Die Fußballwoche War was?

War was?. Foto: Stefan Krieger.
War was? Foto: Stefan Krieger.

Johannes B. Kerner zündet Polyester an und hyperventiliert, wenn das Zeugs tatsächlich brennt, und der DFB stärkt, auch nicht gerade überraschend, seinem Schiedsrichter den Rücken. Alles bleibt also wie es war. Gab’s sonst irgendwas in dieser Woche im Fußballsport? Nein? Dann frohe Pfingsten.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Möge der Heilige Geist in alle Entscheider einfahren auf das auch hier mal irgendwann geentet werden kann.

  2. War doch clever. Den freundlichen Platzsturm hat er einkassiert. Und trotzdem bleibt die Tatsachenentscheidung der Heilige Gral.

  3. Veh hats ja schon immer gewušt

  4. Vielleicht geht der senile Wolf ja noch in Revision, da er hinter der Kritik an den freundlichen Platzsturm-Menschen die Methode DFB vermutet. Der Mann braucht Gerechtigkeit!

  5. …und keinen Kammerdiener. Die waren mir schon immer suspekt.

  6. So. Jetzt ist Sommerpause. Endlich.

  7. Brötchen. Sind jetzt wichtig.

  8. ZITAT:

    “ So. Jetzt ist Sommerpause. Endlich. „

    Ist doch Länderspiel heute.

  9. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So. Jetzt ist Sommerpause. Endlich. „

    Ist doch Länderspiel heute. „

    OK, ist Sommerpause …

  10. Wo gibt es diesen Aufkleber? Den muss ich haben! ;-)

  11. Aus reinem Sommerpausenfrust mal im Hertha-Blog der BZ gewesen. Preetz wird dort gelobt, weil er für „Dauerbankdrücker Rob Friend von Eintracht Frankfurt 1,5 Mio kassiert zu haben“… Frohe Pfingsten und meidet heute Ikea.

  12. morsche, waaas sommerpause?

    nach der saison ist vor der saison.

    für mich ist erst ruh´ wenn der klaane japaner eingetütet ist und ein neuer sturmknaller vorgestellt wird über den man sich dann herrlisch uffreschen kann, egal ob der slobodan vollstrekovic, schuss-li-peng oder luis juanito explosivo heisst.

  13. ZITAT:

    “ Preetz wird dort gelobt, weil er für „Dauerbankdrücker Rob Friend von Eintracht Frankfurt 1,5 Mio kassiert zu haben“ „

    Da das mit Sicherheit das einzige Lob ist, dass dieser sympathische Erdenbürger in den letzten (und in den nächsten) sechs Monaten zu hören bekam sollten wir darüber stehen.

  14. @12

    mann mann mann 3zu7, du bist ja ne echte stimmungskanone heute morgen. :(

  15. ZITAT:

    “ Aus reinem Sommerpausenfrust mal im Hertha-Blog der BZ gewesen. Preetz wird dort gelobt, weil er für „Dauerbankdrücker Rob Friend von Eintracht Frankfurt 1,5 Mio kassiert zu haben“… Frohe Pfingsten und meidet heute Ikea. „

    Winke-winke…

    http://www.youtube.com/watch?v.....ivVLhvegJE

  16. Schuhe. Sind jetzt wichtig.

  17. Wäldche und Kumpels. Aber bloß keine virtuellen.

  18. Hab mich für Louis Explosivo entschieden, und das das mit dem Japsen klar gemacht wird, darauf warte ich schon länger.

    Dem Herrn Schildenfeld gestehe ich gerne den Versuch:1. Liga zu, mit Butsch sollten wir einen mehr als tauglichen Back-Up haben.

    Zuviel verändern sollte man die Truppe nicht auf einmal, und die laufwege von DJ sind mir gut in Erinnerung. Ich wundere mich, dass kaum einer hier mal Stellung FÜR ihn bezieht.

    Gibt es vielleicht Bilder über sein letztes Foul mit gestrecktem Bein? Ich glaube mich zu erinnern, dass man das kaum als Tätlichkeit auslegen konnte, er war einfach übermotiviert dumm zum Ball gegangen.

  19. Na dann gönne ich dem Preetz doch mal die gute Presse ob seines rauschen Hartgelderfolges.

  20. Sehr im DJ den ersten LV-Joker der Fußballhistorie. Mehr aber auch nicht.

  21. Fortuna? Durch. Schon lange. Bei Veh. Und bei mir. Unten durch. Sorry, Albert.

    Friend? Mit dem haben wir doch 500 Optionen mehr. Die anderen 500 von den 1000 (Veh) gehören ja Idrissou. Stichtwort: Optionen. Gut, dass Hübner so konsequent auf Leihgeschäfte setzt, bei denen nur vereinseitig Optionen bestehen …

    Schildenfeld? 1. Liga? Gute Güte. Aber „das geschulte Auge“ (Funkel) sieht bekanntlich mehr. Hab ich leider nicht.

    Djakpa? „Nicht kalkulierbar.“ (Hübner) Ja. Und das gilt auch für sein Spiel.

    War sonst noch was? ;-)

  22. ZITAT:

    “ Wo gibt es diesen Aufkleber? Den muss ich haben! ;-) „

    Museum.

