Rückrunde Prognose: Relegation

Wir wissen nicht, Heribert Bruchhagen orakelt. Foto: dpa.
Wir wissen nicht, Heribert Bruchhagen orakelt. Foto: dpa.

Nach der Winterpause startet die Fußball-Bundesliga am Freitag mit dem Spiel Hamburger SV gegen Bayern München in die Rückrunde. Und wie jedes Jahr macht der „Sportinformationsdienst“ einen auf Orakel und erstellt eine Tabellenprognose.

Meister wird da am Ende wenig überraschend der FC Bayern vor Borussia Dortmund. Der VfL Wolfsburg qualifiziert sich noch direkt für die Champions League, Bayer Leverkusen muss in die Play-off-Spiele zur Königsklasse. Für die Europa League qualifizieren sich Borussia Mönchengladbach und Schalke 04.

Als Absteiger sieht der SID schon etwas gewagter die TSG aus Hoffenheim und Werder Bremen. Und unsere geliebte Eintracht Frankfurt muss in die Relegation. Der SID begründet das wie folgt:

Die Diva vom Main hat nur drei Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz. Die Hessen dürfen aber auf Tore des Neuzugangs Marco Fabian hoffen. Der 26 Jahre alte Mexikaner schnürte bei der Generalprobe gegen den Zweitligisten Eintracht Braunschweig einen Doppelpack. Dennoch reichte es nicht zum Sieg (3:3). Zuvor gab es gegen den Liga-Rivalen Borussia Dortmund ein ernüchterndes 0:4. – SID-Prognose: Relegationsplatz.

Doch Hessen ist nicht verloren. Darmstadt hält das Fähnchen hoch.

Ordentliche bis gute Testspiele gegen Chemnitz (2:0) und Kasimpasa Istanbul (1:1) machen Mut, die Generalprobe gegen den 1. FC Nürnberg (0:1) eher weniger. Fraglich ist, ob die Lilien doch noch auf dem Transfermarkt zuschlagen. Allein mit dem Image des Malocher-Klubs wird es in der Rückrunde nicht reichen. – SID-Prognose: Klassenerhalt, aber Zittern bis zum Schluss.

Irgendwie passt der Text da nicht zum Fazit. Aber egal. Am Ende kommt sowieso alles ganz anders.

Schlagworte:

508 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Wie wurde denn letzten Winter prognostiziert?

  2. Stimmt. Kommt meistens anders, als die Fachpresse vermutet oder zu wissen glaubt. Wenn der Start in die Hose geht, kann es auch direkt ab in den Keller gehen. Ohne Relegation.

  3. ZITAT:
    „Wie wurde denn letzten Winter prognostiziert?“

    http://www.reviersport.de/2597.....check.html

  4. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wie wurde denn letzten Winter prognostiziert?“

    http://www.reviersport.de/2597.....check.html

    Ups. Falsches Jahr

  5. ZITAT:
    „Ups. Falsches Jahr“

    Hier. Als Klickstrecke.
    http://www.abendzeitung-muench.....9098f.html

  6. Nach Augsburg sind wir schlauer:
    0 Punkte -> Rote Laterne, Absteiger
    1 Punkt -> Absteiger
    2 Punkte -> Rele
    3 Punkte -> Zittern
    4 Punkte -> graues MF
    6 Punkte -> Eurodings

  7. Guten Morgen liebe User, Foristen, Gesperrte!

    Liegt sich nur an mir, aber die Fotostrecke funzt nicht.

    Scheichegal! Schaue sowieso nur nach vorne. Da sehe ich heute trübes Wetter, anstatt der mir versprochenen Sonne. Wo kann ich das anprangern?

    Ansonsten bin ich gespannt, ob Gacinovic sich wirklich durchsetzen kann oder es wahlweise Fenin, Kadlec 2.0. wird. Bei den anderen Beiden gab es auch immer mal wieder Anzeichen, dass sie es „jetzt“, „jetzt endlich“, „schlußendlich doch“ packen. Das Ende ist bekannt.

  8. Zur Einschätzung der Eintracht ist nicht viel hinzuzufügen.
    Es erstaunt jedoch, wie zäh man die Lilien einschätzt. Tippe eigentlich darauf, dass die Spielweise der Darmstädter ziemlich auf die Substanz geht, weshalb sich die gute Vorrunde nicht zwingend wieder holen muss.

  9. Verdammt. Hoffenheim verpflichtet Andrey Kramaric. Damit sind die durch.

  10. ZITAT:
    „Verdammt. Hoffenheim verpflichtet Andrey Kramaric. Damit sind die durch.“

    Paradox. Indem du das sagst, sind sie es natürlich nicht. Was wiederum auch der SID sagt.

  11. ZITAT:
    „Zur Einschätzung der Eintracht ist nicht viel hinzuzufügen.
    Es erstaunt jedoch, wie zäh man die Lilien einschätzt. Tippe eigentlich darauf, dass die Spielweise der Darmstädter ziemlich auf die Substanz geht, weshalb sich die gute Vorrunde nicht zwingend wieder holen muss.“

    Zumal Darmstadt sogar einen Punkt weniger hat als Paderborn letztes Jahr….

  12. Sind sie nicht?

  13. Ach du Scheiße, Hakim Ziyech wollen die auch noch holen.

  14. ZITAT:
    „Ach du Scheiße, Hakim Ziyech wollen die auch noch holen.“

    Das wäre eine Chance für Tim Hölscher.

  15. ZITAT:
    „Liegt sich nur an mir, aber die Fotostrecke funzt nicht.“

    klappt bei mir auch nicht.

  16. Natürlich

  17. 16 war auf 14

  18. ZITAT:
    „Ach du Scheiße, Hakim Ziyech wollen die auch noch holen.“

    Meint Gott! Die Dukes kaufen den Markt auf.

  19. Hopp steigt nicht ab. Die sind zu stark besetzt und haben Stevens. Eher erwischt es Stuttgart. Oder uns. Mit ist wirklich bang. Mal sehen, wer am Ende seine letzten Pfeile im Köcher gut zielt.

  20. Ich glaube auch nicht, dass Hoffenheim absteigt.

  21. Wie ist denn der Gaci einstellungsmäßig, hört man da was? Hat er die tschechische Leichtigkeit oder doch balkanoiden Biss?

  22. Dieser Zimmer, den ich auch schon immer auf dem Schirm hatte, wird mit Stuttgart in Verbindung gebracht.
    Damit klärt sich doch das Bild des SID immer mehr auf, denke ich.

  23. ZITAT:
    „Mal sehen, wer am Ende seine letzten Pfeile im Köcher gut zielt.“

    Den einzigen Pfeil den wir noch ziehen könnten ist der Trainerwechsel.

  24. Vielleicht kommt ja aber auch noch einer für die Verteidigung. Man weiß das ja nie so genau.

  25. Bleibt nur, auf Hannover und Bremen zu Hoffen(heim)?

  26. ZITAT:
    „Vielleicht kommt ja aber auch noch einer für die Verteidigung. Man weiß das ja nie so genau.“

    Bei Hoffenheim? Könnte sein, die gehen jetzt shoppen.

  27. ZITAT:
    „Wie ist denn der Gaci einstellungsmäßig, hört man da was? Hat er die tschechische Leichtigkeit oder doch balkanoiden Biss?“

    Wenn sich einer in 6 Monaten 5 Kilo Muskeln antrainiert, spricht das für Letzteres, wie ich meine.

  28. ZITAT:
    „Vielleicht kommt ja aber auch noch einer für die Verteidigung. Man weiß das ja nie so genau.“

    Sebi!

  29. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Vielleicht kommt ja aber auch noch einer für die Verteidigung. Man weiß das ja nie so genau.“

    Bei Hoffenheim? Könnte sein, die gehen jetzt shoppen.“

    Nö. Bei der geliebten SGE. Garantiert aber nicht Jung.

  30. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Nö. Bei der geliebten SGE.“

    Glaube ich nicht. Für welche Position auch?

  31. Hört man da was auf den Fluren der FR?

    Ein RV oder noch einer für innen?

  32. Es muss gar nicht mal soo blöd laufen, und folgendes Szenario ist Realität: Gegen WOB und seine Spielstärke keine Mittel gefunden. Ehrenvolle Niederlage. Dann in Augsburg dem Tempo und der Leidenschaft der Bayernschwaben nichts Äquivalentes entgegenzusetzen. Auswärtsniederlage. Dann kommt Stuttgart. Wenn die bis dahin zu ihrem eigentlichen Potenzial aufgeschlossen haben, kann das auch übel ausgehen. Und dann Köln. Nach vier Spielen Rückrunde null Punkte. Nicht ausgeschlossen. Und außer WOB noch nicht mal ein richtiger Kracher dabei. Scheiße.

  33. ZITAT:
    „Vielleicht kommt ja aber auch noch einer für die Verteidigung. Man weiß das ja nie so genau.“

    ah, der Watz weiss was.

  34. Ich weiß nix.

  35. Es kann so vieles passieren……..
    Auch wenn es vermutlich wesentlich unwahrscheinlicher ist: in einem heißen Fight die VW´ler mit 2-1 niedergekämpft und dabei noch Jung losgeeist. Dann in Augsburg jeden Fehler der Gastgeber gnadenlos bestraft und mit 2-1 gewonnen…..Die Stuttgarter kamen mit 2 Siegen nach Frankfurt, dachten, ihnen würden die Türen offen stehen, vergessen dabei das eigene zu schließen und verlieren. Und die Kölner spüren nach der 4. Niederlage im 4.Spiel plötzlich den Atem der Abstiegskandidaten…….

  36. Vielleicht einen IV, weil man sich bei Ayhan vertan hat. Oder einen RV, weil Chandler noch nicht so weit ist und Hasebe endlich im Mittelfeld spielen darf. Oder gar einen LV, weil weder Otsche noch DJ Akpa auf Touren kommen.

    Zählen DM eigentlich auch zur Abwehr?

  37. Ein Freund meines schwagers der schon mal in Wolfsburg war, hat von seinem Bekannten aus Papua Neuguinea erfahren, dass sebi jung am Hbf in Frankfurt in einem Frankfurt Trikot gesehen wurde!

  38. …..das macht 12 Punkte aus den ersten 4 Spielen…..und dann insgesamt……..29Punkte. Europapokal!!!

  39. @Falke:

    Er hat m.E.n. eine professionellere Berufseinstellung als Kadlec (er hat 2x die Woche einen Deutschkurs, lässt sich im Training nicht hängen, hat körperlich auftrainiert (5kg) und v. a. ist er im Zweikampf deutlich aggressiver als damals Kadlec).

  40. und trotzdem wird er am Sonntag draussen sitzen

  41. @Rasender Falke [27]
    „Wie ist denn der Gaci einstellungsmäßig, hört man da was? Hat er die tschechische Leichtigkeit oder doch balkanoiden Biss?“
    Wenn ich den aktuellen FR-Artikel über den Jungen heute so lese, scheint er auch etwas von der „tschechischen Leichtigkeit“ zu haben. Er begrüßte die Journaille, indem er sich seiner Handschuhe entledigte. So: „Habe die Ehre…“. Und verabschiedete sich von den Herren mit „Have a nice day, bye bye.“ Er parlierte auf Deutsch und in Englisch. Meine Referenz, Herr Gacinovic. Mögen die Übungen gelingen.

  42. Interessant, wie man Veh im hier gestern verlinkten Podcast von spielverlagerung.de einschätzt.

    Gelinde gesagt: Fans des Meistertrainers sind sie nicht, die Fußball-Quantenforscher. Eine Einschätzung: „Seine Arbeit ist in fast allen Bereichen unsauber.“

  43. Mit meiner momentan leicht beschlagenen Vereinsbrille sehen ich natürlich mindestens 5 Vereine (willkürliche Reihenfolge: Bremen, Darmstadt, Hannover, Stuttgart und noch ein Ü-Ei, das sich momentan noch in Sicherheit wiegt), die wir am Ende souverän, wenn auch nervlich einbisserl gerupft, hinter uns lassen werden; selbstverständlicherweise.

    Ohne diese Goggles auf, sehe ich allerdinge keinen mit da unten, der nicht genau dasselbe auch möchte, aber wesentlich weniger Rüstzeug als wir dafür mitbringt; wenn auch in unterschiedlicher Ausstattung/Funktionsweise.
    Auf den z. Teil recht gut bewährten Abstiegs“kampf“ will man sich ja nicht verlegen, eher auf ein Überzeugen (sprich Punkte machen) durch spielerische Qualität.

    Nach meinem Verstehen müsste man dann die Punkte eher bei den großen Jungs holen, oder denen die mitspielen statt nur mauern/zerstören wollen.
    Dann sollte/müsste man zwangsläufig schon mit Wolfsburg damit anfangen, und genug Punkte zusammen haben, bevor man im April/Mai die Orks und dann noch gleich 3 der „Mitbewerber“ (plus dem BVB) recht komprimiert zu bespielen hat.

  44. Meine Prognose:
    Hannover, Bremen, Stuttgart Rele.
    Augsburg und Darmstadt ebenfalls lange mit in der Verlosung, retten sich noch am letzten Spieltag.
    Wir, nachdem man nur so hoch spingt wie man muss, natürlich Elfter.

  45. Also wenn Schaaf Hannover taktisch genauso einstellt wie die unsrigen gegen Vehs Stuttgarter (man erinnere sich an die Dreierkette mit komplett freier Außenbahn u.a.), dann ist zumindest ein Sieg in der Rückrunde schonmal sicher….

  46. ZITAT:
    „Ich weiß nix.“

    Das kann ja jeder sagen.

  47. Der SID hat keine Ahnung vom Fußball. SGE RELE? Unverschämtheit! Die schaffen mimdestens Platz fuffzehn!

  48. ZITAT:
    „Also wenn Schaaf Hannover taktisch genauso einstellt wie die unsrigen gegen Vehs Stuttgarter (man erinnere sich an die Dreierkette mit komplett freier Außenbahn u.a.), dann ist zumindest ein Sieg in der Rückrunde schonmal sicher….“

    Nicht, wenn Schaaf in Hannover eine funktionsfähige Raute installiert bekommt, denn dann gluckern wir mit unseren klaffenden Abständen im defensiven Mittelfeld sang- und klanglos ab. Teams unter Schaaf kassieren viele Tore und schießen viele Tore. Wie wir letztes Jahr. Dieses Jahr… kassieren wir viele Tore.

