Kommentar Nur kein Risiko

Strahlende Gesichter. Foto: dpa.
Strahlende Gesichter. Foto: dpa.

Da saßen sie dann alle im provisorischen PK-Raum des Lindner-Hotels, die Entscheidungsträger der Eintracht, und präsentierten zufrieden den Mann, der in den nächsten zwei Jahren das sportliche Geschick des Erstligisten leiten soll: Armin Veh. Ausgerechnet Armin Veh also.

Der Armin Veh, der noch vor nicht all zu langer Zeit den Frankfurtern die kalte Schulter gezeigt hatte, als man seitens der Eintracht versuchte, seinen Vertrag zu verlängern. Armin Veh, einst mit den VfB Stuttgart zu Titelehren gekommen, und seitdem mit dem Titel „Meistertrainer“ behaftet. Damals, im Jahr 2007, waren Veh solche Spieler wie Roberto Hilbert, Thomas Hitzlsperger, Mario Gómez und Sami Khedira mehr oder weniger vor die Füße gefallen. Seitdem hatte Veh in der Bundesliga, trotz mehrerer Engagements bei ambitionierten Clubs — man erinnert sich an den VfL Wolfsburg, den Hamburger SV — nicht mehr viel gerissen.

Bis er sich irgendwann dazu überreden lies, bei Eintracht Frankfurt in der zweiten Bundesliga anzuheuern. Vorgabe war, ganz klar, den Wiederaufstieg in das Oberhaus zu bewältigen. Das hat Armin Veh geschafft – mit dem teuerstem Kader, den bis dahin je ein Zweitligist zur Verfügung hatte. Kein großes Kunststück, wenn man Spieler fast nach belieben verpflichten kann. Meister ist Armin Veh aber im Unterhaus trotzdem nicht geworden.

Danach folgte ein überragendes halbes Jahr in der obersten Spielklasse, Vehs Mannschaft agierte erfrischend, man stand teilweise auf den Plätzen, die zur Teilnahme an der Champions-League berechtigen, bevor am Ende der Saison der Mannschaft dann doch ein wenig die Luft ausging.

Statt der Champions League wurde nur die Qualifikation zur Europa League geschafft, mehr wäre durchaus drin gewesen. Aber trotzdem – Hut ab, für einen Aufsteiger, auch wenn der sich selbst nie als Absteiger sah, eine beachtliche Leistung, ein Kraftakt, an dem schon ganz andere gescheitert waren.

Es folgten von den Fans gefeierte Spiele in Europa, gegen solche Größen wie FK Qarabag Agdam , APOEL Nikosia und Maccabi Tel Aviv. Als es im Sechzehntelfinale gegen den PC Porto ernst wurde, schied man aus. Gefeiert wurde Armin Veh trotzdem, weil man am Main lange auf solche Begegnungen gewartet, und sich teuer verkauft hatte.

Nur in der Bundesliga lief es plötzlich es alles andere als rund. Die Mannschaft zeigte konditionelle Probleme, belegt durch viele Niederlagen in den letzten Spielminuten. Ausreden gab es damals viele, erst waren die Gegner in der Vorbereitung von mangelnder Qualität, dann kam die Doppel- und Dreifachbelastung durch Europa League, Pokal und Bundesliga hinzu. Auch die Reisestrapazen mussten immer mal als Erklärung herhalten. Die späte Heimreise, die engen Sitze, all das und noch ein wenig mehr.

Als es dann im Winter darum ging, den auslaufenden Vertrag mit Eintracht Frankfurt zu verlängern, tat Armin Veh das, was er so oft tut: er zeigte sich unwillig und gab der Eintracht einen Korb. Amtsmüde sei er nicht, meinte Veh damals, die Gründe, den Verein zu verlassen, lägen woanders. „Die machen alles hier. Die versuchen alles, die Eintracht in der Liga zu etablieren, da kann ich keinem einen Vorwurf machen. Aber es sind ganz klar auch Grenzen da. Und das sind nicht unbedingt meine Ziele“.

Diese Ziele meinte Veh anschließend beim VfB Stuttgart erreichen zu können. Eine Fehleinschätzung, die die Schwaben fast in den Abstieg getrieben hätte. Wieder bewies Veh nicht unbedingt Standvermögen, als er im November 2014 nach der 0:1-Heimniederlage gegen den FC Augsburg seinen Rücktritt als Cheftrainer des VfB erklärte. Seine größte Tat dieser kurzen Amtsperiode war wohl, gegen Eintracht Frankfurt gewonnen zu haben. Immerhin.

Bei der Eintracht ist man den Weg des geringsten Risikos gegangen, als man sich für Veh und damit gegen einen neuen, in die Zukunft gerichteten Stil entschieden hat. Nach der Amtszeit des akribischen Arbeiters Thomas Schaaf erhofft man sich mit durch Rückkehr Vehs, dass im Klub wieder alle an einem Strang ziehen, dass sowohl Mannschaft als auch Funktionäre wieder eine Einheit mit dem Trainerteam bilden. Das könnte sogar gutgehen – so lange, bis Veh mal wieder keine Lust hat, weil ihm ein Wusch nicht erfüllt werden kann oder ihm nach einer Auszeit ist.

Es ist zu befürchten, dass dies noch vor Ablauf seines Vertrages geschieht. Aufgewärmtes schmeckt halt nur selten so gut wie frisch Zubereitetes, alte Liebe rostet dann doch nach ein paar Jahren. Wenn es denn dann so kommen sollte, hätte man bei der Eintracht, mal wieder, wichtige Zeit verloren. Armin Veh unterdessen muss das alles nicht groß stören. Er hat ja den ganzen Trubel nicht mehr nötig, wie er immer wieder betont. Und vielleicht ist ja genau dies das Problem mit Armin Veh als Trainer von Eintracht Frankfurt.

Schlagworte:

487 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. ich danke dem Watz, so hätte ich das auch geschrieben. Wohltuend differenziert zu dem Lobgehudel der beiden annern Schmierfinken.

  2. Wieder so eine typische FR Lobhudelei.

    Im übrigen wärme ich dir gerne mal meine Linsensuppe auf. Die schmeckt erst beim dritten Mal so richtig.

    Wie auch immer, akribischer Arbeiter klingt doch viel netter als stoffelig:-)

  3. ZITAT:
    „so hätte ich das auch geschrieben“

    Ich weiß nicht, ob er das als Lob auffasst.

  4. ZITAT:
    „ZITAT:
    „so hätte ich das auch geschrieben“

    Ich weiß nicht, ob er das als Lob auffasst.“

    Ich denke nicht, dass er das als Lob formuliert hat.

  5. The Big Grabowski

    Eintopf, klare Suppen und Schmorgerichte schmecken aufgewärmt meistens besser.

    Oder sind die Behältnisse schon wieder halb leer bevor man sie gesehen hat?

    Jupp Heynkes gelang auch erst im dritten Anlauf bei den Bayern das Tripple. :)

  6. auch ich kann loben, was ich hiermit tat und tue

  7. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „so hätte ich das auch geschrieben“

    Ich weiß nicht, ob er das als Lob auffasst.“

    Ich denke nicht, dass er das als Lob formuliert hat.“

    Wäre zumindest untypisch.

  8. ERSTER

    Geiler Artikel…Wird Veh jetzt schon wieder raus geschrieben?

  9. Jesses.

  10. Was ich mich schon länger frage: Hat Veh eigentlich Stollenschuhflair?

  11. ZITAT:
    „Wie auch immer, akribischer Arbeiter klingt doch viel netter als stoffelig:-)“

    Klingt – mE zutreffend – nach ‚mit Scheuklappen in den Krümeln suchen‘. Muss nicht verkehrt sein. In einem anderen Beruf, zB als Insolvenzverwalter. Als BuLi-Cheftrainer passts halt nicht. Am Main.

    Aber auf eine erneute Bohnen-Linsen-Eintopf-Suppen-Diskussion habe ich noch keine Lust.
    Noch ist Spargelzeit und der gehört frisch auf den Tisch.
    Mein 2 Pennies.

  12. Wieso ist eigentlich eine Zeit, in der man ungefähr das Niveau hält, verloren? Was ist so wichtig an welcher Zeit, dass man sie nutzen müsste und wofür, wenn nicht zum Fußballspielen? Kann eine zeit überhaupt verloren gehen oder vergeht sie nicht eh, egal, was während ihr passiert? Das Gegenstück zur verlorenen wäre eine gewonnene Zeit und da fragt man sich auch nachher: Wo ist die hin, die Zeit, die man gewonnen hat?

  13. Der Spargel ist auch schon ziemlich feddisch. Zu trocken gewesen, wahrscheinlich.

  14. Erstens: Alte Liebe Bender/Bruchhagen
    Zweitens: Neue Liebe Steubing/Hellmann

    Mit dem saftigen Grün und den Toiletten im Stadion hat das wenig zu tun

  15. Herzlich Willkommen Armin! Möge die Kraft mit Dir sein. Immer.

  16. ZITAT:
    „Der Spargel ist auch schon ziemlich feddisch. Zu trocken gewesen, wahrscheinlich.“

    Falscher Koch? ;)

  17. Ein kluger,nüchterner Artikel, der die Vita von Veh kritisch beleuchtet und nicht oberflächlich kritisiert oder jubelt, danke für ihn.

  18. ZITAT:
    „Voooooorsicht!!!“

    ääh … günstig eingekauft à la Resterampe? Weil: Gute Zutaten uswusf…
    Besser so?

  19. Ich finde den Wert des Aufstiegs und die Art der Spielweise völlig unterbewertet von den Foristen.
    Da ist AV der Vater des Erfolgs.
    Dagegen werden fachspezifische Dinge wie Kondition und Auswechslungen dagegengestellt, die in keinem Verhältnis zu dem Geleisteten stehen.
    Auch durch mehrmaliges Wiederholen von punktuell getätigten Fehlern des AV werden seine Leistungen nicht geschmälert liebe Perfektionisten. Denn auch in diesen speziellen Momenten hatte er Wohl einen Hintergedanken, oder die Foristen gehen davon aus, das AV seine Entscheidungen würfelt, aber der Forist ausklügelt. Ist eine Überheblichkeit, die ich nur einem Hessen verzeihe :-)
    Wer Lob an AV als Lobhudelei empfindet ist einfach sehr extrem in seiner Meinung.
    Bringt es was diese extremen Kritiker als inkompetent zu bezeichnen was Bewertungen von Leistungen angeht, wenn man das lobhudeln als gerecht empfindet?
    Nein es bringt nichts. Aber geneigt dazu ist man.

  20. Der Herr Krieger differenziert und lässt sich nichts nachsagen, Barvo. Dann lassen wir die jetzt mal arbeiten und schauen, ob noch ein paar Spieler übrig geblieben sind, die Bruno wollte und Armin will. Nächste Neuverpflichtung erst in kommender Woche, mein Tipp. Sonst nur Teenies bis dahin, jede Wette!

  21. Lasagne schmeckt auch besser wenn man sie nochmal aufwärmt.. meine Meinung.

    Meine Meinung zur Veh Verpflichtung: Nicht gut, irgendwie langweilig. Absteigen wird man wohl nicht. Klasse.

    Meine Meinung zum Eingangsbetrag: In Teilen würde ich das unterschreiben, aber folgende Passagen sind einfach Käse :
    – “ Kein großes Kunststück, wenn man Spieler fast nach belieben verpflichten kann.“
    Konnten wir natürlich nicht, weil wir wie angesprochen in der zweiten Liga waren. Da Spieler nach belieben zu verpflichten kann vllt. Leipzig.

    – „Damals, im Jahr 2007, waren Veh solche Spieler wie Roberto Hilbert, Thomas Hitzlsperger, Mario Gómez und Sami Khedira mehr oder weniger vor die Füße gefallen.“
    Bitte vorher ein wenig recherchieren (erwarte ich von einem Journalisten) wo die Spieler her gekommen sind. Hilbert kam von Fürth (zu dem Zeitpunkt noch ein unfertiger Spieler), Gomez und Khedira kamen aus der Jugend hoch, einzig Hitzlsperger ist für viel Geld verpflichtet worden. Die Spieler zu formen, ist schon ne Leistung, bei aller Kritik sollte man das auch mal anerkennen.

    – „Statt der Champions League wurde nur die Qualifikation zur Europa League geschafft, mehr wäre durchaus drin gewesen“
    Wir konnten froh sein das wir am Ende überhaupt in die EL gekommen sind. Für die CL muss man dann nochmal einen anderen Fußball spielen. Trotz des folgenden „Hut ab“ klingt es eher wie ein Trostpreis.

    Ich weiß das Kritik an der FR bzw. am Blogbetreiber hier zwar als rotes Tuch gilt, aber alles sollte man dann nicht einfach als gut bezeichnen was da einem vorgesetzt wird.

  22. Gomez spielte schon ein halbes Jahr Bundesliga und hatte Torerfolge, bevor der MT dorthin kam. Also nix „aus Jugend hoch“. Khedira hatte auch schon Bundesligaerfahrung. Noch einer mit nix „aus der Jugend hoch“.

  23. „Ich weiß das Kritik an der FR bzw. am Blogbetreiber hier zwar als rotes Tuch gilt“

    Echt? Gut zu wissen. Ich wusste das nicht.

  24. Wie viel Kohle haben wir denn eigentlich dieses Jahr für neue Spieler?
    Die kolportierten 3 Mille können ja wohl schlecht das Ende der Fahnenstange gewesen sein… oder etwa doch?
    Und wenn doch: Wie konnte man mit diesen finanziellen Aussichten den MT zurück zur Skyline locken? Die Aussichten auf die Genussscheine im nächsten Jahr?
    Fragen, die ich mir so stelle…

  25. Nachdem wir Schaaf ausbezahlt haben, sind nur noch 3 Mios über.

  26. @22
    Du begründest deine Kritik am Thread ziemlich schlüssig, sowas kann kein rotes Tuch sein.

    Deine Kritik am Blog und der FR ist dagegen ziemlich pauschal und ohne Begründung abgegeben; sie entspricht somit nicht deinen eigenen Kriterien.

    Manchmal kann es sinnvoll sein, vorm Posten nachzudenken.

  27. @22

    ZITAT:

    Bitte vorher ein wenig recherchieren (erwarte ich von einem Journalisten)“

    1. „Nach belieben“ kann niemand verpflichten, nichtmal die Scheichs, wenn man es zwanghaft eng auslegen will, wie du das tust. Das man aber gefühlt drei Mal mehr Bundesligaerfahrung hat als der Rest der Liga, am 31.8. nochmal schnell zwei zusätzliche Bundesliga-Stürmer holt und sich im Winter noch die Kapitäne zweier Bundesligisten, das ist schon ne klare Richtung, dass man einiges machen konnte.

    2. Hitzlsperger war ablösefrei, nicht für viel Geld gekauft. Spieler aus der eigenen Jugend sind eben „vor die Füße gefallen“.

    3. Bis zum Unentschieden in Bremen hatte man noch gute Chancen auf Platz 4. Die Chance war nie größer und wer weiß ob sie nochmal so kommen wird.

  28. Nidda-Adler, der Spargel war vom Qualitätsanbieter, die Zeit ist einfach dieses Jahr etwas früher vorbei. Das merkt aber natürlich nur, wer hochwertig zubereitet und einen feinen Gaumen hat. Wer die fettesten Stängel (muss man weniger Schälen…) zugekleistert mit Holländersoße verschlingt, kann gerne bis Johannis weitermachen.

  29. @30
    Kauf Dir mal einen Dampfgarer

  30. Man kann nur hoffen, das AV in seiner Abwesenheit und der doch harrschen Erfahrung in Stuttgart genug Kreide gefressen hat, um mehr Demut = mehr Durchhaltewillen an den Tag zu legen und die eigene Unfehlbarkeit zu hinterfragen.

    Mit Sprüchen und Einstellung wie „Ich habe den ganzen Zirkus eigentlich gar nicht nötig und finanziell unabhängig bin ich sowieso als Meistertrainer“ lässt man häuufig den letzten notwendigen Funken Einsatz, Ehrgeiz und Willen vermissen.

    Wenn er das verstanden hat, dann kann es gut gehen. Wenn nicht, dann nicht.

  31. Hab‘ ich natürlich. Saison ist einfach vorbei.

  32. @20: sehe ich auch so.

    Artikel ist viel zu einseitig.

    Lieber ein Trainer, der sagt, wenn er kein Bock mehr hat, als jemand, der halbherzig weiter macht. Ersteres ist wohlgemerkt die Ausnahme im deutschen Fußball.

  33. ZITAT:
    „Nachdem wir Schaaf ausbezahlt haben, sind nur noch 3 Mios über.“

    Und vergiss bitte seine Begleitband nicht.

  34. ZITAT:
    „“Ich weiß das Kritik an der FR bzw. am Blogbetreiber hier zwar als rotes Tuch gilt“

    Echt? Gut zu wissen. Ich wusste das nicht.“

    Wäre mir auch neu.

