Gais 6 Reinigendes Gewitter

Foto: dani
Foto: dani

Nun wird sich im Blog-G ja in der Regel mit Storys abseits des Feldes beschäftigt – gegen 23 Uhr noch in die Tasten hauend, ist der Eindruck vom 0:2-Testkick gegen Empoli aber noch viel zu frisch, um diesmal am Sportlichen vorbeizukommen.

Kurzum: Das war schon alarmierend. 15 gute Minuten, 60 ganz schwache, 15 ordentliche – damit lässt sich nicht mal der berühmte Blumentopf gewinnen. Die Neuzugänge allesamt ziemlich dürftig, die alten Recken auch nicht wirklich besser.

Immerhin: Sowohl Pokal-Forrest-Gump Gacinovic und Pressing-Trainer Hütter suchten anschließend nicht nach Entschuldigungen, schoben nichts auf die müden Beine, sondern sprachen die Fehler präzise an. Vorne wurde zu oft in falschen Momenten attackiert und damit Räume geöffnet, die das Mittelfeld nicht mehr schließen konnte. Und hinten patzten die Abwehrjungs zu oft in den direkten Zweikämpfen. Einzig Torhüter Felix Wiedwald, der bisher im Training einen unsicheren Eindruck gemacht hatte, zeichnete sich mehrfach ziemlich passabel aus.

Nun ist es ja noch ein bisschen Zeit, bis der große Kick in Supercup, Pokal, Bundesliga und Eurobbapokal wieder losgeht, allen Anwesenden – auch Sportvorstand Fredi Bobic war gestern angereist – sollte aber spätestens auf dem Sportplatz in Reischach eines klar geworden sein: Mit diesem Kader wird das nix. Da müssen noch eins, besser zwei oder drei neue Jungs her. Jungs mit Qualitäten, die dem Team auf Anhieb helfen, keine 18/20/22-jährigen portugiesischen/spanischen/französischen Wundertüten – meine Meinung.

Aussichtslos ist die Lage freilich nicht. Wie reinigend solch ein Donnerwetter doch sein kann, bewies nicht zuletzt das Wetter selbst und lieferte damit die passende Pointe des gestrigen Abends. Zum ersten Mal in dieser Woche regnete es, in Eimern, ein Wolkenbruch der allerersten Güte. Die Temperaturen fielen um locker zehn Grad, welch Wohltat. Zeit zum Durchatmen. Frische, angenehme Bergluft. Ein reinigendes Gewitter.

Vielleicht wird das 0:2 gegen Empoli für die Eintracht ja ähnliches bewirken.

295 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. UI, der Neue schreibt gleich mal den Bobic raus

  2. Das wäre die Königsdisziplin.

  3. Ja mei. Am Ende spielen die, die immer spielen (sofern sie noch da sind) und wir werden 6.
    Oder 14. Oder was dazwischen.

  4. Aber das geht doch nicht! Einfach so 2-3 Neue fordern.
    Wir müssen doch den Stender behalten und den Fabián und sowieso jeden bis hin zum 17jährigen Gasttrainierer..sind doch alle so liebe Jungs.
    Unser Sturm ist doch gut besetzt und das Mittelfeld erst..wo sollen die Neuen denn da auch noch hin?
    Bin verwirrt.

  5. ZITAT:
    „Mit diesem Kader wird das nix. Da müssen noch eins, besser zwei oder drei neue Jungs her. Jungs mit Qualitäten, die dem Team auf Anhieb helfen, keine 18/20/22-jährigen portugiesischen/spanischen/französischen Wundertüten – meine Meinung.“

    Das sind mir für einen Testkick nach zweistündigem Vormittagstraining etwas zu steile Erkenntnisse. So direkt aus der Mitte des Trainingslagers. Meine Meinung.

  6. KPB, Rebic & Wolf haben letztes Jahr super Performance geliefert. Es wird sehr schwer, sie zu ersetzen. Bisher hatte ich auch den Eindruck, dass die Neuzugänge diese Lücke nicht schließen können.
    Dazu Trainer- und Systemwechsel. Erneut kann man also überhaupt nicht einschätzen, wie die Performance ausfallen wird. Totale Wundertüte.

  7. Ich werde Trainer und Mannschaft auf jeden Fall Zeit geben und die Meisterschaft erst fürs zweite Jahr fördern.

  8. ZITAT:
    „Ich werde Trainer und Mannschaft auf jeden Fall Zeit geben und die Meisterschaft erst fürs zweite Jahr fördern.“

    Fordern. Fördern werde ich natürlich schon früher.

  9. So ohne Leute mit Eier geht nix. Der Prinz hatte riesige Klöten, auch Bruda Ante trug schwer an seiner Last. Die neuen kleinen Iberer (warum hat man sich eigentlich grade auf die eingeschossen? Billig in Erwerb und Unterhalt?) müssen da noch ordentlich nachlegen, Socken reinstopfen reicht nicht.

  10. ZITAT:
    „KPB, Rebic & Wolf haben letztes Jahr super Performance geliefert.“

    Richtig. Sie müssten zumindest fast adäquat ersetzt werden. Andererseits waren die drei natürlich keine Alleinunterhalter. Trotzdem war die gestrige Performance sehr beunruhigend.

    Was wohl auch noch sichrbar fehlt, istvein Taktgeber.

  11. Lieber jetzt den Salat haben, als dann in 2 Wochen. Jetzt kann der Adi den Jungs in gänzlicher Breite vorführen wie es nicht geht.

  12. Hoffentlich ist der Preis für den Pokalsieg bezahlbar.

  13. ….und natürlich „Raus Alle Sofort!“

  14. Abwarten , am Samstag um 16 Uhr gegen SPAL Ferrara kann schon alles ganz anders aussehen.
    Adi sollte es richten können

  15. Immer locker bleiben. Wenn Bobic und Hübner noch die nötigen Transfers im Köcher haben (wie in den letzten beiden Jahren auch) wird alles gut. Es gibt ja noch die Rebic-Trilliarden.

    Wenn Ihnen das nicht gelingt, ja dann fliegen Ihnen so einige Dinge um die Ohren …

    Aber noch ist uns der Himel nicht auf den Kopf gefallen!

  16. Wenn Hochgeschwindigkeitsfußball die Idee ist, weshalb holt man dann einen Trainer aus Bern?
    Das Bärchen muss sich verarscht vorkommen.

  17. Es beginnt somit das alljährliche „nach dem [hier eine jeweils genehme Anzahl von Spielen einsetzen] Spiel wissen wir mehr.“

  18. Ich habs ja gleich gesagt.

  19. ZITAT:
    „Es beginnt somit das alljährliche „nach dem [hier eine jeweils genehme Anzahl von Spielen einsetzen] Spiel wissen wir mehr.““

    Natürlich. Wir sind ja schon mitten drin.

  20. Naja, ich kann mich erinnern, dass man unter Kovac eine Zeit lang kein einziges Testspiel gewinnen konnte. Selbst gegen Dreieich ging man als Verlierer vom Platz…

  21. kachaberzchadadse

    Ihr könnt ganz offen sein: Werden wir alle sterben?

  22. Westend-Adler unterwegs

    Ich finde nichts Ungewöhnliches daran, dass ein Testspiel zu diesem Zeitpunkt der Vorbereitung zu der Erkenntnis führt, dass die sportliche Leitung und die Mannschaft noch einige Hausaufgaben zu erledigen haben. Vielleicht ist das besser als ein 3:0 mit der Gefahr der Selbstzufriedenheit.

  23. Was man gestern von den Neueinkäufen sehen konnte läßt den Fan nicht beruhigt in die Zukunft blicken.Geraldes als Spielmacher geholt war schwach und die anderen Neuen waren nicht besser.
    Es scheint den Verantwortlichen an Mut zu fehlen bereits jetzt ( also vor einem möglichen Rebic Abgang)
    Nägel mit Köpfen zu machen und echte Qualität zu kaufen.

  24. Herrschaften, man ist mitten im TL, die müssen sich erst an den Österreicher da vorne gewöhnen, zudem ist heiss und in Italien. Habt Milde, Geduld und Vertrauen.

  25. ZITAT:
    „…und echte Qualität zu kaufen.“

    Und wie sähe die aus?

