Länderspielunterbrechung. Update zum Länderspiel

Dorge Kouemaha. Foto: Stefan Krieger.

Dorge Kouemaha. Foto: Stefan Krieger.

Man kommt ja vor lauter Zelten gar nicht mehr dazu sich um die Eintracht zu kümmern. Deshalb hier nur schnell eine kleine Zusammenfassung, was so alles passiert ist, während ich mich mit Polizei- und Pressesprechern herumgeplagt habe, die alle einen leicht bajuwarischen Zungenschlag haben.

1) Sebastian Jung trainiert tatsächlich mit der A-Nationalmannschaft. Im Retro-Trikot. Schick.

2) BILD behauptet, dass Veh und Hübner darauf hoffen, dass im Winter doch noch eine Verstärkung möglich ist. Und schreiben danach: „Die Ausleihe von Ex-Frankfurter Marco Russ (27) aus Wolfsburg war im Sommer bereits ein Thema.“ Zitatende. Anmerkung der Redaktion von BLOG-G: Verstärkung. Russ. Alles klar?

3) Die FR schreibt, und das stelle ich dann auch noch bald online, dass Veh darüber nachdenkt, Dorge Kouemaha in den Kader für das Spiel gegen Augsburg zu berufen. Für 20 Minuten könne man den schon mal reinwerfen.

Meine Fresse. Danach habe ich aufgehört mich mit dem Thema zu beschäftigen.

Schlagworte:

508 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Morsche.

    Steinigt mich, aber wenn ich mir die Leistungen von Demidov so anschaue, dann wäre Russ in der Tat ne Verstärkung.
    Zu Dorge: Vehs Vertrauen in Hoffer wächst wohl immer mehr…

  2. Hätten wir mal den Bance genommen…btw ausgerechnet Bance…denkt an meine Worte

  3. Das Veh und Hübner im Winter auf Verstärkung hoffen, dazu brauchts keine Bild.

    Auch net dafür, dass eine Ausleihe Russ im Sommer (vor Abschluß der seinerzeitigen Kaderplanung!) ein Thema gewesen sein könnte.

    Aus diesen beiden Aussagen eine Verbindung herzustellen, das ist typisch Bild. Und ebenso überflüssig.

    Zu Kouhema: Warum net mal werfen; er wurde schließlich nicht nur zur Vervollständigung des Mannschaftsbilds geholt. Wenn ihm Veh 20 min. zutraut…

  4. Kouemaha. Tschuldigung.

  5. ZITAT:
    “ Hätten wir mal den Bance genommen…btw ausgerechnet Bance…denkt an meine Worte „

    Meinst du der erinnert sich?

  6. Ich bin ja Buddhist.

  7. ZITAT:

    “ Ich bin ja Buddhist. „

    DAnn mach Sport und nasch net immer von unserer Fleischwurst

  8. Friend. Ist der wirklich schlechter als ein ausgelutschter Occean?

    Wenn die Bild Russ sagt, sage ich Ochs. Ätsch.

  9. muss man sich wirklich noch drüber unterhalten, was das kleinformatige Dumpfblatt schreibt?

  10. Wenn Veh ihm, dem Dorsch, das zutraut, ist das doch ein gutes Zeichen. Russ dagegen wäre kein gutes Zeichen. Dann lieber unseren Kempfer, wenn er nicht gerade auf einem Klassenausflug ist.

  11. Russ, Windows 8 oder ein Blog-G-Abo? Ich möchte investieren, bin aber noch in der Findungsphase. Immerhin haben wir ja bald 21 Punkte. Das ist doch auch. Was?

  12. Russ.. Eigentlich kann er ganz solide kicken, zumindest wenn er körperlich in Bestform ist. Das er diese Fähigkeit ausrechnet (!)unter Magath verloren hat ist ja wohl ein weiterer Treppenwitz. Hm.. Zudem kann ich nicht einschätzen wie eine solche Verpflichtung im doch ganz gut austarierten Mannschaftsgefüge ankommen würde. Eher nicht. Gibt da aber noch einen aus Wob.. Vorne. Den nehm ich

  13. Hätteste mal den Fuffi drauf gelegt damals…

  14. Ja Heinz, stimmt. Russ würde sicher mit Führungsanspruch zurückkommen. Lassen wir besser mal. Den Helmes tät ich auch nehmen, nur die Chance ist ja leider vorbei….

  15. Helmes würde passen – ein wiederholt Schwerstverletzter, bei dem der Heilungsprozess ungewiss ist und man nicht weiss, wann und ob er wieder spielen kann.

  16. Der Fanis hatte keine schlechte Quote.

  17. Apropos Verletzte! Stimmt wohl was der Watz neulich schrieb , nur unter Schmerzen und Tabletten kann Rode noch trainieren. Wenn das mal gutgeht.

  18. „Stimmt wohl was der Watz neulich schrieb“

    Das wundert dich dann schon.

  19. Hübner sagte tatsächlich vor ein paar Wochen in einem atemlos geführten Radio-Schnell-Interview (ach, was liebe ich da mein Blättchen), man habe im Frühsommer d.J. Kontakt zu Russ aufgenommen, den aber nicht mehr weiterverfolgt. Kann man sich ja denken warum. Russ? Ach Gottchen. Ich weiß ja nicht.

  20. Natürlich. Heute steht das nämlich in einer „richtigen “ Zeitung..

    Apropos richtige Zeitung. Der Leitartikel beklagt das Schicksal der Konkurrenz , meint aber eigentlich sich selbst. Das ist alles gar nicht gut.

    Man müßte bei Gelegenheit mal einen Krisenschoppen trinken. In den 3 Steubern. Da weiß man auch nicht wie lange es noch geht.

  21. Die Welt geht erst unter, wenn Heinz keinen Anlass mehr zum Trinken findet.

  22. @Stefan

    Aufruf der Belegschaft heute auf der Titelseite ist sehr selbstbewusst und mutig, obwohl… Mir als depressiv verstimmten FR-Junkie gibt er Zuversicht. Darf da mal den ganz Großen Vorsitzenden zitieren: „Ist da der Wille

    Höhen zu erklimmen, gibt es auch einen Weg.“ ( Passt eigentlich gerade auch in ein Eintracht-Blog.)

  23. Pro Russ. Damit alles wieder so wird, wie es immer war.

  24. Pro Kriesenschoppen. Damit alles wieder so wird, wie es immer war.

  25. Russ? Passe. Kempf werfe!

  26. Gut ich wär dann mal ab 17 Uhr vor Ort. Aber nur einen..

    Btyw, so macht der Dorsch das am Samstag.

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  27. ZITAT:

    “ Gut ich wär dann mal ab 17 Uhr vor Ort. Aber nur einen..

    Btyw, so macht der Dorsch das am Samstag.

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

    Ohne Abwehr ist gut Tore schießen.

  28. Die Rode-Millionen sehe ich schon im Morgennebel verschwinden. Der malade Zeh.

  29. Bei Rode merkte ich schon vor dem Bayern-Spiel an, dass es mir wesentlich lieber wäre, wenn er sein Ouch (Verstauchungen, schmerzhaft + langwierig, immer) etwas länger pflegen könnte; seine und des Trainers Entscheidung.

    Russ…also, ich weiß ja nicht wie er jetzt Fitness-mässig so drauf ist, aber wenn ich mir dann noch mal die uns zur Verfügung stehenden IVler anschaue; puh, wenn sich nichts anderes ergibt…

    Führungsanspruch bei Russ, nach dem Bauchplatscher Grandioso in Wolfsburg; neh, glaube ich nicht.

  30. Im Gegensatz zu Ochs hat Russ Talent. Aber während Ochs das für seine Möglichkeiten nahezu Optimale rausholte, ist Russ ein unglaublicher Phlegmatiker.

    Das wäre das falscheste Zeichen für die Mannschaft und man könnte auch Caio zurückholen. Aber ich glaube, das ist eh Quatsch.

  31. Wozu hat man eigentlich Hoffer geholt, wenn selbst ein formschwacher Occean, ein ungelernter Stürmer Matmour und ein langzeitverletzter Kouemaha vorgezogen werden?

  32. ZITAT:

    „… man könnte auch Caio zurückholen. … „

    In Würzburg werden gerade spontane Freudenfeuer entzündet, die Menschen tanzen nackt auf der Straße und liegen sich in den Armen!

  33. ZITAT:

    “ Wozu hat man eigentlich Hoffer geholt, wenn selbst ein formschwacher Occean, ein ungelernter Stürmer Matmour und ein langzeitverletzter Kouemaha vorgezogen werden? „

    Was ein Spruch.

    Wenn man das in dem Ausmaß vorher gewusst hätte, hätte man es nicht gemacht. Hübner und Veh wussten schon, warum sie ihn auf keine Fall kaufen wollten.

  34. Russ stand immer kurz davor, richtig gut zu werden. Aber in den entscheidenden Momenten agierte er dann konsequent unglücklich. Und auch in der Abstiegssaison konnte z.B. eher Rode glänzen als Russ.

  35. @32

    Das Geschicktestes wäre es nicht, behauptet ja auch keiner.

    Aber das Falscheste (Zeichen an die Mannschaft) für mich wäre, gar nichts zu tun, wenn man (doch noch) die Möglichkeit dazu hat; wer dieses Verstärkung sein könnte/wo er herkommt ist mir da erst mal schnuppe, so er uns wirklich helfen kann.

    Und nein, das soll Plädoyer für Ehemalige sein, fear not.

    Kouemaha? Wenn der ÜL glaubt, ihn mal für ein paar Minuten ausprobieren zu können; why not?

    Keine Ahnung wie der so spielt mittlerweile, könnte dem Gegner ebenso gehen;)

    Neh, im Ernst, wenn er wieder fit ist, irgendwann muss man doch anfangen jemandem wieder Spielpraxis zu geben, oder?

  36. Russ will ich net, dann lieber Kempf nach Schulschluss.

  37. @37

    Sorry, das *kein* (Plädoyer) kommt heute etwas später ;)

  38. Morsche

    Russ in früherer Form war ein besserer IV als alle unsere derzeitigen.

    Merke: Hübner kann am besten Mittelfeld, ausserdem noch Torwart und Aussenverteidiger. Wir müssen Verstärkung im Management von IV und Sturm holen.

  39. Russ als Kroate wäre ab Juli dann auch EU-Ausländer.

  40. ZITAT:

    “ Morsche

    Russ in früherer Form war ein besserer IV als alle unsere derzeitigen.

    Merke: Hübner kann am besten Mittelfeld, ausserdem noch Torwart und Aussenverteidiger. Wir müssen Verstärkung im Management von IV und Sturm holen. „

    Zambrano war und ist besser. Auch vom Talent her. Wenn er sich ins Gefüge einpasst hätte ich aber nicht so Bauchschmerzen als Nummer 2/3/4….wäre mir wirklich wohler als Demidov….

    Im Endeffekt wird es Veh entscheiden, er hat ihn ja auch kennengelernt, ob es passt. Und da vertraue ich auch. Sollten sie sich dafür entscheiden werden sie ihre Gründe haben. Nur vorne brauchen wir halt trotzdem noch einen….

  41. Russ ist zu langsam und zu unbeweglich. Passt überhaupt nicht zu unserer Spielweise. Verstehe nicht, wie man ihn überhaupt in Betracht ziehen kann.

  42. ZITAT:

    „Merke: Hübner kann am besten Mittelfeld, ausserdem noch Torwart und Aussenverteidiger. Wir müssen Verstärkung im Management von IV und Sturm holen. „

    IV kann er doch auch. Schildenfeld war im Nachhinein doch eine prima Verpflichtung: Aufstieg geschafft und dann auch noch mit Gewinn abgegeben, was will man mehr ?

  43. ich schwätzt ernsthaft über Russ? Gute Güte. Solider Zweitligakicker, mit Mangel an Willen und Einsatzfreude, aber einem Übermaß an Selbstüberschätzung. Ausserdem finanziell verdorben durch VW, seit Wochen und Monaten ohne Spielpraxis. Kurzum – ungeeignet.

  44. russ. ihr seid ja wahnsinnig. fder stammt doch wohl aus Ober-Tasmanien.

  45. Bevor ich keinen hole, hole ich lieber Russ. Dass es bessere Alternativen auf dem Markt gibt, klar. Wenn bezahlbar, immer her damit. Ansonsten leih ich ihn lieber für ein halbes Jahr (bis Kempf dann ab Sommer vielleicht so weit ist), als dass ich nochmal Risiken eingehe und am Ende wieder mit Rode oder Schwegler in der IV spielen muss, da bei Bamba das Knie wieder malad wird, Zambrano weiter Fuß hat und Butscher einfach zu alt und langsam ist….

  46. ZITAT:

    “Merke: Hübner kann am besten Mittelfeld, ausserdem noch Torwart und Aussenverteidiger. Wir müssen Verstärkung im Management von IV und Sturm holen. “

    Solange er „Drähner“ kann ist ja alles in Ordnung. Die wichtigste Position dieser Mannschaft.

    Und: mir schmeckt Zambrano auch besser als Russ. Wenn Anderson seine Soli noch auf das Niveau von Lucio schraubt, dann kann ich sehr gut mit diesem Duo leben. Dahinter wird es allerdings eng, das stimmt. Aber wenn Kempf kommt und Amedick gesund wird, dann passt das schon.

  47. Russ, Tasmane. Nein Danke.

    Dann lieber Kempf oder Dudda werfen. Zambrano fängt ja wieder mit dem Training an. So ein Knipser vorne wäre nicht schlecht, den suchen aber alle. Was ist eigentlich mit dem Traoré Gerücht von vorgestern ?