  35. ZITAT:
    „Man kann nur hoffen, das AV in seiner Abwesenheit und der doch harrschen Erfahrung in Stuttgart genug Kreide gefressen hat, um mehr Demut = mehr Durchhaltewillen an den Tag zu legen und die eigene Unfehlbarkeit zu hinterfragen.

    Mit Sprüchen und Einstellung wie „Ich habe den ganzen Zirkus eigentlich gar nicht nötig und finanziell unabhängig bin ich sowieso als Meistertrainer“ lässt man häuufig den letzten notwendigen Funken Einsatz, Ehrgeiz und Willen vermissen.

    Wenn er das verstanden hat, dann kann es gut gehen. Wenn nicht, dann nicht.“

    *sign

  36. Ich verstehe die Überschrift immer noch nicht.

    „Nur kein Risiko“

    Nicht im Zusammenhang, was der Autor der Zeilen dann getippselt hat. Das widerspricht sich doch, Veh ist Hoch Risiko behaftet oder verstehe ich das falsch?

    Man muss halt nicht alles verstehen.

  37. Die Bilanz von MT1.1 ist auf alle Fälle positiv. Und immerhin hat er drei Jahre durchgehalten und ist in der letzten Saison nie wirklich bedrohlich in Abstiegsgefahr zu geraten.

    Ob der Schwung für MT1.2 ausreicht werden wir sehen. Allerdings könnte ich mir gut vorstellen, dass die erste Saison gut wird – alleine wegen dem vermuteten Grauschleier, der von großen Teilen der Mannschaft abfallen wird …. und vom Verein/AG.

  38. Und dann wird’s erst richtig geil, ohne jenen, der an allem Schlechten und Bösen schuld ist, das uns in den letzten Jahren widerfuhr,.

  39. @Stefan:
    Also bist du auch ein Schmierfink?! wusst ich nicht, dachte du bist so einer wie „Du und Ich“ :-)

  40. das sind mal Zahlen – und wir hier überlegen, ob wir Kadlec für 2,5 Mios abgeben sollen oder noch warten, obs 500T mehr werden nach der EM.

    Premier-League-Club Manchester City will einem Medienbericht zufolge 114 Millionen Euro Ablöse für Paul Pogba zahlen. [..] Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler könnte bei City laut der Zeitung in fünf Jahren 92 Millionen Euro verdienen plus einen Bonus von 15 Millionen Euro bei der Vertragsunterzeichnung.

  41. Wichtig ist aufm Platz!

  42. ZITAT:
    „das sind mal Zahlen – und wir hier überlegen, ob wir Kadlec für 2,5 Mios abgeben sollen oder noch warten, obs 500T mehr werden nach der EM.

    Premier-League-Club Manchester City will einem Medienbericht zufolge 114 Millionen Euro Ablöse für Paul Pogba zahlen. [..] Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler könnte bei City laut der Zeitung in fünf Jahren 92 Millionen Euro verdienen plus einen Bonus von 15 Millionen Euro bei der Vertragsunterzeichnung.

    Der größte Witz daran ist, dass Sir Alex Pogba ablösefrei hat ziehen lassen, weil er lieber Paul Scholes aus der Rente geholt hat, anstatt ihm ne Chance zu geben.

  43. @32:
    Veh ist und bleibt Veh. Der geht mit seinen 54 Lenzen nimmer in sich und merzt seine Eigenheiten aus. Schaaf ist trotz des Sabbatjahres auch Schaaf geblieben. Und Veh hatte noch weniger Auszeit.

    @RF:
    Verlorene Zeit ist, wenn man sich mit dem status quo zufrieden gibt, während andere die perspektivische Ausrichtung verändern. Die Themen wären Stadion, Jugend, Scouting, bei denen wir ligaintern inzwischen ziemlich abgehängt sind. Trotz EL und Klassenerhalt.

  44. Boccia

    guckst du einfach mal hier http://www.kicker.de/news/fuss.....smtwkicker

    Und das erklärste dann der Mätresse Heribert bitte

  45. „Veh ist und bleibt Veh“

    Und Mainz bleibt Mainz?

  46. „..3. Bis zum Unentschieden in Bremen hatte man noch gute Chancen auf Platz 4. Die Chance war nie größer und wer weiß ob sie nochmal so kommen wird…“

    So ist es. 3 Pünktchen haben gefehlt. Schaaf seinerzeit mit Bremen in akuter Abstiegsgefahr. Man hilft ja wo man kann. Zwei Spiele davor in Augsburg recht lustlos gekickt, verloren und auch denen wichtige Punkte gegen den Abstieg überlassen… Das war DIE Chance auf CL. Aus. Vorbei. Für mich war die EL seinerzeit wirklich ein Trostpreis, wenn’s auch ein netter Spaß war. Der Portwein auf der Autobahn hat ja selbst dem Isaradler geschmeckt, obwohl er CL bestellt hatte;)

  47. Bekloppt.

    Stoke City holt wohl Joselu. Für „bis zu zehn Mio. Euro“.

    Durchschnittssaison in Hannover und die verdoppeln mal schnell ihren Einsatz. Das Geschäft überdreht immer mehr, das ist echt krank.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-city.html

  48. ZITAT:
    „“Veh ist und bleibt Veh“

    Und Mainz bleibt Mainz?“

    Grober Unfug

  49. Rosenthal dann bitte für 3,5 Mio. nach England.

  50. ZITAT:
    „Bekloppt.

    Stoke City holt wohl Joselu. Für „bis zu zehn Mio. Euro“.

    Durchschnittssaison in Hannover und die verdoppeln mal schnell ihren Einsatz. Das Geschäft überdreht immer mehr, das ist echt krank.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-city.html

    Mal abwarten was der FC Midtjylland nächste Saison für seinen Stürmer bekommt…

  51. Aufgewärmtes bzw. nicht für die Zukunft ausgerichtet?
    Weshalb denn das?
    Da steht zwar ein bekannter Koch am Herd, aber deswegen muss er ja nicht das selbe Menü durchziehen wie letztes Mal, oder nur zum Selben in Grün fähig sein.
    Ginge ja auch garnicht, da die Vorraussetzungen und Erwartungen (schon in Liga 1, mit einstelligem Tabellenplatz abgeschlossen) schon ganz andere sind.
    Vom dem etwas anderen vereinsinternen Binnenklima (wieder, in die Zukunft gedacht) mal ganz abgesehen.
    Fühlt sich für mich in keiner Weise an als ob da jemand grad´ genauso wieder dort weitermachen will, wo er mal gefrustet aufhörte.

  52. ZITAT:
    „Da steht zwar ein bekannter Koch am Herd, aber deswegen muss er ja nicht das selbe Menü durchziehen wie letztes Mal, oder nur zum Selben in Grün fähig sein.“

    Sehr wahr.

  53. Irgendwie bin ich bezüglich der Eintracht in letzter Zeit so emotionslos ; ja auch gelangweilt.
    Nach dem Umbruch Gerede und dem Abgang von Schaaf hatte ich ein Hauch Aufbruch erwartet .
    Stattdessen Recycling von Trainer und Spielern ( Letzteres Gerüchteküche).So miefig.
    Etwas Glamour dürfte in der Bankenstadt mit Weltflughafen usw. auch mein Verein haben.

  54. Merseburger Klugscheißer

    ZITAT: „Fühlt sich für mich in keiner Weise an als ob da jemand grad´ genauso wieder dort weitermachen will, wo er mal gefrustet aufhörte.“

    Sehr wahr.

  55. Apropos kochen. Mein Huhn in Aprikosencurry riecht gerade wunderbar exotisch.
    Schade. Tolle indische Fussballspieler gibts wohl eher keine. Mir fallt zumindest keiner ein. Dabei sind die doch so kreativ. Wenn ich mir alleine schon meine Zutaten angucke…..

  56. Ich bin jetzt erst mal euphorisch, freue mich, dass es endlich weiter voran geht, wir bald viele neue, tolle Spieler begrüßen dürfen, um dann mit Elan in die neue Saison zu starten. Tiriillii!

  57. Sehr gutes Opening Stefan und bitter notwendig, haben doch zu viele auch hier ein total glorifiziertes Bild vom neuen Trainer gezeichnet.

  58. ZITAT:
    „Bekloppt.

    Stoke City holt wohl Joselu. Für „bis zu zehn Mio. Euro“.

    Durchschnittssaison in Hannover und die verdoppeln mal schnell ihren Einsatz. Das Geschäft überdreht immer mehr, das ist echt krank.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-city.html

    Das war ja dann so richtig clever abzuwarten…. bis man vom Stuhl fiel

  59. Was soll er denn da? Keine Skyline

  60. Ein Beweis dafür, wie überhitzt der Markt im Moment ist. In der Ruhe liegt wieder einmal die Kraft.

  61. 10 Mios für den Ignacio. *Gelächter*

    Die Briten wissen wirklich nimmer wohin mit all ihrer Kohle. Warum will den Watschlaff kein Engländer sondern der bescheidene Smörrebröd?

  62. ZITAT:
    „Ein Beweis dafür, wie überhitzt der Markt im Moment ist. In der Ruhe liegt wieder einmal die Kraft.“

    Ich bin froh, dass Heribert noch da ist.

  63. ich verlange ein 30 Mio Angebot für Stendera

  64. ZITAT:
    „ich verlange ein 30 Mio Angebot für Stendera“

    Dafür hätten die es gegen Mali nicht verkacken dürfen….

  65. Wird schon noch einer von der Resterampe fallen. Oder irgendein angeschlagenes Gemüse von der Ersatzbank. Ich bin die Ruhe selbst
    Und wenn sie halt gar keinen finden ist zumindest das Festgeldkonto gefüllt. Tirillie!

  66. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ich verlange ein 30 Mio Angebot für Stendera“

    Dafür hätten die es gegen Mali nicht verkacken dürfen….“

    stimmt. Versager. Dann ab an den FSV damit.

  67. Stefan, dieser Eingangsbeitrag gefällt mir SEHR viel besser als der Letzte, und das nicht nur, weil er eher meine Meinung wiederspiegelt. Ausführliche Analyse, nüchterner Blick, dafür ein Dankeschön !

    @CE
    ich kann den Termin erst morgen bestätigen, es gab eine anderweitige Terminkonfusion in meinem Kalender bezüglich der kommenden Woche.

  68. Ja, Ruhe bringt Kraft.
    Ich habe ja auch zu denen gehört, die den Abgang von Fee nicht bedauert haben. Aber jetzt mit etwas Zähnegeknirsche ist er mir lieber als manch anderer aus dem Lostopf. Mal seh’n, wie er sich verändert hat.

  69. ZITAT:
    „Wird schon noch einer von der Resterampe fallen. Oder irgendein angeschlagenes Gemüse von der Ersatzbank. Ich bin die Ruhe selbst
    Und wenn sie halt gar keinen finden ist zumindest das Festgeldkonto gefüllt. Tirillie!“

    ich schau gleich mal nach, wer in letzter Zeit so von uns weg gewechselt ist, Rückholaktionen sind ja zur Zeit schwer in Mode ;)

  70. ZITAT:
    „10 Mios für den Ignacio. *Gelächter*

    Die Briten wissen wirklich nimmer wohin mit all ihrer Kohle. Warum will den Watschlaff kein Engländer sondern der bescheidene Smörrebröd?“

    Warum…..liegt doch auf der Hand. Ist nicht weit bis nach England..

    Apropos England. Geld schießt eben doch keine Tore.

  71. ZITAT:
    „@CE
    ich kann den Termin erst morgen bestätigen, es gab eine anderweitige Terminkonfusion in meinem Kalender bezüglich der kommenden Woche.“

    Bruch in der Logik.

  72. @71

    Rode, Schwegler, Jung. Den Rest kannst du samt und sonders in die Tonne kloppen. Aber klick dich mal durch die letzten Jahre, da tauchen einige Spieler auf, die man schon vollkommen verdrängt hat. Also ich zumindest. Zum Beispiel Demidov oder Schmidt….

  73. ZITAT:
    „@RF:
    (…). Die Themen wären Stadion, Jugend, Scouting, bei denen wir ligaintern inzwischen ziemlich abgehängt sind. Trotz EL und Klassenerhalt.“

    Das sind aber nicht Vehs Hauptaufgabenbereiche.

    Insgesamt sehe ich uns nicht „abgehängt“, sondern eben im Mittelmass der Bundesliga. Dass es nach oben gehen soll: klar. Dass ein Jahr „verloren“ ist, weil es mal nicht nach oben geht, finde ich aber übertrieben.

  74. Ich stimme dem Eingangsbeitrag weitgehend zu. (Kommt ja nicht immer vor).

    Aber jetzt ist es halt so und ich hoffe, es geht gut. Eine bessere Tabellenplatzierung leite ich ja daraus schon Mal nicht ab.

  75. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@CE
    ich kann den Termin erst morgen bestätigen, es gab eine anderweitige Terminkonfusion in meinem Kalender bezüglich der kommenden Woche.“

    Bruch in der Logik.“

    hast Recht, man denke sich hinter „bestätigen“ ein „/absagen“ und alle Freunde der schlüssigen Formulierungen sind wieder zufrieden.

  76. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ich verlange ein 30 Mio Angebot für Stendera“

    Dafür hätten die es gegen Mali nicht verkacken dürfen….“

    Ja, der Stender habe denen gefehlt, meint Trainer Wormuth – aber nur bei den ruhenden Bällen, denn die Mannschaft hatte schon während der regulären Spielzeit einen Elfer verschossen. Unser Junge musste schon sehr früh raus nach dem sch… Kopfschuss. Gottseidank ist ihm nix Schwerwiegendes passiert.

  77. ZITAT:
    „Aber jetzt ist es halt so und ich hoffe, es geht gut. Eine bessere Tabellenplatzierung leite ich ja daraus schon Mal nicht ab.“

    Kann man eh nicht. Weil nächste Saison ganz andere Faktoren zum tragen kommen können als in der letzten Spielzeit. Schwächeln namhafte Gegener wieder? Welche Neuzugänge kommen? Kommt man ohne Verletzung über die Vorbereitung? Wie ist der Spielplan? Wie ist der Start in die Saison? Alles Sachen, die man jetzt nicht weiß, und in Zukunft nur bedingt beeinflußen kann.

  78. ZITATe:
    „Die Briten wissen wirklich nimmer wohin mit all ihrer Kohle.“
    „Apropos England“

    OT-Glamour:
    Der WM-BVB-Hummels hat nun Cathy Dabbisch in strömendem Regen und mit Auto-Blechschaden in München geheiratet, aber gerüchtehalber auch ein „wohldotiertes“ Angebot von der Insel für 2016.
    http://www.tz.de/muenchen/stad.....00821.html

    Will heißen, die Briten scheinen die Kohle nicht nur schon für 2015 rauszuhauen, sondern unterzeichnen gleich die angezahlten Reservierungen für 2016 ff. Wenn die Gerüchte stimmen sollten, unschön.

  79. Vernünftiger Spielplan wäre gut. Gerne mit was Schlagbarem zu Hause beginnen. Bin eh ein Fan von Spielen gegen Bayern oder Dortmund zu Hause im Dezember/ Januar. Kann schön frieren wer nur das Spiel besuchen will und am Saisonanfang ist ja auch gegen kleine Gegner eher was los als im Dezember….

  80. Am besten wäre natürlich bei nem Aufsteiger auswärts….das kann man ja fast nicht verlieren am ersten Spieltag….

  81. ZITAT:
    „Am besten wäre natürlich bei nem Aufsteiger auswärts….das kann man ja fast nicht verlieren am ersten Spieltag….“

    Der war gut, aber böse …

  82. @ Veh und mangelnde Kondition:

    Ich kann mich noch erinnern, dass ein Lauft- und Sprinttrainer im Trainingslager in Dubai dabei war in der Rückrundenvorbereitung. Die Spieler mochten ihn nicht, da er sie richtig heran nahm.
    Daher lernt Veh aus Fehlern oder er erkennt Schwächen. Das ist ein großes Plus!
    Er ist nicht so stur wie Schaaf.
    Ich finde es auch schade, dass Eintracht nicht den Mut hatte, Breitenreiter oder Lewandowski zu verpflichten.
    Für Veh spricht dennoch, dass er sich mit der gesamten Eintracht Führung gut versteht. Das vertrauensvoll zusammen gearbeitet werden kann. Dies ist ein sehr wichtiger Faktor im Fussball, den man nicht unterschätzen sollte. Ich kann es nur bestätigen, da ich selber über Jahre in einem Verein Trainer und Verantwortlicher war. Es ist toll, wenn man ein gut funktionierendes Team ist, in dem dennoch diskutiert wird.
    Es muss also nicht unbedingt falsch sein, dass Veh jetzt noch einmal Trainer ist.
    Die Gefahren hat Stefan in dem Artikel gut dargestellt. Dennoch, im Fussball zählen die Ergebnisse. Wenn Veh diese liefert, wird niemand über eine vertane Zeit oder gescheutes Risiko reden.

