Eintracht Frankfurt Sag ganz leise Tschüss

Kurz vorm Ziel. Foto: Stefan Krieger.
Kurz vorm Ziel. Foto: Stefan Krieger.

Gestern Kajo und der KSC, heute wahrscheinlich der sympathische Hauptstadtclub mit dem kompetenten Management. Es ist die Zeit des Abschieds. Manchen weint man dabei keine Träne nach. Keine Hauptstadt braucht einen Verein in der ersten Liga. Oder hat jemand den Bonner SC vermisst?

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Sympathischer Hauptstadtclub mit kompetentem Management?

    Aber Union ist doch gar nicht abstiegsgefährdet…

  2. Erst mal einen schönen guten Morgen.

    Wünsche wohl geruht zu haben.

    Wenn KSC-Manager Kreutzer genau so geschlafen hat wie er gestern nach dem Spiel aussah, dann „Gute Nacht“.

    Aus gegebenem Anlass – Gäähn! – geht ein besonderer Morgengruß an meinen lieben Freund Heinz.

  3. Guten Morgen.

    Schönes Symbolfoto: Der Hauptstadtverein hat sich erfolgreich durch den Dreck und Schlamm der Ersten Liga gewühlt und rast nun unaufhaltsam zum Abstiegsziel.

  4. Bonner SC. Einst einer meiner Lieblingsvereine im Fussballmanager. Mit dem wurde ich immer locker Seriensieger. Und mit dem Halleschen FC. Bis ich gemerkt habe, dass die aus der Zone sind.

  5. Der Bonner SC ist auch aus der Zone?

  6. ihr seid alle Zone.

  7. das erklärt so manches

  8. Fehlt da nicht ein ‚Landes‘ vor ‚Hauptstadt‘?

  9. Irgendwie gehört aber zu einer Stadt wie Berlin eine Bundesliga Mannschaft, aber lieber Union als Hertha.

  10. Da wird also aller Wahrscheinlichkeit nach die sympathische Hertha durch die noch sympathischere Fortuna samt Protagonisten in der ersten Liga umeinander fallen.

    Ich glaube für diesen Fall wurde das Wortspiel „vom Regen in die Traufe“ kreiert.

    My ass…

  11. Hauptsache ich werde gut unterhalten heute Abend.

  12. Ich habe mir gerade den neuen Volltreffer http://www.fr-online.de/videos.....7785781001 bis zum Ende angesehen, auch wenn er etwas langatmig ist, ist er doch kurzweilig. Aber könntest du, Stefan, nicht mal deinen Kollegen sagen, dass sie nicht so nervös auf dem Tisch rumtrommeln sollen, solange das Mikro auf dem Tisch steht, da die entstehenden Geräusche einfach nerven.

  13. ZITAT:

    “ Hauptsache ich werde gut unterhalten heute Abend. „

    Verlängerung, Elfmeterschießen und anschließende Wiener Hofreitschule mit begleitender Wasser(werfer)musik ist das Mindeste!

  14. @Mark

    Kann ich. Mach ich fast jedesmal. Hilft nix.

  15. Heinz!! Aufstehen!! :-)

    Und tschüss. Arbeit ruft. :-(

  16. lt. FR gehts nach Mühldorf bei Feldkirchen in OÖ, nicht nach Mühldorf nahe Lurnfeld in K, wie der hr schreibt. Was stimmt denn jetzt? Der geneigte Leser ist verwirrt und weiss nicht, wen er ob Unfähigkeit locker rügen solle.

  17. ZITAT:

    “ Erst mal einen schönen guten Morgen.

    Wünsche wohl geruht zu haben.

    Wenn KSC-Manager Kreutzer genau so geschlafen hat wie er gestern nach dem Spiel aussah, dann „Gute Nacht“.

    Aus gegebenem Anlass – Gäähn! – geht ein besonderer Morgengruß an meinen lieben Freund Heinz. „

    Jo..früher hat man sowas einfach abgeschüttelt..

  18. Hertha schafft das heute.

    Der Berliner an sich ist sympathisch und bescheiden. der steht vor der Zuspitze guckt rauf und sagt“ Wenn wir die Alpen hâtten wärn se höher,wa.“

    Ich mag sowas. Deswegen Pro Hertha.

  19. ZITAT:

    „Jo..früher hat man sowas einfach abgeschüttelt.. „

    :-)

    morsche!

  20. Guten Morgen liebe Pia:-)

  21. Was wollt ihr eigentlich, das ist doch ein winwin Abend heute, egal wer verliert, gut so. Schade nur das einer gewinnen muß.

  22. Guten Morgen!

    Darf ich höflich fragen, ob heute irgendwas passiert oder ob ich mich wieder hinlegen kann??

    Thx!

  23. Platzsturm heute Abend.

  24. Kein Mitleid für Hertha!

    Zwar gilt: Scheiss Fortuna, Scheiss Fortuna Düsseldorf

    Aber eine (recht kurze) Auswärtsfahrt nach Düsseldorf inklusive Alt + Alstadtbummel hat schon was !

  25. Vorm Platzsturm hat sogar der Metzger am Südbahnhof Angst. Was wohl in den nächsten Tagen auf Frankfurt zukommt. Großzügig, weltmännisch und lebenserfahren plauderte ich – während ich das Worschtweck extra umständlich im Rucksack einlud – über Hüttendorfräumung, Rohrbachstraße und andere Erfahrungen (die Älteren werden sich…), garniert mit einem „es ist viel zu lange ruhig geblieben“.

    So, jetzt muss ich erstmal googeln wovor der sich überhaupt fürchtet. Diese Bankhüttennummer?

  26. Tag 1 nach Caio und gähnende Langeweile macht sich breit.

  27. Achja, Blockupy…..da werden einige Anwälte Mehrarbeit bekommen….

    Und die, die es treffen soll, haben sowieso ein langes Wochenende, an dem sie – mit oder ohne Familie – irgendwo durch die Welt jetten oder in Königstein, Oberursel, Bad Homburg mit ihren Lieben ihr Dasein fristen.

    Die werden nicht einmal davon Notiz nehmen…..höchstens am Montag, wenn sie von ihrem Fahrer an den Aufräumarbeiten vorbei gefahren werden und sich vom Fahrer erzählen lassen, was da los war…..wenn es sie denn wirklich interessiert.

  28. Ist ce jetzt nicht mehr sauer ?

    Ich bin schon sauer, bis jetzt 0 Punkte im Relegationstipp. Toll. Zum Glück ist das mit dem Unterhaus vorbei.

    Die Berliner gehören mit 31 Punkten ohnehin zwangsabgestiegen, also weg damit, auch wenn ich die Tuna seit der Saison nicht mehr leiden kann.

  29. Ich werde nochmals ein paar Fotos (Bankenviertel usw.) machen bevor alles in Trümmern liegt. Später wird man sich erinnern wollen.

  30. Morsche

    am besten man bucht über’s Wochenende noch schnell eine Flugreise, um diesem Irrsinn zu entkommen.

  31. ZITAT:

    “ Ich bin Berliner „

    Mit dieser Einstellung kacken wir wirklich ab. :-)

  32. Was issn los in Mainz ?

  33. klar gehts am Freitag ins Büro, lasse mich doch vom arbeitsscheuen Pöbel net meinungsaufzwingen. Sollen sich doch mit dem Randalemeister auf der grünen Wies treffen, da können sie sich gegenseitig die Meinung demonstrieren.

  34. Ach so: Tschüß und alles Gute Marcel Titsch-Rivero.

  35. Business Recovery…Freunde.

  36. FNP: CDU-Mann Siegler zeigte sich überzeugt, dass sich Mitte Mai „alle Chaoten dieser Welt in Frankfurt“ vereinigen werden.

    Na gut. Dann gehe ich auch arbeiten.

    http://www.fnp.de/fnp/region/h.....34.de.html

  37. Griechischer Rotwein, du liebe Zeit. Ich bin bestimmt griechenlandaffin, aber das ist zuviel.

  38. „Frankfurter Banken haben ihren Mitarbeitern nahe gelegt, in Freizeitkleidung zum Dienst zu kommen – ein feiner Zwirn könne Demonstranten provozieren.“

    Kwelle FNP

  39. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “ Griechischer Rotwein, du liebe Zeit. Ich bin bestimmt griechenlandaffin, aber das ist zuviel. „

    Ein Beutelchen Glühfix, ein paar Scheiben Orange, heiß machen. Ein tolle Geschichte in der Vorweihnachtszeit oder an einem Tag im Mai 2012.

  40. Wenn die cool wären, die Demonstranten, würde die alle im feinen Zwirn kommen. Schon könnten die Banker wieder erkannt und geschunden werden. :)

  41. Danke für den Volltreffer, in Liga 1 dann mit Werbebannern.

  42. Und fürs Protokoll: ich nehm keinen von euch arroganten Frankfurtern auf, wenn ihr aus eurem Waterloo flüchten wollt. Meine Tür bleibt verschlossen.

  43. Lieber in Frankfurt sterben als in Langen leben.

  44. ZITAT:

    “ Lieber in Frankfurt sterben als in Langen erfrieren. „

    ^^

  45. Frankfurt ist ´ne schöne Stadt

    da lässt es sich gut leben

    d´rum fahren wir nach Langen und benehmen uns daneben.

  46. Oh Gott Langen, da fahren die mit OF rum, geht gar nicht.

  47. Alle nach Langen! Auch ohne Wintermantel!

  48. ZITAT:

    “ FNP: CDU-Mann Siegler zeigte sich überzeugt, dass sich Mitte Mai „alle Chaoten dieser Welt in Frankfurt“ vereinigen werden.“

    Kann nicht sein, ich habe keine Zeit.

  49. ZITAT:

    “ Oh Gott Langen, da fahren die mit OF rum, geht gar nicht. „

    Schweige er. Das ist nicht nur in Langen so und verdient diese Öffentlichkeit nicht. (grummel)

  50. ZITAT:

    “ @44

    Word! „

    +1

  51. Es steht doch in der Bild, sagt die FR.

    Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) will offenbar Verkehrsblockaden durch die Blockupy-Proteste zuvorkommen. Sie plant, während der Aktionstage vom 16. bis 19. Mai mehrere S- und U-Bahn-Stationen zu sperren. Das berichtet die Frankfurter Ausgabe der Bild-Zeitung.

    http://www.fr-online.de/frankf.....37080.html

  52. ZITAT:

    “ … Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) will offenbar Verkehrsblockaden durch die Blockupy-Proteste zuvorkommen. … „

    Da müssen sie doch nur alles wie immer machen.

  53. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ … Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) will offenbar Verkehrsblockaden durch die Blockupy-Proteste zuvorkommen. … „

    Da müssen sie doch nur alles wie immer machen. „

    Heinspiele allez

  54. Das ist aber nett von der fgv die Deutschbanker vom Bahnhof aus laufen zu lassen anstatt sie vor der Tür aussteigen zu lassen.

    Dann blockieren sie die Bahnen halt woanders.

  55. Psst: In diesen scillernden Bürotürmen arbeiten dank moderner Technik jeweils vielleicht noch ein oder zwei Dutzend Banker. Mehr braucht man heute nicht mehr, um ein Milliardengeschäft zu betreiben. Dazu noch mal so viel „Sekretärinnen“ und Kafeekocher, gelegentlich schaut der Betriebsrat vorbei. Aber mehr ist da drin eh nicht los. Der Rest der Fläche ist heimlich an Amazon als Lagerfläche vermietet, Zugang über die Tiefgaragen.

  56. Spiel gestern zu Gänze gesehen, drei Kreuze gemacht, dass man sich so was aus der Entfernung ansehen kann.

    Und dann einem Arbeitskollegen des Gatten + KSCler, der ohne Internet und mit schlotternden Knien in Spanien unterwegs ist/auf Nachricht wartete, per ein paar SMS wohl gehörig der Urlaub verdorben.

    Um was es bei diesem occ-blocc-Dingens im Detail genau geht, weiß ich nicht (komme nur noch zu Heimspielen nach FFM, und dann nicht in die Innenstadt), und dabei belass´ich es auch, Danke. Wer (nur) demonstrieren will, der soll dies sehr gerne.

    Been there, did that, hatte halt alles nur einen anderen Namen, und mit ohne Internet *gähn*

    @39 damit würde man sich allerdings bis auf die Knochen blamieren, auf beiden Seiten.

  57. Bevor alles zu Ende ist geniest das Wetter.

    Es kommen andere Zeiten

    http://www.youtube.com/watch?v.....zUZUf0g5Mg

  58. Wenn die Blogster die Bankster blockieren wollten, bräuchten Sie nur die wenigen Zugangswege der einschlägigen Villenviertel in Königstein, Kronberg und Bad Homburg dichtmachen.

    Dann würde es außer den Bankstern nur noch ein paar Rechtverdreher und Immobilienhaie und anderes überflüssiges Gesocks als Kollateralschaden treffen, aber der Rest der ehrlich arbeitenden Bevölkerung hätte seine Ruh vor dem Zirkus.

    Ich wär sowieso dafür, wenn die Verbrecher aus ihren selbstgeschaffenen „gated communities“ nicht mehr rauskommen dürften.

  59. Ich bin ja eigentlich ganz gerne Kapitalist. Mir gehts gut.

  60. ZITAT:

    “ Tag 1 nach Caio und gähnende Langeweile macht sich breit. „

    Am neuen Berliner Großflughafen wartet man auf IHN!

  61. Dann geh ich heut Mittag in die Innenstadt und mach noch mal ein paar Bilder. So wie damals. Als die Straßenbahn noch. Auf der Zeil.

  62. hier, Albert, aus der gedruckten Blöd:

    Bild: Gehen Sie zurück nach Brasilien? Dor steigt das WM Fieber

    Caio: …… Und ich habe auch ein wenig Heimweh. Würde ich dort spielen, wäre die Chance auch größer, vielleicht in die Nationalmannschaft zu kommen…..!!!!!

  63. wie verblendet kann man eigentlich sein?

  64. Das hatter nicht wirklich gesagt, oder?

  65. TSG Selecao Kajo.

  66. ZITAT:

    “ Das hatter nicht wirklich gesagt, oder? „

    keine Ahnung, habs nur ausm Forum, da hat das wer reingestellt.

  67. Stimmt doch alles, was Caio da sagt:

    „Würde ich dort spielen, wäre die Chance auch größer, vielleicht in die Nationalmannschaft zu kommen“ — bei uns hat er nicht gespielt, und da näherte sich seine Chance, in die Nationalmannschaft zu kommen, natürlich ziemlich flink einer dicken Null an. Wenn er dort spielt, kann das daher seine Chance auf die Nationalmannschaft nur verbessern.

  68. @63

    Wenn du mit der 14 über die Hauptwache fährts heist es aufpassen

    denn der „Hammerschorsch“ treibt sein Unwesen.

    http://www.fnp.de/fnp/region/l.....11.de.html

  69. „Wenn er dort spielt, kann das daher seine Chance auf die Nationalmannschaft nur verbessern.“

    Ähm, Kajos Form der letzten Zeit reicht nicht mal für eine Zillertaler Auswahl, die mit Uno-Mandat in Usbekistan spielen darf.

  70. 10 Spiele am Stück, so einfach wär’s gewesen

  71. Anderes Thema.

    Der DFB hat doch gestern in einer Sammel-PM Geldstrafen für 5,6 Vereine wegen Fanvergehen in Richtung Bengalo etc. veröffentlich.

    Wir waren nicht dabei, obwohl da ja durchaus noch das ein oder andere offen ist…

    Gibts Grund zur Befürchtung, dass da wieder etwas Größeres droht ?!

  72. Albert, das ist aber etwas hart gewesen.

  73. ZITAT:

    “ @63

    Wenn du mit der 14 über die Hauptwache fährts heist es aufpassen

    denn der „Hammerschorsch“ treibt sein Unwesen.

    http://www.fnp.de/fnp/region/l.....11.de.html

    Danke für den Tipp. Ich nehme etwas Pyro mit in die Pause, man kann ja nie wissen.

  74. Caio würde es nicht mal in die Bolivianische Nationalmannschaft schaffen, wenn er die entsprechende Staatsbürgerschaft bekommen würde.

    Dafür sollte man den Deppen, der Caio damals beigeschleppt hatte, ins bolivianische Hochland verbannen!

  75. Bolivien ist allerdings nicht so schlecht. Die Spiele in La Paz haben es in sich. Da geht allen die Luft aus.

  76. ZITAT:

    “ Caio würde es nicht mal in die Bolivianische Nationalmannschaft schaffen, wenn er die entsprechende Staatsbürgerschaft bekommen würde.“

    Hallo ? Das Nationalstadion von La Paz liegt auf 3.637m. Da macht der Kollege evtl. einmal die Seitenlinie lang.

  77. OK, ich mache mal wieder den CE.

  78. Caio kann sich ja schon auf Meereshöhe kaum bewegen, in 4000m Höhe würde er es nicht mal aus der Kabine heraus schaffen.

    Aber so ist das in Deutschland: Beliebt sind die, die freundlich grüßen und sonst nicht negativ auffallen, mit Affären oder Exzessen.

    Da ist es nicht weiter schlimm, wenn man sonst nichts taugt.

    Caio hätte es zum Politiker oder wenigstens zum Vorstandsvorsitzenden eines hessischen Traditionsvereins bringen können.

    Schade.

  79. ZITAT:

    “ FNP: CDU-Mann Siegler zeigte sich überzeugt, dass sich Mitte Mai „alle Chaoten dieser Welt in Frankfurt“ vereinigen werden.

    Chaotisches Rudelbumsen? Na, wem’s gefällt.

  80. CDU – Parteitag in Frankfurt?

    76 Verletzte in Karlsruhe. Randalemeister!

  81. Carlos soll angeblich auch kommen.

  82. ZITAT:

    76 Verletzte in Karlsruhe. Randalemeister! „

    Was meine These stützt, dass unser Ergebnis dort „willkommen“ war.

  83. sgeHorstProvaznick

    Wer oder was ist Karlsruhe?

  84. “ FNP: CDU-Mann Siegler zeigte sich überzeugt, dass sich Mitte Mai “alle Chaoten dieser Welt in Frankfurt” vereinigen werden.“

    Okay, diesmal komme ich auch zum Römer.

  85. Stephan Siegler (CDU)

    Beruf: Kriminalbeamter, stellvertretender Vorsitzender des Personalrates beim Polizeipräsidium Frankfurt am Main

    Was der wohl über Fussballfans denkt, wenn er schon Kreuzberger Verhältnisse im Banksterviertel predigt?

  86. ZITAT:

    “ ZITAT:

    76 Verletzte in Karlsruhe. Randalemeister! „

    Was meine These stützt, dass unser Ergebnis dort „willkommen“ war. „

    Wer weiß für was es gut war. In der Tat..

  87. Was die KSC-Leute da gestern abgezogen haben, ist mit das Assigste was ich seit langem gelesen habe.

    Der Verein möge für lange Zeit in den Niederungen verschwinden.

  88. ZITAT:

    “ Chaotisches Rudelbumsen? Na, wem’s gefällt. „

    Hört sich doch nach nem ganz normalen Wochenende an.

  89. ZITAT:

    “ Was die KSC-Leute da gestern abgezogen haben, ist mit das Assigste was ich seit langem gelesen habe.

    Der Verein möge für lange Zeit in den Niederungen verschwinden. „

    zustimmung, allerdings: Vor einem Jahr bei uns, das sah am Fernseher (leider) nicht anders aus als das gestern nach Apfiff…

  90. Jogi Löw im Duplo, jetzt kann nichts mehr schief gehen. Nach weiteren 20 Packungen je 10 Stück müsste das EM Heft gefüllt sein.

  91. Nein, Nein! In Frankfurt sind das doch nur ein paar „dumme“ Jungs, die sich erst selbstfinden müssen… :°^

  92. http://www.spiegel.de/sport/fu.....33185.html

    Tja, das erklärt natürlich, warum beim Spiel der Eintracht in Karlsruhe soviel Schildkröten anwesend waren. Anscheinend nicht wegen der Eintracht-Fans….. ;-)

  93. „zustimmung, allerdings: Vor einem Jahr bei uns, das sah am Fernseher (leider) nicht anders aus als das gestern nach Apfiff…“

    Gab es da 76 Verletzte? Wurde das Vereinsheim platt gemacht und Gästefans geschlagen? War nicht da, vielleicht war es so…

  94. @95

    Nein das nicht. Ok, wusste nicht dass du das mit „gesehen“ meintest.

    Dachte du spielst auf die Geschehnisse unmittelbar nach Abpfiff an, die man noch im TV sehen konnte….

  95. So. Die City ruft. Zur Sicherheit habe ich mich mit einer Caio-Maske vermummt.

  96. Seltsam nur: Ich habe in der 80 Minuten eingeschaltet, weil ich ahnte, dass es Randale gibt und das live übertragen wird. Gehöre ich mittlerweile zu den sensationsgeilen Randale-Gaffern? :-(

  97. ZITAT:

    “ Seltsam nur: Ich habe in der 80 Minuten eingeschaltet, weil ich ahnte, dass es Randale gibt und das live übertragen wird. Gehöre ich mittlerweile zu den sensationsgeilen Randale-Gaffern? :-( „

    Und ich dachte dass nur ich das gemacht habe. Allerdings nicht unbedingt um zu gaffen, sondern man weiß ja aus (eigener Eintracht-Erfahrung), dass die Geschehnisse und die Darstellung der Agenturen etc am nächsten Tag gerne mal etwas abweichen, von daher wollte ich mir ein Bild vom – sicher zu erwartenden Platzsturm – machen…nur das schien ja nur der Auftakt gewesen zu sein….

  98. Murat war der Mörder.

  99. „Murat war der Mörder.“

    Der Liebe? Der ihr die Handschellen im Wasser abnahm?

    Nein!

  100. ZITAT:

    “ Murat war der Mörder. „

    Neiheihein. Es waren die Pilse gewesen.

  101. Der LSD-Freak war es….

  102. Hier in der Nordhessischen Provinz ist alles ganz ruhig.

    Keine Randale, keine Hochhäuser, grüne Wälder,

    eben Wohnqualität.

  103. Bäume wurden zu Krüppeln ge… äh brochen!

    Kommentar #5

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....33185.html

  104. ZITAT:

    “ Hier in der Nordhessischen Provinz ist alles ganz ruhig.

    Keine Randale, keine Hochhäuser, grüne Wälder,

    eben Wohnqualität. „

    Und kein Fußball weit und breit!