  48. traber von daglfing

    Heute hier viel deutsch schlechtes.

    Morsche.

  49. ZITAT:

    „Man müßte bei Gelegenheit mal einen Krisenschoppen trinken. In den 3 Steubern. Da weiß man auch nicht wie lange es noch geht. „

    Geht’s dem Wolfgang ned gut? Der muss ja auch steinalt sein. Der war gefühlt schon alt wie ich da vor 30 Jahren beim Keltern geholfen habe. Mindestens so alt wie ich. Jetzt.

  50. traber von daglfing

    Russ ?

    Naja, als Winterleihgeschäft für ein halbes Jahr meinetwegen falls wir in der IV weiterhin Baustelle haben.

    Falsches Zeichen an die Mannschaft sehe ich dabei nicht. Er hat sich hier ja eigentlich nix zu Schulden kommen lassen.

    Aber das war wohl eher ein Sommergedanke und steht derzeit vermutlich nicht mehr zur Debatte.

    Ochs ? Nein Danke!

    Wer im Tasmanenwinter schon zu Felix pilgert um seinen kommenden CL Sieg klar zu machen, neeneenee, geht gar nicht mehr.

  51. Nackt-Zelte vor den 3 Steubern.

  52. Wenn ich als Verantwortlicher gerade so viel Geld hätte, um einen und nur einen Spieler zu holen, würde ich einen Stürmer oder einen IV holen? Ich würde einen IV holen. Hinten wird gewonnen und vorne machen wir sie schon irgendwie rein. Aber Russ?

  53. Rechtsaussen oder RV brauchen wir auch überhaupt nicht, in der IV ist dagegen Luft nach oben.

    Den Dorge muss man auch deshalb jetzt ausprobieren, damit man weiß ob man im Winter nachlegen muss. Der Jimmy war wohl mehr so eine Sympathieverpflichtung.

  54. ZITAT:

    “ Allofs Wechsel fix. „

    Wundert nicht. Dem sein Stuhl hat doch in Bremen eh gewackelt, bzw seine Bilanz war zuletzt durchwachsen.. Die finden vieleicht auch Neuanfang gut und waren schlau genug, das zu verbergen, um Kohle zu machen.

    Wie Herri beim Rode.

  55. Ich schätze er wird da leider nicht ohne Erfolg bleiben.

  56. traber von daglfing

    So unglücklich wie OO derzeit kickt, kann man mit ner halben Stunde Dorge nicht soviel falsch machen.

    Und wie RF richtig anmerkt, kann man vielleicht feststellen, ob man auf der Position im Winter dringend was machen muss, oder ob das gehen könnte.

  57. ZITAT:

    “ Gut ich wär dann mal ab 17 Uhr vor Ort. Aber nur einen..

    Btyw, so macht der Dorsch das am Samstag.

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

    Blöd auch, dass das in Deutschland abgepfiffen wird als gefährliches Spiel.

  58. ZITAT:

    “ Der Jimmy war wohl mehr so eine Sympathieverpflichtung. „

    Sympathie für den Boccia oder für den Angler?

  59. Ich weissage, dass Schaaf spätestens im Sommer dem Allofs folgen wird.

    Schön, dass Bremen dann sintflutartig an uns vorbeitreibt. Blöd, dass Wob sich am End oben festbeißt.

  60. Bin übrigens sehr froh, dass wir diesen Scharner nicht geholt haben. Ich hätte den vor lauter Not damals glatt genommen, aber Veh und Hübner scheinen dann doch etwas mehr Ahnung zu haben. In Anbetracht der Möglichkeiten haben wir gute IVs bekommen. Und mir wäre Kirchhoff im Sommer sehr recht statt jetzt irgendein Notkauf.

  61. ZITAT:

    “ Ich weissage, dass Schaaf spätestens im Sommer dem Allofs folgen wird.

    Schön, dass Bremen dann sintflutartig an uns vorbeitreibt. Blöd, dass Wob sich am End oben festbeißt. „

    Bei Schaaf wär ich mir nicht so sicher. Der nette Herr Slomka geistert mir da immer durch den Hinterkopf.

    Nichtsdestotrotz, VW scheint wieder an uns vorbeizuziehen, die setzen dann wohl doch mal auf die richtigen Leute. Schade eigentlich, sah doch vor ein paar Wochen noch ganz gut aus…

  62. ZITAT:

    “ Ich weissage, dass Schaaf spätestens im Sommer dem Allofs folgen wird.

    Schön, dass Bremen dann sintflutartig an uns vorbeitreibt. Blöd, dass Wob sich am End oben festbeißt. „

    Die beiden sind ein Auslaufmodell. So sexy wie ein grüner Jetta. Sehe da keine unglaubliche WOB-Entwicklung.

  63. Vielleichgt müssen die Bremer etwas abspecken jetzt und es besteht die Chance auf Peterson oder für die Abwehr auf Prödl!! Arnautovic können wir eher vergessen!!

  64. „Und mir wäre Kirchhoff im Sommer sehr recht statt jetzt irgendein Notkauf.“

    Wer ist Kirchhoff? Ein Schiedsrichter?

  65. ZITAT:

    „Wer ist Kirchhoff? Ein Schiedsrichter? „

    Dann stünde der Wohnort in Klammern hinterm Namen.

  66. traber von daglfing

    Ich glaube nicht, dass VW für immer und ewig Blanko-Schecks ausstellt.

    Spätestens wenn die mal wieder kurzarbeiten oder Leute entlassen müssen kommen die VfLFantastillionen zur Sprache.

  67. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Wer ist Kirchhoff? Ein Schiedsrichter? „

    Dann stünde der Wohnort in Klammern hinterm Namen. „

    Und bei B**D noch das Alter …;)

  68. Kirchhoff?

    Kommt aus der richtigen Jugend, wirkte bei den Auftritten, in denen ich ihn begutachten konnte, arg Hüftsteif. Vielleicht ist das auch der Grund, warum er in M1 defensives Mittelfeld spielt und nicht IV.

  69. Russ? Falls da was dran ist, muss die Verzweiflung doch recht groß sein. Und Kouemaha? Solange er nicht spielt, wird man ihn auch nicht beurteilen können. Warum also nicht?

  70. Kirchhoff wurde vor einiger Zeit mal hochgehypt, da er unfallfrei einen Ball ins Aus schlagen konnte. In dieser Saison dümpelt er als Ein-, Aus- und Wechselspieler durch die Liga.

    Ich will hinne elegante Angriffsaufhalter, keine ungelenken Stopper ala Russ und Kirchhoff.

  71. Ihr meint den Gerd Kirchhoff.

    Jetzt verstehe ich. Der ist gut drauf die letzten Spiele…

    http://www.fupa.net/schiri/ger.....-4175.html

  72. traber von daglfing

    Bei OO habe ich immer den Eindruck, dass er schon mehr kann, aber irgendwie ne Psycho-Blockade hat, sodass ihm auch die einfachsten Sachen mißraten.

    Der bräuchte mal drei (Dusel)Tore am Stück ….

  73. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Wer ist Kirchhoff? Ein Schiedsrichter? „

    Dann stünde der Wohnort in Klammern hinterm Namen. „

    Korrekt. So ist es seit Urzeiten Brauchtum. Meistens irgendein Kaff. Wäre in dem Fall sogar ein ganz sympathisches http://www.transfermarkt.de/de.....49734.html

  74. Nicht, dass Werda uns jetzt den Brüno weggkauft…

  75. „Ich will hinne elegante Angriffsaufhalter, keine ungelenken Stopper ala Russ und Kirchhoff.“

    Also doch Scharner. Als Bonus können wir Schildi aus Sibirien zurückholen.

  76. ZITAT:

    “ Kirchhoff wurde vor einiger Zeit mal hochgehypt, da er unfallfrei einen Ball ins Aus schlagen konnte. In dieser Saison dümpelt er als Ein-, Aus- und Wechselspieler durch die Liga.

    Ich will hinne elegante Angriffsaufhalter, keine ungelenken Stopper ala Russ und Kirchhoff. „

    Kirchhoff dümpelt wohl eher weil seine Nase dem Herrn Tuchel nicht mehr genehm ist. Munkelt man zumindest. Und das ist doch genau unsere Chance zuzuschlagen. Gehyped hin oder her, ein Schlechter ist er allemal nicht. Ich erinner daran, dass Herr Trapp auchmal bei größeren Vereinen auf der Liste stand, dann ein Jahr in Lautern auch nicht immer gespielt hat (aus politischen Gründen), das Ende ist ja bekannt….

  77. „Korrekt. So ist es seit Urzeiten Brauchtum. Meistens irgendein Kaff. Wäre in dem Fall sogar ein ganz sympathisches http://www.transfermarkt.de/de.....49734.html

    Boah, ist der teuer. Das wird nichts, Kinder.

  78. Ihr seid schon alle ganz nass auf das Spiel heute Abend. Schön. Klar, Österreich vs Côte d’Ivoire sieht man ja auch nicht alle Tage.

  79. Anyway: Die Russ-Geschichte ist schon bitter. Und zu Dorge fällt mir nichts mehr ein.

    Fiese Meldungen nach dem Black Tuesday jedenfalls.

  80. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kirchhoff wurde vor einiger Zeit mal hochgehypt, da er unfallfrei einen Ball ins Aus schlagen konnte. In dieser Saison dümpelt er als Ein-, Aus- und Wechselspieler durch die Liga.

    Ich will hinne elegante Angriffsaufhalter, keine ungelenken Stopper ala Russ und Kirchhoff. „

    Kirchhoff dümpelt wohl eher weil seine Nase dem Herrn Tuchel nicht mehr genehm ist. Munkelt man zumindest. Und das ist doch genau unsere Chance zuzuschlagen. Gehyped hin oder her, ein Schlechter ist er allemal nicht. Ich erinner daran, dass Herr Trapp auchmal bei größeren Vereinen auf der Liste stand, dann ein Jahr in Lautern auch nicht immer gespielt hat (aus politischen Gründen), das Ende ist ja bekannt…. „

    Trapp, der Versager, hat nichtmal den Elfmeter dieses komischen Ösis gehalten. Und aus Mainz will ich nix, schon aus Prinzip. Obwohl, wer den Tuchel nicht mag, den mag ich. Hmmm.

  81. ZITAT:

    “ Die Welt geht erst unter, wenn Heinz keinen Anlass mehr zum Trinken findet. „

    Er wird demnächst die Mayas demütigen.

  82. „Ich will hinne elegante Angriffsaufhalter, keine ungelenken Stopper ala Russ und Kirchhoff.“

    Mir wäre auch der Hummels lieber, aber irgendwas sagt mir, dass das schwer werden könnte.

    Deutscher U21 (Kirchhoff) wäre ja nicht das Schlechteste für uns. Aber der geht eh lieber nach Dortmund, wenn die Santana verkauft haben.

  83. ZITAT:

    “ Boah, ist der teuer. Das wird nichts, Kinder. „

    Vertrag bis 6/13…

    Aber: „Tilmann“. Also bitte.

  84. ZITAT:

    “ „Ich will hinne elegante Angriffsaufhalter, keine ungelenken Stopper ala Russ und Kirchhoff.“

    Mir wäre auch der Hummels lieber, aber irgendwas sagt mir, dass das schwer werden könnte.

    Deutscher U21 (Kirchhoff) wäre ja nicht das Schlechteste für uns. Aber der geht eh lieber nach Dortmund, wenn die Santana verkauft haben. „

    Der Hummels spielt nur Langholz. Ist euch das noch nicht aufgefallen?

  85. Unser Kind soll und Tilmann und Freiha nennen. Obwohl wir Horst und Guido heißen.

  86. Wir hatten doch gerade das Thema Bonbonwerfer. Der Kaiser wird doch langsam senil.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....39053.html

    „Zudem nimmt Beckenbauer zu möglichen Heynckes‘ Nachfolge-Kandidaten Stellung und sagt zum Mainzer Coach Thomas Tuchel: „Ihm würde ich die Aufgabe grundsätzlich schon zutrauen.“

  87. Wenn man sich hier nicht auf einen IV einigen kann, dann halt lieber doch ein Stürmer. Der annere Traoré, Abdou, mischt die polnische Liga auf (im Schnitt pro Spiel ein Scorerpunkt), Vertrag läuft in diesem Winter ab, dazu hat er denselben Berater wie Jung. Interesse seitens der Eintracht wird kolportiert: http://www.transfermarkt.de/de.....42941.html Spielt nicht nur außen, sondern auch OM und MS.

  88. „Der Hummels spielt nur Langholz. Ist euch das noch nicht aufgefallen?“

    Ei klar, aber ich steh da drauf. Es gibt im Fußball doch nichts ästhetischeres, als einen feinen Flugball über 50 Meter, genau auf den Fuß des Stürmers. Hach, allein der Gedanke daran macht mich ganz wuschig.

  89. ZITAT:

    “ Wenn man sich hier nicht auf einen IV einigen kann, dann halt lieber doch ein Stürmer. Der annere Traoré, Abdou, mischt die polnische Liga auf (im Schnitt pro Spiel ein Scorerpunkt), Vertrag läuft in diesem Winter ab, dazu hat er denselben Berater wie Jung. Interesse seitens der Eintracht wird kolportiert: http://www.transfermarkt.de/de.....42941.html Spielt nicht nur außen, sondern auch OM und MS. „

    … aus, aus läuft er.

  90. 94 – in den 80ern hatte so ein Iro noch Rockundroll. Im 3. Jahrtausend steht er für das verzweifelte Ringen des meinungslosen Kleingärtners.

