Platz-3-Spiel 19.10.14: SCP – SGE

München ist Meister. Foto: Stefan Krieger.
München ist Meister. BLOG-G gratuliert von Herzen. Foto: Stefan Krieger.

Nicht nur der FC Bayern München ist am gestrigen Vorspieltag zur Bundesliga durch den 6:0-Erfolg über Werder Bremen überraschend Deutscher Meister geworden, nein, mit ihm natürlich auch Sebastian Rode, der semmelblonde Terrier.

Und wie es sich für eine Internetpräsenz mit Anstand, Stil und Würde gehört, gratulieren wir natürlich auch dem ehemaligen Spieler der Offenbacher Kickers zu diesem schönen Erfolg. Alles richtig gemacht, Seppl! Weiter so.

Die Nachbarn der Kickers, die Frankfurter Eintracht, dürfen heute am zweiten Streiktag der Bahn in Ostwestnordsüdphalen antreten.

Bei einem Sieg und gütiger Mithilfe eines Ligakonkurrenten stünde die Mannschaft von Thomas Schaaf dann auf dem dritten Tabellenplatz. Etwas, womit sich Seppl Rode aus Gründen nicht zufrieden geben wollte. Was aber für einen wie Marco Russ, der bekanntlich unlängst mal wieder zum Angriff blies, allemal ein schöner Erfolg wäre.

Spieltag, Schauer.

Schlagworte:

353 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen.

    Auswärtssieg

    Leider habe ich, obwohl ich in der Nähe dieses Pderborns wohne, keine Karte bekommen.

  2. Bei einem Sieg stünde die Mannschaft von Thomas Schaaf dann auf dem dritten Tabellenplatz

    das, lieber Watz, ist so nicht ganz richtig.

  3. @2

    Nur wenn Hoppenheim verliert, okay, aber sei doch nicht so kleinlich.

  4. Ich passe das an. An so einem Tag darf man sich solche Ungenauigkeiten nicht leisten.

  5. ausgezeichnet, jetzt stimmts

  6. ZITAT:

    ” @2

    Nur wenn Hoppenheim verliert “

    falsch

  7. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @2

    Nur wenn Hoppenheim verliert “

    falsch “

    Nicht ganz, auch ein Unentschieden würde für unseren Champignonligaplatz reichen.

  8. selbstverständlich ist “nur wenn Hopp verliert” falsch. Und zwar komplett und nicht “nicht ganz”

  9. Ein Sieg und wir hätten ein beachtliches Polster zu den Abstiegsplaetzen.
    Bayern Meister? Nee! Die holen keine 4 Punkte in den naechsten 3 Spielen!
    …. Gladbach, BVB, (Nur die ■■□□■■SGE■■□□■■)…..

    Schönes Bild. Schönen Sonntag.

  10. Mann, ist der Südbayer heute kleinlich. ;-)

  11. ist aber eh müssig, drüber zu schwätzen, da wir eh einen aufs Maul bekommen in Ostwestfalen

  12. Paderborn. Das Saga der Bundesliga.

  13. Morsche.

    Paderborn wird heute Abend verlieren. Was mit sch… Hoppelheim passiert ist mir völlig wumpe.

    Auf geht’s Eintracht.

  14. Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass wir den Dreier beim SCP auch dann sehr gerne mitnehmen, wenn es damit “nur” für Platz 4 langt. Wird ohnehin schwer genug.

    Bei einem Sieg in Paderborn hätten wir übrigens am 8. Spieltag schon so viele Punkte gesammelt wie letzte Saison bis zur Winterpause. Hätte auch von daher was, der Dreier in Paderborn.

  15. Wird höchstens 1 Punkt heute, wenn überhaupt. Habe schlechte Erinnerungen an das Baukasten-Stadion :-(

  16. Genauso wie die Zugvögel, sammelt sich die Eintracht in Paderborn für Europa!! Auswärtssieg!!!

  17. Hat irgendwer Calhanoglus Auftritt im ASS gesehen? Was war denn da los?

  18. Wie ich die Eintracht kenne. wird sie einen souveränen Sieg an der Pade einfahren. Nach zwanzig Minuten ist schon alles klar!

  19. ZITAT:

    ” Hat irgendwer Calhanoglus Auftritt im ASS gesehen? Was war denn da los? “

    Viel Boulevard! Kam gut bei mir an.

  20. ZITAT:

    ” Hat irgendwer Calhanoglus Auftritt im ASS gesehen? Was war denn da los? “

    https://de.eurosport.yahoo.com.....1;sow.html

  21. Er hat erzählt. Stories vom nackten Hamster. Komischer Typ…

  22. Ein sehr schönes Bild im Eingangsbeitrag. Jetzt fehlt nur noch das Bild mit dem 1:4 mit den Doppelpackern Seferovic und AM14FG vom heutigen frühen Abendsspiel der SGE…Außerdem ist die Eintracht im Finale…Turner beim Supertalent, gerade beim Gesichtsbuch gelesen…

  23. Ok, Link geht nicht…Blöd

  24. jessesna, das wird ja besonders schwierig heute, der ösi ist pessi-.und dieter optimistisch…

    aber how & ever & trotzdem: auf gehts sge, es wird schwer & hitzig, aber nicht unmöglich:

    pilzligaplatz in paderborn!

  25. im übrigen: sonntagstermine saugen ohne ende, späte ganz besonders, statt genüsslich das wochenendspiel revue passieren lassen zu können wird einem der sonntagsbrunch derb durch pre-matchnervosität versaut.

  26. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Hat irgendwer Calhanoglus Auftritt im ASS gesehen? Was war denn da los? “

    Viel Boulevard! Kam gut bei mir an. “

    Naja, kam halt einer mit der Waffe rein, er hat aber nichts gemacht. Egal, es ging ja nicht um ihn, sondern um die Freundin von einem anderen Typ. Aber zum Lachen war’s nicht.

    Ganz normale Geschichte, wer kennt das nicht?

  27. ZITAT:

    ” Interview mit unserem MT:

    http://www.welt.de/sport/fussb.....h-weh.html

    donnerwetter, net schlecht, ein ganz schön ambitionierter wolf im schaafspelz, des meistertrainers championsleagueträume für unsere sge gefallen, da kriegt bestimmt gleich der eine oder andere schnappatmung.

  28. Es ist erlaubt, von der CL zu träumen? Ich leg mich gleich wieder hin und fang damit an.

  29. Seppl, Pirim, Sebi, Armin….. alles alter Schnee, interessiert mich überhaupt nicht mehr. Ich schau nur auf die Eintracht…….

