Neuzugänge Super Skyline

Skyline. Foto: Stefan Krieger.
Skyline. Foto: Stefan Krieger.

Gut zu wissen. Die BILD meldet in Sachen neuer Stürmer für Eintracht Frankfurt: „Der Ex-Kölner Milivoje Novakovic (32) wird’s nicht.“ Da will ich nicht nachstehen und behaupte, dass es auch Robin van Persie nicht wird. Wahrscheinlich hat ihn nicht mal einer gefragt.

Da Frankfurt aber diesen wunderbaren Ausblick über die Trainingsplätze auf die tollste Himmelslinie jemals zu bieten hat, könnte man ja mal Marco Andreolli eine Postkarte schicken. Italiener hatten wir lange nicht mehr, und der Südländer steht ja auf starke Symbole.

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Gab’s eigentlich mal Italiener, die in der Bundesliga was wurden? Ich kann mich da immer nur an unglückliche Schicksale erinnern.

    Ansonsten: Mit ner Nacht drüber geschlafen würde ich Platz 2 am Saisonende nehmen. Da wäre „Vize“ dann ausnahmsweise mal in Ordnung und dabeisein nicht alles.

  2. Luca Toni. Der wo am Ende vom Hof gejagt wurde?

  3. Am Ende werden sie alle vom Hof gejagt. Mehr oder weniger.

  4. ZITAT:

    “ Luca Toni „

    Elefantino.

  5. Der Italiener als solcher braucht Phallussymbole ?

  6. Rizzitelli (45 Spiele – 12 Tore)?

  7. Gaudino -;)?

  8. Franco Foda! :-)

  9. ZITAT:

    “ Marco Rossi „

    Den hat meiner Erinnerung nach Gaudino aus Mechico mitgebracht. Ein Juwel.

  10. Andreolli jetzt aber in Bezug auf den 4. IV oder?

  11. Hockey hat echt Dynamik. Jetzt noch die dämlichen Prügel weg lassen und ’nen größeren Ball nehmen – dann hätte der Sport Zukunft.

    Der Videobeweis nervt. Vor allem, wenn das Resultat ein Schiedsrichterball ist.

  12. ZITAT:

    “ Fürth schon geschlagen, haushoch!

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    Schade. So hätten wir einen Konkurrenten um den Klassenerhalt dauerhaft schädigen können.

  13. Ich will Balotelli.

  14. Ist Marco Andreolli so eine Art Insider-Witz?

  15. Aha, das Rennen ist eröffnet. Gründel wirft Hoffer als Konkurrent von Kreisel und Buckel in die Debatte. Fehlt nur noch ein Pseudonym, oder hab ich was verpasst?

    Mir ist vor allem Rob als Ama II ein Dorn im Auge.

  16. ZITAT:

    “ Ich will Balotelli. „

    Nur daß der im Finale wie ein Amanatidis durch die Gegend gestolpert ist…

  17. Pseudonym? Uffgestumpde?

  18. Was hat Friend mit Amanatidis zu tun, Exilfrankforder (19)?

  19. ZITAT:

    “ Was hat Friend mit Amanatidis zu tun, Exilfrankforder (19)? „

    Eintracht Frankfurt ist vertragstreu!

  20. Ich verstehe den Vergleich auch nicht.

  21. ZITAT:

    “ Nur daß der im Finale wie ein Amanatidis durch die Gegend gestolpert ist… „

    Wolltest Du nicht zum Synchronschwimmen wechseln?

  22. Mal was zu dem aktuellen Dolmetscher von Inui…

    http://www.nordbayern.de/nuern.....-1.1942423

  23. OT – Original Magath , kicke kanner , abber druff hatter nix.

    http://www.transfermarkt.tv/de.....m=teasertv

  24. Gude

    Der Guerrero wird’s schon mal nicht; der hat Flugangst und kann deswegen nicht auf Flughäfen eingefangen werden. Schad‘.

  25. Stolpere immer über dieses dämliche Vertragstreu-Wehklagen.

    How the fuck ist man denn Vertragsuntreu, ohne von einem z.B. Arbeitsrichter mit einem Arschtritt babylonischen Ausmaßes des Saales verwiesen zu werden?

  26. ZITAT:

    “ Gude

    Der Guerrero wird’s schon mal nicht; der hat Flugangst und kann deswegen nicht auf Flughäfen eingefangen werden. Schad‘. „

    Ist der eigentlich per Schiff zu seinem neuen Arbeitgeber gereist?

  27. ZITAT:

    “ Gude

    Der Guerrero wird’s schon mal nicht; der hat Flugangst und kann deswegen nicht auf Flughäfen eingefangen werden. Schad‘. „

    Ein Krieger im Blog ist schon zuviel. Da brauch ich nicht noch so einen Quartalsirren

  28. 33 – das wars gründel. das ding ging klar gegen mich.

  29. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nur daß der im Finale wie ein Amanatidis durch die Gegend gestolpert ist… „

    Wolltest Du nicht zum Synchronschwimmen wechseln? „

    Nein!

  30. Wurde der Name Gekas schon genannt?

  31. ZITAT:

    “ Wurde der Name Gekas schon genannt? „

    Das Abstiegswunder?

  32. Die Sommerpause ist definitiv zu lang.

  33. ZITAT:

    “ Die Sommerpause ist definitiv zu lang. „

    Am Wochenende fängt die zweite Liga an, immerhin … Mal gucken, was der FSV mit der Hertha so anstellt.

  34. ZITAT:

    “ Am Wochenende fängt die zweite Liga an, immerhin … Mal gucken, was der FSV mit der Hertha so anstellt. „

    Das wirst Du an diesem Wochenende vermutlich nicht herausfinden

  35. ZITAT:

    “ Die Sommerpause ist definitiv zu lang. „

    Ach was. Ich habe schon die ersten Lebkuchen gesichtet. Dauert nicht mehr lang.

  36. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Am Wochenende fängt die zweite Liga an, immerhin … Mal gucken, was der FSV mit der Hertha so anstellt. „

    Das wirst Du an diesem Wochenende vermutlich nicht herausfinden „

    Stimmt, das Heimspiel ist erst am 12. :-(

  37. ZITAT:

    “ DüDo rüstet aber mächtig auf!

    Doot Doot!

    http://www.youtube.com/watch?v.....BXKOTEWHvE

  38. Wer ist schon Woro? Wir hingegen haben doch Jimmy!

  39. Lt. Revolverblatt wollte Veh gerne Chris, aber HB sagte „Veto“. Treue wird hier belohnt, aber Vagabundieren nicht, meine Herren Spieler (und Berater).

  40. ZITAT:

    “ Lt. Revolverblatt wollte Veh gerne Chris, aber HB sagte „Veto“. „

    Na dann muss es ja stimmen (siehe oben).

  41. ZITAT:

    “ Wer ist schon Woro? „

    Guckst Du hier:

    http://www.youtube.com/watch?v.....lLpEHHya1w

  42. Voronin ist selbstverständlich ein Königstransfer. Wenn andere das machen. Wenn die Eintracht das in Erwägung zöge, hieße es abgehalfterter 33-jähriger Söldner. Das ist soo langweilig.

  43. Geschickterweise leiht DüDo den Woronin aus und gibt ihm keinen Dreijahresvertrag! :)

  44. Schade, schade, dass man bei Robin van Persie noch nicht einmal angefragt hat, unglaublich. BH hätten den während der Gespräche in Hypnose versetzt…

  45. Voronin. Einer der überschätzesten Spieler des Planeten. Die Fortuna tut alles, um auch wirklich sicher abzusteigen. Schade.

  46. Ich muss gestehen, ich bin noch nicht so ganz bei der neuen Eintracht angekommen. Die letzten Jahre waren wie bei unerträglichen hormongesteuerten pubertierenden Kindern, denen man jeden Wahnsinn und Schwachsinn aufgrund von bedingungsloser Liebe verzeiht.

    Hübner, Veh, Hellmann.. irgendwie machen aber die neuen Vertreter der Eintracht einen grundvernünftigen Eindruck und es kommt sogar bei mir das leichte Gefühl auf, dass es diesmal sogar was werden könnte mit einem mittel- bis langfristigen Aufbau. Klingt nach nem Plan.

    Oder bin ich da evtl. wieder betriebsblind?

    Bis jetzt jedenfalls: iLike.

  47. ZITAT:

    “ Voronin. Einer der überschätzesten Spieler des Planeten. Die Fortuna tut alles, um auch wirklich sicher abzusteigen. Schade. „

    Schade?

  48. ZITAT:

    “ Voronin ist selbstverständlich ein Königstransfer. Wenn andere das machen. Wenn die Eintracht das in Erwägung zöge, hieße es abgehalfterter 33-jähriger Söldner. Das ist soo langweilig. „

    +10000

    ZITAT:

    “ Geschickterweise leiht DüDo den Woronin aus und gibt ihm keinen Dreijahresvertrag! :) „

    qed

  49. @56: Ja, schade. Jetzt mal jenseits von Rösler und Meier, die katatstrophal sind, fand ich die Fortuna immer einen grundsympathischen Verein.

  50. So macht Olympia doch Spaß. Was die mit euren Steuergeldern anstellen. Einfach furchtbar. Der Weltmeister im Rudern im Doppelzweier der Frauen, raus im Hoffnungslauf. Judo Frauen: Raus in Runde 1. Da bin ich doch beruhigt, dass meine Steuergelder nicht für die Sportförderung verbraten werden, sondern in einem Bahnhof verbuddelt werden. ;-)

    Ist eigentlich ID oder jemand anderes mit dem Feldbett in Feldkirchen? Würde mich über ein „Feldkirchen Diaries“ freuen.

