Eintracht Frankfurt 05.03.11: Eintracht Frankfurt – 1. FC Kaiserslautern

Ich habe die linke Socke zuerst angezogen, ich habe es mit der rechten versucht. Ganz ohne war mir noch zu kalt. Ich ging rasiert hin, ich habe es mit Bartstoppeln versucht. Hat nichts gebracht. Das Schuhwerk spielte keine Rolle. Mit welchem Auto ich hinfuhr – ganz egal. Auswärtsspiele live vor Ort, in einer Kneipe oder gar nicht geguckt … die Eintracht hat verloren. Egal was ich gemacht habe. Und trotzdem werde ich das Gefühl nicht los, dass ich nicht alles gegeben habe und es somit nur einen Verantwortlichen für die momentane Situation geben kann: mich.

Heute tu ich einfach so, als wäre alles ganz normal.

***

Das Businessclub-Menü des 25. Spieltags

Vorspeisen

Pfälzer Krustenbraten auf Apfelkraut mit süßem Senf

Seehechtfilet aus dem Thymianrauch

Marinierte Hähnchenspieße auf Chilinudeln

Käse-Wurst Salat in Essig-Öl Marinade

Feldsalat mit Speckwürfeln und Walnuss Vinaigrette

Hauptgerichte

Panierte Schweineschnitzel mit Champignonsauce, Erbsen und Möhren, Kartoffelstampf

Zanderfilet auf der Haut gebraten mit Specklinsen und Chorizzoreis

Vom Brett geschnitten

– Roter Teufel – Kasselerbraten mit Zuckerrübensauce, geschmortem Spitzkohl und Kräuterkartoffeln

Dessert

Bayerische Creme mit Apfelgelee

Terrine von Grießflammerie mit Fruchtmark

Pfirsichmousse im Schokoladenmantel

Rohmilchkäse, Kräuterfrischkäse

Brotauswahl und Butter

in der Halbzeit

Bratcurrywurst mit Brötchen

Schneewittchenkuchen

nach dem Spiel

Original Frankfurter Würstchen

Potzbacher Kessel

***

Wenn das auch nicht hilft bitte ich um Beurlaubung.

Schlagworte:

421 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Lecker: Vom Brett geschnittener Roter Teufel! Genau das erwart ich mir heute!

  2. first comment, first goal, first win. Ich bin schuld.

  3. Matchday! Ich mähe virtuell den Rasen, bringe das Auto in die Waschung, die Glücksunnerhos liegt bereit (miachelt zwar etwas, aber egal), heute kommt wieder mal das Trikot mit. Alles für den Dackel ähhh Sieg.

  4. Oh, den letzten Satz hab ich ja voll überlesen.

    Fragt sich nur, um welche Beurlaubung du im Falle einer Niederlage bittest. Deine eigene oder Skibbes?

  5. Alles ganz normal heute. Zwei normale Brötchen geordert, zweimal Sesam, einmal Mohn. In der Tüte: dreimal Normal, zwei Sesam, drei Mohn. Meine Brötchenfachverkäuferin und ich sprechen nicht die selbe Sprache.

  6. ZITAT:

    ” In der Tüte: dreimal Normal, zwei Sesam, drei Mohn. “

    Ein Zeichen! Dreimal Gekas, zweimal Lakic, drei Punkte!

  7. ZITAT:

    “Meine Brötchenfachverkäuferin und ich sprechen nicht die selbe Sprache. “

    Gutes Personal ist teuer.

  8. Morsche,

    3:1

    und eine Menueänderung:

    Nach dem Spiel Kartoffelbrei mit zerdepperte Freilaufpfalzeier in der Gästekabine.

  9. Roggenbrötchen, sag ich.

    Das wird die Arena roggen.

  10. was soll ich dazu sagen: 3 normale Brötchen geordert, drinnen waren dann 4. Ein Wunder.

  11. Roggenbrötchen nie zum Frühstück.

  12. ZITAT:

    ” was soll ich dazu sagen: 3 normale Brötchen geordert, drinnen waren dann 4. Ein Wunder. “

    Ein Omen – Sieg mit 1 Tor unterschied

  13. ZITAT:

    ” Roggenbrötchen nie zum Frühstück. “

    Aber… wegen der Verdauung?

  14. glückssocken von ursula – helfen nicht mehr.

    eine bestimmte seite beim treppenaufgang zum block nehmen – hilft nicht mehr.

    bein überschlagen in die richtung, in welche die eintracht spielt um den zug zum tor zu unterstützen – hilft nicht mehr.

    glückscent in der kabine verstecken – hat letzte woche nicht geholfen.

    ich ziehe ja normalerweise niemals ein trikot an. aber ich glaube, heute krame ich mein viag-interkom trikot aus der kiste. genau das. herrje, welche leistung.

  15. Jawohl. Ich werde auch meinen Jan-Aage tragen.

  16. Wenn morgens über dem Main die Sonne lacht,

    dann gewinnt mittags im Wald die Eintracht.

    Alte Mainflößer-Regel.

    Oder so.

  17. Herrje, welche Leistung!

    Heute gelingt´s. Ein unentspanntes 2 : 0. Ein frühes Tor und ein spätes. Dazwischen: Zittern, Bibbern, Beten.

    Und dann glücklich und um zehn Jahre gealtert nach Hause.

  18. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Roggenbrötchen nie zum Frühstück. “

    Aber… wegen der Verdauung? “

    Keine Probleme! Details?

  19. Och, schon okay.

  20. Jo, heute mal wieder mit Trikot. Alle Register ziehen!

    Matchday!

  21. ZITAT:

    ” Jo, heute mal wieder mit Trikot. Alle Register ziehen!

    Matchday! “

    ok. Trikot wird rausgekramt.

    Brötchen? Morgens wird gefasstet, erst recht in dieser Jahreszeit.

    Sonst noch was? Ja, ICH bin schuld. Mir wurde an Weihnachten ein jubelnder Eintracht-Gartenzwerg geschenkt und seit dem? ihr wisst es selbst.

    Sollte heute kein Sieg her, werde ich den Zwersch höchst eigenhändig beurlauben…..für immer!

  22. Zwinge heute nach vielen Jahren mal wieder meinen widerwilligen Sohn ins Statdion.

    Ob er weiß was ihm im Falle eines Sieges droht?

    Eine triste Kindheit zwischen frustierten alten Männern.

  23. Morgen, Stefan!

    Glückwunsch zur hervorragenden Verdauung und 3 Punkte für Dich/Euch heute – muss sein!

  24. Guten Morgen.

    Biete vollen Körpereinsatz bei massiven nasalen Eruptionen. Zusammenfassend aus meiner Sicht: draußen = kalt. Brötchen = keine. Gass = gekehrt. Ändere Prognose = Heimsieg. Tschakka!

  25. Moin alerseits!

    Habe bei Rewe kurz gestutzt als die freundliche Kassiererin mir sagte: Uiii 7 Euro 77 bitte!

    3 x lucky seven, Jackpot 3 Punkte yeaaaaaaaaaaaaah!!!

    …..oder war das ein Zeichen, dass ich Lotto mit Spiel 77 spielen sollte?

  26. Herrje, welche Leistung!

    ZITAT:

    ” Moin alerseits!

    Habe bei Rewe kurz gestutzt als die freundliche Kassiererin mir sagte: Uiii 7 Euro 77 bitte!

    3 x lucky seven, Jackpot 3 Punkte yeaaaaaaaaaaaaah!!!

    …..oder war das ein Zeichen, dass ich Lotto mit Spiel 77 spielen sollte? “

    Hoffentlich heißt es nicht, dass der Spieler mit der Nr. 7 in der 77. Minute eingewechselt werden MUSS…

  27. ZITAT:

    ” Moin alerseits!

    Habe bei Rewe kurz gestutzt als die freundliche Kassiererin mir sagte: Uiii 7 Euro 77 bitte!

    3 x lucky seven, Jackpot 3 Punkte yeaaaaaaaaaaaaah!!!

    …..oder war das ein Zeichen, dass ich Lotto mit Spiel 77 spielen sollte? “

    Bedeutet wohl eher das der Spieler mit der 7 wieder 77% Zweikämpfe verliert.

  28. Immer nur negativ, so wird das nix Leute ;-)

  29. Herrje, welche Leistung!

    Na gut, dann so: 7+7+7=21. Wer trägt diese Rückennummer? Also.

  30. ZITAT:

    ” Na gut, dann so: 7+7+7=21. Wer trägt diese Rückennummer? Also. “

    Ok… Oder : 7. 1-0 und 77. 2-0

  31. Herrje, welche Leistung!

    Oder: Das segenbringende Hufeisen hat 7 Nagellöcher. Wer im Glück schwelgt, ist im 7. Himmel, wer gehen muss, packt seine 7 Sachen ups, äh…

  32. Dann macht Köhler heut ein geiles Spiel und Gekas lecka Doppelpack, so interpretier ich das mal dann,

    so Schal waschen, zur Massage und ab zum Südbahnhof,

    gutes Spiel bis die Tage…….

  33. ZITAT:

    ” … Jo, heute mal wieder mit Trikot. Alle Register ziehen! Matchday!

    ok. Trikot wird rausgekramt.”

    Also gut, wenn hier alle alle Register ziehen, will ich nicht abseits stehen. Aber es heißt nicht “ok. Trikot”, sondern “Oka-Trikot”.

    Ist schon rausgekramt. :-)

  34. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Na gut, dann so: 7+7+7=21. Wer trägt diese Rückennummer? Also. “

    Ok… Oder : 7. 1-0 und 77. 2-0 “

    Gekauft!

  35. so, Trikot bereit, Hirter bereit, alles bereit. Heimsieg!!! Was muss das muss.

  36. Ja. Natürlich. Same Procedere als wie jedes Wochenende. Das reicht einfach nicht. Das ist zu wenig, Herrschaften.

  37. ZITAT:

    ” Ja. Natürlich. Same Procedere als wie jedes Wochenende. Das reicht einfach nicht. Das ist zu wenig, Herrschaften. “

    Herr Watz, das Trikot lag 2011 noch nie bereit. Das ist eine vollkommene Neuerung.

  38. ZITAT:

    ” Ja. Natürlich. Same Procedere als wie jedes Wochenende. Das reicht einfach nicht. Das ist zu wenig, Herrschaften. “

    Du könntest ruhig mal den Eingangs- äh die Folgebeiträge lesen: Bereits vier Leute mit Trikot, die wo sonst bisher ohne kamen. Ergo: 0,5 Tore pro Trikot = 2:0 Heimsieg für unsere SGE!

    Dazu noch eine Tripleseven im Rewe!

    Man muss die Zeichen auch deuten können!

  39. ZITAT:

    ” Alles ganz normal heute. Zwei normale Brötchen geordert, zweimal Sesam, einmal Mohn. In der Tüte: dreimal Normal, zwei Sesam, drei Mohn. Meine Brötchenfachverkäuferin und ich sprechen nicht die selbe Sprache. “

    hatte ich eben auch.

    Sie: “Wieviele werdens denn?”

    Ich: “ein halbes Duzent.”

    Sie: “Also mehr als 10?”

  40. Herrje, welche Leistung!

    Gestern Abend ´ne ordentliche Portion Kartoffeln verputzt, lagen nicht schwer im Magen. Wie gesagt: Heimsieg.