  49. Für die Freunde des Privatfernsehens:

    http://www.promiflash.de/news/.....uecht.html

  50. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Also wenn Schaaf Hannover taktisch genauso einstellt wie die unsrigen gegen Vehs Stuttgarter (man erinnere sich an die Dreierkette mit komplett freier Außenbahn u.a.), dann ist zumindest ein Sieg in der Rückrunde schonmal sicher….“

    Nicht, wenn Schaaf in Hannover eine funktionsfähige Raute installiert bekommt, denn dann gluckern wir mit unseren klaffenden Abständen im defensiven Mittelfeld sang- und klanglos ab. Teams unter Schaaf kassieren viele Tore und schießen viele Tore. Wie wir letztes Jahr. Dieses Jahr… kassieren wir viele Tore.“

    Wichtig ist, wie sich geschossene und kassierte Tore auf die einzelnen Spiele verteilen. Muss man Euch denn alles erklären?…-)

  51. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Also wenn Schaaf Hannover taktisch genauso einstellt wie die unsrigen gegen Vehs Stuttgarter (man erinnere sich an die Dreierkette mit komplett freier Außenbahn u.a.), dann ist zumindest ein Sieg in der Rückrunde schonmal sicher….“

    Nicht, wenn Schaaf in Hannover eine funktionsfähige Raute installiert bekommt, denn dann gluckern wir mit unseren klaffenden Abständen im defensiven Mittelfeld sang- und klanglos ab. Teams unter Schaaf kassieren viele Tore und schießen viele Tore. Wie wir letztes Jahr. Dieses Jahr… kassieren wir viele Tore.“

    Da ist was dran. Liegt halt imo an den Lücken durch die hoche stehenden AVs. Die bekommen wir mit dem Personal auch nicht geschlossen.

  52. Euer Optimismus in allen Ehren – aber für mich ähnelt das Ball (und damit die Verantwortung) hin und herschieben unserer Adler frappierend an die Rückrunde der Schande.

    Die Eintracht spielt nicht frisch und frech nach vorne sondern schiebt sich vielmehr hintenrum die Bälle zu und holt zuweilen (v. a. Otsche) das Langholz raus, etwas dass wir damals ähnlich bei Tsavellas bewundern durften…

    Hannover hat keine bessere Truppe aber einen Trainer der deutlich akribischer an seiner Aufgabe arbeitet als Armin Veh.

    Stuttgart scheint schon gefühlt einen Schritt weiter aus der Krise zu sein als die Eintracht (das 3:1 im letzten Heimspiel gegen die Wölfe war glücklich aber nicht unverdient).

    Werder sehe ich auf einem Niveau wie die Eintracht (tatsächlich wurde das letzte Aufeinandertreffen vor Weihnachten zwar gewonnen aber spielerisch war Werder durchaus auf Augenhöhe gewesen).

    Es hängt bei allen Kandidaten m. E. n. von den Leistungsträgern ab (welche werden gesund, wann sind sie wieder in Form, etc.) – wenn in Frankfurt Hasebe, Sefer, Aigner und Otsche auf Dauer im Leistungstief stecken, wird es schwer, aus dem Keller rauszukommen.

  53. Das auch Euch:

    «Ich brauche mindestens ein Jahr, um Neuzugänge zu beurteilen – im Gegensatz zu den Journalisten, die das ja schon nach einer Woche können.»

    Wer hat’s gesagt?

  54. ZITAT:
    „Das auch Euch:

    «Ich brauche mindestens ein Jahr, um Neuzugänge zu beurteilen – im Gegensatz zu den Journalisten, die das ja schon nach einer Woche können.»

    Wer hat’s gesagt?“

    Bert Wollersheim?

  55. Falsch.

  56. Ronny B, ekot: danke
    Einstellung dürfte in der Situation extem wichtig sein

  57. ZITAT:
    „Falsch.“

    Du scheinst ihn ja gut zu kennen, wenn Du das so sicher verneinen kannst…-)

  58. Ich streue mal ein Gerücht:
    Kuntz wird Herr-Nachfolger…
    :)

    Duck und wech.

  59. ZITAT:
    @Westend-Adler
    „ZITAT:
    „Das auch Euch:

    «Ich brauche mindestens ein Jahr, um Neuzugänge zu beurteilen – im Gegensatz zu den Journalisten, die das ja schon nach einer Woche können.»

    Wer hat’s gesagt?“

    Bert Wollersheim?“
    :-)

  60. ZITAT:
    „Ich streue mal ein Gerücht:
    Kuntz wird Herr-Nachfolger…
    :)

    Duck und wech.“

    Herri

  61. Ich wünsche mir eines dieser beiden Szenarios:

    Spielerisch überzeugender 9-Punkte Start, Lauf, schnuppern / festbeißen an den EU Plätzen, danach Loch … in der Endabrechnung 11.

    Kackstart mit albernem Gerumpel und null Punkten, Veh wird Privatier und irgendeiner kommt daher und setzt unfassbare Energien frei, Lauf, schnuppern / festbeißen an den EU Plätzen, danach Loch … in der Endabrechnung 11.

    Auf keinen Fall will ich eine knappe Niederlage nach passablem Spiel gegen Wob, einem Punkte in Augsburg nach scheiß erster und netter zweiten Halbzeit mit dem Ausgleich durch Sensationsflatterball (Mexias) und ein weiteres Unentschieden gegen den VFB nach überlegener ersten und hart umkämpfter zweiten Halbzeit. Zwei Stuttgarter Tore in den letzten 15 Minute (erstes absteitsverdächtig / zweites ein ganz ganz doof abgefälschter und bestimmt auch unberechtigter Freistoß).
    Genau das führt dann zu einem WEITER SO und aussichtslosen Schlüssel- / End- / Schicksalsspielen gegen Schaaf, D98, MZ und Bremen. Am End schlagen wir wie immer den Scheiß-BVB und werden 17.

    Danke fürs Gespräch. … Sie hörten die Stimme freien Karbens.

  62. Defensiv zentrales Mittelfeld. Da könnte man nachlegen, da gibt es letztlich nur Hasebe.

    O.k.: Russ.

  63. ZITAT:
    „Jaja“

    Dann leckmichdoch – nehme ich halt die dem CE diametralste Gegenposition ein und setzte einen Presskopp drauf.

  64. Kärber, was gibts bei bloss immer zum Mittach?

  65. ZITAT:
    „Kärber, was gibts bei bloss immer zum Mittach?“

    Stulle mit Brot.
    Aber echt jetzt mal. Entweder will ich einen grandiosen Lauf oder einen frühen Clash. Auf keinen Fall ein ewiges Rumgegurke … und während ich das schreibe merke ich, dass genau das unser Schicksal seit jeher bereits ist.

  66. Grandioses unteres Mittelmaß.

  67. ZITAT:
    „Defensiv zentrales Mittelfeld. Da könnte man nachlegen, da gibt es letztlich nur Hasebe.

    O.k.: Russ.“

    Angeblich soll das der Ayhan doch auch gut können.
    Ich find die Not gegen Elend Konkurrenzsituation auf beiden Aussenverteidigerpositionen noch schlimmer.

  68. ZITAT:
    „Entweder will ich einen grandiosen Lauf oder einen frühen Clash. „

    da bin ich bei dir – 17 Spiele lange Siegesserie, mit Veh singend am GD. Rotweintrinkend. Oder eine Rückrunde, gegen die die tasmanische einst unter Skibbe ein Quell steter Freude war. Mit Veh am GD. Baumelnd. Da an den Baum, an dem sonst hingekotzt wird.

  69. 3er-Kette, wenn unsere IVs doch alle so polyvalent sind.

    Dann wären wir in der Taktik-Avantgarde, so ne Art Bayern der Abstiegskandidaten.
    Die Hütte kriegen wir derweil eh voll gehauen, die Problematik der RV/LV hätte sich erledigt, Veh hätte sein reset und das ausgerufene Kredo des Angriffsfußballs wäre aber sowas von bedient.

    Eine Woche hinter Sichtschutzwänden in der Eifel, let´s go!

  70. Bin mir nach wie vor sicher, dass uns ein (oder zwei) Madlung weitergeholfen hätten, aber mich hat ja keiner gefragt. So ein Turm in der Brandung fehlt uns. Kommt mir nicht mit langsam oder sowas.

  71. ZITAT:
    „(…)Aber echt jetzt mal. Entweder will ich einen grandiosen Lauf oder einen frühen Clash. Auf keinen Fall ein ewiges Rumgegurke … und während ich das schreibe merke ich, dass genau das unser Schicksal seit jeher bereits ist.“

    Wenn Du so alt bist, wie Du aussiehst, müsstest Du Dich noch an Luf-oder-Clash-Zeiten erinnern. Oder Du hast sie vergessen.

  72. Gunter Gabriel wäre frei.

  73. GEIL GEIL GEIL!

    „Heute vor 36 Jahren siegte unsere #SGE mit 1-0 in Dortmund. (…)“

    https://mobile.twitter.com/Eintracht_News/status/689414359278161920?p=p

  74. 1-0 in Dortmund!

    Ich bin euphorisch!

  75. @71
    Ihr habt ein eigenes Freiluft-Vomitorium am GD? Dasjamaledel!
    Beim ersten würde ich sogar mitfeiern (oder zumindest es versuchen), beim zweiten täte mir schon eine schnellstmögliche Erlösung reichen, ganz ohne Gebaumel; müsste ja schließlich auch wieder einer wegmachen.

  76. Aber kein Vine von dem Hölzenbein-Tor.

    Dabei geht es doch um „Historical Vines.“ Die Marktlücke überhaupt.

  77. Zu den Bildern des gestrigen und heutigen Beitrags fällt mir spontan ein:
    *sing* so sehn Sieger aus…. schalalalaa

    Prognose: Alle wichtigen Spiele werden gnadenlos versiebt und gegen sonst unschlagbare Teams hauen wir aber so was von einen raus, das man sich ungläubig die Augen reibt.

    Ansonsten mache ich mir überhaupt keine Hoffnungen mehr und kann deshalb auch nicht enttäuscht werden.

  78. Wir treten hier wirklich erbärmlich auf der Stelle.

    Wird echt mal wieder Zeit für ne Klatsche Grande oder eine groteske Verpflichtung. Almeida.

  79. man erwähnt uns als Interessent an Jean Zimmer.

  80. ZITAT:
    „man erwähnt uns als Interessent an Jean Zimmer.“

    An den dachte ich nach Stefans Andeutung auch. Wenn noch einer kommt, dann wohl ein RV, zumal Veh ja wohl heute klargestellt hat, dass Ayhan nur in IV oder DM spielen wird. Und wer weiß, bei den Lauterern taucht ja gerne mal ne Etatunterdeckung auf, die kurzfristig durch einen Spielerverkauf geschlossen werden muss….

  81. Interessant.

  82. Der Jéan wird bestimmt das Einstandsgeschenk vom Kunz.

  83. Der wirbelt doch demnächst in Stuttgart. Vielleicht kommt ja Alex Huber wieder. RV sind verlorene Söhne, immer, alle.

  84. anhand der Andeutungen des Watzes ist klar – Jean Zimmer kommt zur Eintracht.

  85. Hat jemand Spiele von J. Zimmer gesehen?
    Ob der jetzt so viel besser ist als die Vorhandenen (Chandler, Igy)

  86. ZITAT:
    „Der wirbelt doch demnächst in Stuttgart. Vielleicht kommt ja Alex Huber wieder. RV sind verlorene Söhne, immer, alle.“

    Ochs!

  87. Boah ey – Huber ist so ekelhaft logisch, dass ich mir erstmal ein Binding-Ex aufreißen muss.

  88. Eine Ex aufreißen? Das hat Nachgeschmack!

  89. ZITAT:
    „Hat jemand Spiele von J. Zimmer gesehen?
    Ob der jetzt so viel besser ist als die Vorhandenen (Chandler, Igy)“

    Das nicht aber eine Durchschnittsnote von 3,5 beim Kicker lässt nicht vermuten, dass er Bäume ausreißt. Nicht mal in Liga 2.

  90. ZITAT:
    „anhand der Andeutungen des Watzes ist klar – Jean Zimmer kommt zur Eintracht.“

    Klar. Steht ja jetzt hier und ist somit Fakt.

  91. So groß wie Philip Lahm!

  92. Ist die Not auf links nicht fast größer? Immerhin kann Iggy einen passablen RV geben. Und Chandler soll ja angeblich auch gut genug sein, wenn er denn fit wäre. Aber Otsche auf links war unter Schaaf schon im Leistungsloch und bei Djakpa reicht es dauerhaft eben auch nur zum Backup.

  93. Gut, wir sind ja nicht bei armen Leuten: Baba aus Chelsea, den Augschpurgern vor der Nase wegleihen! Und den Zimmer. Dann sind alle Aussenpositionen dreifach besetzt. Kann man beruhigt auf 3er Kette umstellen.

  94. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hat jemand Spiele von J. Zimmer gesehen?
    Ob der jetzt so viel besser ist als die Vorhandenen (Chandler, Igy)“

    Das nicht aber eine Durchschnittsnote von 3,5 beim Kicker lässt nicht vermuten, dass er Bäume ausreißt. Nicht mal in Liga 2.“

    Das ist bei high-end Technikern normal. Die Rumpelei im Unterhaus lässt die besonders schlecht aussehen.

  95. Vicequestore Patta

    Der Jean Zimmer ist ein Sebi Jung für Arme, aber entwicklungsfähig.

    @7, Seltsam: Wen meinst Du mit Gesperrte? Ich lese hier nicht immer mit und bin deshalb neugierig…

  96. habt ihr euch alle schon „Jean Zimmer zerstört RB“ angeguckt?

    Ein Youtube-Video wie ein vine!

  97. Interessenten an Jean Zimmer – wir, der Schwabe, die Dose

  98. ZITAT:
    „http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/mijat-gacinovic–auf-der-lauer,1473446,33553610.html“

    … jetzt bleibt er erst recht auf der Bank !

  99. Wenn Hannover noch bei Zimmer anklopft sind auch alle aus der Gerüchteküche vom Sommer 2k15 wieder in der Verlosung

  100. ZITAT:
    „habt ihr euch alle schon „Jean Zimmer zerstört RB“ angeguckt?

    Ein Youtube-Video wie ein vine!“

    Ich warte bis es in ein paar Jahren auf VintageVine gelauncht wird.

  101. Die Musikuntermalung ist auf jeden Fall schon mal Vintage. Sehr 2k11.

  102. ZITAT:
    „So groß wie Philip Lahm!“

    Kurz und klein.

  103. ZITAT:
    „Der Jean Zimmer ist ein Sebi Jung für Arme, aber entwicklungsfähig.

    @7, Seltsam: Wen meinst Du mit Gesperrte? Ich lese hier nicht immer mit und bin deshalb neugierig…“

    Irgendwer (Mr.Boccia?) ist irgendwo gesperrt. Aber nicht hier.

