Hossa! Royal!

Foto: imago.
Foto: imago

Herrschaften! Kollege Daniel Schmitt mit (nur echt mit Doppel-t) wird uns in Kürze mit den hottesten News aus Donald-Country hier in diesem Blog versorgen. Und das für lau! Ist das nix? Klar ist das was!

Bis es soweit ist (Zeitverschiebung, Jetlag, Shopping, ihr wisst, wie der Hase läuft) hier noch etwas auf die Ohren von den Kollegen des Rasenfunks. Nämlich die Halbjahresbilanz der Bundesliga, natürlich auch mit der glorreichen eSGeEh! Ausrufezeichen. Der Teil mit der Eintracht startet ab 00:55.06 mit Valentina Hirsch von 3sat.

Wissta alles jetzt mal wieder. Rasenfunk ROYAL!

Schlagworte:

56 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ich freue mich auf Daniels Erzählungen.

  2. Der Jetlag Richtung Westen wird überschätzt. Ist halt einfach ein recht langer Tag.
    Auch für laufende Hasen. Oder fliegende Adler.

  3. Dreieinhalb Stunden Gelaber? Teil zwei davon?

    Och….

  4. Kapitelmarken anzeigen. Auf Eintracht klicken. Eintracht hören.

  5. Erstmal n Fläschchen Danziger Goldwasser genossen.
    (Danzig ist historisch o.k. hoffe ich?)

  6. Einfrank Trachtfurt

    Die FAZ bringt morgen ein Gespräch mit Wolfgang Steubing (und Marc Heinrich). Ein kurzes Zitat ist hoffentlich gestattet:

    „Ich tausche mich mit Fredi Bobic permanent aus. Das unterliegt keinem strikt verankerten Procedere, in dem er als Sportvorstand an mich berichten müsste. Sondern wir reden miteinander. Zu jeder Tages- und wenn es sein muss Nachtzeit. Manchmal werde ich wach und verspüre die Intention, Fredi Bobic frühmorgens um 3.30 Uhr etwas mitzuteilen. Dann greife ich zum Telefonhörer – und er geht sofort ran.“

  7. ZITAT:
    „Erstmal n Fläschchen Danziger Goldwasser genossen.“

    Bravo! Wider die Heuchler.
    Ich sage nur: Goldparmäne.

  8. Touch Down Tampa, diesmal bestätigt von EF
    https://twitter.com/Eintracht/.....4687553537

  9. Freue mich auf die Berichte von Daniel Schmitt, im Moment mein Lieblings Schreiberling der FR , Kompetenz mit einer Prise Humor, gefällt mir sehr gut.

  10. Nochmal zum Blattgold-Steak vom Froonk.

    Nicht nur, dass es nach nix schmeckt, es kostet auch nicht wirklich viel – also reiner Materialwert ist fast vernachlässigbar. Der Aufpreis v. 1.000 Dollar ist da wirklich seriös! :)

    Ribery sollte in Dubai/Katar/Saudi Arabien kicken, da passt er echt hin…

  11. Sodele, weil sonst nix los war, tatsächlich mal diese Rasenfunk-Empfehlung vom Watz befolgt:
    Und ich sage folgsam DANKESCHÖN @Stefan. Wirklich hörenswertes Gebabbel. Selbst über die PK’s.

  12. Ja, finde die Folge auch sehr gelungen.

  13. Im Video hessisches Liedgut mit Simon:
    https://mobile.twitter.com/ein.....ht?lang=de
    Gude Morsche

  14. ZITAT:
    „Freue mich auf die Berichte von Daniel Schmitt, im Moment mein Lieblings Schreiberling der FR , Kompetenz mit einer Prise Humor, gefällt mir sehr gut.“

    +1

  15. Morsche,
    auch ich bin in Vorfreude auf die Berichte, habe aber ein weiteres Haar in der Amisupp gefunden:
    Wir krabbeln uns da ab mit unsern connections, und die Leibzischer holen flugs den Typ Spieler, wo wir brauchen könnten – aus Amerika!

  16. Gibt’s schon Verletzte in Tampa?

  17. Immer noch Schneefall. Soll so noch tagelang weiter gehen. Erhoffe, eingeschneit zu werden, um am Montag nicht zum Frondienst erscheinen zu müssen.

  18. Kommt Aaron Long mit ins Trainingslager und kommt er auf der Heimreise gleich mit nach Frankfurt?

  19. ZITAT:
    „Ja, finde die Folge auch sehr gelungen.“

    Echt? Ich fand den Part über Frankfurt, insbesondere von Valentina Hirsch, wenig gelungen. Als ‚Expertin‘ kaum fundiertes beigetragen. Insgesamt finde ich das Format aber immer wieder mal hörenswert!

