Eintracht Frankfurt Weißer Rauch!

Foto: Stefan KriegerDer 2:1 Sieg am vergangenen Samstag hat nichts mehr geholfen. Eintracht Frankfurt hat sich heute Medienberichten zu Folge mit sofortiger Wirkung von Michael Skibbe getrennt. Skibbe hatte die Mannschaft im Sommer 2009 als Nachfolger von Friedhelm Funkel übernommen. Zunächst war er sehr erfolgreich, holte in seiner ersten Saison die zweitbeste Platzierung für Eintracht Frankfurt nach dem Wiederaufstieg und in der ersten Halbserie dieser Saison sogar die für die Hessen ungewöhnliche Anzahl von 26 Punkten. Dann aber kam der Einbruch. In der Rückrunde stehen bis zum heutigen Tage nur ein Unentschieden und ein Sieg bei drei erzielten Treffern auf der Habenseite der Hessen. Der Club befindet sich aktuell in Abstiegsgefahr. Zudem hat die Leistung beim Spiel gegen St. Pauli den Verantwortlichen offensichtlich nicht das Gefühl vermittelt, dass Skibbe der richtige Mann im Abstiegskampf sei. Alles weitere folgt …

Neuer Trainer von Eintracht Frankfurt wird Christoph Daum.

 
 

[audio:http://www.blog-g.de/audio/220311-bruchhagen.mp3]

(Heribert Bruchhagen zur Entlassung MP 3 | ca 1.8 MB)

 
 

[audio:http://www.blog-g.de/audio/220311-skibbe.mp3]

(Michael Skibbe nach der Entlassung MP 3 | ca 1.7 MB)

 
 

Foto: Stefan Krieger

Schlagworte:

775 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Mann, bist du schnell!!!!

  2. 2. bezog sich auf Stefan. :-)

  3. ZITAT:

    “ 2. bezog sich auf Stefan. :-) „

    War ja vorbereitet.

  4. Laut HR gibts den Nachfolger gleich heute.

  5. Alles vorbereitet. Masterplan :)

  6. No-Go-Liste für neue Trainer V1.1:

    Rapolder

    Koller

    Neururer

    Röber

    Matthäus

    Klinsmann

  7. Yes, ein würdiger neuer Beitrag. Und nacher noch einer für den neuen Trainer :)

    Langweilig wird’s bei uns nie, dass muss man der Eintracht schon lassen.

  8. Danke, auch an Herri und alle anderen!

  9. So wer soll es werden…

    Ich bin immer noch für Schui….

  10. “ Laut HR gibts den Nachfolger gleich heute. „

    Reichts noch bis um 11 Uhr zum Training für den die das Neuen?

  11. Bloß nicht so feiern, wie einen Klassenerhalt.

    Ich jubel erst, wenn ich den Nachfolger kenne.

  12. Ich bin für einen jungen Wilden als Trainer: korken! ;-)

  13. ZITAT:

    „Reichts noch bis um 11 Uhr zum Training für den die das Neuen? „

    Der steht schon vor der Schranke.

  14. Wenn der Beitrag mal nicht schon vorbereitet war :-) Gab es auch einen für den Fall, dass der Hütchenaufsteller geblieben wäre?

  15. Ein blinder Linienrichter sorgt für einen Trainerwechsel. Das ist die ruhige Hand des Heriberts. Chapeau.

    Bei einer 2:0-Führung mit 2 Toren in 5 Minuten vor der Pause wäre das Spiel wahrscheinlich erfolgreicher und spielerisch besser verlaufen und Skibbe noch Trainer – so meine These. Bedeutet, man war auch vor dem Pauli-Spiel nicht von ihm überzeugt. Dann hätte man spätestens nach Nürnberg handeln müssen.

    Daher fordere ich: Bruchhagen raus!

  16. Ich wünsche mir Hans Meyer oder Christian Gross.

  17. ZITAT:

    “ Danke, auch an Herri und alle anderen! „

    Bei Ersterem würde ich mich allenfalls dann bedanken, wenn er selbst den Rücktritt erklärt.

  18. „Ich bin für einen jungen Wilden als Trainer: korken! ;-) „

    Ich machs. UliStein übernimmt den Sportdirektor. Preis für uns beide: 5 Millionen Euro für 1 Jahr. Danach stehen wir gerne parat und nehmen Arschtritte entgegen bevor wir uns anschließend für immer zur Ruhe setzen.

  19. ZITAT:

    “ No-Go-Liste für neue Trainer V1.1:

    Rapolder

    Koller

    Neururer

    Röber

    Matthäus

    Klinsmann „

    Dennoch ist jeder von denen ein Fortschritt.

  20. Ehrmanntraut !!

  21. erstmals zufrieden. Ob ich mich freue, hängt vom Nachfolger ab.

  22. Daum! sagt Durstewitz

  23. Korken, meine Gratulation.

    Stefan – Du warst so schnell dass ich zum ersten Mal beim Lesen des Eingangsbeitrages einen minimalen Flüchtigkeitsfehler entdeckt habe.

    Aber als Komet am Himmel des Sportjournalismus mit TV Karriere und dem schnellsten Intro der Branche brauchst Du Dich nicht mehr mit Rechtschreibung aufhalten.

    ich mach es ja auch nicht. Alles Kleinigkeiten.

    Jetzt geht es um die Zukunft.

  24. bitte keine langweilige Lösung ala Koller.

  25. Der Bock ist umgestossen, die Kuh vom Eis.

    Jetzt beginnt die Arbeit, für wen auch immer.

  26. Laut HR Daum. WTF!

  27. Was soll der Scheiß mit den No-Go-Listen. Zumal Namen wie Neururer, Matthäus und Klinsmann sowieso außerhalb jeglicher Diskussion sind.

    Man kann sich aber vorab schon mal jeden schlecht reden. Hilft uns nicht weiter.

  28. Daum!?!?!?!?!

  29. daum? oh. mein. gott.

  30. „Ich bin für einen jungen Wilden als Trainer: korken! ;-)“

    Ich bin für Altersweisheit und Erfahrung. Ergo: Krieger ;-)

  31. ZITAT:

    “ Daum wirds. „

    Sensationell!!!

    Mit allem hätte ich gerechnet, aber damit nicht.

  32. Daum. Sag ich doch seit Stunden.

  33. Hihihi. Da bekommt der Frankfurter Kranz doch gleich wieder Bedeutung.

  34. Laut Forum und da laut HR wird es Daum…

  35. obwohl. geil.

  36. Falls es Daum wird…

    habe ich das schon vor 4 Wochen hier im Blog prophezeit.

  37. Daum.Daum?

    *kopfschüttel*

  38. Ich fahr jetzt mal raus.

    Endlich eine klare Linie :-)

  39. sandkastenstürmer

    Daum isses!!!

  40. Atemstillstand.

    Sprachlos.

    Sen.sa.tio.nell!

  41. Da müsste ich jetzt mal intensiv im Blog wühlen…

    Keine Zeit

  42. unglaublich….ihr werdet schon sehen wenn der nachfolger präsentiert wird was wir davon haben!!!

    das war der abstieg.

  43. Mal im Ernst, Daum hätte ich niemals vermutet.

  44. sagte HB nicht mal, dass er so einen wie Daum nicht will?

  45. Ein Wunder, endlich. Danke.

    Jetzt bitte ‚mit Augenmaß‘ nachlegen (Daum oder Gross!)

  46. ZITAT:

    “ Laut HR Daum. WTF! „

    War nicht auf Deiner No go Liste…

  47. Daum muss ich erst verdauen.

  48. @28

    Die wollen uns wohl veralbern. Hoffentlich hat da der gute KIL nur versehentlich ’ne zu starke Linie gezogen.

  49. ihr werdets nicht glauben. daum wirds.

  50. Bruchhagen RAUS!!!!!!!!!!

    Flashmob sofort!!!!!

  51. Daum fände ich richtig gut, ganz im Ernst!

    Wie schon an anderer Stelle geschrieben: Ein Fußballbekloppter vor dem Herrn, der uns richtig guttun könnte … Also wenn das stimmt … Ich frrrrreu mich!

  52. ZITAT:

    “ Mal im Ernst, Daum hätte ich niemals vermutet. „

    Das passt nicht zu HB, passt mal auf der geht gleich mit.

  53. @ CE

    “ Ich fahr jetzt mal raus.“

    Von wo startest Du?

    Ist Dein Kfz eigentlich auch als Behindertentransport geeignet… ? ;)

  54. Christoph hat die Nase voll, Christoph hat die Nase voll…Christoph hat die Nase voll!

  55. ZITAT:

    “ DAUM?? „

    Meinst Du ich wähle meine Überschriften einfach so? ;)

  56. Eine der schlimmsten Entscheidungen in der Geschichte von Eintracht Frankfurt

  57. ich bringe mich um.

  58. Ich will Skibbe zurück!!

    Ihr, weißen Kaninchen, ich habe es immer gesagt, nur Skibbe schmeißen reicht nicht.

  59. Christoph Daum ist wieder da, und in Frankfurt kauft er Coca…dededededededede dededededededede

  60. ZITAT:

    “ Ich fahr jetzt mal raus.

    Endlich eine klare Linie :-) „

    sicher dass noch eine da ist? ;-)

  61. Wenn es Daum wird, haben wir Wolfsburg eine lange Nase gedreht. Würde auch erklären, warum es mit dem Trainerwechsel so lange gedauert hat.

  62. Sprachlosigkeit allerorten. Tenor: HB ist durchgedreht

  63. die Idee hat HB von mir!

  64. Ah weiß:)) Frankfurter Schnee

  65. Es sind noch 21 Punkte zu vergeben – Europapokal!

  66. mal kurz überschlagen. 52 Punkte

  67. Christoph Daum als diametraler Gegenpol zu Heribert Bruchhagen. Das wird ja unterhaltsam!

  68. Zunächst nur bis Saisonende.

    Wird wohl nur bei Nichtabstieg verlängert.

  69. Daum? Wow … ich wette, der bekommt endlich wieder Linie in das Spiel der Mannschaft.

  70. Daum ist irre teuer. Unter 2 Mio im Jahr krümmt der keinen Finger. Seine üblichen Forderungen für Neuverpflichtungen werden Herri sicher nicht treiben…

  71. Uff. (mehr fällt mir momentan nicht ein)

  72. Hessenadler-Attila

    EUROBBABOGAAAAL

  73. Gänsehaut. Tränen. Champions League.

  74. 12 Uhr, offizielle PK. Siehe geheime Eintracht-Bücher mit verbotenem Link, Seite 42.

  75. Christoph Daum. Sachen gibt’s.

  76. ich weiss net, was ich dazu sagen soll.

  77. Ich bin zufrieden. Hätt uns schlimmer treffen können.

  78. „sicher dass noch eine da ist? ;-)

    lol

  79. Ein Minus von mehr als 7 Millionen droht

  80. Langweilig wird’s nicht, das steht mal fest.

  81. Mit Christoph Daum als Trainer werden wir uns dann vermutlich bundesweit viele Freunde machen! ;-(

  82. Ich hatte heute früh um Sechs schon posttraumatische Flashbacks bei diesem Wetter/Sonnenschein. Samstag 16.Mai 1992.

    Ich glaube ich geh’heute mittag zu Paolo …

  83. Daum? OK, why not. Herzlich willkommen und good luck!

  84. Motivator pur – Kokser dazu – die Kiffen jetzt alle vor den Spielen – das internationale Geschäft winkt – PK werden wieder richtig interessant – der Etat wird gnadenlos überzogen – der Adler wird wenigstens gegen eine Art rheinländischen Pegasus ausgetauscht – Flieg, Pegasus, flieg ………………. ;-)

    Das ist die DIVA, so wie wir sie alle kennen und lieben!!!

    Und schon gibt es sofort wieder zwei Lager: Daumen hoch, oder ganze Hand ab :-)))

  85. Aber mal im Ernst, der Daum ist zwar ein ziemlich komischer Vogel, aber ein schlechter Trainer ist er nicht.

  86. Bitte bitte bitte den DAUM !!!

  87. Ich weiß nicht was soll es bedeuten!Habe da so meine

    Zweifel aber ich will nicht unken. Pflegeleicht ist der

    nicht auch nicht für HB! Ob er mit dieser mausetoten

    Truppe noch den Klassenerhalt schaft? Es wäre ein Wunder!

  88. Im Winter geizt diese starrsinnige Betonkopp bei einem Abwehrspieler und holt jetzt den größten Abzocker der Branche. Das hätten ja Ohms und Holz zu ihren Glanzzeiten nicht besser hinbekommen. Hoffentlich flattert morgen das nächste Angebot von TürkGücü Ankara ins Haus, dann isser wieder weg der Alpd(r)aum

  89. Daum?

    Nu ja. Dann halt eben Daum.

  90. Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.

    Hä?

  91. „Ich bin für Altersweisheit und Erfahrung.“

    Tja… Erfahrung hat der Mann.

    Und wenigstens wird er sich in der großen Stadt am Main nicht zu irgendwelchen Friedmann’schen weißen Pulvern verführen lassen…

    Bin baff.

  92. @48: yeah heinz, ich bin debei!

  93. Hallo zusammen,

    werde jetzt wieder öfters im Stadion sein. Die Nutten sind anscheinend auch schon bestellt. Im VIP-Bereich gibt’s jetzt auch Koks für alle, laut Aramak.

    Wenn die Eintracht untergeht, dann wenigstens mit richtig Tamtam. Daum wird’s nicht bringen. Das wird teuer.

    Zittern. Angst. Panik. Schweiß. Luft.

  94. Wie kommt Ihr eigentlich dazu, dass Christoph Daum für Etatüberziehung steht ? Bei Köln war er z.B. gegen den Poldi-Transfer.

    Für mich ist er der beste deutsche Trainer der 90er Jahre. Alles hat er vermutlich nicht verlernt, also wird es für den Klassenerhalt reichen.

  95. Seine Diplomarbeit trug den Titel „Die Wichtigkeit und Bedeutung von pädagogischen und psychologischen Maßnahmen eines Fußballtrainers“ Na dann…

    Mal abwarten. Bayern und Kölle werden nach Hause geschickt. Das dürfte dann reichen.

  96. Hi,

    auf der kurzfrisitgen Pressekonferenz um 12 Uhr, wird Daum da schon anwesend sein? Weiß man das?

    lg

    Andy

  97. Die brauchen jetzt einen Motivationsschwätzer….

    Chacka, Chacka und glühende Kohlen.

    Da ist Daum der Richtige.

    An den Mängeln an Kondition und Taktik wegen der laschen 3 Tage-Trainingswoche kann man so kurzfristig nichts mehr machen.

    Danke Skippe, für nix!

  98. ZITAT:

    “ Aber mal im Ernst, der Daum ist zwar ein ziemlich komischer Vogel, aber ein schlechter Trainer ist er nicht. „

    In der jetzigen Situation auf jeden Fall der richtige für uns.

    Was der sich so reinzieht, war mir schon immer egal, aber ich halte ihn für einen ausgewiesenen Fußballfachmann und einen guten Coach (im Sinne von Teambildung und Motivation).

  99. Das ist doch absolut super! Einen noch Fussball-verückteren Trainer kriegt man nicht.

    Das nenne ich mal ein Signal!

  100. Ob Daum die verkokste Saison retten kann?

  101. Tränen der Hoffnung kullern meine Wangen runter!

  102. Daum und Herri, ¿“2 Abhängige“?, das passt!

  103. Schönste 100 seit langem, korken!

  104. Das ist gerade alles ein Scherz, oder?

  105. Da sind wir den andern auf jeden Fall eine Nasenlänge voraus im Abstiegskampf.

  106. ZITAT:

    “ Das ist gerade alles ein Scherz, oder? „

    Nö, ein Paukenschlag … ;-)

  107. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aber mal im Ernst, der Daum ist zwar ein ziemlich komischer Vogel, aber ein schlechter Trainer ist er nicht. „

    In der jetzigen Situation auf jeden Fall der richtige für uns.

    Was der sich so reinzieht, war mir schon immer egal, aber ich halte ihn für einen ausgewiesenen Fußballfachmann und einen guten Coach (im Sinne von Teambildung und Motivation). „

    das seh ich auch erst mal so. bleibt einem ja auch nichts anderes übrig.

    teambuilding und motivation – das ist arg zu kurz gekommen in letzter zeit.

  108. Besser geht es nicht!

    …nächstes Jahr Champions League…

    Daum ist immer noch einer der besten Trainer die es gibt!

  109. Daum?!

    Naja immerhin hat er Humor.

  110. @ 118, rechts/links, 2 Nasenlängen

  111. Geile Scheisse !

  112. @ HeinzGründel

    Nein, kein „Stich in die Kölner Fan Seele“. Abgesehen davon, dass sein Wirken in der 2. Amtszeit deutlich umstrittener war als in der 1., war sein Abgang dermaßen scheiße (tschuldigung), dass die Effzeh Fans sich eher auf den 7. Mai freuen – endlich mal die Gelegenheit, dem Mann noch den einen oder anderen Takt direkt zu sagen.

    Unabhängig davon: Jetzt steht für mich fest, dass die Eintracht nicht absteigen wird, wenn er eins kann, der Herr Daum, dann ist es die Motivationsnummer. Danach allerdings dürfte es schwierig werden. Wieviele Millionen liegen denn so zur sinnlosen Verschleuderung bereit bei Euch?

  113. Skibbe weg! Uff, das war ne schwere Geburt!

    Daum? Grandioses Kino! Drama Baby! *hihi*

  114. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ DAUM?? „

    Meinst Du ich wähle meine Überschriften einfach so? ;) „

    @ Stefan, willst Du damit andeuten, dass Du die erste Überschrift auch schon mit der Info im Hinterkopf gewählt hast? :-D

  115. definitiv keine langweilige Lösung. hihi

    SGE ich liebe dich noch immer.

  116. Die Frankfurter Halbwelt meldet: Preise für kolumbianische Pizza steigen rapide.

  117. Hessenadler-Attila

    Wer ist Paolo?

  118. Komisch, meine Kollegen denen ich die Nachricht überbringe glauben mir kein Wort. Ich solle doch bitte den 1. April abwarten für solche Scherze.

  119. Fussball ist und bleibt ein seriöses Geschäft, danke, danke!

  120. ein anderer Stefan

    Well played Herri!

    Ich bin ernsthaft überrascht und sprachlos. Mal sehen, was das gibt.

  121. Ab heute gibts für Bruchhagen Haschischplätzchen statt Apfelkuchen.

    Nichtsdestotrotz: Ich freu mich!

  122. Ich liebe dieses Blog.

    It’s magic.

  123. Ich muß sagen der böse alte Mann überrascht einen immer wieder. Einen solchen Klopper hätte ich HB nicht zugetraut. Ob`s gutgeht? Man wird sehen. Jedenfalls hat er gehandelt. Und das rechne ich ihm hoch an.

  124. ZITAT:

    “ Bitte bitte bitte den DAUM !!! „

    Huch, der isses ja jetzt wirklich !! Geil, geil geil…

    Freu mich…

  125. Da hat er abba mal all den Nörglern und Rapoldern dieser Welt ein Näschen gedreht der gute Zementblock.

  126. Das ist ja wirklich der Hammer!

    Mögliche Motivationsprobleme dürften damit vom Tisch sein

  127. Als erste Maßnahme sollte er die Mannschaft mal im Zoo von nem hungrigen Tiger jagen lassen. Wollen wir doch mal sehen, wie es um die Fitness wirklich bestellt ist.

  128. ZITAT:

    “ Ich muß sagen der böse alte Mann überrascht einen immer wieder. Einen solchen Klopper hätte ich HB nicht zugetraut. Ob`s gutgeht? Man wird sehen. Jedenfalls hat er gehandelt. Und das rechne ich ihm hoch an. „

    Das ganze riecht nach Hölzenbein!!

  129. Das ist so geil!

    Daums Erfolge:

    1992 – Meisterschaft

    1992 – Supercupsieger

    1994 – Türkischer Pokal

    1994 – Supercupsieger

    1995 – Meisterschaft

    2003 – Österreichischer Pokal

    2003 – Meisterschaft

    2004 – Meisterschaft

    2005 – Meisterschaft

    2008 – Aufstieg in die 1. Bundesliga

    2009 – Supercupsieger

    Skibbes Erfolge:

    Funkels Erfolge:

  130. ZITAT:

    “ Ich muß sagen der böse alte Mann überrascht einen immer wieder. Einen solchen Klopper hätte ich HB nicht zugetraut. Ob`s gutgeht? Man wird sehen. Jedenfalls hat er gehandelt. Und das rechne ich ihm hoch an. „

    Ein milde gestimmter Heinz :-) HB hat wohl mit dieser Trainerverpflichtung echt alles richtig gemacht!

  131. ZITAT:

    “ Wie kommt Ihr eigentlich dazu, dass Christoph Daum für Etatüberziehung steht ? Bei Köln war er z.B. gegen den Poldi-Transfer.

    Für mich ist er der beste deutsche Trainer der 90er Jahre. Alles hat er vermutlich nicht verlernt, also wird es für den Klassenerhalt reichen. „

    98 % agree

  132. ick froi mir. Ein Fussballverrückter, ein Fachmann, ein Motivator. Mit Koller oder Rapolder wurde gedroht, Daum ists geworden.

  133. Ich bin unglaublich erleichtert. Egal wer da kommt, das Team braucht jetzt neue Impulse.

    Herr Bruchhagen: der Wechsel kommt zu spät, aber immerhin, er kommt. Setzten, 3-.

  134. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich muß sagen der böse alte Mann überrascht einen immer wieder. Einen solchen Klopper hätte ich HB nicht zugetraut. Ob`s gutgeht? Man wird sehen. Jedenfalls hat er gehandelt. Und das rechne ich ihm hoch an. „

    Ein milde gestimmter Heinz :-) HB hat wohl mit dieser Trainerverpflichtung echt alles richtig gemacht! „

    Heiter und Gelassen. Wie das so meine Art ist;))

  135. und die Eintracht-Seite ist schwerst am ächzen.

  136. Der biedere Herri lässt es krachen , egal wie es ausgeht, ganz, ganz starke Nummer.

  137. freut sich der Heinz, freut sich auch der Boccia. Und den CE dürfen wir wohl auch wieder im Stadion begrüssen. Und der Herr Napoli soll sein Geunke lassen, darf er immer noch nach einem eventuellen Scheitern.

  138. DIE HOFFNUNG IST WIEDER DA

  139. adlerimgeißbockexil

    Frankfurt ist auf jeden Fall eine Herzensangelegenheit für ihn!

    Grüße aus der Domstadt

  140. Eintracht-Homepage:

    „Ausschlaggebend für die Trennung war nach reiflicher Überlegung und intensiver Analyse die negative sportliche Entwicklung von Eintracht Frankfurt in den letzten Monaten. Der Vorstand bedauert diesen Schritt

    außerordentlich und betont auch die in der bisherigen Zusammenarbeit mit Michael Skibbe erzielten Erfolge und positiven Ergebnisse.

    Am morgigen Mittwoch wird Christoph Daum als Nachfolger von Michael Skibbe das Training von Eintracht Frankfurt aufnehmen. Herr Daum wird vorerst bis zum Ende der laufenden Saison (30.06.2011) das Training leiten. Beide Seiten haben das Ziel, auch über den genannten Zeitraum zusammen zu arbeiten.“

  141. ZITAT:

    “ Frankfurt ist auf jeden Fall eine Herzensangelegenheit für ihn!

    Grüße aus der Domstadt „

    Hahahaha

  142. Ein wahrer Befreiungsschlag!

    Und darüber hinaus freue ich mich jetzt schon auf die geilen Pressekonferenzen … ;-)

  143. Die beste Lösung.

    Respekt HB.

    Ein Traum wird wahr.

    Die ganze Liga zittert schon.

    Jetzt gehts los!

  144. Alter, wie geil ist das denn?

  145. ZITAT:

    “ Die ganze Liga zittert schon. „

    Ich nehme an, Wolfsburg wird erst gar nicht antreten?

  146. Wie und wer trainiert die Jungs heute?

    Wie sind sie drauf?

