Spieltag Werder – Eintracht

Foto: skr.
Foto: skr.

Man muss sich das mal in Erinnerung rufen: Am siebten Spieltag dieser sogenannten Meisterschaftsrunde der Bundesliga war Borussia Dortmund fünf Punkte vor Bayern München auf dem virtuellen ersten Platz.

Fünf Punkte. Soviel, wie der BVB, gegen den die Eintracht noch vor kurzem verloren hatte, am gestrigen Tag Gegentreffer einstecken musste — noch vor der Pause, wohlgemerkt. Und es wurden nur deshalb nicht viel mehr, weil die Bayern in Hälfte zwei gelangweilt von diesem ungleichen Duell waren und verwalteten.

Egal, hat ja nichts mit der Knallerpartie heute zu tun. Hat ja generell nicht viel mit dem zu tun, was die anderen da so machen, wenn man von den Bayern redet. Ist ja so, als ließe man Zlatan Ibrahimovic auf die US-amerikanische Profiliga MSL los, nicht wahr?

Bremen gegen Eintracht Frankfurt also.

Am siebten Spieltag war Werder Bremen übrigens schon so gut wie abgestiegen. Sogar der HSV rangierte noch vor den Bremern. Was das heute alles zu sagen hat sieht man am Vergleich der Bayern zu Dortmund.

Habe die Ehre.

Schlagworte:

581 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Niko ist dann sicher weg?

  2. Sch….. egal, volle Konzentration Heute !

  3. ZITAT:
    „Niko ist dann sicher weg?“

    Solche Aprilscherze sind nicht lustig!

  4. ,Am siebten Spieltag….‘ geht dem nachdenklich dreinblickenden Attila vermutlich auch gerade durch den Kopf.

  5. http://www.fuldaerzeitung.de/r.....-DX7660665

    Niko reagiert ausreichend auf Bayern Gerüchte

    KREIIISCH!

  6. Heute traue Ich keiner Meldung!

    Ist das Spiel auch wirklich sicher Heute?

  7. ZITAT:
    „Heute traue Ich keiner Meldung!

    Ist das Spiel auch wirklich sicher Heute?“

    Ja, sicher, 18 Uhr auf Sky laut Link oben #5

  8. ZITAT:
    „Heute traue Ich keiner Meldung!

    Ist das Spiel auch wirklich sicher Heute?“

    BREAKING NEWS: die heutigen Spiele wurden auf Morgen verschoben.

  9. Guten morgen allerseits, schweres Spiel heute, keine Frage, aber genau deshalb freue ich mich sehr darauf.
    Die Mannschaft kann beweisen, dass sie dem medialen Theater um Kovac und dem schweren Restprogramm zum Trotz unbedingt um Platz 4 kämpfen möchte.

  10. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Heute traue Ich keiner Meldung!

    Ist das Spiel auch wirklich sicher Heute?“

    Ja, sicher, 18 Uhr auf Sky laut Link oben #5″

    Ja stimmt. Da kann’ste dir die Zusammenfassung ansehen. Ha ha

  11. Erst mal Frohe Ostern euch allen – besonders nach 17:15 Uhr. – Keine Brøtchen heute? Hier schneit es, kein Scherz. Die Eintracht Verantwortlichen müssen aufpassen, dass diese kleine Erfolgsblase nicht implodiert. Also, weiter hart am Ball bleiben, nur so hat die Wiederauferstehung eine Chance.

  12. Wir gewinnen zweimal gegen die Bayern, kommen in die CL, die Orks holen sich dann unseren Trainer, nachdem der versprach auf jedenfall seinen Vertrag bei uns zu erfüllen. Darauf holen wir Rentner Heynckes zurück, der ja hier noch eine Mission/Herzensangelegenheit zu erfüllen hat.
    Heynckes holt dann 2019 sein zweites Tripple und wird dann neben Yeboah auch eine Säule der Eintracht werden.
    Wünsche eine schönen 1. April/Ostersonntag.

  13. Guten morgen Jeschäftsfreunde,
    heute geht was !
    Schönes Bild, Stefan ! Als ob Attila uns sagen wollte: „Ihr armen Unken, glaubt ihr wirklich, daß ich mir den fetten, grünen Fisch durch die Krallen flutschen lasse…?!!!“.

  14. Wozu brauche ich Aluminiumhubwagen oder Bademode in Übergröße?

  15. Erschreckende Unterhaltung aus dem Norden.
    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....ril-april/
    Anschauungsmaterial – was passiert, wenn zu viele Kopfbälle das Sprachzentrum des Hirn zerstören.
    Ich prangere an!

  16. ZITAT:
    „Wozu brauche ich Aluminiumhubwagen oder Bademode in Übergröße?“

    Hüte, nicht Hubwagen!

  17. Morsche.
    Der Trainer ist trotz der benannten Stärke des Gegners zuversichtlich, etwas holen zu können.
    Daraus schließe ich, dass es einen vernünftigen Auftritt und nicht so eine Blamage wie in Augsburg oder Stuttgart geben wird.
    Gut so.

    Ein Taxifahrer steckte mir, dass die Orks den nächsten Ehemaligen reaktivieren werden.
    Felix Magath wird der Nachfolger von Osram, auf diese Weise kann NK internationale Erfahrungen auf Vereinsebene sammeln.
    Damit das auch sicher klappt, verlieren die Orks eines, ggf. auch beide Spiele gegen Kovac’s Mannschaft.

  18. Mosche und frohe Ostern allerseits!
    Mein Sohn hat mich gerade gefragt (nach einer längeren youtube Session ) ob ein Eintrachtler auch mal einen direkten Freistoß versenkt hatte.
    Weiß wer wann das das letzte mal der Fall war?

  19. Ganz scherzfrei tippe ich auf Dr. Hammer 1974. Wissen tue ich natürlich nichts.

  20. Ein Restprogramm ist nur dann schwer, wenn man verkackt.
    So einfach ist das.

    Fröhliche Auferstehung, Ihr Heiden.

  21. ZITAT:
    „Erschreckende Unterhaltung aus dem Norden.
    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....ril-april/
    Anschauungsmaterial – was passiert, wenn zu viele Kopfbälle das Sprachzentrum des Hirn zerstören.
    Ich prangere an!“

    Mein Gott, was ist mit diesem Mann los, es ist wie ein furchtbarer Unfall, man mag nicht hinschauen und doch ist es faszinierend zugleich.
    Dass Marcus Berg und Walace das beste zentrale Mittelfeld der Bundesliga sind, fand ich allerdings auch.

  22. Ich höre schon des Dorfs Getümmel,
    Hier ist des Volkes wahrer Himmel,
    Zufrieden jauchzet gross und klein:
    Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein.

  23. ZITAT:
    „…Mein Sohn hat mich gerade gefragt (nach einer längeren youtube Session ) ob ein Eintrachtler auch mal einen direkten Freistoß versenkt hatte….“

    Der letzte Schütze dürfte Piazon gewesen sein.

    https://www.youtube.com/watch?.....Xdzp7GKNl8

  24. Morsche, mit Sicherheit war der 1988 drin https://youtu.be/gdfDOyGxP2g?t.....=13 is ja auch erst dreizig Jahre her

  25. „… es ist wie ein furchtbarer Unfall, man mag nicht hinschauen und doch ist es faszinierend zugleich. …“

    Was stimmt nicht mit mir?
    Ich mache nach 15 Sekunden diese alberne Video aus … auch fahre ich mit 200 an einer Unfallstelle vorbei.

  26. ZITAT:
    „Mosche und frohe Ostern allerseits!
    Mein Sohn hat mich gerade gefragt (nach einer längeren youtube Session ) ob ein Eintrachtler auch mal einen direkten Freistoß versenkt hatte.
    Weiß wer wann das das letzte mal der Fall war?“

    Ich erinnere mich grob an Schwegler, Hasebe oder diesem jungen Nachwuchstalent gegen den HSV.

    Kein Finalticket für mich übrigens in der Lotterie.
    Dachte ich mache mal spasseshalber mit. Eventie

  27. Und ich frage mich ernsthaft, wie so ein Scheiss finanziert wird. Das ist ja nicht gerade eine Billig-Produktion. Wer bezahlt sowas? Kühne?

  28. @24

    Genau, Piazon meinte ich.

  29. Ist es nicht so, dass der Seitenbetreiber durch jeden einzelnen Teilnehmer und Werbung irgendwie sofort märchenhaft reich wird?

  30. Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
    durch des Frühlings holden, belebenden Blick.
    Im Tale grünet Hoffnungsglück.
    Der alte Winter in seiner Schwäche
    zog sich in rauhe Berge zurück.
    Von dorther sendet er, fliehend, nur
    ohnmächtige Schauer körnigen Eises
    in Streifen über die grünende Flur.
    Aber die Sonne duldet kein Weisses.
    Überall regt sich Bildung und Streben,
    alles will sie mit Farbe beleben.
    Doch an Blumen fehlts im Revier.
    Sie nimmt geputzte Menschen dafür.

    Da, e bissche Kultur, Ihr ahnungslose Labbeduddel!

  31. Youtube-Influencer

  32. Caio in Karlsruhe. Skela mehrmals. Ich meine auch der Köhler einmal

  33. ZITAT:
    „Und ich frage mich ernsthaft, wie so ein Scheiss finanziert wird. Das ist ja nicht gerade eine Billig-Produktion. Wer bezahlt sowas? Kühne?“

    Im HSV Umfeld rätselt man darüber auch. Möglicherweise der HSV selbst? Scholle hat Pressezugang – als Blogger! Bekommt Exklsivinterviews mit Spielern. Ist in die Trainingslager als Gast eingeladen … etc.

    Nur mit der Werbung, für Gelenkkapseln und griechisch. Lokal, wird er den Aufwand nicht finanzieren können.

    Vllt. verdient ja seine Frau gut und bezahlt ihm sein Hobby?

  34. Gacinovic gegen US Sassuolo, 2017.

  35. Der letzte war glaube ich Ozcipka, der einen direkten Freistoß getroffen hat.

    Super Bild übrigens!

  36. Im Mai 2015 ggn Hoffenheim war das Otsche Tor.

  37. Warum sollte er als Blogger auch keinen „Pressezugang“ haben?
    Und ja – die Werbeinnahmen dürften bei ca. 2,83 Euro am Tag liegen. Das finanziert sich dann schon.

  38. ZITAT:
    „Warum sollte er als Blogger auch keinen „Pressezugang“ haben?“

    MWn haben beim HSV Blogger grundsätzlich keinen Pressezugang.
    Bei Dir ist es sicherlich ein anders gelagerten Fall, da Du ja für die FR arbeitest und nicht ausschließen einen Blog betreibst.

  39. ZITAT:
    „Wer bezahlt sowas? Kühne?“

    Wurde schon mal vermutet.

  40. Wenn ich das richtig gesehen habe, sind die Leute von sge4ever auch bei den Eintracht-PKs…

  41. fabian vor eh paar tach

  42. ZITAT:
    „. .. haben beim HSV Blogger grundsätzlich keinen Pressezugang.
    Offensichtlich schon. Ist ja auch egal. Würde mich viel mehr interessieren, wie man sowas finanziert.

  43. ZITAT:
    „MWn haben beim HSV Blogger grundsätzlich keinen Pressezugang.
    Bei Dir ist es sicherlich ein anders gelagerten Fall, da Du ja für die FR arbeitest und nicht ausschließen einen Blog betreibst.“

    Marcus Scholz hatte seit 2000 in diversen Funktionen im Sportressort des Hamburger Abendblatts gearbeitet

  44. P.S. Scholz war ja auch jahrelang Hauptschreiber bei „Matz.ab“ dem Blog der Mopo.

  45. @ 31

    Kehre dich um, von diesen Höhen
    Nach der Stadt zurück zu sehen!
    Aus dem hohlen finstern Tor
    Dringt ein buntes Gewimmel hervor.
    Jeder sonnt sich heute so gern.
    Sie feiern die Auferstehung des Herrn,
    Denn sie sind selber auferstanden:
    Aus niedriger Häuser dumpfen Gemächern,
    Aus Handwerks- und Gewerbesbanden,
    Aus dem Druck von Giebeln und Dächern,
    Aus der Straßen quetschender Enge,
    Aus der Kirchen ehrwürdiger Nacht
    Sind sie alle ans Licht gebracht.
    Sieh nur, sieh! wie behend sich die Menge
    Durch die Gärten und Felder zerschlägt,
    Wie der Fluß in Breit und Länge
    So manchen lustigen Nachen bewegt,
    Und, bis zum Sinken überladen,
    Entfernt sich dieser letzte Kahn.
    Selbst von des Berges fernen Pfaden
    Blinken uns farbige Kleider an.
    Ich höre schon des Dorfs Getümmel,
    Hier ist des Volkes wahrer Himmel,
    Zufrieden jauchzet groß und klein:
    Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein!

  46. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Erschreckende Unterhaltung aus dem Norden.
    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....ril-april/
    Anschauungsmaterial – was passiert, wenn zu viele Kopfbälle das Sprachzentrum des Hirn zerstören.
    Ich prangere an!“

    Mein Gott, was ist mit diesem Mann los, es ist wie ein furchtbarer Unfall, man mag nicht hinschauen und doch ist es faszinierend zugleich.
    Dass Marcus Berg und Walace das beste zentrale Mittelfeld der Bundesliga sind, fand ich allerdings auch.“

    Gut finde ich in diesem Blog, die Kommentare zu diesem Video.
    Das ist die beste Satire zum 1. April. Selten so gelacht??

  47. @Franck

    Da den meisten hier im Blog das lesen von mehr als 2 Sätze am Stück schwerfällt, hatte ich schon Bedenken dieses Teilstück zu Posten.
    ;)

  48. ZITAT:
    „P.S. Scholz war ja auch jahrelang Hauptschreiber bei „Matz.ab“ dem Blog der Mopo.“

    Hamburger Abendblatt, nicht Mopo.

  49. ZITAT:
    „ZITAT:
    „P.S. Scholz war ja auch jahrelang Hauptschreiber bei „Matz.ab“ dem Blog der Mopo.“

    Hamburger Abendblatt, nicht Mopo.“

    Stimmt. Aber auch egal – alles Lügenpresse und Schmierfinken!

  50. Hey Leute, blickt ihr das nicht? Das ist Vollsatire! Heute ist 1. April!

  51. Ja meint Ihr zwei dämlichen Lehrerkinder, Eure geistige Überlegenheit durch das selbst einem mäßig dressierten Äffchen gegebene kopieren klassischer Texte dokumentieren zu können?
    Echt jetzt?

    Gölte ich als der z.B.. Physik-Papst des Blogs, wenn ich denn nur genügend physische Gleichungen diverser Uni-Seiten hier reinschaufelte?
    Nein? Siehste!

  52. ZITAT:
    „Hey Leute, blickt ihr das nicht? Das ist Vollsatire! Heute ist 1. April!“

    Wusste gar nicht, dass die im Norden so viel Humor haben

  53. Bei Dir kaufe ich kein Auto – So, das haste jetzt davon!

  54. @55 …galt natürlich der Murmel.

