Spiele Wissenswertes zu Augsburg

Foto: dpa
Foto: dpa

Herrschafte – es wird zeit, dass diese Kickerei donnerstags ein Ende hat. Man kommt ja ganz durcheinander mit den Rubriken. Bzw. man könnte durcheinander kommen, wenn man sich von solcgen Nebensächlichkeiten wie einem Viertelfinale aus dem Konzept bringen lassen würde.

Machen wir aber natürlich nicht. Lissabon? Ok, ist halt heute Abend, was willste machen? Deshalb gibt es trotzdem JETZT den SID zum Spiel am Sonntag. Denn was ist die Europa League wert, wenn die Champions Legue nicht erreicht werden sollte? Eben. Der SID weiß…

Nur drei Siege stehen für die Eintracht aus den 13 Bundesliga-Vergleichen mit Augsburg zu Buche. In allen Gastspielen am Main trafen die Schwaben ins Netz, und nur in einem Duell blieben sie ohne Torerfolg. Die Hessen erzielten nur im ersten Heimspiel gegen den FCA das 1:0 und lagen in den letzten drei Aufgaben zu Hause zur Pause jeweils 0:1 zurück.

In den letzten drei Duellen bejubelten die Fuggerstädter je ein Jokertor, während für die Eintracht noch kein Einwechselspieler traf. Die Frankfurter gewannen die letzten sechs Ligapartien, in denen sie immer das 1:0 erzielten, und sind in der Rückrunde noch ungeschlagen. In den letzten zehn Spielen verloren die Hessen nur einmal eine zweite Halbzeit: beim 1:1 gegen Gladbach am 17. Februar. In der ersten Viertelstunde verbuchten sie den Liga-Topwert von nur einem Gegentor.

Zudem musste Torwart Kevin Trapp in den letzten neun Runden nur zweimal nach dem Wechsel hinter sich greifen. Der FCA siegte zuletzt am 27. Oktober (2:1 in Hannover) in der Fremde und verbuchte aus den letzten neun Auswärtspartien nur zwei Punkte sowie 4:20 Tore. Die letzten beiden Ligapartien verloren die Augsburger mit 0:7 Treffern. Ihr neuer Trainer Martin Schmidt gab sein Debüt als Bundesligatrainer am 21. Februar 2015 beim FSV Mainz und feierte dabei einen 3:1-Sieg gegen Frankfurt.

Also, Motto: In Zukunft mit den ganz Großen pinkeln. Porto, nicht Lissabon. Gutes Spiel.

708 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen.
    Stefan, du überrascht mich, indem du heute die normale Donnerstagsrubrik bringst, obwohl das Spiel gegen die Augsburger erst in drei Tagen ist.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass unsere Eintracht auch heute es packen wird und die Erfolgsserie fortsetzt.
    Schöne Grüße an alle Lissabon-Fahrer, ich beneide euch!

  2. Sonntag könnte schwerer werden als heute, muss aber nicht.

  3. Ich tippe auf ein 2:2 heute.

  4. Man kann eine zweite Halbzeit verlieren? *Staun*

  5. Heude sin mer heider, denn des Träumche des geht weider.
    Gude Morsche allerseits und allerorts.

  6. ZITAT:
    „Man kann eine zweite Halbzeit verlieren? *Staun*“

    Man kann auch die zweite Halbzeit mit 1:0 gewinnen. Zumindest laut Reinhold Fanz.
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....83406.html

  7. Musst Du jetzt mit Fanz kommen? *schauder* ;)

  8. He, Morsche, Matchday, Freude!
    (…und, mal präzise formuliert, damit wir Erfolgsfans net wettbewerbs- und datumsmässig net noch mehr dorschenanner kommen:)
    EUROPALEAGUEVIERTELFINALEHINSPIELAUSWÄRTSSIEG!
    (worscht ob mit oder ` f ´!)

  9. Papa Jovic sagt, dass Klein-Luka bei der Eintracht bleibt. Wenn die CL erreicht wird.

  10. Ausser es kommt Donnerstags ein Anruf

  11. Das kann halt immer donnerstags passieren.

  12. Dann müssen wir also nächstes Jahr deutscher Meister werden, solange die Truppe zusammen bleibt. Ist mir recht.

  13. „In den letzten drei Duellen bejubelten die Fuggerstädter je ein Jokertor, während für die Eintracht noch kein Einwechselspieler traf.“

    In den letzten drei Duellen Augsburg-Frankfurt? In den letzten drei Spielen der Augsburger? Hat bei der Eintracht tatsächlich in dieser Saison kein Einwechselspieler getroffen? War da nicht was mit Paciencia? Rebic, Haller oder Jovic bestimmt aucht.

  14. Sonst gilt natürlich was CE sagt:

    Deutsche Meisterschaft nächstes Jahr! Alles andere wäre ein Misserfolg

  15. ZITAT:
    „Deutsche Meisterschaft nächstes Jahr! Alles andere wäre ein Misserfolg“

    Das könnte wirklich ein Problem werden – würden wir jetzt Vierter und nächstes Jahr nur Siebenter, wäre das eine massive Verschlechterung und wir müssten den Adi, den wir dann wieder Adolf nennen würden, vom Hofe jagen.

  16. Bis dahin haben den die Bayern am Hacken. Nicht unser Problem.

  17. Ich glaube nicht, dass er im Sommer an die Säbener wechselt

  18. ZITAT:
    „Ich glaube nicht, dass er im Sommer an die Säbener wechselt“
    Es soll aber doch so Donnerstage geben, wo die Dynamik des Tages………..

  19. Guten Morgen liebe Sorgen – nicht Donnerstag ist das Problem sondern der viel zu späte Anpfiff um 21 Uhr. Meine Nervosität wird mich gegen 17 Uhr an den Tresen treiben … das werde ich schwerlich durchhalten.

  20. Mir san hibbelisch. Und können nicht mal an den Tresen. Nur lesen.

    https://maintracht.blog/2019/0.....ssabonsge/

  21. Damit DIE Truppe zusammenbleibt, braucht`s aber Schotter (Leihspieler).

  22. Und dringendst MF Verstärkungen mit kreativen Zügen !

  23. ZITAT:
    „Und dringendst MF Verstärkungen mit kreativen Zügen !“

    Was ich mich ja immer mehr frage, ob der Abgang von Boateng nicht das schlaueste war, was er tun konnte. Denn ob er im System von Hütter so viel gespielt hätte, das kann man schon anzweifeln.

  24. Abgang von Boateng nicht das schlaueste war

    Egal bei welchem Trainer, nach dem Pokalsieg und den Auftritt auf dem Balkon war jeder Wechsel aus Frankfurt weg und aus Deutschland raus, das veste was er machen konnte.

    Hier und in D bleibt jetzt die Erinnerung „schlag den Ball lang“ und nicht mehr “ der hat den Ballack kaputt gemacht“

  25. Wird knackig die nächsten 12 Tage, zweimal Lisboa, Augsburg und Wolfsburg in der Liga.
    Bevor 5 Tage später die Hertha kommt…
    Bin gespannt, auf gehts SGE!

  26. ZITAT:
    „Das kann halt immer donnerstags passieren.“

    Weiß man wie gut Familie Jovic mit dem Chauffeur von Hoeness bekannt ist? Nicht das es wieder eine Einladung zum Geburtstag gibt.

  27. Wenn wir die CL erreichen, ist der Schotter da, um die Truppe zusammen zu halten. Erreichen wir platz vier, dann klettern wir außerdem in der Fernsehgeldtabelle einen Platz, wenn Schalke noch auf Platz 15 absackt, sogar zwei Plätze. Ausserdem haben wir in der Euroleague bis jetzt bereits ca. 30 Millionen eingenommen. Die Zahlen neulich in der Sportbild und heute in der FR sind mE zu niedrig, da die Einnahmen aus dem Marktpool zu niedrig angesetzt sind. Geht man von den Einnahmen aus dem Marktpool aus, die die deutschen EL-Teilnehmer letzte Saison erzielt haben, müssten wir diese Saison aus diesem Topf bereits ca. 10 Millionen eingenommen haben.

  28. ZITAT:
    „Und dringendst MF Verstärkungen mit kreativen Zügen !“

    Wenn wir in die Championsleague kommen, holen wir Gündogan ;-)

  29. ZITAT:
    „Und dringendst MF Verstärkungen mit kreativen Zügen !“
    Wenn man den Satz so liest, könnte man meinen, die Eintracht würde seit Wochen vor sich hinstolpern.

  30. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und dringendst MF Verstärkungen mit kreativen Zügen !“
    Wenn man den Satz so liest, könnte man meinen, die Eintracht würde seit Wochen vor sich hinstolpern.“

    Tut sie das nicht? So ein Sieg mit drei Toren, das wäre mal was!

  31. …. außerdem gibt es ein sattes Plus beim Merchandising! So viel, wie in diesem Jahr hat die Eintracht nicht mal im Ansatz umgesetzt!

    …. außerdem gibt es erste Erfolge in Lisboa zu verzeichnen: Irish Pub Lisboa hatte gestern um 22:00 Uhr kein Bier mehr!

  32. ZITAT:
    „ZITAT:
    Tut sie das nicht? So ein Sieg mit drei Toren, das wäre mal was!“

    Stimmt – oder mal so ein Serie von 15 Spielen ohne Niederlage.

    Wird mit diesem MF wohl ein Traum bleiben.

  33. Die wollten wohl kein neues Fass anstechen, für die popelischen Frankforder…

  34. „Irish Pub Lisboa hatte gestern um 22.00 Uhr kein Bier mehr!“

    Oh, schlechtes Omen

  35. ZITAT:
    „Wird mit diesem MF wohl ein Traum bleiben.“

    Ach na ja, jetzt lassen wir mal die Kirche im Dorf. Ich verstehe schon, was er meint. So einen wirklich Spiel gestaltenden Mittelfeldspieler, so einen Zehner haben wir halt wirklich nicht. Die Frage ist für mich aber, passt ein solcher in das System des Trainers?

  36. Gaaanz langsam mit dem Spiel heute Abend, erstemal stechen die Adler um 12 in See! Kreuzfahrt uff dene Portugieser ihren Main.

  37. ZITAT:
    „Wird mit diesem MF wohl ein Traum bleiben.“

    Der Ausfall von Sebastian als Anspielstation / nach hinten gezogener Center wiegt genauso schwer.

  38. ZITAT:
    „Die wollten wohl kein neues Fass anstechen, für die popelischen Frankforder…“

    Die Kneipen drum rum haben das Geschäft des Jahres gemacht. Die Gass war voll mit durstigen Eintracht-Fans.

  39. ZITAT:
    „ZITAT:
    gestaltenden Mittelfeldspieler, so einen Zehner haben wir halt wirklich nicht. Die Frage ist für mich aber, passt ein solcher in das System des Trainers?“

    ich glaube nicht, denn dann müsste ja einer der beiden defensiven MFs weichen bei 3 Stürmern und das sehe ich defensiv als zu gewagt an.

  40. Habe ich richtig gehört ?
    Jovic bleibt und wechselt nächste Saison ablösefrei zu Bayern München ?

  41. Guten Morgen Lisboa! 2. schönste Stadt Europas!

  42. Solange wir die drei Stürmer haben, ist ein guter Zehner nicht mehr als ein Backup.
    Wenn wirklich keiner geht, sollte der Foukus darauf liegen, dass zu stabilisieren, was im Moment funktioniert und ohnehin nicht mehr besser werden muss. Mit den Positionen Tor, Abwehr und defensives Mittelfeld gibt es da genug Handlungsbedarf.

  43. Rasender Falkenmayer

    Die Madrilener wollen diesen Llorente aussortieren, den wir uns bisher nicht leisten können. Zentrales Mittelfeld.
    Mein` ja nur…

  44. Rasender Falkenmayer

    Oh Stuttgart mit einer Verstärkung mit Potential. Bin gespannt, wie lange die dem Mislintat in Ruhe arbeiten lassen.

  45. ZITAT:
    „Oh Stuttgart mit einer Verstärkung mit Potential. Bin gespannt, wie lange die dem Mislintat in Ruhe arbeiten lassen.“

    Der Mislintat hat so seine Eigenarten, damit muss man umgehen können. Tuchel konnte das zum Beispiel nicht. Und nein, das lag durchaus nicht nur am Tuchel.

  46. Schiebt euch eure Konjunktiv- Diskussionen dahin, wo keine Sonne scheint, echt. Zumindest heute mal. Ich erwarte Lissaboninfos, sonst gar nix.

  47. Die Stuttgarter haben schon einen Abwehspieler, den ich gerne hätte.
    Die sollen mal absteigen…

  48. Die Stuttgarter haben schon einen Abwehspieler, den ich gerne hätte.

    MOK?
    Ach nee…

  49. ZITAT:
    „…. außerdem gibt es ein sattes Plus beim Merchandising! So viel, wie in diesem Jahr hat die Eintracht nicht mal im Ansatz umgesetzt!

