Testspiel Zusammenfassung Mittwoch

Symbolbild. Foto: imago.
Symbolbild. Foto: imago.

Gestern im Pressegespräch und damit spätestens heute in allen Gazetten: Makoto Hasebe. Nicht, dass der Herr Makoto etwas Neues zu berichten hätte, aber man nimmt, was man kriegt.

Am heutigen Nachmittag das Testspiel gegen FC Kazanka Moskau, unter Ausschluss nicht der Öffentlichkeit, aber doch zumindest der Fans vor Ort. Die wiederum können die Begegnung im Stream auf tv.eintracht.de verfolgen, sofern sie über ein Abo (zu empfehlen) und einen Arbeitgeber verfügen, der solcherlei Schabernack duldet. Oder halt schon (oder noch, oder prinzipiell) Freizeit haben und die entsprechende Anbindung an das weltweite Datennetz.

Weiterhin nicht im Trikot der Adlerträger übrigens Omar Mascarell, aller Voraussicht nach auch nicht gegen Dortmund und Mainz, auch von dessen Fuß gibt es nichts Neues. Tut halt weh, kann nicht gegen den Ball treten, müssen es eben andere richten.

Herr Makoto zum Beispiel.

Info: Habe soeben im Zug beim Verfassen dieses inhaltsleeren Beitrags so heftig gegähnt, dass ich mir einen Krampf im Unterkiefer geholt habe. Kein Scherz. Das tut höllisch weh. Ist aber wieder vorbei. Nutscaping dann ein andermal.

Schlagworte: ,

273 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. So ein bissi anfällig ist er schon, unsere Oma?

    Morsche

  2. Bissi? Orsch!

  3. Omma hat Fuß, dann ist nix mit Fußball.

  4. ZITAT:
    „Omma hat Fuß, dann ist nix mit Fußball.“

    Ist schon klar Mark aber wenn er dann nach 2 Jahren ca. 30 bis 35 Spiele gemacht hat, ist das schon schwer planbar als Spieler.

    Bei Jesus sieht es ja kaum anders aus.

  5. Verweichlichte Iberer, können doch nur Siesta

  6. Was lehrt uns das? Nicht bei Real wildern, sondern mal gucken, was Barca so im Portfolio hat.

  7. Ich las, Alaba möchte sich verändern

  8. Richtig. Barca hat keine Iberer, sondern Katalonier.

  9. Davon abgesehen sind die Verletzungen von Mascarell schon mysteriös. Einfach mal so Schmerzen im Fuss haben. Da die Ärzte die Ursache nur vermuten können und nichts finden, können sie quasi auch nichts machen und nur abwarten. So lange fällt Mascarell Woche um Woche aus. Dann bitte die 4 Mio. Rückkauf von Madrid einstreichen und jemanden holen, der weniger verletzungsanfällig sein könnte.

  10. Der spielt (nicht) beim HSV! Beim HaEsVau!

  11. Der drittklassige Prolet eines Fußballvereins mal wieder
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1461934

  12. Wenn ich so etwas lese, frage ich mich ja immer, was Berater dafür bezahlen, damit tm.de Gerüchte über ihre Spieler streut.
    Pollersbeck, schon wieder.

  13. „Es geht um Geld“
    „Es geht nicht um Geld“

    Fischer oder der Typ von der DFL. Einer lügt.

  14. ZITAT:
    „Wenn ich so etwas lese, frage ich mich ja immer, was Berater dafür bezahlen, damit tm.de Gerüchte über ihre Spieler streut.
    Pollersbeck, schon wieder.“

    Es stellt sich die Frage, ob sich irgendein Club von Gerüchten auf TM zu irgendwas verleiten lässt. Antwort: Nicht auszuschließen.

  15. ZITAT:
    „Der drittklassige Prolet eines Fußballvereins mal wieder
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1461934

    Hat nicht sein Angestellter dafür gestimmt?

  16. Steht zumindest so im Text.

  17. Re. Mascarell (und Vallejo): Da die doch wohl beide die Jugendakademie von Real durchlaufen haben könnte man schon vermuten, dass sie dort dauerhaft (zu) hohen Belastungen unterworfen waren, die ihr Körper nicht so wegsteckt. Oder liege ich total daneben?

  18. Schlimme Drohung am Ende des Eingangsbeitrages. Klöten vor südenglischer Landschaft. Ich habe Angst.

  19. Stefan, richtig weh tut das Gähnen wenn dabei der Unterkiefer aushakt , weil die Sperre dann verbleibt bis der Kiefer wieder eingerenkt wird.

  20. Das ist hier nicht der Fall. Mehr ein muskuläres aber temporäres Problem.

  21. ZITAT:
    „Re. Mascarell (und Vallejo): Da die doch wohl beide die Jugendakademie von Real durchlaufen haben könnte man schon vermuten, dass sie dort dauerhaft (zu) hohen Belastungen unterworfen waren, die ihr Körper nicht so wegsteckt. Oder liege ich total daneben?“

    Diese Frage steht Ihnen nicht zu. Außerdem: Wir wissen nichts.

    In diesem Sinne: Guten Morgen Frankfurt!

  22. Hatte Abraham nicht kürzlich auch so eine mysteriöse Fußgeschichte?

    Und ergeben sich die Merkwürdigkeiten nicht zum Teil aus der -sagen wir- spärlichen Informationspolitik des Herzensvereins?

  23. ZITAT:
    „Re. Mascarell (und Vallejo): Da die doch wohl beide die Jugendakademie von Real durchlaufen haben könnte man schon vermuten, dass sie dort dauerhaft (zu) hohen Belastungen unterworfen waren, die ihr Körper nicht so wegsteckt. Oder liege ich total daneben?“

    Marc, Uli Stein hat ein Konsil eingestellt …

  24. Bei Mascarell wird es anscheinend genauso ablaufen wie mit Vallejo. Für das Pokalfinale fit machen und dann zurück nach Madrid.

  25. Wenn nächste Saison Pilzliga, dann kommen Trapp und Traxler im Doppelpack aus Paris in den Wald.
    Quelle ist armenischer Flugtaxipilot.

  26. ZITAT:
    „Bei Mascarell wird es anscheinend genauso ablaufen wie mit Vallejo. Für das Pokalfinale fit machen und dann zurück nach Madrid.“

    Verheizt und foddgejacht.

