Pflichtspiel Spieltag, Baby!

Foto: AFP
Foto: afp

Was man in dieser ganzen Bundesligapause ja ganz gerne vergisst: Heute geht es für „Die Mannschaft“ ja tatsächlich um mehr als nur Hosenknöpfe. Niederlande gegen Deutschland ist ein Spiel der UEFA EURO Qualifiers, Herrschaften!

Soviele ™ wie nötig gewesen wären, konnte ich in der fulminanten Einleitung zu dem, was jetzt noch folgt (nämlich nichts) gar nicht unterbringen. Joachim Löw jedenfalls verspürt keinen Druck, sagt zumindest Oliver Bierhoff. „Wir müssen Gegentreffer vermeiden, wir müssen effektiver werden“, so das ehemalige Haarpflege-Modell weiter. Und man wolle die Herzen der Zuschauer wieder zurück gewinnen. Na dann.

Mal schauen, ob ich vom Tatort aus München mal rüber schalte.

Schlagworte:

310 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Der Tatort ist eine Wiederholung.
    Ob sich das letzte Hollandspiel auch wiederholt?

  2. Ganz analog zu Stefan:
    Vor meinem Herzen wäre erstmal ich als Zuschauer zu gewinnen.

  3. Mich kann man nicht mehr gewinnen. Ich bin vergeben.
    Forza SGE!

  4. Nur die SGE, nur die SGE !

  5. Heute geht es hier tatsächlich um die Nutella-Bubis? Da ist ja das Theater in Hannover interessanter.
    https://www.fr.de/sport/fussba.....80494.html

  6. Wem gefällt heute so das Bild ?

  7. Da ist ja das Brexit-Theater interessanter.

    Hat man sich schon über die Auswirkung eines no-deal auf den britischen Spielermarkt beschäftigt?

  8. ZITAT:
    „Heute geht es hier tatsächlich um die Nutella-Bubis? Da ist ja das Theater in Hannover interessanter.
    https://www.fr.de/sport/fussba.....80494.html

    Nein, das interessiert mich überhaupt nicht.
    Und zu den anneren heut:
    May the better win!

  9. Alternative zum Klatschpappenkick:

    Um 11:00 startet ein Stadtrundgang auf den Spuren der Juddebuben. Sonny ist auch dabei:

    http://www.eintracht-frankfurt.....quo949.php

    Hintergrund:

    http://www.blog-g.de/eine-spur.....ensuche/

  10. ZITAT:
    „Wem gefällt heute so das Bild ?“

    Ist auf jeden Fall eine gelungene Fotomontage von der Merkel!

  11. Alibamboo;
    ich hoffe, das Wetter spielt in Frankfurt mit und ich würde mich über einen weiteren, ausführlichen Bericht an dieser Stelle freuen.

  12. ZITAT:
    „Stand Nov. 2018.
    https://www.fr.de/sport/fussba.....35052.html
    „Anything new?“

    Das Datum „29.03.2019“ müsste aktualisiert werden. Weiß nur nicht, durch was.
    Ne ernsthaft, danke für den Link.
    Hatte vor 3-4 Wochen auch schonmal hier gefragt: Antwort 0.
    Bleibts halt dabei:
    „… Ansonsten ist es so, als würde man nicht bremsen, obwohl man kurz davor ist, einen Autounfall zu verursachen.“

  13. Leider kann man den verdeckten Teil des Bildes heute viel zu oft auf allen Kanälen sehen und hören.

  14. ZITAT:
    „Leider kann man den verdeckten Teil des Bildes heute viel zu oft auf allen Kanälen sehen und hören.“

    Aber die Frisur sitzt.

  15. Mir deucht, die gewinnen heute die Herzen der Niederländer….was mir auch wieder nicht gefallen würde.

    Weitermachen!

  16. Ich mal auf den momentan angeblich besten Verteidiger der Welt (ist für mich sowieso Hinti) Virgil van Dyke gespannt.

  17. Irgendwann sind alle Popel gegessen.

  18. Hier. Schöner Bericht über die Ajax Schule:

    „…Willem Vissers beschreibt de Jong als einen Spieler, der als Jugendspieler seine Trainer ignoriert habe, wenn diese ihm befahlen: „Spiel ab!“…“

    http://www.taz.de/Junge-Talent...../!5579548/

  19. ZITAT:
    „Leider kann man den verdeckten Teil des Bildes heute viel zu oft auf allen Kanälen sehen und hören.“

    Immer noch besser als das hier:

    https://youtu.be/R4XGXKg48Ac?t.....=4

  20. Free weed we need.

  21. Also ich kann gegen Bierhoff keine negativen Gefühle entwickeln. Mehr missfällt mir der bruchhagenesk sesselklebende Bundesjogi. Was macht eigentlich seine Ex? Mit irgendeiner Thomalla verbandelt?

  22. Schiedsrichter Collum im Kroatien Spiel

  23. Und Ante trifft…

  24. Sch… bayern, die Mädels verlieren zum dritten Mal in dieser Saison, hoffentlich kein schlechtes Omen….

  25. Hoch hinaus.
    Im Print-Artikel von Morgen beschreibt Daniel Schmitt Hütters Taktikkniffe.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....81071.html

  26. sitze im Kroatenrestaurant. Nice, wie wir gerade alle Spaß haben.

  27. Uuuiii, der Hinti…

  28. Scotland The Brave!
    1:0 Führung zur HZ.!

  29. Hinti konzentriert sich auf das Wesentliche…… die Eintracht.
    Boah sind die schlecht die Ösis.

  30. ZITAT:
    „Scotland The Brave!
    1:0 Führung zur HZ.!“

    Und das in Italien! (fast)

  31. Der Anderl zerlegt Felix Austria… nett

  32. And now something completely different:

    Der falsche Fuffziger mit Lisbeth

    http://www.spiegel.de/wirtscha.....59426.html

  33. Österreich amüsiert.
    Mit Herzog ist aber immerhin trotzdem ein Österreicher aktuell auf der Siegerstraße.

  34. Morgen. Fredi Bobic und Sebastian Haller: Völlig losgelöst ?
    https://twitter.com/FrediBobic.....0853896196

  35. Ante ausgewechselt, Ungarn führt.

  36. Ich hab ja jetzt erst zur zweiten Halbzeit eingeschaltet. Aber wenn ich die Nummer 4 von Österreich nicht kennen würde,dann könnte man den getrost als lahme Obergurke bezeichnen.

  37. Es gibt ja Österreicher hier und vllt auch ein paar Kenner der Liga… Hat Österreich wirklich NICHTS im Sturm? Das da wirklich ein Marc Janko als Back-Up für Arnautovic herum läuft? Ist da wirklich gar Nichts vorhanden?!

  38. N11

    Reus erst einmal außen vorn.

