Comedy pur Witzischkeit

Hat ja auch immer mal den Schalk im Nacken: Lukas Hradecky. Foto: Stefan Krieger.
Hat ja auch immer mal den Schalk im Nacken: Lukas Hradecky. Foto: Stefan Krieger.

Und da ist dann tatsächlich noch die Bundesliga. Pokal, nur noch mal zur Erinnerung, ist in dieser Saison nur noch einmal, nämlich dann wenn die Bayern Finale dohoam gucken. Gnihi. Nach diesem humoresken Auftakt geht’s gleich ähnlich witzig weiter…

Der DFB nämlich, bekannt für zuweilen besonders kommödiantische Aktionen, hat für das kommende Bundesligaspiel der TSG aus Sinsheim Günter Perl (Pullach im Isartal), im bürgerlichen Leben Groß- und Außenhandelskaufmann, als Unpart… äh, als Schiedsrichter der Begegnung angesetzt.

Perl, Günther Perl (Pullach).

Genau der, der bei der Heimniederlage des Pokalfinalisten 2017 gegen den SC Freiburg ein wenig Probleme mit der Abseitsregel hatte, dafür aber noch immer der Meinung war (vielleicht ist er es ja auch noch?), dass ein Torwächter im Fünfer nicht berührt werden dürfe, sonst gibt’s dudu.

Da hatte sich sogar der für seine sportliche Fairness bekannte, unlängst sogar geehrte, Niko Kovac nach der Partie einigermaßen ereifert. Bringt halt nur nichts.

Hoffenheim gegen die Eintracht am Sonntag mit dem berühmten zwölften Mann.

Müssen sie halt den BVB schlagen.

Schlagworte:

373 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. In Hoffenheim erwarte ich keinen allzu hohen Sieg. Perl oder nicht Perl.

  2. Angesichts des Fotos erwarte ich Insiderinfos wegen Radi und Neuernachfolge und dann… Das perlt jetzt aber wirklich hier!

  3. Radetzy zu Bayern? Wer kommt den auf diesen Blödsinn?

  4. Ah wieder Auswärts beim Hop dem Sohn seiner Mutter… oder so ähnlich.

  5. Hopp natürlich. Den Kerl darf man ruhig beim Namen nennen.
    Deren unsymphatischen Trainer Julian „the Kid“ Nagelsirgendwas wünsche ich das er auf die Tribüne geschickt wird.

  6. „Radetzy zu Bayern? Wer kommt den auf diesen Blödsinn?“

    Das DSF hat sich in dem Karl-Heinz Wild sein Smartphone gehackt… Oder so… Weiß aber auch nicht so genau, Forum es sich handelt…

  7. ZITAT:
    „Radetzy zu Bayern? Wer kommt den auf diesen Blödsinn?“

    Steht im kicker von heute.

    „Und die Bosse werden für sich beantworten müssen, ob diese Mannschaft in dieser Zusammenstellung noch zu den ersehnten großen internationalen Taten fähig ist oder ob ein größerer Umbruch in diesem Sommer kommen muss. Gehandelt wird Frankfurts Torwart Lukas Hradecky als Ulreich-Ersatz.“

  8. Danke, ich weiss wohl, wos herkommt. Aber, was will der da? Karriereende auf der Seppel-Bank? Mit Glück mal gegen Traktor Tscheljabinsk in der CL-Gruppenphase, wenn Neuer Unwohlsein hat? Das soll das dauerhafte internationale Spielen sein, von dem er schwafelt?

  9. Die Bild titelt: warum der BVB den Bayern künftig noch mehr Titel wegschnappt.

    Wurde der Titel diesmal schon im Halbfinale vergeben? Warum gab es in unserem keinen Titel? Schon wieder eine Regeländerung? Ich wittere schon wieder Betrug.

  10. Naja. Sachlich richtig ist die Überschrift.

  11. „Danke, ich weiss wohl, wos herkommt. Aber, was will der da?“

    Womöglich noch viel mehr Kohle abgreifen, als wir ihm anbieten können und nach 2 Jahren mit der Station „FC Bayern München“ im Lebenslauf weiterziehen.

    Ich wäre zwar verblüfft, wenn Hradecky nach seinen bisherigen Äußerungen diesen Weg gehen würde. Aber heißt es nicht immer wieder, es ginge im Profisport vor allem ums Geld, man habe nur eine begrenzte Zeit und müsse dann sein Schäfchen…

  12. Drei Punkte humorlos abholen, fertig.

  13. Der Perl wird sich hüten, nochmals so einen Mist abzuliefern. Wenn doch und zugunsten Hoppelheim,würde ich Schlimmeres vermuten.

  14. Wenn der Hradi damit zufrieden ist, dauerhaft auf der Bank zu hocken, dann muss er zu den Bayern gehen. Dort kann er sich für viel Geld den Allerwertesten platt sitzen.

  15. Kommt Fährmann dann zu uns zurück, wenn Hradetzky zu Schalke geht?

  16. Wollen die Bayern vielleicht einen Tausch ohne Zuzahlung? Darauf würde ich nie eingehen.

  17. Warum sollten die Schalker einen neuen Torwart wollen?

  18. ZITAT:
    „https://assets.eintracht.de/uploads/000/005/687/original_DFB_Pokalfinale_2017_Anschreiben_DK___Mitglied.pdf?1493302762

    Pokalinfos.“

    Man muss doch bekloppt sein. Man fährt also extra nach Frankfurt, stellt sich ans Kassehäusche, holt die Karten, mietet ne Absteige im Reichshauptslum, gurkt da hin und wird da Pokalsieger?
    Ok. Ich machs.

  19. Mir alles egal
    Ich hab ne Karte
    Seit heute auch ein Hotelzimmer
    Jetzt brauch ich nur noch eine Mitfahrgelegenheit.
    Aber selbst ohne die geht die Welt nicht unter. Dann fahr ich halt ( ungern) selbst.
    Und dann hätte ich gern noch einen Sieg!

  20. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Wie sollen wir verdammt nochmal gewinnen?!
    Ich hoffe Niko tüftelt was feines aus..

  21. „Wie sollen wir verdammt nochmal gewinnen?!“

    Im Elfmeterschießen.
    Das können wir inzwischen, hat sich bewährt.

  22. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Das wäre megageil!

  23. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Aber nix für die Nerve…

  24. Nerven hin, Nerven her.
    Ich glaube wirklich, dass das nicht die schlechteste Strategie wäre.

  25. 2 Tage danach, immer noch leicht euphorisiert muss ich auch mal was zum besten geben. Komme ich heute nach schwerem Tagwerk nach Hause und finde dieses wunderbare Bild in der gedruckten FR, jenes von diesem magischen Moment, in dem, kaum war der letzte 11er versenkt, die Mannschaft wie auf ein geheimes Kommando zum allerletzten langen Sprint ansetzte, zu uns in die Kurve.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1267468
    Diese Emotionen, der Marco, wie so oft, vorneweg, auch Sefe, dem ja viele nachsagen, mit der Eintracht bereits abgeschlossen zuhaben, völlig losgelöst. Nur Varela guckt etwas bedröppelt, verständlich.
    Ein wunderbares Bild.
    Danke

  26. ZITAT:
    „Nerven hin, Nerven her.
    Ich glaube wirklich, dass das nicht die schlechteste Strategie wäre.“

    Ich glaube nicht, dass man das als Strategie bezeichnen kann.

  27. Dk + Mitglied = 1 Karte

    Ich bin in Berlin, ohne wenn und aber!

    Das Grinsen wird immer breiter, obwohl ich seit heute zurück bin, im kalten Frankfurt ….

  28. Heute Hotelzimmer klar gemacht. Karte hab ich. Jetzt muss ich nur noch die Fahrt fertig machen….egal….Ich lauf auch hin. Das sollte das geringste Problem sein

  29. Karte sollte ich wohl bekommen (DK plus Mitglied) – Zimmer ist echt struppig. Eintracht plus Sektentreffen plus Obama plus langes Wochenende sprengen wohl die Kapazitäten. 2** Ibis für mutige € 160 / Nacht. Glückwunsch.

    Gerade noch von Fr. bis So. zu relativem Standardpreis etwas zumindest nach den Photos ordentliches ergattert.

  30. Mein Hotelzimmer wurde schon im März gebucht….bätsch
    Günstig, zentral und gut.

  31. Der nächste AV in der Gerüchteküche nach Schulz und Almeida. Irgendwie scheint mir Otsche nächste Saison als IV in her Dreierkette geplant zu werden und da hat er für mich auch seine besten Spiele abgeliefert. An den Holländer glaube Ich nach Mangas Aussagen jedoch nicht.

  32. Huch, neuer Beitrag so früh am Abend?

    Weil er oben zu sehen ist, und kicker.de grad wieder berichtet man läge „weit auseinander“ – so sympathisch Radi eigentlich ist, er kann mich auch mal. Nach einem sehrguten und einem mittelguten BuLi-Jahr die Tasche scheinbar dermassen weit aufzuhalten ist schon ein wenig Kacke.

  33. ZITAT:
    „Huch, neuer Beitrag so früh am Abend?

    Weil er oben zu sehen ist, und kicker.de grad wieder berichtet man läge „weit auseinander“ – so sympathisch Radi eigentlich ist, er kann mich auch mal. Nach einem sehrguten und einem mittelguten BuLi-Jahr die Tasche scheinbar dermassen weit aufzuhalten ist schon ein wenig Kacke.“

    Danke. Damit ist zu diesem Thema wirklich alles gesagt. Next.

  34. Kneif mich mal wer – wir werden die Eintracht im Endspiel sehn – Wahnsinn..
    Dieser Pokal muss einfach zu uns.
    Es gilt aber noch vorher die Buli mit guter Haltungsnote zu beenden, mindestens mal ein Punkt gegen Hopp wär ein prima Teil der Vorbereitung hierzu.

