Eintracht Frankfurt Ringtausch

Wo sind sie denn, die Verteidiger?. Foto: Stefan Krieger
Wo sind sie denn, die Verteidiger? Foto: Stefan Krieger

Es scheint also wirklich so zu sein, dass Eintracht Frankfurt, auf der Suche nach der Innenverteidigung, die Fühler nach Henrique Sereno ausgestreckt hat. Der hat letztes Jahr beim FC Köln gekickt.

Dann ist der FC Köln abgestiegen. Mit Sereno. Und mit Martin Lanig, der ja schon bei der Eintracht ist. „Er ist ein Thema, alle Informationen über ihn sind interessant. Ihn haben wir auf dem Zettel.“, sagt Bruno Hübner über Henrique Sereno. Alle Informationen. Also auch die, die die Leistung dieses Spielers bei den Partien des Absteigers betreffen. Das ist … interessant.

Wie es überhaupt eine gute Taktik zu sein scheint, Spieler bei Absteigern zu scouten, denen das Geld fehlt diese Kicker weiter zu beschäftigen. Sowieso sind sich Köln und Frankfurt in mancherlei Hinsicht sehr ähnlich. Ständig pendelnd zwischen Ober- und Unterhaus, ein Umfeld, dass ganz gerne mal zum Größenwahn neigt, jeweils einem tollen Fluss und einem Dom.

Warum nicht eigentlich die komplette Mannschaft austauschen? Alle Frankfurter gehen nach Köln, die wissen dann nämlich wie man wieder aufsteigt, die Kölner kommen an den Main, das wird dann zwar eng mit dem Klassenerhalt, aber wenn man wirklich wieder runter geht, dann kann man ja in der Saison drauf gerade wieder von vorne anfangen. Das Publikum bleibt natürlich da, wo es gerade ist. Ich geh hier nicht weg.

Nur den Poldi müsste man schnell wieder aus London holen, der wäre dann bei uns. Et hät noch emmer joot jejange. Meine Güte, Sereno!

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen.

    Was grantelst du gegen Serano? http://de.wikipedia.org/wiki/S.....o-Schinken Das klingt doch gar nicht so schlecht.

  2. warum bekommen die über 30-jährigen und die unter 18-jährigen 3-Jahresverträge? Gibts da nur Einheitspapiere in diesem Amateuerverein? 5 Jahre binden, die beiden Jungen.

  3. Attila bleibt aber hier oder wechselt der auch von Hanau inne Kasselburg? Koan Geißbock!

  4. Man weiß ja nicht, wie groß der Zettel ist und wo da drauf dann Sereno steht.

    Vielleicht ist der Name ja auch schon durchgestrichen.

    Dann würde er aber immer noch auf dem Zettel stehen.

    Sau. Dorf.

    Alles ist im Fluss.

  5. Sehr richtig, Stefan. Der FC ist der Zwillingsbruder unseres geliebten Vereins. Nur am Rhein ansässig und natürlich der hässlichere von beiden.

  6. Sag isch doch, guten Morgen.

  7. Meine Hoffnung ist ja das oft immer andere Spieler gekommen sind.

    Aber Köln mit uns zu vergleichen? Geschmacklos.

    Frankfurt ist Einzigartig.

  8. Wir holen Poldi erst zurück wenn er sich auf der Insel den nötigen Feinschliff geholt hat. Vor allem in taktischer und technischer Hinsicht.

  9. Korrigiere: „…der hässliche von beiden.“ *hihi*

  10. Ok, dann hätte ich gerne den Overath. Der Mann hat wenigstens Visionen.

  11. ZITAT:

    “ Ok, dann hätte ich gerne den Overath. Der Mann hat wenigstens Visionen. „

    Overath zu uns, Holz nach Köln. Gebongt.

  12. nach meinem heutigen geplanten 70-Mio-Gewinn im Eurolotto werde ich einen Putsch in diesem Verein anstreben. Heribert, Höllenmann und Holz fliegen als Erstes.

  13. Aber, um zum tristen Sommeralltagswetter zurück zu kommen, in der vergangenen Saison gabs Samstags Fußball um eins und Einkaufen um halbvier, daher habe ich von dem Sereno nicht wirklich irgendwas mitbekommen. Aber FR und Fußball-Kenner, die es nicht lassen können ihren Senf in den digitalen Weiten abzulassen, lassen ja kein gutes Haar. Vielleicht wollen BH und AV ja auch nur wieder einen Spieler, für den sie dann in der Winterpause wieder händeringend einen Abnehmer suchen? Sonst wird es langweilig. Ist doch auch eine Art von Philosophie. Ich habe da vollstes Vertrauen.

  14. Ich würde das Geld anlegen.

    Die sollen den Kempf werfe. Der packt das.

  15. ZITAT:

    “ Ich würde das Geld anlegen.

    Die sollen den Kempf werfe. Der packt das. „

    +1

  16. Bamba verpflichten. Woran hakt’s Bruno? Die Ablöse können wir doch nun mit den Schildenfeld-Millionen locker stemmen.

  17. Hat jemand eine Idee, wie man auf die kolportierten 2 Mio für Schildenfeld kommt, wenn doch Stillschweigen vereinbart wurde? Ich weiß, ist immer wieder Thema, aber meist schwanken diese Annahmen dann doch etwas stärker.

  18. ich verstehs net, warum wollen alle immer diesen Anderson haben? Ein durchschnittlicher Zweitligaverteidiger mit nicht tollen Zweikampfwerten, bescheidender Spieleröffnung, gescheiterter Erstligalaufbahn und diffuser Knieproblematik.

  19. Kempf? Der kann doch nix …. es wird immer nur von dem einen gelernten IV gesprochen (Butscher).

    Der Kempf hat das net gelernt

  20. Der Boccia will lieber seinen Landsmann hier sehen. Nunja.

  21. ZITAT:

    “ Ich würde das Geld anlegen.

    Die sollen den Kempf werfe. Der packt das. „

    :-)

  22. ZITAT:

    “ Der Boccia will lieber seinen Landsmann hier sehen. Nunja. „

    was spricht denn für Anderson?

  23. Boccia, ich bin nicht alle. Ich hätte lieber Schildenfeld behalten. Dem bekam nur das „hoch stehen“ in Liga wegen mangelnder Schnelligkeit nicht. Gegen Spanien und in anderen EM-Spielen zeigte er, dass er „tief stehen“ resolut kann. Und das ist es, was wir in Liga 1 brauchen.

    Ich will weder Anderson noch Henrique. Noch weitere Absteiger. Die haben bereits bewiesen, dass sie in Liga 1 nicht gut genug sind. Dann doch lieber mal nen Scharner werfen. So schlecht kann der ja nicht sein.

    Oder eben mal tatsächlich scouten und nicht einfach bei Absteigern plündern. Das ist langweilig.

  24. @2

    Vielleicht täusche ich mich – ich meine aber mal gehört zu haben, dass Profi- Verträge von Nachwuchsspielern erst mit der Volljährigkeit Gültigkeit erlangen. Trotzdem hört sich dann fünf Jahre besser an als drei.

  25. @ 4. Aabeemick:

    Made my day! Danke dafür. =)

    Ist vielleicht gar nicht so fern von Realität und auswertbaren Laufdaten wie man meint. Fussballmanagerspiele lassen grüßen! Den Westspanier sollen die Kölner mal schön behalten. Das mit dem brasilianisch ging doch schon bei CAIO schief!

  26. Anderson ist jung, lern-und ausbaufähig.

    Mit nem richtigen Kracher an seiner Seite, Kempf. Der backt die richtigen Brötchen.

    Mit Butscher ist Erfahrung da und Amedick gesundet.

    Vielleicht noch eine Überraschung, mehr net.

  27. „immer alle“ muss man hier schreiben, sonst gibts Maßregelung

  28. ZITAT:

    “ Ich würde das Geld anlegen. „

    Griechenlandanleihen ;).

    Die AG macht das schon.

  29. Overath haut auch mal auf den Tisch. Von unserm kommt nur, dass er noch länger dabei ist als der Trainer mit seinen 22 Jahren. Und mit einem Geißbock kann ich auch mehr anfangen. Der gibt wenigstens Milch.

  30. Ich halte auch die Fans für ohne Probleme austauschbar.

  31. @ 32. esszett:

    WAS ERLAUBE?

    =(

  32. Also ich war schon paar mal beim Training und so richtig ergötzen konnte ich mich da selten.

    Veh in Bild:

    „Aber es gibt auch schöne Tage als Trainer; wenn ich unser Training sehe und wie der Ball läuft.“

  33. ZITAT:

    “ Ich halte auch die Fans für ohne Probleme austauschbar. „

    nein

  34. Vor allem das Gesocks im 38-er. Raus,raus raus.

  35. Wenn’s richtig schief läuft, sind wir das WOB für Arme in Bezug auf Köln. Holen deren Tasmanen.

    Unsere haben in WOB ja richtig eingeschlagen.

  36. Genau. Ganz wilde Horde, das.

  37. ZITAT:

    „Der gibt wenigstens Milch.“

    Oh, das wusste ich nicht. Legt unser Adler auch Eier?

  38. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Boccia will lieber seinen Landsmann hier sehen. Nunja. „

    was spricht denn für Anderson? „

    Der muss sich nicht mehr einfinden. Außerdem billige ich ihm eine gewisses Steigerungspotential zu. Ich will keine Abwehrtasmanen aus Kölle.

    Was macht eigentlich der Russ. Also der in WOB? Können wir den nicht ausleihen?

  39. Na klar! Occean in die IV.

  40. Bamba ist o.k. aber keine 1,5 Mios wert. Schwer zu sagen, ob er oder Schildi in L1 besser zurechtkämen. Hätte Hätte Fahrradkette.

    Am Ende wird’s doch ein anderer.

  41. Ein Geißbock der Milch gibt!?

  42. Die wilde Horde und die Ultras vereint.

    Randalemeisterschaft auf ewig gesichert.

  43. ZITAT:

    “ Ein Geißbock der Milch gibt!? „

    Klar, der sondert eine milchähnliche Substanz ab, wenn er „gemolken“ wird.

  44. ZITAT:

    “ Die wilde Horde und die Ultras vereint.

    Randalemeisterschaft auf ewig gesichert. „

    wäre doch fein, dann können sie sich gegenseitig ihre Bengalos zeigen und der Rest hätte Ruh

  45. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Boccia will lieber seinen Landsmann hier sehen. Nunja. „

    was spricht denn für Anderson? „

    Der muss sich nicht mehr einfinden. Außerdem billige ich ihm eine gewisses Steigerungspotential zu.“

    also reines Prinzip Hoffnung, dass er in der 1.Liga nicht nochmal versagt und besser spielt als in der 2.Liga? Gute Vorraussetzungen, um den unbedingt haben zu wollen.

  46. Wenigstens sind und waren wir nicht so pleite wie Köln.

  47. Noch nie einen Kölner Bock gemolken? 8)

  48. Denn eben den Ösi. Mir doch egal. Hauptsache da passiert jetzt mal was und der junge Kempf wird herangeführt.

    Kann den Armin verstehen. Nett wie er in der Blôd wieder mit seinem Abgang kokettiert. Motto: Einen Wechsel kann ich nicht ausschließen. Kann mir aber auch vorstellen länger hier zu bleiben.

  49. Hauptsache der Frank Schäfer ist nicht im Gespräch bei uns.

  50. Ich finde Böcke melken ziemlich unappetitlich …

  51. http://www.kicker.de/news/fuss.....eurer.html

    mal ein ganz anderer name auf ganz anderer position

  52. @52

    Du hast ihn gerade wieder ins Gespräch gebracht.

  53. lieber einen schiessen, als einen melken…

  54. Was ein Mimimi hier letzten Tage. Da kann ich auch den Fernseher anmachen.

  55. Ich hab keinen Bock auf Bock.

    Lieber die D-Jugend der Adler beobachten. Da wächst was großes heran!

    http://tinyurl.com/Adler-DJuge.....nd

  56. „mal ein ganz anderer name auf ganz anderer position“

    Ich hoffe der is zu teuer, will den nämlich nicht bei uns sehen.

  57. ZITAT:

    “ „mal ein ganz anderer name auf ganz anderer position“

    Ich hoffe der is zu teuer, will den nämlich nicht bei uns sehen. „

    geht mir ähnlich…

  58. ZITAT:

    „Ich hoffe der is zu teuer, will den nämlich nicht bei uns sehen. „

    Wahrscheinlich deshalb: „(Doppelpack im Abstiegskampf gegen Hertha!)“

  59. ZITAT:

    “ Was ein Mimimi hier letzten Tage. Da kann ich auch den Fernseher anmachen. „

    Sixx. Läuft bei uns permanent.

