Eintracht Frankfurt Trainingsauftakt Oberhaus

Trainingsauftakt. Foto: Stefan Krieger
Trainingsauftakt. Foto: Stefan Krieger

Hossa! Der Japaner ist ja noch kleiner als Köhler.

Ansonsten war der Trainer nicht all zu lange da, hatte wohl einen Termin. Aber reichlich Zuschauer waren da. Amedick war nicht da. Butscher war nicht da. Clark war nicht da. Und Schwegler war nicht da. Aber voll war’s trotzdem.

NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail

03.07.12: Eintracht Frankfurt – Auftakttraining [35 Bilder]

Leichtes anschwitzen nennt man das wohl. Bei prima Wetter und jeder Menge Zuschauer. Auf geht’s.

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Schöne Bilder.

  2. Endlich können wir uns wieder mit den wirklich wichtigen Dingen beschäftigen. Danke für die Fotos!

  3. Und ich war auch nicht da, trotz bester Vorsätze.

    Jaguttääh, der Jappannerääh, er is nunamol net der Größteäähh.

    Vielleicht hatten Amedick und Butscher auch Termine? Die anderen fehlten wohl „entschuldigt“.

  4. schöne Bilder! Danke

  5. Die Denkerpose steht Meier, die Frisur dagegen weniger. Hm, wo ist nur mein Verständnis für die Tollheiten der „Jugend“ geblieben? Na ja, ich werde halt alt.

    Danke für die Fotos, Stefan.

  6. Gute Bilder. Merci!

  7. Auf gehts! Gibt kaum was zu knoddern, Mannschaft steht schon fast, gute, nachvollziehbare Transfers, nur die noch nicht vorhandene IV bereitet etwas Sorgen. Ich freue mich auf die Saison.

  8. Klasse Bilder, Danke. Die kacken nicht ab;)

  9. EM ist ja alles schön und gut, aber ich merke doch, dass mein Fußballherz so richtig nur bei der Eintracht schlägt. Noch 52 Tage, dann geht’s wieder los. Jipiieh!

    Tolle Fotos, Stefan, fast, als wär‘ man selbst dabei gewesen.

    Bild 11 zeigt deutlich sichtbar ein Langzeit-EKG-Apparillo unter’m Shirt vom Armin. Müssen wir uns Sorgen um seinen Blutdruck oder die Herzfrequenz machen? Vielleicht ist es aber auch nur eine Playstation oder ein Samsung Galaxy Note.

    Auf anderen Bildern ist unzweifelhaft zu erkennen, dass der Armin im Urlaub zu viel gegessen oder Rotwein getrunken hat oder beides. Psychoanalytisch gedeutet erklärt sich auch so sein Anliegen, IHN und Gekas loszuwerden – das, was man bei sich selbst nicht ausmerzen kann, schreibt man seinem Gegenüber zu um es anschließend zu vernichten. Nur: jetzt ist er der einzige Dicke. Ist auch doof.

  10. Ich fremdel etwas, weil ich so viele nicht erkenne auf den schönen Bildern.

  11. Lecko mio, verstiegene Analyse.

  12. @ 11, Grauer Adler

    Ich habe es mir auch nicht selbst ausgedacht, sondern den Zusammenhang erst mithilfe von Krombacher erkannt.

  13. ZITAT:

    “ Schöne Bilder. „

    … raus ausm schneckenhaus. es geht wieder los! last uns mal wieder alles und immer hier fehleinschätzen!

  14. … und gleich mal ein s hinnerher…

  15. Danke Stefan. Das Bild vom Oka find ich toll. Diese Wust, diese Kraft. Der Kevin kann sich warm anziehen.

  16. … alle neu. Hm.

  17. ZITAT:

    “ @ 11, Grauer Adler

    Ich habe es mir auch nicht selbst ausgedacht, sondern den Zusammenhang erst mithilfe von Krombacher erkannt. „

    Hihi.

    Ich glaube, dieser Sponsor könnte uns echt weiterhelfen. Uns UND dem Regenwald! Weltfrieden und Fäkalpakt JETZT!

  18. HA! Der schönste Tag des Jahres: Die frische Dauerkarte war im Briefkasten; und das am Tage des Trainingsauftaktes!

    Ein Zeichen! Startzielsieg!

    Besonders zauberhaft das erste Bild. Danke danke danke. Hübsche Bengels.

    Sensationssaison – mit 98%iger Sicherheit.

  19. Erkenne allerdings nur Ocean und Inui. Bin ich etwa Rassist?

  20. …ah, und den Lanig. Puh, doch nicht.

  21. ZITAT:

    “ ….

    Sensationssaison – mit 98%iger Sicherheit. „

    Und wenn ich jetzt noch meine 2%. draufpacke, nicht auszudenken.

  22. Der Security auf Bild 2 ist auch allerliebst. Sicherheit braucht keinen Hals.

  23. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ….

    Sensationssaison – mit 98%iger Sicherheit. „

    Und wenn ich jetzt noch meine 2%. draufpacke, nicht auszudenken. „

    Die tumbe Mehrheit überzeugt die Querulanten. Geschafft! Meister! Danke Schawi.

  24. ZITAT:

    Die tumbe Mehrheit überzeugt die Querulanten. Geschafft! Meister! Danke Schawi. „

    Schwarmintelligenz und Experten im Einklang, das ist kosmische Konstellation, da kann der Schawi nix dafür. Er ist lediglich ein Seher.

  25. ZITAT:

    “ Schöne Bilder. „

    Buenos días, um es in der Sprache der Europa-Welt-Europameister zu sagen.

  26. Inui ist 98% kleiner als der Durchschnitt der männlichen Weltbevölkerung, habe ich gerade errechnet.

    Pro Kornbacher.

  27. Schöne Bilder. Danke.

  28. ZITAT:

    “ Hossa! Der Japaner ist ja noch kleiner als Köhler. „

    Korrekt! Genau drei Zentimeter kleiner. Insgesamt nur einhundertneunundsechzig davon. Genau so viel/wenig wie Messi. :-)

  29. Ach ja … auch von mir ein herzliches Dankeschön für die tollen Bilder.

  30. Hier gibt es übrigens noch ein gebührenfinanziertes Filmchen zum Thema: http://bit.ly/M4cZHP

  31. ZITAT:

    “ Schöne Bilder. Danke. „

    Was für Bilder?

    Mal was wirklich Wichtiges. Sammer geht den Job mit Demut an.

    Das täte Euch allen immer auch gut.

  32. ZITAT:

    “ …

    Das täte Euch allen immer auch gut. „

    Naaaaa? fehlt da nicht noch was?

  33. In Sachen Demut macht mir keiner was vor!

  34. Also auf dem Bild 1 erkenn‘ ich überhaupt niemanden.

  35. ZITAT:

    “ Inui ist 98% kleiner als der Durchschnitt der männlichen Weltbevölkerung, habe ich gerade errechnet. „

    Hm. Durchschnitt nur mal angenommen bei 180 cm.

    98% kleiner, das läuft auf irgendwas zwischen 3 und 4 cm hinaus. Waaahnsinn! Und dann so `n Kicker.

  36. „Waaahnsinn! Und dann so `n Kicker.“

    2% der Menschheit könne gar nicht rechnen ;-)

    Auf Messi-Höhe. Einigen wir uns darauf, ja?

  37. ZITAT:

    “ … das läuft auf irgendwas zwischen 3 und 4 cm hinaus. Waaahnsinn! Und dann so `n Kicker. „

    Da ist sie wieder, die alte Diskussion über Größe und Technik …

  38. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Inui ist 98% kleiner als der Durchschnitt der männlichen Weltbevölkerung, habe ich gerade errechnet. „

    Hm. Durchschnitt nur mal angenommen bei 180 cm.

    98% kleiner, das läuft auf irgendwas zwischen 3 und 4 cm hinaus. Waaahnsinn! Und dann so `n Kicker. „

    3,6 cm um genau zu sein.

  39. „3,6 cm um genau zu sein.“

    Der spielt sie auf ner kleinen Ecke eines Krombacher-Bierdeckels aus.

    Das wollte ich sagen…

  40. Also ich bin ja auch Messi-Fan. Muss aber ehrlicherweise zugeben, dass er bei der Europameisterschaft so gut wie nicht in Erscheinung getreten ist.

  41. Aah. Finale ’72 jetzt auf Spocht Einz.

  42. „Muss aber ehrlicherweise zugeben, dass er bei der Europameisterschaft so gut wie nicht in Erscheinung getreten ist.“

    Fand ich auch seltsam. War wohl auf der Tribüne, weil Stress mit dem Trainer, denke ich.

  43. So, jetzt noch nen Schluck Siegerländer Felsquellwasser und dann ins Bett.

  44. Den hatte der Schwein(i) aufm Buckel sitzen. Das erklärt alles.

  45. ZITAT:

    “ Also ich bin ja auch Messi-Fan. Muss aber ehrlicherweise zugeben, dass er bei der Europameisterschaft so gut wie nicht in Erscheinung getreten ist. „

    Ist leider nicht das erste Turnier dieser Art, wo er einfach nicht statt fand. Echt enttäuschend.

  46. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Also ich bin ja auch Messi-Fan. Muss aber ehrlicherweise zugeben, dass er bei der Europameisterschaft so gut wie nicht in Erscheinung getreten ist. „

    Ist leider nicht das erste Turnier dieser Art, wo er einfach nicht statt fand. Echt enttäuschend. „

    Der is auch zu klein.

  47. Größe wird überschätzt.

  48. Apropos Krombacher: laufen jetzt immer die Simple Minds als Einlaufmusik?

    Schöne Bilder, Stefan, vielen Dank! Immer noch die MkII?

  49. Ach ja, und ich bin echt froh, dass wir wieder einen Japaner haben. Kann ich mein Samurai Blue-Nationaltrikot wieder in’s Waldstadion tragen. *freu*

    Muss ich bloss schauen, ob ich die Takahara-Beschriftung wechseln kann …

  50. Achsoja: Danke für die Bilder und den super Service hier. Und das alles für umme!

  51. Noch ein Abwehrspieler, noch ein Stürmer. klingt richtig. Nur Aussortieren muss man noch.

  52. Platzsturm, jetzt!

  53. Ich habe mal wieder zwei Modefragen: Welcher war der erste BuLi-Profi der von seinem schwarzen Schuhwerk auf eine andere Farbe umsattelte? Ab welchem größeren Turnier (Jahreszahl) waren schwarze Schuhe nicht mehr in der Mehrzahl? Bitte.

