Vorspieltag 2 Planungen

Foto: skr
Foto: skr

Sportfreunde, ist es nicht herrlich? Ihne Ihrn Idiot, also ich Arsch, habe frei! Das ganze Wochenende. Das erste Wochenende in diesem Kalenderjahr. Dazu wird es wärmer, und, um alles zu toppen, ein leichter Dauerregen durchzieht die Region!

Es ist zum jauchzen! Wirklich.

Der Verein aus dem Herzen Europas spielt erst am Sonntagabend. Also kann man wunderbar die Zeit bis dahin verplanen. Und was hatte die Planung in meinem Fall vorgesehen? Richtig! Mal Bundesligakonferenz schauen am Samstagmittag, in der Kneipe des geringstem Misstrauens, bei drei, vier frisch gezapften Pilsbieren, um dann, redlich beschwipst am frühen Abend den Weg Richtung Heimat einzuschlagen, der Familie gegenüber so zu tun, als wäre man noch ganz bei sich, nur um ein paar Minuten später, völlig korrekt in Jogginghose bekleidet, auf der Couch den leichten Rausch schnarchend zu besiegen.

Ein guter Plan. Dachte ich, ich Arsch, ich Idiot. Weil ich mich, wie immer, nicht mit dem Spielplan beschäftigt hatte. Hoffenheim – Wolfsburg. Bämm! Hertha Freiburg. Zack! Hannover- Augsburg. Bumm!

Ja, geht’s noch, DFL? Da hilft mir das garantiert nicht stattfindende Schützenfest der Bayern gegen den HSV auch nicht weiter. Der Bayern-Kalle jammerte heute ja schon rum, wie leid ihm der Ex-Verein unseres ehemaligen Vorstandsvorsitzenden tut, und eine Bundesliga ohne den HSV wäre wie eine Bundesliga ohne den HSV. Oder so ähnlich. Groß Mühe werden sich die Bayern da wohl nicht geben.

Soviel zur Wochenendplanung, die (wo) in die Hose geht. Und da haben wir den möglicherweise am Ende noch versauten Sonntag erst gar nicht mit reingerechnet.

Schlagworte:

309 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Sebastian Rode. Erfurcht…

  2. ManU vs. Liverpool wär da mal eine Empfehlung, lieber Stefan

  3. ZITAT:
    „ManU vs. Liverpool wär da mal eine Empfehlung, lieber Stefan“

    Finde mal einen Laden im Untertaunus, der sowas Exotisches überträgt. Keine Chance.

  4. Gehe jetzt zu Schwenningen Wolfsburg ins Stadion. Da ist der Fußballentzug bis So 18.00 nicht so groß. Wünsche allen ein schönes Wochenende. Bis So Abend.

  5. Tja, so ist das mit Plänen…
    Die 6. Armee hatte auch einen…

  6. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ManU vs. Liverpool wär da mal eine Empfehlung, lieber Stefan“

    Finde mal einen Laden im Untertaunus, der sowas Exotisches überträgt. Keine Chance.“

    DAZN Gratismonat nutzen, notfalls mit der Kreditkarte der Fraa

  7. ZITAT:
    „DAZN Gratismonat nutzen, notfalls mit der Kreditkarte der Fraa“

    Hmhm. Wenn das Flugtaxi eine gescheite Internetanbindung in den Untertaunus geliefert hat. Irgendwann.

  8. ZITAT:
    „Tja, so ist das mit Plänen…
    Die 6. Armee hatte auch einen…“

    Empfinde ich weder als lustig noch irgendwie als angemessen in bezug auf Fussball, bei der „Schlacht“ von Stalingrad sind immerhin mehr als eine million Menschen aus den verschiedensten Nationen gestorben oder verwundet worden.

  9. Wieso braucht man denn für’n Gratismonat ’ne Kreditkarte?

  10. ZITAT:
    „ich, ich Arsch, ich Idiot.“

    Hmm. Wo habe ich neulich noch gelesen
    „9.* Bleiben Sie sachlich, freundlich – und möglichst beim Thema.“??

  11. @9: Nur für die Anmeldung…

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „DAZN Gratismonat nutzen, notfalls mit der Kreditkarte der Fraa“

    Hmhm. Wenn das Flugtaxi eine gescheite Internetanbindung in den Untertaunus geliefert hat. Irgendwann.“

    Jo, selbst in Frankfurt sind die Versorgungslücken so groß wie’n Schweizer Käse. Danke für Nichts, Dobrindt!

  12. First Dates. Die neue Fremdschämserie auf VOX.

  13. ZITAT:
    „Hmhm. Wenn das Flugtaxi eine gescheite Internetanbindung in den Untertaunus geliefert hat. Irgendwann.“

    Ist halt ein Kreuz mit Zwangsevakuierung und Residenzpflicht im Hinterland.
    Dafür dürftest du Diesel fahren. Wenn du wollen wolltest. Erschendwas is halt immer.

  14. ich befürchte das wir Mascarell diese Saison nicht mehr spielen sehen, haben irgendwie Pech mit unseren guten 6 ern siehe Chris, Schwegler.

  15. Das könnte aber immerhin bedeuten dass Real ihn vielleicht nicht zurück kauft. Ich würde das begrüßen.

  16. Den halben Sportinvaliden können die Madrilenen gern wieder haben. Knete her.

  17. Tipp:

    Den samstäglichen Spielplan einfach schönsaufen. Mit läppischen 3 Pilskommt man da natürlich nicht weit, frischgezapft hin oder her….

  18. .. und einen evtl. versauten Spieltagssonntag bekommt man dann beim Rauschausschlafen nicht mit.

    Gutes Gelingen !

  19. Wer wohnt schon im Untertaunus? Echt jetzt.

  20. ZITAT:
    „Wer wohnt schon im Untertaunus? Echt jetzt.“

    Z.B. Ich. Gibt ja die Buschtrommeln.

  21. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wer wohnt schon im Untertaunus? Echt jetzt.“

    Z.B. Ich. Gibt ja die Buschtrommeln.“

    ManUnited vs. Liverpool mal ganz anders erleben, hat sicher was.

