Eintracht Frankfurt Sonntag

Symbolbild Fohlen. Abb. ähnlich. Foto: Stefan Krieger
Symbolbild Fohlen. Abb. ähnlich. Foto: Stefan Krieger.

Ohne Zweifel. Heute ist Sonntag. Der Tag des Herrn. Heute ist die Pressekonferenz zum Spiel der Eintracht aus Frankfurt bei der Fortuna aus Düsseldorf. Und danach ist Training. Da darf dann allerdings keiner zugucken. Denn das ist geheim.

Weil heute Sonntag ist, somit ich, als Teil des faulen Packs, nicht arbeite, das Training sowieso geheim ist, und auch sonst alles schon weitestgehend gestern erledigt wurde, möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich kurz vor einem der natürlichen Gegner der Düsseldorfer, der Borussia aus Mönchengladbach zu verneigen.

Hut ab.

Da gucken sie aber doof, die Experten, die spätestens nach Bekanntgabe der Abgänge zum Sommer hin einen Absturz vorhersagten, was? Ist doch auch mal schön. Wo doch sonst alles immer in den vom Herrn vorgegebenen Bahnen läuft. Kommen die einfach so daher und weigern sich das zu tun, was geschrieben steht, die Kicker vom Niederrhein.

Herrlich. Schönen Tag noch.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Was will uns das Symbolbild sagen? „Fohlen haben kurze Beine“? Oder doch eher „Borussia, wie schee. Schwänzche in die Höh!“?

    Wie auch immer, der Verneigung vor der Borussia schließe ich mich mit leichten Neidgefühlen an. Morsche!

  2. Wie geschrieben: „Abb. ähnlich“. Habe kein Fohlenbild im persönlichen Archiv.

  3. Euphorie, Baby. Die haben sie derzeit in Gladbach. Und das Selbstvertrauen, alles packen zu können. Ob Bayern, Dortmund, Schalke. Da spielen die Fohlen einfach munter drauflos, statt sich in die Hose zu machen. Fast-Absteiger? Ich bitte Euch. Schnee von vorgestern. Und recht ansehnlich und schön ist deren Spiel auf einmal noch dazu. Hut ab.

    Wie Euphorie nicht geht, sieht man dagegen bei der Hertha. Oder in Kaiserslautern. Und hoffentlich am Montag auch bei der Fortuna.

  4. Erstaunlich was man aus einem Kicker wie Hanke machen kann. Höchst erstaunlich.

  5. ZITAT:

    “ Wie geschrieben: „Abb. ähnlich“. Habe kein Fohlenbild im persönlichen Archiv. „

    Das ist ja das Schöne daran: Es lässt Raum für Interpretationen. Und Tiere gehen sowieso immer.

  6. ZITAT:

    “ Erstaunlich was man aus einem Kicker wie Hanke machen kann. Höchst erstaunlich. „

    Sky brachte ihn gestern wieder in die Nähe der Nationalmannschaft. Als Alternative zu Cacau.

    Tja. Ein Trainer ist ein guter Trainer, wenn er das Beste macht, das ihm zur Verfügung steht. Gelingt Favre ganz gut, nicht?

  7. ZITAT:

    Tja. Ein Trainer ist ein guter Trainer, wenn er das Beste macht, das ihm zur Verfügung steht. Gelingt Favre ganz gut, nicht? „

    Völlig richtig. Allerdings frage ich mich, warum ihm das in Berlin nicht gelungen ist. Offensichtlich reicht es nicht, ein guter Trainer zu sein, sondern viele Faktoren müssen positiv zusammenwirken.

  8. Da sieht man wieder das Fussball ein Tagesgeschäft ist, vor einem Jahr war Gladbach für viele schon abgestiegen, bis zum Spiel in Frankfurt das Gladbach mit 1:0 gewann. Während Gladbach noch an diese Chance glaubte ging es mit der Eintracht stetig bergab. Skibbe hatte eine gute Hinrunde, aber dann eine gruselige RR mit 8 Spielen ohne Tor und mageren 2 Pünktchen. Was viel schlimmer war, die Leistungen in diesen Spielen war nicht mal C-Liga reif. Das Gladbach jetzt so stark ist, zeigt wie wichtig es ist zum richtigen Moment die richtige Mannschaft mit dem Trainer Favre zu haben. Bin nicht neidisch, warum auch? Das zeigt eindeutig wie mit einfachen Mitteln der Weg nach oben geht. Aber oben zu bleiben ist verdammt schwer. Ausnahmen: Bayern + Dortmund. Das Bild oben zeigt die Eichhörnchen-Methode: für diese niedlichen Tiere geht es um Überleben, im Sport speziell die Eintracht jeden Punkt mitnehmen den man kriegen kann um am Ende der Punktrunde soviel zu haben das normalerweise berechtigt um aufzusteigen. Neben Montag in Düsseldorf kommt dann in 2 Wochen das Duell in Paderborn. Dazwischen liegt das Pflichtprogramm FSV wo 3 Punkte Pflicht sind.

  9. Tagesgeschäft? Dafür dauert der Höhenflug der Gladbacher aber schon ganz schön lange an.

  10. Wenn der Teamgeist stimmt geht viel bis alles.

    Das zeigen diese sog. „Überraschungsmannschaften“ ja immer wieder.

    Leider ist es verdammt schwer einen Kasper zu finden der dauerhaft für Stimmung sorgt.

    Klopp und Favre beherrschen das offenbar.

    Die können mich trotzdem mal. Unsere Zeit kommt auch wieder.

    Und ich geh jetzt ins Bett.

  11. Aber eigentlich dürfte laut Gesetz der Teamgeist ja gar nicht stimmen, nach dem, was in der Winterpause in Gladbach passiert ist.

  12. Die Jungs rennen aber füreinander. Warum auch immer.

    Vielleicht nehmen sie auch einfach nur ihren Beruf ernst.

  13. Ja, wäre mal schön eine solche Super-Saison im Oberhaus hinzulegen. Jetzt müssen wir uns leider mit dem Unterhaus beschäftigen. Das wird schwer genug. Konzentration, bitte!

  14. Bei Favre erkennt man ein Konzept. Allerdings wird auch bei ihm irgendwann eine Mannschaft kommen, die Gladbach entzaubert und Krise kann Herr Favre nicht, siehe damals bei Hertha.

  15. Hat die Tante Hertha nicht einen neuen Trainer? Mir fällt da just sein Name nicht mehr ein, aber ich meine, den in Verbindung mit Abstieg schonmal gehört zu haben!

  16. ZITAT:

    “ Hat die Tante Hertha nicht einen neuen Trainer? Mir fällt da just sein Name nicht mehr ein, aber ich meine, den in Verbindung mit Abstieg schonmal gehört zu haben! „

    Preetz meinte gestern im Sportstudio, dass der Bock nur mal umgestoßen werden müsste.

    Und täglich grüßt das Murmeltier.

  17. morsche,

    ich bins irgendwie wirklich sowas von leid mit leisem neid auf entwicklungen wie in gladbach oder dortmund zu starren, die halt im moment einfach nicht zu haben sind oder mich mit einem blick auf skibbes herta in wiedererlebte traumata zu stürzen oder zu versuchen mich mit fussballerischen abstürzen anderer teams vergeblich zu trösten.

    nee, solange die realität abgestiegen im unterhaus heißt, fixiere ich mit tunnelblick die eintracht und erwarte in jedem spiel den puren unbedingten willen zu sehen, da um jeden preis wieder rauskommen zu wollen und am schluss genug punkte zu haben dies auch zu tun, egal ob als 1. oder 2. oder per relegation, hauptsache wieder hoch.

    und wenn das nicht sofort klappen sollte, bin ich weg, ich versprechs, komplett weg, dann interessieren mich solange nur noch sex und geld und fressen und alle anderen zweifelhaften vergnügungen dieser welt bis sich eintracht frankfurt im oberhaus zurückmeldet, ich mach keine zweite paderborn-überraschungsteam- fsv-derbys- und cottbus-fanrandale-saison mit, no sir.

    da guck ich lieber in einer strandkneipe irgendwo in den tropen champions-league mit den bayern oder spiele der deutschen nationalmannschaft.

    und alles andere als ein sieg in düsseldorf ist unzumutbar, auch wenn ich kein gutes gefühl hab.

    schönen sonntag noch.

  18. „, dann interessieren mich solange nur noch sex und geld und fressen und alle anderen zweifelhaften vergnügungen dieser welt“

    Verstehe nicht was daran zweifelhaft sein sollte.

  19. ZITAT:

    und wenn das nicht sofort klappen sollte, bin ich weg, ich versprechs, komplett weg, dann interessieren mich solange nur noch sex und geld und fressen und alle anderen zweifelhaften vergnügungen dieser welt bis sich eintracht frankfurt im oberhaus zurückmeldet, ich mach keine zweite paderborn-überraschungsteam- fsv-derbys- und cottbus-fanrandale-saison mit, no Sir.“

    +1

    auch wenn es mein persönliches Umfeld nicht wahrhaben möchte. Aber die Dauerkadd, ist dann weg. Das erste mal seit 24 Jahren. Die Nervosität meiner lieben Frau steigt langsam. ;)

  20. zweifelhafte vergnügungen dieser welt? facebook-timeline, castingshows, geländewagen ausserhalb der wildnis, ebooks, supermarkt-sushi….

