Spieltag #SGEWOB

Foto: Stefan Krieger.
Foto: Stefan Krieger.

Guten Tag. Am heutigen Samstag, 06. Mai 2017, findet in Frankfurt am Main die Bundesligapartie zwischen der von Niko Kovac trainierten Eintracht aus Frankfurt und dem VfL Wolfsburg statt. Deren Trainer heißt Andries Jonker, und dem geht der Allerwerteste ganz schön sowas von auf Grundeis — das glaubt man nicht.

Und das, obwohl es gar nicht so kalt werden soll.

Solide 20 Grad, es wird wohl trocken bleiben, wenn auch ein wenig bewölkt.

Wie sagt man so schön? Optimales Fußballwetter. Eigentlich. Wenn da nicht diese Kuh rumstehen würde.

Schlagworte:

440 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen.
    Schon wieder die Kuh vom Eis, den Bock umstoßen oder ähnliche Phrasenschweine schlachten?
    Quatsch – einfach spielen und einen humorlosen Heimsieg einfahren.

  2. Wie die 2.te Halbzeit gegen des Ex_Trainer`s Metropole:
    hinten absichern, nach vorne Tempofußball!

  3. ZITAT:
    „Guten Morgen.
    Schon wieder die Kuh vom Eis, den Bock umstoßen oder ähnliche Phrasenschweine schlachten?
    Quatsch – einfach spielen und einen humorlosen Heimsieg einfahren.“

    define: Kuhfladen-Bingo.

    Das Tier hat unter #01 bereits seinen Fladen abgelassen. Nach 17:20 wissen wir dann wo die Fußballkuh hingekackt hat.

  4. Den ehemaligen Kraft-durch-Freude-Wagen-Städtern wir heute die Radkappe entfernt!

  5. Zum Eingangsbeitragsbild: Die Wagons starten heute in umgekehrter Reihenfolge. #antizyklisch #funfzunull #esheisstfünf

  6. Und, selbst wenn wir verlören, hätte es noch seinen guten Zweck, den kack HSV einen Schritt weiter Richtung Abstieg zu befördern!!1!
    ?

  7. Mir werde uns doch von Köln und Bremen net distanzieren lassen:
    GO EINTRACHT GO !!!

  8. „Ohne den verletzten Kapitän Christian Ehrhoff (Oberkörper)…“

    Das verstehe ich, ohne Oberkörper kann man natürlich kein Eishockey spielen.

  9. Wenn so einer nicht aufläuft könnte tatsächlich der Oberkörper ab sein.

  10. Hier sind es 19 Grad und Sonne bis Nebel. Ich hoffe, skygo funktioniert mal ausnahmsweise. Sonst flipp ich aus. Gruß aus San Francisco. Jetzt geh ich mal ins Bett.

  11. Abstiegsendspiel- gewonnen
    „Final“Endspiel – gewonnen
    „El Quali“ Endspiel – ?

  12. Die Fußballkuh hat für uns ganz dick und fett auf das Feld ‚Pokalsieg‘ geschissen

    Und ein paar Spritzer sind dann auch auf ‚Heimsieg gegen die Abgasbetrüger‘ gefallen.

  13. KFZ-Meister Kovac wir heute die VAG tieferlegen!

  14. Tankwart Hradeky wird den Wolfsburgern kräftig Wasser in den Tank pumpen.

  15. ——————Hradecky——————-

    —–Chandler——Russ—–Oczipka—-

    ——Varela–Gacinovic–Tawatha——-

    ———-Fabian———-Ständer———

    ———-Tarashai———–Rebic———–

  16. diaspora | hanauer im exil

    herr krieger nun auch mit der lochkamera als fotokünstler unterwegs?

    @2 humorloser sieg ist aber auch das mindeste und das muß am heutigen samstag.

    aber gegen ein schönes spiel wäre auch nichts einzuwenden. oder?

  17. Irgendwie sitzt mir heute der Schalk (nicht jedoch Gelsenkirchen) im Nacken. Sollte man sich mal bei der Murmel auf Facebook für die fünf Finaltickets bedanken, die er unter der Hand besorgt hat und dabei erwähnen, sonst niemanden zu kennen der die anderen noch zum Originalpreis abnehmen würde? Hmm, ersma Kaffee.

  18. Bum Kun Cha heute auf der Waldtribüne. Das sollte doch beflügeln.

  19. ZITAT:
    „Bum Kun Cha heute auf der Waldtribüne. Das sollte doch beflügeln.“

    Auf dem Platz wäre er mir lieber :-)

  20. Heute gilt es den Golf-Klub(Sic!) zu schlagen …
    Ein Mid Iron sollte ausreichen!

  21. Wer passt denn heute auf den Gomez auf?

  22. Dreierkette? Viererkette? Fahrradkette?
    Gomez hat in Eintracht Bettwäsche geschlafen,
    der wird sich wohl heut – gegen den Herzensverein seiner Kindheit – nicht versündigen!
    Hab grad die PK von gestern geglotzt, das Vita Malz Trikot gefällt ungemein …
    Haben will …

  23. ZITAT:
    „Wer passt denn heute auf den Gomez auf?“

    Der braucht seine fünf Chancen. Die wird er nicht bekommen, nicht mal gegen Hector.

  24. Apropos WOB …
    Was macht eigentlich unser Ex Sebi Jung?
    Ist nochmals mit seinem Auflaufen zu rechnen?
    Oder macht der den Ochs?

  25. ZITAT:
    „Apropos WOB …
    Was macht eigentlich unser Ex Sebi Jung?
    Ist nochmals mit seinem Auflaufen zu rechnen?
    Oder macht der den Ochs?“

    Sportliche Karriere hergeschenkt. Finanziell wird es sich ja gelohnt haben.

  26. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Apropos WOB …
    Was macht eigentlich unser Ex Sebi Jung?
    Ist nochmals mit seinem Auflaufen zu rechnen?
    Oder macht der den Ochs?“

    Sportliche Karriere hergeschenkt. Finanziell wird es sich ja gelohnt haben.“

    Er hat sicherlich hier auch nicht schlecht verdient
    Aber bei kolportierten 20 Mio. in WOB innerhalb von vier Jahren …
    sollte er dann ausgesorgt haben?!

    Na gut, wobei … man weiß ja nie welch aufwändigen Lebensstil so ein Kicker pflegt …
    Teure Uhren, teure Autos, teure Freundin, teure Nutten, Zocken etc.
    Wenn man sich daran erstmal gewöhnt hat, dann weiß man erst wie wenig 20 Mio. sind.

  27. Wobei beim Jung auch ein bisschen Pech hinzu kam. Er hatte sich letzte Saison unter Hecking einen Stammpmatz erkämpft bevor er sich schlimm verletzte. Ich hätte an seiner Stelle auch den Schritt gemacht, vielleicht nicht Wolfsburg aber ich kann es einem jungen talentierten Spieler nicht verübeln im Leben alles zu probieren. Die Chancen einmal unter Jogi bzw. sich in den Fokus zu spielen sind eben als Spieler von Eintracht Frankfurt gering. Ich kann diese “SchusterbleibbeideinemLeisten“-Mentalität nicht leiden. Dann lieber etwas ausprobieren und auf die Schnauze fallen. So sehe ich das jedenfalls.

  28. ZITAT:
    „Auflauf? Wo?“

    Mann, Du willst aber alles genau wissen …
    ;-)
    Morgen, bei meiner Frau, der Französin.
    Dazu gibt es kalte Gurkensuppe.
    Im Nachgang die franz. Wahlen.
    Und hoffen, dass am Montag Europa noch steht.

  29. Spontan noch 1* 36er abzugeben.

  30. ZITAT:
    „Wer passt denn heute auf den Gomez auf?“

    Nach der ihm unerklärlichen Niederlage seines Teams das ZDF-Team im Aktuellen Sportstudio.

  31. Pause für Stendera, wie in der FNP kolportiert? Fänd ich blöd. Der Bub soll sich einspielen für Berlin, um dann den entscheidenden Pass auf AMFG zum Siegtor zu spielen…

  32. Für Wolfsburg das vermeintlich leichteste der drei ausstehenden Spiele, für uns das vermeintlich schwerste, weil die komplette Dreierkette weggebrochen ist. Unser netter, freundlicher, liebenswerter David Abraham wird fehlen, hoffentlich nicht schmerzlich. Müssen sich halt die anderem im besten Licht präsentieren, für’s beste Licht ist ja gesorgt: strahlender Sonnenschein. Müssen sich rein hauen, müssen zusammen stehen, auch und gerade, wenn’s schwierig ist.

    Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht, die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden – jede Schwierigkeit ist ein Sprungbrett.

    Also gegen VW einnetzen und die Punkte eintüten, rauf auf’s Sprungbrett für die EL-Plätze.

  33. Wenn die Bierstände hier im Stadion so viel Manpower hätten wie die Choreo-Sammelbüchsen, wir würden viel schneller an Wurst und Bier kommen

  34. Sollte für ein 6:0 reichen. Sind die ja gewohnt. Die Sonne scheint (aus dem Allerwertesten).

  35. „Volle Pulle und denen drei Stück einschenken. Die sollen sich irgendwo anders retten!“
    Hihi.

  36. ZITAT:
    „Pause für Stendera, wie in der FNP kolportiert? …“

    Nö. Stendera in der Start11.
    https://twitter.com/Eintracht/.....1242024960

  37. 2:1 un ferdisch.

  38. Die Start11 der #SGE: Hrádecký, Varela, Hector, Oczipka, Tawatha, Gacinovic, Stendera, Fabián, Chandler, Rebic, Hrgota.

  39. Och menno Nidda

  40. Der Herrgott wirds richten.

  41. Wer gibt den RV? Varela oder Chandler?

  42. ZITAT:
    „Wer gibt den RV? Varela oder Chandler?“

    Ich befürchte Varela

  43. ZITAT:
    „Och menno Nidda“

    :)
    Dafür warst du so fleißig und hast abgetippt.
    Zum Nachlegen von der Bank:
    Lindner, Regäsel Russ, Blum, Seferovic, Barkok, Tarashaj

  44. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wer gibt den RV? Varela oder Chandler?“

    Ich befürchte Varela“

    Ich würde zwar auch eher Varela in DM und Chandler rechts, aber befürchten finde ich zu hoch gegriffen. Da macht mir die IV mehr sorgen.

  45. Sebi Jung in der VW Startelf.

  46. Philadelphia Eagle

    Russ ?

  47. Ruuuuuss auf der Bank.

  48. Ja, komm, bringen wir den Mist hinter uns. Und noch so ein nutzloses Spiel. Die Punkte liegen mit Schleife drum bereits in der Gästekabine. Keine Ursache. Berlin, &c.

  49. Freiwillig wird man die Punkte nicht abgeben.

  50. Mit Chandler als Captain, oh Captain.

  51. Warum sitzt der Herr Benaligo auf der Bank?

  52. ZITAT:
    „Vitaschmalz. Ja toll.“

    Biste heut wieder mal auf der Meckerschiene unterwegs?

