EM 2012 War's das etwa schon?

Knöpfe. Foto: Stefan Krieger.
Knöpfe. Foto: Stefan Krieger.

1972, 1974, 1974, 1975, 1980, 1980, 1981, 1987, 1988, 1990, 1996. Und danach bis heute nichts mehr. Die längste Zeit in meinem Leben ohne Titel. 16 Jahre sind eine verdammte Ewigkeit. Ich denke es reicht so langsam mal.

Und da mögen die ach so Coolen noch so oft betonen, wie sehr ihnen so eine Europameisterschaft sonstwo vorbei geht. Für mich ist es ein Strohhalm, wenn natürlich auch nur schwacher Ersatz für etwas, was halt niemals hat sollen sein. Sei’s drum. Wenn die es jetzt auch nicht mehr packen, dann wird’s das endgültig gewesen sein für mich.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Du bist doch noch jung…

  2. Guten Morgen,

    glaube fest an einen Titel, allerdings nicht dieses Mal.

    In zwei Jahren.

    Am besten gegen den Gastgeber im Endspiel, und ein Sebi von der SGE wird dabei sein, auf dass auch diese Legende weiterhin Bestand haben wird.

  3. Antalya Cup 2011!

  4. Wo gibt’s denn diese tollen Buttons?

    WM- und EM-Titel sollen mir ja auch nur die Zeit bis zur „Mutter aller Titel“‚ für meine geliebte Eintracht versüßen…

  5. ZITAT:

    “ Wo gibt’s denn diese tollen Buttons? „

    Das gilt natürlich nicht für die oberen zwei Reihen. :-)

  6. „Und da mögen die ach so Coolen noch so oft betonen, wie sehr ihnen so eine Europameisterschaft sonstwo vorbei geht.“

    Also ein Titel bei der EM ist m.E. sportlich nahezu ebenso hoch zu werten wie ein WM-Titel, spielen dort doch – außer einigen wenigen außereuropäischen Kandidaten (letztlich nur Brasilien und Argentinien) – mehr konkurrenzfähige Mannschaften mit als bei einer WM.

  7. 1996 gab’s den letzten Titel, also im letzten Jahrhundert(!) Da kann man schon mal titellos, aka ungefickt (cr Ergänzungsspieler), verdammt alt werden, also beim Männerfußball. Und ausgerechnet Berti Vogts soll der letzte erfolgreiche Nati-Trainer gewesen sein? Es wird in der Tat Zeit, daß die’s mal wieder packen.

  8. Falls es diesmal wieder nicht klappt, bleibt dann am Ende vielleicht doch nur der Frauenfußball, um internationale Titel zu feiern? Erfolg macht schließlich sexy, oder?

    Allerdings … ich hab’s ja versucht, letztes Jahr, bei der WM im eigenen Land. Und am Ende sind es dann die Japanerinnen (!) geworden. Weltmeisterin sozusagen. Aber so richtig prickelnd war das dann alles doch nicht. Quasi wie alkoholfreier Äppler oder Handkäs ohne Musik. Irgendwie bekommt man’s runter, aber es macht nicht wirklich Spaß.

    Also hoffen wir mal, dass es Jogis Jungs schon richten. An die Folgen, falls es nicht klappt, mag ich momentan noch nicht denken …

  9. Wer hat sich eigentlich Autofussball EM ausgedacht?

  10. ZITAT:

    “ Wer hat sich eigentlich Autofussball EM ausgedacht? „

    Der Raab ist ein phantastischer Verkäufer. Wie oft hat der heuer schon Scheiße in Gold verwandelt?

  11. ZITAT:

    “ Autoball. Ohne Fuß. „

    Stimmt ;-)

  12. ZITAT:

    “ Autoball. Ohne Fuß. „

    Und nichtmal da gab’s nen Titel.

  13. Sauerei!

    künstliche Verknappung.

    Allein in unserer Straße fehlen 3 rote Podolskis…

    ansonsten ist bei allen die REWE-Karten-Sammlung komplett.

    Mir fehlt noch der 3-D Özil.