    Dagegen.

  91. ZITAT:

    “ Also doch Scharner. … „

    Ein Paul Scharner is koan Rotzbua mehr. Paul Scharner is oan gstandner Innenverdeidiger und spuit net für oanen Aufsteiger, denn ein Paul Scharner hat höhere Ambitionen. Deshalb hoab i mi a oanem norddeutschen Traditionsclub oagschlossen und stümpere jetzt dort auf dem Platz rum.

  92. ZITAT:

    „… und stümpere jetzt dort auf dem Platz rum. „

    aber nur 38 Minuten

  93. Ich komme mal wieder zurück zum Augsburg-Spiel, das ist wichtig. Im Moment ist es mir ziemlich wurscht, wer im Winter verpflichtet werden könnte. Wieder einmal haben wir ein richtigungsweisendes Spiel (das gefühlt 10. in dieser Saison).

    Es ist mir auch wurscht, wer gegen Augsburg vorne im Zentrum spielt, Karim oder Oliver. Es ist mir auch wurscht, ob es ein weiteres Spektakel gibt (davon hatten wir auch schon genug). Ich will 3 Punkte, egal wie.

    Dann haben wir die Woche drauf wieder ein Spitzenspiel bei den Blauen, ein richtungsweisendes Spiel.

  94. ZITAT:

    “ Ich glaube nicht, dass VW für immer und ewig Blanko-Schecks ausstellt.

    Spätestens wenn die mal wieder kurzarbeiten oder Leute entlassen müssen kommen die VfLFantastillionen zur Sprache. „

    Klar. So wie damals bei der Abwrackprämie.

  95. ZITAT:

    “ „Der Hummels spielt nur Langholz. Ist euch das noch nicht aufgefallen?“

    Ei klar, aber ich steh da drauf. Es gibt im Fußball doch nichts ästhetischeres, als einen feinen Flugball über 50 Meter, genau auf den Fuß des Stürmers. Hach, allein der Gedanke daran macht mich ganz wuschig. „

    Überzeugt!

  96. ZITAT:

    “ 94 – in den 80ern hatte so ein Iro noch Rockundroll. Im 3. Jahrtausend steht er für das verzweifelte Ringen des meinungslosen Kleingärtners.

    Dagegen. „

    Frisurwechsel könnte Teil des Vertrags sein. Ohne Ausstiegsoption.

  97. @100

    So wird das aber nix. Kurz draufgerotzt und reingewichst muss die Devise sein.

  98. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 94 – in den 80ern hatte so ein Iro noch Rockundroll. Im 3. Jahrtausend steht er für das verzweifelte Ringen des meinungslosen Kleingärtners.

    Dagegen. „

    Frisurwechsel könnte Teil des Vertrags sein. Ohne Ausstiegsoption. „

    Die Glatze stünde dann wenigstens für das verzweifelte Ringen des coolen IPod-Junkies (frühes 21. Jhdt., mint condition).

  99. Ich wär ja mal für einen platzenden Knoten bei OO, für einen umgestoßenen Bock, dafür dass die Kuh vom Eis geholt wird. Ein dreckiges Tor. Und zwei hinterher. Der Junge braucht einfach mal zwei, drei Spiele am Stück.

  100. Der geile Bock muss die Kuh einfach mal vom Eis stoßen, wenn ich das kurz zusammen fassen darf.

  101. traber von daglfing

    ABB

    Zitat

    „Klar. So wie damals bei der Abwrackprämie.“

    ???

  102. Die Abwrackprämie hat meinen grundguten kroatischen Rosstäuscher binnen weniger Wochen steinreich gemacht.

    Ich verbitte mir also hier jedwede Kritik daran.

  103. ZITAT:

    “ 94 – in den 80ern hatte so ein Iro noch Rockundroll. Im 3. Jahrtausend steht er für das verzweifelte Ringen des meinungslosen Kleingärtners.

    Dagegen. „

    Richtig! Der Iro gehört heute RTL 2 mit seinen Reality Soaps.

  104. Traore? Leistenprobleme bis voraussichtlich unbekannt. Passt.

  105. traber von daglfing

    Heutzutage wird getackert und tätowiert uff Deibl komm raus.

    Oder ist das auch schon wieder out ?

  106. 112 – bei bunten Bildern ist Motiv entscheidend.

    Der dauemnagelgroße Marienkäfer hat immer noch Forte.

  107. ZITAT:

    “ Traore? Leistenprobleme bis voraussichtlich unbekannt. Passt. „

    Der schont sich nur für die Eintracht.

  108. traber von daglfing

    @ stefan

    Haben noch irgenwelche Blätter die „20 Frankfurter Messer“ und das verhinderte Blutbad korrigiert oder ist das jetzt Fakt ?

    ( Ich frage bloß, weil die Frankfurter Fanszene ja eh schon so nen guten Ruf hat)

  109. Augsburg putzen wir ohne Probleme. Weil wir einfach besser sind. Ungefährdetes 3:1 oder so.

    Ich bereite mich ab heute auf Schalke vor.

  110. ZITAT:

    “ @ stefan

    Haben noch irgenwelche Blätter die „20 Frankfurter Messer“ und das verhinderte Blutbad korrigiert oder ist das jetzt Fakt ?

    ( Ich frage bloß, weil die Frankfurter Fanszene ja eh schon so nen guten Ruf hat) „

    Keine Ahnung. Habe das jetzt nicht weiter verfolgt muss ich gestehen.

  111. Heute kommt’s dicke für den armen Theo. Der Günther scheint sich beim Rasieren an der rechten Wange geschnitten zu haben http://www.kicker.de/news/fuss.....ation.html

  112. Wieder einer den Millionen erlegen, VW will wirklich im Fussball durchstossen.

    Schei…., ein Tor in der dings-da Saison hätte viele Probleme erspart.

  113. @ Stefan

    Schreibst du noch was die Tage, wie es weitergeht? Ich weiß, dass das ne bescheuerte Frage ist. Brauche aber Perspektive!

  114. ZITAT:

    “ @ Stefan

    Schreibst du noch was die Tage, wie es weitergeht? Ich weiß, dass das ne bescheuerte Frage ist. Brauche aber Perspektive! „

    Perspektive? Nehme ich auch.

  115. Oops, Allofs geht sofort?

    Wusstet ihr das schon? Dann von mir jetzt exklusiv: „Allofs geht sofort.“

  116. ZITAT:

    “ Traore? Leistenprobleme bis voraussichtlich unbekannt. Passt. „

    Das sollte bis zur Winterpause ausgestanden sein (den armen Maddin hatte man damals zunächst zum falschen Arzt geschickt). Immerhin beschreibt den Mann ein offensichtlicher Kenner so: „Menschlich ist er ein witzige Frohnatur.“ So einen braucht jede Mannschaft, und sei’s nur in Kabine und Bus.

  117. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Heute kommt’s dicke für den armen Theo. Der Günther scheint sich beim Rasieren an der rechten Wange geschnitten zu haben http://www.kicker.de/news/fuss.....ation.html

    „Ursprünglich war geplant, dass Zwanziger, Netzer und die Grünen-Parteivorsitzende Claudia Roth gemeinsam das Buch vorstellen.“ (aus dem Kicker)

    Zwanziger und Claudia Roth ??? What the f*** ???

  118. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ Stefan

    Schreibst du noch was die Tage, wie es weitergeht? Ich weiß, dass das ne bescheuerte Frage ist. Brauche aber Perspektive! „

    Perspektive? Nehme ich auch. „

    Klar, verstehe, das war etwas dümmlich vorschnell von mir…

    Bin ungeduldig, leider.

  119. traber von daglfing

    @ stefan

    Zumindest die SZ hat sich der Sache nochmal angenommen und diesmal etwas gründlicher recherchiert, imho.

    http://www.sueddeutsche.de/spo......1522319-2

  120. ZITAT:

    “ Zwanziger und Claudia Roth ???“

    Inkompetenzteam

  121. Oh pardon die FR hat das Neue Deutschland links überholt und ist linksradikal.

    Ich bin verwirrt. Wahrscheinlich vermissen die Verfasser dieser Kritik den

    Völkischen Beobachter – also den brauch ich wirklich nicht!

  122. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zwanziger und Claudia Roth ???“

    Inkompetenzteam „

    Nach dem Jens Weinreich-Interview vor Wochen würde ich 20iger zumindest bescheinigen wollen, dass er Fehler einsieht und zugibt und darüberhinaus tatsächlich gewisse sozialpolitische Investments verfolgt. Er ist quasi das Modell „grün-schwarz“ in Person geworden. Das ist nicht sexy, aber mir immer noch lieber als dieser polternde CSU-Bengel Uli H. aus Bayern, der mit seinem Freund Stoiber bei Günther Jauch über Politik sinnfrei und doof schwadroniert.

  123. Verstehe Veh mit seiner vehemeten Kritik an Zwanziger in diesem Zusammenhang auch gar nicht….Natürlich ist das ein banales Boulevard-Buch. Und? Deswegen darf man Uli H. nicht kritisieren?

  124. Hat M…. eigentlich schon Spuren gelegt, der Krüppel taucht doch bestimmt irgendwo widder uff.

  125. ZITAT:

    “ Verstehe Veh mit seiner vehemeten Kritik an Zwanziger in diesem Zusammenhang auch gar nicht….Natürlich ist das ein banales Boulevard-Buch. Und? Deswegen darf man Uli H. nicht kritisieren? „

    Darum geht und ging es nicht. Veh hat sich mehr darüber geärgert, dass Interna niedergeschrieben wurden, wie der Plan B mit Sammer während der WM 2006 oder explizit Vertragsdetails an denen die Verlängerung von Löw und Co. Anfang 2010 gescheitert war.

  126. „Darum geht und ging es nicht. Veh hat sich mehr darüber geärgert, dass Interna niedergeschrieben wurden, wie der Plan B mit Sammer während der WM 2006 oder explizit Vertragsdetails an denen die Verlängerung von Löw und Co. Anfang 2010 gescheitert war.“

    Das geht Veh doch gar nichts an, oder? Warum macht er sich zum nützlichen Idioten für gewisse Fußballpromikreise? Sammer und Co….

  127. Passt, das ausgerechnet meine posts auf Freischaltung warten müssen, nach einer satirisch überspitzten Kritik.

    Aber damit hat Ffm, seine Söhne und die Zugereisten schon immer Probleme.

    Ich wünsche Dir, Stefan, und allen weiteren Angestellten Perspektiven; uns Kunden möglichst weiterhin objektive Information, außer wenns um die EINTRACHT geht

  128. @ Albert C. (#130)

    „Gut gemeint“ bestreite ich beim 20iger gar nicht…

  129. traber von daglfing

    Zitat

    „Das geht Veh doch gar nichts an, oder?“

    Er wurde, glaube ich, nach seiner Meinung dazu gefragt.

    Ich bin übrigens auch der Meinung, dass wer jahrelang einen Top Posten hatte, nicht ein paar Wochen später daraus Interna in Talkshows oder Büchern verbreiten sollte.

  130. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zwanziger und Claudia Roth ???“

    Inkompetenzteam „

    Egal um welches Produkt es geht: Beim angeblichen Demagogen und der unfassbar Ungefickten ist alles andere als eine entschiedene Absage dämlich.

  131. Ich finde er hätte Amerell und seinen Gespielen einladen sollen. Wegen den Randgruppen und so. Schiris mag ja keine. Da hätt er er mal ein aufrichtiges Zeichen setzen können,oder?

  132. … oder einen schwulen Fußballer.

  133. Amarell und Ante S, wäre konsequent und ich würde einige Exemplare kaufen.

  134. Das Zwanziger-Buch scheint oberdämlich. Aber dieses dumpfbackig-meinungsfreudig-selbstgerechte bayrische Inquisitorlein ist schlicht nicht zu ertragen.

  135. Oder mich. Ich mag auch Canapees. Aber nein.. wieder einmal übergangen worden

  136. ZITAT:

    “ Das Zwanziger-Buch scheint oberdämlich. Aber dieses dumpfbackig-meinungsfreudig-selbstgerechte bayrische Inquisitorlein ist schlicht nicht zu ertragen. „

    Ebent!

  137. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Oder mich. Ich mag auch Canapees. Aber nein.. wieder einmal übergangen worden „

    Zurecht. Du hättest doch bloß an der Claudia rumgefummelt …..

  138. Letztendlich ist mir das egal. Das sind sog. System 1-Probleme – frei nach Christoph Schlingensief.

    Ich kann den deutschen Sportjournalismus nur nicht mehr ertragen. Dieser machtgeile Opportunismus.

  139. Zwanziger hat ein Buch geschrieben?

  140. traber von daglfing

    Den 20er und den Wurst-Uli sollte man gemeinsam ins Zelt sperren. Nackig. Gerne im Wald vor nem Heimspiel.

  141. ZITAT:

    “ Zwanziger hat ein Buch geschrieben? „

    Willst du eins gewinnen?

  142. ZITAT:

    “ Zwanziger hat ein Buch geschrieben? „

    Das ist eine mögliche Interpretation.

  143. ZITAT:

    “ Den 20er und den Wurst-Uli sollte man gemeinsam ins Zelt sperren. Nackig. Gerne im Wald vor nem Heimspiel. „

    Der Bierhoffolli als Schiri?

  144. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zwanziger hat ein Buch geschrieben? „

    Willst du eins gewinnen? „

    Nein, auch wenn der Trend zum Zweitbuch geht – man muss nicht jeden Scheiß mitmachen.

  145. @134

    Er wurde in einer Talkrunde als einer von mehreren nach seiner Meinung (auch) dazu gefragt, und die gab er ab, nix mehr.

