Europa League Was vom Gaul erzählen

Das Pferd, (wo) nicht springt. GoPro-Foto: Stefan Krieger.

Das Pferd, (wo) nicht springt. GoPro-Foto: Stefan Krieger.

Da ist das Pferd doch gestern tatsächlich ein klitzekleines Stückchen höher gesprungen als es nötig gewesen wäre, nicht wahr? Ich meine — anderthalb Tore von Sebastian Jung, das ist deutlich. Am End‘ hat noch gefehlt, dass Rode trifft, aber so weit haben sie es dann doch nicht kommen lassen, die Mannen von Armin Veh, drunten auf der Insel Zypern, griechisch, türkisch, von Engländern einst besetzt, erfuhr man ja alles an die TV, war ja genug Zeit für Plaudereien.

Bzw. Veh hat es nicht so weit kommen lassen. Er hat Rode dann raus genommen, nachdem dieser einmal (fast) aufs Tor geschossen hatte. Nicht dass noch was passiert.

Ansonsten war das ein schwaches Spiel gegen einen noch schwächeren Gegner, man hat nicht mehr gemacht als nötig (s. a.: Pferd, das), hoffentlich hat sich niemand einen Sonnenbrand geholt (s. a.: Aigner, Ilse), und selten (ich sagte es) bis nie zuvor habe ich in einem Pflichtspiel von Eintracht Frankfurt ruhiger in der Jogginghose im Sessel gelegen.

Ohne groß zu zucken. War ja nicht nötig. Und wenn’s nicht nötig ist, bewege ich mich auch nicht. Da bin ich ganz ein Gaul.

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Obwohl ich Nikosia nicht so giftig erwartet hätte, war es in der Tat ein entspannter Abend. Vor dem Spiel habe ich mich allerdings nicht zu schreiben gewagt: „Freiburg ist wichtig!“ Wenn da was geht, betrachte ich den Saisonauftakt als rundum gelungen. Wenn nicht, wäre er wohl als janusköpfig zu bezeichnen.

  2. Das Bild gefällt mir. Sehr sogar.

  3. Alle Chancen bei der Wahl zum besten Eingangsbeitragsbild ever!

  4. Bild und Unterschrift. Danke.

  5. Noch 69 Minuten bis die Poolbar öffnet.

  6. Kann man dem Gaul nun auch nicht vorwerfen, dass er nicht so hoch springen musste. Ein entspannter Uefa-Cup-Abend.

  7. Starkes Spiel. Die hatten ein paar Giftnickel in der Mannschaft und waren eine Weile lang scharf darauf, ihrem Publikum zu zeigen, dass sie auch was können. Irgendwann hatten sie dann verstanden, dass sich das an diesem Abend nicht lohnt. Bravo, Eintracht.

  8. In Freiburg wird der Gaul sehr wahrscheinlich recht hoch springen müssen. Der SC wird alles in dieses Spiel werfen, um eine Trendumkehr zu erreichen. Wir wissen ja: Wenn die Mutter Theresa der Bundesliga auf einen Bedürftigen trifft…

  9. Vermag uns dieses Bild etwas zu sagen? (In der Fotogallerie ist ein weiteres von Lucky, wie er ja lt. kabel1 genannt wird)

    http://www.kicker.de/news/fuss.....seite.html

  10. ZITAT:

    “ Wir wissen ja: Wenn die Mutter Theresa der Bundesliga auf einen Bedürftigen trifft… „

    Braunschweig und Bremen waren auch bedürftigt.

  11. ZITAT:

    “ Vermag uns dieses Bild etwas zu sagen?“

    ja, er war schon beim gratulieren und geht zurück zur Arbeit

  12. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir wissen ja: Wenn die Mutter Theresa der Bundesliga auf einen Bedürftigen trifft… „

    Braunschweig und Bremen waren auch bedürftigt. „

    Es geht wohl eher darum, sich mit einem Dreier in Freiburg selbst zu belohnen. Im Verantwortlichensprech, “ den nächsten Schritt zu machen“, denn mit einem Sieg sehe auch die Tabelle recht ordentlich aus. Und da habe ich halt auch die Erfahrung gemacht, dass die Eintracht immer kurz vor dem Ziel…….

    Gegenargument: mir scheint das Team zu gefestigt, als das man sich von Freiburg ………

    Und wieder mal die Frage: war die Eintracht jetzt so gut oder Nikosia so schlecht?

  13. „Und wieder mal die Frage: war die Eintracht jetzt so gut oder Nikosia so schlecht?“

    Keine Ahnung. Viermal aufs Tor geschossen, drei waren drin. Effektiv halt. Was ich bisher von der EL gesehen habe war nicht grade hohe Fußballkunst.

  14. „Es geht wohl eher darum, sich mit einem Dreier in Freiburg selbst zu belohnen.“

    So ist es, Mr. Seltsam.

    „Und wieder mal die Frage: war die Eintracht jetzt so gut oder Nikosia so schlecht?“

    Keins von beidem. Die Unsrigen wohl eher sehr effektiv.

  15. Seit einiger Zeit nun legt die Eintracht fast ohne Ausnahme Spiele hin, bei denen man sich am Ende fragt, ob nicht am Ende der Gegner vielleicht einfach nur sehr schwach war. In dieser Häufung kann das eigentlich kein Zufall mehr sein — es wird wohl schon zu einem großen Teil an der Eintracht selbst liegen.

  16. Wenn ich lese, dass es im Flieger kein Essen gab, damit die Spieler schlafen können, fühle ich mich schon an die Sport1, Sky Sport News HD, aka SSNHD Berichterstattung über die Bauern erinnert……

    Wen interessiert das?!

  17. ZITAT:

    “ Seit einiger Zeit nun legt die Eintracht fast ohne Ausnahme Spiele hin, bei denen man sich am Ende fragt, ob nicht am Ende der Gegner vielleicht einfach nur sehr schwach war. In dieser Häufung kann das eigentlich kein Zufall mehr sein — es wird wohl schon zu einem großen Teil an der Eintracht selbst liegen. „

    Es liegt zu einem großen Teil selbstverständlich an uns. Deshalb bin ich auch wegen der Bundesliga ganz entspannt.

    Wir gewinnen einfach dieses Europa.

  18. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir wissen ja: Wenn die Mutter Theresa der Bundesliga auf einen Bedürftigen trifft… „

    Braunschweig und Bremen waren auch bedürftigt. „

    Das ist sowieso eine Legende. Gab dazu im Forum mal einen Tread mit Auswertung. Die Eintracht hilft den Bedürftigen genausoviel wie andere.

  19. ZITAT:

    “ Und wieder mal die Frage: war die Eintracht jetzt so gut oder Nikosia so schlecht?“

    Keins von beidem. Die Unsrigen wohl eher sehr effektiv. „

    Wenn eine Mannschaft derart den Gegner beherrscht nur von Effektiv zu sprechen?

    Naja, wer’s braucht soll sich’s halt schlecht babbeln.

  20. Das wird eine tolle Woche. Erst schick in Turin ausgehen und dann als Europapokalsieger in den Tiergarten urinieren.

  21. ZITAT:

    Wenn eine Mannschaft derart den Gegner beherrscht nur von Effektiv zu sprechen?

    Naja, wer’s braucht soll sich’s halt schlecht babbeln. „

    Das hat doch nichts mit schlecht babbeln zu tun. Drei von vier nenne ich Effektiv. Im absolut positiven Sinne.

  22. ZITAT:
    “ ZITAT:
    Wenn eine Mannschaft derart den Gegner beherrscht nur von Effektiv zu sprechen?
    Naja, wer’s braucht soll sich’s halt schlecht babbeln. „

    Das hat doch nichts mit schlecht babbeln zu tun. Drei von vier nenne ich Effektiv. Im absolut positiven Sinne. „

    Eben.

  23. „Gab dazu im Forum mal einen Tread mit Auswertung. Die Eintracht hilft den Bedürftigen genausoviel wie andere.“

    Nee nee nee…;-)

    Wenn ich mich recht entsinne ging es darum wer am häufigsten gegen einen Tabellenletzten verlor. Und da belegte die Eintracht hinter Lautern einen durchaus respektablen 2. Platz.

    Dennoch optimistische Grüße!

  24. P.S.

    Thx 4 best Pferd-Bild ever.

  25. Der OFC stinkt nach Urin

    Die SGE fährt nach Turin!!

    Mal was anderes als Baunatal ..

  26. ZITAT:

    “ Der OFC stinkt nach Urin

    Die SGE fährt nach Turin!!

    Mal was anderes als Baunatal .. „

    Hahahaha

  27. ZITAT:

    “ Der OFC stinkt nach Urin

    Die SGE fährt nach Turin!!

    Mal was anderes als Baunatal .. „

    Kreativ, witzig und niveauvoll. Ein toller Fangesang.

  28. Von Niveau sprach hier keiner …

  29. Gaul zu sagen is ne Beleidigung für den Klepper.

  30. Morsche

    Spiel und Gegner wurden beherrscht, ja. Aber großer Fußball war es nicht. Man merkt doch das Fehlen wesentlicher Ideengeber. Für einen zweiten Anzug ohne nennenswerte Euroerfahrung war das dennoch sehr ordentlich.

    Was sagt uns das Ergebnis von Bordeaux denn jetzt??

  31. Wer noch auf den OFC eintritt, der reißt auch Mücken die Flügel aus.

  32. ZITAT:

    “ Wer noch auf den OFC eintritt, der reißt auch Mücken die Flügel aus. „

    Nein, ok ich höre auf damit!

  33. ZITAT:

    “ Wer noch auf den OFC eintritt, der reißt auch Mücken die Flügel aus. „

    Wer antisemitischen Sprechchöre beim Fußball grölt, der ist mit treten noch verdammt gut bedient..

  34. Ist es schlimm wenn mir der OFC sowas von egal ist?

  35. Mir ist gestern ein Fehler unterlaufen.

    Es gibt „nur“ 200Tsd. Euro für einen Sieg, nicht 300′.

    EINTRACHT FRANKFURT!

  36. Ganz entspannter Auswärtssieg gestern. Und die Tore waren super. Besonders das 3:0 war wie das 2:1 gegen HSV ein Freistoß mit Gedanke. Kannte ich von Eintracht Frankfurt gar nicht mehr.

    Zudem hat die Defensive ziemlich gekonnt ihren Job erledigt, das war ein Sieg im vorbeigehen.

  37. Es hat nicht „der OFC“ gegröhlt.

  38. Übrigens fiel das Eigentor nach einem offensichtlich eintrainierten Spielzu, dem langen Cross auf Jung. Ebenso wie das 3:0. Schön zu sehen, dass solche Erfolgsrezepte wirken.Da tüftelt Herr Streich jetzt schon an Gegenmaßnahmen, wette ich.

  39. Lächerliche Argumentation.

    Genausowenig wie ich was dafür kann, wenn bei uns ein paar Idionten meinen, Böller werfen zu müssen oder in Dresden fragwürdige Plakate zu hissen, kann auch der gemeine OFC-Fan nichts dafür, wenn ein paar Idioten irgendwelche Sprechchöre rufen.

    Man kann nicht erwarten, selbst differenziert betrachtet zu werden und dann andere über einen Kamm scheren….

  40. ZITAT:

    “ In Freiburg wird der Gaul sehr wahrscheinlich recht hoch springen müssen. Der SC wird alles in dieses Spiel werfen, um eine Trendumkehr zu erreichen. Wir wissen ja: Wenn die Mutter Theresa der Bundesliga auf einen Bedürftigen trifft… „

    Abgesehen davon dass das sehr wohl eine Legende ist, in dem Fred, an den ich mich erinnere, ging es darum, schwache Gegner (also solche die zuvor (mehrfach?) verloren haben) stark zu machen:

    Was soll denn dieses „alles“ sein, dass des SC da werfen soll? Denen ihr Problem ist,, dass sie ebenau nichts haben. Denen ihr zweiter Anzug ist überall zu kurz.

