Eintracht Frankfurt Wir Seher

Pokalspiel gegen Lautern. Foto: Stefan Krieger
Pokalspiel gegen Lautern. Foto: Stefan Krieger.

Die Parallelen waren schon verblüffend. Greuther Fürth hielt gegen den Bundesligisten 120 Minuten (ein Spiel mit Verlängerung dauert 120 Minuten, Herr Poschmann, nicht 115!) prima mit, um sich dann kurz vor Schluss den Fangschuss zu holen. Wie einst im Oktober die Eintracht gegen Kaiserslautern. Aus die Maus. Der Pokal ist grausam. Fußball ist ein tolles Spiel.

Ganz abgesehen davon, ob Büskens der Mannschaft der Tabellenführers der zweiten Liga einen Gefallen getan hat, den Torwart in Spekulation auf das kommende Elfmeterschießen einzuwechseln (beim Meyer Hans ging das ja mal gut, der Fußballinteressierte, also nicht Herr Poschmann, erinnert sich), wird jetzt natürlich spekuliert.

Fürth ist raus. Gut für die Eintracht? Hat die Mannschaft, die wohl wirklich das beste Team der zweiten Liga ist, jetzt einen Knick bekommen? Oder schlecht für die Eintracht, weil man sich im Frankenland nunmehr auf die Meisterschaftsrunde konzentriert?

Wenn man ein Spiel des Tabellenführers der zweiten Liga gegen den Spitzenreiter der ersten Liga mit dem des damaligen Tabellenzweiten (Eintracht Frankfurt) gegen den zu diesem Zeitpunkt zwölften des Oberhauses vergleicht, kann man vielleicht auch die Spiele danach als Beleg für das nehmen, was noch kommen wird.

Nach eben jenem Pokalaus musste Eintracht Frankfurt in Ingolstadt, in Aue, gegen Aachen und bei 1860 München antreten. Zwei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage kamen dabei raus. Fürth muss in den folgenden vier Partien zuhause gegen Karlsruhe ran, muss nach Aue, empfängt Cottbus und spielt in Braunschweig.

Und was sagt uns das? Richtig. Nichts. Ist Fußball nicht ein tolles Spiel, weil man schwätzen kann so viel man mag, und am Ende muss doch immer nur der Fisch ins Netz?

Ist es. Und weil dem Trainer die Stimmung im Moment sowieso schon wieder zu euphorisch ist, grantelt er ein wenig. Aber war ihm unlängst nicht noch zu wenig Euphorie? Man weiß es genauso wenig wie man weiß, ob Fürth jetzt einen abbekommen hat. Und das ist auch gut so.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Wenn Poschmann = Tinitusauslöser. Ein sehr schöner Eingangsbeitrag über die wunderbare Welt der Unwissenheit im Fussballsport.

  2. Mir ist die „Meisterschaft“ ziemlich egal. Hauptsache wir steigen direkt auf.

  3. ja das ist es. Einfach ein tolles Spiel!

  4. ZITAT:

    “ Aber war ihm unlängst nicht noch zu wenig Euphorie? „

    Ich finde das gut, dass er jetzt den Finger hebt. Und aus seiner Sicht auch verständlich. Denn wenn die Mannschaft gut spielt, kann er sagen dass er die Spannung hochgehalten hat. Und wenn es schief geht ist die Mannschaft schuld weil sie seine Anmerkungen ignoriert hat.

    Aber das geht nicht schief, am Montag, wenn Fantastillionen von Zuschauern vor der Mattscheibe sitzen und verzückt auf die Herren in Rot und Schwarz schauen werden…

  5. „Aber das geht nicht schief, am Montag, wenn Fantastillionen von Zuschauern vor der Mattscheibe sitzen und verzückt auf die Herren in Rot und Schwarz schauen werden… „

    Glaube ich nicht. Also, dass die Eintracht in Rot und Schwarz spielen wird.

  6. Veh spinnt alsemal

  7. Schröck laß nach. Das scheint ja ziemlich konkret zu sein.

  8. Veh spinnt nicht, Veh ist auch ein Schmetterling:

    „Jetzt wird’s Frühling, jetzt wird’s warm“

  9. Guten Morgen Allerseits,

    wiedermal ein sehr gelungener Eingangsbeitrag und ein wirklich starkes Spiel von Fürth.

    Zum Grantler Armin kann ich nur wiederholen das ich seine Art mag. Pro „keine Homestorys mehr“ und

    „ausschließlich auf den Fußball konzentrieren“.

    OT:

    Ich hoffe MG bremst heute Abend die Euphorie um Wurst-Ulli´s Buben schön aus…

  10. Was soll eigentlich dieses Bild? Hat das irgendeinen Bezug?

  11. „Eine ähnliche Ansprache wie vor den Journalisten will Veh vor seiner Mannschaft zunächst nicht halten. „Ich brauche jetzt noch keine Spannung aufbauen“, bekundete er.“

    Eben doch. Das letzte mal, als die Spannung innhalb der Mannschaft nicht hochgehalten wurde, setzte es eine derbe Niederlage in Paderborn.

    Ich erlaube mir aber meine Frühlingsgefühle. Dazu der Armin: „Jetzt wird’s Frühling, jetzt wird’s warm, jetzt steigen wir auf“, sagte er spitz und verdrehte die Augen.“

  12. „Was soll eigentlich dieses Bild? Hat das irgendeinen Bezug?“

    Nein.

  13. Jo mei. Zu wenig Euphorie. Dann zu viel Euphorie. Wichtig ist auf’m Platz. Wenn wir ein Spitzenteam sein wollen, müssen wir zeigen, dass uns Paderborn nicht nochmal passiert.

  14. Das mit dem Knick bei Fürth kannste knicken.

    Das ist ne geile Truppe, da in der Quelle-Stadt. Die könnens jetzt gar nicht mehr abwarten, in der ersten Liga mitzumischen und werden sich wie im Rausch durch die restlichen Zwotliga-Partien siegen.

  15. Ich sehe einen Unterschied zwischen Schlendrian und Euphorie! Und das merkt der Herr Veh auch. Und klar muss man Montag noch keine Spannung innerhalb des Teams aufbauen, wenn man erst 7 Tage später spielt. Der Herr Veh macht das in meinen Augen momentan ziemlich gut.

  16. Jetzt werden wir auch Meister und Fürth steigt nicht auf !

  17. Zweitligameister will ich gar nicht mal unbedingt werden. Solange frühzeitig der Aufstieg feststeht und die Kaderplanung begonnen werden kann und die dann auch noch gut wird, ist mir alles andere egal.

  18. Morsche,

    bin mal gespannt, wie der DFB auf das Dortmunder Pyro reagiert. Es war zwar klein, aber wenn er konsequent ist müsste ja auch ne Geldstrafe folgen…

    Nur irgendwie glaub ich nicht dran…

  19. ZITAT:

    “ Morsche,

    bin mal gespannt, wie der DFB auf das Dortmunder Pyro reagiert. Es war zwar klein, aber wenn er konsequent ist müsste ja auch ne Geldstrafe folgen…

    Nur irgendwie glaub ich nicht dran… „

    selbstverständlich wirds ne Geldstrafe geben, Verschwörungstheorien bitte bei meinem Container abgeben

  20. ZITAT:

    “ Was soll eigentlich dieses Bild? Hat das irgendeinen Bezug? „

    Ich hatte ja heute auf lustige Katzenbilder spekuliert.

  21. Ob Zweitligameister oder „nur“ Zweiter, es ist richtig, den Aufstieg so früh als möglich festzurren, damit die Planung und alles weitere in Ruhe und seriös angegangen werden kann. Alles andere ist wirklich egal, ausser das irgendwelche schwachsinnigen Pyromanen uns zusätzlich ins Schwitzen bringen, weil Punkteabzug. Davor ist mir wirklich bange!

  22. Meint der die Mannschaft oder Offizielle á la Schulterklopfer Falkenhain? Der Beweis ist damit jedenfalls erbracht, dass AV noch niemals auch nur eine Minute in diesem Blog gelesen hat:

    „Wer ernsthaft glaube, der Eintracht könne bei fünf Punkten Vorsprung auf den ersten Nichtaufstiegsplatz (FC St. Pauli, 50 Punkte) sowie drei Zähler Puffer auf den Relegationsrang (Fortuna Düsseldorf, 52) nichts passieren, sei auf dem Holzweg. „Ich spüre aber diese Haltung sehr genau.“

    http://www.fr-online.de/eintra.....41608.html

  23. Soso, der Heinz vor 2 Jahren….

  24. Quizfrage: Was stimmt an diesem Artikel nicht?

    http://www.derwesten.de/sport/.....78881.html

    Tipp: Foto!

  25. ZITAT:

    “ Quizfrage: Was stimmt an diesem Artikel nicht?

    http://www.derwesten.de/sport/.....78881.html

    Tipp: Foto! „

    Der Helm (schwarz) hat keine Euro-Norm.

  26. Griechenland

  27. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Quizfrage: Was stimmt an diesem Artikel nicht?

    http://www.derwesten.de/sport/.....78881.html

    Tipp: Foto! „

    Der Helm (schwarz) hat keine Euro-Norm. „

    Unsinn, der Polizist ist ausgeliehen. Alles also korrekt.

  28. Ausgeliehen, mit Kaufoption?

  29. ZITAT:

    „Tipp: Foto! „

    Die Artikelbebilderung ist dort ohnehin bemerkenswert

    http://www.derwesten.de/sport/.....75745.html

  30. Hm. Da ist Veh gegen „Homestorys“. Und das wird auch gleich konsequent in die Tat umgesetzt, wie ich bei der Lektüre der BILD feststellen darf. Denn man sieht, wie Leif Sundermann auf dem Platz(!) Benny Köhlers Fuß vermisst.

    Barvo!

  31. ZITAT:

    “ Soso, der Heinz vor 2 Jahren…. „

    Ups.

  32. ZITAT:

    “ Hm. Da ist Veh gegen „Homestorys“. Und das wird auch gleich konsequent in die Tat umgesetzt, wie ich bei der Lektüre der BILD feststellen darf. Denn man sieht, wie Leif Sundermann auf dem Platz(!) Benny Köhlers Fuß vermisst.

    Barvo! „

    ware ja auf dem Platz und net daheim, wobei der Platz sollte ja eigentlich deren zuhause sein…

  33. So, dem Veh ist’s also zuviel Euphorie. Und er „warnt eindringlich vor allzu großer Sorglosigkeit” und „fordert Konzentration auf die kommenden Aufgaben”.

    Na, dann hat er das hoffentlich auch seinen Pappenheimern eingetrichtert. Ich jedenfalls bin weder sorglos, noch unkonzentriert. Und von Euphorie spüre ich auch nichts.

  34. ZITAT:

    „Na, dann hat er das hoffentlich auch seinen Pappenheimern eingetrichtert… „

    Nö, -noch nicht- laut dem heutigen Artikel aus dem Mutterschiff.

  35. veh dräut, mahnt und poltert – der mann fordert aus gutem grund einfach högschte konzentration, der mann hat recht.

    barvo veh, barvo!

  36. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Soso, der Heinz vor 2 Jahren…. „

    Ups. „

    notiert.

  37. Ich glaube auf die Groider hat das Pokalspiel eher beflügelnd gewirkt.

    Schröck fänd ich subber. Endlich mal einen aufstrebenden Kicker, als einen ausrangierten erfahrenen 1. Liga Spieler.

    Vollzug?

  38. Ballakov in Lautern?

  39. Das Spiel gestern war für mich eine Lehrstunde darüber, dass mit Fürth gerade die Mannschaft den erfolgreichsten Fußball spielt, die am leidenschaftlichsten von allen Zweitligateams zu Werke geht.

    Dies führe ich in erster Linie auf den Trainer zurück. Büskens lebt Fußball und ist dabei absolut authentisch. Der erreicht alle in der Mannschaft und die Spieler pushen sich gegenseitig. So steigt man auch mit einem niedrigen Etat und einem Team ohne Stars in die 1. Liga auf. Da gibt es auch keinen „Schlendrian“, den man fürchten müsste und Homestories/ Interviews der Spieler braucht dort schätzungsweise erst garniemand zu verbieten.