  51. @58

    Tuna Dildo hat doch aber alles in den letzten 6 Monaten dafür getan, um als Arsch-Verein in Erinnerung zu bleiben.

    Der Trainer ist immer noch da. Der Opa-Manager auch. Und die Fans sind auch nicht gerade die hellsten und sympatisten Fans ever…. Also ich würde den Dildos keine Träne nachweinen, wenn sie sich nicht in Liga 1 halten könnten.

  52. Eine Frage hätte ich dann noch: Wenn der Weltmeister im Rudern im Doppelzweier der Frauen das B-Finale gewinnt, ist das dann ein Grund zum Freuen? Quasi ne 2.-Liga-Aufstiegsfeier mit doppeltem Platzsturm? Und wenn beim Rudern bei der sicheren und fest eingeplanten Goldmedaille des Achters die Ruder-Ultras* den Platz (hier: See) stürmen, brennen die Bengalos dann weiter?

    * Eigentlich sollte hier Achter-Ultras stehen, aber der Begriff bleibt den Besuchern des GD und des Erzeugermarktes vorbehalten.

  53. ZITAT:

    “ @58

    Tuna Dildo hat doch aber alles in den letzten 6 Monaten dafür getan, um als Arsch-Verein in Erinnerung zu bleiben.

    Der Trainer ist immer noch da. Der Opa-Manager auch. Und die Fans sind auch nicht gerade die hellsten und sympatisten Fans ever…. Also ich würde den Dildos keine Träne nachweinen, wenn sie sich nicht in Liga 1 halten könnten. „

    Parallelen sind unverkennbar

  54. @62

    Zu was oder wen den? ;-)

  55. ZITAT:

    “ @62

    Zu was oder wen den? ;-) „

    Ich bin sicher, Du kommst von alleine drauf. :-)

  56. Also die Fans der Tuna finde ich persönlich absolut okay.

  57. Lieber sollen Hopp und VW absteigen, als Tuna Dildo.

  58. Absolut. Und was haben die Fans denn eigentlich so schlimmes gemacht? Ach, ich vergaß: das Blutbad…

  59. Zitat kicker.de:

    „Der Hoffnungslauf im Damen-Achter hat begonnen. Hier gilt: Nur ein einziges der fünf teilnehmenden Boote scheidet aus. Trifft es ausgerechnet das deutsche?“

    Die Quoten stehen gut ;-)

  60. ZITAT:

    “ 300m Brust. Abgekackt. „

    300m Brust, wenn wir heute schon bei „unverkennbaren Parallelen“ sind, dann erkenne ich die hier:

    http://tinyurl.com/cen35bd

  61. Kann mich mal jemand bitte aufklären (nicht sexuell,eher Fussi), was das aus dem FAZ-Artikel heißen soll:

    „Abu, der vom allzu kurzzeitigen Kooperationspartner Manchester City quasi nur zum Trainieren nach Frankfurt abgegeben worden war und aus dem eben kein hoffnungsvoller Eintracht-Profi wurde…“ http://www.faz.net/aktuell/rhe.....38252.html

    Ist City also schon nicht mehr unser Kooperationspartner?

  62. Moin,

    ich ziehe die Möglichkeit in betracht, die subtile Ironie der betreffenden Beiträge nicht zu erkennen. Ich ziehe ebenso die Möglichkeit in Betracht, die subtile Ironie in einigen der betreffenden Beiträge nicht zu erkennen.

    Aber die in eben diesen Beiträgen geäußerte Kritik über im Vergleich mit eingesetzten Steuergeldern („meinen Steurgeldern“) unbefriedigenden Olympiaergebnisse erinnern mich an die Geisteshaltung eines rotärschigen Touristen, welcher mit der Handykamera in seiner 1,5 Sterne Anlage (international 4 Sterne / ultra AI – € 300 pro Woch inkl. Flug ab Leipzig) geplatzte Kacheln ablichtet, um später in einem aufseheneregenden Schauprozess 5% des Reisepreises zurückzubekommen.

    Ja, die Weltspiele der Jugend stärker fokussierende Nationen wie Norkorea oder China setzen ihre Mittel effektiver ein, um dem hungrigen Volk Edelmetall zu präsentieren.

  63. Ich bin gerne Tourist. Unter 20% Rückzahlung fahre ich erst gar nicht weg.

  64. „ihre Mittel“

    Genau das ist das Stichwort! Die lieben Mittelchen.

  65. Großbritannien legt mit 0 vor.

  66. „die Weltspiele der Jugend stärker fokussierende Nationen wie Norkorea oder China“

    Und Italien. Und Frankreich.

  67. Meine Steuergelder sind 1a angelegt. V.a. wenn ich dafür Leryn Franco sehen kann:

    http://www.fr-online.de/olympi.....33414.html

  68. ZITAT:

    “ „ihre Mittel“

    Genau das ist das Stichwort! Die lieben Mittelchen. „

    Stichwort 1 erkannt, Stichwort 2 = „dem hungrigen Volk“

    Am 6. Aug. geht der Stabhochsprung der Gurken los. HA!

  69. Fehler Deutschland. 8 Fehlerpunkte. Logisch.

  70. ZITAT:

    “ „die Weltspiele der Jugend stärker fokussierende Nationen wie Norkorea oder China“

    Und Italien. Und Frankreich. „

    jaja – die nageln die Kanutten* weg.

    * das zweite „t“ ist beabsichtigt und total witzig. Spacken.

  71. ZITAT:

    “ Jetzt Military. „

    Deutsche Paradediziplin! Zack Zack.

    Wenn schon Steuergelder beim Sport, dann bitte für 4 – 7.-Platzierte. Champions können sich selber finanzieren und sind eh gedopt. Ich bin nur bereit, Respekt, Fairness und Dabeisein-Gedanken zu unterstützen. Ich will lieber eine deutsche Mannschaft, die aufrecht und mit Anstand verliert, als eine, die alle anderen düpiert.

    Ist ja schließlich kein Fußball, wo’s nur um’s Gewinnen geht.

  72. ZITAT:

    “ Fehler Deutschland. 8 Fehlerpunkte. Logisch. „

    Irrelevant. RTFM.

  73. Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und behaupte, Sieger im Medallienspiegel wird Deutschland nicht mehr. Um nicht zu sagen: Die kacken ab.

  74. Lieber mit Anstand 5. als gedopt Fabelweltrekord schwimmen.

  75. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fehler Deutschland. 8 Fehlerpunkte. Logisch. „

    Irrelevant. RTFM. „

    Ach? Echt?

  76. ZITAT:

    “ Lieber mit Anstand 5. als gedopt Fabelweltrekord schwimmen. „

    Dumm nur wenn man genauso breit wie die anderen ist und trotzdem nicht gewinnt. Siehe Ullrich, Jan.

  77. ZITAT:

    “ Meine Steuergelder sind 1a angelegt. V.a. wenn ich dafür Leryn Franco sehen kann „

    Ah. Die Schönsten bei Olympia. Bisschen bei der B**D abgekupfert, hmm?

  78. „Ich will lieber eine deutsche Mannschaft, die aufrecht und mit Anstand verliert, als eine, die alle anderen düpiert.“

    Richtigrichtig. Gerade bei unserer HisTORie, da musst du höllisch aufpassen, sonst sehen die anderen schon wieder klobige Panzer über zartes Tartan rollen.

  79. @Juppdidupp [72]

    Vielleicht waren wir für ManCity nur so eine Art outgesourcte Trainingsgruppe mit einem WM-Stadion und der Skyline im Hintergrund.

  80. Deutschland ist dabei. 0 Fehler.

  81. Klimke, Ahlerich, ob der Gaul noch lebt.

  82. „0 Fehler.“

    Ist mir suspekt. Streberpack.

  83. ZITAT:

    “ „0 Fehler.“

    Ist mir suspekt. Streberpack. „

    Zu bis zum Anschlag.

  84. „Wenn schon Steuergelder beim Sport, dann bitte für 4 – 7.-Platzierte. Champions können sich selber finanzieren „

    Wenn wer wenigstens mal 4 – 7.-Plazierte hätten….

  85. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Meine Steuergelder sind 1a angelegt. V.a. wenn ich dafür Leryn Franco sehen kann „

    Ah. Die Schönsten bei Olympia. Bisschen bei der B**D abgekupfert, hmm? „

    Mag sein. Schade allerdings, dass man diesen Weg nicht konsequent geht und kleine Bummsfilmchen aus dem olympischen Dorf feilbietet. Wie die amerikanische Torwächterin weiß, wird dort nämlich viel gerammelt. „Haste Epo in der Blutbahn, kannste…“, ach ihr wisst schon.

  86. Lieber gedopt erster als gedopt zehnter. Sach ich ma.

  87. Schön auf die Zwölf … äh … 100.

  88. Wenn wir 400000 für Jimmy Leihgeühr zahlen, kommt dann da noch Gehalt drauf oder nicht?

  89. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lieber mit Anstand 5. als gedopt Fabelweltrekord schwimmen. „

    Dumm nur wenn man genauso breit wie die anderen ist und trotzdem nicht gewinnt. Siehe Ullrich, Jan. „

    Ja, Rad ist anders, da sind alle gedopt aber nicht alle werden erwischt. Blöd.