  147. Will ja nicht nörgeln … insbesondere, da der Artikel so schnell online war:

    Aber hat die Eintracht nicht zwei Unentschieden in der Rückrunde gehabt? Anders kann ich mir die momentanen fünf Punkte nicht erklären … ^^

    Zum Thema: Der Daum ist in meinen Augen ein ziemlich guter Trainer, der aber auch hohe Ansprüche stellen kann … also bitte bitte nicht überheben liebe Eintracht!

    Ansonsten: Das wird nochmal interessant. =)

  148. da sind mir doch eben sämtliche Gesichtszüge entgleist…keine Ahnung was ich davon halten soll.Soso,Vertrag bis Saisonende.Aha.Klingt auch nicht wirklich danach,als würde das ne Motivationshilfe sein (auch für Daum nicht).

    HB spricht von Aktionusmus,und schwupps,Skibbe is weg.Für Bruchhagen ist das ja schon direkt Hyperaktiv.Krasse Geschichte.

  149. Mal ne Frage: Wird jetzt alles besser oder nur noch alles viel schlimmer? Ich hab gerade voll den 90s backflash.

  150. läuft der Kartenvorverkauf für die erste Pressekonferenz mit unserem neuen Meistertrainer schon?

  151. Eine gute Wahl gegen den Abstieg. Und wenn wir dann doch absteigen … darf man zumindest getrost davon ausgehen dass es mit Skibbe auch nicht gut gegangen wäre.

    DAnke HB für den Hoffnungsschimmer.

  152. bin ob dieser Nachricht aus dem Bett gefallen … unglaublich !

  153. ZITAT:

    “ freut sich der Heinz, freut sich auch der Boccia. Und den CE dürfen wir wohl auch wieder im Stadion begrüssen. Und der Herr Napoli soll sein Geunke lassen, darf er immer noch nach einem eventuellen Scheitern. „

    Der Herr Napoli zieht hiermit seinen 100%igen Glauben an den Klassenerhalt zurück!!! Diese Entscheidung halte ich für fatal, vor allem mittelfristig, denn sollte der Klassenerhalt gelingen, lernen wir den Daum erst richtig kennen.

    Das erinnert alles fatal an das Frühjahr 1996

  154. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ freut sich der Heinz, freut sich auch der Boccia. Und den CE dürfen wir wohl auch wieder im Stadion begrüssen. Und der Herr Napoli soll sein Geunke lassen, darf er immer noch nach einem eventuellen Scheitern. „

    Der Herr Napoli zieht hiermit seinen 100%igen Glauben an den Klassenerhalt zurück!!! Diese Entscheidung halte ich für fatal, vor allem mittelfristig, denn sollte der Klassenerhalt gelingen, lernen wir den Daum erst richtig kennen.

    Das erinnert alles fatal an das Frühjahr 1996 „

    jetzt lass den Daum doch mal erst was schaffen, bevor hier den Untergang ausrufst.

  155. Kein junger Wilder, ein alter Wilder. Gut so.

  156. Was regt ihr euch auf? Die sieben Spiele werden wir schon aushalten!

  157. … und Dieter H. soll sich in WOB auch schon eine Fahrkarte nach FFM gekauft haben (aber das ist eine andere Geschichte)

  158. ZITAT:

    ” Ich muß sagen der böse alte Mann überrascht einen immer wieder. Einen solchen Klopper hätte ich HB nicht zugetraut. Ob`s gutgeht? Man wird sehen. Jedenfalls hat er gehandelt. Und das rechne ich ihm hoch an. “

    hier sogar: 99 % agree

    hach ich fühle mich leicht und beschwingt.

    http://www.youtube.com/watch?v.....3MDp4GZGNQ

  159. Und gleich der nächste Hammer. Mourinho nun auch noch nach Osnabrück.

  160. Für den Rest der Saison sicherlich eine hervorragende Lösung. Perspektivisch, naja. Aber Frankfurt wird wieder interessant für die Medien.

  161. ZITAT:

    “ Und gleich der nächste Hammer. Mourinho nun auch noch nach Osnabrück. „

    war abzusehen!

  162. Ab heute bin ich Unke, Pessimist und Dauernörgler in einer Person.

    Daum und HB raus!

  163. Ein Kind der Bundesliga…

  164. Fussballerisch kann ein Trainer jetzt sowieso nix mehr verändern. Der kann nur motivieren und die Köpfe der Spieler frei machen. Dafür ist Daum doch der richtige.

    Und falls es in die Hose geht, ist er ab Sommer eben kein Trainer mehr und man kann einen Perspektivtrainer verpflichten.

    Passt doch alles. Ich bin zufrieden.

  165. nur die allerdümmsten kälber

    wählen ihren metzger selber.

  166. ZITAT:

    “ Das ist so geil!

    Daums Erfolge:

    2008 – Aufstieg in die 1. Bundesliga

    Funkels Erfolge:

    – „

    Stimmt, Augestiegen ist Funkel noch nie.

  167. ZITAT:

    “ Ist morgen Training? „

    Die Presseabteilung geht von 11 Uhr aus.

  168. Und wer leitet heute das Training? Odder widder trainingsfrei?

  169. @167

    von mir aus kann es diesmal so laufen wie 1996.

    Von heute an laufen die Uhren anders.

    Den Glauben an die jetzigen Spieler habe ich verloren.

    Auch wenn ein Ochs, Meier, Russ etc. ihre Topform erreichen, bleiben sie nichts anderes als überteuerte allerhöchstens mittelklassige Bundesligaspieler…

    Zeit für den Besen. Gerne auch nochmal in der Jugendabteilung nachgeforscht…

  170. @181

    Okay, streich den Aufstieg.

    Und trag bei Skibbe noch den Antalyacup ein.

  171. So, dann mal viel Erfolg CD. Motivationskünstler ist er ja.

  172. welch ein Glück dass es Daum wurdee. Da sind ernsthaft noch ganz andere rumgegeistert.. So einer mit N….. LOL

  173. so dann war es ja gut das ich mir morgen frei genommen habe… Werde dann mal in den Stadtwald fahren.

    Wann soll die Vorstellung sein ?

  174. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ist morgen Training? „

    Die Presseabteilung geht von 11 Uhr aus. „

    Danke.

  175. Ich hoffe, dass Daum noch das Feuer aus den 90ern hat, dann ist das eine sehr gute Loesung.

    PS: Der Mann hat fuer seinen Fehler bezahlt, irgendwann ist auch mal gut…

  176. Harry "aufgerissene Augen" Gelb

    Ich kann es immer noch nicht glauben… Bruchhagen und Daum, das ist ja wie Teufel und Weihwasser, aber Hut ab das der VV es trotz Sieg durchgezogen hat. Ich habe ein gequäle und gezacker bis zum Ende befürchtet. Naja, wenn man sich mal den Staub von der Nase entfernt, vielleicht bringts ja wirklich was mit Daum. Motivieren soll er ja können. Das brauchen wir gerade am Meisten.

    Also, auf neutral und unvoreingenommen schalten, und Herrn Daum zu einer neuen potentiellen Festanstellung gratulieren.

    Oder in einem Wort, Wahnsinn!

    Der Daum, nein, es ist kein 1. April….

  177. Hessenadler-Attila

    Die Befristung des Vertrags bis zum 30.06. ist in der Tat etwas erstaunlich.

    Wenn Daum etwas aufbauen soll, dann natürlich – im worst case – erst Recht auch in der 2. Liga.

  178. Ich befürchte Herr Heribert B. hatte irgendeinen Lebenswendepunkt in den letzten Tagen?! Ich hoffe es ist nichts schlimmes.

    Für diese Wende in der Clubführung vielen Dank! Nach Jahren des Verblassens besteht nun Hoffnung, dass die Eintracht wieder in die Riege der interessanten Bundesligaclubs zurückkehrt.

  179. Koks für den Trainer –

    Champagner für uns –

    Wir sind alles Frankfurter Jungs!

  180. Ihn jetzt schon verteufeln oder hochjubeln ist doch Blödsinn.

    Lasst den Mann doch erstmal ein paar Wochen arbeiten, dann sieht man was er bringt.

    Ich habe bisher jedem Trainer eine Chance gegeben, bevor ich mir ein Urteil bildete.

    Deshalb: Willkommen Herr Daum! Mögen zumindest die ersten Monate ihres Wirkens bei der Eintracht von Erfolg gekrönt sein.

    Was danach ist, wird man sehen…

  181. Also ich finds geil…

    Daum hatte immer kurzfristig erfolgt gehabt. Und wenn der Vertrag wirklich erstmal nur bis zum Saisonende läuft, dann hat HB alles richtig gemacht.

    Und da Daum ja auch eher „über die Psyche kommt“, wird er den verunsicherten Jungs wieder Mut machen. Ich bin jetzt deutlich optimistischer, was den Klassenerhalt betrifft !!!

  182. Zickezacke Hühnerkacke.

    Wie schaff ich es meine Dienstpläne wieder zu ändern? Hab aus Resignation und fehlender Hoffnung bis Saisonende Dienst oder Bereitschaft während Heimspielen eingetragen ….

  183. Status: weiterhin hochemotionalisiert

  184. @197 ich auch. So ähnlich jedenfalls. Nächstes Heimspiel: Freitag, 8. April, 20.30 Uhr. Ich fahr die 500 Kilometer.

  185. ZITAT:

    “ Zickezacke Hühnerkacke.

    Wie schaff ich es meine Dienstpläne wieder zu ändern? Hab aus Resignation und fehlender Hoffnung bis Saisonende Dienst oder Bereitschaft während Heimspielen eingetragen …. „

    tu dich mitm CE zusammen, der hat wohl grade das gleiche Problem. Hehehehe.

  186. So kann’s gehen..

    Damals gefreut als er gekommen ist und nun Freude das er weg ist.

    Und jetzt bin ich auf Daum gespannt und welche Veränderungen er in der Mannschaft vornehmen wird.

    Jetzt kann ich wenigstens wieder ruhiger schlafen.

  187. Seit Ihr sicher, dass dies HB veranlasst hat?

    Ich befürchte immer noch, dass da noch was nachkommt.

  188. Huch!

    Andererseits, wenn schon dann aber mal so richtig, passt scho´:)

    Und, was würde ich darum geben, beim Training diese/nächste Woche kiebitzen zu können, wird bestimmt interessant sein ;)

  189. So nachdem wir wissen, wie es ausgeht, wer würde immer noch „HB HANDELN“ schreien?

    Nur so als Meinungsbild gedacht.

  190. Skibbe weg = gut!

    Daum da = Das ist mal ein Ausrufezeichen!

    Da hat der böse alte Mann wohl ein „Näschen“ gehabt.

  191. O.k., der erste Schock ist überstanden, der Hals aber immer noch dick und trocken. Was bleibt mir übrig? Hoffentlich werden es erfolgreiche Jahre mit Daum und wir können uns wieder am alten Diven-Image laben. Mehr pfeifen kann ich in meinem dunklen Wald nicht.

    Was mich aber so maßlos ärgert ist die Tatsache, dass man hier 7 Jahre bis zum Erbrechen auf Seriosität macht,um dann mit einer 180-Drehung zu reagieren. Ich kann weiterhin nicht glauben, dass dies HBs Werk ist. Das hört sich eher nach Fischer, Hölzenbein oder Becker an….

    Ach btw: Vielleicht bekommt er ja den Caio hin….

  192. ZITAT:

    “ Seit Ihr sicher, dass dies HB veranlasst hat?

    Ich befürchte immer noch, dass da noch was nachkommt.“

    Den Gedanken hatte ich auch gleich.

    Bruchhagen und Daum? Irgendwie passt das nicht.

  193. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zickezacke Hühnerkacke.

    Wie schaff ich es meine Dienstpläne wieder zu ändern? Hab aus Resignation und fehlender Hoffnung bis Saisonende Dienst oder Bereitschaft während Heimspielen eingetragen …. „

    tu dich mitm CE zusammen, der hat wohl grade das gleiche Problem. Hehehehe. „

    Arschkrampe.

    :-)

  194. Ich bin ja nicht für Trainerentlassungen, aber Daum ist mal ein Kracher!

  195. Wird die PK irgendwo live übertragen? HR-Info?

    Twittert wer?

    Irgendwas?

    Karl, mei Droppe…

  196. Ich hab Gänsehaut !!!

  197. Kollektives Dankeschreiben an HB?

  198. ZITAT:

    “ O.k., der erste Schock ist überstanden, der Hals aber immer noch dick und trocken. Was bleibt mir übrig? Hoffentlich werden es erfolgreiche Jahre mit Daum und wir können uns wieder am alten Diven-Image laben. Mehr pfeifen kann ich in meinem dunklen Wald nicht.

    Was mich aber so maßlos ärgert ist die Tatsache, dass man hier 7 Jahre bis zum Erbrechen auf Seriosität macht,um dann mit einer 180-Drehung zu reagieren. Ich kann weiterhin nicht glauben, dass dies HBs Werk ist. Das hört sich eher nach Fischer, Hölzenbein oder Becker an….

    Ähnliche Gedanken habe ich auch. Nur dass ich glaube dass Daum mittlerweile schon seriöser ist. Bei Köln war er ja auch etwas länger bis er wieder in Türkei flog.

  199. Zumindest werden jetzt die dämlichen Apfelkuchenwitze abgelöst. Durch noch dämlichere.

  200. ZITAT:

    “ Die Befristung des Vertrags bis zum 30.06. ist in der Tat etwas erstaunlich.

    Wenn Daum etwas aufbauen soll, dann natürlich – im worst case – erst Recht auch in der 2. Liga. „

    Ich nehme an, dass man sich so schnell nicht auf einen langen Vertrag einigen konnte und sagte: wenn’s klappt reden wir im Sommer ausführlich. Daum soll erst mal zeigen, was er (noch) kann, dann redet man über Neuaufbau. Vielleicht will auch Daum erst mal sehen, was die Eintracht kann.

    Mut zum Risiko: Mag ich!

  201. @207 Napoli:

    „Was mich aber so maßlos ärgert ist die Tatsache, dass man hier 7 Jahre bis zum Erbrechen auf Seriosität macht,um dann mit einer 180-Drehung zu reagieren“

    Trotz aller schillernden und manchmal schrägen Außenwirkung des Christoph Daum halte ich ihn für einen seriösen Fußballfachmann und ernsthaften, ambitionierten Trainer.

  202. ZITAT:

    “ Zumindest werden jetzt die dämlichen Apfelkuchenwitze abgelöst. Durch noch dämlichere. „

    Das sagst du nur, weil du ein absolut reines Gewissen hast.

  203. Es hat glaub ich noch keiner gesagt, aber so viel Anstand muss sein:

    Danke Michael Skibbe, dass der Eintracht für eine gewisse Zeit mal wieder so etwas Spielkultur eingehaucht wurde. Schade dass es auf Dauer nicht geklappt hat. Viel Glück, wo auch immer es hingeht!

  204. Bin mal gespannt welche Linie Daum durchzieht.

  205. @Napoli

    Ich kann hier nix unseriöses entdecken. Vor allem, was kann er denn schon groß anrichten, mit HB vor der Nase.

  206. Ich freue mich schon richtig aufs nächste Spiel !

    Das Gefühl kannte ich schon gar nicht mehr richtig!

  207. Geiles Ding……hoffe Daum hat noch genug Zeit das Ruder rumzureissen. 7 Spiele sind nicht die Welt, aber machbar isses allemal.

    Ich find’s gut!!!

  208. Die Nummer hätte ich HB nie und nimmer zugetraut. Respekt für den Mut (oder kommt da noch was?). Ob’s die richtige Entscheidung ist, wird sich zeigen, warten wir’s mal ab, ob die Nase sowas wirklich drauf hat. Die Karten sind auf jeden Fall mal komplett neu gemischt und die Mannschaft mit einem Schlag raus aus der Kuschelecke, das könnte spannend werden. Von Funkel über Skibbe zu Daum, klingt eher nach Fischer, denn nach Bruchhagen …

  209. Wieviele Töchter hat Daum eigentlich?

  210. Daum und Caio…

    hmmm

    könnte gut laufen

  211. daum hat keine erfahrung im abstiegskampf,

    hat in köln bewiesen, daß seine motivations-

    magie, so denn noch vorhanden, an durchschnitts-

    kickern verpufft. kurzfristige erfolge, häh?

    feuerwehrmann, häh?

    seine fähigkeit bestand darin, teams voller

    zirkuspferdchen auf success zu trimmen.

    haben wir zirkuspferdchen?

    nein.

    ein neunzigerjahre-zampano.

    geil, in zwanzig jahren kommt dann kloppo!

    was für eine zynische entscheidung.

  212. ZITAT:

    “ Zumindest werden jetzt die dämlichen Apfelkuchenwitze abgelöst. Durch noch dämlichere. „

    Wir haben halt ein Näschen für platte Witze.

  213. Boah.

    Ich muss immer noch durchatmen.

    Auch wenn Daum nicht mein Wunsch ist und den grenzenlosen Optimismus nicht teile, der hier verbreitet wird von manchen, ich geb ihm und der Mannschaft ne Chance. Und kann mir gut vorstellen dass wir ein Spiel sehen von der SGE und keine Zumutung.

    Viel Glück!

  214. ZITAT:

    “ O.k., der erste Schock ist überstanden, der Hals aber immer noch dick und trocken. Was bleibt mir übrig? Hoffentlich werden es erfolgreiche Jahre mit Daum und wir können uns wieder am alten Diven-Image laben. Mehr pfeifen kann ich in meinem dunklen Wald nicht.

    Was mich aber so maßlos ärgert ist die Tatsache, dass man hier 7 Jahre bis zum Erbrechen auf Seriosität macht,um dann mit einer 180-Drehung zu reagieren. Ich kann weiterhin nicht glauben, dass dies HBs Werk ist. Das hört sich eher nach Fischer, Hölzenbein oder Becker an….

    Ach btw: Vielleicht bekommt er ja den Caio hin…. „

    Ich kann dich gut verstehen..So ganz hasenrein erscheint es mir auch nicht. Dennoch, für den Rest der Saison der richtige Mann.Ich glaube schon, dass der die Köpfe erreichen kann. Und irgendwie hab gerade wieder Lust auf Fußball.

  215. News aus’m Stadtwald:

    Moderates Training, kein Daum. Kommt wohl erst morgen.

  216. ZITAT:

    “ Geiles Ding……hoffe Daum hat noch genug Zeit das Ruder rumzureissen. 7 Spiele sind nicht die Welt, aber machbar isses allemal.

    Ich find’s gut!!! „

    Sag mal gehts noch? So dramatisch war und ist die Lage doch bei Gott nicht. Mit zwei Siegen und einem Unentschieden ist man save. Das wäre eventuell sogar unter Skibbe geglückt. Klar, das ist ja jetzt hypothetisch.

  217. ZITAT:

    “ @Napoli

    Ich kann hier nix unseriöses entdecken. Vor allem, was kann er denn schon groß anrichten, mit HB vor der Nase. „

    Es geht mir um die seriöse Finanzpolitik, an der bsp. im Winter sogar der dringende Kauf oder Ausleihe eines Abwehrspielers scheiterte. Daum mag ja ein brauchbarer Trainer sein, das wird sich zeigen. Er ist in jedem Fall eines: Teurer bis zum Abwinken. Und das meine ich mit unseriös… Nach meinem Dafürhalten ist der qualitative Unterschied zwischen guten und mittelmäßigen Spielern deutlich größer als zwischen Trainern wie Funkel, Skibbe oder Daum.

  218. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    “ News aus’m Stadtwald:

    Moderates Training, kein Daum. Kommt wohl erst morgen. „

    Wer leitet das?

  219. Achtung, Brüller:

    Das war wohl kein Puderzucker auf HBs Apelkuchen.

  220. Ich denke nicht, dass ein arbeitsloser Trainer wie Daum großartige Forderungen stellen kann.

  221. Wenn wir jetzt absteigen, dann wenigstens mit flotten Sprüchen und Entertainment

  222. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ News aus’m Stadtwald:

    Moderates Training, kein Daum. Kommt wohl erst morgen. „

    Wer leitet das? „

    Der junge Mann, CE und Cardoso stehen wohl an der Linie.

  223. Kommt die PK irgendwo? Jemand was gehört?

  224. Sagte Daum nicht in einem der letzten Interviews (glaube Sport-Bild o.ä.), das er in Zukunft „nur“ als Team-Chef, sprich in personalunion als Trainer und Sportverantwortlicher arbeiten will bzw. es sich nur so vorstellen kann?

    Falls das der Fall ist bekommt diese Entscheidung ganz andere Dimensionen. Hat da jemand HB an die Kandarre genommen?

  225. Das ist meine absolute Wunschlösung. Hätte nie daran gedacht, dass wir uns an ein solches Kaliber ranwagen. Für mich die absolute 1A Lösung.

  226. ZITAT:

    “ daum hat keine erfahrung im abstiegskampf, „

    ???

    Wenn einer bewiesen hat, dass er Abstiegskampf kann und

    anschliessend die Mannschaft dauerhaft nach oben führen,

    dann Daum.

    Ist zwar schon etwas länger her, aber wie gesagt,

    alles wird er nicht verlernt haben.

  227. @235

    Also wirklich, die sind doch alle zu teuer, oder hat Skibbe für 1 Mio oder mehr (?) bei 4-Tage-Woche Bäume ausgerissen?

    Ob eine, zwei oder drei Mio macht doch keinen Seriositätsunterschied aus. Das ist alles unanständig.

    Und er ist in jedem Fall ein besserer Trainer als Skibbe.

  228. @Albert C.

    Alllbeeert ! Ballyhoo in Frankfurt!! Die graue Maus ist wie in der Weihnachtsbäckerei verschwunden.

  229. Und Meister werden kann er, der Daum. 1992 hat er es erstmals bewiesen…. So jetzt ist mein Hals wieder dick genug!!! Jetzt pulsiert auch die Schlagader und in 30 Minuten bewerben sich bei mir junge Leute… Schlechtes timing…

  230. so sehr ich mich derainst über die Verpflichtung von Skibbe gefreut habe, so froh bin ich, dass er kurz vor knapp entlassen worden ist.

    Daum hin oder her – er ist die mit Abstand ambitionierteste Lösung, diewo möglich war. Hoffentlich funtioniert der Mann noch.

    Vertrach bis zunächst Saisonende kann ich verstehen. Wenns scheitern sollte, haben beide Seiten kein Interesse an einer weiteren Zusammenarbeit – jedoch mit dem feinen Unterschied, dass bei einer Trennung nach Ende der Saison keine millionenschweren Abfindungen zu zahlen sind.

  231. Wahnsinn! Alle verrückt geworden. Auch Herri ist angesteckt…

  232. also mir langts jetzt erstmal. Das mulmige Gefühl kann mir leider keiner nehmen und die Gefühlslage erinnert mich in der Tat an ’94 als ich Osrams legendären Satz zum Antritt hörte, „…ab jetzt gehen in Frankfurt die Uhren anders…“

  233. *sing* Deutscher Meister nur der Vauu-Efff-Beeeee !!!

    Ich weis was ihn fragen werde *teufelchen* Danke, das ich diese Chance bekommen werde!

  234. ZITAT:

    “ also mir langts jetzt erstmal. Das mulmige Gefühl kann mir leider keiner nehmen und die Gefühlslage erinnert mich in der Tat an ’94 als ich Osrams legendären Satz zum Antritt hörte, „…ab jetzt gehen in Frankfurt die Uhren anders…“ „

    Das müssen sie aber nun mal …

  235. Mir wurde jedenfalls kein anderer Kandidat genannt, der bereits so erfolgreich war. Bei welcher seiner Stationen hat Daum denn je schlechte Arbeit abgeliefert?

    Und mit Köln kennt er einen im Anspruch vergleichbaren Verein und beschränkte Budgets. Immerhin ist er mal mit dem FC aufgestiegen und das Jahr danach ist per se Abstiegkampf.

    Bezahlbar oder nicht überlasse ich Herri. Wenn er sonst nix kann: rechnen wohl. Ruin schließe ich bei ihm aus.

  236. Irgendwie gefällt mir das so gar nicht. Mein erster Gedanke – Klassenerhalt mit dem schaffen und danach eine andere Lösung für den Trainerposten.

  237. Wir waren uns alle einige, dass unser Team Mental den Wechsel braucht, ein Feuermann war gefragt, einer der die Jungs motiviert und Dinge anders macht, damit der 10-Meter-Pass wieder funktionert. Den Abstieg zu verhindern ist das Ziel.