  21. Ich glaube Stefan meinte Sex, Geld und fressen…

  22. ZITAT:

    “ Ich glaube Stefan meinte Sex, Geld und fressen… „

    Richtig. Deshalb hat ers auch zitiert.

  23. ZITAT:

    “ Ich glaube Stefan meinte Sex, Geld und fressen… „

    ja, is´schon klar, aber selbst da isses net gut wenn du zuviel davon hast ;)

  24. 19 – ich habe Dich lieb tscha … und glaube Dir auch, dass Du fest an Deine guten Vorsätze glaubst.

    Ich bin an einem Beleg meiner wilden These nicht interessiert, aber sollte die Eintracht auch die nächste Saison im tristen Unterhaus verbringen müssen, wirst Du weiterhin an der Nadel hängen.

  25. Weiß nicht was an zuviel Geld schlimm sein soll…

  26. ZITAT:

    “ Und ich geh jetzt ins Bett. „

    Wird ja auch Zeit.

  27. Das Geld nehmen sie uns ohnehin ab uns bauen davon im Osten elfenbeinerne Paläste!

  28. ZITAT:

    “ Ich bin an einem Beleg meiner wilden These nicht interessiert, aber sollte die Eintracht auch die nächste Saison im tristen Unterhaus verbringen müssen, wirst Du weiterhin an der Nadel hängen. „

    Ich bin der Beleg deiner wilden These, Murmel. Was habe ich in der letzten Rückrunde abgerotzt und mir hoch und heilig geschworen, dass ich nie, nie, nie wieder einen Fuß in dieses Stadion setze und dass ich dem Fußball im Allgemeinen jetzt endgültig den Rücken kehre usw. usw.

    Und was hab´ ich in dieser Saison? Richtig, ´ne Dauerkadd..

  29. „Der Trainer hat keine Akzeptanz bei der Mannschaft, vielleicht schafft er es mal nicht als letzter beim Training zu sein.“ (User „Wildstyle“, 12.02., 07:21 h).

    Auch Letzteres scheint sich zu wiederholen. 2011 reloaded by MS.

    http://www.hertha-inside.de/fo.....c4#p813280

  30. 30 – trotzdem gönne ich dem tscha die wärmende Illusion von einem Leben in Frohsinn, Sünde und Überfluss.

    Er kann mir ja dann an einem zugigen Montag Abend davon künden.

  31. Treffen wir uns einfach im Juni hier wieder, und machen die „ich hab mei Kadd noch, und ich nitt mehr“ Umfrage.

  32. @32: Klar, ich gönne es auch jedem, der es schafft sich aus dieser Schwerstabhängigkeit zu befreien..

  33. Wenn all die Dauerkarten wirklich brennen würden hätten die Energieversorger ein Problem.

  34. ZITAT:

    “ Weiß nicht was an zuviel Geld schlimm sein soll… „

    das problem ist, n i e m a n d denkt er hat genug davon.

  35. Also ich könnt‘ Euch zuscheißen, mit meinem Geld.

  36. ZITAT:

    “ Also ich könnt‘ Euch zuscheißen, mit meinem Geld. „

    Hartz 4 sei Dank

  37. ZITAT:

    “ 30 – trotzdem gönne ich dem tscha die wärmende Illusion von einem Leben in Frohsinn, Sünde und Überfluss.

    Er kann mir ja dann an einem zugigen Montag Abend davon künden. „

    :))

    is ja schon gut, neujahrsvorsätze halt:

    ich werde nie mehr schokolade essen. ehrlich… wirklich… ganz sicher….

    ich werde nie mehr als 1 stunde am tag im internet surfen.

    ich trink nie wieder soviel durcheinander….

  38. Sonntag, und Skibbe ist schon entlassen ( laut Bild Zeitung ).

  39. ZITAT:

    “ Sonntag, und Skibbe ist schon entlassen ( laut Bild Zeitung ). „

    ups, Whitney Houston ist auch tot.

  40. Morsche,

    in der BLÖD melden sie als Breaking News, dass Skibbe in Berlin gegangen wird.

  41. tatsächlich:

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    Jetzt Stani nach Berlin. Munteres Karussell.

  42. Achtung: Er wird später behaupten, „mit mir wäre Hetha nicht abgestiegen…“ :-D

  43. Äh, ja jetzt fällt es mir wieder ein: Skibbe hieß der Mann, der Abstieg kann.

  44. Aber eigentlich sollte Preetz gleich mitgehen…

  45. Hertha natürlich

  46. „ich trink nie wieder soviel durcheinander….“

    Dieser Vorsatz zeugt von tatsächlicher sittlicher Reife. Nicht etwas der übliche aussichtslose „ich trinke nie wieder soviel“ Quatsch, sondern die Reduzierung auf einen ganz schmalen und damit durchaus erträglichen Nenner. Erstliganiveau.

  47. ZITAT:

    “ „ich trink nie wieder soviel durcheinander….“

    Dieser Vorsatz zeugt von tatsächlicher sittlicher Reife. Nicht etwas der übliche aussichtslose „ich trinke nie wieder soviel“ Quatsch, sondern die Reduzierung auf einen ganz schmalen und damit durchaus erträglichen Nenner. Erstliganiveau. „

    Gnihihi

  48. ZITAT:

    “ Sonntag, und Skibbe ist schon entlassen ( laut Bild Zeitung ). „

    Die haben schneller reagiert als Heribert.

    Aber Preetz musste wahrscheinlich so reagieren um noch 5% Chance auf Erhalt seines eigenen Jobs zu haben…

  49. Bald hat er wieder viel Zeit , der Versager .

    http://www.morgenpost.de/sport.....kibbe.html

  50. Skibbe hatte ja Vertrag bis 2014. Das wird teuer – für Hertha. Oder gibt es in derlei Verträgen mit Trainern auch eine Art „Probezeit“-Klausel?

  51. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Aber eigentlich dürfte laut Gesetz der Teamgeist ja gar nicht stimmen, nach dem, was in der Winterpause in Gladbach passiert ist. „

    Ähnlich sah es bei uns in der letzten Rückrunde unter Funkel aus.

    Damals ging bei uns die Verletzungsseuche um und das Umfeld rebellierte gegen Funkel und HB wegen „schönen Fussballs“ und der Verbindung Meiers zu des Trainers Töchtern, daß es den Marodeuren eine Freude war.

    Hätte man diesen Aufruhr vermieden, etwa durch Einflussnahme der Verantwortlichen auf selbigen durch Aufklärung wider die nach 23 Uhr verbreiteten Mythen, hätte man vielleicht auch bei uns an einem Strang ziehen und Unmögliches möglich machen können. Denn der Teamgeist stimmte bei unserer Mannschaft damals trotz der Verletzungen und mit dem bärtigen Isegrim auch. Der damalige Klassenerhalt unter diesen Umständen (Marodeure, Verletzungen usw) war ja in Wahrheit schon eine Glanzleistung. Darauf hätte man, hätte man sich nicht aufrühren und spalten lassen, ebenso wie Gladbach aufbauen können. Da bin ich mir sicher.

    Aber das war ja mit Heinz, dem Meistermöchtel, nicht zu machen..;)

  52. ZITAT:

    “ Skibbe hatte ja Vertrag bis 2014. Das wird teuer – für Hertha. Oder gibt es in derlei Verträgen mit Trainern auch eine Art „Probezeit“-Klausel? „

    Bei dem Trainer wohl.

  53. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sonntag, und Skibbe ist schon entlassen ( laut Bild Zeitung ). „

    ups, Whitney Houston ist auch tot. „

    zu a) k e i n mitleid

    zu b) des arme schneewhittchen

  54. ZITAT:

    “ Also ich könnt‘ Euch zuscheißen, mit meinem Geld. „

    Aber du hast dich entschieden, dich davon doch lieber zuzuschütten ; )

  55. falls es wen interessiert:

    ein guter nachruf auf die gefallene königin:

    http://www.faz.net/aktuell/feu.....46630.html

  56. Das Üble an solchen Todesfällen ist ja immer die Musik, die dann im Radio gespielt wird.

  57. Der Blog hat sich trefflich entwickelt. Er/sie/es ist nicht etwas ein Hamsterrad – jeder hat sein eigenes.

  58. ZITAT:

    “ Der Blog hat sich trefflich entwickelt. Er/sie/es ist nicht etwas ein Hamsterrad – jeder hat sein eigenes. „

    hihi.

