Sommerpause Zwischenmeldung zum Wetter

Foto: skr
Foto: skr

Nur zur Info: Dass hier im Moment so gut wie nichts passiert liegt nicht am Wetter, sondern ist einzig und allein dem Umstand geschuldet, dass so gut wie nichts passiert. Außer beim Wetter halt.

Da ist ja immer irgendwas los.

Und darüber zu schreiben, was andere schreiben, was Jovic, Haller und Co so tun bzw. tun könnten, wenn sie was machen würden, wenn nur das Wetter nicht wäre, ist mir schlicht und einfach zu langweilig. Außerdem macht das sonst jeder, da muss ich es nicht auch noch tun.

Danke für das Verständnis. Zur Zeit regnet es übrigens. Was es ja meist irgendwo der Fall ist.

Schlagworte:

531 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Das Westend vermeldet Starkregen und erträgt das mit Gelassenheit. Was sonst eigentlich.

  2. kachaberzchadadse

    Drobny, Dutt, Lincoln? Ich will Fakten.

  3. Caio kommt!

  4. Kommen die hier ständig mit Kickern. Wir brauchen Staff.

  5. Im übrigen warne ich vor M1.

  6. Stendera zum HSV gefällt mir

  7. ZITAT:
    „Regen? Mist.“

    Geh Wüste

  8. Es gibt nichts zu sehen, gehen Sie bitte weiter.

  9. Geht nicht, sitze noch fest.
    OT: Gab es bei diesem Nitro-Gedöns auch eine Story mit Falkenhain. Was macht der eigentlich so?

  10. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Regen? Mist.“

    Geh Wüste“

    Macht alles mein Agent

  11. Ich habe es jetzt mindestens drei mal gelesen, aber ich finde zwischen dem 1. und 2. Absatz des aktuellen Durstewitz ist ein logischer Bruch. Da fehlt doch etwas.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....41118.html

  12. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Regen? Mist.“

    Geh Wüste“

    Fahre lieber fetten 12 Zylinder und heize mit Kohle, irgendwann kommt die Wüste hier her!

  13. ZITAT:
    „Fahre lieber fetten 12 Zylinder und heize mit Kohle, irgendwann kommt die Wüste hier her!“

    Dehydriert? Gedanklich scheint die Wüste schon da zu sein.

  14. FYI:
    Geschichte des Hooliganismus (taz)

    „(…) 1978 kam Oetker zur Frankfurter Eintracht. 15 Jahre alt war er da. Er war oft der Jüngste und habe zu den Älteren aufgeschaut, sagt er.
    „Die Gewalt war damals schon wichtig, dabei waren wir kaum Hooligans. In jeder Halbzeit haben wir versucht, den Gästeblock im Waldstadion zu stürmen. Ein liebgewonnenes Ritual.““ (…)

  15. ZITAT:
    „Ich habe es jetzt mindestens drei mal gelesen, aber ich finde zwischen dem 1. und 2. Absatz des aktuellen Durstewitz ist ein logischer Bruch. Da fehlt doch etwas.

    Da fehlte wirklich etwas. Ist korrigiert.

  16. Oetker?
    Die Wucht in Backpulvertüten!
    Ganz klar OWL.

  17. Tja der Stendera; es scheint ganz schön viele Interessenten geben, und gekämpft hat er um seine Chance. Ich konnte jedenfalls nicht verstehen, warum er so außen vor war. Das war nicht nur Willems, der auf seiner möglichen Position dauernd Sch…. gespielt hat.
    Ein besserer wird jedenfalls viel Geld kosten und ist nicht in Sicht, alles Gute Marc.

  18. Stendera ist weg?

  19. ZITAT:
    „… Ein besserer wird jedenfalls viel Geld kosten und ist nicht in Sicht.“

    Uuuii, da kennt sich einer aus und ist nah am scouting…

  20. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Fahre lieber fetten 12 Zylinder und heize mit Kohle, irgendwann kommt die Wüste hier her!“

    Dehydriert? Gedanklich scheint die Wüste schon da zu sein.“

    das war als Aufforderung gemeint. Wenn einer Wüste will, muss man nicht hingehen, mit dem richtigen Lebenswandel kommt die Wüste zu uns, wobei es ja wohl auch bei einer Globalen Erwärmung an manchen Ecken punktuell kühler werden kann?

  21. ZITAT:
    „Ich habe es jetzt mindestens drei mal gelesen, aber ich finde zwischen dem 1. und 2. Absatz des aktuellen Durstewitz ist ein logischer Bruch. Da fehlt doch etwas.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....41118.html

    Da stand bei mir auch irgendwas davon, dass es bis zum 2.September noch fast 2 Monate sind. Ich war verwirrt.

  22. Das ZDF überträgt das Endspiel der Nations-League am Sonntag um 20:45.
    Die Halbfinale laufen auf DAZN, ein Spiel um den Dritten gibt es auch noch.
    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass dieser Wettbewerb in anderen Ländern besser ankommen soll als hier.
    Na gut, vielleicht, wenn man mitspielen darf.
    Halbwegs interessant wird es erst im März 2020 nach der normalen EM-Quali. Dann finden die Play-Offs zur EM statt, in der sich 4 Teams aus der Nations-League für die EM qualifizieren können. Was für ein Konstrukt.
    Eine Chance für Exoten.

    https://www.fr.de/sport/fussba.....43487.html

  23. ZITAT:
    „Eine Chance für Exoten.“

    ENGLAND !

  24. Der 1. FC Köln, der Hamburger SV, der SC Freiburg und Hannover 96 haben ihr Interesse an Stendera bekundet. Von Seiten der Eintracht werden dem 23-Jährigen bei einem Wechsel keine Steine in den Weg gelegt. Auch deswegen könnte es nun schnell gehen.
    https://www.hessenschau.de/spo.....r-100.html

  25. ZITAT:
    „FYI:
    Geschichte des Hooliganismus (taz)

    „(…) 1978 kam Oetker zur Frankfurter Eintracht. 15 Jahre alt war er da. Er war oft der Jüngste und habe zu den Älteren aufgeschaut, sagt er.
    „Die Gewalt war damals schon wichtig, dabei waren wir kaum Hooligans. In jeder Halbzeit haben wir versucht, den Gästeblock im Waldstadion zu stürmen. Ein liebgewonnenes Ritual.““ (…)“

    Kann nicht sein, so schlimm wie heute war es noch nie!!!1!!1elf

  26. schwarzwaldadler

    ZITAT:
    „Das ZDF überträgt das Endspiel der Nations-League am Sonntag um 20:45.
    Die Halbfinale laufen auf DAZN, ein Spiel um den Dritten gibt es auch noch.
    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass dieser Wettbewerb in anderen Ländern besser ankommen soll als hier.
    Na gut, vielleicht, wenn man mitspielen darf.
    Halbwegs interessant wird es erst im März 2020 nach der normalen EM-Quali. Dann finden die Play-Offs zur EM statt, in der sich 4 Teams aus der Nations-League für die EM qualifizieren können. Was für ein Konstrukt.
    Eine Chance für Exoten.

    https://www.fr.de/sport/fussba.....43487.html

    da die EM Auslosung bereits davor ist, könnte diese beeinflusst durch die Ergebnisse der NationsLeaque Play offs wiederholt werden.

  27. Keine Steine in den Weg legen, nie etwas zu Schulden kommen lassen…. Man kennt das.

    Schon verrückt, dass es so weit gekommen ist, dass man einen 23jährigen ehemaligen deutschen u Nationalspieler aus dem eigenen Stall und mit ordentlich bundesliga Erfahrung händeringend loswerden will. Zumal der gute hier ja lange Zeit als größte Hoffnung galt.

    Ich will das jetzt nicht über die Maßen bedauern, es ist richtig ihn in der jetzigen Situation abzugeben und die Hintergründe werden wir wohl nicht gänzlich erfahren. Ich gehe auch davon aus, dass stendera da einen ordentlichen Anteil daran hat. Aber von Seiten der eintracht sollte man sich schon fragen, warum es nicht gelungen ist, diesen Spieler so zu entwickeln, dass er ein wichtiger teil der Mannschaft geworden ist oder wenigstens eine nennenswerte Ablöse generiert.
    Wenn Freiburg wirklich dran ist, können wir sicher sein, dass die ihn in 2 Jahren für 10 Mio weiter reichen.

  28. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Eine Chance für Exoten.“

    ENGLAND !“

    Wird eng… im Cricket zumindest

  29. Also die Spiele hätte ich mir angeguckt, jedenfalls eher als von Jogi aufgestellte.

  30. Wenn die Meldung der App, die Ansage am Bahnsteig, die Anzeige am Gleis und die tatsächliche Abfahrtzeit des unpünktlichen Zuges alle differieren, dann ist der RMV garantiert nicht zuständig. #lebensweisheiten

  31. also im TM Forum von Freiburg will man Stendera eher nicht.

  32. Apple ist auch so ein Zugunglueck bei dem man einfach nicht weggehen kann…
    Wirklich Wahnsinn wie schnell Cook das Ding immer mehr gegen die Wand faehrt.

  33. Doch warum wurde bei Stendera übersehen, dass er sich ernährungstechnisch umgestellt und deutlich schlanker und drahtiger präsentiert hatte? Diese Frage stellten sich Beobachter durchaus. Vor allem im zentralen Mittelfeld fehlte die Komponente Passsicherheit und Übersicht im Endspurt vollständig. Der Ausfall von Sebastien Haller in der Sturmspitze tat auch deshalb so weh, weil in der Mitte permanent Bälle verloren gingen und kein Spielfluss aufkam. Der erst 23 Jahre alte Stendera hätte da mit seinem Biss und seiner Technik durchaus helfen und Lücken stopfen können.
    https://fussball.news/artikel/.....-stendera/

  34. „Der erst 23 Jahre alte Stendera hätte da mit seinem Biss und seiner Technik durchaus helfen und Lücken stopfen können.“

    Offensichtlich war Fußballlehrer Adi Hütter und sein Team da anderer Meinung.

  35. Noch mehr als Stendera hätte natürlich Alex Meier helfen können.

  36. ZITAT:
    „Noch mehr als Stendera hätte natürlich Alex Meier helfen können.“

    Meier ist Knipser, kein Bällerhalter und -verteiler.

  37. Oder Torro. Oder sonstwer, der nicht spielt oder verletzt ist. Immer.

  38. Schon krass. 23 ist der erst.

    Meiner Erinnerung nach war Stendera Stammspieler unter Funkel.

    Wann war der denn mal Stamm oder wenigstens erweiterter Stamm. Unter Kovac ja wohl nicht, oder? Skibbe?

  39. Schaaf? Veh?

    Der Schaaf wars.
    (ogottogottogott – Schaaf war mal bei uns)

  40. Ich finde: Außerirdische Rollen hätten eher Haller & Co. verdient.
    https://www.spiegel.de/panoram.....70553.html

  41. ZITAT:
    Offensichtlich war Fußballlehrer Adi Hütter und sein Team da anderer Meinung.“

    Spannende Frage: welche Systeme präferiert Adi? Wenn er nur ein System präferiert, ist es für Spieler wie Stender schwer.

  42. Stender hat und hatte schon immer Schnelligkeitsdefizite. Völlig inkompatibel mit dem Hütter’schen Stressfussball.

  43. Schnelligkeit ist ja nur eines von vielen Kriterien, das ein Profikicker möglichst gut erfüllen sollte. Wie sieht es denn zum Beispiel beim Thema Spielübersicht / Passquote aus, etwa im Vergleich zum Gaci?
    Sind die Unterschiede dann in der Gesamtschau noch so groß, dass „Stendera d. Ältere“ nicht mal dann für 20 oder 30 Minuten ran darf, wenn den Kollegen im Saisonendspurt die körperliche und mentale Erschöpfung deutlich anzumerken ist?
    Adi hat sehr viel richtig gemacht diese Saison, Mut bewiesen und Haltung gezeigt. Beim Thema Rotation hätte er meiner Meinung nach etwas experimentierfreudiger sein können. Und zwar ganz losgelöst vom Fall Stendera.

  44. @27

    Dafür ist der Drecksqualm vom Pyro schneller abgezogen.

  45. Bei Stendera scheint bei den meisten hier ein etwas verklärtes Wunschdenken vorzuherrschen.
    Wann bitteschön hat er denn zuletzt mit Technik und Spielübersicht geglänzt?
    Die wenigen Male, die er gespielt hat, trat er doch eher als bissiger Terrier auf, der meist kurz vor irgendwelchen Verwarnungen stand. Durchaus giftig, aber jetzt alles andere als ein Techniker oder Dirigent.

  46. Ich mag den Attila. Wunderschönes Tier-Foto. Erhabenes Tier.

    Attila sagt uns mit seinem messerscharfen Blick: „Ich habe Euch durchschaut, Ihr Luschen. Und wenn Ihr mir doof kommt, pick´ ich Euch die Eingeweide raus.“

  47. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „Stender hat und hatte schon immer Schnelligkeitsdefizite. Völlig inkompatibel mit dem Hütter’schen Stressfussball.“

    Wobei da am Ende bei mir mehr Stress war als bei den Gegnern…

  48. Und das ist richtig schlimm, ihr Mittelfeldstrategen!
    https://www.spiegel.de/wirtsch.....70613.html

  49. An dieses volle Glas Nutella in der Küche werde Ich mich klammern. Kein Nutella! Waaaah!

  50. Was zur Hölle? Schnell noch Vorräte anlegen…

  51. Stender? Ei, entwicklen und weiterverkaufen, läuft. Gut, wer den Taler nicht ehrt.. Grüsse vom Dagobert!

  52. Lt. transfermarkt.de war Stendera den ganzen April verletzt. Als wir ihn hätten brauchen können, war wohl sein Trainingsrückstand noch zu groß.

  53. Bei Nutella ist es ähnlich wie bei der Zigarette oder beim Schnaps: um so weniger, um so besser.

  54. ZITAT:
    „um so weniger, um so besser.“

    Kein(s/e/er) = optimal!

  55. Wer das Nutellabrot nicht ehrt, ist den Schnaps nicht wert, ihr Langweiler.

  56. ZITAT:
    „Wer das Nutellabrot nicht ehrt, ist den Schnaps nicht wert, ihr Langweiler.“

    Ich schrub nicht, dass ich von alledem abstinent bin.

  57. Genau @ 58.
    und hier noch einer:
    https://www.spiegel.de/politik.....70547.html
    Meine Güte, uns könnte es schlechter gehen…..wir haben/hatten (?) eine bessere Büffelheerde!

  58. @48: +1
    Er hat bei den wenigen Einsätzen geglänzt: als bissiger Zweikämpfer selbst auf der Außenlinie. Alles andere, was ihm aus längst vergangenen Jahren zugesprochen wird, fehlte. Leider.

  59. bei der ganzen Werbung soll ich mich wohl schämen, dass mich Frauenfußball null interessiert und ich daher wohl auch an der Lohnungleichheit in diesem Sport Schuld bin?

  60. Pah, die Franzosen…
    Warum in die Ferne schweifen? Hier, die Hessen richten das schon: https://www.ferrero.de/unser-w.....tallendorf

  61. TSG ist immer wieder ein Hochlicht der SPD

  62. Die kleine Thomalla ist grad beim Jauch. Puuuuuh, was ein Feger….

  63. @ 65 was fegt sie denn Attila?

  64. ZITAT:
    „@ 65 was fegt sie denn Attila?“

    Loris Karius, oder?

  65. Nutella…im Notfall gibt’s auch Rochers.

  66. „eine bessere Büffelheerde!“

    Endlich, GÜMBO übernimmt:
    „Jetzt wirds hessisch!!!“

  67. ZITAT:
    „Die kleine Thomalla ist grad beim Jauch. Puuuuuh, was ein Feger….“

    Dumm Nuss..
    AKK ist das bessere role model!

  68. Die ARD macht das e-Auto fertig

  69. @67
    Ja….
    dem armen Bub.
    Und den noch hinterher:
    https://www.spiegel.de/panoram.....70664.html
    das können wir länger, ha.

  70. „@ 65 was fegt sie denn Attila?“

    Find die sehr attraktiv…dumm ist sie eher nicht, ist sie?

  71. @71
    Und der Luxusstaat zeigt sein reaktives Komplettversagen.

  72. ZITAT:
    „Die ARD macht das e-Auto fertig“

    Tja, erstaunlich so etwas mal im ö.-r. Fernsehen zu sehen. Leider nach 23 Uhr.
    Ein Diesel auf Langstrecke bei 120 km/h = unter 4 Liter. Da kann man mal den ökologischen Abdruck eines e-Autos (einschl. Herstellung und Nachhaltigkeit) vergleichen. Aber interessieren hierzulande noch Fakten?