  90. Und wieso sollte das beim Schwimmen anders sein?

  91. Bei Ulle war damals übrigens das Konzept: Doping statt Training. Bei Armstrong kams halt zusätzlich.

  92. Interview mit Stefan Vorsicht, mit Foto.

    http://tinyurl.com/bovfp9u

  93. ZITAT:

    “ Bei Ulle war damals übrigens das Konzept: Doping statt Training. Bei Armstrong kams halt zusätzlich. „

    like

  94. Draußen hupts. Haben wir ne Medaille?

  95. ZITAT:

    “ Interview mit Stefan Vorsicht, mit Foto.

    http://tinyurl.com/bovfp9u

    Der Stefan heißt aber Carsten, du Dummerle! Somit kann das gar nicht der Watz sein.

  96. Gold im Military. Das liegt uns

  97. ZITAT:

    “ Gold im Military. Das liegt uns „

    Ein Taunusbauer macht’s klar.

  98. ZITAT:

    “ Die Kavallerie! „

    Absolut. Alte Schule.

  99. Haben wir jetzt Usbekistan im Medallienspiegel überholt?

  100. Ich lege mal vorsorglich Protest ein.

  101. Hah! Und es waren meine Steuergelder, mit denen man dort behuft hat! Sauber.

  102. Beine wie´n Pferd…

  103. Also mein Tag ist mit dieser Goldmedaille gerettet. Immerhin bin ICH jetzt Olympiasieger im irgendwas mit Pferden.

  104. Beim blitzsauberen Sport sind wir wer. Ganz klar

  105. Steuergelder?

    Dann will ich mal auf Stammtischniveau beruhigen: Griechenland hat noch gar nichts gerissen, auch nicht mit unseren Steuergeldern.

    Wie? Das Geld bekommen die Banken…???

    Platzgleich mit den Niederlanden….

  106. Blitzsauber?

    ja, vielleicht der, der oben drauf sitzt…..

  107. Dabei möchte ich daran erinnern, dass diese Spiele auch gerade heute hätten in Frankfurt stattfinden können, wenn……die Bewerbung nicht so erbärmlich gewesen wäre.

    RIP Peter Ustinov!

  108. Ist Pferdedoping erlaubt oder verboten??

  109. Verboten!

    Wird aber trotzdem immer mal wieder gemacht

  110. ZITAT:

    “ Blitzsauber?

    ja, vielleicht der, der oben drauf sitzt….. „

    Es gibt kein Doping im Pferdesport.

  111. Kerber 6:1, 6:1

  112. Ah. Raus im Doppel beim Rudern. Da wo gedopt wird.

  113. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Blitzsauber?

    ja, vielleicht der, der oben drauf sitzt….. „

    Es gibt kein Doping im Pferdesport. „

    Beim Radsport, Schwimmen, Gewichtheben und sonstigen Sportarten auch nur in Einzelfällen. Wenn überhaupt…

  114. ZITAT:

    “ Kerber 6:1, 6:1 „

    Gedopt! Außerdem Tennis in Wimbledon in bunten Kleidern!!! I`m not amused!

  115. Im Fußball sind wir ja damals auch nur abgestiegen, weil wir sauber waren.

  116. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Bei Ulle war damals übrigens das Konzept: Doping statt Training. Bei Armstrong kams halt zusätzlich. „

    hihi … vielleicht hätten wir Caio auch dopen sollen

  117. ZITAT:

    “ Im Fußball sind wir ja damals auch nur abgestiegen, weil wir sauber waren. „

    Naja, trainieren wäre nicht verboten gewesen….

  118. Man sollte mal überprüfen, ob dieses übertriebene Training nicht auch auf die Dopingliste gehört.

    Von daher war Skibbe seiner Zeit voraus.

  119. Olympiasieger im Pferdeschinden. Yeah.

  120. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Blitzsauber?

    ja, vielleicht der, der oben drauf sitzt….. „

    Es gibt kein Doping im Pferdesport. „

    Ja, ich glaube auch das die Reiter nicht gedopt sind, blitzsauber!

  121. So. Genug gefreut. Wann kommt das zweite Gold und wo? Irgendwas mit Schießen vielleicht?

  122. Der Judoka ist im HF. Sieht also ganz gut aus. Ballern könne mer net.

  123. ZITAT:

    “ So. Genug gefreut. Wann kommt das zweite Gold und wo? Irgendwas mit Schießen vielleicht? „

    Im „Individual Eventing“ stehen die Chancen nicht schlecht. :-)

  124. Schießen, Fechten, Reiten….

    ….da kommen deutsche Grundtugenden wieder zum Vorschein!

    Ach, Schießen können wir nicht mehr……

  125. Heute wird mein Tag. Zuerst Olympiasieg im Team-Pferdesport, nacher setze ich noch einen drauf und hole mindestens eine Medaille im Einzel-Pferdesport. Im Judo hab ich auch schon fast ne Medaille sicher und im Fechten bin ich auch noch zweimal im Rennen!

  126. Ah, Prozentrechnen für Boxer:

    „Wir haben unsere Bilanz im Vergleich zu Peking um 200 Prozent verbessert.“ (Boxverbands-Präsident Jürgen Kyas nach dem zweiten Sieg im dritten Olympia-Kampf in London. Vor vier Jahren hatte es vier Niederlagen in vier Kämpfen gegeben.)

  127. Ach stimmt. Ballern können wir nur noch im Winter.

  128. Voronin hätte mich mal vor 2-3 Jahren hier gerne gesehen, aber dann bekamen wir ja später den anderen aus Berlin; jetzt können die Tunas gerne mit ihm *glücklich* werden.

    …und die letzten beiden Neuen bei uns lassen sich aber noch mächtig bitten, bis sie aus dem Gebüsch treten.

    Bis Valencia zu Besuch kommt, hätte ich da gerne Klarheit; man will sich ja auf die letztendliche Crew auch noch einbisserl einschwingen können.

    Ansonsten (rant):

    Das allgemeine, überalle Olympia-Gedöns saugt gerade (alle 4 Jahre wieder) Melonen durch Strohhalme, jweweils zwei nebeneinander (hier ist das ja noch moderat im Vergleich).

    Als ob Gott + das bekannte Universum kollektiv auf Leistungssport zuschauen abgehen würde.

    Ich wäre ja u.U. durchaus einbisserl neugierig, wenns einem denn nicht von 5 Richtung gleichzeitig ins Gesicht geknatscht würde.

  129. Ich setz auf modernen Fünfkampf!

  130. ZITAT:

    “ Ich setz auf modernen Fünfkampf! „

    Obacht, da wurden die Regeln auch geändert. Schiessen wird jetzt – biathlonmässig – mit dem Lauf kombiniert.

  131. Florett geht irgendwie viel mehr ab als Degen … oder liegts daran, dass ich gerade den Männerwettbewrb schaue?

  132. Ahh! Moderner Fünfkampf. Sehr gute Wahl. Da setze ich dann jetzt auch drauf.

  133. ZITAT:

    “ Florett geht irgendwie viel mehr ab als Degen … oder liegts daran, dass ich gerade den Männerwettbewrb schaue? „

    Säbel war auch gut. Da gehts drauf! Nicht groß taktieren, Zuschlagen heißt die Devise!

  134. Wenn wir nicht mehr schießen können, vielleicht wird’s dann mal wieder was im Speerwerfen. Degeneration der Bewaffnung sozusagen.

  135. „Voronin hätte mich mal vor 2-3 Jahren hier gerne gesehen, aber dann bekamen wir ja später den anderen aus Berlin; jetzt können die Tunas gerne mit ihm *glücklich* werden.“

    Den anderen Langhaarigen hätte ich damals genommen, den Voronin nicht. Wie hieß der noch?

  136. Wir verlieren im Gefecht gegen den Japs. Sind das keine Verbündeten mehr?

  137. ich glaub der Y.Ota isn Samurai

  138. Brasilien – Deutschland 2:1

  139. ZITAT:

    “ Den anderen Langhaarigen hätte ich damals genommen, den Voronin nicht. Wie hieß der noch? „

    Pantelic.

  140. Pantelic. Immer nur gut gegen uns.

  141. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Den anderen Langhaarigen hätte ich damals genommen, den Voronin nicht. Wie hieß der noch? „

    Pantelic. „

    Das ist geil, kein eigenes Gedächtnis zu brauchen wenn Du online bist :)

  142. @152

    „Den anderen Langhaarigen hätte ich damals genommen, den Voronin nicht. Wie hieß der noch? „

    Äh, -gerade mal geraten- Pantelic?

  143. Eine tolle Geste der EFAG, dass auf der offiziellen FB-Seite auch endlich einmal das (oft gescholtene!) Team hinter der Mannschaft näher vorgestellt und würdigt wird.

    https://fbcdn-sphotos-a.akamai.....8198_n.jpg

    „Der Leiter der Lizenzspielerabteilung ist rundum am Organisieren und Planen.“

    Danke für Deinen unermüdlichen Einsatz, Falke!

  144. UliStein? Anwesend?

  145. ZITAT:

    “ UliStein? Anwesend? „

    Während der Arbeitszeit immer^^

  146. Boll gestern dann auch raus. Achtzehnfach-Weltmeister gegen irgendsonen Muränen gescheitert. Dabeisein eben.

    Schwimmen können wir auch nicht mehr. Und im Fechten waren wir auch schon mal besser.