  23. Aufkleber. Sind jetzt wichtig.

  24. ZITAT:

    “ Schildenfeld? 1. Liga? Gute Güte. Aber „das geschulte Auge“ (Funkel) sieht bekanntlich mehr. Hab ich leider nicht.“

    + 10.000

  25. „War sonst noch was? ;-)“

    Ja. Ich möchte erneut auf meinen Dachbodenfund hinweisen und dich fragen, ob du Interesse an „Jahrbüchern des Fußballs“ 65/66, 66/67, 67/68 hast.

  26. Ganz schön alt^^

  27. Es war nicht mein Dachboden, du Göre.

  28. ZITAT:

    “ Ja. Ich möchte erneut auf meinen Dachbodenfund hinweisen und dich fragen, ob du Interesse an „Jahrbüchern des Fußballs“ 65/66, 66/67, 67/68 hast. „

    Erneut? Ich weiß von nichts. Aber ich danke für das Angebot! Die Bücher habe ich allerdings schon. 63/64 und 64/65 suche ich noch. :-)

  29. Und? Gibts nix Neues zu unserem potentiellen Neuzugang Oczidingens zu berichten? Maaann … das zieht sich mal wieder.

  30. ZITAT:

    “ …Gibt es vielleicht Bilder über sein letztes Foul mit gestrecktem Bein? Ich glaube mich zu erinnern, dass man das kaum als Tätlichkeit auslegen konnte, er war einfach übermotiviert dumm zum Ball gegangen. „

    http://www.sky.de/web/cms/de/s.....2548889001

    Min 2:13

  31. Es tut sich was.

    +++ Gespräche über Stadion-Miete +++

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

  32. Vielen Dank an Ich;

    muss ich mich leider korrigieren, die beiden Kerle hatte ich längst nicht so konträr gegenüberstehend im Gedächtnis.

    Trotzdem macht der Armin mit solcher Abstrafung zu erzielende Gewinne zur Makulatur.

    Und außerdem ist nur unser Meistertrainer schuld daran, dass wir den schwarzen Brecher net gekriegt haben.

    Er hat unserer Skyline ein dermaßen unsympathisches Ambiente gegeben, wo so ein Zeterer lebt, kann mer net glücklich werden.

  33. Schusch, Dein Wischtelefon hat irgendwie Sehnsucht nach mir. ^^

  34. …ich weiß, ich weiß – ich gehe Euch unfassbar auf die Nerven. Trotzdem nochmal der Hinweis auf den heute aufgehenden Stern der innovationsfreien Unterhaltungsindustrie:

    http://alteliebe-frankfurt.de/.....sche-texte

    20:00 Uhr!

    Später dann Beschallung:

    http://alteliebe-frankfurt.de/.....erwachsene

  35. ZITAT:

    „20:00 Uhr“

    die 20 Uhr sind ernst gemeint

  36. Sobiech kommt wohl eher nicht zu uns.

    „Denn nur wenn Santana bleibt darf Lasse Sobiech, zuletzt an St. Pauli ausgeliehen, den Verein Richtung Bundesliga-Neuling Greuther Fürth verlassen. Die Entscheidung soll in der kommenden Woche fallen.“ SPOX

  37. Sommerpausen. Sind jetzt wichtig.

  38. dir reicht es wohl nicht, uns heute Abend auf die Nerven zu gehen :)

    ZITAT:

    “ …ich weiß, ich weiß – ich gehe Euch unfassbar auf die Nerven. Trotzdem nochmal der Hinweis auf den heute aufgehenden Stern der innovationsfreien Unterhaltungsindustrie:

    http://alteliebe-frankfurt.de/.....sche-texte

    20:00 Uhr!

    Später dann Beschallung:

    http://alteliebe-frankfurt.de/.....erwachsene

  39. Fürth hat ja auch ne schöne Skyline.

  40. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „20:00 Uhr“

    die 20 Uhr sind ernst gemeint „

    Logo. Fange um 1730 mit dem gefechtsmäßigen Trinken an. Da könnte dann plötzlich jede Minute zählen.

  41. „Logo. Fange um 1730 mit dem gefechtsmäßigen Trinken an. Da könnte dann plötzlich jede Minute zählen.“

    Im Ernst – ich mach das zum ersten mal und habe nicht den Hauch einer Ahnung wie der Ablauf sein wird.

    Thats Showbizz.

  42. ZITAT:

    “ Im Ernst – ich mach das zum ersten mal und habe nicht den Hauch einer Ahnung wie der Ablauf sein wird.

    Thats Showbizz. „

    Klingt irgendwie Vielversprechender als die Konkurrenzveranstaltung, der Eurovision Song Contest-Finalabend.

  43. Murmel, haben die ganzen als Römer verkleideten Grenzdebilen im Kurpark was mit Deinem Kabarett zu tun?

  44. Nein. Das sind meine Truppen

  45. Bigfoot erklärt gerade, daß die Dänen in der Qualifikation Portugal ausgeschaltet haben. Also nur noch zwei Gegner in der Gruppenphase. Hammer.

  46. ZITAT:

    “ Nein. Das sind meine Truppen „

    Oder meine Christenhetze trägt endlich Früchte und es gibt Löwenfütterung.

  47. Wenn diese Dänen so weiter machen, werde wir kampflos Europameister.

  48. ZITAT:

    “ Bigfoot erklärt gerade, daß die Dänen in der Qualifikation Portugal ausgeschaltet haben. Also nur noch zwei Gegner in der Gruppenphase. Hammer. „

    Liest KMH in ihrer nassen Hose ihm von den Lippen ab?

