Spieler und Fans Optimismus

Sebastian Jung freut sich. Foto: Stefan Krieger.

Sebastian Jung freut sich. Foto: Stefan Krieger.

Bruno Hübner, Sportdirektor bei Eintracht Frankfurt, ist wie immer guter Dinge: „Ich bin optimistisch, dass wir eine gute Lösung finden“, sagt der Mann mit dem Handy am Ohr. Und meint damit die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung von Sebastian Jung. Zu lesen in ihrer Frankfurter Rundschau.

Nicht neu? Richtig. Bruno Hübner ist eigentlich immer optimistisch. Und wirklich Neues gibt’s halt nicht.

Ebenfalls in diesem Blatt: „Fans gegen Sicherheitskonzept“ sowie ein Kommentar zu diesem Thema vom geschätzten Redaktions-Ultra Georg Leppert: „Gescheitert„.

Ich selbst muss mich jetzt um die Auflage kümmern. Bitte um Verständnis.

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Gefällt mir, was der Schorsch schreibt. Was nicht gefällt, sind die ersten Reaktionen aus dem Kreis der IMK. Nun ja, hat ja aber auch niemand gedacht, dass es ein leichter Weg sein wird.

    Ich bin da optimistisch.

  2. Ich frage mich immernoch wie diese Ausstiegsklauseln in die Verträge dieser ehemals ungedienten Spieler finden.

  3. ZITAT:

    “ Ich frage mich immernoch wie diese Ausstiegsklauseln in die Verträge dieser ehemals ungedienten Spieler finden. „

    ich glaub, die kommen immer rein, wenn es zwei mind. zwei angebote für einen spieler gibt und ein berater mit am tisch sitzt.

  4. Wann wird eigentlich der Vertrag von Armin Veh verlängert?

  5. ZITAT:

    “ Wann wird eigentlich der Vertrag von Armin Veh verlängert? „

    Ich vermute, gar nicht.

  6. Morsche

    Wann wird denn mit dem Fußballgot (bis 2014) verlängert und hat der eine Ausstiegsklausel? Ob diese jungen Hüpfer Kontinuität haben, weiß man doch noch gar nicht. Ich mahne daher an, die Koresettstangen des Eintrachtsystems festzuzurren und schnellstens auch mit Benny und Oka zu verlängern.

    Wahrscheinlich hätte man Sebi ein richtig gutes Gehalt bieten müssen, damit er auf die Klausel verzichtet. Hat Sonny eigentlich eine?

    Armin Veh dagegen verlängert seinen Vertrag im Bedarfsfall selbst. Da muss man nicht verhandeln.

  7. Mit mir hat auch noch keiner über eine Vertragsverlängerung gesprochen.

  8. Print-Bild meldet auf der Titelseite den Vollzug der Ballack-Scheidung.

    Ansonsten: Schöner Kommentar und der Drittliga-Innenminister Caffier soll sich einfach raus halten, wenn’s um höherklassigen Fußball geht.

  9. Wo ist das Beschwerdebuch? Ist ja wieder mal unerhört was der Watz sich leistet…

    http://www.eintracht.de/meine_...../11193121/

  10. Und das Neekrofon ist auch scheiße!

  11. Jawollja! Ich will auch viel mehr zur Verdügung gestellt bekommen!

  12. ZITAT:

    “ Wo ist das Beschwerdebuch? Ist ja wieder mal unerhört was der Watz sich leistet…

    http://www.eintracht.de/meine_...../11193121/

    Ich finde die Kritik absolut berechtigt und im Eintracht-Forum auch sinnvoll platziert. Damit das beim Thema Rhönrad (oder zumindest verwandter Sportarten, von denen wir es gestern hatten) nicht wieder passiert, hier ein Link

    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    Wir haben uns nichts vorzuwerfen

  13. Kundenforum Crossover!

  14. ZITAT:

    ” Wann wird eigentlich der Vertrag von Armin Veh verlängert? “

    Da der Mann nicht als selbstverständlich gegeben behandelt werden will, wohl erst kurzfristig zum Saisonende und nach einiger Ziererei; mehr je besser die Saison am Ende ausfällt.

    Dass andere Vereine atm auf fast alles schielen, was den Label Eintracht Frankfurt trägt, lässt mich relativ kalt; ist normal, muss man als Überraschungsspitzen-Verein ab können.

    *schreibt sich gut sowas*

    Caffier kenne ich nicht (wohl gut so), mir reicht schon das erneute ich-will-jetzt-aber-auch-noch-was-sagen des Hr. Rhein.

    @9 …wäre (auch) eine Sache für ein Eintracht-TV; Abo gegen Gebühr mit immer mal wieder kostenlosen Anfütter-Häppchen, eigentlich kein Problem.

  15. Mit Schwegler wurde doch letztes Jahr verlängert.

    Wenn jetzt noch ein Vertrag von Jung oder Rode verlängert wird ist das doch ein ganz guter Schnitt. Es heißt nicht umsonst „Vertragspoker“ man kann nicht jeden Poker gewinnen.

  16. ZITAT:

    “ Wo ist das Beschwerdebuch? Ist ja wieder mal unerhört was der Watz sich leistet…

    http://www.eintracht.de/meine_...../11193121/

    Huch? Beschwerde verschwunden?

  17. Bei dem Link kommt nix, Heinz. Das ist schade.

  18. ZITAT:

    “ Huch? Beschwerde verschwunden? „

    Eine Zensur findet nicht statt…

  19. Mwga: Wir haben ja noch gar nicht über das Mini-iPad diskutiert! Dabei scheint das ob der Nachrichtenpräsenz ziemlich weltbewegend zu sein.

    Also: Ich werd’s mir erst kaufen, wenn’s das auch in einer SUV-Version gibt. Wer braucht denn sonst so’n Kram-.

  20. Mein 11-jähriges Kind hat mir heute nach Weltnetzrecherche mit leuchtenden Augen von dem Ding gekündet. Auf meine Frage, was man denn jetzt mit dem Eisen anstellen kann meinte er, die Sensacion wären tolle Spiele und irgendwas mit Sprachsteuerung.

    Allerdings keine Textverarbeitung, keine Tabellenkalkulation.

    Gut, gut – ich bin nicht so ’ne Technische. Aber das Ding kann nur nichtige Spielereien. Ich verstehe das nicht.

  21. @22

    Tja, ist halt shice wenn man doof ist

  22. ZITAT:

    “ @22

    Tja, ist halt shice wenn man doof ist „

    Das würde ich in diesem speziellen Fall abstreiten. Also nicht, dass ich doof bin – sondern, dass das shice ist.

  23. Wenn ich mir – um auch was zum Thema doof/shice beizutragen – jetzt dann doch Sky auf den Schirm holen würde, wäre dann nicht umgehend davon auszugehen, dass mein erstes Livespiel ein 2-0 Niederlage in Stuttgart ist?

  24. Schade da man mit der Maus keine Stromstöße versenden kann. Da wäre doch mal eine nützliche Funktion

  25. Das kann ich nicht verantworten. -burg sagt NEIN zu Sky.

  26. 27 – bist Du so außer Dir, weil die Rente erhöht wird?

  27. ZITAT:

    “ Schade da man mit der Maus keine Stromstöße versenden kann. Da wäre doch mal eine nützliche Funktion „

    Verstehe den Zusammenhang jetzt nicht.

  28. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schade da man mit der Maus keine Stromstöße versenden kann. Da wäre doch mal eine nützliche Funktion „

    Verstehe den Zusammenhang jetzt nicht. „

    War mir klar das da sofort eine weitere Provokation kommt. Ich aber habe meine Nerven im Griff!

  29. @Ergänzungsspieler

    Du bist die Generation „Videorecorder für die Eltern einstellen“. Unsere Kinder konsumieren wie selbstverständlich TV, Laptop & Handy gleichzeitig und erzählen uns von coolen Apps, die wir teilweise nicht mehr verstehen wollen.