    Es gab aus deutscher Sicht bislang nur negative Überraschungen bei Olympia. Noch keine einzige (Gold)Medaille, mit der man nicht gerechnet hatte. Dafür zig Medaillenhoffnungen, die zerplatzt sind.

    Das sind wieder mal die Nerven. Wie bei der Fussball-WM halten wir uns für ganz toll, bekommen es aber mit der Angst zu tun, wenn wir merken, dass der Gegner gar nicht in Stöckelschuhen aufläuft. Zementiertes Mittelmaß eben. Im Großen wie im Kleinen.

  147. ZITAT:

    “ Blitzsauber?

    ja, vielleicht der, der oben drauf sitzt….. „

    Die sind doch alle net ganz sauber.

  148. Zitat 22:

    Was hat Friend mit Amanatidis zu tun, Exilfrankforder (19)?

    Keiner will ihn, keiner traut ihm was zu, ähnliche Ausstiegssumme steht im Raum, anscheinend keine Eürsprecher = ähnliche Position wie Ama dazumal = Abzocker, und nicht mal die hohen Verdienste FÜR die Mannschaft wie Ama hat er vorzuzeigen.

    Meiner Meinung nach müßte dessen Gehalt eh den drei Musketieren, die ihn verpflichteten, von deren Millionen abgezogen werden, weil wie Butscher und der Hübsche nie ne echte Chance.

    Es gibt eben auch ne negative Bilanz der Herren und bei grober Durchsicht der FR-Fotos fällt mir nicht unbedingt nur Verbesserung auf.

    Der Meistertrainer ist gefragt, was wäre, wenn…

    nach 10 Spielen 5 Punkte, und es heißt: also mit dem Kader müssen wir Europa erreichen, sonst…

  149. Da sagt doch glatt einer der Ruderer er wäre bei Olympia um Gold zu holen. Hohoho. Da muss der Kommentator gleich mal einschreiten.

  150. ZITAT:

    “ Boll gestern dann auch raus. Achtzehnfach-Weltmeister gegen irgendsonen Muränen gescheitert. Dabeisein eben.

    Schwimmen können wir auch nicht mehr. Und im Fechten waren wir auch schon mal besser.

    Es gab aus deutscher Sicht bislang nur negative Überraschungen bei Olympia. Noch keine einzige (Gold)Medaille, mit der man nicht gerechnet hatte. Dafür zig Medaillenhoffnungen, die zerplatzt sind.

    Das sind wieder mal die Nerven. Wie bei der Fussball-WM halten wir uns für ganz toll, bekommen es aber mit der Angst zu tun, wenn wir merken, dass der Gegner gar nicht in Stöckelschuhen aufläuft. Zementiertes Mittelmaß eben. Im Großen wie im Kleinen. „

    Richtig!!! Es hat alles keinen Sinn mehr…. wir sollten uns wieder in Kleinstaaten zersplittern und das Ganze für gescheitert erklären.

  151. „Das sind wieder mal die Nerven.“

    Hmmmm…das ist, wie im Leben, wahrscheinlich ein Gemenge aus vielen verschiedenen Faktoren.

    Wenn aber eine 15jährige Göre plötzlich Rekorde schwimmt und sich innerhalb von Monaten um mehrere Sekunden verbessert. Wenn 16jährige völlig unbekannt sind, um bei Olympia (Bahnen) schneller zu schwimmen als ein wirklich nicht langsamer Mann, dann….dann fällt es mir schwer, die Unschuldsvermutung, bis zum Gegenteil anzunehmen.

    Und schaue ich dann auf unsere Athleten, so denke ich manchmal: „… wir gehören zu den wenigen Sauberen…..oder haben zu früh abgesetzt“

    Soviel zum Schwimmen, zurück zum Spocht!

  152. ZITAT:

    „Es gab aus deutscher Sicht bislang nur negative Überraschungen bei Olympia.“

    Selektive Wahrnehmung…

  153. „Die Ruderer kacken ab.“

    Hoffentlich können die wenigstens schwimmen.

  154. Medaillen? Mehr als 20 Jahre nach der DDR. Was erwartet ihr?

  155. Der Olympiasieger im Vielseitigkeitsreiten sieht stark nach Gut mit Zahnarztpraxis aus

  156. ZITAT:

    “ Die Ruderer kacken ab. „

    Mal ordentlich barren und am Riemen reißen.

  157. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Es gab aus deutscher Sicht bislang nur negative Überraschungen bei Olympia.“

    Selektive Wahrnehmung… „

    LeChuck hat völlig Recht. Wenn überhaupt, gab es negative Überraschungen. Bestenfalls wurden die Erwartungen erfüllt, aber das war bisher eher die Ausnahme.

  158. Ah. Jetzt fangen auch die Kanuten an zu rudern.

  159. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Es gab aus deutscher Sicht bislang nur negative Überraschungen bei Olympia.“

    Selektive Wahrnehmung… „

    LeChuck hat völlig Recht. Wenn überhaupt, gab es negative Überraschungen. Bestenfalls wurden die Erwartungen erfüllt, aber das war bisher eher die Ausnahme. „

    das mit der ’selektiven Wahrnehmung‘ war peewee ;-) gehe trotzdem soweit konform, dass das noch nicht das(Achtung super Wortspiel!) Ende der Fahnenstange ist und es schlimmeres gibt als bei Olympia nicht Dritter im Medallienspiegel zu werden… (zB. Dritter oder Vierter bei einer FUSSBALLeuropameisterschaft ;-)

  160. ZITAT:

    “ Sind das keine Verbündeten mehr? „

    Wußte gar nicht, dass Du schon sooo alt bist.

  161. ZITAT:

    “ UliStein? Anwesend? „

    Ja.

  162. Hat Holz schon jemanden gescoutet?

  163. Wann kommt’n das Kicker-Sonderheft?

  164. Aus dem blog gestrichener grüßt alle Ama-Freunde.

    Wann ist dieses sch… Olympia endlich vorbei, macht nur mein Einschlaf TV kaputt.

  165. Ihr schaut alle immer den ganzen Tag Olympia? Kein Wunder, dass Krise ist.

  166. Werder holt De Bruyne ohne Kaufoption. http://www.transfermarkt.de/de.....88755.html Cleverer Deal, denn der wird sie nach oben bringen und dann ist nächste Saison wieder Kohle für Spielerkäufe da. Aber bei uns wird ja nicht geliehen ohne Option…

  167. mwga, vielleicht weiß das hier wer:

    Hat Mr. Fiend seinen gestrigen Auftritt in der Kapp lebend überstanden? Immer noch??

    Habe leider erst soeben von dem Event erfahren.

  168. ZITAT:

    “ Wann kommt’n das Kicker-Sonderheft? „

    http://shop.kicker.de/kicker/s.....ung#slider

  169. ZITAT:

    “ mwga, vielleicht weiß das hier wer:

    Hat Mr. Fiend seinen gestrigen Auftritt in der Kapp lebend überstanden? Immer noch??

    Habe leider erst soeben von dem Event erfahren. „

    Soweit ich das mitbekommen habe, sind alle Beteiligten wohlauf. Habe es selbst leider nicht geschafft.

  170. Wo ist hier eigentlich der Blogobmann dem ich mal die Meinung geigen kann?

  171. ZITAT:

    “ Hier „

    Ich will jetzt endlich den Namen des Stürmers wissen den Veh im Kopf hat. Diese Shice FR weiß ja noch nicht einmal wer NICHT kommt. Was seit ihr eigentlich für Schmierfinken? Bruchhagen hat doch Recht!

  172. „shop.kicker.de/kicker/sonderheftbestellung#sl…“

    Dann muss Holz mit Scouten noch’n paar Tage warten.

  173. ZITAT:

    “ Boll gestern dann auch raus. Achtzehnfach-Weltmeister gegen irgendsonen Muränen gescheitert. „

    Jawohl, da kann man dir nur recht geben. Immerhin hat es Boll geschafft bei Weltmeisterschaften 1 x 3. zu werden!!! Ich wiederhole in Worten: Timo Boll bei Weltmeisterschaften ein Mal Dritter!!! Der ist zwar fast 1.000 mal Europameister (okay auch nur 5 mal), aber das ist halt in etwa so, als ob man erwarten würde, dass Australien nachdem sie ungefähr 1 Million mal Ozeanien Meister waren, jetzt Fußball-Weltmeister werden würde.

    Vielleicht ist die Enttäuschung auch nur so groß, weil man mit falschen Einschätzungen und Erwartungen an die Sache herangeht?!?

  174. Hätteste was gelernt und würdest bei uns knechten wüsstest du was, Heinz.

  175. Boll wird mir als Tischtennisgott verkauft. Und er ist gegen nen Rumänen raus. Das liegt ebenfalls in Europa.

    Aber egal. Dabeisein ist ja alles. Sag ich mir demnächst nach jeder Heimspielniederlage auch.

  176. Von wessen Erwartungen wird hier eigentlich IMMER von ALLEN geredet? Ich weiß nicht, welche Erwartungen Paul Biedermann hat. Ich weiß nur, welche Erwartungen Qualitätsmedien wie Spiegel Online haben, wenn sie titeln „Hambüchen muss es richten“.