  49. Ilse Aigner ( Feldkirchen-Westerham) meint wir sollten alle weniger essen. Das Waffenverbot Deutschland macht Sinn.

  50. Ist WM – oder was soll so ein Spiel in HH?

  51. folha seca

    Die Dänen haben einen Fliegenfänger im Kasten.

  52. Caio nicht in der Startelf?

  53. „Eintrachts __Chefscout__ Charly Körbel hat klargestellt, dass die Eintracht […]“

    Habe ich was verpasst? Was ist mit Holz (außer EM)?

    Kwelle: http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

  54. Große Angst muß man vor dem Dänen nicht haben.

  55. ZITAT:

    “ Ich will Hulk. „

    Der Hulk ist eine klare Waffe.

    Bad Vilbel unterstützt den Antrag.

  56. in D R E I monaten spielen wir schon wieder um punkte. ich fühle

    mich gehetzt.

  57. ZITAT:

    “ Pro Hulk. „

    Nehm ich auch. Das wärs, so ein richtiger überraschender Knaller, der wirklich Europhie auslöst.

  58. Bestes Graffiti 2012, gerade gesehen:

    „Deutschland, du Opfer, gib Handy.“

    Yeah.

  59. Granit Tschakka.

    Da kostet allein der Name 2 Millionen.

  60. Da wir zu meinen Lebzeiten noch nie gegen die Schweiz verloren haben, ignoriere ich diese Partie. Ich tippe aber auf ein berauschendes 1:0.

  61. Die Schweiz eher sommerlich

  62. Ein Adilettengegner

  63. Ist Otto endlich befreit von allem?

  64. Bester BLÖD-Werbespruch m.E. – ausgerechnet vom Franz: „Vergesst, was sie schreiben.

    Geht’s raus und spielt’s Fussball!“ (unter Beibehaltung der Schreibweise der BLÖD)

  65. Mertesacker eher schildiesk.

  66. Gib‘ Handy, Deutschland. Sofort.

  67. Yeah, die Schweiz kann.

  68. Ihr wartet seit Tagen auf meine EM-Prpgnose für die N11, ich weiß.

    Aus in der Vorrunde.

  69. Ich bin der Ed Hardy unter den Experten (siehe 73).

  70. Wann hat die N11 zuletzt in grün gespielt?

    Erinnere mich schemenhaft an Mexiko 1986. Oder täusche ich mich?

  71. Gott, sind die alle schlecht. Wir werden die Buli derbe rocken, FCK-Style. Abersowasvon!

  72. Albert, 1974 gegen Schweden. Zuletzt aber gegen, äh, gegen, egal. Ich mag die grünen Trikots, aber ich schaue es ja nicht an.

  73. Götze kann gar nix. So ne Fluppe.

    Hat Barnetta schon unterschrieben?

  74. ZITAT:

    “ Albert, 1974 gegen Schweden. Zuletzt aber gegen, äh, gegen, egal. Ich mag die grünen Trikots, aber ich schaue es ja nicht an. „

    Doch, bin mir sicher. Im Finale 1986. Völler, Rummenigge gleichen aus und dann kommt das 3-2 für Argentinien. In GRÜN.

  75. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Albert, 1974 gegen Schweden. Zuletzt aber gegen, äh, gegen, egal. Ich mag die grünen Trikots, aber ich schaue es ja nicht an. „

    Doch, bin mir sicher. Im Finale 1986. Völler, Rummenigge gleichen aus und dann kommt das 3-2 für Argentinien. In GRÜN. „

    Ja klar, danach bestimmt auch noch ein paar mal, bevor Anthrazit und Rot (!) kam.

  76. Mein Song. Für mich geschrieben. Einfach fußballverrückt.

    Kann nicht genug bekommen…

    http://www.youtube.com/watch?v.....f1vgmSlH5I

  77. Yeah, Kall Hain Ruhmmenigge puts it in.

  78. Gestern im ZDF schockierende Bilder gesehen. Nur ein paar Sekunden.

    Jogi mit blauem Hemd steigt eine Treppe hinab. Und unter den Achseln tiefe schwarze Spuren von Achselschweiß.

  79. Hummels sollte neben Badstuber ran dürfen. Dufte Type, dat.

  80. Dem Jogi kennst du nix mehr glauben. Einfach schlimm unauthentisch, dieser Kerl.

  81. Einem Nivea-Mann darf das einfach nicht passieren.

  82. ZITAT:

    “ Gestern im ZDF schockierende Bilder gesehen. Nur ein paar Sekunden.

    Jogi mit blauem Hemd steigt eine Treppe hinab. Und unter den Achseln tiefe schwarze Spuren von Achselschweiß. „

    Wie bitte?

  83. So geht’s nicht weiter. Ich finde, Mike sollte nach der EM übernehmen. Vielleicht Ribbeck als Co.

  84. „Wie bitte?“

    Wirklich, kein Scherz. In dem Moment wußte ich, dass die EM verloren ist.

  85. Dem alten Traum ein Stück näher: einfach ohne Anwehr spielen.

    Mit grün gewinnt man Titel.

  86. Die Sonne stand blöd. Das war es!

  87. Grün ist so West-Deutschland. I like.

  88. Nur ein Freunschaftsspiel, I know.

    Aber gerade hoffe ich, dass es so geil wird wie in Holland/Belgien 2000.

  89. Wir brauchen eine Task Force

  90. „Wir brauchen eine Task Force“

    Mit Rummenigge an der Spitze wäre gut.