  54. Oh, wie wird das schön, oh, wie ……

    Es riecht nach Klassenerhalt.

  55. ZITAT:

    “ Noch ein Abwehrspieler, noch ein Stürmer. klingt richtig. Nur Aussortieren muss man noch. „

    Sind ja zum Glück nicht alle so früh dran mit der Kaderplanung wie Bruno. Wird schon noch paar Käufer geben.

  56. „Ich habe mal wieder zwei Modefragen: Welcher war der erste BuLi-Profi der von seinem schwarzen Schuhwerk auf eine andere Farbe umsattelte? „

    Tippe auf Giovane Elber. Aber wie soll man das belegen?

  57. Selbstversuch:

    2 Krombacher – Platz 11-13

    4 Kombacher – Platz 6-10

    8 Bomkracher – Tränen in den Augen, Herzprobleme mitten in Europa, Euphorie, Eurobabogal, olé!

    Also von mir aus passt’s. Alles. Sponsor. Herri. Barvo !

  58. ZITAT:

    „Tippe auf Giovane Elber. Aber wie soll man das belegen? „

    Belegen geht natürlich nicht gut. Aber ein Tipp ist doch auch schon mal was wert. Elber hatte ich auch auf der Rechnung.

  59. ZITAT:

    “ Ich habe mal wieder zwei Modefragen: Welcher war der erste BuLi-Profi der von seinem schwarzen Schuhwerk auf eine andere Farbe umsattelte? Ab welchem größeren Turnier (Jahreszahl) waren schwarze Schuhe nicht mehr in der Mehrzahl? Bitte. „

    anfang der siebziger gab es von adidas weiße schuhe, war jedoch für frauen gedacht. sicher ist, dass einige spieler vom msv duisburg im pokalfinale 1975 rote pumaschuhe trugen.

    http://img.webme.com/pic/m/msv.....1975po.jpg

  60. ZITAT:

    “ „Ich habe mal wieder zwei Modefragen: Welcher war der erste BuLi-Profi der von seinem schwarzen Schuhwerk auf eine andere Farbe umsattelte? „

    Tippe auf Giovane Elber.“

    Könnte sogar hinkommen. Und Bobic spielte etwas später mit rotem Schuhwerk,

  61. ZITAT:

    „sicher ist, dass einige spieler vom msv duisburg im pokalfinale 1975 rote pumaschuhe trugen.“

    1975! Das ist allerdings eine Überraschung. Danke.

  62. bitte. der weiße schuh wurde auf jeden fall zu beginn der siebziger mit nocken verkauft.

    hat mich als ichs erfuhr auch überrascht :-)

  63. Support your local brewery!

  64. ZITAT:

    “ Support your local brewery! „

    Die habe ich schon [aufstoss] vor dem menschenverachtenden Selbstversuch ausreichend unterstützt. Manchmal gibt es halt Situationen, in denen ein Mann tun muss, was zu tun ist.. shice… Tanke hat keine Probandennahrung mehr, nur noch Generika… was natürlich wieder für Stada sprechen würde… verwirrend.

  65. ZITAT:

    “ Ich habe mal wieder zwei Modefragen: Welcher war der erste BuLi-Profi der von seinem schwarzen Schuhwerk auf eine andere Farbe umsattelte?

    Lajos Detari mit den Nationalfarben Ungarns !

    Wurde damals viel belächelt…jedenfalls am Anfang.

  66. ZITAT:

    „Lajos Detari mit den Nationalfarben Ungarns ! „

    Klasse, auch Dir vielen Dank. Ich weiß selbst nicht genau, warum ich es wissen musste und hatte schon Angst, dass ihr mich mit meiner Farbfrage an den Rücknummern-Typen von vorhin aus dem Eintracht-Forum (http://www.eintracht.de/meine_...../11191001/) verweist oder an Breno.

  67. Ah. Erhebend. Endlich führt uns auch der Boulevard wieder unter Bundesliga Eins. Sponsorentechnisch wäre mir Eduscho, Dallmayr oder derartiges lieber, mag aber dem frühen Morgen geschuldet sein. Hoffe ja immer noch auf eine Überraschung: Schmucker, Pfungstädter oder Fürst Ysenburg. Da Geld aber Geschmack schlägt und nur 2% der Biertrinker und so, zieh ich mich demütig in den Alltag zurück.

  68. Bemerkenswert: habe soeben tatsächlich in dieser Reihenfolge Hase und Igel gesehen. Waren aber zu weit voneinander entfernt um sich eine gute Nacht wünschen zu können.

  69. Die 71. Ein Leben im Opelzoo. Krass.

  70. Opel nicht, wie wir wissen.

  71. Demut, Alltag, zurück.

  72. ZITAT:

    “ Ich habe mal wieder zwei Modefragen: Welcher war der erste BuLi-Profi der von seinem schwarzen Schuhwerk auf eine andere Farbe umsattelte? Ab welchem größeren Turnier (Jahreszahl) waren schwarze Schuhe nicht mehr in der Mehrzahl? Bitte. „

    Frühe 70er. Wahrscheinlich London. Lateinamerikanische- und Standart(d)tänze.

  73. ZITAT:

    “ Standart(d) „

    Daran scheitere ich auch immer.

  74. Eindrücke vom Trainingsauftakt, mit Erwähnung des Watz’s

    http://www.eintracht.de/meine_...../11191011/

  75. Dr. Seeger… Vollidioten

  76. ZITAT:

    “ Dr. Seeger… Vollidioten „

    jetzt werden wir ja sehen, obs am Funkel oder am Seeger lag

  77. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “ Eindrücke vom Trainingsauftakt, mit Erwähnung des Watz’s

    http://www.eintracht.de/meine_...../11191011/

    „…unverbesserliche Kinder…“

    P F U I !

    Das sind die Randalemeister von morgen. Ich prangere das an.

  78. Das erste Training von Daum war also eine Zirkusveranstaltung. Kann man auch anders sehen.

  79. Was´n mit dem Seeger schon wieder?

  80. Seeger ist wieder unser Mannschaftsarzt:-(

    Letzte Saison waren ja auch viel zu wenige Verletzte.

  81. @71 Waren das nicht Fuchs und Hase…. so von wegen Gute Nacht…?

    Hase und Igel waren die die rennen…? ;)

  82. @83 Man kann’s auch so sehen: Als Seeger ging, ging es mit der Mannschaft bergab ;)

  83. ZITAT:

    “ Das erste Training von Daum war also eine Zirkusveranstaltung. Kann man auch anders sehen. „

    kann man, Heinz. Man sollte aber auch erkennen, dass das alles deutlichst überzeichnet ist.

  84. „“Ich habe mal wieder zwei Modefragen: Welcher war der erste BuLi-Profi der von seinem schwarzen Schuhwerk auf eine andere Farbe umsattelte? ““

    Lajos Detari. Schuhe in Ungarnfarben.

  85. Üpps Dutt

  86. ZITAT:

    “ Üpps Dutt „

    Und falsch, siehe 62.

  87. Üpps ein falscher Dutt. Schlimm schlimm

  88. Morsche

    und

    EINTRACHT!

    Endlich wieder Watzbilder. Sommerpause fertig.

  89. Was spricht gegen Dr. Seeger, zumal dann, wenn ihm ein weiterer Arzt zur Seite gestellt wird? Und was sollen seine Nachfolger (Dr. Matthias Feld incl. Kooperation mit der BG-Unfallklinik und Dr. med. Jakob Grevenstein) besser gemacht haben?

    Wer nun mit dem „Fall Pröll“ kommt, sollte bedenken, dass damals mehrere Ärzte beteiligt waren und dass sich die Mediziner etwa in der letzten Saison bei der Diagnostik der Verletzungen von Anderson und vor allem Idrissou auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert haben.

  90. ich würde ja für Müller-Wohlfahrt plädieren, der hat die Haare so schön!

  91. Arzt? Egal. Immer schön Breidbandandibiodigum, und fertig ist die Laube.

  92. ZITAT:

    “ ich würde ja für Müller-Wohlfahrt plädieren, der hat die Haare so schön! „

    :)

    Der neben unserm Brüno auf dem Mannschaftsbild. Hach.

  93. ZITAT:

    “ „“Ich habe mal wieder zwei Modefragen: Welcher war der erste BuLi-Profi der von seinem schwarzen Schuhwerk auf eine andere Farbe umsattelte? ““

    Lajos Detari. Schuhe in Ungarnfarben. „

    Neulich stand im Mutterschiff, es wäre Gerd Zewe gewesen, der um 1973 als Erster bunte Schuhe hatte.

    Ich finde über die Suche im Mutterschiff leider nichts, eventuell weiss der Watz etwas. Das war ein Artikel am Anfang der EM, wo es um den Trend zu bunten Schuhen ging, irgendwo im hinteren Teil der Zeitung.

  94. Der Mannschaftsarzt ist also Schuld, wenn Spieler sich verletzen?

    Verletzungsanfälligkeit entsteht durch die individuelle Anlage, den Trainingszustand, insbesondere die Fitness, sowie die Spielweise der Mannschaft und der Gegner.

  95. Was ist mit Butsch und Amedick? Warum machen die nicht mit?

  96. ZITAT:

    “ Was ist mit Butsch und Amedick? Warum machen die nicht mit? „

    krank und Geburt

  97. ZITAT:

    “ Der Mannschaftsarzt ist also Schuld, wenn Spieler sich verletzen?