  83. ZITAT:
    „@71

    Rode, Schwegler, Jung. Den Rest kannst du samt und sonders in die Tonne kloppen. Aber klick dich mal durch die letzten Jahre, da tauchen einige Spieler auf, die man schon vollkommen verdrängt hat. Also ich zumindest. Zum Beispiel Demidov oder Schmidt….“

    Amedick, Galindo, Ricardo Clark, Mohammed Abu, Petkovic, Selim Teber, Stefano Cincotta……..man weiss gar nicht wen man zuerst heim ins Reich holen soll.

  84. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Aber jetzt ist es halt so und ich hoffe, es geht gut. Eine bessere Tabellenplatzierung leite ich ja daraus schon Mal nicht ab.“

    Kann man eh nicht. Weil nächste Saison ganz andere Faktoren zum tragen kommen können als in der letzten Spielzeit. Schwächeln namhafte Gegener wieder? Welche Neuzugänge kommen? Kommt man ohne Verletzung über die Vorbereitung? Wie ist der Spielplan? Wie ist der Start in die Saison? Alles Sachen, die man jetzt nicht weiß, und in Zukunft nur bedingt beeinflußen kann.“

    Richtig. Ich warte erstmal auf die Neuzugänge bevor ich mich diesmal auf was festlege. (Bei der letzten Prognose lag ich ja punktgenau, gut, die Murmel hat mich zu Optimismus genötigt).

  85. Kein Meier in der Hinrunde. Schon alleine deswegen wirds eine vollkommen andere Saison als letztes Jahr.

    Ich würde mir ja den mit der Eintracht Bettwäsche wünschen. Aber das bleibt wohl nur ein kleiner unbescheidener Traum von mir

  86. Am 3. Juni 2017 wird geerntet.

  87. ZITAT:
    „Kein Meier in der Hinrunde. Schon alleine deswegen wirds eine vollkommen andere Saison als letztes Jahr.

    Ich würde mir ja den mit der Eintracht Bettwäsche wünschen. Aber das bleibt wohl nur ein kleiner unbescheidener Traum von mir“

    Das wäre großartig. Aber wie du schon sagst, Traum…..

  88. Gomez? Na so toll ist die Fiorentina auch nicht und er hat da wenig gespielt, selbst als er so was wie „fit“ war.

  89. Gomez? Als Backup für Seferovic? Immer.

  90. Da wäre mir Sidney Sam für eine gute Flügelzange wichtiger.

  91. ZITAT:
    „Da wäre mir Sidney Sam für eine gute Flügelzange wichtiger.“

    Kann der denn auch links?

  92. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Aber jetzt ist es halt so und ich hoffe, es geht gut. Eine bessere Tabellenplatzierung leite ich ja daraus schon Mal nicht ab.“

    Kann man eh nicht. Weil nächste Saison ganz andere Faktoren zum tragen kommen können als in der letzten Spielzeit. Schwächeln namhafte Gegener wieder? Welche Neuzugänge kommen? Kommt man ohne Verletzung über die Vorbereitung? Wie ist der Spielplan? Wie ist der Start in die Saison? Alles Sachen, die man jetzt nicht weiß, und in Zukunft nur bedingt beeinflußen kann.“

    Ach ja?
    Dann lese ich den Eingangsbeitrag wohl irgendwie falsch.
    Dort wird doch gerade die Vergangenheit aufgeführt und daraus auf die Zukunft geschlossen.
    Was denn nu?

  93. daniel zlataniert

    Hab gerade nach einem Link zur PK gesucht, falls es noch jemandem so geht

    http://www.rtl-hessen.de/video.....-frankfurt

  94. Gomez UND Sidney Sam…dazu noch Jung und Schwegler, dann bin ich zufrieden:-)

  95. ZITAT:
    „Hab gerade nach einem Link zur PK gesucht, falls es noch jemandem so geht

    http://www.rtl-hessen.de/video.....-frankfurt

    hr-online.de, eintrachtTV.

  96. ZITAT:
    „Kann der denn auch links?“

    Ich denke ja. Man könnte es aber auch mit Wattschlaff auf links probieren.

    ZITAT:
    „Gomez UND Sidney Sam…dazu noch Jung und Schwegler, dann bin ich zufrieden:-)“

    Warum Schwegler? Wir haben HaseB, Flum, Reinarz und mit Abstrichen Russ für das DM. Schwegler brauchen wir meiner Meinung nach wirklich nicht.

  97. Schwegler nur als Folklore für Veh:-)

  98. Schwegler ist doch so integrativ.

  99. Gomez?

    Und dann Bendtner für einen Nichtskönner halten. Hahaha.

  100. „Ach ja?
    Dann lese ich den Eingangsbeitrag wohl irgendwie falsch.“

    Möglich.

  101. ZITAT:
    „Gomez?

    Und dann Bendtner für einen Nichtskönner halten. Hahaha.“

    Gomez hat zumindest eine Karriere fast hinter sich. Okay, Bendtner irgendwie auch. Anders halt.

  102. „Ach ja?
    Dann lese ich den Eingangsbeitrag wohl irgendwie falsch.
    Dort wird doch gerade die Vergangenheit aufgeführt und daraus auf die Zukunft geschlossen.
    Was denn nu?“

    Es wird eine Wahrscheinlichkeit eingeräumt, es könne gelingen: dass im Klub wieder alle an einem Strang ziehen, damit sowohl Mannschaft als auch Funktionäre wieder eine Einheit mit dem Trainerteam bilden.

    Also, ein positiver Einfluss ist sicher möglich auf das sportliche Geschehen, mehr ist damit nicht ausgesagt.

  103. Tut mir leid, Albert. Man muss auch das optischen beachten. Und dieser Wikingerkopp kann da leider nicht mithalten:-)
    Da kann der noch soviele Gagaphotos twittern. Keine Chance

  104. ZITAT:
    „Tut mir leid, Albert. Man muss auch das optischen beachten. Und dieser Wikingerkopp kann da leider nicht mithalten:-)
    Da kann der noch soviele Gagaphotos twittern. Keine Chance“

    Was schusch schon andeutete. Hast du mal ein paar Gomez-Spiele gesehen in den letzten Monaten?

  105. ZITAT:
    „Gomez UND Sidney Sam…dazu noch Jung und Schwegler, dann bin ich zufrieden:-)“
    Warum Schwegler? …. Schwegler brauchen wir meiner Meinung nach wirklich nicht.“

    Okay. Dan halt nur Gomez, Sidney Sam und Jung.

  106. ZITAT:
    „Alles Sachen, die man jetzt nicht weiß, und in Zukunft nur bedingt beeinflußen kann.“

    @ Stefan

    Stimmt. Allerdings ist das nur die halbe Wahrheit. Es gibt zwar kaum ein Team, das über die Saison hinweg nicht mit den von Dir genannten Widrigkeiten oder mit Formschwankungen zu kämpfen hätte. Bei den einen schlägt das Verletzungspech in der Vorbereitungszeit zu, bei den anderen in der Rückrunde. Die einen bekommen am Anfang die „leichten“ Gegner, die anderen am Ende (wenn bspw. den Aufsteigern oft die Puste ausgeht). Etc. Etc.

    Die Frage ist dann, wie gut ein Trainer / Manager das Team dann auf solche Dinge vorbereitet. Verletzungspech trifft eine Mannschaft bspw. weniger, wenn relativ viele Spieler im Kader stehen, die mehrere Positionen spielen können. Außerdem hilft es, wenn der Trainer nicht über das Verletzungspech jammert, sondern die „Reservisten“ in die Pflicht nimmt und denen sagt, dass das jetzt ihre Chance sei.

    Ähnliches gilt für das Auftaktprogramm. Egal wie es gestrickt ist, es liegen immer Vor- und Nachteile darin und es hängt in aller Regel vom Team selbst ab, wie es diese Herausforderung annimmt (man erinnere sich, kam ja hier schon, an unseren Auftritt bei der Hertha in der letzten Veh-Saison). Auch da kann ein Trainer sein Können zeigen. Zum Beispiel auch dadurch, dass er die Saisonvorbereitung an deren Ende verstärkt an der Schwere und der (vermutlichen) Spielweise der Gegner aus dem Auftaktprogramm orientiert. Etc. etc.

    Kurz: Sich auf veränderte Faktoren einzustellen, sollte man im Profifußball eigentlich erwarten können. Die spezielle Qualität eines Trainers und einer Mannschaft zeigt sich dann eben u. a. darin, wie gut das jeweils gelingt.

  107. ZITAT:
    „Schwegler ist doch so integrativ.“

    Ups. Da hab ich doch direkt interaktiv gelesen.

  108. Wer hat letzten Freitag bei Kroatien gegen italien in der Innenverteidigung gespielt.Schildenfeld.Der paßt doch in unser Beuteschema.

  109. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Schwegler ist doch so integrativ.“

    Ups. Da hab ich doch direkt interaktiv gelesen.“

    Autokorrektur schon im Kopf angekommen?

  110. Adolf H. wäre wieder frei

  111. ZITAT:
    „Adolf H. wäre wieder frei“

    Er ist wieder da?

  112. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Adolf H. wäre wieder frei“

    Er ist wieder da?“

    Spielt Stürmer?

  113. Super Artikel! Hat für mich dann doch ein anderes Niveau als „drüben“, ohne jetzt das andere schlecht machen zu wollen. Ich muss gestehen, dass ich mir meine Informationen zur Eintracht mittlerweile gerne hier hole.

  114. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Adolf H. wäre wieder frei“

    Er ist wieder da?“

    Spielt Stürmer?“

    rechts aussen

  115. @115

    das wirst Du noch bereuen.

  116. Ah. Adi Hütter aus dem Dosen-Hauptquartier.

  117. ZITAT:

    @ HeinzGründel

    das wirst Du noch bereuen.“

    Kein Problem. Bin gewappnet.

  118. ZITAT:
    „Ah. Adi Hütter aus dem Dosen-Hauptquartier.“

    Wahrscheinlich deshalb, weil das Dosen-Hauptquartier an die richtige Font verlegt wird.

  119. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Adolf H. wäre wieder frei“

    Er ist wieder da?“

    Spielt Stürmer?“

    rechts aussen“

    Ich dachte da spielt Hitlerjunge Ronaldo?

  120. Super Eingangsbeitrag! Spricht mir aus der Seele!

  121. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ah. Adi Hütter aus dem Dosen-Hauptquartier.“

    Wahrscheinlich deshalb, weil das Dosen-Hauptquartier an die richtige Font verlegt wird.“

    jep, dem armen Adi wird die halbe Mannschaft in den Osten verlagert

  122. „Differenzen über die Kaderplanung“

    http://mobil.derstandard.at/20.....rg-Trainer

    Die Dosen schieben alles nach Leipzig, Salzburg bleibt nur noch ein Außenposten, dort können dann die Burschen von Liefering eins aufrutschen.

  123. Joselu…10Mio! Bitte – Danke.

  124. Sorry war schon Thema … natürlich.

  125. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ah. Adi Hütter aus dem Dosen-Hauptquartier.“

    Wahrscheinlich deshalb, weil das Dosen-Hauptquartier an die richtige Font verlegt wird.“

    Yep – das Hauptquartier plant einen Europafeldzug.

  126. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ah. Adi Hütter aus dem Dosen-Hauptquartier.“

    Wahrscheinlich deshalb, weil das Dosen-Hauptquartier an die richtige Font verlegt wird.“

    Yep – das Hauptquartier plant einen Europafeldzug.“

    Alles an die Ostfront.

  127. Schöner Eingangstext, noch einmal kurz & bündig die Entwicklung rekapituliert, bedankt.
    Wobei es natürlich auch eine bittere Wahrheit enthält:
    Bei MT2 hat man ja schon gemunkelt Klaus A. habe ihm die Spieler zur Meisterschaft zusammengestellt und jeder Depp hätte die Schale geholt.
    MT1.x ist der Meistertitel jetzt „mehr oder weniger vor die Füße gefallen“.
    Es deucht einem, die haben uns verarscht, es waren keine echten Meistertrainer!
    Verdammt bzw. Razupaltuff

    Gibt es in der Neuzeit überhaupt einen MT der Verdienste am Titel sein eigen nennen darf?
    Bei den Bayern sicher nicht, da sind es Geld, Schiri & dunkle Fleischermächte.
    Wolfsburg = VW-Kohle ohne Ende, klar.
    Stuttgart & Bremen hatten wir schon.
    Dortmund? Dreimal Zufall denke ich.

    Letzter echter Meistertrainer war dann wohl Paul Oßwald.
    Damals gab es nur Vereinspräsident, Zeugwart und Spielausschuß-Vorsitzenden (was auch immer der gemacht haben mag, kid übernehmen Sie!).
    Kein Sportdirektor, kein VV, kein ARV, kein Schlappekicker-Fernsehen – ging auch, oder gerade deswegen?

    Wobei…..
    Oßwald war 58 zum dritten Mal Trainer bei der Eintracht geworden,
    doppelter Rückkehrer (ausgerechnet von den Kickers gekommen)
    und vierfacher Süddeutscher-Meister-Trainer (SDMT).

    Und wenn sich die Verantwortlichen doch mehr dabei gedacht haben, als wir uns alle vorzustellen vermögen???
    Rückbesinnung auf die Historie, auf damalige Erfolgsrezepte – Alles folgt einem tieferen Plan!
    Oder interpretiere ich da womöglich zuviel rein? Ne, oder?
    Eintracht Frankfurt Deutscher Meister 2016 – eigentlich nur folgerichtig wenn ich es richtig betrachte!
    Dankt mir nicht.

  128. Ich habe mich mit der Veh-Verpflichtung angefreundet. Ist so gut oder schlecht wie manch andere. Im Hinblick auf die ganzen Risiken, die in den letzten beiden Tagen aufgeführt wurden, muß man die Entscheidung ja sogar als mutig bezeichnen.

  129. Wofür sollen überhaupt neue Leute geholt werden? Haben doch JEDE Position doppelt, teilweise dreifach besetzt.
    Freunde, SPAREN müssen wir für die schlechten Zeiten.

  130. ZITAT:
    „das sind die, die unseren Watschlaff wollen

    http://www.t-online.de/sport/f.....chaft.html

    Gibt da ne längere Geschichte über die in der aktuellen 11Freunde. Interessantes Experiment. Modernes Konzept. Mal schaun, wie weit die damit kommen.

  131. Aussetdem ist unser Dach kaputt. Kran hat es beschädigt. Was wird das kosten.

  132. Wayne interessiert es, was das Dach kostet?

  133. ZITAT:
    „Wayne interessiert es, was das Dach kostet?“

    Wir hams ja nur gemietet. Vermieter ist zuständig.

  134. ZITAT:
    „Wayne interessiert es, was das Dach kostet?“

    Die Versicherung?

  135. ZITAT:
    „ZITAT:
    „das sind die, die unseren Watschlaff wollen

    http://www.t-online.de/sport/f.....chaft.html

    Gibt da ne längere Geschichte über die in der aktuellen 11Freunde. Interessantes Experiment. Modernes Konzept. Mal schaun, wie weit die damit kommen.“

    sollte uns das hellhörig machen, dass die den Watschlaff wollen?

  136. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wayne interessiert es, was das Dach kostet?“

    Die Versicherung?“

    Eben. Und nicht mal unsere. Bei Kadlec pokern, und auf einen englischen Zweitligisten hoffen.

  137. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „das sind die, die unseren Watschlaff wollen

    http://www.t-online.de/sport/f.....chaft.html

    Gibt da ne längere Geschichte über die in der aktuellen 11Freunde. Interessantes Experiment. Modernes Konzept. Mal schaun, wie weit die damit kommen.“

    sollte uns das hellhörig machen, dass die den Watschlaff wollen?“

    Wenn hinter der Datenfresserei ein langfristig nachhaltiger Ansatz steckt, vielleicht schon.

    Ernsthaft, die machen da was komplett anderes, allerdings in der dänischen Provinz, da fehlt ja nicht viel, um einen Vorteil zu bekommen. Es ist aber eben recht interessant und ich werde das weiter verfolgen.

  138. gibts das in der 11Freunde schon online? Habe bei Selbstrecherche nix gefunden.

  139. ZITAT:
    „gibts das in der 11Freunde schon online? Habe bei Selbstrecherche nix gefunden.“

    Premium Content halt. Aber lohnt. Das beste, was ich an Hintergrund-Bericht seit langen gelesen habe. Aber beim Guardian „Mydtjylland“ (oder so ähnlich) eingeben, sollte auch helfen.

  140. ZITAT:
    „Wayne interessiert es, was das Dach kostet?“

    10 Prozent Mietminderung.-. Das Objekt verfügt nicht über die vertraglich vereinbarten Eigenschaften.

  141. Setzten wir mal einen Anwalt drauf

  142. War wahrscheinlich nicht mal Teil des Vertrags, das Dach.

  143. ZITAT:
    „War wahrscheinlich nicht mal Teil des Vertrags, das Dach.“

    Abbezahlt wird es ja.