  105. Kann mir eigentlich mal jemand erklären, warum ein öffentlich-rechtlicher Sender, der ja in Bezug auf Werbung gewisse Vorgaben hat, ständig auf facebook und twitter verweisen darf und man sich für ein Online-Spiel bei diesen Unternehmen anmelden kann (muss?)?

    Dieses gedankenlose „twittern Sie mit uns“, „besuchen Sie uns auf facebook“ geht mir mächtig auf den Zeiger.

    Zurück zu Sport, sorry.

  106. Taunusanlage: ein mutiger Banker betritt uniformiert die S-Bahn. Es wird aufregend.

  107. „zum“, sorry.

  108. Nee, schaumerma. Das kann ich nicht erklären.

  109. ZITAT:

    “ Bäume wurden zu Krüppeln ge… äh brochen!

    Kommentar #5

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....33185.html

    Ah. Ortsmarke „Hamburg“. Da war jemand ganz nah dran.

  110. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “ Hier in der Nordhessischen Provinz ist alles ganz ruhig.

    Keine Randale, keine Hochhäuser, grüne Wälder,

    eben Wohnqualität. „

    Kann ich bestätigen. Ich habe am Wochenende aber am Edersee auch junge Leute gesehen, die dort zelten. Aber soweit ich das einschätzen kann, weitestgehend friedlich und auch ohne „Die Mauer muss weg“-Rufe.

  111. Seit diesem Internet ist doch die Welt ein gutes Stück näher gekommen. Des is heutzutage doch quasi um die Eck.

  112. „Ah. Ortsmarke “Hamburg”. Da war jemand ganz nah dran.“

    Der Ortsname am Anfang eines Artikels bezeichnet oftmals/sehr häufig/meistens nur den Sitz einer Zeitung. Jemand könnte durchaus vor Ort gewesen sein.

  113. ZITAT:

    “ 10 Spiele am Stück, so einfach wär’s gewesen „

    Ja, hier wurden immer nur 5 gefordert. Das war falsche Beschidenheit. Das Leben und der Fußball sind gelegentlich so simpel. Man denkt in zu engen Bahnen. Mann, Mann, es hätten einfach mal zehn sein müssen.

    Da macht der alte Spruch wieder Sinn: „Soyons realistes, demandons l’impossible!“

  114. „Jemand könnte durchaus vor Ort gewesen sein.“

    War aber niemand da. Okay, I see.

  115. ZITAT:

    “ „Jemand könnte durchaus vor Ort gewesen sein.“

    War aber niemand da. Okay, I see. „

    Doch, doch. Die Agentur.

  116. http://tinyurl.com/Hubschraube.....ratenlager

    ein bisschen übertrieben, mitten in der stadt.

  117. ZITAT:

    “ Taunusanlage: ein mutiger Banker betritt uniformiert die S-Bahn. Es wird aufregend. „

    Hat man Dich schon als Caio erkannt und nach Autogrammen gefragt ? Ist Bruna auch dabei ?

  118. wer das süppchen gern noch mal aufgewärmt hätte:

    das große meier-interview aus dem letzten 11-freunde-heft ist online. inkl.: „launische diva“ düsseldorf, meier vergleiche mit ristic und rehagel, kopfstößen, karneval und „methode frankfurt“

    http://www.11freunde.de/bundes.....747?page=1

  119. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Taunusanlage: ein mutiger Banker betritt uniformiert die S-Bahn. Es wird aufregend. „

    Hat man Dich schon als Caio erkannt und nach Autogrammen gefragt ? Ist Bruna auch dabei ? „

    Moment bitte, bin gerade an der Tanke.

  120. Hmm, gar kein Fußball hier heute. Den Bonner SC hab ich nicht vermisst, nein. Wurde ja nach gefragt, oben, im Eingang, beim Beitrag. Kann man ja auch mal beantworten. Wenn er schon fragt, der Chef. Also, die Hertha werde ich auch nicht vermissen ab heut abend. Nur den sympathischen Manager und seinen Hundeblick, den schon.

    Was macht eigentlich Toni da Silva in der neuen Saison? Gute Freistöße, 10er Qualitäten (zumindest mal gehabt). Wegen Meier und bäckabben und so.

  121. ZITAT:

    “ wer das süppchen gern noch mal aufgewärmt hätte:

    das große meier-interview aus dem letzten 11-freunde-heft ist online. inkl.: „launische diva“ düsseldorf, meier vergleiche mit ristic und rehagel, kopfstößen, karneval und „methode frankfurt“

    http://www.11freunde.de/bundes.....747?page=1

    launische diva düsseldorf. ich glaubshackt.

  122. Zum Thema Bonn – Schroeder Roadshow

    http://www.youtube.com/watch?v.....AQntl-Mkyc

    Toni da Silva, nicht mehr jung und hungrig, aber mit Stallgeruch.

  123. @120: Grad gar keine Zeit, das zu lesen. Muss doch noch das Stadionposter Düsseldorf aufhängen – mit „Lumpi“ im Interview.

    Es gibt nur eine Diva.

    So wie es ach nur einen Lumpi gibt.

  124. ZITAT:

    “ Moment bitte, bin gerade an der Tanke. „

    Komisch, früher musste die S-Bahn nie tanken. Liegt bestimmt an diesen Blockupeiern.

  125. ZITAT:

    “ Zum Thema Bonn – Schroeder Roadshow

    http://www.youtube.com/watch?v.....AQntl-Mkyc

    Toni da Silva, nicht mehr jung und hungrig, aber mit Stallgeruch. „

    Also nur mit jung wirds auch nicht gehen. Und solls ja auch nicht, wenn ich den BH richtig gelesen habe.

    Kann des Kittelsche eigentlich auch 10 oder nur 7? Wenn ersteres, wäre ich dafür, jetzt nur einen erfahrenen, günstigen Backup zu holen und auf den Sonny zu warten.

  126. ZITAT:

    http://tinyurl.com/Hubschraube.....ratenlager

    ein bisschen übertrieben, mitten in der stadt. „

    Das hat der Schwarm schon längst getwittert. ;)

  127. wie wärs denn mit Pogatez? In Hannover unzufrieden, es gerüchtet über VW und Nürnberg. Das wäre ja ein grober IV, der dann fein neben Schildenfuss verteidigen könnt.

  128. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zum Thema Bonn – Schroeder Roadshow

    http://www.youtube.com/watch?v.....AQntl-Mkyc

    Toni da Silva, nicht mehr jung und hungrig, aber mit Stallgeruch. „

    Also nur mit jung wirds auch nicht gehen. Und solls ja auch nicht, wenn ich den BH richtig gelesen habe.

    Kann des Kittelsche eigentlich auch 10 oder nur 7? Wenn ersteres, wäre ich dafür, jetzt nur einen erfahrenen, günstigen Backup zu holen und auf den Sonny zu warten. „

    Der Sonny ist eigentlich 10er!

    Er kann aber er auch wunderprächtig Flügel – weil Wunderkind.

    Aber in der Geburtsurkunde steht 10er!

  129. ein „er“ verschwindet……… jetzt!

  130. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Chaotisches Rudelbumsen? Na, wem’s gefällt. „

    Hört sich doch nach nem ganz normalen Wochenende an. „

    Bei euch Franzosen vielleicht.

  131. Zeitvertreib: 11 der Säsong in der Unnerhos!

    Tw: Wiedwald

    RV: Nehrig

    IV: Lukimya und Schröck

    LV: Djakpa

    MF: Meier, Rode, Fürstner, Kruse

    ST: Idrissou, Occean

  132. Pogatez ist zwar solide, aber keiner mit dem Einstellungskriterium Perspektive.

    In 2 Jahren müßte man den nächsten IV Leader suchen.

    Bei einer Mannschaft, in der erst junge Hunde zu Leadern werden hat auf längere Zeit bestand.

    Vorausgesetzt keiner wird uns weggekauft!

  133. ZITAT:

    “ wie wärs denn mit Pogatez? In Hannover unzufrieden, es gerüchtet über VW und Nürnberg. Das wäre ja ein grober IV, der dann fein neben Schildenfuss verteidigen könnt. „

    Ein Ösi, ist da nicht was mit eine Tausch Ochs gegen Poga. gewesen ?

  134. @133

    Wer ist Wiedwald?

    Schröck in der IV?

    Wer ist Nehrig?

    DJ bester LV?

    wtf?

  135. Pogaterz war schon immer mein Wunschkanditat, der (fast)einzige Össi der was taugt.

    Bin mir aber sicher das WIR vom Magath keinen Spieler mehr bekommen, der mag uns nicht.

  136. Der Magath mag uns sehr. Ich bin mir sicher wir sind eine der wenigen Sachen, die den Felix immer mal wieder zum lachen bringt.

  137. ZITAT:

    “ 3 Jahre Vertrag, hamse denen gegeben?

    http://transfermarkt.de/de/bay.....90501.html

    Ui ui ui. Das riecht nach nächster Bayer-Krise.

  138. Gegen uns reicht es aber. 4-1 und 1-4. Wie immer.

  139. Wiedwald? Ich kenn die Liga nicht. Bin ja auch nicht mehr drin. Ich brauch einfach nur 5 Mittagspausen am Stück.

  140. @ 129. MrBoccia

    Die Blöd (App) schreibt, dass der Herr Pogatetz in Wolfsburg hoch gehandelt wird und zwar im Tausch (und jetzt kommt’s!!!) mit einem gewissen Herrn Ox! Hihi….

  141. Erinnert ihr euch noch an die Zeit als wir nach 20 Minuten immer 3-0 hinten lagen?

  142. ZITAT:

    “ @ 129. MrBoccia

    Die Blöd (App) schreibt, dass der Herr Pogatetz in Wolfsburg hoch gehandelt wird und zwar im Tausch (und jetzt kommt’s!!!) mit einem gewissen Herrn Ox! Hihi…. „

    Es gibt sicher schwächere RV als den Erdbeerpflücker.

    Wenn die ihn allerdings als RM einplanen ………

  143. ZITAT:

    “ Erinnert ihr euch noch an die Zeit als wir nach 20 Minuten immer 3-0 hinten lagen? „

    Un?

    http://www.kicker.de/news/fuss.....rt-11.html

  144. Dienstanweisung der CoBa für Freitag:

    „Es wird das Tragen von legerer Kleidung empfohlen.“

    Ich empfehle da Schogginghos, UF-Kapu und Bauchtasche.

  145. ZITAT:

    “ @ 129. MrBoccia

    Die Blöd (App) schreibt, dass der Herr Pogatetz in Wolfsburg hoch gehandelt wird und zwar im Tausch (und jetzt kommt’s!!!) mit einem gewissen Herrn Ox! Hihi…. „

    ist mir bekannt. Ich mag aber den Pogatetz und will den vorm Felix und der Fallersleb’schen Einöde bewahren.

  146. ZITAT:

    “ Dienstanweisung der CoBa für Freitag:

    „Es wird das Tragen von legerer Kleidung empfohlen.“

    Ich empfehle da Schogginghos, UF-Kapu und Bauchtasche. „

    Schogginghos liegt schon gebügelt bereit

  147. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Erinnert ihr euch noch an die Zeit als wir nach 20 Minuten immer 3-0 hinten lagen? „

    Un?

    http://www.kicker.de/news/fuss.....rt-11.html

    Anstoß: Sa. 25.08.1973 15:30, 4. Spieltag – 1. Bundesliga.

    Okay, du hast recht. ;-)

  148. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ 129. MrBoccia

    Die Blöd (App) schreibt, dass der Herr Pogatetz in Wolfsburg hoch gehandelt wird und zwar im Tausch (und jetzt kommt’s!!!) mit einem gewissen Herrn Ox! Hihi…. „

    ist mir bekannt. Ich mag aber den Pogatetz und will den vorm Felix und der Fallersleb’schen Einöde bewahren. „

    Wer freiwillig zu dem Irren aus Aschaffenburg geht, hat eh nicht mehr alle Latten am Zaun.

  149. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ 129. MrBoccia

    Die Blöd (App) schreibt, dass der Herr Pogatetz in Wolfsburg hoch gehandelt wird und zwar im Tausch (und jetzt kommt’s!!!) mit einem gewissen Herrn Ox! Hihi…. „

    ist mir bekannt. Ich mag aber den Pogatetz und will den vorm Felix und der Fallersleb’schen Einöde bewahren. „

    Wer freiwillig zu dem Irren aus Aschaffenburg geht, hat eh nicht mehr alle Latten am Zaun. „

    ich habe nie behauptet, dass Pogatezt nicht irre ist. Der ist wahnsinnig. Hochgradig. Grade deswegen will ich den hier haben.

  150. ZITAT:

    Wer freiwillig zu dem Irren aus Aschaffenburg geht, hat eh nicht mehr alle Latten am Zaun. „

    Aber hat immerhin die Chance Meister zu werden.

  151. „Wer freiwillig zu dem Irren aus Aschaffenburg geht, hat eh nicht mehr alle Latten am Zaun. „

    wieso?!

    der patrick helmes zum beispiel hätt sich da beinahe in den kreis des em-kaders gespielt…

  152. ZITAT:

    ich habe nie behauptet, dass Pogatezt nicht irre ist. Der ist wahnsinnig. Hochgradig. Grade deswegen will ich den hier haben. „

    Und in dem Punkt sind wir uns mal einig, der Mann ist irre, ich will den haben!

    hab ich dir aber schon vor 2 Jahren gesagt, ich glaube da waren wir uns auch schon einig:-)

  153. Meister..mein Stichwort.. ich würde das so angehen. Zuerst müssen wir den VV….

  154. Mannmannmann. Wenn ihr mal Unnerhos geguckt hättet, wäre Bruno jetzt schon durch mit den Hungrigen und wir hätten ne Mannschaft, die wo 1a die Klasse halten könnte.

    „Wer ist Wiedwald?“ http://www.kicker.de/news/fuss.....felix.html

    Den hat Recks Oliver aus dem Hut gezaubert und den hätt ich gern hier gesehen. Sehr jung, sehr hungrig, sehr gut.

    „Wer ist Nehrig?“ http://www.kicker.de/news/fuss.....ehrig.html

    Der beste RV halt. Was für ne Frage. Oder eben der Sebi. Aber der war mit derbem Hänger zu Beginn der Runde.

    „DJ bester LV?“ Ei joho, wer denn sonst?

  155. ZITAT:

    “ ZITAT:

    ich habe nie behauptet, dass Pogatezt nicht irre ist. Der ist wahnsinnig. Hochgradig. Grade deswegen will ich den hier haben. „

    Und in dem Punkt sind wir uns mal einig, der Mann ist irre, ich will den haben!

    hab ich dir aber schon vor 2 Jahren gesagt, ich glaube da waren wir uns auch schon einig:-) „

    du bist Weibsvolk, da kann es keine Einigung geben. *empör*

  156. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    ich habe nie behauptet, dass Pogatezt nicht irre ist. Der ist wahnsinnig. Hochgradig. Grade deswegen will ich den hier haben. „

    Und in dem Punkt sind wir uns mal einig, der Mann ist irre, ich will den haben!

    hab ich dir aber schon vor 2 Jahren gesagt, ich glaube da waren wir uns auch schon einig:-) „

    du bist Weibsvolk, da kann es keine Einigung geben. *empör* „

    Tut mir leid, das ich dich jetzt öffentlich bloß getellt habe:-)

  157. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    ich habe nie behauptet, dass Pogatezt nicht irre ist. Der ist wahnsinnig. Hochgradig. Grade deswegen will ich den hier haben. „

    Und in dem Punkt sind wir uns mal einig, der Mann ist irre, ich will den haben!

    hab ich dir aber schon vor 2 Jahren gesagt, ich glaube da waren wir uns auch schon einig:-) „

    du bist Weibsvolk, da kann es keine Einigung geben. *empör* „

    Tut mir leid, das ich dich jetzt öffentlich bloß getellt habe:-) „

    das tut dir net leid. Gründel, unternimm was, einstweilige Verfügung, oder so.

  158. Als Banker auf dem Weg einfach die Krawatte zum Stirnband machen. Dann kommt man unbeschadet durch. Im Gebäude dann wieder anständig anziehen bitte.

  159. ZITAT:

    “ Wiedwald? Ich kenn die Liga nicht. Bin ja auch nicht mehr drin. Ich brauch einfach nur 5 Mittagspausen am Stück. „

    Und dann simmer wieder drin? Gott bewahre.

  160. @161

    Ich mach die jetzt fertig!

  161. ZITAT:

    “ @161

    Ich mach die jetzt fertig! „

    Ganz im Sinne von Mr Boccia:-)

  162. Laut HR-Info 2/3 aller Stände nicht am Markt aus Angst vor Randale.

  163. @154 und 155

    der Magath ist irre. Und ganz ehrlich: der einzige Grund zu VW zu gehen ist der, viel Geld zu verdienen. Das ist ja auch OK. Aber aus sportlichen Gründen? Nö! Helmes war z.B. fast weg vom Fenster, einfach weil Magaht das so wollte. Das kann bei Magaht jeden, wirklich jeden Treffen. das Magaht bescheuert ist, sieht man ja jetzt bei Helmes. 10 Spiele, 10 Tore…

  164. ZITAT:

    “ BARVO!!! „

    Jubel nicht zu früh, wer da als Verlierer aus der Schlacht geht, steht für mich zumindestens schon fest:-)

  165. ZITAT:

    “ Laut HR-Info 2/3 aller Stände nicht am Markt aus Angst vor Randale. „

    Das kann doch unsern Günter nicht erschüttern,

    keine Angst, keine Angst, keine Angst…

  166. In der Ukrainer wird getasert. Die brauchen keine Polizei-Pferde mehr, die sind modern.

    http://ultras.org.ua/01269.htm.....l

  167. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Wer freiwillig zu dem Irren aus Aschaffenburg geht, hat eh nicht mehr alle Latten am Zaun. „

    Aber hat immerhin die Chance Meister zu werden. „

    Das wäre cool, dann kriegen wir bestimmt Nachzahlungen für Ochs und Russ. Wie der Club beim Gündogan (Kwelle: tm.de). Wolfsburg vor, schieß‘ ein Tor!

  168. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    Wer freiwillig zu dem Irren aus Aschaffenburg geht, hat eh nicht mehr alle Latten am Zaun. „

    Aber hat immerhin die Chance Meister zu werden. „

    Das wäre cool, dann kriegen wir bestimmt Nachzahlungen für Ochs und Russ. Wie der Club beim Gündogan (Kwelle: tm.de). Wolfsburg vor, schieß‘ ein Tor! „

    Genau darum geht es. Möglichst viele Spieler ausgebildet oder unter Vetrag gehabt zu haben, um später einen netten ROI an die Wand werfen zu können. Sparkasse Frankfurt spielt in folgender Aufstellung.

  169. @44, Heinz Gründel: Du hast ja mal keine Ahnung, aber davon ziemlich viel. Jedenfalls, was Langen angeht.

    Dieses Juwel des südlichen Rhein-Main-Gebiets wirst Du hoffentlich nie besiedeln dürfen. Langen zeichnet sich durch exzellente Verkehrsanbindung,eine wunderschöne Altstadt, eine exzellente Bäderlandschaft, eine interessante Gastronomie und ein reiches Gemeindeleben aus. Das hiesige „Ebbelwoi-Fest“ Ende Juni ist genauso Kult wie der allsamstägliche Wochenmarkt vor der Stadtkirche, wo man sich stil- und genussvoll vor dem Mittagessen „bemalen“ kann.

    Langen hat nördlich (Frankfurt) und südlich (Egelsbach, größter Kleinflughafen Deutschlands) enorme Lärmquellen am Start, aber davon ist meistens nichts zu hören. Manche sagen, dass sei so, weil die Flugsicherheitsbehörde ihren Sitz hat. Wo? In Langen…

    Langen hat wenig Lärm. Viel Lebensqualität. Und wenn es Dir zu eng wird. Mit der Regio dauerts zehn Minuten bis Ffm Hbf, mit der S-Bahn 15 Minuten bis Südbahnhof.

    Und in welcher Pissrinne wohnst Du?

  170. Ach Stefan, mach das mal lieber wieder raus…

  171. Zu spät, gegrätscht ist gegrätscht :)

  172. Alle in Langen ham ’nen kurzen.

    Hähähä-

  173. ZITAT:

    “ Zu spät, gegrätscht ist gegrätscht :) „

    wie der Seehofer…

  174. sgeHorstProvaznick

    Was hier alles so gesendet wird….

  175. Popcorn steht parat….auf geht´s..bin gespannt auf das Gefecht zwischen Heinz und der Grätsche.

  176. Ist Langen denn wirklich so geil?

    Aber doch bestimmt nicht geiler als die Pissrinne, in der wir alle wohnen, gelle.

  177. Maik grätscht auch mit gerissenem Kreuzband. http://www.kicker.de/news/fuss.....elona.html Was für ein Einsatz, welch eiserner Wille!

  178. Die Taunus-Einheimische schweigt (fast) und genießt.

    Je weniger das hier oben mögen, um so mehr Platz für einen selbst ;)

  179. Also ich wohne in Kirchhain, der Perle des Ohmtals. Da isses auch recht schön. Mit dem Zug braucht man so 1.15h bis in die Rinne. Soweit erst mal, folks. Derweil feile ich an einer umfangreicheren Loppreisung.

  180. Rinne Kreuzberg.

  181. Also aus Fulda will ich trotz traumhaften Ambiente wieder so flott wie möglich wieder zurück nach FFM. Viel zu weit weg vom Schuß und so katholisch, dass es schon beinahe ähm, viel zu viel ist.

  182. Pro südliches Frankfurter Umland!

  183. @Watz:

    Gibt es heute eine PK?

  184. ZITAT:

    “ 10 Spiele am Stück, so einfach wär’s gewesen „

    Stimmt. Wer 900 Minuten am Stück durchspielen kann, hat auch die entsprechende Kondition.

    Vielleicht haben wir das mit „… Spielen am Stück“ bloß

    nicht wörtlich genug genommen.

  185. ZITAT:

    “ Pro südliches Frankfurter Umland! „

    Nanana. Nicht so unpräszise. Wohl Angst vor der Blog-Stasi?

  186. War diesr Hyballa nicht mal Thema hier so als toller Konzepttrainer?

    In Österreich gilt er immer noch als Konzepttrainer. Blos weil er das Clipboard richtig rum hält.

    http://derstandard.at/13366968.....Sturm-Graz

  187. Ich sehe das wie Thomas Berthold.

  188. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pro südliches Frankfurter Umland! „

    Nanana. Nicht so unpräszise. Wohl Angst vor der Blog-Stasi? „

    -burg. Die mit der Pizzeria. u know?