  41. ZITAT:

    “ Übrigens fiel das Eigentor nach einem offensichtlich eintrainierten Spielzu, dem langen Cross auf Jung. Ebenso wie das 3:0. Schön zu sehen, dass solche Erfolgsrezepte wirken.Da tüftelt Herr Streich jetzt schon an Gegenmaßnahmen, wette ich. „

    Auch das 2:0 war toll herausgespielt, obwohl Kadlec und Lakic so ja noch nie zusammengespielt haben.

  42. „Man kann nicht erwarten, selbst differenziert betrachtet zu werden und dann andere über einen Kamm scheren….“

    Na toll. Und schon stürzt es ein. Mein schönes kugelrundes Weltbild.

  43. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Übrigens fiel das Eigentor nach einem offensichtlich eintrainierten Spielzu, dem langen Cross auf Jung. Ebenso wie das 3:0. Schön zu sehen, dass solche Erfolgsrezepte wirken.Da tüftelt Herr Streich jetzt schon an Gegenmaßnahmen, wette ich. „

    Auch das 2:0 war toll herausgespielt, obwohl Kadlec und Lakic so ja noch nie zusammengespielt haben. „

    Also bitte-

    auch Kreisklassenspieler kriegen mal einen Doppelpass hin und werden nicht gefeiert

    Kompliment an Herrn Frau ? Chaos- 0:3 fünf Minuten vor Anpfiff in den Block gestellt und dann exakt richtig gelegen

  44. @23,24

    miep? DER miep?

  45. Zitat: „…..selten (ich sagte es) bis nie zuvor habe ich in einem Pflichtspiel von Eintracht Frankfurt ruhiger in der Jogginghose im Sessel gelegen.“

    Kein knappes 1:2, wo ich bis zum Schluss zittere, das ist in der Tat etwas, woran ich mich noch gewöhnen muss.

  46. Zitat: „Na toll. Und schon stürzt es ein. Mein schönes kugelrundes Weltbild.“

    … und das wo Du doch am besten wissen müsstest, dass die Erde eine Scheibe ist :-)

  47. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wer noch auf den OFC eintritt, der reißt auch Mücken die Flügel aus. „

    Wer antisemitischen Sprechchöre beim Fußball grölt, der ist mit treten noch verdammt gut bedient.. „

    so siehts aus!

    @jimmy das warn nich nur ein paar idioten, zudem besteht da schon ein unterschied ob wer ein „ach so böses“ plakat hochhält und ner fangemeinde die bekanntlich mehr als ein paar rassistische idioten in ihren reihen hat, war ja nicht die erste entgleisung.

  48. War gestern live dabei – die Stimmung war hervorragend!

    Mir fiel auf, dass über links recht wenig ging. Da fehlt ein gut aufgelegter Inui sehr wohl…

    Zum Glück war der Torwart von APOEL nicht sonderlich gut.

    Zum Pyro – kam ne Ansage aus der Mitte, der Fahnenträger soll mal vor und die Fahne etwas runter halten um die Sicht zu versperren und dan gings los. Glaube da gibt es doch viele Sympatisanten. Ich selbst hab mich jetzt de facto auch nicht aufgeregt. Aber die Böller mog i net. Ärgerlch sind halt die Geldstrafen.

    Der Gastgeber hatte ne schöne Choreo und machten gute Stimmung selbst bei 0:3 – großen Dank und meinen Respekt!

    Was mich mal wieder genervt hat war, dass es keine Durchsage zur Blocksperre nach Spielende gab. Wir sind nach 20 Minuten zum Ausgang wo die Polizei dann irgendwann auf nen betrunkenen Fan losging. Der hat nix erkennbar gemacht und ging mit ner Platzwunde am Kopf davon worauf dann der Mob angekocht wurde. Sah dann nach ner Einkesselung einiger weniger aus… Dabei war die Stimmung völlig gelöst… Später wird dannwieder von Randale die Rede sein. Ging aber definitiv von der zyprischen Polizei aus…

  49. ZITAT:

    “ Was ich bisher von der EL gesehen habe war nicht grade hohe Fußballkunst. „

    Nach dem 16tel-Finale wird sich die Spreu vom Weizen größtenteils getrennt haben. Dann wird auch unser Pferd deutlich zulegen müssen oder eben die hohe Fußballkunst der anderen bewundern.

    Spiele wie gestern bis zum Halbfinale wäre mir allerdings sehr genehm!

  50. ZITAT:

    “ „Man kann nicht erwarten, selbst differenziert betrachtet zu werden und dann andere über einen Kamm scheren….“

    Na toll. Und schon stürzt es ein. Mein schönes kugelrundes Weltbild. „

    Hi hi

  51. @47

    Deine Anführungszeichen sprechen ja für sich.

  52. ZITAT:

    „Nach dem 16tel-Finale wird sich die Spreu vom Weizen größtenteils getrennt haben. Dann wird auch unser Pferd deutlich zulegen müssen oder eben die hohe Fußballkunst der anderen bewundern.

    Es wird auch so sein, dass durch die Absteiger aus der CL noch Qualität in den Wettbewerb hinzukommt.

  53. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Nach dem 16tel-Finale wird sich die Spreu vom Weizen größtenteils getrennt haben. Dann wird auch unser Pferd deutlich zulegen müssen oder eben die hohe Fußballkunst der anderen bewundern.

    Es wird auch so sein, dass durch die Absteiger aus der CL noch Qualität in den Wettbewerb hinzukommt. „

    Qualität kommt von Qual.

  54. Nochmal wegen Modus. Die 12 Gruppensieger und 4 besseren CL-Ausgeschiedenen kommen in einen Topf? Also selbst als Gruppensieger kann ich gleich einen Landesmeister erwischen, wenn auch „nur“ gewissermaßen Platz 21-24?

  55. ZITAT:

    “ Nochmal wegen Modus. Die 12 Gruppensieger und 4 besseren CL-Ausgeschiedenen kommen in einen Topf? Also selbst als Gruppensieger kann ich gleich einen Landesmeister erwischen, wenn auch „nur“ gewissermaßen Platz 21-24? „

    jep

  56. z.B. Austria Wien. Quasi ein Freilos.

  57. ZITAT:

    “ z.B. Austria Wien. Quasi ein Freilos. „

    Kann man Freiburg erwischen, sofern sie weiter kommen?

  58. hiermit sollte alles beantwortet sein:

    Die Gruppensieger und -zweiten qualifizieren sich zusammen mit den Drittplatzierten der Champions League für die K.-o.-Runde. Im „Sechzehntelfinale“ (UEFA-Name: Runde 2) bilden die zwölf Gruppensieger zusammen mit den vier besten CL-Teilnehmern die „obere Hälfte“, und werden gegen die zwölf Gruppenzweiten plus vier schlechteren CL-Teilnehmer gelost. Ein erneutes Aufeinandertreffen zweier Gruppengegner ist dabei genauso ausgeschlossen wie rein nationale Begegnungen. Ab dem Achtelfinale gibt es bei den Auslosungen keine Beschränkungen mehr.

  59. Wann spielen wir denn jetzt gegen Tottenham?

  60. ZITAT:

    “ Wann spielen wir denn jetzt gegen Tottenham? „

    14.05.

  61. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wann spielen wir denn jetzt gegen Tottenham? „

    14.05. „

    Das sollte auch vom Wetter her langsam wieder passen. Vielen Dank.

    …darf ich davon ausgehen, dass am Sonntach mindetsens Rosi wieder einsatzbereit ist. Aigner sowieso und Meier eher nicht?

  62. Ich sach mal: Wir haben eine echt coole Gruppe erwischt. Die Leistung gestern war sehr überschaubar, aber insgesamt unglaublich souverän.

    Irgendwie traue ich der Mannschaft so eine EL-Saison wie damals Hannover zu. Allerdings: Der K.O.-Modus wird interessant, wie sich die Mannschaft da so schlägt. Aber auch da sehe ich gerade nicht so ein Hertha-Spiel vor Augen, wo man plötzlich eine Bude nach der anderen fängt.

  63. @64

    Veh hat zu Aigner in der Nachspiel-PK gesagt, dass er Sonntag wohl auch ausfallen wird.

    Meier hat heute im kicker berichtet, dass er zu früh eingestiegen sit und es deshalb wieder aufgebrochen sei. Der Plan sei, nächste Woche wieder zu 100% ins Mannschaftstraining einzusteigen, ergo: Sonntag wirds nix.

  64. „Meier hat heute im kicker berichtet, dass er zu früh eingestiegen sit und es deshalb wieder aufgebrochen sei. Der Plan sei, nächste Woche wieder zu 100% ins Mannschaftstraining einzusteigen, ergo: Sonntag wirds nix.“

    Das kann passieren, darf aber nicht passieren, wenn man eine medizinische Abteilung im Profi-Bereich hat, die 24 Stunden da ist.

  65. ohne Aigner gibts wohl wieder Raute in Freiburg

  66. Stefan hat recht mit dem entspannten Dasein. Ich wiederhole nicht die Themen, um die es gestern abend in der AL ging. (Wurde mir unter Androhung brutalster Gewalt verboten…) Es war ein unterhaltsamer Abend, an dem nebenbei Fußball auf Leinwänden gezeigt wurde. Ich kann mich nur an ein Auftaktspiel gegen Unterhaching erinnern, daß wir damals ebenfalls mit 3:0 gewonnen hatten. Keine Ahnung in welchem Jahr das war. Es war jedenfalls noch im alten Waldstadion.

  67. ZITAT:

    “ „Meier hat heute im kicker berichtet, dass er zu früh eingestiegen sit und es deshalb wieder aufgebrochen sei. Der Plan sei, nächste Woche wieder zu 100% ins Mannschaftstraining einzusteigen, ergo: Sonntag wirds nix.“

    Das kann passieren, darf aber nicht passieren, wenn man eine medizinische Abteilung im Profi-Bereich hat, die 24 Stunden da ist. „

    Das passiert immer dann wenn sich der Spieler selbst zu früh fit zurück meldet. Da die Verletzung vom Langen anfänglich nicht so wahnsinnig schwerwiegend aussah, vertraut man halt auch auf das Gefühl des Spielers.

  68. Die Ilse ist ja aus dem Kabinett ausgeschieden und zurück nach München gegangen.

    Ich warne!

  69. Kein ersichtlicher Grund an der gestrigen Aufstellung was zu ändern. Aber im Ernst, auch wenn das auf dem Papier so stand, haben wir eine Raute gespielt? Barnetta, Rode, Russ, Flum, Lakic waren alle immer überall, auch gegen HSV und Bochun sah das mehr nach Anarchie als nach Schema F aus.

  70. „Das passiert immer dann wenn sich der Spieler selbst zu früh fit zurück meldet. Da die Verletzung vom Langen anfänglich nicht so wahnsinnig schwerwiegend aussah, vertraut man halt auch auf das Gefühl des Spielers.“

    Stimmt irgendwie. Sah nur gestern einen Bericht über die medizinische Abteilung von Bayer- Leverkusen, d.h. über das Labor des gläsernen Fußballers, wo ein Team rund um die Uhr am Körper des Athleten rumbastelt. Dachte daher, dass das Gefühl eines Sportlers, also das „Fühle micht fit“ völlig irrelevant sei, wenn das Ärzte-Team es anders sieht.

  71. ZITAT:

    “ Das passiert immer dann wenn sich der Spieler selbst zu früh fit zurück meldet. Da die Verletzung vom Langen anfänglich nicht so wahnsinnig schwerwiegend aussah, vertraut man halt auch auf das Gefühl des Spielers. „

    Medizinische Fakten sind nicht gefragt wenn es darum geht, der medizinischen Abteilungen die Schuld in die Schuhe zu schieben. Anfängerin.

  72. Ach ja Unterhaching. Da komm ich aus dem Schwelgen gar nicht mehr raus.

    Danke Jimmy – aber eher danke für nichts. Aigner als auch am Sonntag mallad. Dann wirds wohl wie gegen Aperol. Keine Ahung, ob der Inui in irgendwelche Rautenkonstruktionen passet.