    …. außerdem gibt es erste Erfolge in Lisboa zu verzeichnen: Irish Pub Lisboa hatte gestern um 22:00 Uhr kein Bier mehr!“

    Aber es gab gute havanna cola

  50. Die Beine von Jessica

    ZITAT:
    „Wenn wir die CL erreichen, ist der Schotter da, um die Truppe zusammen zu halten…“

    „Die Flut hebt alle Boote!“
    (duck’un wech)

  51. ZITAT:
    Die Stuttgarter haben schon einen Abwehspieler, den ich gerne hätte.

    MOK?
    Ach nee…“

    Natürlich nicht, Der Kabak ist ne Granate.

  52. ZITAT:
    „Die Stuttgarter haben schon einen Abwehspieler, den ich gerne hätte..“

    ALLE unsere Abwehrspieler sind besser.

  53. ZITAT:
    „… ALLE unsere Abwehrspieler sind besser.“

    Ebend, dieser Franzose, der für 35Mios zu den Bayern wechselt, hat mich neulich schon ein wenig enttäuscht.

  54. ZITAT:
    „Schiebt euch eure Konjunktiv- Diskussionen dahin, wo keine Sonne scheint, echt. Zumindest heute mal. Ich erwarte Lissaboninfos, sonst gar nix.“

    Seferovic spielt.

  55. Lissabon liegt in Portugal.
    Die meisten Menschen dort sprechen Portugiesisch.
    So manche Musik ist sogar hörenswert.
    https://www.youtube.com/watch?.....cDhb6DNhD0

  56. Lissabon ist doch nur Kür, Augsburg ist wichtig.

  57. ZITAT:
    „ZITAT:
    Seferovic spielt.“

    Dünner geworden?
    https://youtu.be/1rUjmm–.....giI

  58. „So manche Musik ist sogar hörenswert.“

    Stimmt, sogar ohne Fado…
    https://www.youtube.com/watch?.....7ttyQYBvXQ

  59. Sonnenschein leichte Brise. Unterkunft nett und Vermieterin freundlich. Läßt sich aushalten.
    Kartenproblematik gibt es auch nicht wirklich. Wir wissen jedenfalls wie die 3 fehlenden noch besorgt werden. können.

    Dann werden wir den heutigen Tag mal genießen….

  60. ZITAT:
    „Dann müssen wir also nächstes Jahr deutscher Meister werden, solange die Truppe zusammen bleibt. Ist mir recht.“

    Hütter wird immer im dritten Jahr seiner Engagements Meister.

    Gewinnen wir halt nächstes Jahr zur Überbrückung diesen Henkelpott.

  61. ZITAT:
    „Schiebt euch eure Konjunktiv- Diskussionen dahin, wo keine Sonne scheint, echt. Zumindest heute mal. Ich erwarte Lissaboninfos, sonst gar nix.“

    An mein Herz, Schätzchen! ;)

  62. ZITAT:
    „Gewinnen wir halt nächstes Jahr zur Überbrückung diesen Henkelpott.“

    Sag mal ABB; was haben sie Dir eigentlich in den Becher getan?

  63. Das Esszett, der Pele Wollitz des Blogs

  64. ich bin doch etwas aufgeregt, stelle ich fest.

  65. Manchmal ist der Boccia ganz schön eklig.

  66. ZITAT:
    „ich bin doch etwas aufgeregt, stelle ich fest.“

    Same here. Und ich bedanke mich ganz herzlich bei meinem Kunden, der für heute Nachmittag eine Projektabschlussbesprechung angesetzt hat.

  67. Mist, die Anspielung verstehe ich nicht.

  68. ZITAT:
    „Manchmal ist der Boccia ganz schön eklig.“

    Hm, bin der Meinung, dass er sich beim Pele für diesen unpassenden Vergleich entschuldigen sollte…….

  69. Sefe, my ass. Das wäre meine Apokalypse, wenn der uns rausschießt. Um auch mal einen Konjunktiv zu bemühen.

  70. Cool down, esszett, die #HintiArmy ist vor Ort. Sefe wird keinen Stich machen, nicht einen.

  71. Hibbelisch. Und noch fast 9 Stunden … zieht sich.
    Zur Überbrückung der Live-Ticker im Mutterschiff
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....78177.html

    Allen Lissabon-Adlern viel Spaß, schöne Zeit und bringt die Truppe wieder möglichst unversehrt nach Hause (mit den Punkten im Handgepäck)

  72. Irre, sogar die taz hat jemand nach Lissabon geschickt, der über die Eintracht berichtet. Wenn wir ins Halbfinale kommen, kommen wir am Ende noch in den Sportteil der jungle world.

  73. ZITAT:
    „Hm, bin der Meinung, dass er sich beim Pele für diesen unpassenden Vergleich entschuldigen sollte…….“

    Der kann das ab.

  74. Ich auch. Hab inzwischen gegoogelt.

  75. Du kanntest Pele Wollitz nicht? Wenn der im Stadion ist, dann sitzt der grösste Prolet immer aufm Trainerstühlchen. Falls er nicht grade gesperrt ist.

  76. Aber, bevor ß mich anfällt – zurück zum Freundschaftsspiel nach Lissabon.

  77. Die 5-Jahreswertung ist wichtig.

  78. Falls wer am Tagesgeschehen interessiert ist – Assange, der mittlerweile aussieht wie einer der Zauberer aus Herr der Ringe, ist verhaftet worden.

  79. Das Benfica-Trikot vom Haarriss sind hier in Lissabon keine Ladenhüter …

    HS14FG lol

  80. ZITAT:
    „Irre, sogar die taz hat jemand nach Lissabon geschickt, der über die Eintracht berichtet. Wenn wir ins Halbfinale kommen, kommen wir am Ende noch in den Sportteil der jungle world.“

    Dafür in den „neutralen“ Medien wie ntv absolut nüscht…

  81. Die ARD bringt lieber einen Bericht über die Eggesteinbrüder.
    Wir werden nicht wirklich wahrgenommen.
    Ich reg mich jetzt mal auf, schnaub.

  82. Ich finde das gut.

    Unsichtbarkeit ist eine Superkraft !

    Das wird gut später, ich habs im Gefühl

  83. Irgendwie läuft das alles zu gut, so im Moment. Wo ist der Haken?

  84. Wart halt ein paar Stunden.

  85. Ich mag nicht mehr warten. Deswegen die Frage: Wie geht das Spiel denn nun aus?

  86. Ich hoffe, dass mit neutralem n-tv war Ironie … aber man kennt mich ja hier.

  87. @Boccia
    Morgen wieder – heute steht die Welt still, nur der Fußball rollt später.

    Ansonsten habe ich mal diesen Seferovic gegoogelt. Verdienter Relegationsheld, ich weiß wirklich nicht woher diese Ablehnung resultiert. Als vierter Gaul den Chancentod symbolisierend, soll mir heute recht sein.

  88. ZITAT:
    „Ansonsten habe ich mal diesen Seferovic gegoogelt. Verdienter Relegationsheld, ich weiß wirklich nicht woher diese Ablehnung resultiert.“

    Ich glaube, das ist von Seiten der Frau ß was persönliches. Der hat sie wohl einst verschmäht. Oder umgekehrt. Nix genaues weiss man.

  89. Ist nicht jede Zu- oder Abneigung zu einem Spieler was persönliches? Ich frage für einen befreundeten Psychologen.

  90. wollte eben aus spass einen link zu einem countdown timer für heute abend posten, geht aber nicht durch?

  91. Naja, die Ablehnung ist sicher überdurchschnittlich ausgeprägt, aber nicht gänzlich unerklärlich. Der hat auch mich zur Verzweiflung getrieben.
    Würde die Schrotflinte ausgerechnet in diesen Tagen das Visier richtig justieren…muss nun echt nicht sein.

  92. ZITAT:
    „… Dafür in den „neutralen“ Medien wie ntv absolut nüscht…“

    Da musst du halt die richtigen neutralen Medien lesen… ;-)

    https://web.de/magazine/sport/.....b-33652440

  93. ZITAT:
    „Schiebt euch eure Konjunktiv- Diskussionen dahin, wo keine Sonne scheint, echt. Zumindest heute mal. Ich erwarte Lissaboninfos, sonst gar nix.“

    Haben den Sonnenschirm auf der Terrasse aufgespannt und machen jetzt ein Mittagsschläfchen.
    In unserem Alter muss man sich die Kräfte einteilen;)

  94. Im Museo de Cerveja ist es angenehm kühl ….

  95. ZITAT:
    „Falls wer am Tagesgeschehen interessiert ist ….“

    Danke, ich bekomme immer noch nicht das Bild von Doro Bär im Latex-Outfit aus dem Kopf. Mir reicht es momentan mit Tagesgeschehen und Politik…

  96. ZITAT:
    „… Dafür in den „neutralen“ Medien wie ntv absolut nüscht…“

    oder hier:
    https://www.sportschau.de/fuss.....t-100.html

    oder:
    https://www.zdf.de/sport

    Auch im MoMa wurde alle halbe Stunde drüber berichtet.

  97. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Ist nicht jede Zu- oder Abneigung zu einem Spieler was persönliches? Ich frage für einen befreundeten Psychologen.“

    Bei mir nicht. Jede Zu- und Abneigung ist vollständig objektiv begründet.

  98. ZITAT:
    „Jede Zu- und Abneigung ist vollständig objektiv begründet.“

    Ich erinnere dich demnächst im Stadion mal dran.

  99. Seeadler Hafenrundfahrt… die Stimmung und der Pegel steigen gemeinsam…

  100. EUROPACUUUUUUUPWUMMS

  101. Pfosten Pokalfinale. Das ist mir vom Haris geblieben. Dem sein Glück, dass es ein Jahr später doch geklappt hat.
    Das durch u.a. Ihn bedingte Leiden hat dann den Sieg noch besser gemacht.

  102. Rasender Falkenmayer

    Der Haris war schon okay. Als Typ vor allem. Fußballerisch häufig überbewertet, vor allem von sich selbst.

  103. Ganz hibbelisch.

  104. ZITAT:
    „Der Haris war schon okay. Als Typ vor allem.“

    Da erzählen aber Leute, die nah an der Mannschaft sind, etwas ganz anderes.

  105. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Da erzählen aber Leute, die nah an der Mannschaft sind, etwas ganz anderes.“

    Kann ich nicht beurteilen. Ich meinte, wie er nach aussen rüberkam.
    Wieso, wer erzählt denn was?

  106. Brigadier-Lethbridge-Stewart

    Der Pimmelberger schert sich doch eh nicht, was wir hier schreiben.

  107. Ist das Gegenteil von Pimmelberger , die Mösenhängerin? Ist auch egal, warte auf den Endstand von 2 – 2
    käme recht gut.

  108. Statement setzen Auswärtssieg! Wird bei 6.000 Adlern im Stadion wohl zu machen sein.

  109. Rasender Falkenmayer

    Angeblich hat der Herr Ergänzungsspieler heute Geburtstag. In dem Fall wünsche ich ihm einen Auswärtssieg als Geschenk.

  110. Who the fuck is Joao Felix? Angeblich der nächste CR7 bei Benfica, mit einer AK von 200Mios. Ich schätze Ben Manga ist da schon dran…

    https://www.kicker.de/news/fus.....jagen.html

  111. Den link aus der 110 solltest du anklicken, Falki. Da ist ne Werbung mit Katze drin und ich glaube, mit denen kennst du dich besser aus als mit Kickern.

  112. „Ist dies der Punkt im Leben eines eher hergeschenkten Fanseins, da der aktuelle Kader erstmals besser ist als jener voller alter Helden, an die man einst fahrlässig sein Herz hängte?“ (Stephan Reich über das Eintracht-Fansein auf zeit.de)

  113. Die Zeit!
    Ein neutrales Medium!

  114. Das war nicht fahrlässig sondern vorsätzlich.

  115. Oder zwangsläufig?

  116. Rasender Falkenmayer

    Bei mir kommt da keine Katzenwerbung. Leider kaufe ich seit einem Monat kein Katzenfutter mehr. Deswegen vielleicht.

  117. Ich möchte Frankfurter Gossip über den Verbreiter des Pimmelberger-Begriffs!

  118. Rasender Falkenmayer

    Was haben denn jetzt Leute, die nah an der Mannschaft sind, vom Haris erzählt? Weiß das wer?

  119. ZITAT:
    „Was haben denn jetzt Leute, die nah an der Mannschaft sind, vom Haris erzählt? Weiß das wer?“

    Ja, der Uli. Aber der ist doch in Projektabschlussbesprechung (fiese Kollegen). Aber vielleicht kannst du es auf Maintracht nachlesen.