  41. Die Trikots habt ihr doch immer an. Sonst halt drunter. Ich lasse mir da nicht’s mehr vormachen!einself!!!!!

  42. ZITAT:

    ” Die Trikots habt ihr doch immer an. Sonst halt drunter. Ich lasse mir da nicht’s mehr vormachen!einself!!!!! “

    Also ich hab fast immer ein Trikot an. Vielleicht heute mal ohne? Oder gar im feinen Zwirn? *grübel*

  43. C-E Gartenzwerg ist also schuld und ich habe meinen Pin, wohlbemerkt am Pokaltag bekommen, angemacht und in die Ecke geschmissen.

  44. ZITAT:

    ” Die Trikots habt ihr doch immer an. Sonst halt drunter. Ich lasse mir da nicht’s mehr vormachen!einself!!!!! “

    Vielleicht hilft ja das hier : Hatte letzte Woche Geburtstag und habe eine Sonderausgabe ( Die Nr. ist mein jetziges Alter ( sieht der Nr. vom Caio sehr ähnlich :-) ) und mein Spitzname drauf )

    Werde es heute mal anprobieren zum Spiel ! Iwas muss ja helfen !!

  45. ZITAT:

    ” Die Trikots habt ihr doch immer an. Sonst halt drunter. Ich lasse mir da nicht’s mehr vormachen!einself!!!!! “

    Was Du meinst, ist ein Tattoo.

  46. Ich will den Zwerg brennen sehen. VOR dem Spiel!

  47. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Die Trikots habt ihr doch immer an. Sonst halt drunter. Ich lasse mir da nicht’s mehr vormachen!einself!!!!! “

    Also ich hab fast immer ein Trikot an. Vielleicht heute mal ohne? Oder gar im feinen Zwirn? *grübel* “

    gute Idee – alle im feinen Zwirn. Mir Eintracht-Krawatt.

  48. Oder der Gekas trifft mal wieder. Vielleicht hilft ja das.

    Mein Beitrag: Skibbe als Trainer beim Manger-Spiel genommen UND heute um 15.30 zieh ichs Trikot an. Aus Solidarität.

  49. Das reicht nicht. Das reicht alles nicht.

  50. ZITAT:

    ” Ich will den Zwerg brennen sehen. VOR dem Spiel! “

    Lass den Köhlerbenny in Ruh du Bayernsau, arschkrampige!

  51. ZITAT:

    ” Alles falsch eingeschätzt !

    http://www.fnp.de/fnp/nachrich.....08.de.html

    Was für ein unglaublich blöder Text.

  52. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Was für ein unglaublich blöder Text. “

    Welch dreiste Urheberrechtsverletzung, ich hoffe die FR geht in aller Schärfe dagegen vor!

  53. Ich mache mir überhaupt keine Sorgen. Wir brauchen das Tor auch nicht zu treffen, ich setze voll auf gegnerische Eigentore.

    Hat jemand meinen pUAI gesehen? Dürfte bei -12 stehen, ich ignoriere ihn aber seit Wochen.

    Hm, die Alpenfestung flaggen? Krisenpizza?

    Memo to self: Salbeibonbons bereitlegen, nach dem letzten Spiel war die Stimme weg. Vor dem TV wohlgemerkt.

  54. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Alles falsch eingeschätzt !

    http://www.fnp.de/fnp/nachrich.....08.de.html

    Was für ein unglaublich blöder Text. “

    Ich bekomme das kotzen wenn ich diese schei… Laberei von den 96ern höre. Jeden Tag aufs neue. Zeitung, A-Kollegen, Freizeit etc.

    Warum lieber Fussballgott machst Du sowas ?

    Natürlich müsste die Eintracht so darstehen wie die blinden Roten aus Niederblabla… schöne Dank auch :-(

  55. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Alles falsch eingeschätzt !

    http://www.fnp.de/fnp/nachrich.....08.de.html

    Was für ein unglaublich blöder Text. “

    Grüne Bild halt. Oder so. :)

  56. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    Was für ein unglaublich blöder Text. “

    Welch dreiste Urheberrechtsverletzung, ich hoffe die FR geht in aller Schärfe dagegen vor! “

    Häh?

  57. ZITAT:

    “Das reicht nicht. Das reicht alles nicht.”

    Ich biete mich an, am GD ein Oldie-Potpourri der schaurigsten Mutmacherlieder zu Gehör bringen.

    Von Bee Gees (“You win again”) bis Abba (“The winner takes it all”) sozusagen.

    Das müsste die Pfälzer vertreiben und einem Kantersieg steht nichts mehr im Wege.

    Wenn ich nur meine Leier finden würde. :-(

  58. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    Was für ein unglaublich blöder Text. “

    Welch dreiste Urheberrechtsverletzung, ich hoffe die FR geht in aller Schärfe dagegen vor! “

    Häh? “

    du musst nicht (immer) alles verstehen, reicht ja schon, wenn du von Fußball nix verstehst ;-)

  59. ZITAT:

    “Ich biete mich an, am GD ein Oldie-Potpourri der schaurigsten Mutmacherlieder zu Gehör bringen.

    Von Bee Gees (“You win again”) bis Abba (“The winner takes it all”) sozusagen.”

    Hast du auch die Ballade von Tom Dooley im Programm?

    Für nach dem Spiel…

  60. ZITAT:

    http://www.fnp.de/fnp/nachrich.....08.de.html

    “Der Kader der Hessen ist schließlich nicht schlechter als der von 96.”

    Ich widerspreche: Unser Kader IST schlechter!

  61. Mein Beitrag ist eben verschwunden? Dann eben nochmal:

    “Der Kader der Hessen ist schließlich nicht schlechter als der von 96.”

    Ich widerspreche, unser Kader ist schlechter! Und unser Trainer auch!

  62. Ui, wieso ist der Beitrag wieder da?!

  63. Lange Unnerhos trotz Sonnenschein

    Bierchen in der S-Bahn

    Worscht vorm Stadion

    Vor halb 3 am Platz sein wollen

    Alles wie immer oder doch nicht?

  64. Hannover hat einen schlechten Trainer, eine schlechte Mannschaft, einen Arsch als Präsidenten und ein Dreckskaff als Heimat. Dass die vor uns sind lässt sich nur mit einem Wort erklären – Bestechung.

  65. Ich mag übrigens den “Lord Vader Adler” auf der Titelseite des Heimspiels. Extrem nett.

    @ Stefan. Gibt es irgendjemand bei der FR den man mal anhauen kann, ob die Vorlage bekommt. Würde mir gerne ein nettes Shirt machen…

  66. Ich beginne den Tag mit Slayer.

    Alles wird gut.

  67. ZITAT:

    ” Hannover hat einen schlechten Trainer, eine schlechte Mannschaft, einen Arsch als Präsidenten und ein Dreckskaff als Heimat. Dass die vor uns sind lässt sich nur mit einem Wort erklären – Bestechung. “

    Ausser die “Bestechung” alles richtig.

    Die Affen haben einfach nur Glück dieses Jahr, mehr nicht.

    Hoffe die Bayern drücken denen heute 5 Stck. rein…

  68. Ich hoffe, es gibt heute vom Brett geschnittene Rote Teufel und nicht schon wieder Frankfurter Würstchen. Die hängen mir nämlich zum Halse raus.

  69. ZITAT:

    ” Ich beginne den Tag mit Slayer.

    Alles wird gut. “

    Annett Lousian und Ina Müller. Das soll aber bitte kein Zeichen sein.

  70. Die Hauspostille derer zu Guttenberg, mit dem besten Sportteil, schreibt heute über Patrick Ochs:

    “Und dann wird plötzlich auch noch von einem Interesse aus Dortmund gemunkelt, wo Trainer Klopp die rechte Seite verstärken will.”

    Hä?! Wo soll denn da die Verstärkung sein?

  71. ZITAT:

    ” Die Hauspostille derer zu Guttenberg, mit dem besten Sportteil, schreibt heute über Patrick Ochs:

    “Und dann wird plötzlich auch noch von einem Interesse aus Dortmund gemunkelt, wo Trainer Klopp die rechte Seite verstärken will.”

    Hä?! Wo soll denn da die Verstärkung sein? “

    zweite Mannschaft – wenn die aus Schalke den Streit haben, stellt Dortmund den Ochs dahin. Das gibt Stimmung.

  72. ZITAT:

    ” Ich biete mich an, am GD ein Oldie-Potpourri der schaurigsten Mutmacherlieder zu Gehör bringen.

    Von Bee Gees (“You win again”) bis Abba (“The winner takes it all”) sozusagen.

    Das müsste die Pfälzer vertreiben und einem Kantersieg steht nichts mehr im Wege.

    Wenn ich nur meine Leier finden würde. :-( “

    Ahhhh. Die Leier liegt doch vor der Ostribüne für Dich bereit, Troubadix. Wie besprochen! Geht ja gut los, mit dem Knaben.

    Und ab 17.20 Uhr kannst Du dann dort gerne auch diesen “Tom Dooley” zum Besten geben.

  73. Nix wie immer.

    Das erste Mal am GD.

    Immer noch unklar ob GD Parkplatz mit der Bude oder auf der (vom Parkplatz gesehen) anderen Seite der Unterführung bei den Buden.

    Wanke zwischen Mütze und Kappe. Wenn die Sonne weg ist … Männer sind sensibel. Ohren auch. Fisherman´s und Zigaretten liegen bereit.

    Statt feiner Zwirn oder Trikot der Mittelweg .. der feine Schal und warmer Pulli. Handy Akku aufgeladen. Alles wie immer? Nie nicht. Endlich wieder Heimsieg.

  74. ZITAT:

    ” Die Hauspostille derer zu Guttenberg, mit dem besten Sportteil, schreibt heute über Patrick Ochs:

    “Und dann wird plötzlich auch noch von einem Interesse aus Dortmund gemunkelt, wo Trainer Klopp die rechte Seite verstärken will.”

    Hä?! Wo soll denn da die Verstärkung sein? “

    Scheint mir, dass Ochs einen guten Berater hat, der weiss, wie man Interesse schürt. Dass Ochs an Götze vorbeikommen könnte, scheint mir geradezu absurd.

  75. So und hier mein Beitrag zu dem Aberglauben: Am Donnerstagabend war ich auf einer Faschingsfete im Solzer, in diesen Räumlichkeiten wurde mir klar, dass sich der Kreis geschlossen hat, weil ich mir dort das Spiel gegen Aachen angesehen habe und am Donnerstag habe ich nun die Seuche im Solzer gelassen. Alles wird gut und Halil wird heute treffen.

  76. Mein Beitrag: gestern Abend keinen Alkohol, heute morgen keinen Frühschoppen in Sachsenhausen, stattdessen gleich mal wieder, das erste Mal dieses Jahr GD und wehe das hilft nicht !

  77. Schaut mal was der Klopp aus Großkreutz gemacht hat. Der kann auch nur rennen und kämpfen. Vielleicht gibt’s ja auch ein Angebot von Shitty für deren Super-Japaner, dann würde Götze zentral spielen. Ochs käme da bestimmt auf Einsätze, womöglich auch als RV.

  78. Ich erfahre gerade, dass die LH 737 “Kaiserslautern” jeden Moment mit meiner Freundin in Richtung Hamburg aufbricht.

    Ich werte das als Zeichen! Nur keine Ahnung als welches… Spielabbruch? Vertreibung der Pfälzer ausm Stadtwald? Durchstarten eines Aufsteigers?

    Sapperlot, immer in Bewegung die Zukunft ist.

  79. ZITAT:

    ” Nix wie immer.

    Das erste Mal am GD.

    Immer noch unklar ob GD Parkplatz mit der Bude oder auf der (vom Parkplatz gesehen) anderen Seite der Unterführung bei den Buden.

