Eintracht Frankfurt Wolfsburg ist Meister!

Kein Eintrag heute, weil ich wirklich jede Menge arbeiten muss. Und weil es nichts gibt, über was man schreiben könnte. Der Eintracht gehen die Spieler aus, Korkmaz ist (wieder mal) verletzt, das wäre so mal so etwas, worüber man sinnieren sollte. Wann hat der eigentlich mal drei Spiele am Stück gemacht, kriegen die das jemals hin? Schwegler ist gelbgesperrt, vielleicht muss in Wolfsburg Alex Meier mal wieder ein Stück zurück, neben Clark, was bleibt einem schon übrig? Chris pfeift auf dem letzten Loch, ob Russ wieder fit wird steht in den Sternen, und vorne hilft uns der liebe Gott. Wird schon.

Wie gesagt – kein Eintrag heute. Und den Titel nur zur Erinnerung. Man vergisst ja so schnell im Alter.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Ach es wird noch gespielt?

  2. Bundesliga ist vorbei, kein Eintrag mit dem Titel „Wolfsburg ist Meister“, ein FR-Artikel http://www.fr-online.de/in_und.....ndung.html , …

    Da warne ich schon mal vor dem deutschen Meister 2015!

    Guten Morgen, ihr Romantiker!

  3. Immerhin: Dann ist München 2015 nicht mehr östlichstes Erstligateam.

  4. Meine Tore sind geschossen, daß Leben geht weiter.

  5. http://www.hr-online.de/websit.....#038;tl=rs

    Hr-Online redet irgendwas von Kobiashvili auf der Spycherposition. Ich bin skeptisch, sowohl bei der Meldung wie auch bei der Personalie als solche. Ansonsten darf Clark wohl bleiben, bei dem Preis den die Eintracht dafür zahlt durchaus verständlich wie ich finde.

    Ich prognostiziere ansonsten Rumpelfussball gegen Wolfsburg, hoffe aber weiter inständig das wir VOR Mainz bleiben. Alles andere würde dieser Saison einen faden Beigeschmack geben….

    Auch interessant, der FSV am Sonntag im „Abstiegsendspiel“ gegen die Flachzangen aus Rostock. Also im Fernduell. Ich drücke die Daumen für den FSV und hoffe dann darauf, das die Hanseaten im nächsten Jahr Dresche von den SGD-Hools bekommen.

    So ist der ja, der Drittligablues in fern, fern Ost.

    Grüsse

  6. Rumpelfußball? Nein, Spektakel!

    Altintop

    Heller – Meier – Ochs

    Clark – Teber

    Köhler – Franz – Chris – Jung

    Fährmann

  7. Ich bin mir ziemlich sicher dass Fenin spielen wird. War ja versprochen.

  8. traber von daglfing

    Morsche.

    Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass wir mit Clark eine Inamoto Kopie untergeschoben bekommen, die sich irgendwie drei Jahre durchfremdelt.

  9. Ich hatte bei meiner Aufstellung überlegt, Fenin statt Meier und dafür Meier statt Teber vorzuschlagen. So wie in (7) fand ich es aber so schön schaurig, da konnte ich nicht widerstehen.

  10. Guten Morgen.

    Aufstellung? Für was? ;-)

  11. Ein 32 Jahre alter Georgier. Ein Signal.

  12. traber von daglfing

    Bei Clark stört mich vor allem die Vertragsdauer von 3 Jahren. Halte ich für gewagt.

    Ein Jahr mit automatischer Verlängerung bei mehr als z.B. 20 Spielen wäre mir wesentlich lieber.

    Immerhin haben wir uns auf dieser Position schon den Klotz Tebär ans Bein gebunden (imho).

  13. ZITAT:

    “ Ein 32 Jahre alter Georgier. Ein Signal. „

    Wieso? hat er eine 11-jährige Tochter?

  14. „Ein 32 Jahre alter Georgier. Ein Signal.“

    Ja, ein Signal an Cincotta.

    Einen 1- Jahresvertrag für einen guten uns sicher nicht teuren 32j LV, derweil schauen, wie sich Cincotta entwickelt.

    Wo sind denn die tollen Alternativen?