  53. Tief stehende Wolfsburger. War ja klar.

  54. 5 Minuten von Beginn an und man weiß, der Hase läuft heute nicht.

  55. Top-Produkt eines geschätzten Geschäftspartners. Was da wohl nächstes Jahr draufsteht?

  56. Sieht nach einem offenen Schlagabtausch aus – Visiere sind unten

  57. Lauer Sommerkuck

  58. Es gibt so Kleinigkeiten bei WOB, die mich doch zuversichtlich stimmen.
    Suchend fragendes Rumgucken bei Einwürfen, sinnfreie Pässe ins Nirwana …
    Wait and see.

  59. Was ich auf Sport1.fm per ICE WLAN so höre, wenn ich was höre, klingt, als würde ein Heimtor uns nicht unbedingt schaden und die WOBbels auch nicht sicherer machen.

  60. Was ein gekicke. Am TV noch schlimmer als im Stadion.

  61. Wo biste denn? ;-)

  62. Der kleine Manuel darf nach dem Spiel sein neues Auto abholen.

  63. Die sind eigentlich echt scheixxxe, die Radkappen.

  64. Luft is raus. Absteigen können se nicht mehr und Europa geht nur noch maximal über den Pokal.

    Niemandsland der Tabelle. Graue Maus. Da wo wir hingehören. Elfter.

  65. wer die Eintracht kennt, weiß das wir das spiel heute verlieren werden.
    wir müssen doch den ruf des Aufbaugegners bewahren…… leider…..

  66. Man kanns ja mal probieren! Aber Gräfe ist halt nicht Perl

  67. Und wir sind noch blöder. Man man man, was für Einladungen.

  68. Dilettanten. Himmel sind die schlecht. Man könnte sich die drei Punkte ja auch selbst holen. Nein?

  69. Ah, VW hat auch einen Hrgota

  70. Ich mag Hrgota aber der Typ ist alles nur kein Stürmer.

  71. Man möchte ja nicht schwarzmalen…

  72. Das Fehlen guter, gelernter, sich anbietender MF-Spieler ist offensichtlich, sowohl auf der 6 wie auf der 8. Kein einziger vertikaler Pass von hinten raus.

    Nur Langholz von Hector, der aber gelegentlich sogar einen findet. Linker Flügel passabel, rechter Flügel lahm.

  73. Aus 4 Meter 3 Meter daneben. Puh…

  74. Ein Kick auf unterster Schublade, Wolfsburg macht nicht auf,, bis zur 86. Minute. Hi und da ein Konter und zum Schluss 8 Minuten bibbern.

  75. jo das war eben knapp vorbei

  76. ZITAT:
    „Wo biste denn? ;-)“

    TV aber nur bis 16:40 Uhr. Zum Glück.

  77. ZITAT:
    „Luft is raus. Absteigen können se nicht mehr und Europa geht nur noch maximal über den Pokal.

    Niemandsland der Tabelle. Graue Maus. Da wo wir hingehören. Elfter.“

    Jo

  78. ZITAT:
    „Ich mag Hrgota aber der Typ ist alles nur kein Stürmer.“

    Hätte der Hrgota einen Knipser neben sich wäre das ein sehr guter Sturm.

  79. Der Konzern war hochgradig verunsichert, ich hätte mir mehr Mut und Entschlossenheit nach vorne von unerer Truppe gewünscht …

  80. Auch Stender noch unsichtbar.

  81. Wenn man Köln gegen Bremen gesehen hat… das sieht so leicht aus. Bei uns flutscht halt nichts. Alles redlich bemüht.

  82. „Nur Langholz von Hector, der aber gelegentlich sogar einen findet. Linker Flügel passabel, rechter Flügel lahm.“

    …auch die Abwehrseite rechts ist hilflos..

  83. Der sport1.fm Reporter: „Hector ungestüm“…. ich muss doch bitten

  84. Höre zum gefühlt dröflten Mal: „die Eintracht… langer Ball nach vorn“

  85. ZITAT:
    „“Nur Langholz von Hector, der aber gelegentlich sogar einen findet. Linker Flügel passabel, rechter Flügel lahm.“

    …auch die Abwehrseite rechts ist hilflos..“

    Ja, das ist unsere schwache Seite, eindeutig.

  86. der scheint unseren hector noch nicht so oft in aktion gesehen zu haben….

  87. Gelungene Aktion von Hrgota. Immerhin.

  88. Da wird sich der kleine Lukas im Familienblick über den Ball freuen.

  89. Kovac scheint zu grübeln, was er ändern soll. Ja, was?

  90. Uiuiui, muss ja sagen, dass so ein Spiel im Stadion noch schlechter ausschaut als im TV…

  91. Varela unterirdisch heute. Puh.

  92. Arnold muss schon lange gelb sehen.

  93. wenn wir heute verliern bekommen wir naechste Saison den jung zurueck. so lautet der deal mit vw

  94. Das Gestolpere von Hrgota ist erbärmlich.

  95. Es wir immer schlechter, oder seh ich das falsch?

  96. Sympathisch isser ja der Hector. Ich mag sein Grinsen mach geklärten Situationen

  97. Man muß das verstehen. Bei den Temperaturen.

  98. Das ist nur die Vorgruppe, nicht?

  99. Was für ein gestümpere.

  100. Haben wir die Woche über denn nich gut trainiert? Das ist ja furchtbar anzusehen. Da geht ja so rein gar nichts.

  101. Das ist einfach schlecht

  102. ZITAT:
    „Es wir immer schlechter, oder seh ich das falsch?“

    Seh ich genauso. Nach vorn geht nix, absolut nix.

  103. manche da unten auf dem rasen sollten nochmal ueber ihre Berufswahl nachdenken. vielleicht eignet sich der beruf des gaertners eher…..aber auf beiden seiten

  104. Rebic bester Mann bei uns.

  105. Hoffe doch mal, dass die Physios den Hector in der HZP wieder hinkriegen.

  106. Was ein Brett, Kerle Kerle

  107. das war harte kost

  108. ZITAT:
    „Das ist nur die Vorgruppe, nicht?“

    Ja, um 18:30 spielt Red Bull, der hauptact. Aber ich geh eh öfter wegen der Vorgruppen auf Konzerte

  109. die grabbelgruppe eben

  110. Halbzeit Zwei: Das Bad putzen oder doch mal nach dem Quittengelee schauen?

  111. ZITAT:
    „Halbzeit Zwei: Das Bad putzen oder doch mal nach dem Quittengelee schauen?“

    Ich empfehle, das Bad mit dem Quittengelee zu putzen.

  112. SchmutzigerHarald

    ZzZzzz

  113. „Aber ich geh eh öfter wegen der Vorgruppen auf Konzerte“

    https://youtu.be/urXvUmhd05k

  114. Nur Hector und Rebic fallen einigermaßen positiv auf. Ansonsten ein schlimmes Gekicke.
    Und den Varela würde ich jetzt rausnehmen.

  115. Ich würde den Rebic mal in die Mitte stellen. Der setzt zumindest seinen Körper, den er im Gegensatz zu Hrgota hat, mal ein. Gaci auf rechts Hrgota raus, Blum rein.

  116. Was für ein sch.. Spiel.

  117. Wie viele Spiele am Stück hat Hrgota jetzt schon eigentlich sein Unvermögen zur Schau stellen dürfen?? Hat Sporting Lissabon nicht noch einen Platz für unseren „Stürmer“??

  118. ZITAT:
    „Was für ein sch.. Spiel.“

    Absolut.

  119. Kein Gegentor ?

  120. Das gute beim Anpfiff am Samstag 15:30Uhr ist, das man auf Konferenz umschalten kann.

  121. man sollte sich auf ein 0-0 einigen und nach hause gehen.
    es gibt schoenere Sachen was man in 45 min machen kann

  122. Warum schlechte Leistungen mit es geht um was erklärt werden, ist einfach falsch.
    Ginge es darum, hätten Köln und Bremen gestern nicht 90 Minuten brillanten Fußball geboten.

  123. Hej Eintracht Krankfurt, schiess ein Tor!

  124. Handgeklapper

  125. Wäre das dann also auch erledigt.

  126. Hrgota ist die traurigste Karikatur eines Stürmers, die wir je hatten. Vollidioten.

  127. Schön gemacht.

  128. ZITAT:
    „Hej Eintracht Krankfurt, schiess ein Tor!“

    Du wurdest vom annern Verein erhört :(

  129. Falsche Seite, dann fällt die 86. aus

  130. Dann halt nicht zu null

  131. ZITAT:
    „Hrgota ist die traurigste Karikatur eines Stürmers, die wir je hatten. Vollidioten.“

    Das trifft es gut.

  132. Musste ja so kommen.

  133. Tawatha recht unbeholfen. Nicht am Mann, aber auch nicht stehen geblieben, dann wäre Didavi abseits gewesen.

  134. Ich glaube aber schon, dass wir die Dortmunder in Finale schlagen. Die sind bestimmt verunsichert.

  135. Die schweizer Geheimwaffe. Nap-time.

  136. Es ist ja immer ganz hübsch was der Rebic da macht, aber es kommt nie was dabei raus

  137. Klasse Tor vom VfL Wolfsburg. Da wird vieles richtig gemacht, sehr gute Arbeit geleistet mit den bescheidenen zur Verfügung stehenden Mitteln.

  138. SchmutzigerHarald

    Bin gerade aufgewacht. Wie haben sie das denn bitte geschafft?

  139. Vielleicht ist Fussball doch Zeitverschwendung

  140. Gibt es für sowas eine Geld-zurück-Garantie? Ich mein ja nur …

  141. HORROR!!!!! So grausam, das kann doch nicht wahr sein. Und Fabian spielt praktisch linker Verteidiger.

  142. Fabian heute auch irgendwie ohne Bindung.

  143. ZITAT:
    „Fabian heute auch irgendwie ohne Bindung.“

    Bei diesem Spiel besser ohne Bindung als ohne Binding (oder äquivalent)

  144. Das machen die alles um den Finalgegner zu täuschen

  145. But that’s just how it is
    Wap-bap, ba-da-di-da-da

  146. eigentlich sollte es nach dem spiel einiges an geld an die Zuschauer zurueck geben, denn die schauspieler da unten waren heute wirklich nicht in Bestform….

  147. Das schöne am Blog lesen ist, Kovac hat, Vetrag Hrgota hat Vertrag und Meier ist 34. Viel Spaß euch Schnappatmern, habt ihr verdient.

    Ich finde Hrgota ist fussballerisch einer der besser Stürmer, wenn ich mich an das gestümpere von Amanatidis erinnere, der keinen Ball stoppen konnte aber trotzdem gefeiert wurde. Oder Chancentod Du Ri.

  148. Absolut erbärmlich das ganze nach vorn. Wahrscheinlich wartet er jetzt wieder bis 5 min vor Schluss bis er dann Sefe für Hrgota bringt.