  189. Was würde Carlos Tevez dazu sagen? R.I.P Rotzlöffel !

  190. Caio sagt in der BILD von heute, Obacht, wenn er mal zehn Spiele am Stück gehabt hätte wäre er, huhu, Nationalspieler gewesen. Brasilianischer. Nationalspieler. Caio.

    Wuahahahahaha

  191. ZITAT:

    “ Caio sagt in der BILD von heute, Obacht, wenn er mal zehn Spiele am Stück gehabt hätte wäre er, huhu, Nationalspieler gewesen. Brasilianischer. Nationalspieler. Caio.

    Wuahahahahaha „

    *hüstel*

    *räusper*

    psst.

    Kommentar #64, ja #64…

    Kann ja jedem mal passieren…

    Das wird schon wieder ;)

  192. ZITAT:

    “ Caio sagt in der BILD von heute, Obacht, wenn er mal zehn Spiele am Stück gehabt hätte wäre er, huhu, Nationalspieler gewesen. Brasilianischer. Nationalspieler. Caio.

    Das sag ich doch die ganze Zeit! Der wär jetzt Nationalspieler und wir hätten ihn für 50 an ManCity verkloppt, wären reich und so. Aber der Funkel hat den kaputt gemacht. Der kann ja net mit Stars.

  193. die launische diva vom rhein

  194. Der Funkel konnte es nicht ab, dass einer besser kicken konnte als er damals in Uerdingen.

  195. Das müssen die Gase von der Tankstelle gewesen sein…armer Caio.

    Aber jetzt lachen wir, wartet nur bis er irgendwann im Europaischen Pokal gegen uns spielt.

  196. Gute 200, also wenn man es gelesen hat.

  197. ZITAT:

    “ Caio sagt in der BILD von heute, Obacht, wenn er mal zehn Spiele am Stück gehabt hätte wäre er, huhu, Nationalspieler gewesen. Brasilianischer. Nationalspieler. Caio.

    Wuahahahahaha „

    Der arme Junge. Der lebt in seiner ganz eigenen Welt. Vielleicht ist er Autist?

  198. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Caio sagt in der BILD von heute, Obacht, wenn er mal zehn Spiele am Stück gehabt hätte wäre er, huhu, Nationalspieler gewesen. Brasilianischer. Nationalspieler. Caio.

    Wuahahahahaha „

    Der arme Junge. Der lebt in seiner ganz eigenen Welt. Vielleicht ist er Autist? „

    Ganz ehrlich und ohne Scheiss: das habe ich auch schon mal gedacht….

  199. ZITAT:

    “ Für die ganzen Experten hier

    http://m.groupon.de/deals/onli.....de/5740776

    Super! So ein Dr. hc. of Motivation hätte was …

  200. Heute 1 Gründel, sich die Printbild zu kaufen. Vielleicht steht’s ja morgen anleine.

  201. Global Head of Lower Tasks … das ist wäre mein Traum.

  202. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hier gibts Nachwux zu sehen

    http://www.eintracht.de/meine_...../11190307/

    Hier http://pontu.eenet.ee/player/k.....otkas.html

    Da fängt man auf dem Stuhl hin- und herzuwippen, so wie der Baum wackelt.

  203. @ Adlernachwuchs gucken: Sensacion, dazke.

    Autismus ist etwas krasser, aber eine mittlere Depression oder so was kann man bei Caio schon vermuten.

  204. Der Papa Adler kommt gerade heim!

  205. Steht im öffentlich-rechtlichen Bereich des Zwischennetz:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44764268

  206. „Langen hat nördlich (Frankfurt) und südlich (Egelsbach, größter Kleinflughafen Deutschlands)“

    größter Kleinflughafen Deutschlands: Klingt wie bester Absteiger, oder so?

  207. ZITAT:

    “ Steht im öffentlich-rechtlichen Bereich des Zwischennetz:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44764268

    Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel.

  208. @205

    Daniel, das bist du doch auf dem Bild , oder ?

  209. ZITAT:

    „Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel. „

    Er hat´s doch hinter sich. Ab 01.06. übernimmt Hellmann den Bereich.

  210. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Steht im öffentlich-rechtlichen Bereich des Zwischennetz:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44764268

    Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel. „

    Ja mit 73 ist man nahe bei den Problem-Fans. Man spricht die gleiche Sprache… ;-)

  211. Best ager halt……

  212. Kleines Puzzle für zwischendurch gefällig? Und man lernt auch noch was dabei: http://usapuzzle.zdf.de/

  213. Da ich jeden Tag an der U-Bahn-Station stehe, habe ich auch mal abgestimmt:

    http://saeulen-der-eintracht.d.....58846.html

  214. „Die Leute, die darüber nachgedacht haben, haben uns zugestimmt. Aber ein Großteil unserer Fans hat es falsch bewertet“

    Das Umfeld mal wieder zu dumm die Brillianz zu erkennen.

  215. ZITAT:

    “ „Die Leute, die darüber nachgedacht haben, haben uns zugestimmt. Aber ein Großteil unserer Fans hat es falsch bewertet“

    Das Umfeld mal wieder zu dumm die Brillianz zu erkennen. „

    Mit Abstand die blödeste Aktion der Eintracht seit Jahren…und davon gab es einige…

  216. Ich fand Sie OK. Aber auch ich gehöre zum Umfeld, oder?

  217. ZITAT:

    “ Er hat´s doch hinter sich. Ab 01.06. übernimmt Hellmann den Bereich. „

    Ja, dann wird alles gut. Der holt bestimmt auch den Caio zurück.

  218. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Er hat´s doch hinter sich. Ab 01.06. übernimmt Hellmann den Bereich. „

    Ja, dann wird alles gut. Der holt bestimmt auch den Caio zurück. „

    Naja, der Hellmann sieht eher wie ein Problem-Bär aus….. Ob der gut mit Problem-Fans kann?

  219. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Steht im öffentlich-rechtlichen Bereich des Zwischennetz:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44764268

    Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel. „

    Ja mit 73 ist man nahe bei den Problem-Fans. Man spricht die gleiche Sprache… ;-) „

    Das Herr Lötzbeier nicht unbedingt ein Glücksfall für die Fanarbeit hier war, sieht er mittlerweile ja fast selbst ein. (Sein Vorgänger Beeck war ähnlich alt, hatte aber ein anderes Format).

    Diese Idee mit der Typisierung wurde aber gemeinsam im Vorstand erarbeitet und HB hat bei der FVV zugegeben, dass die diese Gegenreaktionen überhaupt nicht erwartet haban. Die alle dachten, das wäre eine dufte Idee. „Manchmal sitzt man da und ist einer Meinung und dann geht man raus und alles ist anders“ oder so war der resignierende Seufzer.

    Übrigens, Typisierung ist eine gute Sache! Wer noch nicht ist, wird gebraucht.

    http://www.wetterauer-zeitung......id,87.html

  220. ZITAT:

    “ Kleines Puzzle für zwischendurch gefällig? Und man lernt auch noch was dabei: http://usapuzzle.zdf.de/

    Colorado gefällt mir.

  221. Vielleicht haben sich manche auch gedacht, wenn wir die 50.000 in Rauch auf gehen lassen UND noch mehr Strafen sammeln zahlt die Stiftung der Eintracht was?

  222. Ich habe die vorigen Beiträge nicht lesen können. Wahrscheinlich ist mein Link nun ein Dreifach-Dutt.

    Es sei nur gesagt: solche Nachrichten sind nur noch ätzend; vielleicht einfach mal den DFB-Spielbetrieb für eine Saison einstellen, damit die Suppenkasper kapieren, was Sache ist?

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....33273.html

  223. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Steht im öffentlich-rechtlichen Bereich des Zwischennetz:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44764268

    Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel. „

    Ja mit 73 ist man nahe bei den Problem-Fans. Man spricht die gleiche Sprache… ;-) „

    Naja es ist gar nicht so lange her, da waren das die Problemfans.

    HIer hätte ich gerne auf das Pamphlet:“Die Lederhüte oder: Manchmal kommen sie wieder“ o.s.ä. verwiesen, aber ich finde es nicht mehr. Verliert das Forum Freds?

  224. Gabs eigentlich Randale in Karlsruhe gestern? Hat mal jemand einen Link?

  225. ZITAT:

    “ Gabs eigentlich Randale in Karlsruhe gestern? Hat mal jemand einen Link? „

    Moment, hat da was jelesen irgendwo. Suche mal nach Infos.

  226. Sogenannte Problem-Badenser.

  227. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Steht im öffentlich-rechtlichen Bereich des Zwischennetz:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44764268

    Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel. „

    Ja mit 73 ist man nahe bei den Problem-Fans. Man spricht die gleiche Sprache… ;-) „

    Naja es ist gar nicht so lange her, da waren das die Problemfans.

    HIer hätte ich gerne auf das Pamphlet:“Die Lederhüte oder: Manchmal kommen sie wieder“ o.s.ä. verwiesen, aber ich finde es nicht mehr. Verliert das Forum Freds? „

  228. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Steht im öffentlich-rechtlichen Bereich des Zwischennetz:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44764268

    Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel. „

    Ja mit 73 ist man nahe bei den Problem-Fans. Man spricht die gleiche Sprache… ;-) „

    Naja es ist gar nicht so lange her, da waren das die Problemfans.

    HIer hätte ich gerne auf das Pamphlet:“Die Lederhüte oder: Manchmal kommen sie wieder“ o.s.ä. verwiesen, aber ich finde es nicht mehr. Verliert das Forum Freds? „

    http://www.eintracht-archiv.de.....huete.html

  229. Wenn ich noch einmal hier diesen Link mit dem 73 Jährigen lesen muss…

    Bitte nicht mehr die Zitat-Option nutzen, ich kann nicht mehr.

  230. Danke, Albert. Ich werde die Zitat Funktion beim nächsten Anstrich übertünchen. Hilft ja nix.

  231. Vielleicht hat die Eintracht in Karlsruh` doch intelligent gespielt.

    Das Endergebnis wird ihnen präsentiert von:

    Ihrer Einsatzleitung.

    Die Niederlage ärgert mich trotzdem.

  232. ZITAT:

    „Das Endergebnis wird ihnen präsentiert von:

    Ihrer Einsatzleitung.“

    Ziemlich sicher.

  233. “ Danke, Albert. Ich werde die Zitat Funktion beim nächsten Anstrich übertünchen. Hilft ja nix. „

    Wirklich? „Markiertes einfügen“ reicht eigentlich auch. Ist schicker und weniger nervig.

  234. Fan-Randale beim Karlsruher SC

    „Ein solcher Exzess war nicht zu erwarten“

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....33273.html

  235. Berittene Straßenbahn am Baseler Platz!

  236. ZITAT:

    “ Fan-Randale beim Karlsruher SC

    „Ein solcher Exzess war nicht zu erwarten“

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....33273.html

    Schön auch die Bemerkung, dass diese „Appassionata-Vorstellung“ nach unserm Spiel in Karlsruhe vollkommen unnötig war :)

  237. So ich oute mich mal:

    Mal jenseits von Rösler vs. Veh und all dem Palaver: Natürlich will ich die Fortuna in Liga 1 sehen!

  238. Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel. “ Ja mit 73 ist man nahe bei den Problem-Fans. Man spricht die gleiche Sprache… ;-) “Naja es ist gar nicht so lange her, da waren das die Problemfans. Zitat. Zitat.

    Ddorf ist nervös. Aus welchem Grund der Platzsturm erfolgt ist ja egal, aber ich verlange einen unterhaltsamen Abend und mindestens zwei Elfer.

  239. ZITAT:

    “ So ich oute mich mal:

    Mal jenseits von Rösler vs. Veh und all dem Palaver: Natürlich will ich die Fortuna in Liga 1 sehen! „

    +1

    Und vor allem, wären das wieder zwei Spiele wo ordentlich Stimmung von den Rängen kommt – anders als gegen Hertha, welches ein Spiel und vielen anderen wäre…

  240. “ Mal jenseits von Rösler vs. Veh und all dem Palaver: Natürlich will ich die Fortuna in Liga 1 sehen! „

    Ich auch. Vor allem aber will ich die Hertha nicht sehen.

  241. Heute sind wir alle Fortunen.

  242. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Er hat´s doch hinter sich. Ab 01.06. übernimmt Hellmann den Bereich. „

    Naja, der Hellmann sieht eher wie ein Problem-Bär aus….. Ob der gut mit Problem-Fans kann? „

    Früher konnte er das recht gut. Jetzt geht das halt nicht mehr.

  243. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Steht im öffentlich-rechtlichen Bereich des Zwischennetz:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44764268

    Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel. „

    Ja mit 73 ist man nahe bei den Problem-Fans. Man spricht die gleiche Sprache… ;-) „

    Naja es ist gar nicht so lange her, da waren das die Problemfans.

    HIer hätte ich gerne auf das Pamphlet:“Die Lederhüte oder: Manchmal kommen sie wieder“ o.s.ä. verwiesen, aber ich finde es nicht mehr. Verliert das Forum Freds? „

    http://www.eintracht-archiv.de.....huete.html

    Es war klar, dass es irgendeiner tun wird. Aber warum sollte ich jemand anderem die gerechten Lohrbeeren überlassen?

  244. Denkt rot-weiß! Lebt rot-weiß! Fühlt rot-weiß!

  245. „Wirklich? „Markiertes einfügen“ reicht eigentlich auch. Ist schicker und weniger nervig. „

    Sicher. Nutzt nur kaum jemand. Und mir gehts wie dir: ich kann diese ganzen Full-Quotes auch nicht mehr sehen. (qed in 258)

  246. Ohne Hertha aber keine Bembelbar in Berlin.

  247. ZITAT:

    “ “ Mal jenseits von Rösler vs. Veh und all dem Palaver: Natürlich will ich die Fortuna in Liga 1 sehen! „

    Ich auch. Vor allem aber will ich die Hertha nicht sehen. „

    +1

  248. ZITAT:

    “ Denkt rot-weiß! Lebt rot-weiß! Fühlt rot-weiß! „

    Pommes

  249. ZITAT:

    “ Ohne Hertha aber keine Bembelbar in Berlin. „

    Pokalspiele gegen Union. Und die Bar ist am Start.

  250. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Steht im öffentlich-rechtlichen Bereich des Zwischennetz:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44764268

    Der 73-jährige Fanvorstand. Das sagt viel. „

    Ja mit 73 ist man nahe bei den Problem-Fans. Man spricht die gleiche Sprache… ;-) „

    Naja es ist gar nicht so lange her, da waren das die Problemfans.

    HIer hätte ich gerne auf das Pamphlet:“Die Lederhüte oder: Manchmal kommen sie wieder“ o.s.ä. verwiesen, aber ich finde es nicht mehr. Verliert das Forum Freds? „

    http://www.eintracht-archiv.de.....huete.html

    Es war klar, dass es irgendeiner tun wird. Aber warum sollte ich jemand anderem die gerechten Lohrbeeren überlassen? „

    E´s heißt Lorbären.

  251. „260. Stefan [Dienstag, 15.05.12 16:55h ]

    “Wirklich? “Markiertes einfügen” reicht eigentlich auch. Ist schicker und weniger nervig. “

    Sicher. Nutzt nur kaum jemand. Und mir gehts wie dir: ich kann diese ganzen Full-Quotes auch nicht mehr sehen. (qed in 258) „

    Das erste Mal die Funtion bemerkt, also quasi „Test“…

  252. Ach ich verstehe, nicht farblich markiert etc. sondern einfach nur Teile des Posts…ich verstehe und ziehe mich zum Schämen in die Ecke zurück…

  253. @265

    Vor allem der Begleittext ist lesenwert :-D

    …“lässt einen zur Salzsäure erstarren“…

    Aha….. :-)

  254. ZITAT:

    “ „260. Stefan [Dienstag, 15.05.12 16:55h ]

    “Wirklich? “Markiertes einfügen” reicht eigentlich auch. Ist schicker und weniger nervig. “

    Sicher. Nutzt nur kaum jemand. Und mir gehts wie dir: ich kann diese ganzen Full-Quotes auch nicht mehr sehen. (qed in 258) „

    Das erste Mal die Funtion bemerkt, also quasi „Test“… „

    Interessante Funktion. Noch nie wahrgenommen, weder hier noch woanders.

  255. Gegen HERTHA, gegen motherfuckin‘ Rehagel, gegen TV-Geld-Dingens Tabellenscheiss.

    Pro Berlin, pro amtliche Auswärtfahrt, pro irgendwas war da noch.

    Düsseldorf ist OHNE Meier und sein Schwalbenensemble schlichtweg eine lanweilige in einer Messehalle gastierende Gurkentruppe.

    Gut, in meinem frühvergreisten durch Hypothekenraten und Kehrwochenstreitigkeiten nahezu gänzlich vom Rockundroll befreitem Bewustsein haben die Toten Hosen noch einen verblassenden Rest an Sympatie – der wird aber durch das alberne Modestadtgetue und das ungenießbare Altbier weggespült.

    Also unterm Strich pro Hertha Langweiler.

  256. „Das erste Mal die Funtion bemerkt, also quasi “Test”…“

    Auch erst jetzt bemerkt

    Beim dritten Versuch gelungen, weil zuerst zitiert, dann markiert.

    Und jetzt nicht als Zitat erkenntlich.

    Hey, da ist ja die Chance, Mal was zu verbessern. Es ergeben sich Möglichkeiten!

  257. Ich vermute mal, dass es heute Abend über 120 Minuten geht. Die Hertha tatsächlich mit 2-1 in die Verlängerung geht, dann aber den Ausgleich bekommt….

  258. „Interessante Funktion. Noch nie wahrgenommen, weder hier noch woanders.“

    Kinder, wie erdabgewandt seid ihr denn drauf? ;-)

  259. Markiertes einfügen. 73 Zitate. Donnerstag CL-Finale.

  260. „Also unterm Strich pro Hertha Langweiler.“

    (Ha! Markiertes einfügen, net schlecht!)

    +1

  261. „Das erste Mal die Funtion bemerkt, also quasi “Test”… ““

    Gottogottogott – Ihr seid so unfassbar verblödet. Der Blogwart sollte Ferienseminare anbieten – „Blogschein in einer Woche“ – gerne im Großraum Paderborn oder dieser Jugendherberge in Neuwied, diewo er dereinst mit seiner Gurke getestet hat.

    Schutzgebühr € 2.000 – Bettwäsche ist mitzubringen.

  262. „Schutzgebühr € 2.000 – Bettwäsche ist mitzubringen.“

    :-)

  263. „277. Ergänzungsspieler“

    Wo kann man sich anmelden? ;-)

  264. „Gottogottogott – Ihr seid so unfassbar verblödet. „

    (Es funktioniiiiieeeert !!)

    Ich bin froh wenn ich die Seite unfallfrei öffnen kann….

  265. ZITAT:

    “ „Interessante Funktion. Noch nie wahrgenommen, weder hier noch woanders.“

    Kinder, wie erdabgewandt seid ihr denn drauf? ;-) „

    Die Seite hört für mich nach dem Button „Senden“ auf. Das ist da am falschen Platz. Abgesehen davon dass ich mir unter der Bezeichnung „Markiertes einfügen“ auch nichts vorstellen konnte.

  266. @280

    tausche „wenn“ gegen „dass“

  267. Der Watz hat auch oft geschrieben, dass ich Drecksack keinen Text markiert hätte (Wortlaut ähnlich). Zumindest wenn ich unterwegs bin und dieses kleine Tatschding benutze. Abschreckend sowas!

  268. „Abgesehen davon dass ich mir unter der Bezeichnung “Markiertes einfügen” auch nichts vorstellen konnte.“

    Was soll das denn heißen: Caio spielt nicht?

  269. ZITAT:

    “ „277. Ergänzungsspieler“

    Wo kann man sich anmelden? ;-) „

    Wayne.Schlegel@bauernfaenger.de

    – einfache eMail reicht. Bankverbindung nicht vergessen.

  270. Der Watz könnte doch auch ne Sametime-Schulung anbieten zu dem Thema, dann muss ich keine Bettwäsche durch die Gegend schleppen…

  271. Das mit der Bettwäsche ist doch noch das attraktivste an dem ganzenm Schulungsangebot:-)

    Biber Flanell mit Blümchen!

  272. „285. Ergänzungsspieler“

    Arschkrampe :-D

  273. Der Taunus schläft in bretthartem Sackleinen. Deswegen bestehen die auch quasi komplett aus Hornhaut. Nicht umsonst kamen da immer die besten Vorstopper her.

  274. pro D-Dorf – ist für die SGE einfach besser nächste Saison. Außerdem ist die Herta Bocklaaangweilig, Preetz soll für das Theater mit Babbel ruhig bestraft werden und Berlin, die Hauptstadt der Schande raus und runter…

    mal ne Frage an die Herren Anwälte hier im Blog:

    – was macht der DFB eigentlich mit den ganzen Strafgeldern, die er durch die Sanktionen einnimmt?

    verstehe nicht, warum die Vereine für den Schwachsinn blechen. Wenn jetzt einer einen tötet – geht dann auch einer von den Vereinen in den Knast? Gibts dann auch ein Geisterspiel? für mich ist das alles nicht nachvollziehbar – erst wird der Austragende bestraft und jetzt die Vereine, wenn das bei Auswärtsspielen passiert – ist das den wirklich mit Justitia vereinbar?

  275. „Der Taunus schläft in bretthartem Sackleinen.“

    Deshalb ist der Stefan auch gefühlt morgens um 5 in der Redaktion…und ich dacht das wäre senile Bettflucht ;)

  276. Vorstopper ist in dem Zusammenhang ein arg irreführender Bergriff. Für den üblichen grobschlächtigen Schlagetod passte Endstopper oder einfach nur Stopper fiel besser.

    Aber das nur am Rande.

    Das erste „Blogscheinseminar“ ist FAST ausgebucht. Nur noch 3 Plätze frei.

  277. BARVO! So schauts aus, gute Ansprache in der #271, Kärber.

  278. „Der Taunus schläft in bretthartem Sackleinen. Deswegen bestehen die auch quasi komplett aus Hornhaut. Nicht umsonst kamen da immer die besten Vorstopper her. „

    Ei dann mache mir ebe a Nachtwanderung. Dann brauchen wir keine Bettzeug und die Haut bleibt geschmeidig weich.

