Eintracht Frankfurt Presse 23.03.2010

Erstaunlich ruhig im Blätterwald. Als wären sich die Medien nicht über die Bedeutung des Ereignisses bewusst. Auch das Mutterschiff fragt sich, wie Michael Skibbe die Mannschaft am Freitag gegen Bochum aufzustellen gedenkt. Im besten Sportteil (ever!) portraitiert man den Torschützen zum Ausgleich, Juvhel Tsoumou, der Doktrin des Blattes entsprechend mit Altersangabe in Klammern, uraltem Wortspiel den Vornamen betreffend und Scheiß-Klischeebild mit umgedrehter Baseball-Cap vor einem Graffiti. Fehlt nur die brennende Mülltonne. So stellt sich Vati den Kongolesen an sich wohl vor. Wer schützt eigentlich unsere jungen Spieler?

Beim Premiumpartner ist man um diese Uhrzeit noch nicht so weit, die klugen Köpfe der FAZ stellen erst später für Nichtzahler ins Netz, und der Verfasser dieser Zeilen brütet darüber, wie er drumrum kommt den „Stern des Südens“ singen zu müssen, und ob er bereit wäre, für einen Sieg im Heimspiel gegen Leverkusen eine Niederlage in Bochum in Kauf zu nehmen.

Wäre er nicht. Bochum ist wichtig, Leverkusen auch und eine Niederlage ist niemals eine Option.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Steht auf, wenn ihr ADLER seid.

  2. Guten Morgen!

    So spät heute?

    Seit Samstag sind die Tage heller und bunter. Ich kriege das Grinsen immer noch nicht aus dem Gesicht und über mögliche Niederlagen denke ich nicht nach. Das Leben ist schön!

    @Ergänzungsspieler: Was ich am Freitag vollkommen vergessen habe… Wo ist eigentlich das Murmeltier? Ich vermisse es :)

  3. „und der Verfasser dieser Zeilen brütet darüber, wie er drumrum kommt den “Stern des Südens” singen zu müssen“

    Aber, aber, Herr Blogwatz, Wettschulden sind doch Ehrenschulden. Du solltest nicht darüber brüten drumrum zu kommen, sondern den Text lernen.

  4. Früher habe auch immer gehofft mein Mathelehrer wird krank.

  5. ZITAT:

    „und der Verfasser dieser Zeilen brütet darüber, wie er drumrum kommt den “Stern des Südens” singen zu müssen,“

    ZITAT:

    “ Früher habe auch immer gehofft mein Mathelehrer wird krank. „

    Moin,

    ich denke um die Nummer kommt ihr nicht herum.

    Es war ein schöner Montag, es haben mir alle möglichen Leute zum Superspiel der Eintracht gratuliert, als

    wie wenn (das war hessisch) ich gespielt hätte.

    Sogar unser Hausmeister, der Bayernfan.

    Immer noch ein gutes Gefühl.

    Ich wünsche euch einen schönen Tag.

    Howie

  6. „Früher habe auch immer gehofft mein Mathelehrer wird krank.“

    Manchmal ist es dann sogar passiert.

  7. @ Stefan:

    So stellt sich Vati den Kongolesen an sich wohl vor. Wer schützt eigentlich unsere jungen Spieler?

    Eintracht Frankfurt?

  8. Interessant, Preugesheim kommt im medialen Diskurs etwas besser weg als Bonames.

    Foto wurde an der Lärmschutzmauer zur A661 gemacht.

  9. Morgens. Bochum ist total wichtig. Und gegen Leverkusen wird doch der Micha, unser Trainer, wissen wie er die Jungs einstellt. Nachdem dem Vorrundenspiel hatte er sich ja ein wenig aufgeregt, der Micha. Da ist ja.eine.Rechnung.offen. Ich hab nach allen öffentlich rechtlichen und privaten Fernsehbildern immernoch nicht genug und werde mir die Torszenen von Samstag jetzt nochmal auf den Augen zergehen lassen. Danach ist dann Bochum wichtig.

  10. Wetteraussicht für Donnerstag: leicht bewölkt 16 / 19°C.

    Die Bühne ist bereitet. Ich rate zur Platzsicherung um 9:30.

  11. ich glaube, dass ich am Donnerstag auch mal an die Konsti kommen werd‘

  12. Guten Morgen.

    Heute das erste Mal im Büro diese Woche nach Auswärtskundentournee. Was freue ich mich selbst heute noch auf die FCB-Fan-Kollegen. Tirili!

  13. Gutes Stichwort. Nur weil auf der Heimatseite leidiglich ein 10Uhr Training für heute angekündigt ist heisst das nicht dass nicht um 16Uhr noch eines stattfindet, oder? Heute würde mein traditioneller Trainingsbesuch steigen.

  14. free kachelmann

  15. „Nur weil auf der Heimatseite leidiglich ein 10Uhr Training für heute angekündigt ist heisst das nicht dass nicht um 16Uhr noch eines stattfindet, oder?“

    Es heißt aber auch nicht, dass um 16:00 Uhr eins stattfindet.

  16. Leider kann ich am Donnerstag noch nicht singen. Bis dahin habe ich den Text niemals drauf.

  17. Stefan, extra für dich zum Lernen:

    (achte bitte auf den Namen des Autors, der diesen Text verbrochen hat)

    Stern des Südens

    [Edit: Wegen Verletzungsgefahr und zum Schutz der ehrenwerten Leser gelöscht]

  18. Du kannst natürlich auch vom Blatt ablesen beim Singen, es ist schon so schlimm genug, auch ohne den Text auswendig lernen zu müssen. ;-))

  19. In Bochum konnte der VfL von 29 Heimspielen 18 Partien gewinnen, teilte sich achtmal die Punkte mit der SGE und dreimal gewann die Eintracht. In der letzten Saison wurde das Heimspiel gegen die Eintracht am 33. Spieltag mit 2:0 (1:0) durch Tore von Hashemian und Klimowicz gewonnen und damit gleichzeitig auch der Klassenerhalt gesichert. Den letzten Punkt aus Bochum entführten die Adler 2007/08 durch ein torloses Remis. Und der letzte Dreier? Man schrieb die Saison 1994/95, bei der Eintracht „Charly“ Körbel Trainer und auf dem Platz Spieler wie Manfred Binz, „Rudi“ Bommer, Ralf Weber, Andreas Köpke oder Jay-Jay Okocha noch aktiv. Das einzige Tor des Spiels erzielte Komljenovic – und das war der letzte Dreier in Bochum für die Hessen, die später noch Bommer mit glatt Rot verloren. Müßig zu erwähnen, dass es der Eintracht im Unterhaus auch nicht gelang, die Punkte aus Bochum zu enführen.

  20. Ich frage mich gerade ob mich mein Arbeitgeber dazu verpflichten kann so einen Dreck hier stehen zu lassen …

  21. Das ist doch furchtbar , oder?

  22. Fakten sind hier nicht gerne gesehen, ihr Träumer. Ich hol euch schon wieder runter!

  23. ZITAT:

    “ Ich frage mich gerade ob mich mein Arbeitgeber dazu verpflichten kann so einen Dreck hier stehen zu lassen … „

    Wat mutt dat mutt. ;-))))

  24. ZITAT:

    “ Das ist doch furchtbar , oder? „

    Nein. Ausserdem ist die Meinung des AG manchmal auch unerheblich.