  120. Als Typ ist der Haris mir in guter Erinnerung. Jedenfalls zu Anfang hatte der richtig Biss.
    Und dann natürlich die Spontanaktion für Tugce mit dem T-Shirt unterm Trikot: https://www.faz.net/aktuell/rh.....95392.html

  121. ZITAT:
    „“Ist dies der Punkt im Leben eines eher hergeschenkten Fanseins, da der aktuelle Kader erstmals besser ist als jener voller alter Helden, an die man einst fahrlässig sein Herz hängte?“ (Stephan Reich über das Eintracht-Fansein auf zeit.de)“

    Geiler Artikel, danke für den Link :)

  122. @114.
    Das war nicht fahrlässig sondern vorsätzlich.

  123. Als Person kann ich den Haris schlecht einschätzen. Nachdem er bei uns weg war, habe ich mich für seinen weiteren Werdegang auch nicht mehr sonderlich interessiert, was aber auch für viele andere Abgänge gilt, die nicht allzu lange hier gespielt haben.
    Bei Haris ist mir in Erinnerung geblieben, dass er ein wirklich sehr gutes erstes Jahr bei uns hatte und dann nach meiner Erinnerung so nach und nach konstant abgebaut hat. Und zwar, ohne dass ich mir das plausibel erklären konnte. Wobei er auf mich speziell in seinem letzten Jahr einen sehr unzufriedenen Eindruck gemacht hatte. Vielleicht ist er mit dem Abfall seiner Leistungen selbst nur schlecht zurechtgekommen und ohne professionelle Hilfe von Außen geblieben. Ist aber nur Spekulatius.

  124. @Ostendler
    2-2?
    Nö, ich will gewinnen, gerne hoch. Dann kann das Rückspiel diesmal auch gerne 3-3 ausgehen.

  125. T – 4h37 Ob wir uns mal Richtung Stadion begeben sollten?

  126. Hat sich eigentlich der Ergänzungsspieler heute schon zu Wort gemeldet oder ist er in den Fado-Molltönen ersoffen?

  127. ZITAT:
    „Hat sich eigentlich der Ergänzungsspieler heute schon zu Wort gemeldet oder ist er in den Fado-Molltönen ersoffen?“

    Der Kärber ist nunmehr offiziell „alt“, von dem sollten wir nimmer viel erwarten

  128. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hat sich eigentlich der Ergänzungsspieler heute schon zu Wort gemeldet oder ist er in den Fado-Molltönen ersoffen?“

    Der Kärber ist nunmehr offiziell „alt“, von dem sollten wir nimmer viel erwarten“

    Frisurtechnisch geht bestimmt noch was. Vielleicht hat ihm ja auch eine(r) einen Frisörbesuch zum Geburtstag geschenkt. In diesem Sinne alles Gute, werter ES.

  129. Die Erinnerung vom W-A in [125] passt zu meiner.
    In der Saison 2014/15 mit AM4FG im ZDF-Sportstudio als „Sturmduo“ gefeiert, traf er anschließend fast kein (Scheunen-)Tor mehr – daher die Bezeichnung Schrotflinte.
    Die glorreichste Tat, die hängenblieb, war tatsachlich das Tugce-Shirt – dafür wurde er dann auch noch gesperrt von den DFB-Banausen.

    Dass er offensichtlich sein Glück in Lissabon gefunden hat ist schön für ihn, muss ja nicht unbedingt heute bestätigt werden.

  130. MrB.
    Ab welchem Geburtstag ist man denn offiziell „alt“?

  131. Herrjeh
    AM14FG.

  132. Was mir nur in Erinnerung geblieben ist, dass Gladbach damals angeblich 10Mios für Sefe zahlen wollte…

  133. Rasender Falkenmayer

    Man ist immer so alt, wie man sich anfühlt.

  134. Seine Egotränen nach dem bitter notwendigen Sieg gegen Bremen. Mit denen hatte er es bei mir endgültig verschissen. Und ich habe Spieler wie die Radakontrolle ertragen, ohne zu „bashen“ oder „haten“, wie das wohl heute genannt wird.
    Und hätte der Egoshooter sich beizeiten zusammen gerissen, wären wir gar nicht in der Relegation gelandet. So.

  135. ZITAT:
    „Aber vielleicht kannst du es auf Maintracht nachlesen.“

    Weißte Nairobi, ich erzähle es ihm einfach, wenn ich ihn das nächste Mal sehe.

  136. ZITAT:
    „Ab welchem Geburtstag ist man denn offiziell „alt“?“

    Boccia minus zwei.

  137. Haris hat gerade seine hessische Freundin in Lissabon geheiratet. Daher so „schlank“ .

  138. Stefan, ich finde es hat etwas Bruchhageneskes hier am Tag vom Europapokal-Kracher den allseits beliebten SID-Text zu Augsburg aufzutischen. Ich hoffe das war diebische Absicht von dir, und kein verzweifelter Reflex auf die kognitive Dissonanz von Eintracht Frankfurt im europäischen Viertelfinale.

  139. ZITAT:
    „Haris hat gerade seine hessische Freundin in Lissabon geheiratet.“

    Ah, doch wohl nicht das ypsilon, die alte Ziege!? Das würde esszetts Knodderischkeit zumindest erklären.

  140. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Falls wer am Tagesgeschehen interessiert ist ….“

    Danke, ich bekomme immer noch nicht das Bild von Doro Bär im Latex-Outfit aus dem Kopf. Mir reicht es momentan mit Tagesgeschehen und Politik…“

  141. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Haris hat gerade seine hessische Freundin in Lissabon geheiratet.“

    Ah, doch wohl nicht das ypsilon, die alte Ziege!? Das würde esszetts Knodderischkeit zumindest erklären.“

    ;=)) Hübscher Bengel isser ja.

  142. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Aber vielleicht kannst du es auf Maintracht nachlesen.“

    Weißte Nairobi, ich erzähle es ihm einfach, wenn ich ihn das nächste Mal sehe.“

    Viel Spaß

  143. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Falls wer am Tagesgeschehen interessiert ist ….“

    Danke, ich bekomme immer noch nicht das Bild von Doro Bär im Latex-Outfit aus dem Kopf. Mir reicht es momentan mit Tagesgeschehen und Politik…“</i

    Hoffentlich ist die Digi-Doro bei Oliver Welke in der Heute-Show morgen Abend schön Thema.

  144. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Weißte Nairobi, ich erzähle es ihm einfach, wenn ich ihn das nächste Mal sehe.“

    Das wird knapp, weil: Ehrlich gesagt hatte ich gehofft, heute abend in trauter Runde mit Geheimwissen angeben zu können. Schad`.
    ;-)

  145. Mir hat eben ein OFC-Fan die Daumen gedrückt. Es wird immer skurriler.

  146. Rasender Falkenmayer

    Wenn ich mich über irgendwas nicht aufrege, dann über Politiker, die sich wie ganz normale Menschen ein bissi lächerlich machen.

  147. https://www.tvnow.de/shows/cou.....nd-1552473

    countdown für Europa auf tvNOW online. Kostic, Jovic und Gacinovic beim Mensch ärgere dich nicht spielen

  148. ZITAT:
    „Haris hat gerade seine hessische Freundin in Lissabon geheiratet. Daher so „schlank“ .“

    Ähem, das kenne ich eigentlich nur bei Mädels … von wegen Brautkleid und so.
    Jetzt auch die Männer? Die Genderisierung treibt merkwürdige Blüten 🤔

  149. ZITAT:
    „;=)) Hübscher Bengel isser ja.“

    Und wohlhabend auch.

  150. Tja, „Retter“ welche die Karre zuvor selbst in den Dreck gefahren haben – das Phänomen ist nicht nur auf den Fußball beschränkt.
    Ansonsten zur „Ablenkung“, der StillMathebauer
    und die Frage: „Sechzehn Tage, Wochen, Milchkannen? Sechzehn Semmelnknödeln?“

  151. ZITAT:
    „Der Kärber ist nunmehr offiziell „alt“, von dem sollten wir nimmer viel erwarten“

    Wat ne fiese Möpp
    ;-)

    Ich schließe mich dem Glückwunsch an ES samt Auswärtssief an!

  152. Der Watz ist so still.

    Schläft du vor Stefan, damit du heute Abend die Ticker wieder schreiben kannst?!

  153. ZITAT:
    „“Ist dies der Punkt im Leben eines eher hergeschenkten Fanseins, da der aktuelle Kader erstmals besser ist als jener voller alter Helden, an die man einst fahrlässig sein Herz hängte?“ (Stephan Reich über das Eintracht-Fansein auf zeit.de)“

    Grandioser Artikel übrigens. Danke Kunibert. Ich finde mich fast vollständig dort wieder. Hatte nur das Glück ein paar mehr gute Jahre vorher mitzubekommen.

    So kann man auch besser auf den Volltreffer verzichten, der ja sowieso *immer* *nur* nach Niederlagen gelaufen ist. Dienstpläne? … pff! Nur vorgeschoben…
    Grüße an den Ingo(?) in Lissabon. Und all‘ die anderen.

  154. ZITAT:
    „Ehrlich gesagt hatte ich gehofft, heute abend in trauter Runde mit Geheimwissen angeben zu können.“

    Seit wann interessiert sich deine Holde für Spezialwissen rund um die Eintracht? ;)

  155. Wissenswertes zum nächsten öden Bundesligagegener hat doch schon fast Tradition. Hoffe es funktioniert wieder so gut.

  156. RTL Nitro 19:40h 11.Episode „Countdown für Europa“

  157. *an Europapokalspieltagen

  158. ZITAT:
    „Grandioser Artikel übrigens. Danke Kunibert.“

    Jawoll. Und ich bekomme immer noch jedes Mal Gänsehaut, wenn ich den Gacinovic-Sprint sehe.

  159. @159

    „Countdown“ kann man jetzt schon online sehen
    https://www.tvnow.de/shows/cou.....nd-1552473

  160. ZITAT:
    „Der Watz ist so still.
    Schläft du vor Stefan, damit du heute Abend die Ticker wieder schreiben kannst?!“

    Nö. Heute Abend hat Vatikan frei.

  161. Muss ja auch mal sein nach dem ganzen beten.

  162. Vatikan. Das blöde Apple-Gerät hat tatsächlich aus Vati Vatikan gemacht. Freud hätte seine Freud dran.

  163. ZITAT:
    „Freud hätte seine Freud dran.“

    Wo spielt der denn?

  164. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Wo spielt der denn?“
    Mit sich selbst.

  165. Mal ne Frage: muss man diese gemeinsamen „Fanmärsche“ zum Stadion eigentlich gut finden? Mich gruselts da beim Anblick immer ein wenig.

  166. Heinz riecht gut. Immer noch.

  167. Fanmärsche sind insofern ganz praktisch, weil man vorher in aller Ruhe am Stadion essen und trinken bekommt und entspannt rein gehen kann
    Ansonsten hab ich ähnliche gruselige Gefühle wie du, Stefan

  168. ZITAT:
    „Mich gruselts da beim Anblick immer ein wenig.“

    Das kann ich sehr gut verstehen. Vor allem, wenn – wie letztes Jahr in Berlin – außen ein paar Jungs laufen und jedem das Handy runter drücken der am Rand steht und filmt.

  169. Ein ganz wunderbarer Beitrag: DANKE Kunibert

  170. Vatikan? Das nenn ich mal einen Aufstieg. Respekt!

  171. Naja. Wer nur das Handy runter gedrückt bekommt hat ja noch Glück gehabt.

  172. Ich hab auch vorsichtig formuliert.

  173. Der Europapokal hat halt seine eigenen Gesetze. Auch vor dem Spiel.

  174. Btw, Laut Ran will Jovic gar nicht weg. Also nicht vor 2020.

  175. Hm. Wo hat das „ran“ wohl her?

  176. Ganz genau. Und somit war das hier auch schon Thema, oder?

  177. Das wird ja immer verrückter.

  178. Blogvati lost im Petersdom; apokalyptische Schrotflintenreiter; das Wunder vom wohlriechenden Heinz…Himmel! Die Zeichen mehren sich, die Wiederkehr des europäischen Grals steht bevor.
    Jetzt muss nur noch das heutige Spiel eine Offenbarung für die verstockten Fischfans da unten werden.

  179. Der SID am Europaspieltag hat genauso Tradition wie die Rennbahnfotos. Das machen wir natürlich weiter wenn es funtkioniert. Alles andere könnte böse folgen haben.

  180. Eintracht-Laie, ganz stark, die 182!

  181. Guter Kommentar, Herr Laie.

  182. ZITAT:
    „Eintracht-Laie, ganz stark, die 182!“

    Rischtisch.