    Wir sollten den Ostwestfalen heute früh den Zahn ziehen, daher schnelles Führungstor für die Eintracht und dann anrennen lassen und das zweite Tor machen, fertisch.

  30. Der angebliche MT II baut doch schon wieder bankturmhohe Erwartungen auf. Die gerechte Strafe wird heute eine Niederlage babylonischen Ausmaßes in Phalen sein.

    Gott ist gerecht und ICH werfe den ersten Stein.

  31. ZITAT:

    ” Wir sollten den Ostwestfalen heute früh den Zahn ziehen, daher schnelles Führungstor für die Eintracht und dann anrennen lassen und das zweite Tor machen, fertisch. “

    Fußball ist doch das watscheneinfachste von der Welt … (na, wer hat’s gesagt?)

  32. ah endlich streiken auch die Lufthansa-Piloten wieder, wenn jemand Ho Chi Minh ist, dann ja wohl die !

  33. Aue gegen ’60 nach 15 Min. schon 3:0. Sind die 60iger untrainierbar?

  34. ZITAT:

    ” Sind die 60iger untrainierbar? “

    seit Werner Lorants Abgang : JA !

  35. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Sind die 60iger untrainierbar? “

    seit Werner Lorants Abgang : JA ! “

    Hat der Lorant den 60igern nicht neulich seine Unterstützung angeboten? Das wäre das comeback des Jahrzehnts gewesen……Schade für die Blauen eigentlich, dass es nicht geklappt hat…..Falscher Stolz?

  36. Muss kleinlaut zugeben, dass ich Hasenfuß dem SCP-Nachbarn gestern ein 1:1 abgekauft habe.

    Ich schäme mich so.

    Aber: Unsere Abwehr kaputt und deren quicklebendiger Elias Kachunga. (Von den legendären 80-Meter-Fernschüssen gar nicht erst zu reden…)

  37. sogar die chronisch euphorische euromurmel macht heut in düsterness, na was solls, bin ich halt (fast) allein und leg mich fest: wir punkten in paderborn, ihr ungläubigen (thomasse wollt ich schon schreiben, würd aber nicht passen, steht der name thomas ja seit heute für ambition pur ;).

  38. Puh, das wird für Bornheim ganz ganz schwer diese Saison.

    Das hat selbst mit Zweitligafußball wenig zu tun.

  39. @W-A

    ja er hat seine Unterstützung angeboten, aber sehen wir den Tatsachen ins Auge, Werner Beinharts Zeiten sind vorbei. die 90er Trainer sind einfach grösstenteils nicht mehr zeitgemäß, da hat sich einfach zu viel verändert in den letzten Jahren. Ede Geyer, Werner Beinhart, Peter Neururer, Friedhelm F. und mMn. auch Felix Magath sind Relikte aus vergangenen Bundesliga-Zeiten, die heute einfach Fehl am Platze wären, auch wenn es schade ist ;)

  40. ZITAT:
    ” Seppl, Pirim, Sebi, Armin….. alles alter Schnee, interessiert mich überhaupt nicht mehr. Ich schau nur auf die Eintracht……. “

    Jepp. So ist das.

  41. Spielt Mad Lung?

  42. ZITAT:

    ” @W-A

    ja er hat seine Unterstützung angeboten, aber sehen wir den Tatsachen ins Auge, Werner Beinharts Zeiten sind vorbei. die 90er Trainer sind einfach grösstenteils nicht mehr zeitgemäß, da hat sich einfach zu viel verändert in den letzten Jahren. Ede Geyer, Werner Beinhart, Peter Neururer, Friedhelm F. und mMn. auch Felix Magath sind Relikte aus vergangenen Bundesliga-Zeiten, die heute einfach Fehl am Platze wären, auch wenn es schade ist ;) “

    Hätte die Ironie in meinem Beitrag vielleicht noch ein wenig deutlicher werden lassen müssen, bspw. durch ein “-)” nach den Punkten. Neuhaus oder Hasenhüttl wären vielleicht ordentliche Alternativen gewesen. Von Ahlen kann ich nicht einschätzen. Was bedenklich stimmt, ist, dass die Löwen in den letzten Jahren “gefühlt” 10 Trainer verschlissen haben. Das Management scheint über keinerlei Konzept zu verfügen, die Vereinsführung im Chaos. Ismaiks Millionen wurden wohl buchstäblich verpulvert. Und jetzt auch noch das 4:1 für Aue. Das sieht alles nicht gut aus bei den Blauen.

  43. Grad bei Berungen vorbei gefahren.

  44. Bei Beverungen, schusch? Ei, was fährst du dann da hinne rum?

  45. Isser über die A3 gefahren?

  46. Läuft beim HSV

  47. “Ich bin fast sicher, dass da etwas heranwächst.”

    Wer hat das in der letzten Woche über die Eintracht gesagt ?

  48. Gegen den HSV als hoher Favorit hingefahren und nicht abgekackt.

    Dann gegen die Ziegenschänder nachgelegt.

    Und heute ein Dreier in Phalen?

    Das wäre nicht mehr die Eintracht, die ich kenne

  49. @ W-A

    ja, habe mir schon gedacht, dass du das nicht ganz ernst meinst ;)

    aber irgendwie gehört dieses Chaos doch auch zu 1860 und macht sie in meinen Augen auch ein Stück weit sympathisch. Schade nur dass die extrem gute Jugendarbeit die dort seit Jahrzehnten geleistet wird deswegen keine Früchte tragen kann, da man sein Tafelsilber jedes Jahr aufs Neue verscherbeln muss. Schon krass wer da so alles aus der Löwen-Akademie kam in den letzten Jahren, und das obwohl die übermächtigen Bayern im selben Teisch fischen : Marcel Schäfer, Kevin Volland, Peniel Mlapa, die Bender-Zwillinge, Moritz Leitner, Fabian Johnson und auch unser Aiges fallen mir da spontan ein. Alle Achtung vor den dortigen Jugendtrainern, die sollten wir mal abwerben, so von Chaosklub zu Diva :D

  50. Die letzten beiden Spiele hatte ich ja im Vorfeld ein eher ungutes Gefühl. 6 Punkte. Heute hab ich eher ein gutes Gefühl. Und deshalb natürlich ein ungutes…

  51. Hm. Es ist Spieltag und das Bälleparadies ist geschlossen. Ich prangere das an.

  52. ZITAT:

    ” Hm. Es ist Spieltag und das Bälleparadies ist geschlossen. Ich prangere das an. “

    nicht traurig sein Stefan, wir machen heute im Paderborner Tor einfach unser eigenes Bälleparadies auf *Brüller*

  53. vicequestore patta

    Ich habe Bedenken. Und warne!