  30. „Ich aber habe meine Nerven im Griff!“

    Sach mal, beschweren sich Eure zahlreichen Hausgäste immer noch über Deinen kratzenden Bademantel?

  31. 32 – das ist zum Teil ganz sicher richtig, Haldun. Und obwohl ich Abbel für eine gefährliche Sekte halte, erkenne ich deren überlegene Produktentwicklung an. Produkte zu erfinden, diewo mir die Kundschaft nach eine halben Nacht Schlange stehen aus den Händen reißt, ist eine grandiose Leistung.

    Ich zweifele nur in vielen Bereichen den konkreten Nutzen für die Kundschaft an. Wenn das Beeindruckendste eben alberne Kinderspiele und irgendein Sprachsteuerungsscheiß ist, reduziert sich das mächtige Gerät zu einem bloßen Gimmick.

    Zumal mein Kind in wichtigen Momenten – wenn er für die Schule etwas am Rechner machen muss oder sonst irgendetwas NOTWENDIGES benötigt, zu mir kommen muss. Auf der anderen Seite jedoch stundenlange Referate über quasinützliche Apps hält.

    Na klar sind die jungen Menschen fixer mit diesen Dingern, das Niveau der ganzen Veranstaltung bewegt sich jedoch auf dem Level eines besseren Fisher-Prices Telefons.

  32. OT:

    Chris gestern mit Muskelfaserriss. Das wird bei dem mit zunehmendem Alter ja immer schlimmer…..

  33. @34

    Ich mach mit meinen Kids ähnliche Erfahrungen, aber meine sind ein wenig älter und zeigen wir schon ab und an Neues.

    Ist halt eine andere Generation….. Wohlstandskinder, die ganz ohne Leitwölfe auskommen, womit ich nun den Bogen gespannt habe zu unserem Blog :-)

  34. ZITAT:

    “ OT:

    Chris gestern mit Muskelfaserriss. Das wird bei dem mit zunehmendem Alter ja immer schlimmer….. „

    Bei uns hätte er sich nicht verletzt.

  35. ZITAT:

    “ Bei uns hätte er sich nicht verletzt. „

    Falsch, bei uns wäre er niemals fit gewesen.. ;-)

  36. Ihr seid alle Infidels, sowohl was die Technik als auch was unseren geliebten Verein betrifft.

    Raus, raus, raus! ;-)

  37. @uwebeinvompilz: Mal ehrlich, man braucht diese Wischdinger doch gar nicht, wenn man sein Leben nicht minutiös bei Twitter und facebook dokumentieren muss, oder? ;-)

  38. Hatte Chris nicht erst einen Muskelfaseriss

  39. @ Stefan

    War es nicht der Rücken?

  40. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Bei uns hätte er sich nicht verletzt. „

    Falsch, bei uns wäre er niemals fit gewesen.. ;-) „

    war der mal irgendwo fit ?

  41. Naja, Holger – elektrische Briefe / Skype / flüchtiges Weltnetzstudium gehen mit diesen Dingern schon erstaunlich gut.

  42. ZITAT:

    “ @ Stefan

    War es nicht der Rücken? „

    No. Hab grade nachgeschaut. War vorher auch ein Riss.

  43. Aha. Chris verletzt. Dann ist das neue Abbel Dings tatsächlich die bahnbrechendere Neuigkeit.

  44. Will ich auch gar nicht bestreiten, Murmel. Aber für mich wär das nichts. Zu kleinteilig, zu filigran für meine Worschtfinger. Ich brauche grosse Anzeigen und grosse Bedienfelder. Das Alter, die fehlende Geduld und die Vergesslichkeit, für ausreichend Stromzufuhr zu sorgen, tun das Übrige.. ;-))

  45. Murmel schreib‘ nicht ständig Abbel – ich bekomm‘ Durst!

  46. #32/#34

    Schaut euch die digitale FR auf einem iPad an und Ihr wisst wozu es so etwas gibt.

    Trotz dem die Apfelsache inzwischen als Sekte bezeichnet wird und der Konzern eben klassisch kapitalistisch agiert, muss ich schreiben, dass mit dem Umstieg auf dieses System meine Produktivität enorm gestiegen ist. Und ich kenne eine Menge Computerwelten, habe bereits in den 90ern Linux ausprobiert, OS/2, Windows natürlich usw. Aber über die Firma des genutzten Computers zu diskutieren ist so dämlich wie ein Autovergleich.

    BTW: mein Vater hat den VCR noch selber programmiert und ich kann mit Mitte 40 vielen jungen Hüpfern immer noch Nutzung die Hard-/Software erklären. Man wird nur etwas abgeklärter, „unaufgeregt“.

    Insofern verstehe ich Armin in seiner Welt auch ganz gut.

  47. ZITAT:

    “ Murmel schreib‘ nicht ständig Abbel – ich bekomm‘ Durst! „

    Habe schon die ersten Düschdengs drin. Amateur.

  48. @ Eränungsdingens

    „…ich zweifele nur in vielen Bereichen den konkreten Nutzen für die Kundschaft an…“

    Das gehört so. Hattest Du keinen 64er/128er oder Konkurrenzmodell? Den Eltern abgeschwätzt, weil Computer = Zukunftstechnologie. Und was habe ich damit gemacht? Pirates und Wintergames gespielt. Weil: Pornobilder gab’s ja noch nicht dafür. Aber: Spielend lernt man und deswegen sind die Sinnlosapps gut für Kinder.

    Und für Äpel.

  49. 51 – ich habe in der Mittelstufe instinktsicher Latein geschwänzt und im Computerraum Abbel Basic und Maschinensprache programmiert.

    Wir haben nur Spiele gespielt, deren Programm wir knacken und zu unseren Gunsten verändern konnten. Nach Frogger bin ich aus’m Business ausgestiegen.

  50. “ ZITAT:

    “ @22

    Tja, ist halt shice wenn man doof ist „

    Das würde ich in diesem speziellen Fall abstreiten. Also nicht, dass ich doof bin – sondern, dass das shice ist. „

    optimismus ist ein mangel an information

    (heiner müller)

  51. ZITAT:

    “ Aha. Chris verletzt. Dann ist das neue Abbel Dings tatsächlich die bahnbrechendere Neuigkeit. „

    nix da, der express weiß endlich wieder zu helfen. nach gefühlten monaten ohne erhebende artikel hat express.de endlich mal wieder was zu bieten: „Schildkröte treibt´s mit Gießkanne“

    total versext, inkl video!

  52. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schade da man mit der Maus keine Stromstöße versenden kann. Da wäre doch mal eine nützliche Funktion „

    Verstehe den Zusammenhang jetzt nicht. „

    War mir klar das da sofort eine weitere Provokation kommt. Ich aber habe meine Nerven im Griff! „

    „aus dem genialen, wenn auch manchmal etwas schlampigen Genie Heinz Gründel.“ ;)

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  53. Meine 65++ Mutter ist über ihr erstes Wisch-Handy ganz aus dem Häuschen, wobei einige Jugendliche im privaten Umfeld sich hartnäckig anything Spielelkonsole und Konsorten verweigern (sind lieber bei dem Pfadfindern; Facebook kann ja jeder Depp=uncool), während ich mein Wischdingens+Tablet sehr zu schätzen weiß; klein, leicht + vielseitig, wie für Langzeit-Pendler gemacht.

    Und der Gatte hat unter ganz seltsamen Geräuschen neulich seinen (noch funktionierenden) Commodore wiedergefunden, mir schwant einiges…

    ..was macht eigentlich Ochs in Hoffe, auch (noch) verletzt?

  54. Apropos ehemalige Angestellte…Was macht eigentlich Russ? Zwangsversetzt in die 2. Mannschaft und dort nie aufspielend….

  55. @ 52 – In der Mittelstufe habe ich ebenfalls den Abbel zu schätzen gelernt. Basic habe ich damals auch bevorzugt. Heute spritze ich meist sauer.

