Heimsieg Ziele

Foto: dpa
Foto: dpa

Herrschaften, auch aus der Ferne ist Ihne Ihrn immer für Euch da. Natürlich nicht mit dem neuesten, heißen Scheiß, sondern mit aufgewärmten Agentur-Kram. Aber Herbst ist Herbst, und Urlaub Urlaub.

Das heißt, bevor wir zum Inhalt der dpa kommen (weiter unten kursiv ins Internet geschrieben), erst einmal die neueste Folge der Schlusskonferenz des Rasenfunks. Diesmal ist immerhin ein Sieg zu vermelden. Höret und holt euch ein Abo. Weil der Rasenfunk sehr gut ist und ein Abo nichts kostet.

Und jetzt die dpa:

Eintracht Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner hat nach dem 4:1-Sieg über Hannover 96 auch ehrgeizige Ziele für die Europa League formuliert. «Man kann einen Riesenschritt machen. Unser Anspruch ist, die Gruppenphase zu überstehen», sagte Hübner am Montag in Frankfurt vor Journalisten. Der Pokalsieger trifft am Donnerstag (21.00 Uhr/DAZN) auf den italienischen Topclub Lazio Rom und will nach dem überraschenden Sieg bei Vorjahresfinalist Olympique Marseille nachlegen.

«Viele haben gesagt: Was ist das denn für ein Ziel? Ich glaube, dass wir von Anfang an gesagt haben, dass wir den deutschen Fußball gut vertreten wollen», betonte Hübner mit Blick auf die sportliche Vorgabe, die Gruppe mit Lazio, Marseille und Apollon Limassol zu überstehen und in dem Wettbewerb zu überwintern. Im Vorjahr waren Hertha BSC, 1899 Hoffenheim und der 1. FC Köln allesamt in der Gruppenphase gescheitert.

Hübner blickt mit Vorfreude auf das Gastspiel Lazios in der ausverkauften Frankfurter Arena. «Ich glaube, dass das wirklich ein Highlight wird, das alle genießen können. Dort wird die Mannschaft alles abrufen und wieder für Furore sorgen.»

Und jetzt ich: Wissta Bscheid.

Schlagworte: ,

316 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Ziele?
    Heute 2km Kraulschwimmen!

    Ansonsten?
    Rom platt machen!

    What else?

  2. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Ach so, apropos „Ihne Ihrn“ …

    Es gab mal eine sehr schöne Schlappekicker Kolumne in der FR!
    Bitte wiederbeleben.

  3. Was soll ein Tag bringen der mit Stepanovic anfängt?

  4. ZITAT:
    „Ziele?
    Heute 2km Kraulschwimmen!

    Ansonsten?
    Rom platt machen!

    What else?“

    Guten Morgen, Nero.

  5. Gibt es zwei Tage vor dem Spiel keine Wissenswertes zu Rom-Information?

  6. ZITAT:
    „Guten Morgen, Nero.“

    Faß!

  7. ZITAT:
    „Was soll ein Tag bringen der mit Stepanovic anfängt?“

    Das ist Russ da auf dem Foto.

  8. ZITAT:
    „Gibt es zwei Tage vor dem Spiel keine Wissenswertes zu Rom“
    Kännchen

  9. ZITAT:
    „Gibt es zwei Tage vor dem Spiel keine Wissenswertes zu Rom“
    Kännchen nur draußen und Wissenswertes nur Donnerstags

  10. Sehr gute Analyse des Spiels übrigens.

    Erscheint der Rasenfunk heute auch in der Fr?

    Ich frage fuer einen 6 jährigen.

  11. So – am Donnerstag wird das Eintracht-Spiel tatsächlich auch im freien Fernsehen übertragen?! RTL soll wohl aber 21.00 Uhr übertragen…

  12. ZITAT:
    „So – am Donnerstag wird das Eintracht-Spiel tatsächlich auch im freien Fernsehen übertragen?! RTL soll wohl aber 21.00 Uhr übertragen…“

    https://www.tvdirekt.de/fernsehsender/142/nitro.html?date=2018-10-04

  13. Danke Ostendler, Eintracht satt im TV für alle, selten genug.
    (Vorberichte ab 19.45 Uhr)

  14. [OT] Sucht noch jemand einen Job?

    „Für Heute den 2.10. Dringend gesucht!
    Servicekräfte mit ein wenig Erfahrung für den VIP BEREICH beim Champions League Spiel TSG HOFFENHEIM gegen MAN CITY in Sinsheim/Hoffenheim.
    Beginn 16 Uhr, Mitfahrmöglichkeit ab Bad König und Darmstadt“

    (wie desorganisiert muss man als Laden eigentlich sein um so einen Facebook-Post absetzen zu müssen?!)

  15. @15: Niemand will nach Hoffenheim.

  16. Einer wird gegen Lazio höchstwahrscheinlich erneut fehlen. Marc Stendera, der in Vergessenheit geratene Mittelfeldmann aus dem eigenen Stall. „Er hat es schwer“, bekräftigte Hübner. „Er hat ja auch lange nicht gespielt.“ Der 22-Jährige brauche eigentlich Spielpraxis, die er bei der Eintracht aber nicht bekommt, weil die Sportliche Leitung auf seine Dienste keinen gesteigerten Wert mehr legt.
    Zitat aus FNP
    Warum ist das so? Fragt da keiner nach? Ich kann micht vorstellen, das Stendera schlechter ist als Allan, Gelson oder deGuzman

  17. Dem Hopp einmal das Bier überschütten war schon immer mein Traum.

  18. Boah, haburger still in love…

  19. @haburger
    Um mal die FR zu zitieren…
    FR-Artikel: Mit breiter Brust gegen Lazio Rom – mit Marc Stendera ganz am Ende
    Ich denke schon da wird durchaus nachgefragt.

    Es heißt weiter im Artikel:
    Stendera habe sich im Laufe der Zeit „ein Stück weit selbst verloren“, er sei gar nicht mehr richtig einzuschätzen. „Er ist für uns alle nicht zu greifen, und dann fährt der Zug immer weiter ab.“…

    Ich finde diese Formulierungen klingen nicht sehr gut. Bitte nicht als Vorwurf an Hübner oder den Spieler sehen, sondern was den Menschen Stendera angeht. Nur mein Bauchgefühl, wahrscheinlich irre ich mich – ich wünsche ihm einfach, dass sich seine Situation bald verbessert, unabhängig davon wo er kickt.

  20. ZITAT:
    „@15: Niemand will nach Hoffenheim.“

    Da fährt ja nicht mal ne Straßenbahn hin, sonst wäre ich natürlich da.

  21. Ich finde es befremdlich, dass sich Hübner so als unbeteiligter Beobachter hinstellt, der zwar mitfühlt, aber auch nicht wirklich helfen kann.

    Um es mal schwarz-weiß zu malen:

    Es ist ja nicht so, dass Trainer und Manager einen detaillierten Master-Plan haben, wie sie Stendera optimalst trainieren, motivieren und fokussieren, so dass er bald der neue große Spielmacher der Eintracht wird.

    Die Wahrheit ist ja wohl eher, man hat den Glauben an ihn verloren und plant gar nicht mehr mit ihm. Weder der Trainer noch der Manager…

  22. Wenn er es halt nicht mehr packt?

  23. Befremdlich…das war es auch bei mir als ich die Einschätzungen von Hübner in der Fr gelesen habe…nicht zu vergessen das Hübner bereits im März/April Stendera über die Zeitung aufforderte sich einen neuen Verein zu suchen. Jetzt attestiert er ihm, via Küchenpsychologie, praktisch eine Persönlichkeitsstörung…finde ich sogar sehr befremdlich…
    Soll sich einen neuen Verein suchen der Marc…besser ist das.

  24. Anscheinend ist man der Meinung, dass er zu langsam ist. Was ja auch nicht ganz von der Hand zu weisen ist. Dann bekommt er die Freigabe und er findet keinen für ihn adäquaten Verein, der auch bereit ist das zu zahlen, was SGE bezahlt…Entscheidung: dann bleibe ich erst mal und sitze aus. Vielleicht kommt ja ein besseres Angebot in der Winterpause von Jemanden, der es nötig hat… Verein und Spieler haben unterschiedliche berechtigte Interessen, die nicht übereinzukommen sind. Stendera passt einfach nicht mehr in das System der heutigen Eintracht. Am Sonntag Ballbesitz von unter 50%.

  25. @Remo

    Der Junge bekam (als einer von wenigen) positives Lob aus dem ersten Trainingslager unter Hütter (USA-Trip).
    Er hatte zudem die Sommerpause sehr intensiv genutzt und mit einem privaten Trainer ordentlich trainiert, und offenkundig auch Gewicht abgebaut (ich erinnere mich an einen Artikel indem er davon sprach, dass er nochmal angreifen will, dass er unter dem neuen Trainer seine Chance suchen wird).

