Stürmersuche Warnung

Bruno Hübner sucht weiter. Foto: Stefan Krieger.
Bruno Hübner auf der Suche. Foto: Stefan Krieger.

Bruno Hübner sucht weiter. Mitte nächster Woche, spätestens Ende, soll dann noch ein Spieler vorgestellt werden. Einer für die Spitze, einer der den Ball auch mal halten kann.

Und natürlich einer, der auch mal die Bude trifft. Einer, um den der Rest der Mannschaft dann aufgebaut wird. Nach dem sich das Spielsystem richtet. Das System, das seit Wochen einstudiert wird. Von der Mannschaft, zu der, das orakele ich mal, nach eben jenem Stürmer kein namhafter Neuzugang mehr hinzu stoßen wird.

Wisst ihr alles schon? Weiß ich. Auch wenn ich sonst nichts weiß. Die grandiose Einleitung dient auch nur als Vehikel für die dringliche Warnung, die es jetzt auszusprechen gilt — die vor Sandhausen! Denn die sind schon ein ganzes Stück weiter als wir. Ansonsten wünsche ich einen schönen Sonntag.

Schlagworte:

257 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Na, da fängt der Tag ja gut an, ich bin gewarnt.

  2. Habe muss Erfolg…. in guten wie in schlechten Zeiten. Forza SGE!

  3. Wenn nix mehr namhaftes kommen sollte, was machen die dann mit dem ganzen Geld?

    Im übrigen werden Orakel völlig überschätzt.

  4. ah jetzt isses doch nur noch einer der kommt, oder nur ein namhafter, so namhaft wie der piazon ? der war nämlich jetzt nicht sooooo namhaft, namhaft is aber auch gar net so wichtig , was zählt is aufm Platz.

    wird jetzt einer gesucht der den Ball auch mal halten und einer der auch mal trifft ? oder einer der sogar beides kann, wobei das wäre wohl zu namhaft. Egal, wenn einer gesucht wird der auch mal trifft ist Valdez wohl raus aus dem Rennen, obwohl der namhaft wäre.

  5. Version

    a): Das Geld braucht man dann für die zwei bis drei Trainer, die den Abstieg klar machen, nachdem Schaaf aufgegeben hat.

    b: Man baut ein funktionierendes Dach fürs Satdion und schenkt das zur Selbauflösung des Vereins der Stadt.

    c: Das Geld folgt einem Naturgesetz und verschwindet einfach so (machts bei mir ja auch immer). Es folgt also den Datari Millionen.

  6. Soll jetzt tatsächlich nur noch Einer kommen oder nur noch ein namhafter Kracher? War nicht irgendwann mal von 3-4 die Rede?

  7. Ich singe zur Erbauung der Nachbarn jetzt mal einen Eintracht-Fado auf dem Balkon Ein morgendlicher Sau-dade in Ginnheim. Das Lied heißt “O Bruno” und steht für das nostalgische Gefühl, etwas Geliebtes verloren zu haben, und drückt das Unglück und das unterdrückte Wissen aus, die Sehnsucht nach dem Verlorenen niemals stillen zu können, da es wohl nicht wiederkehren wird.

  8. Ich kontere mit einem Madrigal im Stile Orlando Lasis. Fünfstimmig, mindestens.

  9. Und ich pfeife aus dem letzten Loch.

  10. ZITAT:
    ” Wenn nix mehr namhaftes kommen sollte, was machen die dann mit dem ganzen Geld?
    Im übrigen werden Orakel völlig überschätzt. “

    Warum sollte man groß Geld für Pausenfüller raus haun? Wenn noch jemand mit längerer Perspektive auf den Markt kommt, okay. Ansonsten Kader fùr die Saison basteln.

  11. Wieso? Kader reicht doch für Liga 2., auch ohne Trapp und Aigner.

  12. ZITAT:

    ” Ich singe zur Erbauung der Nachbarn jetzt mal einen Eintracht-Fado auf dem Balkon Ein morgendlicher Sau-dade in Ginnheim. Das Lied heißt “O Bruno” und steht für das nostalgische Gefühl, etwas Geliebtes verloren zu haben, und drückt das Unglück und das unterdrückte Wissen aus, die Sehnsucht nach dem Verlorenen niemals stillen zu können, da es wohl nicht wiederkehren wird. “

    E eu tenho a certeza

    Que as Faluas do Tejo hão-de voltar

    Outra vez a Lisboa

    And I am sure that…

    the Faluas of the Tejo shall come back…

    to Lisbon once again

    http://www.clipfish.de/musikvi.....s-do-tejo/

  13. Guten Morgen, Deutschland.

    Matchday, also heute unrasiert in die Heilige Messe.

    Ansonsten: Hier regiert der vierte Stern.

    Es war nicht alles schlecht.

    Ich sag nur Autobahn.

    Und Apfelkuchen.

    ” Wenn nix mehr namhaftes kommen sollte, was machen die dann mit dem ganzen Geld?

    Im übrigen werden Orakel völlig überschätzt. “

    Aber sowas von.

    Wen ich mir was wünschen dürfte:

    Aleksandar Mitrovic vom RSC Anderlecht ausleihen.

    Von mir aus auch nur eine Saison.

    P.S.: Piazon IST namhaft. Sehr sogar.

    Auch deshalb steht er bei Chelsea unter Vertrag.

    Nicht umgekehrt.

  14. @Beve

    Das hat was, gelle. Seufz

  15. Bruno tut sich mit Mercato auf höherem Niveau schwer. Aber das muss ein Verein wie wir können.
    Wir ham sonst nichts.

  16. http://www.clipfish.de/musikvi.....s-do-tejo/

    Belo quadro da infância.

    So schön wie dieser Sonntag Morgen.

    Danke, Beve.

  17. Lasst den Bruno in Ruhe, sonst setzt es was!

  18. ZITAT:

    ” Lasst den Bruno in Ruhe, sonst setzt es was! “

    Okay, haun wir lieber auf den Heribert drauf, der ist es ja gewohnt.

  19. ZITAT:

    ” @Beve

    Das hat was, gelle. Seufz “

    ja, war “mein” lied während der portugal-tour. eintracht frankfurt international, die älteren werden sich erinnern.

  20. ZITAT:

    ” O Sonho. – Der Traum.

    https://www.youtube.com/watch?.....9v9-8DqskI

    ohja, madredeus elektronisch. schwelg.

  21. Die Transferlacher dieser Saison sind mal wieder sowas von namhaft!

    Aber wir können uns ja den Seppelfricke und den Pirmin während der

    Saison ausleihen, wenn deren neue Vereine gemerkt haben das auch

    die auch richtige Transferkracher sind …

    Will noch einer meine Dauerkarte bevor ich sie in ebay einstelle?

  22. wobei ich auch daran denke, im Rahmen des Europapokals im November in Tel Aviv gebadet hatte. Jetzt schießen sie sich dort wieder über den Haufen. und keine Lösung in Sicht, zumal anscheinend aus dem palästinensischen Anspruch auf Autonomie der PLO der radikalislamistische Ansatz der Hamas geworden ist.

    Nebenbei: Idrissou kickt jetzt bei Maccabi Haifa.

  23. ” ohja, madredeus elektronisch. schwelg. “

    @ Beve: Noch eins für dich…

    https://www.youtube.com/watch?.....38;index=8

  24. Was ich etwas fado finde ist, dass um den zu erwartenden Namhaften ein Spielsystem konstruiert werden soll, welches jetzt schon fröhlich in zwei Trainingslagern einstudiert wurde.

    Heißt das, dass der Namhafte schon lange fest steht oder dass der Namhafte so namhaft ist, dass er sich in jedem gemachten Nest wohl fühlt, oder was?

  25. ZITAT:
    ” Die Transferlacher dieser Saison sind mal wieder sowas von namhaft!
    Aber wir können uns ja den Seppelfricke und den Pirmin während der
    Saison ausleihen, wenn deren neue Vereine gemerkt haben das auch
    die auch richtige Transferkracher sind …

    Will noch einer meine Dauerkarte bevor ich sie in ebay einstelle? “

    details?

  26. Ihr Fado-Spinner habt wohl e Beul am Ei! Hört mal lieber die Frau Rauscher aus der Klappergass…

    das is schee Musik, zum Handkäs und SGE.

  27. ZITAT:
    Und natürlich einer, der auch mal die Bude trifft.

    Hätte man ja haben können. Wollte man ja dann nicht mehr. Wegen eines BHs an einer dafür nicht vorgesehenen Stelle. Und natürlich wegen HB.

    Selbst Schuld. Meine Meinung.

  28. Oder es kommen noch zwei der Gewichtsklasse Almeida und Dejagah und wir lachen uns ob des heutigen Fado kichernd auf die Schenkel. Kann doch sein. Oder? Oder? ODER?

