Heimspiel Wissenswertes zur Hertha

Foto: skr
Foto: skr

Bundesliga-Alltag. Und was könnte alltäglicher sein, als ein Spiel samstags um halb vier. Noch dazu gegen Hertha BSC. Normaler wäre in Frankfurt nur ein Halbfinale in der Europa League, aber das ist nicht samstags, und kommt erst noch.

Alltäglich am Donnerstag aber mal wieder die Bundesliga-Splitter des sid. Ohne Anspruch auf Fakten, aber immer wieder gerne nicht-gelesen.

Elf Gegentore aber keinen Sieg verbuchten die Frankfurter in den letzten vier Heimspielen gegen Hertha. Von den letzten sieben gewannen sie ebenso nur eins wie von den letzten neun Duellen. Die Berliner holten am Main mit 37 ihre meisten Auswärtspunkte und mit 103 gegen die Hessen auch die meisten Zähler insgesamt.

Zudem schossen sie gegen keinen Klub so viele Tore wie die 109 gegen die Eintracht, die nur eins ihrer zehn Pflicht-Heimspiele in diesem Jahr verlor (1:3 gegen Augsburg am 14. April) und dabei nur beim 1:1 gegen Dortmund am 2. Februar nicht das 1:0 erzielte.

Hertha verlor die letzten vier Auswärtspartien mit 1:10 Toren und punktete in den letzten sechs Runden nur mit einem torlosen Unentschieden gegen Schlusslicht Hannover. In den letzten vier Partien traf Hertha, die erst die Hälfte ihrer 24 Hinrundenzähler erreicht hat, insgesamt nur einmal ins Netz.

Die Frankfurter schossen in den letzten neun Punktspielen immer das 1:0, mussten sich aber in den beiden Partien rund um den Einzug ins Europa-League-Halbfinale mit insgesamt nur einem Punkt begnügen. In den letzten drei Ligaspielen bereitete Filip Kostic je einen Treffer vor.

Wissta Bscheid.

Schlagworte:

327 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Also jetzt gegen Hertha, Abnutzungskampf bis zur letzten Minute. Habe ein bisschen Angst, aber auch ein wenig Hoffnung, denn Rebic wird spielen. Ist ein wenig wie letzte Saison. Spielerisch läuft es nicht mehr. Damals war der verletzte Rebic der Heilsbringer, nun ist es Haller.Das wird aber DAS Spiel von Rebic. Gern kann sich Jovic an seiner Seite aus seiner kleinen Krise schießen. PS macht denn die FR kein Gewinnspiel, mit der Möglichkeit Karten für Chelsea zu gewinnen?? 500€ für eine Karte auf Ebay oder Viagogo sind mir dann doch zu viel…

  2. Mein Vadder is net da und ich weiss kein Bescheid:
    https://youtu.be/zOMahBiZxIU
    Was möchte uns das Bild nun sagen? Spielt er oder spielt er nicht? Weiss der Blog-SID mehr?

  3. Da haben die saubarzis tatsächlich ein Pokalspiel durch geschenkten Elfer entschieden.
    Von denen will ich nie wieder was hören, wenn Entscheidungen gegen sie getroffen werden.

  4. Der Hinti hat auf dem Foto im Mutterschiffartikel ja auch gar keine Handmanschette an.
    Ist die nicht obligatorisch, altes Bild ?

  5. Sehr guter Artikel. Das uns den bloß keiner wegholt.
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....14797.html

  6. Blogwatz, kannst Du Kommentar 5 bitte schnellstmöglich löschen?

  7. Wenn ich mir für nächsten Donnerstag etwas wünschen darf:

    Einmal den sid-Text mit zufällig dick gedruckten Wörtern wie bei bento etc.

  8. vatmier spielt mit der Zukunft der Eintracht!
    Kein Gewissen oder wie?

  9. „Sehr guter Artikel. Das uns den bloß keiner wegholt.“

    Es fällt auf, dass weder KMH noch DS auf seine Vertragssituation eingehen, was ja bei einem Spieler oder Trainer oft das wichtigste zu sein scheint.

  10. Keine Panik wg. Ben Manga. Im Interview steht doch, dass er seine gestalterischen Freiheiten braucht und dem Verein helfen will, sich weiter zu entwickeln.
    Also brauchen wir uns die nächsten zwei, drei Jahre keine Sorgen zu machen.
    Nachdem wir allerdings Deutscher Meister und CL-Sieger geworden sind… ?

  11. Habe eine Karte für Hertha, Block 15F, herrliche Sicht, Balkon (unbegrünt). Für 45 Euros gehört dieses Schmuckstück dir!
    Bei Interesse gerne Mail hier im Blog hinterlassen. First kamm, first surf! :))

  12. Und unsern Haller ist ein richtiger Styler! Siehe Foto!1! War mir schon im Interview aufgefallen. Hoffe sehr, dass der bei der ganzen haute couture nicht zu PSG geht, auch wegen der nouvelle cousine (ahahah).

  13. Pokalfinale 19 werde ich boykottieren, null Bock auf Pest gegen Cholera.
    ——
    Heimsieg am Samstag ist mehr als wünschenswert.

  14. Ich freue mich aufs Pokalfinale und drücke Niko und seiner Mannschaft alle Daumen.

  15. @12: Den Willigen führt das Schicksal, die Anderen reißt es mit…

  16. Morsche!

    Die neue Medienzurückhaltung bei Verletzungen der Spieler ist unbefriedigend.
    Selbstverständlich akzeptiere ich das Recht auf Datenschutz, insbesondere wenn es um Gesundheitsdaten geht, gleichwohl könnte der Verein doch zumindest hinsichtlich der Dauer des Ausfalls (von Haller) ein paar belastbarere Aussagen machen.

    Ist die Saison für Haller gelaufen? Oder steht er schon gegen Chelsea wieder top fit auf dem Platz? Man weiß gar nichts…

  17. Genau. Die erzählen uns gar nichts mehr. Blöd. ;)

  18. ZITAT:
    „Morsche!

    Die neue Medienzurückhaltung bei Verletzungen der Spieler ist unbefriedigend.
    Selbstverständlich akzeptiere ich das Recht auf Datenschutz, insbesondere wenn es um Gesundheitsdaten geht, gleichwohl könnte der Verein doch zumindest hinsichtlich der Dauer des Ausfalls (von Haller) ein paar belastbarere Aussagen machen.

    Ist die Saison für Haller gelaufen? Oder steht er schon gegen Chelsea wieder top fit auf dem Platz? Man weiß gar nichts…“

    Auch der gebührenfinanzierte Schnarchsender beklagt das Fehlen unseres sympathischen Franzosen. Nur beim Mutterschiff liest man nichts.
    Weiß Herr Kilchenstein mehr?

  19. „Man weiß gar nichts…“

    Zumindest das scheint sicher.
    Solange Haller nicht mit der Mannschaft trainiert, braucht man sich über einen möglichen Einsatz keine Gedanken machen.

  20. Unser Pokaltrainer war bei uns schon immer ein bisschen zu überheblich aber bei den Bayern ist er endgültig zu einem richtigen Arschloch mutiert. Dieses Pokalfinale findet definitiv ohne mich statt, kaum auszuhalten diese beiden Mannschaften.

  21. ZITAT:
    „Nur beim Mutterschiff liest man nichts.
    Weiß Herr Kilchenstein mehr?“

    „Haller selbst hat sich zu seinem Comeback ähnlich vage geäußert: „Das kann in einer, aber auch erst in fünf Wochen sein.“ Ob der Franzose in dieser Saison also noch einmal zum Einsatz kommt, ist fraglich“
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....14749.html

  22. @20 Ist mir nicht aufgefallen. Woran machst Du denn fest, dass er zu einem richtigen … mutiert ist?

  23. War da etwas gestern außer dem Manchester Derby?
    Ich frage weil ich es wirklich nicht gesehen habe. Mir ist es im Prinzip auch völlig egal, weil ein Finale mit Dosenbeteiligung und ohne uns schau ich aus Prinzip nicht an.

  24. Pokalendspiel ist Pflicht.

  25. Also ich gönn‘ es dem Niko schon, dass er nach dem Pokalsieg in München auf dem Balkon steht, runterschaut und denk: „Was Bitteschön ist das denn? In Frankfurt war das deutlich geiler!“

    Ansonsten sind mir die Orks nur um Nuancen angenehmer als die Brausenutten, muss ich nicht sehen ….

  26. Nichts ist für die Ewigkeit

    @9

    Mir ist aufgefallen, dass KMH sich zu Beginn hinstellt und erzählt, dass ein Martin Kind nicht kommt, weil er nicht über alles sprechen wollte und sowas beim ZDF ja nicht ginge.
    Und dann schafft man es nicht, bei interessanten Themen nachzubohren, Fredi möchte wohl auch nicht zu allem befragt werden, obwohl das ZDF sich ja angeblich nicht den Mund verbieten lässt. Da musste ich dann doch etwas schmunzeln.

    Aber egal, wichtig ist Haller und der fehlt. Auch hier würde mich ja mal eine Nachfrage der Journalie zu der Ursache interessieren, tut nur keiner.

  27. ZITAT:

    Ansonsten sind mir die Orks nur um Nuancen angenehmer als die Brausenutten, muss ich nicht sehen ….“

    dto

  28. ZITAT:

    Ansonsten sind mir die Orks nur um Nuancen angenehmer als die Brausenutten, muss ich nicht sehen ….“

    dto.

  29. ZITAT:
    „War da etwas gestern außer dem Manchester Derby? …“

    Ein ‚Verein‘ gehört Dubai und China, der andere einem US-Milliadär – das sind die Bayern wirklich noch ein Traditionsclub gegen .

