Eintracht Frankfurt Noch kein weißer Rauch

In Aachen. Foto: Stefan Krieger.
In Aachen. Foto: Stefan Krieger.

Man sitzt zusammen. Man redet. Man zeigt Perspektiven auf. Man versucht, zu begeistern. Aber man fällt nicht auf die Knie. Was ich richtig finde. Immer dran denken: Wer partout nicht will, der hat schon.

Interessant ist allerdings, was Bruno Hübner in der Frankfurter Rundschau zu den Aussichten in der kommenden Saison sagt:

„da haben wir eine Delle“

Ob Armin Veh mit einer solchen Delle in die erste Liga starten will? Hübner ist, wie immer, optimistisch: „Perspektiven haben wir Armin aufgezeigt, deshalb denke ich, dass er bei uns bleiben wird“. So ähnlich klang er ja vor der letztendlich geplatzten Verpflichtung von Patrick Helmes damals auch schon, nicht wahr?

Übrigens: Am Wochenende ist dann noch ein Spiel. Falls es jemanden interessiert. Mich eher weniger.

NACHTRAG

Das Video der heutigen PK

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Was ist den hier los, uviel Rotwein getrunken?

  2. Morrsche. Stefan, im ersten Abschnitt des Eingangsbeitrags verfällst Du ins Konstabler-Deutsch: „Was ich richtig finden.“

  3. Das „z“, es fehlt. Z, wie Zweite Liga!!

    Ha,Ha!

  4. Mich eher mehr. Bin ja leider nicht mehr So oft im Stadion wie früher und ich freue mich wie Sau auf das GD, die Menschen die ich kenne und auf Stadionluft. Eintracht eben und nicht VFL Wolfsburg wo ich am Samstag noch arbeiten muss.

    Aussagen gelten doch sowieso nur solange sie gelten. Hat dich das unser VV nicht gelehrt?

  5. ZITAT:

    Aussagen gelten doch sowieso nur solange sie gelten. Hat dich das unser VV nicht gelehrt? „

    Was geb ich uff maan Geschwätz von vor fünf Minuten, oder wie? Das ist Politik.

  6. Mit einer Delle kann ich leben. Immer noch besser als ein Loch oder eine klaffende Lücke. Der Klassenerhalt in der nächsten Saison kommt von alleine: Freiburg, Augsburg, Fürth, Hamburg und ggf. Bremen, Nürnberg, Mainz, Köln/Düsseldorf/Pauli. Da lassen sich locker 2-3 Vereine finden, die wir hinter uns lassen. Ganz ehrlich. Da hab ich null Sorge.

    Hauptsache, wir starten nicht zu gut in die Saison und werden dann übermütig. Die Rückrunde ist wichtig, habe ich gelernt. Die Hertha stand noch am 15. Spieltag auf Rang 9 und rutschte am 26. Spieltag zum ersten Mal auf einen Abstiegsplatz. Während Augsburg (23. Spieltag) oder Freiburg (26. Sieltag) erst spät vom Abstiegsplatz hoch kletterten. Also: Die Rückrunde wird über den Klassenerhalt entscheiden, nicht die Hinrunde. War übrigens mit der Meisterschaft in Liga 1 und dem Aufstieg aus Liga 2 dieses Jahr genauso.

    Das Spiel am Samstag interessiert mich schon. Ich würde, wir gesagt, gerne mal Kessler (statt Nikolov), A. Jung (statt Butscher) und Soriano (evtl. im 4-4-2) sehen. Wenn nicht jetzt mal die unter Wettkampfbedingungen testen, wann dann? Caio oder Korkmaz hingegen können mir gestohlen bleiben. Die sind praktisch schon weg, warum sollten sie da noch spielen? Wäre für mich nicht professionell. Dann lieber ggf. den Bellaid für ein paar Minuten als Belohnung einwechseln, wenn er es sich verdient hat.

  7. Veh hat schon gesagt dass es keine Tests geben wird. Er will den Wettbewerb nicht verzerren.

  8. 1860 ist jenseits von Gut und Böse. Da gibt es keinen Wettberwerb.

  9. Oh, die SD-Karte wieder aufgetaucht?

  10. Wenn es keinen Wettbewerb gibt, macht der Einsatz von irgendwelchen Kickern unter “ Wettbewerbsbedingungen“ erst recht keinen Sinn.

    Ich denke Veh hat recht. Man sollte sich jetzt nicht hängen lassen und mit der stärksten Mannschaft weiterspielen. Das gebietet auch der sportliche Anstand gegenüber allen Mannschaften die noch etwas zu verliere haben.

  11. ZITAT:

    “ Oh, die SD-Karte wieder aufgetaucht? „

    Nö. Bilder nach dem Spiel hatte ich auf einer anderen Karte.

  12. ZITAT:

    “ Veh hat schon gesagt dass es keine Tests geben wird. Er will den Wettbewerb nicht verzerren. „

    Da bin ich mal sehr gespannt. Würde mich wirklich wundern, wenn die Mannschaft in den letzten beiden Spielen noch zu 100% durchziehen würde. Das hat sie schon nicht geschafft, als sie gefühlt „durch“ waren.

  13. Heinz, über die „Wettkampfbedingungen“ bei zwei Mannschaften, die durch sind, kann man natürlich streiten. Geht es aber noch um was (Aufstieg, Abstieg, Fernsehgeld), kann man diese Spieler noch weniger bringen. Daher eben bitte jetzt. Oka, Butscher und Idrissou müssen nicht mehr vorspielen. Deren Leistungsfähigkeit kennen wir zur Genüge.

    Aber man kann natürlich immer mit einem Stamm von 13, 14 Spielern in der Liga arbeiten und die anderen in Kicks gegen Urberach, Neu-Isenburg oder Eppertshausen auf ihre „Wettkampffähigkeit“ testen. Ist auch ne Möglichkeit.

  14. Morsche,

    also dann wird die Entscheidung von Veh wohl definitv ein Signal sein, wohin der Verein (und Bruchhagen) die nächsten Jahre hin will. Unteres Mittelfeld und Absteogskampf oder eben mehr.

    Sehr interessant finde ich auch die Passage zu Friend: „Hertha hat das Gehalt übernommen“.

    Milchmädchenrechnung:

    Unterstellt wir werden ihn in diesem Sommer für 500k wieder los und haben wirklich kein Gehalt bezahlt bisher, hätte uns Friend für das eine Jahr 1 Mio plus die „kleine Ausleihgebühr“ gekostet. Das würde das ganze doch nicht so dramatisch aussehen lassen, oder? Weil ich denke ein Gehalt von knapp über 1 Mio. im Jahr ist schon mehr oder weniger marktüblich.

    Wann ist die Spieltags-PK heute?

  15. „Wann ist die Spieltags-PK heute?“

    11:30h

  16. ZITAT:

    “ „Wann ist die Spieltags-PK heute?“

    11:30h „

    Danke.

    Bist du vor Ort? Nur wegen Live-Ticker und so? :)

  17. Da die Eintracht aber immer den Erfolgsfall kalkuliert habe, sei das Geld für alle Ablösesummen „in dem Budget schon eingerechnet. Alle Optionen sind wirtschaftlich für uns“, sagte Hübner.

    Hört, hört! Kaum zu glauben.

  18. woher hat die bild wieder so detaillierte infos? treffpunkt, inhalt des gesprächs, gestoppte raucherpausen usw.

  19. ZITAT:

    “ woher hat die bild wieder so detaillierte infos? treffpunkt, inhalt des gesprächs, gestoppte raucherpausen usw. „

    Kopfkino?

  20. Ich tippe auf schwarzen Rauch in der PK.

  21. ZITAT:

    “ Wenn es keinen Wettbewerb gibt, macht der Einsatz von irgendwelchen Kickern unter “ Wettbewerbsbedingungen“ erst recht keinen Sinn.

    Ich denke Veh hat recht. Man sollte sich jetzt nicht hängen lassen und mit der stärksten Mannschaft weiterspielen. Das gebietet auch der sportliche Anstand gegenüber allen Mannschaften die noch etwas zu verliere haben. „

    Insbesondere Aachen.

  22. Die letzten Jahre haben, die die durch sind die letzten Spiele fast alle verloren. Köln, Herta, Freiburg. Ich hoffe unsere haben einen besseren Charakter und lassen sich nicht hängen. Ich bin da ganz bei AV.

  23. @23: Ich würde den Spielern noch nicht mal den Charakter absprechen. Das sind Profis, die denken in anderen Kategorien, als die Zuschauer. Wer ist schon so blöd von unseren Kickern und riskiert jetzt noch eine Verletzung, wenn die Entscheidung schon gefallen ist. Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass die Jungs im Zweifelsfall wirklich richtig durchziehen. Das gilt vor allem für das Spiel in Karlsruhe.

  24. Das Spiel gegen Karlsruhe wird wohl eher aufgrund außersportlicher Ereignisse zu einer der markantesten Partien der Eintracht im Unterhaus werden, befürchte ich.

  25. ZITAT:

    “ Die letzten Jahre haben, die die durch sind die letzten Spiele fast alle verloren. Köln, Herta, Freiburg. „

    Klingt zwar hübsch, stimmt aber nicht.

  26. Hessenadler Attila

    Sehe es wie Jim.

    Der einzige Nutzen der letzten 2 Spiele aus Sicht von Eintracht Frankfurt kann doch nur sein, sich ein besseres Bild von Spielern mit weniger Spielpraxis zu verschaffen. Warum also nicht die letzten 2 Spiele zum Testen nutzen.

    => Auch der honorige FCB hatte gegen Bremen (bei denen es durchaus noch um etwas geht) nicht die aller erste Mannschaft eingesetzt. Was auch vollkommen legitim ist.

    Eintracht Frankfurt muss jetzt Personalentscheidungen treffen. Vielleicht ist es vor diesem Hintergrund ganz hilfreich, den einen oder anderen Spieler noch einmal in einem Pflichtspiel zu beobachten.

    Wenn man eine Mannschaft voller Amateure aufs Feld schicken würde, dann kann man von Wettbewerbsverzerrung reden. Aber wenn Profis auf dem Platz stehen, doch wohl kaum. Keßler, Ammedick oder Friend mal über 90 Minuten zu beobachten halte ich für legitim.

    Wer sollte EF daraus einen Strick drehen können?

  27. @25

    Ja, leider.

    Für mich immer noch unverständlich seitens DFB/DFL dieses Spiel auf den 34.Spieltag zu legen.

    Schon vor der Saison waren Rivalitäten bekannt und auch absehbar, dass Karlsruhe eher unten und wir oben mitspielen werden – somit die sportliche Brisanz noch dazu kommt.

    So ein Spiel kann, nein MUSS man irgendwo mitten in die Rückrunde packen.

    Ich hoffe, dass der KSC am Sonntag gewinnt und somit zumindest Platz 16 schonmal sichern kann…

  28. @ 24

    Stimmt, da muss ich dir Recht geben. Letztendlich ging es einem selbst früher so. Warste durch, hastes automatisch ein bisschen lockerr angehen lassen. Ohne Profi zu sein. Hat wohl nix mit dem Charakter zu tun.

    Aber mit der Reseve (sprich mit sog. Perspetivspielern) auflaufen, würde ich trotzdem nicht. Dem ein oder anderen eine Chance geben, warum nicht.

  29. @27

    Das stimmt. Vor allem wenn du Spieler loswerden möchtest können die sich auch anderen Vereinen nochmal zeigen.

    Ich hoffe aber auch dass Alex spielen kann und er noch etwas mehr von den Mitspielern gesucht wird – wäre toll für ihn als Torschützenkönig nach oben zu gehen.

  30. Guten Morgen. Für mich ist die Unnerhos abgeschlossen. Eben meine letzten 18 Tipps abgegeben.

    Weitermachen.

  31. „Hübner will nachverhandeln“

    Bin gespannt.

  32. „Herri, fahr schon mal den Wagen vor…“

  33. ZITAT:

    “ „Hübner will nachverhandeln“

    Bin gespannt. „

    Der Geist des Vertrages hat sich geändert!

  34. bzgl. sich Mühe geben in den letzten Spielen:

    Zum einen verpflichtet die Fairness, weiterhin so gut wie möglich zu spielen. Zum anderen, glaube und hoffe ich, dass sich die Mannschaft zumindest im letzten Heimspiel der 2. Liga anständig und gut vor einem ausverkauften Waldstadion präsentieren will.

  35. Also, ich finde der Veh hat recht. Karlsruhe muss besiegt werden. Alles andere wäre Wettbewerbsverzehrrung. Oder wollt ihr wirklich das der FSV gegen Oxxenbach in die Relegation muss? Die Karlsruher Ultras haben ja noch eine Rechnung offen, nachdem deren Fan-Container „gebraucht“ wurde.

    Außerdem ist die SGE dann nicht nur Randalemeister der Saison 2011/2012, sondern könnte auch Meister der Saison 2011/2012 werden.

    Des is doch au was!

    Übrigens, wer auf eine kleine Nichtabstiegsfeier am Bornheimer Hang Lust hat und nich nach Karlsruhe fahren möchte, kann ja an den Hang kommen. Direkt nach dem letzten Spiel, ist immer eine nette Party auf dem Richard-Herrmann-Platz direkt vor dem Stadion. Freibier gibt es auch und letztes Jahr wurde es nicht leer.

  36. @34: „Wir sind vertragstreu“ ist so mega-out!

  37. ZITAT:

    “ Direkt nach dem letzten Spiel, ist immer eine nette Party auf dem Richard-Herrmann-Platz direkt vor dem Stadion. „

    Tja, der FSV feiert am Richard-Herrmann-Platz und die Eintracht halt am Römer.

    *Duckundwech*

  38. Ich fände es gut, wenn in den beiden letzten Spielen 2 oder 3 Perspektivspieler eingesetzt würden.

    Das wäre deshalb keine Wettbewerbsverzerrung, weil die sich m.E. voll reinhängen würden, um zu zeigen, was sie können, während es gerade die Stammspieler unbewusst oder bewusst doch eher etwas ruhiger angehen lassen würden.

    Mit anderen Worten: Der Einsatz einiger „Reservisten“ sollte die Gesamtleistung keinesfalls schmälern.

    So sehe ich das jedenfalls.

  39. Hessenadler Attila

    @36 Das die Spiele gewonnen werden ist keine Frage.

    Karlsruhe kann aber auch mit Kessler, Ammedick und Friend geschlagen werden.

  40. Eine Delle macht noch lange keinen Delling.

  41. >

    Na, das ist doch schon mal nicht schlecht. Hieße, falls Quälix wahnhaft weiterkauft, dass wir in Bälde Vollzug bei einem Vollblutstürmer mit erwiesenem Buli-1-Format gemeldet bekommen.

    Anscheinend will FM ja nun auch noch einen Italo-Kicker im Sturm, da hat Helmes bestimmt keinen Bock drauf. Mich würd’s freuen.

    Vielleicht hängt AVs Verlängerung ja auch an der Personalie Helmes?

  42. Huch?!

    Das fehlte:

    Da die Eintracht aber immer den Erfolgsfall kalkuliert habe, sei das Geld für alle Ablösesummen „in dem Budget schon eingerechnet. Alle Optionen sind wirtschaftlich für uns“, sagte Hübner.

  43. @ ulistein

    Gibt es jetzt doch einen Empfang am Römer? Bruchhagen wollte doch nicht! Die Party steigt doch eigentlich in der Commerzbank-Arena, gegen 60. Oder bin ich da jetzt falsch informiert?

  44. Wir feiern dreimal. Montag in Aachen, Sonntag im Stadion und die Woche drauf am Römer. Ätsch.

  45. @ schlappes.: Herri konnte soch von Frau Roth „überzeugen“ lassen. Der alte Schwerenöter…

  46. Das war mir jetzt neu:

    „Djakpa hat einen Zweijahresvertrag bei Aufstieg, Friend ebenfalls. Bei ihm ist eine Summe an Hertha BSC fällig, über Details möchte ich nicht reden. Aber es ist eine finanziell ordentliche Geschichte für zwei Jahre, Hertha hatte ja bisher das Gehalt übernommen.“

    Wenn wir bisher kein Gehalt für Friend gezahlt haben, relativiert sich der Skandaltransfer zumindest etwas.

  47. ZITAT:

    „‚Alle Optionen sind wirtschaftlich für uns‘, sagte Hübner.“

    Kann mir jemand diesen Satz erklären? Ich verstehe ihn wirklich nicht. Zum Beispiel die Kaufoption für Anderson: Was meint Hübner, wenn er sagt, dass diese wirtschaftlich für die Eintracht sei?

  48. ZITAT:

    „Was meint Hübner, wenn er sagt, dass diese wirtschaftlich für die Eintracht sei? „

    dass sie nicht unwirtschaftlich ist.

    Muss man dir auch alles erklären. Tststs.