  55. Sehe gerade Don Alphonsos Blogs laufen jetzt bei der FR. Das hätte ich nie gedacht.

  56. ZITAT:
    „Sehe gerade Don Alphonsos Blogs laufen jetzt bei der FR. Das hätte ich nie gedacht.“

    ?????

  57. ZITAT:
    „Und ich frage mich ernsthaft, wie so ein Scheiss finanziert wird. Das ist ja nicht gerade eine Billig-Produktion. Wer bezahlt sowas? Kühne?“

    Leichen im Keller….sowas in der Art.
    Obwohl es schwer fällt zu glauben es gäbe noch Leichen im Keller des HSV. Bei all dem Mist der jetzt schon öffentlich gemacht wurde.

  58. ZITAT:
    „P.S. Scholz war ja auch jahrelang Hauptschreiber bei „Matz.ab“ dem Blog der Mopo.“

    Und wenn man sich umhört, weiss man auch warum er es nicht mehr ist.

  59. Weil’s das Ding nicht mehr gibt?

  60. ZITAT:
    „Weil’s das Ding nicht mehr gibt?“

    Es gab’s aber noch eine ganze Weile ohne Scholle
    Es lief nur nicht mehr, weil völlig lieblos geführt wurde

  61. Stoiber bestätigt äh zwischen den Zeilen äh: Kovac geht zu Bayern.

  62. Wahrscheinlich mit einer AK von 1,5-2 Mios… Scheiß Bayern.

  63. ZITAT:
    „Wahrscheinlich mit einer AK von 1,5-2 Mios… Scheiß Bayern.“

    Diese Summe ist jetzt aber von dir reine Spekulation, oder?
    Der aktuelle Vertrag mit Kovac wurde von Bobic und Co. ausgehandelt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass dann eine Ausstiegsklausel Bruchhagenschen Ausmaßes im Kontrakt steht.

  64. Vielleicht auch ganz ohne Abfindung. Wer weiß das schon.

  65. Wir wissen gar nichts. Mit Verlaub.

  66. Stoiber und Loddar – das ist so dermaßen bizarr, dass es damit Fakt ist.

  67. ZITAT:
    „Stoiber und Loddar – das ist so dermaßen bizarr, dass es damit Fakt ist.“

    Hihi

  68. Stoiber wird Kovac vermutlich höchstpersönlich mit dem Transrapid abholen.

  69. Schätze mal, Kovac fährt direkt mit dem Transrapid nach München.
    Schade.

  70. Vor einiger Zeit war Nagelsmann der „ganz sichere“ neue Bazi-Trainer, vor drei Wochen war Loddar davon überzeugt, das Heynckes noch ein Jahr dran hängt. Jetzt ist Kovac „ganz sicher“ der Neue.

    Solange der Niko kein Training der Bazis leitet, glaube ich gar nix!

  71. @ 53

    Luna latrantes canes non curat ;*)

  72. Warum wird Kovac eigentlich nicht nach Dortmund gebabbelt?

  73. Merry Eastern allerseits.

    Dass sich außer den Orks laut Fredi Röckenhaus jetzt auch der BVB für den Niko interessiert, kann einen doch auch stolz machen. In Frankfurt wird jetzt Qualitätsarbeit abgeliefert, die halt für Begehrlichkeiten sorgt.

    Und dass beim HSV neben dem Elb- auch der Alkoholpegelstand zunimmt, ist doch ziemlich verständlich.

  74. ZITAT:
    „@ 53

    Luna latrantes canes non curat ;*)“

    Ein Lateingenie – ich wusste es.

  75. ZITAT:
    „Warum wird Kovac eigentlich nicht nach Dortmund gebabbelt?“

    Niko will sich nicht verschlechtern.

  76. Ist das echt wirklich so, dass Euch nix anneres mehr in die Birne will als was der Nikowatsch in der neuen Saison mescht?
    Mir ist wichtig, was er heute mittag macht.
    Und wenn wir wieder so anfangen wie zuletzt in doofmund, kann er gehen wohin er will.

  77. Sehr schön. Sollte Dortmund mitmischen, wirds schön konfus.

    War nicht der gute Armin Veh schon SICHER bei S04? Damals.

  78. ZITAT:
    „Und wenn wir wieder so anfangen wie zuletzt in doofmund, kann er gehen wohin er will.“

    Also ich finde ja sieben Siege aus den letzten zehn Spielen aller Ehren Wert. Wo ist dein Problem?

  79. Ich habe heute Nacht geträumt, wir verlieren gegen Kovac im Pokalfinale.

  80. letzendlich gehen solche Diskussionen nie an der Manschaft vorbei, will sagen, es wird einen Knax geben.

  81. Fürchte ich auch. Kommt jetzt echt zur Unzeit die Debatte, zumal die Mannschaft ja so auf ihn fokussiert ist. Naja, abwarten was nachher passiert. Aber eigentlich müssen wir heute gewinnen für Platz 2-6.

  82. ZITAT:
    „Ich habe heute Nacht geträumt, wir verlieren gegen Kovac im Pokalfinale.“

    Welche Farbe hatten denn „unsere“ Leiberl?

  83. Wenn die Bauern den Kovac weglocken, kann ich die zukünftig noch weniger leiden als bisher. Und viel weniger als zurzeit geht eigentlich gar nicht.

  84. ZITAT:
    „Mosche und frohe Ostern allerseits!
    Mein Sohn hat mich gerade gefragt (nach einer längeren youtube Session ) ob ein Eintrachtler auch mal einen direkten Freistoß versenkt hatte.
    Weiß wer wann das das letzte mal der Fall war?“

    Lagos im Pokalfinale 88! Der blieb in Erinnerung!

  85. Ich hab gar kein Problem und zu Nikowatsch steh ich wie ne 1, aber mer muss das net so aufbauschen, nur weil alle davon babbeln.

  86. Mit dem Spiel heute und den anderen der Restsaison hat die ganze Diskussion doch eh nix zu tun.
    Knax, Knacks, Knacker oder wie auch immer… my ass.

  87. Max Kruse aus disziplinarischen Gründen bei Werder heute nicht im Kader …
    Kann gerade nicht verlinken ….

  88. hihihi

  89. Und Kovac hat einen neuen 10 Jahresvetrag unterschrieben, ohne AK natürlich.

  90. Nur leider erweist der sich als rechtsunwirksam, weil ein r vergessen wurde und er wechselt zu den Bayern.

  91. Die Bayern-Diskussion ist müßig, heute der Sieg in Bremen, das zählt!

  92. ZITAT:
    „Max Kruse aus disziplinarischen Gründen bei Werder heute nicht im Kader …“

    Aprilscherz, hmm?

  93. Solange hier unter einem Beitrag eines Users „Seppuku“ Deutsche Bahn-Werbung geschaltet wird, glaube ich nicht an den Techlash.

  94. Viel zu wenig Bremen und viel zu viel Trainerdiskussion heute. Hochmut. Das wird nix mehr, unke ich.

  95. Max Kruse hat mit den Bayern um den Vertrag von Kovac gepokert.
    Hoeneß ging mit einem Paar Zweien All-in und hat natürlich verloren.
    Der Nikowatsch gehört jetzt dem Max und muss heute die drei Punkte abliefern, damit er in der nächsten Saison eine neue Anstellung findet.

  96. *sing* WAS IST GRÜN UND STINKT NACH FISCH?

  97. Im übrigen kann ich mich der 100 nur vollumfänglich anschließen. Kein Scherz.

  98. ZITAT:
    „*sing* WAS IST GRÜN UND STINKT NACH FISCH?“

    Faule grüne Ostereier als Aprilscherze verkleidet.
    Oder auch dieses Werder.

  99. Also auf meine Leistung heute haben die Gerüchte um unseren Trainer keine Auswirkungen. Das kann ich garantieren.

  100. Hradecky
    Rebic, DeGuzman, Jovic, Boateng, Abraham, Hasebe, Chandler, Russ, DaCosta, Wolf

  101. Was für eine Mistaufstellung.
    Rebic und Jovic in der Abwehr kann ja nicht gutgehen.

  102. Bank: Zimmermann, Tawatha, Barkok, Fabian, Haller, Fernandes, Falette

  103. ZITAT:
    „Rebic und Jovic in der Abwehr kann ja nicht gutgehen.“

    Kovac raus!

  104. Haman und Grinsekatze schwadronieren schwadronieren bei SKY , Kovatschn wird der Neue bei den Bayern. Dann muss es ja stimmen, streut euch Asche aufs Haupt und geht in Sackleinen.

  105. Was ich bei dieser Trainerdiskussion nicht verstehe: wenn uns die Bayern den Niko ausspannen, dann sind die Bayern die Schweine. Aber der Niko ist nach wie vor ein Guter, richtig?

  106. 110

    BRAVO

  107. Die Bayern sind grundsätzlich Schweine…auch ohne Kovac.

  108. ZITAT:
    „Die Bayern sind grundsätzlich Schweine…auch ohne Kovac.“

    Für mich nicht. Aber das hat ja auch nichts mit der Sache zu tun.

  109. ZITAT:
    „Was ich bei dieser Trainerdiskussion nicht verstehe: wenn uns die Bayern den Niko ausspannen, dann sind die Bayern die Schweine. Aber der Niko ist nach wie vor ein Guter, richtig?“

    Ja, weil er von den Bayern gezwungen würde, vertragsbrüchig zu werden.

  110. Gegen seinen Willen. Danke, Boccia. Der arme Kerl hat mein Mitgefühl.

  111. @110 guter Punkt

  112. @110: Nein, ganz und gar nicht.
    Ich wäre sehr enttäuscht von ihm, weil es zu seinem bisherigen Stil nicht passen würde.
    Möglicherweise sieht er aber für sich eine weitere große Chance. Muss sich halt weisen, ob er auch mit einem Starensemble kann. Und außerdem, wie weit ist es von Salzburg nach München im Vergleich zu Frankfurt?

  113. ZITAT:
    „Was ich bei dieser Trainerdiskussion nicht verstehe: wenn uns die Bayern den Niko ausspannen, dann sind die Bayern die Schweine. Aber der Niko ist nach wie vor ein Guter, richtig?“

    Gegen das Geld der Bauern ist kein Kraut gewachsen. Und sollte Niko es am Ende tatsächlich geschafft haben, einen Fastabsteiger in die Champignon Liga gehoben zu haben – wer sollte es ihm verübeln können? Noch dazu, wenn er sich bis dato so eloquent wie bisher verhalten sollte. Er macht vieles richtig und ist damit wenig angreifbar.

  114. Alles richtig. Aber auch kein Grund, den Bayern einen Vorwurf zu machen. Es ist ein Geschäft, und das muss so gut wie möglich erledigt werden.

  115. Ist doch auch schön mal einen Trainer nicht nach Zuschauerbeschimpfung und Größenwahn mit der Mistgabel vom Hof jagen zu müssen.
    Nimmt der den Hradecky eigentlich gleich mit?

  116. Also so wie sich eben im Interview gewunden hat: da laufen wohl definitiv Gespräche, so viel ist klar.

    Mann, ein weiterer Grund den TaschenTuchel zu hassen. Hätte er zugesagt, bliebe uns Kovac.

  117. Wenn jetzt sein Wechsel bekannt wird, wird die Stimmung stark von den letzten Ergebnissen abhängen.
    Wenn man danach alles verspielt, wird er sich einiges annhören müssen.
    Jetzt ist er zum Siegen verdammt.

  118. ZITAT:
    „Also so wie sich eben im Interview gewunden hat: da laufen wohl definitiv Gespräche, so viel ist klar.

    Mann, ein weiterer Grund den TaschenTuchel zu hassen. Hätte er zugesagt, bliebe uns Kovac.“

    Denk dran: Für jeden Trainer, der uns verlässt, kommen drei bessere, die billiger sind.

  119. Sind wir dann der FC Köln der nächsten Saison?
    Und wer bändigt Rebic?

  120. Ein ziemlich bedeutendes Spiel heute. So oder so.

  121. Etwaige Wut und Enttäuschng liegen vielleicht daran, dass man ahnt, wie verdammt schwer der zu ersetzen sein wird. Und befürchtet, dass der Eintracht-Aufschwung damit vielleicht auch schon wieder beendet sein könnte, bevor er so richtig begonnen hat. Aber mal abwarten. Wenn einer geht, kommt ein anderer.

  122. ZITAT:
    „Ein ziemlich bedeutendes Spiel heute. So oder so.“

    Das wäre es auch ohne die Kovac Geschichte schon gewesen, bei dem Auswärtsrestprogramm.
    So geht es um Leben oder Tod.

  123. ZITAT:
    “ Und außerdem, wie weit ist es von Salzburg nach München im Vergleich zu Frankfurt?“

    Auf der A9 mit dem Auto? Auch nicht schneller als Salzburg – Frankfurt mit dem Flieger.

  124. Wie schwer es ist, einen guten Trainer zu finden sieht man doch derzeit bei der Konkurrenz und ähm ja bei den Bayern.

  125. ZITAT:
    „Wenn jetzt sein Wechsel bekannt wird, wird die Stimmung stark von den letzten Ergebnissen abhängen.
    Wenn man danach alles verspielt, wird er sich einiges annhören müssen.
    Jetzt ist er zum Siegen verdammt.“

    Genau mein Gedanke. Vielleicht ist das auch ein Unterschied zu den letzten Jahren (Jahrzehnten?), Bobic und Kovac werden den Teufel tun, irgendwas zu vermelden, bevor es nicht in trockenen Tüchern ist. Pokal steht ja auch noch an. Angenommen, wir stehen gegen die Bayern im Enspiel und vorher würde der Wechsel bekannt.

    Wobei, das wäre dann ja wieder Rumenigge Style…

  126. Ich habe derzeit keine Lust auf eine wie auch immer geartete Trainer-Diskussion, die mit dem Namen Kovac geführt wird. Muss ich auch nicht haben, denn ich weiß eh‘ nix.

    Aber dass diese Partie mit unseren glorreichen Adlern erstmals EU-weit ausgestrahlt wird, erfreut. Da können aber weder Verein, noch Trainer was dazu.

  127. @127.
    Beim Fußball geht es nicht um Leben oder Tod, da geht es um Wichtigeres.

  128. So ne Nummer könnte der Prinz oder Fabs heute gerne auch mal bringen…
    https://www.youtube.com/watch?.....Tws#t=3m22

  129. Hier ist wohl schon dem größten Teil der Mitwirkenden der Himmel auf den Kopf gefallen. Nur so läßt sich die schon hysterische Trainerdiskussion erklären! Noch ist Kovac nicht weg, zumindest nicht offiziell! … und wenn, der Armin wird in Köln zum Saisonende doch eh freigestellt. Der kommt dann wieder nach Frankfurt und die eine oder die andere Tageszeitung ist glücklich, ob des dann wieder Guten Informationsflusses.
    Was soll also das Gemecker? Alles wird gut!