    Mische ich mich jetzt auch bei irgendwas (würde ich dann gerne erklärt bekommen, wo) ein, wenn ich sage, dass ich das Buch nicht brauche, weil 20iger in den letzten Jahren bei mir heftigst an Symphatien verlor.

    Und ich für die, gegen die er poltert, noch nie welche hat?

  146. Ich würde gerne ein Buch lesen, dem unfassbare Skandale von O. Bierh. zu entnehmen sind. (Pfandflaschenbetrug, Obstbaumdiebstahl, „Scheisse“ sagen)

  147. ZITAT:

    “ Ich würde gerne ein Buch lesen, dem unfassbare Skandale von O. Bierh. zu entnehmen sind. (Pfandflaschenbetrug, Obstbaumdiebstahl, „Scheisse“ sagen) „

    Da gibt es einen Song von:

    http://www.youtube.com/watch?v.....b6oWy-NySc

  148. @134

    Genau wie von Lupadigitus beschrieben. Die Aussage kommt aus Sky90, dieser Talksendung, und da wurde das Thema diskutiert und Veh vom Moderator eingebunden bzw. zu seiner Meinung dazu gefragt. Die hat er gesagt, wie ich finde in einer guten Art und Weise. Ungefragt seine MEinung äußern wäre was anderes, aber wir kennen Armin ja mittlerweile, er hat eine Meinung und wenn er danach gefragt wird, sagt er sie auch und floskelt nicht drumherum.

  149. ZITAT:

    “ @134

    Genau wie von Lupadigitus beschrieben. Die Aussage kommt aus Sky90, dieser Talksendung, und da wurde das Thema diskutiert und Veh vom Moderator eingebunden bzw. zu seiner Meinung dazu gefragt. Die hat er gesagt, wie ich finde in einer guten Art und Weise. Ungefragt seine MEinung äußern wäre was anderes, aber wir kennen Armin ja mittlerweile, er hat eine Meinung und wenn er danach gefragt wird, sagt er sie auch und floskelt nicht drumherum. „

    Okay, den spezifischen medialen Kontext „Sky90“ kannte ich nicht. Nur ist das genau der Kontext, den ich oben kritisiert habe (in: 146).

  150. Genau darüber wurde witzigerweise auch in der Sendung diskutiert. Es ging um Slomkas Vertragsverlängerung und dass er meinte dass vor Jahresende da keine Entscheidung folgt. Da hat Veh dann den beiden Herren in der Runde, TuT und Wasserzier, mal ein bisschen ins Stammbuch geschrieben dass die Art und Weise wie da immer wieder nachgebohrt wird und Themen kreiert werden schon nervend sei. Man solle halt mal akzeptieren wenn jemand eine Frist nennt und nicht immer und immer wieder nachbohren um was rauszuquetschen, das sei nervig…

  151. ZITAT:

    “ Zeltbau zu München:

    http://www.fankultur.com/spiel.....nd-gemacht

    Nett!

    Den Kommentar von 13:14 Uhr verstehe ich aber nicht. Das wird doch geschrieben, dass die Gegenstände nicht im Zelt gefunden wurden, bzw. die genaue Herkunft der Messer nicht mehr ermittelt werden kann.

    Ich vermisse ja nach wie vor eine Meinung von Eintracht Frankfurt…..

  152. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zeltbau zu München:

    http://www.fankultur.com/spiel.....nd-gemacht

    Nett!

    Den Kommentar von 13:14 Uhr verstehe ich aber nicht. Das wird doch geschrieben, dass die Gegenstände nicht im Zelt gefunden wurden, bzw. die genaue Herkunft der Messer nicht mehr ermittelt werden kann.

    Ich vermisse ja nach wie vor eine Meinung von Eintracht Frankfurt….. „

    +1

    @ HG

    Die Vorstellung mit der Claudia uffm Kanapee hat Dich wohl etwas verwirrt ;-)

  153. Apropos: Wenn Russ, dann nur zusammen mit Soto. ;-) Als Duo waren sie kernig. Ohne den Griechen ist er halb so gut.

  154. ZITAT:

    „@ HG

    Die Vorstellung mit der Claudia uffm Kanapee hat Dich wohl etwas verwirrt

    ;-) „

    Wenn der Gründel an die Claudia denkt, schießt er halt ein bisschen zu schnell ;-)

  155. ZITAT:

    “ Apropos: Wenn Russ, dann nur zusammen mit Soto. ;-)

    Als Duo waren sie kernig. Ohne den Griechen ist er halb so gut. „

    Ah, ich erinnere mich noch, wie du den Woche für Woche abgefeiert hast!

  156. Soto! Der König der Hüftsteifen. Jezz abber. War wohl Ironie, gelle?

  157. Soeben bringt ein reitender Bote nicht nur den neuen 4K-restaurierten Lawrence, nein, auch die Hitchcock-Box mit den 14 Universal-Filmen. Das könnte die letztlich unvermeidliche Überdosis sein. Ich verabschiede mich sicherheitshalber schon jetzt. Es war nicht immer schön, aber ohne wäre es schlimm gewesen.

    AKABAAA!!!

  158. ZITAT:

    „Ich vermisse ja nach wie vor eine Meinung von Eintracht Frankfurt….. „

    Die ist doch bekannt, dachte ich. Bereits im Vorfeld deutlich gegen die Ganzkörperkontrollen Stellung bezogen und versucht diese zu verhindern. Wenn sich die Eintracht aber jetzt hinstellt und sagt, das Ausziehen der Jacken und Leeren der Taschen sei unverhältnismäßig, dann wird sie doch zum Gespött. Sie könnte sich aber wohl dafür feiern lassen, dass die Bayern nur aufgrund des energischen Einschreitens der Eintracht im Vorfeld auf die, auf wackligen rechtlichen Beinen stehenden, geplanten Vollkontrollen verzichtet hat.

    Das wäre auch ein angemessener Konter auf die Messer-PM. Ohne uns hätten die Bayern ganzkörperkontrolliert und jetzt ein rechtliches Problem an der Backe…

  159. O.T.:

    War das mit den 3 Steubern ernst gemeint heut?

  160. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Sie könnte sich aber wohl dafür feiern lassen, dass die Bayern nur aufgrund des energischen Einschreitens der Eintracht im Vorfeld auf die, auf wackligen rechtlichen Beinen stehenden, geplanten Vollkontrollen verzichtet hat.

    Das wäre auch ein angemessener Konter auf die Messer-PM. Ohne uns hätten die Bayern ganzkörperkontrolliert und jetzt ein rechtliches Problem an der Backe… „

    Darum geht es mir garnicht. Würde die Eintracht das so veröffentlichen, würden FCB und Sicherheitskräfte natürlich entgegnen, dass das niemals nicht geplant war. Das Gegenteil kann keiner beweisen.

    Mir geht es eher darum, dass Eintracht Frankfurt sich hinter die eigenen Fans stellt, in dem man klarstellt, dass bei 70000 Zuschauern 20 Messer gefunden wurden und nicht, wie in den Medien so nett kolportiert, 20 Messer bei 30-40 Anhängern von Eintracht Frankfurt.

    So eine Mitteilung fände ich, als Unbeteiligter, verhältnismäßig. Einfach um es richtigzustellen und sich als Eintracht Frankfurt gegen die kritiklose Übernahme von Pressemeldungen einiger Organe durch die deutsche Medienwelt zu stellen.

    Was man um so eine Aussage noch drum herum schreibt, kann man dann immer noch überlegen.

  161. Die DFB U 18 hat übrigens in Kelsterbach mit SGE-Schwäbe im Tor und SGE-Kempf ( bis zur 80.Min.) in der Innenverteidigung 3:0 vs Italien gewonnen.

  162. ZITAT:

    “ O.T.:

    War das mit den 3 Steubern ernst gemeint heut? „

    Ja.

  163. Ich bemerke jetzt erst die Provokation. Die Fragestellung läßt ja durchblicken ich würde manchmal etwas nicht ernst meinen. Das ist doch unerhört!

  164. Ich denke einfach das der späte Zeitpunkt ungewöhnlich ist

  165. traber von daglfing

    170

    Zitat

    „Mir geht es eher darum, dass Eintracht Frankfurt sich hinter die eigenen Fans stellt, in dem man klarstellt, dass bei 70000 Zuschauern 20 Messer gefunden wurden und nicht, wie in den Medien so nett kolportiert, 20 Messer bei 30-40 Anhängern von Eintracht Frankfurt.“

    + 100

    Man könnte noch hinzufügen, dass es sich dabei wohl meist um irgendwelche vergessenen Taschenmesser handelt und dass dies bei über 70.000 Menschen auch nix ungewöhnliches wäre (für die ganz ängstlichen/ argwöhnischen Zeitgenossen).

  166. Trapp hat das U21-Spiel wegen Magen-Darm abgesagt

  167. Kevin hat Magen-Darm…..

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-nach.html

    1. Hoffentlich ist er Samstag wieder fit.

    2. Sehr schade für ihn, da hätte er mit Blick auf die EM nächstes Jahr und die Abwesenheit Lenos nochmal ordentlich Werbung für sich machen können…..

  168. ZITAT:

    “ 170

    Zitat

    „Mir geht es eher darum, dass Eintracht Frankfurt sich hinter die eigenen Fans stellt, in dem man klarstellt, dass bei 70000 Zuschauern 20 Messer gefunden wurden und nicht, wie in den Medien so nett kolportiert, 20 Messer bei 30-40 Anhängern von Eintracht Frankfurt.“

    + 100

    Man könnte noch hinzufügen, dass es sich dabei wohl meist um irgendwelche vergessenen Taschenmesser handelt und dass dies bei über 70.000 Menschen auch nix ungewöhnliches wäre (für die ganz ängstlichen/ argwöhnischen Zeitgenossen). „

    Die Pressemeldung wäre aber uninteressant. Das Thema ist für die Medien durch. 20 Messer gefunden, bei wem sind Spitzfindigkeiten. Wenn dann mit dicker Keule gegen die Bayern schießen. Das könnte Auflage bringen ;-)

  169. ZITAT:

    “ Trapp hat das U21-Spiel wegen Magen-Darm abgesagt „

    Da ist die Chance für Oka!

  170. Will es keines sagen? Also dann: Der Oka ist natürlich für die DFB U 21 nicht spielberechtigt

  171. ZITAT:

    “ Will es keines sagen? Also dann: Der Oka ist natürlich für die DFB U 21 nicht spielberechtigt „

    Yep. Der hat schon für Makedonien gespielt. Deshalb.

  172. Der Trapp war bestimmt bei den drei Steubern..

  173. ZITAT:

    “ Trapp hat das U21-Spiel wegen Magen-Darm abgesagt „

    Da, das hat der Bub doch 100pro aus diesem pardon me, verrotzten Allianz-Schuppen mit nachhause verschleppt.

    Jetzt also auch noch biologische Kriegsführung; müssen die einen Bammel vor uns haben.

  174. Kann man das fit spritzen?

  175. ZITAT:

    “ Ich denke einfach das der späte Zeitpunkt ungewöhnlich ist „

    Sitze schon seit 11 vor Ort.

  176. Gegen Augsburg habe ich auch mit Oka keine Angst. Die haben in ihren Auswärtsspielen noch nicht so oft getroffen. Ich glaube ein Tor auf Schalke und das war´s.

    Diese Altersdikriminierung von OKA in der U21 sollte man mal vor dem EUGH klären lassen.

  177. Irak vs Jordanien immer noch 0:0.

  178. ZITAT:

    “ höhö:

    http://www.handelsblatt.com/fu.....85430.html

    Schenkelklopfer :-()

  179. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich denke einfach das der späte Zeitpunkt ungewöhnlich ist „

    Sitze schon seit 11 vor Ort. „

    Ich war letzten Samstag auf dem Markt in Bornheim-Mitte. Nass und kalt war es. Da habe ich einen Strauß Blumen gekauft und bin ich wieder nach Hause gefahren.

  180. Die Blumen dort sind wirklich sehr schön.

  181. Murmel, es wird Zeit, dass du mal wieder schaffen gehst.

  182. Blumen reichen Dir also nicht mehr.

  183. Hätte noch Glasperlen. Bekomme ich immer von den Touristen.

  184. Wird Zeit dass Du mal wieder in ne Kneipe kommst, Murmel.

  185. ZITAT:

    “ die will Geschmeide „

    hihi

  186. Drei Steuber, hach.

    (tiefer Seufzer aus der nordhessischen Diaspora)

  187. ZITAT:

    “ Wird Zeit „

    Soll ich den Herren auf 16hundert upgraden?

  188. Gerne. Das verschafft uns einen Vorsprung.

  189. Fahr ma hin und guck ob die offen haben. Dann sag Bescheid. Noch besser, ruf an und sag Bescheid.

  190. ZITAT:

    “ Gerne. Das verschafft uns einen Vorsprung. „

    Deal. Mache mich auf den Weg.

  191. Halloo Öffnungszeiten checken ihr Plinsentiegel…

  192. Wenn da zu ist ziehen wir halt weiter. Na und?

  193. Oh. Erst ab 17h geöffnet fürchte ich. Egaaaaaal

  194. die Murmel geht halt derweil in den Blumenladen

  195. Ist das jetzt soooo schwer, meine Herren!

    http://www.qype.com/place/1463.....rt-am-Main

  196. Macht euch auf den Weg…..

  197. Ich verstehe gar nicht warum Männer immer alles so kompliziert machen müssen, wahrscheinlich geht ihr auch zu zweit aufs Klo:-)

  198. ZITAT:

    “ Ich verstehe gar nicht warum Männer immer alles so kompliziert machen müssen, wahrscheinlich geht ihr auch zu zweit aufs Klo:-) „

    die vermutlich zu dritt

  199. Die Murmel ist – glaube ich – schon leicht angeschickert

  200. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich verstehe gar nicht warum Männer immer alles so kompliziert machen müssen, wahrscheinlich geht ihr auch zu zweit aufs Klo:-) „

    die vermutlich zu dritt „

    Mit Blumen!