    Ich fände es gut, wenn die Regionalsportpresse, das an Rode gerichtete Banner aufgreifend, so einen auf die Bank oder sonstwohin verbannten Exleistungsträger im besten Fußballeralter interviewen könnte. Reich aber nutzlos – wie fühlt sich das an, Herr Russ? War der Transfer ein Fehler?

    Wird aber wohl schwierig sein, dazu überhaupt ein Interview und wenn, dann mehr als Plattitüdenantworten („… muss im Training Gas geben…“ ) zu bekommen.

  56. OT: Ich hab ja schon gehört, das es im Alter nicht mehr so gut „laufen“ soll…aber das das so früh einsetzt?

    Schon eine komische Regelung. Also nächste Saison, wenn wir mit tuen dürfen, gleich zum Abpfiff was treibendes kredenzen…

  57. ZITAT:

    “ OT: Ich hab ja schon gehört, das es im Alter nicht mehr so gut „laufen“ soll…aber das das so früh einsetzt?

    Schon eine komische Regelung. Also nächste Saison, wenn wir mit tuen dürfen, gleich zum Abpfiff was treibendes kredenzen… „

    Prima..nun auch mit Link wechem Zusammehang:

    http://www.transfermarkt.de/de.....03859.html

  58. Doch. Geht auch im Alter noch gut.

  59. ZITAT:

    “ Doch. Geht auch im Alter noch gut. „

    Unfug.

  60. ZITAT:

    “ Doch. Geht auch im Alter noch gut. „

    mhhh…woher wusste ich nur wer zuerst darauf antwortet…….

  61. ZITAT:

    “ Apropos ehemalige Angestellte…Was macht eigentlich Russ? Zwangsversetzt in die 2. Mannschaft und dort nie aufspielend…. „

    Auszug aus dem Antrittsinterview in Wolfsburg letztes Jahr von Russ:

    „Und wenn du weißt, dass du immer spielst, dann stagniert deine Leistung. Beim VfL ist das natürlich ganz anders.“

    Ob er damals geahnt hat dass er mal SO Recht haben wird ?! :)

    (Quelle: http://www.waz-online.de/Wolfs.....-gebraucht )

  62. Ich hab Apple mal angerufen.. wegen dem Mäuseschlag. Die kriegen das hin. Warte nur ein Weilchen

  63. Man könnte auch so Stroboskopblitze auf den Bildschirm des anderen versenden können, damit das epileptische Anfälle auslöst, wie diese japanischen Kindercomics.

  64. ZITAT:

    “ Doch. Geht auch im Alter noch gut. „

    Falls es im fortschreitenden Alter immer besser gehen sollte…

    http://www.inkoservice.de/Vorl.....168-Stueck::332.html

  65. @ 64

    +1 – Hihi

    “ Aber ich war schon vorher davon überzeugt, dass Wolfsburg der richtige Schritt ist. Das Interesse war so stark – ich wollte nirgendwo anders hin.“

  66. Fieldmountain die Unke

    Spieler die die SGE verlassen haben wurden selten bei dem nachfolgenden Verein glücklich.

  67. 56 – Pfandfinder hat echt Sex. Fast wie Ministrant.

  68. ZITAT:

    “ 56 – Pfandfinder hat echt Sex. Fast wie Ministrant. „

    Ministranten sind quasi Sexperten. Die haben ja auch ne klare Führung. Und Absolution gibts hinterher auch gleich.

  69. verbunddatei, rechtsradikale marginal, kosten für polizeieinsatz / eintracht-problemfan im vergleich zu den kosten je lilien-problemfan geradezu ein schnäppchen.

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....35983.html

  70. ZITAT:

    “ 56 – Pfandfinder hat echt Sex. Fast wie Ministrant. „

    Zu meiner Zeit war man ja meistens schickerweise noch beides zusammen.

    Mit Reit- oder Balettstunden nebenher (Tennis kam ja erst später).

    Das rächt sich nun alles.

  71. Pfadfinder haben mehr Feuer, Ministranten sind besser auf den Kien. Jeder, wie er’s mag.

  72. Ballett, Ministrantin, Pfadfinderin – UND Reiten! Du Luder.

  73. „man“ nicht -ich-, jesses!

    Meineine saß mit den Chemie-Nerds/SF-Fans ganz brav in der Labor-AG.

  74. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Spieler die die SGE verlassen haben wurden selten bei dem nachfolgenden Verein glücklich. „

    Ähm… Jones, Jermaine… *hüstel*

  75. btw. weil es eh grad so langweilig ist:

    @lupa, wie geht eigentlich SF und MA zusammen? Gespaltene Persönlichkeit?

  76. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ „man“ nicht -ich-, jesses!

    Meineine saß mit den Chemie-Nerds/SF-Fans ganz brav in der Labor-AG. „

    Tja, da waren die coolen Sachen halt nur für Jungs! Die gute, alte Zeit…

  77. Kariertes Hemd un xxxxxstau ich studier Maschinenbau

  78. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Spieler die die SGE verlassen haben wurden selten bei dem nachfolgenden Verein glücklich. „

    Ähm… Jones, Jermaine… *hüstel* „

    ui, einer. Ein Ganzer. Sensationell. *hüstel*

  79. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ ui, einer. Ein Ganzer. Sensationell. *hüstel* „

    Steinhöfer, Fink, Spycher, …

  80. Fink? Der, der seit dem Weggang bei 4 Vereinen sich versucht hat und nunmehr vereinslos dümpelt? Schlechtes Beispiel.

  81. ZITAT:

    “ btw. weil es eh grad so langweilig ist:

    @lupa, wie geht eigentlich SF und MA zusammen? Gespaltene Persönlichkeit? „

    Die Antwort gibt die Chemie. Da geht einiges.

  82. Für die älteren Erotomanen unter euch:

    http://img.fotocommunity.com/a.....437008.jpg

  83. Spycher zählt nicht, der wollte ja seine Karriere in der Schweiz ausklingen lassen.

    Steinhöfer eigentlich auch nur halb, da ja ausgemustert bei uns.

    Denke mal es geht um die Jungs die bewusst gehen wollten, und da ist es auch nur Jermaine Jones. Und der auch erst im zweiten Anlauf nachdem er beim ersten Mal reumütig zurückkam….

  84. Jones und Schneiderbernd. Der Rest ist über dem OFC bei den Kärbern gelandet.

  85. Ascheberscher_Bub

    Okay, dann ist Michael Fink ein schlecht gewähltes Beispiel (habe seine Karriere nicht mehr weiterverfolgt, nur eben noch im Kopf, dass er mit Besiktas immerhin international gespielt hat).

    Ich halte die Aussage ehemalige Adlerträger wären bei ihren neuen Clubs aber „selten“ glücklich geworden weiter für grotesk übertrieben, nur weil 2, in Worten: zwei, maßlos überschätze, die man in Frankfurt gerne zu höheren Weihen gesungen hat und z.B. Verbindungen mit der Nationalelf sah (wo keine waren) und die das wohl am Ende selbst glaubten, ziemlich deutlich an diesem Anspruch gescheitert sind.

    Die Anzahl derjenigen Fixleiberl ;), die auch bei den nachfolgenden Vereinen weitehin gespielt haben, teils auch als Stammspieler ist wohl wesentlich höher.

  86. ZITAT:

    “ Fink? Der, der seit dem Weggang bei 4 Vereinen sich versucht hat und nunmehr vereinslos dümpelt? Schlechtes Beispiel. „

    Fink………. der spielt nächste Saison CL.

  87. ZITAT:
    „btw. weil es eh grad so langweilig ist:
    @lupa, wie geht eigentlich SF und MA zusammen? Gespaltene Persönlichkeit?“

    Das klappt sehr häufig sehr gut — Mittelalter, Fantasy, Science Fiction, vielleicht noch Comics, die jungendlich bis erwachsenen Zielgruppen sind meiner Erfahrung nach sehr ähnlich, wenn nicht gar deckungsgleich. Eine langjährige Mitbewohnerin samt ihrer Freunde hat mich da einiges gelehrt.

