15.30 Uhr Vorspieltag

Gefühle. Foto: Stefan Krieger.
Gefühle. Foto: Stefan Krieger.

Wieder einmal ist es soweit. Bevor Eintracht Frankfurt dann morgen um 15.30 Uhr in Köln voll angreift, hat der gemeine Fan die Möglichkeit, ganz entspannt das Treiben auf den Plätzen der Republik zu verfolgen.

Und das, Herrschaften, bei vorsommerlichen Temperaturen. Ist es nicht herrlich? Gestern schon das torlose Unentschieden der Hertha bei den Stuttgartern, ein fußballerischer Leckerbissen, das Unentschieden, das, Achtung, Phrase, keiner der beiden Mannschaften wirklich hilft, und wenn, dann den, Achtung, Phrase, Hauptstädtern mehr als der Mannschaft von Huub Stevens.

Dessen Stuhl dadurch noch wackeliger werden dürfte (Phrase).

Apropos Trainer.

Thomas Schaaf hat gestern in der Pressekonferenz entgegen seiner sonstigen Gewohnheit doch mal einen rausgehauen. Zur anstehende Partie gegen den FC aus Köln hat er nicht nur pflichtschuldigst gewarnt, nein, diesmal sagte er, Obacht:

„Ich habe ein gutes Gefühl.“

Habe ich übrigens auch. Wisst ihr Bescheid, wa?

Schlagworte:

227 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Gute Gefühle! Der Himmel wird uns auf den Kopf fallen!

  2. Die Bildunterschrift reicht eigentlich für heute schon aus. So ulkig kann es wohl heut kaum nochmal werden. Ich geh mal ins Bad und trage eine Creme gegen die Lachfalten auf, man ist ja schließlich Hesse.

  3. ZITAT:
    “Die Bildunterschrift reicht eigentlich für heute schon aus. So ulkig kann es wohl heut kaum nochmal werden. Ich geh mal ins Bad und trage eine Creme gegen die Lachfalten auf, man ist ja schließlich Hesse.”

    Schütte einfach den Kaffee ins Gesicht!

  4. vicequestore patta

    Morsche,

    der Watz hat also ein gutes Gefühl. Prost Mahlzeit!

    Was istn das überhaupt für ne Überschrift über dem Eingangsbeitrag?

    Nelson Valdez. Nix Indianerfleisch. Gammelfleisch vielleicht.

  5. Vom Feeling her hab ich ein gutes Gefühl. Oh Mann. Ich net.

  6. Wer Gefühle hat sollte einen Arzt aufsuchen.

  7. Gefühle+ Sonne+ Frühling= Frühlingsgefühle?

  8. ZITAT:
    “Gefühle+ Sonne+ Frühling= Frühlingsgefühle?”

    http://youtu.be/YchnUm4JtaA

  9. Was aber drückt der Mann auf dem Symblbild aus?
    “Na bitte, geht doch!”
    oder
    “Wie kann man sich hier nur so erbärmlich präsentieren?”
    oder
    … erzählt er einfach nur davon, wie es das letzte Mal beim Angeln war?

  10. „Ich habe ein gutes Gefühl.“

    Ich bitte darum, korrekt zitiert zu werden.
    https://www.youtube.com/watch?.....e1p4N9jFt4

  11. Aktuelle Heimtabelle:
    15. Paderborn
    16. Freiburg
    17. Koeln
    18. VFB

    Ganz klar: Wir werden am Sonntag in Führung gehen. ….

  12. Mahlzeit! München, Kaiserwetter!

    Pro senile Bettflucht!

  13. ZITAT:
    “Schöner Eimgangsbeitrag

    http://www.express.de/fc-koeln.....48674.html

    “Die heftige Bilanz: in acht Spielen kassierten die Bremer jeweils drei oder mehr Gegentreffer,”

    Interressanter Eimgangsbeitrag (sic!).

  14. “ZITAT:
    “Schöner Eimgangsbeitrag
    http://www.express.de/fc-koeln.....48674.html

    “Die heftige Bilanz: in acht Spielen kassierten die Bremer jeweils drei oder mehr Gegentreffer,”
    Interressanter Eimgangsbeitrag (sic!).”

    Über 15! Ausrufezeichen im Text! Der muß einfach gut sein !!!!!!!!

  15. Apropos Vorspiel.

    Auf die Größe kommt es ja nicht an.. sondern auf die Standfestigkeit. Besonders ” Fest” ist ja Zement. Der bindet ja schnell ab.. Man könnte fast sagen er schnürt ab.. Apropos zuschnüren..

    Das Lesen eines Interviews gefällt nicht jedem.. Da hat der Interviewte im große FAZ-Interview natürlich wieder recht.

    Wie er überhaupt ein großer Rechthaber zu sein scheint.. Nun.. das hat er ja mit mir gemeinsam.. wie auch das Talent seine ständigen Wiederholungen in ein nur um Nuancen variierendes Sprachkleid zu pressen. Es ist wieder alles dabei ALLES..
    Apropos Alles.

    Leser.. der Du heute die FAZ kaufst.. Lasse ALLE Hoffnung fahren.:-))

  16. Die Beine von Jessica

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schöner Eimgangsbeitrag
    http://www.express.de/fc-koeln.....48674.html

    “Die heftige Bilanz: in acht Spielen kassierten die Bremer jeweils drei oder mehr Gegentreffer,”
    Interressanter Eimgangsbeitrag (sic!).”
    ===
    Über 15! Ausrufezeichen im Text! Der muß einfach gut sein !!!!!!!!”
    ===
    auch dort (leicht gekürzt):

    “So lief es bisher für Eintracht Frankfurt

    Eintracht – Laut Duden „Zustand der Harmonie, des friedlichen Zusammenlebens.“ Selten war der Name einer Mannschaft so treffend, wie im Falle der Adler-Kicker aus Frankfurt …”

  17. Heinz, du gibst aber auch mal anderen Recht. :-)

  18. Der Express in Köln betitelt die Partie morgen als Schicksalsspiel für den FC.

  19. @15 HG
    Meine Güte, was für gedankliche Verrenkungen. Dellingellingellingelling quasi.
    Und das Ganze samstags um halb zehn.