  201. ZITAT:

    „die vermutlich zu dritt „

    Passt net.

  202. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „die vermutlich zu dritt „

    Passt net. „

    ist das Klo bei den Steubern so klein?

  203. ZITAT:

    “ Ist das jetzt soooo schwer, meine Herren!

    http://www.qype.com/place/1463.....rt-am-Main

    Diese älteren Herren muss man halt zum Saufen tragen :-)

  204. Bücherei fällt aus. Erster Abbel des .Tages in 4 Minuten

  205. ….wenn der Wolfgang pünktlich aufmacht:-)

  206. Fordere Schuldenschnitt für die FR und dann eine Genossenschaft gründen. Die Taz hats ja auch vor über 20 Jahren auch so geschafft.

  207. Sorry, jetzt erst gesehen. Hat Albert C ja gestern schon in 258 geschrieben!

  208. ZITAT:

    http://twitter.com/Bloggde/sta.....00/photo/1

    Klopapier scheint ja schon mal reichlich vorhanden zu sein in dieser Lokalität!

  209. 223: Sauber, der Agent Provocateur Ergänzungsspieler beim ersten Abbel. So wie der aussieht, hat der allerdings schon einen ordentlichen Vorsprung.

  210. Der sieht immer so aus.

  211. Hier: Kaffee. Falsche Weichenstellung vor Dekaden.

  212. Dumm gelaufen, Dotore. Ich fühle mit Dir. Aber wer weiß, wofür’s gut iss.

    ZITAT:

    “ Der sieht immer so aus. „

    Gut möglich, ‚war schon ewig nicht mehr beim Abbeltreff… Die treffen sich aber auch immer viel zu früh, da schaffen normale Langschläfer noch….

  213. Ach wie nett. Der November hat sein lieblich graues Kleid geworfen. „…wird heruntergefahren…“*

    *nutze ich nicht freiwillig

  214. ZITAT:

    “ Fordere Schuldenschnitt für die FR und dann eine Genossenschaft gründen. Die Taz hats ja auch vor über 20 Jahren auch so geschafft. „

    Ich glaube, dass die TAZ teil des Problems ist, das die FR hat. Die taz hat, so mein Eindruck, die Rolle eingenommen, die die FR früher mal hatte. Dazu kommen weitere Probleme, die teilweise auch andere Häuser treffen. Ich kaufe die FR nur gelegentlich, dann aber gezielt, weil ich zu einem bestimmten Thema eine „zweite Meinung“ lesen will.

    Vielfalt in der Presselandschaft ist ein Gut, das man scheinbar erst schätzen lernt, wenn es verloren ist.

  215. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fordere Schuldenschnitt für die FR und dann eine Genossenschaft gründen. Die Taz hats ja auch vor über 20 Jahren auch so geschafft. „

    Ich glaube, dass die TAZ teil des Problems ist, das die FR hat. Die taz hat, so mein Eindruck, die Rolle eingenommen, die die FR früher mal hatte. Dazu kommen weitere Probleme, die teilweise auch andere Häuser treffen. Ich kaufe die FR nur gelegentlich, dann aber gezielt, weil ich zu einem bestimmten Thema eine „zweite Meinung“ lesen will.

    Vielfalt in der Presselandschaft ist ein Gut, das man scheinbar erst schätzen lernt, wenn es verloren ist. „

    Ich abonniere sie seit Jahrzehnten und habe mich über die letzte Preiserhöhung nicht beschwert, obwohl der Inhalt vorrübergehend immer dünner wurde. Gerade in den letzten beiden Jahren hatte die FR m.M. nach deutlich wieder an Qualität gewonnen. Wenn man einen oder zwei 10 mehr im Monat hinlegen müsste, würden es bestimmt die meisten Abonennten mitmachten. Das Aus mit neuem Abo TAZ und FAZ käme deutlich teurer.

  216. Steubern: Lohnt es sich, dass ich noch komme oder seid Ihr schon voll?

  217. der HR vermeldet das Zambrano schon am Samstag wieder auflaufen könnte?

  218. wieso liest der die FNP? Drück dem mal einer FR in die Hand.

  219. Mit dem Bus auf der Friedensbrücke verunfallt, einen zweiten Bus hat’s erwischt. Kämpfe mich durch den Verkehr auf den Fußweg, nach 100 Metern knallt es wieder, 2 PKW – während eine Armada an Blaulichtern vorbeirast. Das sind so Tage, wo ich mich mal für ein paar Stunden nach… sagen wir Delmenhorst wünsche.

  220. „Wenn man einen oder zwei 10 mehr im Monat hinlegen müsste, würden es bestimmt die meisten Abonennten mitmachten. Das Aus mit neuem Abo TAZ und FAZ käme deutlich teurer.“

    Ich würde das auch akzeptieren. Allein: Ich befürchte, dass man 20 Mios Verlust p.a. nicht durch Umlage auf die Abonnenten ausgleichen kann. Ich weiß nicht, wie viele Abonnenten die FR hat. Ich schätze mal, da müsste jeder Abonnent etwa 20 bis 25 Piepen im Monat drauflegen.

  221. ZITAT:

    “ der HR vermeldet das Zambrano schon am Samstag wieder auflaufen könnte? „

    Im Training war er heute munter dabei.

  222. Wünschenswert wäre die Fortsetzung der FR-Geschichte allemal, schon der Meinungsvielfalt wegen.

    Ich könnte inzwischen auch mit der Einstellung der Printausgabe leben…..

    …wenn das hilft.

    Hatte ich schon erwähnt, dass mir ganz besonders schlecht wird, wenn ich so manche Kommentare zur FR-Pleite lese?!

    Egal, ob auf der FR-Seite oder Spon und und und…..wieso so viel Häme, Spott und Freude über diese Pleite?!!?

    Sehen die Leute nicht, dass es hier um was anderes geht, als um die Liquidierung ungeliebter Meinungen?

    Sorry, total offtopic….

  223. Einstellung der Printausgabe würde das Problem ebenfalls noch mehr auf die Druckerein umlegen.

    Die haben auch sehr zu knabbern

  224. ZITAT:

    “ Wünschenswert wäre die Fortsetzung der FR-Geschichte allemal, schon der Meinungsvielfalt wegen.

    Ich könnte inzwischen auch mit der Einstellung der Printausgabe leben…..

    …wenn das hilft.

    Hatte ich schon erwähnt, dass mir ganz besonders schlecht wird, wenn ich so manche Kommentare zur FR-Pleite lese?!

    Egal, ob auf der FR-Seite oder Spon und und und…..wieso so viel Häme, Spott und Freude über diese Pleite?!!?

    Sehen die Leute nicht, dass es hier um was anderes geht, als um die Liquidierung ungeliebter Meinungen?

    Sorry, total offtopic…. „

    Ist mir auch aufgefallen. Widerlicher Mob, der da unterwegs ist.

  225. ZITAT:

    “ Egal, ob auf der FR-Seite oder Spon und und und…..wieso so viel Häme, Spott und Freude über diese Pleite?!!? Sehen die Leute nicht, dass es hier um was anderes geht, als um die Liquidierung ungeliebter Meinungen?

    Sorry, total offtopic…. „

    Ist mir auch aufgefallen. Widerlicher Mob, der da unterwegs ist. „

    einmal auf pi verlinkt und schon fallen die horden in die kommentarspalten ein. ungut, fürwahr. aber lebensecht.

  226. ZITAT:

    “ Mit dem Bus auf der Friedensbrücke verunfallt, einen zweiten Bus hat’s erwischt. Kämpfe mich durch den Verkehr auf den Fußweg, nach 100 Metern knallt es wieder, 2 PKW – während eine Armada an Blaulichtern vorbeirast. Das sind so Tage, wo ich mich mal für ein paar Stunden nach… sagen wir Delmenhorst wünsche. „

    Da hilft nur eines: Taxi abwinken und zu den 3 Steubern fahren lassen!

  227. Ist vielleicht nicht das richtige Forum hier, aber auch ich muss meinen Frust über den gestrigen Insolvenzantrag der FR los werden. Fällt mir hier wesentlich leichter als auch den Kommentarseiten der FR oder FAZ, wo sich in großer Zahl Kommentare voller Häme sammeln.

    Ich hab die FR nun seit Studiumsbeginn abonniert. Sicher das ein oder andere mal geärgert und geflucht. Teurer, dafür dünner etc.

    Aber Fakt ist, dass ich einfach nicht weiß, welche Alternative ich im Fall der Fälle hätte. Unser ländliches Kreis-Blättchen ist eine Katastrophe und nur für die lokalen Basaltligaergebnisse zu gebrauchen. Alle anderen überregionalen Tageszeitungen kommen auch aus diversen Gründen nicht in Betracht.

    Von daher würde ich auch mein Scherflein für den Erhalt der FR beisteuern, in welcher Form auch immer.

    Allerdings nicht für eine Onlineausgabe. Bin zwar noch keine Vierzig, aber ich liebe das Papier in der Hand.

  228. ZITAT:

    “ . Ich schätze mal, da müsste jeder Abonnent etwa 20 bis 25 Piepen im Monat drauflegen. „

    Auflage etwas über 100.000. Jeder Leser also rund 200 € im Jahr mehr, um 20 Mios reinzuholen. Rein rechnerisch.

  229. ZITAT:

    “ Mit dem Bus auf der Friedensbrücke verunfallt, einen zweiten Bus hat’s erwischt. Kämpfe mich durch den Verkehr auf den Fußweg, nach 100 Metern knallt es wieder, 2 PKW – während eine Armada an Blaulichtern vorbeirast. Das sind so Tage, wo ich mich mal für ein paar Stunden nach… sagen wir Delmenhorst wünsche. „

    Bittesehr..

    http://www.youtube.com/watch?v.....U_ZrQHv3SY

  230. @ 248 Rasender Falkenmayer

    Die Auflage soll z.Zt. bei 75.000 liegen!

    Ich bin jetzt 66 und meine Menschenkenntnis sagt mir das es schwer sein wird

    die entsprechende Anzahl Leser zu finden die bereit sind diese Mehrkosten

    aufzubringen. Was sagt dir das?…………….

    Hast du mal die Kommentare in der FR gelesen? Die sind nicht durchweg alle pro FR!

  231. Der eine schickt mich zum Abbel, der annere will mich mit Sven Regener beglücken. Beides im Ansatz nicht schlecht. Aber: Turnhalle (alt).

  232. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Egal, ob auf der FR-Seite oder Spon und und und…..wieso so viel Häme, Spott und Freude über diese Pleite?!!? Sehen die Leute nicht, dass es hier um was anderes geht, als um die Liquidierung ungeliebter Meinungen?

    Sorry, total offtopic…. „

    Ist mir auch aufgefallen. Widerlicher Mob, der da unterwegs ist. „

    einmal auf pi verlinkt und schon fallen die horden in die kommentarspalten ein. ungut, fürwahr. aber lebensecht. „

    Was ist pi?

  233. „was ist pi“

    Die Schwachomaten von Politcal Incorrect.

  234. feldmann sollte 100000 frankfurter überzeugen ein abo zu bestellen. das ist eine echte katastrophe. werde mir eins besorgen, und gebe reumütig zu, dass ich meinen teil dazu beigetragen habe.

  235. Kinder, das erste Konzert von Geschwister Gründel war, Obacht, Saga, hihi, und da hat er noch eine in die Schnauze bekommen.

    Das ist das Ergebnis des Abends. Ist das nicht unendlich groß?

  236. Saga. Ich bin ja nicht Eure Generation, aber – Saga. Das macht mich etwas traurig.

  237. Saga ist auf dem Niveau von Doro Pesch (Warlock), oder?

  238. Und die Gründelsche fängt eine. Nicht bei UK Subs, Exploited, Fehlfarben oder Sham 69. Nee, bei Saga!

  239. Westfalenhalle, Rock am Ring oder etwa in Peters Pop Show?

    Ich tippe auf letzteres:-)

  240. Naja, wahrscheinlich hat er nur am Colastand gedrängelt, oder sowas in der Art

  241. ZITAT:

    “ Kinder, das erste Konzert von Geschwister Gründel war, Obacht, Saga, hihi, und da hat er noch eine in die Schnauze bekommen.

    Das ist das Ergebnis des Abends. Ist das nicht unendlich groß? „

    uralt, wurde hier schon einst thematisiert. Da hat er euch mit Wohlbekanntem bei Laune gehalten.

  242. Die Murmel und das Schusch liegen noch immer unterm Tisch.

  243. ZITAT:

    “ Saga. Hihi. „

    You’ve got too much to lose!

    Ich warne….

  244. Saga? Kennischnet.

    Aber gut, ich bin jetzt auch nicht soooo der Musikfuzzi. Was machen die denn für eine Art Musik? Vergleichbar mit welcher Gruppe?

  245. ZITAT:

    “ Saga? Kennischnet.