  73. für mein tägliches pendeln würde sich ein e-auto durchaus lohnen, bräuchte halt ne lademöglichkeit, muss ja nichtmal schnell gehen, auto steht ja 9 stunden rum.

  74. Nimms Rad… ;-)

  75. ZITAT:
    „Nimms Rad… ;-)“

    Never Ever

  76. @77
    da geh ich gern hin.

  77. Aufstehen, ihr faulen Säcke!

  78. Hab kürzlich in Japan einen kleinen Toyota hybrid als Mietwagen gefahren. 3.4 Liter Benzin im Schnitt. Viel Landstraße dabei. Die sind halt auch schön leise, besonders in der Stadt beim Stopp and Go. Aber wen kümmert es…. Lieber 2.5 Tonnen plug in Hybrid mit 420 PS und ein paar Tausender vom Scheuer Andy, weil es so teuer ist…

  79. Ich leg‘ mich wieder hin.

  80. ZITAT:
    „Aufstehen, ihr faulen Säcke!“

    Schon den Rasen gemäht?

  81. ZITAT:
    „Ich leg‘ mich wieder hin.“

    Würde ich auch gerne machen.

  82. ZITAT:
    „Aufstehen, ihr faulen Säcke!“

    Seit 2 Stunden vor’m Kleiderschrank. Welche Unnerhos heut ?

  83. Morsche, warum hat der Fernandes seinen Cousin/Vetter eigentlich nach M1 gelotst ?
    Kann der den nicht leiden ?

  84. ZITAT:
    „Morsche, warum hat der Fernandes seinen Cousin/Vetter eigentlich nach M1 gelotst ?
    Kann der den nicht leiden ?“

    Vermutlich als dank für den letzten Spieltag.

  85. Der bestbenotete Eintracht Spieler – KICKER-2018/2019: Marc Stendera mit 2,75

  86. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Aufstehen, ihr faulen Säcke!“

    Seit 2 Stunden vor’m Kleiderschrank. Welche Unnerhos heut ?“

    Lang, aber nichts drüber ziehen.

  87. Rasender Falkenmayer

    Morsche?
    Schlimme Nachrichten? Gab es schon vor 30 Jahren.
    https://www.spiegel.de/einesta.....69773.html
    Kann man sich mal dran erinnen #Tiananmen

  88. ZITAT:
    „für mein tägliches pendeln würde sich ein e-auto durchaus lohnen, bräuchte halt ne lademöglichkeit, muss ja nichtmal schnell gehen, auto steht ja 9 stunden rum.“

    DAS ist das seltsame an der Diskussion. Kein Mensch fragt, ob es denn wirklich notwendig ist, dass täglich Millionen Menschen Lebenszeit und Ressourcen verschwenden, um von den Outbacks in die Städte zu pendeln, wo sie dann selbst mit Kollegen im gleichen Gebäude nahezu ausschließlich elektronisch kommunizieren.

  89. ZITAT:
    „Der bestbenotete Eintracht Spieler – KICKER-2018/2019: Marc Stendera mit 2,75“

    Jo, Durchschnitt aus exakt zwei benoteten Spielen, nämlich den Heimspielen gegen Düsseldorf und gegen Stuttgart, als er beim Stand von 3:0 bzw. 2:0 nach der Halbzeit eingewechselt wurde, sehr aussagekräftig.

    Es hat schon seinen Grund, dass der Kicker in seiner Aufstellung der Topspieler nur jene Spieler aufnimmt, die in mindestens 50% der Spiele benotet wurden:

    https://www.kicker.de/news/fus.....erein.html

  90. Rasender Falkenmayer

    Der Herr Rangnick entfernt sich von der Bundeliga. Ich würde ja gute Reise wünschen, befürchte aber dass er überall anders noch mehr Schaden anrichten kann.
    https://www.kicker.de/news/fus.....-bull.html

  91. @92 DPhil: Über Stöckchen springen kann auch Frühsport sein. ;)

  92. @ 94 UliStein Da hast Du natürlich recht. Aber besser als gar kein Frühsport ;-)

  93. 91: Ist in Arbeit bei mir. Homeoffice an 3v5 Tagen die Woche aktuell. Andere Kollegen zieht’s dennoch jeden verdammten Tag vom Hintertaunus in’s Frankfurter Office. Die Gründe, die ich höre: Macht der Gewohnheit, zu wenig Selbstdisziplin oder auch schlicht und einfach die netten Kolleginnen und Kollegen (soll ja vorkommen).

  94. Rasender Falkenmayer

    Viele fühlen sich vielleicht wohler, wenn sie zumindest tags 20 Kilometer vom Ehepartner entfernt sind.

  95. Riederwälder Eck

    ZITAT:
    „Bei Stendera scheint bei den meisten hier ein etwas verklärtes Wunschdenken vorzuherrschen.
    Wann bitteschön hat er denn zuletzt mit Technik und Spielübersicht geglänzt?
    Die wenigen Male, die er gespielt hat, trat er doch eher als bissiger Terrier auf, der meist kurz vor irgendwelchen Verwarnungen stand. Durchaus giftig, aber jetzt alles andere als ein Techniker oder Dirigent.“

    +1

  96. Rode scheint auch mal ein wenig Glück zu haben mit seinen Knien…

    https://www.kicker.de/news/fus.....pause.html

    Hoffen wir das Beste.

  97. Dies ist mein erster Beitrag. Ich lese den Blog aber schon seit einigen Jahren mehr oder weniger regelmäßig.
    Da es im Moment kein Thema gibt, das stürmisch diskutiert wird, möchte ich einThema der letzten Tage aufgreifen.
    Bei mir ist es auch so, daß ich durch den Blog und den Volltreffer die FR eigentlich erst regelmässig besuche. Vielleicht liest ja die bedeutende Persönlichkeit im Hause FR, die die zugegebener Maßen gewaltige Investition in eine Kamera genehmigen muss, hier mit und wird durch die Zahl der Beiträge zum Thema dazu bewegt, dieses Investitionsprojekt zu authorisieren ? Ich erwarte aus offensichtlichen Gründen keinen Kommentar des Blog-Verantwortlichen da die Situation ja klar dargestellt wurde, sondern will mich einfach nur den früheren Beiträgen anschliessen, die das Ausbleiben des Volltreffers bedauern.

  98. Rasender Falkenmayer

    Sepplwumms!

  99. Rasender Falkenmayer

    Man hätte die Entwarnung zrückhalten sollen, bis die Verträge mit dem BVB fix sind.

  100. Hoffentlich behält Steubing recht. Wir brauchen unseren Seppl. Und Dortmund isser wurscht…

  101. … kommt die Nachtigall hier in Form eines Farmteams innerhalb der Liga näher? Hmmm…

    https://www.kicker.de/news/fus.....ipzig.html

  102. Wenn ich da „umfangreiche Zusammenarbeit“ lese, schauderts mich.

  103. “ Vielleicht liest ja die bedeutende Persönlichkeit im Hause FR, die die zugegebener Maßen gewaltige Investition in eine Kamera genehmigen muss, hier mit und wird durch die Zahl der Beiträge zum Thema dazu bewegt, dieses Investitionsprojekt zu authorisieren ?“

    Nicht dass das falsch rüberkommt: Die Kamera ist das kleinste Problem. Und wir arbeiten (mit Hochdruck) an einer Lösung.

  104. „Dies ist mein erster Beitrag“

    Und gleich mal dem RF den Wumms versaut, sauber.

  105. ZITAT:
    „Und gleich mal dem RF den Wumms versaut, sauber.“

    Da muss er durch, der RF. ;)

  106. ZITAT:
    „“Dies ist mein erster Beitrag“

    Und gleich mal dem RF den Wumms versaut, sauber.“

    Quasi ein Neuzugangs-Wumms. 😉

  107. Auch hier gilt. Es kommen neue, schnellere.

  108. Rasender Falkenmayer

    Wo kommt diese falsche 100 plötzlich her?

  109. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Auch hier gilt. Es kommen neue, schnellere.“

    O.K.. Solange sie nicht mehr billiger sein müssen.

  110. noch mal zu meiner 86 von heut morsche:
    Den Cousin hätt ich ja lieber im Kader als den Gelson; Alter, technische Fähigkeiten, box to box, und alles zum Fernandes-rennen und kämpfen-Stil. Für 10 mille echt ein Schnäppchen;
    aber die Meenzer sind ja fast schon berühmt für ihre Transferpolitik.
    Ich hoffe, Bobic und Hübner können noch eins drauflegen,das ist die wichtigste Position.
    Dass es beim Seppl doch nicht ganz so schlimm sei kommt hoffentlich nicht von den Dortmunder Physios, um den Transferwert zu erhöhen…

  111. habe die gleiche frage wie die 112. wollte eigentlich nach RFs 100 ne 101 setzen: „extrem gelungener wumms“.
    die deschnigg die deschnigg.

  112. ZITAT:
    „“Dies ist mein erster Beitrag“

    Und gleich mal dem RF den Wumms versaut, sauber.“

    Richtig so.
    wird Zeit dass hier mal bisschen Druck auf den Kessel kommt. Soll sich ja kein altstar auf seinen Lorbeeren ausruhen.

    #Leistungsblog

  113. Jetzt ist es amtlich. Koan Jovic mehr.

  114. Jovic ist weg

  115. Jüngere, Schnellere …;)

  116. Oh..welch eine Überraschung.

  117. Wir sind reich! …..oder etwa nicht?

  118. Das er geht war ja irgendwie klar, interessant ist die Höhe der Ablöse und damit wieviel Spielgeld jetzt zur Verfügung steht. Leider gibt es da noch nichts genaueres als die gestern kolportierten 70 Mio. der Bild Zeitung, oder?

  119. Rasender Falkenmayer

    Bestimmt gibt es da Nuancen … und es muss ja nicht jeder wissen, wie viel wir jetzt bezahlen können.

  120. ZITAT:
    „Wir sind reich! …..oder etwa nicht?“

    Man wird sehen.

  121. Sein letztes Tor in China war aber auch fußballerisch ein wirklich gutes …

  122. @123

    Mehr wird es auch nicht geben. …oder meinst du die Eintrachr posaunt jetzt raus.
    „Wir haben 100 Mio.€ bekommen…“

  123. Es war ja lange klar, dass es so kommt. Und doch bin ich jetzt erstmal auch ein bisschen traurig.

  124. hab die Tage nicht komplett mitgelesen, daher verzeit, wenn das schon Thema war:

    https://www.kicker.de/news/fus.....ausen.html

    braucht der Scheich da eine Erlaubnis oder was soll das?

  125. ZITAT:
    „Es war ja lange klar, dass es so kommt. Und doch bin ich jetzt erstmal auch ein bisschen traurig.“

    +1

  126. Thanks for the memories and goodbye, Luka!

  127. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Es war ja lange klar, dass es so kommt. Und doch bin ich jetzt erstmal auch ein bisschen traurig.“

    +1″

    Auch ich empfinde Wehmut aber auch Stolz, dass wir mit ihm immerhin zwei Jahre einen Spieler hatten, der mit 21 Jahren von Real Madrid verpflicht wird.

    Ich werde nächste Saison auf jeden Fall die Spiel von Real in der CL verfolgen und mich jedesmal freuen, wenn es heißen wird: Der ehemalige Frankfurter.

  128. ZITAT:
    „Es war ja lange klar, dass es so kommt. Und doch bin ich jetzt erstmal auch ein bisschen traurig.“

    So insgeheim hat man ja doch auf Fußballromantik und noch ein Jahr mehr gehofft. Obwohl man es natürlich besser wusste. Sehr traurig, Jovic hat uns viel Spaß gemacht und hätte vermutlich auch die nächste Zeit viel Spaß gemacht. So einen Stürmer wird man vermutlich sehr lange nicht mehr in Frankfurt bestaunen können.

  129. Den sehen wir dann im Achtelfinale der EuropaLeague wieder bei uns im Stadion….

  130. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Es war ja lange klar, dass es so kommt. Und doch bin ich jetzt erstmal auch ein bisschen traurig.“

    +1″

    +2
    *schnief*

  131. War das der Stein, der jetzt alle weiteren Transfers ins Rollen bringt?

  132. So viel dann zur tollen Skyline, den einmaligsten (sic!) Fans der Welt und … dem Äppler.

  133. ZITAT:
    „War das der Stein, der jetzt alle weiteren Transfers ins Rollen bringt?“

    Also alle vielleicht nicht, aber den ein oder anderen Zugang könnte es demnächst schon geben.
    Die Frage ist, ob PSG und Augsburg jetzt erst recht einen Anteil wollen.

  134. Ja, irgendwie ein komisches zwiespätliges Gefühl. Sowas wie die Büffelherde werden wir so schnell nicht wieder in Frankfurt sehen…

    30%? 20%? Mer waases net…

  135. Rasender Falkenmayer

    Wenigstens geht er zu einem gescheiten Verein und nicht zu irgend einem Oligarschloch.

  136. Von den Jovic-Millionen dürften ca. 40 – 45 Mios bei der SGE landen, wurde mir gerüchtet.

  137. Buuuhhhuuuuu schnief schnief …. Buhhhu schnief …

  138. ZITAT:
    „Das er geht war ja irgendwie klar, interessant ist die Höhe der Ablöse und damit wieviel Spielgeld jetzt zur Verfügung steht. Leider gibt es da noch nichts genaueres als die gestern kolportierten 70 Mio. der Bild Zeitung, oder?“

    Unterstellen wir mal, der Eintracht verbleiben 50 Mille von der Ablöse, dann wäre ausreichend Geld für Festverpflichtungen von Trapp (geschätzt mind. 10 Millio), Hinteregger (8 bis 10 Millio) und Rode (geschätzt 5 bis 7 Millio) und eine Summe X für den zwingend erforderlichen Mittelfeldmann mit Spielgestalterqualität vorhanden.
    Allerdings fehlt mir die Phantasie, wer das konkret sein könnte, denn die Spieler, die mir dazu einfallen, werden unerfüllbare Wünsche sein.

  139. @138

    …und wir den Anteil bezahlen wollen. Aber mal schauen. Ab sofort ist Spielgeld vorhanden.
    Mal schauen was unser Management daraus macht.

  140. Als ich die Meldung las war meine erste Reaktion; „Schade aber so richtig Kohle für die SGE.“

    Je länger ich das sacken lasse – Scheiß auf die Kohle!

  141. Hauptsache nicht zu Bayern.
    Machs gut Luka. Grüße an den Jesus.

  142. ZITAT:
    „Hauptsache nicht zu Bayern.
    Machs gut Luka. Grüße an den Jesus.“

    +1

  143. @ 144:

    5 Mio. sind zuviel für Rode! Nicht mit der aktuellen Krankengeschichte, den 1 Jahr Vertrag und der Tatsache das Dortmund nicht mehr mit ihm plant.

    Hinteregger wird in etwa so stimmen und kommen.

    …und bei Trapp muß erst einmal Trapp selbst wollen.
    Die 10 Mio. e halte ich bei nur noch 1 Jahr Vertrag aber auch für etwas zu hoch.

  144. 40 Mios für uns find ich am End jetzt doch nicht mehr so viel. Das ist auch schnell wieder weg.

  145. @Nidda:

    Rode erwarte ich für fast umme. Er ist verletzt, Rückkehr und Leistungsfähigkeit sind unklar, Favre hat keine Verwendung für ihn und Rode will zur Eintracht.

    Trapp würde ich nur verpflichten, wenn tatsächlich keine Alternative zur Verfügung steht. Sportlich sehe ich ihn mittel und die Verpflichtung hätte eher Signalwirkung im Sinne von „Sehr her, wir können uns ihn leisten“. Außerdem scheint er für das Binnenklima recht wichtig zu sein. Daher bitte mit viel Augenmaß und nicht um jeden Preis holen.

    Ähnlich bei Hinteregger. Falls Augsburg zu viel will, sollen sie sehen, wie sie mit einem unzufriedenen Spieler zurechtkommen.

  146. @ 144

    Koan Jovic-Ersatz in deiner Auflistung? Dabei könnte das die kostspieligste Neuverpflichtung sein.

  147. ZITAT:
    „Rode (geschätzt 5 bis 7 Millio) „

    Wenn es so wäre sollte man Abstand nehmen. Rode fällt mindestens bis Herbst aus (wenn nicht länger) und hat noch ein Jahr Vertrag. Wir würde das also für ein knappes halbes Jahr Spielzeit zahlen plus die Ungewissheit ob er überhaupt nochmal zurück kommt. Normalerweise dürfte Rode überhaupt nichts mehr kosten. Der BVB sollte froh sein, wenn er von der Gehaltsliste verschwindet.