  60. Bin sehr gespannt wer dieser Führungsspieler sein soll den BH im Auge hat, meines Erachtens ist das Bamba Anderson, der Neue garantiert nicht.Bei Sereno bin ich skeptisch, würde eher Chris oder Scharner nehmen. Das entscheiden nun mal andere wie AV + BH.

  61. ZITAT:

    „Sixx. Läuft bei uns permanent. „

    Glückwunsch.

  62. Ich würde es einfach mal versuchen mit der Truppe. Gut angelegt, bringt die Schildenfeld-Kohle knapp 2%. Wir müssen ja auch an die Zeit denken, wenn wir die ganzen Kölner wieder zurück an den Rhein schicken. Die Gefahr mit Transferflops das ganze Geld zu verbrennen, erscheint mir dagegen viel zu groß!

  63. So neumodische Ferz krieg ich net.

    Ich habe Kabelfernsehen.

  64. Ich hoffe Oehrl kommt. Dann hätten wir endlich 4 zentrale Stürmer und 4 LV im Kader. Ich denke, das revolutionäre, extrem auf (in taktitdeutschsprech) die linke Flanke überladende System 4-2-4 wird nicht so leicht zu kontern sein:

    Idrissou/Friend/Occean/Oehrl

    Meier – Lanig

    Oczipka/Djakpa/Tzavellas/Celozzi – 0 – 0 – 0

    Trapp

    Die Meisterschaft 2013 ist für uns reserviert…

  65. Oehrl ja wohl allenfalls, wenn es mit Jimmy nicht klappt. Vielleicht wird der nur lanciert, damit die Neapelesen endlich mit dem Preis runter gehen.

  66. Oehrl? Mir scheint, 11Freunde hat recht.

  67. Morsche, ich sehe, dass sich in den letzten 2 Wochen die Scoutingfähigkeiten der Eintracht nicht geändert haben.

    Pro der Jugend eine Schangse geben. Contra Kölner Tasmanen.

    Immerhin hat Bruno mit Gordon ein Plus gemacht.

  68. @66

    +1.

    Seh ich genauso. Laß die Führung mal machen. Die ist seit 22 Jahren im Geschäft..

    Der Veh hat übrigens heute in der Bildzeitung gesagt. Er weiß genau wie es nicht geht.

    Ich finde das gut. Das weiß die Führung auch ganz genau.

    So eine Übereinstimmung findet man doch selten,oder

  69. Am End machen’s eh Buckel, Kreisel und Opa.

  70. Oehr kann hängende Spitze. Bei ner guten Augsburg Saison hat es immerhin zu einem Tor alle fünfeinhalb Stunden gereicht. Weiß wirklich nicht wieso er auf der Liste steht. Vielleicht arbeitet er ja gut nach hinten? Sparen wir uns das Geld für echte IV!

  71. Ich will 3 IVs und keinen Stürmer!

    Pznkt!

  72. ZITAT:

    „Vielleicht arbeitet er ja gut nach hinten? Sparen wir uns das Geld für echte IV! „

    gut nach hinten kann doch der occean schon

  73. Noch ein Stürmer? Hat Hoffer seine Koffer wieder ausgepackt??

    Vor ein paar Tagen gelesen, dass Hertha an Maierhofer interessiert sei…..

    Warum in die Ferne schweifen, wenn ein Friend so nah?! Den könnte man doch…….

    Bei den IV bleibe ich dabei: Anderson! Er ist schnell, beweglich, hat ein gutes Stellungsspiel und ist kopfballstark. Ich habe ihn besser gesehen, als viele hier.

    Darüber hinaus bleibe ich dabei, vielleicht mal im Nicht-deutschsprachigen Europa zu scouten.

    Aber über diesen Punkt ist man bei der Eintracht ja schon hinaus…..

  74. wenn alle nach hinten arbeiten, wer arbeitet dann nach vorne? Der Oka?

  75. Holzfunkeltasmanen.

  76. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Oehrl? Mir scheint, 11Freunde hat recht. „

    Schon mal überlegt, dass vielleicht auch von Eintracht-Seite Namen lanciert werden (Sorano) um auf diejenigen mit denen man wirklich in Verhandlung steht ein bisschen Druck aufzubauen?

    Außerdem hieß es doch gestern noch, dass nach Transferabschluss bzw. den dann gezeigten Leistungen bei uns immer noch genug gemeckert werden kann…

  77. Ah so, es geht in Wirklichkeit um Langkamp und nicht um Oehr:-)

  78. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was ein Mimimi hier letzten Tage. Da kann ich auch den Fernseher anmachen. „

    Sixx. Läuft bei uns permanent. „

    Haben sie es sich selbst gemacht?

  79. Ich wollte ja gestern –nach dem 11Freunde-Transferblitz- hinzufügen dass dort noch fehlte, dass wir aus Dankbarkeit denen die Domplatte in „Platz der Reformation“ umbennen dürfen.

    Und ab sofort Bierersatz in Reagenzgläsern mit Ausweisung nach Leverkusen bestraft wird…aber langsam vergeht mir einbisserl das Frotzeln.

    Andererseits, sich das was man selbst gut brauchen kann von Absteigern zu holen, das ist doch was ganz normales, oder? Sind die denn alle-immer bei ihrem Nachfolgeverein (auch) gefloppt?

  80. ZITAT:

    „Schon mal überlegt, dass vielleicht auch von Eintracht-Seite Namen lanciert werden (Sorano) „

    Sorano ist eine kleine mittelalterliche Stadt mit 3656 Einwohnern… (Quelle: Wikipedia)

    Haben die da auch Fußball?

  81. Kann Friend nicht evtl. IV? Groß und hölzern bringt er die besten Voraussetzungen jedenfalls mit.

  82. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oehrl? Mir scheint, 11Freunde hat recht. „

    Schon mal überlegt, dass vielleicht auch von Eintracht-Seite Namen lanciert werden (Sorano) um auf diejenigen mit denen man wirklich in Verhandlung steht ein bisschen Druck aufzubauen?“

    von taktischen Überlegungen lasse ich mir mein Nörgelrecht nicht nehmen.

  83. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ von taktischen Überlegungen lasse ich mir mein Nörgelrecht nicht nehmen. „

    Natürlich nicht! ;)

  84. Wenn ich mir die Zu- und Abgänge im Überblick anschaue, dann…

    …weiß ich noch weniger, wo wir stehen.

    http://www.bundesliga.de/de/li...../index.php

    (Ich glaube aber ganz im Gegenteil zu ce, dass Bremen bzw. die Bremer Transfers unterschätzt werden)

  85. ZITAT:

    “ Sind die denn alle-immer bei ihrem Nachfolgeverein (auch) gefloppt? „

    Meik Franz bei uns im ersten Jahr würde ich nicht als Flop bezeichnen. Es gibt sicher noch bessere Beispiele. Reuss z.B. hätte man im Falle eines Gladbacher Abstiegs trotzdem brauchen können.

  86. Die bittersten Transfers hat Freiburg getätigt.

    Zugänge: Max Kruse (FC St. Pauli), Marco Terrazzino (Karlsruher SC)

  87. Apfelkuchen?

  88. Bemerkenswert, dass Bamba, dessen Erstligatauglichkeit ja nicht unkritisch gesehen wurde, hier zum totalen Hoffnungsträger geworden ist.Eigentlich wollten wir zu Schildi und Bamba doch noch einen besseren dazu. Jetzt sind wir froh, wenn wir dieses Niveau halten können.

    If you don’t at first succeed: lower your standards.

  89. ZITAT:

    “ Die bittersten Transfers hat Freiburg getätigt.

    Zugänge: Max Kruse (FC St. Pauli), Marco Terrazzino (Karlsruher SC) „

    Die scouten aus der eigenen Jugend.

  90. ZITAT:

    „Bei den IV bleibe ich dabei: Anderson! Er ist schnell, beweglich, hat ein gutes Stellungsspiel und ist kopfballstark. Ich habe ihn besser gesehen, als viele hier. „

    Ich hingegen habe ihn schlechter gehört, als viele hier.

  91. ZITAT:

    “ Pznkt! „

    Jawollja.

  92. Ich mag den Veh.

  93. ZITAT:

    “ Ich mag den Veh. „

    Ich mag keinen, schusch. Das hilft mir eine kritische Distanz zu wahren. Zu jedem.

    c-e, kannst mir mal kurz sagen, woher du die Info hast, 2010/11 habe der Etat 31,5 Millionen betragen?

  94. „Ich mag keinen, schusch.“

    Auch nicht das gemütliche Unterhaus?

  95. ZITAT:

    “ Ich hingegen habe ihn schlechter gehört, als viele hier. „

    Und ich hab ihn schlechter gesehen.

    Ich würde Huth und Santana bevorzugen, wird aber ein Traum bleiben.

  96. ZITAT:

    Ich mag keinen, schusch. Das hilft mir eine kritische Distanz zu wahren. Zu jedem. „

    Rumms!

  97. Dieses ich bin schon 22 Jahre im Job, muss ich auch langsam mal übernehmen wenn der Chef was will…

  98. Unabhängig davon ob Bamba nun wieder kommt oder nicht, den herzrasen verursachenden Aussetzern von Schildenfeld werde ich ganz sicher nicht nachtrauern.

  99. Das schon gar nicht, Albert.

    Und jetzt warte ich darauf, dass der sympathische Herr Veh, der im Büro keinen Computer hat, dafür so fachgerecht – und am besten auch über Monate – zerlegt wird wie der deutlich weniger sympathische Herr Bruchhagen seinerzeit für sein uraltes Nokia. Oder für seine Äußerung, dass im Internet viel Unfug getrieben wird.

  100. veh interview:

    „[…]in den meisten Schnittstellen sind wir einer Meinung.“

    höhö!

  101. Der Armin weiß sich schon sehr, sehr gut zu verkaufen. Egal wie die Saison ausgeht – er hat es bereits vorher gesagt.

  102. @105 Er hat ja nur im Büro keinen Computer. Wahrscheinlich hat er dem Verein gesagt, dass er die paar Euro sinnvoller investieren kann ;)

  103. Veh brauch keinen Computer, weil er sich das Internet ausdrucken lässt.

    Das machen Chefs so.

  104. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Ich mag keinen, schusch. Das hilft mir eine kritische Distanz zu wahren. Zu jedem. „

    Ist der Freude am Leben bestimmt unheimlich förderlich…

  105. Ich glaube übrigens auch, dass Werda sich verstärkt und vor allem Graupen und Überschätzte abgegeben hat.

    Mainz kackt ab, nächstes Jahr. Wenn sich da nicht noch was tut.

  106. @105

    Sagen wir es so. Herr Veh ist als Verantwortlicher mit der Eintracht nicht zweimal abgestiegen. Sollte er dies tun, ist er fällig. Ich bin da nachtragend.

  107. ZITAT:

    “ Der Veh hat übrigens heute in der Bildzeitung gesagt. Er weiß genau wie es nicht geht. „

    Das hat er heute nicht zum ersten Mal gesagt, Heinz:

    „Ich weiß nicht immer, wie es geht. Ich weiß aber genau, wie es nicht geht.“

    http://www.fr-online.de/eintra.....86360.html

    22 Jahre dabei. Bruchhagen noch länger. Aber bei dem ist es Zement. Es kommt halt darauf an, wer was sagt. Wie kam es eigentlich an, als Funkel immer wieder auf seine Berufserfahrung hinwies?

  108. Was braucht ein Fußballtrainer ein Büro mit Computer? Hoffe, der hat ein tragbares Gerät. Das reicht doch.

  109. „Wie kam es eigentlich an, als Funkel immer wieder auf seine Berufserfahrung hinwies?“

    Bei mir persönlich sehr gut, insgesamt aber nicht so gut…

  110. ZITAT:

    “ @105

    Sagen wir es so. Herr Veh ist als Verantwortlicher mit der Eintracht nicht zweimal abgestiegen. Sollte er dies tun, ist er fällig. Ich bin da nachtragend. „

    Ein Trainer steigt bei einer Mannschaft nur einmal ab.

  111. …und Veh soll nicht telefonieren oder Faible für Computer haben, sondern trainieren. Von einem selbsternannten Bundesliga-Manager – mit mehr als 22 Jahren Erfahrung! – verlange ich, dass der im Jahre 2012 angekommen ist. In allen Bereichen.

  112. @113.

    Sag ich doch. Die passen gut zusammen. Um was zu erreichen ist bestimmt förderlich zu wissen wie es nicht geht. Zu wissen wie es geht ist da sicherlich nur hinderlich.Oder? :-))

  113. Wenn Ibrahimovic zu PSG wechselt, warum bieten wir denn dem AC Mailand nicht Friend als Sturmführer an? Die könnten das Gehalt + Ablöse, sagen wir ca. 5 Mio für den kanadischen Ausnahmestürmer, jetzt ja locker stemmen…

  114. ZITAT:

    “ Ist der Freude am Leben bestimmt unheimlich förderlich… „

    Suchst du tatsächlich Freude im Blog der Dauergrantler? ;-)

    Aber natürlich hast du Recht. Und ich meinte mit meiner Äußerung die handelnden Personen bei der Eintracht.