  279. Nachdem ich gestern das Rele Spiel in Karlsruhe gesehen habe kann ich immer noch nicht verstehen wie die Bayern der 2.Liga bei Real Karlsruhe verlieren konnten. Sollten die zwei letzten Niederlagen vbielleicht eine Einstimmung auf die kommende Saison sein – gemäß der

    Devise: gewöhnt euch schon mal an Niederlagen!Ich hatte mir vorgenommen wegen meinem Herzen mich 3 Monate nicht uffzuregen – deshalb solls dabei bleiben!

  280. Holla. Die Amigos. Im Hessen Fernsehen. JETZT!!!

  281. „Das erste “Blogscheinseminar” ist FAST ausgebucht. Nur noch 3 Plätze frei. „

    Gibt es denn dann auch nach bestandenem Seminar ein Zertif…Zerfitik…. Äh… ein Zeugnis?

  282. „Gibt es denn dann auch nach bestandenem Seminar ein Zertif…Zerfitik…. Äh… ein Zeugnis? „

    Logo – der Blogschein im brandaktuellen Scheckkartenformat inkl. Photo und Dr.- und Adelstitel nach Wunsch gegen geringes Aufpreis.

  283. „Logo – der Blogschein im brandaktuellen Scheckkartenformat inkl. Photo und Dr.- und Adelstitel nach Wunsch gegen geringes Aufpreis.“

    Und wer spricht bei der feierlichen Übergabe? Giovanni di Lorenzo ?

  284. „gegen geringes Aufpreis“

    …Rechtschreibkenntnisse NICHT erforderlich.

  285. „Logo – der Blogschein im brandaktuellen Scheckkartenformat inkl. Photo und Dr.- und Adelstitel nach Wunsch gegen geringes Aufpreis. „

    Das hört sich doch gut an. Jetzt muss ich nur noch einen formlosen Antrag an die Anstaltsleitung stellen, ob ich 48 Stunden Freigang bekomme. Aber ich bin mal vorsichtig optimistisch, dass das genemigt wird ;-)

  286. „Und wer spricht bei der feierlichen Übergabe? Giovanni di Lorenzo ?“

    Woher soll ich das wissen? Während Ihr unschlüssig auf’m Parkplatz irgendeines namenlosen Paderborner Hotels steht, prahle ich vor irgendeinem Kiosk mit meiner falschen Rolex und meinen genialen Gaunereien.

  287. Seminar? Ich bin und bleibe Audiodiktat.

    Budapest, Bukarest – Hauptsache Rumänien. Hihi

    http://de.eurosport.yahoo.com/.....logen.html

  288. ZITAT:

    „Woher soll ich das wissen? Während Ihr unschlüssig auf’m Parkplatz irgendeines namenlosen Paderborner Hotels steht, prahle ich vor irgendeinem Kiosk mit meiner falschen Rolex und meinen genialen Gaunereien. „

    Aporpos Parkplatz. Da wollten wir ja auch noch was machen.

  289. „Aporpos Parkplatz. Da wollten wir ja auch noch was machen“

    Ich verzichte freiwillig auf nähere Erläuterungen:-)

  290. „Ich betrachte den Fan nicht als Melkkuh“, erklärte Hoeneß und verwies darauf, dass man bei den Bayern eine Stehplatz-Dauerkarte schon für 120 Euro bekäme. Ferner berichtete er, dass für das Finale für die Mitarbeiter seiner Bratwurst-Firma in Nürnberg eine Loge in der Allianz-Arena angemietet und dafür 53.000 Euro bezahlt habe. Angesichts des Preises habe er sich hinterher selbst gefragt, was er da tue.“ (Kicker)

    53000 Tacken für die Wurst-Crew. Nicht schlecht.

  291. „53000 Tacken für die Wurst-Crew. Nicht schlecht. „

    Plus das Geld für die Stadionwurst. Diese Metzger sollen ja ganz schön reinhauen.

  292. Koan Titel

  293. Für die Kohle steh ich nicht mal auf.

  294. Der hat 300 Mitarbeiter, ob die wirklich alle in die Loge passen?

  295. „Der hat 300 Mitarbeiter, ob die wirklich alle in die Loge passen?“

    Nur der Betriebsrat ist eingeladen.

  296. Pro Hertha !

  297. Endlich ist der gude Bub weg, und jetzt Baumjohann.

    Ich werd net mehr, ein von den Bayern verbranntes ewiges Talent. Nee Dursti, dann noch lieber Oxi zurück!

  298. Pro Carglass!

  299. Pro Seco *tüdeldü*

  300. Fortuna – Hertha. Na toll.

  301. „Fortuna – Hertha. Na toll.“

    Ich bin heiß auf das Spiel, echt jetzt.

    Sehr schlimm? Muss ich rüberschwimmen?

  302. sch…egal, aber einer stürzt ab und wir sind`s net. Ein Gefühl, zum Genießen.

  303. Okay, ihr habt recht. Ich lass den Fernseher aus und beschäftige mich lieber mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…

  304. „mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…“

    „mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…“

    „mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…“

    Und alle so: Yeah.

  305. ZITAT:

    “ „mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…“

    „mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…“

    „mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…“

    Und alle so: Yeah. „

    Yeah

  306. „Ich bin heiß auf das Spiel, echt jetzt.

    Sehr schlimm? Muss ich rüberschwimmen?“

    Bis nach Brasilien wäre aber doch ein wenig weit.

  307. „Bis nach Brasilien wäre aber doch ein wenig weit.“

    Und in die Vorstadt?

  308. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…“

    „mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…“

    „mit dem 73-jährigen Fanbeauftragten…“

    Und alle so: Yeah. „

    Yeah „

    Yeah!

  309. OT: Dachbodenfund!

    Jahrbücher des Fußballs, 1965/66, 66/67, 67/68.

    Sind Enthusiasten unter uns, die dringend alle Daten zum Beispiel aus der Regionalliga Berlin u.ä. brauchen?

  310. „Sind Enthusiasten unter uns, die dringend alle Daten zum Beispiel aus der Regionalliga Berlin u.ä. brauchen?“

    Kid!

  311. ZITAT:

    “ OT: Dachbodenfund!

    Jahrbücher des Fußballs, 1965/66, 66/67, 67/68.

    Sind Enthusiasten unter uns, die dringend alle Daten zum Beispiel aus der Regionalliga Berlin u.ä. brauchen? „

    unbedingt an Kid weiterreichen.

  312. An Kid dachte ich auch schon, vielleicht meldet er sich. Dann kann ich ihn auch fragen, von wann das ebenfalls gefundene Mannschaftsfoto der Eintracht datiert. Ich kenne zwar ein paar Spieler, aber Schande, keine Ahnung wie der Trainer heißt.

  313. „keine Ahnung wie der Trainer heißt. „

    haaaaaaaaaaaa, markiertes Einfügen. Ob dieser Begeisterung hab ich aber jetzt meinen Text vergessen.

  314. Das F95-Forum besteht nur aus

    a) icons

    b) emoticons

    c) animated gifs

    d) 73-jährigen Fanbeauftragten

  315. „“keine Ahnung wie der Trainer heißt. “

    haaaaaaaaaaaa, markiertes Einfügen. Ob dieser Begeisterung hab ich aber jetzt meinen Text vergessen.“

    Es muss der Fukel gewesen sein. Der war doch ewig hier.

  316. ZITAT:

    “ An Kid dachte ich auch schon, vielleicht meldet er sich. Dann kann ich ihn auch fragen, von wann das ebenfalls gefundene Mannschaftsfoto der Eintracht datiert. Ich kenne zwar ein paar Spieler, aber Schande, keine Ahnung wie der Trainer heißt. „

    Friedhelm Funkel du Groupie

  317. Schreib doch dem Kid bitte mal eine Mail, du garstiger Anwalt.

  318. ZITAT:

    “ „“keine Ahnung wie der Trainer heißt. “

    haaaaaaaaaaaa, markiertes Einfügen. Ob dieser Begeisterung hab ich aber jetzt meinen Text vergessen.“

    Es muss der Fukel gewesen sein. Der war doch ewig hier. „

    ja, genau, der wars. Im Zweifel immer der Friedhelm.

  319. Ich könnte es ja googeln, ist aber irgendwie unspannend. Personenbeschreibung: grauer (!) Trainingsanzug mit schwarzer Einfassung und Bügelfalte, Goldrandbrille.

  320. Und jetzt mal zu den guten Nachrichten.

    http://www.express.de/fc-koeln.....85612.html

  321. ZITAT:

    “ Und jetzt mal zu den guten Nachrichten.

    http://www.express.de/fc-koeln.....85612.html

    Auch wenn die Preise steigen würden, hätten die noch reichlich Abnehmer.

    Gibt viele Ähnlichkeiten zum Verein unseres Herzens.

  322. ZITAT:

    “ Ich könnte es ja googeln, ist aber irgendwie unspannend. Personenbeschreibung: grauer (!) Trainingsanzug mit schwarzer Einfassung und Bügelfalte, Goldrandbrille. „

    Müßte Elek Schwartz sein

  323. So noch was um die Zeit zu verkürzen. Ich finde es sehr hübsch;.)

    http://www.youtube.com/watch?v.....nib1ODw_Pw

  324. ZITAT:

    “ Tim und Struppi jetzt in 3D „

    Danke. Guter Link. Ich lasse schon wachsen.

  325. „Danke. Guter Link. Ich lasse schon wachsen.“

    Nur noch 3 1/2 Wochen, um diese Frisur zu simulieren.

    Wird schwer.

  326. ZITAT:

    “ Ich könnte es ja googeln, ist aber irgendwie unspannend. Personenbeschreibung: grauer (!) Trainingsanzug mit schwarzer Einfassung und Bügelfalte, Goldrandbrille. „

    Klick Dich einfach durch die Mannschaftsfotos:

    http://www.eintracht-archiv.de...../

  327. Pro Lumpi!

    Von der 4. in die 1. Liga ohne Talent. So geht Fußball!

    Man muss sich die Sachen erarbeiten.

  328. ZITAT:

    “ Pro Lumpi!

    Von der 4. in die 1. Liga ohne Talent. So geht Fußball!

    Man muss sich die Sachen erarbeiten. „

    Deswegen bin ich ja Anwalt geworden…

  329. „So noch was um die Zeit zu verkürzen. Ich finde es sehr hübsch;.)“

    Sehr nett. Schottland Zaire ist djapkaesk.

    „Die Blogscheine, bitte. „

    +1

    Wenn das so weitergeht, dann wird das ein sehr amüsanter Fussballabend. Ddorf und Berlin werden sicherlich auch etwas dazu beisteuern wollen.

  330. “ Wird schwer. „

    Extensions heißt das Zauberwort, Albert.

  331. ZITAT:

    “ Tim und Struppi jetzt in 3D

    http://www.stylebook.de/beauty.....68910.html

    Allemal besser als diese unheiligen Hobbitfrisuren, diewo sich viel zu viel rückgradlose Trottel von ihrem Dorffriseur haben aufschwätzen lassen.

  332. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pro Lumpi!

    Von der 4. in die 1. Liga ohne Talent. So geht Fußball!

    Man muss sich die Sachen erarbeiten. „

    Deswegen bin ich ja Anwalt geworden… „

    In meiner Sprache nennt man das auch “ Untauglicher Versuch“ oder besser noch “ Wahndelikt“

  333. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Tim und Struppi jetzt in 3D

    http://www.stylebook.de/beauty.....68910.html

    Allemal besser als diese unheiligen Hobbitfrisuren, diewo sich viel zu viel rückgradlose Trottel von ihrem Dorffriseur haben aufschwätzen lassen. „

    Hör ma, das ist bei dir hormonell bedingt. Kein Grund Mituser zu beschimpfen nur weil sie noch Haare haben..

  334. Hobbitfrisuren? Gibts das beim Kärberfrisör?

  335. Drüben diskutieren wirklich noch welche ernsthaft über Caio.

    Denen gehört doch der Blogschein entzogen.

  336. „Drüben diskutieren wirklich noch welche ernsthaft über Caio.

    Denen gehört doch der Blogschein entzogen.“

    :-)

    Aber eine letzte Frage habe ich auch noch: Ist denn nicht erst Schluss am 30. Juni, also offizielles Ende des Vertrags? Ist ja jetzt schon weg scheinbar. Bekommt er denn noch einen Monat Geld, um irgendwo neu anzufangen?

    Mache mir nur Sorgen.

  337. Campino hat 1990 für die TAZ die WM kommentiert. Damals schrieb er über das deutsche Vorrundenspiel gegen Jugoslawien, er habe unter 80.000 Oberlippenbärten gesessen.

    Ich bin ihm heute noch dankbar, dass er mich zu einer geringfügigen Gesichtskorrektur bewogen hat.

  338. „In meiner Sprache nennt man das auch ” Untauglicher Versuch” oder besser noch ” Wahndelikt”“

    Ja, ja, typische understatement politics. :-)

  339. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Tim und Struppi jetzt in 3D

    http://www.stylebook.de/beauty.....68910.html

    Allemal besser als diese unheiligen Hobbitfrisuren, diewo sich viel zu viel rückgradlose Trottel von ihrem Dorffriseur haben aufschwätzen lassen. „

    Hör ma, das ist bei dir hormonell bedingt. Kein Grund Mituser zu beschimpfen nur weil sie noch Haare haben.. „

    Mit Haaren würde ich hier noch ganz anders auftrumpfen, Ritter der traurigen Gestalt.

  340. Pro Schnäuz

  341. ZITAT:

    “ Hobbitfrisuren? Gibts das beim Kärberfrisör? „

    Hatte tatsächlich in der Hobbithochphase beim Vilbeler Hairtylisten ein Sitzung – er frug mich nach dem Schnitt, ob er mir denn auch die Harre fönen / legen / fixieren solle, meine Antwort „blos nicht, sonst sehe ich aus wie ein Hobbit“, worauf sich rechts und links von mir mehrere Hobbitfrisurenopfer zu mir umdrehten und eher verständnislos dreinblickten.

  342. @365 Das muss ja eine urige Gegend sein, dieses Fülbel. In Langen trägt man bestimmt eher Seitenscheitel.

  343. ZITAT:

    “ Pro Schnäuz „

    Gibt es nicht diesen wunderbaren Ausdruck „…der hat ein Brillengesicht“? Sollte es auch den niederschmetternden Begriff des „Schnäuzgesichtes“ geben?

    „Guck mal, der Kerl da. Der hat doch ein Schnäuzgesicht“.

    Was machste denn dann? Welch Tiefschlag.

    Oder haben es Schnäuzgesichter einfach nicht durch die Evolution geschafft und es wurde demnach auch kein entsprechender Begriff entwickelt?

  344. ZITAT:

    “ Otto Knefler. „

    Schnäuzgesicht!

  345. Bekomme ich für ein 0:1 nach 15 Minuten einen Spannungsstempel auf meinen Blogschein?

  346. Ah, geil, Hubnik hinten!

    Der ist immer für ein Eigentor gut.,

  347. Hutgesicht. Hutgesicht gibts auch. Verrückt.

    Was ist mit Kombinationen? Hut / Brille, Hut / Schnäuz, Hut / Brille / Schnäuz usw.

    Das Ding wird verdammt knifflig, wenn man sich etwas damit beschäftigt.

  348. http://rateyourmusic.com/relea.....r_schnauz/

    Ich versteh diese Werbung für Thailand nicht wirklich, habe aber einen Verdacht.

  349. Ich glaube ja, dass Hertha schnell 2-0 führt.

    Und dann abkackt.

  350. ZITAT:

    “ Otto Knefler. „

    Das ist ein Zeichen.

  351. Otto Knefler?

    war der net bei E. Braunschweig?

  352. Yes, ist das geil!!!!!!!!!!!

  353. ZITAT:

    “ Ich glaube ja, dass Hertha schnell 2-0 führt.

    Und dann abkackt. „

    Experte!

  354. Man fasst es net!

  355. Geiles Teil vom Beister.

  356. Ich sach ma: Brech.

  357. Man, Hammer!

  358. ZITAT:

    “ Äh…? „

    Der war auch bei Tuna.

  359. Was für ein Glück, dass Kraft kein Thema für uns ist.

  360. tja, da ich ja nach Berlin wollte, müssen wir wohl in dieses blöde Pokalfinale

  361. Ha, ich habe aus dem Pokalfinale gelernt und heute nicht erst nach 3 Minuten eingeschaltet. 27s ist natürlich ein Wort…

  362. nur noch dreii!

  363. ZITAT:

    “ Geiles Teil vom Beister. „

    Aber Hallo!

  364. Da muss jetzt schnell Gift rein in die Party. Sonst wird das nix für Hertha.

  365. Vor einem Jahr hab ich während der Reli-Spiele Popel gezählt.

  366. Dieses „Steh auf“-Lied muss aus den Stadien verschwinden. Geht gar nicht—

  367. ZITAT:

    “ Wahnsinn!

    Hier, ein Liebling von mir…

    http://www.dailymotion.com/vid.....l-pa_music

    Original Partyversion!!! Du bist auch einer dieser augeflippten „ganz-oder-garnicht“ Typen.

  368. „Dieses “Steh auf”-Lied muss aus den Stadien verschwinden. „

    Rhytmisches Klatschen und Mini-Fähnchen schwenken, ganz mein Ding. Genosse.

  369. Wie im Hinspiel. Nur war er diesmal drin.

  370. Unglaublich.

    Rehagel sollte – wie so viele alte Männer – wissen, wann Schluss ist.

    Die erste Minute ein Lehrstück für jede Trainerakademie.

    Die DüDos sind mir ja eigentlich von Herzen unsympathisch, was aber eher an Rösler und diesen Trainer-Giftzwerg Meier liegt; im Vergleich zur Tante Hertha haben sie die Bundesliga aber weiß Gott verdient.

  371. So, lasst uns scouten.

    Bei der Hertha wäre nur Preetz interesssant, oder?

    Oder wollt ihr: Rafael?

  372. „im Vergleich zur Tante Hertha haben sie die Bundesliga aber weiß Gott verdient. „

    na, ich weiß nicht. wer in rostock nicht mindestens 5 buden macht…

    (geil, diese „markiertes einfügen“-Neuerung, die es seit heute bei Bloggbook gibt!)

  373. Levels ist besser als Schildenfeld. Jetzt darf ich es ja sagen…

  374. Boah, ganz schön am pressen die Dildos.

    Die brechen in der 60sten zusammen.

  375. 78. Minute 1:2 und lustige Schlussphase. Glaubt mir (nicht). Was macht eigentlich Ete Beer?

  376. Relativ trostlos diese Hertha. Ist Neururer im Stadion?

    In der Halbzeitpause verpflichten. Letzte Schangse!

  377. „Levels ist besser als Schildenfeld. Jetzt darf ich es ja sagen…“

    Als Außenverteidiger will ich mir Schildenfeld gar nicht erst vorstellen.

  378. Lukimya technisch eher unbedarft. Typ Rausbolzer. Und den wollt ihr alle haben?

  379. „Lukimya technisch eher unbedarft. Typ Rausbolzer. Und den wollt ihr alle haben?“

    Kann aber versteckte Fouls!

  380. Die fangen sich doch noch ein Ding in der 1. HZ.

  381. Nur der Mischa hätte diese Truppe retten können.

  382. „Nur der Mischa hätte diese Truppe retten können.“

    Und hat man ihm Zeit gegeben? Nein. Wie bei uns.

  383. @ 334, Eszett:

    „Dann kann ich ihn auch fragen, von wann das ebenfalls gefundene Mannschaftsfoto der Eintracht datiert. Ich kenne zwar ein paar Spieler, aber Schande, keine Ahnung wie der Trainer heißt. „

    Empfehle einen Bildvergleich in der Bibel: Ulrich Matheja, Unsere Eintracht, 2011.

  384. Spannend zu sehen, dass technische Überlegenheit von Einzelspielern nichts bedeutet.

  385. ZITAT:

    “ „Nur der Mischa hätte diese Truppe retten können.“

    Und hat man ihm Zeit gegeben? Nein. Wie bei uns. „

    Wieso. Hatte doch seine 5 Spiele am Stück!

  386. Diese Truppe kotzt mich einfach an. Wenn ich mir nur diesen Langenecke anschaue…. Nee, nee, nee! Ausgleich und mal schauen was dann passiert!

  387. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Nur der Mischa hätte diese Truppe retten können.“

    Und hat man ihm Zeit gegeben? Nein. Wie bei uns. „

    Wieso. Hatte doch seine 5 Spiele am Stück! „

    Beim Mischa hätten sie wenigstens ne gescheite Schlussoffensive garantiert gehabt…

  388. @ 405, Dr. Kunter

    „(geil, diese “markiertes einfügen”-Neuerung, die es seit heute bei Bloggbook gibt!) „

    Habe ich auch erst heute gelernt. Schön, solche Erfolgserlebnisse. Man hat ja sonst keine Freuden mehr.

  389. Ein Baron Phillipe de Rothschild(enfeld) ist genau richtig jetzt. Klingt sensationel, ist aber nur Relegation. Zurück zum Spörtchen.

  390. Könnte ein spannender Abend werden.

  391. Ach, komm. Wa soll das denn? Ben-Hatira.,..

  392. Na es geht doch. Ich will heute Drama, baby.

  393. Geil. Jetzt wird das erst lustig. Und Campino in der Halbzeit bei Mehmet Scholl warscheinlich mit Schnauz.

  394. So noch 2 unberechtigte Elfer für Berlin und es stimmt:“In der Saison gleicht sich alles aus“;)))

  395. Ausgleich. Mag die Hertha trotzdem nicht. Verlängerung wäre aber geil.

  396. scheiss Düsseldorf. EIn Kaff, das Bert Wollersheim beherbergt, hat 1.Liga nicht verdient.

  397. Abpfeifen jetzt. Meine letzte Chance im Tippspiel noch in die Top 10 zu kommen…

  398. ZITAT:

    “ Diese Truppe kotzt mich einfach an. Wenn ich mir nur diesen Langenecke anschaue…. Nee, nee, nee! Ausgleich und mal schauen was dann passiert! „

    Ein Seher :)

  399. „Na es geht doch. Ich will heute Drama, baby.“

    Me too. Will aber gleich auch noch in ne Schukltheisskneiope und rumböbeln.