  25. Dies ist ein Blog der Optimisten. Es ist Frühling.

  26. schräcklich. hoffentlich ist das we bald um.

  27. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Das ist doch furchtbar , oder? „

    Nein. Ausserdem ist die Meinung des AG manchmal auch unerheblich. „

    Ich wollte eigentlich Stefan[21] zitieren. Pardon.

  28. Nach Rücksprache mit meinem Anwalt lösche ich den Mist.

  29. Armer Stefan. Den Text zu lesen ist ja schon schlimm. Aber den auch noch singen. :-(

  30. Wenn ich singe wird jeder Text zur Qual.

  31. Zitat:

    „[Edit: Wegen Verletzungsgefahr und zum Schutz der ehrenwerten Leser gelöscht]“

    LOL

    Verletzungsgefahr sehe ich ein, aber „ehrenwerte Leser“, soetwas gibt es hier kaum.

  32. ZITAT:

    “ Wenn ich singe wird jeder Text zur Qual. „

    Deswegen findet das ja auch an der Konsti statt, da kann man aus Notwehr noch Abbel schütten.

  33. So haben wir nicht gewettet.

  34. Das kannste doch noch toppen , Stefan. Bitte Eimer bereitstellen.

    http://www.mecker-ziege.de/fun.....r-fake.php

  35. Zu dem Text des unsäglichen Liedes, welches sich Stefan verpflichtet hat zu singen, möcht ich noch anmerken, dass er nachweislich falsch ist. Dort wird behauptet, dass der FC Bäh schon alles Titel hätte, die zu gewinnen waren. Den Flutlichtpokal haben sie nicht gekriegt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/F.....lichtpokal

  36. Also, nur zu Erklärung. Er ist KEIN Sänger. Merkt man kaum.

  37. ZITAT:

    “ free kachelmann „

    Huch, mein angeblicher Zwillingsbruder, ein Gangster?

  38. Skibbe wird langsam bruchhageniesiert. Was ist denn das für ein Quatsch?

    „Aus dem Bayern-Glanz wird dann mausgrauer Ligaalltag, und Skibbe sagt pflichtergeben: „Wir sehen uns nicht viel größer als den VfL Bochum.“

  39. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ free kachelmann „

    Huch, mein angeblicher Zwillingsbruder, ein Gangster? „

    vielleicht auch nur ein schmieriger Widerling…

  40. Gibt’s am Freitag hier eigentlich Fotos vom Donnerstag?

  41. Vom Heinz eventuell. Wenn er sein ok gibt.

  42. Ja ja, das Internetz vergißt nie.

  43. ZITAT:

    “ „Nur weil auf der Heimatseite leidiglich ein 10Uhr Training für heute angekündigt ist heisst das nicht dass nicht um 16Uhr noch eines stattfindet, oder?“

    Es heißt aber auch nicht, dass um 16:00 Uhr eins stattfindet. „

    laut Sebi on Facebook:

    Dienstag 10:00 Uhr, Mittwoch 16:00 Uhr, Donnerstag ist dann um 14:00 Uhr Abschlusstraining und danach geht es nach Bochum. Gruß Sebi

  44. ZITAT:

    “ Stefan, extra für dich zum Lernen:

    (achte bitte auf den Namen des Autors, der diesen Text verbrochen hat)

    Stern des Südens

    [Edit: Wegen Verletzungsgefahr und zum Schutz der ehrenwerten Leser gelöscht] „

    Hihi… Ich wusste bis heute morgen noch gar nicht, welches Lied im Detail sich Stefan da eigentlich aufgebrummt hat, aber ich war willig, diese Bildungslücke durch YouTube-Scouting zu füllen. Dabei musste ich folgende Erfahrungen machen:

    1. Es war gar keine Bildungslücke.

    2. Das Lied ist grauenvoll.

    3. Wenn man versucht, dem Text zu folgen, entwickeln sich körperliche Schmerzen. Ich bin nur bis kurz nach dem ersten Refrain gekommen.

    Ich würde es Stefan nachsehen, wenn er vom Einlösen seiner Wettschuld absieht. Es gibt gewisse Grenzen. „Der Stern des Südens“ überschreitet diese. Das meine ich wirklich.

  45. @kunibert

    Das hätte er vorher wissen müssen :)

  46. Danke, kunibert. Ich bin nach wie vor froh, dass ich mich weder auf Zeit noch auf Ort festgelegt habe.

  47. ZITAT:

    “ Danke, kunibert. Ich bin nach wie vor froh, dass ich mich weder auf Zeit noch auf Ort festgelegt habe. „

    Oh doch Stefan. Hast du. http://www.blog-g.de/rock-n-ro.....ent-285786

    Heinz sagt: beim nächsten Mal an der Konsti. Du sagst ohne den Termin abzulehnen: „Und ich werde den Stern des Südens nochmal singen.“ Das kann man schon so interpretieren :-)

  48. Ich sage nicht wann und wo.

  49. Stefan, mich irritiert in Deinem fatalen Beitrag, in dem Du Dich freiwillig zu Höllenqualen verdammt hast, ein kleines Wort:

    „68. BLOG-G Autor Stefan am Freitag, 19.03.10 09:33h

    Und ich werde den Stern des Südens nochmal singen.“

    Warum steht dort „nochmal“?

  50. Du nicht. Aber Heinz. Und du verweigerst den Termin und den Ort nicht. *grintz*

  51. Ich habe letzte Woche schon ein paar Worte daraus intoniert.

  52. „Du nicht. Aber Heinz. Und du verweigerst den Termin und den Ort nicht.“

    Eben. Ich nicht, aber Heinz. Der steht ohne Zweifel in der Pflicht.

  53. Heinz – was sagt die Justiz dazu?

  54. Du wusstest also wirklich, worauf Du Dich einlässt. Wow. Du wusstest es wirklich.

  55. @korken

    Rufst mich mal an?

  56. Ich rechnete halt nicht mit einem Sieg. Wirklich nicht.

  57. ZITAT:

    “ @korken

    Rufst mich mal an? „

    Schring.

  58. ZITAT:

    “ Bochum ist wichtig.

    Moin. „

    Klar. Ist ja auch die Mannschaft der Stunde und die heimliche Leidenschaft des führenden Fußballfachmanns westlich des Altkönigs

  59. Bitte jetzt keine faulen Ausreden. Ohne lila Latzhose und Stern des Südens ist das doch alles nichts wert.

    @63 Grauer Liga-Alltag ist Mist. Bochum auch.

  60. noch immer absolut euphorisch – habe gestern Abend völlig selbstsicher ein Rostocker Pils bestellt.

  61. ZITAT:

    “ Steht auf, wenn ihr ADLER seid. „

    Gerne

    Sollten wir uns nicht mal sonntags die R’n’B-Disco Yours in der Schillerstraße treffen. Da grooven die wirklich coolen Leute.

