Eintracht Frankfurt 20.9.14: Schalke – Eintracht

Ein Tier, ein Tier! Foto: Stefan Krieger.
Ein Tier, ein Tier! Foto: Stefan Krieger.

Heute ist es wieder mal soweit. Das ewig junge "wir werden die Schale niemals in den Händen halten aber wir haben Tradition, ätschibätschi" - Duell geht in die nächste Auflage. Hossa, da wird die Romantik wieder bemüht.

Dabei ist das Spiel heute höchstens für Jens Keller eine Schlüsselspiel. Verliert er gegen den Deutschen Meister von 1959, dürfte ab Montag der sympathische Ex-Rheinhesse Thomas “Matchplan” Tuchel in die Grube abfahren. Glückauf, Jens.

Ups. Darf man natürlich nicht wünschen, als Adlersympathisant. Schulschung.

Dem Trainer auf der anderen, der richtigen Seite, geht es vor dieser englischen Woche (oder muss man jetzt wieder “britischen” sagen?) natürlich wesentlich besser. War ja nicht alles schlecht in den ersten drei Spielen der Saison, die Punktausbeute zum Beispiel und … äh … der Rasen? Egal.

Vier Punkte aus drei Spielen. Das sollte auch Vorgabe für die nächsten drei sein. Heute muss man nichts, darf aber gerne. Am kommenden Dienstag sieht das natürlich schon wieder ganz anders aus.

Selten so entspannt schlecht gelaunt gewesen wie heute, am Spieltag. Und jetzt guck ich mir die Brötchen an, sage aber nicht, wie sie aussehen. Weil ich’s kann. So.

Schlagworte:

788 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Nicole Scherzinger

    Guten Morgen!

    Endlich wieder auswärts – Punkt iss drinn wenn alles gut läuft bzw die Mannschaft, lass dir die Brötchen schmecken, ich starte mit Äppler :-))

  2. 7:14 Uhr und schon den ersten Äppler? Brr… Man kann besser in den Tag starten… Achso Brötchen holen, genau und dann zum Simulatorverein. Ich schaue dann ab und zu hier in die Kommentare, dann weiß ich wie es steht.

  3. Nicole Scherzinger

    ZITAT:

    ” 7:14 Uhr und schon den ersten Äppler? “

    Beim umfüllen für die Busfahrt ist was übrig geblieben, und ein guter Umfüller trinkt natürlich die Reste weg, auch wenn es 0714 ist :-) in diesem Sinne – alles für die SGE!

  4. Matchday. Und gleich werde ich wissen, wies ausgeht, wenn die Brötchen eingefahren werden.

  5. “Selten so entspannt schlecht gelaunt gewesen wie heute, am Spieltag.”

    Da bewirbt sich aber jemand um die Pulitzer-Goldmedaille in der Kategorie Eingangsbeiträge.

  6. ZITAT:
    Da bewirbt sich aber jemand um die Pulitzer-Goldmedaille in der Kategorie Eingangsbeiträge. “

    Nice wording, indeed.
    Tiefenentspanntes Grummeln, keine schlechte Taktik.
    Und ja Stefan, der Rasen war wirklich schön grün, BEI UNS! Ist ja normalerweise auch anders.

    Kurz nach sieben Vergorenes konnte übrigens nur Auswärtsfahrt sein, ganz schön harte Nummer um die Zeit.

  7. Übrigens nette #555 gestern, ein würdiger Absclussbeitrag.

  8. Klatsche……. leider!

  9. ZITAT:

    ” @rolf

    “Ich bin auf jeden Fall da.”

    Sehr schön. Auf welcher Tribüne wirst Du sein?

    Nord- / Südkurve / Gegengerade?

    Sind jeweils noch 150 Karten da, würde gerne bald bestellen. “

    Gegengerade

  10. Eintracht-Laie, ich wäre am Mittwoch auch dabei. :-) Besorgst du mir auch eine Karte und wo ist wann der Treffpunkt?

  11. Die Ratten verlassen das sinkende Schiff in Richtung Bölle. Schaaf raus.

  12. Nach dem taktischen Leckerbissen gegen Augusburg bin ich ja fast schon froh, wenn sie pro Halbzeit – sagen wir mal – zwei Schangsen rausspielen und ansonsten nicht unangenehm auffallen.

    Stichwort: Banktumhohe Erwartung.

  13. weghauen. Humorlos. Danke. Scheiss Schalke.

  14. ZITAT:

    ” weghauen. Humorlos. Danke. Scheiss Schalke. “

    Aber nicht so viel Tempo. Das verträgt nicht jeder.

  15. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” weghauen. Humorlos. Danke. Scheiss Schalke. “

    Aber nicht so viel Tempo. Das verträgt nicht jeder. “

    1:0 in der 93-ten. Durch Pias Sohn. Gäbe hier Infarkte und viele “ausgerechnet” ‘s

  16. @Kid
    Mach ich.
    Treffpunkt schauen wir dann.
    Du kannst mir Deine Handynummer an spam4alex bei gmx in D senden wenn Du magst.

  17. Ein Stotterer stottert ja nicht nur einmal.

    Bräsig, echt.

  18. stottern hört aber nach einem Schock auf. Daher, alles bestens. Armes Schalke.

  19. ZITAT:

    ” weghauen. Humorlos. Danke. Scheiss Schalke. “

    Das wäre nett. Schalke konnte ich tatsächlich mal leiden, heutzutage sind die für mich sowas von unsympathisch.

    Einzig Keller würde ich es gönnen.

  20. @Eintracht-Laie

    Danke. Test-Mail ist raus.

  21. Ach ja, Stefan, zum Eingangsbeitrag:

    Wenn Schaaf gesagt hätte, dass nicht alles schlecht war, würde es ja angehen. Aber es war ja vorher “alles richtig und gut”.

  22. ZITAT:

    ” Die Ratten verlassen das sinkende Schiff in Richtung Bölle. Schaaf raus. “

    Nicht ganz. Ich bin auch gegen Mainz und in Hamburg vor Ort. “Wenn man über Fußball reden will muss man sich Fußballspiele anschauen.” Sagt mein Lieblingstrainer Dietrich Weise. Und hat Recht. (Es sei denn, man kann Fußballspiele hören – so wie CE.) :-)

  23. Mein Bauch sagt mir, es wird ein bitterer Tag für die Mannschaft meines Herzens …

  24. Gestern:

    “Brooks kam gegen Innenverteidiger Kempf zu spät, setzte gar keinen Sprung an. Der U-19-Europameister wiederum sprang stark hoch und köpfte wuchtig flach in die Mitte. Torwart Kraft konnte die Hände nicht mehr anbringen – 1:0 (30.).”

  25. Ist doch toll wenn die Jugendarbeit funktioniert.

    Muss doch auch mal gesacht werden.

  26. Kempf ist genauso erfolgreich wie ich – wir beide haben noch nie ein Bundesligaspiel gewonnen.

  27. Dafür hat Kempf schon mehr als doppelt soviele Tore als die gesamte Verteidigung der SGE in dieser Saison geschossen…

    Da kann nur Sebi Jung mithalten mit seinen 1,5 Toren für die SGE

  28. lieber 0 Tore als Liegeradfahrer

  29. wundertütenduell – wenn unser halber hemden sturm ausnahmsweise mal nicht in die gegnerischen schrankwände sondern um sie herumdribbeln würde, hätte mer ja am end eine kleine schangse auf pünktchen?!

  30. ZITAT:

    ” Kempf ist genauso erfolgreich wie ich – wir beide haben noch nie ein Bundesligaspiel gewonnen. “

    Er wird früher oder später eins gewinnen, Du net.

  31. Zu meinem morgigen Geburtstag wünsch ich mir…… nee ist zuviel verlangt!

  32. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kempf ist genauso erfolgreich wie ich – wir beide haben noch nie ein Bundesligaspiel gewonnen. “

    Er wird früher oder später eins gewinnen, Du net. “

    beides ist wahrscheinlich, aber nicht 100% sicher

  33. Dein Beitrag beweist wieder einmal, dass du keine Ahnung vom Fußball hast!

  34. ZITAT:

    ” Dein Beitrag beweist wieder einmal, dass du keine Ahnung vom Fußball hast! “

    sei nicht so streng mit Dieter

  35. Ich empfinde diesen Satz als die größte philosophische Leistung seit Anbeginn des Blogs. Man kann sie gar nicht oft genug wiederholen :-)

  36. Ganz im bescheidenen Geiste von R.Fanz freue ich mich, wenn wir heute Sieger in einer Halbzeit sind.

  37. @ 35,37

    Du kannst doch labersn was du willst dein Beitrag entlarvt dich nicht nur als Schwätzer sondern

    auch als Fußballlaie!

  38. sehr gut, Dieter, das ist die Aggressivität, die wir heute auf Schalke bräuchten.

  39. wenn wir schon nicht gewinnen, treten wir ihnen immerhin die Turnhalle ein

  40. ZITAT:

    ” @ 35,37

    Du kannst doch labersn was du willst dein Beitrag entlarvt dich nicht nur als Schwätzer sondern

    auch als Fußballlaie! “

    Cool, mein Repertoire wächst. Pia Zorn würde allerdings leicht korrigieren.

  41. Ich glaube feste daran, dass der Boccia mal ein Bundesligaspiel gewinnen wird. Echt jetzt. Bei Kempf mache ich da ein Fragezeichen.

    Parallel wünsche ich dem Dieter entspannte drei Punkte zum Ehrentage.

