Winterpause Tiere gehen immer

Fischotter. Foto: Stefan Krieger
Fischotter. Foto: Stefan Krieger

Sorry — ist halt keine Natter, sondern nur ein Otter. Was will man aber machen, wenn gerade kein Bild von der Natter zur Hand ist?

Jetzt ist das Bild vom Otter also veröffentlicht und kann weg. Weil man seinen Bestand zum Jahresende ja mal ausmistet. Auch wenn’s erst zum Jahresanfang so richtig hinhaut.

Womit wir bei der Eintracht wären. Über die es nichts zu erzählen gibt. Denn ausgemistet darf man a) nicht sagen, sonst fliegt man raus, und b) ist es auch noch nicht soweit.

Immerhin: Heute ist PK zum Hallenturnier. Da gehe ich aber nicht hin. Weil ich mir noch mal ein paar freie Tage gönne. Zum ausmisten. Bis dahin: Tierbilder.

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen allerseits.

    Otternasen, Lerchenzungen, Jaguarohrläppchen……

    OK, ich nehme 1 Tütchen Otternasen.

    The show must go on.

  2. Sag ich doch. Gehen immer.

  3. Gleich wird der 3B auftauchen und dir mitteilen, dass du „Tiere“ und „Titten“ verwechselt hast.

  4. Als würde der den Unterschied kennen.

  5. “Tiere” und “Titten”, ich darf doch bitten!? Zurück zum Sport…

  6. Mann beisst Hund. Und ein Tipp. macht die Webcam nicht an…

  7. Gibt es überhaupt keine Themen? Z.B. „Caio – Wie kriegen wir den wieder hin?“

  8. Mich wundert offen un ehrlich gesagt nicht das Eintracht mit Euch abgestiegen ist. ihr Jungdynamiker.

  9. Zum Glück spielst DU ja noch CL, Heinz.

  10. Gibt es mittlerweile Fischotter im Main?

  11. Heinz, schon eine Anfrage für die BPFK bekommen?

  12. ZITAT:

    “ Gibt es mittlerweile Fischotter im Main? „

    Nee, aber bei Grzimek im Zoo.

  13. ZITAT:

    “ Nee, aber bei Grzimek im Zoo. „

    Aber keine Nutrias mehr.

    Gibt’s hier morgen dann ersatzweise Titten?

  14. Ich schau mal was sich machen lässt.

  15. Wie konnten wir dieses Genie nur verkennen? Mit dem wären wir bestimmt nie abgestiegen.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  16. Ganz schön schlau! Caio ruft jetzt also bei Raffael an und erzählt, wie der Michi arbeitet. Das gefällt mir.

    Übrigens, auch wenn es schon etwas verspätet ist, noch mal flink schöne Neujahrsgrüße an Euch alle, und insbesondere an Stefan.

  17. Schönes Bild von HeinzG. da oben, aber wer ist der/die andere?

  18. Morsche

    Tiere. Super.

    http://farm8.staticflickr.com/.....6a07_z.jpg

    Einen davon nenne ich gern Caio.

    OT?

    „Im übrigen ist die Zeit von Patriarchen, die an ihrem Stuhl kleben, vorbei.“

  19. @20

    Was der Caio wohl erzählen wird? Vielleicht „Michi kommt gerne ein bisschen später“, „Michi macht ein lockeres Training und spielt gerne Fussballtennis“, „Wenn Michi dich mag, darfst du immer spielen“ oder „Michi ändert sein System nie, auch nicht, wenn alles den Bach runtergeht“?

    So etwas in der Art wird er wohl sagen, der Caio …

  20. @ 23

    Der ist doch Brasi. Der wird sagen „Michi kann nicht tanzen, nicht trainieren und nicht lachen. Aber sonst ist er nett.“

  21. er würde es ja nie von sich behaupten, aber ich glaube mit ms wären wir nie abgestiegen.

    schönes neues jahr euch allen!

  22. @23: Ich glaube nicht, dass Caio verstanden hat, warum wir abgestiegen sind. Wahrscheinlich interessiert es ihn auch gar nicht. Warum auch, es hat sich ja nichts für ihn geändert..

  23. Holger, er hat nicht verstanden, DASS wir abgestiegen sind.

  24. Warum auch? Ich verstehs ja auch nicht. Egal wie man es dreht und wendet.

  25. @24

    Ja, so etwas wird er wahrscheinlich auch noch sagen.

    @26

    Ich bin davon überzeugt, dass er überhaupt nichts verstanden hat. Weder warum oder weshalb, noch dass oder sonst was. Aber erzählen, wie der Michi das so macht, kann er trotzdem.

  26. Skibbe ist immerhin der einzige, der verstanden hat, warum wir abgestiegen sind: weil wir ihn gefeuert haben.

    Wenn die Hertha-Brasilianer bei Chris anrufen, könnte es gefährlich werden für Skibbe.

  27. Von den Türken kann man was lernen. Die bezahlen die Schnapsnase wenigstens nicht.

  28. Achja, Prost Neues allerseits.

  29. Ihr Naivlinge! Ich warne!

    Der Fischotter ist ein Marder. Ein schlimmes Raubtier, das junge Lämmer reißt. Und Jagdhunde unter Wasser zieht und ertränkt.

  30. ZITAT:

    “ Ihr Naivlinge! Ich warne!

    Der Fischotter ist ein Marder. Ein schlimmes Raubtier, das junge Lämmer reißt. Und Jagdhunde unter Wasser zieht und ertränkt. „

    Und er stinkt!

  31. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ihr Naivlinge! Ich warne!

    Der Fischotter ist ein Marder. Ein schlimmes Raubtier, das junge Lämmer reißt. Und Jagdhunde unter Wasser zieht und ertränkt. „

    Und er stinkt! „

    wie schmeckt er?

  32. Bäääh, ja.

  33. ZITAT:

    “ Bäääh, ja. „

    Stinken war gemeint, natürlich.