  35. Eine Rückkehr von Stenda und Alex wär wirklich schön. Dazu mal wieder ein Tor von Fabian und eins von unserer Defensive wie in der legendären 3. Platz- Vorrunde – nahezu legendär. Meine Meinung

  36. Frank N. Furter

    ZITAT:
    „…Zimmer ist echt struppig. Eintracht plus Sektentreffen plus Obama plus langes Wochenende sprengen wohl die Kapazitäten….“

    Vielleicht sollte ich meine Butze vermieten…Da wäre dann die Miete für das nächste halbe Jahr zusammen.

  37. Stefan, ich bewundere die Souveränität, mit der Du diese unglaubliche Provokation in der #14 ignoriert hast. ;)

  38. concordia-eagle

    ZITAT:
    „Stefan, ich bewundere die Souveränität, mit der Du diese unglaubliche Provokation in der #14 ignoriert hast. ;)“

    hihi

  39. Ich lese, die Verhandlungen mit dem Finnen stocken. Na dann, Fakten schaffen, liebe Eintracht. Oder will man die Fehler aus der HB-Ära weiterführen und sich solange geduldig hinsetzen, bis der Herr Spielerberater seinem Schutzbefohlenen signalisiert „Wir bekommen nix besseres, dann bleiben wir mal hier“?

  40. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    „Na dann, Fakten schaffen, liebe Eintracht. „

    Na, da hat einer leicht reden.
    Wie willst du jetzt „Fakten schaffen“?

    Wenn du jetzt einen Torhüter verpflichtest ist klar, dass Hrady keine Zukunft bei uns hat.
    Dann fällt der Preis ins Bodenlose, wir müssen ja verkaufen.

    Allzu viele Druckmittel hat die Eintracht in dem Fall nicht.

  41. @Boccia
    Was für Fakten willst Du bitte schaffen in den nächsten 2 Wochen? Fakt ist:
    Lukas Hradecky hat einen Vertrag bis Mitte 2018.
    Der Spieler wird nicht vorher gehen können, ohne die Zustimmung der Eintracht.
    Die Eintracht kann für Hradecky nicht einfach das höchste Angebot suchen und ihn dann ohne seine Zustimmung verscheuern.

    Was bleibt:
    Die Eintracht kann sagen: „Dies ist das letzte Angebot, überleg es Dir. Wir wollen bis Anfang Juni eine Antwort um planen zu können.“ Eine spätere Vertragsverlängerung ist damit auch nicht 100% ausgeschlossen. Und beide Seiten wissen: Wenn er nein sagt und im Juli eine € 10 Mio Offerte kommt, dann ist er doch im Sommer weg.
    „Klare“ Ansagen kann die liebe Eintracht machen, aber welche Fakten willst Du jetzt schaffen? Alleine die Verpflichtung einer neuen Nr. 1 fürs Tor wäre ein Fakt, was man derzeit nicht machen wird, verständlicherweise.

  42. Gut, ihr habt mich überzeugt – wir warten weiterhin geduldig drauf, bis Radetzky verkündet, nicht bleiben zu wollen. Und kassieren dann die nette Kohle. Und wundern uns, dass die passablen Nachfolger schon weg sind. Aber bitte dann nicht vom Stuhl fallen. Danke.

  43. Hier mal ein Hoteltip für Berlin:

    https://www.aletto.de/de/

    In dem Ding waren wir letztes Jahr anlässlich unserem Firmencups. Gut und günstig. Aber ob da was frei ist, weiß ich natürlich nicht.

  44. Hotel? Einfach durchfeiern!

  45. Süffisante Nicht-Antwort wenn eine Nachfrage kommt, der neue Standard im Blog?
    Boccia, ich frage konkret nach was Du für „Fakten“ Du schaffen willst. Aber Du musst nicht antworten, alles OK.

  46. ZITAT:
    „Aber Du musst nicht antworten, alles OK.“

    Hie Laie, das war eine Antwort mit Standardtext in unter 30 Minuten. Die qualifizierte Antwort gibt es innerhalb von 24 Stunden.

  47. Also Anno 88 brauchte es auch keines Hotels……aber da gab es noch die gute alte Hoechst AG, die einfach mal einen Sonderzug gechartert hat, der morgens hin und des Nachts wieder zurück fuhr.

    Und zum Thema Hradecky: eine neue Nummer 2 braucht es doch sowieso. Dann muss man eben einen suchen, der Hradecky Konkurrenz machen kann.

    Wird allerdings schwierig, denn letztlich hat der Trainer ja den Hut auf und entscheidet, welcher Keeper im Tor steht. Und da sollten sportliche Gesichtspunkte immer entscheidend sein.

    Was will man machen? Proaktiv anbieten wird man ihn nicht können……..höchstens einen Markt herstellen, irgendwie.

  48. Dieses Kartengedöns nervt!

  49. Was wird denn passieren im Tor?

    Heinz ist weg, weil man dem sagte, man plane nicht mit ihm.
    Diesen Bätge hat man. Gut, hat man.
    Radetzky spielt auf Zeit, kann er ja – er hat Vertrag und kann in aller Ruhe sitzen und warten, ob sich ein Verein findet, der ihm mehr Geld gibt. Soll sich von mir aus bei den Bayern auf die Bank hocken, zeigt dann schön seinen sportlichen Ehrgeiz, den er gerne mittels „ich will international spielen“ beschwört.

    Für uns ist das scheisse, weil wir warten müssen. Was man nicht müsste, wenn man die Eier ausm Glas nimmt und dem lieben Lukas eine Ansage macht. Und nicht so grosszügig „bis Juni“, weil dann sind die Guten für die neue Saison schon ver- und gekauft. Es pressiert.

    Womöglich kommt aber auch alles ganz anders. Wie immer wissen wir nichts. Was auch meist gut so ist.

  50. „Was man nicht müsste, wenn man die Eier ausm Glas nimmt und dem lieben Lukas eine Ansage macht“

    Äh, Boccia, was ändert das? Hradecky hat auch dann einen Vertrag für die nächste Saison, wenn er diese Ansage weglächelt. Der muss sich zu gar nix äußern.

  51. Morsche, zwischen den bedeutenden Themen Pokal und Hrady auch mal was völlig Unbedeutendes: Es ist tatsaechlich schon wieder Bundesligawochenende und die Frage stellt sich wer denn überhaupt am Sonntag noch ran kann um gegen Hopp gut auszusehen?
    Unsere Dauerlaeufer Gaci, Oma Makrele und Ante werden ja wohl eher nicht auflaufen, Wolf auch nicht, Stenda ohne Spielpraxis und Medo wohl noch nicht mal soweit um im Kader zu stehen. Vorne gehts ja noch aber im DM siehts düster aus. Maggo und Varela? Besuschkow? Oder sehen wir endlich Stenda wieder? Wobei das DM ja nicht gerade seine Lieblingsposition ist, Fragen über Fragen, ne Klatsche von den Sympathieträgern aus Hopps Heim zu beziehen wär jetzt nicht so prickelnd, bei aller Boggaleuphorie.

  52. Ah, wir schenken die Liga zwar nicht ab, setzen dennoch allein auf das Pokalfinale, um die EL zu erreichen. Wenn das mal kein Schuss ins Knie ist.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1268223

  53. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    „Äh, Boccia, was ändert das? Hradecky hat auch dann einen Vertrag für die nächste Saison, wenn er diese Ansage weglächelt. Der muss sich zu gar nix äußern.“

    Eben. Dann haben wir einen neuen Seferovic.

  54. Ihr habt Recht. Nüchtern betrachtet hat der Spieler alle Asse, der Verein nur Nieten in seinem Blatt. Also warten wir. Wie bei Jesus, wo man auch warten will.

  55. Fakt: Das Angebot liegt seit Wochen vor. Fakt: Hradecky Senor lächelt und wartet. Fakt: Nur wenn ein anderer Verein bereit ist, für Junior im Sommer was hinzulegen, und Junior da auch hin will, kann die Eintracht was kassieren. Fakt: Bis dahin braucht es einen Torwächter, der zumindest das Potential hat, Bundesliga zu spielen. Übrigens unabhängig davon, ob Junior die Fliege macht oder nicht. Weil man, Fakt, auf den schönen Heinz verzichtet hat.

  56. ZITAT:
    „Dann haben wir einen neuen Seferovic.“

    Na ja, da gabs immerhin ein konkretes Angebot, das man irrsinnigerweise ausgeschlagen hat. Danke Heribert. Ich bin sicher, flatterte sowas in Bälde für den Tormann rein, würde man das nicht mehr ablehnen.

  57. Volksfront von Judäa

    Heribert war in meinen Augen Typ Buchhalter und kein Manager, der auch mal ins Risiko geht, um etwas aufzubauen. Falls es ein Angebot gibt, das auch Lukas zusagt, dann hat die heutige Eintracht sicher auch schon einen Plan oder wahrscheinlich Mehrere.

  58. Hradecky setzt sich nicht in München auf die Bank.
    Ohne Spielpraxis dürfte er nämlich den Job als Nationaltormann los sein.

  59. Volksfront von Judäa

    Was mich aber an der Nummer echt stört ist der Versuch Druck über die Medien aufzubauen. Wozu soll das gut sein?

  60. Wer baut Druck über die Medien auf?

  61. ZITAT:
    „Hradecky setzt sich nicht in München auf die Bank.
    Ohne Spielpraxis dürfte er nämlich den Job als Nationaltormann los sein.“

    Haben die in Finnland überhaupt noch ’nen anderen?

  62. ZITAT:
    „Haben die in Finnland überhaupt noch ’nen anderen?“

    Die holen einen vom Schifliegen.