  42. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @ 35,37

    Du kannst doch labersn was du willst dein Beitrag entlarvt dich nicht nur als Schwätzer sondern

    auch als Fußballlaie! “

    Cool, mein Repertoire wächst. Pia Zorn würde allerdings leicht korrigieren. “

    Auch wenn Du von nix ne Ahnung hast Axel, immerhin hast Du die Haare schön.

    Noch ist also nicht alles verloren! ;)

  43. Heribert morgen in der Frühalkoholikerrunde. Also, im Doppelpass, nicht im Moseleck.

  44. ZITAT:

    ” Dieter ist gut heute. “

    Absolut.

  45. ZITAT:

    “Auch wenn Du von nix ne Ahnung hast Axel, immerhin hast Du die Haare schön.”

    andere hier wären froh, wenn sie noch Haare hätten. An “schön” gar nicht zu denken.

  46. ZITAT:

    “Auch wenn Du von nix ne Ahnung hast Axel, immerhin hast Du die Haare schön.”

    andere hier wären froh, wenn sie noch Haare hätten. An “schön” gar nicht zu denken. “

    Du kannst doch labern, … äh

    Genau!

  47. ZITAT:

    “andere hier wären froh, wenn sie noch Haare hätten. An “schön” gar nicht zu denken. “

    Tja die haben dann nicht nur die Haare sondern wohl auch Hopfen und Malz verloren.

    Aber solange es noch die Hoffnung gibt….

  48. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Auch wenn Du von nix ne Ahnung hast Axel, immerhin hast Du die Haare schön.”

    andere hier wären froh, wenn sie noch Haare hätten. An “schön” gar nicht zu denken. “

    Du kannst doch labern, … äh

    Genau! “

    Es heißt labersn!

    Das üben wir dann noch!

  49. ein blog voller kahlköpfiger Fussballlaien, die alle samstags zu Ikea fahren und im Bällebad sitzend “Trainer raus!” singen.

  50. Trainer raus!

  51. Ahnung habe ich keine, aber Haare. Bin ich damit raus?

    Boccia, zuvor eine Frage noch: Seit wann ist Meier in deinen Augen bocklos?

  52. ZITAT:

    “Boccia, zuvor eine Frage noch: Seit wann ist Meier in deinen Augen bocklos? “

    gg. Augsburg wars augenscheinlich

  53. Also seit dem Augsburgspiel. Danke.

  54. ZITAT:

    ” Ahnung habe ich keine, aber Haare. Bin ich damit raus?”

    eEnn Deine Haare nicht zumindest schlohweiß sind, bist Du kein richtiger Eintrachtfan – also raus!

  55. ZITAT:

    ” Also seit dem Augsburgspiel. Danke. “

    nicht seit, sondern im. Gegen Freiburg wars ja noch nicht so, danach war nur Training und Verletzung.

  56. ZITAT:
    ” Dieter ist gut heute. “

    Heute?

  57. Hat jemand ein “W” über? Bekommt ein “e” dafür!

  58. Ikea. Gute Idee. Fahr ich um halb vier mal hin.

  59. ZITAT:

    ” Ikea. Gute Idee. Fahr ich um halb vier mal hin. “

    Boah ey.

  60. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Ikea. Gute Idee. Fahr ich um halb vier mal hin. “

    Boah ey. “

    Das beweist, dass du keine Ahnung von kreativer Freizeitgestaltung hast.

  61. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Also seit dem Augsburgspiel. Danke. “

    nicht seit, sondern im. Gegen Freiburg wars ja noch nicht so, danach war nur Training und Verletzung. “

    Jetzt verwirrst du mich. Meinst du, er war beispielsweise beim 16:0 am Dienstag nicht lustlos? Das könnte natürlich sein, immerhin hat er da vier Tore geschossen. Um einen Tag später von Hübner aufgefordert zu werden, seine Situation zu verbessern. Und vorher war ja nicht mal laut der “Bild” lustlos, die das Fass erst am Donnerstag aufgemacht hat. Nachdem sie Meier eine Woche zuvor wegen seiner Tore im Training noch hochgelobt hat. Wie schnell das alles gehen kann. Wobei ich nicht in Zweifel ziehe, dass Meier in dieser Woche im Training lustlos gewirkt hat oder tatsächlich sein mag.

    Und am Ende ist es mir auch wurscht, ob Meier spielt, Piazon trifft oder Schaaf fliegt. Wenn die Eintracht gewinnt, soll mir (fast) alles recht sein. Wenn nicht, könnte ich allerdings irgendwann grantig werden. Vor allem dann, wenn einer dauerhaft versuchen sollte, miese Kicks als “richtig und gut” zu verkaufen. Gut waren nämlich bereits vor Augsburg auch die Auftrittes in Berlin und gegen Freiburg nicht.

  62. ZITAT:

    ” Dein Beitrag beweist wieder einmal, dass du keine Ahnung vom Fußball hast! “

    Die große Frankfurter Weltpolitikerin Jutta Dickfurz pflegte ihre Gegner mundtot zu machen, mit einem:

    “Geh heim Sportschau gucken”. ;-)

  63. “Gut waren nämlich bereits vor Augsburg auch die Auftrittes in Berlin und gegen Freiburg nicht.”

    Das beweist wieder mal, dass du Ahnung von Fußball hast.

  64. @16

    ein zur Kenntnis nehmendes “dafür wird er schliesslich bezahlt” käme von mir.

    @25

    siehste mal, wie schlecht die Hertha ist, dass selbst ein mittelprächtiger Jung-IVler ihnen eins reinmurmeln kann; und umgekehrt, wie verschnarcht die Breisgauer Verteidigung , dass Berlin ihnen auch noch zwei reinmachen durfte; die hätten wir höher schlagen müssen.

    Bällebad? Jetzt werde ich neidisch.

    Mal schauen, was ab clock 15:30 so auf dem Balkon noch umgepflanzt werden muss…

    An sich erwarte ich heute garnichts mehr (die neuen schwarz-roten Strähnchen im Haar fielen heute morgen schon mal eher dunkelbraun-karottig aus, trotz hochpreisigem Profi am Werk), kann also nur positiv überrascht werden.

  65. ich präzisiere – im Spiel gg. Augsburg erschien mir der FG lust-, bock- und interesselos. Nie schrub ich, dass er das vorher, nachher oder immer sei. Sondern als Bewertung zu diesem einen Spiel. Womöglich sprüht er heute, so eingesetzt, vor Spiellaune und reisst alles ein. Inklusive Turnhalle.

  66. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Also seit dem Augsburgspiel. Danke. “

    nicht seit, sondern im. Gegen Freiburg wars ja noch nicht so, danach war nur Training und Verletzung. “

    Jetzt verwirrst du mich. Meinst du, er war beispielsweise beim 16:0 am Dienstag nicht lustlos? Das könnte natürlich sein, immerhin hat er da vier Tore geschossen. Um einen Tag später von Hübner aufgefordert zu werden, seine Situation zu verbessern. Und vorher war ja nicht mal laut der “Bild” lustlos, die das Fass erst am Donnerstag aufgemacht hat. Nachdem sie Meier eine Woche zuvor wegen seiner Tore im Training noch hochgelobt hat. Wie schnell das alles gehen kann. Wobei ich nicht in Zweifel ziehe, dass Meier in dieser Woche im Training lustlos gewirkt hat oder tatsächlich sein mag.

    Und am Ende ist es mir auch wurscht, ob Meier spielt, Piazon trifft oder Schaaf fliegt. Wenn die Eintracht gewinnt, soll mir (fast) alles recht sein. Wenn nicht, könnte ich allerdings irgendwann grantig werden. Vor allem dann, wenn einer dauerhaft versuchen sollte, miese Kicks als “richtig und gut” zu verkaufen. Gut waren nämlich bereits vor Augsburg auch die Auftrittes in Berlin und gegen Freiburg nicht. “

    Berlin, Berlin, wir fahren (noch) nach Berlin !

  67. Müssen diese sinnfreien Vollzitate eigentlich sein?

  68. ZITAT:

    ” Müssen diese sinnfreien Vollzitate eigentlich sein? “

    geh heim, sportschau gucken

  69. bitte entspannt schlecht gelaunt bleiben

  70. Bravo Jutta !!!

  71. Guude judda. guude rainer.

  72. ZITAT:

    ” Müssen diese sinnfreien Vollzitate eigentlich sein? “

    Diese Frage entlarvt Dich nicht nur als absoluten Fußball- sondern auch als totalen Bloglaien!

  73. Ich bin ja nun weit davon entfernt, eine Gottesanbeterin zu sein, aber Meier Bocklosigkeit zu unterstellen, ist einfach absurd.

    Nicht mal der Schwitzfuß würde das ernsthaft tun.

    Planlos, hilflos, uneingespielt, unfit, verunsichert… Meinetwegen auch nutzlos in der momentanen Situation.

    Dennoch ziehe ich Meier auch in einer solchen Verfassung jederzeit dem Ballverstolperer oder dem Körperlosen vor.

  74. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ……oder Schaaf fliegt….. “

    Kid, Du hast die besten Ideen.

  75. Dein Beitrag beweist wieder einmal, dass du keine Ahnung vom Fußball hast!

  76. ZITAT:

    ” “Gut waren nämlich bereits vor Augsburg auch die Auftrittes in Berlin und gegen Freiburg nicht.”

    Das beweist wieder mal, dass du Ahnung von Fußball hast. “

    “Berlin, Berlin, wir fahren (noch) nach Berlin !”

    Geht doch…

  77. @Skylark
    Welchem der körperlosen jetzt konkret?