  104. Schnapp!

    Werder holt Djilobodji.

    Wir steigen ab.

  105. ZITAT:
    „Werder holt Djilobodji.“

    auch das noch

    ZITAT:
    „Wir steigen ab.“

    die annern haben ja auch einen Trainer

  106. ZITAT:
    „die annern haben ja auch einen Trainer“

    Das ist empörend und wettbewerbsverzerrend.

  107. Ich dachte, für Jeans gibt es keine Einzahl

  108. Also wenn der Zimmer kommt, dann ist die Prognose vom sid aber mal hart fürn Eimer.

  109. Nadal, Paire….Alle raus in Runde 1. Traurig.

  110. ZITAT:
    „Hat jemand Spiele von J. Zimmer gesehen?
    Ob der jetzt so viel besser ist als die Vorhandenen (Chandler, Igy)“

    Ja, 4 Spiele live. Da hat er mir immer gut gefallen. Allerdings, besser als Chandler ist im Moment kein größes können nötig. Der ist komplett von der Rolle. Igy ist defensiv gut, aber nach vorne geht nichts, und bei Vehs Spiel ein großes Problem. Auf der Position muss man unbedingt noch was holen.

  111. Wisst ihr eigentlich, dass Fabian 42 Jahre alt ist und Elektromechaniker?

    Dafür kickt er gut, finde ich.

  112. Der Zimmer ist ja son Tomatenblonder, nicht die schlechteste Vorraussetzung für einen RV wie ich finde.

    Die Roten sind ja gemeinhin gern giftig, gallig und können ihre Kraft kaum kontrollieren.

  113. Prognose: Abstieg

    So viel Dummheit wird einfach bestraft. Wir sind ja nicht der HSV.

    P.S.: Herri holt in einer Nacht- und Nebel-Aktion den Isegrimm 5-6 Spieltage vor Ultimo zurück. Dennoch sang- und klangloser Abstieg.

  114. ZITAT:
    „… wir werden 14. – alles gut:

    http://www.sport1.de/fussball/.....e=Facebook

    Das ist die aktuelle Tabelle.

  115. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… wir werden 14. – alles gut:

    http://www.sport1.de/fussball/.....e=Facebook

    Das ist die aktuelle Tabelle.“

    erzähl nix – aber recht haste natürlich :-)

  116. Man kanns genau ausrechnen, wies komme könnt:
    Ich bleib bei meinen Tipps:
    15. SGE 36 P.
    16. Werder 33 P.
    17. Hoffenh. 33 P
    18. DA98 32 P.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....chner.html

  117. ZITAT:
    „Man kanns genau ausrechnen, wies komme könnt:
    Ich bleib bei meinen Tipps:
    15. SGE 36 P.
    16. Werder 33 P.
    17. Hoffenh. 33 P
    18. DA98

    32 P.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....chner.html

    Ich komme für die Eintracht auf 68 Punkte.

  118. Interessant. Ich beteilige mich nicht an solchen Spekulationen.

  119. Klaro, 17 Siege, ein richtiger Eintracht-Fan muss wohl so ticken, und die Bazis werden noch abgefangen.

  120. Der gesperrte Boccia hat den Ziemer hier reingeschrieben.
    Ich will Ochs oder mindestens Huber.

  121. Naja, ich denke das sich unter den letzten 3 folgende Teams befinden werden.

    12. SGE 38
    13. SVD 37
    14. Bremen 35
    15. Hoppelheim 33
    16. VFB 27
    17. Hannover 23
    18. Ingoldorf 22

    Ingolstadt wird meiner Meinung wie Paderborn einbrechen. Schaaf holt in Hannover nichts, und sein Spitzel Hugo A. bringt auch nix. VFB oder Hoppelheim, da kann das es abersrum ausgehen. Mal guggen.

  122. „Eine Mannschaft wie die Yps-Urzeitkrebse: Man weiß nie so recht, ob das alles ein großer Scherz ist – oder es um Leben und Tod geht. Und so geht es auch in der Rückrunde weiter. Am Ende landet die Eintracht auf Platz 13.“

    Tipp von 11 Feunde

    http://www.11freunde.de/artike.....-201516-13

  123. ZITAT:
    „Jeannie.“

    Quit living on dreams

  124. Diese zwanghaft lustige Schreibe in den 11Freunden kann einem ganz schön auf den Sack gehen.

  125. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jeannie.“

    Quit living on dreams“

    Steh auf, …

  126. Ich darf hier lesen, daß Vereine, die es geschafft haben, Trupps wie Hungerlilien oder Trümmeradler auf mäßig gesicherten Mittelfeldplätzen überwintern zu lassen holterdipolter zu furchteinflößenden Giganten mutieren, weil sie ja im Winter alles so viel besser machen als im Sommer.

    Die Einzigen, welche mir im hinteren Tableau wirklich Angst machen sind Frankfurter.

  127. Junge, was hatte Bochum denn bitte für ne Winterpause?! Die haben zuerst die Hertha 4:1, dann Gladbach 5:2 und nu noch Leverkusen 2:1 geschlagen.

  128. Hair Eymold (Binding!)

    Wär der Gabriel Sigmar net was für uns? Ich glaub der hat kein Bock mehr auf Kanzlerkandidat.
    #Herris Nachfolge

  129. Vicequestore Patta

    Das sagt SPORT1-Experte Berthold: „Die Stuttgarter haben sich zwar ein bisschen Luft verschafft, dennoch ist die Lage brisant. Da fehlt es an der Qualität im Kader und auch ein wenig an der Mentalität. Wenn’s unbedingt sein musste, ging irgendwie auch was. Aber da gibt es viele Fragezeichen.“

    Ich liebe den ja, den Berthold. Seine Bonmots (neudeutsch = Schrott) versüßen mir den Bundesligaalltag. Er kommt zwar nicht an längst verstorbene Altmeister heran, aber hey, was wäre meine Rezeption der Bundesliga ohne ihn, Neururer, den Franz und ähnliche Konsorten? Nur der halbe Spaß!

  130. Vicequestore Patta

    dem Franz. Selbstverständlich.

  131. Vicequestore Patta

    und ähnlichen Konsorten. Selbstverständlich. Merke: Alkohol tut der Vermittlung der Muttersprache nicht soo juut. Ich bitte um Nachsicht.

  132. Such a lonely little girl in a cold, cold world

  133. ZITAT:
    „und ähnlichen Konsorten. Selbstverständlich. Merke: Alkohol tut der Vermittlung der Muttersprache nicht soo juut. Ich bitte um Nachsicht.“

    Gewährt. Zumal in der ersten Version alles richtig war.

  134. Wer hat verloren?
    Du, dich?
    Ich mich?

  135. You’re lost in the night, don’t wanna struggle and fight

  136. Die Betitelung ‚Eierköppe‘ kostet auf einem Fußballplatz also 6.000 EUR.
    http://www.dfb.de/news/detail/.....ke-138358/
    Also Obacht.

  137. ZITAT:
    „Diese zwanghaft lustige Schreibe in den 11Freunden kann einem ganz schön auf den Sack gehen.“

    Empfand ich in dem Fall grade auch so.

  138. Wo ist dein Schuh
    Du hast ihn verloren

  139. Schon spät, komm – wir müssen weg hier
    Raus aus dem Walde, verstehst Du nicht?

    There´ s trouble on the Streets tonight
    i can feel it in my Bonds

    https://vimeo.com/63904433

  140. Arg, die Rechtschreibprüfung hat mir ein Bein gestellt.

  141. ZITAT:
    „Arg, die Rechtschreibprüfung hat mir ein Bein gestellt.“

    Dafür habe ich nun den Herrn Hölzel den ganzen Abend über im Ohr; hatte ich auch schon lange nicht mehr.

  142. Jeanny!
    Was der BR wohl gemacht hätte, wenn es seinerzeit schon Youtube & Co. gegeben hätte? Netz abgeschaltet? Störsender?
    So nervig wie es sein kann, manchmal ist #Neuland doch gar nicht so übel.
    Na gut, wenigstens ab und zu.

  143. ZITAT:
    „Such a lonely little girl in a cold, cold world“

    Da bist du nicht der Einzige
    https://www.youtube.com/watch?v=s3FMMkPvo8k

  144. Ob Fabian auch in Buli-Spielen – also im wirklichen Leben – Tore schießt, bleibt abzuwarten. Ich würde es ihm und uns ja wünschen. Allein: mittlerweile ist man so von Realitäten der letzten Jahre angefressen, dass man zweifelt.

  145. ZITAT:
    „Ob Fabian auch in Buli-Spielen – also im wirklichen Leben – Tore schießt, bleibt abzuwarten. Ich würde es ihm und uns ja wünschen. Allein: mittlerweile ist man so von Realitäten der letzten Jahre angefressen, dass man zweifelt.“

    Nein,

    Fabi hat eine so enorm höhere individuelle Klasse, es ist einfach unangebracht in irgendeiner Art und Weise skeptisch zu sein.

    Er wird seine 6 Tore machen plus mindestens 8 Vorlagen geben.

  146. Vicequestore Patta

    Talentierter Kicker, der Mann aus Mexico. Aber aus einem Testspiel mit dreiviertel Geschwindigkeit und null Kontakt drauf zu schließen, dass er gleich BuLi kann, da gehe ich hier mit manch anderem konform, ist weit hergeholt. Der Mehrwert in den ersten Spielen wird beim Sabols liegen, so vermute ich. Und beim Gaci. Lasse mich aber gerne von Tatsachen widerlegen.

  147. Vicequestore Patta

    Was ist eigentlich mit HG schon wieder? Lese seit geraumer Zeit nix mehr von dem. Und ich lese nicht – ich wiederhole das gerne – dauernd hier mit. Ist der in Urlaub oder was? Oder ist was passiert. Lasst mich nicht ahnungslos in meinem provinziellen Informationsstand zurück! (Ich wohne in der Nähe von dem Ort, wo der noch nicht verkündete neue VV gerade das Handtuch geschmissen hat).

  148. Vicequestore Patta

    Hab ich vergessen: Die ganze Pfalz ist uffjereescht und empört ob der Vorgänge. Stimmungsbild von hier…

  149. Her(i)bert Wehner

    ZITAT:
    „Was ist eigentlich mit HG schon wieder? Lese seit geraumer Zeit nix mehr von dem.“

    Wer rausgeht, muß auch wieder reinkommen.

  150. Das erklärt einiges.

  151. Nele Neuhaus Krimis sind unfassbarer Unfug. Ich glaub‘ ich schreibe auch so ein Ding.

    Kommissar Kärber oder so.

  152. Dürfte ich hier – beim Gewinner von 2011, legendäres Video 1000 Meisterwerke – auch kurz Werbung machen/nachfragen, welchen Text aus dem Jahr 2015 Ihr für den Sportbloggeraward nominieren würdet? Einzige Bedingung ist, dass er in keinem professionellen Medium erschienen sein darf. Welcher Sport, welche Form von Beitrag, ist egal. Wir suchen den besten #Sporttext2015, wobei es eben auch andere Formen als Text sein dürfen.

    Hättet Ihre da Vorschläge? Würde mich freuen.

  153. Huch, der 1000 Meisterwerke-Beitrag existiert nicht mehr? Hab ich den falschen URL?

  154. Offenbar, denn hier ist er ja noch.

    Wie gesagt legendär. Jetzt aber gerne neue Vorschläge.

  155. ZITAT:
    „Kommissar Kärber oder so.“

    Kommissar Zufall. Rainer Zufall.

  156. Kommissar Kärber und das Rätsel von Ginnheim. Ich kauf schon Mal die Filmrechte.

  157. Jetzt beim Wiederkonsumieren wieder festgestellt, der Beitrag ist wirklich legendär und war ein berechtigter Sieger.

  158. Schwer zu toppen. Leider.

  159. ZITAT:
    „Kommissar Kärber und das Rätsel von Ginnheim. Ich kauf schon Mal die Filmrechte.“

    wie wärs damit:“Kriminalhund Murmel, bitte kommen“

    https://www.youtube.com/watch?v=ofnqu0aXG9o

    Brüller!

  160. ZITAT:
    „Was ist eigentlich mit HG schon wieder? Lese seit geraumer Zeit nix mehr von dem. Und ich lese nicht – ich wiederhole das gerne – dauernd hier mit. Ist der in Urlaub oder was? Oder ist was passiert..“

    Was willst Du senn gerade groß schreiben. Nicht umsonst sind hier Dschungelcamp oder Songtexte DIE Themen.

  161. ZITAT:
    „Kommissar Kärber und das Rätsel von Ginnheim. Ich kauf schon Mal die Filmrechte.“

    Ein Falschparker aufschreibender Frührentner wird mit seinem eigenen Klemmbrett erschlagen. Ein ganzer Stadtteil ist verdächtig. Während der Ermittlungen wird Komissar Kärber nicht nur mit dem skurrilen Ginnheimer Umfeld konfrontiert sondern enthüllt auch nach und nach das unfassbare Doppelleben des kauzigen Sonderlings.

  162. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was ist eigentlich mit HG schon wieder? Lese seit geraumer Zeit nix mehr von dem. Und ich lese nicht – ich wiederhole das gerne – dauernd hier mit. Ist der in Urlaub oder was? Oder ist was passiert..“

    Was willst Du senn gerade groß schreiben. Nicht umsonst sind hier Dschungelcamp oder Songtexte DIE Themen.“

    Lenk‘ nicht vom Thema ab, CE.

  163. ZITAT:
    „Jetzt beim Wiederkonsumieren wieder festgestellt, der Beitrag ist wirklich legendär und war ein berechtigter Sieger.“

    DAS Ding ist tatsächlich auch noch nach dem 1.000sten ansehen noch ein klarer Kracher.

  164. Auch in Miami regnet ’s mal.

  165. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kommissar Kärber und das Rätsel von Ginnheim. Ich kauf schon Mal die Filmrechte.“

    Ein Falschparker aufschreibender Frührentner wird mit seinem eigenen Klemmbrett erschlagen. Ein ganzer Stadtteil ist verdächtig. Während der Ermittlungen wird Komissar Kärber nicht nur mit dem skurrilen Ginnheimer Umfeld konfrontiert sondern enthüllt auch nach und nach das unfassbare Doppelleben des kauzigen Sonderlings.“

    Vergiß nicht, den Stadionneubau in die Geschichte zu integrieren. Als die Planungen bekannt wurden, stiegen die Grundstückspreise kräftig an…..etc. …und einer wollte partout nicht verkaufen…..