    Verletzungsanfälligkeit entsteht durch die individuelle Anlage, den Trainingszustand, insbesondere die Fitness, sowie die Spielweise der Mannschaft und der Gegner. „

    und durch falsch dosiertes Training, schlechte Vor- und Nachbehandlung, manch einer meint sogar durch diese neumodischen Schuhe und einen zu harten/weichen Trainingsplatz

  98. ZITAT:

    “ Also auf dem Bild 1 erkenn‘ ich überhaupt niemanden. „

    Doch ganz rechts hinten ist Meier. Erkennt man an dem …

  99. ZITAT:

    “ Ozean! „

    Welcher? Der Arktische, der Atlantische, der Indische, der Pazifische oder der Antarktische Ozean?

  100. Ohne Experte, Ärtzehopper o.ä. zu sein, ist es doch bekannt, dass Dr. Grevenstein im Bereich Knie/ Gelenke/ Kreuzband die Choryphäe zumindest im erweiterten Rhein-Main-Gebiet ist. Auch und gerade bei Fußballern. Eine solche Reputation genießt ein Dr. Seeger nun wahrlich nicht.

    Mit dieser Aussage will und kann ich nicht auf Verletzungen, OPs oder Heilungsprozesse von Eintracht-Spielern schließen. Das wäre unredlich.

    Aber ernüchtert feststellen, dass man wohl nicht weiter mit den besten Leuten zusammen arbeitet, das kann man! Und dies ist in einem Bereich wie der Medizin gerade im Profifußball mit seinen Gehältern und Budgetstrukturen schon arg kritisch.

  101. Und keiner ist mit Plauze gekommen (also kein Spieler)?

    Bissi vermiß‘ ich das ja…

  102. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ozean! „

    Welcher? Der Arktische, der Atlantische, der Indische, der Pazifische oder der Antarktische Ozean? „

    Der Kanadische!

  103. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ozean! „

    Welcher? Der Arktische, der Atlantische, der Indische, der Pazifische oder der Antarktische Ozean? „

    Der Athletische Ozean (c) by DA

  104. @104

    Das heißt Konifere

  105. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ozean! „

    Welcher? Der Arktische, der Atlantische, der Indische, der Pazifische oder der Antarktische Ozean? „

    Der stürmische.

    Oder wie wär’s mit „Ozean der Ruhe“?

    http://www.cwt-berlin.de/

  106. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ozean! „

    Welcher? Der Arktische, der Atlantische, der Indische, der Pazifische oder der Antarktische Ozean? „

    Der Kanadische! „

    Ahhh … der. Dacht‘ ich’s mir doch!

  107. @104 Es gehören immer zwei dazu, einen Vertrag zu verlängern. Solange die Gründe für den Arztwechsel nicht bekannt werden (wird wahrscheinlich auch nicht passieren), kann man trefflich spekulieren.

  108. Von wegen junge, hungrige Mannschaft:

    sooo jung sind wir gar nicht. Gerade in der IV

    und vorne dürfte schon noch was kommen, was etwas

    juveniler daher kommt.

    – – – – – – – – – – Trapp, 21 – – – – – – – – –

    Jung, 22 – Schildi, 27 – Butscher, 31 – Ozci, 23

    – – – – – – Rode, 21 – – – – Schwegler, 25 – – –

    Aigner, 24 – – – – – Meier, 29 – – – – – Inui, 24

    – – – – – – – – – – Occean, bald 31 – – – – – – – – –

  109. Die Bilder sind großartig!

    Danke, Stevi :)

    Bild 18: Was ist den bitte der Occean für ein brontaler Brecher? Der hat schon ganz schön Mukkis im Vergleich zu den ausgezehrten „Normal“-Spielern.

    Ach das erinnert mich an:

    Oberschenkel wie Bahnschienengleise…

    Ich leg mich fest, der Occean ist mindestens 2% besser als… äh Kweuke!

  110. Apropos Verletzung: Was ist eigentlich mit Pirmin? Sollte/wollte er zum Trainingsauftakt nicht wieder dabei sein? Ich meine, ich hätte sowas vor ein paar Tagen im Rundschau-Interview gelesen..

  111. ZITAT:

    “ Apropos Verletzung: Was ist eigentlich mit Pirmin? Sollte/wollte er zum Trainingsauftakt nicht wieder dabei sein? Ich meine, ich hätte sowas vor ein paar Tagen im Rundschau-Interview gelesen.. „

    läuft mit Fabacher

  112. @Boccia: Merci

  113. @112: Finde den Fehler: Ersetze Kevin mit Oka und das Durchschnittsalter geht ins gegen unendlich… ;-)

  114. Oh, Gott, noch zwei Monate…

  115. @112:

    Der Inui ist übrigens Rechtsfuss, wohingegen der Aigner „doppelläufig“ ist. Ich denke, dass Inui über rechts oder zentral kommen wird und Aigner über die linke Seite.

  116. links? Da spielt der Köhler. Punkt.

  117. ZITAT:

    “ Und keiner ist mit Plauze gekommen (also kein Spieler)?

    Bissi vermiß‘ ich das ja… „

    Wann gibt’s die ersten Laktattests? ;-)

  118. @ Stefan

    Ist sogar Artikelfoto die #18! (Nennt man das so?)

    Wählt die Fotos dann der Autor aus oder der Phfotographf?

  119. Erfahre gerade, das ist hier alles intellektuellst. Ich muß das erstmal vearbeiten.

  120. ZITAT:

    „Wann gibt’s die ersten Laktattests? ;-) „

    Jetzt.

  121. Besser?

    – – – – – – – – – – Nikolov, 38 – – – – – – – – –

    Jung, 22 – Schildi, 27 – Butscher, 31 – Ozci, 23

    – – – – – – Rode, 21 – – – – Schwegler, 25 – – –

    Aigner, 24 – – – – – Meier, 29 – – – – – Köhler, 31

    – – – – – – – – – – Occean, bald 31 – – – – – – – – –

  122. „Wann gibt’s die ersten Laktattests? ;-) „

    Gibts denn diese Tests bei der Eintracht überhaupt noch? Jetzt wo der grosse alte Mann des Laktattests gar nicht mehr da ist??

  123. Laut Terminkalender findet der Test derzeit am Riederwald statt. Scheint es also noch zu geben.

  124. ZITAT:

    “ @104

    Das heißt Konifere „

    Högschte Kondensation.

  125. ZITAT:

    “ Laut Terminkalender findet der Test derzeit am Riederwald statt. Scheint es also noch zu geben. „

    tatsächlich, seit 09.30 Uhr. Ich spare mir aber die plumpe „hat ER schon aufgegeben“-Bemerkung.

  126. ZITAT:

    “ @112:

    Der Inui ist übrigens Rechtsfuss, wohingegen der Aigner „doppelläufig“ ist. Ich denke, dass Inui über rechts oder zentral kommen wird und Aigner über die linke Seite. „

    Und Kittel?

  127. So wie der auf den Fotos aussieht, wird uns der Kanadier heute nicht den Caio mimen. Der Japananer auch nicht, eher das Modell „zäh und ledrig“. Schade.

  128. ZITAT:

    “ Laut Terminkalender … „

    Hab‘ gerade gesehen, dass der Christoph Preuß heute Geburtstag hat. Von mir deshalb ALLES GUTE!

  129. @Jupp: Supi. So sieht ne Altherren-Truppe aus. Man sollte dann eher „Ganufink“ als Hauptsponsor verpflichten, oder?

  130. Liefere noch ein „r“ nach: „Granufink – weniger müssen müssen“

  131. @132: „Und Kittel? „

    Kann mir nicht vorstellen, dass Kittel in der 1. Liga gleich einen Stammplatz erhält…

    Wenn er es jedes Spiel auf die Bank schafft und wenn möglich zur Einwechslung kommt, dann ist das schon gut, bei der Konkurenz.

  132. OT: Bayernorganigram

    http://www.bild.de/media/aufst.....1.bild.png

    Der VfL-Wolfsburg-Chef als Aufsichtsrat der Bayern. Kann hier wer Kartellrecht??

  133. … und wenn uns die Chinezzen in 2 Jahren 30 Mio (EUR! nicht Remimbi) latzen für Inui, dann, ja dann ist er soweit und wird erst uns zur Meisterschaft und später DE zur „spanischen Serie“ verhelfen.

  134. ZITAT:

    “ @132: „Und Kittel? „

    Kann mir nicht vorstellen, dass Kittel in der 1. Liga gleich einen Stammplatz erhält…

    Wenn er es jedes Spiel auf die Bank schafft und wenn möglich zur Einwechslung kommt, dann ist das schon gut, bei der Konkurenz. „

    Was? Der Junge ist der neue Messi. Oder zmindest Götze. Ich erwarte, dass sich der Meier mit seinem vermeintlichen Stammplatz in der zentralen Offensive warm anziehen muss, weil der Sonny unser neuer Superspielmacher wird! Nicht mehr und nicht weniger. Sonst bin ich enttäuscht und werde einen Rauswurf verlangen.

  135. Demut Diva-Style! Yeah!!!! ;o)

  136. Der Meier sollte eher Inui fürchten vermute ich …

  137. ZITAT:

    “ Ohne Experte, Ärtzehopper o.ä. zu sein, ist es doch bekannt, dass Dr. Grevenstein im Bereich Knie/ Gelenke/ Kreuzband die Choryphäe zumindest im erweiterten Rhein-Main-Gebiet ist. Auch und gerade bei Fußballern. Eine solche Reputation genießt ein Dr. Seeger nun wahrlich nicht. „

    Umso erstaunlicher finde ich es, dass es auch dieser Spitzenkraft ärztlicher Heilkunst in den beiden von mir genannten Fällen dem Anschein nach nicht einmal in seinem Spezialgebiet gelungen ist, zeitnah zutreffende Diagnosen zu stellen. Andersons „Gelenkprellung“ stellte sich als „Meniskusschaden“ heraus und aus Idrissous Ende Oktober in Ingolstadt erlittener „Einblutung im linken Sprunggelenk“ wurde über den Zeitraum von fast sechs Wochen eine „Knöchelprellung“, ein „Haarriss im Sprunggelenk“, ein „Knochenödem“ und – nachdem am 8.12. erneut Röntgenbilder und Kernspinaufnahmen gemacht wurden – „ein kleines Knorpelstück“, das „weggebrochen“ war.

