D-Day Zwei Neulinge

Foto: dpa.
Foto: dpa.

So, Herrschaften, heute also ist in England D-Day. Bis eins achthundert Uhr haben die von Fernsehmilliarden gepamperten, regengeplagten EU-Aussteiger die Möglichkeit, ihr nicht mehr allzu starkes Pfund auf dem internationalen Transfermarkt unterzubringen.

Das frühe Ende der Transferperiode noch vor den ersten Spieltag der Premier League ist zu begrüssen. Andere Ligen sollten da nachziehen. Ist doch wirklich nett, wenn der Kader nicht erst dann steht, wenn die ersten, eventuell wegweisenden Begegnungen schon längst gespielt sind und bald schon wieder Länderspielpause ansteht.

Für Eintracht Frankfurt endet, wenn nichts unvorhergesehenes passiert, somit am heutigen Abend auch die Hoffnung auf die Milliarden für Ante Rebic. Stand jetzt halt ist Sense. Zumindest für den ganz großen Geldsegen von der Insel. Und dass irgendeiner aus der Trainingsgruppe zwei in Großbritannien Begehrlichkeiten weckt dürfte ziemlich ausgeschlossen sein.

Spieler abgeben – da hapert es sowieso nach wie vor. Die, die weg sind, hätte man bei den Hessen zum großen Teil eigentlich lieber behalten. Die, die man nach Meinung der Verantwortlichen nicht mehr gebrauchen kann, haben bisher keinen neuen Verein gefunden.

Und trotzdem muss man jetzt bei der Eintracht zwei weiteren Nachwuchskickern einen Profivertrag geben. Um die Lizenzierungsordnung der DFL zu erfüllen, nach der zu jedem Pflichtspiel auf nationaler Ebene „mindestens zwölf Lizenzspieler deutscher Staatsangehörigkeit unter Vertrag zu halten“ sind. Die Eintracht hat derzeit aber nur zehn. Da ist dann also noch Handlungsbedarf für Sonntag, wenn es gegen die Bayern geht.

Herzlichen Glückwunsch also den zwei Neuen, wer auch immer es sein wird. Bei den Profis kicken sehen wird man sie wahrscheinlich so schnell nicht – wenn überhaupt irgendwann mal.

Schlagworte:

613 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Die beiden bekommen jeweils 3.250 Euro brutto für nichts. Dafür muss manch einer ziemlich hart arbeiten.

  2. Wolf war doch auch als Quotendeutschernotkauf genannt, oder? Wenn hatte man da abgeben? Gerehzgiher, oder?

  3. Werbung für Sale im Vintage Shop, unter dem Eingangsbeitrag.
    Ein Zeichen!!!
    Wir werden Ante wohl verschleudern.

  4. ZITAT:
    „Wolf war doch auch als Quotendeutschernotkauf genannt, oder? Wenn hatte man da abgeben? Gerehzgiher, oder?“

    Das wäre ein schöner Mythos…stimmt nur leider nicht, damals hatten wir noch 18 Deutsche unter Vertrag.

  5. Am Ende des Tages – haben sich dann alle verzockt?
    Und die Konsequenz aus einem Kader, der in keinen Bus mehr passt? Ein „Sales Manager“ für den Vorstand?

  6. ZITAT:
    „Am Ende des Tages – haben sich dann alle verzockt?“

    Noch ist ja Zeit. „Unser“ Transferfenster ist schließlich noch 3 Wochen offen.

  7. Erstmal den Kicker heute morgen zerrissen, die reden von 50% , die an Florenz überwiesen werden müssten. Grmpf

  8. Rebic nicht nach England. Also, das hatte ich irgendwie anders geplant.

  9. ZITAT:
    „Erstmal den Kicker heute morgen zerrissen, die reden von 50% , die an Florenz überwiesen werden müssten. Grmpf“

    Mittlerweile ist davon auszugehen, dass es eher 50 denn 30 oder gar 20 sein dürften.

  10. Vielleicht darf er sogar ganz für umme? Super Vertragswerke haben wir.

  11. Ist halt eine Frage der Abwägung – bekomme ich Rebic und zahle bei einem Weiterverkauf 50% an Florenz. Oder ich bekomme ihn nicht.

  12. Fabian will also bis Montag Klarheit.
    Es wird sich was tun die nächsten Tage – so oder so.

  13. So wie`s ausschaut, werde ich wohl um 18:01 Uhr der Schubkarrenfraktion mein Mitleid aussprechen müssen.

  14. Mal weg von der Schubkarre und dafür hin zum Tellerrand. So sieht uns die Bodensee/Hochrhein/Schwarzwald-Lokalzeitung:

    https://www.suedkurier.de/ueberregional/sport/Die-Eintracht-wird-eine-Wundertuete-bleiben;art410965,9849523

    Besuschkow haben sie wohl verpasst… und das „allerdings ließen alle Neuzugänge mitunter ihre Klasse aufblitzen“ findet hier wohl keine Mehrheit, oder?

  15. Würde mich freuen, wenn Ante noch ein Jahr bei uns kicken würde und bei 50 %-Florenz-beteiligung bliebe halt nicht viel Geld für adäquaten Ersatz zur Verfügung. Nur glaube ich nicht wirklich, dass dies der Plan von Ante ist…. ich denke eher, er will weg

  16. ZITAT:
    „Ist halt eine Frage der Abwägung – bekomme ich Rebic und zahle bei einem Weiterverkauf 50% an Florenz.“

    Und die zweite Frage, belüge ich die Öffentlichkeit wissentlich? Denn ich bin mir sicher, dass entweder Bobic oder Hübner von 20% sprach…

  17. Morsche
    hätte man nicht Haseund Abe einfach eine deutsche Staatsbürgerschaft organisieren können?

  18. Exorbitante Transfererlöse gehen bei der Eintracht doch meist auf das gleiche Festgeldkonto wie schon 1988 die Detari-Millionen. Von daher sollten wir uns endlich von dem Gedanken verabschieden, mit dem Verkauf von AR einen Betrag von X Trilliarden € zu erlösen, die dann in die Qualität des Kaders gesteckt werden können.
    Warten wir also mal entspannt ab, welche Überraschung uns diese Wechselperiode noch bereithält. Wenn nach Abzug der Kohle für Florenz und AK noch 10 Mios. übrig bleiben ….

  19. Lüge? Ach, man wurde falsch interpretiert, hatte nicht alle Fakten, die Sachlage stellt sich auf der anderen Seite des Schreibtisches anders dar, was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.

  20. ZITAT:
    „… und das „allerdings ließen alle Neuzugänge mitunter ihre Klasse aufblitzen“ findet hier wohl keine Mehrheit, oder?“

    Die haben alle klasse Interviews gegeben, fand ich.

  21. Gibt es dann dieses Jahr wieder ein Tippspiel? Ich habe mich nämlich entschieden diese Saison zu gewinnen.

  22. @ 14
    Der Südkurier sollte sich auch nochmal über die genaue Höhe der Ablöse für N`Dicka informieren. Es waren wohl eher 5 Millionen statt 400.000. Unfassbar viel Geld…

  23. ZITAT:
    „Warten wir also mal entspannt ab, welche Überraschung uns diese Wechselperiode noch bereithält. Wenn nach Abzug der Kohle für Florenz und AK noch 10 Mios. übrig bleiben ….“

    …verbrenne ich meine nicht existente Dauerkarte.

  24. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ist halt eine Frage der Abwägung – bekomme ich Rebic und zahle bei einem Weiterverkauf 50% an Florenz.“

    Und die zweite Frage, belüge ich die Öffentlichkeit wissentlich? Denn ich bin mir sicher, dass entweder Bobic oder Hübner von 20% sprach…“

    Ich meine, dass sich dieses Gerücht irgendwann mal verselbständigt hatte, aber von den Eintracht Verantwortlichen selbst nie eine Prozentzahl genannt wurde. Wäre auch sehr ungewöhnlich.

  25. Ist an der Kostic-Geschichte eigentlich was dran? Gestern las ich, dass man ihn auch dann holen könnte, wenn Rebic bleibt?

    Fabian blüht unter Hütter auf und will kurzfristig Klarheit über seine Zukunft haben.
    Tsja – wenn er (und nicht Chico) aus Sicht von Hütter der kreative Kopf der Mannschaft sein soll, d. h. der Trainer von ihm voll und ganz überzeugt ist, dann sollte man ihm auch einen neuen Vertrag geben (2 + 1 Jahr optional). Klar – verbunden mit einer Gehaltserhöhung. Hätte ich weniger Probleme, als mit einem kurzfristigen Verkauf von Fabian der dann durch eine weitere unbekannte Wundertüte ersetzt würde.

  26. Horst, die Plastikkarte brennt nicht mal schön ….

  27. Ausleihen macht doch überhaupt gar keinen Sinn???

  28. Um wen geht es? Ich habe kein Twitter.

  29. Die meinen Hrgota….

  30. Hohe Leihgebühr, von der man nichts an Florenz geben muss, mit anschließender Kaufverpflichtung. Gar nicht so dumm wäre das.

  31. Wir leihen denen Ante und bekommen dafür 4 Spieler von der ManU- Resterampe?
    Der Deal wäre genial!

  32. ZITAT:
    „Ausleihen macht doch überhaupt gar keinen Sinn???“

    Mein Gedanke.

  33. Leihe mit anschließender Übernahmeverpflichtung um im Transferfenster zu bleiben?

  34. ZITAT:
    „Hohe Leihgebühr, von der man nichts an Florenz geben muss, mit anschließender Kaufverpflichtung. Gar nicht so dumm wäre das.“

    Hmm. Nicht unblöd.

  35. ZITAT:
    „Ausleihen macht doch überhaupt gar keinen Sinn???“

    Ob Florenz auch bei einer Leihe mitverdient?
    Nach der Leihe für ein Jahr dann zu den Bauern, wenn Robbery dort aufhören. Oder ManU muss dann eine feste Kaufoption ziehen. Da gibt es, wie immer, viele Möglichkeiten.

  36. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hohe Leihgebühr, von der man nichts an Florenz geben muss, mit anschließender Kaufverpflichtung. Gar nicht so dumm wäre das.“

    Hmm. Nicht unblöd.“

    Wenn man mal drüber nachdenkt…

  37. Von der Leihgebühr wird man sich aber wohl keinen zweiten Rebic kaufen können, oder?

  38. Schwarz-Weiß-Seher

    ZITAT:
    „Von der Leihgebühr wird man sich aber wohl keinen zweiten Rebic kaufen können, oder?“

    Aber vielleicht leihen?

  39. ZITAT:
    „Von der Leihgebühr wird man sich aber wohl keinen zweiten Rebic kaufen können, oder?“

    Kommt drauf an, wie hoch die wäre.

  40. Ein super Deal wird’s werden.

  41. Das ist nicht mehr mein Fußball!

  42. 49 Millionen Leihgebühr und Kaufoption über 1 Million. Wenn die das so machen und es funktioniert die Kohle an Florenz vorbeizuschleusen – Chapeau. Werte sind natürlich rein fiktiv.

  43. Aber, sind die Italiener denn so blöd, dass sie sowas nicht vertraglich abgesichert hätten?

  44. Die Bayern hatten doch einen ähnlichen Deal mit Vidal und Inter eingefädelt. Da ging es nur darum, das Financial Fairplay zu umgehen. Ist halt nichts daraus geworden…

  45. ZITAT:
    „Aber, sind die Italiener denn so blöd, dass sie sowas nicht vertraglich abgesichert hätten?“

    Die werden wahrscheinlich sogar Mitspracherecht bei Verkauf und Leihe haben.

  46. ZITAT:
    „Die werden wahrscheinlich sogar Mitspracherecht bei Verkauf und Leihe haben.“

    Aber wie so oft: wir wissen nichts.

  47. Richtig, wir wissen nichts. Und wenn er noch so billig geht, es ist wie im Fall Wolf: Am Ende wird es ein gutes Geschäft gewesen sein. Hätte halt auch besser laufen können.

  48. Der SC Freiburg vertickt den Caglar Söyüncü für 25 Mio. nach England. Ohne Ausstiegsklause, ohne Beteiligung der Transfersumme des vorherigen Vereins. :-(

  49. ZITAT:
    „Der SC Freiburg vertickt den Caglar Söyüncü für 25 Mio. nach England. Ohne Ausstiegsklause, ohne Beteiligung der Transfersumme des vorherigen Vereins. :-(„

    Ist ja super. Ich nehme lieber Rebic mit Beteiligung für Florenz, Wolf mit geringer Ablöseklausel und Boateng mit Gentleman Agreement und werde Pokalsieger.

    Bei der Vertragsgestaltung würde ich mir manchmal auch für uns günstigere Konditionen wünschen, wenn wir deshalb aber am Ende diese Spieler nicht bekommen hätten, wären wir auch nicht Pokalsieger geworden.

  50. ZITAT:
    „Der SC Freiburg vertickt den Caglar Söyüncü für 25 Mio. nach England. Ohne Ausstiegsklause, ohne Beteiligung der Transfersumme des vorherigen Vereins. :-(„

    Bullshit.

    Wie bereits vor Monaten vom kicker vermeldet, zieht es den türkischen Nationalspieler zu Leicester City und nicht wie anders verkündet zum FC Arsenal. Eine mögliche Ablöse dürfte sich im Bereich von etwa 20 Millionen Euro bewegen, wovon branchenüblich ein Teil Ex-Verein Altinordu zusteht.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....bevor.html

  51. ZITAT:
    „Aber, sind die Italiener denn so blöd, dass sie sowas nicht vertraglich abgesichert hätten?“

    Wer weiß. Unvorstellbar ist es jedenfalls nicht.

  52. Immerhin waren die Italiener auch doof genug, Rebic ziehen zu lassen.

  53. ZITAT:
    „Aber, sind die Italiener denn so blöd, dass sie sowas nicht vertraglich abgesichert hätten?“

    Kaum.

    Zudem zieht man in so einem Markt Vertragspartner immer nur einmal über den Tisch.

  54. Kann der Italiener also mehr als Nudel

  55. Das ist ein Geschwurbel. Muss man nicht mögen.

  56. ZITAT:
    „Der SC Freiburg vertickt den Caglar Söyüncü für 25 Mio. nach England. Ohne Ausstiegsklause, ohne Beteiligung der Transfersumme des vorherigen Vereins. :-(„

    Wiese. Grüner. Woanders. Immer.

  57. ZITAT:
    „Wolf war doch auch als Quotendeutschernotkauf genannt, oder? Wenn hatte man da abgeben? Gerehzgiher, oder?“

    Ja, genau so war es:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....tasie.html

  58. ZITAT:
    „….Herzlichen Glückwunsch also den zwei Neuen, wer auch immer es sein wird….“

    Tobias Stirl und Patrice Kabuya.

    https://www.eintracht.de/news/artikel/tobias-stirl-und-patrice-kabuya-werden-profis-66519/

  59. Ein Ösi-CE ist ja auch quasi eine Klatsche deluxe.

  60. ZITAT:
    „@ 14
    Der Südkurier sollte sich auch nochmal über die genaue Höhe der Ablöse für N`Dicka informieren. Es waren wohl eher 5 Millionen statt 400.000. Unfassbar viel Geld…“

    Völlig aus den Fugen geraten der Fußball… Es werden zwei Nachwuchsspieler mit Profiverträgen ausgestattet die sonst möglicherweise niemals einen bekommen hätten. Ich meine wir reden hier von > 3000 Euro pro Monat. Die kleinen Bubis haben in Ihrem Leben bisher nix anderes gemacht als 5 mal gegen den Ball getreten und verdienen nun mehr als ein gestandener mittelständischer Familienvater? Ich weiß nicht. Das ist nicht richtig! Und Alex Meier wird kein neuer Vertrag gegeben? Ich versteh das alles nicht mehr.

  61. Boah ey!

  62. Bin da ganz bei Armin Kraaz: Die Verträge sind eindeutig ein Indiz für unsere vorzügliche Jugendarbeit :)

  63. ZITAT:
    „Ein Ösi-CE ist ja auch quasi eine Klatsche deluxe.“

    Hier im Osten ist das Internet so langsam… Ich hatte meinen Beitrag schon vor einer halben Stunde abgeschickt.

  64. Ein CE ist keine Schande, ausser man wird vom CE ce’et.

  65. Zur #62: das ist schon richtig, aber wer will dieses System aufhalten?

    Brot und Spiele gab es seit es die sogenannte Zivilisation gibt. Und Brot und Spiele wird es immer geben.

  66. ZITAT:
    „ZITAT:
    Tobias Stirl und Patrice Kabuya.
    https://www.eintracht.de/news/artikel/tobias-stirl-und-patrice-kabuya-werden-profis-66519/

    Bin ich eigentlich einer der Wenigen die das ziemlich kacke findet, was unsere SGE da macht.
    Zumal wir ja noch einen brauchen, wenn Stendera auch noch geht.