  39. Ungarn-Kroatien Überraschung des Tages?

  40. ZITAT:
    „N11

    Reus erst einmal außen vorn.“

    Selber sein Grab schaufeln. Hat der die aktuelle Saison nicht gesehen?

  41. @42 Hihi…. funktioniert nicht mir jedem Trainer. ..

    @43 ….also so wie Dwutschland….

  42. Taktik vom Weltmeistertrainer wieder fürn Arsch. .

  43. Weiß ja auch nur Löw, warum ter Stegen nicht spielt.

  44. Aha Reus angeschlagen.

  45. @47 Ähnlich, aber es kommt mir noch Krasser vor. Deutschland hat durchaus ein paar gute Stürmer… zumindest eher was als einen 35-jährigen mitzunehmen der in der Schweiz nicht mal spielt Oo

  46. Stefan die Nr.2 von Barca spielt…..

  47. Die Tendenz zum Slapstick in den Nationalmannschaften ist ungebrochen. Vielleicht sollte ich mir den Pausenfüller gleich doch angucken?

  48. Kein özilesker Nichtsinger dabei! Angepasste Truppe.. ;-)

  49. wirklich schlimm. Ich warte auf den ersten Konter der NLs … und dass Neuer albern über den Ball tritt.

  50. „… körperliche Präsenz zeigen – auch bei den Zweikämpfen …“ – ja wo denn sonst? Am Buffet?

  51. furchtbar…unsere halten tatsächlich dagegen.
    Am Ende versauen die der Murmel den Abend.

  52. Dieser Kehrer macht einen bärenstarken Eindruck. Du lieber Gott.

  53. Ich will doch nur Neuer / Löw / Bierhoff und Grindel loswerden – und dann ein Neuaufbau unter Ohms.

  54. Jetzt schiessen die auch noch ein Tor! Ich fasse es nicht.

    @Murmel
    Guter Plan.

  55. der Sahne ist echt ein Kracher. … oh, der orangene Verteidiger gab auf.

  56. Ganz stark der Leroy, erste Sahne dass Ding.

  57. So hat Österreich auch angefangen, immer locker bleiben.

  58. wie ist denn der Tatort so ?

  59. Löw doch ein Fuchs?

  60. Ob die drei rassistischen Arschlöcher vom Serbienspiel jetzt ihr Maul aufreissen oder eher Sane zum
    blonden Nordfriesen machen?

  61. ZITAT:
    „wie ist denn der Tatort so ?“

    Ich verpasse „The Voice Kids“ wegen dem blöden Kick.

  62. Jogi hat den FR Artikel über unsere Taktik gelesen.

  63. ZITAT:
    „wie ist denn der Tatort so ?“

    Liegt jedenfalls völlig erwartungswidrig in Amsterdam, will mir scheinen.

  64. @59. Genau!

  65. ZITAT:
    „der Sahne ist echt ein Kracher. …“

    Er kann meinetwegen im C&A 5 Jacken übereinander kaufen. Der macht echt Laune.

  66. „… was für eine Parade von Neuer … “ – Blödsinn. Der Schützt mit ach und krach sein Gesicht und steht ansonsten glücklich im Weg rum.

  67. ZITAT:
    „wie ist denn der Tatort so ?“

    Naja. Bissi wirr. Unentschieden bisher. HZ2 samt Auflösung läuft und Ergebnis folgt.

  68. ZITAT:
    „ZITAT:
    „der Sahne ist echt ein Kracher. …“

    Er kann meinetwegen im C&A 5 Jacken übereinander kaufen. Der macht echt Laune.“

    Wir sagen hier Brenninkmeyer.

  69. ZITAT:
    „wie ist denn der Tatort so ?“

    Wie war es denn im Kroatenrestaurant noch so?

  70. Wie Geil ist das denn?

  71. Ohne den verblödeten Quirl-Jubler wäre das ein Traumtor gewesen.

  72. Boah, was ein Tor. Respekt.

  73. Wer sind eigentlich Werner und Reus?

  74. So ein Mist, die Holländer haben die Chancen und wie führen und dieser sch,,, Löw bleibt.

  75. Hummels für Rüdiger und einen RV statt Kehrer dann isses gut. Der Rest passt.

  76. ZITAT:
    „Wer sind eigentlich Werner und Reus?“

    Um den Reuss tut es mir echt leid. Der Werner ist ein dämlicher Schmock … aber ein passabler Leichtathlet.

  77. unsere Abwehr ist aber ne Katastrophe, der Kehrer hat ja da vor Minuten zur Begleitung beim Kopfball des Holländers gestanden.

  78. Reus hat schon Pech, dass ist wahr, aber die Zwei da Vorne machen ihre Sache bisher ziemlich gut.

  79. heisst der Trainer Hütter oder Löw, das Spiel sieht ähnlich aus.

  80. Wer mir im deutschen Team in der 1. Hz am Wenigsten aufgefallen ist, war der Unverzichtbare.

  81. Sogar der Yogi hat mittlerweile gelernt, dass sein Leroy „Saneee“ heißt und nicht „Sahne“!
    Da muss der Klinsi noch hinkommen..?

  82. Wenn ich den erwische, der dem Löw zu dieser Aufstellung und Taktik geraten hat….

  83. Ob die auch noch eine zweite Halbzeit mit der Qualität abliefern können?

  84. ZITAT:
    „Wenn ich den erwische, der dem Löw zu dieser Aufstellung und Taktik geraten hat….“

    Kann Niemand vom DFB gewesen sein…

  85. @91
    Wäre zu wünschen.

  86. Yoa… die sind sauer.

  87. Dieser dämliche kimmich hochjubler – prompt Anschlusstreffer begünstigt durch Schwächen kimmich

  88. Der Kimmich hat mich schon in der 1.HZ. genervt.

  89. Dieser Blödsinn hat schon bei Lahm nicht funktioniert.

  90. ZITAT:
    „Ob die auch noch eine zweite Halbzeit mit der Qualität abliefern können?“

    Ich hoffe nicht. Die DFB Führungsriege geht mir dermaßen auf die Eier, dass ich mir nur noch Niederlagen wünsche bis diese arroganten, weltfremden Vollhorste alle weg sind. Alle raus.

  91. Für Toni Kross ist das jetzt auch schon bisserl zu schnell beim umschaltspiel

  92. „diese arroganten, weltfremden Vollhorste alle weg“
    Die zwei Jubelperser vom Schweden Spiel, sind die immer noch gesperrt? :)))

  93. Oh Shit..äh: Herrgottawumms!!!

  94. Seitdem ich guck‘ machen die Holländer ein Tor nach dem anderen.

  95. Der in der 29 verlinkte Artikel ist herausragend gut. Zu unserer taktischen Ausrichtung hab ich bisher noch nix besseres gelesen. Sauber!