  22. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Tja, so ist das mit Plänen…
    Die 6. Armee hatte auch einen…“

    Empfinde ich weder als lustig noch irgendwie als angemessen in bezug auf Fussball, bei der „Schlacht“ von Stalingrad sind immerhin mehr als eine million Menschen aus den verschiedensten Nationen gestorben oder verwundet worden.“

    Das ist aber jetzt auch nix neues. Krieg is immer Shice, manchmal unvermeidlich.

  23. Das Nilpferd im Eingangsfoto ist irgendwo auf dem Oberrang versteckt, oder?

  24. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wer wohnt schon im Untertaunus? Echt jetzt.“

    Z.B. Ich. Gibt ja die Buschtrommeln.“

    ManUnited vs. Liverpool mal ganz anders erleben, hat sicher was.“

    Ist quasi wie Heinz Eilts im Radio
    in der Badewanne hörend beim 6:0 gegen die Bauern.

  25. Wer zu leichtem Dauerregen jauchzt, gehört halt in den Untertaunus.

  26. Nürnberg freut sich scheint’s auf den HSV…

  27. ZITAT:
    „Empfinde ich weder als lustig noch irgendwie als angemessen in bezug auf Fussball, bei der „Schlacht“ von Stalingrad sind immerhin mehr als eine million Menschen aus den verschiedensten Nationen gestorben oder verwundet worden.“

    Hat ja immerhin drei Beiträge gedauert, bis ein politisch Korrekter um die Ecke kam.

  28. Nebel auf Schalke

  29. Heftig. Um die Pyro in Mainz zu sehen brauche ich gerade keinen Eurosport-Player.

  30. ZITAT:
    „Nebel auf Schalke“

    Check the location, mate.

  31. Also ich würde es dem FC Köln irgendwie gönnen da noch raus zu kommen. Und wenn nicht, wäre es super wenn die Fortuna aus Köln tatsächlich in die 2. Bundesliga aufsteigt.

  32. huch – Nebel in MZ

  33. ZITAT:
    „Wer zu leichtem Dauerregen jauchzt, gehört halt in den Untertaunus.“

    Da können gerne auch die hinziehen, die in Neubauvierteln wohnen und sich dann noch über Versorgungslücken in der Stadt beschweren…-).

  34. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Nebel auf Schalke“

    Check the location, mate.“

    war so nebelig, da habe ich nix gesehen

  35. ZITAT:
    „war so nebelig, da habe ich nix gesehen“

    hihi

  36. M105 viel griffiger als im Pokal. Not so bad.

  37. Da war doch bisher keiner auch nur in der Nähe des gegnerischen Tores.

  38. ZITAT:
    „M105 viel griffiger als im Pokal. Not so bad.“

    Daheim halt. Beim HSV hatten sie die Hosen voll und konnten sich beim Ersatztorwart bedanken.

  39. Brych hat heute die Spendierhosen an.

  40. 2 Zuschauer beim Eurosportplayer

  41. Bei beiden Teams klappt bisher gar nichts.

  42. ZITAT:
    „2 Zuschauer beim Eurosportplayer“

    Schaut deine Frau nicht? :-)

  43. Ich bin ja heute ein größerer Mainz Fan als jeder Mainzer.

  44. Absolutes Gurkengekicke.

  45. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Tja, so ist das mit Plänen…
    Die 6. Armee hatte auch einen…“

    Empfinde ich weder als lustig noch irgendwie als angemessen in bezug auf Fussball, bei der „Schlacht“ von Stalingrad sind immerhin mehr als eine million Menschen aus den verschiedensten Nationen gestorben oder verwundet worden.“

    Jesses…..

  46. @39
    Nein, er hat die Kärtchen vergessen einzustecken. Klarer Fall!

  47. ZITAT:
    „Ich bin ja heute ein größerer Mainz Fan als jeder Mainzer.“

    Warte mal noch ne Woche ab und sag dann nochmal was zum Thema.

  48. ZITAT:
    „Ich bin ja heute ein größerer Mainz Fan als jeder Mainzer.“

    Tht greatest Mainz-Fan ever in History!

  49. Tausche „t“ gegen „e“.

  50. @48 Das ist ja auch keine wirklich große Leistung.

  51. Nachtrag zur gestrigen Bierdiskussion – hatte heute ein Thurn&Taxis. Bittere Plörre. Keine Empfehlung.

  52. Ist beschissen Mainz Fan zu sein.
    Schon bei der Maxim Einwechslung hatte ich die Hoffnung aufgegeben.

  53. ZITAT:
    „@48 Das ist ja auch keine wirklich große Leistung.“

    traut den Mainzern jetzt noch irgendjemand irgendwas zu?

  54. ZITAT:
    „Nachtrag zur gestrigen Bierdiskussion – hatte heute ein Thurn&Taxis. Bittere Plörre. Keine Empfehlung.“

    Mehr als eins hätte wahrscheinlich auch dieses Problem gelöst

  55. Hat dir das Bier das Qhr abgequatscht? Also wie FvTuT?

  56. Mist. Eigentlich wollte ich die ganze Baggaasch morgen überholen. Dann muss aber von M1 jetzt noch was kommen.

  57. ZITAT:
    „Hat dir das Bier das Qhr abgequatscht? Also wie FvTuT?“

    Ich hörte dauernd „priiiiiiiima“ und „uiuiuiuiuiui“

  58. Der Baba bei S05 wieder nicht mal im Kader. Wozu haben die den geholt?

  59. ZITAT:
    „Wer wohnt schon im Untertaunus? Echt jetzt.“

    Vordertaunus allez!

  60. Bier Diskussion
    Da gibt’s nur eine Antwort:

    http://www.koessel-braeu.de/

  61. ZITAT:
    „… Dann muss aber von M1 jetzt noch was kommen.“

    Da ich nix sehe und nur irgendwas möglicherweise östliches höre: Gibt’s da irgendwelche dies begründende Ansätze, also sowas wie „Aufbäumen“? Lesen und hören lässt eher nicht darauf schließen, mag aber täuschen.