  63. ZITAT:
    „Ah, wir schenken die Liga zwar nicht ab, setzen dennoch allein auf das Pokalfinale, um die EL zu erreichen. Wenn das mal kein Schuss ins Knie ist.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1268223

    Das schockiert mich jetzt auch ein bisschen. Ich hoffe, dass da die Aussagen Hübners nicht ganz das abbilden was intern gesagt wird. Man hält es intern nicht für realistisch 7. zu werden, diese Aussage hat finde ich erst nach dem jetztigen Spieltag Relevanz. Bei einer Niederlage würde ich sagen, es stimmt, dann wird es ganz unwahrscheinlich. Bei einem Sieg hingegen muss man Europa angreifen.

  64. Mascarell und Gacinovic fallen aus.

  65. Gegen Perl (Pullach) sollte locker die U17 ausreichen.

    Oder wir schicken die Boxabteilung.

  66. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    „Wer baut Druck über die Medien auf?“

    Meiner Ansicht nach die Verantwortlichen der Eintracht. Die reden ja seit Wochen sehr gerne darüber.

  67. Der beste Kader ever, den der Kühlschrankverkäufer in der Breite verbessert hat, mit einem nie zuvor gesehenen Trainer- und Medizinstab, dieser Kader also, geht bei einer Doppelbelastung im Saisonendspurt dermassen am Stock, dass wir die Liga abschenken und im Finale gegen Deutschlands Nummer 2 in einem Alles-oder-Nichts auf die EL-Teilnahme hoffen? Das ist der Plan?

  68. ZITAT:
    „Ihr habt Recht. Nüchtern betrachtet hat der Spieler alle Asse, der Verein nur Nieten in seinem Blatt. Also warten wir. Wie bei Jesus, wo man auch warten will.“

    So isses, leider.

  69. Es wird nichts abgeschenkt: „Wir brauchen für das Pokalspiel positive Erlebnisse. Das können und wollen wir in den nächsten Spielen realisieren“

  70. ZITAT:
    „Der beste Kader ever, den der Kühlschrankverkäufer in der Breite verbessert hat, mit einem nie zuvor gesehenen Trainer- und Medizinstab, dieser Kader also, geht bei einer Doppelbelastung im Saisonendspurt dermassen am Stock, dass wir die Liga abschenken und im Finale gegen Deutschlands Nummer 2 in einem Alles-oder-Nichts auf die EL-Teilnahme hoffen? Das ist der Plan?“

    Ganz nebenbei kann man in diesem Finale dann auch einen Titel holen.

    Finde ich jetzt nicht so gänzlich unerstrebenswert.

  71. Volksfront von Judäa

    Lukas
    Chandler Ordonez Abraham Hector Ozcipka
    Russ Varela
    Blum Fabian
    Seferovic

    oder so was….

  72. Und wenn: Meine Fresse, ich scheiße auf Hopp, Wolfsburg, Mainz und den annern Dreck.

    Ich will diesen verfickten Scheiß-Pokal in Frankfurt!

    Dropkick, Brudi!

  73. Fokussierung nennt man das!

    Machen großen Mannschaften so.

  74. Wer hat denn den Quatsch vom besten Kader ever erfunden?

  75. Bambus, bleib ruhig, sonst rafft dich noch am 26.05. der Infarkt hinweg

  76. ZITAT:
    „Bambus, bleib ruhig, sonst rafft dich noch am 26.05. der Infarkt hinweg“

    Ich nehme sein Zimmer. Danke.

  77. Gegenüber der FR hieß es noch, das mit der OP müsse der Spieler entscheiden und jetzt haben „wir“ uns entschieden, Wolf operieren „zu lassen“. Ah ja. Kommt mal vor.

  78. ZITAT:
    „Bambus, bleib ruhig, sonst rafft dich noch am 26.05. der Infarkt hinweg“

    Mal ohne Scheiß: Trainer und Mannschaft haben sich aus einer Scheißhaus-Serie am eigenen Schopf aus dem Schlamassel gezogen und stehen jetzt nach unbändiger Willensleistung sogar im Pokalfinale.

    Und dann kommt hier irgendein Lurch angewurmt und macht ‚Mimimimi‘ weil man nicht angekündigt den Tabellendritten, der durch Günther Perl (Pullach) unterstützt wird, hochkant aus der Uhrensohn-Arena zu treten.

  79. Ich will in die EL. Und mir ist es zu unsicher, mich alleine auf den Pokalsieg zu verlassen.

  80. ZITAT:
    „Thema Wolf ist erledigt
    https://twitter.com/Eintracht/status/857867854871482370

    Schade für den Jungen. Aber vielleicht kann man ihn dann auch für kleineres Geld halten? Glaube nicht, dass sie die 1 Mio-Option ziehen, so viel konnte er ja noch nicht zeigen. Aber Hannover wird ja vermutlich auch nicht das größte Interesse haben, ihn unbedingt zurückzubekommen?

  81. „Nerven hin, Nerven her.
    Ich glaube wirklich, dass das nicht die schlechteste Strategie wäre.“

    Ich glaube nicht, dass man das als Strategie bezeichnen kann.“

    :) … – Hatte beim Schreiben auch gezögert, diesen Begriff zu verwenden.
    Denn zugegeben, das klingt schon arg dürr. Der konkrete Plan gegen die Majas wird ganz wesentlich von den überhaupt zur Verfügung stehenden Spielern abhängen und angesichts der Qualität unserer aktuellen Stürmer habe ich große Zweifel, dass wir im eigentlichen Spiel öfter einnetzen als der BVB. Sich gegen den Ball kompakt zurück zu ziehen und rund um den eigenen Strafraum zu verbarrikadieren, situativ mit Pressing garniert, könnte daher eine Taktik sein.
    Für das Ziel Pokalsieg heißt es, alle erlaubten Mittel einzusetzen und am Ende mindestens ein Tor mehr als der Gegner erzielt zu haben. Von mir aus im Elfmeterschießen.

  82. Na und? Ich will ein Pony.

  83. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    „Gegenüber der FR hieß es noch, das mit der OP müsse der Spieler entscheiden und jetzt haben „wir“ uns entschieden, Wolf operieren „zu lassen“. Ah ja. Kommt mal vor.“

    Nun ja, gegen seinen Willen wird man vielleicht in Nordkorea operiert….

  84. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    „Na und? Ich will ein Pony.“

    Diesmal mit Joghurt-Dressing?

  85. Was ich von Wolf gesehen habe, fand ich gut. Wenn geht, runterhandeln. Sonst für eine Mio kaufen. Der ist vielseitig verwendbar.

  86. Hopp? Liegt uns. Drei-bis Fünferkette. Der Varela darf wieder auf die 6. Stender noch nicht fit, sag‘ ich mal. Medo ist selbst fit keine große Hilfe. Es braucht aber einen zweiten zentralen MF-Spieler, wenn wir hinten dicht machen wollen, hinter Fabs. Russ hätte das früher mal gekonnt. Oder es muss dieser Besuschkow ran, einen anderen haben wir nicht.
    Ich finde ja, dass Tarashaj das konstruktive Phlegma eines 6ers zeigt. Aber das ist natürlich Quasch, ihn da einzusetzen.

    Radi
    Abe Oczi Hector (/Russ)
    Timmy, Tawatha
    Varela, Besuschkow (/Russ)
    Blum (/Barkok), Sefe (/Tarashaj)
    Hrgota

    .. womit ich bis auf Miguel Blanco-Lopez (wer ??) alle einsatzfähigen Feldspieler einem Platz oder einem Backup zugeordnet habe.

  87. Hrgota hat Magen.

  88. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Hrgota hat Magen.“

    Zuviel Altbier?

  89. Westend-Adler unterwegs

    Ich vergaß: Guten Morgen Frankfurt!

  90. An Hradecky zeigt sich mal wieder das Dilemma der Eintracht. Ein guter Tormann, mindestens Bundesligadurchschnitt, aber (stark zu vermuten) unterdurchschnittlich bezahlt.
    Nun will der einen Batzen mehr (was heutzutage alles andere als ungewöhnlich ist) und unser Sparverein konfrontiert ihn mit seiner mageren Schatulle.
    Da ist für beide Seiten wohl der Königsweg, wenn irgendein PremierLeague-Club daherkäme und der Eintracht sagen wir mal 5 bis 8 Mille bietet und dem Tormann mindestens eine Verdoppelung seines Gehalts. Falls da niemand anbeisst, behalten wir einen dann wohl nicht mehr ganz so toll motivierten Keeper.

  91. Kommt’s auch nicht mehr darauf an. Gehen halt Tarashaj und Sefe als Schweizer Gewalthaufen zum Angriff über.

  92. Mussten die Spaßvögel dem auch Ebbelwoi und Handkäs nach dem Halbfinale kredenzen.
    da bekommen ja selbst hartgesottenen Nachfahren des Herrn Moctezuma (hier besser als Montezuma bekannt)
    einen weichen Stuhl!

  93. ZITAT:
    „Kommt’s auch nicht mehr darauf an. Gehen halt Tarashaj und Sefe als Schweizer Gewalthaufen zum Angriff über.“

    Du hast in deiner wunderbaren Aufstellung sogar den Aztekengott vergessen, also hinne dicht, vorne netzt Marco F., fertisch, Hopp wechgehauen.

  94. ZITAT:
    „Mussten die Spaßvögel dem auch Ebbelwoi und Handkäs nach dem Halbfinale kredenzen.
    da bekommen ja selbst hartgesottenen Nachfahren des Herrn Moctezuma (hier besser als Montezuma bekannt)
    einen weichen Stuhl!“

    Morsche Schebbe, welcome back, allerdings hat nicht der Nachfahre von Montezuma, sondern der serbokroatische Vikingersohn den flotten Otto, so ein Abbel haut doch keinen Mexikaner um, deren Darmbakterien sind doch selbst gegen die Mütter aller Duennschisse immun.

  95. Bremen hat uns damals auch besoffen ein 2:2 abgerungen und die Meisterschaft versaut. Also nehmen wir nen Punkt aus Sinsheim mit.