    Für guten Nachwuchs scheint also bei der FR gesorgt.

  96. @101 +ic

    Höpp Holland Höpp

  97. Steif wie ein Stock der Süle beim Gegentor.

  98. Verdienter Ausgleich. Sogar noch mehr als das.

  99. ZITAT:
    „Seitdem ich guck‘ machen die Holländer ein Tor nach dem anderen.“

    Ich wurde auch erst nach dem Tatort eingewechselt. Zum Glück für die Nannschaft.

  100. Ich ahne, wie der Kuhmann seine Holländers zur Halbzeit heiss gemacht hat..

  101. Aber zur ersten Halbzeit hat der swa leider wirklich recht: das sah aus, als hätten die in der Otto-Fleck mal übern Zaun gelinst.

    zwei schnelle Spitzen

    ein balleroberer der anläuft dahinter

    Hohe außen

    Libero

    Immer das vertikale Spiel suchend

  102. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Seitdem ich guck‘ machen die Holländer ein Tor nach dem anderen.“

    „Ich wurde auch erst nach dem Tatort eingewechselt. Zum Glück für die Nannschaft.“

    Same here. Ich guck (noch) nicht, aber akustisch klingts nach Hoppelheim.
    Will ich mir das jetzt antun?

  103. Der Löw kopiert ja, mangels eigener Phantasie, gerne die Systeme anderer.
    Früher die Spanier – jetzt eben die Eintracht.

  104. Die Älteren werden sich erinnern. Stichworte: Olaf T. – Trikot – Arschkimme.
    Pure Motivation ;-)

  105. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Seitdem ich guck‘ machen die Holländer ein Tor nach dem anderen.“

    Ich wurde auch erst nach dem Tatort eingewechselt. Zum Glück für die Nannschaft.“

    Kennen uns die Niederländer so gut und warten, bis sich das dröge deutsche Volk durch den Tatort gegähnt hat, bis sie mit der Show anfangen?

  106. ZITAT:
    „“diese arroganten, weltfremden Vollhorste alle weg“
    Die zwei Jubelperser vom Schweden Spiel, sind die immer noch gesperrt? :)))“

    Glaube die Physios sind da noch das kleinste Problem in dem Laden ;)

  107. ZITAT:
    „Die Älteren werden sich erinnern. Stichworte: Olaf T. – Trikot – Arschkimme.
    Pure Motivation ;-)“

    Jo, das war Motivation.
    Damals hätt mer kaan Käskopp uff de Strass begeschne derfe.

  108. Wir kriegen keinen Zugriff auf’s Spiel.

  109. ZITAT:
    „aber akustisch klingts nach Hoppelheim.“

    Hochfrequente Pfeiftöne vom Hausmeister?

  110. Unsere machen ja auch nur Begleitservice.

  111. ZITAT:
    „Wir kriegen keinen Zugriff auf’s Spiel.“

    Mehr laufen? Mehr wollen? Mehr irgendwas?
    Beim Verein des Herzens klappt sowas derzeit. Meist.

  112. Ich glaub der kuhmann ist damals 0 bestraft worden – und der arme Ronaldo darf sich net emal ans gemächt greifen!
    :(

  113. Das österreichische Zwangsfernsehen urteilt über Hinti:

    Martin Hinteregger: Nicht Genügend
    Der Frankfurt-Legionär wirkte zu Beginn zwar souverän, war beim israelischen Ausgleich aber hinter Zahavi positioniert und verlor daher das Kopfballduell. Wie seine Abwehrkollegen wurde er von der Freistoßflanke, die zum zweiten Gegentor führte, überrascht. Die zuletzt so oft gezeigte Lufthoheit im eigenen Strafraum ließ der Abwehrchef diesmal jedenfalls schmerzlich vermissen. Auch vor dem 1:3 hatte Zahavi viel zu viel Platz und Zeit zum Schuss.

    Das österreichische „Nicht genügend“ entspricht dem Deutschen „Du bist sogar für einen Offenbacher zu deppert“.

  114. Gut so, der Hinti schont sich für die Eintracht.

  115. Eckenverhältnis 9:1 oder so.

  116. Wie geil. Yogi will Özil auswechseln.

  117. Aber Tore zählen, nicht Ecken.

  118. ZITAT:
    „Aber Tore zählen, nicht Ecken.“

    Rischdisch.

  119. ZITAT:
    „Aber Tore zählen, nicht Ecken.“

    Genau

  120. Ist das Geil, hähä.

  121. Tolles Tor.

    Und ein echter Spontanjubel. Sehr schön.

  122. Net schlecht.

  123. Dem Reus gönn Ich es ein bisschen.

  124. Fehlt nur noch ne Abwehr.

  125. Unverdienter Sieg.

  126. ZITAT:
    „Unverdienter Sieg.“

    Find ich nicht. Glücklich sicherlich.

  127. Bei allem Ge-hate, ge-Bashe:
    Die Vorlage von Gündogan war richtig großes Kino.

  128. ZITAT:
    „Unverdienter Sieg.“

    Ääätschiii

  129. Ich gönne es den jungen Spielern.
    Die können ja nichts für die Unfähigkeit der DFB Verantwortlichen.
    Not so bad.

  130. Nordirland, 6 Punkte, Ich warne, die haben einen Pfau im Tor!

  131. ZITAT:
    „Ich gönne es den jungen Spielern.
    Die können ja nichts für die Unfähigkeit der DFB Verantwortlichen.
    Not so bad.“

    Mit.

  132. Es wäre prima, wenn die deutschen Kommentatoren die Namen der deutschen Spieler unfallfrei aussprechen könnten.
    Gündogahhhhhn echt mit so 1 sensationellem Pass beim Siegtor.

  133. ZITAT:
    „Unverdienter Sieg.“

    Nur 40 gute Minuten reichen nicht. Auch nicht für den Holländer.

  134. ZITAT:
    „Bei allem Ge-hate, ge-Bashe:
    Die Vorlage von Gündogan war richtig großes Kino.“

    Ich Stelle den Antrag, demente Blödmannsbegriffe wie „Ge-Hate“ und „Ge-Bashe“ sowie alle von diesen abgeleiteten wenigstens von dieser sympatischen Internetpräsenz zu verbannen.

  135. Das war schon so ein bisschen Eintracht Style heute, oder? Kann er Danny auch gleich rechts bringen.

  136. ZITAT:
    „ZITAT:
    „wie ist denn der Tatort so ?“

    Wie war es denn im Kroatenrestaurant noch so?“

    Ziemlich geil. Mit richtigem Kind und Kegel. Kann zur Zeit über gar nix klagen. Schlimm ?