  78. Bernem wohl auch keine Lust mehr auf zwote Liga

  79. ZITAT:

    ” Planlos, hilflos, uneingespielt, unfit, verunsichert… Meinetwegen auch nutzlos in der momentanen Situation. “

    So hatte ich Meier auch eher wahrgenommen. Aber das hatten Boccia und meinereiner schon zu Wochenbeginn.

  80. jedem seine Meinung – der eine sah Meier lustlos, der andere will den Trainer nach 3 Spielen rausschmeissen. Beides aus der Sicht des anderen kompletter Schwachsinn.

  81. Warnung vor schnellem Umschaltspiel,

    au weia, wenn ich da an Otsche denke, Lanig ist zum Glück verletzt;

    Ein weiterer Wunschspieler des Mt mischt ja grade den Hang uff, in der Liga, wo sie alle hingehören!

  82. ZITAT:
    ” @Skylark
    Welchem der körperlosen jetzt konkret? “

    Meier ist auch bock- und nutzlos jederzeit Inui oder Piazon vorzuziehen.

  83. manche Beiträge hier sind nicht von Sachkenntnis geprägt

  84. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    ” ein blog voller kahlköpfiger Fussballlaien, die alle samstags zu Ikea fahren und im Bällebad sitzend “Trainer raus!” singen. “

    Inhaltlich wahrscheinlich falsch aber das Bild hat eine wundervoll groteske Komik. Ich setz mich dazu.

  85. Ok, Meier für die zwei. Bin dabei. Aber irgendwas geht jetzt nicht auf.

  86. ZITAT:

    ” manche Beiträge hier sind nicht von Sachkenntnis geprägt “

    Hilferuf an den Weltenbürger..

  87. ZITAT:
    ” jedem seine Meinung – der eine sah Meier lustlos, der andere will den Trainer nach 3 Spielen rausschmeissen. Beides aus der Sicht des anderen kompletter Schwachsinn. “

    Möglicherweise gibt es ja noch ein paar andere Sichtweisen.

    Falls Schaaf aber stur an seiner Aufstellung festhält, schließe ich mich ganz fix der noch kleinen “Schaaf raus”-Gemeinde an.

  88. ZITAT:

    ” Bernem wohl auch keine Lust mehr auf zwote Liga “

    hab erst Bremen gelesen und wollte schon schreiben, dass du vom Fußball …

    1:1

    geht doch!

  89. Piazon ins Kickerteam gestellt und Stendera draussen. Und ja, ich hab keine Ahnung. Der werte Herr Boccia war da etwas konsequenter.

  90. Jetzt in der Halbzeitpause mal ne ganz annere Frage:

    Wie ist das mit der Anzahl der Sterne ums Emblem, gibts da ne Regelung?

    Die Bayern haben glaub ich 4, der HSV 2

    Bitte nur ernst gemeinte Zuschriften…

  91. “Meier Bocklosigkeit zu unterstellen, ist einfach absurd”

    Was Du sicher in einem Folgebeitrag begründen wirst, wirst Du nicht?

  92. Lustig, wie schnell die Meinungsmache hier ins Laufen kommt, zum Glück hört uns Ahnungslosen niemand zu!

    Ich bin für “Meier überall”!, oder über alles/über Allen?

  93. meine wünsche: denkpause piazon, inui bleibt, aiges rein und bällebad für fährmann bitte.

  94. @ 43

    wenigstens einer der es gut mit mir meint! Bin ganz gerührt!

  95. hätte mer mal den Neururer geholt. Aber nein.

  96. ZITAT:

    ” Jetzt in der Halbzeitpause mal ne ganz annere Frage:

    Wie ist das mit der Anzahl der Sterne ums Emblem, gibts da ne Regelung?

    Die Bayern haben glaub ich 4, der HSV 2

    Bitte nur ernst gemeinte Zuschriften… “

    Ihr habt ja wirklich keine Ahnung hier…Danke Google!

    Die Sterne stehen für Meisterschaften.

    1 Stern = 3 Titel

    2 Sterne = 5 Titel

    3 Sterne= 10 Titel

    4 Sterne = 20 Titel

  97. Trapp – Chandler , Zambrano , Russ , Djakpa – Hasebe – Ignjovski , Medojevic – Meier , Inui – Seferovic

  98. na, da habt ihr jetzt euren Meier.

  99. sieht schwer nach “wir ermauern uns ein 0:0 auf Schalke” aus

  100. Interessante Aufstellung, sieht aus wie ein Tannenbaum, ham mer den scho weihnachten?

    Bin sehr gespannt, könnte sehr interessant werden, wie nennt mann das in newtaktikgerman raute+libero?

  101. ZITAT:

    ” sieht schwer nach “wir ermauern uns ein 0:0 auf Schalke” aus “

    besser als bornheim

    1:5

  102. ZITAT:

    ” na, da habt ihr jetzt euren Meier. “

    Ich hätte lieber mal den Stender gesehen aber wahrscheinlich Meier wegen des Defensivkopfballs.

    Immerhin haben wir diesmal mit Ilse und Watschlaff mehr Offensivoptionen zum Einwechseln.

  103. ZITAT:

    ” Interessante Aufstellung, sieht aus wie ein Tannenbaum, ham mer den scho weihnachten?

    Bin sehr gespannt, könnte sehr interessant werden, wie nennt mann das in newtaktikgerman raute+libero? “

    Häh?

    Ist doch ganz normales 4-2-3-1

  104. ZITAT:

    ” 1:5 “

    Bitter.

  105. videotext sagt 4-1-4-1
    onefoootball 4-2-3-1

  106. Mirko Slomka bringt Choupo-Moting für Sam, sonst wie bei Chelsea. Dachte der Jens wird es nach dem Spiel gegangen.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....rt-32.html

  107. sestaks rückkehr nach bochum ist ein märchen an der castroper straße.

    terodde auch irre: 6 spiele, 8 tore, 1 assist.

    freut mich irgendwie für bochum. die würd ich gerne mal wieder eine saison im oberhaus sehen.

  108. @108

    Häh? Häh? wenn 4-3-2-1 beziehe mich auf die Aufstellung aus dem Zentral Organ.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....rt-32.html

  109. Klassischer Tannenbaum. Hält sieben Minuten. Dann rappelt’s.

  110. Meier in der Startelf? Wie passt denn nun das kolportierte lustlose Auftreten Meiers im Training dieser Woche zu dieser Entscheidung Schaafs? Des Trainers, beim dem sich die Spieler bekanntlich “in jedem Training für einen der ersten elf Plätze empfehlen können: ‘Das ist bei mir nicht nur eine Quatscherei. Das mache ich wirklich.'”

    http://www.fr-online.de/eintra.....60276.html

    Hat Meier gestern plötzlich ganz toll trainiert?

  111. 1-5 beim FSV ist echt heftig, selbst gegen Bochum.

    Sehr schade.

  112. ZITAT:

    ” Meier in der Startelf? Wie passt denn nun das kolportierte lustlose Auftreten Meiers im Training dieser Woche zu dieser Entscheidung Schaafs? Des Trainers, beim dem sich die Spieler bekanntlich “in jedem Training für einen der ersten elf Plätze empfehlen können: ‘Das ist bei mir nicht nur eine Quatscherei. Das mache ich wirklich.'”

    http://www.fr-online.de/eintra.....60276.html

    Hat Meier gestern plötzlich ganz toll trainiert? “

    Nein. Jetzt wird er endgültig verheizt.

  113. Ohne Piazon ist schon mal gut, dazu Medojevic von Beginn…mal schauen.

  114. Das war auch mein erster Gedanke, Stefan (114). Andererseits: Wenn Schalke nicht genügend Druck aufbauen kann, könnte es auch gut gehen.

  115. Also ich gehe davon aus das TS ein 4-1-4-1 spielen lassen will (sic) , dadurch stehen wir theoretisch sehr kompakt gegen den Ball, und können in der offensive über aussen Druck aufbauen. Sowie ich es verstehe hat TS sein System umgestellt, wenns den klappt könnte das sehr interessant sein.

  116. Ist Madlung, der ja wie Bombe trainiert hat, krank?

  117. Pep schenkt ab… Sauber.

  118. ZITAT:

    ” Ist Madlung, der ja wie Bombe trainiert hat, krank? “

    Ernsthaft. Ist da was bekannt?

  119. ZITAT:

    ” Ist Madlung, der ja wie Bombe trainiert hat, krank? “

    Muss wohl. Sitzt ja nicht mal auf der Bank.

  120. oh Tannenbaum. Gleicht brennt er.

  121. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ist Madlung, der ja wie Bombe trainiert hat, krank? “

    Ernsthaft. Ist da was bekannt? “

    lt. Dumpfblatt erkrankt

  122. ZITAT:

    ” Ist Madlung, der ja wie Bombe trainiert hat, krank? “

    Muss wohl. Sitzt ja nicht mal auf der Bank. “

    Ich glaube der Schaaf mag den nicht. Glaub ich ja.

  123. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ist Madlung, der ja wie Bombe trainiert hat, krank? “

    Ernsthaft. Ist da was bekannt? “

    Ja, lt. Blöd hat der sich gestern erkältet.

  124. schön langsam wirds langweilig mit diesen CE’s

  125. obwohl. Ne, doch nicht. Hihihi.

  126. Bielefeld liegt in Rostock 0:3 hinten, zwo Elfer binnen zwei Minuten und ein Eigentor. Sauber.

    So, jetzt gehts los. Sehn uns nach dem Auswärtssieg.