  88. Ja, RF, Kyrgiakos noch. Und der Schneiderbernd natürlich. Aber das wars dann wirklich, oder?

  89. na ja, Sotos war mehr oder minder Ersatzspieler bei Liverpool. Dann nach VW. Auch net grade die Weltkarriere.

  90. Ich weise darauf hin, dass SF gerne mit Fantasy verwechselt wird.

  91. Earl Gray, heiß.

  92. @78 ß

    …siehe 92 +94

    Extrem große Schnittmenge, kaum ein MAler, der nicht auch irgendwie im phantastischen Genre unterwegs ist und vice versa. Und dann haben viele noch ganz *alltägliche* Interessen, meins dürfte bekannt sein ;)

    Hatten wir schon Huggel?

  93. Chandler, was ist mit dem? Den hätte die Eintracht doch auch niemals…

  94. @102: Falsches Thema!

  95. ZITAT:

    “ Extrem große Schnittmenge, kaum ein MAler, der nicht auch irgendwie im phantastischen Genre unterwegs ist und vice versa. Und dann haben viele noch ganz *alltägliche* Interessen, meins dürfte bekannt sein ;) „

    Liest jemand Terry Pratchetts Scheibenweltromane? Sein 37. Band „Unseen academicals“ (dt. „Club der unsichtbaren Gelehrten“) soll als 4. Werk von der BBC verfilmt werden. Am „Rande“ geht es hier auch um Fußball…

    http://www.comedy.co.uk/news/s.....ademicals/

  96. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ na ja, Sotos war mehr oder minder Ersatzspieler bei Liverpool. Dann nach VW. Auch net grade die Weltkarriere. „

    Vielleicht ist ja das das Geheimnis, dass man ohne Weltkarriere glücklicher ist. ;)

  97. ZITAT:

    “ Chandler, was ist mit dem? Den hätte die Eintracht doch auch niemals… „

    Chandler würde ich keinem aus dem Duo Jung/Celozzi vorziehen… von daher war die Entscheidung (nach der Verpflichtung Celozzis) okay.

  98. ZITAT:

    “ Ja, RF, Kyrgiakos noch. Und der Schneiderbernd natürlich. Aber das wars dann wirklich, oder? „

    …und Heinje?

  99. Ich darf dann wohl ein wenig illuminieren

    http://fora.tv/2008/05/08/Neal.....rary_Genre

    (wo heute ja ansonsten gar nichts los ist)

  100. ZITAT:

    “ Chandler, was ist mit dem? Den hätte die Eintracht doch auch niemals… „

    Letztes Jahr im Unterhaus wurde im EFC gar arg geflucht, dass der gegangen lassen wurde; diese Saison möchte ihn keiner von denen mehr bei uns sehen…es kommt halt nicht nur darauf an wie sich der Spieler entwickelt, sondern auch der Verein, den er verlassen hat.

  101. kunibert, ist halt die Frage wie wir das definieren wollen.

    Meine dass es um Spieler ging, die „den nächsten Schritt machen wollen“, die sich eventl. auch zu gut für die SGE gefühlt haben….dann fällt Chandler da raus, der wurde ja mehr oder weniger gegangen…

    Viel interessanter finde ich ja auch mit Blick in die Zuknuft das Kirchhoff-Interview in FaZ (glaub ich?) vor kurzem in dem er ziemlich explizit sagt dass eine Rückkehr zur SGE immer ein Thema sein kann.

    Der Vertrag läuft aus Ende der Saison, wenn ich mich richtig erinnere. Den hätte ich gerne. Der kann IV und 6er, spielt ja momentan wohl nur nicht weil Taschentuchel ihn irgendwie auf dem Kieker hat.

    Könnte uns aber in die Karten spielen, vorher soll ja unter anderem Dortmund Interesse gehabt haben, das könnte abgekühlt sein…

  102. Dieses Herumgemeine, das bringt doch nichts. Wir brauchen eine anhand von klar definierten Kriterien vorzunehmende Bestimmung einer „erfolgreichen Karriere nach dem Wechsel“, am besten abgestuft mit Skala von 1 bis 11. Dann evaluiert eine unabhängige Jury die Nachwechselkarrieren aller Eintrachtler und ermittelt die Vergleichswerte aller anderen Bundesligavereine. Dabei werden Unterkategorien gebildet nach abgeworbenen Jugendspielern, fottgejachten und solchen, die weg wollten und die wir verkaufen mußte. Vermutlich müssen weitere Differenzierungsmaßgaben wie Ablösesumme und Verweildauer im Verein berücksichtigt werden. Zur Diskussion über diese Punkte sollten ein Projektierungs- und ein Realisierungsausschuß gebildet werden (Genderparität beachten!), welche für die genauen Bewertungsmaßstäbe eine Beschlußvorlage erarbeiten, die dann vom Exekutivkomittee ungeprüft durchgewunken wird. Nur so können wir den Durchschnittserwartungskarrierewert von Exadlern mit dem Schnitt bei anderen Vereinen vergleichen. Wahlweise kann der Vergleich auf alle Vereine, andere Immer-mal-wieder-Erstligisten oder aber auf die anderen CL-Aspiranten bezogen werden.

    Bis zu einer solchen objektiven Auswertung sind alle Ansichten gleichwertig.

  103. Raymond Chandler ist schon ein Guter. Bißchen unflexibel vielleicht.

  104. „Ich habe als Kind in BVB-Bettwäsche geschlafen.“ – das ist ja widerlich…

    Dann wird er wohl auch bald im Trikot spielen wollen…

    http://www.hr-text.hr-online.d.....p?page=203

  105. Rode nach Dortmund und dafür Kirchhoff, Helmes und Chandler holen. Zack.

  106. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Bis zu einer solchen objektiven Auswertung sind alle Ansichten gleichwertig. „

    Endlich einer mit wirklicher Verwaltungserfahrung!

    „Wer nicht mehr weiterweiß, der gründe einen Arbeitskreis“

  107. Wir hatten keine Bettwäsche..damals.. sondern nur Stroh, aber dafür waren die TIere da und die Schäfer und die drei Könige kamen dann später auch noch.

  108. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ „Ich habe als Kind in BVB-Bettwäsche geschlafen.“

    – das ist ja widerlich… „

    Fürchterlich, was Eltern ihren Kindern antun. Und da heißt es doch immer der Jugend von heute gehe es viel zu gut.

  109. Also wenn ich das richtig lese geht Veh auch nach Dortmund? Kloppo also zu den Bayern, und Heynkes zu uns?

  110. @ 120

    Richtig !

  111. Heynkes. Sehr gut. Ein Welttrainer. Mit Format. Und Glühbirnenfunktionalität. Spart Strom. Somit Kosten.

  112. Detari ist ja richtig abgekackt.

    Aber Holz mit seiner Amerika-Karriere, das ging ja auch nicht so voran.

    Pezzey und Cha hatten noch ein paar gute Jahre woanders, die wurden aber ja gegangen.

    Nachtweih, der ist durchgestartet.

  113. @116

    Kirchhoff würde ich auch nicht vom Trainingsplatz scheuchen, ebenso wie Bittencourt (spell).

    BVB-Bettwäsche, fast so perfide wie dem eigenen Eintracht-Opa mit Spielkreide die Gladbach-Raute aufs Hof-Plaster zu malen.

  114. Mea culpa. Besagtes Kirchhoff-Interview war natürlich im Mutterschiff:

    http://www.fr-online.de/sport/.....97116.html

  115. ZITAT:

    “ (…) und Heynkes zu uns? „

    Großartig! Das passt. Schließlich wurden ja bereits einschlägige Erfahrungen miteinander gesammelt. Da fällt eine neuerliche Zusammenarbeit umso leichter. Und entsprechende Sympathiebekundungen aus dem Umfeld wären sicherlich eine gute Basis dafür.