  115. ZITAT:

    “ Das schon gar nicht, Albert.

    Und jetzt warte ich darauf, dass der sympathische Herr Veh, der im Büro keinen Computer hat, dafür so fachgerecht – und am besten auch über Monate – zerlegt wird wie der deutlich weniger sympathische Herr Bruchhagen seinerzeit für sein uraltes Nokia. Oder für seine Äußerung, dass im Internet viel Unfug getrieben wird. „

    das wird nicht passieren, der hat noch Welpenschutz;-)

  116. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ „Ich weiß nicht immer, wie es geht. Ich weiß aber genau, wie es nicht geht.“

    http://www.fr-online.de/eintra.....86360.html

    22 Jahre dabei. Bruchhagen noch länger. Aber bei dem ist es Zement. Es kommt halt darauf an, wer was sagt. Wie kam es eigentlich an, als Funkel immer wieder auf seine Berufserfahrung hinwies? „

    Unterschied:

    Veh – 22 Jahre dabei – weiß nicht immer, wie es geht

    Bruchhagen – x Jahre dabei – ich weiß wie alles läuft, kann jedem die Bundesliga erklären

    Ist doch klar welcher der beiden da eher als Betonkopf angesehen wird!

  117. Andy (117), ich bin „Manager“. Ich habe ein Smartphone. Und? Benutze ich es? Ja. Brauche ich es? Nein. Bin ich jetzt ein guter oder ein schlechter Manager? ;-)

  118. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Aber natürlich hast du Recht. Und ich meinte mit meiner Äußerung die handelnden Personen bei der Eintracht. „

    Na dann – kam halt schon recht universell rüber das Statement.

  119. …und ziehe schon an die zehen Jahr

    herauf, herab und quer und krumm

    meine Schüler an der Nase herum

    – und sehe, daß wir nichts wissen können!

  120. Nö, Ascheberscher Bub (122), daran liegt es meiner Meinung nach nicht. Eher daran, dass Bruchhagen schon viel länger bei uns ist als Veh. Und so werden sich auch dessen Sprüche abnutzen. Und als Trainer wahrscheinlich viel schneller als ein Vorstandsvorsitzender. Einen zweiten Funkel wird es so schnell nicht mehr geben. :-)

  121. Kid, Du weißt doch, ich lasse am Ostwestfalen kein gutes Haar. Niemals. Den Job den er bisher gemacht hat, nämlich dem Trainer die Spielerwünsche zu erfüllen, hätte Frankenbach auch hinbekommen.

    Ansonsten hat Bruchhagen von Sparmann ein gemachtes Nest bekommen – so sehr – dass alle Welt da draußen denkt, Bruchhagen himself hätte damals die Lizenz gerettet. Ansonsten stehen zwei Abstiege auf seiner Habenseite. Nicht schlecht, finde ich aber dünn. Hat auch nichts damit zu tun, dass er ein Nokia hat. Es ist seine Weltanschauung, die ich irgendwo bei 1984 angesiedelt sehe. So ein Postbeamter oder keine Ahnung was Typ. ;)

  122. ZITAT:

    “ warum bekommen die über 30-jährigen und die unter 18-jährigen 3-Jahresverträge? Gibts da nur Einheitspapiere in diesem Amateuerverein? 5 Jahre binden, die beiden Jungen. „

    @MrBoccia

    Marc-Oliver Kempf und Marc Stendera sind die nächsten zwei Spielzeiten für die U19 Bundesliga eingeplant und haben somit Verträge mit dem Leistungszentrum von Eintracht Frankfurt e.V. Es sollen jetzt somit Anschlussverträge mit der EF AG abgeschlossen werden, so dass und die beiden Rohdiamanten nicht „weggescoutet“ werden. Ist nämlich lustig bei so einem U19 Bundesligaspiel, da stehen ein paar Eltern, „Nachwuchs-Groupies“, ein paar echte Eintrachtler und v.a. Scouts anderer Vereine… ;)

  123. ZITAT:

    “ Na dann – kam halt schon recht universell rüber das Statement. „

    Ich dachte, ich könne mir das hier leisten. Viele kennen mich ja schon länger. :-)

    ThorstenW (121), da hätte ich mir ja meine 126 sparen können. :-)

    Heinz (118), ja, die passen gut zusammen. In vielerlei Hinsicht sogar Brüder im Geiste. Verwundert ja auch nicht.

    Und es ist gefährlich zu sagen, wie es geht. Dann gibt’s nämlich Dresche – von allen Seiten. :-)

  124. Ich wünsche mir einen neuen Trainer. Dann könnte Veh Sportdirektor werden, dort würden wir ihn dringender benötigen denn je!

  125. ZITAT:

    “ Kid, Du weißt doch, ich lasse am Ostwestfalen kein gutes Haar. Niemals. Den Job den er bisher gemacht hat, nämlich dem Trainer die Spielerwünsche zu erfüllen, hätte Frankenbach auch hinbekommen. „

    Frankenbach? Macht Hellmann tatsächlich so wenig, Andy? ;-)

  126. „Ich wünsche mir einen neuen Trainer.“

    Solbakken ist einer mit Visionen. Als Co den Schäfer.

    Über Jahre unschlagbar.

  127. Veh für Bruchhagen und Runjaic für Veh reicht mir vollkommen. Und zwar sofort und noch vor der Saison!

  128. Hellmann kann auch nur ausgeben, was ihm der Frankenbach erlaubt, oder? ;)

  129. ZITAT:

    “ Hellmann kann auch nur ausgeben, was ihm der Frankenbach erlaubt, oder? ;) „

    Nö, der AR… ;)

  130. uiuiuiui, der Herr Napoli prescht voraus, Fackel und Mistgabel grimmig schwingend

  131. ZITAT:

    “ Hellmann kann auch nur ausgeben, was ihm der Frankenbach erlaubt, oder? ;) „

    Den Titel wäre Dr. Pröckl dann auch noch los. Frankenbach ist also in Wahrheit „der Schreckliche“. :-)

  132. Bruchhagen werden Fehler verziehen, die normalerweise nicht verziehen werden sollten.

    Der Mann hat uns die letzten Jahre nicht selten mehr aufgehalten, als nach vorne gebracht.

    Dem Gefasel von Zement und Beton haben andere Vereine, einige zumindest kurzzeitig, den Wind aus dem Segel genommen.

    Warum wir nicht? Nicht einmal in den fünf Jahren?

    Du kannst dich als Sportverein nicht so verkaufen, ohne Visionen, schade das es von vielen nicht erkannt wird.

    Man hat selbst den Spielern mit solchen Aussagen, zumindest in kleinen Teilen, die Motivation genommen, mehr als nur Mittelmaß zu erreichen.

    Und wenn das bei wenigen Spielern anfängt, dann weitet sich das sicher auf die Mannschaft aus. Es gab ja nicht umsonst die Interviews, nach denen Teile der Mannschaft sich ausruhen würden und zu zufrieden sind.

    Kann mir mal jemand einen teuren Transfer sagen, der eingeschlagen ist?

    Caio? Fenin? Korkmaz? Bellaid? Tzavellas?

    Daran muss man auch Bruchhagen messen.

    Rode? Keine Leistung den zu entdecken, der wurde ja quasi angeboten.

    Schwegler? Das war allein Skibbes Verdienst gewesen.

    Warum haben sich Skibbe und m.E. auch Veh so über festgefahrene Strukturen aufgeregt, die uns scheinbar ein großes Stück aufhalten?

    Alles Fragen ohne Antworten.

    Bei Bruchhagen ist es wie bei Merkel in der Eurokrise, man blickt nicht 100%ig durch, aber man weiß, es gefällt einem nicht.

  133. Irgendwer muss es ja sein. :)

  134. Der Herr Napoli hat ja auch die letzten Tage sehr subtil auf die Managementfähigkeiten die er bei anderen Vereinen an den Tag gelegt hat hingewiesen:-)

  135. @3zu7

    Unser Gift wirkt. Das wir das noch erleben dürfen:-))

  136. ZITAT:

    “ uiuiuiui, der Herr Napoli prescht voraus, Fackel und Mistgabel grimmig schwingend „

    Der Herr Napoli hat seit Jahren einen schweren Hals auf diesen Herren. Da würde schon ein Hockeyschläger reichen! Aber das sich hier Geschichte jedes Jahr wiederholen kann, ist sowas von aberwitzig! Alternativlos an Bruchhagen gekettet und meine Lebensjahre ziehen ins Land! 9 Jahre treibt der schon unkontrolliert sein Unwesen, 9 Jahre!!!!!!!!!!!!!

  137. Steter Gifttropfen höhlt auch… :)

  138. Kid, das mit dem 31,5 Mio Etat habe ich in einer Schnellsuche nicht gefunden.

    Ich meine es war Herry, der rund um den Aufstieg in einem Interview auf die Frage, ob der Aufstieg mit so einem Etat nicht selbstverständlich sei, geäußert, dass dies nicht einfach sei und man ja auch nicht gedacht habe mit einem Etat von 31,5 Mio abzusteigen.

    So habe ich das in Erinnerung.

    Verifizieren können wir das erst, wenn die Bilanz raus ist, falls wir das noch erleben. Und auch dann ist die Zuordnung schwer, da wir Kalenderjahr vs. Saison vergleichen müssen. Aber vielleicht stolper ich auch noch über das Interview. Mein Problem ist, dass die Aussage auch von Hübner oder Veh gestammt haben könnte.

  139. Danke, ce, würde mich wie gesagt wirklich sehr interessieren.

  140. „da wir Kalenderjahr vs. Saison vergleichen müssen.“

    Hat die Eintracht nicht ein abweichendes Geschäftsjahr vom 1.7. bis 30.6.?

    Wäre doch eigentlich logisch…

  141. voila

    „Bruchhagen: „Wir müssen uns in jedem Mannschaftsteil mit einem Spieler verstärken. Aber wir haben nicht mehr den Etat der Abstiegssaison, damals 30 Millionen, weil wir im Fernsehranking gefallen sind.““

    http://www.welt.de/sport/artic.....oblem.html

  142. Danke, MrBoccia, ich hatte bislang 29 bis 29,5 Millionen notiert. Vielleicht hat HB hier aufgerundet.

  143. Wobei für mich noch ein Unterschied zwischen dem Etat und den tatsächlichen Ausgaben existiert. Die dürften dank entfallener Punktprämien sowie der einen oder anderen Gehaltseinsparung aufgrund von Langzeitverletzungen (z. Bsp: Chris) um einiges geringer ausgefallen sein.

  144. Was ist denn nun mit dem neuen Trikotsponsor? Klar, HB tut sich da schwer, weil es eine Veränderung ist. Und Veränderungen sind böööse in HB’s Kosmos. Aber so langsam könnte mal Vollzug gemeldet werden.

    Oder läuft die Eintracht dann in den ersten Spielen mit „ Hier könnte Ihre Werbung stehen“ auf der Brust rum?

  145. Andreas Beck für die Abwehr…

  146. ZITAT:

    “ Was ist denn nun mit dem neuen Trikotsponsor? „

    http://www.fr-online.de/eintra.....95528.html

  147. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Nö, Ascheberscher Bub (122), daran liegt es meiner Meinung nach nicht. Eher daran, dass Bruchhagen schon viel länger bei uns ist als Veh. „

    Mag ja sein, aber abseits unserer verschiedenen Einschätzungen bleiben ja auch die Fakten, dass Veh das bisher von ihm erwartete (Aufstieg) erreicht hat, Bruchhagen aber die Erwartungen in den letzten Jahren nicht erfüllt hat (Transfers, Angriff nach Oben, Abstieg).

    Den erfolgreichen billigt man nunmal etwas mehr zu…

  148. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was ist denn nun mit dem neuen Trikotsponsor? „

    http://www.fr-online.de/eintra.....95528.html

    …“mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit am übernächsten Donnerstag“…

    Glasklare, messerscharfe Aussage. Ohne Hintertürchen. HB eben… ;-)

  149. Ist der verrückte Österreicher schon da?

  150. ZITAT:

    „Glasklare, messerscharfe Aussage. Ohne Hintertürchen. HB eben… ;-) „

    Er könnte auch schweigen, Du würdest es ihm vorhalten.

  151. Stimmt, Ascheberscher Bub (153). Und wenn der Erfolg ausbleibt, wird der Wind sich drehen. Und das, was Veh heute noch charmant erscheinen lässt, wird ihm – wahrscheinlich – dann zur Last gelegt werden. Hamsterrad, auch das.

