Tag der Musik WM Quizz !!!

Anmerkung: Die folgende Mail erreichte mich vor ein paar Tagen, mitsamt der reißerischen Überschrift. Absender war ein gewisser „Ergänzungsspieler“. Und da ich mir für (fast) nichts zu schade bin, veröffentliche ich die Mail hier an dieser Stelle. Bezug zur Eintracht: Null. Bezug zur WM: Null. Aber immerhin: Heute ist der Tag der Musik. Wir alle sind Lena. Und nun zur Mail, mit dem darin enthaltenen Gewinnspiel.

Tach,

pünktlich zur hochspannenden WM-Vorbereitungsphase hier mein bereits mehrfach angedrohtes Musikquizz. Sensoationsstück von einer vor Jahren von einem Kunpel aufgenommenen Kassette (!). Habe das Abspielgerät meines Sohnes – das einzig noch im Haushalt verbliebene – plus einen MP3 Spieler bemüht, um das Meisterwerk in die digitale Welt zu übertragen.

Klare Sensation, basierend auf einer israelischen Weise, deren Namen ich selbstverständlich nicht weiß.

Das ganze ist natürlich purer Eigennutz – ich habe keinen Schimmer von wem das ist, deswegen stehe ich mit einem 8er ein. Als Beweis sollte ein irgendwo in der kunterbunten Internetzwelt gebanntest Tondukument dienen. Wer mir zudem noch das ganze in Studioqualität liefert (CD / MP3 / Bladde), soll eine Flasche Grasovka Wodka in Zimmerthemperatur erhalten.

usw.

Ende der Mail. Und hier das Liedchen (welches wirklich ein Kracher ist)

[audio:http://www.blog-g.de/audio/quiz_3.mp3]

(Als mp3-Download gibt es das Quiz hier)

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Wenns einer weiß dann PedroGranata. Der hat auch eine gigantische Sammlung derartiger Musik. Ich funk den mal an. Die israelische Weise kenn ich. Zumindest das wird sich recherchieren lassen.

  2. Du bist doch nur heiß auf den Preis.

  3. Sowieso:)

    Und hier haben wir schon mal die Weise..

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

    Was so ne halbe Stunde Laufen ausmacht.

  4. Ich erkenne keinerlei Zusammenhang. Aber es ist ja auch nicht mein Quiz. ;)

  5. Morsche,

    ich habe ja lange nichts mehr geschrieben hier (bin halt schreibfaul) aber heute hätte ich was, was sogar zum aktuellen Thema past „Tag der Musik“. Da hänge ich jetzt einfach noch „Tag des Tanzes“ dran und dann paßt das.

    Gestern hatten wir ein Teambuilding Meeting mit „Überraschungsteil“. Man hat einen Instruktor engagiert der uns den Diski Dance beibringen sollte. Für diejenigen, die nicht wissen, was das ist hier das Original: http://www.footballfridays.inf.....iski-dance

    Und hier die Ergebnisse unseres Teammeetings:

    http://www.twitvid.com/KZTYZ

    http://www.twitvid.com/4QBZC

    Und das habe ich auf der Fahrt nach Hause fotografiert:

    http://twitpic.com/1rwsae/full

    (ein Zeichen?)

    So, bitte den Diski Dance einstudieren und nächsten Donnerstag auf der Konsti presentieren! Videobeweis bitte ;-)

    Gruß aus Kapstadt

    LADUUUMAAAAA!

    @Ergäzungspieler

    Sorry, aber den Titel aus dem Quiz kenne ich leider nicht.

  6. @Stefan – ich auch nicht, Heinz wollte bestimmt nur mal seine israelischen Freunde hier in den Blog locken

  7. Dann seit ihr Taub. Blind seit ihr ja ohnehin

  8. Zwischen Minute 1:14 und 1:35 ist das Grundtema ganz deutlich zu hören.

  9. taub und blind sind ideale Voraussetzungen, um über alles immer mitreden zu können

  10. uli, du hast recht. ich hab auch sofort an dieses lied gedacht. das haben wir früher sogar mal gesungen. das ist eindeutig zwischendrin zu hören von der melodie her!