  148. Bin jetzt Real Madrid Fan.

  149. Nach der letzten Verletzung dachte ich eigentlich, dass der BVB froh sein dürfte ihn nun umsonst loszuwerden.

  150. Ich hoffe, dass wir auch so 20-30% an einem Weiterverkauf partizipieren…. ;-)

  151. ZITAT:
    „Von den Jovic-Millionen dürften ca. 40 – 45 Mios bei der SGE landen, wurde mir gerüchtet.“

    Das deckt sich dann mit der Meldung der Marca und 33% für Benfica. 60/3=20 für Benfica und 40 für die sge. die Boni sind dann für uns allein? Wären 45.
    Alles in allem in Ordnung, aber ich hätte gerne noch etwas mehr rausgepresst. 70 insgesamt hätte ich für angemessen gehalten. Aber okay. Schade dass er geht ist es trotzdem, nicht nur sportlich. Ich mochte den Luka.

  152. @ 150 Nimm noch die 30 Mios, die wir auch ohne Verkauf haben dazu und es sieht wieder anders aus. Da sollten schon 2-3 Perspektivspieler, die Leihspieler und der benötigte Mittelfeldakteur zu bekommen sein.

    Danke Luka für 2 erfolgreiche Jahre und viel Erfolg bei den Königlichen. Habe ich endlich einen Grund mal wieder in Madrid zum Fußball zu gehen.

  153. ZITAT:
    „40 Mios für uns find ich am End jetzt doch nicht mehr so viel. Das ist auch schnell wieder weg.“

    Man weiß ja nicht ob die Zahl so stimmt, aber angesichts von noch 4 Jahren Vertragslaufzeit finde ich das auch eher gering. Stillschweigen deutet für mich aber eher darauf hin, dass es mehr ist. Gerade die Eintracht wird ein Interesse daran haben, dass andere Vereine nicht den verfügbaren Rahmen kennen.

    Jetzt wird sich zeigen, wie weit unsere Scouting ist und welche Möglichkeiten wir schon haben. Das erste mal, dass wir richtig in die Mannschaft investieren können (für unsere Verhältnisse). Spannend.

  154. Tja, das ist der Fluch der guten Tat. Man hilft einem eigentlich abgeschriebenen Stürmer zum Aufstieg, aber der will dann natürlich den nächsten großen Karriereschritt machen. So ist das Geschäft. Und ist es tatsächlich ein Fluch? Immerhin hat er uns großen sportlichen Erfolg beschert. Also kein Vorwurf an niemanden, nur besten Dank an Luka Jovic und Ben Manga!

  155. letztes Jahr waren wir doch an einem Holländer dran für´s Mittelfeld, von Rotterdam – vielleicht ist der ja noch was für uns… da gibt es sicherlich den einen oder anderen, den Ben M. für uns gescoutet hat.

  156. Das ist kein Fluch. Das ist unser Geschäftsprinzip. Her mit der Kohle.

  157. Wenn Trapp zu teuer ist sollte man sich den Schwolow ansehen, wenn man Rönnow nicht vertraut…

  158. Mein Bedarf an Holländern ist erst mal gedeckt.

  159. @ 107 – Danke für die Erklärung .. und die positive Aussicht auf die Behebung des Problems, das freut.
    Zum 100-er Traditions-crash, das hat mich selbst überrascht

  160. 60 Mio? Portokasse.

  161. Wenn man dem ganzen etwas positives abgewinnen möchte. Jovic hätte durch seinen Einsatz bei der U21 EM in der Europa Quali vermutlich nur eingeschränkt zur Verfügung gestanden. Dadurch das der Transfer jetzt schon durch ist können wir schon neue Spieler bis zur Quali verpflichten.

  162. ZITAT:
    „Wir würde das also für ein knappes halbes Jahr Spielzeit zahlen plus die Ungewissheit ob er überhaupt nochmal zurück kommt.“

    Ersteres ist so nicht richtig. Falls wir Rode verpflichten, zahlen wir ausschließlich für die dann vereinbarte neue Vertragsdauer. Und bei Rode kann es wegen seiner Krankenakte meiner Meinung nach ganz unabhängig von der Höhe der Ablöse aus Sicht der Eintracht nur um einen leistungsbezogenen Vertrag gehen. Alles andere wäre Roulette.
    Ein sofortiger Wechsel wäre folglich für Rode mit erheblichen Einbußen verbunden, und das vermutlich nicht nur bei uns. Wäre ich der Seppl, würde ich mich für die fürstliche BVB-Entlohnung erstmal dort in aller Gründlichkeit kurieren und meine Berater dann vor der Winterpause die Fühler ausstrecken lassen.

  163. Jetzt können wir einkaufen gehen… 😀

  164. ZITAT:
    „Jetzt können wir einkaufen gehen… 😀“

    Die andern schreiben schon die Preisschilder um.

  165. Es kommen wieder Neue…….

  166. Interessant wären die Schattierungen:

    Ist die Eintracht auch mit einer Klausel an einem möglichen Weiterverkauf beteiligt?
    Sind je nach sportlichen Abschneiden von Real/Jovic Nachzahlungen fällig?
    Kommt im Gegenzug eventuell ein anderer Spieler von Real zur Eintracht?

  167. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wir würde das also für ein knappes halbes Jahr Spielzeit zahlen plus die Ungewissheit ob er überhaupt nochmal zurück kommt.“

    Ersteres ist so nicht richtig. Falls wir Rode verpflichten, zahlen wir ausschließlich für die dann vereinbarte neue Vertragsdauer.“

    Natürlich ist das richtig. Wir zahlen an den BVB, denen ist die anschließend vereinbarte Vertragsdauer egal.
    Auch Rode wird Abstriche machen müssen angesichts seiner Krankengeschichte. Sollte er sich dazu entscheiden das Jahr beim BVB lieber auszusitzen, wird man wohl kaum auf ihn hier warten.

  168. Ich hoffe man hat jetzt die Mittel um Haller zu halten. Das wäre wichtig.

  169. ZITAT:
    „@ 144
    Koan Jovic-Ersatz in deiner Auflistung? Dabei könnte das die kostspieligste Neuverpflichtung sein.“

    Wieso kostspielig? Wir leihen wieder einen für 2 Jahre mit 200.000 Euro Leihgebühr und Kaufoption.

    Das Geld werden wir schon noch auftreiben.

  170. Rode verpflichten macht nur Sinn, bei hinreichend geringer Ablöse

  171. Heute Haller halten! Holla!

  172. ZITAT:
    „Jetzt können wir einkaufen gehen… 😀“

    Es tut mir leid, aber die Eishockey Jungs haben gerade angerufen…#runninggag

  173. Haller halten -> mit.

  174. „Auch Rode wird Abstriche machen müssen angesichts seiner Krankengeschichte.“

    Mehrfach ausgesorgt hat er eh.

  175. ZITAT:
    „Ich hoffe man hat jetzt die Mittel um Haller zu halten. Das wäre wichtig.“

    Unbedingt.

  176. ZITAT:
    „Ich hoffe man hat jetzt die Mittel um Haller zu halten. Das wäre wichtig.“

    …mit.

  177. Denkt immer daran, dass Bobic kürzlich sagte, es wäre durchaus möglich, dass Jovic, Haller und Rebic gehen. Ich warne.

  178. Das wäre der Super-Gau.

  179. Das Video auf der Eintrachtseite ist hart, *heul*. Zumindest habe ich das ausgenutzt, so lange er bei uns war, auch häufiger als sonst auswärts. Und Sebastjooan, in Gelb sieht einfach jeder shice aus.

  180. @ 183: Ja aber deren Preise sind jetzt natürlich gestiegen…..

  181. Ich find’s ja auch schade, dass Jovic geht. Ich würd’s ihm gönnen, dass er in Madrid durchstartet. Nach allem, was er bei uns geleistet bzw. uns eingebracht hat.

    Ich habe aber ehrlich gesagt Zweifel, dass er sich in dem Haifischbecken durchsetzen wird. Aber schaumerma.

  182. (P)hiladel(p)hia Eagle

    ZITAT:
    „Jetzt können wir einkaufen gehen… 😀“

    Wir koennten Detari zurueckkaufen..
    ..und nochmal Pokalsieger werden

  183. Dabei fehlt im Eintracht-Abschiedsvideo der schönste aller Treffer…

  184. Kruse verpflichten nicht vergessen.

  185. @190. Erst im September, den will ja keiner….

  186. Hamburger Presse schwärmt vom „Edeltechniker“ Marc Stendera

    https://www.mopo.de/sport/hsv/.....urce=hsv24

  187. Kurzkommunikation mit meiner nicht-fußball-interessierten, aber in Frankfurt wohnenden Freundin:

    Ich: „Jovic weg…“
    Sie: „Aber wenigstens ins Ausland“

    ’nuff said!

  188. „Kommt im Gegenzug evtl. ein anderer Spieler von Real Madrid zu Eintracht Frankfurt?“

    Also der in diesem Kontext gelegentlich erwähnte Diaz hat lt. Revolverblatt einen etwaigen Wechsel strikt abgelehnt.

  189. Rasender Falkenmayer

    Ich glaube, Rebics Marktwert ist dieses Jahr nicht mehr explodiert und er ist bei uns schon Spitzenverdiener. Für mich der Kandidat, der am wahrscheinlichsten bleibt.

  190. ZITAT:
    „Denkt immer daran, dass Bobic kürzlich sagte, es wäre durchaus möglich, dass Jovic, Haller und Rebic gehen. Ich warne.“

    Das ist aus meiner Sicht durchaus möglich. Haller halte ich ja für am wahrscheinlichsten. Der ist im besten Alter und eine Menge Klubs könnten so jemanden gut gebrauchen. Ein Pacienca wurde ja auch schon deshalb bereits letztes Jahr verpflichtet, wenn ich mich recht erinnere. Bobic meinte so etwas sinngemäß im Phrasenmäher. Kostic wäre ebenfalls für viele Klubs höchst gradig intresting. Wenn wir talentierte Spieler bekommen, wieder einstellig am Saisonende dastehen, um dann übernächstes Jahr anzugreifen wäre das schon ein Riesenerfolg für mich.

  191. ZITAT:
    „So langsam mag ich die Fortuna…
    https://twitter.com/f95/status.....4836699136

    Extrem hörenswerter Podcast mit FF übrigens beim Bild Kai, wobei der davor mit Bibi noch besser ist. Bei genug tagesfreizeit in der Sommerpause sehr zu empfehlen > 5h.

  192. Die Hamburger sind ja auch für fussballerische Expertise berühmt.

    Also mindestens bis Pinneberg.

  193. ZITAT:
    „Ich glaube, Rebics Marktwert ist dieses Jahr nicht mehr explodiert und er ist bei uns schon Spitzenverdiener. Für mich der Kandidat, der am wahrscheinlichsten bleibt.“

    Absolut, 40 bekommst du fuer ihn aktuell nichtmehr. Rein nach zaehlbaren Statistiken steht er nach Toren mit einem gewissen Luca Waldschmidt gleich (9), und selbst wenn du noch die Assists hinzurechnest (4) ist er nur der vierter in der internen Scorer Liste.

  194. ZITAT:
    „Hamburger Presse schwärmt vom „Edeltechniker“ Marc Stendera

    Hihi, diese Experten haben ja auch einst den Weggang des „Problemspielers“ Kostic bejubelt

  195. Rasender Falkenmayer

    Im Prinzip könnte antizyklisches Handeln funktionieren: Im Moment will alle Welt Tempofußball spielen. Also sind schnelle Spieler teuer. Langsamere Edletechniker gibt es also praktisch für lau. Es gilt also eine Taktik zu entwickeln, mit der 10 im Schnitt etwas lansamere aber dafür technisch meilenweit überlegene Spieler eine rumpelnde Rennertruppe zerlegen. Das müßte sich im Moment wer trauen.
    Nach den ersten Titeln dieser 10 Uwe Beins wird deren Trainer zum besten seiner Zunft erklärt, jeder Verein will so spielen und Edeltechniker werden teuer. So lange, bis man für kleines Geld richtig hyperschnelle Spieler bekommt.
    Usw.

  196. Ich war ja lange Fan und Befürworter von Stender. Ein wenig Probleme hatte er ja wohl auch früher schon mit Fitness und Motivation. Die vielen schweren Verletzungen taten ein Übriges und haben ihm dann wohl den Zahn gezogen.

    Ich finde aber auch nach wie vor, dass die Eintracht sich nicht so richtig um ihn bemüht und gekümmert und seine Motivation nicht unbedingt gefördert hat. Aber sei’s drum. Ich würde ihm gönnen, wenn’s wenigstens für den HSV noch reichen würde (Und das meine ich nicht despektierlich).

    Ausgesorgt hat er ja wahrscheinlich auch, denn er hatte ja bei uns einen langjährigen „Aussitzvertrag“.

  197. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich glaube, Rebics Marktwert ist dieses Jahr nicht mehr explodiert und er ist bei uns schon Spitzenverdiener. Für mich der Kandidat, der am wahrscheinlichsten bleibt.“

    Absolut, 40 bekommst du fuer ihn aktuell nichtmehr. Rein nach zaehlbaren Statistiken steht er nach Toren mit einem gewissen Luca Waldschmidt gleich (9), und selbst wenn du noch die Assists hinzurechnest (4) ist er nur der vierter in der internen Scorer Liste.“

    Dennoch kann er an guten Tagen quasi im Alleingang einen Pokalsieg klarmachen. Ganz so schlecht kann er somit nicht sein….

  198. (via Flash Bourbon):

    Das #DFB-Präsidium hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, den amtierenden @FIFAcom-Präsidenten Gianni #Infantino bei seiner angestrebten Wiederwahl auf dem 69. FIFA-Kongress in Paris zu unterstützen.

    https://twitter.com/DFB/status.....0076187649

    #fussballmafiaDFB!

  199. Am Geld sollten die Verpflichtungen in dieser Saison nicht scheitern. Qualität kostet eben Geld. Wobei ich dagegen wäre für Kevin Trapp 8-10 Mio abzufrücken.

  200. @204 – Bonno

    spricht ihm niemand ab, allerdings sind diese qualitaeten aktuell nur ein sentimentaler wert fuer uns und wird schlecht in $$$ umzurechnen sein.

  201. Rasender Falkenmayer

    @#206 san
    Solange der DFB keinen Präsidenten hat, muss auch keiner die Verantwortung übernehmen….
    Geradezu ein Idealzustand für den DFB.

  202. ZITAT:
    „@#206 san
    Solange der DFB keinen Präsidenten hat, muss auch keiner die Verantwortung übernehmen….
    Geradezu ein Idealzustand für den DFB.“

    Ergo: Obrigkeitshörigkeit in Deutschland. Historisch gewachsen und nicht klein zu kriegen…
    (zumindest bei den alten weißen Männern und ihren Zöglingen)

  203. ZITAT:
    „Geradezu ein Idealzustand für den DFB.“

    Wie die SPD.

    Ein Schemel in Unterhosen.

  204. Jetzt haben wir also die Millionen.

    Und damit auch höhere Ablöse- und Gehaltsforderungen bei möglichen „prominenten“ Neuzugängen. Normal.

    Um so wichtiger, dass man weiter am bewährten Konzept festhält: Prominent hat man gefälligst erst hier zu werden.

    Ich wünsche viel Erfolg dabei und bleibe zuversichtlich.

  205. @206
    …und es entwickelt sich ein shitstorm.

  206. ZITAT:
    „Und damit auch höhere Ablöse- und Gehaltsforderungen bei möglichen „prominenten“ Neuzugängen. Normal.“

    Warum glauben hier eigentlich so viele, dass die Millionen nicht schon längst eingepreist waren?

  207. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und damit auch höhere Ablöse- und Gehaltsforderungen bei möglichen „prominenten“ Neuzugängen. Normal.“

    Warum glauben hier eigentlich so viele, dass die Millionen nicht schon längst eingepreist waren?“

    Wo eingepreist? Bei uns sicherlich, die wussten ja alle bescheid über den möglichen Abgang. Bei PSG und Augsburg vermutlich auch, die verfolgen das ja. Mögliche Neuzugänge vermutlich auch. Oder was meinst Du genau?

  208. Gibts wieder Nutella?

  209. LiZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und damit auch höhere Ablöse- und Gehaltsforderungen bei möglichen „prominenten“ Neuzugängen. Normal.“

    Warum glauben hier eigentlich so viele, dass die Millionen nicht schon längst eingepreist waren?“

    Wo eingepreist? Bei uns sicherlich, die wussten ja alle bescheid über den möglichen Abgang. Bei PSG und Augsburg vermutlich auch, die verfolgen das ja. Mögliche Neuzugänge vermutlich auch. Oder was meinst Du genau?“

    50 % Steuern, 30 % Lissabon, 20 % Berater. Welche höheren Ablöseforderungen sollen da mit den „Einnahmen“ beglichen werden….