  166. ZITAT:
    „Während der Ermittlungen wird Komissar Kärber nicht nur mit dem skurrilen Ginnheimer Umfeld konfrontiert sondern enthüllt auch nach und nach das unfassbare Doppelleben des kauzigen Sonderlings.“

    Nächtliches Synchronspringen auf dem Trampolin. Nackt.

  167. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kommissar Kärber und das Rätsel von Ginnheim. Ich kauf schon Mal die Filmrechte.“

    wie wärs damit:“Kriminalhund Murmel, bitte kommen“

    https://www.youtube.com/watch?v=ofnqu0aXG9o

    Brüller!“

    DAS ist ja auch allerliebst. Könnte ein schöner Spin off von Komissar Kärber werden.
    Der Gründel ist übrigens einer meiner Ghost-Writer Er schreibt gerade am Band „Komissar Kärber . Angst im Wald“

  168. Doch auch Kommissar Kärber hat ein dunkles Geheimnis. Seine knapp bemessene Freizeit verbringt er mit einer UF 97 genannten Gruppe am sogenannten GD mit dem Genuss bewusstseinserweiternder Getränke um hernach elf minderbegabten bei unkoordiniertem Ballspiel zu huldigen.

  169. 181 – allerdings handelt es sich um die nur noch wenigen wissenden bekannte UF 1897. Schon immer schneller als der Ball.

  170. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Lenk‘ nicht vom Thema ab, CE.“

    Schullischung.

  171. Kriminalhund Murmel ist gut.

  172. ZITAT:
    „181 – allerdings handelt es sich um die nur noch wenigen wissenden bekannte UF 1897. Schon immer schneller als der Ball.“

    Hammer

  173. ZITAT:
    „Also ungefähr so. Auf hessisch.
    https://www.youtube.com/watch?v=2IoT6Z2yOsM

    Ich bin ja meistens nicht nachtragend, sehr nachtragend bin ich allerdings meiner Ex, dass sie mir bei der schiedlichen Haushaltsaufteilung die Kottan-DVD-Gesamtedition unterschlagen hat. Und ich Depp habs nicht gemerkt. Depp. Ich.

  174. Im Internet hinterlässt Kommissar Kärber seine Spuren durch hochqualifizierte Beiträge im selben Vollexpertenforum wie der Tote.
    Der Kreis schließt sich jedoch im Gourmettempel Alte Liebe als KK und die Reinkarnation des Ginnheimers sich mit Hilfe einiger achter Bembel auf eine neue Bewusstseinsstufe heben.

  175. @164 Trainer

    Wenn ich ‚1000 Meisterwerke‘ anclicke, bekomme ich eine Blog-g-Seite zu sehen mit dem Kommentar:
    „Nichts gefunden“.

    Möglicherweise geht das mehreren so.

  176. Sorry, hast du ja in der 165 drauf hingewiesen.

  177. Und in der 166 korrigiert.

  178. ZITAT:
    „Und in der 166 korrigiert.“

    Du kommst ja schnell vorwärts beim Nacharbeiten der posts…-)

    Gute Nacht allerseits.

  179. Hab‘ ’s mir erst nochmal angesehen, und die 191 als Antwort zur 190 geschrieben.
    Ermüdend, ist ja auch schon 23:00.
    Schlaf gut.

  180. Beckip (Licher 1854)

    ZITAT:
    „Interessant. Ich beteilige mich nicht an solchen Spekulationen.“

    Sagt’s, und schreibt einen Eingangsbeitrag mit dem Titel „Prognose: Relegation“.

  181. ZITAT:
    „Hier. Schöne Bettlektüre zum Thema Konzepttrainer:

    http://www.zeit.de/2016/02/fus.....st.link.sf

    Schlechte/mittelmäßige Fußballer, die Trainer werden, lassen Press spielen, werden deshalb Konzepttrainer (gerne auch Laptop-Trainer) genannt und verlieren.
    Gute/große Fußballer, die Trainer werden, lassen Ballbesitz spielen und gewinnen.

    Aha. Greift doch ein wenig kurz. Oder ist es schon zu spät, dass ich wieder nichts verstehe?

  182. Beckip (Licher 1854)

    Fand den Artikel sehr interessant und aufschlussreich!
    Was allerdings Armin Veh in der Auflistung von „Vorbildern“ für Trainer zu suchen hat, erschließt sich mir nicht so ganz…

  183. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Interessant. Ich beteilige mich nicht an solchen Spekulationen.“

    Sagt’s, und schreibt einen Eingangsbeitrag mit dem Titel „Prognose: Relegation“.“

    Er bezieht sich auf den SID. Und beendet den Beitrag mit: „Am Ende kommt sowieso alles ganz anders.“
    Kann keine Spekulation erkennen.

  184. Beckip (Licher 1854)

    Vielleicht ist es schon so spät, daß du wieder nix verstehst?

  185. Beckip (Licher 1854)

    R.I.P. Djihad Johnny ;-)

  186. ZITAT:
    „Fand den Artikel sehr interessant und aufschlussreich!
    Was allerdings Armin Veh in der Auflistung von „Vorbildern“ für Trainer zu suchen hat, erschließt sich mir nicht so ganz…“

    Das hab ich mir auch gedacht. Möglicherweise weil er auch von Ballbesitz-Fußball erzählt.
    Aber er war weder ein großer Spieler, noch hat er die Fußballer für seine Idee.
    Konzept-Trainer sind für mich Trainer, die nur ein Konzept haben und dies unabhängig von den zur Verfügung stehenden Spielern durchziehen wollen.
    Gute Trainer passen ihr Konzept den Spielern an, die sie trainieren.

  187. @199

    Das hab ich mir verdient.

  188. Beckip (Licher 1854)

    ;-)

  189. Lt Bild will Schalke nun Carlito

  190. Der DFB scheint jetzt den Schweizer UEFA-Generalsekretär Infantino unterstützen zu wollen.
    Das ist der, der die WM mit 40 Mannschaften spielen will.
    Er hat noch mehr Ideen.
    Nicht mehr in einzelnen Ländern, sondern verteilt auf einem ganzen Kontinent.
    Außerdem steht er für eine „klare Rotation“.

    (Div. Video-Text)

  191. Vicequestore Patta

    @190, 192: sehr schön. Danke.

  192. MrBoccia jr. jr.

    Kommissar Kärber. Sehr schön. Bitte umsetzen.

  193. Wird der Labbadia zum Sommer hin frei?
    http://www.spox.com/de/sport/h.....icher.html

    Wenns mit dem Keller schon nichts wird…

  194. ZITAT:
    „Wird der Labbadia zum Sommer hin frei?
    http://www.spox.com/de/sport/h.....icher.html

    Wenns mit dem Keller schon nichts wird…“

    Handball, lieber Meeresbiologe

  195. Man stelle sich vor, den Fußballern des HSV erging es im Sommer genauso. Die Fans würden die Elbphilharmonie sprengen…

  196. @ 211

    Ja, ich merks auch gerade. Hoppla :-)

  197. kachaberzchadadse

    Kein RV, kein Drobny. Wie kann man einen Dienstag nur so verplempern?

  198. Moin, moin. Wie sieht denn der Rasen im Waldstadion aus am Sonntag? Gibt’s da schon eine Prognose? Läuft die Heizung oder ist Schnee und Eis?

  199. ZITAT:
    „Moin, moin. Wie sieht denn der Rasen im Waldstadion aus am Sonntag? Gibt’s da schon eine Prognose? Läuft die Heizung oder ist Schnee und Eis?“

    http://www.commerzbank-arena.d.....ena/webcam
    Geht doch was am WE…

  200. http://www.t-online.de/sport/i.....o-her.html

    Moin zusammen. Für 12 Millionen kann er gerne gehen. Wir brauchen Festgeld für den Wiederaufstieg…

  201. Wir könnten Ihnen allerdings für 3 Millionen auch den Ayhan leihen…

  202. ZITAT:
    „Moin, moin. Wie sieht denn der Rasen im Waldstadion aus am Sonntag? Gibt’s da schon eine Prognose? Läuft die Heizung oder ist Schnee und Eis?“

    3° plus und trocken sind jetzt für Sonntagabend angesagt.

    Guten Morgen Frankfurt.

  203. Oc­ca­si­on + Oc­ca­si­on + Oc­ca­si­on

    1*36er Stehplatz gegen KdF-Stadt, Vollzahler, EUR 15,- zzgl. DK-Pfand

    Kontakt: MeinNick bei gmx.de

    Oc­ca­si­on + Oc­ca­si­on + Oc­ca­si­on

  204. Pro 15 Mill. Ablöse für Carlito.

    gez. EFC Schubkarre

  205. ZITAT:
    „Pro 15 Mill. Ablöse für Carlito.

    gez. EFC Schubkarre“

    Dagegen. Behalten, und im Sommer für 25 Mio nach England.

  206. ZITAT:
    „Dagegen. Behalten, und im Sommer für 25 Mio nach England.“

    Jupp, gerade jetzt, wo wir Ayhan verliehen haben, müssen wir den halten!

  207. Btw: Legat war stark gestern, war er nicht?

  208. Natürlich.

  209. ZITAT:
    „Btw: Legat war stark gestern, war er nicht?“

    Prädestiniert für einen Gastauftritt in der Lindenstraße.

  210. ZITAT:
    „Pro Ayhan-Leihe an S06!“

    Für Defensivskeptiker wäre die Web-Adresse

    kaanayhan.net

    noch frei.

  211. Breitenreiter auf BILD-Nachfrage: „Wir brauchen Qualität und am besten einen Krieger.“

    Tschö.

  212. MrBoccia jr. jr.

    lege in der Schubkarre schon das Pölsterchen zurecht

  213. Liga intern wird das doch eh wieder eine Lachnummer. Da wird dann mit Ayhan verrechnet oder was weiss ich.

  214. ZITAT:
    „Breitenreiter auf BILD-Nachfrage: „Wir brauchen Qualität und am besten einen Krieger.“

    Die wollen Dich?

  215. ZITAT:
    „Wie wurde denn letzten Winter prognostiziert?“

    ZITAT:
    „Pro 15 Mill. Ablöse für Carlito.

    gez. EFC Schubkarre“

    Auch dagegen, du willst wohl unbedingt in die Relegation?
    Ausserdem können die Unsrigen eh nicht mit Geld umgehen.
    #festgeldfürdenwiederaufstieg

  216. »Du brauchst eine führende Hand, die dich in den Arsch tritt.«

  217. Der Watz ist unverkäuflich!

    Angebote bitte diskret an obige Mail-Adresse.

  218. 4 achter Ablösebembel. Für einen Watz, kommen drei bessere.

  219. MrBoccia jr. jr.

    Klarstellung – die #230 bezieht sich rein auf CZ5. Der Watz bleibt. Unverkäuflich. Ansonsten siehe #235.

  220. ZITAT:
    „Breitenreiter auf BILD-Nachfrage: „Wir brauchen Qualität und am besten einen Krieger.“

    Tschö.“

    Heisst das nicht auch, dass der Krieger keine Qualität hat?

  221. Wenn Zambrano geht, dann will ich aber einen Düsseldorfer!

  222. MrBoccia jr. jr.

    bin am überlegen, ob ich mir deisen Malli für meine kicker-Mannschaft holen solle. Bliebe er bei Mainz, dann ja (da dort Stammspieler), ginge der nach Dortmund, dann nein. (da grobe Konkurrenz).

  223. MrBoccia jr. jr.

    kostet übrigens das Gleiche wie dieser Fabian. Ich überlege.

  224. ZITAT:
    „Auch dagegen, du willst wohl unbedingt in die Relegation?“

    Nö. Denn wenn wir eine nennenswerte Ablöse bekämen, könnten wir mehr in einen RV und eventuell einen weiteren Stürmer stecken.

  225. ZITAT:
    „Auch dagegen, du willst wohl unbedingt in die Relegation?“

    Nö. Denn wenn wir eine nennenswerte Ablöse bekämen, könnten wir mehr in einen RV und eventuell einen weiteren Stürmer stecken.

  226. Wie hab ich das denn jetzt geschafft?

  227. MrBoccia jr. jr.

    der Gründel kann viermal, du Versager

  228. ZITAT:
    „der Gründel kann viermal, du Versager“

    Der kann ja auch Burpees. Außer Konkurrenz sozusagen.

  229. Jean schon gesichtet worden?

  230. Morsche
    Für 15 Millionen (die stehen felsenfest, oder?) könnte eine fähige Scoutingabteilung bestimmt jemanden verpflichten, der uns noch weiter hilft als Carlito.

  231. Wenn Jean für kleines Geld kommt= Antrittsgeschenk vom Kuntz

    Wenn Carlos für 15+ Mio nach Schalke geht= Antrittsgeschenk vom Heldt

    Gelle?

  232. MrBoccia jr. jr.

    Doppelspitze. YEAH!

  233. Angeblich 6 Mio. Ausstiegsklausel bei Zambrano, wenn ein Verein anklopft, der international spielt, sagt mein Schalker Kollege. Trotzdem Schubkarre, sage ich.

  234. Woher hat der Schalker Kollege diese Zahl?

  235. 6 Mios wäre mir zu wenig.

  236. Da zahlt Schalke ja für mich mehr.

  237. Unabhängig von der Kohle – die Zeit spielt dann gegen die Eintracht, umgehend einen adäquaten Ersatz zu finden (und ob die Preise am Ende wirklich fallen, wenn man weiß, dass die Eintracht im Zugzwang ist, wage ich zu bezweifeln…)

  238. @251

    6 Mio Ausstiegsklausel, wäre mal wieder typisch Eintracht. Unmögliche Vertragsgestaltung!

  239. Keine Ahnung, wo der die Zahl her hat.

    Aber wenn sich das als Ente erweist, dann ist der Kollege ab sofort für mich „die Nummer 18, die nie zum Einsatz kommt bei mir“ (Thorsten Legat).

  240. Dann behaupte ich mal, die AK beträgt 25 Millionen.

  241. ZITAT:
    „Dann behaupte ich mal, die AK beträgt 25 Millionen.“

    Nehm ich. Wer sagt es Horst?

  242. Gerade nochmal investigativ nachrecherchiert: Kwelle Internet, blauweißes Fanforum

  243. ZITAT:
    „Gerade nochmal investigativ nachrecherchiert: Kwelle Internet, blauweißes Fanforum“

    Klingt erst mal seriös.

  244. bitte den Herren auszurichten, der blog ist dagegen, daher bleibt der Carlos erstmal hier.