  30. Ein Blick in die jüngere Vergangenheit.

    HEIM : GAST ERGEBNIS SPIELTAG SAISON
    Frankfurt:Berlin 1:0 1 07_08
    Berlin:Frankfurt 0:3 18 07_08
    Frankfurt:Berlin 0:2 1 08_09
    Berlin:Frankfurt 2:1 18 08_09
    Berlin:Frankfurt 1:3 14 09_10
    Frankfurt:Berlin 2:2 31 09_10
    Berlin:Frankfurt 6:1 1 13_14
    Frankfurt:Berlin 1:0 18 13_14
    Frankfurt:Berlin 4:4 16 14_15
    Berlin:Frankfurt 0:0 33 14_15
    Frankfurt:Berlin 1:1 7 15_16
    Berlin:Frankfurt 2:0 24 15_16
    Frankfurt:Berlin 3:3 5 16_17
    Berlin:Frankfurt 2:0 22 16_17
    Berlin:Frankfurt 1:2 14 17_18
    Frankfurt:Berlin 0:3 31 17_18
    Berlin:Frankfurt 1:0 14 18_19

  31. Gefühlt verlieren wir immer gegen die Hertha

  32. ZITAT:
    „Aber egal, wichtig ist Haller und der fehlt. Auch hier würde mich ja mal eine Nachfrage der Journalie zu der Ursache interessieren, tut nur keiner.“

    Die Ursache? Bitte schön:
    Der Helmut hatte im Training einen saublöden Witz zum Dialekt vom Adi gemacht, als dieser gerade inbrünstig die extrem hohe Wichtigkeit von Wachauer Marillenknödeln für den Speiseplan in einer englischen Woche vor der andächtig lauschenden Mannschaft dezidiert erläuterte. Daraufhin sind dem Adi, dem Fredi und dem Bruno die Gesichtszüge völlig entglitten, was beim Helmut dann einen Lachanfall epischen Ausmaßes hervorrief. Dabei hat er sich dann den Bauchmuskel gezerrt.
    Steht jetzt im Netz, wissta Bescheid.

  33. ZITAT:
    „@20 Ist mir nicht aufgefallen. Woran machst Du denn fest, dass er zu einem richtigen … mutiert ist?“

    Dieses permanente Gezeter an der Seitenlinie wegen jedem Fliegenschiss, die Art wie er sich in der Öffentlichkeit geriert und wie wenig Freude offenbar bei ihm (und dem Rest auf der Bank) der Einzug in ein DFB-Pokelfinale auslöst. Und dann gab es da noch diese Szene, als er den Elfmeter nicht etwa zu Freude sondern für ein süffisantes Lächeln Richtung Bremer Bank nutze. Bei allen Verdiensten für unseren Verein und meine Verbundenheit mit Kroaten (bin mit einer verheiratet): Der kommt bei mir in der Sympathieskala mittlerweile dicht hinter Berthold und Matthäus.

  34. Aber wir sind uns einig, der unsympathischste Akteur war gestern Abend immer noch Thomas Müller gewesen … sein Gezeter beim Abgang war schon sehr befremdlich

  35. ZITAT:
    „………
    Aber egal, wichtig ist Haller und der fehlt. Auch hier würde mich ja mal eine Nachfrage der Journalie zu der Ursache interewssieren, tut nur keiner.“

    Die medizinischen Gründe sind doch hinreichend kommuniziert (Bauchmuskelzerrung mit Adduktorenproblemem). Wahrscheinliche Dauer einer vollständigen Genesung 2- 6 Wochen. Tja, und das hilft jetzt was?

    Aber dass Haller für die Mannschaft wichtig ist und dass es sehr schmerzhaft ist wenn er fehlt ist natürlich unbestritten – besonders wenn das nächsten Donnerstag immer noch so wäre wenn Ante gesperrt ist.
    Das wird dann nicht nur sehr, sondern äusserst schwierig.

  36. „Ein Blick in die jüngere Vergangenheit.“

    Erschreckende Statistik, ähnlich der gegen Augsburg. Was immer das auch verheißt.

  37. ZITAT:
    „Aber wir sind uns einig, der unsympathischste Akteur war gestern Abend immer noch Thomas Müller gewesen … sein Gezeter beim Abgang war schon sehr befremdlich“

    Mit wem hat der Junge aus Pähl denn gezetert ?

  38. „Die medizinischen Gründe sind doch hinreichend kommuniziert“

    Ich denke, NifdE geht es um die Ursache der Verletzung. In welchem Spiel, bei welcher Aktion, in der Schwerelosigkeit oder auf’m Klo?

  39. @33 Mit dem Adi kann er natürlich nicht mithalten, sein Verhalten ist eher so Fußball Profitrainer Schnitt. Wenn ich gestern betrachte, war Kohfelds Verhalten bei weitem das ganze Spiel überzogener und die Bremer haben sich wieder einmal, wie auch schon gegen uns im Abstiegskampf, als schlechte Gastgeber gezeigt. Früher fand ich die sympathischer.
    Kovac hat sowohl den Umweg, den der Mannschaftsbus vor dem Spiel nehmen musste, vor dem Spiel, wie auch die Elfmeterentscheidug, nach dem Spiel, ruhig und zurückhaltend kommentiert.
    Danke für die Antwort, der Eine sieht es so, der Andere halt anders.

  40. Das einzige, woran ich bei Juve Gefallen finden konnte, waren die Trikots. Die schwarzen und weißen Streifen, das war wirklich elegant, sehr schick. Aber das wurde jetzt auch in meinem Sinne geregelt. Grazie Mille!

    https://www.kicker.de/news/fus.....eifen.html

  41. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Aber wir sind uns einig, der unsympathischste Akteur war gestern Abend immer noch Thomas Müller gewesen … sein Gezeter beim Abgang war schon sehr befremdlich“

    Wieso? Der hat sich doch mit dem Kohlfeld so nett ausgesöhnt.

  42. ZITAT:
    „“Ein Blick in die jüngere Vergangenheit.“

    Erschreckende Statistik“

    Jetzt reißt mal langsam am Riemen!
    Hier: https://www.youtube.com/watch?.....jP4E1-HiUw

  43. ZITAT:
    „“Die medizinischen Gründe sind doch hinreichend kommuniziert“

    Ich denke, NifdE geht es um die Ursache der Verletzung. In welchem Spiel, bei welcher Aktion, in der Schwerelosigkeit oder auf’m Klo?“

    Oder im Bett? Aber das scheint eher unwahrscheinlich, weil die BLÖD das sicher längst gebracht hätte.

  44. „Grazie Mille!“

    3 Streifen hat’s ja.

  45. ZITAT:
    „Das einzige, woran ich bei Juve Gefallen finden konnte, waren die Trikots. Die schwarzen und weißen Streifen, das war wirklich elegant, sehr schick. Aber das wurde jetzt auch in meinem Sinne geregelt. Grazie Mille!

    https://www.kicker.de/news/fus.....eifen.html

    Hat was von diesem Mainzer Clown.

  46. Zum Thema „erschreckende Statistik“:

    Jürgen Klopp hatte vor einiger Zeit vor einem Auswärtsspiel in der CL mal sinngemäß gesagt, dass es nur sehr bedingt etwas für die Vorbereitung auf das Spiel bringe, zu wissen, dass unsere Großväter da auch schon mal gewonnen hatten. Dem ist im Zeitalter der allzeit wechselbereiten Wappenküsser nichts hinzuzufügen.

  47. „Habe eine Karte für Hertha, Block 15F, herrliche Sicht, Balkon (unbegrünt). Für 45 Euros gehört dieses Schmuckstück dir!
    Bei Interesse gerne Mail hier im Blog hinterlassen. First kamm, first surf! :))“
    Juppdidupp,
    Habe grosses Interesse. Email lautet: ppfeiffer@soprema.de
    Gruss Attila

  48. @W-A/#46
    ZITAT:
    „zu wissen, dass unsere Großväter da auch schon mal gewonnen hatten.“

    Ziehe mein Fenin-Video natürlich sofort zurück!

  49. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das einzige, woran ich bei Juve Gefallen finden konnte, waren die Trikots. Die schwarzen und weißen Streifen, das war wirklich elegant, sehr schick. Aber das wurde jetzt auch in meinem Sinne geregelt. Grazie Mille!

    https://www.kicker.de/news/fus.....eifen.html

    ist ja nicht so, als hätten wir nicht in jüngster Vergangenheit so ein Trikot gehabt… Alfa Romeo!

  50. „ist ja nicht so, als hätten wir nicht in jüngster Vergangenheit so ein Trikot gehabt… „

    Die Problematik lässt sich nicht mit uns vergleichen. Juve hatte zwar nicht immer Streifen, dafür weiß ich jetzt, was das mit dem rosa Streifen auf den neuen Trikots soll.

    https://www.nurfussball.com/20.....-2017.html

  51. Nichts ist für die Ewigkeit

    Richtig o.fan
    Mir geht’s darum wie die Verletzung von Haller zustande gekommen ist. Und wie ich schonmal schrieb, ist es normal zu erwähnen wie bzw. wo sich ein Spieler verletzt hat und in diesem Fall erfährt man dazu einfach nichts. Dann frage ich mich, warum man genau dazu nichts liest und beginne anschließend, selbst zu rätseln, wie das zustande kam. Wenn die Eintracht nicht auflösen möchte, was sie ja nicht tut, sonst wäre es ja längst geschehen, so bleiben meine Zweifel bzgl. des Mondfluges. Vom Zeitpunkt passt die Verletzung einfach zu der Theorie.

  52. ZITAT:
    „Pokalfinale 19 werde ich boykottieren, null Bock auf Pest gegen Cholera.

    Neuereich gegen alter Geldadel
    Die Realität

    Wir: verarmter Adel der sich wieder hochkämpft – Erbarme zu spät

  53. Jessas, würde ein Kärnter sagen. Was für Trottel.

  54. Also mir ist es vollkommen egal, wann oder woran sich Haller verletzt hat, und ich will auch gar keine Details wissen, sondern einfach nur wann erwartet die Eintracht in wieder genesen auf dem Platz zurück.

    „es kann bis zu 6 Wochen dauern“ – passt nicht zu den Aussagen vor dem Lissabon-Spiel, „vielleicht gibt es eine Überraschung im Kader“. Klar heute weiß man, Haller war nie eine Option für das Lissabon Spiel, er war nur zur moralischen Unterstützung dabei. Er war tatsächlich immer noch malad…

    Mein persönlicher Eindruck ist, je geheimnisvoller man sich gibt, um so mehr gibt es zu verschweigen. Das lässt leider nichts gutes hoffen…

  55. ZITAT:
    „Einstein hatte recht
    https://www.ebay.de/itm/Eintra.....SwXdpcvNj1

    So eine muss ich auch noch irgendwo haben. Gleich mal raus suchen.