    Ohne Aigner wird interessant zu beobachten sein, ob Jung auch gegen einen richtigen Gegner in das aignersche Vakuum springt und 1.5 Tore macht.

    Ansonsten scheint der Mannschaft die dämliche Herbstpause ja zupass zu kommen

  73. „Warum sind denn so viele Portugiesen und Brasilianer auf Zypern?“

    PS: SMS von Caio

  74. @75

    Das mit der Herbstpause dachte ich heute morgen auch.

    Die letzten Länderspielpausen (auch die vor gefühlt zwei Wochen) habe ich immer regelmäßig verflucht, jetzt freu ich mich aber fast schon drauf. Am Ende haben ja doch immer die gleichen gespielt, denen tut mal ne Pause gut. Unsere angeschlagenen Spieler können wieder mittrainieren.

  75. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Das passiert immer dann wenn sich der Spieler selbst zu früh fit zurück meldet. Da die Verletzung vom Langen anfänglich nicht so wahnsinnig schwerwiegend aussah, vertraut man halt auch auf das Gefühl des Spielers. „

    Medizinische Fakten sind nicht gefragt wenn es darum geht, der medizinischen Abteilungen die Schuld in die Schuhe zu schieben. Anfängerin. „

    Na ja, lies lieber meinen kompetenten Beitrag (Comment 73)

  76. gebührenfinanziert

    Eintracht-Angreifer Stefan Aigner will trotz seiner schmerzhaften Spann-Verletzung am Sonntag gegen Freiburg auflaufen. Wie der Frankfurter berichtete, quält er sich seit dem Bordeaux-Spiel mit der schmerzhaften Blessur. Vor Partien nehme er normalerweise Schmerzmittel, offenbar war die Dosierung vor der Begegnung in Nikosia nicht hoch genug. Aigner musste kurzfristig aussetzen, für ihn spielte Srdjan Lakic.

  77. „Vor Partien nehme er normalerweise Schmerzmittel, offenbar war die Dosierung vor der Begegnung in Nikosia nicht hoch genug.“

    Fußball auf Morphium ist natürlich ne feine Sache.

  78. 14.05.? schelchter Zeitpunkt wir spielen doch am 17.05. im Finale in Berlein!

    Mich hat es etwas gewundert das Maccabi bei Bordoo gewonnen hat.

  79. ZITAT:

    “ Der Plan sei, nächste Woche wieder zu 100% ins Mannschaftstraining einzusteigen.“

    Daran kann man sich doch schon mal hochziehen.

    Da ist nämlich häufig dieser zweifellos subjektive Eindruck, daß ein Spieler, der sich egal wie leicht verletzt, für viel zu lange Zeit von der Bildfläche verschwindet und für einen, der endlich mal wieder fit wird zwei neue auf der Lazarettliste erscheinen.

  80. Wer außer mir könnte sonst so einen beKloppten Nick haben? Klaus „miepelt“, aber nur selten.

    Und nun zurück zum Spocht.

  81. Ach ja, das Mr. Ed Portrait finde ich auch sensationell.

  82. Die Medizin hätte ich auch gerne. Keine Schmerzen und rennen wie das HB-Männchen.

  83. Russ! Der kommt zu schlecht weg…..ganz okay sicher, aber so lala??

  84. ZITAT: „Da ist nämlich häufig dieser zweifellos subjektive Eindruck, daß ein Spieler, der sich egal wie leicht verletzt, für viel zu lange Zeit von der Bildfläche verschwindet und für einen, der endlich mal wieder fit wird zwei neue auf der Lazarettliste erscheinen. „

    In typisch Frankfurter Manier gefragt: Wo könnte erst die Mannschaft stehen, wenn schon das Lazarett so gut ist?

    ;-)

  85. Auf Jahre hinaus …

    mindestens !

  86. ZITAT:

    “ Russ! Der kommt zu schlecht weg…..ganz okay sicher, aber so lala?? „

    Naja – großes Kämpferherz hat er wieder gezeigt. Aber er ist auch ein ums andere mal nach Stockfehlern arg brachial in eine Gruppe Zyprioten reingerasselt.

  87. ZITAT:

    “ In typisch Frankfurter Manier gefragt: Wo könnte erst die Mannschaft stehen, wenn schon das Lazarett so gut ist?

    ;-) „

    Bei den verlorenen Spielen am Saisonbeginn war die Mannschaft ja noch fast komplett. Also viel besser könnte es kaum sein. Ich fürchte allerdings schon ein wenig, dass die Mannschaft langsam auf dem Zahnfleisch daherkommt. Alternativen gibt es kaum noch.

  88. ZITAT:

    “ „Das passiert immer dann wenn sich der Spieler selbst zu früh fit zurück meldet. Da die Verletzung vom Langen anfänglich nicht so wahnsinnig schwerwiegend aussah, vertraut man halt auch auf das Gefühl des Spielers.“

    Stimmt irgendwie. Sah nur gestern einen Bericht über die medizinische Abteilung von Bayer- Leverkusen, d.h. über das Labor des gläsernen Fußballers, wo ein Team rund um die Uhr am Körper des Athleten rumbastelt. Dachte daher, dass das Gefühl eines Sportlers, also das „Fühle micht fit“ völlig irrelevant sei, wenn das Ärzte-Team es anders sieht. „

    Das habe ich auch gesehen. Haben wir auch so was. Zumindest in Ansätzen?

    Dass Bayer auf dem Gebiet weit vorne ist, wudert natürlich bei dem Eigentümer nicht. Aber ich hoffe doch, dass wir da auch so unsere Experten haben.

  89. ZITAT:

    „Bei den verlorenen Spielen am Saisonbeginn war die Mannschaft ja noch fast komplett. Also viel besser könnte es kaum sein. Ich fürchte allerdings schon ein wenig, dass die Mannschaft langsam auf dem Zahnfleisch daherkommt. Alternativen gibt es kaum noch. „

    Das ist der Punkt. Die B-Elf kann das Niveau ziemlich gut halten, aber mehr Verletzte sollten möglichst jetzt nicht mehr dazu kommen. Daher waren gestern auch die nervenaufreibendsten Szenen, wenn sich Eintracht-Spieler nach Fouls auf dem Boden gewälzt haben..

  90. Ja, dieses Zu frühe Einsteigen und dann längere Ausfallen ist glaub ich wirklich ein typisches Profi-Thema und nicht vereinsspezifisch. Denkt mal an Götze in Dortmund im Frühjahr oder Schweinsteiger in München….

  91. Apropos Verletzungsmisere … habe mir gestern beim Spiel-gucken-auf-dem-Sofa den großen Zeh gebrochen. Zumindest ist er dick und schmerzt wie Hölle. Fragt nicht, wie. Ist zu peinlich. Und Meiers Oberschenkel ist wichtiger.

  92. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Das passiert immer dann wenn sich der Spieler selbst zu früh fit zurück meldet. Da die Verletzung vom Langen anfänglich nicht so wahnsinnig schwerwiegend aussah, vertraut man halt auch auf das Gefühl des Spielers.“

    Stimmt irgendwie. Sah nur gestern einen Bericht über die medizinische Abteilung von Bayer- Leverkusen, d.h. über das Labor des gläsernen Fußballers, wo ein Team rund um die Uhr am Körper des Athleten rumbastelt. Dachte daher, dass das Gefühl eines Sportlers, also das „Fühle micht fit“ völlig irrelevant sei, wenn das Ärzte-Team es anders sieht. „

    Das habe ich auch gesehen. Haben wir auch so was. Zumindest in Ansätzen?

    Dass Bayer auf dem Gebiet weit vorne ist, wudert natürlich bei dem Eigentümer nicht. Aber ich hoffe doch, dass wir da auch so unsere Experten haben. „

    Na ja, haben wir nicht, die versuchen ja so einen internationalen Hotspot für Sportmedizin aufzubauen. Als Gegenpol zu dem Müller-Wolfarth-Universum. Auch da geht es um Standortfragen, also um das „wer ist vorne“, wer hat ne Abteilung auf CL-Niveau, auf die Sportler aus aller Welt zurückgreifen.

    Ich setze ja auf konservative Behandlung. Turnen am Feldberg.

  93. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Bei den verlorenen Spielen am Saisonbeginn war die Mannschaft ja noch fast komplett. Also viel besser könnte es kaum sein. Ich fürchte allerdings schon ein wenig, dass die Mannschaft langsam auf dem Zahnfleisch daherkommt. Alternativen gibt es kaum noch. „

    Das ist der Punkt. Die B-Elf kann das Niveau ziemlich gut halten, aber mehr Verletzte sollten möglichst jetzt nicht mehr dazu kommen. Daher waren gestern auch die nervenaufreibendsten Szenen, wenn sich Eintracht-Spieler nach Fouls auf dem Boden gewälzt haben.. „

    Stimmt, ging mir auch so.

    Ein anderer Aspekt: Die Spieler, die es jetzt reißen….warum sollten die wieder ins zweite Glied rutschen (sagt man das so?), wenn z.B. Schwegler wieder fit ist? Ich glaube, dass das nicht einfach für ihn wird. Russ mimt ja einen guten Sechser erstaunlicherweise.

  94. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Bei den verlorenen Spielen am Saisonbeginn war die Mannschaft ja noch fast komplett. Also viel besser könnte es kaum sein. Ich fürchte allerdings schon ein wenig, dass die Mannschaft langsam auf dem Zahnfleisch daherkommt. Alternativen gibt es kaum noch. „

    Das ist der Punkt. Die B-Elf kann das Niveau ziemlich gut halten, aber mehr Verletzte sollten möglichst jetzt nicht mehr dazu kommen. Daher waren gestern auch die nervenaufreibendsten Szenen, wenn sich Eintracht-Spieler nach Fouls auf dem Boden gewälzt haben.. „

    Einspruch, Holger. Gegen den HSV war ein deutlicher Substanzverlust sichtbar, der uns am Ende des Tages 2 (zwei) Punkte gekostet hat.

    …und Bestbesetzung – das vermalledaite Berlin Spiel ist ja inzwischen von ALLEN als Streichergbenis anerkannt. Bleibt Bayern – nunja. Ab dem BVB wurde es dann aber schon rumpftruppig.

  95. ZITAT:

    “ … am Ende des Tages…“

    Das von Dir. Brrr.

  96. ZITAT:

    “ Einspruch, Holger. Gegen den HSV war ein deutlicher Substanzverlust sichtbar, der uns am Ende des Tages 2 (zwei) Punkte gekostet hat. „

    Echt? Ich habe einen abgefälschten Schuss gesehen, wenn es überhaupt ein Schuss war.

  97. Ein in guter Form befindlicher Schwegler muss keinerlei Bedenken haben, dass ihm irgend ein Russ auf der 6 vorgezogen wird. Das war mMn ein Hauptgrund für ihn, hier zu bleiben.

  98. wann war Schwegler das letzte Mal in guter Form befindlich? Da hatten viele hier noch volles Haupthaar.

  99. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Einspruch, Holger. Gegen den HSV war ein deutlicher Substanzverlust sichtbar, der uns am Ende des Tages 2 (zwei) Punkte gekostet hat. „

    Echt? Ich habe einen abgefälschten Schuss gesehen, wenn es überhaupt ein Schuss war. „

    Substanzverlustbedingt hattem die in den letzten 20 Minuten unverdient viele Spielanteile. Das und genau das erhöt die Wahrscheinlichkeit für abgefälschte Distanzschüsse, alberne 11er, nach-Eckball-Stochertoren und anderen hässlichen Nackenschlägen.

  100. ZITAT:

    “ wann war Schwegler das letzte Mal in guter Form befindlich? Da hatten viele hier noch volles Haupthaar. „

    Weniger als ein Jahr her

  101. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ wann war Schwegler das letzte Mal in guter Form befindlich? Da hatten viele hier noch volles Haupthaar. „

    Weniger als ein Jahr her „

    in einem Jahr kann viel passieren, da kann sich Russ so steigern dass er Schwegler auf das Bänkchen verdrängt. Sobald er wieder fit ist, wird er sich mal brav hinten anzustellen haben.