    Sein Problem war (und ist), dass die Eintracht zuviel Masse auf der 6 und der 8 hat und schlicht einen (oder 2) Mittelfeldspieler abgeben muss(te). Die neuen Spieler konnte man ja wohl schlecht wieder abschieben also hat man nolens volens bei Stendera Chancen gesehen, den Kader zu verkleinern.

    Das wäre die ehrliche Antwort: Sachzwänge auf Grund semi-professioneller Kader-Planung (huch – wo kommt denn dieser Allan auf einmal her) führten Stendera ins Abseits und nicht mangelnde fußballerische Fähigkeiten.

  26. ZITAT:
    „Da fährt ja nicht mal ne Straßenbahn hin, sonst wäre ich natürlich da.“

    Außerdem haben die keinen Stendera.

  27. @ Gründel

    bräuchte mal deinen Rat oder eines anderen Rechtsbeistand

    0152 292 14 54 (3+4)
    oder
    Michael_scheib yahoo de

  28. @Pöser Adi:
    Hätte ich natürlich so viel Insider Wissen wie du…jesses…:-D

  29. ZITAT:
    „Das wäre die ehrliche Antwort: Sachzwänge auf Grund semi-professioneller Kader-Planung (huch – wo kommt denn dieser Allan auf einmal her) führten Stendera ins Abseits und nicht mangelnde fußballerische Fähigkeiten.“

    Du meinst ernsthaft, dass sowohl Kovac als auch Hütter bisher auf einen Spieler verzichtet haben, der gut genug für die Startelf war? Aus welchen Gründen genau?

  30. @28
    Wer hat den Stendera eigentlich gelobt? Das war doch die Presse, nicht Hütter?

    Mir geht hier etwas zu lange schon die Legende um, Stendera habe eine Weltklasse-Vorbereitung gespielt, sei plötzlich schnell wie Usain Bold und überhaupt die Zukunft schlechthin. Und die böse böse sportliche Leitung habe ihn völlig grundlos ausgebootet.

    Er hat in ein paar Testspielen gegen schwache Gegner optisch ganz ordentlich, aber auch nicht
    überragend gekickt. Mehr nicht.
    In wie weit er etwa die Vorgaben des Trainers umgesetzt hat, wissen wir nicht. Ob er überhaupt noch ansprechbar ist, wissen wir auch nicht.

  31. Der Herr Durstewitz schreibt jetzt in der FNP. Ihr WOLLT mich doch verunsichern!

  32. @22 Eintracht Laie
    danke für die Antwort

  33. @Falke und Fisch

    Seriös kann ihn hier wohl niemand aktuell einschätzen. Aber man sollte auch nicht unterstellen, dass er das Fußballspielen verlernt hat und konditionell zudem durchhängt. Er ist fit, hält gut mit, sticht halt auch nicht sonderlich positiv raus, wahrscheinlich schwimmt er so auf dem Niveau von Fernandes, Allan & Co.

    Er ist halt einfach einer zu viel …

  34. ZITAT:
    „wahrscheinlich schwimmt er so auf dem Niveau von Fernandes, Allan & Co.“

    Im Vergleich zu gerade den beiden läuft er vermutlich etwa fünf Kilometer weniger.
    Ich sehe es wie der Falkende Rasenmeier und gehe davon aus, dass sie nicht nur aus Trotz auf einen Klassespieler verzichten. Fabian und Falette sind auch wieder dabei.
    Da dürfte bei Stendera doch einiges mehr iicht passen.

  35. ZITAT:
    „Der Herr Durstewitz schreibt jetzt in der FNP. Ihr WOLLT mich doch verunsichern!“

    Jetzt – im Sinne von „seit ein paar Monaten“

  36. ZITAT:
    „Das wäre die ehrliche Antwort: Sachzwänge auf Grund semi-professioneller Kader-Planung (huch – wo kommt denn dieser Allan auf einmal her) führten Stendera ins Abseits und nicht mangelnde fußballerische Fähigkeiten.“

    Wenn das so wäre, würde das ein Armutszeugnis für die sportliche Leitung inklusive Trainer darstellen. Halte ich nicht für wahrscheinlich möglich. Ich denke eher, da ist etwas im Binnenverhältnis passiert, warum er keinerlei Chance mehr bekommt.

  37. ZITAT:
    „Jetzt – im Sinne von „seit ein paar Monaten““

    Das dauert, bis so was bei dem in der Kanzlei ankommt. Alte Leitungen, you know… ;)

  38. Vielleicht hat der Stender ja auch die Lust am Fußballspielen (neudeutsch:) „ein Stück weit“ verloren; durch die schweren und langwierigen Verletzungen, aber auch durch den Umgang mit ihm im Verein. Ähnlich wie bei AM14FG.

  39. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    „ZITAT:.
    Da dürfte bei Stendera doch einiges mehr iicht passen.“

    Müsste man mal Exegese betreiben, was Hübner damit sagen will:
    „Stendera habe sich im Laufe der Zeit „ein Stück weit selbst verloren“, er sei gar nicht mehr richtig einzuschätzen. „Er ist für uns alle nicht zu greifen, und dann fährt der Zug immer weiter ab.““
    Quelle FNP
    Verloren?
    Nicht greifbar?
    Hier lässt Hübner einigen Raum zur Spekulation.

  40. @Fischli:
    Der Unterschied zwischen schnell und viel Laufen? Kennst du? Gut…

  41. Tja, wir wissen nichts.
    Ich halte Hübner weder für dumm noch für naiv-unschuldig, attestiere ihm aber weitaus weniger Berechnung bei Aussagen, als anderen Managern der AG der Herzen. Als Spieler wäre ich aber vermutlich so oder so nicht begeistert von einer solchen Ansage in der Öffentlichkeit.

  42. Abgesehen davon…noch eine Vermutungsdiskussion über Stendera? Braucht es das?
    Es ging eigentlich darum warum sich Bruno wieder ein mal so seltsam über aktuelle Spieler äußert…und warum er zum wiederholten Male deren Marktwert…nicht…steigert…

  43. Wasserfilterverkäufer!

  44. ZITAT:
    „Wasserfilterverkäufer!“

    Hihi…

  45. The Return of Caio-Brülläffchen.

  46. Schon wieder Stendera? Ich gehe da vollkommen d‘accord mit Fischadler (@ 33). Was sollen eigentlich diese ständigen Verschwörungstheorien, wenn es genug Anhaltspunkte für sachliche Gründe gibt, die die sportliche Leitung zu ihrer Meinung über Stenderas Leistungsvermögen motivieren. Der letzte Trainer, der auf Stendera gesetzt hat, war Veh, und das ist wahrscheinlich auch kein Zufall. Denn Veh war der letzte Trainer bei uns, der geglaubt hat, mit Ballbesitz und „Spielkultur“ mit einer Mittelklassemannschaft erfolgreich sein zu können: mit bekanntem Ergebnis. Ich glaube, Spieler wie Stendera, technisch gut, aber langsam, sind durch die Entwicklung des Fussball in den letzten Jahren, Stichwort „Stressfussball“ einfach obsolet geworden und ich vermute, er weiß das auchund sitzt genau aus diesem Grund seinen gut dotierten Vertrag bei uns ab. Denn (finanziell) besser wird es für ihn nie mehr wieder.

  47. Ein Stück weit habe ich mich neulich auch selbst verloren. Ich war teilweise gar nicht mehr zu greifen. Zum Glück fand ich eine Selbsthilfegruppe die mir half den Zug wieder einzuholen, der drohte immer weiter abzufahren. Lässt euch nicht hängen, spendet jetzt für den gemeinnützigen Verein „mysteriöses Geschwurbel e. V.“ damit ihr wieder greifbar werdet.

  48. „Abgesehen davon…noch eine Vermutungsdiskussion über Stendera? Braucht es das?“

    Meinst Du, er liest hier mit?

  49. Ich schaue ja mittlerweile nur noch Spiele mit Eintracht Beteiligung. Da gehen mir zwar bestimmt einige Leckerbissen durch die Lappen, aber mir ist der Zirkus einfach zu groß geworden.
    Daher mal eine Frage an die, die auch die anderen europäischen Ligen verfolgen: ist Lazio wirklich stärker einzuschätzen wie Marseille? So als „Laie“ hätte ich eher gesagt, das Marseille der mit Abstand stärkste Gegner der Gruppe ist.

  50. ZITAT:
    „The Return of Caio-Brülläffchen.“

    Genau. Der Stendera braucht nur mal vier, fünf Spiel am Stück.

  51. @ Hoine, Lazio hat das Derby gegen die Roma mit 1 – 3 verloren, so richtig gut sind die nicht drauf. Aber abwarten. Hoffentlich hat Immobile keinen Sahnetag.

  52. @51 Hoine:
    Naja, so als Vorjahresfinalist und von der nominellen Besetzung würde ich Marseille auch stärker einschätzen. Allerdings hatten sie gegen uns nicht gerade ihren Sahnetag…

  53. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    „“Meinst Du, er liest hier mit?“

    Ja, denke schon.
    Er hat ja auch Zeit dafür.
    Möglicherweise hat er sich dabei ein Stück weit selbst verloren …
    Informierten Kreisen zufolge ist er dadurch teilweise gar nicht mehr zu greifen!!!

