Transferfrist Warten auf Freitag

Noch jede Menge Platz. Foto: Stefan Krieger.

Noch jede Menge Platz. Foto: Stefan Krieger.

Mercato ist noch bis Freitag, Punkt 18:00 Uhr. Bis auf die Bayern mit Running-Gag Martinez (Sportbild meldete erstmals im Juli, dass der Deal in den nächsten 48 Stunden über die Bühne geht), scheint sich aber noch niemand so richtig dran beteiligen zu wollen. Und auch wenn noch ein Plätzchen auf der Ersatzbank von Eintracht Frankfurt frei ist — nix gibt’s. Sagt Sportdirektor Bruno Hübner jetzt schon zum wiederholten mal. Und im gleichen Atemzug wird den Spekulationen um die Verpflichtung eines weiteren Absteigers, diesmal einem von der Hertha, eine Absage erteilt.

Schade eigentlich. Diese letzten Stunden vor der Schließung der Wahllokale haben in den vergangenen Jahren immer viel Spaß gemacht. Diesmal steigt die Party wohl ohne uns.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Damals, als die Natter einfach nicht in Glasgow landen wollte… heute wäre er Torschützenkönig der 4. schottischen Liga.

  2. Ascheberscher_Bub

    „Korkmaz?!? Kenn ich nicht…“

  3. Der Bruno. Wartet bis zur letzten Sekunde.

  4. Jo. Mag sein. Das Bruno das so sagt.

    Also ich für meinen Teil hoffe noch auf eine Überraschung. Einen Perspektivstürmer.

    Er darf auch Kevin heißen. ;-)

  5. Die ganze Martinez-Geschichte aus den Augen eines Bayernfans, übrigens:

    http://i.imgur.com/n2XRy.jpg

  6. Es hängt wohl von der Personalie Rob Friend ab, ob man noch einmal tätig werden kann.

  7. Helmes antizyklisch einkaufen!

  8. Acquafresca

  9. Bin mir nicht sicher, dass wir nichts mehr unternehmen. Bei einem interessanten Schnapp wird Bruno bestimmt schwach. Ist aber auch mal ganz angenehm, dass wir nicht unbedingt jemanden verpflichten müssen und zuzuschauen, wie sich manch anderer teure Wackersteine in den Sack legt…

  10. ZITAT:

    “ Es hängt wohl von der Personalie Rob Friend ab, ob man noch einmal tätig werden kann. „

    Anzunehmen.

  11. Friend und Köln, das würde passen.

    Naja, man kann den Kölnern ja nicht auch noch die Arbeit abnehmen.

    Wenn Friend also bleibt, dann hoffe ich, dass man ihm auch mal eine Chance gibt. Alles andere wäre….

  12. Bruno lungert wieder am Flughafen rum…

  13. @12

    …und schnappt den Bayern Martinez weg!

  14. bloss nicht ramona aus der hauptstadt

  15. Sobald Friend weg ist, passiert noch was.

  16. @15

    also in ca.2 Jahren?!

  17. Wir sollten uns voll und ganz auf den Fußball konzentrieren. Morgen kommt Lok.

  18. ZITAT:

    “ Wir sollten uns voll und ganz auf den Fußball konzentrieren. Morgen kommt Lok. „

    Ja. Und so wie das technische Equipment der Eintracht aussieht bestimmt eine dampfbetriebene

  19. Volldampf in der 1.Liga

    Unter Dampf nach Europa

    D-Zug des Erfolges

    Veh – Der Schaffner im Toreexpress

    Das Eintrachttor – kein Zugang ohne Fahrschein

    …kann die FR gerne verwenden ;-)

  20. @tikitakahara(5): Bitte aufs Wording achten: Es heisst Bestandskunde und nicht Bayernfan

  21. ZITAT:

    “ @tikitakahara(5): Bitte aufs Wording achten: Es heisst Bestandskunde und nicht Bayernfan „

    Im Falle Bayern ist das auch passender.

  22. Roggensack. Schafstall. Gegebenenfalls halt als Spielertrainer.

  23. ZITAT:

    “ Volldampf in der 1.Liga

    Unter Dampf nach Europa

    D-Zug des Erfolges

    Veh – Der Schaffner im Toreexpress

    Das Eintrachttor – kein Zugang ohne Fahrschein

    …kann die FR gerne verwenden ;-) „

    Jetzt haben wir nur den Heizer Uf der E-Lok vergessen, aber ich sag nix , sonst läutet Herr Pavllow wieder sein Gloeckchen.-:)

  24. Wenn ich den Bericht in der grünen Bild lese, wird mir gar nicht besser. Irgendwie wird mir das alles zu schön blau und grün geredet. EIN (wirklich) gutes Spiel und alles ist toll. Der Auergrottenkick ist völlig vergessen.

    Das ist so typisch Eintracht.

    klar sehe ich auch Potential in der Truppe, aber Ich bin erst nach dem 40. Punkt wirklich beruhigt.

    Vielleicht bin ich auch nur ne Unke

  25. ZITAT:

    “ Sobald Friend weg ist, passiert noch was. „

    Meinste? Der Etat ist doch schon leicht überzogen. Könnt mir auch vorstellen, dass man sich ein bißchen Spielraum für die Winterpause behält.

  26. Erst ab Helmes aufwärts werde ich in meiner noch immer immensen Resteuphorie von irgendwelchen Verpflichtungen Notiz nehmen.

    Habe meinen alten Shell Europa Atlas ausm Keller geholt.

  27. Wenns blöd läuft, ist der Rob F. am Freitag 17.59 Uhr weg.

    Und dann warens nur noch zweieinhalb.

  28. Aber das gesparte Geld vom Rob, muss man sowieso für die Punktprämien herausrücken.

  29. ZITAT:

    “ Wenns blöd läuft, ist der Rob F. am Freitag 17.59 Uhr weg.

    Und dann warens nur noch zweieinhalb. „

    Und?

  30. Morsche

    Aue ist halt stark – hat man gestern gesehn.

    Und Veh hat zum Glück deutlich genug gemacht, was diese Saison das Ziel ist.

    Ich würde ja für möglich halten, dass wir last Minute noch einen Schnapp machen, falls Rob noch geht, aber bestimmt nicht den Ramos.

  31. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenns blöd läuft, ist der Rob F. am Freitag 17.59 Uhr weg.

    Und dann warens nur noch zweieinhalb. „

    Und? „

    Auch wieder war.

  32. Warten auf Freitag

    Darf denn bei einem Blog der FR Werbung für einen Mitbewerber gemacht werden?

    http://www.freitag.de/

  33. Wichtig ist, dass bis Freitag die Pay-Clever Fuzzies weg transferiert werden. Elende Plastik Mafia!

  34. Moin Katte – habe am Samstag Deine Caio Rufe vermisst.

  35. Verkauft ham se den, ich bin traurig.

  36. ZITAT:

    “ Verkauft ham se den, ich bin traurig. „

    Verschenkt!

  37. http://www.bundesliga.de/media.....-12-13.pdf

    Auf der Transferliste ist noch nicht viel los. Kein Rob, kein Ramos.

  38. Auf dem Weg zum Vormittagstraining. Mal sehen, ob ich den Kracher am Stadion sichte… ;-)

  39. 38 – fahr‘ mit’m Taxi in den Wald.

  40. War vor über 30 Jahren das letzte Mal beim Training. Damals noch am Riederwald. Ergatterte ein Autogramm von Disco-Ronny, Dr. Hammer und Udo Klug.

  41. Apropos „Noch jede Menge Platz.“ (Untertitel Eingangsbeitragsphoto) –

    Gibt es Statistiken über die Entwicklung der Kapazität von Bundesligaersatzbänken?

    Als die Welt noch schwarz/weiß war, waren die Dinger max. 2m lang. Heuer nehmen die Bänke ja beinahe die komplette Spielfeldlänge ein.

    Ich erwarte Antworten.

  42. ZITAT:
    “ 38 – fahr‘ mit’m Taxi in den Wald. „

    An der Rose im Knopfloch sollst Du mich erkennen… ;-)

  43. ZITAT:

    “ Ich erwarte Antworten. „

    Bitte hier entlang:

    http://www.statistik-forum.de/

  44. ZITAT:

    “ Apropos „Noch jede Menge Platz.“ (Untertitel Eingangsbeitragsphoto) –

    Gibt es Statistiken über die Entwicklung der Kapazität von Bundesligaersatzbänken?

    Als die Welt noch schwarz/weiß war, waren die Dinger max. 2m lang. Heuer nehmen die Bänke ja beinahe die komplette Spielfeldlänge ein.

    Ich erwarte Antworten. „

    Das sind keine Bänke mehr, sondern Recaro-Sitze. Angefangen hat alles mit dem Satteltaschenpinkler:

    http://www.recaro.com/de/produ.....aenke.html

    Und den Branko hätte man auf so einem Recarositz anschnallen können, dann wär er nicht von der Bank gekippt. Die Inflation an Auswechselspielern und Betreuern ist ohnehin atemberaubend. Man nehme sich mal das kicker-Sonderheft (also unser Scouting-Instrument) und schaue sich die Betreuerstäbe an. Spätestens beim Serviceleiter für den stellvertretenden Torwarttrainer hat man dann auch den letzten Ex-Profi gefunden;)))

  45. @44

    Brauchen wir nicht. Wir haben Falkenhain. Der Mann ist auch für höhere Aufgaben geeignet. Der kann alles.

  46. Falkenhain, der Mann für Spielerpässe.

  47. Falkenhain, der Name erzeugt bei mir *zensiert*

  48. Wenn ich oben auf Tipprunde gehe, kommt keine Tipprunde. Hast Du mich als Kerteileiche entsorgt und wie komme ich wieder rein, Stefan?