    Aber gut, ich bin jetzt auch nicht soooo der Musikfuzzi. Was machen die denn für eine Art Musik? Vergleichbar mit welcher Gruppe? „

    Neo-Prog:-)

  246. ZITAT:

    “ Katzengejaule. „

    Pfui, bist du Böse… es gibt Menschen die lieben lange, epische Songs mit oft tiefgründigen Texten…..grins

  247. Ja, solche Leute gibt es. Und die klatschen dann den Gründel.

  248. ZITAT:

    “ Ja, solche Leute gibt es. Und die klatschen dann den Gründel. „

    Der kann ja auch furchbar provozieren….

  249. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Saga? Kennischnet.

    Aber gut, ich bin jetzt auch nicht soooo der Musikfuzzi. Was machen die denn für eine Art Musik? Vergleichbar mit welcher Gruppe? „

    Neo-Prog:-) „

    Neo-Was? Staun, Never heard before. Ich hätte bei Heinz erstem Konzert eher an sowas wie Cindy und Bert gedacht.

    Meine 2 Konzerte, also mein erstes und letztes war Fleetwood Mac in Dortmund. Meine Fresse waren die schlecht im Vergleich zu den Plattenaufnahmen.

  250. hier gabs das schon mal, mit den zu erwartenden Kommentaren

    http://www.blog-g.de/testderby.....ent-600524

  251. ZITAT:

    “ Kinder, das erste Konzert von Geschwister Gründel war, Obacht, Saga, hihi, und da hat er noch eine in die Schnauze bekommen.

    Das ist das Ergebnis des Abends. Ist das nicht unendlich groß? „

    Geschwister Gründel? Sind das nicht die, die garnicht selber singen?

  252. Nee, das sind die Gründelischen Spatzen:-)

  253. ich finde es nicht schön, dass auf Kosten des Heinz Schabernack getrieben wird.

  254. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ @ 248 Rasender Falkenmayer

    Die Auflage soll z.Zt. bei 75.000 liegen!

    Ich bin jetzt 66 und meine Menschenkenntnis sagt mir das es schwer sein wird

    die entsprechende Anzahl Leser zu finden die bereit sind diese Mehrkosten

    aufzubringen. Was sagt dir das?…………….

    Hast du mal die Kommentare in der FR gelesen? Die sind nicht durchweg alle pro FR! „

    Ich kannte die Zahl 100.000 aus der Presse, lasse mich aber belehren. Mit den Zahlen wollte ich gar keine Meinung sagen. sondern nur rechnen. Glauben tue ich gar nichts und die Menschen sind mir ein Rätsel (40 Jahre).

    :-)

    Ich fände es unendlich schade, verschwände die von mir sehr geschätzte FR aus der Medienlandschaft. Ich bin aber weder Medienmanager noch habe ich sonst irgend eine Ahnung. Daher weiß ich dazu auch nichts. Wenn ich irgendwas niedrigschwelliges als Sympathiebekundung und Unterstützung machen kann, bin ich dabei. Den mir ans Herz gewachsenen FR`lern drücke ich alle Daumen. Die sind ziemlich gut, für die wird es weitergehen.

  255. bedankt und unbekannt, vielleicht zu recht?! mal schaun.

    mein erstes konzert war übrigens kajagoogoo, mit limahl… inner alten oper, keins auf die fresse bekommen, aber trotz ordnern auf den situen getanzt, nicht wg. Punk, sondern benachteiligtem wachstumsverlauf.

    Erste platte war dann aber doch peter schilling.

  256. Immerhin weiß ich was Hart ist.oder vielleicht auch nicht…

    Ja und natürlich Saga

    http://www.youtube.com/watch?v.....sKCJM2jit8

    Ich war halt cool und steh dazu.

    nicht einer von diesen Pennern die die “ furzenden Seegurken“ oder so toll fanden. Geh mir fordd

  257. Rasender Falkenmayer

    ED: Was ich nicht raffe: wie kann man als Anzeigenwerber so blöd sein, den Premiumkunden FR-Leser nicht mit Reklame zu bombadieren?

    Das erklär‘ mir mal wer. Im Ernst.

  258. Rasender Falkenmayer

    Erstes Konzert? Dyllan/Baez/Santana (und die Rodgau Monotones) im Waldstadion.

  259. Drei Steubern, gerade recherchiert. Die kenn ich ja! Und wie! Unzählige Male rein- und meines Wissens kein einziges Mal je wieder rausgegangen. Ach herrje. Die Zeit …

  260. Ich kann mich nicht erinnern. Wirklich nicht. Auch nicht an den ersten Kinobesuch. Die erste Pizza. Die erste Jerry Goldsmith CD. Das erste Bier. Oder sonstwas. Ich kann aber bei Bedarf glaubwürdig Anspruchsvolles erfinden.

  261. ZITAT:

    “ Ich kann mich nicht erinnern. Wirklich nicht. Auch nicht an den ersten Kinobesuch. Die erste Pizza. Die erste Jerry Goldsmith CD. Das erste Bier. Oder sonstwas. Ich kann aber bei Bedarf glaubwürdig Anspruchsvolles erfinden. „

    Das ist die Hauptsache. Erinnerung ist das, was man draus macht. Oder so.

  262. ZITAT:

    “ Erstes Konzert? Dyllan/Baez/Santana (und die Rodgau Monotones) im Waldstadion. „

    Das war auf dem Müllberg. Wer dabei war, weiß das.

  263. Erstes Konzert: Rock gegen Rechts mit Lindenberg im Rebstock. Ich war acht, oder so.

    Saga kamen übrigens mal aus der ProgRock Ecke, wurden dann aber immer trauriger.

  264. @ 278 Bin doch ganz deiner Meinung. Wollte nur sagen: du weißt doch wie ungern sich Menschen vom Geld trennen und 200 im Jahr sind ne Menge Holz. Zumindest für mich. Bin schon froh das ich nicht mehr beim

    Arzt die 10 Euronen bezahlen muß! Ich weiß das du nur ein Zahlenbeispiel gebracht hast. Hoffe genau wie

    du das es weiter geht, ohne den BLOG fehlt mir ein Teil meine täglichen Unterhaltungswerts. Würde mich

    total langweilen, weil laufen kann ich auch nicht mehr so gut. Und Computerspiele sind auch nix auf die

    Dauer!

  265. Erstes Konzert natürlich Roger Chapman. Was auch sonst?

  266. Habe gerade das Spiel angemacht und bin völlig verwirrt. Wer ist dieser Höwedes ?

  267. ZITAT:

    “ Und die Gründelsche fängt eine. Nicht bei UK Subs, Exploited, Fehlfarben oder Sham 69. Nee, bei Saga! „

    UK-Subs mit 15 ´88 zum ersten Mal auf´s Maul bekommen – kurz danach den Kiefer bei Rumble on the Beach wieder gerade gebogen bekommen…tbc…Dezember 2011 – Peter&the TestTubeBabies in der Batschkapp:auf meine freundliche Frage, ob ich mein achso leckeres Binding in einem Bierplastikbecher und nicht in einem C…Cola Becher bekommen könnte, beugt sich diese Walküre von Bedienung über die Theke und schreit mich an, was ich für´ein verdammtes Problem hätte..ach Konzerte..immer wieder schön

  268. Musik-Konzerte in live? Never ever.

    Hatte in der Jugend keinerlei Priorität, später gab es keins von Interesse und/oder keinen der mitgegangen wäre. Würde ich als Teilzeit-Klaustrophobiker wohl eh nicht viel von haben, im Gegensatz zu den Sanis.

  269. UK Subs nur echt ausse Musicbox in Wales. Jugendsünden. Kann ich toppen: hab Saga mal in Oxxenbach gesehen. Dafür wäre ich dann auch bereit, mich an einem Blog-G Sanierungskonzept monatlich zu beteiligen.

    @291 Was hast Du eigentlich für ein verdammtes Problem?

  270. Mir egal ob schon Thema, Wiederholung oder nicht… Ich hab kein Problem mit einem Jahrsabo. Was bringt mehr, online oder Papier? Kann man irgendwie kenntlich machen das man sich fürs Abo aufgrund des herausragenden Sportteils entschieden hat? Ich meine hier sind bestimmt mehr als eine handvoll bereit, ihren Teil zum Erhalt der FR beizusteuern. Für jede Art Feedback – egal ob von Stefan oder anderen – bin ich dankbar.

  271. Crackers, Ihr Länderspielschauer!

  272. Konzert – frühestes – Lindenberg – kurz danach – Eloy – beide Stadthalle Kassel… danach zum Spanier (Kalamares), keine wußte, was das eigentlich ist, schmeckte aber nicht schlecht…

  273. Was ist Prog Rock. Ich weiß es wirklich nicht. Es juckt mich auch nicht. Saga war die Erkenungsmelodie von Pop nach 8 in Bayern Drei . Moderator Thomas( Tommy) Gottschalk . Un ?

  274. ZITAT:

    “ Crackers, Ihr Länderspielschauer! „

    Pampa Power auf dem Bornheimer Hang.

  275. ZITAT:

    “ Was ist Prog Rock. „

    Prätentiöses Gewichse.

  276. Die goldenen Zitronen in der Batschkapp mit King Rocko Schamoni als Vorgruppe und auch der Walterelf, wenn ich da jetzt nix durcheinanderwerfe. Apropos Rocko Schamoni, „Fraktus“ seit kurzem in den Kinos, unbedingt anschauen.

  277. @293

    Ich habe seit diesem Abend kein verdammtes Problem mehr .. alles ist gut…psst..vielleicht liest sie mit!!!

  278. Die Weißen sind die anderen, oder?

  279. Ich stand mal neben dem Dragoslaven am Urinal in Unterhaching. Da geht kein Konzert drüber.

  280. Gründel , You`re Not Alone. Ich habe sogar die aktuelle CD von Saga. Der lästernde Rest ist notiert.

  281. ZITAT:

    “ Die Weißen sind die anderen, oder? „

    Nee, die Gelb-Blauen. Führen ja auch schon 1-0

  282. Ging es denn damals überhaupt gymnasiastenmainstreamiger als Saga?

  283. ZITAT:

    “ Gründel , You`re Not Alone. Ich habe sogar die aktuelle CD von Saga. Der lästernde Rest ist notiert. „

    Barvo:-)

  284. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was ist Prog Rock. „

    Prätentiöses Gewichse. „

    Vorsicht, junger Mann !

    Sie attackieren die Helden meiner Jugend.

    Vorreiter des Progressive Rock waren Gruppen wie Yes, Genesis, King Crimson oder auch Pink Floyd anfang der 70er.

  285. Taktischer Lekkerbissen übrigens.

  286. ZITAT:

    “ Ich stand mal neben dem Dragoslaven am Urinal in Unterhaching. Da geht kein Konzert drüber. „

    In Haching stand ich mal vorm nackten Adelmann. Da geht kein Schimpanse drüber;)

  287. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich stand mal neben dem Dragoslaven am Urinal in Unterhaching. Da geht kein Konzert drüber. „

    In Haching stand ich mal vorm nackten Adelmann. Da geht kein Schimpanse drüber;) „

    Nun ja. Wenn man nach 8 Pils in der Turnerkneipe mal am müssen ist und von hinten kommt ein „mussisch mal pisse“ ankommt…

  288. Man lasse mir den gescheiten postmodernen Prog á la SPOCK’S BEARD oder DREAM THEATER in Ruhe. Was sollten denn die Jungs machen, die in ihrer Jugend immer gehänselt wurden, weil sie ihr Instrument beherrscht und Komposition begriffen hatten? Für Klassik und Jazz gab es ja gleich aufs Maul.

  289. Bei Saga aufs Maul zu bekommen ist wie beim Kirchentag verprügelt zu werden.

    Kein Wunder, dass der Mann in die friedvolle soziale Isolation eines Rechtsberufes geflüchtet ist.

  290. Schneiders Tap X übrigens die Bierempfehlung des Tages (wird gerade bei der Metro verramscht). Feiner Hopfen und eine interessant fruchtige Säure.

  291. Aber eigentlich war es ja immer Zappa, als ihr alten Säcke den schon zu Commerzbank fandet. Ich bin froh, nicht mit Depeche Mode aufgewichsen zu sein.

    Mich würde noch interessieren, wo das Malheur mit der Saga-Klatsche passiert ist. In -burg?

  292. Für das Spiel hätte ich mir auch einen gelben Urlaubsschein besorgen sollen.

  293. Größter musikalischer Offenbarungseid, der mir gerade in den Sinn kommt: Eine Saga Cover Band.

  294. Weckt mich, wenn Jung seine Mitleids-Minuten bekommt.

  295. Robben hat auch keinen Bock.

  296. Robben schießt sich selbst in den Fuß. Klassiker.

  297. ZITAT:

    “ Größter musikalischer Offenbarungseid, der mir gerade in den Sinn kommt: Eine Saga Cover Band. „

    Wenn Heinz es mal krachen lässt dann legt er auch mal Tina Turner auf.

  298. Jung spielt super. Seh ihr wieder nicht. Egal. Das wird euch nicht hindern morgen wieder über ihn herzufallen und ihn für ein Butterbrot feilzubieten. Wie mich auch. Ich verspüre eineSeelenverwandschaft. Seele , wißt ihr überaupt was das ist? Ihr die ihr bei dem Begriff Verwandschaft alenfalls Bucklig assoziiert? Womit wir wieder bei Eintracht Frankfurt sind.

  299. 291 – Rumle on the Beach. Phantastisch.

    Hier pass mein Tipp zum diesjährigen Coultúr Hochlicht:

    http://www.youtube.com/watch?v.....XVO6CLU-pE

  300. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Erstes Konzert? Dyllan/Baez/Santana (und die Rodgau Monotones) im Waldstadion. „

    Das war auf dem Müllberg. Wer dabei war, weiß das. „

    Ich war da. Aber klein und kann das Stadion verwechseln.