  54. Übrigens, interessant im Rasenfunk-Beitrag fand ich die extrem positive Beurteilung von de Guzman, der ja an anderen Stellen maximal als mittelmäßig dargestellt wurde…

  55. Das Bild, das sich in der letzten Saison von Stendera bei mir ins Hirn gebrannt hat, ist, wie er sich am Mittelkreis einmal um die eigene Achse dreht und danach der Gegner mit Ball auf unser Tor zuläuft.

  56. ZITAT:
    „Jetzt – im Sinne von „seit ein paar Monaten““

    Wo er vor paar Monaten geschrieben hat, weiß ich ja nicht. Aber jetzt, heute habe ich ihn in rot statt in grün gelesen und habe angefangen, mich vor eine Veränderung zu fürchten. Ich bin da sensibel.
    Ich dachte, FR und FNP wären (wieder) getrennt. Peppi Schmidt vs KILDUR wieder das Stadtderby. Muss ich wohl mal nachlesen. Schlimm, diese hektischen Zeiten.

  57. Peppi gibts in der OffenbachPost.

  58. ZITAT:
    „Peppi gibts in der OffenbachPost.“

    Und in der AZ Mainz.

  59. Und im Fischgeschäft ihres Vertrauens

  60. ZITAT:
    „Und im Fischgeschäft ihres Vertrauens“

    Beim Franke war er schon mal net.

  61. Um dort zu essen oder einzukaufen bin selbst ich noch zu jung.

  62. Weder der Trainer noch Hübner/Bobic planen mit dem Marc, schade für ihn, ist aber nun mal so und kommt im Profifußball eben nicht selten vor.
    Befürchte jedoch, dass hier noch lange nicht alles zur Causa Stendera breitgetreten wurde.

  63. ich war in letzter zeit etwas beschäftigt, daher die vielleicht die überflüssige frage, ob noch volltreffer-videos produziert werden.
    diesen hr-video-podcast kann sich ja kein normaler mensch antun. das ist wie ein schützenfest gegen 4:30 Uhr…

  64. Zu de Guzman:
    Er wird halt nicht hektisch, wenn er unter Druck den Ball bekommt, hat in der Balleroberung auch gute Szenen, schlägt gute Standards, hat einen Sahnepass als Torvorbereitung gespielt und ist beim 3:0 mit durchgelaufen und hat damit dem Spiel den Deckel drauf gemacht. Das kann sich sehen lassen, finde ich…

  65. ZITAT:
    „Das Bild, das sich in der letzten Saison von Stendera bei mir ins Hirn gebrannt hat, ist, wie er sich am Mittelkreis einmal um die eigene Achse dreht und danach der Gegner mit Ball auf unser Tor zuläuft.“

    Die Szene stammt allerdings aus dem Spiel gegen Hoffenheim noch unter Trainer Armin Veh – hat sich allerdings auch in mein Gedächtnis eingebrannt, untrennbar mit Stender!

  66. ZITAT:
    „@15: Niemand will nach Hoffenheim.“

    Doch ich, immer wenn EF dort spielt.

  67. „…noch unter Trainer Armin Veh…“
    Nope, das war bereits unter Kovac.

  68. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „“Meinst Du, er liest hier mit?“

    Ja, denke schon.
    Er hat ja auch Zeit dafür.
    Möglicherweise hat er sich dabei ein Stück weit selbst verloren …
    Informierten Kreisen zufolge ist er dadurch teilweise gar nicht mehr zu greifen!!!“

    Der schreibt hier sogar mit. Als Schweißfuß oder neuerdings als AM14 irgendwas.
    Deutlicher geht selbst verloren nicht. Armer Kerl.

  69. Der Schweissfuss kann sich noch so viele andere Nicks geben, das ist kein Fan der SGE.
    So viele unterirdische Kommentare besonders über AM14FG = Oxxenbacher.

  70. ZITAT:
    „Weder der Trainer noch Hübner/Bobic planen mit dem Marc, schade für ihn, ist aber nun mal so und kommt im Profifußball eben nicht selten vor.
    Befürchte jedoch, dass hier noch lange nicht alles zur Causa Stendera breitgetreten wurde.“

    Was haben Hübner/Bobic damit zu tun? Wenn er Hütter gut genug wäre, würde er spielen. M.W. Entscheidet der Trainer über die Aufstellung.

  71. Wir sollten jetzt mal dringend über Stendera reden!

  72. Ergänzungsspieler

    Mercedes Benz Heerstrasse Frankfurt.
    Hier muss der Begriff Work-Life-Balance erfunden worden sein.

  73. ZITAT:
    „Vielleicht hat der Stender ja auch die Lust am Fußballspielen (neudeutsch:) „ein Stück weit“ verloren; durch die schweren und langwierigen Verletzungen, aber auch durch den Umgang mit ihm im Verein. Ähnlich wie bei AM14FG.“

    Ah ja, der Fredi ist böse zu allen…ist schon klar. Ist ja nicht so das Stendera trotz ständigen Verletzungen nen, wie man hört, gut dotierten Vertrag bekommen hätte. Oder das sogar seine Mitspieler, Zimbo vor der Saison, haben durchblicken lassen das er letztes Jahr zu Fett zum spielen war. Das man vor der Saison gesagt hat „so siejts aus junge, such dir am besten nen neuen verein, wo du spielpraxis bekommst“. Hat Stendera, oder wer auch immer dafür bezahlt wird, nicht für nötig befunden ernst zu nehmen, also muss er jetzt damit leben.

    Und was Meier betrifft: Er hat nen Anschlussvertrag, den er noch nicht erfüllen will. Seine Entscheidung. Haben sich die Vereine um ihn gerissen? Hat eigentlich irgendein Verein überhaupt in erwägung gezogen das Meier eine Verstärkung wäre? Wenn ja ist man davon abgerückt.

    Ist schon klar der eine ist Eigengewächs und war mal ein aussichtsreiches Talent, der andere ist ne Vereinslegende. Ist völlig nachvollziehbar das die verschmierte Nostalgiebrille da manchmal ein wenig den Blick trübt.

    Was ich aber uncool finde ist dann das blöde Genöle in richtung Allan, Fernandes etc. die da wohl am wenigsten was dafür können wenn der Trainer sie aufstellt, außer natürlich das sie ihren verdammten job machen…

  74. Ergänzungsspieler

    Wobei es kaum zu glauben ist, wie diebisch sich Rentner über gratis Caffee aus einem dieser modernen Automaten freuen.
    ITALIA

  75. ZITAT:
    „Wir sollten jetzt mal dringend über Stendera reden!“

    Der braucht halt nur mal vier, fünf Spiele am Stück.

  76. Steeeeeen-daaaaaa, Steeeeeen-daaaaaa, Steeeeeen-daaaaaa!

  77. Daimler Heerstraße? Die wissen, dass ihre Klitsche bald Vergangenheit ist.
    #Josefstadt

  78. @Fisch-Franke:
    ich muss gestehen, dass ich schon das eine oder andere Mittags-Lunch dort verbracht habe, und die ausgewählte Fischkarte unbedingt empfehlen kann. Reservierungen nimmt der Meister nur bis 12.00 Uhr entgegen, danach gilt first-come first-serve.

    Würde ich jedem Gosch- oder Nordsee-Laden vorziehen

  79. ZITAT:
    „Wobei es kaum zu glauben ist, wie diebisch sich Rentner über gratis Caffee aus einem dieser modernen Automaten freuen.
    ITALIA“

    Der ist nicht gratis.
    Der ist im Servicepaket eingepreist.

  80. @phauser

    Was haben Hübner/Bobic damit zu tun?

    Liest hier wohl nicht mit was? Bobic ist an allem schuld.

    Erst hat er den Lügenkovac vor dem Pokalfinale nicht rausgeworfen, was uns den Pokal gekostet hat. Dann hat er Alex Meier kaltherzig auf die Strasse gesetzt, völlig unerwartet übrigens, so das der beinahe verhungert wäre. Was doppelt doof war weil Meier ja jetzt bei seinem neuen Arbeitgeber bereits vierzehn treffer in der premiera division geschossen hat. Dann hat er den Rebic nicht verkauft, welcher wie erwartet in ein Leistungsloch gefallen ist und stunk in der Mannschaft macht. Und natürlich hat er dem Hütter auch verboten Stendera aufzustellen, obwohl der natürlich eigentlich Stammspieler sein müsste. Warum? Weil Bobic hier wie ein geisteskranker Sektenführer, losgelöst von jeglicher realität regiert.

  81. Kasse oder Privat? Haben Sie einen Termin? Wurde Ihnen bereits ein Fahrzeug zugeteilt, oder wollen Sie sich hier nur aufwärmen?

