vll. spekuliert man auch darauf, dass den Dänen die Puste ausgeht. Ich sehe so viele Paralellen zur Eintracht. Fast wäre mir, das bliebe auch nächste Saison.

  100. Das gute Shetland-Pony springt nicht höher…

  101. Wir kommen weiter weil Holland gewinnt. Ach egal.

  102. ZITAT:

    “ Boccia wird jubeln. „

    noch nicht

  103. ZITAT:

    “ Vll. spekuliert man auch darauf, dass den Dänen die Puste ausgeht. Ich sehe so viele Paralellen zur Eintracht. Fast wäre mir, das bliebe auch nächste Saison. „

    Parallelen zur Eintracht? Soviel Phantasie habe ich nicht.

  104. …..und ab einer bestimmten Spielminute geht unseren die Düse…..

  105. E N G L A N D !

  106. Warum wird da nicht drauf gehalten? Und immer noch versuchen, einen zuviel naß zu machen.

  107. Vielleicht gelingt dem Özil ja heute noch ein Geniestreich.

  108. ENGLAND! Oder halt Schweden.

  109. Auszeit nehmen. Alle durchschütteln.

  110. Sind unsere im Stadion? Dauerbeschallung?

  111. ZITAT:

    “ @Petra: Damengedeck? Prosecco und Eierlikör? „

    Heutzutage green lemon mit southern comfort

  112. ZITAT:

    “ Sind unsere im Stadion? Dauerbeschallung? „

    Das geht mir auch mächtigst auf die Nerven. Man schläft gleich ein.

  113. Ich sagte ja vorhin schon, dass der Dauer-Singsang nervt.

  114. Phantasie? Wir schreiben von ähnlichen Problemen, einer gänzlich verschiedenen Klasse. Dauer Singsang nervt.

  115. Verflacht alles ein bissi

    Wenn ich boese wäre wurde ich sagen. . . . Langweilig

  116. Endlich! Poldi raus.

  117. Müller nur noch lächerlich

  118. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Boccia wird jubeln. „

    noch nicht „

    Aber wie ich vorhin im anderen Beitrag schon anmerkte: er arbeitet dran.

    http://www.spiegel.de/spam/

  119. Hätte eher Reus gebracht. Nunja….

  120. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @Petra: Damengedeck? Prosecco und Eierlikör? „

    Heutzutage green lemon mit southern comfort „

    hmhm!

  121. „Müller nur noch lächerlich“

    aber ein guter Junge. Total beliebt.

  122. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @Petra: Damengedeck? Prosecco und Eierlikör? „

    Heutzutage green lemon mit southern comfort „

    Manchmal bin ich wirklich froh, dass ich ein Mann bin.e

  123. Und schon wird es gefährlich. Weil sich jemand bewegt.

  124. In beiden Spielen erst eine einzige gelbe Karte: Willems, Niederlande…

  125. Palmolive und Racke Rauchzart?

  126. „Total beliebt“

    Bei mir net!

  127. Extrem beliebt….

  128. Aus Gruppe B kommt keiner weiter.

  129. Also mir machen die Dänen zu wenig. Ich würde nicht darauf vertrauen, daß das Spielstand Portugal – Holland so bleibt.

  130. ZITAT:

    “ Aus Gruppe B kommt keiner weiter. „

    ????

  131. Schweini raus!

  132. Portugal führt. Noch 1 Tor.

  133. So. Ein Tor und ciao Jogi.

  134. so, 1 Törchen noch

  135. Was liebe ich diese Spiele, in denen leichfertig drei Hunderprozentige in den ersten 5 Minuten verschenkt werden.

  136. ZITAT:

    “ Extrem beliebt…. „

    Ja ja, in der selbsterwaehlten Wohn-und Schlafstadt des Herrn Isaradler, das wurde extra betont

  137. Jetzt wird’s heikel.

  138. So, ein Tor und dann auf Wiedersehen

  139. Es geht um alles und ich bin gelangweilt. Danke Micha!

  140. ZITAT:

    “ Es geht um alles und ich bin gelangweilt. Danke Micha! „

    Trink was. . .