  130. And stop the bullshit, auf geht’s zum AUSWÄRTSSIEG!

  131. Ich habs. Wir holen einfach den Stöger.

  132. das Gerede an diesem WE über den Wechsel zu Kovac, haben weder die Bayern noch die Journalisten zu verantworten, es geht allein auf Kovacs Kappe, durch seien Aussage bei der PK, das hätte er sich sparen können.

  133. „Wobei, das wäre dann ja wieder Rumenigge Style…“

    Wenn es denn so käme – würde ich ganz genauso machen.

  134. Hoffentlich wirds heute besser als zuletzt als die Eintracht dort die Relegation fix gemacht hat.
    Zu der Zeit schossen noch BenHatira und Aigner Tore für uns. Man meint das wäre 10 Jahre her.

  135. „durch seien Aussage bei der PK, das hätte er sich sparen können.“

    Was hat er gesagt? Habs nicht mitbekommen.

  136. swa, hat dir jemand ein z geklaut oder ist das ein neuer Nick?

  137. … und ich hatte schon gedacht, ein kluger Mensch hätte im Schwarzwals das Internetz erfolgreich abgestellt!

  138. Mal schauen, wann der erste verliebte Narr von „Kovac ist ein Ehrenmann, der will sich hier was aufbauen, der ist vertragstreu“ zu „“Kovac, Pfui, sowas geldgeiles“ umschwenkt.

  139. Mein Orakel sagt :
    Wenn wir in den ersten 15 Minuten ein Tor schießen, bleibt Kovac.

  140. @110
    Noah, der Krieger jetzt wieder mit seiner kühlen Sachlichkeit.
    Und das Schlimmste: Man muss ihm Recht geben!

  141. S gegen D tausch

  142. Boah, „Noah“…

  143. So, wenn wir in die CL wollen, muss da heute gewonnen werden.

  144. Kovač bleibt!

    Die Frage ist nur wie lange. Aber das gilt schließlich für jeden Trainer bei allen Vereinen in allen Ligen.

  145. Was soll das denn ?
    Kruse spielt ja doch.

  146. ZITAT:
    „So ne Nummer könnte der Prinz oder Fabs heute gerne auch mal bringen…
    https://www.youtube.com/watch?.....Tws#t=3m22

    Bei dem Wetterchen in LA ein Leichtes. Aber wir müssen Nordsee!

  147. Sing:
    Ganz in Weiß, mit einem Auswärtssieg, so schaust du….

  148. Hasebe scheinbar mit einer ganz neuen Interpretation des vorgezogenen Liberos, oder?

  149. Libero?
    So neumodisch Ferz brauche mer net!

  150. Russ schon schwindlig gespielt.

  151. Maggo einfach zu langsam.

  152. Ein Duell zweier taktisch hervorragend eingestellter Mannschaften. Mir gefällt’s.

  153. Unbedrängt passen unsere am lausigsten.

  154. Nix Knax, Trainer erreicht die Mannschft! Gut eingestellt! 3 Punkte!

  155. Eigenartiges Spiel. Wie ein Heimspiel, auch von der Stimmung. Man könnte fast noch Haller reinnehmen statt eines Verteidigers.

  156. ZITAT:
    „Nix Knax, Trainer erreicht die Mannschft! Gut eingestellt! 3 Punkte!“

    1. April?

  157. ZITAT:
    „Russ schon schwindlig gespielt.“

    Und das Russ-Bashing, das geht einem echt auf den Senkel. Nix für ungut…

  158. Finde das Spiel auch seltsam. Auch diese Pässe nach hinten.

  159. läuft.

  160. SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE

  161. DeGuzman heute wieder wie in der Hinrunde.

  162. DaCosta schläfrig, Hase im Pech beim Abwehrversuch.

  163. Werder mit Powerplay und die Unserigen kommen ins Schwimmen.

  164. ZITAT:
    „Werder mit Powerplay und die Unserigen kommen ins Schwimmen.“

    Kann nicht sein, das Wahrheitsministerium schreibt
    „23.: Unsere Mannschaft bisher mit mehr Spielanteilen als die Gastgeber! „

  165. Unsere Rückwärtsbewegung ist verbesserungswürdig.

  166. Wolf, Russ, Abraham und Hradecky in Normalform…der Rest mit sehr vielen Fehlern.
    Werder aber auch richtig gut und Kruse einfach klasse…muß man zugeben.

  167. Bisschen viel Durchzug im Mittelfeld…

  168. ZITAT:
    „Russ schon schwindlig gespielt.“

    Kein Russ-Bashingbeabsichtigt. Maggo inzwischen recht stabil und gut im Kopfballspiel.

  169. Wenn Hasebe den Ball nicht abfälscht schießt Junuzovic den Ball wohl Hradecky genau in die Arme.

  170. ZITAT:
    „Wenn Hasebe den Ball nicht abfälscht schießt Junuzovic den Ball wohl Hradecky genau in die Arme.“

    Ja wahrscheinlich. Dachte ich mir auch. Schade.

  171. Interessant. Koan Haller. Alles Gute, Marco. Schieß dich warm für die WM!!!

  172. Mist, Rebic verletzt, hoffentlich nichts ernstes!

  173. Schade, Bremen hatte früher immer so Fliegenfänger im Tor. Das ist wohl leider vorbei…

  174. Dieser verkackte Belfodil hätte längst eine Karte verdient.

  175. Die Saison ist vorbei. Jetzt gehts nach unten.

  176. ZITAT:
    „Schade, Bremen hatte früher immer so Fliegenfänger im Tor. Das ist wohl leider vorbei…“

    Oliver Reck?

  177. Haller rein

  178. ZITAT:
    „Die Saison ist vorbei. Jetzt gehts nach unten.“

    Mimimimi

  179. ZITAT:
    „Die Saison ist vorbei. Jetzt gehts nach unten.“

    Auch hier gefragt. Sieben Siege aus zehn Spielen. Wo ist verdammt nochmal das Problem?

  180. Ok das war die schwächere HZ , auf gehts Jungs

  181. ZITAT:
    „Ok das war die schwächere HZ , auf gehts Jungs“

    +1

  182. Wir kommen nicht so recht in die Tiefe, hinter die Bremer Kette, was den Bremern teilweise gut gelingt. Ein Punkt ist allemal drin.

  183. Fuck! In der 2. Halbzeit parken die Fischköppe den Mannschaftsbus vor ihrem Tor!

  184. Als Nichtseher: war das jetzt dir schlechte Halbzeit?

  185. Blöd. Mit ein wenig mehr Verve, es sei dieser Ausdruck erlaubt, steht es hier 1:2. Ich würde Haller für Chandler bringen und auf 442 umstellen.

  186. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Saison ist vorbei. Jetzt gehts nach unten.“

    Auch hier gefragt. Sieben Siege aus zehn Spielen. Wo ist verdammt nochmal das Problem?“

    Ist halt das erste Mal in dieser Saison, dass ich das Gefühl habe, das ein Bruch folgen wird.

  187. ZITAT:
    „…Oliver Reck?“

    z.B. Wiese, Mielitz, Wolf, Wiedwald,…

  188. Die Bremer sind halt auch schon seit ein paar Monaten nicht mehr die der ersten Spiele. Muss man anerkennen. Viel geht da nicht.

  189. Kovac raus! Das ist zu wenig für unsere Ansprüche. Mia san Main.

  190. Stuttgart reloaded!

    Na schauen wir mal.

  191. Ich habe eine starke erste Hälfte der sge gesehen. Bremen mit mehr Glück…

  192. ZITAT:
    „Als Nichtseher: war das jetzt dir schlechte Halbzeit?“

    Schlecht war sie an sich nicht, lediglich wie oft recht einfallslos. Der Ausfall Rebics ist das bittere jetzt.

  193. Vom Feeling her, sagt mein Gefühl, da geht noch was.

  194. @194
    Max Kruse ist wieder fit, das macht bei den Fischköpfen den Unterschied.

  195. Wird schwer. Gutes Spiel bis jetzt. Hoffen wir mal auf etwas mehr Abschlussglück.

  196. Wir sind Eintracht Frankfurt und gewinnen das Spiel mit 1:2. Ist das klar!

  197. @202
    Genau mein Reden.

  198. Russ nach Ecke plus Mechico aus der Distanz. So gehts.

  199. ZITAT:
    „Blöd. Mit ein wenig mehr Verve, es sei dieser Ausdruck erlaubt, steht es hier 1:2. Ich würde Haller für Chandler bringen und auf 442 umstellen.“

    Haller für Chandler evtl. später. Sonst wäre unsere linke Seite zu sehr offen, glaube ich.

  200. ZITAT:
    „@194
    Max Kruse ist wieder fit, das macht bei den Fischköpfen den Unterschied.“

    Nein, wenn Da Costa nicht mit Eiersuchen unterwegs gewesen, passiert gar nichts.

  201. Kann man Stadien eigentlich so bauen, dass die Lichtverhältnisse zu den üblichen Anstoßzeiten ein vernünftiges TV-Bild erlauben?

  202. Fabian wieder auswechseln sollte in Erwägung gezogen werden.

  203. Geiles Ding!

  204. Jovic ist ein KNIPSER, wie er im Buch steht. Klasse.

  205. Was ein geiles Teil…

  206. Jaaa,Tor des Jahres.

  207. ZITAT:
    „Fabian wieder auswechseln sollte in Erwägung gezogen werden.“

    Du hast ein gutes Auge für unsere Spieler!

  208. 12 Millionen – lächerlich !

  209. ZITAT:
    „Fabian wieder auswechseln sollte in Erwägung gezogen werden.“

    Nein.

  210. Bitte ganz schnell Jovic kaufen!

  211. ZITAT:
    „12 Millionen – lächerlich !“

    Genau!

  212. Geht zur Gänze auf Jovic

  213. Hammer! Tor des Jahrhunderts (von der Entstehung her).

  214. Ok. Das Tor war wirklich gut gespielt. Sauber.

  215. Jovic der Knipser. Das wär’s gewesen.

  216. Maaaaaaaannnnn. Wer wollte da Fabian auswechseln???

  217. Mist ! Den muss er leider machen.

  218. Der Prinz macht einfach klasse

  219. ZITAT:
    „Maaaaaaaannnnn. Wer wollte da Fabian auswechseln???“

    Partyschreck

  220. Jetzt macht mal halblang. Für das Tor kann Fabian nicht viel und wie er über den Platz getrabt ist, war wirklich nicht schön. Aber ich irre mich natürlich gerne.

  221. Am meisten gönn ich dem Kruse eine Niederlage.

  222. Gutes Spiel vom Fipsi bislang. Kann man naut saache.

  223. ZITAT:
    „Gutes Spiel vom Fipsi bislang. Kann man naut saache.“

    Fipsi ist genau wer?

  224. Ich lege mich fest- Da Costa ist ne Rübe.

  225. Chandler/Tawatha Wechsel verstehe ich jetzt nicht

  226. Hradis Abschläge sind Katastrophe. Muss auch ma gesagt werden.

  227. Der Bayerntrainer bringt Tawatha?

  228. Klingt doch fast wie Alaba.

  229. ZITAT:
    „Hradis Abschläge sind Katastrophe. Muss auch ma gesagt werden.“

    Ich werde ihm nicht nachtrauern.

  230. ZITAT:
    „Chandler/Tawatha Wechsel verstehe ich jetzt nicht“

    Kann man doch mal machen. Vlt. setzt er sich mal links durch wie im Hinspiel. Flanke auf den noch einzuwechselnden Haller.

  231. Uiuiui. Tawatha links und Da Costa rechts bietet doch einiges an Gefahrenpotential. Finde ich.

  232. Hat dieser Boateng eigentlich noch Brüder, die man verpflichten könnte?

  233. Genau für sowas liebe ich den Maggo Russ. Klare Kante.

  234. ZITAT:
    „Genau für sowas liebe ich den Maggo Russ. Klare Kante.“

    Er macht ein gutes Spiel.

  235. Ich bleibe dabei. Ein gutes Fußballspiel, und jetzt hofft jeder auf den „Lucky Punch“.

  236. Belfodil tritt nach allem was sich bewegt.

  237. Noch zwei Tore der Eintracht würden dem Spiel (und meinen Nerven) gut tun.

  238. Guter Schiedsrichter für uns.

  239. ZITAT:
    „Belfodil tritt nach allem was sich bewegt.“

    Das ist der Bremer Rebic.

  240. Unsere Dauersinger nerven auswärts genauso wie daheim.

  241. ZITAT:
    „Hat dieser Boateng eigentlich noch Brüder, die man verpflichten könnte?“

    Den trainiert der Nico nächste Saison ;-)

  242. @248
    Unser darf das….

  243. DC muss das Ding zurücklegen.

  244. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hradis Abschläge sind Katastrophe. Muss auch ma gesagt werden.“

    Ich werde ihm nicht nachtrauern.“

    Nope!

  245. Jacht den fott!

  246. Die Spinne hats verkackt!

  247. Hradi RAUS RAUS RAUS.

  248. Danke für nix Lukas.

  249. Tor des Jahrzehnts

  250. Hradecky was ne Lusche, kostet uns die CL

  251. Oh. Lukas
    Da gibt’s keine Entschuldigung. Den hat jeder Kreisklassetorwart. Ohne worte!

  252. Jetzt bleibt er doch.

  253. Das gibt ne Extraprämie für eine schöne Parade.

  254. Gute Koproduktion von Abraham und Hrádecký . :-((

  255. Zurück auf dem Boden.

  256. Da labert der Sky Reporter von Internationaler Klasse
    Von dem Fliegenfänger.

  257. Parodie nicht Parade

  258. Ich bleibe dabei, Fabian ist eine einzige Katastrophe.

  259. Stendera ist zu langsam?
    Da bin ich doch froh das wir solche Raketen wie de Guzman und Fabian haben..:-D

  260. Wird eng mit diesem Europa.

  261. Hat schon einer geschrieben “ was hat der uns schon Punkte gerettet “ nicht , na dann wird es aber Zeit.

  262. ZITAT:
    „Ich bleibe dabei, Fabian ist eine einzige Katastrophe.“

    Er fällt nicht immer positiv auf. Aber Katastrophe ist zu hart, finde ich.

  263. Links hinten könnten wir gut etwas mehr Qualität vertragen

  264. ZITAT:
    „Links hinten könnten wir gut etwas mehr Qualität vertragen“

    Sag ich schon seit Jahren.

  265. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich bleibe dabei, Fabian ist eine einzige Katastrophe.“

    Er fällt nicht immer positiv auf. Aber Katastrophe ist zu hart, finde ich.“

    Bin schleißlich für meine erste Bemerkung verhöhnt worden. Da erlaube ich mir etwas zu übertreiben.

  266. Was nen Freistoß. Trick 17 mit Selbstüberlistung.

  267. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich bleibe dabei, Fabian ist eine einzige Katastrophe.“

    Er fällt nicht immer positiv auf. Aber Katastrophe ist zu hart, finde ich.“

    Bin schleißlich für meine erste Bemerkung verhöhnt worden. Da erlaube ich mir etwas zu übertreiben.“

    OK.

  268. AMG einwechseln

  269. Schade, es unterschätzt uns keiner mehr

  270. Man hätte natürlich auch Junozovic etwas unter Druck setzen können bei der Rückwärtsbewegung. Alles an Lukas festzumachen, ist natürlich einfacher.