  20. ZITAT:
    „Immer noch Schneefall. Soll so noch tagelang weiter gehen. Erhoffe, eingeschneit zu werden, um am Montag nicht zum Frondienst erscheinen zu müssen.“

    Und wer schreibt Dir die Entschuldigung?

  21. Ich kann mit solchen Formaten, wie auch Hörbüchern, leider gar nichts anfangen.
    Mir fehlt sowohl Geduld, als auch Konzentration, „stundenlang“ irgendwelchem Gebabbel zuzuhören ohne nicht sofort abgelenkt zu sein und den Faden zu verlieren.

  22. ZITAT:
    „… Erhoffe, eingeschneit zu werden …“

    Wir hoffen mit Dir.

  23. Nächtliche Intentionen. Aha. Ich würde es Profilneurose nennen, aber bitte.

  24. 16 – „… Wir krabbeln uns da ab mit unsern connections, und die Leibzischer holen flugs den Typ Spieler, wo wir brauchen könnten – aus Amerika! …“

    Ist das nicht eine innerbetriebliche Versetzung?

  25. zu RODE …ich hätte da noch eine Anmerkung für alle Bedenkenträger: daß er beim BvB keine Einsätze mehr bekam, muß nicht zwingend auf sportliche Untauglichkeit zurückgeführt werden. Denn nach einer harmlosen Äußerung bei Wontorra war er Ende letzter Saison, nach gerade überstandener Verletzung, in totale Ungnade gefallen. Da hätte er gemeint, er sei hochmotiviert, sich dem neuen Trainer mit Leistung aufzudrängen.
    Worauf Wontorra nachhakte: „ daß Stöger geht, steht also schon fest ?“ Die ehrliche aber leicht naive Antwort von Rode: „naja, so wie er sich in der Kabine äußert, gehen wir alle davon aus !“
    DAS hat ihm in Dortmund die Zukunft gekostet…..NICHT seine Trainingsleistungen. Totale Überreaktion von Watzke und Zorc.
    Denn erstens hatte Seb nur ausgesprochen wovon eh schon alle ausgingen und zweitens hatte er niemanden wörtlich zitiert.
    „Elf Freunde“ merkte das damals sehr deutlich an und kritisierte den BVB für eine völlig überzogene Reaktion gegen Rode.
    Also: gut möglich, daß der Seb noch echt was bewegen kann, wenn er verletzungsfrei bleibt. Hochmotiviert wird er auf jeden Fall sein;-)

  26. @24
    Wahrscheinlich will er einfach mal in den Arm genommen werden.
    Böse alte weiße Männer haben nämlich auch Gefühle.

  27. 26

    sorry Dinge aus der kabine gehören nicht nach außen und wenn das ein Spieler auch noch so öffentlich macht, wie Rode damals, dann wäre es ihm bei anderen Vereinen genauso gegangen.

  28. ZITAT:
    „@24
    Wahrscheinlich will er einfach mal in den Arm genommen werden.
    Böse alte weiße Männer haben nämlich auch Gefühle.“

    Das kann gut sein, zumal er ja von Potato-Paule sehr verletzt wurde.

  29. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ja, finde die Folge auch sehr gelungen.“

    Echt? Ich fand den Part über Frankfurt, insbesondere von Valentina Hirsch, wenig gelungen. Als ‚Expertin‘ kaum fundiertes beigetragen. Insgesamt finde ich das Format aber immer wieder mal hörenswert!“

    Der Rasenfunk ist ein klarer Kracher. ABER – da hast Du Recht – jene Valentine Hirsch ist sehr weit weg davon, eine Expertin für die Eintracht zu sein. Sie musste ja (Bsp. Hasebe) vom moderierenden Generalisten teilweise erst auf die richtige Spur gebracht werden.

    Die sollen das nächste mal den CE einladen (ernst gemeinter Vorschlag).

  30. KMH-Fans hier im Hause aufgepasst! Heute Abend soll zur Primetime in der supi supi ARD-Show „Klein gegen Groß“ ein 11jähriger Eintrachtfan namens Laurin gegen die Lady und den Beckmann, den Opdenhövel und den Kürten antreten. Thema dieser nervenfetzenden Challenge: Eintracht Frankfurt.

  31. Oder den Stefan.

  32. sorry Dinge aus der kabine gehören nicht nach außen und wenn das ein Spieler auch noch so öffentlich macht, wie Rode damals, dann wäre es ihm bei anderen Vereinen genauso gegangen.“

    Hier muss ich swa recht geben. Wobei ich nicht verstehe, dass Rode sowas von sich gibt. Die kriegen doch ihre Worte bzw. Sätze vorher haarklein mitgeteilt. Sprich, das darfst Du sagen, das nicht…

  33. 31 – bin ich gezwungen mir die unwürdige Fickscheiße abzusehen weil ich sie ja schließlich bezahlt habe?