  210. Welche Steuern?

  211. 50 % Steuern, ….
    Deshalb können wir davon ausgehen, dass das Geld auch wieder ausgegeben wird.

  212. ZITAT:
    „50 % Steuern, ….
    Deshalb können wir davon ausgehen, dass das Geld auch wieder ausgegeben wird.“

    Ja, man kann ja schon mal die 12 Mio, die an Lissabon als Kaufsumme gezahlt wurden, abziehen.

  213. Hier mal einer, der den damaligen Dembélé-Transfer etwas aufbröselt:

    „Wie viel kassiert das Finanzamt beim Dembélé-Transfer?“
    https://www.nwb-experten-blog......-transfer/

  214. 12 Mio. Ablöse? Und 50% Steuer? Manche Zahlen scheinst du mur exklusiv zu haben, Bonno. ;)

  215. ZITAT:
    „@206
    …und es entwickelt sich ein shitstorm.“

    Yep. Hatte bei ca. 80 Kommentaren keinen einzig positiven gelesen.

  216. ZITAT:
    „50 % Steuern, 30 % Lissabon, 20 % Berater..“

    Den Berater scheint wohl Lissabon zahlen zu müssen, zumindest schreibt das die FR so.

  217. ZITAT:
    „12 Mio. Ablöse? Und 50% Steuer? Manche Zahlen scheinst du mur exklusiv zu haben, Bonno. ;)“

    Die Ablöse war im FAZ-Bericht. Ja, die Steuerangabe war zugegebenermassen etwas provokant. Ich las heute irgendwo, dass man jetzt Geld für Trapp und Hinti hätte, was mich etwas nervte, da wir nunmal eben keine 60 Mio auf dem Konto haben, wie manche Medien es darstellen. Von daher finde ich auch 10 Mio für Trapp zu viel. Taugt Rönnow denn überhaupt nichts? Es gibt ganz andere Baustellen im Kader und die Jovic-Mios reichen da hinten und vorne nicht. Was nützt ein guter Torwart, wenn man kein Mittelfeld hat….

  218. Gewinnegewinnegewinnegewinne

  219. ZITAT:
    „da wir nunmal eben keine 60 Mio auf dem Konto haben, wie manche Medien es darstellen.“

    Wir wissen es halt nicht. Die FR schreibt, dass bei der Eintracht knapp 50 Millionen hängen bleiben, da Real mehr als 70 zahlt und Lissabon den Berater von ihrem Anteil zahlen muss. Wie viel wir am Ende versteuern müssen hängt ja nicht allein vom Jovic Transfer ab, sondern vom Gesamtergebnis. Oder?
    Diese Saison dürften wir gut verdient haben. Salcedo Transfer, Euroleague Halbfinale, Verbesserung in der Fernsehgeldtabelle und ich glaube auch bei den Fanartikeln und sonstigen Sponsoreneinnahmen dürften wir nochmal einen Sprung gemacht haben. Jetzt werden wir sicher nicht alles ausgeben, ein Teil soll ja auch in „Steine“ investiert werden, aber ich glaube schon das wir insgesamt eine Summe um die 60 Millionen zur Verfügung haben könnten. Für Transfers, Gehälter, Berater usw. Natürlich alles hoch spekulativ, weil keiner hier es genau weiß.

  220. Ach was, die Werbungskosten fressen uns auf. Mit viel Glück kommen wir da auf eine schwarze Null.

  221. Das Geld geht in Neubau und Digitalisierung, bei Rebic Verkauf 50% nach Florenz (weil wir bei der 1.Leihe nicht Nägel mit Köppe gemacht haben?) usw.
    So positiver Einnahmenerfolg ist erst bei weiterer Entwicklung zu bewerten,
    warten wir`s mal ab….

  222. ZITAT:
    „Ach was, die Werbungskosten fressen uns auf. Mit viel Glück kommen wir da auf eine schwarze Null.“

    Eine Bruchhagen-Null.

  223. ZITAT:
    „Den Berater scheint wohl Lissabon zahlen zu müssen, zumindest schreibt das die FR so.“

    Was doch „normal “ wäre. Der Verein, zu dem der Spieler kommt, zahlt den Berater.

    Oder umgekehrt: Warum sollten wir für den Jovic-Wechsel zu Real 20% an den Berater von Jovic zahlen?

  224. ZITAT:
    „ZITAT:
    „da wir nunmal eben keine 60 Mio auf dem Konto haben, wie manche Medien es darstellen.“

    Wir wissen es halt nicht. Die FR schreibt, dass bei der Eintracht knapp 50 Millionen hängen bleiben, da Real mehr als 70 zahlt und Lissabon den Berater von ihrem Anteil zahlen muss. Wie viel wir am Ende versteuern müssen hängt ja nicht allein vom Jovic Transfer ab, sondern vom Gesamtergebnis. Oder?
    Diese Saison dürften wir gut verdient haben. Salcedo Transfer, Euroleague Halbfinale, Verbesserung in der Fernsehgeldtabelle und ich glaube auch bei den Fanartikeln und sonstigen Sponsoreneinnahmen dürften wir nochmal einen Sprung gemacht haben. Jetzt werden wir sicher nicht alles ausgeben, ein Teil soll ja auch in „Steine“ investiert werden, aber ich glaube schon das wir insgesamt eine Summe um die 60 Millionen zur Verfügung haben könnten. Für Transfers, Gehälter, Berater usw. Natürlich alles hoch spekulativ, weil keiner hier es genau weiß.“

    Ist ja alles richtig, rechne noch mal die Siegprämien ab und die Reisekosten und das Handgeld (Jovic unterschreibt sicherlich nicht mal eben so einen Vierjahresvertrag…) usw. usw. Ja, hoch spekulativ… Auch wenn wir wirklich 60 Mio haben, würde ich die eher ins Mittelfeld investieren.

  225. ZITAT:
    „ZITAT:
    „50 % Steuern, 30 % Lissabon, 20 % Berater..“

    Den Berater scheint wohl Lissabon zahlen zu müssen, zumindest schreibt das die FR so.“

    Das halte ich für einen schlechten Scherz.

  226. Zum Glück haben unsere Regierungen in den letzten etwa zwei Jahrzehnten ja die Steuern für Unternehmen kontinuierlich gesenkt.

  227. Wir praktizieren ein erfolgreiches Kaufmannsmodell: Günstig einkaufen, teuer verkaufen.
    Es wird ein anderer (kleiner) Jovic bei uns unterschreiben und später als großer verkauft werden.

  228. Obwohl es vllt nichts zu heißen hat: die Frau von Marcos Llorente war erst kürzlich in Frankfurt gewesen…
    In Zeiten wo jeder nach Taxifahrermeldungen geiert, vllt eine gute Info ;)

  229. Ich fasse zusammen: niemals einen Spieler abgeben, weil die Einnahmen machen uns arm. Richtig?

  230. Riederwälder Eck

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „da wir nunmal eben keine 60 Mio auf dem Konto haben, wie manche Medien es darstellen.“
    (…) Jetzt werden wir sicher nicht alles ausgeben, ein Teil soll ja auch in „Steine“ investiert werden, aber ich glaube schon das wir insgesamt eine Summe um die 60 Millionen zur Verfügung haben könnten. Für Transfers, Gehälter, Berater usw. Natürlich alles hoch spekulativ, weil keiner hier es genau weiß.“

    Stand jetzt. Aber Jovic wird wahrscheinlich nicht der einzige Abgang sein, da kommt vermutlich noch was in die Kasse dazu.

  231. ZITAT:
    „Ich fasse zusammen: niemals einen Spieler abgeben, weil die Einnahmen machen uns arm. Richtig?“

    Einspruch: siehe #236
    Die einzige Möglichkeit, zu den Großen aufzuschließen

  232. @238 Richtig erkannt.

    Andererseits wenn die Rheinhessen mal wieder einen Stammspieler für 20 Mio.€ verkaufen, sind deren Excelsheets wieder besser als unsere und der Rasen grüner.
    Ist logisch oder?

  233. Es bleibt verwirrend.

  234. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hamburger Presse schwärmt vom „Edeltechniker“ Marc Stendera

    Hihi, diese Experten haben ja auch einst den Weggang des „Problemspielers“ Kostic bejubelt“

    ekrot, herrlicher Kommentar! Danke dafür!

  235. ZITAT:
    „Ich fasse zusammen: niemals einen Spieler abgeben, weil die Einnahmen machen uns arm. Richtig?“

    Watzi, du hast schon paar Hosenscheisser in deinem Blog.

  236. Also ich persönlich vertrete ja schon seit Jahrzehnten die These, dass jemand, der nie Steuern bezahlt bwz. bezahlen muss, irgendwann pleite ist.

  237. Jetzt gibt es erstmal eine satte Gewinnausschüttung, damit sich der Verein saniert (alles richtig gemacht, Jungs!).

    Vielleicht erinnert sich auch jemand daran, die verschenkten Anteile zurückzukaufen, falls überhaupt noch jemand durchblickt, wem gerade wieviel gehört.

  238. ZITAT:
    „Zum Glück haben unsere Regierungen in den letzten etwa zwei Jahrzehnten ja die Steuern für Unternehmen kontinuierlich gesenkt.“

    Das ist doch nur die Spitze des sozial unverträglichen Eisbergs. Nur mal ein Beispiel:
    https://www.manager-magazin.de.....49236.html
    Und von den Panama-Papers, Cum-Ex-Geschäften, Steuersünder-CD’s etc. haben wir da noch gar nicht gesprochen. Deutschland und die EU haben sowohl bei (zumindest formell) legaler, aber der Sache nach nicht zu rechtfertigender Steuervermeidung als auch bei kriminellen Steuerdelikten viel zu lange weggeschaut.
    Den Bankensektor mal ausgenommen gibt es wohl keinen zweiten Bereich, wo verfehlte Gesetzgebung und behördliche Vollzugsdefizite zu derart großen finanziellen Schäden geführt haben.

  239. „Das ist doch nur die Spitze des sozial unverträglichen Eisbergs.“

    Das habe ich ja damit nicht in Abrede gestellt.

  240. ZITAT:
    „Ich fasse zusammen: niemals einen Spieler abgeben, weil die Einnahmen machen uns arm. Richtig?“

    Man sollte ihn halt nur nicht an einen direkten Konkurrenten um die Champions League abgeben. ;)

    Am meissten ist es wohl die Angst wieder ins Mittelmass zu rutschen (Platz 8), wenn man schonmal da oben Blut geleckt hat.

  241. @ 242 …auch ein Modell.

  242. Rasender Falkenmayer

    Wir können ja Aktien der deutschen Bank kaufen, mit dem vielen Geld, das wir nicht brauchen.

  243. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Am meissten ist es wohl die Angst wieder ins Mittelmass zu rutschen (Platz 8), wenn man schonmal da oben Blut geleckt hat.“

    Wäre von Platz 7 natürlich ein Absturz, der alle Verantwortlichen den Job kosten müßte.

  244. Rasender Falkenmayer

    Es gibt Werbesprüche, die sind einfach zu leicht zu verballhornen. Das kann nicht gut gehen
    #TourderTitel

  245. ZITAT:
    „Ich fasse zusammen: niemals einen Spieler abgeben, weil die Einnahmen machen uns arm. Richtig?“

    Obelix wäre stolz auf dich gewesen („Die Preise fliegen über den Markt“).

  246. Ich fand den Jovic ja eh zu klein.

  247. Eine alte Devise lautet ja auch „Steuern sparen, koste es, was es wolle“. Damit haben sich schon jede Menge Leute selbst ruiniert.

  248. Aber ihr Ziel haben sie immerhin erreicht.

  249. Ich bin auch dafür, eine Saison nicht all zu gut abzuschließen in der Tabelle. Man überlege nur, wie tief man danach fallen könnte.

  250. Die Null muss stehen.

  251. ..lauter Schäubles hier.

  252. ZITAT:
    „Ich bin auch dafür, eine Saison nicht all zu gut abzuschließen in der Tabelle. Man überlege nur, wie tief man danach fallen könnte.“

    Die Eintracht sollte in der Kreisklasse kicken. Absturzängste wären da wohl ausgeschlossen, soweit die Abstürze nicht auf Alkoholkonsum beruhen.

  253. Absturzängste …bei dieser Denke kann man langsam verstehen, weshalb Parteien wie die AfD Zulauf bekommen.

  254. ZITAT:
    „..lauter Schäubles hier.“st

    Rollstuhlfussball? Mal was neues…

  255. Ab sofort wieder Platz 15 als Saisonziel für nächstes Jahr. Das erreichen wir mit Ach und Krach am letzten Spieltag.

    ….und im Jahr drauf werden wir dann Meister.

    So machen wir es Herr Krieger. Das klingt nach einem vernünftigen Blog-g-Plan.

  256. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „50 % Steuern, 30 % Lissabon, 20 % Berater..“

    Den Berater scheint wohl Lissabon zahlen zu müssen, zumindest schreibt das die FR so.“

    Das halte ich für einen schlechten Scherz.“

    Das glaube ich nicht. Man kann sicher viel vereinbaren und wenn Durste das so bestimmt schreibt, wird es wohl auch gesicherte Infos dazu geben, oder Stefan? Da steht ja nix von Vermutung etc.

  257. ZITAT:
    „Rollstuhlfussball? Mal was neues…“
    Nee…wir haben kein Geld für nix.
    Sollten wir doch mal welches haben, brauchen wir das für marode Bank…äh…die Aktionä….äh…naja wichtiges eben.

  258. Wenn wir bei reinvestitionen sind, Sturridge ist abloesefrei… und ein Linksfuss hat noch niemandem geschadet.

  259. Ich war noch nie so entspannt wie in dieser Sommerpause.

    Und wenn dann das Gejammer bei den ersten Neuverpflichtungen anschwillt, sind wir auf dem richtigen Weg.

  260. ZITAT:
    „Und wenn dann das Gejammer bei den ersten Neuverpflichtungen anschwillt, sind wir auf dem richtigen Weg.“

    Gnihihi…

  261. Ich finde, einen Spieler nach 2 Jahren mit einem Plus von ca. 30 bis 40 Mios zu verkaufen, aller Ehren wert. Passt schon.

    Jetzt erstmal frühstücken.

  262. Lieber Luka, vielen Dank für Deine Tore und die unvergesslichen Momente. Meine besten Wünsche für Deinem weiteren sportlichen und privaten Lebensweg. Pro lebenslange Adler-Mitgliedschaft.

  263. „Ich finde, einen Spieler nach 2 Jahren mit einem Plus von ca. 30 bis 40 Mios zu verkaufen, aller Ehren wert.“

    Ob da jemand widerspricht?

  264. Wenn wir den Cousin geholt hättem, wär mir wohler, ein junger Schui tät`s auch.
    Was wollt ihr immer mit nem 10er( Kittel, Stendera), 2,3 schnelle ballgewandte 6er, 8er brauche mer.
    Ohne auch nur Teile einer funktionierenden Büffelherde (im richtigen Moment muss halt ein Tor immer machbar sein) waren wir auch nicht besser, als wir vor der Saison selbst geglaubt haben.

  265. Augsburg möchte für Philipp Max über 20Mios haben. Ganz schön ambitioniert diese Fugger…

  266. 271 +1
    Danke für zwei tolle Jahre und viele Tore.
    Persönliche Highlights top 3
    DFB Pokal Halbfinale Schalke
    5er Pack Düdo
    Inter

    Werden zwar auch nach Jovic wieder neue Helden empor steigen, aber trotz Kohle auch ein wenig Wehmut

  267. U 20 von Frankreich mit N`Dicka liegt in der 86. Min im Achtelfinale 2;3 gegen die USA hinten.

  268. Viel wichtiger: Gibt es schon eine „Ihr seid die besten Fans der Welt“-Farewell-Insta-Story vom Lukas?

  269. Merseburger, ihn zu halten und drum herum weiter aufzubauen (mit den erwirtschafteten Euro-Millionen durchaus machbar) hätte schon auch was gehabt.
    Es ist aber logisch, dass ohne die verrumpelten CL-Gelder Gehälter von einer halben Mannschaft in Nähe des Rebic-Gehaltes nicht stemmbar sind, also…..Entwickeln.

  270. Frankreich ist raus.

  271. #jovic trendet in Indien…

    Gab es eigentlich vorher schon mal einen Spielertransfer, direkt von der Eintracht zu Real?

  272. ZITAT:
    „Ich finde, einen Spieler nach 2 Jahren mit einem Plus von ca. 30 bis 40 Mios zu verkaufen, aller Ehren wert. Passt schon.

    Jetzt erstmal frühstücken.“

    Kommt auf den Spieler an. Hätten die denen net Hrgota andrehen können?

  273. ZITAT:
    „Viel wichtiger: Gibt es schon eine „Ihr seid die besten Fans der Welt“-Farewell-Insta-Story vom Lukas?“

    Der jetzt in Leverkusen spielt?