  62. @ N-A
    „Riesenangriff der Mainzer“
    Im Sportschau- Ticket geht das die ganze Zeit in dem Stil.

  63. Sie wollen, aber sie können nicht.

  64. „Nächste Mainzer Chance“
    Sag ich’s nicht?

  65. Verdient ist das nicht für Schlacke, definitiv

  66. Merci @Gemeinde

    ZITAT:
    „Sie wollen, aber sie können nicht.“

    Exakt so kommen die Schnipsel auch bei mir an. Also nix Neues.

  67. Schalke gurkt sich zum nächsten Sieg.

  68. Bin ich eigentlich der einzige, der die ‚lockere‘ Linie von Herrn Brych vorsichtig formuliert gewöhnungsbedürftig findet?

  69. Darf ich es wagen, nach dem M1er Keeper zu fragen?

  70. ZITAT:
    „Bin ich eigentlich der einzige, der die ‚lockere‘ Linie von Herrn Brych vorsichtig formuliert gewöhnungsbedürftig findet?“

    Von meiner Seite aus, ja.

  71. ZITAT:
    „Darf ich es wagen, nach dem M1er Keeper zu fragen?“

    Den Müller kann man nach diesem Spiel gar nicht beurteilen. Da kam ja nichts aufs Tor.

  72. Ich such mir einen neuen Club.

  73. ZITAT:
    „Den Müller kann man nach diesem Spiel gar nicht beurteilen. Da kam ja nichts aufs Tor.“

    Also ich hab ihn in zwei, drei Spielen in der zweiten bzw. U19 gesehen, der ist verdammt gut.

  74. Schalke war nix, aber M1 hat keine Durchschlagskraft.
    Vor den Grubenasseln müssen wir keine Angst haben.

  75. Unglaublich wie weit Gazprom mit seinem Antifussball und seinen lächerlichen Abwehrschlachten gegen Relegationskandidaten in dieser Säsong kommt.

  76. Wir sind nicht die destruktivste Mannschaft im Kampf um die CL-Plätze! Hä!

  77. Und wenn die Hamburger morgen in München gewinnen, ist der Abstand auf die 05-er gar nicht mehr so groß. *hüstel*

  78. Also ich hab ihn in zwei, drei Spielen in der zweiten bzw. U19 gesehen, der ist verdammt gut.

    Kann ich nicht beurteilen.

  79. ZITAT:
    „Unglaublich wie weit Gazprom mit seinem Antifussball und seinen lächerlichen Abwehrschlachten gegen Relegationskandidaten in dieser Säsong kommt.“

    Ich fand unseren Auftritt in Mainz auch ziemlich lächerlich.

  80. War erstaunlich niveauarm, was Schlacke aufgeboten hat; diesen Serdar sollte man sich merken, hochveranlagter Spieler, wie mir scheint …

  81. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Unglaublich wie weit Gazprom mit seinem Antifussball und seinen lächerlichen Abwehrschlachten gegen Relegationskandidaten in dieser Säsong kommt.“

    Ich fand unseren Auftritt in Mainz auch ziemlich lächerlich.“

    Der aber auch nicht mit 3 Punkten belohnt wurde.

  82. ZITAT:
    Also ich hab ihn in zwei, drei Spielen in der zweiten bzw. U19 gesehen, der ist verdammt gut.

    Kann ich nicht beurteilen.“

    Aber ich. ;)

  83. Video-Schiri in Köln. Mainz kann von Köln noch eingeholt werden. 1+1 ….

  84. Kicker-Ticker ist immer wieder gut:

    „dabei haben die Torschüsse weit mehr Torschüsse zustande gebracht (16:6).“#
    #
    ok.

  85. Gut, von Gazprom gegen Knollewerfer habe ich heute nix gesehen (blöderweise). Obwohl ich dabei möglichweise nix groß verpasst habe (fällt manchmal erst nachher auf). Aber das habe ich – ich staune selbst – dann doch gesehen
    http://www.hessenschau.de/tv-s.....56648.html
    samt einer bekannten Nase im Filmchen.
    Neudeutsch: Ei leik!

  86. „Den Müller kann man nach diesem Spiel gar nicht beurteilen. Da kam ja nichts aufs Tor.“

    Bei dem Gegentor hat er keine Reaktion gezeigt. Da hatte ich so ’n bisschen das Gefühl, dass er dachte, der geht vorbei.

  87. Hat ja immerhin drei Beiträge gedauert, bis ein politisch Korrekter um die Ecke kam.“

    Verraten und verkauft vom Vorstandsvorsitzenden, der für die Winterpause Verstärkung versprochen hatte.

    Ist doch wahr.

  88. ZITAT:
    „Heute Spieltach?“

    Sicher. Er wird für immer mit dem Wunder von München in Erinnerung bleiben.

  89. So ist es.

  90. ZITAT:
    „“Den Müller kann man nach diesem Spiel gar nicht beurteilen.
    Bei dem Gegentor hat er keine Reaktion gezeigt. Da hatte ich so ’n bisschen das Gefühl, dass er dachte, der geht vorbei.“

    Hat er sich wenigstens mit hoch gehobenem Arm an den Pfosten gestellt?

  91. Dann mag die damalige Verpflichtung des Bruchhagen jetzt ihren zweck erfüllen; jetzt, wo das Kappen des Bremsankers zu einem abartigen Schlußspurt führen wird.

    Mir tun die Bayern leid.

  92. Morsche!
    Die Zusammenfassung von gestern, von Ingo, frisch im Mutterschiff
    http://m.fr.de/sport/eintracht.....-a-1464322

  93. diaspora | hanauer im exil

    zitat aus dem artikel von ingo durstewitz:

    Und Kovac wird gar etwas pathetisch: „Die Eintracht wird auf ewig in meinem Herzen sein.“

    das klingt doch eher nach abschied. solche schwüre leistet man, wenn man schon eine fahrkarte in der tasche hat. das fände ich persönlich sehr schade.

    ganzer artikel hier: http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1464322,2

  94. das klingt doch eher nach abschied.