  127. Aus purer Bosheit drücke ich heute Hoppelhausen die Daumen und aus purer Sympahtie drücke ich unserem ehemaligen Captain die Daumen für ein gutes Debut:

  128. Keller will in die Lücken reingehen, die ihm Frankfurt bietet. Einfach keine Lücken bieten, sag ich da. Dann bleibt Keller im Keller.

  129. Gewitter, der Himmel wird uns auf den Kopf fallen.

  130. Alles Gute kommt von oben.

  131. Ikea fast menschenleer. Alle sitzen in den Bällen und skandieren “Trainer raus”.

  132. ZITAT:

    ” Ikea fast menschenleer. Alle sitzen in den Bällen und skandieren “Trainer raus”. “

    lieben Gruss an den CE

  133. Fritz-Walter-Wetter in Frankfurt, Punktgewinn auf Schalke. Passt.

  134. ZITAT:
    ” Ikea fast menschenleer. Alle sitzen in den Bällen und skandieren “Trainer raus”. “

    Ja, ist gemütlich hier.

  135. auswärtssieg

  136. Kann der Djakpa mal versuchen denn Ball zum Mann zu bekommen?

  137. ZITAT:
    ” oh Tannenbaum. Gleicht brennt er. “

    4:3:3

  138. ZITAT:

    ” Kann der Djakpa mal versuchen denn Ball zum Mann zu bekommen? “

    Schnell nach vorne. Riskopässe. Das ist die Devise.

  139. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” oh Tannenbaum. Gleicht brennt er. “

    4:3:3 “

    Richtig endlich erkennt einer die Formation ;-)

  140. Sieht doch nicht sooo schlecht aus……………. bis jetzt.

  141. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kann der Djakpa mal versuchen denn Ball zum Mann zu bekommen? “

    Schnell nach vorne. Riskopässe. Das ist die Devise. “

    Hätter ja machen können. Übt aber lieber 50m Diagonalpässe.

  142. Schlechter Pass von Hase.

  143. FG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

  144. yeeeeeeeesssssssssssssssssss

  145. Buckeeeeel!

  146. Fussballgott! In doppeltem Sinne.

  147. Da Herr Schaaf, guck hin und lerne! Zeig es ihm Alex!!!

  148. Ich habs ja gewusst

  149. Hamburg, Schalke, Stuttgart auf den Plätzen 16 bis 18

  150. Und die Ecke von Djakpa war auch nicht mal so scheisse

  151. Reibung erzeugt ja bekanntlich Wärme. Soll mir recht sein. *grinsimkreis*

  152. Der Zöppi. Der macht immer einen.

  153. Lauter Wiederholungen, nachdem es ja vorher wieder einmal einen nicht gegebenen Elfmeter gab. Insofern passt der Torschütze.

    Fährmann wurde getunnelt, oder?

  154. ZITAT:

    ” AM14FG “

    TOP CE so wünsche ich mir noch 5

  155. ZITAT:

    ” Fährmann wurde getunnelt, oder? “

    Brille? Fielmann. ;)

  156. ZITAT:
    ” Alex. Unglaublich. “

    Unglaublich? Wo warst du die letzten 10 Jahre?

  157. Mit 433 im Oranje System zum Erfolg

  158. ZITAT:

    ” Fährmann wurde getunnelt, oder? “

    Nö, zwischen Pfosten und Torwart. Machts nicht besser für ihn.

  159. Mir dünkt mein Stream hängt ein wenig hinterher.

  160. Unerwartet gefährlicher Abschluss von Chandler.

  161. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Fährmann wurde getunnelt, oder? “

    Brille? Fielmann. ;) “

    Eben… ;-)

  162. ZITAT:

    ” Wo warst du die letzten 10 Jahre? “

    Im Stadion. Ich fand es nur unglaublich nach seiner Darbietung der letzten Woche. Tschuldigung Herr Blogwatz.

  163. “Fährmann wurde getunnelt, oder? “

    Nope! Rechts unten vorbei. Für mehr als nen Ball war da aber auch kein Platz!

  164. E bissi lang gebraucht zum Müll weg bringen und schon was verpasst.

    tz.

  165. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Fährmann wurde getunnelt, oder? “

    Brille? Fielmann. ;) “

    Ball passte genau zwischen Torsteherbein und Torpfosten

  166. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” AM14FG “

    TOP CE so wünsche ich mir noch 5 “

    Okay, ich leg’ wieder vor, einverstanden?

  167. Hasebe macht das gut mit den direkten, schnellen Vorstößen.

  168. ZITAT:

    ” Mir dünkt mein Stream hängt ein wenig hinterher. “

    Same here. Die 182 zählt daher nicht als CE! So!

  169. yiepieeeeeeeeeeeeeeeeee

  170. Hach. Die alten Hasen :-)

  171. Der Russ ist auch eher n Holzfuß, oder?

  172. Magggggooooooooooooooo!

  173. MAAAAAAGGGOOOOOOO

  174. RUUUUUUUUUUUUUUUUUUUSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS!!!!!!!!!!!!

  175. schrub ich auswärtssieg ?

  176. So geht es. Es ist so einfach.

  177. Boah!, gerade wollte ich schreiben “gewinnen diesmal mehr Zweikämpfe” (und schon läuft’s)

  178. Und wenn dann der Sebi in Wolfsburg gereift ist, nehm ich den auch wieder.

  179. Maggo mit feinem Füsschen, gelle?!

  180. Jetzt stellt Euch mal vor, der Maggo könnte mim Ball umgehen. Messi wäre ein Dreck dagegen.

  181. alles nur, weil ich nicht zuschaue, sondern mir Formel 1 gebe. Dankt mir nicht. In 4 Minuten ists vorbei mit der Herrlichkeit.

  182. Ei,was in denn da in Gelsenkirchen los? Sehr erfreulich.

  183. Wir kaufen und kaufen und kaufen. Und wer trifft? Meier und Russ. Gnihihi. Es ist einsam im Ikea-Spieleparadies.

  184. Wer hat noch 0:3 getippt?

  185. ” Ei,was in denn da in Gelsenkirchen los? Sehr erfreulich. “

    Genau das wollt’ ich auch gerade schreiben.

  186. Höger macht wohl nicht weiter?

  187. In FFM hat der Himmel jetzt die Schleusen voll aufgemacht. Old Petrus sollte besser was für die 2.HZ aufsparen.

  188. ZITAT:

    ” Fritz-Walter-Wetter in Frankfurt, “

    Yaman, jetzt in Darmstadt.

    Des ist mal nen richtiger Regen.

  189. Das wären drei so geniale Bonuspunkte.

  190. Kevin muss sich steigern

  191. ZITAT:

    ” Wir kaufen und kaufen und kaufen. Und wer trifft? Meier und Russ. Gnihihi. “

    Ja, find ich auch luschtig. Bleibt die Frage, ob sie ohne Kaufen auch trüfen.

  192. Zu viele Freistöße gegen uns jetzt.

  193. Maggo…????

  194. Ming Droppe!

  195. so, jetzt schau ich auch zu. Wie spielen wir denn bisher?

  196. Isaradler unterwegs

    What the…

    Komme völlig traumatisiert heim nachdem mich eine Stauumfahrung vorwarnumgslos am Sparda Bank Hessen Stadion vorbeigeführt hat und jetzt deutet der Spielstand auf Fußball hin?

  197. Holzfuss ick hör dir trapsen…

  198. ZITAT:

    ” Zu viele Freistöße gegen uns jetzt. “

    +1

  199. ZITAT:

    ” Und wenn dann der Sebi in Wolfsburg gereift ist, nehm ich den auch wieder. “

    ZITAT:

    ” Wir kaufen und kaufen und kaufen. Und wer trifft? Meier und Russ. Gnihihi. Es ist einsam im Ikea-Spieleparadies. “

    You name it.

    Und unter Umständen finde ich die Verkäufe von Kempf und Bakalorz bezüglich Reife auch gut.

  200. ZITAT:

    ” so, jetzt schau ich auch zu. Wie spielen wir denn bisher? “

    Wird schon eng.

  201. ZITAT:

    ” so, jetzt schau ich auch zu. Wie spielen wir denn bisher? “

    Guck wieder Auto!

  202. ZITAT:

    ” Das wären drei so geniale Bonuspunkte. “

    Nicht ganz… die holen drei nach die letzte Woche Pflicht waren

  203. Ah, Isar ersucht Oktoberfestasyl in Hessen… Kluger Mann!

  204. Ob Tuchel schon den Wagen vorfahren lässt?

  205. Hat jemand noch ne andere Sehhilfe bitteeeee?

  206. ZITAT:

    ” Nicht ganz… die holen drei nach die letzte Woche Pflicht waren “

    Wenn es so kommt, weißt du wie egal mir das wäre?

  207. der Tuchel prüft schon, ob sein Handy aufgeladen ist

  208. Ui, der westfälische Fleischwolf.

  209. Wie kann das kein Abseits sein vom hunter, Fußballmafia

  210. Also, ich weiß gar nicht, was die alle haben, das sieht doch gut aus.

  211. Inui stärker als zuletzt. Gefällt mir gut.

  212. Djakpa wieder wild. Das Vögelchen.

  213. ZITAT:

    ” Hat jemand noch ne andere Sehhilfe bitteeeee? “

    http://www.stadium-live.biz/Ch.....nnel5.html

  214. ZITAT:

    ” Also, ich weiß gar nicht, was die alle haben, das sieht doch gut aus. “

    Sagt doch keiner was.

  215. Tapferkeits-Schoko ist bereits alle.

  216. ZITAT:

    ” Wie kann das kein Abseits sein vom hunter, Fußballmafia “

    “Hauchdünn” sagt der Skyheimer. Wie nennt der denn Abstände unter 2m?