  177. „Sag ich mir demnächst nach jeder Heimspielniederlage auch.“

    Der Dabeisein-Spruch gilt nicht für die Bundesliga.

  178. ZITAT:

    “ Hätteste was gelernt und würdest bei uns knechten wüsstest du was, Heinz. „

    isses denn ein guter ?

  179. Ich finde, Schwegler, Rode plus Lanig ist bissi dünn für das DM. Wenn sich da einer verletzt… David Jarolim ist noch zu haben.

  180. ZITAT:

    “ Boll wird mir als Tischtennisgott verkauft. „

    Obacht beim Verkaufsgespräch!

  181. @bertifux:

    Ic hhab da überhaupt keine Erwartungen, weil ich von dem Sport nix verstehe. Wenn ich aber „Medaillenhoffnung“ und „Weltmeister“ oder „Europameister“ am Start habe, dann geh ich eben davon aus, dass es in einen von drei Fällen auch mal klappt. Bislang war’s aber immer nur Schiffbruch. Selbst die Heidemann holte nicht überraschend Gold, sondern „nur“ Silber.

  182. Raus gegen einen Ägypter.

  183. ZITAT:

    “ @ 191

    Helmes. „

    Prima! Isser denn schon unterwegs nach Feldkirchen, der Pätrick?

  184. Und die haben auch noch Ramadan..

  185. ZITAT:

    “ Raus gegen einen Ägypter. „

    Pfeife.

  186. Ein Ägypter der aussieht wie Freddy Mercury. Im Florett! Raus. Raus. Raus.

  187. Wer ist jetzt schon wieder raus? Man verliert ja ganz den Überblick bei dieser Dimension des Scheiterns.

  188. Die Reiter sind nur so gut weil der Blogwatz denen in Biebrich was zugesteckt hat. Jede Wette.

  189. ZITAT:

    “ Und die haben auch noch Ramadan.. „

    Steht das nicht auf der Doingliste?

  190. Fechten ist das neue Schwimmen.

  191. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und die haben auch noch Ramadan.. „

    Steht das nicht auf der Doingliste? „

    Die Askese nimmt nicht. Sie gibt! ich bin das Beste Beispiel.

  192. Genau das ist der Punkt! Die deutschen Medien verkaufen die deutschen Sportler als das Maß aller Dinge. Das sind sie aber nicht in allen Sportarten. Wer ernsthaft geglaubt hat, der Boll würde die Chinesen putzen oder der Biedermann alle anderen in Grund und Boden schwimmen, der glaubt auch, dass Eintracht Frankfurt eine realistische Chance hat, Deutscher Meister im Fußball 2013 zu werden.

    Dies bedeutet übrigens nicht, dass ich der Meinung bin, dabei sein ist alles und ein 5. Platz reicht für Jubelstürme. Nein, der 2. Platz ist der 1. Verlierer, nur sehe ich keinen Grund einen Vernichtungszug im Internet zu starten, nur weil keine große Sensation gelingt.

    Übrigens hat die Heidemann „überraschend“ Silber geholt. Die hat die letzten 2 Jahre fast gar nichts mehr gewonnen.

    Zum Schluss noch eine Frage: Wenn ein Deutscher „sensationell“ Gold gewinnt, ist dann der geschlagene nicht-deutsche Topfavorit typisch deutsch?

  193. Jede Menge Kohle vom Trikotsponsor.

    Der englische Vizemeister und Rekordchampion Manchester United lässt sich seine Trikotwerbung offenbar künftig fürstlich entlohnen.

    Ein Autobauer (Chevrolet) soll ab 2014 für sieben Jahre Hauptsponsor des 19-maligen englischen Titelträgers werden, laut eines Berichts des Magazins „Sponsors“ wird United dafür erfolgsabhängig bis zu einer halben Milliarde Euro kassieren.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....93333.html

  194. „Ich finde, Schwegler, Rode plus Lanig ist bissi dünn für das DM. Wenn sich da einer verletzt… David Jarolim ist noch zu haben. „

    Verschendetes Geld. Notfalls kann man immer noch für ein, zwei Spiele auf eine einfache 6 umstellen..und Köhler hat auch schon gute Spiele auf der sechs gemacht…Meier kann das auch. Von daher, kein Bedarf für einen Backup-Backup.

    Sollten wirklich noch ein paar Euros im Budget sein (was ich nicht glaube), dann lieber für den Winter vorhalten, wenn eventuell aufgrund schwerer Verletzungen auf irgendeiner Position doch noch echter Bedarf entsteht…

  195. … und wie werden deutscher Meister!

    MEISTER!

    Die Erwartungshaltung wird nach meiner Beobachtung von den jeweiligen Verbänden eher befeuert als gedämpft.

    Realistische Chancen haben wir eh nur noch in Disziplinen, die nicht völlig verdopt sind. Auch gut sind solche, wo besonders kompliziertes Gerät hilfreich ist. Also sollte man sich auf diese Randsportarten endlich fokussieren und Schwimmen, Rennen und andere reine Kraftmeierei den anderen überlassen.

  196. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ UliStein? Anwesend? „

    Ja. „

    Ich werde jetzt nicht XING Mitglied um duweißtschonwas lesen zu können. Was steht drin?

  197. @214

    Genau das tun sie nicht.. Ansonsten wären diese Schwachsinnskommentare a la „Platz 5 ist doch toll.“.. nicht Legion im Tv. Die sind mittlerweile genauso politisch korrekt wie die ganze Gesellschaft. Nutellageneration auch da.

    Es gibt eben Sportarten die man sich total aus der Hand hat nehmen lassen. Fechten ist das beste Beispiel.

  198. ZITAT:

    “ Raus gegen einen Ägypter. „

    Völlig egal auch, daß der favorisert war…

  199. Wann wird bloggen und meckern eigentlich olympisch? Da ginge was.

  200. ZITAT:

    „Es gibt eben Sportarten die man sich total aus der Hand hat nehmen lassen. Fechten ist das beste Beispiel. „

    Einen Emil Beck kann man halt offenbar nicht ersetzen

  201. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Raus gegen einen Ägypter. „

    Völlig egal auch, daß der favorisert war… „

    Richtig. Raus, oder?

  202. ZITAT:

    “ … und wie werden deutscher Meister!

    MEISTER!

    Die Erwartungshaltung wird nach meiner Beobachtung von den jeweiligen Verbänden eher befeuert als gedämpft.

    Realistische Chancen haben wir eh nur noch in Disziplinen, die nicht völlig verdopt sind. Auch gut sind solche, wo besonders kompliziertes Gerät hilfreich ist. Also sollte man sich auf diese Randsportarten endlich fokussieren und Schwimmen, Rennen und andere reine Kraftmeierei den anderen überlassen. „

    Richtig, aber auch diese Medaille hat 2 Seiten ;-)

    Natürlich pushen die Verbände im Vorfeld wo es nur geht. Das tun sie aber auch um ein bisschen mediale Aufmerksamkeit zu ergattern. So wurde z. B. Gewichtheben bislang in den öffentlich-rechtlichen fast gar nicht gezeigt. Und da gab es gestern einen dreifachen deutschen Rekord. Hätte der Verband da vorher gebrüllt, die hat Chancen auf ne Medaille, wäre vermutlich eher ne Kamera drauf gerichtet worden.

    Auf der anderen Seite sind realistische Einschätzungen auch verpöhnt. Wenn der Biedermann sagt, seine Zeit in Ordnung gewesen, obwohl er nur 5. wurde, dann kriegt er auch sein Fett weggemacht, weil das Looser-Mentalität ist.

  203. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Es gibt eben Sportarten die man sich total aus der Hand hat nehmen lassen. Fechten ist das beste Beispiel. „

    Einen Emil Beck kann man halt offenbar nicht ersetzen „

    Doch. Aber man hat das System diskreditiert.

  204. Das ist halt wie bei der Eintracht: ist sie favorisiert, werden wir garantiert enttäuscht. Ist sie Aussenseiter, kommt es, wie es kommen muss…..

  205. + + + Kumbela + + + Poté + + +

    Wären beides gute Reservestürmer und flott unterwegs. Am liebsten wäre mir aber Micanski.

  206. ZITAT:

    “ Was steht drin? „

    Hä?

  207. Früher der Ernst Hubert, der war leise aber gnadenlos in seinen stalinesken Leistungsanforderungen.

  208. Endlich, Natascha Ochsenknecht ist wieder frei.

  209. via sponsors.de

    Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat einen neuen Werbepartner. Das internationale Spirituosenunternehmen Diageo wird sich im Millerntorstadion künftig mit seiner Rummarke Captain Morgan in der Kategorie „Kiezkönig“ präsentieren.

    Für hessische Politiker wäre das jetzt ein handfester Skandal.

  210. Muhahaha.

    Fast ein innerer Vorbeimarsch resp. Reichsparteitag:

    http://www.spiegel.de/kultur/t.....47447.html

  211. So, nächste Medaille für Deutschland

  212. Ole muss in die Verlängerung.

  213. ZITAT:

    “ Muhahaha.

    http://www.spiegel.de/kultur/t.....47447.html

    Der faselt übrigens permanent so weiter.

  214. Also von dem Timo Boll hätte ich mir schon mehr erwartet als dass er (gg. einen Rumänen) wie schon vor 4 Jahren im 1/8-Finale ausscheidet. Der war immerhin im letzten Jahr noch Weltranglisten-1., und der Einzige, der die asiatische Phalanx aufmischen konnte.