  27. ZITAT:
    „Das ist hier nicht der Fall. Mehr ein muskuläres aber temporäres Problem.“

    Auf jeden Fall warst Du schlagartig wach!

  28. Eben für den Verbleib von Hasebe bei der Eintracht gestimmt.
    Nächste Frage: Fällt es Ihnen leicht, Medikamente zu schlucken?

  29. Halbernste Frage: Für Dur/Kil ist das Stream gucken nachher doch Arbeitszeit?

  30. ZITAT:
    „Halbernste Frage: Für Dur/Kil ist das Stream gucken nachher doch Arbeitszeit?“

    Welche Hälfte ist ernst? Ich frage wegen der Antwort.

  31. ZITAT:
    „Halbernste Frage: Für Dur/Kil ist das Stream gucken nachher doch Arbeitszeit?“

    Ganzernste Frage: Hat Dir einen von denen mal die Frau ausgespannt?

  32. Gehen wir mal analytisch vor: Der Fragende geht davon aus, dass die beiden FR-Mitarbeiter das Spiel im Stream verfolgen werden. Auf Grund welcher Information tut er das? Wenn wir das wissen, können wir weiter an der Lösung des Problems arbeiten.

  33. Die Antwort lautet auf jeden Fall: „Meier“. Ist doch ganz einfach.

  34. Ihr habt Sorgen… heute starten Eishockey (P)PO. Da hat man doch keine Zeit für so Fragen, wie so ein Freundschaftskick gegen nen russischen 3. Ligisten arbeitsrechtlich gewürdigt werden…

  35. ZITAT:
    „Gehen wir mal analytisch vor: Der Fragende geht davon aus, dass die beiden FR-Mitarbeiter das Spiel im Stream verfolgen werden. Auf Grund welcher Information tut er das? Wenn wir das wissen, können wir weiter an der Lösung des Problems arbeiten.“

    Ich gehe davon aus, da die zwei Hauptberuflich über die Eintracht berichten, würde es zu Ihren Aufgaben gehören sich auch Testspiele anzugucken (zumindest einer), allerdings kann es ja auch sein, das Journalisten live vor Ort sind.

  36. Richtig, schweissfuss!

  37. ZITAT:
    „Richtig, schweissfuss!“

    Also was? Live vor Ort oder Stream?

  38. Das weicht jetzt aber schon vor der ursprünglichen Frage ab. Ich bin verwirrt.

  39. Herrlich. Endlich noch ein Grund, Ralf Rangnick – die böse alte Frau – noch mehr zu verachten:;

    http://www.fr.de/politik/afd-u.....-a-1461539

  40. ZITAT:
    „Die Antwort lautet auf jeden Fall: „Meier“. Ist doch ganz einfach.“

    Sehr schön!!!111!!!

  41. Halten wir fest: DUR und KIL berichten hauptamtlich über die Eintracht und KIL oder DUR oder KIL und DUR schauen sich das heutige Spiel live vor Ort oder im Stream oder einer live vor Ort und einer im Stream an.

  42. ZITAT:
    „Richtig, schweissfuss!“

    Nein. Da sind diverse Rechtschreibfehler drin, es fehlt ein Komma und ein vorhandenes Komma gehört durch einen Punkt ersetzt.

  43. „Halten wir fest: DUR und KIL berichten hauptamtlich über die Eintracht“
    Richtig, wenn auch nicht ausschließlich.

    „und KIL oder DUR oder KIL und DUR schauen sich das heutige Spiel live vor Ort“
    Richtig, soweit meine Informationen stimmen.

    „oder einer live vor Ort und einer im Stream an.“
    Möglich. Wenig wahrscheinlich, dass wenn einer vor Ort ist der andere vor dem Rechner schaut. Aber möglich, doch doch.

    Frage: Was machen wir jetzt mit dieser Information? Und wo ist die lustige Hälfte?

  44. Hatten wir das schon? Die Liga und die Fanszene:
    http://www.reviersport.de/3676.....szene.html

  45. Halbernst bedeutet nicht halblustig.

  46. ZITAT:
    „Hatten wir das schon? Die Liga und die Fanszene:
    http://www.reviersport.de/3676.....szene.html

    Ja, aber halt bei der Rundschau
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1461577

  47. ZITAT:
    „Herrlich. Endlich noch ein Grund, Ralf Rangnick – die böse alte Frau – noch mehr zu verachten:;

    http://www.fr.de/politik/afd-u.....-a-1461539

    So’n Briefing hatte ich mal mit einem süddeutschen Wurstfabrikanten. Seit dem läuft es hier.
    Vermutlich solange die Steuerprüfung nicht ansteht.

  48. So – heute Abend darf der zweite (und dritte) Anzug ran. Und ein paar Minuten für AM14FG sind möglicher Weise auch dabei. Finde so ein Test ja durchaus interessant und auch aufschlussreich, aber ob von den heutigen Kandidaten (selbst wenn er heute Abend glänzen sollte – Blum?) jemand tatsächlich die Chance hat in den 18er Kader am Sonntag zu kommen, wage ich dann doch zu bezweifeln…

  49. Halbernst halbvoll oder halblustig halbleer. Oder umgekehrt natürlich.

  50. Gibt’s da eigentlich eine Kooperation mit dem moskauer Club oder ist das Testspiel einfach praktisch angesetzt, weil die zufällig ihr Trainingslager in Rüsselsheim haben?

  51. ZITAT:
    „Herrlich. Endlich noch ein Grund, Ralf Rangnick – die böse alte Frau – noch mehr zu verachten:;

    http://www.fr.de/politik/afd-u.....-a-1461539

    Dafür brauch ich keinen Grund, aber der Ralf bettelt drum ^^

  52. Das nicht angesehene Eingangsbeitragsfoto als Nutscape, mit Klötenvordergrund, das hätte was Beängstigendes.

  53. „So – heute Abend darf der zweite (und dritte) Anzug ran.“

    Befindest du dich in einer anderen Zeitzone oder spielt um 15:00 der erste Anzug?