    Das mag jetzt seltsam klingen, aber ich glaube Reus ist etwas zu klein für diesen Sport.

  91. „Das mag jetzt seltsam klingen, aber ich glaube Reus ist etwas zu klein für diesen Sport. „

    Die Hand Gottes, ohne die kannst du einpacken. Das ist meine Pfingstbotschaft an euch Ungläubige.

  92. Schweißflecken. Deutlich zu sehen.

  93. international taugen die Dortmunder Spieler einfach nix. Da frage ich mich doch: Ist die Bundesliga so schwach??

  94. Ter Stegen 2 Tore verschuldet. Der hat wohl bald Urlaub.

  95. Holland hat also die Gruppe gewonnen. Nice.

  96. Löw hätte Trapp mitnehmen müssen.

  97. Meine Holländer!

  98. Soviel Treffer wie bei TSG -burg vs Eintracht.

  99. Das ist ja alles ganz witzig, aber das ist doch kein Fußball!

  100. Der Wert von Zwillingen ist im Zeitalter der Raumdeckung ja auch eher gesunken.

  101. ZITAT:

    “ Yeah!

    5-3. „

    War was?

  102. Jetzt hilft nur noch ein positiver Platzsturm.

  103. „War was?“

    Was?

  104. Die Sommerpause ziiiieeeeeht sich.

  105. ZITAT:

    “ Die Sommerpause ziiiieeeeeht sich gewaltig.“

  106. So, der Mettigel steht bereit, der Zinn 40 ist dekantiert. Los geht`s.

  107. Also der Eröffnungsbeitrag gefällt mir und meinen Freunden sehr gut.

  108. Waren das gerade Rafael und Sylvie van der Vaart im Duett?

    I like.

  109. Die Käsefähnchen gefallen wieder ganz besonders.

  110. Sehr schön. Engelbert beginnt. Ein Held meiner Jugend.

  111. Engelbert for Engeland.

    Man glaubt es nicht in welchem Zeitalter man lebt. Simulation forever.

  112. Engelbert war großartig.

  113. ZITAT:

    “ Engelbert war großartig. „

    Muss zugeben: Nicht so schlecht, aber so 1976-artig. Der heulende Gesang der Vor-Disco-Ära.

  114. Albanien.

    Was war das denn? Meine Güte.

  115. Dirkt ausm SM-Studio auf die Bühne.

  116. Boah, die machens einem heute aber auch nicht sehr schwer, immer öfter den Blick zur DVD-Sammlung richten zu dürfen.

  117. Die russischen Platzsturm-Omas. Geil.

    Brecht-Theater pur!

  118. Klarer Siegertitel. Auch musikalisch.

  119. Scooter als Oma-Kombo. Genial.

  120. Ich habe gerade einen Spielbericht fürs Eintracht-Archiv fertig gestellt – zum 3:3 in Köln bei der Punkspielpremiere im Müngersdorfer Stadion, das damals die „neue Hauptkampfbahn“ genannt wurde. Und was habt ihr heute so gemacht? ;-)

  121. Punkspielpremiere? Ganz groß, Kid …

  122. „Und was habt ihr heute so gemacht? ;-)“

    La La Love.

  123. Du hast aber ein gutes Gedächtnis Kid, Respekt :-)

    Fleißig wie immer, dann kannst du demnächst bei dir auch wieder die BuLi einleuten, das wär was…

  124. Cheaper House?

    Okay, damit kriegt man mich.

  125. Bedrucktes Papier schlägt in diesem Fall das Gedächtnis, fg-sge. :-) Und einläuten werde ich die nächste Saison sicher, aber nicht im Netz. ;-)

  126. Wr ja nur ein Versuch Kid :-)

  127. Für jedes Lied ein Bier und dann nur 12 Punkte. Wer sind die Leute in meinem Wohnzimmer?

  128. Ich kam nicht umhin mir während der fesselnd-spannenden Beiträge nach den Fakten zu dieser Veranstaltung zu suchen. Und stelle fest:

    Planung/Entwurf der Halle: deutsch

    Bau der Halle: deutsch

    LEDs an der Außenfassade: deutsch

    Produktion: deutsch

    einer der Hauptsponsoren: deutsch

    Quelle: Internet

  129. ZITAT:

    “ Wr ja nur ein Versuch Kid :-) „

    Unterstütze den Versuch vorbehaltlos.

  130. @155 sind das die, die heute 5 Stück von der Schweiz bekommen haben?

  131. die orangen (mit kuyt) ham´ sich auch nicht grad mit ruhm bekleckert bei ihrem testspiel. das siegtor der bulgaren kam von micanski.

    was für ein glück, daß unsern chefscout charlie schon erklärt hat, daß es wegen klammer kasse keine knaller gibt, sonst hätt´ die sge noch auf den ahnungslosen doktor und den blinden tscha gehört und aus versehen den kuyt gekauft, die flasche.

    ;)

  132. ZITAT:

    “ @155 sind das die, die heute 5 Stück von der Schweiz bekommen haben? „

    das sind die, die in der Gruppe B der EM sind, von denen die drei mit-Gruppler niemand gewinnen konnte.

    NED 1:2

    DEN 1:3

    POR 0:0

  133. Einfach süß und ganz schön keck, diese Lena!

  134. Die Zwillinge sind so süß.

  135. Kuijt kommt nicht, menno! So, jetzt TV an für die Punktevergabe. Ach so. Hab schon an.

  136. und ich hab mich schon gewundert wer so kulturmasochistisch ist sich den träller groh´ prie anzutun….