  59. ZITAT:

    “ Das Üble an solchen Todesfällen ist ja immer die Musik, die dann im Radio gespielt wird. „

    Noch schlimmer – selbst Musikstücke, diewo dem/der Künster/in zu Recht zu schwach für eine Veröffentlichung waren, werden im Zuge der Leichenfledderei hastig auf den Markt geworfen. Und DIESE werden dann endlos durch den Wolf gedreht.

  60. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Blog hat sich trefflich entwickelt. Er/sie/es ist nicht etwas ein Hamsterrad – jeder hat sein eigenes. „

    hihi. „

    Ach Du Scheiße – Sex mit ex.

  61. ein Untershied zwischen Gladbach und uns ist der, dass dort die teueren Einkäufe eingeschlagen sind und sie bei uns auf der Bank sitzen oder zwischenzeitlich verschenkt wurden. Dazu kommt, dass Favre bei Gladbach passt. Ob er auch bei uns gepasst hätte, weis niemand!

    Zu 7. Immerhin wäre er mit Herta fast Meister geworden. Dann haben ihm die Verantwortlichen die wichtigsten Spieler verkauft.

  62. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Blog hat sich trefflich entwickelt. Er/sie/es ist nicht etwas ein Hamsterrad – jeder hat sein eigenes. „

    hihi. „

    Ach Du Scheiße – Sex mit ex. „

    Ist meistens der beste….

  63. „Zu 7. Immerhin wäre er mit Herta fast Meister geworden. Dann haben ihm die Verantwortlichen die wichtigsten Spieler verkauft.“

    Genau diese Hertha Saison ist der Grund, warum ich den net leide konnt. Das waren nach meinem Gefühl abartig viele unansehnliche einsnull Siege und ein dämliches Possenspiel mit Pantelic.

    Aber das waren ggf. auch flüchtige Wahrnehmungen eines latent interessierten aus der Ferne.

  64. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Die EINTRACHT hat sich trefflich entwickelt. Er/sie/es ist nicht etwa ein Hamsterrad – jeder hat sein eigenes. „

    Das ist eben auch der Unterschied zu Gladbach.

  65. Michi, nicht aufgeben, lass dich von diesem Preetz net rausschmeissen. Immerhin stehst du so knapp davor, den Niederlagenrekord vom Peterle zu übertreffen.

    Kämpfen, Micha, gib alles.

  66. Stefan loves American squirlles, esp. the last scene

    http://www.youtube.com/watch?v.....oOHVW7QYeM

  67. Richtig gut, wie Gladbach Schalke vorgeführt hat, davor verneige ich mich auch. Schalke war zwar recht einfallslos, vor Allem in der 2.Hz., aber die Fohlen stehen halt gut, schwer zu spielen sowas. Und ja, Quetsche, so in etwa war das bei unserer schönen SGE unterm Isegrim auch, aber never ever auf diesem Niveau;)

  68. ZITAT:

    “ Michi, nicht aufgeben, lass dich von diesem Preetz net rausschmeissen. Immerhin stehst du so knapp davor, den Niederlagenrekord vom Peterle zu übertreffen.

    Kämpfen, Micha, gib alles. „

    Den Bock umstoßen! Aber so was von! Gnhihihi …

  69. Heute ab 14:11 Uhr Schwalbach a.Ts. Fastnachtumzug

  70. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Richtig gut, wie Gladbach Schalke vorgeführt hat, davor verneige ich mich auch. Schalke war zwar recht einfallslos, vor Allem in der 2.Hz., aber die Fohlen stehen halt gut, schwer zu spielen sowas. Und ja, Quetsche, so in etwa war das bei unserer schönen SGE unterm Isegrim auch, aber never ever auf diesem Niveau;) „

    Das Niveau war abhängig vom Krankenstand. Und der war schon verheerend. Mit ohne Aufruhr. Der kam „motivierend“ noch dazu. Die Heimspiele waren im letzten Funkeljahr eine einzige Zumutung für die Mannschaft..

  71. Das ist doch doof. Jetzt interessieren auch die Hertha-Spiele nicht mehr.

  72. Funkelgeschwätz? Ah, ja, der August. Ok. Kann ja nix annners.

  73. Ich bin übrigens ein solcher Experte. Heute vor einem Jahr sah ich Gladbach als allerersten Zweitligakandidaten (Haus und Hof hätte ich verspielt) und im Winter habe ich denen aufgrund des Reus-Transfers einen dramatischen Rückrunden-Einbruch vorausgesagt. Na, ok, des macht mich menschlich. Guten Morgen!

  74. Mischi sagte so eine schlimme erste Halbzeit habe er noch nicht gesehen seit er Trainer sei. Da hat er aber einige Halbzeiten der letzten Rückrunde erfolgreich verdrängt, der Penner.

  75. ZITAT:

    “ und wenn das nicht sofort klappen sollte, bin ich weg, ich versprechs, komplett weg „

    @Bumm:

    das habe ich mir damals als junger Bub nach dem 0:6 in der 2.Liga gegen Kaiserslautern auch gedacht

    … es hielt nur exakt eine Woche bis zum nächsten Spiel!

    Dieser Verein hat dich in seinem Netz wie eine Spinne, du kannst nicht entkommen, weil du immer an irgendwelchen Fäden hängenbleibst.

    Find dich damit ab, du bist Eintrachtsüchtig und wirst niemals von den Flaschen wegkommen …

  76. ZITAT:

    “ Ich bin übrigens ein solcher Experte. Heute vor einem Jahr sah ich Gladbach als allerersten Zweitligakandidaten (Haus und Hof hätte ich verspielt) und im Winter habe ich denen aufgrund des Reus-Transfers einen dramatischen Rückrunden-Einbruch vorausgesagt. Na, ok, des macht mich menschlich. Guten Morgen! „

    +1

  77. Servus leute! Bald ist es soweit, das Derby naht!!

    Aber heute geht es ja eher um solche Themen:

    …Fortunas Fans spielen eine ganz wichtige Rolle. Ein wenig sickerte schon durch, was Veh an Transparenten erwartet, und das ist vielversprechend: beißend sarkastisch, aber nicht beleidigend. Wenn die Fans die Provokationen des Coachs in positive Anfeuerung umsetzen, ist vieles möglich für Fortuna…

    http://www.rp-online.de/sport/.....-1.2708651

    Falls es noch nicht verlinkt wurde. Ich bin mal gespannt, ob sich die Eintracht-fans auch etwas dazu einfallen lassen. Alkohol gibt es ja nicht, im Gästeblock. Musste ich auch erfahren, als wir in Duisburg im Stadion waren.

  78. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Funkelgeschwätz? Ah, ja, der August. Ok. Kann ja nix annners. „

    Kannste mal aufhören zu stalken ? Schleich di, wennst sonst nix zum Thema zu erzählen weißt, als zu stänkern.

    Die Wahrheit ist nun mal kein Wunschkonzert.

  79. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Funkelgeschwätz? Ah, ja, der August. Ok. Kann ja nix annners. „

    Kannste mal aufhören zu stalken ? Schleich di, wennst sonst nix zum Thema zu erzählen weißt, als zu stänkern.“

    geh in die Sonn‘, Internetmaulheld

  80. @schlappeseppel

    Hut ab. Ein FSV-Fan, der im Eintracht-Blog schreibt und sich zudem noch mit der Presse des nächsten Eintracht-Gegners beschäftigt.

  81. Michi im Mai: „Mit mir wäre die Herta nie abgestiegen!“

  82. Im FSV-Blog darf od will er ja nicht mehr schreiben…

  83. ZITAT:

    “ Michi im Mai: „Mit mir wäre die Herta nie abgestiegen!“ „

    Problem: die Hertha steigt ja jetzt nicht ab. Das stinkt mir gewaltig.

  84. ZITAT:

    “ Im FSV-Blog darf od will er ja nicht mehr schreiben… „

    Er will nicht.

  85. Warum soll ich mich nicht dafür interessieren? Es ist ja auch das größte Spitzenspiel dieser 2.-Ligasaison.

    Das wir ein knackiges Spiel.

    Ausserdem kann man sich als FSV-ler, den nächsten Gegner bequem vor dem TV anschauen.

  86. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Michi im Mai: „Mit mir wäre die Herta nie abgestiegen!“ „

    Problem: die Hertha steigt ja jetzt nicht ab. Das stinkt mir gewaltig. „

    abwarten. Mit Preetz, den Schulden, die Unruhe… mal sehen, wer da Feuerwehr spielt. Nach letzter Saison halt ich nichts mehr für unmöglich.

  87. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Internetmaulheld „

    Schnauze Mr.Taschenbillardöser

  88. Wie verschieden doch Fans sind. Bei uns wurden Dankesplakate gemalt, in Berlin gibt es „Jagdszenen“

    http://www.spox.com/de/sport/f.....tgart.html

  89. @83, schwarzer Peter: siehe #44, bin da ganz bei Dir.

    Sein Selbstvertrauen wird durch die desaströse Bilanz nicht im Mindesten angekratzt sein.

    Es ist nicht statthaft, aber ich empfinde eine gewisse Genugtuung darüber, dass MS in Rekordzeit die Vorhersagen dieses Blogs erfüllt hat und geschasst wurde.