  82. ZITAT:
    „Wir sollten jetzt mal dringend über Stendera reden!“

    Trainiert er denn wieder zusammen mit der Mannschaft oder wird er mit Brane zum Joggen geschickt?

  83. Es wird Zeit für ein Comeback von NadW

  84. Ich hätte N.Kovac nach dem Lügen Theater freigestellt, wäre aber wahrscheinlich ein Eigentor geworden.
    War schon gut mit dem in Berlin :-)

    Will aber net ablenken, was ist eigentlich mit dem Stendera?

  85. @83: okay, kommt durch. Alles, was die Herren anfassen, wird zu Gold. Keine Kritik geldudet bei unseren dicke-Bretter-Bohrer.

  86. ZITAT:
    „Keine Kritik geldudet bei unseren dicke-Bretter-Bohrer.“

    Witzbold.

  87. Es ist wichtig, dass die Deutungshoheit im Blog abschließend geklärt ist – vermeidet unnötigen Stress

  88. ZITAT:
    „@83: okay, kommt durch. Alles, was die Herren anfassen, wird zu Gold. Keine Kritik geldudet bei unseren dicke-Bretter-Bohrer.“

    Blödsinn…

    Kritisier doch soviel du willst. Ist ja auch nicht so das es nichts zu kritisieren gäbe, die vielleicht tatsächlich nicht ganz optimale Kaderzusammenstellung. Wirkt in der Regelmäßigkeit dann aber auch etwas obsessiv. Vor allem wenn man sich irgendwas aus den Fingern saugen muss um nen Kritikpunkt zu haben.

  89. ZITAT:
    „Alles, was die Herren anfassen, wird zu Gold. Keine Kritik geldudet bei unseren dicke-Bretter-Bohrer.“

    Wer sagt das denn? Nur dieses immer wieder die gleichen Plattitüden absondern (Stichwort: Manager des Jahres, Meier-Verjager, Stendera-Verkenner) ist genauso blödsinnig.

  90. ZITAT:
    „….de Guzman, der ja an anderen Stellen maximal als mittelmäßig dargestellt wurde…“

    Schwankend trifft es eher, finde ich. Manchmal ein feines Füßchen, aber gerne mal auch einen Aussetzer.
    Daher für mich auch kein RV-Backup, wie Stefan schon vorschlug. Zu unstet.

  91. ZITAT:
    „Zu unstet.“

    Problem ist halt, dass da Costa schon vor zwei Spielen mal eine Pause gebraucht hätte.

  92. Das mit dem Stendera ist eindeutig lanciert und ein Komplott. Hätte er nicht Vorfahren vom Aldebaran, hätten ihn die Reptiloiden von der Fußballmafia längst in der Championsleague spielen lassen.Bei seiner Klasse!

  93. ZITAT:
    „@Fisch-Franke:
    Würde ich jedem Gosch- oder Nordsee-Laden vorziehen“

    Das Geschäft gehört schon eine Weile der Nordsee GmbH, auch wenn es mit den typischen Nordsee-Läden nichts gemein hat.
    https://www.fischfranke.de/impressum

    War letztes Jahr im Sommer zwei mal zum Mittagstisch da, ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis für meinen Geschmack.

  94. Es gibt aber auch noch Stufen zwischen „der hat AM14FG vom Hof gejagt“ und „alles Bestens“.
    Also die Kritik zB an das Geschwafel vom BH kann ich nachvollziehen. Das war ja eigentlich der Kern der Kritik heute, hatte ich jedenfalls das Gefühl.

  95. Stendera-Wumms

  96. Im Große unn Ganze simmir bruddahl obdimissdisch.

  97. ZITAT:
    „Also die Kritik zB an das Geschwafel vom BH kann ich nachvollziehen. Das war ja eigentlich der Kern der Kritik heute, hatte ich jedenfalls das Gefühl.“

    Beides korrekt aus meiner Sicht.

  98. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und im Fischgeschäft ihres Vertrauens“

    Beim Franke war er schon mal net.“

    Fisch Franke? Mensch, gibt’s den immer noch? Langzeitgedächtnis: Da hat mein Vater, der um die Ecke rum in der Stadtsparkasse gearbeitet hat, schon vor 60 Jahren den Karpfen für Ostern gekauft. Einmal ist er (also der Karpfen) ihm von der Fensterbank auf die Straße gehüpft, so frisch war der.

  99. „The Return of Caio-Brülläffchen.“
    „Genau. Der Stendera braucht nur mal vier, fünf Spiel am Stück.“

    Die Aussage Hübners zumindest unglücklich zu finden + es zu thematisieren ist aber noch OK, oder?
    Muss inzwischen sagen: Schlau war das nicht von ihm, hätte er doch eher lassen sollen, egal was die Situation ist. Zumal es ja nicht zum ersten Mal passiert ist.
    Als Chef legt man sich auf eine auch für den Mitarbeiter gute Formulierung fest und zieht die dann durch, egal wie sehr die Kollegen bohren. Oder hier halt die Presse.

    Ansonsten gilt:
    Doofe Stendera / AMFG Debatten erstickt man wirksamstem, indem man immer wieder selbst etwas dazu schreibt und das Rad am laufen hält ;-)

  100. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Weiter unten wurde mir ein Qualitäts-Beitrag – zum Thema prekärer Arbeitsverhältnisse in Korrelation zu, auf Tribünen sitzenden Millionärs-Kickern – gelöscht, warum?
    Bitte sofort wieder herstellen!
    Sonst startet die – vorhin nun eingeleitete – Weltrevolution mit Verzug!
    Diese Schuld wollt IHR doch nicht auch noch auf Euch nehmen?

  101. Apropos Meier.

    Hätte ich das Geschrieben, hätte es einen Shitstorm vom Feinsten gegeben aus Richtuzng Langen…

    „Der etwas in die Jahre gekommene Fußballgott Alex Meier ist begeistert von seinem Fanliebling-Nachfolger Ante Rebic.“

    https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-frankfurt–darmstadt-98,bundesliga-ticker-100.html

  102. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Zu unstet.“

    Problem ist halt, dass da Costa schon vor zwei Spielen mal eine Pause gebraucht hätte.“

    Dann halt Ferndandes oder irgend einen anderen, der zumindest zuverlässig ist. Oder schnell.

  103. „Wobei es kaum zu glauben ist, wie diebisch sich Rentner über gratis Caffee aus einem dieser modernen Automaten freuen.“

    Also in Idstein ist der Kaffee-Automat (fast) immer, wenn ich da bin, defekt.

  104. Also, da man verpennt hat Allen für die EL zu melden, wäre es doch eigentlich logisch, Stender mal in den Kader zu nehmen;
    zumindest, um ihm das Gefühl von Wettkampf zu gönnen.
    Dass ich nicht dran glaube, schrub ich schon Samstag, denke, es hat was mit Nikowatsch zu tun.

  105. mwa – diese Umtauschprämie für gebrauchte Diesel zahlt jetzt eigentlich wer (der Staat oder der Hersteller)?

    Und was ist, wenn mein Auto möglicher Weise wertvoller ist, als die Umtauschprämie?
    Ist die Umtauschprämie ein Bonbon, dass auf den Kaufpreis hinzugerechnet wird oder ist die Umtauschprämie das einzige, was man als Kaufpreis erhält?

  106. Ich hab übrigens nen neuen EINTRACHT Kampfruf gefunden:
    HÜ (hütter) – HÜ (hübner),
    fragt sich nur, ob alle HOTT – HOTT machen !

  107. ZITAT:
    „Also, da man verpennt hat Allen für die EL zu melden, wäre es doch eigentlich logisch, Stender mal in den Kader zu nehmen;“

    Leute, langsam wird es echt lächerlich.

  108. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Also, da man verpennt hat Allen für die EL zu melden, wäre es doch eigentlich logisch, Stender mal in den Kader zu nehmen;“

    Leute, langsam wird es echt lächerlich.“

    Was interessieren einen die Fakten.

  109. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Ständer!
    Cooler Name übrigens …
    für etwas, was den meisten hier, nur noch eine blasse Erinnerung längst vergangener Jahre.
    Wohl deshalb kommt dieses Thema hier – im Traditions- und Nostalgieblog – in aller Regelmäßigkeit auf

  110. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Leute, langsam wird es echt lächerlich.“

    Was interessieren einen die Fakten.“

    Wieso?
    Ist noch nicht mal ein Jahr her:
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1391997,2

  111. Es ist so ermüdend.
    Ich leg mich hin.

  112. Ante wollte die Eintracht nie verlassen.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....assen.html

  113. ZITAT:
    „Es ist so ermüdend.
    Ich leg mich hin.“

    +1

  114. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Mal ne Frage an skr:
    Wird eigentlich auch aus dieses Blog beim Hate-Slam zitiert?

  115. ZITAT:
    „Ante wollte die Eintracht nie verlassen.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....assen.html

    Im Sommer ist er in München, wenn die beiden sympathischen Aussen Platz gemacht haben.