    Und Daum wird das hoffentlich schaffen, was ab der neuen Saison abläuft und mit wem, ist für mich heute völlig unerheblich.

  238. @ 254

    agree

  239. „Christoph Daum unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende, der sich beim Klassenerhalt um zwei Jahre verlängert. Eintrachts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen hat Daum am Montag um 16 Uhr angerufen. Von 18.30 bis 21.30 Uhr dauerten die Verhandlungen, dann war alles klar.

    Daum zu unserer Zeitung: „Ich will eine Aufbruchstimmung in Frankfurt erzeugen. Mein Wunsch ist es, dass der 1. FC Köln und die Eintracht drin bleiben. Frankfurt zu übernehmen ist für mich kein Rückschritt. Die Eintracht ist ein Traditionsverein mit Riesen-Potenzial. Ich bin kein Feuerwehrmann, ich bin ein Konzept-Trainer. An die Zweite Liga denke ich daher nicht.“ „

    Kölner Express

  240. die eintrcht ist ja in der vergangenheit immer so gut mit grossen trainer-namen gefahren… hüstel.

    ich glaube hb wird von der türkischen wettmafia unter druck gesetzt. erst skibbe dann altintop, tosun, daum und in der neuen saison schuster. sauber.

  241. warum schreibt eigentlich stefan nix mehr – sprache verschlagen oder herzinfarkt?

  242. ZITAT:

    “ „Christoph Daum unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende, der sich beim Klassenerhalt um zwei Jahre verlängert. Eintrachts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen hat Daum am Montag um 16 Uhr angerufen. Von 18.30 bis 21.30 Uhr dauerten die Verhandlungen, dann war alles klar.

    Daum zu unserer Zeitung: „Ich will eine Aufbruchstimmung in Frankfurt erzeugen. Mein Wunsch ist es, dass der 1. FC Köln und die Eintracht drin bleiben. Frankfurt zu übernehmen ist für mich kein Rückschritt. Die Eintracht ist ein Traditionsverein mit Riesen-Potenzial. Ich bin kein Feuerwehrmann, ich bin ein Konzept-Trainer. An die Zweite Liga denke ich daher nicht.“ „

    Kölner Express „

    Na hurra.

  243. ZITAT:

    “ warum schreibt eigentlich stefan nix mehr – sprache verschlagen oder herzinfarkt? „

    PK im Stadtwald, vermute ich. Das wird der sich nicht entgehen lassen wollen.

  244. ZITAT:

    “ warum schreibt eigentlich stefan nix mehr – sprache verschlagen oder herzinfarkt? „

    Der ist draußen.

  245. Wir haben ja zum Glück genügend Punktprämien gespart, die können wir dann als Nichtabstiegsprämie verwenden. Skibbes Abfindung muß auch noch bezahlt werden und im Sommer geht es dann shoppen auf dem türkischen Basar. Damit bleiben wir auch unserer Strategie (junge, charakterstarke, deutsche Spieler) treu!

    Aber im Winter mal 800TEUR für ein Verteidiger hinblättern, das war zu teuer…..

  246. egal, was er war. die andern vereine holen sich

    die daums von heute. finden sie.

    die uhren gehen anders, ja.

    sie gehen rückwärts.

  247. Welt Online: Sie haben betont, dass Sie bei Ihrer kommenden Stelle die alleinige Führungskompetenz für sich beanspruchen würden. Das klang, als wollten Sie die alleinige Macht haben.

    Daum: Diese Aussage hatte einen Hintergrund. Ich bin in Istanbul von einem Sportdirektor gemeuchelt worden, und das möchte ich nie wieder haben. Ich weiß, dass es heute – egal, ob nun in einem Verein oder einem Unternehmen – nicht ohne ein Miteinander geht. Aber wichtig ist, dass die Kompetenzen klar verteilt sind und sich niemand beflissen fühlt, dem Trainer reinzureden. In Leverkusen hat es damals mit Reiner Calmund und Rudi Völler perfekt funktioniert.

    Quelle: http://www.welt.de/sport/fussb.....sliga.html

  248. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ warum schreibt eigentlich stefan nix mehr – sprache verschlagen oder herzinfarkt? „

    Der ist draußen. „

    Ja unn? iDings kaputt?

  249. hat jmd nen link für die pk oder gibt es das nicht live irgendwo?

  250. Daum. Au weia. Was man als Eintracht-Fan alles aushalten muss! Schlimmer gehts nicht.

  251. Wenn Sie sich einen Verein aussuchen könnten, bei dem Sie arbeiten können – welcher wäre das?

    Daum: Wichtig ist, welche klare und realistische Zielplanung hat ein Verein. Wenn das mittelfristig in den internationalen Bereich reingeht, ist das sicher auch eine Herausforderung. Nur auf den Klassenerhalt zu schielen, das wäre nicht mein Ziel.

    Quelle: http://www.wz-newsline.de/home.....a-1.607051

  252. Wie kann man in der jetzigen Situation darüber schwadronieren was in 6,12,18 oder 24 Monaten ist oder nicht ist? Daum hat idR sehr erfolgreich gearbeitet, ist ein Charakterkopf (mit menschlichen Fehlern) und sehr wohl in der Lage den Frankfurter Oasen-Kickern nochmal für 3,4 Spiele so viel Dampf zu machen, so dass wir uns vielleicht in den Ligaverbleib retten. Er hat einen riesigen Berg abzuarbeiten, das Skibbe-Gift muss ja erstmal raus aus den Köpfen und Körpern. Ob Daum es packt? Keine Garantie. Aber viele gab es nicht, denen man es zutrauen konnte. Mit Skibbe wären wir 100% abgestiegen. Mit Daum reduziert sich die Wahrscheinlichkeit. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

  253. ZITAT:

    “ egal, was er war. die andern vereine holen sich

    die daums von heute. finden sie.

    die uhren gehen anders, ja.

    sie gehen rückwärts. „

    Ach komm. Manche andere verpflichten Heynckes, Magath oder Rangnick, die auch alle nicht jünger sind.

  254. ZITAT:

    “ Daum. Au weia. Was man als Eintracht-Fan alles aushalten muss! Schlimmer gehts nicht. „

    Was bin ich froh, dass es noch andere gibt, die nicht sofort hurra schreien.

  255. ZITAT:

    “ Ja unn? iDings kaputt? „

    Na klar. :)

    Btw: Mein Held des Tages:

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12571404

  256. ZITAT:

    Aber im Winter mal 800TEUR für ein Verteidiger hinblättern, das war zu teuer….. „

    Wenn nur die Hintermannschaft das Problem gewesen wäre.

    Vielleicht hat HB zu diesem Zeitpunkt einfach schon gesehen, dass es auch vorne nicht mehr optimal läuft und deswegen auf die Ausgaben verzichtet?

    Bzw war er noch eingewickelt von Skibbe und Versprechungen?

    Spekulatius.

    Geben wir Kredit Daum, HB und der Mannschaft.

  257. ZITAT:

    „Skibbes Abfindung muß auch noch bezahlt werden „

    Abfindung? Gibt’s doch nur bei Entlassung.

  258. Wir waren uns doch einig, dass es jetzt erstmal darum geht, den Arsch zu retten. Perspektive kriejen wir später. Arsch retten mit Skibbe – das wurde doch mehr und mehr unrealistisch, bei dessen Unbeweglichkeit und Auffassung von Arbeit und Disziplin. Da scheint mir doch Daum der richtige Mann für die richtige Situation, einer mit viel Fachverstand, Erfahrung, aber auch Leidenschaft.

  259. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Aber im Winter mal 800TEUR für ein Verteidiger hinblättern, das war zu teuer….. „

    Wenn nur die Hintermannschaft das Problem gewesen wäre.

    Vielleicht hat HB zu diesem Zeitpunkt einfach schon gesehen, dass es auch vorne nicht mehr optimal läuft und deswegen auf die Ausgaben verzichtet?

    Bzw war er noch eingewickelt von Skibbe und Versprechungen?

    Spekulatius.

    Geben wir Kredit Daum, HB und der Mannschaft. „

    Was bleibt uns übrig lieber Beobachter. Bei mir bekommt jeder der für Eintracht arbeitet, einen Blankoscheck. Nur tue ich aktuell beim Ausstellen schwerer….

  260. Ach ja, und die Koks-Affäre ist 10 Jahre her. Irgendwann muss auch mal gut sein

  261. ZITAT:

    “ Ach ja, und die Koks-Affäre ist 10 Jahre her. Irgendwann muss auch mal gut sein „

    Um die Koks-Geschichte geht es mir nicht. Mir ist der Typ bisher unsympathisch gewesen und der Umgang mit der Affäre spricht auch Bände… „Ich tue das weil ich ein reines Gewissen habe…“

    Aber nochmal: Einen Kokser auf er Eintracht-Trainerbank. Dafür kann ich mich in null-komma-nix begeistern;)))

  262. Geht nicht nur um die Koksaffäre. Das Verhalten rund den Tod von Enke, wo er sich mal wieder selbstdarstellerisch zu Wort gemeldet hat, war auch eine weitere peinliche Nummer. Menschlich erwart ich da nicht allzuviel.

    Abwarten. Über sportlichen Erfolg freu ich mich natürlich auch, aber das ist dann mehr ne Entschädigung für den Typen.

  263. Bei Nichtabstieg wird er nächste Saison Sportdirektor / Trainer. Kann mir schon vorstellen das dies eine Alternative ist die HB nahegelegt wurde und / oder als Vorraussetzung für eine Weiterbeschäftigung seinerseits im Raum steht / stand.

  264. Die Entscheidung hat ihren spröden Reiz. HB hatte also doch noch einen im Köcher. Auf jeden Fall kann ein Mann wie Daum sofort etwas in der Mannschaft bewirken. Das hätte ich nicht vielen zugetraut. Agonie adieu – willkommen in der Notgemeinschaft.

    Was nächste Saison wird, sehen wir dann.

  265. Ich sehe schwarz wegen Neuverpflichtungen, da wird doch keine müde Eurone vorhanden sein. Höchstens nen ablösefreien Platzwart vom FC Eschborn!

  266. “ ZITAT:

    Was bleibt uns übrig lieber Beobachter. Bei mir bekommt jeder der für Eintracht arbeitet, einen Blankoscheck. Nur tue ich aktuell beim Ausstellen schwerer…. „

    Musst ja nicht die Hypothek der Skibbschen Verunsicherung mit reinnehmen. Aber ich kann Dich schon verstehen, diese Personalie muss erst mal verdaut werden. Da helfen auch 2 Averna nix zur Mittagspause.

  267. Kann mir kaum vorstellen dass HB über die Saison hinaus bleibt. Das passt nicht. Jetzt handelte er auf DRuck des AR. Frage: wenn Daum erst um 1600 kontaktiert wurde, mit wem sprach / traf sich HB davor (und erhielt einen Korb)? Groß?

  268. Allmecht!

    Jetzt ist HB völlig vermerkelt.

    Oder er sitzt hysterisch kichernd vor einem Apfelkuchen und wartet darauf, daß Rom niederbrennt.

  269. Petra (ahnungslos)

    Daum!

    (*Wow!*)

  270. Menschliche Qualitäten? Oh Gott, das wäre ja noch schöner. Schon wieder so ein „es ist total schade,dass“-Typ á la Skibbe? Da müssen Drecksäcke her, die Mourinhos, Fergussons, Magaths dieser Welt! Nicht, dass ich Daum sportlich in diese Liste einreihen würde, aber vom Charakter her ist er denen nicht unähnlich.

    Und wer sagt denn, dass Daum mit 57 nicht auch ruhiger geworden ist? Ich finds jedenfalls gut.

  271. im ef-forum hab ich so eine hübsche anspielung

    gelesen, sinngemäß etwa…

    schickhardtköfferchen = modell ’stauffenberg‘?

    hach, ich wünscht, der wär von mir…

  272. Ich denke der Wechsel von Skibbe zu Daum ist inhaltlich konsequent.

    Daum steht für all die sportlichen Werte,an denen es Skibbe mangelt, wie kein Zweiter.

    Und im anstehenden Relegationsspiel brauchst du einen Mann wie Daum, unbedingt.

  273. Hessenadler-Attila

    Es ist durchaus nicht unwahrscheinlich, dass der Motivationsbolzen Daum die Jungs für die letzten 7 Endspiele richtig heiß macht. Insofern ist die Maßnahme nachvollziehbar.

    Die Frage ist, was passiert im Sommer? Was kostet Daum? Die gleichzeitige Abfindung von Skibbe erhöht das Defizit wiederum, d. h. Geld für neue Spieler ist wohl definitiv nicht vorhanden. Müssen vielleicht sogar Spieler verkauft werden? Ochs, Schwegler?

    Die Entscheidung ist in jedem Fall als „mutig“ einzustufen.

  274. @Napoli.

    Selbstdarsteller, Lautsprecher, charakterliche Defizite: alles eingeräumt. Aber um der Mannschaft die Agonie auszutreiben, doch in der jetzigen Situation der Richtige, oder?

  275. ZITAT:

    “ Kann mir kaum vorstellen dass HB über die Saison hinaus bleibt. Das passt nicht. Jetzt handelte er auf DRuck des AR. Frage: wenn Daum erst um 1600 kontaktiert wurde, mit wem sprach / traf sich HB davor (und erhielt einen Korb)? Groß? „

    HB hat Daum schon vor 4 Wochen angerufen. Oder seinen Berater oder seine Omi oder so. Würde ich wetten.

    Und Daum wollte Trainer + Sportdirektor sein und Herri keinen SD neben sich. Da kann man sich doch einigen, zumindest gibt es da keinen Dritten im Bunde. Herri ist veilleicht stur, aber bisher zu konstruktiver Zusammenarbeit immer bereit gewesen. Auch Daum fiel nicht gerade durch interne Querelen auf.

  276. ZITAT:

    “ Kann mir kaum vorstellen dass HB über die Saison hinaus bleibt. Das passt nicht. Jetzt handelte er auf DRuck des AR. Frage: wenn Daum erst um 1600 kontaktiert wurde, mit wem sprach / traf sich HB davor (und erhielt einen Korb)? Groß? „

    Die Befürchtung habe ich leider auch. Daum ist sicher teurer als Skibbe und wird sich auch eine eigene Mannschaft zusammenstellen wollen. Ich glaube einfach nicht, dass da HB der Antreiber war.

  277. HB ist über seinen Schatten geprungen – und zwar so weit, wie selbst ich es ihm nicht zugetraut hätte. Die üblichen Vorurteile (Sparbrötchen, keine Visionen etc.) werden nun

    an ihm abprallen.

    Was spricht für oder gegen Daum ?

    + großer Motivator

    + allgemein anerkannter Fachmann

    – nicht ganz untadeliges Privatleben

    – manchmal etwas sprunghaft in seinen Entscheidungen

    Die negativen Punkte spielen für das Thema Klassenerhalt keine Rolle.

    Ich habe die gewisse Hoffnung, dass sich hier zwei gesucht und gefunden haben, Daum auf der Suche nach einem Top-Verein in Deutschland, der leider nie anruft und die Eintracht auf der Suche nach einem Top-Trainer, der nicht unterschreiben will.

  278. Stimmt es, dass die Pressekonferenzen jetzt Open Air an der Konstablerwache stattfinden ?

  279. @298

    Da könnte was dran sein;)

  280. ZITAT:

    “ @Napoli.

    Selbstdarsteller, Lautsprecher, charakterliche Defizite: alles eingeräumt. Aber um der Mannschaft die Agonie auszutreiben, doch in der jetzigen Situation der Richtige, oder? „

    Als Daum in Köln übernahm verlor er das erste Heimspiel gegen Duisburg 1:3 und danach in Oxxenbach mit 2:0. Großer Motivator das….

    Er ist imo nicht der Richtige, aber sollte er es sein, gerne. Es fällt mir nur unsagbar schwer, diesen Daum als Eintracht-Trainer zu akzeptieren.

  281. Wer Daum als erstes Mal charakterliche Defizite vorwirft, hat Skibbe, alias Mr.Bildzeitung, wohl immernoch nicht durchschaut. Und wollte es vermutlich auch nicht.

    Der Konsens war doch, dass Skibbe weg muss. Erstmal das. Über konkrete Namen haben wir doch nie wirklich spekuliert. Da war immer nur von Meyer, Groß oder Koller die Rede. Hans Meyer mal ausgenommen sehe ich die beiden anderen Kandidaten weder für fachlich noch „menschlich“ geeigneter in der jetzigen Situation. Die Zeit der warmen, aufbauenden Worte und des Wohlfühlfaktors ist und muss vorbei sein – dafür steht Daum sicher bedeutend mehr als bspw. Koller und Groß.

  282. Ich denke mal, dass ein großer Name wie Daum einen weiteren Vorteil hat:

    Einen guten Ruf, der auch unter den Spielern vorauseilt.

    D.h. so einen Irrsinn wie der Skibbe mit der Entmachtung Amas, nur um ein Exempel zu statuieren, wird sicher nicht vonnöten sein.

  283. Herrje, welche Leistung!

    Na hier ist aber Aufbruchstimmung.

    Herrje, welche Entscheidung!

  284. „- nicht ganz untadeliges Privatleben

    – manchmal etwas sprunghaft in seinen Entscheidungen“

    OK, sprunghafte Entscheidungen kann man ggf gelten lassen. Aber bis auf die Koxerei ist doch sein Privatleben betreffend nichts passiert – und selbst das ist mir völlig egal, solange er nicht permament druffgeschickt durch die Gegend fliegt.

  285. Boah ey, mords was los im BloG-G, endlich, gebt Daum eine Chance, sein Privatleben geht mir am Arsch vorbei. Hauptsache erfolgreich und bringt unsere Jungs wieder in die Spur (in die Spur? uiuiui)

    Werde meine Tipps mal ändern mit nem Punkt in WOB.

    Wenn die Fans dann singen schwarz weiss wie Schneeeeeeeeee…….ich glaub dann muss ich schmunzeln im Block 14B…..

    Gut gemacht, Heribert – ist das echt auf Deinem Mist gewachsen?

  286. Dealer, Kaiser Ecke Mosel

    Hurraaaaaaaaaaaaaaaaaa

  287. Wie ist eigentlich das Verhältnis von Daum zur Bild?

  288. Sonntagabends darf man den Neuen jedenfalls nicht anrufen:

    http://www.daswortzummord.de/#

  289. Gerde noch zwei Karten fürs Bremen-Spiel ergattert. Rauschende Feste im Waldstadion, ich komme!!! :-))

  290. Ich weiß, warum Daum gekommen ist. Schaut Euch bitte mal den Spielplan an – Magath direkt als erstes und danach die Spiele gegen Bayern und Köln – ein Traum für ihn und zum Abschluss dem BVB die Meisterschaft vergeigen, damit er Leverkusen doch zum Meister machen kann… was wäre das bitte für eine Geschichte??

  291. ZITAT:

    “ Sonntagabends darf man den Neuen jedenfalls nicht anrufen:

    http://www.daswortzummord.de/#

    Sympathisch.

    Und er hat nett umschreiben, dass der Tatort richtig kacke war.

  292. Angeblich ursprünglich „Schwarz-Weiss wie schee“..

    http://www.eintracht.de/meine_...../11163395/

    Ergibt auch wenigstens irgend einen Sinn. Bzw wies mich vor einiger Zeit ein Alpenklandbewohner daraufhin, dass es auch nur Rheinmaingroßstadtbewohnern in den Sinn kommen könne Schnee als „Schwarz-weiß“ zu bezeichnen.

  293. Daum unser Retter!! Ganz grosses Kino!! Ich mag den Kokser und finde das ist genau der richtige, bei mir Aufbruchstimmung pur.

  294. Ich bin mal gespannt wie das im Waldstadion aussieht…

  295. Ich fand die Argumentation vom HR-Info-Sportkorrespondenten recht überzeugend. Sinngemäß:

    Daum ist demnach die richtige Entscheidung, da er aufgrund seines Standings, seines Ansehens für die Spieler glaubwürdig ist. Daum ist/war sehr erfolgreich und auch prominent – also eine Person zu der man als Spieler auf jeden Fall aufschaut. Wenn der etwas zu einem Spieler sagt, so glaubt dieser daran auch.

    Zumindest eher, als bei einem jungen, wenig bekannten Trainer. Wir sind nicht Mainz oder Freiburg wo man sich im „Haifischbecken Bundesliga“ in ruhe freischwimmen – also Reputation aufbauen – kann.

    Um kurzfristig etwas zu bewegen sei einer wie Daum also die bessere Lösung.

    Ich persönlich sehe als weiteren Positiven Effekt, das die Spieler erst einmal nicht mehr in der medialen Schusslinie stehen. Alles konzentriert sich jetzt erst einmal auf Daum, einen Medienzampano. Wäre Skibbe geblieben würde man in den nächsten Tagen immer noch über die „Pässe“ von Russ, den glücklichen Siegtreffer von Gekas, den torlosen Meier, Fährmans Leistung gegen Schalke etc. lesen/reden. Jetzt haben sie dank Schutzschild Daum zwei Wochen Ruhe, müssen sich nicht mit sich selbst und Ihren Aktionen der Vergangenheit beschäftigen sondern um Ihren Platz im Team fighten und Ihre Konzentration auf Wolfsburg lenken.

    Also bei mir hat Daum – wie jeder andere neue Trainer – auf jeden Fall erst einmal Kredit.

    Aber was anderes. Wer macht den Co? Was ist mit Menger? Vielleicht ist Daum ja der richtige um einen wie Schui im Hintergrund aufzubauen?

  296. Auch wenn ich noch mehr Artikel und Berichte über Daum lese, wird mein Gefühl bei der ganzen Sache einfach nicht besser.

    Weiß nicht, was ich von seiner Köln-Aussage halten soll. Immerhin ist er gleich ehrlich damit. Andererseits – doch nicht bei der ersten PK sowas raushauen …

  297. Hessenadler-Attila

    @311 – ich glaube, dass die Eintracht in der neuen Saison nach einer kompletten Vorbereitung unter Daum wie einen ordentlichen Fussball spielen kann.

    Aber warum die Jungs, die am Samstag keinen flachen Pass über 3 Meter zum Mitspieler hinbekommen haben, jetzt auf Knopfdruck wieder zaubern sollen leuchtet mir nicht ein.

    Meine Vermutung ist, dass zumindest die Einstellung, d. h. die Lauf- und Kampfbereitschaft im Team sich sofort erhöhen werden (hierauf kann ein Motivationskünstler ja auch unmittelbar einwirken) – Ballsicherheit und Mut auch zu Risikopässen kommen aber nicht über Nacht sondern nur durch über mehrere Erfolge auf- und ausgebautes Selbstbewusstsein.

  298. Danke für den Hinweis, 310. Ich habs auch gerade noch geschafft. Krass, fast alles restlos ausverkauft…

  299. bruchhagen is schon ne coole sau, zieht er den daum ausm hut

    daum find ich supergut, er kann motivieren und das wird nun gebraucht, ne tote mannschaft leben einhauchen, kann er.

  300. ZITAT:

    “ War was? „

    Iwo. Alles beim alten. Wie war den die PK?

    Ist Heribert noch da oder hat Meier schon das Zepter übernommen?

  301. ZITAT:

    “ War was? „

    Dutt nach Leverkusen

  302. Christoph Daum also.

    Hm.

    Neues Spiel, neues Glück, alle zurück auf Start.

    CD hat jetzt die Möglichkeit, uns alle zu überzeugen.

    Wir haben in den letzten Wochen ein konstant erbärmliches Niveau ertragen müssen.

    Wir werden relativ schnell in den kommenden Wochen sehen können, ob dieser Wechsel etwas gebracht hat.

    Ich gehe davon aus, dass er hilft. Ob es mittel- oder langsfristig gut ist, interessiert mich nicht.

    Jetzt steht erstmal der Klassenerhalt an. Wenn CD es schafft, die Mannschaft wieder überzeugenden Fussball spielen zu lassen, dann ist er auch nächste Saison willkommen!

    PS: Macht euch mal locker wegen dem Koks. Wenn hier nur noch Leute posten würden, die noch nie irgendwelche Drogen genommen haben, dann würden außer mir nur noch ein bis zwei andere user schreiben!