    P.S: Der Kommentar von Kraaz zu dieser Farce ist dann wirklich auch ein Witz

  67. ZITAT:
    „Zur #62: das ist schon richtig, aber wer will dieses System aufhalten?“

    Das ist seit 50 Jahren richtig, man muss schon von vorgestern sein, um das stand jetzt zu kritisieren.

  68. Nicht die Reaktion der Eintracht ist doof, die Vorschrift ist es. Meine Meinung.

  69. ZITAT:
    „Nicht die Reaktion der Eintracht ist doof, die Vorschrift ist es. Meine Meinung.“

    Sowohl als auch, meine Meinung.

  70. ZITAT:
    „Nicht die Reaktion der Eintracht ist doof, die Vorschrift ist es. Meine Meinung.“

    Und ob diese einer gerichtlichen Prüfung stand hält würde ich auch bezweifeln.
    Es sollte eigentlich heutzutage völlig egal sein welche Nationalität ein Spieler hat.

  71. Was ist jetzt an der Reaktion der Eintracht doof?

  72. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Zur #62: das ist schon richtig, aber wer will dieses System aufhalten?“

    Das ist seit 50 Jahren richtig, man muss schon von vorgestern sein, um das stand jetzt zu kritisieren.“

    Finde ich nicht. Kritisieren kann man, ja muss man das. Aber ich wüsste nicht, wie man es ändern könnte. Letztlich beschäftigt sich ja doch fast jeder mit seinen Helden in kurzen Hosen und Kniestrümpfen.

  73. ZITAT:
    „Und ob diese einer gerichtlichen Prüfung stand hält würde ich auch bezweifeln.
    Es sollte eigentlich heutzutage völlig egal sein welche Nationalität ein Spieler hat.“

    Naja – „Quoten“ gibt es auch in anderen Berufen.

  74. Ich bin ja grosser Anhänger des alten „3 Ausländer pro Team. Feddisch. Scheiss auf freie Arbeitsplatzwahl und den ganzen annern Kram“-Systems.

  75. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und ob diese einer gerichtlichen Prüfung stand hält würde ich auch bezweifeln.
    Es sollte eigentlich heutzutage völlig egal sein welche Nationalität ein Spieler hat.“

    Naja – „Quoten“ gibt es auch in anderen Berufen.“

    Auch anhand der Herkunft?

  76. ZITAT:
    „Und ob diese einer gerichtlichen Prüfung stand hält würde ich auch bezweifeln.
    Es sollte eigentlich heutzutage völlig egal sein welche Nationalität ein Spieler hat.“

    Die Nationalität ist doch auch egal… nur der Ausbildungsort ist entscheidend, oder?

  77. Die Eintracht erfüllt eine (m. E.n. heutzutage nicht mehr zeitgerechte) Quote und zwei Jugendliche sind die glücklichen Gewinner.

    Aus Sicht der Eintracht eine einfache und billige Lösung. Das eine Aldi-Kassierin weniger verdient als die beiden Buben – wen juckts?

  78. Der Local Player Kram ist dich Käse. Und als es noch drei Aualänderplätze gab hätten wir fünf unter Vertrag auch ein gutes Invest. Immer 2 bezahlt für umme.

  79. Im Bereich der DFL gibt es kein „Local Player“. Paragraph 5, Absatz 4 der Lizenzierungsordnung der DFL besagt nämlich: „Für die Erfüllung der personellen und administrativen Kriterien ist es erforderlich, dass der Bewerber sich verpflichtet, zu jedem Pflicht-Bundesspiel mindestens zwölf Lizenzspieler deutscher Staatsangehörigkeit unter Vertrag zu halten“.

    Wo die ausgebildet wurden ist wurscht.

  80. ZITAT:
    „Die kleinen Bubis haben in Ihrem Leben bisher nix anderes gemacht als 5 mal gegen den Ball getreten und verdienen nun mehr als ein gestandener mittelständischer Familienvater?“

    Den gestandenen mittelständischen Familienvater möchte ich sehen, der mit 3250 Euro brutto nach Hause geht.

  81. Mir scheint die UEFA da mit ihrer gemischten Regelung aus Nationalität und Ausbildungsland deutlich näher an der Lebenswirklichkeit zu sein.

  82. ZITAT:
    „Die Eintracht erfüllt eine (m. E.n. heutzutage nicht mehr zeitgerechte) Quote und zwei Jugendliche sind die glücklichen Gewinner.

    Aus Sicht der Eintracht eine einfache und billige Lösung. Das eine Aldi-Kassierin weniger verdient als die beiden Buben – wen juckts?“

    wenn sie das Glück herausfordern wollen, dann sollen sie Lotto spielen. Ich hab nichts dagegen wenn in der Spitze viel verdient wird. Aber kleinen Kindern den Arsch zu vergolden obwohl sie nix dafür können? Das ist falsch. Genauso wie die Quotenregelung völlig absurd ist…

  83. Ante verleihen? Da will er wohl unbedingt weg aus Frankfurt, leider.
    Das wuerd ja eigentlich nur Sinn machen wenn wir einen spielmacher und einen guten Aussenoffensiven dafuer bekaemen, aber wenn die Engländer einen haetten wuerden sie wohl kaum versuchen Ante an Land zu ziehen. Ach, dieses Fussballmonopoly ist schon strange…
    Mwa: weiss hier eigentlich wer was mit unserem Müller ist? Trainiert er wieder?

  84. Erstmal den Boccia ausweisen und dann sehen wir weiter.

  85. https://www.dfl.de/de/hintergrund/transferwesen/local-player-regelung.html

    Coole Sache mal wieder… auf der Homepage auf das Local-Player Gedöns hinweisen und in der Lizenzierungsordnung nicht aufnehmen. Wahre Profis am Werk…

  86. Auf den Seiten 24/25 des verlinkten Dokuments wird der europapolitische und rechtliche Hintergrund erklärt:
    https://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/125448-EU_Sportpolitik_D_2016_web.pdf
    Die von Stefan in der #83 zitierte DFL-Regelung weicht davon allerdings ab, was in dem verlinkten Dokument (S. 24 unten) allerdings nicht offengelegt wird.

  87. Hm. Verwirrend. Aber einfach so hat die Eintracht sicher nicht reagiert….

  88. Naja, lieber auf der sicheren Seite als Punkte am grünen Tisch verlieren. Die wären dann vermutlich teurer als 3250 EUR Brutto x 2 x 12 (Monate)

  89. ZITAT:
    „Hm. Verwirrend. Aber einfach so hat die Eintracht sicher nicht reagiert….“

    Sicher ist sicher. Es gibt Bereiche, da lohnt es sich einfach nicht, ein Risiko einzugehen oder das Streiten anzufangen. Zwei glückliche Jungs, eine schöne Story (unser Nachwuchs, echte Profis) und sehr wenig Aufwand. Kann man mal machen.

  90. Hätte man nicht auch einfach ein paar Leuten aus der Administration lizensieren können?
    Dann hätte man z.B. ein paar Digitalisierungsmanager oder so einstellen können….

  91. Trainiert Ante heute mit oder ist er schon auf der Insel ;-)

  92. Bin ja kein Anwalt, deshalb frage ich für Dummies:

    Abgesehen davon, ob nun die DFL neben der verbrieften 12 Deutsche unter Vertrag Regelung, auch noch die Local-Player Geschichte anwendet… warum sollte ein mind. x Deutsche, bei keiner Höchstzahl irgendjemand beschränken oder diskriminieren? Ist doch was anderes, als so ne Regel max. 3 Nicht-Deutsche, oder? Gibt ja keine Höchstzahl für Nicht-Deutsche… drängt sich jetzt ein Luxemburger noch wahnsinnig auf, dann kann der problemlos auch noch unter Vertrag genommen werden.

  93. „Sicher ist sicher. Es gibt Bereiche, da lohnt es sich einfach nicht, ein Risiko einzugehen oder das Streiten anzufangen.“

    Trotzdem sollte der Kontakt eines Bundesligavereins zur DFL so eng sein, dass man das schnell klären können müsste tun kann.

  94. ZITAT:
    „Trotzdem sollte der Kontakt eines Bundesligavereins zur DFL so eng sein, dass man das schnell klären können müsste tun kann.“

    Nun, genau das werden sie vermutlich getan und deshalb vor Sonntag gehandelt haben.

  95. Auch meine Meinung.

  96. ZITAT:
    „Sicher ist sicher. Es gibt Bereiche, da lohnt es sich einfach nicht, ein Risiko einzugehen oder das Streiten anzufangen.“

    Trotzdem sollte der Kontakt eines Bundesligavereins zur DFL so eng sein, dass man das schnell klären können müsste tun kann.“

    Zwischen der DFL und den Klubs dürfte das längst geklärt sein. Nur wir wissen mal wieder nichts.

  97. Was werden die wohl ohne Profivertrag in der U19 bekommen? Was haben die Radkappen damals wohl den Itterzwillingen geboten? Ich finde es ein wenig bizarr sich über die Peanuts aufzuregen, während Profis mit Stammplatz über 100k pro Monat bekommen und die Superstars oft über eine Mio im Monat (mit Werbung, etc..). Diese dann noch häufig irgendwo versteuert.

  98. Ob sich das lohnt, bei den anderen Klubs mal nachzugucken, ob die letzte Saison bei jedem BL-Spiel die Quote erfüllt hatten? Am Ende wären wir Meister geworden und der HSV gar nicht abgestiegen, wenn alles mit rechten Dingen zugegangen wäre….-)

  99. Warum nimmt man nicht Preuß, Schur, Binde kostenneutral in die Liste auf?
    Oder würde das die Regelung als Farce zur Kenntlichkeit verzerren?

  100. Die Mannschaft: Ich soll Tickets sichern für Deutschland – Frankreich.
    Steht unter dem letzten Kommentar.
    Das ist für mich Nötigung. 🤐

  101. Die sollen mir so einen Vertrag geben, ich unterschreibe gleich für 10 Jahre.
    Dann ist da wenigstens Ruhe.

  102. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ist halt eine Frage der Abwägung – bekomme ich Rebic und zahle bei einem Weiterverkauf 50% an Florenz.“

    Und die zweite Frage, belüge ich die Öffentlichkeit wissentlich? Denn ich bin mir sicher, dass entweder Bobic oder Hübner von 20% sprach…“

    Uli – ich frage mich in diesen Situation immer: Was gehen dritte Vertragsvereinbarungen an? Und ist es wirklich eine Lüge, wenn man auf diese Frage einfach mal Scheiße erzählt.?

  103. „Und ist es wirklich eine Lüge, wenn man auf diese Frage einfach mal Scheiße erzählt.?“

    Die schlüssige Antwort auf eine solche Frage ist oftmals: „Zu Vertragsinhalten äußern wir uns nicht, bitte haben Sie Verständnis.“

    Was man dann ja auch oft hat.

  104. ZITAT:
    „Uli – ich frage mich in diesen Situation immer: Was gehen dritte Vertragsvereinbarungen an? Und ist es wirklich eine Lüge, wenn man auf diese Frage einfach mal Scheiße erzählt.?“

    Stuss erzählen fällt einem halt oft wieder vor die Füsse, wie jetzt halt. Lässt die Beteiligten nicht wirklich gut aussehen.

  105. ZITAT:
    „Uli – ich frage mich in diesen Situation immer: Was gehen dritte Vertragsvereinbarungen an? Und ist es wirklich eine Lüge, wenn man auf diese Frage einfach mal Scheiße erzählt.?“

    Man könnte ja auch einfach sagen, dass man über Vertragsvereinbarungen in der Öffentlichkeit nicht redet.
    Im Grunde auch nicht reden darf.

  106. ZITAT:
    „Die Mannschaft: Ich soll Tickets sichern für Deutschland – Frankreich.“

    Ich dachte eigentlich,die haben sich nach der WM aufgelöst.

  107. Ei gönnt den zwei Buwe doch ihr unverhofftes Einkommen. Und möglicherweise ist der Tobias ja ein geeigneterer Vertreter für Rönnow.

  108. Vielleicht erzählt ja der Kicker Unsinn. Sonderlich überzeugend ist die Aussage nach „Kicker Informationen“ auch nicht.

  109. Caroline Schäfer ist sehr gut in die EM in Berlin gestartet. Könnte wieder etwas werden.

  110. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Zur #62: das ist schon richtig, aber wer will dieses System aufhalten?

    Brot und Spiele gab es seit es die sogenannte Zivilisation gibt. Und Brot und Spiele wird es immer geben.“

    Brot und Spiele war doch das mit dem bettelarmen römischen Proletariat, oder?
    Ich frage mich immer, wie man das mit einer Gesellschaft der Maden im Speck vergleichen kann.

  111. ZITAT:
    „Vielleicht erzählt ja der Kicker Unsinn. Sonderlich überzeugend ist die Aussage nach „Kicker Informationen“ auch nicht.“

    Na ja, Bobic hat das bei diesem obskuren Meeting mit Koniferen aus dem Forum quasi so bestätigt. Wurde drüben nur flugs gelöscht, nachdem das einer ausposaunt hat.

  112. In Italien heißt es konsequent durchgängig 50%. Auch die Gazzetta schreibt es so.

    Da kann also schon was dran sein. Aber vielleicht will jeder nur gut aussehen dabei und es sind dann eher 35% oder so.

  113. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Zur #62: das ist schon richtig, aber wer will dieses System aufhalten?

    Brot und Spiele gab es seit es die sogenannte Zivilisation gibt. Und Brot und Spiele wird es immer geben.“

    Brot und Spiele war doch das mit dem bettelarmen römischen Proletariat, oder?
    Ich frage mich immer, wie man das mit einer Gesellschaft der Maden im Speck vergleichen kann.“

    Wer sind die Maden?
    Ich frage für einen Hartz 4 – Empfänger, eine Alleinerziehende mit Vollzeitjob und einen Arbeitnehmer ohne Tarifvertrag.

  114. ZITAT:
    „Na ja, Bobic hat das bei diesem obskuren Meeting mit Koniferen aus dem Forum quasi so bestätigt.“

    Du meinst die 50%?

  115. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Na ja, Bobic hat das bei diesem obskuren Meeting mit Koniferen aus dem Forum quasi so bestätigt.“

    Du meinst die 50%?“

    Jep.

  116. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Ei gönnt den zwei Buwe doch ihr unverhofftes Einkommen. Und möglicherweise ist der Tobias ja ein geeigneterer Vertreter für Rönnow.“

    Die bekommen doch als Jugendspieler auch cash oder? Bestimmt als Fahrtgeld / Zuschuss zur Unterkunft / Aufwandsentschädigung steueroptimiert deklariert.
    Am End ändert sich für die gar nix oder wenig.
    Dann könnte die Aldi Kassiererin ja in Ruhe weiterarbeiten.

  117. Vielleicht sind es ja bei 10 Mios Ablöse 50%, bei 20 Mios 35% oder so ähnlich. Oder die 50% gibt es jetzt, die 35% im nächsten Jahr oder so ähnlich. Oder eine Kombination aus beidem, oder so ähnlich. Vielleicht ist die Prozentzahl auch handschriftlich ergänzt worden und jetzt kann keiner die Zahl mehr lesen oder es wurde nur mündlich was abgekaspert und man hat aneinander vorbei geredet, oder so ähnlich.

  118. Die sollen mir jetzt mal den Vertrag schicken, dann kläre ich euch auf

  119. Ergänzungsspieler

    „Wer sind die Maden?
    Ich frage für einen Hartz 4 – Empfänger, eine Alleinerziehende mit Vollzeitjob und einen Arbeitnehmer ohne Tarifvertrag.“

    ACHTUNG Sozialpolitik: Im weltweiten und historischen Vergleich sind 100% Made im Speck.

    Disclaimer: Ich weiß, es gibt in unserem Land schreiende Ungerechtigkeiten, die unbedingt beseitigt werden sollten. Und ich bin kein Nazi.

  120. ZITAT:
    „… Vielleicht ist die Prozentzahl auch handschriftlich ergänzt worden und jetzt kann keiner die Zahl mehr lesen oder es wurde nur mündlich was abgekaspert und man hat aneinander vorbei geredet, oder so ähnlich.“

    Symbolbild.

    https://www.11freunde.de/sites/default/files/styles/gallery_full_no_watermark/public/mediapool/interview/bildschirmfoto_2013-04-30_um_16.48.51.png?itok=ef4ZYZaT

  121. „Stuss erzählen fällt einem halt oft wieder vor die Füsse, wie jetzt halt. Lässt die Beteiligten nicht wirklich gut aussehen.“

    Ist das so?
    Solange es keine Belege gibt ist alles was sich hier und sonstwo zusammengesponnen wird potentiell genau so ein Stuss, der garantiert niemandem wieder vor die Füsse fällt. Nichtmal wenn Leute in suggestivfragen als Lügner bezeichnet werden.