  26. Was will er uns damit sagen?

    ZITAT:
    „Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner hat sich für einen Verbleib von Stürmer Ante Rebic ausgesprochen. Der kroatische WM-Finalteilnehmer, der am Montag in Frankfurt zurückerwartet wird, hat zwar die Begehrlichkeiten von großen Clubs geweckt. Bislang ist bei der Eintracht aber kein Angebot eingegangen. „Wir wünschen uns wirklich, dass Ante bleibt“, sagte Hübner der Bild. „Wir haben keine Angst, dass er die Lust verliert. Er fühlt sich wohl bei uns.“ Einen entscheidenden Fingerzeig, wie viel Gehalt diese Worte haben, wird es nächste Woche geben: Am Mittwoch soll Rebic wieder ins Mannschaftstraining einsteigen, einen Tag später endet die Transferfrist in England.

    Quelle: https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-frankfurt–darmstadt-98,bundesliga-ticker-100.html

  27. Ich habe nur die letzten 60 Minuten des Testkicks gesehen. Und die waren zum Haare raufen. Da bin ich bei Schmitt.
    Und dem Geraldes ist überhaupt nichts gelungen.

  28. ZITAT:
    „Was will er uns damit sagen?…“

    Neulich habe ich gelesen, dass José Mourinho unzufrieden mit der bisherigen Transferpolitik bei ManUtd ist. Von seinen fünf Wunschspielern, bekommt er vermutlich nur einen. Ob das unbedingt Rebic ist, wage ich zu bezweifeln. Und seit gestern ist Mourinho dort vermutlich eh bald Geschichte.

  29. Die alternativ lose Philosophie des ständigen durchwechseln des Kaders ist halt speziell und kann auch mal schief gehen.

  30. ZITAT:
    „Ich habe nur die letzten 60 Minuten des Testkicks gesehen. Und die waren zum Haare raufen. Da bin ich bei Schmitt.
    Und dem Geraldes ist überhaupt nichts gelungen.“

    Und was sagt das jetzt über Geraldes?Untauglich? Fehleinkauf?

    Dass der Testkick mau war und die meisten Spieler schwach, sieht doch glaube ich jeder so, der sich das gestern angeschaut hat.
    Was man aus so einem Kick für Erkenntnisse ziehen kann, da gehen die Meinungen aber offensichtlich deutlich auseinander.

  31. Wenn es was hilft, kann ich gerne Ante regelmäßig mit leckeren Grillgut aus der Metzgerei beliefern.
    Selbstverständlich kostenlos.
    Für den Bruda muß man Opfer bringen.

  32. ZITAT:
    “ …..und echte Qualität zu kaufen.“

    Also Eden Hazard oder Kylian Mbappe?
    Vergiss es, selbst Leute wie Coman oder Gnabry sind für die Eintracht nicht zu stemmen, auch nicht mit den zig-Millionen für den anstehenden Rebic-Transfer.
    Es werden eher weitere Wundertüten geholt, die im Idealfall auch Wunder bewirken.

  33. ZITAT:
    „Für den Bruda muß man Opfer bringen.“

    Müsste es nicht Opfa heißen?

  34. ZITAT:
    „Und seit gestern ist Mourinho dort vermutlich eh bald Geschichte.“

    Was englischen Fußball angeht, würde ich empfehlen, der B**D nur wenig bis gar nichts zu glauben.

  35. Was man aus so einem Kick für Erkenntnisse ziehen kann, da gehen die Meinungen aber offensichtlich deutlich auseinander.

    Die Italiener sind auch in der Vorbereitung. Zudem ein Aufsteiger. Und sie waren trotzdem das klar bessere Team.

    Gerealdes ist natürlich erst kurz dabei. Aber von einem so hochgelobten Spieler (wird unsere Schaltzentrale) hätte ich mir doch etwas mehr erwartet als nur Fehlpässe.

  36. Was raus kommt wenn man sich die Testspiele schön redet hat man bei der WM gesehen. Ich habe leider den Verdacht, dass wir mit unserem derzeitigen Kader dieses System nicht spielen können. Wir hatten uns den Ruf aufgebaut eine eklige Truppe zu sein die auch mal hinlangt, gegen die keiner gerne spielt und wo man viel investieren muss um sie zu schlagen. Das könnten wir uns schnell wieder kaputt machen wenn hinten Polen offen ist.

  37. Wenn die am Samstag den gleichen Scheiss kicken, dann lasse ich diesen Schmitt hier den Hellmann raus schreiben. Haaaaaaaaaaa.

  38. @38: Wenn Du bei Testspielen ‚richtig hinlangst‘, hast Du bald keine Testspielgegner mehr.

  39. ZITAT:
    „Die Italiener sind auch in der Vorbereitung. Zudem ein Aufsteiger. Und sie waren trotzdem das klar bessere Team. „

    Nach 25 Minuten. Nachdem die Eintracht bereits drei klare Chancen versammelt hatte und hätte führen müssen.
    Unabhängig davon weiß ich nicht, wie deren Stand der Vorbereitung ist und ob sie auch morgens noch ne knackige Trainingseinheit hatten. Von daher ist das für mich ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen.

  40. ZITAT:
    „…Was englischen Fußball angeht, würde ich empfehlen, der B**D nur wenig bis gar nichts zu glauben.“

    Ich habe es zwar von Eurosport, aber die sind wahrscheinlich auch nicht besser…

  41. ZITAT:
    „Ich habe es zwar von Eurosport, aber die sind wahrscheinlich auch nicht besser…“

    Sorry. Die B**D schreibt heute auch so etwas, wenn Du aber in die englische Presse schaust, dann reden die nur von Spielern, die geholt werden sollen etc.. Und wenn was dran wäre, müssten die doch schon drei mal…

  42. Dieses “ alle Mann nach vorne“ mag ja attraktiver Fussball sein. Aber ob das Bundesligatauglich ist, vor allem wenn man absolute Topleute hat, wage ich zu bezweifeln.

  43. ZITAT:
    Wir wünschen uns wirklich, dass Ante bleibt“, sagte Hübner der Bild. „Wir haben keine Angst, dass er die Lust verliert. Er fühlt sich wohl bei uns.“

    Ich übersetze: wer nicht die Taschen nicht ganz weit aufmacht, braucht sich gar nicht erst zu melden.

  44. Ich übersetze: Wir wünschen uns wirklich, dass Ante bleibt.

  45. Es ist echt beeindruckend. Ich meine, liegt das am Pokalsieg? Klar, bei jeder Testspielniederlage war hier immer (!) Weltuntergang angezeigt. Aber das komplette Urteil nach dem ersten richtigen Test, dass alle Neuzugänge Mist sind, wir keine Abgänge kompensiert haben und überhaupt alles ganz furchtbar wird, scheint mir eine neue Dimension erreicht zu haben.

  46. Also, jetzt mach‘ ich mir auch Gedanken. Unser Trainer trägt Tatoo.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1555422

  47. Westend-Adler unterwegs

    @47 UB
    Na ja, es gibt ja hier auch andere Sichtweisen. Für mich daher keine neue Dimension.

  48. ZITAT:
    „Ihr könnt ganz offen sein: Werden wir alle sterben?“

    Nein.
    Jeder Mensch ist unsterblich – solange er nicht stirbt.

  49. Gude
    Einerseits bin ich auch bereit, das Spiel, das ich natürlich nicht gesehen habe, nicht überzubewerten.Auch scheinen mir die neuen Spieler gut ausgewählt und passend.
    Andererseits ist der Prinz bisher nicht ersetzt, und zwar in seiner Rolle als Führungsspieler. Ich bin daher sicher, dass wir da noch an jemandem baggern und erwarte das auch. Auch wenn es im MF dann noch voller wird. Flügelspieler suchen wir eh. Das sind dann 2 – 3 neue.
    Bin optimistisch, wenn sich noch bissi was tut.

  50. Ach so: Offensivtaktik ist mir suspekt. Hinne dicht.

  51. ZITAT:
    „Gude

    Andererseits ist der Prinz bisher nicht ersetzt, und zwar in seiner Rolle als Führungsspieler. Ich bin daher sicher, dass wir da noch an jemandem baggern und erwarte das auch. Auch wenn es im MF dann noch voller wird. Flügelspieler suchen wir eh. Das sind dann 2 – 3 neue.
    Bin optimistisch, wenn sich noch bissi was tut.“

    Ich habe mich ja gestern lange mit einem BVBler unterhalten und bin seitdem der Meinung, dass Nuri Sahin für diese Rolle gut zu uns passen täte.