    HSV spielt das mittlerweile ganz gut. Fantastische Besetzung und daher Ausgleich. Gottseidank haben wir das schon hinter uns….

  54. Hoppenheim gegen HSV und zeitgleich noch der OFC gegen Waldhof, da weiss man gar nicht mehr wem man die Pest an den Hals wünschen soll

  55. ZITAT:

    ” Hm. Es ist Spieltag und das Bälleparadies ist geschlossen. Ich prangere das an. “

    Du könntest die Zeit auch sinnvoller nutzen; eine Spartengewerkschaft für Sportjournalisten oder für Sportphotographen gründen, zum Beispiel…..

  56. ZITAT:

    ” Hoppenheim gegen HSV und zeitgleich noch der OFC gegen Waldhof, da weiss man gar nicht mehr wem man die Pest an den Hals wünschen soll “

    Hebe mir das für heute Abend auf, falls der Aytekin uns verpfeifen sollte.

  57. ZITAT:

    ” eine Spartengewerkschaft für Sportjournalisten oder für Sportphotographen gründen, zum Beispiel….. “

    Ortsgruppe Hintertaunus.

  58. Aufstellung:

    Felix Wiedwald (30)

    Bastian Oczipka (6)

    Bamba Anderson (23)

    Marco Russ (4)

    Alexander Meier (14)

    Makoto Hasebe (20)

    Slobodan Medojevic (25)

    Takashi Inui (8)

    Aleksandar Ignjovski (27)

    Lucas Piazon (19)

    Haris Seferovic (9)

  59. Ersatz:

    Timo Hildebrand (26)

    Timothy Chandler (22)

    Alexander Madlung (17)

    Stefan Aigner (16)

    Martin Lanig (13)

    Marc Stendera (21)

    Vaclav Kadlec (10)

  60. Piazon + Inui. Ich sehe den ollen CE sein greises Haupt schütteln.

  61. Gut. Dann schreiben wir schon mal über die Niederlage.

  62. Warum? Ich glaube nicht dass das Unentschieden endet.

  63. Blauer Himmel, schöner Tag. Hoffnung auf 3 Punkte. Bin gespannt.

  64. Aytekin pfeift?! Lasst alle Hoffnung fahren.

  65. Oh du goldener Oktober…..

  66. Eintracht Catalunya

    die mannschaften von platz 12 abwaerts haben diesen Spieltag 2×1 und 5×0 Punkte geholt.

    sowas von zementiert mal wieder.

  67. Wo ist denn eigentlich das CL-Finale 2016?

  68. ZITAT:

    ” Piazon + Inui. Ich sehe den ollen CE sein greises Haupt schütteln. “

    Und wie ich schüttel. Fällt Schaaf wieder in alte Fehler zurück. Die reißen unseren Ballverlierern den Bobbes uff.

  69. ZITAT:

    ” Wo ist denn eigentlich das CL-Finale 2016? “

    In Frankfurt, Finale daheim…

  70. Ah, Freundschaftsspiel auf dem Land.

  71. Die Pilawa-Stimme wieder.

  72. Ganz in weiss …

  73. vicequestore patta

    Wenn ich mir Pia Zadora anschaue, ahne ich schon, dass das nix wird….gmpfh

  74. gibt es ne alternative? nur standfußball ohne ton

  75. vicequestore patta

    Oczipka vogelwild, wie man hier so zu sagen pflegt…

  76. Du Hein, rauchen Deine Kühe?
    Nö.
    Dann brennt Dein Hof.

    Ein Tag wie gemacht für ein Schnibbellupfer von Inui.

  77. vicequestore patta

    Ich liebe ja die Bezeichnung: “Freche Aufsteiger”

  78. ZITAT:
    ” ZITAT:
    http://www.dinozap.info/?id=11.....4

    Dazke! “

    Hey Grüße nach Nairobi, Platz 3 wär ein Traum

  79. So. Wenigstens macht mir Pia Punkte beim kicker. Ist das nichts? Vielleicht haben sie den ja jede Nacht zwei Stunden durch Offenbach laufen lassen, um seine Zweikämpfe zu verbessern.

  80. Peinliche Geeiere von Oczipka. Runter bitte.

  81. Ozcipka. Oh je.

  82. Da wurde auch schon gepfiffen.

  83. Piazon ist Caio 2.0

  84. vicequestore patta

    Mit Otsche und Taka sind da wohl tatsächlich Wald-Deppen am Tun…

  85. Wie man halt so in den Tag hineinkickt.

  86. Wir wirken ein wenig nervös und verteilen eifrig Geschenke.

  87. ZITAT:

    ” Da wurde auch schon gepfiffen. “

    Stimmt. Glück gehabt.

  88. Anderson heute als Bembel des Todes für ostwestpfalen

  89. vicequestore patta

    Der Piazon hält jetzt echt mal Sicherheitsabstand vom Gegenspieler ein. Das ist pure Armut

  90. manchmal könnte man meinen

    schaaf lässt im training fehlpässe üben

  91. vicequestore patta

    Der Breitenreiter hat bei jedem Spiel den gleichen grauen V-Pulli an. Was da der Albert wohl dazu sagen würde?

  92. Ist noch irgendwo verkaufsoffen?

  93. Das war natürlich ein taktisches Foul. Und in der 80. Minute wäre das ne klare gelb Karte. Traut er sich jetzt mur noch nicjt.

  94. Der Einzige mit Struktur im Spiel ist der Hase. Wie immer.

  95. @91, kommt auf die Kicker Note an…Ab 4,5 geht es ins Minus…

  96. Piazon ist schon ein Zweikampfmonster.

  97. Hat einer nach der Seitenwahl den Meier gesehen?

  98. ZITAT:

    ” Piazon ist schon ein Zweikampfmonster. “

    hihi

  99. Könnte es sein dass die Herren das Spiel nicht ganz ernst nehmen?

  100. vicequestore patta

    Inuis Flanken sind Graupe

  101. Das, was Inui abliefert, ist aber auch grausam.

  102. Daß man mit diesem Gekicke Dritter werden kann, sagt alles über die Qualität der Liga.

  103. gibt es nen funktionierenden stream?

  104. ich vermisse Aigner. wenn unsere linke Seite schon nix hergibt, wäre es schön wenn die rechte wenigstens mitspielen würde.