  245. ZITAT:
    „bitte den Herren auszurichten, der blog ist dagegen, daher bleibt der Carlos erstmal hier.“

    Mach’s doch selbst. Oder bist du da auch gesperrt?

  246. Wohl wahr. Aber allein die Tatsache, dass man es adhoc für hochgradig realistisch zu halten geneigt ist, spricht nicht gerade für unsere sportliche Leitung.

  247. Sechs Millionnne passen kein bisschen zum kolportierten Salär

  248. Vermutlich wird man’s nie erfahren („…die beiden Vereine einigten sich auf Stillschweigen bezüglich der Ablösesumme…“).

  249. ZITAT:
    „Sechs Millionnne passen kein bisschen zum kolportierten Salär“

    Dann könnte es um so mehr stimmen.

  250. ZITAT:
    „Oder bist du da auch gesperrt?“

    nur hier nicht

  251. ZITAT:
    „Wohl wahr. Aber allein die Tatsache, dass man es adhoc für hochgradig realistisch zu halten geneigt ist, spricht nicht gerade für unsere sportliche Leitung.“

    Na ja, bin ja bekanntlich kein Fan unserer sportlichen Leitung. Diesen Zusammenhang sehe ich aber „so“ nicht. Um das halbwegs seriös einzuschätzen zu können, müsste man die Verhandlungssituation bei CZ Vertragsverlängerung näher kennen. Die ist aber schwierig einzuschätzen, jedenfalls für mich.

  252. Im Eintracht Forum hat jemand aus einem Zeitungsartikel folgendes heraus gefunden:

    „Wenn die Saison vorbei ist, können wir die Dinge analysieren und sehen, was passiert“, wird der 26-Jährige in peruanischen Medien zitiert. Ein kolportiertes Interesse des italienischen Spitzenclubs AC Florenz bestätigte Zambrano, einen Wechsel in der Winterpause schloss er jedoch aus: „Ich habe dem Trainer gesagt, dass ich bleiben werde, um aus unserer schlechten Situation herauszukommen.“ Der Abwehrchef steht bei den Hessen bis 2020 unter Vertrag – ohne Ausstiegsklausel.“

    Also keine Ausstiegsklausel , falls die Quelle das richtig recherchiert hat!

  253. angeblich wollte Florenz im Dezember 7 mio geboten haben. Die spielen ja auch international. Kann aber natürlich auch an Carlos gescheitert sein, oder insgesamt unfug.

  254. Sollte eine AK bestehen, ist das erst recht ein Grund, einen Laufzettel mit Kandidaten für eine Ersatzverpflichtung zu haben.

    Äh: wäre. statt ist.

  255. Carlos nur für ordentlich zweistellig.

    Wenn dann im Sommer der Heldt kommt, der für einen Zambrano zweistellig Geld hinlegt, werd ich aber laut schreien.

    Doch noch ein wenig Mercato.

  256. Vicequestore Patta

    Morsche,

    an die 6 Millionen glaube ich nicht, da der Vertrag mit ihm verlängert wurde, nachdem man bei Eintracht die Politik eingeschlagen hatte, Verträge möglichst ohne AK zu gestalten. Für was verdient Carlitos so viel Geld bei Eintracht? Ganz bestimmt nicht dafür, dass man ihn für ein Taschengeld aus seinem Vertrag rauskaufen kann. Wenn doch, kann BH gehen.
    Der weiter oben stehende Telekom Sport Bericht redet ja auch von „tief in die Tasche greifen müssen“ auf Seiten von Schalke. Wenn die Quadrillionen erst mal hier sind, würde ich sie auf die Seite legen, für den Fall, dass es mit der Relegation schief geht. Und ja, Jean Zimmer fürn Abbel undn Ei loseisen, denn der ist besser als Iggy und Duck-Ass.

  257. Vicequestore Patta

    Und von mir aus auch einen Düsseldorfer Verteidiger, nicht wegen Butscheroni, aber der würde in der Relegation oder beim Ziel Wiederaufstieg immer noch enorm nützlich sein.

  258. http://www.fr-online.de/eintra.....tem,0.html
    „In den Verhandlungen habe der Klub erreichen können, dass der Spieler auf die Ausstiegsklausel über läppische 1,5 Millionen Euro verzichtet, „die konnten wir verwerfen“. Dafür wird Zambrano mit einem neuen Vier-Jahres-Vertrag ausgestattet, über den mündliche Einigkeit besteht. Die schriftliche Fassung muss noch aufgesetzt werden, doch Hübner versicherte: „Das Wort zählt.“
    Weiterhin involviert bleibt die Schweizer Investorengruppe („Speed“), die Anteile an dem Profi hält.“

    Aus August 2015.

    Streng genommen heißt es ja nicht, dass der damals ausverhandelte Vertrag gar keine AK beinhaltet. Nur die bisherige konnte gestrichen werden. Weiß nicht, wie sehr man auf Vertragsformulierungen in der Branche achtet, zumal wir Ahnungslosen ja sowieso nichts wissen.

  259. ZITAT:
    „bitte den Herren auszurichten, der blog ist dagegen, daher bleibt der Carlos erstmal hier.“

    …eben, wer soll denn sonst mit dem Fabián saufen gehen?

  260. ZITAT:
    „http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-tag-der-traeume,1473446,31372218,item,0.html
    „In den Verhandlungen habe der Klub erreichen können, dass der Spieler auf die Ausstiegsklausel über läppische 1,5 Millionen Euro verzichtet, „die konnten wir verwerfen“. Dafür wird Zambrano mit einem neuen Vier-Jahres-Vertrag ausgestattet, über den mündliche Einigkeit besteht. Die schriftliche Fassung muss noch aufgesetzt werden, doch Hübner versicherte: „Das Wort zählt.“
    Weiterhin involviert bleibt die Schweizer Investorengruppe („Speed“), die Anteile an dem Profi hält.“

    Aus August 2015.

    Streng genommen heißt es ja nicht, dass der damals ausverhandelte Vertrag gar keine AK beinhaltet. Nur die bisherige konnte gestrichen werden. Weiß nicht, wie sehr man auf Vertragsformulierungen in der Branche achtet, zumal wir Ahnungslosen ja sowieso nichts wissen.“

    Danke, kann mich an den Artikel erinnern. Unklar wäre demnach auch, ob und in welcher Höhe diese Schweizer Investorengruppe an einer Ablösesumme teilhaben würde.

  261. Ich habe eben mit einem betrunkenen Obdachlosen gesprochen. Der meinte, der Zambrano hat eine AK von 22,5 Mios.

    15 Mios sind völlig albern. Im Sommer für 25 nach England. So läufts Business.

  262. Sollen die Schweizer halt für uns verhandeln.

  263. ZITAT:
    „ZITAT:
    „bitte den Herren auszurichten, der blog ist dagegen, daher bleibt der Carlos erstmal hier.“

    …eben, wer soll denn sonst mit dem Fabián saufen gehen?“

    Wirklich der erste substanzielle Beitrag zu diesem Thema. Endlich mal ohne Mutmaßungen, Deutungsversuche und Gerätsel sondern klar die Fakten auf den Tisch gelegt.
    Endepeng wie es hier so schön heisst.

  264. ZITAT:
    „Sollen die Schweizer halt für uns verhandeln.“

    Hm. Die Ablöse würde dann ca. 2,5 Mio betragen, das Handgeld für Carlito rund 20 Mio., und davon dann rund 75% für die Schweizer.

  265. Alte Ablösesumme 1,5Mio. und Gehaltserhöhung um ca. 2,5Mio für 5 Jahre gibt zusammen 14Mio, mindestens

  266. Einen IV wie Zambrano an die Konkurrenz (auch an die fortgeeilte!) abzugeben, halte ich persönlich immer noch für grob fahrlässig.

  267. ZITAT:
    „Alte Ablösesumme 1,5Mio. und Gehaltserhöhung um ca. 2,5Mio für 5 Jahre gibt zusammen 14Mio, mindestens“

    Du kannst rechnen. ;)

  268. Jetzt mal im Ernst. England beginnt gerade mal erst mit unfassbaren Summen auch für Durchschnittskicker um sich zu werfen. Ab Sommer knallts richtig und Zambrano wird auf 20 Mios wert sein. Echt jetzt.

    Wobei mich sehr interessiert, was das sportlich für Auswirkungen hat. Was ich heuer an englischen Spielen gesehen habe war das zwar abartig dynamisch aber von der Spielanlage eher bieder. Mal sehen, ob das viele Geld dazu führt, dass die permanent ihre Kader umwälzen und spielerisch eher stagnieren oder ob da ein paar high end Truppen zusammenwachsen dürfen.

  269. Wir kennen alle die Stärken und Schwächen von Carlos. Wenn die Ablöse stimmt – und ich denke da nicht an 3-4 Mio. – kann man über alles reden.

  270. ZITAT:
    „Einen IV wie Zambrano an die Konkurrenz (auch an die fortgeeilte!) abzugeben, halte ich persönlich immer noch für grob fahrlässig.“

    Schwierige Beurteilung.
    Carlos hat schon lange keine fünf überzeugende Spiele am Stück mehr absolviert, die Trips zur Nationalmannschaft hatten mehrfach negative Konsequenzen, die Spieleröffnung ist seine Sache nicht, kein weiteres Entwicklungspotential erkennbar, er soll ein relativ hohes Gehalt kassieren.
    Bei einer saftigen Ablöse für CZ sollte noch ein neuer IV zu bekommen sein. Jung, talentiert, ehrgeizig; so einer wie der Christensen von BMG oder der Süle von Hoppheim müsste doch in den Reserveteams der Top-Klubs irgendwo aufzutreiben sein; dann könnte man es wagen. Und ich würde es wohl auch tun.

  271. @ Ausstiegsklausel Zambrano:

    “ Bei aller Wertschätzung, Sie wissen gar nichts“ ( HB )

  272. Warum sollte Schalke einen verletzten Spieler durch einen verletzten unvorbereiteten Spieler ersetzen?

  273. Mal was anderes: Wenn man über einen Zeitraum von 5 Jahren 2,5 x am Tag gegen die Netiquette verstößt, wie hoch ist dann die Sperre?

  274. ZITAT:
    „Mal was anderes: Wenn man über einen Zeitraum von 5 Jahren 2,5 x am Tag gegen die Netiquette verstößt, wie hoch ist dann die Sperre?“

    Das reicht nicht für eine Sperre.

  275. ZITAT:
    „Warum sollte Schalke einen verletzten Spieler durch einen verletzten unvorbereiteten Spieler ersetzen?“

    Fragst Du Horst Held.

  276. „Das reicht nicht für eine Sperre.“

    Danke für die Info!!!

  277. ZITAT:
    „Hier hats Netiquette? Verrückt.“

    nur für Albert

  278. ZITAT:
    „Jung, talentiert, ehrgeizig; „

    Gideon Jung!

  279. Kriegen wir denn für den guten Carlos überhaupt noch was, wenn wir absteigen?

  280. Volksfront von Judäa

    Ist das nicht so oder so alles ein wenig ominös mit der Muskelverletzung und dem Geschichtenerzählen drumherum? Als Verschwörungstheoretiker hatte ich im Trainingslager schon den Verdacht, dass das noch was passiert. Was sagen denn die Journalisten, die so nah am Team sind, so unter der Hand? Kannst ruhig sagen bleibt unter uns….

  281. @ 289:
    Mag alles sein, er ist und bleibt aber unser bester IV. Dass Ayhaan ihn auch nur gleichwertig ersetzen kann, sehe ich nicht als realistisch an. Und mit den (vielleicht) 15 Millionen, die von Schalke (vielleicht) gezahlt werden würden, finge man bei den Unsirgen wohl alles mögliche mit 0,03 Prozent Zinsen an, nur eben nicht den Ankauf einen gescheiten IV und eines wenigstens brauchbaren RV.

    Die Formkrise hat Carlito bald überwunden. Da bin ich mir sicher.

    Außerdem mag ich den Kerl.

  282. Statistisch gesehen sind wir mit Russ/ Abraham genau so gut.

  283. ZITAT:
    „50 Jahre Union!

    Gestern Abend die Feier….

    https://www.youtube.com/watch?v=V4ZHjVjYK_4#t=12

    Danke Albert, Union Berlin ein klasse Verein. Wenn ich Berlin bin und Union zuhause spielt gehe ich immer gerne hin. Und das unser Benny wieder mit dabei ist, freut mich natürlich sehr

  284. ZITAT:
    „Mag alles sein, er ist und bleibt aber unser bester IV.“

    Ganz ehrlich, ich sehe Abraham stärker.

  285. Guten Tag, IV-Experten!

    Ob an dem Zambrano-Gerücht etwas dran ist, kann ich nicht sagen. Sollte aber ein Abgang mit einer sehr sehr hohen einstelligen oder gar zweistelligen Ablösesumme verbunden sein, MUSS man einfach einschlagen.

    Im worst-case-Szenario könnte es sein, dass sich im Sommer diese MIlliönchen in Luft auflösen.
    Abraham, Russ, Ayhan, Kinsombi. Gerade den jungen Spielern muss man auch mal Vertrauen geben. Und in diesem Zusammenhang verweise ich auf die Kicker-Rangliste der IV der 2.Liga. Kategorie Herausragend, 4.bester IV,….20 Jahre jung, hat aber halt noch kein BL-Spiel gewinnen können…….

  286. ZITAT:
    „“Das reicht nicht für eine Sperre.“

    Danke für die Info!!!“

    Das Verlinken der TAZ sollte aber in jedem Fall reichen.

  287. Ist ja schön, dass es zur Abwechslung mal wieder um Fußball(er) geht aber mir ist das noch viel zu vage. Außer der Bild habe ich bisher noch kein anderes Medium gefunden, welches das Gerücht aufgreift.

    Aber von mir aus, darf Carlito gehen, wenn die Kohle stimmt. Und zwar ab 8 Mio,, die allerdings in vollem Umfang der Eintracht zufließen müssten. Wie viel Schalke dann für die Schweizer drauflegen müsste, ist mir wurscht.

  288. Vicequestore Patta

    @307: Da bin ich ganz bei Dir. Seitdem er seine Mätzchen nicht mehr machen darf und dauernd wg. Peru verletzt ist, ist er seinen Preis nicht mehr wert. Ein durchschnittlicher Spieler mit einem überdurchschnittlichen Gehalt. Wo war jetzt die Schubkarre?
    @310: Da hast Du vollkommen recht, CE. Fottjaachen, so lange sein Image als Eisenbieger in der Verteidigung noch vorhält. Aber mit maximum Effekt für die Vereinskasse, bitte.