  62. Da ich immer wieder höre, dass ab sofort Bochum wichtig ist, lege ich mich schon einmal fest, unter der Voraussetzung, dass sich keiner der unten genannten verletzt

    …………..Oka………………

    Jung…..Chris…..Russ…..Spycher

    ……Schwegler……Meyer………

    Ochs…………………. Köhler

    …………Caio……………….

    …………Halil………………

  63. @Haldun

    Nö. Glaube nicht, dass Caio in der Startelf sein wird.

  64. „Steht auf, wenn ihr ADLER seid. „

    Nö, hier gibts Frühstück bis 1300.

  65. @Stefan…. wir sind hier ein Wunschkonzert

  66. Achso, Wunschkonzert. Sorry.

  67. ZITAT:

    “ Skibbe wird langsam bruchhageniesiert. Was ist denn das für ein Quatsch?

    „Aus dem Bayern-Glanz wird dann mausgrauer Ligaalltag, und Skibbe sagt pflichtergeben: „Wir sehen uns nicht viel größer als den VfL Bochum.“ „

    Es kommt nicht auf dei Größe an!

  68. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Bochum ist wichtig.

    Moin. „

    Klar. Ist ja auch die Mannschaft der Stunde und die heimliche Leidenschaft des führenden Fußballfachmanns westlich des Altkönigs „

    ….und im Gegensatz zu den Bayern, schießen die auf Oka.

  69. ZITAT:

    “ noch immer absolut euphorisch – habe gestern Abend völlig selbstsicher ein Rostocker Pils bestellt. „

    Ja und, was soll da gewesen sein, ich kenne Rostock nicht, keine Ahnung – Alesia?

  70. Bochum interessiert mich nicht. Ich will nur die Eintracht sehen. Wer da noch spielt ist egal.

    Ausser es sind die Bauern. Oder vielleicht noch Köln. Oder die Namenlosen. Oder…

  71. ZITAT:

    “ @Haldun

    Nö. Glaube nicht, dass Caio in der Startelf sein wird. „

    ID ist aber aktuell auch der Meinung, dass Kajo in Startaufstellung sein wird.

  72. ZITAT:

    “ @Haldun

    Nö. Glaube nicht, dass Caio in der Startelf sein wird. „

    Sondern Franz, oder? Chris nach vorne, Franz in die IV.

  73. „So stellt sich Vati den Kongolesen an sich wohl vor. Wer schützt eigentlich unsere jungen Spieler?“

    Olaf Thon könnte das vielleicht machen. Gab sich gestern sehr väterlich im Heimspiel des hr. Konnte aber auch nicht verhindern, dass der Sender den schillernden Begriff „Deutsch-Kongolese“ bemühte.

  74. ID macht Karriere….. der ist doch glatt vom regionalen Reporter zum Nationalen Reporter aufgestiegen und das in einer Woche. Abgesehen von seiner TV Präzens, ist er nun auch Hauptstadtberichterstatter.

    Aber mal unter uns: ID braucht unbedingt einen Berater Styling….. ich wette den Anzug und die Kravatte hat er zur Taufe seiner Nichte vor 10 Jahren gekauft.

  75. Franz und Teber sind nicht in der Startelf….. Caio, da könnte Stefan richtig liegen.

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @Haldun

    Nö. Glaube nicht, dass Caio in der Startelf sein wird. „

    Sondern Franz, oder? Chris nach vorne, Franz in die IV. „

  76. Sebi muß mit zur WM!

    Und Köppke war wohl im Waldstaion. Das kann nur eines heissen: Oka ist für Südafrika noch nicht aus dem Rennen.

    Wir werden gegen den VfL spielen wie gegen den sogenannten SdS, nur Ochs ersetzt Heller.

  77. So könnte es aussehen:

    Altintop

    Meier

    Köhler Ochs

    Schwegler Chris

    Spycher Russ Franz Jung

    Nikolov

  78. „Oka ist für Südafrika noch nicht aus dem Rennen.“

    Ist Mazedonien qualifiziert?

  79. ZITAT:

    “ „Oka ist für Südafrika noch nicht aus dem Rennen.“

    Ist Mazedonien qualifiziert? „

    Sei doch nicht so verdammt korrekt.

  80. Weiß nich obs hier schon bekannt is, aber die Terminierungen sind komplett:

    09. Apr 2010 – Fr 20.30 Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt

    18. Apr 2010 – So 17.30 Eintracht Frankfurt Hertha BSC Berlin

    24. Apr 2010 – Sa 15.30 1. FSV Mainz 05 Eintracht Frankfurt

  81. „09. Apr 2010 – Fr 20.30 Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt“

    Sammelglotzen allez! Sektion Süd: ggf. aufbrechen nach Frankfurt? Wir reden!

  82. 18.4.2010, 19:18 Uhr wird der Abstieg der Hertha amtlich sein. Da schliesst sich dann der Kreis für FF in Frankfurt, Ironie des Schicksals.

  83. ZITAT:

    “ Ich frag doch bloß. „

    Erst Spitzklicker und jetzt eingeschnappt oder was?

    Vielleicht erlassen sie Dir den Stern des Südens, wenn Du das Wort des Tages 3 x fehlerfrei aufsagen kannst:

    Eyjafjallajökull

    Wenn der Kachelmann nicht mehr da ist: Wer macht denn dann das Wetter oder haben wir dann gar keins mehr?

  84. Also Mainz mim Schiff. Sehr schön:)

  85. Es fällt zumindest auf das jetzt häufiger die Sonne scheint.

  86. Erst mal steht das Sammelglotzen am kommenden Freitag an. Fritsche zu Sachsenhausen.

  87. @95

    melde mich schon mal an

  88. @95

    Ich habe einen Kundentermin unter Vorbehalt. Morgen früh ggf. Bestätigung. Dann kann ich auch am Freitag Sammelglotzen bestätigen oder absagen.

  89. Separatisten haben ein gesondertes Antragsformular auszufüllen.

  90. @Rasender Falke [92]

    Habe gehört: Das Dolly Buster. Alles wird scheen.

  91. ZITAT:

    “ Separatisten haben ein gesondertes Antragsformular auszufüllen. „

    Bitte um Zusendung des Antrages. Ausfüllung wird unternommen. Rücksendung erfolgt wahlweise per E-Mail, Fax oder Post mit Porto.

  92. @79:

    “ Olaf Thon könnte das vielleicht machen. Gab sich gestern sehr väterlich im Heimspiel des hr. „

    wenn ich mal nachfragen darf, was hatte denn Olaf Thon im Heimspiel des HR zu suchen? Sucht er nen Job, hat er einen? Als Bodyguard für Tsoumou wäre er ja wirklich eine lustige Besetzung…

  93. Ich glaube der Trainer überrascht mit der Aufstellung gegen Bochum wieder uns Nichtsahnenden. Evtl. mit Clark neben Schwegler. Ausreichend Spielmasse hat er ja…

  94. ein anderer Stefan

    Also gibts jetzt die Sektion Süd und die Sektion „Stern des Südens“ :-)

  95. @103:

    “ Ich glaube der Trainer überrascht mit der Aufstellung gegen Bochum wieder uns Nichtsahnenden. Evtl. mit Clark neben Schwegler. Ausreichend Spielmasse hat er ja… „

    Clark ist immer eine Alternative, siehe auch im oben erwähnten besten Sportteil ever! („US-Boy Clark – Debut gegen Bayern!“) Solch ein Ausrufezeichen muß einfach gesetzt werden…

  96. Mir ist grad mal so aufgefallen:

    Mit einem Sieg heute abend wäre ein gewisser M. Thurk mit seinen Augsburgern für die kommende Euroliga qualifiziert.