  105. Mein 1:4 Tipp ist noch nicht so in Reichweite…Vielleicht sollte Paderborn mal ein Tor machen, so zum aufwecken unserer Truppe…Da geht bisher wenig bis nix…

  106. Leute, seid mir nicht bös: Aber alle zwei Wochen hier rein gucken und nach nem illegalen Stream fragen ist nicht besonders nett.

  107. ZITAT:

    ” gibt es nen funktionierenden stream? “

    http://www.drakulastream.eu/fo.....video.html

  108. ZITAT:

    ” Daß man mit diesem Gekicke Dritter werden kann, sagt alles über die Qualität der Liga. “

    Zweitligakick

  109. ZITAT:

    ” Der Einzige mit Struktur im Spiel ist der Hase. Wie immer. “

    er weiss halt wie der hase läuft

  110. Man is ja abgehärtet. Aber hier fällts mir echt schwer die Augen offen zu halten.

  111. Piazon, Meier und Haris ganz stark.

  112. vicequestore patta

    Da rechte Seite nicht existent, gegen diese Graupen, erwarte ich eine taktische Umstellung zur HZ

  113. Ich räum dann mal die Küche auf. Sagt mir Bescheid wenn was passiert.

  114. Stendera beherrscht das “Hand vor den Mund beim Reden gegen die Lippenleser” wie ein Großer.

  115. http://www.sport1.fm wenigstens Radio Übertragung

  116. Denke mal die müssen Körner sparen für die Schlussphase, wenn es dann rund geht. Nach vorne geht ja rein gar nix.

  117. Oczipka kennt beim Laufen irgendwie nur ein Tempo und wirkt auch für einen Bundesligaspieler nicht gerade “ripped”.

  118. ZITAT:

    http://www.sport1.fm

    wenigstens Radio Übertragung “

    http://www.atdhe.cc/soccer/str.....-frankfurt

    Aber Vorsicht ist laaangweilig.

  119. Gewonnene Offensivzweikämpfe: Null.

  120. neben fehlpässen lässt schaaf auch gerne bälle verstolpern üben

  121. Sowas zelebrieren die Unsrigen normaler Weise zum Saisonende. Da muss in der Kabine ein alter Kalender hängen.

  122. Ganz schlecht. Null Ideen.

  123. Klarer Elfer bei Inui.

  124. Das musst du erstmal schaffen: bist 1,50 Meter groß und nimmst einen Ball auf knöchelhöhe mit der Hand an. Der 2. mögliche 11er, den aytekin uns erspart.

  125. Ich kann diesen Fußball einfach nicht ansehen. Schon wenn ich Piazon und Inui gemeinsam auf dem Platz sehe, habe ich keinen Bock mehr.

    Ich geh jetzt zum Eintrachtinderinder.

  126. Wir lullen die ein, bis ihnen so langweilig wird, dass sie einen reinlassen.

  127. ich wiederhole mich ja nur ungerne, aber : PRO Kinsombi als LV gegen Paderborn :O

    bitte Aigner oder Kadlec auf Rechts einwechseln !

  128. Man hört gar kein Geflenne dass der Schiri so schlecht ist. Komisch.

  129. Offensiv war das nix, defensiv zum Glück ein bißchen was. Insgesamt ein ganz schwaches Spiel mit den besseren Szenen für Paderborn.

  130. Wir langweilen denen den Rasen kaputt. So.

  131. Hasebe der beste Eintracht-Spieler auf dem Platz, Bamba auch gut, der Rest…….äh ja.

  132. AM 14 FG sieht irgendwie aus wie eine Tippkick Figur. Der Knopf oben auf dem Kopf und auch diese Haltung.

    Gäbe es nicht nur noch Heuchler auf diesem Planeten würde ihm dass vielleicht mal einer sagen.

  133. wenig Bewegung, alles zu ungenau, und schwerst Glück dass Aytekin nix sieht

  134. ZITAT:

    ” Man hört gar kein Geflenne dass der Schiri so schlecht ist. Komisch. “

    Danke, Aytekin !!!

    Ist das ausgleichende Gerechtigkeit. Ich hätte lieber in WOB gewonnen, wenn wir schon in Paderborn verlieren. Wäre ein Punkt mehr.

  135. Ich weiß, das Spiel läuft gerade und ich störe jetzt sicher. Aber darf ich die Frage stellen, was man eigentlich genau Skibbe vorwirft in Euren Reihen? Was hat er gemacht/nicht gemacht, weshalb er bei Euch als so unfähig gilt? Würde ich wirklich gerne wissen.

  136. @Trainer Baade

    Mangelnde Disziplin.

  137. Der Inui ist nicht von dieser Welt

  138. Gemurkse ohne Punkte und Tore

  139. ZITAT:

    ” Ich weiß, das Spiel läuft gerade und ich störe jetzt sicher. Aber darf ich die Frage stellen, was man eigentlich genau Skibbe vorwirft in Euren Reihen? Was hat er gemacht/nicht gemacht, weshalb er bei Euch als so unfähig gilt? Würde ich wirklich gerne wissen. “

    Mundfaul war er nicht, ansonsten…..

  140. ZITAT:

    ” Der Inui ist nicht von dieser Welt “

    Außerirdisch oder unterirdisch?

  141. Ich habe derweil Probleme mit ganz Kurzen, bei denen jeder Ball (immerhin in origineller Variantenvielfalt) versandet und mit ganz Langen, die bei jedem Kopfballduell gefühlt einen Meter Höhe einbüssen. Und die Annern mag ich gerade auch net.

    Kann in ‘ner guten Stunde natürlich völlig annersder aussehen.

  142. ZITAT:

    ” Grausam. “

    +1

    Durfte mir grad BVB-Geflenne anhoeren: “Ihr spielt sch… und habt zur HZP noch ein 0:0 und wir spielen sch*** und liegen zur HZP 1:0 hinten.” So schnell verschieben sich Wahrnehmungen.

    Sollten die unsrigen – derzeit wider Erwarten – in HZ2 mit Fussballspielen anfangen, waere mir (fast) jedes Ergebnis recht. So isses einfach nur Ball-Folter. Schlimm.

  143. Schaaf = Gemurkse effektiv

    Skibbe = Gemurkse ineffektiv

  144. Mit wenig weit kommen. Der neue Vito.

  145. Stender für Pia oder Inui. Wann wenn nicht jetzt?

    Irgendwie glaube ich dass wir eine ganz andere 2. HZ sehen werden. Und an 3 Punkte glaube ich auch. Irgendwie erwürgt, notfalls.