    Das andere musst du den Chinesen deines Vertrauens fragen.

  34. ZITAT:

    „OT?

    „Im übrigen ist die Zeit von Patriarchen, die an ihrem Stuhl kleben, vorbei.“ „

    Sagte witzigerweise der Patriarch, der an seinem Stuhl klebt.

  35. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Und er stinkt! „

    wie schmeckt er? „

    Frag das mal die Älteren unter uns, (viel) früher war er eine ganz normale Wildspeise:

    http://www.kirchenweb.at/kochr.....hotter.htm

  36. Mal OT,

    benutzt einer der Anwesenden die FR-App auf einem Android Tablet? Unterscheidet die sich in irgendeiner Weise inhaltlich/funktional von der iPad App?

    @Stefan

    Weist du zufällig ob eine Promoaktion zusammen mit einem Android Tablet geplant ist? Ähnlich der iPad2 Aktion vor kurzem?

    mfg

  37. Immer diese Pyro-geilen Frankfurter, ey

    “ Bei seiner Verhaftung habe Harry B. einem Polizisten gesagt, dass er aus Frankfurt stamme, berichtet die US-Zeitung „San Francisco Chronical“. Laut Polizei soll der Mann aber bereits seit einigen Jahren in Südkalifornien leben. „

    http://www.bild.de/news/auslan......bild.html

  38. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Und er stinkt! „

    wie schmeckt er? „

    Frag das mal die Älteren unter uns, (viel) früher war er eine ganz normale Wildspeise:

    http://www.kirchenweb.at/kochr.....hotter.htm

    Der Chinese sagt, das alles was 4 Beine hat, und bei dem der Bauch nach unten hängt, essbar ist. :)

  39. @ 38 CE

    Genau darüber mußte ich auch lachen.

    Fisch mag ich und Schlange (Otter) kann man durchaus auch essen. Empfehle dazu das „Manitou“ in Sachsenhausen. Howgh.

  40. Quetschemännsche

    Der von Veh ausgemistete Clark wurde von Klinsi nominiert.

    Ich habe ihn gut beobachten können, als er damals Kagawa zur Verzweiflung brachte.

    Der braucht nur mal 5 Spiele am Stück.

  41. Ich wünsch mir für morgen Pinguine.

  42. Clark ist allerdings auch die Ausmusterung, die ich einfach nicht verstehe. Gerade wo wir hinten wackelig sind. Klar kann der nicht Kuzpass, aber wenner dem Schwegi den Rücken frei hielt, hatte der immer viel mehr Effekt.

    Meine Erinnerung.

    Übrigens:

    http://3.bp.blogspot.com/_9SXh.....titles.jpg

  43. Hoffentlich zähle ich mich dazu, wenn ich nach ein paar Carolus Doppelbock aus der alten Liebe komme…

  44. Ähm mich= nicht scheiß swype…

  45. RF – da ist aber der Lehmann der bessere Rückenfreihalter.

  46. @ 50. Ergänzungsspieler

    Wohl schon. Aber dahinter?

    Ich fand ihn einfach nicht so mies, ihn völlig chnacenlos zu sehen.

  47. als IV? Nun gut, kann mich kaum noch an ihn erinnern. Spieleröffnung ist wohl eher seine Schwäche, wobei das auch auf unsere derzeitige IV zutrifft.

  48. Ist heute Hallenturnier? Mit Eintracht? Übertragen?

  49. Ergänzungsdingens: nee, als Backup dahinter. Hinter dem zweiten 6er, als IV, als relativ universeller Backup zum Verteidigen oder auch taktisch, wenn hinten mal dicht gemacht werden soll.

    Ich mochte einfach seinen Einsatz.

    Aber das macht letztlich den Kohl nicht fett.

    OT:

    Klimakatastrophe steht unmittelbar bevor:

    http://www.feelgreen.de/-schwa.....5798/index

  50. Ein Libero vor der Abwehr hinter der doppelsechs.

    Wahnsinn.

  51. Der Licher-Cup vor der Tür und Albert C. einfach abgetaucht. Quo vadis, Eintracht?

  52. Mahlzeit auch.

    Dachse, Igel, Eichhörnchen, jegliche sonstige Nager und Wildvögel…wer kein eigenes Vieh halten und wegen Wilderns umgebracht werden kann, nimmt halt was da kommt; ist noch garnicht so lange her.

    Ich kann diesen Hallenkicks eigentlich überhaupt nix abgewinnen (u.a. potentielle Verletzungsquelle für Kicker frisch aus der Feiertagspause), aber momentan bin ich fast froh, mir bald wieder fast Fußball-ähnliches ansehen zu können.

    Wenn wir Lehmann nicht hätten, würde mir beim Weggang von Clark auch etwas blümerant werden, ich habe lange auf Clark gehofft, bzw. mehr von ihm zu sehen außer Bissigkeit.

    Bei Lehmann sind dessen Qualitäten bekannt; auch die welche er für ein Team intern haben kann.

  53. Wurde das hier schon thematisiert? Das Dream Team ist wieder zusammen. http://www.sport1.de/de/fussba.....01985.html

    Ha ho he Hertha BSC.

    *sing* … nur nach Hause gehn wa nicht!*sing*

  54. ZITAT:

    “ Zum Glück spielst DU ja noch CL, Heinz. „

    Drunter mach ichs Net. Ich von zu gut fuer diesen blog

  55. … un ich nach zeit über diese blog!

  56. ZITAT:

    “ Der Licher-Cup vor der Tür und Albert C. einfach abgetaucht. Quo vadis, Eintracht? „

    albert ist bestimmt schon auf dem weg nach frankfurt. zu fuß. albert pilgert zum lichercup. und besucht caio vorneweg, um ihm mentale kraft zu geben. somit wird caio zum torschützenkönig des turniers und erhält dafür licher an allen tanken deutschlands lebenslang – für umme.