  14. WM-Tortabelle hängt am WG Kühlschrank, Glaube im Herzen an den Titel verankert, Biervorräte aufgestockt, Kicker-Interacitive Mannschaft aufgestellt. Ich fühle mich bereit für dieses archaische Ereignis!

  15. Hallo und schönen Sonntag alle!

    Ganz einfache Sache das:

    Kein Eintrachtspieler im DFB-Kader, also kein Titel.

    Noch Fragen?

  16. Pro Titel.

    Andererseits: Was soll ein Fan eines englischen Mittelklassevereins sagen? West Ham oder so. Wie motiviert der sich?

    Der Özil muss es reissen und hinten muss irgendwie sicher werden. Dann kann das klappen.

  17. ZITAT:

    “ Hallo und schönen Sonntag alle!

    Ganz einfache Sache das:

    Kein Eintrachtspieler im DFB-Kader, also kein Titel.

    Noch Fragen? „

    Gilt nicht für EMs, glaube ich.

  18. wenn titel dieser art zählen, dann habe ich den grand prix mit lena und satellite gewonnen. neulich. ganz ohne autofähnchen.

  19. Fußballtitel. Sonst könnte man ja Vettel, Boris Becker und Angela Merkel noch hinzuzählen.

  20. Titel kann man nicht hoch genug bewerten.

  21. „Vettel, Boris Becker und Angela Merkel „

    Werner von Braun und für die älteren unter uns noch Arminius der Cherusker

  22. ZITAT:

    … für die älteren unter uns noch Arminius der Cherusker „

    was hammer da am römer gefeiert :-)

  23. Und Papst sind wir auch!

  24. ZITAT:

    “ Fußballtitel. „

    eintracht u17: deutscher meister 2010.

  25. 23, 24

    :-)

    Macht eigentlich der Mercato EM-Urlaub? Lehmann in Köln? iNui?

  26. Wozu gibt es die Playstation? Hole damit einen Titel nach dem anderen. Habe dadurch meinen Frieden gefunden.

  27. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fußballtitel. „

    eintracht u17: deutscher meister 2010. „

    Boah. Als nächstes kommst du mir mit einer Zweitliga“meisterschaft“.

  28. ZITAT:

    Boah. Als nächstes kommst du mir mit einer Zweitliga“meisterschaft“. „

    ne, aufstieg in die regionalliga. also hessenmeister 2012. die eintracht-mädels :-)

  29. Sowas in der Art habe ich oben schon eingebaut.

  30. ZITAT:

    “ 23, 24

    :-)

    Macht eigentlich der Mercato EM-Urlaub? Lehmann in Köln? iNui? „

    Ja! Heribert in der FAS: Man werde in den nächsten Wochen nicht „hyperaktiv“ (!!) werden.

  31. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fußballtitel. „

    eintracht u17: deutscher meister 2010. „

    Boah. Als nächstes kommst du mir mit einer Zweitliga“meisterschaft“. „

    Vizemeister! ;-))

  32. ZITAT:

    “ Sowas in der Art habe ich oben schon eingebaut. „

    was war denn 1987?

    vergessen: 1992. fuji-cup. große nummer. glaspokal. 1992!

  33. ZITAT:

    was war denn 1987?

    Vermutlich Adelaide Citys Sieg beim Oceania-Cup. Schon interessant, was hier alles zur Titelsammlung herhalten muss…

    http://de.wikipedia.org/wiki/O.....s_Cup_1987

  34. ZITAT:

    “ Nee, Meister. „

    1998 mit dem Hotte. Stimmt.

  35. Könnte natürlich auch der A-Jugend-Vize 1987 mit Klaus Gerster als Trainer sein… Was weiß ich.

  36. ZITAT:

    “ Könnte natürlich auch der A-Jugend-Vize 1987 mit Klaus Gerster als Trainer sein… Was weiß ich. „

    uiuiui :-)

  37. Uff diesen Magath krieg ich so langsam richtig hass.

    Können denn die von Betriebsrat und Gewerkschaft dem net mal das Handwerk legen?

  38. 1987. Meister der Kreisklasse Main Taunus.