  122. ZITAT:
    „Na ja, Bobic hat das bei diesem obskuren Meeting mit Koniferen aus dem Forum quasi so bestätigt. Wurde drüben nur flugs gelöscht, nachdem das einer ausposaunt hat.“

    Naja – macht auch so die Runde.

  123. So ein Jugendspieler, der auf Profi setzt, der riskiert doch auch, eine andere Ausbildung zu verpassen und, wenn es mit dem Profi dann dich nichts wird, blöd dazustehen, oder?

  124. Man kann auch noch mit 25 eine andere Ausbildung anfangen. Bis dahin sollte sich je geklärt haben, ob man als Profikicker taugt…

  125. @127: Das dürfte doch für so ziemlich jeden U19 Kicker eines Bundesligisten (wahrscheinlich schon ab U17) gelten.

  126. Da hat’s wohl intern ein Kommunikationsproblem gegeben
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1560185

  127. Der eine oder andere schafft auch das Abitur, obwohl er schon in jungen Jahren auch seine Füße benutzt …

  128. Ich liebe das ja wenn hier ueber Detailfragen von Arbeitsvertraegen spekuliert wird.

    Es ist natuerlich net annähernd so wichtig, aber was ist denn jetzt mit Müller?

  129. @84 Uli Stein
    „Den gestandenen mittelständischen Familienvater möchte ich sehen, der mit 3250 Euro brutto nach Hause geht.“

    Hier ! (Abi, Studium, über 20 Jahre Berufserfahrung)

  130. ZITAT:
    „Da hat’s wohl intern ein Kommunikationsproblem gegeben
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1560185

    Und der letzte Satz in diesem Artikel gehört – ob er jetzt stimmt oder nicht – ganz eindeutig in einen Kommentar und nicht in einen Artikel, der nur Tatsachen darstellen soll. Aber vielleicht bin ich ja auch nur mit veralteten Ansichten behaftet.

  131. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Da hat’s wohl intern ein Kommunikationsproblem gegeben
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1560185

    „… Sollten Marc Stendera, der genauso wie Branimir Hrgota, Daichi Kamada und Nelson Mandela vom Profitraining ausgeschlossen ist …“

    Ist das bitter. Bei Stendera scheint mit das tatsächlich recht seltsam.

  132. Ei, Ei, Ei, dabei hat die Eintracht doch einen erfahren Medienmenschen eingekauft……..

  133. Welche brisanten Fragen sollte es denn geben? Das er nicht nach England wechselt sollte ja nun klar sein und will man ihm dann bis zum 31.08. den Mund verbieten, damit er sich nicht zu seiner Zukunft äußert? Völlig gaga…

  134. @135 da bin ich ganz bei dir, der Stendera war im Testspiel das ich gesehen habe einer der im positiven Sinne Auffälligste.
    Der hat sich richtig reingehauen. Nee, wat is dat fies…

  135. Ergänzungsspieler

    … ich glaube ja nicht so recht an fies. Die scheinen doch tendenziell zu wissen, was sie tun. Und vor dem Hintergrund seiner Testspielleistung muss es doch ein eher drastischer Grund geben.

  136. ZITAT:
    „Und vor dem Hintergrund seiner Testspielleistung muss es doch ein eher drastischer Grund geben.“

    Und es scheint doch ein eher endgültiger zu sein, wenn von Seiten Stenderas die Möglichkeit einer Leihe auch rundheraus abgelehnt wird.

  137. Vermutlich hat dieser kleine dicke Holzfäller den ehrbaren Österreicher beschimpft.

  138. ZITAT:
    „Vermutlich hat dieser kleine dicke Holzfäller den ehrbaren Österreicher beschimpft.“

    Du meinst, er hat den „Regäsel gemacht“? Die heutige Trainergilde ist wohl besonders empfindlich….

  139. ZITAT:
    „Vermutlich hat dieser kleine dicke Holzfäller den ehrbaren Österreicher beschimpft.“

    Warum sollte das etwas negatives sein?

  140. Abwarten. Chandler z.B. galt ja auch mal als Verkaufskandidat. Vielleicht wird es ja noch was mit Stendera…

  141. Gibt’s eigentlich mittlerweile eine Quelle für Bobics Lüge bezüglich der Ablöse?

  142. Da hat aber der Vorstand alles richtig gemacht.
    Was bringt es da noch weitere Unruhe durch ein Pressegespräch zu schüren…

  143. Für das fottjache von Rebic bleibt ja immerhin noch das bekannte Interesse von Sevilla. Und vielleicht melden sich ja auch noch italienische Vereine, Florenz aber wohl eher nicht.

  144. Florenz kauft Rebic zurück für die geforderten 40 Mio, streicht 20 Mio wieder ein und vertickt ihn dann selbst für 25 Mio weiter. Remember the Mascarell

  145. @Tscha
    Müller hat gestern Runden gejoggt. Was meine kindliche Begleitung, als er an uns vorbei lief, zu einem „guck mal, ein Fußballmann!“ veranlasste.

  146. Ein Vorstand einer Ag, die einem Verein mit 50.000 Mitgliedern kann sich nicht immer hinstellen und auf Vertraulichkeit berufen. Da ist eine gewisse Öffentlichkeitsinformation verpflichtend und gehört zum Job. Genauso, wie eine gewisse Glaubwürdigkeit, was er sagt sollte stimmen.
    Also sagt man entweder nix oder die Wahrheit. Man kann „nix“ in viele Worte verpacken, aber wer einmal unglaubwürdig ist, dem nehen die Leute auch sonst nichts mehr ab.

  147. ZITAT:
    „Der eine oder andere schafft auch das Abitur, obwohl er schon in jungen Jahren auch seine Füße benutzt …“

    Stimmt. Abitur. Das ist ja super. Da kann man mit 25 überlegen, ob man direkt den Taxischein beantragt, oder ob man sich noch ein paar Jahre für PoWi einschreibt.

  148. ZITAT:
    „Also sagt man entweder nix oder die Wahrheit. „

    Und was hat Bobic nun wirklich gesagt? Oder wurde nur gerüchtet, dass er etwas gesagt habe?

  149. ZITAT:

    Stimmt. Abitur. Das ist ja super. Da kann man mit 25 überlegen, ob man direkt den Taxischein beantragt, oder ob man sich noch ein paar Jahre für PoWi einschreibt.“

    Das ist doch Quatsch. Gibt genug junge Kicker, die den Sprung nicht schaffen und danach eben etwas verzögert eine Ausbildung oder ein Studium absolvieren. Wenn die Jungs, die so durch den Profivertrag etwas Kohle bekommen, schlau sind, legen sie das dann eben für ihre weitere Ausbildung an.

    Und @133 ich hoffe, das mit den 3250 Euro brutto nach Abi, Studium und 20 Jahren Arbeit ist ein Witz. Jeder Berufsanfänger kriegt hier mehr.

  150. @153: „Jeder Berufsanfänger kriegt mehr.“
    wo lebst du? noch’n platz frei?

  151. ZITAT:

    Und @133 ich hoffe, das mit den 3250 Euro brutto nach Abi, Studium und 20 Jahren Arbeit ist ein Witz. Jeder Berufsanfänger kriegt hier mehr.“

    Kommt immer drauf an, was man studiert.
    Entweder das Studium macht spass, oder man verdient hinterher halt Geld.

  152. Ergänzungsspieler

    Was ist dieses „brutto“?

  153. ZITAT:
    „Was ist dieses „brutto“?“

    Der Betrag wo die Augen gross werden, bevor sie sich weiter unten auf dem Statement dann mit Traenen fuellen.

  154. ZITAT:
    “ Jeder Berufsanfänger kriegt hier mehr.“
    Ich könnte ein paar Leute nach „hier“ vermitteln. Wo ist das?

  155. ZITAT:
    „Kommt immer drauf an, was man studiert.
    Entweder das Studium macht spass, oder man verdient hinterher halt Geld.“

    Mhmh… Studium war nur halbspaßig, auch wenn ich Spaß außerhalb des Studiums hatte, aber so wirklich Geld verdiene ich jetzt auch nicht…

  156. Habemus Millionen? T-3,5 Std.

  157. ZITAT:
    „Und was hat Bobic nun wirklich gesagt? Oder wurde nur gerüchtet, dass er etwas gesagt habe?“

    Bisher gibt’s da nur die Mutmaßung aus dem Kölner Keller.

  158. Eigentlich kann doch jetzt gar nichts mehr kommen, oder? Med Check, etc….

  159. Den Medizincheck kann man auch noch später machen. Wichtig ist Toner und Papier im Fax.

  160. ZITAT:
    „Eigentlich kann doch jetzt gar nichts mehr kommen, oder? Med Check, etc….“

    Privatjet nach Manchester 1,5 std

    Vielleicht ist er auch schon laengst in der Luft… United scheint aktuell in Panik mode nachdem keiner mehr freiwillig fuer Mo spielen moechte.

  161. ZITAT:
    „Vielleicht ist er auch schon laengst in der Luft…“

    War er denn heute Vormittag beim Training?

  162. jetzt wird’s ärgerlich mit dem werbe-block im blog: Sarrazins neues buch.

  163. @149 esszett Danke!
    Wird dann ja wohl eher nix mit Sonntag.
    :(

  164. Macht euch locker. Einfach mal den Bimm Bamm baumeln lassen.

  165. Früher hiess Studium mal Uni Diplom (nein, NICHT FH) oder Staatsexamen, heute heisst jede x-beliebige Ausbildung von irgendwelchen Akademien mit pseudo Bachelor schon Studium .

  166. Hat sich denn überhaupt einer der Verantwortlichen in der Vergangenheit über die genaue Höhe des Prozentsatzes bei einem Rebic-verkauf in der Öffentlichkeit geäußert oder waren die genannten Zahlen nicht alles Mutmaßungen?

  167. Hier gibts ja für alles Auskenner – kann mir wer einen guten Steuerberater empfehlen? Gerne Nähe Karben.

  168. @ 169:
    Pfft mir ega!l Das FH Studium nebenher an der Abendschule während ich weiter voll gearbeitet habe, hat mir exorbitante Gehaltsteigerungen gebracht.
    Studiert ruhig weiter Vollzeit…

  169. ZITAT:
    „Hat sich denn überhaupt einer der Verantwortlichen in der Vergangenheit über die genaue Höhe des Prozentsatzes bei einem Rebic-verkauf in der Öffentlichkeit geäußert oder waren die genannten Zahlen nicht alles Mutmaßungen?“

    Nein.
    Ja.

  170. ZITAT:
    „Früher hiess Studium mal Uni Diplom (nein, NICHT FH) oder Staatsexamen, heute heisst jede x-beliebige Ausbildung von irgendwelchen Akademien mit pseudo Bachelor schon Studium .“

    true. Hatte mich letzt auch mit einer unterhalten die nun ab Herbst ihre Eltern fuer $26k pro Semester fuer ihr „Dance and Biology“ Studium aufkommen laesst.

    https://www.fastweb.com/career-planning/articles/the-35-weird-but-cool-college-majors

  171. ZITAT:
    „Früher hiess Studium mal Uni Diplom (nein, NICHT FH) oder Staatsexamen, heute heisst jede x-beliebige Ausbildung von irgendwelchen Akademien mit pseudo Bachelor schon Studium .“

    Stimmt. Wenn du all U-Mannschaften bei uns durchlaufen hast du ein
    Diplom in Rasenballsportfachwirtschaft mit Schwerpunkt Linksaußen
    Mögliche spätere Verwendung: Talkshowgast, Co-Trainier oder TV Experte

  172. ZITAT:
    „Macht euch locker. Einfach mal den Bimm Bamm baumeln lassen.“

    Trägt Mann bei der fr jetzt nicht mal mehr kurze Hosen?

  173. Die ManUtd-Fans werden nervös. „Verdammt, kauft irgendwen, von mir aus auch den Rebic“ tönt es aus dem Internetz.

  174. Hier noch Ruhe vor dem Sturm, aber stockdunkel
    Kein Wind…..ich befürchte das knallt heute so richtig

  175. ZITAT:
    „Trägt Mann bei der fr jetzt nicht mal mehr kurze Hosen?“

    Unten ohne. Übrigens: Weltuntergang aus Richtung Taunus.

  176. @179 Passt ja zum Namen und d-day. ;o)

  177. Bisher 2 Neue für zusammen 80 Mios bei ManUtd. Keine Abgänge. Das hätte man auch Strategie nennen können.

  178. ZITAT:
    „@ 169:
    Pfft mir ega!l Das FH Studium nebenher an der Abendschule während ich weiter voll gearbeitet habe, hat mir exorbitante Gehaltsteigerungen gebracht.
    Studiert ruhig weiter Vollzeit…“

    35 Semester Neuere Philologien ist durch nichts zu ersetzen!!!!!

  179. Gute Güte. Es war schön mit Euch. Gleich ist hier alles weg. Passt auf euch auf und #RebicLove

  180. Sowas hab ich echt noch nicht erlebt. Hier ist es dunkel wie in der Nacht und null Wind. Die Luft steht wie eine Wand.
    Weltuntergang

  181. Hofheim meldet aufkommende Böen. Bisher ne trockene Angelegenheit.

  182. @180

    Marschieren die Doerfler mit Fackeln und Mistgabeln wieder auf?
    Oder nur Wetter bedingt?

  183. ZITAT:
    „…(nein, NICHT FH)…“

    University of Applied Sciences.

  184. Turbosturm. Von einer Sekunde zur anderen.
    Es fliegen Schuhe an meinem Fenster vorbei…Gott sei Dank nicht meine

  185. Noch 165 Minuten

  186. Hach, warum bekommen wir nie einen wie Josh Windass…

  187. ZITAT:
    „Unten ohne. Übrigens: Weltuntergang aus Richtung Taunus.“

    Keine Hose, kein Problem!

  188. Hier im Norden (noch) blauer Himmel und strahlender Sonnenschein. Bitte lasst uns was übrig!

  189. ZITAT:
    „Sowas hab ich echt noch nicht erlebt. Hier ist es dunkel wie in der Nacht und null Wind. Die Luft steht wie eine Wand.
    Weltuntergang“

    Ich hoffe doch mal nicht, dass in dieser „Wand“ ein Raumschiff versteckelt ist. Sieht aus wie im Roland-Emmerich-Film. Leichtes Muffensausen.

  190. Ja Turbostaat, aeh Sturm. Nur irgendwas ist mit dem Wasser passiert. Unwetter ohne Regen….

  191. ZITAT:
    „Hier gibts ja für alles Auskenner – kann mir wer einen guten Steuerberater empfehlen? Gerne Nähe Karben.“

    Ja, Nähe Karben, nein.

  192. ZITAT:
    „Hier im Norden (noch) blauer Himmel und strahlender Sonnenschein. Bitte lasst uns was übrig!“

    Ich kann dich beruhigen. Null, nada irgendwas Nasses von oben. Kein Tropfen:-(

  193. Warum schreibt die FR von einer „eher zweifelhaften Personalpolitik“

    Sie sucht sich (a) Spieler aus, mit denen sie sportlich erfolgreich ihre Wettbewerbe bestreiten will
    und ergänzt diese (b) um Spieler, die sie braucht, um allein fragwürdige DFL-Formalitäten zu erfüllen

    Im Gegensatz zu Hr. Kil halte ich das Vorgehen der Eintracht in diesem Punkt durchaus für nachvollziehbar und stringent:

    Die lästigen und eigentlich völlig überholten DFL-Formalitäten sind mit geringstmöglichen Aufwand zu erfüllen – selbst wenn man 17-jährigen A-Jugendlichen somit zu einem besseren Taschengeld verhilft

    Ich kritisiere viel – aber in diesem Punkt macht die Eintracht alles richtig!

  194. „Im Gegensatz zu Hr. Kil halte ich das Vorgehen der Eintracht in diesem Punkt durchaus für nachvollziehbar und stringent:“

    Woher weißt du, was KIL denkt?

  195. ZITAT:
    „Kein Tropfen:-(„

    Hier schon. Daher, Augen auf bei der Wohnortwahl. ;)

  196. ZITAT:
    „Wumms“

    Erschreckend.

  197. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kein Tropfen:-(„

    Hier schon. Daher, Augen auf bei der Wohnortwahl. ;)“

    Wenn’s bei dir ist, hab ich noch Hoffnung. Aus deiner Richtung kommt das Wetter

  198. Faszinierend. Auf einen Schlag zehn Grad kälter. Und jetzt nur noch leichter Landregen. Da kommt Urlaubsstimmung auf.