  57. Meine Mitreisenden finden keinen Zugang zu meiner Art von Humor.echt Spass ig

  58. Ich gehe davon aus, sie reisen keinesfals freiwillig mir Dir.

  59. ZITAT:

    “ Meine Mitreisenden finden keinen Zugang zu meiner Art von Humor.echt Spass ig „

    Da entgeht ihnen aber was. Quatsch´ sie einfach nieder!

  60. Wenn Du alleine im Sechsersessellift sitzt und dies trotz langer Wartezeiten, wird es kritisch HG;))

  61. pZITAT:

    “ Wenn Du alleine im Sechsersessellift sitzt und dies trotz langer Wartezeiten, wird es kritisch HG;)) „

    Ja.passt-;)

  62. Das erste Training von Michael Skibbe beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC ist bei den Fans auf geringes Interesse gestoßen. Gerade mal 30 Anhänger hatten sich am Dienstag auf dem Gelände am Olympiastadion eingefunden, als der neue Trainer die Profis um 10.18 Uhr zur ersten Einheit über den Platz schickte. Dagegen sorgten zehn Kamerateams und rund 50 Journalisten für einen großen Medienrummel. (11F)

  63. ZITAT:

    “ … um 10.18 Uhr … „

    sollte bestimmt um 10 uhr losgehen ;-)

  64. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ … um 10.18 Uhr … „

    sollte bestimmt um 10 uhr losgehen ;-) „

    Oder um halb 11 …

  65. Mahlzeit!

    Also ich finde auch, Ricardo Clark wird Unrecht getan. Ich habe es auch an anderer Stelle schon geschrieben: Wir sollten nicht vergessen, dass er im Tasmanen-Halbjahr einige passable Leistungen abgeliefert hat, ganz im Gegensatz zu seinen Mannschaftskameraden.

    Hab den ganzen Morgen überlegt, was man über Michi Skibbe Gutes sagen könnte. Dachte, da muss es doch irgendwas geben. Und kurz, bevor ich aufgeben wollte, ist es mir eingefallen: Er hat Schwegler beschafft.

    Danke Michi!

  66. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ … um 10.18 Uhr … „

    sollte bestimmt um 10 uhr losgehen ;-) „

    hslb zehn

  67. Der Fischotter ist der schlimmste nächtliche Feind der Fische. Die Raubgier dieses Tieres zwingt daher den Fischzüchter, energisch auf dasselbe Jagd zu machen. Außer an seinem kostbaren Pelz finden auch manche an seinem Fleische Gefallen; richtig zubereitet schmeckt es auch nicht gerade schlecht. Jedoch wegen seines ausgesprochenen Beigeschmacks werden seine Liebhaber eine kleine Gemeinde bleiben

  68. Für die Fitness der Herthaner ist also auch gesorgt; trenne niemals ein erfolgreiches Duo:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....es-co.html

  69. ZITAT:

    “ Für die Fitness der Herthaner ist also auch gesorgt; trenne niemals ein erfolgreiches Duo:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....es-co.html

    „in den nächsten Jahren“ (Plural).

    Schaun mer mal.

  70. Ah, MS hat was dazugelernt:

    „Er wolle gesiezt und als „Trainer“ angesprochen werden, ließ Skibbe verlauten.“

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-fans.html

  71. ZITAT:

    “ Bei seiner Verhaftung habe Harry B. einem Polizisten gesagt, dass er aus Frankfurt stamme, berichtet die US-Zeitung „San Francisco Chronical“. Laut Polizei soll der Mann aber bereits seit einigen Jahren in Südkalifornien leben.

    http://www.bild.de/news/auslan......bild.html

    Das ist doch der Becherwerfer!

  72. „Das ist doch der Becherwerfer!“

    Dachte ich vorhin auch.

  73. ZITAT:

    “ Mal OT,

    benutzt einer der Anwesenden die FR-App auf einem Android Tablet? Unterscheidet die sich in irgendeiner Weise inhaltlich/funktional von der iPad App?

    @Stefan

    Weist du zufällig ob eine Promoaktion zusammen mit einem Android Tablet geplant ist? Ähnlich der iPad2 Aktion vor kurzem?

    mfg „

    Ich fürchte da musst du bis zum Jüngsten Gericht warten, Neven DuMont hat seine Seele (und die aller Angestellten) nämlich an Steve Jobs verkauft!

  74. ZITAT:

    “ „Das ist doch der Becherwerfer!“

    Dachte ich vorhin auch. „

    Das IST er. Hängt ihn höher!

  75. ZITAT:

    “ „Das ist doch der Becherwerfer!“

    Dachte ich vorhin auch. „

    Da hilft nur noch eins: http://tinyurl.com/7uch4c6

  76. ZITAT:

    “ Mahlzeit!

    Also ich finde auch, Ricardo Clark wird Unrecht getan. Ich habe es auch an anderer Stelle schon geschrieben: Wir sollten nicht vergessen, dass er im Tasmanen-Halbjahr einige passable Leistungen abgeliefert hat, ganz im Gegensatz zu seinen Mannschaftskameraden.

    Hab den ganzen Morgen überlegt, was man über Michi Skibbe Gutes sagen könnte. Dachte, da muss es doch irgendwas geben. Und kurz, bevor ich aufgeben wollte, ist es mir eingefallen: Er hat Schwegler beschafft.

    Danke Michi! „

    Wir haben mit MS die Bayern zu Hause verdient besiegt. BayerL übrigens auch…

  77. ZITAT:

    “ jo mei, der Paddi, so a Pfundskerl“

    Und einer der besten Erdbeerpflücker.

  78. der beste. Zweifellos.

  79. ZITAT:

    „Ich fürchte da musst du bis zum Jüngsten Gericht warten, Neven DuMont hat seine Seele (und die aller Angestellten) nämlich an Steve Jobs verkauft! „

    http://www.fr-tablet.de/2011/1.....s-android/

    Ich kenne die App vom eidings und finde sie an sich gut.