  96. Morsche Tscha und danke für die netten Worte.
    Also Ebbelwoi unn Handkäs haben schon dem einen oder anderen mir bekannten Mexikaner die Darmflora zerrissen! Da kann ich mit Erfahrung glänzen!

  97. Deniz Aytekin!!!!!einself!

  98. Wie jetzt, doch nicht Günther Perl? Hat der DFB auf unsere Verletzten-Misere reagiert?

  99. Im Finale, ihr Spacken.

  100. Fickend brillante 100 vong Teiming her!

  101. Fickend brillante 102 von Aussage her!

  102. Na also, Wochenendplanung: check – der Schiri steht, die Taktik gegen die SAP Sklaven auch, die haun wir einfach mit der Bierflasch in der Hand wech und dann feiern wir weiter den Boggal

  103. Vong (!) Aussage her.

  104. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Deniz Aytekin!!!!!einself!“

    Darauf einen Asbach, später.

  105. Vong Schiri-Ansetzung her!

  106. Ich bezog die 100 auf das Halbfinale und sah‘ die 102 völlig losgelöst von der 100.

    Perl am Sonntag und in Berlin Aytekin? Wollen die auf’s Maul?

  107. ZITAT:
    „Bremen hat uns damals auch besoffen ein 2:2 abgerungen und die Meisterschaft versaut. Also nehmen wir nen Punkt aus Sinsheim mit.“

    Die Hopperer haben aber keinen Steppi als Trainer! Wird also viel schwerer.

  108. Und Stadionsprecher ist dann der faire Sportsmann aus Gladbach?

  109. ZITAT:
    „Vong Schiri-Ansetzung her!“

    Lindsey?

  110. ZITAT:
    „Und Stadionsprecher ist dann der faire Sportsmann aus Gladbach?“

    Isso!°

  111. ZITAT:
    „Isso!°“

    Was abgeht. Ahnma!

  112. Ich habe kein Problem damit, wenn in Hoffenheim sich die 2. Reihe (Besuschkopf, Barkok und Taraschai) mal zeigen darf und würde mich sogar freuen, wenn Stenda sein Comeback feiert.

    Da Mascarell ja wohl noch etwas länger geschont werden soll, wäre es gar nicht so verkehrt, Stenda so langsam wieder an die Bundesligaluft heranzuführen.

  113. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Bremen hat uns damals auch besoffen ein 2:2 abgerungen und die Meisterschaft versaut. Also nehmen wir nen Punkt aus Sinsheim mit.“

    Die Hopperer haben aber keinen Steppi als Trainer! Wird also viel schwerer.“

    Das muss doch heißen: die Hopperer haben aber keinen Schimpansen als Trainer, oder ? Nein, dann würden sie ja auch gewinnen…..Durcheinander, ich bin.

    Heute abend übrigens das Spiel der Mühseligen und Beladenen, gegeneinander. Wird ein Genuß!

  114. VONG geht ab und kann man überall einsetzen und gebrauchen, z.B. in der VONGOLEI, oder VONGTISCH bis hin zu VONGDICH!

    O.k., Schluss mit dem VONGSINN!

  115. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Ich habe kein Problem damit, wenn in Hoffenheim sich die 2. Reihe (Besuschkopf, Barkok und Taraschai) mal zeigen darf und würde mich sogar freuen, wenn Stenda sein Comeback feiert.

    Da Mascarell ja wohl noch etwas länger geschont werden soll, wäre es gar nicht so verkehrt, Stenda so langsam wieder an die Bundesligaluft heranzuführen.“

    Richtig, Spielpraxis für das Finale sammeln.

  116. ZITAT:
    „Du hast in deiner wunderbaren Aufstellung sogar den Aztekengott vergessen, also hinne dicht, vorne netzt Marco F., fertisch, Hopp wechgehauen.“

    Ja, saublöd vom mir. Kann der ungeliebte Tarashaj doch auf die Bank.

    Ich glaub‘ vong kommt von Vongole (Spaghetti).

  117. ZITAT:
    „Deniz Aytekin!!!!!einself!“

    Ich weiß nicht, was ihr gegen den Mann habt.

  118. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Deniz Aytekin!!!!!einself!“

    Ich weiß nicht, was ihr gegen den Mann habt.“

    Wer ist „ihr“?

  119. Ich bin nicht „ihr“.

  120. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Ich will diesen scheiß Pokal! Mein größter Erfolg ist der Antalya-Cup 2011.

  121. Bedenke, wo wir herkommen ;-)

  122. Also die Party damals auf dem Römer 1988 (nach dem Detari-1-0-Pokalsieg) hatte schon den Umfang der späteren WM-Party nach dem 90er WM-Sieg.

    Würde ich gerne nochmal erleben… Gänsehaut pur…

  123. Selbst wenn du den Finnen für 5 Mios verkaufst, ist das doch nix im heutigen Preisniveau.

  124. Wenn Coman 21 Mio wert ist, was kann man dann für Fabian aufrufen?

  125. Wenn der Finne ernsthaft hierbleiben wöllte, dann hätte er schon längst unterschrieben.

    Er sondiert die jetzt eintrudelnden Angebote – was sein gutes Recht ist. Aber für mich stehen die Zeichen eher auf Abschied als auf Verlängerung.

  126. ZITAT:
    „Wer ist „ihr“?“
    Alle immer halt.

  127. ZITAT:
    „Selbst wenn du den Finnen für 5 Mios verkaufst, ist das doch nix im heutigen Preisniveau.“

    Gute Torwächter gibt’s dafür genug. Mein Eindruck.

  128. ZITAT:
    „Deniz Aytekin!!!!!einself!“

    pfeift Berlin oder was?

  129. Stendera gegen das Hoffenheimer Tempo…gab es da nicht mal was mit Amiri? :)

  130. Stender und Ayhan im Verbund waren es.

  131. ZITAT:
    „pfeift Berlin oder was?“

    Nein Thorsten, der kommt zu unserem nächsten Fanclubtreffen. ;)

  132. Leon Bätge hat seinen Vertrag verlängert, also einen Goalie haben wir, komme, was wolle. Um noch einen im September auf der Bank zu haben bin ich mir sicher, das unsere Sportabteilung noch die Nummer vom Oka haben. Der hat ja gerade Zeit und älter als der Dino von Juve ist er auch nicht.
    Ich bin entspannt.

  133. Aytekin hat im Halbfinale, was ich vom Fernseher aus beurteilen konnte, eine sehr gute Leistung geboten. Das hatte einen roten Faden. Er hat nämlich bei dem kampfbetonten Spiel nicht kleinlich gepfliffen und trotzdem immer die Kontrolle behalten. Ich fand ihn souverän. Er hatte immer engen Kontakt zu den Spielern, hat viel mit ihnen gesprochen. Aytekin daher für mich +.

  134. Mit Aytekin macht Finale Sinn.

  135. Warum will man eigentlich nicht den schönen Heinz behalten? Traut man dem nix zu? Der war doch in den beiden Spielen als Hradi-Ersatz doch gar nicht so schlecht.

  136. Augsbrg – HSV, das wär n Knaller für heut gewesen. Aber Schaski und Vizekusen? Wer will das sehen?

  137. ZITAT:
    „Warum will man eigentlich nicht den schönen Heinz behalten? Traut man dem nix zu? Der war doch in den beiden Spielen als Hradi-Ersatz doch gar nicht so schlecht.“

    Genau deswegen. Der ist GAR NICHT SO SCHLECHT.
    In Schulnoten so 4-5.
    Grad richtig für die österreichische Kirmesliga.

  138. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Augsbrg – HSV, das wär n Knaller für heut gewesen. Aber Schaski und Vizekusen? Wer will das sehen?“

    Bei mir ist das so, dass ich mich auf ein entspanntes Wochenende mit viel Zeit für die Familie freue. Fußball vermutlich nur als Konserve.

  139. Genau deswegen. Der ist GAR NICHT SO SCHLECHT.
    In Schulnoten so 4-5.
    Grad richtig für die österreichische Kirmesliga.“

    In den beiden Spielen war er recht gut.

  140. ZITAT:
    „In den beiden Spielen war er recht gut.“

    Schulnote 3 laut Kicker. Hmmnajagarnichtsoschlecht.

  141. Man könnte es ja mal versuchen:

    Verlängere bis zum Zeitpunkt x oder wir suchen einen Ersatz der ab nächster Saison sich schon mal beweisen darf. Dein Platz ist dann auf der Bank das nächste Jahr bevor Du uns zum Vertragsende verlassen darfst.

    Muss man dann natürlich auch durchziehen. Einmal gemacht, hat Vorbildfunktion für andere.

  142. Ich glaube an das Potential unserer Nr. 3 im Tor. Den guten Leon hat man mit viel Überzeugungsarbeit von den Radkappen losgeeist.
    Wenn Radi geht dann keine Angst vor Experimenten! Gehen bei Torwächtern des öfteren gut.

  143. @146

    Nachdem man das schon konsequent und zielführend bei unserer Schrotflinte durchgezogen hat, ist das bei einer echten Führungskraft im Mannschaftsgefüge unserer Mannschaft der Herzen, noch besser durchzuziehen!

  144. ZITAT:
    „Verlängere bis zum Zeitpunkt x oder wir suchen einen Ersatz der ab nächster Saison sich schon mal beweisen darf. Dein Platz ist dann auf der Bank das nächste Jahr bevor Du uns zum Vertragsende verlassen darfst.“

    Sowas kann sich nur ein Verein erlauben, der einen Esel im Stall stehen hat, der Geld scheisst. Nur leider haben wir keinen solchen Esel. Wir haben nicht mal einen Stall.

  145. „Sich schon mal beweisen“ muss man sich leisten können. So vong Leistung her.

  146. Mit Radi verlängern zu irgendwelchen Phantasiegehältern und dann verkloppen. Es wird sich ein jüngerer, billigerer, besserer auffinden lassen. Vor zwei Jahren haben wir zuerst über unseren Finnen auch noch gelacht.