  271. ZITAT:
    „Wird eng mit diesem Europa.“

    Ich mag sowieso keine EL, gegen irgendwelche Stümpermannschaften aus dem Kaukasus will doch keiner spielen…

  272. ….aber gegen dieses Scheiß Bremen will ich auch nicht verlieren.

  273. Das ist bitter. Ich wollte gerade schreiben, dass dieses Spiel keinen Sieger verdient hat, und dann helfen Pleiten, Pech und Pannen dem „kleinen General“, als den ich Kohfeldt bezeichnen möchte, auf die Siegerstraße. So sad.

  274. Naja war nicht schlecht für die Bremer in HZ2 mit der Sonne zu spielen.

    Rebic die Kampfsau hat echt gefehlt.

  275. weiss gar nicht was ihr habt, Lukas passt doch 1A zu Dortmund.

  276. Alle Gegner sind Scheiß. Immer.

  277. Wolf braucht dringend Pause

  278. ZITAT:
    „….aber gegen dieses Scheiß Bremen will ich auch nicht verlieren.“

    Unser 2:1 im Hinspiel war auch relativ glücklich.

  279. Waere, waere Fahradkette

  280. Kann diese skyschwätzer nicht einfach die Klappe halten?

  281. ZITAT:
    „Alles an Lukas festzumachen, ist natürlich einfacher.“

    Egal, ob alles oder nur ein wenig. Den muss er haben. Und mir ist egal, ob er Ansprüche selbst stellt, sein Vater oder sein Labrador, angesichts selbiger erst recht. .

  282. Gleicht hat sich halt aus. Im Hinspiel schien uns die Sonne noch aus dem Allerwertesten. Ist halt inzwischen vorbei.

  283. Momentum – verzweifelt gesucht.
    Habe, wie schon gesagt, das Gefühl, dass wir das noch häufiger denken werden in den nächsten Spielen.

  284. Es gibt Floskeln, die kann ich nicht ab:
    „Punkt wäre verdient gewesen“ ist so eine. MIST!

  285. Frustbier. Jetzt.

  286. Geht jetzt Kohlfeld zu Bayern? Oder der Nagelsdings?

  287. Verdiente-Niederlage-Wumms

  288. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Meine Fresse.

  289. ZITAT:
    „Tja“

    Nächste Woche ist wichtig.

  290. Glück, Pech, Sonne, Wetter, alles egal: wennde dieses Europa willst, musste da punkten. Wie auch in Augsburg und in Stuttgart. Ist nicht, ist halt so. Lebbe geht weidä.

  291. Der Skyschwätzer ist schuld!

  292. Nach vorne schauen und irgendwas abputzen. Hoffenheim sind sichere 3 Punkte.

  293. Ach Menno. So eine Sch……..

  294. der überhebliche Finne soll sich verpissen

  295. Austrudeln lassen. 45 Punkte reichen.

  296. ZITAT:
    „Hradis Abschläge sind Katastrophe. Muss auch ma gesagt werden.“

    Zu diesem Zeitpunkt habe ich mich gefragt, hat der Finne heute seine Tage, weil der so scheiße im Aufbau spielt. Die Antwort hat dann ja später gegeben.
    Grrrr.

  297. Nächste Woche hauen wir die kleinen Pisser weg.

  298. Was eine bittere Niederlage

  299. Ich hoffe mal das Russ nix ernstes hat…sonst wird es eng mit Verteidigern.
    Nächste Woche einen Dreier in „United Colors“ Trikots, 6 Punkte Spiel, Wichtig…

  300. Jetzt Hoppelheim und dann sehen wir weiter.
    Ist eh alles Training für Schlacke!

  301. ZITAT:
    „Oh. Lukas
    Da gibt’s keine Entschuldigung. Den hat jeder Kreisklassetorwart. Ohne worte!“

    Leider ist das so. Inzwischen hoffe ich, dass man schon eine Alternative hat und ihn gehen lässt.

  302. ZITAT:
    „der überhebliche Finne soll sich verpissen“

    Frohe Ostern, Du _epp.

  303. ZITAT:
    „Nächste Woche hauen wir die kleinen Pisser weg.“

    Das glaube ich nicht. Zu viele Nackenschläge in letzter Zeit.

  304. ZITAT:
    „Glück, Pech, Sonne, Wetter, alles egal: wennde dieses Europa willst, musste da punkten. Wie auch in Augsburg und in Stuttgart. Ist nicht, ist halt so. Lebbe geht weidä.“

    also wollen unsere „dieses Europa“ nicht oder wie soll man das verstehen ? Dass jede Auswärtsniederlage ihre eigene Geschichte hatte und die Bremer heute nicht wissen wie sie die 3 Punkte bekommen haben seh dann wohl nur ich so. Heute kann man nicht mit Augsburg oder Stuttgart vergleichen.

    Wenn man „dieses Europa“ will, muss man auch gegen Schalke, Leipzig und Gladbach punkten und das haben unsere gemacht. Immer leicht mit solchen Floskeln, Bremen ist ja jetzt auch nicht unbedingt Mainz oder Hamburg.

  305. Verchwörungtheorie gefällig? Hradecky hat halt keinen Bock von einem Verein wegzugehen, der in Europa spielt…

  306. Hradecky kostet uns einen Punkt nach dem anderen.

  307. ZITAT:
    „Nächste Woche hauen wir die kleinen Pisser weg.“

    Da habe ich meine Bedenken. Die haben ihr Momentum.

  308. „Untergeschätzt“ … sagt der Finne. Schade!

  309. ZITAT:
    „Glück, Pech, Sonne, Wetter, alles egal: wennde dieses Europa willst, musste da punkten. Wie auch in Augsburg und in Stuttgart. Ist nicht, ist halt so. Lebbe geht weidä.“

    Diesen Spruch (Lebbe…) von dir zu lesen, Stefan, hätte ich nicht erwartet.

  310. Zwei Siege gegen Hamburg und Hertha sollten für die EL reichen.
    Das würde ich im Moment aber auch sofort unterschreiben.

  311. Schauen wir mal, was sich Niko, Fredi und Bruno als Alternative für die 1 überlegt haben ….
    … und wo sich Lukas auf die Bank setzt!

  312. ZITAT:
    „Glück, Pech, Sonne, Wetter, alles egal: wennde dieses Europa willst, musste da punkten. Wie auch in Augsburg und in Stuttgart. Ist nicht, ist halt so. Lebbe geht weidä.“

    Klingt doof, is aber so. :-(

  313. Bremensieg geht auf ihren Torhüter, Eintrachtniederlage auf unseren.

  314. Wie kann man sich so ein doofes Tor einfangen?

  315. ZITAT:
    „Zu viele Nackenschläge in letzter Zeit.“

    Genau. Wir haben alle Heimspiele in der Rückrunde gewonnen. Leider gejt

  316. Der Niko stellt einfach Neuer ins Tor.

  317. Leider geht auswärts gerade gar nix.

  318. So Sonntagsspaziergang mit der Familie! Da kommt nach so einem Spiel echte Freude auf!

  319. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Zu viele Nackenschläge in letzter Zeit.“

    Genau. Wir haben alle Heimspiele in der Rückrunde gewonnen. Leider gejt“

    Ja, haben wir. Funktioniert aber meiner Meinung nach nicht unendlich. Lass mich aber gerne eines besseren belehren nächsten Sonntag.

  320. Kohlfeld nach München!

    Steht jetzt im Internet, also Fakt.
    Dankt mir nicht.

  321. Lukas sollte sich einfach mal entscheiden, ob er bleibt oder nicht.
    Dieses Rumgeeiere nervt nur noch.

  322. ZITAT:
    „Zwei Siege gegen Hamburg und Hertha sollten für die EL reichen.
    Das würde ich im Moment aber auch sofort unterschreiben.“

    Den 7. Platz halte ich aber für sehr gefährlich mit Blick auf die kommende Saison. Freiburg hat diese Saison lieber gleich in der ersten Qualifikationsrunde abgeschwenkt.

  323. Jo, Hradi hat den Punkt vermurkst, aber dann sollte auch Schluss sein mit dem Gemaule. Bitte nicht vergessen, wie viele Punkte er uns schon gerettet hat.

  324. Auf den siebten Platz kann man wirklich verzichten.

  325. Was für Verschwörungsfreunde: Hradi Gerüchte zu Leverkusen, Fehlgriff gegen Frankfurt hilft u.a. Leverkusen für Europa.. man könnte sich da gut was zusammenreimen

    Is natürlich Quatsch, aber es passt grad so schön

    Leistung und Ergebnis sind leider kein Aprilscherz, aber Irgendwie hab ichs erwartet, dass das Heute Nichts wird~

  326. Hradecky ist ein guter Torhüter (meistens :)), ich mag ihn wirklich, aber nach dem ganzen Hickhack sollte man jetzt endlich einen Schlussstrich ziehen, nach dem Patzer heute wird es Zeit, damit alle wissen woran sie sind.
    P.S. Ein Torhüter der angeblich 3 Mio EUR verdinen will(sein gutes Recht, wenn es ihm einer bezahlt) soll solche Fehler dann bitte wonders machen, für uns sollte er es dann nicht mehr Wert sein.

  327. `Symbolbild Bremen gegen Frankfurt´

    Mit zwei faulen Eiern sich selbst geschlagen, in der Tat….
    http://www.blog-g.de/wissenswe.....-bremen-4/

  328. Total unnötig und es nervt richtig.
    @320 Adlerjunge:
    +1

  329. Es geht los: „Danke, Medien und Scheissbayern für die Unruhe, die ihr reingebracht habt. Der Plan geht auf.“
    Warum ist es denn so schwer zu akzeptieren, dass man an einer Niederlage auch mal selbst schuld ist? Weil man es, so wie heute, ganz einfach vermasselt hat? Kommt halt vor.

  330. Ist eigentlich schon Mai ?

  331. Das war’s mit der CL. Ein Traum zerplatzt wie eine Seifenblase. Auswärts holen wir nicht einen Punkt mehr. Die Auswärtsmitfahrer können einem mal wieder
    leid tun. Aber was soll’s.

  332. Den möglichen 4. Platz absolut verkackt. Leider hatte der Watz recht.
    Grrrrr.

  333. Zum Spiel: Ständig auswärts zu verlieren… reicht nicht für Europa
    Zu Radi: So ein Ei zu fangen, passiert. Aber, hat ihm Kovac etwa gesagt, er möge seine Abschläge ständig ins Seitenaus dreschen???

  334. Da war sei wieder, meine Diva.

  335. ZITAT:
    „… Auswärts holen wir nicht einen Punkt mehr…..“

    Hattest du das nicht auch schon für die Heimspiele in der Hinrunde prognostiziert?

  336. Hoffentlich machen es wenigstens unsere Nachbarn besser.

  337. ZITAT:
    „Total unnötig und es nervt richtig.
    @320 Adlerjunge:
    +1“

    Warum +1? Weil man etwas so offensichtlich falsch verstehen kann?

  338. So kurz vor dem dämlichen Gegentor dachte ich noch so bei mir, dass die Bundesliga jetzt echt nicht so schlecht ist. Ich fand das Spiel wirklich gut und hatte schon jovial in das Unentschieden eingewilligt.

    Bremen wirklich erstaunlich reif.

    Ich glaube fast, dem Chandler tut man dauerhaft auf der linken Seite keinen gefallen. Zumal da Coste rechts wenig sicher wirkte. Schade, dass Willems nicht zu funktionieren scheint.

    Was ich als Taktikanalphabet nicht verstehe: Warum hatte Bremen in zu vielen Situationen auf unseren Flügeln personelles Übergewicht?

  339. Wir gewinnen bei den Bayern, die schenken nach dem Gewinn der Meisterschaft doch alles ab und den Gefallen können Sie ihrem neuen Trainer doch tun.

  340. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Total unnötig und es nervt richtig.
    @320 Adlerjunge:
    +1“

    Warum +1? Weil man etwas so offensichtlich falsch verstehen kann?“

    erleuchte mich gerne, wenn ich da was falsch verstanden habe.

  341. Platz 7 droht massiv, wenn ich das so überschlage.

  342. Bremen hat das heute gut gemacht und Glück gehabt.
    Wir nicht. Blöd.
    Ferdisch.

  343. ZITAT:
    „Platz 7 droht massiv, wenn ich das so überschlage.“

    Befürchte ich auch. Denkbar schlecht.

  344. ZITAT:
    „Jo, Hradi hat den Punkt vermurkst, aber dann sollte auch Schluss sein mit dem Gemaule. Bitte nicht vergessen, wie viele Punkte er uns schon gerettet hat.“

    Da möchte ich mich anschließen. Die Abschläge am Anfang waren richtig scheiße, aber da war die ganze Mannschaft noch im „warming“ Insgesamt aber leider oft „nikolovesk“.

  345. Ich würde mir wünschen, dass jetzt schnell klare Verhältnisse herschen. Sollten Kovac und Hradecky gehen, dann wäre es gut wenn beide jetzt damit rausrücken, damit ruhe ist. Das ist jedenfalls besser als bis zum Saisonende rumzueieren.

  346. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Nächste Woche hauen wir die kleinen Pisser weg.“

    Das glaube ich nicht. Zu viele Nackenschläge in letzter Zeit.“

    Das ist der Punkt. Vor allem der BVB aber wie es aussieht auch Lev sind wenig souverän. Zudem hoffe ich ja noch immer auf ein Ende des Schalker Spielglücks.
    Wie es allerdings momentan bei uns läuft, kann man die dann doch fehlende Klasse im Schlussspurt als blöderweise entscheidendes Element befürchten.

    Bis spätestens Mittwoch werde ich mir allerdings die aufgrund der beteiligen Formkurven fällige Niederlage gegen den kleinen Pisser mittels des eintrachttypischen Scheiß-Voraussetzungs-Paradoxums in einen Heimsieg schönreden.

  347. Und jetzt das Gleiche in arm. Mainz vs. Gladbach.

  348. Hradecky ist doch völlig egal. Sein Vertrag läuft aus, fertig. Also geht er, stand heute, stand seit Beginn der Saison. Ich glaube nicht, dass das oder die Bayern-Diskussion irgendwas mit der Niederlage heute zu tun haben.

  349. Die Werbung für mich hier:

    Ich habe 23 kg runter – Maite Kelly schockt Fans

    … und ich dachte immer deren Musik wäre schon grässlich genug …

  350. ZITAT:
    „Bis spätestens Mittwoch werde ich mir allerdings die aufgrund der beteiligen Formkurven fällige Niederlage gegen den kleinen Pisser mittels des eintrachttypischen Scheiß-Voraussetzungs-Paradoxums in einen Heimsieg schönreden.“

    Klar. Machen wir ja alle.

  351. Und ich bin beim Adlerjungen, die wollen nach Europa,natürlich.
    Aber heute war was ganz anderes, als gegen Augsburg und Stuttgart.
    Trotzdem Sch…!