  39. Ach, ich Depp. Darauf hätte ich eigentlich kommen müssen…

  40. Der Ein oder Andere wird sich wahrscheinlich noch erinnern.

    Südmaingaumeister: 1907, 1908, 1915, 1916, 1917, 1918.

  41. Ja, ich. Ach, war das schön.

  42. ZITAT:

    “ Uff diesen Magath krieg ich so langsam richtig hass.

    Können denn die von Betriebsrat und Gewerkschaft dem net mal das Handwerk legen? „

    Warum? Weil er umsetzt was ihr nur in euren feuchten Träumen für möglich haltet?

  43. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ Uff diesen Magath krieg ich so langsam richtig hass.

    Können denn die von Betriebsrat und Gewerkschaft dem net mal das Handwerk legen? „

    Das ist nur noch eine Farce. Was da für Profis versauern. Wer geht denn da noch hin?

  44. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    „Warum? Weil er umsetzt was ihr nur in euren feuchten Träumen für möglich haltet? „

    Nee, Heinz, davon träume ich nicht. Nicht nur wegen des Sponsors, sondern inzwischen mehr wegen des Stils. Ich will doch eine Mannschaft anfeuern, die Grundzüge einer sozialen Struktur hat, mit „Typen“ und Sympathieträgern. Wie soll denn das gehen, wenn man nicht mal die Namen kennt?

    Da kannst Du eher mit Deinen maroden Schalkern kommen.

  45. Realitätsverweiger sollten eine eigene Liga gründen. Mit Stehplatz, Bierdose und Bratwurst. Ich hab diese Welt net gemacht, indes muß ich halt in ihr leben und mache nicht andere für mein Versagen verantwortlich.

    Ich kenne im übrigen auch keine Abus, Celozzis , DJs, oder die nächste Muräne die hier den Adler küßt. Soll ich die toll finden weil sie “ günstig “ sind Verstehe ich nicht.

  46. Und jetzt gibts von mir Kaptitalistenschwein noch ein Zitat von Bakunin. Wohl bekomms:-)

    „Diejenigen, die immer nur das Mögliche fordern, erreichen gar nichts.

    Diejenigen, die aber das Unmögliche fordern, erreichen wenigstens das Mögliche.“

  47. Nee Gründel, willste beleidigen?

    Dann wärn wir alle schon Fans von Bayern, und selbst die ham wenigstens ehrlich(?) erarbeitetes Kapital. Aber dieser Wichser, der am Liebsten aus Harsewinkel Bayern1 machen tät ist das Letzte, was Deutscher Fußball braucht.

    Gehaltsstrukturen gehen kaputt, die Pfeifenochsenköppe plappern sogar noch, dass sie gerne unter ihm Medizinbälle schleppen; der muß raus, raus, raus.

  48. Ich möchte niemanden beleidigen. Sollte das so rübergekommen sein, bitte ich höflichst um Entschuldigung. Schreibs meinem überschäumenden Temperament zu. Verabschiede mich damit in den Urlaub.

    Bis die Tage.

  49. Das Zitat ist bekannt, stammt auch aus der Ecke, aber Bakunin würde ich wagen, zu bezweifeln. Ich hätte da eher Proudhon im Kopp.

  50. „Drei Titel den Blogkönigen hoch im Licht,

    Sieben den Forenherrschern in ihren Hallen aus Stein,

    Den Sterblichen, ewig dem Fansein verfallen, neun,

    Einer dem Dunklen Herrn auf dunklem Thron

    Im Lande Sponsor, wo die Schatten drohn.

    Ein Titel, sie zu knechten, sie alle zu finden,

    Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

    Im Lande Sponsor, wo die Schatten drohn.“

    Die unerwarteten Titel sind doch viel schöner als die geplanten.

    Wenn sie denn eingefahren würden.

    Wie haben das die Dänen damals eigentlich als Nachrücker für Jugoslawien bewerkstelligt?

    Das mit dem BigMac war doch auch eher eine nachträgliche Verklärung.

  51. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Uff diesen Magath krieg ich so langsam richtig hass.