  144. Man nehme: 6er (junger Wilder), Stossstürmer (u.U. Migrant), IV, RV (leihen oder Weisser?). Einer wird etwas teurer und ein Mini-Knaller! Et voila, CL Quali.

  145. Da wo der herkommt der wo das verhandelt hat bevorzugt man obenrum eh Stroh

  146. Die bieten 10 mios für Joselu und keiner macht ein Angebot für Harris. Der würde doch viel besser dahin passen.

  147. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mydtjylland“ (oder so ähnlich) „

    Ein fehlgeleitetes Ypsilon.

    Haka Valkeakoski, Dnjepr Dnjepropetrowsk, Politehnica Timisoara (selbstredend in korrekter Aussprache !), Videoton Székesfehérvár.

    Das sollte beim polyglotten EL-Fahrer künftig bitte sitzen.

  148. ZITAT:
    „Da wo der herkommt der wo das verhandelt hat bevorzugt man obenrum eh Stroh“

    Stroh vermutlich weniger, eher Altbier.

  149. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mydtjylland“ (oder so ähnlich) „

    Ein fehlgeleitetes Ypsilon.

    Haka Valkeakoski, Dnjepr Dnjepropetrowsk, Politehnica Timisoara (selbstredend in korrekter Aussprache !), Videoton Székesfehérvár.

    Das sollte beim polyglotten EL-Fahrer künftig bitte sitzen.“

    Schick Dir von dort ein Foto vom Flughafen, Bahnhof, Busbahnhof, Tankstelle, wo auch immer man dort ankommt. Für die jeweils gültige Transkription aus dem Kyrillischen halte ich mich allerdings nicht für verantwortlich.

  150. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wayne interessiert es, was das Dach kostet?“

    10 Prozent Mietminderung.-. Das Objekt verfügt nicht über die vertraglich vereinbarten Eigenschaften.“

    Hat es jemals funktioniert? Also das Dach. Kann mich nicht erinnern

  151. Die Mannschaftinnen sind wieder dran:

    Angerer – Schmidt, Krahn, Peter, Cramer – Behringer, Leupolz – Lotzen, Marozsán, Däbritz – Šašić

    Boonsing, Chingwong, Sritala, Khueanpet, Intamee, Phetwiset, Srangthaisong, Thongsombut, Srimanee, Maijarern, Sung-Ngoen

    Gerüchteweise will der thailändische Verband seinen Spielerinnen für jedes Tor, das sie gegen den haushohen Favoriten erzielen, 26.000 Euro zahlen.
    http://fifafrauenwm.sportschau.....am566.html

  152. ZITAT:
    „Da wo der herkommt der wo das verhandelt hat bevorzugt man obenrum eh Stroh“

    Oh Mann, drei mal durchgelesen, beim zweiten Mal dann kapiert = einmal gehörig Tee auf der Tastaur.
    Ja, Danke auch :)

  153. ZITAT:
    „Freunde, SPAREN müssen wir für die schlechten Zeiten.“

    Wir haben schlechte Zeiten Joni.

  154. „ZITATe:
    „Da wo der herkommt der wo das verhandelt hat bevorzugt man obenrum eh Stroh“

    „Oh Mann, drei mal durchgelesen, beim zweiten Mal dann kapiert = einmal gehörig Tee auf der Tastaur.
    Ja, Danke auch :)“

    Geht anderen auch so, bist also in guter Gesellschaft:

    „Bundesliga Latest retweetete Sky Sport News HD
    Hat sich jemand auf die Tastatur gesetzt? #FIFAWWC2015
    Bundesliga Latest hinzugefügt,
    Sky Sport News HD @SkySportNewsHD
    Thailand: Boonsing, Chingwong, Sritala, Khueanpet, Intamee, Phetwiset, Srangthaisong, Thongsombut, Srimanee, Maijarern, Sung-Ngoen #ssnhd

  155. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wayne interessiert es, was das Dach kostet?“

    10 Prozent Mietminderung.-. Das Objekt verfügt nicht über die vertraglich vereinbarten Eigenschaften.“

    Hat es jemals funktioniert? Also das Dach. Kann mich nicht erinnern“

    Das schon. Nur das hat keine Betriebserlaubnis zwischen Oktober und März, meine ich. Und im Sommer macht mans eher nicht zu. Es sei denn man ist die Fifa. Frag ma bei Herrn Beckham nach ;)

  156. Hm, irgendwie muss ich diesem Beitrag von Sk zustimmen…So leid mir das für Armin Veh, den ich sehr sympahtisch finde, tut…Er lobt die Etaterhöhung von 5 Mio? Das ist lächerlich, das ist peinlich von AV…Schau mer mal, wie der Kaiser zu sagen pflegt…Sorry, habe nicht alle Beiträge gelesen, kann durchaus schon mal geschrieben stehen was ich hier gerade auslasse…

  157. Der heutigen Vollständigkeit halber – noch ’ne BuLi-Trainer-Vorstellung, hier in blau:

    http://www.fr-online.de/sporta.....56094.html

    ZITAT (dpa):
    “ : «Bisher ist es uns noch immer gelungen, das umzusetzen, was wir uns vorgenommen haben. Und die Menschen sind gleich: Egal ob in Havelse, Paderborn oder Schalke.»
    Mit ähnlichen Aussagen überzeugte der einstige Junioren-Nationalspieler, der dank einer Klausel für 500 000 Euro aus seinem bis 2016 laufenden Vertrag in Paderborn aussteigen konnte, offenbar auch bei den Vorstellungsgesprächen. Vor allem seine Fähigkeit, trotz schwieriger Rahmenbedingungen und begrenzter finanzieller Möglichkeiten sportlichen Erfolg zu generieren, verschaffte ihm einen Vorteil gegenüber weiteren Kandidaten.“

  158. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wayne interessiert es, was das Dach kostet?“

    10 Prozent Mietminderung.-. Das Objekt verfügt nicht über die vertraglich vereinbarten Eigenschaften.“

    Hat es jemals funktioniert? Also das Dach. Kann mich nicht erinnern“

    Konföderation Cup, ich glaube gegen Polen fing bei Regen die Peinlichkeit mit dem Dach doch an…

  159. Brasilien-Argentinien. Fantastische Fußballer, gutes Spiel, kaputtes Dach, Pfütze.

  160. complainocic, kein Problem, Du kannst auch gerne einen anderen Terminsvorschlag machen und Egon hat sich ja auch noch nicht geäußert.

    Zum Eingangsbeitrag: Ich lese sie grundsätzlich nicht und erst recht nicht, wenn er augenscheinlich vom Boccia geschrieben zu sein scheint.

    Ich weiß lieber Watz 3-fach Belastung zählt bei Dir nicht. Warte mal Augsburg ab, das wird ein Spaß. Nebenbei haben wir in der schrecklichsten Rückrunde ever (das Imitat klammere ich aus) 21 Punkte geholt. Egal, aufgewärmt ist Mist.

    Dass man sich in der Führung überlegt habe könnte, dass eine Mannschaft, sich trotz desTrainers zweimal zusammgesetzt hat und sich sagte, egal wir ziehen unser Ding durch, lassen wir mal außen vor.

    Aber dass man sich „oben“ sagte, den stellen wir jetzt einen Trainer vor, der beliebt ist, integrativ wirken kann und uns erst mal den Arsch retten kann, undenkbar.

    Wie wäre denn Deiner Meinung zu Folge die Saison unter Schaaf gelaufen und wen hättest Du als Nachfolger genommen?

    Disclaimer: Ich weiß, dass Du nur „Fakten“ aufgezählt hast, diese hinterlassen aber ein schlechtes Bild und ich würde die „Fakten“ komplett anders interpretieren. Warum eigentlich ist ein Trainer, der die beste Platzierung seit 20 Jahren schaffte, so komplett verbrannt?

  161. @162
    Und?
    Er hat sich trotzdem für den Club mit dem dickerem Geldbeutel entschieden.
    Verübeln kann man es ihm nicht.

  162. Schusch, diese Foto-Offerte finde ich, jedwede überzogenen Schärfentiefen- / Tiefenschärfen-Anforderungen jetzt mal aus(blendend !), zu einem, dessen weitester Auswärtstrip maximal auf den Lokus führt, wirklich generös. Ich nehme Dich beim Wort.

  163. Der Eingangbeitrag ist ohne Zweifel spitze. Und vielleicht ging es nur darum, dass bei Veh auch nicht alles Gold ist, was glänzt. Diese beste Platzierung seit 20 Jahren wäre diese Saison auch möglich gewesen, wenn der MT2 nicht in der Rückrunde wieder „seinen“ Fussball hätte spielen lassen.

    Veh ist für den Moment sicherlich eine ganz brauchbare Lösung. Wenn er denn ebenfalls die Jugend integriert, wie Schaaf es getan hat, und seine Fehler aus 2012/2013 nicht wiederholt

    Ich hätte Veh übrigens mindestens eine weitere Saison mit seinem absoluten Wunschspieler Kadlec aufgebrumnt.

  164. Der Eingangsbeitrag ist so gut, dass ich ihm vollinhaltlich zustimmen kann – vielleicht sollte ich ihn mal lesen. ;-)

  165. @Lupa [166]
    jo, war „nur der Vollständigkeit halber“ und „verübeln kann man es ihm nicht„. Warum auch?
    Wollte irgendwer hier einen mehr-als-wahrscheinlich-Schleudersitz gegen einen möglicherweise knuffig-passenden-Ergo-Sitz beruflich tauschen wollen? Wohl eher nicht.
    Wer bin ich, die nun getroffende ‚passt-einfach‘-Entscheidung sowohl für Veh als auch für SGE zu kritisieren. Erst Recht nicht, nach meinem auch von mir hier schon länger getippten ‚passt-nicht‘-Aufkleber zum Vorgänger.
    Nur: Ob das die bestmögliche Entscheidung für den hiesigen BuLi-Verein ist – ich weiß es nicht.
    Dass die mögliche Auswahl bei den Entscheidungskriterien – verfügbar – BuLi-tauglich – günstig-zu-haben – interessiert – kommunikativ – perspektivisch-denkend etc. … in diesem Zeitraum eher ungewöhnlich groß war, dürfte keinen Dissens hervorrufen.
    So hat die Entscheidung zu Armin Veh als Trainer für die Saison 2015/16 zur SGE gepasst. Unter diesen Umständen. Dibbsche –> Deggelsche.
    Bleibt halt: Bloß kein Risiko. Meines Erachtens nicht mehr, nicht weniger.

  166. Sodala, lt Bild+ bietet PSG 9 Mio fuer Trapp.

    Sind wir immernoch so Vertragstreu? oder haben wir nun ein Problem, weil Wiedwald fuer nichts nach Bremen ist…

  167. Vertragstreu oder nicht ist doch egal, wenn das mit der Ausstiegsklausel gilt. Dann schauen wir eh nur zu.

  168. Rote Bild meldet als Bilplus-Inhalt, dass PSG Kevin Trapp will. Angebliche Ablöse 9 Mio.

  169. Ach? Achwas?

  170. ZITAT:
    „Sodala, lt Bild+ bietet PSG 9 Mio fuer Trapp.
    Sind wir immernoch so Vertragstreu? oder haben wir nun ein Problem, weil Wiedwald fuer nichts nach Bremen ist…“

    würd sagen eher letzteres, wenn PSG auf 10 erhöht, würd ich trotzdem drüber nachdenken……..wobei, wahrscheinlich würde man als Ersatz dann den Oka reaktivieren, da weiss man was man hat. Also wenn man so drüber nachdenkt……..

  171. ter Stegen hatte damals 12 Mios gekostet. Drunter geht der Kevin nicht…

  172. Ihr wisst aber schon wie so eine AK funktioniert? Da steht die Summe meist fest drin.

  173. Eine AK, bei der der abgebende Club die Ablöse frei bestimmen könnte wäre ziemlich sinnlos.

  174. Wie hoch ist denn die AK bei Trapp? Hat er denn überhaupt eine?

  175. ZITAT:
    „Eine AK, bei der der abgebende Club die Ablöse frei bestimmen könnte wäre ziemlich sinnlos.“

    ja das ist mir schon auch klar, beim Kevin war mir das Vorhandensein ebendieser, jedoch entfallen, deren Höhe erst Recht. 9 Mios mit AK also ? Nun, da soll noch einer sagen, unsere Vereinsführung würde kein weitsichtiges Konzept verfolgen. Ich bin begeistert.

  176. daniel zlataniert

    Mit 9 Mio. kann man leben denke ich. Tut zumindest nicht ganz so weh wie bei Jung.
    Das Thema AKs hatten wir ja schon öfter hier. Bin da auch im Prinzip dagegen, aber man muss halt berücksichtigen, dass so mancher Vertrag dann eben gar nicht erst verlängert werden würde

  177. Das wäre nicht schlecht, wenn die AK 9 Mio. beträgt.

  178. Ich war ja auch wirklich skeptisch aber daß der Veh auf der Pk trotz Herris Realitycheckinterventionen auf seinem Traum-vom-realisieren-von-Unerwartetem-Ding bestand, gefiel mir gut!

  179. Ich kenne weder Artikel noch den Vertrag. Aber warum sollte PSG 9 Mio bieten, wenn die AK bei 7 läge?

  180. Egal. Das sind auch nur Erdnüsse. Firmino für 30Mio in die PL. da fängt man an den Hörer in die Hand zu nehmen.

  181. daniel zlataniert

    Diesen BILD+ Quatsch habe ich auch nicht.
    Ist die Höhe der AK bekannt oder wird darüber nur spekuliert?
    7 Mio wären meines Erachtens viel zu wenig und ähnlich enttäuschend wie bei Sebi damals.

  182. daniel zlataniert

    Bist du eigentlich noch oder schon wach, Stefan?

  183. Bisher steht es ja nur in der Bild. Da bin ich erstmal skeptisch. Der Kicker hat damals bei der Vertragsverlängerung nur über eine AK spekuliert. Über die Hohe stand nichts drin.

  184. Keine Ahnung ob das stimmt. Ich beziehe mich auf die 176. Da steht 9 Millionen. Werden die kaum bieten, wenn sie ihn für sieben haben können. Also geh ich davon aus, dass es eine AK für 9 gibt.

    Ich schlafe tagsüber.

  185. daniel zlataniert

    Mal abwarten, wie die Sache sich entwickelt. Ob Trapp überhaupt wechselwillig ist.
    Da spielt er zwar CL und verdient nen Haufen Kohle, die Liga steht aber nicht besonders im Fokus.
    Und er will ja in die Nationalmannschaft, da würde ich lieber auf ein attraktiveres Angebot von einem echten Top-Club warten, dass er bei seiner Qualität über kurz oder lang eh kriegen wird.

  186. damn, die kollegen in mainz sind wirklich fix, gerad denk ich mir daß nach abwägung der meisten fakten der niederlechner von heidenheim eine schöne neuverpflichtung mit dem echten potential unsere linke offensive zu verstärken wäre, da stelle ich fest, die rheinland-üfälzer sind ja schon dran

  187. Mainz schläft nicht mal tagsüber.

  188. daniel zlataniert

    Verstehe, so ein Trainer schreibt sich ja nicht von selbst raus. Macht sicher sehr müde. ??

  189. daniel zlataniert

    Wer will den nach Mainz, wenn er nach Frankfurt kann?

  190. Daniel, wir teilen uns die 24 Stunden in drei Schichten, der DUR, der KIL und ich. Nur so kann man den Verein in den Abgrund schreiben.

  191. daniel zlataniert

    Hut ab und der Erfolg gibt euch ja recht. ?

  192. daniel zlataniert

    Also laut transfermarkt.de hat Trapp übrigens einen Marktwert von 8 Mio.

  193. DemTrainerseinHundJerrywumms!

  194. So was liegen zu lassen schämt euch nur die Millionen im Kopf und wohin und woher mit den Kohlen.

  195. Für 9 Mio zieh ich den mit dem Hubwagen zum Place de la Concorde.

  196. ZITAT:
    „Für 9 Mio zieh ich den mit dem Hubwagen zum Place de la Concorde.“

    Und stellst Dich selbst ins Tor? (Wäre dann die nächste Rückkehr)

    Darf ich dran erinnern, das wir noch nicht mal ein 2. TH haben oder gehen wir jetzt von Balayev als Nummer 2 aus.
    Bürki ist schon vom Markt.

  197. Bei PG kann man schon mal sein finanzielles Glück finden.

    Ligafokus hin oder her.

  198. ZITAT:
    „wahrscheinlich würde man als Ersatz dann den Oka reaktivieren, da weiss man was man hat. Also wenn man so drüber nachdenkt……..“

    Wir bringen die Band wieder zusammen.