  49. Bei Falkenhain fällt mir nur Mourad Bounoua ein… Getapte Rückennummer… als wir einen Punkt in der 2. Halbzeit bei 1860 München geholt haben…Grusel…

  50. Eine Eintrachtlegende.

  51. Noch hat man Recaro, bald zieht der Caio-Gedächtnis-Seat in die Stadien ein. Warm Up ohne aufzustehen.

    http://www.youtube.com/watch?v.....zj8gOw09vk

  52. ZITAT:

    “ Wenn ich oben auf Tipprunde gehe, kommt keine Tipprunde. Hast Du mich als Kerteileiche entsorgt und wie komme ich wieder rein, Stefan? „

    Kommt keine Tipprunde oder ist dein User nicht mehr bekannt?

  53. ZITAT:

    “ Die Allerletzten, geil.

    http://www.wuv.de/nachrichten/.....ch_gemocht

    Das tut weh, hinter SAP und VW. Wen haben die da befragt ?

  54. Hast Elektropost, Stefan. Wäre evtl. gleich der bessere Weg gewesen :)

  55. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn ich oben auf Tipprunde gehe, kommt keine Tipprunde. Hast Du mich als Kerteileiche entsorgt und wie komme ich wieder rein, Stefan? „

    Kommt keine Tipprunde oder ist dein User nicht mehr bekannt? „

    Bei mir geht es, aber die Formatierung der „Tabellen“ Ansicht ist irgendwie noch nicht dem neuen Format angespasst.

  56. Re. Recarositze: die Dinger haben wir im Auto (aus xter.Hand + bald 2 Dekaden alt) wie man in denen lange wach bleiben kann –ohne z.B. ein Auto zu lenken-, ist mir eh ein Rätsel.

    Betreuerstäbe kann ich ja auch auf dem jeweiligen Mannschaft-Fotos bewundern (jetzt sagt bloß nicht, dass da nicht alle drauf sind).

    Bei der Masse Mensch(en) habe ich immer das Szenario im Hinterkopf, dass ich mich mal unbeherrschterweise beim Einkaufen über den Lieblingsverein so richtig auskotze, und der nette Herr in der Schlange vor mir dann der 3. Masseur von links ist.

    *shifty eyes* EFC Paranoia

    P.S. Pro Stammplatz-Garantie für Erwin Stein beim „Heimspiel“; können dafür liebend gerne Hr. Berthold auf die Ersatzbank setzen.

  57. ZITAT:

    “ Das tut weh, hinter SAP und VW. Wen haben die da befragt ? „

    SAP- und VW-Mitarbeiter.

  58. „BrandFeel-Ranking“

    Ja nee, is klar. Auf sonen Schwachsinn setz’ich einen Haufen.

    Zum Vergleich: auch der beste Kräuterlikör wird am schlechtesten bewertet:

    http://www.wuv.de/nachrichten/.....verna_flop

  59. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Das tut weh, hinter SAP und VW. Wen haben die da befragt ? „

    Die relevante Zielgruppe aus Arschgesichtern und Vollidioten. Ums mal freundlich auszudrücken..

  60. ZITAT:

    “ Zum Vergleich: auch der beste Kräuterlikör wird am schlechtesten bewertet:

    http://www.wuv.de/nachrichten/.....verna_flop

    Stimmt. Pro Eintracht. Pro Averna.

  61. @60

    Man fragt wahrscheinlich bundesweit und nicht bis Erzhasuen.

  62. OT

    Die Hockey-Heinis hatten keine gute Kinderstube.

    http://sport.t-online.de/olymp.....9064/index

  63. @62: Sei froh, dass man nicht in Erzhausen fragt. Da wären die Umfrageergebnisse noch verheerender.. ;-)

  64. ZITAT:

    “ @60

    Man fragt wahrscheinlich bundesweit und nicht bis Erzhasuen. „

    Eben, und die Umfrage wurde ja wohl vor der Saison durchgefuehrt, wenn man mal schaut, was waren wir da bundesweit?

    Ein kolossal abgestuerzter vormaliger Erstligist der in der zweiten Liga spielt, dessen Fans Negativschlagzeilen machen ohne Ende (klar, nicht alles zurecht, aber hier wurde ja die breite Masse befragt und da kommt ja genau das an was vor allem die Agenturen publizieren), und vor dem Absturz ein allenfalls mittelmaessiger Bundesligist….

  65. so, nun steh ich hier und kann nicht anders:

    Mercato

    Mercato ist der 10. von den 30 Stadtteilen (Quartieri) der süditalienischen Hafenstadt Neapel. Er liegt direkt östlich des Historischen Zentrums (Centro Storico) und gehört sozioökonomisch gesehen zu den ärmeren Stadtteilen des Zentrums von Neapel.

    Geographie und Demographie

    Mercato grenzt es an die benachbarten Stadtteile Zona Industriale und Pendino.

    Mercato ist 0,39 Quadratkilometer groß und hatte im Jahr 2009 10.845 Einwohner.

    Quelle: Wikipedia

    Was hat dieser offenbar sehr beschauliche Ort mit dem ganzen hier zu tun? Mag mir außenstehendem das mal einer erklären?

  66. Noch mal zum “BrandFeel-Ranking”:

    Da wird möglicherweise auch mit Negativbewertungen gefragt, also etwa: wie sehr mögen/hassen Sie einen Club auf einer Skala von -5 bis +5. Da uns viele andere negativ sehen, schneiden wir insgesamt schlecht ab.

    Warum auch immer: Auch die anderen Ergebnisse sind ja absurd: Augsburg kennt kaum einer, aber die wenigen finden es halt gut. Die „netten Sympathievereine“ Freiburg und Mainz sind ganz hinten. Was immer die da gefragt haben: Das Ergebnis ist Mist, selbst aus Sicht von Werbefuzzis.

    Sag‘ ich mal so als Betroffener.

  67. Köln ist am Arsch. Grossartig. Aber auch selber schuld, wenn man sich einen holt, der bloss Pauli kann.

  68. ZITAT:

    “ Da wären die Umfrageergebnisse noch verheerender.. ;-) „

    Stimmt. Bei den Repräsentanten da… ;-)

  69. … schd um köln grad. ich kann da nachfühlen. hätte die lieber wieder in der liga. lieber als augsburg.

  70. Auch auf die Gefahr hin ein „Dutt“ zu provozieren… aber wo finde ich nach der Renovierung des Erscheinungsbildes des Blogs die mobile Ansicht?

    Bedankt!

  71. ich hätte Köln und Lautern auch lieber in der 1.Liga dabei als Hopp und VW. Aber ich freu mich, wenn sie absteigen. Irgendwie schizo.

  72. ZITAT:

    “ Köln ist am Arsch. „

    Einem Großteil der dortigen Bevölkerung dürfte das gefallen.

  73. ZITAT:

    “ Auch auf die Gefahr hin ein „Dutt“ zu provozieren… aber wo finde ich nach der Renovierung des Erscheinungsbildes des Blogs die mobile Ansicht?

    Bedankt! „

    Ganz unten (wenn Du mobil zugreifst)

  74. Ramos?dann bleibt halt Rob. So schlecht ist er nun auch nicht.

  75. ZITAT:

    “ Wenn ich den Bericht in der grünen Bild lese, wird mir gar nicht besser. Irgendwie wird mir das alles zu schön blau und grün geredet. EIN (wirklich) gutes Spiel und alles ist toll. Der Auergrottenkick ist völlig vergessen.

    Das ist so typisch Eintracht.

    klar sehe ich auch Potential in der Truppe, aber Ich bin erst nach dem 40. Punkt wirklich beruhigt.

    Vielleicht bin ich auch nur ne Unke „

    Selbst bei 26 Pkt nach der Hinserie, darf man sich ja nicht mehr sicher sein :-)…

  76. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Köln ist am Arsch. „

    Einem Großteil der dortigen Bevölkerung dürfte das gefallen. „

    Der war blöd und niveaulos. Musste wahrscheinlich gerade deshalb trotzdem drüber lachen. Aber die hier versammelten Gutmenschen dürften deutlich weniger Humor haben, zieh dich schonmal warm an.. ;-)

  77. ZITAT:

    “ ich hätte Köln und Lautern auch lieber in der 1.Liga dabei als Hopp und VW. Aber ich freu mich, wenn sie absteigen. Irgendwie schizo. „

    Ganz normal und gesund. Das ist Sport. Den Gegner achten, um ihn zu vernichten.

    OT: wahre Randalemeister:

    http://www.kulfoto.com/animals.....-hooligans

  78. ZITAT:

    “ Die Allerletzten, geil.

    http://www.wuv.de/nachrichten/.....ch_gemocht

    No one likes us, we don’t care.

  79. ZITAT:

    “ so, nun steh ich hier und kann nicht anders:

    Mercato

    Mercato ist der 10. von den 30 Stadtteilen (Quartieri) der süditalienischen Hafenstadt Neapel. Er liegt direkt östlich des Historischen Zentrums (Centro Storico) und gehört sozioökonomisch gesehen zu den ärmeren Stadtteilen des Zentrums von Neapel.

    …..

    Was hat dieser offenbar sehr beschauliche Ort mit dem ganzen hier zu tun? Mag mir außenstehendem das mal einer erklären? „

    Nix.

  80. ZITAT:

    “ Die Allerletzten, geil.

    http://www.wuv.de/nachrichten/.....ch_gemocht

    Das lag doch alles nur an der Fraport AG. Mit dem neuen Sponsor und dank solcher Partnerschaften mit den Medien werden wir auch bald wieder besser bewertet.

    http://mediadb.kicker.de/speci.....ieltag.jpg

  81. Ich als Unke sitze weiterhin im Keller wo mich ein Blogger verwünscht hat. Aber am Samstag lass ich mich in Hoffenheim von der Sonne bescheinen wie der Wiese bräunen

  82. Eindruck vom Training: Gelöste Stimmung bei Team und Kiebitzen.

  83. @ köln: da weiss man wieder den direkten wiederaufstieg zu schätzen.