    Wäre es also – abseits von Reputationen – nicht auch möglich, dass die Eintracht mit den erbrachten Leistungen und Ergebnissen von Dr. Seegers Nachfolgern nicht zufrieden war und das Problem mit der Doppelbelastung Seegers durch seine Praxis mit einem zweiten Arzt an seiner Seite gelöst hat?

  138. Ich tippe im offensiven MF auf Inui, Meier, Kittel. Dahinter Aigner, Matmour, Benny.

    Falls wir nicht 442 mit Doppelbrecher spielen.

  139. Danke Kid. Genau wegen solcher Beiträge fehlt uns dein Blog ;)

  140. ZITAT:

    “ Danke Kid. Genau wegen solcher Beiträge fehlt uns dein Blog ;) „

    Mir fehlt er nicht. ;-) Außerdem: Ich kann mit der eben beschriebenen Annahme komplett falsch liegen.

  141. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Danke Kid. Genau wegen solcher Beiträge fehlt uns dein Blog ;) „

    Mir fehlt er nicht. ;-)“

    du hast da gar nix mitzureden ;-))

  142. @Kid: Mir fehlt dein Blog auch. Aber ich kann es auch gut nachvollziehen, dass dir nach so vielen Jahren die Lust oder Energie oder beides fehlt, um diesen weiterzuführen.. :(

  143. ZITAT:

    “ Ich tippe im offensiven MF auf Inui, Meier, Kittel. Dahinter Aigner, Matmour, Benny.

    Falls wir nicht 442 mit Doppelbrecher spielen. „

    Ich erwarte zu Saisonbeginn eher Inui, Meier, Aigner. Ich glaube der Sonny wird sich erstmal mit der Jokerrolle begnügen müssen.

  144. Eine Unsicherheit auf der Welt weniger: Higgs-Boson ist wohl bewiesen. Uff. Dann können wir uns ja wieder auf Fußball konzentrieren.

  145. Das Gottteilchen? So einen hätte ich gerne im Sturm :)

  146. Der Verfassungsschutz hatte das Higgs-Boson schon vor Jahren gefunden, aber dann die Akten geschreddert.

  147. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ohne Experte, Ärtzehopper o.ä. zu sein, ist es doch bekannt, dass Dr. Grevenstein im Bereich Knie/ Gelenke/ Kreuzband die Choryphäe zumindest im erweiterten Rhein-Main-Gebiet ist. Auch und gerade bei Fußballern. Eine solche Reputation genießt ein Dr. Seeger nun wahrlich nicht. „

    Wäre es also – abseits von Reputationen – nicht auch möglich, dass die Eintracht mit den erbrachten Leistungen und Ergebnissen von Dr. Seegers Nachfolgern nicht zufrieden war und das Problem mit der Doppelbelastung Seegers durch seine Praxis mit einem zweiten Arzt an seiner Seite gelöst hat? „

    Möglich wäre das sicherlich. Wie ich schon schrieb kann ich mir hier kein Urteil anmaßen, allerdings halte ich Reputation bei Ärzten schon für wesentliches Unterscheidungsmerkmal. Denn diese kann ich mir nicht kaufen oder durch Marketingabteilungen aufpolieren. Gerade im Fall Grevenstein läuft in der Fußballerszene viel über Mund-zu-Mund. Und da hat er wirklich einen exzellenten Ruf.

    Abgesehen davon weiß ich auch gar nicht ob Anderson oder Idrissou von Grevenstein behandelt wurden. Häufig haben Spieler ja (ob Berater-gesteuert oder nicht) ihre Privatärzte (ich glaube Meier akutell oder früher Doll bei Dr. Segeser in Basel oder Köpke bei Dr. Geiss in Mörfelden) und der Verein schaut nur wirkungslos zu.

    Das Thema halte ich für sehr komplex, aber aufgrund der Sensibilität für eminent wichtig. Hier können Abstiege entschieden oder Millionen verbrannt werden!

  148. „Ohne Experte, Ärtzehopper o.ä. zu sein, ist es doch bekannt, dass Dr. Grevenstein im Bereich Knie/ Gelenke/ Kreuzband die Choryphäe zumindest im erweiterten Rhein-Main-Gebiet ist.“

    Da kenne ich aber auch andere Stimmen. 2 Freunde und mein Schwiegerpapa sind in Sachen Kreuzband auf Dr. Grevenstein nicht gerade gut zu sprechen. Auch Choryphäen machen nicht alles richtig.

  149. Habs mal gegoogelt. Laut Bild war es Grevenstein bei Idrissou:

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    Habe eine weitere Komponenten noch vergessen. Ein Artz (egal ob Degenhardt, Seeger oder Grevenstein) rät zu einer OP und der Trainer (sei es Feldkamp, Funkel oder Veh) will den Spieler aufstellen. Setzt sich der Trainer durch, dauert die Verletzung häufig länger und wird ggf. schwerer. Der Arzt wiederum verliert an Reputation und der Verein an Kapital.

  150. @ 153, N-C

    „…. halte ich Reputation bei Ärzten schon für wesentliches Unterscheidungsmerkmal….“

    Also anders als bei Anwälten?

    Wüßte nicht wieso ich ausgerechnte bei Ärzten etwas auf Reputation geben soll. Auf was Fußballer untereinander erzählen gebe ich angesichts deren zur Schau getragener kritischer Intelligenz auch nix.

    Im Grunde braucht man einen Fachmann, um einen Fachmann zu bewerten.

  151. Leute, die Schildi und Oczi schreiben, bauen ihre imaginären Aufstellungen auch noch zu Hause mit ihren Stofftieren nach.

  152. ZITAT:

    “ Ich tippe im offensiven MF auf Inui, Meier, Kittel. Dahinter Aigner, Matmour, Benny. „

    Hmm… recht offensiv:

    – – – – – – – – – – Trapp – – – – – – – – –

    Jung – – – – – – – – Schildi – – – – – – – Ozci

    – – – Matmour – – – – Aigner – – – – Benny – – –

    Inui – – – – – – – – Meier – – — – – – – Kittel

    – – – – – – – – – – Occean – – – – – – – – – – –

    :)

  153. Napoli (155), es war nicht Grevenstein allein, denn Idrissou hat im Interview mit der FR (19.12.) gesagt: „Ich war bei mehreren Ärzten.“

    http://www.fr-online.de/eintra.....26230.html

  154. ZITAT:

    “ Leute, die Schildi und Oczi schreiben, bauen ihre imaginären Aufstellungen auch noch zu Hause mit ihren Stofftieren nach. „

    Bau doch selbst. Und bitte schööööön auschreiben, ja?! Dann bitte noch Callsen-Bracker und Oxlade-Chamberlain verpflichten. Das macht Leuten wie dir dann sicher richtig Freude.

  155. Streiche Benny und Matmur und nehme Rode,Schwedler und einen IV rein! Fur Occean evtl.MO falls motwendig.

  156. @158 – wenn eines bei uns wirklich BuLi-Qualität hat, dann Rode und Schwegler auf der Doppel 6.

  157. ZITAT:

    “ Leute, die Schildi und Oczi schreiben, bauen ihre imaginären Aufstellungen auch noch zu Hause mit ihren Stofftieren nach. „

    Das kann ich sehr empfehlen, das macht alles anschaulicher. Hat jemand eine Verwendung für meinen Caiodarsteller?

    http://tinyurl.com/Caio-Darste.....ller

  158. ZITAT:

    “ @Kid: Mir fehlt dein Blog auch. „

    Du kannst ja dafür mein nächstes Buch kaufen. ;-)

  159. @ 158. Juppdidupp

    Haha.

    :-)

    Andere: das war keine Aufstellung sondern ein Späßchen, siehe #144.

  160. Trappi

    Sebi Schildi Bambi Ötzi

    Schwegi Sebi

    Stefi Inui Sonni

    Olli

    In dieser Mannschaft ist einfach keinen Platz mehr für Leute wie Mayr, Horst usw. Fakt.

  161. @ 161 + 162

    Ääähhh, ja. War jetzt nicht so recht ernst gemeint. Kann man am debilen Simley erkennen.

    Erstgemeinte Zuschriften siehe 112.

  162. ZITAT:

    “ Leute, die Schildi und Oczi schreiben…“

    „Bau doch selbst. Und bitte schööööön auschreiben, ja?!

    Ach Rolli, Abkürzungen gehen schon in Ordnung. Wir sollten uns nur auf eine verbindliche Nomenklatur einigen.

    Ich würde euch deshalb bitten, in den Aufstellungen aus Oczi -> Ossi zu machen und aus Occean -> Oschi. Alles andere ist unseriös.

  163. Ah, Falke macht seinem Namen alle Ehre.

  164. @ Chrissi:

    Kein Wunder, bei deinem Nick(i).

  165. „Du kannst ja dafür mein nächstes Buch kaufen. ;-) „

    Das stellst du doch sicher demnächst im Museum vor, oder? Überleg dir schonmal ne schöne Widmung.. ;-))

  166. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Leute, die Schildi und Oczi schreiben, bauen ihre imaginären Aufstellungen auch noch zu Hause mit ihren Stofftieren nach. „

    Das kann ich sehr empfehlen, das macht alles anschaulicher. Hat jemand eine Verwendung für meinen Caiodarsteller?

    http://tinyurl.com/Caio-Darste.....ller

    Star Wars Action Figures only; obwohl die lightsaber, wenn man einbisserl schielt, doch schon arg wie Hockey-Schläger ausschauen.

    *Darth Mahlzeit*

  167. Für Vorstellungen habe ich keine Zeit, Holger. Bei mir gibt’s die Katze noch im Sack. ;-)

  168. Eintrachti wird Meisteri!

  169. ZITAT:

    “ @ Chrissi:

    Kein Wunder, bei deinem Nick(i). „

    Deshalb hatte ich ihn, den Nicki, doch auch gewechselt, Juppi.

  170. @Kid: Sehr, sehr schade. Aber im Gegensatz zu meinem sonstigen Konsumverhalten, kaufe ich in diesem Fall blind.. ;-))

  171. ZITAT:

    “ Trappi

    Sebi Schildi Bambi Ötzi

    Schwegi Sebi

    Stefi Inui Sonni

    Olli

    In dieser Mannschaft ist einfach keinen Platz mehr für Leute wie Mayr, Horst usw. Fakt. „

    Gegen Mannschaften wie FCA/SCF/Tuna kann man sowas ja mal machen. Aber gegen Lahm und Robben hätte ich bei einer Flanke mit Herrn Sonny Kittel und Herrn Bastian Ozcipka noch so meine Sorgen.