    Diese Leidenschaft auf dem Platz und den absoluten Willen, alles aus sich herauszuholen, sind es, die ich in weiten Teilen im Team der Eintracht am meisten vermisse.

    Bei künftigen Transfers sollte auch oder vor allem hierauf besonders geachtet werden.

  40. ZITAT:

    “ Büskens lebt Fußball und ist dabei absolut authentisch. „

    Und genau deshalb wird er sich heute wegen seiner Aktion mit dem Torwartwechsel immer noch in den Arsch beißen…

  41. Hinterher geschoben, da die Funklöcher im Usinger Land auch immer größer werden:

    Mal zu viel, mal zu wenig Euphorie…der Hr. Veh kennt den durchschnittlichen Fußball-Anhänger halt recht gut ;)

    Geknickte Kleeblätter?

    Glaube ich nicht, da es keinen Grund dafür gibt.

    In einem tollen Spiel ebenbürtiger Gegner für den amtierenden Meister + 1.Liga-Anführer, und nur durch ein freak goal geschlagen; Respekt.

    Außerdem spielen die gerade –überspitzt gesagt- im Vergleich eine Saison der Superlative.

    Während deren Aufstieg eine Großleistung sein wird, ist unsrer dazu ja nur ein gefälligst zu erbringendes Mindestziel.

    Ganz anderes mindset.

  42. Mal eine Frage. Hätte man den Torwart auch nur zum Elfmeterschießen einwechseln können? Ist zwar keine Spielzeit, aber immerhin Teil des Spiels.

    Regelkundige vor.

  43. Morsche

    ich muß gestehen, ich bin total euphorisch, sorglos uns unkonzentriert. Ich würd‘ mich nicht aufstellen. Und Interviewverbot tät‘ ich mir auch erteilen.

  44. ZITAT:

    “ Mal eine Frage. Hätte man den Torwart auch nur zum Elfmeterschießen einwechseln können? Ist zwar keine Spielzeit, aber immerhin Teil des Spiels.

    Regelkundige vor. „

    Ich tippe mal auf neín – ohne jetzt im www nachsuchen zu wollen; es darf nur bis zum Ende der Nachspielzeit eingewechselt werden. Sonst wäre die Einwechslung des Ersatz-Tormanns in der 188. Minute ja auch unnötig gewesen.

  45. ZITAT:

    “ Mal eine Frage. Hätte man den Torwart auch nur zum Elfmeterschießen einwechseln können? Ist zwar keine Spielzeit, aber immerhin Teil des Spiels.

    Regelkundige vor.

    Nein.

    Habe ich noch nie gesehen.

    Es gab schon etliche Spieler die während des Spiels eingewechselt wurden, wg. Elfmeterschießen.

    Ich leite daraus ab, dass es nicht erlaubt ist.

    Sonst hätten die Engländer schon längst eine Penalty Task force auf der Bank ;o)

  46. ZITAT:

    “ Mal eine Frage. Hätte man den Torwart auch nur zum Elfmeterschießen einwechseln können? Ist zwar keine Spielzeit, aber immerhin Teil des Spiels.

    Regelkundige vor. „

    Nein. Mit Abpfiff ist das Spiel quasi vorbei.

  47. ZITAT:

    “ Mal eine Frage. Hätte man den Torwart auch nur zum Elfmeterschießen einwechseln können? Ist zwar keine Spielzeit, aber immerhin Teil des Spiels.

    Regelkundige vor. „

    Jetzt kennst du dich doch eigentlich mit Gesetzen aus… wie wäre es mal mit einem Schiri Lehrgang und dann in der C-Liga Ataspor Isenburg gegen Croatia Ginheim pfeifen, gibt keine schönere Sonntagsbeschäftigung

  48. S. 112 der Regelkunde:

    http://www.dfb.de/fileadmin/us.....0_2011.pdf

    Nur ein während des Elfmeterschießens (!) verletzter Tormann dürfte ausgewechselt werden.

    Sonst dürfen nach der Nachspielzeit keine weiteren Spieler eingewechselt werden.

  49. 11 mal rot, 6 mal gelb rot, zwei blaue Augen und 1 Vorderzahn. Alles regelkonform:-)

  50. Eine Verletzung läßt sich doch einrichten.

  51. 118., 119., 120. Minute. Schon relativ oft gesehen (Diesmal nicht, wegen überstürzter Abreise ins Bubuland) wie der Underdog im letzten Augenblick doch noch das so lange erfolgreich Vermiedene zulassen muß. Zuläßt?

    Erfolgsangst ist ja ein sehr komplexes Thema.

    Wohl nicht sehr helle vom Schalke-Mike…

    War es denn ein TW-Fehler?

  52. Wenn sich ein Torwart beim Elfmeterschießen verletzt und nicht mehr weiterspielen kann, darf er durch einen der gemeldeten Auswechselspieler ersetzt werden, sofern sein Team das ihm im jeweiligen Spiel zustehende Auswechselkontingent noch nicht ausgeschöpft hat.

    Mit Ausnahme des geschilderten Falls dürfen nur Spieler zum Elfmeterschießen antreten, die sich am Ende des Spiels, einschließlich einer etwaigen Verlängerung, im Spiel befanden.

    will heissen, den tw darfst du nur vor ablauf der spielzeit einwechseln, (das elfmeterschiessen gilt nicht als teil des spiels), oder wenn sich der tw beim schon gestarteten elferschiessen verletzt, büskens hat alles richtig gemacht.

    http://www.ubbo-voss-sr-lehrar.....erung.html

  53. ZITAT:

    War es denn ein TW-Fehler? „

    Also es war Pech, keine Ahnung ob ein anderer Torwart den Ball vorher ablenken hätte können.

  54. 48:

    ZITAT:

    “ S. 112 der Regelkunde:

    http://www.dfb.de/fileadmin/us.....0_2011.pdf

    Nur ein während des Elfmeterschießens (!) verletzter Tormann dürfte ausgewechselt werden.

    Sonst dürfen nach der Nachspielzeit keine weiteren Spieler eingewechselt werden. „

    Meinte nicht „Nachspielzeit“, sondern „bis zum Ende der Verlängerung“.

  55. ZITAT:

    “ Eine Verletzung läßt sich doch einrichten. „

    richtig, wenn der tw schauspielerisches talent hat, wäre das die hintertür, er müsste aber mindestens einen elfer mitgemacht haben.

  56. Noch eine Regelfrage:

    Ist Fürth jetzt eigentlich über den Pokal in der Euroleage, da Bayern, BVB und Gladbach vermutlich schon über die BuLi für Europa qualifiziert sind?

  57. Ob Fürth als junge Truppe so einen Niederlage einfach so wegstecken wird? Ich glaube es nicht, ist mir aber auch egal:

    – Wir gewinnen alle vier Heimspiele und dazu eins der vier Auswärtsspiele. Dann haben wir 70 Punkte, das dürfte für den Direktaufstieg bestimmt reichen.

  58. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Noch eine Regelfrage:

    Ist Fürth jetzt eigentlich über den Pokal in der Euroleage, da Bayern, BVB und Gladbach vermutlich schon über die BuLi für Europa qualifiziert sind? „

    nein. den platz kriegt der siebte der liga.

  59. So jetzt wissen wir auch wo der Watz seinen Sonntag verbringen darf

    Hej Michael,

    jetzt ist deine Einkaufs-

    woche noch länger. Am Sonntag, den 25.3.

    von 13 bis 19 Uhr

    kannst du bei deinem IKEA Wallau in gemütlicher Wochenend-

    laune unsere neuen Ein-

    richtungsideen entdecken, im IKEA Restaurant einen Kaffee genießen und viele Inspirationen für dein Zuhause finden.

    Wir freuen uns auf dich!

  60. Morsche,

    blödes Tor von Lüdenscheid. Ich denke schon, dass jetzt die Unaufsteigbarkeit im Trolliland wieder in den Hinterkopf kommen könnte. Unabhängig davon sind mir die Trollis wesentlich lieber als die Altbierschwalben von der Kö.

    Der Armin macht das richtig, nur kein Schlendrian aufkommen lassen. Euphorie wird er rechtzeitig wieder einfordern.

    Könnte Schröck etwa als Konkurrenz für Benni gedacht sein ?

  61. ZITAT:

    “ So jetzt wissen wir auch wo der Watz seinen Sonntag verbringen darf

    Hej Michael,

    jetzt ist deine Einkaufs-

    woche noch länger. Am Sonntag, den 25.3.

    von 13 bis 19 Uhr

    kannst du bei deinem IKEA Wallau in gemütlicher Wochenend-

    laune unsere neuen Ein-

    richtungsideen entdecken, im IKEA Restaurant einen Kaffee genießen und viele Inspirationen für dein Zuhause finden.

    Wir freuen uns auf dich! „

    Gnihihi

  62. ZITAT:

    “ Morsche,

    blödes Tor von Lüdenscheid. Ich denke schon, dass jetzt die Unaufsteigbarkeit im Trolliland wieder in den Hinterkopf kommen könnte. Unabhängig davon sind mir die Trollis wesentlich lieber als die Altbierschwalben von der Kö.

    Der Armin macht das richtig, nur kein Schlendrian aufkommen lassen. Euphorie wird er rechtzeitig wieder einfordern.

    Könnte Schröck etwa als Konkurrenz für Benni gedacht sein ? „

    Schröck kann auch rechts.

    Er ist sogar lt. TM.de Rechtsfuss.

  63. „BILD vermisst Köhlers linken Zauber-Fuß“

    Na, so lange der Benny den nicht vermisst. Aber bei dem ist er zum Glück angewachsen.

    Schröck dürfte variabel fürs OM gedacht sein.

    Wer ist eigentlich der Alexmeierbackup? Rode? Kittel gar?

  64. Zum Eingangskommentar: Ich meine es ist schon ein Unterschied ob man gegen BVB oder Kaiserslautern aus dem Pokal fliegt!

  65. Es entzieht sich meinem Verständnis, wie sich ein Spieler, der 1-Liga-Potzenzial hat, sich jetzt bereits auf einen Club festlegen kann, bei dem überhaupt nicht sichergestellt ist, dass er nächstes Jahr auch 1-Liga-Fussball spielt.

    Cleverer wäre es da doch, abzuwarten.

    Deshalb glaube ich an ein pyrotechnisches Ablenkmanöver, das hoffentlich nicht bestraft wird.

  66. ZITAT:

    “ Zum Eingangskommentar: Ich meine es ist schon ein Unterschied ob man gegen BVB oder Kaiserslautern aus dem Pokal fliegt! „

    Dieter ich kann dich beruhigen. Das hätten wir auch gegen den BVB geschafft

  67. ZITAT:

    Wer ist eigentlich der Alexmeierbackup? Rode? Kittel gar? „

    4-4-2

    oder auch der Kapitän.

  68. mwa

    heute noch jemand ausser dem doc mit den früchten seiner lenden in -burg beim freundschaftskick?

    erwäge mein erscheinen, könnte aber frühestens zur 2.hz einfliegen.

  69. Habe das Spiel mit FCB-Kunden gesehen, die ganz doll für den Außenseiter waren und mußte ihnen behutsam erklären, wie solche Spiele gemeinhin enden.

  70. ZITAT:

    “ Habe das Spiel mit FCB-Kunden gesehen, die ganz doll für den Außenseiter waren und mußte ihnen behutsam erklären, wie solche Spiele gemeinhin enden. „

    Der Außenseiter gewinnt. Siehe Lautern damals.

  71. Apropos zu kleiner Schuh. Eventuell sollte man es bei Caio mal mit einer Corsage probieren.

  72. Caio? Wo ist der unter Vertrag?

  73. a pro pos caio und andere nachrichten aus absurdistan, heute abend ist ja wahrscheinlich die erste und die letzte möglichkeit den spieler abu mal in action zu sehen.

  74. ZITAT:

    “ Apropos zu kleiner Schuh. Eventuell sollte man es bei Caio mal mit einer Corsage probieren. „

    habe ich versucht bei meiner Katze… stört sie beim essen nicht

  75. @Rasender Falke [63]

    Inkonsequent: Homestories verboten, aber Fußstories gehen.