  49. Dass der DJ Akpa bleibt, freut mich übrigens. Hätte nicht gedacht, dass er sich so macht, als er kam. Gute Runde, von einigen Fehltritten mal ab.

  50. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „‚Alle Optionen sind wirtschaftlich für uns‘, sagte Hübner.“

    Kann mir jemand diesen Satz erklären? Ich verstehe ihn wirklich nicht. Zum Beispiel die Kaufoption für Anderson: Was meint Hübner, wenn er sagt, dass diese wirtschaftlich für die Eintracht sei? „

    Es ist wohl net zu teuer für uns. Also Ware und Preis im angemessenen Verhältnis. So hab ich das verstanden, als tumber Geisteswissenschaftler.

  51. ZITAT:

    “ Übrigens, wer auf eine kleine Nichtabstiegsfeier am Bornheimer Hang Lust hat und nich nach Karlsruhe fahren möchte, kann ja an den Hang kommen. Direkt nach dem letzten Spiel, ist immer eine nette Party auf dem Richard-Herrmann-Platz direkt vor dem Stadion. Freibier gibt es auch und letztes Jahr wurde es nicht leer. „

    Mit Dynamo will ich nicht mal bei Freibier feiern…..

  52. ZITAT:

    Mit Dynamo will ich nicht mal bei Freibier feiern….. „

    Wenn die FSV-Tribüne nicht schon weg wäre, hätte ich gegen Dynamo angst um sie….

  53. „und besitzen einen Vertrag bis 2013“

    Danke, Herr Durstewitz, für den Artikel. Also den unbestimmten, grammatikalisch gesehen.

  54. So, so nun geht es also über einen Langfristplan mit dem Trainer Veh. Wenn er sich für uns entscheidet, dann soll er bitte auch voll dahinter stehen. Ich habe keine Lust auf einen Trainer im Abstiegskampf, der regelmäßig mit seinem Weggang kokettiert….

  55. ZITAT:

    „ZITAT:

    ‚Was meint Hübner, wenn er sagt, dass diese wirtschaftlich für die Eintracht sei?‘

    dass sie nicht unwirtschaftlich ist.

    Muss man dir auch alles erklären. Tststs.“

    Ah, danke. Nicht unverständlich, Deine Antwort.

  56. Kollesch von mir erzählte eben, laut FFH sei heut Mittag ne Pk bei der SGE angekündigt.

    Ist das die normale Spieltags-PK oder ist noch ne weitere angesetzt?

  57. @44: Wer oder was ist die Commerzbank-Arena? Ich dachte das Spiel gegen 1860 fände im Waldstadion statt, wie immer!?

  58. Friend eine finanziell ordentliche Geschichte? 1,5 Mio Ablöse + ca. 0.5 Mio Leihgebühr + ca. 1.5 Mio Gehalt für zwei Jahre?

    3,5 Mio. für einen nicht einmal zweitligatauglichen Stürmer? Das war der Fehlgriff des Jahres. Danke Bruno.

  59. ZITAT:

    “ Belaid spielt jetzt um einen neuen Vertrag …

    http://www.kicker.de/news/fuss.....rtrag.html

    Das aber der von Union Berlin und nicht unserer…..

  60. sehr hübsche Idee und die Düsseldoofen springen auch noch drauf an:

    http://www.rp-online.de/sport/.....-1.2808502

  61. Ach stimmt ja, ihr habt ein bisschen Probleme mit Dynömo. Hoffentlich lassen die das nicht an uns aus! Wir haben ja in letzter Zeit immer mal 10-20 Eintracht-Ultras bei uns, zumindestens benehmen die sich so. Z.B. Toilettenpapierrollen in die Kloschüssel stecken und solange drücken, bis das WC überschwemmt ist. Und das ganze natürlich mit dem Handy filmen und dabei rufen: „Hier regiert die SGE!“ Die müssten doch eigentlich wissen, das die SGE-Amateure auch dort spielen, und die Eintracht auch hier Stadionmiete bezahlt!

    Nochwas, den Kajo könnten wir am Hang gebrauchen. Der Hübner und der Stöver sind ja Kumpels und jetzt sind wir ja keine „Liga-Konkurrenten“ mehr. Dem Kajo gefällt es doch in FFM. Vieleicht läst sich da was machen. Aber ich glaube nicht, das der Kajo durch den Laktat-Test von Möhlmann kommt.

  62. Ein Blankovertrag für AV wäre doch auch mal ne Idee!

    http://www.rp-online.de/sport/.....-1.2808925

  63. ZITAT:

    “ Friend eine finanziell ordentliche Geschichte? 1,5 Mio Ablöse + ca. 0.5 Mio Leihgebühr + ca. 1.5 Mio Gehalt für zwei Jahre?

    3,5 Mio. für einen nicht einmal zweitligatauglichen Stürmer? Das war der Fehlgriff des Jahres. Danke Bruno. „

    Unser Supermanager ist nicht zu kritisieren!

  64. tja, falls es heute rauch auf der pk gibt, hoffe ich mal, dass er auch durchs museum zieht :-)

  65. Armin, is dei Handy aus, oder was?

    Wenn du hier mitliest, sag mer dochema, wo mer uns heut abend eischentlisch treffe wollte? Isch bin e bissi dorscheneanner, weil isch maan, mir hätte uns gestern im „Römerbrunnen“ getroffe, und jetzt les ich in de BILD gleich im erste Absatz, es war des „Restaurant „Am Römerhof““ gewese!? Eiei, so voll warn mer doch gar net. Armin, meld disch unbedingt ma bei mir, ich hab e bissi Angst, dass isch Dummheite gemacht hab!

  66. ZITAT:

    “ Ach stimmt ja, ihr habt ein bisschen Probleme mit Dynömo. Hoffentlich lassen …. „

    Seid froh, dass die aggressiven Hirnverbrannten jahrelang von der Eintracht angezogen wurden. Das kann sich aber ändern.

    Caio?

    Mal ehrlich: wo sollte der beim FSV spielen? Hinter den Spitzen? Da ist Yelen die bessere Alternative. Im MF? Für wen? Im Angriff? Selbst wenn Micanski nicht bleibt, wird der FSV Bessere finden!

    Btw: 2.Liga: ich freue mich auf Sonntagmittag, Fürth.

  67. „3,5 Mio. für einen nicht einmal zweitligatauglichen Stürmer? Das war der Fehlgriff des Jahres.“

    Das war der Rückversicherungstarif, Herr cardoso, da kann mer nix mache.

  68. ZITAT:

    “ tja, falls es heute rauch auf der pk gibt, hoffe ich mal, dass er auch durchs museum zieht :-) „

    Wir tickern auf fr-online.de, pia.

  69. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ tja, falls es heute rauch auf der pk gibt, hoffe ich mal, dass er auch durchs museum zieht :-) „

    Wir tickern auf fr-online.de, pia. „

    sehr schön, danke :-)

  70. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ tja, falls es heute rauch auf der pk gibt, hoffe ich mal, dass er auch durchs museum zieht :-) „

    Wir tickern auf fr-online.de, pia. „

    tickern? Für alle? Ich erwarte bevorzugte Vorabinfos. Für lau. Selbstverständlich.

  71. die FR haut sich echt ins Zeug.

  72. Naja, der Kajo sollte eher als Publikumsmangnet fungieren. Ein paar Spiel, ein bisschen Zaubern. Ansonsten finde ich auch, das der FSV gut aufgestellt ist. Aber Micanski und Crisantus gehen ja, die zwei Top-Stürmer des FSV. Ob der Stöver nochmal so ein Näschen hat?

    Der Stöver hat ja schon ein paar gute und vor allem günstige Griffe gemacht: Yelen, Görlitz, Yun, Gaus wurde ohne Ablöse verpflichtet. Und Crisantus und Micanski günstig ausgeliehen. Dazu kommt auch langsam Cagara in fahrt, der war ja auch ablösefrei. Für die nächste Saison sind nur 3-6 Transfers geplant. das ist schon erstaunlich, weil ja sonst immer 15-20 Spieler ausgetauscht wurden. Also, ich könnte mir auch den Alvares als Stürmer vorstellen, oder den Tisch-Rivero. Sind die wirklich so schlecht?

  73. „Also, ich könnte mir auch den Alvares als Stürmer vorstellen, oder den Tisch-Rivero. Sind die wirklich so schlecht? „

    Nur in der Rechtschreibung.

  74. Ich brauche mal so ne Rückrundenauswertung für alle Mannschaften der 2. Bundesliga in den letzten fünf Jahren im Vergleich zur jeweiligen Hinrunde! Ich wette der FSV liegt da klar auf Platz #1.

  75. ZITAT:

    “ Ich brauche mal so ne Rückrundenauswertung für alle Mannschaften der 2. Bundesliga in den letzten fünf Jahren im Vergleich zur jeweiligen Hinrunde! Ich wette der FSV liegt da klar auf Platz #1. „

    http://www.kicker.de

  76. @ Worredau

    Jeder hat so seine Schwächen. Deine Schwäche hast du eben mit deinem Kommentar bewiesen. Ich hoffe du fühlst dich dadurch besser.

  77. Sag mal Schlappeseppel, magst Du den Kader deines Herzensvereins nicht lieber im FSV-Blog diskutieren? Das interssiert hier glaube ich nicht so wirklich jemanden überhaupt. Danke.

  78. 2x in einer saison gegen die 60er verlieren und dann auch noch auf eigenem rasen? da würd´ der aufstiegsabbel mächtig fade schmecken, hängen lassen geht gar net.

  79. schlappeseppel

    Also ich denke Alvarez wäre keine Verstärkung, der hat es weder bei uns noch bei Bayern II geschafft…

    Titsch ist da ein bisschen ein anderes Thema, ihm wurde eigentlich immer das Rüstzeug für Liga 2 attestiert, hatte viel Verletzungspech – war aber komischerweise nie sooo ein Thema, egal unter welchem Trainer.

    Ihn könnte ich mir beim FSV gut vorstellen, so als Ergänzung. Traue ihm auch zu, das zu packen.

  80. Hier ist mehr los und hier gibts genug FSV Sympathisanten. Ich finds schon beeindruckend wie Bornheim es immer wieder schafft, zweitklassig zu bleiben! Die letzten Wochen gegen all die starken Gegner übrigens in beeindruckender Manier. Außerdem wird hier ja auch über Düsseldoof und Co. diskutiert. Ich drück euch die Daumen Schlappeseppel!

  81. Danke an die grüne Bild für den Service zur PK.

  82. Wieso, ich wollte doch auch über abzugebende Eintracht-Spieler reden. Aber wenn euch das stört oder langweilt, bin ich auch schon wieder weg. Ich wünsche euch trotzdem eine tolle Aufstiegsparty.

  83. Eijei, jetzt mal ned so empfindlich, schlappeseppel.

    War doch nur ein Ulk wegen der Schreibweise der Namen – das passte so schön.

  84. Ach stimmt ja, Titsch’s Vertrag läuft ja aus, dann brauch ich den hier nicht anbieten und Ulis Verweis auf den FSV-Blog ist so unangebracht nicht..

  85. Aber meine Meinung bleibt: Titsch könnte es packen, scheint auch ziemlich klar im Kopf zu sein, keine Flausen oder so. Feiner Kerl.

  86. Beginn der PK – HB, BH, Veh und der Friedhelm treten auf.

  87. Der Aigner schießt uns ab!

  88. ZITAT:

    “ Der Aigner schießt uns ab! „

    Von der Tribüne?

  89. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Aigner schießt uns ab! „

    Von der Tribüne? „

    bitte keine Fakten

  90. ZITAT:

    „bitte keine Fakten „

    Tschuldigung

  91. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Aigner schießt uns ab! „

    Von der Tribüne? „

    Mit Pyro.

  92. ZITAT:

    “ Beginn der PK – HB, BH, Veh und der Friedhelm treten auf. „

    und Quetsche als neuer VV.

  93. Für jeden Schlappeseppel den wir zurück zum FSV jagen, kommen von dort drei, vier neue, jüngere und eloquentere um gegen unsere Vorherrschaft anzustinken. So will es die Natur. =)

  94. Als erster kommt Bruchhagen. Pünktlich, wie verabredet, um 11:30 Uhr. Zwölf Minuten später fahren Hübner und Veh gemeinsam vor und gehen sofort an die Mikrofone.

  95. Da, ein Bäckapp für Jung

    http://www.kicker.de/news/fuss.....etigt.html

    Celozzi wäre mir aber lieber.

  96. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Aigner schießt uns ab! „

    Von der Tribüne? „

    Egal. Der Aigner schießt uns ab!

  97. „Womöglich wird heute auch gar nichts passieren.“

    und dafür nen Live-Ticker? Für meine GEZ? Skandal.

  98. Guardiola verläßt Barca…

  99. ZITAT:

    “ Guardiola verläßt Barca… „

    Den würd‘ ich nehmen.

  100. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Guardiola verläßt Barca… „

    Den würd‘ ich nehmen. „

    der würd unsere Rumpler auch net besser machen

  101. ZITAT:

    „der würd unsere Rumpler auch net besser machen „

    Sieht aber an der Seitenlinie sehr gut aus.

  102. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „der würd unsere Rumpler auch net besser machen „

    Sieht aber an der Seitenlinie sehr gut aus. „

    dann könnte man auch den schönen Heinz hinstellen

  103. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „der würd unsere Rumpler auch net besser machen „

    Sieht aber an der Seitenlinie sehr gut aus. „

    dann könnte man auch den schönen Heinz hinstellen „

    zu alt…

  104. „Sieht aber an der Seitenlinie sehr gut aus.“

    Eben! Trägt die hübschesten Anzüge. Würde den gerne gegen Veh tauschen.

  105. ZITAT:

    “ Guardiola verläßt Barca… „

    Eieiei, ein Dutt !!

    siehe #64

  106. ZITAT:

    “ „Sieht aber an der Seitenlinie sehr gut aus.“

    Eben! Trägt die hübschesten Anzüge. Würde den gerne gegen Veh tauschen. „

    Absolut. Niemand im Fußball hat mehr Style. Außer Uli Borowka.

  107. Mir hängt das Barca-schnick-schnack-tic-tric-trac sowieso zum Hals heraus. Messi hätte einen Verein verdient, der richtigen Fußball spielt.

  108. Funkel hätte bei Barca noch eine Saison drangehängt. Per Handschlag auf Malle.

  109. Breaking:

    11:34 Uhr

    Carsten Knoop begrüßt die Journalisten.

  110. so, ohne HB. Somit keine Entscheidungsbekanntgabe.

  111. Die Beine von Jessica

    viel rauch um die „methode“

    http://www.express.de/fortuna-.....95808.html

  112. Rein aus Gehässigkeit wird man nix bekanntgeben. Man lässt sich doch nicht treiben. Ha!

  113. ZITAT:

    “ 11:36 Uhr

    Statement von Veh beginnt: Grundsätzliche Bereitschaft zur Zusammenarbeit besteht. Veh sagt, das die Fortsetzung der Arbeit sinnvoll sei

    ++

    11:34 Uhr

    Carsten Knoop begrüßt die Journalisten.

    Und das wars? Mehr nicht? Unterschreibt er nun?

  114. ZITAT:

    “ Breaking:

    11:34 Uhr

    Carsten Knoop begrüßt die Journalisten. „

    Ah, Kaffee & Kuchen-Stimmung. Wie damals.

  115. Die Beine von Jessica

    sorry!

    s.a. „62“

  116. kachaberzchadadse

    Wird in Hornberg noch geschossen?

  117. Veh betont:

    „Notwendigkeiten, um in der nächsten Saison bestehen zu können“

  118. „Ah, Kaffee & Kuchen-Stimmung. Wie damals.“

    Ja, ich habe auch den Skibbe so total ‚rührend‘ in Erinnerung.

  119. kachaberzchadadse

    Er will mit „mitreden Fans“ schön feiern (11:38). Der Schlawiner.

  120. 11:43

    das zieht sich!

  121. Da kommt doch nix. Heute kein Rauch.

  122. 11:48

    kein Qualm, kein Rauch, nix!

  123. Alle auf den Römer!

  124. Mit anderen Worten: nix genaues weiß man nicht oder Entscheidung vertagt. Wenn eine Entscheidung gefallen wäre dann hätte HB nicht gefehlt

  125. Veh wartet auf Kracher. Einen ganzen Sommer lang. Plötzlich steht Odonkor vor der Tür und er ist weg.

  126. ZITAT:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    „11:50 Uhr

    Veh: man hat keine Eile, weil man weiß, was man will. Man könne auch Spieler ohne Trainerphilosophie holen.“

    Das widerspricht dem, was Löw im Interview zur Hertha-Misere gesagt hat; da bemängelte Löw sinngemäß, dass es keinen Sinn mache, einen Kader zusammenzustellen ohne zu wissen, wie der Trainer tickt – weil man eben Trainer ständig austausche (Favre, Babbel, Skibbe, Rehagel).