  149. Ama hat aber auch tore geshossen was der hrgott nicht macht

  150. Verdient. Wir waren in der ersten Halbzeit gegen verunsicherte WOBler viel zu passiv. So ist das halt viel zu wenig, zumal für ein Heimspiel. Jetzt sind sie gezwungen, mehr zu machen.

  151. Übel. Zeigt unsern Jungs bitte einmal, wo das Tor steht? Heftig, das kann nur besser werden… wann auch immer

  152. Wir gewinnen das noch.

  153. Der einzige Grund, warum die Rückrunde offiziell noch nicht völlig im Arsch ist, sind 45 ansprechende Minuten in Gladbach und das anschliessende Glück vom Punkt.

    Die Mannschaft ist mausetot. Trotz riesigem Medizinstab. Und Kovac hat null Plan, was er mit den verbleibenden Spielern machen soll. Hrgota schleicht wie ein Häufchen Elend über den Platz. Völlig klar, dass der keine Tore schiesst.

  154. wir spiele gerade jedes spiel so wie wir frueher immer gegen Bayern angetreten sind…….null Selbstvertrauen….abwarten was der Gegner macht….nur kein tor bekommen…..vorne hilft der lieber gott

  155. ZITAT:
    „Das schöne am Blog lesen ist, Kovac hat, Vetrag Hrgota hat Vertrag und Meier ist 34. Viel Spaß euch Schnappatmern, habt ihr verdient.

    Ich finde Hrgota ist fussballerisch einer der besser Stürmer, wenn ich mich an das gestümpere von Amanatidis erinnere, der keinen Ball stoppen konnte aber trotzdem gefeiert wurde. Oder Chancentod Du Ri.“

    Ist das dein Ernst? Der fällt doch nur hin. Null Durchsetzungsvermögen. Aber auch Wurscht bei dem Gekicke…

  156. ZITAT:
    „Wir gewinnen das noch.“

    Da wette ich doch glatt ein Gläschen Quittengelee dagegen.

  157. Die wilde 13 in Fahrt, hey!

  158. ZITAT:
    „Wir gewinnen das noch.“

    Wie soll das gehen? Eigentor Wollscheid. Elfmeter Fabian. Oder?

  159. ZITAT:
    „(…). Jetzt sind sie gezwungen, mehr zu machen.“

    Sieht jetzt nicht unbedingt danach aus, als wüßten sie das.
    Und sollten sie es wissen, wissen sie nicht, wie’s umzusetzen wäre.

  160. Torgefährlichkeit kostet Geld, und dis ham mer net!

  161. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wir gewinnen das noch.“

    Da wette ich doch glatt ein Gläschen Quittengelee dagegen.“

    Das halte ich natürlich, auch wenn ich es nur schrob um im unerwarteten Fall ein „siehste!“ setzen zu können.

  162. Jetzt auch noch?

  163. Scheisse, wo bekomm ich jetzt Quittengelee her?

  164. Jetz stimmt auch der Tip. Abpfeifen!

  165. haste scheisse am fuss.,,,,

  166. SchmutzigerHarald

    Scheint so als hätten die auch keine Lust.

  167. Wieder mal einen Gegner aufgebaut.

  168. Was für eine Schrotttruppe. Und dafür hab ich für viel Geld ein Ticket nach Berlin gekauft. Unfassbar.

    Tschüß

  169. Kommt zu uns die ihr mühselig und beladen seid……

  170. Tunnel gegen Varela, Weg mit ihm. Höchststrafe.

    Man hat den Eindruck, WOB hat sich das eine HZ angeschaut und gemerkt, dass da was geht.

  171. Mann, kicken die einen Mist zusammen.

  172. Jetzt wenigstens mit fliegenden Fahnen

  173. So ist es halt seit Jahren Jahrzenten
    Nur nicht absteigen und wenn die Chancen zu mehr da sind mit Mittelmaß graue Maus Dasein zufrieden sein
    Seit Wochen höre ich nur den nikovac weder von Hübsr nich sonst einem was zu hören
    Bitte es muss keine auf die Idee kommendes von BIBIC
    zu erwarten

  174. Aaach jaaa. Ich bin müde!

  175. ZITAT:
    „Scheisse, wo bekomm ich jetzt Quittengelee her?“

    Ach weisste, ein Bier tuts auch.

  176. wir beenden die Saison als 14.ter ….mehr ist einfach nich drinne…aber Gnade Gott wir bekommen naechste Saison nicht wieder so eine tolle Hinrunde hin dann wird’s ganz duster

  177. Diese Rückrunde muss man erstmal so hinkriegen. Ich geh mal wieder ins Isenburg-Zentrum zum Eis essen. Werde berichten

  178. Armselig ist das. Alle raus aber alle!

    Pokal interessiert mich nicht.

  179. ZITAT:
    „Kommt zu uns die ihr mühselig und beladen seid……“

    Ich komm ja nachher.

  180. Der Varela hätte zur Halbzeit raus gemusst.

  181. Schlechteste Rückrundenmannschaft mit Darmstadt. So spielen sie auch.

  182. Und der hat einen Vertrag bei Manchester United?!

  183. Einmal anständig ein Saison zu Ende spielen. Einmal nur.

  184. Das Tor zeigt dass ganze Dilemma unserer Trümmertruppe, treffen aus 2 Meter nicht das Tor und öffnen noch staunend dem Gegner das eigene.

  185. ZITAT:
    „Der einzige Grund, warum die Rückrunde offiziell noch nicht völlig im Arsch ist, sind 45 ansprechende Minuten in Gladbach und das anschliessende Glück vom Punkt.

    Die Mannschaft ist mausetot. Trotz riesigem Medizinstab. Und Kovac hat null Plan, was er mit den verbleibenden Spielern machen soll. Hrgota schleicht wie ein Häufchen Elend über den Platz. Völlig klar, dass der keine Tore schiesst.“

    Absolut richtig die Worte zu Kovac.

    er ist für mich keine guter Coach, er hat null Plan, keine neuen Ideen in Sachen Spielsytem.

  186. Unglaublich was die da kicken. So völlig ohne Einsatz und Lust.

  187. Verzweiflungsauswechslungen und zu spät.

  188. Die Schweizer Dampframme, feat. Blümchen.

    Laß mal.

  189. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Scheisse, wo bekomm ich jetzt Quittengelee her?“

    Ach weisste, ein Bier tuts auch.“

    Uff, dann hat das Spiel ja doch was gutes.

  190. Na ja, wenigstens die Erkenntnis, dass man Varela lieber in Manchester lässt, gewonnen. Man muss sich an kleinen Dingen erfreuen.

  191. ZITAT:
    „Schlechteste Rückrundenmannschaft mit Darmstadt. So spielen sie auch.“

    http://www.weltfussball.de/spi.....ueckrunde/

    völlig falsch was D98 betrifft, siehe hier.

  192. Mit heute wäre es das 8. Rückrundenspiel ohne eigenes Tor. Von 14 Partien.
    Seriously?

  193. diaspora | hanauer im exil

    volkswagen wird nächste saison neuer hauptsponsor. sach isch euch. der schiri fährt dann nen schicken audi s5 und der der kommentator bei sky muß wieder kaffee kochen für die regie.

  194. Ich ärgere mich nur deshalb noch, weil ich es mir ab und zu immer noch ansehe. Vielleicht werde ich ja mal klüger.

  195. Du lieber Gott

  196. frueher haette man mal nach so einer miesen Serie den manschaftsbus zugeparkt und Klartext gesprochen….heute wird nur noch gesungen und gefeiert und gut is….

  197. Den kann man schon mal machen.

  198. Der ist aber auch schwer zu machen. Der Ball hat so gehüppelt und war auch viel schnell. So schnell kann man gar nicht seinen Fuss umstellen

  199. Geiler Sommerfußball…so macht es Spaß.

  200. Slapstick

  201. super Seferovic….

  202. Die reinste Komödie

  203. Torgefährlichkeit kostet ….

  204. ZITAT:
    „Der ist aber auch schwer zu machen. Der Ball hat so gehüppelt und war auch viel schnell. So schnell kann man gar nicht seinen Fuss umstellen“

    Der war auch schwer von Sefe. Lag am Platz

  205. Für mich ist das schon seit Jahren wie der Film ‚täglich grüßt das murmeltier‘.

  206. Das ist doch Absicht, um Dortmund einzulullen. Oder?

  207. Info für alle Stadiongänger: Rückerstattung der payclever-Card läuft nur noch via justpay.de
    https://twitter.com/Eintracht/.....6488467456

    Denen scheint wirklich das Geld ausgegangen zu sein.
    Unseren Kickern allerdings fast schon das Fußball spielen.
    Unserem so-named Sturm jedenfalls komplett die Puste. Nichma en laues Lüftchen.

  208. ihr plan fuers pokalfinale herr Kovac?
    Kovac: „aufs Elfmeterschießen hoffen“

  209. Ein Festival des Offensivdilettantismus.

  210. Dieses Unvermögen ist wirklich nicht mehr zu toppen

  211. Ingolstadt macht Spaß.

  212. Eieieiei, was würde sich Sefe und seine Mitspieler in der B-Klasse anhören müssen. Bin fassungslos, Sefe wie vor 1 Jahr gegen Werder…

  213. Was geht denn noch so dieses Jahr? Platz 15 noch drin?

  214. ZITAT:
    „Der Varela hätte zur Halbzeit raus gemusst.“

    Isch bin net da.

  215. ZITAT:
    „Info für alle Stadiongänger: Rückerstattung der payclever-Card läuft nur noch via justpay.de
    https://twitter.com/Eintracht/.....6488467456

    Denen scheint wirklich das Geld ausgegangen zu sein.
    Unseren Kickern allerdings fast schon das Fußball spielen.
    Unserem so-named Sturm jedenfalls komplett die Puste. Nichma en laues Lüftchen.“

    Hab schon gelesen dass die Auszahlungsanträge einfach ohne Begründung abgelehnt werden.

  216. Ich glaube, aktuell geht den Hamburgern der Stift.

  217. Ein Pferd würde man erschießen.

  218. otsche ….. weltmeisterlich

  219. ZITAT:
    „Lustig!“

    Nicht.

  220. Da ist keiner bei uns vorne, der was mit dem Ball anfangen kann.
    Tristesse pur.

  221. SchmutzigerHarald

    Muhaha.
    Lächerliche Vorstellung.

    Ich versteh es einfach nicht. Anscheinend ist es komplett egal, wer bei der Eintracht Manager oder Trainer ist oder wer auf dem Platz steht. Wenn der Nichtabstieg halbwegs gesichert ist versuchen wir so viele wie möglich noch vorbei zu lassen. Ab und zu dann aus versehen eine Mannschaft zu viel.

    Nur unter Veh sind sie mal aus versehen weit genug oben hängen geblieben.

    Und dann kriegt man regelmäßig was von überzogener Erwartungshaltung vorgelabert. Nur weil man einfach mal sehen will, dass die nicht schon wieder ihre eigene gute Arbeit einfach wegwerfen.