    Trotzdem: Euphorie ist das nicht.

  146. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich weiß, das Spiel läuft gerade und ich störe jetzt sicher. Aber darf ich die Frage stellen, was man eigentlich genau Skibbe vorwirft in Euren Reihen? Was hat er gemacht/nicht gemacht, weshalb er bei Euch als so unfähig gilt? Würde ich wirklich gerne wissen. “

    Mundfaul war er nicht, ansonsten….. “

    Schlecht trainiert, die Mannschaft war nicht so fit..

  147. Der Schiri hat bisher eine tadellose Leistung abgeliefert.

  148. ZITAT:

    ” Ich weiß, das Spiel läuft gerade und ich störe jetzt sicher. Aber darf ich die Frage stellen, was man eigentlich genau Skibbe vorwirft in Euren Reihen? Was hat er gemacht/nicht gemacht, weshalb er bei Euch als so unfähig gilt? Würde ich wirklich gerne wissen. “

    man sagt ihm nach dass er kein vorbildlicher Angestellter gewesen wäre, chronisch zu spät zum Training, das Trainingslager in der Türkei, bei dem wohl nicht unbedingt die “konzentrierteste” Arbeitsatmosphäre geherrsch hätte. Der Streit mit Amanatidis, und die Tatsache keinen Plan B zu haben nachdem jede Mannschaft der Bundesliga durchschaut hatte, dass man nur Schwegler und Gekas doppeln muss um die Eintracht komplett lahm zu legen.

  149. Besser als Bremen sind wir aber…

  150. Oczipka tut weh

  151. Danke!

  152. DIe Köhler Gedächtnis Ecken find ich süß

  153. Die Unsrigen feiern?

  154. So richtig furchteinflößend ist Paderborn aber auch nicht, oder?

  155. Letzte Saison die linke Seite verwaist, diese die rechte

  156. Inui kann nicht mal einwerfen

  157. Großer Sport der Eintracht

  158. Bürgel II gegen Kriftel aufem Hartplatz.

  159. Hihi Meier

  160. MEIÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ!!!

  161. Der Fussballgott. Unglaublich.

  162. vicequestore patta

    Der Unsichtbare…

  163. Sag ich doch, wie ne tipp kick figur, klick und tor

  164. Ab der 60. min wäre schon mal an eine Auswechsung zu denken: Ilse oder Katze.

  165. Gab es wechsel?

  166. Reporter: “So spielt ein Spitzenteam.”

  167. AM14FG!!!!!!!!!!!!!!!!!

  168. ZITAT:

    ” Reporter: “So spielt ein Spitzenteam.” “

    Nein.

  169. Inui – unverzichtbar

  170. Da hat man den Unterschied zwischen Meier und Inui gesehen.

  171. Die Lebensversicherung trifft!

  172. Und CE, sieht man dich nächste Woche wieder im Stadion? ;)

  173. ZITAT:

    ” Da hat man den Unterschied zwischen Meier und Inui gesehen. “

    Inui wirkt kleiner und Meier effektiver.

  174. Beste Aktion von Inui,Oczikpa und Meier im ganzen Spiel

  175. Jetzt bin ich ganz aus dem Häuschen.

  176. aigner und stendera jetzt

  177. ZITAT:

    ” Die Lebensversicherung trifft! “

    Lebensversicherungen werden unterbewertet.

  178. ZITAT:
    ” Natürlich über links. “

    War eh klar

  179. Upps, übersehen, Sorry UliStein ;-)

  180. ZITAT:
    ” Und CE, sieht man dich nächste Woche wieder im Stadion? ;) “

    Klar, kann doch BocCIA sein Bier nicht alleine trinken lassen. Aber nichat wegen des fussballs.

  181. ZITAT:

    ” @Trainer Baade

    Mangelnde Disziplin. “

    Und, dass wir in der Rückrunde der Schande dauernd verloren haben.

  182. ZITAT:

    ” Klar, kann doch BocCIA sein Bier nicht alleine trinken lassen. “

    Gutes Argument. ;)

  183. Verzweiflungswechsel, da gewinnen wir doch noch 0:3 ;)

  184. Übrigens, das beste Statement von der Werder-HP:

    ” So deutlich das Ergebnis am Ende auch ist, darf festgehalten werden, dass Werder auch vieles gut und richtig machte gegen stets anrennende Bayern. “

  185. Tja, war klar.

  186. Einladung dankend angenommen

  187. Gnadenlose Stümper

  188. Mist Mist Mist

  189. vicequestore patta

    Tja alles halt nicht von Dauer…

  190. Lässt mich so kalt wie das andere Tor.

  191. war abzusehen, es wurde schon auf Zeit gespielt und jeder Ball nach vorne geschlagen.

  192. vicequestore patta

    Der Iggy kann nicht mehr richtig ran, das ist halt ein Einfallstor…

  193. jetzt muss man schon angst vor eigenen einwürfen haben

  194. War eigentlich auch klar

  195. Einwurf Eintracht = Tor Paderborn. Irgendwie logisch nach der bisher gezeigten Leistung.

  196. Ich bekomme gleich ein chicken wanjara und bin völlig entspannt.

  197. ZITAT:

    ” Lässt mich so kalt wie das andere Tor. “

    leider +1000

    werde immer lustloser. Einfach nur ärgerlich

  198. Schöne Rückgabe Takashi-san.

  199. Der Inui-Gewaltroller, er kann es noch.

  200. die formkurve steigt nach oben bei inui sagt der sky reporter.

    Da freu ich mich aber

  201. 219.

    ZITAT:

    “Dein Kommentar wartet auf Freischaltung. “

    ???

  202. vicequestore patta

    Die Formkurve von Inui soll laut Sky nach oben zeigen: Bei was? Bei Rückgaben an den gegnerischen Torwart?

  203. Inui ist ein Torgarant, ein gnadenloser Vollstrecker.

  204. “werde immer lustloser. Einfach nur ärgerlich “

    So wurscht wie seit diesem trostlosen Genick unter dem MT War es mir auch noch nie.

  205. Russ beeindruckt mich heute!

  206. Wenn sich das mal nicht rächt.

  207. Hilfe, ein Freistoss.

  208. Danke Felix.

  209. Meine Angst war nicht unbegründet.

  210. Was ist das für eine Stümperei da hinten

  211. vicequestore patta

    Hoffentlich letzter Auftritt von Pia!

  212. ZITAT:

    ” Was ist das für eine Stümperei da hinten “

    +1111

  213. vicequestore patta

    Wiedwald: Respekt!