  172. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Trappi

    Sebi Schildi Bambi Ötzi

    Schwegi Sebi

    Stefi Inui Sonni

    Olli

    In dieser Mannschaft ist einfach keinen Platz mehr für Leute wie Mayr, Horst usw. Fakt. „

    Gegen Mannschaften wie FCA/SCF/Tuna kann man sowas ja mal machen. Aber gegen Lahm und Robben hätte ich bei einer Flanke mit Herrn Sonny Kittel und Herrn Bastian Ozcipka noch so meine Sorgen. „

    Thema verfehlt, Juppi.

  173. @Juppdidupp

    Da Dr.Seeger wieder als Mannschaftsarzt zurückkehrt (lt. FNP von heute) plädiere ich für einen besonders breiten Kader.

  174. ZITAT:

    “ Deshalb hatte ich ihn, den Nicki, doch auch gewechselt, Juppi. „

    Supi, du Fuchsi. Also pro Diminutiv (wir sind hier die Intelligenzia!).

    Einzig Inui ist diesbezüglich eine richtig beschissene Verpflichtung.

  175. Vorschlag: Voll ins Risiko gehen, ManU – will an die Börse – mit Hife unseres Premiumpartners Commerzbank übernehmen und dann zerschlagen. Nach Verkauf der großen Werte (Rooney, Name, Old Trafford) sollten 2 IV und 1 Stürmer über unserem Niveau übrig bleiben.

    http://de.wikipedia.org/wiki/M....._2012.2F13

  176. leistungstest. mit schwegler. und alle ganz in weiß. unschuldig rocken wir die liga. toll.

  177. Wieso tragen die beim Laufen Stutzen?

  178. boah, im ersten Moment hab ich gedacht, da wird ein Weisser auf ´ner Trage abtransportiert.

  179. ZITAT:

    „Einzig Inui ist diesbezüglich eine richtig beschissene Verpflichtung. „

    Im Gegenteil, sogar eine mit Weitblick. Aber demjenigen, der für die Stofftier-Aufstellung damit unzufrieden ist, bleibt noch der Ausweg ‚Inuichen‘.

  180. Inuile.

    Oder ist das zu schwäbisch? Der Japaner und der Schwabe scheinen in manchem wesensverwandt.

  181. Dank der !#%*!#!*#-Telekom werde ich die nächsten 14 Tage meinen unqualifizierten Mist nur noch mobil absondern.

  182. ZITAT:

    “ Wieso tragen die beim Laufen Stutzen? „

    Das sind bestimmt solche Kompressionsstrümpfe. Modernes Teufelszeug …

  183. „Im Gegenteil, sogar eine mit Weitblick.“

    Jetzt wo du’s sagst. Selbst beim Vornamen passt alles: Takashi. Klasse, BH, wirklich an alles gedacht!

  184. ZITAT:

    “ „Im Gegenteil, sogar eine mit Weitblick.“

    Jetzt wo du’s sagst. Selbst beim Vornamen passt alles: Takashi. Klasse, BH, wirklich an alles gedacht! „

    Um beim bisherigen Duktus zu bleiben, schlage ich „Taki” vor.

  185. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Im Gegenteil, sogar eine mit Weitblick.“

    Jetzt wo du’s sagst. Selbst beim Vornamen passt alles: Takashi. Klasse, BH, wirklich an alles gedacht! „

    Um beim bisherigen Duktus zu bleiben, schlage ich „Taki” vor. „

    und schon ists nimmer weit zu Tiki-Taka. Wir werden unschlagbar sein. Euphorie!

  186. Ich hatte erst an „Japse“ gedacht, aber das sagt man glaub ich nicht mehr.

  187. @Stefan:

    Das filmschen hätte ruhig etwas länger gehen können dmait wir auch sehen wann Caio das Ziel erreicht.

  188. dmait = damit

  189. ZITAT:

    „Der Japaner und der Schwabe scheinen in manchem wesensverwandt.“

    Das ist hoffentlich eine These von Dir, an der ich durchaus interessiert wäre, und nicht etwa so ein Sarrazin-Ding?

  190. ZITAT:

    “ dmait = damit „

    Goddammit

  191. Mist, wenn diese 200 mal kein schlechtes Omen ist.

  192. Oder ich werde fett und schwul und verkaufe Wimperntusche bei Channel21.

    Dann kaufe ich die Telekom.

  193. ZITAT:

    “ Mist, wenn diese 200 mal kein schlechtes Omen ist. „

    Ist ja kein i am Ende, wird schon gutgehen.

  194. @ ekrot 181:

    Einen „breiten“ Kader? Sollte für den Dr. Seeger kein Problem sein, der kann das Zeuch doch verschreiben.

  195. und, erstes Heimspiel gg. LEV ist das Samstag-Abend-Spiel

  196. 2 Heimspiele Sonntags und Nürnberg Freitags Abends, gibt ja nix schöneres als Freitags auf der A3 Richtung Würzburg zu fahren.

  197. „2 Heimspiele Sonntags und Nürnberg Freitags Abends, gibt ja nix schöneres als Freitags auf der A3 Richtung Würzburg zu fahren. „

    Wenn man früh genug losfährt, gehts eigentlich. Ich empfehle morgens um 06:00 Uhr von Hbf Südseite.. ;-))

  198. Puh. Das mit Amedick ist hart. Vielelicht sollte man doch auch mal etwas überlegen, wie man mit Leuten umgeht. Einen Spieler holen und ihn nach 2 Wochen öffentlich für untauglich zu erklären, ist vielleicht doch nicht der beste Stil.

  199. die spieltermine sind ja wohl ein schlechter scherz…da hat es mir in der zweiten besser gefallen.

  200. ZITAT:

    “ Einen Spieler holen und ihn nach 2 Wochen öffentlich für untauglich zu erklären, ist vielleicht doch nicht der beste Stil. „

    Das habe ich auch grad gedacht. Dieses Gefasel nach Robert Enkes Selbstmord hat wirklich überhaupt nix gebracht.

    Richtig assig find ich allerdings auch, dass sie ihn noch schnell vorher verkaufen wollten und jetzt von „Unterstüzung“ und so reden.

  201. Beim FSV gerüchtelts mit Air Berlin als Sponsor.

  202. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Der Japaner und der Schwabe scheinen in manchem wesensverwandt.“

    Das ist hoffentlich eine These von Dir, an der ich durchaus interessiert wäre, und nicht etwa so ein Sarrazin-Ding? „

    Richtig, das ist rein kultursatirisch gemeint. Technikaffin mit den Schwerpunkten Auto und Atomkraft, ordentlich, Hang zur Obrigkeitsgläubigkeit, die zuletzt bröckelte, und mit einer eigenen, von Aussenstehenden kaum erlenbaren, Sprache gesegnet: Da haben die Gemeinsamkeiten, die Schwaben und Japaner.

    Unterscheiden kann man sie trotzdem leicht: An der Länge der Nudel

    Mit biologistischem Schwachsinn will ich nix zu tun haben.

  203. ZITAT:

    “ Puh. Das mit Amedick ist hart. Vielelicht sollte man doch auch mal etwas überlegen, wie man mit Leuten umgeht. Einen Spieler holen und ihn nach 2 Wochen öffentlich für untauglich zu erklären, ist vielleicht doch nicht der beste Stil. „

    Über Stilfragen in Sachen Amedick sollte sich mal der ehemalige Trainer des FCK Gedanken machen und nicht die Eintracht.

  204. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Puh. Das mit Amedick ist hart. Vielelicht sollte man doch auch mal etwas überlegen, wie man mit Leuten umgeht. Einen Spieler holen und ihn nach 2 Wochen öffentlich für untauglich zu erklären, ist vielleicht doch nicht der beste Stil. „

    Über Stilfragen in Sachen Amedick sollte sich mal der ehemalige Trainer des FCK Gedanken machen und nicht die Eintracht. „

    Vor allen wurde er ja nicht von Eintracht Seite nach 2 Wochen für untauglich erklärt.

  205. ZITAT:

    http://static.bundesliga.de/me.....bl_1-6.pdf

    Die 2.Liga ist lustiger.

    Sieben – 7! – verschiedene Anstoßzeiten an Spieltag 1+2, wo die 1.BL noch pausiert.

  206. Na, ob der Inui die Messilatte hochlegen kann ;-)? Die Größe bzw. hier eher die kleine, hätte er ja…

  207. ZITAT:

    ” Einen Spieler holen und ihn nach 2 Wochen öffentlich für untauglich zu erklären, ist vielleicht doch nicht der beste Stil. “

    Vor einem Urteil würde ich zwar gerne etwas mehr wissen. Z.B., wie sein Zustand war, nachdem er in Lautern ausgemustert wurde. Trotzdem richtig, dass das ganz schlechter Stil war. Und dumm und schädlich.

  208. Vor allem sollte man seitens Eintracht Frankfurt dem FCK mal gar keinen Vorwurf machen. Martin Fenin, anyone?

  209. @Falke(214): Sehr witzig, du Kulturanthropologe ;-)

  210. ZITAT:

    „Richtig, das ist rein kultursatirisch gemeint… Mit biologistischem Schwachsinn will ich nix zu tun haben. „

    @RaFa. Letzteres wollte ich Dir natürlich auch nicht unterstellt haben. Für die These selbst bekommst Du eine glatte 1, sie hat Hand und Fuß. Im nächsten Schritt bekommst Du vielleicht noch heraus, warum der Schwabe die Nudel übers Brett schabt.

  211. Ja, traurig mit Amedick.

    Man kann hier niemanden eine Vorwurf machen. Im Leistungssport, gibt es eben Leistungsbeurteilungen. Ich hoffe er lernt in der Therapie damit umzugehen. Denn der Fußball wird sich in der Hinsicht nicht ändern.