  127. 11:56 Uhr

    Wir haben keinen festen Zeitpunkt gesetzt, sagt Veh. Aber es werde nicht mehr all zu lang dauern.

    Definitiv kein Qualm heute!

  128. Wer tippert denn eigentlich für die FR?

    Ist das etwa uns Watz samt i Pätz?

  129. Im Rahmen der Klärung der Zukunft von Cheftrainer Armin Veh bei Eintracht fand am gestrigen Donnerstag Abend ein sehr konstruktives erstes Gespräch in neutralem Ambiente statt. Die Beteiligten der Gesprächsrunde, Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen, Sportdirektor Bruno Hübner und Chef-Trainer Armin Veh kamen zu dem Entschluss, dass die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit sinnvoll ist.

    Alle Beteiligten haben erklärt, dass die grundsätzliche Bereitschaft, die Zusammenarbeit fortzusetzen besteht. Cheftrainer Armin Veh hat jedoch einige Notwendigkeiten genannt, um in der kommenden Saison in der Fußball-Bundesliga bestehen zu können.

  130. Geil. Eine PM raushauen um mitzuteilen, dass nichts mitzuteilen ist. Danke Eintracht.

  131. Das Volk giert nach Mana.

  132. Neutralem Ambiente.

  133. Ende der PK ! Ende des Liedes ! Ende, einfach nur Ende !

  134. ZITAT:

    “ Definitiv kein Qualm heute! „

    Oh doch, aber nur in Mörfelden und davon ne Menge

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44606315

  135. Diese Pressemeldung erreicht auf der nach oben offenen Helmesskala den Richtwert7,3.

  136. Über Helmes sprechen wir erst am 31.8. – alles zu seiner Zeit.

  137. kachaberzchadadse

    „neutrales Ambiente“ ??? der Römerbrunnen hat eine

    „behaglichen Atmosphäre mit den warmen Erdfarben und dem gedämpften Licht“ (Kwelle:Heimseite)

    Das ist doch kein neutrales Ambiente!

  138. Fuchs Veh:

    Wenn Veh am So. um 13:25 Uhr verkündet, dass er weiter macht, gehen seine Jungs richtig ab, geht das Stadion noch mehr ab, geht alles ab. Euphorie hoch 2!

  139. Mal was anners – hat jemand interesse Dauerkarten zu tauschen?

    Mir sind meine für nächste Saison zu teuer – Block 30B / 2x Reihe 15.

    Würde gerne 1-2 Kategorien „absteigen“, wenn wir aufsteigen.

  140. Also nix da, um sich aufzuregen? Na dann halt nicht. Gute Nacht!

  141. ZITAT:

    “ Mal was anners – hat jemand interesse Dauerkarten zu tauschen?

    Mir sind meine für nächste Saison zu teuer – Block 30B / 2x Reihe 15.

    Würde gerne 1-2 Kategorien „absteigen“, wenn wir aufsteigen. „

    Gude, ab dem 02. Mai kannst Du hier im neuen DK-Verwaltungstool mit anderen Interessenten tauschen.

    http://www.eintracht.de/ticket.....uerkarten/

  142. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mal was anners – hat jemand interesse Dauerkarten zu tauschen?

    Mir sind meine für nächste Saison zu teuer – Block 30B / 2x Reihe 15.

    Würde gerne 1-2 Kategorien „absteigen“, wenn wir aufsteigen. „

    Gude, ab dem 02. Mai kannst Du hier im neuen DK-Verwaltungstool mit anderen Interessenten tauschen.

    http://www.eintracht.de/ticket.....uerkarten/

    Äh…also nicht tauschen, sondern einfach den Platz wechseln. Umsetzungstool halt :)

  143. Die RP hat zu viel Zeit. Dann kommen die auf sowas.

    „Wertung: berechtigt; Hensel fällt Rösler absichtlich in die Beine.“

  144. Gude

    ich kann es schon fast schmecken, das gute Stöffchen aus dem schönen 8er.

    Ich will auch, dass Ergänzungsspieler eine Chance kriegen. Die hängen sich wenigstens voll rein, in den Wettbewerb.

  145. Danke neeko, dass kannte ich garnicht. Das ist ja toll – d.h. ich kündige nicht sondern ziehe um.

    Na mal schauen wie das funktioniert.

    Danke nochmal.

  146. ZITAT:

    “ Danke neeko, dass kannte ich garnicht. Das ist ja toll – d.h. ich kündige nicht sondern ziehe um.

    Na mal schauen wie das funktioniert.

    Danke nochmal. „

    War schon seit längerer Zeit geplant, jetzt ist es halt mal umgesetzt worden. Im wahrsten Sinne sozusagen :)

  147. ZITAT:

    “ Danke neeko, dass kannte ich garnicht. Das ist ja toll – d.h. ich kündige nicht sondern ziehe um.

    Na mal schauen wie das funktioniert.

    Danke nochmal. „

    Hoffentlich besser als Umzüge bei bekannten TK Unternehmen ;-)

  148. Kann mir jemand erklären wie das jetzt mit den Optionen und dem Etat funktioniert? Ich habe es aus den Zeitungsartikeln nicht verstanden. Sind die in dem Etat von diesem Jahr eingerechnet oder für die nächste Saison?

  149. „Für Ihren Stammplatz haben Sie bei allen Heimspielen um den DFB-Pokal und für Relegationsspiele ein exklusives Vorkaufsrecht.“

    Hm. Irgendwas stört mich in diesem Satz.

    *grübel*

  150. Dieses Eingangsbild sieht dermaßen shice aus. Adiletten und Kniestrümpfe.. Sowas mögen auch nur Fußballer.

  151. Ach Heinzi Maus…

  152. Hockeyspieler haben kleine Pimmel.

  153. ZITAT:

    “ Kann mir jemand erklären wie das jetzt mit den Optionen und dem Etat funktioniert?“

    Das folgt keiner Logik. Fußball ist pure Emocion.

  154. ZITAT:

    “ Kann mir jemand erklären wie das jetzt mit den Optionen und dem Etat funktioniert? Ich habe es aus den Zeitungsartikeln nicht verstanden. Sind die in dem Etat von diesem Jahr eingerechnet oder für die nächste Saison? „

    Die Frage habe ich mir auch gestellt.

    Und was aus den „vereinseitigen Optionen“ für Idrissou, Djakpa und Matmour geworden ist, wenn die jetzt durch den Aufstieg plötzlich Verträge haben und „Eigentum“ der Eintracht sind?

    Und wie ist das jetzt, wo für Rob Friend zusätzlich zur „Leihgebühr“ eine Ablöse von angeblich 1,5 Millionen Euro fällig wird, mit der wegen der gleichzeitigen Abgabe von Fenin und Petkovic angeblich kostenneutralen Verpflichtung von Friend und Idrissou?

  155. ZITAT:

    “ Hockeyspieler haben kleine Pimmel. „

    Aber dafür ein großes Maul. Das hilft in so mancher Lebenslage.

  156. „angeblich kostenneutralen Verpflichtung von Friend und Idrissou? „

    nun ja, nun ist sind sie halt nicht mehr kostenneutral.

  157. kachaberzchadadse

    OT: Schmadtke verlässt Hannover. Dann dürften sich die „Roten“ (warum auch immer) in aller Bälde dem Boden der Tatsachen wiedernähern….

  158. @ 162, 165

    Wenn’s hinten eng wird kommen die groß raus.

  159. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kann mir jemand erklären wie das jetzt mit den Optionen und dem Etat funktioniert? Ich habe es aus den Zeitungsartikeln nicht verstanden. Sind die in dem Etat von diesem Jahr eingerechnet oder für die nächste Saison? „

    Die Frage habe ich mir auch gestellt.

    Und was aus den „vereinseitigen Optionen“ für Idrissou, Djakpa und Matmour geworden ist, wenn die jetzt durch den Aufstieg plötzlich Verträge haben und „Eigentum“ der Eintracht sind?

    Und wie ist das jetzt, wo für Rob Friend zusätzlich zur „Leihgebühr“ eine Ablöse von angeblich 1,5 Millionen Euro fällig wird, mit der wegen der gleichzeitigen Abgabe von Fenin und Petkovic angeblich kostenneutralen Verpflichtung von Friend und Idrissou? „

    Ich ahbs so verstanden als würde das vom Etat der aktuellen Saison abgehen. Aber das fand ich dann doch komsich.

  160. ZITAT:

    “ „angeblich kostenneutralen Verpflichtung von Friend und Idrissou? „

    nun ja, nun ist sind sie halt nicht mehr kostenneutral. „

    Sag doch so etwas nicht, das könnte Armin Veh verärgern:

    „Ich werde doch immer als einer hingestellt, der ständig große Forderungen stellt. Ich weise nur darauf hin. Ich bin keiner, der Dinge fordert, die für den Verein schädlich sind und die nicht gehen. Warum glaubt uns keiner, dass wir im Sommer Idrissou und Friend durch die Abgänge von Petkovic und Fenin kostenneutral bekommen haben?“ (FR, 21.1.2012)

    http://www.fr-online.de/eintra.....87120.html

  161. es gibt viele Schattierungen

  162. „Warum glaubt uns keiner,“

    Jaja, warum?

  163. Auf den Geist der Verträge kommt es doch an.

  164. Wir sind am Arsch.

  165. @150:

    Wer sich so sehr mit diesen Vorwürfen auseinandersetzt wie die RP bzw. ihr Fortunen-Fan, hat doch offensichtlich ein schreiend schlechtes Gewissen…

  166. Ein großer Trainer geht:

    PEP verlässt Barcelona!

    http://www.marca.com/

    –man beachte das „Voher/Nacher Bild“ —

    (etwas runter scrollen)

  167. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „angeblich kostenneutralen Verpflichtung von Friend und Idrissou? „

    nun ja, nun ist sind sie halt nicht mehr kostenneutral. „

    Sag doch so etwas nicht, das könnte Armin Veh verärgern:

    „Ich werde doch immer als einer hingestellt, der ständig große Forderungen stellt. Ich weise nur darauf hin. Ich bin keiner, der Dinge fordert, die für den Verein schädlich sind und die nicht gehen. Warum glaubt uns keiner, dass wir im Sommer Idrissou und Friend durch die Abgänge von Petkovic und Fenin kostenneutral bekommen haben?“ (FR, 21.1.2012)

    http://www.fr-online.de/eintra.....87120.html

    Veh bitte geh!

  168. ZITAT:

    “ Auf den Geist der Verträge kommt es doch an. „

    Ernsthaft, Stefan: Könnten bei diesen Fragen nicht Ingo Durstewitz und Thomas Kilchenstein nachhaken? Oder haben sie es schon getan?

    Bei dieser Gelegenheit würde mich auch interessieren, ob – wie ich meine – für die Saison 2012/13 noch eine letzte Rate aus dem ISPR-Vertrag fällig wird und ob die Zahlungen aus diesem Vertrag in der 2. Liga tatsächlich ausgesetzt waren? Es gibt dazu ja im Jahresabschluss 2006 auch eine andere Aussage: „Diese beträgt per Spielzeit mindestens 767 Tausend EURO in der Bundesliga und 383 Tausend EURO in der 2. Bundesliga.“

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12183435

  169. Grundsätzlich ja – aber….

    Das heißt nach meinem Sprachverständnis:Nein!

  170. @178. Kid:

    Das ist eine gute Frage. Die Aussagen der Verantwortlichen aus der jüngeren Vergangenheit legen ja nahe, dass kommende Saison tatsächlich letztmalig eine Rate des ISPR-Vertrags fällig wird. Der Jahresabschluss 2006 widerspricht dem ja.

  171. Das Video der PK ist oben nachgereicht

  172. „Paderborn könnte mit ihm nächste Saison wieder überirdisches Erreichen“

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

  173. ZITAT:

    “ Sind die in dem Etat von diesem Jahr eingerechnet oder für die nächste Saison? “ „

    Ich hätte mal gedacht, dass das vom Geschäftsjahr der AG und dem ausgemachten Zahlungszeitpunkt abhängt.

  174. ZITAT:

    “ Das Video der PK ist oben nachgereicht „

    Jetzt ma ohne Flachs: Herzlichen Dank Stefan!

    Du bist der schnellste, jüngste und hungrigste Blogfather „wo“ gibt.

    (e bissi Flachs wars jetzt doch)

  175. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sind die in dem Etat von diesem Jahr eingerechnet oder für die nächste Saison? “ „

    Ich hätte mal gedacht, dass das vom Geschäftsjahr der AG und dem ausgemachten Zahlungszeitpunkt abhängt. „

    nach HGB sind die Erlöse in dem Monat zu zeigen, indem sie entstehen, spich die Leistung erbracht ist. (Dann fällt auch erst die zu entrichtende Ust. an).

    Der Geldfluss hat damit nichts zu tun, d. h. Geld gleich, Erlös (Gewinn) über die Saison verteilt bis zum letzten Heimspiel.

  176. Gagelmann? Ich will die Bibi. ;-)

  177. Kessler

    Jung Amedick Bellaid Butscher

    Lehmann Schwegler

    Rohde Mayr Kyttl/Horst

    Rob

    Zumindest Amedick und Friend wären in fast jeder Zweitligamannschaft Stamm. Bellaid scheint in Vehs Augen stärker als Amedick. Irgendwann müssen die doch mal spielen.

  178. „Sicher ist zudem, dass Stürmer Mohamadou Idrissou ebenso in Frankfurt bleibt wie Karim Matmour und Constant Djakpa.“

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  179. ZITAT:

    “ Wir sind am Arsch. „

    Ist das ein neuer Insiderbegriff für Bundesliga?

  180. Matmour? Ach Gottchen …

  181. ZITAT:

    “ „Sicher ist zudem, dass Stürmer Mohamadou Idrissou ebenso in Frankfurt bleibt wie Karim Matmour und Constant Djakpa.“

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Gab’s die nur im Paket?

  182. Wieso denn Matmour?

  183. Weil er gegen Ende der Transferperidoe für 10 Millionen € verkauft wird, so siehts mal aus!

  184. ZITAT:

    “ Wieso denn Matmour? „

    Unterschätz den Glamourfaktor nicht, das zieht die Sponsoren in Scharen an.

  185. Aus der Pressemitteilung:

    „Im Rahmen der Klärung der Zukunft von Chef-Trainer Armin Veh bei Eintracht Frankfurt fand am gestrigen Donnerstagabend ein sehr konstruktives erstes Gespräch in neutralem Ambiente statt.“

    „Neutrales“ Ambiente ist ganz wichtig, so von Kombattant zu Kombattant….

    Ich hoffe, das wird rasch geklärt, mir geht dieses Theater auf den Wecker.

    Veh soll seine Forderungen stellen. Die AG soll zustimmen oder nicht. Fertig.

  186. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir sind am Arsch. „

    Ist das ein neuer Insiderbegriff für Bundesliga? „

    Ei ja, von der Unnerhos gehts halt nunmal direkt dorthin …

    DURCH!

  187. ZITAT:

    “ Wieso denn Matmour? „

    *Karim Matmour? „Ist mit dem Aufstieg Eigentum von Eintracht Frankfurt.“ Muss eine Ablöse für den Algerier an den abgebenden Verein Borussia Mönchengladbach gezahlt werden? „Es gab eine kleine Erfolgsprämie,“ so Hübner. „Die bewegt sich aber in einem sehr überschaubaren Rahmen.“*

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....32101.html

  188. „Veh soll seine Forderungen stellen. Die AG soll zustimmen oder nicht. Fertig.“

    197

    Das ist sicherlich bereits geschehen. Nur wird sich Veh beweisen lassen, dass seine Forderungen auch finaziell umgesetzt werden können.

  189. „Es gab eine kleine Erfolgsprämie“

    Haben wir schon einmal so etwas bekommen? Oder bekommen wir Abstiegsprämien. Für Franz bei Hertha etwa…

  190. Das mit dem Eigentum ist jetzt auch nicht wirklich die eleganteste Wortwahl.

  191. Der Aigner-Transfer war wohl noch für eine weitere Saison im Unterhaus gedacht. Verstehe den sonst nämlich nicht.

  192. das ZDF hat eben in seinem Nachrichtenblock vermeldet, dass „Pep Guardiola mit seinem Rücktritt einer Entlassung zuvorkommt. immerhin hatte er in der letzten Woche 2 Niederlagen in der CL zu verzeichnen.“

    dazu kann man dann nur sagen: toller journalismus!

    (ich mach mir die Welt, wie wie wie wie sie mir gefällt)

    und zu der Fenin, Petko (nicht die Darmstädterin), Idrissou und Friend:

    eigentlich hatten Veh und Hübner ja recht, wenn Hertha das Gehalt von Friend übernommen hat, dann hat Mo Idrissou alleine soviel Geld verdient wie Fenin und Petko zusammen. somit wurde dann „kostenneutral“ gearbeitet.

    würde auch übrigens erklären, warum Veh kaum auf Friend gesetzt hat. man hatte keine Risiko mit Friend.

    bisher hat er nichts gekostet. Friend ist unzufrieden und wird alles für einen Wechsel tun. sein Berater wird jetzt sicherlich einen Abnehmer (in Englando o. Russland) finden der eine Ablöse von 1 Mio zahlt, und der gefrustete Friend wird nochmal was drauf legen um sich bei der Eintracht rauszukaufen.

    dann war Friend quasi ein Nullsummenspiel und wär zur Not da gewesen wenn sich Idrissou und Hoffer verletzt hätten. zum Aufsteigen braucht man eben auch eine gute Bank.