  15. Niederlage in WOB. Saison endlich abhaken. Aber nicht vergessen, sich rückblickend über die tollen Siege gegen einige der Großen und den zum Teil wirklich guten Fußball aus Frankfurt zu freuen! Über den Rest legen wir erst mal das Deckmäntelchen des Schweigens und sehen mit wachsender Erregung der bevorstehenden WM entgegen.

  16. Heinz, natürlich ist das ein Signal. Du weißt doch: Es ist nicht möglich, nicht zu kommunizieren. Die Frage ist natürlich, was uns das sagen sollte, würde eoin 32 Jahre alter Georgier verpflichtet. Eine Aussage wäre dabei ganz sicher: „Uns ist klar, dass das keine längerfristige Lösung ist.“

    Wie diese Aussage dann interpretiert wird, ist eine andere Frage: Chance für die Jugend? Halbherzigkeit? Sparen für den großen Schlag?

  17. ZITAT:

    “ Ein 32 Jahre alter Georgier. Ein Signal. „

    Die Eintracht wird im Moment im Zusammenhang mit gefühlten 50 Spielern genannt.

    Wenn HB sagt, Kobiashvili sei interessant, kommt der schon mal nicht.

    Obwohl Kobiashvili eine wirklich sehr ordentliche Rückrunde gespielt hat, jedenfalls stärker als die häufig genannten Eichner oder Pinola.

  18. @15

    völlig richtig Cardoso. Deswegen hätte ich auch kein Problemgehabt, wenn Herry „Kobiashvili? Kenn ich nicht“ gesagt hätte.

  19. Also, ich fand den Clark am Sa. gar nicht so schlecht. Recht dynamisch in der 1. Hz. und dann konfus (wie der Rest der Mannschaft) in der 2. Hz. Der hat Potential. Aber dann gleich einen Dreijahresvertrag?

  20. Lass mal das längerfristig weg, Kunibert. Einer mehr aus der Legion derjenigen die ihre besten Zeiten längst hinter sich haben.

    Egal. Ich würde mich damit abfinden.

    Andererseits, ich vermag nicht recht daran zu glauben. Der Name kommt mir einfach zu früh.

  21. Kobiashvili! Ein Kind der Liga. Prima.

  22. Hyypiä war ja auch nur Alteisen aus Liverpool. Furchtbar!

    Zum RB-Artikel: Man muss ja heute schon froh sein, dass solche Artikel nicht speichelleckend ausfallen, aber eine kurze Erwähnung der 50+1-Regel hätte zumindest mich gefreut.

  23. „Hyypiä war ja auch nur Alteisen aus Liverpool.“

    Liverpool. Hertha. Liverpool : Hertha. Liverpool / Hertha.

  24. Kobiashvili als Übergangslösung? Why not (d.h. mit Einjahresvertrag)?

  25. Liverpool/Schalke.

    Da klingt das schon nicht mehr ganz so schlimm.

    Im Übrigen muss natürlich eine Grundsatzentscheidung getroffen werden:

    trauen wir Cincotta zu, innerhalb eines Jahres ab 08/2011 einen LV in der Bundesliga zu spielen oder nicht.

    Falls Skibbe das glaubt, wäre ein erfahrener solider LV an dessen Seite Cincotta reifen kann, das Richtige.

    Falls nein, wäre Kobiashvili Quatsch und würde die Baustelle nur 1 Jahr verschieben.

  26. ZITAT:

    “ Liverpool. Hertha. Liverpool : Hertha. Liverpool / Hertha. „

    35. 32. 35 : 32. 35 / 32.

    Soll ich später einen Taschenrechner mitbringen?

  27. „Soll ich später einen Taschenrechner mitbringen?“

    Wohin? Und wenn: Rechenschieber, bitte.

  28. Kobiashvili für 1 Jahr ist besser als nix. Die halbe Liga sucht nen LV. Das macht es nicht gerade einfacher. Und wenn Cincotta ne ernsthafte Alternative wäre, würde Skibbe ihn auch probespielen lassen z.B. indem er Köhler nach vorne auf die Korkmaz-Position zieht.

