Eintracht Frankfurt Stürmer her!

Wenn das stimmt, was uns Elly da übersetzt hat, rechnet unser Erstjapaner selbst mit einem Ausfall von mehreren Wochen. In ähnlich prekärer Lage in der Defensive wurde schnell gehandelt. Hoffen wir mal, dass der Plan, sich auch in der Offensive noch mal zu verstärken, nicht vergessen wurde.

Schlagworte:

41 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. „So far, I’ve heard (from a doctor) that I might be able to play again in two or three weeks. However it is only „a prediction“, so I’m not sure how much longer it will take.“ Jetz hammer de Salad.

    Prediction ist wohl weder Prognose noch Diagnose sondern vorhergesagte (von welchem Doktor wohl? Seeger?) Fehlzeit, also eher Wahrsagerei, Kristallkugel etc. Also erstmal unaufgeregt abwarten und hoffen, dass sich Ama nicht verletzt. Mit japanischen Heilpflanzen und Ruhe, die er ja sowieso braucht nach dem Asiencup ist er nächste Woche wieder im Mannschaftstraining.

  2. Ansonsten bolzt der Power-Mischi die Hertha weg. Ich sag doch, der spielt eine Riesensaison. Wir brauchen keinen mehr, Power-Mischi macht 14 Hütten.

  3. @ 2
    Bitte, Uwe, nein, wenn’s nicht so traurig wäre, könnte ich fast drüber schmunzeln. Mein Plan sieht so aus: Etwas sparen, also dem FF das Gehalt kürzen und einen richtigen Kracher verpflichten. Danach wäre mir jetzt. Wenn das nicht in Frage kommt, dann eben Okpala oder so von den Sportfreunden aus Siegen, der stand doch auf FF’s Wunschzettel damals?!

    http://www.blog-g.de/archiv/24.....6

  4. Ich meine das vollkommen ernst.

  5. Das mit dem Okpala muss ein Übermittlungsfehler gewesen sein damals. Das sage ich, nachdem ich mir die Sportfreunde letzte Woche angeschaut habe…

  6. Aber Uwe, das kannst du wirklich nicht ernst meinen. Das Tragische ist doch: Es wurde extra so lange gewartet bis der Markt endgültig nichts mehr hergibt.

  7. Wie macht sich denn der Okpala? ;-)

  8. @6: Ich habe auch lange dafür plädiert, noch einen zu holen. Ich glaube aber inzwischen wirklich, dass der Thurk in dieser Saison was machen wird. Und wenn wir eh in der Regel nur mit einer zentralen Spitze spielen, reichen 3 Mann für diese Position. Wen soll man denn holen? Einen richtigen Kracher, damit der Capitano auf der Bank sitzt?

  9. @ Uwe
    Jiří Štajner wäre einer, der will weg aus Hannover und nimmt bei uns Niemanden etwas weg. Ist kein Kracher, aber unsere Kragenweite.

  10. @9: Das stimmt, aber auch eher einer für die Position des Außenstürmers und nicht fürs Zentrum.

  11. Nachtrag: Und außerdem wechselt der ja nicht von der Bank Hannovers, um in Frankfurt auf der Bank zu sitzen.

  12. @Albert [7]
    Er hat eigentlich gar nichts gemacht, der Okpala

  13. @ Stefan (12)
    Nichts gemacht? Ob wir so einen brauchen können, wäre dann schon eine längere Diskussion wert. Klingt erstmal nicht schlecht, weil keine Fehlpässe etc.

    @ Uwe 11
    Doch, doch! Solche Spieler gibt es heutzutage! Von Bank zu Bank…Man denke nur an Saviola…

  14. @13: Okay, Saviola würde ich dennoch nehmen… ;-)

  15. Ich dachte ihr seid gegen Schwalbenkönige bei der SGE?

  16. Lasst doch den Power-Michi mal ran.

    Wenn ich die Eindrücke von ekrott vom Training recht deute, brennt der ja förmlich darauf die Hertha zu versenken.