  102. ED103: Ich HABE volles Haupthaar!! Das ist nur die Frisur, die die Denkerstirne betonen soll. Arschkrampe.

  103. wir könnten natürlich auch den Rode im Winter verkaufen.

  104. @ Boccia

    Nee, Russ hat gar nicht das Potential, sich so weit zu steigern, dass er Schwegler – falls in Form – verdrängt. Frage ist nur, OB Schwegler wieder voll fit wird.

    Ich denke, dass Russ derzeit seine Möglichkeiten ziemlich ausschöpft – was mich sehr freut, für ihn und uns.

    Aber falls sich jemand an den Schwegler der letzten beiden Bundesligahinrunden erinnert: Der wird nicht umsonst als Stratege bezeichnet und war über weite Strecken das Herz der Mannschaft. Wundert mich insgesamt etwas, wie wenig sich alle immer daran erinnern.

  105. ZITAT:

    “ wir könnten natürlich auch den Rode im Winter verkaufen. „

    Ey, promovier` misch net.

  106. Gebt mir meine Haare zurück und Schwegler wird uns von Triumph zu Triumph führen, Ihr Arschgeigen.

  107. ZITAT:

    „Aber falls sich jemand an den Schwegler der letzten beiden Bundesligahinrunden erinnert: Der wird nicht umsonst als Stratege bezeichnet und war über weite Strecken das Herz der Mannschaft. Wundert mich insgesamt etwas, wie wenig sich alle immer daran erinnern. „

    +1

  108. Ich möchte jetzt bitte wissen, was ein GoPro-Foto ist. Danke.

  109. ZITAT:

    “ Ich möchte jetzt bitte wissen, was ein GoPro-Foto ist. Danke. „

    http://upload.wikimedia.org/wi.....marine.jpg

  110. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich möchte jetzt bitte wissen, was ein GoPro-Foto ist. Danke. „

    http://upload.wikimedia.org/wi.....marine.jpg

    noch genauer:http://de.wikipedia.org/wiki/G.....oPro

  111. Schade mit Rode.

    Nur welcher CL-Club will denn so einen hektischen Spieler kaufen, der Fußball spielt wie andere Flipper?

  112. ZITAT:

    “ Substanzverlustbedingt hattem die in den letzten 20 Minuten unverdient viele Spielanteile. Das und genau das erhöt die Wahrscheinlichkeit für abgefälschte Distanzschüsse, alberne 11er, nach-Eckball-Stochertoren und anderen hässlichen Nackenschlägen. „

    Es fällt mir zwar unendlich schwer, aber da muss ich dir uneingeschränkt Recht geben.. ;-)

  113. @Ergänzungsspieler [97]

    :-) „rumpftruppig“ habe ich gerade in meine Kladde „Geniale Wortschöpfungen des Jahres“ Abtlg. „Adjektive“

    eingetragen.

  114. ZITAT:

    Aber falls sich jemand an den Schwegler der letzten beiden Bundesligahinrunden erinnert: Der wird nicht umsonst als Stratege bezeichnet und war über weite Strecken das Herz der Mannschaft. Wundert mich insgesamt etwas, wie wenig sich alle immer daran erinnern. „

    So isses. In der letzten Hinrunde war er sehr gut. In dieser Form ist er nur sehr schwer zu ersetzen und Russ ist ein anderer Spielertyp.

  115. ZITAT:

    “ @ Boccia

    Nee, Russ hat gar nicht das Potential, sich so weit zu steigern, dass er Schwegler – falls in Form – verdrängt. Frage ist nur, OB Schwegler wieder voll fit wird.

    Ich denke, dass Russ derzeit seine Möglichkeiten ziemlich ausschöpft – was mich sehr freut, für ihn und uns.

    Aber falls sich jemand an den Schwegler der letzten beiden Bundesligahinrunden erinnert: Der wird nicht umsonst als Stratege bezeichnet und war über weite Strecken das Herz der Mannschaft. Wundert mich insgesamt etwas, wie wenig sich alle immer daran erinnern. „

    vorwärts immer, rückwärts nimmer.

  116. Ich nicht. Erinnere mich deutlich in der 80. Minute gedacht zu haben, die HSVler spielen einen Scheiß, die haben wir im Griff, das spielen wir locker runter.

  117. es besteht die Chance, dass die NSA derzeit nicht mitliest im Blog:

    „Due to the Government Shutdown, this site is not being updated.“

    http://www.nsa.gov/

  118. Danke Obi. Wenn ich es auch bedenklich finde, dass der Watz so über die Taunuswiesen läuft.

  119. @114: Niemand kauft den Rode im eigentlichen Sinne. Der ist ablösefrei und deshalb u.a. attraktiv.

  120. ZITAT:

    “ Ich nicht. Erinnere mich deutlich in der 80. Minute gedacht zu haben, die HSVler spielen einen Scheiß, die haben wir im Griff, das spielen wir locker runter. „

    Witzig, diese unterschiedlichen Sichtweisen. Ich hab spätestens ab der 75. Minute gedacht, wenn wir jetzt nicht irgendwie noch schnell das dritte Tor schiessen, geht das Spiel noch um. Und wenn Hamburg früher den Ausgleich geschossen hätte, hätten wir das auch noch verloren. Unsere Jungs waren körperlich und mental platt und Hamburg hat das gewittert..

  121. Man sollte auch bedenken, dass z.B. ein Meier vor nicht allzu langer Zeit auch für seine späten Tore berüchtigt war. Die „Meier-Time“ hat uns zuletzt am Spielende schon gefehlt. Zumal gegen Meier in der Vergangenheit gegen den HSV auch gerne getroffen hat. Bei einem dritten Tor braucht man sich über einen Substanzverlust in der Defensive keine Sorgen mehr machen…

  122. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Einspruch, Holger. Gegen den HSV war ein deutlicher Substanzverlust sichtbar, der uns am Ende des Tages 2 (zwei) Punkte gekostet hat. „

    Echt? Ich habe einen abgefälschten Schuss gesehen, wenn es überhaupt ein Schuss war. „

    Substanzverlustbedingt hattem die in den letzten 20 Minuten unverdient viele Spielanteile. Das und genau das erhöt die Wahrscheinlichkeit für abgefälschte Distanzschüsse, alberne 11er, nach-Eckball-Stochertoren und anderen hässlichen Nackenschlägen. „

    +1

    Substanzverlustbedingt – schönes Wort – zog Russ vor dem 2-2 zurück und war Jung allein gegen Jansen, da Aigner es nicht mehr rechtzeitig nach hinten geschafft hatte.

    Und ob Rode das Malheur gegen Traore passiert wäre, wenn die Sitiuation in der ersten Halbzeit gewesen wäre?? Hätte, hätte, Fahrradkette, ich weiss…….

  123. Hier noch ein Hinweis darauf, wie wichtig es wäre, dass Verletzte zurückkommen. Der eine oder andere wird sich erinnern.

    http://1.bp.blogspot.com/-pecb.....r+plus.gif

  124. ZITAT:

    “ @114: Niemand kauft den Rode im eigentlichen Sinne. Der ist ablösefrei und deshalb u.a. attraktiv. „

    Ich sprach von der Winter-Option.

  125. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Russ! Der kommt zu schlecht weg…..ganz okay sicher, aber so lala?? „

    Naja – großes Kämpferherz hat er wieder gezeigt. Aber er ist auch ein ums andere mal nach Stockfehlern arg brachial in eine Gruppe Zyprioten reingerasselt. „

    Ich habe ihn kennengelernta, als er vor Jahren als Schlaks begann bei Profis mitzutrainieren. Nach jeder Windböe oder Sprint musste er seine hellblonden Strähnchen schüchtern sortieren. Auf die Rufe seiner Groupies am Spielfeldrand reagierte er mit scheuem Augenaufsschlag. Ich so zu den anderen Kiebitzen: „Aus dem wird nie ein Profi.“ Well done, Marco, klasse !!!

  126. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ @114: Niemand kauft den Rode im eigentlichen Sinne. Der ist ablösefrei und deshalb u.a. attraktiv. „

    Ich sprach von der Winter-Option. „

    Ohne die weise Transferstrategie des Andreas Müller ist da wenig für uns zu holen.

  127. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Übrigens fiel das Eigentor nach einem offensichtlich eintrainierten Spielzu, dem langen Cross auf Jung. Ebenso wie das 3:0. Schön zu sehen, dass solche Erfolgsrezepte wirken.Da tüftelt Herr Streich jetzt schon an Gegenmaßnahmen, wette ich. „

    Auch das 2:0 war toll herausgespielt, obwohl Kadlec und Lakic so ja noch nie zusammengespielt haben. „

    Also bitte-

    auch Kreisklassenspieler kriegen mal einen Doppelpass hin und werden nicht gefeiert „

    Deswegen sieht man das ja auch am laufenden Band bei allen.

  128. Russ oder Schwegler?

    Russ und Schwegler. Wenn Schwegler fit ist, passen die auch ganz gut zusammen, vielleicht sogar besser als Rode und Schwegler? Meiner Meinung nach brauchen wir dann aber noch einen weiteren IV, Zambrano/Anderson werden nicht die ganze Saison durchspielen können (leider).

  129. […] durch die Europa League”, titelt die FAZ. “Was vom Gaul erzählen” gelingt blog-g.de angesichts des deutlichen Erfolgs. Beim SC Freiburg lief es dagegen nicht so optimal: Die […]

  130. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Russ! Der kommt zu schlecht weg…..ganz okay sicher, aber so lala?? „

    Naja – großes Kämpferherz hat er wieder gezeigt. Aber er ist auch ein ums andere mal nach Stockfehlern arg brachial in eine Gruppe Zyprioten reingerasselt. „

    Ich habe ihn kennengelernta, als er vor Jahren als Schlaks begann bei Profis mitzutrainieren. Nach jeder Windböe oder Sprint musste er seine hellblonden Strähnchen schüchtern sortieren. Auf die Rufe seiner Groupies am Spielfeldrand reagierte er mit scheuem Augenaufsschlag. Ich so zu den anderen Kiebitzen: „Aus dem wird nie ein Profi.“ Well done, Marco, klasse !!! „

    Dass der Russ kein Schwegler ist, bestreitet ja auch niemand. Insofern sollte man bei der Leistungsbeurteilung nicht Schwegler zum Vorbild nehmen. Ich für meinen bescheidenen Teil, glaube festzustellen, dass Russ um seine Probleme weiss und sich dementsprechend verhält. Klappt halt nicht immer…..

    Wer aber so richtig abfällt – Lanig. Wirkte tranig.

  131. „Es spricht alles dafür, dass wir international überwintern.“

    ja ja, Heribert. Wie war das einst?

    „Absteigen können wir nicht mehr.“

  132. Hm. Laut FAZ kam die Flanke auf Jung zum 1:0 von Zambrano. Ist da nicht eher peinlich?

  133. ZITAT:

    “ Hm. Laut FAZ kam die Flanke auf Jung zum 1:0 von Zambrano. Ist da nicht eher peinlich? „

    Barnetta sollte sich was schämen.

  134. Der Reporter war gestern so aufgeregt. Das 2-0 bereitet für ihn Barnetta vor, dann geht es zum Spiel nach Haifa und den Sack zu machen heißt auf hessisch: Den Bembel drauf hauen.

  135. ZITAT:

    “ Der Reporter war gestern so aufgeregt. Das 2-0 bereitet für ihn Barnetta vor, dann geht es zum Spiel nach Haifa und den Sack zu machen heißt auf hessisch: Den Bembel drauf hauen. „

    Wurde heute morgen mal wieder locker vom ZDF getoppt. Direkt nach der Nachricht des eindeutigen Eintracht-Triumphes: “ Ganz Europa ist begeistert. Nein nicht von Frankfurt, sondern von den Bayäään.“

  136. Herr Friedrich, von Sky, war auch nicht immer im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte. Mal war das 0-2 ein schöner Doppelpass zwischen Jung und Lakic, dann spielt man dauernd gegen Limassol…..und über den restlichen Dünnsch….werfe ich ein Netz aus Schweigen.