  137. ZITAT:
    „Die Älteren werden sich erinnern. Stichworte: Olaf T. – Trikot – Arschkimme.
    Pure Motivation ;-)“

    Hat der das in der Halbzeitpause wieder gebracht?
    ;-))

  138. Löwe hat halt bayerndusel,
    wichtiger ist, dass Hinti sein erstes Spiel dies Jahr verloren hat, zum Glück nicht mit Unsern.
    Bis Sonntag muss er sich aber wieder auf Reihe haben.

  139. „Das war schon so ein bisschen Eintracht Style heute, oder? „

    Solange ich geguckt hab‘ nur von Holland.

  140. Bis Sonntag muss er sich aber wieder auf Reihe haben.

    Bei uns ist das anders. Da hat er Mitspieler.

  141. Hallo? Gegen Holland ist jeder Sieg hochverdient!

  142. ZITAT:
    „Solange ich geguckt hab‘ nur von Holland.“

    Du bist raus, hast ja nur eine HZ teilweise gesehen.

  143. Wieso reescht sich hier keiner uff über diese strunzdämliche check 24 Familie?!!!
    Seid ihr schon total verblödet?

  144. ZITAT:
    „Ziemlich geil. Mit richtigem Kind und Kegel.“

    Besser so. Falsches Kind kommt nicht gut, Kegel ist wurscht..

  145. Schon ziemlich unterhaltsam der Kick.
    Bin doch ganz froh dass mich meine Holländischen Freunde nicht mehr so bespötteln können, die glauben mir nämlich nie dass die Nationalmannschaft bei mir nur ein relativ mildes Interesse erregt.

    Und trotzdem saugt der Grindel-DFB maximal

  146. ZITAT:
    „Wieso reescht sich hier keiner uff über diese strunzdämliche check 24 Familie?!!!
    Seid ihr schon total verblödet?“

    Der einzige Blöde hat das geguckt.

  147. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Bei allem Ge-hate, ge-Bashe:
    Die Vorlage von Gündogan war richtig großes Kino.“

    Ich Stelle den Antrag, demente Blödmannsbegriffe wie „Ge-Hate“ und „Ge-Bashe“ sowie alle von diesen abgeleiteten wenigstens von dieser sympatischen Internetpräsenz zu verbannen.“

    Angenommen.
    Dann bitte auch die Forderung „Nazis raus aus Stadien“ auch vom DFB wirksam unterstützen: Da reichen keine Lippenbekenntnisse. Mit oder ohne Mikro.

    P.S.: Ja, waren „Blödmannsbegriffe“. Ich Depp.

  148. Schade, dachte wir wären zwei, raideg.. ?

  149. Wir haben einen neuen Bundestrainer.
    Klinsi übernimmt verbal.
    Wie früher.

  150. ZITAT:
    „Schade, dachte wir wären zwei, raideg.. ?“

    Nee, laß mal. Die Ehre gebührt Dir alleine ?

  151. ZITAT:
    „Wieso reescht sich hier keiner uff über diese strunzdämliche check 24 Familie?!!!
    Seid ihr schon total verblödet?“

    Stehe total auf die eine geile MILF.

  152. „… Dann bitte auch die Forderung „Nazis raus aus Stadien“ auch vom DFB wirksam unterstützen: Da reichen keine Lippenbekenntnisse. Mit oder ohne Mikro. …“

    Äääh … ja – ich kann auch noch den Walfang einstellen.

  153. ZITAT:
    „Seid ihr schon total verblödet?“
    Stehe total auf die eine geile MILF.“

    In Bezug auf die Frage ist das jetzt ein „ja“, oder wie?

  154. So, das Wichtigste: scheint ja so als ob der ganze Länderspielpausenzirkus unfallfrei für unsere Spieler über die Bühne gegangen ist.
    Und, ergänzend, auch prima: (sorry, kein fr-link available) Duracell-Filip wohl auch bald wieder heil:
    https://www.op-online.de/sport.....81112.html

  155. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Seid ihr schon total verblödet?“
    Stehe total auf die eine geile MILF.“

    In Bezug auf die Frage ist das jetzt ein „ja“, oder wie?“

    Selbstredend.

  156. „Stehe total auf die eine geile MILF.“

    Doch hoffentlich net diese billige Kopie der „Schrecklich netten Familie“ Ische..

  157. Logo. Mir kanns nicht billig genug sein. Check24 halt.

  158. ZITAT:
    „So, das Wichtigste: scheint ja so als ob der ganze Länderspielpausenzirkus unfallfrei für unsere Spieler über die Bühne gegangen ist.
    Und, ergänzend, auch prima: (sorry, kein fr-link available) Duracell-Filip wohl auch bald wieder heil:
    https://www.op-online.de/sport.....81112.html

    Serbien spielt morgen noch.

  159. ZITAT:
    „Logo. Mir kanns nicht billig genug sein. Check24 halt.“

    Al Murmel..

  160. ZITAT:
    „“… Dann bitte auch die Forderung „Nazis raus aus Stadien“ auch vom DFB wirksam unterstützen: Da reichen keine Lippenbekenntnisse. Mit oder ohne Mikro. …“

    „Äääh … ja – ich kann auch noch den Walfang einstellen.“

    Jo, gerne. Was willste auch mit so ’nem Wal? ;-)
    Mir geht schlicht dieses Runterdeklinieren seitens des DFB mehr als auf den Senkel, explizit und gerade bei Spielen der „Die Mannschaft™“
    https://www.fr.de/sport/fussba.....80914.html

  161. ZITAT:
    „Ich Stelle den Antrag, demente Blödmannsbegriffe wie „Ge-Hate“ und „Ge-Bashe“ sowie alle von diesen abgeleiteten wenigstens von dieser sympatischen Internetpräsenz zu verbannen.“

    Unterstützung. Und in die Liste bitte auch Verballhornungen wie „Hoppelheim“ (WITZIG), „Schlake“ (HAHAHA), „Golfsburg“ (ICH WERF MICH WEG VOR LACHEN!) und „Hangover“ (PRUUUUUUST) aufnehmen, wenn möglich. Danke.

  162. Morsche,
    warte auf den offiziellen Sprachführer. Bitte um eine alphabetische, dynamisch sich erweiternde Auflistung welche klickbar ist zwischen Spielregeln und Impressum.

  163. Nö. Nur meine Meinung.

  164. Den Daniel Schmitt les ich gern. Ich mag seinen Stil. Muss mal gesagt werden. Hoffe sein Vertrag läuft nicht aus zu Saisonende.