  54. Es tut mir leid, werde Sonntag vor Ort sein. Damit ist ein Punktgewinn für die Eintracht praktisch ausgeschlossen.

  55. Vielleicht fällt Sonntag aus, wegen zu hoher Temperatur.

  56. mwa – wie fandet ihr denn den Auftritt von Tony Kroos gestern?

    Gut das Spiel war gelaufen und er war ja die Woche krank … aber irgendwie war er auffallend unmotiviert (bocklos) über das Spielfeld gelaufen und hat es jedesmal versäumt, bei Ballverlusten nachzusetzen.
    Vielleicht ja nur eine einmalige Erscheinung.

    Viel mir halt nur auf, weil ein Marcello z. B. bis zur 94. Minute „gebrannt“ hat (das hätte Trainern wie Kovac gut gefallen). Tony Kroos hat wahrlich nicht gebrannt – er erinnerte mich an den blassen Auftritt von Hrgotta gegen den BVB im Hinspiel.

  57. Off topic: Einem einschlägigen Online-Übersetzungstool entnehme ich gerade, dass Nilpferd auf japanisch nicht wie erwartet Hasebe heißt, sondern Kaba. Und schon hab ich Durst auf heiße Schokolade.

  58. Die SPD wird dann wohl von einem HSV Manager gecoacht?

  59. @ 62 Ronny B.
    Kroos war verletzt und wollte vielleicht nichts riskieren.

  60. ZITAT:
    „mwa – wie fandet ihr denn den Auftritt von Tony Kroos gestern?

    Viel mir halt nur auf, weil ein Marcello z. B. bis zur 94. Minute „gebrannt“ hat (das hätte Trainern wie Kovac gut gefallen). Tony Kroos hat wahrlich nicht gebrannt – er erinnerte mich an den blassen Auftritt von Hrgotta gegen den BVB im Hinspiel.“

    Kross und Hrgota in einem Topf. Dann mal guten Appetitt!

  61. Frage: Gähnt obiges Nilpferd, oder bietet es gefiederten Symbionten die Beisserchen zur Pflege an?

  62. ZITAT:
    „Frage: Gähnt obiges Nilpferd, oder bietet es gefiederten Symbionten die Beisserchen zur Pflege an?“

    Laut Bildersuche gähnt es. Ich kann es natürlich nicht verifizieren.

  63. @Sekundäradler:

    wenn die Einstellung nicht (mehr) da ist, dann unterscheidet tatsächlich auch einen Tony Kroos nicht mehr viel von dem blassen Brane…

    ABER: auch ich glaube, dass er sich gestern bewusst geschont hat (vielleicht hätte man ihn gar nicht einsetzen sollen…)

  64. Dieser Kicker heisst Toni.

  65. ZITAT:
    „“Es geht um Geld“
    „Es geht nicht um Geld“

    „Fischer oder der Typ von der DFL. Einer lügt.“

    Oder es fehlt(e) einer Seite der Überblick, also für das Große / Ganze.
    „… Wir haben das sicherlich damals auch nicht so überrissen“, sagte Fischer. …“
    (FR-Link in [21])
    Soll bei Verträgen und Regelungen ja manchmal vorkommen. Selbst in den besten Familien.

  66. Eine Partei, die sich von jemanden wie Ralf Rangnick Ratschläge geben lässt….auf Jahre unwählbar.

    Wohlgesonnene könnten Fischer zugute halten, er habe begriffen. FR: Fischer will Montagsspiele abschaffen
    Man habe das sicherlich damals auch nicht so überrissen, nette Umschreibung für: War uns egal, wir fanden die große Zahl am Ende unter dem Strich einfach großartig, da waren uns die Details wumpe!

    Egal, jetzt hat man die Fans ja verstanden, die Montagsspiele werden abgeschafft und alles wird gut… Eine kleine Frage bleibt bei mir aber, an die Sprachexperten gerichtet:
    „…Wir müssen auf den Schnaps aus dem Glas verzichten für die Montagsspiele.“

    Dieser Sinnspruch ist mir völlig neu, dabei lausche ich immer gebannt, wenn Lebensweisheiten im Moseleck und Terminus-Klause zum Besten gegeben werden. Für was steht der Schnaps im Glas? Im Zweifelsfall die Pulle Doppelkorn gleich direkt an den Hals setzen? Kommen jetzt also 9 verschiedene Anstosszeiten, dafür aber nicht montags?

  67. ZITAT:
    „Egal, jetzt hat man die Fans ja verstanden, die Montagsspiele werden abgeschafft und alles wird gut… Eine kleine Frage bleibt bei mir aber, an die Sprachexperten gerichtet:
    „…Wir müssen auf den Schnaps aus dem Glas verzichten für die Montagsspiele.“
    Dieser Sinnspruch ist mir völlig neu, dabei lausche ich immer gebannt, wenn Lebensweisheiten im Moseleck und Terminus-Klause zum Besten gegeben werden. Für was steht der Schnaps im Glas? Im Zweifelsfall die Pulle Doppelkorn gleich direkt an den Hals setzen? Kommen jetzt also 9 verschiedene Anstosszeiten, dafür aber nicht montags?“

    Gut kombiniert – „ihr wollt keinen Montag? Gut, dann bekommt ihr halt Sonntag Mittag.“

  68. ZITAT:
    „@Sekundäradler:

    wenn die Einstellung nicht (mehr) da ist, dann unterscheidet tatsächlich auch einen Tony Kroos nicht mehr viel von dem blassen Brane…

    ABER: auch ich glaube, dass er sich gestern bewusst geschont hat (vielleicht hätte man ihn gar nicht einsetzen sollen…)“

    Kroos hat gestern wieder gefühlt 100% seiner Bälle an den Mann gebracht. Und bei dem Spielstand war Madrid jetzt nicht wirklich mehr gezwungen da Druck und Tempo zu machen. Hab ihn gestern sogar bewusst verfolgt und kann da nichts „lustloses“, schonen oder schlechtes sehen.

    Allerdings war ich aber nur leicht alkoholisiert so das die Einschätzung vielleicht zu objektiv ist.

  69. Und nach dem Spiel gegen Komsomolsk Moskwa fröhliches Beisammensein bei Wodka und Borscht!

  70. ZITAT:
    „Gut kombiniert – „ihr wollt keinen Montag? Gut, dann bekommt ihr halt Sonntag Mittag.“

    ‚Der Sonntag gehört den Amateuren‘ … Kategorie: Es war einmal …
    https://www.focus.de/sport/fus.....28186.html
    Oder saisonal 5x.
    Künftig halt mit Zuschlag. Da freut sich dann der Eurosport-Player auch wieder.