  141. Das Bild ist flüssig, aber das Spiel scheint mir jetzt einzufrieren.

  142. Schon gestern ging mir die Weisheit “ Wille schlägt Talent“ durch den Kopf….

  143. BEWEGT EUCH, IHR ZIRKUSPFERDCHEN!!!

  144. Kann mir bitte mal einer erklären, warum Deutschland mit einem 1:2 ausscheidet? Wir haben doch gegen Portugal gewonnen…

  145. Der Bender, ein Guter

  146. Gut, daß der da nichts zu suchen hatte.

  147. ach, scheisse

  148. Schade Holland alles ist vorbei

  149. Live gegen die Natter, der positive Effekt des Abends.

  150. 2:1 trotz isaradler! Mei…

  151. ZITAT:

    “ Kann mir bitte mal einer erklären, warum Deutschland mit einem 1:2 ausscheidet? Wir haben doch gegen Portugal gewonnen… „

    Hihi. Wo warst du die letzte Woche?

  152. Sieg- Rufe und Rauchbomben…..wtf!

  153. Hellas wir kommen !

  154. Lanig kommt für 3 Jahre ich bin genervt!

  155. Die Bildregie zeigt Pyro. Wo ist Kerner wenn man ihn braucht?

  156. ZITAT:

    “ Kann mir bitte mal einer erklären, warum Deutschland mit einem 1:2 ausscheidet? Wir haben doch gegen Portugal gewonnen… „

    Weil die Dänen dann auch 6 P. hätten und die Spiele gg. Dänemark mit in die Rechnung einbezogen würden.

  157. Ein blog voller zynischer Vollidoiten

  158. Mikkelsen drin. Fehlt nur noch Mortensen.

  159. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kann mir bitte mal einer erklären, warum Deutschland mit einem 1:2 ausscheidet? Wir haben doch gegen Portugal gewonnen… „

    Hihi. Wo warst du die letzte Woche? „

    Nicht im Blog!

  160. Aber die Rechnung erübrigt sich jetzt wohl.

  161. ZITAT:

    “ Ein blog voller zynischer Vollidoiten „

    +1

  162. ZITAT:

    Nicht im Blog! „

    Zeitung gelesen? Heute Fernsehen geguckt?

  163. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Nicht im Blog! „

    Zeitung gelesen? Heute Fernsehen geguckt? „

    Weder noch, Fahrrad gefahren!

  164. Das einzige Team mit 3 Siegen. Statistisch, nicht gefühlt.

  165. „Vollidoiten“

    Oder wie die heißen.

  166. So. Wer ist dran, nachdem wir Griechenland weggetan haben?

  167. “ Weder noch, Fahrrad gefahren! „

    Während des Spiels? Als das auch noch ein paar mal erklärt wurde?

  168. ZITAT:

    “ Die spanischen Banken. „

    Autsch.

  169. Gekas wird sich zerreissen!

  170. Tzavellas kaufen die Bayern.

  171. So. Tzavellas auf Gekas und dann ist Feierabend.

  172. Gibt’s ein Spiel um die Ananas?

  173. Also ich hab‘ Zweifel ob der Schürrle im Abseits war. Ham’se aber net wiederholt.

  174. Ich fand Bender übrigens gut. Und Müller schlecht. Im Gegensatz zu Herrn Gottlob.

  175. “ Tzavellas auf Gekas „

    Und Neuer patzt.

  176. und man wird beim griechischen Sieg ganz oft die Eintracht erwähnen.

  177. ZITAT:

    “ „Vollidoiten“

    Oder wie die heißen. „

    Ich sags euch auch gerne noch einmal

  178. ZITAT:

    “ “ Weder noch, Fahrrad gefahren! „

    Während des Spiels? Als das auch noch ein paar mal erklärt wurde? „

    Ja, ich habe mir gerade noch mal die Erläuterung auf kicker.de durchgelesen. 3:2 Portugal vs. Dänemark aber nur 1:0 Deutschland gegen Portugal. Macht nach Kriterium c Tordifferenz auf den Direktbegegnungen bei einem 2:1 für Dänemark Heimrobben für Deutschland! Aber alles nur Theorie Dank Bender!

  179. darf man denn hier nimmer gegen die Deutschen sein, Heinz?

  180. Ich zahle GEZ. Da muß ich nicht auch noch das Reglement auswendig lernen.

  181. ZITAT:

    “ darf man denn hier nimmer gegen die Deutschen sein, Heinz? „

    NEIN!

  182. Generell: der gewählte Spielstil passt nicht mit dem Mangel an Dynamik zusammen.

  183. @215 Naa, net hier und heut!

  184. ZITAT:

    “ Generell: der gewählte Spielstil passt nicht mit dem Mangel an Dynamik zusammen. „

    Das ist richtig. Besonders in der Spitze. Wenn mal einer ging, war ne Anspielstation da und es war gefährlich.