  222. ZITAT:
    (…)
    „Hab schon gelesen dass die Auszahlungsanträge einfach ohne Begründung abgelehnt werden.“

    Sauft’s aus, oder wie habe ich den Hinweis der Polizei zu verstehen?
    https://twitter.com/Polizei_Ff.....2455942145

  223. Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott

  224. Philadelphia Eagle

    Wolfsburg verwaltet das Ergebnis – in unserem 16er

  225. Wieviele gucken Ponalfinale ?

    Das wird 1a Öffentlichkeitsarbeit.

  226. Erschreckend, aber in Berlin wird alles anders , gelle.

  227. Spätestens jetzt kommt die Zeit, wo wir vorne gar nicht mehr an den Ball ran kommen.

  228. Es ist aber auch gar kein Aufbäumen gegen die Niederlage zu spüren. Möglicherweise hat der ein oder andere (Leih)Spieler schon mit der Eintracht gedanklich angeschlossen

  229. Berlin müsste man komplett boykottieren
    Sowie die trupppe das in der Rückrunde uns allen zumutet

  230. Beeindruckend, wie man sich der drohenden Niederlage entgegen stemmt.

  231. Vielleicht kommt man nach der blamablen Pokalniederlage doch nochmal ins Grübeln.

  232. So einen Mist zusammenzukicken ist auch schon eine Leistung.

  233. Wenn man 45 Minuten nur den Ball hin und her, vornehmlich zurück spielt, braucht man sich nicht zu wundern. Einzige Ausnahme, Hector. Habe seit 2:0 auf BVB umgeschaltet. Das Spiel ist mir echt zu blöd.

  234. Geht lieber mit eurer Familie in einen Freizeitpark und habt Spaß und es billiger als diese Mannschaft nach Ostsibirien zu begleiten. Mir ist bewusst das ich seit langem wieder unsachlich bin. Ist mir aber egal

  235. Upps. Ponalfinale

    Was will mir der Fehlerteufel damit sagen ?

  236. das gibt wieder etliche Millionen von vw fuer uns…….. dann koennen wir uns den terrode für die naechste Saison kaufen

  237. Dieses Fußball ist aber auch eine emotionale Sache. Tss.

  238. ZITAT:
    „Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott
    Alex Meier Fußballgott“

    Du hast sie nicht mehr alle..

  239. So, dann bleiben wir halt Rückrunde 12 Punkte stehen. Traumtänzer können weiter den Pokalsieg ausmalen.

  240. Es ist kein strukturierter Spielaufbau zu erkennen über weite Strecken und es fehlt heute auch die Entschlossenheit – das wird nächste Woche vermutlich nicht anders werden …

  241. Krisensitzung im Vorstand. Reichen die schwindenden TV-Millionen jetzt noch für die Leopardenfellbespannung in den Vorstandswaschräumen der neuen Geschäftsstelle?

  242. diaspora | hanauer im exil

    13:1 das muß man erstmal hinbekommen.

    als wäre man schon seit wochen deutscher meister und es ginge um nichts mehr.

    das war nichtmal dienst nach vorschrift.

  243. 5 Minuten. Das muss doch nicht sein.

  244. 5 min. Nachsitzen. So als Strafe.
    Als obs das nach dem Spiel noch gebraucht hätte.

  245. „Upps. Ponalfinale. Was will mir der Fehlerteufel damit sagen ?“

    Banalfinale.

  246. Schicken die jetzt die 3 Punkte mit der Post nach Mainz?

  247. Meine Erwartungen wurden vollumfänglich erfüllt. Ich bedanke mich bei allen Verantwortlichen.

  248. Ex-Erstligist Darmstadt 98.
    Abstieg geschafft.

  249. Ernüchternd.

  250. Tabellenplatz 11 wird für immer unser Sonnenplatz bleiben , einer hat es schon immer gewusst.

  251. Das war mit Abstand das schlechteste Spiel der SGE in dieser Saison. Lustlos, ohne jedes Engagement.

  252. Stand jetzt kaum vorstellbar, das die noch einen einzigen Punkt holen ….

  253. einfach nur traurig……gute nacht der letzte macht das lich aus

  254. ZITAT:
    „Tabellenplatz 11 wird für immer unser Sonnenplatz bleiben , einer hat es schon immer gewusst.“

    Noch haben wir den nicht sicher …

  255. ZITAT:
    „Stand jetzt kaum vorstellbar, das die noch einen einzigen Punkt holen ….“

    Mit einer solchen Leistung sicher nicht.

  256. ZITAT:
    „Upps. Po-nalfinale

    Was will mir der Fehlerteufel damit sagen ?“

    Dass Dir das im Moment am A… vorbeigeht.

  257. Ostsibirien wird spaßig. Danach haben Sie wiedermal nichts in der Hand, Sorry was Solls. Wir sind es gewohnt

  258. Sefe weg, Varela, Tarashaj und Hector auch. Hrgota könnte man auch abgeben.
    Alles neu in der nächsten Saison. Kann eigentlich nur noch schlechter werden.

  259. ZITAT:
    „Schicken die jetzt die 3 Punkte mit der Post nach Mainz?“

    Für eine Neuauflage HSV-Rele machen wir alles.

  260. Wer nicht nach Berlin fahren möchte..gut…Karte bitte an mich..

  261. Leider ist es so, dass die Eintracht keine Stürmer hat. Hrgota ist eine absolute Nullmummer, Haris leider auch. Meier verletzt. Mit diesen Stümpern vorne kann man keine Spiele gewinnen. Tut mir Leid für die Bezeichnung.
    Ich hatte nach dem 0:2 auch auf Dortmund umgeschaltet. Ist mit egal, wie die Eintracht noch spielt in den letzten Spielen.
    Wirklich schade, dass Jahr für Jahr Geld verbrannt wird durch unterirdische Leistungen, wenn noch etwas möglich wäre.

  262. ZITAT:
    „Tabellenplatz 11 wird für immer unser Sonnenplatz bleiben , einer hat es schon immer gewusst.“

    Der steigt hoffentlich ab.

  263. ZITAT:

    Ich versteh es einfach nicht. Anscheinend ist es komplett egal, wer bei der Eintracht Manager oder Trainer ist oder wer auf dem Platz steht. Wenn der Nichtabstieg halbwegs gesichert ist versuchen wir so viele wie möglich noch vorbei zu lassen. Ab und zu dann aus versehen eine Mannschaft zu viel.

    Das heißt dann also Fischer und Hellmann raus, sind glaube ich die einzigen die noch nicht gewechselt wurden?

  264. Trudel, trudel……kotz!

  265. Auch mit vielen Ausfällen darf man eine solche Rückrunde nicht spielen. Darüber muss auch Kovac mal nachdenken.

  266. Ohne jeglichen Willen von Vorstand über Trainer zur Mannschaft
    So ist das halt wenn man Angestellten sagt macht was Ihr wollt
    Super Bobic und super Kovac
    Schön blöd dafür Geld zu bezahlen

  267. Mal wieder kein Tor, nicht mal eins

  268. ZITAT:
    „Mal wieder kein Tor, nicht mal eins“

    Wer hätte heute eines machen sollen?

  269. Uuuuuuuund… wieder raus hier.

  270. ZITAT:
    „…Das heißt dann also Fischer und Hellmann raus, sind glaube ich die einzigen die noch nicht gewechselt wurden?“

    Damit trifft es bestimmt keine Falschen. Hat aber leider mit den Spielen der Rückrunde nur bedingt zu tun.

  271. Pokalsieg. Mit der Kirmestruppe. Klar.

  272. Wieder eine Enttäuschung reicher.
    Natürlich war das eine Notelf. Aber wo waren unbedingter Wille und Einsatz?? Was für ein schlechtes Spiel von uns, glatt verloren, weil wir heute nicht voll bei der Sache waren.
    Aber ganz grundsätzlich hakt es vorn, weder Hrgota, noch Rebic oder Seferovic sind in der Lage, die wenigen Chancen, die wir haben, zu verwerten. Einen Sturm, der den Namen verdient, haben wir nicht.

    Wolfsburg hat uns gezeigt, wie’s geht. Ein richtiger Angriff und drin ist das Ding.

  273. Der Vereins sollte in die Spielerverträge eine Klausel einführen, die Niederlagen ab dem 30. Spieltag mit Abzügen ahndet.

  274. Wolfsburg hat uns gezeigt, wie’s geht. Ein richtiger Angriff und drin ist das Ding.“

    Das ist doch schon in der gesamten Rückrunde so. Egal wie der Gegner heißt.

  275. Wolfsburg hat uns gezeigt, wie’s geht. Ein richtiger Angriff und drin ist das Ding.“
    Das ist doch schon in der gesamten Rückrunde so. Egal wie der Gegner heißt.“

    Und? Weiter?

  276. ZITAT:
    „…Einen Sturm, der den Namen verdient, haben wir nicht….“

    Ich befürchte, den werden wir im Sommer auch nicht bekommen. Mehr als 6-7Mios. für Transfers sind doch nicht drin, ohne dass man einige Spieler verkauft.

  277. ZITAT:
    Wolfsburg hat uns gezeigt, wie’s geht. Ein richtiger Angriff und drin ist das Ding.“
    Das ist doch schon in der gesamten Rückrunde so. Egal wie der Gegner heißt.“

    Und? Weiter?“

    ?????

  278. Wer soll den wen kaufen, unterstellt der Verein hat überhaupt Besitzrechte?

  279. diaspora | hanauer im exil

    erklär mir doch mal einer, was hier manschaft heißt, oder wie man mannschaft definiert, also mal ohne die leihgaben etc.
    mit reinen saisonkräften die immer mit einem bein noch beim hauptarbeitgeber sind ist eben keine manschaft zu formen und identität zu schaffen. das erreichen des pokalfinales war doch auch mehr dusel als zwingend erspielt. ist zwar egal, aber dennoch fakt.

    von den letzten 13 spielen eines gewonnen ist unterirdisch.

  280. Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass wir im Pokalfinale auch nur ansatzweise so schlecht spielen wie heute?

  281. Da gibt es doch für Fabian, Chandler , Ocipka und Radio richtig Kohle

  282. ZITAT:
    „Wer soll den wen kaufen, unterstellt der Verein hat überhaupt Besitzrechte?“

    Ich denke für Radi, Fabi, Masi gäbe es schon einen Markt. Aber eh alles ungelegte Eier, wir wissen wie immer nüscht…

  283. Ich meine, dass unser heutiger Gegner noch deutlicher als alle anderen vorher aufgezeigt hat, wie gnadenlose Effizienz aussieht. Das haben weder Schalke, Darmstadt, der HSV, Gladbach und auch Hoffenheim so nicht vorgeführt. Ich hab‘ da so einen Satz in den Ohren, dass man wenigstens nicht verlieren darf, wenn man nicht gewinnen kann.