    Meine Meinung zu HB ist ja (den meisten) bekannt. So wie meine „billige Polemik“, die ich nach dem zweiten Abstieg unter ihm über ihn geschrieben habe. :-)

  152. ZITAT:

    “ Ist der verrückte Österreicher schon da? „

    Wurde zuletzt bei 147 gesichtet…

  153. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Glasklare, messerscharfe Aussage. Ohne Hintertürchen. HB eben… ;-) „

    Er könnte auch schweigen, Du würdest es ihm vorhalten. „

    Das ist Schweigen! Mit Blabla gefüllt.

  154. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ das, was Veh heute noch charmant erscheinen lässt, wird ihm – wahrscheinlich – dann zur Last gelegt werden. Hamsterrad, auch das. „

    Also soweit ich mich erinnere wurden Trainern bei der Entlassung meist Erfolglosigkeit, im fußballerischen Sinn, vorgeworfen. Ich denke das wird auch in Zukunft der Fall sein.

    Mag ja sein, dass dann auch ab und an „charakterliche Mängel“ oder womit man halt sonst so nicht zufrieden war ausgepackt werden, aber das sind doch wirklich Marginalien.

    Taugt aber natürlich dennoch zum Beleg dass die Welt generell schlecht ist… ;)

  155. ZITAT:

    “ … wenn der Erfolg ausbleibt, wird der Wind sich drehen….“

    Der Trainerdarsteller hatte aber ganz schön lange Rückenwind, auch als es nicht lief.

  156. Warum die Eintracht sich ausgerechnet mit Abwehrspieler der Schießbude Kölle „verstärken“ will bleibt das Geheimnis von BH. 75 Gegentore sagen ja wohl alles!

  157. ZITAT:

    “ Taugt aber natürlich dennoch zum Beleg dass die Welt generell schlecht ist… ;) „

    Och, die Welt ist ganz okay … ;-)

  158. Nur dann wen man keinen mag.

  159. Nur zur Erinnerung: Tosun und Korkmaz fortgejagt! Entgegen allen Expertenempfehlungen!

    http://3.bp.blogspot.com/-ju-Z.....600/10.jpg

  160. ZITAT:

    “ Der Trainerdarsteller hatte aber ganz schön lange Rückenwind, auch als es nicht lief. „

    Den „mochten“ ja auch viele. Ein „Medienprofi“. Du erinnerst dich? Einer mit Visionen, eine selbsternannte „Lokomotive“, der den Finger in die Wunden legte, mit den Fans ein Bierchen trank, aber bei den Vorgesetzten von Journalisten mit allzu kritischen Artikeln umgehend vorstellig wurde. Und der schon Ende August 2010 drohte, dass sich jeder warm anziehen könne, wenn er ihm in puncto Trainingssteuerung etwas vorwerfe. Hat alles funktioniert.

    Es gab natürlich ein paar, die sich lange vorher schon kritisch zu Wort gemeldet haben. concordia-eagle etwa.

  161. ZITAT:

    “ Nur dann, wenn man keinen mag. „

    Pech. Ich mag dich, Heinz. Du riechst so gut.

  162. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nur dann, wenn man keinen mag. „

    Pech. Ich mag dich, Heinz. Du riechst so gut. „

    ER mag keinen, Kid:-)

  163. ZITAT:

    “ Der Trainerdarsteller hatte aber ganz schön lange Rückenwind, auch als es nicht lief. „

    Also RF, wir hatten als Vorvorgänger von Veh einen Trainerdarsteller. MMn ist Veh Meilen davon entfernt.

  164. ZITAT:

    “ ER mag keinen, Kid:-) „

    Das stimmt nicht. ER mag mich. Das hat ER mir gesagt. Mehrmals. Obwohl … das letzte Mal ist schon eine Weile her …

  165. ZITAT:

    “ Warum die Eintracht sich ausgerechnet mit Abwehrspieler der Schießbude Kölle „verstärken“ will bleibt das Geheimnis von BH. 75 Gegentore sagen ja wohl alles! „

    der rensing, der hätt noch gefehlt…

  166. Nein, ER ist wieder da?

    Was ist denn jetzt mit Westermann?

  167. ZITAT:

    “ Ich hab keinen Bock auf Bock.

    Lieber die D-Jugend der Adler beobachten. Da wächst was großes heran!

    http://tinyurl.com/Adler-DJuge.....nd

    das eine ist n bischn doof….die anderen machen schön die Mäuler auf während das andere sich putzt. So gibts keinen Fisch…Wo ist das denn eigentlich?

  168. Ascheberscher_Bub

    “ Stendera setzt voll auf die Karte Fußball, nach Rücksprache mit den Eltern und der Sportlichen Leitung der Eintracht entschied man sich gegen eine Berufsausbildung. „

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Da hat wohl auch jemand die Berichte von / um das VDV-Camp in den letzten Wochen nicht gelesen oder wahrnehmen wollen…

  169. ZITAT:

    “ @ 171 UliStein

    Den meinte ich ja. „

    Ups. Genaues lesen rulez.

    Sorry.

  170. ZITAT:

    “ Wo ist das denn eigentlich? „

    Estland.

  171. @177: Wieso zitierst Du nicht weiter: „Sollte es wider Erwarten doch nicht klappen mit einer Karriere als Fußballprofi, werde sich die Eintracht nicht aus der Verantwortung stehlen. „Dann haben wir die Aufgabe, ihn ins Berufsleben zu integrieren“, so Hübner.“

  172. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ „Dann haben wir die Aufgabe, ihn ins Berufsleben zu integrieren“, so Hübner.“ „

    Wollen wir hoffen dass das nicht nur Lippenbekenntnisse sind und sich auch Hübners Nachfolger noch daran erinnert – siehe Beschäftigungsgarantie bei Opel.

    Abgesehen davon, bei dem Vertrauen auf Eintracht Frankfurt in organisatorischen / vertraglichen Dingen das hier von einigen in den letzten Tagen geäußert wurde… warum ist es nicht möglich dass der Bub parallel eine Ausbildung macht?

    Meinetwegen bei der Eintracht oder in einem „befreundeten“ Betrieb?

  173. ZITAT:

    „warum ist es nicht möglich dass der Bub parallel eine Ausbildung macht?“

    So wie ich es verstehe, möchte der Bub gar keine Ausbildung machen.

  174. In Zeiten, wo Du als Talent schon mit 20 Jahren Nationalmannschaft spielen musst, weil Du sonst durchfällst, kann er schlecht nebenbei noch 3 Jahre Ausbildung machen. Man kann sich nicht gegen alles absichern. Das Risiko muss er halt einfach gehen, der Junge.

  175. Ich empfehle die marxistische Abendschule in solchen Fällen.

  176. Man kann auch seine Fertigkeiten im Glücksspiel verbessern.

  177. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „warum ist es nicht möglich dass der Bub parallel eine Ausbildung macht?“

    So wie ich es verstehe, möchte der Bub gar keine Ausbildung machen. „

    Jupp, sehe ich auch so. Außerdem hat der Bub ja spätestens bei der U-EM deutlich gezeigt, dass er kicken kann. Selbst wenn es (wider erwarten) dann doch nicht für die große 1.Liga-Karriere reichen sollte, gibt es immer noch genügend Gönner kleiner Vereine (bis runter zu den Kreisklassen) die für ein bisschen gegen den Ball treten ganz ordentliche Jobs verteilen.

  178. Abi sollte man schon reißen, damit man nach der Karriere noch ein BWL-Bachelor machen kann, um dann neben KMH zu moderieren, um schließlich was weiß ich was zu managen…

  179. „nach der Karriere noch ein BWL-Bachelor machen kann“

    macht man während der karriere: fern-uni hagen!

  180. BWL?

    Lehrer! Da lernt man alles, was man als Manager braucht.

  181. Glasgow Rangers zukünftig Viertligist.

    Tja.

  182. Da ist richtig Schwung drin..

    http://hsv-blog.abendblatt.de/

  183. ZITAT:

    “ Vor allem das Gesocks im 38-er. Raus,raus raus. „

    Das nächste mal wenn ich am Gleis bin, gibts gleich eins auf die Mütze, ohne Vorwarnung ;)^^

  184. ZITAT:

    “ Da ist richtig Schwung drin..

    http://hsv-blog.abendblatt.de/

    Verfolge ich auch schon seit Stunden. Besonders gefâllt mir dass Kühne auch Sylvie vdV unbedingt wieder in Hamburg sehen möchte.

  185. Für Glamour ist bei uns Rainer Falkenhain zuständig.

  186. Der steht für Kontinuität.

  187. Der gesteht auch mal einen Fehler ein. Punkt.

  188. Van der Vaart hat längst dementiert, will bei diesem Chaos-Club nicht spielen.

  189. ZITAT:

    “ Van der Vaart hat längst dementiert, will bei diesem Chaos-Club nicht spielen. „

    Na und? Sylvia auch?

  190. damit kriegt mich in Frankfurt keiner mehr, mit diesem ‚an anderer Leidwesen genesen‘

  191. „Na und? Sylvia auch?“

    Sylvia hat Vertrag bei RTL in Köln.

  192. Vertrag in Köln. Da haben wir’s wieder. Ringtausch.

  193. den Erlös aus dem Verkauf des Spielers Guerrero in die Verpflichtung von van der Vaart zu investieren; Kühne ist an dem Verkaufserlös beteiligt und bereit, seinen anteiligen Verkaufserlös zur Verfügung zu stellen.

    − die mehr als 60000 Vereinsmitglieder zu bitten, sich ebenso wie er an der Finanzierung der van der Vaart Verpflichtung und seinen laufenden Kosten zu beteiligen. Wäre jedes Vereinsmitglied mit Beträgen zwischen 50 und 200 Euro dabei, könnten einige Millionen Euro zusammenkommen.

    − private Geldgeber zu finden, die in grösserem Umfang finanzielle Beiträge zur Verpflichtung von van der Vaart leisten

    − durch Umschuldung der Finanzierung des ehemaligen Volksparkstadions eine zusätzliche Liquidität zu schaffen, die für die Verpflichtung des Spielers und seine laufenden Kosten bereitgestellt werden.

    Wahnsinn, der möchte am besten den ganzen Verein verkaufen um van der Vart zum HSV zu lootsen.

    Wäre ich Milliadär und mir würde so viel am Verein liegen, dann würde ich halt mal 50 Millionen springen lassen, meine Güte.

    Zum Glück haben wir nicht solche Probleme :-)

  194. ZITAT:

    “ Find ich gut

    http://www.handelsblatt.com/fu.....77162.html

    Tolles Symbolbild für den AR im Handelsblatt.

  195. Dieser Kühne ist mehr Fluch als Segen des HSV, scheint mir. Wenn ich die wäre, würde ich den verkaufen und drei neue bessere holen.

  196. ZITAT:

    “ … und drei neue bessere holen. „

    gerne von uns.

  197. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ So wie ich es verstehe, möchte der Bub gar keine Ausbildung machen. „

    Die aktuelle Laune eines 16-jährigen sollte aber vielleicht nicht das alles entscheidende Gremium sein.

    ZITAT:

    “ In Zeiten, wo Du als Talent schon mit 20 Jahren Nationalmannschaft spielen musst, weil Du sonst durchfällst, kann er schlecht nebenbei noch 3 Jahre Ausbildung machen. „

    Wieviele Stunden am Tag trainieren die nochmal?

    Schon klar, dass das einiges an Organisation sowohl zu Hause als auch an der Ausbildungsstätte und nicht zuletzt von dem Jugendlichen selbst erfordert. In allen anderen Sportarten, in denen ja meist mehr trainiert und stets weniger für die sportliche Betätigung gezahlt wird, ist das doch auch Usus.

    Fände ich halt in Bezug auf das weitere Leben solcher Jungen wichtig. Auch was die allgemeine Reife etc angeht – das Schreckgespenst Verletzungen noch nicht mal an die Wand gemalt…

  198. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Selbst wenn es (wider erwarten) dann doch nicht für die große 1.Liga-Karriere reichen sollte, gibt es immer noch genügend Gönner kleiner Vereine (bis runter zu den Kreisklassen) die für ein bisschen gegen den Ball treten ganz ordentliche Jobs verteilen. „

    Hilft einem nach dem dritten Kreuzbandriss aber auch nicht…

  199. Sag mal, Ascheberscher, lass ihn doch. Er hat das mit seinen Eltern so entschieden. haben wir keine anderen Sorgen?

  200. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So wie ich es verstehe, möchte der Bub gar keine Ausbildung machen. „

    Die aktuelle Laune eines 16-jährigen sollte aber vielleicht nicht das alles entscheidende Gremium sein.“

    Weshalb er es ja zusammen mit seinen Eltern so entschieden hat. Die Eintracht hat da doch gar keinen Einfluss drauf. Zumindest wenn es so stimmt, wie es in der Zeitung steht.