    Clark sehe ich skeptisch. Ist für mich ein Zerstörer. mehr nicht. Dabei sieht man an Schwegler oder Chris, wie wichtig kreative Spieler auf der Sechserposition sind.

    Aufstellung gegen WOB? Fenin für Korkmaz oder für Ochs, Teber wohl leider von Anfang an, Franz/Chris in der IV und vorne Altintop und später Amanatidis. Sehe sonst keine Überraschungen.

    Vom Büro aus geht blog-g leider nicht wegen „Spyware/Malware“-Alarm. Schade. Daher bis später.

  29. Von Schalke isser wegen Perspektivlosigkeit weg. Wie Altintop.

    Wie reife ich eigentlich an der Seite eines Spielers der meine Position im Team einnimmt? :)

    Und, ging es nicht irgendwie mal um Qualitätsverbesserung bei der Eintracht.

    Je mehr ich drüber nachdenke, desto weniger glaube ich das der Mann kommt.

  30. „Wie reife ich eigentlich an der Seite eines Spielers der meine Position im Team einnimmt? :)“

    Das ist wie im Obstkorb: Wenn Du Äpfel neben die Kiwis legst, dann werden die Kiwis schneller matschig, wegen der Reifegase, die aus der Apfelschale ausströmen.

  31. ZITAT:

    “ Wohin? „

    Ich geh‘ mit Dir wohin Du willst…

    http://www.youtube.com/watch?v.....Xt9_BIJD-U

    ZITAT:

    “ Und wenn: Rechenschieber, bitte. „

    Geht auch ein Abakus?

  32. Hessenadler Attila

    Mit Clark fallen wir auf das Niveau von Fink, Inamoto, Huggel zurück – Kämpfer mit Herz allerdings für den gepflegten Kurzpass völlig ungeeignet.

  33. Bitte Fink nicht mit Huggel und Inamoto auf eine Stufe stellen. Danke.

  34. @31 Kunibert,

    lies mal Interviews junger Spieler, wie Tosun und Alvarez, wie diese sich über Liberopoulos äussern. Wie wertvoll seine Tipps für sie wären, was sie sich von ihm alles abschauen könnten e.t.c.

    Natürlich müssen die Jungs irgendwann auch mal spielen aber ich sehe bei Cincotta gute Ansätze aber noch keine Bundesligareife. Dazu fehlen m.E. Stellungsspiel und Robustheit. Das aber sind erlernbare Faktoren.

    Mal schauen, wie Skibbe die Lage einschätzt. An der Verpflichtung des neuen LV werden wir das sehen.

  35. Hessenadler Attila

    ZITAT:

    “ Bitte Fink nicht mit Huggel und Inamoto auf eine Stufe stellen. Danke. „

    Auch er war nur ein zugegeben großer Kämpfer ohne technische Veranlagung – leider

  36. ZITAT:

    “ „Soll ich später einen Taschenrechner mitbringen?“

    Wohin? „

    Lass‘ mich überlegen. Dienstag. Hmmm. Fängt eventuell mit „S“ an?

  37. Was für ein bescheidener Tag. 1730 anyone anywhere?

  38. „1730 anyone anywhere?“

    Kann ich Dir um 1600 sagen.

  39. concordia-eagle, bitte meine Analogie in (31) nicht zu ernst nehmen. Ich erinnere mich an die sehr positiven Aussagen von jüngeren Spielern über den immensen Einfluss Liberopoulos‘. Auch was Schwegler gerade erst über Spycher und Liberopoulos gesagt hat, geht in die selbe Richtung. Die Geschichte aus dem Obstkorb kann man ja auch so erzählen: „Wenn Du reife Äpfel neben unreife Kiwis legst, dann werden die Kiwis schneller reif, wegen der Reifegase, die aus der Apfelschale ausströmen.“

  40. Geht das auch mit roten und schwarzen Steinen?

  41. Exit Altintop, enter Gekas. Endlich mal nen Knipser.

  42. ZITAT:

    “ Exit Altintop, enter Gekas. Endlich mal nen Knipser. „

    Contra Gekas!

    Pro Ramos!

    Pro Raffael!

    Pro Cicero!