  84. So lange die gelöste Stimmung im Team nicht in Übermut und Nachlässigkeit umschlägt, ist alles bestens

  85. ZITAT:

    “ so, nun steh ich hier und kann nicht anders:

    Mercato

    Mercato ist der 10. von den 30 Stadtteilen (Quartieri) der süditalienischen Hafenstadt Neapel. Er liegt direkt östlich des Historischen Zentrums (Centro Storico) und gehört sozioökonomisch gesehen zu den ärmeren Stadtteilen des Zentrums von Neapel.

    Geographie und Demographie

    Mercato grenzt es an die benachbarten Stadtteile Zona Industriale und Pendino.

    Mercato ist 0,39 Quadratkilometer groß und hatte im Jahr 2009 10.845 Einwohner.

    Quelle: Wikipedia

    Was hat dieser offenbar sehr beschauliche Ort mit dem ganzen hier zu tun? Mag mir außenstehendem das mal einer erklären? „

    In Addis Abeba heißt der größte Markt Mercato…vielleicht daher?…

  86. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Köln ist am Arsch. „

    Einem Großteil der dortigen Bevölkerung dürfte das gefallen. „

    Der war blöd und niveaulos. Musste wahrscheinlich gerade deshalb trotzdem drüber lachen. Aber die hier versammelten Gutmenschen dürften deutlich weniger Humor haben, zieh dich schonmal warm an.. ;-) „

    Nein, war witzig und geistreich. Eine Harald Schmid-Pointe. Aber den mögen Gutmenschen ja auch nicht.

  87. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Köln ist am Arsch. „

    Einem Großteil der dortigen Bevölkerung dürfte das gefallen. „

    Großes Kino. Made my Day!

  88. ZITAT:
    “ So lange die gelöste Stimmung im Team nicht in Übermut und Nachlässigkeit umschlägt, ist alles bestens „

    Sie sind dennoch Konzentriert. Denke, dass ab morgen der Druck vom Trainerteam erhöht wird.

  89. @ 74, 77

    Habe auch gelacht. Schlechtes Zeichen: Bin ebenfalls geschmacklos.

  90. ZITAT:

    “ Aber den mögen Gutmenschen ja auch nicht. „

    Ah. Ok. Bin ich also kein Gutmensch.

    Äh wofür steht dieser bescheuerte Begriff eigentlich?

  91. ZITAT Hübner (Kwelle: FR-Online):

    “ Schauen Sie sich Bastian Oczipka an: Wenn er fit wird, kann er der neue Nationalspieler werden. „

    Schöne Vorstellung. Aber egal, wie gut seine Leistungen auch sein werden … solange er bei der Eintracht spielt, stehen seine Chancen doch eher schlecht. Die von der DFB-Mafia mögen uns nicht.

  92. Der Kilchstein schnackt mit der Security. Abbeidde sieht anders aus. ;-)

  93. ZITAT:

    „ZITAT:

    ’so, nun steh ich hier und kann nicht anders:

    Mercato

    […] Was hat dieser offenbar sehr beschauliche Ort mit dem ganzen hier zu tun? Mag mir außenstehendem das mal einer erklären?‘

    Nix.“

    Denn worum es hier eigentlich geht, ist Calciomercato.

  94. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So lange die gelöste Stimmung im Team nicht in Übermut und Nachlässigkeit umschlägt, ist alles bestens „

    Sie sind dennoch Konzentriert. Denke, dass ab morgen der Druck vom Trainerteam erhöht wird. „

    Prima, das beruhigt mich. Ich weiss ja, dass Übermut und Nachlässigkeit nach tollen Siegen bei der Eintracht ein vollkommen unbekanntes Phänomen sind. Ich wollts auch nur mal angemerkt haben.

  95. fussballclubs-imätschbefragung? haha,

    die scheissbefragung wär ja sowas von völlig anders ausgegangen, hätte man mal deutschlandweit vertreter der wichtigsten ultra- und hoolgruppierungen befragt ;)).

    ei was habt ihr denn gedacht, na und – das war mit uns doch schon immer so, eine ganz alte geschichte mit tradition: `erbarmen, die hesse´ kommen.´

    hessische söldner waren schon im amerikanischen unabhängigkeitskrieg gegen die engländer wegen ihrer besonderen härte und grausamkeit bei den amerikanischen rebellen gefürchtet, was soll denn da hausfrau x aus bottropp-ennepetal sagen.

  96. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aber den mögen Gutmenschen ja auch nicht. „

    Ah. Ok. Bin ich also kein Gutmensch.

    Äh wofür steht dieser bescheuerte Begriff eigentlich? „

    „kahlköpfiger Spiesser“

  97. „Eindruck vom Training: Gelöste Stimmung bei Team und Kiebitzen“

    Wie vorm Auswärtsspiel in Duisburg nach dem 3-0 Heimsieg gegen Bochum…

  98. die neuen harten becher…?

    jetzt wird das becherwerfen sehr gefährlich.

    mit den alten weichen bechern konnte man ja keinen verletzen.

    einfach unglaublich!

  99. ZITAT:

    “ „kahlköpfiger Spiesser“ „

    Gut. Dann bin ich nicht gemeint. ;-)

  100. ZITAT:

    „Ah. Ok. Bin ich also kein Gutmensch.

    Äh wofür steht dieser bescheuerte Begriff eigentlich?“

    Natürlich weiß Wikipedia die Antwort:

    „Gutmensch ist die ironische Verkehrung des ausgedrückten Wortsinns ‚guter Mensch‘ in sein Gegenteil, nämlich eine meist abwertend gemeinte Bezeichnung für Einzelpersonen oder Personengruppen (‚Gutmenschentum‘), denen ihr Attribut ‚Gutsein‘ oder ‚Gutseinwollen‘ als übertrieben moralisierendes oder naives Verhalten unterstellt wird.“

    Besonders interessant finde ich dabei den Verweis auf die Verwendung als Kampfbegriff im Internet:

    „In der politischen Rhetorik wird Gutmensch als Kampfbegriff verwendet. Im Januar 2012 erhielt das Wort als Unwort des Jahres 2011 in Deutschland den 2. Platz. In der Begründung gab die Jury an, mit dem Wort werde ‚insbesondere in Internet-Foren das ethische Ideal des ‚guten Menschen‘ in hämischer Weise aufgegriffen, um Andersdenkende pauschal und ohne Ansehung ihrer Argumente zu diffamieren und als naiv abzuqualifizieren‘ und kritisierte die aus ihrer Sicht 2011 einflussreich gewordene Funktion des Wortes als ‚Kampfbegriff gegen Andersdenkende‘.“

    Über die Frisur bzw. die Kahlköpfigkeit von Gutmenschen sagt Wikipedia allerdings nichts aus. Typisch. Sind wahrscheinlich selber Gutmenschen, diese Wikipedianer.

  101. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „kahlköpfiger Spiesser“ „

    Gut. Dann bin ich nicht gemeint. ;-) „

    kahlköpfiger Mainzer Spießer :p

  102. übrigens vertrete ich hier ab sofort nicht nur die interessen der deutschen bratwurst, sondern auch der polymorph-perversen metrosexuellen synchronschwimmer und schwuler kommunisten und verwahre mich in aller form gegen chauvinistische, rassistische, diskriminatorische und eigentlich gegen überhaupt eigentlich gegen alle witze.

    und ausserdem hab ich echt mitleid mit den kölnern.

  103. ZITAT:

    “ kahlköpfiger Mainzer Spießer :p „

    Schnauze Du Landei! ;-)

  104. ZITAT:

    “ Schnauze Du Landei! ;-) „

    Keine Angst, du bist kein Gutmensch.. *lach*

  105. Gutmenschen sind harmlos. Die Gefahr geht von Bessermenschen aus.

  106. @Isaradler(109): Definiere doch bitte mal den Unterschied

  107. naiv weltblinde Selbstzufriedenheit vs. faschistoide Umgestaltungs- und Regulierungssucht

  108. http://www.fnp.de/fnp/sport/sp.....41.de.html

    Wenn er derzeit keine Chance hat, vielleicht mal ausleihen…anstatt 34 Spiele auf der Tribüne zu sitzen und der Eintracht dann lebewohl zu sagen…

  109. Nix mehr mit Tempo 30 in der Innenstadt nachts.

    Hauptsache man stellt Schilder auf um dann zu erkennen, dass es rechtlich unzulässig sei.

    Is klar.

  110. Also bitte, wenn er an Matmour nicht vorbeikommt, dann isser vielleicht doch nicht so ein Talent. Ich bin allerdings sicher dass er das schafft von der Schnelligkeit und dem Spielverständnis her. Und wenn nicht kann er immer noch auf AV umschulen.

  111. @sniperwolve: Bei jedem Trainer spielen normalerweise die besten 11. Dazu gehört Sonny anscheinend zur Zeit nicht. Das ist jetzt ne ganz entscheidende Zeit für den Jungen. Durchbeissen oder ewiges Talent bleiben. Vielleicht reichts auch insgesamt nicht für die 1. Liga und er hat nur deshalb so einen guten Eindruck hinterlassen, weil letztes Jahr so viele schlechte Spieler im Mittelfeld neben Alex Meier Fußballgott (hallo schweissfuss) gespielt haben..

  112. ZITAT:

    “ Nix mehr mit Tempo 30 in der Innenstadt nachts.

    Hauptsache man stellt Schilder auf um dann zu erkennen, dass es rechtlich unzulässig sei.

    Is klar. „

    Grüne Bessermenschen machen sowas.