  71. Statt der Montagsspiele könnte die Liga auf 20 Klubs aufgestockt werden, so wie in England, Spanien Frankreich und Italien schon länger üblich.
    Btw: So ließe sich auch der Abstieg des HSV noch verhindern.
    duckundwech*

  72. Die Termine Sa & So 21:00 stünden noch zur Auswahl, um nicht den unterklassigen Ligen in die Quere zu kommen…

  73. Och, da geht noch mehr. Sa 09:00? Das wäre doch mal ein schöner Termin für die ganzen senilen Bettflüchtlinge, von denen es ja hier zunehmend mehr gibt…

  74. Also nicht, dass ich solche Termine besonders mögen würde, aber darauf wird es hinaus laufen. Man muss ja nur mal in die benachbarten Ligen schauen. Was ja die DFL unvermeidlich auch tut.

  75. Mir ist jeder verdammte Wochenendtermin lieber als montags um halb neun.

  76. ZITAT:
    „Also nicht, dass ich solche Termine besonders mögen würde, aber darauf wird es hinaus laufen. Man muss ja nur mal in die benachbarten Ligen schauen. Was ja die DFL unvermeidlich auch tut.“

    Wurde hier ja schon angesprochen; es gibt vielleicht kreativere Möglichkeiten als die Herstellung einer Kopie. Und unter dem Aspekt der Verhältnismäßigkeit würde mich interessieren, was ein Montagsspiel (statt Sa.-Konferenz) an Mehreinnahmen bringt. Über welche Größenordnung reden wir hier eigentlich?

  77. Sonntag, 09:00, erst zum Sport, dann zum Frühschoppen

  78. „Und unter dem Aspekt der Verhältnismäßigkeit würde mich interessieren, was ein Montagsspiel (statt Sa.-Konferenz) an Mehreinnahmen bringt. Über welche Größenordnung reden wir hier eigentlich?“


    Die Vermarktung der Fernsehrechte beschert der DFL und damit den Profivereinen, deren Interessen sie vertritt, 1,16 Milliarden Euro pro Jahr. Der Anteil der Montagsspiele daran ist zwar gering. „Auf die fünf Montagsbegegnungen entfällt weniger als ein Prozent der Medienerlöse“…

    https://www.zdf.de/nachrichten.....n-100.html

  79. ZITAT:
    „Sonntag, 09:00, erst zum Sport, dann zum Frühschoppen“

    Und dann schön auf die Couch Bubu machen.

  80. @ 85 SK
    Merci. Unterm Strich dürften die Mehreinnahmen also nicht der Rede wert sein.
    Dann vielleicht doch eher die Aufstockung auf 20 Klubs durchführen und zwei Spieltage mehr. Einer während der Woche und einer am Wochenende als Verkürzung der Winter- oder Sommerpause oder zu Lasten eines Freundschaftskicks vom Bundes-Jogi.

  81. Rasender Falkenmayer

    Mahlzeit
    als zusätzlichen Spieltermin statt des Montags würde ich Samstag 20.00 Uhr ansetzen, wenn einer sein soll. Oder fürchtet man die Konkurrenz mit anderen Amüsierveranstaltungen?

    Meiner Einschätzung nach gähnt dieses Nilpferd nicht, sondern es droht. Vermutlich mit Stadionverbot.

  82. Ich hätte Wochentags bis etwa 18:00 Uhr Zeit.

  83. Danach stichst Du aus?

  84. ZITAT:
    „Meiner Einschätzung nach gähnt dieses Nilpferd nicht, sondern es droht. Vermutlich mit Stadionverbot.“

    Das Nilpferd schreit, weil justament ein Krokodil in seinen Allerwertesten gebissen hat. Für mich ein klarer Fall.

  85. ZITAT:
    „Mahlzeit
    als zusätzlichen Spieltermin statt des Montags würde ich Samstag 20.00 Uhr ansetzen, wenn einer sein soll. Oder fürchtet man die Konkurrenz mit anderen Amüsierveranstaltungen?“

    Die Konkurrenz dahingehend, dass zuvor um 18:30 schon ein Spiel stattfindet. Der Milliarden-zahlende Fernseh-Konzern möchte bitte zwischen Spielende des vorangegangenen und Spielbeginn des nächsten Spiels ausreichend Zeit für 1/3 Analysen und Vorberichte und 2/3 Werbung haben.

  86. Nilpferd? Wo seht ihr Idioten ein Nilpferd? Was war heute in eurem Kantinenfraß?

  87. ZITAT:
    „Nilpferd? Wo seht ihr Idioten ein Nilpferd? Was war heute in eurem Kantinenfraß?“

    Wie, nur eins?

  88. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Die erste Halbzeit findet morgens um 9 Uhr statt, die zweite abends um 21 Uhr. So kann man noch jeden Markt bedienen.

  89. ZITAT:
    „Die erste Halbzeit findet morgens um 9 Uhr statt, die zweite abends um 21 Uhr. So kann man noch jeden Markt bedienen.“

    Eine geradezu geniale Idee. Man könnte auch das Stadion zweimal füllen. Werde das gleich mal an die DFL weiterleiten.

  90. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Die Konkurrenz dahingehend, dass zuvor um 18:30 schon ein Spiel stattfindet. Der Milliarden-zahlende Fernseh-Konzern möchte bitte zwischen Spielende des vorangegangenen und Spielbeginn des nächsten Spiels ausreichend Zeit für 1/3 Analysen und Vorberichte und 2/3 Werbung haben.“

    Ich befürchte fast, dass Du recht hast. Man müßte denn das Spätspiel an jemanden anderes vermarkten als das Abendspiel. Geht wahrscheinlich trotzdem nicht. Was für ein Wahn.

    Bei der WM ist es doch auch oft so, dass Spiele um 1600h und um 1800h sind.

  91. @98

    Bei der Fussball WM 2018 sind immer mindestens 3 Stunden Abstand zwischen den Spielen.