  34. ZITAT:
    „Böse alte weiße Männer haben nämlich auch Gefühle.“

    Nein.

  35. Reden ist Silber, Goldsteaks essen ist heute erlaubt.

  36. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Böse alte weiße Männer haben nämlich auch Gefühle.“

    Nein.“

    Du hast doch keine Ahnung. Weißt Du wie es mir geht wenn ich nachts um drei aufwache… Ich habe Hunger und Durst.

  37. ZITAT:
    „31 – bin ich gezwungen mir die unwürdige Fickscheiße abzusehen weil ich sie ja schließlich bezahlt habe?“

    Kannst die Karten natürlich auch wieder auf der Ticketbörse einstellen.

  38. das mache ich nur bei outdoor Veranstaltungen bei winterlichen Bedingungen.

  39. ZITAT:
    „KMH-Fans hier im Hause aufgepasst!“

    Sollte es solche Menschen wirklich geben, mögen sie sich bitte jetzt outen.
    Erwarte von jedem eine DinA4 Seite Begründung mit Foto bevor ich sein Haus anzünde.
    Und Laurin bekommt von mir ne neue Playstation wenn er Beckmann beim Torwandschiessen direkt in die Nüsse trifft.

  40. ZITAT:
    „Du hast doch keine Ahnung. Weißt Du wie es mir geht wenn ich nachts um drei aufwache… Ich habe Hunger und Durst.“

    Was unterscheidet das von jeder anderen, völlig beliebigen Uhrzeit?

  41. „Ja, finde die Folge auch sehr gelungen.“

    „Echt?“

    Habe mir zwar nur die Eintracht angehört, aber auch aus meiner Sicht schon, was insbesondere an Valentina Hirsch liegt. Ich habe sie zwar auch nicht als Expertin für die Eintracht wahrgenommen, eher als Fan, die relativ frei von ihren Eindrücken berichtet, aber nach dauerndem 24/7 Dauerexpertentum hier im Blog wird es schwer fallen noch Neues oder nicht Diskutiertes über die Eintracht zu finden, vielleicht im Eintracht-Podcast oder Eintracht 2000 und auch die Chronologie der Ereignisse dürften die meisten besser drauf haben. Auf Hasebe musste sie hingewiesen werden, aber die Widerkehr Rebics fiel vollkommen unter den Tisch und damit die eigentlich treibende Kraft unseres Angriffs.
    Was mir besonders gut gefallen hat, waren ihre Eindrücke über die Pressekonferenzen, wo man auch gemerkt hat, dass sie eine Medienexpertin ist. Und wenn man nachgugelt, sind ihre Themen wohl Netzkultur und Gaming (!)

  42. Egal. Wenn der Fabian erst zurück ist spielen wir in der Rückrunde alle in Grund und Boden.

  43. 31

    falsch Thema:

    Laurin Geis (11) aus Hanau stellt sich gleich vier Fernseh- und Sportmoderatoren im Bundesliga-Duell. Matthias Opdenhövel, Dieter Kürten, Reinhold Beckmann und Katrin Müller-Hohenstein gehören zu den Top-Experten des Sports. Für sie sollte es ein Leichtes sein, anhand eines Kurvendiagramms der 1. Fußballbundesliga den Meister sowie die Absteiger erkennen und benennen zu können.

  44. http://www.kicker.de/news/fuss.....bevor.html

    Grifo vor Rückkkehr nach Freiburg

  45. Die USA-Reise bleibt uns wohl vorerst erhalten, zumindest so lange wie Fredi Bobic das Sagen hat.

    Daniel Schmitt weiß mehr:

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1648673

  46. Daniel Schmitt sagt „Hello again“:
    http://www.blog-g.de/hello-aga.....in/

  47. Wenn Grifo von Hoppelheim wieder ausgeliehen wird, ham mer ja doch net so viel falschgemacht.

  48. @51
    Man muas ihn einfach mögen….

  49. Ein klassischer CE. Der erste im neuen Jahr, oder?

  50. Yep. Und dann auch nur die Kurzversion.
    Frage an die modebewussten Herren: trägt mann heute solche Taschen (oder was das sonst ist) wie der Jetro?
    https://mobile.twitter.com/Ein.....80/photo/2

  51. ZITAT:
    „Ein klassischer CE. Der erste im neuen Jahr, oder?“

    ist das dann nicht eher ein Dutt?