    Der Watz hat doch auch schon geschrieben, dass er sich eine Vertragsverlängerung (von Kovac‘ Seite) nicht vorstellen kann

  95. ZITAT:
    „Rode bleibt.“

    in Dortmund.

  96. @82

    Sorry, aber der Fährmann konnte den Bällen doch gar nicht so schnell ausweichen,die immer genau auf seinen Körper kamen.

  97. ZITAT:
    „.“

    Minimalismus und Kompromisslosigkeit. Bestechend.

  98. ZITAT:
    „zitat aus dem artikel von ingo durstewitz: …

    Interessant ist auch, dass Kovac sich mit quantenmechanischen Phänomenen beschäftigt, was dem geneigten Beobachter bisher entgangen zu sein scheint.

  99. Den Punkt in der 100 unterstütze ich ausdrücklich.

  100. Hier Krieger – Du bist aber auch selbst schuld. Du hattest doch eine Residenz in der Stadt, oder?

    Wer dann freiwillig in von der Heeresleitung zurecht längst aufgegebene Strafkolonien zieht, muss dann halt am Wochenende mit Schützenfesten und Hexenverbrennungen als Unterhaltungsprogramm zufrieden sein.

    Schon die Gasse gekehrt?

  101. Ein Freund von mir war dämlich genug von FFM Sachsenhausen in die alte Heimat im Taunus zu ziehen.

    Er rief mich völlig entgeistert an einem Sonntag an „… 3 Uhr morgens, das Bier war alle, ich gehe zur Tanke – stell Dir das mal vor: DIE HATTE ZU“

    Willkommen auf dem Land, Ihr Rednecks.

  102. ZITAT:
    das klingt doch eher nach abschied.

    Der Watz hat doch auch schon geschrieben, dass er sich eine Vertragsverlängerung (von Kovac‘ Seite) nicht vorstellen kann“

    Die Frage ist doch eher, ob Kovac seinen aktuellen Vertrag, der bis 2019 läuft, erfüllt, also auch nächste Saison unser Trainer ist. Und diesbezüglich erscheinen mir seine Aussagen (“stand jetzt”) und die unserer Verantwortlichen alles andere als klar. Vielleicht traut sich jemand ja mal zu fragen, ob Kovac sich in den aktuellen Vertrag eine Austiegsklausel hat hereinschreiben lassen. Davon muss man wohl ausgehen, denn sonst könnten Bobic und Co die Spekulationen um Kovac ja ganz einfach beenden, indem sie sagen, sie lassen Kovac nicht gehen, wie es Hopp bei Nagelsmann gemacht hat.

  103. hat nicht Bruno Hübner vor ein paar Wochen im Doppelpass versichert, dass NK nächste Saidon noch Eintracht Trainer ist?

  104. OT Schöner Artikel zum Spiel in England heute

    http://m.11freunde.de/artikel/.....er-artikel

  105. ZITAT:
    „Willkommen auf dem Land, Ihr Rednecks.“

    Sprach der alte weise Kärber.

  106. Oder man zieht halt nach München, da hat man teure Mieten, Stau, und Supermärkte die um 8 und Tanken die um Mitternacht schließen. Worst of both worlds.

  107. TvD – der kann’s.

  108. Hier hat es sogar ein Schnellrestaurant, das 24/7 geöffnet ist. Und Tanke auch. Ich beschwere mich nicht. Ich stelle fest.

  109. ZITAT:
    „Hier hat es sogar ein Schnellrestaurant, das 24/7 geöffnet ist. Und Tanke auch. Ich beschwere mich nicht. Ich stelle fest.“

    Ich war an einem Samstag versprengt von der Zivilisation Zeuge eines traurigen Provinzabends am mit Landmaschinen erreichbaren Autohof.
    Um so erstaunlicher, dass Du Dich nicht beschwerst.

  110. Eventuell eröffne ich heute die Kraftradsaison ODER hole ein ordentliches Stück Käsekuchen ein und lausche der Radiokonferenz, unterbrochen von gelegentlichen Nickerchen.

  111. ZITAT:
    „Oder man zieht halt nach München, da hat man teure Mieten, Stau, und Supermärkte die um 8 und Tanken die um Mitternacht schließen. Worst of both worlds.“

    Das führt der Heimatminister jetzt flächendeckend ein.

  112. München ist da wirklich unerträglich. Gottlob wohnte ich neben einem Hostel, dass IMMER Flaschenbier anbot.

  113. Stefan, habe keine Spenedenquittung bekommen, sondern eins Schreiben, vielen Dank für ihre Spende…..
    ohne das darin die Summer erwähnt wurde, was nun…… Kopie des Bankauzuges wenn ich Mo diesen abhole….

  114. Morsche Leute,
    heißt der Jones von Darmstadt tatsächlich Jermane, wie der sky-babbler ihn nennt, nee-oder ?

  115. Lass stecken, swa. Ich glaube dir auch so.

  116. ZITAT:
    „Morsche Leute,
    heißt der Jones von Darmstadt tatsächlich Jermane, wie der sky-babbler ihn nennt, nee-oder ?“

    Nö, der heißt Joevin Jones.

  117. Läuft ja wieder ausgesprochen flüssig für D98 und die Kartoffelbauern.

  118. Bei Spenden unter 200 EUR reicht ein einfacher Nachweis

  119. aso nicht Steuer. Forget it.

  120. Schön geschwalbt in DA

  121. Läuft für Kloppo.

  122. Also im Kontext hört sich das anders an:
    „Der Eintracht-Erfolg wird oft mit seinem Namen in Verbindung gebracht. Der Kroate weiß das, doch er betont nun, kurz nach seinem Zweijährigen, viel lieber, wie sehr er dem Verein zu „Dank verpflichtet“ sei, ihm diese Chance eröffnet zu haben. „Das war ein großer Schritt, ich hätte auch auf die Nase fallen können“, sagt er. „Es war ein großes Risiko für beide Seiten.“ Es hat sich jedoch ausgezahlt. Und Kovac wird gar etwas pathetisch: „Die Eintracht wird auf ewig in meinem Herzen sein.“ „

  123. ZITAT:
    „Läuft für Kloppo.“

    Schönes Eigentor. Aber trotz allem welch ein Unterschied zur BL.