  90. ZITAT:

    “ Ähnlich sah es bei uns in der letzten Rückrunde unter Funkel aus.

    Damals ging bei uns die Verletzungsseuche um und das Umfeld rebellierte gegen Funkel und HB wegen “schönen Fussballs” und der Verbindung Meiers zu des Trainers Töchtern, daß es den Marodeuren eine Freude war. „

    “ Das Niveau war abhängig vom Krankenstand. Und der war schon verheerend. Mit ohne Aufruhr. Der kam „motivierend“ noch dazu. Die Heimspiele waren im letzten Funkeljahr eine einzige Zumutung für die Mannschaft.. „

    …und erst Recht für die Zuschauer!

    Ach Quetsche, drück uns doch bitte mal eine andere Kassette ins Ohr. Funkel ist Geschichte. Get over it!

  91. Erstliga-Geschichte ist jetzt wohl auch Skibby. Nunja, zurück zum Tagesgeschehen. Paderborn darf sich heute gegen Fürth beweisen, muss mer ja eigentlich gugge, gell. Gut, wer da sein Tageswerk getan hat und um 13:30 schon ordentlich durcheinander trinken kann.

  92. ZITAT:

    “ Wie verschieden doch Fans sind. Bei uns wurden Dankesplakate gemalt, in Berlin gibt es „Jagdszenen“

    Er hätte halt mit den Herthafans einen Saufen gehen sollen. Aber ist doch egal. Schöne Abfindung fällig. Der macht sich doch nicht mehr verrückt. Wenn ich ehrlich bin, wäre das auch was für mich…

  93. ZITAT:

    “ Wie verschieden doch Fans sind. Bei uns wurden Dankesplakate gemalt, in Berlin gibt es „Jagdszenen“

    http://www.spox.com/de/sport/f.....tgart.html

    Es fehlten halt ein paar Trainingslager am Stück.

  94. Arrgh, jetzt ist schon der alte Mann schneller ;-)

  95. ZITAT:

    “ Arrgh, jetzt ist schon der alte Mann schneller ;-) „

    Jeder alte Mann ist schneller.

  96. Interessante Aussage beim Doppelpass:

    Preetz hat Skibbe so schnell rausgeschmissen, weil ihm damals angelastet wurde zu lange an Funkel festzuhalten.

    Hab ich jetzt was falsch verstanden oder wurde Funkel von Hertha nicht eher zu spät geholt um den Abstieg zu verhindern?!?

    Sollte die obige Aussage stimmen, gibt es da parallelen zu Frankfurt. Nur das hier HB immer noch zu spät gehandelt hat.

  97. Preetz hat mit Sicherheit vieles falsch gemacht. Aber diese Entscheidung kann der Hertha – leider – den Arsch retten.

  98. ZITAT:

    “ Preetz hat mit Sicherheit vieles falsch gemacht. Aber diese Entscheidung kann der Hertha – leider – den Arsch retten. „

    Leider ist relativ, wenn ich sehe Hertha, Nürnberg, Lautern, Augsburg, Freiburg. Darf Hertha ruhig in Liga 1 bleiben.

    Ideal wären natürlich die Absteiger Köln, Mainz, Lautern. Ist aber wohl nicht möglich.

  99. Bin mal gespannt, ob bei Hertha wirklich der Stanislawski als Nachfolger vorgestellt wird.

  100. ZITAT:

    “ Preetz hat mit Sicherheit vieles falsch gemacht. Aber diese Entscheidung kann der Hertha – leider – den Arsch retten. „

    Das ist richtig. Preetz handelt jedenfalls vielleicht noch schnell genug.

  101. @Stefan

    Tagesgeschäft heißt Erfolg oder Mißerfolg, am Beispiel morgen Düsseldorf – Eintracht: verliert Eintracht – Zweifel am Aufstieg; Gewinnt Eintracht – Optimismus und aufkommende Euphorie und bei Unentschieden alles offen. Zu Skibbe Entlassung: wieso geht der Preetz nicht mit? Der hat den 4.Trainer verbraucht( Favre, Funkel, Babbel und jetzt Skibbe). Lieber 10 HB`s als einen Preetz.

  102. Wetzlarer Einkaufstempel at its fullest, angesichts meines Eintrachtaufnähers auf der Tasche irgendein Wildfremder zu mir“Höhö, am Montag guckt ganz Deutschland zu, da müsst ihr euch aber mal benehmen *prust*…und weg war er.

    Hallo?

    Was hab´ ich jetzt verpasst, sind wir nun die pöhsen Ork des Unterhauses?

    Oder soll ich noch dankbar sein, dass man das Montagsspiel nicht zu einem Rhein/Main Schicksalspiel (Derby?)ernennt? Weia.

    Ansonsten nerven die Exes gewaltig.

    Zwischen mir als Eintrachtler und dem Hertha-affinen Gatten machen wir gerade das 3. Jahr in Folge „Kampf gegen den Abstieg“ mit, unter Beteiligung gleich zweier Frankfurter Extrainer, und selbst darauf kann man sich nun nicht mehr verlassen.

    Gladbach macht Spaß (zuzuschauen), gelingt mir ganz ohne Neid oder will-auch-Gewimmere, weil es so sehr verdient und selbst erarbeitet und so -in your face- in Richtung Clubs wie Hoffenheim ist.

  103. ZITAT:

    …“ Lieber 10 HB`s als einen Preetz. „

    Skibbe zu holen war schon ne Lachnummer – haben sogar Ablöse (250T€) bezahlt für den Rohrkrepierer und ihm nen Vertrag bis 2014 gegeben. Kriegt Michi jetzt 2 Jahre Schmerzensgeld bei 30 Mio Schulden (lt. Bild)

    Preetz hat sich glaub zuviel von Dieter Hoeneß abgeschaut – nur Felix der Glückliche darf größere Böcke schießen (oder umstossen? :-)

  104. ganz zu schweigen von dem peinlichen Theater mit Babbel, weil der nach der Saison nicht mehr bei dem Herta-Haufen bleiben wollte. ich denke Preetz ist der schlechteste Manager der Liga (neben Felix natürlich)

  105. Wenn ich an die rauschenden Siege gegen Schalke unter Funkel denke werde ich melancholisch

  106. „Lieber 10 HB`s als einen Preetz.“

    O.M.G.,

    lieber 10 pickel auf der nas´ als ein furunkel am boppes?

  107. ZITAT:

    “ O.M.G.,

    lieber 10 pickel auf der nas´ als ein furunkel am boppes? „

    +1

  108. Wenn man die Bilanzen aller unserer ÜL der letzten gut 20 Jahre nach deren Demission in Frankfurt bei ihren Nachfolgeclubs begutachtet, könnte eine Erkenntnis für den Rest von Deutschland sein, keinen gestandenen Coach zu engagieren, der bei der Eintracht weitergebildet wurde.

  109. so bevors weitergeht mit der 21.runde der schlamm-tret-und-renn-liga der herren noch schnell die frommen wünsche loswerden: 3 punkte für bochumm und ein freudloses null null in fürth, s´íl vous plaît.

  110. @Jupp und Felix

    10. Ich wollte 10 Jahre schreiben.

  111. ZITAT:

    “ Wenn man die Bilanzen aller unserer ÜL der letzten gut 20 Jahre nach deren Demission in Frankfurt bei ihren Nachfolgeclubs begutachtet, könnte eine Erkenntnis für den Rest von Deutschland sein, keinen gestandenen Coach zu engagieren, der bei der Eintracht weitergebildet wurde. „

    ?

    daum z.b. schlägt sich nicht schlecht

  112. ZITAT:

    “ ZITAT:

    …“ Lieber 10 HB`s als einen Preetz. „

    Skibbe zu holen war schon ne Lachnummer – haben sogar Ablöse (250T€) bezahlt für den Rohrkrepierer und ihm nen Vertrag bis 2014 gegeben. Kriegt Michi jetzt 2 Jahre Schmerzensgeld bei 30 Mio Schulden (lt. Bild)

    Preetz hat sich glaub zuviel von Dieter Hoeneß abgeschaut – nur Felix der Glückliche darf größere Böcke schießen (oder umstossen? :-) „

    Felix war aber Meister, das ist ein nicht ganz unwesentlicher Unterschied

  113. @112 Daum war nicht lang genug dabei.

  114. Skibbe ist vom Eis. Aber Preetz ist noch nicht umgestossen worden.

    Eine Ablöse gezahlt und einen Vertrag bis 2014. Da musste ich mal ganz feste grinsen. Glaube aber auch, dass die Hertha mit dieser Mannschaft und einem sagen wir mal normalen Trainer den Klassenerhalt locker schaffen müsste.