  11. Dafür bekommst Du einen DICKEN Kuss, Pia:))

  12. ZITAT:

    “ uli, du hast recht. ich hab auch sofort an dieses lied gedacht. das haben wir früher sogar mal gesungen. das ist eindeutig zwischendrin zu hören von der melodie her! „

    Yep, eindeutig „Hevenu Shalom Aleichem“.

    Meine erste Vermutung: „The Klezmatics“, hab aber keine Zeit für Recherche.

  13. Hier kann mal weiter suchen, sieht vielversprechend aus.

    Selbst wenn es da nicht zu finden ist, sind dort viele vergessene Perlen wie Leo Fuchs

    zu finden.

    http://trailofourvinylbook.blo.....wists.html

    Schade muss arbeiten, obwohl das ein spannendes Thema ist in einer

    dunklen, oeden, tristen, und depressiven, unertraeglichen, furchtbaren…fussballosen Zeit.

  14. Habe einige Verdächtige im Kopf. Zählen Hinweise, die zur Ergreifung führen?

  15. OT

    Hä? Petkovic soll gegen Tsavelas eingetauscht werden! Setzen sich die Griechen eine Laus in den Pelz? Ist die Laus vielleicht gar keine Laus?

    http://www.fnp.de/fnp/sport/ue.....45.de.html

  16. Miles Davis in seiner Bebop und Cool Jazz Phase würde ich mal tippen.

  17. Mist, mein Psycho/Klezmer-Link auf einem spanischen Blog ist tot.

    Es ist natürlich weder MESHUGGA BEACH PARTY noch THE KABALAS (zu neu), aber die sind auch nett.

  18. ZITAT:

    “ Ich erkenne keinerlei Zusammenhang. Aber es ist ja auch nicht mein Quiz. ;) „

    der Bursche hat ja noch weniger Musikverstand als ein vertrocknetes Bund Suppengemüse!

  19. ZITAT:

    “ Mist, mein Psycho/Klezmer-Link auf einem spanischen Blog ist tot.

    Es ist natürlich weder MESHUGGA BEACH PARTY noch THE KABALAS (zu neu), aber die sind auch nett. „

    wir sprechen hier über 60er Jahre-Musik!

    Klezmer ist die falsche Ecke!

  20. Pur isses nich.

  21. Aaaah, das ist mein neuestes Projekt, dass man in eine Akustiksuchmaschine eine Tonsequenz einspeist und dann passende Liedangebote bekommt.

  22. „Klezmer ist die falsche Ecke!“

    Das spielen die Genannten ja auch nicht. Kommen aber aus der gesuchten Grobrichtung.

  23. Ich bin emotional nah an 100%.

  24. Schickt doch mal ne Anfrage an Reich-Ranicki

    der wird am 02.06. 90 Jahre.

    Also war er damals um die 50 , also muss er das

    banale Liedchen kennen.

  25. Oy vey. Sehr schwer. Vielleicht hilft eine Recherche nach den Wurzeln des YIDDISH TWIST ORCHESTRA (re: track COME PLAY WITH ME)? http://www.sonicbids.com/epk/e....._id=205476

    Klezmer ist trotzdem nicht der falscheste Einstieg, die Jungs kennen sich generell aus in der Musikwelt, ein alter Kollege von mir betreibt http://www.klezmer.de und hat einen enzyklopädisch/eklektischen Musikgeschmack. Einfach mal anfragen.

    Ansonsten bleibt nur die Tour durch die einschlägigen blogs. Tonnenweise Links z.B. hier:

    http://teruah-jewishmusic.blog.....spot.com/

    Bei der Gelegenheit: Ich Suche seit Jahren eine brauchbare/komplette Aufnahme von Xavier Cugats(!) „Gesundheit“, aka „Achoo Cha Cha“.