  217. So, jetzt die Räume bitte wieder so eng machen wie in den ersten 25 Minuten. Das war gut.

  218. ZITAT:

    ” Hat jemand noch ne andere Sehhilfe bitteeeee? “

    http://www.wiziwig.tv/competit.....art=sports

    such dir was aus

  219. Kann der Zambrano dieses Geschwalbe mal lassen?

  220. ZITAT:

    ” Inui stärker als zuletzt. Gefällt mir gut. “

    Körperlich finde ich es aber immer “unfair” (ungleich) wenn er gegen Boateng antreten muss. ;-)

  221. Drecksschiri!!!

  222. Der Schiri ist schon ein ziemliches A….

  223. Was für ein Drecksack!

  224. lächerlich. Da gabs wohl paar Schweinehälften.

  225. LÄSCHEEEEEEERlich

  226. Putoooooo!

  227. ZITAT:

    ” Scheiss DFB… “

  228. Das ist wohl ein Konzessions-Elfer — nur auf der falschen Seite.

    W*chser, blöder

  229. ZITAT:
    ” Drecksschiri!!! “

    +1000000000000000

  230. Isaradler unterwegs

    Absurd

  231. Leute, Leute.

  232. Gekauft!

  233. Markus Schmidt (Stuttgart)

    Nachtigall ick hör dir trapsen…

  234. Die ersten 20 Minuten waren okay. Seitdem ….

  235. Das macht keinen Spaß mehr mit den Schiris.

  236. Da hat der Gräf über Funk bestimmt hat Geschrien””

  237. Wenn der Schiri schuld ist , darf man das ruhig benennen ohne irgend ein “Schiridiskussion um abzulenken von der Mannschaft” . Wir werden betrogen

  238. Bruchhagen morgen um Doppelpass könnte unterhaltsam werden.

  239. Philadelphia Eagle

    Elfmeter fuer Schalke?

    Aha, funktioniert dem Graefe sein Headset also wieder?

  240. Kommt’s nur mir so vor oder werden die Jungs langsamer in Kopf und Bein?

  241. Ich schimpfe nicht über Schiedsrichter. Und der heute in Gelsenkirchen hat ja noch eine Halbzeit, um seine beiden Fehlentscheidungen auszugleichen.

  242. Philadelphia Eagle

    Jetzt Elfmeter fuer Schalke?

    Aha, funktioniert dem Graefe sein Headset also wieder?

  243. Schnauze voll. Sorry.

  244. Meier bocklos. Miese Leistung. Raus.

  245. Brüchigen gleich bei Sky. Danke für den Stream btw…

  246. Bruchhagen. Bruchhagen. Bruchhagen.

  247. Danke Watz. Ging mit mir durch.

  248. Sorry…Schmidt heißt der Depp, der auf die Regeln pfeift…

  249. Dieser Jugendtrainer vom HSV scheint ja fürs Erste ganz gut zu funktionieren.

  250. Scheiße der Apfelkuchen, ich hol mir n Bier

  251. Ich könnte noch immer ausfällig werden …

  252. Mensch, ist der HB angefaßt…

  253. ach hör auf… auch nicht schlecht HB…

  254. “Farce”, sagte er.

  255. Bruchhagen: “Schiedsrichter sind da, um zu entscheiden. Aber nicht um Spiele zu entscheiden.”

  256. Bruchhagen schäumt. “Eine Farce”

  257. Passende Reaktion, gute Wortwahl. Dem hat die Zigarette gefehlt.

  258. ui. Bruchhagen kurz angebunden. Mächtig angefressen der Gute.

  259. grosse Willensleistung von Heribert, nicht total ausfällig zu werden

  260. Eine Farce. HB hat völlig recht. Schiedsrichter sind nicht dazu da, spiele zu entscheiden. HB hat völlig recht.

    Diese elenden …… von schiedsrichtern.

  261. Fehlentscheidung, hatter gesagt!

  262. ZITAT:

    ” Bruchhagen: “Schiedsrichter sind da, um zu entscheiden. Aber nicht um Spiele zu entscheiden.” “

    Der ist ordentlich angefressen. Zu recht. Man muss sich wirklich nicht alles gefallen lassen.

  263. So, jetzt hoffen wir mal, dass unsre Buben sich durch diese lächerliche Fehlentscheidung nicht von ihrem Weg abbringen lassen und an die ersten 20, 25 min anknüpfen. Sah gut aus, wie da die Räume verdichtet wurden.

  264. ZITAT:

    ” Augsburg wohl gut in Form. “

    Un?

  265. Der Heribert ist morgen beim Wontorra ? Das ist SEINE Chance vorherrschende Umfeldbefindlichkeiten zu kippen.

    Stoff dafür ist leidlich vorhanden. Es sei denn, daß retrospektiv auf einem generösen Headsetprotestverzicht herumgeritten wird.

  266. Von mir aus können se Elfer in der Liga gleich ganz abschaffen. Gibt ja eh nur welche gegen uns.

    Kämpfen,Jungs! Bitte…

  267. Boateng sollte schon gelb-rot haben

  268. Es geht jetzt nur darum, dass das Spiel nicht kippt.

  269. Und ein superVorteil für uns abgepfiffen

  270. ZITAT:

    ” Es geht jetzt nur darum, dass das Spiel nicht kippt. “

    Ist es das nicht schon längst?

  271. Und da ist’s vorbei

  272. In der Innenverteidigung geschlafen.

  273. Der Schlaf der Gerechten

  274. ZITAT:

    ” Es geht jetzt nur darum, dass das Spiel nicht kippt. “

    schon passiert

  275. Baldrian im Pausentee.

    Mann, Mann.

  276. Tja. Selbst Schuld. Videobeweise oder Ähnliches, was in zog Sportarten längst Alltag ist, will man ja partout nicht.
    Aber die dämliche Sprühsahne wird abgefeiert.

    Da muss man haarsträubende Fehlentscheidungen, auch mehrere am Stück, halt akzeptieren.

    Jo. prima.

  277. Chandler. Zweiter schwerer Fehler, der zum zweiten Mal zu einem Gegentor führt.

  278. Chandler schläft

  279. Man man man…Chandler geh nach HAuse!

  280. Isaradler unterwegs

    Läuft

  281. Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt.

  282. Was ist denn das wieder für ein beschissenes Spiel? Ich fass’ es nicht …

  283. Sch*****e, verdammte!

  284. Zambrano sollte Capitan sein

  285. gelbe Karte gegen Zambrano auch lächerlich.

  286. Alex, mei Droppe!!

  287. Auch Schmidt ein neuer Gagelmann. Wie viele Gagelmänner gibt es eigentlich bei der DFL?

  288. ZITAT:

    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Na unn? Da Stands noch 0:2. Einfach lächerlich was da offiziell geschiedet wird.

  289. Zweite Halbzeit liegt uns nicht.

  290. Ist doch völlig Latte, ob das Spiel schon vor dem Elfer gekippt ist. Dann gehen die 2:0 in die Pause. Das ist ne andere Hausnummer. Was der Typ da pfeift, ist unfassbar.

  291. was haben wir dem DFB eigentlich angetan?

  292. ZITAT:
    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Hättest du erwartet, dass Schalkski bis zum Schluss nur Spalier steht?

  293. ZITAT:
    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Nein, der elfer hat das Spiel kippen lassen

  294. ZITAT:

    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Kann auch wieder in die andere Richtung kippen…

  295. ZITAT:

    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Na unn? Da Stands noch 0:2. Einfach lächerlich was da offiziell geschiedet wird. “

    Man könnte aber auch mal mehr als 15 Minuten Fußball spielen, findest du nicht?

  296. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Hättest du erwartet, dass Schalkski bis zum Schluss nur Spalier steht? “

    Nein. Ich stelle nur fest. Aber das scheint nicht erwünscht zu sein.

  297. der CE im Tippspiel vorne. Ausgerechnet.

  298. ZITAT:

    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Ja und nein. Schalke war aufgekommen, konnte sich aber keine Chancen erspielen. Selbst die durch Meyer war ja nur dem technischen Fehler von Russ zu verdanken.

  299. Ich hab auch nach 20 Minuten nicht gesehen, wie Schalke die Sterne vom Himmel spielt.

  300. Punkte gelassen in VW, gegen Fugger und nun 04 auf grund von Schiri

  301. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Ja und nein. Schalke war aufgekommen, konnte sich aber keine Chancen erspielen. Selbst die durch Meyer war ja nur dem technischen Fehler von Russ zu verdanken. “

    Mit!

  302. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. ”
    Na unn? Da Stands noch 0:2. Einfach lächerlich was da offiziell geschiedet wird. “

    Man könnte aber auch mal mehr als 15 Minuten Fußball spielen, findest du nicht? “

    Grundsätzlich richtig. Allerdings wirkte die Eintracht durchaus souverän. Wenn du auswärts 0:2 führst, kannst du den Gegner schonmal kommen lassen. Finde ich.

  303. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. ”
    Na unn? Da Stands noch 0:2. Einfach lächerlich was da offiziell geschiedet wird. “

    Man könnte aber auch mal mehr als 15 Minuten Fußball spielen, findest du nicht? “

    Grundsätzlich richtig. Allerdings wirkte die Eintracht durchaus souverän. Wenn du auswärts 0:2 führst, kannst du den Gegner schonmal kommen lassen. Finde ich.