    Was soll Rob Friend denn sagen?

    Das Geschäft ist hart – aber gut bezahlt.

    Ich meine die Jungs müssen sich einmal als den Fußballer als öffentliche Person sehen und die private Person.

    Die private Person hat nichts mit der „öffentlichen“ zu tun.

    Denn nur weil man einen Elfer an den Pfosten setzt ist man noch lange, lange kein schlechter Vater, Ehemann, Playstationspieler etc, etc.

  212. Beim Blick auf den festgesetzten Spielplan (hier: 2. Spieltag) und das Samstag-Abend-Prime-Time-Topspiel D’dorf-G’bach wäre ich bereit Wetten einzugehen, dass das Geisterspiel für die Tuna nicht an diesem Spieltag sein wird… ich denke nicht, dass der DFB & DFL daran Interesse haben, ein „Geisterspiel“ als Aushänge- und Werbespiel für das Premiumprodukt „Bundesliga“ verkaufen wollen.

  213. ZITAT:

    “ Beim Blick auf den festgesetzten Spielplan (hier: 2. Spieltag) und das Samstag-Abend-Prime-Time-Topspiel D’dorf-G’bach wäre ich bereit Wetten einzugehen, dass das Geisterspiel für die Tuna nicht an diesem Spieltag sein wird… ich denke nicht, dass der DFB & DFL daran Interesse haben, ein „Geisterspiel“ als Aushänge- und Werbespiel für das Premiumprodukt „Bundesliga“ verkaufen wollen. „

    naja, ist zumindest fast deutsch geworden

  214. „Im nächsten Schritt bekommst Du vielleicht noch heraus, warum der Schwabe die Nudel übers Brett schabt. „

    Autsch. Habe mir beim Lesen spontan in den Schritt gelangt.

    Der Falk’schen Kulurinterferenzthese ist vollumfänglich zuzustimmen. Könnte mir 11 Schlitzohren gut im VFB-Dress vorstellen.

  215. Ich gehe jetzt mal den Kibitz machen.

  216. ZITAT:

    “ Beim Blick auf den festgesetzten Spielplan (hier: 2. Spieltag) und das Samstag-Abend-Prime-Time-Topspiel D’dorf-G’bach wäre ich bereit Wetten einzugehen, dass das Geisterspiel für die Tuna nicht an diesem Spieltag sein wird… ich denke nicht, dass der DFB & DFL daran Interesse haben, ein „Geisterspiel“ als Aushänge- und Werbespiel für das Premiumprodukt „Bundesliga“ verkaufen wollen. „

    Gleiches gilt dann aber auch für unser Spiel am ersten Spieltag. Auch hier wird die DFL nicht ein nur zu 30% gefülltes Stadion haben wollen.

  217. Kompliment Herr Dursti. Runder Artikel zu einem nicht ganz einfachen Thema über einen Menschen der auch Fußball spielt.

    http://tinyurl.com/IDzuMAinFR

  218. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Beim Blick auf den festgesetzten Spielplan (hier: 2. Spieltag) und das Samstag-Abend-Prime-Time-Topspiel D’dorf-G’bach wäre ich bereit Wetten einzugehen, dass das Geisterspiel für die Tuna nicht an diesem Spieltag sein wird… ich denke nicht, dass der DFB & DFL daran Interesse haben, ein „Geisterspiel“ als Aushänge- und Werbespiel für das Premiumprodukt „Bundesliga“ verkaufen wollen. „

    Gleiches gilt dann aber auch für unser Spiel am ersten Spieltag. Auch hier wird die DFL nicht ein nur zu 30% gefülltes Stadion haben wollen. „

    Ja, korrekt… entweder der DFB kriegt mit den Sippenhaft-Urteilen schon jetzt kalte Füße und weiß, dass spätestens vor einem Zivilgericht die Urteile gekippt werden oder die DFL schlägt sich tatsächlich auf die Seite der Vereine und baut zusätzlich Druck auf.

    Auf jeden Fall riecht der Spielplan nach keinen Geisterspielen für die Tuna und uns

  219. Bei psychischen Problemen sollte man es es insgesamt vermeiden irgend jemandem Vorwürfe zu machen oder gar Schuldige zu suchen. Gerade das Beispiel Enke hat gezeigt, dass es manchmal eben genau keine offensichtlichen oder monokausalen Ursachen gibt. Oft ist es auch der latente, u.U. lediglich gefühlte, Druck, dem sich der Betroffene ausgesetzt fühlt.

  220. „Im Leistungssport, gibt es eben Leistungsbeurteilungen.“

    Stimmt. Und bei denen liegt Eintracht Frankfurt auffallend oft neben den Realitäten.

  221. ZITAT:

    “ oder die DFL schlägt sich tatsächlich auf die Seite der Vereine und baut zusätzlich Druck auf.“

    Das könnte durchaus möglich sein.

  222. ZITAT:

    “ Bei psychischen Problemen sollte man es es insgesamt vermeiden irgend jemandem Vorwürfe zu machen oder gar Schuldige zu suchen. Gerade das Beispiel Enke hat gezeigt, dass es manchmal eben genau keine offensichtlichen oder monokausalen Ursachen gibt. Oft ist es auch der latente, u.U. lediglich gefühlte, Druck, dem sich der Betroffene ausgesetzt fühlt. „

    +1

  223. ZITAT:

    “ „Im Leistungssport, gibt es eben Leistungsbeurteilungen.“

    Stimmt. Und bei denen liegt Eintracht Frankfurt auffallend oft neben den Realitäten. „

    Bei so viel Frust würde ich mir ein anderes Hobby suchen.

  224. ZITAT:

    “ „Im Leistungssport, gibt es eben Leistungsbeurteilungen.“

    Stimmt. Und bei denen liegt Eintracht Frankfurt auffallend oft neben den Realitäten. „

    -1

  225. ZITAT:

    “ Kompliment Herr Dursti. Runder Artikel zu einem nicht ganz einfachen Thema über einen Menschen der auch Fußball spielt.

    http://tinyurl.com/IDzuMAinFR

    DAS meine ich!

    Der Kerl versucht aktiv die Welt zu verbessern in seinem Privatleben. Ist ein feiner Kerl.

    Andere Menschen mit dem Beruf sind vielleicht gute Kicker, aber privat komplett daneben. Arnautovic?

  226. Lobt mich nicht, ich werde sonst überheblich.

  227. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ oder die DFL schlägt sich tatsächlich auf die Seite der Vereine und baut zusätzlich Druck auf.“

    Das könnte durchaus möglich sein. „

    Sind Sky und Sportstudio nicht die konsequente Weiterführung des Zuschauerausschlusses?

  228. Drei Jahre und neun Monate für Breno.

  229. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ oder die DFL schlägt sich tatsächlich auf die Seite der Vereine und baut zusätzlich Druck auf.“

    Das könnte durchaus möglich sein. „

    Sind Sky und Sportstudio nicht die konsequente Weiterführung des Zuschauerausschlusses? „

    Ja, aber auf Dauer werden die ja wohl nicht ohne Zuschauer spielen wollen.

  230. Ganz zynisch ist das für die Eintracht gar nicht so schlimm. 6 Wochen Gehalt und dann erst mal abwarten.

  231. ZITAT:

    “ Drei Jahre und neun Monate für Breno. „

    Poah, fett.

  232. ZITAT:

    „Ja, aber auf Dauer werden die ja wohl nicht ohne Zuschauer spielen wollen. „

    Die werden in Zukunft digital eingespielt.

  233. Der Breno wird immer zu erst gewählt werden beim kicken auf dem Hof.

  234. Auch, wenn die meisten hier resistent gegen Fakten sind:

    Von 17 Neuen (inclusive zurückgekehrten Leihspielern) haben sich 12 in deer zweiten (!) Liga nicht oder nur bedingt als Verstärkungen erwiesen:

    Alvarez, Amediek, Butscher, Schmidt, Lehmann, Bell, Djakpa, Friend, Kessler, Bellaid und Korkmaz und Abu waren weder sportlich noch finanziell ein Gewinn.

    Als vertretbar kann man (mit etwas Goodwill) die Verpflichtungen von Idrissou, Matmour, Hoffer, Schildenfeld und Andersson

    werten. Fünf von 17! In Liga 2! Mit viel Goodwill!

    Und jetzt kommt Liga 1!

  235. @DA(231): Wahre Worte

  236. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Drei Jahre und neun Monate für Breno. „

    Poah, fett. „

    In Bayern gibt es keinen Promi-Bonus. Im Gegenteil.

  237. In Bayern gibt es nur dann Promi-Bonus wenn du Würdenträger der katholischen Kirche bist oder Mitglied der CSU

  238. @246 Bei Djakpa und Butscher würde ich widersprechen, was die 2. Liga betrifft, oder sind wir ohne LV aufgestiegen ?

  239. ZITAT:

    “ Drei Jahre und neun Monate für Breno. „

    Zuviel. Nicht nur weil er krank ist und womöglich für immer arbeitslos. Sondern weil niemand in der Villa war und er den Brand selbst gemeldet und sich gestellt hat.

    Gefühlt halte ich sogar „schwere“ Brandstiftung für den verkehrten Paragraphen, auch wenn der Wortlaut passt.

    Und was ist mit 306e III.

  240. Die Beine von Jessica

    vielleicht kann bitte mal einer nach dem richtigen wort suchen oder vielleicht bin ich auch zu empfindlich.

    „perfide“ ist glaub´ ich nicht ganz richtig, aber ein spiel mit zuschauerausschluss „alleine“ und als „topspiel“ im oberhaus zu terminieren, erscheint mir spontan ein bisschen ekelig von der dfl…

  241. @250

    Butscher hat 12 Spiele für Frankfurt bestritten. Ohne wirklich einzuschlagen. Von Djakpa hatte Veh nach einer saison genug. Verstärkungen sehen anders aus. But anyway!

    Was ich sagen will ist: Wer Friend holt, der holt auch Occean.

    Und es wird kommen ein großer Sturm, der wird hinwegfegen die ganze Spreu! Rettet den Weizen! Aber, ähm, haben wir überhaupt Weizen?