  56. Da steht noch eine drin, jetzt bei 226€. Mit ganz ausführlicher Erläuterung. Unfassbar.

  57. Wer hat denn den Sprung von 5 Euro (für eine Sammlerkarte mit nostalgischem Wert) auf 150 Euro zu verantworten?

    Ich finde ja, diese Leute sind genauso doof, wie Portugiesen, die zum Eintracht-Spiel nach Frankfurt/Oder fahren… unfassbar

  58. Was ja eine Story der 11Freunde war.

  59. wie Portugiesen, die zum Eintracht-Spiel nach Frankfurt/Oder fahren

    War ein Fake

  60. Zum Nachmittag mal wieder ne Aufstellung gefällig?

    Der Kicker gerüchtet Jovic und Torro auf die Bank …

    https://www.kicker.de/news/fus.....sc-29.html

  61. Nicht nur Stark, auch Grujic gesperrt. Sehr schön.

  62. ZITAT:
    „Der Kicker gerüchtet Jovic und Torro auf die Bank …“

    Dann kann man sicher sein, dass genau das nicht passiert.

  63. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Kicker gerüchtet Jovic und Torro auf die Bank …“

    Dann kann man sicher sein, dass genau das nicht passiert.“

    Jovic ist aber nicht so unwahrscheinlich. Rebic ist am Donnerstag gesperrt, Jovic die letzten Spiele am schwächsten von den Angreifern. Macht also Sinn ihm eine Pause zu gönnen, weil Donnerstag wird er sowieso spielen müssen. Torro erstmal auf die Bank ist auch nicht so weit hergeholt, weil Fernandez seine Sperre abgesessen hat.

  64. Ja – aber Torro soll sich ja langsam einspielen und sukzessive in die Fernandes-Rolle schlüpfen. Ihn jetzt schon wieder rauszunehmen würde wenig Sinn machen…

  65. Chelsea spielt Sonntag und muss den 4. Platz verteidigen. Gegner der 3 Punkte schlechter platzierte Tabellensechste ManU.

  66. Füllkrug nach Bremen. Von mir aus, halte ihn für überschätzt.

    Möchte aber mal wissen, woher Werder plötzlich soviel Geld hat. Schon die Verlängerungen der Eggesteins dürften ein kleines Vermögen gekostet haben und auch Kruse dürfte ein fettes Handgeld kassieren, falls er bleibt.

    Von den Polizeikosten will ich gar nicht reden ;)

  67. ZITAT:
    „Füllkrug nach Bremen. Von mir aus, halte ihn für überschätzt.

    Möchte aber mal wissen, woher Werder plötzlich soviel Geld hat. Schon die Verlängerungen der Eggesteins dürften ein kleines Vermögen gekostet haben und auch Kruse dürfte ein fettes Handgeld kassieren, falls er bleibt.

    Von den Polizeikosten will ich gar nicht reden ;)“

    Dieser Zugang wird wohl eher Kruses Abgang besiegelt haben.
    Ich hätte ihn gerne bei uns in der Mannschaft.

  68. Rasender Falkenmayer

    Bremen geht ins Risiko!

  69. ZITAT:
    „… Möchte aber mal wissen, woher Werder plötzlich soviel Geld hat. …“

    Halbfinale Pokal und ansonsten werden halt ein paar Wiesenhof Hähnchen mehr geschlachtet…

  70. ZITAT:
    „Von den Polizeikosten will ich gar nicht reden ;)“

    Die hauen das Geld raus bevor das Land kommt.

    ZITAT:
    „Ich hätte ihn gerne bei uns in der Mannschaft.“

    Nicht nur Du.

  71. dachte dass es Kruse (zurück) nach Gladbach zieht…?

  72. ZITAT:
    „dachte dass es Kruse (zurück) nach Gladbach zieht…?“

    Der Eberl will den nicht mehr. Alter, neue Hackordnung mit Kruse, neue Spielweise unter dem neuen Trainer, da könnte einiges nicht (mehr) passen.

  73. Bei Spon bekomme ich den Job hier bei den Dosen angezeigt.
    https://www.stepstone.de/stell.....inline.htm
    Falls jemand Interesse hat. Ich kann leider nicht.

  74. Hihi, „Die angeforderte Seite konnte nicht gefunden werden.“

  75. Rasender Falkenmayer

    Fanbeauftragter, oder was?

  76. Sorry, link funzt nicht. Gesucht wird ein Leiter Fanbetreuung.

  77. Der Herr Präsident vom VfB betreibt so sein eigenes Hedging.

    http://m.11freunde.de/artikel/.....ebook.com/

  78. ZITAT:
    „Sorry, link funzt nicht. Gesucht wird ein Leiter Fanbetreuung.“

    Also bezahltes Däumchendrehen.

  79. ZITAT:
    „Ich hätte ihn gerne bei uns in der Mannschaft.“

    Nicht nur Du.“

    Nö. Zu alt.

  80. ZITAT:
    „Sorry, link funzt nicht. Gesucht wird ein Leiter Fanbetreuung.“

    Ratten-Ralle hat mal verlauten lassen, dass es eine problematische Entwicklung in der Fanszene des Traditions-Clubs RB nicht geben wird – man greife da auch zu restriktiven Maßnahmen, wenn es denn erforderlich sei – insofern wäre das „Profil“ der ausgeschriebenen Stelle mal interessant ….

  81. ZITAT:
    ZITAT:
    „Ich hätte ihn gerne bei uns in der Mannschaft.“

    Nicht nur Du.“

    So, wie ich Bobic einschätze, will er in seiner Zeit bei uns noch Meister werden. So einer wie Kruse könnte den entscheidenden Impuls geben. Der kann den Ball halten, passen und auch mal von außerhalb des 16ers abziehen (stellt ihn euch doch mal in dieser Saison anstelle von Gazi oder Canada Goose vor…wie viele Pässe und Schüsse mehr im richtigen Moment abgegeben worden wären) – und er hat gar keine Angst und keinen Respekt vor den Bayern oder sonstigen vermeidlich größeren Spielern/Vereinen (die uns in der CL begegnen werden)

  82. Rasender Falkenmayer

    Kruse als neuer Prince? Wäre unseren zwar grundsätzlich zuzutrauen. Ist mir dennoch sehr weit hegreholt. Ben Manga sucht woanders.

  83. Rasender Falkenmayer

    So wie ich Bobic einschätze sieht er die Möglichkeit, mit der Eintracht Meister zu werden, realistisch. Gemäß der #83 dürfte er also eine Amtszeit von nicht unter 20 Jahren anstreben. Stabilität olé.

  84. ZITAT:
    „Der Herr Präsident vom VfB betreibt so sein eigenes Hedging.

    http://m.11freunde.de/artikel/.....ebook.com/

    Da wird mir übel!

  85. Rasender Falkenmayer

    Manchmal fällt einem ein, was man an Peter Fischer hat.

  86. @82: Hoffe, es funzt jetzt:
    https://www.stepstone.de/stell.....nline.html
    Sonst über Dr. Google, RB und Leiter Fanbetreuung. Dann müsste ein Link auf Stepstone kommen
    Das mir das Ganze auf Spon eingeblendet wurde, überrascht mich dann doch etwas. Hätte eher beim Anklicken von entsprechenden Kommentaren im Focus damit gerechnet.

  87. Erste beschriebene Aufgabe:

    „Vertretung der Vereinsinteressen gegenüber Fans und Gruppierungen.“

    Ah so stellen sie sich Customer Relationship vor.

  88. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich hätte ihn gerne bei uns in der Mannschaft.“

    Nicht nur Du.“

    Nö. Zu alt.“

    Ich hätte gerne wieder Carlos Zambrano im Kader

  89. Ich stehe nicht zur Verfügung.

  90. Ich bleibe! Stand jetzt.

  91. ZITAT:
    „Manchmal fällt einem ein, was man an Peter Fischer hat.“

    Ja und Nein. Man könnte ja auch der Meinung sein, dass er den hoch verschuldeten Verein an den Rand des Ruins getrieben hat sowie als Aufsichtsratsmitglied der Fußball AG eigentlich nur durch Ideen- und Mutlosigkeit geglänzt hat und damit viel zu lange ein wesentlicher und willfähriger Eckpfeiler des Herri-Zement-Systems war.

  92. Dr. Drees räumt ein, dass bei der Elfersituation gestern die Kommunikation zwischen SR und VAR defizitär und die Strafstoßentscheidung nicht korrekt war. Immerhin:
    https://www.kicker.de/news/fus.....rrekt.html

  93. Die Brausenutten unterschlagen völlig, dass du für den Job eine Fremdsprache benötigst.
    Ohne Sächsisch geht da doch nix in dem Job.

  94. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Herr Präsident vom VfB betreibt so sein eigenes Hedging.

    http://m.11freunde.de/artikel/.....ebook.com/

    Da wird mir übel!“

    Das kann in diesem Fall auch daran liegen, dass die „11 Freunde“ in dieser Angelegenheit womöglich ziemlich einseitig schreiben.
    Was der VfB-Präsident da von sich gibt, scheint mir recht plausibel zu sein:
    https://www.vfb.de/de/vfb/aktu.....esidenten/

  95. ZITAT:
    „Die Brausenutten unterschlagen völlig, dass du für den Job eine Fremdsprache benötigst.
    Ohne Sächsisch geht da doch nix in dem Job.“

    Man kann ihm ja einen ehemaligen ABV zur Seite stellen. Da soll es noch so einige von geben in der Gegend.

  96. @97

    Ich find Hammer und Sichel eh ästhetischer als die zwei blöden Bullen!

    Die ABV – Ärmelaufnäher gehören schon dazu!

  97. … und der Pass auf den Helmut …

  98. … und ein Baku-Wumms!!!