  113. Es spricht einfach für die Qualität des aktuellen Kaders, dass der große Hoffnungsträger vom April 2011 nun nicht mehr im 18er-Kader stand. Natürlich dürfte das zu einem großen Teil der Innenbanddehnung geschuldet sein, aber letztlich haben wir momentan bessere Spieler als Kittel. Und das ist gut so. Vielleicht schaffen wir damit sogar die 40 Punkte, wobei ich denke, wenn wir diese kritische Marke nicht nach dem 14. Spieltag eingefahren haben, wird es doch arg eng….

  114. ZITAT:

    “ Bin ich gut, Mensch! „

    Äh, Du bist Anwalt!?

  115. “ Vielleicht schaffen wir damit sogar die 40 Punkte, wobei ich denke, wenn wir diese kritische Marke nicht nach dem 14. Spieltag eingefahren haben, wird es doch arg eng….“

    Vor dem 14. wirds mathematisch noch enger. :-)

  116. ZITAT:

    “ ich hätte Köln und Lautern auch lieber in der 1.Liga dabei als Hopp und VW. Aber ich freu mich, wenn sie absteigen. Irgendwie schizo. „

    – geht mir genau so!

    wir hatten ne große Chance verpasst, den VW nach unten zu befördern – nur ein paar Pünktchen mehr in der Tasmanenrunde – aber wenn wir es schon schaffen mit dem direkten Wiederaufstieg, würde das dem Winterkorn doch nur ein müdes verkniffenes Lächeln kosten…

  117. ZITAT:

    “ “ Vielleicht schaffen wir damit sogar die 40 Punkte, wobei ich denke, wenn wir diese kritische Marke nicht nach dem 14. Spieltag eingefahren haben, wird es doch arg eng….“

    Vor dem 14. wirds mathematisch noch enger. :-) „

    Und selbst wenn wir sie am 14. Spieltag haben wird es eng. Arg eng. Man bedenke die Punktabzüge durch die Randelemeister. Eigentlich schon abgestiegen, sofort, immer, unwiderruflich und vor allem „habbe mer es all vorher schon gewußt“!!!

  118. „Habe meinen alten Shell Europa Atlas ausm Keller geholt. „

    lol

  119. “habbe mer es all vorher schon gewußt“

    Sowieso, des brauchste nich extra betone.

  120. Also an Matmour wie auch Benny wird Sonny nicht scheitern. Da bin ich mir sicher.

  121. ZITAT:

    “ @sniperwolve: Bei jedem Trainer spielen normalerweise die besten 11. Dazu gehört Sonny anscheinend zur Zeit nicht. Das ist jetzt ne ganz entscheidende Zeit für den Jungen. Durchbeissen oder ewiges Talent bleiben. Vielleicht reichts auch insgesamt nicht für die 1. Liga und er hat nur deshalb so einen guten Eindruck hinterlassen, weil letztes Jahr so viele schlechte Spieler im Mittelfeld neben Alex Meier Fußballgott (hallo schweissfuss) gespielt haben.. „

    Aber warum leiht man ihn dann nicht aus…FSV zum Beispiel oder warum lässt man ihn dann nicht in der 2. spielen? Ein Talent wird nur besser wenn es spielt…

  122. Wenn Sonny in der ersten Saisonhälfte nicht zum Zuge kommt, sollte man ihn die Rückrunde an einen Zweitligisten verleihen (wenn er bereit dazu ist). Ggf. auch dann noch ein weiteres Jahr. Modell Beister u.a.. Scheint mir für die Entwicklung der Spieler gut. Auch, um mal rauszukommen, aus dem Biotop, was anderes zu sehen.

    Zweitligisten in Not mit knappen Mitteln, die sich nichts anderes leisten können, gibt es immer.

    Ich sah ihn allerdings schon vor Matmour, wenn er fit ist. So vom Spielverständnis. Und wenn er noch bissi Dynamischer wird auch vorm Benny. Aber das ist vielleicht auch Idealismus.

    I.Ü.. Nie mehr 2. Liga!

  123. omg, wir haben einen Spieltag hinter uns. Wir werden ja nicht ewig vom Verletzungsglück begünstigt bleiben. Der wird schon noch spielen.

  124. ZITAT:

    “ Also an Matmour wie auch Benny wird Sonny nicht scheitern. Da bin ich mir sicher. „

    Benny ist ein guter. Sonny braucht noch etwas Zeit.

  125. ZITAT:

    “ Also an Matmour wie auch Benny wird Sonny nicht scheitern. Da bin ich mir sicher. „

    Alles andere wäre mehr als erklärungsbedürftig!

  126. ZITAT:

    “ Wir werden ja nicht ewig vom Verletzungsglück begünstigt bleiben. Der wird schon noch spielen. „

    Leider (wohl) wahr.

  127. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Also an Matmour wie auch Benny wird Sonny nicht scheitern. Da bin ich mir sicher. „

    Benny ist ein guter. Sonny braucht noch etwas Zeit. „

    Mag sein. Das erste Spiel ohne ihn war aber schon mal nicht schlecht. Schauen wir mal, wie es weiter geht.

  128. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir werden ja nicht ewig vom Verletzungsglück begünstigt bleiben. Der wird schon noch spielen. „

    Leider (wohl) wahr. „

    Dennoch, wer als Talent hinter Schlakkes Drachsler die Walter-Medaille bekommt und jetzt nicht an Matmour und Köhler vorbeikommt, ist überbewertet oder hat den Kopf nicht frei…hallo, gegen Köhler und Matmour…unglaublich…So eine Ausage in der Presse würde mir auch zu schaffen machen.

  129. ZITAT:

    “ Auch auf die Gefahr hin ein „Dutt“ zu provozieren… aber wo finde ich nach der Renovierung des Erscheinungsbildes des Blogs die mobile Ansicht?

    Bedankt! „

    Stefan, in diesem Zusammenhang: Könnte man den Button nicht einfach für alle (!) immer (!) hier (!) sichtbar machen?

  130. Haben wir einen neuen Caio? Ist es Kittel? Hallo, der war durchaus ersnthaft verletzt, egal was da in der Zeitung steht.

    http://de.wikipedia.org/wiki/L.....-Krankheit

  131. Kittel:

    war verletzt = konnte nicht eingesetzt werden

    ist verletzt = kann auch momentan nicht eingesetzt werden, Punkt.

    (Ganz einfache Gleichung, gar nicht schwer nachzuvollziehen)

    ..hat, so er wieder kann, links wie rechts auf dem Feld Konkurrenten, die beide ihre Sache momentan sehr gut machen.

    An der Konkurrenz auf der Bank, Köhler/Matmour käme er –so gesund und wettkampfbereit- auf Dauer ohne Probleme vorbei. (Benny wird nicht jünger + Matmour wohl nicht mehr besser).

    So Kittel wieder einsatzbereit ist, sich aber atm keinen Platz für ihn findet, kann er gerne noch ausgeliehen werden. Da schätze ich ihn als jemanden ein, der das auch schon von sich aus ansprechen würde.

  132. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „ZITAT:

    ’so, nun steh ich hier und kann nicht anders:

    Mercato

    […] Was hat dieser offenbar sehr beschauliche Ort mit dem ganzen hier zu tun? Mag mir außenstehendem das mal einer erklären?‘

    Nix.“

    Denn worum es hier eigentlich geht, ist Calciomercato. „

    Ahh! Gracie! So macht’s Sinn! Wikipedia weiß also doch net alles..

    Da ist im übrigen auch net erklärt woher der Begriff „einen Dutt machen“ kommt und den erklärenden Blog-G Beitrag hab ich leider auch noch net gefunden..

  133. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Auch auf die Gefahr hin ein „Dutt“ zu provozieren… aber wo finde ich nach der Renovierung des Erscheinungsbildes des Blogs die mobile Ansicht?

    Bedankt! „

    Stefan, in diesem Zusammenhang: Könnte man den Button nicht einfach für alle (!) immer (!) hier (!) sichtbar machen? „

    Nee. Das geht leider nicht so einfach. Sonst hätte ich’s schon gemacht.

  134. @137

    Der Begriff stammt daher, dass hier die Meldung „Dutt nach Leverkusen“ wiederholt gepostet wurde. Dadurch entstand dieser Insiderwitz.

    Du kannst natürlich auch dir den Link ansehen, der bei meinem Namen verknüpft ist.

  135. @tapeworm

    kleiner Tipp: geh mal in den Beiträgen zurück bis zur letzten Sommerpause… dann zähle mal wie oft Kommentare gepostet wurden, in denen ein Vorname vor dem Haarkranz steht….der Rest müsste sich dann selbst erklären.

  136. ZITAT:

    “ @137

    Der Begriff stammt daher, dass hier die Meldung „Dutt nach Leverkusen“ wiederholt gepostet wurde. Dadurch entstand dieser Insiderwitz.“

    Beginnend dort:

    http://www.blog-g.de/schlimmer.....immer.html

  137. das war jetzt quasi einer, halt leicht verdeckt ;)

  138. Koan Hoffer für Österreich!

  139. ZITAT:

    “ das war jetzt quasi einer, halt leicht verdeckt ;) „

    Man könnte auch von einem CE sprechen.

  140. Blog-Gexikon:

    In der Redewendung „einen Dutt machen“, rspt. „dutten, geduttet“, handelt es sich um eine Info die bereits (mehrfach) mitgeteilt worden ist, und der Mitteiler zu faul war sich die bisherigen Beiträge durchzulesen.

    Hier der Anfang allen Übels. http://www.blog-g.de/ein-sieg-.....ent-402473

    Nicht zu verwechseln mit einer „jetzt ist es definitiv“-Meldung http://www.express.de/sport/fu.....index.html dem wohl dem Express über die Jahre sensationelle Klickzahlen bescherte.

  141. peewee mit dem richtigen Link zum Dutt-Anfang.