  185. Deutschland gegen Griechenland! Muß das sein?

  186. Player of se match?!

  187. ZITAT:

    “ Die Bildregie zeigt Pyro. Wo ist Kerner wenn man ihn braucht? „

    Siehste, jetzt wo der gelernt hat wie das geht mit dem versteckten Umziehen erkennt man den beim Zündeln garnimmer…

  188. Ah, Scholli kommt allmählich in Form: „Er denkt nicht, er läuft“

  189. Bender darf bleiben. Poldi MVP. Aber sicher doch.

  190. Oh. CR7 muß ja ein Sensatinspiel gemacht haben.

  191. Jetzt immerhin ne nette Woche und zum Freitag das Viertelfinale ins Haus geliefert bekommen. Als Hochlicht kommt dann aber erstmal England.

  192. Klare Tabellensituation jetzt in der Gruppe B. 9,6,3,0. Kaum zu glauben, dass alle drei Mannschaften heute noch die Chance hatten, weiterzukommen.

    Wäre aber auch ’ne harte Nummer gewesen: Portugal und Holland schlagen aber trotzdem ausscheiden.

    Na ja: Kam ja anders.

  193. Portugal im Finale. Ich leg mich fest.

  194. Ich meinte natürlich alle vier Mannschaften …..

  195. Mein Eindruck aus den ersten drei Spielen ist der der Besitzstandswahrung – ohne etwas erreicht zu haben. Die Sternstunde war indertat 2010 – vor dem Halbfinale. Schon dieses wurde gespielt, als ob man etwas zu verlieren gehabt hätte, gehemmt, vorsichtig, auf Ballbesitz bedacht und folgerichtig ohne Durchschlagskraft. So ist heute wieder. Das Spiel wurde weiter perfektioniert, aber von der ersten Minute im ersten Spiel an spielt man auf Sicherheit bedacht und beraubt sich seiner Fähigkeiten. Man spürt die Qualität, aber sie wirkt sich nicht aus.

  196. ZITAT:

    “ darf man denn hier nimmer gegen die Deutschen sein, Heinz? „

    Darum geht es nicht Boccia, von mir aus kann man hier für Molwanien jublen ,so what (england!) aber derartig unqualifizierte Einzeiler sind hier eher selten.

    Ich war halt heute eher bei Scholl als bei Bartels.

    Aber gut, ich bin eh kein Fußballer,nie gewesen..dementsprechend ahnungslos. Indes haben sich diese Vollgraupen halbwegs achtbar geschlagen wobei natürlich zu bedauern ist das nicht 12 Punkte herausgesprungen sind

  197. Übrigens auch ungewöhnlich wie ich finde: kein Unentschieden in Gruppe B

  198. @232 isaradler

    Lehn dich zurück….entspanne.. 3 spiele…3 siege…dazu einen guten barolo 2006…

  199. Hier, Niersbach: Rauchbombe im DFB-Block. Konsequenzen?

  200. ZITAT:

    “ Mein Eindruck aus den ersten drei Spielen ist der der Besitzstandswahrung – ohne etwas erreicht zu haben. Die Sternstunde war indertat 2010 – vor dem Halbfinale. Schon dieses wurde gespielt, als ob man etwas zu verlieren gehabt hätte, gehemmt, vorsichtig, auf Ballbesitz bedacht und folgerichtig ohne Durchschlagskraft. So ist heute wieder. Das Spiel wurde weiter perfektioniert, aber von der ersten Minute im ersten Spiel an spielt man auf Sicherheit bedacht und beraubt sich seiner Fähigkeiten. Man spürt die Qualität, aber sie wirkt sich nicht aus. „

    Das ist der Punkt! Mit Mut hätte man Spanien damals

    mehr gefordert. Auch jetzt wieder, mehr Selbstvertrauen, mehr Glaube an das vorhandene Können und… vermutlich wird das jetzt gegen Hellas wieder super, im Halbfinale extrem glücklich und dann gibt’s ein 0:1 gegen Spanien. Nicht? Ach so, England.

  201. „Lehn dich zurück….entspanne.. 3 spiele…3 siege…dazu einen guten barolo 2006…“

    Brauchen wir nicht drüber zu diskutieren, oder? Es gibt diejenigen, die nachher schon vorher alles gewusst haben und nur auf die Punkte schauen und es gibt diejenigen, die sich immer Gedanken machen, wie es noch besser werden kann. Nur eine der beiden Gruppen ist dafür verantwortlich, daß die Menschheit nicht mehr grunzend in Bärenfelle gehüllt herumfällt.