    Allerdings war er zuletzt schon auf dem absteigenden Ast. Und gehört offenbar auch zu denjenigen, die bei olympischen Spielen nicht ihre optimale Leistung abrufen können, die dann offenbar verkrampfen.

  215. Unsere Pferde reißen’s raus.

  216. Tasiadis. Das ist doch mal ne echte Überraschung. Das ist gut.

  217. Und im Kanu auch noch eine

  218. Bötchenfahren können wir also auch.

  219. ZITAT:

    “ Tasiadis. Das ist doch mal ne echte Überraschung. Das ist gut. „

    Ganz im Ernst: Das ist enttäuschender als irgendein Vorlauf-Aus von einem Schwimmer! Weil der hatte tatsächlich realistische Siegchancen…

  220. Tasiadis. Favorit. Und dann verkackt.

  221. Goldregen, Freude.

  222. So, also auch im Finale im Pyjamazerren.

  223. Habt ihr nix anderes zu tun?

  224. Boah. Da schwenk ich um und dann ist es auch wieder nicht recht. Ei ei ei.

  225. Wann ist eigentlich Beachtischtennis und Beachbaskettball? Und dieses Strandspiel mit den zwei Holzschlägern und dem Plastikball? Weiß jetzt nicht, wie es heisst.

  226. ZITAT:

    “ Habt ihr nix anderes zu tun? „

    Als was?

  227. ZITAT:

    “ Olympia? „

    Findet gerade in London statt, danach vier Jahre lang Olympiade…

  228. ZITAT:

    “ Olympia? „

    Gehört zu meinem Job, sorry.

  229. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Olympia? „

    Findet gerade in London statt, danach vier Jahre lang Olympiade… „

    Läuft die Olympiade nicht schon seit Jahresbeginn?

  230. Nicht das Blogbetreiber meint, niemand würde sich zum Eingangsbeitrag äußern. Ist heute Welt-Penistag?

  231. Wie heißt denn die Gurke von unserem netten Letten? Habe da eine klare Golderwartung.

  232. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Olympia? „

    Findet gerade in London statt, danach vier Jahre lang Olympiade… „

    Läuft die Olympiade nicht schon seit Jahresbeginn? „

    Korrekt

  233. „Habt ihr nix anderes zu tun?“

    Ich net.

  234. ZITAT:

    “ Wie heißt denn die Gurke von unserem netten Letten? Habe da eine klare Golderwartung. „

    Nette Lette

  235. ZITAT:

    “ Wie heißt denn die Gurke von unserem netten Letten? Habe da eine klare Golderwartung. „

    Burpless Tasty Green F 1, Quedlinburger Freilandgurke.

  236. „Nette Lette“

    Großartig. Nette Lette aus Smǿland. Typ blonde Gazelle. Ick freu mir.

  237. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wie heißt denn die Gurke von unserem netten Letten? Habe da eine klare Golderwartung. „

    Burpless Tasty Green F 1, Quedlinburger Freilandgurke. „

    Kann die Gold oder ist die nur dabei?

  238. „Ganz im Ernst: Das ist enttäuschender als irgendein Vorlauf-Aus von einem Schwimmer! Weil der hatte tatsächlich realistische Siegchancen…“

    Also das versteh‘ ich jetzt net. Wenn jemand realistische Siegchancen hat, und er holt dann Silber, dann hat er doch nicht viel falsch gemacht. Anders als viele andere bisher.

  239. ZITAT:

    „… Ist heute Welt-Penistag? „

    Schau mal auf facebook….

  240. „Wenn wie ein wärmender Sonnestrahl die Tränen die Wange herunterperlen – das ist der Moment in dem du spürst du bist Olympiasieger. „

    Meine Fresse.

  241. Die ham doch jetzt gar net mitgesungen. Oder?

  242. Wenn einer realistisch der 22. schnellste Schwimmer der Welt ist, dann hat er auch nicht viel falsch gemacht, wenn er im Vorlauf ausscheidet… wenn einer seit 1 1/2 Jahren im Fechten nix mehr erstochen hat, dann ist eine Silbermedaille in Ordnung. Wenn ein Favorit als Führender ins Finale fährt und dann nur 2. wird, dann ist das ein bisschen enttäuschend

  243. ZITAT:

    “ Die ham doch jetzt gar net mitgesungen. Oder? „

    nur die Pferde haben gesungen

  244. ZITAT:

    “ „Wenn wie ein wärmender Sonnestrahl die Tränen die Wange herunterperlen – das ist der Moment in dem du spürst du bist Olympiasieger. „

    Meine Fresse. „

    Tja mein Lieber ,sowas lernt man in der Altkönigschule in Limeshain-Eppenstein natürlich nicht! Noch dazu wenn man so maulfaul ist.

  245. Move him into the sun,

    gently, it’s touch awoke him once…

  246. Mir dünkt, Heinz will endlich Namen sehen, hören, lesen.

  247. Oh nö. Kinderturnen und Studentenvolleyball heut Abend. Da kann ich ja mal gar nicht drauf.

  248. Guerero wird es nicht! Ich weiß das. Die FR natürlich nicht.

  249. Fußball Live – Testspiel

    Paulaner Cup des Südens in Ingolstadt

    19:45 in Spocht 1

    http://mediencenter.sport1.de/.....7311945,31

  250. ZITAT:

    “ Guerero wird es nicht! Ich weiß das. Die FR natürlich nicht. „

    Hmhm

  251. „Wenn einer realistisch der 22. schnellste Schwimmer der Welt ist, dann hat er auch nicht viel falsch gemacht, wenn er im Vorlauf ausscheidet… „

    Also ich kann Dir echt net folgen. Ich weiß jetzt nicht, wenn Du meinst. Jedenfalls war bzw. ist z.B. der Biedermann m.W. noch Weltrekordhalter über 200 Meter. Da rede ich von realistischer Siegchance. Und der wurde Fünfter. Dagegen hat der Tasiadis doch gut abgeschnitten!?

  252. „Ein charmanter Mann“

    Ich werde Military-Blogger.

  253. Da! Der murmelt doch die Hymne mit.

  254. ZITAT:

    „Jedenfalls war bzw. ist z.B. der Biedermann m.W. noch Weltrekordhalter über 200 Meter. Da rede ich von realistischer Siegchance. Und der wurde Fünfter. „

    Biedermann kam als Siebter (200m) bzw. 15. (400m) der Weltjahresbestenliste nach London.

  255. ZITAT:

    “ Wo ist Ole ? „

    In London. Und wartet auf die Ortszeit.

  256. „Da! Der murmelt doch die Hymne mit.“

    Der hat eindeutig innerlich mitgesungen.

  257. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wo ist Ole ? „

    In London. Und wartet auf die Ortszeit. „

    Ich dachte schon, er wäre auf der Loipe verloren gegangen.

  258. ZITAT:

    “ „Ein charmanter Mann“

    Ich werde Military-Blogger. „

    In der Blogospähre nur Männer mit Dutt gesucht. Pferdeschwänze sind da nicht gefragt

  259. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Jedenfalls war bzw. ist z.B. der Biedermann m.W. noch Weltrekordhalter über 200 Meter. Da rede ich von realistischer Siegchance. Und der wurde Fünfter. „

    Biedermann kam als Siebter (200m) bzw. 15. (400m) der Weltjahresbestenliste nach London. „

    So war das gemeint, neige manchmal zur Übertreibung ;-)

  260. ZITAT:

    “ „Da! Der murmelt doch die Hymne mit.“

    Der hat eindeutig innerlich mitgesungen. „

    Ja. Hinterher kann jeder murmeln.

  261. ZITAT:

    “ werden „

    Hmhm.

  262. Ich hatte im zarten Alter von neun Jahren den gelben Gurt im Judo. Mit zehn habe ich aufgehört, weil mir einer ganz unasiatisch in die Schnauze gehauen hat. Hartes Brot im Taunus.

    Natürlich bin ich trotzdem Experte.

  263. War ja nicht alles schlecht im Taunus. Würde ich auch nie sagen. Ich bin gar nicht so.

  264. Ole. Silber ist keine Schande.

  265. Hat der eben „Hodenkampf“ gesagt?

  266. Lisicki 7:5 im Dritten -> weiter

  267. Männer in Schlafanzügen, die aneinander herumzerren. Unwürdig.

  268. Wann kommen Fuchsjagd und die 20m-Yacht Regatta?

  269. ZITAT:

    “ Ole. Silber ist keine Schande. „

    Aber die Siegchance war da.

  270. Silber ist für’n Arsch, oder? Da hätte es auch Bronze sein können. Ist so gut wie nicht-existent.

    @Heinz:

    Hätte gerne mal ne Definition für Nutellageneration. Wird bestimmt lustig. Und: Was muß ich tun, um dazuzugehören?

  271. Kutschfahren? Kampftrinken? Mir scheint, das gesamte Programm gehört gründlich überarbeitet.

  272. Zirkusakrobatikfinale natürlich ohne deutsche Beteiligung.

  273. Immer noch keine Namen oder sollte das Hmhm ein Hinweis sein ?

  274. Ich habe in den letzten Tagen schon einen Namen irgendwo versteckt geworfen.

  275. Heinz wird den geworfenen Namen bestimmt sehen oder finden.

  276. Um Himmels Willen, doch nicht etwa…

  277. ZITAT:

    “ Ich habe in den letzten Tagen schon einen Namen irgendwo versteckt geworfen. „

    Hm..