  289. Da die Eintracht, wie wir alle wissen, eigentlich nie einen Plan B hat und mit Kaan Ayhan schon Plan A als IV geholt wurde, wäre eine Abgabe von CZ höchst fahrlässig, egal wieviel Kohle S06 auch immer bezahlen will.

  290. Die Kopmpetenz von Carlos kommt hier bei uns eh nicht oder kaum zum tragen.
    Carlos wächst mit seinen Gegnern. Kommt ein Weltklasse-Stürmer auf ihn zu, dann wächst er über sich hinaus. Werden die anderen Aufgaben eines Fußballspiels vom Rest der Mannschaft übernommen und Carlos kann sich auf sein Ding konzentrieren ist er unendlich wertvoll.

    Bei uns ist er wie auch die anderen von der Planlosigkeit um ihn herum beeinträchtigt. Spezialkommando-Carlos kann aber eben nur diese Spezialität und diese auch nur unter gewissen Bedingungen.
    Einer nicht funktionierenden Mannschaft Halt oder deren Spiel Struktur zu verpassen, ist Zambranos Ding nicht. So wie momentan ist er dann ein recht solider IV mit hohem Gehalt und schlechtem Ruf. Da können auch ander Balllöscher in die Bresche springen.

    Ich glaube, dass er in einer funktionierenden Mannschaft, die sich auf höherem Niveau messen will/kann besser funktioniert als bei uns. Dann kann er entsprechend den Unterschied ausmachen, indem er den Stürmer eines Spitzenteams aus dem Spiel nimmt und so seinem Spitzenteam den entscheidenden Vorteil verschafft. Das kann er besser als viele, glaube ich. Wer sich ihn kauft und ihm die Möglichkeit gibt sich auf seine Kompetenz zu konzentrieren, wird keinen schlechten Fang machen. Grad international bin ich gespannt drauf, wie er sich schlägt.

  291. Moin. Immer noch niemand, der am Sonntag seinen Sitz abgeben möchte?

  292. Ali hatte wohl was im Angebot

  293. So eine Heizung ist eine feine Sache.
    #Rückrundenstart

  294. Ja, Steher. Will aber meinen Zwerg mitnehmen

  295. ZITAT:
    „Moin. Immer noch niemand, der am Sonntag seinen Sitz abgeben möchte?“

    gibt doch noch massig im Ticketkauf, in allen Bereichen. Kannst dich platzieren wo de magst.

  296. ZITAT:
    „Ja, Steher. Will aber meinen Zwerg mitnehmen“

    Ist der nicht angewachsen? [*BRÜLLER!*]

  297. Wenn mich nicht alles täuscht, sind noch so ca. 12.000 Plätze frei.

  298. ZITAT:
    „Wenn mich nicht alles täuscht, sind noch so ca. 12.000 Plätze frei.“

    Oops? Wie ist das möglich? Sind so viele Fans im Abu Dhabi-Urlaub?

  299. Liegt sicher nicht an unserer tollen Hinrunde.

  300. 12000 kommen doch sonst allein für den LORD. Okay, seine Vorrunde war auch nicht so dufte.

  301. Ich wollte euch nur freundlich von eurem Müll befreien. Freitag geht dann das Gajammer los, zu kalt, regnet, schneit, will einer meine Karte. Aber gut. Jeder wie er will.

  302. Bin gespannt welches Beinkleid der Lord bei diesem Wetter wählt.

  303. ZITAT:
    „Bin gespannt welches Beinkleid der Lord bei diesem Wetter wählt.“

    Vermutlich den Robben-Look mit Strumpfhose.

  304. ZITAT:
    „Bin gespannt welches Beinkleid der Lord bei diesem Wetter wählt.“

    Mich wundert, dass er noch in dieser immer schon erkalteten Stadt WOB verweilt. Wette mal, dass er noch wechselt bis Ende des Monats.

  305. ZITAT:
    „Ich wollte euch nur freundlich von eurem Müll befreien. Freitag geht dann das Gajammer los, zu kalt, regnet, schneit, will einer meine Karte. Aber gut. Jeder wie er will.“

    hätte ich meine noch, könntest sie haben. Da hat sich aber schon einer mittels Ticketbörse drum bemüht.

  306. ZITAT:
    „Ich wollte euch nur freundlich von eurem Müll befreien. Freitag geht dann das Gajammer los, zu kalt, regnet, schneit, will einer meine Karte. Aber gut. Jeder wie er will.“

    Achso. Dann halt Dich einfach an die Murmel, dürfte Sonntag unter Null sein.

  307. Ja Boccia, gehste nicht hin?

  308. ZITAT:
    „Bin gespannt welches Beinkleid der Lord bei diesem Wetter wählt.“

    Haaaallooo? Der LORD! ist Däne, ein Nordmann und Nachfahre der Wikinger! Dem machen doch ein paar Grad unter Null nichts aus. Er wird deshalb selbstverständlich leichte Sommershorts tragen!

  309. Boccia ist gesperrt.

  310. ZITAT:
    „Ja Boccia, gehste nicht hin?“

    Winter. VW. Veh. Restalkohol.

  311. Oops, der LORD hat Blues, ist verstimmt…

    „We have one life, so don’t you let anyone tell you how to live your life and how to spend your days.“

    YES! Punks not dead!

    https://www.instagram.com/p/BAlDtItA_oy/?taken-by=bendtner3

  312. ZITAT:
    „Boccia ist gesperrt.“

    So langsam geht mir das zu weit. Forum- und Stadionverbot?

    Je suis Boccia.

  313. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ja Boccia, gehste nicht hin?“

    Winter. VW. Veh. Restalkohol.“

    Klar, drei Top Gründe zu Hause zu blieben. Vier Tage noch und so langsam kribbelts doch.
    Wo ich bereits den grandiosen Sieg im letzten Spiel geschwänzt habe.

  314. ZITAT frank-kurt:
    „…Ich glaube, dass er in einer funktionierenden Mannschaft, die sich auf höherem Niveau messen will/kann besser funktioniert als bei uns. ….“

    Da dürfte er nicht alleine mit stehen.

  315. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Bin gespannt welches Beinkleid der Lord bei diesem Wetter wählt.“

    Vermutlich den Robben-Look mit Strumpfhose.“

    Nicht der Lord in so einem Schlabberfetzen. Erwarte Bügelfalte.

  316. Potentielle gegner in der Relegation sind Nünberg, Paula, Bochum und Braunschweig. Da kann man sich Hoffnung auf den Klassenverbleib machen.

  317. Ehre der Gruppe Forumverbot!

  318. ZITAT:
    „ZITAT frank-kurt:
    „…Ich glaube, dass er in einer funktionierenden Mannschaft, die sich auf höherem Niveau messen will/kann besser funktioniert als bei uns. ….“

    Da dürfte er nicht alleine mit stehen.“

    Wichtig ist mir der Hinweis auf das höhere Niveau. Auf höherem Niveau, etwa gegen die Top-Stürmer der Premier league oder CL, könnten sich glaub ich kaum ein Abwehrspieler unserer Mannschaft außer Carlos behaupten. Da würde ihnen auch eine funktionierende Mannschaft nicht viel bringen, wenn sie als letzter Mann im Duell bestehen müssten. Carlos könnte das, wenn er sich darauf konzentrieren kann.

  319. ZITAT:
    „Potentielle gegner in der Relegation sind Nünberg, Paula, Bochum und Braunschweig. Da kann man sich Hoffnung auf den Klassenverbleib machen.“

    Dann sollte man denen schon jetzt die Spieler wegkaufen. Leibold, Sobiech, Bulut und Khelifi.

  320. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Potentielle gegner in der Relegation sind Nünberg, Paula, Bochum und Braunschweig. Da kann man sich Hoffnung auf den Klassenverbleib machen.“

    Dann sollte man denen schon jetzt die Spieler wegkaufen. Leibold, Sobiech, Bulut und Khelifi.“

    Erreichen die genannten Klubs dann noch die Relegation? Nicht, dass wir am Ende gegen Düsseldorf ran müssen….-

  321. Also nix gegen ID. Als Kommentator im Volltreffer ist er große Klasse. Und sein Urteilsvermögen ist meistens ungetrübt. Aber seine Schreibe hat desweilen eine Tendenz zur zur Redundanz, die an Zeilenschinderei heranreicht. ein Beispiel aus dem aktuellen Artikel.:
    „Dazu ist das ganze Gebilde ohnehin zu fragil, zu zerbrechlich, dazu scheint das Team nicht gefestigt genug. Das ganze Konstrukt Eintracht Frankfurt bleibt wackelig und unruhig.“

    Da hätte doch wirklich der Satz gereicht: „Dazu scheint das Team nicht gefestigt genug“.

    EFC Wolf Schneider

  322. Ich möchte unsere Trümmertruppe nicht in der Relegation sehen.

  323. ZITAT:
    „Ich möchte unsere Trümmertruppe nicht in der Relegation sehen.“

    Ich bin ausdrücklich nicht der Meinung, dass wir eine Trümmertruppe haben. Bundesligadurchschnitt hat der Kader für mich schon, so ungefähr jedenfalls, also mit leichter Tendenz nach unten. Trifft uns kein größeres Verletzungspech, müsste es von der Qualität des Kaders her gesehen jedenfalls für einen Platz im unteren Mittelfeld reichen (12 – 14).
    Die eigentlichen Probleme sitzen auf der Bank und im Vorstand. Da schreib ich jetzt aber nix mehr dazu, weil wir das schon zur Genüge hatten.

  324. Nachdem die hessenschau schon etwas über das heutige Training schreibt, gibt es dann ein paar Trainingsbeobachter, die 2 – 3 Worte mehr über das Trainingsspiel sagen können?

    Wie fit ist eigentlich Harris?
    Motzt Aigner oder henkt er sich rein?
    Was macht Veh – viele lautstarke Korrekturen oder lässt er es laufen?
    Wer spielt neben Zambrano?
    Fabian in der Mitte oder Links?
    and so on…

  325. Lautern ist als Relegationsgegner auch noch möglich. Am liebsten wär mir aber das Traditionsderby gegen den FSV.

  326. Zustimmung! Trümmertruppe trifft es nicht. Was mich nachdenklich macht: 1995/96 hatten wir auch keine Trümmertruppe. Von der Qualität, die die Spieler in anderen Vereinen bereits gezeigt hatten, wäre ein sicherer Mittelfeldplatz realistisch gewesen………..

  327. Hier ein paar Trainingseindrücke! Das Bällchen läuft.

    https://vine.co/v/ieMAruBdZbQ

  328. „1995/96 hatten wir auch keine Trümmertruppe.“

    Brüller.

  329. ZITAT:
    „Hier ein paar Trainingseindrücke! Das Bällchen läuft.

    https://vine.co/v/ieMAruBdZbQ

    Hübsch.. Schade, dass es im richtigen Leben Gegenspieler gibt. Die noch dazu dieses fiese Pressing spielen. Und gedanklich und körperlich schneller sind. Aber ansonsten, wirklich hübsch..

  330. „Die eigentlichen Probleme sitzen auf der Bank und im Vorstand. „

    Ich glaube eher, dass sich die eigentlichen Probleme in den Köpfen der Spieler abspielen.

  331. ZITAT:
    „Lautern ist als Relegationsgegner auch noch möglich. Am liebsten wär mir aber das Traditionsderby gegen den FSV.“

    Gegen RB wäre toll…so zum Abschied von Herri.

  332. ZITAT:
    „Zustimmung! Trümmertruppe trifft es nicht. Was mich nachdenklich macht: 1995/96 hatten wir auch keine Trümmertruppe. Von der Qualität, die die Spieler in anderen Vereinen bereits gezeigt hatten, wäre ein sicherer Mittelfeldplatz realistisch gewesen………..“

    Das ist sehr lange her. Hab mal nachgeschaut: schlappe 12 Punkte und mickrige 14 Tore hatten wir damals in der Rückrunde erzielt. Das wird auch diesmal nicht reichen………- Offensive ist die beste Verteidigung, immer nur vorne drauf, Jungs. Wird dann schon, trotz Veh.

  333. ZITAT:
    „“Die eigentlichen Probleme sitzen auf der Bank und im Vorstand. „

    Ich glaube eher, dass sich die eigentlichen Probleme in den Köpfen der Spieler abspielen.“

    Das ist auch kein Wunder, wenn der MT1.2 eine Experimentierphase nach der anderen einleitet und allein während der Hinrunde mehrfach die Vorgaben für die Spielweise ändert (vom Ballbesitz über das Defensivkonzept hin zum Offensivkonzept), ohne dass – soweit für mich erkennbar – dem jeweiligen matchplan eine entsprechende Trainingsarbeit zugrundeliegen würde. Lässt man dann Kicker auch noch positionsfremd spielen, darf ich mich über eine gewisse Verwirrung und Verunsicherung nicht beklagen.
    Spieler, die eine klare Rollen- und Aufgabenverteilung vermittelt bekommen, haben in aller Regel auch keine Probleme im Kopf.

  334. #356
    So ist es. Wahrscheinlich spielt gg Wolfsburg Djakpa Rechtsaußen, denn Aigner ist angezählt, Gacinovic zu unerfahren im Abstiegskampf, und Djakpa hat noch kein schlechtes Spiel dort gemacht.

  335. Aus der Saison 96/96 sind mir v.a. zwei Herren in Erinnerung geblieben, die maßgeblich am Abstieg unserer Adler mitgewirkt hatten:

    Ned Zelic und Kachaber Strapaze

    Im Vergleich zu diesen beiden Herren spielt Zambrano heute nur Zuckerpässe…

  336. ZITAT:
    „“1995/96 hatten wir auch keine Trümmertruppe.“

    Brüller.“

    Hallo!?
    Köpke,Binz, Bindewald, Roth, Böhme, Zchadadse,Doll, Falkenmayer, Okocha, Weber, Ekström(!), Mornar(!!)

  337. ZITAT:
    „Ich möchte unsere Trümmertruppe nicht in der Relegation sehen.“

    Ich auch nicht! Wir sind ja nicht der HSV!

  338. ZITAT:
    „ZITAT:
    „“1995/96 hatten wir auch keine Trümmertruppe.“

    Brüller.“

    Hallo!?
    Köpke,Binz, Bindewald, Roth, Böhme, Zchadadse,Doll, Falkenmayer, Okocha, Weber, Ekström(!), Mornar(!!)“

    Und was haben sie daraus gemacht??? Also ist Trümmertruppe für diesen erbärmlichen Haufen noch ein Euphemismus erster Güte..