  199. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Für 9 Mio zieh ich den mit dem Hubwagen zum Place de la Concorde.“

    Und stellst Dich selbst ins Tor? (Wäre dann die nächste Rückkehr)

    Darf ich dran erinnern, das wir noch nicht mal ein 2. TH haben oder gehen wir jetzt von Balayev als Nummer 2 aus.
    Bürki ist schon vom Markt.“

    Mal im Ernst: wenn wir wirklich Transfererlöse scheffeln wollen (und 9Mio sind eine Menge für Kevin, wenn ich allein überlege, wie lange wir wegen den 10 Mio Genußscheinen herumzetern), müssen wir halt auch mal Spieler abgeben, wo es vermeintlich weh tut. Auf Positionen, wo der Markt Gute bis sehr gute Perspektiven /Alternativen hergibt. Und wo gibt es die, wenn nicht im Tor? Bei den Außenverteidigern und den Stürmern wäre ich knauserig, auch wenn ich den Kevin mag, trotz seines Vornamens. Selbst in Liga 2 sehe ich da Kandidaten für uns.

  200. „Und stellst Dich selbst ins Tor? (Wäre dann die nächste Rückkehr)“

    Latürnich.

  201. Was macht eigentlich Patrick Klandt?

  202. ZITAT:
    „Mal abwarten, wie die Sache sich entwickelt. Ob Trapp überhaupt wechselwillig ist.
    Da spielt er zwar CL und verdient nen Haufen Kohle, die Liga steht aber nicht besonders im Fokus.
    Und er will ja in die Nationalmannschaft, da würde ich lieber auf ein attraktiveres Angebot von einem echten Top-Club warten, dass er bei seiner Qualität über kurz oder lang eh kriegen wird.“

    Also PSG halte ich schon für einen Top-Club.

  203. Nur im Tausch Zlatan

  204. ZITAT:
    Mal im Ernst: wenn wir wirklich Transfererlöse scheffeln wollen (und 9Mio sind eine Menge für Kevin, wenn ich allein überlege, wie lange wir wegen den 10 Mio Genußscheinen herumzetern), müssen wir halt auch mal Spieler abgeben, wo es vermeintlich weh tut. Auf Positionen, wo der Markt Gute bis sehr gute Perspektiven /Alternativen hergibt. Und wo gibt es die, wenn nicht im Tor?
    Ja dann mal Butter bei die Fische – ich bin gespannt.

    Es müssen dann am Ende dann aber auch min.7 Mio übrig bleiben, sonst hätte man nicht viel davon und nicht vergessen, wir brauchen 2 Torwächter.

  205. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mal abwarten, wie die Sache sich entwickelt. Ob Trapp überhaupt wechselwillig ist.
    Da spielt er zwar CL und verdient nen Haufen Kohle, die Liga steht aber nicht besonders im Fokus.
    Und er will ja in die Nationalmannschaft, da würde ich lieber auf ein attraktiveres Angebot von einem echten Top-Club warten, dass er bei seiner Qualität über kurz oder lang eh kriegen wird.“

    Also PSG halte ich schon für einen Top-Club.“

    Also in Sachen Nationalmannschaft stünde der Kevin bei PSG in einem ganz anderen Fenster. Und was die ihm als Gehalt böten, möchte ich nicht wissen.

  206. ZITAT:
    „… da würde ich lieber auf ein attraktiveres Angebot von einem echten Top-Club warten..“

    PSG kein Topclub. Ah ja, ok. Schade, aber ab in den Schubkarren. Wenn wir hier was aufbauen wollen, geht nur Kaufen und Verkaufen. Das alte Frankfurter Motto.

  207. Hoffentlich können die mit der vielen Kohle auch umgehen beim Kaufen

  208. Es gibt immer unterschiedliche Sichtweisen. Man kann einen Wiederaufstieg in die 1. BL als Erfolg feiern oder von oben herab als „kein Kunststück“ bezeichnen. Man kann über einen 6. Platz erstaunt und erfreut sein, oder eben schreiben „wäre mehr drin gewesen“. Das geht so ohne Ende. Kann man akzeptieren. Nur erschließt es sich mir nicht, wie man, wenn man seit vielen Jahren Eintrachtfan ist, und Zeiten mit Funkel, Reinmann, Ehrmanntraut u.a. erlebt hat, die Zeit mit AV negativ betrachten kann. Da fragt man sich, womit der Autor den Vergleich zieht, dass er an diesen schönen Zeiten noch so viel Negatives findet. Seit Topmöller und dem „magischen Dreieck“ konnte man keine so attraktiven Spiele der Eintracht bewundern wie unter AV, aber natürlich gibt es immer welche, denen das nicht genug ist.

  209. Wollen die Dortmunder nicht Weidenfeller loswerden. Er sollte also nicht all zu teuer sein.

    Na gut, Kevin ist sympathischer aber besser Weidenfeller
    als Klandt.

  210. Klandt ist aus den bekannten Gründen kein Thema. Bitte gehen sie weiter. Es gibt nichts zu sehen.

  211. gut dass man Weedy verschenkt hat

  212. daniel zlataniert

    Da würde ich schon aus Prinzip schon nicht mehr in Hoffenheim anrufen.

    http://www.transfermarkt.de/be.....201499#ath

  213. Vielleicht hat Trapp ja auch eine AK mit 12 Mio. und PSG versucht es erstmal mit 9…

  214. Ich vertrau dem Emil voll und ganz. Allerdings wüsste ich nicht recht, ob sich der Weidenfeller klaglos als NrZwo auf die Bank setzen würde.

  215. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… da würde ich lieber auf ein attraktiveres Angebot von einem echten Top-Club warten..“

    PSG kein Topclub. Ah ja, ok. Schade, aber ab in den Schubkarren. Wenn wir hier was aufbauen wollen, geht nur Kaufen und Verkaufen. Das alte Frankfurter Motto.“

    Das sehe ich ähnlich..Außerdem hätte es den Vorteil, dass wir vielleicht mal einen gescheiten Kapitän bekommen könnten

    Wer käme denn da als Ersatz in Betracht ?

  216. Ist der Modeste immer noch im Gespräch? Gestern war er doch schon in Köln….
    Wenn ich Kadlec für 2,5Mio nach Dänemark verschachere, muss ich dann 5 Mio. für Modeste zahlen? Wo ist der Mehrwert für Eintracht Frankfurt??
    Umso öfter ich die Überlegung lese, Trapp für 9 Mio. nach Paris ziehen zu lassen und dafür Weidenfeller 2 Jahre ins Tor zu stellen, desto charmanter finde ich die Lösung.
    Alternativ wäre da noch Tim……..
    Keeper sind nicht wirklich viele auf dem Markt.

  217. Weidenfeller? Also bitte. Der wurde sogar von einem Kanguruhfänger verdrängt.

  218. Danke für das Geschäft und 9 Mio.
    Als Ersatz M.Schwäbe+einen „Oldie“ holen

  219. nicht verwandt oder verschwägert mit dem gleichnamigen Hotel

  220. 2,5mio € + 9mio € macht 11,5mio € für neue Spieler. Jetzt weiß ich auch, warum der Veh so komisch gegrinst hat auf der PK, als er meinte vielleicht gibt’s bisschen mehr Geld.

  221. Balayev gilt hier so gar nicht als ernsthafte Option, oder?

  222. „Heinz du blinde Sau“. Ja, kommt locker. Passt. Kaufen!

  223. ZITAT:
    „Balayev gilt hier so gar nicht als ernsthafte Option, oder?“

    Als Nummer 1 sicher nicht.
    Aber vielleicht holt Veh seinen Meisterkeeper zurück…..

  224. ZITAT:
    „Balayev gilt hier so gar nicht als ernsthafte Option, oder?“

    Was ich bisher von dem sah, zB im Training hatte „Pralja-hafte“ Züge, aber entwickelt der sich ja noch. Blöd, dass es keine U23 mehr gibt…

  225. @MrBoccia
    „wie wärs mit einem Heinz ins Tor?

    http://www.transfermarkt.de/he.....eler/59082
    Warum verlängert Austria nicht mit dem Jungen?

  226. Neun Millionen für Trapp und 2,5 für Kadlec wären für mich wie sechs richtige im Lotto. Dann noch zwei bis drei Jungs kaufen, die richtig kämpfen, wie z. B. Aigner oder Seferovic, und es müsste genug Blutaufrischung da sein, um sich auf die neue Saison freuen zu können.

  227. Also wenn es das Angebot wirklich gibt und Kevin Interesse hat, ist er weg, kein Problem, Bon voyage.

    Hätte jetzt aber dann doch gerne mal ein paar finanzierbare Alternativen, mir fallen da nämlich nihct so viele ein, weil wir ja dummerweise den Wiedwald haben gehen lassen.

    Und M. Schwäbe fällt laut Hübner auch raus, weil er doppelt teuer ist.

  228. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Balayev gilt hier so gar nicht als ernsthafte Option, oder?“

    Was ich bisher von dem sah, zB im Training hatte „Pralja-hafte“ Züge, aber entwickelt der sich ja noch. Blöd, dass es keine U23 mehr gibt…“

    Ein zweiter Mladen P.? Und der hat im Training bislang überzeugt? Und ist laut Kraft (soweit ich das noch im Kopf habe) ein sehr talentierter junger Torwart?

    Kann ich mir fast nicht vorstellen.

    Aber gut.

    Dann halt einen älteren postzenitären Ausgesonderten von der Ersatzbank. Oder nen Ösi. Keine Ahnung, was davon mir im Tor mehr widerstrebt, aber ich muss es ja nicht entscheiden. Zum Glück.

  229. Ich würde Trapp nicht für 9 Mio. abgeben. Der Markt gibt ja momentan nichts her, dass man adäquaten Ersatz bekommt, die Ausstiegsklauseln bei Horn oder Zieler sind wohl auch in der Gewichtsklasse. Höchstens Karius, falls der eine niedrigere AK hat (Google bringt keine Ergebnisse).

    Was ist denn mit der Schweiz, kennt sich da jemand aus? Die scheinen ja auch reihenweise starke Leute auszubilden derzeit….

    Aber kann mir irgendwie nicht vorstellen dass Trapp geht mit dem hohen Risiko, dann in Paris auf der Bank zu versauern….

  230. Zumal, halte das eh für eine Ente.
    Ist das nicht vor ein paar Tagen von seinem dubiosen Fake-Twitter-Account in die Welt gesetzt worden? Meine drüben dazu was gelesen zu haben. Und jetzt springt Bild auf, nur Bild…..klingt mehr nach deren alten Schrotflintenprinzip als dass da was dran sein könnte….

  231. ZITAT:
    „Aber kann mir irgendwie nicht vorstellen dass Trapp geht mit dem hohen Risiko, dann in Paris auf der Bank zu versauern….“
    Er kann ja den Ter Stegen machen und „nur“ Pokal und CL spielen und das nötige Kleingeld hilft dann sicherlich beim auf der Bank sitzen in Ligue 1.

  232. Trapp weg für nen schnöden einstelligen Betrag?
    Nur, wenn wir noch Wiedwald im Team hätten (oder einen mind. adequaten + für uns finanzierbaren Ersatz schon in der Hinterhand), und als Zugabe was Nettes für die Flügel oder dem Sturm bekämen.
    Keinen Bock, eines unserer besten Pferde im Stall für solche peanuts zu verramschen.
    Mir stehen dafür andere noch zu wenig im Fenster, denen man bei einem Wechsel behilfllich sein sollte/könnte (Namen wurden ja schon im heutigen FR-Artikel genannt).

  233. Also gehen wir mit Timo, Oka und Emil in die Runde.

  234. ZITAT:
    „Mir stehen dafür andere noch zu wenig im Fenster, denen man bei einem Wechsel behilfllich sein sollte/könnte (Namen wurden ja schon im heutigen FR-Artikel genannt).“
    Was hilft es Medojevic, Inui und Rosenthal ins Fenster zu stellen, trotzdem gehen die Kunden dann einfach weiter.

  235. Wir werden diese Saison ein dermaßen starkes Offensivspiel aufziehen,
    dass wir eigentlich überhaupt keinen Torwart bräuchten. Für die 2 bis 3 Rückgaben reicht eigentlich auch der Busfahrer.
    Bei 9 Mio würde ich Trapp daher sofort gehen lassen und hätte im Gegenzug gerne einen Torwart mit mehr Präsenz beim Rauslaufen bzw. beim Flanken. Da ist er mir zu brav.

  236. Nur mal so in die Runde..
    http://www.transfermarkt.de/al.....eler/95976

    Ist grade mit QPR abgestiegen, welche fuer britische verhaeltnisse auch noch halbwegs nachvollziehbare Gehaelter zahlen.
    Mit 25 Jahren auch noch was fuer die Zukunft und trotz Vorurteilen gegen englische Torhueter ein guter Mann.

  237. @Stefan: jetzt lesen alle deinen Blogeintrag in Form von Contra-Veh Verpflichtung.Gut geschrieben übrigens.
    Ich schliesse mich aber eher Ingo an. Wie ich bereits gestern geschrieben habe: die Menschenführung von AV ist 1a. Nach meinem Empfinden war die Personalpolitik unter ihm auch besser. Das lässt mich für diese Saison hoffen(sollten nicht alle Kandidaten von Hopp gewesen ein:-)
    Garantien hat man nirgends, nur dass man irgendwan auf dem Friedhof landet.

  238. Morsche
    kurzlebig die Welt ist. Überlege gerade, wie der Franzose „Trapp“ ausspricht.

  239. M. Müller von Lautern
    Mathenia von Darmstadt
    Rakovski von Nürnberg

    3 Spieler rund um die 21 und meines erachtens haben alle drei abgesehen von dem Tabellenplatz ne gute Saison gespielt

  240. @Hobday [245]
    Und öfters mal einen genialen weiten Abwurf a la Neuer tät ich mir auch wünschen.

  241. PSG will Trapp?

    Das ist wie ein Märchen für uns. Wundervoll!

  242. @249

    Sorry, aber hast du ein Zweitligaspiel gesehen? Mathenia, ok. Aber: Müller hat sich gegen Sippel nicht durchsetzen können und vor allem Rakovsky ist so schwach gewesen, dass sie a) Schäfers Ausmusterung widerrufen haben und b) händeringend einen neuen Torwart suchen (wird wohl Kirschbaum)…

  243. Und? Isser schon unterwegs, der Kevin? Falls der Franzmann tatsächlich 9 Millionen auf den Tisch legt, wäre ich u.U. bereit, ihn persönlich mit der Schubkarre zum Zlatan zu bringen. Falls nötig, sogar mit rotem Schleifchen drumherum.

  244. ZITAT:
    „@249

    Sorry, aber hast du ein Zweitligaspiel gesehen? Mathenia, ok. Aber: Müller hat sich gegen Sippel nicht durchsetzen können und vor allem Rakovsky ist so schwach gewesen, dass sie a) Schäfers Ausmusterung widerrufen haben und b) händeringend einen neuen Torwart suchen (wird wohl Kirschbaum)…“

    Schon ein paar mehr aber gegen Sippel als angestammten Torwart durchzusetzen ist schwer und was ich gesehen habe hat mir gefallen. Is ja eine persönlich Warhnehmung.
    Von Rakovksy habe ich tatsächlich nur 3-4 Spiele gesehen und da hat er auf mich einen soliden Eindruck gemacht. Vll waren das gute Tage von Ihm.

    Aber ich finde es gibt genug junge Torhüter für rund 2 Mio, welche zwar definitiv keinen gleichwertigen Ersatz bieten, aber die Frage is doch was bringt uns mehr Punkte. Hält uns Trapp mehr Punkte fest, als ein offensiver ausgerichtet Mittelfeld erpsielt.

  245. Da gebe ich dir Recht. Wenns guten Ersatz gibt, dann ab dafür.
    Wenn man jemand zurückholen will, kann man ja auch den Zimbo nehmen….

    Aber ein Risiko besteht halt immer. Torhüter, bei denen man das ausschließen will sind aber zu teuer….

  246. @ JimmyH

    du musst dich auch nicht Entschuldigen ich finde es absolut in Ordnung wenn man anderer Auffasung ist.

    Zum Glück nehmen wir Dinge unterschiedlich auf und ne Sachliche Diskussion ist was feines. :)

  247. ZITAT:
    „Klandt ist aus den bekannten Gründen kein Thema. Bitte gehen sie weiter. Es gibt nichts zu sehen.“

    HILDE!

  248. ZITAT: „Trapp weg für nen schnöden einstelligen Betrag?“

    Wenn er ’ne Ausstiegsklausel hat und weg will, werden wir uns dagegen kaum wehren können.

  249. Sven Ulreich auf die Buyern-Bank, laut ssnhd. Damit wird dann ein weiterer Buli-Verein einen neuen Stammtorhüter suchen, was es nicht leichter macht.

  250. Ich glaube, das ist dem stillen Kevin alles viel zu aufregend

  251. A propos Torhüter:

    SSNHD will wissen, dass Ulreich nach München geht, als zweiter Mann hinter Neuer….

  252. Vorallem jetzt wo er eine neue Cappi Kollektion hat.

  253. Obwohl, sein Genuschel klingt manchmal schon sehr französisch…

  254. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Veh Trapp ziehen lässt. War doch einer seiner absoluten Lieblinge, oder?