  116. „Im Sommer ist er in München, wenn die beiden sympathischen Aussen Platz gemacht haben.“

    Aber dann verdienen wir noch ein bisschen mit. Weil er – anders als z.B. Rode oder Hrady – bei uns verlängert hat. Das kommt ihm (mehr Verdienst) und uns (Ablöse) zugute. Win-win.

  117. Eh, ich hab das Thema , so wie auch Hü – Hü, längst abgehakt….
    Mein Matchplan wäre allerdings, dass der Helmut einen bräuchte der seine genial kämpferisch festgemachten Langholzschläge für Zuspiele auf unsere pfeilschnellen Superstürmer nutzen kann;
    um dann in altbewährter AM14FG die zweiten Bälle zu versenken !

  118. Bei Rode und Hrady gab es nur ein Win.

  119. @121 Merseburger
    +1

  120. Graciano Rocchigiani tödlich verunglückt, er war ein Klasseboxer. Vergesse nie wie er Maske 1995 vermöbelte.

    https://www.t-online.de/sport/boxen/id_84552732/ex-boxweltmeister-graciano-rocky-rocchigiani-nach-unfall-gestorben.html

  121. Nach öfftl. Rechtlichen sieht`s doch eher so aus, dass Tante für mehr Geld u. AK verlängert hat.
    So wie der sich seit einem Jahr entwickelt, kann AK doch nur schlecht für uns sein…Wolfi lässt grüßen !

  122. @126 wenn wir den Anteil der Fiorentina dadurch rausgekriegt haben, hat es sich vielleicht doch gelohnt. Und bisher können wir den Bruda echt gut gebrauchen, diese Saison.

    Eigentlich müßte der Ante noch viel viel besser sein, wenn er so richtig geile Zuspiele bekommt nämlich, vom Stendera, zum Beispiel.

  123. Falke, prüf mal deine Leitungen, die scheinen verstopft zu sein. ;)

  124. Ich hab ne Karte über für Donnerstag, Oberrang Ost, 21 €.

  125. Zuspiele, von wem auch immer…
    könnt doch Flip auch noch machen, dann dürft er nach 40m mal stehenbleiben.

  126. ZITAT:
    „@126 wenn wir den Anteil der Fiorentina dadurch rausgekriegt haben, hat es sich vielleicht doch gelohnt. Und bisher können wir den Bruda echt gut gebrauchen, diese Saison.

    Eigentlich müßte der Ante noch viel viel besser sein, wenn er so richtig geile Zuspiele bekommt nämlich, vom Stendera, zum Beispiel.“

    Sag ich`s nicht schon immer: Eindeutschen !

  127. ZITAT:
    „Ich hab ne Karte über für Donnerstag, Oberrang Ost, 21 €.“

    Handheb!

  128. Und nun? Hast du dem Laien deine Telefonnummer gegeben letztens?

  129. Gibt es die Pilzliga heute eigentlich im Freifernsehen? Für die Simpsons-Werbepause.

    Und Stendera könnte man auch mal auf RV eine Chance geben, wenn Costa müde ist!

  130. Stendera kann überall spielen und wir werden absteigen, weil Hannover Meier holt und uns dann abhängt.

  131. Mariott Sportsbar oder bei Dazooouuun schauen

  132. Ich weiß es nicht… mehr.
    Petletka at Web de wäre eine Möglichkeit :)

  133. Danke, aber CL schaue ich nur, wenn es im normalen TV kommt. Sonst mache ich mir dafür keine Umstände.
    Bis die Eintracht mitspielt.

    Mit Stendera als Kapitän!

  134. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Leute, langsam wird es echt lächerlich.“

    Was interessieren einen die Fakten.“

    Wieso?
    Ist noch nicht mal ein Jahr her:
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1391997,2

    Es geht um die Aussage, dass man “verpennt“ hat Alan zu melden. Was definiv nicht der Fall ist, wenn man Hübners Aussagen glaubt.

  135. @138

    Stendera der Jüngere wahrscheinlich …..

  136. Ihr liegt alle falsch. 42 wäre die richtige Antwort gewesen.

  137. @141

    Das hilft Dir auch nix, Du hast doch Dein Handtuch heute Morgen vergessen.

  138. Allan hat man nicht gemeldet, weil Stendera BESSER ist und bisher geschont wurde, um die Römer zu überraschen. Da bin ich sicher.

  139. Kann Stendera eigentlich auch Torwart?

    Ich meine, falls sich Trapp, Rönnow, Zimmermann, Wiedwald und Stirl verletzen werden wir noch froh sein, so einen in der Hinterhand zu haben.

  140. @143 Falke: Gern weise ich nochmal auf den Hinweis mit deiner vermutlich verstopften Leitung hin. ;)

  141. Also die 76 von Eugen finde ich ganz klasse.
    Kam erst eben zum Lesen…

    Und schade, dass Graziano verstorben ist, ich fand‘ den immer besser als den gelackten „Sir Henry“.
    Pro Underdog, oder wäre ich sonst Eintracht-Fan?

  142. ZITAT:
    „Gibt es die Pilzliga heute eigentlich im Freifernsehen?“

    Pilzliga hat sich aus dem Freifernsehen verabschiedet.

  143. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    “ Es geht um die Aussage, dass man “verpennt“ hat Alan zu melden. Was definiv nicht der Fall ist, wenn man Hübners Aussagen glaubt.“

    Mag sein, ich habe es anders verstanden (meine nicht die Aussage von BH). Aber um mal zum Kern zu kommen, wie stellt Ihr Euch denn am Donnerstag unser Mittelfeld inklusive Wechseloptionen vor?

  144. ZITAT:
    „Aber um mal zum Kern zu kommen, wie stellt Ihr Euch denn am Donnerstag unser Mittelfeld inklusive Wechseloptionen vor?“

    Dafür ist es noch zu früh. Mal abwarten, wer morgen gut trainieren wird.

  145. Das Trikot von City ist ja sowas von hässlich samt Hosen dazu.

  146. Wir holen in der Winterpause Götze, setzen den dann auf die Tribüne und lassen dafür Stendera spielen.

  147. Blog mit Stendera-Tourette.
    Schlimm.

  148. MC ist aber auch schnell wenn es nach vorne geht. Also dahin verkaufen wir den Stender schon mal nicht.

  149. ZITAT:
    „Das Trikot von City ist ja sowas von hässlich samt Hosen dazu.“

    Ohne Hosen ist halt nicht regelkonform.

  150. ZITAT:
    „ZITAT:

    Ohne Hosen ist halt nicht regelkonform.“

    Sicher?

  151. einfach mal den bim bam baumeln lassen.. aber nein.. gegen diesen prüden Fussball

  152. Aber den Bauern darf man schon noch die Hosen ausziehn?

  153. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:

    Ohne Hosen ist halt nicht regelkonform.“

    Sicher?“

    Ordnungswidrig handelt, wer eine grob ungehörige Handlung vornimmt, die geeignet ist, die Allgemeinheit zu belästigen oder zu gefährden und die öffentliche Ordnung zu beeinträchtigen, § 118 OWiG.

    Muss man dir denn alles erklären…..-

  154. Zugucken unten ohne ist natürlich okay. Ihr könnt die Feinripp wieder abstreifen.

  155. Modell Taunussassa…Natürlich mit Eingriff.. wobei seit Jahren keiner eingegriffen hat.-

  156. ZITAT:
    „… die öffentliche Ordnung zu beeinträchtigen ….“

    Ist im Stadion „öffentliche Ordnung“?
    Verwirrt ich bin.

  157. ZITAT:
    „Verwirrt ich bin.“

    Das kann natürlich schon mal vorkommen, ändert aber nix.

  158. Emre Can …
    Nein, ich schreibs jetzt nicht. ;-)

  159. ZITAT:
    „…wobei seit Jahren keiner eingegriffen hat.-„

    Tipp:

    Mal in Kölle-Keller beim beim VSR anrufen. Aber hinterher nicht beschweren!

  160. Mal was ganz anderes:

    Im brexit-Theater gab es heute eine Aussage vom Glamour-Rock-Tory Rees-Moog, die aufs Köstlichste mit dem damaligen Slogan vom Johnson-Bus bez. der wöchentlich einzusparenden 300 Mio. korreliert.

    Er verficht weiterhin auf’s Fröhlichste die no-deal-Variante mit dem kleinen Hinweis, bis zur Entwicklung all der schönen Vorteile müsse man so ca. 50 Jahre Geduld haben.

    Auf die nächste Meisterschaft der Eintracht warten wir schon länger….

  161. Man scheißt schon wieder Shity in Hoffenheim.

  162. Zwei Unsympathen als Trainer in Hopp

  163. Ach die berühmte Ajax Schule…..

  164. Aber schon lang zu die Schule

  165. Seferovic scheint sich da wohl zu fühlen.

  166. is der Ball da Baby-Blau?