  278. „So war das gemeint, neige manchmal zur Übertreibung ;-)“

    Das untermauert jetzt aber nicht zwingend die Theorie, dass die Silbermedaille von Tasiadis eine wesentlich größere Enttäuschung war als der 5. Platz von Biedermann.

  279. ZITAT:

    “ Ich habe in den letzten Tagen schon einen Namen irgendwo versteckt geworfen. „

    Ich werfe auch immer Namen:-)

    Mein Gott, was ich schon Namen habe….

  280. Biedermann’s Weltrekord wurde damals mit dem Schwimmanzug geschwommen. In einem Rennen, in dem Phelps auf den Anzug verzichtete und knapp geschlagen wurde. Wieviel der Anzug jetzt wirklich gebracht hat, sei mal dahingestellt – man sollte die Leistungsstärke von Biedermann aber einzuschätzen wissen. Er ist stark, gehört aktuell aber nicht zu den Top 3 der Welt auf seinen Strecken.

  281. Volleyball is ja auch sowas von spannend…

  282. Die Choreo der Bodenputztruppe beim Volleyball ist geil.

  283. McKinzie…. sehr geile Retro Frisur…

  284. Achne, Suxho heißt er… war aber Fehler der ARD ;)

  285. Also ich hab‘ den Biedermann ja nur als Bsp. herangezogen. Ihr könnt mir sagen was Ihr wollt: Davon, dass die Silbermedaille von Tasiadis die bisher größte Enttäuschung bei den Olympics war (siehe @251), könnt Ihr mich mit rationalen Argumenten nicht überzeugen.

  286. ZITAT:

    “ Männer in Schlafanzügen, die aneinander herumzerren. Unwürdig. „

    Besser als diese Männer die nur solche komischen Windelhosen tragen.

    Gibts Gott sei Dank nicht bei Olympia, der Anblick bleibt mir erspart.

  287. Natürlich. Die berühmte Tschapochnikawa Grätsche.. sieht man doch deutlich. Nicht das die jemand mit dem Gründel- Bauchplatscher verwechselt Obwohl auch das ein ästhetischer Genuß sein kann.

  288. ZITAT:

    “ Natürlich. Die berühmte Tschapochnikawa Grätsche.. sieht man doch deutlich. Nicht das die jemand mit dem Gründel- Bauchplatscher verwechselt Obwohl auch das ein ästhetischer Genuß sein kann. „

    In Windelhosen?:-)

  289. Muss mir nicht gefallen, dieses Turnen.

  290. So. Montag gehts in die Berufung vor dem Bundesgericht.

  291. Ich werf mal Namen:

    Lacic

    Gekas (Huhu ce..)

    Rosenberg

    Gafite

    Zidan

    Novakovic

    Voronin

    Lincoln ( musste sein)

    Helmes (ebenso)

    Larson

    Raffael

    Cacau

    Marica

    Maierhoffer

    …..die werden es alle definitiv nicht.

    Also kann in logischer Konsequenz nur noch der kommen dessen-Namen-schon-gefallen-ist:-)

  292. Dieses Klein-Mädchenturnen ist doch sehr befremdlich; sind die alle schon 14? Finde das pervers, sollten da erst ab 18 antanzen dürfen. Kinderarbeit ist doch auch sonst verboten.

  293. Den Gründel-Bauchplatscher stell‘ ich mir gerade bildlich vor.

  294. ZITAT:

    “ Den Gründel-Bauchplatscher stell‘ ich mir gerade bildlich vor. „

    uffjespritztes Jedärm, äpplergesäuert.

  295. Zweimal Gold. Ich aber sicher das es hier noch genügend Verbrecher gibt die Jung trotzdem verkaufen wollen.

  296. Pffff …Jung verkaufen, das kann ja jeder, entdecken muss man den, Blick muss man haben, das ist der wahre Fußballsachverstand!

  297. Der Gründelsche Bauchplatscher mit 3-facher Speckrolle. Gerne indoor vom Hochhocker ausgeführt.

  298. ZITAT:

    “ Kindsköpp

    http://www.hr-online.de/servle.....U1ODg3NDE_

    Ein Wunder, dass der Kreisel nicht absäuft.

  299. ZITAT:

    “ Kindsköpp

    http://www.hr-online.de/servle.....U1ODg3NDE_

    Juhu, Gold im Schwimmen !

  300. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kindsköpp

    http://www.hr-online.de/servle.....U1ODg3NDE_

    Ein Wunder, dass der Kreisel nicht absäuft. „

    Wer sind die 2 anderen im Plantschbecken mit Köhler und Meier, die kommen sofort auf die schwarze Liste.

  301. Die USA. Der Unterschied zwischen “ Fighting Spirit“ und och ZITAT:

    “ Der Gründelsche Bauchplatscher mit 3-facher Speckrolle. Gerne indoor vom Hochhocker ausgeführt. „

    Barhocker . Dann stimmts.

    Btw, Die USA. Der Unterschied zwischen “ Fighting Spirit“ und och Nö.. ich frag jetzt mal den Trainer

  302. ZITAT:

    “ Pffff …Jung verkaufen, das kann ja jeder, entdecken muss man den, Blick muss man haben, das ist der wahre Fußballsachverstand! „

    Wohl wahr…. Hut ab.

  303. Notiert..

  304. 14 Marathon und vier Rennen GPL. Und der erzählt was von Fighting Spirit.

  305. Btw, ich hasse Volleyball. Das haben bei uns nur diese langhaarigen Kiffer gespielt die auch in die Batschkappp gingen. Außerdem war zu klein.Also Quasi. Unter all diesen Schlaksen.

  306. Ergänzungsspieler hätte da die passende Größe…

  307. Volleyball ist so ein christliche Jugendgruppensport… sowas guckt ihr? Kein Wunder, dass von Fussi hier keiner (alle, nie) eine Ahnung hat.

    Sonst wüsstet ihr ja, dass es Micanski wird.

  308. die Amis haben den Flow… oder so.

  309. Neidlos anerkennen.. auch sowas was völlig gegen die menschliche Natur geht. Ich bin kein Protestant!

  310. ZITAT:

    “ Btw, ich hasse Volleyball. Das haben bei uns nur diese langhaarigen Kiffer gespielt die auch in die Batschkappp gingen. Außerdem war zu klein.Also Quasi. Unter all diesen Schlaksen. „

    Trainiert über der Batschkapp eigentlich immer noch ein Tischtennisverein?

  311. ZITAT:

    “ Neidlos anerkennen.. auch sowas was völlig gegen die menschliche Natur geht. Ich bin kein Protestant! „

    Mit der menschlichen Natur kennt ihr euch aus. Daher auch der Zöllibat, wa?!

  312. Nur mal so kleine Frage… hat eigentlich schon mal jemand bei ARD oder ZDF schon mal eine Minute Olympia Fussball gesehen?

    War das Paket zu teuer mit Fussball?

    Das nervt irgendwie schon ein bißchen.

  313. ZITAT:

    “ Ich guck alles. „

    Erinnert mich – ich weiß jetzt wirklich nicht warum – an diesen scheinbar uralten Knacker im Karl-Marx-Look, der Ende der 80er nach Mitternacht in der Disco neben mir an der Bar auftauchte, vergeblich versuchte, das gut und gerne 30 Jahre jüngere Mädel für die Nacht klarzumachen, und mir dann dennoch entschlossen seinen Gruß rüber schickte: „Ich pump sie alle.“

  314. Leute, es wird Zeit, dass Fußball wieder los geht.

    Ich hab diesen Text nicht auf Anhieb verstanden:

    http://www.fr-online.de/wissen.....60492.html

  315. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Neidlos anerkennen.. auch sowas was völlig gegen die menschliche Natur geht. Ich bin kein Protestant! „

    Mit der menschlichen Natur kennt ihr euch aus. Daher auch der Zöllibat, wa?! „

    Ja. Es gibt bei uns die Beichte. Das heißt mach was du willst..es wird dir verziehen . Menschlich. Bei euch net. Da gibt es die Verdammnis. Da bin ich doch liewber bigott als ernsthaft. Luther war Deutscher…. was sonst?

  316. Nachdem sich die InsiderInnen hier ja mächtig aus dem Fenster legen, lege ich mich mal zurück.

  317. ZITAT:

    „Luther war Deutscher…. was sonst? „

    Der Heilige Vater auch.

  318. Karel Gott Tschechoslowake.

  319. ZITAT:

    “ Karel Gott Tschechoslowake. „

    Ich habe einen einfachen Humor, ich geb es zu.

  320. ZITAT:

    “ Karel Gott Tschechoslowake. „

    Hihi

  321. Ist eigentlich schon Seite 21 (Vor Gericht) im heute erschienenen Journal Frankfurt thematisiert worden?

  322. Glaube nicht, könnte aber jetzt auch nicht mitreden.

  323. Wie haben sich eigentlich ausgerechnet die Volleyball-Männer als einzige für einen Mannschafts-Wettbewerb qualifiziert? (Also von Hockey abgesehen mein ich jetzt)

    Die machen ja keinen Stich.

  324. ZITAT:

    “ Nein. Worum gehts? „

    Um einen Eintracht-Kicker namens K. und seine Verhandlung bezüglich eines Geschwindigkeitsvergehens …

    Schöne gnihihi-Geschichte.