  183. „Warum spielt Haller nicht?“
    „Der hat Probleme mit den Bauchmuskeln.“
    „Naja, das kann dir ja nicht passieren.“

    Falls jemand eine neue Freundin braucht … biete meine jetzt bei Ebay an.

  184. Hatten wir das schon?
    „Eintracht könnte fünften Platz in der Champions League ermöglichen“
    https://www.sportschau.de/fuss.....t-100.html

    Falls ja, sorry, kann dann noch mal Artikel zu Stipic posten …

  185. Rasender Falkenmayer

    Fanspaziergang zum Stadion finde ich gut. Marschieren habe ich dagegen schon immer abgelehnt.

  186. In Lissabon bin ich mal durchgestartet. Werte das positiv.

  187. Ich find es befremdlich, wenn wie in Berlin erlebt, eine Masse tausender Oberkörperfreier Menschen auf einen zuwalzt.

  188. Das österreichische Bezahlfernsehen hat uns auch entdeckt
    https://sport.orf.at/stories/3.....047394/

  189. Oberkörperfrei ist aber hirnfrei vorzuziehen. Obwohl es da gewisse Korrelationen geben könnte.

  190. Gerade „Countdown“ vorab online geschaut. Das „Mensch ärgere dich nicht“ der ic-Boys (samt Bobic) ist ein Schmankerl! Die fühlen sich echt pudelwohl.
    Jetzt bei Nitro live.

  191. DerAusDenBusinessSeats

    Mit dem Cabrio eines Sportwagenherstellers aus Stuttgart mit dem Lied Schwarz Weiß wie Schnee sieht man auch mal ganz problemlos über den alltäglichen Stuttgarter Stau hinweg.

  192. ZITAT:
    „Das „Mensch ärgere dich nicht“ der ic-Boys (samt Bobic) ist ein Schmankerl!“

    Yo. Die jungen Leute hatten es auf dem Tablet, haben sich dann aber das klassische Brettspiel gekauft, weil man da mehr Rambazamba ist: Würfeln, Rausschmeißen…

  193. Apropos Rausschmeißen… ohne Würfeln, hähä.

  194. Trapp – Hinteregger, Abraham, Ndicka, Hasebe, DaCosta, Fernandez, Rode, Kostic, Jovic, Rebic

  195. Und da: Kostic mit der scharfen Hereingabe von der linken Grundlinie…

  196. Haller auch nicht auf der Bank

  197. Benfica ohne Haris.

  198. ZITAT:
    „Haller auch nicht auf der Bank“

    So ne Bauchmuskelzerrung kann sich ziehen. Das Blödeste daran sind die Spritzen, die unter „Anspannung“ gesetzt werden. Unschön, das.

    Aber schön, dass Rode wieder dabei ist. Hoffentlich isser auch fit genug.

  199. ZITAT:
    „@159
    „Countdown“ kann man jetzt schon online sehen
    https://www.tvnow.de/shows/cou.....nd-1552473

    Ich will den letzten „Countdown“ vom Finale in Baku!
    Bin hibbelisch als wärs ein Endspiel.
    Wir erleben eine so geile Zeit und die haben wir uns, verdammt noch mal verdient!

  200. Der erste Port und immer noch eine Stunde. Das wird ein Spaß..

  201. Was gibt denn das? Ne Viererkette?

  202. Ich brauch was zum frittieren, so heiß bin ich.

  203. ZITAT:
    „Hoffentlich isser auch fit genug.“

    Da schien Hütter mir bisher immer eher vorsichtig zu sein.

  204. HaseB doch eher im DM.

  205. Rode gibt den Spielmacher.
    Ich freu mich schon auf ein paar klägliche Abschlüsse.

  206. Hase ist doch variabel. Vielleicht soll er der kreative sein mal vor Hinti Abraham Digga. Rode Fernandes räumen im Mittelfeld auf. Da Costa Kostic links rechts. Vorne die Ic’s. 3 5 2 oder so ähnlich.

  207. „Bin hibbelisch als wärs ein Endspiel.“

    Dabei eintscheidet sich doch heute nichts.

  208. ZITAT:
    „“Bin hibbelisch als wärs ein Endspiel.“
    Dabei eintscheidet sich doch heute nichts.“

    Eben und trotzdem. Ich will das es weitergeht.
    Nach einem 3:0 oder so brauchen wir uns da keine Gedanken mehr zu machen.

  209. Ich hab so dermaßen Bock.

  210. Mitte verdichtet gegen den Felix?

  211. Supi Trikot mit Unterschrift zu gewinnen

  212. Ich solle das Spiel auf dem Laptop schauen? Wegen Heidis dämlichen GNTM? Jetzt hörts aber auf! Nicht verhandelbar! Und ich dachte ich kenne die Frau.

  213. Boah bin ich nervös.

  214. Bei den Wettanbietern ist Benfica vorne.

  215. Geiles Bild-Bashing vom Bobic gerade :-D

  216. @204
    Wohl wahr Raideg ,wohl wahr.

  217. ZITAT:
    „Und ich dachte ich kenne die Frau.“

    Meine hat sich entschieden, mit einer Freundin auszugehen. Und wollte nicht mal einen Zuschuss. ;)

  218. ZITAT:
    „Boah bin ich nervös.“

    Same here.
    Dabei: Es geht (nur) um die Ausgangssituation im Spiel der nächsten Woche. Egal. Hibbelisch.

  219. Wieso bin ich eigentlich so angespannt? Ist doch bloß

    EUROPA LEAGUE VIERTELFINALE!!!

  220. ZITAT:
    „Meine hat sich entschieden, mit einer Freundin auszugehen. Und wollte nicht mal einen Zuschuss. ;)“

    Einmal im Jahr darfste auch mal Glück haben.

  221. RTL an … „dieser wunderbare Mann“ … eine Schrotflintenhagiographie … „super intrigiert“ … RTL aus

  222. ZITAT:
    „RTL an … „dieser wunderbare Mann“ … eine Schrotflintenhagiographie … „super intrigiert“ … RTL aus“

    Du bist aber streng. Gnihihihi

  223. Hütter mit neuer Taktik. Wurde ja hier öfter gefordert. Er liest hier wohl mit. Jetzt liefert er und er begründet es auch noch schlüssig. Toller Trainer !
    Möge sein Konzept aufgehen ! Good luck !

  224. Eigentlich ja die Taktik aus dem Rückspiel gegen Donezk. Und das lief ja… ganz okay.

  225. ZITAT:
    „Du bist aber streng.“

    Fällt dir nach wievielen Jahren jetzt auf, Uli?
    ;)

  226. Bin völlig entspannt. Das klappt schon.

  227. ZITAT:
    „RTL an … „dieser wunderbare Mann“ … eine Schrotflintenhagiographie … „super intrigiert“ … RTL aus“

    DAZN an!

  228. Mit einem hohen Unentschieden wäre ich recht zufrieden

  229. Deren Adler ist erstmal abgehauen. Ausgebüxt.

  230. Hasebe als 6er und Seppl hinter den Spitzen, Abraham recht, Hinti Mitte, NDicka links oder?

  231. Als 3er Abwehr

  232. Alle achten auf Luka und Ante schießt 2 Tore.

  233. Rasender Falkenmayer

    Vielversprechend. Taktisch variable Bestbesetzung.

    Übrigens ist mir eingefallen, dass Abe im Interview sagte, er sei immer noch mit Haris befreundet. Klingt nicht, als sei der ungelitten gewesen. Sah auch eben im TV nett aus, wie die sich begrüßt haben.

  234. Mal gucken wen wir denen wegkaufen könnten…nächste Saison…Unentschieden mit Toren reicht mir heute!

  235. Rasender Falkenmayer

    Hinti könnte Hases Nachfolger werden.

  236. ZITAT:
    „Bin völlig entspannt. Das klappt schon.“

    Isch ach…..

  237. DAZN an. Dörk grüßt. What?

  238. ZITAT:
    „Hasebe als 6er und Seppl hinter den Spitzen, Abraham recht, Hinti Mitte, NDicka links oder?“

    Korrekt.

  239. ZITAT:
    „Hinti könnte Hases Nachfolger werden.“

    Ach.

  240. ZITAT:
    „DAZN an. Dörk grüßt. What?“

    Macht se platt. Hat er gesacht.

  241. Ich glaub es einfach nicht….

  242. ZITAT:
    „Deren Adler ist erstmal abgehauen. Ausgebüxt.“

    Gnihihi

  243. Immerhin mal Publikum! Und koan Harris… Benfica mit der B elf

  244. Unsere drei „Jugos“ haben sich gerade abgesprochen und gegrinst. Macht es Jungs !

  245. Bitte zu Beginn den Ball laufen lassen mit Cojones

  246. Ich bin dafür, ab sofort die Rückennummer 41 bei uns nicht mehr zu vergeben.

  247. BIN VÖLLIGST ENTSPANNT! *Knack*
    Computermäuse sind auch nicht mehr das was sie mal waren.

  248. Schiri aus dem Süden Manchesters? Den versteht wenigstens keiner.

  249. … Auf jetzt!

  250. Joao Felix. Jahrhundertalent, heisst es. Von dem wird man nie wieder was hören.

  251. Der Schiri ist heute auch wieder verflixt pingelig.
    Dann aber bitte auch auf beiden Seiten.

  252. Engagiert aber glücklos bislang

  253. Zwei Bretter von Jovic.

  254. Ich will nicht gegen eine B-Elf gewinnen. Ich will ernst genommen werden.

  255. ZITAT:
    „Der Schiri ist heute auch wieder verflixt pingelig.
    Dann aber bitte auch auf beiden Seiten.“

    ENGLÄNDER!
    Man glaubt es kaum

  256. Wann ist endlich Brexit?

  257. … wie geil starten die denn?!

  258. Wieder diese komische Schiri, wildes Spiel, laute Eintrachtfans – wird bestimmt ein aufregender Abend.

  259. Hanem diese Lissaboner eigentlich Duracell Batterien verschluckt. Warum sind due so unheimlich schnell?
    Ich dachte immer wir wären die Schnellen aufm Platz.

  260. Diesen „komischen Schiri“ hatten wir schon im Spiel gg Donezk.
    Absolut humorfrei.

  261. Hab ich was verpasst?
    Der Stadionton klingt als wäre es ein Heimspiel in Frankfurt.

  262. Viel über Da Costa heute.

  263. ZITAT:
    „Absolut humorfrei.“

    Wie Humor muss ein Schiri auch noch haben? Wo kommen wir denn da hin?

  264. die Gegner werden irgendwie doch besser

  265. Heute fliegt noch einer….Weil Lissabon perfekt auf dem Platz rumfliegen kann. :-(

  266. Stressfussball, ballsicher. Geil.

  267. Ich unke nicht, aber bin besorgt

  268. ZITAT:
    „Heute fliegt noch einer….Weil Lissabon perfekt auf dem Platz rumfliegen kann. :-(„

    Jo.

  269. Friedrich Ulrich Christian Karl

  270. Harte Entscheidung.

  271. ZITAT:
    „SCHEISSESCHEISSESCHEISSE“

  272. Und völlig unnötig von N’Dicka. Wobei der Portugiese da auch mehr draus macht als es war.

  273. Jetzt hinten rein stellen und das 1:0 halten

  274. an Dummheit nicht zu überbieten

  275. @281
    So ist es.
    Kacke, das wird eng.

  276. Und dann muss man sich auch noch diese(!) Melodie anhören.

  277. Hmpft.
    Kleiner Dämpfer, sach ich mal.

    OM reloaded?

  278. Worst Case Scenario.

  279. Gegen Olympique haben wir auch in Unterzahl einen Rückstand gedreht. Außerdem gibt es noch ein Rückspiel.

  280. Um Mal Stefan zu zitieren: das wird schwär!

  281. … und sie pressen immer noch.

  282. Ruhig bleiben.

  283. Digger in Europa aber auch immer schwer nervös gewesen.

  284. Ich bin immer noch mit einem Unentschieden zufrieden…

  285. Bayernmucke. Und Zahnspange. Demütigung.

  286. in der 20. minute lässt man den schießen

  287. so what, quasi der erste Fehler von N’Dicka diese Saison.

  288. So, jetzt ist es fair und der Sieg nachher umso süßer!

  289. So Jungs, jetzt mal das Spiel verlangsamen.
    Sonst fehlt die Kraft in Hälfte zwei.

  290. … Hasebe, Schrein… *aufbau*

  291. Was hat der Psychopath jetzt wieder gesehen?

  292. Gelb für Rebic? WTF?

  293. Das Ding jetzt über die Zeit retten und dann schießen wir die humorlos Zuhause ab. Die sind doch nicht besser als Donezk.

  294. Oh Hinri, wieder auf die 12

  295. Wieso hat Rebic eine gelbe Karte gekriegt?

  296. Ndicka rot, Jovic gelb, Rebic gelb… Wird schwer

  297. Nen Lucky Punch zum 1-1, bitte. Und dann auf das Rückspiel hoffen.

    Ich befürchte grosse Löcher bei uns mit fortschreitender Spieldauer. Bloss nicht abschiessen lassen.