    Können denn die von Betriebsrat und Gewerkschaft dem net mal das Handwerk legen? „

    Das ist nur noch eine Farce. Was da für Profis versauern. Wer geht denn da noch hin? „

    der torschützenkönig der ersten käskoppliga reiht sich z.b. gerade freudig als 10.(!echt wahr) aktiver mittelstürmer in felix kader ein.

    so bizarr, daß es schon (fast) wieder lustig ist, felix könnte wolfsburg mit einem torwart und 10 mittelstürmern auflaufen lassen.

  52. Magath ist ein Arsch – aber immerhin war er Meister. Bruchhagen mag ein netter Mensch sein – ist aber mehrfacher Absteiger und findet keinen Sponsor.

  53. Rasender Falkenmayer

    Da ist schon noch mal ein himmelweiter Unterschied zwischen dem Einkaufs- und Führungsgebahren des VW Magath und anderen Wegen zum Erfolg. Denen insbesondere, die tatsächlich Erfolg haben und dafür nicht in spätrömische Dekadenz verfallen müssen. Ich schau mal eben auf die reale Tabelle. Und dann auf die Zuschauerzahlen.

    Die Verantwortlichen bei VW sollten sich schämen, mit dem Geld nicht mehr zu erreichen. Statt dessen machen sie Pimmelzeigen. In jedem Verein mit gescheitem Umfeld wäre das längst abgestraft.

    Ergo: Weniger Vereinsumfeld weniger Erfolg.

    Hm: „Umfeld schießt Tore“ ist noch verbesserungsbedürftig.

    (P.S.: Contra Dosen!)

  54. ZITAT:

    “ „Drei Titel den Blogkönigen hoch im Licht,

    Sieben den Forenherrschern in ihren Hallen aus Stein,

    Den Sterblichen, ewig dem Fansein verfallen, neun,

    Einer dem Dunklen Herrn auf dunklem Thron

    Im Lande Sponsor, wo die Schatten drohn.

    Ein Titel, sie zu knechten, sie alle zu finden,

    Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

    Im Lande Sponsor, wo die Schatten drohn.“

    Ganz kurz noch.. so haben sie es gemacht..

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....35835.html

    Die unerwarteten Titel sind doch viel schöner als die geplanten.

    Wenn sie denn eingefahren würden.

    Wie haben das die Dänen damals eigentlich als Nachrücker für Jugoslawien bewerkstelligt?

    Das mit dem BigMac war doch auch eher eine nachträgliche Verklärung. „

  55. Rasender Falkenmayer

    Huch seid Ihr schnell.

    Schönen Urlaub, Gründelscher.

    Magath war auch mit den Bauern Meister. Das respektiere ich.

  56. ZITAT:

    “ Das mit dem BigMac war doch auch eher eine nachträgliche Verklärung. „

    Hier das Interview von Peter Schmeichel. Entschuldigung, wenn geduttet.

    http://www.11freunde.de/interv.....page=0%2C0

  57. Entschuldigung natürlich angenommen, ich bleib aber, gewisse Herrschaften aus der Sponsor-Willkürliga betreffend bei meiner Meinung und Mr Boccia: vor dem Hanswurst hab ich nur wesche seiner Meisterschaften keinen Respekt. Hier war er zwar net Osram, aber gerissen hat er auch nix.

  58. Zum guten Dutt die Zusammenfassung:

    Das psychologische Moment wird oft unterschätzt.

    Es ist zum Glück nicht Alles planbar.

  59. ZITAT:

    “ Magath ist ein Arsch – aber immerhin war er Meister. Bruchhagen mag ein netter Mensch sein – ist aber mehrfacher Absteiger und findet keinen Sponsor. „

    Dann eben doch „Gref Völsings Rindswürste“. Hat sowas von Unicef wie bei Barca.

  60. @heinz ;))

    http://www.youtube.com/watch?v.....gzxWmbAkfg

    nur spass alder, have a good one!

  61. ZITAT:

    “ Dann eben doch „Gref Völsings Rindswürste“. Hat sowas von Unicef wie bei Barca. „

    Wenn’s zu bemüht um die Wurst geht, kommt des Öfteren Dixi als Ergebnis raus.