  124. Hollerbach:
    „Vorne haben wir viele gute Stürmer.“

    Ist das Humor auf norddeutsch?

  125. Der Norddeutsche bevorzugt wohl den Humor, bei dem einem das Lachen vergeht.
    Das kann Hollerbach aber nicht wirklich gesagt haben, oder ?

  126. ZITAT:
    „… Das kann Hollerbach aber nicht wirklich gesagt haben, oder ?“

    Äh … doch.
    Im Sky-Interview vor ein paar Minuten.

  127. So, was werden die Bayern Kunden heute an Erwartungen haben?
    Könnte mir vorstellen, dass da heute trotz Sieges Pfiffe zu hören sein werden.

    Ich fordere zweistellig!

  128. Ich will heute mal so richtig zählen lernen.

  129. Die BL Partien heute Mittag reißen absolut vom Hocker.
    Gäähn.

  130. Heriberts Sportverein wie entfesselt.

  131. Wenn ich Hollerbach reden höre, frage ich mich aber auch wirklich wie man dem einen Trainerposten in der BL geben kann. Der Typ wirkt irgendwie total plump und auch nicht sonderlich „smart“ in seiner Außendarstellung.
    Aber klar das da der HSV die richtige Adresse war. Entweder man nimmt jemanden auf den niemand anderes mehr will oder ab man zieht gute Leute auf ein schlechteres Leistungsniveau.

  132. ZITAT:
    „1“

    Nicht vorsagen, das beeinträchtigt den Lernerfolg (135).

  133. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Angrillen!

  134. ZITAT:
    „ZITAT:
    „1“

    Nicht vorsagen, das beeinträchtigt den Lernerfolg (135).“

    Tschullischung.

  135. Also jeder Erstligist, der auch nur einem der HSV Spieler einen Vertrag gibt, den werde ich nicht verstehen.

  136. Wird schwer für den HSV.

  137. An Heribert lags also nicht

  138. Aber der Flug von Mathenia sah toll aus.

  139. Heri muss rehabilitiert werden.
    :-))

  140. ich habe auf meinem iDings sowohl die twitter app, als auch youtube, aber wenn ich hier auf die links clicke geht das in safari auf, was irgendwie nicht so schön ist. Gibt es da Abhilfe?

  141. Sehr schön. Stand jetzt bleibt VW in der Verlosung.

  142. kann der HSV nicht sagen, 3:0 reicht, wir gehen heim?

  143. ZITAT:
    „kann der HSV nicht sagen, 3:0 reicht, wir gehen heim?“

    Der Schiri wird wohl irgendwann bei 12-13-0 abpfeiffen. Eieiei.

  144. Ob in Hamburg zum Abschied nochmal gemeinsam gegrillt werden wird?

  145. Hui. Paderborn dreht bei Hansa von 2:0 auf 3:2.

  146. ZITAT:
    „Also jeder Erstligist, der auch nur einem der HSV Spieler einen Vertrag gibt, den werde ich nicht verstehen.“

    Ausnahme Van Drongelen.

  147. ZITAT:
    „Ob in Hamburg zum Abschied nochmal gemeinsam gegrillt werden wird?“

    Interessanter fände ich die Antwort auf die Frage beim HaEsVau-Grillen: Wen?

  148. Ich gucke ja normalerweise nie die Konferenz, sondern suche mir ein Spiel aus und schaue dann hinterher alle Spiele, alle Tore an. Heute konnte ich mich nicht für ein Spiel entscheiden.

    Ich stelle aber wieder fest, dass diese Konferenz einfach unerträglich ist. Dieses „TOOOOOR in SOUNDSO“-Gebrüll nervt total. Die brüllen ja noch beim 8:0 „TOOOOOOR in München“. Und letztlich kriegt man von keinem Spiel wirklich was mit (außer den Spielständen natürlich).

  149. @160 – Erkenntnis des Jahres

  150. ZITAT:
    „Hui. Paderborn dreht bei Hansa von 2:0 auf 3:2.“

    Bad Vilbel gestern mit einem grandiosen Fünfnull Sieg gegen Hanau. Die Zeichen stehen auf Hessenlige. YES!

  151. Dass man von den Spielen nicht viel mitbekommt – Zustimmung. Aber der Küpper hat eben wirklich nicht geschrien.

  152. ZITAT:
    „Wird schwer für den HSV.“

    Wieso läuft doch….. Gibt’s eigentlich irgendwo Wetten an welchem Spieltag der HSV absteigt?

  153. ZITAT:
    „Hui. Paderborn dreht bei Hansa von 2:0 auf 3:2.“

    2:3 latürnich.

  154. Das brüllen bei Toren in der Konferenz ist mittlerweile eher unüblich

  155. wieder was gelernt:
    In einem Segment ist der HSV besser, die Hamburger sind schon 27,68 km gelaufen, die Bayern nur 26,67. Laufen allein bringt aber nichts.
    (kicker-ticker)

  156. Die Chancen stehen auf jeden Fall gut, dass es für den HSV im Auswärtsspiel bei uns schon um nix mehr geht.

  157. Seit 15 min. kein Tor.

    Die schenken ab.

  158. ZITAT:
    „Am 34. reicht mir.“

    33 fand ich besser. Nach Niederlage in der letzten Minute.

  159. So, WOB noch’n Tor und dann alles abpfeifen.

  160. Hat einer von Euch ein ZEIT Abo?
    Da hats heuer einen Artikel über den Fischerpeter und seine AfD Aussagen.

  161. ZITAT:
    „Das brüllen bei Toren in der Konferenz ist mittlerweile eher unüblich“

    Echt? Ich sagte ja, dass ich sie normalerweise nie gucke. Und bei den ersten Toren, die vorhin fielen, hatte ich auch nicht diesen Eindruck.

  162. ZITAT:
    „Hat einer von Euch ein ZEIT Abo?
    Da hats heuer einen Artikel über den Fischerpeter und seine AfD Aussagen.“

    Da steht Du kannst 4 Wochen kostenlos testen. Dann registriere Dich halt wenn du das lesen willst.