  165. ZITAT:
    „Den Daniel Schmitt les ich gern.“

    Dann aber bitte mit Link zu diesem wirklich lesenswerten Artikel.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....1553489968

  166. @ Blödmannsbegriffe
    Ernsthafte Frage: Wie ist das mit dem Begriff „Blogwatz“ vor dem Hintergrund seiner offensichtlichen Abstammung?
    https://www.br.de/radio/bayern.....in100.html

  167. Meiner Abstammung?

  168. Achso, nee. Kapiert.

  169. Der Daniel is vom Peppi der Kleine, ist doch richtig, oder?

  170. ZITAT:
    „Das österreichische Zwangsfernsehen urteilt über Hinti:

    Martin Hinteregger: Nicht Genügend

    Mit einem guten Trainer aus Österreich, spielt er auch guten Fussball, aber Ihr wolltet ja unbedingt eine „Deitschen“ Trainer

  171. Kommentar von Georg Leppert zur Gegenanzeige der Polizei Frankfurt
    https://www.fr.de/frankfurt/po.....82034.html

  172. schwarzwaldadler

    Kann mir (einem Nichtflieger,der so ein Ding auch nie betreten wird) mal bitte jemand erklären, wie dieser Rekordversuch von Haller funktioniert. Ist dies eine andere Flughöhe als normal, usw……

  173. ZITAT:
    „Kann mir (einem Nichtflieger,der so ein Ding auch nie betreten wird) mal bitte jemand erklären, wie dieser Rekordversuch von Haller funktioniert. Ist dies eine andere Flughöhe als normal, usw……“

    https://de.wikipedia.org/wiki/.....arabelflug

  174. Die Krone : https://www.krone.at/1889656
    Hinteregger
    Zu Beginn wie gewohnt sicher, dann ging er mit der Mannschaft unter. Schwach wie selten. Überfordert!

  175. ZITAT:
    „https://www.fr.de/frankfurt/polizei-zeigt-eintracht-fan-11882010.html“

    Ich finde den eingebetteten Tweet unverschämt. Meine Meinung.

  176. ZITAT:
    „Ich finde den eingebetteten Tweet unverschämt. Meine Meinung.“

    Empörend.

  177. Bin ja so uffgerecht. Ob es da oben ein Ende des Tages gibt?

  178. Die FR heute mit hervorragendem Inhalt. Mein Meinung.

  179. Die Fanta 4 sind auch auf diesem Parabelflug. Falls dem Sebi schlecht wird, weiß er wenigstens warum.

  180. Boccia heute mit hervorragendem Hashtag. Meine Meinung.

  181. Eine epochale 200. Muhahaha

  182. Habe kein Fußball geguckt gestern. Aus der Ferne betrachtet, lässt sich folgendes sagen.
    Der Hinteregger weiß, dass er in jedem unwichtigen Spiel, und was gibt es Unwichtigeres als für Österreich zu spielen, Grütze zusammenspielen muss, um seinen Marktwert zu senken, damit er bei der Eintracht bleiben kann.
    Und der Jogi hat´s wieder allen gezeigt, oder etwa nicht ?

  183. ZITAT:
    „Und der Jogi hat´s wieder allen gezeigt, oder etwa nicht ?“

    Den Sachverstand kann man ihm ohnehin nicht absprechen. Gestern kam dann noch ein wenig Glück dazu. Beim Jogi habe ich den Eindruck, dass er aus seinen Fehlern vor und während der WM etwas gelernt hat. Er hat die Mannschaft verjüngt und versucht, die Spielweise mehr auf temporeiches Spiel auszurichten. Im Kern ist das in Ansehung des verfügbaren Spielermaterials sicher der richtige Weg. Bis zur EM kann es durchaus noch Rückschläge geben. Allerdings traue ich der Mannschaft schon zu, dass sie sich bis zur EM zu einem Mitfavoriten auf den Titel steigern kann.
    Randnotiz: Der Jogi war mir zu keiner Zeit so unsympathisch wie die Herren Grindel und Bierhoff. Darum kann ich ihm das gestrige Erfolgserlebnis auch gönnen.

  184. ZITAT:
    „Und der Jogi hat´s wieder allen gezeigt, oder etwa nicht ?“

    Mir nicht, ich habe das Spiel nicht gesehen und den Ablauf des Spiels heute morgen anhand dieses Blogs nachvollzogen. Die einzige Erkenntnis ist, dass ich den Abend gestern nicht mit Fußballgucken verplempert habe

  185. @Blockwatz OT – https/SSL – 2 Kleinigkeiten.

    1. Wenn man über https auf blog-g.de geht und dann rechts auf „Stimmen zum Spiel“ auf einen Kommentar klickt, landet man auf der unverschlüsselten Seite.

    2. Das SSL-Zertifkat läuft auf „webserver.ispgateway.de“ und ist ja eigentlich nicht gültig für blog-g,de, wäre schön, wenn Ihr das mal auf blog-g.de ändern könntet. Das ist jetzt nicht dramatisch, habe hier eine Ausnahme definiert, aber in der heutigen Zeit ja eigentlich grosses Thema und ich surfe eigentlich lieber ohne das jeder alles mitlesen könnte.

  186. Äh, ja. Ich leite das mal an irgendwen weiter.

  187. ZITAT:
    „Äh, ja. Ich leite das mal an irgendwen weiter.“

    Guter Plan – Dazke

  188. Herr oder Frau Irgendwer ist immer der richtige Ansprechpartner.

  189. Das Bundesverwaltungsgericht verhandelt morgen, wer zukünftig die Kosten für Risikospiele übernehmen soll?

    https://www.fr.de/sport/fussba.....80942.html

  190. @212.
    Wenn das Gericht entscheiden sollte, dass die Kosten den Vereinen aufgebürdet werden darf, werden vorraussichtlich viel mehr Spiele als Risikospiele definiert werden, da diese Einschätzung ja von Polizei und Politik vorgenommen wird.
    Oder gibt es eine genaue rechtsverbindliche Definition dieses Begriffes?

  191. ZITAT:
    „Einschätzung von Polizei und Politik / rechtsverbindliche Definition dieses Begriffes?“

    Wer einschätzt und definiert, bezahlt.

    Was anderes lässt sich m.M. nach rechtlich nicht darstellen

  192. „Oder gibt es eine genaue rechtsverbindliche Definition dieses Begriffes?“

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....00901.html

  193. @206 Mark
    Natürlich kann man für sich das Anschauen von Spielen der Nationalmannschaft als verplemperte Zeit definieren, wenn man aber grad Zeit hat und Interesse an durchaus hochklassigem Fußball, dann fand ich das gestern recht sehenswert. In der ersten Halbzeit hat Jogis Elf ziemlich viel richtig gemacht und zwei sehr schöne Tore geschossen, der Pass von Kroos vor dem Einsnull war z.B. allererste Sahne und das Tor von Gnaby sowieso. In der zweiten Halbzeit konnte man gut sehen, wie die Holländer die taktischen Anweisungen des Halbzeit-Anbrüllens hervorragend umgesetzt hat und die Deutschen erstmal Schwierigkeiten damit hatten. Und Kimmich vor dem 1:2 natürlich viel zu lässig in reichlich Entfernung vom Gegenspieler alibimäßig das Beinchen hebt und ihn flanken lässt. Dann haben sie’s aber wieder besser in den Griff bekommen und nicht unverdient auch noch ein wunderschönes Siegtor geschossen. Ein Fußballspiel der unterhaltsamen Sorte, fand ich.