    Dann schon lieber mangels „Geld schießt Tore“-Möglichkeiten „Veh Helsings Zwingkünste“.

    Taugt zwar nix als Sponsordruck, aber als guter Psychologe würde ich ihn mir wünschen.

  62. Flutlichtpokalmeister 1957, gewonnen durch das bessere Eckenverhältnis.

  63. Darf ich das so werten, dass wir Anderson definitiv nicht holen/bekommen?

    http://www.kicker.de/news/fuss.....kkehr.html

    Gordon Schildenfeld, Martin Amedick und Wundertüte. Hossa! ;)

  64. ZITAT:

    “ Darf ich das so werten, dass wir Anderson definitiv nicht holen/bekommen?

    http://www.kicker.de/news/fuss.....kkehr.html

    Gordon Schildenfeld, Martin Amedick und Wundertüte. Hossa! ;) „

    nee, amedick soll ja auch gehn – also schildenfeld und butscher plus wundertüte.

  65. Was soll Eberl denn sonst sagen in der momentanen Situation?

    „Wir waren uns so sicher, dass Eintracht uns ihn abkauft für die geforderte Summe, und jetzt machen die das aber einfach nicht! Was erlauben Hübner?“

  66. Das macht doch nix die Abwehr steht doch bombensicher.

    Ich weiß nur eins AV wirs sich irgebdwann von HB aufs Kreuz gelegt fühlen und dann gehts los….

    Wieso hat der eigentlich immer noch soviel zu sagen. Ihn scheint die Trennung von der Macht aber sehr schwer zu fallen. Jedenfalls sehe ich da Ärger auf die Eintracht zukommen!

  67. Schildenfeld, Butscher, Maroh und Chris (letzter ist die Wundertüte) hielte ich bsp. für brauchbare Alternativen. Die 1,5 Andersson-Mille kann man somit als Rücklage in Chris investieren. Spielt er, haben wir mit ihm und dem neuen IV eine veritable IV, spielt er nicht, wirkt sich das positiv auf das Eigenkapital aus – die wichtigere Tabelle für son manchen….

  68. „1996 gab’s den letzten Titel, also im letzten Jahrhundert(!)“

    sgeHorst, du mit deiner Dyskalkulie hast´s gut.

    Ich hingegen bin mir schmerzlich bewusst, dass es sogar im letzten Jahrtausend(…) war.

  69. „und für die älteren unter uns noch Arminius der Cherusker „

    Ha! In OWL ist der Hermann immer noch ein Star und Zuschauermagnet..

  70. ZITAT:

    “ „1996 gab’s den letzten Titel, also im letzten Jahrhundert(!)“

    sgeHorst, du mit deiner Dyskalkulie hast´s gut.

    Ich hingegen bin mir schmerzlich bewusst, dass es sogar im letzten Jahrtausend(…) war. „

    :-))

  71. Ich merke gerade dass uns eine Königin fehlt.

  72. Tausend Jahre titellos.

  73. ZITAT:

    “ Ich merke gerade dass uns eine Königin fehlt. „

    Aaah, die Imkerei. Eine schöne Alternative für den letzten Lebensabschnitt.

  74. Ich halte die Nicht-Verpflichtung von Bamba Anderson jedenfalls für arschlos. Die Schlechten ins Töpfchen, die Guten ins Kröpfchen – da führt man so manche logische Denke ad absurdum. Als ob 1,5 Mio. ein Mondpreis wären. Aber einen Derwisch wie Lukimya haben wollen … das ist echt nass. Finde ich.

  75. 120 % agree.

    Gladbach freut sich lt. HR-Text über die gute Spielpraxis, die der Junge bei einem Top-Club in Liga 2 erhalten habe.

    Ich fand dem seine ruhige, abgeklärte Art des Abräumens gut. Musste relativ selten ein Foul begehen.

  76. 79 / 80 – am End ist es Wunschdenken meinerseits, aber das ist für mich bis jetzt Verhandlungstaktik. Bruno will bestimmt TEURO 500 sparen.

    Bamba kommt für 1.2 Mios.

