Eintracht Frankfurt Neununddreißig

Huggel besser als Schwegler. Da steht’s, in der BILD. Und Clark sagt „Yes, we can“, während Bellaid, der alte Franzose, für Algerien spielt. So ist das heutzutage, in den Zeiten der Globalisierung.

Huggel haben sie ja vom Hof gejagt, damals. So war das bei der Eintracht bekanntlich schon immer, und so wird es bleiben. Uffresche könnt ich mich da grad schon wieder, uffresche.

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. G’Morsche allerseits,

    Stefan, ich bin voll bei Dir: Erst Marin, dann Huggel und jetzt Cincotta, ich wittere Verrat!

    In Ableitung der Worte unseres Amis:

    „…Aber durch die vierzig Jahre als Eintracht-Fan, bin ich ein beserer Mensch geworden.“.

  2. Und da habe ich Copado noch gar nicht erwähnt, Herrschaften!

  3. …und Lexa nicht zu vergessen. Amateure, alles Amateure.

  4. Ich könnt aus der Haut fahren. Mann, Mann, Mann.

  5. Zitat:

    “ Obama macht Clazk stark „

    Was ein Satz. Was ein Scheiss. Typisch Bild.

    Guten Morgen.

  6. Tja – leider haben wir uns ja früh festgelegt. Es gibt keinen neuen Torwächter. Vom Hof gejagt haben wir den Drobny!

  7. Abstellungsgebühr von der FIFA! 5stellig!(Müsste das nicht Abstellungsentschädigung heißen?) Gar nicht auszudenken, wenn Ama und Spycher noch gefahren wären… Ach nee, den hammer ja auch vom Hof gejagt, wie einen räudigen Hund.

  8. ZITAT:

    “ …und Lexa nicht zu vergessen. Amateure, alles Amateure. „

    Von Hengemühle gar nicht zu sprechen. Banausen.

  9. „Von Hengemühle gar nicht zu sprechen. Banausen. „

    Rada!

  10. ZITAT:

    “ „Von Hengemühle gar nicht zu sprechen. Banausen. „

    Rada! „

    Vivian!

  11. „Vom Hof jagen“ wird überbewertet.

  12. … und thurk geht mal wieder völlig unter…

  13. Stroh-Engel!

  14. Un den Funkel habbe se aach vertribbe!

  15. Und den Fenin haben sie bei der B**D auch schon abgeschrieben. Oder warum fehlt das obligatorische „-Star“ nach „Eintracht“?

    „Eintrachts Martin Fenin traf zum 3:2“

  16. Und es kommt als noch schlimmer. Die Kassel Huskies sind aus der DFL ausgeschlossen worden.

    Die sind halt im Gegensatz zu den Düsseldorfern und Kölnern nicht systemrelevant.

    Und noch wichtiger (ja, man kann alles toppen), welchen Platz belegt unser aller(!) Lena morgen?

  17. Wenn ich das alles so lese sach ich nur: Schlechtes Scouting, schlechtes Marketing und keine Aussendarstellung… da bin ich voll beim Gründel.

  18. #19: Hinner sämtlichen Ex-GUS-Staaten

  19. Anicic! Ebenfalls ein Mobbing-Opfer unserer unfähigen sportlichen Leitung!

  20. ZITAT:

    “ … Und noch wichtiger (ja, man kann alles toppen), welchen Platz belegt unser aller(!) Lena morgen? „

    Ich zitiere mich einfach mal selbst:

    Nachdem die Bayern ja die nationale Ehre gegen den Italiener verloren haben, muss es nun eine blutjunge Hannoveranerin richten. Ausgerechnet Hannover! Dort hat man halt Visionen; hier geht man zum Arzt!!

  21. „Und noch wichtiger (ja, man kann alles toppen), welchen Platz belegt unser aller(!) Lena morgen?“

    Elf.

  22. ZITAT:

    “ Die Kassel Huskies sind aus der DFL ausgeschlossen worden. „

    DFL, DEL – alls der gleiche bullsh…

    “ Und es kommt als noch schlimmer. „

    Stimmt. Wenn die Frankfurt Lions bis Montag kein Geld auftreiben, sind die nämlich auch weg.

  23. „Wenn die Frankfurt Lions bis Montag kein Geld auftreiben, sind die nämlich auch weg.“

    Kein Geld? In dieser Stadt? Undenkbar!

  24. alle raus.

  25. Wo wir schon bei Musik sind: Nächsten Freitag sind Deichkind in der Stadt; hier gibbet freien Eintritt:

    http://www.myspace.com/djyourl.....ife

  26. Ich reg mich nicht mehr uff. Warum auch

    Elf ist kein Ort. Es ist kein „Himmel“ und keine greifbare Seligkeit in einem Jenseits. Elf ist ein Abschluss, kein Neubeginn in einer anderen Sphäre. Es ist ein Wechsel des Zustands, nach dem alle Vorstellungen und Wunschgebilde gleichsam überwunden und gestillt sind.