    Da müssen wir mithalten.

  97. Ich bitte den Auftritt von Stefan zu dokumentieren und ins Netz zu stellen. Vielleicht wird Bohlen auf ihn aufmerksam.

  98. Is schon bled wenn man sich so über rein gar nichts aufregen kann.

  99. „Ich bitte den Auftritt von Stefan zu dokumentieren und ins Netz zu stellen.“

    Ich auch. Mein persönlicher Abmahnanwalt freut sich.

  100. „Ich auch. Mein persönlicher Abmahnanwalt freut sich.“

    Du bist dank dem Zwischennetz eine öffentliche Person im öffentlichen Interesse. Damit dürfte das Material legal veröffentlichbar sein. ;-)

  101. Auch dieser Personenkreis hat ein Privatleben. Meine Anwälte buchen schon mal ihren Urlaub.

  102. ich zitiere aus dem zweiten Post:

    „Seit Samstag sind die Tage heller“ und moechte noch ein s hintenanfuegen.

  103. Bochum 2006/07 war fürchterlich aufregend. Ganz schnelle Führung durch Herrn Streit, 2:0 schon in der 5 Minute, Rieseneuphorie in der Kurve, dann Platzverweis + Elfmeter gegen Vasoski, das Spiel kippte und ging nach Auf und Ab 3:4 verloren. Auf dem großen freien Platz am Ruhrstadion gastierte der russische Nationalzirkus mit Oleg Popov, auf dem Platz im Ruhrstadion amtierte Herr Gagelmann, der Furchtbare. Der Vfl ist gefährlich.

  104. Ich möchte doch nur das du meine Sinne mit deinen Gesang verwöhnst

  105. Der VfL ist fast schon wieder die Mannschaft der Stunde, es schlägt sich nur noch nicht in Ergebnissen nieder.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....aeter.html

    Für die erste Viertelstunde gilt dieses mal: Macht alle Nissen tot und ihr werdet keine Läuse haben.

  106. Ruuuuniiii aka Dr.Duc

    @89 Eagleoli

    Woher weisst Du das mit den Spielansetzungen?

    Ist das sicher?

    Schliesslich muss ich planen (ja, so früh schon…)

    Bei Kicker-online steht noch nix.

  107. ZITAT:

    “ @89 Eagleoli

    Woher weisst Du das mit den Spielansetzungen?

    Ist das sicher?

    Schliesslich muss ich planen (ja, so früh schon…)

    Bei Kicker-online steht noch nix. „

    Guggst du:

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/30238/

  108. Bochum ist immer komisch. Ein Team das man eigentlich nie einschätzen kann. 4 Niederlagen dann wieder 3 Siege. Dabei aber keine Diva. Eher so die Marke proletarischer Kraftfußball , aber ohne die Überheblichkeit der Dortmunder und ohne den fußballerischen Musikantenstadel der Russenknechte.

    Wenn die mal gewinnen dann durch irgendeinen Weitschuß aus 22 Metern Entfernung. Bochum ist eine dunkle ziemlich häßliche Stadt, es regnet immer, man ißt dort schlecht, meistens in ranzigem Fett sautierte Pommes mit Farce vom Jungschwein in scharfer Sauce.

  109. ZITAT:

    “ Bochum ist eine dunkle ziemlich häßliche Stadt, es regnet immer, man ißt dort schlecht, meistens in ranzigem Fett sautierte Pommes mit Farce vom Jungschwein in scharfer Sauce. „

    Mahlzeit allerseits.

  110. Stichwort Farce vom Jungschwein – Mahlzeit.

  111. Stichwort Fleischkäse mit Wirsing und Kartoffeln an Doppelzelle – gleichfalls Mahlzeit

  112. „ranzigem Fett sautierte Pommes „

    Boah, das ist ja widerlich, wobei ich mir noch nicht mal sicher bin, ob das ranzige Fett oder das Sautieren von Pommes noch ekliger ist.

    Danke, bin jetzt satt.

  113. „wenn ich mal nachfragen darf, was hatte denn Olaf Thon im Heimspiel des HR zu suchen?“

    Das ist eine Frage die sich stellt(e). Dem Zuschauer. Den Machern nicht. Die Chance aus einem außergewöhnlichen Spiel eine außergewöhnliche Sendung zu machen wurde in einzigartiger Manier verballert. Olaf hat die einfach alle an die Wand geredet. Das könnte dann auch die Analogie zum Spiel gewesen sein, immerhin wurden die Bayern auch an die Wand gespielt.

  114. ZITAT:

    “ „ranzigem Fett sautierte Pommes „

    Boah, das ist ja widerlich „

    Insbesondere wenn man sowas lesen muss, während man isst.

    Mmmmmhhh…lecker.

  115. Neuer Anlauf: 17:30h Fichtekränzi heute. Anyone?

  116. Stichwort HR:

    Ich hab gestern abgeschaltet, nach dem der Volker ohne Not Herrn Klitzpera wegen seiner Bayern-Vergangenheit mit in das Gespräch holte.

    Das war mir gleich wieder zu doof. Hab dann lieber das komplette Spiel von Samstag weiter geguckt.

  117. Mahlzeit

    http://strassenblog.files.word.....ywurst.jpg

    Vielleicht schaffen wir ja mal die erste Viertelstunde ohne Gegentor. Und das ganze Spiel ohne Platzverweis. Dann sind die Chancen nicht schlecht, einen 3er mitzunehmen.

  118. @118: Wenn es kein Ruhrgebiet wäre, vielleicht etwas, dass man mit der früheren englischen Fussballästhetik in Verbindung bringen könnte.

  119. + fish and chips.

  120. „Neuer Anlauf: 17:30h Fichtekränzi heute. Anyone?“

    Das wird sich Tom nach dem gestrigen Tag nicht entgehen lassen ;-)

  121. Bochum. War da nicht mal was mit so `nem blöden Freistoß?

  122. ZITAT:

    “ Bochum. War da nicht mal was mit so `nem blöden Freistoß? „

    doch, aber der ist verletzt!!

  123. OT: Habe ich gestern gar nicht gelesen…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....hluss.html

    Italienische Verhältnisse?

  124. Wer ist eigentlich bei uns für das Durchschütteln der Nachwuchspieler verantwortlich?

    http://www.sport1.de/de/fussba.....16482.html

  125. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Bochum ist eine dunkle ziemlich häßliche Stadt, es regnet immer, man ißt dort schlecht, meistens in ranzigem Fett sautierte Pommes mit Farce vom Jungschwein in scharfer Sauce. „

    Mahlzeit allerseits. „

    Das Moritz-Fiege-Bier ist allerdings köstlich !

  126. ZITAT:

    “ Wer ist eigentlich bei uns für das Durchschütteln der Nachwuchspieler verantwortlich?

    http://www.sport1.de/de/fussba.....16482.html

    In jedem Falle hat’s bei Heller ganz gut geklappt.