    Also, gönnt ihm doch noch mal die (letzte?) Chance.

    Insofern bin ich bei Uwe Bein.

  17. Und wenn wir den Thony wieder reaktivieren?
    Wir muessen wieder mehr Farbe ins Spiel bringen!
    So ne schwarze Perle alla JayJay, des wers

  18. @15: Ob zwei oder drei macht den Kohl auch nicht mehr fett… ;-)

  19. Einer, ein einziger Stürmer mehr würde reichen … Ja, der Thurk wird auch seine Tore machen, aber das ist einfach zu dünn besetzt da vorne. Taka-Ausfall für mehrere Wochen und das bei dem wichtigen Startprogramm, das gibt zu denken …

  20. Morgen lassen wir den Berlinern die Luft raus. Wir fürn den Bären an der Nase durch den Ring. Wir lassen die Frösche springen. Unn der Power-Mischi darf zugucken. Der ist mal wieder viel zu motiviert, um zu treffen.

  21. Ich sag’s doch immer wieder. Markus Pröll im FR-Interview:

    „Wir haben eine gute Mannschaft, keine Frage. Sehen Sie sich doch mal den Kader von vor drei Jahren an…

    Wenn man bedenkt, wo wir damals standen…

  22. Hihi, der Ring, ich hab ihn gerade, Ok, hepp! Ich werf den mal samt der Dame rüber von Eckenheim aus, wer fängt ihn ? :-D

  23. Ein Ring sie zu knechten …

  24. @22, Zitat Pröll: 4 Jahre ! Der kann doch net rechnen ;)

  25. Er ist noch nicht angekommen in der neuen Saison. Kein Wunder, ihm fehlt ja auch eine halbe!

  26. Es geht also wieder los. Und selbst die Franzosen tun mir heute den Gefallen, den Saisonauftakt live zu übertragen. Es ist doch schön, wenn auch die einfachen Dinge im Leben einen unbeschreiblich glücklich machen können…

    Then again: Fussball = Einfach?

    Gut, vergessen wir das. Jedenfalls geht’s jetzt ab, vorglühn, und die richtige Party dann morgen – ich wünsche allen, die live dabei sind, starke nerven und trinkt ein paar Schobbe für mich mit.

  27. @Albert c.: Ja, ich kann ihr Unverständnis ob des vorweggenommenen Loblieds, das Uwe Bein auf unsern Power-Mischi gesungen hat objektiv nachvollziehen.
    Jedoch merkwürdigerweise beschlich auch mich schon hin und wieder der Gedanke, dass der Thurk genau wie auch unser Ewigtalent Meier, sozusagen als die Zukurzgekommenen der letzten Spielzeit, dieses Jahr richtig was reißen können. Das wäre doch auch immer noch die schönste und vernünftigste Einkaufspolitik – wenn aus denen, die man schon hat, noch mal richtige Kracher werden.
    Wie gesagt: nur ein Gefühl. Morgen gegen 17:15 Uhr wissen wir schon a bisserl mehr.
    Vorhersage: 2:1
    Das 1:0 ein Schubbeltor von Fink nach einer Ecke aus’m Gewühl so mit’m Innenrist reingewürgt. In der zwoten Halbzeit 1:1 durch einen eigentlich harmlosen, aber abgefälschten Weitschuss von Dardai. Und in der 80sten das 2:1 durch den eingewechselten Thurk, nach einer „feinen Einzelaktion von Streit“, die der Keeper nur abklatschen kann, und Mischi staubt aus drei Metern ab.
    Und schließlich: ich glaube, wir haben längst einen echten Kracher, nämlich den Taka. Nach drei Wochen verletzungsbedingter, ihm wohltuender Ruhe, wird er wieder rchtig gut und immer noch besser. Ich meine, eigentlich kann der doch fast alles: ist schnell, dribbelstark, wendig und trifft auch noch hin und wieder. Für einen Stürmer ein ziemlich kompletter Fußballer.
    So, und jetzt langsam aber sicher auf morgen freuen. Selbst der Wettergott hat es sich ja noch mal anders überlegt, und macht jetzt wohl doch gute Miene.