    Elf wird erreicht im Loslassen von allen an einer Welt haftenden Bedingungen . Folglich bedeutet Elf nicht etwas, das sich erst mit dem Tod einstellt, sondern kann – die entsprechende mentale oder spirituelle Entwicklung vorausgesetzt – schon im Leben erreicht werden . Elf wird von Buddha an mehreren Stellen des Suttapitaka „das höchste Glück“ genannt . Dieses keinem Entstehen, Vergehen und Anderswerden unterworfene Wohl ist allerdings nicht ein angenehmes Gefühl, sondern ein Glück unabhängig und jenseits von allen Gefühlen, Bedingungen und Gestaltungen . Elf ist gleichbedeutend mit innerer Ruhe und besteht im Freisein von aller Unruhe des Geistes, allen Wünschen und Denkvoraussetzungen. Elf bezeichnet damit einen spezifischen, aber ungewöhnlichen und gemeinhin unbekannten Geisteszustand. Er wird auch beschrieben als bildlos , richtungslos und unterscheidungslos.

  27. Italien hamse doch vom Hof gejaacht, die Eurovisionäre. Wie solle merkel so die Schmach von Madrid widder wett mache?

  28. Pah, in dieser Stadt, nich mal den Stadionstreit der Amas bekommen sie geklärt.

  29. Warum merkel? Wie soll mer, haasts nadierlich. Scheiss T9

  30. ZITAT:

    “ „Und noch wichtiger (ja, man kann alles toppen), welchen Platz belegt unser aller(!) Lena morgen?“

    Elf. „

    Alles ist zementiert. Traurig, traurig.

    Die Lions vorm aus. Traurig, traurig.

    Hengemühle verletzt. Traurig, traurig.

    Und erst das Wetter. Traurig, traurig.

  31. Frankfurt 28.05 2010

    Sonnenaufgang 6 Uhr 37

    Sonnenuntergang 8 Uhr 54

  32. ah. das wetter. endlich.

    schön, daß die große hitze erst mal eine pause macht. bei diesen temperaturen schläft es sich einfach besser.

  33. ZITAT:

    “ Frankfurt 28.05 2010

    Sonnenaufgang 6 Uhr 37

    Sonnenuntergang 8 Uhr 54 „

    Es gibt eine Sonne???

  34. das elfnirwana, sozusagen.

  35. ZITAT:

    “ Es gibt eine Sonne??? „

    Gerüchte sprechen so, ja.

  36. Heute Altstadtfest in Schwalbach am Taunus. Ab 18:00 Uhr am Grill: Der Blogwatz. Also wird auch das Wetter gut, ihr Nullen.

  37. Die Null (0) ist die einzige reelle Zahl, die weder positiv noch negativ ist.

    quasi die elf des kleinen mannes.

  38. ZITAT:

    “ ah. das wetter. endlich.

    schön, daß die große hitze erst mal eine pause macht. bei diesen temperaturen schläft es sich einfach besser. „

    Das bleibt jetzt so bis November. Dann wird der Regen wieder kälter.

    Ich hatte mir das mit der Erderwärmung anders vorgestellt. Irgendwie besser. Wärmer halt.

  39. Null ist gerade.

  40. ZITAT:

    “ Warum merkel? Wie soll mer, haasts nadierlich. Scheiss T9 „

    T9 ist gelegentlich auch mal ganz lustig, z.B. dann wenn es den Begriff Lover nicht kennt, die Nutzerin aber über eine tolle Nacht mit eben diesem berichten will:

    „Oh – ich hatte gestern richtig geilen Sex mit meinem Köter!“

    :)

  41. ZITAT:

    „Nachdem die Bayern ja die nationale Ehre gegen den Italiener verloren haben, muss es nun eine blutjunge Hannoveranerin richten.“

    Blutjunge Hannoveranerin klingt ja so wie direkt aus dem Gestüt Schlenderhan. Wird das etwa ein Mächtigkeitsspringen?

  42. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Von Hengemühle gar nicht zu sprechen. Banausen. „

    Rada! „

    Vivian! „

    Und den Hrutka erst……..

  43. Morsche

    den armen Petko wollen sie auch vom Hof jagen. Und den Toski. Ich überlege, einen Solidaritätsappell zu verfassen.

  44. OT: Die Sektion Süd trifft sich am Montag ab 1900 im Corroboree in Darmstadt zum gemeinsamen Sinnieren…

  45. @ 26 Denkverbot ?!?!?!?