    Wanke zwischen Mütze und Kappe. Wenn die Sonne weg ist … Männer sind sensibel. Ohren auch. Fisherman´s und Zigaretten liegen bereit.

    Statt feiner Zwirn oder Trikot der Mittelweg .. der feine Schal und warmer Pulli. Handy Akku aufgeladen. Alles wie immer? Nie nicht. Endlich wieder Heimsieg. “

    1. PKW-Reihe direkt an den Gleisen. Also von Auffahrt gesehen, vorne rechts.

    Der Hübsche bin ich.

  80. ZITAT:

    ” Ich erfahre gerade, dass die LH 737 “Kaiserslautern” jeden Moment mit meiner Freundin in Richtung Hamburg aufbricht.

    Ich werte das als Zeichen! Nur keine Ahnung als welches… Spielabbruch? Vertreibung der Pfälzer ausm Stadtwald? Durchstarten eines Aufsteigers?

    Sapperlot, immer in Bewegung die Zukunft ist. “

    Das ist ein ganz klares Zeichen: Der für die Lauterer für den heutigen Spieltag eingeplante Sieg wird nun nach Hamburg transferiert.

    Ganz klar: SGE – FCK: 2:0, HSV – Mainz: 2:0

    Man muss die Zeichen auch zu deuten wissen.

  81. Auch Schmadke ist bereits heribertisiert: “Wer glaube, dass der Lauf der 96er zu einer “Dauerveranstaltung wird, täuscht sich. Die Tabelle entspricht auf Sicht der Geldrangliste”

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....34,00.html

  82. Trepp gebutzt, Balkon gekehrt, Fahne gehißt, Glücksocken an, Trikot an

    ich hab mein Möglichstes getan

    los gehts, cant wait

  83. Drüben geht man übrigens von Schorsch auf links, Benny auf Bank, Schwegler und Rode als Doppel-6 und dem Hübschen hinter Gekas aus.

    Bis auf Schorsch könnte ich damit leben.

  84. hier wirds den live stream geben http://www.stream2watch.com/

  85. Mann, eben ging mir´s aber durch Mark und Bein.

    Was ist das? Was ist los?

    Ich konnte es erst gar nicht richtig verarbeiten, aber dann war´s klar: Worredau jun. II spielt doch glatt in seinem Zimmer die Tormussigg ab. DIE Tormussigg!

    DIE MUSS HEUTE LIVE KOMMEN!!!

    Dass unsereins das Ganze am Autoradio verfolgen muss, sollte da kein Hinderungsgrund sein.

  86. ZITAT:

    ” Drüben geht man übrigens von Schorsch auf links, Benny auf Bank, Schwegler und Rode als Doppel-6 und dem Hübschen hinter Gekas aus.

    Bis auf Schorsch könnte ich damit leben. “

    der hübsche hinter gekas – concordia spielt?

  87. ZITAT:

    ” der hübsche hinter gekas – concordia spielt? “

    Trikot hat er schon an.

  88. Hab gehört die Woche ist ein Adler aus dem Zoo in Kaiserslautern entflohen. 3:0

  89. Man bin ich nervööösssss….. aber es wird alles gut.

  90. Gift und Galle, was anderes kann ich mir nicht vorstellen.

  91. Selten soviel Polizei an der S-Bahn am Stadion gesehen, inklusive separater Personenkontrolle.

  92. So, heute mal mit dem rechten Fuß zuerst aus der Dusche gestiegen, mehr kann ich nicht für euch tun!

  93. Völlig ruhig. Die Körperspannung eines Gummiadlers. Es wird eine Katastrophe.

  94. Ich reihe mich ein in die Reihen der abergläubischen Fans: Der kleine Napoli wird sich heute einen kalten Hals holen müssen, da ich seinen Schal tragen werde. Dies hatte ich in der Saison schon gegen Mainz und Dortmund getan, als der Junior kränkelte. Und wenn wir gewinnen kaufe ich dem Spross direkt nach dem Spiel einen neuen Schal und trage seinen auch noch im Wonnemonat bei 25 Grad gegen Köln, tirili;)

  95. Haldun – an die Parallelität zum Spiel gegen Aachen habe ich auch schon gedacht. Da stand’s auch Spitz auf Knopf und es ging 3:0 aus. Das könnte ein Zeichen sein

  96. Kurz vorm Aufbruch zum Gleisdreieck bekenne auch ich mich zum Aberglauben:

    Da Faschingssamstag ist, gehe ich kostümiert als schwarz-roter Eintrachtritter. Der letzte karnevaleske Aufzug meinerseits führte übrigens zu einem 1:0-Heimsieg gg den 1.FC Köln. War leider eine Klasse tiefer, aber am Ende stand die Rückkehr in die 1. Bundesliga. Ob’s an meiner schwarz-roten Narrenkappe lag oder an einem bärenstarken Vasoski, der den jungen Podolski komplett abmeldete, lasse ich dahin gestellt.

    “Ein feste Burg ist unser Gott!”

    HEIMSIEG!!!

  97. Ich bin nicht abergläubig, das bringt Unglück…

  98. danke das mit http://www.stream2watch.com klappt schonmal super für 2te Bundesliga wenn das so für das Frankfurt spiel ist wäre das super

  99. ZITAT:

    ” Schaut mal was der Klopp aus Großkreutz gemacht hat. Der kann auch nur rennen und kämpfen. Vielleicht gibt’s ja auch ein Angebot von Shitty für deren Super-Japaner, dann würde Götze zentral spielen. Ochs käme da bestimmt auf Einsätze, womöglich auch als RV. “

    Ich denke dass Ochs als RV verpflichtet werden soll, das gilt auch für den HSV. Beide Vereine werden im Übrigen Wert darauf legen, die Position doppelt zu besetzen, ob Ochs dann die Nr 1. auf der Position ist, ist für den Verein zweitrangig.

  100. Friedhelm am Verlieren – auch ein guts Zeichen.

  101. Spielt beginnt 15 Min. später. Lauterer ticken bißchen aus. Quelle: Sky.

  102. ZITAT:

    ” Spielt beginnt 15 Min. später. Lauterer ticken bißchen aus. Quelle: Sky. “

    Frei interpretiert…

  103. Naja, so hieß es bei Sky. Randale von Lauterer Fans am S-Bahnhof. Ob und wie das der Wahrheit entspricht, weiß ich natürlich nicht.

  104. Daß nur die Lauterer austicken wurde bei Sky nicht gesagt.

    http://newsticker.sueddeutsche.....id/1120516

  105. heimsieg heute!

  106. 15 min. später

    Offensives Mittelfeld:

    Köhler – Meier – Ochs

    Dann soll das Korsett mal zeigen was es wert ist.

  107. Bruchhagen auf SKY: “Bei der Problemsuche fang ich erstmal bei mir an” und “beim Trainer als letztes, denn mit seinen Leistungen sind wir äußerst zufrieden”.

    Klingt, als würde er mit seiner eigenen “Leistung” auch nicht so richtig zufrieden sein.

  108. Aha, Spaß mit Notbremsen. Taschenpyro. Crowd Control. Tolle Sache.

  109. ZITAT:

    ” Bruchhagen auf SKY: “Bei der Problemsuche fang ich erstmal bei mir an” und “beim Trainer als letztes, denn mit seinen Leistungen sind wir äußerst zufrieden”.

    Klingt, als würde er mit seiner eigenen “Leistung” auch nicht so richtig zufrieden sein. “

    Klingt so, als er zum HSV gehen würde, wenn er gefragt wird.

  110. Wenns denn mal losgeht, das Spiel, 15:45 wird auf Sky orakelt:

    Heute. Fallen. Tore. Für uns. Minimum 2.

  111. Der Skymann ist ein Fachmann! Fakt!

  112. Martin Quast moderiert auf LigaFatal, die größte Schwafelbacke der Zunft. Es kann heute nur Verlierer geben.

  113. Nürnberg 3:0 nach 20 Min. vs. Pauli

  114. Die IV ist schon im Tiefschlaf. Wei.

  115. Erste Chance für Lautern – Maik im Tiefschlaf.

  116. hat jemand einen stream?

  117. Förmlich greifbare Verunsicherung und Anspannung bei der Eintracht. Die haben Schiss.

  118. Wie ein Auswärtsteam. Das macht Hoffnung.

  119. Die Lauterer sind giftiger als unsere Jungs.

  120. Unsere rechte Seite ist kaputt!!

  121. ZITAT:

    ” Unsere rechte Seite ist kaputt!! “

    Rode ist sehr rechtslastig, dadurch wird es da immer sehr eng.

  122. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Unsere rechte Seite ist kaputt!! “

    Rode ist sehr rechtslastig, dadurch wird es da immer sehr eng. “

    und deshalb rennt Ochs dem Spiel hinterher und kann keinen Ball behaupten?

  123. Toilettenpapierbeschuß des Gegners. Witzischkeitsinferno. Was für ein erbärmlicher Kick.

  124. ZITAT:

    ” slebst gefunden:

    http://qazee.blogspot.com/2011.....racht.html

    Geht net bei mir.

  125. Zwischendurch Reruns der Maik-Franz-Show.

  126. Zu wenig Bewegung vorne und auf den Flügeln.

  127. Den Unsrigen fehlt der Mumm. Das ist weniger statt mehr, verglichen mit dem Stuttgartdebakel.

  128. 11 STUNDEN OHNE TOR !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  129. ” ZITAT:

    und deshalb rennt Ochs dem Spiel hinterher und kann keinen Ball behaupten? “

    Warum Ochs spielt, verstehe ich eh nicht. Seit Wochen ausser Form.

  130. 11 Stunden ohne Tor.

    Bislang keine Chance, kein Torschuss.

  131. ZITAT:

    ” Zu wenig Bewegung vorne und auf den Flügeln. “

    Und wer spielt da?!

    Köhler, Meier, Ochs, Gekas

  132. @137 Kannst halt nicht alle auf die Bank setzen.

  133. Ich habe körperliche Schmerzen. Dagegen war 60-RWO gestern CL. Da geht nichts. Überhaupt nichts. Es will auch keiner was. Und wir sind das schlechtere von zwei Bezirksligateams, das nicht mal über die Mittellinie kommt. Ein Nullnull ist das größte Erreichbare heute.

  134. Ja, leider sehr viel weniger. Das ist garnis bisher. Man kann richtig sehen, dass jeder froh ist, nicht den Ball zu haben…

    Vielleicht ja jetzt beim Freistoss

  135. Das ist elend.

  136. ZITAT:

    ” Das ist elend. “

    und peinlich

  137. Und am Ende heisst es wieder 0 : x

  138. Furchtbarer Kick, unterirdisch schlecht. Immerhin steht man hinten stabiler. Liegt aber dran, dass die Lauterer nachgelassen haben.

  139. Köhler und Meier, das ist z.Zt. Zweite Liga unterste Kiste.

  140. ZITAT:

    ” Köhler und Meier, das ist z.Zt. Zweite Liga unterste Kiste. “

    Und Ochs? Der ist nämlich auch auf dem Platz, obwohl man ihn nicht sieht

  141. Wie in den letzten beiden Spielen: Rode ganz Ok, den Rest kannste vergessen. Meier seh ich nicht so schlecht.

  142. ZITAT:

    ” Und am Ende heisst es wieder 0 : x “

    Darauf läuft momentan alles hinaus.

    Noch ist Lautern gnädig.

  143. Russ auch im Tiefschlaf.

  144. ZITAT:

    ” Wie in den letzten beiden Spielen: Rode ganz Ok, den Rest kannste vergessen. Meier seh ich nicht so schlecht. “

    Wenn alle eine 6 bekommen ist es dann eine Auszeichnung eine 5 zu bekommen?