  76. Abumania

  77. @Cassio [45]

    „Penalty Task Force“ :-))

  78. ZITAT:

    “ „BILD vermisst Köhlers linken Zauber-Fuß“

    Na, so lange der Benny den nicht vermisst. Aber bei dem ist er zum Glück angewachsen.

    Schröck dürfte variabel fürs OM gedacht sein.

    Wer ist eigentlich der Alexmeierbackup? Rode? Kittel gar? „

    Was habt Ihr denn als mit dem Schröck? Der ist e Luftpump. 178 Spiele in der 2. Liga!, 7 Tore. Sensationelle Ausbeute für einen OM.

  79. „Was habt Ihr denn als mit dem Schröck? Der ist e Luftpump. 178 Spiele in der 2. Liga!, 7 Tore. Sensationelle Ausbeute für einen OM.“

    Das höre ich genauso.

  80. Na dann werfen wir mal den Aigner in den Raum….

  81. @79 Der hat schon eine Knie-OP hinter sich. Das ist unsere Marktlücke.

  82. ZITAT:

    “ Na dann werfen wir mal den Aigner in den Raum…. „

    Der ist in der Tat ein anderes Kaliber. Allerdings nahezu 1:1 zu Matmour. Sowohl was die Position als auch was die Effektivität betrifft.

  83. ZITAT:

    “ Na dann werfen wir mal den Aigner in den Raum…. „

    Den hat Augschbuag schon am Wickel.

  84. Noch hoffe ich, daß die Frisur den philipinischen Nationalspieler nur als Konkurrenzunruheherd in wurstuliger Tradition betreibt.

    Beim Nichtaufstieg wäre das allerdings genau unser neues Sparkaliber.

  85. traber von daglfing

    Zitat

    „Was habt Ihr denn als mit dem Schröck? Der ist e Luftpump. 178 Spiele in der 2. Liga!, 7 Tore. Sensationelle Ausbeute für einen OM.“

    Wenn ein neues Spielzeug winkt werden die Kinners als hippelisch.

  86. ZITAT:

    „Was habt Ihr denn als mit dem Schröck? Der ist e Luftpump. 178 Spiele in der 2. Liga!, 7 Tore. Sensationelle Ausbeute für einen OM. „

    Er hat Knie und Zehe. Außerdem bringt die Schurnallje den Namen in´s Spiel, nicht das Umfeld. ;-)

  87. ZITAT:

    “ mwa

    heute noch jemand ausser dem doc mit den früchten seiner lenden in -burg beim freundschaftskick?

    erwäge mein erscheinen, könnte aber frühestens zur 2.hz einfliegen. „

    Bis zur zweiten Hälfte haben mich diese Früchte warscheinlich sämtliche Barmittel gekostet. 2 x Limo, 2 x Bratworscht und 8 Pils. („Trink Du Papa. Das schmeckt ja nicht“)

  88. Wer sagt Schröck? Links vorne spielt eh Köhlerbenni, und wir haben Kittel, Adu und Matmour, die das auch und besser können.

  89. ZITAT:

    “ 11 mal rot, 6 mal gelb rot, zwei blaue Augen und 1 Vorderzahn. Alles regelkonform:-) „

    Also so wie jeden Sonntag, ganz normale Bilanz.

  90. Schröck? Warum? Zweitligamittelmaß, mehr nicht. Der wäre grade mal ne Kaderauffüllung.

  91. ZITAT:

    “ Morsche,

    bin mal gespannt, wie der DFB auf das Dortmunder Pyro reagiert. Es war zwar klein, aber wenn er konsequent ist müsste ja auch ne Geldstrafe folgen…

    Nur irgendwie glaub ich nicht dran… „

    pyro im freudentaumel brennt nicht so heiß und ist wesentlich ungefährlicher, als nach einer niederlage oder einem abstieg.

  92. Wir hatten noch nie eine philipinischen Nationalspieler!

    Und die Frisur ist erschtligareif!

  93. Also wenn alee sich was wünschen dürfen hätte ich gerne den Baumjohann.

  94. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ mwa

    heute noch jemand ausser dem doc mit den früchten seiner lenden in -burg beim freundschaftskick?

    erwäge mein erscheinen, könnte aber frühestens zur 2.hz einfliegen. „

    Bis zur zweiten Hälfte haben mich diese Früchte warscheinlich sämtliche Barmittel gekostet. 2 x Limo, 2 x Bratworscht und 8 Pils. („Trink Du Papa. Das schmeckt ja nicht“) „

    ich würde ja eigentlich ein treffen vorschlagen, gebe aber zu bedenken, daß ich (blog-zertifiziert) wie ein hässlicher remix von stepi aussehe, das könnte auf kinder die gerade zu jung-sge´lern sozialisiert werden sollen am end traumatisierend wirken;

    besonders wenn ich dazu beim fußball mit´m glas abbel in der hand wild zu schwadronieren beginne.

    ;)

  95. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Wir hatten noch nie eine philipinischen Nationalspieler!

    Und die Frisur ist erschtligareif! „

    Foto ?

  96. ZITAT:

    “ Caio? Wo ist der unter Vertrag? „

    btw: was macht eigentlich der Vertrag von „oderrrr“?

  97. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir hatten noch nie eine philipinischen Nationalspieler!

    Und die Frisur ist erschtligareif! „

    Foto ? „

    in meinem Portmonaie :o)

  98. Ich will, daß es so wird wie früher. Sagen wir 1979.

  99. Frühühling. Da passt so ein feines Spielchen auf grüner Wiese schön zur Stimmung – neutral betrachtet. Der natürliche Lauf der Dinge erfordert es dann halt auch, dass die fette Biene am End das Kleeblatt platt sitzt. Egal, allein das lustige Flattern dieses Sararer-Schmetterlings…verliebt!

  100. högschtkonzentrationswumms

  101. Ich bin verwirrt. Ich dachte immer, der Schröck sei Außenververteidiger? Jetzt ist der offensiver Mittelfeldspieler? Ich habe das Gefühl, ich habe gar keine Ahnung von dieser komischen besten zweiten Liga des Planeten.

  102. ZITAT:

    „ich würde ja eigentlich ein treffen vorschlagen, gebe aber zu bedenken, daß ich (blog-zertifiziert) wie ein hässlicher remix von stepi aussehe, das könnte auf kinder die gerade zu jung-sge´lern sozialisiert werden sollen am end traumatisierend wirken; besonders wenn ich dazu beim fußball mit´m glas abbel in der hand wild zu schwadronieren beginne.

    ;) „

    Ah, eine Ähnlichkeit zur Biolehrerin des größeren Kleinen scheint also gegeben. Gibt schlimmeres. Man könnte aussehen wie z.B. Heinz Gründel (Das Original).

    Ich mail Dir nachher mal meine Mobilfunknummer, falls HZ 2 realisiert wird.

  103. traber von daglfing

    Aahh. Jetzt ist der Groschen gefallen.

    Wäre nie drauf gekommen, dass der Schröck (halber) Filippino ist.

    Aber gut, wahrscheinlich ist auch ein Franzjosef Obermoser ein Vietnamese ….

  104. Marco Russ ist ja auch Kroate…

  105. ZITAT:

    “ Marco Russ ist ja auch Kroate… „

    Marco Russ ist nur peinlich, aber kein Kroate ;-)

  106. Franz auf Transfermarkt:

    …der Abstiegssaison bei den Hessen hatte Franz ebenfalls angekündigt, bei der Eintracht bleiben zu wollen. «Das habe ich ernst gemeint. Es ist am Trainer gescheitert. Armin Veh konnte mich nicht leiden, ich konnte ihn nicht leiden. Das wäre nicht gegangen», meinte Franz.

  107. Pro Schröck. Jetzt natürlich aus Prinzip

  108. Das geschulte Ohr hört besser.

  109. ZITAT:

    “ Franz auf Transfermarkt:

    …der Abstiegssaison bei den Hessen hatte Franz ebenfalls angekündigt, bei der Eintracht bleiben zu wollen. «Das habe ich ernst gemeint. Es ist am Trainer gescheitert. Armin Veh konnte mich nicht leiden, ich konnte ihn nicht leiden. Das wäre nicht gegangen», meinte Franz. „

    plus mehr Gehalt in Berlin, aber das war nicht so wichtig

  110. Ekelig, aber gut.

  111. ZITAT:

    http://www.abendzeitung-muench.....lized.jpeg

    ich will keinen halbfilippiner mit knutschfleck(!) am hals, nein, ich will einen arbeitsethischen japonesischen kampfzwerg, den hier noch keiner kennt, der nie urlaub machen will, immer fleissig überstunden drischt und tore wie am fließband schiesst und dazu noch schönen fussball spielt.

    ;)

  112. Arbeiter. Wir brauchen Fussballarbeiter, mit Dreck am Schuh und grimmiger Visage, und keinen schönen Kick. Schön sind wir selber.

  113. ZITAT:

    “ Arbeiter. Wir brauchen Fussballarbeiter, mit Dreck am Schuh und grimmiger Visage, und keinen schönen Kick. Schön sind wir selber. „

    Ich hätte da einen Iren an der Hand…

  114. ZITAT:

    Ich hätte da einen Iren an der Hand… „

    Und der Ire einen Irren.

  115. traber von daglfing

    Gnihi.

  116. Der Gründel sucht noch einen Stift.

  117. Wäre nie drauf gekommen, dass der Schröck (halber) Filippino ist.

    UND Nationalspieler!

  118. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ich hätte da einen Iren an der Hand… „

    Und der Ire einen Irren. „

    Made my tomorrow

  119. Uffa, eben im öffentlich-rechtlichen Autofahrer-Hörfunk:

    Kommentar zum Spiel heute Abend, wo BMG versuchen werde, die Bayern zum 3.Male in einer Saison zu schlagen. Das sei zuletzt nur Eintracht Frankfurt gelungen *schluckstaunColaverschütt* – vor 34 Jahren. Da habe ich dem Babbsack mit dem 05er-Aufkleber vor mir an der roten Ampel euphorisch den Stinkefinger gezeigt. Hatte Glück: Die Ampel sprang dann gerade schnell auf Grün.

  120. ZITAT:

    “ Uffa, eben im öffentlich-rechtlichen Autofahrer-Hörfunk:

    Kommentar zum Spiel heute Abend, wo BMG versuchen werde, die Bayern zum 3.Male in einer Saison zu schlagen. Das sei zuletzt nur Eintracht Frankfurt gelungen *schluckstaunColaverschütt* – vor 34 Jahren. Da habe ich dem Babbsack mit dem 05er-Aufkleber vor mir an der roten Ampel euphorisch den Stinkefinger gezeigt. Hatte Glück: Die Ampel sprang dann gerade schnell auf Grün. „

    YES!

  121. BARVO Eintarcht Franfurt!!!

  122. So ist`s recht:-)

  123. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ich hätte da einen Iren an der Hand… „

    Und der Ire einen Irren. „

    …mit einem Q-Tip (benutzt) in der anderen Hand..

  124. Wie überzeugt muss man eigentlich von einem Trainer sein, wenn man sogar bereit ist, ihn aus dem laufenden Vertrag heraus zu kaufen?!?

  125. Und was sagt das über die arbeitslosen Trainer(darsteller)?

  126. ZITAT:

    “ „Was habt Ihr denn als mit dem Schröck? Der ist e Luftpump. 178 Spiele in der 2. Liga!, 7 Tore. Sensationelle Ausbeute für einen OM.“

    Das höre ich genauso. „

    Ich hatte Schröck auch immer für überschätzt gehalten, bis er mich immer aufgeregt hat wenn ich ihn hab spielen sehen, weil er ständig durch gute Spiele versuchte meine Vorverurteilung zu widerlegen :)

    Zu den Daten hab ich mal gegoogelt.

    Er spielte wohl bis zu dieser Saison immer auf der Rechtsverteidigerposition.

    War dort letztes Jahr laut Kicker der einzige Herausragende:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....pitze.html

    Wurde dann im Februar am Knie operiert und hat dann nur noch 1 Spiel im Mai gemacht. Kommt deswegen in der Sommerbewertung nicht vor

    Ab dieser Saison spielt er als offensiver Mittelfeldspieler und kann wohl links als auch rechts spielen. Hat aber meistens links gespielt.