  142. ZITAT:

    “ Koan Hoffer für Österreich! „

    auf Abruf. Jetzt müsste man nur hergehen und die annern, einberufenen ST umtreten.

  143. Kein Regen, keine Klatsche. Das kann so nicht weitergehen.

  144. ZITAT:

    “ Blog-Gexikon:

    In der Redewendung „einen Dutt machen“, rspt. „dutten, geduttet“, handelt es sich um eine Info die bereits (mehrfach) mitgeteilt worden ist, und der Mitteiler zu faul war sich die bisherigen Beiträge durchzulesen. Hier der Anfang allen Übels. http://www.blog-g.de/schlimmer.....immer.html

    Nicht zu verwechseln mit einer „jetzt ist es definitiv“-Meldung http://www.express.de/sport/fu.....index.html dem wohl dem Express über die Jahre sensationelle Klickzahlen bescherte. „

    Ebenfalls nicht zu verwechseln mit einem „CE“:

    Einen „CE“ fabriziert man, wenn man auf eine Frage antwortet, diese aber in der Zwischenzeit Minuten oder Sekunden vorher bereits ausführlichst beantwortet wurde, und man deshalb schlicht und ergreifend zu langsam war. Dieser Vorgang wurde nach einem Blog-bekannten User benannt.

  145. „Dradideldutt“ hat Falco einst gesungen. „Der schöne Bruno geht um…“ ;-)

  146. ZITAT:

    “ Kein Regen, keine Klatsche. Das kann so nicht weitergehen. „

    Wie hoch ist eigentlich die Eigenkapitalquote der Eintracht?

  147. mwa:

    FSV – SGE am 7. Sept., für die welche (mal wieder) nicht hingehen können:

    Any changes, dass dies vielleicht vom HR übertragen wird?

    Ich habe diesbezüglich noch nichts gefunden.

  148. ZITAT:

    “ mwa:

    FSV – SGE am 7. Sept., für die welche (mal wieder) nicht hingehen können:

    Any changes, dass dies vielleicht vom HR übertragen wird?

    Ich habe diesbezüglich noch nichts gefunden. „

    Wahrscheinlich. Riesenereignis, das ;)

  149. Das C, das unbedingt ein G sein wollte, geht jetzt erst mal in Kaffee-Pause….

  150. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ mwa:

    FSV – SGE am 7. Sept., für die welche (mal wieder) nicht hingehen können:

    Any changes, dass dies vielleicht vom HR übertragen wird?

    Ich habe diesbezüglich noch nichts gefunden. „

    Wahrscheinlich. Riesenereignis, das ;) „

    Mir ist das bevorstehende Derby gegen 1899 Hupenheim stressig genug.

  151. ZITAT:

    Mir ist das bevorstehende Derby gegen 1899 Hupenheim stressig genug. „

    Derbyzeit:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  152. zieht sich bis Europa….

  153. Zitat:

    „Wahrscheinlich. Riesenereignis, das ;) „

    Mir ist das bevorstehende Derby gegen 1899 Hupenheim stressig genug. „

    Im Ernst: unsere EFC-Rentner fahren da runter, jedes Mal, und haben dann für Wochen was zum Lästern ;)

  154. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Mir ist das bevorstehende Derby gegen 1899 Hupenheim stressig genug. „

    Derbyzeit:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Die werden euch lieben im Forum;.))

  155. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Mir ist das bevorstehende Derby gegen 1899 Hupenheim stressig genug. „

    Derbyzeit:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Schön!

  156. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Mir ist das bevorstehende Derby gegen 1899 Hupenheim stressig genug. „

    Derbyzeit:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    dafür gehört dir der Hintern versohlt, den Dursti hät man gehängt ;-)

  157. ZITAT:

    „Derbyzeit:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Wer hat denn das Maskottchen umbenannt?

  158. ZITAT:

    Derbyzeit:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Sehr schön hinter „das ist jetzt wirklich mal ein Derby“ würde sogar noch ein „Derby“ passen ;)

  159. ZITAT:

    “ Einen „CE“ fabriziert man, wenn man auf eine Frage antwortet, diese aber in der Zwischenzeit Minuten oder Sekunden vorher bereits ausführlichst beantwortet wurde, und man deshalb schlicht und ergreifend zu langsam war. Dieser Vorgang wurde nach einem Blog-bekannten User benannt. „

    Es kann sich bei dem User manchmal auch um Stunden handeln… ;-)

  160. Also wirklich. Das ist kein Derby! Geballte Tradition gegen bakteriell-sauberes Posertum. Quelle provocatión.

  161. ZITAT:

    „Wer hat denn das Maskottchen umbenannt? „

    Drei Minuten…nicht schlecht als Reaktionszeit. ;-)

  162. ZITAT:

    “ „Derbyzeit … „

    10 zu 0 für Hoppenheim. Das wird bitter am Samstag.

  163. Franzi van Almsick auf der Tribüne! Mehr sag ich net!

  164. Und das Zentralorgan überschlägt sich, wenn es um Eintracht Frankfurt geht: „Die Zeiten, in denen dieAußenverteidiger lange Bälle in den gegnerischen Strafraum schlagen, gehören der Vergangenheit an…“

    Da steigen unsere Imagewerte sicher wieder rasch an, wenn der Ebert weiter so jubiliert.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....urios.html

  165. ZITAT:

    “ mwahahaaha…

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12857869

    Geht um Beitrag #91.

  166. ++++ Werbung ++++

    Wer am Wochenende einen Ausflug in den Kraichgau etwas ausweiten will, wird hier gut bedient

    http://www.brauereigasthof-adl.....er.de/

    Mahlzeit

  167. Zwäähüündordderpüüls!

  168. ZITAT:

    “ So lange die gelöste Stimmung im Team nicht in Übermut und Nachlässigkeit umschlägt, ist alles bestens „

    Bedankt. Damit ist die Aussage von Schwegler nach der unnötigen Niederlage in Hoffenheim dann klar.

  169. Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

  170. Wohltuend objektiv geschrieben. Also das aus dem Mutterschiff.

  171. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ mwahahaaha…

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12857869

    Geht um Beitrag #91. „

    Was gibts denn da zu lachen? Natürlich meinen die das ernst! Es steht schließlich im Internetz. Und dann stimmt’s auch. Uuuääääähhhh …

  172. ZITAT:

    “ Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Mal ein Zitat:“Der taktisch angelegte, mehrschichtige Spielaufbau führt mithin zu komplexeren, überlegteren Angriffen bei multipolarem Verteidigen und resultiert aus eben jener überlegenen planerischen Spielgestaltung, wie sie seitens der TSG in Gladbach in der zweiten Halbzeit zunehmend zu erkennen war.“

    Fussball kann so einfach sein.

  173. ZITAT:

    “ Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Hat auch die restlichen Hoffe-Jünger mitgerissen und vollständig überzeugt. Ist aber auch ne schlüssige Argumentation vom Hans-Gustav

    http://1899-forum.de/index.php.....post120022

  174. ZITAT:

    “ Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Die Meisterschaft von Hoppelheim ist denen nicht mehr zu nehmen!

  175. Flanke – Kopfball – Tor. Fusball a la Skibbe.

  176. ZITAT:

    “ ++++ Werbung ++++

    Wer am Wochenende einen Ausflug in den Kraichgau etwas ausweiten will, wird hier gut bedient

    http://www.brauereigasthof-adl.....er.de/

    Mahlzeit „

    Also ich hätte dann gerne vorneweg das feine Pfifferlingrahmsüppchen (4,20), für den kleinen Hunger zwischendurch das Thunfischcarpaccio mit Artischocken und gebratenem Sesam (8,90) und als Hauptspeise das Braumeister Rumpsteak mit Braumalzbutter überbacken auf Dachsenfranz-Bier-Sauce und Bratkartoffeln (16,90). Zum Trinken nehme ich so ein leckeres Dachsenfranz-Bier und hinterher als Dessert vielleicht noch das Zimtparfait auf eingelegten Pflaumen (4,90). Aber das sehen wir dann noch ..

  177. In D´dorf gibt es Chaos – nicht nur auf dem Platz.

    http://www1.wdr.de/themen/spor.....ch100.html

  178. ZITAT:

    “ ++++ Werbung ++++

    Wer am Wochenende einen Ausflug in den Kraichgau etwas ausweiten will, wird hier gut bedient

    http://www.brauereigasthof-adl.....er.de/

    Mahlzeit „

    Danke RF. In der Linde in Sinsheim (Gasthaus mit Metzgerei) haben sie zwar sehr gutes Fleisch, aber die Soßen sind unterste Schublade. Und im letzten Jahr hatten sie auch den wohlschmeckenden badischen Spätburgunder durch einen württemberger Schwarzriesling (!!) ersetzt. Dieses Gesöff käm bei mir zuhause noch nichtmal an die Soß!! Also auf zum Adler, Nomen est Omen!

  179. ZITAT:

    „Derbyzeit:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    wer hat denn das verzapft? Mal nachschauen. Ach, der Krieger. Da wundert mich nix, wäre halt lieber Kraichgauer denn Taunusbauer. Verständlich.

  180. Der Gusovius. Die Hoppschranze. Immer wieder bizarr bis lustig.

    Für Stehplatzbesucher: Ohrstöpsel mitnehmen!

    ZITAT:

    “ Franzi van Almsick auf der Tribüne! Mehr sag ich net! „

    In der Loge. Bei den wichtigen Leuten.

  181. Die Linde kenn‘ ich. Mein Omma wollte da immer hin. Gute Beschreibung, NC.

  182. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Da muß man sich beim Lesen ja am Tisch festhalten, sonst glitscht man ungebremst aus dem Sessel.

    Jesses, wie peinlich.

  183. ZITAT:

    “ Der Gusovius. Die Hoppschranze. Immer wieder bizarr bis lustig.

    Für Stehplatzbesucher: Ohrstöpsel mitnehmen!