  145. Hier spielen zwei Absteiger.

  146. Grauenvoll, es geht gar nix mehr.

  147. ZITAT:

    ” Wie in den letzten beiden Spielen: Rode ganz Ok, den Rest kannste vergessen. Meier seh ich nicht so schlecht. “

    …..auf 5 Meter in den Rücken passen, danke,,,,

  148. 0:0, einige Pfiffe. Gähn.

  149. Es geht darum, das Klassenziel zu erreichen, Schweissfuss. Mindestens ausreichend. Davon ist die Eintracht weit entfernt. Vielleicht hat man sich ja alles für die 2.HZ aufgehoben.

  150. traber von daglfing

    Grottenkick.

    Ohne Dusel fahren wir auch heute nix ein.

    Wenn das sooo weitergeht spielen wir bis zum Schluss gegen den Abstieg.

  151. Katastrophe!

  152. traber von daglfing

    Ich mach mir ernsthaft Sorgen.

  153. Grausam. Kein Feuer. Gar nix.

  154. Ama und Fenin sind eigentlich keine Alternativen. Also wird er irgendwann Altintop für Köhler bringen.

  155. ZITAT:

    ” Ich mach mir ernsthaft Sorgen. “

    Jetzt erst?

    Das ist ideenlos, kraftlos, mutlos. Kurzum, ein erfolgreiches Bewerbungsschreiben für Liga 2.

    Bayern 0:2

  156. Selbst potentielle Bayern- Niederlagen können angesichts solcher Leistungen trösten.

  157. traber von daglfing

    Torchanchen : Null zu Eins !

    Klasse.

    Soll mir so schnell wieder keiner was von EL faseln.

    Ich muss mich zur Zeit schon überreden den Kick überhaupt noch anzuschauen, statt mir gleich inner Kneipe die Birne voll zu hauen.

  158. Jetzt muß es halt Altintop wieder richten.

  159. traber von daglfing

    Angesichts unseres Trauerspiels heute gehen mir Bayern Niederlagen kommentar- und grusslos am A … vorbei.

  160. Streams weg. Naja verpasse wohl nix.

  161. traber von daglfing

    Ah, der Ochs – der kickt ja doch mit, oder ?

  162. Immer noch übel.

  163. Immer noch ohne jedes Konzept. Dafür intensiver.

  164. Macht Euch doch keine Gedanken , es gibt noch viel

    größere Trümmerhaufen.

    Gladbach und Pauli sowieso und einer wird sich noch finden.

    Trotzdem alle, aber wirklich alle ,raus .Ein NEUAUFBAU , ist dringend erforderlich.

  165. Muss ich mir dieses Spiel eigentlich weiter antun? Naja, immerhin die erste Torchance.

  166. Und was hatten Trainer und Mannschaft den Fans zum x-tenmal versprochen? Soll das alles sein? Wenn das alles ist dann gehören sie auch in die 2. Liga! Jede Woche die

    gleichen Sprüche zu hören einfach ätzend! Vielleicht schaffen sie das unglaubliche 17 Spiele ohne Tor das

    wäre in der Tat meisterlich!

  167. Russ zieht den Kopf ein, statt die Birne rauszustreckern.

  168. Wenn noch einer von uns im Strafraum schwalbt und reklamiert statt weiterzuspielen, setze ich mich ins Auto, fahre nach Frankfurt und werde ihn finden.

  169. Gekas war halt aufm ersten Pfosten völlig frei.

    Ochs flankt voll daneben. Was erwart ich mir auch…

  170. Sensationell. Quast diagnostiziert vom Moderatorenplatz aus einen eingeklemmten Nerv.

  171. traber von daglfing

    Ich such schon mal meine Trauerbeflaggung …

  172. Gladbach führt. Das ist leider von Interesse.

  173. traber von daglfing

    Im Ernst, ich weiss langsam nicht mehr, ob ich noch auf einen Sieg hoffen soll, oder ob ich sagen soll, besser ein Ende mit Schrecken (Abstieg+ Neuaufbau), als dieses Elend ….

  174. Bei so einem Ding muss sich der Köhler aber auch mal durchsetzen statt den sterbenden Schwan zun spielen.

  175. Der FCK ist offensichtlich noch zweite Liga und wir haben eine Begegnung (Heimspiel) mit vollen Hosen.

    Kein Rezept!

  176. Sie kommen ja nicht mal in die Nähe des Strafraums.

  177. Das wird ein beschissenes 0:0, oder wir fangen uns noch einen, aber ich sehe nicht, wann die Eintracht noch ein Tor schiessen kann.

  178. Ich sehe jetzt auch nichts mehr. Bin gerade auf Radio umgestiegen.

  179. erste gute Aktion von Ochs/Meier nach 64min.

  180. Schön vom Mayr, wenigstens ein kleiner Schimmer

  181. Nach wie vor erstaunlich guter Support der Fans, wie ich finde. Ein 1:0 wäre Gold wert.

  182. beim Blick auf die Blitztabelle wird mir so anersd.

  183. traber von daglfing

    Nagut. Vonmiraus auch ein ganz dreckiges 1:0.

    Ansonsten haben wir ein Riesenproblem.

    Und ne, so gewinnen wir auf Schalke auch nix.

  184. Stuttgart und Gladbach kommen näher..

  185. Benny verteidigt ordentlich bislang, gefällt mir auch nach vorne mit Einschränkungen.

  186. Warum Skippe an Gekas festhält, ist mir ein Rätsel. Schlechter können die anderen Stürmer doch auch nicht sein.

  187. traber von daglfing

    MS hat noch knapp 20 Minuten.

    Ansonsten mögen die “marktüblichen Mechanismen” greifen.

  188. Welche Stürmer, Largo? Ama und Fenin?

  189. Ama für Rode.

  190. Mit dem Wechsel wird uns die Ordnung in der Defensive verloren gehen.

  191. Meier zurück neben Schwegler. Selbstverstümmelung.

  192. Mainz, Hannover und Nürnberg zeigen, was der Unterschied ist, zwischen Vereinen mit einem sportlichen Leiter und Vereinen mit einem Zementkopf.

  193. Sie setzen sich nicht durch. Schiss.

  194. Ama, halt die Klappe und spiel Fussball!

  195. traber von daglfing

    Unser Superstar und Leistungsträger Schwegler ist spätestens seit Aachen auch nur noch unterer Durchschnitt.

  196. Maik Franz ist für mich auf dem Platz, wie ein Schliffer im Híntern.

  197. War Ama schon mal am Ball?

  198. traber von daglfing

    Wär ich doch bloß in der Kneipe geblieben, da hätte ich wenigstens noch anständiges Bier.

    Müde ich bin. Sehr müde.

  199. Der Hohn ist ja, dass die Eintracht einen Platz in der Tabelle steigen würde, wenn es beim 0:0 bleiben würde.

  200. Bisher heute nur Heimsiege!!!

  201. Alle Spiele ausser in Frankfurt sind beendet und der HR beendet seine Berichterstattung. Glückwunsch !

  202. ZITAT:

    ” Alle Spiele ausser in Frankfurt sind beendet und der HR beendet seine Berichterstattung. Glückwunsch ! “

    http://www.90elf.de/

  203. Lakic vergibt die 1000 prozentige…

  204. traber von daglfing

    Ja leck mich am Arsch, das MUSS das 0-1 sein !

  205. Heri hat wohl Geld nach Lautern überwiesen.

  206. Die Herrschaften wollen verlieren, FCK ist dagegen, also unser Gegner.

  207. Lakic spielt, als wäre er bei uns.

  208. 0:0. Es gab keine Tore. Zurück zur Werbung.

  209. Diese Mannschaft ist leider ein Witz.

  210. Mach’s gut, Michael.

  211. Toll, ein 0:0, sone shice!!!

  212. traber von daglfing

    Jaja, grad hätt man vielleicht nen Elfer pfeifen können, aber drei Minuten vorher muss Lautern das Ding reinmachen. So what.

  213. Meine Fresse.

    Wir schaffens echt noch die Klasse zu halten ohne ein Tor in der Rückrunde zu schießen. Das ist nicht bundesligawürdig. Eine Zumutung.

  214. Na, zufrieden bin ich nicht. Es riecht nach Niederlage. Immerhin einen Listenplatz wettgemacht.

  215. Spieler des Spiels aus unserer Sicht: Lakic

    Ansonsten: Hat jemand nen Verein für mich? Einen, bei dem man nicht jede Woche trotz vollster Unterstützung enttäuscht wird?

  216. traber von daglfing

    Gründe hiermit das Aktionsbündnis “Notbremse jetzt!”

    So weiter heisst vermutlich bis auf Platz 13 – in der zweiten Liga!

  217. Wie soll man das kommentieren ? Vielleicht so:

    Durch eine taktisch disziplinierte Leistung kämpft sich die Eintracht langsam aus dem Abstiegsstrudel. Bei einem 0:0 nächste Woche ist sogar Platz 11 drin, wenn Köln gegen Hannover verliert.

  218. So wie die Mannschaft auftriit, kann der Trainer nicht mehr länger im Amt sein. Es sollte gehandelt werden, beovr´s zu spät ist.

  219. Ich bin gar nicht mal unzufrieden. Es hätte noch schlimmer kommen können. Befreiungsschlag weiter verschoben.

  220. Bin dabei, traber. Emergency Brake immediately.

  221. Fussballerischer Offenbarungseid – beidseitig. Ein Blick auf die Rückrundentabelle sagt alles. Trost- und hoffnungsloses Gekicke ohne Plan.

  222. ZITAT:

    ” Ich bin gar nicht mal unzufrieden. “

    Ja eben! 12.Platz meine Herrschaften. Ein Grund zum feiern.

  223. Hätte Lakic das Ding gemacht hätten wir VERDIENT verloren.

  224. Leere…

    Sprachlosigkeit…

    Lethargie…

  225. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich bin gar nicht mal unzufrieden. “

    Ja eben! 12.Platz meine Herrschaften. Ein Grund zum feiern. “

    Es feiere nicht jedesmal, wenn ich nicht unzufrieden bin. Nächste Woche in Schalke wird es einfacher. Vielleicht gibt’s ja dann was zu feiern.

  226. 2.Liga wir kommen…

  227. Nach dem ganzen Gedöns diese Woche, Trainingslager etc. war dieses Spiel der Offenbarungseid.Geheimtraining, Torschüsse, Freistoßvarianten, für was bitte !!!

    Das war einfach nur jämmerlich, so gehts direkt ab. Kann meinen Hals gar nicht in Worte fassen und bin entsetzt wie sich die Mannschaft vor allem in der 1.Hälfte präsentiert hat.Einfach nur jämmerlich!!!!

  228. ZITAT:

    ” Hätte Lakic das Ding gemacht hätten wir VERDIENT verloren. “

    Verdient nicht, aber wieder mal verdammt dämlich.

  229. Sprachlosigkeit

    Lethargie

    …Leere

  230. pochender knorpel

    Auf der Startseite von bundesliga.de sieht man zur Zeit u.a. einen Herrn in schwarz-rot gestreiftem Trikot und dazu die Überschrift “Wir gehören in die 2. Liga”. Es dauert einen Moment, bis man realisiert, dass das in Wahrheit und in Wirklichkeit “Ingolstadts Torjäger Stefan Leitl” auf dem Photo ist, und keiner von den Unsrigen. Schlimm.