  400. „rumböbeln.“

    Oder so :-)

  401. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Diese Truppe kotzt mich einfach an. Wenn ich mir nur diesen Langenecke anschaue…. Nee, nee, nee! Ausgleich und mal schauen was dann passiert! „

    Ein Seher :) „

    Er sah auch den Aufstieg in Aachen voraus. Zu einer Zeit als andere die Eintracht noch „abkacken“ sahen,hihi

  402. Wenn schon Ronny dann nur König.

    Ich berausche mich jetzt . Altes Bier. Drei Wochen abgestanden. An der Heizung. Ein Genuss

  403. „Will aber gleich auch noch in ne Schultheisskneipe „

    Eine beneidenswerte Vorstellung.

  404. Wenn schon Ronny dann Worm!

  405. Warmes Bier ist gut für den Magen, frag mal die Engländer

  406. ZITAT:

    “ Wenn schon Ronny dann nur König.

    Ich berausche mich jetzt . Altes Bier. Drei Wochen abgestanden. An der Heizung. Ein Genuss „

    Pack noch ein paar Dosenerdbeeren dazu.

  407. Ronny König!

    Von den Kajo-Millionen eindealen, yes!

  408. @271, Ergänzuungsspieler: Es gibt zwischen Tradition und Tradition nur einen Wertungsunterschied: Wer hat mehr davon. Da sehe ich die Hertha vorne. Deswegen halte ich prinzipientreu zu denen. Obwohl ich die Schwalbenkönige auch begrüßen würde. Es gibt eine Fußballwelt jenseits von Hoffenheim, Wolfsburg und Leverkusen,

  409. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn schon Ronny dann nur König.

    Ich berausche mich jetzt . Altes Bier. Drei Wochen abgestanden. An der Heizung. Ein Genuss „

    Pack noch ein paar Dosenerdbeeren dazu. „

    Man kann auch alles übertreiben.

  410. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn schon Ronny dann nur König.

    Ich berausche mich jetzt . Altes Bier. Drei Wochen abgestanden. An der Heizung. Ein Genuss „

    Pack noch ein paar Dosenerdbeeren dazu. „

    Ein Kenner;-)

  411. Könnt‘ ihr mal runterkommen mit den Schwalbenkönigen-Gerede?

    Hessische Stinkstiefel-Opas seid ihr doch noch gar nicht…Mal von dem 73-Jährigen Fanbeauftragten abgesehn….

  412. Ich glaub Dildo kackt ab. 1:4 oder so. Auswärts gewonnen, dann nach 30 Sekunden die Führung und doch ist es nur ein Tor und alles auf Null. Das nervt an dem Merken und man nervöst die Spürbarkeit (Ihr hättet dieses Satz in den goldenen Zwanzigern geliebt).

  413. 2:2 könnte hinkommen, Albert. Dann wird man sehen, wer abkackt. Ick bin nach wie vor Berliner heut, wa.

  414. Die Hitlerjugend-Frisuren sind wirklich in.

  415. ZITAT:

    “ Die Hitlerjugend-Frisuren sind wirklich in. „

    Da zündelt wieder einer. Ich lass mich nicht mehr provozieren.

  416. “ Ick bin nach wie vor Berliner heut, wa.“

    Okay, verstehe ich ja..

    Aber dann doch Union. :-)

  417. Die besseren Eonzelspieler bringen nur dann was, wenn sie sich bewegen.

  418. Lustiger Kick.

    Ein 8er auf Hertha

  419. Unterhaltsames Spiel, so ohne vernünftige Verteidigung auf beiden Seiten.

  420. Mir ejaal, wa. Aber die blinde Hertha muss erstmal treffen. Nettes Spielchen btw. Geradezu dramatisch, diese vergebenen Chancen, nunja, wer kennt sie nicht *seufz*

  421. ZITAT:

    “ Geiles Spiel „

    !!!!

  422. Vor der Saison hätte ich den Düsen mit Handkuss den Durchmarsch gegönnt. Aber nachdem ich sie das erste Mal „live in action“ gesehen hatte im Waldstadion kam ich ins Zweifeln. Irgendwann stellte sich heraus, dass das, was ich (vielleicht durch die Vereinsbrille getrübt) zu sehen geglaubt hatte, auch auf anderen Plätzen stattfand.

    Seitdem ist für mich klar: Die „Methode Düsseldorf“ darf nicht belohnt werden. Ganz klar pro Hertha!

  423. „Mir ejaal, wa.“ Also das mit Union oder Hertha, wa.

  424. Herr Barthels scheint mir pro Hertha zu sein.

  425. So langsam müsste die Hertha mal einen rein machen.

  426. Düsseldorf anfällig bei Eckbällen für den Gegner. Logisch, ist somit die einzige Spielsituation, die sich nicht durch Schwalben lösen läßt….

  427. ZITAT:

    “ Lustiger Kick.

    Ein 8er auf Hertha „

    Halte ich. Nicht aus Überzeugung sondern aus Prinzip.

  428. „Herr Barthels scheint mir pro Hertha zu sein.“

    Ja, kennt die Berliner Kneipen scheinbar. Werden oft zitiert. Dabei sind das sehr triste Kneipen.

  429. Komm, Fortuna. Kämpfen.

  430. ZITAT:

    “ Vor der Saison hätte ich den Düsen mit Handkuss den Durchmarsch gegönnt. Aber nachdem ich sie das erste Mal „live in action“ gesehen hatte im Waldstadion kam ich ins Zweifeln. Irgendwann stellte sich heraus, dass das, was ich (vielleicht durch die Vereinsbrille getrübt) zu sehen geglaubt hatte, auch auf anderen Plätzen stattfand.

    Seitdem ist für mich klar: Die „Methode Düsseldorf“ darf nicht belohnt werden. Ganz klar pro Hertha! „

    So isses. Das haben wir alle selbst herausgefunden. Armins und der Medien Kampagnen hingen sich anschließend ebenso drauf wie die Verschwörungstheorien.

  431. 463 – also wir sind das einzige Team im Universum, dass bei EIGENEN Ecken gefährdet ist.

    Es sei denn, wir können diese sicher zu Oka zurück spielen.

  432. „Seitdem ist für mich klar: Die “Methode Düsseldorf” darf nicht belohnt werden. Ganz klar pro Hertha! ““

    Hallo Mac Fly, iss da jemand?

  433. So, auf in die Hertha-Kneipe und rumprollen.

    Vielleicht bis morgen :-)

  434. in der halbzeit bad religion – das ist nett.

  435. Einer der wirklich am schlimmsten subventionierten Pseudo-Großkotzvereine wird hier teilweise unterstützt. Mit bescheidenen Fans dazu.

    Ich schäme mich. Für unseren Verein.

  436. Verlängerung und dildo verkackt im Elfmeterschießen. Nicht besonders feinsinnig, aber witzig wär’s.

  437. pro albert.

  438. Interessant zu wissen, dass jemand noch „Tote Hosen“ hört. Campino ist der Heesters des 21. Jahrhunderts. Der wird noch blind als 100-jähriger auf die Bühne tapsen.

  439. Pro der Beste möge gewinnen.

  440. Pro Heinz. Jede Wahrheit braucht einen Mutigen der sie ausspricht

  441. ZITAT:

    “ 463 – also wir sind das einzige Team im Universum, dass bei EIGENEN Ecken gefährdet ist.

    Es sei denn, wir können diese sicher zu Oka zurück spielen. „

    Es gab Zeiten, da waren bei einem eigenen Abwurf gefährdet. Insofern…

  442. ZITAT:

    “ Einer der wirklich am schlimmsten subventionierten Pseudo-Großkotzvereine wird hier teilweise unterstützt. Mit bescheidenen Fans dazu.

    Ich schäme mich. Für unseren Verein. „

    Düsseldorf ist mit Sicherheit einer der geilsten Vereine wo gibt, aber bei mir haben sie´s dieses Jahr eben verkackt. Und nichts ist so nachhaltig wie enttäuschte Zuneigung.

    Was würde Caio sagen?

  443. Ach was, dann oute ich mich auch. Ich mag Campino, die Hosen und Berlin. Scheiss Kombi, ich weiss, kann mich nicht entscheiden und daher pro Berlin. Das klingt für mich schlüssig.

  444. ZITAT:

    “ Die Hitlerjugend-Frisuren sind wirklich in. „

    war heute selbst Bild.de einem Beitrag wert. Recht haste.

  445. Also nach dem Chaos, das der werte Herr Pretz ausgelöst hat, hat es die Hertha nicht mehr verdient, die Klasse zu halten. Sowas muß bestraft werden. Tut mir leid für den Verein, aber die Verantwortlichen hätten ihm den Stuhl längst auf die Straße stellen sollen.

  446. Uh, im Anschluss an das Spielchen noch Friedman und ein Salafist bei Maischberger.

    Und: Kristiane Backer! Die war mal sehr lecker.

  447. ZITAT:

    “ Pro der Beste möge gewinnen. „

    Gibt’s hier eigentlich ein Phrasenschwein?

  448. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die Hitlerjugend-Frisuren sind wirklich in. „

    war heute selbst Bild.de einem Beitrag wert. Recht haste. „

    Mon Dieu.

  449. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pro der Beste möge gewinnen. „

    Gibt’s hier eigentlich ein Phrasenschwein? „

    Ok, 5 euro von mir;)

  450. „Mon Dieu.“

    Wer hat mich gerufen?

  451. Nachtrag zu 481: @ Albert; Bei Ddorf sind mir momentan einfach zu viele Arschlöcher unterwegs, ganz oben angefangen …

  452. ZITAT:

    Pelzig

  453. ZITAT:

    “ „Mon Dieu.“

    Wer hat mich gerufen? „

    Hihi. Hast Du einen „stählernen Körper“ (O-Ton Bartels)?

  454. so Eckball ich sehe

  455. noch nix…

  456. Sind halt Straßenghetto-Kids. Keine Profis.

  457. Nur noch zehn….

    Berliner!

  458. Hehe! Die Chance dem GründelHeinz den 8er rauszuleiern steigen.

  459. „Kein Text markiert.“ Okay. Gruß vom Astralkörper.

  460. Gelb-Rot wegen Blödheit.

  461. Nach Auswärtserfolg, 1:0 Führung nach 30 Sek. und in Überzahl wird so ein Nichtaufstieg durch unberechtigte Elfer sehr, sehr weh tun…

  462. ZITAT:

    “ Hehe! Die Chance dem GründelHeinz den 8er rauszuleiern steigen. „

    Pffft

  463. Das hat ja jetzt einen leichten Schatten auf den eigentlich potentiell vergnüglichen Abend geworfen …

  464. Wo ich gerade über Berliner schreibe, sie schmecken eigentlich ziemlich gut. Aber auf Ibiza werde ich wohl keine finden…

  465. Fies, Napoli. Gefällt mir;)

  466. Was waren noch gleich die Vereinsfarben der Hertha? In dieser Saison wohl eindeutig Gelb/Rot *ggg*

    Fehlt nur noch der Strafstoß für die Schalbendorfer….

  467. FUUUUUUUUUUUUUUUUUUCK!

  468. Das war’s, verdientermaßen.

  469. Das wars dann wohl. Preetz ist auf dem Markt.

  470. ZITAT:

    “ FUUUUUUUUUUUUUUUUUUCK! „

    Für uns sicher nicht das schlechteste.

  471. da geht noch was. 2 Elfer reichen;))

  472. „Tschüss.“ (Ganz leise natürlich.)

  473. Reiterstaffel jetzt.

  474. Schön. 2 emotionale Highlights nächste Saison.

    „…benötigen die Frankfurter jeden Punkt, während der Mitaufsteiger die Rolle von Hannover 96 ein…“

  475. Das hat doch mit Fußball nichts zu tun.

  476. der arme Reporter weiss gar net, über welches Gezünde er sich mehr aufregen soll

  477. Kein Kommentar mehr zu den Bildern…

  478. Südländische Begeisterung in Düsseldorf.

  479. Brich das Ding ab!!

  480. Irgendwann ist es geschafft, dann gibt es keine Stehränge mehr.

  481. Jetzt als DüDo-Fan einen auf Bengalo und Pyro zu machen, ist natürlich völlig stulle.

  482. DFB-Standgericht. Beide in Liga 2. Jahn Regensburg steigt direkt in die Bundesliga auf.

  483. Und hinterher heißts dann wieder, die frankfurter sind schuld, weil die ham uns gezeigt, wie man zündelt-

  484. Letzte Schangse. Spielabbruch.

    Da war doch mit den Kickers mal was mit…äh… Stromausfall.

  485. Normalerweise muß ein Berliner ins Feuer rennen!!! Last Chance

  486. Holla. Rheinländisches Temperament.

    Eine Bereicherung für die Liga.

  487. Hat man sich eigentlich beim Pokalfinale auch so aufgeregt?

  488. Die Qualifikation für ein Geisterspiel haben die Berliner schon mal sicher!

  489. ZITAT:

    “ Irgendwann ist es geschafft, dann gibt es keine Stehränge mehr. „

    Ja. das wird bald die Konsequenz sein. Keine Stehplätze und teure Tickets, vgl. UK.

  490. Wo bleiben die Wasserwerfer?

  491. Wo sind die Pferde?

  492. Spielabbruch in der Relegation war auch glaube ich noch nie da.

  493. ZITAT:

    “ Hat man sich eigentlich beim Pokalfinale auch so aufgeregt? „

    Hat man da die Dinger auch durch die Gegend geworfen?

  494. ZITAT:

    “ DFB-Standgericht. Beide in Liga 2. Jahn Regensburg steigt direkt in die Bundesliga auf. „

    +1 BARVO!!!!

  495. ZITAT:

    “ Hat man sich eigentlich beim Pokalfinale auch so aufgeregt? „

    Oh ja. Marcel Reif war völlig außer sich.

  496. Abbruch, dann Abstieg für Hertha und Nichtaufstieg für Tuna! Ein Heimspiel weniger kann man verkraften…..:^°

    Bin gespannt, wie die nächste Saison mit ihrer Spielweise in der 1.Liga zurechtkommen.

  497. ZITAT:

    “ Irgendwann ist es geschafft, dann gibt es keine Stehränge mehr. „

    Nicht irgendwann, bald!

  498. ZITAT:

    “ Abbruch, dann Abstieg für Hertha und Nichtaufstieg für Tuna! Ein Heimspiel weniger kann man verkraften…..:^°

    Bin gespannt, wie die nächste Saison mit ihrer Spielweise in der 1.Liga zurechtkommen. „

    Gar nicht, dass ist ja das gute an deren Aufstieg.

  499. Ob der Platzsturm schon zum 3:1 kommen wird?

  500. Das Spiel wird mit 2:0 fùr Eintracht Frankfurt gewertet.Sieg auf der Couch.

  501. „Verfolgen Sie hier den Livestream,

    aus humanitären Gründen ist er allerdings auf Deutschland begrenzt.“

  502. ZITAT:

    “ Bin gespannt, wie die nächste Saison mit ihrer Spielweise in der 1.Liga zurechtkommen. „

    Mit viel Euphorie und mit der Methode Düsseldorf.

  503. ZITAT:

    “ Das Spiel wird mit 2:0 fùr Eintracht Frankfurt gewertet.Sieg auf der Couch. „

    Leg dich wieder hin!

  504. ZITAT:

    “ Das Spiel wird mit 2:0 fùr Eintracht Frankfurt gewertet.Sieg auf der Couch. „

    BARVO!

  505. Heinzi es wir mal wieder Zeit für den Balkon ;)

  506. Gibt es eigentlich DFB-Offizielle die vor Ort derartige Vorkommnisse bewerten bzw. notieren, den entsprechenden Sportgerichtsbarkeiten übermitteln und deren Beobachtungen Basis für die Strafen sind?

    Ist mir grad nur so gekommen, denn der Schiedsrichter kann das ja alles nicht mehr überblicken und in beide Richtungen schauen – und am Fernseher kann man das auch nicht abschließend sehen…

    Weiß da jemand etwas zu?

  507. Oh. Das hier ist ja viel spannender:

    Jede ungerade Zahl ab fünf lässt sich als Summe dreier Primzahlen schreiben. Was der Mathematiker Christian Goldbach einst als Vermutung formulierte, ist bis heute unbewiesen. Offenbar klappt die Zerlegung aber mit fünf Primzahlen – ein erster Schritt zum Beweis der Goldbachschen Vermutung?

    Quelle: spon

  508. Ich guck dann mal lieber Eishockey. Keine Emotionen, klare Spiele…..

    20 Punkte in der Rückrunde? Wenn sie sich nicht extrem verstärken, wird es ganz schnell wieder runter gehen.

    Absteiger: D´dorf, Augsburg und einer, der jetzt noch nicht daran denkt….

  509. Uff. Randalemeisterschaft 2012 geht zum Glück nicht an uns!

  510. Heftiges Leiden in der Hauptstadt:

    User „Synonym“:

    „man weiß genau was für eine Scheiße kommt und man zieht sich den Dreck immer wieder rein, sind wir den eigentlich alle so geil auf Schmerz?“

    http://forum.herthabsc.de/view.....787#p41781

  511. 73jährige Fanbeauftrage….73jährige Trainerdinos….

  512. Preetz wirkt gefasst.

  513. ZITAT:

    “ Das wars dann wohl. Preetz ist auf dem Markt. „

    Mit Skibbe wäre ihm das nicht passiert

  514. Wunschabsteiger: D’dorf und Mainz. Los, schunkelt gemeinsam in die Unnerhos.

  515. @ E. das ist jetzt ebbes viel. Beide Foren der beteiligten Vereine lesen und hier und die Primzahlen!

    Aber es fällt noch ein Tor vor oder in der 86. Minute.

  516. Warum kommt der Rotzlöffel nicht rein?

  517. ZITAT:

    “ Wunschabsteiger: D’dorf und Mainz. Los, schunkelt gemeinsam in die Unnerhos. „

    Da wartet Kölle dann zur Schunkelmeisterschaft.

    Das knallt gleich noch.

  518. So ein Durchknaller wie Barton am Sonntag, bei den QPRs, das fehlt noch. Ben-Hatira war nah dran.

    „Mit Skibbe wäre ihm das nicht passiert

    Tolle Funktion, dieses „Markiertes einfügen“….

  519. @ 557, Dr. Kunter:

    “ @ E. das ist jetzt ebbes viel. Beide Foren der beteiligten Vereine lesen und hier und die Primzahlen!“

    Ich sag nur: Multitasking….; Fernsehen allein reicht nicht; nebenbei noch Internet, Foren durchstöbern und Kochen.

  520. heute in der tegeler str. (berlin wedding) gesehen:

    „liebe hertha fans, aufgrund zahlreicher nachfragen, zeigen wir nun nur noch die Konferenz“

    da könnte der abstieg sogar mehr fernsehzeit einbringen.

    bin selbst völlig emotionslos in der sache.

  521. Boa, muss in der Relegation absteigen ekelhaft sein. Gut, dass es uns damals diskussionslos erwischt hat.

  522. ZITAT:

    “ Ich glaub Dildo kackt ab. 1:4 oder so. Auswärts gewonnen, dann nach 30 Sekunden die Führung und doch ist es nur ein Tor und alles auf Null.“

    Ah jetzt ja. Das mit dem Tippspiel wird mir jetzt klar.

  523. Hertha ist echt so ein unbrauchbarer Kack-Verein. Echt. Darf wegbleiben.

  524. Werner liest SMS von Fee ;-)

  525. Ah, der Manager hat SMS von Armin Veh bekommen.

  526. YEAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!

  527. Und jetzt eine Ebert-Schwalbe. Herrje, ich warte

  528. Der Heinz wird doch net?

  529. So als Zuschauer fänd´ ich eine Verlängerung unterhaltsam…

  530. Peng! Im doppelten Sinn. Idioten…..

  531. Dr. Kunter, ist dir aufgefallen, wenn man die Tore zusammenzählt, erhält man auch eine Primzahl. Und zwar in jedem der beiden Spiele. Zählt man aber die Tore pro Verein, erhält man nur gerade Zahlen, wobei die Düsseldorfer Zahl doppelt so groß ist wie die Berliner. Die Summe aus allen Toren wiederum ist doppelt so groß wie die Summe aus den Einzelspielen.

    !!!

    Unfassbar. Raffael macht jetzt die Mathematik kaputt.

    Das gibt eine schlaflose Nacht.

  532. Der bricht das Spiel gleich ab.

  533. Der Raffael macht heute den Caio. Ein gutes Spiel nach 10 schlechten.

    Und die Herthas mit Böllern. Hihi. Einfach mal das Pokalfinale vor leeren Rängen austragen. Als Konzessionsentscheidung, weil der DFB den Hauptstadtclub nicht recht bestrafen will.

    Wahrscheinlich stehen grad dann wir im Finale.

  534. Spielabbruch wäre sicherheitstechnisch unklug. Das ist ja die Malaise.

  535. Das hat doch mit Fußball nichts zu tun

  536. Bissl doof is der Berliner Fan ja schon, oder?

  537. ZITAT:

    “ So als Zuschauer fänd´ ich eine Verlängerung unterhaltsam… „

    Wie soll das gehen?

  538. Böller schmeißen wenn meine Mannschaft wieder dran ist? Ich verstehe nichts vom Fußball.

  539. Jetzt werden wir wohl ein peinliches Zeitspiel sehen …

  540. Dildo setzt gleich noch einen Konter.

  541. ZITAT:

    “ So als Zuschauer fänd´ ich eine Verlängerung unterhaltsam… „

    Das ist seit dem 2:1 schon längst hinfällig. Das endet nach 90 + X Minuten. So oder so.

  542. die Fanunterstützung ist auch klasse – Dauersingsang

  543. ZITAT:

    “ Böller schmeißen wenn meine Mannschaft wieder dran ist? Ich verstehe nichts vom Fußball. „

    Geht mir genauso, ich bin fassungslos

  544. Obwohl:

    Rafael Caetano de Araujo schoss in 140 Ligaspielen 33 Tore und gab 30 Assists. Macht in jedem zweiten Spiel eine Vorlage/Tor.

    Koan Kajo!

  545. ZITAT:

    “ Der bricht das Spiel gleich ab. „

    Das wuerde Sinn machen

  546. kann der jetzt nicht konsequenzlos, also mit Wertung des derzeitigem als amtliches Ergebnis abpfeifen?

  547. ZITAT:

    “ Mein Tipp: 3 Min Nachspiel. „

    7 Minuten. Okay. Tippspiel und so.

  548. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So als Zuschauer fänd´ ich eine Verlängerung unterhaltsam… „

    Das ist seit dem 2:1 schon längst hinfällig. Das endet nach 90 + X Minuten. So oder so. „

    Häh? Es steht 2:2.