  20. “Denn die Hessen haben es in dieser Saison bisher geschafft, alles zu bedienen: in 23 Spielen gab es acht Siege, neun Unentschieden und acht Niederlagen.”

    Morsche.
    Das nenne ich doch mal eine gute Recherche!
    In 23 Spielen 25 Ergebnisse, Respekt!

    Morgen wird der Geisbock umgestoßen, fertisch!

  21. Liebe Kochgemeinde, wie würdet ihr den Wirsing (als Beilage zu Rouladen) zubereiten. Bedankt!

  22. ZITAT:
    < Wie er überhaupt ein großer Rechthaber zu sein scheint.. Nun.. das hat er ja mit mir gemeinsam.. wie auch das Talent seine ständigen Wiederholungen in ein nur um Nuancen variierendes Sprachkleid zu pressen. "

    “Ich bin doch nicht so vermessen zu glauben, was ich für richtig halte, sei der einzig richtige Weg. Ich bin weit davon entfernt, andere Gedankenströme zu kritisieren. Sie dokumentieren das alle das beste für die Eintracht wollen … Aber .. jeder andere Weg beinhaltet nicht nur Steig-. sondern auch Fallchancen …” :-)

  23. So schlecht fand ich die Stuttgarter gestern gar nicht. Die machten die ersten 20, 25 Minuten einigen Dampf, ohne zugegebener Maßen die große Torchance zu haben. Berlin hatte pro Halbzeit eine Chance, war also beileibe nicht besser.

    Wär ja zu schön, wenn Stuttgart vor dem Spiel gegen uns wieder den Trainer wechseln würde. Wir wissen ja, wie dann unser Spiel bei den in der Rückrunde noch sieglosen und in 7 der letzten 8 Heimspiele torlosen Stuttgarter ausgehen wird.

    Für unser Spiel in Köln bin ich plötzlich optimisch. Warum sollten wir da nicht gewinnen? Glaube nicht, dass der Mannschaft sowas wie in Mainz nochmal passiert. Und wenn, dann eben erst in Stuttgart und nach den Siegen gegen Köln und Paderborn.

  24. Die FAZ spielt im Sportteil heute sozusagen über die Bande.

    Die Eintracht ist Achter und Heribert Bruchhagen im Rhein-Main-Sport daher der “glücklichste Mensch der Welt”. Dabei verweist er, nicht zum ersten Mal in der jüngsten Vergangenheit, auf seinen Kollegen Martin Kind, der auf die – siehe @24 – “Steigchance” setzt und die “Fallchance” (zur Zeit) erlebt: Er hat “mutige Investitionen vorgenommen” und muss nun erkennen, “dass sie genau da stehen, wo sie auch zu Beginn dieser Investition standen”.

    Wo das genau ist, kann man im Deutschland-Sport weiter vorne lesen: Dort geht ein “Riss durch die Roten”. Vereinsführung ist kein “Kind”erspiel, die Stimmung ist schlecht in Hannover, “so schlecht wie nirgendwo sonst in der Liga. Die Fans wenden sich aus Ärger über den Präsidenten entrüstet ab und dazu kommt die sportliche Krise. Und jetzt kommen Bayern, Gladbach und Borussia Dortmund.

    Da geht es am Standort Frankfurt derzeit fast schon beschaulich, um nicht zu sagen “langweilig” zu.
    Gut, dass der VV hin und wieder ein Interview gibt. Und am Sonntag gespielt wird :-)

  25. Dass man aus viel Geld wenig machen kann, ist doch nichts Besonderes. Schön wäre es mal, aus wenig Geld viel zu machen. Augsburg hat wohl auch vergessen, dass der Etat den Tabellenplatz bestimmt.

  26. Re. (Frühlings)gefühle: Mir gehts wie Durstewitz, ich krieg einfach überhaupt kein Gefühl für die Mannschaft in dieser Saison, ist ja auch nicht leicht, von Blamage bei den `Kleinen´ bis Triumph über die `Großen´ ist immer alles drin, immerhin wirds so nie langweilig mit der Wundertüte SGE.
    Aber ich freu mich auf den Kick.

    @23 als Rahmwirsing, Klassiker, machste nix falsch. (Zwiebel in Butter und Öl anbraten, kleingeschnittener Wirsing dazu, ein paar Minuten schmoren, mit Sahne ablöschen, Salz, Pfeffer, vorsichtige Prise Muskatnuss, fertisch, willstes ein bisschen raffinierter kannste noch grobgehackte Walnüsse dazu geben, oder als dritte Variante eine gute Prise Kreuzkümmelpulver dazutun.

  27. ZITAT:
    “Liebe Kochgemeinde, wie würdet ihr den Wirsing (als Beilage zu Rouladen) zubereiten. Bedankt!”

    Ich mach den zu Braten und Rouladen ganz konservativ. Strunk entfernen. Blätter grob hacken. Zwiebel und Speckwürfel in Öl oder Butter anbraten. Blätter dazu. Mit viertel Liter Brühe aufgießen. Zwanzig Minuten dünsten. Weise Soße aus Butter, Mehl und der Kochbrühe herstellen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Blätter rein. Bissi Sahne und Kümmel dazu. Ziehen lassen und nich nach Gusto nachwürzen. Fertig

  28. Och tscha:-(

    Spielverderber

  29. Das mit den Nüssen klingt gut. Dann halt keinen Speck

    Aber auf jeden fall Kümmel. Das ist Kohl, der brauch Kümmel wegen den allgemein bekannten Gründen:-)

  30. Bass uff, gleich kommt ce mit nem Wirsing-Rezept.

  31. ZITAT:
    “Bass uff, gleich kommt ce mit nem Wirsing-Rezept.”

    Tscha und ich waren Minutengleich. Das zählt eh nicht:-)

  32. ZITAT:
    “Aber auf jeden fall Kümmel. Das ist Kohl, der brauch Kümmel wegen den allgemein bekannten Gründen:-)”

    Ah, die Grenzen zwischen Rezept und Konzept sind fließend, sehe ich.