  163. Die Bayern müssen sich deutlich steigern in der zweiten Halbzeit.
    So wird das nix.

  164. ZITAT:
    „178 – ja was denn sonst?“

    Es hörte sich so an, als wolltest Du den Inhalt von einem Abonnenten wissen, ohne selber zu lesen/bezahlen.

  165. Die Bauern haben die Handbremse angezogen.

  166. 183 – nene, war lediglich ein Hinweis.

  167. Auch nicht schlecht; Bazis – HSV 1.HZ:
    Torschüsse 12:1, Ecken 6:1, Ballbesitz 70:30 Prozent, gewonnene Zweikämpfe 52:48 Prozent.

  168. Zweikämpfe sind ok, oder?

  169. Och, da es heute nur 4 Spiele sind, komme ich ganz gut mit der Konferenz zurecht…
    Grundsätzlich geht es mir aber genau wie oben beschrieben.
    Blöd nur, dass aus unserer Sicht kein interessantes Spiel dabei ist.

  170. Wahrscheinlich gabs nur zweieinhalb Zweikämpfe. Den Rest der Zeit sind sie den ballbesitzenden Bayern hinterhergehechelt. Erklärt auch deren bomben Laufleistung.

  171. Hab heute auf dem Weg in den Schnee Hamburger getroffen….. Sie wüßten noch nicht ob sie in die Arena gehen oder doch lieber in München Sightseeing machen…

  172. ZITAT:
    „Also jeder Erstligist, der auch nur einem der HSV Spieler einen Vertrag gibt, den werde ich nicht verstehen.“

    Ich verstehe vor allen Dingen die Menschen nicht, die beim HSV ein Vertrag unterschreiben.

  173. Jetzt wechseln die schon Minderjährige ein.

  174. Gegen die Bayern!

  175. ZITAT:
    „Hab heute auf dem Weg in den Schnee Hamburger getroffen….. Sie wüßten noch nicht ob sie in die Arena gehen oder doch lieber in München Sightseeing machen…“

    München ist ne schöne Stadt.
    Ein Besuch im deutschen Museum z.B. würde ich als HSV-Fan dem Kick vorziehen.
    Macht man auch was für die Bildung :)

  176. Hat der noch Windeln an?

  177. Es ist fad. Ist es nicht?

  178. ZITAT:
    „Es ist fad. Ist es nicht?“

    Warum habe ich mir das nur angetan ?

  179. Ohne Blog-G gar nicht auszuhalten.

  180. ZITAT:

    Ich verstehe vor allen Dingen die Menschen nicht, die beim HSV ein Vertrag unterschreiben.“

    Wieso? Ich dachte das ist der Test für bedingungloses Grundeinkommen. Herr Kühne ist doch Philanthrop.

  181. ZITAT:
    „Es ist fad. Ist es nicht?“

    Und wie.

  182. Hui, die reden aber sehr schlecht über das Spiel in Berlin. Sehr, sehr schlecht.

  183. Wenn man die Bayern ausnimmt, von welcher jetzt spielenden Mannschaft würde man gerne einen bei der Eintracht sehen?

  184. ZITAT:
    „Wenn man die Bayern ausnimmt, von welcher jetzt spielenden Mannschaft würde man gerne einen bei der Eintracht sehen?“

    Hitz.

  185. Wäre für Regeländerung.
    Wie beim Handball; wer nicht innerhalb von soundsoviel Minuten den Torabschluss sucht, bekommt das abgepfiffen und der Gegner bekommt Ballbesitz.

    Irgendwas muss geschehen. Das ist ja zum Großteil nicht anzugucken.

  186. ZITAT:
    „Wenn man die Bayern ausnimmt, von welcher jetzt spielenden Mannschaft würde man gerne einen bei der Eintracht sehen?“

    Keinen, deshalb kann ich die Kritik an Falette nicht immer verstehen, wir haben immernoch die 2. beste Abwehr hinter den Bayern. Trotzdem wird immer gefragt ob man nicht was besseres in Liga 2 findet

  187. ZITAT:
    „Wenn man die Bayern ausnimmt, von welcher jetzt spielenden Mannschaft würde man gerne einen bei der Eintracht sehen?“

    Bitte keine Scherzfragen

  188. Schöner Service, Partyschreck.

  189. Hoffenheim nervt.

  190. Lewandowski will ich auch nicht.

  191. Lewandowski hat Mitleid.

  192. Oh Nein !
    Ich habe keine 6 mehr.

  193. ZITAT:
    „Oh Nein !
    Ich habe keine 6 mehr.“

    ZITAT:
    „Lewandowski hat Mitleid.“

    !!!

  194. ZITAT:
    „Oh Nein !
    Ich habe keine 6 mehr.“

    Deshalb konnte er nicht treffen.

  195. Bitte keine Scherzfragen.

    Hihi.

  196. Uiui, die 6?
    Neuer Versuch.

  197. Lewandowski darf noch mal.

  198. ZITAT:
    „Ich habe keine 6 mehr.“

    Isch abe gar keine Sex.

  199. @Partyschreck
    Such die 6, such!

  200. ZITAT:
    „https://www.youtube.com/watch?v=xCcMsqPPnUM“

    Ich kann mich tatsächlich noch an den wundervollen Vortrag von Professor Hastig über die Eile erinnern. Grobi als Assistent.
    Professor Hastig pennt zwischendurch immer wieder weg, Grobi hektisch „Herr Professor, Herr Professor, Ihr Vortrag über die Eile“ – Prof. Hastig (schläfrig) „junger Mann“.

    So scheints heute eher auszusehen.

  201. Zweimal die 3 vielleicht?

  202. Drecksbayern im Schongang.

  203. Der Selke ist ein Schwalbenkönig – ohne Worte.

  204. Doch noch Sex.

  205. ZITAT:
    „Lewandowski darf noch mal.“

    Den 11er bekommt aber auch nicht jeder…

  206. Wobei der amerikanische Original-Name „Count Count“ natürlich unübertrefflich ist.

  207. ZITAT:
    „Junger Mann?“

    Von Dir sprach doch keiner.