  352. ZITAT:
    „Hradecky ist doch völlig egal. Sein Vertrag läuft aus, fertig. Also geht er, stand heute, stand seit Beginn der Saison. Ich glaube nicht, dass das oder die Bayern-Diskussion irgendwas mit der Niederlage heute zu tun haben.“

    Hat sie auch nicht. Aber je mehr darüber diskutiert wird, desto mehr unruhe kommt rein. Sind ja noch ein paar Wochen.

  353. Sagen wirs mal so:
    Hätte Bremen das zwoeins durch ein über alle Zweifel erhabenes Distanzklotz von z.B. Kruse erzielt, wäre der Schmerz nur halb so groß gewesen.

  354. @369

    Was hat sich zu Radi‘s Situation um Weihnachten rum verändert?
    Dass er sich heute eine Gurke gefangen hat?
    Dass er geht wissen wir seit Beginn der Runde! Und?
    Die Mannschaft weiß das auch, ganz sicher ….

  355. Logisch wollen sie nach Europa. Und auch logisch war das heute ein anderes Spiel. Ich sage nur, dass wenn man nach Europa will (wovon ich ausgehe), man in einem dieser Spiele Punkten sollte. Oder in zweien. Oder in dreien. Das ist alles. Wo unterstelle ich denn jemanden, dass er keinen Erfolg will? Ich sage nur, dass man die Punkte braucht. Weil ich der Meinung bin, dass nicht alles zuhause gewonnen wird.

  356. ZITAT:
    „Hradecky ist doch völlig egal. Sein Vertrag läuft aus, fertig. Also geht er, stand heute, stand seit Beginn der Saison. Ich glaube nicht, dass das oder die Bayern-Diskussion irgendwas mit der Niederlage heute zu tun haben.“

    Ich muss dem Stefan schon wieder rechtgeben. What a day! Die Mannschaft hat völlig unbeeindruckt von Gerüchten sehr ordentlich gespielt und verloren. Punkt.

  357. Platz 7 dürfte das Dümmste sein, was uns passieren kann. Nochmal zu heute. In keiner Phase des Spiels hatte ich das Gefühl wir könnten gewinnen. Ganz im Gegenteil. Uns ist auswärts mittlerweile die Siegermentalität abhanden gekommen. Warum auch immer. Jetzt kommen auch noch Verletzte hinzu. Schade schade schade. Eine absolute Jahrhundertchance verpasst. Kovac dürfte es ja mittlerweile egal sein.

  358. So ein Blödsinn. Einen Scheiß ist das Kovac egal.

  359. ZITAT:
    „Logisch wollen sie nach Europa. Und auch logisch war das heute ein anderes Spiel. Ich sage nur, dass wenn man nach Europa will (wovon ich ausgehe), man in einem dieser Spiele Punkten sollte. Oder in zweien. Oder in dreien. Das ist alles. Wo unterstelle ich denn jemanden, dass er keinen Erfolg will? Ich sage nur, dass man die Punkte braucht. Weil ich der Meinung bin, dass nicht alles zuhause gewonnen wird.“

    Dann verstehen wir uns ja. Das ist halt das Blöde, dass zum Fussball immer 2 Teams gehören und es mit einer Niederlage für Bremen heute auch noch nach unten hätte eng werden können. Trotzdem wissen sie nicht, wie sie gewonnen haben – genauso wie wir nicht wissen wie wir verlieren konnten.

    Und dennoch kann man eben, wenn man nicht Bauern München heißt, alles Spiele gewinnen und so kommt es dann eben, dass man gegen Schalke, Gladbach, Leipzig und Dortmund punktet, nur um dann gegen Augsburg, Stuttgart oder Bremen Federn zu lassen.

    Für mich hatte es sich eben so angehört nach dem Motto unsere hätten nicht gewinnen wollen und das seh ich nicht so, das sah ich weder in Dortmund, noch heute in Bremen so.

    Und trotzdem widerspreche ich dir bei einem Fakt: Zuhause wird eben wohl alles gewonnen, erst gegen die Hopps, dann gegen die Berliner und am Ende machen wir Platz 4 gegen den HSV klar. ;-)

  360. Was Kovac angeht, denke ich übrigens wirklich, dass er weg ist. Da haben jetzt doch „für gewöhnlich gut informierte Kreise“ sehr laut trompetet.

  361. *kaufe ein nicht und streiche ein s

  362. Schade.
    Unnötige Niederlage trotz ganz vernünftigem Spiel.
    Ja, irgendwie ein Spiegelbild des Hinspiels.
    Und ja, mit Verträgen oder Wechseln im Sommer hatte das nichts zu tun.
    CL hat sich dann wohl erledigt, EL nicht.
    Und nochmal ja, Platz 7 ist irgendwie Scheiße, aber besser als Platz 9.
    Geht ja auch um Fernsehgeld…

  363. Bis zu diesem blöden Selbstei habe ich mir gedacht, dass es eher wir sind, die als 2:1-Sieger vom Platz gehen werden. Das war doch kein schlechtes Spiel der Unserern. Ruhig bis dahin, selbstbewusst und oft äußerst gefährlich vor dem Bremer Tor. Dann kam Hradis Ostergeschenk. So eine verfluchte Scheiße.

  364. Dann sind wir uns ja einig,Stefan:-)
    Und wir auch Adlerjunge:-)

  365. @374
    Zu ‚das Dümmste‘ würde ich Deinen Kommentar eher zählen, als Platz 7!
    Hätte vor der Saison einer gesagt, die Eintracht spielt um Europa, Du wärst doch der erste gewesen, der ihm den Vogel gezeigt hätte.

  366. Ich finde Platz 7 ja auch scheiße, aber der Abstieg ist leider nicht mehr drin.

  367. ZITAT:
    „Schade.
    Unnötige Niederlage trotz ganz vernünftigem Spiel.
    Ja, irgendwie ein Spiegelbild des Hinspiels.
    Und ja, mit Verträgen oder Wechseln im Sommer hatte das nichts zu tun.
    CL hat sich dann wohl erledigt, EL nicht.
    Und nochmal ja, Platz 7 ist irgendwie Scheiße, aber besser als Platz 9.
    Geht ja auch um Fernsehgeld…“

    *Hust* 1 Punkt auf Platz 4 *Hust*

    Weder die CL, noch die EL oder Platz 8 haben sich erledigt. So ärgerlich die Niederlage auch war, wir haben alles selbst in der Hand und bisher nach jeder Niederlage, egal wie sie zustande kam, eine Reaktion gezeigt.

    War doch nich so schlecht heute, viele gute Kombinationen und Chancen, das hätte auch 2:1 für uns ausgehen können und keiner hätte sich beschweren können und wie schon geschrieben: Bremen ist nicht Mainz oder Hamburg, da werden noch andere Federn lassen.

  368. Wenn du Tawatha und Falette einwechseln musst, dann geht halt auch Qualität verloren.

  369. Und nochwas: Klar werde ich lieber 4. als 7., aber Platz 7 gibt uns eben auch die Chance auf etwas mehr Geld als Platz 8 oder 9. Und wenn man richtig dosiert und einen breiten Kader, dazu vielleicht noch etwas Losglück hat, muss es jetzt auch nicht der riesige Nachteil sein, von dem immer gesprochen wird. Wenn wir uns am Ende für Europa qualifizieren, eine gute Gruppe mit geilen Fahrten bekommen und in der Liga in den Top10 bleiben, geht die Entwicklung weiter und ich denke das wird weiterhin unter Kovac passieren, egal was die Loddars und Bildzeitungen dieser Welt angeblich hören wollen.

  370. Adlerjunge ich hab dich zu schnell gelobt.
    Gegen den kleinen Pisser wird es sauschwer und dann gehts nach Lev.
    Der Punkt heut hät gut getan.
    Wäre,wäre…

  371. Nur noch eins von mir zum Niko.
    Offiziell ist noch gar nix, aber gerade das ist ja dann prima Stoff für Sportjournalisten.
    Und sollten die Bayern nun tatsächlich rufen, wird sich ein guter Trainer (Niko ist das unzweifelhaft) schwerlich verweigern können. Auch wenn es uns nicht gefällt, ober sticht halt unter in desem Geschäft und die Eintracht ist in der Hackordnung Bundesliga noch ziemlich weit unten, weiter unten jedenfalls als der derzeitige Tabellenplatz.
    Egal, wo Niko’s Weg hinführt, ich wünsche ihm das Allerbeste.

  372. @385
    Äh ja, interessant! Die Zwei haben also zu einem Bruch im Spiel geführt und haben die Niederlage eingeleitet?

  373. 7.er ist Sch…!

  374. Dass Mascarell noch einmal fit wird, wäre das einzige, was mir derzeit noch einmal Hoffnung machen könnte.

  375. 7. und Pokalsieger! Wo ist das Problem?

    Wenn schon nicht Camp Nou ….

  376. Gibt es schon was zu Rebic‘s Verletzung?

  377. ZITAT:
    „@385
    Äh ja, interessant! Die Zwei haben also zu einem Bruch im Spiel geführt und haben die Niederlage eingeleitet?“

    So nicht, aber die Aussage finde ich ausnahmsweise nicht kernverkehrt. Und Fabian für Rebic war bei aller Liebe auch kein gleichwertiger Ersatz.

  378. ZITAT:
    „… Hätte Bremen das zwoeins … „
    Hätte der BVB nicht das dreizwo …
    Hätte, hätte, Viererkette.
    Die 2 verlorenen Punkte in Dortmund („zu grün“, „zu dumm“, „zu unerfahren“) passen zu den 2 heute verschenkten Punkten (zu dabbisch) in Bremen. Schwupps, fehlen schon 4 Punkte für Europa.
    Und in Dortmund war es (für mich!) ein größerer Aua-Effekt. Mag mich ja täuschen, aber dieser last-Minute-KO scheint bei Auswärtsspielen vielleicht die ehemals auch auswärts breite Brust geschrumpft zu haben, auch wenn sich das nicht an den Ergebnissen ablesen lässt.

  379. Jesses, seid ihr angefressen…
    Das war doch kein schlechtes Spiel, Bremen war ein glücklicher aber keine unverdienter Sieger.
    Nach vorne geht halt weiterhin zu wenig. Fabian ist unendlich langsam und de Guzman nähert sich nach kurzem Zwischenhoch seiner Vorrunden Form. Ich würde mir Chancen für Barkok und Stendera wünschen. Die Frage ist zudem was mit Rebic und Russ ist…

  380. @394

    Falette sehe ich mindestens auf Augenhöhe mit dem Maggo und Chandler war heute auch nicht die ?.
    Fabián, noch vor ein paar Wochen als Heilsbringer sehnsüchtig zurück erwartet, braucht nach Monaten ohne Fußball Spielpraxis, sonst wird er im Saisonendspurt nicht helfen können.
    Tawatha braucht diese Spielpraxis ebenfalls und ich denke, dieser Spieler wird von vielen unterschätzt.
    Qualität ist eben auch relativ und liegt oft im Auge des Betrachters und der Qualitätsverlust nach den Auswechslungen von Chandler und Russ blieb mir heute verborgen!

    E

  381. Wenn die Bauern mit ihren Scheinen wedeln, wiedersteht praktisch keiner. Auch kein Vorwurf deswegen an den Umworbenen.
    Trotzdem stinken mir diese Roten. Weil sie den deutschen Mannschaften alles wegkaufen, was man auch nur einigermaßen gebrauchen kann, diese Säcke.

  382. ZITAT:
    „Dass Mascarell noch einmal fit wird, wäre das einzige, was mir derzeit noch einmal Hoffnung machen könnte.“

    Das dachte ich mir auch die ganze Zeit. Aber der wird noch drei Wochen brauchen und dann ist es zu spät.

  383. Wir haben zwei Tore gemacht und Bremen nur eins, warum fühlt sich das Ergebnis nur so beschissen an?

  384. Ob wir Fünfter, Sechster oder Siebter werden, ist am Ende doch scheißegal.
    Da wir verdammt nochmal den Pokal gewinnen.

  385. Ich habe eben die Gurke gesehen, die der Hradi durchgelassen hat. Meine Fresse, das war nicht mal Kreisklasse.

  386. Noch ein Wort zu Kovac. Wenn er zu Bayern gehen sollte, werde ich ihm das keine Sekunde übelnehmen, denn das „window of opportunity“ könnte schon bald wieder dauerhaft geschlossen sein. Und ehrlich gesagt fällt mir auch für den FCB gerade kein Besserer ein.

  387. Hut ab, vor denen, die hier schon wieder sachlich sein können – ernst gemeint.

    Ich bin aufgrund des Spielverlaufs extrem gefrustet und muss mir das heute vermutlich schön saufen.

  388. Das ist ja dass, was ich nicht kapiere: Niemand nimmt Kovac übel, wenn er ginge. Aber alle Welt schimpft auf die Bayern, dass sie Leute holen. Dabei könnten die Umworbenen ganz einfach sagen, dass sie nicht wollen. So wie Tuchel zum Beispiel.

  389. Der Qualitätsverlust war einfach, dass Haller und Barkok keine Chance mehr kriegen konnten.

  390. Die brauchen doch einen, der schon dreimal die CL gewonnen hat. Nicht so einen Newcomer.

  391. Watz, wenn morgen die Bild zu dir kommt und dir das vierfache Gehalt für den gleichen Job anbietet, sagst du dann nein?

  392. Ich warte ja noch darauf, dass die Bayern nicht mit Ribery verlängern, weil sie auf Rebic setzen.

  393. Für mich würde die Marke Kovac schon wertverlustig und das lässt mich auch glauben, dass er’s nicht macht.

  394. ZITAT:
    „Das ist ja dass, was ich nicht kapiere: Niemand nimmt Kovac übel, wenn er ginge. Aber alle Welt schimpft auf die Bayern, dass sie Leute holen. Dabei könnten die Umworbenen ganz einfach sagen, dass sie nicht wollen. So wie Tuchel zum Beispiel.“

    Siehste mal; und genau diese wundervollen Widersprüche erheben den Fußball über bloßes Entertainment Business.

  395. @407
    Genau, aber das wäre ja zu einfach.

  396. ZITAT:
    „Watz, wenn morgen die Bild zu dir kommt und dir das vierfache Gehalt für den gleichen Job anbietet, sagst du dann nein?“

    Nö. Aber würde deshalb jemand auf die BILD meckern? Abgesehen davon: wenn ich in meinem jetzigen Job Millionen machen würde, fiele es mir nicht schwer, so ein Angebot abzulehnen.

  397. ZITAT:
    „… Niemand nimmt Kovac übel, wenn er ginge. …“
    Abwarten.
    Noch mache ich mir keinen Kopp über ungelegte Eier. Auch an Ostern nicht.

  398. ZITAT:
    „Die 2 verlorenen Punkte in Dortmund („zu grün“, „zu dumm“, „zu unerfahren“) passen zu den 2 heute verschenkten Punkten (zu dabbisch) in Bremen. Schwupps, fehlen schon 4 Punkte für Europa.“

    Diese Rechnung kann einfach nicht stimmen.