  194. „Hinteregger 2
    Zu Beginn wie gewohnt sicher, dann ging er mit der Mannschaft unter. Schwach wie selten. Überfordert!“

    Puh, gut dass der nur geliehen ist

  195. Also wenn man dieses Fußball generell mag…

  196. Das war ein gutes Fußballspiel. Zustimmung.

  197. Bin mal gespannt, wie lange Jogi braucht, um bei seiner Problemlösung für rechts hinten bei da Costa zu landen.

  198. Eher zieht er Kimmich auf die Position. Der war sowieso ein wenig überfordert, fand ich.

  199. ZITAT:
    „Der war sowieso ein wenig überfordert, fand ich.“

    Ahrens bejubelt ihn, hab ich gerade gelesen.

  200. Lesenswertes zu Toni Kroos. Ich finde, der Artikel trifft es ganz gut.
    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.4381847

    @ Schnix 216 + 218
    Zustimmung meinerseits.

  201. Der Hinti schmeißt sich aber an uns ran….

    http://www.kicker.de/news/fuss.....chten.html

  202. ZITAT:
    „Der Hinti schmeißt sich aber an uns ran….“

    Erfolg und Perspektive (Hütter!) machen sexy. Soft skills…

  203. …nicht zu vergessen: sind auch leistungsfördernt.

    Und in bestimmten Gehaltsregionen schon mal mitentscheident. Nicht jeder will sein Steak vergoldet. Auch eine Charakterfrage.

    Am Ende des Tages ;-) wird sich natürlich die größere Geldbörse durchsetzen, ist klar. Aber hier sind Einsatzzeiten und damit die Wertsteigerung wahrscheinlicher.

  204. Auch deshalb muß dieses Europa gewonnen werden.

  205. Es gibt immer noch zu wenig Weltstars, die umsonst für uns spielen wollen.

  206. ZITAT:
    „Es gibt immer noch zu wenig Weltstars, die umsonst für uns spielen wollen.“

    Brauchen wir auch nicht. Wir kreieren unsere Weltstars selber.

  207. Sogar Bruda Ante soll Geld nehmen dafür, unser Trikot tragen zu dürfen. Ich bin entsetzt.

  208. Zitat:“

    Brauchen wir auch nicht. Wir kreieren unsere Weltstars selber.“

    +1

  209. OT: Edinburgh oder Düsseldorf – Hauptsache nicht Köln!

    https://www.bbc.com/news/busin.....s-47691478

  210. „Ryanair just would have named it Düsseldorf North“

  211. Bei den Briten läuft momentan aber auch alles schief…

  212. ZITAT:
    „Bei den Briten läuft momentan aber auch alles schief…“

    Alles nicht, international sind sie beim Fußball deutlich besser aufgestellt.
    Allerdings – die einzige deutsche Mannschaft, die international spielt, ist die einzig wichtige und richtige.

  213. Gibt es ausser mir noch jemanden, der „Tor in der Schwerelosigkeit“ völlig sinnlos findet und nur hofft, dass wenigstens irgend ein Sponsor uns dafür einen Haufen Kohle bezahlt?

  214. Ich frage mich nur, ob man das mitten in der Saison machen muss?
    Ansonsten, Hauptsache es bringt Spaß. Wäre dann Sinn genug.

  215. Lasst die beiden Ahnungslosen (238/239) doch dumm sterben, die haben von uns Wissenden keine Erleuchtung verdient.

  216. ZITAT:
    „Gibt es ausser mir noch jemanden, der „Tor in der Schwerelosigkeit“ völlig sinnlos findet und nur hofft, dass wenigstens irgend ein Sponsor uns dafür einen Haufen Kohle bezahlt?“

    Bestätigt.

  217. Hatten wir schon? Wenn ja scrollen, wenn nein…
    Stichworte statt Haschdäggs: 11Freunde, 11mm Kurzfilmfestival Berlin, Rückkehr des Pokals
    https://www.11freunde.de/video.....lmfestival

  218. Unsere Fanszene wird im Übrigen von außerhalb offenkundig deutlich positiver beurteilt als hier und andernortens im Internet-Eintracht-Kosmos: https://twitter.com/philippkoe.....9724562434

  219. Als ich finde ja Facebook völlig sinnlos und hoffe, dass jeder, der es dennoch nutzt, eine Haufen Kohle dafür bekommt.

  220. Hauptsache, es ist nix passiert
    und er trifft auch das fest verankerte Tor vom VfBääh !

  221. Ich entnehme den Reaktionen dass auch Fanta 4 wieder festen Boden unter den Füßen haben?

  222. Ist die 244 jetzt ein Ultra-CE?

  223. ZITAT:
    „Ist die 244 jetzt ein Ultra-CE?“

    Hihi

  224. Die Frage ist halt, ob Edelfußballfan Köster diesen Text auch nach den Vorfällen von Mailand so abgenickt hätte. Und wie „unsere Fanszene“ außerhalb von „hier und andernortens im Internet-Eintracht-Kosmos“ beurteilt wird – darüber schweigen wir mal lieber. Im echten Leben, nach echten Gesprächen mit richtigen Menschen, die nicht so im Thema und im Internet sind, kommen einem Zweifel, ob das „deutlich positiver“ ist.

  225. Ich hoffe nur, dass sich bei dieser Schwachsinns-Aktion keiner verletzt.

    So wie einst Kevin Trapp bei dem Mercedes-Werbedreh der Nationalmannschaft.

  226. ZITAT:
    „Als ich finde ja Facebook völlig sinnlos und hoffe, dass jeder, der es dennoch nutzt, eine Haufen Kohle dafür bekommt.“

    Ich Dummerle dachte, dass der Zuckerberg einen Haufen Kohle für jeden Nutzer bekommt…..-
    In diesen Kontext und zur viel diskutierten Urheberrechtsreform, die uns hier ja alle treffen kann, ein lesenswertes Interview:
    https://www.tagesspiegel.de/ze.....39488.html

  227. Der Köster hat gut Witze machen. Der darf ja auch weiter zur Arminia ins Stadion.

  228. ZITAT:
    „Als ich finde ja Facebook völlig sinnlos und hoffe, dass jeder, der es dennoch nutzt, eine Haufen Kohle dafür bekommt.“

    Leider nicht. Aber zumindest blase ich mit meiner Facebooknutzung relativ wenig Kerosin in die Luft und ich erzähl auch nicht überall rum, wie geil das ist, dass ich das mache.