  26. Kracher übrigens das Ding. Muß ich auch haben.

  27. Lena isses auch nich.

  28. Ich weiß auch was es alles nicht ist. ;)

  29. Nuss. Hart.

    Vielleicht ist es aber auch viel banaler als man denkt. Zum Beispiel der effektheischende Louis Prima in einem seiner verschiedenen Gewänder?

  30. Oh Gott. Wo bin ich hier gelandet? Bin ich ungebildet, nur weil ich mit den meisten hier genannten nichts anfangen kann?

    *Verzweiflungsmodus off*

  31. Laut Aussagen von Pedro handelt es ich um Jazzversion der oben benannten Weise. Vermutlich aus den 40ern. Der Bandname ist unbekannt.

    Lasset alle Hoffnung fahren.

    Heute ist übrigens Matchday.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....hland.html

    Meine Schockinghhose liegt bereit.

    Und ich werde mich heute auch nicht von einem Jüngling mit Schuhgröße 46 aus MEINEM Wohnzimmer vertreiben lassen.

  32. „nur weil ich mit den meisten hier genannten nichts anfangen kann“

    UliSteinausWI kennt nur Lena.

  33. Soso, eine „Jazzversion“ also.

    Nuja.

    Macht nur weiter so. Ich geh´ dann mal.

  34. ZITAT:

    “ UliSteinausWI kennt nur Lena. „

    Klar. Und Benjamin Blümchen. Trottel. ;-)

  35. Bei den Magyaren sitzt ein Horvath auf der Bank ,

    der ist bestimmt LV und ein Enkel des großen

    Ivica Horvath , falls Ihr den überhaupt noch kennt

    Ihr Jungspunde.

  36. In den 40ern hatten sie noch keinen Twist. „Do the twist“ deutet auf die Hochphase hin und dürfte daher nicht apokryph sein. Früher 60er also oder späteres Pastiche.

    http://en.wikipedia.org/wiki/T.....28dance%29

    „Shalom Aleichem“ ist simple bridge und hat mit dem Rest des Stückes nichts zu zun.

  37. Eine „Jazzversion“? Ächem …

  38. ZITAT:

    “ Ich weiß auch was es alles nicht ist. ;) „

    aber wir hams früher gewusst! :-P

  39. ZITAT:

    “ Früher 60er also „

    Nein, also wie du jetzt darauf gekommen bist, genial!

  40. „“Shalom Aleichem” ist simple bridge und hat mit dem Rest des Stückes nichts zu zun.“

    So sieht´s mal aus. Ein Gag, mehr nicht in diesem Fall.

  41. „Shalom Aleichem“ heißt doch nichts anderes als „Ei gude, wie?“

  42. „Nein, also wie du jetzt darauf gekommen bist, genial!“

    i.S.v. trotzdem. Wenn Du dem link folgst, findest Du jahrzehnte ältere Erwähnungen von „Twist“.

  43. Durst um 1415

  44. Egal. Die Punkrocknummer ist jedenfalls ganz klar ein Ohrwurm. Der Verfasser der Mail weilt übrigens ind Wien, wie er mir per SMS Teufelsmitteilung soeben kommuniziert hat. Er ist auf der Suche nach einem Weltnetzkaffee.

  45. soll sich auf die Mariahilferstrasse begeben, da gibts sicherlich welche. Oder ins Donauzentrum. Je nachdem, wo er sich umtreibt.

  46. Ich fürchte er geht erst mal Tauben vergiften.

  47. Irgendjemand heute Abend bei den Sossenheimern?

  48. Mir ist aufgefallen, dass HBs Sprachkleid immer mehr in meine Sprache übergeht, wenn ich auf etwas keine Lust habe, dann sage ich immer: „Ich lass mich nicht treiben.“

    Die Blicke der Nachbarn, waren doch etwas verstört, als ich das auf die Frage entgegnete, wann ich denn mal wieder das Treppenhaus putzen würde.