  99. „Was der VfB-Präsident da von sich gibt, scheint mir recht plausibel zu sein:“

    “ Ein Blick auf die übrigen Protagonisten des Quattrex-Gebildes genügt, denn die Anteile von Wolfgang Dietrich übernahmen zwei Personen. Tobias Schlauch, ein Ex-Banker der Deutschen Bank und Dietrichs Sohn Christoph.“ (11freunde.de)

    Dazu hat er sich nicht geäußert, muss er auch nicht, und vielleicht ist das auch rechtlich nicht angreifbar.
    Fragwürdig finde ich es allemal.

  100. Der Autofahrer aus Heppenheim möchte auch mit nach Baku.

    https://www.gazzetta.it/Calcio.....8059.shtml

  101. Bosz schielt heimlich auf Platz 4… Was wollen die denn da. Ich sag nur FK Krasnodar. #versager

  102. unterschiedliche browser meckern bei mir übrigens schon seit Wochen, diese Seite ist nicht sicher. Ist irgendwann mal diese 0815 Verschlüsselung vorgesehen, die eigentlich heute jede Seite hat?

  103. ZITAT:
    „Dazu hat er sich nicht geäußert, muss er auch nicht, und vielleicht ist das auch rechtlich nicht angreifbar.
    Fragwürdig finde ich es allemal.“

    Fragwürdig mag der Vorgang schon sein. Wobei allerdings auch zu beachten ist, dass der Dietrich bzgl. seiner (früheren) Beteiligungsverhältnisse oder der anschließenden Anteilsverkäufe nicht alles öffentlich ausplaudern darf, weil da auch Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse seiner Vertragspartner eine Rolle spielen werden.

    Davon mal abgesehen scheint mir der VfB-Präsident nach seiner Wahl in relativ kurzer Zeit doch sehr viel dafür getan zu haben, mögliche Interessenkonflikte zumindest auf ein sehr geringes Maß zurückzufahren. Dieser Umstand kommt mir in dem 11 Freunde-Artikel auch in Ansehung der 45-jährigen VfB-Mitgliedschaft von Dietrich etwas arg kurz. Das gibt dem Artikel aus meiner Sicht ein tendenziöses Geschmäckle, zumal die jedenfalls mittelbar unterstellte Abhängigkeit zwischen den Finanzierungsverträgen / Provisionen auf der einen und sportlich relevanter Einflussnahme auf der anderen Seite auch noch ziemlich weit hergeholt ist.

    Gänzlich unerwähnt bleibt in dem Artikel auch der Maßstab, nach dem bei familiären Verquickungen von einem begründeten Verdacht illoyalen Verhaltens auszugehen sein soll. Nur mal ein theoretisches Beispiel: Der Nagelsmann muss sich schließlich auch darauf verlassen können, dass der Benjamin seinem Papa „aus Dankbarkeit“ vor dem Spiel gegen die Eintracht nicht die geplante Aufstellung / Taktik zwitschert. Der mögliche Einfluss auf das sportliche Geschehen über die „Familienbande“ ist hier viel direkter als bei den dargestellten Finanzierungsverträgen über die gesellschaftlichen Verflechtungen. Und „juristisch wasserdichte Nachweise“, so die Formulierung im 11 Freunde-Artikel, sind bei familiären Verbandelungen halt generell schwierig zu beschaffen, wenn es um den Ausschluss potentieller Interessenkollisionen geht.

    Es kann natürlich sein, dass der Dietrich seine Beteiligungsverhältnisse nicht vollständig, nicht rechtzeitig oder nicht transparent genug dargelegt hatte. Nur sollte reiflich überlegt sein, ob dies den weitergehenden Verdacht begründen kann, dass der Dietrich seinen Präsidentenjob nicht zu 100% im Sinne des VfB ausübt.
    Und da wäre ich, anders als der 11 Freunde-Autor Ahrens, halt sehr vorsichtig.

  104. Weil gestern noch wer eine Karte gesucht hat: ich stell meine DK gleich in die Ticketbörse. 28A

  105. 105
    Das ist jetzt aber wirklich zu differenziert. Ein einfaches xxx merda oder Ähnliches hätte sicher gereicht.

  106. ZITAT:
    „105
    Das ist jetzt aber wirklich zu differenziert. Ein einfaches xxx merda oder Ähnliches hätte sicher gereicht.“

    Das mag schon so sein.

  107. Was seht in 105?
    Könnte das mal jemand in einem Satz zusammenfassen?

  108. Das mag schon so sein.

    Danke dafür.

  109. Es ist Kennzeichen großen Geistes komplexe Sachverhalte einfach ausdrücken zu können.
    Manches passt aber nicht in einen Satz.

  110. ZITAT:
    „unterschiedliche browser meckern bei mir übrigens schon seit Wochen, diese Seite ist nicht sicher. Ist irgendwann mal diese 0815 Verschlüsselung vorgesehen, die eigentlich heute jede Seite hat?“

    +1

  111. ZITAT:
    „ZITAT:
    „unterschiedliche browser meckern bei mir übrigens schon seit Wochen, diese Seite ist nicht sicher. Ist irgendwann mal diese 0815 Verschlüsselung vorgesehen, die eigentlich heute jede Seite hat?“

    +1″

    Wieso soll man das verschlüsseln? Ist doch jetzt schon kaum zu verstehen.

  112. @104
    Schonmal in einem anderen browser probiert?
    Was genau steht in Deiner Adresszeile, wenn Du blog-g davor schreibst?
    Http oder https ? Mit www oder ohne?

  113. ZITAT:
    „Weil es nervt“

    Yep. Same here.
    Ob nun Edge oder Chrome, wenn ich die Seite aufrufe, kann ich – je nach Tagesform – was lesen von
    – Vodafone: Seite unsicher, bitte schließen
    – Sicherheitszertifikat abgelaufen, bitte überprüfen: bitte schließen
    – Seite unsicher, bitte schließen.

    Besonders wenn ich den letzten (jüngsten) Beitrag – also rechts oben bei Neuaufruf – anklicke, batsch:
    Siehe oben.
    Unabhängig ob über Tablet, Smartphone oder Laptop und (s.o.) unabhängig vom Browser.

  114. Safari sagt bei mir nicht sicher, bei Chrome kommt diese Meldung nicht. In beiden Fällen Aufruf der Seite über http://www.blog-g.de.. Dummerweise bin ich eigentlich nur mit Safari unterwegs und der Blog ist so mit die einzige Seite, wo das bei mir angezeigt wird.

  115. @ 116: Gut beschrieben NA

  116. ZITAT:
    „@ 116: Gut beschrieben NA“

    Danke. Wenn’s hilft …

  117. Wenn ich rechts über den letzten Beitrag reingehen will, meckert Opera was von „ungültigem Zertifikat“. Gehe ich trotzdem rein, funktioniert die „Zitat“-Funktion nicht.
    Oben über den „Haupteingang“ klappt es, man muß halt scrollen bis die Maus raucht. :)

  118. Oh mann, stellt euch doch net so an, wenn ihr bei blog-g kommentieren oder gar nur lesen wollt könnt ihr das doch – trotz aller neuer Datenvorschriften – sowieso – und das selbstverständlich für umme, EY!!!

  119. (P)hiladel(P)hia Eagle

    Der Browser hat recht. Hat wahrscheinlich mitgelesen und festgestelllt: Diese Seite ist nicht sicher.

  120. & ok, wenn sonst keinen was Anderes umtreibt bring ich der Welt halt jetzt nochmal in aller Kürze den Masterplan nahe:
    Also, wenn der Helmut am Donnerstag noch immer & bis zum Ende der Säsong kaputt sein sollte bin ich für den Bundesligaweg in die Pilzliga: wenn der Haller aber wieder kicken kann, dann sollten wir den Euro League Gewinnerweg mit dem besseren CL Lostopf in die Königsklasse suchen.
    Aber wie auch immer das ausgeht: 2021 simmer dann e n d l i c h MEISTER – (meister)!
    Oder so ähnlich.

  121. der browser weiss nix.

  122. @124

    ..vom Masterplan?

  123. Ist hier eigentlich schon die Verschwörungstheorie diskutiert wurden, dass Haller sich die Verletzung insgeheim bei seinem Fallrückzieher in Schwerelosigkeit zugezogen hat?

  124. ZITAT:
    „Safari sagt bei mir nicht sicher, bei Chrome kommt diese Meldung nicht. In beiden Fällen Aufruf der Seite über http://www.blog-g.de.. Dummerweise bin ich eigentlich nur mit Safari unterwegs und der Blog ist so mit die einzige Seite, wo das bei mir angezeigt wird.“

    HTTP wird bei vielen Browsern zu Recht als unsicher eingestuft, die Diskussion, ob diese Fehlermeldung sinvoll ist oder nicht, sollten wir aber hier eher nicht führen.
    Auch mit HTTPS wird die Seite als nicht Sicher eingestuft, da das Verschlüsselungs-Zertifikat nicht auf die http://www.blog-g.de ausgestellt ist sondern auf webserver.ispgateway.de und dann merken die Browser zurecht auch, den ein Zertfikat soll ja die Echheit einer Seite garantieren. In den meisten Browser kann aber eine Ausnahme für diese Seite erstellen, hab ich hier im FF.
    Für ispgateway oder wie die Hosting-Firma auch heißt, sollte es allerdings auch kein großes Problem sein ein gültiges Zertifkat für http://www.blog-g.de zu erstellen Mit letsencrypt ist das umsonst und da geht mit Verlängerung sogar relativ einfach automatisch.

  125. kaufe eine n, bei denn und auch andere Wörter wie z.B. man, zu früh zu posten.

  126. Erst das Fehlen von Zielspieler Haller zeigt doch so deutlich seinen Wert für die Mannschaft. Er füllt doch genau die Rolle aus, die bspw. AM14FG nie so richtig annehmen konnte/wollte. Im Angriff müssen eben verschiedene Positionen möglichst überdurchschnittlich besetzt sein. Etwas, das ich auch anderen, wie z.B. Sefe immer zugute gehalten habe. Alleine bischte gar nix. Wollen wir hoffen, dass es noch klappt zum Finale.