  116. Dortmund gegen Real. Muß mer des gucken?

  117. Natürlich muß man das gucken. Man muß ja wissen wo Seppl nächste Saison kickt.

  118. Real kommt zu früh für ihn

  119. Nächstes Jahr spielen die ja auch nur Uefapokal.

  120. Real wird mit dem B-Team beim Abstiegskandidaten antreten

  121. Der wahre Leckerbissen für Fußballkenner heute um 18.00h im SWR (BaWü): Stuttgarter Kickers – Karlsruher SC

    Mit dabei Elia Soriano auf der KSC-Bank und Marcos Alvarez bei den Stuttgarter Kickers auf der Tribüne, da in die 2. Mannschaft verbannt. Unfassbar, dass die Eintracht diese Talente gehen ließ!!!

  122. Ganz toll hier wieder.

  123. ZITAT:

    “ Okocha auch. Und Tony. „

    Die wurden aber weggeschickt von diesem Trainer, der ja und so.

  124. Was soll das mit der Perspektive für SR? Die hat er doch hier! Die Eintracht steht auf einem CL Platz

    einfach weiter so spielen und gewinnen dann hat er die Perspektive die er will. Dies ganze gelaber

    bringt nur Unruhe. Schätze das diese GV von Berater dahintersteckt, denn wenn der SR nicht wechselt kann die GV nix verdienen!

  125. Ist GV das was ich meine, Dieter?

  126. ZITAT:

    “ Natürlich muß man das gucken. Man muß ja wissen wo Seppl nächste Saison kickt. „

    Meinst wirklich dass wir gegen Real gelost werden?

  127. Ich verdiene schon lange nichts mehr an einem GV.

  128. Osram zu uns? Na endlich. Dann gehen hier die Uhren anders! Das sage ich Euch! *fingertippaufuhr*

  129. Du hast auch keinen GV verdient…

  130. GV=Gesäßvioline=Arschgeige

    @ 137 Stefan

    Alles klar?

  131. SR will unter AV arbeiten, AV will nur weiterarbeiten, wenn SR bleibt, der Berater will aber GV… vielleicht wirds einfacher wenn SJ mit gutem Beispiel vorangeht, dann sollten SR und AV einfach mal zusammen GV und danach besprechen, was aus PO und MR wurde…

  132. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wann wird eigentlich der Vertrag von Armin Veh verlängert? „

    Ich vermute, gar nicht. „

    Das nervt mich so maßlos beim Fussball, dieses ständige kommen und gehen von Erfolgskritischen Führungskräften. Wenn wir in der Firma so häufig wechseln würden wären wir längst bankrott.

    Denke mal die Truppe HB, AH, AV, BH könnte wenn sie längerfristig zusammenarbeit die SGE auch konstant in der oberen Tabellenhälfte etablieren. Nur leider wird das so nicht kommen.

    Deshalb genisse ich weiterhin den Augenblick, viel besser wirds nicht werden !

  133. ZITAT:

    “ HB, AH, AV, BH“

    Du hast GV vergessen.

  134. werf da noch ein „e“ dazu

  135. ZITAT:

    “ Ich verdiene schon lange nichts mehr an einem GV. „

    Vertriebswege wechseln!

  136. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ HB, AH, AV, BH“

    Du hast GV vergessen. „

    Immer noch ein Fußballverein und keine Versicherung !

  137. Wenn die Bayern in Frankfurt so spielen wie in Lille gibts koan Punkt für sie!

  138. ZITAT:

    “ Immer noch ein Fußballverein und keine Versicherung ! „

    Apropos Fußball & Versicherung:

    Jürgens Klopps Brille

  139. Wie, noch kein CL-Fieber hier im Blog? Gut, dann will ich mal:

    ‚So, heute Abend heißt’s Daumen für den BVB drücken!‘

    ‚Was? Die sollen verlieren!!‘

    ‚Nein, die repräsentieren doch den deutschen Fußball!!!‘

    ‚Für mich zählt nicht der deutsche Fußball, sondern die Eintracht!!!!‘

    ‚Es geht aber doch um die internationalen Startplätze und um unser Land!!!!!‘

    ‚Nö, da geht’s um Kohle und die gönne ich nur der Eintracht!!!!!!‘

    ‚Verbrenn‘ doch einen Deutschlandfahne, Hymnennichtsinger!!!!!!!‘

    ‚Verbrenn‘ deine Dauerkattt, Oxxenbacher!!!!!!!!‘

  140. Ich bin gegen alle. Aber gucken werde ich das.

  141. ZITAT:

    “ Ich bin gegen alle. Aber gucken werde ich das. „

    Verbrenn‘ Dei Dauerkardd in ’ner Deutschlandfahne!

  142. Ich habe keine Deutschlandfahne

  143. Ich habe eine Fahne. Später

  144. ZITAT:

    “ Ich bin gegen alle. Aber gucken werde ich das. „

    Aber hundertprozentig eine aus ENGLAND !

  145. Fahne meine ich.

  146. Bayern heißt der Klassenfeind !

    Drum empfinde ich keinerlei Not dabei, heute gegen Real dezent die Daumen zu drücken dem Vorreiter einer Entwicklung, welche die Eintracht dereinst in absoluter Konsequenz zur ultimativen Blüte treiben wird.

  147. ZITAT:
    “ Fahne meine ich. „

    Nur das Trikot.

  148. Reus gegen Ronaldo. Ich mag ja gute Fußballer. Aber beide wären für unser Team wohl eher ungeeignet.

  149. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fahne meine ich. „

    Nur das Trikot. „

    Stefan.. das ist bestimmt nur so eine Phase… Es gibt keine Fußballer in ENGLAND

  150. Fußball interessiert mich nicht, Heinz.

  151. o.k. Buddypingpong. Bis morgen denne.

  152. na jungs noch ein paar mehr uffrescher gefällig?

    sfc, dieser haufen gv´s, baggert an cz

    heissgelaufener mercado…

    http://elcomercio.pe/deportes/.....a-espanola

  153. ZITAT:
    “ o.k. Buddypingpong. Bis morgen denne. „

    Mimimi.

  154. ZITAT:

    “ Mimimi. „

    Eine musikalische „Saite“, wo ich sie nicht vermutet hätte.

  155. @ Tscha bumm

    8 Spiele und alle Raubfische sind da. Da ist Blut im Wasser.. Un dem nächsten der sagt alle raus.. wir brauchen die Kohle… der sollte mir aus dem Weg gehen..

  156. ok, im klartext für die nicht-hispano-philen unter euch: der fc sevilla hat heute über die gesamte spanische und südamerikanische presse massivstes interesse an carlos zambrano verkündet (ganz oben auf der wunschliste, unbedingt verpflichten), der erfolg frisst seine kinder

  157. ZITAT:

    “ @ Tscha bumm

    8 Spiele und alle Raubfische sind da. Da ist Blut im Wasser.. Un dem nächsten der sagt alle raus.. wir brauchen die Kohle… der sollte mir aus dem Weg gehen.. „

    seh ich genauso

  158. Reisende niemals aufhalten. Meine Meinung.

  159. Alle raus, wir brauchen die Kohle!

  160. Ausgeglichene Bilanz ist wichtiger als profane Salatschüsseln.

  161. ZITAT:

    “ ok, im klartext für die nicht-hispano-philen unter euch: der fc sevilla hat heute über die gesamte spanische und südamerikanische presse massivstes interesse an carlos zambrano verkündet (ganz oben auf der wunschliste, unbedingt verpflichten), der erfolg frisst seine kinder „

    Verkaufen – wir brauchen die Kohle – stimmts Heinzilein?