  49. ZITAT:

    “ Mir ist aufgefallen, dass HBs Sprachkleid immer mehr in meine Sprache übergeht, wenn ich auf etwas keine Lust habe, dann sage ich immer: „Ich lass mich nicht treiben.“

    Die Blicke der Nachbarn, waren doch etwas verstört, als ich das auf die Frage entgegnete, wann ich denn mal wieder das Treppenhaus putzen würde. „

    :-)

  50. Ergänzungsspieler

    Live via Schwarzbeere aus dem phantastischen Wien.

    Bin begeistert, dass die Damen und Herren die selben Spuren verfolgen wie ich.

    Habe dem Kumpel (der mit der Kassette) das Werk vorgespielt.

    Antort: Keine Ahung, irgendein Sampler halt.

    Werde mich weiter festbeissen, es rausfinden und Euch kuenden.

    Vielen Dank fuer die rege Beteiligung.

  51. Ich kann mir meinen Wodka selber kaufen Du Blödmann.

  52. Ergänzungsspieler

    Test schwarzbeere

  53. Ergänzungsspieler

    Aaaah, da ist es ja. Wodka nur mit dir gruendelsche.

    So, jetzt ab nach grinzing.

  54. ZITAT:

    “ Aaaah, da ist es ja. Wodka nur mit dir gruendelsche.

    So, jetzt ab nach grinzing. „

    Unser Essig is billischer.

  55. ZITAT:

    “ Unser Essig is billischer. „

    Und man wird nicht von Unmengen Asiaten beim Trinken fotografiert. :)

  56. Ergänzungsspieler

    Pearl harbour, great job!

  57. Khedira spielt so wie ich es mir immer von Ballack gewünscht habe…

  58. Peter Urban aus Olso! Jetzt!

  59. ZITAT:

    “ Poldi explodiert. „

    plob …

  60. Seit Poldi explodiert ist, schleppt er sich nur noch dahin.

  61. “ Poldi explodiert. „

    Ich habe mal zwischendurch reingeschaut, weil ich gerade einen DVB-T-Stick am Notebook installiere. Da fiel auch gerade ein Tor. Aber da haben die Ungarn den Poldi aber im Strafraum arg frei stehen lassen. Und der Kiraly kam auch nicht aus dem Kasten.

  62. Wir sind weit, weit besser als in `54.

  63. zum Spiel kann ich nix sagen, da hab ich keine Ahnung von…

    aber der ungarische Torwart sieht in der hellgrauen Schogginghose, bedenkt man die frühlingshaften Temperaturen, nicht wirklich poffessionell aus

  64. Dieser Kahn redet eine Scheiße, des ist nicht mehr feierlich.

  65. Die WM wird ein Desaster. Der mediale Supergau an den Mikrofonen. Mir graut. Ich setze meine Hoffnung auf die Vuvuzela. Bitte laut sein liebe Zuschauer! Vor allem davor und danach.

  66. Und von unten schallalalalallt der Europapokal der Heulbojen empor. Das ist nicht besser.

  67. Nun bin ich überzeugt.

    Lena – großartige puristische Performance.

    Ganz ohne Wind- und Nebelmaschinen.

    Der Kontrast macht´s.

    Hach…

    ;)

  68. Dises Lna, weiß ich nicht was das ist, egal.

    Das Kahn kenn ich, scheissegal.

    Es wird immer schlimmer.

  69. Nachtrag, Hopper ist tot, was interessiert da

    so ein chicken?

  70. Ich kann dieses Englsich nicht verstehen. Was sagt das Mädchen?

    PS: Ich habe mein Wohnzimmer verteidigt!

  71. BILD

    Wir sind Europapokalsieger!

  72. In erster Linie bin Ich Papst. Das sichert mir die Unfehlbarkeit.

  73. Ich frage mich jetzt nur, gibt es einen Deutschen Moderator, der so eine Sendung auf Englisch hin bekommt, ohne dass man sich schämen muss?