  208. ZITAT:
    „Drecksbayern im Schongang.“

    WIR MORGEN AUCH!

  209. Es könnte wenigstens noch Wolfsburg erwischen dieses Jahr.

  210. @Partyschreck
    Sehr schön :)

  211. ZITAT:
    „Es könnte wenigstens noch Wolfsburg erwischen dieses Jahr.“

    Ich habe mich echt eben bei dem Gedanken erwischt gegen MZ anzuschenken …

  212. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Junger Mann?“

    Von Dir sprach doch keiner.“

    Woher soll ich das wissen?

  213. ZITAT:
    „Ich habe mich echt eben bei dem Gedanken erwischt gegen MZ anzuschenken …“

    Habe mich auch schon dabei erwischt, so ein klein bisschen den MZern die Daume….ach nee doch lieber nicht! Oder?

  214. Also ich würde die Auswärtsfahrt mit Boot vermissen.

  215. ZITAT:
    „Woher soll ich das wissen?“

    Ganz einfach – das Wort „jung“ ist gefallen.

  216. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe mich echt eben bei dem Gedanken erwischt gegen MZ anzuschenken …“

    Habe mich auch schon dabei erwischt, so ein klein bisschen den MZern die Daume….ach nee doch lieber nicht! Oder?“

    Wenn mir einer garantiert das Wolfsburg in der Relegation runter geht, dann gerne. Nachdem nächsten Wochenende selbstverständlich.

  217. Wir sollten morgen mal etwas fürs Torverhältnis tun…

  218. Ausm HSV-Forum:
    „Nächste Saison könnt ihr uns mal ihr scheiß Bayern!“
    :)

  219. Ich glaub bei Scholle sitzt Wolfgang Lippert mit im Stream?!?

  220. Der Spieltag hat mich von der Ergebnissen her aber alles andere als begeistert.

  221. ZITAT:
    „Also ich würde die Auswärtsfahrt mit Boot vermissen.“

    Hast Du doch min. 17x, oder?

  222. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Also ich würde die Auswärtsfahrt mit Boot vermissen.“

    Hast Du doch min. 17x, oder?“

    Er meint sicher die Situation, wenn er am Pier steht, die Leinen um die Poller legt und die ankommenden Freunde herzt.

  223. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ob in Hamburg zum Abschied nochmal gemeinsam gegrillt werden wird?“

    Interessanter fände ich die Antwort auf die Frage beim HaEsVau-Grillen: Wen?“

    Bronto-Burger!
    #Flintstones

  224. Ich finde ja die Performance von diesen Wolfsburgern noch beschämender. Also fast in jedem Spiel.

  225. Bemerkenswert fand ich die Aussage, dass man als HSV Fan nach einem Abstieg davon ausgehen müsse, dass man 2-3 Jahre lang nicht um Europa mitspielen wird.
    Wenigstens ihren Realismus haben sie noch.

  226. Kaum ist der Herri weg werden wieder angemesse Ziele anvisiert..🙈

  227. ZITAT:
    „Bemerkenswert fand ich die Aussage, dass man als HSV Fan nach einem Abstieg davon ausgehen müsse, dass man 2-3 Jahre lang nicht um Europa mitspielen wird.
    Wenigstens ihren Realismus haben sie noch.“

    Ja, und aufsteigen würde er (Ertel) mit dem eigenen Nachwuchs in der zweiten Liga. Für diese Angelegenheit hätte Herri wirklich eine gewisse Kompetenz. Zum Glück nicht unser Problem.

  228. Mit dem hochtalentierten Nachwuchs wohlgemerkt.

  229. ZITAT:
    „Ich finde ja die Performance von diesen Wolfsburgern noch beschämender. Also fast in jedem Spiel.“

    Die vertrauen darauf, dass die direkten Absteiger feststehen und man Kiel bezwingen würde.

    Reicht als Würde.

  230. WOB hat keinen Zusammenhalt im Team. Da will keiner so recht.
    Und Feuerwehrmann Bruno scheint den Schlauch nicht zu finden.
    Mit ein bisschen Glück rücken die Mainzer noch einen Platz vor. Die wollen ja wenigstens.

  231. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Hoffenheim nervt.“

    Total. Könnte sogar noch schlimmer werden.

  232. Der kommt schon cool rüber, der Prince mit seinem Eintracht-Trikot im Anti-Diskriminierungs-Spot.

  233. Mist.

  234. Leverkusen.

  235. keine sorge, wir springen morgen auf platz 3.

  236. Vielleicht war es am Ende besser so, dass Gladbach verloren hat.

  237. Mich dünkt, wir werden das in den direkten Duellen klären müssen.

  238. ZITAT:
    „Mich dünkt, wir werden das in den direkten Duellen klären müssen.“

    Natürlich!

  239. 1:1 kommt noch!

  240. Gladbach ist nur noch Plattbach momentan.

  241. In Hamburg wird’s ungemütlich auf dem Trainingsgelände
    https://pbs.twimg.com/media/DX8t_bTX0AAhiPo?format=jpg&name=medium

  242. ZITAT:
    „Das brüllen bei Toren in der Konferenz ist mittlerweile eher unüblich“

    Ich habe heute aus Langeweile (aktuell gesundheitlichen Einschränkungen) die 2.Liga Konferenz geguckt. Was ein traniges Dahergedümpel. Der einzige, der bei dem Produkt ein feuchtes Höschen kriegt, heißt Jörg Dahlmann.

  243. ZITAT:
    „In Hamburg wird’s ungemütlich auf dem Trainingsgelände
    https://pbs.twimg.com/media/DX8t_bTX0AAhiPo

    Funzt bei mir nicht. Liegt höchstwahrscheinlich an mir.