  115. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Preetz hat sich glaub zuviel von Dieter Hoeneß abgeschaut – nur Felix der Glückliche darf größere Böcke schießen (oder umstossen? :-) „

    Felix war aber Meister, das ist ein nicht ganz unwesentlicher Unterschied „

    Sicher war Felix Meister, mehrfach sogar – aber wenn man mal schaut, wie er seit einiger Zeit mit dem Geld anderer umgeht, dann muss man sich schon wundern, wie er so die Millionen verpulvern darf, ohne weitere Ergebnisse zu zeigen. ich wollte auch nicht Preetz mit Magath vergleichen, sondern nur erwähnen, dass da noch jemand ist, der größere Narrenfreiheit besitzt.

  116. Rasender Falkenmayer

    Stani zu Hertha?

  117. traber von daglfing

    Sehr schöne Pokalhalbfinals, da würd ich doch glatt auf zwei Heimsiege setzen.

    (Fohlen- Bazis, Greuther- BVB)

  118. Machen wir jetzt hier dicht, solange kein Skibbestalking möglich ist? Gibt es nicht noch andere ehemalige Trainer, denen man rund um die Uhr Böses wünschen kann? Ist der Senekowitsch noch tot?

  119. ZITAT:

    “ Stani zu Hertha? „

    Würde m.E. jedenfalls besser passen als Stani und Hoppenheim.

  120. Fürth wie ein Absteiger!

  121. Fürth wie ein Aufsteiger!

  122. ZITAT:

    “ Machen wir jetzt hier dicht, solange kein Skibbestalking möglich ist? Gibt es nicht noch andere ehemalige Trainer, denen man rund um die Uhr Böses wünschen kann? Ist der Senekowitsch noch tot? „

    Es gibt eigentlich nur EINEN, dass ist der Jupp – nach dem kam alles andere Unheil…

  123. Fürth in der Tat wie ein Aufsteiger!

  124. traber von daglfing

    In Fürth MUSS man abpfeifen.

    2-1 mein Tipp in Stein gemeisselt.

  125. @119: Das war gestern wirklich eine optimale Auslosung. Da hat der Begriff „Glücksfee“ wirklich mal gepasst.

  126. Rasender Falkenmayer

    Aufsteiger? Geh‘ mir Fürth!

  127. Super michi, Hartz IV läßt leider nicht grüßen,

    aber zum Glück kann kein tumb glotzender Kaffeeschüttler mehr behaupten, mit IHM wären wir nicht abgestiegen.

    raus raus raus

  128. Toooooor. Bochum führt.

  129. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Machen wir jetzt hier dicht, solange kein Skibbestalking möglich ist? Gibt es nicht noch andere ehemalige Trainer, denen man rund um die Uhr Böses wünschen kann? Ist der Senekowitsch noch tot? „

    Es gibt eigentlich nur EINEN, dass ist der Jupp – nach dem kam alles andere Unheil… „

    Genau. Der Grund warum wir nicht weitere Meiterschaften auf dem Briefkopf stehen haben.

  130. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Toooooor. Bochum führt. „

    Jep. Schönes Ding.

    Die kommen nächstes Jahr wieder (auch mit Toski, dem ich jetzt aber nicht nachtrauere)

  131. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Toooooor. Bochum führt. „

    Jep. Schönes Ding.

    Die kommen nächstes Jahr wieder (auch mit Toski, dem ich jetzt aber nicht nachtrauere) „

    Toski übrigens schon seit einiger Zeit Linksverteidiger.

    Komisch, alle aus der Zeit Funkel sind später immer nach hinten gerückt.

    Aus Jones wurde von Stürmer er 6er

    Köhler von Sturm nach Links

    Toski von Links nach Links hinten

    Du-Ri Cha von Sturm nach rechts hinten.

    Jemanden vergessen?

  132. Nach Laufbereitschaft hätte der aus Gekas ein Torwart gemacht.

  133. Unter Funkel lernt man halt Defensive.

    Ausgleich Pauli…

  134. Wie geht unser Spiel morgen aus?

    Meinungen?

  135. Was hat denn der Ordner mit dem Schirm in Rostock beim Eckball gerade gemacht?

  136. Skibbe. Schon tragisch.

  137. ich seh grad, dass paderb. in Fürth auch mit 2 Spitzen spielt. Armin wird sich das morgen wohl nicht trauen?

  138. Sehr tragisch.

    Nach nur vier Buli spielen…

  139. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ ich seh grad, dass paderb. in Fürth auch mit 2 Spitzen spielt. Armin wird sich das morgen wohl nicht trauen? „

    2 Spitzen ist keine Frage des Mutes sondern des Personals. 4231 kann noch offensiver sein und quasi bis zu 5 Stürmer aufbieten.

  140. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ich seh grad, dass paderb. in Fürth auch mit 2 Spitzen spielt. Armin wird sich das morgen wohl nicht trauen? „

    2 Spitzen ist keine Frage des Mutes sondern des Personals. 4231 kann noch offensiver sein und quasi bis zu 5 Stürmer aufbieten. „

    Sehe ich genauso.

  141. ZITAT:

    “ Skibbe. Schon tragisch. „

    Un-fucking-fassbar tragisch. Was soll der arme Mann jetzt bloß mit der ganzen Freizeit und dem vielen Geld anstellen? Er tut mir wirklich, wirklich leid …

  142. aber da weder Hoffer noch Idrissou vorne das System Gekas können, sondern besser mit Ball rennen, fehlt doch jemand, der permanent die gegnerische Abwehr beschäftigt.

  143. Dieser Occean… schade, dass es von dem im Sommer noch kein Youtube-Video gab. Da kann die Scouting-Abteilung aber auch nix über ihn erfahren…

  144. ZITAT:

    “ Richtig gut, wie Gladbach Schalke vorgeführt hat, davor verneige ich mich auch. Schalke war zwar recht einfallslos, vor Allem in der 2.Hz., aber die Fohlen stehen halt gut, schwer zu spielen sowas. Und ja, Quetsche, so in etwa war das bei unserer schönen SGE unterm Isegrim auch, aber never ever auf diesem Niveau;) „

    Die Top-Teams spielen mit der falschen Taktik gegen Gladbach. Die sollten sich mal einfach hinten reinstellen und richtig dicht machen. Wenn Galdbach das Spiel machen muss, haben die Problem, tun sich schwer. S04 wurde gestern zweimal ausgekontert und dann war es gelaufen.

  145. traber von daglfing

    Wenn einer nen Trainer frei kauft, ihm nen 2,5 Jahresvertrag gibt und ihn dann nach 5 Spielen wieder raus schmeisst, dann müsste selbiger, wenn er noch einen Funken Charakter in der Hose hat, stantepede zurücktreten und auf sein restliches Gehalt verzichten.

  146. ZITAT:

    “ aber da weder Hoffer noch Idrissou vorne das System Gekas können, sondern besser mit Ball rennen, fehlt doch jemand, der permanent die gegnerische Abwehr beschäftigt. „

    Das machen dann ja Kittel und Matmour auf außen statt Köhler und Rode in der Raute. Und Meier hat auch mehr Platz vorne reinzustoßen, wenn er nur einen Stürmer vor sich hat. Defensiver muss deswegen ein 4-2-3-1 nicht sein.

  147. ZITAT:

    “ Wenn einer nen Trainer frei kauft, ihm nen 2,5 Jahresvertrag gibt und ihn dann nach 5 Spielen wieder raus schmeisst, dann müsste selbiger, wenn er noch einen Funken Charakter in der Hose hat, stantepede zurücktreten und auf sein restliches Gehalt verzichten. „

    nee, das muss nur der, der ihn geholt hat

  148. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ aber da weder Hoffer noch Idrissou vorne das System Gekas können, sondern besser mit Ball rennen, fehlt doch jemand, der permanent die gegnerische Abwehr beschäftigt. „

    Mo oder Hoffer sind doch sehr aktive Leute. Und Meier ist im 4231 weiter vorne und da wertvoller. System Gekas wollten wir doch gerade nicht mehr.

    ED #141: „…4231… bis zu 4 Stürmer…“ ist realistischer

  149. Ist das 4:1 von Fürth jetzt eigentlich gut für uns, da Paderborn vor Fürth stand? Oder bricht Paderborn jetzt endgültig ein, nachdem das die ganze Saison schon erwartet wird?

  150. traber von daglfing

    @ 149

    Hä ?

    Vielleicht liest Du das nochmal durch.

    (Hab mir schon gedacht, dass das schwierig für manchen wird mit so nem langen Satz ;)

  151. okay – besser, es gehen beide – der Preetz und der, der Preetz eingestellt hat

  152. Jetzt weiß ich endlich was das Wortkonstrukt „Tragikkomödie“ bedeutet.

  153. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Ist das 4:1 von Fürth jetzt eigentlich gut für uns, da Paderborn vor Fürth stand? Oder bricht Paderborn jetzt endgültig ein, nachdem das die ganze Saison schon erwartet wird? „

    Paderborn scheidet früher oder später eh aus dem Rennen aus.

    Wichtig für uns sind eigene Siege und sonst nix.

  154. Rasender Falkenmayer

    @ 151

    Wer weiß wozu’s gut ist. Hinterher ist man immer älter.