  167. ZITAT:
    „ZITAT:
    Ordnungswidrig handelt, wer eine grob ungehörige Handlung vornimmt, die geeignet ist, die Allgemeinheit zu belästigen oder zu gefährden und die öffentliche Ordnung zu beeinträchtigen, § 118 OWiG.

    Muss man dir denn alles erklären…..-„

    Ich habe mir halt mein kindliches Gemüt bewahrt.

  168. Die alten Bayern sehen alt aus. Da hilft auch kein Trainer.

  169. ZITAT:
    „Also die 76 von Eugen finde ich ganz klasse.
    Kam erst eben zum Lesen…

    Und schade, dass Graziano verstorben ist, ich fand‘ den immer besser als den gelackten „Sir Henry“.
    Pro Underdog, oder wäre ich sonst Eintracht-Fan?“

    Sehr klasse übrigens nachzulesen bei: Clemens Meyer: Als wir träumten.

  170. Bei Ribery bekommt man immer häufiger Mitleid.
    Kann man irgendwo für den spenden ?

  171. Tja, Stand jetzt weht da ja mal ein eisiger Wind durch die Arbeitspapiere von Herrn Kovac *höhö*

  172. Stand jetzt ist er noch Bayern-Trainer

  173. Am Ende des Tages wird es der Jupp wieder richten müssen ….

  174. ZITAT:
    „Am Ende des Tages wird es der Jupp wieder richten müssen ….“

    Normalerweise wäre das so. Aber der wird es nicht mehr machen.

  175. ZITAT:
    „Stand jetzt ist er noch Bayern-Trainer“

    ich frage mich wie die Dynamik an so einem Tag ist, wenn man als Bayern Trainer gefeuert wird.

  176. Robben und Ribery innerhalb von 15 min in HZ2 auszuwechseln ist halt auch mutig.

  177. So wie Ribery gegen Berlin gespielt hat. war es mutig den aufzustellen.

  178. Nikowatsch wirkt nicht zufrieden.

  179. Ich bin mir sicher, auch die Bayern werden irgendwann mal wieder ein Fußballspiel gewinnen.

  180. ZITAT:
    „Robben und Ribery innerhalb von 15 min in HZ2 auszuwechseln ist halt auch mutig.“

    In Halbzeit 1 wäre es noch mutiger gewesen.

  181. Ajax hatte die klar besseren Schangsen, die Orks haben richtig Glück dass die Punkte geteilt wurden.

  182. Kovac geht mir am Arsch vorbei. Hut ab Ajax was did junge Leit für ein Gas gegeben haben, stark.

  183. Lustig wird’s halt, wenn wieder mal der FC Hollywood aus der Kiste hüpft. Wenn die „Altstars“ rummotzen. Wäre exakt das Szenario, bei dem jeder Trainer so seine mehr als kleinen Probleme bekommen kann. Auch Kovac.

  184. An die Experten hier im Blog. Ist das jetzt der bessere/schönere Fußball als bei der SGE? Für das was die Mannschaften mehr an Geld bekommen, kann ich nicht unbedingt ein mehr an Unterhaltung erkennen.

  185. Bayern – Die alten Männer können nicht mehr.

  186. @195: von dem Ajax Tempo und der Spielanlage sind die unsrigen etwas entfernt, vorsichtig ausgedrückt.

  187. Bild haut rein Überschrift des Jahres:

    Kovac hat das Sieglos Triple, einfach nur genial, die Überschrift.

  188. Also Kimmich flankt auch nicht besser als DaCosta.

  189. Ich gebe zu, ich habe nur die letzten 15-20min gesehen. Berauscht hat mich das aber nicht, dafür das es jetzt CL war.

  190. ZITAT:
    „Ajax hatte die klar besseren Schangsen, die Orks haben richtig Glück dass die Punkte geteilt wurden.“

    Guude Tscha geht morgen in Euren hinterlichen Räumlichkeiten?

  191. „Sohn eines sardischen Eisenbiegers“

    RIP

  192. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ajax hatte die klar besseren Schangsen, die Orks haben richtig Glück dass die Punkte geteilt wurden.“

    Guude Tscha geht morgen in Euren hinterlichen Räumlichkeiten?“

    Was e fraach….

    Un das mit Ajax freut mich underdogmässig so richtig.

    in diesem zusammenhang grüsse ich den heissvermissten Albert C. – whereever he mite b! Greetz 2 u.
    …..tja

    lass Lazio einfach mal kommen…

  193. Forza SGE!

  194. & normal müssten wir dieses Oirohpah gewinnen .

  195. Ah Feiertag, schläft noch alles.

    Guten Morgen Frankfurt.

  196. ZITAT:
    „Ah Feiertag, schläft noch alles. …“

    Nix da! Raus aus den Federn – Keltertag!

  197. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    „“Sohn eines sardischen Eisenbiegers“

    RIP“

    +1

  198. Darf ich der Erste sein, der heute Stendera fordert ?

  199. Wohin muss ich zur Demo?

  200. ZITAT:
    „Und Musik gibt’s heute auch:
    Am Tag als Ante Rebic traf <3″

    Supergeilomat!

  201. @ 214 Rattenscharf!

  202. Was gibt’sn zu feiern?

  203. ZITAT:
    „Was gibt’sn zu feiern?“

    Für Dich? Wie immer nix.

  204. Es wird angefangen die “ Heilige Kuh“ zu schlachten.
    https://www.youtube.com/watch?v=mlnt4QebybE

  205. Die eebsch Seid kann doch gar ned feiern.

  206. Hab‘ gerade mit Erschrecken festgestellt, dass ich den Nikovac gar nicht zurück haben möchte, wenn er demnächst in München die Koffer packt.

  207. ZITAT:
    „Es wird angefangen die “ Heilige Kuh“ zu schlachten.
    https://www.youtube.com/watch?v=mlnt4QebybE

    Da hilft nur Bavaria One

  208. Bavaria One geht lieber Gassi.

  209. ZITAT:
    „Was gibt’sn zu feiern?“

    Gartenschließung beim Dax, mit Musik, Äpfelwein und alte Leut.

  210. ZITAT:
    „Z. Das man vor der Saison gesagt hat „so siejts aus junge, such dir am besten nen neuen verein, wo du spielpraxis bekommst“. Hat Stendera, oder wer auch immer dafür bezahlt wird, nicht für nötig befunden ernst zu nehmen, also muss er jetzt damit leben.
    ..“

    Die Frage ist auch, wie exorbitant viel Stendera bei der Eintracht erhält. Wenn die Konkurrenz (angenommen) nur max. 50 % bietet, würde ich mir auch zweimal überlegen, ob ich diesen Gehaltsabstieg in Kauf nehmen würde. Es gäbe ja auch die Möglichkeit, dass die Eintracht einen Teil des Gehalts bei einem Wechsel übernimmt. Ist immer noch billiger, als Stendera ganz durchzufüttern.

  211. Gartenschließung beim Dax, mit Musik, Äpfelwein und alte Leut.

    Dazu würde ich passen.

  212. Seltsam finde ich die Aussage von Bruno bezüglich Stendera schon, dass selbst der Trainer den Spieler leistungsmäßig nicht mehr einordnen kann.

    Was macht der Stender denn während der Trainingseinheiten? In der Nase bohren oder was?

  213. ZITAT:
    „Hab‘ gerade mit Erschrecken festgestellt, dass ich den Nikovac gar nicht zurück haben möchte, wenn er demnächst in München die Koffer packt.“

    Ich derzeit auch nicht. Stand jetzt.
    ;-))

  214. Wenn er den Prince wieder mitbringen würde, könnte man drüber reden…

  215. Wer heute ein Spiel mit Stendera sehen möchte, sollte nachher an den Hang.

    http://www.fussball.de/spielta.....CTAUB-G#!/

  216. Historische Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Und damit meine ich keine Keltertage…

    https://maintracht.blog/2018/10/03/obelix-erobert-rom/

  217. ZITAT:
    „Historische Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Und damit meine ich keine Keltertage…

    https://maintracht.blog/2018/10/03/obelix-erobert-rom/

    Aufstellung vom Sonntag geht nicht, Allan ist nicht gemeldet.

  218. ZITAT:
    „Aufstellung vom Sonntag geht nicht, Allan ist nicht gemeldet.“

    Shit. Danke.

  219. Warum wird in eurem blog eine Diskussion gerügt, die gar nicht dort sondern hier stattfindet? Ich mach meinen eigenen um den anderen zu kritisieren? Hat der Watz euch mal eure Förmchen geklaut?

  220. Lieben Gruß an UliStein,
    ich kann Deinen Unmut über die andauernde Stendera-Debatte durchaus verstehen, sehe aber kaum Respektlosigkeit den aktuellen Kadern gegenüber.
    Viel eher drückt sie den Unmut und das Unverständnis von uns Fans gegenüber der nur noch begrenzt wahrgenommenen Informations“pflicht“.
    Hatten wir das viele GEHEIME letztes Jahr noch dem Nikowatsch zugeordnet, wird hier klar, dass die Zeiten sich geändert haben. SGE täte mMn. gut daran, zwischen eigenen Wunschvorgaben und Fanwunsch nach erklärendem Gebabbel konsenssuchender zu agieren.