  29. ” Heißt das, dass der Namhafte schon lange fest steht oder dass der Namhafte so namhaft ist, dass er sich in jedem gemachten Nest wohl fühlt, oder was? “

    Denke, dass der neue Mittelstürmer das System beherrscht.

    Soviel Kompetenz traue ich Schaaf und Hübner schon zu.

    An Deiner STelle tät ich mich über anderes erregen, z.B.

    ZITAT:

    ” Ich glaube niemand bei der Eintracht geht im Moment davon aus, dass der Junge mehr als ein Ergänzungsspieler wird. “

    ;)

  30. ZITAT:

    ” Oder es kommen noch zwei der Gewichtsklasse Almeida und Dejagah und wir lachen uns ob des heutigen Fado kichernd auf die Schenkel. Kann doch sein. Oder? Oder? ODER? “

    Klar, und Almeida erklärt dir dann, was gescheite Musik ist.

  31. ZITAT:
    ” Oder es kommen noch zwei der Gewichtsklasse Almeida und Dejagah und wir lachen uns ob des heutigen Fado kichernd auf die Schenkel. Kann doch sein. Oder? Oder? ODER? “

    Dejegah will ich net. Der will auch lieber in die katarische Sonne.

  32. ZITAT:

    ” Ich glaube niemand bei der Eintracht geht im Moment davon aus, dass der Junge mehr als ein Ergänzungsspieler wird. “

    ;)”

    So sehr ich mich geschmeichelt fühle, so sehr liegt die taktische Intension dieser Aussage auf der Hand.

  33. Der AM14 soll dahin, das Beste was der Muskelprotz kann,

    Dadefür einer, der Stendera beim Ankurbeln hilft, basta.

  34. “Dejegah will ich net. Der will auch lieber in die katarische Sonne.”

    Deswegen auch “der Gewichtsklasse”… und Beve, Almeida besticht durch phantastische retro Optik. Was Musik angeht, bin ich seit 25 Jahren beratungsresistent.

  35. ZITAT:

    ” Beve, Almeida besticht durch phantastische retro Optik. Was Musik angeht, bin ich seit 25 Jahren beratungsresistent. “

    Ich weiß, Landbilly mit Cockney Einflüssen. Musst du beim Rasenkantenschneiden laut hören.

  36. AM14:

    FG vergessen !!!

  37. ” So sehr ich mich geschmeichelt fühle, so sehr liegt die taktische Intension dieser Aussage auf der Hand. “

    Intension = Intention…?

  38. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:

    ” Ich singe zur Erbauung der Nachbarn jetzt mal einen Eintracht-Fado auf dem Balkon Ein morgendlicher Sau-dade in Ginnheim. Das Lied heißt “O Bruno” und steht für das nostalgische Gefühl, etwas Geliebtes verloren zu haben, und drückt das Unglück und das unterdrückte Wissen aus, die Sehnsucht nach dem Verlorenen niemals stillen zu können, da es wohl nicht wiederkehren wird. “

    Könnte es etwa sein, dass das amerikanische blue und das türkische hüzün womöglich ähnliche Sinninhalte vermitteln?

  39. ZITAT:

    ” ” So sehr ich mich geschmeichelt fühle, so sehr liegt die taktische Intension dieser Aussage auf der Hand. “

    Intension = Intention…? “

    Ah – Ferien. Das Lehrerpack verlässt die Gehege.

  40. ” Intension = Intention…? “

    Ah – Ferien. Das Lehrerpack verlässt die Gehege. “

    Sorry, die Frage war ernst gemeint.

    Mit Lehrern hab’ ich nix am Hut, bin aber manchmal bissi complicato beim Kapieren.

    Sorry.

    https://www.youtube.com/watch?.....x0Xd0I7Y8o

  41. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich singe zur Erbauung der Nachbarn jetzt mal einen Eintracht-Fado auf dem Balkon Ein morgendlicher Sau-dade in Ginnheim. Das Lied heißt “O Bruno” und steht für das nostalgische Gefühl, etwas Geliebtes verloren zu haben, und drückt das Unglück und das unterdrückte Wissen aus, die Sehnsucht nach dem Verlorenen niemals stillen zu können, da es wohl nicht wiederkehren wird. “

    Könnte es etwa sein, dass das amerikanische blue und das türkische hüzün womöglich ähnliche Sinninhalte vermitteln? “

    Natürlich:-)

  42. ZITAT:

    ” ” Intension = Intention…? “

    Ah – Ferien. Das Lehrerpack verlässt die Gehege. “

    Sorry, die Frage war ernst gemeint.

    Mit Lehrern hab’ ich nix am Hut, bin aber manchmal bissi complicato beim Kapieren.

    Sorry.

    https://www.youtube.com/watch?.....x0Xd0I7Y8o

    Dann bin ich jetzt der Lehrer, oder was? Ein phanstastischer Tag.

  43. ” Dann bin ich jetzt der Lehrer, oder was? Ein phanstastischer Tag. “

    Bestenfalls der Ergänzungslehrer.

    ;)

  44. Wann wird Valdez eigentlich vorgestellt?

  45. Übrigens: Die Frage auf der PK, wie lange Hübner bzw. EF Piazon bereits beobachtet haben, war meiner Meinung nach eine einzige Frechheit und diente im Kontext allein der Provokation von BH. Er war deshalb vollkommen zu Recht pissed und ist gegangen. So einen Scheiß muss sich der Mann beim besten Willen net geben im präsaisonalen Abstiegskampf. Aber von Journalisten sollte man auch nicht zuviel erwarten.

  46. ZITAT:

    ” Wann wird Valdez eigentlich vorgestellt? “

    wenn noch ein starker, großer Stürmer kommt, dann ist das eine gute Verstärkung für ein 4-4-2

  47. Bei all den Namen die bis jetzt in der Verlosung sind , wird es schwer die Klasse zu halten !

    Meine Hoffnung heißt : Thomas Schaaf

  48. Laut Bild kommt Valdez

    BILD E. Frankfurt @BILD_Eintracht

    Folgen

    Alles klar: Eintracht holt Stürmer Nelson Valdez (30/zuletzt Olympiakos Piräus)!

    11:54 AM – 27 Jul 2014

  49. Valdez ; Begeisterung sieht bei mir etwas anders aus ………..

  50. Es gibt kaum etwas phantasieloseres als neue Trainer..

    Nun ja.. aus der saudischen Eliteliga und mit 30 Jahren auch erfahren. Jetzt noch Aigner in die Schubkarre ..dann kann die Saison losgehen.. In welche Richtung auch immer

  51. Es sollte die Kernaufgabe eines jedem Managements sein, zu verhindern, daß leitende Angestellte mit Vereinsmitteln versuchen, ihre verlorene Jugend nachzubauen.

    Und bei sich selbst haben sie damit anzufangen!

  52. Valdez war schon zu seinen Spitzenzeiten nicht ganz unumstritten auf Grund seines Spiels. Viel Einsatz, oftmals wenig Ertrag. Ob das nun besser ist, vor allem ohne Trainingslager?

  53. Bin mal gespannt wer dann der Stoßstürmer werden soll…

    bzw ob nach Valdez überhaupt noch ein 3.Stürmer kommt

  54. 47 – ich kenne die Etikette einer Pressekonferenz nicht. Aber prinzipiell würde das ja schon interessieren. Oder stellt man eine solche Frage eher mehrteilig in einem Interview. Z.B. in der repräsentativen Teeküche der Geschäftsstelle?

  55. Valdez. Zurückgeholt von seinem arabischen Gnadenbrot. So eine Art Jan Furtok in alt. Tollewurst.

    Ich hoffe auf Nebelkerze.

  56. Immerhin. Dann hätten wir den versprochenen Stürmer und haben noch geschätzt 90% unseres Transferbudgets auf der Bank.

  57. Bissi phantasielos habe aber, blogtreu, natürlich vollstes Vertrauen, wo das Tor steht sollte bekannt sein, wünsche mir das er seine Dynamik oder den direkten Weg zum Tor findet, net schwierig sondern einfach dat Ding rein.

    Naja, TS kennt ihn und traut sich anscheinend zu ihn zu entwickeln, last Schliff praktisch.

    @Beve

    Das ich nach Tel Aviv nicht mit konnte … hätte das sooo gerne erlebt, menno.

  58. @Kroni

    was willste den bei einem entwickeln der 30 Jahre alt ist?

  59. Ich kann mit Valdez gut Leben, wenn er seine 10 Tore macht. So einfach ist meine Fussballwelt.

  60. Ausdruck von Hilflosigkeit. Da gurkt man alle Ex Spieler ab, und bleibt beim Chancentod hängen. Pirma!

  61. ZITAT:

    ” @Kroni

    was willste den bei einem entwickeln der 30 Jahre alt ist? “

    Nehmen wir feinjustieren ?