  52. ZITAT:
    „Also, jetzt mach‘ ich mir auch Gedanken. Unser Trainer trägt Tatoo.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1555422

    Ich haette ja mal nachgefragt ob er bei der Marine oder im Knast war.

  53. ZITAT:
    „Habt Milde, Geduld und Vertrauen.“

    Sollte als Slogan des Blogs bzw. in das Regelwerk aufgenommen werden :)

  54. ZITAT:
    „Dieses “ alle Mann nach vorne“ mag ja attraktiver Fussball sein. Aber ob das Bundesligatauglich ist, vor allem wenn man absolute Topleute hat, wage ich zu bezweifeln.“

    Arghhh…hier fehlt ein “ keine“ vor dem absolute. :-(

  55. ZITAT:
    „ZITAT:
    „…und echte Qualität zu kaufen.“

    Und wie sähe die aus?“

    Zuallererst: Dieters Meinung ist nicht die meine…das ist mir zu einfach.
    Aber:
    Qualität hat zum Beispiel Hoffenheim in diesem Jahr gekauft: 17 Millionen für Bittencourt, Grifo und Belfodil.
    Jetzt noch Ablösefrei Max Meyer dazu (O.k. das Gehalt könnten wir nicht stemmen), ich hab die Hoffenheimer viel weiter oben in meiner Tabelle als die FR.
    Bundesligaerfahrene Spieler im Alter 24-25. ich gebe zu das mir das besser gefallen würde als die Ersatzbänke der Südeuropäischen Spitzenclubs leer zu kaufen.
    Aber ich bitte zu bedenken: Ich habe keine Ahnung! ;-)

  56. Also wenn es mehrere Max Meyers gibt, sollten wir auch einen davon nehmen.

  57. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Also wenn es mehrere Max Meyers gibt, sollten wir auch einen davon nehmen.“

    Hihi.

  58. ZITAT:
    „Qualität hat zum Beispiel Hoffenheim in diesem Jahr gekauft: 17 Millionen für Bittencourt, Grifo und Belfodil.“

    Der einzige Unterschied ist bisher, dass man diese Spieler aus der Bundesliga kennt.

  59. ZITAT:
    „Also wenn es mehrere Max Meyers gibt, sollten wir auch einen davon nehmen.“

    Muhahaha

  60. ZITAT:
    „Max Meyer und die Kohle:
    http://www.sportbuzzer.de/arti.....er-league/

    Das nenne ich mal eine inflationäre Entwicklung. Da verdient MM so viel, wie Aubameyang. Strange.

  61. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Qualität hat zum Beispiel Hoffenheim in diesem Jahr gekauft: 17 Millionen für Bittencourt, Grifo und Belfodil.“

    Der einzige Unterschied ist bisher, dass man diese Spieler aus der Bundesliga kennt.“

    Du würdest sterben wenn du mal keinen abschätzigen Kommentar abgeben könntet, nicht war? ;-)
    Nein, der Unterschied ist das ich weiß was ich bekomme…und nicht darauf hoffen muss das sich das (bei den meisten sicher vorhandene) Talent durchsetzt.

  62. Werd nix,

    heute, 10:42 Uhr Kicker

    Frankfurt: Kean-Verpflichtung „eher unrealistisch“

    „Moise Kean sorgte bei der U-19-EM für Furore, im Finale traf er für Italien zweimal gegen Portugal (3:4 n.V.) – und machte damit international auf sich aufmerksam. Eintracht-Sportdirektor Bruno bestätigte das Interesse am Juventus-Stürmer, der vergangene Saison als Leihspieler bei Hellas Verona unter Vertrag stand, räumte aber auch ein: „Ich halte eine Verpflichtung eher für unrealistisch.“

  63. Zitat aus Eingangskommentar:

    Da müssen noch eins, besser zwei oder drei neue Jungs her. Jungs mit Qualitäten, die dem Team auf Anhieb helfen, keine 18/20/22-jährigen portugiesischen/spanischen/französischen Wundertüten

    Besser kann man es nicht ausdrücken

  64. ZITAT:
    „Werd nix,
    heute, 10:42 Uhr Kicker
    Frankfurt: Kean-Verpflichtung „eher unrealistisch“

    Gestern, 14:21 Uhr in der FR
    „Kean kommt wohl nicht“

  65. ZITAT:
    „Gestern, 14:21 Uhr in der FR
    „Kean kommt wohl nicht““

    Pfft…Wer glaubt denen schon.

  66. Vor Jahren, auf blog-g
    „Rode bleibt“

  67. Vielleicht sind die Neuen ja gar keine Wundertüten, wenn man diese Spieler schon Monate oder Jahre beobachtet hat. Schon mal darüber nachgedacht?

  68. ZITAT:
    „Vor Jahren, auf blog-g
    „Rode bleibt““

    Im Blog schon um 14:11 Uhr
    http://www.blog-g.de/keine-pau.....ent-916860

  69. Um das auch mal zu klären – hier das erste „Rode bleibt“
    http://www.blog-g.de/mal-eben-.....ent-175095

  70. ZITAT:
    „…17 Millionen für Bittencourt, Grifo und Belfodil….“

    Da finde ich es tatsächlich spannender, nicht zu wissen, was ich bekomme und sehe die Chance, für das Geld bessere Spieler zu bekommen, wenn ich besser suche.

  71. ZITAT:
    „Vielleicht sind die Neuen ja gar keine Wundertüten, wenn man diese Spieler schon Monate oder Jahre beobachtet hat. Schon mal darüber nachgedacht?“

    Nicht ganz falsch, aber ob sie sich in der BuLi zurechtfinden bleibt schon etwas unsicherer als z.B. bei Grifo.

  72. ZITAT:
    „Da müssen noch eins, besser zwei oder drei neue Jungs her. Jungs mit Qualitäten, die dem Team auf Anhieb helfen, keine 18/20/22-jährigen portugiesischen/spanischen/französischen Wundertüten.“

    ZITAT:
    „Vielleicht sind die Neuen ja gar keine Wundertüten, wenn man diese Spieler schon Monate oder Jahre beobachtet hat.“

    Beides richtig, würde ich sagen.

  73. ZITAT:
    „Um das auch mal zu klären – hier das erste „Rode bleibt“
    http://www.blog-g.de/mal-eben-.....ent-175095

    Noch früher: https://youtu.be/hP206j73HMo?t=3m

  74. „ich hab die Hoffenheimer viel weiter oben in meiner Tabelle als die FR.“

    Tipp-Tabelle, Teil 3:
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1555045

    Falls die FR jemals einen Trainer rausschreiben sollte, wünsche ich mir JCM.

  75. ZITAT:
    „Noch früher: https://youtu.be/hP206j73HMo?t=3m

    Zum Niederknien. Damals habt ihr noch Kunst geliefert. ;)

  76. ZITAT:
    „…als z.B. bei Grifo.“

    Ob wir gegen Hoffenheim und deren Mittel angekommen wären….

    Welchen Bundesligaspieler, der dies Transferperiode bisher gewechselt hat, wäre denn ernsthaft in Betracht gekommen? Ernst gemeinte Frage, da ich nicht alle Transfers mitbekommen habe.

  77. @82: Keiner. Wir können gegen keinen anstinken.

  78. ZITAT:
    „Wir können gegen keinen anstinken.“

    Ja! Wir müssen alle sterben!

  79. Wir sind die ärmsten Kirchenmäuse.

  80. Manager Hübner – „Bundesliga ist die beste Liga für Rebic!“
    Wo spielt der FC Bayern nochmal?

  81. International Champions Cup 2018

  82. ZITAT:
    „Wo spielt der FC Bayern nochmal?“

    An manchen Tagen beschleicht mich wieder das Gefühl aus der Bruchhagen-Ära, als Bruno noch mehr auf sich gestellt war, ihm zuzurufen, Bruno, manchmal ist weniger zu sagen mehr.

  83. Das ist doch sowieso alles nur Geblubber. Selbst wenn sie ein klasse Angebot für Rebic hätten, würden sie es jetzt nicht sagen. Warum auch?