  127. noch en nachschlag zur nächtlichen technik-diskussion: bei mir (firefox) läuft’s wie geschmiert, ABER die tabs lauten mal „Blog G- Mein Container, merin….“ oder „Wissenswertes zu Hertha – Blog ….“. Egal was draufsteht, ist immer dasselbe und immer das aktuellste drin. Strange.

  128. Morsche – so Madrid und Barcelona angeblich raus aus dem Rennen um Jovic (Lt.transfermarkt.de) weil die Berater um Jovic den Markt künstlich erhitzt hätten.

    Persönlich hätte ich gar kein Problem damit, wenn Jovic in Frankfurt bleibt, … also gerne auch für länger.
    Jetzt ein Billigangebotangebot von wem-auch-immer annehmen (und davon dann noch 30% an Benfica weiterreichen) will wohl überlegt sein.

    Grundsätzlich würde ich auch mit dem gleichen Kader in die neue Saison gehen, wenn man keine vernünftigen Preise erzielen kann – fraglich wäre dann allerdings, ob wir Hinti, Trapp und Rode fest verpflichten könnten.

  129. Regen. Auch morgen. Das mag ich net.

  130. Blog-g.de auf Feuerfuchs und Edge bei mir seit Monaten einwandfrei. Die von Nidda-Adler in #116 beschriebenen „Sicherheitshinweise“ sind bei mir allerdings im späten Herbst letzten Jahres auch des Öfteren aufgetaucht, dann aber wie von Geisterhand verschwunden.
    Auf dem i-phone lief blog-g.de immer wie geschmiert und ohne Sicherheitshinweise.

  131. mit der „nicht sicher“ anzeige kann ich leben, was mich nervt, wenn ich auf der hauptseite nicht den neuesten beitrag anklicke, sondern gleich auf der rechten seite zum letzten kommentar will bekomme ich bei chrome nur eine warnseite. ich muss also immer auf den link zum blog beitrag klicken und dann runter scrollen.

  132. Durchaus verständlich, dass auch gut betuchte Spitzenvereine nicht jeder Berater-Dreisitgkeit nachgeben. Vielleicht hat man ja auch Jovics nicht so dolle Leistungen in den letzten Spielen verfolgt.
    Sind aber natürlich zu viel Konjunktive dabei.
    Deutlich interessanter wird sein, was Adi heute von sich gibt, insb. ob und wann wieder mit Helmut gerechnet werden kann, denn ohne den läufts vorne einfach nicht mehr so gut.

  133. @123

    Den Masterplan unterschreib ich!

  134. ZITAT:
    „Blog-g.de auf Feuerfuchs und Edge bei mir seit Monaten einwandfrei.“

    Bei mir läuft er auch einwandfrei. Diese nicht sicher Markierung hab ich bei Opera aber auch drin. Stört aber nicht weiter.

    Ach ja, und dann mal wieder was zum lesen oder scrollen.

    https://maintracht.blog/2019/0.....raue-maus/

  135. An die Scroll-Künstler: sofern man ein Gerät mit Tastatur nutzt, sollten auch POS1 und ENDE dort zu finden sein.

  136. Manchmal gibts mit dem blog Probleme. Meistens nicht. Kommt vor allem drauf an, wer was schreibt.

  137. ZITAT:
    „An die Scroll-Künstler: sofern man ein Gerät mit Tastatur nutzt, sollten auch POS1 und ENDE dort zu finden sein.“

    Hihi. Wobei, in Deutschland soll es ja recht viele Analphabeten geben, denen deine Hinweise nicht viel helfen….-)

  138. ZITAT:
    „An die Scroll-Künstler: sofern man ein Gerät mit Tastatur nutzt, sollten auch POS1 und ENDE dort zu finden sein.“

    Ansonsten kleiner Tipp: Beim ersten Kommentar auf „Zitieren“ klicken, dann kommt man auch ohne Scrollen ans Ende des Kommentarfeldes. Dann muss man bloß aufpassen, dass man das Zitierte nicht aus Versehen absendet.

  139. Dann Click doch ‚kommentieren‘ an.

  140. ZITAT:
    „… (Lt.transfermarkt.de) ….“

    Da kannst du auch gleich bei AstroTV anrufen…

  141. Ein Schloss wäre schön

  142. Rasender Falkenmayer

    Morsche

    was machen wir eigentlich, wenn Jovic die eine Saison seines Lebens spielt und ab nächstem Jahr abbaut? Kann doch sein, dass nach zwei Euphoriejahren ein Seuchenjahr kommt, in dem all unsere glänzenden Sterne zu Zwergen schrumpfen. Dann werden wir uns wünschen verkauft zu haben.

    Sorry, bin Alteintrachtler. Manchmal überkommt mich das.

  143. Dieses nicht sicher / not Secure habe ich bei meinen Applegeräten auch stehen und da ist es egal, wie ich mich einlogge.
    Der Blog an sich funktioniert völlig problemlos.

  144. https://www.wiesbadener-kurier.....g_20103683

    Hier wird noch einmal die Europapokal Arithmetik für nächste Saison erklärt

  145. Dann geh doch zu Netto.

  146. mir sind diese workarounds alle bekannt.

  147. @ 145 RF

    Hatte hier vor ein paar Tagen mein Bauchgefühl zum Ausdruck gebracht, dass Jovic vermutlich nie mehr so eine erfolgreiche Saison spielen wird wie die aktuelle. Aus meiner Sicht wird das Potential von Jovic hier von vielen überschätzt.

  148. Seit der Heri nicht mehr da ist konnte man bei transfermarkt.de davon ausgehen, dass das nicht eintrifft, was die prognostizieren, es sei denn es war schon in trockenen Tüchern.
    Deshalb bleibe ich bei dieser Nachricht mal wieder entspannt..
    Was der Transfermarkt im Sommer hergibt, werden wir sehen. Ich bin zuversichtlich, dass unsere sportliche Leitung die richtigen Entscheidungen trifft.

    Außerdem sollte man den wechselwilligen Spielern mal ein Video erstellen mit all den Eintrachtspielern, die in Frankfurt super spielten und dann den Verin wechselten und noch erfolgreicher wurden.
    Ok, das Video wird nicht lang ….

  149. ZITAT:
    „Dann geh doch zu Netto.“

    Erst mal zu Penny!

  150. Neues von den Dosen;
    https://youtu.be/soY-ZX-28MM
    Da fehlt es nicht nur am Fanbetreuer
    Am 25.5. werde ich definitiv keinen Fußball schauen. Armer Charly.

  151. So ein Ticket wurde gerade verteilt. Ich freu mich. London Calling!

    …Hertha wegfiedeln ist aber wichtiger…

  152. ZITAT:

    Am 25.5. werde ich definitiv keinen Fußball schauen. Armer Charly.“

    Der könnte sich ja einfach nicht ans Protokoll halten und mit dem Pokal stiften gehen. Das hätte was.

  153. dass der Helmut, nachdem er gefühlt die gesamte Saison von seinen Gegenspielern heftigst angegangen und dabei von den Schiedsrichtern kaum geschützt wurde, mit einer Verletzung im Rumpf seines Körpers den Belastungen Tribut zollen muss, ist wirklich bedauerlich.

    Und die Jovic Trilliarden werden jetzt durch Kommentare hier im Blog kaputtgeschrieben, wie damals bei Caio, als die Russen plötzlich vom Kauf zurücktraten.

  154. Mir kommt es so vor,
    Haller ist mit seinem „Killer-Instinkt“ als Fußballer im reinen.
    Jovic dagegen scheint Opfer belastender Schuldgefühlen zu sein, wie etwa:
    was hab‘ ich da bloß angerichtet, daß alle jetzt immer auf mich schauen
    und immer viel zuviel von mir erwarten, von den Geldbeträgen ganz zu schweigen…

  155. Perle will ihre Hertha morgen gar nicht sehen. Sie rechnet mit ’ner Klatsche.

  156. Das Kleinformat orakelt, dass Haller das Saisonaus droht

  157. ZITAT:
    „Perle will ihre Hertha morgen gar nicht sehen. Sie rechnet mit ’ner Klatsche.“

    Schlaue Perle.

  158. @ 158

    Die Russen? Waren es nicht die Türken?
    Ja ohne Helmut wirds schwer……Gut das die Saison bald zu Ende ist….

  159. Kurze Frage: war eigentlich ein Klassenbuch gegen Golfsburg online? Wird in dem Jovic-Artikel erwähnt, finde ich aber nirgends..

  160. ZITAT:
    „Das Kleinformat orakelt, dass Haller das Saisonaus droht“

    Begründung: Keine Informationen von der Eintracht. Welch schöne Grundlage für einen Artikel.

  161. ZITAT:
    „Die Russen? Waren es nicht die Türken?“

    Au weia.

  162. ZITAT:
    „Das Kleinformat orakelt, dass Haller das Saisonaus droht“

    Eh klar.

  163. Caio nach Moskau
    https://www.kicker.de/news/fus.....oskau.html
    nach Istanbul scheiterte Fabians Wechsel

  164. ZITAT:
    „ZITAT:
    „An die Scroll-Künstler: sofern man ein Gerät mit Tastatur nutzt, sollten auch POS1 und ENDE dort zu finden sein.“

    Ansonsten kleiner Tipp: Beim ersten Kommentar auf „Zitieren“ klicken, dann kommt man auch ohne Scrollen ans Ende des Kommentarfeldes. Dann muss man bloß aufpassen, dass man das Zitierte nicht aus Versehen absendet.“

    Beim ersten Kommentar auf kommentieren gehen, dann kommt man auch ganz runter und muss nichts löschen.
    Oder noch schneller: auf den obersten Kommentar ganz rechts, das ist der letzte im Thread, schwupps….

  165. „Oder noch schneller: auf den obersten Kommentar ganz rechts, das ist der letzte im Thread, schwupps….“

    Das ist ja das Problem, dass – wenn man das tut – der Sicherheitshinweis kommt. War bei mir eben gerade auch wieder.

    Ansonsten hast Du natürlich recht, dass man auch auf „Kommentieren“ gehen kann.