  92. Hippopotawumms

  93. ZITAT:
    „Also nicht, dass ich solche Termine besonders mögen würde, aber darauf wird es hinaus laufen. Man muss ja nur mal in die benachbarten Ligen schauen. Was ja die DFL unvermeidlich auch tut.“

    Diesen angebliche Argumente begreife ich nicht.
    Selbstverständlich sollte man sich ansehen, was die anderen machen – aber das zu machen, was die anderen machen, weil sie es machen, ist nichts anderes als innovationsfreie BWL.

  94. ZITAT:
    „… – aber das zu machen, was die anderen machen, weil sie es machen, ist nichts anderes als innovationsfreie BWL.“

    Powered by FDP!

  95. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… – aber das zu machen, was die anderen machen, weil sie es machen, ist nichts anderes als innovationsfreie BWL.“

    Powered by FDP!“

    In der hippen Trendfarbe Magenta.

  96. Rasender Falkenmayer

    Wenn man etwas so macht, wie die anderen, muss man vorher nicht so viel nachdenken und sich hinterher nicht dafür rechtfertigen. Das ist der entscheidende Vorteil.

  97. last-follower oder so ähnlich…

  98. Blum und Hrgota… das wird ein Fest.

  99. Rechtfertigen muss sich, wer Mist baut. Ob der jetzt Original-Mist oder Replika-(oder Generika-) Mist heißt, ist dann auch schnurz.
    Wer keinen Mist baut, muss sich nicht rechtfertigen.

  100. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Rechtfertigen muss sich, wer Mist baut. Ob der jetzt Original-Mist oder Replika-(oder Generika-) Mist heißt, ist dann auch schnurz.
    Wer keinen Mist baut, muss sich nicht rechtfertigen.“

    Das wäre wünschenswert. In Echt muss sich aber der rechtfertigen, der schlechte Ergebnisse hat, also: schlechtere als die anderen. Egal, ob er Mist baut.

  101. Bei Blum hab ich die Hoffnung, dass Kovac ihn noch hinbekommt…

    Gespannt bin ich aber auch auf Kamada – ist ja mit einigen Erwartungen verpflichtet worden (aber wohl immer noch zu „leicht“ für die Bundesliga).

  102. Schaulaufen schon gestartet?

  103. Wenn jemand, der das Spiel verfolgt, hier ab und an mal was reinschreiben würde zum Kick wäre das bezaubernd.

  104. Spiel schauen und schreiben ist nicht so einfach wie mir scheint.

  105. Ich schaue nebenbei. Platz sieht wild aus. Eben Oberkante Latte, anschließend Kamada verdaddelt, wenn das verschwommene Bild nicht täuscht. Vorne Hrgota, Blum, Kamada.

    Stendera und Fabian eher zurückgezogen

  106. Abseitstor Kamada nach Pass von Fabianm, leider richtig erkannt.

  107. Aymen spielt den Da Costa, Russ den Hasebe…

  108. Die 42 erkenne ich nicht. Ist vielleicht der Neue???

  109. Die Aufstellung stellt sich wie folgt dar: Russ und Falette bilden die Innenverteidigung, Barkok und @JetroWillems_15 kommen über die Außen. Auf der Doppelsechs agieren Stendera und Cavar, davor wirbelt @MarcoFabian_10. Kamada, Blum und @BranimirHrgota in vorderster Front.
    #SGE

  110. Danke, Tim. Großartig.

  111. Spielt dieser ungelenke Franzose vorne drin?

  112. Vorne noch keine Durchschlagskraft, eher Stückwerk. Konter der Moskauer in der 15. Minute wird durch den abdrängenden Aymen entschärft.

  113. ZITAT:
    „Abseitstor Kamada nach Pass von Fabianm, leider richtig erkannt.“

    Was sagt Köln dazu?

  114. ZITAT:
    „Rechtfertigen muss sich, wer Mist baut. Ob der jetzt Original-Mist oder Replika-(oder Generika-) Mist heißt, ist dann auch schnurz.
    Wer keinen Mist baut, muss sich nicht rechtfertigen.“

    Was ein Unsinn.

  115. Läuft sich der Fußballgott schon warm?

  116. Wow. Liveticker. Sehr schön.

  117. Tor für die Eintracht durch Hrgota

  118. Also Jungs, ist doch mal ein gutes Jobangebot! Aber bedenkt, auch in der 2. Liga gibt es Montagstermine:

    https://www.sport1.de/fussball.....lenanzeige

  119. Schweden Tor

  120. Elfmeter für die Eintracht

  121. Fabian Tor

  122. 2:0 durch Fabian (E). Ich glaube, er war auch gefoult worden nach schönem Spielzug durch die Mitte

  123. ZITAT:
    „Tor für die Eintracht durch Hrgota“

    Das macht ihn 1 Mio teurer.

  124. 2:0. Ich bin ganz ergriffen und weine leise.

  125. Das ging jetzt schnell. Gut so. Also nochmal die Aufstellung aus meiner Sicht:
    Zimmermann

  126. Wenn Russ bei einem Langholz-Versuch schon selbst abwinkt während der Ball in der Luft ist, dann weiß man Bescheid

  127. ZITAT:
    „Das macht ihn 1 Mio teurer.“

    Böse Zungen könnten sagen, dass er jetzt ablösefrei gehen kann.

  128. Nochmal:

    Zimmermann
    Barkok – Russ – Falette – Willems
    Stendera – 42
    Kamada – Fabian – Blum
    Hrgota

  129. Blum mit Kunst am Ball, aber dann wieder nüscht…

  130. Würde auch gerne Aktuelles berichten, bei mir hängt sich aber der Stream dauernd auf…

  131. Die Spielzüge jetzt teilweise sehr flüssig und gelegentlich mit technischen Raffinessen (regelmäßig bis auf den letzten Pass). Allerdings scheint der Gegner mit den Kräften am Ende (Min 27)

  132. Oh, 2:1 – wie konnte das passieren?

  133. Nur noch 1:2 durch einen super Heber der Moskauer… Sattelfest ist was anderes. Werden schon viele Bälle vertendelt vorne.

  134. Willems von der Eckfahne Pass zurück zur Mittellinie. Hilfe…

  135. Ziehe den Kommentar 139 zurück. Die Russen werden frech. Gerade noch eine Großchance. Das Gegentor fiel nach langem Pass über die Abwehr und dann einer gefühlten 30m-Bogenlampe über Bäthge hinweg.