  193. @Kid :

    Das waren noch Zeiten in deinem schönen Blog.

    Ich hoffe dir geht es wieder besser/gut ? !

  194. ZITAT:

    „Haben wir schon einmal so etwas bekommen? Oder bekommen wir Abstiegsprämien. Für Franz bei Hertha etwa… „

    Nein, für kleine Prämien machen wir nix. Bei uns gibt’s richtig Flocken. Für den Schorsch zum Beispiel, da fließen die Francs en masse in unseren Tresor.

    Stimmt doch, oder?

  195. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir sind am Arsch. „

    Ist das ein neuer Insiderbegriff für Bundesliga? „

    Ei ja, von der Unnerhos gehts halt nunmal direkt dorthin …

    DURCH! „

    Wohl wahr. Gut für Hockeyspieler.

  196. OT:

    Spanien wurde ja direkt aufgrund des ausscheidens beider spanischen CL Halbfinalisten um zwei Stufen heruntergestuft ;)

  197. ZITAT:

    “ Das mit dem Eigentum ist jetzt auch nicht wirklich die eleganteste Wortwahl. „

    +1

  198. Danke, fg-sge, mir geht’s wie Caio. Gut. :-)

  199. der Mann meines Vertrauen

  200. ZITAT:

    “ +s „

    +1 ;-)

  201. Toll damit haben wir die Gladbacher Granaten vollendst übernommen.

  202. ZITAT:

    “ Danke, fg-sge, mir geht’s wie Caio. Gut. :-) „

    Sehr gut!

  203. Ich habe den Eindruck einigen fehlt hier der nötige sittliche Ernst.

    Gefällt mir nicht.

  204. ZITAT:

    “ Der Aigner-Transfer war wohl noch für eine weitere Saison im Unterhaus gedacht. Verstehe den sonst nämlich nicht. „

    Unsinn

  205. „Unsinn“

    Unsinniger Transfer. Eben, sage ich doch.

  206. ZITAT:

    “ *Karim Matmour? „Ist mit dem Aufstieg Eigentum von Eintracht Frankfurt.“ Muss eine Ablöse für den Algerier an den abgebenden Verein Borussia Mönchengladbach gezahlt werden? „Es gab eine kleine Erfolgsprämie,“ so Hübner. „Die bewegt sich aber in einem sehr überschaubaren Rahmen.“*

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....32101.html

    Kleines Geld für einen, den wir nicht brauchen, ist immer noch zu viel Geld. Clark kostete auch nur kleines Geld.

    Wie dem auch sei. Matmour hat in der Unnerhos ja immerhin ein paar Törchen erzielt. Vielleicht ist er als Joker für die 1. Liga gedacht. Oder wir verkaufen ihn nach er EM, wenn er seinen Marktwert gesteigert hat. Algerien ist doch dabei, oder?

  207. Andersrum gesagt:

    Was nix kost‘, des taugt auch nix.

    Siehe Friend. Ha ha.

  208. „Algerien ist doch dabei, oder?“

    Rückt für die BRD-Elf nach, die die EM boykottiert.

  209. Ich versteh das manchmal nicht, Spieler die schon ihre Tauglichkeit in Liga 1 nicht bestätigt haben bekommen trotzdem immer wieder Verträge.

  210. Matmour finde ich fähiger als Altintop (Halil).

  211. Ist mit Trainern und Vorstandsvorsitzenden nicht anders.

  212. ZITAT:

    “ Matmour finde ich fähiger als Altintop (Halil). „

    öhm oder doch nicht…

    Die Erstliga Bilanz ist … na ja.

    -Öfter ausgewechselt als eingewechselt

    -mehr gelbe Karten als Scorer points…

    -Nur 21 1.Liga Spiele über volle 90 min.

    http://www.transfermarkt.de/de.....esamt.html

  213. ZITAT:

    “ Matmour finde ich fähiger als Altintop (Halil). „

    Das heißt nicht viel. Stimmt aber.

  214. Aber Matmour ist doch ein solider Ergänzungsspieler. Kann man immer bedenkenlos bringen, als Joker nicht schlecht und macht keinen Stunk, wenn er mal auf der Bank sitzt. Und die Welt wird er nicht kosten…

  215. @ Cassio

    Altintops Bilanz war durch wenige Saisons (2?) geprägt, in denen er sehr stark war. Als er schwach war, kam er gar nicht zum Einsatz bei S06 und bei uns verkackte er komplett.

    Karim war durchgängig gleich mittelmäßig. Und bei uns jedenfalls wertvoller als Halil.

    Karim dürfte erheblich weniger verdienen. Als Backup ist er mir auch für L1 recht, wenn er Veh billig ist.

  216. @ Falcon 228

    Think Big…

    DAS: http://www.hna.de/bilder/2010/....._344.9.jpg

    IST UNSER RETTER!!!!

  217. Rudi Carell ist TOT…!!!

  218. ZITAT:

    “ @ Falcon 228

    Think Big…

    DAS: http://www.hna.de/bilder/2010/....._344.9.jpg

    IST UNSER RETTER!!!! „

    Neuer Hauptsponsor ALPECIN?

  219. Bissi zäh heute alles, oder täuscht mich der Eindruck?

    Da freut man sich doch auf die Sommerpause

  220. @232

    Antipasti statt Rindsroulade

  221. Ich warne.

  222. ZITAT:

    “ @ Falcon 228

    Think Big…

    DAS: http://www.hna.de/bilder/2010/....._344.9.jpg

    IST UNSER RETTER!!!! „

    Gauck mit Rudi Carrell-Perücke?

  223. ZITAT tm:

    „Ich hatte gerade ein interssantes Gespräch mit einer Kundin hier im Autohaus. Die arbeitet in Kronberg in einer Praxis und bekommt viel mit. Ich weiss nicht, ob euch der Name Wicker-Klinik in Bad Homburg was sagt. Aber der Herr Wicker hat diese Klinik jetzt verkauft und hat in Kronberg irgendein Center für 45Mio gekauft. Der Mann scheint recht „schwer“ zu sein, was die Kohle angeht. Und in diesen Klinikkreisen heisst es, dass Herr Wicker gerne als Investor bei der Eintracht einsteigen würde.

    Nun kann ich nicht viel über den Wahrheitsgehalt sagen, aber vielleicht hat das ja schonmal jemand gehört und kanns bestätigen.

    **Nachtrag: Dem Herrn Wicker gehört auch die Spielbank Bad Homburg und das Kaiser-Wilhelm-Bad Bad Homburg“

    http://www.transfermarkt.de/de.....ite85.html

  224. Wir werden Caio in Gold aufwiegen ;))))

  225. Mein Gesäß, was ne Welt da draußen in diesem Netz…

    Schlagzeile:

    „Mit Casino Wicker und Veh ab in die Champions League“

  226. Wetter für So.-Mittag:

    Wolkig, 22-24C, Regenwahrscheinlichkeit 20%, Caio-Abschiedstränenwahrscheinlichkeit 100%

  227. Typisch. Provinz. Wenn schon Spielbank, dann doch bitte Monte Carlo. Oder wenigstens Las Vegas. Und nicht Bad Homburg. Sagt die Schwester der Nichte meines Urologen. Recht hat sie, wie ich finde.

  228. Ist das dieser Wicker auf dem Foto?

    Ich will keine „Investoren“. Was soll denn das sein? Seit wann kann man da Geld verdienen – die meisten Mannschaften schleppen sich doch nur noch am Krückstock der öffentlichen Hand durch die Ligen. Um optimal Geld zu vermehren investiert man doch nicht in Fußball. Wenn einer aber Eintrachtfan ist und zu viel Geld hat, soll er das lieber gleich für den Verein hinlegen. Dann freut er sich nachher über den guten Dank, anstatt sich über eine schlechte Geldanlage zu ärgern. Mit den guten Geschäftskontaktmöglichkeiten im VIPbereich hat er das schnell wieder drin. Oder er soll halt für sein Unternehmen Sponsoring und Werbung bestellen und dafür gut zahlen – da haben wenigstens beide was von.

  229. Ich mag ja Gerüchte, je unwahrscheinlicher, desto besser.

  230. ZITAT:

    “ Ich mag ja Gerüchte, je unwahrscheinlicher, desto besser. „

    Ich mag den Heinz.

  231. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich mag ja Gerüchte, je unwahrscheinlicher, desto besser. „

    Ich mag den Heinz. „

    Würd ich mich nie trauen zu schreiben, dir steht das allerdings zu:-)

  232. 243

    Investition als Abschreibungsobjekt?

  233. ZITAT:

    “ Ich mag ja Gerüchte, je unwahrscheinlicher, desto besser. „

    Deshalb: Exotik. Endlich mal.

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

    Die Scoutingabteilung schläft nie. Oder war der Holz da am Ende in Urlaub?

  234. Wer nicht genug bekommen kann von Realismus und Apfelkuchen!

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44600813

  235. Kommt aus dem Taunus und ist zu dumm zu wissen wer die Mutter von Monte-Carlo ist. Erstklassig Herr Krieger. Erstklassig.

  236. ZITAT:

    “ Ich bin klassenlos. „

    Ohne Klasse. Fürwahr.

    Es hat sich übrigens ausgekuschelt. In der Ersten Liga gibts wieder klare Kante. Nur damit Sie klar sehen!

  237. ZITAT:

    “ 243

    Investition als Abschreibungsobjekt? „

    Das ist das Dümmste, was ich je gehört habe. Damit meine ich nicht Dich, sondern diejenigen, die „Investitionen“ verkaufen, die NUR wegen der Abschreibung etwas nützen. Ich schmeisse also Summe X aus dem Fenster, um die dann von meinem zu versteuernden Einkommen abzuziehen. Klar: dadurch zahle ich weniger Steuern. Da aber nicht mal in Deutschland die Steuer 100% beträgt, habe ich ja vorher mehr Geld verbrannt, als ich jetzt zurück bekomme. Die Investition hat sich also nicht gelohnt, ich habe Verlust gemacht. Nur dann kann ich diesen Verlust abschreiben. Weg ist das Geld trotzdem.

    Wie geschrieben: wenn er einfach Werbeleistungen von EF kauft, kann er die Ausgabe auch absetzen und hat sogar noch etwas davon, nämlich die Werbung. Und viele Fußballer sind doch angeblich große Zocker. Passt doch.

    Geht wirklich nicht gegen Dich, Cassio, ist einer meiner Lieblingsaufreger. „Das habe ich doch nur wegen der Steuer gekauft.“

    Jeden Morgen steht ein Irrer auf…

  238. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich bin klassenlos. „

    Ohne Klasse. Fürwahr.

    Es hat sich übrigens ausgekuschelt. In der Ersten Liga gibts wieder klare Kante. Nur damit Sie klar sehen! „

    Ist heute Terriertag?

    Wuff….

  239. Nein ,heute ist Arsch mit Ohrentag

  240. Bitte sehr Meisterschale für Herrn Gründel:

    http://www.gravurscout-24.de/m.....-large.jpg

    ….in gold!

  241. Solche Menschen führen hier das große Wort. Ekelhaft.

  242. Hessenadler Attila

    Wird am So wohl doch nix, mit dem Rasenstürmen.

    Hätte gern mal ne Runde mit meinem gefiederten Namensvetter im Stadion gedreht…

  243. Jetzt freu ich mich aufs Oberhaus.

  244. Ich mag es wenn der Heinz so wild ist. Mein Tiger.

  245. ZITAT:

    “ Jetzt freu ich mich aufs Oberhaus. „

    Und ich auf die Ukraine.

  246. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jetzt freu ich mich aufs Oberhaus. „

    Und ich auf die Ukraine. „

    Ja, Knaller.

  247. Du wirst noch ganz bittere Tränen weinen. Ganz bittere. Und dann komm bloß net angewanzt.

    Nicht mal das Schwarze unter meinem Fingernagel hast Du zu erwarten. Aus!

  248. „Erstligaaufstieg zerstört große Liebe“

    Tolle Schlagzeile morgen

  249. Was natürlich gemein ist; auf den Zettel von TK zu gucken und dann aber sagen: „Nicht für die Öffentlichkeit bestimmt“. Was stand denn da? Veh macht nur weiter, wenn Mr. Important RF während der Spiele nicht auf der Trainerbank Platz nehmen darf?

    Und Feier auf den Plätzen vor dem Museum? Ist das sicherheitstechnisch so klug, wenn sich da die Haufen um die Spieler bilden?

  250. pochender knorpel

    ZITAT:

    “ THE WICKER MAN

    http://upload.wikimedia.org/wi.....Poster.jpg

    Nicht so abwegig. Wir ruhen auch bald wieder „protected by the ejaculation of serpents“ auf dem Bundesligafriedhof, während die Emporkömmlinge nackig um phallische Maibäume tanzen.

  251. 255

    Ehrlich gesagt, hab ich auch nie so richtig verstanden, worin da der Sinn liegt.

    Ich schlag dich mal vor als Wicker Berater.

    Klausel 1:

    Er hat Mitspracherecht bei allen Spielern mit Marktwert

  252. Dieser Tagesspiegel ist online total unlesbar. Da lobe ich mir meine Frankfurter Rundschau.

  253. Schon wieder was aus der Redaktion …. man man man….aber kleiner TypO

    Man kann also auch, mehr oder weniger entspannt, auf der Coach aufsteigen.

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  254. Ich hab Feierabend. Keine Lust mehr.

  255. Feierabend ist, wie ich finde, ein schönes Wort in der deutschen Sprache.

  256. War auch kein Vorwurf, nur ein Hinweis – net falsch verstehen.

    Und der Feierabend sei gegönnt…

  257. Wer ist denn der Opa links neben dem Kilchenstein?

  258. ZITAT:

    “ Wer ist denn der Opa links neben dem Kilchenstein? „

    Deine Muse

  259. Der regt mich auf. Der Typ geht mir dermaßen auf den Sender..

  260. ZITAT:

    “ Der regt mich auf. Der Typ geht mir dermaßen auf den Sender.. „

    :)

  261. Das Schlimme ist. Da zehrt der jetzt das ganze Wochenende von.

    Ich schreib hier nichts mehr. Nie wieder.

  262. Quetschemännsche

    Zitat:“ da haben wir eine Delle.“

    Das hätte der Kleinredner Herri mal sagen sollen..

    Eine Delle haben auch die Kollegen Hexenjäger offenbach äh offenbar.

  263. Eine Sek für Ralf ! DANKE !

  264. ZITAT:

    “ Das Schlimme ist. Da zehrt der jetzt das ganze Wochenende von. „

    Ich muß doch in meiner Freizeit was zu tun haben.

  265. ZITAT:

    “ Eine Sek für Ralf ! DANKE ! „

    Schlimm. Wahrscheinlich Alkohol.

  266. ZITAT:

    “ Eine Sek für Ralf ! DANKE ! „

    Moseleck. Früher Jahrgang.

  267. Heinz und Stefan… manchmal ein bisschen wie Waldorf und Stadtler. Köstlich! ;)

  268. So, dieses Wochenende gilt’s. Kurz vor Saisonende werde ich den Bock von der Kuh eisen und mich noch in den Top 100 des Tippspiels festbeissen!

  269. ZITAT:

    “ Heinz und Stefan… manchmal ein bisschen wie Waldorf und Stadtler. Köstlich! ;) „

    Gerne auch Ernie und Bert

  270. ZITAT:

    “ Heinz und Stefan… manchmal ein bisschen wie Waldorf und Stadtler. Köstlich! ;) „

    Die wurden in den 70er zum Vorbild für diese Figuren, als Jim Henson bei den GIs in Bad Homburg stationiert war.

  271. Siegfried und Roy. Siehe auch : Tiger.

  272. Geht das jetzt die ganze Sommerpause so weiter?

  273. ZITAT:

    “ Heinz und Stefan… manchmal ein bisschen wie Waldorf und Stadtler. Köstlich! ;) „

    Tut mir leid. Ich kann da nicht drüber lachen.. Wer mich kennt weiß wie sehr ich verletzt bin.

  274. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Heinz und Stefan… manchmal ein bisschen wie Waldorf und Stadtler. Köstlich! ;) „

    Tut mir leid. Ich kann da nicht drüber lachen.. Wer mich kennt weiß wie sehr ich verletzt bin. „

    Exakt das, was Waldorf gesagt hätte… verblüffend!

  275. Siegfried und Roy als Caio-Ersatz?

    I like!