  137. ZITAT:

    “ die orangen (mit kuyt) ham´ sich auch nicht grad mit ruhm bekleckert bei ihrem testspiel. das siegtor der bulgaren kam von micanski.“

    Ein Glück bevorzugen unsre Scouts das Brasilien dem Bornheim…

  138. ZITAT:

    “ und ich hab mich schon gewundert wer so kulturmasochistisch ist sich den träller groh´ prie anzutun…. „

    Immer. Alle. Ist wie zweite Liga.

  139. great show, great show, well done.

    Aber an Raabs Show kommen die so schnell nicht ran.

  140. Auch geil immer die Hintergrundmusik vom Schlag den Raab.

  141. Achso ja, Schweden oder Serbien machens.

  142. Hätte ja voll auf die Omis getippt, aber Russland ist bei seinen Ex-Kolonien wohl nicht mehr so gut gelitten …

  143. ZITAT:

    “ Achso ja, Schweden oder Serbien machens. „

    Ich hätte wetten sollen.

  144. Gestern hat man gesehen das es ohne die Bayern nicht geht. Internationale Erfahrung kann man nicht ersetzen. Götze und Reuß sind meiner Meinung nach überbewertet. Und zu Schmelzer möchte ich lieber nichts sagen. Denke wie Albert. Nach der Vorrunde ist Schluss.

  145. Welchen Platz hat Engelbert ?

  146. ZITAT:

    “ Welchen Platz hat Engelbert ? „

    Ich werte das als Provokation

  147. Mit Recht.

  148. Skandal! Omas müssen immer gewinnen!

  149. ZITAT:

    “ Skandal! Omas müssen immer gewinnen! „

    Nur nach 23 Uhr in der Warteschleife. Immer eine Hand am Hörer.

  150. Ihr Luschen, wärt mal lieber gestern in der Alte Liebe aufgeschlagen, anstatt sich ein gähnend langweiliges Gekicke oder ein noch ödereres Gejaule anzutun. Habt aber Glück, Erlebnisbericht folgt..

  151. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Skandal! Omas müssen immer gewinnen! „

    Nur nach 23 Uhr in der Warteschleife. Immer eine Hand am Hörer. „

    Ich hatte Tränen in den Augen. Musste ständig an meine liebe Oma denken…

  152. Der ESC war irregulär! Werde das vor das DFB-Bundesgericht bringen. Mir Gründel als Rechtsverdreher kann nix schief gehen.

  153. OT: Wo sind die Kracher, Brüno?

  154. ZITAT:

    “ Ich kam nicht umhin mir während der fesselnd-spannenden Beiträge nach den Fakten zu dieser Veranstaltung zu suchen. Und stelle fest:

    Planung/Entwurf der Halle: deutsch

    Bau der Halle: deutsch

    LEDs an der Außenfassade: deutsch

    Produktion: deutsch

    einer der Hauptsponsoren: deutsch

    Quelle: Internet „

    Exportweltmeister. Fängt auch mit E an.

  155. War die Niederlage Pflicht, um die abwesenden bayern aus ihrer Teilnahmslosigkeit zu reißen?

    An Wettskandal wage ich nicht, Ahnungen herzustellen.

  156. ZITAT:

    “ OT: Wo sind die Kracher, Brüno? „

    zitat:

    „Keine Stars für die Eintracht

    … Charly Körbel hat klargestellt, dass die Eintracht wegen des begrenzten Etats von rund 25 Millionen Euro nur auf junge, hungrige Spieler setzt. „Einen teuren Star können wir uns abschminken. Spieler wie Cacau oder Helmes, die viele Millionen im Gesamtpaket kosten, würden unsere Philosophie zerstören. Da kommt schnell Neid auf“, sagte er der „Bild“-Zeitung…“

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

  157. Ich bin neidisch auf Schalke. Hunger hab ich selbst. Und Körbel war schon immer ein großer Filosof, ebe.

  158. ZITAT:

    “ Ich bin neidisch auf Schalke. Hunger hab ich selbst. Und Körbel war schon immer ein großer Filosof, ebe. „

    tja, der etat von schalke, seufz…

    aber eins ist klar, richtig gute stürmer (besonders wenn sie hungrig, jung und deutsch sein sollen) gibt es in schland n i c h t für ein appel und ein eintracht-ei.

    da müßt das scouting schon ein wenig internationaler und mutiger werden.

    pro juanito explosivo.

  159. http://www.spiegel.de/kultur/g.....710-2.html

    habe versucht, ernsthaft durchzudenken. Wo ausgerechnet Kalbsfond hin soll, wird mir nicht schlüssig.

    Ähnlich wie gestern „dolce vita“: warum mer zu Rehfilet Gänsestopfleber kredenzen soll, ließen mich meine Geschmacksnerven nicht verstehen.

  160. Schalker? Pah. Denen wird man irgendwann zurufen: „Die sollen sich selbst helfen indem sie alle ihre Schulden bezahlen“

  161. Ja, dereinst werden wir alle in Paradies eingehen und die anderen schmoren in der Hölle. Bis dahin heißt es .“ Sündiget nicht“:-)

  162. Btw, es gibt auch noch ein Leben „vor“ dem Tod.

  163. Deutscher Meister 20xx – Eintracht Frankfurt

  164. Dieses Eintracht-Scouting(Zusammensetzung der letzten Jahre) wird sich nicht mehr trauen, uns einen „Rafaelo explosivo“ vorzusetzen. Und ein neues lohnt sich erst, wenn wieder Kohle da ist.