  298. Bei Gelson denke ich immer, jetzt kriegt er gleich Rot.

  299. Der Schiri ist beiderseitig ganz schön blind.

  300. ZITAT:
    „Wieso hat Rebic eine gelbe Karte gekriegt?“

    Schiri zeigte auf sein Respektzeichen am Ärmel. Hat bestimmt gemeckert.

  301. Wir betteln um den zweiten Elfer,

  302. leichtfüssig sind die ja, die roten

  303. leichtsinnig wäre mir lieber

  304. Wenn das die B-Elf von Benfica ist,reicht mir das schon.

  305. nur hinten reinstellen klappt wohl auch nicht

  306. In die gute Halbzeit retten bitte

  307. Die B-Mannschaft von Benefica scheint nicht schlecht zu sein.

  308. Sind dem Engländer die anderen zu oft zur Flugschule gegangen

  309. Der Brite urteilt recht kurios

  310. HAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  311. YESSSSSSS!!!!!!!!

  312. Sorry, aber das ist einfach nur geil.

  313. Was ein GEILES TOR!!!!!!!!!

  314. Jaaajaaaaajaaaaa,klasse die Wurst.

  315. Dieser Rebic wird überschätzt.

  316. IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIICCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCCC

  317. Diese Mannschaft ist sooooo geil!

  318. Die geilsten Säue auf dieser Welt ….

  319. Ich mit meinem „Hinne rein stellen und 1:0 halten“. Vollexperte.

  320. diaspora - hanauer im exil

    mannmannmannmann sind die buben geil!!!!!!!!!!

  321. Und salutiert. Roter Stern Belgrad. Dienst erfüllt. Guter Mann, den lasse mehr net gehe…!!!

  322. Meine Fresse. Ich dachte der geht 20 Meter übers Tor!

  323. Kickerticker 10 Sekunden schneller als DAZN. Breitbandinternetz 2019 in Deutschland.

  324. Boaahh, wasn Ding

  325. Neieieieien
    MIST !!!

  326. Kann man halten.

  327. Weeeehooooo

    Kann nicht schauen da ich im Musicals König der Löwen feststecke.

  328. Trapp raus!

  329. Könnten wir diesen Felix vielleicht auch leihen?

  330. … was ein Spiel.

  331. Mann Kevin

  332. Denmussmanhalten, mannmannmannn.

  333. ZITAT:
    „Joao Felix. Jahrhundertalent, heisst es. Von dem wird man nie wieder was hören.“

    Bis jetzt leider doch.

  334. Trapp … nun ja. Ein Ausnahmetorhüter hat so ein Ding.

  335. Trapper, den kann man auch mal halten.

  336. Das ging aber schnell…

  337. Zu früh gefreut…scheiße

  338. Na klar halten. Natürlich. Schüsschen.

  339. Jetzt dürfen Sie nicht klein beigeben. Der Adi wird die in der Pause schon einheizen. Brauchen die aber net. Die kriegens noch rum! EINTRACHT!

  340. Der erste richtige Gegner seit Wochen

  341. ZITAT:
    „Weeeehooooo

    Kann nicht schauen da ich im Musicals König der Löwen feststecke.“

    Da wirst du ja 5 Jahre älter mit viel weniger grauen Haaren ;-)

  342. Bahnschranke. Aber 1:2 im Hinspiel auswärts ist immer noch ein gutes Ergebnis. Gutes Fußballspiel übrigens. Meine Nerven!

  343. diaspora - hanauer im exil

    mei nerve, mei nerve, mei nerve…

  344. Bin ja wirklich Trapp-Fan, aber sowohl der Elfer als auch das 1:2 sahen für mich durchaus haltbar aus.

  345. Was’n nu?
    DRECK !!!

  346. diaspora - hanauer im exil

    penner an der seitenlinie.

  347. … richtige Entscheidung. Ohne VAR.

  348. Der Linienrichter ist eine lahmarschige Pflaume

  349. Hase B. ist für nen Japaner ganz schön heißblütig, so wie er auf den Schiri los ist, die sind heiß, jut!

  350. Nee, war schon abseits. Leider.

  351. Auch wenn’s weh tut, Abseits kann man geben.

  352. Da steht aber noch ein Portugiese auf gleicher Höhe!!
    Würde gern noch mal die Zeitlupe sehen.

  353. War klar Abseits. Aber dnnoch: Das Ding ist nicht durch.

  354. Es geht doch nicht darum, ob man es geben kann. Es geht schon wieder um die Art und Weise des pfeifens.

  355. Mehr Bier jetzt

  356. Den kann man auch mal aus Spiel nehmen, die Zahnspange

  357. ZITAT:
    „Es geht schon wieder um die Art und Weise des pfeifens.“

    Mir nicht. Der pfeift halt so scheiße.

  358. Das Tempo ist ganz schön hoch…mit 10 Mann wird das sehr schwer bis zum Schluss dabei zu bleiben.
    Das Spiel ist aber einfach geil…schnell, technisch hochwertig…gefällt mir sehr…

  359. Klar Abseits leider. 1:2 hält ein Weltklassekeeper. Rote Karte sehr hart, aber wohl regelkonform. Doppelte Bestrafung ist scheisse.

  360. Gefühlt geht es 5:1 für Benfica, oder 3:4 für uns aus. Herzkasper bei beidem vorprogrammiert.

  361. Ante macht in Halbzeit 2 die Ventile auf da geht was.

  362. Bis jetzt können wir uns beim Schiedsrichter bedanken, dass Rode kein Gelb gesehen hat.

  363. Ertrage in seiner ganzen Art den Weidenfeller nicht. Noch schlimmer als Kahn. Und das ist schwer.

  364. Der Brexetier möchte halt noch mal was zu bestimmen haben, bevor er Europa verlässt.

  365. Gnadenlos auf 4:4 spielen ist die Devise

  366. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Es geht schon wieder um die Art und Weise des pfeifens.“

    Mir nicht. Der pfeift halt so scheiße.“

    Am Schiri liegts net, dass wir hinten liegen.

  367. 2:1 ist für Benfica kein gutes Ergebnis. Also werden sie versuchen, noch ein Tor zu erzielen. Das wird uns Kontermöglichkeiten eröffnen. Und Konter sind unsere Stärke. Dürfen aber kein drittes fangen.

  368. ZITAT:
    „Bis jetzt können wir uns beim Schiedsrichter bedanken, dass Rode kein Gelb gesehen hat.“

    Stimmt. Ihm bei der einen Aktion kein gelb zu geben, fast reif für den Lehrfilm.

  369. ZITAT:
    „Bis jetzt können wir uns beim Schiedsrichter bedanken, dass Rode kein Gelb gesehen hat.“

    Und keinen Elfer für den Abraham Schubser

  370. ZITAT:
    „War klar Abseits. Aber dnnoch: Das Ding ist nicht durch.“

    Seh ich auch so.
    Aber der Schiri (samt Gespann, ist auch dasselbe wie in Donezk) haben schon so ihre „Besonderheiten“. Die Karten“flut“ zu Beginn der Partie hatten die Frankfurter auszubaden, danach wurden einige „klare“ Spielszenen nicht geahndet.
    Englischer Humor ist ja so ’ne Sache, mit der Festland-Bewohner sich anfreunden können – aber diese Art der „englischen“ Pfeiferei geht mir komplett ab.

    In HZ2 gg Donezk hatte sich die Pfeiferei aber etwas beruhigt, wenn mich mein Gedächtnis nicht trügt.
    (Hoffentlich!)

  371. ZITAT:
    „Am Schiri liegts net, dass wir hinten liegen.“

    Stimmt.

  372. ZITAT:
    „Der Brexetier möchte halt noch mal was zu bestimmen haben, bevor er Europa verlässt.“

    UEFA ist nicht gleich Europa, und Europa nicht gleich EU, nur mal so.

  373. ZITAT:
    „Der Brexetier möchte halt noch mal was zu bestimmen haben, bevor er Europa verlässt.“

    Ich finde wir können uns nicht beschweren. Vieles nicht gepfiffen was er auch hätte können. Rode sowas von klar gelb. Abseits ist nunmal Abseits und rot laut Regel auch OK. Wobei die Regel scheisse ist.

  374. Die Gelben für Jovic und Rebic sind doof…irgendwann muss er eigentlich Pacienca und Gasinovic bringen damit da keiner fehlt nächste Woche…

  375. Das sind übrigens solche Spiele, wo eine Mannschaft wirklich zur Legende werden kann. SGE!

  376. Wahrscheinlich wird Paciencia noch zum Schluss das entscheidende Tor schießen.

  377. Mein Bier ist alle und beim Bier-Bringdienst ist besetzt. Die schauen wohl alle Eintracht. Fuck.

  378. ZITAT:
    „Die Gelben für Jovic und Rebic sind doof…irgendwann muss er eigentlich Pacienca und Gasinovic bringen damit da keiner fehlt nächste Woche…“

    Als Stürmer sollte man eigentlich in der Lage sein eine zweite gelbe zu vermeiden. Wobei Rebic das wohl eher nicht kann.

  379. ZITAT:
    „Wahrscheinlich wird Paciencia noch zum Schluss das entscheidende Tor schießen.“

    Am Besten im Rückspiel, da wär’s mir lieber.

  380. Typisch englischer Referee , Trikotziehen gelb, im Strafraum rot und Elfer, zu oft die FrühlingsSchwalbe machen gibt bei rustikalen Grätschen gegen die Lisas halt nix, Abseits geben wenn der Ball 5 Yards am passiven Spieler vorbei geht

  381. ZITAT:
    „Mein Bier ist alle und beim Bier-Bringdienst ist besetzt. Die schauen wohl alle Eintracht. Fuck.“

    Taxifahrer anrufen?

  382. ZITAT:
    „UEFA ist nicht gleich Europa, und Europa nicht gleich EU, nur mal so.“

    Ach, wirklich?
    Da habe ich aber mal was ganz neues gelernt.

  383. @415

    Geiler Tipp. Mal sehen, was die dazu sagen.

  384. ZITAT:
    „Mein Bier ist alle und beim Bier-Bringdienst ist besetzt. Die schauen wohl alle Eintracht. Fuck.“

    Bitter, du kriegst das aber noch auf die Kette , genau wie unsere Jungs das 2. Auswärtstor hier

  385. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Am Schiri liegts net, dass wir hinten liegen.“

    Stimmt.“

    Bis auf die Abseitsentscheidung am Ende, die der Assi verbockt hat, ansonsten ja. Shit, Trapper, den (2:1) kann man wirklich auch mal halten. War aber kein schlechter Schuss von dem Wunderkind.

  386. Könnte auch die Polizei anrufen. Ist echt Notstand hier bei uns.

  387. Das ist ja genau mein Punkt. Sicherlich hatten wir Glück und er halt deswegen keine e Linie in seiner pfeiferei

  388. Hübner auf die Tribüne.
    Nuja. Man lernt immer noch dazu.

  389. Wer von klarem Abseits spricht. DAZN hat gerade gezeigt, dass das mit normalem Standbild gar nicht aufzulösen ist, weil da Costa mit einem Benfica Spieler praktisch auf gleicher Höhe steht und die anderen beiden Frankfurter nicht im Sichtfeld des Torwarts und somit irrelevant für die Szene waren.

  390. ohne die rote karte, wäre alles offen, so wird es ein 4-6:1.

  391. 🎶Auf geht’s, Frankfurt schieß ein Tor, schieß ein Tor, schieß ein To-o-or!🎶

  392. ZITAT:
    „ohne die rote karte, wäre alles offen, so wird es ein 4-6:1.“

    Grüße in den Schwarzwald.

  393. @424
    Jetzt Ärgere ich mich noch mehr.

  394. 4-6:1?
    Wird als System eher selten gespielt. Sags nur.

  395. Cool der AbseitsHappy Schiri ist jetzt auf unserer Seite

  396. warum kommt nicht Torro für einen Stürmer, damit das hinten stabiler wird.

  397. Allzu hoch gewinnen wir das heute nicht mehr.

  398. Kevin was machst du da?

  399. Diese Bayern-Torhymne macht sie mir jetzt echt unsympathisch.

  400. Tja, das ist dann der Unterschied zwischen einem CL-dauerhaft und einem Emporkömmling.

  401. Der Trapper ist heute Scheisse.

  402. Nicht der beste Tag für Trapp

  403. Benfica im Stil einer Spitzenmannschaft. Muss man anerkennen.

  404. Und deshalb stellt man keine 1,20 Meter Stürmer an den 5 Meter Raum.

  405. Bitter
    So frei darf der da nicht stehen

  406. ZITAT:
    „warum kommt nicht Torro für einen Stürmer, damit das hinten stabiler wird.“

    Weil derzeit hinten es nicht das Problem ist.