    (Also, einer von den Dreien… reicht ja auch ;o)

  43. @41: Köstlich!!!

  44. Was der Gekas fürn Knipser ist hat man am Samstag gesehen.

  45. „Geht das auch mit roten und schwarzen Steinen?“

    Ohne weiteres. Bekanntermaßen sondern Silikate (wie z.B. der Buntsandstein, der ja häufig rot gefärbt ist) beim Verwitterungsprozess Kieselsäure ab, die anständige metamorphose Gesteine (der schwarz gefärbte Schiefer etwa) angreifen und so den Verwitterungsprozess beschleunigen können.

    Ich hoffe übrigens, dass keine Geologen oder Chemiker mitlesen, sonst wird der vorhergehende Absatz ruckzuck als Unsinn entlarvt.

  46. Völliger Unsinn, kunibert.

  47. HeHe.

    Der Hobby Geologen und Chemicker Blog – ja, ne, is klar, Stefan ;o)

  48. streiche ein D

    einfach nur so…

  49. Mist. Dass ich „metamorphose Gesteine“ anstelle von „metamorphe Gesteine“ geschrieben habe, hat mich enttarnt, gell?

  50. man sollte Petkovic gegen Wolfsburg testen.

  51. ZITAT:

    “ Bitte Fink nicht mit Huggel und Inamoto auf eine Stufe stellen. Danke. „

    Bitte Fink und Huggel nicht mit Inamoto auf eine Stufe stellen würde ich sagen. Aber damit bin ich ziemlich allein. Aber ich finde ja auch Altintop gut. Meine Güte, ist die Sommerpause jetzt schon schlimm…

  52. streiche Petkovic

  53. Petkovic. Petkovic und Kweuke. Mann, waren das ungewöhnliche Transfers im Winter 2008/09.

  54. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Exit Altintop, enter Gekas. Endlich mal nen Knipser. „

    Contra Gekas!

    Pro Ramos!

    Pro Raffael!

    Pro Cicero!

    (Also, einer von den Dreien… reicht ja auch ;o) „

    Ramos, Raffael und Cicero kriegen wir leider nicht. Kosten massig Ablöse. Ask HB.

  55. Ich kann mir nicht vorstellen dass die einen Vertrag für die 2. Liga haben bzw. einen Vertrag mit hoher Ablöse für die 2. Liga haben.

  56. „Man muss nicht alles glauben, was man hört.“ (Marcus Tulius Cicero)

  57. Wenn ich einer von denen wäre und einen Vertrag für die 2. Liga bzw. einen Vertrag mit hoher Ablöse für die 2. Liga hätte würde ich zuerst mal meinen Berater ermorden. Oder wenigstens verklagen.

  58. Nur damit es gesagt ist: Heute Mittag gibt es wieder eines der beliebten Musik-Quiz(es). Mit Gewinnschangse!

  59. ZITAT:

    “ streiche Petkovic „

    word!

  60. @60:

    Ich möchte lösen: Cliff und Rexona, Im Zug nach Osnabrück.

    Wow – endlich mal was gewonnen!

  61. ZITAT:

    „…Kosten massig Ablöse. Ask HB. „

    Forward mobile number ;o)

  62. DA, bild.de zitiert Preetz mit den Worten „Wir haben die Klausel für die 2. Liga standardmäßig in unseren Verträgen“ und behauptet, dass das Gehalt in der zweiten Liga um etwa 40 Prozent zurückginge: http://www.bild.de/BILD/sport/.....ebrig.html

    Das finde ich erstaunlich vorausschauend vom Hertha-Management, falls es so stimmen sollte.