    Und wurde auch dort vom Kicker als Herausragend bewertet hinter Beister und vor Aigner und Köhler.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ition.html

    Hat als offensiver diese Saison in 24 Spielen 3 Tore und 7 Vorlagen gemacht. Ist jetzt auch nicht überragend aber Ok

    Ich persönlich halte ihn besser als zB Ochs der ja auch dieselben Position spielen kann und den wir hier einschätzen können als Vergleich. Schröck ist auch schnell aber technisch wesentlich besser und auch giftig.

    Ich fände einen Transfer gut gerade weil er Ablösefrei ist und sein Gehalt sicherlich machbar ist. Er kann so Köhler und Jung gleichzeitig Druck machen.

  127. ZITAT:

    “ Aufstieg jetzt! „

    Endlich. Hat sich ja auch fürchterlich gezogen.

  128. Äh, welche Fanausschreitungen, wann? Bei Union wars doch immer nett, oder?

    „Bei früheren Auftritten der Eintracht an Ort und Stelle ging es immer hoch her, Fanausschreitungen inklusive“

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....91654.html

  129. traber von daglfing

    Unn bis Mondach ziehts sich noch viel fürchterlicher.

    Blöde Unnerhos.

    Ich mag keine Montagsspiele.

  130. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Franz auf Transfermarkt:

    …der Abstiegssaison bei den Hessen hatte Franz ebenfalls angekündigt, bei der Eintracht bleiben zu wollen. «Das habe ich ernst gemeint. Es ist am Trainer gescheitert. Armin Veh konnte mich nicht leiden, ich konnte ihn nicht leiden. Das wäre nicht gegangen», meinte Franz. „

    plus mehr Gehalt in Berlin, aber das war nicht so wichtig „

    Mit Franz verpflichtest man mittlerweile eine Art Abstiegsgarantie. Vielleicht denkt Köln mal über eine Verpflichtung nach.

  131. @133

    Danke für die Zusammenfassung!

    trotzdem wär mir Sararer lieber! aber der würde auch leider etwas kosten.

  132. ZITAT:

    Mit Franz verpflichtest man mittlerweile eine Art Abstiegsgarantie. Vielleicht denkt Köln mal über eine Verpflichtung nach. „

    dazu noch skibbe als trainer und den dieter hoeneß als manager. da kann dann nichts mehr schief gehen.

  133. ZITAT:

    dazu noch skibbe als trainer und den dieter hoeneß als manager. da kann dann nichts mehr schief gehen. „

    HB scheint auch ein geeignter Kandidat zu sein

  134. ZITAT:

    „…dazu noch skibbe als trainer und den dieter hoeneß als manager. da kann dann nichts mehr schief gehen. „

    Eloquente Kaufempfehlung ;))

  135. ZITAT:

    “ Äh, welche Fanausschreitungen, wann? Bei Union wars doch immer nett, oder?

    „Bei früheren Auftritten der Eintracht an Ort und Stelle ging es immer hoch her, Fanausschreitungen inklusive“

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....91654.html

    Vermutlich schieben die den Nebel vom Spiel der Saison 2002/2003 dem Frankfurter Anhang in die Schuhe.

  136. traber von daglfing

    Naja, für meinen Geschmack hat mittlerweile Preetz die meisten Vögel abgeschossen.

    Da geht so schnell nix drüber.

  137. ZITAT:

    „HB scheint auch ein geeignter Kandidat zu sein „

    darüber lässt sich diskutieren, allerdings ist der mir immer noch zu sympathisch, als dass ich ihn nach Köln schicken würde.

  138. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Äh, welche Fanausschreitungen, wann? Bei Union wars doch immer nett, oder?

    „Bei früheren Auftritten der Eintracht an Ort und Stelle ging es immer hoch her, Fanausschreitungen inklusive“

    es soll Zeitgenossen geben, die Adelmann nicht hübsch finden ;)

  139. ZITAT:

    “ es soll Zeitgenossen geben, die Adelmann nicht hübsch finden ;) „

    Haltloses Gerücht. :)

  140. mit Verlaub – Sie Trottel.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....ewalt.html

    „Zudem forderte er eine Entzerrung der Spielpläne“ und „Zudem sprach sich Bouffier für stärkere Kontrollen beim Stadioneinlass aus: „Wenn das der Preis für Sicherheit ist, stundenlang vorher am Stadion anzustehen, müssen wir das akzeptieren.““

  141. Erst jammert er rum, es gäbe zu wenig Euphorie, jetzt wird es ihm schon zuviel, ja was will er denn nun, der Armin?

  142. Monsieur En bois de Jambe

    EuVEHrie!

  143. @94, Tscha-Bumm-Kun: Caio und Abu werde ich mir nicht entgehen lassen.

    Bin leicht zu erkennen an einem blauen Anzug und roter Krawatte, komme nämlich direkt von der Arbeit.

  144. ZITAT:

    “ @94, Tscha-Bumm-Kun: Caio und Abu werde ich mir nicht entgehen lassen.

    Bin leicht zu erkennen an einem blauen Anzug und roter Krawatte, komme nämlich direkt von der Arbeit. „

    Ah. Ein Arbeiter der Stirn

  145. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @94, Tscha-Bumm-Kun: Caio und Abu werde ich mir nicht entgehen lassen.

    Bin leicht zu erkennen an einem blauen Anzug und roter Krawatte, komme nämlich direkt von der Arbeit. „

    Ah. Ein Arbeiter der Stirn „

    Oder ein Bundesbahnzugbegleiter

    http://www.verkehrsrundschau.d.....er_620.jpg

  146. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @94, Tscha-Bumm-Kun: Caio und Abu werde ich mir nicht entgehen lassen.

    Bin leicht zu erkennen an einem blauen Anzug und roter Krawatte, komme nämlich direkt von der Arbeit. „

    Ah. Ein Arbeiter der Stirn „

    Quasi.

    http://tinyurl.com/866tdmm

  147. „ROTE KRAWATTEN:

    diese Farbe läßt den Träger sich voll Energie fühlen, er ist extrovertiert und will vorankommen. Rot will den Blick und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn Sie rot tragen kann es sein das Sie damit Ihre Leidenschaft und eine Art von rücksichtsloser Macht zeigen wollen. Rote Krawatten werden meist von Leuten die Action und Drama mögen getragen. Rot steht auch für eine starke Sexualität.“

    http://www.krawattenknoten.inf.....watte.html

  148. Der Ministerpräsidentendarsteller steht mit Sicherheit nirgendwo an.

  149. ZITAT:

    “ „ROTE KRAWATTEN:

    diese Farbe läßt den Träger sich voll Energie fühlen, er ist extrovertiert und will vorankommen. Rot will den Blick und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn Sie rot tragen kann es sein das Sie damit Ihre Leidenschaft und eine Art von rücksichtsloser Macht zeigen wollen. Rote Krawatten werden meist von Leuten die Action und Drama mögen getragen. Rot steht auch für eine starke Sexualität.“

    http://www.krawattenknoten.inf.....watte.html

    Thumps up

    http://t2.ftcdn.net/jpg/00/30/.....xp8FF2.jpg

  150. traber von daglfing

    Ah. Kernkompetenzen. Endlich.

  151. Yeah. Matchday. Ich bin dabei. Im Business Ultra Look (Anzug + Schal statt Krawatte), dafür heute mit Boris Rhein Gedächtnisbrille. Ich fordere einen klaren Sieg mit 16 Toren Unterschied. Danke!

  152. hatte ich doch recht mit Aigner…. guter Transfer

  153. Gute Wahl der Aigner. Vor 2 Jahren sollte der mal für mehr als eine Mio nach Stuttgart. Hat Potential;)

  154. Aigner also. Hmmm. Ich warte drauf, was der CE meint und schliesse mich seiner Meinung an.

  155. der hat noch nix von dem gehört…. ;-)

  156. „Stefan ist ein sehr hochtalentierter Spieler. Durch seine Schnelligkeit überdurchschnittlichen Technik, Beidfüssigkeit, Kopfballstärke und seine guten Leistungen bei 1860 München, ist sein Ziel jetzt die 1.Bundesliga“

    http://www.stefanaigner.de/dfb.....lerberater

  157. Doch kein Dutt? Na, endlich trage ich mal was Produktives hier bei ;-)

  158. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Der Ministerpräsidentendarsteller steht mit Sicherheit nirgendwo an. „

    Genau dafür sollte man sorgen.

    http://media.de.indymedia.org/.....136094.jpg

  159. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Ministerpräsidentendarsteller steht mit Sicherheit nirgendwo an. „

    Genau dafür sollte man sorgen.

    http://media.de.indymedia.org/.....136094.jpg

    +1 (und das bei einem Beitrag von Pedro)

  160. ZITAT:

    “ Aigner also. Hmmm. Ich warte drauf, was der CE meint und schliesse mich seiner Meinung an. „

    Ich schrieb dazu schon in #82. Guter Mann aber m.E. Matmour sehr ähnlich.

  161. ZITAT:

    “ Doch kein Dutt? Na, endlich trage ich mal was Produktives hier bei ;-) „

    pass auf, gleich editiert der Watz einen FR-Beitrag vor deinen. ;-))

  162. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aigner also. Hmmm. Ich warte drauf, was der CE meint und schliesse mich seiner Meinung an. „

    Ich schrieb dazu schon in #82. Guter Mann aber m.E. Matmour sehr ähnlich. „

    in der #82? Beiträge unter 100 les ich net.

  163. Kenne ich. Solider Lederwarendesigner.

  164. ZITAT:

    „Guter Mann aber m.E. Matmour sehr ähnlich. „

    daraus folgere ich, dass Matmour im Sommer weg ist.

  165. ZITAT:

    “ Guter Spielerbarter!

    http://www.stefanaigner.de/lin.....ks

    Seltsamerweise selbst glattrasiert. „

    Disco-Fieber..

  166. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Guter Spielerbarter!

    http://www.stefanaigner.de/lin.....ks

    Seltsamerweise selbst glattrasiert. „

    Disco-Fieber.. „

    Disco-Stefan!

  167. Disco-fieber: Die etwas andere Aktion für mehr Sicherheit und Verantwortung im Straßenverkehr für junge Menschen.

    In meiner Jugend war Disco-Fieber noch irgendwie anders.

  168. Wahrscheinlich als Ersatz für Rode.

  169. Was hält er von der Skyline? Dem Abbel?

  170. ZITAT:

    “ Was es alles gibt:

    zu korrupt für die FIFA

    „Chef des WM-Organisationskomitees LOL“

    An der Abkürzung siehr man wie weit die FIFA von der realen Welt entfernt ist.

  171. ZITAT:

    “ Was hält er von der Skyline? Dem Abbel? „

    Schlafender Riese, Traditionsverein, die besten Fans der Welt, Wappenküsssen

  172. ZITAT:

    “ Wahrscheinlich als Ersatz für Rode. „

    Heinz, lass dir mal vom CE die Spielpositionen erklären, dann wirst auch du erkennen, dass Rode und Aigner unterschiedliche Aufgaben haben. Aigner ist der Ersatz für Matmour.

  173. was sagt die FR dazu ? Wird da gerade ein Artikel verfasst ?

  174. traber von daglfing

    Matmour – geliehen oder gekauft ?

  175. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wahrscheinlich als Ersatz für Rode. „

    Heinz, lass dir mal vom CE die Spielpositionen erklären, dann wirst auch du erkennen, dass Rode und Aigner unterschiedliche Aufgaben haben. Aigner ist der Ersatz für Matmour. „

    Nichtmal provozieren darf man hier..shiceladen

  176. Hab ich doch gesagt.

  177. ZITAT:

    “ Nichtmal provozieren darf man hier..shiceladen „

    Ach Heinz…

  178. ZITAT:

    “ Matmour – geliehen oder gekauft ? „

    http://www.transfermarkt.de/de.....19385.html

  179. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wahrscheinlich als Ersatz für Rode. „

    Heinz, lass dir mal vom CE die Spielpositionen erklären, dann wirst auch du erkennen, dass Rode und Aigner unterschiedliche Aufgaben haben. Aigner ist der Ersatz für Matmour. „

    Nichtmal provozieren darf man hier..shiceladen „

    Hättste Ersatz für Kittel geschrieben, hätts gepasst.