    Jesses, alle so aufgebracht hier heute. Immer.

    Mighty Lemon Drops in der Kapp war auch ein erstes Konzert.

  301. Lieber Gott, wenn es Dich gibt, sei meiner Seele gnädig, wenn ich eine habe

  302. interzone interpretiert Tom Waits (nur für Feinschmecker): http://www.youtube.com/watch?v.....f-l6muDzSE

  303. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Größter musikalischer Offenbarungseid, der mir gerade in den Sinn kommt: Eine Saga Cover Band. „

    Wenn Heinz es mal krachen lässt dann legt er auch mal Tina Turner auf. „

    Nein, ich hasse Gewalt gegen Frauen, aber Ike habe ich verstanden

  304. Ich hatte soviele erste Konzerte. Was wollt ihr denn hören?

  305. ZITAT:

    “ Ich hatte soviele erste Konzerte. Was wollt ihr denn hören? „

    Haindling, Du Depp.

  306. ZITAT:

    “ Ich hatte soviele erste Konzerte. Was wollt ihr denn hören? „

    Polizeiorchester München. Aber nur wenn se im Zelt spielen!

  307. ein anderer Stefan

    Ich schau das erste Mal seit Jahren ein Freundschaftsländerspiel (… und langweile mich wie erwartet), da kann ich auch mein seit der Tasmenrückrunde bestehendes Schweigen brechen ;-)

    In den Kreis der bestürzten FR-Freunde kann ich mich nur einreihen. Allerdings hab ich auch selbst bis auf Einzelausgaben lange nicht mehr viel Geld für die Rundschau ausgegeben. E-Paper und Tablet-App hilft mir wenig, ich lese meist die mobile Webseite auf dem Wischtelefon. Wofür ich Geld ausgebe, ist mangels südhessischer Alternative das 10€-Paket vom Echo. Die geben einem 10 Artikel im Monat frei, danach nur einen Abstract. Außer man löscht jedes Mal den Cookie, aber das ist auch zu blöd. Ich weiß aber auch nicht, wie gut das angenommen wird — die Zeichen sehen auch dort nicht so gut aus. Aber vielleicht habt ihr das Bezahlmodell irgendwo beim Brainstorming mit auf dem Radar.

    Und damit gebe ich zurück zur N11 und Saga.

  308. Das ist der Unterschied zwischen Reus und Meier.

    Alex zielt.

  309. Also an mir kann es nicht liegen. Besäße ich einen Stahlhelm, ich hätte ihn auf.

  310. Der trifft ja keinen Wohnwagen, der Gündogan.

  311. Na ja, 2022 in Al Wakrah sieht das natürlich ganz anders aus.

  312. HG, erstes Konzert 1981? Wo, bitte, hast du davor deine Jugend verbracht?!

  313. Legendenbildung. Was ist denn mit den Auftritten des Spielmannszugs und den Krippenspielen? Sind das keine Konzerte?

  314. ZITAT:

    “ HG, erstes Konzert 1981? Wo, bitte, hast du davor deine Jugend verbracht?! „

    1981 waren seine Kinder aus’m Haus und er konnte mal so richtig auf die Pauke hauen.

  315. ZITAT:

    “ HG, erstes Konzert 1981? Wo, bitte, hast du davor deine Jugend verbracht?! „

    Im Pullunder.

  316. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Barvo:-) „

    Könnt Ihr mal mit diesem scheiß „barvo“ aufhören. Das habe ich gestern zu einem, der mit dem Blog nicht das geringste zu tun hat, gesagt.

    Es beginnt sich festzusetzen. ;-)

  317. ZITAT:

    “ Legendenbildung. Was ist denn mit den Auftritten des Spielmannszugs und den Krippenspielen? Sind das keine Konzerte? „

    Gut. Dann wars bei mir der Besuch des Fernsehgartens oder die Wanderung mit Carl Carstens.

  318. ZITAT:

    “ HG, erstes Konzert 1981? Wo, bitte, hast du davor deine Jugend verbracht?! „

    Unverständliche Frage. Heinz ist immer noch jugendlich.

  319. Bin gespannt, ob Jung 5 oder 10 Minuten zum Einsatz kommt.

  320. Die 328 und 342 würde ich ebenfalls im Abo nehmen. Einzelposts für jetzt nur noch 0.89€.

  321. Carl Carstens. Den hatte ich ja komplett vergessen.

  322. Den Scholl mag ich. Aber wer ist der andere Spacken?

  323. Interessant fänd ich jetzt die Frage, auf welchem letzten Konzert ihr wart.

    Ich bei …and you will know us by the Trail of Dead. Prog Rock mit Pogo.

  324. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was ist Prog Rock. „

    Prätentiöses Gewichse. „

    Vorsicht, junger Mann !

    Sie attackieren die Helden meiner Jugend.

    Vorreiter des Progressive Rock waren Gruppen wie Yes, Genesis, King Crimson oder auch Pink Floyd anfang der 70er. „

    King Crimson! Robert Fripp! Isch bin net allein…

  325. ZITAT:

    “ Den Scholl mag ich. Aber wer ist der andere Spacken? „

    Der Stadionsprecher von Mönchengladbach.

  326. ZITAT:

    “ Interessant fänd ich jetzt die Frage, auf welchem letzten Konzert ihr wart.

    Ich bei …and you will know us by the Trail of Dead. Prog Rock mit Pogo. „

    Natürlich Roger Chapman. Ich habe nur ein Konzert gesehen.

  327. ZITAT:

    “ Interessant fänd ich jetzt die Frage, auf welchem letzten Konzert ihr wart.

    Ich bei …and you will know us by the Trail of Dead. Prog Rock mit Pogo. „

    Saga. Habe da so einen alten Mann weggebatscht.

  328. Die 354 möchte ich gerne als Download in HD angeboten bekommen.

  329. Ich war bei Chris de Burgh.

  330. Nicht gewechselt.

    ARSCHLOCH!

  331. Zuletzt?

    Pino Donaggio/James Newton Howard. Und jetzt kommen sie!

    Wenn es um dieses Rockundroll geht BRITISH SEA POWER. Ich habe Zeugen.

  332. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Den Scholl mag ich. Aber wer ist der andere Spacken? „

    Der Stadionsprecher von Mönchengladbach. „

    Der sieht aus wie Boris Rhein und ist ähnlich originell.

  333. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Interessant fänd ich jetzt die Frage, auf welchem letzten Konzert ihr wart.

    Saga. Habe da so einen alten Mann weggebatscht. „

    Großartiger Kommentar.

  334. Finde das ganz gut. Jung wird nicht in die Pomade geworfen und wir sparen ca. 1 Mio Gehalt p.a.

  335. Eat this: Schottland führt 2:1 in Luxemburg!

    Eat this auch: England. In Schweden (die mit der 4:4-Goldkante) 2:1 infront.

  336. ZITAT:

    “ Prima Colonia? WTF? „

    Ist mir auch aufgefallen. Karnevalisten aller Länder vereinigt Euch.

  337. Halt! TARAF DE HAIDOUKS im Ampère. Andererseits ist das Dicke Backen Musik ohne Blech.

  338. Kapp? Theke? Bedienung? Kann ja nur die rechte, etwas ……männlich wirkende Person gewesen sein. Bei der wollte ich mich schon öfter fürs Bestellen entschuldigen..

  339. Und ein paar Mal Puccini. Ich habe kein Gedächtnis für sowas.

  340. Naja.. Bernd Schütz Band.. Laternenfest

  341. Osterreich vs Elfenbein TOR, aber ich will Euch nicht die Spannung nehmen.

  342. Passend zum Thema blutige Nasen bei Konzerten.

    Der mit Sicherheit schon oft gepostete aber noch immer grandiose Beitrag bei dem Kerner aufs Maul bekommt:

    http://www.5-freunde-im-abseit.....nter-held/

  343. ZITAT:

    “ HG, erstes Konzert 1981? Wo, bitte, hast du davor deine Jugend verbracht?! „

    In der Stadtbücherei . Im übrigen habe den Herren vorhin entgegengeschleudert , das ich der einzige war der seine Jugend verschwendet hat…in Kenntis der Bedeutung.. Die habens aber nicht verstanden..

    Ich habe mir aus Musik nie was gemacht. Heute eher Klassik. .. Die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht in deinem Kopf , dann sind sie nirgendwo. Ich finde Heller hat recht.. Obwohl, auch wieder nicht. Dazu muš man aber älter werden . Seltsam

  344. Lemmy in Oxxenbach Ende 80 Anfang 81 „Ace of spades“ Tour. Das hat den Gehörgang gründlich gereinigt.

    http://www.youtube.com/watch?v.....iwC2QljLn4

  345. ZITAT:

    “ Naja.. Bernd Schütz Band.. Laternenfest „

    Der Mann meiner ehemaligen Sekretärin ;-)

  346. „Dazu muš man aber älter werden . Seltsam“

    Ganz schön störrisch heute, das Heinzpad.

  347. ZITAT:

    “ „Dazu muš man aber älter werden . Seltsam“

    Ganz schön störrisch heute, das Heinzpad. „

    Mir fehlt derSchnaps aber du hast ja verweigert..

  348. ZITAT:

    “ Passend zum Thema blutige Nasen bei Konzerten.

    Der mit Sicherheit schon oft gepostete aber noch immer grandiose Beitrag bei dem Kerner aufs Maul bekommt:

    http://www.5-freunde-im-abseit.....nter-held/

    Ich darf nochmal, ja? Doch Kerner sagte diesmal etwas ganz anderes: “Bei der Zugabe habe ich voll einen in die Fresse bekommen.“ Kerner habe bei der Zugabe voll einen in die Fresse bekommen, sagt der, der bei der Zugabe voll einen in die Fresse bekommen hat. Er bekam also voll einen in die Fresse (to be continued)

  349. Warum kommt für den nicht Jung rein?

  350. ZITAT:

    “ Warum kommt für den nicht Jung rein? „

    Du hast nur Überraschungsteam gehört und bist aufgewacht?

  351. Sucht noch jemand ein nettes Nikolaus-Geschenk? Schusch, Murmel?

    2 Karten Klaus Lage …

  352. „Freundschaftsspiele braucht kein Mensch, komme aber gerne zu einem richtigen Kick“

    Das hätte der Jung mal sagen müssen.

  353. Jung darf sich noch nicht mal warm laufen.

  354. Mein letztes Konzert in Offenbach war Rory Gallagher.

  355. Jung auf der Bank. Noch nicht mal warm machen darf sich der Bub… Scheiss Löw!

  356. BORING!!!

    Und wo wärt Ihr gerne dabei gewesen? Anita und Duke in Newport sage ich mal, ’58 und ’56 respektivlich.

  357. Klaus Lage schaue ich mir gerne bei der nächsten Möbelhauseröffnung an.

  358. Was für ein Spiel…

  359. Da ging es mir bei meinem einzigen Einsatz in der Bezirksauswahl ja noch besser. Frage Auwahltrainer:“Was spielste denn im Verein?“ Antwort Napoli:“Zentrales Mittelfeld oder rechts.“ Gespielt habe ich dann linker Verteidiger gegen einen pfeilschnellen Stürmer;) Der wurde später übrigens mal gegen einen Ex-Bundestrainer eingewechselt, der daraufhin in die Tonne trat…..

  360. ZITAT:

    “ BORING!!!

    Und wo wärt Ihr gerne dabei gewesen? Anita und Duke in Newport sage ich mal, ’58 und ’56 respektivlich. „

    Savile Row 3, 29. Januar 1969.

  361. Was ne Totenstille. Da helfen auch die albernen Harlekinkostüme nichts. Könnte fast in München sein.

  362. ZITAT:

    “ Mein letztes Konzert in Offenbach war Rory Gallagher. „

    Rory war schon klasse… in Offenbach war ich mal bei den Leningrad Cowboys… keine Ahnung mehr, wo da genau…

  363. ZITAT:

    “ Was ne Totenstille. Da helfen auch die albernen Harlekinkostüme nichts. Könnte fast in München sein. „

    Ist es nicht?

  364. George Clinton in voller Besetzung im Warfield ca. ’98. Das hätte mein letztes sein dürfen.

  365. In Pod we trust. Like. Whatever.

  366. ZITAT:

    “ BORING!!!

    Und wo wärt Ihr gerne dabei gewesen? Anita und Duke in Newport sage ich mal, ’58 und ’56 respektivlich. „

    Duke in Newport!!!!! Ich erhöhe: Duke und Ella, egal wo.

  367. In unserer Jugend sind wir zum Jubiläumskonzert von den Rodgau Monotones nach Offenbach gefahren (mit Flatsch und den anderen Veteranen). Wir hatten keine Karten und wussten nicht, dass es auch keine mehr gibt.

    Wir liefen dann dort in der Halle herum (Stunden vor Beginn) und trafen den roten Peter, der uns fragte, was wir hier machen. Nachdem wir ihm von unserem Begehren erzählt hatten, drückte der uns völlig umsonst Backstage-Gast Pässe in die Hand. War ein einmaliger Abend, den werde ich nie vergessen.

  368. Wir können auch das Genre wechseln. Ich bin leidenschaftlicher Cineast.. Der letzte Film indem ich war “ der mit dem Wolf tanzt “ hatte wirklich alles was großes Kino ausmacht .

  369. At least: The Who oder Kula Shaker oder Kastelruther Spatzen. Irgendsowas halt. Die Kapzuten sind live auch ganz okay.

  370. Hoffentlich verletzt sich Jung nicht beim Einsteigen in den Mannschaftsbus.

    Bekommen wir eigentlich Leihgebühr vom DFB oder ist das für Umme?