  136. Raus, raus, raus.

  137. Fabian spielt und twittert gleichzeitig…ein Wahnsinnskicker.

  138. @ Tim

    Die #42 ist der Neue, Marijan Cavar.

  139. Mal flacher Versuch in den Strafraum von Barkok, aber abgewehrt. Ecke.

  140. Stream ruckelt und Ton ist voraus….
    Aber ich denke man sieht warum Stendera mit den Halbfeld Flanken und Ballverlusten nicht spielt zZt….

  141. ZITAT:
    „…und dann einer gefühlten 30m-Bogenlampe über Bäthge hinweg.“

    Ich dachte Zimmermann ist im Tor…

  142. Hrgota liegt am Boden wie ein Maikäfer. Böses Foul am Mittelkreis.

  143. Trotz des Gegentores eine insgesamt sehr souveräne Vorstellung der Eintracht bis hierher.
    #SGE https://t.co/JPsuS0kGpZ

  144. Stendera mit den meisten Anspielen in die Spitze, aber die stehen ziemlich dicht da hinten, die Moskauer. Ganz ohne Wodka.

  145. Man übt das Knacken eines massiert stehenden Gegners. Bevorzugtes Mittel: Souveräne Querpass-Stafetten 30-40m vor dem Tor. Ballbesitz: 100, Raumgewinn: 0

  146. Ballbesitz gefühlt 90%, aber so gut wie keine klaren Chancen…

  147. Also Ballbesitz wurde jetzt mehrfach validiert – scheint also zu stimmen

  148. Hinterhältige Schwalbe der Moskauer wird entlarvt, Gegenzug endet mal wieder wenig ertragreich.

  149. Jo. 3:1 Schön aufgepasst und vollendet von Blum ins lange Eck

  150. 3:1 durch Blum. 16m-Schuss nach schönem Nachsetzen beim zweiten Ball

  151. Schöne Einzelaktion und kluger Abschluss..

  152. 3:1. Ich fahre nach Europa!!

  153. Aaarghhh…Jetzt übertreibt es Blum aber. Nach super Vorarbeit von Stender kläglich verdaddelt…

  154. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Abseitstor Kamada nach Pass von Fabianm, leider richtig erkannt.“

    Was sagt Köln dazu?“

    Immer Keller ist es dunkel….

  155. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Tor für die Eintracht durch Hrgota“

    Das macht ihn 1 Mio teurer.“

    Wow. Dann kostet er ja jetzt 500000.

  156. RRRRummmmssss… Hrgota in den Frankfurter Himmel von 4 Metern…

  157. Stendera wagt am ehesten einmal den Vertikalpass. Gerne links raus auf Willems. Unsere rechte Seite (Barkok und Kamada) im Spiel nach vorne ganz schön blass.

  158. Danke für die Live-Ticker-Beiträge

  159. Dankeschön.

  160. So. HZ. Kurzes Fazit: Barkok auf hinten links verstehe ich nicht. Cavar, also die 42 (Danke, FnF), macht einen guten Eindruck. Russ, Falette, Willems hinten nicht besonders stabil bei diesem Gegner, aber mit gutem Spiel hinten raus. Stendera sehr engagiert, am liebsten mit langem Pass auf Willems. Fabian spielt in meinen Augen mit angezogener Handbremse und zu weit hinten. Blum von den Offensiven am engagiertesten, Kamada und Hrgota sind einfach zu sehr Leichtgewichte, auch gegen diesen Gegner.

  161. Superservice.

  162. Große Übereinstimmung, HK :)

  163. ZITAT:
    „Wenn jemand, der das Spiel verfolgt, hier ab und an mal was reinschreiben würde zum Kick wäre das bezaubernd.“

    Ich imitiere mal den kicker ticker:
    15:00 – Anpfiff 1. Halbzeit
    15;45 – Abpfiff 1. Halbzeit

    Ich glaube wir führen 2:1, habe ein 11m Tor von Fabian gesehen.

    Ansonsten kicken Zimmermann, Willems, Russ, Barkok, Kamada, Hrgota … und noch ganz viele andere.
    Toller Bericht, was?

    Für die wundervolle Übertragung mit exakt einer einzigen Führungskamera wünsche ich mir Ernst Huberty also Kommentator.

  164. So, leider Meeting. Hoffen wir auf ein paar weitere Tore in HZ 2 durch den Fußballgott!

  165. Wie, Meeting? Es läuft ein Spiel!

  166. Stimme mit Einschränkung auch zu. Rechte Seite ist schwach. Stendera am liebsten mit langen Pass… ja das ist richtig aber ich sehe ihn zwar engagiert aber nicht mit Auge fürs Spiel und Verlagerungen. Liegt vielleicht an der schwachen rechten Seite dass er oft in die Mitte bzw auf Willems spielt.

  167. Ha^^
    der Moment, wenn man sich an seinen Zugang zu EintrachtTV erinnert… löst auch keine Euphorie aus. Mal schauen, ob das im Büro läuft :D

  168. 2. Hälfte läuft

  169. ZITAT:
    „Wie, Meeting? Es läuft ein Spiel!“

    Geld wird eh überschätzt…

  170. Nur noch heute: Super-SALE.
    Wieviele Scouts aus England sind denn anwesend?
    Blum und Hrgota im Paket für – sagen wir mal – naja – Regäsel noch mit druff und nochmal 30% auf bereits Reduziertes.
    In Europa können wir die nicht mehr gebrauchen, oder?

  171. 26m Aufsetzer mittig Stendera – kein Problem für den Russki

  172. Viel Ballbesitzaber keine zwingende Chancen

  173. Bobbie Kovac Hübner mit Kaltgetränk.. sieht aus wie Caipi.. könnte aber auch Ingwertee sein :)))

  174. Immer noch kein Fußballgott?

  175. Ist der Meier auf der Bank schon erfroren

  176. ZITAT:
    „Die SPD wird dann wohl von einem HSV Manager gecoacht?“

    Nein, von einem Gymnasiallehrer aus Harsewinkel, der Name wird angeblich mit H.B. abgekürzt.