  63. ZITAT:

    “ „Man muss nicht alles glauben, was man hört.“ (Marcus Tulius Cicero) „

    Der hat aber nen komischen Vornamen…

    Na ja, Hauptsache er kann kicken ;o)

  64. „Nur damit es gesagt ist: Heute Mittag gibt es wieder eines der beliebten Musik-Quiz(es). Mit Gewinnschangse!“

    Pur

  65. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    „Ich möchte lösen: Cliff und Rexona, Im Zug nach Osnabrück.“

    Mehrere Wochen harte Verdrängungsarbeit mit einem Schlag hinüber :‘-(

  66. ein anderer Stefan

    (Genau wie bei der Tatsache, welcher Treppenwitz der Geschichte der aktuelle Meister ist…)

  67. ZITAT:

    “ DA, bild.de zitiert Preetz mit den Worten „Wir haben die Klausel für die 2. Liga standardmäßig in unseren Verträgen“ und behauptet, dass das Gehalt in der zweiten Liga um etwa 40 Prozent zurückginge: http://www.bild.de/BILD/sport/.....ebrig.html

    Das finde ich erstaunlich vorausschauend vom Hertha-Management, falls es so stimmen sollte. „

    Dass die gute Verträge machen hat man zuletzt auch schon bei Boateng gesehen.

  68. Boateng — dieses unglaubliche Spekulationsobjekt. Ich verstehe es einfach nicht, wie man aus diesem Spieler mit eigenartiger Leistung so viel Profit schlagen kann, sowohl bei Hertha (insgesamt wohl so etwas wie 3,5 Mio EUR Transferüberschuss), als auch beim HSV (etwa 9 Mio EUR). Irgendwie vermarktet er sich erschreckend gut.

  69. Wäre dies der FR nicht auch mal einen Bericht wert:

    http://www.rhein-zeitung.de/sp.....83282.html

    Immerhin waren ja auch Blog-Gler daran beteiligt.

  70. Manchmal denke ich das ist nur eine Frage des Preisschilds. Wenn Bruchhagen sagen würde dass Meier für 15 Mio gehen kann, käme bestimmt einer, der sagt, viel zu teuer, ich zahle höchstens 12 … bei Hamburg steht an jedem Spieler der Preis dran und die machen auch kein Geheimnis draus was sie bezahlt haben.

  71. @70

    Weil es Mondpreise sind. Völlige Mondpreise die lediglich von Wunschvorstellungen getragen werden.. Und nicht nur bei Boateng.

    Wie bemesse ich eigentlich eigentlich den Wert eines Fußballspielers.

    Wenn ich einen Porsche habe und einen Lada, ist der Unterschied sichtbar. In etwa wie bei Stefan und mir. Wobei ich freiwillig die Rolle des Ladas übernehme, der ist nämlich auf Rußlands Straßen ein zuverläsiger Freund.

    Aber wie bemesse ich den Unterschied zwischen einem Boateng und meinetwegen einem Jung. Wie kommt man da auf so exorbitante Differenzen?

  72. „Wie kommt man da auf so exorbitante Differenzen?“

    Das ist in etwa so wie bei Dir und mir.

  73. der Mann ist Prinz – ganz einfach.

  74. Ähm – gleich 11 und es hat noch keiner Durst geschrieben? Was’n hier los?

  75. „Clark sehe ich skeptisch. Ist für mich ein Zerstörer. mehr nicht. Dabei sieht man an Schwegler oder Chris, wie wichtig kreative Spieler auf der Sechserposition sind.“

    Ein günstiger (sic) und zuverlässiger Zerstörer ist mir als Ersatz aber lieber als ein unberechenbarer Kreativspieler auf der Sechs, wenn ich mit 1:0 vorne liege und meinen Kreativspieler wegen drohender roten Karte vom Platz nehmen muss.. Ernsthaft: ein solider Abräumer könnte Pirmin doch ganz gut den Rücken freihalten. Wäre die IV-Kombination Russ-Franz stabil genug, könnte Chris das machen. Aber er wird ja in der IV gebraucht..

  76. Also doch alles nur ein großer Basar. Dann würde es ja doch stimmen, dass Bruchhagen mit seiner unaufgeregten Rhetorik eine Bremse der Eintracht ist — da er nicht als Marktschreier regelmäßig in DSF oder Premiere seine Spieler anpreist („Haben Sie gesehen, was Jung für ein sensationelles Spiel gemacht hat? Da ist es kein Wunder, dass sich mittlerweile schon einige Vereine aus dem Ausland bei uns nach dem Jungen erkundigen!“), sind die Transferüberschüsse, die bei der Eintracht erzielt werden, vielleicht nicht ganz so hoch, wie sie das bei lautsprecherischen Vereinen wären?