  180. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wahrscheinlich als Ersatz für Rode. „

    Heinz, lass dir mal vom CE die Spielpositionen erklären, dann wirst auch du erkennen, dass Rode und Aigner unterschiedliche Aufgaben haben. Aigner ist der Ersatz für Matmour. „

    Nichtmal provozieren darf man hier..shiceladen „

    Hättste Ersatz für Kittel geschrieben, hätts gepasst. „

    Da kaufen die den Aigner und setzen ihn nur auf die Bank. Wie Butscher, Amedick und Schmidt… Immer das gleiche…

  181. Wieso Ersatz?

    Damit ist die Position doppelt besetzt und man muss nicht immer einen da hin stellen, der wo anderswo gebraucht wird (Rode, Kittel)

    Und wenn Ersatz, dann wohl eher für diesen…Alves dos Santos, der nämlich eigentlich RM spielen sollte, das aber irgendwie, so gut wie nie, tat.

  182. trauere ja schon dem paderborner eintrachtfreund mit perspektivischem Geburtsdatum nach, dadurch wird bambas Ablöse nicht niedriger.

    War mir aber schon sicher, dass statt dessen ein Spieler verpflichtet wird, dessen Position durchaus nicht vakant ist, so entwicklungsfähig er mit 25 auch sein mag; ich gratuliere ihm trotz alledem zu seiner Entscheidung und wünsche viel Erfolg.

  183. Aigner? Find‘ ich gut.

  184. Bestätigt. Kicker-Meldung stimmt.

  185. ZITAT:

    “ Bestätigt. Kicker-Meldung stimmt. „

    Hatte doch gar keiner bezweifelt.

  186. ZITAT:

    “ Doch. Ich. „

    Eine geradezu epische 200

  187. ZITAT:

    “ Doch. Ich. „

    Drüben glauben’s die Mods auch nicht.

  188. Hm, ein 24jähriger Einwechselspieler von einem mittelmäßigen Zweitligisten….könnte in der Tat ein Caio-Ersatz sein…..

  189. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Doch. Ich. „

    Eine geradezu epische 200 „

    +1

  190. ZITAT:

    “ Hm, ein 24jähriger Einwechselspieler von einem mittelmäßigen Zweitligisten“

    in 26 Spielen 2-mal eingewechselt, sonst immer von Beginn an

  191. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hm, ein 24jähriger Einwechselspieler von einem mittelmäßigen Zweitligisten“

    in 26 Spielen 2-mal eingewechselt, sonst immer von Beginn an „

    203. Mr.Seltsam meint die zukünftige Rolle bei der Eintracht…

  192. Die Konkurrenz sagt deutlich: einen super Nachwuchsstopper oder Sturmführer müsst ihr selber züchten.

    Also Holz: Brasilien ruft. Wie ist das Wetter da zur Zeit?

  193. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Doch. Ich. „

    Eine geradezu epische 200 „

    Barvo!

    Ansonsten … Aigner? Huaaahhhh … da schüttelt’s mich aber!

  194. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Doch. Ich. „

    Drüben glauben’s die Mods auch nicht. „

    Doch, die glauben das auch:-)

  195. Immerhin kann mich diese Verpflichtung noch positiv überraschend.

    Bei Heinzens Provo mit Rode blieb mir das Lachen im Halse stecken. Rode spielte schließlich oft rechts in der 4erkette.

  196. Aigner…guter Transfer!!

    junger,deutscher mittelfeldspieler passt.

    dafür verabschieden wir ja caio und korkmaz.PASST

  197. Wie geht es Caio eigentlich?

  198. ZITAT:

    “ Immerhin kann mich diese Verpflichtung noch positiv überraschend.

    Bei Heinzens Provo mit Rode blieb mir das Lachen im Halse stecken. Rode spielte schließlich oft rechts in der 4erkette. „

    Beim Tischfußball vielleicht.

  199. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hm, ein 24jähriger Einwechselspieler von einem mittelmäßigen Zweitligisten“

    in 26 Spielen 2-mal eingewechselt, sonst immer von Beginn an „

    203. Mr.Seltsam meint die zukünftige Rolle bei der Eintracht… „

    Danke! ;-)

    Hätte schreiben müssen „Auswechselspieler“….12 mal raus!

    Könnte aber mit Matmour (die Eintracht hat eine 2jährige Option) die rechte Seite bearbeiten, abwechselnd.

  200. ZITAT:

    “ … Rode spielte schließlich oft rechts in der 4erkette. „

    Beim Tischfußball vielleicht. „

    Hä?

    http://www.kicker.de/news/fuss.....en-65.html

    http://www.kicker.de/news/fuss.....rt-32.html

    2 x RM in den letzten beiden Spielen…

  201. youtube-scouting zu aigner ergibt:

    er kann fliegen.

    http://www.youtube.com/watch?v.....U5o7SFRlSQ

  202. War aber auch heftigstes Einsteigen der Karlsruher. In allen vier Fällen. Und zurecht auch zweimal Gelb! Jawoll!

    Schwalbenkönig … pfff!

  203. Halbzeit am Brentanobad 0:0

  204. Selbstverständlich ist Aigner ein Schwalbenkönig. Solange bis er bei uns spielt. Dann behaupte ich natürlich das genaue Gegenteil!

  205. ZITAT:

    “ Halbzeit am Brentanobad 0:0 „

    RW Frankfurt spielt um diese Uhrzeit?

  206. ZITAT:

    „RW Frankfurt spielt um diese Uhrzeit? „

    SOMA.

  207. ZITAT:

    “ RW Frankfurt spielt um diese Uhrzeit? „

    Knapp vorbei. Versuch’s nochmal. :-)

  208. Aigner passt finde ich. Guter Transfer.

    Rode ist für mich unverkäuflich. Warum sollte man schon dieses Jahr? Genauso wie Jung?

  209. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ RW Frankfurt spielt um diese Uhrzeit? „

    Knapp vorbei. Versuch’s nochmal. :-) „

    Blaugold? Gibt’s die noch?

    Ich weiß schon wer da gerade spielt ;-)

  210. Aigner gut Haken dran!

    Helmes?

    Schwegler?

    … Überaschungsspieler?

  211. ZITAT:

    „Ich weiß schon wer da gerade spielt ;-) „

    daher auch schon länger kein Bamboo-Beitrag, der ist wohl anhimmelnd vor Ort

  212. @221

    Schulschung! Wo er doch schon quasi fast … virtuell … demnächst zur Familie gehört. Aber du hast ja recht … war vielleicht etwas übereifrig.

  213. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich weiß schon wer da gerade spielt ;-) „

    daher auch schon länger kein Bamboo-Beitrag, der ist wohl anhimmelnd vor Ort „

    Wahrscheinlich mit K.O.-Apfelwein.

  214. Hm. Pro Gladbach. Damit das klar ist.

  215. Pro Gladbach – selbstverständlich

  216. Pro besseres Team!

  217. ZITAT:

    “ Hm. Pro Gladbach. Damit das klar ist. „

    Falsch!

    Contra Bayern – immer!

  218. ZITAT:

    “ Eben „

    und dann laut auffe Konsti „Stern des Südens“ gröhölen ;o)

  219. Wettschulden sind Ehrenschulden

  220. Pro? Ich sehe das anders. Contra FCB!

  221. Immer!Gegen!Bayern!Alle!

    Alles andere ist Schnullibulli!

  222. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hm. Pro Gladbach. Damit das klar ist. „

    Falsch!

    Contra Bayern – immer! „

    Langweilig, wenn alle der gleichen Meinung sind. Ich werde demzufolge zu den Bayern halten und Euch heute Abend eine lange Nase drehen.

  223. ZITAT:

    “ Wettschulden sind Ehrenschulden „

    Klar – kein Vorwurf! ;o)

  224. Das wird heut eine klare Kiste für die Gäste.

  225. Pro Heynckes wechselt in der 118.Min. H.J. Butt ein. Das würd ich dem gönnen. Also dem Jupp.

  226. ZITAT:

    “ Pro Heynckes wechselt in der 118.Min. H.J. Butt ein. Das würd ich dem gönnen. Also dem Jupp. „

    +1

  227. Wenn ich in Ausnahmefällen mal zu den Bayern halten, verlieren die immer, also bin ich heute auch pro Bayern

  228. Dialektik der Frauen.

  229. Ist der Bouffier jemandem einen Aufreger wert? Fussballspiele nur nach dreistündiger Kontrolle, ansonsten absagen?

    Wie so oft äußern sich Politiker zu Themen, die sie nicht mal im Ansatz kapieren. Gibt es im Stadion oder rund um das Stadion die Probleme? Und hilft da ne Kontrolle was?

  230. Der Bouffier ist zu häßlich, dass ich mir über den Gedanken mache.

  231. ZITAT:

    “ Pro 2:0 „

    grad rein geschaut und schon fällt das TOR

    http://www.hr-online.de/websit.....brik=30666

  232. Mir egal. Hauptsach die Bayern verlieren.

  233. Und das dritte noch obendrauf

  234. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pro 2:0 „

    grad rein geschaut und schon fällt das TOR

    http://www.hr-online.de/websit.....brik=30666

    Ui live aus dem Brentanobad. Aber leider keine Mädels im Bikini.

    Ui Tor, klappt bei mir auch

  235. Erstaunlich, wie viele Leute um diese Zeit zu fußballähnlichen Veranstaltungen gehen können.

  236. ZITAT:

    Ui Tor, klappt bei mir auch „

    Die „10“ hat das sogar recht hübsch vorbereitet! Aber jetzt wieder zurück ins Studio eh Büro… ;-)

  237. Halbfinale!!!

    Jetzt Schwedinnen trösten. Schwedinnen!!

  238. ZITAT:

    „Die „10“ hat das sogar recht hübsch vorbereitet!“

    Das war die Dzsenifer

  239. no Jokes with Names ;-)

  240. Pro Portion. Und zwar Abbel. Eine große.

    Werde gegen 1811 in Bornheim das erste mannshohe Gebinde stemmen, Ihr Trottel.

  241. ZITAT:

    “ Halbfinale!!!

    Jetzt Schwedinnen trösten. Schwedinnen!! „

    Well done.

  242. ZITAT:

    “ Der Bouffier ist zu häßlich, dass ich mir über den Gedanken mache. „

    Wieso hässlich? Eine aufrichtige Charakterfelge, die nur günstiger Weinbrand im Laufe viiiiiiiieler Jahre zu schnitzen vermag.

  243. ZITAT:

    “ no Jokes with Names ;-) „

    Games with Names?

    http://www.youtube.com/watch?v.....MJLi5_dyn0

    Waaaaaahnsinn!

  244. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Bouffier ist zu häßlich, dass ich mir über den Gedanken mache. „

    Wieso hässlich? Eine aufrichtige Charakterfelge, die nur günstiger Weinbrand im Laufe viiiiiiiieler Jahre zu schnitzen vermag. „

    LOL

    wenn ich noch ergänzen dürfte:

    … und die Zähne gleichen der Haarfarbe (goldgelb), durch den Genuss von konzentriertem Nikotin, dass er sich in die Zähne schmiert.

  245. ZITAT:

    “ Pro Portion. Und zwar Abbel. Eine große.

    Werde gegen 1811 in Bornheim das erste mannshohe Gebinde stemmen, Ihr Trottel. „

    Pilsbier und Kittel. Pro.

  246. ZITAT:

    “ Endlich mal wieder vorn dabei…http://www.transfermarkt.de/de.....86137.html

    fuck me that was loud.

    super!

  247. ZITAT:

    “ Halbfinale!!!

    Jetzt Schwedinnen trösten. Schwedinnen!! „

    Ei de noi. Die von der Schwedsch Alb?

  248. Wieso Schwalben? Der Aigner ist denen zu schnell und dewegen treten die dem in die Hacken.

  249. Habt ihr Fürth gesehen, also diesen Torwart? War das schon Thema? Bestimmt nicht!

    Ist der so unfähig oder hat der nur Pech gehabt?

    Kevin Großkreutz kann ich nicht leiden by the way.