    Ein Androidtablet wollte ich mir schon lange zulegen, ebenso bin ich sehr an dem Abo interessiert, traue dem Braten aber noch nicht so ganz.

    Derzeit schwanke ich beim Tablet zwischen dem Asus Transformer Prime oder dem Toshiba AT200, würde es aber teilweise auch davon abhängig machen wo die FR-App besser läuft.

  80. kein ochs mehr bitte. bitte. bitte. sonst muss ich noch zum fsv.

  81. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zum Glück spielst DU ja noch CL, Heinz. „

    Drunter mach ichs Net. Ich von zu gut fuer diesen blog „

    Korrekt wäre, zu formulieren: „Ich habe eh’ keine Lust mehr, mit euch Absteigern zu spielen. Ich spiele nächstes Jahr Champions League“.

  82. ZITAT:

    ”Wir haben mit MS die Bayern zu Hause verdient besiegt.“

    Das verdanken wir ausschließlich Heller und Fenin. Und was hamse mir denne gemacht???

  83. @88

    Wie funktioniert die FR-App? Änlich dem ei? Einschränkungen?

  84. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zum Glück spielst DU ja noch CL, Heinz. „

    Drunter mach ichs Net. Ich von zu gut fuer diesen blog „

    Korrekt wäre, zu formulieren: „Ich habe eh’ keine Lust mehr, mit euch Absteigern zu spielen. Ich spiele nächstes Jahr Champions League“. „

    Sing:“Heinz Gründel spielt Champions League, die ganze Nacht, auf dem Heinz-Pad, von Zwölf bis Aaaacht“

  85. Nicht ganz. Er hat „festgebissen haben“ gesagt. Das ist zum Glück nicht das Gleiche wie „wir wollen uns oben festbeißen“. Insofern Entwarnung.

  86. ‚tschul’igung, war wohl ein Reflex…

  87. Höre gerade aus der Gerüchteküche, dass in der Lilienschänke bald Ouzo auf der Karte stehen könnte….

  88. Padauz

  89. Wann wird Jung verkauft? Nur noch 28 Tage, um die zehn auf sieben Mio. zu reduzieren.

  90. traber von daglfing

    Früher war mehr Lametta….

  91. Amanalilie geht nicht. Der muß >6 Monate im Jahr in Züpern wohnen. Wegen der Besteuerung seiner Abfindung in 2012.

  92. OT: ABB hatte von Anfang an das richtige Näschen. Ob er wohl das Personal von diesem Service kennt?

    http://www.titanic-magazin.de/.....630_01.jpg

  93. Versicherungen halt.

  94. ZITAT:

    “ Versicherungen halt. „

    +1

  95. ZITAT:

    “ hehehehe

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

    Super Idee, alle Tasmanen nach Darmstadt…

  96. Na, na, na … ich bin zwar wahrlich kein Fan von Amanatidis, aber mit den Tasmanen hatte er nun wirklich nicht viel zu schaffen. Möglicherweise wäre es mit ihm (als Capitano) auch gar nicht so weit gekommen.

  97. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ hehehehe

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

    Super Idee, alle Tasmanen nach Darmstadt… „

    3 Tasmanen spielen… ähhh… sind ja bei VW unter Vertrag. Und auch da haben sie anscheinend den Tasmanen-Virus erfolgreich verbreitet ;-)

    Ama in die Tasmanen-Ecke zu stellen, ist unfair…

  98. ZITAT:

    “ jo mei, der Paddi, so a Pfundskerl

    http://www.transfermarkt.de/de.....l#p1586087

    Tiere gehen immer

  99. ZITAT:

    “ Stier ist aber potenter als Ochse. „

    Kommt drauf an wer unne liegt.Frag Stefan

  100. Ein echter Treppenwitz, dass MS nun wieder in der Bundesliga tätig ist, während die Eintracht in Liga 2 rumgurken muss…

  101. Na ja. 3 punkte hatte ich Skibbe auch zugtraut. Das haette gereicht. Danach ein Rausschmis und ein ruecnktritt. alles gut

  102. ZITAT:

    „Wann wird Jung verkauft? Nur noch 28 Tage, um die zehn auf sieben Mio. zu reduzieren.“

    Ach was, da die Gekas-Millionen ja im Prinzip schon so gut wie eingetütet sind, kann die Eintracht das ruhig etwas langsamer angehen. Nur keinen Stress.

  103. Es duttet bei mir.

  104. gebührenfinanziert

    +++ Stada prüft Eintracht-Engagement +++

    Auf der Suche nach einem neuen Hauptsponsor kann die Eintracht auf einen Einstieg des Pharmakonzerns Stada hoffen. …

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

  105. ich fühle mich wie weiland der URL-König

  106. Ist eigentlich noch zwischen den Jahren?

  107. Die Eintracht an der Titte Groß Bad Vilbels. Ich habs gewust.

  108. ZITAT:

    “ Die Eintracht an der Titte Groß Bad Vilbels. Ich habs gewust. „

    man muss uns hofieren

  109. wo liegt dieses Bad Vilbel eigentlich ? Hier im Westerwald kann man ja nicht jedes Kaff um Frankfurt kennen ;-)

  110. ZITAT:

    “ Ach was, da die Gekas-Millionen ja im Prinzip schon so gut wie eingetütet sind, kann die Eintracht das ruhig etwas langsamer angehen. Nur keinen Stress. „

    Ein türkischer Club, der Interesse an einem lauffaulen, integrationsunwilligen, griechischen Ex-Torschützenkönig hat? Das kann nur eine Superente sein …

  111. Sorrÿ, Süperente natürlich.

  112. Gibt’s bei Veh eigentlich Laktattest?

    Wer Bance, Teber und Fink im Kader hat, der kann auch auf gekas kommen.

  113. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die Eintracht an der Titte Groß Bad Vilbels. Ich habs gewust. „

    man muss uns hofieren „

    Macht doch Sinn, Bad Vilbel hat im Vergleich zu Frankfurt was von 2. Liga.