    Eieiei. Ganz schön weltbildzerrüttend, dieser Gedanke.

  77. „Aber Frankfurt ist natürlich auch ein interessanter Klub“

    Traditionsverein, tolle Fans,tolles Stadion,sozusagen eine Herzensangelegenheit.

  78. ZITAT:

    “ Ähm – gleich 11 und es hat noch keiner Durst geschrieben? Was’n hier los? „

    siehe 38

  79. holt den bub heim!

  80. @79

    Sagen wir es mal so. Ein Dukaten-Didi ist er sicherlich nicht. Warum haben diese Schachsinnigen diesen Mann eigentlich vom Hof gejagt?

    Wobei Didi auch ne mit dem Einkuf von Niederländern eine clevere Strategie gefahren ist. Holländer sind in der Premier-League nunmal beliebter als die Graupolovs aus Molwanien.

  81. ZITAT:

    “ „Aber Frankfurt ist natürlich auch ein interessanter Klub“

    Traditionsverein, tolle Fans,tolles Stadion,sozusagen eine Herzensangelegenheit. „

    Himmelslinie

  82. Ich verstehe übrigens nicht warum wir besser werden wenn wir Spieler von Vereinen holen die hinter uns stehen. Oder absteigen. OK, Gekas ist eigentlich bei Lev und „Kobi“ kommt von Schalke, so gesehen.

    Wie hieß doch gleich der Tscheche der im Forum allen zu alt war und dann noch drei Jahre ziemlich gut bei Nürnberg gespielt hat auf der 6? Ärgert mich heute noch.

  83. ZITAT:

    “ Wie hieß doch gleich der Tscheche der im Forum allen zu alt war und dann noch drei Jahre ziemlich gut bei Nürnberg gespielt hat auf der 6? Ärgert mich heute noch. „

    Meinst Du Galasek?

  84. Ja, Galasek. OK, zwei Jahre Nbg und ein halbes Gladbach.

    Es geht mir jetzt nur ums Alter. Hyppyä wurde ja schon genannt. Ich hätte auch in der Winterpause Makaay geholt statt Altintop. Ich verstehe immer weniger wieso wir einen Linksaußen haben müssen.

  85. Um 14hundert geht das neue Quiz online. Für Fernsehgucker und -hörer.

  86. Kerle. Wasn Streß heute.

    14hundert? Quiz? Juhu!

    BTW: Bild 11? Jibbet dat noch oder hab ich das überlesen? Grazie.

  87. Bild 11 ist immer noch zuhause. Ich leider nicht.

  88. „Ich verstehe übrigens nicht warum wir besser werden wenn wir Spieler von Vereinen holen die hinter uns stehen. Oder absteigen. OK, Gekas ist eigentlich bei Lev und “Kobi” kommt von Schalke, so gesehen.“

    Na ja, das Argument steht auf schmalen Pfählen. Wenn ich da an den Reus denke, der irgendwo im Nirvana der zweiten Liga gespielt hat.

  89. So sei es denn. Arbeiten ist schlimm, manchmal.

  90. ZITAT:

    “ Ja, Galasek. OK, zwei Jahre Nbg und ein halbes Gladbach.

    Es geht mir jetzt nur ums Alter. Hyppyä wurde ja schon genannt. Ich hätte auch in der Winterpause Makaay geholt statt Altintop. Ich verstehe immer weniger wieso wir einen Linksaußen haben müssen. „

    Makaay hätte ich Altintop definitiv auch vorgezogen. Unser Spiel hat sich seit der Winterpause jedoch teilweise extrem verbessert; schwierig zu sagen, ob’s da einen direkten Zusammenhang gibt.

    Immerhin hat Halil jetzt endlich gescheite Schuhe an.

  91. „Wenn ich da an den Reus denke, der irgendwo im Nirvana der zweiten Liga gespielt hat.“

    Reus ist jung und hungrig. Was ich bei der Berliner Resterampe nicht unbedingt erkennen kann.

  92. kleines WM-Update:

    Rolfes sagt ab

    Adler sagt ab

    Die Chancen steigen.