  339. Oh ja. Mornar. Den Spitzenspieler hatte ich fast schon vergessen…

  340. So, mal für die Regelexperten 5 Aussagen, stimmen die?:

    1. Der Torwart genießt im Fünfmeterraum einen ganz besonderen Schutz.

    2. Verschafft sich ein Spieler durch ein Handspiel einen Vorteil, so muss dies abgepfiffen werden.

    3. Wird der Ball zurückgespielt, kann es kein Abseits sein.

    4. Nur der Spielführer einer Mannschaft hat das Recht, mit dem Schiedsrichter zu diskutieren.

    5. Aus einem Freistoß kann direkt ein Eigentor erzielt werden.

  341. Eine Trümmertuppe zeichnet sich ja dadurch aus, dass sie sich NICHT über die Namen der Spieler definiert.

  342. ZITAT:
    „So, mal für die Regelexperten 5 Aussagen, stimmen die?:

    1. Der Torwart genießt im Fünfmeterraum einen ganz besonderen Schutz.

    2. Verschafft sich ein Spieler durch ein Handspiel einen Vorteil, so muss dies abgepfiffen werden.

    3. Wird der Ball zurückgespielt, kann es kein Abseits sein.

    4. Nur der Spielführer einer Mannschaft hat das Recht, mit dem Schiedsrichter zu diskutieren.

    5. Aus einem Freistoß kann direkt ein Eigentor erzielt werden.“

    Alle falsch.

  343. ZITAT:
    „Alle falsch.“

    Ich lass das mal noch unkommentiert. Kannst Du deine Meinung begründen?

  344. ZITAT:
    „Eine Trümmertuppe zeichnet sich ja dadurch aus, dass sie sich NICHT über die Namen der Spieler definiert.“

    Eine Trümmertruppe ist eine, die Trümmerfußball spielt. Da sind die Namen egal.

  345. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Alle falsch.“

    Ich lass das mal noch unkommentiert. Kannst Du deine Meinung begründen?“

    Später vielleicht, muss „zwischendurch“ auch noch was arbeiten. War ohnehin ein „Schuss aus der Hüfte“.

  346. „4. Nur der Spielführer einer Mannschaft hat das Recht, mit dem Schiedsrichter zu diskutieren.“

    Nein. Grundsätzlich darf jeder Spieler den Schiedsrichter ansprechen. Dies sollte jedoch im angemessenen, ruhigen und respektvollen Ton geschehen – auch wenn es der Kapitän tut. Der Spielführer wurde seitens der Regel als Ansprechpartner des Schiedsrichters eingeführt. Wenn dieser zum Beispiel einen Trainer aus dem Innenraum schickt, muss dies über den Spielführer erfolgen, der dem auch Folge leisten muss. Widersetzt er sich der Forderung des Unparteiischen, ist er dafür zu verwarnen. Das einzige Recht, was den Spielführer von allen anderen Spielern unterscheidet, ist die Platzwahl.

    So besser, CE?

  347. ZITAT:
    „“Albert, Du Sauhund. Pssst!

  348. Aus dem Bauch

    1. Der Torwart genießt im Fünfmeterraum einen ganz besonderen Schutz.
    Falsch

    2. Verschafft sich ein Spieler durch ein Handspiel einen Vorteil, so muss dies abgepfiffen werden.
    Ja

    3. Wird der Ball zurückgespielt, kann es kein Abseits sein.
    Nein

    4. Nur der Spielführer einer Mannschaft hat das Recht, mit dem Schiedsrichter zu diskutieren.
    Nein

    5. Aus einem Freistoß kann direkt ein Eigentor erzielt werden.
    Ja

  349. Also bei 2., 3. und 5. könnte ich durchaus zustimmen.

  350. Aussage 2 würde ich mit ja beantworten, da „verschafft sich ein Spieler“ aktiv ist. nicht aktiv/unabsischtlich =kein Pfiff trotz Vorteil für den Spieler.

  351. Unterstellt, dass 2 eine Absicht und Aktivität einschließt („Verschafft“): 2 und 3 stimmen

  352. 5 könnte auch sein

  353. Aussage 1 war mal so, wurde aber, so glaube ich, mittlerweile geändert.

  354. müsste man bei Aussage 5 nicht noch unterscheiden zw. direktem und indirektem Freistoss?

  355. ZITAT:
    „müsste man bei Aussage 5 nicht noch unterscheiden zw. direktem und indirektem Freistoss?“

    Aussage 5 ist falsch. Ein Freistoß soll einen Vorteil für die ausführende Mannschaft darstellen. Hier kann unmittelbar, das heißt ohne weitere Berührung, kein Nachteil entstehen. Sollte ein Spieler einen Freistoß zum Torwart zurückspielen und dieser über den Ball schlagen, würde es daher kein Tor, sondern Eckstoß geben.

  356. 3 ist am einfachsten, denn um Abseits zu sein, muss man vor dem Ball sein

  357. Alles Fangfragen. Selbsverständlich sind alle Aussagen richtig, nur die beim DFB haben halt keine Ahnung.

  358. ZITAT:
    „ZITAT:
    „müsste man bei Aussage 5 nicht noch unterscheiden zw. direktem und indirektem Freistoss?“

    Aussage 5 ist falsch. Ein Freistoß soll einen Vorteil für die ausführende Mannschaft darstellen. Hier kann unmittelbar, das heißt ohne weitere Berührung, kein Nachteil entstehen. Sollte ein Spieler einen Freistoß zum Torwart zurückspielen und dieser über den Ball schlagen, würde es daher kein Tor, sondern Eckstoß geben.“

    Albert! Letzte Ermahnung ;))

  359. Googeln kann jeder.

  360. ZITAT:
    „Googeln kann jeder.“

    Falsch. Kann nachweislich nicht jeder.

  361. ZITAT:
    „Hier gibt es anscheinend Antworten auf CEs Fragen.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....uemer.html

    Spielverderber. Spielverderber.

  362. zu 3: Häh?

  363. Ich musste es auflösen. Meine Antworten wirkten zu kompetent.

  364. Schad, ich wollte noch ein bisschen raten lassen.

    Boccia, sehr gut zu Frage 1. Rätselhaft aber, wieso gleichwohl meist abgepfiffen wird, wenn der Angreifer mit dem Torwart im Fünfer mit hochspringt.

  365. ZITAT:
    „Aussage 1 war mal so, wurde aber, so glaube ich, mittlerweile geändert.“

    ah, ein Fachmann. Respekt.

  366. Lutz Wagner klärt auf? Dann glaube ich das erst mal nicht.

  367. ZITAT:
    „Schad, ich wollte noch ein bisschen raten lassen.
    Boccia, sehr gut zu Frage 1. Rätselhaft aber, wieso gleichwohl meist abgepfiffen wird, wenn der Angreifer mit dem Torwart im Fünfer mit hochspringt.“

    Weil meist ein Ellbogen – angeblich – im Spiel ist. Ist halt Auslegungssache. Nach Regelbuch müsste bei jeder Ecke ein Elfer gepfiffen werden, wenn man sieht, wie da im Strafraum geklammert wird.

  368. @ ce
    Wer sagt denn, dass die Schiris etwas wegen der 5er-Linien abpfeifen. Da wirst du kaum einen finden der sagt, gepfiffen, weil im 5er. Foul halt.

  369. Die vom kicker haben auch keine Ahnung.

  370. Die Begründung zu 3 ist mir nicht verständlich, weil sie mMn zur Frage nicht passt. Wenn ich einen Ball nach hinten spiele, ist in aller Regel der erhaltende Spieler hinter dem Ball. Es gibt den ganz theoretischen Fall, dass zwei Spieler der gegnerischen Torlinie näher sind als der vorletzte Gegenspieler, der eine dem anderen den Ball per Rückpass in den Rücken spielt. Der wäre dann in der Tat im Abseits.

  371. Da viele Zweikämpfe mit dem Torwart nach Ecken stattfinden, ists wahrscheinlich ne Scheinkorrelation zwischen Pfiff und sich im 5er befinden.

  372. War da nicht mal was…Seferovic gegen Bremen?

  373. Wenn man 96 mit dieser Mannschaft absteigen konnte sollte Veh es auch hinbekommen können.

  374. ZITAT:
    „@ ce
    Wer sagt denn, dass die Schiris etwas wegen der 5er-Linien abpfeifen. Da wirst du kaum einen finden der sagt, gepfiffen, weil im 5er. Foul halt.“

    Also ich finde die Reporter verwenden das häufig.

  375. Ich kapier Nr. 3 net. Basta.

  376. Richtig, Reporter verwenden das häufig. Die haben es aber meist noch weniger mit den Regeln des Spiels als wir hier so immer alle.

  377. Mensch C-E wasn heute los?
    Schwung hier reingebracht und die 400 getroffen.
    An deiner Stelle würd ich noch nenLottoschein ausfüllen und abgeben heute.

  378. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@ ce
    Wer sagt denn, dass die Schiris etwas wegen der 5er-Linien abpfeifen. Da wirst du kaum einen finden der sagt, gepfiffen, weil im 5er. Foul halt.“

    Also ich finde die Reporter verwenden das häufig.“

    Sorry meinte mit „einen finden“ einen Schiri. Nur die können dir sagen warum sie etwas pfeifen.

  379. Die vom kicker können jedenfalls nicht besonders gut formulieren.

    Einerseits behaupten sie, dass der TW im 5er keinen besonderen Schutz genießt, andererseits dass ihm „beim Abschlag „freies Geleit“ gewährt wird“. Also doch Sonderschutz, wenn auch ein anderer als meist angenommen.

    Weiter: „Ob sich ein Spieler beim Handspiel) einen Vorteil verschafft, ist völlig irrelevant. Entscheidend ist die Frage: Absicht oder nicht?“ Sich verschaffen impliziert aber Absicht (oben schon geschrieben).

    Schlecht.

  380. ZITAT:
    „Ich kapier Nr. 3 net. Basta.“

    Der Stürmer steht im 16er einen halben Meter vor dem Passgeber im Abseits. Der Passgeber spielt eine Scheißpass und den Ball leicht zurück. Der Stürmer rennt einen Meter nach hinten, um sich den Ball nach dem Scheißpass zu holen. Abseits, wenn er dran kommt.

  381. ZITAT:
    „Die vom kicker können jedenfalls nicht besonders gut formulieren.

    Einerseits behaupten sie, dass der TW im 5er keinen besonderen Schutz genießt, andererseits dass ihm „beim Abschlag „freies Geleit“ gewährt wird“. Also doch Sonderschutz, wenn auch ein anderer als meist angenommen.“

    Richtig formuliert. Denn das gilt auch im Sechszehner. Ist nicht auf den Fünfer beschränkt.

  382. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sorry meinte mit „einen finden“ einen Schiri. Nur die können dir sagen warum sie etwas pfeifen.“

    Ok. da fällt mir jetzt auch keiner ein.

    Doc, ich spiele kein Lotto, könnte ja aber mal in die Spielbank gehen.

  383. ZITAT:
    „Richtig formuliert. Denn das gilt auch im Sechszehner. Ist nicht auf den Fünfer beschränkt.“

    Das wiederum schreiben sie nicht.

  384. ZITAT:
    „Mensch C-E wasn heute los?
    Schwung hier reingebracht und die 400 getroffen.
    An deiner Stelle würd ich noch nenLottoschein ausfüllen und abgeben heute.“

    CE ist bereit, die Rückrunde kann kommen.

  385. ZITAT:
    „Das wiederum schreiben sie nicht.“

    Die gehen davon aus, dass bekannt ist, wo der TW den Ball in der Hand halten darf.

  386. Selbstverständlich werter Herr C-E. Wozu sollte auch jemand der sich sechs richtige kaufen kann Lotto spielen?
    Ich bitte um Verzeihung Sie mit Sondersteuern fürs Prekariat in Verbindung gebracht zu haben.

  387. Haha, den CE in einen CE getrieben #395

  388. Kleine Quizrunde?

    Welcher Verein hat dreimal einen Europapokal gewonnen, wurde aber nie Meister seines Landes?

    Ohne zu googeln selbstverständlich :-)

  389. Also die kurze Ecke finde ich jetzt nicht gerade das „beste Beispiel“ für die Abseitssituation beim Rückpass. Da hilft eher die Erklärung vom c-e (#406). Und was das Handspiel betrifft, finde ich die Erklärung auch ziemlich schwach. Da treffen es frank-kurt (#373) und DA (#374) eher. Wenn sich einer einen „Vorteil verschafft“, dann hat impliziert das doch, dass er absichtlich gehandelt hat. Wenn der Ball unbeabsichtigt von seinem Arm abprallt und dadurch ein Vorteil entsteht, dann ist der Vorteil zwar entstanden, er hat ihn sich aber nicht „verschafft“.

  390. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich kapier Nr. 3 net. Basta.“

    Der Stürmer steht im 16er einen halben Meter vor dem Passgeber im Abseits. Der Passgeber spielt eine Scheißpass und den Ball leicht zurück. Der Stürmer rennt einen Meter nach hinten, um sich den Ball nach dem Scheißpass zu holen. Abseits, wenn er dran kommt.“</i

    Achso, das wusste ich echt nicht. Und es muss "eine Scheißpass" sein? Dachte immer beim Abseits ist die Grundvoraussetzung, dass nach vorne gespielt wird. Was bin ich doch für ein Narr.

  391. Trümmertruppe kam nicht von mir.
    Wenn man natürlich die 11 Teile einer Mannschaft, die alle für sich allein eine hohe Qualität haben, aber eben nicht zusammen, nimmt und sich anschaut,…..kann man natürlich, im Zusammenhang mit dem damaligen Abschneiden, von einer Trümmertruppe sprechen, schließlich lag anschließend alles in Trümmern.

  392. ZITAT:
    „Welcher Verein hat dreimal einen Europapokal gewonnen, wurde aber nie Meister seines Landes?“

    der OFC

  393. Bayern München?

  394. Zählt der UEFA-Super Cup als Europapokal? Eher nicht. oder?

  395. Ist auch egal, Parma A.C.

  396. Welches Land? Deutschland oder Bayern?

  397. ZITAT:
    „Ups, was Neues zur Rennbahn:

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....23644.html

    Das habe ich heute mittag auch in der FR gelesen. Mit einem entsprechenden Kommentar von Claus-Jürgen Göpfert. Die machen sich doch allmählich lächerlich.

  398. ZITAT:
    „Ist auch egal, Parma A.C.“

    Richtig, dacht mir schon das Du da drauf kommst :-)

    Du darfst weitermachen, wenn Du Lust hast.