  33. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Liebe Kochgemeinde, wie würdet ihr den Wirsing (als Beilage zu Rouladen) zubereiten. Bedankt!”

    Ich mach den zu Braten und Rouladen ganz konservativ. Strunk entfernen. Blätter grob hacken. Zwiebel und Speckwürfel in Öl oder Butter anbraten. Blätter dazu. Mit viertel Liter Brühe aufgießen. Zwanzig Minuten dünsten. Weise Soße aus Butter, Mehl und der Kochbrühe herstellen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Blätter rein. Bissi Sahne und Kümmel dazu. Ziehen lassen und nich nach Gusto nachwürzen. Fertig”

    Ich püriers am Ende noch.

  34. Püriert gabs das immer bei Oma. Und wenn ich mal auf Kindheitserinnerungsluft Lust habe mach ich das auch ab und an. Schmeckt gut zu Tafelspitz.

  35. Ich koch gern, wie bei Oma früher. Samstag ist Eintopftag.

  36. ZITAT:
    “Och tscha:-(

    Spielverderber”

    bussi ;)

    p.s. @ diva, petras viertelliter brühe ist keine schlechte ergänzung

  37. ZITAT:
    “Das mit den Nüssen klingt gut. Dann halt keinen Speck”

    Ich mag keine Nüsse. Dann lieber Speck. :-).

  38. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das mit den Nüssen klingt gut. Dann halt keinen Speck”

    Ich mag keine Nüsse. Dann lieber Speck. :-).”

    Gestiftelte Mandeln oder geröstete Pinienkerne passt auch.
    Bacon in Scheiben nebendran legen -voilà. (Kommt drauf an, was in den Rouladen drin ist.)

  39. Macht ihr euern Wirsching.
    Ich nehm die Roulade vom Geißbock nach dem Wiener Rezept à la Stöger.

  40. @Jim Knopf [25]
    Vom “Timing” her könnte das mit dem Stuttgarter Trainerwechsel und den Eintrachtgästen ja klappen. :-(

  41. ZITAT:
    “Bass uff, gleich kommt ce mit nem Wirsing-Rezept.”

    Unwahrscheinlich. Ich mag keinen Wirsing.

  42. ich freue mich ja schon den ganzen Tag auf das Tageshochlicht – Herr Glööööckler stylecheckt

  43. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bass uff, gleich kommt ce mit nem Wirsing-Rezept.”

    Unwahrscheinlich. Ich mag keinen Wirsing.”

    Ach komm. Wirsing für 3 Punkte. Einen Löffel für die Oma …

  44. Bedankt für den Tipp mit den Nüssen TBK, auch Cumin werde ich mal testen. Morgen dann cabra asada, köstlich.

  45. Hunger. Wirsing mag ich. Kochen net. Deshalb wird heute der Grill angeschmissen. Selbst belegte Pizza auf dem Grill. Geht wunderbar und schmeckt wie aus dem Holzofen.

  46. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bass uff, gleich kommt ce mit nem Wirsing-Rezept.”

    Unwahrscheinlich. Ich mag keinen Wirsing.”

    Stimmt, bist ja eigentlich auch kein Typ, der sich so aufbläht.

  47. So ein Eintracht freier Samstag weckt seltsame Gelüste und schon wird aus einem Fußballblog ein Kochblog.

    Morgen wirsingen wir dann mal den Kölner ordentlich ein:-)

  48. Mein Spiel der Woche: Braunschweig-Pauli. Könnte ein Leckerbissen werden.

  49. ZITAT:
    “Mein Spiel der Woche: Braunschweig-Pauli. Könnte ein Leckerbissen werden.”

    Danke, für den Tipp, Albert. Das könnte in der Tat der Kohl der Woche werden. Fett gemacht wird der Kohl allerdings erst morgen. Von uns.

  50. Wirsing wird noch bekömmlicher wenn man ihn vor dem Verzehr durch ein frisch gezapftes Pils ersetzt.

  51. Wirsing wird noch bekömmlicher wenn man ihn vor dem Verzehr durch ein frisch gezapftes Pils ersetzt.

  52. Wirsing gewinnt übrigens auch durch Wiederholung.

  53. Beim Wirsing zählt der dritte Durchgang.

  54. Pah. Aufgeblähte Doppel-Posts.

  55. Frage der Woche: Hat jemand jemals freiwillig die Gefängnisnahrung Wirsing in einem Restaurant bestellt?

  56. ZITAT:
    “Pah. Aufgeblähte Doppel-Posts.”

    Der Gründel macht’s genau richtig: “Wolln mich ein paar auch stumm zur Stund und mir die Luft verpesten, ich furz mir meine eigne, und die ist bestimmt vom Besten.

  57. 70000 Kraniche reisen illegal ein! Das muss man sich mal vorstellen….

    “Wir haben die Meldung, dass am 4. März über Zentralfrankreich rund 70.000 Tiere in Richtung Norden aufgebrochen sind”, sagte der Leiter des Kranich-Informationszentrums, Günter Nowald.” (Spiegel)

  58. Da ist der Gesetzgeber gefragt, Albert. Das Volk kann ja nicht für alles auf die Straße gehen. Und da dumm rum stehen.