  177. ZITAT:
    „Ist der Meier auf der Bank schon erfroren“

    Ein Gott friert nicht.

  178. Fersen-Alex döst noch.

  179. Es muss jederzeit mit der russischen Gegenoffensive gerechent werden.

  180. aus dem stream geflogen….

  181. Eintracht-tv scheint überlastet, kamm mich nicht einloggen.

  182. ZITAT:
    „Es muss jederzeit mit der russischen Gegenoffensive gerechent werden.“

    Keiner verlässt seinen Platz. General Paulus.

  183. korrekt Mark, geht mir genauso

  184. 61.: Nur noch 3:2. Die Russen treffen per Elfmeter. Jan Zimmermann haben im SGE-Kasten nur wenige Zentimeter gefehlt 😕
    #SGE

  185. 3:2 nur noch (Moskau bekam einen Elfmeter)

  186. 62.: Die nächsten Wechsel bei der Eintracht. Noah Schmitt, Mijat Gacinovic und Luka Jovic kommen rein. Russ, Stendera und Blum gehen runter.
    #SGE

  187. danke Stefan

  188. 4:2 Jvoc nach Flanke Tawatha

  189. Jovic natürlich, schöner Kopfball

  190. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wie, Meeting? Es läuft ein Spiel!“

    Geld wird eh überschätzt…“

    Als hätte schon jemals in der Menschheitsgeschichte ein Meeting zum VERDIENEN von Geld geführt.

  191. Wurde der Jesus schon eingewechselt?
    Ach nee, der ist ja verletzt.

  192. 500
    Interner Serverfehler

    Leider ist ein Fehler beim verarbeiten dieser Seite aufgetreten. Wir wurden bereits informiert.

    Beginnen Sie auf unserer Startseite
    Nutzen Sie die Links in der Hauptnavigation oben oder in der Fußleiste unten
    Suchen Sie nach etwas bestimmten in der Suche oben rechts
    Melden Sie einen Fehler

    Merkwürdig immer wenn es mal live geht streikt Eintracht TV. Das war mein letztes ABO bei der SGE.

  193. 4:3 Angriff über links, Russe ganz frei in der Mitte

  194. Und… Alex Meier auf dem Platz.

  195. @ 192 Aha da hat einer die gleichen Probleme wie ich- Anscheinend ist der Eintracht Server bei mehr als 100 Schauern überlastet.

  196. Wiedereinstieg in Minute 75: Wen sehe ich da? AM14FG on the field!

  197. Außerdem Gacinovic

  198. Tor! Meier mit Klasseballgewinn im Mittelfeld, anschließend Doppelpass und schöner Pass auf Hrgota, der querlegt auf Kamada, der einschiebt.

  199. Vier russische Fans, die die Mannschaft nach Deutschland begleitet haben im Stadion – mit Ausnahmegenehmigung – jetzt lautstark und mit freiem Oberkörper.

  200. 5:3 Kamada – schöner Pass Meier auf Hrgotta, der von links nach innen auf Kamada.

  201. Jovic und Salcedo auch auf dem Platz, sehe ich. Und Tawatha

  202. Aha, ohne Stendera läuft‘s flüssiger?

  203. ZITAT:
    „62.: Die nächsten Wechsel bei der Eintracht. Noah Schmitt, Mijat Gacinovic und Luka Jovic kommen rein. Russ, Stendera und Blum gehen runter.
    #SGE“

    Wer ist Noah Schmitt?

  204. Konnte genau 12 Minuten der 2.Hz schauen, bin dann auch rausgeflogen und kann mich nicht mehr einloggen, danke für nix, Eintracht TV.
    Impression aus den geschauten 12 Minuten: der neue Cavar bewegt sich schnell und vielversprechend und für den Rest der Mannschaft gilt dass ich jetzt versteh warum die die nicht in den Kader kommen nicht in den Kader kommen.

  205. Das muss wohl das Milchgesicht auf RV sein. Nie gesehen, aber flotte Füße

  206. ZITAT:
    „ZITAT:
    „62.: Die nächsten Wechsel bei der Eintracht. Noah Schmitt, Mijat Gacinovic und Luka Jovic kommen rein. Russ, Stendera und Blum gehen runter.
    #SGE“

    Wer ist Noah Schmitt?“

    Vielleicht der Bruder von Leon Schmitt.

  207. ZITAT:
    „…Wer ist Noah Schmitt?“

    http://www.eintracht-frankfurt.....hmitt.html

  208. ZITAT:
    „ZITAT:
    „…Wer ist Noah Schmitt?“

    http://www.eintracht-frankfurt.....hmitt.html

    Das wird der Nachfolger von Sebi Jung.

  209. Ich sinke auf die Knie und schluchze vor Dankbarkeit, ich darf den letzten 3 Minuten live beiwohnen um zu sehen wie Hrgota einen Ball in die gegenerische Defence setzt…

  210. Alle raus. Schluss aus.

  211. https://www.dfb.de/datencenter.....tt/spieler

    13 Spiele, 6 Gelbe, passt ist profil, top

  212. @221 … #metoo

  213. Der Arme muss nach Wolfsburg?

  214. Danke den Berichterstattern. Viel Liebe.

  215. ZITAT:
    „Der Arme muss nach Wolfsburg?“

    Ja. Geld verdienen. Er ist noch jung.

  216. 5:3 gegen einen russsischen Drittligisten. Sehr gut. Der BVB kann kommen.

  217. Mein Stream funktionierte in der 2 HZ, war aber wohl zeitverzögert, daher kein CE..
    Ansonsten ungefährdetster Sieg trotz der Gegentore. Ob man wirklich etwas sehen konnte? Vielleicht das geschulte Auge.

  218. Ich dachte das war die EL Quali…

  219. ZITAT:
    „Mein Stream funktionierte in der 2 HZ, war aber wohl zeitverzögert, daher kein CE..
    Ansonsten ungefährdetster Sieg trotz der Gegentore. Ob man wirklich etwas sehen konnte? Vielleicht das geschulte Auge.“

    Läuft Meier rund?