  127. ZITAT:

    “ Neuer Anlauf: 17:30h Fichtekränzi heute. Anyone? „

    Ei jo.

  128. ZITAT:

    “ Wer ist eigentlich bei uns für das Durchschütteln der Nachwuchspieler verantwortlich?

    http://www.sport1.de/de/fussba.....16482.html

    Eigentlich macht das Spycher, aber da das bisher immer mal wieder etwas träge wirkte, ist die Scoutingabteilung bereits auf der Suche nach einem starken Schüttler.

  129. „” Neuer Anlauf: 17:30h Fichtekränzi heute. Anyone? “

    Ei jo.“

    Fein. Dann strahlen wir uns gegenseitig an.

  130. Ich muss gestehen ich finde die Bochumer Mannschaft recht sympatisch. Freue mich aber trotzdem auf die 3 Punkte für uns.

  131. „Eigentlich macht das Spycher, aber da das bisher immer mal wieder etwas träge wirkte, ist die Scoutingabteilung bereits auf der Suche nach einem starken Schüttler“

    Kostengünstig, niedrige Verbrauchskosten, effektive Schüttel- und Rührleistung: http://www.preisvergleich.org/.....807_60.jpg

  132. Heller hat ja in einem Interview geweint, dass man ihm das richtige Fußballspielen gar nicht beigebracht habe. Er hätte ja früher nur in Dorfvereinen Bauernfußball gespielt und sei dann wg. seiner Schnelligkeit sehr rasch „nach oben“ gespült worden. Im letzten halben Jahr habe er jedoch viel dazugelernt. Schleim ???? Würde zu gerne wissen, ob das ein Ausreißer war oder ob der Junge wirklich besser geworden ist, nachdem es ja nicht einmal für die 2. gereicht hatte. Er müsste halt noch ein paar Spiele machen oder zumindest HZs.

  133. @ 139

    Mir fiele da idealerweise der „Beißer“ aus den James-Bond-Filmen ein, aber ich glaube, der ist kürzlich in den Ewigen Bösewicht-Himmel gegangen!?

  134. Ist Heller eigentlich ein gelernter Rechts oder Linksaußen?

  135. Peter Neururer mag mitunter ein ganz guter Coach sein, aber ich glaube nicht das er ein Fußballehrer ist.

  136. Es wird auch kolportiert, Amanatidis sei schon wieder ins Schütteltraining eingestiegen. Trainingsbeobachter bestätigen allerdins bisher nur ein – wenn auch schmerzfreies – Haareschütteln.

  137. @147

    Man betont bei Peter dem Großen meist das „mitunter“.

  138. ZITAT:

    “ Es wird auch kolportiert, Amanatidis sei schon wieder ins Schütteltraining eingestiegen. Trainingsbeobachter bestätigen allerdins bisher nur ein – wenn auch schmerzfreies – Haareschütteln. „

    :-))

  139. ZITAT:

    “ Peter Neururer mag mitunter ein ganz guter Coach sein, aber ich glaube nicht das er ein Fußballehrer ist. „

    Fußballehrer ist ja ein geschützter Begriff – jeder der einen Schein hat, darf sich so nennen, egal, was er kann und tut. So wie Rechtsanwalt. Als Trainer muß man dagegen mMn einen Job bei einem Verein haben. Coach ist dagegen jeder, der sein Maul aufreißt oder aussieht wie eine Kutsche.

  140. Wenn ich noch an Marco Russ‘ Haarprobleme denke, die ihn noch plagten , als er zu den Profis kam. Wahnsinn – diese Entwicklung. Er (dürrer Hecht) beim Training ständig damit beschäftigt die wunderhübschen hellblonden Strähnchen zu ordnen. Und die (in den Ferien) zahlreicher versammelten Groupies schmolzen dahin. Ich war mir sicher, dass der besser im VIVA-Nachmittagsprogramm aufgehoben wäre als im Profisport – never. Unn jetzt? :-)

  141. Jetzt trägt er die Haare kurz.

  142. Fußballerisch allerdings kommt er nicht wirklich von der Stelle.

  143. was isser wieder bös, der blogwatz:)

  144. Gegrinst wird nach Feierabend im Fichtekränzi.

  145. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Bochum ist eine dunkle ziemlich häßliche Stadt, es regnet immer, man ißt dort schlecht, meistens in ranzigem Fett sautierte Pommes mit Farce vom Jungschwein in scharfer Sauce. „

    Mahlzeit allerseits. „

    Das Moritz-Fiege-Bier ist allerdings köstlich ! „

    zudem ist der Profi-Grill wirklich ne Wucht. Kulinarisch wie auch vom Ambiente…falls man solch ein Sprachkleid mit ner Pommesschranke überhaupt in Einklang bringen kann.

    http://de.wikipedia.org/wiki/P.....rofi-Grill

  146. “ Fußballerisch allerdings kommt er nicht wirklich von der Stelle. „

    Un? Er hat coole Tattoos.

  147. @127 eagleoli. Ich würde mir auch gerne das ganze Spiel nochmal angucken. Wie hasten das gemacht?

  148. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    „Aha!“

    Noja, man wäre ja auch mit dem Klammersack gepudert, wenn man nicht permanent nach LVs schauen würde. Und ansonsten… Ja, schön unkonkret.

  149. ZITAT:

    “ Fußballerisch allerdings kommt er nicht wirklich von der Stelle. „

    Er tut halt was für Tiere. Kriegt dafür von mir 2 Extra-Sternchen.

  150. ZITAT:

    “ Fußballerisch allerdings kommt er nicht wirklich von der Stelle. „

    Dafür fehlt noch der Thurksche Schnauzbart.

  151. ich hab mir diesen Beitrag im dazugehörigen Forumsthread angeschaut.

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f11780338

    da dies aber für non-Digital-Natives etwas schwierig werden könnte (womit ich nicht sagen will, dass es das für dich ist), würde ich mich eher an den user ubi_sam ein paar Beiträge weiter darunter wenden.

    Ich könnte es natürlich die Tage auch streamen, aber sowas mache ich nicht. Das ist ja illegal.:)

  152. Bochum ist nicht hässlich, sondern eine ehrliche Stadt.

  153. Bochum hat nur ein Problem: Grönemeyer.

  154. Toto und Harry nicht zu vergessen.

  155. Bochum hat Probleme, ja. Aber Bochum ist besser als Kommentar #118, das allemal.

  156. spätrömische dekadenz war noch gar nix:

    http://www.fr-online.de/in_und.....siger.html

  157. @eagleoli. Mit dem non-digital native hast Du natürlich recht. Die wollen dort ein PN. Was issen des?

  158. Ne PN ist sowas wie ein elektronischer Fresszettel.

  159. Bochum hat Tradition 1848! und den Starlight Express

  160. „und den Starlight Express“

    Argh. Vier Probleme.

  161. @ 176:

    jaha!

  162. ZITAT:

    “ @eagleoli. Mit dem non-digital native hast Du natürlich recht. Die wollen dort ein PN. Was issen des? „

    Eine persönliche Nachricht. Wahlweise auch PM genannt: Pöhrsonell Mässitsch.