    Warum aber ausgerechnet Bamba jetzt vergrätzt wird, erscheint mir auch kontraproduktiv.

  165. ich weiß ja nicht ob ich alles richtig mitgekriegt habe, ich glaub aber mal, daß es armin veh nicht besonders gut gefällt, daß unser lieblings-spar-herri die bei vehs vertragsverängerungsverhandlungen lautstark verkündeten extramillionen für spielerkäufe sofort nach vehs abgang in den urlaub energisch wieder zurückgenommen hat…

  166. ZITAT:

    “ ich weiß ja nicht ob ich alles richtig mitgekriegt habe, ich glaub aber mal, daß es armin veh nicht besonders gut gefällt, daß unser lieblings-spar-herri die bei vehs vertragsverängerungsverhandlungen lautstark verkündeten extramillionen für spielerkäufe sofort nach vehs abgang in den urlaub energisch wieder zurückgenommen hat… „

    Darüber wird noch zu reden sein. Bei Kaffee und Apfelkuchen. Ein Schelm, dieser Herri.

  167. ZITAT:

    “ Dieses Eintracht-Scouting(Zusammensetzung der letzten Jahre) wird sich nicht mehr trauen, uns einen „Rafaelo explosivo“ vorzusetzen. Und ein neues lohnt sich erst, wenn wieder Kohle da ist.

    Warum aber ausgerechnet Bamba jetzt vergrätzt wird, erscheint mir auch kontraproduktiv. „

    das übrigens ärgert mich ungemein: weil man einmal so blöd war mit caio, fenin und bellaid ein paar millionen in den sand gesetzt zu haben, darf sich bei der eintracht bis ans ende aller tage nie wieder jemand wagen mal eine oder 2 mios für einen jungen stürmer aus zb südamerika zu riskieren?

    wie armselig ist das denn sich selber das label `einmal blöd, deshalb immer blöd´ zu verpassen.

    mein gott…

  168. ZITAT:

    ” ich weiß ja nicht ob ich alles richtig mitgekriegt habe, ich glaub aber mal, daß es armin veh nicht besonders gut gefällt, daß unser lieblings-spar-herri die bei vehs vertragsverängerungsverhandlungen lautstark verkündeten extramillionen für spielerkäufe sofort nach vehs abgang in den urlaub energisch wieder zurückgenommen hat… “

    Das hab ich eigentlich gar net so verstanden, denke eher, dass er damit meint: Ein Neueinkauf darf das Gehaltsniveau nicht sprengen, also in Zukunft nicht mehr verdienen, als in diesen 24,25mille anzusiedeln ist

  169. Voraussetzung ist also, unerwünschte Großverdiener los zu werden.

  170. Ich glaube es ist eher die Frage, welche Fraktion sich durchsetzt. Herri-der-ich-spar-mir-die-welt-Typ oder der Brfuno-wir-müssen-was-riskieren-Mann.

  171. Ein großes Kompliment an die Murmel, das war ein geiler Auftritt gestern Abend !

  172. off topic:

    Wenn die Meldung stimmt, wäre das eine Schmach für die Süddeutsche Zeitung: Das neuerliche Grass-Gedicht zu Griechenland, welches die Süddeutsche in der Samstagsausgabe abdruckte und kommentierte, ist ein Fake der „titanic“, nur zu gut!

    http://www.faz.net/aktuell/feu.....64737.html

  173. ZITAT:

    “ Ein großes Kompliment an die Murmel, das war ein geiler Auftritt gestern Abend ! „

    großes Kino !

  174. HR […] Eintrachts Chefscout Charly Körbel […]

    habe ich da was verpasst?

  175. @ 197 das habe ich schon vor Tagen moniert – allerdings ohne Resonanz im BLOG. Schade!

    Wemm unser „Chefscout“ treuer Charlie für die Graupen

    mitverantwortlich war ist natürlich kein Geld für „Stars“ vorhanden! Wo fängt bei Charlie der Star an?

    Bei 2 Mio. Ablösesumme?

  176. KEIN KOMMENTAR:

    +++ Meier und Köhler gemeinsam im Urlaub +++

  177. Ei, die HR-meldung vom Chefscout Charly sollte von den `Redakteuren unserer Herzen` mal recherchiert werden.

  178. Ach schweissfuss, ist ja gut. Wenn Dir darauf einer abgeht…

  179. ZITAT:

    “ ich weiß ja nicht ob ich alles richtig mitgekriegt habe, ich glaub aber mal, daß es armin veh nicht besonders gut gefällt, daß unser lieblings-spar-herri die bei vehs vertragsverängerungsverhandlungen lautstark verkündeten extramillionen für spielerkäufe … „

    ich weiß jetzt auch nicht, ob ich alles richtig mitgekriegt habe, tscha-bumm-kun, aber wurde das von der Eintracht tatsächlich laustark verkündet?

    Zum Chef-Scout: Ich habe bislang nichts davon gelesen, dass Bernd Hölzenbeins Vertrag über den 30.6.2012 hinaus verlängert wurde:

    http://www.fr-online.de/eintra.....67146.html

  180. „…Spieler wie Cacau oder Helmes, die viele Millionen im Gesamtpaket kosten, würden unsere Philosophie zerstören.“

    Welche Philosophie? Die von 20 Jahren Grottenfußball?