  250. Tanken. Dosenbier kaufen. Eintracht Frankfurt. In dieser Reihenfolge.

  251. ZITAT:

    “ Habt ihr Fürth gesehen, also diesen Torwart? War das schon Thema? Bestimmt nicht!

    Ist der so unfähig oder hat der nur Pech gehabt?

    Kevin Großkreutz kann ich nicht leiden by the way. „

    Der war unhaltbar. Einfach nur Pech gehabt.

    Btw: Aigner – ich kann es noch gar nicht glauben, dass die Eintracht den bekommen hat. Super Transfer m. E..

  252. ZITAT:

    “ Schwedenkotze.

    Klasse Film. „

    Ist das so ein Schweden-Film für den ganz besonderen Geschmack?

  253. Das erste Pilsbier im Isenburger Olympiastadion. Die Sonne scheint, die Eintracht läuft auf den Rasen und ich seh nix (-siehe Sonne scheint).

  254. Wir erwarten, ja FORDERN, einen Liveticker

  255. ZITAT:

    “ Ist das so ein Schweden-Film für den ganz besonderen Geschmack? „

    Da kommt jetzt Bergmann oder Porno in Betracht.

  256. Okay. Vor Ort scheint (blendet) noch (noch!) die Sonne. Es kann losgehen!

    Pils 2 Euro. Wurst 2.50.

  257. Liveticker macht dann wohl der Herr Dokter :D

  258. Aufstellung Kessler, Butscher, Amedick, Lehmann, Korkmaz, Abu, Bellaid, Matmour, Kittel, Friend, Caio

  259. Bank Schildenfeld, Köhler, Hoffer, Meier, Djakpa, Rode, Anderson, Jung, Schwegler, Miltner

  260. ZITAT:

    “ Wir erwarten, ja FORDERN, einen Liveticker „

    I’ll do my very best. Die Sonne geht, jetzt seh ich auch Schildenfeld.

  261. Bei den anneren spielen wohl auch welche, die kenne ich aber alle nicht.

  262. bse wo bist Du? Ich Bierstand Gegengerade, rechts vom Eingang 30 Meter.

  263. Haupttribüne, blaue Sitzfläche, links vom Eingang

  264. Ah, dann bin ich auch Haupttribüne. Nur rechts, kann aber wg Kids nicht weg. Vielleicht ein Bier nachher?

  265. Herbert Becker wird begrüßt und der erste Stadtarsch. Schlimm.

  266. Oder eine Limo, bin Automobil ;)

  267. EFC Sinnlos wurde zum zweiten Mal gegrüsst. Von mir auch, sitze vor ihnen.

  268. Da wird der Liveticker zum Blinddate

  269. Wenn alle Honoratioren gegrüßt sind, so in 20 Minuten, geht es scheinbar los.

  270. Ich grüße den lieben Heinz.

  271. traber von daglfing

    Ich grüße euch alle.

    Unn die annern auch.

    Und jetzt mal hinne machen.

  272. ZITAT:

    “ Da wird der Liveticker zum Blinddate „

    Blog G in love. :)

  273. Und den ce am Radio Grüße ich auch.

  274. Nach drei Minuten noch 0:0. Ein Desaster.

  275. Friend mit einer fairen Rückgabe auf den gegnerischen Keeper.

  276. ZITAT:

    “ Caio mit orangenen Schuhen. „

    Kittel auch.

  277. Abu auf Butscher, Friend schießt nach Flanke vorbei. Richtung stimmte aber.

  278. ZITAT:

    “ Caio mit orangenen Schuhen. „

    Dr.Kunter mit orangefarbener Dialektik. :-)

  279. Matmour geht steil, tanzt Keeper aus, Abwehr rettet auf Linie.

  280. traber von daglfing

    Wie issn der Aigner so ?

  281. 1:0. Kopfball Friend nach Ecke Kittel

  282. Einsnull Friends 12. Vorlage Kittel eckball

  283. Ah gut. Macht Ihr mal. Ich pausiere.

  284. Nur falls sich wer wundert, das Ergebnis steht.

  285. Hat Caio Spaß? Lacht er oft?

  286. 32. Minute? Wow.

  287. Caio geht es gut. Übersteiger und Zäuschungen kommen hier gut.

    Hoffer kommt für Amedick.

  288. Boah. Drückende Überlegenheit, was?

  289. So kann man es sagen.

  290. Gegen einen Achtligisten ganz nett

  291. Gegen einen Achtligisten ganz nett

  292. Aigner, gut. Denke wir spielen, wenn in Liga 1, dann mit 1. Stürmer.

    Mittelfeld ist dann nach schweissfuss subjektiver Meinung:

    Kittel …. (noch zu verpflichten) ….. Aigner

    ……..Schwegler……Rode…….

    fehlt also noch ein 10er.

  293. Achtligist. Das ist gut, oder?

  294. Im Sturm erwarte ich dann Helmes….

    Und in der Verteidigung will ich

    Djakpa..Bamba..Butscher..Jung

    Dann bin ich glücklich.

  295. Achtligist ist schlechter als ich je war. Mei.

  296. Jetzt aber. 2:0, oder? Sichere Halbzeitführung.

  297. Elfmeter für Caio!

  298. Matmour schießt – gehalten!

  299. Halbzeit. 0:1. Yeah.

  300. Hz 1-0. Grad hat Lehmann einen 11er verschossen

  301. Ich wechsle mal auf die andere Seite, sitzen wird eh zu kalt. Und der Bierstand ist näher. Und vielleicht fallen hier in HZ2 ja doch noch ein paar Tore.

  302. Matmour, Lehmann? Jedenfalls war es nicht Grabi und blaue Anzüge gibts hier auch nicht.

  303. 1:0? Ein Drama. Aigner zerreisst soeben den Vertrag.

  304. Hier sah ich meinen ersten Kick: SpVgg Neu-Isenburg

    vs Jugoslawien 2:9

  305. Wenn Matmour noch die eh, 21 hat war er’s. Hoffe ich :D

  306. Klingt so, als ob der Ersatz vehement in die erste Mannschaft drängt.

  307. Hm. Lehmann oder Matmour. Sehen sich schon ähnlich, die zwei.

  308. Keine Wechsel bei der SGE, viele bei Isenburg.

  309. 0:2 Hoffer Vorlage Lehmann 48.

  310. Wir kaufen einfach den ganzen Verein. Oberhaus, wir kommen.

  311. Caio, Korkmaz und Bellaid gegen eine Thekentruppe. Haben sie endlich ihre Kragenweite gefunden. Skibbe müsste am Seitenrand stehen, dann wären alle Glorreichen versammelt. Wobei … „trainiert“ Skibbe den Achtligisten?

  312. Finde, die Bank samt Trainer sollte demonstrativ aufstehen und schon mal zum Bus gehen.

  313. Zwonull hoffet 50. Vorlage habicknichjesehn

  314. Handelfmeter. Caio schießt 0:3

  315. 3-0 caio 51, Handelfmeter

  316. 3:0? Wir sind durch!

    Danke für den Service Herr Dr. und bse

  317. Caio trifft endlich mal wieder. Den muss der doch bringen in Berlin.

  318. Mir ist die Euphorie hier zu medium.

  319. Toller Fernschuss Abu, abgewehrt.

    Dann 0:4 durch Matmour 65.

  320. 4-0 Matmour 66. Dropkick aus 11 m. So, ich geh jetzt. Eindrücke gibts morgen

  321. Elfmeter Isenburg!

  322. Tooor für Isenorsch, Peters, 11m

  323. Rumgefuddel im Strafraum ging vorab. Niggs Wildes, aber gefühlt minutenlang zu doof zum Klären.

  324. Sehs vor mir.

  325. 3 gegen einen und beim 3. hatte der Schiri dann Mitleid ;)

  326. 1:5 Aigner, Fernschuss knapp 40 Meter

  327. Caio hämmert den Freistoß an die Latte

  328. Aus! Auswärtssieg! Auswärtssieg!

  329. Damit gebe ich zurück ins Funkhaus. Die Regierung ruft mich Heim.

  330. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schwedenkotze.

    Klasse Film. „

    Ist das so ein Schweden-Film für den ganz besonderen Geschmack? „

    Freaxx aus OF. Abgedrehter Trash. Ausnahmsweise ohne jedwedes erotisches Element. Tschuldi.

  331. OT:

    @286. Rasender Falkenmayer:

    Bergman, mit einem n.

    Im Moment ist übrigens im Geiz-ist-geil-Markt die Ingmar Bergman DVD-Box mit den Filmen „Das Schweigen“, „Das siebente Siegel“ und „Wilde Erdbeeren“ für 10€ zu haben…

  332. Danke!

    Vielen Dank den tapferen Reportern vor Ort.

    Auch in der Re-Live-Version eine Erlebnis.

  333. Der Robben hat die Eckfahne putt gemacht…

  334. Ich bin mal antizyklisch für die Bayern. Die MGs werden sonst zu überzwerch.

    Schließlich sollen die ja demnächst an uns vorbeitreiben.

  335. ZITAT:

    “ Ich bin mal antizyklisch für die Bayern. Die MGs werden sonst zu überzwerch.

    Schließlich sollen die ja demnächst an uns vorbeitreiben. „

    Bayernsau !

  336. Für eine Nacht in Tüll steige ich mit neunschwänzigen Teufeln ins Bett.

  337. So. Wieder daheim. Für wen bin ich jetzt? Merlot oder Bordeaux?

  338. ZITAT:

    “ Ich bin mal antizyklisch für die Bayern. Die MGs werden sonst zu überzwerch.

    Schließlich sollen die ja demnächst an uns vorbeitreiben. „

    Ich setzt mich nicht in jedes Boot, das gehoben wird.

  339. ZITAT:

    “ So. Wieder daheim. Für wen bin ich jetzt? Merlot oder Bordeaux? „

    Herrlicher Liveticker. Vielen Dank. Punkt 18 Uhr brachte der LKW die badischen Burgunder. Alles im Keller nun, puh, das war körperliche Arbeit!!

  340. ZITAT:

    “ Für eine Nacht in Tüll steige ich mit neunschwänzigen Teufeln ins Bett. „

    Wünsch Dir nichts, was Du nicht wirklich willst !

  341. Eins steht fest: Gegen Fürth hätte keine dieser beiden Trümmertruppen eine Schangse.

  342. und Ter Stegen hätte den gestern auch nicht gehalten, nie !

  343. „Wünsch Dir nichts, was Du nicht wirklich willst !“

    Des lecken Bootes Wille ist nur die Gespielin launiger Gezeiten.

  344. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So. Wieder daheim. Für wen bin ich jetzt? Merlot oder Bordeaux? „

    Herrlicher Liveticker. Vielen Dank. Punkt 18 Uhr brachte der LKW die badischen Burgunder. Alles im Keller nun, puh, das war körperliche Arbeit!! „

    In HZ 2 durfte ich auch tscha-bumm-kun vor Ort begrüßen. Mir fällt es jetzt auf, dass ich vor lauter Quatscherei überhaupt kein Bier mehr geordert habe. Vielleicht geh ich dann jetzt doch eher in den Keller und bleibe heute beim Pils. Egal, jedenfalls waren wir beide sehr von Aigner angetan (ungeschlagener König des Vorabends war jedoch der angeschickerte Stadionsprecher). Zurück zur Pokalarbeit.

  345. Werden wir sie im Laufe dieses heißen Pokalabends heute wieder hier lesen dürfen, meine allerliebste Killerfrage „Hast du überhaupt jemals selbst gekickt ?“.

    Und kann es wahrhaftig jemanden geben, der darauf aufrichtig mit „Nein“ antwortet ?

  346. Ich kenne einen, der hat nie gegen den Ball getreten. Der schlug ihn vielmehr;)))

  347. ZITAT:

    „Für wen bin ich jetzt? Merlot oder Bordeaux? „

    Das eine schließt das andere nicht unbedingt aus. Das ist ein sowohl als auch. Feigling!