  74. ZITAT:

    “ Ich frage mich jetzt nur, gibt es einen Deutschen Moderator, der so eine Sendung auf Englisch hin bekommt, ohne dass man sich schämen muss? „

    Ja. Definitiv der hier:

    http://tinyurl.com/2ur83c6

    Der wär auch frei.

  75. Wir sind Song-Meister! Wir sind Lena!

  76. Nur 2 Punkte aus Griechenland. So, jetzt will ich ich den Gekas auch net mer.

  77. Und mit Portugiese brauch mer de Holz auch net komme.

  78. Wie kann man eigentlich auf die Idee kommen jemanden wie Gomez nicht mitzunehmen?

  79. Ganz interessanter Artikel in der FAS über einen 12 jähriges Frankfurter Talent das zum FC Barcelona gewechselt ist und in dem dortigen Jugendinternat ausgebildet wird.

    Der Hauptunterschied sei die tägliche Ballarbeit. Man bolze keine Kondition und schlage keinelangen Pässe. Auch werde man im Gegensatz zu Deutschland( Eintracht) auch nicht zum “ Fachidioten “ ausgebildet.

    Ist das so? Und wenn ja warum? Kein Wunder das Jung nicht auf links eingestzt werden kann.

  80. Er kann ja auf links eingesetzt werden. Er wird es nur nicht.

  81. ZITAT:

    “ Und mit Portugiese brauch mer de Holz auch net komme. „

    Mit Rumäne ?

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

  82. Cristea? Irgendo habe ich den Namen schon mal gehört …

  83. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und mit Portugiese brauch mer de Holz auch net komme. „

    Mit Rumäne ?

    Auch die sind seit gestern ausm Renne. 3pt !!! goes from Romania to LENA.

    Ich will Finne, Däne, Este, Norwescher oder Spananier.

  84. Du bist ja total finalisiert, hey! :-))

  85. Ich bin enttäuscht! Nach Lenas Sieg hätte ich in der BLÖD-Zeitung heute folgende Schlagzeile erwartet:

    Jetzt werden wir auch Weltmeister!

  86. PENG!

    Schwarz-Rot-GEIL!

  87. Hallo und guten Morgen,

    zurück vom Urlaub stelle ich fest, dass Dennis Hopper tot ist, Podolski Tore schießen kann und eine junge Abiturientin der Schule, an der ich auch Abi gemacht habe, wie ein Satellit durch die Welt lenat.

  88. Da gibt man sich Mühe, zettelt zwei Weltkriege an, drei Weltmeisterschaften, die besten Autos der Welt, alles für ein wenig Angst & Schrecken.

    Und dann kommt ein billiges Liedchen daher und man ist plötzlich wieder das Gespött der Menschheit.

  89. Dafür ist Nicole jetzt erlöst, das ist doch auch schon etwas. Und Eintracht Frankfurt hat Offenbach besiegt ( im Rugby, den BSC Offenbach ),die Regionalliga Hessen gewonnen und darf jetzt eine Aufstiegsrunde in die zweite Liga spielen.

  90. ZITAT:

    “ Jetzt werden wir auch Weltmeister! „

    Wart auf Montag. ‚Jetzt sind wir alle ein bisschen Lena‘ oder so…

  91. `n bisschen Torschusstraining erstmal.

  92. Poldi, Lena, Klitschko…

  93. Nach zwei Tagen die Hundert. Sommerpause ist öde…

  94. @ 94 Mark

    Zitat:

    und eine junge Abiturientin der Schule, an der ich auch Abi gemacht habe, wie ein Satellit durch die Welt lenat.

    War das zufällig die Bismarkschule?

  95. @103

    Nein, das war die IGS-Roderbruch

  96. Mal ohne Mist, kommt jemand der anwesenden hier rein, oder erscheint bei euch auch „500 internal Server Error“ was immer das heißen mag.

    http://www.fussball-forum.de

  97. ZITAT:

    “ … erscheint bei euch auch „500 internal Server Error“ „

    Yep.