  399. Wenn überhaupt, wechselt der Krieger zum Kölner Express.

  400. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Watz, wenn morgen die Bild zu dir kommt und dir das vierfache Gehalt für den gleichen Job anbietet, sagst du dann nein?“

    Nö. Aber würde deshalb jemand auf die BILD meckern?“

    Wenn die Leute dich vermissen würden schon.

  401. Noch ein Wort zu Kovac. Wenn er zu Bayern gehen sollte, werde ich ihm das keine Sekunde übelnehmen, denn das „window of opportunity“ könnte schon bald wieder dauerhaft geschlossen sein. Und ehrlich gesagt fällt mir auch für den FCB gerade kein Besserer ein.ZITAT:
    „Das ist ja dass, was ich nicht kapiere: Niemand nimmt Kovac übel, wenn er ginge. Aber alle Welt schimpft auf die Bayern, dass sie Leute holen. Dabei könnten die Umworbenen ganz einfach sagen, dass sie nicht wollen. So wie Tuchel zum Beispiel.“

    Na, das ist ja kein Heldentum von Tuchel, sondern die Aussicht auf die Beschäftigung bei einem Verein (ich weiß, man sollte besser „Club“ sagen), wo Arschlöcher eine reelle Chance haben.

  402. Niko geht…Robert übernimmt…Kovac ist Kovac.

  403. Nö. Aber würde deshalb jemand auf die BILD meckern?

    Aber mögen muss man die auch nicht.

  404. Also ich schimpfe nicht auf die Bayern, weil sie Kovac wollen. Ich kann die sogar verstehen. Ist ja auch ein super Trainer.

    Ich bin einfach traurig, wenn Kovac tatsächlich gehen sollte. Er ist einfach ein ungemein wichtiger Baustein des aktuellen Erfolgs.

    Ich glaube im Gegensatz zu manch anderem nicht, dass diese Saison tabellarisch eine einmalige Chance bietet. Weil wir mittlerweile Verantwortliche im Klub haben, die Stillstand hassen und nie zufrieden sind mit dem Status Quo. Deshalb glaube ich persönlich, dass Bobic für die weitere Entwicklung der SGE noch wichtiger als Kovac ist. Und habe Vertrauen, dass auch wieder ein guter Trainer gefunden würde. Gleichwohl muss ein guter Trainer noch lange nicht so zum Team passen bzw. funktionieren, wie dies bei Kovac der Fall ist. Die Gefahr ist da, auch eine Niete zu ziehen. Und wir wissen, wie fatal das auf dieser Position ist. Mit Kovac wäre die kommende Saison einfach viel berechenbarer.

  405. ZITAT:
    „Diese Rechnung kann einfach nicht stimmen.“

    Warum nicht?
    Mag ja sein, dass ich mich verrechne, aber 2 x 2 vergeigte Punkte (verloren statt unentschieden) ergeben bei mir 4. Die fehlen jetzt und logisch auch in der Endabrechnung.

  406. ZITAT:
    „Niko geht…Robert übernimmt…Kovac ist Kovac.“

    Wenn Niko geht, folgt ihm Robert ganz sicher.

  407. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Diese Rechnung kann einfach nicht stimmen.“

    Warum nicht?
    Mag ja sein, dass ich mich verrechne, aber 2 x 2 vergeigte Punkte (verloren statt unentschieden) ergeben bei mir 4. Die fehlen jetzt und logisch auch in der Endabrechnung.“

    Für Unentschieden gab es schon immer nur einen Punkt.

  408. Hat sich eigentlich der Freddi schon zu Wort gemeldet? Der wusste doch schon vor Wochen wer Trainer bei den Bayern wird.

  409. Ach so @407 Stefan. Wie Du vielleicht weißt, gehöre ich nicht zu den Leuten, die die haifischartige Einkaufspolitik der Bayern kritisieren. Sind ja global auch nur noch kleine Fische. Mitleid. April.

  410. ZITAT:
    „Hat sich eigentlich der Freddi schon zu Wort gemeldet? Der wusste doch schon vor Wochen wer Trainer bei den Bayern wird.“

    Er meinte vorhin im Sky Interview, dass es zum damaligen Zeitpunkt Tuchel war, der dann aber halt doch abgesagt hat.

  411. @424
    Sehr richtig was du da beschreibst.

  412. Den Namen Tuchel hat Bobic net igenannt.
    Und den Laber Arsch Loddar gedeckelt.Guter Auftritt von Bobic direkt nach der unnötigen Niederlage.

  413. ZITAT:
    „Den Namen Tuchel hat Bobic net igenannt.
    Und den Laber Arsch Loddar gedeckelt.Guter Auftritt von Bobic direkt nach der unnötigen Niederlage.“

    Wasserziehr hat den Namen Tuchel genannt und Bobic ihn im Grunde bestätigt.
    Der Name ist auch egal, weil Bobic zugegeben ist, dass der Name von damals nicht mehr aktuell ist.

  414. ZITAT:
    „Für Unentschieden gab es schon immer nur einen Punkt.“

    Stimmt.
    Ich und Mathe – zwei ferne Planeten ;-)

  415. Die 05er haben keine Durchschlagskraft. Viele Tore machen die in dieser Saison nicht mehr.

  416. ZITAT:
    „@374
    Zu ‚das Dümmste‘ würde ich Deinen Kommentar eher zählen, als Platz 7!
    Hätte vor der Saison einer gesagt, die Eintracht spielt um Europa, Du wärst doch der erste gewesen, der ihm den Vogel gezeigt hätte.“

    Begreift hier eigentlich keiner, welche Jahrhundertchance uns gerade durch die Lappen geht. Einnahmen in Höhe von 30 Millionen Euro durch eine blosse Teilnahme an der Champions League. Diese Chance kriegen wir in 30 Jahren nicht mehr. Mann Mann Mann. Vielleicht komme ich etwas unsachlich rüber, aber Leute nochmals: die CHAMPIONS League ist heute und in Dortmund verschenkt worden….

  417. München liegt 300 km näher an Salzburg als Frankfurt. Den Rest erledigt dann Frau Kovac, wenn die Bayern anrufen. Familie Robert Kovac muss mitumziehen. So ist das halt im zweiten Glied. Mein Vater sagt immer, so Niederlagen wie in Stuttgart und heute in Bremen machen, dass der Kovac hier nicht dauerhaft bleiben wird. Solche Niederlagen ärgern ihn viel zu sehr.

    WIr haben jetzt in Dortmund und Bremen je einen Punkt verdaddelt. Die machen am Ende den Unterschied, wenn andere Mannschaften konstanter spielen. Hiervon gehe ich vor allem bei den Dosen aus. Wir können nur Glück haben, wenn Lev und Do mitwackeln. Noch ist nichts gewonnen. Aber auch nicht verloren.

    Ich hatte das Gefühl, dass Bremen gerade auf die schlechten Abschläge von Hradecky gewartet haben. Vielen hier im Block haben das Problem ja schon beschrieben. Ansonsten fand ich das Spiel, gesehen nach Abgang Schwiegereltern ca. ab Minute 25 nicht so schlecht. Der Prince wirkte nicht so spritzig. Fabian kann noch nicht so wie er will. Habe ihn aber nicht schlecht gesehen und mir gedacht, wir können für Rebic Fabian bringen. letztes Jahr undenkbar. Chandler hat geschwächelt. Hat der Schnupfen oder sich in den ersten 25 Minuten verausgabt. Klasse habe ich wieder De Guzmann gesehen. Auch Hase nach vorne. Agiler AHler.

    Russ hoffentlich nicht verletzt. Die CL habe i c h abgeschrieben. Hoffentlich verzocken wir nicht auch die EL.

  418. Hoffenheim ist das absolute Big Point Spiel um Europa.

    Sieg: 6 Punkte Vorsprung.
    Niederlage: Platz 7.

    Unentschieden können wir eh nicht mehr.

  419. warum wird laut kicker das Eigentor Abraham zugeschrieben? Ich dachte Hradecky hat den Ball ins Tor befördert?

  420. ZITAT:
    „warum wird laut kicker das Eigentor Abraham zugeschrieben? Ich dachte Hradecky hat den Ball ins Tor befördert?“

    Er hat ihn sich ja nicht selbst Reingebot, sondern durchrutschen lassen.

  421. Reingebot. Sehr geil. Sollte aber reingeboxt heißen.

  422. ZITAT:
    WIr haben Die Mannschaft hat jetzt in Dortmund und Bremen je einen Punkt verdaddelt. Die machen am Ende den Unterschied, wenn andere Mannschaften konstanter spielen. „

    Und beide Male war der Supertorwart, dem es wahrscheinlich auch relativ egal ist wo die Mannschaft nächstes Jahr spielt, mit ein Ausgangspunkt.
    Er ist sicher kein Fliegenfänger, aber die Wackler haben sich gemehrt — genauso wie er kaum noch besser geworden ist (was man ja auch erwarten / erhoffen könnte).
    Das nervt.

  423. Das dem Hradi egal ist, wie die Eintracht abschneidet, kann ich mir absolut nicht vorstellen.

  424. ZITAT:
    „… Gegen Hoffenheim dürfte Ante Rebic jedoch mit ziemlicher Sicherheit ausfallen. Der bis dahin starke Kroate hat sich in Bremen vermutlich einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zugezogen. …“
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1478110-0

    Gute Besserung.
    (Anm.: Ist das Einzige, was mir dazu ohne derbes Fluchen einfällt)

  425. „Wir haben alle Heimspiele in der Rückrunde gewonnen.“
    „Ja, haben wir.“

    Nein. Gegen Freiburg 1:1.

  426. Wo treibt sich eigentlich der Namensimitator des Hertha und HSV-Linksaußen Gründel rum?

  427. im Interviewe eben hat es es ja schon wieder gesagt,(Fragen sie die Bayern) wenn er bleiben würde dann könnte er es sagen, also er ist weg.

  428. Um mal ein bisschen was positives zu schreiben. Werder ist nicht so schlecht drauf im Augenblick, trotzdem haben wir die bis auf 2-3 Situationen beherrscht und fußballerisch sieht das bei uns schon sehr gepflegt aus. Vor allem Jovic ist eine Granate. Einen vernünftigen Torwart, die Aussenverteidiger verstärken und einen soliden Trainer und wir dürften auch nächsten Saison ordentlich unterwegs sein.

  429. @449

    Sehe ich auch so. Punktuelle Verstärkungen würde ich auch noch im defensiven Mittelfeld, falls Mascarell geht, und ggf. in der Innenverteidigung erwarten.

    So eine Niederlage wie heute ist bitter und ein Schlag im Kampf um Europa, dennoch kann ich mich damit wesentlich besser abfinden als mit Darbietungen wie in Augsburg oder Stuttgart.

  430. Eben die Zusammenfassung gesehen. Muss sagen, dass der Pavlenka auch einige sehr, sehr gute Reaktionen hatte.

  431. Stehen wir tatsächlich am Ende dieser Saison wieder mit leeren Händen da? War wirklich dann alles umsonst? Was fehlt Kovac um auch mal einen „richtigen“ Erfolg zu erzielen? Frage für mich.

  432. @ Atilla

    wir haben auch in der Hinrunde viele Punkte wie gegen M05 und Werder mit Glück geholt und jetzt dreht sich das mal, aber die Spielweise ist eignetlich besser geworden.

    Kein Coach der Welt würde ein Angebot der bayertn ablehnen, Tuchel bekommt halt bei PSG mehr Geld oder bei Arsenal bzw Chelsea.

    Mich stört nur wir Kovac die Sache in der PK angenagen ist, da kann man andere Worte wählen. Hbe eben von einem bekannten gehört er hätte diesen Satz im Heimspiel wiederholt, das verstehe ich nicht.

  433. ZITAT:
    „Was fehlt Kovac um auch mal einen „richtigen“ Erfolg zu erzielen? Frage für mich.“

    Der Mann war deutscher Meister, Pokalsieger, Österreichischer Meister, Nationalspieler und Nationaltrainer.
    Was ist den für Dich ein „richtiger“ Erfolg?

  434. Schwer zu sagen. In der Vorsaison holen wir 30 Punkte in der Vorrunde. Am Ende waren es glaube ich mit Ach und Krach 43. Erfolg wäre Platz 6 gewesen. Pokalendspiel wurde leider verloren. Diese Saison verläuft recht ähnlich. Und wieder könnten wir aufgrund der chronischen Auswärtsschwäche mit leeren Händen dastehen. Also erfolglos.

  435. chronische Auswärtsschwäche ????

    die Punkte haben wir zu hause liegen lassen.

  436. ZITAT:
    „Um mal ein bisschen was positives zu schreiben. Werder ist nicht so schlecht drauf im Augenblick, trotzdem haben wir die bis auf 2-3 Situationen beherrscht und fußballerisch sieht das bei uns schon sehr gepflegt aus. Vor allem Jovic ist eine Granate. Einen vernünftigen Torwart, die Aussenverteidiger verstärken und einen soliden Trainer und wir dürften auch nächsten Saison ordentlich unterwegs sein.“

    @sgevolker Irgendwelche Ideen für einen soliden Trainer?

  437. @GA
    Der Haifisch trägt bekanntlich zwar Zähne im Gesicht, ist aber darüber hinaus ein eingermaßen labbriger Knorpler. Könnte ihn mit mühe- und neidlos blau-rot gerautelt vorstellen.
    Ah, vergessen: Hi!

  438. Vielleicht bin ich auch auf dem Holzweg. Ändern kann ich es eh nicht. Aber am Ende Platz 7 oder 8 zu belegen wäre schon ziemlich Enttäuschung.

  439. … mir. miR.

  440. wenn Bobic wieder einen soliden Arbeiter sucht, dann deutet vieles auf Keller hin, sollte er jedoch einen Coach suche, der mal ws neues macht dannn würde ich Wolf vermuten.

  441. ZITAT:
    „@sgevolker Irgendwelche Ideen für einen soliden Trainer?“

    Ist schwierig, da sind wir wohl alle zu weit weg. Kovac wäre jedenfalls 2016 nicht meine Antwort gewesen.
    Mir persönlich gefällt Keller sehr gut. Der wird meiner Meinung nach unterschätzt und liefert gute Arbeit ab. Wenn er die richtige Unterstützung von Vereinsseite erhält, könnte es was werden.

  442. schwarzwaldadler

    463

    und arbeitet genauso akribisch wie Kovac

  443. Was mir heute noch aufgefallen ist. Per 2. Gegentor hatten die Unsrigen das Spiel als verloren hingenommen. Dabei waren doch noch 15 Minuten zu spielen. Stattdessen 80 Prozent Ballbesitz der Bremer.

  444. Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir einen Punkt mehr geholt als in der Hinrunde.

  445. Exilfrankfurter

    Kovac hat doch schon mal den Weg vorgezeigt und für diese internationale Truppe sollte der Trainer ein ebenso international anerkanntes Vorbild sein, deutschsprachig, Parallelen….
    Keller siehe Schlacke…?

  446. Volker, was ich leider noch feststellen muss: in der Rückrunde auswärts bis jetzt 3 Punkte von möglichen 15 geholt. Erfolgreich sieht anders aus. Und es geht noch nach Leverkusen, Bayern und Schalke.