    Daum stand eben in der Öffentlichkeit, ganz im Gegensatz zum Otto-Normal-Kokser. Bei letzterem juckt es außer den Eltern und den Strafverfolgungsbehörden keine Sau.

    Bei CD wurde halt ein scheinheiliges Fass aufgemacht.

    Morgen beim Training werden wir uns sehen!

  303. @317

    Sehe ich auch so. Das böse Wort von der „Pussy“ dürfte sich hier nicht wiederholen.

    So und den Co macht Roland Koch.

  304. Skibbe war da und hat sich verabschiedet. Herri sichtlich angefressen. Daum wird morgen vorgestellt.

  305. ZITAT:

    “ War was? „

    Alles wie immer. Das Eintracht-Lager ist voller Träumer und Optimisten und Napoli mahnt und unkt..

  306. @ sebastian:

    „(22) BLOG-G Autor Stefan [Dienstag, 22.03.11 10:43h ]

    Daum wirds.“

    „(97)sebas7 [Dienstag, 22.03.11 10:56h ]

    Bitte bitte bitte den DAUM !!!“

    „(138)sebas7 [Dienstag, 22.03.11 11:07h ]

    Huch, der isses ja jetzt wirklich!!Geil, geil geil…

    Freu mich…“

    Wen willst Du mit der Nummer eigentlich ver@rschen?

    Dich selbst?

  307. Leck mich am Arsch macht Daum durstig.

  308. Und die, die uns Sensationsgier vorgeworfen haben? Noch da? ;)

    Nee, Quatsch. Ich arbeite jetzt mal was.

  309. 328 bezog sich auf 322, aber bei dem Tempo hier …

  310. ZITAT:

    “ Herri sichtlich angefressen.“

    Sch.., ich hab ein schlechtes Gefühl dabei. Das ist nicht auf seinen mist gewachsen.

  311. Ich finde es eigentlich recht interessant, dass er sowohl in Leverkusen als auch in Stuttgart die Mannschaften genau da übernommen hat, wo wir jetzt stehen… am unteren Ende der Tabelle

  312. aha, entweder lauter supercleane bet-schwestern und unschuldslämmchen hier im blog, oder ne bande scheinheiliger.

    alte affären sind mir jedenfalls sowas von wurscht und was einer so zu sich nimmt um sich gut zu fühlen geht (ausser bei kinder und unmündigen) niemand was an, find ich.

    ist genauso egal wie sexuelle präferenzen (mit obiger ausnahme natürlich)

    toleranz!

    zurück zum spocht:

    was war doch gleich unser problem: bleigraue lethargie und verunsicherung in der mannschaft, gepaart mit gelegentlichen agressiven frust-ausbrüchen untereinander und fehlender teamspirit.

    wenn ich die probleme so durchgeh und darauf trainerprofile lege, finde ich herrn daum eine der aller!besten lösungen.

    mal ganz abgesehen davon, daß die sge jetzt einen veritablen meistertrainer hat, der auch abstiegskampf kann;

    ich finds erstmal sehr mutig, sehr schön diva-esk und freu mich wieder auf den nächsten spieltag!

    (und ich werd auch net schreien wenn die wende nicht gleich im nächsten spiel kommen sollte, (was ja noch abzuwarten bleibt), wunder können ja bekanntlich manchmal etwas länger dauern.

    give daum a chance, aufbruchsstimmung pur!

    SGE, nie wieder 2.liga!

    länger

  313. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Herri sichtlich angefressen.“

    Sch.., ich hab ein schlechtes Gefühl dabei. Das ist nicht auf seinen mist gewachsen. „

    Wie du schon schrubst. Vielleicht kommt noch was nach.

  314. Meine Nase läuft vor Glück!

  315. Daum ist eine gute Entscheidung. Punkt.

  316. Was denkst Du, warum Herri angefressen war?

  317. zumindest hat dieses Kaffeegetrinke an der PK nun ein Ende.

  318. ZITAT:

    “ @ sebastian:

    „(22) BLOG-G Autor Stefan [Dienstag, 22.03.11 10:43h ]

    Daum wirds.“

    „(97)sebas7 [Dienstag, 22.03.11 10:56h ]

    Bitte bitte bitte den DAUM !!!“

    „(138)sebas7 [Dienstag, 22.03.11 11:07h ]

    Huch, der isses ja jetzt wirklich!!Geil, geil geil…

    Freu mich…“

    Wen willst Du mit der Nummer eigentlich ver@rschen?

    Dich selbst? „

    Ne dich… Hats geklappt ?

  319. ZITAT:

    “ „- nicht ganz untadeliges Privatleben

    – manchmal etwas sprunghaft in seinen Entscheidungen“

    OK, sprunghafte Entscheidungen kann man ggf gelten lassen. Aber bis auf die Koxerei ist doch sein Privatleben betreffend nichts passiert – und selbst das ist mir völlig egal, solange er nicht permament druffgeschickt durch die Gegend fliegt. „

    Word!

  320. Wir brauchen einen neuen unverbrauchten Spitznamen für den Daum, Vorschläge hier erwünscht……. Daum klingt zu unhöflich.

  321. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Herri sichtlich angefressen.“

    Sch.., ich hab ein schlechtes Gefühl dabei. Das ist nicht auf seinen mist gewachsen. „

    Wie du schon schrubst. Vielleicht kommt noch was nach. „

    Am End wurde ihm der Daum befohlen und er wartet mit seiner Kündigung, bis dar Klassenerhalt gesichert ist?

    Der plurale Daum wäre mir jedoch um einiges zu heftig.

  322. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Herri sichtlich angefressen.“

    Sch.., ich hab ein schlechtes Gefühl dabei. Das ist nicht auf seinen mist gewachsen. „

    Wie du schon schrubst. Vielleicht kommt noch was nach. „

    Da bin überzeugt. Alles andere kann ich mir nicht vorstellen. Auf der anderen Seite hat HB die Verhandlungen geführt und Daum von den Vorzügen der Eintracht überzeugt. Alles dubios….Auch wenn ich ein großer Kritiker Bruchhagens war, mit hatte bisher wenigstens seine Konsequenz auf dem falschen Weg Respekt abgenötigt. Aber all diese Werte hat er ja heute mit Anlauf über Bord geworfen…

  323. Daum ist ein Traum

  324. Daum holt uns die Stars!

  325. Herrje, welche Leistung!

    ZITAT:

    “ Wir brauchen einen neuen unverbrauchten Spitznamen für den Daum, Vorschläge hier erwünscht……. Daum klingt zu unhöflich. „

    Sicherheitshalber zweisilbig?

  326. ZITAT:

    “ Daum holt uns die Stars! „

    Mir würden 7 bis 9 Punkte reichen für den Anfang.

  327. Komisch. Irgendwie ist der Klassenerhalt zumindest in diesem drogenfreien Blog plötzlich nur noch Formsache.

    Wäre schon ein Ding, wenn die Mechanismen bei der Mannschaft genau so übersichtlich leicht funktionierten.

  328. ZITAT:

    “ Wir brauchen einen neuen unverbrauchten Spitznamen für den Daum, Vorschläge hier erwünscht……. Daum klingt zu unhöflich. „

    CeDee

  329. ZITAT:

    “ Komisch. Irgendwie ist der Klassenerhalt zumindest in diesem drogenfreien Blog plötzlich nur noch Formsache.

    Wäre schon ein Ding, wenn die Mechanismen bei der Mannschaft genau so übersichtlich leicht funktionierten. „

    Sehe ich anders.

    Jetzt erscheint der Klassenerhalt wieder möglich!

  330. @346

    Ich glaube nicht das HB so 100 % dahintersteht. Am Ende war wohl der Druck zu groß.

    Nun hat er uns einen „Welttrainer“ präsentiert. Selbst wenn es schief geht, kommt er unbeschadet aus der Nummer raus. Er ist halt doch clever;)

  331. auf Jahre unschlagbar.

  332. ZITAT:

    “ Daum holt uns die Stars! „

    Kommt jetzt doch Lincoln?

  333. Vielleicht war Herri auch nur angefressen, weil er halt ungerne jemanden die Kündigung übermittelt?

  334. Herri schien angefressen weil er einen Trainer gefeuert hat. Nicht mehr, nicht weniger.

  335. ZITAT:

    “ @346

    Ich glaube nicht das HB so 100 % dahintersteht. Am Ende war wohl der Druck zu groß.

    Nun hat er uns einen „Welttrainer“ präsentiert. Selbst wenn es schief geht, kommt er unbeschadet aus der Nummer raus. Er ist halt doch clever;) „

    Das Problem ist nur, dass wir dann wohl all unser Geld verbraten haben wenn es schief geht. Daum wird sicherlich nächste Saison die ein oder andere Kaderumstellung machen wollen. Wobei jetzt erstmla andere Dinge zählen und dafür sit Daum durchaus geeignet.

  336. Jetzt nicht wieder unken, sondern vielleicht zur Abwechslung mal abwarten.

  337. Kann man irgendwo eine Aufzeichnung der Pressekonferenz sehen?

  338. ZITAT:

    “ Kann man irgendwo eine Aufzeichnung der Pressekonferenz sehen? „

    Sicher. Bald. It’s ready when it’s done.

  339. ZITAT:

    “ Herri schien angefressen weil er einen Trainer gefeuert hat. Nicht mehr, nicht weniger. „

    ach, dann hätte er es halt mir überlassen. Ich wäre nicht angefressen, wenn ich den Michi feuern hätte dürfen.

  340. Yessssssssssss

    Karte gegen Werder gekauft.

    GD ich komme!

  341. ZITAT:

    “ Herri schien angefressen weil er einen Trainer gefeuert hat. Nicht mehr, nicht weniger. „

    Vielleicht wollte er auch die Funkel-Nummer wiederholen und Skibbe hat nicht mitgespielt.

    Jedenfalls gilt 354.

  342. mal was anderes .. seit wann ist das Köln Spiel ausverkauft?

  343. ZITAT:

    “ mal was anderes .. seit wann ist das Köln Spiel ausverkauft? „

    Seit 10:35 Uhr :-))

  344. Noch was anderes. Haben wir Schalke und Wolfsburg jetzt die Schau gestohlen ?

  345. ZITAT:

    “ Noch was anderes. Haben wir Schalke und Wolfsburg jetzt die Schau gestohlen ? „

    Sehr wohl.

  346. Jetzt sind doch noch 50 Punkte drin!

  347. @368:

    neee, siehe Startseite des Kicker. alles brav wieder in Reih und Glied. Erstmal das Scharmützel der Trainerfüchse, dann irgendwann mal Eintracht. Im Schatten kann mans aber auch gut aushalten.

  348. O-Ton Bruchhagen und Skibbe ist jetzt oben im Beitrag eingebaut.

  349. Herrje, welche Leistung!

    Gute Laune überall. Jedes Spiel ausverkauft. Ist das alles schön einfach. Und das Wetter spielt auch mit. Es ist angerichtet. Ist es doch?

  350. Morgen gehts los über Glasscherben barfuß und Western-Liedern in der Kabine „100 Mann und ein Befehl“.

  351. Danke Stefan.

  352. ZITAT:

    “ Morgen gehts los über Glasscherben barfuß und Western-Liedern in der Kabine „100 Mann und ein Befehl“. „

    Und mit Geld an der Kabinentür!

    http://de.wikipedia.org/wiki/C.....Motivation

  353. Reichlich unsouverän der Herri.

  354. *sing*

    Irgendwo im fremden Land

    ziehen wir durch Stein und Sand.

    Fern von zuhaus und vogelfrei,

    hundert Mann, und ich bin dabei.

    Hundert Mann und ein Befehl

    und ein Weg, den keiner will.

    Tagein, tagaus,

    wer weiß wohin.

    Verbranntes Land,

    und was ist der Sinn?

    Ganz allein in dunkler Nacht

    hab‘ ich oft daran gedacht,

    dass weit von hier der Vollmond scheint

    und weit von mir ein Mädchen weint.

    Und die Welt ist doch so schön,

    könnt‘ ich dich noch einmal sehn.

    Nun trennt uns schon ein langes Jahr,

    weil ein Befehl unser Schicksal war.

    Wahllos schlägt das Schicksal zu,

    heute ich und morgen du.

    Ich hör‘ von fern die Krähen schrein

    im Morgenrot. Warum muss das sein?

    Irgendwo im fremden Land

    ziehen wir durch Stein und Sand.

    Fern von zuhaus und vogelfrei,

    hundert Mann, und ich bin dabei.

  355. ZITAT:

    “ O-Ton Bruchhagen und Skibbe ist jetzt oben im Beitrag eingebaut. „

    Im was?

  356. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ O-Ton Bruchhagen und Skibbe ist jetzt oben im Beitrag eingebaut. „

    Im was? „

    Im Beitrag…..oben ;)

  357. „Alles was anders ist, ist gut“

    Zitat aus „täglich grüßt das Murmeltier“

  358. @378

    ZITAT:

    „…und ein Weg den keiner will…“

    Das ist die deutsche, entmilitarisierte Version.

    Das amerikanische Orginal von Barry Sadler

    hat da deutlich mehr Schmackes!

  359. Kann die Otöne hier nicht hören, finde aber insgesamt: saustarke Leistung von HB. Grundsätzlich ist es richtig, einen Trainer nicht beim ersten Anzeichen von Misserfolg zu feuern. Man hätte auch früher handeln können, klar. Andererseits ist der Zeitpunkt mit der Länderspielpause gut gewählt. Einen Trainer wie Daum verpflichtet man auch nicht eben in 4 Stunden. Ich gehe daher davon aus, dass der Kontakt schon länger stand. Und Der Zeitpunkt der Entscheidung auch. Und keinem was gesagt vorher. Sehr gut.

    Jetzt noch mit der FR versöhnen.

  360. ein anderer Stefan

    Leute, Handy aus!

  361. Hier die O-Fassung für Daum:

    Green Hosting By DreamHost.com

    Ballad of the Green Beret

    by Staff Sergeant Barry Sadler and Robin Moore, copyright 1966

    Fighting soldiers from the sky

    Fearless men who jump and die

    Men who mean just what they say

    The brave men of the Green Beret

    Silver wings upon their chest

    These are men, America’s best

    One hundred men will test today

    But only three win the Green Beret

    Trained to live off nature’s land

    Trained in combat, hand-to-hand

    Men who fight by night and day

    Courage peak from the Green Berets

    Silver wings upon their chest

    These are men, America’s best

    One hundred men will test today

    But only three win the Green Beret

    Back at home a young wife waits

    Her Green Beret has met his fate

    He has died for those oppressed

    Leaving her his last request

    Put silver wings on my son’s chest

    Make him one of America’s best

    He’ll be a man they’ll test one day

    Have him win the Green Beret.

  362. Caio war auch schon in Moskau…..

  363. Zitat aus Kölner Fankreisen:

    „Ihr könnt Euch schon mal auf gepflegten Zerstörerfußball freuen“

  364. ZITAT:

    “ Zitat aus Kölner Fankreisen:

    „Ihr könnt Euch schon mal auf gepflegten Zerstörerfußball freuen“ „

    Genau darauf hoffe ich!

  365. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zitat aus Kölner Fankreisen:

    „Ihr könnt Euch schon mal auf gepflegten Zerstörerfußbayepll freuen“ „

    Genau darauf hoffe ich! „

    yep

  366. Ich befürchte ja wirklich eine Art Kulturschock für unsere Kuscheltruppe.

  367. Warum war ich heute im Meeting? Kreuzkruzitürken.

    Endlich mal eine ANSPRUCHSVOLLE und keine mausgraue Lösung. Ich wette, die nächsten Heimspiele sind ausverkauft.

  368. ZITAT:

    “ Warum war ich heute im Meeting? Kreuzkruzitürken.

    Endlich mal eine ANSPRUCHSVOLLE und keine mausgraue Lösung. Ich wette, die nächsten Heimspiele sind ausverkauft. „

    Dann wären die Mehrkosten wohl fast schon wieder drin ;)

  369. „Ich wette, die nächsten Heimspiele sind ausverkauft. „

    Sind sie schon.

  370. ZITAT:

    “ Ich befürchte ja wirklich eine Art Kulturschock für unsere Kuscheltruppe. „

    Definitiv. Hoffentlich einen positiven Effekt.

    Ein dreier in Wolfsburg wäre traumhaft. Ein riesen Schritt zum Klassenerhalt und VW wäre in richtig großen Schwierigkeiten.

  371. Habt ihr euch alle brav beim Herri entschuldigt?

  372. @ SebDepp:

    „“ @ sebastian:

    „(22) BLOG-G Autor Stefan [Dienstag, 22.03.11 10:43h ]

    Daum wirds.“

    „(97)sebas7 [Dienstag, 22.03.11 10:56h ]

    Bitte bitte bitte den DAUM !!!“

    „(138)sebas7 [Dienstag, 22.03.11 11:07h ]

    Huch, der isses ja jetzt wirklich!!Geil, geil geil…

    Freu mich…“

    Wen willst Du mit der Nummer eigentlich ver@rschen?

    Dich selbst?“

    Ne dich… Hats geklappt ?“

    Was bist Du doch ein lustiger kleiner Schelm… und so hellsichtig …. und so originell… tsetsetse…

    „Geil, geil geil!!!“

    Freu Dich.

  373. ZITAT:

    “ Habt ihr euch alle brav beim Herri entschuldigt? „

    Hat sich Herri entschuldigt?

  374. Jetzt mal reinen Trainerwechsel zur Seite, irgendwie komme ich mir vor als hätte man mir gerade ein Riesenstück 3-fachige Schokotorte mit Nougatfüllung vorgesetzt.

    Death by chocolate-style.

    Aka: der eingeforderte Marmorkuchen nach den Jahren nur mit Butterkeksen war ja anscheinend noch nicht so der Bringer/wollte keiner mehr zum Schluß, also kommt jetzt die ganze große Ladung.

    Und wenn dann einem davon ganz schnell ganz raulig werden sollte, bitte nur in den eigenen Spiegel schauen; hmm.

    Egal, Klassenerhalt erst mal; dann kann man weitersehen.

    HB angefressen auf der PK (kann hier kein Video ansehen/hören)?

    Ich wäre erstaunt und fühlte mich verarscht, wenn er das nicht gewesen wäre.

  375. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Habt ihr euch alle brav beim Herri entschuldigt? „

    Hat sich Herri entschuldigt? „

    Gute und erwachsene Argumentationskette.

  376. Von mir aus kann sogar Guido Westerwelle Trainer der SGE werden, Hauptsache wir steigen nicht ab.

    Vielleicht kann CD ja auch ohne weißes Pulver unseren netten Brasilianer Dampf machen.

    Auf jeden Fall isses lustig!

  377. Finde die Begründungen derer, die Daum skeptisch gegenüberstehen, bisweilen recht dürftig. Eigentlich beschränkt sich das auf die Koks-Affäre von der aus dann auf den Charakter Daums geschlossen wird. Gehts noch etwas nachrangiger? Rein fachlich/sportlich gesehen reden wir von einem Mann, der VOR dieser öffentlichen (Selbst-)Hinrichtung einer DER deutschen Toptrainer war. Ob er das noch ist? Keine Ahnung, aber wirklich schlechte Arbeit hat er nirgendwo gemacht – und das lässt mich hoffen. Endlich wieder.

  378. Beim Anhören der PK hatte ich wirklich Angst, dass Herri an seinen Worten erstickt. Der hat sich echt gequält.

  379. Hach ich habe ja immer groß gegen Skibbe gewettert, aber irgendwie tut er mir gerade schon Leid. Sieht ziemlich fertig aus, auf den Bildern.

  380. das hätte ich nicht gedacht. padauz. danke für die mp3 stefan.

  381. ZITAT:

    “ „Ich wette, die nächsten Heimspiele sind ausverkauft. „

    Sind sie schon. „

    Stadionausbau! Jetzt!

  382. ZITAT:

    “ Beim Anhören der PK hatte ich wirklich Angst, dass Herri an seinen Worten erstickt. Der hat sich echt gequält. „

    Spricht auch für ihn, nicht gerne Trainer zu entlassen.

  383. Wenn man nach der Nachtschicht aufwacht und dreimal so viele SMS, emails und verpasste Anrufe als nach dem Unglück in Japan auf dem smartphone hat wird einem schon Angst und Bange.

    Die Diva ist wieder da :)

    Vielleicht passt es ja!

  384. @Blue:

    Hab nur die ersten 7-8 Beiträge überflogen und dann nach „Daum“ geschriehen ! Wusste wirklich zu dem Zeitpunkt net das er es schon ist ! Mein Fehler…

    Sei mal nicht so… Können uns ja jetzt zusammen freuen !?

  385. „Hach ich habe ja immer groß gegen Skibbe gewettert, aber irgendwie tut er mir gerade schon Leid. Sieht ziemlich fertig aus, auf den Bildern. „

    Genauso geht`s mir auch. Oh man, was ist man nur so irrational und bescheuert.

    Aber wenn`s anders wäre, wär ich ja kein SGE Fan…

  386. aufgrund vager erinnerungsfetzen aus ‚ran’+’anpfiff‘

    mit karteikärtchen ‚motivationsgenie‘ versehen.

  387. Es ist noch keine Woche her, da wurde HB hier als alternder und machtsüchtiger Diktator beschrieben oder auch als Herri XIV.

    Manchmal gehts einfach mit einem durch.

  388. @Herris Gemütsverfassung.

    Sicherlich fiel ihm das schwer. Aber überbewerten würd ich das rumgestotter nicht. Siehe auch Amas Wortmeldung auf Liga1. Genauso wenige „souverän“. Aber im Verdacht, das er arg um Skibbe trauern würde, steht er wohl nicht.

  389. Super Service, Danke für den Mitschnitt der PK. Sauberer Abgang von Skibbe.

  390. Geht das schon wieder los.

    Der Oberverantwortliche macht, was er machen muss, notgedrungenermaßen, weil er gar nicht anders kann, will er nicht selbst untergehen wie ein Stein im Main.

    Hätte er es selbst gewollt, hätte er es geplant, längerfristig und nicht bis zum allerletzten Moment gezaudert und gezögert.

    Nein, selbst heute macht Hurra-Herri nicht den Eindruck, als würde er bestimmen, was passiert, auch heute zeigt er sich wieder sehr getrieben und die Vermutungen, dass möglicherweise auch außerhalb des Vorstandes versucht wurde, Druck auszuüben, sind doch nicht völlig an den Haaren herbeigezogen.

    Und schon wird wieder gejubelt. Herri, der Dauerretter der chonisch siechen Eintracht.

    Ja, verdammt nochmal, er hat NICHT Neururer oder irgendein anderes Abstiegskrampf Imitat geholt.

    Aber was erwartet ihr (ALLE!!!)eigentlich vom Großen Aussitzenden?

    Offenbar nicht viel, wenn doch insgeheim gebibbert wird, dass am Ende doch irgendeine ausgelutschte Trainergraupe an den Mein geholt wird.

    Daum ist unter den bekannten, arbeitslosen Bundesligatrainern – und nur die scheint der Erfinder der Bundesliga zu kennen – eine (aus unserer Fansicht) gute Wahl, alleine, wenn man mal den CV des CD liest.

    Ob er uns hilft, wird man sehen. Sehr bald.

    Aber bitte hört endlich mit dem Applaus Richtung HB auf. Das ist UNERTRÄGLICH.

    Genau, wie der Applaus nach der Landung eines Flugzeugs. Da erwarten die händepatschenden Passagiere wahrscheinlich auch, dass sie in Einzelteilen am Boden ankommen und sind freudig überrascht, dass der Pilot seinen Job erledigt hat.

  391. Ich applaudiere im bei der Landung.

  392. Eintracht Frankfurt spielt keine Rolle mehr bei Michael Skibbe.

  393. APPLAUS APPLAUS

    von mir für HB

    für gute Lei(s)tung (Begründung s.o.)

  394. Ich könnt mir schon vorstellen, dass da Druck vom AR aufgebaut wurde.

    Bender hat Fraport nicht zu ner Weltmarke gemacht und schaut sich hier in aller Seelenruhe an wie die Eintracht den Bach runter geht. Der will Erfolg. Zur Not wird da halt die Geldschatulle geöffnet.