  304. Aber die Eintracht stand doch kompakt und das Spielgeschehen ist doch auch vom Spielgeschehen abhängig, soll heißen: bei einem 2:0 kann man den Gegner arbeiten lassen. Das Problem ist doch nur, wie das 1:2 zustande kam, was mehr als frustrierend ist. Psychologisch ist das Spiel jetzt einfach scheiße zu spielen…

  305. chandler läßt jedesmal draxler laufen …. das ist nix !

  306. Nimm doch bitte diesen Chancdler raus. Und per Postkarte zurück nach Nürnberg bitte!

  307. ZITAT:

    Grundsätzlich richtig. Allerdings wirkte die Eintracht durchaus souverän. Wenn du auswärts 0:2 führst, kannst du den Gegner schonmal kommen lassen. Finde ich. “

    Ja. Kann man. Wenn man’s kann.

  308. Drum gebettelt und schiddeböhn!

  309. Kippt’s jetzt wieder?

  310. Isaradler unterwegs

    Dumm wie Brot. Er ist halt ein Prinz.

  311. Das war aber auch Zeit

  312. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Na unn? Da Stands noch 0:2. Einfach lächerlich was da offiziell geschiedet wird. “

    Man könnte aber auch mal mehr als 15 Minuten Fußball spielen, findest du nicht? “

    Wirklich und ernst. Ja. Aber man muss nicht schenken wie die Herren in Schwarz. Schalke war hintengegen und bekommt Geschenke und wir werden Woche um Woche gef*****. Das geht über Stammtisch-Diskussionen hinaus. Es macht keinen Spaß mehr.

    Egal ich besauf mich jetzt.

  313. Gut so … raus mit dem Penner. Ob’s uns hilft? Ich hab’ meine Zweifel.

  314. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Das Spiel war aber schon vor dem Elfer gekippt. “

    Ja und nein. Schalke war aufgekommen, konnte sich aber keine Chancen erspielen. Selbst die durch Meyer war ja nur dem technischen Fehler von Russ zu verdanken. “

    dem Stimme ich zu. Erst seit dem geschenkten Elfer ist es ein ganz anderes Spiel.
    Vorher ist Schalke stärker geworden, aber das war noch ganz gut unter Kontrolle.

  315. Stefan, kam das bei Ikea nicht gerade die Durchsage: “Der kleine Kevin-Prince möchte aus dem Spieleparadies abgeholt werden”?

  316. Die erste verf*ckt richtige Entscheidung diese Schiri *mitats

  317. Ich bin mir nicht sicher ob uns die gelb-rote Karte gut tun wird…

  318. ZITAT:
    ” ZITAT:
    Grundsätzlich richtig. Allerdings wirkte die Eintracht durchaus souverän. Wenn du auswärts 0:2 führst, kannst du den Gegner schonmal kommen lassen. Finde ich. “

    Ja. Kann man. Wenn man’s kann. “

    Ich denke, sie können es. Aber nur ca. 20 min am Stück.

  319. Ich hätte ja getippt, dass Zambrano noch vor dem Prince gehen muss.

  320. Ach Stefan, sie haben die erste Halbzeit gut gespielt!

  321. Die Pässe in die Spitze werden wieder ungenauer…

  322. ZITAT:

    Ich denke, sie können es. Aber nur ca. 20 min am Stück. “

    Und “Nach der Halbzeit” ist die neue 68. Minute.

  323. ZITAT:

    ” Wenn man’s kann. “

    Ich fand schon das sie das phasenweise gut gemacht haben. Nicht durchgängig aber deutlich mehr als 15 Minuten.

  324. Katze rein Miauen

  325. ZITAT:

    ” Ach Stefan, sie haben die erste Halbzeit gut gespielt! “

    Zwanzig Minuten. Durchaus. Sage nichts anderes.

  326. ZITAT:
    ” Kippt’s jetzt wieder? “

    Ich bitte darum!

  327. eieiei, wenn bei mir nicht mal ne gelbrote für den Gegner die Zuversicht erhöht…

  328. Oczipka ist ne Ecke langsamer als Djakpa. Das könnte noch ein Problem werden.

  329. Und es passiert schon wieder.

    Wem isses wichtig, auf marginalen eigenen Unzulänglickeiten herumzureiten, um nachher gravitätisch argumentieren zu können: Die korrekten Pfiffe hätten wir doch sowieso nicht verdient ?

    Aber klar doch. Jetzt eine KV-Prinz Gelb-Rote des belanglosen Relativierens halber.

  330. Stefan, manchmal nervst Du auch ganz schön.

  331. Ok. Zählen wir die Sekunden. Dann waren’s 25 Minuten. Spielt das eine Rolle?

  332. Habe den Eindruck, unser Alex ist bisschen platt.

  333. Hoffe, es ist bald wieder WM oder irgendeine sonstige fußballerische Belanglosigkeit, die man kucken kann ohne dauern kotzen zu wollen. Absurd, wie schlecht dieser Schiri ist.

  334. Mannmannmann, die lassen sich einlullen von den Schalkern und kassieren kruz vor Schluß ne dumme Kiste.

  335. Die Schiris tun wirklich alles, um den Schalkern den Sieg zu schenken.

  336. Der Iggy gefällt mir von Spiel zu Spiel besser.

  337. Bitte den Wechsel Aigner für Inui jetzt. Brauchen mehr Robustheit.

  338. Der Ignjowski ist geil. Meine Meinung.

  339. ZITAT:

    ” Bitte den Wechsel Aigner für Inui jetzt. Brauchen mehr Robustheit. “

    Jep.

  340. Pfosten. Mist. Trotzdem stark von Ignjovski.

  341. Dieser Inui!!!!!!!!!!!!!! Maaaaaaaaaaaaaaannnnn, scheiß fuddelei da, Spiel einfach ab, Mann!!!!

  342. 11 gg. 9. Jetzt aber. Loooooooooooooooooooooooooos

  343. Die nächste Rote für einen Blauen. Draxler.

  344. Endlich Schiri! *Applaus*

  345. Isaradler unterwegs

    Hoch soll er leben…

  346. Gott, sind die sympathisch, diese Schalker

  347. bin immer noch nicht optimistisch

  348. Das passiert, wenn der Schiri das Spiel versaut.

  349. Da guckt der noch erstaunt, der Ar***

  350. Schei* konsessions Entscheidungen die nix bringen

  351. Ich ahne schreckliches.

  352. Warum nimmt er nicht Chandler runter? Oder Inui?

  353. Das sollte jetzt aber zu schaffen sein.

  354. Auf jezz. Aintracht

  355. Was ein komisches Spiel.

  356. ein anderer Stefan

    Ich hab Angst. Das schreit nach der Diva.

  357. Isaradler unterwegs

    Jetzt ist es ein Charakterspiel. Alles oder Nichts!

  358. Zwanzig Minuten noch! Auf jetzt!

  359. Draxler…Prinz… was für elende Körperöffnungen.

  360. ZITAT:

    ” Schei* konsessions Entscheidungen die nix bringen “

    ???

  361. so als Nebeninfo: Tabellenführer ist – Paderborn!

  362. ZITAT:
    ” Prost “

    Ein Prosit

  363. ZITAT:

    ” Prost “

    Prost!

  364. Hoffentlich hat Schaaf Ahnung vom Eishockey.

  365. ZITAT:

    ” so als Nebeninfo: Tabellenführer ist – Paderborn! “

    Titel werden eben in der Abwehr gewonnen.

  366. ZITAT:

    ” so als Nebeninfo: Tabellenführer ist – Paderborn! “

    Und Armin 17 Plätze dahinter.

  367. Philadelphia Eagle

    Kann mal jemanden dem Graefe fluestern daß wir jetzt auch noch einen Elfer brauchen und keine weiteren roten Karten?

  368. Was wiegen die absolut korrekten Roten jetzt genau auf ?

    Und wieviel mehr Ergebnissteuerungspotential steckt in jedweden Elfmeterentscheidungen ?

  369. Alter Frankfurter

    Paderborn Tabellenführer:-)

  370. Jetzt einfach mal einen Angriff in Ruhe zu Ende spielen und nicht sofort hektisch in den Strafraum flanken.

  371. 2 Leute mehr uffm Platz und dann Langholz. Na gut, kann man machen…

  372. Anstatt Ball und unterzähligen Gegner laufen zu lassen, kommen nur Flanken aus dem Halbfeld. Ziemlich schlecht.

  373. gegen 2 Mann mehr MUSS gewonnen werden, trotz der Elfmetersituationen

  374. Tuchel packt schon mal langsam Zahnbürste und Unterwäsche zusammen.

  375. Das ist doch ne Position…

  376. Inui ist so sch…

  377. ZITAT:

    ” so als Nebeninfo: Tabellenführer ist – Paderborn! “

    München machts möglich.

  378. Stendera jetzt

  379. ZITAT:
    ” Schmidt “

    da geht da A Wort

  380. Freistoß. Schöne Variante. War der knapp …

  381. Solche Dinger sitzen normalerweise bei Meier.

  382. Stendera?
    gegen mauernde Schalker?
    wenn nicht jetzt, wann denn dann??

  383. Isaradler unterwegs

    Jetzt müsste man kombinieren können. So grundsätzlich. Langholz, wenn Der Gegner hinten drin steht, nicht so ganz das Mittel.

  384. Beruhigungsbier reicht nicht..

  385. Ein Spiel machen. Muss man können.

  386. Wir haben zwei Mann mehr uffm Platz und die spielen dauernd lange Bälle. Das wird nix …

  387. Pias Zorn schon drin ?

  388. ZITAT:

    ” 2 Leute mehr uffm Platz und dann Langholz. Na gut, kann man machen… “

    Vor allem weil eben die Tore nicht vom Langholz herkamen. Verstehe einer…

  389. Total frustrierend

  390. Inuis Zweikämpfe.

  391. ZITAT:

    ” Ein Spiel machen. Muss man können. “

    Nach der Winterpause dann.