  447. „chronische Auswärtsschwäche ????

    die Punkte haben wir zu hause liegen lassen.“

    Sehe ich nicht so. Kovac hat es in der Rückrunde wieder mal nicht geschafft, auswärts gefestigter aufzutreten.

  448. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sehe gerade Don Alphonsos Blogs laufen jetzt bei der FR. Das hätte ich nie gedacht.“

    ?????“

    Don Alphonso zufällig gefunden (und das scheint kein Aprilscherz zu sein):
    https://www.welt.de/kultur/stu.....nicht.html

  449. Philadelphia Eagle

    Piplica hätte den geklärt – mitm Kopp

  450. Das ist doch Kokolores. Hradecky hatte in der ersten Halbzeit ein, zwei sehr gute Paraden in Situationen, zu denen niemand was sagt wenn die Dinger reingehen. Jovic auf der anderen Seite kann das Spiel entscheiden, zumindest sein Team in Führung bringen. Das Ding zu verlieren war Pech, so wie es Glück war, das „Hinspiel“ zu gewinnen.

    Und am Ende einer Punktrunde stehen Minimum 16 der 18 Mannschaften da, wo sie hingehören. Völlig losgelöst von Glück und Pech, Fußballafia DFB oder Videoentscheidungen. Ist so.

  451. Bin schwer bedient, aber dass die nicht stabil waren oder gar schlecht gespielt hätten kann man nun wirklich nicht behaupten, mit gleich 2 Eigentoren und zwei verletzten Schlüsselspielern hat uns die blöde Fussballkuh heute das Pech mit der ganz dicken Kelle serviert. Einziger Trost: schlimmer gehts (kaum) nimmer, kann jetzt ja eigentlich nur besser werden, echt shice nur dass es den besten linken Offensiven erwischt hat und die Innenverteidiger rar werden – und dass man auf schwächelnde Konkurrenten hoffen muss.
    Naja, wenigstens nehmen sich nächste Woche die Pillen und die Dosen Punkte weg.

  452. Bin immer noch geladen.
    Deswegen nur soviel zu dem Aprilscherz gestern:
    Den Trapp würde ich mit dem Bollerwagen aus Paris abholen.

  453. Woche der Wahrheit. Raus aus den Federn!

  454. Exilfrankfurter

    Ja, den Bollerwagen würde ich mitziehen !

  455. Nachdem nichtgesehenen befürchteten Ergebnis sehe ich S C H W A R Z.

    Dem Team wird da ein Sieg in der Arroganz-Arena gelingen unter welcher Mithilfe
    abgesprochnerweise auch immer und damit ist der Beweis erbracht, dass der Trainer
    fähig ist, somit auch gut genug für den Kalle, den Uhren-Händler, unbezahlbar zollfrei.

    und damit sind wir bei Schwarz

  456. PS
    Das Bremer Publikum hat nach einer 10minütigen Schockstarre nach dem 1-1 ihre Mannschaft toll angefeuert.
    Die haben gemerkt, die Eintracht ist stärker und die eigene Mannschaft braucht Hilfe.
    Könnte auch für die Eintrachtfans mal eine Alternative zum Dauersingsang sein.

  457. Sandro?
    Den will isch nedd!

  458. Sandro Schwarz? Hoffentlich ein verspäteter Aprilscherz. Funktioniert nur im Mainzer Biotop und da schon lausig.

  459. Was hat Sandro hier im Blog zu suchen?

  460. Lothar Matthäus steht nicht zur Verfügung.

  461. ZITAT:
    „Ja, den Bollerwagen würde ich mitziehen !“

    Ich sei, gewährt mir die Bitte, 
     In eurem Bunde der dritte!
    ;)

  462. Also bei dem Thema: dass net emal ein 2. ligist es mit ihm versucht hat sagt doch alles.

  463. Gude Morsche blog master,
    Krank oder Urlaub? Gute Besserung!
    Ne neue Seite wäre supi!

  464. Morsche Blogmaster,
    falls auch krank, Gute Besserung!
    Ne neue Seite wäre supi!

  465. Ich bitte um Entschuldigung für meine Unfähigkeit….

  466. Bin immer noch fertisch wegen gestern. Aber wenn ich ehrlich bin machen solche Spiele den Fußball doch irgendwie auch aus.

    Naja, hilft jetzt auch nicht. Gute Laune kann frühestens Sonntag wieder kommen, wenn wir Hoffenheim schlagen.

  467. Steht schon fest, wer der Nachfolger von Kovac wird ?

  468. ZITAT:
    „Steht schon fest, wer der Nachfolger von Kovac wird ?“

    Schwarz. Steht doch weiter vorne.
    ;-))

  469. Andre Schubert, hab ich doch schon vor Tagen gesagt …:-)

  470. Tuchel hat sich zwischen Paris und London verpokert und will der Welt beweisen:
    Er kann Meister.

  471. ZITAT:
    „….Ne neue Seite wäre supi!….
    Ich bitte um Entschuldigung für meine Unfähigkeit….“

    Deine Unfähigkeit dem Watz einen Feiertag zu gönnen?
    Ich sehe keinen Grund, wieso der er heute unbedingt in die Tasten hauen muss. Was hindert Dich daran zu schreiben, was Du gerne kund tun willst?
    Oder geht es schlicht um schnödes „Entertain me – for umme!“

  472. Jungs, warum verdient Ihr Euch mit Eurem Insiderwissen nicht ein paar Kröten und nervt nicht ständig hier mit dem Trainer-Mimimi?

    https://www.sportwettentest.ne.....andidaten/

  473. ZITAT:
    „Und am Ende einer Punktrunde stehen Minimum 16 der 18 Mannschaften da, wo sie hingehören.“

    Also, man kann ja zu Bruchhagen stehen, wie man will, aber dass er hier jetzt unter falschem Nick sein widergängerisches Unwesen treibt… Mann, Mann…

  474. …und unten erscheint mir der Veh in der Werbung. Ich fasse es nicht.

  475. Gestern hat man die CL verspielt. Das wäre ein Mörderschritt für ganz Eintracht Frankfurt und die Stadt gewesen. Auf Euro League hat keiner Bock. Es wären ganz andere Voraussetzungen in der Meisterklasse gewesen. 3 überragende Heimspiele. Ausgang wäre mir völlig egal gewesen. Man hätte einen Haufen Geld bekommen. Richtig gute Spieler hätten verpflichtet werden können usw….

  476. Ich finde ja, es stehen exakt 17 Mannschaften da, wo sie hingehören.

    KAISERWETTER

  477. ZITAT:
    „Das ist doch Kokolores. Hradecky hatte in der ersten Halbzeit ein, zwei sehr gute Paraden in Situationen, zu denen niemand was sagt wenn die Dinger reingehen. Jovic auf der anderen Seite kann das Spiel entscheiden, zumindest sein Team in Führung bringen. Das Ding zu verlieren war Pech, so wie es Glück war, das „Hinspiel“ zu gewinnen.
    .“

    Sehe ich auch so. Aber Hradecky kann man ja gut zum Sünder machen, weil der ja nicht das Vertragsangebot angenommen hat.

  478. ZITAT:
    „…und unten erscheint mir der Veh in der Werbung. Ich fasse es nicht.“

    Und ich frage mich, woher bekannt ist, dass ich zur Zeit etwas unpässlich bin. Oder warum sonst erhalte ich unten Werbung eines Hausärzte-Teams?

  479. „Lesague“ ist französisch, oder?

  480. Torwächterfehler sind halt blöderweise meistens entscheidend und sehen zudem dämlich aus.

    Der Krieger hat schon recht: Jovic hätte uns mit einem zwoeins das Spiel gewinnen können. Hat er aber nicht. Er hat aber zuvor allerdings ebenso schön vollstreckt wie Hradi gehalten hat.

  481. ZITAT:
    „“Lesague“ ist französisch, oder?“

    Kein Ahnung. Ggf. auch Analphabetisch.

  482. Was passiert nun in der neuen Saison? diverse Leistungsträger werden wechseln Boateng wird gehen (wenn Kovac zu Bayern wechselt), Rebic dürfte heiss begehrt sein. Fabian kann ich nicht einschätzen. Desweiteren kann uns die Euroleague sprich Doppelbelastung einige Plätze in der Bundesliga kosten. Naja, vielleicht wird man ja noch 8.

  483. Ich überlege ernsthaft, heute Abend den Müllberg zu besuchen. Es geht gegen Koblenz.

  484. Meine Zusammenfassung nach dem verkorksten spielerischen und Media Wochenende sieht so aus
    Kovacs und Rebic gehen zum Saisonende nach München
    Bruder Robert bleibt mit Reutershahn in Frankfurt
    Hradecky nach Leverkusen
    International ad
    Pokalaus so auch auf Schalke vorprogrammiert

    Sorry – tut mir auch weh!

  485. ZITAT:
    „Was passiert nun in der neuen Saison?….“

    Ich finde wir sollten uns einen Trainer holen, der auch 2.Liga kann…
    Man, man, man. Wie kann man nur immer so pessimistisch durchs Leben gehen. Diese Saison ist doch noch gar nicht vorbei. Es ist noch alles drin, einfach mal abwarten.

  486. ZITAT:
    „Was passiert nun in der neuen Saison? diverse Leistungsträger werden wechseln Boateng wird gehen (wenn Kovac zu Bayern wechselt), Rebic dürfte heiss begehrt sein. Fabian kann ich nicht einschätzen. Desweiteren kann uns die Euroleague sprich Doppelbelastung einige Plätze in der Bundesliga kosten. Naja, vielleicht wird man ja noch 8.“

    In dem Punkt habe ich uneingeschränktes Vertrauen zu unserer sportlichen Leitung.

  487. Oh Gott, Attila wieder im Weltuntergangsmodus.

  488. schwarzwaldadler

    506

    kannst auch auf Sport 1 live schauen.

  489. „Oh Gott, Attila wieder im Weltuntergangsmodus.“

    Uli Stein, ich habe keinen Bock auf einem Hartplatz in Russland oder der Türkei gegen Mannschaften mit Oberliganiveau zu spielen. Das wird und bei Platz 7 blühen. Würde hier letztens auch schon mal ziemlich gut beschrieben.

  490. Sind die Tickets für das Halbfinale in Schalke eigentlich schon verschickt ?
    Weiß das jemand?

  491. Ja ja, das Spielglück. Es geht um das erste Tor !
    Da muss man im Mittelfeld eben so massiv sein, dass der Gegner nur durch extremes Vorwärtsschieben zu Chancen kommen kann.

  492. @512

    Ich würde mir auch nur ungern einen Vollpfosten in den Garten stellen!

  493. ZITAT:
    „Ich überlege ernsthaft, heute Abend den Müllberg zu besuchen. Es geht gegen Koblenz.“

    Eher in den Süden, Lilien gegen Fridolin Funkel – endlich mal den Schrein signieren lassen.
    Ansonsten: Erst einmal die Ligaspiele gewinnen, dann kann man die CL mit seiner Anwesenheit bereichern. Total doof & unfair, ist aber nun einmal so.

  494. ZITAT:
    „506

    kannst auch auf Sport 1 live schauen.“

    Echt … dankend.
    Gebe aber zu bedenken, dass ein Besuch vor Ort ein wunderbarer Frustabbau sein könnte.

  495. Noch ist alles möglich und die Saison ist jetzt schon besser als erwartet. Will die Eintracht tatsächlich in die CL, dann muss Hoffenheim geschlagen werden und auch die anderen beiden Heimspiele gewonnen werden. Dazu muß auch aus den Spielen bei den Pillen, den Orks und Schlacke 06 etwas Zählbares mitgebracht werden. Sonst hat es eben nicht gereicht!

    Außerdem haben wir noch mindestens eine Saison mit beiden Kovacs und unserem Sportvorstand, um den nächsten Schritt zu machen! Dankt mir nicht ….

  496. Das wird am Sonntag angesichts des Restprogramms schon ein wegweisendes Spiel, das möglichst gewonnen werden sollte, um die Europa-Träume am Leben zu halten.
    Nun hat sich die Mannschaft des „kleinen P.“ ja nach einer längeren Schwächephase ausgerechnet jetzt wieder gefangen. Wird voraussichtlich eine ganz enge Kiste gegen den Sturm Kramaric, Gnabry und Uth und hinten dem Hübner-Sohn.

  497. Ich würde mir auch nur ungern einen Vollpfosten in den Garten stellen!“

    Genau, zieh es ruhig wieder ins Lächerliche.

  498. Schebbe: vorgestern hieß es hier von einem mitstreiter, die pokalkarten seine angekommen. bei mir noch nicht (aber auch keine absage).
    zur heutigen, gestrigen, vorgestrigen …. Kovac-debatte und zur frage, ob platz 4 angemessen wäre oder platz 7 unter aller kanone: unterirdische diskussion (und bei gelegenheit: bitte abgleichen mit diskussion zum saisonstart.)

  499. ZITAT:
    „Wie kann man sich so ein doofes Tor einfangen?“

    Der Ball ist rund..

  500. Will doch nur damit sagen, dass das Erreichen der Champions League für mich ein absoluter lebenstraum gewesen wäre…

  501. ZITAT:
    „Ich würde mir auch nur ungern einen Vollpfosten in den Garten stellen!“

    Du meinst ein Hohlpfosten wäre besser?

  502. Ich bin ja schon mit zufrieden mal frühzeitig Nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben… und den HSV endlich begraben zu können

  503. ZITAT:
    „Will doch nur damit sagen, dass das Erreichen der Champions League für mich ein absoluter lebenstraum gewesen wäre…“

    Hättest Du deinen Goethe äh.. Herribert besser studiert, dann..
    ;-)

  504. „Ich bin ja schon mit zufrieden mal frühzeitig Nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben… und den HSV endlich begraben zu können“

    Sehr genügsam. Bist bestimmt auch diese Saison mit Platz 11 noch zufrieden. Ich wünschte mir diese Meinung auch. Dann würde ich mir viel Aufregung ersparen.

  505. Pro Liga-Aufstockung, damit der 11. international spielen kann!?

  506. ZITAT:
    „Will doch nur damit sagen, dass das Erreichen der Champions League für mich ein absoluter lebenstraum gewesen wäre…“

    Du tust mir echt leid.

  507. Ihr könntet jetzt einfach mal alle Fördermitglieder werden, bevor Euch fad wird:

    http://www.eintracht-frankfurt.....verein.php

  508. „KAISERWETTER“

    Ein bisschen wärmer dürft’s schon noch werden.

  509. Ich habe nie an die CL geglaubt – dazu ist die Eintracht noch nicht clever genug. Und Kanonenfutter in
    der CL zu sein ist auch nicht so prickelnd – mal abgesehen von dem Kräfteverschleiß. El wäre ein
    sportliche Erfolg – das große Geld ist da aber nicht drin – aber genauso der Kräfteverschleiß.