  114. ZITAT:

    “ wo liegt dieses Bad Vilbel eigentlich ? Hier im Westerwald kann man ja nicht jedes Kaff um Frankfurt kennen ;-) „

    frag mal bei deiner Verwandschaft, also jeden in deinem Dorf

  115. ZITAT:

    “ für CE

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

    Hatte es schon drübbe gelesen, das wird wieder so ein Glasgow-Reinfall.

    Habe die Hoffnung aufgegeben, andere Vereine scheinen genauer hinzusehen.

  116. Also mir ist ein lauffauler Gekas 100 mal lieber, als eine neue Wundertüte, bei der man nicht weiss ob er das Tor trifft. Abgesehen von der Rückrunde 2011 ist Gekas von der Torausbeute her gesehen immer noch ein der der besseren Stürmer.

    Setzt man gleiche Leistungsbeurteilungsmaßstäbe bei Meier an, müsste auch der gehen. Mit so einem Spieler, der von „Super“ bis „nicht anwesend“ alle Leistungsstufen innerhalb von 4 Wochen abrufen kann, darf man sich nicht wundern, wenn das mit dem Aufstieg in die Hose geht. Ein bisschen mehr Konstanz in der Leistung wäre da wünschenswert.

  117. ZITAT:

    “ Also mir ist ein lauffauler Gekas 100 mal lieber, als eine neue Wundertüte, bei der man nicht weiss ob er das Tor trifft. Abgesehen von der Rückrunde 2011 ist Gekas von der Torausbeute her gesehen immer noch ein der der besseren Stürmer. „

    Dummerweise kommt es beim Fußball nicht darauf an, wieviele Tore ein einzelner Spieler schießt sondern wieviele die Mannschaft schießt. Und da hat Gekas in seiner gesamten Karriere noch keinem Verein entscheidend weitergeholfen.

    Oder warum glaubst du will Keiner den doch so treffsicheren Gekas?

  118. Gekas ist einmal zu oft abgestiegen. Zudem wurde er mit seinen verpassten Chancen zweimal zum Symbol des Abstiegs.

  119. @ce

    Warts ab. Die Not muss groesser werden Zudem. Warum nimmt man Skibbe, ochs Russ ..

    Btw, wir werden jedes Tor brauchen, auch wenn das dir und deiner Sitznacbarin missfaellt

  120. @133

    Das ist wohl war. Aber in Anbetracht der Tatsache, dass es da oben in der Tabelle extrem eng zugeht und der Aufstieg alles andere als sicher ist, neige ich eher zu konservativen Schritten und warne vor Experimenten…. Soll heißen: Spatz – Hand – Taube – Dach…. Und für vielleicht 1 Mio. (wenn überhaupt) den Aufstieg zu gefährden…. Ich weiss nicht so recht.

  121. Eine Million und den Aufstieg wahrscheinlicher machen. Klingt so schlecht nicht.

  122. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ wo liegt dieses Bad Vilbel eigentlich ? Hier im Westerwald kann man ja nicht jedes Kaff um Frankfurt kennen ;-) „

    frag mal bei deiner Verwandschaft, also jeden in deinem Dorf „

    Was willst du bei diesen harten Winter auch anderes machen.

    Incest is a game the whole family can play …

  123. ZITAT:

    “ Eine Million und den Aufstieg wahrscheinlicher machen. Klingt so schlecht nicht. „

    So isses.

  124. Für das Geld vom Gekas sollte man 2 bessere kriegen.

  125. ZITAT:

    “ Eine Million und den Aufstieg wahrscheinlicher machen. Klingt so schlecht nicht. „

    Ihr seid doch gar nicht mit mir im Urlaub. mich wundert nix mehr.

  126. Oh. Wir sind gleich ohne Wulff

  127. ZITAT:

    “ Eine Million und den Aufstieg wahrscheinlicher machen. Klingt so schlecht nicht. „

    … wenn überhaupt 1 Mio. Und dann hat man 1 Mio. in der Tasche. Die man ja eigentlich doch nicht hat, weil man das Geld zur Schuldentilgung braucht. Dank der konsequenten Nichtberücksichtigung von Friend durch Veh weiss ja auch keiner, ob Friend im Fall der Fälle seine Tore machen würde. Und Hoffer hat auch noch keine Bäume ausgerissen. Mit Idrissou alleine im Sturm wird das nix.

  128. 1 mio…Wahnsinn…Ich habe mich gestern ūeber 245 mios unterhalten und genasso ein unverstaendnis geerntet wie hier. .. Einen Kuss an alle geistigen Schrebergaetrner. Ihr passt gut zu EF.

  129. 1 Mio. ist viel zu wenig und sowas von Bruchhagen. Heinz hat es doch ausreichend erklärt, Leute. Klotzen ist angesagt, zumal des mit dem Scouting eh nix werd.

  130. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Eine Million und den Aufstieg wahrscheinlicher machen. Klingt so schlecht nicht. „

    … wenn überhaupt 1 Mio. Und dann hat man 1 Mio. in der Tasche. Die man ja eigentlich doch nicht hat, weil man das Geld zur Schuldentilgung braucht. Dank der konsequenten Nichtberücksichtigung von Friend durch Veh weiss ja auch keiner, ob Friend im Fall der Fälle seine Tore machen würde. Und Hoffer hat auch noch keine Bäume ausgerissen. Mit Idrissou alleine im Sturm wird das nix. „

    Also Friend ist Gekas in Groß aber technisch schwächer.

    Hoffer wiederum passt m.E. ganz gut zum Mo. Ich gehe allerdings davon aus, dass wir wohl wieder häufiger zum 4-2-3-1 zurückkehren werden.

  131. ZITAT:

    “ 1 mio…Wahnsinn…Ich habe mich gestern ūeber 245 mios unterhalten und genasso ein unverstaendnis geerntet wie hier. .. Einen Kuss an alle geistigen Schrebergaetrner. Ihr passt gut zu EF. „

    Für mich ist alles unter 500.000.000.000 eine Erdnuß.