    Just my 2 cents

  395. Hihi. Ama ganz groß

    „Wer ist Herr Fischer?“ „Der Präsident!“ „Achso, der Peter …“

    http://www.liga1.tv/sport/beit.....chsel.html

  396. Alamo!

    Schlage vor, dass morgen Alamo mit John Wayne gemeinsam angeschaut wird!!!

  397. Hessenadler-Attila

    Bin von Skibbe überrascht – er hat sich auf der PK im Griff, tritt nicht nach und verabschiedet sich absolut professionell.

    Lieber Michael – ich wünsche Dir alles Gute auf Deinem weiteren Weg! Möge diese Zeit in Frankfurt Dir zumindest als wertvolle Erfahrung dienen – vielleicht bewahrt es Dich vor einer ähnlichen Entwicklung bei zukünftigen Aufgaben bzw. Vereinen. Wenn ich die Skibbe-Zeit insgesamt Revue passieren lasse, sehe ich da v. a. die tollen Heimspiele gegen Bayern, Bremen und Leverkusen aus der letzten Saison, die mir viel Freude (und dickes Schädelbrummen am nächsten Morgen) bereitet haben!!!

    Mach´s Gut!

  398. OT

    Wer kennt es nicht, das Problem mit dem Leibchen?

    http://www.youtube.com/watch?v.....BrD1eWo-6E

  399. Ist doch illusorisch zu glauben, dass HB im Verein wie ein französischer Monarch herrscht. Sicher hat er die Hauptverantwortung, Hauptlast und den wesentlichen Einfluß in allen Belangen. ABER: Es gibt auch für ihn Abhängigkeiten bzw. Kompromisszwänge. Die Personalie Skibbe ist auch nicht alleine auf seinem Mist gewachsen, damals war der AR ebenfalls im Hintergrund dran und hat mit (!) dafür gesorgt, den Populisten Skibbe ins Amt zu hieven. Wir sollten mal nicht so scheinheilig tun und Radikal-Absolutismus unterstellen.

    Übrigens finde ich es schwer ignorant zu sagen, dass nur weil jemand in Amt XY ist, automatisch gute Arbeit machen muss und man ihm daher nicht danken darf. Schaue ich mich in der BuLi um sehe ich vorneweg 12,13 Amtskollegen eines HB, die diese gute Arbeit nicht machen, erst recht nicht über so einen langen Zeitraum und noch weniger in so stürmischen Zeiten. Also ja, durchaus: Ich applaudiere HB. Nicht aus ergebener Treue, sondern einfach weil gute Arbeit honoriert und gewürdigt werden sollte. Auch die Arbeit von Schmierfinken, übrigens.

  400. @426 Ich sehe auch keinen Grund zum Nachtreten gegen Skibbe. Ich hatte allerdings zuletzt den Eindruck, er ist seiner Aufgabe bei der Eintracht nicht mehr gewachsen. Ich wünsche ihm ebenfalls für die Zukunft alles Gute.

  401. Wirds eine Sonderausgabe FR-Volltreffer geben? Dafür!

  402. ZITAT:

    “ Wirds eine Sonderausgabe FR-Volltreffer geben? Dafür! „

    Ist bereits in der Mache. Mit den beiden Königsmördern.

  403. Nachtreten gegen Skibbe? Nö. Der ist wech, feddisch. Vergangenheit. Und wird bloss ein kleines Episödchen in der Vereinshistorie bleiben.

  404. @419

    So richtig vorstellen, dass Bruchhagen einen Daum aus freien Stücken hier verpflichtet hat, kann ich mir ohne jeden Zweifel auch nicht. Denn im Grunde ist das genau jener Trainer-Typ, den er eigentlich nicht hoch achten dürfte.

    Aber solange nicht erwiesen ist, dass Bruchhagen hier tatsächlich nur fremden Willen vollstreckt hat, zolle ich ihm für diese Entscheidung Respekt. Allerdings wohl auch, weil ich viel grauere, phantasielosere Lösungen befürchtet hatte.

  405. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wirds eine Sonderausgabe FR-Volltreffer geben? Dafür! „

    Ist bereits in der Mache. Mit den beiden Königsmördern. „

    Heinz kommt in die Zeitung?

  406. ZITAT:

    “ Heinz kommt in die Zeitung? „

    Jep. Sobald wir eine Möglichkeit gefunden haben Videos auf Papier abzuspielen.

  407. @435 Bei Harry Potter geht’s doch auch ;)

  408. ZITAT:

    “ Hihi. Ama ganz groß

    „Wer ist Herr Fischer?“ „Der Präsident!“ „Achso, der Peter …“

    http://www.liga1.tv/sport/beit.....chsel.html

    Meine Fresse, was stottert der denn für einen Müll zusammen????

    Direkt nach Spielen gibt er druckreife Interviews, redet ohne Punkt und Komma wie ein Wasserfall – aber heute dieses Gestottere geht ja gar nicht….

    Einfach mal kurz fassen und die Klappe halten, wäre besser gewesen.

    Man könnte ja meinen, dass für Ama gerade eine Welt zusammengebrochen ist…

  409. @ Stefan:

    Will einfach noch einmal Danke sagen an dich für diesen tollen Blogg!

    Weiter so und auch weiter die Videos bei der Rundschau ( Volltreffer und Waldstadion )!

  410. Hessenadler-Attila

    @432 Boccia

    Episödchen?

    Ich kann mich an kein Funkel-Spiel oder Reimann-Spiel mehr im Detail erinnern.

    Aber 2 Tore gegen die Bayern in letzter Minute, oder Caios 38 Meter Tor und Maik Franz´s Fallrückzieher jeweils gegen Bayer 04 werden mit in lebhafter Erinnerung bleiben.

    Es war definitv nicht alles schlecht unter Skibbe!

  411. „Direkt nach Spielen gibt er druckreife Interviews, redet ohne Punkt und Komma wie ein Wasserfall – aber heute dieses Gestottere geht ja gar nicht….“

    Ich seh das komplett anders. Ama hat sich m. E. prima geschlagen. Es musste Rede und Antwort stehen für Fragen und Entscheidungen, die er nicht treffen kann und zu treffen hat. Natürlich lief es nicht so flüssig wie man das durchaus gewöhnt ist, aber dennoch zielstrebig und ordentlich.

  412. „Ich kann mich an kein Funkel-Spiel oder Reimann-Spiel mehr im Detail erinnern.“

    6:0 gegen Schalke? 6:3 gegen Köln? Pokalfinale? Istanbul? Karlsruhe? Newcastle? Nix mehr? Armer Kerl.

  413. ZITAT:

    “ Schaue ich mich in der BuLi um sehe ich vorneweg 12,13 Amtskollegen eines HB, die diese gute Arbeit nicht machen“

    Eine gewagte These, wo doch diese 12,13 Amtskollegen alle zur Zeit Luxusprobleme zu bewältigen haben, während unserem Superherri nur mal wieder das Wasser bis zum Hals steht.

    Applaus, Applaus!

  414. ZITAT:

    „Ich kann mich an kein Funkel-Spiel oder Reimann-Spiel mehr im Detail erinnern.

    Aber 2 Tore gegen die Bayern in letzter Minute, oder Caios 38 Meter Tor und Maik Franz´s Fallrückzieher jeweils gegen Bayer 04 werden mit in lebhafter Erinnerung bleiben.

    Es war definitv nicht alles schlecht unter Skibbe! „

    das alles schlecht war, habe ich wo behauptet? Und wenn man sich grade mal an 2 oder 3 Tore erinnert, wars doch bloss ein Episödchen. Oder nicht? Reimann wird mit seinem 6:3 immer erinnerlich bleiben, Funkel z.B. durch das Pokalfinale.

  415. @Stefan: Darf ich nochmal fragen: Wähltest Du Deine Überschriften in einer gewissen Vorahnung der Personalie? Darüber dicht zu halten und gleichzeitig so ein schelmisches Wortspiel aufzubieten wäre echt ganz groß!

  416. ZITAT:

    “ „Direkt nach Spielen gibt er druckreife Interviews, redet ohne Punkt und Komma wie ein Wasserfall – aber heute dieses Gestottere geht ja gar nicht….“

    Ich seh das komplett anders. Ama hat sich m. E. prima geschlagen. Es musste Rede und Antwort stehen für Fragen und Entscheidungen, die er nicht treffen kann und zu treffen hat. Natürlich lief es nicht so flüssig wie man das durchaus gewöhnt ist, aber dennoch zielstrebig und ordentlich. „

    Im Vergleich zu seinen Interviews DIREKT nach Spielen, in denen er flüssig redet und analysiert ohne Punkt und Komma war dieses Interview suboptimal.

    Als wäre er tatsächlich total überrascht, dass ihm heute 100 Mikros ins Gesicht gehalten werden…

  417. Nein. Eine Vorahnung war das nicht. ;)

  418. ZITAT:

    “ Wer ist Fernando Pitocchini?

    http://en.wikipedia.org/wiki/E.....ver%20team

    Im Internet steht auch nur noch Mist.

    http://es.wikipedia.org/wiki/E....._Frankfurt

    entrenador: Ottmar Hitzfeld

  419. Ich war übrigens erstaunt, als ich gelesen habe, wie jung Daum noch ist. Genauso alt wie Magath. In meiner Erinnerung ist Magath viel später als Trainer in Erscheinung getreten als Daum.

  420. Es wird interessant:

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

    Bin mal gespannt, wie die Medienkoordinaten sich jetzt verschieben.

  421. „Als wäre er tatsächlich total überrascht, dass ihm heute 100 Mikros ins Gesicht gehalten werden…“

    Ohne Scheiß – die Spieler WAREN überrascht.

  422. “ „Als wäre er tatsächlich total überrascht, dass ihm heute 100 Mikros ins Gesicht gehalten werden…“

    Ohne Scheiß – die Spieler WAREN überrascht. „

    Dann finde ich erst recht: hat er gut gemacht.

  423. Ama kann nicht überrascht gewesen sein, der hat ja HB dazu getrieben.

  424. Hessenadler-Attila

    Das 6:0 gegen Schalke war natürlich ganz großes Tennis – wie konnte ich das vergessen.

    Aber das Pokalfinale war (vom unterhaltungswert) doch nicht wirklich ein Brüller???

    Das Aufstiegsspiel (6:3) gegen Reutlingen war zwar fussballerisch auch keine wirkliche Offenbarung – aber war zumindest ungemein spannend und kurzweilig!!! Auch dass muss man natürlich in Ehren halten!!!

  425. Und gerade von Amanatidis finde ich das alles ziemlich souverän. Bei dem Satz „Ich habe mir nicht viele Gedanken uüber die Personalie Michael Skibbe gemacht“ musste ich dezent schmunzeln.

  426. das Pokalfinale war ganz gross. Wer dabei war, vergisst es nie mehr. Und auch dadurch konnten wir Europacup spielen. Auch ganz gross.

  427. Zoll stellt 2,7 Kilo Marihuana auf Rasthof sicher

    Darmstadt/Medenbach. Rund 2,7 Kilogramm Marihuana hat der Zoll auf der Autobahn-Raststätte Medenbach bei Wiesbaden sichergestellt. Das Rauschgift wurde bei einer routinemäßigen Kontrolle entlang der A 3 im Kofferraum eines Kleinwagens entdeckt, wie die Behörden am Dienstag in Darmstadt berichteten. Die beiden Insassen des Fahrzeugs – ein 39 Jahre alter Niederländer sowie ein 35-jähriger Deutscher – wurden vorläufig festgenommen. Die Männer hatten angegeben, auf dem Weg nach Mannheim zu sein. (dpa)

    Ob Daum jetzt noch kommt?

  428. Stefan, weißt Du ob es bei den angekündigten Trainingszeiten bleibt?

    Aus der PK ergab sich zumindest nichts Gegenteiliges aber evtl. meldet der Flurfunk etwas.

  429. @CE

    Wir haben noch keine Mitteilung

  430. ZITAT:

    “ Ob Daum jetzt noch kommt? „

    Boah ey, ist gut jetzt. Ich kenne jemanden, der musste vor zehn Jahren den Führerschein wegen Alkohol abgeben. Der wurde bestraft und das wars. Können wir uns jetzt mal auf den Sport konzentrieren?

  431. ZITAT:

    “ „Ich kann mich an kein Funkel-Spiel oder Reimann-Spiel mehr im Detail erinnern.“

    6:0 gegen Schalke? 6:3 gegen Köln? Pokalfinale? Istanbul? Karlsruhe? Newcastle? Nix mehr? Armer Kerl. „

    Mir fällt da auch gerade noch ein Fallrückzieher gegen die Bayern ein.

    Aber was weiß ich schon.

  432. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ob Daum jetzt noch kommt? „

    Boah ey, ist gut jetzt. Ich kenne jemanden, der musste vor zehn Jahren den Führerschein wegen Alkohol abgeben. Der wurde bestraft und das wars. Können wir uns jetzt mal auf den Sport konzentrieren? „

    Marihuana oder Kokain – Hauptsache dummer Drogenwitz.

  433. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wirds eine Sonderausgabe FR-Volltreffer geben? Dafür! „

    Ist bereits in der Mache. Mit den beiden Königsmördern. „

    Heinz kommt in die Zeitung? „

    :-))

  434. Hessenadler-Attila

    @ 461 – Der arme Preuss – den darf man natürlich auch nicht vergessen!!!

  435. c-e

    wir dürfen wieder ins Stadion :-)

  436. ZITAT:

    “ c-e

    wir dürfen wieder ins Stadion :-) „

    CE nimmer, der hat sein Ticket an RF weitergegeben. Und ob der es wieder rausrücken wird?

  437. ZITAT:

    “ c-e

    wir dürfen wieder ins Stadion :-) „

    Scheisse, wenn die Karten schon vergeben sind ;)

  438. Können wir vor allem mal aufhören, die de facto Erfolge eines Mittelklassevereins (Aufstieg, weitestgehend gute und konstante Entwicklung in Liga 1, Pokalfinale, Uefa-Cup-Spiele und Topspiele wie 1:0 gg. Bayern) so konsequent zu relativieren, nur weil man aus Prinzip seinem Ambitions-Heroen Skibbe nachtrauern will? Das ist alles Vergangenheit, und das ist gut so. Es geht ums nackte Überleben. Einzig und allein. Ab jetzt. Mit Daum.

  439. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ c-e

    wir dürfen wieder ins Stadion :-) „

    CE nimmer, der hat sein Ticket an RF weitergegeben. Und ob der es wieder rausrücken wird? „

    Besser nicht, wir haben ja gewonnen:-)

  440. Wer heute die Spieler beim Training gesehen hat, weiß, dass es höchste Zeit war, einen „Motivator“ wie Daum ranzulassen.

    Da war nichts. Keine Eigeninitiative, kein Einsatz, kein Mumm, kein Tempo, keine Anspannung, keine Bewegung, kein Abschluss, keine Technik, kein …….. einfach gar nichts.

    Bin mal gespannt, wie das morgen sein wird.

    Und ja, die Abschiedsrede von Skibbe auf der PK finde ich gelungen. Daher: Danke für die Festtage nach Bayern, Bochum, Leverkusen letztes Jahr, Danke für einige ansehnliche Fußballspiele. Aber das war jetzt sowas von notwendig.

  441. Als ich das in 450 verlinkte Video angeschaut habe, ging mir ein Licht auf.

    Der letzte Trainer, der das Optimum aus der Mannschaft rausgeholt hat und sie in den UEFA-Pokal geführt hat, war Kölner durch und durch. Nach seinem „Rücktritt“ hat er aber mehrmals erwähnt, das Frankfurt seine bisher schönste Zeit in der Bundesliga gewesen war.

    Nun also der nächste „Kölner“. Er wird hier Erfolge feiern, was er findet (Umfeld), ist „FC Köln light“.

    Passt.

    Hoffe ich.

  442. Hessenadler-Attila

    @456 – wie auch immer…

    Ich hoffe jetzt mal, dass auch der neue Trainer uns ein großes Feuerwerk in den letzten Heimspielen – v. a. auch gegen die Bayern zelebrieren wird.

    Uli Hoenes dürfte ja genug Motivation für CD sein…

  443. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ c-e

    wir dürfen wieder ins Stadion :-) „

    CE nimmer, der hat sein Ticket an RF weitergegeben. Und ob der es wieder rausrücken wird? „

    Da freue ich mich auch drauf. Und Boccia, RF is an hounorable man.

    Stefan, Danke für die Antwort.

  444. ZITAT:

    “ Wer heute die Spieler beim Training gesehen hat, weiß, dass es höchste Zeit war, einen „Motivator“ wie Daum ranzulassen.

    Da war nichts. Keine Eigeninitiative, kein Einsatz, kein Mumm, kein Tempo, keine Anspannung, keine Bewegung, kein Abschluss, keine Technik, kein …….. einfach gar nichts.

    Bin mal gespannt, wie das morgen sein wird.

    Und ja, die Abschiedsrede von Skibbe auf der PK finde ich gelungen. Daher: Danke für die Festtage nach Bayern, Bochum, Leverkusen letztes Jahr, Danke für einige ansehnliche Fußballspiele. Aber das war jetzt sowas von notwendig. „

    Absolut richtig. Die Eigenmotivation der Spieler liegt weit unter der Eigenmotivation eines jeden Freizeitfußballers. Da muss Daum ansetzen. Ich bin auf den Unterschied auch sehr gespannt.

  445. ZITAT:

    “ Skibbe weg = gut!

    Daum da = Das ist mal ein Ausrufezeichen!

    Da hat der böse alte Mann wohl ein „Näschen“ gehabt. „

    Hoffentlich hat er nicht vollends die Nase voll und bereitet seinen Abschied vor…..

    ….nur keinen Meier oder so was!

  446. ZITAT:

    “ Na ja…

    http://www.sport1.de/de/fussba.....69091.html

    „Mit den unglaublichen Rochaden der vergangenen Woche hat die Liga allerdings ihren Anspruch auf Seriosität fürs Erste verspielt.“

    Das ist das Horn, in das Bierhoff und Löw gerade stoßen.

    http://www.11freunde.de/newsti.....ker/137196

  447. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ c-e

    wir dürfen wieder ins Stadion :-) „

    CE nimmer, der hat sein Ticket an RF weitergegeben. Und ob der es wieder rausrücken wird? „

    Da freue ich mich auch drauf. Und Boccia, RF is an hounorable man.

    Ich dachte der ist Anwalt?

  448. Richtig schlechte Kommentare.

    Das passiert eben, wenn aus der Ferne umher-kommentiert wird und das dann als brauchbare Analyse verkauft wird. Plus, dass sich jetzt die ganzen Heuchler zu Wort melden die aus dieser Trainerentlassungs-Woche zwanghaft einen Trend ableiten wollen. Ermüdend.

  449. ZITAT:

    “ Die Kommentare sind zum Teil schon heftig. „

    Lasst uns nicht auf andere schauen ! Das was jetzt zählt ist die SGE mit dem neuen Cheftrainer C.Daum !

    Ich bin da schon etwas stolz drauf…

  450. Ach naja. Kommentare halt … ;)

  451. bei den Kölnern ist die Mehrzahl der Kommentare wohl auf „verschmähte Liebe“ zurückzuführen.

  452. Da steck ich jetzt aber in Schwierigkeiten.

    Habe letzten Donnerstag feierlich versprochen: „Wenn Daum kommt gehe ich, bis er wieder weg ist“…

    dass Herri wirklich ausgerechnet den Schneemann engagieren musste, damit hab ich zuallerletzt gerechnet :(

    Was tun, was tun…

  453. Stimmt Stefan. Kommentare zu Eingangsbeiträgen werden auch vollkommen überbewertet. ;-)

  454. @Stefan:

    Hattet ihr damals nach Skibbes Präsentation auch eine Online-Abstimmung? Hast du die Ergebnisse dessen noch parat? Nur, um mal die 53% pro Daum / 15 % Contra Daum besser einordnen zu können … Danke!

  455. Gebabbel beim Bembel halt.

  456. @477

    Sowohl Löw wie auch Bierhoff wären auf dem Freien Markt der Bundesliga beide schon längst in der Versenkung verschwunden. Aus ihnen spricht die Spießigkeit der Biedermänner, wenn sie Job-Fluktuation mit „unseriösem Gebaren“ gleichsetzen. Die Dinge ändern sich. Immer. Mal schneller, mal langsamer. Das ist weder seriös noch unseriös, das ist einfach ein Ereignisstrom, den schon Heraktlit mit seinem berühmten „Panta Rhei“ (Alles ist im Fluß)beschrieb. Aber warum sollte ausgerechnet ein Popel-Esser das begreifen!?

  457. ZITAT:

    “ Was tun, was tun… „

    Abwarten.

  458. Morsche auch.

    Auch ich wünsche dem Ex-ÜL alles Gute für die Zukunft. Leider hat es zum Ende nicht mehr gepasst. Leider hat man zu lange am unaufgeregten „alles weiter so wie bisher“ festgehalten. Daraus kann man lernen.

    Dem neuen Trainer wünsche ich ein gutes und sensibles Händchen für die niedergeschlagenen Seelen, welche er jetzt aufrichten muß, um uns in der 1. Liga zu halten. Als Motivator sollte hier einiges machbar sein.

    Die Koks-Affaire wurde jetzt hier hoffentlich zu Genüge aufgegriffen – sie ist jetzt 10 Jahre her und sollte weiß Gott verblichen sein.

  459. ach, hat sich der Herr Löw geäussert? Der Nix-Gewinner? Der sollte erst dann wieder seine Fresse aufreissen, wenn er mal Siege vorzuweisen hat (und net nur zweite und dritte Plätze). Oder mal seinen eigenen Umgang mit seinen Spielern überdenken (wäre ich Trainer, gäbs einen den-Kapitän-ohrfeigenden-Deppen nimmer)

  460. ZITAT:

    “ @Stefan:

    Hattet ihr damals nach Skibbes Präsentation auch eine Online-Abstimmung? Hast du die Ergebnisse dessen noch parat? Nur, um mal die 53% pro Daum / 15 % Contra Daum besser einordnen zu können … Danke! „

    Weiß ich nicht mehr. Und die Ergebnisse habe ich ganz sicher nicht mehr, weil wir inzwischen das System gewechselt haben.

  461. ZITAT:

    “ … weil wir inzwischen das System gewechselt haben. „

    Ein Zeichen!

  462. @Stefan:

    Ok, trotzdem danke. Hätte ja sein können :)

  463. Wer ist denn dieser Trainingskiebitz?

    http://www.fr-online.de/home/v.....6810995001

    (Ca. ab Sekunde 16)

  464. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ c-e

    wir dürfen wieder ins Stadion :-) „

    CE nimmer, der hat sein Ticket an RF weitergegeben. Und ob der es wieder rausrücken wird? „

    Ist schon auf dem Postweg, Ihr Unken. Obwohl ich es gerne für den Rest der Saison behalten hätte.

    @ Uli, 460

    Hä? So lange kennen wir uns doch gar nicht?

  465. @ RF: Hihi, Du warst nicht gemeint. ;-)

    Anruf? You remember? ;-)

  466. Im Gegensatz zu anderen Trainerwechseln ist der unsere geradezu traditionell. Nach gravierendem Leistungs- und Ergebnisabsturz wird zur Verhinderung des Abstiegs der ÜL entlassen und ein erfahrener Nachfolger mit besonderem Schwerpunkt Motivation geholt. Das gab es schon immer, jedes Jahr.

  467. ZITAT:

    “ „Als wäre er tatsächlich total überrascht, dass ihm heute 100 Mikros ins Gesicht gehalten werden…“

    Ohne Scheiß – die Spieler WAREN überrascht. „

    Glaub ich sofort.

    Nur hat Amanatidis rumgestottert, als hätte er sich noch nie in seinem Leben über diesen Moment Gedanken gemacht.

    Vielleicht hat er auch so intensiv darauf gehofft, dass er bei Skibbe keine Rolle mehr spielt, dass er nun, als es soweit war, überhaupt keinen klaren Gedanken mehr fassen konnte. Sprachlos vor Glück, sozusagen. Naja, so sah es nun wirklich nicht aus…

  468. ZITAT:

    “ Nein. Eine Vorahnung war das nicht. ;) „

    Ganz groß, ehrlich!

  469. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nein. Eine Vorahnung war das nicht. ;) „

    Ganz groß, ehrlich! „

    Nicht wirklich. Ich hatte gehofft damit alle laue Witzchen schon im Vorfeld zu ersticken. Fail.