  276. Also bitte, Heinz und Stefan sind echt, nix Waldorf&Stadler. Und copy&paste kennt der Heinz z.B. auch überhaupt nicht.

  277. ZITAT:

    “ Also bitte, Heinz und Stefan sind echt, nix Waldorf&Stadler. Und copy&pasta kennt der Heinz z.B. auch überhaupt nicht. „

    Ich koche alles noch frisch.

  278. Verblüffende Ähnlichkeiten, besonders die Frisuren und natürlich mit Pokal in der Hand

    http://data6.blog.de/media/866.....759_m.jpeg

  279. Sodom und Gomorra

  280. Manchmal ziert er sich halt, der Mitvierziger. Aber am Sonntag, wenn ich vor ihm tanze…

  281. @300

    An die beiden dachte ich auch schon. Allerdings sind sie zu niedlich – also Lolek und Bolek – und deshalb finde ich den Vergleich doch nicht so passend.

    Aber vielleicht käme ja das folgende Pärchen in Frage:

    http://youtu.be/hACJm7f0Ekc

  282. ZITAT:

    “ Manchmal ziert er sich halt, der Mitvierziger. Aber am Sonntag, wenn ich vor ihm tanze… „

    Wenn DU tanzt gebe ich dir großzügig einen Äppler aus:-)

  283. Rossantilope! Sieg!

  284. Jetzt will ich auch Meister werden.

  285. ZITAT:

    “ Rossantilope! Sieg! „

    Mich wundert wirklich gar nichts mehr…..

    Mit was der Kerl sich alles so in seiner Freizeit beschäftigt, nicht zu fassen

  286. Wie was?

    Der Veh lädt die Finken zum Essen ein?

    Spricht für das gute Verhältniss.

  287. ZITAT:

    “ Wie was?

    Der Veh lädt die Finken zum Essen ein?

    Spricht für das gute Verhältniss. „

    Zum Abschied kann man ja gerne noch mal.

  288. „Ich verkündige euch große Freude: Wir haben einen Trainer! Den herausragendsten und hochwürdigsten Herrn, Armin, der Heiligen Einfalt Trainer Veh, welcher sich den Namen Armin der Unabsteigbare Cherusker gegeben hat.“

    Eigentlich hoffe ich das dieses möglichst bald verkündet wird, da ich einiges von Veh halte…. aber die ganze Vorgehensweise verstehe ich trotzdem nicht. Es wird immer vermittelt man hätte seit dem 30.05.2011 vereinbart, das man (?) sich erst nach dem Aufstieg zusmmensetzt um eine mögliche weitere Zusammenarbeit zu besprechen. Auf der anderen Seite bedeutet dies:

    seit 11 Monaten konnten die Verantwortlichen Pläne für die zwei wahrscheinlichen Optionen Aufstieg oder Verbleib in der 2. Liga ausarbeiten und beide mit den vermeintlichen Wunschkanidaten in Ruhe abstimmen. Entsprechend könnten dann auch Plan A und B bezüglich Trainerwahl und Kader entwickelt und auch (mehr oder weniger) offen kommuniziert weden. Ich hoffe nicht das die Behauptung stimmt das die Verantwortlichen erst jetzt beim Italiener im Hinterzimmer damit anfangen. Warum verlieren wir jetzt einen unter umständen wichtigen Zeitvorteil bei der Kabderzusammenstellung, wo doch im Vorjahr so gejammert wurde weil die 2. Liga zu früh beginnt?

  289. Den Äppler in seinem „Lauf“ hält weder Stefan noch der Gründel auf.

  290. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Manchmal ziert er sich halt, der Mitvierziger. Aber am Sonntag, wenn ich vor ihm tanze… „

    Wenn DU tanzt gebe ich dir großzügig einen Äppler aus:-) „

    Und ich dreh’s Video für Youtube…

  291. ZITAT:

    “ Jetzt will ich auch Meister werden. „

    So ne Schale hat schon was. Da kann man auch etwas auf dem Römerbalkon hochhalten.

  292. Nur so ein Gedanke…

    Vllt. sollte man Feldmann mal an seine vor der Wahl gemachte Aussage bezgl. der Stadionmiete erinnern. Mit einer schönen Pyro & Böller Choreo vor seiner Gudd Stubb.

  293. Was hat er denn genau gesagt? Der Herr Oberbürgermeister ?

  294. Zitat von Feldmann, während des Wahlkampfes:“Ja, ich bin ein Eintracht-Lobbyist!“ (oder so ähnlich)

  295. ZITAT:

    “ Was hat er denn genau gesagt? Der Herr Oberbürgermeister ? „

    http://www.feldmann-frankfurt......laerm.html

  296. pacta sunt servanda.

    Ich erlaube mir anzumerken, dass alles, was ein Stadtpolitiker, und sei es auch ein in diesen Kreisen geliebter Sozi, in Sachen Reduzierung der Stadionmiete unternehmen würde, den Ruch der Untreue (§ 266 StGB) hat. Denn es ist durchaus strafrechtlich relevant, wenn ein Stadtpolitiker auf Einnahmen zugunsten der öffentlichen Hand verzichten würde, nur weil er ein „Herz“ für irgendeine Schlappekicker-AG entdeckken und auf die Einhaltung bestehender Verträge zum Nachteil des Stadtsäckels verzichten würde.

    Nene, die Depperten waren diejenigen, die den Wisch unterschrieben haben.

  297. Wer, ich oder der Feldmann?

  298. ZITAT:

    “ Der regt mich auf. „

    Wer jetzt: Der Cassio, der Schlappe, der Gründel oder der OB?

    Übrigens: Ich fand, dass die Fragen bei der PK heute wesentlich besser zu verstehen waren als bisher. Habt Ihr da was Neues erfunden?

  299. Der Gründel regt mich auf. Und die Fragen waren besser zu verstehen weils so voll war. Da mussten die Herren lauter reden.

  300. So, langes Wochenend und Sommerwetter, ei wie schee. Auf geht’s Eintracht schiesst ein Tor, schiesst ein Tor, schiesst ein Tooooooor. Unnerhos-Meister!

  301. ZITAT:

    “ … und sei es auch ein in diesen Kreisen geliebter Sozi … „

    In welchen Kreisen meinst Du?

  302. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ … und sei es auch ein in diesen Kreisen geliebter Sozi … „

    In welchen Kreisen meinst Du? „

    Na, den hiesigen.

  303. Ich gehöre nicht zu den hiesigen Kreisen.

  304. Ich glaab ja, dass man net soviel darüber rede soll. Die lasse die Eintracht schon net verhungern. Wenn des aber dauernd breitgeträde wäd, kommt ach so an Feldmann in Verlescheheit. Wenn ihr wisst was isch mahn. Die wän des unerm Disch und ohne Öffentlischkeit beschliesse, so wieses immer gemacht habe.

  305. ZITAT:

    “ Ich gehöre nicht zu den hiesigen Kreisen. „

    So kann ich mich täuschen.

  306. Die Politik hatten wir schon durch. Selbst der ABB hätte gegen Rhein gewonne, in rosa Unnerhos.

  307. ZITAT:

    “ Wenn ihr wisst was isch mahn. Die wän des unerm Disch und ohne Öffentlischkeit beschliesse, so wieses immer gemacht habe. „

    Das ging früher vielleicht, aber in heutigen Zeiten, wo jedem Kleinstangestellten Vorträge über Korruption, Vorteilsannahme, Pfandbons und nicht aufgegessene Buffet-Buletten gehalten – und entsprechend arbeitsrechtlich sanktioniert werden, nicht mehr. Da ist schon die Journaille, als fünfte Gewalt im Staate, vor. Und das ist auch gut so.

  308. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was hat er denn genau gesagt? Der Herr Oberbürgermeister ? „

    http://www.feldmann-frankfurt......laerm.html

    MADE MY DAY!

  309. ZITAT:

    “ So, langes Wochenend und Sommerwetter … „

    Auf das Sommerwetter, das die uns seit einer Woche versprechen, warte ich immer noch. Man kann sich doch nach wie vor ohne Schirm und ohne Scheibenwischer nirgendwo bewegen!? (Also zumindest nicht hier in der Region).

    Die BLÖD redet von neuen Temperatur-Rekorden. Gestern war die Höchst(!)-Temperatur in Frankfurt 14 Grad.

    Und wenn ich mir das Niederschlagsradar so angucke, dann glaube ich, dass es gleich wieder anfangen wird zu regnen.

  310. Jetzt reden mer schon übers Wetter

  311. 26 Grad Ende April IST Sommerwetter. Die paar Drobbe merkt mer doch gar net. Aaber ich versteh dein hessisches Gemüt;)

    ZITAT:

    “ Jetzt reden mer schon übers Wetter „

    Jep, zieht sich.

  312. ZITATE:

    “ … und sei es auch ein in diesen Kreisen geliebter Sozi … „

    In welchen Kreisen meinst Du? „

    Na, den hiesigen. „

    Davon hab‘ ich hier noch nix gemerkt.

  313. ZITAT:

    “ Ich gehöre nicht zu den hiesigen Kreisen. „

    Aber zu den Sympathisanten Kreisen!

    http://www.feldmann-frankfurt......dmann.html

  314. ZITAT:

    “ Jetzt reden mer schon übers Wetter „

    Worüber kann mer sich denn sonst noch uffreesche, nach dem Uffstiech.

  315. @ Eh.

    Mit der Schornalie mahnste aber net die FR, oder?

  316. ZITAT:

    “ ZITATE:

    “ … und sei es auch ein in diesen Kreisen geliebter Sozi … „

    In welchen Kreisen meinst Du? „

    Na, den hiesigen. „

    Davon hab‘ ich hier noch nix gemerkt. „

    Kann mich hier noch dunkel an „Rhein raus“-Jokes während des OB-Wahlkampfs erinnern. Und die FR ist ja auch nicht gerade ein Flagschiff deutschen Konservativismus´.

    Aber lassen wir das; wenn ich hier politisiere, werde ich abgestraft. Ich habe ja auch nicht mit dem Noch-Nicht-OB Feldmann angefangen, der ja noch net emal die Händ aus den Hosentaschen nehme kann, wenn er Frau Roth begrüßt, der Stoffel.

  317. ZITAT:

    “ @ Eh.

    Mit der Schornalie mahnste aber net die FR, oder? „

    Hihi. Na der TK und der ID haben ja die letzten Tage einen AV-Jubel-Artikel nach dem annern rausgehauen; weil se Angst hatten, dass Herrie ihne die Schuld gibt, wenn der Schwabe abhaut.

  318. Rhein raus heißt nicht Feldmann rein. Und bei der FR dürften hier auch die wenigsten sein.

  319. Ich hör hier immer 26 Grad. Fuffzehn warns heut.

  320. ZITAT:

    “ Rhein raus heißt nicht Feldmann rein. Und bei der FR dürften hier auch die wenigsten sein. „

    Ich würde das Blättche mit meinem Geiste adeln; und übrigens habt ihr ja einen v. Heusinger im Wirtschaftsteil; noch ist die FR nicht ganz verloren.

  321. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich gehöre nicht zu den hiesigen Kreisen. „

    Aber zu den Sympathisanten Kreisen!

    http://www.feldmann-frankfurt......dmann.html

    Ma Hallo, wir haben hier eine/n Bürgermeister/in !

  322. So, ich geh mal „n“ Weinchen trinken im Römerbrunen…

  323. Seid mir net bees, aber ich hab jez noch an wischtischen Dermin, in maner Schlappeseppel-Abfüllanlage. Bis bald, reescht eusch net so uff und merkt euch:

    Der Stefan und der Suff, des reibt die Menschheit uff.

    Doch ohne FR und ohne Suff, geht die Menschheit noch viel schneller druff.

  324. Lass es dir schmecken Cassio, klingt nachahmenswert, allemal besser als E.s zu lesen.

  325. @340 E.: Also es mag ja sein, dass hier der eine oder andere mit den Sozis sympathisiert. Das dürfte sich aber die Waage halten. Wie in der gesamten Gesellschaft eben auch.

    Im Übrigen:

    ZITAT:

    “ Und die FR ist ja auch nicht gerade ein Flagschiff deutschen Konservativismus. „

    Soll das jetzt ein Kompliment sein?

  326. Ich beschäftige mich gerade mit „§ 7 des Gesetzes über die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte (EVPG) in der Fassung des 1. Änderungsgesetzes zum Gesetz über die umweltgerechte Gestaltung energiebetriebener Produkte (EBPG)“.

    Ist doch auch super, oder?

    Ich wäre lieber Herrie im Trenchcoat; der hat ein aufregendes Leben.

  327. ZITAT:

    „Im Übrigen:

    ZITAT:

    “ Und die FR ist ja auch nicht gerade ein Flagschiff deutschen Konservativismus. „

    Soll das jetzt ein Kompliment sein? „

    Ein klares NEIN! Kein Kompliment.

  328. ZITAT:

    Der Stefan und der Suff, des reibt die Menschheit uff.

    Doch ohne FR und ohne Suff, geht die Menschheit noch viel schneller druff. „

    Schöner als ein Gedicht von Grass.

  329. ZITAT:

    “ Lass es dir schmecken Cassio, klingt nachahmenswert, allemal besser als E.s zu lesen. „

    Ich werde hier nie persönlich. Na ja.

  330. Also ich empfinde die FR durchaus als ein Flaggschiff des „deutschen Konservativismusses“. Wenn man als Ausgangspunkt die 70er Jahre nimmt.

  331. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lass es dir schmecken Cassio, klingt nachahmenswert, allemal besser als E.s zu lesen. „

    Ich werde hier nie persönlich. Na ja. „

    Wuahaha.

  332. ZITAT:

    “ Also ich empfinde die FR durchaus als ein Flaggschiff des „deutschen Konservativismusses“. Wenn man als Ausgangspunkt die 70er Jahre nimmt. „

    Früher war mehr Lametta.

  333. E, zu mir und dir doch mal einen gefallen: predige deine politischen Ansichten woanders. Vielen dank.

  334. Für ein Espritvakuum habe ich also dieses Jahr überlebt?

  335. ZITAT:

    “ Wuahaha. „

    Okay, bei Dir gehen mir ab und an die Gäule durch; das liegt aber daran, weil Du mich aufstachelst und reizt und ungerecht wider meiner Person bist.

    Gegenüber anderen Blog-Teilnehmern sage ich nur Positives oder gar nix. Und das entspricht tatsächlich den Tatsachen.

  336. ZITAT:

    “ E, zu mir und dir doch mal einen gefallen: predige deine politischen Ansichten woanders. Vielen dank. „

    Merkwürdigerweise sagst Du das immer nur zu mir. Tatsächlich ist das so. Ich habe hier nicht mit Feldmann und Links auf die Feldmann-Homepage mit Ergebenheitsadressen von SPD-Taunus-Kaff-Bürgermeistern angefangen.

  337. Wer hat angefangen ????

    Dschurnallie hier alles.

    Ich gebe zurück zum Sport und dutte mal den nächsten Neuzugang – namenlos aber willig.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44601319

  338. Mal was gegen die miese Stimmung hier:

    http://www.youtube.com/watch?v.....sMr8ouADkA

  339. Ich tanze erst mit der Schale

  340. ZITAT:

    “ Ich tanze erst mit der Schale „

    mit welcher

  341. so alt werden wir nicht …

  342. Entweder man ist so alt und hat es, oder man hofft auf sensationelle lebensverlängernde Erkenntnisse aus der Doppelhelix.

  343. Ei, mir geht des uffn Sack, ich wär dafür, nen neuen Trainer zu suchen(Runjaic?).

    Wo komme mer denn da hin, dass der Trainer Bedingungen stellt, anstatt durch die Arbeit mit den vorhandenen Bedingungen sein Können darzustellen, Die Tage war hier ein guter Beitrag, was für Können , eine Mannschaft zu verbessern, er hier bisher gezeigt habe.

    Diese ganzen modernen Kaste der Geldscheffler und Sprücheklopper fehlt doch Einiges Zur Klasse eines bspw. Ernst Happel.

    Deshalb bitte: net so ernst nejmen.

    Die Veränderung der Aussagekräfte der FR müssen wir wohl leider an der Chefetage der Berliner Zeitung messen. Aussagen darüber erwarte ich aber eher aus dem Inneren Zirkel.

  344. Der peinlichste und und unnötigste Abstieg aller Zeiten muss belohnt werden mit der peinlichsten und unnötigsten Radkappe aller Zeiten, das haben wir uns nach dem letztem Jahr redlich verdient!

    Und peinlich Tanzen gehört da auch dazu!

  345. ZITAT:

    “ Ich tanze erst mit der Schale „

    War da nicht was mit tanzen am Römer und rosa Schleifchen ich-sag-jetzt-nicht-genau-wo?:-)

  346. „Wo komme mer denn da hin, dass der Trainer Bedingungen stellt, anstatt durch die Arbeit mit den vorhandenen Bedingungen sein Können darzustellen,“

    Tja.