  242. ZITAT:

    “ Lobt mich nicht, ich werde sonst überheblich. „

    Ahh, so fasst Du das auf. Unser Lob war eigentlich als Ansporn im Sinne von „Siehst Du, es geht ja doch“ gemeint.

  243. ZITAT:

    „Aber, ähm, haben wir überhaupt Weizen? „

    http://www.blog.gamefuture.de/.....omweiz.jpg

  244. Ist rollover eigentlich mit dem Pflaumenaugust verwandt?

    Es gibt keine Fakten, sondern allenfalls Ansichten von Fakten.

    Alvarez – bekam aus alter Verbundenheit einen billigen Vertrag, eigentlich für die Zweite. Ich mag’s wenn’s menschelt.

    Amedick – Irrtum. Tragisch. Konnte man vielleicht nicht wissen S.O.

    Butscher- noch im Rennen und mMn ein guter Erstligabackup

    Schmidt – Totalausfall, aber nicht teuer und mit kurzem Vertrag – schon wieder weg.

    Lehmann – Gar nicht so schlecht, in L2 ein anständiger 6er-Backup. Jetzt wieder weg. Keinen Verlust gemacht.

    Bell – Kostete nicht viel und schon wieder weg. War einen Versuch wert

    Djakpa – hat in L2 gut funktioniert und kann auch in L2 als Ersatz gehen, wenn ihn sonst keiner nimmt.

    Friend – Irrtum. Der Eile in der letzten Transferperiode geschuldet. Teuer.

    Kessler – Irrtum. Nicht schlimm, weil schon wieder weg. 2. TW braucht man auch in L2.

    Bellaid und Korkmaz sind und waren keine neuen Einkäufe. Thema ist ausgeschrieben.

    … und Abu – siehe Bell.

    Ein Fehlkauf der weh tut. Einer. Mit etwas Badwill vier. Angesichts der bei Hübners Amtsantritt gegebenen Situatuion ist das kein Desaster.

  245. Die Beine von Jessica

    das mit dem „ekelig“ meine das bezugnehmend auf #224 bertifux ff.

    das hat so was von „vorführen“, wenn der lehrer dich vor aller augen vorne in die ecke stellt…

  246. ZITAT:

    „es wird kommen ein großer Sturm „

    Prima. Und noch 2 Innenverteidiger.

  247. ZITAT:

    “ Auch, wenn die meisten hier resistent gegen Fakten sind:

    Von 17 Neuen (inclusive zurückgekehrten Leihspielern) haben sich 12 in deer zweiten (!) Liga nicht oder nur bedingt als Verstärkungen erwiesen:

    Alvarez, Amediek, Butscher, Schmidt, Lehmann, Bell, Djakpa, Friend, Kessler, Bellaid und Korkmaz und Abu waren weder sportlich noch finanziell ein Gewinn.

    Als vertretbar kann man (mit etwas Goodwill) die Verpflichtungen von Idrissou, Matmour, Hoffer, Schildenfeld und Andersson

    werten. Fünf von 17! In Liga 2! Mit viel Goodwill!

    Und jetzt kommt Liga 1! „

    Bellaid und Korkmaz sind also Hübener anzulasten?

    Man kann auch zwanghaft versuchen etwas schlecht zu reden. Von ´den ganzen Verpflichtungen hätte ich nur zwei nicht getätigt. Alvarez und Friend. Wobei Alvarez ja gar nicht für die erste einplant war.

  248. Nicht auszudenken, alle 17 Genannten hätten voll eingeschlagen…

  249. @256, 259

    +11eins1elf

  250. Fromlowitz nach Dräsdn. Der galt doch auch mal als zu Höherem berufen.

    Gar nicht so einfach, gute Spieler von mittelmäßigen zu unterscheiden, scheint mir.

  251. ZITAT:

    “ Vor allem sollte man seitens Eintracht Frankfurt dem FCK mal gar keinen Vorwurf machen. Martin Fenin, anyone? „

    Verstehe ich jetzt so ganz. Kurz und Skibbe haben sich -immer voraus gesetzt die Gerüchte stimmen – doch sehr unterschiedlich verhalten.

  252. ZITAT:

    “ Fromlowitz nach Dräsdn. Der galt doch auch mal als zu Höherem berufen.

    Gar nicht so einfach, gute Spieler von mittelmäßigen zu unterscheiden, scheint mir. „

    ich glaube, der ist talentiert, aber der trend geht eindeutig so hühnenhaften torhütern.

  253. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fromlowitz nach Dräsdn. Der galt doch auch mal als zu Höherem berufen.

    Gar nicht so einfach, gute Spieler von mittelmäßigen zu unterscheiden, scheint mir. „

    ich glaube, der ist talentiert, aber der trend geht eindeutig so hühnenhaften torhütern. „

    Überraschend, der Kirsten macht doch keinen so schlechten Eindruck?

  254. +++EIL+++ Breno hat die Schlafmittel von Sammer persönlich erhalten +++EIL+++

  255. ZITAT:

    “ +++EIL+++ Breno hat die Schlafmittel von Sammer persönlich erhalten +++EIL+++ „

    Sehr witzig.

  256. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Drei Jahre und neun Monate für Breno. „

    Zuviel. Nicht nur weil er krank ist und womöglich für immer arbeitslos. „

    Durch den Knast wird ja nichts an seiner Disposition besser.

  257. Da habe ich mich gestern eingebildet incognito hinter des ahnungslosen Watz‘ breiten Schultern verschanzt und dennoch vermag das Revolverblatt meine Denkerstirn abzulichten. Das prangere ich an.

  258. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Drei Jahre und neun Monate für Breno. „

    Zuviel. Nicht nur weil er krank ist und womöglich für immer arbeitslos. „

    Durch den Knast wird ja nichts an seiner Disposition besser. „

  259. „” Drei Jahre und neun Monate für Breno. “

    Zuviel. Nicht nur weil er krank ist und womöglich für immer arbeitslos. “

    Durch den Knast wird ja nichts an seiner Disposition besser.“

    Wie bitte? Das regt mich tierisch auf. Was für ein dummes, fieses Urteil. Man hätte ihn außer Landes bringen sollen.

  260. Nur weil er auf Whiskey mit Pyros sein eigenes Haus abfackelt? Dafür fast 4 Jahre Knast?

  261. „Man hätte ihn außer Landes bringen sollen.“

    Sich in die Schweiz absetzen und von dort nach Südamerika.

  262. ZITAT:

    “ Nur weil er auf Whiskey mit Pyros sein eigenes Haus abfackelt? Dafür fast 4 Jahre Knast? „

    Das war wohl eher nicht sein eigenes Haus

  263. ZITAT:

    “ Nur weil er auf Whiskey mit Pyros sein eigenes Haus abfackelt? Dafür fast 4 Jahre Knast? „

    Vielleicht hätte er das so vortragen sollen, dann wäre es bei ein paar Geisterspielen geblieben.

  264. Man hört gar nichts mehr vom Hoeness. Bei der U-Haft hat er ja noch Schimpf und Schande über der Staatsanwaltschaft ausgeschüttet. Oder wurde er von seinen Juristen überzeugt, dass auch für seine Spieler so komische Gesetze gelten, die schwere Brandstiftung verbieten;)

  265. Wie sieht’s eigentlich mit U17ern im Profitraining aus ?

    Da wurden gestern Namen kolportiert. Schlafen die 2% ?

  266. Gut, dass es Caio gut ging bei uns.

  267. ZITAT:

    “ Man hört gar nichts mehr vom Hoeness.“

    „Seit 30. Juni ist Breno nicht mehr Angestellter des FC Bayern München“

    http://www.kicker.de/news/fuss.....breno.html

  268. ganz tief schlafen sie. Zurück zum FC Hollywood.

  269. ZITAT:

    “ Wie sieht’s eigentlich mit U17ern im Profitraining aus ?

    Da wurden gestern Namen kolportiert. Schlafen die 2% ? „

    Kempf und Stendera. Sollen auch ins Trainingslager mit.

  270. „Sollen auch ins Trainingslager mit.“

    Wo geht es denn hin? Dubai, Zillertal oder somewhere else?

  271. Der Boccia. Eine verlässliche Größe.

  272. Und die anderen, Dudda, Wilke und so? Sind die noch im Rennen?

  273. ZITAT:

    “ „Sollen auch ins Trainingslager mit.“

    Wo geht es denn hin? Dubai, Zillertal oder somewhere else? „

    Albert, lebst du hinnerm Mond? Irgendwo ins Oberösterreichische.

  274. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Man hört gar nichts mehr vom Hoeness.“

    „Seit 30. Juni ist Breno nicht mehr Angestellter des FC Bayern München“

    http://www.kicker.de/news/fuss.....breno.html

    … „

    Aber der FCB betont doch immer, wie sehr die Fürsorglichkeit auch für ehemalige Spieler gilt. Und jetzt nur 4 Tage nach Vertragsende? Also bitte!!!

  275. ZITAT:

    “ Und die anderen, Dudda, Wilke und so? Sind die noch im Rennen? „

    die haben doch einen Profivertrag, oder?

  276. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und die anderen, Dudda, Wilke und so? Sind die noch im Rennen? „

    die haben doch einen Profivertrag, oder? „

    Den hatte Dominic Schmidt auch. Ich glaube, sogar Alva hatte einen.

  277. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und die anderen, Dudda, Wilke und so? Sind die noch im Rennen? „

    die haben doch einen Profivertrag, oder? „

    Den hatte Dominic Schmidt auch. Ich glaube, sogar Alva hatte einen. „

    verstehe deine Frage daher nicht. Mit ins Trainingslager, logisch.

  278. „Albert, lebst du hinnerm Mond? Irgendwo ins Oberösterreichische.“

    98%, sage ich nur.

  279. ZITAT:

    “ „Albert, lebst du hinnerm Mond? Irgendwo ins Oberösterreichische.“

    98%, sage ich nur. „

    gib dich nicht auf, Albert

  280. extra für Albert, die annern nicht reinklicken

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/38094/

  281. ZITAT:

    “ extra für Albert, die annern nicht reinklicken

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/38094/

    Da steht gar nix von Valencia.