  549. 7 Minuten. SIEBEN! Primzahl!

  550. Drama baby……

  551. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mein Tipp: 3 Min Nachspiel. „

    7 Minuten. Okay. Tippspiel und so. „

    Hätte man mal bei Bwin tippen sollen diese Nachspielzeit

  552. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So als Zuschauer fänd´ ich eine Verlängerung unterhaltsam… „

    Das ist seit dem 2:1 schon längst hinfällig. Das endet nach 90 + X Minuten. So oder so. „

    Häh? Es steht 2:2. „

    Häh???

  553. ZITAT:

    “ 7 Minuten. SIEBEN! Primzahl! „

    Ball ist Mathematik ist geil.

  554. ZITAT:

    “ Bissl doof is der Berliner Fan ja schon, oder? „

    In punkto Doofheit versucht er sich dem Frankfurter Fan anzunähern.

  555. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Böller schmeißen wenn meine Mannschaft wieder dran ist? Ich verstehe nichts vom Fußball. „

    Geht mir genauso, ich bin fassungslos „

    Ei Mädels. Ihr wisst doch, dass das eine mit dem anderen in keinem vermnünftigen Zusammenhang steht.

  556. Die Hertha-Schwalbe fehlt noch.

  557. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So als Zuschauer fänd´ ich eine Verlängerung unterhaltsam… „

    Das ist seit dem 2:1 schon längst hinfällig. Das endet nach 90 + X Minuten. So oder so. „

    Häh? Es steht 2:2. „

    Häh??? „

    Hinspiel mitberücksichtigen.

  558. Zweifrontenkrieg. Ruft die Kavallerie!

  559. ZITAT:

    “ Die Hertha-Schwalbe fehlt noch. „

    Kommt noch

  560. Abbruch. Unglaublich.

  561. Wiederholt das Ding! Skandal!!!!

  562. Da! Weber-Pyrogrill-Werbung an der Bande!

  563. ZITAT:

    “ Hinspiel mitberücksichtigen. „

    Du zelebrierst Deine Ahnungslosigkeit geradezu

  564. Platzsturm vor dem Schlusspfiff, was passiert denn jetzt?

  565. uiuiuiuiuiui……jetzt bin ich mal gespannt….

  566. Hallo?

    Aufstieg durch Platzsturm verhindert.

  567. Abschaffung der Sitzplätze, was anderes fällt mir nicht eton.

  568. Düssel. Doof.

  569. Hertha und KSC haben ja eine Fanfreundschaft. Ist mir grad so eingefallen.

  570. Ich denke mal, dass Spiel sollte auf neutralem Platz wiederholt werden. Ich schlag das Waldstadion vor.

  571. Das muss 3:0 für Hertha gewertet werden!

  572. Das dürfte der Klassenerhalt für die Hertha sein, oder?

  573. Randalemeister können wir nicht mehr werden, oder?

  574. Fußball ist nur noch Proll.

  575. Jetzt dachte ich, mit Karlsruhe seien die Assi-Fans ganz weit weg von uns und nun steigen die heute Abend vermutlich in Düsseldorf am Ende noch auf.

  576. Wie doof muss man sein?

  577. Das ist so krank.

    Einfach ein Exempel statuieren.

    DüDo steigt nicht auf.

  578. ZITAT:

    “ Das muss 3:0 für Hertha gewertet werden! „

    Hihi.

  579. ZITAT:

    “ Das dürfte der Klassenerhalt für die Hertha sein, oder? „

    JA!

    Oder drittes Spiel in Bukarest.

  580. Wenn Berlin clever ist, treten sie nicht mehr an und simulieren (!!) eine Verletzung beim Platzsturm

  581. Das ist unwürdig.

  582. Eine GErade gegen Wolf wäre jetzt schön

  583. Die Aussichten fuer ein Wiederholungsspiel stehen nicht so schlecht. Als Hertha wuerde ich def. Protest einlegen.

  584. Das ist geil. Sofortige Reduzierung der Bundesliga auf 16 Mannschaften!

  585. Ich will so was nicht sehen. Spieler gehen aufeinander los. Was soll die Kinderkacke?

  586. Ich bin für den Vorschlag von vorhin: Regensburg direkt rauf in Liga 1.

  587. Abbruch! Abbruch! Abbruch!

  588. Levan Kobiashvili wurde ja mal von Eintracht beworben. Vorletzte Saison. Da ist er das erste Mal mit Hertha abgestiegen. Da war Eintracht kein Thema. Jetzt gehts wieder runter. Glaube nicht, dass er einen Vertrag für die zweite Liga hat. Karriereende? Dankeschönbitteschön

  589. ZITAT:

    “ Randalemeister können wir nicht mehr werden, oder? „

    Wird eng.

  590. Wie soll man denn da ein Referat vorbereiten. Unfassbar

  591. Wiederanpfiff und Tor fuer Hertha bitte!!!

  592. Und der Depp-DüDo-Fan buddelt den Rasen auf. Vor Spielende.

  593. ZITAT:

    “ Ich bin für den Vorschlag von vorhin: Regensburg direkt rauf in Liga 1. „

    Ok +1

  594. ZITAT:

    “ Wenn Berlin clever ist, treten sie nicht mehr an und simulieren (!!) eine Verletzung beim Platzsturm „

    Würde ich auch machen.

  595. So lächerlich hat sich lange keiner gemacht.

  596. ZITAT:

    “ Wiederanpfiff und Tor fuer Hertha bitte!!! „

    aber bitte dann noch eine Stunde drauf bleiben.

  597. Sovil Blödheit habe ich noch nicht erlebt

  598. Also abbrechen kannst du nicht, dann reißen die das Stadion ein. Aber Hertha wird Protest einlegen…

  599. großes Entertainement. Traut man der ARD gar nicht mehr zu

  600. Ich kann diesen Scheiss nichtmehr sehen. Ich gehoere ja eher zu den Juengeren, nichtmal 1/4 Jahehundert alt, aber was da seit 2 Jahren teilweise abgeht in den Stadien ist so unwuerdig.

  601. Ich hab‘ mir ja gewünscht, dass keiner der beiden aufsteigt.

    Sieht ganz gut aus.

    Grüße nach Paderborn an dieser Stelle. :)

  602. ZITAT:

    “ Wiederanpfiff und Tor fuer Hertha bitte!!! „

    Ich würde an Herthas Stelle nicht mehr antreten.

  603. Spielabbruch! Oder auch „am grünen Tisch!“ alle gehen nach Hause und keiner weiß Bescheid!

  604. Also so als Außenstehender daheim vor der Glotze, ist das Spektakel ja schon unterhaltsam.

  605. Wäre ich Verantwortlicher:

    1.) Spielabbruch.

    2.) Annulierung des Spiels.

    3.) Wiederholung des Spiels vor leeren Rängen.

    Exempel statuieren. So nicht.

  606. Abbruch, Entscheidung vertagt

  607. Ist das die Methode Frankfurt?

    Düsseldorf blamiert sich bis auf die Knochen ob Aufstieg oder nicht

  608. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wiederanpfiff und Tor fuer Hertha bitte!!! „

    Ich würde an Herthas Stelle nicht mehr antreten. „

    Dito und ich hätte als Spieler auch schiss.

  609. Ich raff das nicht, regulär müsste ja wirklich Spielabruch kommen, ich befürchte nur dann brechen alle Dämme.

  610. Drittes Spiel in Bukarest, sage ich doch.

  611. ZITAT:

    “ Ist das die Methode Frankfurt?

    Düsseldorf blamiert sich bis auf die Knochen ob Aufstieg oder nicht „

    Jep. Aber sowas von.

  612. ICH WILL KEIN FANS AUFM FELD MITFEIERN SEHEN.

    IST DAS SO SCHWER ZU VERSTEHEN?

  613. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wiederanpfiff und Tor fuer Hertha bitte!!! „

    Ich würde an Herthas Stelle nicht mehr antreten. „

    Das ist irregulär. eindeutig.

  614. „Grüße nach Paderborn an dieser Stelle. :) „

    Aufsteiger der Herzen.

  615. Erstmal müsste Lukiyma Rot bekommen, der Werner lebenslang SV und auch der Lell dürfte gesperrt werden. Der Stark hat doch nix mehr im Griff, wie auch…

  616. ZITAT:

    “ Ich würde an Herthas Stelle nicht mehr antreten. „

    Ich ebenso. Soll es ein Wiederholungsspiel geben. Entweder in der Mitte (Hamburg, Wolfsburg, Hannover) oder ab vom Schuss (Freiburg, München).

    Jetzt die eine Minute noch spielen zu lassen ist unwürdig. Da würd ich als Spieler streiken.

  617. Die wollen nicht noch eine Minute kicken jetzt oder!??

  618. Abbruch wäre das einzig faire …

  619. So hat man sich die Verlängerung nicht vorgestellt.

  620. ZITAT:

    “ Drittes Spiel in Bukarest, sage ich doch. „

    Aus der Kneipe?

    Sorge und Hoffnung in den Foren aus Berlin und Ddorf. Ich selbst wünsche mir eine keine Entscheidung heute.

  621. Wolf Werner auf dem Platz! Reicht das für den endgültigen Spielabbruch?

  622. ZITAT:

    “ „Grüße nach Paderborn an dieser Stelle. :) „

    Aufsteiger der Herzen. „

    Oh ja, die waren echt nett. Trotz 4:2 Und das Essen erst;))))

  623. ZITAT:

    “ Die wollen nicht noch eine Minute kicken jetzt oder!?? „

    Anscheinend doch.

  624. Man muss sich wirklich etwas überlegen. Das nimmt einfach überhand. Dieser ganze Pyro- und Platzsturm-Scheiss.

    Das Spiel muss abgebrochen und wiederholt werden, vor leeren Rängen.

  625. Respekt vor dem Düdo-Sascha. Ich hab ihn fürchterlich gedisst in der Vergangenheit, aber er hat Mumm.

  626. Berlin wäre saudoof noch weiter zu spielen. Da nehme ich mir eine Verletzung. Zahlt es Düsseldorf mit ihren unsportlichen Mitteln heim. Noch besser als Elfer, hihi

  627. Also wenn DüDo aufsteigt, ham’se erstma jede Menge Geisterspiele.

  628. ZITAT:

    “ Respekt vor dem Düdo-Sascha. Ich hab ihn fürchterlich gedisst in der Vergangenheit, aber er hat Mumm. „

    Allerdings.

  629. Wäre juristisch interessant: Hertha verweigert die Fortsetzung des Spiels.

  630. boah hab ich Brass. Ein Wiederanpfiff wäre eine Frechheit.

  631. Und ab davon: Mit Fußball hat das nix zu tun, und der Ruf der schlechtesten Fans ist jetzt wech. Ist eh ein Wanderpokal…

  632. ZITAT:

    “ Wäre juristisch interessant: Hertha verweigert die Fortsetzung des Spiels. „

    Und Platz ist nicht bespielbar, da schon Rasen entfernt.

  633. DA, Rösler beim Schiri!

  634. Hatte noch ne Sitzung und habe grad erst eingeschaltet. War was?

  635. Derpfeift tatsächlich wieder an, unverständlich.

  636. Wie? Das geht weiter?

  637. Was für eine Farce.

  638. „Die weitaus meisten“! Welch sprachliches Highlight!

  639. Tse, 1:30, lächerliches Theater.

  640. ZITAT:

    “ Hatte noch ne Sitzung und habe grad erst eingeschaltet. War was? „

    Nö :)

  641. mir fällt nix mehr ein.

  642. Ich lach mich schepp, wenn die Berliner das 2:3 machen.

  643. ZITAT:

    “ boah hab ich Brass. Ein Wiederanpfiff wäre eine Frechheit. „

    Was soll der Schiri machen? Da bricht doch alles zusammen. Der hofft doch nur, dass in der Minute nix mehr passiert und alles vorbei ist. Ich seh das natürlich auch anders.

  644. Ich würde als Berliner da nicht mehr raus.

  645. ZITAT:

    “ Berlin wäre saudoof noch weiter zu spielen. „

    Stimmt. Mehr als absteigen können’se net. Und der Aufstieg für DüDo wäre – wenn er denn käme – mit Makel behaftet.

  646. ZITAT:

    “ Tse, 1:30, lächerliches Theater. „

    Nein finde ich nicht. Es geht da ums Prinzip. Es sollten nicht die „Fans“ in der Hand haben, wann ein Spiel zu Ende ist.

    Als Hertha-Verantwortlicher würde ich meine Mannschaft nicht mehr aufs Feld schicken.

  647. Maischberger und ihre Menschen müssen warten. Skandal!

  648. Normalerweise dürfte der Raswn auch nicht mehr als bespielbar erklärt werden. Da fehlt ja schon einiges.

  649. „Als Hertha-Verantwortlicher würde ich meine Mannschaft nicht mehr aufs Feld schicken. „

    +1

  650. ZITAT:

    “ Hatte noch ne Sitzung und habe grad erst eingeschaltet. War was? „

    Nö :) „

    Dann ist ja gut. Hatte kurz den Eindruck :)

  651. Ja, Dr. Kunter. Ein Nachspiel muss das aber deutlich haben. so oder so.

  652. So kann es nicht weitergehen. auf die Reaktion der DFL nach dieser Deppensaison bin ich wirklich gespannt

  653. Der vierte Offizielle ist unten und versucht, Hertha Mut zu machen.

  654. Hertha-Forum: „Auf Sky meinten sie eben, das Hertha sich schon mit ihren Anwälten berät..“

  655. Die Berliner Duschen schon

    ;-)

  656. Würde mich interessieren, wie und was man entscheiden würde, wenn Hertha nicht mehr weiterspielen würde.

    Das gibt auf jeden Fall Protest.

  657. In der KAbine blieb lange genug Zeit für eine Platzwunde. Die reicht aus, kann eh keine Kamera einfangen was passiert ist…

  658. ZITAT:

    “ „Als Hertha-Verantwortlicher würde ich meine Mannschaft nicht mehr aufs Feld schicken. „

    +1 „

    +1

    Ich glaube, das machen sie auch gerade.

  659. Das Ding wird wiederholt. In nem leeren Stadion. Jede Wette.

  660. Occupy Fankurven, Tickets ab 70 EUR Ihr Aschgeigen.

  661. Eben. Der stark muss das Ding so regulär wie möglich zu Ende bringen um anschließende Gerichtsschlachten zu verhindern.

    Wenn die Berliner nicht mehr antreten sollten, wird das Ding hoffentlich direkt für Düdo gewertet.

    Ich kann diese Mätzchen nicht ausstehen. Schlimm genug, wenn die Zuschauer ins Geschehen eingreifen.

  662. Der Schuß kann auch nach hinten losgehen, wenn der Schiri anpfeifen will und Hertha sich weigert…..

  663. Ist doch klar, 3 Verletzte beim Platzsturm, wer soll das Gegenteil beweisen

  664. Auf dem kaputten Rasen ist jegliches Weiterspielen sowieso hochgradig irregulär und auch gesundheitsgefährdend.

  665. Also wenn ich Kinder und Jugendliche unter meiner Fuchtel habe und die wollen selbst bestimmen, wann Schluß ist, dann lass ich sie ganz gern mal spüren, wer sowas bestimmt…

  666. Das gefällt mir noch besser als ein unberechtigter Elfer. Sowas konnte selbst der Seher nicht sehen;)) Herrlich, herrlich, Armin ich hole mir noch ne Flasche Wein;)))

  667. Chillige Musik jetzt. Hab ich jemals so was lächerliches gesehen und gehört?

  668. diese laecherliche Inkonsequenz macht alles kaputt. Geisterspiele, wenn es sein muss, eine ganze Saison lang.

  669. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Als Hertha-Verantwortlicher würde ich meine Mannschaft nicht mehr aufs Feld schicken. „

    +1 „

    +1

    Ich glaube, das machen sie auch gerade. „

    Kann ich nicht ausstehen sowas.

  670. Spielabbruch ..

  671. ZITAT:

    “ Spielabbruch .. „

    Doch nicht.

  672. Mann sind die doof!

  673. ZITAT:

    “ Occupy Fankurven, Tickets ab 70 EUR Ihr Aschgeigen. „

    So wirds kommen

  674. Na also. Der König hielt sicherlich seine letzte flammende Rede.

  675. und immer der Rösler mittendrin. Und jetzt bitte das 2:3!

  676. ZITAT:

    “ Das gefällt mir noch besser als ein unberechtigter Elfer. Sowas konnte selbst der Seher nicht sehen;)) Herrlich, herrlich, Armin ich hole mir noch ne Flasche Wein;))) „

    +1

    Nehme aber einen Bembel.

  677. Diese Deppen kommen zurück und der pfeifft nach 45 Sekunden ab. Zählt mit.

  678. Quetschemännsche

    Hertha macht jetzt das Tor. Für Micha.

  679. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Als Hertha-Verantwortlicher würde ich meine Mannschaft nicht mehr aufs Feld schicken. „

    +1 „

    +1

    Ich glaube, das machen sie auch gerade. „

    Kann ich nicht ausstehen sowas. „

    Bei jedem anderen Verein würde ich Dir Recht geben, Ergänzungspieler. Hier nicht!

  680. Auch wenn die Hertha-Mannschaft zurückkommt.

    Da ist -sportgerichtlich gesehen- die letzte Messe noch nicht gelesen.

    Das hat ein Nachspiel. Und DüDo ist noch lange nicht aufgestiegen, auch wenn es jetzt beim Spielstand 2:2 bleiben sollte.

  681. ZITAT:

    “ Mann sind die doof! „

    Ne. Mannhaft auf dem Platz absteigen.

  682. Hat der Stadionsprecher gerade zum Platzsturm nach Abpfiff eingeladen?

  683. Wehe wenn Berlin jetzt einen macht…

  684. Das ist defintiv nicht mehr regulär.

  685. Da gibt es einige dem man ins Hirn geschissen hat.

  686. ZITAT:

    “ Hat der Stadionsprecher gerade zum Platzsturm nach Abpfiff eingeladen? „

    Was würdest Du denn sagen?

  687. Der Stark ist ein Schieber!

  688. Aber irgendwie schön dass jetzt wochenlang von einem Skandalspiel gesprochen wird und es nichts, absolut gar nichts mit Eintracht Frankfurt zu tun hat….

  689. Das hat mit Sicherheit Konsequenzen, da werden die Anwälte noch zur Höchstform auflaufen

  690. Nein, so kann das nicht stehen bleiben!

    Das ist ein irreguläres Spielergebnis!

  691. Ja doch. Die waren mir die ganze Saison über schon sehr symphatisch. Doch doch.

  692. Farce hoch Zehn.

  693. THE END.

    (Abspann)

  694. Düsseldorf konnte nur irregulär aufsteigen. Und nicht nur heute, sondern über die ganze Saison. Das war einer der größte Skandal in der Bundesliga. Seis drum, morgen jährt sich der größte!

  695. 45 Sekunden. Sag ich doch. Hoffentlich gibt das 5 Geisterspiele, Abschaffung der Stehplätze (Lex Düsseldorf) und Anti-Stimmung in der Liga. Meine halbseidene Neutralität ist am Ende.

    Schön, dass in der Ukraine und Polen ein friedliches Fussballfest wartet.

  696. unglaublich. scheiß Fortuna

  697. Ich stehe zwar auf Emotionen beim Fußball aber so nicht!

  698. CE dein Bembel ist irregulâr;-)

  699. Da ist das letzte Wort sicher nicht gesprochen. Stark musste sicher weitermachen wer weiss wie das sonst eskaliert waere. Leider muss man heute ja unterndiesem Gesichtspunkt Entscheidungen treffen.

  700. Ganz ehrlich – so peinlich das ist, aber ein vorzeitiger Erguss einer freudentrunkenen Menschenmenge finde ich unterm Strich tendenziell sympatisch.

    Weitaus sympatischer jedenfals als die Pyrogewalt.

  701. Wartet es ab. Berlin wird Einspruch einlegen

  702. Ob Campino sich ganz kindlich freuen kann?

    So mit Wunderkerze in der Hand?

  703. ZITAT:

    “ CE dein Bembel ist irregulâr;-) „

    Das sehe ich ein.

    So! will ich nicht gewinnen.

  704. Die Berliner sind wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen nochmal angetreten. Auf Wunsch.

    Ich könnt mir vorstellen, dass die Entscheidung noch nicht gefallen ist.

  705. DIESER VEREIN UND DIESE MANNSCHAFT GEHÖREN NICHT IN LIGA 1!!!

  706. ZITAT:

    “ Ganz ehrlich – so peinlich das ist, aber ein vorzeitiger Erguss einer freudentrunkenen Menschenmenge finde ich unterm Strich tendenziell sympatisch.

    Weitaus sympatischer jedenfals als die Pyrogewalt. „

    Das war aber Erguss mit Pyrogewalt. Und nun?

  707. Wolf Werner ist ein Agitator.

  708. „ein vorzeitiger Erguss“

    Jaja. Menschliches, allzu Menschliches.

  709. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ CE dein Bembel ist irregulâr;-) „

    Das sehe ich ein.

    So! will ich nicht gewinnen. „

    Mir trinke den aber trotzdem..

  710. ZITAT:

    “ Die Berliner sind wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen nochmal angetreten. Auf Wunsch.

    Ich könnt mir vorstellen, dass die Entscheidung noch nicht gefallen ist. „

    Sehe ich auch so. Als Berliner würde ich ein Nachholspiel verlangen.

    Juristen bitte vor!

  711. @Murmel

    Ab wievielen Minuten vor Spielschluss ist denn so ein „vorzeitiger Erguss“ akzeptabel? Heute zwei, morgen vier oder was?

  712. In der Tat, das kann nicht angehen. Es war ein Fehler von Hertha, nicht sofort Protest einzulegen und nicht mehr anzutreten.

  713. ZITAT:

    “ Ich stehe zwar auf Emotionen beim Fußball aber so nicht! „

    Keine Ahnung. Aber nach 15 Jahre Unterhose und Socken langst halt, wenn einer es nicht erwarten kann und losrennt.

    Fällt mir jetzt schwer drauf rumzuhacken.

    Glückwunsch Scheißfortuna.

  714. Als „Lumpi“ noch Harald Spörl war, war die Fußballwelt noch in Ordnung.

  715. ZITAT:

    “ @Murmel

    Ab wievielen Minuten vor Spielschluss ist denn so ein „vorzeitiger Erguss“ akzeptabel? Heute zwei, morgen vier oder was? „

    Sag‘ Du’s uns. :)

  716. ZITAT:

    “ Das hat mit Sicherheit Konsequenzen, da werden die Anwälte noch zur Höchstform auflaufen „

    Grüünndeeel! Abbbeiit!