  199. Ah jetzt….da kommt was Nasses …..getröpfelt. Den namen Regen verdient es noch nicht

  200. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Unten ohne. Übrigens: Weltuntergang aus Richtung Taunus.“

    Keine Hose, kein Problem!“
    Ich empfehle dazu dieses Shirt: http://www.katzundgoldt.de/ru_.....ose.htm#!/

  201. ZITAT:
    „Kelkheim tröpfelt“

    Hoffentlich tröpfeln nicht auch die Kelkheimer. Mit so einer Prostata ist nicht zu spaßen.

  202. Kennst Dich aus Uli.

  203. ZITAT:
    „Kennst Dich aus Uli.“

    Hat man mir erzählt.

  204. Sehr schön. Langsam schifft es sich ein.

  205. Laues Lüftchen und null Regen. Noch.

  206. Bodenheim meldet, nach kurzem Sturm ein bisschen (Gewitter)Regen und endlich noch mehr Schwüle…….

  207. ZITAT:
    „Bodenheim meldet, nach kurzem Sturm ein bisschen (Gewitter)Regen und endlich noch mehr Schwüle…….“

    Es gibt keine Schwüle im Fußball!

  208. Das einzige was hier stürmt ist die Feuerwehr und zwar aus ihren Hallen raus. Keine Ahnung warum.

  209. Hallo Stefan,
    hatte eben auf Twitter einen Bericht der FR zu den Youngsters gelesen, der (vermeintlich) von KIL stammte.
    Habe jetzt auf Eurer Homepage Deinen Artikel gelesen, der sich etwas „neutraler“ liest

    Bin jetzt völlig konfusziert…

  210. @171 MrBoccia
    Thomas Thiriot hat mir mal aus einer üblen Finanzamtpatsche geholfen. Empfehlung.

  211. Auch im Nordend ist es noch staubtrocken.

  212. 5 weitere Jahre für Bobic und Hellmann … na dann

  213. ZITAT:
    „Hallo Stefan,
    hatte eben auf Twitter einen Bericht der FR zu den Youngsters gelesen, der (vermeintlich) von KIL stammte..“

    KIL hat zu dem Thema doch gar nichts geschrieben. Auf Twitter schon gar nicht.

  214. Der wetterticker hier ist ähnlich gut wie das livetwittern vom Testspiel auf dem Vereinsaccount. Aber leicht kritischer

  215. BV meldet leichtes Lüftchen, kein Nass, nix Untergang, massive Schwüle.

  216. Frau meldet Unfall vorm Rewe in Eddersheim… 10 Feuerwehrwagen, vielleicht sind die dahin.
    So, jetzt will ich auch 10 Grad kühler im Taunus. und 120 Mios für Rebic und so,

  217. ZITAT:
    „5 weitere Jahre für Bobic und Hellmann … na dann“

    Och menno, wollte doch Herry zurück.

  218. Der Flughafen hat den Betrieb eingestellt

  219. Fünf Jahre. Ohne AK? Hm.

  220. Bestimmt gibts Schattierungen

  221. Das heißt auch 5 Jahre keine Gehaltserhöhung, richtig`?

  222. ZITAT:
    „Das heißt auch 5 Jahre keine Gehaltserhöhung, richtig`?“

    Jedes Jahr „automatisch“ etwas mehr.

  223. Da reißt es einen von der Couch. Narkose eingeholt, Balkon gesichert, Wäsche abgenommen, Katzen beruhigt und jetzt? Drei Tropfen Regen.
    Ich leg mich wieder hin.

  224. Hi,Hi. Narkose ist Markise.

  225. Wenn jetzt der Scheich kommt und uns die Fantastrilliarden in kleinen Scheinen auf den Tisch legt, dass Geld dann aber vom Winde verweht wird, platzt der Deal, oder?

  226. ZITAT:
    „Ups, Hos‘ vergessen.“

    Arme Nachbarn!!! 😁

  227. Ruhig Männer – am Ende der Mainzer Landstrasse geht schon wieder die Sonne auf.
    Der Himmel ist uns nicht auf den Kopf gefallen …

  228. Aus. 3 Tropfen kamen runner. Manch einer von euch kennt das, wenn er Nachts raus muss.

  229. Hier in Nürnberg ist es noch schön sonnig. Ich will aber nach Hause. Mit der Eisenbahn. Geht das?

  230. Der DWD meldet den Weiterzug der „Gewitterfront“ nach Nordost-Hessen. Diese bestand hier aus bissi Wind und kein (!) Regen.

  231. ZITAT:
    „Hier in Nürnberg ist es noch schön sonnig. Ich will aber nach Hause. Mit der Eisenbahn. Geht das?“

    https://www.bahn.de/p/view/service/aktuell/index.shtml?dbkanal_007=L01_S01_D001_KIN0001_blitzbox-bahndeaktuell-090818_LZ01

  232. Darmstadt meldet: „Das war jetzt alles?! Bei dem Uffriss?!!“ — hoffe das Wetter spiegelt nicht die abendliche Stimmung der Eintracht-Fans wider.

  233. Langsam müsste ManUtd aber mal das Fax anwerfen

  234. ZITAT:
    „Langsam müsste ManUtd aber mal das Fax anwerfen“

    Warum? Hier in Frankfurt wurde digitalisiert, da gibt‘s weder Toner noch Papier im Fax. .

  235. Münsterland meldet Gewitter ich räum schon mal den Keller aus. Man lernt ja.

  236. „Zieh ne Hose an, wenn du aus dem Haus gehst. Damit liegt man immer richtig.“ (Bernd das Brot)

  237. Wie kann man nur den größten und top-augestatteten Flughafen FRA schließen?
    So ein Unfug.
    Dass man nicht mehr starten lässt, ok.
    Aber was passiert mit den Fliegern, die im Anflug bzw. Richtung FRA unterwegs sind?
    Drängeln sich in STR, NUE, DUS und CGN.
    Warum lässt man nicht jeden Pilot selber entscheiden?
    Dafür werden die bezahlt…
    Und das Argument mit der Abfertigung, die bei Gewitter zu Recht eingestellt wird, läuft in’s Leere. Dann wartet man eben nach der Landung. Auch wenn es lange dauern kann.
    Immer noch besser, als auf den überfüllten Ausweichflughäfen zu warten.

    Sorry, das musste Mal raus.

  238. Ganz Westdeutschland an der Mauer entlang von München bis List Unwetterwarnstufe ROT.

  239. ZITAT:
    „Wie kann man nur den größten und top-augestatteten Flughafen FRA schließen?
    So ein Unfug.
    Dass man nicht mehr starten lässt, ok.
    Aber was passiert mit den Fliegern, die im Anflug bzw. Richtung FRA unterwegs sind?
    Drängeln sich in STR, NUE, DUS und CGN.
    Warum lässt man nicht jeden Pilot selber entscheiden?
    Dafür werden die bezahlt…

    Piloten machen immer nur das, was die Lotsen ihnen vorschreiben. M.W. kreisen die Maschinen.

  240. Also hier stand ja schon viel Müll, aber die 250 ist der vorläufige Sieger.

  241. Der Engländer geht auf Nummer sicher , der Depeschenreiter ist unterwegs. Das Klofenster ist noch offen,
    es kann nicht mehr lange dauern.

  242. ZITAT:
    „“Zieh ne Hose an, wenn du aus dem Haus gehst. Damit liegt man immer richtig.“ (Bernd das Brot)“

    Der nackte Jörg hätte Dir da wiedersprochen!

  243. Beruhigt euch, der Ante hat doch schon in München unterschrieben, wird halt erst Montag nach dem Supercup Spiel verkündet damit es keinen Ärger im Stadion gibt.

  244. @Duc und esszett:

    Der Flugverkehr ist von vorne bis hinten durchreguliert. Da kann kein Pilot allein entscheiden und das ist auch gut so.

    Esszett: warum dieser scharfe Ton?

  245. ZITAT:
    „Aber was passiert mit den Fliegern, die im Anflug bzw. Richtung FRA unterwegs sind? Drängeln sich in STR, NUE, DUS und CGN. Warum lässt man nicht jeden Pilot selber entscheiden? Dafür werden die bezahlt…“

    Glaub es oder lass es: Du möchtest nicht in einem Flieger sitzen, der im Gewitter 2x durchstarten muss und beim 3. Anlauf 20 m vor dem Highway weit hinter der Landebahn zum Stillstand kommt.
    Beim Rückflug Ausweichen nach Hannover.
    Da wird selbst Hanoi sympathisch. #GewitterFluch

  246. Macht euch halt locker. Kommt nix zu Rebic.

  247. ZITAT:
    „Also hier stand ja schon viel Müll, aber die 250 ist der vorläufige Sieger.“

    Rausgekloppt , null nachgedacht. Dabei hätte ein vierjähriger die Antwort auf das warum geben können. Ein Phänomen dieses Internetzding. Leider ständig zu beobachten.

  248. War es das jetzt mit der Cognac-Bar und der Hermelin-Liegelandschaft auf der Geschäftsstelle?

  249. @256
    Babbel net so en Mist!
    Die Orks rufen am 31.8. an, dann überlegt der Ante 10 Sekunden und dann unterschreibt er!
    Stand jetzt sprechen die Bayern nicht mit ihm. Kontakte zu Herrn Kovacic sind rein freundschaftlich ….

  250. Marco Fritz pfeift,
    Dominic Schaal und Marcel Pelgrim winken,
    Martin Petersen behält Tafel und Uhr im Auge und
    Bastian Dankert / René Rohde sitzen im Keller.
    #Suppencup
    https://twitter.com/Eintracht/status/1027573106901245952

  251. Koan Zwayer?

  252. noch 30 Minuten….

  253. Die Orks sind mit Robbery, Coman und Gnabry sehr gut besetzt. Von daher kann man der Aussage von Niko schon trauen, dass Stand jetzt kein Bedarf für Rebic besteht.
    Wenn allerdings von den Vieren einer im August noch länger ausfällt, werden die bei Ante (sofern der noch da ist) garantiert zuschlagen.
    Aber es ist ja alles Spekulatius, mer muss sich bei der Hitz net son Kopp mache.

  254. Nö, in UK ist es 16:31

  255. Es passiert nichts. Ihr könnt euch locker machen.

  256. ZITAT:
    „Nö, in UK ist es 16:31“

    Trotzdem sind die 30 Minuten korrekt.

  257. Natürlich passiert nichts. Ante bleibt.

  258. Ist wenigstens durch andere last-minute Irrsinstransfers außerenglisch enormer Handlungsdruck bei nun in Pfund schwimmenden regionalen Großmächten frisch ohne Außenstürmer entstanden? Nein?

  259. ZITAT:
    „Also hier stand ja schon viel Müll, aber die 250 ist der vorläufige Sieger.“

    Aha.
    Danke.
    Warum?
    Ich bin Pilot…

  260. Lassen Sie mich durch, ich bin Arzt!

  261. ZITAT:
    „ZITAT:
    „“Zieh ne Hose an, wenn du aus dem Haus gehst. Damit liegt man immer richtig.“ (Bernd das Brot)“

    Der nackte Jörg hätte Dir da wiedersprochen!“

    gibt’s den noch?

  262. 59 Minuten gespielt, Real Madrid führt 1:0 gegen Eintracht Frankfurt

  263. ZITAT:
    „Ich bin Pilot…“

    Dann sei froh, dass du noch eine Lizenz hast.

  264. @Kicker-Link, ca. zweihundert Beiträge weiter oben
    Schon interessant, der Text vom 31.01.17. Wolf: Ein Transfer mit viel Fantasie
    „…mit der Ausleihe von Marius Wolf (Hannover 96) gab es dennoch eine Überraschung. Die Frage drängt sich auf: Warum holen die Hessen einen Spieler, der in der 2. Liga in dieser Saison überhaupt nicht zum Einsatz gekommen ist?“

    Kein Vorwurf an den Schreiberling, die Frage war seinerzeit sicherlich berechtigt, die weitere Entwicklung wahrscheinlich für alle überraschend. Sie ist aber eben auch ein Indiz dafür, dass da nicht nur Vollblinde bei der AG der Herzen am Start waren. Natürlich gab es andere Transfers, mit weit weniger oder keiner Entwicklung und es ist keine Garantie für die nächsten 5 Transfers. Geschweige denn für die kommende Fünfjahreswertung.

    Dazu mal eine Frage:
    Sind 5 Jahre Laufzeit für Bundesligavorstände üblich?
    Bei Heriberts 13 Jahren der Regentschaft gab es meines Wissens immer Verträge mit drei, maximal vier Jahren Laufzeit.

  265. ZITAT:
    „… dass Stand jetzt kein Bedarf für Rebic besteht.“
    Und genau so vorhersehbar in einem Jahr bestehen wird.

  266. Kirche läutet für 18:00. Ende Gelände (England).

  267. (ach, Mist — Zeitverschiebung)

  268. ZITAT:
    „Lassen Sie mich durch, ich bin Arzt!“

    „Lassen Sie mich Arzt, ich bin durch“ [Tolerantes Brandenburg] ist besser (und der kürzeste, mir bekannte Song).

  269. Vorausgesetzt die kursierenden Zahlen und Gerüchte stimmen, fragt man sich wirklich, warum die SGE es zwar geschafft hat, Rebic für läppische 1,8 Mio zu verpflichten, dann jedoch solch eine 50% Klausel akzeptieren musste und ob man diese Beteilungsklausel nicht für ein paar mehr Euros an Ablöse hätte streichen lassen können. Fiorentina wollte ihn ja scheinbar unbedingt loswerden. Scheinbar hat man auch bei der SGE nicht so wirklich an seine Entwicklung geglaubt.

  270. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die kleinen Bubis haben in Ihrem Leben bisher nix anderes gemacht als 5 mal gegen den Ball getreten und verdienen nun mehr als ein gestandener mittelständischer Familienvater?“

    Den gestandenen mittelständischen Familienvater möchte ich sehen, der mit 3250 Euro brutto nach Hause geht.“

    Wenn man das verdient ist man für dich also Unterschicht?

  271. wieso läpppische 1,8 Mio? Ich dachte es waren 2,5 Mio Ablöse?

  272. Solange sich die Radkappen-Belegschaft darüber aufregt, geht’s denen immer noch zu gut
    https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/currywurst-neuer-ketchup-geschmack-empoert-vw-mitarbeiter-1.4087255

  273. ZITAT:
    „Kirche läutet für 18:00. Ende Gelände (England).“

    Da hat Bobic vermutlich zu wenig geboten, um Ante loszuwerden.

  274. ZITAT:
    „Solange sich die Radkappen-Belegschaft darüber aufregt, geht’s denen immer noch zu gut
    https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/currywurst-neuer-ketchup-geschmack-empoert-vw-mitarbeiter-1.4087255

    das könnte aber zu mehr Garantiefällen führen, wenn die Ingenieure falsch rechnen und die Schrauber falsch schrauben. Ich möchte dann bitte einen Golf der von den entsprechenden Mitarbeitern vor Einnahme des schlechten Ketchup gebaut wurde.

  275. Dieses „zuletzt wurde Spieler X auch mit Verein Y und Z in Verbindung gebracht“ steht doch für „den Rotz auf Transfermarkt.de könnt ihr jetzt auch vergessen“, oder?

  276. ZITAT:
    „ZITAT:
    Aha.
    Danke.
    Warum?
    Ich bin Pilot…“
    @250 „Also, dann wollen wir mal. Ist ja immer gut gegangen. Zur Not habe ich ja noch den Autopilot“

  277. Bei Eintracht TV ist soeben ein Link zu einer ausserordentlichen PK morgen früh um 10 aufgetaucht.

  278. ZITAT:
    „Solange sich die Radkappen-Belegschaft darüber aufregt, geht’s denen immer noch zu gut
    https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/currywurst-neuer-ketchup-geschmack-empoert-vw-mitarbeiter-1.4087255

    Ach, Du möchtest damit sagen, es sollte der Belegschaft schlecht gehen, weil die Bosse Mist gebaut haben? Manchmal weiß ich nicht, ob das Internet ein Fortschritt ist.

  279. ZITAT:
    „Bei Eintracht TV ist soeben ein Link zu einer ausserordentlichen PK morgen früh um 10 aufgetaucht.“

    Rebic bleibt.

  280. Nö. Bobic und Hellmann zu ihrer Vertragsverlängerung.

  281. ZITAT:
    „Nö. Bobic und Hellmann zu ihrer Vertragsverlängerung.“

    Also die PK um 10.

  282. ZITAT:
    „Bobic und Hellmann zu ihrer Vertragsverlängerung.“

    Und warum sie Revic für 250.000 an Hajduk Split verkauft haben.

  283. Übrigens: sehr zurückhaltend, die Engländer. Tottenham zum Beispiel ohne einen einzigen Transfer. Was der Berater da auf 11freunde gesagt hat, war wohl doch nicht ganz schlüssig.