  84. Warum blubbern sie dann überhaupt?

  85. Weil sie gefragt werden.

  86. „Jungs mit Qualitäten, die dem Team auf Anhieb helfen“

    Meier, Stender, Rode, Jung ;-)

  87. Ansonsten überlasst man die Außendarstellung der eigenen Abteilung Medien. Heute auf Twitter die Serben unter dem Hashtag #AskBrate (hohoho)
    https://twitter.com/search?q=%23AskBrate&src=tyah

  88. ZITAT:
    „“Jungs mit Qualitäten, die dem Team auf Anhieb helfen“

    Meier, Stender, Rode, Jung ;-)“

    Eher:
    Stender, Kittel, Kempf, Tosun, Can, Süle :-D

  89. Ich meinte VOR den Rebic Fantastilliarden!
    😎

  90. ZITAT:
    „Ansonsten überlasst man die Außendarstellung der eigenen Abteilung Medien. Heute auf Twitter die Serben unter dem Hashtag #AskBrate (hohoho)
    https://twitter.com/search?q=%23AskBrate&src=tyah

    … man lese dazu auch den Artikel über die „Medien“arbeit des FCB aus München aus der neuen 11Freunde (leider noch nicht online). Wir lernen halt von den großen…

  91. ZITAT:
    „Manager Hübner – „Bundesliga ist die beste Liga für Rebic!“
    Wo spielt der FC Bayern nochmal?“

    „Wir wünschen uns wirklich, dass Ante bleibt“, so Sport-Direktor Bruno Hübner (57), „weil er ein Spieler ist, der den Unterschied ausmacht. Und wir haben keine Angst, dass er die Lust verlieren könnte. Er fühlt sich wohl bei uns. Und ich glaube, die Bundesliga ist die beste Liga für ihn.“

    Ich finde, da hast Du Hübners Aussage sehr aus dem Zusammenhang gerissen. So wie ich das verstehe, geht es hier ausschließlich um Argumente warum Ante doch hier bleiben sollte.

  92. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Also, jetzt mach‘ ich mir auch Gedanken. Unser Trainer trägt Tatoo.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1555422

    Tratsch und Dutts.
    Mit diesen androgynen Mischwesen wird das nix.
    Da wäre es mir fast lieber, der Fabian ließe eine Waggonladung Nutten bringen.

  93. „Ich finde, da hast Du Hübners Aussage sehr aus dem Zusammenhang gerissen.“
    Das Lob gebührt nicht mir, Volker.
    https://www.bild.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/huebner-rebic-eintracht-56517428.bild.html

  94. Ergänzungsspieler

    Was ne fatale 100.

    MEISTERSCHAFT

  95. Ergänzungsspieler

    79 – sehr schön, Kriegersche.

    Mein Durchbruch als Experte.

  96. ZITAT:
    „https://www.bild.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/huebner-rebic-eintracht-56517428.bild.html“

    Übrigens ein grandioses Bild. „Komm, Bruno, hier auf dem Berg steht zufällig dieser Holzstuhl am Hang, da setzt Du Dich bitte mal drauf und schaust optimistisch drein.“

  97. Sowas geht nur in Engeland, ’seufz‘ ;-)
    Man erinnere sich nur an Rooney, der einer solchen Dame seine Rufnummer auf den Allerwertesten notierte..

  98. Androgyne Mischwesen, Waggonladung Nutten, Rode bleibt. Hast nen Lauf…..

  99. @100

    Ich würde das mit dem Fabian lieber lassen, das führt dann wieder zu unangenehmen Gerichtsprozessen in der Saisonvorbereitung

  100. Soll er halt zahlen, der Geizknochen. Und nächstes Mal was drüberziehen.

  101. ZITAT:
    „Soll er halt zahlen, der Geizknochen. Und nächstes Mal was drüberziehen.“

    Soll Sie doch ihre Pille schlucken.

  102. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wo spielt der FC Bayern nochmal?“

    An manchen Tagen beschleicht mich wieder das Gefühl aus der Bruchhagen-Ära, als Bruno noch mehr auf sich gestellt war, ihm zuzurufen, Bruno, manchmal ist weniger zu sagen mehr.“

    1000 Prozent Zustimmung

  103. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Soll er halt zahlen, der Geizknochen. Und nächstes Mal was drüberziehen.“

    Soll Sie doch ihre Pille schlucken.“

    So was gibts echt noch? Alle Achtung. Sei mal nur froh, dass dieser Blog bei Frauenfragen komplett unempfindlich ist, ginge es um andere Randgruppen, bekämst du echt Schwierigkeiten.

  104. @112

    5 € in die Chauvikasse! Dafür!

  105. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Soll er halt zahlen, der Geizknochen. Und nächstes Mal was drüberziehen.“

    Soll Sie doch ihre Pille schlucken.“

    Alter, komm mal im 21. Jahrhundert an….

  106. @esszett
    Es geht mir drum, das immer automatisch der Mann der „böse“ ist.
    Erstens wissen wir keine Einzelheiten in dieser Sache und sollten uns schon deshalb mit Kommentaren zurückhalten.

    Zweitens allgemein: Stets ist „Er“ dran schuld, denn er benutzte ja kein Kondom.
    Falls Du Dich noch daran erinnest, zu dieser Sache gehören immer zwei!
    Den Frauen ist nicht untersagt selbst was zur Verhütung beizutragen.

    Auch ist nicht automatisch der Mann der Goldesel für Frauen die ja nur ihren Spaß haben wollten.
    Am besten noch ohne Besuchsrecht und mit neuem Freund in der Hinterhand.

  107. ZITAT:
    „Alter, komm mal im 21. Jahrhundert an….“

    Ja klar, der Teil der Menscheit der eine Periode bekommt, ist immer im Recht.
    Hatte ich vergessen.

  108. Wollt ihr nicht lieber über Politik reden?

  109. Es geht darum, Verantwortung zu übernehmen, nicht um Schuld oder Unschuld. Eigentlich dachte ich, Dinosaurier seien ausgestorben.

  110. aber doch nicht in diesem Blog-G

    nur T-Rexe hier

  111. Die Hitz’…

  112. „Alter, komm mal im 21. Jahrhundert an….“

    Die Menschheit entwickelt sich doch (ungefähr) seit der Jahrtausendwende kontinuierlich zurück.

  113. Es geht gar nicht darum. dass jemand gut oder böse ist, sondern um ein Kind, das versorgt werden muss, weil zwei Erwachsene sich vergnügt haben. Da müssen die sich jetzt darum kümmern, beide. Da kann keiner sagen „ich hab`doch gar nicht mitgemacht“ oder „wer`s Kind kriegt, darf`s behalten“ oder so was.

  114. Schon kapiert raideg. Aber: „mein Bauch gehört mir“!
    Isses Kind erstemal da und zweifelsfrei seins, kann der „Salcedo“ net mehr kneifen..
    Herrlich, unser Fussball Blog: offen für die brennendsten Themen der Zeit! 😀

  115. Immerhin ein Thema, bei dem es durchaus auch um Pressing geht

  116. #124: Net schlecht.

  117. Um mal zur Kernkompetenz des blogs zurückzukommen – der dem Salcedo untergeschobene Balg hat sicher eine scheiss Frisur.

  118. Augen auf, oder Beutel auf. Zahlen schafft Frieden.

    Aber es schon traurig, da geht es um ein Kind der Liebe und trotzdem ist man garstig zueinander.

  119. Wenn der Balg später richtig gut kicken kann haben wir sehr, sehr stolze Eltern (Papa!)..

  120. @122, 123

    Da gebe ich Euch vollkommen Recht. Er muss Verantwortung übernehmen.

    Meine obiger Post @109 war nur eine zurückgerotzte Antwort auf esszetts hingerotzten Post.
    Das jetzt hier Ultra-Feministen und die Sprachpolizei einen Riesenakt daraus macht, konnte ich nicht ahnen.

  121. ZITAT:
    „Es geht darum, Verantwortung zu übernehmen, nicht um Schuld oder Unschuld. Eigentlich dachte ich, Dinosaurier seien ausgestorben.“

    Es sollte immer um das Wohl des Kindes gehen. Da geht es sowohl ums Geld, als auch um die Fürsorge für das Kind.

    Auch ich dachte, Dinosaurier seien ausgestorben, aber spätestens seid Trump bin ich mir sicher, dass sie überlebt haben und uns leider erhalten bleiben.