  132. Es überrascht mich doch sehr, dass hier einige offenbar ernsthaft glauben, dass uns ausgerechnet dieser ständig im Abseits stehende Ex-Torschützenkönig griechischer Herkunft den Arsch retten, respektive den Aufstieg sichern könnte. Wärglisch nedd!

    Für ein paar wenige Tore ist er sicherlich noch gut, aber um welchen Preis? Das Spiel der Eintracht leidet schon viel zu lange unter seiner Anwesenheit. Weg mit ihm, wenn sich die Möglichkeit ergibt!

  133. Vielleicht sollten man Gekas auch so’ne goldene, wulff’sche Brücke bauen…

  134. Ich habe nochmal nachgedacht und komme jetzt zu dem Ergebnis, dass der Verlust von Gekas unersetzbar wäre. Der macht in der Türkei sicher seine 15-20 Tore und wäre auch dort unersetzbar. Wir dürfen ihn für kein Geld der Welt abgeben.

    Net, dass uns nochmal die Caio-Moskau-Geschichte passiert.

  135. Ich habe auch noch mal nachgedacht und stelle fest dass ich Heinzens Weg mitgehen werde.

  136. Kann man Gekas nicht bei den Türken gegen Tosun tauschen?

  137. Wiichtig ist,dass jemand sxchuld hat.und am besten eine untergeordnete Charge

  138. Und weil die Nachricht eines Gekas-Wechsel zu schön wäre um wahr zu sein, wird es nicht passieren. Also, wann muss Jung verscherbe(ngerichte)t werden?

  139. Wulff noch da, Gekas noch da. Das zieht sich.

  140. Optimisten sind im Vorteil: http://www.spiegel.de/wissensc.....28,00.html

    Ich wusste es doch, ihr Unken (wer immer sich angesprochen fühlt)!

  141. Als Einwohner Groß Bad Vilbels und somit Botschafter des Geldes verfüge ich:

    Gekas wird behalten! Verkaufen ist klares Eingeständnis des eigenen Schwäche.

  142. Was gibt denn der BuPrä-Mercato so her? Unserer ist ja nicht ganz so flüssig.

  143. RIP Willi Entenmann

  144. Oh, Ailton erwägt einen Rückzieher vom Dschungel, lese ich gerade. Sollte denn Hübner an ihm dran sein?

  145. Die Beine von Jessica

    „Tiere gehen immer!“

    nööö – manchmal schwimmen sie auch…

    ansonsten fehlen uns noch 27 punkte zum sicheren aufstieg:

    http://www.express.de/fortuna-.....81530.html

  146. @157

    Hat Arnd Zeigler eigentlich auch schon die drei Neuen von Magath (Jiracek, Hasani und Medojevic) berücksichtig?

  147. ZITAT:

    “ Oh. Wir sind gleich ohne Wulff „

    Meldet wer? Würde mich jetzt echt nicht mehr wundern.

    „Schreibt doch endlich mal an die Zeitung, sie sollen das Bundespräsidentenamt abschaffen.“

    Sagte wer? Mein Lateinlehrer an der CSS 1969.

    Dieses Zitat habe ich echt zufällig gerade eben beim „Ausmisten“ alter Unterlagen gefunden.

  148. ZITAT:

    “ RIP Willi Entenmann „

    Oh. Wurde gar nicht so alt. Kurz nach dem neuen Rentenalter.

  149. ZITAT:

    „Sagte wer? Mein Lateinlehrer an der CSS 1969.“

    Klingt nach Sambach.

  150. Alternierend zum ‚Ich bin stolz, ein Deutscher zu sein‘-Aufnäher könnte man mal einen ‚Deutschland tut mir leid‘ -Sticker auf den Markt werfen.

    Aber, dann lesen den bestimmt ganz viele falsch, so als Entschuldigung.

    Das möchte ich nicht.

  151. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Sagte wer? Mein Lateinlehrer an der CSS 1969.“

    Klingt nach Sambach. „

    Bingo! Ich hab‘ gerade vorhin eine damals von mir angefertigte siebenseitige (handschriftliche) Zusammenstellung seiner besten Sprüche beim Aufräumen gefunden.

    (z.B. „die Lehrer sind doch das Armseligste was es gibt“ oder „die Demokratie ist ja eine miserable Staatsform“ oder „ein Nazi hatte seit 1945 keine Gelegenheit, einem zu sagen, was er wirklich meint“ oder „also wenn’s einer nach’m Abitur noch mit der SPD hält, schneidet er sich ’n eigenen Ast ab“.

    Letzteres hab‘ ich nicht beherzigt….

  152. Caio verkaufen = Oxymoron

  153. ZITAT:

    “ Das ist bös, aber gut:

    http://www.titanic-magazin.de/.....50e11b5a8a

    Ich meine das: „Wulff kann Rechnungen nicht mehr zahlen“

    http://www.titanic-magazin.de/

  154. @ 173,

    Okay, 104….

    Aber trotzdem gut!

  155. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Also mir ist ein lauffauler Gekas 100 mal lieber, als eine neue Wundertüte, bei der man nicht weiss ob er das Tor trifft. Abgesehen von der Rückrunde 2011 ist Gekas von der Torausbeute her gesehen immer noch ein der der besseren Stürmer. „

    Dummerweise kommt es beim Fußball nicht darauf an, wieviele Tore ein einzelner Spieler schießt sondern wieviele die Mannschaft schießt. Und da hat Gekas in seiner gesamten Karriere noch keinem Verein entscheidend weitergeholfen.

    Oder warum glaubst du will Keiner den doch so treffsicheren Gekas? „

    „Zonal_Marking: Darren Bent: usually makes himself look good, rarely makes his side look good“

    Da musste ich sehr an Gekas denken.

  156. ZITAT:

    “ @ 173,

    Okay, 104….

    Aber trotzdem gut! „

    Und ziemlich wahr. Alles wartet auf die BILD. Aber vermutlich geht er schon vorher.