  510. Rebics Ausfall könnte teuer werden. 4 Wochen laut HR.

  511. Ich will und wollte immer das sportliche Maximum (was auch sonst) und halte es mit Bruno (CL kommt nie zu früh)und werde den Glauben erst dann aufgeben wenn auch rechnerisch nix mehr drin ist.
    Bin mir nur nicht sicher ob es nicht moeglicherweise schlauer waere auf den 7.Platz zu verzichten. aber wenn es so besch…en kaeme koennte man ja immer noch a la Streich den Qualiquatsch abschenken um sich auf einen erneuten Anlauf nach ganz oben zu konzentrieren.

  512. ZITAT:
    „Rebics Ausfall könnte teuer werden. 4 Wochen laut HR.“

    Uff was für ein Tiefschlag, das war wirklich ein rabenschwarzer Tag gestern.

  513. 4 Wochen? Fuck ey, ist doch echt alles für den Arsch…

  514. Dann kann ja der Herrgott seinen nächsten Anlauf nehmen. Und den Gaci tät ich auch gerne mal als LV sehen.

  515. „ZITAT:
    „Will doch nur damit sagen, dass das Erreichen der Champions League für mich ein absoluter lebenstraum gewesen wäre…“

    Du tust mir echt leid.“

    Warum genau?

  516. Weißt du, Attila, ich sehe ja vieles ähnlich wie du. Ich weigere mich nur, vor dem letzten Spieltag die Flinte ins Korn zu werfen.

    Für alles weitere lest bitte morgen den neuen Beitrag unter http://www.maintracht.blog. ;)

  517. Das fragst Du noch?
    Schau mal dem echten Attila tief ins Auge,
    das hat mir auch schon so manche Erkenntnis gebracht.

  518. ich werd mir jetzt im srf mal adi hütter ansehen, angehender meistertrainer und potentieller nachfolger für heynckes oder kovacs

  519. „Will doch nur damit sagen, dass das Erreichen der Champions League für mich ein absoluter lebenstraum gewesen wäre…“

    Du tust mir echt leid.“

    Hab’s hier schonmal geschrieben. Habe nichts und niemanden. Ausser Fussball bzw. Eintracht Frankfurt.

  520. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wie kann man sich so ein doofes Tor einfangen?“

    Der Ball ist rund..“

    Die Siegtore von VfB und Dortmund (beide male Hradi beteiligt) waren genau so blöd.

  521. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wie kann man sich so ein doofes Tor einfangen?“

    Der Ball ist rund..“

    Die Siegtore von VfB und Dortmund (beide male Hradi beteiligt) waren genau so blöd.“

    Hat er nicht Augsburg auch ein Tor geschenkt? Weiss es nicht mehr so genau.

  522. „Hab’s hier schonmal geschrieben. Habe nichts und niemanden. Ausser Fussball bzw. Eintracht Frankfurt.“

    Das ist wahrscheinlich der Grund dafür, dass Du dem sgevolker leid tust.

  523. Ich glaube ja immer noch bzw. mittlerweile verstärkt, dass die Hradys sich verzockt haben, indem sie die Vertragsverlängerung zu wesentlich besseren Konditionen abgelehnt und damit auf geschätzt mindestens zwei Mio EUR verzichtet haben.

  524. „Ich glaube ja immer noch bzw. mittlerweile verstärkt, dass die Hradys sich verzockt haben, indem sie die Vertragsverlängerung zu wesentlich besseren Konditionen abgelehnt und damit auf geschätzt mindestens zwei Mio EUR verzichtet haben.“

    Das könnte eine Erklärung für die diversen Aussetzer sein.

  525. Blödsinn wird nicht zur Wahrheit, wenn man ihn wiederholt!

    Radi hat seine Defizite ist aber über die Saison ein starker Rückhalt der Eintracht!
    Der Aussetzer gestern ist Fakt, diese ganzen Verschwörungstheorien sind aber
    genau so schwachsinnig, wie jeden Punktverlust der Eintracht mit ihm in Verbindung
    zu bringen.

  526. Es ist aber glaube ich auch fair zu sagen, dass Hradi in dieser Situation eine gute solide Leistung gebracht hat, allerdings waren nur wenige Unhaltbare dabei und leider hat er auch immer wieder ein paar Patzer wie gestern.

    Bin daher recht entspannt, dass wir gleichwertigen Ersatz angeheuert bekommen, wenn er zum Saisonende geht.

    Die Kovacnummer geht mir mehr gegen den Strich, weil es massive Unruhe in die Mannschaft bringt, egal wie das Spielchen am Ende ausgeht. Jetzt wäre die Chance gewesen, diese sehe ich nach gestern gegessen. Dafür sind die Restgegner zu stark.

  527. „ZITAT:
    Deine Unfähigkeit dem Watz einen Feiertag zu gönnen?
    Ich sehe keinen Grund, wieso der er heute unbedingt in die Tasten hauen muss. Was hindert Dich daran zu schreiben, was Du gerne kund tun willst?
    Oder geht es schlicht um schnödes „Entertain me – for umme!““

    Leider im Gegenteil: Der Feiertag ist Arbeitstag. Zeit habe ich aber genau deshalb keine. Sorry.

  528. ZITAT:
    „“Hab’s hier schonmal geschrieben. Habe nichts und niemanden. Ausser Fussball bzw. Eintracht Frankfurt.“

    Das ist wahrscheinlich der Grund dafür, dass Du dem sgevolker leid tust.“

    Richtig. Ich ärgere mich auch und würde mir wünschen wir schaffen es in die CL bzw. etwas langfristig aufzubauen, aber trotz allem ist es nur Fußball.

  529. Rebic Verletzung ist echt bescheiden. Gerade auch gegen Hoffenheim, die hat er im Hinspiel gut beschäftigt und so für Entlastung gesorgt. Vielleicht sollte man es wirklich mit Blum jetzt versuchen. Oder Haller mittig und Jovic auf Aussen (wobei ich nicht weiß ob er das kann?)

  530. Jetzt muss sich auch noch Ballack zur Personalie Kovac äußern…Hat dann jeder Depp sein Senf dazu abgegeben? #spekulationsgenervt

  531. Es wäre der ideale Zeitpunkt für Nikowatsch, seinen Vertrag zu verlängern – Aber dafür bräuchte es ganz schön A. in der Hose.

  532. Keine Eier?

  533. ZITAT:
    „Keine Eier?“

    Bunte wegen Ostern?

  534. Eins nach dem annern !

  535. Eins nach dem annern!

  536. ZITAT:
    „Ich glaube ja immer noch bzw. mittlerweile verstärkt, dass die Hradys sich verzockt haben, indem sie die Vertragsverlängerung zu wesentlich besseren Konditionen abgelehnt und damit auf geschätzt mindestens zwei Mio EUR verzichtet haben.“

    Hm… wenn man bedenkt, das die Ausstiegsklausel für Leno bei 25 Millionen liegen soll könnte man sich schon vorstellen, das ein etwaiges Handgeld lockerst zur Kompensation ausreicht. Es sei denn, die jüngste Häufung von unglücklichen Aktionen und Böcken wirkt jetzt doch abschreckend auf die potenziellen Interessenten. Wobei es für irgendeinen belanglosen Premierleagueclub auf jeden Fall reichen sollte, und da sollte es ja am Geld nicht scheitern. Ob man mit Radi halt die Plizliga aufmischen kann scheint mir allerdings zweifelhaft.

  537. Ich stell mir ja immer noch die Frage, warum man nach dem Spiel gegen Leipzig letze Saison (Hradeckys dickem Patzer und schon da anhaltender Diskussionen um eine Vertragsverlängerung) nicht mit Heinz Linder (hat ein super Spiel gegen Schalke gemacht und auch sonst konstant Leistung bei seinen Einsätzen gezeigt) verlängert hat. Die Folge wäre gewesen Linder den Rest der Saison ins Tor zu stellen und Hradecky im Sommer ganz entspannt verkaufen zu können. Generell hat Lukas Hradecky meiner Meinung nach sehr stark an Leistung abgebaut seit er gegen Leipzig gepatzt hat.

  538. „Ob man mit Radi halt die Plizliga aufmischen kann scheint mir allerdings zweifelhaft.“

    Kommt auf die Abwehr an.

  539. ZITAT:
    „Generell hat Lukas Hradecky meiner Meinung nach sehr stark an Leistung abgebaut seit er gegen Leipzig gepatzt hat.“

    LH hat es gestern in den ersten 42 Sekunden geschafft, den Ball zweimal ins Seitenaus zu schlagen.
    Seine immer und immer wiederkehrenden Abschläge ins Seitenaus zeugen nicht von großer Klasse.
    Moppes tut mir leid.

  540. „Ob man mit Radi halt die Plizliga aufmischen kann scheint mir allerdings zweifelhaft.“

    Mit Oka oder Trabbi hats ja schon mal nicht geklappt.
    Mit Radi tät ichs probieren.

  541. Nee, wirklich net. Vertrag anbieten für 2 Mille, feddisch.

  542. Puh. Mit der letzten Scheibe Wurst muss sich die Familie jetzt über die Nacht retten. Gut, dass man morgen endlich wieder kaufen kann.

  543. ZITAT:
    „Nee, wirklich net. Vertrag anbieten für 2 Mille, feddisch.“

    Ich wollte mit meinem Kommentar lediglich zum Ausdruck bringen, dass im Gegensatz zum Erreichen der Championsleague bzw. dem Saisonausgang, Hradis Schicksal bei der Eintracht beinahe schon albern unerheblich ist.

  544. Endlich komme ich mal wieder dazu auf Sport1 ein Spiel und damit Werbung zu sehen. Effektiver kann man sich nicht über den PKW-Markt informieren.*

    Schön, dass sich manche Dinge nie zu ändern scheinen und Autos auf Gedeih und Verderb Kerlen präsentiert werden. Oder hat sich alles geändert, weil ja Gurken heuer Fußball gucken UND Autos kaufen?

    * mein Favorit 2018 – der „Gebietswarner“ bei der VW-Golf Stasi-Edition.

  545. Warnt das Teil vor Wolfsburg?

  546. … was ja dieser Tage bitte nötig wäre.

  547. Die Werbung zur Samstags-Sportschau war aber auch schon sehr zielgruppenorientiert:
    kurz vor 18:00: Uhr: Granufink
    bei der ersten Unterbrechung: Prostagutt Forte

  548. ZITAT:
    „Ich stell mir ja immer noch die Frage, warum man nach dem Spiel gegen Leipzig letze Saison (Hradeckys dickem Patzer und schon da anhaltender Diskussionen um eine Vertragsverlängerung) nicht mit Heinz Linder (hat ein super Spiel gegen Schalke gemacht und auch sonst konstant Leistung bei seinen Einsätzen gezeigt) verlängert hat. Die Folge wäre gewesen Linder den Rest der Saison ins Tor zu stellen und Hradecky im Sommer ganz entspannt verkaufen zu können. Generell hat Lukas Hradecky meiner Meinung nach sehr stark an Leistung abgebaut seit er gegen Leipzig gepatzt hat.“

    Du weisst schon das gestern der erste April war.

  549. ZITAT:
    „Gestern hat man die CL verspielt. Das wäre ein Mörderschritt für ganz Eintracht Frankfurt und die Stadt gewesen. Auf Euro League hat keiner Bock. Es wären ganz andere Voraussetzungen in der Meisterklasse gewesen. 3 überragende Heimspiele. Ausgang wäre mir völlig egal gewesen. Man hätte einen Haufen Geld bekommen. Richtig gute Spieler hätten verpflichtet werden können usw….“

    Ich habe eben mal beim Kicker die Tabelle angeschaut. Dort sind noch 6 Spieltage offen und man hat 1 Punkt Rückstand auf RB Leipzig. Warum wird hier wieder alles schwarz gemalt. Selbst wenn die Eintracht in Bremen gewonnen hätte, wäre man nicht im Europacup, weil es ja noch 6 Spieltage sind. Also alles offen.

  550. schwarzwaldadler

    aber die Kovac Geschichte wird Körner kosten, das wird jetzt noch 4 Wochen gehen und soche Dinge gehen an einer Mannschaft auf Dauer. nicht vorbei.

  551. „Gestern hat man die CL verspielt. Das wäre ein Mörderschritt für ganz Eintracht Frankfurt und die Stadt gewesen. Auf Euro League hat keiner Bock. Es wären ganz andere Voraussetzungen in der Meisterklasse gewesen. 3 überragende Heimspiele. Ausgang wäre mir völlig egal gewesen. Man hätte einen Haufen Geld bekommen. Richtig gute Spieler hätten verpflichtet werden können usw….“

    Ich habe eben mal beim Kicker die Tabelle angeschaut. Dort sind noch 6 Spieltage offen und man hat 1 Punkt Rückstand auf RB Leipzig. Warum wird hier wieder alles schwarz gemalt. Selbst wenn die Eintracht in Bremen gewonnen hätte, wäre man nicht im Europacup, weil es ja noch 6 Spieltage sind. Also alles offen.“

    Hast Du Dir auch mal das Restprogramm angesehen? Und jetzt auch noch ohne Rebic….

  552. Trainertausch Reloaded: Heynkes kommt (hat hier noch was gut zu machen!), Loddar gibt den Reutershahn.
    #auf Jahrzehnte unschlagbar

  553. Der BLÖD-Mann Althoff behauptet auch mit dem Brustton der Überzeugung, dass Nikowatsch eine Ausstiegsklausel speziell für die Bayern hat.

  554. ZITAT:
    „Trainertausch Reloaded: Heynkes kommt (hat hier noch was gut zu machen!), Loddar gibt den Reutershahn.
    #auf Jahrzehnte unschlagbar“

    Diesen „Trainertausch“ – hatten wir schon mal –
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1404241-0
    hat mir schon gestern mein Real-Life-Umfeld nicht abgenommen.
    Und da war der 1. April.

  555. OK, dieser Funkel hat sich schon einmal aus der Kovac-Nachfolger-Verlosung verabschiedet. Den will ich nicht mehr, Schrein hin oder her.

  556. ZITAT:
    „Warnt das Teil vor Wolfsburg?“

    Ich warne vor Hoffenheim!

  557. ZITAT:
    „“Ob man mit Radi halt die Plizliga aufmischen kann scheint mir allerdings zweifelhaft.“

    Kommt auf die Abwehr an.“

    Beim Vfbäh-Gegentor schon, bei den Ereignissen beim BVB, FCK (das 2.Gegentor) und jetzt bei Werder kann ich jetzt nicht erkennen, inwieweit da eine bessere Abwehr die Böcke/das unglückliche Verhalten Hradis hätte verhindern bzw. ausbügeln können. Da wundert es mich schon, das sich so jemand mit (kolportierten ) 2,8 mios unterbezahlt fühlt. Klar ist das ein dufter Typ und obere-Kategorie-Bundesliga-Torwächter, aber so richtig internationale oder gar Weltklasse? Ok, ist wahrscheinlich auch mittlerweile perverserweise nur noch Mittelmaß zu kriegen für das Geld…
    Natürlich wär es am geilsten wenn er bliebe, weil er den Laden kennt ect… aber wenn nicht, wäre es auch kein großes Problem, zumindest für die Eintracht. Ob er z.B. In des Lenos doch recht große Fußstapfen passt? Zweifelhaft…