  274. ZITAT:
    „#jovic trendet in Indien…

    Gab es eigentlich vorher schon mal einen Spielertransfer, direkt von der Eintracht zu Real?“

    Ja, Mascarell letzte Saison ;-) Scherz beiseite: nein. Es gab ohnehin in den letzten dreißig Jahren nur ca. 10 Transfers aus der Bundesliga direkt zu Real und Jovic ist von diesen, soweit ich sehe, mit Abstand der teuerste.

  275. ZITAT:
    „Ich bin auch dafür, eine Saison nicht all zu gut abzuschließen in der Tabelle. Man überlege nur, wie tief man danach fallen könnte.“

    Und du hast auch nicht die Steuern auf die Mehreinnahmen bei Erfolg berücksichtigt. Hoffe das Halbfinale ruiniert die Eintracht nicht.

  276. Stender und Sonny sind ganz prominent in Hannover im Gespräch

  277. Unsere „Itsche“ haben jetzt schon Denkmäler errichtet: Pokalgewinn und Halbfinale Stamford Bridge. Good bye Luca, war schön mit Dir!

  278. ZITAT:
    „Es gab ohnehin in den letzten dreißig Jahren nur ca. 10 Transfers aus der Bundesliga direkt zu Real und Jovic ist von diesen, soweit ich sehe, mit Abstand der teuerste.“

    Wäre doch mal was für DUR/KIL an die dpa…
    (Stefan, übernehmen sie)

  279. Warum melden die eigentlich alle immer, der Wechsel von Luka Jovic zu Real Madrid wäre „perfekt“? Ich persönlich finde das gar nicht perfekt.

  280. Philadelphia Eagle

    Her damit

    https://www.transfermarkt.de/z.....ieler/3455

    Lametta now – quasi ein Schnaeppchen fuer uns

  281. ZITAT:
    „Merseburger, ihn zu halten und drum herum weiter aufzubauen (mit den erwirtschafteten Euro-Millionen durchaus machbar) hätte schon auch was gehabt.
    Es ist aber logisch, dass ohne die verrumpelten CL-Gelder Gehälter von einer halben Mannschaft in Nähe des Rebic-Gehaltes nicht stemmbar sind, also…..Entwickeln.“

    Diesen Transfer hätten wir vermutlich auch nicht mit den CL Millionen verhindern können.

  282. … Jovic war nie so wichtig für die Eintracht, wie er für Real werden wird. Ich freu darauf ihn mit Mittelfeld kicken zu sehen. Bedankt. Guter Wechsel.

  283. Hauptsache kein ic zum FC Bäh!
    Luka, viel Erfolg und geh deinen Weg.
    P.S. Samstag den Pokalfilm gesehn, Ante nennt Kovac Vater!
    Ob er wohl zu Papa möchte?
    Oder ob er dort net gewollt ist?
    Fragen über Fragen…

  284. #278 / 290: Ehrlich gesagt weiß ich da jetzt nicht wirklich so genau, auf welchen meiner Kommentare Ihr da abzielt.

  285. Keine Ahnung, ich habe nur zitiert wegen der verumpelten CL Millionen.

  286. ein kleines Tränchen verdrücke ich schon heute Abend, nicht wegen der eh nicht genau bekannten Ablöse, oder dem sowieso alljährlich stattfinden radikalen #Umbruch der vor der Tür steht.
    Mehr so für den Spieler Jovic persönlich, der mir mit seiner ruhigen Art sehr sympathisch war.
    Ich finde es einfach gut, wenn Spieler nicht nach den ersten 3 Buden in der Bundesliga von oben bis unten volltättowiert sind und sich die Rückennummern in die Haare rasieren und mit rosa Schuhen auflaufen.
    Da kann man mich altmodisch nennen, auch wenn ich vom Alter her, noch selbst nen Bundesligavertrag haben könnte, was ja nicht jeder hier behaupten kann, aber mich nervt dieses Rumgegockel einfach.

    Jovic kam mir immer sehr fokussiert vor und war auch immer bereit an sich zu arbeiten und sich zu verbessern. Ich erinnere mich noch an eine vergebene Großchance in dieser Saison, die Jovic versiebte und danach mit sich haderte, er hätte den Ball lupfen müssen. 2,3 Spiele später traf er mit einem gefühlvollen heber aus ähnlicher Position und machte so noch einige Buden. Nikovac hat da schon gute Vorarbeit geleistet und auch der grosse Bruda Rebic hat da seinen Anteil dran. Die beiden haben sich gut verstanden und der Ante hat den Luka unter seine Fittiche genommen, das war auch auf dem Platz deutlich erkennbar.
    Jovic war zwar kein Pressingmonster und manchmal auch etwas trabig, für einen klassischen Knipser, der er nunmal ist, hab ich ihn aber auffallend häufig auch hinten um Bälle kämpfen sehen. Was den Jungen ausmacht ist neben seiner Kaltschnäuzigkeit, auch sein überragendes Kopfballspiel da hat er einige sehr starke Tore gemacht, nicht nur gg Chelsea. Eine große Stärke : Er nimmt die Flanken, die Halbhoch, also auf Kniehöhe kommen gerne mit dem Kopf, während andere Stürmer, die teilweise größer sind, in Bredouille kommen weil solche Bälle zu hoch für den Fuß und zu niedrig für den Kopf sind. Das ist schon ein aussergewöhnlicher und effizienter Stil, der mir Respekt abgerungen hat.

    Klar im Kopf, Professionell, eine Totenruhe und eine starke Technik, da finde ich es auch klar, dass er diese Chance jetzt nutzen möchte und das war nicht nur allen bewusst, sondern ich glaube, dass die Eintracht eigentlich auch liebend gerne verkauft, weil sie das Geld einfach braucht. Was Jovic wohl auch so kommuniziert wurde, wenn ich die Artikel aus der Spätphase der Saison richtig deute.

    Schade, dass so ein cooler Kicker jetzt woanders spielt, aber auch hier zeigt sich Jovics kühler Kopf : Bayern wäre meeeh gewesen und da weiss keiner wie es in einem Jahr aussieht (Trainer?). Bei Barca wäre er ein Versuch gewesen, bei Real hingegen wird auf ihn gebaut und es war noch nie so einfach sich dort durchzusetzen wie im nächsten Jahr. Zudem kann er dort die Tradition von großartigen Mittelstürmern aus Ex-Jugoslawien fortsetzen (Suker, Mijatovic). Well played Luka.
    Ich wünsche ihm jedenfalls viel Erfolg und freue mich darüber, dass er für uns einige unvergessliche Buden gemacht hat, und ein wichtiger Teil einer großen Mannschaft gewesen ist, die nicht nur den DFB-Pokal gewonnen hat, sondern auch fulminant durch die Euro-league marschiert ist und uns allen Spaß gemacht hat.

  287. ZITAT:
    „Frankreich ist raus.“

    Auha, da wird der Dicke ganz schön geknickt sein. Die konnten nämlich einen 2:1 Vorsprung nicht halten und wurden von den USA mit 2:3 heimgeschickt. Unser Junge hat durchgespielt. Jetzt wird er urlauben und sich dann auf Einträchtliches konzentrieren. Es sei denn… Tuchel, komm her geh fort.

  288. Sehr schön beschrieben Complainovic. Mein Eindruck kann täuschen, in der letzten Zeit empfand ich ihn doch ein wenig in sich gekehrt. Denke, dass alles ging nicht spurlos an ihm vorüber. Hoffe auch, dass er den Verlust der serbo-kroatischen „Vierer-Bande“ schnell kompensieren kann.
    @296: bestätigt etwas meinen Eindruck, dass es im Austausch zwischen Profis und Nachwuchsbereich noch Optimierungsbedarf gibt.

  289. @295

    Sehr schöne charakterliche Beschreibung. Da braucht es eben kein vergoldetes Steak.

    Wird einer achtungsvollen Karriere jedenfalls nicht im Wege stehen.

    Oder, wie man in Ostwestfalen zu sagen pflegt: „Er hat sich nichts zuschulden kommen lassen“.

    Und im Gegensatz zum Ostwestfalen zudem unser Geschäftsmodell und damit den Verein vorangebracht.

  290. Das Interview mit den Zwillingen macht mich doch ziemlich traurig…den Talenten aus dem eigenen Stall wird vielleicht einfach nicht genug Aufmerksamkeit gewidmet. Die Aussage zu Hütter (…dann kam nix mehr…) klingt nicht gut. Schade. Bin mal echt auf den Weg von Nils Stendera gespannt.

  291. @complainovic
    Ja, den Luka hast Du schon gut charakterisiert m.E.. Für die Starrolle, die er spielte, war er tatsächlich sehr bescheiden im Auftreten. Bin sehr gespannt, wie er sich in die Mannschaft und den Spielstil bei Real einpasst und auf schöne Törchen. Vielleicht macht sich ja ein TV-Sender mal die Mühe die legendärischen Tore von ihm für die Eintracht zum Schwelgen zusammenzuschneiden.

  292. ZITAT:
    „Die Aussage zu Hütter (…dann kam nix mehr…) klingt nicht gut. Schade. Bin mal echt auf den Weg von Nils Stendera gespannt.“

    und auf S. Cetin

  293. Ja der Beitrag von #295 sticht hier heraus.

    Allen anderen Liga Managern hier gesagt dass in den Köln Fan Blogs nach dem Modeste Transfer wahrscheinlich der gleiche Wahnsinn stand wie nun hier. Ende bekannt.

  294. ZITAT:
    „Das Interview mit den Zwillingen macht mich doch ziemlich traurig…den Talenten aus dem eigenen Stall wird vielleicht einfach nicht genug Aufmerksamkeit gewidmet. Die Aussage zu Hütter (…dann kam nix mehr…) klingt nicht gut. Schade. Bin mal echt auf den Weg von Nils Stendera gespannt.“

    Da hätte aber nix von Hütter kommen müssen sondern von den Verantwortlichen der U19. An den schwächen Arbeiten kann man ja schließlich nur im Training und bei den Profis waren die beiden ja nur temporär dabei. Generell war die letzte Saison der U19 nicht der Brüller, vielleicht reicht es einfach nicht.

  295. ZITAT:
    “ Bin sehr gespannt, wie er sich in die Mannschaft und den Spielstil bei Real einpasst und auf schöne Törchen. Vielleicht macht sich ja ein TV-Sender mal die Mühe die legendärischen Tore von ihm für die Eintracht zum Schwelgen zusammenzuschneiden.“

    https://m.youtube.com/watch?v=.....uTNVVHmPy8

  296. Philadelphia Eagle

    ZITAT:
    „Dabei fehlt im Eintracht-Abschiedsvideo der schönste aller Treffer…“

    Welcher denn – der gegen Arsenal im Finale ?

  297. ZITAT:
    „Ja der Beitrag von #295 sticht hier heraus.

    Allen anderen Liga Managern hier gesagt dass in den Köln Fan Blogs nach dem Modeste Transfer wahrscheinlich der gleiche Wahnsinn stand wie nun hier. Ende bekannt.“

    Köln hatte sein Spiel nur auf Modeste zugeschnitten. Das sehe ich bei uns so nicht.

  298. Volker, da warst Du etwas schneller ;-)
    Über 270.000 Klicks. Habe jetzt nicht alle Kommentare gelesen, es herrscht aber doch wohl große Freude über den Transfer.

  299. ZITAT:
    „https://www.90min.de/posts/6382788-die-kabuya-zwillinge-im-exklusiv-interview-die-situation-bei-den-profis-in-frankfurt-ist-schwer?utm_source=RSS

    Interview mit den Kabuya Zweillingen“

    Interessanter Link, Danke dafür. Sympathische Zwillinge. Da wird man schon nachdenklich, ob das Heranführen eigener Nachwuchsspieler bei der SGE (Verzicht auf U23) funktioniert…

  300. ZITAT:
    „Her damit

    https://www.transfermarkt.de/z.....ieler/3455

    Lametta now – quasi ein Schnaeppchen fuer uns“

    Der Trikot Verkauf dürfte durch die Decke gehen: Ibrahimovic #8

  301. Eher kommt jetzt wohl Max Kruse

  302. Nachtrag 310: bzw. Nachdenken darüber, ob das Heranführen eigener talentierter und in der Region verwurzelter Nachwuchsspieler überhaupt gewollt ist. Schade.

  303. ZITAT:
    „Nachtrag 310: bzw. Nachdenken darüber, ob das Heranführen eigener talentierter und in der Region verwurzelter Nachwuchsspieler überhaupt gewollt ist. Schade.“

    Warum sollte man es nicht wollen? Ob man es gut macht, ist eine andere Frage.

  304. ZITAT:
    „Eher kommt jetzt wohl Max Kruse“

    Bitte nicht. Lieber ein paar potentielle Granaten auf Leihbasis holen (wie früher Jovic), als einen in die Jahre gekommenen Buli-Spieler, der für das Zehnfache jetzt bereits am Zenit seiner Leistung angekommen (und satt geworden) ist. Ich vertraue auf die Verantwortlichen der SGE (einschl. Scouting).

  305. ZITAT:
    „Das glaube ich nicht. Man kann sicher viel vereinbaren und wenn Durste das so bestimmt schreibt, wird es wohl auch gesicherte Infos dazu geben, oder Stefan? Da steht ja nix von Vermutung etc.“

    Klar. Man kann vieles vereinbaren und ich weiß ja auch nix. Kann also auch sein, dass Lissabon sich dadurch ins eigene Knie schießt, dass sämtliche Beraterkosten (in welcher Höhe eigentlich?) auf die eigene Kappe genommen werden, obwohl die Provisionen nach den Branchengepflogenheiten in aller Regel vom Käufer gezahlt werden und Lissabon ohnehin nur 30% der Ablöse zu erhalten scheint.

  306. @sgevolker
    Real war da ja schnell. Du aber auch. Danke.

  307. ZITAT:
    „Warum sollte man es nicht wollen? Ob man es gut macht, ist eine andere Frage.“

    Ergibt sich aus dem Interview mit den Zwillingen. Abschaffung U23 = nicht so gute Idee??

  308. Mann, Kruse geht in die Türkei.
    Stillschweigen über die Jovic-Ablöse löst bei mir ungute Gefühle aus, etwa, dass wir doch vielleicht den falschen Zahlen hinterher hächeln und uns am Ende wundern, warum nicht brutalstmöglich auf dem Transfermarkt zugeschlagen wurde, für’s Mittelfeld z.B., usw. ihr Strategen.

  309. Ein Interview mit dem auch schon hier diskutierten Dorsch. Geht in die gleiche Richtung wie bei den Zwillingen. Und der war in seiner Zeit beim FCB sicherlich schon weiter:
    https://www.tz.de/sport/fc-bay.....74294.html

  310. ZITAT:
    „Mann, Kruse geht in die Türkei.
    Stillschweigen über die Jovic-Ablöse löst bei mir ungute Gefühle aus, etwa, dass wir doch vielleicht den falschen Zahlen hinterher hächeln und uns am Ende wundern, warum nicht brutalstmöglich auf dem Transfermarkt zugeschlagen wurde, für’s Mittelfeld z.B., usw. ihr Strategen.“

    Haben Bobic, Hübner und Manga nicht etwas Vertrauensvorschuss verdient? Ich finde schon.

  311. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Warum sollte man es nicht wollen? Ob man es gut macht, ist eine andere Frage.“

    Ergibt sich aus dem Interview mit den Zwillingen. Abschaffung U23 = nicht so gute Idee??“

    Daraus ergibt sich nicht, dass man keine eigenen Nachwuchsspieler möchte. Warum sollte man was dagegen haben? Man tut möglicherweise nicht alles dafür. Das sehe ich auch so.

  312. @321
    klar, wir aber auch, oder?

  313. ZITAT:
    „Mann, Kruse geht in die Türkei.
    Stillschweigen über die Jovic-Ablöse löst bei mir ungute Gefühle aus, etwa, dass wir doch vielleicht den falschen Zahlen hinterher hächeln und uns am Ende wundern, warum nicht brutalstmöglich auf dem Transfermarkt zugeschlagen wurde, für’s Mittelfeld z.B., usw. ihr Strategen.“

    Naja doch mehr rausgeholt zu haben als weitläufig vermutet würde auch die Verhandlungsposition bspw. Gegenüber Augsburg nicht verbessern.

    Befürchte dass potenzielle Neuzugänge jetzt eh ein bisschen teurer werden, frei nach „Fredi, ihr habts ja jetzt“…

  314. ZITAT:
    „@321
    klar, wir aber auch, oder?“

    Was Du möchtest ist ein Misstrauensvorschuss.

  315. Bild Plus will wissen, das Real wegen Financial Fair Play nach den 113 Mio für Hazard nur 65 Mio offiziell für Jovic ausgeben durften,
    Daraus würde ich schliessen, das da wohl mehr Kohle rauskommt.