  221. aber sorry, ich hab ja keine Ahnung; nicht, dass wirklich Wichtiges ausgeplaudert wird.

  222. @ 235 Findest Du das nicht ein wenig überzogen? Es ist mE nicht nur das gute Recht, sondern geradezu die Pflicht des Vereins, Personalangelegenheiten mit der nötigen Diskretion zu behandeln, und zwar nicht zuletzt aufgrund der Fürsorgepflicht gegenüber dem Spieler. Soll die sportliche Leitung es herausposaunen, wenn sie grundsätzliche Zweifel an der Leistungsfähigkeit eines Spielers hat und vielleicht auch noch konkrete Gründe nennen, z.B. Mangel an Schnelleigkeit, keine Pressingresistenz whatever? Wem wäre denn damit geholfen? Dem Spieler bestimmt nicht. Allein unser Voyeurismus wäre befriedigt.

    Ich finde ganz im Gegenteil, dass der Wert von Diskretion und Verschwiegenheit in unserer heutigen Pseudotransparenzkultur wieder etwas bewusster gemacht werden sollte und dass wir alle wieder lernen sollten, dass uns manche Dinge einfach nichts angehen, auch wenn sie uns noch so sehr interessieren.

  223. ZITAT:

    und dass wir alle wieder lernen sollten, dass uns manche Dinge einfach nichts angehen, auch wenn sie uns noch so sehr interessieren.“

    Was issn des? Sonst hast Du aber noch alle Latten am Zaun?

  224. OT

    Trump ist schon perfide. Er beherrscht perfekt, sich in die Opferrolle zu schieben, de anderen zum Täter und/oder unglaubwürdig zu machen. Mir ist dabei recht unwohl.
    http://www.spiegel.de/politik/.....31357.html

  225. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    „Hab‘ gerade mit Erschrecken festgestellt, dass ich den Nikovac gar nicht zurück haben möchte, wenn er demnächst in München die Koffer packt.“

    Zumal das ein Zeitpunkt sein wird, bevor Hütter demissioniert.

  226. ZITAT:

    Was issn des? Sonst hast Du aber noch alle Latten am Zaun?“

    Nett.

  227. Ah ja. Da weniger als tausend Spacken Tix gekauft haben, werden die komplett in Block 20 gesetzt. Die müssen sogar die Tickets tauschen.

    Interessant ist sonst auch diese sehr ausführliche Gebrauchsanweisung, in der mehrmals drauf hingewiesen wird, dass rassistische Anwendungen nicht wohlwollend betrachtet werden, und dass Keltenkreuz und Hakenkreuz und der Römische Gruß in D strafbar sind. Kann mer ja sonst net wissen.

    http://www.sslazio.it/images/b.....urezza.pdf

  228. „Ich mach meinen eigenen um den anderen zu kritisieren? „

    Kann ich so nicht erkennen. Ganz am Ende ein einziger Satz zu dem Thema. Finde ich ok und wüsste jetzt auch nicht, warum man beim Nachbarn nicht über Dinge reden kann, die hier offen auf’m Hof diskutiert werden.

  229. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Kovac, vor dem Spiel vs Ajax:
    „Wir werden die nächsten zehn Spiele nicht verlieren, das kann ich unterschreiben.“

  230. Auch hier hat es nicht funktioniert, https://fcbayern.com/de/news/spielberichte/2018/10/spielbericht-u19-fc-bayern-ajax-amsterdam-021018

    Bin mal gespannt auf unsere heute beim FSV.

  231. ZITAT:
    „Was issn des? Sonst hast Du aber noch alle Latten am Zaun?“

    …aber sonst alles gesund bei Dir?

  232. ZITAT:
    „ZITAT:

    Was issn des? Sonst hast Du aber noch alle Latten am Zaun?“

    Nett.“

    Finde ich auch. Kann auch nach mehrmaligem Lesen der#237 nichts erkennen, das so eine Aussage rechtfertigt.
    Guten Tag, übrigens.

  233. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Meine Frau hat mir heut zum Nationalfeiertag gratuliert,
    die Franzosen sind echt witzig …

  234. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was issn des? Sonst hast Du aber noch alle Latten am Zaun?“

    …aber sonst alles gesund bei Dir?“

    Das für Dich so eine Aussage:
    (ZITAT:

    und dass wir alle wieder lernen sollten, dass uns manche Dinge einfach nichts angehen, auch wenn sie uns noch so sehr interessieren.)

    in Ordnung ist. ist klar. Dachte ich mit … ;-)

  235. @246
    Sehe nichts verwerfliches daran.

  236. @247

    Denk ich mir.

    Zu was sollen wir Deiner Meinung nach denn noch erkennen, dass sie uns nichts angehen und wir die Klappe halten sollten? Fängt bei Fußball an ….

    Aber klar ….

  237. @ 244

    Kovac, vor dem Spiel vs Ajax:
    „Wir werden die nächsten zehn Spiele nicht verlieren, das kann ich unterschreiben.“

    Bisher hat er Recht. Stand heute:

  238. „Und im übrigen bin ich der Meinung, dass Stendera (immer) spielen sollte!“

    Alte Inschrift am Circus Maximus

  239. mach mir bisschen Sorgen um den seelisch verkraftbaren Verlauf des Donnerstagabends, erstens fährt die Tram nur bedingt und jetzt soll da auch noch der Kessel brennen?

    https://www.eintracht.de/news/artikel/der-kessel-wird-brennen-ex-adlertraeger-thomas-doll-im-interview-67743/

  240. Ich werde dem Nikowatsch und seiner Brudaschaft auf ewig dankbar bleiben.
    Wir sind immer noch POKALSIEGER und:
    Wir werden die Euroliga rocken !
    UND: Seid anständig zu den Römern, auch wenn sie net alle Latten am Zaun haben…

  241. ZITAT:
    „Tja, Stand jetzt weht da ja mal ein eisiger Wind durch die Arbeitspapiere von Herrn Kovac *höhö*“

    Dem haben sie halt auch nur Schrott eingekauft…..

  242. ZITAT:
    „Meine Frau hat mir heut zum Nationalfeiertag gratuliert,
    die Franzosen sind echt witzig …“

    Hast ihr hoffentlich ein leidenschaftliches „baut die Mauer wieder auf!“ entgegen geschleudert?! ;-)

  243. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Meine Frau hat mir heut zum Nationalfeiertag gratuliert,
    die Franzosen sind echt witzig …“

    Hast ihr hoffentlich ein leidenschaftliches „baut die Mauer wieder auf!“ entgegen geschleudert?! ;-)“

    Welche Mauer, die Maginotmauer ?

  244. „und dass Keltenkreuz und Hakenkreuz und der Römische Gruß in D strafbar sind.?“

    Zum Glück hab ich Donnerstag und Freitag frei..

  245. Das war nur ne Linie, was man ja 1940 gesehen hat..

  246. Der Prince wird morgen vor dem Spiel offiziell verabschiedet… Schöne Geste auch den Lazio Fans gegenüber.

  247. ZITAT:
    „“Und im übrigen bin ich der Meinung, dass Stendera (immer) spielen sollte!“

    Alte Inschrift am Circus Maximus“

    ceterum censeo stendera esse ludendum

  248. Habe mir schon immer gedacht, dass der Stendera ne Frau ist.

  249. Stenderam esse ludendum?

  250. 245

    da ist aber umgekehrt, Ajax war haushoher Favorit in diesem CL Junioren Spiel, nicht die Bayern. Für die war es ein überraschender Punktgewinn.

  251. ZITAT:
    „Der Prince wird morgen vor dem Spiel offiziell verabschiedet… Schöne Geste auch den Lazio Fans gegenüber.“

    Wir sollten morgen komplett afrolike spielen:
    Willem, Da Costa, Dicka, Gelson, Helmut, Guzman, Beyreuther, Allan, Falette, Tawatha
    Quotenweisser: Trapp

  252. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Also die 76 von Eugen finde ich ganz klasse.
    Kam erst eben zum Lesen…

    Und schade, dass Graziano verstorben ist, ich fand‘ den immer besser als den gelackten „Sir Henry“.
    Pro Underdog, oder wäre ich sonst Eintracht-Fan?“

    Sehr klasse übrigens nachzulesen bei: Clemens Meyer: Als wir träumten.“

    War ja vor Jahren mal – tatsächlich mit der EIGENEN Frau – in der Ritze zu Hamburg, Nachdem ich der Lady an der Bar für nur DM 28 einen Whiskey ausgegeben hatte, zeigte sie mir in den Katakomben den Boxring und bot mir ein Henry Maske Plakat zum Geschenk. Ich lehnte ab und frug nach einem von Graziano.
    Leider hatte sie keines.