  407. Augsburg ist wichtig.

  408. Trapp? Klar, aber das Kopfballduell gegen diesen Knaben darf Jovic gerne gewinnen.

  409. So, jetzt können wir auch schlafen gehen…

  410. Trapp bitte auswechseln

  411. Aua.
    Jetzt tuts weh.

  412. Hühnerhqufen.

  413. in so einem Spiel muss ein Torwart auch mal was unhaltbares halten.

  414. Böse Klatsche. Das wars dann wohl leider.
    Die sind aber ach nicht schlecht.

  415. MistMistMistMistMistMistMistMistMistMistMist

  416. Und tschüss schöner Traum.
    Tja , so geht’s mit den träumen im Leben.

  417. ZITAT:
    „Augsburg ist wichtig.“

    Das finde ich jetzt überhaupt nicht witzig.

  418. Trapper peinlich

  419. Das ist stümperhaft und das Ende einer schönen Tour durch Europa.

  420. @457

    Hätte mir gereicht, wenn er die 3 Haltbaren gehalten hätte…

  421. Bitte nicht abschlachten lassen. Roter Stern Belgrad muss jetzt ran. Und dieser Felix gehört doch zu dieser Zeit ins Bett.

  422. Durch die Hosenträger

  423. Bekommen der Trapp irgendwann mal seine Beine rechtzeitig zusammen?

  424. Und nun? Halten oder noch auf ein Tor gehen?

  425. Jetzt bin ich auf die Reaktion gespannt.

  426. sollte billig werden, da darf PSG nicht viel verlangen

  427. Trapp muss man nicht unbedingt kaufen

  428. zu große Abstände zu den Gegenspielern, vielleicht frische Leute bringen

  429. 10 Millionen für Trapp ?
    Niemals !
    Ich will Rönnow sehen.

  430. Die, jeder einzelne von denen ist viel zu schnell für jeden Eintrachtler.
    Absurd, nach dem 1:1 weiter so offen zu stehen. Völlig vercoacht. Das Ding geht sowas von auf Hütter.

  431. … bom jogo.

  432. Vielleicht doch zuviel Hype drum herum?

  433. 5-1 Ecken für die Eintracht und Benfica hat das Tor nach der Ecke.

  434. Prag – Chelsea noch 0:0, ist Chelsea vielleicht doch schlechter als Benfica

  435. ZITAT:
    „Das ist stümperhaft und das Ende einer schönen Tour durch Europa.“

    Jetzt nicht gleich so schwarz sehen. Manno.

  436. Wenn wir noch eins machen, haben wir immer noch eine Chance.

  437. im Gegensatz zu Inter und Donezk ist das halt wirklich CL Niveau

  438. Sefe gibt uns jetzt den Rest…

  439. Haarriss kommt. Bitte Eigentor.

  440. So, Adi gibt die Parole „halten“ aus. Zu spät.

  441. De Guzman und stabilität? Da wäre Willems doch besser

  442. Die Demütigung. Jetzt können sie auch den Chancentod bringen.

  443. @475: richtig nur Hurra geht halt nicht.

  444. Scheiss Wechsel jetzt. Was will man mit dem schwachen DeGuzmann?

  445. Sind wegen Biernotstand jetzt auf billigsten Weinbrand umgestiegen. Das wird ganz schlimm morgen.

  446. Jetzt auf halten zu spielen ist ich ein Witz. Das war dann heute auch ne Lehrstunde für Hütter.

  447. Wir haben heute einen schlechten Tag, wo alles zusammenkommt.
    Fehler haben fast alle gemacht.
    Die müssen heute mal in den sauren Apfel beissen.
    Ich glaub, sie haben Benfica auch ein wenig unterschätzt, wir viele hier.
    Trotzdem sehr ärgerlich.
    Tja…

  448. Jetzt auf Halten? Das ist doch Unsinn. Ob jetzt 5:1 oder 4:1 ist doch scheiß egal, wir müssen versuchen noch irgendwie eins zu machen

  449. ZITAT:
    „So, Adi gibt die Parole „halten“ aus. Zu spät.“

    Exakt. Das regt mich sowas von auf. Ins offene Messerset gesprintet.

  450. @493 Sehe ich auch so. Heute kommt halt alles irgendwie zusammen. Gibt so Tage.

  451. Stimmt. Ein Tor muss noch gelingen.
    Der Eintracht natürlich.

  452. Die haben uns mal ganz lässig ausgehickelt und noch ein paar Hackentunnel gesetzt.

  453. ZITAT:
    „Ob jetzt 5:1 oder 4:1 ist doch scheiß egal“

    Nein

  454. ZITAT:
    „4:3!“

    Wäre ich auch zufrieden mit.

  455. Glaubst du 3:0 zu Hause ist realistischer als heute noch eins zu machen?

  456. ZITAT:
    „Scheiss Wechsel jetzt. Was will man mit dem schwachen DeGuzmann?“

    Schweißt 2 Dinger aus der Distanz ein. Deshalb.

  457. Ich sach jetzt mal so: besser sind die annern schon.

  458. Irgendwie keinen mehr kassieren und irgendwie noch einen machen. Dann könnte es im Rückspiel was werden. Bei nem 4-1 sehe ich dagegen schwarz.

  459. Das spielt doch alles keine Rolle. Die Rote war gegen diese Mannschaft der Genickbruch, plus 1,5 haltbare….und die sind halt einfach individuell Bockstark

  460. @504

    Aber erst, seitdem einer mehr

  461. Ich spekuliere, man wollte mit 1:1 in die Pause und sich dann defensiver aufstellen. Blöderweise hat dann Trapp gepennt und dann wollte man sich noch hinten reinstellen, sondern weiter nach vorne schauen, ob was geht. Und dann hüpft Jovic nicht und Trapp irrt durch den Strafraum. Blöd gelaufen.

  462. Ich wäre mit einem Unentschieden immer noch zufrieden…

  463. ZITAT:
    „Das spielt doch alles keine Rolle. Die Rote war gegen diese Mannschaft der Genickbruch, plus 1,5 haltbare….und die sind halt einfach individuell Bockstark“

    Wenn Rebic öfter mal den eigenen Mann anspielen würde, wär das hier noch offener. Die kriegen von Lissabon spielerisch schon gezeigt, wie es geht.

  464. Den Wechsel kann ich nachvollziehen, wenn er auch zu spät kommt. Hütter hofft vielleicht einfach, das zu den vier Toren nicht noch eins dazu kommt und wir noch eins machen. Rot + Bahnschranke + wuselige, effiziente Lissabonesen = Feierabend.

  465. @507

    1,5 Haltbare ist sehr diplomatisch.
    Würde in Vertragsverhandlungen mit PSG dieses Spiel zeigen. Und dann Schnäppchenpreis aufrufen.

  466. 3:0 zuhause packen wir.

  467. Find ich gut den Wechsel

  468. ZITAT:
    „Das war dann heute auch ne Lehrstunde für Hütter.“

    Genau. Lehrstunde für einen zweifachen Meistertrainer.

  469. N’Dicka schubst leicht, wie Abwehrspieler es oft machen. Der Schuber war einen Ticken zu stark, es folgt die Doppelstrafe mit Elfmeter und rot. Dann kommen wir mit dem 1-1 zurück und kassieren quasi im Gegenzug das 2-1 kurz vor der Pause. Nach der Pause dann die Ecke zum 3-1 und in die Unordnung rein der Doppelschlag zum 4-1. Höchststrafe und ein Tag, an dem bislang alles gegen uns läuft.

  470. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das war dann heute auch ne Lehrstunde für Hütter.“

    Genau. Lehrstunde für einen zweifachen Meistertrainer.“

    Nein.

  471. Von Anfang an zu offensiv, und nie mal ein Ergebnis halten, so geht’s halt nicht.

  472. Trapp kann heute ja doch was halten.

  473. ZITAT:
    „So, Adi gibt die Parole „halten“ aus. Zu spät.“

    Vercoacht. Warum Hase hinten raus? Warum nicht mal Viererkette?

  474. Sefe hält uns im Wettbewerb

  475. Ich finde es im übrigen immer noch scheiße, dass die gepamperten CL Versager in der EL mit tun dürfen… *frust*

  476. Warum nach Jovic jetzt auch noch Rebic raus muss, begreife ich nicht. Will man das 1:4 halten?

  477. Wenigstens auf die Schrotflinte ist verlass. Guter Mann.

  478. Trapp hatte in dieser Saison schon doppelt so viele schwache Spiele wie Hradecky in drei Jahren.

  479. ZITAT:
    „Nein.“

    Was nein?

  480. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  481. AAAAAAAALLLTTTEERRRR !!!!!

  482. ZITAT:
    „Trapp hatte in dieser Saison schon doppelt so viele schwache Spiele wie Hradecky in drei Jahren.“

    Du vergisst schnell.

  483. Sehe ich so wie Boccia, 1:0 NDicka Fehler, 2:1Trapp nicht unten , Trapp irrt rum,

  484. Jetzt bitte nicht gleich wieder das fünfte fangen.

  485. Spielen Harakiri und drin isser. Ich glaubs nicht.

  486. Gonco. Wichtiges Tor.

  487. Leckt mich am Arsch, das wird was werden nächste Woche.

  488. Noch ne Skinny bich im Nord ab 23.00?

  489. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das war dann heute auch ne Lehrstunde für Hütter.“

    Genau. Lehrstunde für einen zweifachen Meistertrainer.“

    Nein.“

    Füge kurz hinzu, alles richtig germacht unter den Bedingungen.

  490. Gonzo mit dem nowitzki fadeaway als Kopfball. Nice

  491. Gonzalo ist schon ein starker Spieler.

  492. 3-1 im Rückspiel reicht.

  493. Was. Ein. Kopfball.

  494. ZITAT:
    „Gonco. Wichtiges Tor.“

    Je, Alter, wie wichtig. Wir leben noch.

  495. Jovic durchspielen lassen mit ner Viererkette und Willems auf der Sechs. Zum Glück sind wir hier alle nur Noobs.

  496. ZITAT:
    „3-1 im Rückspiel reicht.“

    Ich nehme auch ein 2:0

  497. Der Portugiese trifft gegen Portugal.

  498. Wenn wir aus diesem Abend aus der Hölle mit einer Chance herausgehen, das Ding im Rückspiel noch zu drehen, ist das eine Sensation.

  499. Auch die Abschläge gelingen dem Trapp nicht mehr.

  500. Konter fahren

  501. ZITAT:
    „Wenn wir aus diesem Abend aus der Hölle mit einer Chance herausgehen, das Ding im Rückspiel noch zu drehen, ist das eine Sensation.“

    Jep.

  502. Deren Torhüter sah da aber auch nicht optimal aus.

  503. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn wir aus diesem Abend aus der Hölle mit einer Chance herausgehen, das Ding im Rückspiel noch zu drehen, ist das eine Sensation.“

    Jep.“

    Ja, un?

  504. Die Diskussionsrunde bei Maybritt ist interessant

  505. Der Pacienca kann echt was am Ball.

  506. Kommt. Eins noch für uns.

  507. Die Portuganesen sichtlich beeindruckt.

  508. Das 2-4 bringt uns nichts, da wir das Rückspiel 5-1 gewinnen.

  509. ZITAT:
    „Der Portugiese trifft gegen Portugal.“

    Porto trifft gegen Lissabon. Das ist wie Frankfurt gegen Offenbach für die:-)

  510. ZITAT:
    „Die Diskussionsrunde bei Maybritt ist interessant“

    Das Spiel auch.

  511. vielleicht mal mit Pacienca auf der 10?

  512. dieser Gedson würde mir auch gefallen

  513. Boah, Filip, flach,flach unten Rechts rein…

  514. DAZN gefällt. Von katastrophal schlecht auf schlecht erhöht, immerhin…

  515. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn wir aus diesem Abend aus der Hölle mit einer Chance herausgehen, das Ding im Rückspiel noch zu drehen, ist das eine Sensation.“

    Jep.“

    Ja, un?“

    Was, un? Dann drehen wir das Ding im Rückspiel, verdammt nochmal.

  516. Solange Kostic noch atmet ist das Ding nicht verloren.

  517. Unsere Rettung war, dass die Portugiesen die Boygroup ausgewechselt haben.
    Ohne den sind die nur die Hälfte wert.

  518. Unseren letzten Wechsel jetzt bringen?

  519. Der Gonzo macht denen Angst.

  520. ZITAT:
    „Unseren letzten Wechsel jetzt bringen?“

    Ja.

  521. Ihr wisst aber schon – Spielstand hin, Spielstand her – dass auch diese Partie nach 90+X abgepfiffen wird?
    Ist halt keine Kirmes-Kickerei. #Lehrgeld und kein Leergeld.