  347. Quetschemännsche

    ZITAT: „Wo komme mer denn da hin, dass der Trainer Bedingungen stellt, anstatt durch die Arbeit mit den vorhandenen Bedingungen sein Können darzustellen“

    Das Umfeld will es.

    So einen hatte die Eintracht mal. Der landete mit den „vorhandenen Bedingungen“ sogar im Pokalendspiel und im Europapokal.

    Angeblich hat der die Mannschaft aber „kleingeredet“.

    Das Umfeld wollte deshalb gerade so einen Trainer, der Bedingungen stellt. Die Suppe, die sich die Eintracht von diesem Umfeld einbrocken ließ, hat die Eintracht – und nicht etwa das Umfeld – auslöffeln müssen.

    Jetzt geht das eben so weiter, mit den Trainer-Bedingungen.

    Das Umfeld will es.

  348. Pro veh, aber wo man wieder den FF haben könnte…

    Den Kajo könnte der jetzt auch…

    Im Ernst, pro Armin Veh, aber ohne ihn dreht sich die Eintracht Welt auch weiter.

  349. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Ich will das Umfeld. „

    Nimm es mit. BITTE !

  350. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich will das Umfeld. „

    Nimm es mit. BITTE ! „

    Mach et Dr. :-)

  351. Da sollte zu Saisonbeginn doch der, der den Job vom Bruno ausübt, eventuell einen Sitz im AR bekommen. Wechselt der Anspruch jetzt zum Drainer?

    Was meint das Umfeld?

  352. @377/378 da hat sich wohl der Felerteufel eingeschlichen. Richtig ist: ich bin das Umfeld (Wir bin die Revolution – na, welcher Film?). Pro gewagte Finanzierungsmodelle! Einen Einwand lasse ich gelten: Man muss das können. Vorschlag: ich nenne Euch die

    Namen und ein Einkäufer vollzieht.

    PS lieber einmal CL und dann Fahrstuhl in die 3 und zurück als einen langweiligen Lebensabend.

    PPS Pyro nehme ich aber nicht mit, hat sich ja heut erst in Mörfelden wieder gezeigt

  353. ZITAT:

    PS lieber einmal CL und dann Fahrstuhl in die 3 und zurück als einen langweiligen Lebensabend.

    Hier widerspreche ich dir aber mal ganz und gar radikal!

    Diese Idotengeldliga ist mir shiceegal, ich will nur einmal im Leben diese runde Ding von dem alle reden. Dann meinetwegen ab in die Tiefe (und wieder zurück)

  354. Petra, Du sprichst von einem Lebenstraum. Den habe ich aber aufgegeben

    und sehe die (eigentlich sehr hässliche) CL-Fanfare als einzig realistisch erreichbares Ziel.

    Für den Titel würde ich mehr als nur tanzen.

  355. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Pro gewagte Finanzierungsmodelle! Einen Einwand lasse ich gelten: Man muss das können. Vorschlag: ich nenne Euch die

    Namen und ein Einkäufer vollzieht.“

    Abgelehnt. Wer gewagte Finanzierungsmodelle will, muß auch selbst bürgen. Unbeschränkt.

    ZITAT:“PS lieber einmal CL und dann Fahrstuhl in die 3 und zurück als einen langweiligen Lebensabend.“

    Das wird nicht langweilig. Äußerst spannend ist das, diese Formulare für deine Privatinsolvenz dann auszufüllen..“

    ZITAT: „PPS Pyro nehme ich aber nicht mit, hat sich ja heut erst in Mörfelden wieder gezeigt „

    Das gehört alles dazu. Ganz oder gar nicht.

  356. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    PS lieber einmal CL und dann Fahrstuhl in die 3 und zurück als einen langweiligen Lebensabend.

    Hier widerspreche ich dir aber mal ganz und gar radikal!

    Diese Idotengeldliga ist mir shiceegal, ich will nur einmal im Leben diese runde Ding von dem alle reden. Dann meinetwegen ab in die Tiefe (und wieder zurück) „

    Das runde Ding kostet aber. Bäckerei, Wohnhaus usw verkaufen und spenden. Auf geht’s.

  357. ZITAT:

    PS lieber einmal CL und dann Fahrstuhl in die 3 und zurück als einen langweiligen Lebensabend.

    dr… wahre worte… sehe ich genauso.

  358. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Diese Idotengeldliga ist mir shiceegal, ich will nur einmal im Leben diese runde Ding von dem alle reden. Dann meinetwegen ab in die Tiefe (und wieder zurück) „

    Quetsche… da bin ich ja noch näher bei dir als beim Dr.

  359. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    PS lieber einmal CL und dann Fahrstuhl in die 3 und zurück als einen langweiligen Lebensabend.

    dr… wahre worte… sehe ich genauso. „

    Immer auf Kosten der Eintracht, wie ?

    Du mußt selbst zahlen un mußt dann mit in die dritte Liga und Pleite machen, sonst kann dein dummes Geschwätz niemand ernst nehmen.

  360. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    Diese Idotengeldliga ist mir shiceegal, ich will nur einmal im Leben diese runde Ding von dem alle reden. Dann meinetwegen ab in die Tiefe (und wieder zurück) „

    Quetsche… da bin ich ja noch näher bei dir als beim Dr. „

    Warum Quetsche?

    Richtig lesen:-)

  361. ist schon spät Petra ;-)

  362. Q-Mensch, ich halte gerne die Köpfe hin, suche nur ausführende Organe für den Transfer, denn sowas liegt mir nicht. Aber Du bist sooo weit in der Vergangenheit mit Deine

    Gedanken, so weit am Realismus vorbei, dass ich schon wieder Verständnis habe.

    Das dieser Realismus etwas schmerzt, nicht weil er Geld kostet sondern unromantisch ist, ist nachzuvollziehen. Aber Platz 11 in der 1 ist wie 7 in der 2 oder Pokalaus in der 3. Runde. Man war dabei. Nicht mein Ding. Ich will die Aachen-Gesänge von Zehntausenden nach dem Titelgewinn hören, oder zumindest nach dem überraschenden Sieg gegen FC SuchEsDirAus im Europapokal-Viertelfinale.

  363. ZITAT:

    “ Diese Idotengeldliga ist mir shiceegal, ich will nur einmal im Leben diese runde Ding von dem alle reden. Dann meinetwegen ab in die Tiefe (und wieder zurück) „

    Das gilt definitiv auch für mich, aber die Frage, auf welche Art und Weise die Chance am größten ist einmal die Schale zu halten, ist diskussionswürdig.

    Bestimmt nicht mit Russisch Roulette.

  364. @391: Jetzt wird es interessant. Welche Aachen-Gesänge meinst Du?

    „10000 Frankfurter“

    „Heimspiel in Aachen“

    „Wir steigen auf und Ihr steigt ab“

    ?

  365. Quetschemännsche

    Wieso bin ICH in der Vergangenheit ?

    Ich finde, DU bist in der Vergangenheit.

    Die Eintracht ist nicht mehr die von 1980.

    Wenn Platz 11 nicht dein Ding ist, dann plünder gefälligst dein Sparbuch und das von Mutti und zahl für deine Allüren gefälligst selbst.

  366. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Diese Idotengeldliga ist mir shiceegal, ich will nur einmal im Leben diese runde Ding von dem alle reden. Dann meinetwegen ab in die Tiefe (und wieder zurück) „

    Das gilt definitiv auch für mich, aber die Frage, auf welche Art und Weise die Chance am größten ist einmal die Schale zu halten, ist diskussionswürdig.

    Bestimmt nicht mit Russisch Roulette. „

    Was auch immer russisch Roulette ist.

    Apfelkuchen essen ist es nicht, es muss noch was dazwischen geben, wobei ich auch die Befürchtung habe das bei unserem Verein immer nur Schwarz oder Weiß Ausschläge gibt.

    Kein Wunder, bei den Vereinfarben, Diva halt:-)

  367. @361: Hier ist Spocht und nicht Politik. Dass ein Politiker VOR der Wahl den Sportlern und ihren Fans möglicherweise Dinge versprochen, an die sie sich NACH der Wahl nicht mehr erinnern, ist im vorliegenden Fall zwar ein Skandal, aber nicht das Diskusionsthema eines Spocht-Blogs.

  368. @393 Das 14″ Video ist einfach geil. Unfassbar gut.

    Quetsche, der ganze Ball ist nicht mehr 1980, aber auch nicht 1960 für 2 Mark Fuffzig.

    Egal, wir Nenner nicht kriegen gemeinsam.

  369. ZITAT:

    “ Hier ist Spocht und nicht Politik. „

    Wir sind doch nicht eindimensional.

  370. Dr. Das stimmt, und der Schlappeseppel möge es mir verzeihen, andere haben Zuhause weniger Zuschauer, als SGE Fans mit auswärts fahren. Und Aachen ist nicht mal eben um die Ecke. Und Montag Abend. Es war auch im Stadion unfassbar gut. Besser als im Video. :-)

  371. Ahh, Pedro wird gefüttert, na von mir jedenfalls net.

    Soll er meinen, was immer er will.

  372. Doceiz, wäre gerne dabei gewesen.

    CE, ich hatte einen Tage wie diesen, der nicht unendlich sein soll, da kann man ja auch mal füttern, ist ja eh schon egal.

  373. Schöne 400 Herr ce….und mal richtig pünktlich:-)

    Und ansonsten füttere ich genausowenig

  374. Quetschemännsche

    Es kann aber nicht jeder die Schale halten. Und wir Deppen bekommen sie sowieso nicht zu fassen.

    Das dumme dabei ist insbesondere, daß keiner der Schalenliebhaber einen auch nur blassen Schimmer davon hat, wie es anzustellen wäre, um da ran zu kommen.

    Aber jeder von diesen Träumern weiß, daß es Herri jedenfalls nicht kann. Nicht wissen, was russisches Roulette ist, wäre eines, nicht wissen, was alles beim Apfelkuchenessen noch so alles passiert, ein anderes. Und solche leeren Sprüche zu kloppen wäre das dritte.

    Eines ist aber klar: es wird viel Geld kosten. Daher macht eure Flocken locker und zahlt für euren Spleen.

    Und wenn ihr verlangt, daß die Eintracht ins Risiko muß,

    dann solltet ihr die ersten sein, die da mit persönlichem Risiko voran gehen.

    Sonst ist das dummes Geschwätz und vor allem FEIGHEIT.

  375. ach ich gehe gerne in den Zoo austerbende Tierarten füttern ;-)

  376. Polterpedro

  377. ZITAT:

    “ Schöne 400 Herr ce….und mal richtig pünktlich:-)

    Und ansonsten füttere ich genausowenig „

    Aber bleiben Madame mal wieder sitzen?

  378. ZITAT:

    “ Polterpedro „

    Ich fühl mich gerade ein bissi…….beleidigt:-)

  379. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schöne 400 Herr ce….und mal richtig pünktlich:-)

    Und ansonsten füttere ich genausowenig „

    Aber bleiben Madame mal wieder sitzen? „

    Bei dir am Sonntag?

    Solls eigentlich kalt werden?:-)

  380. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schöne 400 Herr ce….und mal richtig pünktlich:-)

    Und ansonsten füttere ich genausowenig „

    Aber bleiben Madame mal wieder sitzen? „

    Bei dir am Sonntag?

    Solls eigentlich kalt werden?:-) „

    Nee, aber heute sollte es eigentlich auch mindestens 23 Grad haben, ohne Regen.

  381. Quetschemännsche

    [Gelöscht]

  382. [Gelöscht]

    Bissi arg unter die Gürtellinie.

    Ab und an rate ich dir wirklich an deine Worte zu überlegen und gleichzeitig mal darüber nachzudenken mit wem du da spricht und antwortest. Gerade bei Menschen die man eigentlich kennt und schätz kann man mal das Hirn vor den Fingern auf der Tastatur einschalten.

  383. Quetschemännsche

    [Gelöscht]

    Du verwechselst Ursache und Wirkung.

    Da hätte er aber zuerst sein Hirn einschalten sollen.

    Außerdem wolltest du ja ebenfalls nicht mich füttern. Also lass es auch.

  384. Ich Nachtruhe. Zu anstrengend hier manches ist. Aber freuen, freu ich mich auf Sonntag. Und. Mitsingen. Schön.

  385. Nachtrag: erinnert mitunter an K-Gruppe in Offembach, oh wie ich es

    nicht mehr mag, nein nein .

  386. [Gelöscht]

    Ach nee, der Bembelritter is ja auch noch da. Ich wünsche Euch beiden eine erquickliche Nacht.

  387. ZITAT:

    “ 👏 ,-) „

    Ah! Die Scheiss-Emoticons gehen hier nicht, gut! Gut! Nacht!

  388. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 👏 ,-) „

    Ah! Die Scheiss-Emoticons gehen hier nicht, gut! Gut! Nacht! „

    N8

  389. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 👏 ,-) „

    Ah! Die Scheiss-Emoticons gehen hier nicht, gut! Gut! Nacht! „

    N8 „

    Bis Sonntag! Freu mich auf die diversen Leckeli.

    Wann kommst Du?

  390. Veh noch da?

    E weg?

    Noch jemand im Orbit?

    Waldtribüne Hurra!

  391. 1.:peace out all!

    2.: ich freu mich wie bolle, wir schpielen wieder in der puntesliga – hurraa!!!

    yeah, rock`n´roll!

    3.: und ich freu mich auf das nächste freundschaftsspiel gegen einen guten gegner und vor vollem haus. so.

    und 4. : (monetär)politisch hier einfach mal (gebührenfinanziert) butter bei die fisch zum nachlesen – und da darf man schon mal dran erinnern, am end geht da doch was:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44298345

    (letzter absatz)

  392. trainerfrage:

    veh wär schee –

    aber wenn net is´ auch kaa problem und wir nemme ja auch prinzipiell jeden – hauptsach´ daß er werglisch rischtisch gut is´!

    ;)

  393. und eins ist klar, von wem auch immer trainiert, ´n bissi extraknete braucht die sge schon, denn für umme gibts den net:

    den erstligatauglichen gleichwertigen ersatz für meier-mo, wenn einer von den beiden mal krank ist oder net trifft, so ´ne saisong is lang.

    plus noch einen extraguten verteidigungs-bäck-ap, damit das direkt-wieder-abstiegs-risiko auf ein vertretbares minimum reduziert werden kann.

  394. Macht wirklich Spaß, wenn man morgens erst mal nicht nur den Unfug einiger löschen muß, sondern auch noch dass Geschreibsel derer, die diesen Unfug durch ausgiebiges zitieren verbreiten.

    Danke. Wirklich.

  395. ZITAT:

    “ Macht wirklich Spaß, wenn man morgens erst mal nicht nur den Unfug einiger löschen muß, sondern auch noch dass Geschreibsel derer, die diesen Unfug durch ausgiebiges zitieren verbreiten.

    Danke. Wirklich. „

    Die nächtliche Troll-Fütterung ist eine Seuche, die nicht nur hier verbreitet ist.

  396. Mahlzeit!

    Hat denn gestern abend jemand das Interview mit HB auf hr-info gehört?

  397. ZITAT:

    “ Mahlzeit!

    Hat denn gestern abend jemand das Interview mit HB auf hr-info gehört? „

    Ist auf hr online eingestellt.

  398. ZITAT:

    “ Mahlzeit!

    Hat denn gestern abend jemand das Interview mit HB auf hr-info gehört? „

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44601195

  399. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mahlzeit!

    Hat denn gestern abend jemand das Interview mit HB auf hr-info gehört? „

    Ist auf hr online eingestellt. „

    Wo?

  400. Online ist bislang nur ein kleiner Schnipsel über den ersten Gratulanten, der Rest wird um 10:05h wiederholt.

  401. Na da freuen wir uns aber:-)

    Ein Jahr meines Lebens im Orkus.

    Naja, wenigstens bin ich kein Herthaner oder Kölner. Unschöne Aussichten.

  402. Höhere Investitionen kein Problem – Zeugwart war erster Gratulant…….ich kanns net verlinken ….hr online – sport- 4. Beitrag

  403. @424

    Entschuldigung Stefan.

  404. „Das ist ja grausam. Nicht nur für mich als Torwart, sondern auch für die Feldspieler, die keinen Raum haben, aber immer weiter machen müssen, sich nie entmutigen lassen dürfen.

    So wie Barcelona gegen Chelsea.

    Ja, das gehört doch verboten.“

    http://www.fr-online.de/eintra.....tem,1.html

    Bravo Oka.

    Wider die Apologeten der Spielzerstörung

  405. Quetschemännsche

    ZITAT:

    „Ein Jahr meines Lebens im Orkus. „

    Den Orkus sollte man eigentlich mal gesehen haben, um ein Dasein im Oberhaus schätzen zu können.