  77. „Südmaingaumeister: 1907, 1908, 1915, 1916, 1917, 1918.“

    Aha. 1914 bis 1918 wart Ihr wahrscheinlich allein.

  78. Man sage mir nitte ob wie einen besseren als BAMBA haben bzw. unter 1,5 Mio. einen bekommen.

    Freue mich schon auf Duelle Gomes,Reus,Pizarro gegen Schildenfeld.Wird wohl leider ne Lachnummer es sei denn

    Schildenfeld weicht denen immer aus!

  79. „Ich halte die Nicht-Verpflichtung von Bamba Anderson jedenfalls für arschlos.“

    Wer nicht will der hat schon.

  80. @Ergänzungsspieler

    “ 79 / 80 – am End ist es Wunschdenken meinerseits, aber das ist für mich bis jetzt Verhandlungstaktik. Bruno will bestimmt TEURO 500 sparen.

    Bamba kommt für 1.2 Mios. „

    Ich hab‘ ja auch noch so e bissi Hoffnung, dass das nur Taktisieren is.

  81. Bamba spielt nächste Saison Champignon-Liga und HB und BH beißen sich ’n Arsch ab.

  82. ZITAT:

    “ Bamba spielt nächste Saison Champignon-Liga und HB und BH beißen sich ’n Arsch ab. „

    Da wette ich gleich ganze Bierfässer dagegen.

    Bamba wird weder Stammspieler in Gladbach noch wird ein anderer Verein 1,5 Mio für ihn hinblättern.

  83. wie kannst du nur an Anderson zweifeln? Böser CE.

  84. Danke, ce. Und ich dachte schon ich hätte mir die zahlreichen Böcke der Leihgabe nur eingebildet.

  85. „Da wette ich gleich ganze Bierfässer dagegen.“

    Ich hab‘ ja nicht gesagt, dass ich darauf wetten würde….

  86. Nichtsdestotrotz würde ich eine Weiterverpflichtung von Bamba befürworten.

  87. @[89]

    nicht „zahlreiche“, sondern zahllose Böcke

  88. Beispiel für den größten Bock?

  89. Okay. Das Foul gg. D’dorf. Weitere Beispiele?

  90. Mir egal. Der hat, für das was er zu tun bekam in der zweiten Liga, keinesfalls geglänzt. Gegen Leute wie Ronny König, wohlgemerkt. Wir reden hier nicht von Reus oder Gomez.

  91. Ronny Who?

  92. @94: „Foul“ wollte ich eigentlich in Gänsefüßchen gesetzt haben.

  93. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ronny Who? „

    http://de.wikipedia.org/wiki/R.....K%C3%B6nig

    Ah! Danke!

  94. Rasender Falkenmayer

    Wen dann?

  95. Rasender Falkenmayer

    Da legt sich ja wer ins Zeug

    http://www.kicker.de/news/fuss.....eicht.html

    Das wäre toll.

  96. Bamba? Abwarten. Mercato hat doch erst begonnen. HB guck doch gerne der Tapete beim trockenen zu.

  97. Rasender Falkenmayer

    Mir graut es davor, wieder darauf hoffen zu müssen, dass Chris die Abwehr stabilisiert.

  98. ZITAT:

    “ Mir graut es davor, wieder darauf hoffen zu müssen, dass Chris die Abwehr stabilisiert. „

    daher will ich ihn gar net hier haben

  99. Bei Chris kann man wenigstens davon ausgehen, dass er’s prinzipiell kann. Da habe ich bei Bamba so meine Zweifel.

  100. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hallo und schönen Sonntag alle!

    Ganz einfache Sache das:

    Kein Eintrachtspieler im DFB-Kader, also kein Titel.

    Noch Fragen? „

    Gilt nicht für EMs, glaube ich. „

    Stimmt, `80 war kein adler dabei, nicht mal ansatzweise, grmpf.

  101. Rasender Falkenmayer

    in Mainz sitz ein U-irgendwas-Innenverteidiger auf der Bank. Habe ich gehört. Großes Talent.

  102. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hallo und schönen Sonntag alle!

    Ganz einfache Sache das:

    Kein Eintrachtspieler im DFB-Kader, also kein Titel.