  147. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Mit Radi verlängern zu irgendwelchen Phantasiegehältern und dann verkloppen. Es wird sich ein jüngerer, billigerer, besserer auffinden lassen. Vor zwei Jahren haben wir zuerst über unseren Finnen auch noch gelacht.“

    Ich habe nicht gelacht. Und die Polterpetra hat ihr Herz verschenkt. Weißte Bescheid.

  148. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Verlängere bis zum Zeitpunkt x oder wir suchen einen Ersatz der ab nächster Saison sich schon mal beweisen darf. Dein Platz ist dann auf der Bank das nächste Jahr bevor Du uns zum Vertragsende verlassen darfst.“

    Sowas kann sich nur ein Verein erlauben, der einen Esel im Stall stehen hat, der Geld scheisst. Nur leider haben wir keinen solchen Esel. Wir haben nicht mal einen Stall.“

    Gut, dann muss man es wohl über sich ergehen lassen, denn alle andere Trümpfe hat tatsächlich der Spieler in der Hand.

  149. Volksfront von Judäa

    Frage aus der PK an Niko: „Vor dem Pokalhalbfinale haben Sie sich ja etwas besonderes ausgedacht……..“
    Ist es überliefert was das war?

  150. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Frage aus der PK an Niko: „Vor dem Pokalhalbfinale haben Sie sich ja etwas besonderes ausgedacht……..“
    Ist es überliefert was das war?“

    Klar, für den Fall des Sieges hat er in Aussicht gestellt, dass keiner zu Fuß zurück muss.

  151. Ohne Sieg dann Fussmarsch?

  152. Was in Gladbach in der Kabine geschah bleibt in Gladbach in der Kabine. Ausgenommen sind Selfies.

  153. Wenn der Radi nicht mehr will, kaufen wir halt den zweiten Torwart aus Kaiserslautern. Die sind auch gut.
    Im Ernst: so übnerragend ist der auch wieder nicht, dass er die ganz freie Auswahl hätte. Ich denke die werden sich einigen; auf Verkauf oder Verlängerung.

  154. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mit Radi verlängern zu irgendwelchen Phantasiegehältern und dann verkloppen. Es wird sich ein jüngerer, billigerer, besserer auffinden lassen. Vor zwei Jahren haben wir zuerst über unseren Finnen auch noch gelacht.“

    Ich habe nicht gelacht. Und die Polterpetra hat ihr Herz verschenkt. Weißte Bescheid.“

    Genau so war/ist es!

  155. Ja – und wenn er in Frankfurt nicht in Ungnade fallen will, dann sollte er sich möglichst bald entscheiden.

  156. Bei mir fällt der nicht in Ungnade.
    Erstens weiß ich was wir dem zu verdanken haben und zweitens ist das eine coole Socke.

  157. Volksfront von Judäa

    Als ob der unsere Gnade nötig hätte. Der war schon bei Bröndby sehr erfolgreich und Publikumsliebling. Und er wird auch ohne uns gut klar kommen. Man sollte vielleicht auch nicht unterschätzen wie wichtig so ein positiver Typ für die Mannschaft generell ist.

  158. ZITAT:
    „Als ob der unsere Gnade nötig hätte. Der war schon bei Bröndby sehr erfolgreich und Publikumsliebling. Und er wird auch ohne uns gut klar kommen. Man sollte vielleicht auch nicht unterschätzen wie wichtig so ein positiver Typ für die Mannschaft generell ist.“

    Genau, insbesondere finde ich seine gelegentlichen Anregungen zur Ernährung des Teams sehr förderlich!

  159. ZITAT:
    „Bei mir fällt der nicht in Ungnade.
    Erstens weiß ich was wir dem zu verdanken haben und zweitens ist das eine coole Socke.“

    So isses.

    Und wenn er nicht verlängert, gibt’s halt eine weitere Reliquie für den Schrein.

  160. Für die coole Socke kann sich die Eintracht leider nix kaufen.

    Aber wenn er einen Arsch in der Hose hat, dann eiert er nicht noch monatelang herum sondern fällt seine Entscheidung (so oder so).

  161. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    „Ich hab die Eintracht im Endspiel gesehn, mit dem Tawatha, mit dem Tawatha!“
    – werden dereinst unsere Kindeskinder trällern..

  162. Herrschaften, ich bin euphorisiert – souverän steigen wir grade in die A-Gruppe auf. Um nächstes Jahr wieder souverän abzusteigen.

  163. „Für die coole Socke kann sich die Eintracht leider nix kaufen.“

    Doch, weil er seinen Vorgänger voll, bei geringeren Folgekosten, ersetzt hat.

  164. ZITAT:
    „Herrschaften, ich bin euphorisiert – souverän steigen wir grade in die A-Gruppe auf. Um nächstes Jahr wieder souverän abzusteigen.“

    Von redet der?

  165. ZITAT:
    „Herrschaften, ich bin euphorisiert – souverän steigen wir grade in die A-Gruppe auf. Um nächstes Jahr wieder souverän abzusteigen.“

    Von was redet der?

  166. Hotels in Berlin am 27.5. sind ja echt günstig!
    Ich bin erstaunt ….

  167. …das ist der Stundenpreis.

  168. Aber ohne nettes Fräulein.

  169. Kann man in Berlin nicht einfach irgendwas besetzen?

  170. Wer sucht Klitsche?

    Kann helfen.

  171. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Kann man in Berlin nicht einfach irgendwas besetzen?“

    Genau, ein Fünf-Sterne-Hotel vorzugsweise.

  172. Schnapszahlsieg. Gebt uns Kanada. Und den Russ‘.

  173. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kann man in Berlin nicht einfach irgendwas besetzen?“

    Genau, ein Fünf-Sterne-Hotel vorzugsweise.“

    Nee, besetzen darf man nur ungenutzte Bauruinen. Z.B. einen Flughafen.

  174. mwa:
    Es gerüchtet, dass die CL ab 2018/19 completamente im Pay-TV verschwindet. Lineares TV (Sky) und Stream (DAZN).

  175. Championsliga betrifft uns nicht.

  176. ZITAT:
    „Kann helfen.“

    Albert hat sein Loft in Charlottenburg jetzt bei Airbnb eingestellt.

  177. Die wollen uns den AMFG weg nehmen!!!!! http://www.24aktuelles.com/590.....stadt.html

  178. ZITAT:
    „Die wollen uns den AMFG weg nehmen!!!!! http://www.24aktuelles.com/590.....stadt.html

    kommt gar nicht in frage. die spinnen wohl.

  179. ZITAT:
    „Die wollen uns den AMFG weg nehmen!!!!! http://www.24aktuelles.com/590.....stadt.html

    Hihi

  180. Westend-Adler unterwegs

    Dieser Neuhaus, der hätte mal ne Schangse in der ersten Liga verdient. Aber für den hat sich bislang wohl kein Erstligist so richtig interessiert. Hm.

  181. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Sondertrikots..
    Alles wird verwurstet. Fürchterlich!

  182. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Sondertrikots..
    Alles wird verwurstet. Fürchterlich!“

    Alles für diesen Moment.

  183. ZITAT:
    „Sondertrikots..
    Alles wird verwurstet. Fürchterlich!“

    Datum draufsticken (wenn man darf: Sternchen pro Pokalsieg) bei den Spielern, für Neu-Trikot-Fans (Sonderedition) Datum draufflocken = Fertisch. Was’n Zerkus. Sondertrikots, pfft.
    Wenigstens mit schwarzen Hosen. Klitzekleiner Trost.

  184. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Ei wemmer den Pott werklich hawwe, dann von mir aus das Supersonderadlertrikot!!!
    ;-)

  185. Wer auch Korkut als Trainer holt…

  186. ZITAT:
    „Ei wemmer den Pott werklich hawwe, dann von mir aus das Supersonderadlertrikot!!!
    ;-)“

    Yep.

  187. ZITAT:
    „Wer auch Korkut als Trainer holt…“

    ++++

  188. Der Rudi V. ist derzeit nicht auf seinem Zuschauerplatz. Telefoniert er schon mit einem neuen Trainer?

  189. ZITAT:
    „Der Rudi V. ist derzeit nicht auf seinem Zuschauerplatz. Telefoniert er schon mit einem neuen Trainer?“

    Wer tut sich schon die zweite Liga an.

  190. Klatsche.

  191. Ich hatte ja auf ein Remis gehofft. Wird wohl nix mehr.

  192. Westend-Adler unterwegs

    Da zieht ein Tayfun über Leverkusen hinweg. Rudi ruft grad den Katastrophenschutz an.

  193. Wen von den Pillen könnten wir bezahlen?

  194. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Wen von den Pillen könnten wir bezahlen?“

    Korkut vielleicht.

  195. Den können sie behalten.

  196. Tante Käthe ruft bestimmt schon bei den Kowatschs an

  197. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Den können sie behalten.“

    Wieso? Der bräuchte nur mal fünf Jahre am Stück.

  198. ZITAT:
    „Tante Käthe ruft bestimmt schon bei den Kowatschs an“

    Die haben keine Zeit. Und wer will auch schon nach Leverkusen?

  199. „Den können sie behalten.“
    Wieso? Der bräuchte nur mal fünf Jahre am Stück.“

    Dann biste in Liga 5.

  200. Schmidt raus

  201. ZITAT:
    „Schmidt raus“

    Nein. Wieder her mit dem.

  202. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Tante Käthe ruft bestimmt schon bei den Kowatschs an“

    Der braucht einen sofort verfügbaren Feuerwehrmann. Neururer, Daum, Werner Beinhart …..

  203. Was ist denn mit Medizinball Felix?

  204. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Was ist denn mit Medizinball Felix?“

    Der hat irgendwo in Asien Vertrag, falls ich mich nicht irre.