  163. @179: 1848 ist Etikettenschwindel, wie bei manch anderem Verein. Der VfL ist ein Fusionsverein, sogar ein Zwangsfusionsverein aus der NS-Zeit vor dem 2.Weltkrieg.

  164. Bochum? De mortuis nihil nisi bene.

  165. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @eagleoli. Mit dem non-digital native hast Du natürlich recht. Die wollen dort ein PN. Was issen des? „

    Eine persönliche Nachricht. Wahlweise auch PM genannt: Pöhrsonell Mässitsch. „

    Ist das auf Papier oder schon als Telegramm?

  166. 1848 ein Etikettenschwindel? Niemals!

  167. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fußballerisch allerdings kommt er nicht wirklich von der Stelle. „

    Dafür fehlt noch der Thurksche Schnauzbart. „

    Den hat er – glaub ich – nicht mehr. Im Fernsehen war er kürzlich frisurentechnisch so aufgebrezelt und so blond, dass ich zuerst dachte, dass Cordula Stratmann oder Amelie Fried da im Interview ist.

  168. Also, ich meine den Augsburger Michi.

  169. Papier? Hat mich jemand gerufen? :)

    Im Ernst: Die Dinger hat man einfach abgeschickt und paar Tage später gab’s eine Reaktion. Heute macht man das per E-Mail, es ist alles ganz wichtig und dann wartet man drei Stunden auf das Zusammenkommen zu einer Videokonferenz (die es eigentlich nicht braucht). Toll.

    Bochum ist übrigens viel weniger scheißendreck als man so glaubt; da gibt’s weitaus schlimmer Städte.

  170. „Bochum ist übrigens viel weniger scheißendreck als man so glaubt; da gibt’s weitaus schlimmer Städte.“

    Alesia? Bielefeld? Cottbus?

  171. „Frankfurt-Preungesheim: Bunte Mehrfamilienhäuser, Spielplätze, eine Pizzeria. Hier leben einfache Bürger.“ (BILD)

    Das ist catch the audience at its best! Will mehr davon.

  172. „Der VfL ist ein Fusionsverein“

    Ein Fusionsverein ist die Eintracht aber doch auch, oder? Die Geschichte der meisten Vereine ist nicht wirklich linear.

  173. ZITAT:

    “ „Bochum ist übrigens viel weniger scheißendreck als man so glaubt; da gibt’s weitaus schlimmer Städte.“

    Alesia? Bielefeld? Cottbus? „

    Dortmund, Essen, Friedberg.

    Spaß beiseite: Eigentlich hatte ich Karlsruhe im Hinterkopf – ist zwar mit Sicherheit objektiv die schönere Stadt, aber dafür sowas von fad!

  174. Caio würde nicht nach Preungesheim ziehen.

  175. Was bitter wäre und mich ganz ungustelig macht: Thurk spielt nächstes Jahr international und wir nicht.

  176. ZITAT:

    “ Bochum ist nicht hässlich, sondern eine ehrliche Stadt. „

    Dann halt ehrlich häßlich. Man könnte sogar sagen Pott-Häßlich. Toll was:)

    Ma was anneres. Farb hab ich und Hos hab ich. Badewanne oder Waschmaschine?

  177. ZITAT:

    “ Caio würde nicht nach Preungesheim ziehen. „

    Das hat der Kachelmann auch gedacht.

  178. Badewanne. Wenn die Waschmaschine dann nur noch lila wäscht gibts Haue von de Fraa.

  179. Plastikwanne, Heinz. Unter Umständen könnten Farbreste erhalten bleiben, die nicht mehr rausgehen.

  180. ZITAT:

    “ Also Mainz mim Schiff. Sehr schön:) „

    Oh ja, von Mänz nach Rüdesheim über Budenheim, Heidesheim, Ingelheim. Oh is des schee. Haste das gemacht?

  181. Waschmaschine geht ohne Probleme.

  182. Russ scheint mir den selben Friseur zu haben wie Skibbe. Fußballerisch hat er sich nach seinem letzten Schritt in der Vorsaison, als er besser wurde, stabilisiert. Jetzt steht der nächste Schritt zu Spitze an.

  183. Badewanne!

    Das hat Stil, Baby!

    Und wenn ich nicht ein leidenschaftlicher Liebhaber der Eintracht wäre, dann würde ich euch wünschen….

  184. ZITAT:

    “ Was bitter wäre und mich ganz ungustelig macht: Thurk spielt nächstes Jahr international und wir nicht. „

    Das hat er sich redlich verdient. Ein leidenschaftlicher Eintrachtler international, besser als nix, oder ?

  185. „Farb hab ich und Hos hab ich.“

    Zeit auch? Dann würde ich es in eine Reinigung bringen. So ein Projekt muss outgesourct werden.

  186. Fusionsverein ist beileibe kein Vorwurf. Aber sich auf 1848 zu berufen ist im Falle des VfL schon etwas merkwürdig. Aus der Vereinshistorie:

    26. Juli 1848 In der Zeitung „Märkischer Sprecher“ erscheint ein Aufruf zur Gründung eines Turnvereins in Bochum

    18. Februar 1849 Gründung des „Bochumer Turnvereins“, einer der ersten Vereine Westfalens

    28. Dez. 1851 Zwangsauflösung des Vereins durch die preußische Provinzverwaltung

    19. Juni 1860 Neugründung als „Turnverein Bochum“

    1906 Der „Fußballklub 06“ wird erster Ballsportverein Bochums. Spätere Umbenennung in Germania 06.

    1908 Gründung von „Spiel und Sport Bochum“ (später: TuS Bochum)

    8. Oktober 1911 Erstes offizielles Fußballspiel an der Castroper Straße: SuS Bochum – VfB Hamm

    2. Juli 1922 40.000 Zuschauer verfolgen an der Castroper Str. das Länderspiel Deutschland – Ungarn

    14. April 1938 Der Turnverein Bochum, Germania 06 und TuS Bochum vereinigen sich zum VfL Bochum 1848

    29. Juli 1949 Gründung der separaten Fußballgemeinschaft im VfL Bochum 1848

  187. Boah – was bin ich gerade genervt! Lenk mich doch bitte mal jemand ab.

  188. @BBB

    Stoße um 17:30 zu Herrn Gründel und mir. Wir lächeln uns zu.

  189. „Was bitter wäre und mich ganz ungustelig macht: Thurk spielt nächstes Jahr international und wir nicht.“

    Ich bin da bei Lajos_Detari (205): das würde mich jetzt nicht wirklich stören. Gönne ich Bremen die Europapokal-Teilnahme mehr als Augsburg? Nö, warum auch? Gönne ich es Thurk persönlich? Aber sicher!

  190. ZITAT:

    “ Waschmaschine geht ohne Probleme. „

    aber auch mit ner Kordel abschüren!!

  191. „Ich bin da bei Lajos_Detari (205): das würde mich jetzt nicht wirklich stören. „

    Für mich ist das demütigend.