  166. ZITAT:
    „Neues von den Dosen;
    https://youtu.be/soY-ZX-28MM
    Da fehlt es nicht nur am Fanbetreuer
    Am 25.5. werde ich definitiv keinen Fußball schauen. Armer Charly.“

    immer wieder erstaunlich wie langweilig so ein Fussballerleben eigentlich sein muss.
    Da trainierst du dein ganzes Leben, ordnest alles unter, verbietest dir jeden Ausrutscher um es eines Tages zu schaffen. Und dann gibst du nochmal alles und schaffst es…………ja und dann stehst du da, mit deinem Bier in der Hand in der Umkleidekabine unter 20 halbnackten Kerlen und weisst eigentlich gar nichts so recht mit dir anzufangen, wenn dann irgendein Malle-Partyschlager aus der Box dröhnt.
    Dann gehste nach Hause wo deine aufgedonnerte Trulla grad an ihrer Schmuckdesigner-/Model-/Influencerkarriere feilt und kannst dir sicher sein, dass die dich nur für deine inneren Werte liebt. Dann aber husch husch ins Bettchen, weil morgen is ja schon wieder Training. Und wenn einer fragt, wie’s war sagst du natürlich : Meeeeega geile Party gestern.

  167. Dicke Titten Kartoffelsalaaaat………

  168. Noch dazu wirst Du permanent ausgepfiffen und angefeindet. Über den Chef muss man gar nicht reden, der ist völlig daneben. Am Ende haben die es sich aber selbst ausgesucht und verdienen auch kein Mitleid.

  169. „Das ist ja das Problem, dass – wenn man das tut – der Sicherheitshinweis ….“
    Dann will ich auch noch meinen Senf dazu tun:
    Das passiert halt manchmal…… , wenn einem dann das scrollen zu lang dauert kann man mit dem Körser ja auch auf das rechte Klötzchen gehen… und runterziehen.

  170. ZITAT:
    „immer wieder erstaunlich wie langweilig so ein Fussballerleben eigentlich sein muss.“

    Manche holen sich deshalb vermutlich den „Kick“ beim Fahren ohne Führerschein….-)
    Andere, wie Hasebe oder der BMG-Traore, greifen halt des öfteren mal zu einem Buch oder bereiten eine Firmengründung vor, wie die Ex-Kicker Reinartz und Lahm. Und Max Kruse gönnt sich halt von Zeit zu Zeit ein Pokerturnier. Auch unter den Fußballern ist die Welt doch ziemlich bunt.

  171. Bei den Rückziehern aus der milliardenpokerrunde bin ich ja immer gleich bei den Konzernabsprachen und Geheimsyndikaten. Das läuft doch eh alles nach Absprachen unter den Superreichen und da ist längst ausgehandelt, wer wohin wechseln darf. Wenn sie sich bei Jovic auf bayern geeinigt haben, für SGE halt die Arschkarte.

  172. In Baku scheint es übrigens ein Problem mit der Befestigung von Gullydeckeln zu geben. Mann o Mann.

  173. Gab’s das schon mal in der Fanhistorie, dass man sich in einem Fachberatergremium wie hier, vor einem Spiel, vor dem man eigentlich warnen müsste, engagiert über Scrollen und Klicks und Browserwarnungen austauscht. Ich warne. In der Euphorie…. Oder wie der Philosoph sagt: die Gefahr ist dann am größten, wenn man nicht an sie denkt.

  174. ZITAT:
    „Perle will ihre Hertha morgen gar nicht sehen. Sie rechnet mit ’ner Klatsche.“
    Empfehle die neue Eintracht-Familienkollektion
    https://mobile.twitter.com/Ein.....88/photo/1

  175. “ Sag die Wahrheit“
    neues Spiel beim VfB – https://www.kicker.de/news/fus.....luege.html

  176. ZITAT:
    „Perle will ihre Hertha morgen gar nicht sehen. Sie rechnet mit ’ner Klatsche.“

    Damit hatten die Augsburger auch gerechnet…

  177. Wenn ich die 175 lese, fällt mir auf, dass ich gerade wieder die Bauanleitung für meinen Aluhut verlegt habe.

  178. Wer die Minuten bis zur Adi-Time überbrücken will, auf Sport1-Live jetzt unser stark gerüchteter 16jähriger 10-Millionen-Neuzugang vom FC Porto im YL-Halbfinale gegen die Hoppels. Wobei, haben wir überhaupt soviel Geld?

  179. „Das passiert halt manchmal…… , wenn einem dann das scrollen zu lang dauert kann man mit dem Körser ja auch auf das rechte Klötzchen gehen… und runterziehen.“

    So mach‘ ich das i.d.R. auch. Geht aber nur am Laptop, nicht mobil.

  180. Bachmuskelverzerrung (Schwangerschaft?) – dann fällt er aber knapp 9 Monate aus
    Scheiß B+ild
    Jetzt orakle ich mal – er hat in dieser Saison Antes Rolle übernommen (wir erinnern uns – der fiel zum Schluss der letzten Saison 5-6 Spieltage wegen eines MFR aus, bevor er zum Saisonfinale wie Phönix aus der Asche wieder auferstand) – wir erinnern uns – wir konnten uns nur noch über den Pokalsieg international qualifizieren…

    (mir wäre es natürlich lieber, wenn wir vierter in der Liga werden und in Baku den Pokal in die Luft stemmen)

  181. ?️#Hütter ist da. Die PK beginnt!
    #SGEBSC

  182. ?️ #Hütter über @HallerSeb:
    „Seb ist seit heute bei einem Spezialisten in Österreich. Er hat Probleme im Bauchmuskelbereich. Wir unternehmen alles, um um eine Operation herum zu kommen. Wann er wieder zum Einsatz kommen kann, kann ich allerdings nicht sagen.“
    #SGE #SGEBSC

  183. Adi scheint zu schweigen

  184. ?️ #Hütter über das weitere Personal:
    „Martin Hinteregger ist fit und könnte wieder zum Einsatz kommen, Gelson Fernandes kehrt nach seiner Sperre zurück. Daher bin ich optimistisch.“
    #SGE #SGEBSC

  185. ?️ #Hütter:
    „Große Rechenspiele unternehmen wir nicht. Hoffenheim ist stark unterwegs, Leverkusen ist wieder gut drauf. Es kommt also Druck von hinten. Wenn wir unter den ersten Vier bleiben wollen, müssen wir morgen gewinnen. Das ist entscheidend.“
    #SGE #SGEBSC

  186. ?️ #Hütter:
    „Hertha hat die Weichen für die Zukunft gestellt und die Trainerentscheidung für den Sommer getroffen. Das macht sie auch gefährlich, weil sie frei aufspielen können. Wir müssen unsere Tugenden, die wir zuletzt oft gezeigt haben, aufs Spielfeld bringen.“
    #SGE #SGEBSC

  187. ?️ #Hütter:
    „Um die Berliner zu schlagen, müssen wir aggressiv sein. Wir müssen hohe Laufbereitschaft zeigen und mit Tempo nach vorne spielen.“
    #SGE #SGEBSC

  188. ?️ #Hütter:
    „Es ist Ende April, wir sind international immer noch mit dabei und haben die Chance, etwas Großes zu erreichen und Geschichte zu schreiben. Das genießen wir, und wir freuen uns ungemein auf die kommenden Aufgaben.“
    #SGE #SGEBSC

  189. WIR HABEN NICHT GUT TRAINIERT!?!?

  190. Mein Dank, Boccia.

  191. Adi schien mit der Situation um Seb nicht so ganz zufrieden, beinahe schon leicht angepisst. Darüber hinaus keine Fragen zu Chandler, Torro,, Jovic, oder auch Russ und Stender. Dafür wissen wir jetzt, dass Adi die Uhrzeit des Spielbeginns ziemlich egal ist.

  192. Ein fitter Haller wär schon ganz gut.

  193. Bauchmuskelzerrungen kann man tapen, ein Muskelfaserriss, erkennbar nach einer MRT, muss konservativ ausheilen, je nach Schwere 4- 6 Wochen. Ich sehe schwarz für Helmut. Stimmt doch so Marc?

  194. ZITAT:
    „Bauchmuskelzerrungen kann man tapen, ein Muskelfaserriss, erkennbar nach einer MRT, muss konservativ ausheilen, je nach Schwere 4- 6 Wochen. Ich sehe schwarz für Helmut. Stimmt doch so Marc?“

    Ich bin zwar nicht Mark aber als Laie befürchte ich auch langsam Schambein. Zerrung würde ich ausschließen.

  195. Buffon wird bei PSG als Abgang gerüchtet. Und was heißt das dann für Trapp?

    https://www.kicker.de/news/fus.....ruch.htmlp?

  196. Na ja – sooo viele Spiele sind es ja nicht mehr, insofern ist das Szenario, dass wir Haller diese Saison gar nicht mehr sehen, nicht so unrealistisch.

    Aber der Rest des Teams ist fit und insofern sollte man morgen die Hertha (angekommen im Niemandsland der Liga) auch schlagen können.

    Den Hinweiß auf Gelson ignoriere ich jetzt mal und nominiere folgende erste Elf für morgen:

    Rebic – Paciencia
    Gazi – Rode
    Torro
    Kostic – Hinti – Hase – Abraham – da Costa
    Trapp

    Bank: Rönnow, Falette, Chan dler, Willems, de Guzman, Fernandes, Jovic

  197. Uli, dann wird für 300 Millionen verkauft , für 500 eingekauft und für das Zurückholen vom Trapper werden noch ein paar € übrig sein.

  198. ZITAT:
    „Buffon wird bei PSG als Abgang gerüchtet. Und was heißt das dann für Trapp?

    Eine Option
    Horkas Pokers Kroatius?

  199. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das Kleinformat orakelt, dass Haller das Saisonaus droht“

    Eh klar.“

    Bestätigt.
    Im Tor der Buffon. Kann ich mit leben.

  200. L204

    Gigi im Tor unserer Eintracht, das hätte was!!!

  201. Echt eine grande merde, das mit mit Helmut, tippe mal den sehen wir diese Saison nicht mehr spielen.
    Gute Besserung!