    Hoffe natürlich das es nicht stimmt, gerade mal drüben gelesen, das er dann der bestverdienenste ist/wäre,

    das würde mich sofort, komplett enteuphorisieren . ;-)

  62. Wann kpmmt der Königstranfer auf den alle warten ?????!!!!! Wenn überhaupt noch ????????????

  63. Willkommen bei Eintracht Frankfurt !!11!!!

    Irgendwann spring ich dem nächsten der – Hochkaräter – nässt an die Gurgel.Fakt.

  64. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @Kroni

    was willste den bei einem entwickeln der 30 Jahre alt ist? “

    Nehmen wir feinjustieren ?

    Hoffe natürlich das es nicht stimmt, gerade mal drüben gelesen, das er dann der bestverdienenste ist/wäre,

    das würde mich sofort, komplett enteuphorisieren . ;-) “

    Ok. Feinjustieren wir mal ein bissi:-) Immerhin spricht er perfekt deutsch.. Gruß nach Kronbersch:-)

  65. ZITAT:

    ” Es gibt kaum etwas phantasieloseres als neue Trainer..”

    Wobei der alte Trainer nicht phantasievoller war. :-)

  66. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Es gibt kaum etwas phantasieloseres als neue Trainer..”

    Wobei der alte Trainer nicht phantasievoller war. :-) “

    Volle Zustimmung.

  67. ” Es gibt kaum etwas phantasieloseres als neue Trainer.. “

    Hmmm. Okay, Thomas Schaaf will mehrere Optionen haben, aber dass nun ausgerechnet einer kommt, der seine beste Saison 2005/06 erlebte und da immens von den zahlreichen Vorlagen eines Miro Klose profitierte, gefällt nicht.

  68. ZITAT:

    ” ” Es gibt kaum etwas phantasieloseres als neue Trainer.. “

    Hmmm. Okay, Thomas Schaaf will mehrere Optionen haben, aber dass nun ausgerechnet einer kommt, der seine beste Saison 2005/06 erlebte und da immens von den zahlreichen Vorlagen eines Miro Klose profitierte, gefällt nicht. “

    Um wen geht es denn? Martin Max?

  69. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ” Es gibt kaum etwas phantasieloseres als neue Trainer.. “

    Hmmm. Okay, Thomas Schaaf will mehrere Optionen haben, aber dass nun ausgerechnet einer kommt, der seine beste Saison 2005/06 erlebte und da immens von den zahlreichen Vorlagen eines Miro Klose profitierte, gefällt nicht. “

    Um wen geht es denn? Martin Max? “

    Borowski und Frings

  70. Valdez? Gott steh uns bei.

    Naja ich wünsch ihm allen Erfolg und ich hol mir jetzt erstmal ein Bier.

  71. “Borowski und Frings”

    Die 2006er Jungs. Geil!

  72. Da bleibt einem die Spucke weg, bei den Spielern die nun kommen. Dafür den Spieleretat auf 36 Mios hochschrauben. Sehr gewagt. Es braucht wohl ein paar mehr Kerzen, die man in der Kirche anzünden sollte für die Eintracht, damit man irgendwie in der Liga bleibt.

  73. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ” Es gibt kaum etwas phantasieloseres als neue Trainer.. “

    Hmmm. Okay, Thomas Schaaf will mehrere Optionen haben, aber dass nun ausgerechnet einer kommt, der seine beste Saison 2005/06 erlebte und da immens von den zahlreichen Vorlagen eines Miro Klose profitierte, gefällt nicht. “

    Um wen geht es denn? Martin Max? “

    Miro Klose.

  74. Valdez, Jahrgang 1983.

    Komisch, ich hätte auf 1973 gewettet. Und Haus und Hof verloren.

  75. Aso, und wenn nun mal mit uns möglichen Mittel Stand heute keine richtige Investition lohnt, dann müssen sogar wir das akzeptieren, hoffe nur, der für mich Vollblutstürmer, Valdez hat jetzt die Verantwortlichen nicht bewogen “in die vollen” zu greifen.

    Denke mal das ist ein für beide Seiten interessantes Geschäft oder, der ist doch froh wenn er überhaupt sein Gehalt bekommt. ;)

  76. ZITAT:

    ” Übrigens: Die Frage auf der PK, wie lange Hübner bzw. EF Piazon bereits beobachtet haben, war meiner Meinung nach eine einzige Frechheit und diente im Kontext allein der Provokation von BH. Er war deshalb vollkommen zu Recht pissed und ist gegangen. So einen Scheiß muss sich der Mann beim besten Willen net geben im präsaisonalen Abstiegskampf. Aber von Journalisten sollte man auch nicht zuviel erwarten. “

    Ich würde das eher eine kurze Zündschnur beim Manager sehen. Ist wohl gerade schwer unter Druck.

  77. ZITAT:

    ” Ich kann mit Valdez gut Leben, wenn er seine 10 Tore macht. So einfach ist meine Fussballwelt. “

    Ich drücke beide Daumen!

  78. Valdez als Stürmer Nummer drei ist okay….

  79. @ekrot [46]

    ” Wann wird Valdez eigentlich vorgestellt? “

    So schnell kann aus blöder Ironie bittere Realität werden !! Mann, Mann, Mann. Ich hab’ den Jungen nur als dauerlaufenden Chancentod in Erinnerung. Da müsste es doch Bessere geben. Die kosten aber durchaus etwas Geld.

  80. Hier ist der Plan. Den erhöhten Etat gleich auf das Festgeldkonto durchschieben und für den Wiederaufstieg parken.

  81. … dem Bazi mal ein Tempo reich :-P

  82. Nach der Station Herkules Alicante (Heinz? Hast du da nicht auch mal gespielt?) begann eine kleine Odyssee für Herrn Valdez. Für ein Jahr dann halt bei uns. Bin gespannt.

  83. Motto zum Sonntag: Fördern statt Fordern.

    Geschrieben schon am Freitag im Schalke-Artikel der FAZ zur Charakterisierung des Trainers Jens Keller.

    Wieder aufgegriffen von der FAS von heute: “Ein Adlerauge auf den Nachwuchs”.

    Hat Thomas Schaaf, der “bei der der Eintracht als Jugendförderer auf”tritt.

    Und siehe da: “Im Trainingslager wissen Talente zu überzeugen”.

    Fazit: Im Ausbildungszentrum am Riederwald ist die Stimmung daher im Gegensatz zum sonstigen Umfeld laut FAS derzeit blendend. Schaaf hat bislang Wort gehalten:

    “… Die jungen Spieler werden in meinen Gedanken immer eine Rolle spielen. Ich werde sie immer in meinem Kopf haben und beobachten. Der einfachste Weg ist es, aus dem eigenen Verein einen Spieler zum Profi zu führen …” (FAZ, 14. Juli 2014).

    Derweil zeigt Marc Stendera bei der U19-Nationalmannschaft starke Leistungen und steht nach dem 2:0 über die Ukraine am Freitag im EM-Halbfinale.

    Joel Gerezigher (18), offensives Mittelfeld, hinterließ in seiner ersten Profi-Saisonvorbereitung und in den Testspielen offenbar einen starken Eindruck (bestätigt auch Johannes Flum im Freitags-Interview), muss aber wohl noch etwas an Muskelmasse zulegen. Ein Mann für die Bundesliga? “Schaaf wird es bemerken, wenn es soweit ist”.

    Philipp Lahm am 26. Juni 2014: “Wir sind noch nicht da, wo wir hinwollen.”

    Das kann sich ändern …

  84. ZITAT:

    ” @ekrot [46]

    ” Wann wird Valdez eigentlich vorgestellt? “

    So schnell kann aus blöder Ironie bittere Realität werden !! Mann, Mann, Mann. Ich hab’ den Jungen nur als dauerlaufenden Chancentod in Erinnerung. Da müsste es doch Bessere geben. Die kosten aber durchaus etwas Geld. “

    Als ich auf Deinen Beitrag antwortete, ging ich davon aus dass Du Dich auf den Bild-Tweet beziehst ;-). Der war nämlich zzum Zeitpunkt Deines Posts schon online ;-)

  85. @Tom

    Hast du den Artikel über Hannover 96 gelesen?..

    Ich geh jetzt mal in die Sonne

  86. ZITAT:

    http://www.fr-online.de/eintra.....56726.html

    dann müssen wir jetzt wohl jetzt mal damit anfangen uns den schön zu reden, ich fang mal an:

    immerhin hat er bei olympiakos piräus (nicht gerad ein schlechter verein, cl, tabellenführer) seit seiner leihe dorthin in der rückrunde in 10 ligaspielen 6 tore gemacht, das ist ein weitaus besserer score als z.b. der mladen petric (vergleichbare größe, find ich ) der auch gerade in griechenland sein glück versucht und in 9 einsätzen nur 1 x getroffen hat.

    also willkommen nelson, ich halts mit thorsten, 10 buden – fussballwelt ok.