  231. “Immerhin nicht verloren”, sagt meine Frau

  232. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich bin gar nicht mal unzufrieden. “

    Ja eben! 12.Platz meine Herrschaften. Ein Grund zum feiern. “

    Es feiere nicht jedesmal, wenn ich nicht unzufrieden bin. “

    Ja, so war das eigentlich auch gar nicht von mir gemeint…Egal. Lieber den einen Punkt und Danke an Lakic.

  233. ein glückliches null zu null zuhause. und für sowas gibts nen punkt. unfassbar eigentlich.

  234. Skibbe muss jetzt endlich gehen !!!

  235. Aus den zwei sog. Schicksals(heim)spielen nur 1 Punkt und 0 Tore.

    HB muss jetzt reagieren. Auf Schalke hat man sowieso nix zu verlieren…

  236. Und dann das unselige Gerede nachher vom Skibbe in seiner Spielanalyse. Gottseidank trinkt er dabei keinen Keffee. Mir wird schlecht! 1:0 hatte ich getippt, das war das letzte Mal das ich auf Eintracht Sieg tippe sind verschenkte Punkte. Ja nicht mal ein mickriges 1:0

    gegen Lautern! Ich glaubs nicht!

  237. traber von daglfing

    So kanns nicht weiter gehen.

    Und wer(!) glaubt, so könnte man auf Schalke nen Dreier einfahren, der hattse nich mer alle.

  238. Super Fasching dieses Jahr!

    Skibbe verkleidet sich als Clown, die Mannschaft geht als Absteiger. Wenigstens hat Lakic sein Spielverderber-Kostüm zuhause vergessen.

  239. ZITAT:

    ” Super Fasching dieses Jahr!

    Skibbe verkleidet sich als Clown, die Mannschaft geht als Absteiger. Wenigstens hat Lakic sein Spielverderber-Kostüm zuhause vergessen. “

    Der grösste Clown ist HB wenn er nicht die Reisleine zieht..

  240. traber von daglfing

    Es ist im Moment so ziemlich alles weg, was einen früher oder wenigstens abundzu mal stolz auf EF hat sein lassen.

    In meinen Kneipen vermeide ich inzwischen das Thema Fussball.

    Traurig,das.

  241. ZITAT:

    ” Es ist im Moment so ziemlich alles weg, was einen früher oder wenigstens abundzu mal stolz auf EF hat sein lassen.

    In meinen Kneipen vermeide ich inzwischen das Thema Fussball.

    Traurig,das. “

    Das kommt auch nicht mehr wieder. wie auch ? mit wem ? Der Kader ist einfach zu schlecht !

  242. Ich frage mich aber auch, ???was??? die Mannschaft vorgenommen hatte? Bemüht ja, Leidenschaft nein. Heute hat auch keiner für den Trainer gepielt.

  243. traber von daglfing

    Auch wenn wir diesmal noch das Dusel haben, dass Pauli und Gladbach noch schlechter sind – bei einem weiter so wird mir schlecht.

    Ich wollte mal wieder an Platz 5 schnuppern.

    Aber der ist grad weiter weg als der Mond.

  244. ZITAT:

    ” Auch wenn wir diesmal noch das Dusel haben, dass Pauli und Gladbach noch schlechter sind – bei einem weiter so wird mir schlecht.

    Ich wollte mal wieder an Platz 5 schnuppern.

    Aber der ist grad weiter weg als der Mond. “

    Können nächstes an Platz 5 schnuppern. In Liga 2

  245. traber von daglfing

    @254 sebas7

    “Der Kader ist einfach zu schlecht ! “

    Das ist (nahezu) derselbe Kader, der in der Hinrunde 26 Punkte und einen Torschützenkönig hatte.

  246. ZITAT:

    ” @254 sebas7

    “Der Kader ist einfach zu schlecht ! “

    Das ist (nahezu) derselbe Kader, der in der Hinrunde 26 Punkte und einen Torschützenkönig hatte. “

    Blubb… Hab ich gesehen. Weltklasse Fusball war das ! Wer hat denn noch getroffen ausser Gekas ? Lach mich Tod…

  247. traber von daglfing

    Und falls mich einer fragt – ne Mannschaft, die sich für jedes Spiel wieder irgendetwas vornimmt, bzw. anders machen will, die ist imho schon (schein)tot.

  248. traber von daglfing

    @ 259 sebas7

    Na dann geh halt einkaufen ….

  249. 12 Stunden ohne Tor…wow. Immerhin ein Punkt.

  250. Also Ama war nach dem Spiel am platzen wg. dem Elfer. Das bei Sky grade war richtig gut.

  251. ZITAT:

    ” @ 259 sebas7

    Na dann geh halt einkaufen …. “

    Mach ich. Bring dir auch ein paar Taschentücher mit…

  252. Wenn Jesus mal mit den Füssen entweder halb so gut wäre als er denkt oder wenigstens mal den Rand halten würde …

  253. traber von daglfing

    ZITAT:

    ” Also Ama war nach dem Spiel am platzen wg. dem Elfer. Das bei Sky grade war richtig gut. “

    Trotzdem ein Katastrophenkick und wahrscheinlich hätte man den Elfer auch noch versemmelt.

    Derzeit habe ich emotional gekündigt.

  254. traber von daglfing

    @264

    “Mach ich. Bring dir auch ein paar Taschentücher mit… “

    Bitte eine Klinikgroßpackung.

    Obwohl, ich kann schon gar nicht mehr heulen …..

  255. ZITAT:

    ” @264

    “Mach ich. Bring dir auch ein paar Taschentücher mit… “

    Bitte eine Klinikgroßpackung.

    Obwohl, ich kann schon gar nicht mehr heulen ….. “

    :-) Weiss auch net mehr weiter… Alles kagge… Sry..

  256. Der Lack ist ab, die Mannschaft bedarf einer Generalüberholung.

    1) Auf Zugänge wie Gekas, Altintop oder Tzavellas kann man verzichten.

    2) Die Zeit der Korsettstangen ist abgelaufen, genau wie bei Trainer hält Bruchhagen auch an den Spielern zu lange fest.

  257. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Also Ama war nach dem Spiel am platzen wg. dem Elfer. Das bei Sky grade war richtig gut. “

    Trotzdem ein Katastrophenkick und wahrscheinlich hätte man den Elfer auch noch versemmelt.

    Derzeit habe ich emotional gekündigt. “

    Wohl wahr.

    Emotional habe ich schon nach Freiburg die Sommerpause ausgerufen.

  258. traber von daglfing

    @ 269

    Oh oh, ohne Gekas wären wir wahrscheinlich schon lange auf Platz 17.

  259. Vielleicht sollte sich Frankfurt mal Spieler von höher stehenden Vereinen holen und nicht nur die Abgeschobene oder die Resterampe der Absteiger.

  260. HZ hab ich gedroht zu gehen wenn nicht sofort gewechselt wird …

    75. bin ich raus

    Das war nicht mal 2. oder 3. Liga…

    Kein Cent mehr für diese Mannschaft und Trainer als Eintrittsgeld.

  261. traber von daglfing

    @272

    Wohl wahr, aber das kostet halt grad das Geld, welches wir nicht haben.

  262. Ich habe gerade ein deja vu:

    2007/2008 Beste Saison ever mit FF, 46 Punkte

    2008/2009 33 Punkte FF weg (26 Pkt. am 25 Spieltag)

    2009/2010 Beste Saison ever mit MS, 46 Punkte

    2010/2010 25 Spieltag 28. Punkte

  263. traber von daglfing

    @ 272

    Aber trotzdem bin ich auch dafür, dass man nur fitte Spieler holt und keine Invaliden mit 30% Genesungschance.

  264. Und in nem extra Fenster – schön heute Nachmittag am GD ein par Gesichter zu Namen getroffen zu haben.

  265. Warum tu ich mir das an?

    Den schönen Frühlingstag kann man doch auch sinnvol nutzen!

    Fleischgewordene Planlosigkeit war das heute, planlos vom Kopf bis zu den Zehen.

  266. Ich bin fassungslos. Immer, wenn ich denke, es geht nicht mehr schlimmer, belehrt die Eintracht mich eines Besseren. Heute war gar keine Struktur, kein Konzept zu erkennen. Die wußten nicht mal, wie sie das Tor überhaupt erzielen wollen. Es gab im ganzen Spiel zwei halbe Torchancen durch Meier und Altintop. Und das Trainingslagermotto scheint “hoch und weit, egal von wo nach wo” zu sein. Das ist Fussball zum Abgewöhnen.

    Fährmann unsicher, Russ/Franz mit den bekannten Aussetzern, Schwegler weiterhin mit Alibifussball, Ochs gedanklich schon auf Schalke, Tzavellas wieder übermotiviert und Gekas nur noch ein Schatten seiner selbst. Kleine Lichtblicke waren Rode und Altintop. Meier mit Licht, aber auch mit Schatten. Recht durchwachsen.

    Ich habe keine Ahnung, wie das wieder werden soll. Die Mannschaft hat das Fussballspielen verlernt. Da kommen Pässe über 5 Meter nicht an, niemand läuft sich frei, es gibt keine abgestimmten Spielzüge, alle Standards verpuffen.

    Wäre Lakic nicht zu blöd gewesen, hätten wir auch dieses Spiel sang- und klanglos verloren. Für mich muss Skibbe weg. Der Mann hat keine Idee, wie er das wieder hinbekommen soll. Nur schade, dass HB den Reinmann-Fehler wiederholt und die Nibelungentreue zum Trainer offenbar heute erneuert hat.

  267. Schau’ mal, Traber, wenn man in der Winterpause zum Beispiel Hajnal und Feulner vom BVB geliehen hätte, wäre das absolut sicher gegangen. Und solche Spieler spielen selten, sonst würden sie nicht wechseln, aber sie bringen einen ganz anderen Spirit mit.

    Ich geb’ Dir recht, ohne Gekas in der Vorrunden wäre die Eintracht ganz hinten. Aber, und da leg’ ich mich fest, Gekas schadet der Eintracht mehr als er nutzt. Er ist nicht mehr verkäuflich und tut absolut nichts für die Mittelfeld- und Abwehrarbeit. Vergleiche mal mit Barrios, der läuft das doppelte.

  268. Die Eintracht ist tot...

    …und wir machen 5 Millionen Miese für ne Abstiegssaison.

  269. traber von daglfing

    Aber mal ehrlich – mit den üblichen Verletzungen etc. gibt der Kader nicht viel mehr her als 46 Punkte.

    Und diese Saison keine 40 (noch sehr optimistisch).

  270. ZITAT:

    ” Warum tu ich mir das an?

    Den schönen Frühlingstag kann man doch auch sinnvol nutzen!

    Fleischgewordene Planlosigkeit war das heute, planlos vom Kopf bis zu den Zehen. “

    Warum? Weil Du auch (im positiven Sinne) so ein Depp mit Herz bist.

    Planlosigkeit? Das ist noch zu schmeichelhaft. Lebendiges Vakuum. Fleichgewordenen Leere. Seelen- und Antriebslosigkeit auf 2 Beinen.

    Nullen geführt von einer Doppelnull.

  271. Die Eintracht ist tot...

    … ganz zu schweigen von dieser dubiosen TV-Gelder-Rangliste. Da sind wir bestimmt gut nach unten gesackt.

  272. traber von daglfing

    @ 280 Thomas

    Naja, der Barrios ist gefühlte 20 Jahre jünger.

    Und wenn der Gekas Abwehrarbeit machen soll, dann haben wir einen Riesenfehler im System.

    Sorry, habe ich System gesagt?

    Kommt so schnell nicht wieder vor. Versprochen.