  192. Ich selbst habe schon in der Waschmaschine Textilien gefärbt. Keine Rückstände, saubere Sache. Du.

  193. Albert, ich mag den Michi und wünsche ihm auf seinem weiteren Berufsweg alles Gute. Augsburg ist mir egal.

  194. Was muß ich mit der Kordel machen?

  195. „Ich selbst habe schon in der Waschmaschine Textilien gefärbt.“

    Dachte die Wanne sei zum Batiken da.

  196. „Was muß ich mit der Kordel machen?“

    Das zeige ich Dir wenn wir mal unter uns sind, Schatz.

  197. ZITAT:

    “ Was muß ich mit der Kordel machen? „

    in lockeren Abständen um das zur wurst geformte kleidungsstück binden (fest)

  198. Er will nicht Batiken. Er will färben.

  199. Eine WG-Mitbewohnerin hat mal ihren Vorhang in der WG-Waschmaschine gefärbt, woraufhin die Gummiteile an der Trommel in einem ziemlich hässlichen Grau-Orange-Ton erstrahlten. Die Wäsche wurde zwar nach wie vor sauber, aber schön war das nicht, zumal wir die Waschmaschine vom gemeinsamen WG-Konto vor nicht allzulanger Zeit neu gekauft hatten.

  200. Stefan batikt.

    Ich bin bedient.

  201. Darf er batiken, wenn er möchte?

  202. ZITAT:

    “ @BBB

    Stoße um 17:30 zu Herrn Gründel und mir. Wir lächeln uns zu. „

    Ich warte dann vermutlich noch immer darauf mit dieser neuen Technik Zeit zu sparen.

  203. Ich batike nicht. Never ever!

  204. ZITAT:

    “ Er will nicht Batiken. Er will färben. „

    wenn er aber wirklich ein guter is, kriegt er ein Adlermuster reingebatikt

  205. Er will eine Original lila Latzhose.

  206. „Ich batike nicht. Never ever!“

    Kannst du das eidesstattlich erklären?

  207. original lila is aber was anderes als lila gefärbt!!

  208. Zitat:

    „Ma was anneres. Farb hab ich und Hos hab ich. Badewanne oder Waschmaschine? „

    @Heinz

    Du brauchst dich nicht zu beeilen, der Blogwart kann das Lied noch nicht und ihr tretet doch zusammen auf.

  209. „Dann halt so:“

    Nicht mal das klappt.

  210. Köln in Hoffenheim ganz ohne Fans.

    Das ist ein deutlicher Fingerzeig.

  211. Ach ja, und ich persönlich würde die Saisonabschlußfeier für einen würdigen Rahmen für dieses Event halten!

  212. ZITAT:

    “ „Dann halt so:“

    Nicht mal das klappt. „

    Dann lass halt die Kickerlinks frei.

  213. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was bitter wäre und mich ganz ungustelig macht: Thurk spielt nächstes Jahr international und wir nicht. „

    Man muß auch gönnen können.

  214. ZITAT:

    http://tinyurl.com/IchScheisse.....DenFilter2

    Jetzt aber… „

    Der Meier im Profil erinnert mich immer ein wenig an Mr. Bean. Merkwürdig.

  215. ZITAT:

    „Der Meier im Profil erinnert mich immer ein wenig an Mr. Bean. Merkwürdig.“

    Das ist erstaunlicherweise nicht nur im Profil, sondern auch in der Halbtotalen so. Who is who? Gar nicht so einfach.

    http://1.bp.blogspot.com/_TLfe.....kinson.jpg

    http://www.welt.de/multimedia/.....33203a.jpg

  216. Halbtotale? Nonsense. Halbprofil.

  217. Ich glaube wir haben da ein ganz großes Ding an der Angel!

  218. Du meinst, dieser Scherzbold treibt mit den ganzen Vereinen, bei denen er unterkommt, unbemerkt seinen Schabernack, ohne dass jemand wirklich mitbekommt, dass das ganze nur ein großer Scherz ist? Ulkig.

  219. ZITAT:

    “ Ich glaube wir haben da ein ganz großes Ding an der Angel! „

    machs net so spannend……;)

  220. Man müsste das mal recherchieren.

  221. ZITAT:

    “ Du meinst, dieser Scherzbold treibt mit den ganzen Vereinen, bei denen er unterkommt, unbemerkt seinen Schabernack, ohne dass jemand wirklich mitbekommt, dass das ganze nur ein großer Scherz ist? Ulkig. „

    So eine Art Borat des Fußballs.

  222. Amarell steckt dann da bestimmt auch mit drin: ‚Wanna make a sexy time?‘.

  223. ZITAT:

    “ Köln in Hoffenheim ganz ohne Fans.

    Das ist ein deutlicher Fingerzeig. „

    Ja, ein deutlicher Fingerzeig, wer im deutschen Fußball das Sagen hat.

    http://www.youtube.com/watch?v.....I5JJDaZIRA erfolgreich verhindert. Mission accomplished.

  224. „Anfänger.

    http://www.roeker.de/Fotos/Kur...../Grill.jpg

    Den Grill gibts übrigens im Poldiwerbenden Rewe für 1 Euro. Solange der Vorrat reicht.

  225. Wenn diese Strafen standard werden, kann VWBurg schon mal nix passieren.

  226. ZITAT:

    “ Wenn diese Strafen standard werden, kann VWBurg schon mal nix passieren. „

    Aber uns. Und das würde mir doch ziemlich stinken. Erst auswärts und dann auch noch bei Heimspielen.

  227. Die Hoffnung auf ein baldiges Comeback von Amanatidis sollten wir nicht aufgeben:

    http://www.faz.net/s/Rub3ADB8A.....ntent.html

  228. „Aber uns. Und das würde mir doch ziemlich stinken. Erst auswärts und dann auch noch bei Heimspielen. „

    Mein Gefühl sagt mir: es ist keine Frage ob – sondern nur wann.

  229. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn diese Strafen standard werden, kann VWBurg schon mal nix passieren. „

    Aber uns. Und das würde mir doch ziemlich stinken. Erst auswärts und dann auch noch bei Heimspielen. „

    Ebent.

    Ungerecht.

  230. ZITAT:

    “ „Aber uns. Und das würde mir doch ziemlich stinken. Erst auswärts und dann auch noch bei Heimspielen. „

    Mein Gefühl sagt mir: es ist keine Frage ob – sondern nur wann. „

    Mein Gefühl sagt mir: Es ist auch keine Frage des warum – irgendwas wird der DFB finden.

  231. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    „http://www.roeker.de/Fotos/Kurioses/Grill.jpg „

    Anfänger

    http://dietmar-schroeder.de/li.....grill.html

  232. Die Sonne scheint. Herrlich.

  233. Herrlich. Die Sonne scheint.

  234. Die herrliche Sonne scheint.

  235. die Sonne, herrlich scheint sie

  236. @stefan:

    was machen deine Photoshop-Studien?

  237. ich sag mal: grüner Kreis!!

  238. grüner Kreis auf grünem Rasen?

  239. grüner Schein um Jako-Ball!!