  717. mwa, den Lucki will ich nicht. da kann ich auch den DJ behalten.

  718. ZITAT:

    “ Ganz ehrlich – so peinlich das ist, aber ein vorzeitiger Erguss einer freudentrunkenen Menschenmenge finde ich unterm Strich tendenziell sympatisch.

    Na da sind wir mal froh, dass es gegen Reutlingen kein Platzsturm gab. Oder Lautern. Manchmal kann die letzte Minute entscheidend sein. Und wieviel Zeit kann ich künftig von der Uhr nehmen? erster Sturm in der 70. Min.? Nee das ist schlicht dumm und das fand ich auch 1998 gegen Mainz schon, als wir in der 89. MIn. aufs Feld stürmten und der G. aus Langen (!!) dem Klopp eine verpaßte….

  719. ZITAT:

    “ Ganz ehrlich – so peinlich das ist, aber ein vorzeitiger Erguss einer freudentrunkenen Menschenmenge finde ich unterm Strich tendenziell sympatisch.

    Weitaus sympatischer jedenfals als die Pyrogewalt. „

    Es geht einfach darum, dass die „Fans“ durch Platzsturm nicht entscheiden können, wann ein so wichtiges Spiel beendet ist.

    Die Fortsetzung des Spiels wird Sicherheitsgründe haben.

    Aber wenn dieses Spiel als regulär gewertet wird, kann sich die DFL abschaffen. Das wäre es dann. Das wäre ein negativer Präzedenzfall.

    Das Spiel muss annulliert und vor leeren Rängen wiederholt werden.

  720. „Sag’ Du’s uns. :)“

    Die Antwort sollte doch auf der Hand liegen :)

    Mist, schon wieder eine Metapher.

  721. wie habe ich eigentlich die letzten Aufstiege überlebt, ohne aufs Spielfeld zu rennen und Tore zu demolieren oder ein Stueck Gras rauszureissen…?

    Dieses Volk verbloedet in einer Geschwindigkeit, die selbst notorische Pessimisten erstaunt…

  722. ZITAT:

    “ In der Tat, das kann nicht angehen. Es war ein Fehler von Hertha, nicht sofort Protest einzulegen und nicht mehr anzutreten. „

    Das war es in der Tat. Jetzt haben sie die Tatsachenentscheidung.

    Feierabend

  723. „Das war aber Erguss mit Pyrogewalt. Und nun?“

    Wasser und Feuer

    Liebe und Hass

    Das alte Leid

    Fußball halt

  724. ZITAT:

    “ In der Tat, das kann nicht angehen. Es war ein Fehler von Hertha, nicht sofort Protest einzulegen und nicht mehr anzutreten. „

    Weiß nicht so genau, wenn der Schiri anpfeifen möchte und die Mannschaft weigert sich, dann wird das Spiel doch für die andere Mannschaft gewertet. Ich schätze man hat sich was dabei gedacht und es wird jetzt hinterher einen Welle der Proteste losgehen.

  725. ZITAT:

    “ Ganz ehrlich – so peinlich das ist, aber ein vorzeitiger Erguss einer freudentrunkenen Menschenmenge finde ich unterm Strich tendenziell sympatisch.

    Weitaus sympatischer jedenfals als die Pyrogewalt. „

    Das ist schon nachvollziehbar, es sorgt aber dafür, dass das Spiel nicht regulär abgelaufen ist und wenn auch nur für 2 Minuten am Ende.

  726. Lt Bild.de legt Herrha Protest ein und fordert Wiederholungsspiel

  727. ZITAT:

    “ @Murmel

    Ab wievielen Minuten vor Spielschluss ist denn so ein „vorzeitiger Erguss“ akzeptabel? Heute zwei, morgen vier oder was? „

    Bei mir persönlich biste bei allem unter 10 Minuten noch gut bedient.

  728. Pressesprecher holt die Berliner Spieler vom Mikro weg. Da gibts definitiv noch ein juristisches Nachspiel.

  729. „Glückwunsch Scheißfortuna. „

    Auch wieder wahr. Geschenkt.

  730. „Na da sind wir mal froh, dass es gegen Reutlingen kein Platzsturm gab. Oder Lautern. Manchmal kann die letzte Minute entscheidend sein.“

    Damit ist doch alles klar gesagt.

  731. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ In der Tat, das kann nicht angehen. Es war ein Fehler von Hertha, nicht sofort Protest einzulegen und nicht mehr anzutreten. „

    Das war es in der Tat. Jetzt haben sie die Tatsachenentscheidung.

    Feierabend „

    Ich bin mir gar nicht so sicher, ob man es nicht gemacht hat, damit es nicht völlig aus dem Ruder läuft?

  732. Die DüDos sind mir jetzt doch unsympathischer als die arme alte Tante Hertha. Das ist so nicht in Ordnung!

  733. bild: Es ist offiziell. Hertha wird Protest einlegen gegen die Spielwertung und darauf hoffen, dass die DFL ein Wiederholungsspiel ansetzt.

  734. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ DIESER VEREIN UND DIESE MANNSCHAFT GEHÖREN NICHT IN LIGA 1!!! „

    Na dann lässt sich doch schon absehen, was beim Wiedersehen von Veh und Meier in Liga 1 auf den Rängen zu erwarten sein wird.

    Da war das heute noch gar nichts. Das wird wohl eine Stadionkeilerei geben.

    Und die Verantwortung tragen alle diejenigen, die statt Fussball einen Krieg außerhalb des Spielfelds führen wollen.

    Und Veh nehme ich da nicht aus.

  735. Jetzt lasst doch mal die Kirche im Dorf! Aufstieg ist Aufstieg ist Aufstieg.

    Gratulation nach Düsseldorf! Hat zwar Beigeschmack, aber ihr wollt doch Emotionen, immer, alle!!!

    Es sind doch auch dort immer nur ein paar Unbelehrbare……ist wie in Frankfurt, bei der Eintracht oder im Waldstadion…..:°^

  736. 15 Jahre gewartet, und dann keine zwei Minuten mehr? Murmel, Du enttäuschst mich! Ich hätte der Scheißfortuna gerne regulär gratuliert.

  737. Der Krug hat einen an der Waffel.

  738. Na, der Titel „Randalemeister 2012“ ist ja nun definitiv weg!

  739. „Das ist schon nachvollziehbar, es sorgt aber dafür, dass das Spiel nicht regulär abgelaufen ist und wenn auch nur für 2 Minuten am Ende.“

    Kommt dann wohl alle 15 Jahre vor. Richtig. Nicht schön aber schöner als emotionstötender Sicherheitswahn.

  740. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ DIESER VEREIN UND DIESE MANNSCHAFT GEHÖREN NICHT IN LIGA 1!!! „

    Na dann lässt sich doch schon absehen, was beim Wiedersehen von Veh und Meier in Liga 1 auf den Rängen zu erwarten sein wird.

    Da war das heute noch gar nichts. Das wird wohl eine Stadionkeilerei geben.

    Und die Verantwortung tragen alle diejenigen, die statt Fussball einen Krieg außerhalb des Spielfelds führen wollen.

    Und Veh nehme ich da nicht aus. „

    Auch ein Grund, warum ich erst wieder ein Stadion betreten werden, wenn die Stehplätze abgeschafft sind und wir englische Verhältnisse haben. Bis dahin: Danke Sky!!!

  741. ZITAT:

    “ Der Krug hat einen an der Waffel. „

    Yes. Das kann so nicht stehen bleiben. Ich hoffe, dass die Hertha dagegen Einspruch einlegt und das Sportgericht eine Spielwiederholung verlangt.

  742. das ist der Beginn einer wundervollen Fanfeindschaft

  743. ZITAT:

    “ Peinlich. „

    +111

  744. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Krug hat einen an der Waffel. „

    Yes. Das kann so nicht stehen bleiben. Ich hoffe, dass die Hertha dagegen Einspruch einlegt und das Sportgericht eine Spielwiederholung verlangt. „

    Die Hertha hätte doch bei voller Konzentration, ohne Spielunterbrechung, noch ein Tor schießen können. Das kann so nicht stehen bleiben.

  745. sehr merkwürdige einstellung, herr seltsam, sehr merkwürdig.

  746. ZITAT:

    “ Der Krug hat einen an der Waffel. „

    Dutt!

  747. Nee Murmel, Deine Einschätzung kann ich heute mal nicht teilen. Berlin wurde ganz klar benachteiligt. Und es ist was anderes den Anstoß nach der vergebenen Chance und 3 Düsseldorfern am Boden auszuführen oder geordnet 20 Minuten später. Nochmal, gegen Reutlingen konnten wir das 6:3 auch nur aus der Situation (Streit erkämpft den Ball, abgewehrt, Eckball, Reutlingen k.o….) heraus erzielen. Nach 20 Minuten Pause wäre damals MZ aufgestiegen, da verwette ich alle 8er dieser Welt;))

  748. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Nicht schön aber schöner als emotionstötender Sicherheitswahn. „

    Mütter mit Kindern waren da auf dem Rasen.

    Warum hat die FDP Bad Vilbel kein gelbes Spielzeug für die auf den Rasen geworfen ?

  749. Ich schaue gerade in die Glaskugel….2013, Mai…..gleiche Situation, Eintracht führt 10 Minuten vor Schluss im entscheidenden Spiel um ………..als erst Bengalos fliegen und dann der Platz gestürmt wird….

    Eure Kommentare?

  750. ZITAT:

    “ „Das ist schon nachvollziehbar, es sorgt aber dafür, dass das Spiel nicht regulär abgelaufen ist und wenn auch nur für 2 Minuten am Ende.“

    Kommt dann wohl alle 15 Jahre vor. Richtig. Nicht schön aber schöner als emotionstötender Sicherheitswahn. „

    Ich weiß nicht, eine sportliche Entscheidung geht für mich über alles.

  751. Also ich bin überzeugt davon, dass das einen Protest gibt. Der Preetz wird sagen, dass er das aus Gründen der sportlichen Fairness zwar nicht machen will, sich aber auch nicht vorwerfen lassen will, die Interessen des Vereins nicht optimal vertreten zu haben.

  752. Was veranlasst eigentlich gestandene vierzigjährige Familienväter, auf ein Tor zu klettern, bis der Torbalken bricht?

    Fassungslos.

  753. Die machen ihre Heimtore putt. Da kann man in Liga Eins natürlich dann auch keine mehr schießen.

  754. Äh kotz. Diese schwachsinnigen Ich-setzt-mich-auf-die-Torlatte-Bilder finde ich so scheissig. Egal wo, egal bei wem, egal warum. Mir fehlt da alle dafür. WARUM sollte ich mich nach einem wichtige Sieg, Pokal, Titel aufs Tor setzen? Warum? (abgsehen von warum muss ich auf den Rasen ornanieren, warum muss ich Fackeln in den Innenraum tragen, warum muss ich 900 Minuten Dauergesänge summen und dann gaaanz emtional platzstürmen)

    Fuck. Pro 70 EUR – Tickets.

  755. ZITAT:

    “ 800 „

    Du hast Sorgen ….

  756. ZITAT:

    “ Auch ein Grund, warum ich erst wieder ein Stadion betreten werden, wenn die Stehplätze abgeschafft sind und wir englische Verhältnisse haben. Bis dahin: Danke Sky!!! „

    Oh, jetzt bekomme ich ja doch wieder Sympathie für die Düsseldorfer Trottel. ^^

  757. ZITAT:

    “ Ich schaue gerade in die Glaskugel….2013, Mai…..gleiche Situation, Eintracht führt 10 Minuten vor Schluss im entscheidenden Spiel um ………..als erst Bengalos fliegen und dann der Platz gestürmt wird….

    Eure Kommentare? „

    Irreguläres Spiel. Spielabbruch. Wiederholung des Spiels vor leeren Rängen. Solange, bis es auch der letzte Fan-Depp kapiert hat. So einfach ist das.

  758. Naja, ich bin mal auf die Strafe gespannt. Gegen Köln 2011 bin ich mit der Ausführung des Elfers mit meinem Sohn gegangen, da ich wußte/ ahnte was danach passiert..Als Strafe wurde mein Sohn, dieser ängstliche Gewalttäter war bereits auf dem Weg zum Bahnhof, für das erste Heimspiel ausgeschlossen. Obgleich es genügend Kameras gab, die in die Blocks gerichtet werden….Das hier hatte heute eine noch schwerere Qualität.

  759. Ah, Magdalena Neuner bei Pelzig – JETZT!

  760. Bild tickt

    ++ Es ist offiziell. Hertha wird Protest einlegen gegen die Spielwertung und darauf hoffen, dass die DFL ein Wiederholungsspiel ansetzt.

  761. In dieser Scheiß-Saison ist der geliebte Fußball unappetitlich geworden. Was man heute und nicht nur heute gesehen hat, das kann nicht so bleiben.

  762. Allofs meint azf Sky gerade, dass die Fans so gefiebert haben. „Das muss man einfach hinnehmen.“ Herzlichen Glückwunsch!

  763. Ach herrje – was’nn mit der Backer passiert?

  764. ZITAT:

    “ Ich schaue gerade in die Glaskugel….2013, Mai…..gleiche Situation, Eintracht führt 10 Minuten vor Schluss im entscheidenden Spiel um ………..als erst Bengalos fliegen und dann der Platz gestürmt wird….

    Eure Kommentare? „

    Glaskugel kaputt.

  765. Freiheit bedeutet auch Freiheit von Religion.

  766. ZITAT:

    “ Ach herrje – was’nn mit der Backer passiert? „

    Akute Schinkenunterversorgung,

  767. Respekt übrigens an Dieter Nuhr, der sich ausgesprochen differenziert geäußert hat.

  768. ZITAT:

    “ Ach herrje – was’nn mit der Backer passiert? „

    Ganz lecker geworden, nicht?

  769. Es wird sich nichts ändern. Selbst hier sind genügend Relativierer unterwegs. Den Sport wird es nicht kaputt machen, aber Spass ist anders. Dann geht es Sonntags halt wieder in Liga 8 oder 9, mit 50 Leuten, einer Flasche(!) Bier und jede Menge Gestolper. Aber diesen Irrsinn ändert höchstens die DFL. Die Alternative wurde ja schon genannt. Tickets ab 70 Euro kann ich mir sowieso nicht mehr leisten.

    Und dann kann ich jeden verstehen, der sich lieber auf die Couch oder in die Kneipe setzt und es im TV schaut.

  770. – Stehplätze abschaffen

    – 70 euro tickets

    – Sicherheitskontrollen wie am Flughafen

    – 10 Jahre Stadionverbot wenn Pyro gefunden wird

    – Fanblöcke filmen und Leute gezielt fest nehmen

    – Tickets nur mit Perso erlauben

    – Alkoholverbot

    Schöne neue Fussballwelt

  771. „” Ich schaue gerade in die Glaskugel….2013, Mai…..gleiche Situation, Eintracht führt 10 Minuten vor Schluss im entscheidenden Spiel um ………..als erst Bengalos fliegen und dann der Platz gestürmt wird….“

    Ich finde das grundsätzlich scheisse. Auf den Platz rennen gibt mir nix, Feuerwerk an Silvester reicht mir auch aus, wenn überhaupt. Ich brauch das nicht, um möglichst maskulin vor irgendwem dazustehen. Das wirkt für mich alles modisch. Erst Trettroller, dann iPods, dann Platzstürme, dann… keine echte Emotion, alles aufgesetzt, man rennt auf den Platz weil es eben alle machen. Vermutlich freu ich mich mehr bei mir auf dem Balkon als manch anderer in der Kurve. Aber vielleicht bin ich ja einfach nur etwas älter. Dann bin ich es aber gerne.

  772. ZITAT:

    “ Respekt übrigens an Dieter Nuhr, der sich ausgesprochen differenziert geäußert hat. „

    +1

  773. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Freiheit bedeutet auch Freiheit von Religion. „

    Aha. Wann startet dein Brandfackelzug zu Frankfurts Moscheen und Synagogen ?

  774. 809 – die sollen meinetwegen die Fortuna mit 17 Geisterspielen bestrafen. Und natürlich hat die Hertha einen Nachteil. Einen höchstwahrscheinlich kaum messbaren – aber meinetwegen.

    Die frühstartenden Düsseldorfer Fußballfreunde sind selbstverständlich ein Ärgenrniss – sind aber unter dem Strich genau so eine Art höhere Gewalt wie ein defektes Flutlicht, ein verletzter Schiri (derwo zeitintensiv ausgewechselt werden kann) oder welche neutralen Ereignisse auch immer zu einer langen Verzögerung führen.

    Ich sehe ein, dass man das anders sehen kann. Ich akzeptiere jedoch solche extrem seltenen Vorfälle als Preis für eine Welt, die eben nicht komplett genormt und festgezurrt ist. Speziell beim Fussball.

    Hätte Hertha bei einem Bänderriss von Stark und einer daraus resultierenden Pause auch Protest einlegen sollen? Der entstandene Nachteil ist doch tatsächlich sehr marginal.

    Zumal der Platzsturm durch die Bindung von Sicherheitskräften durch Hertha Gewalt begünstigt wurde.

  775. ZITAT:

    “ – Stehplätze abschaffen

    – 70 euro tickets

    – Sicherheitskontrollen wie am Flughafen

    – 10 Jahre Stadionverbot wenn Pyro gefunden wird

    – Fanblöcke filmen und Leute gezielt fest nehmen

    – Tickets nur mit Perso erlauben

    – Alkoholverbot

    Schöne neue Fussballwelt „

    Pro vierte Liga!

  776. Ergänzung zu 831: der Gefahr durch Knallkörper oder Bengalos verletzt oder unschuldig durch Dritte angegriffen zu werden, muss man sich nicht freiwillig aussetzen. Das habe ich schon täglich auf der Strasse….und da muss ich, schließlich muss mein Sky-Abo bezahlt werden….

  777. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Freiheit bedeutet auch Freiheit von Religion. „

    Aha. Wann startet dein Brandfackelzug zu Frankfurts Moscheen und Synagogen ? „

    Ich bin dabei, wenn ich die Kirchen mitabfackeln kann.

  778. @833

    In dem Fall bin ich gern alt, bin da voll bei dir

  779. 70 EUR-Tickets finde ich schonmal einen guten Anfang. Bitte kleine Weber-Grills (statt Pyro) vor den U-Förmigen 8er-Sitzen mit integriertem Chambraire aufbauen. Dazu schöne Weingläser von Riedel, solche wirft man auch nicht. Und einen Fahrer hätte ich gerne, zumindest zum Bahnhof, der Weg wird mir auf Dauer doch zu weit;)

  780. @ Murmel: „Hätte Hertha bei einem Bänderriss von Stark und einer daraus resultierenden Pause auch Protest einlegen sollen? Der entstandene Nachteil ist doch tatsächlich sehr marginal.“

    Der Stark wäre in zwei Minuten ausgewechselt gewesen. Da gibt´s Ersatz. Die Spielunterbrechung betrug aber fast eine halbe Stunde!

  781. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Freiheit bedeutet auch Freiheit von Religion. „

    Aha. Wann startet dein Brandfackelzug zu Frankfurts Moscheen und Synagogen ? „

    Geh‘ Schweizer des Rassismus gegen den Neger überführen.

  782. Auch ein Grund, warum ich erst wieder ein Stadion betreten werden, wenn die Stehplätze abgeschafft sind und wir englische Verhältnisse haben. Bis dahin: Danke Sky!!! „

    Was hat dasmit Stehplätzen zu tun?

  783. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Freiheit bedeutet auch Freiheit von Religion. „

    Aha. Wann startet dein Brandfackelzug zu Frankfurts Moscheen und Synagogen ? „

    Mein lieber Pedro, das ist das letzte mal das ich mit Dir geredet habe.

  784. Sitzen ist für Ärsche und Stehen ist für Schwänze.

    Wo in einem Stadion ist bittschön noch ein Plätzchen für Hirne ?

  785. ZITAT:

    “ 70 EUR-Tickets finde ich schonmal einen guten Anfang. Bitte kleine Weber-Grills (statt Pyro) vor den U-Förmigen 8er-Sitzen mit integriertem Chambraire aufbauen. Dazu schöne Weingläser von Riedel, solche wirft man auch nicht. Und einen Fahrer hätte ich gerne, zumindest zum Bahnhof, der Weg wird mir auf Dauer doch zu weit;) „

    Heizpilze, unbedingt Heizpilze!

  786. ZITAT:

    “ Maischberger und ihre Menschen müssen warten. Skandal! „

    Blödsinn. Ist doch alles aufgezeichnet.

  787. ZITAT:

    “ „” Ich schaue gerade in die Glaskugel….2013, Mai…..gleiche Situation, Eintracht führt 10 Minuten vor Schluss im entscheidenden Spiel um ………..als erst Bengalos fliegen und dann der Platz gestürmt wird….“

    Ich finde das grundsätzlich scheisse. Auf den Platz rennen gibt mir nix, Feuerwerk an Silvester reicht mir auch aus, wenn überhaupt. Ich brauch das nicht, um möglichst maskulin vor irgendwem dazustehen. Das wirkt für mich alles modisch. Erst Trettroller, dann iPods, dann Platzstürme, dann… keine echte Emotion, alles aufgesetzt, man rennt auf den Platz weil es eben alle machen. Vermutlich freu ich mich mehr bei mir auf dem Balkon als manch anderer in der Kurve. Aber vielleicht bin ich ja einfach nur etwas älter. Dann bin ich es aber gerne. „

    +1

  788. Monsieur En bois de jambe

    ?

  789. ZITAT:

    “ Sitzen ist für Ärsche und Stehen ist für Schwänze.

    Wo in einem Stadion ist bittschön noch ein Plätzchen für Hirne ? „

    Loge? Logisch!

  790. Christoph Schickhardt eben bei SKY Sport News HD:

    Stark hat nur weiterspielen lassen, um weitere Eskalation zu verhindern. Es war ein irreguläres Spiel.

  791. Kann sich denn jemand wirklich differenziert über die Premier League äußern? Stehplätze gibt es da nicht, auch keine Pyrotechnik? Im Emirates Stadium kann man wohl sogar Leute per SMS melden die pöbeln (ist das auf rassistische Öußerungen beschränkt)? Rein stimmungsmäßig fand ich die Spiele die ich per SKY verfolgt habe sehr ansprechend, vorallem situationsbedingter Support, und in einer Lautstärke, da kann man in Deutschland ja nur vom träumen. Sind englische Verhältnisse den erstrebenswert? Ich habe selbst eine Steh-DK, war aber diese Saison nach den Erlebnissen des Kölnspiels auf keinem Heimspiel im Stehplatzbereich weil ich es satt habe.