  93. „Die Chancen steigen. „

    Jetzt muss nur noch der Bundesjoghurt absagen. Dann wirds gut.

  94. Da ist ein Sechser-Posten frei. MEIER!

  95. ZITAT:

    “ Da ist ein Sechser-Posten frei. MEIER! „

    Biste jeck! Der verletzt sich da und dann simmer aber schön am Arsch. Und Sündenbock wäre er auch noch. Nee, die sollen mal schön alleine verlieren.

  96. Du hast natürlich recht.

  97. Für Adler ist das aber richtig bitter

  98. dann steht doch tatsächlich bald der rosarote Gimpel im Tor von Duitsland,……..oh.mein.gott

  99. ZITAT:

    “ dann steht doch tatsächlich bald der rosarote Gimpel im Tor von Duitsland,……..oh.mein.gott „

    Rost und Wiese wären meine Favoriten für eine erfolgreiche WM-Teilnahme.

    Aktuell fände ich Rensing als Nummer 1 gut.

  100. Den künftigen Nationaltorhüter beschäftigen eh wir.

    Zur Berliner Resterampe. Ich wollte ja lediglich das Argument widerlegen, dass man Spieler von Klubs, die unter uns stehen, nicht verpflichten sollte. Das ist sowieso etwas, was mir bei uns fehlt. Wann zuletzt hat man bei der Eintracht einen Shooting-Star hervorgebracht. Jung könnte einer werden, aber sonst?

  101. ZITAT:

    Aktuell fände ich Rensing als Nummer 1 gut. „

    stimmt, dann hätte man während der Schland-Spiele wenigstens frei ;)

  102. „Wann zuletzt hat man bei der Eintracht einen Shooting-Star hervorgebracht.“

    Ach ja stimmt, wir bilden sie aus, um sie dann als untauglich weg zu schicken. Marin war so ein Fall. Zu klein, zu schmächtig.

    Aber ich will nicht unken.

  103. Richtig, der ist eh an allem Übel schuld.

  104. ZITAT:

    “ kleines WM-Update:

    Rolfes sagt ab

    Adler sagt ab

    Die Chancen steigen. „

    und Nikolov musste ja unbedingt für Mazedonien auflaufen… nu ham wa den Salat.

  105. ich mag keinen von den berlinern hier haben. so. das musste mal gesagt werden.

  106. ZITAT:

    “ ich mag keinen von den berlinern hier haben. so. das musste mal gesagt werden. „

    was soll das denn heissen ??? ;)

  107. eintrachtler natürlich ausgenommen ;)

  108. Wer ist den jetzt NEUER Nati Torwart ?

    Muhuhaa

  109. Langsam zweifle ich an der Weisheit des Herrn Dr. M W.

    Dass ein Rippenbruch, egal ob kompliziert oder nicht,

    für einen Torwächter eine schlimme Verletzung ist, sollte

    doch eigentlich nicht Gegenstand von Disussionen sein.

  110. Man wundert sich, in der Tat.

  111. ZITAT:

    “ Ich wollte ja lediglich das Argument widerlegen, dass man Spieler von Klubs, die unter uns stehen, nicht verpflichten sollte. „

    So habe ich das auch nicht gemeint, sondern immer in Zusammenhang mit dem Alter. Man kann jederzeit einen 19-jährigen aus der 4. Liga holen (z.B. Jung) , aber keinen 30-jährigen, um es mal zu überspitzen.

    Und wenn er über 30 ist muss er zumindest mal ein Ausnahmespieler gewesen sein.

  112. Ich will keinen Eintrachtler in der Nationalelf. Bringt nur Gewissensbisse, so kann man völlig entspannt allen anderen die Daumen drücken.

    Strand statt Schland 2010

  113. Also ich würde mich freuen wenn der Lieblingsschüler vom Friedhelm die Überraschungsnominierung wird.

  114. Nationalmannschaften sind so 1990…

  115. Also ich würde mich freuen wenn unsere Nr.14 die Überraschungsnominierung wird.

  116. Naja vor 3 Monaten hätte ich noch gesagt dass Ochs, auch aus daggdischen Überlegungen, auf jeden Fall zum „Nadschionaldiehm“ gehören muss. Inzwischen ist mir dieser geleckte Nivea Bube aber so dermaßen unsymbadisch gewodde daß ich mir so langsam überlege die WM zu boykottieren.