    Habe den neulich bei einem Bayern-Spiel erlebt, in der Konferenz, eine Beweihräucherung wahrgenommen, da haben sich sogar Bayern-Kunden gefragt, ob das ein Bayern-Angestellter ist.

  137. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Reporter war gestern so aufgeregt. Das 2-0 bereitet für ihn Barnetta vor, dann geht es zum Spiel nach Haifa und den Sack zu machen heißt auf hessisch: Den Bembel drauf hauen. „

    Wurde heute morgen mal wieder locker vom ZDF getoppt. Direkt nach der Nachricht des eindeutigen Eintracht-Triumphes: “ Ganz Europa ist begeistert. Nein nicht von Frankfurt, sondern von den Bayäään.“ „

    Die wissen halt, wie sie ihre Kundschaft bei Laune halten müssen. Die gute Jessy kommt manchmal aber auch ziemlich zickig rüber…..

  138. Apropos Klassenbuch: Russ habe ich auch besser gesehen und wegen Lakic, mein Gott lass ihn doch jubeln, wie er will. Das im Klassenbuch zu bewerten? Völlig egal.

  139. ZITAT:

    “ Apropos Klassenbuch: Russ habe ich auch besser gesehen und wegen Lakic, mein Gott lass ihn doch jubeln, wie er will. Das im Klassenbuch zu bewerten? Völlig egal. „

    Da würden Lakic´s Probleme bei der Ballannahme und Verarbeitung eher ins Gewicht fallen……

  140. Die Hose Lu war wieder sehr schlecht. Das fehlte im Klassenbuch.

  141. ZITAT:

    „Lakic, mein Gott lass ihn doch jubeln, wie er will. „

    Eigentlich schon. Spontan dachte ich allerdings auch „Mein Gott! Der hat den einen peinlichen Jubler gleich durch den nächsten ersetzt.“ Also Jubeln hat er jedenfalls nicht druff!

  142. ZITAT:

    “ Die Hose Lu war wieder sehr schlecht. Das fehlte im Klassenbuch. „

    Und gleich anfangs mal jammernd das Knöchelchen gehalten. Mir fiel auf, dass auch seine Kollegen einfach weiterspielten ohne daruaf einzugehen. Woraufhin er aufsprang und auch gleich weiterpasste als wäre nichts gewesen. Imho irgendwie nicht angekommen der Gute…

  143. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Lakic, mein Gott lass ihn doch jubeln, wie er will. „

    Eigentlich schon. Spontan dachte ich allerdings auch „Mein Gott! Der hat den einen peinlichen Jubler gleich durch den nächsten ersetzt.“ Also Jubeln hat er jedenfalls nicht druff! „

    Erinnert ihr euch an die mustergültige Flanke kurz vor Schluss, direkt vors Tor gezogen? Kein leichter Ball für Lakic, klar, ein Stürmer darf den aber gerne machen. Nein? Ist das zu kritisch?

  144. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Lakic, mein Gott lass ihn doch jubeln, wie er will. „

    Eigentlich schon. Spontan dachte ich allerdings auch „Mein Gott! Der hat den einen peinlichen Jubler gleich durch den nächsten ersetzt.“ Also Jubeln hat er jedenfalls nicht druff! „

    un? Nach seinem auf-sich-Zeiger hat er den Vatschlav gesucht und diesen umhalst. Passt also alles, so man nicht das tote Gras wachsen hören will.

  145. ZITAT:

    “ un? Nach seinem auf-sich-Zeiger hat er den Vatschlav gesucht und diesen umhalst. Passt also alles, so man nicht das tote Gras wachsen hören will. „

    Passt ja auch alles. Ich finde den halt persönlich peinlich. Also als Typ. Net schlimm, so lange er gut spielt.

    @147: Die Flanke habe ich wohl wohlig dösend verpasst

  146. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ un? Nach seinem auf-sich-Zeiger hat er den Vatschlav gesucht und diesen umhalst. Passt also alles, so man nicht das tote Gras wachsen hören will. „

    Passt ja auch alles. Ich finde den halt persönlich peinlich. Also als Typ. Net schlimm, so lange er gut spielt.“

    warst wohl noch nie am GD, da rennen erst die peinlichen Typen rum und schwingen Volksreden

  147. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Lakic, mein Gott lass ihn doch jubeln, wie er will. „

    Eigentlich schon. Spontan dachte ich allerdings auch „Mein Gott! Der hat den einen peinlichen Jubler gleich durch den nächsten ersetzt.“ Also Jubeln hat er jedenfalls nicht druff! „

    Erinnert ihr euch an die mustergültige Flanke kurz vor Schluss, direkt vors Tor gezogen? Kein leichter Ball für Lakic, klar, ein Stürmer darf den aber gerne machen. Nein? Ist das zu kritisch? „

    nein, Albert, sowas muss er machen. Also, das Tor. Keine Ausrede oder Entschuldigung. Das hätte man auch in der FR anführen können, nicht seinen Torjubelzeiger.

  148. Meine Kritik galt nicht der Kritik über seine Leistung, sondern die Erwähnung des Jubels im Klassenbuch.

  149. ZITAT:

    “ Meine Kritik galt nicht der Kritik über seine Leistung, sondern die Erwähnung des Jubels im Klassenbuch. „

    Mir hätte eine Stadionrunde von Lakic genügt.

  150. Immerhin hat er gejubelt. Im Gegensatz zu …

    ach lassen wir das

  151. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Meine Kritik galt nicht der Kritik über seine Leistung, sondern die Erwähnung des Jubels im Klassenbuch. „

    Mir hätte eine Stadionrunde von Lakic genügt. „

    Gerne mit einem zypriotischen Bengalo in der Hand…

  152. ZITAT:

    “ Immerhin hat er gejubelt. Im Gegensatz zu …

    ach lassen wir das „

    Habs mir gerade nochmal angeschaut. Sehr merkwürdige Szene, v.a. im Kontrast zu Veh.

    http://www.ran.de/fussball/eur.....lakic-clip

    Ab Minute 01:57

  153. Beim zwonull habe ich persönlich schon lange nicht mehr gejubelt. Endlich hat mich der Erfolg arrogant gemacht.

  154. ZITAT:

    “ Beim zwonull habe ich persönlich schon lange nicht mehr gejubelt. Endlich hat mich der Erfolg arrogant gemacht. „

    Hier hat sich aber jemand auf dem Sofa den Zeh gebrochen. Das Spiel scheint doch emotionalisiert zu haben.

  155. Kießling hat es nicht geschafft. Sissi sagt nein.

  156. Ganz schön hart, was den Freiburger Fans in Sevilla passiert ist…

    http://www.sport1.de/de/fussba.....86866.html

  157. ZITAT:

    “ Beim zwonull habe ich persönlich schon lange nicht mehr gejubelt. Endlich hat mich der Erfolg arrogant gemacht. „

    1+

    Hehehe

  158. ZITAT:

    “ Ganz schön hart, was den Freiburger Fans in Sevilla passiert ist…

    http://www.sport1.de/de/fussba.....86866.html

    Spanier halt. Habe ja schon über meine einseitigen Erfahrungen dort berichtet. Mehr als Liegestühle und Sonnenschirme verleihen bekommen die nicht hin.

    …Ja, Uli Stein, punktuelle Erfahrungen aus der vor Kompetenz strotzenden Versicherungswirtschaft.

    Immerhin hats in diesem Fall glaubwürdige Zeugen bis hin zu einem deuschen Cop.

  159. ZITAT:

    „Spanier halt. Habe ja schon über meine einseitigen Erfahrungen dort berichtet. Mehr als Liegestühle und Sonnenschirme verleihen bekommen die nicht hin.“

    sie können aber noch Fischabfall mit Reis verrühren und dem Touristen teuer als einheimische Spezialität verkaufen.

  160. Na ja, früher, zu meiner Zeit, hieß es „Vorsicht vor den Franco-Schlägern der Guardia Civil. Die lieber nicht provozieren“

    Die sind doch heute im Ruhestand, oder?

  161. Deshalb lieber Mallorca oder Kanaren. Da fallen die Einheimischen nicht so ins Gewicht……

  162. Selbstverständlich. Die wurden ALLE in Pension geschickt und es wurde eine komplett neue Besetzung eingestellt. Ähnlich vorbildlich konsequent wie es in Deutschland nach dem Niedergang diverser Diktaturen lief.

  163. ZITAT:

    “ Selbstverständlich. Die wurden ALLE in Pension geschickt und es wurde eine komplett neue Besetzung eingestellt. Ähnlich vorbildlich konsequent wie es in Deutschland nach dem Niedergang diverser Diktaturen lief. „

    Du entlarvst mein Naivität gegenüber historischen Prozessen. Ich dachte alle trinken heuer Sangria aus Eimern.

  164. ZITAT:

    “ Selbstverständlich. Die wurden ALLE in Pension geschickt und es wurde eine komplett neue Besetzung eingestellt. Ähnlich vorbildlich konsequent wie es in Deutschland nach dem Niedergang diverser Diktaturen lief. „

    Innerhalb von knapp 40 Jahren wäre es immerhin denkbar gewesen…

  165. Deutsche können auch diesen blog zum Erliegen bringen.

  166. “ ZITAT:

    „Spanier halt. Habe ja schon über meine einseitigen Erfahrungen dort berichtet. Mehr als Liegestühle und Sonnenschirme verleihen bekommen die nicht hin.“

    sie können aber noch Fischabfall mit Reis verrühren und dem Touristen teuer als einheimische Spezialität verkaufen. „

    Si los Alemanes comen esa trampoza Paella, pues es su culpa.

  167. Jan Ullrich:

    „Die Medaillen gehören mir, die habe ich damals zu Recht gewonnen. Wenn Thomas Bach die Medaillen haben will, kann er ja mal zu mir kommen und sie anschauen“

    http://www.sky.de/web/cms/de/v.....8158286001

  168. ZITAT:

    “ Beim zwonull habe ich persönlich schon lange nicht mehr gejubelt. Endlich hat mich der Erfolg arrogant gemacht. „

    Du hast zu lange in München gelebt.. ;-)

  169. Die Nikosia Fans sind gnadenlos unzufrieden. Die haben sich tatsächlich in jeder Beziehung mindestens mal auf Augenhöhe eingeschätzt. Und heute die Ernüchterung

    Schöner Satz:

    „….Die festliche Atmosphäre mehrere Stunden vor dem Spiel um das Stadion gibt es nur in unserer Erinnerung und Leidenschaft auf den Rängen wird nicht angezeigt , auch für 5 Minuten seit dem Ausbruch des Gruppenspiels suchend ausgestorben sind .

    Die Fans der Gegner ist ausdrucksstärker in unseren Heimstadion…..“

    Trotz Goggle Übersetzer ist das verständlich:-)

  170. Nikosia hatte auch nur einen Pyro-Mann. Der konnte einem fast schon leid tun.

  171. ZITAT:

    “ Nikosia hatte auch nur einen Pyro-Mann. Der konnte einem fast schon leid tun. „

    Aber sie haben ein schönes Gespenst vor ihren Block gezaubert. Oder waren das schon die Vorbereitungen für Helloween?

  172. Die Guardia Civil… ts ts ts.

    Das weckt Erinnerungen an den Herbst 1992.

    Zufällig fehlerwechselte der Trainer mit dem dritten Bein seine damaligen Spätzlekicker zu einem Entscheidungsspiel des Landesmeistercups im Nou Camp gegen Leeds United zeitgleich als wir dort mit einer grösseren Gruppe in einem anderen Wettbewerb eigenen sportlichen Zielen nachgingen.

    Kaum eine Sau wollte das Duell live sehen. So waren unsere Tickets an der Abendkasse schnell erstanden.

    Mit dem VFB verlor genau der Richtige ( zumal dieser CL-Platz damals einem außergewöhnlicheren deutschen Team hätte zustehen sollen).