  205. Hoffentlich sehen unsere Jungs das Spiel gerade un begreifen damit, dass die Saison noch lange nicht vorbei ist. Sicherlich haben wir ne Chance gegen doofmund, vor allem wenn Vallejo und der FG rechtzeitig fit würden, aber der Kampf um Platz 7 hat gerade erst richtig angefangen -wir sollten mitmachen !

  206. ZITAT:
    „Was ist denn mit Medizinball Felix?“

    Ich versuch grade, mir die Kombi Völler/Quälix vorzustellen: Das ist im Kopf schon witzisch.

  207. Rudis Zeit ist doch auch wohl vorbei.

  208. ZITAT:
    „Hoffentlich sehen unsere Jungs das Spiel gerade un begreifen damit, dass die Saison noch lange nicht vorbei ist. Sicherlich haben wir ne Chance gegen doofmund, vor allem wenn Vallejo und der FG rechtzeitig fit würden, aber der Kampf um Platz 7 hat gerade erst richtig angefangen -wir sollten mitmachen !“

    Jesus hat Saisonaus

  209. Tante google meint dazu

    Im Fall der Verteidigung schlagen einige Stimmen, die das Beste für ihre Ausbildung ein weiteres Jahr im deutschen Fußball fortsetzen würde, entweder in seinem Team, Eintracht Frankfurt und VfL Wolfsburg-Team, das für eine Transferfläche aufgebracht ist von die nächste Saison.

  210. Spanisch – Deutsch für Legastheniker.

  211. ZITAT:
    „Tante google meint dazu

    Im Fall der Verteidigung schlagen einige Stimmen, die das Beste für ihre Ausbildung ein weiteres Jahr im deutschen Fußball fortsetzen würde, entweder in seinem Team, Eintracht Frankfurt und VfL Wolfsburg-Team, das für eine Transferfläche aufgebracht ist von die nächste Saison.

    Wenn Tante Google recht hat (mein Spanisch reicht dazu leider net), kann ich mir einen „Ausbildungsplatzwechsel“ von Frankfurt nach WOB derzeit so überhaupt und garnicht vorstellen.

  212. Westend-Adler unterwegs

    Habe den Weinzierl ja schon des Öfteren kritisiert. Heute ist anzuerkennen, dass sein mutiges 4-1-4-1 Leverkusen vor erhebliche Probleme gestellt hat. Die Pillen waren von der offensiven Ausrichtung der Meister der Herzen sichtlich überrascht.

    Wobei da natürlich auch Topraks frühe Verletzung eine Rolle gespielt hat. Im defensiven Mittelfeld hatten die Pillen damit ein großes Problem.

  213. Westend-Adler unterwegs

    @ 220 Nidda-Adler

    Vorstellen kann ich mir das schon, aber ich will das nicht.

  214. Bei Topraks Auswechslung stand es aber schon 3:0. (3:0 18.Minute, Verletzung 19. Minute).

  215. Das geht dort erstaunlich einfach.

  216. Das wars wohl für Taifun. Beim nächsten Spiel wird ein anderer Wind wehen.

  217. Was ist denn mit LEV los? Wollen die den Trainer rausstehen?

  218. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Bei Topraks Auswechslung stand es aber schon 3:0. (3:0 18.Minute, Verletzung 19. Minute).“

    Toprak wurde schon in der 8. Minute behandelt und Tah schon zu dieser Zeit zum Warmmachen geschickt. Dann wurde entschieden, dass Toprak es nochmal versuchen soll. Beim zweiten Gegentor war Toprak nicht auf dem Feld.

  219. Westend-Adler unterwegs

    Wie der Zufall so spielt: der Calhanoglu soll in einem aktuellen Blöd-Interview den Rauswurf der Frisur als Fehler kritisiert haben. Schmidt sei sein bester Trainer gewesen, hat er noch hinterhergerufen.
    Tja, Rudi. Jetzt droht Platz 18 der Rückrundentabelle, oder?

  220. Taifun für Schmidt war auch eine absolute Schnapsidee. Haben die in Lev auch einen Haferkasten?

  221. ZITAT:
    „@ 220 Nidda-Adler

    „Vorstellen kann ich mir das schon, aber ich will das nicht.“

    Nach Abpfiff bei Schalke 1:4 zurück zu Wichtigerem:

    Also wollen will ich das auch nicht.
    Wieso sollte Real bei Jesus den „Ausbildungsplatz“ zu den Radkappen wechseln? Die stehen nicht im Pokalfinale, die stehen in der Tabelle nicht vor uns, der Bursche fühlt sich – so kolportiert – hier wohl, andere Kultur *hüstel* zieht da auch nicht. Vielleicht eine höhere Leihgebühr?

  222. Morgen muss ein Punkt her. Egal wie.
    :-))

  223. ZITAT:
    „Morgen muss ein Punkt her. Egal wie.
    :-))“

    Vorschlag: Am Sonntag. Ab 17:30 h. Dann.
    Punkt.

  224. Yes. Hector und Russ zum 2:2,.

  225. Irgendwas sehen die Manager,Sportsvorstände usw. der Republik in Korkut. Mit ist es ein Rätsel warum er immer wieder nen Job bekommt.

  226. Chicarito hätt ich gern, hinten Jesus und Abe und vorne Fabian und Chicharito
    das wäre was träum

  227. Gibt es eigentlich eine Blog-g-Lounge beim Finale im Berlin? ;)

  228. ZITAT:
    „Gibt es eigentlich eine Blog-g-Lounge beim Finale im Berlin? ;)“

    Na sicher doch: https://youtu.be/99xGnIOzymc?t=725

  229. Hihi. Das war Stefan, oder? ;)

  230. Westend-Adler unterwegs

    @231 N-A.

    Höhere Leihgebühr plus höheres Gehalt (?) könnten eine weitere Verpflichtung für ein Jahr unattraktiv erscheinen lassen. Dann vielleicht lieber einen talentierten Jungspund gleich für drei bis vier Jahre?
    Zumal die Rückrunde von Jesus ja auch ein paar Fragen aufwirft und die Kaderplanung mittelfristig nicht auf Basis von Leihgeschäften funktionieren wird, auch finanziell.

    Von daher bin ich mir nicht sicher, ob ein weiteres, aber deutlich teuereres Jahr mit Jesus wirklich im Interesse der Eintracht liegt. Es hängt von den Alternativen ab.

  231. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Hihi. Das war Stefan, oder? ;)“

    Nein, der Radioadler. Lesen wird wohl immer noch überbewertet…-)

  232. concordia-eagle

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Lesen wird wohl immer noch überbewertet…-)“

    Generell und immer.

  233. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Lesen wird wohl immer noch überbewertet…-)“

    Generell und immer.“

    Ich dachte (irrend), Du schläfst schon seit ein paar Stunden.

  234. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hihi. Das war Stefan, oder? ;)“

    Nein, der Radioadler. Lesen wird wohl immer noch überbewertet…-)“

    Das wollte ich so ähnlich auch schon schreiben, habe mich aber nicht getraut :-) Aber vielleicht hat der Uli ja auch nur einen Protagonisten aus dem Video gemeint…

  235. concordia-eagle

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich dachte (irrend), Du schläfst schon seit ein paar Stunden.“

    Ich werde generell und immer unterschätzt.

  236. @W-A [240]
    Unschön. Aber ja, da kann ich Dir gedanklich folgen.
    Bleibt aber unschön.

  237. Zu Jesus.
    Er soll noch ein Jahr in Deutschland Erfahrungen sammeln,
    dann aber definitiv zurück zu Real kommen.
    Eine Verjüngung steht an!
    An der Seite der Altgedienten zu den Stammkräften dann gehören, um diese zu ersetzen.
    Er ist ein Kind von Real und so soll es auch bleiben, die Hoffnungen liegen in ihm.
    Es gibt auch eine Anfrage aus WOB, aber sie gehen davon aus, dass er wohl zur Eintracht geht.

    Quelle: Real Madrid TV

  238. Das wiederum [247] liest sich besser, bedankt.
    Fast ein „Betthupferl“. Na dann ;)

  239. „Anfragen aus Wolfsburg“ scheint so ein eine Art Textbaustein bei spanischen Medien zu sein.

  240. In diesem Interview ging es um Marco Llorente, der an Deportivo Alavés verliehen war und jetzt zurück kommt. Jesus wurde dann später erwähnt, da er mit ihm in der U21 spielt. Wer das von Real war weiß ich nicht, es wurde während des Trainings aufgenommen. Und um Ramos, wie lange er noch spielen wird usw. und was sich im Nachwuchs tut. Das war dann der Sprung zu Jesus.

  241. ZITAT:
    „“Anfragen aus Wolfsburg“ scheint so ein eine Art Textbaustein bei spanischen Medien zu sein.“

    Yep. Deswegen schrub ich „fast“.
    Business as usual, sozusagen. Abwarten. Ist ja nicht soo ungewöhnlich hiesig. Bis dann wieder wer vom Stuhl kippt.

  242. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „“Anfragen aus Wolfsburg“ scheint so ein eine Art Textbaustein bei spanischen Medien zu sein.“

    Yep. Deswegen schrub ich „fast“.
    Business as usual, sozusagen. Abwarten. Ist ja nicht soo ungewöhnlich hiesig. Bis dann wieder wer vom Stuhl kippt.“

    Wer kippt vom Stuhl?

  243. Also das Einzigw, was mich daran nervt, dass die Orks weder unter Pep noch unter Carlo das Tripple geholt haben ( Entlockt mir eher ein grinsen ) ist die Tatsache, dass in diesem Zusammenhang ständig der Name dieser gladbacher Flachpfeife mit der Osrambirne fällt.

  244. ZITAT:
    „Aber vielleicht hat der Uli ja auch nur einen Protagonisten aus dem Video gemeint…“

    Genau.

  245. Tanz in den Mai.

  246. concordia-eagle

    ZITAT:
    „Tanz in den Mai.“

    Tanz ab.

  247. Schützenfest.

    Guten Morgen Frankfurt.