  59. ZITAT:
    “Da ist der Gesetzgeber gefragt, Albert. Das Volk kann ja nicht für alles auf die Straße gehen. Und da dumm rum stehen.”

    Unsere bestellten Felder sind in Gefahr. 70000. Wahnsinn.

  60. Ich hab nix bestellt.

  61. Ich habe ja nichts gegen Kraniche. Aber bitte da, wo sie hingehören. Meine Meinung. Das wird man ja noch mal sagen dürfen.

  62. ZITAT:
    “Ich habe ja nichts gegen Kraniche. Aber bitte da, wo sie hingehören. Meine Meinung. Das wird man ja noch mal sagen dürfen.”

    Hihi :-)

  63. ZITAT:
    “Wirsing gewinnt übrigens auch durch Wiederholung.”

    Wirsingesser sind keine Verbrecher!

  64. ZITAT:
    “Wirsing gewinnt übrigens auch durch Wiederholung.”

    Wirsingesser sind keine Verbrecher!

  65. Vor der drohenden Überkranichung kann ja gar nicht früh genug gewarnt werden.

  66. wie macht der Kerl das?

  67. Lenk jetzt nicht ab, Gründel.

  68. ZITAT:
    “Morgen wirsingen wir dann mal den Kölner ordentlich ein:-)”
    Ja ja … singen können unsere gut.

  69. Albert Wirsing: Zwischen 1936 und 1948 mindestens 85 Ligatore für die SGE! Mahlzeit.

  70. ZITAT:
    “wie macht der Kerl das?”

    Wie Bruchhagen. Einfach weiter.

  71. Wiederholungstäter gehören abgestraft!

  72. ZITAT:
    “Albert Wirsing: Zwischen 1936 und 1948 mindestens 85 Ligatore für die SGE! Mahlzeit.”

    Zum Nachtisch:
    http://www.eintracht-archiv.de.....ching.html

  73. ZITAT:
    “ZITAT:
    “wie macht der Kerl das?”

    Wie Bruchhagen. Einfach weiter.”

    Unbeirrt, stur und immer natürlich im selbstbewussten Glauben recht zu haben.und naturlich wird alles noch mal gebetsmühlenartig wiederholt.

  74. Für euren Shice Wirsing seids ihr doch selbst verantwortlich!

  75. nach diesem Langweiligen Eingangsthema von gestern, dass sich in seiner Bräsigkeit wohl durch den ganzen Tag zog, setzte Stefan heute wohl alles dran, das Knistern wieder herzustellen. Der schlüpfrige “Vorspieltag” weckt Erinnerungen an den verruchten Erotikblog, den es hier eigentlich so nie gegeben hat und ihr kommt hier prompt mit Wirsing um die Ecke, na danke !

    Da möchte ich ja lieber über Gefühle reden, was manche ja auch schon als Vorspiel missverstanden haben.
    Reden wir also über die Gefühle von Bamba Anderson, der jetzt nur noch gaaaaanz traurige Selfies macht, denn er wurde ins Abseits gestellt, einfach so, aus dem Nichts,und das als Innenverteidiger ! Ein trauriger smiley ist alles was mir dazu einfällt.

    Seltsame Fetische werden ja den Japanern hinterhergesagt, einige haben da einen Bällebad-Fetisch ( http://tokyo-bittersweet.com/p.....051538.jpg ) andere einen für Vertragsverlängerungsoptionen.
    Das schöne bei solchen Optionen ist ja, dass man entscheiden kann ob man sie zieht oder nicht. Bei Brasilianern ist das nicht der Fall, die haben keine Optionen, so beantworten sich manche Fragen einfach von selbst : Wo es Optionen gibt, sollte man sie ziehen, wo es keine Optionen gibt, bleibt halt nur die eine Wahl : Ein feuchter Händedruck und ein zärtlich gehauchtes “Bye Bye”.

    Ein gutes Gefühl habe ich hingegen bei Bastian Oczipka, ein richtig gutes Gefühl. Es sieht gut aus, dass der sympathische Leistungsträger auf der linken Seite hier endlich angemessen für sein grossartiges Tun belohnt wird, vorbei die Zeiten in denen er hier noch für einen Hungerlohn auf der Bank sitzen musste, ab nächster Saison wirds da endlich richtig gemütlich für die nächsten 4 Jahre. Man muss sich seine Führungsspieler halt selber hochziehen, wenn die schon von selbst nicht wollen.

  76. ZITAT:
    “Unbeirrt, stur und immer natürlich im selbstbewussten Glauben recht zu haben.und naturlich wird alles noch mal gebetsmühlenartig wiederholt.”

    Diese Beschreibung trifft natürlich auf weit mehr Menschen zu als nur Bruchhagen und Gründel.

  77. ZITAT:
    “Für euren Shice Wirsing seids ihr doch selbst verantwortlich!”

    Dir ist wohl der Knastfraß zu Kopf gestiegen!

  78. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Unbeirrt, stur und immer natürlich im selbstbewussten Glauben recht zu haben.und naturlich wird alles noch mal gebetsmühlenartig wiederholt.”

    Diese Beschreibung trifft natürlich auf weit mehr Menschen zu als nur Bruchhagen und Gründel.”

    Uli Höneß?

  79. Nein, Petra. Ich meinte einige hier im Blog. Mich eingeschlossen.

  80. Laut roter FR ist Frankfurt führend in der BL mit 1.000 Ultras, allerdings mit 100 Gewalttätern nur 1/3 der Bayern. Traue keiner Statistik… Hüstel..

  81. ZITAT:
    “Laut roter FR ist Frankfurt führend in der BL mit 1.000 Ultras, allerdings mit 100 Gewalttätern nur 1/3 der Bayern. Traue keiner Statistik… Hüstel..”