    Als quasi neutrale Betrachter mussten wir hautnahe Zeugen davon sein, wie ein Großteil euphorisierter Leedsfans nach dem Spiel von der Berittenen G.C. in ihre Busse geknüppelt und zur sofortigen Abfahrt genötigt wurde.

    Als die uns begleitende Reisegruppe einen der ihren vermisste, war für uns klar, daß der gerade in einem Bus nach Leeds sitzt. Auch wenn sich das viele Stunden später anders aufklärte, blieb das bei uns ein Running Gag.

  173. Blatter go Home!

  174. jetzts wird sie ganz dünn die personaldecke: auch noch ohne flum, russ und aigner zu den freiburgern? weia…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....aturednews

    übrigens, der pyroquatsch wird bei der uefa deutlich teurer bestraft als beim dfb, das wird noch schön wehtun.

  175. mwa: wenigestens war der morgendliche Fluglärm heute zu was gut, wenn alle wieder heil hier sind….

  176. „übrigens, der pyroquatsch wird bei der uefa deutlich teurer bestraft als beim dfb, das wird noch schön wehtun. „

    Wenn 2300 Menschen im Schnitt Tausend Euro für den Trip nach Nikosia ausgeben (ca. 230 000 Euro), dann darf man doch noch ein bisschen Spaß im Stadion haben?

  177. ZITAT:

    übrigens, der pyroquatsch wird bei der uefa deutlich teurer bestraft als beim dfb, das wird noch schön wehtun. „

    Hui, die halten ja wirklich die Hand für jeden noch so kleinen Mist auf, was für eine Abzockermentalität. Mal gucken was da alles am Ende blüht

    http://www.stuttgarter-nachric.....d94d4.html

  178. wenn du dich da mal nicht verrechnet hast

  179. “ Alle Chancen bei der Wahl zum besten Eingangsbeitragsbild ever! „

    +1001

    Einfach Klasse, der Gaul.

    @ Watz: Eingangsbeitragsbild und Bildunterschrift ausgesprochen geil. Thanx a lott‘.

    P.S: „Normalerweise wir müssen diese Europa gewinnen.“

  180. 7000 Zuschauer bei den Frsochfressern…. Heimspiel in Frankreich im November, dann sind die eh schon ausgeschieden und 8000 Frankfurter werden mal kurz die Sadt besetzen.

  181. ZITAT:

    “ wenn du dich da mal nicht verrechnet hast „

    ui, dann darf man ja sogar noch deutlich mehr Spaß haben… ;-)

  182. Gleich Union vs. Sandhausen!

    Ich halte die Stellung im Unterhaus.

  183. ZITAT:

    “ 7000 Zuschauer bei den Frsochfressern…. Heimspiel in Frankreich im November, dann sind die eh schon ausgeschieden und 8000 Frankfurter werden mal kurz die Sadt besetzen. „

    Heimspiel in Bordeaux. Das wir wieder ein neuer europäischer Rekord. Bestimmt hat noch nie einen Mannschaft mehr Fans mitgebracht, als Heimfans da sind:-)

  184. “ Gleich Union vs. Sandhausen!

    Ich halte die Stellung im Unterhaus. „

    @ Albert:

    Die Unnerhos‘ is uninteressant.

    Nie mehr (NIE !!! MEHR !!!) Zweite Liga.

    Europa. Ja. Europa is net Unnerhos – Europa is Jogginghos‘!

    Nur mal so.

  185. ZITAT:

    “ Heimspiel in Bordeaux. Das wir wieder ein neuer europäischer Rekord. Bestimmt hat noch nie einen Mannschaft mehr Fans mitgebracht, als Heimfans da sind:-) „

    Aber fahrt früh genug los. Ihr wisst, daß so’n Ding net viel km/h macht.

  186. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 7000 Zuschauer bei den Frsochfressern…. Heimspiel in Frankreich im November, dann sind die eh schon ausgeschieden und 8000 Frankfurter werden mal kurz die Sadt besetzen. „

    Heimspiel in Bordeaux. Das wir wieder ein neuer europäischer Rekord. Bestimmt hat noch nie einen Mannschaft mehr Fans mitgebracht, als Heimfans da sind:-) „

    Alle nach Bordeaux, ob mit oder ohne Rotwein.

  187. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Übrigens fiel das Eigentor nach einem offensichtlich eintrainierten Spielzu, dem langen Cross auf Jung. Ebenso wie das 3:0. Schön zu sehen, dass solche Erfolgsrezepte wirken.Da tüftelt Herr Streich jetzt schon an Gegenmaßnahmen, wette ich. „

    Auch das 2:0 war toll herausgespielt, obwohl Kadlec und Lakic so ja noch nie zusammengespielt haben. „

    Also bitte-

    auch Kreisklassenspieler kriegen mal einen Doppelpass hin und werden nicht gefeiert

    Kompliment an Herrn Frau ? Chaos- 0:3 fünf Minuten vor Anpfiff in den Block gestellt und dann exakt richtig gelegen „

    H e r r. Chaos bitte.

    Aber danke für dein Lob , das natürlich auch verdient ist.

  188. Ich Hau noch einen Tipp raus:

    Freiburg-SGE. 2:3

  189. ZITAT:

    “ Ich Hau noch einen Tipp raus:

    Freiburg-SGE. 2:3 „

    Wenn das stimmt, geb ich einen aus.Mein Tipp 2:2

  190. Wenn das stimmt, geb ich einen aus.Mein Tipp 2:2

    Hast du die Freiburger gestern gesehen?

    Die hauen wir weg.

    Ich freu mich wie ein Schnitzelbrötchen.

  191. Das gestern war doch die Freiburger B-Truppe, oder?

  192. Sollten wir im Euro- und DFB-Pokal überwintern, will ich den De Bruyne.

  193. ZITAT:

    “ Sollten wir im Euro- und DFB-Pokal überwintern, will ich den De Bruyne. „

    Lieber einen nicht mehr ganz so schnellen Alt-Star, der noch einmal durch Europa flanieren möchte.

    Bringt Glamour-Pluspunkte!

  194. ZITAT:

    “ Ich Hau noch einen Tipp raus:

    Freiburg-SGE. 2:3 „

    gekauft..

    ZITAT:

    “ Das gestern war doch die Freiburger B-Truppe, oder? „

    Die A-Truppe ist auch nicht sehr viel stärker..

  195. Barnette aus dem zentralen Mittelfeld mit einem öffnendem Pass auf Jung…

  196. … Jung flankt scharf in die Mitte…

  197. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sollten wir im Euro- und DFB-Pokal überwintern, will ich den De Bruyne. „

    Lieber einen nicht mehr ganz so schnellen Alt-Star, der noch einmal durch Europa flanieren möchte.

    Bringt Glamour-Pluspunkte! „

    also doch wieder Niklas B.? och nö …

  198. … Tor !!! TOR für die Eintracht !!!

  199. … in der Nachspielzeit… in Bordo … drei-zu-null … für die Eintracht … ;)

  200. ZITAT:

    “ … Tor !!! TOR für die Eintracht !!! „

    War allerdings ein Eigentor vom Gegner, weil Lakitsch verpasst hat.. ;-)))

  201. “ “ … Tor !!! TOR für die Eintracht !!! „

    War allerdings ein Eigentor vom Gegner, weil Lakitsch verpasst hat.. ;-))) „

    Egal, zählt trotzdem. ;)

    *jawoll

  202. … und wir werfen einen Blick auf die Blitzzzzztabelle

    der Gruppe F (wie Eintracht Frankfurt International):

    1. SG Eintracht Frankfurt 15 Punkte 14:1 Tore

    Um auch mal einen vom Gaul zu erzählen… ;)

  203. Sehr schön Blue, aber wieso nur 15 Punkte??? ;-)

  204. ZITAT:

    “ Sehr schön Blue, aber wieso nur 15 Punkte???

    ;-) „

    Weil zu dem Zeitpunkt „in Bordeaux“ noch ein Spiel aussteht….

  205. mwa:

    hat jemand das Ibra-Interview im Spiegel gelesen?

    ich habe noch nie so gelacht bei einem Fußballerinterview!

  206. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sehr schön Blue, aber wieso nur 15 Punkte???

    ;-) „

    Weil zu dem Zeitpunkt „in Bordeaux“ noch ein Spiel aussteht…. „

    Stimmt, das Stichwort „Blitztabelle“ hätte schon zur Lösung führen können.. ;-)

  207. “ Sehr schön Blue, aber wieso nur 15 Punkte???

    ;-) „

    Öh…Ähemmm. – Weil die UEFA die Führung in der Fairplay-Wertung = Rote/Gelb-rote/Gelbe Karten + Fanverhalten leider erst in der nächsten Saison gratifiziert ?!?

  208. wir marschieren locker durch unsere Gruppe

    verlieren definitv null Spiele

  209. Lacic- ich will ein Kind von dir

    oder von Kadlec

    oder Bamba

    nicht von Joselu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  210. “ ZITAT:

    „“ Sehr schön Blue, aber wieso nur 15 Punkte???

    ;-) „

    Weil zu dem Zeitpunkt „in Bordeaux“ noch ein Spiel aussteht…. „

    Stimmt, das Stichwort „Blitztabelle“ hätte schon zur Lösung führen können.. ;-) „

    Ich bin alt, ich bin langsam –

    und ich komme nicht mehr so schnell wie früher …. ;(

    ABER:

    ich bin gut drauf

    *sing Eintracht Frankfurt International !!!

  211. ZITAT:

    “ Lacic- ich will ein Kind von dir

    oder von Kadlec

    oder Bamba

    nicht von Joselu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! „

    Herr Dr. Leipzig, es wäre nett wenn Sie sich auf einen Namen beschränken könnten. Vielen Dank.

  212. ZITAT:

    „“ Lacic- ich will ein Kind von dir

    oder von Kadlec

    oder Bamba

    nicht von Joselu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! „

    Herr Dr. Leipzig, es wäre nett wenn Sie sich auf einen Namen beschränken könnten. Vielen Dank. „

    A very sick troll.

    Definitely.

  213. So. Hohe Warte jetzt. First Vienna Football Club.

    Hatte nur eben ein Vermittlungsproblem, weil die Erste Liga ja nicht die erste Liga ist.

  214. Nur zur Info: Die multiplen Persönlichkeiten des Dr. Leipzig waren heute unter Silke Husse, Chaos und willi n. unterwegs.

  215. Hohe Warte – „Kein Platz für Diskriminierung.“

    Gefällt.

  216. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Sollten wir im Euro- und DFB-Pokal überwintern, will ich den De Bruyne. „

    Lieber einen nicht mehr ganz so schnellen Alt-Star, der noch einmal durch Europa flanieren möchte.
    Bringt Glamour-Pluspunkte! „

    Was macht Robert Pires eigentlich den ganzen Tag?

  217. ZITAT:

    “ Nur zur Info: Die multiplen Persönlichkeiten des Dr. Leipzig waren heute unter Silke Husse, Chaos und willi n. unterwegs. „

    Das geht ja noch.

  218. ZITAT:

    “ Nur zur Info: Die multiplen Persönlichkeiten des Dr. Leipzig waren heute unter Silke Husse, Chaos und willi n. unterwegs. „

    Sachma Schiri, ist da nicht mal ne Karte fällig z.B. wegen unautorisierter Selbstbefruchtung?

  219. @ 162 Die sind sauer auf Angela!

  220. ZITAT:

    “ @ 162 Die sind sauer auf Angela! „

    und auf die Deppen die sie schon wieder gewählt haben!

  221. ZITAT:

    “ Nur zur Info: Die multiplen Persönlichkeiten des Dr. Leipzig waren heute unter Silke Husse, Chaos und willi n. unterwegs. „

    Und Kalle M.?

  222. Bei Lakitsch und Kattletsch bin ich gespalten, ich kann mich nicht entscheiden wer der bessere ist.

    Auffallend ist nur, das Kattletsch schon lange nicht mehr getroffen hat. Irgendwie wirkt Lakitsch ab-

    gezockter auf mich und Kattletsch ein wenig zu brav – aber bitte das isr mein Eindrück und natürlich

    nicht repräsentativ.