  316. @325
    Nein, ich möchte, dass wir mitgenommen werden. Das ist unser gutes Recht.

  317. ZITAT:
    „@325
    Nein, ich möchte, dass wir mitgenommen werden. Das ist unser gutes Recht.“

    Wie kommst Du den auf die Idee?

  318. Nun ich glaube an das Gute in der ‚Machtzentrale‘ Mann. Sonst könnten wir uns ja auch feiern, ohne Mannschaft, weil wir so toll sind, Volker!

  319. Viel interessanter ist jetzt wer alles kommt oder bleibt (von den Leihspielern).

  320. Vollstes Vertrauen. Brutto, Netto, Hauptsache bar auf die Hand.

  321. Das kommt über den Jahresausgleich wieder rein.

  322. @332
    Was?

  323. Spätere Generationen werden den verschollenen Jovic-Millionen nachtrauern.

  324. Ich sage nur: Kommunalobligationen.

  325. Und ich sage das:
    https://www.youtube.com/watch?.....Sj81daun5Q
    Halten, bis zur Überweisung…. Von (?) …nichts!

  326. ZITAT:
    „Nun ich glaube an das Gute in der ‚Machtzentrale‘ Mann. Sonst könnten wir uns ja auch feiern, ohne Mannschaft, weil wir so toll sind, Volker!“

    Ich verstehe es leider nicht. Das ist der Grund warum wir kein Stillschweigen bei den Ablösesummen vereinbaren sollen? Du glaubst an das Gute in der “Machtzentrale“, willst aber Bobic, Hübner und Manga keinen Vertrauensvorschuss geben?

    Bin ich der einzige der das nicht versteht was der schreibt?

  327. Ihr lest das noch?

  328. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Dabei fehlt im Eintracht-Abschiedsvideo der schönste aller Treffer…“

    Welcher denn – der gegen Arsenal im Finale ?“

    Der verschwurbelte gegen Düsseldorf natürlich…

  329. Morsche, ei das Interessanteste gestern abend war ja wohl das Kabuya-Interview.
    Da sollte doch nochmal drüber nachgedacht werden (Neustart U21 etc. hieß es hier von Pezza…). Könnte da mal jemand nachfragen, was draus geworden ist?

  330. Luuuuka Jovic!
    War schön laut als ihn die Mannschaft nach dem Fortuna Spiel alleine vor die Kurve geschickt hat.
    Hab ich sogar gefilmt, ich Eventie.

  331. „Der verschwurbelte gegen Düsseldorf natürlich…“

    Guck nochmal.

  332. Man liest ja dauernd von Spitze und Breite…., der Unterbau ist aber die Basis. Talentierte Jugendliche wünschen sich wohl, permanent Spielpraxis zu haben und das ist auch richtig so. Im Spielbetrieb erhält man Leistungsnachweis und Bestätigung. Das unterscheidet nun mal Vereinsmeierei vom Ostparkkick.
    Jetzt kann auf jeden Fall nicht mehr die fehlende 1 Million (mal angegebene Kosten/Jahr) herhalten.

  333. Übrigens, Dominotheorie…

    https://maintracht.blog/2019/0.....05/domino/

    Wie immer. Lesen vs. scrollen.

  334. Rasender Falkenmayer

    Morsche

    ZITAT:
    „Spätere Generationen werden den verschollenen Jovic-Millionen nachtrauern.“

    Das ist gut. Legendenbildung schweißt zusammen

  335. Rasender Falkenmayer

    Lasogga schickt sich in die Wüste. Mit 27 schon Katarrh. Das kann nicht gesund sein.
    Quelle Google bei Internetz

  336. Ich verstehe das Gegreine von wegen bei Eintracht ist es für den Nachwuchs schwääääär, so schwääääär nicht ganz. Qualität wird sich durchsetzen. Immer. Egal wie alt.

  337. ZITAT:
    „Ich verstehe das Gegreine von wegen bei Eintracht ist es für den Nachwuchs schwääääär, so schwääääär nicht ganz. Qualität wird sich durchsetzen. Immer. Egal wie alt.“

    Das ist richtig, aber auch Qualität gehört erkannt und in die richtigen Bahnen gelenkt. Gerade junge Profis brauchen Führung oder woran lag es, dass Jovic in Portugal nicht funktioniert hat, hier aber seinen Durchbruch hatte?

  338. Logisch. Dann warten wir mal ab, wann Madrid für die Zwillinge je 70 Millionen hinlegt. Der Fall Jovic zeigt ja, dass man – zumindest wohl aktuell – in der Lage ist, Qualität zu erkennen und zu fördern.

  339. Dass die Zwillinge aus einer Position der Schwäche lamentieren ist durchaus richtig. Wenn sie gut genug wären, wären sie noch hier. Aber, wie du schreibst beziehst du dich auf die aktuelle Situation der Eintracht Qualität zu erkennen. Ob das vor Bobic auch der Fall war, darf man durchaus fragen.

  340. @ 347

    Lasogga’s Mutter ist die Beste. Die hat für ihren Sprößling ohne das der groß was gerissen hat, finanziell das Beste rausgeholt und jetzt gibt es halt Scheich Millionen….

    Ich finde das phänomenal!

  341. Rasender Falkenmayer

    Was für Zwillinge lamentieren denn wo? Die Itters? Dachte, der eine wäre nach Freiburg und der andere vergammelt bei VW.
    Oder haben wir noch andere?

  342. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Ich finde das phänomenal!“
    Da ist was dran.

  343. ZITAT:
    „Was für Zwillinge lamentieren denn wo? Die Itters? Dachte, der eine wäre nach Freiburg und der andere vergammelt bei VW.
    Oder haben wir noch andere?“

    Hochscrollen.

  344. Ich wüsste ja mal gerne, woher die FR, in dem Fall Ingo D., Ihre exakten Infos zum Jovic Deal hat, wenn doch offiziell darüber ein Stillschweigen herrscht ?
    Sie schreiben heute ja auch nicht von „vermutlich“, oder „Gerüchten zu Folge“ oder „dem Hören nach“ sondern bringen als Fakt, dass Real mehr als 70 Millionen zahlt, davon 30 Prozent an Lissabon, die wiederum 10 Millionen Provision an Ramadani zahlen müssen.
    Unter Stillschweigen verstehe ich ja was anderes !

  345. @352 Geht die Mama jetzt auch wieder mit? Und, vor allem: wird sie den Schleier nehmen? Das sind mal Fragen.

  346. ZITAT:
    „Ich wüsste ja mal gerne, woher die FR, in dem Fall Ingo D., Ihre exakten Infos zum Jovic Deal hat, wenn doch offiziell darüber ein Stillschweigen herrscht ?“
    Man sollte nie ausschliesen, dass ein Journalist auch mal was gesteckt bekommt. Denn sonst wüssten die doch auch nicht mehr als wir gemeinen Fans.

  347. ZITAT:
    „Logisch. Dann warten wir mal ab, wann Madrid für die Zwillinge je 70 Millionen hinlegt. Der Fall Jovic zeigt ja, dass man – zumindest wohl aktuell – in der Lage ist, Qualität zu erkennen und zu fördern.“

    Und im Fall N’dicka, Haller, Rebic.

  348. Die 1000 Dauerkarten waren übrigens nach 20 Minuten weg.
    So geht Boom.

  349. ZITAT:
    „Ich wüsste ja mal gerne, woher die FR, in dem Fall Ingo D., Ihre exakten Infos zum Jovic Deal hat, wenn doch offiziell darüber ein Stillschweigen herrscht ?
    Sie schreiben heute ja auch nicht von „vermutlich“, oder „Gerüchten zu Folge“ oder „dem Hören nach“ sondern bringen als Fakt, dass Real mehr als 70 Millionen zahlt, davon 30 Prozent an Lissabon, die wiederum 10 Millionen Provision an Ramadani zahlen müssen.
    Unter Stillschweigen verstehe ich ja was anderes !“

    Jeder Journalist hat seine Quellen, und die wird er bestimmt nicht irgendeinem Stoffel mitteilen

  350. „Jeder Journalist hat seine Quellen, und die wird er bestimmt nicht irgendeinem Stoffel mitteilen“

    Ich kann Schweigen wie ein Grab…
    Außerdem bin ich nicht „irgendein Stoffel“ sondern DER Stoffel !

  351. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Hochscrollen.“
    Hups, danke. Noch mehr Zwillinge.

  352. Bei einem Wechsel in der Jovic-Größenordnung sind ja nahezu zwangsläufig ein ganze Reihe von „Mitwissern“ beteiligt (diverse Vereinsvertreter von Lissabon, Eintracht, Madrid, Jovic, Spielerberater, Anwälte, Steuerberater, sonstiges „dienendes“ Personal, Verbandsvertreter etc.).
    Von daher kann zwar zwischen den vielen Beteiligten „Stillschweigen“ vereinbart werden; erfahrungsgemäß fruchtet das aber jedenfalls dann nicht viel, wenn der Verstoß gegen die Vereinbarung nicht strafbewehrt ist. In der Praxis bedeutet die Vereinbarung eines Stillschweigens oft nicht mehr, als dass sich die Vereine selbst zu den konkreten Wechselmodalitäten nicht äußern.

  353. ZITAT:
    „@352 Geht die Mama jetzt auch wieder mit? Und, vor allem: wird sie den Schleier nehmen? Das sind mal Fragen.“

    Die hat nen Schleier aus Botox und Spachtelmasse.

  354. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@352 Geht die Mama jetzt auch wieder mit? Und, vor allem: wird sie den Schleier nehmen? Das sind mal Fragen.“

    Die hat nen Schleier aus Botox und Spachtelmasse.“

    Du scheinst ihr ja schon mal recht nahe gekommen zu sein.

  355. @ 367:

    hihi! Spielermuttihunter….

  356. Als ich damals den Albert Streit Transfer zu Wolfsburg II eingefädelt habe, kam meine Commission von irgendeiner Pazifik-Insel.
    Das vereinbarte Stillschweigen nehme ich noch immer sehr ernst – zumindest gegenüber dem Finanzamt.

  357. ZITAT:
    „zu Jovic aus Portugal
    https://www.abola.pt/Clubes/No.....791580/40/

    Da stehen nun wieder andere „Fakten“ – also liegt die Wahrheit, wie so oft, irgendwo dazwischen.

  358. ZITAT:
    „ZITAT:
    „zu Jovic aus Portugal
    https://www.abola.pt/Clubes/No.....791580/40/

    Da stehen nun wieder andere „Fakten“ – also liegt die Wahrheit, wie so oft, irgendwo dazwischen.“

    Wurde der Bericht von einem Journalisten geschrieben, der Buchhalter war oder ist? Der strotzt ja nur so vor Zahlen…

  359. ZITAT:
    „Ich verstehe das Gegreine von wegen bei Eintracht ist es für den Nachwuchs schwääääär, so schwääääär nicht ganz. Qualität wird sich durchsetzen. Immer. Egal wie alt.“

    Herzlich willkommen in den frühen 90ern.
    Geht’s naus, spuits Fußball.

  360. ZITAT:
    „ZITAT:
    „zu Jovic aus Portugal
    https://www.abola.pt/Clubes/No.....791580/40/

    Da stehen nun wieder andere „Fakten“ – also liegt die Wahrheit, wie so oft, irgendwo dazwischen.“

    Ich denke mal, es wird von allen Seiten spekuliert. Mir ist es am liebsten, wenn sich allgemein der Tenor durchsetzt, dass eigentlich kaum Geld hängen bleibt.

  361. ZITAT:
    „Als ich damals den Albert Streit Transfer zu Wolfsburg II eingefädelt habe, kam meine Commission von irgendeiner Pazifik-Insel.
    Das vereinbarte Stillschweigen nehme ich noch immer sehr ernst – zumindest gegenüber dem Finanzamt.“

    :-))

  362. „Wir wollen kein Marketingprodukt für ein Brauseprodukt sein.“ Die Fans des SC Paderborn drohen der Vereinsführung wg. der geplanten Kooperation (?) mit Rattenball.
    https://www.kicker.de/750789/a.....ernbleiben

  363. Fagg, muss heißen „Marketinginstrument“

  364. Wie kann man als SCP davon ausgehen, dass dies eine gute Idee ist?

  365. Rasender Falkenmayer

    Respekt
    (@Paderborn)

  366. „Wurde der Bericht von einem Journalisten geschrieben, der Buchhalter war oder ist? Der strotzt ja nur so vor Zahlen…“

    Die kann man wenigstens lesen.

  367. ZITAT:
    „Respekt
    (@Paderborn)“

    Krass. Stell dir vor du bist Fan, Herzblut, grad aufgestiegen und dann das. Igitt. Erwarte Vorort-Reportage von Worredau.

  368. Kann natürlich ein klassischer Fall von Veränderung=Schlecht bei mir sein, aber das kicker.de redesign… das ist doch irgendwie furchtbar oder?

  369. Hups, danke. Noch mehr Zwillinge.

    @RF: Mach Dir nix draus, ich weiß auch nicht wirklich, wer gemeint ist.
    ;-))

  370. Kann natürlich ein klassischer Fall von Veränderung=Schlecht bei mir sein, aber das kicker.de redesign… das ist doch irgendwie furchtbar oder?
    Aber sowas von

  371. ZITAT:
    „zu Jovic aus Portugal
    https://www.abola.pt/Clubes/No.....791580/40/

    Macht Sinn.

  372. ZITAT:
    „Macht Sinn.“

    Also insofern, dass diese Zahlen mit Portugal kommuniziert wurden.

  373. ZITAT:
    „Wie kann man als SCP davon ausgehen, dass dies eine gute Idee ist?“

    Red Bull übernimmt Stadion-Catering und liefert reichlich Klatschpappen plus Toy Boys aus dem Salzburgerischen.

  374. ZITAT:
    „zu Jovic aus Portugal
    https://www.abola.pt/Clubes/No.....791580/40/

    Bezüglich dessen, was bei uns hängenbleibt, decken sich die Zahlen mit denen der FR: über 50 Millionen. Minus der Ablöse für Benfica, hier sechs Millionen, hieße das: Wir haben mit Jovic einen Transferüberschuss von 44 bis 45 Millionen erzielt. Das ist schon nicht übel.

  375. ZITAT:
    „ZITAT:
    „zu Jovic aus Portugal
    https://www.abola.pt/Clubes/No.....791580/40/

    Bezüglich dessen, was bei uns hängenbleibt, decken sich die Zahlen mit denen der FR: über 50 Millionen. Minus der Ablöse für Benfica, hier sechs Millionen, hieße das: Wir haben mit Jovic einen Transferüberschuss von 44 bis 45 Millionen erzielt. Das ist schon nicht übel.“

    Ja, ist schon nicht schlecht. Verglichen mit anderen Transfers aber auch nicht unbedingt eine Topsumme, sondern eher fast schon unterer Durchschnitt (Dembele: https://www.fussballeuropa.com.....rt-2019-06).

  376. ZITAT:
    „[Brause] übernimmt Stadion-Catering und liefert reichlich Klatschpappen plus Toy Boys aus dem Salzburgerischen.“

    Ha! Klatschpappen! (ggf. auch Boytoy)

  377. 393 – das ist ja allerliebst.

    Ist Klatschpappen, Regenponchos als Aufzählung zu verstehen oder existiert ein wundervolles Klatschpappen-Regenponcho Kombi-Gadget?

    Darüberhinaus ist Poncho ein wundervolles Wort. Man sollte es mehrmals hintereinander laut aussprechen – Poncho, Poncho, Poncho, Poncho, Poncho und bitte NICHT die hessische Ponscho Version.

  378. ZITAT:
    „Verglichen mit anderen Transfers aber auch nicht unbedingt eine Topsumme, sondern eher fast schon unterer Durchschnitt (…).“

    Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Dembele kam von einem CL-Verein und hatte eine Saison erfolgreich international gespielt.

  379. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Poncho“

    Geode
    Geode Geode Geode

  380. Philadelphia Eagle

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Dabei fehlt im Eintracht-Abschiedsvideo der schönste aller Treffer…“

    Welcher denn – der gegen Arsenal im Finale ?“

    Der verschwurbelte gegen Düsseldorf natürlich…“

    Ist drin bei 1:33

  381. OT:

    Der nimmt doch den ganzen Satirikern die Gags weg!

    „Also, die Vereinigten Staaten haben nach allen Statistiken eines der saubersten Klimas, und es wird sogar besser.“

    https://www.welt.de/politik/au.....Klima.html

    Dem hat scheint’s Kader Loth in den Schritt gefasst…

  382. @392
    Dann muß erst einmal jemand bereit sein die 150 Mio.€ zu bezahlen.