  284. Hradi wird wohl gehen wollen, nach dieser enttäuschenden Rückrunde. Für den gibt’s sicher Abnehmer.

  285. Ein schöner Tag am Stadion. Der Cha war da, warm wars. Und dann gabs noch bisserl Sommerkick da unne. Mir ist das alles, zum Glück, mittlerweile schon so ziemlich scheiss egal, sonst würd ich mich aufregen über das, was die hochbezahlten „wir wollen international spielen“-Versager da abgeliefert haben.

    Vorne trifft keiner einen Mögelwagen, hinne schauen sie zu, ansonsten wird getrabt, langeholzt und ideenlos vor sich hin gekickt. Und das gegen eine VW-Mannschaft, die mit schlotternden Knien auf den Platz kam und nur drauf gewartet hat, besiegt zu werden.

  286. ZITAT:
    „Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass wir im Pokalfinale auch nur ansatzweise so schlecht spielen wie heute?“

    Eine Mannschaft,, die nach so einer Serie auf einmal aufspielt, müsste vorher schon mit Qualität beregnet werden.

  287. ZITAT:
    „erklär mir doch mal einer, was hier manschaft heißt, oder wie man mannschaft definiert, also mal ohne die leihgaben etc.
    mit reinen saisonkräften die immer mit einem bein noch beim hauptarbeitgeber sind ist eben keine manschaft zu formen und identität zu schaffen. das erreichen des pokalfinales war doch auch mehr dusel als zwingend erspielt. ist zwar egal, aber dennoch fakt.

    von den letzten 13 spielen eines gewonnen ist unterirdisch.“

    Gebe dir vollkommen recht. Und das ist nicht mehr nachvollziehbar.

  288. Mein Projekt ‚Neun Punkte aus drei Spielen‘ schon auf der ersten Etappe gescheitert. Gegen den „leichtesten“ Gegner. Barvo. Mission incomplete and abandoned.

  289. Komm gerade aus dem Wald zurück, wäre besser in einen echten gegangen. Nach den vielen Entäuschungen in diesem Jahr bin ich heute das erstemal richtig sauer. Mein Verein zeigt leider mal wieder sein wahres Gesicht. Wenns ein menschliches Wesen wäre würde ich die Person so beschreiben:
    Ein zur bequemlichkeit neigender, ängstlicher Spiesser der sobald er nur den kleinsten Erfolg hatte sofort wieder auf Wohlfühlmodus umschaltet. Auf seine Leistungsverweigerung angesprochen fällt er dann sofort wieder in sein Lamento von der Ungerechtigkeit der Welt. Zum kotz….. was möglich ist: Respekt Bremen, Köln und auch Darmstadt was den Charakter angeht.

  290. Zum kotz….. was möglich ist: Respekt Bremen, Köln und auch Darmstadt was den Charakter angeht.“

    da kann man noch mehr aufzählen, die Gas geben.

  291. Wenn unsere so in Mainz auftreten, gibt’s wieder 2, 3 Stück.

  292. ZITAT:
    „Mein Projekt ‚Neun Punkte aus drei Spielen‘ schon auf der ersten Etappe gescheitert. Gegen den „leichtesten“ Gegner. Barvo. Mission incomplete and abandoned.“

    Mein lieber Egon,

    die Mannschaft spielt so wie sie spielen muss, damit ich unsere Wette gewinne.

  293. die Mannschaft spielt so wie sie spielen muss, damit ich unsere Wette gewinne.“

    Hast Du gewettet, dass die keinen Punkt mehr machen?
    Da hielte ich nicht dagegen.

  294. ZITAT:
    „Sefe weg, Varela, Tarashaj und Hector auch. Hrgota könnte man auch abgeben.
    Alles neu in der nächsten Saison. Kann eigentlich nur noch schlechter werden.“

    Sind noch ein paar zu wenig,

  295. ZITAT:
    die Mannschaft spielt so wie sie spielen muss, damit ich unsere Wette gewinne.“

    Hast Du gewettet, dass die keinen Punkt mehr machen?
    Da hielte ich nicht dagegen.“

    Nee hatte auf untere TabellenHälfte gewettet.

  296. In der Offensive ist es schlicht eine Qualitätsfrage, in der Defensive ist Abraham nur bedingt zu ersetzen, insgesamt hat heute kollektiv die richtige Einstellung gefehlt – der Sky-Kommentator hat wiederholt erwähnt, dass die mit dem Kopf im Finale sind, da mag was dran sein.

  297. Was wollen die in diesem Pokalfinale? Hoffen über 120 Minuten ein 0:0 zu halten um dann das Elfmeterschießen zu gewinnen?
    Da lachen ja die Hühner.

  298. ZITAT:
    „In der Offensive ist es schlicht eine Qualitätsfrage, in der Defensive ist Abraham nur bedingt zu ersetzen, insgesamt hat heute kollektiv die richtige Einstellung gefehlt – der Sky-Kommentator hat wiederholt erwähnt, dass die mit dem Kopf im Finale sind, da mag was dran sein.“

    das geht doch seit dem 17. Spieltag so, das mit dem Pokalfinale ist doch nicht korrekt, dies kann man sagen, wenn man bis dahin ordentlich gespielt hat.
    Aber hier geht es doch seit Janaur so.

  299. ZITAT:
    „ZITAT:
    „erklär mir doch mal einer, was hier manschaft heißt, oder wie man mannschaft definiert, also mal ohne die leihgaben etc.
    mit reinen saisonkräften die immer mit einem bein noch beim hauptarbeitgeber sind ist eben keine manschaft zu formen und identität zu schaffen. das erreichen des pokalfinales war doch auch mehr dusel als zwingend erspielt. ist zwar egal, aber dennoch fakt.

    von den letzten 13 spielen eines gewonnen ist unterirdisch.“

    Gebe dir vollkommen recht. Und das ist nicht mehr nachvollziehbar.“

    ZITAT:
    „In der Offensive ist es schlicht eine Qualitätsfrage, in der Defensive ist Abraham nur bedingt zu ersetzen, insgesamt hat heute kollektiv die richtige Einstellung gefehlt – der Sky-Kommentator hat wiederholt erwähnt, dass die mit dem Kopf im Finale sind, da mag was dran sein.“

    Glaube ich nicht. Sie können es nicht besser

  300. Ich bin (war) dafür, dass die Eintracht mindestens einen einstelligen Tabellenplatz belegt, nicht wegen TV-Geldern und dem ganzen Quatsch, sondern. damit ich meine Wette gegen den C-E gewinne… Aber okay, ich bin mal wieder dran….

  301. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „erklär mir doch mal einer, was hier manschaft heißt, oder wie man mannschaft definiert, also mal ohne die leihgaben etc.
    mit reinen saisonkräften die immer mit einem bein noch beim hauptarbeitgeber sind ist eben keine manschaft zu formen und identität zu schaffen. das erreichen des pokalfinales war doch auch mehr dusel als zwingend erspielt. ist zwar egal, aber dennoch fakt.

    von den letzten 13 spielen eines gewonnen ist unterirdisch.“

    Gebe dir vollkommen recht. Und das ist nicht mehr nachvollziehbar.“

    ZITAT:
    „In der Offensive ist es schlicht eine Qualitätsfrage, in der Defensive ist Abraham nur bedingt zu ersetzen, insgesamt hat heute kollektiv die richtige Einstellung gefehlt – der Sky-Kommentator hat wiederholt erwähnt, dass die mit dem Kopf im Finale sind, da mag was dran sein.“

    Glaube ich nicht. Sie können es nicht besser“

    Glaube ich nicht. Siehe z.b. Leistung von Fabian heute

  302. ZITAT:
    „Wumms“

    Pünktlich.
    Geht doch ;)

  303. Nörgel, nörgel, nörgel …

    Der zweite Anzug unserer kleinen Eintracht taugt eben nicht. Nix Neues.
    Nicht gegen eine Wolfsburger Mannschaft die vom Marktwert (Qualität) eben weit, weit vor uns steht bzw. stehen müsste …

    Irgendwann wird halt die Glückskomponente, das Spielglück, durch eben diese Qualität ausgeglichen.
    Und ohne Meier, das Gesetz gilt auch (leider) 2017, gibt’s für uns nix zu holen … Isso.

    Wenn der HSV morgen verliert, hat sich unser „Opfer“, am Ende des Tages immerhin irgendwie „gelohnt“, so macht man sich die Welt, dass sie einem gefällt!

    ?

  304. Was ein Glück ist nächste Woche ESC :)

  305. Meine Fresse.
    Danke Augsburg. Ohne euch das 13. Spiel in Folge ohne Sieg, das neunte ohne eigenes Tor.
    Denen die aus den letzten 4 Spielen 10 oder aus den letzten drei 9 Punkte holen wollten….
    Ach vergessts.

    Mit der Kirmestruppen nach Europa.

    Muhahahahaha.

  306. Was man den handelnden Personen möglicherweise vorwerfen kann ist eine Fehleinschätzung der Qualitäten in der Offensive. Vor einem Jahr waren wir da genau so weit, d.h. irgendwie nicht in der Lage mal ab und zu Tore zu erzielen. Genau wie jetzt auch. Gefühlt hat sich da nix geändert.

  307. „das geht doch seit dem 17. Spieltag so, …
    Aber hier geht es doch seit Janaur so.“

    Seit dem 20. Spieltag, 3:0 für Leverkusen am 11.02.2017
    18. + 19. Spieltag, Siege gg. 04 + 98

  308. Hertha aber auch im Slapstick-Modus

  309. ZITAT:

    Und ohne Meier, das Gesetz gilt auch (leider) 2017, gibt’s für uns nix zu holen … Isso.

    Deswegen iss er ja der Fussballgot

  310. 2:0 für RaBa, alle spielen für uns, nur wir nicht.

  311. Nur soviel: wenn ich etwas zu diesem Spiel schreiben würde, hätte ich wahrscheinlich eine Klage am Hals. Also lass ich’s.

  312. ZITAT:
    „Nur soviel: wenn ich etwas zu diesem Spiel schreiben würde, hätte ich wahrscheinlich eine Klage am Hals. Also lass ich’s.“

    Geht uns allen so.

  313. Außer Kartenguthabenleersaufen nix gewesen…

  314. ZITAT:
    „Nur soviel: wenn ich etwas zu diesem Spiel schreiben würde, hätte ich wahrscheinlich eine Klage am Hals. Also lass ich’s.“

    Mund abuzze und bedenke, wo wir herkommen. Lebbe geht weidda.

  315. ZITAT:
    „Nur soviel: wenn ich etwas zu diesem Spiel schreiben würde, hätte ich wahrscheinlich eine Klage am Hals. Also lass ich’s.“

    baer man darf ruhig auch mal gegen den Trainer schreiben.

  316. ZITAT:
    „Nur soviel: wenn ich etwas zu diesem Spiel schreiben würde, hätte ich wahrscheinlich eine Klage am Hals. Also lass ich’s.“

    Leider sehr nachvollziehbar …

  317. ZITAT:
    „Das war mit Abstand das schlechteste Spiel der SGE in dieser Saison. Lustlos, ohne jedes Engagement.“

    Gegen BBelefeld war es genauso schwach.