  46. Wichtiger Hinweis:

    Wer in den letzten Tagen auf Eintracht.de OHNE Kaspersky oder Norton unterwegs war, dürfte jetzt wohl ziemlich sicher einen Trojaner auf seinem Rechner haben:

    http://www.it-times.de/news/na.....et-seiten/

    Kaspersky gibt’s übrigens immer als Gratiszugabe auf der CD der Computerbild (EUR 2,70) inkl. Lizenz für ein Jahr.

  47. Toll. McAfee, für das wir hier teuer bezahlen, hat mal wieder versagt. Macht ja nichts, dafür meldet deren „SiteAdvisor“ in regelmäßigen Abständen dieses Blog hier als gefährlich, obwohl gar nichts ist.

  48. Mein Norton hat auch nicht gemault. Scan war negativ.

  49. Kaspersky kann man sich als Privater auch für lau aus dem Zwischennetz herunterladen,

  50. ZITAT:

    “ Mein Norton hat auch nicht gemault. Scan war negativ. „

    Norton hat das Einnisten des Trojaners ja auch verhindert.

  51. da wird wohl nur noch der grandprisdellaschohongsongdellaeurovision für einen internationalen titel herhalten können, dieses jahr.

    http://www.bild.de/BILD/sport/.....n-weg.html

  52. klasse finde ich ja, das wir den neuen WM Eintrag boykottieren, vielleicht schaffen wir es ja mal einen Eintrag ohne Kommentar stehen zu lassen…

  53. ZITAT:

    “ Da, der nächste bitte.

    http://www.bild.de/BILD/sport/.....98578.html

    Dann bliebe Rostock drin, oder?

    Nicht schön.

  54. ZITAT:

    “ Wichtiger Hinweis:

    Wer in den letzten Tagen auf Eintracht.de OHNE Kaspersky oder Norton unterwegs war, dürfte jetzt wohl ziemlich sicher einen Trojaner auf seinem Rechner haben:

    http://www.it-times.de/news/na.....et-seiten/

    Kaspersky gibt’s übrigens immer als Gratiszugabe auf der CD der Computerbild (EUR 2,70) inkl. Lizenz für ein Jahr. „

    Also bei mir kam ein Hinweis, dass die Site nicht sicher sei. Kam auch gar nicht auf die Hauptsite. Und das ohne Norton oder Kaspersky. Kann da trotzdem was passiert sein? Bin nicht so bewandert in Sachen Computer usw

  55. Erneuter Sonnenaufgang um 10:12.

  56. ZITAT:

    “ Erneuter Sonnenaufgang um 10:12. „

    Wo denn?

  57. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Da, der nächste bitte.

    http://www.bild.de/BILD/sport/.....98578.html

    Dann bliebe Rostock drin, oder?

    Nicht schön. „

    Obwohl die Statuten für so einen Fall etwas undurchsichtig sind, wäre es das naheliegendste, da noch am ehesten sportlich qualifiziert oder anders gesagt, am knappsten an der 2.Liga vorbei.

  58. @Petra

    Hermann-Friesen-Straße.

  59. Bielefeld? Rostock? Mir doch egal.

  60. ZITAT:

    “ @Petra

    Hermann-Friesen-Straße. „

    Ah ja, das kommt mit dem Dachfenster gut hin, die liegt auch etwas erhöht.

    Klappt bestimmt heute auch noch:-)

  61. Logisch. Ist doch erst vierzig Jahre her.

  62. Folgerichtig verlange ich Relegation für die TuS!

  63. Nix da Relegation. Gleich rein mit der TuS in die Zweite. Rostock hat seine Chance gehabt.

  64. Fußballfans sind auch Wähler.

  65. In Darmstadt scheint die Sonne. Jetz. Mal kurz.

  66. was wäre wenn von der oberliga an nicht genügend vereine gefunden werden die aufsteigen wollen? müsste bielefeld dann auch ohne vereinsauflösung noch weiter runter?

  67. Lahm wird Kapitän. Derzeit PK mit Bundesjoghurt.

  68. Lahm Kapitän? Zu klein.

  69. Wann kommt die Headline „Neuer ist der Neue“? Und wer traut sich zuerst?

  70. „Lahm Kapitän? Zu klein. „

    sagt Oli Kahn auch

  71. Lahm ist allein wg. dem Namen keine optimale Wahl – just my 2ct.

    Vielleicht sollte er sich umbenennen in „schnell“ oder „flink“, dann wird des auch was aufm Platz.

  72. Caio hätte sich vor seiner Verpflichtung auch in „Satchildanandasivam“ oder „Kanesharajakkurukkal“ umbenennen sollen, dann wäre mir im Stadion einiges an Geblöke erspart geblieben.