  223. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nur zur Info: Die multiplen Persönlichkeiten des Dr. Leipzig waren heute unter Silke Husse, Chaos und willi n. unterwegs. „

    Und Kalle M.? „

    Ist nicht so einfach mit den multiplen Persönlichkeiten.

    Das kann dir letzlich nur der Herr der IP-Adressen verraten. Würd mich persönlich ja auch mal interessieren wer ich bin und wenn ja wie viele.

  224. P.S. Ich bin nicht Richard David Precht und hege auch keinerlei Sympathien, ganz im Gegenteil.

  225. werbefinanzierte tv-beitragsfreie pk anyone?

    http://www.rtl-hessen.de/video.....tegorie=10

  226. ZITAT:

    “ Nur zur Info: Die multiplen Persönlichkeiten des Dr. Leipzig waren heute unter Silke Husse, Chaos und willi n. unterwegs. „

    Ein Vogel!

  227. @ 219

    Ich bin’s nicht!

    Was macht eigentlich der richtige Heinz?

  228. ZITAT:

    “ @ 219

    Ich bin’s nicht!

    Was macht eigentlich der richtige Heinz? „

    Nach Hoffenheim gewechselt.

  229. “ werbefinanzierte tv-beitragsfreie pk anyone?

    http://www.rtl-hessen.de/video.....tegorie=10

    Bedankt.

    Übrigens – auf der drittgrößten Mittelmeerinsel

    den lokal führenden Klub drei-null besiegt.

    Das muss uns erstmal einer nachmachen, Herrschaften.

  230. ZITAT:

    “ Nur zur Info: Die multiplen Persönlichkeiten des Dr. Leipzig waren heute unter Silke Husse, Chaos und willi n. unterwegs. „

    Wenn man aufmerksam liest…erkennbar

    Kann aber auch sein dass ich für sowas in den letzten 3 Jahren einen Blick entwickelt habe. Sowas schockiert mich nicht mehr:-)

  231. Polterpetras geschulter Blick!

    Sehr gut :-)

  232. ZITAT:

    “ Polterpetras geschulter Blick!

    Sehr gut :-) „

    Jaja, frag lieber nicht wo ich mir den erarbeitet habe:-)

  233. Alfred Tatar, über den gibts was in 11Freunde, hüpft vor mir rum. Wirklich ein lustiger Vogel.

  234. ZITAT:

    “ Alfred Tatar, über den gibts was in 11Freunde, hüpft vor mir rum. Wirklich ein lustiger Vogel. „

    “ Als Tatar in einem TV-Interview nach einem Ligaspiel seines damaligen Vereins First Vienna FC auf die destruktive Spielweise seiner Mannschaft angesprochen wurde, sagte er: „Wir wollen eine ganz moderne Variante des Brechstangenfußballs ausarbeiten und sind sozusagen die Antithese von Barcelona.“ /tagesspiegel/

    :-)

  235. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nur zur Info: Die multiplen Persönlichkeiten des Dr. Leipzig waren heute unter Silke Husse, Chaos und willi n. unterwegs. „

    Und Kalle M.? „

    Ist nicht so einfach mit den multiplen Persönlichkeiten.

    Das kann dir letzlich nur der Herr der IP-Adressen verraten. Würd mich persönlich ja auch mal interessieren wer ich bin und wenn ja wie viele. „

    Den Witz habe ich schon gemacht, wurde dafür aber zensiert.

    Zensiert ?

    Gehts noch ?

    Mein Vorschlag für weiteres Handeln sähe so aus:

    Die Zensur muss weg (sonst ist für mich Schluss – so etwas sollte ein freiheitliches Grundprinzip sein). Außerdem entsteht ein untragbares informatives Ungleichgewicht, wenn einige die Beiträge gelesen haben und andere nicht.

    Bei dem multiplen Gehirn ist eine blogumfassende Entschuldigung fällig, ob Troll oder nicht.

    Ich tue das schon einmal vorab und sage Sorry. Ich habe zwar die Beiträge der Figur N.A. nicht gemocht, fand die Reaktion aber auch unangemessen. Den Schreiber würde ich dann dazu auffordern sich auch fussballerisch auszulassen und zu beweisen, dass er auch ernsthaft etwas zu sagen hat.

    Sofern er das tut, kann er für meinen Geschmack auch gerne etwas Quatsch machen.

    Ein paar Mal habe ich auch andere Namen für Beiträge verwendet. Diese waren dann allerdings Teil des Beitrags und sollten etwas ausdrücken und ich habe sie nur einmal verwendet. Sich mehrere Koexistenzen aufzubauen, gefällt mir auch nicht besonders.

  236. Beim Vienna ists lustig. Gefällt.

  237. Ich wäre gern nochmal Nicklas Bendtner.

  238. So schmächtig der Kadlec auch daherkommen mag, scheint er mir zweikampfschlau + antrittsschnell + wendig + technisch behende + Spielbersrändniss.
    Lakic in Form ist wohl instinkt- und abschlusssichere. Plus ggf kopfballstärker.

  239. „Lakic in Form ist wohl instinkt- und abschlusssichere. Plus ggf kopfballstärker.“

    In welchem Verein?

  240. ZITAT:

    “ „Lakic in Form ist wohl instinkt- und abschlusssichere. Plus ggf kopfballstärker.“

    In welchem Verein? „

    Eintracht Frankfurt – Saison 2013/2014 – so ab Oktober. Dacht ich mir.

  241. Wird sich das N.A.-Trauma jemals abschütteln lassen?

  242. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Lakic in Form ist wohl instinkt- und abschlusssichere. Plus ggf kopfballstärker.“

    In welchem Verein? „

    Eintracht Frankfurt – Saison 2013/2014 – so ab Oktober. Dacht ich mir. „

    Du denkst richtig

    Wenn er jetzt noch gegen Freiburg einlocht, kann er jublen wie er möchte, ich verzeih ihm alles

  243. „Spielbersrändniss“

    Okay, ich will lösen, das verborgene Wort ist: Bänderriss. Hoffe aber sehr, dass es nicht wahr wird.

  244. ZITAT:

    “ Wird sich das N.A.-Trauma jemals abschütteln lassen? „

    Ich knuddele dich mal. (Hihi) Habe noch was auf dem Herd (Köchel). Bis gleichi—

  245. Was habt ihr denn heute alle mit dem Lakic?!

    Er hat ein Tor gemacht. OK. Aber ansonsten? Ich finde den immer noch nicht gut genug für die aktuelle Eintracht — und dies, obwohl ich mich vorher gewisse Hoffnungen gemacht hatte, dass er an seine Form der einen Saison in Kaiserslautern anknüpfen könnte.

    Bin mächtig entäuscht.

    Und ja, auch ich meine einen gewissen Leistungsabfall von Kadlec bemerkt zu haben.

    Ansonsten war das für mich ein überlangweiliges Spiel, mit einem zwischenzeitlichen Fehlpassfestival, dass nur zu ertragen war weil die Eintracht gespielt hat. Und das ziemlich effektiv.

    Ich warte sehnsüchtig auf AM Fußballgott.

  246. San, ich ziehe die Möglichkeit in Betracht, dass ich auch beim Thema Lakic zum Wunschdenken neige.

  247. ZITAT:

    “ San, ich ziehe die Möglichkeit in Betracht, dass ich auch beim Thema Lakic zum Wunschdenken neige. „

    Das Wunschdenken habe ich nach dem ersten Torjubel abgelegt. Mir gehen seine Posen mächtig auf den Zeiger. IMHO zeigt das seine Einstellung in einem schlechten Licht. Das wirkt ziemlich selbstbezogen und das mag ich nicht. Gekas reloaded. Es wäre schön wenn ich falsch läge.

  248. Heribert hat schon Recht, dass wir nur Spieler mit passendem Torjubel verpflichtet haben. Damals. Hat auch was gebracht, wir spielten international, sahen ständig tollen Fussball und waren nie in Abstiegsnot.

  249. ZITAT:

    “ Heribert hat schon Recht, dass wir nur Spieler mit passendem Torjubel verpflichtet haben. Damals. Hat auch was gebracht, wir spielten international, sahen ständig tollen Fussball und waren nie in Abstiegsnot. „

    Als ob Lakic die Eintracht nach Europa geschossen hätte. Wenn er Einsatz zeigt wie Aigner oder Erfolgsquoten wie Meier, dann würde mich das Thema auch nicht so sehr stören.

  250. nicht nur „hätte“ – alleine seine beiden Tore gegen den HSV waren sehr viel wert.

  251. ZITAT:

    “ Ich knuddele dich mal. (Hihi) „

    Ha! Gotcha:

    oooh, ooohmmmmmmmh…

    Rechts vorne (mit der Brilli-Uhr) Albert. C., links davon Ergänzungsspieler.

    Im Bildhintergrund – etwas verlegen – MrBoccia.

  252. jetzt wisse mehr endlich, wie der Albert aussieht. Das spekulieren hat ein Ende.

  253. “ Beim Vienna ists lustig. Gefällt. „

    In Mjällby auch.

    AIF Mjällby vs AIK Stockholm.

    Halbzeit 2:3 nach 0:3.

    Ansehnlich.

    @Scoutingabteilung:

    #23 AIF Mjällby

    ANDREAS BLOMQVIST

    Mittelfeldspieler mit guter Technik und Zug zum Tor

    geboren 05-05-1992

    Gew: 70kg

    Größe: 175cm

  254. ZITAT:

    “ nicht nur „hätte“ – alleine seine beiden Tore gegen den HSV waren sehr viel wert. „

    Sei es drum, in meiner Erinnerung war noch ein Abstauber dabei. Gut, den muss man auch erst machen bzw. parat stehen.

    Ich wünsch ihm ja nix Schlechtes und hatte ursprünglich Hoffnung auf mehr.

    Mir gefallen andere Spieler im Team besser in ihrer Ausstrahlung.

    Generell kritisiere ich auf hohem Niveau und habe mich gestern zwischendrin ziemlich gewundert wie gelassen ich die bisherigen Europaspiele ab der 20ten Minute (+) verfolgen konnte. Das hätte vorher auf dem Silbertablett genommen und nicke anerkennend.

  255. 2 x Idrissou

    1 x Occean

    Ohne die Unsrigen könnten die lauterer einpacken.

  256. Den Elfmeter zum 3:0 hat dann auch noch Matmour herausgeholt…

  257. ZITAT:

    “ 2 x Idrissou

    1 x Occean

    Ohne die Unsrigen könnten die lauterer einpacken. „

    Das ist das Dankeschön für den Ersatzkeeper den sie uns überlassen haben…

  258. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 2 x Idrissou

    1 x Occean

    Ohne die Unsrigen könnten die lauterer einpacken. „

    Das ist das Dankeschön für den Ersatzkeeper den sie uns überlassen haben… „

    Hihi

  259. Eintracht II marschiert. Mo ist z.Zt. der Top-Torjäger in de Unnerhos. Hätte ihn gerne mal im Oberhaus gesehen.

  260. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Ich knuddele dich mal. (Hihi) „

    Ha! Gotcha:
    oooh, ooohmmmmmmmh…
    Rechts vorne (mit der Brilli-Uhr) Albert. C., links davon Ergänzungsspieler.
    Im Bildhintergrund – etwas verlegen – MrBoccia. „

    Da war ich noch frisch. RockundRoll.

  261. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Heribert hat schon Recht, dass wir nur Spieler mit passendem Torjubel verpflichtet haben. Damals. Hat auch was gebracht, wir spielten international, sahen ständig tollen Fussball und waren nie in Abstiegsnot. „

    Als ob Lakic die Eintracht nach Europa geschossen hätte. Wenn er Einsatz zeigt wie Aigner oder Erfolgsquoten wie Meier, dann würde mich das Thema auch nicht so sehr stören. „

    Ahh, noch ein Humorbefreiter…

  262. ZITAT:
    “ Obwohl ich Nikosia nicht so giftig erwartet hätte, war es in der Tat ein entspannter Abend. Vor dem Spiel habe ich mich allerdings nicht zu schreiben gewagt: „Freiburg ist wichtig!“ Wenn da was geht, betrachte ich den Saisonauftakt als rundum gelungen. Wenn nicht, wäre er wohl als janusköpfig zu bezeichnen.