  318. baer man darf ruhig auch mal gegen den Trainer schreiben.“

    Der kann am Wenigsten dazu. Er hat ja keine anderen Spieler.

  319. ZITAT:
    „Der kann am Wenigsten dazu. Er hat ja keine anderen Spieler.“

    Der Trainer hat genau die Spieler, die er sich zu grossen Teilen selbst ausgesucht hat.

  320. Is der Kovac noch Trainer?

  321. ZITAT:
    „“das geht doch seit dem 17. Spieltag so, …
    Aber hier geht es doch seit Janaur so.“

    Seit dem 20. Spieltag, 3:0 für Leverkusen am 11.02.2017
    18. + 19. Spieltag, Siege gg. 04 + 98″

    danke, aber da macht die die Sache auch nciht besser, da auch das Spiel gg D98 ein Offenbarungseid war.

  322. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der kann am Wenigsten dazu. Er hat ja keine anderen Spieler.“

    Der Trainer hat genau die Spieler, die er sich zu grossen Teilen selbst ausgesucht hat.“

    richtig, denn man muss auch mit dem vorhandenen Personal auf dem Platz eine Handschrift zu sehen sein, oder
    das sich was ändert und man im Trainig die Minuspubkte der Krisenspiele aufgearbeitet hat. Davon ist nichts zu sehen und das ist für mich dem Trainer anzulasten.

    Und wenn man immer nur sagt wir müssen demütig sein,,,,,,,, statt die Spieler anzusticheln noch mehr zu leisten, dann ruht der Profi sich halt aus……

  323. War das heute eigentlich eine 3-er Kette mit Otsche/Hector/Varela und mit Chandler in der Hasebe-Rolle?

  324. ZITAT:
    baer man darf ruhig auch mal gegen den Trainer schreiben.“
    Der kann am Wenigsten dazu. Er hat ja keine anderen Spieler.“

    das ist neue frankfurter schule. so eine rückrunde wäre weder veh, nicht schaaf, nicht funkel und nicht skibbe durchgegangen. egal welche spieler die hatten. in der offensive fehlt genau ein mann: meier. besseres material hat auch keiner der anderen genannten jemals gehabt. und wenn dann die außenveteidiger, die in der hinrunde noch leistungsträger waren, ihrer stärken beraubt werden weil sie vier und sechs spielen müssen, wenn hragota und seferovic nicht besser gemacht sondern schlechter und schlechter werden, wenn stendera gebracht wird, obwohl kovac noch am freitag sagt dass es normal ist, dass man nach einem spiel nach so einer verletzung in ein tiefes loch fällt, wenn der einzige, der zentral was bewegen könnte, fabian nämlich, irgendwo auf dem halbflügel eingesetzt wird, dann muss sich auch der trainer mal ein paar fragen gefallen lassen. macht nur in frankfurt seit schaaf keiner mehr. weder von der schreibenden, noch von der sendenden zunft. die fans sowieso nicht mehr. die funktionieren. und wenn sie früher gehen, werden sie von herrn stein aufs übelste beschimpft. weil die kurve bestimmt, wann wer gehen darf.

    ich habe einen maximal geschwollenen hals.

  325. Der Trainer hat genau die Spieler, die er sich zu grossen Teilen selbst ausgesucht hat.

    Von diesen sind aber etliche Leistungsträger verletzt, oder (wie Abraham) gesperrt.

  326. ZITAT:
    „War das heute eigentlich eine 3-er Kette mit Otsche/Hector/Varela und mit Chandler in der Hasebe-Rolle?“

    Laut Sky ja

  327. Wir können, wenns dumm läuft, sogar noch Platz 15 belegen….

  328. keine ahnung was das war. halt, doch. es war abgrundtief schlecht. es war kein wille zu sehen, keine laufbereitschaft, kein biss, kein ehrgeiz, keine geileheit auf den sieg. das war es. weil wir ja durch sind. und im finale. seid dankbar, kundschaft.
    wann ist es eigentlich verboten worden, schlechte leistungen im stadion durch pfiffe zu begleiten? ging doch früher auch, ohne das einer der herren auf dem platz in scham versunken wäre. darf man aber heute ja nicht mehr. genau wie früher gehen. auch verboten.

  329. „Eintracht verliert gegen Wolfsburg
    … Ein Grund: Der Wolfsburger Stürmer Mario Gomez.“ (fr.de/sid, 06.05.17)

    Nicht zu vergessen Hrgota: Perfekt das 2:0 eingeleitet, indem er das sichere 1:1 verhindert hat.

  330. ZITAT:
    „darf man aber heute ja nicht mehr. genau wie früher gehen. auch verboten.“

    In Minute 80 saß ich fast schon im Auto.

  331. ZITAT:
    „ZITAT:
    „War das heute eigentlich eine 3-er Kette mit Otsche/Hector/Varela und mit Chandler in der Hasebe-Rolle?“

    Laut Sky ja“

    Dann war das, vorsichtig formuliert, vom Trainer unglücklich gewählt

  332. ZITAT:
    „ZITAT:
    „darf man aber heute ja nicht mehr. genau wie früher gehen. auch verboten.“

    Ne Frechheit was die sich anmaßen.

  333. CE hatte recht. Varela unterirdisch und Chandler in der Mitte verschenkt.

  334. Fünfzehn Spiele.
    Drei gewonnen.
    Drei unentschieden.
    Neun verloren.

    In fünfzehn Spielen zehn Tore erzielt.

  335. ZITAT:
    „CE hatte recht“
    Ja ne, is klar.

    ZITAT:
    „Chandler in der Mitte verschenkt.“
    Selbstverständlich. Der kann die Linie auf und ab rennen, aber nicht zentral das Spiel steuern.

  336. Ich bin total desillusioniert So einen Mist, wie in der ersten Halbzeit habe ich lange nicht mehr gesehen. Meinetwegen können sie die beiden letzten Spiele auch noch verlieren. Bin Gott sei Dank nächsten Samstag in Spanien und muss mich nicht aufregen.

  337. ZITAT:
    „ZITAT:
    „CE hatte recht“
    Ja ne, is klar.

    ZITAT:
    „Chandler in der Mitte verschenkt.“
    Selbstverständlich. Der kann die Linie auf und ab rennen, aber nicht zentral das Spiel steuern.“

    und wer ist Schuld an solchen Entscheidungen, wo die Spieler eingesetzt werden, der achso beliebte und tolle Trainer.

  338. Man stellt keine Entscheidung des Trainers in Frage. basta.

  339. ZITAT:
    „ZITAT:
    „darf man aber heute ja nicht mehr. genau wie früher gehen. auch verboten.“

    In Minute 80 saß ich fast schon im Auto.“

    Im „Europacup in diesem Jahr“ T Shirt darf ich annehmen?
    Späßchen, Boccia.
    Nix für ungut.

  340. ZITAT:
    „Man stellt keine Entscheidung des Trainers in Frage. basta.“

    warum denn nicht? Ich hab mich auch gewundert, warum er nicht umgestellt hat

  341. Ich finde es ja erstaunlich dass es Fans gibt die sich über einen Verbleib vong Haris freuen würden. Hab ich zumindest die Tage hier irgendwo aufgeschnappt. Das ist wirklich erstaunlich!!! Mit 3 Ausrufezeichen.

  342. Bin bissi sprachlos heute.

  343. ZITAT:
    „Im „Europacup in diesem Jahr“ T Shirt darf ich annehmen?“

    Nein, du Depp, das habe ich vorher noch pflichtgemäss einem Feueropfer dargebracht. Inkl. DK.

  344. Unser jetziger Trainer hat es unterlassen mich aufzufordern wenn es mir nicht gefiele zu Hause zu bleiben (das machen heute die besten Fans der Welt) und darauf hinzuweisen, dass er jederzeit und überall etwas besseres als die Eintracht finden könne.
    Das und den Nichtabstieg rechne ich ihm hoch an.
    Des Weiteren wird sein Kredit aber langsam ein wenig dünn.

  345. Jetzt aber schnell ! Zum „DFB Pokalfinale 27.05.2017 Unterrang ( Top Sicht garantiert)“, noch 4 min Bietezeit, aktueller Stand = 401 Euro. Top ebayer !!!

  346. 3 min – 439 EUR

  347. Das war doch keine Dreierkette heute. Das war ne klassische Viererkette, bei der sich Chandler im Spielaufbau – wenn man diesen so nennen mag – gelegentlich hat zurückfallen lassen, so wie es z.B. Schwegler früher auch immer gemacht hat.

  348. Uuuund verkauft an Frauen-Fußball-FanIn c***m für schlappe 478,- Euro !!!

  349. Hirni,
    Mach mal Pause.

  350. eine stunde im eigenen stadion gegen den abstiegsgefährdeten vfl wolfsburg ohne schuss aufs tor. und nein – das liegt nicht daran, dass mascarell und hasebe verletzt sind, dass anraham gesperrt war. eine ganze stunde.

  351. Als ob Du Depp hier was zu sagen hättest.

  352. Hier leute, was zur allgemeinen Erbauung:
    http://www.blog-g.de/2006/02/

    Der allererste Beitrag hier im blog – so aktuell wie eh und je!

  353. ZITAT:
    „Hier leute, was zur allgemeinen Erbauung:
    http://www.blog-g.de/2006/02/

    Der allererste Beitrag hier im blog – so aktuell wie eh und je!“

    Unterschied damals zu heute ist, dass man der Mannschaft heute sehr wihl unterstellen kann nicht alles gegeben zu haben.

  354. ZITAT:
    „Hier leute, was zur allgemeinen Erbauung:
    http://www.blog-g.de/2006/02/
    Der allererste Beitrag hier im blog – so aktuell wie eh und je!“

    Da stimmt das Datum nicht. Den Blog gibt es erst seit August 2006.

  355. Immer wieder bedauerlich, wie mancher sich vor aller Augen mit nur einer Aussage selbst desavouiert.

  356. Kovac kann keine Krise. Also im Sommer den Resetknopf drücken. Wie immer eben.

    Nur, dass ich Vollpfosten mich doch tatsächlich von den handelnden Personen belabern lasse, dass diese Mal ganz sicher alles besser, anders und überhaupt ist und man ganz, ganz, ganz viele Stellschrauben bewegt hat, um sich kontinuierlich nach vorne zu bewegen.

    Tja, im Winter wurden exakt die falschen Stellschrauben bewegt. Und seitdem ist – von Rang 3 kommend – das Minimalziel Klassenerhalt der allseelige Glücklichmacher. Offiziell zumindest.

    Mal angenommen, wir täten das Pokalfinale nicht gewinnen. Diese Möglichkeit besteht ja durchaus. Und landen in der Liga irgendwo im zweistelligen Bereich – ohne die erhofften TV-Milliarden. Dann sind wir genau wo weiter als vor einem, zwei, drei Jahren?