  202. Was ham’se denn dem Schweini gegeben?

  203. ZITAT:

    “ Was ham’se denn dem Schweini gegeben? „

    Der hat wahrscheinlich gerade blog g gelesen und schåmt sich jetzt. zurecht übrigens

  204. Ach das war kein Gag? Poldi echt MVP? Aha.

  205. ZITAT:

    “ Oh. CR7 muß ja ein Sensatinspiel gemacht haben. „

    Die Portugiesen haben ordentlich druck gemacht, die mussten halt erst mal durch ein Tor aufgeweckt werden. Ronaldo kann halt einfach was und hat das heute auch mal gezeigt.

  206. ZITAT:

    “ „Lehn dich zurück….entspanne.. 3 spiele…3 siege…dazu einen guten barolo 2006…“

    Brauchen wir nicht drüber zu diskutieren, oder? Es gibt diejenigen, die nachher schon vorher alles gewusst haben und nur auf die Punkte schauen und es gibt diejenigen, die sich immer Gedanken machen, wie es noch besser werden kann. Nur eine der beiden Gruppen ist dafür verantwortlich, daß die Menschheit nicht mehr grunzend in Bärenfelle gehüllt herumfällt. „

    Ja sicher, bin ja bei dir …den fortschritt verdanken wir den unzufriedenen (huxley..oder war es ford?)..etc….

    Dennoch…3 spiele todesgruppe…3 siege….ist schon top. Den schönen fussall von der wm 2010 sahen wir nicht..ok.

  207. Ich kann damit leben, wenn wir wie Hellas 2004 den Titel holen. Überhaupt kein Problem. Problematisch wird es, wenn man kein Wunder braucht, es aber trotzdem nicht schafft.

  208. der blog im em modus fängt an mich zu deprimieren, ich glaub ich werd fürs restturnier lieber die vielen guten fr-em-artikel lesen, die ich schon verpasst hab, ich find unsere schländer spielen einen wirklich guten ball, über den ich mich ganz naiv freu und es is mir dabei wurscht ob 1 milliarde party-ingos sich kleine deutschlandpräser über ihre aussenspiegel würgen.

  209. Gab es den schönen Fußball 2010 auch schon in der Gruppenphase?

  210. Nicht wirklich. Opfer Oz, der übliche Zweitspielmüll gegen Restrestjugoslawien und die Hosen voll gegen Ghana.

    Noch ist Hoffnung.

  211. agger für die sge innenverteidigung!

    (schad daß er ca. 12 mios zu teuer ist)

    n8

  212. Und überhaupt: von denen, die uns im Ligabetrieb im Halbschlaf regelmäßig humorlos einschenken, darf man doch wohl Bestleistungen erwarten, wenn es wirklich um etwas geht, oder?

  213. ZITAT:

    “ Gab es den schönen Fußball 2010 auch schon in der Gruppenphase? „

    Nein! Noch nicht mal gegen Australien. Leider heißt der Gegner jetzt nicht England, sondern Griechenland, die unsere Fahnen auf ihren Straßen verbrennen und sich gleichzeitig wundern, daß die Zahl der deutschen Touristen zurück geht.

  214. Das Gehupe hält sich erfreulicherweise in Grenzen.

  215. ZITAT:

    “ „Lehn dich zurück….entspanne.. 3 spiele…3 siege…dazu einen guten barolo 2006…“

    … Nur eine der beiden Gruppen ist dafür verantwortlich, daß die Menschheit nicht mehr grunzend in Bärenfelle gehüllt herumfällt. „

    Und das sind definitiv die Barolotrinker!

  216. Übrigens habe ich nichts gegen. Bärenfelle. Kann sich heutzutage doch kaum noch einer leisten.

  217. Jetzt wird doch gehupt.

  218. Dieser dreck mit dem direkten Vergleich hat mich auch ein wenig aus der Fassung gebracht. Ich hab die ganze Zeit noch das Holland-Spiel mitgezählt. Die UEFA gehört für diese Verschlimmbesserung aufgehängt und erschlagen. Das ganze Spiel tiefenentspannt und dann so ein….

    Die Griechen nun also. 20x Gekas im Abseits, Tzavellas im Schaufenster, wir ziehen das Halbfinalticket. Nehm ich.