  181. „Welche Philosophie? Die von 20 Jahren Grottenfußball?“

    :-)

  182. ZITAT:

    “ Ach schweissfuss, ist ja gut. Wenn Dir darauf einer abgeht… „

    Wenn das denn mal der Fall wäre, so würde das wohl deutlich zu seiner Entspannung beitragen.

  183. Axo, @UliStein: Check‘ mal Deine E-Post.

  184. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ach schweissfuss, ist ja gut. Wenn Dir darauf einer abgeht… „

    Wenn das denn mal der Fall wäre, so würde das wohl deutlich zu seiner Entspannung beitragen. „

    Vielleicht mal mit einer Oma telefonieren:-)?

  185. Und wenn wir hier schon bei persönlichen Nachrichten sind – @Schusch: Dein Wischtelefon scheint echt heiß auf mich zu sein. ^^

  186. Boah – ich geruhte wohl etwas lange zu ruhen.

    3:5 gegen die Schweiz!

    Warum tut man mir so etwas an?

  187. ZITAT:

    “ Bestes Graffiti 2012, gerade gesehen:

    „Deutschland, du Opfer, gib Handy.“

    Yeah. „

    Klarer Kracher.

    Bad Vilbel sagt: Danke

  188. Ohne die Bayernsau können wir eben nicht gewinnen.

  189. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein großes Kompliment an die Murmel, das war ein geiler Auftritt gestern Abend ! „

    großes Kino ! „

    Vielen Dank, Ihr guten Menschen.

  190. Der erste Star Trek ist eine klare Sensation. Übrigens.

  191. ZITAT:

    “ Check‘ mal Deine E-Post. „

    Habbisch. Nix von Dir. Oder hast Du ein neues Pseudonym? ;-)

  192. Albert! Albert!

    Morgen 3Sat, 2015h, Visconti, Berger, Ludwig 2!

  193. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ich weiß ja nicht ob ich alles richtig mitgekriegt habe, ich glaub aber mal, daß es armin veh nicht besonders gut gefällt, daß unser lieblings-spar-herri die bei vehs vertragsverängerungsverhandlungen lautstark verkündeten extramillionen für spielerkäufe … „

    ich weiß jetzt auch nicht, ob ich alles richtig mitgekriegt habe, tscha-bumm-kun, aber wurde das von der Eintracht tatsächlich laustark verkündet?

    Zum Chef-Scout: Ich habe bislang nichts davon gelesen, dass Bernd Hölzenbeins Vertrag über den 30.6.2012 hinaus verlängert wurde:

    http://www.fr-online.de/eintra.....67146.html

    hi kid, ich war aus, hätte sonst früher geantwortet, ich meinte das hier:

    zitat:

    „Sechs Neue für sechs Millionen

    …Die Eintracht kalkuliert weiterhin mit einem Spieleretat von 24, 25 Millionen Euro, in diesem Budget sind die Gehälter für die Profis enthalten − nicht aber die Ablösesummen, die der Klub noch ausgeben will, veranschlagt sind da sechs Millionen Euro. Über dieses Investitionsvolumen besteht in allen Gremien Konsens….“

    http://www.fr-online.de/eintra.....24090.html

    und dann kam eine weile später ein bruchhagen-interview in dem er genau das energisch relativierte, ich habs noch nicht gefunden, aber sinngemäß sagte bh, daß diese summe nur im idealfall ausgegen würde (alle unerwünschten spieler werden erfolgreich verkauft, das neue sponsorengeld ist optimal hoch etc).

  194. #225

    ausgegen=ausgegeben, schulschung.

  195. tscha-bumm-kun, mir geht es hierum: „die bei vehs vertragsverängerungsverhandlungen lautstark verkündeten extramillionen für spielerkäufe“. Ich kann mich nicht erinnern, dass die Eintracht da was lautstark verkündet hat. Aber ich habe vielleicht auch nicht alles gelesen … :-)

  196. ZITAT:

    “ Albert! Albert!

    Morgen 3Sat, 2015h, Visconti, Berger, Ludwig 2! „

    Dann singen alle :

    Du hast die Zähne schön , du hast die Zähne schön .

    Von da an gings bergab , für alle Drei, im Film für Ludwig , im Leben für Berger sowiealsauch für Visconti.

  197. kid, meine formulierung `lautstark verkündet´ war wohl voreilig ein bisschen polemisch überspitzt formuliert, habe bei nochmaligem genauem lesen des von mir zitierten durstewitz-artikels gesehen, daß der autor gar keine persönliche quelle für die 6 extra-millionen information angegeben hat, das war dann wohl mal wieder eine der berühmten undichten stellen im ar über die hb sich dann wieder öffentlich ärgerte.

    du hast wohl recht damit, daß die summe nicht offiziell kommuniziert wurde, scheint sich also eher um hübners wunschvorstellung zu handeln – schade eigentlich, die formulierung im artikel vom allgemeinen konsens hat mich auf die idee gebracht

    die eintracht wollte mal den strikten sparkurs aufbrechen.