  325. Richard Kress? Charly Körbel? Dr. Kunter?

  326. ZITAT:

    “ Richard Kress? Charly Körbel? Dr. Kunter? „

    Ein aktueller Eintrachtler, der die linke Aussenbahn beackert, Tätowierungen und ein T-Shirt mit „FC Bärlin 89“. Steht jedenfalls so im Journal.

  327. Ist K. denn in der Tiefgarage auch geblitzt worden?

  328. „Kennedyallee.“

    Abzocke

  329. Kennedyallee kam aber nie über links.

  330. Pelligrini… toller Name. Hat Stil.

  331. ZITAT:

    “ Pelligrini… toller Name. Hat Stil. „

    Popo Va ist auch gut.

  332. „Kennedyallee“

    Übrigens: Als ich da 1963 stand, um die Fahrzeugkolonne mit John F. anzuschauen, hieß sie noch Forsthausstraße.

  333. Popo Va… defintiv :)

    Ok Olympiarekord… und ich dachte immer das Wasser wäre dicker in London…

  334. ZITAT:

    “ „Kennedyallee“

    Übrigens: Als ich da 1963 stand, um die Fahrzeugkolonne mit John F. anzuschauen, hieß sie noch Forsthausstraße. „

    Als ich da stand und der Förster kam war das noch Acker.

  335. Du übertreibst.

  336. ZITAT:

    “ Du übertreibst. „

    Er möchte jetzt, dass Du ihm sagst, dass er sich gut gehalten hat.

  337. Ei das warn halt noch die alten Wäldcheszeiten, umbenannt wurde die Forsthausstraße glaube ich erst nach einem Ausbau, hatte auch mit der Tram zu tun, wer weiß noch genau, wann das war?

  338. Was ist das nur mit diesen Mega Kopfhöhrern?

    Immerhin ein Ösi dabei…

  339. Hihi, da hat der Phelps einen Schlag zu früh aufgehört.

  340. Toll,die Skyline da oben.

    Und wenn mer dann noch e bissi was genomme hat …

  341. Hihi, isch hätt gern ’n bissi was von dem, was der Herr Worredau bestellt hat.

  342. Bin das nur ich, oder ist es so, das es viel weniger Fehlstarts oder sonstige Patzer gibt? Alles so perfektioniert….

    Naja, mag auch daran liegen, das ich zuviel Eintracht gesehen habe..

  343. “ umbenannt wurde die Forsthausstraße glaube ich erst nach einem Ausbau“

    Stimmt. Vorher fuhr die 15 nur bis zum Oberforsthaus. Erst später dann weiter bis zum Eisenbahndamm am Stadioneingang. Fährt da eigentlich heute immer noch die 15?

  344. Eine relativ neue Sicht auf die Skyline gibt’s auch:

    http://h13.abload.de/img/europ.....onkfa2.jpg

    Stammt von hier:

    http://www.deutsches-architekt.....tcount=467

  345. Randalemeister, Bloggermeister, Meckermeister…

    Helmes jetzt, wesche mir im Tausch mit Jung, Felix macht da ja ne Rechtsverteidigermeisterschaft.

  346. ZITAT:

    “ Pressemeister..

    http://www.nordwestkurve.net/

    Mutterschiff wird boykottiert. Typisch.

  347. ZITAT:

    “ Pressemeister..

    http://www.nordwestkurve.net/

    Ich habe mir den Siegerartikel wirklich nochmal durchgelesen. Das Ding ist absolut verdient Meister. Unglaublich, wie das ne Redaktion durchwinken kann.

  348. ZITAT:

    “ Pressemeister..

    http://www.nordwestkurve.net/

    Mit der Auswahl kann ich ja leben, aber wer ist das auf dem Foto?

  349. Ich finds immer schade wenn Bilder keine Unterschrift bekommen und Artikel keine Autoren haben.

  350. Schwimmer Koch respektabler Siebter im Halbfinale.

  351. Aber ja doch. Aber von diesem Typ hab ich doch letztens was in der Zeitung gelesen. Mit Foto.

  352. Wie kann mer hier denn Fotos reinstellen?

    Dann könnten wir noch Hundemeister machen, Seehunde sind nicht zugelassen(wegen der Vogelgrippe).

  353. Also mein Favorit wäre der Artikel auf Platz 4 gewesen.

  354. ZITAT:

    “ Aber ja doch. Aber von diesem Typ hab ich doch letztens was in der Zeitung gelesen. Mit Foto. „

    Ich erinnere mich.

  355. „Mit der Auswahl kann ich ja leben, aber wer ist das auf dem Foto?“

    Hat sich doch extra `n Namenschild um`n Hals gebunden.

  356. ZITAT:

    “ „Mit der Auswahl kann ich ja leben, aber wer ist das auf dem Foto?“

    Hat sich doch extra `n Namenschild um`n Hals gebunden. „

    Ej ja. Mein kann reinzoomen, dann les es auch ich ;-)

  357. Das in der Zeitung wahr doch was mit Ehre und Unterschreiben?

  358. „…war….“ Wahr?

  359. Da wahr doch was?

  360. ZITAT:

    “ Da wahr doch was? „

    Wol war.

  361. „Bischof holt Silber“

    Wie jetzt? Vatikan auch am Start?

  362. Und wie kann es eigentlich sein, dass ein Grieche im Kanadier für Deutschland eine Medaille holt?

  363. Also diese gelben Kleidchen auf blauem Grund machen sich ja schon ganz gut.

  364. Vielleicht kann mir Hockey-Heinz ja bei Gelegenheit mal erklären, warum man diese Stöcke nicht einfach etwas länger macht. Dann müssten die doch nicht derartig krumm rum laufen.

  365. Ovtcharov 2:3 nach 2:0

  366. ZITAT:

    “ Ovtcharov 2:3 nach 2:0 „

    4:3 und Halbfinale

  367. ZITAT:

    “ Vielleicht kann mir Hockey-Heinz ja bei Gelegenheit mal erklären, warum man diese Stöcke nicht einfach etwas länger macht. Dann müssten die doch nicht derartig krumm rum laufen. „

    Würde man einen Zusammenhang zwischen den zu kurzen Stöcken und den Trikotagen der Hockey-Damen herstellen, könnte man sicherlich eine – möglicherweise etwas chauvinistische – Erklärung entwickeln. Aber das macht ja niemand …

  368. Eine weitere Frage beschäftigt mich gerade: Warum macht man den Ball nicht einfach größer und weniger hart? Dann könnte man ihn direkt mit den Füßen spielen und auf diese doofen Stöcke verzichten. Und die arme Mädels (und Buben) müssten auch nicht dauernd so gebückt laufen.

  369. ZITAT:

    “ @426: sehr geil! „

    Der ARD offenbar nicht mal ein Zweizeiler wert. Man kann ihnen nicht vorwerfen, nur Erfolgsmeldungen zu senden.

  370. Der Scharner wird es, laut Bild.

  371. Die Sonne scheint bei Tag und Nacht …

  372. Wurde hier gestern schon auf dieses Bild von der Olympiade verwiesen?

    http://www.radsport-news.com/g.....8;FotoID=0

    Gute Güte.

  373. Scharner? Dann hätten wir der Premier League schon wieder einen Spieler weggeschnappt. Die Skyline. Super Skyline.

  374. Ah! „Fest steht“ und „Fakt ist“! Sundermann ist zurück. Endlich.

  375. Super Sundermann, yeah

  376. Mo-Aussagen im örRundf. gelesen und würde ihm Recht geben. Ich hätte ihn lieber z.B. im linken MF gesehen als Köhler, es sind allgemein zu wenig Ärmelaufkrempler, Leute mit Mumm im Kader. Das war ja auch das große Plus von Ochsi auf der rechten Seite. Vielleicht die Chance für Djapka, wenn er beherrscht bleibt. Der düst wenigstens mal los.

  377. Was brauchste Ärmelaufkrempler wenn das Bällchen läuft?

  378. Ei weils manchmal net so einfach zum Laufen kommt.

    Letztes Jahr wärs ohne Mo ins Loch gefallen.

  379. Und Bällchen kann auch mit „Charakter“ laufen, ihr wißt schon, etwas „lautere“ Typen, nicht nur gute Jungs.

  380. kennt jemand von euch das Problem, dass der Android-Opera automatisch von mobil.blog-g.de auf die www-Version umspringt? ich habe dasselbe Problem dann auch gleich noch aufm pad mit Safari. danke im voraus

  381. ZITAT:

    “ kennt jemand von euch das Problem, dass der Android-Opera automatisch von mobil.blog-g.de auf die www-Version umspringt? ich habe dasselbe Problem dann auch gleich noch aufm pad mit Safari. danke im voraus „

    Cookies müssen akzeptiert werden.

  382. … Oder manchmal, speziell im Safari nicht … Ich kann da kein Muster erkennen …

  383. ZITAT:

    “ Mo-Aussagen im örRundf. gelesen und würde ihm Recht geben. Ich hätte ihn lieber z.B. im linken MF gesehen als Köhler, es sind allgemein zu wenig Ärmelaufkrempler, Leute mit Mumm im Kader. Das war ja auch das große Plus von Ochsi auf der rechten Seite. Vielleicht die Chance für Djapka, wenn er beherrscht bleibt. Der düst wenigstens mal los. „

    Der Erdbeerenpflücker als Ärmelaufkempler? Das hab ich so nicht in Erinnerung.