  87. ZITAT:
    ” Dafür den Spieleretat auf 36 Mios hochschrauben. Sehr gewagt. “

    Ich denke der ist in keinster Weise ausgeschöpft. Man spart schon für die Winterpause.

  88. Hier ist der Plan.

    Ein klassischer, körperlich robuster Stoßstürmer.

    Miroslav Klose; 25 Tore, 14 Vorlagen (in Kombi mit Nelson Valdez;9 Tore, 3 Vorlagen).

  89. ZITAT:

    ” Gruß nach Kronbersch:-) “

    Werd ich schon senil oder erhöht sich der alljährliche Jammerquotient exorbitant zur Lebenszeit, jetzt nicht auf dich bezogen !?

    Jedes Jahr ärgere ich mich aufs neue über die beschissene Darstellung meines Vereins während der “Pause”‘,

    muss da schwer an mich halten.

    Kann dann nur floskeln ala : schwimmt rüber …

    Sinnloses alles beurteilen und alles goldwagig besser wissen, Jahr für Jahr hoch 3 + immer einmal mehr …

  90. Eijeijei ,

    wenn schon ein Paraquaier dann doch Roque Santa Cruz , der ist zwar noch älter aber ein ganz anderes Kaliber.

  91. “… Aktionismus ist oft ein Fehler. Deswegen sollten wir uns jetzt auch nicht treiben lassen.

    Wir werden sicher noch jemanden holen. Aber Geduld, das Transferfenster ist ja noch länger offen …”

    Armin Veh, der phnatasievolle Trainer des VfB Stuttgart, am 17. Juli 2014 im kicker (“Interview der Woche”).

  92. ” Ich kann mit Valdez gut Leben, wenn er seine 10 Tore macht. “

    Der hat in der BuLi noch nie 10 Tore in einer Saison geschafft.

    Aber ich hab schon Wasser bergauf laufen sehen.

  93. Ich will jetzt den Klose haben …

  94. pro MiroKlose e.V.

  95. ZITAT:
    ” ” Ich kann mit Valdez gut Leben, wenn er seine 10 Tore macht. “

    Der hat in der BuLi noch nie 10 Tore in einer Saison geschafft.
    Aber ich hab schon Wasser bergauf laufen sehen. “

    Statistiken, überall, immer nur Statistiken. Ich will guten Fussball und Tore sehen und sonst nichts. Den Rest habe ich schon genug von Mo-Fr.

  96. Klassische Verwechslung. Jetzt haben wir Valdez statt Valdes.

  97. @7

    Ich habe selten so schön geweint an einem Sonntagmorgen im Juli.

  98. ” Ich will guten Fussball und Tore sehen und sonst nichts.

    Den Rest habe ich schon genug von Mo-Fr. “

    Erwartungen an die zukünftigen Realitäten nicht auf Erfahrungswerten begründen.

    Ein wirklich Erfolg verheißender Ansatz.

    That’s the spirit.

  99. Baldrian gefällig?:-)

    “Potenziellen Käufern legt er einen Fußballer ans Herz, der “150-mal besser spielen kann, als die Leute meinen”. Valdez habe eigentlich “alles drauf”, er sei “richtig schnell”, verfüge über eine “unglaubliche Sprungkraft” und könne “beidfüßig abschließen”.

    Jürgen Klopp über Nelson Valdez.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-nahe.html

  100. Ist der BITTE BITTE BITTE wenigstens nur geliehen, oder haben wir den jetzt 4 Jahre am Hals?

  101. ZITAT:

    ” @Tom

    Hast du den Artikel über Hannover 96 gelesen?..

    Ich geh jetzt mal in die Sonne “

    Habe ich, Heinz.

    Wie Kid hier schon neulich sagte. Ob sich Hannover mit diesem Sammelsurium an teuren internationalen Neuzugängen im Vergleich mit dem Verlust gestandener etablierter Größen wirklich verbessert, wird sich noch herausstellen. Tenor des Artikels ist ja wohl auch: “Viel hilft viel” ist in Hannover schon das ein oder andere Mal krachend schiefgegangen. Ansonsten ist der Joselu-Transfer natürlich ein unfreundlicher Akt (da war ja selbst ich überrascht) und den Aigner Stefan gibt es gleich gar nicht.

    Vorne gar niemanden Etablierten verpflichten, ist es natürlich auch nicht. Na, der PiaZorn ist ja schon da.

    Vielleicht noch Valdez als variablen Backup und dazu noch einen stämmigen Brecher, der ruhig, was kosten darf, warum nicht. Hauptsache, dem Meier Alex wird da vorne die Sicht nicht versperrt und er macht seine Buden. Und wenn dann noch Aigner und Inui …

    Aber ich werde schon wieder zu optimistisch. Und bleibe ansonsten lieber im Schatten.

  102. ZITAT:

    ” Ist der BITTE BITTE BITTE wenigstens nur geliehen, oder haben wir den jetzt 4 Jahre am Hals? “

    Am Strand von Alicante habe ich mal einen gesehen, der den Ball 2 Minuten hochhalten konnte. Nur so als Info.

  103. ” Ist der BITTE BITTE BITTE wenigstens nur geliehen, oder haben wir den jetzt 4 Jahre am Hals? “

    Der Bruno ist doch nicht völlig blöde.

  104. Mal ein paar Fragen, nur so als Update für mich.

    Wer ist der Schwegler-Ersatz aktuell? Hasebe?

    Wer spielt für Jung? Der Brasilianer aus Arnheim? Oder Chandler?

    Ist Barnetta noch da?

  105. ZITAT:

    ” ” Ist der BITTE BITTE BITTE wenigstens nur geliehen, oder haben wir den jetzt 4 Jahre am Hals? “

    Der Bruno ist doch nicht völlig blöde. “

    sicher ? Ich glaube denen geht der Arsch auf Grundeis.

  106. ZITAT:

    ” Mal ein paar Fragen, nur so als Update für mich.

    Wer ist der Schwegler-Ersatz aktuell? Hasebe?

    Wer spielt für Jung? Der Brasilianer aus Arnheim? Oder Chandler?

    Ist Barnetta noch da? “

    1) Ja

    2) Chandler

    3) Nein

  107. ” Der Bruno ist doch nicht völlig blöde. “

    sicher ? “

    Ganz sicher.

  108. Hat Nelson Valdez nicht eine überragende Torvorbereitungsquote?

  109. “1) Ja

    2) Chandler

    3) Nein”

    Ah, Danke für die Info!

  110. Werde ab sofort jedes Tor dieses Dilletanten das er für Eintracht Frankfurt schießt einfach ignorieren,

    der wird übrigens dieses Jahr noch 31, unser neuer Rollatorman.

  111. Auf Transfermarkt Don Fredo vom BVB :

    ” Menschlich einer der coolsten Spieler aller Zeiten imo.Wahrscheinlich verleiht es einem zwangsläufig eine gewisse Bodenhaftung, wenn man schon mit 14/15 an der Flasche hängt und unter der Tribüne pennt, und es trotz allem noch zum internationalen Fussballprofi bringt. “

  112. “” Menschlich einer der coolsten Spieler aller Zeiten imo.Wahrscheinlich verleiht es einem zwangsläufig eine gewisse Bodenhaftung, wenn man schon mit 14/15 an der Flasche hängt und unter der Tribüne pennt, und es trotz allem noch zum internationalen Fussballprofi bringt. “”

    Ah, Bendtner?

  113. Wenn der sich nicht zeitnah nakkisch macht ist das ganze ein riesen großer Irrtum !

  114. ZITAT:

    ” Wenn der sich nicht zeitnah nakkisch macht ist das ganze ein riesen großer Irrtum ! “

    also besteht noch Hoffnung

  115. Dies Seiten kannte ich von Valdez noch gar nicht. Bin menschlich sehr, sehr enttäuscht.

  116. ZITAT:

    ” Ist der BITTE BITTE BITTE wenigstens nur geliehen, oder haben wir den jetzt 4 Jahre am Hals? “

    Bruno ist clever, also gilt der 4 Jahresvertrag nur für die erste Liga ;)

  117. Schipplock?

  118. @adler78 [89]

    Ich hetzte im Zwischennetz ja meistens hinterher. Schröcklich. ;-)

  119. Um es einmal als eben gerade nach verdientem Urlaub Zurückgkehrter, ich wurde zwischenzeitlich Weltmeister, für mich “KURZ” auf den Punkt zu bringen:

    Die Außendarstellung der Eintracht war in den letzten Wochen, um nicht zu sagen Monaten, natürlich ziemlich unterirdisch. Da hat man für viel zu lange und am Ende überraschenderweise sogar ergebnislose Flirts mit di Matteo, Bendtner und Co für das Fischen in falschen Gewässern richtig Lehrgeld bezahlt. Da mus der Bruno jetzt durch.