  198. Spare in der Zeit, dann hast Du immer Not.

  199. Danke für die Antwort, tscha-bumm-kun. Ich suche dennoch weiter. Und bin fündig geworden. :-)

    Hier ist die Bruchhagen-Aussage, die du wahrscheinlich meinst:

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....56260.html

    (Übrigens halte ich diese Schlussfolgerung der FAZ für einen Irrtum: „Erst dann werde der Spieleretat im Jahr eins nach dem Wiederaufstieg auf rund 24,5 Millionen Euro erhöht.“)

    Ich habe allerdings bezüglich der sechs Millionen bisher auch nur Spekulationen der Pressevertreter gefunden. Und die angebliche Äußerung von Hübner, auf die die FAZ im obigen Link Bezug nimmt, habe ich im Netz nicht gefunden.

    Im Gegenteil: „Auch für weitere Verstärkungen ist Geld nötig, der Frankfurter Finanzrahmen aber begrenzt. Viel mehr als fünf, sechs Millionen Euro dürften kaum zur Verfügung stehen, oder?“, fragte die FNP Ende April und Hübner antwortete: „Ich will keine Zahlen kommentieren, aber ich kann sagen, dass wir nur bescheidene Mittel haben.“

    http://www.fnp.de/fnp/sport/fu......de_2.html

    Hat er irgendwann mal was Anderes/Konkreteres gesagt? Für Hinweise / Links bin ich dankbar. Ich habe heute nämlich frei und arbeite die Berichte über die Eintracht seit Anfang Mai auf. :-)

  200. Nachtrag 201, 202:

    Das Fake ist doch kein Fake – irre Medienwelt.

    http://www.spiegel.de/kultur/l.....35517.html

  201. @ 232:

    Kid, ich habe die Printausgaben von FR, FAZ und FNP vom Mittwoch, dem 3. Mai 2012, zur Vertragsunterschrift von Armin Veh vor mir liegen.

    „Wir freuen uns, dass wir in konstruktiven Gesprächen mit Armin Veh Perspektiven aufzeigen konnten, um im nächsten Jahr in der Bundesliga erfolgreich mitzuspielen.“ (Heribert Bruchhagen, zitiert nach FR)

    „Nach Veh Okay kann man nun aber davon ausgehen, dass seine Bedingungen weitgehend erfüllt worden sind. „Ich verlange nichts Unmögliches. Aber einige Dinge schon“, hatte Veh zuletzt gesagt. Wahrscheinlich ist, dass es nicht bei den 24,5 Millionen Euro bleiben wird, drei bis fünf Millionen dürfen die Hessen wohl drauflegen.

    „Alle in den Gremien sind bemüht, den Weg mitzugehen, den wir einschlagen wollen, sagte Sportdirektor Hübner am Mittwoch.“ (Thomas Kilchenstein, FR)

    Sie sind danach also „bemüht“. Und von 6 Millionen ist konkret auch nicht die Rede.

    In der FNP mutmaßt „pes“:

    „Dieser Weg beinhaltet auch eine maßvolle Erhöhung des Lizenzspieleretats von geplant rund 24 Mio. Euro in der Bundesliga auf nun angeblich 30 Mio. Euro. Die entscheidenden Weichen wurden in einem Gespräch zwischen dem Vorstand und dem Hauptausschuss, also Aufsichtsratschef Bender und Präsident Peter Fischer, am Dienstagabend gestellt. Auch der neue Vorstand Axel Hellmann, der in vier Wochen Finanzvorstand Thomas Pröckl ablösen soll, war in die Gespräche eingebunden.“

    Hier angeblich also mglw. schon ca. 6 Mio. Euro Erhöhung. Der Kreis der möglicherweise eingeweihten Personen, der hierüber etwas sagen konnte, ist überschaubar, wie der Autor selbst ausführt.

    Ralf Weitbrecht zitiert in der FAZ ebenfalls lediglich das oben in Absatz 2 genannte Bruchhagen-Zitat und ergänzt, dass dieser nicht näher auf Details eingehen wollte. „Nach Vehs Zusage kann man davon ausgehen, dass seine Bedingungen weitgehend erfüllt worden sind und die Eintracht das Budget wohl noch um bis zu fünf Millionen Euro erhöht.“

    Geboten werden also mehr oder weniger vage zwischen 3 und 6 Mio. Euro. Was bleibt?

    Noch einmal Armin Veh in der FR: “ .. Ich habe den festen Willen erkannt, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, um auch in der Zukunft erfolgreich zu sein“, sagte Veh.

    Na, das hoffen wir doch alle.

    „Immer nur Fünfzehnter werden ist kein Anspruch für einen Verein wie Eintracht Frankfurt und auf Dauer zu wenig. Das geht vielleicht in Augsburg.“ (Armin Veh, FAZ, 3.5.12).

  202. @ 234:

    Update. Am 22. Mai ist zumindest Ralf Weitbrecht in der FAZ schon etwas mutiger geworden:

    “ … Für neue Spieler stehen dem Manager dafür insgesamt sechs Millionen Euro zur Verfügung.“

    Aus 5 mach 6. Woher er das weiß, erfahren wir aber – leider – nicht.

  203. Da wir ohnehin 12 werden würde ich gar nichts ausgeben. Dann haben wir beim nächsten Betriebsu.. Aeh Betriebsfest mehr in der Kasse

  204. Danke, Tom. Es bleibt dabei, was ich zu Beginn bereits vermutet habe: Es scheint dazu keine entsprechende – öffentliche – Aussage seitens der Verantwortlichen zu geben.

    Und Bruchhagen hat später im Kern nur das wiederholt, was Veh bekannt war und diesen nicht an der Unterschrift gehindert hat.