  255. Die Frage ist, ab wann die Verlängerung in Kraft tritt bzw ab wann die Ausstiegsklausel gilt. Wenn ich im Frühjahr einen Vertrag verlängere, würde ich die kommende Transferperiode schon ausschließen. Um minimale Planungssicherheit zu haben. Bin aber nur ich.

  256. 9 Mio plus Ibra wären für KT01 in Ordnung.
    Ibra passt bestens nach Frankfurt. Ibra und Armin hätten bestimmt Spaß.

    „Es geht nicht nur um Fußball, sondern die Familie muss sich wohl fühlen und es kommt darauf an, in welcher Stadt man leben will.“ „Viele Leute denken, es geht nur um die Champions League, aber das stimmt nicht. Ich will bei einem Klub sein, bei dem ich mich wohl fühle, eine gute Zeit und Spaß am Fußball habe“

    http://www.sport1.de/fussball/.....-top-ligen

  257. Dann stehen die Stuttgarter ziemlich nackt da, hinten rum. Und ich würde ihnen sogar noch den Didavi wegkaufen, wenn ich könnte, wie ich wollte.
    Unnerstall!

  258. @267

    Ich denke, dass die schon jmd. in der Hinterhand haben. Ansonsten wäre das ja Wahnsinn. Und die Bayern zahlen sicher ne gute Ablöse.
    Didavi hatte ich auch mal im Kopf, da ist wohl Leverkusen dran, Vertrag läuft 2016 aus. Kann man sich also abschminken.

    Rüdiger geht wohl nach Wolfsburg. Könnte in Richtung Sebi nicht uninteressant für uns sein. Ist zwar als IV geplant aber kann ja auch als RV mal aushelfen, dann hätte Wolfsburg eigtl. mit Träsch und Vieirinha drei Leute für rechts, das sollte ja langen….

  259. Kirsten von Dünamo – den lassen die sicherlich für ne Ladung Polenböller ziehen.

  260. ZITAT:
    „Kirsten von Dünamo – den lassen die sicherlich für ne Ladung Polenböller ziehen.“

    Bestimmt. Ist ja ablösefrei und ab 1.7. vereinslos.

  261. ZITAT:
    „9 Mio plus Ibra wären für KT01 in Ordnung.
    Ibra passt bestens nach Frankfurt. Ibra und Armin hätten bestimmt Spaß.

    „Es geht nicht nur um Fußball, sondern die Familie muss sich wohl fühlen und es kommt darauf an, in welcher Stadt man leben will.“ „Viele Leute denken, es geht nur um die Champions League, aber das stimmt nicht. Ich will bei einem Klub sein, bei dem ich mich wohl fühle, eine gute Zeit und Spaß am Fußball habe“

    http://www.sport1.de/fussball/.....-top-ligen

    Ok, ich seh Zlatan kann mit Veh, ist also quasi fix..
    Mit dem brauchen wir eh keinen Torhüter.

  262. ZITAT:
    „Überlege gerade, wie der Franzose „Trapp“ ausspricht.“

    Wie mer’s schreibt :-)

  263. ZITAT:
    „@MrBoccia
    „wie wärs mit einem Heinz ins Tor?

    http://www.transfermarkt.de/he.....eler/59082
    Warum verlängert Austria nicht mit dem Jungen?“

    er möchte nicht, der will weg. Kann ich verstehen, keiner will zur Austria.

  264. ZITAT:
    „Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Veh Trapp ziehen lässt. War doch einer seiner absoluten Lieblinge, oder?“

    Du weißt schon was Ausstiegsklausel bedeutet? Da könnt sich der Veh weinend auf die Türschwelle legen und könnts trotzdem nicht verhindern daß der Trapp von dannen zieht.

    Wenn ich mich mal in die Position von Trapp versetze…. für mich wärs keine Frage wenn ich die Möglichkeit hätte in einer Mannschaft mit Ibra und Cavani beständig im internationalen Fokus zu stehen, ich könnts voll und ganz verstehn wenn er ginge.

    Hoffentlich rächt es sich jetzt nicht daß man Wiedwald so billig ziehen liess, wirklich gleichwertiger bis besserer Ersatz (a la Horn oder Karius) ist in Deutschland mittlererweile auch sehr (zu) teuer geworden.

  265. Aus den 9 Mio werden dann nur noch 7 Mio und die wird man für Ehemalige „verbrennen“, die zurückgeholt werden.

  266. […] 5. Ausgerechnet Armin Veh. Den neuen alten Eintracht-Trainer erwarteten in Frankfurt nicht nur offene Arme. Zu frisch ist die Erinnerung an seinen selbstbestimmten Abgang, weil die Ziele des Vereins seinerzeit nicht seinen entsprachen. Inzwischen sieht Veh in Frankfurt wieder ausreichend Perspektiven, um das Traineramt zu übernehmen. Eintracht Inside sieht die Bestrebungen, neben Veh auch gleich noch ein paar Ex-Frankfurter in den Kader zu holen, kritisch. Den Weg des geringsten Risikos in der Verpflichtung von Veh sieht Blog G. […]

  267. Nicht der schlechteste Deal vom VfB, die scheinen aus der vergangenen Saison gelernt zu haben und einiges verändern zu wollen.

  268. ZITAT:
    „ZITAT: „Trapp weg für nen schnöden einstelligen Betrag?“

    Wenn er ’ne Ausstiegsklausel hat und weg will, werden wir uns dagegen kaum wehren können.“

    Ja neh, weiß ich selbst,
    Es ist aber etwas anders ob jemand von sich aus gehen will, oder einfach so mit der Schubkarre aus dem Dorf gefahren werden soll.
    Da habe ich andere im Auge, die ich lieber woanders sehen würde.
    Für mich würde das mit Trapp erst dann halbwegs interressant, wenn er selbst sagen würde, das er dort hin wolle.

  269. Den ‚trappiste‘ fuer 12 Mio ziehen lassen. Die fehlenden 3 mio machen die alleine mit Merschendising wieder weg. Die Franzfrauen haben doch sonst nix zu lachen da drueben.

    2018 giebts bei Weiterverkauf (nicht unter 35 mio) an Real noch ne Schippe drauf. Kann ich mit leben.

    Wir hohlen uns dann Handanovic (N11 Slowenien)

  270. @MrBoccia
    Das ist ja wie mit der Eintracht. Wer will denn schon zu uns – außer Hilde. Die haben alle von unserem Sparkönig gehört. Wird aber vielleicht jetzt anders.

  271. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Veh Trapp ziehen lässt. War doch einer seiner absoluten Lieblinge, oder?“

    Du weißt schon was Ausstiegsklausel bedeutet? Da könnt sich der Veh weinend auf die Türschwelle legen und könnts trotzdem nicht verhindern daß der Trapp von dannen zieht.
    (…)
    Hoffentlich rächt es sich jetzt nicht daß man Wiedwald so billig ziehen liess, wirklich gleichwertiger bis besserer Ersatz (a la Horn oder Karius) ist in Deutschland mittlererweile auch sehr (zu) teuer geworden.“

    Das mit der AK ist ja nur eine Mutmaßung. So blauäugig wird ja wohl niemand sein, direkt ab Sommer nach Verlängerung….wobei…

    Wiedwald billig ziehen? Da sind wir wieder beim weinend auf die Türschwelle legen. Du hattest keine Chance bei einem auslaufenden Vertrag, er wollte ja weg.

  272. @279

    Handanovic? Den Stammkeeper von Inter Mailand? zu heiß geduscht heute morgen?

  273. In der Bxxx kommentiert ein Herr Sulzer, dass jetzt die Undiszipliniertheiten in der Mannschaft wie unter Schaaf ein Ende hätten. Veh würde da ja mit harter Hand durchgreifen. Hä? Habe ich da was verschlafen in der abgelaufenen
    Saison? Was meint der?

  274. Ich würd mir einen Torhüter von Chealsa leihen. Da haben wir doch tolle Erfahrungen gemacht mit.

  275. @ C-E, complainovic, Tscha

    24.6. passt bei mir. Freue mich. Und Tscha: ich habe eine Schampus-Wette verloren, also Schampus kaltstellen.
    Salute, Egon

  276. ZITAT:
    „In der Bxxx kommentiert ein Herr Sulzer, dass jetzt die Undiszipliniertheiten in der Mannschaft wie unter Schaaf ein Ende hätten. Veh würde da ja mit harter Hand durchgreifen. Hä? Habe ich da was verschlafen in der abgelaufenen
    Saison? Was meint der?“

    Naja, die Partynaechte der suedamerikanischen Fraktion und angeschuldigte Vergewaltigungen (ich weiss, war nur eine) kann man schon als „Undiszipliniertheiten“ bezeichnen.

  277. ich lege mich fest – Heinz oder Oka.

  278. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kirsten von Dünamo – den lassen die sicherlich für ne Ladung Polenböller ziehen.“

    Bestimmt. Ist ja ablösefrei und ab 1.7. vereinslos.“

    Torhüter gibt es wie Sand am Meer. Wie haben wir damals so einen guten Abwehrspieler wie Madlung bekommen? Durch Abwarten, was sich bei den Arbeitslosen Spieler so tut. Daher, 9 Mio – falls es stimmt, wahrscheinlich ja nicht. – wäre ein super Angebot.

  279. ZITAT:
    „@283

    http://www.fr-online.de/eintra.....57230.html

    Da kriegt man ja richtig Lust auf Fussball.

  280. Wir singen dem Torwart ein Lied,
    ooh du alter …

  281. daniel zlataniert

    ZITAT:
    „http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/pro-armin-veh-gutes-gefuehl-,1473446,30957230.html“

    Da kriegt man ja richtig Lust auf Fussball.“

    Dann gehts hier beim Krieger weiter ;)
    http://www.fr-online.de/eintra.....57260.html

  282. ZITAT:
    „ZITAT:
    „http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/pro-armin-veh-gutes-gefuehl-,1473446,30957230.html“

    Da kriegt man ja richtig Lust auf Fussball.“

    Dann gehts hier beim Krieger weiter ;)
    http://www.fr-online.de/eintra.....57260.html

    Der Typ soll mal zum Arzt. Eintracht Frankfurt ist ein Weltverein ein erwachender Riese. Weg mit solchen Bremsern! Ich wüßte schon wo ich den hinschicken tät.

  283. Ich bin plötzlich Pro Schaaf.

    Etwas spät, sorry.

  284. ZITAT:
    „ZITAT:

    Der Typ soll mal zum Arzt. Eintracht Frankfurt ist ein Weltverein ein erwachender Riese. Weg mit solchen Bremsern! Ich wüßte schon wo ich den hinschicken tät.“

    https://pbs.twimg.com/media/CD.....AA2SZR.png

    :)

  285. Der Artikel von ID trifft meine Gefühlslage recht genau; und ja: Mal ganz abgesehen davon, wer kommt, wer bleibt, wer geht; ich freue ich auf die neue Saison. Tirili!

  286. Die Eintracht soll das Interesse von PSG bestätigt haben.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

  287. daniel zlataniert

    Ulreich geht zu den Bayern als Nr. 2

  288. ZITAT:
    „Die Eintracht soll das Interesse von PSG bestätigt haben.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    Yes!

    Aber nicht das es später wieder heißt. dass die 9 Millionen in die Eishockey-Mannschaft geflossen sind,… :-(

  289. Ähm. Wenn Trapp geht, warum dann Weidenfeller? Wäre Langerak nicht schlauer? MW angeblich 1,5Mio lt TM (ja, ich weiß, TM).

  290. ZITAT:
    „Ulreich geht zu den Bayern als Nr. 2“

    Titel auf der Bank gewinnen? Es gibt nichts schöneres #LORD

  291. Kennt jemand diesen Pogba? Ist der gut?

  292. „Wäre Langerak nicht schlauer?“

    Absolut richtig!

  293. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Eintracht soll das Interesse von PSG bestätigt haben.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    Yes!

    Aber nicht das es später wieder heißt. dass die 9 Millionen in die Eishockey-Mannschaft geflossen sind,… :-(„

    Blöd, dass man Wiedwald hat ziehen lassen.

  294. Noch einmal: Wiedwald wollte weg. Wollte nicht verlängern. Der wäre wahrscheinlich nur geblieben, wenn man ihm im Januar hätte zusichern können, dass Trapp im Sommer geht.

  295. Ich würde mit dem Geld ein paar Leute für den Trainerstab holen. Meine Meinung. Moppes kann selbst ins Tor.

  296. 9 Mio für Trapp sind schon eine Hausnummer. Er ist ja auch durchaus mal verletzungsanfällig, wenn auch grundsätzlich ein sehr guter Torwart. Nur schade, dass ausgerechnet dieses Jahr der Torwartmarkt nicht so richtig viel hergibt, wie mir scheint.

  297. Was ist mit Koen Casteels? Ich finde den ja gut – als einer der wenigen wahrscheinlich.

  298. daniel zlataniert

    Remember the Oka!

  299. Hallo Tscha-Bumm, wie heißt dein Laden?

  300. Und mal zur Ehrenrettung der Verantwortlichen. Man hat Wiedwald nicht ziehen lassen. Man hat vielmehr mit dem Stammtorwart verlängert, woraufhin Wiedwald verständlicherweise nicht verlängern wollte. Ich wüsste nicht, wie man diese Situation hätte amders lösen können.

  301. ZITAT:
    „Ähm. Wenn Trapp geht, warum dann Weidenfeller? Wäre Langerak nicht schlauer? MW angeblich 1,5Mio lt TM (ja, ich weiß, TM).“

    Warum sollte Dortmund den abgeben? Und er wechseln wollen? Die werden versuchen, Weidenfeller loszuwerden, weil der nicht auf die Bank soll und dann gibts ein offenes Rennen zwischen Bürki und Langerak, da kann man sich schon Chancen ausrechnen…..

    Aber wieso dann nicht Matt Ryan holen? Nr.1 Australiens, beim FC Brügge. Sollte noch bezahlbar sein….

  302. Der Markt ist total erhitzt !!!!!!

    Bin gespannt, wann das Tor wieder besetzt ist.

  303. Waere dann der 2te Captain im 2ten Jahr in Folge der geht…

    Ich waere dann fuer Otsche als naechsten mit der Binde am Arm :)

  304. ZITAT:

    Warum sollte Dortmund den abgeben? Und er wechseln wollen? Die werden versuchen, Weidenfeller loszuwerden, weil der nicht auf die Bank soll und dann gibts ein offenes Rennen zwischen Bürki und Langerak, da kann man sich schon Chancen ausrechnen…..“

    Warum ein offenes Rennen, wenn man kampflos Nr1 sein kann?

  305. ZITAT:
    „Remember the Oka!“

    Eben! Den kannste immer bringen.

  306. Ich könnte mir auch Dario Kresic von Leverkusen als Torwart vorstellen

  307. daniel zlataniert

    Ich finde der Boccia sollte auch was kriegen. Die FR hat ihren Veh, soll er seinen Heinz haben.

  308. ZITAT:
    „ZITAT:
    Aber wieso dann nicht Matt Ryan holen? Nr.1 Australiens, beim FC Brügge. Sollte noch bezahlbar sein….“

    9 Mio einnehmen – 4 Mio (laut TM) ausgeben + Ersatztorwart ist glaube ich nicht der Plan den viele hier haben.

    Aber es soll ja sehr viele gute TW geben, die viel weniger kosten, bin mal gespannt.

  309. ZITAT:

    Warum ein offenes Rennen, wenn man kampflos Nr1 sein kann?“

    Skyline vs. Europa?

  310. Casteels wechselt doch nach VW, wenn ich mich recht erinnere.

  311. ZITAT:
    „ich habe mich festgelegt“

    Unfug, wir nehmen Scott Sterling. Achtung Erstickungsgefahr wegen Lachanfällen.

    https://www.youtube.com/watch?.....e=youtu.be

  312. Mir ist da zu viel Menscheln mit Veh. Der soll doch Trainer sein.

  313. ZITAT:
    „Waere dann der 2te Captain im 2ten Jahr in Folge der geht… „

    Ist das schon ein Trend? Vielleicht sollte man dann Medojevic, Ignjovski oder Inui zum nächsten Kapitän machen. Möglicherweise können wir den dann in der nächsten Saison mit Gewinn verkaufen.

  314. Sergio Romero. Vertrag läuft aus. Kann der was?

  315. Für wischdingensabstinente Vollbeschäftigte, welche diese ominöse Bild, wenn überhaupt, erst abends in die Finger bekommen, ist das hier tagsüber richtig schwierig. Und wenn man dann endlich Muße zur Stellungnahme hätte, ist die Uhrzeit despektierlich behaftet.

    Will sagen… fragen:

    Mit dem Trapp dieses, ist das hier nur Blabliblub ?

  316. ZITAT:
    „Casteels wechselt doch nach VW, wenn ich mich recht erinnere.“

    Stimmt, hab ich glatt vergessen, wurde ja nur in Bremen geparkt.

  317. daniel zlataniert

    Nadine Angerer.

  318. Axel Hellmann – ein heller Kopf
    Kevin Trapp – ein heller Kopf
    Makoto Hasebe – ein heller Kopf
    Johannes Flum – ein heller Kopf
    Bastian Oczipka – ein heller Kopf

    Immerhin. Der Rest?