  284. Da schliesst sich der Kreis.
    Tottenham war das erste Rebic Gerücht aus England.

    Arschlecken, rasieren dreifuffzig.

    Bin froh, dass er bleibt, hoffentlich.

  285. „Übrigens: sehr zurückhaltend, die Engländer…..“

    d.h. wir brauchen jetzt doch keinen Scheich und 50+1 kann bleiben?

  286. @UliStein [293]
    So ab und zu liegen zwischen dem, was ich schreibe und dem, was du daraus liest (oder lesen willst), mehr als nur 3 Ligen, eher Kontinente.

    Und dass Bruda Ante (vorerst) bleibt, finde ich gut. #unmissverständlich

  287. Mein Lieblingsdialog auf dem Gesichtsbuch:

    “ In einer Stunde schließt das Transferfenster in England.“

    „Der REWE in drei Stunden.“

  288. ZITAT:
    „So ab und zu liegen zwischen dem, was ich schreibe und dem, was du daraus liest (oder lesen willst), mehr als nur 3 Ligen, eher Kontinente.“

    Könnte sich um eine klassische Sender-/Empfänger-Problematik handeln. ;)

  289. Bleiben noch die Spanier, Franzosen, Italiener, Deutsche und Chinesen…

  290. ZITAT:
    „http://www.fr.de/sport/eintracht/vorstand-vertraege-von-bobic-und-hellmann-verlaengert-a-1560350
    Bobic Zweiter von links? Doch wohl eher von rechts.“

    Dummerle – das Bild gehört doch zur Print-Ausgabe. Und dort wird es technisch bedingt für den Leser natürlich gespiegelt zu sehen sein.

  291. Ist der neue US-Amerikanische Club aus der Lombarden-Main-City nicht kroatisch
    besetzt.
    Drängt es nicht diesen croatischen Vize-WM und CLS-Spieler von Rea Madrid, diesen I. .Modric, nach dort.

    Lasset die Kindlein zu mir kommen?!?l
    Dann wäre der Ante wenigstens „ante portas“

  292. ZITAT:
    „Bleiben noch die Spanier, Franzosen, Italiener, Deutsche und Chinesen…“

    Kines hat schon zu.

  293. Real Madrid

  294. Versager, die bekommen nicht mal den Rebic verkauft

  295. Hat das Unwetter die Telegraphenleitung nach Dover vom Mast gerissen oder warum wurde Deadline-Day gerissen?

  296. So nebenbei bemerkt wir können am Sonntag einen Titel gewinnen.
    Hat vielleicht nicht soviel Prestige wie der Pokalsieg, aber Supercup Gewinner macht sich nicht ganz so schlecht zumal es ja wieder gegen die Bayern geht und der Ante spielt ja vielleicht auch mit.

  297. Wegen diesem „Ja, Supercup, wann ham wir das schon…“ geh ich ja auch hin.

    Dabei spielen die großartigen Idles im Schlachthof.

  298. Manches ist bekannt oder für uns nicht so interessant, manche Einschätzung aber vielleicht doch. Der Friedhelm, der Rudi und der Max (v.l.n.r.) beim rheinischen Bundesliga-Gipfel:
    https://rp-online.de/sport/fussball/rheinische-post-fussball-gipfel-2018-rudi-voeller-max-eberl-und-friedhelm-funkel-zu-gast_aid-24286359

  299. ZITAT:
    „Hat das Unwetter die Telegraphenleitung nach Dover vom Mast gerissen oder warum wurde Deadline-Day gerissen?“

    Weil da, warum auch immer, nicht mehr so viel Geld ist wie allgemein angenommen.

  300. ZITAT:
    „Das kann nicht sein“

    Nagut.

  301. @315: Da wäre ich aber eher zum Schlachter gegangen.

  302. ZITAT:
    „Das kann nicht sein“

    Weil nicht sein kann, was nicht sein darf?

  303. Aber die Freiburger und die Mainzer können doch irgendwelche Hinterhofkicker für Mondpreise ständig irgendwohin verkaufen, jedes Jahr wieder!!!111!!

  304. Alle (also die, die daran verdienen) erzählen doch immer, dass dorten die Kohle ist und dass die Bundesliga auch so werden muss. Also wird das wohl so stimmen, weil die, die Geld haben wollen, wissen sicher, wo das liegt.

  305. Weckt mich beim nächsten Mainzer oder Freiburger Pokalsieg

  306. Jetzt stellen wir erst mal einen Markt für die Trainingsgruppe zwo her. In aller Ruhe.

  307. ZITAT:
    „Weckt mich beim nächsten Mainzer oder Freiburger Pokalsieg“

    #hundertjährigerschlaf

  308. Dann schlägt der Ante die sch….. Bayern halt noch einmal…

    Reeeeeeeeeebiiiiiiiiiiic!

  309. ZITAT:
    „Dann schlägt der Ante die sch….. Bayern halt noch einmal…

    Reeeeeeeeeebiiiiiiiiiiic!“

    Das wird ganz anders werden. Wir treffen irgendwann auf ein englisches Team und dann wissen sie das sie einen Fehler gemacht haben.

  310. Für meinen Teil bin ich ja eher mal gespannt, wie das denn die linksfahrenden Insulaner nach ihrem Brexit mit ihren Arbeitserlaubnissen künftig so handhaben. Ist ja jetzt schon teilweise bei nicht Nicht-EU-Ausländern Sand im Getriebe (letztjährig ist deswegen ein eingetüteter Wechsel geplatzt; aktuell wars bei dem Söyüncü-Wechsel ein kritischer Punkt) – diese Problematik dürfte nicht kleiner werden.

  311. Stimmt. Wen kriegen wir eigentlich von den Tommys in der Gruppenphase? Da liegt ja auch was rum.

  312. ZITAT:
    „Jetzt stellen wir erst mal einen Markt für die Trainingsgruppe zwo her. In aller Ruhe.“

    Gibt es eigentlich die Laufgruppe Lippert noch?

  313. @330: Ich weiß nicht, inwieweit Du da drin bist. Aber als jemand, der sich tagtäglich mit diesem Mist rumschlagen muss, sag ich dir, dass das extrem unlustig ist und nochmal um den Faktor zehn unlustiger werden wird.

  314. @333: Das war auch nicht lustig gemeint. Eher wird’s absurd. also noch mehr, als es jetzt schon ist.

  315. Ergänzungsspieler

    Habe mir hier in Bath von einem Stylisten aus Polen die Haare schneiden lassen. Ihm ist der Brexit egal, das er eine permanente Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis hat.

    Er geht aber demnächst zurück nach Polen. Begründung: Familiäre Veränderung. An diesem Punkt habe ich die Nachfragen eingestellt.

  316. Die Briten sind allen anderen Europäern in der Beurteilung geoplitischer Prozesse überlegen.Sie verlassen sich eher auf den eigenen Sachverstand. Als auf Kommissare (ich verbinde das immer mit Erik Ode, oder mit Genickschuss) aus Belgien, Griechenland, oder Deutschland. Wer will es ihnen in Anbetracht des Verlaufs der Weltgeschichte verdenken?
    Nur bei Ante.. Da lagen sie daneben.

  317. ZITAT:
    „Könnte sich um eine klassische Sender-/Empfänger-Problematik handeln. ;)“

    Schönes Beispiel hierfür: Radweg in Berlin
    https://twitter.com/ZDFberlin/status/1027585506442403840

  318. ZITAT:
    „Sie verlassen sich eher auf den eigenen Sachverstand.“

    Sowas haben die? Seit wann?

  319. Maggie Thatcher

  320. @ 336 HG
    Auch wenn das bei denen, die über den Brexit abgestimmt haben, kein relevanter Punkt gewesen sein mag: Die meisten Krisensitzungen in der EU sind in den letzten 10 Jahren für die sogenannte Euro-Rettung draufgegangen. Und die britischen Politiker werden sich nicht ganz zu Unrecht denken, dass die „Macher“ in der europäischen Währungsunion nicht alle Tassen im Schrank haben.
    Das allein reicht doch schon als Scheidungsgrund. Die haben in einer ganz zentralen Frage der EU mit der Politik der führenden EU-Staaten schlichtweg nicht das Geringste am Hut. Und bei dem Risikopotential, was in dieser Problematik drinsteckt, finde ich die Brexit-Entscheidung allemal verständlich.

  321. ZITAT:
    „Benjamin Disraeli.“

    Natürlich, sie kennen jeden Hafen. Und dann noch der dicke Cousin. Das ist aussichtslos.. Elmar Brok, Ska Keller und Günter Oettinger.. Warum sollte man sich um Britannien sorgen? Gude Nacht.. Da parkt doch echt so ein Schweinepriester im Anwohnerparken..Aus dem Taunus.. Es schüttet. Egal.. Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps.

  322. Es ging um die als Euro-Rettung deklarierte Banken-Rettung (einmal mehr).
    Und davon haben nicht zuletzt auch britische Banken erheblich profitiert.
    Wer die nach dem Brexit retten wird, steht in den Sternen.

  323. ZITAT:
    „Da parkt doch echt so ein Schweinepriester im Anwohnerparken..Aus dem Taunus.“

    Ist etwa der blog-Chef zu Besuch bei Dir?

  324. Ergänzungsspieler

    „… Wer will es ihnen in Anbetracht des Verlaufs der Weltgeschichte verdenken? …“

    Der Austritt aus diesem totalitären Verein aus Rom war einst einer der Grundlagen für das Empire.

  325. Der war aber unfreiwillig. Eines Morgens waren die weg. An die folgenden Jahrhunderte kann sich keiner erinnern.

  326. ZITAT:
    „Yep“

    Gründel. Ganz ehrlich. Du bist Rechtsanwalt. Du kannst vom echten Leben keine Ahnung haben.

  327. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Der war aber unfreiwillig. Eines Morgens waren die weg. An die folgenden Jahrhunderte kann sich keiner erinnern.“

    Ich meinte den römischen Verein mit der Leiche am Holz.

  328. ZITAT:
    „“… Wer will es ihnen in Anbetracht des Verlaufs der Weltgeschichte verdenken? …“

    Der Austritt aus diesem totalitären Verein aus Rom war einst einer der Grundlagen für das Empire.“

    Sei haben zumindest gespannt worauf es ankommt. Indes haben sie auch tausend Jahre verschenkt. Wein, Weib, Gesang, Gesetze, Wasserleitungen,
    Villen mit Fussbodenheizungen Spiele mit toten Pikten, die waren genau so blöde wie die sogenannten Germanen. Ergebnis bekannt. Es wurde dunkel

  329. Also weder mit der EWG noch mit der EG hatten die Insulaner ein Problem (warum auch?). Wirtschaft und Handel statt Geballer war eine ihrer historisch bewahrten Kernkompetenzen – zugegeben mit teils drakonischer Führung, aber immer mit Haltung.
    Seit der „Grenzöffnung“ (eher bekannt als „Schengen-Abkommen“ mit Wegfall der Grenzkontrollen) bekam das Inselvolk Sehnsucht nach einer Einbahnstraße, die überwiegend Rechtslenkern nutzen sollten. Konnte man distinguiert ahnen, dass der Eiserne Vorhang fällt und dieser ganze „Rest“ dann auch an diesem Handel beteiligt werden soll? Nein. Die Britin mit ihrer handbag wollte ihr Money back. Statt die britische moneybag auch noch dem restlichen Festland mit seinen unorthodoxen Sitten mit Siesta statt teatime zu öffnen. Bereits die Europäische Union mit der Ost-Öffnung war vielen Briten zuviel.
    Dann kam der Euro. Und die Bankenrettung.
    Too much: Die Briten wollten ihre Insel zurück. Jedenfalls ein Teil der Briten. Tja.

    Und der andere Teil überlegt inzwischen, ob Schwimmen im offenen Meer wirklich eine so gute Idee ist. So ohne Rettungsring und Boot.

  330. ZITAT:
    „Weckt mich beim nächsten Mainzer oder Freiburger Pokalsieg“

    Danke. Genau das. Wie sagte Fredi so schön: Danke an Mainz, dass sie uns den Pokal für heute Abend geliehenhaben…

  331. ZITAT:
    „ZITAT:
    „“… Wer will es ihnen in Anbetracht des Verlaufs der Weltgeschichte verdenken? …“

    Der Austritt aus diesem totalitären Verein aus Rom war einst einer der Grundlagen für das Empire.“

    Sei haben zumindest gespannt worauf es ankommt. Indes haben sie auch tausend Jahre verschenkt. Wein, Weib, Gesang, Gesetze, Wasserleitungen,
    Villen mit Fussbodenheizungen Spiele mit toten Pikten, die waren genau so blöde wie die sogenannten Germanen. Ergebnis bekannt. Es wurde dunkel“

    Was sie verschenkt haben, würde mir am letzten Wochenende bewusst. Da war ich in Trier
    Ein ganzes Wochenende. Da darf uns will sich jeder mit beschäftigen. Dann versteht man auch warum und weshalb das römische Reich so gnadenlos unter gegangen ist.

  332. Auch hier politische Halbwahrheiten Marke Populismus?
    Bleibt beim Spocht, da kann man leichter über das eine oder andere hinwegsehen! :-)

  333. Mal Beschied geben, nichts weiter

    Sitze vorhin im ICE der wider erwarten doch gefahren ist.

    Ein älteres, seltsames Paar steigt in Würzburg zu. Ich habe die noch auf ihre Plätze eingewiesen.

    Sie sind auf Reise, seltsame Konversation führen die, Während der Fahrt durch den Spessart deutet der Senior aus dem Fenster: „Da oben war doch eine Napola!“

    Wir fahren an Offenbach vorbei, sie indigniert „In Offenbach leben 130 Nationen!“.

    Ich so: „Offenbach ist doch Scheiße. Wir Frankfurter haben wie immer von allem mehr!“

    Kurz Stille. Irritation. Lange Stille „Kriegen wir den Flug noch?“

    Sie haben hoffentlich wirklich und doch ihren Flug verpasst.

    Blöd geguggt haben sie schon mal.

    Eigentlich ist es einfach.

  334. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der war aber unfreiwillig. Eines Morgens waren die weg. An die folgenden Jahrhunderte kann sich keiner erinnern.“

    Ich meinte den römischen Verein mit der Leiche am Holz.“

    Heinrich der VIII man. Nicht die doofen Römer.

  335. Das sage ich als jemand mit einer ordentlichen Punk-Sozialisation:

    Einen Klamauk-Vogel wie Boris Johnson ernst zu nehmen, ist entweder Blödheit (nicht Dummheit), ausprägte Langeweile, Zynismus, alles zusammen und noch die Lust auf ne kleine Schlägerei im Pub.

    Davon hat er bisher gut gelebt, ein bisschen Wirbel reinzubringen. Mehr kann er ja auch nicht, deswegen immer rechtzeitig verpissen. Schuld sind immer die anderen.

    Anscheinend ist das ein Geschäftsmodell, von dem es sich gut leben lässt.

    Verkackt haben es ja immer die anderen, meine Frisur sitzt.

  336. @ 357 schusch

    Denk dir den Boris Johnson einfach mal als nicht existent. Ändert sich dann irgendwas?

  337. ZITAT:
    „@ 357 schusch

    Denk dir den Boris Johnson einfach mal als nicht existent. Ändert sich dann irgendwas?“

    Jein. Brandbeschleuniger. Der Onkel von der Feuerwehr ist aber langweilig, der erzählt immer so langweilig vernünftig.

  338. ZITAT:
    „@ 357 schusch

    Denk dir den Boris Johnson einfach mal als nicht existent. Ändert sich dann irgendwas?“

    Nö, gibt ja noch Nigel Farage, Ukip und ihre Sympathisanten die die Bank von England und das Finanzministerium weiter das Fürchten lehren.
    Für mehr als genug Unterhaltung ist also gesorgt.

    but back to sports: hat eigentlich schon jemand gesagt dass es ein mehr als fairer Ausgleich für den Nikowatschexit waere wenn die Zwangsumbrucheintrachtmannschaft der treulosen Tomate und seiner Diventruppe mal eben ueberraschenderweise in den Suppencup spucken wuerde?

    Ich jedenfalls will den, weil, den hatte mer noch net!

  339. Kalt iss’es. Und Freiburg hat Rekord. Irgendeinen…

  340. Keine Milch fürn Kaffee. Das fängt ja schon gut an. Ich kann so nicht arbeiten!

  341. Pöbel halt jemanden auf der Gass an.

  342. So wirds gemacht. Daumen hoch!!

  343. ZITAT:
    „Keine Milch fürn Kaffee. Das fängt ja schon gut an. Ich kann so nicht arbeiten!“

    https://www.youtube.com/watch?v=lAUIHBAxbXY

  344. Da gibt es ja ein paar lustige Euro-League Ergebnisse.
    z.B. Zenit und Feyenoord mit 0:4-Klatschen.

  345. Wegen der Festnahmen in Darmstadt 2016 muss die Polizei jetzt zahlen.

    http://www.fr.de/frankfurt/ein.....-a-1560486

  346. ZITAT:
    „Da gibt es ja ein paar lustige Euro-League Ergebnisse.
    z.B. Zenit und Feyenoord mit 0:4-Klatschen.“

    Und Düdelingen mit Erfolgscoach Dino Toppmöller gewinnt 2:1 bei Legia.