  248. Wunschkonzert: Natürlich der magischen SGE den Pokalsiege u n d die Geißböcke oder S06 als 7. Wir 8. keiner von denen besser als 7. , fänd ich mega geil :-)

  249. Pokalsieg e nächste Saison :-)

  250. Ich fände es so geil, am letzten Spieltag Platz 7 zu feiern und entspannt nach Berlin zu fahren. :-))

  251. Im Mutterschiff ist zu lesen, dass „nur den Hessen“ der 7. Platz für die Euroleague reichen würde. Wieso gülte das nicht auch für andere Teams, sofern der BVB gewinnt und in die CL einzieht?

  252. Deine Variante nehm ich auch, natürlich nur mit Pokalsieg:-)

  253. „Im Mutterschiff ist zu lesen, dass „nur den Hessen“ der 7. Platz für die Euroleague reichen würde. Wieso gülte das nicht auch für andere Teams, sofern der BVB gewinnt und in die CL einzieht?“

    Gülte es ja.
    Aber da steht, dass „nur den Hessen“ der 7. Platz für die Euroleague „definitiv reichen würde.“

  254. Stimmt. Nur uns reicht der 7.Platz auf jeden Fall – gewännen wir das Finale, wären wir als Sieger dabei und dann reicht uns Platz 7. Verlieren wir das Finale, reicht uns Platz 7. Köln zB reicht Platz 7 nicht, falls wir das Finale gewinnen.

  255. Danke, das ergibt Sinn. Kleiner Nachtrag: Köln würde der 7. Platz aber natürlich auch wieder reichen, wenn wir das Finale gewinnen und Fünfter würden. Das ist ja fraglos das realistischste aller Szenarien.

  256. Wie auch immer, nur wir sind in der EL dabei, falls wir auf Platz 7 kommen. Jeder andere ist von anderen Platzierungen und Ergebnissen abhängig.

  257. Mal was anderes.
    Der FSV hat beim DFB Einspruch eingelegt gegen den 9-Punkte-Abzug nach seinem Insolvenzantrag. Für mich ist kein Grund ersichtlich, weshalb der DFB den FSV verschonen sollte, Görner gibt sich „überzeugt, dass wir die neun Punkte zurückbekommen.“
    Nun schreibt die Spielordnung „im Falle eines Insolvenzantrags den Abzug von neun Punkten“ vor, zieht der FSV seinen Optimismus vielleicht aus dem Passus „der DFB-Spielausschuss… kann von dem Punktabzug absehen, wenn gegen den Hauptsponsor oder einen anderen vergleichbaren Finanzgeber des Vereins zuvor ein Insolvenzverfahren eröffnet oder die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt wurde.“ ?
    Ich bin mit den Finanzierungen des FSV absolut nicht vertraut, aber von Görners Optimismus echt verblüfft, daher die Frage.

  258. Beim FSV verblüfft mich schon lange gar nichts mehr.

  259. An das neue Layout muss ich mich erst noch gewöhnen. Mir hat der alte Schrifttyp besser gefallen.

  260. Also den Einzug ins Finale als Pyrrhussieg zu bezeichnen, also als einen Sieg, der zu teuer erkauft wurde, finde ich – vorsichtig formuliert – sehr, sehr gewagt, Herr Kilchenstein.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1268835

  261. Ach und noch etwas, hätte Kilchenstein Alex Meier auch als Helden wieder Willen bezeichnet, wenn er den letzten Elfer geschossen hätte?

  262. ZITAT:
    „An das neue Layout muss ich mich erst noch gewöhnen. Mir hat der alte Schrifttyp besser gefallen.“

    Schätze mal, dass mit zunehmender Gewöhnung dann auch die Gefälligkeit folgt. Mir scheint das Schriftbild luftiger zu erscheinen. Passt schon. Das neue Format hat ja auch seine Zeit gebraucht; passt aber auch mMn.

  263. ZITAT:
    „Also den Einzug ins Finale als Pyrrhussieg zu bezeichnen, also als einen Sieg, der zu teuer erkauft wurde, finde ich – vorsichtig formuliert – sehr, sehr gewagt, Herr Kilchenstein.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1268835

    Finde ich auch total daneben. Bei einem Pyrrhussieg müssten wir als Konsequenz jetzt auf Dauer, in den letzten Spielen der Liga, im Pokalfinale und darüber hinaus nicht mehr wettbewerbsfähig sein.
    Vielleicht wäre es besser, sich sprachlich manchmal einfacher zu halten.

  264. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    „Vielleicht wäre es besser, sich sprachlich manchmal einfacher zu halten.“

    Der Kilchi vermisst halt den „Semmelblonden“ und das „Vogelwilde“
    ;-)

  265. warum spielt Barkok nicht mit U19 gegen den Abstieg? Dort wird er gebraucht und bei den Profis kaum noch einesetzt

  266. schwarzwaldadler

    die führen auch ohne ihn mittlerweile

  267. schwarzwaldadler

    3-3 jetzt

  268. Ein Pyrrhussieg wäre es gewesen, wenn das Spiel gegen Augsburg in die Hose gegangen wäre. Ist es aber nicht, deshalb ist die BL eigentlich durch. Es gibt vier Vorbereitunsspiele mit hochwertigen Gegner, in denen sich die Protagonisten durch Leistung für die Aufstellung am 27.05. Empfehlen können.

  269. schwarzwaldadler

    5-3 für die U19 kurz vor Schluss.

  270. Licht aus und Taschentücher raus im Karlsruher Wildpark.

  271. U19 Klassenerhalt geschafft

  272. ZITAT:
    „Imo sehr schöne Story über Russ im Guardian

    https://www.theguardian.com/football/englische-woche/2017/apr/28/marco-russ-drugs-test-cancer-hero-eintracht-frankfurt

    Gänsehaut. Immer wieder.
    Vielen Dank für den Link @lupfer.

  273. Merci @schwarzwaldadler und haburger!

  274. ZITAT:
    „Gänsehaut. Immer wieder.
    Vielen Dank für den Link @lupfer.“

    Jepp.

  275. schwarzwaldadler

    was will der FSV eigentlich mit dem Einspruch erreichen, die sind doch auch so abgestiegen.

  276. Bremen nervt…

  277. ZITAT:
    „Bremen nervt…“

    … doppelt.

  278. ZITAT:
    „Bremen nervt…“

    Oh ja. Ist aber auch ein Wahnsinn, wie die Woche für Woche von den Gegnern zum Tore schießen eingeladen werden. Letzte Woche Hansen, diese Woche Jarstein.

  279. Darmstadt ist schon geil… ;)

  280. Die Lilien.
    Isch glaabs jo ned.

  281. Philadelphia Eagle

    Danke Darmstadt

  282. schwarzwaldadler

    wenn Bayern heute schon Meister ist dann lassen sie Punkte in Wolfsbg, sage nur Aufsichtsratsmitglied Winterkorn.

  283. ZITAT:
    „wenn Bayern heute schon Meister ist dann lassen sie Punkte in Wolfsbg, sage nur Aufsichtsratsmitglied Winterkorn.“

    Wo hab ich nur meinen Aluhut hingelegt?

  284. Philadelphia Eagle

    Das müssen wir nochmal üben, Mainz

  285. Momentan sind wir auf Platz 11. Hüstel.

  286. Mein Glas ist trotzdem halb voll.

  287. Will keiner?

  288. Pokalsieger SGE

  289. „Pokalsieger SGE“

    Mein Pokal aber ist randvoll !!!

  290. Darmstadt zieht Freiburg ab. Und wir haben gegen beide verloren. Peinlich!

  291. Die Bremer spielen nicht gerade die Sterne vom Himmel und stehen jetzt auf Platz Sechs. Der Kruse läuft nicht mehr als ein Alex Meier und ist ähnlich treffsicher. Es geht 2017 anscheinend immer noch mit klassischen Mitteln.

  292. ZITAT:
    „Darmstadt zieht Freiburg ab. Und wir haben gegen beide verloren. Peinlich!“

    Du bist auch eher einfach gestrickt, oder? Freiburg hat bei uns nur mit heftigster Unterstützung von Schiedsrichter Perl gewonnen, Darmstadt haben wir zu Hause geschlagen und auswärts mit gefühlt 98% Ballbesitz in der letzten Sekunde durch eine verunglückte Flanke verloren. Wir haben gegen keinen von beiden mit drei Toren Unterschied verloren.

  293. „Die Bremer spielen nicht gerade die Sterne vom Himmel und stehen jetzt auf Platz Sechs.“

    Vor allem gewinnen sie, weil sie ins Tor treffen – in den letzten 11 Spielen 9 Siege, 2 Remis bei 28 (!!) eigenen Treffern.

  294. Merkwürdige Ergebnisse beim bisherigen Teil des Spieltages.

  295. Metzelder auf Wahlkampftour für eine große deutsche konservative Volkspartei. So soeht er auch ausnicht mit seiner Steppjacke.

  296. Gute Ergebnisse. Morgen einen Sieg und wir wären 2 Punkte an Platz 5 dran.

  297. Schipplock hat getroffen!!!!!! Hoffnung for Hrgota!!!

  298. ZITAT:
    „Mal hier einen Stürmer empfehlen
    http://www.transfermarkt.de/ol.....ler/131694

    Schirm. Seit Mai 1992 mindestens.

  299. ZITAT:
    „Schirm“

    England prägt.

  300. ZITAT:
    „Darmstadt zieht Freiburg ab. Und wir haben gegen beide verloren. Peinlich!“

    Un weider? Morgen siegt einfach unsere tatendurstige Ersatzbank überraschend gegen die SAP Androiden, die wiederum weder von Darmstadt noch von Freiburg besiegt wurden und schon haben wir wieder mal eine neue schöne Fussballquadratur des Kreises gelöst.

    Auswärtssieg!

    (Mit großem G!)