    Gleichwohl halte ich die Eintracht trotz der schmerzlichen Abgänge von Schwegler, Rode, Jung und Joselu zumindest in der Breite für gar nicht soo chlecht aufgestellt, wenn man den Angriff einmal ausblendet.

    Die Stellschraubentheorie kann das im Ergebnis schon noch richten.

    Hinten muss “nur” der Ausfall von Jung kompensiert werden. Dazu viel Glück für Timothy Chandler. Ansonsten steht das Gerüst doch vergleichsweise stabil. Bei einigen gibt es ja zudem auch Luft nach oben (Oczipka, Anderson). Im Mittelfeld muss mit Flum, Russ, Lanig, Aigner, Inui und vor allem Meier, u.U. Rosenthal (siehe oben) auch nicht alles neu erfunden werden. Wichtig wird sein, ob Hasebe tatsächlich sowohl inner- wie außerhalb eine Führungsrolle übernehmen kann. Hoffen wir auch auf eine gute Saison von Stendera (Jugend). Vorne sieht es Stand jetzt mit Kadlec (letztes Jahr doch Wunschtransfer, FÖRDERN!), Piazon Valdez, Waldschmidt und dem noch kommenden Top-Transfer im Sturm (Geld ist da!!) dann doch auch gar nicht mehr soo mau aus. Zumal, wie die WM gelehrt hat: Als (Außen)Stürmer gehen auch mal Rosenthal und Aigner durch. Will heißen, dass es für den Klassenerhalt schon reichen kann und eine vorzeitige Abmeldung des Teams vom Wettbewerb verfrüht wäre. Nach oben geht bei glücklichem Saisonverlauf dann immer was. Vielleicht ist Schaaf in der Umbruchsituation tatsächlich genau der richtige (Fahrens)Mann für uns. Hinter Armin Veh braucht er sich mit seiner Vita nicht zu verstecken und mit ihm gibt es vielleicht sogar bei allen Verdiensten, die Veh zweifellos hat, eher auch die Möglichkeit, am Standort etwas zu entwickeln und man muss nicht immer und ewig eine Trainerdebatte führen. Die Ära Veh hatte auch immer etwas kurzatmiges an sich. Jeden Moment konnte der Meister hinschmeißen bzw. hat damit kokettiert. Schaaf wirkt da, schon jetzt eher wie ein Fels in der Brandung, weniger sprunghaft und bereit auch junge Leute noch mehr zu fördern.

    Mal sehen. Meine Dauerkarte behalte ich jedenfalls erst einmal.

  120. Wenn Lord Nelson der Zweitbrecher sein sollte und am Montag ein namhafter Erstbrecher verpflichtet werden sollte, stimmt sie zumindest einigermaßen – meine kleine bunte Eintracht Welt.

    Zu den Fragen aus Berlin. Wir haben als Jung Ersatz wohl Cahndler UND diesen Bremer Iggi, derwo wohl lieber defensiver Mittelfeld spielt aber ein passabler Rechtsverteidiger sein soll.

    Und könnte Barnetta nicht aus taktischen Gründen zunächst zurück nach Schalke geschickt worden sein? Dort wird er auf keinen Fall spielen. Am End öffnet sich eine Tür für uns, wenn diese überhitze Markt endlich abkühlt.

    Hasebe (Hashebe) für Schwegler ist reichlich dünn. Obwohl – er wird verletzungsbedingt ähnlich wenig Spielzeit haben wie Primin. …wobei, die geistige Führung der Mannschaft…

  121. Tom sagt es. Wir werden schon nicht sterben… ;-)

  122. …nunja, irgendwann schon.

  123. Ailton!

    oder wenigstens Kadlec.

    Ist Frings noch einigermassen fit?

  124. mir egal, will nur einmal diese verfluchte Schale ;-) Solange kann mich der Tod mal

  125. Hört sich ja alles sehr hoffnungsfroh an, Tom.

    Erlaube mir Fragezeichen hinter mindestens

    – Inui

    – Rosenthal

    – Lahnig

    – Hasebe

    – Valdez

    (- Waldschmidt)

    zu setzen. Das wären dann schon einige.

    Und da traue ich dem Kadlec, Piazon und Stendera schon tragendere Rollen zu.

  126. Dann wünsch ich doch einfach mal den Spielern, Flum, Lanig, Rosenthal, Inui und dem Alex eine gehörige Portion Selbstbewusstsein bzw. Bock auf Erfolg, den anderen sowieso.

    Meinen bescheidenen Segen ham se, sofern sich eine Mannschaft! findet.

    Überlege mir als wer der Führer ist in der Truppe, Alex zu leise, Trapp zu jung, Madlung zu alt, meint ihr Hr. Flum führt oder …, hmm.

    Wirklich überzeugt bin ich nicht, bin aber auch nur ich.

  127. In diesem Zusammenhang: Was macht eigentlich Eisendieter?

  128. ZITAT:

    ” In diesem Zusammenhang: Was macht eigentlich Eisendieter? “

    Eben fällts mir ein: Sitzt unter dem Pseudonym Rode auf der Bayerntribüne.

  129. Johannes der Flummi scheint eine gute Verpflichtung geworden zu sein. Die Verletzung gegen Ende war dann leider sehr bitter.

    Ich werde ihm die geistige Führung übertragen.

  130. ZITAT:

    ” In diesem Zusammenhang: Was macht eigentlich Eisendieter? “

    Sollte als Synonym für die neue Saison gelten, druff und dawider.

  131. so gehe mal auf die Kirmes und trink einen auf Nelson

  132. Ein zärtliches “Lappen” hauche.

  133. Ich geh kaputt ! muhahahaha Danke dafür xD

  134. Besser als Exxon Valdez!

  135. ZITAT:

    ” Dann wünsch ich doch einfach mal den Spielern, Flum, Lanig, Rosenthal, Inui und dem Alex eine gehörige Portion Selbstbewusstsein bzw. Bock auf Erfolg, den anderen sowieso.

    Meinen bescheidenen Segen ham se, sofern sich eine Mannschaft! findet.

    Überlege mir als wer der Führer ist in der Truppe, Alex zu leise, Trapp zu jung, Madlung zu alt, meint ihr Hr. Flum führt oder …, hmm.

    Wirklich überzeugt bin ich nicht, bin aber auch nur ich. “

    Mein Tip Russ!

  136. Danke Kid, Valdez: Ein Name wie Donnerhall…im richtigen Genre :-)

    @HG & H96 Artikel in der FAS
    Bin da bei Tom, der Artikel “Mit Wucht zur Macht” beschreibt wie Hannover diese Saison etwas reißen will. Fazit am Ende: Schon oft wollte der Verein auf Biegen und Brechen den Erfolg erzwingen.
    Außergewöhnlich gut war die Bilanz nur nachdem Schmadtke mit verhältnismäßig wenig Geld viel erreicht hat.
    Man wird sehen wo es hinführt, ein Beleg für die Notwendigkeit “Richtig viel Geld in die Hand zu nehmen” wie manche fordern ist es nicht, wie auch? Ist doch völlig unklar ob und welchen Erfolg H96 diese Saison haben wird.

  137. ZITAT:

    Mein Tip Russ! “

    Sorry, aber Marco traue ich mal gar nicht zu, du ? Mental und so …

  138. Spricht der Nelson eigentlich hessisch ? Ansonsten muss man sich wohl über ein Dolmetscher und Akkupunktör Catering unterhalten.

    Beide Hände überm Kopp zusammenschlag !

  139. Habe mal grob die Statistiken überflogen und etwas zusammengefasst. Ergebnis: Valdez ist von der Torquote grob wie Alex Meier einzuordnen, für unsere Verhältnisse also wohl ein guter Deal wenn ihm die kurzen Wanderstationen nicht geschadet haben.

    Ich hoffe auf Schaafs Händchen, also quasi wie bei Skibbe und Caio. ;-)

  140. Nichts gegen den respektablen Marko Russ. Aber sollte sich unsere Truppe weiterentwickelt haben oder weiterentwickeln, ist er Innenverteidiger Nr. 3. –

    Und auch wenn er vergangene Saison das Mittelfeld aufgrund seines großen Kämpferherzes teilweise bereichert hat, ist eine Mannschaft, die ihn dafür fest einplant tatsächlich eher Abstiegskandidat.

  141. Leider hast du Recht. Ein Vorbild an Mühe und Enthusiasmus, leider aber nicht hochbegabt, menschlich sicherlich.

    Überlege übrigens immer noch wer da leadet.