    Irgendeiner bei den Hell’s Angels ist übrigens „ein vergleichsweise heller Kopf“. Gottseidank ist der aber nicht allzu helle, sonst hätte er wohl dem Redakteur dafür eine aufs Maul gegeben.

  319. Verstehe die Aufregung nicht. Einerseits gehe ich davon aus, dass Trapp seine Zelte zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abbrechen will, so relativ kurz nach Vertragsverlängerung. Andererseits, sollte er doch der Herausforderung nachgehen, sehe ich mit Balayev bereits einen guten Nachfolger, bei dem was ich bisher von ihm gesehen habe, was jedoch mal grad gar nix heißen muss.

  320. ZITAT:
    „Nadine Angerer.“

    Immer noch besser als Meg Ryan. Wie verzweifelt muss man sein Meg Ryan als Torwart verpflchten zu wollen?

  321. Meine Frage ist beantwortet. Danke.

  322. daniel zlataniert

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Nadine Angerer.“

    Immer noch besser als Meg Ryan. Wie verzweifelt muss man sein Meg Ryan als Torwart verpflchten zu wollen?“

    Wusste auch gar nicht, dass die Australier ist.

  323. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ich habe mich festgelegt“

    Unfug, wir nehmen Scott Sterling. Achtung Erstickungsgefahr wegen Lachanfällen.

    https://www.youtube.com/watch?.....e=youtu.be

    Den will ich auch :)

  324. Wie war das doch gleich? Wenn einer geht kommt ein anderer?

    Heinz Linder aus der Operettenliga wäre da ein ablösefreier Kandidat… generell gibt es doch auch dem TW-Markt einige Optionen…
    Viel interessanter wäre doch was man mit der Ablöse und dem Gehalt eines Spitzenverdieners macht…
    Wären mit diesen Zusatzeinnahmen Jung und Schwegler zu finanzieren?

  325. Na weil der mal hier war und Leiste hatte und immer dünner wurde.

  326. ZITAT:
    „ich lege mich fest – Heinz oder Oka.“

    Ich hätte gern einen TW, der im Fünfer auch mal einen hohen Ball fängt…

    Die 2.Liga gibt auch nicht mehr so viel her. Vielleicht Christian Mathenia oder Dirk Orlishausen. Dürften nicht allzu teuer sein.

  327. Und ich hatte letzte Woche noch über Oka gescherzt, als zum ersten Mal die Namen Veh, Jung, Ochs, Schwegler fielen…

    Das Leben ist doch immer noch die beste Satire…

    ;-)

  328. Hihi, kannte ich noch gar nicht….

    https://twitter.com/BILD_Eintr.....88/photo/1

    Da erkenne ich KIL, aber wer ist denn der Bombenlescher links neben ihm?

  329. ZITAT:
    „Wie war das doch gleich? Wenn einer geht kommt ein anderer?“

    Kommen zwei bis drei andere, bessere, billigere. So war das glaub‘ ich.

  330. Ich verweise gerne noch mal auf Lars Unnerstall. Oder Calamity James…..

  331. ZITAT:
    „Hallo Tscha-Bumm, wie heißt dein Laden?“

    http://www.eat-and-art.com/

  332. Das DM dürfte die einzige Position sein, auf der die Eintracht qualitativ und quantitative ausreichend besetzt ist.

  333. Zummack wird Profi.

  334. Gut. Torwartfrage damit gelöst. Weiter.

  335. ZITAT:
    „Hihi, kannte ich noch gar nicht….

    https://twitter.com/BILD_Eintr.....88/photo/1

    Da erkenne ich KIL, aber wer ist denn der Bombenlescher links neben ihm?“

    Und DUR direkt über ihm ist auch gut getroffen…

  336. Genau genommen lautet die meldung:
    Torhüter Yannick Zummack (*26. März 199; 61,86 m; 76 kg) erhält für die kommende Saison 2015/16 einen Profivertrag bei Eintracht Frankfurt.

    Zu alt, zu groß. Eine fehlerfreie Pressemitteilung der Eintracht hat heuer Seltenheitswert.

  337. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Veh Trapp ziehen lässt. War doch einer seiner absoluten Lieblinge, oder?“

    Hoffentlich rächt es sich jetzt nicht daß man Wiedwald so billig ziehen liess, wirklich gleichwertiger bis besserer Ersatz (a la Horn oder Karius) ist in Deutschland mittlererweile auch sehr (zu) teuer geworden.“

    Aber der Wienwald wollte unbedingt wieder nach Bremen an die Küste, da hätten wir keine Chance gehabt, sage ich. Wenn die alte Liebe ruft…

  338. Ja, ich habe Meldung klein geschrieben. Ich habe aber auch keinen Stab von drei Leuten, die das Korrektur lesen, was ich hier verzapfe. Privat verzapfe und nicht als Multimillionenunternehmen.

  339. Eintracht Frankfurt ist Leistungsträgerstabil!

    Wie hieß nochmal der mexikanische Torwart von der WM? Den fand ich gut

  340. ZITAT:
    „Sergio Romero. Vertrag läuft aus. Kann der was?“

    Ja. Der will aber zu einem großen Klub.

  341. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sergio Romero. Vertrag läuft aus. Kann der was?“

    Ja. Der will aber zu einem großen Klub.“

    Ich hau Dich gleich. Wieso bist Du überhaupt hier? Schon wieder Pause? Oder kannst Du beim laufen lesen und schreiben? Nicht ungefährlich.

  342. Ich sag ganz bewußt nix- Nur soviel: bin kurz vorm tillen!

  343. „Torhüter Yannick Zummack (*26. März 199; 61,86 m; 76 kg) „

    Hat die Ruth wieder geschlampt

  344. ZITAT:
    „Genau genommen lautet die meldung:
    Torhüter Yannick Zummack (*26. März 199; 61,86 m; 76 kg) erhält für die kommende Saison 2015/16 einen Profivertrag bei Eintracht Frankfurt.

    Zu alt, zu groß. Eine fehlerfreie Pressemitteilung der Eintracht hat heuer Seltenheitswert.“

    Musste scheinbar sehr schnell gehen, warum auch immer. Trotzdem peinlich

  345. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ich lege mich fest – Heinz oder Oka.“

    Ich hätte gern einen TW, der im Fünfer auch mal einen hohen Ball fängt…

    Die 2.Liga gibt auch nicht mehr so viel her. Vielleicht Christian Mathenia oder Dirk Orlishausen. Dürften nicht allzu teuer sein.“

    Ich würde gerne einen Erfahrenen und einen Jungen als Backup haben, aus einer guten TW-Schule. TW sein ist nicht nur Talent sondern viel Training, da haben wir bei uns Nachholbedarf. Bochum hat seit je her gute Keeper auf der Linie und im 1:1 – Situationen sowie mit Ausstrahlung. Aus der TW-Schule Lautern kommen Sprung- und reflexgewaltige Jungs. Leverkusen hat ebenso wie Stuttgart eine gute TW-Talentschule, wo auch Spielerisches den Jungs beigebracht wird. Augsburg hat nun auch mit Hitz und dem Jungen, der nach Bremen gewechselt ist, Talente hervorgebracht. ich meine, der ältere Keeper a la Weidenfeller oder eben vorher Oka hilft für den Start, und dann muss es weiter gehen.

  346. Schwegler taugt nicht für uns. Wenn der 10 Spiele am Stück machen muss, ist der malad. Der ist in Hopp als einer von vieren gut aufgehoben.

  347. Weiter. Wir haben jetzt genug Torwächter.

  348. KT1. Paris. Die einzige, logische Konsequenz.

  349. ZITAT:
    „Wir SIND ein großer Club.“

    Ein großer Club spielt ohne Torwart. 11 Feldspieler – das wird das „new thing“ in ein paar Jahren.

  350. ZITAT:
    „Wir SIND ein großer Club.“

    DAS müssen wir nur noch SO transportieren…

  351. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wir SIND ein großer Club.“

    Ein großer Club spielt ohne Torwart. 11 Feldspieler – das wird das „new thing“ in ein paar Jahren.“

    Never ever, nur ohne Abseitsregel glaube ich daran. Sonst ist das wie Berlin ohne Politiker und Lobbyisten… (sorry, ich war mal Torwart:-))

  352. War das heute früh nicht nur ein Hirngespinst hier im Blog?
    http://www.transfermarkt.de/he.....id/1012158

  353. Mir geht das alles viel zu schnell.

  354. ZITAT:
    „Eintracht Frankfurt ist Leistungsträgerstabil!

    Wie hieß nochmal der mexikanische Torwart von der WM? Den fand ich gut“

    Wenn Mexiko, dann den Trainer, sorry Armin.

    Miguel Herrera

    https://s3.amazonaws.com/vice_.....iginal.gif

    https://s3.amazonaws.com/vice_.....rnXxyM.gif

  355. ZITAT:
    „Eintracht Frankfurt ist Leistungsträgerstabil!

    Wie hieß nochmal der mexikanische Torwart von der WM? Den fand ich gut“

    Ochoa, kostet mittlerweile aber auch 10 Mio, da in Spanien.

    Und wenn Mexican, bitte Jorge Ramos, mit seinen gefuehlten 1,5m eine Wand im Tor!

  356. der HR konkretisiert:
    „Demnach besitzt Trapp eine Ausstiegsklausel, die ihm einen Wechsel ins Ausland generell ermöglicht. Auch eine fixe Ablösesumme ist vertraglich geregelt – allerdings gilt diese erst nach der kommenden Saison. Heißt: Will die Eintracht mit dem Verkauf ihres Kapitäns viel Geld verdienen, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt. „

  357. ZITAT:
    „Lindner zur SGE

    http://kurier.at/sport/fussbal.....36.397.125

    Der zeigt’s und Piefkes. Wie der Ümit.

  358. Ok, das mit Lindner ist ja recht konkret.

    Preisfrage: Ist er die neue Nummer 2 oder ist das mit Kevin schon ein bisschen länger am köcheln und er gar als Nummer 1 eingeplant?

  359. ZITAT:
    „Ok, das mit Lindner ist ja recht konkret.

    Preisfrage: Ist er die neue Nummer 2 oder ist das mit Kevin schon ein bisschen länger am köcheln und er gar als Nummer 1 eingeplant?“

    Naja, mit 4 Torhütern würde es langsam etwas voll werden, oder?

    Trapp
    Lindner
    Balayev
    Zummack

  360. @338
    weil er (wenn fit) das Spiel und die Mannschaft abseits des Platzes super ordnen und führen kann

  361. Das meint ein User zu Lindner:
    Auf der Linie stark, zeigte in der CL einige Glanzparaden und mMn generell recht sicher solange er im Tor bleibt, bei Flanken oder beim Rauslaufen hat er allerdings so seine Probleme, da gibts immer wieder Probleme, auch durch schlechte Abstimmung mit den IVs…

  362. ZITAT:
    „Zeichen des Aufbruchs:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....haden.html

    Was für ein Riss…Das sieht mir nach einer längeren Verletzungspause aus.

  363. ZITAT:
    „War das heute früh nicht nur ein Hirngespinst hier im Blog?
    http://www.transfermarkt.de/he.....id/1012158

    Oh, ein Oka.
    „Auf der Linie stark, zeigte in der CL einige Glanzparaden und mMn generell recht sicher solange er im Tor bleibt, bei Flanken oder beim Rauslaufen hat er allerdings so seine Probleme, da gibts immer wieder Probleme, auch durch schlechte Abstimmung mit den IVs…

    Und er stammt aus einer bergigen Gegend, wo die Leute unverständlich sprechen. Sofort nehmen.

  364. Und es gab keine Spieler, die sich abfällig den Assistenten gegenüber geäußert haben und dennoch ungeschoren davonkamen. Das wäre bei Veh undenkbar.
    http://www.fr-online.de/eintra.....57230.html

    Wer? Was? Wann? Wo?

  365. ZITAT:
    „War das heute früh nicht nur ein Hirngespinst hier im Blog?
    http://www.transfermarkt.de/he.....id/1012158

    „Hirngespinst“ – halte ich hier für absolut ausgeschlossen.

  366. ZITAT:
    „der HR konkretisiert:
    „Demnach besitzt Trapp eine Ausstiegsklausel, die ihm einen Wechsel ins Ausland generell ermöglicht. Auch eine fixe Ablösesumme ist vertraglich geregelt – allerdings gilt diese erst nach der kommenden Saison. Heißt: Will die Eintracht mit dem Verkauf ihres Kapitäns viel Geld verdienen, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt. „“

    Sag ich doch

  367. ZITAT:
    „Auch eine fixe Ablösesumme ist vertraglich geregelt – allerdings gilt diese erst nach der kommenden Saison.“

    Sag ich doch“

    Jo, aber dann sollte es bitte auch signifikant mehr als 9 Mio sein…

  368. @JimmyH. [284]
    Der etwaige Weggang unseres Keepers hat meinen Tagesrhythmus derart durcheiandergewirbelt, dass ich erst spät in die Hauspostille geguckt habe und dort zuerst über das Konterfei (so heißt das doch?) unseres Watzes gestolpert bin und dann gelesen habe.
    Dank!

  369. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Genau genommen lautet die meldung:
    Torhüter Yannick Zummack (*26. März 199; 61,86 m; 76 kg) erhält für die kommende Saison 2015/16 einen Profivertrag bei Eintracht Frankfurt.

    Zu alt, zu groß. Eine fehlerfreie Pressemitteilung der Eintracht hat heuer Seltenheitswert.“

    Musste scheinbar sehr schnell gehen, warum auch immer. Trotzdem peinlich“

    Ihr habt ja alle keine Ahnung! Das war genauso gewollt. Dieser Medienkniff steigert nämlich die Aufmerksamkeit für das Geschriebene. Der Herr Jestaedt ist Vollexperte, kennt sich aus und hat als Chef alles im Griff.

  370. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Auch eine fixe Ablösesumme ist vertraglich geregelt – allerdings gilt diese erst nach der kommenden Saison.“

    Sag ich doch“

    Jo, aber dann sollte es bitte auch signifikant mehr als 9 Mio sein…“

    Für signifikant mehr bekommen sie aber locker einen richtigen Nationaltorwart. Man darf auch nicht unverschämt werden.

  371. Tatsache. Der Heinz. Ich hatte aber keine Vorabinfos. Schwör.

  372. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Auch eine fixe Ablösesumme ist vertraglich geregelt – allerdings gilt diese erst nach der kommenden Saison.“

    Sag ich doch“

    Jo, aber dann sollte es bitte auch signifikant mehr als 9 Mio sein…“

    Für signifikant mehr bekommen sie aber locker einen richtigen Nationaltorwart. Man darf auch nicht unverschämt werden.“

    Ok, dann liegt das Verhandlungsgeschick in der Auslegung von „signifikant“ ;-)

    Joselu – 10
    KT1 – 9
    passt für mich jedenfalls nicht, auch wenn es eine andere Liga ist…

  373. ZITAT:
    „Tatsache. Der Heinz. Ich hatte aber keine Vorabinfos. Schwör.“

    Lügensepp

  374. Naja, Barca hat 12 Mio. für ter Stegen gezahlt (jünger und bereits mit Länderspielen), da sind 9-10 für Trapp schon ok.

    Wobei, 12-15 Mio würde man wahrscheinlich auch gerne nehmen, schade dass Stoke schon nen echt guten Torwart hat….

  375. ZITAT:
    „Tatsache. Der Heinz. Ich hatte aber keine Vorabinfos. Schwör.“

    Sachma, Du als Insider: Ist das wirklich so ein Guter wie man im UE lesen kann? Stimmt es das er nicht so gern in den 16er läuft, also bisserl Oka-reloaded?

  376. @392
    Es ist vor allem eine andere Position. Gute Torwächter gibt’s wie Sand am Meer. Vor allem in Deutschland.

  377. Ich weiß nicht, ob wir noch einen Ösi hier verkraften können. Mit dem einen sind wir doch schon ausgelastet.

  378. ZITAT:
    „@392
    Es ist vor allem eine andere Position. Gute Torwächter gibt’s wie Sand am Meer. Vor allem in Deutschland.“

    *grummel*

    Na gut, ich gebe mich euren Argumenten geschlagen. Ich glaube, ich bin noch im „Vor-Umbruchs-Modus“, als alle AK in den Verträgen grundsätzlich eine Lachnummer waren und nicht marktgerecht… ;-)

  379. Wenn ich mir das so angucke, ist er es schon mal gewohnt, ohne Abwehr zu spielen. Passt.

    https://www.youtube.com/watch?.....NV3Ejk1sQI

    Außerdem sehr gute Reflexe, gut im 1 gegen 1, nehme ich, danke Boccia.

  380. ZITAT:
    „…
    Joselu – 10
    KT1 – 9
    passt für mich jedenfalls nicht, auch wenn es eine andere Liga ist…“

    Tatsächlich ein absurdes Missverhältnis. Allerdings vorwiegend in der Bewertung von Joselu. 9 Mio erscheint nicht so viel, aber wenn die Pariser dann eben noch ein Jahr warten und ihn dann für drei kriegen, soll man ihn besser verkaufen.