  347. ZITAT:
    „Und Düdelingen mit Erfolgscoach Dino Toppmöller gewinnt 2:1 bei Legia.“

    Den Dino sollte man sich merken, wenn man mal wieder einen Coach sucht…

  348. ZITAT:
    „Wegen der Festnahmen in Darmstadt 2016 muss die Polizei jetzt zahlen.

    http://www.fr.de/frankfurt/ein.....-a-1560486

    Da hat der Fanclubverband gute Arbeit geleistet.

  349. ZITAT:
    „Da hat der Fanclubverband gute Arbeit geleistet.“

    Ohne Frage.

  350. Morsche
    Ah, Brexit. Da wird es noch die eine oder andere Volte geben.
    Da mache ich mir doch lieber Sorgen um die Eintracht.

  351. Ergänzungsspieler

    Rechtswissenschaftsstadt Darmstadt.

    Gefällt mir.

  352. Hatten wir das schon? Wie der Adi zu seinem Vornamen kam:
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1560691

  353. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Da hat der Fanclubverband gute Arbeit geleistet.“

    Ohne Frage.“

    Vermutlich waren es die Anwälte, ihr Kappen.

  354. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und Düdelingen mit Erfolgscoach Dino Toppmöller gewinnt 2:1 bei Legia.“

    Den Dino sollte man sich merken, wenn man mal wieder einen Coach sucht…“

    Also so Dezember, Januar.

  355. „Da hat der Fanclubverband gute Arbeit geleistet.“

    Absolut, großartiger Einsatz für die Fans!

  356. Ergänzungsspieler

    „Vermutlich waren es die Anwälte, ihr Kappen.“

    Ja, als Dienstleister sind sie manchmal recht nützlich, wie mir scheint.

  357. @377: Optimist!

  358. Anwälte und gute Arbeit… das ist doch ein Widerspruch in sich, oder?

  359. Ronny Borchers hat heute Geburtstag und keiner der Traditionalisten erwähnt es!
    Alles Gute zum 61!

  360. In der PK ganz spannend wären die Fragen nach AK und Abfindungen …, :-)

  361. Der Herr Steubing ist ja nicht gerade ein Sitzriese….

  362. ZITAT:
    „…Was sagen die? …“

    Lobhudelei der beiden Vorstandsmitglieder…

  363. Sülze warum zitterst du, ich tu dir nix zu leide. Es lebe die Selbstbeweihräucherung.

  364. mwa – es ist Freitag Vormittag und kein Sportmagazin wirft einen Blick auf das Supercup Spiel am Sonntag…?

  365. Hübner bleibt auch bis 2021.

  366. Ergänzungsspieler

    hr info berichtet in seinen Nachrichten vom Schadenersatz für Eintracht Fans. Allerdings betonen sie, die Fans wären mit Baseballern und Eisenstangen bewaffnet gewesen.

    So wie es die Schnarchnasen formulieren „die Fans sind mit … bewaffnet durch Darmstadt gezogen“, hört sich das nach 96 bewaffneten an.

    Ich war nicht dabei und kann mich nicht mehr an die damalige Berichterstattung erinnern, kann mir aber nur sehr schwer vorstellen, dass es sich so wie von hr-info mindestens angedeutet abgespielt hat.

    Wie war das denn?
    Verbreitet hr-info Fake News?

  367. „Anwälte und gute Arbeit… „

    Federführend war eine Anwältin.

  368. Ante bis 2022!!!

  369. ZITAT:
    „“Anwälte und gute Arbeit… „

    Federführend war eine Anwältin.“

    Auf der Gegenseite?…-)

  370. Rebic hat verlängert bis 2022

  371. Konsequent. Fabian würde ich gerne auch noch verlängern.

  372. ZITAT:
    „Rebic hat verlängert bis 2022“

    Trotz lukrativer Angebote mit Rekordsummen.

  373. Ein Jahr bei uns verlängert?
    Soll das den Preis hoch treiben?
    Oder bekommt dann bei neu Verlängerung Florenz weniger?

  374. ZITAT:
    „Hübner bleibt auch bis 2021.“

    Gute Güte.

  375. ZITAT:
    „Ein Jahr bei uns verlängert?
    Soll das den Preis hoch treiben?
    Oder bekommt dann bei neu Verlängerung Florenz weniger?“

    Ja.
    Ja.
    Nein.

  376. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Rebic hat verlängert bis 2022“

    DAS ist der endgültige Beweis: One-Hit-Womder.

  377. ZITAT:
    „Hübner bleibt auch bis 2021.“

    Sehr gute Nachricht

  378. ZITAT:
    „Ein Jahr bei uns verlängert?…“

    Wahrscheinlich jetzt mit AK, falls ein Großer anklopft…

  379. Schön das Ante bleibt, wie lang sehn mer dann.
    Aber erst mal klasse!

  380. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ein Jahr bei uns verlängert?…“

    Wahrscheinlich jetzt mit AK, falls ein Großer anklopft…“

    genau, für 5mio ist er dann weg.

  381. Ich sagte doch, ihr könnt den BIMMBAMM baumeln lassen
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1560676

  382. ZITAT:
    „Ich sagte doch, ihr könnt den BIMMBAMM baumeln lassen
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1560676

    Ich würde hinter „Der Kroate bleibt bis 2022 bei den Hessen.“ doch ein Fragezeichen setzen.

  383. Ergänzungsspieler

    Ich habe gestern übrigens vergessen, zur Renaissance der wundervollen Redewendung „Bimm Bamm baumeln lassen“ herzlichst zu gratulieren.

  384. Jetzt da Ante bleibt; wo bleibt der Königstransfer für RA?

  385. ZITAT:
    „Jetzt da Ante bleibt; wo bleibt der Königstransfer für RA?“

    Kein Geld mehr da. *duckundwech*

  386. Jetzt holen die Nachtkappen bestimmt noch diesen Hamburger Doppelabsteiger

  387. Selten den Blog so euphorisch erlebt!

  388. Ergänzungsspieler

    Bimm Bamm baumeln lassen. Geil.

    Bimm Bamm
    baumeln lassen.
    So gehts auch

  389. Gut uns jetzt bitte noch die anderen Baustellen schließen.

    Den Kroaten verkaufen wir dann nächstes Jahr an die Bayern, nachdem diese weder CL, Pokal noch Meisterschaft gewonnen hsben.

  390. Diese Vertragsverlängerung löst in der Tat gerade Glücksgefühle und Euphorie bei mir aus. Fußball ist eine komische Droge. Immer wieder.

  391. Ergänzungsspieler

    Ist aber kein Dr. Helmut Kohl Begriff, oder?
    Wie Bimbes-Republik.

  392. Sehr gut, abgewartet bis der Goldene Transfermarkt dribbe uff der Insel schließt, dann verlängert.

  393. Bleibt eh nur noch ein halbes Jahr, der Bruda. Nachdem er in der Hinrunde 15 Tore geschossen haben wird (davon 3 beim 5:0 gegen die Bayern) kauft ihn ManUtd (zur Winterpause auf Platz 19 liegend) für 120 Millionen aus dem Vertrag.

  394. Ergänzungsspieler

    Wer hätte das gedacht? Das mit Abstand unwahrscheinlichste Szenario.

    Der soll sich beim Suppenkasper-Cup aber erstmal schön auf der Tribüne ausruhen und uns dann zur Meisterschaft schießen. Oder halt mal wieder Pokal.

  395. ZITAT:
    „Diese Vertragsverlängerung löst in der Tat gerade Glücksgefühle und Euphorie bei mir aus. …“

    Ich bin da ehrlich gesagt zwiegespalten. Zum einen freue ich mich natürlich, dass Ante noch nächste Saison bei uns kickt. Andererseits kann ich mich auch an einige schlechte Spiele von ihm erinnern und hoffe, dass dies nicht zur Regel wird. Eventuell hätte uns der Transfererlös besser getan. Zur Vertragsverlängerung sag ich erst mal nichts, da man die Details, wie eventuell AK und neues Gehalt nicht kennt.

  396. Wir haben dieses schöne Kinderbuch zuhause, daher kenne ich den Begriff bimbambaumeln, das Faultier, das „friedlich in den Bäumen baumeln, durchhängen und dabei glücklich sein kann“ http://sprachheilwiki.dgs-ev.d.....bambaumeln

  397. ZITAT:
    “ (davon 3 beim 5:0 gegen die Bayern) „

    beim ersten 5:0 oder beim zweiten 5:0 ?

  398. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Bimm Bamm baumeln lassen. Geil.“

    Meine Oma, Gott hab sie selig, wohnhaft in Niedereschbach, sagte das immer. Also ohne geil.

    Die sagte auch „Kaa Funke vorm Feuerloch“. Hab bis heute nicht kapiert was das heißt.

  399. Natürlich ist es unwahrscheinlich dass Rebic den Vertrag erfüllt. (Und selbst wenn, ist es ja auch nicht recht, siehe Hradecky.)

    Aber das bedeutet für mich vor allem zwei Sachen:

    * Mehr Kohle wenn er wechselt, und ein Jahr mehr Zeit für uns, und
    * immerhin einer der (nicht nur für mich) größten Helden aus der Pokalsiegersaison bleibt bei uns.

    Letzteres freut mich gerade ungemein. Zumal wir schon genügend vermeintliche Helden hatten die anscheinend beim ersten Winken eines angeblich größeren Vereins den Stift gezückt haben.

  400. BRUUUUUUUUUUUUUUUUDAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!

  401. Freddy Bobic sagte doch es liegen keine konkreten Angebote vor.
    Heute sagte er auf der PK:Es gab sehr viele Angebote für ihn, und wir hätten locker eine Rekordsumme erlösen können so Freddy Bobic heute in der BILD.

  402. @ 428: Nein! Er sagte: „Ante wurde von einigen Topklubs umworben und hatte auch das eine oder andere wirtschaftlich bessere Angebot vorliegen.“
    Das heißt nicht, dass der Eintracht konkrete Angebote vorlagen.

  403. Schön das mit AR aber es fehlen immer noch mindestens zwei sehr gute Spieler man sollte da mal jetzt langsam in die Puschen kommen.

  404. Haben die den Friseur bestochen?

    Nun gut. Euphorie? Beim Wissen um die Wertigkeit von Verträgen? Echt?

    Jetzt aber bitte auch antizyklisch den Vertrag mit Stendera verlängern. Weil sie es können.

  405. Ich habe mir gestern aus neo-nostalgischen Gründen nochmal die Rebic-Tore im Pokalfinale gegönnt und die werden mit der Zeit wirklich immer noch besser. Genial durchgesetzt und im Weltklassestyle abgeschlossen.

    Ich freue mich einfach fern jedes kapitalistischen Gedankens, dass so jemand – vermutlich – weiter unser Trikot trägt.

  406. Ich freue mich vor allem deshalb, dass jetzt mal kurz Ruhe in dieser Sache ist. Fertisch.

  407. ZITAT:
    „Haben die den Friseur bestochen?“

    Vermutlich war letztlich Vatmiers Grilldeputat ausschlaggebend. Bedankt.

  408. Und über was solln wir jetzt meckern?

  409. Voller Euphorie hatte ich das Trikot garde schon im Warenkorb und hab dann doch noch kalte Füße bekommen. Ich warte bis zum Ende der Transferperiode. Kannst ja nix mehr glauben in diesem Fußballzirkus…

  410. ZITAT:
    „Und über was solln wir jetzt meckern?“

    Das sein Marktwert ggfs sinkt…? :)

  411. Ante bleibt? Wow, Hurrrah! (auch wenns nur vorläufig sein sollte, Fussball ist doch mehr denn je nur Tagesbusiness) Net schlecht.
    Ein Sturm mit Ante, Jovic und Helmut find ich geil und vielleicht kommt dieser Müller ja auch noch mal in Fahrt.

  412. Ich finde diese gesamte Entwicklung spannend zu beobachten.
    Von einem Spieler, der als nicht ganz so pflegeleicht galt, in Florenz und Leipzig einigermaßen gescheitert, von dem man hier auch zuerst nicht so recht überzeugt war.
    Zu einem Leistungsträger, Publikumsliebling, Pokalheld, WM-Star. In 24 Monaten.

  413. ZITAT:
    „Und über was solln wir jetzt meckern?“

    Frag doch einfach bei Dieter nach :)

  414. Den Kostic kann man ja trotzdem holen, der will ja zur Eintracht (und nicht zu den Wölfen).

    Rebic kann links und rechts (siehe WM), insofern könnte das sogar passen.

    Das Rebic überhaupt einen neuen Vertrag unterschreibt, ist eine Leistung, die ich der Eintracht hoch anrechne. So oder so hat die Eintracht ihre Position verbessert und mir ist ein ganzer Rebic auf dem Feld lieber als die (Rest-)Kohle, die bei einem Verkauf der Eintracht zugeflossen wäre.

  415. ZITAT:
    „Zu einem Leistungsträger, Publikumsliebling, Pokalheld, WM-Star. In 24 Monaten.“

    Die Messlatte liegt halt jetzt recht hoch für den (vermutlich) neuen Eintracht-Topverdiener.

  416. Fredi, Bruno und Adi haben ja wiederholt bekundet, dass sie Ante aus sportlichen Gründen sehr gerne halten würden. Dass er jetzt mit einem besseren Vertrag ausgestattet wird, ist nur konsequent.
    Gut gemacht, Eintracht.

    Für die Schubkarrenfraktion, die ihn gerne bei einem Oligarchen-Club auf der Insel gesehen hätten, tuts mir nicht leid..

  417. „Ich finde diese gesamte Entwicklung spannend zu beobachten.
    Von einem Spieler, der als nicht ganz so pflegeleicht galt, in Florenz und Leipzig einigermaßen gescheitert, von dem man hier auch zuerst nicht so recht überzeugt war.
    Zu einem Leistungsträger, Publikumsliebling, Pokalheld, WM-Star. In 24 Monaten.“

    Bleibt ja abzuwarten, wie er jetzt so über den Platz gockelt. Denke nicht das das mit dem „nicht pflegeleicht“ Vergangenheitsform ist…
    Grundsätzlich aber eine klasse Neuigkeit. Jetzt gleich mal beim Suppencup die „Weltklasse-Abwehr“ schwindelig spielen :-)

  418. Bin zufrieden und suche auch net nach m Haar in der Grünen Soße!
    Forzza SGE!

  419. Jetzt noch einen adäquaten Ersatz für den Prinz…

  420. in der NFL wird weiter gekniet und Donald hat sich noch nicht gemeldet. Erstaunlich.

  421. ZITAT:
    „…
    Der soll sich beim Suppenkasper-Cup aber erstmal schön auf der Tribüne ausruhen und uns dann zur Meisterschaft schießen….“

    Waas, ausruhen? Nix da, der Ante ist doch gerad aus der Sommerfrische zurueck, der darf bei Hummels am Sonntag mal schön das Rebictrauma neu aufwuehlen.

  422. ZITAT:
    „Hübner bleibt auch bis 2021.“

    Jedenfalls läuft sein Vertrag so lange.

  423. ZITAT:
    „in der NFL wird weiter gekniet und Donald hat sich noch nicht gemeldet. Erstaunlich.“

    Der Donald wird wohl noch schlafen.

  424. ZITAT:
    „Aber das bedeutet für mich vor allem zwei Sachen:
    * Mehr Kohle wenn er wechselt, und ein Jahr mehr Zeit für uns, und

    Hoffentlich, aber da der gute Ante am längeren Hebel sitzt, könnte er jetzt durchaus auch eine AK haben.
    „Ich bleibe nur bei Verlängerung mit AK, wenn Ihr mir schon nicht die Fantastillionen zahlt, die woanders gezahlt werden“

    Ist aber alles Spekulatius.

  425. ZITAT:
    „Jetzt noch einen adäquaten Ersatz für den Prinz…“

    Wenn es dem Fredi gelingen würde, den Basti in Chicago loszueisen, wäre er für mich der Allergrößte. Dann von mir aus noch den Kostic dazu holen und die Eintracht ist vorne dabei. Nennt mich ruhig einen verliebten Narr.