    Wer diese Statistik erstellt hat, hat von der Materie genauso viel Ahnung, wie ich vom Wirsing kochen.

  82. Ah, ich geh Top Case anschrauben und ahne gar nicht, was die Wirsingfrage angestoßen hat. Na, schien ja nicht länger langweilig zu sein. Bitteschön!

    And the winner is: polterpetra ohne Kümmel (morgen ist Sonntag – da flatulieren wir vor uns hin und wenn ich die Eintracht beim Aloysius sehe, kann ich den Rauch- und Pennergeruch kontern)

    Danke nochmal an alle!

    PS: Cumin ist lecker. Schmeckt aber alles gleich. In den 2 Jahren mit meiner ägyptischen Freundin gab’s alles mit Cumin. Das reicht für’s Leben.

  83. solange der Wirsing nicht den Teller verlässt ist alles gut

  84. ZITAT:
    “Ah, ich geh Top Case anschrauben und ahne gar nicht, was die Wirsingfrage angestoßen hat. Na, schien ja nicht länger langweilig zu sein. Bitteschön!

    And the winner is: polterpetra ohne Kümmel (morgen ist Sonntag – da flatulieren wir vor uns hin und wenn ich die Eintracht beim Aloysius sehe, kann ich den Rauch- und Pennergeruch kontern)

    Danke nochmal an alle!

    PS: Cumin ist lecker. Schmeckt aber alles gleich. In den 2 Jahren mit meiner ägyptischen Freundin gab’s alles mit Cumin. Das reicht für’s Leben.”

    Auf die Gefahr hin, zu ce-en:
    Ich würde den kleingeschnittenen Wirsing erst blanchieren, dann in Butter anschwitzen. Rosinen gehören da rein, ausser es gibt Kurzgebratenes dazu. Wird man ja wohl noch sagen dürfen.

  85. Läuft. Soeben wurde mir eine Überweisung von 21 Mio US-Dollar aus Afrika angekündigt. Das sollte für einen Mittelklasse-Sechser reichen. Und einen Topf Wirsing.

  86. U19 hat in Monnem 2:1 gewonnen

  87. ZITAT:
    “U19 hat in Monnem 2:1 gewonnen”

    Na bitte. Wir können also doch gegen (abgeschlagene) Tabellenletzte gewinnen.

  88. ZITAT:
    “solange der Wirsing nicht den Teller verlässt ist alles gut”

    Ob man Wirsing mit ins Stadion nehmen darf?

    Alle nach Köln, mit oder ohne Wirsing!

  89. @87

    “Für eine Kiste Sprotten von Inter Mailand wech”

  90. CE, Reus spielt von Beginn an.

  91. ZITAT:
    “Läuft. Soeben wurde mir eine Überweisung von 21 Mio US-Dollar aus Afrika angekündigt. Das sollte für einen Mittelklasse-Sechser reichen. Und einen Topf Wirsing.”

    Von einem Mitglied der nigerianischen Königsfamilie?

  92. Pauli ist wieder da! Danke, Ewald!

  93. Schröck! gelb-rot

  94. ZITAT:
    “Läuft. Soeben wurde mir eine Überweisung von 21 Mio US-Dollar aus Afrika angekündigt. Das sollte für einen Mittelklasse-Sechser reichen. Und einen Topf Wirsing.”

    Das find aber nett vom NairobiAdler. Wir sollten ihm einen Topf Wirsing als Dank schicken.

  95. Der Humor von Matz ab, auch nicht schlecht…

    “Von Beginn an stürmen wird allerdings ein anderer: Ivica Olic. Zumindest agierte der Kroate heute im Abschlusstraining über die gesamte Spieldauer als einzige Spitze im A-Team. Dass er dabei kein Scheunentor treffen wollte, wir werten es einfach mal als misslungene Generalprobe…” (Matz ab)

  96. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Unbeirrt, stur und immer natürlich im selbstbewussten Glauben recht zu haben.und naturlich wird alles noch mal gebetsmühlenartig wiederholt.”

    Diese Beschreibung trifft natürlich auf weit mehr Menschen zu als nur Bruchhagen und Gründel.”

    Mich leider auch. Bekomme ich zuhause mehr als einmal vorgehalten. :-)

    Wer kann sich aber auch schon jeden Tag neu erfinden?
    Und man muss auch schließlich auch Konstanz in seine Darbietungen bringen.

  97. “Ob man Wirsing mit ins Stadion nehmen darf?”

    Nein, Petra. Darauf gibt es lebenslanges Stadionverbot.

  98. ZITAT:
    “Der Humor von Matz ab, auch nicht schlecht..”

    Matz ab? Hab ich früher gerne gelesen. Inzwischen ist aber speziell Dieter Matz von einer derartigen ignoranten Alterssenilität gezeichnet, es ist einfach nur noch peinlich.

  99. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Humor von Matz ab, auch nicht schlecht..”

    Matz ab? Hab ich früher gerne gelesen. Inzwischen ist aber speziell Dieter Matz von einer derartigen ignoranten Alterssenilität gezeichnet, es ist einfach nur noch peinlich.”

    Alterssenilität dort, Altersstarrsinn hier. So what? Der demographische Faktor schlägt gnadenlos zu, mein Freund.

  100. Ich habe 2-1 für Hoffenheim auf Schalke getippt. Wie verrückt das ist….

  101. ZITAT:
    “Der demographische Faktor schlägt gnadenlos zu, mein Freund.”

    Oh ja. Erinner mich nicht daran.

  102. ZITAT:
    “Wie verrückt das ist….”

    Genauso verrückt wie auf einen Sieg der CDU bei der nächsten Wahl zum regierenden Bürgermeister in Berlin zu setzen… ;)

  103. vicequestore patta

    Ich finde Wirsing ja klasse. Egal wie, angebratener Speck muss immer mit bei. Ansonsten Danke für die Anregungen!