  157. Wieso fixiert sich hier eigentlich alles so auf Gekas?

    Wie kann man Erfolg und Misserfolg nur so einem einzige Spieler fest machen. Das kann ich gar nicht verstehen.

    :-))))

    Übrigens kann Gekas nichts dafür, wenn der letzte Pass, meist aus dem Mittelfeld oder die Flanken, nicht ankommen.

  158. @Merseburger

    ZITAT:

    „Bingo! Ich hab‘ gerade vorhin eine damals von mir angefertigte siebenseitige (handschriftliche) Zusammenstellung seiner besten Sprüche beim Aufräumen gefunden.“

    Ein Freund von mir (Abi 70) hält immer noch seine Best-of-Jupp-Sammlung in Ehren und zitiert bisweilen daraus.

  159. Abi 70 passt.

  160. ZITAT:

    „Übrigens kann Gekas nichts dafür, wenn der letzte Pass, meist aus dem Mittelfeld oder die Flanken, nicht ankommen. „

    Genau das ist doch der schärfste Kritikpunkt. Er wartet und verlässt sich auf die anderen. Gibt Stürmer, die leiten ihr eigenes Tor an der Mittellinie selbst ein.

  161. ZITAT:

    “ Übrigens kann Gekas nichts dafür, wenn der letzte Pass, meist aus dem Mittelfeld oder die Flanken, nicht ankommen. „

    Da fällt mir spontan der Pass von Jung im Spiel gg. Bayern ein.

  162. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Übrigens kann Gekas nichts dafür, wenn der letzte Pass, meist aus dem Mittelfeld oder die Flanken, nicht ankommen. „

    Genau das ist doch der schärfste Kritikpunkt. Er wartet und verlässt sich auf die anderen. Gibt Stürmer, die leiten ihr eigenes Tor an der Mittellinie selbst ein. „

    Und mit wem soll er zusammenspielen, wenn die anderen auch nicht mitrennen, oder lieber einen Pass zur Seite oder nach hinten spielen?

    Wieso wurde denn hier der Spitzname „Kreisel-Köhler“ erfunden?

    Soll Gekas sich den Ball an der Mittellinie schnappen und dann vor auf sich selbst passen?

  163. ZITAT:

    “ Da fällt mir spontan der Pass von Jung im Spiel gg. Bayern ein. „

    So werden Legenden geschaffen, alles lag nur an diesem einen Fehltritt. Und nicht etwas an 17 katastrophalen Spielen an denen alle ihren Anteil hatten.

  164. Ach quatsch, würde schon reichen, wenn er sich mal fallen ließe, denn Ball auf die Außen spielt und dann nach vorne geht, ungefähr so wie beim 1-0 Sieg gegen Dortmund letztes Jahr.

    Ist vielleicht auch Geschmackssache. Eine sehen in einem Stürmer denjenigen, der die Tore machen muss, andere verzichten gerne auf die Tore, wenn er dafür oft am Ball ist und Aktionen außerhalb des 16er hat.

    Deswegen ziehe ich auch Klose dem Gomez und Benzema dem Higuain vor.

  165. Das hab‘ ich nicht behauptet.

  166. ZITAT:

    “ Mitmach-Demokratie!

    http://bundespraesident-gesuch.....t.de/

    Uiiii, Axel Schweiss, ein einfernter Verwandter.

  167. Ein güter Stürmer würde den orientierungslos vor sich hinkreiselnden Köhlerbenni am Mittelkreis abgrätschen, mit dem erstarrten Buckel Doppelpass spielen, den selbvergessen mäandernden DJ aussteigen lassen und emotionslos einschieben und Endepeng.

  168. Finde schon, daß sich Gekas öfter mal fallen läßt, um ein Kombinationsspiel anzufangen. Er hat da durchaus Phantasie. Aber, so geschickt und schnell wie beim wunderbaren BvB-Tor antworten die Mitspieler nur selten.

    Köhler und Gekas können halt anscheinend gar nichts miteinander anfangen. Das scheint mir das zentrale Problem und es hat wenig mit der läuferischen Minderleistung des einen und der Mehrleistung des anderen zu tun.

    An Gekas‘ Abschlußquote gibt es nichts zu meckern, für mich selbst in der RR nicht. Zum einen ein für alle Stürmer ganz normales Hängerchen, das FCB-Ding ist halt tragisch, aber auch ein Klassiker, der auch besseren in Top-phasen passiert.

    Bei den meisten Dingern kam er gerade noch irgendwie so an den Ball geturnt, hochkarätige Chancen nach hochkarätiger Vorbereitung versemmeln erinnere ich fast gar nicht. Meistens hatte er sie sich ganz autonom erarbeitet.

    Und da beginnt die Diskussion halt erneut, usw. Henne oder Ei.

    Ich behaupte, von allen, die Gekas gerne loswären würde fast keiner die Nerven haben, in der Realität das Papier zu unterzeichnen, das seinen sofortigen Weggang besiegelt. Und bei den meisten käme ihre Hand nicht mal bis zum Kuli.

  169. ZITAT:

    „Ich behaupte, von allen, die Gekas gerne loswären würde fast keiner die Nerven haben, in der Realität das Papier zu unterzeichnen, das seinen sofortigen Weggang besiegelt. Und bei den meisten käme ihre Hand nicht mal bis zum Kuli. „

    Gib mir den Kuli und wech isser. 100%

    Aber nein, nur die hiesigen Gekasfreaks sind die Wissenden. Die hunderte Manager und Trainer in Europa, die unverständlicherweise den Gekas meiden, wie der Teufel das Weihwasser haben natürlich alle null Ahnung. Selbstverständlich.

    Der einzige Trainer, der Gekas in den letzten 3 Jahren einsetzte, ist das Trainerimitat. Selbst die Engländer, die Gekas 2009 ausliehen, ließen ihn ganze 1 Minute spielen. Alles Blinde, ich weiß.