  244. Derart Popanz soll es auch bei anderen Vereinen schon gegeben haben…

  245. HSV aktuell:
    Nach der erneuten und deftigen Niederlage wurde beim Hamburger Sportverein Trainer Bernd Hollerbach mit sofortiger Wirkung fristlos entlassen. Als Nachfolger wurde bereits erneut Bernd Hollerbach der Presse vorgestellt.
    „Wir wollen mit dieser Aktion unterstreichen, dass der Trainer unser volles Vertrauen genießt“, gab Klubboss Bernd Hofmann in einer eilig vorgetragenen Pressekonferenz bekannt. Dass der HSV kein Geld für geeignetere Nachfolger hat, bestritt er dagegen vehement. Der Verein sucht derweil eifrig einen Nachfolger für den entlassenen Heribert Bruchhagen, der nun möglichst zeitnah präsentiert werden soll.
    Unbestätigten Gerüchten zufolge soll sich Bruchhagen bereits selbst als Nachfolger vorgeschlagen haben.

  246. Nabend, HSV aktuell guckste hier https://pbs.twimg.com/media/DX8t_bTX0AAhiPo.jpg
    Das meinte der Krieger!

  247. Link hat jetzt funktioniert.

    Mir fehlt da wie so oft das Verständnis ob derartigem Verhaltens von Menschen.

    War ja heut auch ein super Titelbild auf der FR: Endlich Gewissheit!

  248. ZITAT:
    „Derart Popanz soll es auch bei anderen Vereinen schon gegeben haben…“

    link:

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....88224.html

    Liegt evtl.am Elbwasser.

    Mal sehen, ob der HSV auch Ermittlungen einleitet oder- wie sonst auch- die Augen verschließt.

  249. Das könnte in Hamburg noch unschön werden

  250. Nix los hier?

    Gleich vergibt der Poptitan seine Goldene. Also schnell alle an die Geräte.

  251. ZITAT:
    „vergibt der Poptitan seine Goldene.“

    Verstehe nur Bahnhof, c-e.

  252. Wovon redet dieser dubiose Frühaufsteher?

  253. DSDS Ihr Banausen!

  254. ZITAT:
    „Gute Güte“

    Der ABB hätte das wenigstens gewusst.

  255. ZITAT:
    „DSDS Ihr Banausen!“

    Bitte jeder nur ein Kreuz.

  256. Jetzt wollt‘ ich grad zum ersten Mal in meinem Leben bei DSDS reinzappen. Was kommt? Werbung. Schon bin ich wieder raus.

  257. ZITAT:
    „ZITAT:
    „DSDS Ihr Banausen!“

    Bitte jeder nur ein Kreuz.“

    Nein begnadigt!

  258. Ne nur Spaß!

  259. Noch mal zurück zu diesem Satz von Kovac wie er in der FR steht. (@95)
    Beim Kicker liest sich das komplett anders:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....emzug.html
    (Letzter Absatz „Dankbarkeit“)

  260. http://gibmirdensportteil.blog.....t-die.html

    Durch Zufall entdeckt. Eine kleine Perle für alle die es erlebt haben. Gerade der Heimsieg gegen Kassel wird mir immer im Gedächnis bleiben.

  261. vielen Dank da war ich bei allen Spielen dabei.

  262. nicht nur der, sondern auch der Sieg gegen Bad Töz ales auch in den letzen Sekunden passierte, da wear es Elias Vorliczek.

  263. da gab es zwei Heimspiele erst an einem We Tölz und ich glaube Sonthofen….

  264. Erinnert mich daran, wie ich ca. 1997 mit Neuwied Deutscher Meister wurde. Wer? Was? Worin? Genau.

  265. Habe eben im Archiv gestöbert. Leider erfolglos. Weiß noch Einer, wo Watzens Kommentar zu Toms Trainingsfoto zu finden ist?

  266. Aufstieg Relegationsrunde (ich war vor Ort) und das Meisterwerk (ich war nicht vor Ort, aber am Blog).
    Gute Erinnerungen.

  267. @294
    Wahrlich einer der absoluten Höhepunkte in diesem Blog.

  268. Matchday!
    Der dritte Platz ist in greifbarer Nähe, ich warne vor Hochmut.

  269. ZITAT:
    „http://gibmirdensportteil.blogspot.de/2016/05/vor-30-jahren-eintracht-gelingt-die.html

    Durch Zufall entdeckt. Eine kleine Perle für alle die es erlebt haben. Gerade der Heimsieg gegen Kassel wird mir immer im Gedächnis bleiben.“

    Hallo, ich habe bei deinen link mit fiebern können. War “ leider“ nur bei der Nachfolgetruppe 2004 live bei der Meisterschaft dabei. Aber das werde ich auch nie vergessen. Deutscher Meister Frankfurt halt im Eishockey .

  270. ZITAT:
    „http://www.blog-g.de/1000-meisterwerke/“

    Bester Beitrag ever.
    Und darum bin ich noch viel dankbarer mit dem Meisterwerk Künstler heute einen wunderbaren Abend verbracht zu haben. Samt den Rest der netten Pappnasen die noch dabei waren.
    Danke Tom!

  271. Dortmundbesiegerwumms!

  272. @sgevolker
    Danke für den Link. Gänsehaut.
    Kann mich noch dran erinnern, wie die Eintracht in der Radrennbahn spielte.
    Nach den Spielen der Fußballer sind viele ausm Waldstadion noch rüber in die Rennbahn um die Eishockeycracks anzufeuern.

  273. Hola, Matchday.
    Crunchtime. 1.Endspiel von 8 weiteren um den goldenen Pilz.
    Punkte in signal iduna park.
    full stop

  274. Ola Chica maluca!

    EINTRACHT!!!

  275. ZITAT:
    „Ola Chica maluca!

    EINTRACHT!!!“

    sach´ich doch…

  276. dedicated to the english fotball …. ähh, the yellow wall:
    https://www.youtube.com/watch?v=SQSPFEM3HaE

  277. Die #300!

  278. Matchday: ich fürchte die CL träume der SGE werden heute zerbersten. CL … . Kammm on ….how can.? The Trend ist dies mal nicht der Friend; dritte AW Niederlage in Folge. Alles andere wäre zu schön und überraschend.

  279. Dem pflichte ich bei.

  280. Exilfrankfurter

    Trotzdem große Vorfreude, wir wollen in den illustren Kreis – jetzt können wir`s zeigen.
    Und all die schweren Auswärtsspiele sind auch Training:
    für den Pokal !