    Und dass nicht wegen der Entscheidung Contra Kuranyi, sondern wegen Pro-Podolski und Pro-Klose. Scheiß Sommermärchen Connection! Fehlt noch dass er Lehmann nachnominiert. Zutrauen würde ich es Ihm!

  117. OT: Weiß jemand, wieviele Menschen durchschnittlich bei einem Fußball-Spieltag in der Commerzbank Arena (gemeint sind hierbei z.B. Security, Polizei, Caterer, Hausmeister, Platzanweiser, etc.) arbeiten?

    1500, 1800 oder mehr?

    Ich kann nirgends etwas im Netz dazu finden.

  118. „Commerzbank Arena“

    Wasn das?

  119. Ist Sönke Wortmann eigentlich diesmal auch wieder nominiert?

  120. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    „Wasn das? „

    Diese Frage hab ich letzt gehört, als die „Waldstadion, Waldstadion“ Gesänge angestimmt wurden :-(

  121. ZITAT:

    “ „Commerzbank Arena“

    Wasn das? „

    Das gute „alte“ Waldstadion mit einem vergoldeten Namen.

  122. Achso. Ich weiß es nicht, ich schätze aber mal so zwischen 1.000 und 1.500.

  123. ZITAT:

    “ Achso. Ich weiß es nicht, ich schätze aber mal so zwischen 1.000 und 1.500. „

    Danke für den Tipp. Falls ich den Ball mit der Unterschrift von Ballack und Co gewinne, dann … aber den will eh niemand, wie ich hier lese.

    Das mit Adler ist echt bitter: ein Sympathieträger und noch ein guter dazu, der nicht dabei ist. Weidenfäller wird nachnommiert, meine Meinung. Mit Lehmann wird’s nur Ärger geben. Neuer hat seine schlechten Momente, Wiese wird sie alle mit den grellen Trikots blenden.

  124. Heute wohl nicht viel los, dann wird’s im Sommerloch erst recht ganz bitter.

    BTW: Gekas will ich nicht, der macht die Tore nur, wenn vorne viel Platz ist. Das setzt voraus, dass man mehr defensiv spielt, der Gegner dann aufmacht und sich einen Konter fängt. Ist nicht das Spiel von MS.

  125. Mist, sehe grad, hab das Gewinnspiel verpasst, sozusagen auf dem falschen Platz gespielt ;-)

  126. Man sollte den Links halt ab und zu folgen. ;)

  127. ZITAT:

    “ Man sollte den Links halt ab und zu folgen. ;) „

    Bei Ladies fühl mich nicht gleich angesprochen ;-)

  128. ihr seit laberheinzen!!! ihr kuckt alle n11

  129. „ihr seit laberheinzen!!!“

    Natürlich sint wir das.

  130. das schöne iss, ich bin eurer meinung (sge)

  131. stefan, ein lob. les jeden tag und bin amused

  132. Morsche

    Bitte nicht wieder den TBär

    Fährmann

    Köhler Franz Chris Jung

    Clark Meier

    Ochs Antilob

    Fenin

    Soll Halil doch mal links spielen. Von mir aus auch Heller auf der Position.

  133. ZITAT:

    “ „Ein 32 Jahre alter Georgier. Ein Signal.“

    Ja, ein Signal an Cincotta.

    Einen 1- Jahresvertrag für einen guten uns sicher nicht teuren 32j LV, derweil schauen, wie sich Cincotta entwickelt.

    Wo sind denn die tollen Alternativen? „

    Genau so ist es.

    Ausserdem bleibt dann vielleicht etwas Geld übrig und wir können (z.B.) Euros nach Athen tragen, um noch einen guten Mittelfeldspieler zu kriegen.

  134. ZITAT:

    “ Morsche

    Bitte nicht wieder den TBär

    Fährmann

    Köhler Franz Chris Jung

    Clark Meier

    Ochs Antilob

    Fenin“

    Oh, zu zehnt, auch ein nettes taktisches Schmankerl…