  122. Hat die Eintracht da ein Zugriffsrecht drauf? Ich meine Mexikaner mit Papas Genen….mmhh

  123. ZITAT:
    „Es geht darum, Verantwortung zu übernehmen, nicht um Schuld oder Unschuld. Eigentlich dachte ich, Dinosaurier seien ausgestorben.“

    Dir fehlen wohl die Haustiere Deiner Jugend?

  124. @129
    Diese ultrafemgruppe glaube ich zu kennen. Nur schreiben da fast nur Männer;-)

  125. Toll, jetzt werden hier noch Links zu journalistischen Erzeugnissen der Neuen Rechten gepostet.

  126. ZITAT:
    „@129
    Diese ultrafemgruppe glaube ich zu kennen. Nur schreiben da fast nur Männer;-)“

    Natürlich. Die trauen sich halt nix mehr! :)

  127. ZITAT:
    „Toll, jetzt werden hier noch Links zu journalistischen Erzeugnissen der Neuen Rechten gepostet.“

    Bitte??

  128. ZITAT:
    „Wollt ihr nicht lieber über Politik reden?“

    Autsch

  129. Es reicht jetzt.

  130. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Toll, jetzt werden hier noch Links zu journalistischen Erzeugnissen der Neuen Rechten gepostet.“

    Bitte??“

    Ja, das kotzt mich auch an. Insgesamt zu viele Rechte hier mittlerweile.

  131. Ausserdem hat Salcedo ne blöde Frisur!

  132. @134

    Und warum verlinkst du es denn nochmals durch ein Vollzitat? 😫

  133. Zurück zum Fußball. Gibt es eigentlich noch Zweifler an Brazzos Eignung zum Sportdirektor?

    https://twitter.com/BRsport/status/1024979201827463168/photo/1

  134. ZITAT:
    „Es reicht jetzt.“

    👍👍👍

  135. ZITAT:
    „Es reicht jetzt.“

    Sorry Stefan, fand die Links über Google und habe keine Ahnung wer dahinter steckt.

  136. „Das jetzt hier Ultra-Feministen und die Sprachpolizei einen Riesenakt daraus macht, konnte ich nicht ahnen.“

    Wie lange postest Du hier schon?

  137. ZITAT:
    „“Das jetzt hier Ultra-Feministen und die Sprachpolizei einen Riesenakt daraus macht, konnte ich nicht ahnen.“
    Wie lange postest Du hier schon?“

    Auch wieder war.

  138. „Sorry, Stefan, mimimi…“
    Du weißt schon, was du machst, raideg.

  139. ZITAT:
    „Zurück zum Fußball. Gibt es eigentlich noch Zweifler an Brazzos Eignung zum Sportdirektor?
    https://twitter.com/BRsport/status/1024979201827463168/photo/1

    Bei den Bauern ist die Bezeichnung „Sportdirektor“ wohl eher eine Umschreibung von Pausenclown

  140. 21 Mio von Sevillia ?

  141. ZITAT:
    „“Sorry, Stefan, mimimi…“
    Du weißt schon, was du machst, raideg.“

    Das weißt Du woher?

  142. @142 Stand heute: möglicherweise…

  143. Was für ein Tatoo hat der Adi denn, auf der Schulter?

  144. ZITAT:
    „21 Mio von Sevillia ?“

    Ahhh, wieder so ein Experte auf Twitter, der total nah dran ist…

  145. ZITAT:
    „Was für ein Tatoo hat der Adi denn, auf der Schulter?“

    https://goo.gl/images/HNUiPF

  146. ZITAT:
    „Es reicht jetzt.“

    Nur eins dazu noch:
    Könntest du diesem Hornochsen „Jürgen pahl“ mal mindestens Gelb verwarnen?! Ich lese und schreibe hier schon paar Jährchen mit und es gibt hier nicht im mindesten irgendwelche „Rechte“. Würdest Du ja auch nicht zulassen.
    raidegs 150 ist absolut nachvollziehbar.

  147. Ist euch die Hitz in den Kopp gestiegen?

    Ich schütt mir jetzt einen Eimer kaltes Wasser über den selbigen. Der ein oder andere hier sollte das auch mal probieren. Und ja, ich habe bewusst die männliche Form gewählt.

  148. Geilo, Blog G.
    Übernahme durch Rechte?
    Egal.
    Was, da hat jemand „Fick dich“ geschrieben?!
    Löschung.
    Schläge werden angedroht?
    Was hat der Adi denn für ein Tattoo…

  149. Ah ja. Danke Stefan.

  150. @HairEymold
    Könnte ich, mache ich aber nicht. Und von dir warte ich eigentlich noch immer auf eine Erklärung. Das heißt, nein, ich warte eigentlich nicht. Weil keine Erklärung hat meine Erwartung erfüllt.

    Spieler, die Gelb fordern, kann ich übrigens genauso wenig ab wie Schwalbenkönige.

  151. ZITAT:
    „… Ultra-Feministen und die Sprachpolizei einen Riesenakt daraus macht, …..“

    Wo denn?

    Wenn man sich vergallopiert hat, kann man das auch mal zugeben, ohne sich gleich wieder zu rechtfertigen.

  152. ZITAT:
    „Geilo, Blog G.
    Übernahme durch Rechte?
    Egal.
    Was, da hat jemand „Fick dich“ geschrieben?!
    Löschung..“

    Übernahme durch Rechte egal? Drunter geht’s nicht? Und ja, das Fick Dich habe ich gelöscht. Genau wie den anderen Käse.

  153. „Drunter geht’s nicht?“
    Okay Übernahme war ein wenig übertrieben, im Grunde sind es ja nur zwei Kasper (ja, ich nenne auch gleich Namen: raideg und HairEymold), die immer wieder mit einschlägigen „Meinungen“ ankommen.
    Nervt trotzdem wie Sau.

  154. Ups, sorry, hatte nicht gesehen, dass das Thema beendet ist (@160)

  155. Und noch was: sobald wir so einen Rotz sehen, löschen wir es. Das kann auch mal fünf Minuten dauern. Wenn bis dahin vier weitere Vollzitate vom Rotz gemacht wurden, erleichtert uns das die Arbeit auch nicht gerade. Was man dann am wenigsten braucht sind Leute, die „aber Herr Lehrer, der hat angefangen und die hat auch Mist gebaut“ brüllen.

  156. Nee du hast recht. Wer andere in diese Ecke drückt hat Rot verdient.
    Und zur fehlenden“Erklärung“: Du bist intelligent genug zu erkennen um wen und was es geht.
    Aber zur Ehrenrettung: das hiesige Niveau ist meilenweit von den üblichen Foren entfernt und wird auch so bleiben.
    Bevors andere schreiben: trotz Hair Eymold! ;-)

  157. Was`n des für`n Geraffel?
    (Die Tätowierung)

  158. ALF kommt wieder!

  159. ZITAT:
    „Ich schütt mir jetzt einen Eimer kaltes Wasser über den selbigen. Der ein oder andere hier sollte das auch mal probieren. Und ja, ich habe bewusst die männliche Form gewählt.“

    #aufschrei

  160. ZITAT:
    „Sorry Stefan, fand die Links über Google und habe keine Ahnung wer dahinter steckt.“

    dann google doch mal, welche publikationen du da verlinkt hattest – dann bekommst du eine ahnung.

  161. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was für ein Tatoo hat der Adi denn, auf der Schulter?“

    https://goo.gl/images/HNUiPF

    Das ist ein tibetanisches Schriftzeichen. Frei übersetzt bedeutet das in etwa “ Mein Schwein frisst Mandeln und schält sie sich selbst“ Es könnte aber auch heißen „Nehmen Sie um 15 30 Uhr den 36-er Bus ab Konstablerwache und steigen Sie nicht um“ Ganz genau ist es nicht zu erkennen, aber der Sinn erschließt sich eigentlich jedem.

  162. @141 um darauf hinzuweisen, aber der Blogwart hat ja gerade schon erklärt, dass das eher kontraproduktiv sei. Dann gibts beim nächsten mal nur die Empörung ohne Zitat.

  163. ZITAT:
    „ALF kommt wieder!“

    Animal Liberation Front!

  164. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich schütt mir jetzt einen Eimer kaltes Wasser über den selbigen. Der ein oder andere hier sollte das auch mal probieren. Und ja, ich habe bewusst die männliche Form gewählt.“

    #aufschrei“

    Hihi

  165. ZITAT:
    „Ganz genau ist es nicht zu erkennen, aber der Sinn erschließt sich eigentlich jedem.“

    Ah, so etwa:
    https://tinyurl.com/taetowierung-zusammenhalt

  166. ZITAT:
    „Ja! Wir müssen alle sterben!“

    Langsam?