  273. Nein, keine direkte Abwehrarbeit, klar. Aber der Knabe steht halt da und wartet, dass ihm der Ball auf die Füsse fällt, völliges Auslaufmodell. Und es sind nur reale sieben Jahre Unterschied, aber drei Ligen zwischen den Trainern … ;o)

  274. traber von daglfing

    An Gekas liegts nicht.

    Was soll er denn machen, wenn er nicht gefüttert wird ?

    Dahinter fängt die Planlosigkeit an. Und das nicht erst seit gestern.

    In der Vorrunde haben wir auch nicht viel besser gespielt, aber da hat Gekas halt noch getroffen und so manches übertüncht.

  275. Es sollen Trainer schon nach weniger als 8 sieglosen Spielen “beurlaubt” worden sein….

    MS ist doch total hiflos der Situation gegenüber!

    Ich bezweifle das er die Mannschaft da unten rausholt. Guckt euch mal die Heimbilanz an und gegen wen die

    Eintracht verloren hat. Ich sehe kein Licht am Ende

    des Tunnels….

  276. Genau so ist es, Traber. Jetzt sollte er aber wieder anfangen. Ich bin nicht der weltgrößte Eintracht-Fan, aber ich will sie garantiert nicht absteigen sehen!

  277. traber von daglfing

    @ 288 dieter

    Ich denke, Du rennst offene Türen ein …

  278. traber von daglfing

    Wie ich weiland schon schrub – MS hat sein Pulver verschossen, bzw. es ist nass geworden.

    Ich hoffe, dass HB das ähnlich sieht und ne vernünftige Alternative findet, denn purer Aktionismus würde jetzt auch nicht helfen.

  279. Wohin man schaut, nur ungläubiges Kopfschütteln und resigniertes Schulterzucken.

    Wäre Skibbe in der Lage der Mannschaft neues Leben einzuhauchen, dürfte er von mir aus gerne bleiben. Ist er augenscheinlich nicht.

  280. Gute und freie Trainer bekommst Du aber nur, wenn Du ihnen nach der kurzfristigen Rettung eine Perspektive bietest. Und die hat die Eintracht nur sehr bedingt. Hinter der Mannschaftszusammenstellung steckt kein Plan, es spielt halt, wen man gerade hat. Und Geld ist auch nur wenig da. Keine dollen Aussichten.

  281. ZITAT:

    ” Wie ich weiland schon schrub – MS hat sein Pulver verschossen, bzw. es ist nass geworden.

    Ich hoffe, dass HB das ähnlich sieht und ne vernünftige Alternative findet, denn purer Aktionismus würde jetzt auch nicht helfen. “

    Da bin ich mir nichtmal sicher. Purer Aktionismus ist immernoch mehr als diese Duldungsstarre.

  282. Ich mag jetzt nicht mehr.

  283. Es noch alles drin! HB muss aber !!jetzt!! reagieren! @HB: Remember Willi Reimann?

  284. 14 Spieltage, zwei Siege. Und da ist HB mit der Arbeit des Trainers sehr zufrieden. Danke ..

  285. “Kein Mensch weiß, warum das nicht klappt”, klagte Trainer Skibbe nach der Nullnummer.

    Heute fehlten nicht die Tore wie gegen Stuttgart. Heute fehlten die Chancen. Skibbe ist für mich am Ende. Leider. Hatte mir viel von seiner Verpflichtung versprochen.

  286. Und wenn ich keinen eigenen Wert generiere und mich nur über gelegentliche Glücksfälle wir Rode und Jung freuen muss und gleichzeitig Tosun verkaufe, während ein Patrick Ochs für die vergleichsweise bescheidene Summe von 3 Mio. gehen könnte, dann sehe ich keinen Plan.

  287. traber von daglfing

    Naja, man bräuchte ja jetzt einen Trainer für diese und nächste Saison.

    Und die guten fallen auch nicht dutzendweise von den Bäumen.

  288. traber von daglfing

    Ah. 300. Wenigstens bei mir ein Treffer.

  289. Rangnick wäre gut, aber ich denke, das wird er sich nicht antun.

  290. traber von daglfing

    Rangnick hätte imho ruckzuck mit allen Händel.

    Ausserdem würde er Geld für die Mannschaft haben wollen, welches wir derzeit nicht haben.

  291. traber von daglfing

    Und irgendein Rapolder hilft uns weder jetzt noch nächste Saison.

  292. Stimmt. Und auch kein Neururer.

    Gerland? Augenthaler?

  293. Jetzt guck ich mir den Mist gleich auch nochmal im Fernsehen an…Gott, bin mich bescheuert.

  294. ZITAT:

    ” Rangnick hätte imho ruckzuck mit allen Händel.

    Ausserdem würde er Geld für die Mannschaft haben wollen, welches wir derzeit nicht haben. “

    Das gilt für jeden verfügbaren ambitionierten Trainer.

  295. Wie wärs mit einer vereinsinternen Lösung?

  296. ZITAT:

    ” Naja, man bräuchte ja jetzt einen Trainer für diese und nächste Saison.

    Und die guten fallen auch nicht dutzendweise von den Bäumen. “

    Da muß einer schon total verzweifelt sein, um diesen Job anzunehmen. Gründe: Der Kader, die Moneten, der bräsige Onkel Dagobert, die sich selber wichtigsten Fans der Welt usw..

  297. traber von daglfing

    Ich hätte gern den Babbel, aber der steigt ja grade selber auf.

  298. Ich war wohl noch nie so deprimiert über ein Remis wie heute.

  299. traber von daglfing

    ZITAT:

    ” Jetzt guck ich mir den Mist gleich auch nochmal im Fernsehen an…Gott, bin mich bescheuert. “

    Hihi.

    Das dauert wenigstens nicht all zu lange.

    In ca. 50 sek. müssten ALLE wichtigen Szenen drin sein, oder ?

  300. traber von daglfing

    Inclusive Trainerkommentare selbstverständlich.

  301. Auf Leverkusen scheint Verlass.

  302. traber von daglfing

    ZITAT:

    ” Auf Leverkusen scheint Verlass. “

    Trotzdem kommen wir nicht vom Fleck und jede Woche kommen uns einige von unten näher.

    Selbst Gladbach weiß noch wie man gewinnt.

  303. ZITAT:

    ” Wie wärs mit einer vereinsinternen Lösung? “

    Unser Klopp heißt Schur. Machen.

  304. Echter Lacher, Uwe …

    Und ein Klopp hat einen Buvac. Wen oder was hat Schur? Ausser keine Ahnung?

  305. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wie wärs mit einer vereinsinternen Lösung? “

    Unser Klopp heißt Schur. Machen. “

    Es kann ja schlechter nicht werden. Also machen.

  306. ZITAT:

    ” Rangnick wäre gut, aber ich denke, das wird er sich nicht antun. “

    Rangnick hat schon vor 6 Jahren gesagt, dass hier keine Substanz ist.

  307. Hölle und Fegefeuer. Was für ein Nachmittag.

  308. traber von daglfing

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wie wärs mit einer vereinsinternen Lösung? “

    Unser Klopp heißt Schur. Machen. “

    Hmmm. Weiß ned.

    Hat halt noch gar keine Mannschaft trainiert.

    Ob der Haufen den akzeptiert ?

    Lieber nicht. Vielleicht auch besser für Schur.

  309. ZITAT:

    ” Echter Lacher, Uwe …

    Und ein Klopp hat einen Buvac. Wen oder was hat Schur? Ausser keine Ahnung? “

    Ein Frank Leicht wäre verfügbar. Das war schon einmal eine recht erfolgreiche Kombination…

  310. ZITAT:

    ” Echter Lacher, Uwe …

    Und ein Klopp hat einen Buvac. Wen oder was hat Schur? Ausser keine Ahnung? “

    Was soll denn die Aussage? Hast du Ahnung, dass Schur keine hat?

    Wenn ja, woher?

  311. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wie wärs mit einer vereinsinternen Lösung? “

    Unser Klopp heißt Schur. Machen. “

    Es kann ja schlechter nicht werden. Also machen. “

    Naja, ob das das richtige Auswahlkriterium ist? ;o)

  312. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wie wärs mit einer vereinsinternen Lösung? “

    Unser Klopp heißt Schur. Machen. “

    Hmmm. Weiß ned.

    Hat halt noch gar keine Mannschaft trainiert.

    Ob der Haufen den akzeptiert ?

    Lieber nicht. Vielleicht auch besser für Schur. “

    Warum kann man es hier nicht mal wagen? Innovativ dürfen immer nur die anderen sein?

  313. traber von daglfing

    Naja, die Erfahrung halt.

    B-Jugend und Buli Abstiegskampf sind doch ganz annere Paar Steifel, oder ?

  314. Positiv: Wir spielen noch gegen die Bayern.

    Die sind zurzeit ja dankbarer Gegner & Punktelieferant.

  315. Also, ich sehe Parallelen der beiden als Spieler, ok. Ansonsten vergleiche doch einfach mal nur Mainz, von Dortmund mal ganz zu schweigen, mit einem kompletten Nobody. Und den willst Du in dieser Situation von die Laienspielschar Eintracht Frankfurt stellen? Gute Idee. Schau’ dann gleich danach, wo Aue liegt. Und Paderborn.

  316. ZITAT:

    ” Naja, die Erfahrung halt.

    B-Jugend und Buli Abstiegskampf sind doch ganz annere Paar Steifel, oder ? “

    Buli Abstiegskampf kennt er nur zu gut. Vlt noch Keller ranholen. Das fände ich gut.

  317. Apropos: Van Gaal könnte ab Montag vertragslos sein.

    Wäre gespannt, wie er Tzavellas erklären will, was ein Dreieck ist.

  318. Also,

    außer der Entlassung des Trainers fällt mir auch nichts mehr ein. Wer immer und immer wieder stur an einem nicht mehr funktionierendem Konzept festhält kann diesen Abwärtstrend nicht mehr aufhalten. Mal sehen ob Bruchhagen sich an Reimann erinnert …

    SKIBBE RAUS mir gehen die Gäule durch

    Pro EINTRACHT

  319. traber von daglfing

    Vertragslos wohl nicht, aber beurlaubt halt …;)

  320. RAUS Raus RAUS

    mit dem richtigen Nick. War der Calvados, das einzige was hilft ;-)

  321. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Naja, die Erfahrung halt.

    B-Jugend und Buli Abstiegskampf sind doch ganz annere Paar Steifel, oder ? “

    Buli Abstiegskampf kennt er nur zu gut. Vlt noch Keller ranholen. Das fände ich gut. “

    Schur/Keller? Könnte ich mir auch gut vorstellen…

    Besser als so einen abgehalfterten Feuerwehrmann.

  322. traber von daglfing

    Skibbe war noch nie Feuerwehrmann.

    Glaube auch nicht dass er das kann.

    Meine sowieso, dass er nicht allzu viel kann, wenn er nur einen durchschnittlichen Kader und keine Hoffnung auf mehr Geld hat.

  323. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wie wärs mit einer vereinsinternen Lösung? “

    Unser Klopp heißt Schur. Machen. “

    Hmmm. Weiß ned.

    Hat halt noch gar keine Mannschaft trainiert.

    Ob der Haufen den akzeptiert ?

    Lieber nicht. Vielleicht auch besser für Schur. “

    Warum kann man es hier nicht mal wagen? Innovativ dürfen immer nur die anderen sein? “

    Kann es mit denen schlimmer werden ? Ich glaube nicht, so wie ich den Schui kenne.

