Posts Tagged ‘ WM2018 ’

Unterwegs mit dem Rad

In Sotschi ist es für deutsche Journalisten die beste Lösung, Fahrräder zu leihen und so bestens herumzukommen. Haben wir schon im vergangenen Jahr beim Confed-Cup gemacht, weil die Entfernungen zu […]



Beachsoccer bis zum Abwinken

In unserem wundervollen Urlauber-Hotel mit etwas gewöhnungsbedürftigem Frühstückbuffet gibt es einen Beachsoccer-Platz. Genau richtig, um nach stundenlanger Schreibtischarbeit mal auf andere Gedanken zu kommen und nachzuprüfen, ob die zuvor verschriftlichen […]



Wiedersehen mit Sotschi

Wir sind zurück in Sotschi. Es fühlt sich ein bisschen an wie nach Hause kommen. In Sotschi haben wir die Nationalmannschaft schon im vergangenen Jahr beim Confed-Cup begleitet, seinerzeit war […]



Peters schlechte Erfahrungen

Heute erzähle ich euch die Geschichte von Peter* (*Name von der Redaktion geändert). Peter heißt eigentlich gar nicht Peter, er möchte auch nicht, dass er an dieser Stelle namentlich genannt […]



Die Fanbotschaft ist da

Wenn Deutschland bei einer WM oder EM spielt, sind sie stets vor Ort, die emsigen Mitarbeiter der Fanbotschaft. Als ich vorgestern gerade in den Fahrstuhl unserer schnuckeligen 1000-Zimmer-Herberge einsteigen wollte, […]



Messi so nah

Eigentlich sollte ein Blog im Internetzeitalter ja schnell sein, sehr schnell sogar. Ist dieser Blog der Frankfurter Rundschau aber nicht, die alte Tante FR kommt auch im Blog mit der […]



Jetzt geht´s los!

Am Sonntag ist Eintracht-Tag. Carlos Salcedo und Marco Fabian gegen Deutschland. Kann mir vorstellen, dass der eine oder andere hier im Blog-G jubelnd aufspringt, wenn Salcedo eine gelungene Grätsche gegen […]