    Noch Fragen? „

    Gilt nicht für EMs, glaube ich. „

    Stimmt, `80 war kein adler dabei, nicht mal ansatzweise, grmpf. „

    Hrubesch war doch schon fast in Frankfurt….

  103. ZITAT:

    “ Bei Chris kann man wenigstens davon ausgehen, dass er’s prinzipiell kann. Da habe ich bei Bamba so meine Zweifel. „

    Ja, in allen vier Spielen wird Chris abgehen wie eine Rakete, der Gladiator. Wenn es in der Verteidigung vergangene Saison einen gab, der überzeugte, dann war das Bamba Anderson. Aber da wir hier ja Fehlerfreiheit erwarten, stimmt´s schon: raus,raus,raus. Dumm nur, dass dann vielleicht noch 1,2 Spieler übrig bleiben.

  104. Rasender Falkenmayer

    Bitte an Herrn Hübner weiterleiten

    http://bit.ly/JESBvo

    Für anderthalb Millionen müßte man einen besseren kriegen.

  105. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ Wenn es in der Verteidigung vergangene Saison einen gab, der überzeugte, dann war das Bamba Anderson.“

    Und wenn nicht?

  106. “ Aber da wir hier ja Fehlerfreiheit erwarten „

    Natürlich. Was sonst? Erwarten muß man das. Dass es nicht so kommen wird ist klar. Aber erwarten sollte man das schon erst mal. Aber, halt, nur keine hohen Ziele ausgeben. Das ist gefährlich.

  107. ZITAT:

    “ …Für anderthalb Millionen müßte man einen besseren kriegen. „

    Tomasz Jodlowiec

    Polnischer Nationalspieler. Vertrag bis 31.12.2012

    http://www.transfermarkt.de/de.....27261.html

    Der war doch schon mal so gut wie hier.

    http://ekstraklasa.wp.pl/kat,3.....omosc.html

  108. Weiß eigentlich jemand, warum es heute einen Alte-Klamotten-Tatort gibt? Ja is denn schon Sommerloch?

  109. Die können sich keinen neuen leisten.

  110. Wie immer Nebel und Schneeregen oder sowas ähnliches in der Eifel.

    Fantastisch, dass man im fortgeschrittenen Alter The Offspring gebührenfinanziert von der Kautsch aus betrachten kann. Warum aber müssen die eine Drum Machine einsetzen?

    Und nachher die Hosen und die Deichkinder, hm. Allerdings etwas spät ohne blauen Montag zu riskieren. Bed’n’d breakfast statt Rock’n’Roll. Ohwei, war’s das etwa schon?

  111. Bestimmt wegen Star Trec auf Po7. Die wussten, dass ich mir das ansehen werde. Die Füxe.

  112. http://www.buildtheenterprise......org/

    Vielleicht sollten wir so was ähnliches mit dem ziel „deutscher meister“ starten…

  113. Rolf Seelmann-Eggebert highlightete den Sonntag mal wieder beim wunderbaren Thronjubiläum. Diese wunderbare wie absurde Feier auf der Themse, hatte sehr viel von den in diesem Blog immer wieder herbeigerufenen Erinnerungen an die guten alten Zeiten der Eintracht.

    Den Stolz und die Fähnchen will man sich nicht nehmen lassen, aber die Realitäten sind andere. In England (und damit meine ich nicht nur die durch Rücktritte, Sperren und Verletzungen völlig auseinandergeflogene Elf – die trotzdem den Titel holen wird)und bei der Eintracht, die mir wie ein Discounter daherkommt: nur keine Namen.

    Da verwundert der inzwischen gestrige Eingangsbeitrag nicht, denn genau diese Aufzählung hatte ich mir Stunden zuvor auch zu eigen gemacht. Ok, die Kreisklasse MTK war eigentlich nicht dabei, aber so langsam fresse ich alles.

  114. Schaedelharry63

    ZITAT:

    “ …bei der Eintracht, die mir wie ein Discounter daherkommt: nur keine Namen. „

    Gebot (sic!) der Stunde:

    Namen kauft man nicht, einen Namen muß man sich machen.