  162. „Eintracht Frankfurt geht mit einem Personaletat von 82 Mio EUR als absoluter Topfavorit in diese stärkste Zweite Liga aller Zeiten. Peter Neururer, sind die Frankfurter nicht zum Aufstieg verdammt?“

  163. Ich mach euch alle nieder.. Ihr Schweine!

  164. Rasender Falkenmayer

    Jetzt heißt es, ein Konzept zu haben. Einen Plan. Einen, der funktioniert. Der kann meiner Meinung nicht nur auf herribertoider Sturheit mit „Mer verkaufe nix“ beruhen. Es gilt, hier einen Mondpreis zu erzielen um dort eine Korsettstange fest einzuschlagen und den richtigen Nachwuchs zu werfe und zu binden. Das über lange Zeit gut gemacht gibt Erfolg.

    Oder wir bestehen drauf, nur den Alex für 10 Millionen an den HSV zu verkaufen und alle anderen zu behalten. Kittel macht das schon.

  165. Recht so. Wirklich jede Institution in Frage stellen !

  166. ZITAT:

    “ Alle raus, wir brauchen die Kohle! „

    Gut, dass ich weitergescrollt habe. Ich wäre sonst leicht verspätet gewesen.

  167. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ok, im klartext für die nicht-hispano-philen unter euch: der fc sevilla hat heute über die gesamte spanische und südamerikanische presse massivstes interesse an carlos zambrano verkündet (ganz oben auf der wunschliste, unbedingt verpflichten), der erfolg frisst seine kinder „

    1,75 Mio? Pfft! Lächerlich.

  168. Alle verkaufen und den Stadionvertrag zu gleichen Konditionen um 50 Jahre verlängern. Nachhaltigkeit schaffen!

  169. 17 Mio. Euronen für Zambrano halte ich für angemessen. Anrufe nehme ich gerne entgegen. Danke. Bitte.

  170. bewundere gerade wieder, wer hier alles Angebote haben soll oder bekommen soll, nur euren Fussball-Gott will wohl keiner haben, warum wohl!

    Demnächst sind alle weg und es spielt nur noch der Meier, aber halt, er will ja seine Karriere hier beenden, etwa schon 2014?

  171. So BVB vs Real. Klare Sache: England!

  172. ZITAT:

    Demnächst sind alle weg und es spielt nur noch der Meier, aber halt, er will ja seine Karriere hier beenden, etwa schon 2014? „

    Dann wird er bei uns Trainer. Kann er sich ja vorstellen.

  173. schweissfuss für 30 € zu metallurg bekobod?

  174. Mir liegen keine Angebote vor.

    Völlig unrealistisch.

  175. ZITAT:

    “ schweissfuss für 30 € zu metallurg bekobod? „

    Zu teuer für die. Zwei Flaschen Selbstgebrannten bieten die bisher.

  176. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ schweissfuss für 30 € zu metallurg bekobod? „

    Zu teuer für die. Zwei Flaschen Selbstgebrannten bieten die bisher. „

    Deal!

  177. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ schweissfuss für 30 € zu metallurg bekobod? „

    Zu teuer für die. Zwei Flaschen Selbstgebrannten bieten die bisher. „

    Schon für eine Flasche würde ich ihn abgeben. Wo ist die schubkarre?

  178. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Demnächst sind alle weg und es spielt nur noch der Meier, aber halt, er will ja seine Karriere hier beenden, etwa schon 2014? „

    Dann wird er bei uns Trainer. Kann er sich ja vorstellen. „

    Bei der U14 oder wo?

  179. Stefan, haste schon gesehen? Die SZ guttenbergt bei der FR.

    http://www.sueddeutsche.de/app.....szdigital/

  180. Mensch, Olli, L’Oreal Madrid, wie ist es da mit dem Druck?

  181. ZITAT:

    “ bewundere gerade wieder, wer hier alles Angebote haben soll oder bekommen soll, nur euren Fussball-Gott will wohl keiner haben, warum wohl! „

    Ich weiss auch nicht, warum einfach niemand unseren Fußball-Gott haben wollte; aber jetzt spielt er ja glücklicherweise bei dem EC Bahia.

  182. Auch schön:

    http://www.schwatzgelb.de/2012.....lizei.html

    Nachbesprechung des Polizeieinsatzes beim Ruhr-Derby.

  183. ZITAT:

    “ Auch schön:

    http://www.schwatzgelb.de/2012.....lizei.html

    Nachbesprechung des Polizeieinsatzes beim Ruhr-Derby. „

    Aber irgendwelche Kommentare von den BVB-Fans zu deren Abnickern im Vorstand, finde ich nicht.

  184. Und Tor durch den Fußball-Gott

  185. Mark!

    Ich verwarne Ihnen.

  186. Jones nicht in der Startelf gegen Poldi.

  187. Isch binne kein Fußball-Gott

  188. auf alle fälle hat unser oft bespöttelter brüno schon jetzt einen ordentlichen mehrwert geschaffen.

  189. ZITAT:

    “ auf alle fälle hat unser oft bespöttelter brüno schon jetzt einen ordentlichen mehrwert geschaffen. „

    Nö. Das hat er erst dann, wenn er die Kohle für den Wert hat. Hat er aber nicht.

  190. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ auf alle fälle hat unser oft bespöttelter brüno schon jetzt einen ordentlichen mehrwert geschaffen. „

    Nö. Das hat er erst dann, wenn er die Kohle für den Wert hat. Hat er aber nicht. „

    häh?? findste das nicht ein bisschen arg haarspalterisch?

  191. BVB ohne Polen-Connection, das wird nix.

  192. ZITAT:
    ?? findste das nicht ein bisschen arg haarspalterisch? „

    Nein. Warum? Wer von Brunos Jungs ist schon verkauft?

  193. Die Hymne! Wahnsinn!

  194. Ein gepflegtes 0:4, ich hab das im Blut.

  195. Der Mehrwert ist schon da, auch wenn er noch nicht in finanziellen Gewinn umgesetzt wurde. Der Wert von etwas bemisst sich schließlich in dem zu erwartenden Gewinn.

  196. Ich dachte der Wert ist das, was einer zahlt. Wieder was gelernt.

  197. Jetzt also Ladenhüterdiskussion.

    Es verspricht skurril zu werden. Also bleibe ich mal hier.

  198. Zahlungswillig UND zahlumgsfähig lautet das Stichwort. Bei Spaniern brauchts heuer die EZB.

  199. „Der Wert von etwas bemisst sich schließlich in dem zu erwartenden Gewinn.“

    Wollen wir ein wenig über Enron reden?

  200. Zahlungswillig UND zahlumgsfähig nützt mir in einem deutschen Ladenlokal mal herzlich wenig.

  201. Pro Kommunalobligationen!

  202. ZITAT:

    “ Der Mehrwert ist schon da, auch wenn er noch nicht in finanziellen Gewinn umgesetzt wurde. Der Wert von etwas bemisst sich schließlich in dem zu erwartenden Gewinn. „

    Spart mir meine Antwort. Hätte es viel umständlicher formuliert …..

  203. „Der gemeine Wert wird durch den Preis bestimmt, der im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach der Beschaffenheit des Wirtschaftsgutes bei einer Veräußerung zu erzielen wäre“

    http://de.wikipedia.org/wiki/M.....arktwert

  204. ZITAT:

    “ Unrealisierte Gewinne. „

    aber du weißt schon, daß auch von unrealisierten gewinnen ein vorsichtig geschätzter anteil am voraussichtlich erzielbaren gesamtgewinn handels- und steuerrechtlich zum tragen kommen darf.

    wie auch immer, laaangweilig, ich schau mir jetzt lieber mal die bemühungen der majas an.

  205. alle raus, wir brauchen die Kohle

  206. ZITAT:
    “ Zahlungswillig UND zahlumgsfähig nützt mir in einem deutschen Ladenlokal mal herzlich wenig. „

    Dann kauf halt, was grad da ist. Schnösel.