  426. Das schreibt Spiegel Online aber schön:
    „Manchester United oder FC Sevilla? Die Antwort für den kroatischen Vizeweltmeister Ante Rebic lautet: Eintracht Frankfurt.“

  427. OT: Bei „Bim Bam Baumel“ muss ich an Schlingensiefs Church of Fear denken. Bei der Performance damals im Depot war das eines der „Kirchenlieder, die gesungen worden.
    Der Schlingi fehlt mir.

  428. ZITAT:
    „Ante bleibt? Wow, Hurrrah! (auch wenns nur vorläufig sein sollte, Fussball ist doch mehr denn je nur Tagesbusiness) Net schlecht.
    Ein Sturm mit Ante, Jovic und Helmut find ich geil und vielleicht kommt dieser Müller ja auch noch mal in Fahrt.“

    Gacinovic. Für mich bisher der Beste in der Vorbereitung. Und auch so laufstark, dass er gut Pressing spielen kann.

  429. Ich bin glücklich. Stand jetzt.

  430. @456 hab Gaci nur nicht erwaehnt weil er ja eigentlich MF ist. Wenn du mir so kommst darf natuerlich auch das sich anbahnende fantastische Comeback von Fabian nicht unerwähnt bleiben.

  431. ZITAT:
    „Ich bin glücklich. Stand jetzt.“

    :-))

  432. Ich hab laut gejubelt, als ich gelesen hab, das Ante bleibt.
    Das finde ich einfach nur gut.
    Ich würd trotzdem gern wissen zu welchen Bedingungen Ante verlängert hat.
    Ein Abgang jetzt, wäre sportlich und wegen der 50 Prozent für Florenz
    Übel gewesen.
    Heute ist ein schöner Tag,einfach toll.

  433. ZITAT:
    „@456 hab Gaci nur nicht erwaehnt weil er ja eigentlich MF ist. Wenn du mir so kommst darf natuerlich auch das sich anbahnende fantastische Comeback von Fabian nicht unerwähnt bleiben.“

    Ich hätte nix dagegen. Offensiv scheinen wir schon gut aufgestellt zu sein, es fehlt nur noch ein weiterer Außen.
    Defensiv passt es für mich auch, fehlt noch jemand im zentralen Mittelfeld der den Takt vorgibt und vorangeht.
    Der wird aber wohl nicht für uns zu finden sein oder wir können ihn nicht finanzieren.

  434. @430: falsch. Bobic sagte in der PK (sinngemäß): es lagen zahlreiche angebote vor; SGE hätte rekorderlös erzielen können; Ante Rebic habe gestern unterschrieben.

  435. Wir haben einen neuen Fußballgott!

  436. Das kennen wir doch schon von einem anderen Kroaten: der Vertrag wird verlängert und plötzlich steht eine AK drin, die es vorher nicht gab.

  437. ZITAT:
    „Das kennen wir doch schon von einem anderen Kroaten: der Vertrag wird verlängert und plötzlich steht eine AK drin, die es vorher nicht gab.“

    Wenn da jetzt 150 MIO drin steht ist doch alles gut

  438. Koks & Nutten – Willkommen in Frankfurt Ulle.

  439. Jan Ulrich kann einem echt leid tun

  440. Rebitch ist ein Spieler, für den es sich alleine schon lohnt ins Stadion zu kommen. Da kann man sich nur freuen, wenn er nochmal ein Jahr bleibt. Nächstes Jahr dann als ein Nachfolger von Robbery nach München zu Mentor Kovac, würde mich nicht wundern, wenn es da schon eine Absprache gibt.

  441. Der Begriff „Rekordablöse“ ist ja ein sehr dehnbarer Begriff. Bezogen auf die Eintracht, alles über Zehn Millionen Euro. Bin natürlich sehr froh, dass er bleibt. Zum „Fußballgott“ fehlt aber noch ein ganzes Stück, da bin ich mal auf die Zukunft gespannt. Dieses Jahr kam bei ihm viel positives zusammen, hoffe mal er ist gefestigt genug um auch mit Rückschlägen umzugehen, er ist ja noch jung.

  442. Was heutzutage so alles in der Villa Kennedy absteigt, da kann man ja nicht mehr hin. tztztz

  443. Zitat: „Die sagte auch „Kaa Funke vorm Feuerloch“. Hab bis heute nicht kapiert was das heißt.“
    Mach dir nichts draus. Das dürfte hier für jeden gelten.

  444. Die Eintracht hat schon mal schlechtere Nachrichten geliefert.

  445. ZITAT:
    „Koks & Nutten – Willkommen in Frankfurt Ulle.“

    Und deshalb hat Meier nie richtig zu Frankfurt gehört 😂😂😂😂😂

  446. @466
    das wäre gut. Könnte aber auch wieder so sein: „wenn wir eine höhere AK hätten vereinbaren wollen, hätte Rebic nicht unterschrieben. Uns war wichtig, dass er bleibt. Da mussten wir diese niedrige AK-Kröte schlucken.“ oder so ähnlich. Ich finde es ja auch schön, dass er noch etwas bleibt. Aber die Transfermilliarden sind meiner Meinung nach gerade erheblich geschrumpft. Sei es drum, wir wissen sowieso nix.

  447. ZITAT:
    „Jan Ulrich kann einem echt leid tun“

    Sehe ich genauso.

  448. 🎙️ #Rebic: „Es gab Angebote – auch welche, die finanziell auch noch besser waren. Aber ich fühle mich einfach sehr wohl hier. Dieser Wohlfühlfaktor war mir einfach wichtig. Die Stadt, die Fans – das passt einfach.“
    #SGE

  449. 🎙️ #Rebic: „Ich bin unglaublich froh, hier zu sein. Es ist schön, nun hier die Arbeit für die neue Saison mit diesem Team und dem neuen Trainer aufzunehmen.“
    #SGE #Rebic2022

  450. 🎙️ #Rebic: „Ich habe die neuen Jungs im Team nun alle kennengelernt. Wir haben eine sehr gute Mannschaft. Es wird sich mit Sicherheit jemand finden, der den Ball künftig lang schlägt.“ 😜
    #SGE #Rebic2022

  451. @huberts
    Das muss nicht so sein…wir werden Vizemeister, der Ante Torschützenkönig und von der Ablösesumme kauft sich die Eintracht anschliessend die Deutsche Bundesbank und druckt ihr Geld zukünftig selbst.

  452. 🎙️ #Rebic: „Ich habe schon während der WM mit Mijat Gacinovic über den neuen Trainer gesprochen. Er hat Adi Hütter in höchsten Tönen gelobt. Nun habe ich mir selbst ein Bild machen können und kann diesen Eindruck absolut bestätigen.“
    #SGE #Rebic2022

  453. 🎙️ #Rebic: „Wir haben die Bayern schon einmal geschlagen. Deshalb ist es wieder möglich. Wir müssen am Sonntag an unsere Leistungsgrenze gehen – dann schauen wir mal weiter.“
    #SGE #Rebic2022

  454. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jan Ulrich kann einem echt leid tun“

    Sehe ich genauso.“

    Ja.

  455. Nun übernimmt Cheftrainer Adi Hütter das Wort!
    #SGE #Supercup2018 #SGEFCB

  456. 🎙️ #Hütter: „Die Vertragsverlängerung von Ante Rebic ist ein ganz starkes Zeichen. Ein starkes Zeichen vom Verein, aber auch von Ante.“
    #SGE #Rebic2022

  457. Gehts noch? Eine Frau gewürgt bis zur Bewusstlosigkeit? Wie wäre es mit einer Runde Mitleid für die?????

  458. 🎙️ #Hütter: „Ante ist ein Schlüsselspieler der Eintracht. Ich freue mich, mit ihm zusammenzuarbeiten.“
    #SGE #Rebic2022

  459. 🎙️ #Hütter: „Ante hat eine lange Saison hinter sich, ist aber in einem guten körperlichen Zustand. Damit ist er auf jeden Fall ein Thema für den Supercup.“
    #SGE #Rebic2022 #Supercup2018

  460. 🎙️ #Hütter: „Ich freue mich unglaublich auf Sonntag. Das erste Mal in diesem Stadion, bei dieser Kulisse, gegen diesen Gegner. Das wird etwas ganz Besonderes.“
    #SGE #Supercup2018 #SGEFCB

  461. 🎙️ #Hütter: „Dieses Spiel hat einen hohen Stellenwert für uns. Es geht um einen Titel. Und wir wollen diesen Titel holen.“
    #SGE #Supercup2018 #SGEFCB

  462. ZITAT:
    „Jan Ulrich kann einem echt leid tun“

    Warum?
    Weil er Alkoholoiker ist?
    Weil er Drogen nimmt?

    Mitleid ist das falscheste, was man ihm engegenbringen sollte.

  463. Verkaufe ein „o“-

  464. 🎙️ #Hütter: „Klar ist aber auch, dass wir gegen die beste Mannschaft Deutschlands spielen. Was ich sehen will, ist, dass wir die Ergebnisse unserer Trainingsarbeit auf den Platz bringen.“
    #SGE #Supercup2018 #SGEFCB

  465. ZITAT:
    „Gehts noch? Eine Frau gewürgt bis zur Bewusstlosigkeit? Wie wäre es mit einer Runde Mitleid für die?????“

    Ganz zu schweigen davon, dass es Menschen gibt, die sich solchen Typen wie Ulle „verkaufen“ müssen

    Mitleid kann man mit Menschen haben, die unverschuldet in Not sind, diese ganzen ehem. Sportidole sind oft genug selbst Schuld an ihrer Situation.

  466. 🎙️ #Hütter: „Natürlich sind wir noch nicht bei 100 Prozent. Aber ich erwarte, dass die Mannschaft von der ersten Minute an Mentalität zeigt und beweist, dass sie gewinnen will.“
    #SGE #Supercup2018 #SGEFCB

  467. 🎙️ Hütter: „Ich kann am Sonntag weitestgehend aus dem Vollen schöpfen. Bei Rönnow müssen wir abwarten. Wenn er beim Abschlusstraining fit bleibt, spielt er. Chandler und Willems sind angeschlagen, aber wir sind optimistisch, dass es für Sonntag reicht.“
    #Supercup2018 #SGEFCB

  468. @486
    Das sehe ich ganz genauso.
    Hier ist wieder mal ein Beispiel dafür, das man Täter mit Opfer verwechselt.

  469. PK. wenn ich richtig gehört habe wirds keine Neuverpflichtungen mehr geben. AR war der Königstransfer.
    Dabei bin ich der Meinung es sollte eigentlich noch Geld da sein für 2 Leute.

  470. ZITAT:
    „Wir haben einen neuen Fußballgott!“

    Fußballmonster.

  471. ZITAT:
    „wenn ich richtig gehört habe wirds keine Neuverpflichtungen mehr geben.“

    Darüber wurde kein Wort verloren. Keine Ahnung, was du gehört haben willst.

  472. #Ende #SGE #Rebic2022 #Supercup2018

  473. Es kann einem sowohl eine gewürgte Frau als auch ein Suchtkranker leid tun. Gleichzeitig.

  474. @503, ein wahres Wort.

  475. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jetzt noch einen adäquaten Ersatz für den Prinz…“

    Wenn es dem Fredi gelingen würde, den Basti in Chicago loszueisen, wäre er für mich der Allergrößte. Dann von mir aus noch den Kostic dazu holen und die Eintracht ist vorne dabei. Nennt mich ruhig einen verliebten Narr.“

    Schweini wird sich die Bundesliga nicht mehr antun.

  476. ZITAT:
    „Schweini wird sich die Bundesliga nicht mehr antun.“

    Das hätte ich letztes Jahr auch vom Prince gedacht.

  477. ZITAT:
    „Es kann einem sowohl eine gewürgte Frau als auch ein Suchtkranker leid tun. Gleichzeitig.“

    Bei einem gewalttätigen Suchtkranken wird es bei mir wiederum mit dem Mitleid schon wieder eng.

  478. @506: Warum musst Du den Beitrag von dem Troll auch noch zitieren?

  479. ZITAT:
    „…Darüber wurde kein Wort verloren. Keine Ahnung, was du gehört haben willst.“

    Ich frage mich auch, warum man da als Reporter nicht noch mal nachhakt.

    Auf die Frage ob Hütter nun eher glücklich aufgrund des Rebic Deals ist oder auch ein wenig enttäuscht wegen der nicht erzielten Transfermillionen, hat er geantwortet (sinngemäß): Das Rebic so ein Ausnahmespieler wäre, das er das Fehlen weiter Neuverpflichtungen verschmerzen könne. Ob das prinzipiell gemeint war oder speziell auf einen nötigen Rebic Ersatz, weiß ich auch nicht.

  480. @503 schön gesagt.

  481. Fussballblog !!!!!! Danke – Bitte !

  482. Von AM14FG zu AR4FG. Nun, da braucht der Brrruda aber noch ein bissi was.

  483. Damit ich ihm sagen kann, dass er ein Arsch ist.

  484. Hier hatten wohl nur wenige mit Suchterkrankten zu tun.

  485. ZITAT:
    „Ich freue mich vor allem deshalb, dass jetzt mal kurz Ruhe in dieser Sache ist. Fertisch.“
    ———————-
    Volle Zustimmung. Die Diskussion nervte bereits zu Beginn. Ob er dann nach einen Jahr trotzdem geht ist völlig wurscht. Die Verlängerung hat den besonderen Nutzen dass diese ein positives mediales Zeichen setzt. Pro SGE++++

  486. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Es kann einem sowohl eine gewürgte Frau als auch ein Suchtkranker leid tun. Gleichzeitig.“

    Und erschreckend dämliche Blog Kommentatoren (heute 498)

  487. Ganz andere Frage: haben wir denn jetzt einen Torwächter, der auch Bälle halten kann?

  488. Zwei schöne Tage für die Eintracht. Und ein deutlicher Fingerzeig für die Zukunft. Was bin ich froh, dass wir den Bobic an Bord haben. Kostic muss aber bitte nicht sein. Verwöhnter und arroganter Arsch, wenn ich meine neuen Hamburger Kollegen so höre.

  489. Komm raideg, mansplaine uns doch mal, wie das mit Suchtis so läuft.

  490. ZITAT:
    “ Verwöhnter und arroganter Arsch.“

    Hamburger sagen das ? Ausgerechnet.

  491. ZITAT:
    „Verwöhnter und arroganter Arsch, wenn ich meine neuen Hamburger Kollegen so höre.“

    Seit wann versteht man in Hamburg was von Fußball?

  492. „Mitleid ist das falscheste, was man ihm engegenbringen sollte.“

    „Hier hatten wohl nur wenige mit Suchterkrankten zu tun.“

    1. Weil man mit jemandem Mitleid hat bedeutet das nicht das man seine Taten gutheist.

    2. Schön das Leute denen entweder die Emphatie, Bereitschaft oder der Intellekt fehlt sich in die Situation anderer hinein zu versetzen immer glauben ihr vermeintlich großer Erfahrungsschatz mache sie zu Experten. Barvo…

  493. ZITAT:
    „Komm raideg, mansplaine uns doch mal, wie das mit Suchtis so läuft.“

    Werde ausgerechnet Dir bestimmt nicht meine Lebensgeschichte erzählen.

  494. „Es kann einem sowohl eine gewürgte Frau als auch ein Suchtkranker leid tun. Gleichzeitig.“

    Frage A: Was hat der Blog hier mit JU zu tun ?
    Frage B: Wie kommt man dazu, das dann auch noch mit AMFG zu verknüpfen ?
    Frage C: neben den Vollpfosten wie JU, Becker, Immel, Matthäus und wie sie alle heißen fallen mir Haufenweise andere Menschen ein, die Mitgefühl verdienen. Wieso dieser Promi Bonus ?
    Frage D: wie hoch gewinnen wir Sonntag ?

  495. @523
    3. Das sich manche hier entblöden ständig Leute beurteilen zu wollen, von denen sie nix wissen

  496. ZITAT:
    „#Ende #SGE #Rebic2022 #Supercup2018“

    Danke für den Service, MrBoccia!

  497. ZITAT:
    Schön das Leute denen entweder die Emphatie, Bereitschaft oder der Intellekt fehlt sich in die Situation anderer hinein zu versetzen immer glauben ihr vermeintlich großer Erfahrungsschatz mache sie zu Experten. Barvo…“

    Ach so ist das.

  498. Dann ziehe ich mal – vielleicht auch nur ganz für mich alleine – ein kleines Zwischenfazit:

    Rebic bleibt
    Bobic bleibt.
    Hellmann bleibt.
    Wir sind Pokalsieger!!!

    Gut.

  499. ZITAT:
    „@523
    3. Das sich manche hier entblöden ständig Leute beurteilen zu wollen, von denen sie nix wissen“

    Aha…und du kennst also alle Suchtkranken persönlich?

  500. ZITAT:
    „Aha…und du kennst also alle Suchtkranken persönlich?“

    Nö, aber nen Depp – den kenn ich jetzt.