    ZITAT:

    „…Charakter in der Hose…“

    hihi

  155. ZITAT:

    “ Dieser Occean… schade, dass es von dem im Sommer noch kein Youtube-Video gab. Da kann die Scouting-Abteilung aber auch nix über ihn erfahren… „

    War er auch nicht im Kicker-Sonderheft?

  156. Old-Asa sticht (heute).

  157. Günstig wäre in Fürth ein Unentschieden gewesen. Aber das hat sich wohl erledigt.

  158. War er auch nicht im Kicker-Sonderheft? „

    bei den Kickers im Sonderheft? Fragt man sich, wie sie damals auf den Rhode aufmerksam wurden…

  159. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Günstig wäre in Fürth ein Unentschieden gewesen. Aber das hat sich wohl erledigt. „

    Ich glaube, die Fürther sind diese Saison nicht mehr zu bremsen, wenns halbwegs normal (Verletzungen) zu geht.

  160. Rasender Falkenmayer

    Für mein Tippspiel ist Fürth jedenfalls gut, im Gegensatz zu den anderen Ergebnissen. Soll ich Pauli deswegen noch ein Tor wünschen? Dem MSV jedenfalls schon.

    Wir haben den falschen Kanadier…

  161. Wer ist Rhode?

  162. traber von daglfing

    5-1. Jetzt geht aber die Post ab.

  163. Nur noch Dritter. Schlechte Tordifferenz. Morgen muss gewonnen werden.

  164. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ okay – besser, es gehen beide – der Preetz und der, der Preetz eingestellt hat „

    Meinetwegen kann man den Club gleich ganz dicht machen.

    Kann mich eigentlich nicht erinnern, dass die mich in ca. 40 Bundesligajahren mal vom Hocker gerissen hätten.

    Erich Beer (schreibt man so?) ist noch das prägnanteste was mir dazu einfällt….

  165. Rasender Falkenmayer

    Durch die übermenschliche Belastung und den irren Druck des DFB-Pokals wird Fürth unweigerlich einbrechen und abstürzen.

    Dumm: Düsseldor reicht ein Remis.

  166. ZITAT:

    “ War er auch nicht im Kicker-Sonderheft? „

    bei den Kickers im Sonderheft? Fragt man sich, wie sie damals auf den Rhode aufmerksam wurden… „

    Auf Rode aufmerksam zu werden war nicht sooo schwer, da mit Tochter Pröckl befreundet.

  167. ZITAT:

    Auf Rode aufmerksam zu werden war nicht sooo schwer, da mit Tochter Pröckl befreundet. „

    aha – bleibt bei der Eintracht mal wieder alles in der Familie…

  168. traber von daglfing

    Aha. Mal wieder die Töchter …

    Im Übrigen erkenne ich neidlos an, dass die Fürther diese Saison einen besseren Fussball als unsere Jungs spielen.

  169. ZITAT:

    “ Wir haben den falschen Kanadier… „

    Wir haben den falschen Ghanaer.

  170. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir haben den falschen Kanadier… „

    Wir haben den falschen Ghanaer. „

    Woher weißt Du das?

  171. ZITAT:

    “ Aha. Mal wieder die Töchter …

    Im Übrigen erkenne ich neidlos an, dass die Fürther diese Saison einen besseren Fussball als unsere Jungs spielen. „

    Solange wir aufsteigen ist es mir egal.

  172. traber von daglfing

    Bochum soll bitte noch den Ausgleich machen.

  173. läuft punktemässig net so gut für die eintracht dieser spieltag, zum siegen verdammt morgen.

  174. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aha. Mal wieder die Töchter …

    Im Übrigen erkenne ich neidlos an, dass die Fürther diese Saison einen besseren Fussball als unsere Jungs spielen. „

    Solange wir aufsteigen ist es mir egal. „

    Davon geh ich aus.

  175. traber von daglfing

    Im Übrigen kacken meine Tipps gerade ab.

    Von zwischenzeitlich 17 auf aktuell nur noch 8 Punkte :(

    Blöde Unnerhos.

  176. *Unkenmodus on*

    Hoffentlich geht´s uns morgen nicht wie Paderborn!

    *Unkenmodus off*

  177. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ *Unkenmodus on*

    Hoffentlich geht´s uns morgen nicht wie Paderborn!

    *Unkenmodus off* „

    Das Schwein, das Angst vorm Metzger hat, wird nie ein gutes Schnitzel!

    Oder so ähnlich, wenn ihr wisst wie ich meine.

  178. Also Darkmann 19 Punkte das ist ja wirklich ungezogen!

  179. Wo iss’n Ruth?

  180. Boah ey. Immer noch null Punkte im Tippspiel. Ich tippe wie der Quetschenmann bloggt…

  181. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Boah ey. Immer noch null Punkte im Tippspiel. Ich tippe wie der Quetschenmann bloggt… „

    gnihi.

  182. Ogottogottogott – NULL Punkte. Unfassbar. Und der Dunkelmann 19(!).

    Der macht hier das ganze Niwo kaputt. RAUS!

  183. „Also Darkmann 19 Punkte das ist ja wirklich ungezogen!“

    Und wenn Rostock nicht 4 mal so viele Tore geschossen hätte wie vorgesehen, wären bisher alle Tendenzen richtig. Schießen die in 20 Spielen 14 Tore und dann heute gleich 4…

  184. @darkman, was hast Du denn für morgen getippt? Vielleicht kann ich Dich ja noch einholen ;-)

    Schöne PK, Danke Stefan. Ich mag die Art von Veh.

  185. „@darkman, was hast Du denn für morgen getippt? Vielleicht kann ich Dich ja noch einholen ;-)“

    Das wird erst eine Stunde vor Anpfiff verraten…

  186. @concordia-eagle:

    „Vielleicht kann ich Dich ja noch einholen ;-)“

    Du hast bei Aue gegen 1860 den gleichen Tipp wie die Murmel…

  187. traber von daglfing

    Zitat

    „Schöne PK, Danke Stefan. Ich mag die Art von Veh.“

    +1

    Aber bissi schad, dass man die Fragen der Herren Schreiberlinge oft sehr schlecht versteht.

  188. ZITAT:

    “ @concordia-eagle:

    „Vielleicht kann ich Dich ja noch einholen ;-)“

    Du hast bei Aue gegen 1860 den gleichen Tipp wie die Murmel… „

    Dann lass ich alle Hoffnung fahren.

  189. Alleiniger 100. beim Tippspiel, darauf gibt es Morgen Abend im Backstage an die anwesenden ne Runde Wodka oder ähnliches ;-)

  190. Die finale Entzauberung des Trainerimitats ist der schönste innerliche Vorbeimarsch der vergangenen Jahre.

  191. ZITAT:

    “ Die finale Entzauberung des Trainerimitats ist der schönste innerliche Vorbeimarsch der vergangenen Jahre. „

    +10000 :)

  192. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die finale Entzauberung des Trainerimitats ist der schönste innerliche Vorbeimarsch der vergangenen Jahre. „

    +10000 :) „

    Hilft uns leider für Morgen Abend so rein gar nichts!

  193. ZITAT:

    “ Hilft uns leider für Morgen Abend so rein gar nichts! „

    Weißt Du was, Thorsten, das ist mir im Moment echt egal. Ich bin so froh, diese Fresse jetzt auf lange Zeit nicht mehr in der Bundesliga sehen zu müssen. Jetzt hat hoffentlich auch der letzte verzweifelte Manager erkannt, was das für eine Flachpfeife ist.

  194. @196:

    Ist mir total Latte.

    Für diesen einen Moment will ich einfach mal die Genugtuung erfahren. Ich möchte jetzt mal Spaß daran haben dürfen, „recht gehabt zu haben“. Zwei Jahre lang habe (auch) ich verbale Dresche bezogen als ich Skibbe als Blender und Scharlatan bezeichnet habe – jetzt labe ich mich halt mal einen halben Tag lang an dieser Entwicklung. Das ist eine kleine emotionale Entschädigung für Monate emotionale Tristesse.

    Und ab 0.00 Uhr widme ich meine Kraft dem Montagabendspiel. Versprochen.

  195. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    „Für diesen einen Moment will ich einfach mal die Genugtuung erfahren. Ich möchte jetzt mal Spaß daran haben dürfen, „recht gehabt zu haben“. Zwei Jahre lang habe (auch) ich verbale Dresche bezogen als ich Skibbe als Blender und Scharlatan bezeichnet habe – jetzt labe ich mich halt mal einen halben Tag lang an dieser Entwicklung. Das ist eine kleine emotionale Entschädigung für Monate emotionale Tristesse.“

    Das sei Dir gegönnt.

  196. Wuummmsss… 0:1 Meier

  197. Wenn man Augsburg vs. Nürnberg verfolgt, könnte mer da eigentlich auch mitkicke.

  198. ZITAT:

    “ Wenn man Augsburg vs. Nürnberg verfolgt, könnte mer da eigentlich auch mitkicke. „

    Schad nur dass mindestens einer von den Beiden nächste Saison nicht gegen uns antritt.