  201. @210 Zumindest hat er mal eine begonnen

    Sebastian Jung übrigens hat eine.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....oezil.html

  202. ZITAT:

    “ Die Fans des HSV fordern allerdings mehr:

    http://pic.twitter.com/Swobq1f.....g

    Völlig recht haben die. Dann gibts auch wieder mal ein coloriertes Meisterphoto:-))

  203. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Wahnsinn, der möchte am besten den ganzen Verein verkaufen um van der Vart zum HSV zu lootsen. „

    Irgendwie bekommt man den Eindruck der gute Herr hat zuviel Fußballmanager 98 gespielt. Schön, dass dieses Schicksal auch sehr reiche Menschen ereilen kann…

  204. Mwa. Was kann man denn mal an so einem verregneten WE machen?

    Das ist doch forschtbar da draußen

  205. Sich die Welt und das Wetter schön trinken, halte ich für einen guten Plan.

  206. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Sag mal, Ascheberscher, lass ihn doch. Er hat das mit seinen Eltern so entschieden. „

    Hinterher ist das wieder die Stimmung mies und es heißt die Eintracht nutzt die hoffnungsfrohen Jugendlichen aus, falls es nicht so läuft wie gewünscht / erträumt.

    “ haben wir keine anderen Sorgen? „

    Das ist, zumal wenn es um Fußball geht, natürlich immer ein tolles Totschlagargument.

  207. Ein Messi gegen der Rest der Liga, gefällt mir der Gedanke

  208. @217

    ZITAT:

    “ Schön, dass dieses Schicksal auch sehr reiche Menschen ereilen kann… „

  209. ZITAT:

    „Sebastian Jung übrigens hat eine.“

    Das ist bekannt, der backt aber auch keine kleinen Brötchen mehr.

    :-)

    Und der Seppl hat Abi.

  210. ZITAT:

    „Tolles Symbolbild für den AR im Handelsblatt. „

    Abb. ähnlich.

  211. Christopher Reinhard hatte sich damals auch mit seinen Eltern entschieden keinen Ausbildung zu machen, ich warne…..

  212. ZITAT:

    “ Mwa. Was kann man denn mal an so einem verregneten WE machen?

    Das ist doch forschtbar da draußen „

    Nimm Dir ein Beispiel an Ernest Borgnine und sorge für ein langes Leben vor.

  213. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mwa. Was kann man denn mal an so einem verregneten WE machen?

    Das ist doch forschtbar da draußen „

    Nimm Dir ein Beispiel an Ernest Borgnine und sorge für ein langes Leben vor. „

    Hatte der keine Alternativen?

  214. ZITAT:

    “ Mwa. Was kann man denn mal an so einem verregneten WE machen?“

    Ich fahre nach Hamburg.

  215. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Selbst wenn es (wider erwarten) dann doch nicht für die große 1.Liga-Karriere reichen sollte, gibt es immer noch genügend Gönner kleiner Vereine (bis runter zu den Kreisklassen) die für ein bisschen gegen den Ball treten ganz ordentliche Jobs verteilen. „

    Hilft einem nach dem dritten Kreuzbandriss aber auch nicht… „

    Och, ich kenne persönlich Fälle von guten Kickern (immer noch weit enfernt von Jugendnationalspielern) die nach Schienbeinbrüchen, Kreuzbandrissen und Knorpelschäden (ja alles bei einem) + schlechtes Abitur für ein bisschen kicken in ner Kreisliga nen guten Ausbildungsplatz bzw. dualen Studienplatz bekommen haben. Und so schlecht lebt es sich für die nicht…

  216. „Ich fahre nach Hamburg.“

    Ich nach Köln. Einkaufen.

  217. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mwa. Was kann man denn mal an so einem verregneten WE machen?“

    Ich fahre nach Hamburg. „

    Pass bissi auf, man sagt da sitzen die Fäuste locker, ruck-zuck blutet die Nase:-)

  218. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Ich fahre nach Hamburg. „

    Krawalltourist!

  219. Wenn schon Regen, dann lieber da.

  220. ZITAT:

    „Och, ich kenne persönlich Fälle von guten Kickern (immer noch weit enfernt von Jugendnationalspielern) die nach Schienbeinbrüchen, Kreuzbandrissen und Knorpelschäden (ja alles bei einem) + schlechtes Abitur für ein bisschen kicken in ner Kreisliga nen guten Ausbildungsplatz bzw. dualen Studienplatz bekommen haben. Und so schlecht lebt es sich für die nicht… „

    Klar, kenne ich auch aus einer anderen Sportart. Aber immerhin scheint Dein Kicker noch zum kicken in der Lage zu sein.

  221. Da, einzelnes Pyro am Rande der Tour de France-Strecke!

    Das gibt es doch nicht….überall sind die mittlerweile.

  222. Ich fahre nach in die Nordweststadt.

    Wegen der Landschaft

  223. Wenn der arme Jung mal mit 25 sportinvalid werden sollte, nützt ihm seine längst verjährte Lageristen, Metzger oder Banklehre einen Scheißdreck.

    Ein hessisches Abitur in Ethik und Tischtennis hingegen wäre Gold wert.

  224. Diese entscheidenden Prozente, welche in dessen Füßen landen, hinterlassen nun mal jenes typische Vakuum zwischen den Ohren des Spitzenkickers. Gott oder Gosse. Da gibt es für ihn nix dazwischen. Was wenn er ein Training wegen so’nem Abi verpasst ?

  225. Ascheberscher_Bub

    Singen, Springen, Beten… ;)

  226. „Ein hessisches Abitur in Ethik und Tischtennis hingegen wäre Gold wert.“

    Hüpfen-, Springen-, Beten-Abi, ole!

  227. ZITAT:

    “ Wenn der arme Jung mal mit 25 sportinvalid werden sollte, nützt ihm seine längst verjährte Lageristen, Metzger oder Banklehre einen Scheißdreck.

    Ein hessisches Abitur in Ethik und Tischtennis hingegen wäre Gold wert. „

    Dann kam er immer noch Jura studieren. Das hat goldenen Boden.

  228. 240 – Reich durch Versicherungsstrukturvertrieb. Wie alle anderen auch.

  229. ZITAT:

    “ Wenn der arme Jung mal mit 25 sportinvalid werden sollte, nützt ihm seine längst verjährte Lageristen, Metzger oder Banklehre einen Scheißdreck.“

    Mit der Banklehre könnte es schwierig werden, aber je mehr potentielle Arbeitgeber, desto eher würde sich auch da ein passender finden. Ist natürlich auch nicht das, wovon ein Jungstar so träumt.

  230. ZITAT:

    “ Find ich gut

    http://www.handelsblatt.com/fu.....77162.html

    Ist das sowas wie der Frankfurter Kühne ?

  231. In dem Alter sollte man zumindest schon mal auf spanischen Notizzetteln stehen. Macht der Patrick Falk eigentlich Jugendspielerberater ?

  232. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Find ich gut

    http://www.handelsblatt.com/fu.....77162.html

    Ist das sowas wie der Frankfurter Kühne ? „

    Nein. Das ist ein Eintrachtler durch und durch

  233. ZITAT:

    “ Ich fahre nach in die Nordweststadt.

    Wegen der Landschaft „

    Ich fahr nach Hanau.

    Neues Moped kaufen.

  234. Der Kühne könnte von uns sein

    „Kühne: Der erste Schritt wurde gemacht – aber eben mit einem Verkauf. Es muss aktiver daran gearbeitet werden, da ist es einfach noch zu ruhig. Man muss sich jetzt rüsten, das Momentum nutzen. Man darf nicht warten, bis die gesamte Finanzierung steht. Ich wünsche mir da einen zielstrebigeren Vorstand. Das habe ich den Herren auch mehrfach gesagt.“

  235. ich fahr‘ nach Kassel

    wenn das Wetter sich bis morgen bessert

  236. Ich habs den Herrn auch mehrfach gesagt. Die halten mich aber für einen anonymen Paranoiker. Nur weil ich kein Geld habe.

  237. @ Stefan: meinst du mit „uns“ die Blogjünger oder die Eintracht?

  238. Für manche Menschen sind 10 Millionen ja nichts. Für mich schon. Ich bück mich sogar für Kupfer.

  239. Die Blogjünger sind die Eintracht.

  240. ZITAT:

    “ Für manche Menschen sind 10 Millionen ja nichts. Für mich schon. Ich bück mich sogar für Kupfer. „

    Erstaunlich, wie sehr man durch sowas dann ganz am Rande mitbekommt, wie lächerlich doch im Grunde diese ganzen 50+1 Geschichten sind. Logisch: wer die Kohle gibt will auch was zu sagen haben. Die einen machens offen, die anderen heucheln Tradition und Werte.

  241. „Neues Moped kaufen.“

    Hilft uns das wirklich weiter in der jetzigen Situation?

  242. ZITAT:

    “ „Neues Moped kaufen.“

    Hilft uns das wirklich weiter in der jetzigen Situation? „

    Wenn`s vom BMW ist. vielleicht.

  243. ZITAT:

    “ Bin ich im Spam? „

    Kommt drauf an unter welchem Namen du was geschrieben hast.

  244. ZITAT:

    “ Für manche Menschen sind 10 Millionen ja nichts. Für mich schon. Ich bück mich sogar für Kupfer. „

    Du bückst Dich für nen Teller warmer Suppe.

  245. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Für manche Menschen sind 10 Millionen ja nichts. Für mich schon. Ich bück mich sogar für Kupfer. „

    Du bückst Dich für nen Teller warmer Suppe. „

    aber nur solange, bis der Hund zu Knurren anfängt.

  246. Typisch. Matchday heute und keine Fernsehübertragung.

  247. ZITAT:

    “ Kommt drauf an unter welchem Namen du was geschrieben hast. „

    Da ich unter meinem Namen einen Dauerlogin habe nur unter dem…

  248. Dann bist du nicht im Spam.

  249. Bei mir bist Du auch nicht, Uli. Frage einfach mal einen Passanten und mach‘ den Bademantel zu.

  250. Uli, ich habe Dein Post gesehen und auch geantwortet, war danach vom selben Zeitfenster verschluckt. Außer einem kurzen Blick auf die Detarimillionen konnte ich nichts weiter erhaschen.

  251. Wie stehts denn nu in Hollenbach?

    Ist ja wie in der Vorinternetzeit.

  252. ZITAT:

    “ Wie stehts denn nu in Hollenbach?

    Ist ja wie in der Vorinternetzeit. „

    Der Twitterkam ist auch nicht das was es mal vor 20 Jahren war:-(

    Nix geht

  253. Amateuerverein

  254. ah. 1:0 durch Unui

  255. Erste Info, die Spieler sind von Mücken zerfressen….wichtig…..Inui hats 1:0 gemacht…..unwichtig

  256. Ah…der Lange….2:0

  257. ….flach ins rechte Eck

  258. Buckel heisst das

  259. wenn der Horst heute auch noch trifft, denn ists gewiss – wir steische ab

  260. Immer wieder interessant über welche Suchbegriffe die Leute hier landen:

    26.32% jung frisuren der 90er

    10.53% jennifer lopez arsch

    10.53% windeln für männer

    5.26% küss mir den arsch

  261. Pro Buckelhorst!

  262. Hmm…das erste versteh ich noch, aber „küss mir den Arsch?“

  263. Nur jeder Vierte kommt wegen der Kernkompetenz des Blogs. Enttäuschend.

  264. „Wir erleben eine überlegene Eintracht und einen bemühten Gastgeber. Jetzt ist Halbzeit und Kempf musste länger am Kopf behandelt werden.“

  265. ZITAT:

    “ Hmm…das erste versteh ich noch, aber „küss mir den Arsch?“ „

    War sicher mal ein Wutausbruch aus Ginnheim.

  266. „Kempf muss am Kopf behandelt werden“ wie würdet ihr sowas verstehen?

    Und ansonsten ist Halbzeit und es steht tatsächlich 2:0, wir werden Meister!

  267. Hygienisch oder erotisch du Taunusbauer?

  268. Beim Googlen nach küss mir den Arsch steht Blog-G nicht auf den ersten Seiten. Noch nicht!

  269. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hmm…das erste versteh ich noch, aber „küss mir den Arsch?“ „

    War sicher mal ein Wutausbruch aus Ginnheim. „

    Ah ja, macht Sinn:-)

  270. Ginnheim grantelt wieder.

  271. Wenn sie echte Kerle sind, spielen sie heute völlig ohne IV.

  272. Das Foto ist klasse!

  273. immerhin hat er die Haare schön

  274. „erotischer taunusbauer“ führt von google direkt hier her. so.

  275. ZITAT:

    “ Lanig 3:1 „

    Was ein Glück, dass ich vorher aktualisiert hatte, sonst wäre ich mit der Meldung ein bissi zu spät gewesen und das will ich ja nicht.

  276. „immerhin hat er die Haare schön“

    Für mich ist der gesetzt. Deswegen.