  98. Gehst du über t-online rein?

  99. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ … erscheint bei euch auch „500 internal Server Error“ „

    Yep. „

    Auch.

    Bei denen ist wohl der Servierer abgeschmiert.

  100. zitat: von irgendwann.

    Heinz, was für’n Blutdruck:

    “Ein Mittelfeldplatz, eine Art Eintracht Frankfurt des Grand Prix, das könnte für unsere Lena herausspringen”

    zeit.de/2010/22/Lena-Meyer-Landrut?page=2

    heisst das, dass wir jetzt deutscher meister werden?

  101. „Bei denen ist wohl der Servierer abgeschmiert.“

    Ja, sieht so aus, sowas hatten wir in all den Jahren nicht. Könnte das auch ein Angriff von außerhalb gewesen sein, wie zuletzt auf der Eintracht-Seite?

  102. Sing mit mir, ein kleines Lied,

    daß die Welt in Frieden lebt!

  103. ZITAT:

    “ Sing mit mir, ein kleines Lied,

    daß die Welt in Frieden lebt! „

    1982, ein gutes Jahr.

  104. Dumm. Habe gestern den Grill zum abkühlen draußen stehen gelassen. Und jetzt hat’s geregnet. Schlamm nennt man das wohl …

  105. ZITAT:

    “ Dumm. Habe gestern den Grill zum abkühlen draußen stehen gelassen. Und jetzt hat’s geregnet. Schlamm nennt man das wohl … „

    I like!

  106. ZITAT:

    “ Schlamm nennt man das wohl … „

    Tankstelle. Dampfstrahler. Problem gelöst. ;-)

  107. ZITAT:

    “ Dumm. Habe gestern den Grill zum abkühlen draußen stehen gelassen. Und jetzt hat’s geregnet. Schlamm nennt man das wohl … „

    Wieso, stellst du ihn sonst nach dem Grillen ins Wohnzimmer?:-)

  108. Brennt sich das nächste Mal raus. Wo ist das Problem?

  109. Bräuchte Anwalt. Zwecks Rechtsberatung. Dringend.

    Einziger Bonus meiner Seite, Alkohol, viel. MIt Glück diese Unzurechenkeichtsfähig, o.ä., Keine KV oder Verstoß gegen BTM, eher Don Quijote gegen Windmühlen.

  110. grade Brennpunkt über die Rückkehr der Europameisterin!

    *sing* „Scheiß-Hannover!“

  111. @swartzyn

    Melde dich mal über …

  112. „Brennt sich das nächste Mal raus. Wo ist das Problem?“

    Das nächste Mal ist in zwei Stunden. Schlamm ist feucht.

  113. Mit industrial strength Heißluftföhn trocknen, hat man doch eh als Brandbeschleuniger im Schulterhalfter.

  114. Heinz du hast Post und vielen Dank schonmal.

  115. Oder flüssigen Grillanzünder hineinemulgieren, anzünden und aus der Schlotze einen schönen Schamott backen.

  116. I’ll do my very best, sir.

  117. Letztes Mittel: Doppelschicht Alufolie über den Schlamm, Kohle drauf und so tun als sei nichts geschehen. Am Ende ist der Schlamm auch trocken.

  118. ZITAT:

    “ I’ll do my very best, sir. „

    Das ist wie immer nicht genug.

  119. Bin der Sache mit einer Handschaufel zu Leibe gerückt. Der Schlamm musste raus. Immerhin kommt die fürs Aroma erforderliche Zugluft von unten durch den Schacht. Aber nur, wenn kein Mist im Wege ist. Jetzt ist alles wieder rein – außer der Schoginghose des Grillmeisters.

  120. „Das ist wie immer nicht genug.“

    Natürlich nicht. Aber ich versuche es immerhin. Wieder und wieder und wieder.