    Dieser Dembele Transfer war ob der bekannten Einnahmen von Barcelona
    und des darauffolgendes Theaters in Dortmund eh kurios.

    ich glaube kaum das dies bei Jovic auch so gewesen wäre.
    Da hätte entweder Real vorher von einer Verpflichtung Abstand genommen oder eben Jovic ganz normal weiter für uns gespielt.

  383. Mist die 400 versemmelt!

    Haller Wums!

  384. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Verglichen mit anderen Transfers aber auch nicht unbedingt eine Topsumme, sondern eher fast schon unterer Durchschnitt (…).“

    Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Dembele kam von einem CL-Verein und hatte eine Saison erfolgreich international gespielt.“

    Bedeutet dies, das Jovic nicht erfolgreich international gespielt hat? Wir werden beide demnächst sehen, was Jovic bringt. Ich bin überzeugt, dass er das auf dem Platz und nicht auf der Bank macht….

  385. ZITAT:
    „@392
    Dann muß erst einmal jemand bereit sein die 150 Mio.€ zu bezahlen.

    Dieser Dembele Transfer war ob der bekannten Einnahmen von Barcelona
    und des darauffolgendes Theaters in Dortmund eh kurios.

    ich glaube kaum das dies bei Jovic auch so gewesen wäre.
    Da hätte entweder Real vorher von einer Verpflichtung Abstand genommen oder eben Jovic ganz normal weiter für uns gespielt.“

    Wer redet denn von 150 Mio. Ich sagte nur, zwischen 44 bis 46 und 100 + ist schon ein Unterschied, mehr nicht….

  386. Rasender Falkenmayer

    Ich bin auch überzeugt, dass Real den besseren Deal gemacht hat, als Barca mit Dembele. Trotzdem heißt das nicht, das wir mehr Geld hätten kriegen können.

  387. ZITAT:
    “ Wir werden beide demnächst sehen, was Jovic bringt. Ich bin überzeugt, dass er das auf dem Platz und nicht auf der Bank macht….“

    Dazu muss er sich erst mal gegen das Denkmal Benzema durchsetzen. Ob er das in der nächsten Saison schon packt, bleibt abzuwarten.

  388. ZITAT:
    „…Qualität wird sich durchsetzen. Immer. Egal wie alt.“

    Völlig richtig. Für einen Havertz, Sane und wahrscheinlich auch Moukoko gilt das immer noch. Für die etwas breitere Masse an talentierten Jugendspielern ist es aber heute so, dass sich das Talent mit Wurzeln in Herbon oder Seligenstadt nicht mehr mit denen aus Treysa, Bensheim, der Nordweststadt oder vielleicht noch Schwetzingen für einen Platz in der Spitze messen muss. Die Konkurrenz kommt heute aus Lille, Novi Sad, Nikosia oder Boston usw. Und das ist m.E. dann auch der unterschiedliche Sinn und Zweck einer U23 vor ein paar Jahren und heute. Bestand diese damals aus regionalen Kickern plus eins/zwei jungen Seniorentalenten aus anderen Regionen des Landes, so wäre ihre Aufgabe heute in erster Linie Spielern wie Tuta, die nahe am Profiteam dran sind, Spielpraxis zu geben. Der überwiegende Rest des Teams ist dann Beiwerk, um überhaupt eine Mannschaft stellen zu können. Unangenehmer Nebeneffekt dieser Entwicklung ist aber auch, dass wir in spätestens zwei/drei Jahren unsere Maximalkapazitäten bei internationalen Spielen nicht mehr ausschöpfen können, da uns die konkurrenzfähigen local player fehlen. Und auch wenn es immer schön ist, vom Aspekt der regionalen Identifikation kann man sich zunehmend verabschieden. Zum Glück ist das bei uns aber auch kein Problem.

  389. Dembele ist aber auch ein anderer Kicker, kein reiner „Vollstrecker“, bin mir sicher, dass z.B. der kleine Felix von Lissabon noch teurer wird als Jovic, weil der eben auch ein Spiel deutlich beeinflusst und nicht „nur“ Tore schiesst. Wobei der auch noch etwas Muskelmasse braucht… die Jovic schon hat.

  390. ZITAT:
    „ZITAT:
    “ Wir werden beide demnächst sehen, was Jovic bringt. Ich bin überzeugt, dass er das auf dem Platz und nicht auf der Bank macht….“

    Dazu muss er sich erst mal gegen das Denkmal Benzema durchsetzen. Ob er das in der nächsten Saison schon packt, bleibt abzuwarten.“

    Ob nächste Saison bleibt abzuwarten. Aber die Perspektive ist auf jeden Fall da. Torinstinkt hat man (oder eben auch nicht) – und Jovic hat den….

  391. @ 403 ….dann muß halt jemand bereits ein 100 Mio.€ zu bezahlen.

    Das können nicht all zu viele Vereine weltweit.

  392. die Tage was hier über den HSV und Stendera gelesen, so von wegen „die haben eh keine Ahnung siehe Kostic…“ was man aber nicht vergessen sollte ist, dass sie den Waldschmidt geholt haben, der bei uns ja auch nix gerissen hat und im Gegensatz zu uns, im entscheidenden Spiel den Ball knapp neben den Pfosten – beim HSV den Ball ins Tor schoss (damit die Liga gehalten) und ihn dann auch gewinnbringend an die Freiburger verkauft haben. Angeblich ist er jetzt ja auch mehr als 5 Millionen wert. soweit zu den „Blinden“
    Manchmal ist einfach auch der Tapetenwechsel förderlich – bei manchen klappts dann besser, bei manchen dann eben auch nicht..

  393. Rasender Falkenmayer

    Ich traue dem Stender auch durchaus zu, sich bei einem gehobenen Zweitligisten durchzusetzen. Auch bei einem Bundeligisten, wenn er gut ins Team passt.
    Ich habe den Eindruck, dass so ein Wechsel jungen Spielern auch mal ganz gut tun kann.

  394. Gibt bestimmt einen ausverkauften Bornheimer Hang:
    https://www.eintracht.de/news/.....zig-73406/

  395. ZITAT:
    „Bedeutet dies, das Jovic nicht erfolgreich international gespielt hat?“

    Nein. Das bedeutet, dass der Club von dem er kommt, in einem höheren Ranking ist und daher per se höhere Ablösesummen bekommt. Von der Sondersituation mit Dembele mal ganz abgesehen.

  396. ZITAT:
    „die Tage was hier über den HSV und Stendera gelesen, (…) Manchmal ist einfach auch der Tapetenwechsel förderlich – bei manchen klappts dann besser, bei manchen dann eben auch nicht..“

    In dem hier genannten Interview mit den Zwillingen ging es ja auch um die Umgebung dort und das klang ja so als ob es da schon ansprechend sein kann. Und damit meine ich nicht einfach meine Lieblingsstadt.

  397. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Bedeutet dies, das Jovic nicht erfolgreich international gespielt hat?“

    Nein. Das bedeutet, dass der Club von dem er kommt, in einem höheren Ranking ist und daher per se höhere Ablösesummen bekommt. Von der Sondersituation mit Dembele mal ganz abgesehen.“

    Jovic hat im internationalen Unterhaus erfolgreich gespielt und eben nicht in der erstklassigen Championsleague.

  398. ZITAT:
    „Dazu muss er sich erst mal gegen das Denkmal Benzema durchsetzen. Ob er das in der nächsten Saison schon packt, bleibt abzuwarten.“

    Vielleicht dürfen sie auch einfach zusammen auflaufen.

  399. ZITAT:
    „Jovic hat im internationalen Unterhaus erfolgreich gespielt und eben nicht in der erstklassigen Championsleague.“

    dafür aber 10 Tore in 14 Spielen und das nicht gerade gegen Fallobst. Ich denke schon, dass er bewiesen hat, dass er nicht nur gegen Kwetschemembach gut spielt. Wir hatten da auch schon andere Stürmer – hab vorhin auch das Video noch mal geschaut – schon erstaunlich, wie leicht das bei dem ausschaut, wie er die Dinger rein semmelt…

  400. Rasender Falkenmayer

    Ich las, dass das Denkmal Benzema eher ein angekratztes sei.

  401. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “ Ich denke schon, dass er bewiesen hat, dass er nicht nur gegen Kwetschemembach gut spielt.“
    Dann hätte ihn Real auch nicht für 70 Millionen gekauft.

  402. Der Preis für Jovic ist schon ok. Kommt von einem immer noch kleinen Popelverein und hat in der internationalen Unnerhos getroffen.

  403. 65/70 Mio sind schon wirklich ein sehr guter Preis – 120 für Dembele war ein Witz! auch die 80 Mio für den Hernandez sind ein Späßchen; glaube ehrlich gesagt nicht, dass der das Kaliber von van Dijk hat. Aber mer werns sehn…
    den Haller z.B. würde ich unter 50/60 Mio auch nicht her geben. Den sehe ich im Mannschaftsgefüge auch wertvoller als Jovic.

  404. Gibt übrigens Medien (ebenfalls Portugal), in denen die Rede davon ist, wir hätten 88 Mios bekommen, von denn 66 bei uns blieben:

    https://twitter.com/fail0r/sta.....7725623296

    Ich würde daher alle kursierenden Zahlen mit Vorsicht genießen. Aber ich denke, es spricht nichts dafür, dass Bobic sich nicht das Bestmögliche herausgeholt hat.

  405. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Ich las, dass das Denkmal Benzema eher ein angekratztes sei.“

    Das ist vielleicht etwas länger her, neben CR7 kann man schnell etwas älter aussehen. Letzte Saison hat Benzema in der Liga immerhin 21 Buden gemacht.

  406. Antes Fortgang wäre nach Jovic Abgang bitter aber ein Fortgang von Haller betrachte ich als Katastrophe und
    sollte auf jeden Fall verhindert werden.

  407. ZITAT:
    „Antes Fortgang wäre nach Jovic Abgang bitter aber ein Fortgang von Haller betrachte ich als Katastrophe und sollte auf jeden Fall verhindert werden.“

    Da herrscht glaube ich vollkommen Konsens.

  408. Ich denke, die Summe, die Real gezahlt hat, ist das eine und da ist es gar nicht so entscheidend, ob 40, 45, 50 oder gar mehr Mios. Euro in die Eintrachtschatulle wandern. Das andere ist, welche Spieler uns erhalten bleiben und das wichtigste wird sein, welchen Kader unsere sportliche Leitung diesen Sommer für eine erfolgreiche Saison zusammenstellt.
    Dass sie das in den letzten beiden Jahren mit bescheidenen Mitteln ganz hervorragend hinbekommen haben steht für mich ausser Frage und macht mich zuversichtlich, dass dies in dieser Saison mit mehr Geld noch besser gelingt.
    Da ich in den letzten beiden Spielzeiten allerdings sowas von total daneben lag, mit meiner Prognose, könnte das auch ein schlechtes Omen sein.

  409. Rasender Falkenmayer

    „Auf jeden Fall“ ist auf jeden Fall Mist.

  410. Riederwälder Eck

    ZITAT:
    „Antes Fortgang wäre nach Jovic Abgang bitter aber ein Fortgang von Haller betrachte ich als Katastrophe und
    sollte auf jeden Fall verhindert werden.“

    Wie soll das denn verhindert werden, wenn der passende Verein die Knete auf den Tisch legt und Haller eh ganz gerne in der Premier League spielen würde……?

  411. Westend-Adler unterwegs

    Die Nutellafreunde können aufatmen:

    https://www.faz.net/aktuell/wi.....23096.html

  412. ZITAT:
    „Gibt übrigens Medien (ebenfalls Portugal), in denen die Rede davon ist, wir hätten 88 Mios bekommen, von denn 66 bei uns blieben:

    https://twitter.com/fail0r/sta.....7725623296

    Ich würde daher alle kursierenden Zahlen mit Vorsicht genießen. Aber ich denke, es spricht nichts dafür, dass Bobic sich nicht das Bestmögliche herausgeholt hat.“

    Richtig lesen bitte: Benfica bekommt für Jovic 22,2Mios, bei 30% Beteiligung wäre der Verkaufspreis 74Mios, also 51,8Mios für uns.

  413. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gibt übrigens Medien (ebenfalls Portugal), in denen die Rede davon ist, wir hätten 88 Mios bekommen, von denn 66 bei uns blieben:

    https://twitter.com/fail0r/sta.....7725623296

    Ich würde daher alle kursierenden Zahlen mit Vorsicht genießen. Aber ich denke, es spricht nichts dafür, dass Bobic sich nicht das Bestmögliche herausgeholt hat.“

    Richtig lesen bitte: Benfica bekommt für Jovic 22,2Mios, bei 30% Beteiligung wäre der Verkaufspreis 74Mios, also 51,8Mios für uns.“

    Hast recht, sorry

  414. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Richtig lesen bitte: Benfica bekommt für Jovic 22,2Mios, bei 30% Beteiligung wäre der Verkaufspreis 74Mios, also 51,8Mios für uns.“

    Die 30% bekommt Lissabon aber nur auf den Mehrerlös der Eintracht. Die 5-7 Mio., die wir selbst gezahlt haben, müssen von der Beteiligung abgezogen werden.

    Aber von mir aus kann die Öffentlichkeit gerne glauben, wir hätten noch draufgelegt.

  415. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gibt übrigens Medien (ebenfalls Portugal), in denen die Rede davon ist, wir hätten 88 Mios bekommen, von denn 66 bei uns blieben:

    https://twitter.com/fail0r/sta.....7725623296

    Ich würde daher alle kursierenden Zahlen mit Vorsicht genießen. Aber ich denke, es spricht nichts dafür, dass Bobic sich nicht das Bestmögliche herausgeholt hat.“

    Richtig lesen bitte: Benfica bekommt für Jovic 22,2Mios, bei 30% Beteiligung wäre der Verkaufspreis 74Mios, also 51,8Mios für uns.“

    Hast recht, sorry“

    Ist aber für Lissabon auch ein schöner Deal. Für einen Spieler, der bei einem selbst nicht zurechtkam, noch eine solche Summe zu erzielen, ist nicht schlecht.

  416. Wenn wir erstmal in zwei Jahren die anteiligen 31 Millionen Euronen aus dem Weiterverkauf vom Stender I bekommen….

  417. Philadelphia Eagle

    ZITAT:
    „Antes Fortgang wäre nach Jovic Abgang bitter aber ein Fortgang von Haller betrachte ich als Katastrophe und sollte auf jeden Fall verhindert werden.“

    Und da ist es schon, das Geruecht dazu
    https://metro.co.uk/2019/06/04.....u-9811995/

    bzw hier
    https://www.espn.co.uk/footbal.....rts-haller

  418. Vielleicht können wir uns schon einmal im Bauchladen von LIAN Sports umschauen. :-)

  419. Philadelphia Eagle

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Antes Fortgang wäre nach Jovic Abgang bitter aber ein Fortgang von Haller betrachte ich als Katastrophe und sollte auf jeden Fall verhindert werden.“

    Und da ist es schon, das Geruecht dazu
    https://metro.co.uk/2019/06/04.....u-9811995/

    bzw hier
    https://www.espn.co.uk/footbal.....rts-haller

    uuuuund hier
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....09775.html

  420. Ach was, Haller geht für 80 Mio, wir holen den Prince zurück und der schlägt den Ball lang auf Ante. Hat ja letztes Jahr auch funktioniert (ohne Jovic und ohne Haller).

  421. ZITAT:
    „Wenn wir erstmal in zwei Jahren die anteiligen 31 Millionen Euronen aus dem Weiterverkauf vom Stender I bekommen….“

    Boah stimmt, das hatte ich ganz vergessen. Der HSV ist ja Weltmeister im Weiterverkaufen.

  422. @439: Yep, schwächelst etwas. Ist mir schon bei Deiner Bemerkung zur Ausstiegsklausel vom MOK aufgefallen.

  423. Philadelphia Eagle

    Buffon verlaesst PSG

    https://en.psg.fr/

    Das macht es nicht leichter, Trapp zu bekommen

  424. Wow, da hat Real nun aber schnell die Angst vorm Financial Fair Play verloren wenn sie, nachdem sie (angeblich nach gewissen Medienberichten) nicht mehr als 65 Mio ausgeben konnten, nun, einen Tag spaeter an Pogba und Ericksen dran sind.

  425. ZITAT:
    „Buffon verlaesst PSG

    https://en.psg.fr/

    Das macht es nicht leichter, Trapp zu bekommen“

    Tauschen?

  426. Für einen jungen ganz guten zwei ältere bessere. Bloglinie.

  427. Die Bloglinie boykottiert das neue Geschäftmodell?

  428. Jedem das Seine, der deutsche Mozart und die Schönheitskönigin:
    https://www.tagesspiegel.de/ge.....24096.html

  429. ZITAT:
    „Ist mir schon bei Deiner Bemerkung zur Ausstiegsklausel vom MOK aufgefallen.“

    Ich muss wohl auch ins Trainingslager…

  430. … und Real ist angeblich auch an Mbappé dran.