  277. Wo ist der Ticker, liebe Sportsfreunde?

  278. ZITAT:

    „…ein bissi zu spät gewesen und das will ich ja nicht. „

    wohl wahr, ein bissi ist unter deine Würde. Wenn schon, dann ordentlich spät.

  279. ZITAT:

    https://twitter.com/Eintracht_.....News

    Ah, Merci!

    Hollenbach?

  280. ZITAT:

    “ ZITAT:

    https://twitter.com/Eintracht_.....News

    Ah, Merci!

    Hollenbach? „

    JAKO-Arena

  281. So ein Stirnband kann nicht jeder tragen.

    Außer der Heinz, dem steht alles.

  282. brotlose Kunst

  283. „JAKO-Arena“

    Pflichtspiel, ich verstehe. Gab gutes Antrittsgeld bestimmt. Oder so.

  284. Ich hasse es gegen Hollenbach zu gewinnen

  285. Mit Nike würden wir jetzt gegen Paris Saint-Germains spielen.

    Aber Hollenbach ist auch nett.

  286. 4:1 Sieg. Ungeschlagen. Wir werden Meister. Watz, reservier schon mal den Platz am Römer für den blog-Ausflug.

  287. Das Ergebnis hat doch die Sclurchmarke bezahlt!

  288. Die Nike Diskussion hatten wir lange nicht.

    Gut, dass du es ansprichst.

  289. Preußen Münster – Hannover 96. Halbzeit 1:0 durch ein Tor von Nazarov. ;)

  290. Ich denke diesen Sieg sollten wir auch ohne Meisterschaft auf dem Römer feiern.

  291. ZITAT:

    “ „erotischer taunusbauer“ führt von google direkt hier her. so. „

    Oh mein Gott

    Wenn man das dann anklickt kommt das erotischste Bild aller Zeiten:-)

    Hilfe….

  292. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „erotischer taunusbauer“ führt von google direkt hier her. so. „

    Oh mein Gott

    Wenn man das dann anklickt kommt das erotischste Bild aller Zeiten:-)

    Hilfe…. „

    Hihi, das Bild ist echt krass.

  293. Update Keywords der letzten 15 Minuten (Auszug)

    25.00% erotischer taunusbauer

    4.17% angela merkel dekoltee

    4.17% erotisch taunusbauer

    4.17% fluggesellschaft adler

    4.17% frau khedira

    4.17% gercke khedira strand

    4.17% lena gehrke

    4.17% tasmanischer teufel ras

    4.17% titten

  294. ZITAT:

    “ „erotischer taunusbauer“ führt von google direkt hier her. so. „

    Ich frage mich, wer so etwas googelt, und warum?

  295. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „erotischer taunusbauer“ führt von google direkt hier her. so. „

    Ich frage mich, wer so etwas googelt, und warum? „

    Angela Merkel Dekollte erscheint mir fragwürdiger

  296. Ich hab’s gesehen!

    Ein Traumbild. Das zieht natürlich traffic nach sich.

  297. ZITAT:

    Angela Merkel Dekollte erscheint mir fragwürdiger „

    Schon von der Schreibweise her … Heinz, warst Du das?

  298. ZITAT:

    Ich frage mich, wer so etwas googelt, und warum? „

    Das ist relativ einfach. Man muß sich nur ein paar Fragen stellen.

    Welcher tasmanischer teufel ritt mich, das ich von den Titten Angelika Merkels träumte, war es ihr Dekoltee? Oder war ich erotisch mittlerweile so verstört wie der Taunusbauer ,der einst so schön Fußball spielte wie Khedira am Strand. Wahrscheinlich brauch ich einfach mal Urlaub ,nur welche Flugline trägt mich auf des Adlers Schwingen zu lena Gurke?

    Na und irgendwie landet man dann auf Blog g

  299. Hihi. Ich hätte auf die Junge Union Ginnheim auf der Suche nach der Mutterbrust getippt … ;-)

  300. „Welcher tasmanischer teufel ritt mich, das ich von den Titten Angelika Merkels träumte, war es ihr Dekoltee? Oder war ich erotisch mittlerweile so verstört wie der Taunusbauer ,der einst so schön Fußball spielte wie Khedira am Strand. Wahrscheinlich brauch ich einfach mal Urlaub ,nur welche Flugline trägt mich auf des Adlers Schwingen zu lena Gurke?

    Na und irgendwie landet man dann auf Blog g“

    :-)

  301. rofl über die letzten zehn bis vierzig posts. ihr seid alle vierzueins!

  302. Schrecklich. Euch kann man keinen Moment alleine lassen. Aber ich muss. Mein Urlaub ist vorbei. Bis nächstes Jahr dann. :-)

  303. ZITAT:

    “ Update Keywords der letzten 15 Minuten (Auszug)

    25.00% erotischer taunusbauer

    4.17% angela merkel dekoltee

    4.17% erotisch taunusbauer

    4.17% fluggesellschaft adler

    4.17% frau khedira

    4.17% gercke khedira strand

    4.17% lena gehrke

    4.17% tasmanischer teufel ras

    4.17% titten „

    errotisch taunusbaur war ich. Tschuldi.

  304. Hat jemand Titten gesagt?

  305. Oh, der Hugh. Hugh!

  306. war der 2.google Treffer für Merkels Ti….

  307. war der 2.google Treffer für Merkels Ti….

  308. Hallo Leute !

    Nix persönliches. Alles gut ;-)

    Wollte nur mal so’n paar bedingt originelle jedoch funktionale Blogtotschlagskillerstandardformulierungen austesten. Bin (zugegeben) aber net sooo geübt damit. N8

  309. Und wann, wenn net nach 23:00 Uhr darf mer des austesten ?

  310. Das ist gewissermassen ein Wartungsfenster.

  311. Taunustitten. Ginnheimer Möpse.

  312. „Ginnheimer Möppse…“ Platz 5 bei GOOGLE – http://www.blog-g.de/relax.htm.....l

  313. … bin ich hier richtig, am abgrund des netzes?! Links oder rechts jetzt, und wenn ja: wohin?

  314. Kann denn niemand diesen Schwegler einbremsen? Wir sind doch hier nicht in Leverkusen oder In München.

    „„Wir sind keine graue Maus. Wir sind Eintracht Frankfurt.“

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....19989.html

  315. ZITAT:

    “ Kann denn niemand diesen Schwegler einbremsen? „

    Klar. Das macht die bittere Realität in ein paar Wochen.

  316. Senile Bettflucht.

  317. Barvo! Mit solchen Fans ist mir um die Herbstdepression nicht bange

  318. Es ist halt mein Wetter. Da laufe ich zu Höchstform auf.

  319. ZITAT:

    “ Es ist halt mein Wetter. Da laufe ich zu Höchstform auf. „

    Dafür brauchst du kein Wetter

  320. ZITAT:

    “ Senile Bettflucht. „

    Geh Fleischwurst holen.

  321. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Senile Bettflucht. „

    Geh Fleischwurst holen. „

    Ringtausch. Verstehe jetzt.

  322. Fleischwurst holen ist eigentlich deine Aufgabe , Stift!!

  323. ne Worscht muss her.

  324. Was macht eigentlich der Eintracht Badeadler?

    http://slowdeathbyrubberduck.c.....om/ … wollt ich nur mal sagen.

  325. Hui, die neue Eintracht: Junge Damen gegen Alte Herrn.

    http://www.eintracht.de

  326. ZITAT:“„Wir sind Eintracht Frankfurt.“

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....19989.html

    Ist Roland Koch wieder da? ;-)

  327. ZITAT:

    “ Das ist relativ einfach. Man muß sich nur ein paar Fragen stellen.

    Welcher tasmanischer teufel ritt mich, das ich von den Titten Angelika Merkels träumte, war es ihr Dekoltee? Oder war ich erotisch mittlerweile so verstört wie der Taunusbauer ,der einst so schön Fußball spielte wie Khedira am Strand. Wahrscheinlich brauch ich einfach mal Urlaub ,nur welche Flugline trägt mich auf des Adlers Schwingen zu lena Gurke?

    Na und irgendwie landet man dann auf Blog g „

    Irgendwie landet man damit sogar in der Print-FR:

    „Im Text nebenan […] haben wir den Europa-Abgeordneten der Grünen Sven Giegold einmal in Sven Gigolo umbenannt. Sowas passiert, wenn in der Hektik zu schnell auf den ‚Ersetzen‘-Button der Korrektursoftware geklickt wird.“

    Is schon klar ;)

  328. „wir sind einer von drei aufsteigern und müssen uns in der bundesliga als mannschaft erst finden.“

    Warum beruhigt mich das nicht?

  329. @362

    Korrekt wäre gewesen: „Wir müssen erstmal eine Mannschaft finden“

  330. O.T.

    In Darmstadt gibt es eine Gefängnismannschaft, die als eine der wenigen ganz normal am Kreisklassespielbetrieb teilnimmt (nur Heimspiele). Im Echo wird heute darüber spekuliert, ob Breno seine Haft in Darmstadt absitzen könnte.

  331. ZITAT:

    “ „wir sind einer von drei aufsteigern und müssen uns in der bundesliga als mannschaft erst finden.“

    Warum beruhigt mich das nicht? „

    Etwas beruhigt bin ich, dass andere Vereine auch erst mal einen Mannschaft finden müssen, wir sind nicht die einzigen mit dem Problem

  332. mich beunruhigt höchstens das scheiss Wetter, so knapp vorm Urlaub

  333. ZITAT:

    “ mich beunruhigt höchstens das scheiss Wetter, so knapp vorm Urlaub „

    Fahr halt weiter weg:-)

  334. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ mich beunruhigt höchstens das scheiss Wetter, so knapp vorm Urlaub „

    Fahr halt weiter weg:-) „

    ist überall scheisse

  335. „ist überall scheisse“

    Malente ist schön gerade,

  336. Das wäre ein echter Härtetest. Und ein schönes Testspiel obendrein.

    FC Dila Gori!

    http://www.sport1.de/de/fussba.....86156.html

  337. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ mich beunruhigt höchstens das scheiss Wetter, so knapp vorm Urlaub „

    Fahr halt weiter weg:-) „

    ist überall scheisse „

    Man muß nur einmal diese Alpen überwinden. Ganz. Dann scheint plötzlich die Sonne, es ist warm, die Menschen sind fröhlich, glauben an Ihre Fußballmannschaft, freuen sich über Siege, das Essen schmeckt lecker und ist leicht, der Wein eher schwer und gehaltvoll, die Zitronen blühen und vom Meer weht eine angenehme Brise!

    Es ist nicht weit dorthin, aber warum sollte man so ein Risiko wagen, wenn man an der Nordsee bei 11(!!) Grad und graumäusigem Wetter im Strandkorb bibbert. Dort trifft man wenigstens Landsleute, spricht deutsch und kann mit DM zahlen.

  338. ZITAT:

    Man muß nur einmal diese Alpen überwinden. Ganz. Dann scheint plötzlich die Sonne, es ist warm, die Menschen sind fröhlich, glauben an Ihre Fußballmannschaft, freuen sich über Siege, das Essen schmeckt lecker und ist leicht, der Wein eher schwer und gehaltvoll, die Zitronen blühen und vom Meer weht eine angenehme Brise!

    Ich habe gegen eine brutale Entführung ins Paradis nichts einzuwenden, notfalls mit Gewalt, nur zu:-)

  339. „Malente ist schön gerade“

    Gerade vielleicht, aber net lang!

  340. Im Lande des Vizeweltmeisters scheint gerade der Regen und ich frage mich, ob Helmes schon da ist. Falls nicht, könnte ich mal bei Feyernoord vorstellig werden.

  341. ZITAT:

    “ Das wäre ein echter Härtetest. Und ein schönes Testspiel obendrein.

    FC Dila Gori!

    http://www.sport1.de/de/fussba.....86156.html

    Ja, tolles Weib, diese Dila Gori !

  342. Der Boris ist einfach lernresistent. Dem kann man noch so oft eine druff geben, der kapiert nix.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_45389531

  343. @376

    hab ich mich auch grad drüber aufgeregt.

  344. ach, über den Rhein aufregen lohnt doch net.

  345. ZITAT:

    „http://www.hr-online.de/website/rubriken/sport/index.jsp?rubrik=7454&key=standard_document_45389531 „

    Krombacher Alkoholfrei … na danke

  346. Rhein. Ist das nicht der ganz sichere nächste Frankfurter OB? ^^

  347. eintracht frankfurt plädiert für alkoholfreien innenminister.

  348. ZITAT:

    “ Rhein. Ist das nicht der ganz sichere nächste Frankfurter OB? ^^ „

    Das ist jetzt seine Rache am Frankfurter Wähler, ist doch klar:-)

  349. ZITAT:

    “ eintracht frankfurt plädiert für alkoholfreien innenminister. „

    Das hat doch schon Koch durch seinen Rücktritt umgesetzt. Der alkoholhaltige Innenminister ist ja nun MP.