  522. … wie geil ist diese Einwechlung, bitte!

  523. ZITAT:
    „ZITAT:
    „3-1 im Rückspiel reicht.“

    Ich nehme auch ein 2:0″

    Glaube nicht, dass Benfica ohne Tor bleibt.

  524. Kaum hört Haris Frankfurt, schon trifft er kein Scheunentor.

  525. ZITAT:
    „Glaube nicht, dass Benfica ohne Tor bleibt.“

    Wir müssen diesen Felix ausm Spiel nehmen, dann geht bei denen kaum was.

  526. Die Schrotflinte, reloaded.

  527. Unsere gehen immer noch auf das dritte Tor. Wahnsinn.

  528. ZITAT:
    „Kaum hört Haris Frankfurt, schon trifft er kein Scheunentor.“

    Am besten heute noch. Vielleicht bekommt er Krämpfe ohne Ende.

  529. … da geht noch was!

  530. Man merkt echt deutlich, wie viel schlechter die portugiesische Liga ist. Die müssten uns jetzt physisch total überlegen sein, sind aber scheinbar platter als wir. Mit 11 Mann hätten wir die jetzt fertig gemacht.

  531. 4 Minuten könnten noch für zwei Eintrachttore reichen.

  532. Das ist ein Riesenkicker, dieser Gonco.

  533. Wir haben mal gegen Sochaux, mit 4null geführt.
    Dannnochzwei bekommen.
    Und im Rückspiel zwei null verloren.
    Diesmal anders rum.

  534. … die haben Schiss.

  535. Und wenn jetzt einer von euch Jammerlappen über den Trainer und sein taktisches Spiel rum meckert, werde ich wirklich sauer. Nur unter diesem Trainer und wegen dieser taktischen Ausrichtung stehen wir da wo wir gerade sind.

  536. Da ist dank Plazenta noch alles drin!

  537. BARVO!!! Grosse Leistung. Was freu ich mich auf nächste Woche.

  538. ZITAT:
    „Der Pacienca kann echt was am Ball.“

    Ja. Richtig gut.

  539. Wir haben verloren, das bin ich gar nicht mehr gewöhnt, so eine Scheiße.

  540. ZITAT:
    „Und wenn jetzt einer von euch Jammerlappen über den Trainer und sein taktisches Spiel rum meckert, werde ich wirklich sauer. Nur unter diesem Trainer und wegen dieser taktischen Ausrichtung stehen wir da wo wir gerade sind.“

    Word!

  541. @593

    +1
    Die Auswechslungen haben sich absolut bewährt!

  542. Ungeklärt bislang: Ist Bruno der Bruda von Klaus?

  543. Das wird nächste Woche um so schöner!

  544. ZITAT:
    „Und wenn jetzt einer von euch Jammerlappen über den Trainer und sein taktisches Spiel rum meckert, werde ich wirklich sauer. Nur unter diesem Trainer und wegen dieser taktischen Ausrichtung stehen wir da wo wir gerade sind.“

    Klares ++++++1

  545. Geiler Kick. Wir kommen weiter.

  546. In Frankfurt den Sefe bitte von Anfang an.
    Dann ist unsere Chance größer.

  547. Noch alles drin…Gonco ist ein Guter.

  548. Alles drin. Tolle Moral.

  549. ZITAT:
    „(…) Fehler haben fast alle gemacht.
    Die müssen heute mal in den sauren Apfel beissen.
    Ich glaub, sie haben Benfica auch ein wenig unterschätzt, wir viele hier.
    Trotzdem sehr ärgerlich.
    Tja…“

    Hab’s mal e bissi gekürzt.
    Und ich bin mir sehr sicher, dass die Partie heute bei 11 gg 11 einen anderen Spielstand hätte.
    Das mit dem „Benfica unterschätzt“ ist möglich, zumal auf dem Papier sowas wie die B-11 stand, aber eigentlich unwahrscheinlich.
    Fakt: Benfica heute besser. Und ja: Es ist ÄRGERLICH !
    Egal, wie’s jetzt ausgeht.
    Wir sollten vermeiden, gegen portugiesische Mannschaften antreten zu müssen – remember Porto (weiß nur nicht, wie das gehen sollte).

    Aber – bei möglicher Kritik – wie die noch das 4:2 rausgekitzelt haben, ist allererste Güte!.
    Die sind bekloppt. I like 😍

  550. diaspora - hanauer im exil

    alles gut. 2 tore in unterzahl geschossen, das macht hoffnung.

  551. Obwohl es kein gutes Spiel heute war ist noch Alles drin im Rückspiel.
    Ein 2-0 zu Hause, vermutlich dann mit drei Stürmern, können wir packen.

  552. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und wenn jetzt einer von euch Jammerlappen über den Trainer und sein taktisches Spiel rum meckert, werde ich wirklich sauer. Nur unter diesem Trainer und wegen dieser taktischen Ausrichtung stehen wir da wo wir gerade sind.“

    Klares ++++++1″

    Ja. Stimmt.

  553. Ich unterstütze die 593 vollumfänglich und teile die Ansicht in 595 in Gänze.

  554. Die Portugiesen waren sehr ballsicher. Außerdem haben sie fast jeden sogenannten “zweiten Ball“ gewonnen.
    Trotzdem hätte es mit 11 gegen 11 ein besseres Ergebnis für uns gegeben.

  555. Zu Elft hätten wir das nicht verloren…
    Nächste Woche gibt es eine Magische Nacht…

  556. Einziger Schwachpunkt: Trapp
    Allerdings hat er gegen Sefe grandios gehalten und es somit letztlich möglich gemacht, dass ein 2:0 oder 3:1 daheim reichen könnte. Daher nur bissi sauer.

  557. Zumindest kann man jetzt noch hoffen, auch wenn ich nicht auf unser Weiterkommen tippen würde.
    Die rote Karte war sehr schade. das Spiel wäre sich anders gelaufen.

  558. Der Elfer war eine klare Sache. Aber Rot dazu war sehr hart.

  559. Nächste Woche können wir uns alle auf einen von diesen magischen Eintracht-Abenden freuen

  560. Barvo Petra.
    Und von den vier Mannschaften, die verloren haben, haben wir die besten Karten

  561. ZITAT:
    „Nächste Woche können wir uns alle auf einen von diesen magischen Eintracht-Abenden freuen“

    Ja. Volle Pulle nach vorn. Wenn es schief geht, isses halt so. Vielleicht kann ja der Helmut wieder mittun.

  562. Sefe hat Gott sei Dank so gespielt wie ich ihn in Erinnerung hätte. Gern beim Rückspiel von Anfang an.

  563. Der Gonzo ist einfach Porno

  564. Das war heute ein ganz übler Schicetag, an dem wirklich alles shice gelaufen ist, was shice laufen kann. Und trotzdem haben wir noch eine Chance im Rückspiel.

  565. ZITAT:
    „Das war heute ein ganz übler Schicetag“

    Stimmt, aber auch solche Tage kommen vor. Nächste Woche kommt es ganz anders

  566. ZITAT:
    „Das ist ein Riesenkicker, dieser Gonco.“

    Dirk Nowitzki fadeaway jump headshot. Muito obrigado, Gonzales Paciencia!

  567. Augsburg ist wichtig !

  568. @609
    Jawoll Nidda, sehr schön gekürzt,hihi.
    Aber hast ja Recht.
    Voller Herzblut, wie bei allen hier.

  569. Ich prophezeie nächsten Donnerstag ein historisches Ereignis. Die werden die überrennen. Die haben ja schon zu Hause bei 2 Toren Vorsprung die Hosen voll und sind in Überzahl platt. Respekt an das Team und Adi. Ich will keine Mannschaft die sich hinten reinstellt.

  570. Was machen wir im Rückspiel mit dem noch haarlosem Joao Felix . Der macht mir wirklich Kummer.
    Alles andere hat mir keine Angst gemacht.

  571. Ich habe heute ein besseres Gefühl als nach dem 2:2 in Donezk. Was so ein Tor durch Pacienca auslösen kann.

  572. Kann der Kevin mal eine Faustabwehr bringen

  573. Der Trapper hatte heute wirklich nicht seinen besten Tag.
    Schade.

  574. ZITAT:
    „Was machen wir im Rückspiel mit dem noch haarlosem Joao Felix . Der macht mir wirklich Kummer.“

    Ich red mal mitm Hinti

  575. Wenn Benfica Joao Felix verkauft, gibt es richtig Kohle für die.
    Der ist noch mal ein anderes Kaliber als Luka.
    Und das ist ja nicht der einzig gute Nachwuchs bei Benfica.
    Was die an Transferüberschuss die letzten Jahre gemacht haben,ist enorm.
    Und dann noch so eine gute Mannschaft
    Die sind schon richtig gut.
    Und wir haben trotz der roten sehr gut dagegengehalten.
    Mit ein bisschen Glück schaffen wir das nächste Woche.

  576. mit de Guzman war Benfica raus auds em Spiel, man hätte früher defensiver zu Werke gehen sollen.

  577. Das 2:4 könnte das wichtigste Tor der Saison gewesen sein, bei drei Toren Rückstand sagst du : wir werden alles versuchen, bei 2 sagst du : das Packen wir.

  578. ZITAT:
    „mit de Guzman war Benfica raus auds em Spiel, man hätte früher defensiver zu Werke gehen sollen.“

    Nein. Die Schrotflinte hatte noch 2 gute Chancen.

  579. Die 10 Minuten nach der Pause waren ärgerlich. Ansonsten hat NDicka das 2.mal Lehrgeld bezahlt.
    Naja noch was drin im Rückspiel.

    Highlight das deren Adler mal schön das weite gesucht hat. Einfach mal aus dem Stadion geflogen…..

  580. Der Weidenfeller hasst seinen Job, der hüpft von einem Bein auf das andere und rollt nur mit den Augen. Reden kann er auch nicht. Warum macht man sowas?

  581. Die 10 Minuten nach der Pause waren ärgerlich. Ansonsten hat NDicka das 2.mal Lehrgeld bezahlt

    Trotzdem fand ich Rot als sehr hart. Elfer und Gelb hätte gereicht.

  582. … wie geil ist Dieser Trainer!

  583. Da hat der Sky-Interviewer aber gerade noch die Kurve gekriegt. Das Stadion wird … äähhh … vibrieren.

  584. ZITAT:
    „mit de Guzman war Benfica raus auds em Spiel, man hätte früher defensiver zu Werke gehen sollen.“

    Blödsinn

  585. ZITAT:
    „Das 2:4 könnte das wichtigste Tor der Saison gewesen sein, bei drei Toren Rückstand sagst du : wir werden alles versuchen, bei 2 sagst du : das Packen wir.“

    +1

  586. ZITAT:
    „Die 10 Minuten nach der Pause waren ärgerlich. Ansonsten hat NDicka das 2.mal Lehrgeld bezahlt.
    Naja noch was drin im Rückspiel..“

    Die Fehlerkette passierte aber weit vorher. Er musste es ausbaden.

  587. ZITAT:
    „mit de Guzman war Benfica raus auds em Spiel, man hätte früher defensiver zu Werke gehen sollen.“

    Und die Auswechslung von Samaris hat mmn auch eine Rolle gespielt, dass Benfica am schluss nicht mehr so gefährlich war.

  588. Der Hütter ist eiskalt davon überzeugt, dass man daheim das Ergebnis korrigieren kann( muss)
    Cool

  589. ZITAT:
    „… wie geil ist Dieser Trainer!“

    Der ist jetzt mal erst recht richtig heiß auf Rückspiel.
    Ist so gut, das zu sehen!

  590. Verloren. Ver.lor.en.
    Versager! Alle raus!

  591. Der Abraham Kopfball und die Kostic Chance wie das Tor gegen Stuttgart, hätte hätte

  592. Weidenfeller ist wahrlich eine Fehlbesetzung. Der kann nicht reden, nicht analysieren, verirrt sich ständig in den Spielernamen und zudem ist er ne alte Zecke.

  593. Eisbachtaler, was will man erwarten?

  594. @650
    Böser alter weisser Mann..

  595. Ist mir zuviel Irrationalität allenthalben.

    Wir haben 2:4 gewonnen? Echt ?

  596. 593 polterpetra genauso isses! Danke.

  597. ZITAT:
    „Der Hütter ist eiskalt davon überzeugt, dass man daheim das Ergebnis korrigieren kann( muss)
    Cool“

    Bobic: Die hauen wir weg. Wortwörtlich so gesagt. Die werden die überrennen nächste Woche. 5:1

  598. ZITAT:
    „ZITAT:
    „mit de Guzman war Benfica raus auds em Spiel, man hätte früher defensiver zu Werke gehen sollen.“

    Nein. Die Schrotflinte hatte noch 2 gute Chancen.“
    sorry, Chancen gibt es immer, aber insgesamt stand man dann in Mittelfeld viel stabiler.