  214. Felix ist ein Guter.

  215. Spannung

  216. Nur noch Glück. Wiedwald für 10 Millionen nach Turin.

  217. Und tschüss

  218. Lustige Tormusik. Gefällt.

  219. vicequestore patta

    Jetzt gibts wieder auf die Eier. Nicht Wiedwalds Schuld

  220. Grmpfft.

    Mit Ansage.

  221. Wette gewonnen !

  222. Jeder ist einen Schritt zu langsam. Das ist die logische Konsequenz.

  223. Gott sei Dank, sowas darf auch nicht belohnt werden.

    Erdung in Ostwestfalen.

  224. Eine deutlicher Einladung kann man kaum geben.

  225. lächerlich

  226. Hatte der MT eigentlich mal gewechselt?

  227. Man hat den Eindruck die annern laufen einfach mehr, was wohl durch die Statistik noch belegt werden wird.

  228. Unser Trainer hat schon wieder die Verlieremiene aufgesetzt …

  229. Stendera für Inui, oder Vaclav oder oder…

  230. Unnötiges Betteln mal wieder.

  231. Dieses Jahr haben wir nicht einmal Plan A.

  232. Er hatte ja auch Jehova gesagt… aka festbeissen… *grrr*

  233. Haben wir eigentlich eine Verteidigung? Ich sehe dort nur Wiedwald und der ist kein verteidiger.

  234. “6 km mehr auf dem Tacho. ” laut Reporter.

  235. Ich glaube eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema Eintracht Frankfurt ist zur Zeit eigentlich nicht mehr möglich.

  236. Lächerlich.

  237. Kein 2:2 mehr.

  238. Die Heide brennt. Stimmung.

  239. warum auch spielen.

  240. ZITAT:

    ” Eine deutlicher Einladung kann man kaum geben. “

    Und wieder.

  241. Erst wurden die Zweikämpfe verloren, nun werden sie gar nicht mehr angenommen.

    Hör mir uff.

  242. “Harakiri Style rächt sich” schön formuliert!

  243. können sie denen nicht gleich auflegen?

  244. Das betteln wurde erhört!

    Gegen ‘nen Meisterschafts-

    mitfavoriten darf man auch

    mal untergehen!

    Paderborn for Champignonsleague!

  245. Sowas darf auch nicht auf Dauer gutgehen.

  246. Man kann eben nicht eine ganze Saison scheissiger spielen und punkten. Jeder Idiot sieht, dass Piazon und Inui nicht funktioniert.

  247. Bei dem sensationell besetzten Kader der Paderborner-

    Keine Kunst bei deren Etat-

    hat die Eintracht natürlich keine Chance-

    nicht zu vergessen, die lange Verletztenliste!

  248. Mist. Das ist Mist.

    Aber wenigstens kein launiger “Ist doch nur Paderborn”-Artikel hier wie bei der letzten Pleite gegen die Ostvandalen…

  249. Wenn die nächste Woche so spielen, schießt Veh sie ab.

  250. So was kollektiv Desinteressiertes auf’m Platz. Das guck ich mir nicht mehr an.

  251. Ist ja eigentlich auch egal, aber Paderborn kocht uns ab. Trotz Führung. Da muss man konzentriert und ohne Überheblichkeit an die Sache rangehen. Laufen, kämpfen und die Sache ernst nehmen.

  252. Wir werden auch mal fünf Spiele am Stück verlieren.

  253. erstaunlich, wie wenig mich eine Niederlage juckt

  254. Ich bin schockiert! Gibt es sowas wie eine Verteidigung?

  255. Armer Worredau.

  256. ZITAT:

    ” Sowas darf auch nicht auf Dauer gutgehen. “

    Yep. Wenn schon nicht Fussball-SPIELEN, dann wenigstens mit wehenden Fahnen untergehen. So isses halt ein mehr als verdienter Rueckstand. Chapeau Paderborn. Clever gemacht.

  257. In puncto Dummheit nicht zu überbieten.

  258. Ich bin froh, dass ich für dieses Spiel keine Karte gekriegt habe.

  259. ZITAT:

    ” Man kann eben nicht eine ganze Saison scheissiger spielen und punkten. Jeder Idiot sieht, dass Piazon und Inui nicht funktioniert. “

    Wer würde auch schon Idioten einstellen, als Trainer?

  260. ZITAT:

    ” In puncto Dummheit nicht zu überbieten. “

    Verstehe ich nicht. Die spielen wie die ganze Saison. Jetzt hat’s halt nicht geklappt.

  261. ZITAT:

    ” Ich bin froh, dass ich für dieses Spiel keine Karte gekriegt habe. “

    +11

  262. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Sowas darf auch nicht auf Dauer gutgehen. “

    Yep. Wenn schon nicht Fussball-SPIELEN, dann wenigstens mit wehenden Fahnen untergehen. So isses halt ein mehr als verdienter Rueckstand. Chapeau Paderborn. Clever gemacht. “

    Bin nach wie vor der Meinung, es war die Lauf- und Einsatzbereitschaft (insgeamt 7 km mehr gelaufen) der Paderborner, abgesehen vom Glücksschuss zum Ausgleich, der einfach etwas zu früh fiel.

  263. Statistik mal anderst: 6 km mehr gelaufen, das sind pro Feldspieler 600 m – das reicht als Vorsprung für 3 Tore. Oer sinds schon 4?

  264. Jetzt verlieren die auch noch. Schlecht spielen war ja schon schlimm genug.

  265. Ich werde NIE verstehen, warum Inui und Piazon durchspielen dürfen. Und für welchen Fußball Schaaf steht ? Und warum ich bei 1-1 und einer wackeligen Defensive Medojevic raushole und die beiden körperlosen drin lasse !!!

  266. Piazon ist mit Abstand der grösste Antifussballer, den ich je bei der SGE gesehen habe. Er geht in keinen Zweikampf. Taucht ab und bietet sich nicht an. Sieht Schaaf das nicht?Will er es nicht sehen?

    Da habe ich lieber einen kämpfenden Stendera.

  267. Die Furcht vor den kommenden Wochen wird nicht kleiner.

  268. Die Verletzung von Carlos ist nicht zu kompensieren in unserer Verteiligung.

  269. Nach dem 1-0 für Meier hatten wir gute 5 Minuten, wo wir hätten alles entscheiden können. Dann total den Faden verloren…Schon trist.

  270. daniel zlataniert

    Zeitverschwendung.