  392. Gegen Mannschaften, die sich hinten rein stellen, tun wir uns schwer.

  393. Hmmm… Vielleicht noch mal offensiv wechseln? Katze…?

  394. Das Gefuddel vom Inui regt mich uff.

  395. Medo, du Depp!

  396. Dieser Schiedsrichter ist ein Skandal. Ganz ohne Witz und Ironie.

  397. Ich glaub’ das einfach nicht …

  398. Erste Gelbe war ein Witz. Die zweite war ok.

  399. Spektakel!

    Wenigstens das…

  400. Isaradler unterwegs

    Selbstverstümmelung

  401. Konzessionsentscheidung.

  402. Egal was der Schiri so pfeift. Das ist ein spielerischer Offenbarungseid.

  403. unglaublich das schafft nur die Eintracht.

  404. Konfus. Aber auch geil. Fühle mich gut unterhalten.

  405. Slapstick. Aber das sag ich besser nicht.

  406. Trapp hat den Strafraum auch nicht wirklich im Griff heute.

  407. Das wäre Ayhans 2. gelbe gewesen…

  408. Unfassbar, dass solche Schiris Profisport leiten dürfen.

  409. Zum Glück ist NairobiAdler nicht da

  410. Was ein Drecksspiel.

  411. Isaradler unterwegs

    Schickt diesen Mann zurück in die Pampa.

  412. ZITAT:

    ” Slapstick. Aber das sag ich besser nicht. “

    Doch! Hast nämlich absolut recht!

  413. Wir verlieren gerade zwei Punkte. Und das leider zu recht.

  414. Schaaf. Wir haben doch schon vorhin gesagt, dass er Stender für Medo bringen soll.

  415. ZITAT:

    ” Unfassbar, dass solche Schiris Profisport leiten dürfen. “

    +1 Million!

  416. Der Herr Schmidt wirkt … verwirrt.

  417. ZITAT:

    ” Das wäre Ayhans 2. gelbe gewesen… “

    Scheinbar nicht…

  418. Ich habe wirklich sorge, dass wir das noch verlieren

  419. Ich breche den Stab über Inui

  420. in den nächsten 20 Jahren wird es nicht mehr so einfach auf Schalke zu gewinnen.

  421. ZITAT:

    ” Der Herr Schmidt wirkt … verwirrt. “

    Aber das Headset geht.

  422. Isaradler unterwegs

    Gut, ich habe den Anfang verpasst, aber von uns habe ich nur Mist gesehen.

  423. zumindest leben wir ihnen die kolportierte Zweitligareife leidenschaftlich vor

  424. Beschrei es nicht Caligula

  425. Medojevic geht runter, weil er Gelb für einen Elfer bekommen hat, der keiner war. Und Ayhan darf bleiben, weil er keine bekommen hat, als es Elfer hätte geben müssen. Ja ja, das Leben geht schon seltsame Wege. Wobei sich Medojevic sein Foul gegen Barnetta auch hätte schenken können.

  426. ich nehm das Unentschieden

  427. ZITAT:

    ” Ich breche den Stab über Inui “

    Mit!

  428. Bin wirklich mal gespannt ob H. Fandel sich dazu äußert, egal wer mehr oder weniger bevorteilt wurde. Der Schiri hat das Spiel kaputt gepfiffen, mit so einer Leistung hat der eigentlich in der BL. nix zu suchen

  429. ZITAT:

    ” Der Herr Schmidt wirkt … verwirrt. “

    wer so pfeift, kann sich nur selbst verwirren

  430. Die bewegen sich ja gar ned mehr … alles Stehgeiger …raus, raus, raus!

  431. ZITAT:

    ” Wir verlieren gerade zwei Punkte. Und das leider zu recht. “

    Die scheinen alle mit dem Punkt zufrieden zu sein.

  432. ZITAT:
    ” Schaaf. Wir haben doch schon vorhin gesagt, dass er Stender für Medo bringen soll. “

    für Inui. aber an dem hat Schaaf einen Narren gefressen.

  433. Ganz ganz schlimm

  434. ZITAT:

    “Die scheinen alle mit dem Punkt zufrieden zu sein. “

    Im Abstiegskampf ist jeder Punkt wichtig… ach neee, moment…

  435. Zwei Spiele, drei Punkte verpfiffen. PROST!!!

  436. Isaradler unterwegs

    Verloren.

  437. Unentschieden ist zu wenig

  438. 2 verlorene bzw. verschenkte Punkte. Keinerlei Offensivsystem erkennbar, 15 Minuten mit 2 Mann mehr kam – nichts. Und durch feines Wechseln hätte man auch was bewegen können.

    Ich bin unzufrieden.

  439. Fühlt sich an wie eine Niederlage.

  440. Ein Punkt entspricht halt einer halben Stunde Arbeit. Kann man nicht meckern. Mund abputzen.

  441. Ich liebe meine eintracht seit 1976. aber was einem so zugemutet wurde und wird, das ist schon pervers

  442. Wir spielen ein ganzes Weilchen mit 11 gegen 9 und Schaaf bringt weder die Katze noch den Stender. Verstehen muss ich das aber wohl nicht?

  443. Hauptsache rum, das Scheissspiel. Rest ist mir egal.

  444. Erinnert an Wolfsburg. Nicht nur vom Ergebnis her. So ein Spiel dauert länger als eine halbe Stunde. Sorry.

  445. puuuh, geschafft. 0:2 vorne, zwei Rote für den Gegner und man freut isch über einen Punkt. Das kann nur die SGE.

  446. ” Fritz-Walter-Wetter in Frankfurt, Punktgewinn auf Schalke. Passt. “

    Schade, Punktgewinn immerhin, mehr sollte wohl nicht sein.

    Aus der Überzahl 11 gegen 9 machen spielstarke Teams weit mehr.

  447. vercoacht, nennt man das wohl.

  448. 90 Minuten Inui. Das muss man nicht verstehen. Und Chandler´s Zweikampffähigkeit und Stellungsspiel sollte sich der Meistertrainer auch nochmal genauer ansehen.

    Die zweite Halbzeit, insbesondere die lange Überzahlphase war furchtbar. Der einzige der ein bisschen Kreativität einbrachte war erstaunlicherweise Ignjovski.

  449. ZITAT:

    ” Medojevic geht runter, weil er Gelb für einen Elfer bekommen hat, der keiner war. Und Ayhan darf bleiben, weil er keine bekommen hat, als es Elfer hätte geben müssen. Ja ja, das Leben geht schon seltsame Wege. Wobei sich Medojevic sein Foul gegen Barnetta auch hätte schenken können. “

    Stefan, bring’ das doch mal als Einleitung zum Talk mit dem Ingo und mit dem lieben Kilchenstein!

  450. ZITAT:

    ” So ein Spiel dauert länger als eine halbe Stunde. Sorry. “

    Jetzt biste schon bei ner halben Stunde. ;)

  451. Ich bin ja Wiesnhasser aber so ein Liter Bier am Stück würde mir jetzt gut tun…

  452. ARD-Ticker:

    “17:23 Uhr

    Schluss in Gelsenkirchen – drei Platzverweise, zwei falsche Handelfmeterentscheidungen – und die Leidtragenden sind die Gäste.”

  453. ZITAT:
    ” 2 verlorene bzw. verschenkte Punkte. Keinerlei Offensivsystem erkennbar, 15 Minuten mit 2 Mann mehr kam – nichts. Und durch feines Wechseln hätte man auch was bewegen können.

    Ich bin unzufrieden. “

    na, das klingt nach ersten Zweifeln an Schaaf…

  454. Keine spielerischen Mittel gegen 9 Braunkohlegräber, das war zu dünn. Da muss doch viel mehr Passspiel gehen. Oh mann, bin ich angefressen. Und dann-ich sag’s nochmal- diese inuitische Gefuddel bei Überzahl, nee!

  455. Wenigstens Sieger der ersten Halbzeit gewesen. Danke Eintracht !

  456. Hört mer uff! Wenn da ein ernstzunehmender Schiedsrichter dabei gewesen wäre hätten wir das gewonnen. DAS kotzt mich an.

  457. ZITAT:

    ” vercoacht, nennt man das wohl. “

    Jepp.

  458. Ich seh das so, dass diese Mannschaft zwar eine gewisse Qualität aber null Selbstbewustsein hat. Bei 2 Männeken mehr kann man doch ruhig mal dat Bällschen laufen lassen und auf die Lücke lauern, aber nein: hektisch, kopf- und planlos. Da muss man sich über den Punkt auch noch freuen.

  459. Nicht verdient.

    Fußballsachverständige, wie beispielsweise die mit den Trillerpfeifen spüren so was. Instinktiv.

  460. Und wenn ich den Inui noch länger mit seinem verdammten zögerlichen Rumgespiele ertragen muss werde ich zum Mörder.

  461. Wieso Zweifel an Schaaf. Eintracht kann doch aus Tradition heraus keine Überzahlspiel.

    Das es nichts wird mit zwei Mann mehr ist trotzdem bitter.

  462. ZITAT:

    ” Hört mer uff! Wenn da ein ernstzunehmender Schiedsrichter dabei gewesen wäre hätten wir das gewonnen. DAS kotzt mich an. “

    Das hätten wir auch mit dem Schiedsrichter gewinnen müssen. Fakt und feddisch.