  357. Ist leider sehr enttäuschend das ganze, die Diva lebt. Wolfsburg hatte keinen Plan und war arg verunsichert.Da muss ich Sie doch zu Fehlern zwingen , immer unter Druck setzen. unsere fehlende Kreativität bzw. Ideenlosigkeit mach mir schon Sorgen.Hier muss klar angesetzt werden in der neuen Saison!
    Ich hoffe, wir kriegen es gebacken alle Spieler die umworben sind für gutes Geld zu verkaufen. Solche Phasen zeigen uns nur wie durchschnittliche Spieler ticken.Die guten haben eine Gabe sich jedes Mal aufs neue zu motivieren und spielen auch bei besseren Vereinen, einfach weil Sie eine bessere Mentalität haben, Außerdem: Wenn ich keine brauchbaren Stürmer habe, dann werfe ich einen 18 Jährigen rein, z. B den Nelson Mandela oder Dadashov, die wären um Ihr leben gerannt, hätten nichts zu verlieren. Hrgota war die ganze Zeit am jammern und beschweren, Gacinovic hätte ich gleich nach der Schwalbe ausgewechselt und für Haris war der Rasen schuld. Alibis über Alibis. wenn wir jetzt nicht schnell die Kurve bekommen, verlieren wir noch mehr an TV Geld. Was Kovac angeht, bin ich nach wie vor der Meinung dass er für uns ein Glücksfall ist, er ist ein ehrgeiziger Trainer und wird die richtigen Schlüsse ziehen , was den Kader betrifft für nächste Saison, es sei denn er wird für viel Geld abgeworben, ist mir auch Recht. @ Stefan: weisst du ob die Option für Rebic schon gezogen wurde, sollte doch Ende April geschehen. war heute ok und hob sich vom rest ab, genauso wie big Hec.

  358. Ab Sommer wird die Budgetposition „Gehalt freigestelltes Trainerteam“ ja wieder frei.

  359. Kovac wird sagen unter diesen finalziellen Voraussetzungen kann ich nciht die Arbeit erbringen die ich mir vorgestellt habe und wird zu B04 gehen. Bobic wird sagen, da konntne wir nicht mithalten.

    Mir wäre es Recht, wenn es so käme.

  360. Für die nächste Saison brauchen wir

    – einen guten IV (ggf. Vallejo)
    – einen IV Backup neben Russ
    – einen Achter neben Mascarell
    – 2 gute Mittelstürmer, die diesen Namen auch verdienen
    – wahrscheinlich einen guten Torwart

    – ein zusätzlicher offensiver Außen könnte nicht schaden.

    Da sollen die Herren im Vorstand mal sehen, wo das Geld dafür herkommt.

    Ansonsten sehe ich schwarz. Mit oder ohne Kovac.

  361. Also, ich hatte ja einen sehr schönen Tag.
    Vorglühem beim Schorsch am Lokalbahhof mit dem EFC, Taxi bis zum Haupteingang und ein dolles Wetterchen.
    Nur der Footie war halt mal so richtig Scheiße.
    Jesses!

    Gut, ich würde mich ja auch für den Pokal schonen wollen, aber man hat ja- außer dem Gesicht- auch noch ebbes mehr selbst zu verlieren bis dahin.
    Ganz abgesehen davon, dass ein mir sehr unsymphatischer Verein per Tore aus dem Nichts super einfach heute drei Punkte erschnorren durfte.
    Die Mainzer müssen doch jetzt schon am vorfreuen sein (und damit gleich der nächste Unsympath).

    Wenn nicht so ein Wwtterchen und kein Pokalspiel wäre (Karte+Fahrt+Hotel klar), könnte ich mich auch etwas mehr aufregen; so ist es mir – nach der Leistung heute – nicht mehr wert.
    Gäbe es zu dem Match eine Art Sound Track, dann würde das höchstens nach einem Ballon klingen, aus dem gerade die letzte Luft entflubbert.
    Nur ärgerlich eben, dass es immer noch zwei Spiele gibt, bei denen man zwar auf Beserung hoffen kann, aber augenscheinlich nicht wirklich sollte.

    Ich mache mir jetzt trotzdem was Prozentiges auf, an meinem Einsatz lag es ja nicht ;)

  362. Wer glaubt diese Rückrunde wäre für Spieler, wie Trainerteam, Geschäfts fördernd, der irrt.
    Schien es noch nach der Vorrunde ein gelungenes Geschäftsmodell – Ausbildungsverein wertsteigernd, sprich da leiht man gerne seine potentiellen Kicker aus. So ist es jetzt nach dem 32. Spieltag krachend in die Hose gegangen.
    Wer, Verletzte hin oder her, am 32. Spieltag immer noch pröbelt, kann es nicht oder hat auf die falschen Spieler gesetzt.

  363. ZITAT:
    „Immer wieder bedauerlich, wie mancher sich vor aller Augen mit nur einer Aussage selbst desavouiert.“

    Stimmt….warum machst du auch sowas…

  364. Und immer wenn du denkst es geht nimmer schlimmer, da kommt der nächste Spieltag daher.

  365. TV angemacht.
    ASS.
    Gomez.

  366. eben im Sportstudio die Wolfsburger Allegemeine Zeitung hat eine Aktion gestartet auf Facebook, alle die Wolfsburg liken wurdne heute mit Namen dort veröffentlicht. Habe die Zahl muss hoch sein, nicht verstanden, Gomet sagt, die Unterstützung der Fans sei einzigartig.

    Das ist doch eine Unterschriftsaktion von VW, oder……..

  367. Es scheint also Konsens zu sein, dass das Trainerteam nicht mehr sakrosankt ist. Wenn mit fehlenden wichtigen Spielern die Mannschaft geschwächt ist, weshalb werden die, die dem Spiel eine Struktur geben könnten, da eingesetzt, wo absolut nicht ihre Stärke zu sehen ist? Weshalb wird nicht umgestellt, wenn das erkennbar wird, auch wenn es vorher absehbar war? Weshalb dürfen sich immer wieder die beiden Nulleffizienzmittelstürmer versuchen, anstatt z B Fabian in die Mitte zu stellen und auf außen zwei technisch gute und schnelle Spieler zu bringen, die auch mal den Ball von außen in den Strafraum bringen? Weshalb hört dieser Angsthasenfußball nicht auf, wo man eigentlich nur noch gewinnen könnte? Ich verstehe es nicht, erklärt es mir!

  368. ZITAT:
    „Fünfzehn Spiele.
    Drei gewonnen.
    Drei unentschieden.
    Neun verloren.

    In fünfzehn Spielen zehn Tore erzielt.“

    Die Bilanz des Grauens. Mit dem Leipzig-Spiel im Januar sogar 10 Spiele verloren. Fühlt sich ganz schlecht an. Vom 3. Platz durchgereicht. Mann Mann Mann

  369. nächstes Jahr geht es in der UEFA Wertung noch mehr abwärts.

    TSG und RBL landen in Lostopf 4 und somit ADE in nach er Gruppenphase.

  370. ZITAT:
    „Für die nächste Saison brauchen wir

    – einen guten IV (ggf. Vallejo)
    – einen IV Backup neben Russ
    – einen Achter neben Mascarell
    – 2 gute Mittelstürmer, die diesen Namen auch verdienen
    – wahrscheinlich einen guten Torwart

    – ein zusätzlicher offensiver Außen könnte nicht schaden.

    Da sollen die Herren im Vorstand mal sehen, wo das Geld dafür herkommt.

    Ansonsten sehe ich schwarz. Mit oder ohne Kovac.“

    Da hilft nur Hopp, Mateschitz, der Scheich oder Oligarch.

  371. Sorry, hab noch Pharmakonzern, Autokonzern oder Hörgerätehersteller vergessen, auch das haben wir nicht, dafür haben wir Fischer, der ja so gut mit den Fans kann, vorallem mit den Pyromanen!!!!! Hauptasche nix verlässt die Hand.

  372. ups, da gibt es noch so einen Logistikvogel, haben wir auch nicht.

  373. Ich sehe…Attila, Schweißfuß und Schwarzwaldadler sind hier tief ins Gespräch versunken.
    Da will ich nicht stören

  374. Wie sich mancher an der Krise begeistert Ist schon befremdlich.

  375. ZITAT:
    „Ich sehe…Attila, Schweißfuß und Schwarzwaldadler sind hier tief ins Gespräch versunken.
    Da will ich nicht stören“

    Ich wollte lediglich mit etwas Sarkasmus auf die umfangreiche Wunschliste von Piefke reagieren.

  376. ZITAT:
    „Ich sehe…Attila, Schweißfuß und Schwarzwaldadler sind hier tief ins Gespräch versunken.
    Da will ich nicht stören“

    stimmt nicht, ich finde halt nur ein Schaaf machte tolle Heimspiele musste gehen und der Kovac macht von 36 Pkten 3 und das wird tolleriert.

  377. Nabend! ist was Unerwartetes passiert?

  378. vlt sieht der Stadionbesucher da aufgeregt ist nicht soviel wie man bei Sky sieht, ohne Ball ist unser Spiel grausam, keine Bewegung, immer nur Querpässe oder man läuft mit Ball zu Mittellinie und spielt dann zum TW zurück.

  379. Am besten finde ich ja solche Supertrainer, wie Middelhesse, der sich nur zu Wort meldet, wenn es halt nicht läuft. Schwarzwaldadler, der sich zwar um Kommunikationskompetenz bemüht, aber der Meinung ist, Trainerschelte gehöre zum guten Ton.
    Hubi_oldie weiß schon altersbedingt alles besser.
    Ach – und @schweissfuß, wenn es dir nicht passt, vom Parkplatz durch den Matsch zu laufen, dann laß dich doch per Rohrpost in die Loge schießen.

    Zunächst mal finde ich es sehr beachtlich, was die Kovac-Brüder Spieltag für Spieltag aus dem Kader herausgeholt haben ( auch wenn mir da nichtsportliche Gründe einfallen, sie zu kritisieren). Spieler positionsfremd einzusetzen fällt halt vielleicht auch in den Bereich der Dinge, die ein Trainer täglich sieht, aber ein Betrachter eben nicht.
    Aber wenn der Wunsch nach Ruhe im Karton aufkommt, und von mittelfristiger Arbeit die Rede ist, dann liegt die Hoffnung doch auf diesem jungen Trainerteam, welches ja ebenfalls noch an seinen Aufgaben wachsen kann. Alles Andere ist Politik oder blinder Aktionismus, so zumindest meine Meinung.

    Nenene, klar gibt es Unterschiede, zwischen CL-HF und dem heute dargebotenem und die Unterschiede zur Bezirksoberliga mögen sicher kleiner sein, aber egal, wenn da Jungs auf dem Platz stehen, die das Trikot der Eintracht tragen, dann versuche ich erst mal das Beste in ihnen zu sehen. Genauso, wie in meinem Kreisverein, bei dem ich die Spieler zum Teil persönlich ansprechen kann.
    Und wenn die so nen Grottenkick abliefern, wie heute, dann gibt es auch Kritik.