  170. Vieirinha, ein weiterer Zungenbrecher für die Wölfe. Und Sissoko und Sio als Neuzugänge 5 und 6 kurz vor der Landung.

  171. Funkel hat ihn auch eingesetzt. Und es wohl auch bereut ;-)

    Aber er hat auch einige wirklich gute Spiele gemacht und seine Klasse gezeigt. Mir fallen nicht so viele ein, die so ein Ding wie gegen Dortmund machen. Ich kann nicht beurteilen, wie er mittlerweile in die Mannschaft integriert ist, aber das wäre für mich das entscheidende Kriterium für einen Verbleib.

  172. So langsam gefallen mir die Wolfsburger. Die Namen klingen nach Totto-Cup 1978.

  173. @Wehm

    Gegen Hoffe? Gegen Werder?

    Am Ende waren genau das die Tore, Punkte…

  174. ZITAT:

    “ So langsam gefallen mir die Wolfsburger. Die Namen klingen nach Totto-Cup 1978. „

    Brauchen die jetzt nicht auch einen Logopäden im Team?

  175. @189

    Ich denke schon, dass ich – so ich denn die Möglichkeit hätte – auch die Nerven besäße, das betreffende Papier zu unterzeichnen. Warum auch nicht? Mein Hand würde höchstens in Vorfreude auf bessere Zeiten zittern.

    Aber du hast schon recht. Gekas ist selbstverständlich nicht der alleinige Grund allen Übels. Da gibt es noch eine Menge andere, die auch bereits an anderen Stelle ausgiebig diskutiert wurden. Nichtsdestotrotz ist er aber ein wesentlicher.

    Außerdem ist es – was mich betrifft – einfach so, dass ich ihn nicht mag, noch nie mochte und auch zukünftig nicht mögen werde. Weder seine Art zu spielen, noch ihn als Spieler/Person. Und wenn ich auf die letzten 12 Monate zurückblicke, glaube ich zudem, dass er uns eher behindern als weiterhelfen wird. Meine persönliche Meinung.

  176. So Kinners, nach 1.5 alkoholfreien Tagen wurde es einfach mal wieder Zeit für einen schlichten französischen Landwein vom Lebensmittelmonopolisten um die Ecke.

    Hier? Gekas und annere Graupen. Immer same procedure. Zudem bestehe ich auf Intertoto-Cup, muss mer schon recht ausschreiben, denn damals habe ich meine ersten und letzten Erfahrungen in der 11er-Wette gemacht (inzwischen weiß sogar ich, dass ich nicht mal 3 Spiele in der Tendenz hinbekomme).

    N8 und Prost.

  177. Na, wenn das alle Probleme sind.

  178. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Da fällt mir spontan der Pass von Jung im Spiel gg. Bayern ein. „

    So werden Legenden geschaffen, alles lag nur an diesem einen Fehltritt. Und nicht etwas an 17 katastrophalen Spielen an denen alle ihren Anteil hatten. „

    17?

  179. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Da fällt mir spontan der Pass von Jung im Spiel gg. Bayern ein. „

    So werden Legenden geschaffen, alles lag nur an diesem einen Fehltritt. Und nicht etwas an 17 katastrophalen Spielen an denen alle ihren Anteil hatten. „

    17? „

    Ein 1:1 gegen Bayern ist selbstverständlich eine Katastrophe!

  180. Wenn man nur das Ergebnis betrachtet, nicht.

  181. Wulff immer noch nicht nach Bahrain transferiert? Das zieht sich aber.

  182. Gekas würde den Elfer gegen Rostock reingemacht hätten.

    Tät er ma gepfiffen, die Sau!

    Meine Wulffnachfolgerin wäre übrigens Sabine Christiansen. Perfekt.

  183. Emre Can wurde hier auch noch nie betosunt. Ausleih? Schleck!

  184. ZITAT:

    “ Wulff immer noch nicht nach Bahrain transferiert? Das zieht sich aber. „

    Mutti stellt gerade erstmal einen Markt her. Syrien sucht aber demnächst wohl Verstärkung.

  185. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wulff immer noch nicht nach Bahrain transferiert? Das zieht sich aber. „

    Mutti stellt gerade erstmal einen Markt her. Syrien sucht aber demnächst wohl Verstärkung. „

    Aber hier sich bloss net lustig machen! Der Feind liest mit mit und Wulffi hat auf einmal Knie!

    Loose lips sink ships!

  186. Das gleiche gilt natürlich auch für Gekas. Bloss nichts schlechtes über ihn hier schreiben. Super-Stürmer, echt!

  187. ZITAT:

    “ Gekas ist richtig klasse. „

    Der ist so geil! Der gehört zu einem großen Klub! Aber der kostet halt. Ist nicht billig.

    Great striker! Many goals! But money! You know?

    Grande punta! Fa tanti goal! Ma costa soldi! Capisce?

    (Kann jemand Arabisch oder einen Dagestanischen Dialekt?)

  188. Ohne Gekas steigen wir keinesfalls auf. Hoffentlich kaufen uns Pauli oder Düsseldorf den nicht weg!

  189. Die haben doch jetzt Anelka irgendwohin nach China verkauft. Gekas nach China? Reden muss er da auch nicht, laufen auch nicht. Kriegt viel Geld. Wir auch.

    Ni Hau! Genossen! Gekas schießt Euch Tore wie der junge Morgen zur Sonne!

  190. Yeah!

    Hoffer, Matmour, Friend.

    Make me wet, Herri.

  191. Skibbe voll endkrass am Nachtreten!

    http://www.fr-online.de/eintra.....78960.html

    Bruchhagen als ‚ Tierliebhaber‘ entlarvt, seltsame Sexualpraktiken im Trainingslager…die Worte‘ schlaff geführter Pupsverein“ seien „nie“ gefallen..

    Usw., i werd narrrisch…

    Und das erst mit drei Tage Verzug! Geilo! Frankfurt! Power!