    Stirb langsam (Fußball-Doku)

  167. Hui, heute empfindlich wegen Vollzitat? Sorry.

    Mwa: Mit Rebic können wir doch gut pokern, weil der eh noch drei Jahre da ist,oder? Insofern kann ich mir vorstellen, ihn noch ein Jahr hier zu sehen, wenn es sich so ergibt.
    (Bezug: http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1555469 )

  168. ZITAT:
    „Hui, heute empfindlich wegen Vollzitat…“

    Nein, eigentlich immer. Das erste geht manchmal noch (dann hat man alles zweimal gelesen), ab dem zweiten nervt es.

  169. Westend-Adler unterwegs

    Fehlende Flügel werden jetzt auch vom Fachblatt bemerkt:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....egeln.html

  170. Kaltes klares Wasser.

  171. Was mich viel mehr in Wallung bringt: Mainz hat dieser Tage die 50-Millionen-Marke bei Transfereinnahmen geknackt. Wir haben 5 Millionen für Wolf, 2,2 Millionen für Niko Kovac plus einen Euro für Robert. Was vergessen? Da könnte man vielleicht so langsam auch mal was tun.

  172. @182

    4 Millionen für Mascarell!

  173. Stimmt. Danke.

  174. Aber was macht Mainz mit der ganzen Kohle?!

  175. Ok, 11,200001 Mio. Euro. Durchaus ausbaubar.

  176. Das ist der Geist des Heribert. Mit den besten Empfehlungen an Herrn Gründel.

  177. ZITAT:
    „Aber was macht Mainz mit der ganzen Kohle?!“

    Absteigen.

  178. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Was man dann am wenigsten braucht sind Leute, die „aber Herr Lehrer, der hat angefangen und die hat auch Mist gebaut“ brüllen.“

    Das ist natürlich richtig. Allerdings denke ich, dass die Brüllerei hier stark nachgelassen hat. Die Verwendung des „!“ erfolgt bei weitem nicht mehr so inflationär wie in früheren Zeiten. Das verdient ein Lob.

  179. ZITAT:
    „Aber was macht Mainz mit der ganzen Kohle?!“

    Keine Ahnung. Aber 50 Millionen aus einer quasi Abstiegsmannschaft rauszuquetschen ist schon ganz gut.

  180. das mit Mainz ist ja nichts neues, diese Politik betreiben sie ja schon lange.

  181. Ich vermisse ihn sehr, diesen Heribert. Aber ich mag ja auch 🍍 auf der Pizza.

  182. War das nicht der unvergessene „Westerwald Joni“ mit den mindestens drei „!!!“ ?

  183. Wir sind Pokalsieger, Herrschaften! Kannste für 50 Mios nicht kaufen.

  184. @191

    Bitte keine Politik!

  185. ZITAT:
    „Ich vermisse ihn sehr, diesen Heribert. Aber ich mag ja auch 🍍 auf der Pizza.“

    Mit Tabasco. Ist mir schon klar.

  186. Ihr schreckt doch auch nicht vor „Korea“ zurück!
    #schüttel

  187. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich vermisse ihn sehr, diesen Heribert. Aber ich mag ja auch 🍍 auf der Pizza.“

    Mit Tabasco. Ist mir schon klar.“

    Natürlich. Schon mal was von Umami gehört? Es gibt mehr als süß, sauer, bitter und salzig… Aber es mir klar das sich dies noch nicht im Hinnertaunus durchgesprochen hat. Das dauert noch 30 Jahre bis ihr das merkt.
    FULDER

  188. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „War das nicht der unvergessene „Westerwald Joni“ mit den mindestens drei „!!!“ ?“

    Stimmt. Aktuell noch Attila, ist zu verkraften.

  189. ZITAT:
    „FULDER“

    Das ist ja nur die Grundform.
    Der ‚Frankforter Kalenner für Uzer un Schenner‘ kannte da einige Steigerungen:
    Owerfulder
    Doppelfulder
    Offebacher Fulder!

  190. Müsste wohl korrekterweise ‚Owwerfulder‘ heißen.

  191. ZITAT:
    „Natürlich. Schon mal was von Umami gehört?“
    Usami heißt der. Ist aber zu klein für uns.

  192. ZITAT:
    „…Mainz hat dieser Tage die 50-Millionen-Marke bei Transfereinnahmen geknackt. …“

    Und da sind die Fantastillionen für Gbamin noch gar nicht eingerechnet…bzw. man kann es sich leisten, diese nicht anzunehmen.

  193. Mit Transfererlösen haben wir wohl nicht so. Bei Mainz habe ich viel dem Heidel zugeschrieben. und nun läuft es ohne ihn auch prima weiter.

  194. M A I N Z. Und wir sind die Bankenstadt, wo doch Heerscharen von cleveren Geldvermehrern rumwuseln. Haben alle einen Bogen um die SGE gemacht..Erinnert ihr euch noch an diesen Hoechst Manager, wieviel Tage war der im Amt? Immerhin hatte er Unterhaltungswert.

  195. Stimmt es dass Florenz 50% des Erlöses bei einem Rebić-Verkauf bekommt? Habe ich gerade auf einer kroatischen Seite gelesen. Weiß jmd. beacheid, oder sind dass nur Sommerlochfüller?

  196. Mal 25 mal 30-50, 60% hab ich noch nicht gehört..

  197. ZITAT:
    „Stimmt es dass Florenz 50% des Erlöses bei einem Rebić-Verkauf bekommt?“

    Sag mal Stefan, hatte sich nicht mal Bobic da mit irgendeiner Zahl, ich meine 20%, zitieren lassen? Oder hab ich das falsch in Erinnerung?

  198. Ich habe auch 20% in Erinnerung.

  199. Gefühlt verkaufen die Mainzer halt auch reichlich Spieler an Vereine ihrer Ex-Trainer. Wahrscheinlich haben die mal Nacktaufnahmen bei irgendwelchen Orgien von denen gemacht…

  200. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Stimmt es dass Florenz 50% des Erlöses bei einem Rebić-Verkauf bekommt?“

    Sag mal Stefan, hatte sich nicht mal Bobic da mit irgendeiner Zahl, ich meine 20%, zitieren lassen? Oder hab ich das falsch in Erinnerung?“

    Weiss doch keiner mehr so genau, ausserdem hat sich Florenz nichts zu schulden kommen lassen. Also kann man doch mal ein Auge zudruecken.

    Damnit, nun muss ich zu mittag irgendwo nen umami poke herbekommen…

  201. Wird Zeit dass die Saison los geht. Unerträglich dieses Sommerloch mit den Pausenclowns.

    Ausnahme der Schmitt, der „neue“ Schmierfink. Ich mag wie er schreibt. Erfrischend wie der Eimer Wasser aus #156

    Danke. Und jetzt wieder zurück zur Siesta.

  202. ZITAT:
    „Es gibt Hoffnung für den CE
    https://www.der-postillon.com/2017/08/e-rollatoren.html#more

    Da steht doch der 91 jährige Rentner Heinz.!

  203. Fussi: also wenn Bobic nicht noch mindestens einen, besser noch zwei Spieler
    mit internationaler Erfahrung a la Prince oder was weiss ich, Huszti in etwas juenger, auftreibt sag ich mal so: ich bin sehr froh dass ich die Hochlichtet der Erfolge der letzten Saesong so intensiv habe geniessen duerfen.
    Und sonst so: dass esszett für ihren Salcedokommentar als Ultra- Feministin bezeichnet wird waer in seiner Groteskheit fast schon witzig, wenn es witzig waer..
    Liebe Esszett, denk dir einfach der Bindestrich zwischen Ultra und Feministin wurde nur aus Versehen gesetzt und nimms als Kompliment.

  204. ZITAT:
    „Es gibt Hoffnung für den CE
    https://www.der-postillon.com/2017/08/e-rollatoren.html#more

    Ich halte nix von e-Mobilität.
    Meiner hat einen 3 Liter 6 Zylinder mit 2 Turboladern.
    250 Watt Pfft.