  202. „Seb ist seit heute bei einem Spezialisten in Österreich. Er hat Probleme im Bauchmuskelbereich. Wir unternehmen alles, um um eine Operation herum zu kommen.

    Ein steirischer Bauchmuskelschamane behandelt ihn konservativ. OP dann Ende Mai.
    Some things nerver change.

  203. Warum ist er eigentlich nicht bei einem Spezialisten in Frankfurt? Wir leben ja hier nicht in der Diaspora…?

  204. ZITAT:
    „L204

    Gigi im Tor unserer Eintracht, das hätte was!!!“

    Schusch bestellt gerade das Trikot.

  205. Warum ist er eigentlich nicht bei einem Spezialisten in Frankfurt? Wir leben ja hier nicht in der Diaspora…?

    Der Frankfurter Spezialist ist nicht so speziell wie der Österreichische

  206. ZITAT:
    „Warum ist er eigentlich nicht bei einem Spezialisten in Frankfurt? Wir leben ja hier nicht in der Diaspora…?“

    “ Der Arzt des Vertrauens“ , siehe Müller-Wohlfahrt , sogar Sprinterkönige aus Jamaika waren dort.

  207. Zu Jovic:
    Vielleicht ist er auch einfach nur ausgepowert. Sein Spiel lebt vom schnellen Antritt und schnellen Reaktionen. Darauf baut auch seine Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor auf.
    Und jetzt am Ende der Saison mit vielen britischen Wochen . . .

  208. ZITAT:
    „Warum ist er eigentlich nicht bei einem Spezialisten in Frankfurt? Wir leben ja hier nicht in der Diaspora…?“

    Frag ich mich auch…

    https://www.youtube.com/watch?.....qVoY9tcNeA

  209. Wenn Helmut jetzt verletzt ist, dann ist das zwar einerseits blöd; andererseits steigt die Wahrscheinlichkeit, dass er uns für die nächste Saison erhalten bleibt. Und dann hoffen wir mal, dass er bis zum Saisonstart wieder hundertprozentig fit ist.

  210. ZITAT:
    Warum ist er eigentlich nicht bei einem Spezialisten in Frankfurt? Wir leben ja hier nicht in der Diaspora…?

    Der Frankfurter Spezialist ist nicht so speziell wie der Österreichische“

    Der Austria-Doc wurde wohl auf ausdrückliche Empfehlung vom Adi konsultiert, wurde mir gerüchtet. Der Adi scheint den schon länger zu kennen, was auch auf kicker-online erwähnt wird, und hatte wohl gute Erfahrungen mit ihm gemacht.

  211. Der Spezialist der österreichische:
    https://tinyurl.com/y4r3sjez

  212. ZITAT:
    „Warum ist er eigentlich nicht bei einem Spezialisten in Frankfurt? Wir leben ja hier nicht in der Diaspora…?“

    Naja …
    Ein „Spezialist“ (namhafter Prof) hatte dunnemals meine Bachmuskelzerrung als ‚verdorbenen Magen‘ diagnostiziert. Urlaubsabreise am nächsten Tag nach … Österreich. 2 Tage später dort die zutreffende Diagnose eines Ski-Unfall-Arztes samt verordneter Behandlung mit Spritzenkur (10 Tage) ohne OP beschwerdefrei nach Hause.
    Verkenn‘ mir also bitte keiner die Ösi-Ärzte!

  213. Was aus Berlin so über die Hertha vor dem Kick im Wald so berichtet wird, ist nicht gerade Furcht einflößend:
    https://www.tagesspiegel.de/sp.....51438.html

  214. Wieso eigentlich zwei mal „so“? Jetzt erstmal einen Espresso.

  215. Dass der Adi den Heiler gut kennt, hat er auf der PK bestätigt. Ante war auch bei einem Wunderheiler seines Vertrauens. Wie es scheint, hat das ja geholfen. Der Ausfall von Seb ist zwar extrem ärgerlich, auf der anderen Seite können wir mit unserem derzeitigen Krankenstand wirklich zufrieden sein.
    @ 217: Salmei, Dalmei, Adomei

  216. ZITAT:
    „Was aus Berlin so über die Hertha vor dem Kick im Wald so berichtet wird, ist nicht gerade Furcht einflößend:
    https://www.tagesspiegel.de/sp.....51438.html

    Ich hatte gar nicht mitbekommen, dass Hertha die Anteile von KKR zurückgekauft hat.

  217. ZITAT:
    „Ich hatte gar nicht mitbekommen, dass Hertha die Anteile von KKR zurückgekauft hat.“

    Bin mir recht sicher, dass wir das hier diskutiert hatten. Aus dem Bauch heraus: vor ein paar Monaten. Eine genauere Erinnerung an die zeitliche Einordnung hab‘ ich leider nicht.

  218. ZITAT:
    „Was aus Berlin so über die Hertha vor dem Kick im Wald so berichtet wird, ist nicht gerade Furcht einflößend:
    https://www.tagesspiegel.de/sp.....51438.html

    Das Grujic ausfällt ist nun nicht wirklich schlecht für uns.

    Und wenn ich das mit den Lizenzauflagen lese, dann soll der HSV die Lizenz ohne Auflagen bekommen haben? Ich lach mich tot.

  219. Was so´n Slash zuviel doch ausmachen kann…

  220. @ CE 222 + in Ergänzung zu 224

    http://www.blog-g.de/wissenswe.....ent-935803

    Hoffe, der link funzt.

  221. Vielleicht ist diese HSV-Arena doch nicht die geeignete Quelle, um sich über die tatsächlich gegenwärtige Verfassung des HSVs zu informieren. Gebe zu, für Psychologie-Studenten ist dieses Blog sicherlich als Anschauungsobjekt interessant, für Profis dann nicht mehr, die wollen dann ihre Freizeit für was sinnvolles nutzen.

    Die nãchste Spielzeit sollte der HSV schon zu Ende spielen können, egal welche Liga. Um viel mehr wesentliches geht es bei einer Lizenz nicht.

  222. Danke für den Link [226] @Worredau.
    Die Anforderungen an Trainer haben sich im Lauf der Zeit längst geändert – der Fußball hat überwiegend bereits reagiert. Nicht immer sind allein Stollenschuhe und/oder Laptop eine Erklärung, in einigen Bereichen fehlts manchmal schlicht an heute notwendiger Kompetenz.

  223. @47: Attila, du hast Post! Karte und so :-)

  224. ZITAT:
    „ZITAT:
    Und wenn ich das mit den Lizenzauflagen lese, dann soll der HSV die Lizenz ohne Auflagen bekommen haben? Ich lach mich tot.“

    So oder so, die werden vom Kühne fest-genagelt :-)

  225. ZITAT:
    „in einigen Bereichen fehlts manchmal schlicht an heute notwendiger Kompetenz.“

    Das war wohl schon immer so, nur dass die „Bereiche“ unterschiedliche waren. Und das wird auch in Zukunft so sein, vermute ich mal.

  226. Gacinovic kann mittlerweile ziemlich gut Deutsch. Auch hier gibt es unterschiedliche Begabungen und unterschiedliche Einstellungen zu so etwas.

  227. Er hat die Rolle des Dolmetschers in der ic-Gang inne.

  228. ZITAT:
    „@ CE 222 + in Ergänzung zu 224

    http://www.blog-g.de/wissenswe.....ent-935803

    Hoffe, der link funzt.“

    Danke WA, das hatte ich dann seinerzeit irgendwie überlesen.

  229. Seit dem habe ich aber keine weiteren Informationen mehr. Z.B. wer die Investoren sind und ob Hertha die laufenden Kosten erwirtschaftet.

  230. ZITAT:
    „Seit dem habe ich aber keine weiteren Informationen mehr. Z.B. wer die Investoren sind und ob Hertha die laufenden Kosten erwirtschaftet.“

    Tja, da wirst Du halt mal ein wenig recherchieren müssen, Doc.

  231. Ich frag morgen mal im Gästeblock nach.

  232. ZITAT:
    „Ich frag morgen mal im Gästeblock nach.“

    Der war gut.

  233. Die momentane Erfolgslosigkeit der Hertha fordert ja gerade zur speziellen Warnung heraus,
    ich sag nur Aufbaugegner !

  234. ZITAT:
    „Die momentane Erfolgslosigkeit der Hertha fordert ja gerade zur speziellen Warnung heraus,
    ich sag nur Aufbaugegner !“

    Der wir nach wie vor nicht sind!

  235. 3:0. Alles andere wäre inakzeptabel.
    1 Punkt aus den letzten beiden Spielen. Mir reicht’s.

  236. Als das Auditeam in die Bundesliga aufgestiegen war, dachten hier manche, dass da ein zweites Wolfsburg am Horizont erscheint.
    Dann kamen der Abstieg und jetzt ein schon ewig anmutender Kampf um den Klassenerhalt in Liga 2.
    Wie weit das auseinander liegt.

  237. Son bisschen Balangse. Nicht wieder nach Führung zu zehnt durch Gegners Hälfte turnen. Das wäre mal was.

  238. Ja, irgendwie haben die wie seinerzeit Bayer anscheinend auch nicht unbedingt Interesse an zwei Top Profiteams.

  239. ZITAT:
    „Vielleicht ist diese HSV-Arena doch nicht die geeignete Quelle, um sich über die tatsächlich gegenwärtige Verfassung des HSVs zu informieren.“

    Falls Du mich meintest, ich lese durchaus mehr als eine Quelle. Zum Beispiel Daniel Jovanov. Und meine Meinung, dass das ein Sherz ist, dass der HSV behauptet, die Lizenz ohne Auflagen bei ca. 100 Millionen plus x Schulden bekommen zu haben, die habe ichnicht wirklich exklusiv.

    ZITAT:
    „Um viel mehr wesentliches geht es bei einer Lizenz nicht.“

    Da scheine ich aber einiges bei dem Thema falsch verstanden zu haben.

  240. Werfe ein c und ein Leerzeichen hinterher.

  241. wie heißt es doch, das war der Anfang von Ende, aber in Köln heißt es wohl, das war das Ende von Anfang.