  199. Muss ich sagen, dass ich mich zur Zeit blendend unterhalten fühle?

    Und NEIN! Ich will mir jetzt keine Gedanken machen, wie es morgen abend wohl aussehen könnte, wenn … oder falls … oder überhaupt … und so.)

  200. Kann man mir mal erklären warum jetzt auch noch ein Tippspiel zum programmbegleitenden Auftritt im Internet des Öffentlich Rechtlichen Hr gehört?

    http://www.hr-online.de/websit.....t_43971259

  201. ZITAT:

    “ Kann man mir mal erklären warum jetzt auch noch ein Tippspiel zum programmbegleitenden Auftritt im Internet des Öffentlich Rechtlichen Hr gehört?

    Also ich habe wie folgt getippt:

    Ja. die Eintracht hat vor das Spitzenspiel zu gewinnen. Voraussetzung wird allerdings sein, das sie ein Tor mehr schießt als der Gegner.

  202. Vielleicht nehmen die in Gladbach einfach nur die richtigen Drogen, vielleicht auch beim hr. Spaß beiseite: Ich habe schon Pferde vor der Apotheke kotzen setzen. Es wurden schon so einige Mannschaften fast schon im Wochenrhythmus hoch- und runtergeschrieben, Trends beschworen, Trainern eine Strategie unterstellt. Ich glaube: Favre kratzt sich manchmal am Kopf und weiß gar nicht, wie im da gerade geschieht. Genauso wie ich mich bei der Eintracht leider ziemlich oft am Kopf kratze.

  203. Was ihm „gerade“ da passiert? Das geht jetzt schon über ein Jahr so. Von „gerade“ kann wohl keine Rede sein.

  204. Du willst doch nicht sagen es gäbe Trainer die wissen was sie tun

  205. Nein. Ich will sagen dass ein ganzes Jahr Erfolg mit so einer Truppe kaum Zufall ist.

  206. ZITAT:

    “ Was ihm „gerade“ da passiert? Das geht jetzt schon über ein Jahr so. Von „gerade“ kann wohl keine Rede sein. „

    irgendwie hat er aus der Hühnerhaufen-Abwehr Gladbachs unter Frontzeck etwas Stabiles gezimmert, dass Sie jetzt die Beste der Liga ist, also an Reuss allein lag es nicht, dass Sie so kometenhaft aufgestiegen sind.

    wobei ich mich immer am Kopf kratze, wenn ich ihn im Interview vor der Kamera sprechen höre…

  207. Ganz dünnes Eis. Sind 18 Monate Übererfüllung mit einer Absteigertruppe Zufall?

  208. ZITAT:

    “ Nein. Ich will sagen dass ein ganzes Jahr Erfolg mit so einer Truppe kaum Zufall ist. „

    Lol. Danke, Michi?

  209. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nein. Ich will sagen dass ein ganzes Jahr Erfolg mit so einer Truppe kaum Zufall ist. „

    Lol. Danke, Michi? „

    ???

  210. ZITAT:

    Also ich habe wie folgt getippt:

    Ja. die Eintracht hat vor das Spitzenspiel zu gewinnen. Voraussetzung wird allerdings sein, das sie ein Tor mehr schießt als der Gegner. „

    Ein gut durchdachter Tip :-)

  211. traber von daglfing

    Es zieht sich wieder ..

  212. ZITAT:

    “ Ganz dünnes Eis. Sind 18 Monate Übererfüllung mit einer Absteigertruppe Zufall? „

    Die waren mal zwölf Punkte hinter uns. Die gleichen Vögel.

    Zufall? Zufällig den richtigen Trainer abbekommen. Es gibt so Leute, die können mehr. Aber auch nicht immer und überall. Da passt es gerade. Nächste Saison ist es wieder vorbei. Bin trotzdem neidisch.

  213. Danke an Durstewitz und Kilchenstein. Das traf es doch recht gut.

  214. ZITAT:

    “ Jaja. „

    also bitte, Herr CE, setz dich doch bitte mit den Nöten des Schreiberlings ABCD ernsthaft auseinander.

  215. Die Tochter vom Pröckl NICHT zu vergessen!

  216. Es ist sinnlos auf Matzes Kommentare einzugehen. Ich werde sie so lange löschen, bis er sich per Mail bei mir meldet. Und da er das nicht macht …

  217. verdammt, schon isser wech

  218. ach, der Matze war das. Na dann.

  219. ZITAT:

    “ Ganz dünnes Eis. Sind 18 Monate Übererfüllung mit einer Absteigertruppe Zufall? „

    1. war das keine Absteigertruppe, bevor Skibbe eine draus gemacht hat

    2. wurde in den ersten zwölf Monaten nichts übererfüllt (10.Platz), sondern lediglich eine Halbrunde (mit einigen glücklichen Siegen, die dann auf Platz 7 geführt haben)

    Vielleicht hat Skibbe für eine gewisse Zeit von seinem Vorgänger profitiert, vielleicht hatte die Mannschaft einen Lauf, vielleicht war es auch tatsächlich einfach nur Zufall. Keine Ahnung, ich halte Skibbe für einen Schönwettertrainer ohne Regenschirm.

    Auch Favre war übrigens mal 4. mit der Hertha, um dann eine ziemlich verunsicherte Mannschaft zurückzulassen, die dann abgestiegen ist. Ziemlich schwierig, sich da ein Bild zu machen, was damals passiert ist. Ich würde es jedenfalls nicht ausschliessen, dass es auch für die Gladbacher wieder ruckzuck nach unten geht. Das ist ja das schöne am Fussball, dass all die tollen Gewissheiten jede Woche neu auf die Probe gestellt werden.

  220. ZITAT:

    „Auch Favre war übrigens mal 4. mit der Hertha, um dann eine ziemlich verunsicherte Mannschaft zurückzulassen, die dann abgestiegen ist.“

    aber bitte nicht vergessen, dass Favre vom Hoeness die Besten verkauft wurden.

  221. Nur wurde Favres Truppe nach dem vierten Platz nicht durch von ihm geforderte Spieler „verstärkt“. Vielmehr wurden gegen seinen Willen Spieler abgegeben.

  222. YEAH, den Watz in einen CE gezwungen

  223. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Auch Favre war übrigens mal 4. mit der Hertha, um dann eine ziemlich verunsicherte Mannschaft zurückzulassen, die dann abgestiegen ist.“

    aber bitte nicht vergessen, dass Favre vom Hoeness die Besten verkauft wurden. „

    Die werden auch bald in Gladbach verkauft ;-)

  224. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Auch Favre war übrigens mal 4. mit der Hertha, um dann eine ziemlich verunsicherte Mannschaft zurückzulassen, die dann abgestiegen ist.“

    aber bitte nicht vergessen, dass Favre vom Hoeness die Besten verkauft wurden. „

    Die werden auch bald in Gladbach verkauft ;-) „

    können ja den dono als Reus-Ersatz holen

  225. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Auch Favre war übrigens mal 4. mit der Hertha, um dann eine ziemlich verunsicherte Mannschaft zurückzulassen, die dann abgestiegen ist.“

    aber bitte nicht vergessen, dass Favre vom Hoeness die Besten verkauft wurden. „

    Die werden auch bald in Gladbach verkauft ;-) „

    Altintop holt er trotzdem nicht.

  226. Altintop wäre bei Gladbach wahrscheinlich gerade auf dem Weg zur Torjägerkrone…

  227. Favre hat Mike Hanke das Fussballspielen beigebracht. Allein das macht ihn zu einem ganz Grossen seines Fachs.

  228. ZITAT:

    “ Meistermöchtel „

    Quetsche sei bedankt. Ich dachte schon, daß diese Fantypisierung bei mir net funktionieren täte.

  229. Und so abwegig finde ich die Überlegung betreffend der EM und dem dritten Stürmer nicht…

    Cacau wird nach der Leistung von Harnik und Ibisevic erstmal draußen sitzen, wer bleibt dann noch?! Kießling ?! und sonst ???

    Sollten wirklich drei Stürmer mitfahren (was ja der Plan sein soll), wieso nicht ?!

  230. Favre hat in Gladbach genau das gemacht, was man machen muss. Erstmal hinten dicht.

    Da kamen ihm natürlich Granaten wie Ter Steegen und Dante zu nutze. Aber so engmaschig wie die stehen würde da fast jeder gut aussehen.

    Und mit den Siegen kam das Selbstbewußtsein und Reus, Herrmann und Arango können dann halt so gut kicken, dass sich selbst Hanke davon anstecken ließ.

  231. Oh Gott. Schon wieder ein Psycho-Tatort. Scheint jetzt schwer modern zu sein.

  232. Deja-vu bei Sky90….Steffen Freund berichtet von langweiligem, eintönigen Training, keine Abwechslung, immer nur Kurzpass-Positionsspiel geübt…

    Da frag ich mich immer: Informieren die sich nicht bevor ein Trainer geholt wird ?!?!