    ZITAT:

    “ Franzi van Almsick auf der Tribüne! Mehr sag ich net! „

    In der Loge. Bei den wichtigen Leuten. „

    Wichtig? Wischtsch sind mer alle! Dieses neureiche Posertum aus der Retorte. Forschtbar!

  184. Eben mit dem Kretsche auf Punk gemacht. Jetzt die styligeilie Millionärsgattin…

  185. Aber zu Ihrer Ehrrettung… die Olympiaauftritte von Ihr fand ich garnet schlecht, obwohl ich wahrlich kein Fan ihrer bin.

  186. ZITAT:

    “ Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Filosof? Wer solche Sätze schreibt muss im marketing arbeiten:

    “ Die Vielschichtigkeit des Konzepts erlaubt eine hohe Variabilität des Handelns. „

  187. Welcome to Marketing. Two drinks minimum.

  188. Sinsheim hat Geschichte, lese ich gerade bei meiner Vorbereitung auf die Samstagsfahrt. Im Ortsteil Steinsfurt wollte der Alte Fritz, als er noch jung war, sich mit seinem Kumpel Katte von der Reisegruppe absetzen, um seinem strengen Vater zu entgehen und ins Ausland flüchten. Als dies nicht gelang, kam Katte in die Festung nach Küstrin, musste wenig später sterben und Friedrich musste berühmter Preußenkönig werden.Es gibt (leider samstags geschlossen) ein kleines Museum – Lerchennest – und dort weht außen am Haus eine kleine schwarz-weiße Fahne. Fast wie eine Eintrachtfahne.

  189. Bild packt den Spekulatius aus: HSV tagt heute um 18h. Arnesens Stuhl wackelt.

  190. Franzi van Speck.

  191. ZITAT:
    “ Franzi van Speck. „

    Würdig

  192. Huhu!

    http://www.11freunde.de/sites/.....6_huge.jpg

    [Edit: Dieser Beitrag ist gesperrt und kann auf Grund eines doofen Links nicht beantwortet werden]

  193. Stefan, 203 sollte eine Sperre nach sich ziehen!

  194. Was ist den nun eigentlich mit unnerer Lok?

    Gibts dann schon was Neues?

  195. @ traber

    och nöö!

  196. Ich erinnere nur daran, wo der Feind steht

    http://www.morgenpost.de/img/w.....nnheim.jpg

    Und an die Größenverhältnisse.

  197. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Franzi van Speck. „

    Würdig „

    Sie sieht ja wohl besser aus, als vor 10 Jahren…

  198. ZITAT:

    “ Stefan, 203 sollte eine Sperre nach sich ziehen! „

    Danke für den Hinweis. Erledigt.

  199. ZITAT:

    “ Huhu!

    http://www.11freunde.de/sites/.....6_huge.jpg

    [Edit: Dieser Beitrag ist gesperrt und kann auf Grund eines doofen Links nicht beantwortet werden]

    Sehr gut! Weg damit!

  200. Können wir das nicht einvernehmlich aus der Welt schaffen?

    http://www.bundesligamannschaf.....ohnnyb.jpg

  201. Franzos ähh Franzi raus!!

  202. @210

    Das ist konsequent. Find‘ ich gut.

  203. ZITAT:

    “ Huhu!

    http://www.11freunde.de/sites/.....6_huge.jpg

    [Edit: Dieser Beitrag ist gesperrt und kann auf Grund eines doofen Links nicht beantwortet werden]

    …ähm doch :-D…

  204. @ Isardepp – hör doch mal auf damit – Danke !

  205. ZITAT:

    “ Franzos ähh Franzi raus!! „

    Obacht geben!

  206. ZITAT:

    “ @ Isardepp – hör doch mal auf damit – Danke ! „

    +1

  207. Mir ist hier schon wieder zu wenig Emocion drin. Es geht zum Klassenfeind!

  208. @220

    Worum ging es denn bei dieser „Olympiade“?

    Wer hat das lächerlichste Maskottchen?

  209. Maskottchen-Olympiade im ZDF-Fernsehgarten? Die hamse doch nicht mehr alle an der Klatsche, da in Mainz!

  210. Gerade einen Anruf von Schädel Harry bekommen…

  211. Ich kann zu dem Dreck nix sagen.

  212. … boah so warm kann es doch in Euren Büros gar nicht sein, dass Ihr heute alle nur Unsinn postet :-)

  213. Wirklich jetzt lasst doch mal diesen komischen Blog dort ruhen. Der bekommt soviel klicks wie noch nie.

  214. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ @ traber

    och nöö! „

    Warum, hatten wird das schon ?

  215. ZITAT:
    “ Entwarnung in Hoffenheim.

    http://www.achtzehn99.de/entwa.....z-wohlauf/

    Puh. Danke für die Info.

  216. Ihr habt es nicht anders gewollt. Kommentar: Marcel Reif.

    http://fernsehgarten.zdf.de/ZD.....arten.html

  217. ZITAT:

    “ Ihr habt es nicht anders gewollt. Kommentar: Marcel Reif.

    http://fernsehgarten.zdf.de/ZD.....arten.html

    Das klick ich net an.

  218. Im Fall von #229 wäre m.M.n. auch wieder eine sofortige Sperre angebracht. Das grenzt schon an Körperverletzung.

  219. Und mich, der ich nur an die häßlichen Fratzen der Retorte erinnere, hier desavouieren wollen. J’accuse!

  220. Sieh an, der edle, elitäre, feine Hockeyherr!

    http://www.focus.de/panorama/w.....07852.html

  221. Ihr hackt doch hier alle immer nur deshalb so auf dem Dietmar rum, weil er ein Kerl ist. Hätte er Brüste, dann, ja dann….

  222. das war jetzt aber duttduri.

  223. ZITAT:

    “ Ihr hackt doch hier alle immer nur deshalb so auf dem Dietmar rum, weil er ein Kerl ist. Hätte er Brüste, dann, ja dann…. „

    Wäre er Pressesprecher oder Jurastudentin

  224. Kann man so einen Steinadler darauf trainieren, Plüschmännchen als nestbedrohende Feinde anzusehen?

    Ich finde diese TSG-Hoppseite so saulustig, dass ich gar nicht anders kann, als da rumklicken. Eine Hintenreinkriecherkultur, wo man hinschaut. Kein Wunder, dass denen kollektiv Biss fehlt.

  225. ZITAT:

    “ Kein Wunder, dass denen kollektiv Biss fehlt. „

    Beschrei es net.

  226. ZITAT:

    “ Ihr hackt doch hier alle immer nur deshalb so auf dem Dietmar rum, weil er ein Kerl ist. Hätte er Brüste, dann, ja dann…. „

    … würden sie bei seinem Alter entweder aus Silikon bestehen oder sich rechts und links des Bauchnabels befinden.

  227. ZITAT:

    “ das war jetzt aber duttduri. „

    Oh, mein erster Dutt, hier. Und dann auch noch mit Hockey. Herrlich;)))

  228. so darf das gern noch öfter aussehen!

    http://manager.kicker.de/inter.....toplisten/

  229. Das rutscht hier zeitweise auf Teletubbie-Niveau und einige spielen Noo-Noo.

  230. ZITAT:

    Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Ich gestehe: ich bin eben erst dazu gekommen das durchzulesen. Und ich muss sagen: das ist phantastisch. Herzlichen Dank für diesen Link.

  231. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ traber

    och nöö! „

    Warum, hatten wird das schon ? „

    Nein, den Beitrag, die Info, noch nicht, aber die Verletzungsshice, einmal gespielt, Mensch.

  232. traber von daglfing

    Naja, aber ne Muskelverhärtung ist jetzt nicht sooo dramatisch.

    Ich denke, das gibt sich.

  233. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ihr hackt doch hier alle immer nur deshalb so auf dem Dietmar rum, weil er ein Kerl ist. Hätte er Brüste, dann, ja dann…. „

    … würden sie bei seinem Alter entweder aus Silikon bestehen oder sich rechts und links des Bauchnabels befinden. „

    Erst die Franzi, dann das Maskottchen, dann das. Wie krieg ich das nur wieder aus dem Kopf? Die allermeisten Jura-Studentinnen sind ja auch nicht so mein Fall.

  234. @ Mark,#242

    Das liegt an unserer Erziehung

    http://cdn.indulgy.com/0R/ZR/w.....tP7fLc.jpg

    Müßte der Demidov nicht so langsam fit sein?? Wie lange kann so was dauern?

  235. traber von daglfing

    @ekrot

    Andere haben sich gleich beim ersten Training die Haxn gebrochen und das dann später gleich nochmal wiederholt.

    Mit Verletzungen wars wirklich schon viel übler in den letzten Jahren, wobei ich jetzt auch nix beschreien will.

  236. @ 1899ZITAT:

    “ ZITAT:

    Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Ich gestehe: ich bin eben erst dazu gekommen das durchzulesen. Und ich muss sagen: das ist phantastisch. Herzlichen Dank für diesen Link. „

    der meint das nicht im ernst, oder?!

    “ Der taktisch angelegte, mehrschichtige Spielaufbau führt mithin zu komplexeren, überlegteren Angriffen bei multipolarem Verteidigen und resultiert aus eben jener überlegenen planerischen Spielgestaltung, wie sie seitens der TSG in Gladbach in der zweiten Halbzeit zunehmend zu erkennen war.“

    im grossen und ganzen scheint es sich in seiner Gesteshaltung wohl hieran zu orientieren:

    http://www.youtube.com/watch?v.....nngpL9vQZc

    lol

  237. pro multipolares verteidigen!