  205. Umami ist ein Song von Ricky Shane.
    Das weiß doch nun wirklich jeder.

  206. Wenn die Mainzer zu den 50 noch 20 drauflegen, dann könnten sie doch den Ante.. Freundschaftsrabatt.

  207. Unser Daniel, nur am Schaffen.
    Hasebe hat sich geäußert.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1555693

  208. ZITAT:
    „@ 246
    schau mal hier:
    http://www.rainer4x4.de/handic.....aped.htm
    Was dabei?“

    Der Falke. Immer seiner Zeit voraus
    Jetzt sogar Hellseher. Was steht denn in der 246?

  209. ZITAT:
    „Hasebe hat sich geäußert.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1555693

    Also mal ganz ehrlich, da die Lesezeit in Minuten anzugeben ist übertrieben. ;)

  210. Mainz hat auch schon einiges ausgegeben:

    „Für Stürmer Jean-Philippe Mateta, 20, (Olympique Lyon), Mittelfeldspieler Pierre Kunde, 22, (Atletico Madrid) und Abwehrspieler Moussa Niakhate, 22, (FC Metz) reinvestierte der Klub insgesamt 21,5 Millionen Euro.“ (fr.de)

  211. Nächster Interessent. Mit laut einsetzendem Lachen wieder aufgelegt.
    http://neunzigplus.de/frankfur.....gen-rebic/

  212. ZITAT:
    „Nächster Interessent. Mit laut einsetzendem Lachen wieder aufgelegt.
    http://neunzigplus.de/frankfur.....gen-rebic/

    CE +3h 30. Siehe #149

  213. Hier mal ein paar bewegte Bilder vom Training:
    http://www.kicker.de/news/vide.....ayern.html

    Sollte es ein CE sein, bitte ich das zu entschuldigen.

  214. Oh. Die Hitz ist Schuld. So.

  215. Vielleicht ein ganz anderes Sevilla?

  216. Ist es nicht die Hitz, ist es der Rasen, oder der Regen, die Kälte, der Gegner

  217. Der Gaci spricht ja schon besser deutsch als der Steppi!

  218. ZITAT:
    „Der Gaci spricht ja schon besser deutsch als der Steppi!“

    Der will bei us bleiben, glaube ich. Skyline und so. Deswegen startet er auch nicht so krass durch.

  219. ZITAT:
    „Der Gaci spricht ja schon besser deutsch als der Steppi!“

    Steppi spricht deutsch?

  220. @219 interessanter Ansatz.

  221. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Gaci spricht ja schon besser deutsch als der Steppi!“

    Steppi spricht deutsch?“

    Charmantes serbohessisch..

  222. Deshalb ist es ja auch seine Meinung…

  223. Bin im Uebrigen schwer dafür Fabian zu behalten. Und Trapp zu leihen wenn der Daene undefinierbares Knie hat, dann waeren wir wenigstens mit Abraham, Salcedo, daCosta und Bobbes hinnehalbwegs dicht und Jethro koennte gewohnt unorthodox offensiv wirbeln.
    Hoffentlich gibt der Adi sein ausgedientes Loewsches Ballbesitz-Dauerpressing-Ideal zuegig auf, sonst werden wir in der Liga sowas von ausgekontert wie einst der VFB unter Zorniger.

  224. Ich vergass in der #238 noch den Hasen als Abräumer vor der 4er Kette.

  225. http://www.heute.at/sport/spor.....n-51125051

    da kann man nur gute Besserung wünschen.

  226. Ja simmer gar Abstiegskandidat?
    Alle. Immer machen mir Angst.

  227. ZITAT:
    „Ihr müsst jetzt stark sein.
    https://pbs.twimg.com/media/DjnKV5_W4AA4LR9.jpg

    Ich denk die Omma ist im Revier?!?

  228. ZITAT:
    „Ihr müsst jetzt stark sein.
    https://pbs.twimg.com/media/DjnKV5_W4AA4LR9.jpg

    Der glaubt sicher, er spielt jetzt bei den Bayern. Die haben den verarscht.

  229. Es ist so würdelos

  230. Das sind doch ostmärkische Luderhosen, oder?

    ODER ?

  231. Ich dachte, die Kohlenasseln tragen lange Hosen und sind schwarz im Gesicht.

  232. Wer iss’n das?

  233. Ich kenne diesen Mann nicht.

  234. Schlampige Handrückentattoes. Haette man besser machen koennen. Da giebts doch so’ne trashsendung im TV wo man diese von irgendwelchen ziegenbärtigen Hipstern überarbeiten lassen kann von.

  235. In rosa wären die schick.

    Ich hoer es schon. Zieht den Adlern die Lederhosen aus..

  236. 10mio werden aus dem Rebic Deal hängen bleiben. Hilft uns nicht wirklich weiter. Diese Saison wird extrem schwer. Andere rüsten auf und wir haben nix bemerkenswertes als transferaktivität vorzuweisen. Köln lässt grüßen.

  237. Langsam mach ich mir Sorgen, wenn ich das hier so lese.

  238. ZITAT:
    „Langsam mach ich mir Sorgen, wenn ich das hier so lese.“

    Worüber?

  239. Ante Rebic hat Dreck am Stecken
    Kannste dir nicht ausdenken …

  240. Kroatien Krimi in der ARD

  241. @254
    Ach ich weiss auch nicht so genau.
    Es liegt wohl daran, dass ich leicht zu verunsichern bin.
    Thema Rebic z.b.
    Kommen noch ein paar Verstärkungen und sowas.
    Ich hoffe das wir bald Mal eine Truppe zusammen bekommen, die Mal länger als eine Saison zusammen bleibt.

    .

  242. „Loewsches Ballbesitz-Dauerpressing-Ideal“ hab ich heute sowas in der Richtung öfters gelesen? Kommt mir jedenfalls so vor.

    Wie komme auf sowas?

    Also Pressing macht man ja nur wenn man den Ball nicht hat und schließt nicht aus nach Balleroberung schnell nach vorn zu spielen. Genau das ist es doch was mit „Umschaltspiel“ gemeint ist. Gerade NICHT gemächlich aufzubauen sondern nach möglichst früher Balleroberung mit wenigen Kontakten zum Abschluss zu kommen. Das erste Tor im Pokalfinale ist doch das Paradebeispiel wie es im Idealfall läuft. Und wer mal bei Google die Worte „Hütter“ und „Umschaltspiel“ eingibt findet gleich zahlreiche Artikel in denen behauptet wird das das genau sein Ding ist.

    Wenn sich der Gegner, wie gestern, tief hinten reinstellt und man selbst von hinten aufbauen muss kommt man um ein gewisses Maß an Ballbesitz übrigens nicht rum. Es sei denn man will sich auf Langholz beschränken, die Kovacmethode, oder man gibt den verdammten Ball freiwillig her weil man keinen Bock drauf hat sich Löwschen Versagerfussball vorwerfen zu lassen, da ja mehr als fünf Ballkontakte „Ballbesitzfussball“ sind.

  243. @Beintrach

    Du meinst jawohl nicht sowas wie die 252?

  244. @259
    Ist das eine Fangfrage ?

  245. Nö. Das war ne ernst gemeinte Frage. Eigentlich würde ich sagen das kann doch keiner ernst nehmen. Aber du hattest ja direkt danach geschrieben das du dir wegen Rebic Sorgen machst.

  246. Westend-Adler unterwegs

    @ 258
    Löwscher Versagerfussball. So so. Torchancen fürs Weiterkommen hatte Jogis Truppe eigentlich genug. Trotz der relativ schwachen Leistungen. Und bei der WM hat der ballbesitzorientierte Jogifussball wg. der vielen Fehlpässe doch eigentlich gar nicht funktioniert. Was aber nicht an Jogi, sondern an einigen indisponierten Kickern lag.
    Der letzte Aspekt ist von Jogi offenbar zu spät erkannt worden, jedenfalls hat er nicht rechtzeitig darauf reagiert, wobei wir alle im Nachhinein gut reden haben.
    Löwscher Versagerfussball ist daher in meinem Augen eine Vokabel, die für nichts taugt, abgesehen von billiger Stimmungsmache.

  247. OK, sorry Eugen.
    Bezieht sich das mit dem nicht ernst nehmen auf meine Gedanken oder auf die 252? Und warum sollte man solche Gedanken nicht ernst nehmen ?