  207. Also ich finde.. das hat schon was.. wenn Real so einläuft

  208. @Wiki: Und gibt es einen Unterschied zwischen Veräußerung und Verkauf? Wenn nicht, dann: BINGO!!!

  209. Wenn das der Seppl sieht. Das will er auch.

  210. Ich hab solche probleme Ronaldo als super Fußballer zu sehen, der er wohl isi. Sehe immer nur einen Gockel

  211. ZITAT:

    “ Wenn das der Seppl sieht. Das will er auch. „

    Provozieren, das kann er, der Engländer.

  212. Rode über Dortmund zu Real, Jung über Roma nach Arsenal, Zambrano ins Maurische (so sie die Penunzen haben, weissmerjanie), und Oka, nach Blitz-Trainer-Ausbildung, zum Fliegenfänger-coachen nach England…wir werden reich, Kinners!

    Arsene! *schulschung, Groupie*

    Deutsche CL-Konfi bei Sky, so nennt man das also wenn da zwei Mannschaften, die unter uns stehen, europäisch unterwegs sind…

  213. Die Dortmunder müssten mal bei uns Tiki Taka gucken.

  214. „Ein gute Null zu Null“.

    Ein Satz für Freaks.

  215. Bierhoff bei Lanz. Der Schleimgipfel. My GEZ-Euros at work.

  216. Und kommt mir net mit Rechtschreibfehlern. Da bin ich ganz bei der Murmel.

    Ein routinierter Blogger muss antizipieren können.

  217. ZITAT:

    “ Bierhoff bei Lanz. Der Schleimgipfel. My GEZ-Euros at work. „

    Die Schwiegermütter werden ausflippen.

  218. Özil und Modric, beide jetzt. Könnte interessant werden

  219. Oh man eine halbe Stunde Champignons-League und nur ein einziges müdes Törchen. Ich brauche gleich wieder ein Kaffee wie beim 3:1 letzten Samstag….

  220. Ah Zageb… 0:1 Ibrahimovic, grrrr….

  221. Özil wartet weiter auf sein nächstes Update.

  222. Sebastian Kehl ist ein feiner Spieler.

  223. Sehr schön gemacht

  224. Was ist denn eigentlich eine „Dortmunder Deckung”? Vielleicht so etwas wie Sandsäcke, hinter denen man sich bei Beschuss durch den Feind verkriechen kann?

  225. Na endlich haben die Championsleaguespieler die beiden halben Hamsterkäfige entdeckt. Tor Dortmund? 1:0? Oh? Wattndalos? Ist denn Madrid immer noch nur ein Punktelieferant für deutsche Mannschaften?

  226. wow, sehr abgezockt, der gockel

  227. Mesut Özil ist ein feiner Spieler.

  228. Wie hätte man das denn verteidigen sollen?

  229. Weidenfeller versucht Schlimmeres zu verhindern …

  230. Wie wir spielt keine Mannschaft der Welt gegen die Königlichen:-)

  231. Haha, der Ronaldo ist der Coolste.

  232. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ auf alle fälle hat unser oft bespöttelter brüno schon jetzt einen ordentlichen mehrwert geschaffen. „

    Nö. Das hat er erst dann, wenn er die Kohle für den Wert hat. Hat er aber nicht. „

    FERNSEHGELDER!

    Gabs da nicht die Tage die erste Auszahlung? Platz 2 macht da schon was her…

  233. Ändert sich grad was im Fußball?

    Über Jahre, fast Jahrzehnte hinweg empfand ich kontrolliertes Ballgeschiebe als State of the Art, als Ausdruck von Souveränität.

    Inzwischen geht’s ja nur noch ruff und runner, fast egal, was ich guck.

    Überfordert mich ja fast. Sollte Mal wieder Dorffußball schaun.

  234. Für Platz 2 gibts nach jedem Spieltag 10 TV Millionen. Mindestens.

  235. ZITAT:

    “ Weidenfeller versucht Schlimmeres zu verhindern … „

    Wäre er mal drin geblieben.

  236. Ich will wieder gerumpel sehen.

  237. Wenn Mourinho nur halb so klug ist, wie er vorgibt zu sein, wird er spätestens jetzt wissen, daß es im Bernabeu genau so eng wird.

  238. ZITAT:

    Überfordert mich ja fast. Sollte Mal wieder Dorffußball schaun. „

    Ich habe heute mal kurz in die dritte Liga geguckt, o weh…

    Hach, erste Liga ist was feines!

  239. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Weidenfeller versucht Schlimmeres zu verhindern … „

    Wäre er mal drin geblieben. „

    Hätte ihn der Siebter genauso rein gemacht.

  240. und nächstes Jahr lernt Madrid Rode kennen.

  241. ZITAT:

    “ Ich will wieder gerumpel sehen. „

    Schwalbacher Sportplatz, nur zu, hält dich keiner von ab

  242. Ich möchte jetzt Sonntag Nachmittag. Schnell.

  243. ZITAT:
    “ Wenn Mourinho nur halb so klug ist, wie er vorgibt zu sein, wird er spätestens jetzt wissen, daß es im Bernabeu genau so eng wird. „

    Der kann bei der Aura auch gerne dumm sein – dass die Wutze nach ihm schnappe.

  244. Lanz hat Gäste aus dem Fußball.

    Wird er dann mit einem Bengalo ein Chateubriand flambieren?

  245. ZITAT:

    “ Ich will wieder gerumpel sehen. „

    konvertier doch einfach zum fsv.

  246. ZITAT:

    „ZITAT:

    „Weidenfeller versucht Schlimmeres zu verhindern …“

    Wäre er mal drin geblieben.“

    concordia-Kahn.

  247. Den Lanz finde ich bis auf die gelackte Dienstleistungsfrisur ganz OK.

  248. Stuttgart bleibt wertkonservativ! Da mag die Murmel munkeln wie es will.

  249. @274

    Es ist noch nicht nach 23:00!

  250. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Weidenfeller versucht Schlimmeres zu verhindern … „

    Wäre er mal drin geblieben. „

    Hätte ihn der Siebter genauso rein gemacht. „

    Vielleicht. Es wäre aber schwieriger geworden.

    gez. concordia-Kahn

  251. Was ich mich immer schon gefragt habe:

    Wo hebt der Heribert das Internet eigentlich auf, nachdem er es sich hat ausdrucken lassen?

  252. Zahl‘ ich eigentlich Gebühren für so ’nen besch…. ZDF-Stream? Oder zahl‘ ich für sowas meine Gebühren nicht? Zum K…

  253. Casillas ist schon ein geiler Keeper. Nein, er ist eine Legende.

    Buffon ist ein Arsch.

  254. ZITAT:

    “ Was ich mich immer schon gefragt habe:

    Wo hebt der Heribert das Internet eigentlich auf, nachdem er es sich hat ausdrucken lassen? „

    Für die Ordner halt er bald den Fahnenraum der Ultras.

  255. Vielleicht wollen die Dormunder ja auch noch Trapp haben.

  256. Ein paar ganz ansehnliche Szenen hat das Spiel ja.

  257. „Für die Ordner halt er bald den Fahnenraum der Ultras.“

    Gefällt mir nicht.

  258. Hihi, der Schiri hat die Gelbe vergessen.

  259. Die haben viel von uns gelernt.

  260. Ich kann mir sogar wieder Fußball im Fernsehn anschaun, ohne dabei wegzudösen oder die Idee zu bekommen, die Wohnung zu putzen.

  261. ZITAT:

    “ Hübsch ? „

    Ja sicher. Da sich Dortmund bekanntlich immer nur auf einen Wettbewerb (Pokal lass ich mal außen vor) konzentrieren kann, liegt es in unserem ureigensten Interesse, dass die weit kommen.