  142. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gruß nach Kronbersch:-) “

    Werd ich schon senil oder erhöht sich der alljährliche Jammerquotient exorbitant zur Lebenszeit, jetzt nicht auf dich bezogen !?

    Jedes Jahr ärgere ich mich aufs neue über die beschissene Darstellung meines Vereins während der “Pause”‘,

    muss da schwer an mich halten.

    Kann dann nur floskeln ala : schwimmt rüber …

    Sinnloses alles beurteilen und alles goldwagig besser wissen, Jahr für Jahr hoch 3 + immer einmal mehr … “

    hi kroni, mal ein ratschlag: bloss nicht soo ernst nehmen das alles hier, so ne schöne negative grundhaltung ist für ein(e) profil(neurose) in einem blog eigentlich die smarteste option: wenns wirklich negativ läuft hast du es natürlich schon immer gewußt und wenns gut läuft freuen sich eh alle und keinen kümmern deine alten unkenrufe.

  143. anmerkung 1:

    piazon ist nur ergänzungsspieler? gott der mann wird im reisswolf des blogs schon von baby kaka zu baby kacke bevor ihn irgendwer wirklich spielen gesehen hat.

    anmerkung 2:

    kapitän sollte eigentlich jemand werden der auch wirklich immer gesetzt ist, der trapper wär keine schlechte wahl fänd ich, würde die vereinsbindung fördern, am vielleicht stellvertreter, der ist allerdings wirklich so leise daß die idee mit flummi auch net so schlecht wär. (mentalitätsehrenkapitän meines herzens wär ja der peruaner)

    anmerkung 3:

    brüno-scandal: der bruno, dessen arbeit ich unterm strich immer noch total positiv finde, hat sich nur durch von ihm selbst lautstark in die welt gesetzte deadlines und ultimaten in die bredouillje gebracht und sich so unnötig angreifbar gemacht – so wird man natürlich schnell eigentlich unverdient zum opfer seines nervenkostüms -. da kann er noch viel vom armin lernen, dessen dauerkommentare zu journalistischen fragen nach mannschaftsaufstellungen ( ich weiß es schon, aber ich sags euch halt net´) fand ich als running gag recht amüsant und auch recht smart.

    ).

  144. Hab halt wenig bis keinen Humor. :-D

    Gab es eigentlich schon Vorschläge bzgl. des Leadershipments ? Jan Rosenthal würde reifen z.B.

    Flum, Kadlec, Inui und Lanig würd ich in die Muckibude vom Alex, vielleicht sogar in die vom Hr. Wiese schicken,

    sollten Trapp und Zamprano nicht schnellstens einen neuen Vertrag angeboten bekommen, weiß ich auch nicht.

    Mag ja den Hr. Schaaf wirklich, unauffällig, leise und schwerst integer gekoppelt mit sachlich, bin aus allen Wolken gefallen als damals Hr. Allofs die Pferde gesattelt hat, Hammer.

    Vermisse dann doch einen Spycher oder Schwegler … schlimm genug. ;-)

  145. So, mal quergelesen. Die 125 fasst die Lage perfekt zusammen. Bin jetzt wieder ebbes entspannter. Noch nen richtig guten Stürmer und die Beretta am Ende der Transferperiode für umme, dann simmer gar nicht so schlecht aufgestellt.

    Und jetzt Kuchen!

  146. Aufstellung gegen Sandhausen:

    Trapp – Chandler, Zambrano, Bamba, Oczipka – Hasebe, Lanig, Inui, Meier, Aigner – Kadlec

  147. ZITAT:

    ” Aufstellung gegen Sandhausen:

    Trapp – Chandler, Zambrano, Bamba, Oczipka – Hasebe, Lanig, Inui, Meier, Aigner – Kadlec “

    Wer ist Kapitän ? Meier ?

  148. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Aufstellung gegen Sandhausen:

    Trapp – Chandler, Zambrano, Bamba, Oczipka – Hasebe, Lanig, Inui, Meier, Aigner – Kadlec “

    Wer ist Kapitän ? Meier ? “

    Auf dem Aufstellungsbogen ist nur der Kapitän von Sandhausen angegeben

  149. Gibts einen Live-Stream ?

  150. Danke ! Höchstens noch Lanig …

  151. ZITAT:

    ” Gibts einen Live-Stream ? “

    Bisher nur Twitter, aber dieses Kack RW Essen gegen BVB das wird übertragen, Frechheit.

  152. Bisher war von den Anwesenden noch keine Rede von postierten Kameras.

    Hoffe auf Halbzeit 2, wenn die Brüder von Eintracht TV den Weg dorthin gefunden haben. :-D

  153. Traditionelle Mitläufer als Hoffnungsträger. Zartbesaitetere könnte das schon wieder richtig runterziehen.

  154. über Zwitscher:

    11.Min.: Sandhausen steht sehr tief und kommt nur sporadisch nach vorne. Unsere SGE ist richtig präsent.

  155. 17.Min.: Lucas Piazon macht sich jetzt warm. Stefan Aigner scheint einen Schlag bekommen zu haben.

  156. 0:0, 24.Min.: Jetzt ist es soweit, Lucas Piazon kommt für Stefan Aigner. Gute Besserung Stefan!

  157. MWA:

    Auch bei anderen Vereinen gibt es Verantwortliche, die dumm daherreden:

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....83079.html

  158. ZITAT:

    ” Nicht schlecht.

    http://www.tz.de/sport/fc-baye.....33126.html

    Gell ? “

    Der Mann ist Weltmeister und Vorbild für unsere Kinder. Ich verlange eine sofortige Hexenjagd.

  159. Hier das Video Kroni vom Schweini……

    http://www.youtube.com/watch?v.....97Qiq_hlII

  160. War nur einen Klick entfernt … Oute mich als Sympathischfinder.

  161. ZITAT:

    ” War nur einen Klick entfernt … Oute mich als Sympathischfinder. “

    +1! Wir sin ja nich beim Nonnenhockey!

  162. Es sinn halt Buben, mir gefällts sau gut. Drecks BVB.

  163. Neuers aus Sandhausen:

    0:0, 32.Min.: Jetzt kommt Sandhausen besser ins Spiel und hat 2 gute Schussmöglichkeiten, die Kevin Trapp pariert!

    Kwelle: Twitter Eintracht

  164. Alex macht das 1:0
    Quelle Twitter

  165. 1:0 Eintracht, Hurra.

  166. 1:0, 37.Min.: TOOOOOOOOOOOOOOR für unsere Eintracht. Und wer war es? Natürlich der Fußballgott: Alex Meier.

    Hoffentlich bleibt der lange heile.

  167. ZITAT:

    ” 1:0, 37.Min.: TOOOOOOOOOOOOOOR für unsere Eintracht. Und wer war es? Natürlich der Fußballgott: Alex Meier.

    Hoffentlich bleibt der lange heile. ” !!!!!!!!

    Was würden wir nur ohne ihn machen !

  168. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” 1:0, 37.Min.: TOOOOOOOOOOOOOOR für unsere Eintracht. Und wer war es? Natürlich der Fußballgott: Alex Meier.

    Hoffentlich bleibt der lange heile. ” !!!!!!!!

    Was würden wir nur ohne ihn machen ! “

    Schweissfüsse haben.

  169. Valdes? Ist das nicht der personifizierte Chancentod? Aber nen Stoßstürmer ist das nicht, eher als

    Auswechselspieler, wenns nicht läuft. So jedenfalls hab ich den von Werder in Erinnerung. 1 Stoß-

    stürmer muß noch her HB!

  170. @Dieter, wir führen 1:0, komm bitte bissi später mit dem Mist.Freu mich auf Justus Valdez.

    Nie war jemand so bereit !

  171. Na gut, der Justus ist einen halben Meter kleiner als NB52, sprich das Häkeldekchen auf dem Gemächt muss entsprechend angepasst werden, nen Adlertopflappen druff und der Typ ist Kult !

    Hoffe der bringt ein Stück Paraguay mit.

  172. Meier? Find ich gut!

  173. Sucht der Valdez endlich mal einen Verein, bei dem nicht gleich wieder weitergeschickt wird? Immerhin landete die Nachricht dieses Transfers bei n-tv.. Ich bleibe skeptisch.

  174. Hoffe auf 15 – 18 Assits.

  175. 1:0, 69.Min.: Wechsel bei der SGE, Flum f. Hasebe, Gerezgiher f. Kadlec, Russ f. Inui und Djakpa f. Oczipka!