  238. GZITAT:

    “ ZITAT:

    Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Ich gestehe: ich bin eben erst dazu gekommen das durchzulesen. Und ich muss sagen: das ist phantastisch. Herzlichen Dank für diesen Link. „

    Geil wa;-)

  239. ZITAT:

    „Die allermeisten Jura-Studentinnen sind ja auch nicht so mein Fall. „

    http://www.extratipp.com/nachr.....31641.html

  240. Ich sage es doch seit Jahren. In Hoffenheim wird systematisch gedopt und zwar auf allen Ebenen…. Ich hätte Respekt vor diesem Zeug;))

  241. Die Verklausulierung einer Eloge durch einen explizit elaborierten Code wirkt eindrucksvoll, ist aber nichtsdestotrotz ein substanzdefizitäres Produkt.

  242. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Die allermeisten Jura-Studentinnen sind ja auch nicht so mein Fall. „

    http://www.extratipp.com/nachr.....31641.html

    Und bei „Erdbeermund“ denk ich auch nicht zwangsläufig an die Erdbeerkönigin.

  243. “ Geil wa;-) „

    Absolut großartig.

  244. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Die allermeisten Jura-Studentinnen sind ja auch nicht so mein Fall. „

    http://www.extratipp.com/nachr.....31641.html

    Und bei „Erdbeermund“ denk ich auch nicht zwangsläufig an die Erdbeerkönigin. „

    Ich wollte eigentlich zuerst den Fund bei der Google-Bildersuche nehmen:

    http://tinyurl.com/9ztk6xn

    Den Taunus-Link fand ich für das hiesige Publikum aber angemessener. ;-)

  245. “ Was in Gladbach zu sehen war, gehört zum Konzept der Saison, auch wenn in der ersten Halbzeit manches noch Stückwerk blieb.“

    die wollen also endlich freiwillig absteigen. fein.

  246. ”Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    achtzehn99.de/die-handschrift-wird-sichtbar/ “

    Ich sollte mich auch mal bei der Eintracht als Hausphilosoph bewerben. Ich werde dann aber 100 Thesen mit purem Geschwätz aufstellen:

    http://www.gusovius.net/thesen......html

    Der Typ ist eine Sensation

  247. Nach dem zwischenzeitlich angeprangertem Teletubbie-Niveau (#242) ist man nun offenbar wieder bei blonden Haaren und Titten (#252) angelangt. Wenn das der E. mitbekommt, ist hier aber der Teufel los.

  248. Wie vereint Herr G. seine These I wohl mit den Erkenntnissen der Philsosphie seit dem Höhlengleichnis??

  249. Kreisch. Der filosof hat einen neuen Freund. Die Geschichte über den einzigen bösen Menschen im Kraichgau (ein Bedemeister!) hat mich endgültig zum Abhängigen gemacht.

    http://www.gusovius.net/blogbu.....nheim.html

  250. Ein Familienwappen!

    Unsereins hat den Eintracht-Adler oder das Ramones-Logo, er hat ein Familienwappen.

    Den schickeren Hut habe aber ich.

  251. ZITAT:

    “ “ Geil wa;-) „

    Absolut großartig. „

    Ich schmeiß mich weg. DAS ist die Meßlatte für künftige Eingangsbeiträge.

    Und @Heinz: Überleg künftig bitte zweimal bevor Du jemanden mit dem Attribut „Sprachdrechsler“ adelst. :-)

  252. @ 263

    Barvo, unbekannter pelziger jugoslawoider Bademeister, Barvo. Ich erwäge einen Lobbrief c/o Odenheimer Rathaus.

    :-))))

  253. ZITAT:

    “ Kreisch. Der filosof hat einen neuen Freund. Die Geschichte über den einzigen bösen Menschen im Kraichgau (ein Bedemeister!) hat mich endgültig zum Abhängigen gemacht.

    http://www.gusovius.net/blogbu.....nheim.html

    Das Zeuch macht süchtig.

  254. Schreibt der Typ auch auf kreuz.net oder PI ??? Liest sich so…

    http://www.gusovius.net/blogbu.....-zeit.html

  255. ZITAT:

    “ Schreibt der Typ auch auf kreuz.net oder PI ??? Liest sich so…

    http://www.gusovius.net/blogbu.....-zeit.html

    Eher hier: http://www.achgut.com/dadgdx/i.....d/authors/

    Macht aber jetzt nicht so den sehr großen Unterschied.

  256. Bevor ich am Samstag den Adler besuche, packe ich die Badehose und dusche mich mal hier kurz ab

    http://www.schwimmbad-odenheim......de/

  257. Allzu prominent scheint unser Philosoph ja nicht zu sein. „Gusovius“ bei Google reingehaun schlägt als weiteren Suchbegriff als erstes „Zahnarzt“ vor.

  258. OMG.

    „Ohne den Krieg wäre es wohl nie zu meiner Zeugung gekommen…“

    http://www.gusovius.net/vita.h.....tml

  259. ZITAT:

    “ Allzu prominent scheint unser Philosoph ja nicht zu sein. „Gusovius“ bei Google reingehaun schlägt als weiteren Suchbegriff als erstes „Zahnarzt“ vor. „

    Der bekommt bestimmt einen kleinen Obulus von Dietmar. Dafür muss er versuchen den Anhängern das Hirn zu waschen.

  260. ZITAT:

    “ Bevor ich am Samstag den Adler besuche, packe ich die Badehose und dusche mich mal hier kurz ab

    http://www.schwimmbad-odenheim......de/

    Aber nicht schon um zehn vor zehn da sein. Allerdings ist es da immer zehn vor zehn, wenn der pelzige Jugo es so will.

  261. Shice Krieg. Hab‘ ich schon immer gesagt.

  262. ZITAT:

    “ Der bekommt bestimmt einen kleinen Obulus von Dietmar…. „

    Haus- und Hoppfilosof

  263. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Allzu prominent scheint unser Philosoph ja nicht zu sein. „Gusovius“ bei Google reingehaun schlägt als weiteren Suchbegriff als erstes „Zahnarzt“ vor. „

    Pah. Ranking gekauft.

  264. ZITAT:

    “ Shice Krieg. Hab‘ ich schon immer gesagt. „

    :-)

  265. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Allzu prominent scheint unser Philosoph ja nicht zu sein. „Gusovius“ bei Google reingehaun schlägt als weiteren Suchbegriff als erstes „Zahnarzt“ vor. „

    Pah. Ranking gekauft. „

    Vom Hopp?

  266. Das dürfte alles nur schwer zu toppen sein.

  267. Was lernen wir daraus?! Der jugo an sich, insbesondere der rückenbehaarte, hat ein hochfrequent oszilliernd-feines gespür für arschlöcher.

  268. ZITAT:

    “ ++++ Werbung ++++

    Wer am Wochenende einen Ausflug in den Kraichgau etwas ausweiten will, wird hier gut bedient

    http://www.brauereigasthof-adl.....er.de/

    Mahlzeit „

    Die haben sogar einen Adlersalat und als Digestif einen „Flying eagle“.

  269. ZITAT:

    “ Der bekommt bestimmt einen kleinen Obulus von Dietmar…. „

    Ach, wo denkst du hin, höchstens eine Aufwandsentschädigung und eine neue Packung Puderzucker…

    http://www.gusovius.net/images.....eprobe.pdf

  270. ZITAT:

    “ GZITAT:

    “ ZITAT:

    Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Ich gestehe: ich bin eben erst dazu gekommen das durchzulesen. Und ich muss sagen: das ist phantastisch. Herzlichen Dank für diesen Link. „

    Geil wa;-) „

    Wie zum Teufel macht der Kerl das?

    Unfassbar……

  271. “ Im Rheinland sind Unpünktlichkeit und falsche Versprechungen, untermischt mit teutonischem Perfektionswahn, an der Tagesordnung. Arbeiten tut man eher ungern, der Feierabend genießt höchstes Ansehen, Fußball als Volkssport hat fanatischen Charakter. „

    Wusste ich doch…… wir sind das Köln am Main.

  272. beim Heimspiel der Hopp’schen laden wir den Gusovius ans GD ein und hetzen den Ergänzungsspieler, angefüllt mit Boni und Pilsbier, auf ihn

  273. Kaum is mer mal kurz im Arbeitssumpf versackt, wird hier meiner Lieblingskünstlergruppe „Nasser Hut“ gehuldigt.

    Die Personalunion Filosof und Hofschreiber ergibt eine wahrlich schön zu lesende Oden an die Provinzialität. Danke für den Link.

  274. Ach, jetzt hab ich wegen Gusovius Gordon verpasst.

  275. Ah, doch! Hab ihn doch noch gesehen! Hat einen Ball ins Aus getreten.

  276. …und mit einem Fehlpass den VfB-Führungstreffer vorbereitet. Aber dieser Gusovius ist klasse. Der hat sogar ein Theaterstück geschrieben! „Die Kunst zu lügen“; der kennt sich aus.

  277. Jessas. Das ist mir alles zu kuschelig.

  278. Samsungs Rache? Gesperrt? Vom iDings geht nix mehr, vermutlich dann gerade jetzt doch.

  279. Na toll, ich werde zu meinem eigenen Gespött, betreibe ich doch gerade aktives Ehegattensplitting: Sie daheim und ich so Biergarten: einmal volltanken bitte.

  280. ZITAT:

    “ Hä? „

    Ich musste rebooten, vielleicht auch ein Handling-Fehler. Würde ich heute nicht völlig ausschließen wollen. Vergesst Helmes!

  281. Der Alexander Hans hat mir mit seiner Diktion Lust auf Hoppenheim gemacht. Gehe ich Recht in der Annahme, dass am baldfolgenden Sonnabend noch Billets in ausreichendem Maße an den Abendkassen der hochgeschätzten Spielvereinigung käuflich zu erwerben sein werden?