    Leider ist der Mensch nicht zum Lernen und bewußten Umdenken geboren, sondern geht nach Pawlow lediglich triebhaft den Weg des scheinbar geringsten Widerstands.

    Und der heißt schlicht: Teilnahme am Ratrace.

    Bruchhagen scheint sich da nicht auszunehmen zu wollen. Nachdem er sich schon seinerzeit zur Aufgabe seiner eigenen Prinzipien, denen er öffentlich abschwor, hatte treiben lassen, wird er erneut zum Spielball auf der Strömung.

    „Das Prinzip gilt solange, bis es nicht mehr gilt“ hört sich nun so an:

    „Wenn eine Tendenz besteht, dass wir unsere bisherige Politik aufgeben, wird das beschlossen und dann kann man das auch machen.“

    Ich glaube dabei allerdings an ein pädagogisches Prinzip des Oberlehrers, das in etwa lauten dürfte: man kann die Menschen nicht zu ihrem Glück zwingen; wenn sie partout nicht lernen wollen, müssen sie eben fühlen. Und wenn sie dann nicht genug gefühlt haben, müssen sie eben noch weiterfühlen.

  406. ZITAT:

    „Ich glaube dabei allerdings an ein pädagogisches Prinzip des Oberlehrers, das in etwa lauten dürfte: man kann die Menschen nicht zu ihrem Glück zwingen; wenn sie partout nicht lernen wollen, müssen sie eben fühlen. Und wenn sie dann nicht genug gefühlt haben, müssen sie eben noch weiterfühlen. „

    Du schreibst ganz offensichtlich über dich selbst und deine Texte, mit denen du alle anderen versuchst zu belehren.

  407. Quetschemännsche

    „Du schreibst ganz offensichtlich über dich selbst und deine Texte, mit denen du alle anderen versuchst zu belehren. „

    Wenn ich das wollte, müßte ich in etwa so pädagogisch vorgehen, wie der Oberlehrer Bruchhagen das meiner Meinung nach tut. Der ist nun mal Pädagoge.

    Ich halte aber davon nichts. Ich bleibe lieber bei der (meiner) Wahrheit, biege und beuge mich nach besten Kräften nicht und renne lieber gegen die Strömung.

    Ich mag nun mal keine Ratten.

  408. ZITAT:

    “ Wider die Apologeten der Spielzerstörung „

    Pro gekonnte Abwehrarbeit!

  409. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wider die Apologeten der Spielzerstörung „

    Pro gekonnte Abwehrarbeit! „

    +1

  410. ich würd ja gern wissen, was der Gustl da in der 410 rausgehauen hat.

  411. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wider die Apologeten der Spielzerstörung „

    Pro gekonnte Abwehrarbeit! „

    OT ein Abwehrarbeiter der Extraklasse in jeder Beziehung

    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.1343830

  412. Quetschemännsche

    Ich hab mich zu einem Nazi-Vergleich hinreissen lassen. Sorry dafür, Stefan.

  413. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wider die Apologeten der Spielzerstörung „

    Pro gekonnte Abwehrarbeit! „

    Ist halt mehr was für die praktisch bildbaren..

    Ich habe übrigens nie verstanden warum man einem Bindewald gehuldigt hat. Wenn ich Ball wäre, würde ich mich von so jemand nur äußerst ungern treten lassen.

  414. ZITAT:

    “ Ich hab mich zu einem Nazi-Vergleich hinreissen lassen. Sorry dafür, Stefan. „

    Mir wär ja lieber du würdest dich bei denen entschuldigen, denen du das Ding an die Birne gekloppt hast.

  415. Liebes Quetschemännsche, ich habe eine Frage: Wenn der Bruchhagen als Chef sich wirklich ständig zu Sachen treiben ließe, die er für verkehrt hält würde das denn nicht bedeuten, dass er ein Unternehmen führen soll, ohne wirklich führen zu können?

  416. Quetschemännsche

    Nö. Inhaltlich keine Abstriche.

  417. Das erste mal Anlauf genommen, hingefallen, wieder aufgestanden.

    Warum sollte man beim zweiten Anlaufnehmen unweigerlich wieder hinfallen?

    Zumal es diesmal nicht um reines Geldausgeben geht (das man ohnehin nicht hat). Diesmal scheint, so verstehe ich Veh’s Forderungen, die Optimierung organisatorischer Abläufe im Fordergrund zu stehen. Er will mit Sicherheit keinen 2. Caio vom AR vorgesetzt bekommen. Er will einen AR, der sich auf seine Arbeit konzentriert aber auch beschränkt und sonst nichts.

    Also ein zweiter Anlauf unter völlig anderen Voraussetzungen und Bedingungen (fähiger Trainer, neuer SD, zusammengewachsene, fitte Mannschaft, die lediglich sinnvoll zu ergänzen ist).

    Wie man hier unter Verweis auf die Skibbe-Aera jeglichen Anlauf / jegliche Änderung in Frage stellen kann (würdesie auch noch so akribisch vorbereitet im Gegensatz zum zum Scheitern führenden ersten Anlauf), entzieht sich meinem Verständniss.

  418. Hockeyspieler sind halt Techniker. .. Oder um es mal bildhaft auszudrücken. Manch einer erfreut sich an der Schönheit einer sixtinischen Kapelle, ein anderer findet eine weiß gekalkte Wand großartig. Da muß man nämlich nicht nachdenken.

  419. Ich finde bei der weißen Wand gehört viel mehr Phantasie und Nachdenken dazu. Denk mal drüber nach.

  420. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Liebes Quetschemännsche, ich habe eine Frage: Wenn der Bruchhagen als Chef sich wirklich ständig zu Sachen treiben ließe, die er für verkehrt hält würde das denn nicht bedeuten, dass er ein Unternehmen führen soll, ohne wirklich führen zu können? „

    Nein. Vielleicht hab ich mich da auch falsch ausgedrückt. Er lässt sich ja nicht wirklich treiben, sondern gibt den Eulenspiegel.

    Nach vielen Pädagogentheorien muß man, wenn man Veränderung will, den Menschen und ihrer Katzenmusik so lange ihre eigene Melodie vorspielen, bis sie vielleicht irgendwann mal zu tanzen anfangen.

  421. @449: Hinweis zum Link wäre traumhaft.

  422. ZITAT:

    “ Ich finde bei der weißen Wand gehört viel mehr Phantasie und Nachdenken dazu. Denk mal drüber nach. „

    Das kann mitunter so sein. Meistens ist es aber nur Unvermögen und Faulheit.

  423. ZITAT:

    “ Ich finde bei der weißen Wand gehört viel mehr Phantasie und Nachdenken dazu.“

    Der Michelangelo hat ja auch die gekalkte Wand gehabt und Phantasie und hat nachgedacht.

    Nur dafür, was dann daraus geworden ist, hat er die weißen Wände/Deckengewölbe gemocht.

  424. Quetschemännsche, das kann aber doch nicht Dein Ernst sein, ich muss Dich immer noch falsch verstanden haben. Du willst doch nicht wirklich sagen, dass Bruchhagen wirklich den Einkauf von Gekas und Altintop genehmigt hat in der Hoffnung, dass das Umfeld und die Großmannssüchtigen irgendwann, wenn oft genug solche Fehler gemacht wurden, daraus lernen?

    Wenn das wahr wäre, müsste Bruchhagen sofort entlassen werden. Dieser pädagogische Ansatz ist vielleicht im Kleinkindalter geeignet. Um ein Unternehmen zu führen, das in ständiger Konkurrenz zu anderen Unternehmen steht, die ganz sicher nicht ihre Entscheidungen aufgrund solcher erzieherischer Prinzipien treffen, wäre das eine dermaßen ungeeignete Strategie, dass einem um die Eintracht Angst und Bange werden müsste.

  425. „@449: Hinweis zum Link wäre traumhaft.“

    soll ich das Kleidungsstück im Kontext erklären?

  426. Quetschemännsche

    455, ich vermute sogar, daß Bruchhagen sehend und wissend und (wie ich hörte) dem Wunsch des maßgeblichen Teils des AR nach Verpflichtung dieses ihres Wunschkandidaten nachgebend den Ballettmeister Skibbe holte, um den Gründels dieser Stadt zu demonstrieren, was daraus wird, wenn man mit Tretern Schwanensee aufführen will.

  427. Quetschemännsche, das wäre skandalös. Einen sportlichen und wirtschaftlichen Abstieg, gepaart mit massiven Einbußen in der öffentlichen Wahrnehmung, was die Kompetenz der Verantwortlichen angeht, zu riskieren, um irgendeine Lektion an den Mann zu bringen, ist ein viel zu hoher Preis.

    Wenn das wahr wäre, hätte Bruchhagen „sehend und wissend“ der Eintracht unglaublichen Schaden zugefügt.

  428. Ach leck mich Pedro.

  429. ZITAT:

    “ …und (wie ich hörte) dem Wunsch des maßgeblichen Teils des AR nach Verpflichtung dieses ihres Wunschkandidaten nachgebend den Ballettmeister Skibbe holte… „

    Diese caiotischen Teile des AR sollen sich auf finanzielle und organisatorische Machbarkeiten beschränken und nicht auf Kompetenzen rumreiten, die sie nicht besitzen.

    Das wird Veh meinen, wenn er zwecks Konsolidierung für die 1.Liga auf noch zu klärende Dinge verweist.

  430. @437 Quetsche

    Ein Oberlehrer geht nicht pädagogisch vor, sondern belehrt nur die Anderen, wobei er selbst völlig unbelehrbar ist.

    Ich finde, dass dies eine gute Beschreibung deiner Auftritte hier im Blog ist.

    Du schreibst ja selbst, dass du stets bei deiner Wahrheit bleibst, wobei ich mich frage, warum du überhaupt noch versuchst zu kommunizieren.

  431. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mahlzeit!

    Hat denn gestern abend jemand das Interview mit HB auf hr-info gehört? „

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44601195

    gleich gehts los!

    herris aufstiegsinterview (livestream im link anklicken)

  432. Gustlfütterung. Muss euch langweilig sein, geht lieber zu IKEA.

  433. ich QUETSCHE hier mal einen veranstaltungshinweis hinein:

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12807790

  434. Früher hatten sie eine Südfrüchtekiste und ein Eckchen in irgendeinem Park, wo sie ihre Reden schwangen. Wenn keiner stehen blieb, um wenigstens ein paar Sekunden zuzuhören, war das ein eindeutiges Feedback und ohne Publikum hat keiner lange gesprochen.

    Heute ist das keider anders. Auch die ärmste Gestalt kann sich erfolgreich einreden, daß Tausende an ihren virtuellen Lippen hängen. Hier kann keiner wegrennen.

  435. ZITAT:

    “ Mahlzeit!

    Hat denn gestern abend jemand das Interview mit HB auf hr-info gehört? „

    da ist er schön wieder im Radio…

  436. ZITAT:

    “ Ach leck mich Pedro. „

    +1

  437. Hihi.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    Schwester Norbert, bitte auf Station 3, der kleine Sascha schreit wieder…

  438. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Gustlfütterung. „

    Bei mir kommt wenigstens was raus.

    Wenn man aber bei dir Futtergeld reinwirft, kann man stundenlang auf der Geldrückgabe herumdrücken.

  439. Einkaufen. Erledigt. Rasenmähen. Erledigt. Nur noch siebzehn Punkte der Liste, die länger ist als Vehs Forderungskatalog an Bruchhagen, abzuarbeiten.

  440. Aber das sind alles Notwendigkeiten. Das siehst Du doch hoffentlich ein.

  441. Freu mich auf morgen.

  442. Quetschemännsche

    ZITAT: „Du schreibst ja selbst, dass du stets bei deiner Wahrheit bleibst, wobei ich mich frage, warum du überhaupt noch versuchst zu kommunizieren.“

    Weil ich mir von dir nicht das Maul verbieten lasse und du gefälligst damit leben mußt, daß es nicht nur deine Herdenwelt gibt.

  443. Lasst ihn. Man sollte ihn einfach ignorieren.

  444. @ Stefan „Rasenmähen. Erledigt“

    Um 10:16 Uhr ? Unfassbar. Gehörst du zu den geliebten Nachbarn, die samstags um 8:00 Uhr den Rasenmäher anschmeißen oder erstreckt sich dein Grün nur über 10 qm ?

  445. Acht Uhr bin ich bereits fertig.

  446. Von mir auch noch mal ein sorry Stefan, ich hätte den Mist nicht zitieren müssen.

    Zu meinen geschiebenen Worten steh ich allerdings Hundertprozent.

    Ich geh jetzt mal Unkraut zuppeln, Rasenmähen überlasse ich euch.

  447. Bei solchen Freunden, braucht Herri eigentlich keine Feinde mehr.

  448. Vier Monate. Mein Hintern.

  449. Ein letztes Mal intonieren: Caio, Caio, Caio *Brasil* :-)

  450. Rasenmähen. Dazu werde ich auch genötigt. Nebst all dem anderen, uff der List. Der bösen.

  451. Rasenmähen. Gleich, jaja.

    Briefkasten hat geklappert, FGV ist da.

  452. Briefkasten hat geklappert, „Paderborn am Sonntag“ ist da. „

  453. Ich muss dann auch sagen, ich bin nach intensivem Studium der Ausführungen vom Quetschemann jetzt doch überzeugt. Vielleicht ist es Einsicht, vielleicht auch bin ich einer Gehirnwäsche zum Opfer gefallen.

    Jedenfalls werde ich meinen Geldbeutel mal aufmachen und gucken, ob ich nicht mit einem zusätzlichen Stadionbesuch (im Oberhaus immerhin etwa 25 Euro inkl. Bahnanreise) nicht doch etwas zum neuerlichen Erhalt der Meisterschale beitragen kann. Und wenn diese Schale dann der Mannschaft übergeben wird, werde ich wissen: Ich habe all diesen Gaslieferanten-, Autobauer-, Pillendreher- und was-weiß-ich-für Misch-Konzern-Vereinen direkt in ihre gierige korrupte Fratze gespuckt.

  454. Endlich wieder Sammelbildchen bei Rewe. Yeah!

  455. ZITAT:

    “ Endlich wieder Sammelbildchen bei Rewe. Yeah! „

    wer isn druff? Gustl, Watz und Heinz?

  456. @434 Den entscheidenden Satz hast Du nicht zitiert: Es ist denkbar, dass Oka (irgendwann) aufhört.

  457. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Endlich wieder Sammelbildchen bei Rewe. Yeah! „

    wer isn druff? Gustl, Watz und Heinz? „

    Caio!

  458. Jetzt: Gartenabfälle weg.

  459. Gleich lehnt der Nachbar über dem Zaun.

    „Und? Fleißig?“

  460. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Endlich wieder Sammelbildchen bei Rewe. Yeah! „

    wer isn druff? Gustl, Watz und Heinz? „

    Aber nein, die trage ich schließlich in meinem Herzen. Aber den Lahm hab ich schon!

  461. ZITAT:

    “ Jetzt: Gartenabfälle weg. „

    Ah, weißer Rauch.

  462. ZITAT:

    “ Jetzt: Gartenabfälle weg. „

    Mir schrieb mal das Alpha-Männchen in diesem Blog: „Mich interessiert nicht, was Du bist oder tust.“

    Anbei was Interessanteres:

    „Aufsteiger Augsburg vor Klassenerhalt

    Das Wunder mit dem Micky-Maus-Etat“

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....84,00.html

  463. Früher war hier mehr los.

  464. Früher mussten wir auch nicht durch Baumäkte hetzen und Gartenzeugs zu kaufen:-(

    Samstags…..

  465. Immerhin alles bekommen, jetzt brauch ich nur noch jemand der mir das alles reinschleppt, ich befürchte das Schlimmste

  466. Früher waren wir ja auch noch Unterhaus.

  467. Fumata nera!

  468. Früher war alles besser.

  469. ZITAT:

    “ Früher waren wir ja auch noch Unterhaus. „

    Moment, noch sind wir Unterhaus. Habe mich gerade erst richtig daran gewöhnt und schon sollen wir es nicht mehr sein?

  470. Marin bekommt angeblich einen 5 Jahresvertrag in Chelsea, haben sie gerade bei Sky vermeldet.

  471. ZITAT:

    “ Marin bekommt angeblich einen 5 Jahresvertrag in Chelsea, haben sie gerade bei Sky vermeldet. „

    Hä? Der ist viel zu klein dafür.

  472. Chelsea sign pocket German in daring move to down-size.

  473. ZITAT:

    “ Chelsea sign pocket German in daring move to down-size. „

    LOL

  474. Supi. Jeden Tag ein Neuer.

    „Neuester Name in der Frankfurter Gerüchteküche ist Sebastian Hertner“

    http://liga-zwei.de/eintracht-.....tgart/6509

  475. ZITAT:

    “ Supi. Jeden Tag ein Neuer.