  792. „Aber vielleicht bin ich ja einfach nur etwas älter“

    Danke, Dr. Kunter. Ich kann mich auch freuen, ohne Plätze zu stürmen, Feuer zu zünden, gegnerische Fans zu provozieren.

    Und wenn ich nicht im Stadion bin, kann ich trotzdem Freude zeigen, über Tore, Siege oder Klassenerhalte!

    Die Neuner ist lecker!

  793. ZITAT:

    “ Also so als Außenstehender daheim vor der Glotze, ist das Spektakel ja schon unterhaltsam. „

    Ganz großes Kino. Hat was von Katastrophenfilm.

    ZITAT:

    “ wie habe ich eigentlich die letzten Aufstiege überlebt, ohne aufs Spielfeld zu rennen und Tore zu demolieren oder ein Stueck Gras rauszureissen…?

    Dieses Volk verbloedet in einer Geschwindigkeit, die selbst notorische Pessimisten erstaunt… „

    Da ist leider was dran…

  794. Mr. 854, dann Dir, der Neuner, der Neuner ihrer Sprache und allen anderen: bon nuit.

  795. ZITAT:

    “ Christoph Schickhardt eben bei SKY Sport News HD:

    Stark hat nur weiterspielen lassen, um weitere Eskalation zu verhindern. Es war ein irreguläres Spiel. „

    Sag‘ ich doch.

  796. Für die Freunde des disziplinierten Kreisligafussballs.

    Da entlädt sich der Volkszorn oft unmittelbarer als bei diesen Profievents.

  797. Sie müsste ja nichts reden….

  798. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Freiheit bedeutet auch Freiheit von Religion. „

    Aha. Wann startet dein Brandfackelzug zu Frankfurts Moscheen und Synagogen ? „

    Ich bin dabei, wenn ich die Kirchen mitabfackeln kann. „

    Wie tief verwurzelt ist hier der Faschismus doch immer noch.

  799. Der Volkszorn beim Kreisklassespiel entläd sich allenfalls in regenschirmschwingenden Drohgebärden von eingefleischten Lederhüten:-)

  800. Ah, es wieder shitstorm Zeit.

  801. Quetschemännsche

    ZITAT: „Dieses Volk verbloedet in einer Geschwindigkeit, die selbst notorische Pessimisten erstaunt…“

    Ja. Und davon kann man sich auch hier überzeugen.

  802. Monsieur En bois de jambe

    @851 Ich les` des Ding hier nur, aber logisch ist hier nichts. Die meisten Posts schulden sich transzendentaler Obdachlosigkeit oder intellektueller Universalverschnarchung, das ist völlig okay, hat aber nichts mit der Liebe zur Eintracht zu tun, gibt’s in anderen Foren auch die Länge und die Breite. So what, let them talk! By the way, zum Schmunzeln isses ja!

  803. Natürlich ist der Volkszorn da unmittelbarer….aber irgendwie habe ich da noch nie Knaller, fliegende Feuer gesehen. Mal fliegende Fäuste, Bierflaschen…..aber das war vor 50 Jahren schon so und ist laut älterer Mitmenschen sogar weniger geworden. Die erzählen manchmal Geschichten ……:-o

    Nächtle dann….den Gysi kann ich jetzt nicht mehr hören, auch wenn er in der Sache nicht Unrecht hat.

  804. Die Beine von Jessica

    düsseldorf ist der aufsteiger!

    stark hat angefpiffen.

    sportgericht ist kein ordentliches gericht.

    niersbach ist düsseldorfer.

    die einzige „möglichkeit“ wäre gewesen, wenn sich ein herthaner beim vorzeitigen freudensturm verletzt hätte… oder verletzten lassen.

    irre, was man im zusammenhang mit fussball alles so überlegt…

  805. In der FAS war am Sonntag ein gutes Interview zur heutigen Jugend. Wir haben es mit 2 Extremen zu tun: Einerseits die überbehüteten Kinder, deren Helikopter-Eltern alles und jedes für ihr Kind-Projekt machen, diese -egal was passiert- immer verteidigen und ihnen alles hinterher tragen. Andererseits gibt es viele Kinder, die sich völlig vernachlässigt selbst durch das Leben schlagen müssen.

    Beiden ist allerdings eines gemein: Sie wollen auf sich aufmerksam machen, sei es als selbständige Person, sei als zu kurz gekommener. Beide treffen sich bsp. in Fankurven. Aus dieser Mischung entstammt diese fürchterlicher Gier nach Aufmerksamkeit, sei es durch Platzsturm, Pyro, Choreo oder Dauersingsang.

    Wir machen den Fehler und versuchen diese arme Kids als Fans nach konventionellen Werten zu begreifen. Das stimmt schlichtweg nicht. Hier geht es nicht primär um den Verein. Hier geht es primär um die Selbstdarstellung.

    Vor 20 Jahren war ich selbst ein Jugendlicher. Um 17:20 Uhr saß ich zusammen gesunken, unfähig zu denken, leblos, auf einer VEB-Holzbank. Zu einem Platzsturm hätte mir schlicht die Kraft gefehlt. Ich litt, mit meinem Verein. Das ist der Unterschied. Weder die Berliner noch die Düsseldorfer Pyro waren Ausdruck von Freude oder Frust – es war nur Selbstdarstellung!

  806. ZITAT:

    “ Freiheit bedeutet auch Freiheit von Religion. „

    Aha. Wann startet dein Brandfackelzug zu Frankfurts Moscheen und Synagogen ? „

    Ich bin dabei, wenn ich die Kirchen mitabfackeln kann. „

    Wahnsinn, was für gequirlte Scheiße man hier zu später Stunde noch lesen darf. Wenn du schon beim Abfackeln bist: nimm doch FfMs Bankentürme gleich mit – jeder hat so seine Kathedrale.

  807. ZITAT:

    “ Der Volkszorn beim Kreisklassespiel entläd sich allenfalls in regenschirmschwingenden Drohgebärden von eingefleischten Lederhüten:-) „

    Das ist leider schon lange nicht mehr so, es gibt oft körperliche Gewalt.

  808. Nun gut. Dann vermutlich tschüss Berlin, man sieht sich wieder. Schickhardt wird sicher was versuchen, aber wir kennen ja alle den DFB.

    Und ab morgen beginnt die Blockupy-Meisterschaft.

  809. Leute. Platzsturm nach epochalen Siegen ist nun wirklich so alt wie der Fußball selbst.

    Habt Ihr Euch denn tatsächlich alle (IMMER) von der kernerbeckmannschen Apokalypsetheorie des alles vernichtenden NEUEN angeblichen Fan anstecken lassen.

    Platzstürme kenne ich aus zahlreichen schwarz/weiß Übertragungen. Solange es so selten bleibt, kann ich damit leben.

    Pyrogewalt nervt mittlerweile gewaltig.

  810. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Volkszorn beim Kreisklassespiel entläd sich allenfalls in regenschirmschwingenden Drohgebärden von eingefleischten Lederhüten:-) „

    Das ist leider schon lange nicht mehr so, es gibt oft körperliche Gewalt. „

    Kenne ich aus der Bezirksliga irgendwann aus dem 70ern. Nervig. Unnötig. Aber weder neu noch auf Profikicks beschränkt.

  811. PK aus Düsseldorf jetzt live bei SSNHD.

  812. ZITAT:

    “ Leute. Platzsturm nach epochalen Siegen ist nun wirklich so alt wie der Fußball selbst. „

    „Nach“ ja, „während“ eher nicht.

  813. Ich schlage ein Wiederholungsspiel auf „neutralem Platz“ (also in Frankfurt!) vor.

  814. Juppidupp – ne. Organisierter Glaube hat unfassbar fiel Schaden angerichtet und es wird immer schlimmer.

    Das schaffen selbst die Banken nicht.

  815. @836

    Es gibt einen Aspekt, der zu kuz kommt, Hertha wurde am Ende fast zwei Minuten Spielzeit geklaut, denn nach Wiederanpfiff hatten die doch die Hosen voll (nur verständlich). Bei aller Emotion, ist das sportlich nicht akzeptabel finde ich. Eine Lösung, was an hätte machen können, habe ich aber auh nicht.

  816. ZITAT:

    “ Ich schlage ein Wiederholungsspiel auf „neutralem Platz“ (also in Frankfurt!) vor. „

    Oxxenbach wäre nett.

  817. ZITAT:

    “ PK aus Düsseldorf jetzt live bei SSNHD. „

    Und was sagen die Trainer?

  818. @871:

    Wohltuend, das zu lesen. Genau das.

  819. Da brauch man Eier um die alle in ein Studio zu setzen.

  820. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ PK aus Düsseldorf jetzt live bei SSNHD. „

    Und was sagen die Trainer? „

    Rehhagel gratuliert Düdo und äußert sich nur zum Sportlichen.

  821. Bisher spricht nur Otto Rehhagel. Er könne nicht sagen, ob Hertha Protest einlege. Er beantworte nur Fragen zum Sportlichen.

  822. Immerhin haben die Ereignisse heute hier nochmal für einen Sturm der Kommentare gesorgt, wie er sicher für einige Monate nicht mehr vorkommen wird.

  823. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ PK aus Düsseldorf jetzt live bei SSNHD. „

    Und was sagen die Trainer? „

    Läuft noch, viele Nachfragen.

    Otto weiß nix von einem Einspruch. Verweist aber auf den Vorstand, er kann dazu nix sagen. Aber er akzeptiert, dass Berlin nicht in der Lage war vorher erstligareif zu spielen (sinngemäß). Ob er weiter macht weicht er mit Blabla aus.

    Meier: Er kotzt sich aus, dass er die Fragen zum Aufstieg nicht mehr hören konnte. Jetzt sind sie aufgestiegen, weiter aufsteigen kann man nicht. SSN geht leider zu früh raus um die Nachfragen zu den Vorkommnissen mit zu übertragen.

  824. GLORIA jetzt

  825. Ich glaub das nicht, das erste Stück Aufstiegsrasen von Düsseldorf kann man schon jetzt bei e-bay erwerben, was für eine Welt:-(

  826. @ Ergänzungsspieler 876: Hmmm, geht’s denn nicht ne Spur differenzierter?

  827. 860 – ich bin also in Deinen Augen rechtsliberal. Gute Nacht.

  828. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Juppidupp – ne. Organisierter Glaube hat unfassbar fiel Schaden angerichtet und es wird immer schlimmer.

    Das schaffen selbst die Banken nicht. „

    Unsinn. Die Herrschenden haben die Religionen stets für ihre Interessen benutzt.

    Sie – und auch ihre Banken – haben stets davon profitiert, ihre und fremde Völker mit Hilfe ihres Einflusses über die jeweiligen Religionen der Völker gegeneinander aufzubringen.

    Und diese Feindschaft gegenüber Religion an sich ist Teil dieser Strategie.

  829. ZITAT:

    “ @ Ergänzungsspieler 876: Hmmm, geht’s denn nicht ne Spur differenzierter? „

    Klares Ja. Da haste Recht.

  830. 890 – sehe ich anders. Würde ich aber dann eher bei einem von Dir bezahlen Abbel bereden.

  831. Danke Murmel (u.a.) für die Meinungen. Bevor hier nun der mir nur mäßig verständliche Sturm der Entrüstung, nach dem mir verständlichen auf den Platz, einmal mehr rhetorisch zum unverständlichen Tornado der kontraproduktiven Forderungen an schwillt und mir der Kamm…

    N8

    OT: Die Spirale der PyroProvoka(k)tionen wurde von allen Seiten seit längerer Zeit angekurbelt. Ist aber ein fauler Abbel und hat nicht den gleichen Geschmack der gefallenen Birne in starkem Wind. Dabei könnte beides so schön vergoren sein.

    Prost

  832. @874, peewee:

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Leute. Platzsturm nach epochalen Siegen ist nun wirklich so alt wie der Fußball selbst. „

    „Nach“ ja, „während“ eher nicht. „

    Blödsinn:

    http://www.eintracht-archiv.de...../1931.html

  833. ZITAT:

    “ @874, peewee:

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Leute. Platzsturm nach epochalen Siegen ist nun wirklich so alt wie der Fußball selbst. „

    „Nach“ ja, „während“ eher nicht. „

    Blödsinn:

    http://www.eintracht-archiv.de...../1931.html

    Und das ist für Dich ein Platzsturm während eines epochalen Sieges?

  834. An alle: wer frei ist von Schuld,der werfe den ersten

    Stein!Und keiner wirft…..

  835. Schickhardt spielt übrigens die Opferkarte aus. Die Hertha-Spieler waren nicht geschützt, die Spieler hätten todesangst gehabt, saßen geschockt in der Kabine. Er nimmt das Beispiel Dresden in Dortmund, Dresden wurde vom Pokal ausgeschlossen. Was muss es da nun für ein Strafmaß geben.

    Da werden schon vorab mächtige Geschütze aufgefahren.

    Otto sagt auch noch, dass er auch von den Medien eine härtere Rangehensweise gegen solche Vorfälle wünscht. (was genau er damit meint wird nicht beantwortet) Die Fans nehmen sich immer mehr das Recht heraus Einfluss auf das Spiel zu nehmen. Das sei eine katastrophale Entwicklung.

  836. ZITAT:

    “ Und das ist für Dich ein Platzsturm während eines epochalen Sieges? „

    Geh‘ mal in’s Museum und schau Dir die alten Aufzeichnungen an.

  837. sag ganz leise

  838. So. Am Ende des Tages haben wir einen neuen LV (Bastians) und ein schönes Auswärtsspiel. Könnt schlimmer sein.

  839. Gibt es eigentlich jemanden, der die Pyroscheiße heute „atmosphärisch“ fand? Einfach nur bescheuert was diese Selbstdarsteller abziehen…

  840. ZITAT:

    “ Gibt es eigentlich jemanden, der die Pyroscheiße heute „atmosphärisch“ fand? Einfach nur bescheuert was diese Selbstdarsteller abziehen… „

    Hier !

  841. Mich hat das Ganze im ersten Moment an den Eintracht-Aufstieg 1998 gegen Mainz erinnert. Auch da wurde der Platz schon vor dem Abpfiff gestürmt, nur war der Schiri schlau genug, das Spiel schnell abzupfeifen, als die Fans auf den Rasen gestürmt kamen:

    http://www.transfermarkt.de/de.....51309.html

    „Besondere Vorkommnisse: Das Spiel wurde von Schiedsrichter Weiner bereits in der 89. Minute abgepfiffen“

    Auch damals wurde übrigens seitens der Mainzer Protest eingelegt – natürlich erfolglos ;-)

  842. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gibt es eigentlich jemanden, der die Pyroscheiße heute „atmosphärisch“ fand? Einfach nur bescheuert was diese Selbstdarsteller abziehen… „

    Hier ! „

    Und ich auch.

    Trauriger Abend. Fußball ist nur noch Agro-Proll-Fuck Uped.

    Sorry, aber ich hatte mich auf das Spiel gefreut. Warum auch immer….

  843. ZITAT:

    “ So kann es nicht weitergehen. auf die Reaktion der DFL nach dieser Deppensaison bin ich wirklich gespannt „

    Stimmt. Es nervt nur noch.

  844. Als vollkommen unbeteiligter Fernsehzuschauer fand ich es wunderbar mitanzusehen. Ich war nicht gefährdet, und es war aufregend. Voyeurismus allez!

    Ein Lichtblick in einer (Fernseh-)Welt, in der tagtäglich nur Dinge passieren, die man absolut vorhersehen kann. Langweilige Politikerinterviews, in denen nur das erneut breitgetreten wird, was bisher schon tausendfach gesagt wurde; langweilige Fußball-Nachberichte (Können Sie das jetzt schon begreifen, diesen Erfolg? – Nein, was hier passier ist, ist einfach unglaublich. +gääääähn); etc pp.

    Da war das heute doch recht erfrischend.

    ###

    mal aus einer anderen Sichtweise. Wir sind hier ja so wunderbar differenziert und vielschichtig :)

  845. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Gibt es eigentlich jemanden, der die Pyroscheiße heute „atmosphärisch“ fand? „

    Na der komplette Sympathisantensumpf hier..

  846. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gibt es eigentlich jemanden, der die Pyroscheiße heute „atmosphärisch“ fand? „

    Na der komplette Sympathisantensumpf hier.. „

    „auch arbeitslos….?

  847. Quetschemännsche

    ZITAT: „Ich war nicht gefährdet, und es war aufregend. Voyeurismus allez!“

    So ist das mit dem Sympathisanetnsumpf..und so sehen das halt auch diese Schnittchenfresser von ihren Logen aus.

    Und deshalb wird auch nix gegen die Chaotenbrut unternommen.

    Fussball ? wen interessiert schon noch Fussball, wenn es so schön lodert und der Mob tobt.

    Das war 38 für viele auch so lustig..

  848. Wir könnten uns mal treffen und sprechen,ich finde dich einfach ganz toll !

  849. Hi Zusammen,

    habe in letzter Zeit nach langer Zeit wieder angefangen, mich für (TV-) Fussball zu interessieren.

    War eindeutig der falsch Zeitpunkt.

    Mein Kommentar, ist kein Spass : Alle degradieren in die Kreisliga, egal wen…

    meine gegend (KSC) wär auch dabei, keine sorge, aber die habens eh nimmer weit …

    der Rest folgt eh in kürze…

    Vorteile:

    1) Wer will , kann in Ruhe Sonntags live Fussball gucken gehen, denn Kreisliga kostet keine Millionen, kriegt aber auchkeiner mehr welche ;-).

    interessiert keine Randalierer, und noch besser, wenn die scheisse spielen, spielst halt selber in der ALt-Herren-Mannschaft mit.

    2) Wir haben jede menge freien sendeplatz für eine Vielfalt von interessanten Sportarten.

    Es soll sogar Sportarten geben, in denen Geld verdient wird und die Sportler sich gegenseitig gratulieren oder sogar helfen beim Training, wie z.B. im Reitsport.

    Wie schrecklich und unvorstellbar, da gibts da weltstars , die brauchen keine Bodygards, mit denen kannst du ein bier trinken, wenn sie dir am tresen begegnen, weil sie als normale Menschen angsehen werden und wollen……

    HGW dem Fussball, er hat die Qualität von Gladiatorenkämpfen in Rom erreicht….

    Tut mir leid für alle , die sich wirklich ernsthaft für diesen Sport interessieren .

  850. 907 so schön

    kann fernsehn sein

    ich hab einen hochlichtabend im ersten erlebt

    jetz unn hier iss schon widder

    laaaaaannnngggwweilg

    nachher u17

    immer weidder

    so und 38

    war scheisse odder

  851. Das mit den „Gladiatoren ist nicht schlecht,aber auch nicht neu – und dann anstatt mit Reiterinnen an der Bar – hmmm?!

  852. (geheimer gespeicherter Text)

    „Niieeeee Meehhhr 2.Liga -NiieEEE MEHRRR“ –

    arrrggg, DURSCHGEGERUTSCHT

  853. Tschuldigung,Textbaustein

  854. 1914 in WK I war das schon ähnlich, allerdings

    andersrum, es gab stündlich Pyro, in der Halbzeit,

    also Weihnachten, wurde Fußball gespielt. Deutschland gewann da angeblich vs England:

    http://de.wikipedia.org/wiki/W.....Weltkrieg)

    Dann gab es wieder Pyro. Die gute alte Zeit.

  855. auch ein

    Textbaustein?

  856. Nein, Dein Urgroßvater konnte noch richtig Pyro.

  857. @micha

    ZITAT:

    “ Das mit den „Gladiatoren ist nicht schlecht,aber auch nicht neu – und dann anstatt mit Reiterinnen an der Bar – hmmm?! „

    keine schlecht idee, abar wie gesagt , der vorteil ist, die gladiatoren brauchen wir

    nicht ;-)

  858. Wo ist da der Sport?

  859. Sagte ich schon, dass die Eintracht den besten Song der ganzen Welt hat?

  860. Im Herzen von Europa liegt mein Frankfurt am Main, die … und so weiter…

    Eintracht vom Main, nur Du sollst heute siegen, was man nicht wusste, war die klamotte mit dem U-Boot-Kommand.

  861. @Pedro

    Ich möchte dich hier nicht mehr lesen.

  862. @Zug

    Bitte kurz warten, ich komme gleich.

  863. Schieß noch ein Tor – dem Gegner in dem Kasten rein.

    Ehrlich gesagt ärgert es mich: Veh? Was soll der Quatsch?

  864. Hm, geht jetzt wohl so nicht?

  865. schieß noch ein tor dem gegner noch ein tor in dem kasten rein

  866. hier gibt es eine Eintracht, die spielt Fußball ganz famos

  867. Eintracht vom Main, nur du sollst heute siegen.

    Der eine liebt sein Mädchen und der andere liebt seinen Sport.

    Eintracht vom Main, nur Du sollst heute siegen. Eintracht vom Main, schiß noch ein Tor in den Kasten rein

  868. Im Herzen vom Europa… Eintracht vom Main…

    schieß noch ein Tor…

  869. Is der Kaffee denn noch gar nicht durch?

  870. Dann spendier ich nen Espresso, um die Klüsen hochzukriegen.

    Denn wie ich grad beim durchstöbern der Kommentare hier feststellen musste, musst du als Watz dir ja in aller früh glatt mal pseudo-politischen Kauderwelsch antun, der selbst abends kurz vor Feierabend noch harte Kost wäre.

    Aua und Prost.

  871. Hier scheint mehr durch zu sein, als wie nur der Kaffee.

  872. Bevor ich jetzt mit der Draisine nach Frankfurt aufbreche: ich habe lange nicht mehr so gelacht wie nach dieser Bild-Meldung „Neuansetzung oder Aufstockung der Bundesliga sind möglich“

    Eine wunderbare Lösung. Alle werden belohnt indem alle immer Bundesliga spielen.

    So. Dann flute ich mal Frankfurt. Erhöhe aber vorher bei eBay das Angebot für den Ddorfer Aufstiegsrasen von 10 auf 12 Euro.

  873. Der Heribert will ja gerne 20 Mannschaften in der Bundesliga. Wie genau das zustande kommen soll, hat er glaube nicht gesagt. :-)