  282. Es gibt nur eine Wahrheit, unteilbar, in allem, das ist. Sie wirkt im Einzelnen wie insgesamt.

  283. Lasset alle Hoffnung fahren, der feinnervige Filosof prophezeiht einen Heimsieg.

    http://www.achtzehn99.de/die-h.....-sichtbar/

    Ich gestehe: ich bin eben erst dazu gekommen das durchzulesen. Und ich muss sagen: das ist phantastisch. Herzlichen Dank für diesen Link. „

    Geil wa;-) „

    Wie zum Teufel macht der Kerl das?

    Unfassbar…… „

    Handkäsbabbler nennt man sowas…

  284. ZITAT:

    “ Es gibt nur eine Wahrheit, unteilbar, in allem, das ist. Sie wirkt im Einzelnen wie insgesamt. „

    Wahrheit ist Seinsgrund von allem und sich selbst. Alles, das ist, wird an ihr sichtbar.

  285. Mir düngt, siegreich in Sinsheim würde mein Wochenende exorbitant versüßen. Nach der bisherigen Siegesserie in der Bundesliga scheint alles möglich!

  286. Künstlergruppe Schwarzer Hut…. Jetzt wird so manches klarer….

  287. „Es gibt nur eine Wahrheit, unteilbar, in allem, das ist. Sie wirkt im Einzelnen wie insgesamt.“

    2500 Jahre alter Hut. Aristoteles.

  288. @301: ca. 1.000 Tickets scheinen noch da zu sein. Ob da noch groß etwas an der Tageskasse am Samstag möglich ist? Sicher ist das nicht.

  289. Gespickt mit Gerechtigkeitslücken, diese Plattform für Filosophile.

  290. romani ite domum

  291. romanes eunt domes!

  292. nemo me impune lacessit

  293. dosis facit venenum

  294. ZITAT:

    “ „Es gibt nur eine Wahrheit, unteilbar, in allem, das ist. Sie wirkt im Einzelnen wie insgesamt.“

    2500 Jahre alter Hut. Aristoteles. „

    Hoffenheim ist ja ein Traditionsverein.

  295. situs vilate in iset evernit

  296. Der Isaradler im Krisengebiet und ihr albert hier rum.

  297. Rohrkrepierer. pffft.

  298. Die Alpenfestung ist unbeschädigt.

  299. ZITAT:

    “ situs vilate in iset evernit „

    Ich führ mein Teil fühle mich durchschaut. Drum:

    ‚ non lab fan dii ‚

    Und bilde sich niemand ein, daß googeln die beiden letzten Worte erklären täte.

  300. Fürungsanspruch. Scheisreschtchreipung

  301. Fremde Zungen und bedeutungsschwangere Philosophistikation.

    Ich komm hier ned mehr mit.

  302. Franz-Josef Strauss freut sich posthum ob der vielen kleiner Lateiner.

  303. Uiui: „22:12 Uhr

    Sperrzonen-1-Bewohner Christian Islinger berichtet […]“

    Isaradler?

  304. nil carborundum illegitimi, Watzi…

  305. ZITAT:

    “ Franz-Josef Strauss freut sich posthum ob der vielen kleiner Lateiner. „

    DU hast erstmal Deine Rolle in #271 aufzuklären.

  306. My ass, so ne Woche kann Längen haben. Lade meine zwei Neffen zur Eintracht ein und was wird geboten? Freiburg, Greuth, Augsbebirge. Das ist Arsch. Suche jetzt vernünftige Auswärtspartie. Aber: war früher (damals, Jugend etc) überall, heute jedoch nicht (Post). Empfehlung anyone?

  307. Die Kappen scheinen Schwabing gesprengt zu haben. Eine Vierteltonnenfliegerbombe mitten in der Stadt hochgehen zu lassen, nur mit ein paar Sandsäcken und Heu drauf – Respekt!

  308. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Franz-Josef Strauss freut sich posthum ob der vielen kleiner Lateiner. „

    DU hast erstmal Deine Rolle in #271 aufzuklären. „

    SEO-Agentur beauftragt.

  309. ZITAT:

    “ Die Kappen scheinen Schwabing gesprengt zu haben. Eine Vierteltonnenfliegerbombe mitten in der Stadt hochgehen zu lassen, nur mit ein paar Sandsäcken und Heu drauf – Respekt! „

    Mia san mia. Bei aller Verabscheuung kammer ihnen net absprechen, Hartgebrennte zu sein.

  310. ZITAT:
    “ Die Kappen scheinen Schwabing gesprengt zu haben. Eine Vierteltonnenfliegerbombe mitten in der Stadt hochgehen zu lassen, nur mit ein paar Sandsäcken und Heu drauf – Respekt! „

    aha. die neuen pyromeister.

  311. Schwabing. Damals prefered Hotel vor dem Auswärtsspiel im Olympiastadion. Bogenhausen sprengen, vergelts Gott.

  312. Der Ausnahmezustand sollte in Schwabing der Normalzustand sein, so kam´s mir immer vor.

    Aber siehe da…

  313. ZITAT:

    “ Drum:

    ‚ non lab fan dii ‚

    Und bilde sich niemand ein, daß googeln die beiden letzten Worte erklären täte. „

    Hä? Wie wärs mit dem ersten Treffer, den Google anzeigt?

    http://de.answers.yahoo.com/qu.....412AAa2bPG

    „Thai:

    Radi Sawat : Gute Nacht

    Arun Sawat oder Sawadii don Tschao: Guten Morgen

    Non Lab fan Dii : Schlaf gut“

  314. „Schlaf gut“ gefällt. Ich geh heim ins Bette.

  315. Oh!

    Den Angaben zufolge rückten mehr als 100 Einsatzkräfte aus. Es seien noch weitere Feuermeldungen aus dem Viertel eingegangen. „Es geht bei uns drunter und drüber“, sagte der Sprecher. Die genaue Lage sei am Abend noch nicht abzuschätzen. Augenzeugen berichteten von Rauchsäulen, die über dem Viertel aufstiegen. An den Absperrungen führten Anwohner, die zurück in ihre Wohnungen wollten, hitzige Gespräche mit den Einsatzkräften.

  316. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Drum:

    ‚ non lab fan dii ‚

    Und bilde sich niemand ein, daß googeln die beiden letzten Worte erklären täte. „

    Hä? Wie wärs mit dem ersten Treffer, den Google anzeigt?

    Non Lab fan Dii : Schlaf gut“ „

    Allwissenheit von Google ? Wer sich damit abfinden mag !

    Non Lab = Schlaf gut.

    fan Dii = träum schön.

    In diesem Sinne.

    ;-

    Allwissenheit von Google. Bloß net.

  317. ZITAT:

    http://www.sport1.de/de/fussba.....05774.html

    Ein Meisterspieler

    R.I.P. „

    Danke für alles!

  318. ZITAT:

    Allwissenheit von Google ? Wer sich damit abfinden mag !

    Non Lab = Schlaf gut.

    fan Dii = träum schön.““

    Zu wissen, daß es Thai ist, ist die halbe Miete.

    Googelst Du: „fan dii“ thai

    http://www.proz.com/kudoz/thai.....i_kha.html

    Ich wollt halt net hier immer alles zumüllen mit dem, was ich in Google find. ;-)

  319. ZITAT:

    http://www.sport1.de/de/fussba.....05774.html

    Ein Meisterspieler

    R.I.P. „

    Scheiße!

    RIP, Ivica.

  320. Mag jetzt deplaziert erscheinen, aber bei diesem Dingens um Fußballtradition und diesem seit 1899 und so mit Pseudo-Philosophen, fällt es mir gerade richtig auf.

    Bei einem Traditionsverein trauert man um einen, der 59 die Meisterschaft geholt hat und der erste Bundesliga-Trainer im ersten Bundesliga-Jahr war.

    Bei dem anderen Traditionsverein seit 1899 haben zu der Zeit namenlose Metzgergesellen und Landwirte gespielt, dafür haben sie heute einen Hofphilosophen, der so traditionell altertümlich wirren Unsinn schwafelt.

    Ich bin dann doch beim richtigen Traditionsverein.

    Danke Ivica!

    Und können wir dieses Scheiß-Kaff jetzt endlich endgültig nieder brennen?

  321. @schusch 1999 bin ich durch Hoffenheim gefahren, dass damals sechstklassig wie mein bescheuerter Vorortverein war. Nirgends sah ich Hinweise auf die 100Jahr-Feier, aber ok, in der Dorfdisco war ich auch nicht. Wäre mein kleiner Bauernclub Opfer eines Sponsors gewesen, ich würde es heute noch richtig Scheisse finden. Ich wünsche mir so sehr einen Sieg dort, dass ahnst Du gar

    nicht!

  322. Sehr wahr, Schusch. Aber ein Sieg allein reicht leider nicht. Die Variante niederbrennen gefällt mir deutlich besser..

  323. und Dr. Kunter natürlich. Sorry

  324. @343,344

    Da ist mal gar nix deplaziert. Danke Euch beiden. Jetzt kammer wirklich schön träumen. ;-

  325. Aber die Concorde mitnehmen. Die Tupolew könnse behalten. Taugte genausowenig und war genauso teuer wie dieser Kack-Verein.

  326. ZITAT:

    “ @schusch 1999 bin ich durch Hoffenheim gefahren, dass damals sechstklassig wie mein bescheuerter Vorortverein war. Nirgends sah ich Hinweise auf die 100Jahr-Feier, aber ok, in der Dorfdisco war ich auch nicht. Wäre mein kleiner Bauernclub Opfer eines Sponsors gewesen, ich würde es heute noch richtig Scheisse finden. Ich wünsche mir so sehr einen Sieg dort, dass ahnst Du gar

    nicht! „

    Die sind 2000 in die Oberliga aufgestiegen. Genau wie der SV Erzhausen…

    @ duppfig.o: หลับฝันดี

  327. Kein Geld schießt keine Tore!

  328. ZITAT:

    “ หลับฝันดี „

    :-)