  381. Ich nenne den Heinz dann aber nur Dieter. Aus Gründen.

  382. Sollten wir Trapp verkaufen, kommt die ganze Kohle aufs Sparbuch.

  383. ZITAT:
    „Naja, Barca hat 12 Mio. für ter Stegen gezahlt (jünger und bereits mit Länderspielen), da sind 9-10 für Trapp schon ok“

    Die Flut hat inzwischen die Boote gehoben.

  384. Veh wusste wohl schon mehr..

  385. Der HR weiß nix über den Ösi – klare Ente.

  386. endlich mal den Heinz beschimpfen können ohne schlechtes Gewissen. Ein Traum.

  387. ZITAT:
    „endlich mal den Heinz beschimpfen können ohne schlechtes Gewissen. Ein Traum.“

    Hattest du da bisher ein schlechtes Gewissen?

  388. ZITAT:
    „Ich weiß nicht, ob wir noch einen Ösi hier verkraften können. Mit dem einen sind wir doch schon ausgelastet.“

    Also, mit Bruno Pezzey konnte ich damals gut leben:-)

  389. ZITAT:
    „ZITAT:
    „endlich mal den Heinz beschimpfen können ohne schlechtes Gewissen. Ein Traum.“

    Hattest du da bisher ein schlechtes Gewissen?“

    selbstverständlich.

  390. So tragisch der Verlust von Trapp wäre, es ist der richtige Schritt. Wir nörgeln seit Jahren über die geringen Transfererlöse und das HB die Verträge liebe auslaufen lässt.
    Ich finde es Schade fand Trapp gut, aber nur wenn wir solche Angebote ,falls es sie wirklich gib,t annhemen kann sich EF weiterentwickeln.

  391. Der Heinzi, is dös der Bua vom Koncilia Friedl?

  392. Der Kicker verpennt die Entwicklungen bei der Eintracht aber gerade komplett.
    Dort ist das kaputte Stadiondach interessanter.

  393. Wird somit Meier wieder Kapitän?

  394. ZITAT:
    „Wird somit Meier wieder Kapitän?“

    Glaube ich nicht, eher Hasebe oder der Immer-Spieler.

  395. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wird somit Meier wieder Kapitän?“

    Glaube ich nicht, eher Hasebe oder der Immer-Spieler.“

    Schwegler ;-)

  396. ZITAT:
    „Wird somit Meier wieder Kapitän?“

    War der schon mal Kapitän?

  397. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wird somit Meier wieder Kapitän?“

    Glaube ich nicht, eher Hasebe oder der Immer-Spieler.“

    ich vermute, der Immerspieler von Schaaf wird kein Immerspieler bei Veh sein.

  398. Noch isser ja nicht weg, der Kevin.

  399. Welcome Heinz.

  400. Erst schreibt die FR den Schaaf raus, dann schreibt der Boccia den Heinz rein. Als nächstes holt die Eintracht wohl tatsächlich Schwegler zurück.

  401. Will Trapp denn nach Paris?

  402. ZITAT:
    „Will Trapp denn nach Paris?“

    Mode. Kevin. Paris. Das passt.

  403. ZITAT:
    „Will Trapp denn nach Paris?“

    Wer will bitte nicht mit Zlatan kicken?

  404. ZITAT:
    „Wird somit Meier wieder Kapitän?“

    Auch wenn er es zweifellos verdient hätte, ist Meier vom Typ her nicht der Richtige für diesen Job. Oczipka hielte ich für die beste Wahl. Meine Meinung.

  405. 12 Mio.? Schubkarre.

  406. In der Vergangenheit sind wir mit einem LV als Capitano auch ganz gut gefahren.

  407. ZITAT:
    „12 Mio.? Schubkarre.“

    Okay, wir wechseln uns beim Schieben ab.

  408. Im derzeitigen Kader ist nur ein Immerspieler und der heißt Flum

  409. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Will Trapp denn nach Paris?“

    Mode. Kevin. Paris. Das passt.“

    Er hat die letzten Jahre Pfälzisch und Hessisch gelernt. Das macht mich stutzig.
    Kommt aber aus dem Saarland, was zu Frankreich gehört, äh, was Frankreich sehr nahe liegt. Könnte also passen.

  410. ZITAT:
    „ZITAT:
    „12 Mio.? Schubkarre.“

    Okay, wir wechseln uns beim Schieben ab.“

    Wenn ihr Hilfe braucht….

    Das ist ja der Deal des Jahrzehnts. Danke, PSG! Wie ist man da nur auf uns gekommen? Fehler in der Scouting-Datenbank? Egal!

  411. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „12 Mio.? Schubkarre.“

    Okay, wir wechseln uns beim Schieben ab.“

    Wenn ihr Hilfe braucht….

    Das ist ja der Deal des Jahrzehnts. Danke, PSG! Wie ist man da nur auf uns gekommen? Fehler in der Scouting-Datenbank? Egal!“

    FIFA 15 scouting, so wie bei uns :)

  412. Die haben im kicker gelesen, dass er für das Gibraltar Spiel nachnominiert wurde, Albert.

  413. ZITAT:
    „Die haben im kicker gelesen, dass er für das Gibraltar Spiel nachnominiert wurde, Albert.“

    danke, Jogi

  414. ZITAT:
    „Das ist ja der Deal des Jahrzehnts. Danke, PSG! Wie ist man da nur auf uns gekommen? Fehler in der Scouting-Datenbank? Egal!“
    Der Scheich hat am Samstag den Kader von Deutschland gelesen und schon hat er seinem Manager per SMS seinen Wunsch mitgeteilt. „Der 3. TW von Deutschland, dem Weltmeister, ist alle mal besser als der 2. von Espania“ – so einfach ist das da in Frankreich

  415. Herr Wiedwald, so warten Sie doch, es war doch alles nicht so gewollt.

  416. ZITAT:
    „Aiges. Der könnte Kapitän.“

    Fänd ich auch am besten.

    Aber noch glaub ich nicht dran, dass der Kevin geht.
    Transfer um 9 bis 12 Millionen Euro, so viel Kohle für unsere Eintracht? Schwer vorstellbar.

  417. Paris?? Ach warum nicht. Schöne teure Stadt. …und wenn die Ablöse stimmt.
    Warum aber den Lindner nicht zur Nummer 1 machen?
    Dann noch den Klandt…ach halt da passen ja die Nebengeräusche nicht.

  418. „Der Scheich hat am Samstag den Kader von Deutschland gelesen“

    Hier möchte ich nur anmerken: Ein richtiger Scheich lässt sich vorlesen! #personalassistant

  419. Hmm, 12 Mio (obwohl, da geht doch bestimmt noch was, wenn man nicht nur das Sportliche, sondern auch die Merchandize-Möglichkeiten eines Kevin T. berücksichtigt), da stelle ich langsam aber sicher die Ohren auf Gesprächsbereitschaft.

  420. Kapitän wird wieder der Ochs. Man muss euch aber auch alles erklären.

  421. Mir gefällt die Geldgeilheit hier im Blog! So muß das sein in Frankfurt. ;o)

  422. Was machen wir denn jetzt mit der ganzen Kohle?

    Und das Genußscheingedöns können wir jetzt auch wieder einstampfen.

    Ich bin ja dafür, das viele Geld in Griechenlandanleihen anzulegen.

  423. ZITAT:
    „“Der Scheich hat am Samstag den Kader von Deutschland gelesen“

    Hier möchte ich nur anmerken: Ein richtiger Scheich lässt sich vorlesen! #personalassistant“

    Tschuldigung

  424. Bist du noch nicht am Spieler scouten CE?

  425. Für die 12 Mio holen die dann Schwegler, Ochs und Jung und die FR schreibt was für helle Köpfe das alles sind.

  426. So ungern ich Trapp woanders sehe:
    Alles ab 10 Mios wäre fahrlässig wenn man hier wieder abwinkt. Zumindest ist es das Ausland, das verschmerzt es etwas, anstatt ihn im gelben, roten oder gar Bullen-Leibchen zu sehen.

    Lindner dann im Kampf mit Balayev ums Tor.
    Läuft.

  427. Kapitän?
    Ganz klar Zambrano. Erst mit der Binde zum Vertrag überreden und nächstes Jahr dann ab nach England für Fantastillionen.

  428. Na hoffentlich kann der gute Kevin dann auch überhaupt mit Zlatan spielen und muss ihm nicht nach Mailand folgen.

    Ich will bei einem Klub sein, bei dem ich mich wohl fühle, eine gute Zeit und Spaß am Fußball habe

  429. 12 Millionen

    Sorry Kevin, aber da sag ich mit Freude Leb wohl

    Hach…wir sind reich!

  430. Gutes Interview mit Veh:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Schwegler wohl doch kein Thema:

    „F: Pirmin Schwegler, heißt es, wollen Sie auch zurück holen.
    A: Wir können nicht alle zurückholen. Auf seiner Position haben wir genug, dort sind wir ordentlich besetzt. Zudem hat er noch einen Vertrag. Nein, das ist nicht angedacht. Angedacht ist, dass wir vielleicht Sebi Jung zurückholen.“

  431. ZITAT:
    „Bist du noch nicht am Spieler scouten CE?“

    Spieler werden meiner Meinung nach generell überschätzt.

  432. Der Kevin ist noch nicht ganz kalt, da springt die DIva mit dem Heinz in die Kiste.

    Ich täts allen Beteiligten gönnen und wenn Trapp tatsächlich mal beim Bundesyogi im Tor stehen will, dann gehts wohl nur so.

    (Mit dem Lindner-Heinz wäre ich auch zufrieden btw… macht nen ordentlichen Eindruck)

  433. Jetzt können wir den LORD nach Strich und Faden mit Geld zuschütten. Wahnsinn. Gestern noch unvorstellbar…

  434. Können wir denn nicht noch mehr Spieler verkaufen? Was ist mit Aigner, Hasebe und Haris. Die bringen doch bestimmt auch ein paar Euronen ein. Schade, dass der FG verletzt ist..

    Alle verkloppen und dafür kostenneutral irgendwelche dubiosen Talente aus fußballerischen Entwicklungsländern holen. Das wird dann richtig spannend in Zukunft..

  435. Die Rundschau schmeißt ja heute mitmit Artikeln nur so um sich. Gute Arbeit Stefan und co!

  436. Torjägerkronefußballgott nach England für 20 Millionen?

    Ok, ich oute mich als untreues Intrigenschwein und sage JA zu dem Deal:-)

  437. Kommt der Rode auch zurück? Wäre mit seiner hinzugewonnenen Torgefährlichkeit eine echte Bereicherung für uns.

  438. ZITAT:
    „Torjägerkronefußballgott nach England für 20 Millionen?

    Ok, ich oute mich als untreues Intrigenschwein und sage JA zu dem Deal:-)“

    Petra spekuliert auf einen Diamantenregen, wie mir scheint.

  439. Talente aus fußballerischen Entwicklungsländern holen.

    Sie meinen nicht etwa Österreich?

  440. „Schwegler wohl doch kein Thema:

    „F: Pirmin Schwegler, heißt es, wollen Sie auch zurück holen.
    A: Wir können nicht alle zurückholen. Auf seiner Position haben wir genug, dort sind wir ordentlich besetzt. Zudem hat er noch einen Vertrag. Nein, das ist nicht angedacht. Angedacht ist, dass wir vielleicht Sebi Jung zurückholen.“

    Das klingt doch gut, weil vernünftig.

  441. ZITAT:
    „Talente aus fußballerischen Entwicklungsländern holen.

    Sie meinen nicht etwa Österreich?“

    Aber auf gar keinen Fall. Die Fußballgroßmacht Österreich ist selbstverständlich nicht gemeint. Und wenn ich dann noch lese, wie souverän der neue Heinz angeblich im Strafraum agiert, kann ich mich vor Vorfreude kaum noch halten…

  442. Österreichs Nummer 1? Naja, der letzte Österreicher im Tor, der mir in Erinnerung ist, heisst Friedel Koncilia…..
    Aber noch ist Trapp ja gar nicht weg……obwohl man Österreichs Nummer 1 sicher nicht für die Bank holt.

  443. Weht jetzt eigentlich ein neuer Wind in den verstaubten Zimmer der Geschäftsstelle? 12 Millionen…das hat sich doch seit Jahren keiner getraut auszusprechen, ach was sage ich, seit Detari wurde das zweistellige Wort nicht mehr in den Mund genommen.
    Haben wir nun Umbruch oder Aufbruch?

  444. Ja, es hat so eine Anmutung als ob der ÖSV sich einen Abfahrer vom Skiclub Tölz holt.

  445. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Torjägerkronefußballgott nach England für 20 Millionen?

    Ok, ich oute mich als untreues Intrigenschwein und sage JA zu dem Deal:-)“

    Petra spekuliert auf einen Diamantenregen, wie mir scheint.“

    Selbstverständlich

    https://www.youtube.com/watch?.....L7ETLLkQTY

  446. ZITAT:
    „Haben wir nun Umbruch oder Aufbruch?“

    Im Lotto gewonnen.

  447. ZITAT:
    „Lindner zur SGE

    http://kurier.at/sport/fussbal.....36.397.125

    Was ein phantastischer Pommfrittkopf – bin zufrieden.

  448. ZITAT:
    „Das meint ein User zu Lindner:
    Auf der Linie stark, zeigte in der CL einige Glanzparaden und mMn generell recht sicher solange er im Tor bleibt, bei Flanken oder beim Rauslaufen hat er allerdings so seine Probleme, da gibts immer wieder Probleme, auch durch schlechte Abstimmung mit den IVs…“

    Mein Austria-Kollege sagt in etwa das Gleiche:
    „Auf der Linie ist er grossartig, herauslaufen auch gut.
    Mit dem Fuss so lala
    Bei Flanken eine Katastrophe“

  449. Vor allem hat er etwas von diesem von mir angebeteten Lindner:

    http://babbahesselbach.de/imag.....chmidt.jpg

  450. Heinz Lindner bitte nur im Paket mit Patrick Lindner.

  451. @468
    Es sind jetzt Wirtschaftsmenschen und Bänker in der Verantwortung. Der Beamte hat ausgedient.

  452. Dann gibts im Fanshop statt Torwarttrikots endlich Einser-Leiberl.

    Ist der Kurier die österreichische FR oder eher seriös und zuverlässig?

  453. Fehlt noch einer beim Schieben der Schubkarre?

    Danke, Kevin!

    Und viel Glück!!

  454. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das meint ein User zu Lindner:
    Auf der Linie stark, zeigte in der CL einige Glanzparaden und mMn generell recht sicher solange er im Tor bleibt, bei Flanken oder beim Rauslaufen hat er allerdings so seine Probleme, da gibts immer wieder Probleme, auch durch schlechte Abstimmung mit den IVs…“

    Mein Austria-Kollege sagt in etwa das Gleiche:
    „Auf der Linie ist er grossartig, herauslaufen auch gut.
    Mit dem Fuss so lala
    Bei Flanken eine Katastrophe““

    Er soll ja auch nicht flanken O.O

  455. Ich habe mal den Heinz begrüßt. Damit hier Ruhe ist.
    http://www.blog-g.de/hallo-hei.....nz/

  456. ZITAT:
    „Vor allem hat er etwas von diesem von mir angebeteten Lindner:

    http://babbahesselbach.de/imag.....chmidt.jpg

    Und der Herr mit der Brille ist zwar Schwabe, errinnert mich aber trotzdem an jemanden bei Eintracht Frankfurt:-)

  457. ZITAT:
    „Ist der Kurier die österreichische FR oder eher seriös und zuverlässig?“

    nicht schlecht…

  458. Balotelli sucht was neues, heißt es… Besser als der Lord allemal.

  459. M.E. sollten etwa 20 Mio. drin sein, wenn wir unseren Kapitano abgeben.
    Er hat einen frischen Vertrag. Kein anderes deutsches Torwarttalent scheint auf dem Markt. Auf dem Sprung in die Nationalmannschaft.

    Ein Hoch auf die Misswirtschaft.

    Pro Trapp in Frankfurt!

  460. Hallo in die Runde,

    Habe ja als Wahl-Wiener etliche Spiele der Austria in den letzten Jahren „sehen müssen“ :)

    Wir haben da einen guten Fang gemacht. Lindner hat sich super entwickelt. Natürlich nicht da, wo Trapp ist, aber sicher mit einem guten Torwarttrainer wie Moppes absolut ausbaufähig.

    Tim

  461. ZITAT:
    „Herr Wiedwald, so warten Sie doch, es war doch alles nicht so gewollt.“

    Tinnef.

    Erwarte alsbald die neue HL1-Kollektion.

  462. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hallo Tscha-Bumm, wie heißt dein Laden?“

    http://www.eat-and-art.com/

    Cool, auf einem der Bilder bin ich ja sogar drauf – naja, meine Haare :)