  104. ZITAT:
    “Genauso verrückt wie auf einen Sieg der CDU bei der nächsten Wahl zum regierenden Bürgermeister in Berlin zu setzen… ;)”

    was ist daran verrückt ? der schwäbische Exodus in die Hauptstadt wird früher oder später auch die Wahlergebnisse beeinflussen.

  105. Grünkohl! ist mir lieber

  106. -Veranstaltungshinweis-

    Für alle, die noch nicht vollkommen mit dem Leben abgeschlossen haben oder irgendwie sonst noch jung und frisch geblieben sind.

    Heute in der AL Fest des EFC Alte Liebe.

    U.a. neeko, Murmel und ich am Pult.

    Wer Saga wünscht, kriegt aufs Maul.

  107. ZITAT:
    “CE, Reus spielt von Beginn an.”

    Danke, mal schaun, was es bringt.

  108. Auch in München wurde gewarnt…..vor Hannover !

  109. Die Bayern spieleni so dermaßen lustlos das es schon peinlich ist

  110. Was denkt ihr über Meha (Paderborn)? Das wäre doch einer für uns im Sommer nach seinem Abstieg. Wir brauchen mal einen, der 5-6 Freistöße pro Saison verwandelt.

  111. Dieser Kyotake

  112. Hannover 1 – Bayern 0
    hihi…

  113. Das ist Arbeitverweigerung von den Bayern.

  114. Fotgejaacht von Bruchhagen, wie Marin einst von Friedhelm

  115. Alonso direkt verwandelt von halblinks

  116. Ah…was issn das für eine Mauer von Hannover?

  117. Ich schau mir das jetzt mal an

  118. Das ist der Dante aus dem Brazilienspiel :)

  119. Wo ist denn der Blog- “Stern des Südens” A Capella- Watz?

  120. Diese Bremer nerven allmählich

  121. Robben doppeln und das wars, so einfach ist es manchmal

  122. ZITAT:
    “Diese Bremer nerven allmählich”

    Wir haben auch 0:1 geführt in Freiburg

  123. Ok die interesante Phase ist vorbei, ich geh raus

  124. Im Auto gerade aus dem zweiten Saga-Album:

    “You’re not, you’re not,you’re not aloooone ! “

    Dem Heinz von Herzen gewidmet.

  125. ZITAT:
    “Im Auto gerade aus dem zweiten Saga-Album:

    “You’re not, you’re not,you’re not aloooone ! “

    Dem Heinz von Herzen gewidmet.”
    Vergelts Gott -)

  126. Kempf hat noch immer kein Bundesligaspiel gewonnen. Irre Serie.

  127. Kopf auf Kniehöhe. Klar bekommt das Bayernpack da einen Elfer, wenn es sonst schon nicht läuft.

  128. ZITAT:
    “Kopf auf Kniehöhe. Klar bekommt das Bayernpack da einen Elfer, wenn es sonst schon nicht läuft.”

    Danke. Wollte gerade nachfragen. Sitze nämlich hier oben in meinem TV-befreiten Refugium und Filius stürmt gerade maximal empört die Treppe rauf um sich über Schiri-Entscheidungen in Hannover auszulassen.

  129. ZITAT:
    “Kopf auf Kniehöhe. Klar bekommt das Bayernpack da einen Elfer, wenn es sonst schon nicht läuft.”

    Das war nicht mal Kniehöhe, Lewandowski lag ja quasi am Boden. Den Elfer bekommt sonst kein anderer Bundesligist zugesprochen.

  130. Boah, ist das zäh beim HaEssVau gegen BVB. 0:0. Und Gagelmann hat einige seiner Entscheidungen ziemlich exklusiv.

  131. ZITAT:
    “Kopf auf Kniehöhe. Klar bekommt das Bayernpack da einen Elfer, wenn es sonst schon nicht läuft.”

    Geb ich dir recht. Nächsten immer schön im Strafraum mit den Kopf zuerst ans Knie. Klappt ja wie man sieht

  132. “Sturmtank Bendtner kommt für den unauffälligen defensiven Mittelfeldmann Guilavogui.”

    YES!

  133. ZITAT:
    “Boah, ist das zäh beim HaEssVau gegen BVB. 0:0. Und Gagelmann hat einige seiner Entscheidungen ziemlich exklusiv.”

    Dortmund viel zu lässig zwischendurch.

  134. Guck hier auch nun die Schlussphase. Tor in Schalke ! Tor in Hannover !
    Wurde eigentlich schon mal thematisiert, welche Blindfische Konferenzregie führen ?

  135. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Boah, ist das zäh beim HaEssVau gegen BVB. 0:0. Und Gagelmann hat einige seiner Entscheidungen ziemlich exklusiv.”

    Dortmund viel zu lässig zwischendurch.”

    Yes. Lässig und dabbisch.

  136. Gräfe sieht, was Du und ich nicht sehen

  137. …und so gehen die Chancen der Radkappen dahin…

  138. Ich wünsche den Bremern die Blattern an den Hals.

  139. Richtig doof ist auch das Ergebnis, das Augsburg erzielte.

  140. ZITAT:
    “Den Elfer bekommt sonst kein anderer Bundesligist zugesprochen.”

    Und der Freistoß, der zum Ausgleich führte, war auch schon geschenkt.

  141. Männer, die auf Ziegen starren : Jetzt bitte 3 Punkte Morgen um den 8. Platz zu behaupten und sich dann mal richtig……….ach komm ich sags : oben festzubeissen !!!AUSRUFEZEICHEN!!!!!