  501. „Ach so ist das.“

    Falls das Kritik sein soll kannst du sie gerne mit etwas Inhalt füllen damit ich auch weis wo ich falsch liege.

  502. Danke, MrBoccia, toller Service.
    Ich freue mich auch über die Vertragsverlängerung und die Sätze aus der PK.
    Und dass das Führungsteam incl. Trainer langfristige Verträge hat, finde ich gut.
    Nur schade, dass wir das Kleingedruckte nicht kennen…

  503. „Es kann einem sowohl eine gewürgte Frau als auch ein Suchtkranker leid tun. Gleichzeitig.“

    Klar, Rasender Falkenmayer.
    Trotzdem wird dies maximal auf Nachfrage gesagt, kaum einer wird als ersten Kommentar die Frau thematisieren. So zumindest meine Beobachtung.
    Und auch wenn zum Glück die wenigsten so sackdumm sind wie der Eimer weiter oben, das Detail „Escortdame“ verändert sofort Relationen und Sichtweisen, wenn auch unbewusst. Stell Dir einen Moment vor, es wäre neutral von einer Frau berichtet worden, oder es hätte eine Hotelangestellte getroffen – die Einschätzung hätte sich massiv verschoben.
    Sei es drum, Fußballblog, ich weiß.

  504. Danke Boccia!

  505. ZITAT:
    „Danke Boccia!“

    Dito.

  506. behält Rebic die Nummer 4? Vlt will er jetzt die 18, wie bei Kroatien?

  507. Ergänzungsspieler

    532 – oder der Innenarchitekt.

  508. ZITAT:
    „Danke Boccia!“

    Yep.

    Das 4-4-2 sieht dann schon ganz gut aus.

    ——————–Rönnow————————-
    Chandler—Abraham—Salcedo— Williams
    Rebic——— Hase——–Torro—-Gacinovic
    —————-Haller———-Jovic—————-

    Würde ich so gerne mal sehen.

  509. Danke Boccia, toller Service!

  510. Nicht wundern, wenn hier einige Nummern nicht mehr stimmen. Ich habe durchgefeudelt.

  511. sgeHorst in Paris

    BRUDA!!! Wo bekomme ich den jetzt in Paris auf die Schnelle ein NOREBICNOPARTY Trikot?

  512. Antwort D: 3:1, was sonst?

  513. ZITAT:

    Yep.

    Das 4-4-2 sieht dann schon ganz gut aus.

    ——————–Rönnow————————-
    Chandler—Abraham—Salcedo— Williams
    Rebic——— Hase——–Torro—-Gacinovic
    —————-Haller———-Jovic—————-

    Würde ich so gerne mal sehen.“

    Mir ist da wahrscheinlich das Loch zwischeb DM und der Offensive zu gross, da Hase und Stier eher reine 6er sind. Mir wäre für einen de Guzmann, Fabian oder Gaci als Bindeglied lieber. Aber gut, ich würde auch ein 4-2-3-1 bevorzugen.

  514. sgeHorst in Paris

    Ahhh, Entwarnung. Rückflug morsche wurde grad bestätigt. Hebt mir bitte noch eins auf;)

    537: Schaut gut aus.

  515. ZITAT:
    Ich habe durchgefeudelt.“

    Das ist zu begrüßen. Brauch man fast einen Kärcher.

  516. Ich sehe das wie der Ahnungslose in #544. Wer soll denn da den Ball lang schlagen?

    Meine Lieblingsstartelf gerne so:

    Rönnow
    Abe Hase Titan
    Timmy, Torro, Gaci, Guzman, Willy
    Rebic Jovic

    Stand jetzt.

  517. ZITAT:
    „Aber gut, ich würde auch ein 4-2-3-1 bevorzugen.“

    Mit Haller oder Jovic als einzige Spitze? Ich versuche irgendwie beide unterzubringen. Bin von beiden total überzeugt.

  518. ZITAT:
    „Ich habe durchgefeudelt.“

    Und das ist auch gut so, danke! 👍👍👍

  519. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe durchgefeudelt.“

    Und das ist auch gut so, danke! 👍👍👍“

    so etwa?

    https://media0.giphy.com/media/26gscNQHswYio5RBu/200w.gif

  520. sgeHorst in Paris

    Hasebe kann auch lang, passt.

  521. Was ist eigentlich mit Geraldes? Scheint etwas außen vor zu sein.

  522. ZITAT:
    „ZITAT:

    Mit Haller oder Jovic als einzige Spitze? Ich versuche irgendwie beide unterzubringen. Bin von beiden total überzeugt.“

    Ich auch Volker. Aber nicht von Beiden zusammen.

  523. @550
    Woher hast du diese Aufnahme von Stefans Astralkörper?

  524. schwarzwaldadler

    Gacinovic wird nicht mehr außen spielen, er soll doch so Hütter zentral spielen.

  525. Ich seh ja eher den Helmut als Nachfolger vom Fußballgott, und auch so als hängende Spitze.
    Zusammen mit Jovic und Fußballmonster Ante könnte das mal wieder ein magisches Dreieck werden…..
    Mal schauen, wen/was/wie der Ösitrainer bringt……
    Bei dem ist mir irgendwie ein bischen mulmig……..weil ich die Abwehr kenne !

  526. Eigentlich muss er den Bruda von Anfang an bringen. Die da hinten in der Bayern-Abwehr müssen gleich mal zittern und schwimmen.

  527. ZITAT:
    „…Die da hinten in der Bayern-Abwehr müssen gleich mal zittern und schwimmen.“

    Meinst du etwa so, wenn sie Brudarix sehen?

    https://www.derwesten.de/img/incoming/origs19188/7773734032-w552-h2700-/0025692696-0055093884.jpg

  528. Also seriös kann der Adi den Ante noch net bringen. Da müsste noch einiges an Fitness fehlen.

  529. Den Ball lang schlagen? Rönnow kann das, wie ich finde ziemlich speziell.

  530. ZITAT:
    „Schweigen zum Thema Ausstiegsklausel.“

    Vollkommen normal.

  531. Darf ich mal fragen, was hinter dem hessenschau-Link jetzt so Neues steht? So neu, dass der jetzt unbedingt hier rein muss?

  532. ZITAT:
    „Darf ich mal fragen, was hinter dem hessenschau-Link jetzt so Neues steht? So neu, dass der jetzt unbedingt hier rein muss?“

    Was erwartest du von jemandem, der uns am Anfang der Woche darüber informiert, dass die roten Bullen an einem Donnerstag Abend bei einem Quali-Kick live im TV zu sehen sind?

  533. ZITAT:
    „Was erwartest du von jemandem, (…)“

    Na ja, wenn wir jetzt jeden brandmarken, der überholte Informationen hier postet, was machen wir dann mit dem CE?

  534. Keine Ahnung. Wenigstens so etwas wie eine eigene Meinung zu so einem Link. Irgendwas, was den begründet. Aber wahrscheinlich bin ich noch immer zu naiv.

  535. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was erwartest du von jemandem, (…)“

    Na ja, wenn wir jetzt jeden brandmarken, der überholte Informationen hier postet, was machen wir dann mit dem CE?“

    Da habe ich mich offensichtlich nicht deutlich genug ausgedrückt: es ging mir um den Inhalt der Mitteilung. Wie kann man denn seine Zeit mit einem solchen Kick der roten Bullen verbringen. Das würd‘ ich vermutlich nicht mal im Knast machen, wenn mir seit Tagen die Decke auf den Kopf fällt.

  536. Deutsche Sportheroen in herausragend populären Disziplinen – da wird’s schnell mal (auf unterschiedlichste Weise)tragisch: Armin Hary,Schumi,Bobbele, Ulle..
    Max Schmeling ist m.E. die große Ausnahme, der stürzte nie ab.

  537. auch du bist speziell. no reply please. oder doch, aber bitte nur in langversion. echt jetzt.

  538. war auf die 567 gemünzt.

  539. @ 568
    Allerdings ist Schumis Tragik bissi ne andere als die von Boris und Ulle. Und typisch deutsch ist der Absturz von Sportheroen auch nicht.

  540. @ 544

    Ich weiß nicht ob Haller und Jovic zusammenpassen.

  541. ZITAT:
    „Deutsche Sportheroen in herausragend populären Disziplinen – da wird’s schnell mal (auf unterschiedlichste Weise)tragisch: Armin Hary,Schumi,Bobbele, Ulle..
    Max Schmeling ist m.E. die große Ausnahme, der stürzte nie ab.“

    Doch der ist über Kreta abgestürzt, mußte immerhin seinen Fallschirm benutzen.

  542. Sicher nicht, aber da wirs weiter oben mit „Ulle“ hatten, diese 🇩🇪 Aufzählung.

  543. „mußte immerhin seinen Fallschirm benutzen.“

    Ich hab’s „befürchtet“;-)

  544. ZITAT:
    „@ 568
    Allerdings ist Schumis Tragik bissi ne andere als die von Boris und Ulle. Und typisch deutsch ist der Absturz von Sportheroen auch nicht.“

    auf die Gefahr das es geschmacklich Fragwürdig ist:

    Schumi hatte eine Unfall, Bobble und Ulle sind Unfälle.

  545. schwarzwaldadler

    566
    für mich war das der erste Bericht über eine evtle Ausstiegklausel. Da ich aber auf der Arbeit nicht jede Stde online sein kann und nicht alles mitbekommen habe, dann lasse ich mir gerne sagen, das dies schon heute morgen gesagt wurde.

  546. Mannschaftspräsentation morgen ab 12:00h live auf Eintracht.tv (und FB)
    https://twitter.com/Eintracht/status/1027947682432778240
    Diese Digitalisierung zeigt doch auch nette Facetten.

  547. Michael Groß ist voellig normal.

  548. ZITAT:
    „für mich war das der erste Bericht über eine evtle Ausstiegklausel. Da ich aber auf der Arbeit nicht jede Stde online sein kann und nicht alles mitbekommen habe, dann lasse ich mir gerne sagen, das dies schon heute morgen gesagt wurde.“

    Darum geht es nicht. Warum bringst Du diesen Link? Hast Du eine Meinung dazu? Eine EIGENE eventuell? Ansonsten ist es doch völlig überflüssig, sowas zu posten, zumal man sich denken kann, dass das nach ein paar Stunden jedem bekannt sein dürfte.

  549. Meinung hin oder her, jedenfalls haben die meisten eine. Und das ist auch gut so.

    Diese Form der Digitalisierung finde ich nun wiederum saublöd.
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute/wenn-der-computer-nachrichten-schreibt-100.html#xtor=CS5-62#xtor=CS5-4
    Ob wir das merken würden? Also bei mehr als 3 bis 4 Zeilen? Meine schon. Oder hoffe ich jedenfalls.

  550. Aaaaaaante Rebitsch
    POKALSIEGER !

  551. Würden wir eigentlich diesen Suppercup auch spielen, wenn wir das Pokalendspiel verloren hätten?

  552. Nein, dann würde der S04 spielen.

  553. Was glaubt ihr wie der Trainer, der uns den Pokal geholt hat, vom Supercup Zuschauer begrüßt wird?

  554. ZITAT:
    „Was glaubt ihr wie der Trainer, der uns den Pokal geholt hat, vom Supercup Zuschauer begrüßt wird?“

    Ich würde freundlichen Applaus für angemessen halten.

  555. Wie alle Bayern-Trainer zuvor. Interessieren mich nicht.

  556. ZITAT:
    „Michael Groß ist voellig normal.“

    Ich widerspreche aufs Schärfste:
    „Er startete für einen Schwimmclub aus Offenbach am Main.“ !!! ;-)

    Aber hast recht, der Frankfurter ist ein positives Gegenbeispiel.

  557. Lt. Gazzettta dello Sport verfällt mit der Vertragsverlängerung die Beteiligung der Fiorentina an einem Weiterverkauf von Rebi. https://www.google.de/amp/s/www.gazzetta.it/Calcio/Bundesliga/10-08-2018/eintracht-rebic-rinnova-fiorentina-fino-2022-29057496420_amp.html
    Schwierig überprüfbar. Wird vermutlich erst bei einem tatsächlichem Abgang aufgeklärt werden.

  558. Das ist ja mal eine Ansage von Herrn Steubing, dass in den nächsten 5 Jahren dicke, dicke Bretter gebohrt werden. Na dann. Auf die ‚Bohrer‘ bin ich mal gespannt.

    https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-frankfurt–darmstadt-98,bundesliga-ticker-100.html

  559. Dicke Bretter oder Holzweg ist die Frage.

  560. ZITAT:
    „…Wird vermutlich erst bei einem tatsächlichem Abgang aufgeklärt werden.“

    Das wäre ja mal der Hammer. Ist ja kaum vorstellbar, dass man so einfach um die 30-50% herum kommt.

  561. Wenn der Ante seinen Marktwert weiter steigert, und Gelegenheit wird er reichlich haben, dann kann man in Frankfurt durchaus auch mit dem Erlös (falls er überhaupt noch weg will!), abzüglich 30-50%, zufrieden sein.

  562. ZITAT:
    „Wenn der Ante seinen Marktwert weiter steigert, und Gelegenheit wird er reichlich haben, dann kann man in Frankfurt durchaus auch mit dem Erlös (falls er überhaupt noch weg will!), abzüglich 30-50%, zufrieden sein.“

    Vielleicht kommen die verschiedenen Zahlen dadurch zustande, dass die Prozentzahl von der Anzahl der Jahre, die er bei der Eintracht spielt, abhängt. Wäre ja sogar nachvollziehbar, dass der abgebende Verein mitverdienen will, wenn er quasi direkt weiterverkauft wird.

  563. schwarzwaldadler

    581

    ich habe das auf die schnelle eingefügt, aber es gibt hier doch einige Links, ohne Kommentar oder Meinung. dazu.

  564. ZITAT:
    „581

    ich habe das auf die schnelle eingefügt, aber es gibt hier doch einige Links, ohne Kommentar oder Meinung. dazu.“

    Weißt Du, die letzten Sachen, an die ich mich erinnere, ist, dass Du kommentarlos schreibst, dass Kroos Fußballer des Jahres und Heynckes Trainer des Jahres ist. Und das RB übertragen wird. Newsletter lesen kann aber jeder. Das nervt.

  565. Ergänzungsspieler

    Der einzig normale hier bin ich, Ihr Dödel.

    Und der schwarzwälder vielleicht noch.

  566. Ergänzungsspieler

    RRRRRRRRRRRRRRRRRRRebic

  567. Was grenzt an Dummheit ?
    Kanada und Medico.

  568. Mexiko natürlich.

  569. ZITAT:
    „Der einzig normale hier bin ich, Ihr Dödel.“

    Mir wurde gesagt, ich sei speziell (#569). Ist das noch normal?

  570. Die Kommentare unter dieser Meldung

    http://hsv24.mopo.de/2018/08/1.....zockt.html

    finde ich mitunter sehr unterhaltsam.

  571. ZITAT:
    „Michael Groß ist voellig normal.“

    Ist er? Würde ich nicht unterschreiben.

  572. ZITAT:
    „Die Kommentare unter dieser Meldung

    http://hsv24.mopo.de/2018/08/1.....zockt.html

    finde ich mitunter sehr unterhaltsam.“

    webseiten, die ich 2018 nicht richtig mit ipad anzeigen kann sind nicht mal mehr 2 liga tauglich.

  573. Die Hitzewelle macht offensichtlich nicht nur der Natur zu schaffen ….?!
    Was soll’s.
    Die schönste Nachricht heute ist, dass Ante verlängert hat und Fredi weiß, das er geliebt wird!

  574. sgeHorst in Paris

    601: Damit beleidigst du mehr als die Hälfte der US-Bürger. Aber Hauptsache mal einen rausgehauen, gell?

  575. sgeHorst in Paris

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Michael Groß ist voellig normal.“

    Ist er? Würde ich nicht unterschreiben.“

    Ist er schon. Rein anatomisch ist/war er aber ein Wunderkind, somit also wirklich nicht ganz normal.

  576. Kurz was zur Aufstellung. Halte es nicht für ausgeschlossen, dass am Sonntag kein einziger Neuzugang in Eintrachts Startaufstellung steht. Im übrigen wundert mich, dass man von diesem Allan (weiss nicht obs richtig geschrieben ist)aus Liverpool so rein gar nichts mehr hört.Hat bei dem letzten Testspiel noch nichtmal mitgespielt.

  577. Ansonsten bin ich heilfroh, dass Bruda
    bei uns bleibt. Schöne Aktion von ihm.

  578. Vielleicht macht’s der Kevin Prince dem Bruda nach und muss erstmal kurz nach Italia um dann doch wieder bei der Eintracht zu spielen. Das wäre doch der Oberknaller, oder?

  579. Der Prince hat doch wegen la familia gewechselt.