    Als ob Lakic die Eintracht nach Europa geschossen hätte. Wenn er Einsatz zeigt wie Aigner oder Erfolgsquoten wie Meier, dann würde mich das Thema auch nicht so sehr stören. „

    Ich sah den Lakic gestern in Zweikämpfe an der Mittellinie verstrickt. Gekas-Vergleiche und derlei mehr sehe ich da ungern. Die Frise, der Jubel, das Ungelenkige verdrießt mich, scheint mir aber im Gesamtgefüge nivgt so das Problem zu sein.

  263. ZITAT:
    “ Obwohl ich Nikosia nicht so giftig erwartet hätte, war es in der Tat ein entspannter Abend. Vor dem Spiel habe ich mich allerdings nicht zu schreiben gewagt: „Freiburg ist wichtig!“ Wenn da was geht, betrachte ich den Saisonauftakt als rundum gelungen. Wenn nicht, wäre er wohl als janusköpfig zu bezeichnen.

    Als ob Lakic die Eintracht nach Europa geschossen hätte. Wenn er Einsatz zeigt wie Aigner oder Erfolgsquoten wie Meier, dann würde mich das Thema auch nicht so sehr stören. „

    Ich sah den Lakic gestern in Zweikämpfe an der Mittellinie verstrickt. Gekas-Vergleiche und derlei mehr sehe ich da ungern. Die Frise, der Jubel, das Ungelenkige verdrießt mich, scheint mir aber im Gesamtgefüge nicht so das Problem zu sein.

  264. Aha. Jetzt also ein Klon als Gegenentwurf zu den multiplen Persönlichkeiten.

    Meine Herrn…

  265. Lakic hat sogar einmal in höchster Not im Strafraum geklärt. Nicht das es etwas besonderes wäre, aber sein Einsatz passt und er scheint mir nicht so egoistisch wie Gekas. Sein Gehabe finde ich auch nicht doll, aber letztlich ist er für uns durchaus wertvoll, wenn er keinen Stunk macht, wenn er mal nicht spielt. Bisher passt das.

  266. Muss man jetzt bei jedem unbekannten Nick davon ausgehen, dass Dr. Leipzig seine Finger im Spiel hat? Oder zumindestens seine Sekretärin??

  267. ich hege ja den wahnwitzigen Verdacht, dass Dr. Leipzig gar kein Doktor ist

  268. ZITAT:

    “ ich hege ja den wahnwitzigen Verdacht, dass Dr. Leipzig gar kein Doktor ist „

    Das grenzt ja an Verleumdung!

  269. Blasphemie!

  270. ZITAT:

    “ ich hege ja den wahnwitzigen Verdacht, dass Dr. Leipzig gar kein Doktor ist „

    Aber.. aber, er hat es uns doch selbst erzählt. Und das mit der Loge ist dann wohl auch erfunden? Ich bin tief erschüttert..

  271. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ich hege ja den wahnwitzigen Verdacht, dass Dr. Leipzig gar kein Doktor ist „

    Aber.. aber, er hat es uns doch selbst erzählt. Und das mit der Loge ist dann wohl auch erfunden? Ich bin tief erschüttert.. „

    Das bricht einem die ganze Menschenkenntnis weg…

    …bei diesen neuen Enthüllungen.

  272. ZITAT:

    “ ich hege ja den wahnwitzigen Verdacht, dass Dr. Leipzig gar kein Doktor ist „

    Das kann nicht sein. Was kommt als nächstes?

    CE kein Rechtsanwalt?

    Mr. Boccia kein Österreicher?

    Ich bin ensetzt.

  273. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ ich hege ja den wahnwitzigen Verdacht, dass Dr. Leipzig gar kein Doktor ist „

    Aber.. aber, er hat es uns doch selbst erzählt. Und das mit der Loge ist dann wohl auch erfunden? Ich bin tief erschüttert.. „

    Und…und…die Sekretärin. …die etwa auch? Bin erschüttert. …

  274. Am Ende ist der Beckenbauer gar kein Kaiser ?

  275. Richtig.

    In Wirklichkeit ist Boccia Rechtsanwalt und ich Österreicher.

    2 Attribute, die etwa gleich herabwürdigend sind.

  276. Zitat Ballhorn

    „Wenn wir gewusst hätten, wie schön Europa ist, dann hätten wir da doch schon längst wieder mitgemacht!“

    Damit ist alles gesagt.

  277. Ein Doktortitel ist doch heutzutage ähnlich nichtig wie Experte, Manager, Senior Account Manager, Deputy Director, Vice President und wie die ganze Folklore heuer sich nennt.

    Ich warte auf die Renaissance von Adelstiteln und damit auf die Wiederkehr von Ken-Teodor. Ehrendortor und gerechter Lehensherr.

  278. Special Team bei der Hertha? Ronny wird eingewechselt und hämmert direkt einen Freistoß ins Tor…

  279. per IP-Adresse kann man ja auch orten, wo Dr. Leipzig & Konsorten hocken … wäre doch mal interessant

    http://geo.dianacht.de/osm/ipk.....inaten.php

  280. ZITAT:

    “ Ein Doktortitel ist doch heutzutage ähnlich nichtig wie Experte, Manager, Senior Account Manager, Deputy Director, Vice President und wie die ganze Folklore heuer sich nennt.

    Ich warte auf die Renaissance von Adelstiteln und damit auf die Wiederkehr von Ken-Teodor. Ehrendortor und gerechter Lehensherr. „

    Harren also nur noch selbsternannte Fußballsachverständige der Demaskierung.

  281. Ein ehrlich erarbeiteter Titel scheint mir jener zu sein, den ich auf einem alten Marburger Friedhof in Stein gemeißelt sah:

    „Metzgermeisterswitwe“.

  282. remis zwischen tabellen- 4. und 5. passt.

    nach den top 3 scheint sich die saison schon wieder zu einem schneckenrennen zu entwickeln, gut für uns….

    ein 3er bei den liegendradfahrern und wir sind wieder mittenmang dabei, hoffentlich kommen die jungs wieder ausreichend zu kräften, das ist wohl im deutschen oberhaus, natürlich neben spielerischem können, der entscheidende faktor.

  283. ZITAT:

    “ Am Ende ist der Beckenbauer gar kein Kaiser ? „

    Der war Weltklasse *muahahaha*

  284. ZITAT:

    “ Richtig.

    In Wirklichkeit ist Boccia Rechtsanwalt und ich Österreicher.

    2 Attribute, die etwa gleich herabwürdigend sind. „

    Iwo. Alles besser als Leipziger.

  285. Ich finde das Torverhältnis der Hertha „furchtbar“ interessant. Eigentlich müsste es ja negativ sein.

  286. Zum Laggitsch…

    Die Ballbehandlung ist wirklich hölzern… In der Mitte mag das ja manchmal hinhauen, aber auf aussen klappt das mM nicht. Was ich aber bedenklich finde, dass man eigene Spieler auspfeifft. Hab ich gestern (zaghaft) vernommen. Ich denke seine lächerliche Jubelpose kommt aus einer Verunsicherung. Scheinbar ist das heut halt envogue… Daumen nuckeln, Herzchen zeigen, Trikot ausziehen… Wers braucht… Die Frisur ist aber immer noch besser als die Iros für Arme…

  287. ZITAT:

    „ein 3er bei den liegendradfahrern und wir sind wieder mittenmang dabei“

    Ja, allein der allseits verbreitete Optimismus lässt mich zweifeln. Gab keine Kommentare bzgl. der Angeschlagenen. Was meint ihr? Veh macht uns harmlos oder wir müssen uns Sorgen machen?

  288. Fr. Nahles macht sich die Hose nicht eng. Puh!

  289. dr. tscha, mr.bumm & mistress kun

    wir prangern hiermit die diskriminierung multipler persönlichkeiten aufs entschiedendste an, und die mutwillige und bösartige herabsetzung verdienter persönlichkeiten des öffentlichen lebens führt doch nur zur zersetzung aller moralischen werte und machen uns sehr traurig

  290. ZITAT:

    “ remis zwischen tabellen- 4. und 5. passt.

    nach den top 3 scheint sich die saison schon wieder zu einem schneckenrennen zu entwickeln, gut für uns….

    ein 3er bei den liegendradfahrern und wir sind wieder mittenmang dabei, hoffentlich kommen die jungs wieder ausreichend zu kräften, das ist wohl im deutschen oberhaus, natürlich neben spielerischem können, der entscheidende faktor. „

    Ich fürchte eher, unseren Jungs fehlt zur Zeit so ein bisschen der Killerinstinkt.

    Wenn wir Berlin außen vor lassen, haben wir wirklich zu viele Punkte liegen gelassen. Das war ja nicht nur Hamburg sondern auch Dortmund und Gagelmann.

  291. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „ein 3er bei den liegendradfahrern und wir sind wieder mittenmang dabei“

    Ja, allein der allseits verbreitete Optimismus lässt mich zweifeln. Gab keine Kommentare bzgl. der Angeschlagenen. Was meint ihr? Veh macht uns harmlos oder wir müssen uns Sorgen machen? „

    Nun ja, nach der PK habe ich nicht den Eindruck als wäre der Einsatz eines der dreien wirklich gefährdet.

  292. Na gut…….

  293. machen wir halt die 300 voll.

  294. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn wir Berlin außen vor lassen, haben wir wirklich zu viele Punkte liegen gelassen. Das war ja nicht nur Hamburg sondern auch Dortmund und Gagelmann. „

    Punkte liegen lassen haben wir aber eigentlich nur gegen Hamburg, denn beide Gegentreffer fielen durch eigene Dappigkeit. Bei Gagelmann biste machtlos. Das passiert immer mal. Sollte sich auch über die Saison ausgleichen. Dortmund hat so ein Spitzenpersonal, da kann immer mal ne Einzelsituation entscheiden und ist m.E. nie komplett zu verhindern. Hamburg war nach Berlin eigentlich das erste und einzige Spiel, wo ich mich echt aufgeregt habe.

  295. Stuttgart haben wir auch aus der Hand gegeben.

    Egal, sei es wie es sei.

    Wir spielen eigentlich erneut eine sehr starke Saison. Hoffen wir mal, dass dann auch irgendwann die Punkte kommen.

  296. ums mal klarzustellen: von optimismus kann bei mir nicht wirklich die rede sein, ich denke die freiburger werden uns eine schlacht auf biegen und brechen mit defensiver grundeinstellung liefern – ausgang des spiels für mich völlig offen.

    .

  297. erzähl kein kabbes, tscha: des wird ein grandioser auswärtssieg!

  298. Ich finderMr. Bumm hat recht!

  299. ZITAT:
    “ Stuttgart haben wir auch aus der Hand gegeben.

    Egal, sei es wie es sei.

    Wir spielen eigentlich erneut eine sehr starke Saison. Hoffen wir mal, dass dann auch irgendwann die Punkte kommen. „

    Übermorgen. …

  300. ZITAT:

    “ Ich finderMr. Bumm hat recht! „

    Abwarten, was die Sekretärin, Fr. Kun, dazu sagt.

  301. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich finderMr. Bumm hat recht! „

    Abwarten, was die Sekretärin, Fr. Kun, dazu sagt. „

    ich fänd es sehr wichtig daß der armin nicht wieder so unvorteilhaft geschnittene hemden trägt.

  302. ZITAT:

    “ ich fänd es sehr wichtig daß der armin nicht wieder so unvorteilhaft geschnittene hemden trägt. „

    Barvo! Dann noch ohne schwule Blümchenknopfleiste. Dann geht was …

  303. aha, Mister Tscha und Dr. Kun, scary!