  301. ZITAT:
    „Darmstadt zieht Freiburg ab. Und wir haben gegen beide verloren. Peinlich!“

    Dann schau doch nächste Saison erste Liga auf Sky in Darmstadt, Und am 27ten bitte auch das Finale.

    Wurst.

  302. SAP hat doch die CL (Quali) schon sicher, oder übersehe ich da was. Dann brauchen die doch morgen gar nicht mehr so zu rennen, für ihren unsympathischen Verein…

  303. Und Glückwunsch an dem CE seine Bayern…

  304. In Wolfsburg Meister werden ist ja auch wirklich beschissen,

    Freut mich für die Bayern.

  305. Es wird eine Meisterschaft ausgespielt? Guck doch…

  306. ZITAT:
    „…Guck doch…“

    Anmah, Alder!

  307. Meisterschaft? Wo?

  308. ZITAT:
    „Meisterschaft? Wo?“

    Schwergewicht…Wembley.

  309. Klassenerhalt, wenn Wolfsburg verliert!

  310. 0:3… Da muss sich jetzt aber das Aufsichtsratsmitglied Winterkorn was einfallen lassen…

  311. Werden die Bayern Meister. Wer hätte das gedacht am Anfang der Saison.

  312. ZITAT:
    „Werden die Bayern Meister. Wer hätte das gedacht am Anfang der Saison.“

    Trostpreis, damit nicht weiter geweint wird.

  313. „0:3… Da muss sich jetzt aber das Aufsichtsratsmitglied Winterkorn was einfallen lassen…“

    :)))

  314. Das 4:0 zu CEs Ehren durch seinen Lewa!

  315. ZITAT:
    „0:3… Da muss sich jetzt aber das Aufsichtsratsmitglied Winterkorn was einfallen lassen…“

    :)))“

    Aufsichtsratsmitglied M. Winterkorn hat gerade andere Probleme. Dem sitzt sein einstiger Mentor, der Ferdi, im Nacken ….

  316. Den Arnold hätte ich ganz gerne.

  317. Apropos Meisterschaft: ‚Arbeit macht frei – Babelsberg 03‘ – Energie hat sich heute dann die Meisterschaft der dümmsten Fans vorzeitig gesichert.

  318. Aufsichtsratsmitglied M. Winterkorn hat gerade andere Probleme. Dem sitzt sein einstiger Mentor, der Ferdi, im Nacken ….“

    Black Forest Possibly Disagrees.

  319. ZITAT:
    „Den Arnold hätte ich ganz gerne.“

    Vor ca. 2 Jahren hätte ich den auch gerne begrüßt. Inzwischen … naja. Dem sind die Trainerwechsel nicht gut bekommen.
    Gustavo werden wir wohl in der Partie gegen die unsrigen nicht sehen.
    Und jetzt geht WOB unter. 0:6. Aua.

  320. ZITAT:
    „Ich fände es so geil, am letzten Spieltag Platz 7 zu feiern und entspannt nach Berlin zu fahren. :-))“

    Meine Rede. Ohne EL bin ich geneigt, dem KIL’schen Pyrrhussieg beizupflichten.

  321. FC Bäh ist Meister? Gähn.

  322. Jessas, grade entdeckt, der Ümit Korkmaz spielt seit Winter bei St. Pölten.

  323. Kein Bier, keine Shirts, kein nix. Wie arm….

  324. WOB in der zweiten Liga hatwas.

  325. Morgen wünsche ich mir einen Sieg von Augsburg (natürlich wenn unsere Helden dann im Spiel danach einen Punkt entführen).

    In der nächsten Woche spielt dann HSV-Mainz .. Nennt mich verrückt, aber ich lebe in Mainz und bin von diesen Bessermenschen und Karnevalsidioten sowas von genervt, sodass ich mir folgendes Szenario wünsche:

    Mainz und HSV trennen sich unentschieden und wir gewinnen dann am 33. Spieltag in Mainz und setzen sie auf den Releplatz, von dem sie nicht mehr runter kommen. Und dann verlieren sie gegen Braunschweig oder Union in der Rele… FAST (!) so schön wie unser Pokalsieg wäre das!

  326. KLASSENERHALT !!!
    NIE MEHR, NIE MEHR ZWEITE LIGA !!!

  327. ZITAT:
    „Kein Bier, keine Shirts, kein nix. Wie arm….“

    Oh, eine Handvoll T-Shirts

  328. Beim Hopp und seiner herzensguten Mutter will ich 3 Punkte und sonst nix!
    Wir holen 12 Punkte bis zum 26. und dann ist das Pokalendspiel der Selbstläufer
    schlecht hin!

  329. ZITAT:
    „KLASSENERHALT !!! (…)“

    Sehr schön. Befreit aufspielen, bitte.

  330. @340 Culinaris

    Mit ein wenig Tabellenrechnen schaffst Du sie bestimmt auch auf Platz 17.

    Die Symphatiewerte der 98er sind auch am steigen.
    Die spielen noch gegen Hertha und Gladbach.

  331. Ich mach jetzt Korso.

  332. Wolfsburg, Mainz, Leipzig (waren heute schwach, Werner verletzt). Da kann man durchaus noch einige Punkte holen. Morgen wird natürlich schwer, an Unterstützung dürfte es nicht mangeln.

  333. schwarzwaldadler

    Ich gratuliere dem FCB Bayern und seinem Anhang ganz herzlichst zum “ Single“.

  334. Alle elf Minuten verliebt sich ein „Single“ auf…

  335. ZITAT:
    „Alle elf Minuten verliebt sich ein „Single“ auf…“

    http://images.mademyday.com/la.....846833.png

  336. Das ist ja schon kurios, dass man mit einer Tordifferenz von -17 auf Platz 7 der Bundesligatabelle stehen kann.

  337. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Alle elf Minuten verliebt sich ein „Single“ auf…“

    http://images.mademyday.com/la.....846833.png

    :))

  338. Hihi, Kiessling will also „die scheiss Kölner“ weghauen.

  339. ZITAT:
    „Wolfsburg, Mainz, Leipzig (waren heute schwach, Werner verletzt). Da kann man durchaus noch einige Punkte holen.“

    Habe ich mir heute auch gedacht. Nur leider traue ich irgendwie Bremen und Schalke mehr zu. Köln müsste man noch irgendwie schnappen.

  340. „Ich mach jetzt Korso.“

    Man muss auch in der heutigen Gesellschaft nicht immer noch mehr wollen. Lieber erfreue ich mich demütig und bescheiden am Erreichten. Das mag man fad und langweilig finden, aber so bin ich eben.

  341. ZITAT:
    „Ich mach jetzt Korso.“

    „Man muss auch in der heutigen Gesellschaft nicht immer noch mehr wollen. Lieber erfreue ich mich demütig und bescheiden am Erreichten. Das mag man fad und langweilig finden, aber so bin ich eben.“

    Und alle so Yeah
    https://twitter.com/fums_magazin/status/858406084087877634

  342. Nur die Meisterschaft ist für die Bayern in etwa so wie wir in der Abschlusstabelle auf Platz 11 und sonst nichts.

  343. Da hab ich was Interessantes gelesen, ich glaub der Streich hat das gesagt: Dass er einige neue Spieler hätte bringen müssen, weil die halbe Mannschaft auf dem Zahnfleisch ginge; er habe sich nur nicht getraut. Wollen wir hoffen, dass der Nikowatsch sich das zu Herzen nimmt, vielleicht gibt`s ja morgen ne Riesenüberachung. Allen, die hinfahren, ne gute Reise und: Hoffentlich keine Sch…. gegen Hopp etc.

  344. Boxen ist ja auch arg seltsam.

  345. Aus und vorbei fürs RTL Boxen.

  346. schwarzwaldadler

    na ja die Klitschkos waren doch nur Fake, hatten nur Fallobst, immer wenn es gegen irgendeinen besseren geht sind sie ohne Chance.

  347. ZITAT:
    „Aus und vorbei fürs RTL Boxen.“

    Yes!

  348. Genialität zu bemerken in diesem Zusammenhang ist irgendwie total Gaga.

  349. Immerhin ist Wladimir in der 11.Runde nicht aus dem Ring geflüchtet.

  350. schwarzwaldadler

    warum hat er nciht nachgesetzt als der der Typ orientierungslos war und sogar auf den Ringrichter einschlagen wollte

  351. Rummenigge ist „total happy“.

  352. Dafür jammert Kalle im ASS immer noch über „dubiose“ Schiri-Entscheidungen und das „fehlende Glück“ in 2 weiteren Wettbewerben. So als 5x hintereinander Deutscher Meister.
    Irgendwie ätzend.

  353. ZITAT:
    „warum hat er nciht nachgesetzt als der der Typ orientierungslos war und sogar auf den Ringrichter einschlagen wollte“

    Weil bei ihm kurz vorher selbst die Vöglein gezwitschert haben.

  354. Wie der Nichtabstieg am 31. Spieltag gier ausgiebig gefeiert wird in Anbetracht der letzten Saison… Respekt!

    Eurobbapokal, oder was?

  355. ZITAT:
    „Wie der Nichtabstieg am 31. Spieltag gier ausgiebig gefeiert wird in Anbetracht der letzten Saison… Respekt!

    Eurobbapokal, oder was?“

    Mmhmm .. Nicht unbedingt. Kann gerne, aber muss nicht.
    Nur: Wir haben noch was vor: 4 Matches in der Liga und 1 Finale im Pokal, also warum vorher ausgiebig feiern?
    Wenn feiern, dann mit Grund. Und wenn, … dann richtig !!!

  356. Nanu, wollt´noch keiner?

    MATCH DAY!

  357. ZITAT:
    „Nanu, wollt´noch keiner?

    MATCH DAY!“

    Doch! MIT!
    Allez, allez. allez
    Forza SGE!
    AUSWÄRTSSIEG!!!
    ( (nur echt mit 3 Ausrufezeichen :-)) )

  358. „Keine Atempause, Geschichte wird gemacht, es geht voran.“