  240. Taka, ein schlafender Berliner Riesenbär wird geweckt: Werner Lorant übernimmt ehrenamtlich (!!) TeBe. Naja, eine Stange Lord Extra am Tag wird er schon annehmen. Als das Funkel-Nachfolger-Wunschkonzert hier ausbrach, plädierte ich aus monetären Gründen für Werner oder Krautzun. Ich wusste, dass er ein feiner Sportsmann ist. Der wird die Berliner Fußballlandschaft umkrempeln. ;-)

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ektor.html

  241. Ich habe wieder irgendwas gesagt woran ich mich nicht mehr erinnere, hihi.

  242. Wahrscheinlich brannte die Sonne zu heiß auf deinen Kopf.

    So werden gemeinhin monotheistische Religionen gegründet.

  243. neee, da war noch tiefster Winter

  244. @Taka

    Bei Euch wird gerade ein schlafender sportlicher Riese geweckt: Werner Lorant übernimmt ehrenamtlich (!!!) TeBe.

    Na ja, eine Stange Lord Extra am Tag wird er schon annehmen. Als hier das Funkel-Nachfolger-Wunschkonzert ausbrach plädierte ich aus monetären Gründen für Werner oder Krautzun. Ich wusste, dass er ein fairer Sportsmann ist. Er wird die Berliner Fußballlandschaft umkrempeln.

    ;-)

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ektor.html

  245. ich könnte auch konkreter ;)

  246. @193:

    “ „Bochum ist übrigens viel weniger scheißendreck als man so glaubt; da gibt’s weitaus schlimmer Städte.“

    Dortmund, Essen, Friedberg.“

    meintest du Friedberg in Bayern?

  247. ok!

    Schlagworte: Krieger, Blog-g, Foto, Jung, Einwurf, Ball, Videowürfel,

  248. Ah. Gescheitert. Meine Kenntnisse in Photoshop reichen dazu wohl nicht aus.

  249. @Stefan

    wo bin ich gelandet im Hause FR ?

  250. Eben wird’s mystisch …

  251. ZITAT:

    “ Ah. Gescheitert. Meine Kenntnisse in Photoshop reichen dazu wohl nicht aus. „

    das ist schade, sehr sehr schade ;(

  252. @284

    :-) Mein Beitrag ist nicht angekommen.

  253. ZITAT:

    “ Häh? „

    Ich mag diesen Blog, weil er lyrisch so anspruchsvoll ist. Es muß der Frühling sein, der die profanen Lettern in himmlische Poesie transformiert…

    *zwitscher-twiet-twiet*

  254. „:-) Mein Beitrag ist nicht angekommen.“

    Für alle die hier Links einstellen: Wenn ihr „http://“ vor die URL setzt vermindert sich die Chance, dass der Link im Spamfilter landet.

    Danke.

  255. Mach mal. Ich gehe etwas gegen Austrocknung unternehmen.

  256. Ich nicht, Cassio. Ich hatte mir kurz überlegt, ob ich den oberlehrerhaften Hinweis, dass die Angabe des Protokolls (hier: „http“) Teil der URL ist, für die (300) aufsparen sollte, aber dann kam ich mir doch zu kleinkariert vor, darauf aufmerksam zu machen.

  257. Stimmt!

    Ich hätte darauf hingewiesen ;o)

    …und das von einem (so called) „digital native“.

    Muß an der Austrocknung liegen.

  258. Na ja. Solange er uns mit seinen Bildern und Texten bespaßt, sehe ich großzügig über solche kleinen Ungenauigkeiten hinweg.

  259. Der Watz soll seinen Filter anders einstellen. Der richtet sich gefälligst nach uns und net umgekehrt.

  260. Wia sinn där Bloggg!

  261. Ich bin heute großherzig. Da darf er ruhig etwas vor sich hinfiltern.

  262. @spamfilter

    Verstehe kein Wort. Ich glaube, ich bin ein digital primitive.

  263. (Auszug)

    Eintracht Frankfurt ProSports GmbH sucht zum 01. Juli 2010 eine(n)

    Geschäftsführer(in)

    Eintracht Frankfurt bietet Ihnen das richtige Umfeld, Ihre Fähigkeiten in einer abwechslungsreichen Tätigkeit bei einem modernen Sport-Dienstleistungsbetrieb unter Beweis zu stellen und an herausfordernden Aufgaben zu wachsen.

    Wir erwarten hohes Engagement, zeitliche Flexibilität und Teamfähigkeit.

    Ihre Aufgaben: Als Geschäftsführer(in) der Eintracht Frankfurt ProSports GmbH fallen Ihnen insbesondere folgende Aufgaben bzw. Verantwortlichkeiten zu:

    • Kaufmännische Planung, Durchführung und Begleitung der Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen von Eintracht Frankfurt e.V.

    • Kaufmännische Planung und Koordination ausgewählter Veranstaltungsaktivitäten von Eintracht Frankfurt e.V.

    • Führung der hauptamtlichen Mitarbeiter der Eintracht Frankfurt ProSports GmbH

    ….

    Kontakt

    E-Mail: hellmann@eintracht-frankfurt.de

    Bewerber sollten verpflichtet sein, diesem Forum Rede und Antwort zu stehen.

  264. tja dem spass mir den bayern, wird ja alles gut oder.

  265. HAAAAAAAAAAAAAAALLLLLLLLLLLLLO?

    Kein Blogal-Abend heute?

  266. Jentzsch macht den Oka!

  267. Bremen, pfft, kann man schlagen.

  268. Dieser Marin ist schon ein zu kleines anatomisches Wunder. Rutscht mit den Knien in eine weiche Werbebande und hält sich den Kupf als ob dieser halb ab ist.

  269. Eiiiin-tracht Frank-furt!!!

    *klatschklatsch-klatschklatschklatschklatsch*

  270. Jentzsch macht den 2. Oka!

  271. ZITAT:

    “ Bochum ist wichtig.

    …. die Mannschaft der Stunde und die heimliche Leidenschaft des führenden Fußballfachmanns westlich des Altkönigs „

    Und mit zuletzt drei Niederlagen in Folge (Kicker: „Serientäter im Abstiegskampf“).

    Vorsprung auf Rang 17 nur noch vier Punkte.

    Da heißt es Ärmel aufkrempeln.

    Aber wir gewinnen und dann gibt es ein heißes Saisonfinale. Da sollen die anderen da oben sich mal warm anziehen. :-)

  272. der Lichtbogengrill machte meinen Tag!

    ich mach schomma Platz in der Garage.

  273. von wegen perspektivische aufstellung.. ich würde jung ja testweise wirklich gerne mal auf links in der rolle des lahm sehen (perspektivisch für nächste saison)

    nikolov/fährmann

    ochs – chris, russ – jung

    schwegler, meier

    caio

    RS – MS – LS

    rechts könnte dann heller/fenin, zentral altintop/amanatidis und links köhler/korkmaz spielen..

  274. ZITAT:

    “ von wegen perspektivische aufstellung.. ich würde jung ja testweise wirklich gerne mal auf links in der rolle des lahm sehen (perspektivisch für nächste saison)

    nikolov/fährmann

    ochs – chris, russ – jung

    schwegler, meier

    caio

    RS – MS – LS

    rechts könnte dann heller/fenin, zentral altintop/amanatidis und links köhler/korkmaz spielen.. „

    ups, da bin ich unterm falschen artikel gelandet…