  142. Wieso Platz 8? Morgen ist Platz 7 drin!

  143. @Albert C.
    Dost hatte schon etwas Angst und Schrecken unter der Bayern-Anhängerschaft verbreitet, aber heute…

  144. Oder mit anderen Worten: …
    Ich spar mir’s

  145. Wirsing.

  146. Der Spieltag bisher passt zur Woche.

  147. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Läuft. Soeben wurde mir eine Überweisung von 21 Mio US-Dollar aus Afrika angekündigt. Das sollte für einen Mittelklasse-Sechser reichen. Und einen Topf Wirsing.”

    Das find aber nett vom NairobiAdler. Wir sollten ihm einen Topf Wirsing als Dank schicken.”

    Hab ich doch gerne getan. Aber Vorsicht, die Summe ist in kenianischen Schilling. Den Wirsing nehm ich gerne, aber bitte noch etwas warten mit dem Versand. Leide derzeit unter Lebensmittelvergiftung und würde ihn eh nur ca. 2 Minuten drinbehalten.

    Das schöne ist, egal wie das Spiel morgen läuft, ich werde bestimmt 90 Minuten kotzen können.

  148. Gute Besserung.

  149. Nairobi-Adler, ich wünsche Dir auch gute Besserung! Möge die Eintracht morgen ihren Teil dazu beitragen. Siege bringen Linderung, Niederlagen dagegen machen alles schlimmer. Bei mir zumindest.

  150. Danke, Stefan und Kid. Oh, muss weg…

  151. Gute Besserung Nairobi-Adler.
    Gibt nix schlimmeres als Rückwärtsessen. Ich hoffe morgen um 17.15 Uhr gehts dir besser

  152. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Läuft. Soeben wurde mir eine Überweisung von 21 Mio US-Dollar aus Afrika angekündigt. Das sollte für einen Mittelklasse-Sechser reichen. Und einen Topf Wirsing.”

    Das find aber nett vom NairobiAdler. Wir sollten ihm einen Topf Wirsing als Dank schicken.”

    Hab ich doch gerne getan. Aber Vorsicht, die Summe ist in kenianischen Schilling. Den Wirsing nehm ich gerne, aber bitte noch etwas warten mit dem Versand. Leide derzeit unter Lebensmittelvergiftung und würde ihn eh nur ca. 2 Minuten drinbehalten.

    Das schöne ist, egal wie das Spiel morgen läuft, ich werde bestimmt 90 Minuten kotzen können.”

    Ist ja Shite, alles Gute nach Kenia und morgen ist alles unter einem 0:5 eine Auswärtsklatsche

  153. Heißa – welch wundervoller Tag. Frühlingswetter, ich habe endlich dieses monströse Hagebuttengebüsch exekutiert*, kurzer Krad Ausflug zum Goetheturm: ALLE Zieichen stehen auf grandiosen Sieg für uns morgen.

    Der scheiß BVB nullnull in Hamburg. Gelächter. DIE lassen wir nicht an uns vorbeiziehen.

    * ca. 6m³ hochwertigster Gartenbeschnitt günstig an Selbstabholer abzugeben.

  154. ZITAT:
    “Gute Besserung Nairobi-Adler.
    Gibt nix schlimmeres als Rückwärtsessen. Ich hoffe morgen um 17.15 Uhr gehts dir besser”

    Danke Petra und Supernovember. Schlimmer als Rückwärtsessen ist nur das und gleichzeitig, aber lassen wir das.

    Morgen dann dehydrierungslösung statt Bier zum Spiel. Muss nur noch entscheiden ob ich davor be immodium nehme, oder hoffe, dass immer ein Tor für uns fällt wenn ich kurz weg bin. Wenn letztes, dann wird’s ne klatsche

  155. Bis zum Konsum von ‘Alle Spiele alle Tore’ war’s ein schöner Samstag. Und dann das.

    Das Geschmeiß darf sich in Tabellenniederungen scharmützelnd Spektakel vorheucheln derweil bei den Big Points aber auch gar nix dem Zufall überlassen wird. Wer da noch Lust hat ?

  156. Hoppla – die Sortschau räumt gerade mit der Legende – Doping bringe nichts im Fußball – auf.

  157. Ah. Hajo Seppelt räumt in der ARD gerade mit den Dopingmythen im Fußball auf. Respekt.

    Ich hatte eigentlich erwartet dass dieser Bericht im letzten Moment noch gekippt wird.

  158. Ihr glaubt aber auch alles, was in der Sportschau kommt.

  159. Der erste Bonbon-Schmeißer Verein darf dem zweiten Bonbon – Schmeißer Verein gern vor machen, wie man daheim verliert.

  160. Wer Wirsing isst ist kein schlechter Mensch.

  161. Wer Wersing klaut und Gott vertraut ißt Heilig Abend Sauerkraut.

  162. ZITAT:
    “Wer Wirsing isst ist kein schlechter Mensch.”

    Diese Senfölglykoside im Wirsing stehen doch bestimmt auf der Doping Liste. Pushwirsing, ich bin mir sicher

  163. Ruhm und Ehre der Gruppe der Wirsingesser –
    aber nur in Massen, denn es ist Schiete wenn ein Pfurz was wiegt!

  164. Wenn das mal nicht ein wunderbares Kompliment war,danke auch von mir für die guten Rezepte! Die Spiele vom Nachmittag machen mir Sorgen, bin von unserem Trainer leider nicht sehr überzeugt,ihm fehlt irgendwie das menschliche Konzept/Rezept!