  350. ZITAT:

    “ eintracht frankfurt plädiert für alkoholfreien innenminister. „

    Hirnhaltige wären mir lieber.

  351. Ich hab allerdings auch auf Stada oder airlines gehofft.

    Allein der Zusammenang: „Die Randalemeister mit bierwerbung auf der Brust“ läßt mich Böses, hohe Strafen befürchten. Da sollte die Brauerei eingebunden sein, Schadensersatz für negative Werbungsauswirkungen!

  352. ZITAT:

    “ Der Boris ist einfach lernresistent. Dem kann man noch so oft eine druff geben, der kapiert nix.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_45389531

    Der Rhein kann sich doch am Dienstag mit den anderen Nasen austoben. Solange soll er mal still halten.

  353. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ eintracht frankfurt plädiert für alkoholfreien innenminister. „

    Hirnhaltige wären mir lieber. „

    Das muss sich ja nicht gegenseitig ausschließen.

  354. Dürfen die Angels eigentlich heute rhein nach Frankfurt oder ?

  355. Warum hat sich der BR eigentlich bei der EM nicht über Krombacher aufgregt? Da hat er sich nicht gerührt! Wollte sich wohl nicht mit dem DFB anlegen. Ich hab den R(h)einfall bei den Kommunalwahlen auch nicht gewählt.Das ist doch eine Gesäßvioline!

  356. „Das ist doch eine Gesäßvioline!“

    :-)

  357. mich amüsierts, wen sich Politiker über Alkohol aufregen und einen schwer auf Heuchler machen. Dann muss ich immer an die Dortelweiler Ministerschnapsnas‘ denken. Prost.

  358. yo – angelsächsische Bigotterie. Das ist das wahre Schreckgespenst der Globalisierung.

  359. …sehr schön – am End stolpert der nassforsche Unionist über seine eigene Inkompetenz:

    http://www.fr-online.de/frankf.....10554.html

  360. Scouting verpennt und foddgejacht!

    In der Kicker-Rangliste für Beste Deutsche im Ausland sind Frankfurter ganz weit vorne. SUPER! und noch dazu INNENVERTEIDIGER!

    http://www.kicker.de/news/fuss.....b_elf.html

    http://www.kicker.de/news/fuss.....b_elf.html

  361. Yo, scheiss Wetter und heuchlerische Politiker gibt’s überall. ‚werde mich morsche mit Sohnemann ab Richtung Big Apple machen. Wenn jemand Tipps für special things you must see in new york hat, nehme ich die gerne an. Hotel ist in Midtown Manhattan, also alles in der Nähe. Ein wenig vom üblichen Touri-Programm werden wir mit newyorkpass.com durchziehen, freu mich schon. Horst in New York;)

  362. ach herjeh…

    selbst der Teebär hat sich wieder regeneriert..

    http://www.kicker.de/news/fuss.....b_elf.html

  363. Ups!? Uwe Bein hat einen jüngeren Bruder, der in der Türkei spielt?

    http://mediadb.kicker.de/news/.....l_0_12.jpg

  364. In der schweizer Operettenliga, in der Türkei, in Holland, in Australien – das ist doch alles Pillepalle.

    Huth Huth Huth

  365. Was kann man eigentlich gegen Sommerwetterdepressionen machen?

  366. Huth? Du stehst auf den ungelenken Hüftsteiftyp?

  367. ZITAT:

    “ Was kann man eigentlich gegen Sommerwetterdepressionen machen? „

    Prost!

  368. ZITAT:

    “ Scouting verpennt und foddgejacht!

    In der Kicker-Rangliste für Beste Deutsche im Ausland sind Frankfurter ganz weit vorne. SUPER! und noch dazu INNENVERTEIDIGER! „

    wollt ich auch grad vermelden! der christian kum muss doch zu holen sein, back to se skyline!

  369. @398

    na hör mal, keine abfälligen Späße mit meinem Nicknamen!

    Ich bin hier beim Kicker ernsthaft am scouten

  370. Kum kostet nach Transfermarkt 750.000 Euronen

    http://www.transfermarkt.de/de.....37850.html

  371. bissi klein.

  372. ZITAT:

    “ Huth? Du stehst auf den ungelenken Hüftsteiftyp? „

    Weil ich selbst so eine agile Grazie bin. Ja.

  373. Stallgeruch?

    ne es ist Käse…

    Der Sohn eines Deutschen und einer Niederländerin zog mit anderthalb Jahren aus Hessen in die Niederlande…

    http://de.wikipedia.org/wiki/C.....istian_Kum

  374. Fett bist Du, das ist alles.

  375. ZITAT:

    “ Yo, scheiss Wetter und heuchlerische Politiker gibt’s überall. ‚werde mich morsche mit Sohnemann ab Richtung Big Apple machen. Wenn jemand Tipps für special things you must see in new york hat, nehme ich die gerne an. Hotel ist in Midtown Manhattan, also alles in der Nähe. Ein wenig vom üblichen Touri-Programm werden wir mit newyorkpass.com durchziehen, freu mich schon. Horst in New York;) „

    Mittags echt genial.

    Komm um zehn vor 12. Um 12 Uhr boxt der Papst im Kettenhemd.

    http://www.oysterbarny.com/

  376. „Wenn jemand Tipps für special things you must see in new york hat, nehme ich die gerne an. „

    Beste Gaybar im East Village: The Cock. Muss man sehen….

    http://maps.google.de/maps?hl=......r_pw.r_qf.,cf.osb&biw=1319&bih=752&um=1&ie=UTF-8&q=The+cock+east+village&fb=1&gl=de&hq=The+cock+east+village&cid=0,0,4906042802584406534&sa=X&ei=jIIBUKGIGYzJswbv2czIBg&ved=0CKQBEPwSMAQ&oi=local_group&ct=image

  377. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Stallgeruch?

    ne es ist Käse… „

    Kannst also die Fackeln und Mistgabeln wieder einpacken. Vielleicht beim nächsten Mal besser vorher informieren…

  378. Achja, die ach so friedlichen BVB-Fans….

    „Das Testspiel ist noch nicht mal angepfiffen, da gibt’s schon die erste Keilerei! Die Teams sind auf dem Rasen, klatschen ab und das Spiel soll beginnen. Doch deutsche und belgische Hooligans gehen an der Eckfahne aufeinander los. Es wird mit Fahnenstangen geworfen, ein Bengalo brennt und der Schiedrichter schickt die Teams zurück in die Kabine. Großkreutz, Weidenfeller und Kehl versuchen die Fans zu beruhigen.“

    http://www.spox.com/de/sport/f.....nchen.html

  379. eigener umgang mit zündlern bei der tour de france:

    “ Der französischen Zeitung „l’Équipe“ sagte Wiggins: „Immer wieder rennen uns euphorische Zuschauer mit ihren Pyro-Fackeln nach. Da passieren schon ganz spezielle Dinge auf solch einer Tour. Aber wir werfen einfach mit unseren Trinkflaschen nach ihnen.“ „

    http://www.express.de/sportmix.....20592.html

  380. Trinkflaschenwerfen macht der Guerrero ja auch.

  381. Cool, Danke Heinz&Albert(409,410), liegt alles um die Ecke und klingt spannend.

  382. ZITAT:

    “ Fett bist Du, das ist alles. „

    Meine Familie hat eben schwere Knochen.

  383. ZITAT:

    “ …sehr schön – am End stolpert der nassforsche Unionist über seine eigene Inkompetenz:

    http://www.fr-online.de/frankf.....10554.html

    Tja, andere Terroristen haben wir wohl nicht…

  384. ZITAT:

    “ Wurde das schon thematisiert?

    Freu mich auf die neue Saison. :yes:

  385. ZITAT:

    Schönes Re-Break. „

    Heinz ist entsetzt.

  386. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wurde das schon thematisiert?

    Freu mich auf die neue Saison. :yes: „

    +1

    Ohne Fanta und mit Gottes Hilfe!

  387. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Schönes Re-Break. „

    Heinz ist entsetzt. „

    Könnte auch Krombacher statt Fanta gewesen sein.

    Und der Heinz steht da drüber.

  388. ZITAT:

    Und der Heinz steht da drüber. „

    Aber locker. Der sieht ja bekanntermaßen den Papst eher in der Tradition von Heribert Bruchhagen.

  389. van een afstand, ik begrijp je nog minder!

  390. ZITAT:

    “ van een afstand, ik begrijp je nog minder! „

    Dir fehlt halt die Nähe zur Thematik (worauf auch immer Du Dich gerade beziehen magst). Und vom Abstandhalter zur Buchstütze ist es nicht mehr weit. ;-)

  391. Wir sind Männer. Wir trinken keine Fanta.

  392. ZITAT:

    “ Wir sind Männer. Wir trinken keine Fanta. „

    Natürlich nicht. Die leeren wir im religösen Delirium befindlichen alten Männern über den Kittel und lassen daraus Reliquien entstehen.

  393. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir sind Männer. Wir trinken keine Fanta. „

    Natürlich nicht. Die leeren wir SICH im religösen Delirium befindlichen alten Männern über den Kittel und lassen daraus Reliquien entstehen. „

    Kaufe ein „sich“!

  394. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Schönes Re-Break. „

    Heinz ist entsetzt. „

    Sagen wir es mal so. . Die Titanic zeigt wirklich Mut,gelle..

  395. Die Titanic ist ein unsinkbares Narrenschiff.

  396. Das Wetter ist mir zu gut. Ich fahre jetzt mal dahin, wo es regnet.

  397. ZITAT:

    “ Das Wetter ist mir zu gut. Ich fahre jetzt mal dahin, wo es regnet. „

    Wie? Du kommst heute Mittag nach Mainz? ;-)

  398. ZITAT:

    “ Das Wetter ist mir zu gut. Ich fahre jetzt mal dahin, wo es regnet. „

    Mit deiner Fähigkeit würde sich in wasserarmen Gegenden sogar ein Batzen verdienen lassen

    http://www.youtube.com/watch?v.....dlt9GkD_oI

  399. Immernoch der gleiche Beitrag…

  400. Hessen wie es sinKt und lacht, gehe jetzt in die Pilze, ab 10:00 ist brunchen uffem Feldberg, die Blödels bieten „alle Getränke inklusive“, wir kommen zu dritt :)

    Ab morgen werden die Karten umgeschrieben.

    Eintracht!

  401. Spitzkegeliger Kahlkopf !

  402. Ned in dem Ton! Grrrr

  403. Kroni geht also net in die Pilze , sondern in die Pilse-

  404. ZITAT:

    “ Kroni geht also net in die Pilze , sondern in die Pilse- „

    Arsch!

  405. Die hamms doch so gewollt! Wischhandy Ende.

  406. Ok, ich versuche es mal in einer Fremdsprache: Rauschschwammerl.

  407. Niko, kann man denn nicht einmal, E i n m a l,

    Schwammerl ist der Oberbegriff für alle Art von Pilzen, bin kurz vor dem Placken, muss ich den mein Ihphone aus dem Fenster werfen, ich fürchte JA.

    Over und Alle raus.

  408. Guten Morgen Fettsteiß

    @CE

    Wie ich es dir gesagt habe. Eine Reduzierung der Strafe wird angestrebt.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_45398407

  409. ZITAT:

    “ Guten Morgen Fettsteiß“

    Sehr schön :)

  410. Keine Pilze, zu nuts, ähh naß.

    Rentner BrUnch, nö, ab zum Heinzi, nach Orschel.

    Gruß an Niko!

  411. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Guten Morgen Fettsteiß“

    Sehr schön :) „

    Das findest Du also schön, wenn auf den Gebrechen anderer rumgehackt wird. Beschämend.

  412. der ist bloss neidisch, der Gründel

  413. ZITAT:

    “ der ist bloss neidisch, der Gründel „

    Das weniger, ich arbeite lediglich daran die Keywords zu optimieren.

  414. ZITAT:

    “ Guten Morgen Fettsteiß

    @CE

    Wie ich es dir gesagt habe. Eine Reduzierung der Strafe wird angestrebt.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_45398407

    Macht man das nicht immer, wenn man in Strafsachen Rechtsmittel einlegt? „Sich gegen das Strafmaß wenden“ kann ja auch gegen jede Strafe schlechthin meinen.

    Sicher allerdings würde die Eintracht eine schlichte Geldstrafe akzeptieren. Ich würde es allerdings bevorzugen, die DFB „Rechtsprechung“ mal vor einem ordentlichen Gericht überprüfen zu lassen.