  271. Ich erwäge ernsthaft nach dem Genuss österreichischen Bieres gleich wieder heim zu fahren.

    Unter FF haben wir auch manch Graupen gehabt aber da hat die Mannschaft auch nur die Halte gekostet.

  272. Und das gibt Minuspunkte für den Piazon.

  273. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” In puncto Dummheit nicht zu überbieten. “

    Verstehe ich nicht. Die spielen wie die ganze Saison. Jetzt hat’s halt nicht geklappt. “

    So isses. Wird aber oft übersehen solange gepunktet wird.

  274. Sowas saft und kraftloses wie Inui hab ich selten in der BuLi rumstolpern sehen. Ach nee halt, wir haben ja noch Piazon…

    Kompletter B-Jugend Style. Da wirkt Haris wie ein Fremdkörper dagegen.

  275. ZITAT:

    ” Statistik mal anderst: 6 km mehr gelaufen, das sind pro Feldspieler 600 m – das reicht als Vorsprung für 3 Tore. Oer sinds schon 4? “

    Das “pro Feldspieler” ist natürlich relativ, manchmal sind es auch nur 2 meter, die du vom Gegenspieler weg bist, wie beim 3. Gegentor. Ich sprach auch von Einsatzbereitschaft in den Zweikämpfen, aber grundsätzlich gebe ich dir recht, die Laufleistung alleine isses nicht.

  276. Haben die echt geglaubt das so arrogant runterrumpeln zu können?

  277. ZITAT:

    ” Nach dem 1-0 für Meier hatten wir gute 5 Minuten, wo wir hätten alles entscheiden können. Dann total den Faden verloren…Schon trist. “

    Man hätte da Madlung und Lanig für Pia und Inui wechseln sollen.

  278. Wenn Seferovic so einen schwachen Tag erwischt wie heute, haben wir keine Chance so etwas wie offensiven Druck aufzubauen. Das flankiert von den Nullen Inui und Piazon – no Way, mit 8 Leuten holst du nix.
    Gut waren russ und Bamba – gegen Paderborn. Die harten Nüsse kommen erst noch.

  279. Verdiente NIederlage. Piazon hätte schon nach 45 min raus gemußt. Aigner für Medojevic war der spielentscheidende Fehler. Danach stimmte defensiv rein gar nichts mehr. Klarer Fall von vercoacht.

  280. Gut waren russ und Bamba – gegen Paderborn. Die harten Nüsse kommen erst noch.

    Das befürchte ich auch.

  281. ZITAT:

    ” Ich erwäge ernsthaft nach dem Genuss österreichischen Bieres gleich wieder heim zu fahren.”

    ich bringe 48 Fläschchen, danach gibts 11 Flaschen.

  282. 30. Juli 2014 14:18

    Fußball:

    “Denn nicht nur Eintracht Frankfurts Trainer Thomas Schaaf hat erkannt: “Der Titel ist das Ergebnis langjähriger Nachwuchsarbeit.” ;-)

  283. ZITAT:

    ” Haben die echt geglaubt das so arrogant runterrumpeln zu können? “

    Gute Frage. Auffallend ist es jedenfalls schon, dass wir nach einer Führung oftmals plötzlich nichts mehr auf die Reihe bekommen und um den Ausgleich betteln. War auf Schalke oder in Hamburg auch nicht anders.

    Nächste Woche dann gegen Stuttgart. Die wo grad ein 0:3 fast noch in ein 4:3 gedreht hätten. Hmmmmm.

  284. … bisher war ich immer mit den Leistungen des Trainers einverstanden. Aber diesmal muss ich sagen, T.S. hat uns die 3 Punkte durch falsche/Nichteinwechslung geklaut!!! Das Chandler reinkam leider aber nicht zu verhindern um eine gelb/rote abzuwenden. Aber es hätten unbedingt Lanig und Stendera anstelle von Piazon und Medo spielen müssen. Aber allerspätestens ab so ca. der 60. Minute. Dann hätten wir hier noch was reissen können. Von T.S. hätte man schon erwarten müssen, dass er erkennen kann, dass hier etwas fehlt. Ich hoffe, er macht das gegen Armins Feen besser.

  285. ZITAT:

    “Das “pro Feldspieler” ist natürlich relativ, manchmal sind es auch nur 2 Meter, die du vom Gegenspieler weg bist, wie beim 3. Gegentor. Ich sprach auch von Einsatzbereitschaft in den Zweikämpfen, aber grundsätzlich gebe ich dir recht, die Laufleistung alleine isses nicht.”

    Schon klar, aber um Einsatz im Zweikampf zu zeigen (sofern ich dazu bereit bin, was ich heute zunehmend anzweifeln musste) muss ich erstmal an den Gegner rankommen und wenn der schon (rein statistisch) 6, 700 Meter Vorsprung hat, oder auch nur 10 hilft halt nix mehr, selbst für ein Foul bin ich dann zu weit weg.

    Einigen wir uns doch darauf: heut hat einfach alles gefehlt. Auch das Glück aus den letzten beiden Spielen.

  286. Für diese Niederlage sollte sich Schaaf bei der Mannschaft entschuldigen. Da hat man schon das Glück, überraschend in Führung zu gehen, dann reagiert der Trainer nicht, wenn der Gegner zwei große Stürmer einwechselt. Madlung rein, Russ ins def.Mittelfeld und Piazon raus wäre angemessen gewesen.

  287. ZITAT:

    ” Haben die echt geglaubt das so arrogant runterrumpeln zu können? “

    Ja haben sie , wie immer Halt !!!

  288. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Nach dem 1-0 für Meier hatten wir gute 5 Minuten, wo wir hätten alles entscheiden können. Dann total den Faden verloren…Schon trist. “

    Man hätte da Madlung und Lanig für Pia und Inui wechseln sollen. “

    Hmmmja. Auf jeden Fall Piazon raus.
    Der scheint nur für 80+ Freistöße zu taugen.

    Herrje bin ich deprimiert.

  289. ZITAT:
    ” Klarer Fall von vercoacht. “

    Das beginnt ja schon mit der Aufstellung. Piazon als LM in der Raute? Das ist krank.