  599. Wir sollten einen Büffel verkaufen, um Platz zu machen für DAS KALB!

  600. Wenn Kevin im Rückspiel überragend hält, sehe ich eine kleine Chance. Und das sage ich in meiner Eigenschaft als Zweckpessimist.

  601. Die Einwechslung von Guzman&Gonzo war genial

  602. Ich setzte auch ein bisschen auf den Torwart von Benfica im Rückspiel. Bin gespannt, ob den die Stimmung unbeeindruckt lässt.

  603. Wir können froh sein wenn wir für diese Versagertruppe 3,50 € bekommen.
    Ver.lo.ren. Unglaublich – von einem A-jugendlichen vorgeführt.
    Alle raus!

  604. Schaue jetzt Arsenal und Valencia.
    Spielbeobachtung. Zwecks Finale.

    #NochAllesDrin

  605. Auf Torhüter hoffen ist riskant.

  606. @663

    Habe nach dem 5. Spieltag „Hütter raus“ gerufen. Hatte danach eine schwere Zeit.
    Fühle mich endlich wieder bestätigt. Genugtuung!

  607. Arsenal oder Valencia im Finale. Machbar.

  608. @663
    Ganz böser alter weisser Mann.

  609. ZITAT:
    „Eisbachtaler, was will man erwarten?“

    Pass auf!

  610. HintiArmy gerade im Interview:
    „Ich hab mich noch nie so gut gefühlt wie heute! Dass ich gg Schalke nur 35 Minuten gespielt hab, hat mir geholfen. Freue mich riesig auf das coole Rückspiel.“

    Von DNA her eher Pessimist traue ich diesen Jungs trotzdem (fast) alles zu. Fack mas!

  611. ZITAT:
    „Der Hütter ist eiskalt davon überzeugt, dass man daheim das Ergebnis korrigieren kann( muss)
    Cool“

    Ich hatte mal nen geilen Schulsporttrainer. Der meinte, die 50m wären erst nach 70m zuende. Recht haddagehabt.

  612. @626 Interessanterweise war dieser in dieser Woche hier kein Thema. immerhin wurde flying Henning erwaehnt.

  613. Hey @all:
    Ich bin verflixt stolz auf diese Truppe, die derzeit das Trikot mit dem Adler auf der Brust durch die Liga und durch Europa trägt.
    Was immer am Ende der Saison auch rauskommt: Danke @Team_Eintracht_Frankfurt 2018/19. Macht Laune!

  614. Fack mas!

    #Rückspiel

  615. ZITAT:
    „Und wenn jetzt einer von euch Jammerlappen über den Trainer und sein taktisches Spiel rum meckert, werde ich wirklich sauer. Nur unter diesem Trainer und wegen dieser taktischen Ausrichtung stehen wir da wo wir gerade sind.“

    So ist es und kein bisschen anders!

  616. 4:2 verloren und ich bin guter Dinge fürs Rückspiel. Was ist bloß los?

  617. diaspora - hanauer im exil

    ZITAT:
    „593 polterpetra genauso isses! Danke.“

    [sic]

  618. Muessen wir sie jetzt halt im Rueckspiel weghauen. Das Anrennen zu Zehnt trotz eines 4:1 nach extrem ungluecklichem Spielverlauf war echt einfach nur moerderbeeindruckend, was ne Moral, echt jetzt, Chapeau.

  619. „Nächste Woche können wir uns alle auf einen von diesen magischen Eintracht-Abenden freuen“

    In der Tat!

  620. ZITAT:
    „4:2 verloren und ich bin guter Dinge fürs Rückspiel. Was ist bloß los?“

    Warum das so ist, hat der Tscha gerade gut erklärt:-)

  621. ZITAT:
    „Arsenal oder Valencia im Finale. Machbar.“

    richtig.

  622. Und Gonca ist ein wuerdiger Bueffel!

  623. Diva Capricieuse

    2:0,3:1, 4:1… Alles machbar. #ForzaSGE

  624. Liverpool hatte einen ähnlichen, ja okay: noch besch…seneren Tag, an dem wirklich alles gen sie lief, letztes Jahr im CL-Finale. Wir haben noch ein Rückspiel, auch wenn es schwer wird.

  625. ZITAT:
    „Nächste Woche können wir uns alle auf einen von diesen magischen Eintracht-Abenden freuen“

    In der Tat!“

    Jep. Nächste Woche gibt es 90 Minuten absolutes Vollgas. Die Truppe ist einfach unglaublich stark. Tippe auf ein 4:1. Eintraaaaacht Fraaaaankfurt.

  626. … ein Ergebnis, wie gemalt für eine Europapokalnacht im Waldstadion!

  627. Wir haben schon mal im Europapokal einen Zweitorerückstand aus dem Hinspiel aufgeholt:
    https://youtu.be/tuL_KkvDikE

  628. Ich gebe zu: Lissabon war stärker als ich gedacht habe.Jedenfalls haben sie die Eintracht Abwehr in arge
    Bedrängnis gebbracht. Ich hoffe auf ein weiterkommen aber leicht wirds nicht!

  629. Ich lese „Wissenswertes zu Augsburg“ … und bin gedanklich im Lissabon. Noch. Schwäär, sehr schwäär. Dieses Umswitchen.
    Also abgesehen von der Aufgabe, die da ansteht.
    Is ja noch e bissi Zeit.

  630. Bin nach dem Match gerade im Hotel angekommen und schreibe mal meine Eindrücke nieder:
    1.) Stadion ist schon beeindruckend. Glatte 1.
    2.) Portugiesen haben auch schön Stimmung gemacht. Kein Vergleich zu den Interisti vor einigen Tagen.
    3.) Eintrachtblock war aufgrund der restriktiven Ticketpolicy des Gastgebers ungewohnt klein, trotzdem stimmungsmässig alles rausgehauen, was ging und schön dagegen gehalten.
    4.) Aufstellung ungewohnt defensiv…Fernandes und Rode als Art 8er im MF offensiver ausgerichtet als Hasebe.
    5.) Kompakt stehend in den ersten 15 Minuten machte unsere Eintracht den torgefährlicheren Eindruck, dennoch hatte man den Eindruck dass sich weder Rode noch Fernandes so weit vorne wohl fühlten und unsere 2 Büffel vorne einen 3. Kombinationspieler vermissten.
    Nach der roten Karte ging es eigentlich nur noch um Schadensbegrenzung.
    6.) Mittlerweile habe ich mehr und mehr das Gefühl, dass Trapp vor seiner Pariszeit stärker war. Die unhaltbaren Bälle, die er gehalten hat, kann man an einer Hand abzählen (mir fällt gerade nur Nürnberg ein). Ich würde auf den Kauf verzichten, weil das Preis-/Leistungsverhältnis nicht passt und Rönnow und einen jungen ambitionierten Torhüter verpflichten, der gehaltsmässig auch keine Unsummen verschlingt.
    7.) Pacienca war nach seiner Einwechslung unglaublich stark und es ging bei einigen seiner Aktionen ein respektvolles Raunen durchs Stadion.
    Ich weiß, im Nachhinein ist jeder ein Schlaumeier, aber hätten wir mit 3 Büffeln gespielt, wäre das Ergebnis positiver.
    Da lege ich mich fest.
    Nächste Woche wird es hoffentlich ein Hammerspiel und wir kommen weiter.
    Ich tippe ein 3:1 für uns.

  631. ZITAT:
    „Wir haben schon mal im Europapokal einen Zweitorerückstand aus dem Hinspiel aufgeholt:
    https://youtu.be/tuL_KkvDikE

    Gegen die Bazis dann auch noch.

  632. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „Nächste Woche können wir uns alle auf einen von diesen magischen Eintracht-Abenden freuen“

    In der Tat!“

    Selten war ich vorfreudiger über eine Karte als die für nächsten Do. Die letzten zehn Minuten haben gezeigt, das die Benficer durchaus zu beeindrucken sind, und das fängt halt nächstens Donnerstag ab Minute 0 an.

  633. … bin immer noch geflasht. Diese Truppe ist sehr fein. Sehr, sehr fein.

  634. Ich erkenne die Leistung an, kann aber den Optimismus leider nicht teilen. Macht ja nichts.

  635. ZITAT:
    „Ich erkenne die Leistung an, kann aber den Optimismus leider nicht teilen. Macht ja nichts.“

    Nach dem Rückspiel wirst du es verstehen.

  636. Das war noch mal eine andere Qualität, denke ich.

  637. Augsburg ist wichtig.

  638. ZITAT:
    „Das war noch mal eine andere Qualität, denke ich.“

    Schon, wobei wir gestern eben auch so keinerlei Spielglück hatten, das in den Runden zuvor noch reichlich vorhanden war.

    Was mir so viel Mut macht: Die Mentalität, die Moral dieser Mannschaft, der unbändige Glaube an die eigenen Stärken. Und Adi Hütter.

  639. Zweckoptimismus?
    Sehe nicht, wie man gegen die
    weiterkommen will! Ein oder zwei Tore
    machen die 100%.

    Augsburg ist wichtig!!!

  640. Morsche, ein bisschen Fado fühlt es sich schon an trotz des (man verzeihe mir das ungewohnte Pathos, aber ich finde es passt für die Jungs schon) heroischen Kampfes soviele Tore gefressen zu haben, aber gut, es sind ja nochmal 90 Minuten zu elft und es ist erst zu Ende wenn die dicke Frau nicht mehr singt.
    Am Kampfeswillen wird es jedenfalls nicht mangeln, da bin ich mir sicher, den hat diese Mannschaft wirklich ohne Ende, Kompliment.

    Schade halt dass Trapper gestern nicht gerade einen Sahnetag erwischt hat, dafür dieser Super-Felix aber schon.
    Und unser Gonca ist auch ein Riesenkicker, mein Fresse, da hat Manga ja mal wieder eine echte Granate ausgegraben.

  641. ZITAT:
    „Wir können froh sein wenn wir für diese Versagertruppe 3,50 € bekommen.
    Ver.lo.ren. Unglaublich – von einem A-jugendlichen vorgeführt.
    Alle raus!“

    Als 1. heute den Trainer freistellen, so eine desolate Aufstellung und Taktik
    habe ich mehr als 40 Jahren noch nie gesehen

  642. ZITAT:
    „Wir können froh sein wenn wir für diese Versagertruppe 3,50 € bekommen.
    Ver.lo.ren. Unglaublich – von einem A-jugendlichen vorgeführt.
    Alle raus!“

    Als 1. heute den Trainer freistellen, so eine desolate Aufstellung undZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich erkenne die Leistung an, kann aber den Optimismus leider nicht teilen. Macht ja nichts.“

    Nach dem Rückspiel wirst du es verstehen.“

    Taktik
    habe ich mehr als 40 Jahren noch nie gesehen

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich erkenne die Leistung an, kann aber den Optimismus leider nicht teilen. Macht ja nichts.“
    Nach dem Rückspiel wirst du es verstehen.“
    Der Watz war doch schon immer ein Anhänger des Bruchagen-Denkens

  643. Das wird ne enge Kiste im Rückspiel. Benfica dürfte auf Konter spielen. Schnelle Leute haben sie ja. Da müssen wir die richtige Balance finden zwischen Defensive und Offensive und dürfen nicht zu blind nach vorne stürmen. Die Abwehr muss stehen und die Stürmer treffen. Bei Haller rechne ich mit einem Ausfall, was eine Schwächung ist.

    Benfica dürfte von der 1. Minute an auf Zeitspiel setzen. Auch damit werden wir umgehen müssen und dürften nicht unseren Faden verlieren. Hoffnung macht der Glaube an die eigene Stärke, einen Sieg mit zwei Toren Unterschied gerade zu Hause packen zu können.

    Das wird ne enge Kiste.

  644. Entschuldigung fürs doppelt Zitieren, auch wenn es einen neuen Beitrag gibt, hab ich auf dem Android-Feuerfuchs gar net gesehen.

  645. Alles offen für nächste Woche, wenn die Vorzeichen auch optimaler sein könnten.
    Eines muss man ja mal sagen, die Jungs geben nie auf. Gehen immer aufs Tor. Dafür Respekt. Das nimmt mich mit.

  646. Moin. Sonnenschein in Lisboa und mehr als verhaltener Optimismus hier im Blog, schön! Außer dem Watz aber einer muss ja den Mahner geben, vollkommen Ok.
    Deren Torhüter war übrigens stinksauer bis fuchsteufelswild, vielleicht weil seine Mannen in der Schlussphase nicht konsequenter aufs 5:2 gegangen sind. Hatte der schon eine böse Vorahnung? Hoffentlich!!!

  647. Lisboa noch im falschen Programm