  229. ZITAT:
    „… Und wie „unsere Fanszene“ außerhalb von „hier und andernortens im Internet-Eintracht-Kosmos“ beurteilt wird – darüber schweigen wir mal lieber. Im echten Leben, nach echten Gesprächen mit richtigen Menschen, die nicht so im Thema und im Internet sind, kommen einem Zweifel, ob das „deutlich positiver“ ist.“

    In meiner Blase hat sich die Wahrnehmung seit dem Titelgewinn massiv zum positiven gedreht und auch nach dem Sieg in Mailand kamen Glückwünsche aus der ganzen Republik und sogar aus UK.

  230. Blasen sind halt Blasen.

  231. @250: Ungeachtet meiner Beurteilung des Herren Köster und seines Magazins, das unsere Eintracht kurioserweise seit dem Pokalsieg überraschend als neues Lieblingskind entdeckt hat: Zumindest der Tweet ist offenkundig nach Mailand entstanden. Und auch ich nehme von „außerhalb“ relativ wenig Aufregung über die Raketen oder gar die Pyrotechnik wahr, denn der verursachte Schaden ist ja kein direkter, sondern entsteht durch die zu erwartende UEFA-Sanktion. Mag sein, dass die auch nicht jedem Gesprächspartner gewahr ist, wenn man darauf hinweist, geht die Reaktion eher in die Richtung „Hä? Bessere Werbung kann die UEFA doch gar nicht bekommen, wie blöd sind die denn, wenn sie wegen sowas Fans aussperren?“
    Wie immer kommt das aber sicherlich auch darauf an, mit wem man so spricht. Eventuell unterscheiden sich da unsere Sphären rein altersmäßig ein wenig.

  232. ZITAT:
    „Wer will schon nach Düsseldorf?
    https://www.faz.net/aktuell/ge.....07472.html

    Die #233 zum Beispiel.

  233. Klar, Max. Der Tweet kam nach Mailand. Das Magazin und der Text halt davor.

  234. Ich erfahre immer noch, dass wir pauschal als Hooligans angesehen werden. Aber ich kenne halt viele Sinsheimer.

  235. ZITAT:
    „Blasen sind halt Blasen.“

    Ich hatte mich oben auf mein geschäftliches Umfeld bezogen, was jetzt nicht unbedingt Eintracht- und nur in Teilen Fußball-affin ist.

    In Sachen Mailand kam uns zudem wohl zugute, dass die Pyros nicht groß im Bild waren und Kerner nicht direkt wieder Kinder angezündet hat. Die meistens neutralen Zuschauer haben die eher gar nicht zur Kenntnis genommen.

  236. In Lissabon haben sie sich ja eher auf uns gefreut. Endlich mal Spektakel. Die haben es erst gar nicht mitbekommen, dass uns da was drohen könnte.

  237. ZITAT:
    „In Sachen Mailand kam uns zudem wohl zugute, dass die Pyros nicht groß im Bild waren und Kerner nicht direkt wieder Kinder angezündet hat. Die meistens neutralen Zuschauer haben die eher gar nicht zur Kenntnis genommen.“

    Stimmt, mein „Problem“. In meiner Blase, ich gestehe, sind auch Bild-Leser. Und da steht das Urteil fest. Habe aber eigentlich keine Lust, das Hamsterrad jetzt nochmal in Gang zu setzen. Kommt eh wieder in Rotation, wenn das Urteil kommt.

  238. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wer will schon nach Düsseldorf?
    https://www.faz.net/aktuell/ge.....07472.html

    Die #233 zum Beispiel.“

    Weder bin ich der englischen Sprache mächtig noch bin ich in der Lage, einem Bild mit zwei verschiedenen Flugrouten eine Aussage zu entnehmen. Die übrigen Bilder brachten auch keinen Erkenntnisgewinn und die Sekretärin war leider schon weg. Wie soll sich mir da der link in der #233 erschließen? Also bitte.

  239. Was nutzt all die Wahrnehmung der Leute außerhalb, wenn doch die realen, faktischen Konsequenzen für die Leute innerhalb das Schmerzliche sind?

  240. ZITAT:
    „Ich erfahre immer noch, dass wir pauschal als Hooligans angesehen werden. Aber ich kenne halt viele Sinsheimer.“

    Ein größeres Kompliment kann doch von diesen erbärmlichen Kunden gar nicht kommen

  241. ZITAT:
    „Was nutzt all die Wahrnehmung der Leute außerhalb, wenn doch die realen, faktischen Konsequenzen für die Leute innerhalb das Schmerzliche sind?“

    Na, wenn es nur um diejenigen Leute geht, die die Konsequenzen tatsächlich zu tragen haben, dann erübrigt sich doch eine Diskussion hier im Blog auch weitestgehend. Das reguläre Gästekontingent dort beträgt ja rund 3.300 Tickets. Die 3.300 Menschen, die diese Tickets erhalten hätten, sind demnach die Leidtragenden. Weiß nicht, wieviele davon hier schreiben…

  242. Jovic nur auf der Bank

    – 10m

    + fit gegen Stuttgart

  243. Schwerelosigkeitstreffer heute im Heimspiel.

  244. Quelle: Gebührenfinanziert.

  245. ZITAT:
    „Schwerelosigkeitstreffer heute im Heimspiel.“

    Offensichtlich mit Pokal-Replik. Also im Flieger.
    https://twitter.com/Eintracht/.....5514196994

  246. Und die 3.300 fahren da hin zur Selbstbespassung? Könnte natürlich auch sein, dass einige unsere Mannschaft anfeuern und siegen sehen wollen. Und das es unserer Mannschaft auch nicht so egal ist, wie stark der Support ist. Könnte ja vielleicht sein, dass man dann noch etwas mehr läuft. Und obwohl ich nicht mehr zu den 3.300 gehöre werde, ich empfinde es ergo vor allem für die Mannschaft und damit auch für die gesammten Fans der Eintracht schmerzlich.

  247. @274: Ja, da sind wir nun bei einer ganz anderen Diskussion und der Frage, ob nicht vielleicht auch diejenigen, die hier nun verdammt werden einen guten Teil dafür können, dass die Stimmung mittlerweile in FFM so ist, dass sie (sogar hier!) als ein Erfolgsfaktor angesehen wird. Aber da beißt sich die Katze dann in den Schwanz.

  248. Aber aber. Wer wird denn bloß die Fanszene spalten? Das macht doch nur die böse UEFA.

  249. Das nützlich Fußvolk hat gefälligst den Mund zu halten.

  250. Erklärt die Elite den Sterblichen wieder die Welt? Ist was vorgefallen?

  251. Wenn das so weiter geht, können wir den Gacinovic auch noch für 50 Mios verticken.

  252. (P)hiladel(p)hia Eagle

    Gaci +10Mio

  253. ZITAT:
    „Das nützlich Fußvolk hat gefälligst den Mund zu halten.“

    Und das Fähnchen.
    Eine Fanszene, die nie eins war, kann man auch nicht spalten. Schon gar nicht die UEFA.
    Wäre Pyro erlaubt, wäre ich trotzdem dagegen.