  371. “ ” der mit dem Wolf tanzt ” hatte wirklich alles was großes Kino ausmacht .“

    Lebenslang Blogsperre.

  372. Wo ich gerne gewesen wäre? Bei Roger Chapman.

  373. Kommt jetzt der Jung?

  374. ZITAT:

    “ Wir können auch das Genre wechseln. Ich bin leidenschaftlicher Cineast.. Der letzte Film indem ich war “ der mit dem Wolf tanzt “ hatte wirklich alles was großes Kino ausmacht . „

    Und ich dachte es war „Kolberg“

  375. Ich wäre jetzt gerne Waldemar H.

  376. ZITAT:

    “ Wir können auch das Genre wechseln. Ich bin leidenschaftlicher Cineast.. Der letzte Film indem ich war “ der mit dem Wolf tanzt “ hatte wirklich alles was großes Kino ausmacht . „

    Ich war das letzte mal bei de Erstaufführung der Feuerzangenbowle im Kino.

  377. 80 Minuten rum und nicht eine Einblendung von Sylvie van der Vaart. Betrug!

  378. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir können auch das Genre wechseln. Ich bin leidenschaftlicher Cineast.. Der letzte Film indem ich war “ der mit dem Wolf tanzt “ hatte wirklich alles was großes Kino ausmacht . „

    Ich war das letzte mal bei de Erstaufführung der Feuerzangenbowle im Kino. „

    Dann hast du mich gesehen.

    Ich habe als Statist mitgespielt, war einer von Gastprofessoren, die sich den gemischten Unterricht angucken.

  379. Ah, mein Deutsch passt sich dem Spielniveau an.

  380. So jetzt er kommt er der Jung. Ich habe Bewegung auf der deutschen Bank ausgemacht!

  381. Ja, das ist eine zähe Veranstaltung heute. Wo bleibt Jung?

  382. Das folgende Interview nach Spielende wird uns natürlich wieder vorenthalten:

    ARD: Herr Löw, welche wichtigen sportlichen Rückschlüsse nehmen sie mit aus diesem Spiel ?

    Yogi-Bär : Halts Maul !

  383. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir können auch das Genre wechseln. Ich bin leidenschaftlicher Cineast.. Der letzte Film indem ich war “ der mit dem Wolf tanzt “ hatte wirklich alles was großes Kino ausmacht . „

    Ich war das letzte mal bei de Erstaufführung der Feuerzangenbowle im Kino. „

    Dann hast du mich gesehen.

    Ich habe als Statist mitgespielt, war einer von Gastprofessoren, die sich den gemischten Unterricht angucken. „

    ;))

  384. So Sebi jetzt hilft nur noch eines: Der Schwulen-Combo das Trikot vor die Füße werfen, Stinkefinger zeigen und hinterher dem verdutzten Scholl den Rücktritt erklären

  385. Klares Signal an Jung. Er muß zu einem grošen Veriein wechseln

  386. Das ist jetzt also Balance.

    Bring our boy home!

  387. Sehe ich das richtig, dass da auf rechts schon seit 88 Minuten ein Höwedes spielt? Was soll das? Der ist doch keine dauerhafte Lösung für diese Position und das weiß Löw auch ohne, dass er ihn dort 90 Minuten spielen lässt.

  388. Er kommt doch noch. Für 10 Sekunden…

  389. Der Draxler…

  390. Oh. Der Engländer konnte den Vierfachen (!) Ibrahimovic nicht aufhalten.

  391. Löw ist ein Depp.

  392. Balance, Ihr Amateure! Das versteht Ihr ebenau nicht.

  393. British Sea Power waren gut. Aber da hätt der Heinz auch aufs Maul bekommen.

  394. Gegen Ibrahimovic kann man schon mal 4 Tore kassieren.

  395. so kann er sich wenigstens nicht verletzen, der sebi, hoffentlich verkühlt er sich net den bobbes beim dauernden rumsitzen.

  396. Joachim Löw, der Liebling der Massen. Was für ein Penner.

  397. Jung stark.

    Keinen Fehler gemacht.

  398. Wozu habe ich den Mist eingeschaltet? Zum Glück lief es nur nebenher.

  399. Was ein Dreckskick. Aber war halt nur ein Freundschaftsspiel, indem auf beiden Seiten die besten Spieler (Jung und Huntelaar) geschont wurden!

  400. Flüssiger als flüssig.

    Die IV 260 kombinierte Ballkontakte. Ist klar.

  401. Höwedes! Ich würde mich verarscht fühlen…

  402. ein taktischer leckerbissen!

  403. „British Sea Power waren gut. Aber da hätt der Heinz auch aufs Maul bekommen.“

    Aber wir mögen ihn doch!

  404. Wenigstens war er mal kurz im Bild.

  405. Wer hätte je gedacht, dass sich ausgerechnet zwischen D und NL ein tatsächliches Feundschaftsspiel entwickeln könnte. Die Welt gerät endgültig aus den Fugen.

  406. Ein massierter Gegner. Da kann man nichts machen.

  407. Der Lahm. „viel Ballbesitz, auf beiden Seiten.“ genial.

  408. Ich sitze hier gewaltbereit auf dem Sofa und dann so ein Wattegebausche.

  409. Und warum haben wir den Mist jetzt geguckt? Sauber ein 0:0 ermauert?

  410. Isch ebenau ain Erfolgffffffffffffffffffff.

  411. ZITAT:

    “ Der Lahm. „viel Ballbesitz, auf beiden Seiten.“ genial. „

    Da musste ich auch lachen.

  412. Die Halbe Doppelspitze. Das sind Feinheiten, wo der Laie gar nicht würdigen kann.

  413. Jung ist kein Nationalspieler. Das senkt den Preis.

  414. ZITAT:

    “ Die Halbe Doppelspitze. Das sind Feinheiten, wo der Laie gar nicht würdigen kann. „

    Hamwir dann nur zu zehnt gespielt? Quasi?

  415. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Lahm. „viel Ballbesitz, auf beiden Seiten.“ genial. „

    Da musste ich auch lachen. „

    Ja, lacht ihr nur. Ich bin ja dagegen, dass die Spieler, bis in die Haarspitzen noch voller Adrenalin, von den Medien derart angegangen werden.

  416. Das Geschwätz nach dem Spiel ist ja noch schlimmer als das Spiel.

    Dass keiner Lachen muss, bei dem was er sagt, ist erstaunlich.

  417. Paah ist das kalt. Note: gegen Augsburg eine Saga-Mütze aufsetzen.

  418. Kompliment an die Mannschaft, &c.

  419. Ich geh jetzt ins Kino. Mitternachtsvorstellung Serbischer Neorealismus in Originalfassung mit molwanischen Untertiteln. Die SpitzenKlöpplerin . Es geht um eine 77 jårige Schafhirtin mit belgischem Migrationhintergrund die in einer Winternacht in den Westkarpaten ihre Liiebe zu einem Buschman aus der Kalahari entdeckt, der sich seinerseits in den Lieblingshammel der Schäfein verguckt. Sicher, banal.., aber Michel Depressiv in der Rolle. des Hammels ist für mich einfach ein Muss.

  420. „Die Halbe Doppelspitze.“

    Wenn sie doch endlich die Politik aus dem Sport herauslassen würden.

  421. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Lahm. „viel Ballbesitz, auf beiden Seiten.“ genial. „

    Da musste ich auch lachen. „

    Ja, lacht ihr nur. Ich bin ja dagegen, dass die Spieler, bis in die Haarspitzen noch voller Adrenalin, von den Medien derart angegangen werden. „

    Isch au brudahl, so ain Druck vom Repordder.

  422. Positionstreu = keine Bewegung

    Viele Spieler konnten sich beweisen = kein Wechsel bis zur 72. Minute

  423. “ Kino. Mitternachtsvorstellung Serbischer Neorealismus […] Sicher, banal.., „

    Pardon, aber es scheint ganz, als hättest du das Werk nicht verstanden.

  424. Ich günsche Eich heine jute Nackt.

  425. 0:3 verloren gegen die Ivorer. Und 4 Tore vom Zlatan. Wird schwer für die Abfahrer.

  426. Das Gameschowflittchen ist schon perfide.

  427. ZITAT (@281RF):

    “ ED: Was ich nicht raffe: wie kann man als Anzeigenwerber so blöd sein, den Premiumkunden FR-Leser nicht mit Reklame zu bombadieren? Das erklär‘ mir mal wer. Im Ernst. „

    Der gemeine FR-Leser ist gegen Werbung immun.

  428. Ich mag Trainer, die sagen „der Schiedsrichter ist Schuld“, den blöden Reporter mit einen Mörderblick fixieren, und dann sofort ohne weiteres Wort gehen.

  429. Beckman transzendiert ja auch nur noch ins unverschämt Debile.

  430. Und jetzt noch KEWA Wachenbuchen. Nein.

  431. ZITAT:
    “ Und jetzt noch KEWA Wachenbuchen. Nein. „

    Wiebitte?

  432. Jtetzt mal ohne shice. Warum kaufen wir nicht Zlatan auf Pump. Das rechnet sich. Und i ch håtte gerne ein Gegenargument

  433. Wir nähern uns der kritischen Zeitzone.

  434. ZITAT:

    “ Wir nähern uns der kritischen Zeitzone. „

    Ah der Bud Spencer des Blogs Auch ein Cineast..

  435. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und jetzt noch KEWA Wachenbuchen. Nein. „

    Wiebitte? „

    Und jetzt noch KEWA Wachenbuchen. Nein.

    Tommaso Bertoldo.

  436. Ein Tor für die Ewigkeit .

  437. ZITAT:

    “ Jtetzt mal ohne shice. Warum kaufen wir nicht Zlatan auf Pump. Das rechnet sich. Und i ch håtte gerne ein Gegenargument „

    Weil in der Bundesliga mit Torwart gespielt wird.

    Und jetzt: Blogruhe, bitte! Wer weiter flüstern will, kann sich bitte in den Heuschober zurück ziehen.

  438. Okay, Ibramihovic kann was.

  439. UNFUCKINGBELIEVABLE GOAL

    ich krieg den mund nemmer zu

  440. ZITAT:
    “ Ein Tor für die Ewigkeit . „

    Unglaublich!

  441. Auf mich hoert ja einer.. Gott sei dank.

    Hammertor

  442. Obwohl..es war eine Glanzleistung des Keepers aus ENGLAND

  443. Trapp zu man city. Sagen wir 300 millionen

  444. War das Absicht von der ARD? Alles zu Wolfsburg. Vw zahlt ein paar Millionen Entschädigung

  445. Also doch Zuckerdaddy für die FR, Helmes und Ibrahimovic, dieses Portälchen und Wind him up als Stadionmusik?

  446. Ich war ja in Porto, als er das Tor da gegen Italien gemacht hat….

    (Dummerweise in der anderen Kurve, hab das irgendwie genau nur danach auf der Anzeigentafel in der Wiederholung danach genau gesehen.)

  447. Mein Zlatan!

  448. Ich setze den biertechnisch hochdotierten Isaradler-Preis für den ersten deutschen Mikrofonaffen aus, der in der Lage ist, „O’Shea“ halbwegs korrekt auszuprechen.

  449. D vs Turk? Say what?

  450. Gut, ohne Trapp, was will man erwarten?

  451. Wachebuchen on air. Zeit fürs Bett.

  452. für zlatan würd ich sofort jedes sparschwein knacken.

    p.s. nachdem ich gerade eure musikalischen offenbarungseide querlas, mein nachtrag:

    1.konzert pink floyd anfang 70ger in oxxenbach (ja in of!) die haben kuchen mit füllung von der bühne verteilt, dann die stones in der messehalle mit kaputtgehenden stühlen, die nächsten 100 konzerte sind irgendwie etwas nebulös verschwommen ;), da ragen nur black sabbath in amsterdam heraus,nächste konkrete erinnerung die ramones wieder oxxenbach, vor allem weil die so laut waren, daß ich mit aufgesperrtem mund an der hallenwand klebte um den schalldruck unbeschadet zu überstehen, auch noch die siebziger.

  453. nee was seid ihr alle brav, alle schon unterm bettdeckchen und wenn der herri auf kontrollgang vorbeikommt schön die äuglein zumachen und so tun als ob man schon schläft ….

    na denn

    träumt was schönes

    n8

  454. shhhhhhh. Insubordination in Raum 497. Weitersagen.

  455. tss tss, immer noch psychosomatische schlafstörungen anonymer paranoiker, uijuijui

    jetzt aber husch, hurtigst ins bettchen!!

  456. für die, die es heute abend verpasst haben; zlatans jahrhunderttor:

    http://www.youtube.com/watch?v.....bslWQh-R_U

    unfassbar, der feuchte traum jedes fussballanhängers

  457. megawumms

  458. ein schlichtes „ploing“hätte es um die Uhrzeit getan

  459. kleine brötchen nehm ich höchstens zum frühstück

  460. gerade am Morgen sollte man …..,Nachts setzt es eher an ( :

  461. aber ab und an darf man sich schonmal auch so ein fettes tor gönnen ;)

  462. O.K,dann aber nochmal vom richtig fetten – http://www.youtube.com/watch?v.....665SKBgfOY

  463. einverstanden, mann aus kapuzotistan;

    auf den dreier für die sge am samstag mit mindestens einer bude vom alex

    prost!

  464. sehe gerade „und die besten Fans der Welt“ – passt dann ja doch nicht so richtig.

  465. Kapuzotistan prostet zurück,so können wir das stehn lassen – N8