  324. War mal wieder ein schöner Nachmittag im Stadion: eine zweitklassige Mannschaft, die zu dumm ist, gegen einen extrem schwachen Gegner auch nur ein Torchance herauszuarbeiten (spielen erwarte ich ja schon nicht mehr…). Und dazu passend drittklassige Fans: Die einen feiern nur sich, egal wie es steht, und die anderen freuen sich wenn Hannover gegen Bayern gewinnt. Toll. Weiter so. Und zum Trainer sage ich nichts, sonst bekomme ich lebenslanges Blog-G Verbot !

  325. was ist eigentlich mit Magath los? Wie macht der denn rum?

  326. traber von daglfing

    Naja, zumindest wäre das (Schur/Keller etc.) wohl die finanziell günstigste Lösung.

    Aber Abstieg wäre trotzdem Kagge.

  327. Ich hatte wenigstens mein Frustgetränk Stoffel, ansonsten sprichst Du mir aus der Seele.

  328. So ist de Abstieg so sicher wie das Amen in der Kirche

  329. Schur wäre wohl wie Körbel damals eine Notlösug und ungeeignet. Ich hab allerdings keinen besseren Kandidaten zur Hand.

  330. traber von daglfing

    @ Stoffel

    Den total spielunabhängigen Support der besten Fans wo gibt finde ich auch oft nicht hilfreich fürs Spielgeschehen.

    Die supporten sich, glaub ich, am liebsten selbst.

    Aber das ändert auch nicht viel an den miserabligen Darbietungen der letzten Zeit.

  331. schusch verordnet sich silencio stampa.

  332. Tjaja. 100km Autobahn, anfeuern, wieder kein Tor, 100km Autobahn. Das hat Spass gemacht.

    Wenigstens gutes Wetter.

  333. Ich bin auch down, aber wir haben einen Punkt geholt und gegen S04 haben wir nichts zu verlieren, vielleicht ist das der Aufbaugegner für uns…. Zement rühren und auf Konter setzen. Aber bei jedem hohen Ball heute habe ich den Atem angehalten und S04 ist gut bei Standards, aber warum nicht. Euch allen ein schönes WE.

  334. @traber 343

    Das stimmt natürlich, trotzdem glaube ich, dass man mit spielbezogenem Support die Mannschaft vielleicht manchmal etwas pushen kann, wenn es nicht läuft. Dieser monotone Dauergesang nervt einfach nur und schläfert alle ein. So doof es klingt: da hätte ich mir fast mal ein paar Pfiffe gewünscht, damit mal einer aufwacht auf dem Feld.

  335. traber von daglfing

    @ 347

    Unterschreib ich sofort.

    Die auffm Platz müssen doch manchmal denken, sind die da oben im Kino oder wo ?

  336. traber von daglfing

    Und übrigens, dass die Bazis wieder verloren haben, interessiert. mich. nicht.

  337. @349

    Mich interessieren die Bayern auch nicht…das sahen viele im Stadion heute aber anders. Aber die hätten sich wohl auch gefreut, wenn Bayern gegen St. Pauli oder Lautern verloren hätten…

  338. traber von daglfing

    Klar, aber was hilft das uns ?

    Eben.

  339. Ceterum censeo Carthaginem esse delendam!

    („Im Übrigen meine ich, dass Karthago zerstört werden muss.“)

  340. traber von daglfing

    Aha. 24 Tore in 25 Spielen.

    Hmmm.

    Hatte man uns nicht attraktiven Offensivfussball versprochen, oder läuft das wie bei Wahlen ?

  341. Ich will das nicht mehr…

    Ich.habe.Schnauze.voll.

  342. traber von daglfing

    ZITAT:

    http://www.gotohungary.com/sit.....unicum.jpg

    Ja, aber gleich den 3 Literkolben.

  343. Schon in der Halbzeit war mE klar: Für einen Sieg müssen wir was verändern. Skibbe hat nix verändert (ausser Spieler “tauschen”).

    Amanatidis wollte heute Zeichen setzen. Bzeichnend als er mit vollem Einsatz auf den Gegener ging, und Altintop wesentlich näher am gegner stand, aber nur zugesehen hat.

    Pro Amanatidis!

  344. Erkenntnis:

    Nordwestkurve nach wie vor mehr als Weltklasse!

    Super Performance heute!

    Mehr als das!

  345. traber von daglfing

    Mir war heut nach zehn Minuten schon klar, dass das wieder nix wird.

  346. @ 358

    Nein. Auch Kontra Amanatides.

    Die SGE braucht junges frisches Blut ohne die Altlasten. Der komplette Pseudosturm darf gehen, die AUssenbahnen gleich mit und das halbe Mittelfeld. Und wenn ich hier noch mal lese dass Fährman spielen soll, dann schreib ich mich in BlogG-Verweis Ekstase.

  347. ZITAT:

    ” Amanatidis wollte heute Zeichen setzen. Bzeichnend als er mit vollem Einsatz auf den Gegener ging, und Altintop wesentlich näher am gegner stand, aber nur zugesehen hat.

    Was Altintop da nicht im Abseits und blieb deswegen zurück?

  348. das war das schlechteste Spiel, an das ich mich erinnern kann. Ich habe schon abgeschenkte gesehen aber spielerisch geht es nicht mehr schlechter.

    Ich werde, solange dieser Stümper sich Eintrachts ÜL nennen darf, kein Spiel mehr sehen. Und das Umfeld nach dem Spiel sah das durchaus ähnlich.

    @Beobachter, nett Dich kennengelernt zu haben.

  349. @358

    Finde es ist schon bezeichnend, dass da zur Verteidigung eines seit Jahren nicht mehr in BuLi-Form befindlichen Spielers von seinen größten Fürsprechern nicht etwa Tore, Torvorlagen oder wenigstens gelungene spielerische Aktionen zu seiner Verteidigung zu hören bekommt, sondern immer irgendwelches Gehabe abseits dessen, was man von einem Offensivspieler eigentlich erwartet.

  350. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Amanatidis wollte heute Zeichen setzen. Bzeichnend als er mit vollem Einsatz auf den Gegener ging, und Altintop wesentlich näher am gegner stand, aber nur zugesehen hat.

    Was Altintop da nicht im Abseits und blieb deswegen zurück? “

    Ja.

  351. traber von daglfing

    Und wenn der Lakic …

    Naja.

    Eventuell schau ich mir das Schalke Spiel noch an. Ansonsten werd ich meine Samstage wieder anderweitig verplanen und mir das Ergebnis vom Radio präsentieren lassen.

  352. c-e

    Danke – gebe ich zurück.

    Schlage vor künftig sich wieder dort zu treffen, allerdings auf den Besuch der Veranstaltung danach zu verzichten. Dafür komme ich auch gern früher ;-)

  353. ZITAT:

    ” c-e

    Danke – gebe ich zurück.

    Schlage vor künftig sich wieder dort zu treffen, allerdings auf den Besuch der Veranstaltung danach zu verzichten. Dafür komme ich auch gern früher ;-) “

    So mache mers.

  354. traber von daglfing

    @ 367/368

    Quasi ein Sit-in-Drinking Streik ?

    Wäre auch dafür zu haben …;)

  355. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Amanatidis wollte heute Zeichen setzen. Bzeichnend als er mit vollem Einsatz auf den Gegener ging, und Altintop wesentlich näher am gegner stand, aber nur zugesehen hat.

    Was Altintop da nicht im Abseits und blieb deswegen zurück? “

    Ja. “

    Welche Drogen nimmst du?

    Der Stand wesentlicher näher zur Mittelllinie als Ama!

    So ein Blödsinn!

  356. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” c-e

    Danke – gebe ich zurück.

    Schlage vor künftig sich wieder dort zu treffen, allerdings auf den Besuch der Veranstaltung danach zu verzichten. Dafür komme ich auch gern früher ;-) “

    So mache mers. “

    Amen – denn so gewinnt der Tag noch einen positiven Abschluss.

    Zum ersten Mal seit langen hatte ich wieder Mitleid.

    Mit den Kindern auf den Rängen.

    Das grenzte schon an vorsätzliche Missachtung des Kindeswohls bei den Eltern die in der Pause nicht nach Hause gingen.

  357. traber von daglfing

    War das heute nicht alles irgendwie Mittellinie ?

  358. ZITAT:

    ” @ 367/368

    Quasi ein Sit-in-Drinking Streik ?

    Wäre auch dafür zu haben …;) “

    Ich bin sicher da finden sich viele.

  359. ZITAT:

    ” @ 358

    Nein. Auch Kontra Amanatides.

    Die SGE braucht junges frisches Blut ohne die Altlasten. Der komplette Pseudosturm darf gehen, die AUssenbahnen gleich mit und das halbe Mittelfeld. Und wenn ich hier noch mal lese dass Fährman spielen soll, dann schreib ich mich in BlogG-Verweis Ekstase. “

    Richtig, nur dooooooooooooooooooooooooooooooooooooof, dass wir das frische Stürmer-Blut rund um Xmas verkauft haben!

  360. traber von daglfing

    Wemmer des Geld fir de Kadd gleich am GD in Äppler umsetzt, kommt mer derzeit sischer besser wech.

  361. ZITAT:

    ” War das heute nicht alles irgendwie Mittellinie ? “

    Nulllinie.

    Als mittelmäßiger Vertreter des Mittelstandes mit mittlerem Auskommen im mittleren Alter verwehre ich mich gegen diese Verleumdung der Mitte.

    Das musste raus.

  362. ZITAT:

    ” Wemmer des Geld fir de Kadd gleich am GD in Äppler umsetzt, kommt mer derzeit sischer besser wech. “

    Besser wech weiss ich net also ich muss dann mit de Öffentliche anreisen ;-)

    Abba besser Unterhaltung sicherlich !!!

  363. traber von daglfing

    “Abba besser Unterhaltung sicherlich !!! “

    Des iss abba ach ned schwer ….;)

  364. traber von daglfing

    So, Mutti unn ich gehn uns jetzt a bissi betrinken.

    Schönen Abend noch. Egal wie.

  365. Skibbe hat doch auch diesmal die Handlungsanweisungen des Blogs verfolgt. Es wurde nunmehr nicht mit Mann und Maus gestürmt sondern ” kontrolliert gespielt”. Was gibtes da zu mosern? Im übrigen darf ich höflich auf die Worte de VV verweisen. ” Es wird nichts passieren.Dann gewinnen wir eben auf Schalke”. Der Mann ist ein handlungschwacher Aussitzer. Das war er schon immer. Nichtsdestotrotz wird er ja immer noch abgefeiert. Nicht von ” allen” aber von genügend Leuten. Eine Verpflichtung von Koller nach der Niedrlage auf Schalke wäre das Sahnehäubchen.. Man kann es sich aber auch einfach machen und eine monokausale Ursache suchen. Und danke auch für die Weiterverpflichtung dieser Jungs mit dem ” guten” Charaktereigeschaften”. Im übrigen bin ich dankbar das Ama und nicht Ochs diese ” Brandrede ” ( gähn) gehalten hat. Im umgekehrten Fall wäre es ja wieder lustig geworden. Und euren ” Ach Heinz” könnt ihr euch zukünftig in den Allerwertesten schieben.

    Frohe Ostern

  366. ZITAT:

    Im übrigen darf ich höflich auf die Worte de VV verweisen. ” Es wird nichts passieren.Dann gewinnen wir eben auf Schalke”. Der Mann ist ein handlungschwacher Aussitzer. Das war er schon immer. Nichtsdestotrotz wird er ja immer noch abgefeiert. Eine Verpflichtung von Koller nach der Niedrlage auf Schalke wäre das Sahnehäubchen.

    Danke.