  415. ZITAT:

    “ Wie ich es dir gesagt habe. Eine Reduzierung der Strafe wird angestrebt.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_45398407

    Das ist eine am Verhandlungstag (nächsten Freitag) angestrebte Minimierung der Strafe unter Beachtung der derzeit geltenden Richtlinien und Vereinbarungen. Das von Dir darüber hinaus Geforderte wird wohl 3 Tage vorher an anderer Stelle Thema sein:

    „Hoffnungen setzt Bruchhagen nicht zuletzt auf den Gipfel in Berlin. Vertreter der 56 Proficlubs aus den ersten drei Ligen wollen am Dienstag über mehr Sicherheit in Fußballstadien beraten. (…) Bruchhagen erhofft sich … einen gemeinsamen Konsens zum künftigen Vorgehen gegen problematische Fans.“

    Dabei setzt er weniger auf eskalierende Strafverschärfungen, er mahnt stattdessen u.a. eine gelassenere Berichterstattung an, um den prob. Fans die Bühne zu nehmen.

    Kommt für die am Freitag zu verhandelnde Vergehen zu spät, aber wenn es hier einen breiten Konsens nach HB’s Vorstellung gäbel, wäre der Dienstag genauso spannend wie der darauffolgende Freitag.

  416. Immer noch kein IV?

    Der hier is nu wohl zu haben:

    http://www.transfermarkt.de/de.....35934.html

    Schön groß. Und kerrrrngesund.

  417. Immer noch für Santana und Huth.

  418. Ich prangere das an.

  419. ZITAT:

    “ Immer noch für Santana und Huth. „

    Wenn Du kurz 15 Mio an die Eintracht überweist, sollte man diese Verpflichtungen prüfen.

  420. Fuer 15 Mille steh ich ned uff.

  421. Man könnte j amal Herrn Steubing fragen…

  422. ZITAT:

    “ @457: Leihgebühr?! ;-) „

    Und warum sollten Dortmund die Nummer 3 als IV (der m.E. soagr mit Subotic mindestens gleich auf ist) und Stoke City einen absoluten Leistungsträger verleihen?

  423. OCh CE, jetzt sei doch nicht so ekelhaft realistisch. Lass mich doch mal ein bisschen träumen…

  424. ZITAT:

    “ Ein echter Gangster

    http://www.blick.ch/sport/fuss.....62702.html

    Auszug aus dem Interview:

    „Ich ging zurück ins Büro, öffnete den Umschlag. Es waren 50000 Dollar drin. Ich habe das Geld dem Buchhalter gebracht. Er schlug vor, ein Konto auf den Namen dieses Mannes zu eröffnen und das Geld einzuzahlen. Das liess ich diesem mitteilen. 14 Tage später hatte er das Geld abgeholt.“

    Wegen lumpigen 50.000 würde ich meinen Job auch nicht gefährden ;-).

  425. Auch nicht schlecht:

    Mit den Vergaben der WM 2018 an Russland und 2022 an Katar kam gleich wieder der Vorwurf der gekauften WM.

    Gekaufte WM … Da erinnere ich mich an die WM-Vergabe für 2006, wo im letzten Moment jemand den Raum verliess. Und man so statt 10 zu 10 bei der Abstimmung ein 10 zu 9 für Deutschland hatte. Ich bin froh, musste ich keinen Stichentscheid fällen. Aber, na ja, es steht plötzlich einer auf und geht. Vielleicht war ich da auch zu gutmütig und zu naiv.

    Sie vermuten, die WM 2006 in Deutschland sei gekauft gewesen?

    Nein, ich vermute nichts. Ich stelle fest.

  426. ZITAT:

    http://www.zeit.de/sport/2012-.....t-fussball

    Die Seite 2 läßt nichts Gutes befürchten.

    Wäre mal auf Vorschläge gespannt, wie die Vereine das alleine lösen sollen.

    Soll man etwa ohne Zuschauer spielen, weil irgendwann zu befürchtende Strafen, Sicherheitsvorgaben oder Punktabzüge finanziell schwerer wiegen als die entgangenen Einnahmen?

    Die Ränge kann man ja dann mit Werbebannern zukleistern und verbale Zuschauerreaktionen aus der Konserve einspielen.

    Die werden schon einen Weg finden.

  427. So Bruno, du faule S@&. Hier noch ein IV:

    http://www.transfermarkt.de/de.....18056.html

    Den kannst du dir auch heut abend im TV angucken. U19-EM. Da hätte man natürlich den Holz auch mal hinschicken können. Aber nee…

  428. Könnte sich lohnen heute Abend mal TV zu schauen.

    Es sei denn, man freut sich auf den langersehnten Regen.

    http://www.arte.tv/de/6726334,.....27602.html

  429. Es donnert. Er ist also kurz vor Bad Camberg

  430. ZITAT:

    “ Es donnert. Er ist also kurz vor Bad Camberg „

    Hihi

  431. „Blatter: „Gekaufte WM – da erinnere ich mich an die WM-Vergabe für 2006, wo im letzten Moment jemand den Raum verließ. Und man so statt 10 zu 10 bei der Abstimmung ein 10 zu 9 für Deutschland hatte“, sagte Blatter. „Ich bin froh, musste ich keinen Stichentscheid fällen. Aber, na ja, es steht plötzlich einer auf und geht. Vielleicht war ich da auch zu gutmütig und zu naiv.“ Auf die Nachfrage, ob er vermute, dass die WM gekauft worden sei, antwortete der 76-Jährige: „Nein, ich vermute nichts. Ich stelle fest.“ (via Stern)

    http://www.stern.de/sport/fuss.....58130.html

  432. Das war der Neuseeländer, der von der Titanic mit einer Kuckucksuhr bestochen wurde.

  433. Leute. Lernt endlich mal zwischen redlicher und unredlicher Bestechung zu unterscheiden. Wenn ein Neuseeländer mal frische Luft schnappen will, ist daran nichts unredliches.

    Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort.

  434. OT . Hoffentlich kein Dutt , so kann man es auch machen.

    Ob die auch IV suchen .

    http://sport.t-online.de/kolum.....8296/index

  435. Ich glaube Josef Blatter jedes Wort. Jedes. Das ist ein Ehrenmann.

  436. ZITAT:

    “ OT . Hoffentlich kein Dutt , so kann man es auch machen.

    Ob die auch IV suchen .

    http://sport.t-online.de/kolum.....8296/index

    Finde ich sehr interessant. Genau wie das Modell in Udine. Die haben natürlich den Vorteil, dass sie bestimmte Mentalitäten sehr gut kennen.

  437. wann gibt es endlich das neue Tippspiel?

  438. Pro Serbenschläger.

    zieht sich…

  439. @476

    Vor allem den vorletzen Absatz sollten sich die hier versammelten Englandgroupies und die Polierer eines Schafstalllehrlings mal durchlesen.

  440. ach, Quelle vergessen

    Der Norweger Vadim Demidov ist als neuer Kandidat für die verwaiste Eintracht-Defensive ins Spiel gebracht worden. Der 25-Jährige vom spanischen Erstligisten Real San Sebastian steht nach Angaben norwegischer Medien auf dem Wunschzettel der Hessen. Der 15-fache Nationalspieler besitzt bei den Spaniern noch einen Vertrag bis 2013, wollte diesen aber zuletzt nicht verlängern. Um noch eine Ablöse für den gebürtigen Russen zu kassieren, streben die Basken offenbar einen Verkauf an. Neben der Eintracht soll sich auch der englische Premier-League-Absteiger Wolverhampton um Demidov bemühen.

  441. ZITAT:

    „Finde ich sehr interessant. Genau wie das Modell in Udine. Die haben natürlich den Vorteil, dass sie bestimmte Mentalitäten sehr gut kennen. „

    Udine hattest Du ja schon mal vor Monaten erwähnt.

    So ein Scouting hätte man von SGE Seite aber zumindest

    im grenznahen Ausland ( Mentalitäten ) installieren können .

    ( Belgien, Dänemark , Holland , Österreich , Polen )

    Aber nein teure Nixkönner werden zu horrenden Bedingungen verpflichtet.

  442. @484

    Der Artikel ist wirklich lesenswert. Man richte sein Augenmerk auf die Transfererlöse von Porto und auf die der deutschen Vereine. Man glaubt es kaum..

  443. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ OT . Hoffentlich kein Dutt , so kann man es auch machen.

    Ob die auch IV suchen .

    http://sport.t-online.de/kolum.....8296/index

    Finde ich sehr interessant. „

    Sofort Palmengarten dauermieten und Bruno für einen Portugiesisch-Kurs anmelden !!!

  444. Forget it. It’s Chinatown.

  445. @487

    Gut, alles bleibt so wie es ist. Eigentlich ist es nur nur noch traurig.

  446. Heinz, wenn wir jetzt hergehen und Jung für, sagen wir mal, 7 Mios verkaufen, ists dir auch wieder net recht.

  447. Klar, es liegt am Heinz:-)

    Auf den muß ja niemand hören. Trotzdem, die Frage sei gestellt, warum orientiert man sich nicht an Vereinen die offensichtich etwas besser machen?

    Auf die Argumente die dieses Modell widerlegen bin ich gespannt. Nur zu.

  448. Heinz,

    Porto liegt wie der Name schon sagt in Portugal. War mal Kolonialmacht in Südamerika und Afrika mit entsprechendem kulturellem Einfluss.

    Wurde ja in dem Artikel ausbreitend dargestellt, dass dies für eine Akklimatisation südamerikanischer Spieler gut geeignet ist.

    Hat die Eintracht diese Voraussetzungen? Ne Tanke für Caio hatten wir.

  449. guckt lieber Arte

  450. Gerne. Diese Frankfurter Tatort-Trulla nervt noch mehr als die Wasserleich dadevor.

  451. ZITAT:

    “ Gerne. Diese Frankfurter Tatort-Trulla nervt noch mehr als die Wasserleich dadevor. „

    Außerdem schon die 3. oder so Wiederholung

  452. Also, dieser Sereno, der stammt doch aus dieser sagenumwobenen Talentschmiede…

    Aber im Ernst: wir sollten uns langfristig an Ajax orientieren, nicht an Porto. Trotzdem Hut ab vor deren Scouting und Training.

  453. Was Porto angeht fällt auf, was die da für eine Fluktuation innerhalb einer Saison haben:

    http://www.transfermarkt.de/de....._2011.html

    Sowas würde bei unserm seriösen Herri natürlich nicht laufen. Kann ich allerdings auch ein bissi verstehen, warum. Hier im Blog wäre das Gemecker sicher groß bei solch magathesken Transfers.

  454. Toll. Da fährt man nach Hamburg und was ist? Bestes Wetter. Mist.

  455. ZITAT:

    “ @487

    Gut, alles bleibt so wie es ist. Eigentlich ist es nur nur noch traurig. „

    So beschränkend war’s nicht gemeint (der Jux drängte sich mir einfach auf). Neben Porto war ja z.B. auch Ajax aufgeführt. Wobei diese besser selbst ausbilden als Talente zu importieren.

    Letzteres kann man nur verstärkt verfolgen, wenn die kulturelle Basis für gescoutete Talente da ist. Talente aus Skandinavien, Benelux und Österreich zum Beispiel. Pezzey, Anderson, Fjörtoft etc. waren zwar schon fertige Spieler, aber hier sehe ich Möglichkeiten.

  456. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Die haben natürlich den Vorteil, dass sie bestimmte Mentalitäten sehr gut kennen. „

    ZITAT:

    “ Wurde ja in dem Artikel ausbreitend dargestellt, dass dies für eine Akklimatisation südamerikanischer Spieler gut geeignet ist.

    Hat die Eintracht diese Voraussetzungen? „

    Aufgabe für die kommende Saison:

    Herausfinden wo man noch so griesgrämig und übelgelaunt ist wie hier und dann dort den regionalen Claim abstecken!!!

  457. Feyenoord! Übermorgen. Ich bring Euch was mit.

  458. ZITAT:

    “ Cantona! „

    !!!

    Arte!

  459. Echt interessant. Ich liebe Fußball :))

  460. „Jung-Berater Alen Augustincic bestätigt: „Wir haben uns zusammengesetzt und beschlossen, die Saison bei Eintracht durchzuziehen. Sebastian will den nächsten Schritt machen und hat bei Trainer Armin Veh die besten Voraussetzungen dazu.“

    Fraglich aber, was danach passiert. Denn Jung verriet gestern: „Ich habe eine Ausstiegsklausel.“ Im nächsten Sommer kann er für eine festgeschriebene Ablöse gehen – trotz Vertrag bis 2014.“

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  461. Ich will Sereno, das macht sich schön hinten auf unserem AC Mailand Imititattrikot…

  462. Joey Starr! NTM!

  463. Man könnte ja auch Jung das Gehalt erhöhen (Risiko Eintracht) und bis 2017 verlängern. Dafür erhöht man auch die festgeschriebene Ablöse (Risiko Jung, wenn er schlecht kickt). Im best-case wäre das win-win, wie der Engländer sagt;))

    In der Bilanz bezeichnet man sowas übrigens als Good-Will, falls Fragen zur Finanzierung anstünden!