  121. Stefan bist Du so nett und löscht meine mailaddy. Der Kontakt ist ja hergestellt

    .Danke.

  122. Nachher kommt in hr2 wieder ein Beitrag der Kategorie „Fantasy“ – weil wir ja alle wissen, dass das nichts bringt und daher auch niemand praktiziert:

    18:05 Uhr das ARD radio feature

    Doping im Fußball

    Ein Feature von Lorenz Rollhäuser

    Fußball hat ein Dopingproblem. Aber die Fußballwelt will nichts davon wissen. Vergessen wird, dass Fußball auch Kraft und Ausdauer ist. Und dabei hilft Doping sehr gut. Genau wie bei der Regeneration. Die Meldungen mehren sich zu Fällen, in denen Doping vermutet wird. Vermutet – und auch nachgewiesen. Bluttransfusionen, Steroide und Kokain sollen verbreitet sein, einige Ampullen Epo oder Cera Wunder wirken. Juventus war nur der Anfang, andere Vereine folgen, auch wenn die FIFA davon nichts wissen will und die Profisportler schweigen.

  123. wurde die Quizfrage eigentlich gelöst?

  124. auch westermann raus, owehoweh.

  125. ZITAT:

    “ auch westermann raus, owehoweh. „

    Der spielt doch garnicht bei der Eintracht; mit einem Kahnbeinbruch würde er aber gut in unser Kader passen. ;-)

  126. Sofort verpflichten!

  127. Mark, ich hatte ja überlegt, ob ich mich ins Auto setze, dich einsammle und nach Hannover fahre, um dem historisch absolut bedeutsamen Ereignis beizuwohnen.

    Aber da habe ich mir sagen lassen, die haben da weder Römerberg noch Römer und schon gar keinen Balkon. Da habe ich den Gedanken wieder verworfen.

    Außerdem nieselte es.

  128. @136 Worredau

    Ich war heute morgen bereits am Flughafen in Hannover, habe da jemanden hingebracht, wollte dort aber nicht den ganzen Tag warten.

    Einen Balkon haben sie aber in Hannover am Rathaus: http://www.manfredbarby.de/DSC.....F4281.JPG

  129. Operation Wochenendgrillen final erfolgreich erledigt. Jetzt ein Bad, dann Tatort.

  130. Grill trocken untergestellt? Es soll Regen geben…

  131. Es regnet seit Stunden. Aber ich lasse mich vom Wetter nicht treiben.

  132. Du bist doch wegen des Wetters bestimmt auf den Gasgrill auf dem Balkon umgestiegen.

  133. Ich grille niemals mit Gas. Und niemals auf dem Balkon.

  134. Dabei haben unsere Spieler das so gut vorgemacht. ;-))

  135. Wann kommt eigentlich der heutige Beitrag? Ich warte jetzt nicht mehr lange.

  136. Gute Güte. Glatt vergessen. Aber eine schöne Frage. ;)

  137. „Gute Güte. Glatt vergessen. Aber eine schöne Frage. ;) „

    macht nichts, der Tag ging erstaunlicherweise auch so vorbei ;-)

  138. Was für ein Tag.

    Man könnte meinen die Welt besteht komplett aus Vollidioten.

  139. „Man könnte meinen die Welt besteht komplett aus Vollidioten. „

    besonders auf der A5

  140. Gasgrill? Gute Güte!

  141. ZITAT:

    “ mit einem Kahnbeinbruch…“

    Olli hat sich das Bein gebrochen?

  142. ZITAT:

    “ Loddar jetzt bei Al Jazeera:

    http://www.bild.de/BILD/sport/.....erten.html

    Nee, oder?

  143. ZITAT:

    “ Loddar jetzt bei Al Jazeera:

    http://www.bild.de/BILD/sport/.....erten.html

    und die Titelmelodie für die Sendung die hier:

    http://www.youtube.com/watch?v.....U#t=00m56s

    ;-)