    „Neuester Name in der Frankfurter Gerüchteküche ist Sebastian Hertner“

    http://liga-zwei.de/eintracht-.....tgart/6509

    „Gibt es einen Traumverein, bei dem du gerne spielen würdest? Bayer Leverkusen“

    Immerhin nicht Red Bull Leipzig…

  476. Dinge, die mich bewegen: Jürgen Klinsmann im FR-Interviw

    „FR: Welcher von diesen staatstragenden Momenten hat Sie am meisten beeindruckt?

    JK: Ich weiß noch, wie Helmut Kohl in unsere Kabine kam, 1996, nachdem wir Europameister geworden waren. Da haben wir ihm ein Ständchen gesungen.“

  477. Liga-Zwei. Schon der Name sagt uns doch dass das nicht sein kann.

  478. Sind wir jetzt eigentlich immer noch in dieser zweiten Liga?

  479. Außerdem haben wir schon drei Sebastians.

  480. Kann denn meine Hertha auf Schalke punkten?

  481. ZITAT:

    “ Kann denn meine Hertha auf Schalke punkten? „

    Geld schießt keine Tore

  482. Das liegt an den Jahrgängen.

    Kann ja nicht jeder Heinz Stefan oder Ulrich heißen oder so.

    Wie wär’s mal mit einem Kevin?

    Kevin Koslowsky gefällt mir. Gibt es so einen?

  483. Der Großkreutz ist ja nicht zu stemmen.

  484. ZITAT:

    “ Marin bekommt angeblich einen 5 Jahresvertrag in Chelsea“

    Die sollen dann ja auch einen neuen Trikotsponsor kriegen.

  485. ZITAT:

    “ …Wie wär’s mal mit einem Kevin?“

    My name is Trapp, Kevin Trapp.

  486. 8 Mios für diesen kleinen Scheisser. Unglaublich, wie die Engländer die Kohle sinnlos rausschmeissen.

  487. Der Fucking-Dwarf. Ich glaub das nicht.

  488. „8 Mios für diesen kleinen Scheisser. Unglaublich, wie die Engländer die Kohle sinnlos rausschmeissen.“

    Der ist nichtmal bundesligatauglich

  489. „Der ist nichtmal bundesligatauglich“

    Sagte man zumindest hier bei uns.

  490. In England mit den ganzen Robocops in den Abwehrreihen könnte das ganz gut funktionieren. Aber mal abwarten.

  491. Seine Fallsucht wird er sich jedenfalls abgewöhnen.

  492. ZITAT:

    “ Der Fucking-Dwarf. Ich glaub das nicht. „

    Ihr seid halt zu blöde Klasse zu erkennen. Macht aber nix. Guck noch ein bissi die weiße Wand an. Das schult den Geist.

  493. Starke will ich net.

  494. Sanatana will ich auch net.

  495. ZITAT:

    “ Starke will ich net. „

    Aktuell aus dem Bundesliga Liveticker:

    „Toooooooor für Nürnberg! Javier Pinola mit dem Ballgewinn im Mittelfeld gegen Andreas Beck. Pinola passt den Ball zu Daniel Didavi, der mit viel Selbstbewusstsein den Ball auf das Tor von Tom Starke zimmert. Starke faustet den Ball nach vorne ab, direkt vor die Füße von Tomas Pekhart. Pekahrt schiesst den Ball durch die Beine von Starke ins Tor. Klarer Torwartfehler.”

    Klarer Torwartfehler! Danke nein, so was brauche mer nedd. Sowas will isch nedd.

  496. Und Sippel schon mal gar nicht.

  497. Das kann Oka noch in 20 Jahren.

  498. Das war ein fieser Ball auf Starke, sah er nicht gut aus, trotzdem. Davon abgesehen, dass der bestimmt nicht 100% gibt heute, da er vor wenigen Tagen vom Trainer abgekanzelt wurde (als zZt fünfbester Keeper der Liga).

  499. Ich will Zimmermann zurück.

  500. ZITAT:

    “ Supi. Jeden Tag ein Neuer.

    „Neuester Name in der Frankfurter Gerüchteküche ist Sebastian Hertner“

    http://liga-zwei.de/eintracht-.....tgart/6509

    Den haben Stefan und ich schon seit Jahren auf dem Schirm.

    Btw. Rasenmähen, Pah. Dicke tote Äste habisch gekettensägt.

  501. Kraft getunnelt – ist auch raus, oder?

  502. Rensing streichen.

    Das Gute an Trapp ist, dass er sich nicht rausstreichen kann, spielt ja net mal.

  503. Bahnschranken-Rensing. Auch raus.

  504. Es läuft ohnehin auf Knopfauge raus.

    Da ich gegen Veränderungen bin, ist das auch ok.

  505. Ui, schade, ich glaube, der FCK packts nicht mehr.

  506. Ich glaub der Helmes kommt.

  507. Der hat nämlich noch Ambitionen.

  508. Der Heinz nervt!

  509. Bei Helmes legen wir nochmal 5000 drauf.

  510. ZITAT:

    “ Rensing streichen.

    Das Gute an Trapp ist, dass er sich nicht rausstreichen kann, spielt ja net mal. „

    Spricht wiederum für ihn. Pro Trapp!

  511. Ah. Russ etwas ohne Orientierung. Höre ich.

  512. ZITAT:

    “ Bei Helmes legen wir nochmal 5000 drauf. „

    Nein. Wir fallen vor niemanden auf die Knie. Ein halbes Brötchen sättigt auch. Gerade wen man es sich gut einteilt.

  513. ZITAT:

    “ Bei Helmes legen wir nochmal 5000 drauf. „

    Das ist dann aber wirklich das allerletzte Angebot. Wer sind wir denn!

  514. Sebastian Hertner? Ein 20-jähriger aus der dritte Liga als Alternative für DJ Akpa? Brauche mer nedd, so ein ham mer doch selbst: Anthony Jung.

  515. „Bei Helmes legen wir nochmal 5000 drauf. “

    Das ist dann aber wirklich das allerletzte Angebot.“

    Den Rest brauchen wir für den Butt.

  516. Den Sippel will ich sowas von nicht.

  517. sippel mit nem oka :D

  518. Frage: gibts eigentlich keinen link für die konferenz?

    bitte – danke

  519. Sowas macht Oka nicht. Das war pure Überheblichkeit. Man kann Oka vieles vorwerfen, aber mutwillig Gegentore produziert er nicht.

  520. link is illegal und illegal is ned

    gidf

  521. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gustlfütterung. „

    Bei mir kommt wenigstens was raus….“

    Gnihihihi

  522. ZITAT:

    “ „Bei Helmes legen wir nochmal 5000 drauf. “

    Das ist dann aber wirklich das allerletzte Angebot.“

    Den Rest brauchen wir für den Butt. „

    Den?

    http://www.wissen.de/lexikon/g.....r-der-butt

  523. Helmes will ich.

  524. DAS war ein Oka von Starke.

  525. konstatiere – Sippel, Rensing, Starke, Kraft. Alle stinken sie ab gegen den Oka.

  526. ZITAT:

    “ Den Sippel will ich sowas von nicht. „

    Noch mal aus dem Bundesliga Liveticker:

    „Toooor für den BVB! Sippel riskiert ein Dribbling im eigenen Sechzehner, der Keeper lässt Perisic aussteigen, legt sich die Kugel dann aber zu weit vor und rutscht weg! Barrios bedankt sich für diese Slapstick-Einlage mit seinem dritten Treffer an diesem Nachmittag!”

    Dribbling im eigenen Sechzehner! Slapstick-Einlage! Danke, nee! Kommt gar nicht in Frage. Den will ich definitiv nicht. Außerdem isser eh‘ zu klein …

  527. Ich glaube Köln und Berlin werden 17.

  528. Torwächter. Als hätten wir sonst keine Probleme.

  529. Helmes. Hätt‘ der knausrige Bruchhagen doch nur nen Euro mehr geboten, wir waren doch sooooo knapp dran.

  530. Den Helmes könnte man mal anfragen

  531. Zu unseren Diskussionen diese Woche:

    Keiner der gehandelten Torhüter brauchen wir, ausserdem möchte ich keinen Spieler von einem Absteiger, zuviel negatives Karma.

  532. @Ed Kul [548]

    Jung ist aktueller Nati-Spieler, Hertner war das einmal.

    Wobei Jungs Foto bei TM schon etwas suboptimal ausgefallen ist:

    http://www.transfermarkt.de/de.....58995.html

  533. Ich freu mich für Raul, dass er zum Abschluss noch mal ein Tor erzielt hat. Wieder ein charakterlich einwandfreier (die Anführungszeichen habe ich wieder gelöscht) Spieler weniger in der Bundesliga. Schade!

  534. wohl wahr, Raul ist ein feine Kerl. Jetzt haben sie nur noch Jones.

  535. ZITAT:

    “ konstatiere – Sippel, Rensing, Starke, Kraft. Alle stinken sie ab gegen den Oka. „

    +1

  536. ZITAT:

    “ wohl wahr, Raul ist ein feine Kerl. Jetzt haben sie nur noch Jones. „

    Hihi

  537. 34 Punkte reichen dieses Jahr aus um nicht abzusteigen!

  538. Jetzt muss DD wohl in Fürth gewinnen. Interessant.

  539. Raul ist einfach Profi. Das respektiere ich.

  540. ZITAT:

    “ Raul ist einfach Profi. Das respektiere ich. „

    Profis gibt es viele. Auch viele, die diese Bezeichnung wirklich verdienen. Raul ist schon ein bisschen mehr als das.

  541. Also ich glaub nicht dass die Hertha mim Mischa abgestiegen wäre

  542. ZITAT:

    “ Also ich glaub nicht dass die Hertha mim Mischa abgestiegen wäre „

    Natürlich nicht, kann man doch nachlesen, oder?

  543. Hertha is durch.

  544. Fazit von heute: Hertha oder Köln spielen beide 2. Liga nächstes Jahr, mit DDorf, haben in der Relegation gegen Pauli oder Paderborn keine Chance. BTW tipp‘ ich auf Köln als Direktabsteiger.

    Als neuen TW will ich nur Trapp, Kraft oder den, der schon mal da war und den ihr nicht wollt. Sippel steht nicht zur Diskussion, der bleibt in Lautern.

  545. den Ralle? Grossartig. Immerhin ist Raul weg, damit er dem nimmer den Ball hinwerfen kann.

    Die grösste Leistung vom Ralle bislang ist, so hochgehypt zu werden.

  546. „Wir kommen zu euch!!!!“

    I don’t think so.

  547. Für 88 Euro eingekauft und dann gleich Christian Träsch. Welch wunderbarer Tag.

  548. ZITAT:

    “ Fazit von heute: Hertha oder Köln spielen beide 2. Liga nächstes Jahr, mit DDorf, haben in der Relegation gegen Pauli oder Paderborn keine Chance. BTW tipp‘ ich auf Köln als Direktabsteiger.

    Als neuen TW will ich nur Trapp, Kraft oder den, der schon mal da war und den ihr nicht wollt. Sippel steht nicht zur Diskussion, der bleibt in Lautern. „

    Trapp hat diese Saison schon 4 Riesenböcke geschossen. Den und auch noch Ablöse braucht kein Mensch.

    Außerdem ist es ziemlich wurscht, wer hinter Oka auf der Bank sitzt.

  549. Schau an. Bembelritter hat einen Nick im Forum.

    http://www.eintracht.de/meine_...../11189908/

  550. ZITAT:

    “ „Wir kommen zu euch!!!!“

    I don’t think so. „

    Du wohnst halt am falschen Fluss.

  551. kraftfeld ist um längen kein bembelritter – und keineswegs neu!!!!

    morsche bei uns: römerfeeling

    http://www.beveswelt.de/?p=542.....4

    !!!!

  552. Ei Beve , ich weiß wer Kraftfeld ist.:-)

    Jeder an seinem Platz für morgen. Ich steh seit 2 Stunde in de Küch.

    A demain, ihr lieben

  553. @580: Mit mir als ÜL auch nicht. Ich kann das genauso behaupten, wie dieser Skibbe letzte Saison – es ist nicht beweisbar.

  554. @587: Der Verfasser hat zwischen „Euch“ und den vier „!“ das „in den VIP-Bereich“ vergessen.

  555. ZITAT:

    “ Jeder an seinem Platz für morgen. Ich steh seit 2 Stunde in de Küch. „

    heb mir für später was auf, muss erst schaffe :-)

    !!!!

  556. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ @580: Mit mir als ÜL auch nicht. Ich kann das genauso behaupten, wie dieser Skibbe letzte Saison – es ist nicht beweisbar. „

    Skibbe wurde hier als der Sargnagler für die Hertha abgestempelt.

    Das ist er jedenfalls nicht.

  557. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jeder an seinem Platz für morgen. Ich steh seit 2 Stunde in de Küch. „

    heb mir für später was auf, muss erst schaffe :-)

    !!!! „

    Ok. Ich mache das. Versprochen.

  558. Und Pia kriegt auch was:-)

  559. Kraftfeld? Ein Depp, der kann net mal ein kräftiges „Arschkrampe!!!elfeins“.

  560. ZITAT:

    “ coole 600 !!!! „

    dafür ein großes dankeschön an dich!!!

    lasst uns am sonntag gemeinsam essen, so, wie es eines aufsteigers würdig ist.

    wir kommen zu dir!!!!

  561. Mir kenne uns, mir helfe uns:-)

  562. Das Interview mit HB auf hr-info ist jetzt komplett online, falls es noch interessiert.

    http://www.hr-online.de/websit.....038;type=a

  563. @598: Die Hertha hat es auch nicht verdient, dass die Ziegen drinbleiben und sie nicht. Die Kölner sind richtig schlecht gewesen heute, während Schalke einfach nur viel besser als Hertha war. Leider.

  564. Köln, Hertha, Düsseldorf, St. Pauli, Paderborn.

    Schwierig. Vermutlich bin ich für Paderborn, der Rest in die stärkste zweite Liga aller Zeiten. Aber irgendwie ist mir schon ganz Sommerpausig.

  565. Kittel fällt für morgen aus, melden meine GEZ-Gelder.

    Hat Hals.

  566. ZITAT:

    “ Kittel fällt für morgen aus“

    letzte Chance für meinen Ü

  567. Was macht Rene Adler nächste Saison?

  568. So. Erste Grillsession läuft.

  569. Na toll.

    Was soll Mann (sic!) von einem fußballerischen Veganer schon erwarten. “ Schatz, möchtest du noch etwa einlegten Tofu( light)?“

  570. Reg mich nicht auf Gründel.

  571. Coldplay mit Gitarre am Lagerfeuer

  572. So, jetzt wollten diese ganzen Torwächter heute mal richtig was zeigen fürs Bewerbungsvideo – und? Geh mer fodd …

    Da lob ich mir den Oka: Will gern im Kicker mit ner Fünf dastehen, wenn die Eintracht bloß Meister wird.

  573. ZITAT:

    “ So. Erste Grillsession läuft. „

    Welche Farbe hat der Rauch?

  574. Torwart?

    Der Müller hat mir heut am besten gefallen.

  575. Genau. Der einzige Kandidat, der heute fehlerfrei blieb.

  576. Der Müller kann dann später – „back to the roots“ – bei der SpVgg Bad Homburg ausklingen lassen.

  577. adler. was gäb ich drum, einmal einen adler im eintracht-tor zu sehen.

  578. Hallo FR-Stefan!

    Wer sind den die zwei Spieler von der Eintracht, auf die der FSV ein Auge geworfen hat?

    http://www.fr-online.de/fsv-fr.....easer.html

  579. „adler. was gäb ich drum, einmal einen adler im eintracht-tor zu sehen.“

    Dann ist das unser Mann:

    http://www.fussballdaten.de/sp.....iver/2008/

  580. ZITAT:

    “ Na toll.

    Was soll Mann (sic!) von einem fußballerischen Veganer schon erwarten. “ Schatz, möchtest du noch etwa einlegten Tofu( light)?“ „

    Sensacion!

    Die Wildwürstchen aus derKleinmarkthalle mit Wildkräutern.

    Definitiv die beste Wurst, die ich bisher gegessen habe.

  581. ZITAT:

    “ adler. was gäb ich drum, einmal einen adler im eintracht-tor zu sehen. „

    Würde doch passen.

  582. Die Beine von Jessica

    grillen – bei konzerten klatschen – sonnenbaden.

    -3

  583. ZITAT:

    “ Hallo FR-Stefan!

    Wer sind den die zwei Spieler von der Eintracht, auf die der FSV ein Auge geworfen hat?

    http://www.fr-online.de/fsv-fr.....easer.html

    Kann mir nur die Aussortierten vorstellen, sowie Anthony Jung möglicherweiße, sollte er seinen Vertrag verlängern.

  584. Wenn man sich hier über Unwichtiges aufregt,

    für unseren schwulen Freunde, der ist fast vergessen:

    http://www.youtube.com/watch?v.....ma5IUNMTn0

  585. Wo bleibt denn der Matchday-Beitrag? Bin extra früher aufgestanden.