  262. Nee, nee, nee, die Biene Maia….

  263. Schalke auch vorne. Huntelaar.

  264. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hübsch ? „

    Ja sicher. Da sich Dortmund bekanntlich immer nur auf einen Wettbewerb (Pokal lass ich mal außen vor) konzentrieren kann, liegt es in unserem ureigensten Interesse, dass die weit kommen. „

    Aber die kaufen sich von dieser Kohle diesen Offebacher..

  265. Und der S06… Na da wird sich die Fünfjahreswertung ja freuen…

  266. Wenn wir nächstes Jahr in der CL sind, will ich auch gegen Podolski spielen ?

  267. ZITAT:

    “ Wenn wir nächstes Jahr in der CL sind, will ich auch gegen Podolski spielen ? „

    Dafür reaktivieren wir Vasi.

  268. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hübsch ? „

    Ja sicher. Da sich Dortmund bekanntlich immer nur auf einen Wettbewerb (Pokal lass ich mal außen vor) konzentrieren kann, liegt es in unserem ureigensten Interesse, dass die weit kommen. „

    Aber die kaufen sich von dieser Kohle diesen Offebacher.. „

    Nee, nee. Die spielen dann ja im Gegensatz zu uns 2013 nicht mal international.

  269. ZITAT:

    “ Wenn wir nächstes Jahr in der CL sind, will ich auch gegen Podolski spielen ? „

    Auf welcher Position willst du denn spielen; wie hoch sind deine Gehaltsvorstellungen?

  270. Ist zwar der falsche Wettbewerb, aber ich werfe mal ein fröhliches FICK DICH DFB!!! in die Runde.

  271. Pro Weidenfeller, pro Faustball.

  272. Laß mich raten S06 2:0?

  273. Regnet da es jetzt? Ausrutschen, Ball Abrutschen….

  274. Kompliment an die 300

  275. Also wenn ich Kehl und Gündogan sehe sowie einen Bender nach wochenlanger Pause und Trainingsrückstand…….

  276. Die sind doch alle gedopt.

  277. Diese Maria ist gefährlich.

  278. Glückwunsch Schalke! Das muß man anerkennen. Das ist Klasse! Nur jetzt wieder auf den Bundesligalltag zu konzentrieren muß man auch können. Das ist nicht einfach.

  279. Respekt, BVB!

    Und Scheiße, ja, Rode passt da rein.

    Teuer, er muss teuer werden.

  280. Uih, vom Real-Bezwinger selbst nicht bezwungen worden, kann ich mit leben.

    Ob wir auch besser sind als Arsenal kann man dann bald ebenso im Vorfeld herausfinden.

    Zufrieden ich bin, nur Sonntag könnte es einbisserl schneller werden.

  281. Real hat seit drei Jahren kein Vorrundenspiel mehr verloren. Net schlecht.

  282. Wenn ich noch an den BVB international in der letzten Saison denke. Hatten nicht alle von der „Todesgruppe“ gesprochen? Entweder Madrid hat Dortmund komplett unterschätzt oder der BVB ist tatsächlich so stark. Dann die Frage, die mir am meisten zu denken gibt: Wie stark ist dann unsere Eintracht? Mir wird schlecht, ich kann diese Höhenluft nur mit Sauerstoff überleben. Stefan, ich will auch wieder Rumpelfußball. Da sind wir schon zwei…

  283. ZITAT:

    “ Uih, vom Real-Bezwinger selbst nicht bezwungen worden, „

    Wir haben denen 2 Vorsprung gegeben, damit es halbwegs ausgeglichen ist..

  284. Wir sind besser als Real Madrid. Ich will die Revanche für Hampden Park!

  285. ZITAT:

    “ Wir sind besser als Real Madrid. Ich will die Revanche für Hampden Park! „

    Natürlich im Finale und dann nach UEFA-Regeln den direkten Vergleich gewinnen.

  286. Wir hätten die 7:3 weggefidelt.

  287. Realbesiegerunentschiedenspielermannschaft

  288. Ich hab ja gedacht die kriegen richtig auf den Sack.

  289. 1995 saß ich im Stanhope Arms in London mit einigen Briten am Tisch, die natürlich das favorisierte Team abfragten. Als ich schüchtern „Eintracht Frankfurt“ entgegnete, sprang ein Schotte auf und entgegnete, dies sei die beste Mannschaft die er je gesehen habe. 1960 im Halbfinale. For fucks sake.

  290. Mats Hummels. Sehr sympathisch.

  291. Wenn man davon ausgeht, dass nach unserm Auftritt gegen die Rangers das in Glasgow ein Heimspiel war, müssten wir jetzt auswärts 8:3 gewinnen, oder 7 mit denen weniger oder 10:4.

    Meier Hattrick, Occean zwei, Aigner, Inui und Jimmy in der Nachspielzeit. Trapp hält alles.

  292. Vorbilder sind was für Schattenparker. Ja ja.

    Aber bevor hier wieder Hannover oder ( wie noch zu Saisonbeginn) Gladbach bemüht wird:

    ist der BvB in dieser Hinsicht denn wirklich dermaßen „No go“ ?

  293. Ich lese gerade in der Laufschrift auf Sky, daß sich einer über die fehlende Körperlichkeit von Reuß äußert. Wenn das nicht Jammern auf hohem Niveau ist, dann weiß ich auch nicht…

  294. Ruhe jetzt! 23.00h

  295. möglicherweise gar manikürt.

  296. Also wenn ein José Mourinho die Dortmunder so lobt und sie auf die gleiche Stufe mit Madrid stellt, was ist dann mit uns? Weil eins ist mir klar, die Dortmunder haben uns nicht unterschätzt… Aber ich habe mich schon in dieser Richtung geäußert, Sauerstoff bitte!

    Ich muß meinen aufrichtigen Glückwunsch nach Schalke und Dortmund schicken!

  297. ZITAT:

    “ Also wenn ich Kehl und Gündogan sehe sowie einen Bender nach wochenlanger Pause und Trainingsrückstand……. „

    Wenn die unbedingt wollen, würde ich ganz frech 25 Millionen aufrufen.

    Eine weitere Saison mit dieser Truppe, eingespielt und mit mehr Erfahrung ist nicht weniger wert.

  298. Schalke war allerdings wirklich stark.

  299. Och Herry. Gewähr uns doch heute mal ’ne der CL geschuldete Stunde mehr Auslauf. Bütte bütte !

  300. ZITAT:

    “ Zu klein. „

    Was macht eigentlich Marin?

    P.S. Weiß auch nicht, wie ich jetzt auf ihn komme.

  301. Keine Tore von vier Spielen, weil ja der Herr Lanz heute pünktlich Feierabend haben will. Bei ‚Wetten dass‘ darf er aber überziehen, wie er will.

    Zeit, fürs Bett.

  302. Noch 4 Tage.

  303. ZITAT:

    “ Mir wird schlecht, ich kann diese Höhenluft nur mit Sauerstoff überleben. Stefan, ich will auch wieder Rumpelfußball. Da sind wir schon zwei… „

    wieso, macht doch spass…

    http://www.mont-k.de/bilder/ku.....albert.jpg

  304. ZITAT:

    “ Zeit, fürs Bett. „

    Ja.

    Bei Lanz muss ich immer an Glutamat denken. Frag mich bitte niemand, warum.

  305. ZITAT:

    “ Bei Lanz muss ich immer an Glutamat denken. „

    Warum?

  306. Mill ist da, worum geht’s? Natürlich darum. *gähn*

  307. Ente Lippens. *gähn*

  308. @343 Erinnerungen. Ei ei ei.

  309. am sonntag gehts ab!

    wieder megawichtige punkte gegen den abstieg!

  310. kevin, zitat:

    „Wir müssen uns keine Sorgen über einen Einbruch machen. Ob Stefano Celozzi, Martin Lanig oder Karim Matmour – die Einwechselspieler waren bislang immer gleichwertiger Ersatz. Wichtig war auch die Reaktion nach der Niederlage in Gladbach. Da hat sich gezeigt, dass wir stabil sind.“

    http://www.hr-online.de/websit.....t_46454365