  399. ZITAT:
    „Ist auch egal, Parma A.C.“

    Richtig, dacht mir schon das Du da drauf kommst :-)

    Du darfst weitermachen, wenn Du Lust hast.

  400. Wer hat 18 Pokalspiele (DFB-Pokal) in Folge gewonnen?

  401. ZITAT:
    „Wer hat 18 Pokalspiele (DFB-Pokal) in Folge gewonnen?“

    Antworten bitte per Post an SFB, 1000 Berlin

  402. ZITAT:
    Wer sagt denn, dass die Schiris etwas wegen der 5er-Linien abpfeifen. Da wirst du kaum einen finden der sagt, gepfiffen, weil im 5er. Foul halt.“

    In den allermeisten Fällen ergibt sich da ein Foulspiel dadurch, dass ein regelkonformes Rempeln des Torwartes im Zweikampf um den Ball (Schulter gegen Schulter) nicht erfolgen kann, weil der TW mit hochgereckten Armen den Ball zu fangen versucht.

  403. ZITAT:
    „Wer hat 18 Pokalspiele (DFB-Pokal) in Folge gewonnen?“

    Könnte die Eintracht sein? 74/75 und 76 auch nochmal weit gekommen.

  404. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wer hat 18 Pokalspiele (DFB-Pokal) in Folge gewonnen?“

    Könnte die Eintracht sein? 74/75 und 76 auch nochmal weit gekommen.“

    Fast. Von August 1978 bis Februar 1981 gewann Fortuna Düsseldorf 18 Pokalspiele in Folge.

  405. ZITAT:
    „Wer hat 18 Pokalspiele (DFB-Pokal) in Folge gewonnen?“

    Werder Bremen

  406. Knapp vorbei.

  407. ZITAT:
    „Knapp vorbei.“

    Ich lasse das noch gelten!

  408. Woher kommt der eigtl.?
    keine Zeit zum googeln (muss schliesslich arbeiten und blog-g lesen)

    „Ich hätte auch woanders ins Ausland gehen können.“
    Torsten Legat nach Bekanntgabe seines Wechsels zu Eintracht Frankfurt

  409. Bochumer Schule. Gerland.

  410. Thorsten Legat hat man über alle „seine“ Vereine reden hören, beim Promiboxen, Hells Kitchen, im Dschungel. Nur zur Eintracht hat er bisher nix gesagt im Fernsehen :(

  411. Über Bremen, Otto, nach Frankfurt.

  412. ZITAT:
    „Thorsten Legat hat man über alle „seine“ Vereine reden hören, beim Promiboxen, Hells Kitchen, im Dschungel. Nur zur Eintracht hat er bisher nix gesagt im Fernsehen :(„

    Legat? Ist das der Mann mit den „irren Speed-Augen“ (Rolf Zacher)?

  413. Zacher kennt sich aus.

  414. 11 Freunde nimmt sich dem Thema sehr ausführlich an. Jeden Tag ein Kapitel.

    http://www.11freunde.de/artike.....en-koennen

  415. Das Interview in der FAZ (http://www.faz.net/aktuell/spo.....00936.html), bestätigt, was ich vermutet habe, aber nie glauben und als Humbug abgetan habe. In Kombination mit den üblichen Reaktionen hier im Blog scheint es aber wohl doch so zu sein.

    Das heißt für mich aber auch, dass es in meinem kompletten Umfeld, trotz angeblicher Begeisterung für verschiedenste Bundesliga Vereine, KEINEN EINZIGE FAN zu geben scheint. Denn solche eine Beschreibung passt nur auf das, was hier im Blog abgeht:

    Warum ist die Wut bei Sportfans so groß?

    Ich glaube, bei Sportprominenz ist eine Identifikation vorhanden, die es bei anderen Prominenten nicht gibt. Menschen leiden mit Sportlern, feiern mit Sportlern – sie fühlen sich als Teil des Ganzen. Die Fans eines Sportvereins verstehen sich als etwas, das mehr ist als der Verein selbst: Sie sind Anhänger des Vereins, aber nicht unbedingt der Vereinsführung; sie sind Anhänger des Vereins, aber nicht unbedingt der Spieler. Die Fans sind eigentlich das Wesentliche, und so tragen sie zum Sieg bei und leiden in der Niederlage. Und wenn man dann den Helden, den sie als Teil von sich sehen, in irgendeiner Weise bewitzelt, reagieren sie persönlich getroffen.

    Also bitte, als ob Fans irgendwas zum Erfolg oder Misserfolg von den 11 Hanseln auf dem Platz beitragen, ich verstehe beim besten Willen nicht, wie das gehen soll.

  416. ZITAT:

    Also bitte, als ob Fans irgendwas zum Erfolg oder Misserfolg von den 11 Hanseln auf dem Platz beitragen, ich verstehe beim besten Willen nicht, wie das gehen soll.“

    Solltest mal in ein Fußballstadion gehen.

  417. ZITAT:

    Legat? Ist das der Mann mit den „irren Speed-Augen“ (Rolf Zacher)?“

    Ja, stell dir das mal vor, der hat zum Frank Rosin gesagt : “ königsblau , mein Herz ist Schalke“.
    Der hat für die 4 Spiele gemacht. Das sind doch wohl weniger als seine 22 für uns!

  418. Na und? Ich habe kein einziges Spiel für den Verein meines Herzens gemnacht.

  419. ZITAT:
    „Na und? Ich habe kein einziges Spiel für den Verein meines Herzens gemnacht.“

    sogar für den OFC zu schlecht sein, ist hart

  420. Kann mir irgend jemand die Essenz des heutigen Blogs rüber bringen, scheint quergelesen etwas unübersichtlich…

  421. ZITAT:
    „ZITAT:

    Also bitte, als ob Fans irgendwas zum Erfolg oder Misserfolg von den 11 Hanseln auf dem Platz beitragen, ich verstehe beim besten Willen nicht, wie das gehen soll.“

    Solltest mal in ein Fußballstadion gehen.“

    Du meinst also den Dauergesang, unabhängig schon Spielstand und -situation??

  422. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Na und? Ich habe kein einziges Spiel für den Verein meines Herzens gemnacht.“

    sogar für den OFC zu schlecht sein, ist hart“

    Sieh lieber in der Heimat mal nach dem Rechten, anstatt hier billige Witzchen zu machen.

    http://www.spiegel.de/wirtscha.....72928.html

  423. -schon

    +von

  424. Nicht zu vergessen, die laut Fans „Scheißstimmung“ bei der Fahrstuhlmannschaft FC Bayern.

  425. ZITAT:
    „Na und? Ich habe kein einziges Spiel für den Verein meines Herzens gemnacht.“

    Mindestens 50 mal bin ich für die Eintracht aufgelaufen.

  426. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:

    Also bitte, als ob Fans irgendwas zum Erfolg oder Misserfolg von den 11 Hanseln auf dem Platz beitragen, ich verstehe beim besten Willen nicht, wie das gehen soll.“

    Solltest mal in ein Fußballstadion gehen.“

    Du meinst also den Dauergesang, unabhängig schon Spielstand und -situation??“

    Geh doch einfach mal hin. Womöglich wirst Du bestätigt.

  427. So, die Slowenen hammer eingesackt. 25:21 nächste Runde erreicht.

  428. ZITAT:
    „So, die Slowenen hammer eingesackt. 25:21 nächste Runde erreicht.“

    Boah, du schaust Handball?

  429. Was hat Handball hier im Blog verloren?

  430. Tennis & Musik sind hier wichtig, dachte ich.

  431. Wäre das nicht auch was für den Fußball? Das mit der Musik während des Spiels?

  432. Was war das nochmal für eine Serie die alle immer hier letztens so fantastisch fanden? Irgendwas mit England. Ein Earl dem der Erbe stirbt usw. Danke im voraus

  433. Das mit der Stimmung. Zu besten Zeiten regelten das diese 11 Hanseln. Generierten blanke Verzweiflungs- oder Verzückungsausbrüche auf den letztendlich mittellosen aber mitgerissenen Rängen. Das war wirklich geil. So wie der Spieler fühlte der Fan.

    Zeitgemäßer Dauersingsang ist wie Fahrstuhlmusik. Womit wir wieder bei der sportlichen Situation wären.

  434. ZITAT:
    „So, die Slowenen hammer eingesackt. 25:21 nächste Runde erreicht.“

    Gutes Spiel hat Spaß gemacht zuzuschauen.

  435. Ich kann mich an paar Spiele erinnern, wo es tatsächlich eine Wechselwirkung zwischen Mannschaft und Publikum gab. Dafür muss man aber auch da sein, um sich an so was erinnern zu können.

  436. ZITAT:
    „Kann mir irgend jemand die Essenz des heutigen Blogs rüber bringen, scheint quergelesen etwas unübersichtlich…“

    Zambrano für 25 Mios nach Schubkarre. Watz unverkäuflich.
    Jeannie Zimmer ganz schön Jung.
    Regeln werden überbewertet.
    Legat.
    Das Übliche.

  437. Meldung des Tages. Maria Furtwängler hat gekifft.

  438. Sie hat auch ein Ecstasy-Pille in einer Schatulle liegen. Seit 10 Jahren. Von einer Freundin…

  439. Heute spielt wieder Liverpool!

    Es ist wirklich das 5 Spiel, dass ich mir von denen heute anschauen werde in den letzten Wochen…Dabei bin ich gar kein großer Klopp-Fan.

  440. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gutes Spiel hat Spaß gemacht zuzuschauen.“

    So isses.

  441. ZITAT:
    „Heute spielt wieder Liverpool!

    Es ist wirklich das 5 Spiel, dass ich mir von denen heute anschauen werde in den letzten Wochen…Dabei bin ich gar kein großer Klopp-Fan.“

    Dabei viel Spaß. Spielt wohl wieder die halbe A-Jugend. Ob die unsere Trümmertruppe schlagen würde?

  442. „Dabei viel Spaß. Spielt wohl wieder die halbe A-Jugend. Ob die unsere Trümmertruppe schlagen würde?“

    Nein, sicher nicht, wobei…

  443. @462

    Wir brauchen keinen Beckenbauer, wir haben einen Ju-Ju-Jusufi.

  444. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kann mir irgend jemand die Essenz des heutigen Blogs rüber bringen, scheint quergelesen etwas unübersichtlich…“

    Zambrano für 25 Mios nach Schubkarre. Watz unverkäuflich.
    Jeannie Zimmer ganz schön Jung.
    Regeln werden überbewertet.
    Legat.
    Das Übliche.“

    Danke, J.Zimmer, wer ist das?

  445. K’Lautern. RA. Klein wie Lahm, aber nicht so groß. Gerüchte.

  446. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Danke, J.Zimmer, wer ist das?“

    http://www.transfermarkt.de/je.....ler/118196

  447. Fahrstuhlmusiker.

    Habe mein neues Wort für diese Klientel gefunden.

  448. -„musikanten“
    „neuer Begriff“

    Mer könnt’s zunehmend geschwollener ausformulieren. Net wert.

  449. ZITAT:
    „Wild.“

    >Gina?

  450. Test-Muster ohne Wert.

  451. ZITAT:
    „Wäre das nicht auch was für den Fußball? Das mit der Musik während des Spiels?“

    Bitte nicht. Befürchte ein unwürdiges Status Quo Bombardement. Die Vereine sind da noch nicht so weit.

  452. Da ja sonst nichts los ist mal etwas OT:
    http://www.dwdl.de/zahlenzentr.....ge_12.html
    Die wöchentliche SportBild verkauft sich öfter als die 2x wöchentlichen Kicker-Ausgaben zusammen. Hätt ich nicht gedacht.

  453. Sehr schön, Auf Eurosport eine flotte England Konferenz:

    FA Cup
    Liverpool – Aue
    Leicester – Tottenham

    Flott

  454. 482 – Die Arschgeigen könnten auch „Teppichreiniger BILD“ auflegen.

  455. Tennis Magazin
    19.842 +191
    +1,0 %

    !!!!

  456. Reiter Revue International
    40.866 +2.252
    +5,8 %

    !!!!

  457. Beckip (Licher 1854)

    Das wichtigste Sportmagazin hamse natürlich wieder vergessen…

  458. Beckip (Licher 1854)

    Das wichtigste Sportmagazinhamse natürlich wieder vergessen…

  459. Beckip (Licher 1854)

    boah ey…

  460. „Besenrein – Das Curling Magazin“?

  461. Nun, Murmel, deine Musik können wir nicht nehmen. Unsere Spieler sind schon durcheinander genug.

  462. Beckip (Licher 1854)

    Das wichtigste Sportmagazin wo gibt, Himmel Arsch und Gebetbuch :-[

  463. ZITAT:
    „Sehr schön, Auf Eurosport eine flotte England Konferenz:

    FA Cup
    Liverpool – Aue
    Leicester – Tottenham

    Flott“

    Yep, aber Leicester konzentriert sich auf die Liga und verliert 0:2 im 32 igztel Finale gegen unsere Freunde aus Tottenham.

    Liverpool locker 3:0 weiter gegen Exeter City.

  464. ZITAT:
    „Nun, Murmel, deine Musik können wir nicht nehmen. Unsere Spieler sind schon durcheinander genug.“

    Wo es doch mein einzig Begehr ist, Dich zu verwirren.

  465. ZITAT:
    „Wäre das nicht auch was für den Fußball? Das mit der Musik während des Spiels?“

    Noch zusätzlich zum Dauersingsang?

  466. @Murmel
    das ist dir wie stets gelungen. Seit ich deinen Post gelesen habe, hab ich dieses verf…. „Rockin all over the World“ im Kopf.

  467. Beckip (Licher 1854)

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wäre das nicht auch was für den Fußball? Das mit der Musik während des Spiels?“

    Noch zusätzlich zum Dauersingsang?“

    Deine Frage beweist doch nur, daß du von Fußball keine Ahnung hast!

  468. Beckip (Licher 1854)

    Und morgen wieder:

  469. Man bräuchte Cheerleader für die Halbzeitpause

  470. Beckip (Licher 1854)

    ZITAT:
    „Man bräuchte Cheerleader für die Halbzeitpause“

    du meinst vor den Toiletteneingängen?

  471. Immerhin können wir uns auf das gemeinsame Feindbild Status Quo einigen. Verwirrend.

  472. ZITAT:
    „Immerhin können wir uns auf das gemeinsame Feindbild Status Quo einigen. Verwirrend.“

    Die müssten eigentlich auch bald sterben. Dann wird wieder geheult.

  473. heulen ja – absteigen nich!
    …mind you

  474. ausserdem sind status quo ….. irgendwie süss
    #workhard
    https://www.youtube.com/watch?v=boKgtL8biKY