  233. Steffen Freund? Ist der denn im Thema?

  234. Im Gegensatz zu unseren Experten wohl kaum.

  235. ZITAT:

    “ Oh Gott. Schon wieder ein Psycho-Tatort. Scheint jetzt schwer modern zu sein. „

    Woher weißt Du?

    Kann/soll ich ihn trotzdem schauen?

  236. ZITAT:

    “ Im Gegensatz zu unseren Experten wohl kaum. „

    Naja … Ich behaupte mal dass einige hier mehr Trainingseinheiten und Spiele einer Mannschaft unter Skibbe in den letzten zwei Jahren gesehen haben als Herr Freund.

  237. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oh Gott. Schon wieder ein Psycho-Tatort. Scheint jetzt schwer modern zu sein. „

    Woher weißt Du?

    Kann/soll ich ihn trotzdem schauen? „

    Tust du doch schon.

  238. oh der mödder wird vorher schon gezeicht … schee

  239. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oh Gott. Schon wieder ein Psycho-Tatort. Scheint jetzt schwer modern zu sein. „

    Woher weißt Du?

    Kann/soll ich ihn trotzdem schauen? „

    Tust du doch schon. „

    Durchschaut. Hat die Mama einen an der Klatsche oder spielt sie das?

  240. Soweit ich das raff hat sie wirklich einen sitzen. Besser zwei.

  241. ZITAT:

    “ Soweit ich das raff hat sie wirklich einen sitzen. Besser zwei. „

    Aber an Plastiktüten hat sie gedacht? Acch so Ameisenallergie.

  242. Niemand im Finalregen zwischen ZAM und CIV dabei?

  243. Was macht denn Skibbe jetzt?

    Erstmal Urlaub?

  244. nach dem Burner letzte Woche musste es ja so kommen …

  245. 500 000 Euro Abfindung gibt es auf jeden Fall. Laut B.Z.

  246. traber von daglfing

    MS hockt jetzt in irgendeiner Strandbar und lacht sich schlapp über die ganzen Deppen, die ihm in den letzten paar Jahren auf den Leim gegangen sind und ihn mit ihrer Kohle zugeschissen haben.

  247. Der ist bestimmt schon wieder in der Türkei – haut mit seinem Vereinspräsidenten die TEURO 250 (oder warens TEURO 500) aufm Kopp.

    Lässt noch ein paar Wochen den Platzwart das Training leiten und steigt dann nach der Überweisung der Abfindung aus Berlin wieder ein.

    Alles richtig gemacht.

  248. Wenn ich groß bin, werde ich auch Antichrist.

  249. Drogba ist ferddisch. k.o.

  250. Er kann aber wieder.

    Wenn ich Mal groß bin, werde ich Drogba oder Antichrist.

  251. ZITAT:

    “ Wenn ich groß bin, werde ich auch Antichrist. „

    Ich gehe zur Volksarmee, wenn ich groß bin.

    http://www.youtube.com/watch?v....._kiJht_oJM

  252. „Das ist ’ne schöne Halskette, Doris…“

  253. Gaffa-Tape.

    Damit habe ich schon mein Auto repariert, damit hat Gervinho seine Frisur geklebt.

  254. Kein Elfer. War draußen. Leg ich mich fest.

  255. Was ja auch egal ist. Will dann doch nur Antichrist sein.

  256. Was war denn das für ein Elfmeter von Drogba? Meilenweit drüber…

  257. ZITAT:

    “ Was war denn das für ein Elfmeter von Drogba? Meilenweit drüber… „

    Der spielt mit einer Gehirnerschütterung. Sollte eigentlich ausgewechselt werden. Es ist aber Drogba.

  258. „Der spielt mit einer Gehirnerschütterung. Sollte eigentlich ausgewechselt werden. Es ist aber Drogba.“

    Danke, hatte ich nicht mitbekommen.

    Sie haben es so gewollt…

  259. Tobias Stieler bald Erstligist. Da kommt die nächste Zumutung auf puristische Adler zu.

  260. Blatter erzeugt bei mir Brechreiz.

  261. Was ein Ding….spielt da der Gekas mit ?!?

  262. Naja, als Ex-Bielefelder….

  263. Spannende Begegnung…

  264. Seit dem dreistündigen Elfmeterschießen ca. 1992 ist dieser Wettbewerb für mich gestorben.

  265. Ich habe jetzt langsam ansteigende Spannung. Ich glaub, bis morsche bin ich ein bissi uffgerescht.

  266. ZITAT:

    “ Seit dem dreistündigen Elfmeterschießen ca. 1992 ist dieser Wettbewerb für mich gestorben. „

    Aber das war doch lustig! Anthony Baffoe!

  267. Hier wird doch auch mal der Richtige benannt: Preetz

    http://www.welt.de/sport/fussb.....reetz.html

  268. Endergebnis 55 zu 53 oder so. Und alle Elfer bis zum entscheidenden waren drin. Alle. Das ist doch kein Sport.

  269. ZITAT:

    “ Anthony Baffoe! „

    Der schnieke Botschaftersohn.

    Ich erinnere mich an seinen Talkshowauftritt, bei dem er belustigt konstatierte, daß sich desinformierte Mitteleuropäer den Schwarzafrikaner nur mit Speer in der Hand vorstellen könnten.

    Dahingegen ist mir der Name desjenigen entfallen, welcher entgegnete:

    “ Nö, mit ’ner Kalaschnikow…“

  270. Ma gugge, ob sie’s jetzt schneller geregelt kriegen.

  271. Elfmeter-Wiederholung beim Elferschießen. Kannte ich so auch noch nicht.

  272. Ich war mal wieder unaufmerksam. Warum wurde der wiederholt?

  273. Hab das jetzt grad nicht gesehen. Hatten wir aber doch neulich bei D’mund – D’dorf.

  274. Mweene weiß zu gefallen.

  275. Was guckt Ihr da eigentlich grad und wo?

  276. Ich will den Keeper von Sambia. Bei uns. Jetzt.

  277. Okay. Ich sehs grad erst. Eurosport.

  278. CAF africa cup finale auf eurosport

  279. Und der wird nicht wiederholt.

  280. Klingonenstyle!

  281. Warum lassen die auch den Köhler schießen…

  282. Das zieht sich noch.

  283. Jetzt bauen sie aber ab.

  284. Is ja unfassbar!

  285. Sambia ist Afrikameister. Das ist schon eine dicke Überraschung!

    Und der Torhüter musste kein zweites Mal schießen…

  286. Schön, wenn man Ahnen hat.

  287. Der Trainer ist aber unsympathisch.

  288. „Der Trainer ist aber unsympathisch.“

    Sexy. Dieses offene Hemd.

  289. Bitter für Drogba.

    Kein großer Titel in seiner Karriere.

  290. ZITAT:

    “ Bitter für Drogba.

    Kein großer Titel in seiner Karriere. „

    Platzhirsch und doch ewiger Zweiter. Wie sein alter Chelseakumpel.

  291. Die Pokalreintragezeremonie finde ich überraschend.

    Wirkt auf den ersten Blick eher wie vom depperten Andre Heller inszeniert.

    Würde meinen, daß man sich bei so einer innerafrikanischen Veranstaltung eher supermodern und pompös geben möchte. Interessant.

  292. „…Der Manager selbst hat am Sonntag eingeräumt, die Skibbe-Verpflichtung sei eine „Fehleinschätzung“ gewesen, dies sei auch „meine Verantwortung“, hat er hinzugefügt.[….] Der 46 Jahre alte Fußballtrainer hat somit jetzt eine weitere Station des Scheiterns hinter sich: nach Dortmund, nach Leverkusen, nach Frankfurt ohnehin. Skibbe wird künftig zu den schwierig zu vermittelnden Trainern in der Bundesliga gehören. Für ihn und seine Karriereplanung war das Engagement in Berlin ein Desaster in eigener Sache.“

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....86,00.html

  293. Hier, Bruno, Kaufempfehlung, Bauchgefühl: Der Sambianer, der den Elfer versemmelt hat und danach immens cool geblieben ist wie ein ganz großer.

  294. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Die PK im Video:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Ich dachte ja schon so dass so ne Fußball-Pressekonferenz ne recht fade Angelegenheit ist, aber so ne Bundestagsausschuss-Sitzung ist ja direkt ein Schlafmittel:

    http://www.bundestag.de/Mediat.....ask=search

  295. Mein Sambia.:)

  296. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Mein Sambia.:) „

    Weißer Trainer, Medaillen vom weißen Blatter, jetzt auch wieder weiße Kolonialansprüche..;)

  297. daß sambia die afrikameisterschaft zum 1.mal ausgerechnet in gabun gewinnt ist die historische tröstung für das unglück von ´93.

    http://de.wikipedia.org/wiki/S.....mannschaft

  298. matchday,

    frankfurt united!

  299. guten morgen. pssst! AUSWÄRTSSIEG!