    @289 Also trainiert jeder mit Profivertrag automatisch mit dem Profikader und fährt ins Trainingslager. Wußte ich nicht.

  282. Ich habs trotzdem angeklickt. Ha!

  283. „extra für Albert, die annern nicht reinklicken

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/38094/

    Danke!

    „Mi. 18.07.2012: Freundschaftsspiel bei der SG Anspach (Verbandsliga) in Wehrheim/Taunus (18:30 Uhr)“

    Warum denke ich bei solchen News immer…

    … das wir in der Hessenliga am besten aufgehoben wären.

    Testspiele bei Ajax, Celtic, Rosenborg Trondheim, whatever. Aber nicht über die Dörfer tingeln, bitte. Und sich dann über Monate wundern das kein Sponsor da ist.

  284. Eine Gehässigkeit muss noch sein:

    Ein abgehalfteter Meistertrainer, ein Zweit- und Drittliga-Manager, ein Erdkundelehrer und ein alternder Weltmeister – das ist die Führungsspitze von Eintracht Frankfurt 2012/2013.

    Man muss wahrlich Fan bis hin zur Aufgabe des Verstandes sein, um hier noch wachsende Begeisterung zu fühlen.

  285. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ extra für Albert, die annern nicht reinklicken

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/38094/

    Da steht gar nix von Valencia.

    @289 Also trainiert jeder mit Profivertrag automatisch mit dem Profikader und fährt ins Trainingslager. Wußte ich nicht. „

    ich weiss es nicht, aber ich gehe davon aus

  286. So, ich nehme mir dann mal wieder eine kleine Pause. Es wird zu warm der blog überhitzt: „Veh ist abgehalftert und während wir über die Dörfer tingeln, testen die Bayern bei Sonnenhof Großaspach und der Meister probt 2 Wochen vor Saisonstart gegen eine Gießener Bezirksauswahl.“

  287. @ 296

    Ein Anwalt noch. Bitte selbst mit passendem Adjektiv versehen.

  288. ZITAT:

    “ Eine Gehässigkeit muss noch sein:

    Ein abgehalfteter Meistertrainer, ein Zweit- und Drittliga-Manager, ein Erdkundelehrer und ein alternder Weltmeister – das ist die Führungsspitze von Eintracht Frankfurt 2012/2013.

    Man muss wahrlich Fan bis hin zur Aufgabe des Verstandes sein, um hier noch wachsende Begeisterung zu fühlen. „

    Deswegen hat die Eintracht auch Fans mit Verstand wie dich.So zum Ausgleich.

  289. Der Heinz. Eine verlässliche Größe.

  290. Ich bin halt arschig

  291. Manchmal ist arschig ja auch ganz gut…

  292. Nochmal zu Breno und dem FCB, hier die Mibndestreaktion:

    „Der FC Bayern München bedauerte die Gerichtsentscheidung: „Unsere Hoffnung war, dass Breno seine Karriere als Fußballer und damit sein Leben zusammen mit seiner Familie hätte fortsetzen können“, erklärte der Verein. Der FC Bayern München werde Breno weiter unterstützen.“

    http://regionales.t-online.de/.....9026/index

    Bin ja kein Strafverteidiger, aber das Urteil schreit doch nach einem Rechtsmittel.

  293. Eine schöne 300. Bääämmm. Reingeballert wie mit Occeans Oberschenkeln.

    Ich glaube ja, dass sublimierte Agression ein Grund für diesen ganzen Burnoutscheiß ist. Also: als feste druff!

  294. ZITAT:

    “ Eine Gehässigkeit muss noch sein:

    Ein abgehalfteter Meistertrainer, ein Zweit- und Drittliga-Manager, ein Erdkundelehrer und ein alternder Weltmeister – das ist die Führungsspitze von Eintracht Frankfurt 2012/2013.

    Man muss wahrlich Fan bis hin zur Aufgabe des Verstandes sein, um hier noch wachsende Begeisterung zu fühlen. „

    Das mit den alternden Weltmeitern ist so ne Sache, denn älter werden sie alle. Den jüngsten Weltmeister den wir in Deutschland haben ist ….. Andreas Möller und der wird auch schon bald 45

  295. Meistertrainer steht da. Nix Welt-. Er meinte wohl Veh.

  296. Wird Zeit dass Weltmeisterschaft ist.

  297. ZITAT:

    “ Meistertrainer steht da. Nix Welt-. Er meinte wohl Veh. „

    Nee, die gibts da beide. Du meinst den abgehalfterten, er den alternden…

  298. ZITAT:

    “ Ich bin halt arschig „

    Alles eine Frage der Dosis. Und des Adressaten.

  299. Rasender Falkenmayer

    Bruchi (sic!) den irgendwann mal erworbenen Erdkundelehrer entgegen zu halten ist albern. Welche Abschlüsse haben denn Fußballmanager so? Der macht das schon so lange (und nicht immer ohne Erfolg), dass das sein echter Beruf ist.

    Wäre auch für einen 98%ler möglich, ihn inhaltlich zu kritisieren. Oder polemisch als Fossil zu bezeichnen.

    Aber klar: Lehrer ist ein einfaches Feindbild.

  300. ZITAT:

    “ Aber klar: Lehrer ist ein einfaches Feindbild. „

    Lehrer, Journalist, Anwalt und … Sozialpädagoge.

  301. Immer wieder schön wenn Fachfrauen mir das Wesen des Fußballs erklären

    http://www.feministische-studi.....8;paper=46

  302. Systemrelevant.

    Die Klubs der schottischen PL haben eine Wiederaufnahme der Pleite-Rangers zunächst abgelehnt. Eigentlich müssten die jetzt in die vierte Liga. Das wär aber auch blöd, weil gut die Hälfte der Klubs dort selbst pleite gingen, wenn das große Zugpferd nicht mehr in der PL ist.

    Mein Tip: Rangers bleiben Erstligist mit 30 Punkten Abzug und Transferverbot oder so.

    http://www.guardian.co.uk/foot.....ier-league

  303. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aber klar: Lehrer ist ein einfaches Feindbild. „

    Lehrer, Journalist, Anwalt und … Sozialpädagoge. „

    Politiker, Polizist und Arzt fehlen noch in der Auflistung.

  304. Ja, es geht wieder los, aber wo ist mein Caio und warum ist Meier immer noch da?? Es gibt doch derzeit die 2-Liga-Torjäger-Rochade. Occean zu uns, Proschwitz zu Fürth, ergo Meier zu Paderborn, sauber!!!

  305. Bilder geguckt und nur Fragen:

    Wer sind die Typen auf Bild 9, warum haben Meier und Köhler die gleich Frisur, und finde nur ich diese Frisur „nicht gut“, um keine Kraftausdrücke zu gebrauchen.

  306. „um keine Kraftausdrücke zu gebrauchen.“

    Scheiß Intellektuellenblogs, verfickte.

  307. Rasender Falkenmayer

    Der Köhler-Meiersche Schnitt ist keine Frisur, sondern eine Einsatzaurüstung.

  308. Spontane Assoziation zum Eingangsbild: Ist der Islam Teil von Eintracht?

  309. ZITAT:

    “ Der Köhler-Meiersche Schnitt ist keine Frisur, sondern eine Einsatzaurüstung. „

    der haarige Stahlhelm

  310. ZITAT:

    “ Spontane Assoziation zum Eingangsbild: Ist der Islam Teil von Eintracht? „

    Nein, hab gerade mal nachgeschaut, ich halte es da mit dem Kölner Landgericht

  311. Sensationswende:

    „Bei Djakpa deutet sich nun allerdings eine überraschende Wende an. „Ich habe nichts dagegen, wenn er bleibt“, sagte Armin Veh am Mittwoch.“

  312. ZITAT:

    “ Sensationswende:

    „Bei Djakpa deutet sich nun allerdings eine überraschende Wende an. „Ich habe nichts dagegen, wenn er bleibt“, sagte Armin Veh am Mittwoch.“ „

    Kwelle?

  313. ZITAT:

    “ Sensationswende:

    „Bei Djakpa deutet sich nun allerdings eine überraschende Wende an. „Ich habe nichts dagegen, wenn er bleibt“, sagte Armin Veh am Mittwoch.“ „

    Der weiß aber auch nedd, was er will …

  314. Da so ein Ösi offensichtlich nicht der Schnellste ist, habe ich meine Frage von 326 selbst recherchiert und habe die Quelle gefunden: http://www.allgemeine-zeitung......161471.htm

  315. auf dieses reflexhafte „Quelle!?!?!“ so mancher reagier ich eh nicht. Selber finden macht glücklich.

  316. @329

    Das ist doch nur eine Ausrede für das Phlegma eines Südbayern. ;-)

  317. „Aber klar: Lehrer ist ein einfaches Feindbild.“

    Frechheit

  318. Und Frechheit mit dem Breno. Schicken die den Bub in den Knast. Unfassbar. Polizeistatt. Bayern erinnert mehr und mehr an die Zone.

  319. ZITAT:

    “ erinnert mehr und mehr an die Zone. „

    FJS hat ja auch jede Menge Kohle reingesteckt.

  320. Windischgarsten, das hört sich so provinziell an, wie es offensichtlich ist. DER Höhepunkt des Jahres ist das Lederhosentreffen – whow!!! http://www.pyhrn-priel.net/de/.....effen.html

  321. „Politiker, Polizist und Arzt fehlen noch in der Auflistung.“

    Versicherungsvertreter, Fondsmanager.

  322. ZITAT:

    “ Nach elf. „

    Un? Wartest du auf das hier? http://www.elektro-hemmert.de/.....stbild.gif

  323. Ah, Sendeschluß im immer offenen Netz. Ruhe iss, tut auch mal ganz gut. Sommerpause rulez.

  324. Ja im Wald, da spielt die Eiiiiiiiiiiiiiintracht,

    halli hallo, die Eiiiiiiiiiintracht.

    Aber Parken in der Isenburger Schneise geht bald nicht mehr.

    Sind ja noch reichlich Plätze da…

  325. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nach elf. „

    Un? Wartest du auf das hier? http://www.elektro-hemmert.de/.....stbild.gif

    … seit jahren!