  254. ZITAT:
    „Wenn das so weiter geht, können wir den Gacinovic auch noch für 50 Mios verticken.“

    Mit dem ganzen Geld können wir Eishockey, Basketball und Handball auf Spitzenniveau finanzieren.
    Und Hallenhockey natürlich.

  255. Die Curling-Abteilung der Sektion Eissport in der Eintracht Frankfurt wird sich ebenfalls schon die Hände reiben.

  256. Was hat Gaci? Ernsthaft verletzt?

  257. Hat ihn dieser Drecks-Ronaldo kaputt gemacht?

  258. @268
    Na Max, das wollen wir aber beide nicht, dass wir uns nur dann zu Dingen äußern (dürfen? können?), wenn wir selbst unmittelbar betroffen sind!?

  259. Gacinovic nach 20 Minuten wegen Verletzung am Fuß ausgewechselt…hoffentlich keine langwierige Sache.

  260. schwarzwaldadler

    auch CR 7 auch raus. Gaci evtl. Sprunggelenk.

  261. ZITAT:
    „Gacinovic nach 20 Minuten wegen Verletzung am Fuß ausgewechselt…hoffentlich keine langwierige Sache.“

    Shit, dann hats ja doch noch einen der Unseren erwischt …

  262. Schätze Sonntag spielen sowieso mal wieder die drei Kracher von Beginn an, da kann der Gacinovic sich auskurieren.

  263. schwarzwaldadler

    193

    danke.

  264. ZITAT:
    „Schwerelosigkeitstreffer heute im Heimspiel.“

    oder hier.

    https://tv.eintracht.de/de/sto.....;195-.html

  265. Ha! Einträge zu Dingen, die 100 Nummern weiter vorn stehen. Vorne lesen, hinten schreiben.
    Jetzt verstehe ich so manches besser.

  266. Das Fachblatt ist so unwissend wie wir auch, zu Gacinovics Verletzung:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....novic.html

  267. Das der nicht Jovic einwechselt, versteht auch keiner…

  268. Pro-Tip: in Alkohol investieren, das bringt noch Prozente!

  269. Pro-Tip: in Alkohol investieren, das bringt noch Prozente!

  270. schwarzwaldadler

    295

    wieso denn, ein Punkt in Portugal ist doch für Serbien super.

    PS. der serbische Reporter sagte , es sei eine Spuprungelenksverletzung bei Gaci.

  271. schwarzwaldadler

    PS. nein, ich kann kein serbisch, habe die Info von einem Kollegen aus Serbien, der das Spiel geschaut hat.

  272. @286: Natürlich nicht. Das kommt ja auch nicht von mir.

    Ansonsten kann man natürlich mit ausgesucht blöden Einzeilern darauf reagieren. Das sagt aber dann auch mehr über die Schreiber selbst aus, vor allem, wenn da (bewusst?) überlesen wird, dass diese Idee, nur die Betroffenen dürften sich beschweren / äußern, überhaupt nicht meine ist. Besonders vernünftige Erläuterungen, warum man die Personen jetzt einerseits verabscheut, andererseits aber wegen der Mannschaft und Stimmung und dann doch… naja, die hab ich nicht gelesen. Wundert mich aber auch nicht. Mit einem intelligent und erhaben tönenden Satz kann man ja nicht nur die eigenen Schwächen in der Argumentation überspielen, sondern auch noch Applaus vom Blogpublikum einheimsen. :-)

  273. Hat jemand das 0:0 Aserbaidschan gegen Litauen verfolgt? Taktische Meisterleistung, es wurden falsche Neuner verschoben und zu hängenden 8ern.

    Danke UEFA/FIFA, das solche Spiele ermöglicht werden

  274. Max, Deine Pauschalsierungen gegenüber den Kommentoren hier im Blog nerven.
    (Sorry für den Einzeiler, der aber inhaltlich wahrscheinlich mehr hergibt als so manches ellenlanges Schwurbel-Statement)

  275. schwarzwaldadler

    Max,

    schau doch einfach mal was der Herr Schickardt gleich sagt.

  276. @303: Okay, da hast du Recht, fairer Punkt. Ist auch eine Art Kollektivstrafe… ;) Ich nehme aber natürlich trotzdem eine gewisse Grundeinstellung (manche nennen es hier glaube ich Bloglinie ;)) wahr. In dem Fall konkretisiere ich meine Antwort aber gerne auf die Schreiber der drei Einzeiler. Da liege ich glaube ich nicht falsch mit meiner Einschätzung.

    @304: Wieso sollte es mich interessieren, was der Herr Schickhardt sagt? Ich bin ihm ein Stück weit dankbar für unsere Lizenz anno dunnemals die er hier vor Gericht erstritten hat. Ansonsten vertritt der Mann aber alles und jeden und teilweise auch gegensätzliche Kontrahenten. Wo er halt die meiste Kohle kriegt. Als moralische Instanz taugt der sicher nicht.

  277. ZITAT:
    „… Wo er halt die meiste Kohle kriegt. …“

    Dann scheinen wir gerade ganz gut zu zahlen:

    „Ich verbürge mich für diese Fans, dass in Lissabon nichts passiert.“

    Quelle: https://www.hessenschau.de/spo.....l-100.html

  278. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… Wo er halt die meiste Kohle kriegt. …“

    Dann scheinen wir gerade ganz gut zu zahlen:

    „Ich verbürge mich für diese Fans, dass in Lissabon nichts passiert.“

    Quelle: https://www.hessenschau.de/spo.....l-100.html

    Vergesst, was ich gesagt habe. Guter Mann. ;-)))

  279. Erst die Worte #178 dann die Gesinnung #247ff.
    Da weigere ich mich „guten Morgen“ zu schreiben.
    Gute Besserung Gaci.

    #nopyro

  280. @Maxfanatic (301)
    Ich weiß nicht, ob ich bei den angesprochenen Einzeiler-Autoren auch gemeint bin. Jedenfalls habe ich nichts überlesen, anscheinend aber falsch verstanden?
    Ansonsten hat natürlich nicht jeder die Zeit, hier lange eloquente Beiträge zu verfassen, was ich im Übrigen gar nicht schlimm finde. Ist halt ein digitales Gespräch uff de Internet-Gass, da kann man ruhig auch mal kurz. Was überhaupt nichts mit Sturheit, Borniertheit oder Blog-Linie zu tun haben muss. Das gibt es völlig unabhängig von der Beitragslänge.

  281. @309: Nein, da sind die geistreichen 276-278 gemeint. Dachte dass das in der existenten Aneinanderreihung klar ist.