  28. Und nur noch gut 45 Minuten und das Sommerloch ist Geschichte. Hätte nicht gedacht, dass ich so auf Turkey kommen könnte.

  29. Hallo Leute,

    I’m sorry I made a silly mistake. Actually I translated them with doing my work in office, so…^^;
    ————-
    [mistake]
    “So far, I’ve heard (from a doctor) that I might be able to play again in two or three weeks.“
    [correct]
    “So far, I’ve heard (from a doctor) that I might be able to play again in three or four weeks.“
    ——–
    Oops….. 3 or 4 weeks!

    However, the JP news media said that Mr Funkel told them at the press conference that Taka would be back to their training on 14 Aug.
    …Well, what’s true?!

    #This JP news is here;
    http://headlines.yahoo.co.jp/h.....2-sph-socc

  30. @stefan: das sommerloch endete bereits um 18:00. Die zwote Liga war der Rauscher vorm Äppler pur.

  31. Kulturzeit auf 3Sat ist leider schon vorbei. War wieder sehr gut. Wie soll das heute noch getoppt werden?

  32. @hubi: Klasse Aufholjagd der Optiker, die Aachner verstehen wohl noch kein schwäbisch.

    Auf den Trainer des SC Finke werden wohl schwere Zeiten zukommen.

  33. @ Andy: Ergebnis ist gut. Beide Mannschaften waren nach 70 Minuten groggy, die Optiker bissiger. Guido steht tatsächlich für technisch anspruchsvollen Fußball. Ob das in der zweiten Liga zum tragen kommt, wird sich weisen.

  34. @.elly:
    There is no doubt in our mind that Taka needs a break.
    He was one of the best last season which was extended.
    Due to the Asian cup there was no time to relax.
    It seems to me that he is able to start training in about two weeks.
    But it will take 2 or three more weeks to be ready to play.

  35. Erste Aktion Jones bei S06, gleich mal Gelb kassiert…

  36. Wenn man die neuesten Nachrichten über Hertha so liest (lt. NZZ: Favre wollte sogar schon hinschmeißen, Hoeneß konnte ihn noch davon abhalten), fragt man sich: wenn man die Hertha jetzt nicht schlägt, wann dann? Bzw. wen dann?

    Daher mein Tipp: 1:1.

  37. @Hubi(35)

    Ya, you right. Taka seems to need a break…
    Anyway, we hope Taka will get well soon and keep himself in good health.

  38. Erstes Spiel unn gleich 4 Points beim Exberde-Tibb. So kanns weitergehen. Schalski hat nach der NadW Einwechsung nur noch 9 Feldspieler gehabt, HarHar.

  39. Wer ist Power-Michi ?
    Wer ist Okpala. ??
    Ich kenne Anton und Schäh Schäh.
    Oder bin ich hier falsch ?
    Und warum gibts für ein 1:1 beim Tip nur 2 statt
    der verdienten 3 Punkte, wie beim 1:0 für ein 2:1 ?
    Ungerecht oder ?
    Achim

  40. Genau, wer ist eigentlich der Power-Michi?
    Ich kenn‘ nur den Killer-Mischi!
    Und der geht diese Saison ab wie’n Zäpfchen!
    Böse Geister könnten jetzt behaupten, wenn er abgeht wie ein Zäpfchen, dann ist er ja wohl voll für’n A….. (Zäpfchen halt).
    Aaaaber nein! In Frankfurt werden Fussballmärchen wahr und deshalb geht das was mit’m Killer-Mischi!

    Mich hat die völlige Euphoriewelle erfasst! Noch 15 Stunden und dann geht’s lo-hos!