  219. „Und das sind definitiv die Barolotrinker!“

    Barolo ist nicht vom Himmel gefallen, sondern Resultat jahrtausendelanger Perfektionierung. Genuß nicht mit Erzeugung verwechseln und Mensch vs. Bär hatte ziemlich schlechte Quoten bevor die Nerds vernünftige Waffen erfanden.

  220. ZITAT:

    “ „Und das sind definitiv die Barolotrinker!“

    Barolo ist nicht vom Himmel gefallen, sondern Resultat jahrtausendelanger Perfektionierung. Genuß nicht mit Erzeugung verwechseln und Mensch vs. Bär hatte ziemlich schlechte Quoten bevor die Nerds vernünftige Waffen erfanden. „

    Völlig bei Dir. Nur den Humor haben dann wohl andere erfunden … ;-) Die Bären vielleicht?

  221. „Dude … whatever“ ist kein Humor. Auch der ist harte Arbeit.

    Oder Begabung…

  222. ZITAT:

    “ „Dude … whatever“ ist kein Humor. Auch der ist harte Arbeit.

    Oder Begabung… „

    Oder eben ein dickes Fell …

  223. Deutschland : Griechenland – nach 123 minütigem Anrennen der Deutschen Mannschaft.

    http://www.youtube.com/watch?v.....dPif1iexNw

    Schuldigung,konnst mir nicht verkneifen.

  224. sogar 793 Minuten ?

  225. Die Bilder sollte man doch diskreter behandeln.793 Minuten?

  226. Micha, kannst Du noch mehr posten, Du bist so schön +

    so geschickt.

    Micha, ich habe mich in Dich verguckt, so einen Mann

    habe ich immer gesucht. Der für mich sorgt, für mich denkt, + auch noch klasse aussieht.

  227. Die Alte von MV, die ganz Alte von MV, war als Ihr Alter noch Präsident war, bei V&B in der Kaiserstraße einkaufen,

    solange ist der Gesehene her, vor über 10 Jahren wurde

    MV da schon vom Personal in den Mercedes geschmissen, befördert halt.

  228. Rudi Arndt saß dort auch mal babbelnd auf einem

    Stuhl. Leider gibt es weder Rudi, noch V + B, in der

    Kaiserstrasse mehr.

    Ich habe mit der Branche nichts zu tun, war Augenzeuge.

  229. Da fallen mir noch zwei Anekdoten ein:

    in der Kaiserstrasse, vorm Frankfurter-Hof bin ich

    zum ersten Mal Alfred Edel begegnet.

    Dann gab es, gibt es auch wieder, rechts vom

    Frankfurter Hof integriert eine Weinhandlung. Der

    Geschäftsführer Ende der neunziger Jahre hatte sehr

    große Ähnlichkeit mit der Weinhändlerfigur bei Loriot.

    Ich kannte den + hatte Narrenfreiheit in den Regalen,

    bin da rum geklettert.

    1982 + 83 Pomerols für 25 DM.

    Wir Idioten haben die getrunken.

  230. Todesgruppe. 3 Spiele. 3 Siege.

    Leider bin ich jetzt endgültig auf Bild-Niveau angekommen, denn dort fand ich dies und das fand ich gut: „aber unsere Mannschaft hat in der zweiten Halbzeit nicht zwingend genug gespielt, sie hat kombiniert und kombiniert, aber sie war nicht zwingend. Da muss auch mal aus der zweiten Reihe geschossen werden. Jeder spielt immer noch mal ab, statt zu schießen“ (Franz B)

  231. Interessant wäre es geworden, wenn der Däne den Elfmeter bekommen hätte.

  232. ZITAT:

    “ Interessant wäre es geworden, wenn der Däne den Elfmeter bekommen hätte. „

    welcher Elfmeter? Das bisschen ziehen muss ja wohl erlaubt sein ;-)

  233. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Leider heißt der Gegner jetzt nicht England, sondern Griechenland, die unsere Fahnen auf ihren Straßen verbrennen und sich gleichzeitig wundern, daß die Zahl der deutschen Touristen zurück geht. „

    Trotz allem mach ich meine Hochzeitsreise nach Korfu. Nico, Nina, Tassos usw. Ich mag sie alle. Sie haben alle grosse Probleme. Aber bei Fussball hört für 90 Minuten die Freundschaft auf.

  234. Thassos! In zehn Tagen hebt der Flieger nach Kavala ab, „Megalos Alexandros“ heisst der Flugplatz. Eine Ankunftshalle mit doch schon zwei Gepäckbändern. Megalos halt… Mensch was freu ich mich da drauf.