  253. ZITAT:
    „2:0, Stender!“

    Gerade wollte ich fragen, was unsere A-Jugend macht.

  254. ZITAT:
    „…Gerade wollte ich fragen, was unsere A-Jugend macht.“

    3:0. Aber man hängt immer noch im Tabellenkeller fest…

  255. „den „Tiger“ Dariusz Michalczewski, den er in einer legendären Pressekonferenz als „dummen Polen“ bezeichnete. Was er anschließend so zu erklären versuchte: „Es gibt schlaue Deutsche und schlaue Polen, aber du bist ein dummer Pole.““ (SPON)

    Rocky..

  256. ZITAT:
    „ZITAT:
    „…Gerade wollte ich fragen, was unsere A-Jugend macht.“

    3:0. Aber man hängt immer noch im Tabellenkeller fest…“

    Aber immerhin jetzt mit Abstand auf die Abstiegsplätze.

  257. ZITAT:
    „Und Musik gibt’s heute auch:

    Am Tag als Ante Rebic traf <3″

    Wie geil. Danke.

  258. ZITAT:
    „…Aber immerhin jetzt mit Abstand auf die Abstiegsplätze.“

    Man hat aber auch schon gegen alle, die noch schlechter platziert sind, gespielt.

  259. Schön, dass hier niemand was gegen den „afrolike“-Post von haireymold schreibt…

    Ja ich verstehe das Anliegen dahinter und unterstütze das. Aber dieses herausstellen der „Rasse“ halte ich für problematisch. Sprache macht Denken.

    Aber ich bin wohl ein zu verweichlichter junger Mann im Vergleich zu den bösen alten Männern, die früher solche Sachen noch sagen durften.

  260. Erzogene alte Männer sagen so etwas auch nicht. Da bin ich sicher.

  261. Welche „Rasse“?
    Es gibt nur die menschliche „Rasse“.
    Rassen gibt es bei Hunden.

  262. ZITAT:
    „Welche „Rasse“?
    Es gibt nur die menschliche „Rasse“.
    Rassen gibt es bei Hunden.“

    Frag mal die Alternative für Doofe.
    Die erzählen Dir was ganz anderes.

  263. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Lt. „Diercke Weltatlas“ unterteilte man die Welt in drei Menschenrassen: Europide, Mongolide, Negride.

  264. Es klemmt, ist ja auch klar, es gibt nur Grüne, die hellen sitzen links und die dunklen rechts.
    Das wußte meine Omnibusfahrer schon vor 60 Jahren.

  265. ZITAT:
    „Gibt wohl noch Tickets:
    https://www.eintracht.de/news/artikel/resttickets-fuer-das-heimspiel-gegen-ss-lazio-verfuegbar-67761/

    Toll, das lese ich heute… (hmpf!)
    Mein letztes Europacup-Spiel war gegen Neapel.

  266. Kannst mit so nem Ticket direkt neben den sympathischen Irriducibili hocken. Hat ja auch was, mal andere Fankulturen zu erfahren.

  267. Das Präsidium von Union Berlin hat Reformvorschläge für den Profifußball zu Papier gebracht:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....laege.html

  268. ZITAT:
    „Ich mach meinen eigenen um den anderen zu kritisieren?“

    Du meinst, wir machen uns die Mühe, in einem Jahr 216 Beitröge zu schreiben, aus dem Grund? Merkste selber, oder?

  269. Eben stand da noch Beiträge. Ich schwör.

  270. Übrigens, noch eine Anmerkung am Rande. ich habe den Blog nicht kritisiert. Sendern eine Diskussion, die unter anderem hier immer wieder von einigen Protagonisten neu gestartet wird. Nicht mehr und nicht weniger.

  271. 15 min. gelb Mascarell. Manches änderst sich nicht.

  272. Die Idee der Eisernen ist so schlecht nicht.
    Nur wird sie nicht umsetzbar sein. Die Großen der Liga spielen da nicht mit. Die geben weder ihre Pfründe noch ihre Vormachtstellung her.

  273. ZITAT:
    „Die Idee der Eisernen ist so schlecht nicht.
    Nur wird sie nicht umsetzbar sein. Die Großen der Liga spielen da nicht mit. Die geben weder ihre Pfründe noch ihre Vormachtstellung her.“

    Prima. 6 gegen 48. Müsste man mal ausprobieren wer am Ende wirklich die besseren Argumente hat.

  274. ZITAT:
    „Die Idee der Eisernen ist so schlecht nicht.
    Nur wird sie nicht umsetzbar sein. Die Großen der Liga spielen da nicht mit. Die geben weder ihre Pfründe noch ihre Vormachtstellung her.“

    Naja:
    1. Alle Interessenguppen sollen in der DFL vertreten sein, also auch der Fangruppen

    Manche Fangruppen möchte ich aber hier nicht sehen, denn die vertreten nicht meine Interessen.

  275. Deine Interessen sind ja auch nicht sonderlich interessant.

  276. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Reptiloide, nicht vergessen!

  277. ZITAT:
    „Deine Interessen sind ja auch nicht sonderlich interessant.“

    ich wollte damit ausdrücken: „Ich glaube die Fans sind so heterogen, dass organisierte Ultragruppen nicht die Interessen aller Fans vertreten“ Wer vertritt in so einem Umfeld also die Interessen der unorganisierten Fans?

  278. Wer sprach denn von Ultragruppen?

  279. „Interessen der unorganisierten Fans vertreten“. Finde den Widerspruch.

  280. Was fürs Herz:

    Russ freut sich gegen Lazio-Verteidiger Acerbi zu spielen. Der hatte auch Hodenkrebs.
    (Gazzetta, italienisch)

    https://www.gazzetta.it/Calcio/Europa-League/Lazio/03-10-2018/europa-league-russ-onore-sfidare-acerbi-ha-sconfitto-tumore-come-me-300369642334.shtml

  281. Sûperhonqué - N'Brudi vong Adler dem

    Mal ausnahmsweise was OT:
    Die Raumfahrtinitiative „Bavaria One“ hat nun auch ein eigenes Logo:
    https://bilder3.n-tv.de/img/incoming/crop20652906/0051322450-cImg_16_9-w1200/DogxujsWwAELF-.jpg
    Gelungen, wie ich meine!
    😜😜😜

  282. Stendera legt sich den Ball vor.

  283. Übersprintet die gegnerische Mannschaft.

  284. UND TRIFFT !!!

  285. So Kinder, kommt jetzt ins Haus.
    Der Onkel Marc ist müde.

  286. ZITAT:
    „Was fürs Herz:

    Russ freut sich gegen Lazio-Verteidiger Acerbi zu spielen. Der hatte auch Hodenkrebs.
    (Gazzetta, italienisch)

    https://www.gazzetta.it/Calcio/Europa-League/Lazio/03-10-2018/europa-league-russ-onore-sfidare-acerbi-ha-sconfitto-tumore-come-me-300369642334.shtml

    Dazu reicht mein fragmentarisches Italienisch leider nicht; zeitgleich aber was absolut Instinktloses gelesen (Deutsch)
    http://www.spiegel.de/panorama.....31417.html

  287. das hat Lobinger aber schon vor Monaten bei Markus Lanz gesagt, da kann man nur den Kopf schütteln, das dies immer noch akut ist……., was für Leute bei diesen Gesellschaften das sagen haben.

  288. Das ist allerdings mehr als heftig.

  289. ZITAT:

    ZITAT:
    „Stendera legt sich den Ball vor.“
    „Übersprintet die gegnerische Mannschaft.“
    UND TRIFFT !!!
    Barvo, mit diesem Tempo gibt es nur einen Verein für ihn , PSG.

  290. Ist denn bekannt um welchen Mobilfunkanbieter es geht?

  291. Bisschen spät, aber äh hä?
    „Aber dieses herausstellen der „Rasse“ halte ich für problematisch. Sprache macht Denken.“ ???
    Schwarze US Bürger bezeichnen sich als Afroamerikaner! Wenn ich oben von afrolike schreibe meine ich natürlich die Hautfarbe, die vielen Lazio Nazis nicht passt (Affenlaute). Mir geht’s doch nicht um Rasse, die gibt’s nur bei Hunden wie raideg treffend feststellt.

  292. @Mark [309]
    Leider zZ nein.

    Ansonsten:
    Unsere „Große“ (EK1, jetzt 10) hatte dunnemals Waldstadion-EL-Premiere gegen Karabach Agdam,
    Ihr Bruder (EK3, jetzt halb 5) hat morgen Waldstadion-EL-Premiere gegen Lazio Rom.
    Möge er ähnlich viel Spaß dran haben.
    https://www.youtube.com/watch?v=SsvZvc_savM

  293. Karabach und Lazio das ist ein Vergleich wie Einracht und Real.

  294. Manchmal möchte man nur noch weinen.

  295. Matchday!

    Lasst uns Römer verhauen!

    (Also sportlich gesehen)

  296. 9 n.C. waren die doch schon mal da, oder?
    Nix draus gelernt..tsts..