  220. Bei mir lief der Stream einwandfrei. Ich habe allerdings nicht hingesehen.

  221. Immer gut, wenn’s flüssig läuft.

  222. Können wir uns jetzt wieder dem Thema Nutscaping widmen? Ein wenig fußballlastig heute.

  223. ZITAT:
    Läuft Meier rund?“

    Sah ganz normal aus, schöne Szene vor dem 5:3, war aber insgesamt nicht mehr als ein Trainingsspiel, so dass ich keine weitere Wertung abgeben würde.

  224. ZITAT:
    „ZITAT:
    Läuft Meier rund?“

    Sah ganz normal aus, schöne Szene vor dem 5:3, war aber insgesamt nicht mehr als ein Trainingsspiel, so dass ich keine weitere Wertung abgeben würde.“

    DANKE

  225. ZITAT:
    „Können wir uns jetzt wieder dem Thema Nutscaping widmen“

    Wenn das statt Nuts Tits wären, aber so, nein danke.

  226. Och menno

  227. Mal e bissi quergelesen.
    Und mich klar für Escaping entschieden.

  228. ZITAT:
    „Können wir uns jetzt wieder dem Thema Nutscaping widmen? Ein wenig fußballlastig heute.“

    Ich habe da mal was vorbereitet. Lässt sich auf jedes Bild legen…

    http://fs1.directupload.net/im.....vfn8dc.png

  229. Jetzt hab ich Angst.

  230. Mit 400 Millionen könnte doch selbst die Eintracht im Achtelfinale ausscheiden oder?
    Nur falls der Herr Scheich mal keinen Bock mehr auf Paris hat und hier mitliest.

  231. ZITAT:
    „Bei mir lief der Stream einwandfrei. Ich habe allerdings nicht hingesehen.“

    Ist das die berühmte liberale Weltanschauung?

  232. Für eine ortsübliche Provision in Höhe von 10% zuzügl. Spesen und Aufwendungen fädele ich den Deal für Sie ein Herr Scheich.
    And I promise you, it is serious. I am not one of se guys in shorts on the legendary photo out of Abu Dhabi.
    Sinserli yours.

  233. Herr Krieger, Print ist zäh geworden, Platten verkaufen irgendwie auch. Tja.

    https://www.theguardian.com/me.....c-magazine

  234. Schon mitbekommen, schusch. Und wieder geht ein Teil von mir…

  235. Ich hab ja eher den Melody Maker gekauft, als den noch gab. Warum, weiß ich jetzt auch nicht mehr.

  236. Sing……Und wenn du gehst, dann geht nur ein Teil von dir ………. So bist du…………….Nur duuuuuuuuuuuuuuuu.

  237. Ah jetzt weiß ich warum. Der NME hat jede Woche irgendeine Schrammelcombo nach ihrem ersten Auftritt sofort auf die Titelseite gehoben als das nächste große Ding, bei der nächsten Ausgabe warn die wieder vergessen, weil die nächste Schrammelcombo auf dem Cover das nächste große Ding war. Der Melody Maker war da irgendwie solider und hatte Bands, die ich dann tatsächlich auch kannte, vorne drauf.

    Disclaimer: Ich rede da nicht von den Rolling Stones, so alt bin ich auch wieder nicht.

  238. Das Hippo ärgert sich über das misslungene nutscaping, sieht man doch ganz deutlich!

  239. In diesem Zusammenhang meine interessierte Frage an die hiesigen Zoogänger: gibt es noch das Warnschild „Vorsicht, spritzt ins Publikum!“?

  240. ZITAT:
    „Als hätte schon jemals in der Menschheitsgeschichte ein Meeting zum VERDIENEN von Geld geführt.“

    Manchmal kann es auch nützlich sein, wenn man dabei ist, wenn Geld VERTEILT wird.

  241. Die Möchtegern-und-kann-doch-nicht OBernadette macht sich grad komplett lächerlich in der Diskussion mit dem Mutterschiff
    https://www.youtube.com/c/fran.....schau/live

  242. ZITAT:
    „Die Möchtegern-und-kann-doch-nicht OBernadette macht sich grad komplett lächerlich in der Diskussion mit dem Mutterschiff
    https://www.youtube.com/c/fran.....schau/live

    Aktuell 80! Zuschauer auf youtube!

  243. Fußballer sind ja Weicheier, Rugby, das ist was für Männer.

    https://www.welt.de/sport/arti.....essen.html

  244. War diesr Hong min Song nicht mal beim HSV? War der da auch schon gut?

  245. Immerhin war der Bachelor rechtzeitig fertig vor dem 1:0.

  246. ZITAT:
    „Fußballer sind ja Weicheier, Rugby, das ist was für Männer.“

    Meine Rede, schon seit Jahren!
    2019 wieder WM in Japan – also wieder Spiele zum Frühstück hierzulande.

  247. NME war in erster Linie Hofberichterstatter der Gallagher-Brüder, daher sehr sympatisch aber damit inzwischen auch nicht mehr ganz auf der Höhe.

  248. Ah sehe gerade der schafft nur 20 Tore in 60 HSV oder 70 Lev Spielen. Oder umgekehrt.
    Da erwarte ich von Haller 15 aus 34. Ambitioniert.

  249. Tottenham macht Laune. Der Kane ist schon ein geiler Kicker

  250. LOL, die Wende aus dem Nichts

  251. Hätte ich nie für möglich gehalten.

  252. Ein Spiel dauert 90 Minuten und Juve vorher abzuschreiben ist wohl etwas naiv. Die haben schon oft gezeigt, dass auch mal 5 gute Minuten reichen können und der Gegner am Ende gar nicht so richtig sagen kann, warum er eigentlich ausgeschieden ist. Das nackte Ergebnis mal außen vor gelassen.
    Wobei die Spurs schon auch die Qualität haben, nochmal zurück zu kommen.

  253. Mir hat aber bis zum Ausgleich die Fantasie gefehlt, wie Juve ein Tor erzielen könnte.

  254. ZITAT:
    „Mir hat aber bis zum Ausgleich die Fantasie gefehlt, wie Juve ein Tor erzielen könnte.“

    Das ging mir auch so. Aber die Erfahrung ist die Mutter allen Wissens.

  255. Llorente hätte ich übrigens längst eingewechselt.

  256. Tja. liegst Du gegen Italiener zurück ist‘s vorbei.

  257. Fussball ist schon verrückt. In 3min alles auf den Kopf gestellt

  258. Bye bye Steffi Jones.