    Twitter SGE

  176. ZITAT:

    “Schweissfüsse haben. “

    😂

    😂

  177. Man muss auch mal ein Ergebnis halten können.

  178. lol … Rode … es war ja irgendwie klar …

  179. Rode zum 2:0 für Bayern gegen VW.

  180. Oh mein Gott, Rode macht ein Tor nach Doppelpass mit Pizarro – sehr schön gemacht!

  181. Rode – jetzt glaube ich an Wunder!

  182. 1:0, 75.Min.: Und in der letzten Viertelstunde kommt noch Alex Madlung für Zambrano.

  183. 10 Mitspieler müsst ihr sein

  184. 1:0, 79.Min.: David Kinsombi ist soeben für Martin Lanig ins Spiel gekommen!

    ……. + Gaudino, Hölbjerg und Co. zerlegen derweil VW.

  185. Spiele ohne Wert.

  186. Die Bundesligatreffer muss der arme Seppl dann wohl im annern Trikot ballern.

  187. Lindenstrassenwumms

  188. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:

    “Werd ich schon senil oder erhöht sich der alljährliche Jammerquotient exorbitant zur Lebenszeit, jetzt nicht auf dich bezogen !?

    Jedes Jahr ärgere ich mich aufs neue über die beschissene Darstellung meines Vereins während der “Pause”‘,

    muss da schwer an mich halten.

    Kann dann nur floskeln ala : schwimmt rüber …

    Sinnloses alles beurteilen und alles goldwagig besser wissen, Jahr für Jahr hoch 3 + immer einmal mehr … “

    Dem ist zuzustimmen. Mein erste Reaktion war zwar auch nicht Champagner. Der zweite Gedanke hingegen, nach längerer Pause: älterer und erfahrener Stürmer als Ergänzung zu den Newbees der Abt. Attacke; Trainer kennt ihn gut; erweitert den Spielraum im Sturm, ohne mutmaßlich das Budget allzu sehr zu belasten, daher, last not least: Löwenanteil der finanziellen Mittel frei für die noch gesuchte ballhaltende Sturm-Kante (oder noch einen weiteren Spieler wie etwa einen flexiblen Defensivmann). Passt.

    Wer, wie oben geäußert, viel lieber Roque Santa Cruz gesehen hätte – hier die Vergleichsdaten:

    RSC (seit Spielzeit 98/99): 455 Spiele, 109 Tore, 39 Assists

    NV (seit Spielzeit 01/02): 428 Spiele, 105 Tore, 38 Assists

    So what?

  189. Oh Gott, gibts diese unsägliche Serie immer noch?!
    Is bestimmt ne Wiederholung..

  190. Auswärtssieg!

    1:0, 90.Min.: Schiri Dingert hat das Spiel abgepfiffen. Die Eintracht gewinnt diesen Test souverän mit 1:0!

    Und jetzt weiter mit der neuen Ausgabe der belieben Fernsehserie Lindenstrasse.

  191. Ich frage mich, wie man sich freuen kann, wenn AM14 alle Tore in den Vorbereitungsspielen macht?

    1. Wenn die Generalprobe läuft, geht die Premiere daneben

    2. Jeder Kreisklassetrainer weiß jetzt Meier richtig schon auf die Socken geben und die Eintracht bringt nichts.

    3. Wenn ein Holzkopf von Viktoria Berlin richtig zulangt …

  192. Ein Punkt habe ich vergessen:

    Mit 17 Toren steigt man ab.

  193. @ 182 ich komme schon wieder zu früh…….

  194. @203 +1 (Eintracht)

    @204 Hahaha

  195. ZITAT:

    ” @203 +1 (Eintracht)

    @204 Hahaha “

    Ich finde diese Abhängigkeit überhaupt nicht lustig.

  196. ZITAT:

    ” AAAH NELSON VALDEZ !

    und alle so : http://i.stack.imgur.com/jiFfM......jpg

    Also wenn der genauso schlecht ist wie Madlung, dann finde ich’s eine gute Verpflichtung.

  197. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @203 +1 (Eintracht)

    @204 Hahaha “

    Ich finde diese Abhängigkeit überhaupt nicht lustig. “

    Deine Abhängigkeit von Meier ist schon auch lustig. Für dich selbst solltest Du dieses Problem aber langsam mal angehen…

  198. AM14FG wird zu AM14FGC (C = Mannschaftskapitän). Verdientermassen!

  199. Wenn Valdez wirklich Ablösefrei oder für kleines Geld kommen würde , wäre einerseits das Risiko nicht so hoch

    andererseits noch genügend Geld in der Kriegskasse für einen wirklichen Königstransfer oder sogar für 2 !!!

    Bruno machet !

  200. Kurzbericht aus Sandhausen:

    Nettes kleines Stadion. Eintracht nicht so vogelwild wie in den Spielen zuvor,Sandhausen hatte auch paar gute Möglichkeiten. Ansonsten ereignisarm und eher ein Unentschieden.

    Auffallend war, dass unser Spielaufbau doch recht dünn war, in HZ1 hatte Bamba gefühlt die meisten Ballkontakte. Die 6er lassen sich auch nicht mehr fallen, um die Bälle vom IV zu übernehmen.

    Oczipka wird sich in dem System schwer tun, kam selten bis vor und meist liefen auch über seine Seite die Sandhäuser Angriffe. Chandler auf rechts viel agiler.

    Hasebe zeigt, dass er Schwegler durchaus ersetzen kann, stark am Ball. Wenn es mal zu Chancen kam, dann wurde meist über Hasebe schnell nach vorne kombiniert, sah dann und wann ganz gut aus.

    Piazon sieht man an dass er mit dem Ball umgehen kann, logischerweise fehlt noch die Bindung.

    Aigner wurde recht am Anfang an der Linie ziemlich hart abgeräumt und als er raus war ist er mit nem dicken Verband Höhe rechtes Knie in die Kabine gehumpelt. Der Abräumer war übrigens der kleine Hübner, wenn ich das richtig gesehn habe.

    Fazit: Noch ordentlich Luft nach oben- so grotesk wie man nach dem Waldhof-Spiel las, wars aber bei weitem nicht.

  201. Stürmer da, Sandhausen vernichtend geschlagen => Europapokal, Europapokal, EUROPAPOKAAAL!!!!

  202. ” andererseits noch genügend Geld in der Kriegskasse für einen wirklichen Königstransfer “

    “Wird’s ein Junge oder eine Abtreibung?” ‘Der Diktator’ – 20:15 h, PRO 7

  203. Kannganzschnellgehn

    @214: Besten Dank. Soll der Babba seinem Kurzen mal die Löffel langziehn.

  204. @JimmyH [214]

    Wenn auch nicht sehr erbauend – Dank für den Bericht.

  205. ZITAT:

    ” @214: Besten Dank. Soll der Babba seinem Kurzen mal die Löffel langziehn. “

    das war die Retourkutsche dafür dass er wechseln wollte, seine Familie verlässt man eben nicht……

  206. “2. Jeder Kreisklassetrainer weiß jetzt Meier richtig schon auf die Socken geben und die Eintracht bringt nichts.”

    Und zwar weiß das der Kreisklassetrainer seit …Trommelwirbel …. exakt …HEUTE.

    Scheiße, wir steigen ab.

  207. “Scheiße, wir steigen ab. “

    Ich komme mit!

  208. ZITAT:

    ” Scheiße, wir steigen ab. “

    Missmanagement, welches sanktioniert gehört.

    Sky-Abo kündigen und häufiger ins Waldez-Stadion. Alternativ in Backstage oder AL pöbeln.

  209. ZITAT:

    ” “Scheiße, wir steigen ab. “

    Ich komme mit! “

    Mooooment. So einfacht geht das nicht. Ich steige ja ab, weil diese ausgefuxten Gegnertrainer nach noch nicht einmal zehn Jahren herausgefunden haben wie man Meier – also UNS – stoppen kann. Und zwar mit dem unfassbaren Matchplan “richtig schön auf die Socken geben”.

    Warum steigst Du denn ab? The Lord?

  210. @JimmyH # 214

    Dankeschön!

    ZITAT:

    “Die 6er lassen sich auch nicht mehr fallen, um die Bälle vom IV zu übernehmen.”

    Mmhm. Trainings-bedingt = Absicht? Liest sich fast so, möchte aber nicht zuviel hineininterpretieren.

    Jedenfalls danke.

  211. Keiner hat Meier je auf der Rechnumg gehabt. Bis er gegen Sandhausen am 27. Juli 2014 traf.

  212. Naja so ganz unter den Tisch fallen lassen würd ich das Meier-Argument nicht, wir hatten letzte Saison schon Probleme torgefährlich zu werden wenn er verletzt war, erst als bei Joselu der Knoten platzte gings wieder bergauf.

    Aber dafür kommt ja nächste Woche noch der Kracher, oder doch net ?

  213. ZITAT:

    ” Keiner hat Meier je auf der Rechnumg gehabt. Bis er gegen Sandhausen am 27. Juli 2014 traf. “

    Meier wer ?