  348. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Für wen bin ich jetzt? Merlot oder Bordeaux? „

    Das eine schließt das andere nicht unbedingt aus. Das ist ein sowohl als auch. Feigling! „

    „Ich habe es gerne ganz eng um den Fuß“

  349. jaja, der iseborscher stadionsprecher, großes kino:

    (spruch zum abschied, mit 1000 watt über die stadionanlage mit soviel pathetik wie sie geschätzte 8 bis 11 bier so zulassen):

    „liebe eintracht, am 6.mai wollen wir euch und uns dann in freudentränen aufgelöst sehen!“

    ich grüße den doktor und wünsche ein glückliches händchen bei der wahl des kaltgetränks.

  350. Dr. Kunter & bse: Habt Ihr ein schönes Bild von heute Abend? Ich würd dann nen Nachlese als Blogeintrag bei Stefan machen, falls es recht ist. Nur Bildmaterial hab ich keins.

  351. @395 wenn man nach „TSG Neu-Isenburg“ unter den News googelt, erhält man diese schöne Nachricht:Riesenfreude herrschte bei den jungen Turnerinnen TSG 1887 Niederzwehren und ihren Trainerinnen Rita Heiß und Oxana Klöpfer-Welker bei der Siegerehrung der Hessischen Meisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik (RSG). In Neu-Isenburg erbeuteten sie neun hessische Meistertitel.

    Oxana Klöpfer-Welker ist für mich der Name des Tages.

    Ansonsten ist die Entscheidung im Getränkesport gefallen:Die frühreifende Sorte ergibt fruchtige, körperreiche und vollmundige Weine, die nach wenigen Jahren der Lagerung genussreif sind. Dieser Tatsache ist ihre jetzige Popularität geschuldet. In den Cuvées machen sich bereits Minderheitsanteile Merlot vorteilhaft bemerkbar: Die Weine werden früher zugänglich, möglicherweise jedoch unter Einbußen bei der Langzeit-Haltbarkeit.

    In Freudentränen aufgelöst: der Doc.

  352. @Jim

    Schicks mir einfach. Bild besorge ich.

  353. bombastische 400

  354. Was lernen wir vom heutigen Tag? In Neu-Isenburg hat man die Fahrradlampe noch nicht erfunden. Trotz finsterer Nacht auf dem kurzen Stück zur 661 13(!) Radfahrer auf der Straße umschifft. Lichtausbeute: 1x Rücklicht. Und ich rede nicht von am Stadion, sondern mitten in der Stadt und uff de Gass, in alle Richtungen. Nungut.

    Ansonsten hat sich die dritte Garde nicht unbedingt empfohlen. Okay, Freundschaftsspiel gegen einen Achtligisten. Dennoch, sehr viele Unkonzentriertheiten im gesamten Spiel, dadurch Fehlpässe und Abschlussprobleme – speziell Freund Friend hätte was reinmachen _müssen_. Abu war interessant zu sehen, hat einige sehr schöne Bälle gespielt und verteilt, technisch war das super. Lehmann meist unsichtbar, Ümit kaum zu sehen. Die Dreierkette nach der Einwechslung Hoffer ohne echte Probleme, wenn man von der Situation vor dem Elfer absieht :P Caio mit Spaß am Freundschaftsspiel, Übersteigern und Körpertäuschungen, ein Lattenhammer nach Freistoß am 16er. Bellaid viel vor allem durch die zwei am übelsten Aussehenden Fouls auf, stand dann zum Tor goldrichtig. Ein sehenswerter Fernschuss von Abu von der Seitenlinie ca. Höhe 16er, den der Torwart sensationell gehalten hat, kurz nach dem Abpraller dann das Tor von Matmour. Der andre Torwart hielt dafür den Elfer. Dürfen daher beide stolz auf ihre Leistung sein. Kessler beim Gegentreffer-Elfer in der richtigen Ecke und ich glaube auch dran, aber eben nicht dran genug. Hoffer so wie immer. Sonny mit ein paar schönen Szenen, aber nicht überragend.

  355. Fotos hab ich keine, ich wollte noch schnell eins von der Pyrorandale nach Abpfiff machen, aber das Apfelgerät hatte auf Video geschaltet – Männer und Technik :-/

  356. ZITAT:

    “ Dr. Kunter & bse: Habt Ihr ein schönes Bild von heute Abend? Ich würd dann nen Nachlese als Blogeintrag bei Stefan machen, falls es recht ist. Nur Bildmaterial hab ich keins. „

    Nimm dies:

    http://www.schwarzwaelder-bote.....lized.jpeg

  357. ZITAT:

    “ jaja, der iseborscher stadionsprecher, großes kino:

    (spruch zum abschied, mit 1000 watt über die stadionanlage mit soviel pathetik wie sie geschätzte 8 bis 11 bier so zulassen):

    „liebe eintracht, am 6.mai wollen wir euch und uns dann in freudentränen aufgelöst sehen!“

    Keine gute Idee

    http://www.spiegel.de/panorama.....20,00.html

  358. ZITAT:

    “ Ich kenne einen, der hat nie gegen den Ball getreten. Der schlug ihn vielmehr;))) „

    Du kennst Leut. Ich fand es immer eher peinlich, unterklassigen Fußballern in ihrer vorgeblichen Domäne, etwas vormachen zu können, was diese umgekehrt selbstredend nie bewerkstelligen konnten. Mein Mantra: Kicken kann jeder sportlich Veranlagte irgendwie. Wohingegen selbst Basiskönnen jedweder anderen Sportart gelernt sein will.

  359. Danke BSE. Mit zwei in verschiedene Richtungen auseinanderdriftenden Kindern ist die erforderliche Aufmerksamkeit bei so einem Kick nicht immer gegeben. Wenn man dann einmal ein paar Minuten konzentriert schauen möchte, läuft einem einer von 20 oder 30 Bekannten über den Weg und smalltalkt einen voll.

    Jetzt bin ich auch auf die Zusammenfassung von Jim gespannt (Bild hätte ich keins, ich bin ein ganz beschissener Fotograf – habe aber mal gegen den Ball getreten, nur dass keine Diskussion aufkommt).

    Boccia danke ich für die 401. Hier hat jemand meinen Monty Python – Stil entsprechend gewürdigt.

    Tja. und Bumm? Los, trink einen mit Bumm! (verlegenes Lächeln gegenüber dem netten, älteren und nur leicht alkoholisierten Unternehmer)

  360. Ho! Zwei Torleute! Kein Wunder, dass es da ned mehr Treffer gibt.

  361. Wasn des eigentlich für ein saublödes, schleimiges Arschloch, der mit Brille und Mikro?

    Der Typ ist ja so was von scheiße. Erfüllt der das Jobprofil? Werden solche Leute gezielt gesucht?

  362. „Boccia danke ich für die 401.“

    Gute Güte. Soweit simmer also schon.

  363. ZITAT:

    “ „Boccia danke ich für die 401.“

    Gute Güte. Soweit simmer also schon. „

    Na, hat das Modem in Paderborn wieder 5 Minuten für die Antwort gebraucht?

  364. mwa ich verstehe nicht, wie man irgendwas gegen Robben haben kann. Rabobank statt Fraport, Robben und Sneijder und Hunterlaar als NL-Block zur Eintracht (gerne dann mit ganz viel Schulden) und wir wären a) auf Jahre hinaus ganz vorne dabei und b) eine der attraktivst spielenden Mannschaften Europas (so es der Trainer zulässt).

    geiles spiel. ich bin für die bayern. danke. bitte. n8.

  365. Der Schleimbeutel bringt immerhin enorme Erfahrung als Gameshowkasper im Unterschichten-TV mit.

    Seid Ihr denn überhaupt schonmal stabhochgesprungen?

  366. Wo standen denn die Gladbacher vor einem Jahr, hä? Wer sind die dann?

  367. Als Profihörer sage ich jetzt einfach mal: Das hält Gladbach im Lebbe net durch.

    Und am Ende werde ich jubilieren.

  368. Denkwürdiger Abend. Gottlob ergänzt das Platitüdenfachvokabular um den Ausbaubegriff „Sequenz“.

  369. Gladbach ist ja richtig geil. Sowas macht hoffnung, irgendwie.

  370. Der Dante ist ne coole Socke

  371. Diese blütenweißen Galaverhinderer. Wo kämen wir denn hin, wenn der FC Großkopf jedesmal einen GEGNER hätte ? Da lobe ich mir doch Huggel, Streller, Steinhöfer und Konsorten.

  372. ZITAT:

    “ Der Dante ist ne coole Socke „

    Sowieso mein Lieblingsspieler in dieser anderen Liga. Nicht nur wegen der Frisur.

  373. Müller hat leider seine magie verloren. Schad.

  374. Aus familiären Gründen sollte ich Gladbach das Beste wünschen*. Aber ich kann diese Bayern nicht mehr so abgrundtief verachten wie zu Zeiten von Effenberg, Basler, Scholl, Jeremies, Zickler, Jancker und co (o.ä. früher/später).

    *gerne erinnere ich mich an den Bolzplatz in Ratingen als wir (10 Jahre alt) Gladbach vs Eintracht gespielt haben. Die Eintracht hat immer verloren, denn alle anderen Kinder waren Gladbacher. Ich habe mich stets bemüht, ehrlich, pünktlich und fleissig zu sein.

  375. muha, im Anschluß an das Spiel Anne Will zum Thema „Geld oder Leidenschaft – wer regiert die Fussballwelt?“

    Gäste:

    Udo Lattek

    Toni Schumacher

    Claudia Roth

    Waldemar Hartmann

    und andere.

    Ist das Kabarett, oder meint die ARD das ernst?

  376. Zwischenstand vom Curling

    1:1 nach dem 4th end

  377. Überragende Torhüter bisher

  378. @424 das ruft mein Interesse hervor. Wer spielt? Spielst Du bei der Eintracht oder curlen meine Schottinen auf Eurosport?

  379. ZITAT:

    “ Überragende Torhüter bisher „

    Ter Stegen ist für mich nicht schlechter als Neuer. Heute Abend und sondt auch.

  380. ZITAT:

    “ Überragende Torhüter bisher „

    du meinst ein Wechsel der Torwächter, im Hinblick auf das Elfmeterschießens ist nicht nötig?

  381. ZITAT:

    “ @424 das ruft mein Interesse hervor. Wer spielt? „

    CAN-GER bei Eurosport

  382. Curling, das ist doch mit diesen Stäben im Haar, oder?

  383. Also die Gladbacher stehen absolut zu recht da oben, unglaublich wie schnell das im Fußball gehen kann.

  384. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @424 das ruft mein Interesse hervor. Wer spielt? „

    CAN-GER bei Eurosport „

    Oha. Ich war mal beim Probetraining beim Eintracht-Curling, in der Hoffnung die Frage „wo spielst Du“ mit „Eintracht Frankfurt“ zu beantworten. Aber ich bin nicht nur ein beschissener Fotograf.

  385. So absehbar. Immer. Beide. Rib und Rob. Haben die überhaupt selbst gekickt ?

  386. Gefühlt gehen alle DFB-Halbfinale in die Verlängerung, oder?

  387. ZITAT:

    “ muha, im Anschluß an das Spiel Anne Will zum Thema „Geld oder Leidenschaft – wer regiert die Fussballwelt?“

    Gäste:

    Udo Lattek

    Toni Schumacher

    Claudia Roth

    Waldemar Hartmann

    und andere.

    Ist das Kabarett, oder meint die ARD das ernst? „

    Also Claudi und Waldi sind Kabarett. Definitiv!

  388. Geil. Verlängerung! Was ein Glück, dass dieses Scheiss-Golden-Goal weg ist. Man denke nur an Liverpool vs Alaves, 4:4 nach 90 Minuten und dann so ein Blödsinn-Bierhoff-Fussballkaputt-Tor.

    @432 Volker warum werde ich das Gefühl nicht los, dass das überall passieren kann, nur nicht bei uns?

  389. Was ein Langeweilerkick.

    Was bin ich froh, dass wie Fußballfeste, wie gegen Dresden zelbrieren dürfen.

    Contra Aufstieg. Pro Dominanz.

  390. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Also die Gladbacher stehen absolut zu recht da oben, unglaublich wie schnell das im Fußball gehen kann. „

    Die brauchen endlich mal den richtigen Scout für ihren nächsten Schritt.

    Vielleicht wollen sie ja Holz.