  367. Sehr treffender Absatz im Artikel der FR:

    “Bruchhagen ist im Klub aber der alles entscheidende Mann, im Wortsinne. Er ist verantwortlich für diese Mannschaft, seit sieben Jahren führt er das Zepter im Klub. Er hat – gemeinsam mit Skibbe – maßgeblich diese Mannschaft zusammengestellt, er nimmt für sich in Anspruch, das alleinige Sagen in allen sportlichen Fragen zu haben. Also trägt er auch die Verantwortung – wenn die Eintracht absteigt. Mit der Konsequenz, dass der Aufsichtsrat den Vorstandsvorsitzenden abberufen kann.”

    Ich würde nur aus dem kann ein muss machen, es muss endlich Schluss sein. Wäre dies sein 2. Abstieg darf er den Job nicht behalten.

  368. Heinz, wie müßte es denn dann sein? Skibbe entlassen und keinen neuen Trainer holen?

    Das wäre zumindest mal was Neues.

  369. @ Jim

    Er hätte nach Stuttgart handeln sollen. Wenn Du merkst das Du auf einem toten Pferd sitzt steig ab. Ist nicht von mir, deswegen passt es auch so gut. Zu Koller muß man nur die einschlägigen Foren verfolgen. Aber gut, möglicherweise ein Aufstiegstrainer..

  370. Hui, wenn ich nochmal drüber nachdenke, wird mir ganz schlecht. Es fühlt sich an, als wären wir schon abgestiegen. Da ist kein Kampf, kein Aufbäumen der Mannschaft zu sehen. Sie spielt ihren Stiefel runter, mehr aber auch nicht. Da ist kein Überraschungsmoment da, da ist kein System zu sehen. Da spielen immer nur 2-3 Spieler zusammen. Der Rest nimmt nicht teil, läuft sich nicht frei, ist immer gedeckt.

    Das wäre dann die schlechteste Rückrunde, die jemals in der Bundesliga gespielt wurde. Wenn man wenige Punkte holt, holt man normalerweise so 9-13 Punkte. Zusammen mit den 26 Punkten aus der Vorrunde wären das dann 35-39 Punkte. Das wäre vermutlich der Klassenerhalt.

    Nur: Es kommen eher noch die schweren Gegner. Die vermeintlich leichten Gegner hatten wir schon. Und haben außer gegen Stuttgart nicht mal Torchancen rausgespielt.

    Sieht fast so aus, als sei das Aufbäumen schon wieder vorbei. Traurig, traurig.

  371. @ 384. Heinz:

    Verstehe ich nicht? Wenn das Pferd tot ist, ist doch egal, ob Skibbe drauf sitzt oder sonst wer? Wir brauchen ein neues Pferd!

  372. Heinz, nach mir hätte er schon nach Nürnberg handeln sollen. Das hätte gereicht. Blöd nur, dass Skibbes Vertrag schon verlängert war. Aber noch blöder, wenn die Eintracht aus Furcht vor einer zu hohen Abfindung absteigt.

    Einen Ersatztrainer hab ich nicht parat. Ich weiß nur, daß ich Schur oder Leicht den Job nicht zutraue. Koller hatte doch anfangs guten Erfolg, war aber am Ende angeblich ziemlicht verhaßt. Hans Meyer oder Neururer wären aber auch nicht besser. Mehr fallen mir auf Anhieb nicht ein. Und da ist keiner dabei, der mich glücklich macht.

  373. Mich erinnert das alles an die Diskussion bei Funkel:

    Kein Kampf

    Kein Einsatz

    Kein System

    Trainer ist ein anderer, Stürmer ist ein anderer (früher war Ama da vorne allein verloren)

  374. ZITAT:

    ” Er hätte nach Stuttgart handeln sollen. “

    Nach unserem besten Spiel der Rückrunde? In dem Moment, in dem es scheint, als ob die Mannschaft aufgewacht ist? Das hätte kein VV der Welt gemacht…

  375. Wir haben übrigens nach Bremen und Gladbach das schlechteste Torverhältnis von den Mannschaften da unten. Eine Niederlage bei einem gleichzeitigen Sieg von Lautern, Stuttgart, Wolfsburg und wir stehen auf einem direkten Abstiegsplatz.

    Saubere Leistung, nach der Hinrunde.

  376. Ich zitier mich an dieser Stele gerne noch mal selbst aus #283 um 18:30 über sSPiel, Mannschaft und doppel H .. alte Männer dürfen das ja.. vor sich hin murmelnd immer die gleichen Phrasen wiederholen… die Gnade der grauen Haare…

    Lebendiges Vakuum. Fleichgewordenen Leere. Seelen- und Antriebslosigkeit auf 2 Beinen.

    Nullen geführt von einer Doppelnull.

  377. @Heinz 380,

    schau mal ins UE, was da ein Dir bekannter User geschrieben hat.

  378. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Er hätte nach Stuttgart handeln sollen. “

    Nach unserem besten Spiel der Rückrunde? In dem Moment, in dem es scheint, als ob die Mannschaft aufgewacht ist? Das hätte kein VV der Welt gemacht… “

    Und der schon gar nicht.

  379. @ concordia:

    http://www.eintracht.de/meine_...../11180713/

    Sehr treffend!!!

    Aber auch im Forum kommen wieder die HB Groupies, erinnert mich an die Gutti Groupies.

  380. ZITAT:

    ” @ concordia:

    http://www.eintracht.de/meine_...../11180713/

    Sehr treffend!!!

    Aber auch im Forum kommen wieder die HB Groupies, erinnert mich an die Gutti Groupies. “

    HB hat seine Doktorarbeit abgekupfert? *staun* :-)

  381. 1.)lakic war ein zeichen.

    2.)ochs? vfb-spiel. 3x aussetzen, schwegler kapitän.

    3.)fährmann zögerlich, ängstlich, steht zu tief, gruselige

    abschläge, oka, komm bald wieder.

    4.)gekas zehn meter zurück. altintop davor.

    5.)caio wird uns den arsch retten. kinder an die macht!

  382. @c-e

    Ist schon was dran, was du im Forum schreibst.

    Allerdings, Skibbe raus ist ja so schnell geschrieben. Nur, wer soll denn kommen?

    Gegen etwas vorhandenes sein ist immer so viel einfacher, als für etwas unbekanntest neues zu sein.

    Also, wer soll Trainer werden?

  383. ZITAT:

    ” @c-e

    Ist schon was dran, was du im Forum schreibst.

    Allerdings, Skibbe raus ist ja so schnell geschrieben. Nur, wer soll denn kommen?

    Gegen etwas vorhandenes sein ist immer so viel einfacher, als für etwas unbekanntest neues zu sein.

    Also, wer soll Trainer werden? “

    Das ist zugegebenermaßen schwer zu beantworten. Aber jenseits aller Skibbekritik/-sympathie bleibt doch zu konstatieren, dass es Skibbe nicht gelingt, die Blockade zu lösen.

    Alles probiert (Mannschaftsabend mit/ohne Trainer, Trainingslager) nix hat die “Angst essen Seele auf” Sperre lösen können.

    Insofern vermute ich, dass JEDE Änderung eine Chance auf Besserung wäre. Ob Meyer (schreibt der sich so?) als 9 Spiele Lösung oder gleich eine andere Lösung (Gross?), bleibt sich gleich. Ein Abstieg ist in jedem Fall teurer und dass wir in der Form von heute absteigen, erscheint mir höchst wahrscheinlich.

    Ich würde jetzt einen Feuerwehrmann bevorzugen und nächste Saison mit einem neuen Trainer (Foda?) und einer zumindest aufgefrischten Mannschaft neu aufbauen.

  384. Abstauber

    hähähä

  385. ZITAT:

    Also, wer soll Trainer werden? “

    Bruchhagen. Er kennt den Fußball wie kein anderer.

  386. ZITAT:

    ” Abstauber

    hähähä “

    Wenigstens einer der trifft.

  387. also der meyer wird nur nochma trainer wenn barcelona anruft schreibt er zumindest in seiner kollumne in der 11 freunde

  388. Na gut, dann halt ohne Meyer. ist eh egal, Hauptsache der Hütchenaufsteller verschwindet.

    Ich glaube selbst Stefan (der, wo keine Ahnung hat) würde etwas bewirken.

  389. ZITAT:

    ” “Kein Mensch weiß, warum das nicht klappt”, klagte Trainer Skibbe nach der Nullnummer.

    Das hat er echt gesagt?

    Ich fasse es nicht!

    Das konnte man ja noch für das VfB-Spiel sagen, aber heute?

    Das war noch weniger als gegen Nürnberg.

    Als er Rode rausgenommen hat, hat in unserem Block jeder, aber wirklich jeder die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen.

    Wie kann man nur so dämlich sein!

    Nach dem Totalausfall Schwegler unseren einzigen guten OM rauszunehmen, hallo, geht’s noch?

    Klar, dann überbrücke ich halt das nicht vorhandene Mittelfeld mit Gut-Glück-Flanken.

    Und die Freistösse in die Arme des Torwarts haben die wohl im Geheimtraining geübt!

    Ich könnte kotzen!

  390. Meinetwegen. Schmeißt ihn raus. Meinen Segen habt Ihr. Spektakulärer kann Erfolglosigkeit nicht sein. Nur länger. Anderthalb Millionen Abfindung durch den Kamin. Ist ja nicht mein Geld.

    Keine Ahnung, wer es machen soll. Ist eh nichts Satisfaktionsfähiges auf dem Markt jetzt. Nächstes Jahr kommen dann Röber, Frontzeck, Lienen oder ein anderes Kind der Bundesliga. Dann werden wir auch nicht mehr anderthalb Jahre mit gutem Fußball verschaukelt, sondern es gibt wieder ehrlichen Existenzkampf mit unserem charakterstarken Kader.

    Und ich werde trotzdem wieder jedes verdammte Drecksspiel sehen. Weil ich keine Wahl habe.

  391. nö, skibby soll bleiben und das mal schön mit auslöffeln, was er uns da eingebrockt hat!

  392. Die sollen mal die Krise gemeinsam durchstehen. Das schafft eine gute Basis für die nächste Saison.

  393. Wieso habe ich eigentlich das Gefühl, dass selbst wenn wir es noch mit Skibbe hinbiegen, etwas irreperabel zerstört ist?

  394. ZITAT:

    “Spektakulärer kann Erfolglosigkeit nicht sein. Nur länger.

    Keine Ahnung, wer es machen soll.”

    1. Stimmt !

    2. Köln hat auch eine super, und eine vor allem unspektakuläre Lösung für das Trainer-Problem gefunden. Warum nicht wir auch? Warum nicht? Warum?

  395. Nicht jede Kopie gelingt, wa.

  396. -/

    °U°

    (~)

  397. Kampf den Gästebuch-Bärchen!

  398. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich will den Zwerg brennen sehen. VOR dem Spiel! “

    Lass den Köhlerbenny in Ruh du Bayernsau, arschkrampige! “

    Ich widerrufe, ich widerrufe, ich widerrufe!

    Und erst recht nach dem großkotzigen Interview

    http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

    und der heutigen Nichtleistung auf dem Platz.

  399. der Depp hat schon wieder nen neuen Beitrag gemacht, das is doch Schikane!

  400. Hallo Karl, was ist denn das bitte für ein Ton, gehts noch? Auch wenn es hoffentlich nett gemeint war, etwas mehr Respekt gegenüber Stefan, der trotz der gesamten Situation hier dennoch so aufmerksam ist und hier seine Arbeit macht…

    Das ist nicht selbstverständlich, aber dankt ihm nicht.

    Gute Nacht.

    Eintracht!

  401. Schikane! Reine Schikane!