  214. @Bruder Tom

    Bist Du mit deiner Einschätzung bezüglich des Felsens in der Brandung nicht ein wenig voreilig ?

    Wir haben noch kein Pflichtspiel gesehen. Weder einen Sieg noch eine Niederlage….Bis jetzt war das alles Mumpitz

    Ich würde mal abwarten wie es mit der Geduld aussieht wenn man sich und die berühmten” Frankfurter Verhältnisse” ein wenig kennengelernt hat.

    Aber gut… für den Klassenerhalt wird es schon reichen..schreibst Du bei deiner Einschätzung des Kaders.. . Eintracht Frankfurt 2014… Als Anhänger der altrömischen Dekadenz in all seinen Facetten..würde ich jetzt sagen .. Man reiche mir den Gänsekiel..

    Indes.. der wurde ja nur nach einem opulenten Bankett wie dem Festmahl des Trimalchio gereicht.. Heutzutage langt dann wohl ein Bullrich-Salz. ( vegan) Ich nehm dann mal einen Fernet..aus Italien (45%) und nicht so eine kastrierten aus der Wohlfühlrepublik (40%)

  215. Btw.. Jung-Hübner gehört mal der Kopf gewaschen.

  216. ZITAT:

    ” Keiner hat Meier je auf der Rechnumg gehabt. Bis er gegen Sandhausen am 27. Juli 2014 traf. “

    Gibt es eine Urkunde für diesen Sieg? Hätte Interesse. Gerne PM.

  217. aus # 214

    ZITAT:

    “Der Abräumer war übrigens der kleine Hübner, wenn ich das richtig gesehn habe.”

    Wenn’s kein Foul war, hat der Jung-Hübner schlicht und einfach seinen Job gemacht.

    Nicht mehr. Nicht weniger.

  218. Alle Warnung übrigens komplett umsonst. Soviel zum Fussballsachverstand vom Mr. Blog-g.de

  219. Wann spielen wir endlich Testspiele gegen Kracher-Mannschaften? Gerne live auf Servius-TV.

  220. @224

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das von Schaaf gewollt ist, hatte ID glaub ich auch mal geschrieben…

  221. Meier wie immer in Frühform. Das ihm das kein Trainer abgewöhnen kann…

  222. Der Rodi hat ja gegen WOB ein Tor geschossen. Naja, neue Besen kehren gut. Kennt man ja von Frankfurt her.

  223. @JimmyH #234

    Thxs. Hatte ich auch so im Hirn.

  224. Der Fernet ist mittlerweile bei 39%.

    Frosch und Kochtopf.

  225. Der Fernet ist mittlerweile bei 39%.

    Frosch und Kochtopf.

  226. Der Fernet ist mittlerweile bei 39%.

    Frosch und Kochtopf.

  227. Kannganzschnellgehn

    Der Frosch von Bashô ist aber nur ein einziges Mal in den Kochtopf gesprungen ;-)

  228. Das wird eine ganz schwierige Saison, mal wieder mal. Wäre schön, wenn wir vor dem VfB landen würden. Und wenn es als 17. wäre, wär mir auch recht. Dann kann man vielleicht mal wieder Fußball in einem rischtigen Stadion sehen – Böllenfalltor lässt grüßen!

  229. nur noch tschecheranten hier am start

  230. Die FAZ hat morgen im überregionalen (!) Sportteil einen größeren Artikel “Ein unglücklicher Sommer”, indem es im Wesentlichen im Hb und BH geht. Uwe Marx haut da teilweise ein paar harte Sätze raus.

    “Was andere Vereine im Verborgenen planen und von langer Hand vorbereiten, wurde in Frankfurt wochenlang offen debattiert, offenbar hastig erwogen und genauso hastig wieder verworfen.”

  231. Dem Bruno wird das auf jeden Fall nicht gefallen.

    ” Hübner ist umgänglich und emsig, und er kann hartnäckig sein. Aber dass er den Verein strategisch ausrichten kann, dass er ihm – abgesehen vom schnellen Kauf und Verkauf von Spielern – eine Richtung gibt, das bezweifelt bei Eintracht Frankfurt inzwischen so mancher, auch auf der Führungsebene.”

    “Den Worten des Vorstandsvorsitzenden und Chefs lässt er bei passender Gelegenheit gerne mal demonstrative Skepsis folgen. Bruchhagen macht es umgekehrt genauso. Es kracht zwar nicht in diesem Klub. Und sogar das Knirschen ist oft fast geräuschlos. Aber es klappt auch nicht gerade viel in letzter Zeit. Einigkeit wird bei den meisten Vereinen jedenfalls anders definiert. Es ist an Thomas Schaaf, unter diesen besonderen Bedingungen das Beste für die Frankfurter herauszuholen. Auch er steht bis 2016 unter Vertrag. Es könnten schwierige zwei Jahre werden. Die neue Saison ist erst der Anfang.  “

  232. Sieht nach einem netten kleinen Privatkrieg aus.

  233. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:

    ” Sieht nach einem netten kleinen Privatkrieg aus. “

    Mögest Du mit dieser Einschätzung Recht behalten. Ich möchte es ebenso sehen, zucke aber bei “hastig” und “öffentlich” doch etwas zusammen.

  234. “Eintracht Frankfurt wirkt manchmal etwas durcheinander. Und weil es in der Sommerpause keinen anderen Bundesligaverein gab, der unglücklicher agierte, stellt sich die Frage nach dem Zusammenhang zwischen innerer Verfassung und sportlicher Bilanz.”

    Nett ist auch die Einleitung. Marx beschreibt Bruchagens Auftritte am Trainingsplatz und seine “Regierungserklärungen”, die er dort Journalisten gebe.
    “Aber am Ende, wenn der Chef fertig und wieder weg ist, kommt oft ein anderer ranghoher Vertreter des Klubs und sagt: Was der Heribert da gerade zu diesem oder jenem Punkt gesagt hat, das stimme so ja gar nicht. Aha. “

    Einen gibt Marx Hübner dann noch mit, als es um 2011 geht: “…Und er holte – vermutlich sehr bewusst – kein Schwergewicht als Nachfolger, sondern Hübner.”

  235. Ganz & gar sinnvoll, wenn einer der beiden weder Ziele noch Zukunft hat. Aber wäre doch gelacht, wenn er in den letzten Tagen der Welt nicht noch beweisen würde, daß aus Eintracht Frankfurt niemals etwas werden kann. Und dann werden sie vor ihm im Staub kriechen und ihn endlich verehren.

  236. Die FAZ haut aber in letzter Zeit wirklich ganz schön drauf, da könnte sich so mancher Blog-Apokalyptiker noch ne Scheibe von abschneiden, diese ganzen Planlos/Ideenlos Artikel waren meist in der FAZ am härtesten, deswegen wunderts mich auch nicht dass der Bruno bei der Frage nach der Rückrunde von Piazon so patzig reagiert hat, die kam ja auch von nem FAZ-Journalisten oder ?

  237. ZITAT:

    ” @Bruder Tom

    “Bist Du mit deiner Einschätzung bezüglich des Felsens in der Brandung nicht ein wenig voreilig ?”

    Mag schon sein. Aber Voreiligkeit ist das Recht der Jugend.

    Ansonsten: Der Vorname ist schon mal nicht schlecht und der unfehlbare Charly kann sowieso nicht irren:

    ” … diese Werte, Tradition, Glaubwürdigkeit, diese Außendarstellung. Das Saubere, das er hat.

    Diese Leidenschaft. Thomas kann hier etwas bewegen ..” (Karl-Heinz Körbel im kicker-Interview: “Thomas ist der einzige Trainer, den ich geholt hätte” vom 21. Juli 2014).

    Also wenn das nichts wird …

  238. Und noch ne Mücke mit einem Elefantenrüssel.

    Vom FAZ-Marx erwarte ich, was anything SGE angeht, schon lange nichts mehr anderes.

    Der hat, ob der Herumeierei unserer Verantwortlichen, gerade ganz viel Spaß.

  239. ZITAT:

    ” Die FAZ haut aber in letzter Zeit wirklich ganz schön drauf, da könnte sich so mancher Blog-Apokalyptiker noch ne Scheibe von abschneiden, diese ganzen Planlos/Ideenlos Artikel waren meist in der FAZ am härtesten, deswegen wunderts mich auch nicht dass der Bruno bei der Frage nach der Rückrunde von Piazon so patzig reagiert hat, die kam ja auch von nem FAZ-Journalisten oder ? “

    Richtig.

  240. Wahrscheinlich alles ohne jeden Grund.

    Man weiß ja, wie gerne sich Schmierfinken ihre täglichen Gesprächspartner zum Feind machen.

  241. ZITAT:

    ” Test “

    Haben doch erst gestern gespielt.