  391. Das ist für mich persönlich ein geiles Fußballspiel. Sichere Defensive, nahezu perfektes verschieben, kein HullaHoo-nach-vorne-Gerenne – so gefällt mir das. Nur das Passspiel ist relativ mies von beiden. Aber sonst: Ich genieße es.

  392. ZITAT:

    “ Gefühlt gehen alle DFB-Halbfinale in die Verlängerung, oder? „

    Seit 1984 immer, ja. Dabei warten alle nur auf die Wiederholung des 6:6 und 5:4 von damals. Aber das war once in a lifetime.

  393. ZITAT:

    “ Ich grüße den lieben Heinz. „

    Wie llieb.Langen am Arlberg. Heißt wirklich so. Und Schnee hats hier auch

  394. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gefühlt gehen alle DFB-Halbfinale in die Verlängerung, oder? „

    Seit 1984 immer, ja. Dabei warten alle nur auf die Wiederholung des 6:6 und 5:4 von damals. Aber das war once in a lifetime. „

    Für die ganz viel jüngeren Blog-Jünger: 21 Tore in 2 Spielen OHNE Elfmeterscheissen.

  395. ZITAT:

    „@432 Volker warum werde ich das Gefühl nicht los, dass das überall passieren kann, nur nicht bei uns? „

    Ich weiß es nicht, aber genau das habe auch beim verfassen der Zeilen gedacht.

  396. Favre war ja mal Schweizer Meister.

    Geht das als Fußball-Reputation durch?

  397. Aja. Is ja jetzt klar, wies ausgehen wird. Gut nacht.

  398. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gefühlt gehen alle DFB-Halbfinale in die Verlängerung, oder? „

    Seit 1984 immer, ja. Dabei warten alle nur auf die Wiederholung des 6:6 und 5:4 von damals. Aber das war once in a lifetime. „

    Für die ganz viel jüngeren Blog-Jünger: 21 Tore in 2 Spielen OHNE Elfmeterscheissen. „

    und noch mehr Infos für die nicht vorhandenen jungen Leserblogger. Mal zwei Treffer nur so ganz ohne Kommentierung:

    1:0 Lothar Matthäus (40.)

    1:1 Norbert Meier (42.)

  399. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich grüße den lieben Heinz. „

    Wie llieb.Langen am Arlberg. Heißt wirklich so. Und Schnee hats hier auch „

    Toll, Schnee bei 25 Grad ist wirklich klasse.

  400. „Schnee“

    Liegt da in Linien wahrscheinlich.

  401. ZITAT:

    “ „Schnee“

    Liegt da in Linien wahrscheinlich. „

    Nein, nein, da spreche ich meinen Heinz gesichert frei.

  402. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Schnee“

    Liegt da in Linien wahrscheinlich. „

    Nein, nein, da spreche ich meinen Heinz gesichert frei. „

    Zu alt für sowas?

  403. Yes. Petersen machts.

  404. @ Worredau

    gehst Du eigentlich Ende April gegen Bornheim hin? Könnte frustrien: zu sehen wie eine Frankfurter Mannschaft locker die drei Punkte mitnimmt.

  405. Wer bringt heute den Ersatzkeeper ?

  406. ZITAT:

    “ Favre war ja mal Schweizer Meister.

    Geht das als Fußball-Reputation durch? „

    Weisweiler war auch mal Schweizer Meister und geht trotzdem bis heute durch.

  407. ZITAT:

    “ Wer bringt heute den Ersatzkeeper ? „

    Butt konnte früher ja mal welche verwandeln…

  408. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Schnee“

    Liegt da in Linien wahrscheinlich. „

    Nein, nein, da spreche ich meinen Heinz gesichert frei. „

    Also der hat den Schnee da nicht hingelegt.

  409. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Wer bringt heute den Ersatzkeeper ? „

    Butt, der Elfmeterschütze..

  410. ZITAT:

    “ Wer bringt heute den Ersatzkeeper ? „

    Torhüter kurz vor Ende der Verlängerung einwechseln ist out.

  411. Noch 5 min. Bis zum 1:0 für die Bayern.

  412. Curling-Update 4:3 für Kanada (6th end)

  413. ZITAT:

    “ Noch 5 min. Bis zum 1:0 für die Bayern. „

    Das denke ich auch die ganze Zeit. Egal was ich schrub, wir wissen ja wie es kommt.

  414. Täusche ich mich oder ist das Schiri-Gespann richtig gut heute?

  415. Im Moment bettelt Gladbach um den Treffer.

  416. ZITAT:

    “ Im Moment bettelt Gladbach um den Treffer. „

    Jetzt den Torwart bitte wechseln.

  417. ZITAT:

    “ Täusche ich mich oder ist das Schiri-Gespann richtig gut heute? „

    Yep, Du täuschst Dich. Einseitig für Gladbach.

  418. … und jetzt schalten wir direkt nach Toulouse – Killer unter sich.

  419. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Täusche ich mich oder ist das Schiri-Gespann richtig gut heute? „

    Yep, Du täuschst Dich. Einseitig für Gladbach. „

    Schiebung !

  420. Robben verschießt den entscheidenden Elfmeter und lässt sich dann in der Kurve feiern.

  421. Roppm trüberschieß!

  422. Da spielen viele kleine, bundesligauntaugliche Graupen mit, nicht?

    Oder täusche ich mich?

  423. So, gleich fällt endlich ein Toooooooooooooooooooooor!

  424. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Täusche ich mich oder ist das Schiri-Gespann richtig gut heute? „

    Yep, Du täuschst Dich. Einseitig für Gladbach. „

    Bayern-Fans empfinden neutral pfeifende Schiris immer als „einseitig für den Gegner“.

  425. Bayern!

  426. Gefühlt würde ich eher auf Gladbach jetzt tippen?

  427. Unterhaus ist relaxter.

    Wir sollten noch ein Jahr dran hängen.

  428. ZITAT:

    “ Da spielen viele kleine, bundesligauntaugliche Graupen mit, nicht?

    Oder täusche ich mich? „

    Besonders bei den weissen. Die sind schließlich nur deshalb nicht abgestiegen, da unser Tasmanen lieber selbst absteigen wollten….

  429. Die Bayern wirken frischer und energischer.

  430. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Täusche ich mich oder ist das Schiri-Gespann richtig gut heute? „

    Yep, Du täuschst Dich. Einseitig für Gladbach. „

    Bayern-Fans empfinden neutral pfeifende Schiris immer als „einseitig für den Gegner“. „

    Ha, gehe nur dem hiesigen mainstrem nach. Gleich wirst Du weinen.

    Ich wollte es nicht aber Ihr habt mich in die Rolle des Bayernfans gezwungen.

  431. Ich glaub der ter Steegen macht’s

  432. Gooooooooooool!

  433. Glück

  434. Gooool

  435. Zugegeben cool.

  436. 2;2 aber Bayern schiesst wie Italien 2006 im Finale

  437. So nun Lahm…. Eiiiiiiiiiiiskaaaaaaalt

  438. Goool!

  439. Spannend sowas

  440. Quetschemännsche

    Tante Dante !

  441. Matthäus verschießt

  442. Dante geht zünden Bayern…. Loddar lässt grüßen

  443. heij Fc Bayern!

  444. Yeah!! Ich möcht Euch weinen sehen…

  445. Yipeah! Traumfinale!

  446. Fehlprognose

  447. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

  448. Das gibt ein richtig tolles Endspiel. Schade Gladbach, aber ihr habt ja jetzt 182 Fantastiliarden.

  449. Gibt ein klasse Saisonfinale zwischen Dortmund und Bayern.

  450. ZITAT:

    “ Yeah!! Ich möcht Euch weinen sehen… „

    Da haste Deine Trainen CE, die arme Frau.

  451. So, welche,Mannschaft hat es als einzige geschafft, die Bayern in einer Saison 3 mal zu schlagen????

  452. ZITAT:

    “ So, welche,Mannschaft hat es als einzige geschafft, die Bayern in einer Saison 3 mal zu schlagen???? „

    Ich war bei einem Drittel dabei.

  453. ZITAT:

    “ So, welche,Mannschaft hat es als einzige geschafft, die Bayern in einer Saison 3 mal zu schlagen???? „

    Wer wars? Wer?

  454. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So, welche,Mannschaft hat es als einzige geschafft, die Bayern in einer Saison 3 mal zu schlagen???? „

    Ich war bei einem Drittel dabei. „

    UEFA Cup?

  455. Keiner schlägt die Bayern dreimal in einer Saison, außer uns!

  456. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So, welche,Mannschaft hat es als einzige geschafft, die Bayern in einer Saison 3 mal zu schlagen???? „

    Wer wars? Wer? „

    EINTRACHT FRANKFURT11ELF

  457. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So, welche,Mannschaft hat es als einzige geschafft, die Bayern in einer Saison 3 mal zu schlagen???? „

    Ich war bei einem Drittel dabei. „

    UEFA Cup? „

    Ich müsste nachschlagen, in meinem alten Matheheft mit den Statistiken. Bin mir nicht mehr sicher. Amnesia.

  458. Wir hätten sie viermal schlagen können.

  459. Ich Lach mich schlapp. Der Alaba spricht ja richtig Wiener Slang….. ;-)

  460. ZITAT:

    “ Ich Lach mich schlapp. Der Alaba spricht ja richtig Wiener Slang….. ;-) „

    Wiener Schmäh, wenn schon.

  461. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Ich Lach mich schlapp. Der Alaba spricht ja richtig Wiener Slang….. ;-) „

    Müßte er eigentlich „Ou Ou“ machen ?

  462. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich Lach mich schlapp. Der Alaba spricht ja richtig Wiener Slang….. ;-) „

    Müßte er eigentlich „Ou Ou“ machen ? „

    Nee, bayrisch.ist der nicht schon ewig in München?

  463. Also alle Achtung vor dem Fronck, wie der inzwischen Interviews in Deutsch gibt. Da könnten sich viele eine Scheibe von abschneiden, die seit vielen Jahren in Deutschland spielen.

  464. Anne Will keiner gucken.

  465. Villareal klärt nach Özil-Ecke von der Linie. Jetzt ist aber gut. Hoffe, am frühen Morgen Quetschenmann, Bembelritter, ggf. tscha und ein oder zwei Diverse lesen zu dürfen.

    Was für ein Tag. 6:1 gegen die TSG(! nicht Spvgg 03 !) Neu-Isenburg und ein netterliches Pokalhalbfinalchen.

  466. ZITAT:

    „Was für ein Tag. 6:1 gegen die TSG(! nicht Spvgg 03 !) Neu-Isenburg und ein netterliches Pokalhalbfinalchen. „

    Curling geht aber wohl an Kanada

  467. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Was für ein Tag. 6:1 gegen die TSG(! nicht Spvgg 03 !) Neu-Isenburg und ein netterliches Pokalhalbfinalchen. „

    Curling geht aber wohl an Kanada „

    Ich bedaure den Misserfolg am Besen und gehe ins Bett.

  468. In Frankreich stehen zwei Drittligisten im Halbfinale.

  469. Özil glatt Rot.

  470. Real sieht rot!

    Mou, Ramos und Özil innerhalb von zwei Minuten mit Rot raus! Und wieder zwei Punkte verloren.

    In vier Tagen, vier Punkte fort. So geht Fussball, gelle Herr Veh.

    Gute Nacht!

  471. ZITAT:

    “ Anne Will keiner gucken. „

    Boah, die Arme, muss mit den Prolls da in der Runde sitzen…Und hat von Fußball noch weniger Ahnung als ich.

    Highlight der Fernsehgeschichte.

  472. ZITAT:

    “ Also alle Achtung vor dem Fronck, wie der inzwischen Interviews in Deutsch gibt. Da könnten sich viele eine Scheibe von abschneiden, die seit vielen Jahren in Deutschland spielen. „

    Ist der nicht auch schon seit Jahren in Deutschland?

  473. Und wenn ich ganz böse wäre: 14 Jährige spechen noch keine Fremdsprachen.

    Aber das hab ich nicht gesagt. Nie

  474. Das r war da. Ich schwöre, Alder

  475. Eine stille Nacht. Erfolg macht satt.