  470. Hessenadler-Attila

    @ 496 ich glaub dass ist Hessi-James

  471. @CE

    Morgen 1500h Training.

  472. ZITAT:

    “ Im Gegensatz zu anderen Trainerwechseln ist der unsere geradezu traditionell. Nach gravierendem Leistungs- und Ergebnisabsturz wird zur Verhinderung des Abstiegs der ÜL entlassen und ein erfahrener Nachfolger mit besonderem Schwerpunkt Motivation geholt. Das gab es schon immer, jedes Jahr. „

    Wer sagt denn Entlassung?? Skibbe geht bestimmt nach M als Gladiolengärtner, die nehmen doch gerne Ex Bundestrainer da!

  473. Daum. Hmmm… In Anbetracht der Tatsache, dass die Saison nur noch sieben Spieltage hat, wäre es schon ein Erfolg, wenn ich mich an die „zehn Spieltage“-Regel halten könnte, bevor ich seine Arbeit als Trainer bewerte. Ein Wechsel war auf jeden Fall dringend notwendig, und zumindest ist diese Alternative durchaus originell und von einem gewissen sportlichen Charme.

    Was seine eigentliche Kernaufgabe angeht, startet er bei mir also tatsächlich mit einem leeren Konto, und ich würde mich durchaus freuen, wenn er darauf fleißig einzahlen würde. Also: Thumbs up.

    Seine Wertmaßstäbe, soweit sie in öffentlichen Auftritten erkennbar werden, finde ich sehr ambivalent, um es mal wohlwollend auszudrücken. Da haben wir auf der einen Seite selten dämlich Äußerungen, aber auch halbwegs differenzierte, vielleicht geläuterte Betrachtungsweisen.

    Einen Aussetzer wie seine damalige Äußerungen zur Homosexualität sollte er sich hier aber auf keinen Fall leisten, denn das öffentliche Ansehen eines Vereins wird durch das Auftreten seiner Verantwortlichen mitbestimmt.

  474. ZITAT:

    “ Wer ist denn dieser Trainingskiebitz?

    http://www.fr-online.de/home/v.....6810995001

    (Ca. ab Sekunde 16) „

    eine irgendwie vertRAUTE Person.

  475. Also, ich für meinen Teil verzichte gern auf jemanden der sich nicht zu blöd ist, öffentlich auf einer PK aufs Leben seiner Kinder zu schwören dass er (drogen)abstinent sei und ein „absolut reines Gewissen“ habe während noch die Reste der letzten Koksdosis durch seine Adern schwimmen.

    Andererseits wird das vermutlich das erste Mal dass ein Frankfurter Trainer noch vor dem berüchtigten „Umfeld“ die Eurobbabogaal-Plätze ausruft.

    Hach. Ich hasse diesen Kerl. Hoffentlich macht er wenigstens n guten Job bei der Eintracht.

  476. ZITAT:

    “ Nicht wirklich. Ich hatte gehofft damit alle laue Witzchen schon im Vorfeld zu ersticken. Fail. „

    Es gibt übrigens auch keinen Osterhasen.

  477. Vielleicht liegt es ja nur an meinen persönlichen Antipathien gegen Daum, aber ich fürchte, Bruchhagen macht den gleichen Fehler, den er damals mit Skibbe gemacht hat, einen Mann zu verpflichten, dessen Name seine Erfolge der letzten Jahre überstrahlt, der den Verein als Sprungbrett nutzen will, sich eigentlich zu höherem berufen fühlt und der letztlich weder zu Bruchhagen, noch in den Verein passt.

    Aber gut: vielleicht entfacht er das Strohfeuer, das ausreicht, uns bis zum Ende der Saison zu wärmen. Und dann schauen wir mal weiter…

  478. Zusatz zu (506): Dabei geht es mir in der Tat überhaupt nicht um diese Koks-Geschichte, wie meine Links ja zeigen.

  479. Eine Sondersendung zum ersten Training….

    sowas gab es bei uns noch nie…..

    The Diva is back

  480. ZITAT:

    “ @CE

    Morgen 1500h Training. „

    Danke.

    @Cardoso, bis denne.

  481. natürlich ist Berthold dabei. Unvermeidlich. Watzi, falls du morgen auch dabei ist, sag ihm einen schönen Gruss von mir und hau ihm in meinem Namen eine aufs Maul. Natürlich nur verbal, ich will ja hier net zur Gewalt aufrufen.

  482. ZITAT:

    “ @ RF: Hihi, Du warst nicht gemeint. ;-)

    Anruf? You remember? ;-) „

    yep

    2nite

  483. @508

    Kleingeistern wie Dir, Eck, ins Stammbuch:

    Daum ist der beste Trainer seit Zebec, der hier unterschrieben hat. Solche moralischen Erbsenzähler

    wie Du gehören in die Kategorie „Überflüssig“.

    Wenn du ihn hasst, dann ist das Dein privates Problem, das du mit Deinem Psychiater besprechen solltest.

    Im übrigen hoffe ich, dass ähnlich selbstgefällige Moralapostel wie Du in Zukunft Ihr Gutmenschentum nicht unbedingt in einem Fussballforum pflegen müssen.

  484. ZITAT:

    “ Wer ist denn dieser Trainingskiebitz?

    http://www.fr-online.de/home/v.....6810995001

    (Ca. ab Sekunde 16) „

    Aber holla :-)

  485. Mainz hat Stieber geholt, Kinders.

    Das regt mich auf.

  486. ZITAT:

    “ Zusatz zu (506): Dabei geht es mir in der Tat überhaupt nicht um diese Koks-Geschichte, wie meine Links ja zeigen. „

    Der erste Link funzt nicht, den zweiten hadde mer schon.

  487. @ sebastian (412):

    „@Blue:

    Hab nur die ersten 7-8 Beiträge überflogen und dann nach „Daum“ geschriehen ! Wusste wirklich zu dem Zeitpunkt net das er es schon ist ! Mein Fehler…

    Sei mal nicht so… Können uns ja jetzt zusammen freuen!?“

    Okay, colpa tua…

    Ich freu‘ mich schon seit kurz nach halb elf, noch größer wurde die Freude dann ca. 10 vor elf.

    Auf die Dauer ist das recht anstrengend, da ich mich nicht so ganz genau erinnern kann, wann ich mich zuletzt über meine Eintracht so richtig überschäumend gefreut habe. bin quasi untrainiert.

    Und ganz ehrlich: Ich bin nicht stolz darauf, dass unser neuer Cheftrainer Daum heißt. Denn stolz bin ich auf Erfolge, die ich selbst erreicht habe.

    Ich freue mich für meinen Verein, dass jetzt echte Aufbruchsstimmung zu spüren ist.

    Ich kann verstehen, dass der Vorstand oder meinetwegen auch der AR der EFFAG stolz ist darauf, wie relativ störgeräuscharm diese Amtsübergabe erfolgt ist.

    Letztendlich ist jeder für seinen Gemütszustand selbst verantwortlich. Ich genieße Freude gern mal allein auf meinem Balkon bei einem leckeren Äppler und einer guten Zigarette. Da sind mir Verbrüderungsszenarien eher lästig.

    Aber freu‘ Dich, seb7, freu‘ Dich.

    Ich gönne es Dir.

    Wer weiß wie lange wir tatsächlich Anlass haben, wer weiß, vielleicht kommt das dicke Ende noch.

    Also leb‘ und genieße den Augenblick – freu‘ Dich.

    Ich aber muss mal langsam dieses debile Grinsen aus meinem Gesicht kriegen, sonst denken meine Nachbarn noch, ich kiffe am hellichten Tag – oder schlimmeres… ;)

  488. ZITAT:

    “ Vielleicht liegt es ja nur an meinen persönlichen Antipathien gegen Daum, aber ich fürchte, Bruchhagen macht den gleichen Fehler, den er damals mit Skibbe gemacht hat, einen Mann zu verpflichten, dessen Name seine Erfolge der letzten Jahre überstrahlt, der den Verein als Sprungbrett nutzen will, sich eigentlich zu höherem berufen fühlt und der letztlich weder zu Bruchhagen, noch in den Verein passt.

    Aber gut: vielleicht entfacht er das Strohfeuer, das ausreicht, uns bis zum Ende der Saison zu wärmen. Und dann schauen wir mal weiter… „

    Die Gefahr besteht. Auch sonst Zustimmung.

  489. der daum wird mit seinen verbindungen in die türkei bestimmt den tosun wieder holen. den verlorenen sohn. der kann das. der kann sogar über glühende (!) kohlen gehen!!111!!1!!

  490. außerdem passt er einfach nach frankfurt. Frisuren! Brillen!

    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.1075570

  491. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @CE

    Morgen 1500h Training. „

    Danke.

    @Cardoso, bis denne. „

    morgen holst du das Bier ;-)

  492. C-E

    Morgen 15:00 versuche ich frei zu machen – ohne Garantie.

  493. ZITAT:

    „Der erste Link funzt nicht, den zweiten hadde mer schon.“

    In der Tat, sorry für die technische Störung. Hier der erste Link: „Daum-Äußerungen verärgern Homosexuelle“, spiegel.de

    Den zweiten Link hatten wir in der Tat schon, da es dabei aber um das gleiche Thema geht, fand ich es durchaus interessant, beide in einen direkten Bezug zueinander zu stellen.

  494. Ich als Moral-Apostel und Gutmensch finde, dass Instinkt-Apostel und Schlechtmenschen ihre privaten Probleme nicht in einem Fussballforum ausleben sollten und hoffe, dass Kommentar 517 gelöscht wird.

  495. Das ist doch jetzt wieder genauso wie damals bei Maik Franz: Als er in des Gegners Farben spielte, war er der schlimmste Bengel unterm Mond und seit er bei uns spielt ist er der geliebte oder zumindest respektierte Iron Maik. Doppelmoral, wie so oft. Und im spekulativen Kandidaten-Ranking zwischen Meyer, Groß, Koller und Daum, ist der Christoph in meinen Augen zumindest auf Rang 2 platziert. Da hätte es aber deutlich schlechter laufen können; ich huste nur mal ebenso spekulativ Veh oder Klinsmann in die Runde.

  496. Das klingt, als würde es ein lustiges Grüppchen werden.

    @Cardoso, klar, mache ich.

  497. Nicht böse gemeint.

    http://www.stupidedia.org/stup.....stoph_Daum

    @528 Ich als Gutmensch gehe davon aus, dass Christoph Daum aus seinen Erfahrungen gelernt hat und geläutert ist. 517 ist tatsächlich unangebracht.

  498. @ 511. SchädelMatse

    „persönliche Antipathien gegen Daum“?

    Mir ist es ziemlich egal, ob er mit Heribert einträchtlich Kaffee und Apfelkuchen teilt oder ob er auf die Kacke haut, dass es nur so durch die Republik spritzt.

    Was zählt, ist einzig und allein der Erfolg. SIEGE.

    Ich brauch auch keinen Trainer, der was von schönen Fussball und Kurzpässen erzählt. Siege. Punkte. Darum geht’s.

    Wenn Daum 34 Mal ein dreckiges, völlig unansehnliches 1:0 hinbekommt, ist er der beste Trainer der Welt für mich.

    Und wenn er nur Caio dazu bringt, zu alter Schussstärke und Torgefahr zurückzufinden – und nur 33 x 1:0 gewinnt – ist er auch der beste Trainer der Welt für mich.

    Wenn’s Punkte bringt, soll er meinetwegen jeden Tag 3 Gramm durchziehen und danach beim Grab der Uroma schwören, dass die 3 Gramm nach seinem besten Gewissen „rein“ waren.

    wie 506. kunibert schrob: leeres Konto.

    Das kann er auf der Soll- oder auf der Haben-Seite füllen nur durch seine Leistung als Trainer.

    Alles andere ist mir solange egal, wie ich ihn persönlich nicht kenne und mir diesbezüglich keine Meinung bilden kann.

  499. ZITAT:

    “ Ich als Moral-Apostel und Gutmensch finde, dass Instinkt-Apostel und Schlechtmenschen ihre privaten Probleme nicht in einem Fussballforum ausleben sollten und hoffe, dass Kommentar 517 gelöscht wird. „

    Braver Gutmensch, brav! Immer schön löschen lassen, was Dir nicht in Dein Weltbild passt. Ich hoffe, das klappt in Deinem Off-Leben auch immer prächtig!

  500. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Vielleicht liegt es ja nur an meinen persönlichen Antipathien gegen Daum, aber ich fürchte, Bruchhagen macht den gleichen Fehler, den er damals mit Skibbe gemacht hat, einen Mann zu verpflichten, dessen Name seine Erfolge der letzten Jahre überstrahlt, der den Verein als Sprungbrett nutzen will, sich eigentlich zu höherem berufen fühlt und der letztlich weder zu Bruchhagen, noch in den Verein passt.

    Aber gut: vielleicht entfacht er das Strohfeuer, das ausreicht, uns bis zum Ende der Saison zu wärmen. Und dann schauen wir mal weiter… „

    Das galt doch auch für Skibbe……. das wurde hier auch diskutiert. Gerade in der Zeit BELEK sass doch Skibbe auf dem hohen Ross.

    Der Daum kann es hier nochmal allen Beweisen und wenn er sagt, das bei dem Traditionsclub Eintracht viel Potenzial steckt, dann ist das sicherlich ehrlich gemeint. So denken wir im Umfeld doch auch.

  501. Middelhesse, in der Tat war ich bei Franz skeptisch. Ich mochte eigendlich seine ruppige Art, habe aber tatsächlich hier im Blog mich dahingehend geäußert, dass ich solche unfairen Aktionen wie in seiner Karlsruhe-Zeit nicht von ihm bei der Eintracht sehen möchte. Seine Aktion gegen Delpierre hat mich dementsprechend ziemlich angekotzt.

    Finde ich jetzt nicht sooo doppelmoralig.

  502. Daum passt irgendwie zur Eintracht. Und wenn es bei beiden der Nimbus vergangener Tage ist. Man darf gespannt sein, was passiert. Ich auf jeden Fall bin positiv gespannt.

  503. was ist das denn für ein Krach auf der PK (liga1.tv)? Und wer ist die Frau die sich ständig darüber aufregt?

  504. @532: ich würde mir wünschen, dass Christoph Daum 10 Jahre bei der Eintracht bleibt und sie dabei zurück nach oben führt. Allein, ich habe das gleiche miese Gefühl wie bei Skibbe. Erfolg ist nicht die Sache eines einzelnen, sondern des ganzen Vereins, der an einem Strang ziehen muss.

  505. @534 – „Der Daum kann es hier nochmal allen Beweisen und wenn er sagt, das bei dem Traditionsclub Eintracht viel Potenzial steckt, dann ist das sicherlich ehrlich gemeint. So denken wir im Umfeld doch auch.“

    Das ist doch das Minimum an Populismus, das man bei einem neuen Eintracht-Trainer erwarten darf ;-) Immerhin hat er den Satz, dass Caio ein Riesen-Knaller ist, aus Skibbes Antrittsrede gestrichen.

  506. „Daum passt irgendwie zur Eintracht.“

    Ja! Große Schnauze, nichts dahinter. Unser Credo…:-)

  507. Hessenadler-Attila

    @536 – hier dürfen ja bekanntlich viele bunte Vögel ihre Eier reinlegen, so etwas muss der Blog einfach aushalten können.

    Ist schon erstaunlich was bereits ein halber Tag mit CD für Emotionen im blog weckt…

  508. @ SchädelMatse

    Der Unterschied ist allerdings, dass Skibbe sich stets zu Höherem berufen fühlte, aber trotz guter Mannschaften (BVB, LEV) nicht viel erreichte. Daum dagegen kam mit Köln (ähnlich wie wir) nach oben und wurde mit dem VfB Meister, die da auch keine Übermannschaft hatten. Er entwickelte diese Teams.

    Zu Türkei und Ösiland kann ich nichts sagen, aber auch da kam meist was bei rum.

  509. Hessenadler-Attila

    @542 Daum war bei diversen Vereinen (national und international erfolgreich) hat gerade ein Praktikum in England absolviert und sich in der Premier League über modernste Trainingsmethoden informiert.

    Ich denke schon, dass CD fachlich kompetent ist, also nicht nur eine große Schnauze, sondern tatsächlich auch was dahinter hat.

  510. Das Interview mit dem Ama ist so herrlich nichtssagend.

  511. Mmmh,

    immer sehr griffbereit ist das Argument, dem Daum seine Drogenabhängigkeit vorzuhalten. Fast reflexhaft ist das bei einigen hier.

    Ich glaube eher, dass viele mit dem extrovertierten Wesen von Christoph Daum nicht klar kommen. Mann, das wird eine Kulturveränderung! Vom „anti-medialen“ Menschen (Funkel) zum „Schönsprecher und -redner“ (Skibbe) und nun kommt da einer, der sich gefühlt für den Mittelpunkt der Fußballwelt hält. Uns wird Hören und Sehen vergehen in den nächsten Wochen.

    Christoph Daum ist nichtsdestoweniger ein Trainer, der wirklich einen SPORTLICHEN Lebenslauf mit Eintragungen vorzeigen kann. So was gab es hier schon lange nicht mehr. Da kann man auch nicht dran vorbeidiskutieren.

    Das Glück der Eintracht war wohl, dass Herr Daum zuletzt keinen Markt mehr für sich herstellen konnte. Die Verpflichtung von Christoph Daum macht mir Hoffnung.

    @Rollover: net so gereizt! Souveränität ist angesagt….

  512. ZITAT:

    “ @508

    Kleingeistern wie Dir, Eck, ins Stammbuch:

    Daum ist der beste Trainer seit Zebec,

    Im übrigen hoffe ich, dass ähnlich selbstgefällige Moralapostel wie Du in Zukunft Ihr Gutmenschentum nicht unbedingt in einem Fussballforum pflegen müssen. „

    Weisst Du, mein allwissender, grossgeistiger und keineswegs selbstgefälliger Freund, Du musst meinen Sermon ja nicht lesen wenn es dich so aufregt. Und mich anmachen musst Du auch nicht, bin ja nicht dein Psychiater…

    Mir geht es auch nicht um den Drogenkonsum falls das falsch rübergekommen sein sollte, mir geht es darum dass der Mann charakterlich einfach nur schwach ist und dass ich hoffe dass er der Eintracht keinen Schaden zufügt.

    Zur sportlichen Qualifikation gilt @511.

    Schönes Leben noch und viel Spass mit dem Trainer deines Herzens.

  513. @544 – yep, Daum ist schon ein anderes Kaliber als Skibbe. Lassen wir uns überraschen…:-)

  514. „Also, ich für meinen Teil verzichte gern auf jemanden der sich nicht zu blöd ist, öffentlich auf einer PK aufs Leben seiner Kinder zu schwören dass er (drogen)abstinent sei und ein „absolut reines Gewissen“ habe während noch die Reste der letzten Koksdosis durch seine Adern schwimmen.“

    Und ich für meinen Teil verzichte gern auf jemanden, der sich nicht zu blöd dafür ist, sich öffentlich zu Themen wie Kokainsucht und damit verbundenem Suchtverhalten zu äußern, ohne das dafür erforderliche Wissen und die notwendige Kompetenz zu haben.

    Aber das ist natürlich meine sehr subjektive Betrachtungsweise und keineswegs zu verallgemeinern.

  515. ZITAT Hessenadler:

    “ @536 – hier dürfen ja bekanntlich viele bunte Vögel ihre Eier reinlegen, so etwas muss der Blog einfach aushalten können.“

    Genau so hatte ich’s gemeint. :-)

    An meine Eintrach lass‘ ich nur Apfel und CD.

  516. Ich bin auf alle Fälle mal brennend neugierig.

    Vor allem, wie er die meiner Meinung nach derzeit am weitesten von ihrem eigentlichen fussballerischen Können entfernt agierenden hinbiegt: Meier / Fenin / Halil.

    Wenn die mal wieder nahe 100% unterwegs wären.

  517. Skibbe hatte einen starken Abgang, Respekt. Normalerweise sieht man entlassene Trainer immer nur von hinten in ihren schwarzen Nobellimousinen flüchten. Dass er bei der Pressekonferenz dabei war, spricht für ihn, aber auch für Bruchhagen.

  518. @ 552

    Reine Kopfsache……. motivieren, Dinge anders machen.

    Lass einen der drei von dir genannten 1-2 gute Aktionen gegen WOB haben…… wir werden sie dann nicht wiedererkennen.

  519. @553: Das ist mir auch durch den Kopf gegangen.

  520. Also, wer morgen nicht frei bekommt fürs Training findet vlt irgendwo einen Fernseher:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_36982578

  521. ZITAT:

    “ …. Immerhin hat er den Satz, dass Caio ein Riesen-Knaller ist, aus Skibbes Antrittsrede gestrichen. „

    Wahrscheinlich hat er nicht die Telefonnummer von Dede…

  522. Haldun – wage ja kaum zu hoffe, dass es gegen Wob schon einen zählbaren Effekt zu bestaunen gibt.

    Meine persönliche Kick-off Veranstaltung wird das Bremen Spiel.

    Heinz, was machen die Gerichts- / Flugtermine?

  523. Ja, Ergänzungsspieler (552), neugierig bin ich auch. Das Gute ist ja, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass die Eintracht noch schlechter auftreten wird. Entweder bleibt alles so wie es ist, dann steht im Sommer eh ein neuer Trainer an, oder es wird besser, dann steigt die Eintracht vielleicht nicht ab.

    Und im Idealfall zeigt sich, dass der neue Trainer, obwohl seine wirklichen Erfolge in der Bundesliga ungefähr fünfzehn Jahre her sind, die jüngeren Entwicklungen im Fußball nicht verpasst hat. Sturm auf die einstelligen Tabellenplätze, das wäre doch mal was! :)

    Von dumpfer Verzweiflung hin zu hoffnungsvoller Spannung innerhalb von nur wenigen Stunden, damit kann ich leben.

  524. ZITAT:

    “ „Also, ich für meinen Teil verzichte gern auf jemanden der sich nicht zu blöd ist, öffentlich auf einer PK aufs Leben seiner Kinder zu schwören dass er (drogen)abstinent sei und ein „absolut reines Gewissen“ habe während noch die Reste der letzten Koksdosis durch seine Adern schwimmen.“

    Und ich für meinen Teil verzichte gern auf jemanden, der sich nicht zu blöd dafür ist, sich öffentlich zu Themen wie Kokainsucht und damit verbundenem Suchtverhalten zu äußern, ohne das dafür erforderliche Wissen und die notwendige Kompetenz zu haben.

    Aber das ist natürlich meine sehr subjektive Betrachtungsweise und keineswegs zu verallgemeinern. „

    Das gehe ich mit.

  525. Kilchenstein gab sich skeptisch, Durstewitz verhalten positiv zur Personalie. Dabei müssten die beiden Veitstänze aufführen. Christoph Daum füllt denen lässig zwei Seiten im Sportteil, und das j e d e n Tag!!!

  526. was interessiert mich denn was der Daum für schräge Sprüche über Homosexuelle rauslässt? Die katholische Kirche hat ein einige Hundert Jahre Verhütung verboten. Finde ich viel schlimmer. Und schwul sein geht da auch nicht. Lesbisch weiß ich nicht, find ich bei hübschen Frauen erotisch. Hat Daum was über hübsche Lesben gesagt? Also wenn er da auch ned dafür war kann er gleich wieder gehn.

  527. Traditionclubgelabbere, kann man kaum noch hören denn lesen, Herr Daum meint mit Potential und Tradition etwas was man in bare Münze umsetzen kann, sollte das nicht geschehen, wird es auch Herr Daum nicht richten. Nicht Zwangsabgaben an den Traditionsnamensgeber, sondern umgekehrt Investitionen sind angesagt, da helfen auch keine Titel in Österreich oder der Türkei.

  528. 559 – DAS ist doch das große ?. Kunibert: Kann er’s noch?

    Habe mich übrigens eben dafür entschieden auch schon wegen Wob aufgeregt zu sein. Wahrscheinlich ist ein fiedhelmeskes 0:0 das Optimum, aber wenn es zum Niedergang von Wob beitragen sollte, lach‘ ich mir dem Doll seinen Arsch ab.