  165. Schaaf sollte es einfach mal mit Wirsing probieren. Dieses Flatulenzkonzept überzeugt mich

  166. Schavu op Kölsch
    http://www.koelnreporter.de/le.....rsing.html
    Kölsch nicht vergessen!

    Das mit dem Kölsch kann ich nachvollziehen …

  167. Läuft für Mainz.

  168. Wirsing ist eines meiner liebsten Gemüse.

  169. Wolfsburg wurde ja richtig beschissen. Das war kein Elfer und das Tor auch regulär.

  170. ZITAT:
    “Das war kein Elfer und das Tor auch regulär.”

    Schiedsrichter: Manuel Gräfe. Du erinnerst dich? Erster Spieltag zu hause gegen Augsburg? Klarer Elfer an Kadlec?

    Das war Gräfe!

  171. Van der Vaart, peinlich. Geh in deine Operettenliga.

  172. Viel zu kritischer Bayern-Kommentar des Spiels in Hannover. Der Mann ist vom BR. Das geht so nicht.

  173. Scheiss-Medien.

  174. Glaubt ihr eigentlich den Ergebnissen im Fernsehen? Ich nicht. Bendtner hat heute 3 Tore gemacht.

  175. Der Gala-Ticker bestätigt.

  176. Mainz wie es sinkt und nicht mehr lacht

  177. So kann’s gehen. Mainz die klar bessere Mannschaft.

  178. ZITAT:
    “Mainz wie es sinkt und nicht mehr lacht”

    Und der Trainerwechsel?

  179. Jetzt singen sie doch

  180. Mainz und Freiburg hatten ihre großen Tage der Rückrunde gegen … na, wen wohl?

  181. Da geht noch was.

  182. Geis kann man denen auch abkaufen, finde ich. Für kleines Geld.

  183. und schon wieder

  184. ZITAT:
    “Da geht noch was.”

    Och joh.

  185. Noch nicht mal auf Gladbach ist verlassen

  186. …ohne en

  187. ZITAT:
    “Noch nicht mal auf Gladbach ist verlassen”

    Wirsing?

  188. 2 Torwartfehler und M1 ist wieder da. Naja 1 Punkt fuer beide ist Ok.

  189. Solange wir gewinnen, ist es doch super, wenn alle anderen unentschieden spielen.

  190. warum wird das Gebrülle von diesem Stadionsprecherwahnsinnigen nicht sanktioniert? Sonst pocht die DFL doch immer so dermassen auf Einhaltung all ihrer Regeln, seien sie auch noch so absurd.

  191. .Jetzt bleibt mir der Spott im Halse stecken, Respekt Mainz

  192. Wie beim Rosenmontags-Zug: Gegen Ende gibt’s die meisten Knolle.
    (Morgen bitte nicht.)

  193. Oh, fast vergessen, das Gaffel kalt zu stellen – idealer Wirsing-Begleiter.

    Notiz an mich: man kann auch Alkohol trinken ohne fröhlich zu sein oder, wie die alten Chinesen immer sagten, man kann auch Wirsing essen und dennoch ein schlechter Mensch sein.

  194. Gewinnen wir eben morgen, ebenso wie Pater noster gegen die Pillen und Europa ist in Reichweite

  195. Und falls ihr die wirklich wichtigen News nicht mitbekommen habt, jetzt kommt Shaun das Schaaf als Film. Das war’s dann. Schade!

  196. ZITAT:
    “Gewinnen wir eben morgen, ebenso wie Pater noster gegen die Pillen und Europa ist in Reichweite”

    Ja, theoretisch…

  197. Ich trink morgen nachmittag erst mal ein kaltes Kössel aus dem Maria Hilf Sudhaus. Und möchte dabei bitte von diesem blog fussballtechnisch auf höchstem Niveau unterhalten werden da im tiefsten Bayern garantiert kein Eintracht Spiel übertragen wird.
    Merci:-)

  198. Sky-Kneipen gibt’s, glaube ich, sogar in Bayern – zumindest in deren Hauptstadt. Wenn die SGE nicht um 1530 spielt, ist’s für mich immer perfekt. Na gut, gibt nur Ayinger und kein Pils aber imerhinque.

  199. Ich bin aber im tiefsten Bayern, sozusagen im Niemandsland. Naja, vielleicht hab ich Glück. Läuft ja nur unser Spiel, vielleicht erbarmt man sich meiner und stellt mir in irgendeiner Dorfpinte die Glotze an. :-)

  200. Alles außer Wirsing ist shice !

    Ja, es ist wärmer als bei uns hier, wechseln jetzt die Getränkeausgabestelle, bleibt spannend :)

    Eintracht !

  201. ZITAT:
    “Ja, es ist wärmer als bei uns hier”

    ah, du bist in Köln

  202. Yep, hast du Wirsing in der Tasche kannste …

  203. ….hast du immer was zu nasche…

  204. “Maria Hilf Sudhaus”

    thumbs up!

  205. Stimmt, jetzt war meine Gattin mal Pipi machen, ich guck mich um, schnell wieder rumgedreht ob der schönen Blondierten hier … zurück ins Funkhaus xD

  206. Drink noch eene met…

  207. ZITAT:
    “….hast du immer was zu nasche…”

    ton . steine. scherben. sorry für den reflex.

  208. Zwei Schritte vor den Schlafgemächern muss ich es dann doch noch los werden:

    Es heißt ‘Wärsching’ !

  209. sorry, hier vergisst man schonmal seine Aussprache :)

    nett sin se !

  210. Diva Capricieuse

    …stell disch nit esu aan…

  211. Köln ist frühlingshaft schön.

  212. Stimmt, schön hier, jetzt wollen aber 30% von den Nichtschwanzträgern in den Vorstand, naja – ist ja eigentlich mein Vorstellungsmerkmal, aber man ist ja offen …. xD

  213. Diva Capricieuse

    …do hängs heh de janze zick erömm…

  214. Et hätt noh emma jot jejange.

    Guten Morgen Frankfurt.

  215. Ich wär dann soweit

  216. Matchday! Endlich! Zieht sich …