  242. Respekt an die DA-Lilien. In Kölle 2:1 gewinnen ist so übel nicht.

  243. ZITAT:
    „wie heißt es doch, das war der Anfang von Ende, aber in Köln heißt es wohl, das war das Ende von Anfang.“

    Der war echt gut.

  244. @252

    Der Anfang vom Ende des Anfang.

  245. Da hat doch tatsächlich jemand 22:1 für Augsburg getippt :-)

  246. Die haben doch da noch einen, der Aufstieg kann

  247. Etwas Off topic: Europalokal hat einen wirklich grandiosen Tipp für das gerade laufende Spiel abgegeben. Chapeau!

  248. Erstaunlich, was der Schmidt aus den biederen Augsburgern in wenigen Wochen gemacht hat.

  249. ZITAT:
    „Etwas Off topic: Europalokal hat einen wirklich grandiosen Tipp für das gerade laufende Spiel abgegeben. Chapeau!“

    Wenn am Ende die Differenz stimmt hat er auch drei Punkte.

  250. und viele die sich mehr Gedanken gemacht haben als ein 22:1 werden auch nur 2 Punkte haben…..

  251. oder auch gar keine Punkte

  252. wen sehe ich da gerade Mitchell Weiser, ein Sympathieträger wie Maxi Arnold…..

  253. toll, was der Schmidt so in Augsburg macht.

  254. Hradecky ist meiner Meinung nach mit dem Fuß deutlich besser geworden.

  255. Was genau geht da in Köln eigentlich schief? Hat da jemand einen Lesetipp?

  256. Die sind doch alle völlig bekloppt da in Liga 2.

  257. Lange kann das nicht mehr gut gehen.

  258. Hatten wir eigentlich auch so viel „Platz“ für die unsrigen im vermaledeiten Augsburg-Kick? Mag mich nicht mehr daran erinnern.

  259. ZITAT:
    „Hatten wir eigentlich auch so viel „Platz“ für die unsrigen im vermaledeiten Augsburg-Kick? Mag mich nicht mehr daran erinnern.“

    Wann haben wir denn gegen Augsburg gespielt ?

  260. ZITAT:
    „Wann haben wir denn gegen Augsburg gespielt ?“

    Wurde gerüchtet, wahrscheinliche Fake News.

  261. Augsburg im Heimspiel mit weniger als 30 % Ballbesitz.

  262. Der Pausenpfiff kommt der Erlösung gleich.

  263. Wenn man die Puppen heute sieht, fragt man sich doch, wieso wir gegen die verloren haben.

  264. ZITAT:
    „Wenn man die Puppen heute sieht, fragt man sich doch, wieso wir gegen die verloren haben.“

    Das Antwort bekommst du dann morgen.

  265. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn man die Puppen heute sieht, fragt man sich doch, wieso wir gegen die verloren haben
    Das Antwort bekommst du dann morgen.“

    Hoffentlich nicht. Think BIG!

  266. Das siehst du dann morgen, wollte ich erst schreiben.

  267. Groß denken ist im Moment gewagt, aber Berlin sollte hoffentlich schlagbar sein.

  268. „@47: Attila, du hast Post! Karte und so :-)
    Gude juppdidupp, hab Dir dummerweise meine Mail vom Büro hinterlassen. Schreib mir bitte nochmal unter peterpfeiffer1202@gmail.com

  269. Augsburg bekommt keinen Fuss mehr auf die Erde. Die Pillen haben gefühlte 90% Spielanteile.

  270. Wieder mal ein Hoffnungstip zerplatzt

  271. Dieser Kobel ist auch ne Wurst.

  272. Keine Schützenhilfe aus Augsburg. Na toll.

  273. Mir reichts.
    Gute Nacht.

  274. Damit gilt, Hertha morgen unbedingt schlagen – eh klar – und nächste Woche in Leverkusen keinesfalls verlieren. Schwääär. Aber nicht unmöglich. Trotz Chelsea-Sandwich.

  275. Was iss’n mit den blöden Augsburgern los? Die gewinnen bei uns 3:1 und gg. den VfB 6:0, und jetzt kacken se ab.

    Und ich Idiot hab‘ für die getippt.

  276. ZITAT:
    „Mir reichts.
    Gute Nacht.“

    ich gucke jetzt overtime DEL

  277. ZITAT:
    „Was iss’n mit den blöden Augsburgern los? Die gewinnen bei uns 3:1 und gg. den VfB 6:0, und jetzt kacken se ab.

    Und ich Idiot hab‘ für die getippt.“

    Der erste richtige Gegner für Schmidt und schon schmiert er ab.

  278. Gefühlt spielen die alle nur gegen uns stark. Ich weiß ja, dass das nicht stimmt.
    Bayer also auch dick im Geschäft. Leider.

  279. Ob die B04-Kicker ihre „Erfolgsprämien“ eigentlich in Form von B04-Aktien kriegen? Wohl eher nicht.

  280. ZITAT:
    „Ob die B04-Kicker ihre „Erfolgsprämien“ eigentlich in Form von B04-Aktien kriegen?“

    Das wäre ja keinesfalls eine Belohnung.

  281. Locker flockig hoch gewinnen. Damit könnte ich morgen dann auch leben.

  282. Sind die Puppen jetzt schlecht.

  283. also ich hätte nix gegen ein paar tausend Bayer Aktien einzuwenden, darf halt nur keine Haltefrist beinhalten….

  284. HeimsiegWUMMS !

  285. ZITAT:
    „also ich hätte nix gegen ein paar tausend Bayer Aktien einzuwenden, darf halt nur keine Haltefrist beinhalten….“

    Sofort wieder abgeben.

  286. Na wenigstens das ?

  287. Shice, sind diese Augsburger schlecht. Unfassbar, dass die hier drei Punkte mitgenommen haben.
    Das wird schwer nächste Woche,. Dann hauen wir halt die shice Orks weg (und Hertha und M1 natürlich auch).

  288. Effekt des Trainerwechsels verpufft. Augsburg genauso schlecht wie unter Baum.
    Die hätten auch noch 14 Tage warten können mit dem Wechsel.
    Scheisse.

  289. Eishockey mit allem, was es zu bieten hat, da in Mannheim. Brutal spannend. Ende gut, alles gut. Gratulation an die Adler.

  290. Genug gejammert. Morgen Nachmittag können wir den Abstand auf Platz 5 zumindest vorübergehend auf 5 Punkte ausbauen. Packen wir es an.

  291. „Champions-League-Endspiel“ wurde die Partie gg. die Werkself im Pay-TV genannt. Also dann nächste Woche.
    Aus B04-Sicht richtig. …

    Morgen erstmal Hertha. Im Wald.
    Wichtig!

  292. Hopp-Club im Eishockey ….

  293. ZITAT:
    „Genug gejammert. Morgen Nachmittag können wir den Abstand auf Platz 5 zumindest vorübergehend auf 5 Punkte ausbauen. Packen wir es an.“

    Richtig!

  294. ZITAT:
    „HeimsiegWUMMS !“

    Und das ohne HTML. ;)

  295. Sämtliche Ergebnisse heute gegen uns.

  296. ZITAT:
    „ZITAT:
    „HeimsiegWUMMS !“

    Und das ohne HTML. ;)“

    绝望地

  297. ZITAT:
    „Sämtliche Ergebnisse heute gegen uns.“

    Ja, wirklich alle.

  298. An eigene Stärke glauben Nicht auf die Schwäche der Anderen hoffen. Hütter Metalität.

  299. Morgen müssen alle liefern. Mannschaft+Stadion.

  300. Ich befürchte, wir werden auf der Schlussgeraden wohl kein Spiel mehr gewinnen. Aber wie heißt es so schön „Das Licht, das doppelt so hell brennt, brennt eben nur halb so lang. Und Du hast für kurze Zeit unglaublich hell gebrannt.“ Danke Eintracht.

  301. Für „Schwanengesang“ ist’s noch zu früh. Viel zu früh.
    Wir sind mitten in einer grandiosen Saison – nicht an deren Ende. Dafür ist noch Zeit genug.
    1 ganzen Monat noch.
    Nutzen wir diesen Monat. Und diesen Moment einer grandiosen Saison.

  302. @ 316

    Ich bin dafür das die ersten 10 der Bundesliga an der El teilnehmen können……

  303. @Frank N. Furter/316
    Da hast du dich vertan. Die casa de fados ist hier nicht.

  304. ZITAT:
    „@ 316
    Ich bin dafür das die ersten 10 der Bundesliga an der El teilnehmen können……“

    Und die letzen 10 müssen absteigen!

  305. Was für ein eierloser Haufen

  306. Wird Zeit, dass hier der Blogverwalter mal wieder ein bisschen Zuversicht verbreitet. Und ein Schloss bitte, das nicht nur auftaucht wann es will.

  307. Wird schon!

    Ein Dreier ist Pflicht, nächste Woche muss mit breiter Brust bei den Pillendrehern aufgelaufen werden.
    Auf keinen Fall kurz vor dem Klo in die Hose machen.

  308. Ein Lob an den RMV!

    Das passt hier hin…

    Ich habe heute in Richtung Stadion meinen Schal in der S-Bahn liegen gelassen. Nach Anruf bei der Hotline wurde direkt die Leitstelle und der Fahrer benachrichtigt. Mit viel Engagement. Herzlichen Dank!

    Leider hatte ich bisher im DB-Fundbüro noch keinen Erfolg. Aber kann ja noch werden

    Es geht nicht um 10€ für den Stoff, sondern um das Gute Stück, das mich seit über 11 Jahren begleitet. So konnte das heute nix werden und die Schuld für den nicht erwarteten Nur-Punkt-Gewinn nehm ich voll auf meine Kappe. Ich Depp.

    Dem ehrlichen Finder winkt ein üppiger Finderlohn in flüssig oder cash.

    S2. Hbf. Richtung Dietzenbach 13:42

  309. RA: schieb es nochmals in den aktuellen Thread. Ich weiss leider nicht, wie das geht. Und viel Erfolg bei der Suche.

  310. Danke Zebulon.
    2x