    Das gab es heute während des Spiels zumindest nicht.. Das mag für Loyalität sprechen oder für Ignoranz. Und Sorry, wenn es auf die Mannschaft einen Effekt haben soll, wenn sie von Tausenden angepeitscht wird, dann hat es sicher auch nen Effekt von Tausenden eingelullt zu werden.

    Da sind dann vielleicht doch alle in der Komfortzone angekommen. Mal schauen, was sich bei schönem Wetter noch an Punkten machen läßt…. und dann ist Pokal!!!

    Also Platz 8-14 und Vizepokal. Ist das dann ein Erfolg, wenn man bedenkt…….?

  380. „…ein Schaaf machte tolle Heimspiele musste gehen…“

    Thomas Schaaf hat seinen Vertrag als Trainer von Eintracht Frankfurt nicht auf eigenen Wunsch aufgelöst ??

  381. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich sehe…Attila, Schweißfuß und Schwarzwaldadler sind hier tief ins Gespräch versunken.
    Da will ich nicht stören“

    Ich wollte lediglich mit etwas Sarkasmus auf die umfangreiche Wunschliste von Piefke reagieren.“

    Ich hab auch nichts schlimmes geschrieben. Enttäuschung pur herrscht bei mir. Perspektiven sehe ich keine. Stühlerücken im Sommer ist angesagt. Ein erneuter Umbruch wird folgen. Ob Kovac die Kurve kriegt, wage ich zu bezweifeln. Nach diesem epochalen Einbruch in der Rückrunde wird er zur neuen Saison liefern müssen. Und nochwas. Ja, ich bin glücklich über das Erreichen des Endspiels. Aber die Bundesliga ist nunmal das Nonplusultra.

  382. schwarzwaldadler

    doch ja, weil die Mannschaft nciht mochte das der Trainer mehr zu sagen hatte als sie.

  383. ZITAT:
    „…Thomas Schaaf hat seinen Vertrag als Trainer von Eintracht Frankfurt nicht auf eigenen Wunsch aufgelöst ??“

    Frag mal die Buchhaltung… ;-)

  384. schwarzwaldadler

    das Problem Schaaf und Kovac ist doch das gleiche.

    Der Unterschied: Schaaf erkannte da Meier nur Stehgeiger ist und stellte ihn nciht das passte ihm nicht und ging zu seinem Fürsprecher Bruchhagen, das war dann das Ende von Schaaaf.

    Heute ist Meier wieder bei Kovac nicht mehr erste Wahl, immer wieder erwähnt er, wie besser ihm Hrgota gefallle, weil er nach hinten arbeitet.

    Ich sage, wenn Harry noch da wäre, wäre Kovac alleine wgen Meier schon weg. Seine Ausagen zu Frühstück und dem
    ganzen Zusammensein über dne ganzen Tag, sagen doch alles.

  385. ZITAT:
    Ein erneuter Umbruch wird folgen. Ob Kovac die Kurve kriegt, wage ich zu bezweifeln. Nach diesem epochalen Einbruch in der Rückrunde wird er zur neuen Saison liefern müssen.

    Wenn es ein Trainerteam schafft, mit diesen Spielern inklusive Verletzungen und Sperren (gab es diese Saison reichlich) jedesmal eine Mannschaft aufs Feld zu bringen, die gut spielen kann, aber das Tor nicht trifft (einige Spiele in der Rückrunde) oder nicht so gut spielt, aber drei dreckige Tore erzielt (Augsburg), dann könnte es auch sein, daß sie das bestmögliche aus diesem Team herausholen.

  386. „Schaaf erkannte da Meier nur Stehgeiger ist und stellte ihn nciht das passte ihm nicht und ging zu seinem Fürsprecher Bruchhagen, das war dann das Ende von Schaaaf.“

    Entschuldige bitte, aber das ist Blödsinn. Mag ja sein, dass du das glaubst, aber Bruchhagen war derjenige, der sich bis zuletzt darum bemühte, dass Schaaf bleibt.

    Gute Nacht.

  387. schwarzwaldadler

    ZITAT:
    „Schaaf erkannte da Meier nur Stehgeiger ist und stellte ihn nciht das passte ihm nicht und ging zu seinem Fürsprecher Bruchhagen, das war dann das Ende von Schaaaf.“

    Entschuldige bitte, aber das ist Blödsinn. Mag ja sein, dass du das glaubst, aber Bruchhagen war derjenige, der sich bis zuletzt darum bemühte, dass Schaaf bleibt.

    Gute Nacht.“

    aber Meier machte doch gerade wieder Betrieb von wgen Frühstück und so weiter
    Seine Verletzung täuscht er aus meienr Sicht auch nur vor.

  388. schwarzwaldadler

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Schaaf erkannte da Meier nur Stehgeiger ist und stellte ihn nciht das passte ihm nicht und ging zu seinem Fürsprecher Bruchhagen, das war dann das Ende von Schaaaf.“

    Entschuldige bitte, aber das ist Blödsinn. Mag ja sein, dass du das glaubst, aber Bruchhagen war derjenige, der sich bis zuletzt darum bemühte, dass Schaaf bleibt.

    Gute Nacht.“

    aber Meier machte doch gerade wieder Betrieb von wgen Frühstück und so weiter
    Seine Verletzung täuscht er aus meienr Sicht auch nur vor.“

    für Stefan der wieder was anderes sagen wird, klar du darfstja nicht alles agen, sonst würden sie ich und deine Kollegen nciht mehr reinlassen.

  389. ZITAT
    „Seine Verletzung täuscht er aus meienr Sicht auch nur vor.“

    Jessas!

  390. schwarzwaldadler

    wenn ich Reporeter wäre würde ich meine Meinung ganz klar sagen und nciht alle in Schutz nehmen, würde mann dannn entlassen?

  391. ZITAT:
    „wenn ich Reporeter wäre würde ich meine Meinung ganz klar sagen und nciht alle in Schutz nehmen, würde mann dannn entlassen?“

    ?

  392. ZITAT:
    „ZITAT:
    „wenn ich Reporeter wäre würde ich meine Meinung ganz klar sagen und nciht alle in Schutz nehmen, würde mann dannn entlassen?“

    ?“

    Also, was meinst Du denn mit Reporter und wo würde man entlassen?

  393. Und dann kommt der Teufel und fragt : Na? Lieber jetzt den Pokal oder nächste Saison einen Startplatz in der Champions League? Grübel, grübel…

  394. Darauf der Taunusbauer: Was mer hat, hat mer. Mer müsse’en nur noch hole!

  395. Was war das damals ein planloser Fussball unetr Schaaf. Hätten wir denselben Meier und denselben Haris heute, würden wir aber sowas von auf einem Europapokalplatz stehen. Leider ist da niemand in der Mannschaft der in der Lage wäre dem Trainer den Arsch zu retten.

  396. ZITAT:
    „Was war das damals ein planloser Fussball unetr Schaaf. Hätten wir denselben Meier und denselben Haris heute, würden wir aber sowas von auf einem Europapokalplatz stehen. Leider ist da niemand in der Mannschaft der in der Lage wäre dem Trainer den Arsch zu retten.“

    Mag mir tatsächlich immer noch nicht vorstellen, daß es um den Trainer geht. Irgendwo auf diesem Planeten mag es sicher einen Trainer geben, der Hrgota,Seferovic, und Rebic, Gacinovic und Fabian so in Szene zu setzen vermag, daß sie Topscorer werden.
    Aber ich glaube tatsächlich, daß mit einem Brecher/Knipser/ Sonstwas, für den mal so mehr als die üblichen 3,5 millionen fällig sind (inklusive Sommervobereitung der Mannschaft) dem Ganzen einen immensen Aufschwung verliehen werden könnte.

  397. ein immenser natürlich

  398. Meier täuscht Verletzung vor. Und ich suche meinen Aluhut.

  399. ZITAT:
    „Meier täuscht Verletzung vor. Und ich suche meinen Aluhut.“

    Jessas!

  400. Hoffentlich bleibt Vallejo noch eine Saison.

  401. Der schießt auch weder Tore noch spielt er einen tödlichen Pass.

  402. Aber die Abwehr muß stehen!

  403. Hmhm. Klar. Stehen können sie alle. Und die Abwehr war nicht mal gestern das Problem.

  404. Also übers Spiel verteilt hab ich heute einen passiven und glücklosen Fabian , einen bemühten und relativ glücklichen Hector, einen eigenwilligen Varela und einen präsenten, aber nicht ganz so starken Chandler gesehen.
    Dazu fehlt mir bei Otsche, daß er mal „antizipieren“ lernt, sich z.B. nicht immer in den Rücken spielen läßt., daß Rebic sich nicht vorne festdribbelt, (was Gacinovic grad nicht mehr kann/darf/positionsbedingt) und das Fabian mit seiner Umsicht im Ballverteilen/Spielaufbau und seinen Stürmerqualitäten besser eingesetzt wird.
    Und es fehlt mir das Zusammenspiel in der Sturmspitze, so wie z.B. Didavi und Gomez oder Kruse und Bartels.
    Rebic versucht das zwar schon, Hrgota in Szene zu setzen, aber umgekehrt habe ich das noch nicht bemerkt.
    Wenn Hrgotha jetzt immer treffen würde- okay.
    Vielleicht wäre das mal nen Versuch wert, mit zwei Sturmspitzen zu agieren

  405. Und ich meine, daß die da auf dem Platz alle kicken können, und das sie halt manchmal nicht wissen, wohin sie den Ball spielen sollen. Wenn du nämlich da mal nen Plan hast und das Zusammenspiel klappt, dann traust du dich auch mehr in den Einzelaktionen.
    Ich würde einfach mal das Trainingslager abwarten.

  406. Just my two cents

  407. Wenn ich daran denke, daß, es in den Jahren zuvor auch an der Ballannahme hing………

  408. ZITAT:
    Da will ich nicht stören“

    Das liest sich wie: „Wir wollen nicht austrudeln“

  409. ZITAT:
    „Der schießt auch weder Tore noch spielt er einen tödlichen Pass.“

    Hasebe kommt wieder und Stendera wird auch noch mal einer.

  410. Gibt es eigentlich Belege dafür, wieviele öffnende Pässe Hasebe so pro Spiel gelingen?

  411. Gestern, in diesem grausamen Spiel hatte ich leider den Eindruck, dass gar kein Spieler richtig wollte. Keine Lust, kein Wille, kein Engagement. Niemand von der SGE wollte den Sieg. Das Pausen-Null-Null verwalten, vielleicht gerade noch. Und dann kommt ein eigentlich schwacher Gegner einmal vors Tor und gewinnt. Ist ja nicht zum ersten mal so. Kovac ist jetzt heftig gefordert, ein solcher Auftritt darf sich nicht wiederholen.