  529. @550 und 560: Wie gesagt, es geht mir nicht um Suchtverhalten, von mir aus kann sich jeder das Mittel der Wahl in die Blutbahn schiessen wie ihm beliebt, aber bin ich denn wirklich der einzige dem ob dieser selbstgerechten (und, wie sich herausstellte, verlogenen) Selbstdarstellungen (die berühmte „Reines-Gewissen“-PK oder die PK die er unbedingt im Krankenhaus einberufen musste) der Hut hochging?

    Na dann, ich hoffe wider Bauchgefühl dass Daum irgendwie in der Lage ist die Eintracht sportlich weiterzubringen und verabschiede mich. Vllt ist irgendwann die Grosswetterlage wieder so entspannt dass man nicht gleich schräg angemacht wird…

    Alles gute der Eintracht. Möge sie auch dieses Abenteuer überleben.

  530. Dontpanic (562), ich bin halt ein Gutmensch und finde, dass ein öffentliches Aushängeschild der Eintracht, was Christoph Daum seit heute ist, keinerlei Äußerung tun sollte, die Minderheiten kriminalisieren. Nicht zuletzt, weil darunter auch das Ansehen der Eintracht leidet.

    Macht er’s nicht, ist alles paletti. Macht er’s, ist er für mich unten durch. Da Christoph Daum dahingehend eine Vorgeschichte hat, bin ich zurückhaltend vorsichtig, drehe aber noch keinen Präventiv-Strick. So einfach ist die Welt, wenn man den lieben langen Tag Bäume umarmt. :)

  531. @565, Eck:

    Die Hutschnur ging mir während der causa Dam hoch, als der Kampagnencharakter dieser Schmutzschlacht immer offenkundiger wurde. Da ging es von Beginn an um nichts anderes als persönliche Animositäten und ich will nicht wissen, wie viele Trainer/Funktionäre/Spieler mit ähnlichen Leichen im Keller unterwegs sind. Hat Daum mit dem Konsum und der (aber offenbar medizinisch erklärbaren) Reaktion darauf Fehler gemacht? Absolut. Beeinflusst das seine sportliche Leistungs- und Fähigkeitsbeurteilung? Nein.

  532. ZITAT:

    “ was interessiert mich denn was der Daum für schräge Sprüche über Homosexuelle rauslässt? Die katholische Kirche hat ein einige Hundert Jahre Verhütung verboten. Finde ich viel schlimmer. Und schwul sein geht da auch nicht. Lesbisch weiß ich nicht, find ich bei hübschen Frauen erotisch. Hat Daum was über hübsche Lesben gesagt? Also wenn er da auch ned dafür war kann er gleich wieder gehn. „

    DAS gefällt mir ;-)

  533. Muss ich jetzt wirklich alles durchackern und löschen? Habe ich keinen Bock drauf. Mir wäre sehr dran gelegen wenn private Fehden irgendwo anders ausgetragen würden. Danke.

  534. daum wirkt noch! was hier los ist, ist doch der beste beweis. vor zwei tagen ging es hier noch um apfelkuchen.

  535. Fuck Server. Sorry. Zu viel Traffic im Moment.

  536. Daum macht mehr Traffic als Caio damals.

  537. ZITAT:

    “ Daum macht mehr Traffic als Caio damals. „

    Kann Daum den Seehundtrick?

  538. Der Server und der Blog – eine Beziehung voller Irrtümer.

  539. der Server ist nicht mal zweitklassig

  540. Naja – der Traffic ist halt CL.

  541. ZITAT:

    “ Muss ich jetzt wirklich alles durchackern und löschen? Habe ich keinen Bock drauf. Mir wäre sehr dran gelegen wenn private Fehden irgendwo anders ausgetragen würden. Danke. „

    Wie – du liest nicht alle Kommentare? So wie wir alle Eingangsbeiträge lesen (gab’s heute eigentlich auch einen?)…

  542. mir ist einfach nur schlecht.

    als wenn man dreizehn wär und

    muttis neuer freund ist der eigene lehrer.

    ohnmacht, ekel, fassungslosigkeit, von

    zuhause weglaufen wollen.

  543. @ Mosel-Eck (565):

    „Wie gesagt, es geht mir nicht um Suchtverhalten, von mir aus kann sich jeder das Mittel der Wahl in die Blutbahn schiessen wie ihm beliebt, aber bin ich denn wirklich der einzige dem ob dieser selbstgerechten (und, wie sich herausstellte, verlogenen) Selbstdarstellungen (die berühmte „Reines-Gewissen“-PK oder die PK die er unbedingt im Krankenhaus einberufen musste) der Hut hochging?“

    Nein, da bist Du nicht der Einzige.

    Was ich Dir dazu sagen kann ist, dass langjährig von Drogen mit hohem Suchtpotential Abhängige einen weitgehenden Realitätsverlust hinsichtlich Umfang ihres Drogenkonsum sowie ihrer Fähigkeit, diesen zu kontrollieren, erleiden.

    Der Suchtkranke glaubt alles im Griff zu haben („Ich kann aufhören, wann ich will!“) und unterliegt in Stresssituationen, wie erzwungenen Äußerungen zur Drogenabstinenz einer vollständigen Selbsttäuschung.

    Im Klartext: Daum GLAUBTE tatsächlich, was er in besagten Interview beschwor.

    Das klingt nicht nur verrückt, sondern ist es auch.

    Nicht umsonst überweisen verantwortungsbewußte Hausärzte/innen Patienten mit einer manifesten Suchterkrankung IMMER an einen Psychiater/Facharzt für Psychiatrie.

    By-the-way: Deine guten Wünsche wird die Diva gern annehmen, da bin ich mir sicher. Ebenso sicher weiß ich, dass unsere Eintracht jedes, wirklich jedes Abenteuer überleben wird.

    Zur Not eben wie ein Phönix aus der Asche.

  544. ZITAT:

    “ Daum kann alles „

    Ob er dann hier mal nach dem Server schauen könnte.

  545. Geil! So viel Spaß hatte das Umfeld seit einiger Zeit nicht mehr.

    Und selbst, wenn wir doch noch absteigen. Wir werden mit einem lauten Knall untergehen.

    Das hier habe ich gerade gesehen:

    http://tinyurl.com/6942rvt

    Sehr geil!

  546. Auch `oldtschaka` CD wird dieser Schnarchertruppe kein Leben mehr einhauchen.

    Er hat jetzt 2 Monate Zeit, um in Ruhe zu erkunden, ob die Eintracht tatsächlich das ihm genehme Potenzial noch hat.

    Er selbst ist Geschichte. Zu seinen Glanzzeiten hätte er auf Anruf Eintracht sein Handy ausgeschaltet.

  547. Zu Daums Glanzzeiten gabs schon Handys?

  548. Ja sicher, groß wie ein 3 Pfundbrot!

  549. Mittlerweile find ich das sogar gut.

    Der Daum ist ein Psycho und ich kann ihn nicht ausstehen.

    Aber er hat mich aus meiner Lethargie, aus meinem bleiernen Koma heraus gerissen. Jetzt schon. Ohne überhaupt irgendetwas zu machen.

    Das ist der genau der Effekt, den ich mir für die Mannschaft erhoffe. Also bei mir wirkts.

    Und hab noch was für Eure Frauen:

    http://www.youtube.com/watch?v.....r_embedded

  550. Sehr gut. Wir bekommen Reih um miese Presse.

  551. No one likes us, we don’t care!

  552. Wow – wir sind eines der drei Top-Themen in heute.

  553. Und morgen erst. Live vom Training. Unfassbar.

  554. @stefan

    das hab ich auch gerade in der FR gelesen.

    Der Hammer!

    Die drehen alle am Rad….

  555. ZITAT:

    “ Und morgen erst. Live vom Training. Unfassbar. „

    Never ever. Die werden’s zwei, drei mal versuchen, dann bricht alles zusammen und sie zeigen Hessens schönste Burgen.

  556. Vielleicht ist uns Volker da?

  557. ZITAT:

    “ Vielleicht ist uns Volker da? „

    Werner Damm und Thomas mal-wieder-nicht Berthold.

  558. Hier geht’s ja heute ab, wie nach einer Deutschen Meisterschaft. ;-)

  559. Meister. Er hat Meister gesagt

  560. Meister – das wird man ja wohl noch mal sagen dürfen!

  561. ZITAT:

    “ Hier geht’s ja heute ab, wie nach einer Deutschen Meisterschaft. ;-) „

    Vor! Vor einer Meisterschaft, bitte schön!

  562. ZITAT:

    “ Wow – wir sind eines der drei Top-Themen in heute. „

    Und wurden sogar für den Umgang mit Skibbe gelobt. Was’nn da los?

  563. wir sind wieder wer. Aus die graue Maus.

  564. Entracht plus Strahlkraft ist gleich Weltklasse.

  565. ZITAT:

    “ Meister. Er hat Meister gesagt „

    Bitte jeder nur einen Stein. Kreuze sind aus. ;-)

  566. Mal ernsthaft. Wenn CD es schafft der Truppe soviel Leben einzuhauchen dass sie die Klasse hält ist das ok. Was nach dem Mai ist sollte man nach dem letzten Spieltag entscheiden. Gut: der Vertrag erstmal nur bis zum Ende der Saison.

  567. Eintracht plus Strahlkraft ist gleich Weltklasse, natürlich.

    (Dreckstastatur! Burn, motherfocker, burn, burn!)

  568. Hier, was geht ab … die drehn ja alle am Rad.

    Ich geb zu – ich werd alles dransetzen morgen 15:00 da zu sein.

    Ich dreh mit…

    :-)

  569. Thumbs up.

    (bloß keinen depperten Kokswitz mehr und „no jokes with names“)

    Ich wäre zwar heute fast in die Leitplanke gerauscht, als ich von dem Wechsel gehört hab, aber mittlerweile passts.

    Schade, Michi. Machs gut und danke für alles [sic!]. Irgendwie wird mir Dein trauriger Dackelblick fehlen.

    Bunter wirds. Und greller. Und irgendwie voll supi. Ganz ganz sichi!

    http://tinyurl.com/34rczrd

  570. @ schusch (589):

    „Das ist der genau der Effekt, den ich mir für die Mannschaft erhoffe. Also bei mir wirkts.

    Und hab noch was für Eure Frauen:

    http://www.youtube.com/watch?v.....r_embedded

    Äh… und wieviel sind 398 von dieser Reis-Währung in €?

    Nur so ungefähr.

  571. Gestern noch wollte ich meine Karte für das Bremen-Spiel abgeben, heute freue ich mich auf das Training morgen. Und auf das Spiel gegen Wolfsburg.

    Mehr konnte ich mir nicht erhoffen.

  572. ZITAT:

    “ M

    http://www.youtube.com/watch?v.....r_embedded

    Äh, das mit Bauch weg .. haben die das auch in 54 und Feinripp?

  573. Och FAZ, nee, oder? „Scheitert Daum, ist auch Bruchhagen gescheitert“

    Ersetze „Daum“ mit Skibbe oder jedem anderen x-beliebigen Namen. Merkst du was, FAZ?

  574. ZITAT:

    “ @ schusch (589):

    „Äh… und wieviel sind 398 von dieser Reis-Währung in €?

    Nur so ungefähr. „

    39,99 Euro …. so etwa^^

  575. ZITAT:

    “ Gestern noch wollte ich meine Karte für das Bremen-Spiel abgeben, heute freue ich mich auf das Training morgen. Und auf das Spiel gegen Wolfsburg.

    Mehr konnte ich mir nicht erhoffen. „

    Doch.

    Dass C-E morgen das Bier holt. :-)

  576. ZITAT:

    Äh… und wieviel sind 398 von dieser Reis-Währung in €?

    Nur so ungefähr. „

    Geht. 43,67. + shipping and handling

    http://www.oanda.com/lang/de/c.....converter/

  577. ZITAT:

    “ Och FAZ, nee, oder? „Scheitert Daum, ist auch Bruchhagen gescheitert“

    Ersetze „Daum“ mit Skibbe oder jedem anderen x-beliebigen Namen. Merkst du was, FAZ? „

    Klatsch.

    Fliegen auf Zeitung.

    FAZ.

  578. ZITAT:

    “ Och FAZ, nee, oder? „Scheitert Daum, ist auch Bruchhagen gescheitert“

    Ersetze „Daum“ mit Skibbe oder jedem anderen x-beliebigen Namen. Merkst du was, FAZ? „

    Blaue Bild halt.

  579. Was soll ich meiner Tochter sagem?

    Die hat mir folgende Mail geschickt.

    oh gott was machen wir denn jetzt?? daum? iiiiiiiiih, der ist doch der drogen junkie oder? also der hatte doch mal was mit drogen am hut.. der typ ist SO ekelhaft. ich erwarte eine prognose!!“

    Erbitte Ratschläge. Außer“ Eintracht Frankfurt ist wieder wer “ fällt mir nix ein..

  580. Meine Frau mag den net wegen dem Schnauz. Un nu?

  581. Aus SPON:

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....02,00.html

    weiss nicht ob schon mal verlinkt war – bei all dem Gedrehe verliert man ja mal den Überblick.

  582. ZITAT:

    “ Meine Frau mag den net wegen dem Schnauz. Un nu? „

    Kid Groupie hat nur gelacht. Sie findet’s lustig.

  583. ZITAT:

    “ Was soll ich meiner Tochter sagem?

    Die hat mir folgende Mail geschickt.

    oh gott was machen wir denn jetzt?? daum? iiiiiiiiih, der ist doch der drogen junkie oder? also der hatte doch mal was mit drogen am hut.. der typ ist SO ekelhaft. ich erwarte eine prognose!!“

    Erbitte Ratschläge. Außer“ Eintracht Frankfurt ist wieder wer “ fällt mir nix ein.. „

    Der beste Kommentar zu dieser Verpflichtung:

    Es kommt zusammen was zusammen gehört:

    Die „Diva vom Main“ verpflichtet die größte Trainer-Diva Deutschlands. PUNKT

  584. Schimanski hat auch n Schnauzer.

  585. ZITAT:

    “ Was soll ich meiner Tochter sagem?

    Die hat mir folgende Mail geschickt.

    oh gott was machen wir denn jetzt?? daum? iiiiiiiiih, der ist doch der drogen junkie oder? also der hatte doch mal was mit drogen am hut.. der typ ist SO ekelhaft. ich erwarte eine prognose!!“

    Erbitte Ratschläge. Außer“ Eintracht Frankfurt ist wieder wer “ fällt mir nix ein.. „

    Konstruktiv.

    Schritt 1: Nimm Mal Sprechstunde bei ihrem Deutschlehrer.

    Schritt 2 Nimm Mal ne Sprechstunde beim Sozialkundelehrer. Thema Suchtverhalten in modernen Gesellschaften, etc.

  586. ZITAT:

    “ Meine Frau mag den net wegen dem Schnauz. Un nu? „

    Lass Dir auch einen stehen und überzeuge sie von den Vorteilen.

  587. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Meine Frau mag den net wegen dem Schnauz. Un nu? „

    Lass Dir auch einen stehen und überzeuge sie von den Vorteilen. „

    Heinz kennt sich da aus mit seiner Schenkelbürste und den multiplen Orgasmen. Lass Dich beraten!

  588. Sie mag auch Schimanski nicht. Wegen des Bartes. Heinz mag sie ja. Ohne Bart.

  589. Morgen 15:30 Training live im hr?

    Sind wir Weltmeister?

  590. Das würde mir ja Sorgen machen…

  591. ZITAT:

    “ Morgen 15:30 Training live im hr?

    Sind wir Weltmeister? „

    Und ich hab über Köln gelacht damals .. und nu ..

    ich dreh nochmal ne Runde.

    :-)

  592. Zur FAZ, Stefan (615).

    Uwe Marx schreibt heute in seinem Kommentar:

    „Außerdem war er (Skibbe) in Arbeitsaufwand und Ernsthaftigkeit kein Vorbild. Trotzdem hat er kürzlich einen neuen Vertrag bis 2012 bekommen.“

    Sein Kollege Weitbrecht schrieb zu eben diesem neuen Vertrag „kürzlich“:

    „Skibbe also bleibt in Frankfurt. Eine Nachricht, die überfällig war und niemanden überrascht.“

    http://www.faz.net/s/Rub822C6F.....ntent.html

    Niemand war überrascht, richtig, auch nicht die FAZ. Und ich kann mich nicht erinnern, dass die FAZ bei der Vertragsverlängerung „Arbeitsaufwand und Ernsthaftigkeit“ Skibbes infrage gestellt oder thematisiert hätte.

  593. Zwei Köpfe, drei Meinungen.

  594. Apfelkuchen, irgendwer?!

  595. Stimmt’s nicht? Mein Bruder meinte das.

    Also HR, Training, morgen 15:30.

  596. @ schusch (618):

    „Geht. 43,67. + shipping and handling

    http://www.oanda.com/lang/de/c.....converter/

    Thanx.

    Werd‘ ich gleich mal Mrs. Blue mailen.

  597. ZITAT:

    “ Stimmt’s nicht? Mein Bruder meinte das.

    Also HR, Training, morgen 15:30. „

    Wurde hier schon ca. 10 mal erwähnt. ;)

  598. eben auf HR die damalige Beichte von Daum gesehen. Köstlich. Also wenn der nicht zu Frankfurt passt….dann weiß ich auch nicht.

  599. @ ali (620):

    „Blaue Bild halt.“

    Nix gegen Blau, bitte.

  600. Achso, ich Depp ich.

  601. Was kostet die Welt. 10 Jahre serös gearbeitet, jetzt mit Daum wird alles über den Haufen geworfen. Wenn Daum verlängert, wird die Eintracht erstmal viel Geld für das neue Daumteam brauchen. Solche ein Hickhack wie beim Lincoln wird es nicht geben.

  602. @ schweissfuß (627):

    „Es kommt zusammen was zusammen gehört:

    Die „Diva vom Main“ verpflichtet die größte Trainer-Diva Deutschlands.

    PUNKT „

    Klasse!

  603. ZITAT:

    “ Nix gegen Blau, bitte. „

    Nur für dich, Blue99: :-)

    „Blue, blue, electric blue. That’s the colour of my room. Where I will live. Blue, blue.“

    http://www.youtube.com/watch?v.....IJsAuUgSgc

  604. ZITAT:

    “ Was kostet die Welt. 10 Jahre serös gearbeitet, jetzt mit Daum wird alles über den Haufen geworfen. Wenn Daum verlängert, wird die Eintracht erstmal viel Geld für das neue Daumteam brauchen. Solche ein Hickhack wie beim Lincoln wird es nicht geben. „

    Daum hat eine Probezeit. Immer dran denken. Stand heute ist erst mal am 30.6. Schluß. Bis dahin kann man sich beschnuppern. Finde ich ok.

  605. Ja, und drei Monate Lohn sollten doch selbst für Daum drin sein.

    Oh. Eintracht in der Tagesschau…

  606. Sogar in der Tagesschau. Wir schillern.

  607. @ Kid:

    „Nur für dich, Blue99: :-)

    „Blue, blue, electric blue. That’s the colour of my room. Where I will live. Blue, blue.“

    http://www.youtube.com/watch?v.....IJsAuUgSgc

    Thanx, Kid, but I know it.. :)

    *kreisch: JETZT , die Meldung mit ‚m Daum – in der Tagesschau! … *atemanhalt

    Oooch so kurz!

    Und dafür zahl ich nun GEZ…?

  608. Röber wäre besser gewesen. Oder Middendorp.

  609. ZITAT:

    “ Sogar in der Tagesschau. Wir schillern. „

    wir waren sogar bei RTL in London im Fernsehen – ich geh jetzt mal ein Pint auf den Nichtabstieg trinken, oder ist das zu früh?

  610. ZITAT:

    “ Röber wäre besser gewesen. Oder Middendorp. „

    Der Mann aus Einöd wär wahrscheinlich erstmal aus dem Stadion ausgezogen wegen schlechtem Feng Schui. Hätte aber Miete gespart, was man sofort hätte in die Mannschaft reinvestieren können.

  611. ZITAT:

    “ @ schweissfuß (627):

    „Es kommt zusammen was zusammen gehört:

    Die „Diva vom Main“ verpflichtet die größte Trainer-Diva Deutschlands.

    PUNKT „

    Klasse! „

    Ist nicht von mir, habe aber den Link nicht mehr gefunden.

  612. „Der Mann aus Einöd wär wahrscheinlich erstmal aus dem Stadion ausgezogen wegen schlechtem Feng Schui.

    Hätte aber Miete gespart, was man sofort hätte in die Mannschaft reinvestieren können.“

    :)))

    *gut

  613. ZITAT:

    “ Sogar in der Tagesschau. Wir schillern. „

    Jawohl.. Und? Das passt EUCH wieder nicht.

    Das ich sowas noch erleben darf. Ich sags euch wie es ausgeht. Wir steigen nicht ab ,verlängern, in der Sommerpause bringe ich Schusch bei wie man multiple Orgasmen erzeugt( es ist nie zu spät),dann legen wir eine Siegssserie von 9 Spielen ohne Niederlage hin und dann folgt CD dem Ruf seines Herzens nach Gazientep. Tosun kommt nach Hause und HB verpflichtet.. nein, ich sags nicht.

  614. Wir waren in den heute-Nachrichten des ZDF!

    Yeah!

  615. @ Kid (651):

    „Nur für dich, Blue99: :-)“

    Nochma thnx, und noch was nur für mich:

    http://www.youtube.com/watch?v.....kW40r9PXzY

    Boah, ich bin heute sowas von Daum… ;)

  616. „Solche ein Hickhack wie beim Lincoln wird es nicht geben.“

    Hihi, Daum auf Sparkurs is nich

    Das macht mir Hoffnung.

    Pro Huntelaar!

  617. Heinz hat eine Vision. Sehr gut.

  618. Kleine Anekdote vom Rande der PK. Ein Jungspund von Radio NRJ hat HB allen Ernstes gefragt, ob jetzt auch noch neue Spieler kämen. Den Blick hättet ihr sehen müssen.

  619. Ach, doch, Heinz. Ich find’s halt nur etwas ungewohnt, die Aufmerksamkeit. Irgendwie lustig.

  620. @ HG:

    „Jawohl.. Und? Das passt EUCH wieder nicht.

    Das ich sowas noch erleben darf.

    Ich sags euch wie es ausgeht.

    Wir steigen nicht ab, verlängern, in der Sommerpause bringe ich Schusch bei wie man multiple Orgasmen erzeugt( es ist nie zu spät),dann legen wir eine Siegssserie von 9 Spielen ohne Niederlage hin und dann folgt CD dem Ruf seines Herzens nach Gazientep.

    Tosun kommt nach Hause und HB verpflichtet.. nein, ich sags nicht.“

    :)))

    Eine Vision!

    Lass Dich nicht vom HB erwischen… ;)

    Apropos:

    Könnten wir morgen ein Anwalt-Klient-Vorgespräch führen? Dachte da an 15:05 Uhr in Deinem Daimler auf’m Weg zum Waldstadion.

    Apropos II: 015774469970.

  621. @666: Der Blick des Satans hat ihn getroffen ;)

  622. Also isch bin net überzeigt, hihi.

  623. ZITAT:

    “ Kleine Anekdote vom Rande der PK. Ein Jungspund von Radio NRJ hat HB allen Ernstes gefragt, ob jetzt auch noch neue Spieler kämen. Den Blick hättet ihr sehen müssen. „

    Naja, die müssen halt noch lernen – wobei, nach der Aktion mit den Löwen sind die eh‘ unten durch bei allen Sportfans (hoffe ich).

  624. ZITAT:

    “ Sensation! NapoliCentrale in der FR

    http://www.fr-online.de/frankf.....index.html

    Und das schon des öfteren auf dieser Plattform hier. Dinge gibt’s …

  625. So. Alles nachgelesen, nachgesehen, nachgehört aber immer noch: Uff. Erst beschwert sich HB noch über Spekulationen in den Zeitungen und dann holt er einen der medienwirksamsten Trainer in Deutschland. Whatever, wenns hilft. Ich habe auch Vertrag für die 2.Liga, ohne Klauseln ob die handelnden Personen noch da sind.

    Aber einmal mehr ein Beweis, dass ich im Fußballgeschäft nichts für unmöglich halte.