  248. @262

    Aus der 238:“Hoffentlich gibt der Adi sein ausgedientes Loewsches Ballbesitz-Dauerpressing-Ideal zuegig auf,“

    Ok. Das Zitat war zu kurz. Eigentlich ging es mir um die Behauptung Hütter würde die Löwtaktik spielen lassen wollen. Das war leider etwas Irreführend hingekrakelt. Und ,um es klarzustellen, „Versagerfussball“ ist nicht meine Meinung, es soll die Meinung derer zugespitzt wiedergeben die meinen diese art Fussball zu spielen hätte, siehe Zitat oben, ausgedient.

    Ich wollte keinesfalls Stimmung gegen Jogi machen….ehrlich gesagt wiedert mich die ganze Häme und Klugscheißerei, die ab und an mal durchs Netz wabert. sogar ziemlich an. Wobei sich jetzt hier keiner angesprochen fühlen muss….mit der Betonung auf jetzt.

  249. ZITAT:
    „OK, sorry Eugen.
    Bezieht sich das mit dem nicht ernst nehmen auf meine Gedanken oder auf die 252? Und warum sollte man solche Gedanken nicht ernst nehmen ?“

    Ach komm 10mio? Also selbst wenn, im schlimmsten Fall, 50% nach Italien gingen. Wenn Bobic den mit dieser Vertragslaufzeit für 20mio verscherbelt ist er noch unfähiger als ihn alle seine Kritiker zusammen sehen. Und die Transfers jetzt schon als Flops zu bezeichnen halte ich auch für etwas verfrüht. Kannst du dich noch an die ersten Spiele vom Prince erinnern? Das war kein schöner Anblick. und jetzt ist er DIE Führungspersönlichkeut und unersetzlich…

    Immer locker bleiben, sich die Testspielergebnisse vom letzten Jahr ansehen und einfach mal abwarten. Und selbst wenn alles kacke wird, sich vorher verrückt machen hilft auch nicht..

  250. Westend-Adler unterwegs

    @ 265
    Ok, das ist so nicht deutlich geworden.

  251. Wir werden auch nach dieser Saison vor Oxxenbach stehen!!!*

    *Reminiszenz an WWJ

  252. Westend-Adler unterwegs

    Manu zu Özil. Zwischen den Zeilen ist das sehr deutlich:
    http://www.spiegel.de/sport/fu.....21456.html

  253. Jetro ins cottage? Wenn nicht Eintracht dann fulham! I am very amused😍

  254. Den Niki Lauda holt sein Nürburgringunfall jetzt doch ein. Lungentransplantation. Das wird schwer.

  255. 271

    2,5 Stden später….., als meine 240.

  256. Da ich Deine Posts versuche zu überlesen, kann das passieren.

  257. Nur mal so kurz als Reminiszenz aus der sommerferienbedingten Blog-Abstinenz beim Nachlesen:
    – Wir haben eine Team aufm Platz, das gegen den Abstieg spielt (wenn auch auf europäischer Bühne)
    – wir bauchen noch flott zu Fuß ballführende Außen (falls Rebic die Kasse schon diesjährig füllt)
    – wir brauchen einen Leader im Mittelfeld (also Denker und Lenker)
    dafür gibbets inzwischen eine Pille gegen nicht nur unerwünschte Schwangerschaften sondern auch gegen HIV, Tripper, Gonorrhoe und sonst ebbes unerwünschte, wenn ich hier richtig nachlese ??

    Also alles wie immer. Im Sommer.
    Nur das mit dieser Universal-Pille ist neu. Wobei, das fände ich mal richtig gut.
    OK, den „Leader“ im Mittelfeld auch.

  258. Westend-Adler unterwegs

    Strietzel Stuck hatte damals maßgeblichen Anteil an Laudas Rettung. Er kannte eine Behelfsausfahrt, die der Rettungswagen nutzen konnte. Durch diese Abkürzung war Lauda ca. 30 Minuten früher in der Klinik.

  259. @275
    Strietzel ist ein guter.
    Danke für die Info.
    Ich drücke dem Niki alle Daumen, das er das überlebt.

  260. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Manu zu Özil. Zwischen den Zeilen ist das sehr deutlich:
    http://www.spiegel.de/sport/fu.....21456.html

    DAS ist alles, was der Bayerntrottel dazu sagt?
    „… „Es ist die Entscheidung jedes einzelnen Spielers. Die Gründe muss man für sich selbst suchen, und die hat er dann auch gefunden“, sagte Neuer am Rande des Trainingslagers von Bayern München in Rottach-Egern: „Diese Entscheidung akzeptieren wir natürlich.“ …“

    DIE Mannschaft

  261. Die Kollegen Merzario und Ertl haben ihn aus dem Auto geholt. Das kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen.

  262. Westend-Adler unterwegs

    @ 277 ES
    Einfach mal zu Ende lesen.

  263. ZITAT:
    „Da ich Deine Posts versuche zu überlesen, kann das passieren.“

    Muhahahaha

  264. Da kann man sich so einiges nicht mehr vorstellen. Im normalen Straßenverkehr wäre die Stelle heute wahrscheinlich eine Tempo-30 Zone.

  265. Du kannst Nordschleife in Deinem Dir gemäßen Tempo jederzeit fahren für 60 Ois.

  266. Wer möchte kann sich den Film „Rush’auf Netflix ansehen… Das ganze Drama Lauda gegen Hunt.. Das Genie gegen einen Besessenen. Wirklich sehenswert

  267. Da gewinne ich aber keinen F1 Grand Prix in den 70ern mit.

  268. Das mach ich mal. Ich borg mir einen grad noch fahrbereiten R4 aus und geh damit dahin, zwischen die ganzen 911er und 3er und Golf GTIs.

  269. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Die Kollegen Merzario und Ertl haben ihn aus dem Auto geholt. Das kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen.“

    Damals war der Ring die längste und anspruchsvollste F1-Strecke, inkl. grüner Hölle. Für viele Fahrer war das das geilste Rennen überhaupt. Nach Laudas Unfall setzte dann ein Umdenken ein. So viel zum Thema „früher war alles besser“.

  270. Ich will keinem heutigen Fahrer den Schneid abzweifeln, aber es scheint mir heute alles ein wenig wattierter.

  271. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Das mach ich mal. Ich borg mir einen grad noch fahrbereiten R4 aus und geh damit dahin, zwischen die ganzen 911er und 3er und Golf GTIs.“

    Mach das besser nicht, das ist sehr gefährlich, so ein fahrendes Verkehrshindernis.

  272. Colin Chapman konstruiert ja auch keine Autos mehr.

  273. @284
    Das kann ich nur bestätigen.
    Ein wirklich guter Film.

  274. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Ich will keinem heutigen Fahrer den Schneid abzweifeln, aber es scheint mir heute alles ein wenig wattierter.“

    Schwierige Debatte. Heute sind die Anforderungen an die Fahrer halt andere. Und wie im Fußball ist auch in der F1 durch die Kommerzialisierung viel an Urtümlichkeit verloren gegangen.

  275. Übrigens läuft auf Nitro gerade Top Gear.
    Ist immer Lustig, auch wenn es alte Folgen sind.

  276. Das mit dem Leader kommt aber auch immer mal mehr mal weniger auf. Ich kann mich bei den Bayern noch über diese Diskussion der „Nach Effenberg Kahn Ära“ erinnern. Fazit war doch damals das dies typisch deutsch sei, dieses Suchen nach dem Alphatier. Bei unserem Kovacen Team des Hauens und Stechens war Boateng der Anführer zugegebenermaßen – der in einem Endspiel auch noch den entscheidenden Pass gibt (Volltreffer). Der neue Spielstil setzt doch eher aufs kreative Kollektiv. Wer soll denn da vorneweg führen Und vor allen Dingen wie?

  277. ZITAT:
    „Das mach ich mal. Ich borg mir einen grad noch fahrbereiten R4 aus und geh damit dahin, zwischen die ganzen 911er und 3er und Golf GTIs.“

    Du wirst lachen. Ich bin als Kind vor annähernd 60 Jahren mal mit dem Vater und (einem Teil) der Familie in einem R8 mit beladenem Dachgepäckträger über die Nordschleife gegurkt. Da waren auch so’n paar Sportwagen unterwegs. Heute würde ich sagen, das war vom Vater ganz schön mutig. Um nicht zu sagen leichtsinnig.