  431. ZITAT:
    „… und Real ist angeblich auch an Mbappé dran.“

    Dann können die uns ja den Luka ausleihen.

  432. ZITAT:
    „https://sport.sky.de/fussball/artikel/mit-14-jahren-bvb-befoerdert-youssoufa-moukoko-in-die-u19/11735204/34108?wkz=WXFSL1&fbclid=IwAR3A7o3eDN_gQNkiLXzuv2mD5mv2PMZlJoFfM9SrCSMO9DSvqjQM_JTnfRw

    respekt, und das in dem Alter.“

    Nun ja, Toni dürfte auch noch erst 25 sein.

  433. ZITAT:
    „Respekt
    (@Paderborn)“

    Krass. Stell dir vor du bist Fan, Herzblut, grad aufgestiegen und dann das. Igitt. Erwarte Vorort-Reportage von Worredau.“

    Das Möbelhaus wird demnächst plattgemacht. Dann also der Brauseladen.
    Pffffff…

  434. „Krass. Stell dir vor du bist Fan, Herzblut“

    Erinnert mich grad so bissi an uns, als die Octagon Heinis den Loddar an Land ziehen wollten. Da brach auch ein – heute würde man sagen, Shitstorm los.

  435. Wobei ich gerade schmunzelnd daran denken muss, dass RB ja nicht immer die besten Erfahrungen mit seinen Farmteams gemacht hat.

  436. Mal was anners: wo soll ich denn morgen jetzt auswärts die Grüne Soße essen? Empfehlungen?

  437. Da! Der „immer einen Platz in meinem Herzen“ Insta-Post von Luka ist endlich raus. Super. Danke.

  438. Dr. F.B. pfeift gerade Portugal : Schweiz und fügt dem Videobeweis ein neues Kuriosum hinzu. Statt Elfmeter für die Iberer gibt es den Elfer für die Eidgenossen. Sachen gibt’s:
    https://www.faz.net/op900/even.....e-e1034917
    (Ticker Minute 53 – 59)

  439. wenn du es siehst ist es nicht Kurios, sondern die einzig richtige Entscheidung.

  440. @456

    Mein Luka. Ist halt doch ein guter nicht?

  441. @458

    So schon zigmal beim Eishockey gesehen. Tor für die eine Mannschaft aberkannt, weil vorher der Puck im eigenen Tor war.

    Ist halt so.

  442. ZITAT:
    „@458

    So schon zigmal beim Eishockey gesehen. Tor für die eine Mannschaft aberkannt, weil vorher der Puck im eigenen Tor war.

    Ist halt so.“

    weiss ich doch und habe s ja nur bestätigt das es so ok war.

  443. Warum spielen Mbabu und Fernandes II nicht bei uns? Alle raus, raus.

  444. ZITAT:
    „Jedem das Seine, der deutsche Mozart und die Schönheitskönigin:
    https://www.tagesspiegel.de/ge.....24096.html

    Uff passe

    https://www.bpb.de/politik/gru.....eine?p=all

  445. ZITAT:
    „Uff passe
    https://www.bpb.de/politik/gru.....eine?p=all

    Zu dieser Stunde war das schwere Kost. Das Lesen des Artikels hat sich aber sehr gelohnt, hab was dazugelernt. Bedankt.

  446. Heute hat man den Unterschied gesehen, wenn man einmal Seferovic vorne hat (der heute gar nicht sooo schlecht war) und einen CR7..

  447. Ganz im Ernst: ich wär jetzt VIEL lieber in der Champions League. Punkt.
    Weil, dann hätten der Luka und die SGE eine echte Wahl gehabt.

    Aber leider sollte es wohl mal wieder nicht sein….na denn egal:
    : tschüss Luka, danke für die irrealen Supertore!
    2019/20 give it another try…

  448. & good luck @ Real!

  449. ZITAT:
    „Ganz im Ernst: ich wär jetzt VIEL lieber in der Champions League. Punkt.
    Weil, dann hätten der Luka und die SGE eine echte Wahl gehabt.

    Aber leider sollte es wohl mal wieder nicht sein….na denn egal:
    : tschüss Luka, danke für die irrealen Supertore!
    2019/20 give it another try…“

    Ich auch…Er wäre aber trotzdem weg, weil die Eintracht keine 10 Mio x 6 Jahre bezahlen kann..

  450. …und weil die Eintracht net regelm. um Titel bzw. Championsleague spielt.

  451. Für mich ist es immer noch absolut surreal.
    Hätte mir einer vor DREI Jahren gesagt wir sind im Europa Pokal Halbfinale im Elfmeterschießen ausgeschieden , verkaufen einen STÜRMER für siebzig Millionen an Real Madrid, und ManU hat Interesse an einem unserer Spieler, ich hätte ihn ernsthaft gefragt was er geraucht hat. Eintracht und Stürmer, und ManU und Real Madrid statt Wolfsburg und Schalke, ich schüttle immer noch anerkennend den Kopf .

  452. @470
    Sehe ich auch so.
    Und der Wurst wünsche ich alles Gute.
    Und uns neue Spieler, die uns in die CL schiessen.

  453. Wer ist denn bitte und warum „die Wurst“ ?

  454. @472
    Das ist Luca Jovic.
    Den hab ich mal in einem Bl.Spiel so genannt.
    Als Umschreibung für ein nicht so gutes Spiel von ihm.
    Ist aber nicht bös gemeint.
    Ich werde ihn vermissen.

  455. Im Herzen von Europas heißt das „Wörschtche“

  456. 470 … und es herrscht berechtigte Zuversicht, dass unser Management die eingenommene Ablöse weise einsetzt und WIR in der kommenden Saison wieder mit der einen oder anderen unentdeckten Perle für Furor sorgen.

  457. Die Wurst platzt noch immer in der siedenden Versicherrunge-BlödmannsArena zu München.

  458. ZITAT:
    „… und es herrscht berechtigte Zuversicht…“

    Jetzt wo die Quelle zur RaBa Datenbank versiegt ist? Da wird wieder das Kicker Sonderheft hervorgeholt … Träumer. ;-)

  459. 477 – die richtigen Leute fördern auch aus dem kicker Sonderheft pures Gold. Zur Not halt ausm Impressum.

  460. „Jetzt wo die Quelle zur RaBa Datenbank versiegt ist?“

    Wollte man sich nicht in dieser Woche dazu äußern?

  461. Dynamischer Donnerstag

  462. Rasender Falkenmayer

    Kurzer Rückblick auf die Zuschauerzahlen
    https://www.kicker.de/749682/s.....a-20182f19
    Keine Riesenüberraschungen aber doch aufschlußreich. Mainz krebst rum, ich weiß auch nicht, was mit der einstigen Euphorie passiert ist. In Stuttgart waren SEHR VIEL Leute sauer, da bekommt der Abstieg noch einmal eine andere Dimension als in Hannover (In Nürnberg kommen auch viele, aber die sind Abstiege gewohnt). Respekt vor Gladbach, so viele Zuschauer anzuziehen, ohne eine richtige Stadt zu haben. Freiburg hinten bei durchschnittlich fast ausverkauftem Haus. Hertha jammert auf hohem Niveau.

  463. 479 – so ne Scheisse schweigt man tot.

  464. Wurde inzwischen eigentlich schon der águila de madridista hinnertaunus gegründet?

  465. An mir liegt’s net, wenn wir den Titel wieder net holen. Ich habe gerade mei Grii Soss gegessen. Sollte es erneut fehlschlagen, wechsel ich nach Madrid.

  466. ZITAT:
    „Mainz krebst rum, ich weiß auch nicht, was mit der einstigen Euphorie passiert ist.“

    Das Stadion ist zu groß, die Kapazität vom Bruchweg plus 10% hätte gereicht. Daneben hat die Kfz-Arena null Flair und die echten Fans fremdeln immer noch erkennbar.

  467. Der Nürnberger Löwen geht wohl lieber zur Hertha. Wird schon sehen was er davon hat… Allerdings sind 7Mios auch nicht gerade wenig.

  468. ZITAT:
    „Die VDV 11 2018/19:

    https://www.spielergewerkschaf.....2F2019.htm

    Schon etwas erstaunlich dass trotz des totalen Zusammenbruchs kurz vor der Ziellinie der Adi mit so grossem Vorsprung zum Trainer des Jahres gewählt wurde.

  469. Ich würde gerne wissen, ob wir an dem Poker um Löwen tatsächlich beteiligt waren und wenn ja, ob die Hertha-Wurst uns einfach überboten hat.

  470. „Schon etwas erstaunlich …“

    Es fällt auch auf, dass Reus zwar zum Spieler der Saison gewählt wurde, er aber weniger Stimmen für die 11 des Jahres erhalten hat als Jovic.

  471. ZITAT:
    „Ich würde gerne wissen, ob wir an dem Poker um Löwen tatsächlich beteiligt waren und wenn ja, ob die Hertha-Wurst uns einfach überboten hat.“

    Stand auf transfermarkt. Also waren wir heiß auf den, auch wenn nie jemand davon gewusst hat. Die lesen halt die falschen Medien.

  472. ZITAT:
    „Schon etwas erstaunlich dass trotz des totalen Zusammenbruchs kurz vor der Ziellinie der Adi mit so grossem Vorsprung zum Trainer des Jahres gewählt wurde.“

    Da wurde halt die Leistung der ganzen Saison gewürdigt.

  473. Schon über 36 Stunden kein Link zum Transfermarkt. Ich vermute, Boccia verweilt im Urlaub.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....09775.html

  474. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die VDV 11 2018/19:

    https://www.spielergewerkschaf.....2F2019.htm

    Schon etwas erstaunlich dass trotz des totalen Zusammenbruchs kurz vor der Ziellinie der Adi mit so grossem Vorsprung zum Trainer des Jahres gewählt wurde.“

    Ist eh alles subjektiv. Ich fande Kostic beispielsweise (noch) besser als Hasebe und den findet man nicht unter den ersten 11.

  475. Ich frag mal hier den Blogwart weil ich nicht weiß wo man das sonst erfahren kann:
    Ist in absehbarer Zukunft wieder ein Hate-Slam mit der hoch geschätzten Kollegin KT geplant?

  476. Die #470 gefällt auch mir, bzw. gibt mich wieder.
    Passend dazu… https://twitter.com/i/web/stat.....6607049728

  477. So, ein Wumms steht an, noch nix gelesen, keine Ahnung….

  478. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die VDV 11 2018/19:

    https://www.spielergewerkschaf.....2F2019.htm

    Schon etwas erstaunlich dass trotz des totalen Zusammenbruchs kurz vor der Ziellinie der Adi mit so grossem Vorsprung zum Trainer des Jahres gewählt wurde.“

    Vor Redaktionsschluss war man noch vierter.

  479. Wenn keiner will…

  480. Esszett! Wenn er jetzt weg ist, wissen wir ja wer schuld ist…!

  481. Ausgerechnet!!!!

  482. „Haller von Blog-G weggewummst!“ – Das wäre doch mal eine Schlagzeile.

  483. Von esszett, von esszett!

  484. Hunderter klauen, hihi, haben wir früher -als alles bekanntermaßen besser war- immer gemacht. Macht mal wieder Spaß.
    Zum schönen Seb: wenn der geht, hatte er uns tolle Schnitten eh nie verdient, Vatmier.

  485. ZITAT:
    „Zum schönen Seb: wenn der geht, hatte er uns tolle Schnitten eh nie verdient, Vatmier.“

    Wenn man über Spieler redet, sagt man ja immer, dann kommen drei neue, jüngere, bessere, billigere… ;)

    *duckundwech*

  486. Jung und billig zählt nicht zur Langener Kernkompetenz, Herr Uli.
    Schöner gehts nicht.

  487. 3 juengere und bessere? Klingt nach nem 45 Mann Kader von dem wieder nur 15 spielen.

  488. Das Sommerloch ist groß, seitdem es nicht mehr in der Eintracht-Gerüchteküche.

    Damals, als der Herri noch seine Maulwurfhügel ….. *duckundwech*

  489. „rumort“ fehlt da noch in der 511

  490. Siehste maz, die VdV Abstimmung hätte nämlich nach nem ADI-WUMMS gerufen,
    ich wollt ihn nicht setzen…..

  491. Ich schmeiß mich weg. Der neue Keeper von den Oxxen drüben heißt wirklich Luka Losic.
    Das passt doch mal.

  492. Navas‘ dann?? Geht doch!! Hoffentlich trappt’s dann auch.

  493. ZITAT:
    „ADI-WUMMS“

    Am Tag des 75. Jubilaeum des D-Day nehme ich von jeglichen Adi wummsen Abstand.

  494. Drei Fragen in die Runde
    1. RB Leipzig und SC Paderborn – Kooperation/Farmteam – ich würde gerne mehr zu diesem Thema erfahren. Kennt jemand gute Quelle/Artikel zu diesem Thema?
    2. Was war/ist der Plan mit Eintracht – Hessen Dreieich – soll das auch in solch eine Richtung gehen – wie ist hier der Stand?
    3. Wäre es rechtlich möglich, dass der SG Eintracht Frankfurt e.V. (inkl. NLZ) oder die EF AG mit einem unterklassigem (4-6. Liga), klammen Verein aus dieser Gegend eine Vereinigung eingeht und daraus eine neue Reserve/U23 entsteht?

  495. OT: Leseempfehlung. Aber nicht melancholisch werden, ok? ;)

    https://www.11freunde.de/artik.....kRcr34Wayc

  496. ZITAT:
    „OT: Leseempfehlung. Aber nicht melancholisch werden, ok? ;) „

    Hui. Vor sage und schreibe 20 Jahren habe ich mein letztes Punktspiel gemacht. Alles kann ich nachvollziehen was da steht, selbst nach der langen Zeit.

  497. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Drei Fragen in die Runde
    1. RB Leipzig und SC Paderborn – Kooperation/Farmteam – ich würde gerne mehr zu diesem Thema erfahren. Kennt jemand gute Quelle/Artikel zu diesem Thema?“

    Versuche es mal hier:
    https://www.11freunde.de/artik.....gefaehrdet
    (wo sonst)

  498. Versuche es mal hier:
    https://www.11freunde.de/artik.....gefaehrdet
    (wo sonst)“

    Danke – Falke-san!

  499. ZITAT:
    „Schon über 36 Stunden kein Link zum Transfermarkt. Ich vermute, Boccia verweilt im Urlaub.“

    Bestätigt

  500. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Schon über 36 Stunden kein Link zum Transfermarkt. Ich vermute, Boccia verweilt im Urlaub.“

    Bestätigt“

    Jetzt weiß ich auch endlich, wer die Fortuna-Kicker in diesem speziellen Restaurant erwischt hat:
    https://rp-online.de/sport/fus.....d-39257457

  501. ZITAT:
    „Versuche es mal hier:
    https://www.11freunde.de/artik.....gefaehrdet
    (wo sonst)“

    Danke – Falke-san!“

    Erstaunlich ist der letztes Satz und das sich nach wie vor alle das gefallen lassen. Es wird ja noch nicht mal versucht sich zu wehren.

  502. ZITAT:
    „ZITAT:
    „OT: Leseempfehlung. Aber nicht melancholisch werden, ok? ;) „

    Hui. Vor sage und schreibe 20 Jahren habe ich mein letztes Punktspiel gemacht. Alles kann ich nachvollziehen was da steht, selbst nach der langen Zeit.“

    Zu 100% mit

  503. ZITAT:
    „den Haller z.B. würde ich unter 50/60 Mio auch nicht her geben. Den sehe ich im Mannschaftsgefüge auch wertvoller als Jovic.“

    Da alle wissen wie wichtig Haller für uns ist und Jovic schon für richtig gutes Geld verkauft werden konnte, also Geld in unserer Kasse für Neuzugänge ist, denke ich dass Haller nicht für unter 60 Mio. verkauft wird. Eher werden 80 Mio aufgerufen…

  504. Wenn der Spieler gehen will, geht er. Da muss man dann beim Verhandeln schauen, was möglich ist.

  505. Ich hätte jetzt gerne mal einen Neuzugang. Am Besten morgen, ist schließlich Freitag.

  506. ZITAT:
    „Wenn der Spieler gehen will, geht er. Da muss man dann beim Verhandeln schauen, was möglich ist.“

    Ist wohl so. Alle drei Stürmer wäre trotzdem Wahnsinn. Das wir schwer zu kompensieren sein.

  507. ZITAT:
    „Alle drei Stürmer wäre trotzdem Wahnsinn. Das wir schwer zu kompensieren sein.“

    Kommen 9 neue, bessere. Alles wird gut.