  626. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kleine Anekdote vom Rande der PK. Ein Jungspund von Radio NRJ hat HB allen Ernstes gefragt, ob jetzt auch noch neue Spieler kämen. Den Blick hättet ihr sehen müssen. „

    Naja, die müssen halt noch lernen – wobei, nach der Aktion mit den Löwen sind die eh‘ unten durch bei allen Sportfans (hoffe ich). „

    Was war da? Ich nix wissen. Löwen nix Fußball, oder?

  627. ZITAT:

    “ Sensation! NapoliCentrale in der FR

    http://www.fr-online.de/frankf.....index.html

    Ich KEIN Pensionär nicht bin!!

    Cardodo von mir aus :-) ICH aber nicht.

    Skandal das.

  628. mit der würd ich aber auch duschen.

  629. Die können ja schlecht alle Lebenläufe prüfen, c-e, und gehen daher nach dem Aussehen. ;-)

  630. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kleine Anekdote vom Rande der PK. Ein Jungspund von Radio NRJ hat HB allen Ernstes gefragt, ob jetzt auch noch neue Spieler kämen. Den Blick hättet ihr sehen müssen. „

    Naja, die müssen halt noch lernen – wobei, nach der Aktion mit den Löwen sind die eh‘ unten durch bei allen Sportfans (hoffe ich). „

    Was war da? Ich nix wissen. Löwen nix Fußball, oder? „

    Siehe 678, was eine scheiss Aktion, das hat ziemlich viel Stress gegeben.

  631. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sensation! NapoliCentrale in der FR

    http://www.fr-online.de/frankf.....index.html

    Ich KEIN Pensionär nicht bin!!

    Cardodo von mir aus :-) ICH aber nicht.

    pfff … ich war der Spaziergänger

    Skandal das. „

  632. Jo. Weils so schön war –

    Michael Skibbe spielt keine Rolle mehr in den weiteren Planungen von Eintracht Frankfurt.

    Diese PK wird mir hauptsächlich als Erinnerung an MS bleiben und uns alle noch wiederholt zum lächeln bringen ;-)

    Und das 2:1 gegen FCB und das 3:2 gegen LEV, die waren richtig geil, Danke dafür und alles Gute, Michi.

  633. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sensation! NapoliCentrale in der FR

    http://www.fr-online.de/frankf.....index.html

    Ich KEIN Pensionär nicht bin!!

    Skandal das. „

    Steht doch auch gar nicht da.

  634. ZITAT:

    “ Die können ja schlecht alle Lebenläufe prüfen, c-e, und gehen daher nach dem Aussehen. ;-) „

    Arschkrampe.

  635. ZITAT:

    Siehe 678, was eine scheiss Aktion, das hat ziemlich viel Stress gegeben. „

    Scheiss Aktion. Sieht zumindest danach aus. Aber wer hat Stress gemacht?

  636. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Siehe 678, was eine scheiss Aktion, das hat ziemlich viel Stress gegeben. „

    Scheiss Aktion. Sieht zumindest danach aus. Aber wer hat Stress gemacht? „

    Einige Spieler und besonders die Partnerinnen einiger Spieler – die fanden das gar nicht komisch. Und ich glaube, das war in allen Konsequenzen nicht so unbedingt mit dem Verein abgestimmt, mal kit fragen, was er da so gehört hat. ;-)

  637. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sensation! NapoliCentrale in der FR

    http://www.fr-online.de/frankf.....index.html

    Ich KEIN Pensionär nicht bin!!

    Skandal das. „

    Steht doch auch gar nicht da. „

    Doch es wären Pensionäre, 4.klässler , Spaziergänger und Journalisten dagewesen.

    Spazieren gegangen bin ich nicht, als 4.klässler gehe ich trotz meines unzweifeilhaft jugendlichen Aussehens nicht durch und Journalist bin ich auch nicht, bleibt….

    Buhu, schluchz.

  638. Also meine Lethargie ist verflogen. Wenn alleine die Bekanntgabe heute beim team auch nur ein Viertel dieses Adrenalins freisetzt, habe ich hoffnung, dass wir gegen Wolfsburg zumindest nicht leblos über den Platz schleichen. Wer ist schon Magath?

  639. Den hier fehlte noch:

    „An meine Haut lass ich nur Wasser und CD.“

    Hauptsache Platz Elf steht wieder. Zement, oder?

  640. aber, CE, du kommst auch vor:

    „Und für Ulrich H. aus Frankfurt war „der Trainerwechsel längst überfällig. Die Mannschaft hinterließ keinen lebenden Eindruck.““

  641. Ähm, c-e ist Neapel Hbf?

  642. NRJ? Ist das nicht so ein Ossi-Sender? Was hat der denn mit Frankfurt zu tun?

  643. ZITAT:

    “ Wer ist schon Magath? „

    Daums erstes Opfer. :-)

  644. @692: Der Hoeness? So positiv? überraschend.

  645. ZITAT:

    “ NRJ? Ist das nicht so ein Ossi-Sender? Was hat der denn mit Frankfurt zu tun? „

    Die haben die Frequenz von MainFM übernommen.

  646. ZITAT:

    “ Ähm, c-e ist Neapel Hbf? „

    Nö.steht auch nicht da.

  647. ZITAT:

    “ NRJ? Ist das nicht so ein Ossi-Sender? Was hat der denn mit Frankfurt zu tun? „

    mehr die anner die richtung

    http://de.wikipedia.org/wiki/N.....RJ

  648. schon 700 !!

  649. Wir sind Daum! (boah, der Spruch musste ja kommen…)

  650. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ähm, c-e ist Neapel Hbf? „

    Nö.steht auch nicht da. „

    Aver c-e wehrt sich dagegen, dass er als Rentner etc. bezeichnet wird, wo’s doch um den Bahnhof geht. *verwirrtbin*

  651. HYPOTHESE:

    Daum war nicht die Entscheidung von Bruchhagen, sondern vom Aufsichtsrat!

    Läuft es gut, dann gehts mit Daum weiter und Bruchhagens Macht wird eingeschränkt, denn Daum wird dann noch den Job des sportl. Leiters ausfüllen.

    Läuft es schlecht, ist Daum weg und Bruchhagen als Arbeiter in Liga 2 genau der Richtige, ausserdem ist er nicht demontiert.

    Haltet mich für irre, aber ein Trainer wie Daum passt nicht zu Bruchhagen würde nie auf seinem Wunschzettel stehen.

  652. Oh, Schusch gibt drüben den Sozialpädagogen.

  653. Zu dem Artikel oben: Wir haben doch schon fanstastische 2 Unentschieden in der Rückrunde geholt…

  654. ZITAT:

    “ Oh, Schusch gibt drüben den Sozialpädagogen. „

    Mir ist grad danach.

  655. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Siehe 678, was eine scheiss Aktion, das hat ziemlich viel Stress gegeben. „

    Scheiss Aktion. Sieht zumindest danach aus. Aber wer hat Stress gemacht? „

    Ganze 5 Spieler von 24 Spielern haben da mitgemacht. Die Löwen Verantwortlichen hätten lieber das sportlich erreichte in den Vordergrund stellen sollen, als Arsch und Titten.

    Aber zurück zur Eintracht, wenn Skibbe 2 Mios in den Hintern geblasen bekommt, hätte man es in der Winterpause auch in einen Spieler investieren können. Wenn Daum den Verein rettet, wird es in meinen Augen dann zum Machtkampf werden, Vorstand und Daum gegen Bruchhagens regieren mit ruhiger Hand. Für mich passt Daum gar nicht nach Frankfurt als Trainer. Was seine Vergangenheit angeht lassen wir mal ausen vor.

  656. Exclusivkiebitzen ist meins. Auf die morgige Showtreppe kann ich dankend verzichten.

  657. Jedoch nicht vorm Bildschirm ;-

  658. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oh, Schusch gibt drüben den Sozialpädagogen. „

    Mir ist grad danach. „

    Wo denn?

  659. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oh, Schusch gibt drüben den Sozialpädagogen. „

    Mir ist grad danach. „

    Unzufrieden. Nicht satisfaktionsfähiger Kontrahent.

  660. 3B -> Mail -> Sonntagsausflug WO

  661. Sagt mal,eine Frage.Wie ist nach der Verpflichtung von C.D. die Anwesenheit von Michael Meier am Samstag im Stadion zu bewerten?

    Gibt mir schon ein bißchen zu denken.

  662. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oh, Schusch gibt drüben den Sozialpädagogen. „

    Mir ist grad danach. „

    Wo denn? „

    Nicht weiter wild

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12572570

  663. Was Heribert wohl am Sonntag im Doppelpass erzählen wird?

  664. Daum ist wegen dem aus Köln weg, weil Meier nix kann.

  665. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    Siehe 678, was eine scheiss Aktion, das hat ziemlich viel Stress gegeben. „

    Scheiss Aktion. Sieht zumindest danach aus. Aber wer hat Stress gemacht? „

    Ganze 5 Spieler von 24 Spielern haben da mitgemacht. Die Löwen Verantwortlichen hätten lieber das sportlich erreichte in den Vordergrund stellen sollen, als Arsch und Titten.

    Aber zurück zur Eintracht, wenn Skibbe 2 Mios in den Hintern geblasen bekommt, hätte man es in der Winterpause auch in einen Spieler investieren können. Wenn Daum den Verein rettet, wird es in meinen Augen dann zum Machtkampf werden, Vorstand und Daum gegen Bruchhagens regieren mit ruhiger Hand. Für mich passt Daum gar nicht nach Frankfurt als Trainer. Was seine Vergangenheit angeht lassen wir mal ausen vor. „

    Außer bei dieser unmöglich nachzuvollziehenden Milchmädchenrechnung der Bild, die offensichtlich nur die öffentliche Meinung gegen einen Rauswurf mobilisieren sollte, spricht absolut nichts für diese Zahl. Im Gegenteil war von ca. 1 Mio Jahresgehalt die Rede und die bekäme Skibbe ja auch nur, wenn er bis 30.6.2012 arbeitslos bleibt. Oder man einigt sich auf eine Abfindung, da dürften ca. 50% bei rauskommen.

    Wenn überhaupt käme es zum Schulterschluss AR und Daum gegen HB und Vorstand.

    Aber das sind nun wirklich gewagte Hypothesen.

    Lasst uns erst mal die Klasse hallten, dann setzen sich Hb und Daum zusammen und entweder man kommt auf einen gemeinsamen Nenner, sportlich und finanziell, dann geht es weiter oder man trennt sich schiedlich, friedlich.

  666. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oh, Schusch gibt drüben den Sozialpädagogen. „

    Mir ist grad danach. „

    Wo denn? „

    Nicht weiter wild

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12572570

    Ah Calli 09, weitermachen Schusch.

  667. @ 695 Kid

    Auch C.D. kann aus lahmen Eseln keine Sprinter machen!

  668. Keine Ahnung was die für ein Verhältniss zueinander hatten.Aber was will der hier?

  669. Ich bin verdammt erschöpft und das kommt nicht vom Training.

  670. Surreal, die Heimfahrt im ÖPNV heute abend.

    Ich bin noch nie (da als Eintracht-Fan dank etlicher Pins+ähnl. Gebambel an Rucksack/Handtasche erkennbar)

    von so vielen Leuten in verschied. Stadien der Schnappatmung angesprochen worden.

  671. ZITAT:

    Ah Calli 09, weitermachen Schusch. „

    Ohne Gegner macht es keinen Spaß.

  672. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ah Calli 09, weitermachen Schusch. „

    Ohne Gegner macht es keinen Spaß. „

    Da hast du auch wieder recht.

  673. Hoffentlich ist er morgen pünktlich.

    Sonst munkelt’s, daß er die Mannschaft nicht mehr erreicht.

  674. ZITAT:

    “ @ 695 Kid Auch C.D. kann aus lahmen Eseln keine Sprinter machen! „

    Stimmt, aber die Pferdchen wieder auf Trab bringen, das sollte möglich sein. :-)

  675. Magath gegen Daum statt Litti gegen Skibbi. Darauf hätte mer mal Geld setze solle.

  676. ZITAT:

    “ Magath gegen Daum statt Litti gegen Skibbi. Darauf hätte mer mal Geld setze solle. „

    Aber nur, wenn mers hädd ahne könne … ;-)

  677. ZITAT:

    “ Sagt mal,eine Frage.Wie ist nach der Verpflichtung von C.D. die Anwesenheit von Michael Meier am Samstag im Stadion zu bewerten?

    Gibt mir schon ein bißchen zu denken. „

    Die Rentner munkeln, dass er den Kontakt hergestellt hat

  678. Das wäre eine schlüssige Erklärung.

    Aber man kann schon Angst bekommen.

    Weg mit den negativen Gedanken – „think positive“ (-:

  679. So verzweifelt kann selbst der AR bzw. Vorstand nicht sein, dass man den Geldverbrenner schlechthin auch verpflichten würde.

    Hoffe ich.

  680. Ei Gude, Herr Daum,

    dann redde se emol unser total verunsischertes Team widder rischtisch stark, des könne se ja.

    Und bitte net vergesse, noch neun Punkte mitzunemme für Platz 15.

    Un jetzt ordentlisch druff.

  681. Wäre auch ziemlich vermessen den ,in der jetzigen Situation, auf der Tribüne zu platzieren

  682. als Kanidat für irgendein Amt,welches auch immer

  683. Ich bin aufgeregter als an den Caio-Transfertagen (an und ab) und habe meinen ersten Blog-Artikel zum Thema Fußball seit zwei Jahren geschrieben. Herrgott, diese Stimmung muss doch auch der Köhler-Benni, der Meier-Alex und all die anderen packen. Ich glaube ernsthaft, wir steigen nicht ab.

  684. sogar Urban Priol hat grade unseren Daum erwähnt. Wir sind wieder wer. Aber gewaltig.

  685. ZITAT:

    “ Ich bin aufgeregter als an den Caio-Transfertagen (an und ab) und habe meinen ersten Blog-Artikel zum Thema Fußball seit zwei Jahren geschrieben. Herrgott, diese Stimmung muss doch auch der Köhler-Benni, der Meier-Alex und all die anderen packen. Ich glaube ernsthaft, wir steigen nicht ab. „

    Hoffe ich auch.Glaube auch das Daum ahnlichen Effekt wie Mo….(wie heißt der der Trainer von Real nochmal,bzw.,wie schreibt er sich – hoffe das ist die Aufregung) haben könnte,von der Mannschaft ablenken und alle Aufregung auf sich ziehen,haben könnte.

  686. „Diese Mannschaft war doch nur fit für 70, 75 Minuten“, ätzte Bernd H. aus Frankfurt: „Ich bin jetzt 70 Jahre alt, aber was die spielen, spiele ich heute auch noch“

    FR-Online

    Großes KINO :-)

  687. Und zum Schluss noch mal im Ernst:

    Ich frage mich, was sich so ein Fußballsachverständiger wie CD über die Möglichkeiten bei EF denkt, wenn er sich die einzelnen Spieler anschaut. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass die Spieler weder schlau noch dumm genug sind, damit sich zwischen ihnen und CD etwas gewinnbringendes wird entwickeln können. Aber ich mag mich ja täuschen …. anderenfalls wird CD irgendwann in allzu naher Zukunft einmal sagen: Die wollen/können mich einfach nüt verstün ;-)

  688. Jetzt hat sich die Eintracht endgültig in die erste mediale Reihe gespielt: Sie ist das Thema der „Sat.1 Text Sport-TED-Frage“. Wahnsinn. Ein Viertel Euro aus dem Festnetz kostet die Teilnahme übrigens.

    http://www.sat1.de/service/tel.....gnr=181_01

  689. ZITAT:

    “ „Diese Mannschaft war doch nur fit für 70, 75 Minuten“, ätzte Bernd H. aus Frankfurt: „Ich bin jetzt 70 Jahre alt, aber was die spielen, spiele ich heute auch noch“

    FR-Online

    Großes KINO :-) „

    Das Gleiche hatten aber die jugendlichen Herren Watz, cardoso und c-e auch gedacht. Das Training war an Teilnahmslosigkeit schlicht nicht zu unterbieten.

  690. de Frank – unsere Kicker werden doch hoffentlich die Gelegenheit von einem prominenten und nachweislich erfolgreichen Trainer profitieren zu können beim Schopfe packen und ordentlich mitziehen.

    Der Durchschnittskoch freut sich doch auch, wenn er vom Sterne Maitre lernen kann.

  691. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Diese Mannschaft war doch nur fit für 70, 75 Minuten“, ätzte Bernd H. aus Frankfurt: „Ich bin jetzt 70 Jahre alt, aber was die spielen, spiele ich heute auch noch“

    FR-Online

    Großes KINO :-) „

    Das Gleiche hatten aber die jugendlichen Herren Watz, cardoso und c-e auch gedacht. Das Training war an Teilnahmslosigkeit schlicht nicht zu unterbieten. „

    wir hätten die im 3 gegen 10 nass gemacht!

    Überboten wurde die Teilnahmslosigkeit nur noch durch die Fangkünste eines RF

  692. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Diese Mannschaft war doch nur fit für 70, 75 Minuten“, ätzte Bernd H. aus Frankfurt: „Ich bin jetzt 70 Jahre alt, aber was die spielen, spiele ich heute auch noch“

    FR-Online

    Großes KINO :-) „

    Das Gleiche hatten aber die jugendlichen Herren Watz, cardoso und c-e auch gedacht. Das Training war an Teilnahmslosigkeit schlicht nicht zu unterbieten. „

  693. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Diese Mannschaft war doch nur fit für 70, 75 Minuten“, ätzte Bernd H. aus Frankfurt: „Ich bin jetzt 70 Jahre alt, aber was die spielen, spiele ich heute auch noch“

    FR-Online

    Großes KINO :-) „

    Das Gleiche hatten aber die jugendlichen Herren Watz, cardoso und c-e auch gedacht. Das Training war an Teilnahmslosigkeit schlicht nicht zu unterbieten. “ „

    Das war wohl auch kein normales Training.Die waren mit ihren Gedanken wohl auch nicht voll dabei.

  694. „Das war wohl auch kein normales Training.Die waren mit ihren Gedanken wohl auch nicht voll dabei.“

    Das ist das Problem.

    Gerade 2 Tage Trainingsfrei, mitten im Abstiegskampf, und dann trabt man halt mal ein bisschen in der Gegend rum? Die Mannschaft ist sowas von runtergewirtschaftet, schlimmer gehts nicht mehr.

  695. @Micha,

    cardoso sagt es korrekt. Das war absolute Arbeitsverweigerung und nullkommanull Eigenmotivation.

    Wirklich in jedem Amateurspieler ist mehr Feuer und Ehrgeiz, als in dieser Truppe.

    Da muss im Herbst verdammt viel kaputtgegengen sein. Warum auch immer.

  696. ZITAT:

    “ war was? „

    Lass mich überlegen…

    Nö oder doch, Knut ist tod.

  697. den wurde gerade erklärt,daß der der Trainer entlassen wurde und morgen C.D. kommt.Fabcher und Menger haben das Training geleitet.Da haut man nicht voll rein.

    Ich glaubbe auch „Allgemein“ liegt es nicht am Einsatz,sondern die Verunsicherung muß aus dem Kopf.

  698. Ergänzungsspieler – normalerweise sehe ich das auch so, doch muss man auch eine gewisse geistige Reife hierfür haben, diese Chance beim Schopfe eben packen zu wollen. Und da habe ich leider bei dem ein oder anderen meine Zweifel – ohne Namen nennen zu wollen.

    Also entweder man ist so matt in der Birne, dass man alles tut, was ein großer Motivator wie CD von einem verlangt, wie z.B. „Du beißt Dich in die Wade des fliegenden Holländers noch fest, selbst wenn dieser nach dem Spiel aufs Klo gehen sollte“, oder aber man ist eben so schlau, dass man wie Du hoffentlich zutreffend unterstellst tatsächlich als Spieler rafft, dass CD wirklich einer sein könnte, der aus mir und somit meinem Marktwert noch etwas mehr heraus kitzeln könnte als ich bislang auf dem Platz abgerufen habe!!! Ich befürchte halt nur, wir haben zuviel Spielermaterial, was da so zwischendrin steckt. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich nicht als erstes :-)

  699. Ich bin noch immer unschlüssig, ob jetzt der Aktionismus oder die Personalie Daum bejubelt wird. Irgendwie keine Ahnung, kommt mir das Ganze so verdammt merkwürdig vor.

  700. ZITAT:

    “ Ich bin noch immer unschlüssig, ob jetzt der Aktionismus oder die Personalie Daum bejubelt wird. Irgendwie keine Ahnung, kommt mir das Ganze so verdammt merkwürdig“

    ich glaub mir gehts auch so,ich fürchte ich bin überfordert

  701. ZITAT:

    “ war was? „

    Dutt zu Leverkusen!

  702. Ungetriggert kommen auf allen Kanälen die Kommentare aus aller Welt. Herausragend Oakland mit einem Wikipedia-Auszug („…The press reported rumours that Daum engaged in cocaine-fuelled orgies with prostitutes…“ und Schlußfolgerung „I am thinking this guy fucking rawks!!!!! }:o“

    Ich hingegen habe Ruhepuls und genieße die Aussicht beim freien Fall. I’m getting too old for this shit.

  703. ach Kinners,auch wenns heut bestimmt schon 1000x geposted wurde

    http://www.youtube.com/watch?v.....ded#at=173

    … zurücklehnen und giddar

  704. ZITAT:

    “ war was? „

    Ja, wir haben die 1000 nicht geschafft – Scheiß Blog !

  705. Á propos Freizeitgestaltung. Da hätte man aber wirklich auch Werner Biskup nehmen können, das wäre billiger gekommen.

  706. @762

    Der ist doch schon vor mindestens 15 Jahren mal im Waldstadion gegen H96 strunz besoffen fast von der Bank gefallen!?

  707. Ich kann mich mit sowas eher identifizieren. Ich bin da konservativ.

  708. @762

    Nächtlicher Selbstbezug?

  709. @764

    Betonung höchstens auf nächtlich und in der Freizeit. Hoffe mal, dass das dann in CDs zunächst überschaubarer Amtszeit nicht zum Thema wird.

  710. So bin zurück von einem herrlichen After-Work mit einem Physiker und einem Buchhändler, die beide keine Ahnung von Fußball oder den Ereignissen um Eintracht Frankfurt hatten.

    Nun lese ich überfliegend,dass mein emotionaler Ausbruch Teil eines FR-Artikels wurde. Na dann zählen wir jetzt mal Eins und Eins zusammen: Ich habe die FR kürzlich häufiger ob Meinungsbildung und schwächer recherchierter Artikel (Bsp. 5 Mio) kritisiert. Nun zitieren diese Schmierfinken schon solche Populisten wie diesen komischen Napoli;)) Dann muß wohl das Gegenteil eintreten und mit Daum wird alles gut. Ich hoffe es wirklich….

  711. @766

    Servus NapoliCentrale! Hast Du einen link zum Zitat parat?

  712. Ok Danke! Dann hoffen wir mal, dass Du mit Deiner Prophezeiung nicht recht behälst! Nachvollziehen kann ich das ganze immer noch nicht. War wohl auch eher ein Akt der Verzweiflung und der Satz, Herri lässt sich nicht treiben, ist wohl jetzt endgültig widerlegt.

    Gute Nacht!

  713. Alex, ich gehe jetzt auch ins Bett. Werde morgen meine Gedanken, Hoffnungen und Ängste mal näher zusammen fassen.

    Aber soviel vorweg: Tagesschau und heute berichten eher über Krisenherde, darauf bilde ich mir nix ein…

  714. 771 + 198 aus erstem Block ..

    969

    Ich würd mal sagen knapp die 1000 gerockt.

    War was?

  715. Ich bin immer noch erstaunt über den neuen Trainer und hoffe, dass er die Mutlosigkeit der Spieler beenden kann, da nur so der Abstieg verhindert werden wird.

    Ich glaube zwar nicht, dass daum ein Heilsbringer ist, aber mit seiner Verpflichtung hat Bruchhagen gezeigt, dass er nicht nur Zement im Kopf hat.

  716. ZITAT:

    “ War was? „

    Dutt geht wohl zu LEV.

  717. ZITAT:

    “ Siehe neuer Beitrag „

    Argh. Durcharbeiten tut nicht gut.