  290. Ich glaube, ohne die tolle Hinrunde unter Veh und der daraus resultierenden Teilnahme am UEFA Cup würde sich für dieses Elend, dass einem da seit Jahren vorgesetzt wird, niemand mehr wirklich interressieren. Da ist nichts zu erkennen was einen hoffnungsfroh stimmen könnte. Nur das viele andere Mannschaften auch mies spielen und es so zu Punkten kommt. Wenn ich jemanden erklären müsste wie die Eintracht spielt, Spieler produzieren ab und zu rein zufällig gefällige Szenen im fremden und im eigenen Strafraum mit daraus resultierenden Toren auf beiden Seiten. Ob das was mit Bundesligafußball zu tun hat? Ich kann und will das nicht beurteilen. Nur bitte, ich habe zwei Infarkte hinter mir, die Hüfte ist marode und das Wasserlassen ist nicht mehr so druckvoll und bin erst 44 Jahre alt. Aber muss ich jetzt wirklich permanente Angst vor Einwürfen, Ecken und anderen Standards der eigenen Mannschaft haben? Gibt es keine Hoffnung nach all den Jahren der furchbaren Ecken, aufbauholfen für bereits am Boden liegender Gegner.

    Wahrscheinlich ist das alles normal und ich bilde mir nur ein die müssten besser spielen können. Wenn dem so ist leiste ich abbitte und finde mich damit ab.

  291. Es hat Vorteile, wenn man ein Auswärtsspiel mit der Fernbedinung abschließen kann. Und ich nehme das Positive mit, denn eigentlich hatte ich diese Partie in der Saison 2014/2015 nicht in dieser Spielklasse erwartet.

  292. Paderborn hat uns im Mittelfeld viel Platz gelassen und vorne die Anspielstationen zugestellt. Die haben sich auch mehr reingehängt als wir. Da brauchemer jetzt nett über Inui oder Piazon herzufallen. Der Gegner spielt auch eine Rolle. Allerdings haben die unsrigen nach dem 0:1 auch einen Gang zurückgeschaltet. Sofort war der Gegner dann vorm Sechszehner. Dann war es nur noch eine Frage der Zeit. Da hätte Zambrano auch nicht viel machen können.

    Schade. Schade. Schade. Aber heute waren die anderen besser. Gegen Stuttgart müssen wir wieder mehr fighten.

  293. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” In puncto Dummheit nicht zu überbieten. “

    Verstehe ich nicht. Die spielen wie die ganze Saison. Jetzt hat’s halt nicht geklappt. “

    War der Situation geschuldet. Bezog sich auf das blöde Foul von Piazon in der Nachspielzeit vor dem eigenen Strafraum. (Oder war es nicht Piazon? Hatte den Ton abgeschaltet….)

  294. ZITAT:

    “Piazon als LM in der Raute? Das ist krank. “

    könnte es sein, dass dir so einiges entgangen ist?

  295. ZITAT:

    ” Für diese Niederlage sollte sich Schaaf bei der Mannschaft entschuldigen. Da hat man schon das Glück, überraschend in Führung zu gehen, dann reagiert der Trainer nicht, wenn der Gegner zwei große Stürmer einwechselt. Madlung rein, Russ ins def.Mittelfeld und Piazon raus wäre angemessen gewesen. “

    Habe diese Wechsel bzw. nicht Wechsel auch nicht verstanden !

    Meine Meinung : Das hat Schaaf leider zu verantworten mit der Niederlage heute .!!

  296. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Piazon als LM in der Raute? Das ist krank. “

    könnte es sein, dass dir so einiges entgangen ist? “

    ah, ja, ok, nach dem Aigner-Wechsel. Da war ich schon nimmer aufmerksam dabei.

  297. Und der arme Zambrano muss sich so ein blutarmes Gekicke asu der Ferne angucken… Das schmerzt bestimmt im Knie.

  298. ZITAT:
    ” ZITAT:
    “Piazon als LM in der Raute? Das ist krank. “

    könnte es sein, dass dir so einiges entgangen ist? “

    Ja. Meinst Du, dass er OM gespielt hat? Haben soll?

  299. CE, guckst du #339, habe mich schon richtiggestellt.

  300. Scheiße spielen und verlieren feels like Friedhelm, brauche ich nicht nochmal

  301. ZITAT:
    ” CE, guckst du #339, habe mich schon richtiggestellt. “

    Habbisch geleben aber auf dem Wischohen kann man die Spieler nicht auseinander halten. Erst recht nicht, wenn sie die gleiche Haare haben.

  302. Ich verstehe nicht, dass jeder Trainer immer unbedingt seine Lieblinge haben muss, die er immer spielen lässt, und wenn sie noch so versagen. Da gab es doch schon so viele Beispiele bei uns. Altintop fällt mir spontan ein. Oder wie hieß noch der Iraner? Kein Anspruch auf Vollständigkeit.

    Andererseits muss offenbar jeder Trainer Spieler haben, die er ums Verrecken nicht einsetzt, obwohl sie sich im Training oder wenn sie denn ausnahms- bzw. zwangsweise mal spielen anbieten.

    Das muss sich doch irgendwie im Kopf abspielen.

  303. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Klarer Fall von vercoacht. “

    Das beginnt ja schon mit der Aufstellung. Piazon als LM in der Raute? Das ist krank. “

    Sky hatte vor Spielbeginn ein klassisches 4-2-3-1 mit Piazon im RM eingeblendet. Was war es denn nun tatsächlich?

  304. @ Boccia, @ CE:

    Egal, wo Piazon gespielt hat oder hätte spielen sollen. Auf dem Platz habe ich ihn ohnehin nicht gesehen. Ein Totalausfall. Die Kritik an Schaaf, ihn nicht schon zur HZ rauszunehmen, ist zu 100% berechtigt.

    Im Übrigen bin ich bei Jim Knopf; der zweite große Fehler von Schaaf war der Medo – Aigner – Wechsel. In der Defensive stimmte anschließend nichts mehr. Das war in der Tat Harakiri – und leider spielentscheidend.

    @ 346 Jim Knopf.

    Piazon hat in der Tat oft auf der rechten Seite “gespielt”. Ein klassisches 4-2-3-1 war vielleicht beabsichtigt, konnte ich mangels Ordnung auf dem Platz aber nicht richtig erkennen, war mehr wie vogelwild heute.

  305. ZITAT:
    ” Was war es denn nun tatsächlich? “

    Shice

  306. ist das nachmachen von Hollywood Filmszenen jetzt ein Muss für den Sonntagsabendskrimi?

  307. Irgendwie ist uns die Niederlage wurscht!

  308. ZITAT:

    ” Irgendwie ist uns die Niederlage wurscht! “

    Ich hab schönzureden viele erlebt. Bayern durch, wir irgendwo zwischen 8 um 18. Der große Reiz ist weg.

  309. schon zu viele

  310. möchte auf den neuen Watzbeitrag hinweisen