  463. ZITAT:
    ” Erinnert an Wolfsburg. Nicht nur vom Ergebnis her. So ein Spiel dauert länger als eine halbe Stunde. Sorry. “

    Sehe ich ganz anders, wir gehen mit 0:2 in die Pause , was ohne Schiri absolut möglich ist. Danach kommt noch Aigner und wie schippern das Ding heim

  464. ZITAT:

    ” Ich seh das so, dass diese Mannschaft zwar eine gewisse Qualität aber null Selbstbewustsein hat. Bei 2 Männeken mehr kann man doch ruhig mal dat Bällschen laufen lassen und auf die Lücke lauern, aber nein: hektisch, kopf- und planlos. Da muss man sich über den Punkt auch noch freuen. “

    Ballbesitzfußball wurde aber verboten.

  465. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Erinnert an Wolfsburg. Nicht nur vom Ergebnis her. So ein Spiel dauert länger als eine halbe Stunde. Sorry. “

    Sehe ich ganz anders, wir gehen mit 0:2 in die Pause , was ohne Schiri absolut möglich ist. Danach kommt noch Aigner und wie schippern das Ding heim “

    Und was genau siehst du jetzt anders als ich? Kann sein dass du recht hast. Behaupte auch nicht, dass es nicht so hätte kommen können.

  466. @492

    Natürlich nicht.

    Nur er muss selbst wissen, weshalb er mehr Schiss vor dem 3:2 als mehr Lust auf das 2:3 hatte.

    (ersteres hatte ich bis zum Schluss selbst)

    Es waren trotzdem genug auf dem Feld, die das auch ohne Einwechselung hätten schaffen können.

    Erwartetes Ergebnis; macht aber nicht so richtig satt, da mehr drin war.

    Das Können ist da, aber der Kopf (und damit ist nicht der Coach gemeint) traut sich nicht, bzw. lässt sich zu leicht die gerade aufgebaute Chuzpe wieder nehmen; ach ja.

  467. Lecker Bier! Prost!

  468. “Ballbesitzfußball wurde aber verboten. “

    Kaum auszudenken, was ginge, wäre man taktisch flexibel…. Das eint die MT. Oder ist diese Mannschaft zu doof?

  469. Alter Frankfurter

    Ich finde wir haben uns gesteigert.

    Normalerweise verlieren wir so Spiele!

  470. Manmanmann. MANNMANNMANN.

  471. ZITAT:

    ” Manmanmann. MANNMANNMANN. “

    Dieser Beitrag zeigt mal wieder, dass Du keine Ahnung von Fußball hast.

  472. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Manmanmann. MANNMANNMANN. “

    Dieser Beitrag zeigt mal wieder, dass Du keine Ahnung von Fußball hast. “

    Geh heim, Sportschau gucken

  473. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Manmanmann. MANNMANNMANN. “

    Dieser Beitrag zeigt mal wieder, dass Du keine Ahnung von Fußball hast. “

    Danke. Hab mir den Frust weggeroflt. Gut, die Seppelcher haben auch geholfen.

  474. ZITAT:

    ” Manmanmann. MANNMANNMANN. “

    ich glaube heute mit Dir einig zu sein.

  475. ZITAT:

    ” Und wenn ich den Inui noch länger mit seinem verdammten zögerlichen Rumgespiele ertragen muss werde ich zum Mörder. “

    :-))

  476. “Geh heim, Sportschau gucken “

    Dieter hatte mal wieder Recht.

  477. Ich habe keine Ahnung vom Fußball! 1 Punkt zum Geburtetag!

  478. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Manmanmann. MANNMANNMANN. “

    Dieser Beitrag zeigt mal wieder, dass Du keine Ahnung von Fußball hast. “

    Geh heim, Sportschau gucken “

    Du kannst doch labersn was du willst dein Beitrag entlarvt dich nicht nur als Schwätzer sondern

    auch als Fußballlaie!

  479. ZITAT:

    ” Manmanmann. MANNMANNMANN. “

    Dieser Beitrag zeigt mal wieder, dass Du keine Ahnung von Fußball hast. “

    Geh heim, Sportschau gucken “

    Du kannst doch labersn was du willst dein Beitrag entlarvt dich nicht nur als Schwätzer sondern

    auch als Fußballlaie! “

    Mannmannmann

  480. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Erinnert an Wolfsburg. Nicht nur vom Ergebnis her. So ein Spiel dauert länger als eine halbe Stunde. Sorry. “

    Sehe ich ganz anders, wir gehen mit 0:2 in die Pause , was ohne Schiri absolut möglich ist. Danach kommt noch Aigner und wie schippern das Ding heim “

    Und was genau siehst du jetzt anders als ich? Kann sein dass du recht hast. Behaupte auch nicht, dass es nicht so hätte kommen können. “

    Ich verstehe dich so, eine halbe stunde waren wir die bessere Mannschaft, ich sage wir waren bis zum elfer die bessere Mannschaft. Richtige Mischung aus System und Spielern die es umsetzten. Der Schiri hat unser Spiel zerstört, meine Meinung

  481. Stoppelkamp trifft aus 83 Metern. Tsavellas ist seinen Rekord los.

  482. “Der Schiri hat unser Spiel zerstört, meine Meinung”

    Wenn’s wirklich so sein sollte, würde mich das im Moment eher beruhigen als aufregen…

  483. ZITAT:

    Ich verstehe dich so, eine halbe stunde waren wir die bessere Mannschaft, ich sage wir waren bis zum elfer die bessere Mannschaft. Richtige Mischung aus System und Spielern die es umsetzten. Der Schiri hat unser Spiel zerstört, meine Meinung “

    Und diese zehn Minuten Differenz sind also “ganz anders”? Ok. Abgesehen davon, dass die ersten zehn Minuten von beiden nix war. Egal.

  484. “Der Schiri hat unser Spiel zerstört, meine Meinung “

    Nach dem zweiten Platzverweis lag es an der Eintracht. Schiri war trotzdem scheiße.

  485. Armin Veh, Armin Veh

  486. Ich gebe zu, dass das Unentschieden auf Grund der Unfähigkeiten der Eintracht passend ist.

    Da die Eintracht aber kein Spiel machen kann, das 0:2 sehr komfortabel war dies weiter so durchzuführen, hat die Schiri-Leistung eben doch einen starken Einfluss gehabt.

    Naja, Fahrradkette.

    Zum Ballbesitzfußball bzw. der Vorgaben seitens des Trainers: ich fand, dass die Eintracht zwischenzeitlich im MF gut ausgesehen hat, wenn sie versuchten zu kombinieren und nicht gleich steil zu spielen.

    Kann mich aber auch irren.

    Muss man sich von dem Spiel eigentlich die Zusammenfassung ansehen oder wartet man gleich auf den TV-Stammtisch?

    [Man, man: 6 Punkte im Tippspiel. Nicht mal auf die Orks kann man sich verlassen]

  487. ZITAT:
    ” ZITAT:
    Ich verstehe dich so, eine halbe stunde waren wir die bessere Mannschaft, ich sage wir waren bis zum elfer die bessere Mannschaft. Richtige Mischung aus System und Spielern die es umsetzten. Der Schiri hat unser Spiel zerstört, meine Meinung “

    Und diese zehn Minuten Differenz sind also “ganz anders”? Ok. Abgesehen davon, dass die ersten zehn Minuten von beiden nix war. Egal. “

    Wir gehen in die Pause mit 0:2 und wir gewinnen das Spiel, so sehe ich es, du siehst es so als ob wir sowieso in Hz2 schlechter gespielt und irgendwie auch 2 Dinger bekommen hätten oder was willst du sagen mit wir waren nur 30min besser?

  488. ” du siehst es so als ob wir sowieso in Hz2 schlechter gespielt und irgendwie auch 2 Dinger bekommen hätten “

    Nein. Sehe ich nicht so.

  489. Jetzt ist es allemal genug und höchste Zeit für eine saftige Beschwerde über die Schiedsrichter Leistungen und mehr als seltsamen Entscheidungen gegen die SGE . Da kann man HB nur bewundern das er in der Halbzeit noch so ruhig geblieben ist, obwohl es in ihm brodelte.

    Wenn gegen den FC Bayern so gepfiffen worden wäre, hätte Sammer und der Rest der Abteilung Attacke der Münchner den DFB mit samt ihren Schiedsrichtern verbal an die Wand geklatscht !!!!!!!!

    Unfassbar diese Schiedsrichter !

  490. ZITAT:
    ” ” du siehst es so als ob wir sowieso in Hz2 schlechter gespielt und irgendwie auch 2 Dinger bekommen hätten “

    Nein. Sehe ich nicht so. “

    Dann räume ich ein, dich falsch verstanden zu haben

  491. mist, unterm strich fühlt sichs an wie 2 punkte liegengelassen.

    aber immerhin phasenweise aus der totalen talsohle des augsburgspiels herausgefunden, aber schon seltsam daß in der phase wo man 2 spieler mehr auf dem feld hatte ausser halbfeldflanken wenig kam und die nervosität wieder so überhand nahm.

    daß medo gegen mainz fehlt ist nicht schön, der hat mir, wie auch iggy gut gefallen.

    es ist zwar nach nunmehr 3 eklatanten elferfehlentscheidungen gegen uns unendlich schiete, aber schiedsrichterdiskussionen bringen nie etwas (tatsachenentscheidungen), erinnert euch an das kiesling-`tor´.

  492. Gibt es schon Infos was mit dem DJ los ist, sah ja nicht gut aus.

  493. ZITAT:

    ” Gibt es schon Infos was mit dem DJ los ist, sah ja nicht gut aus. “

    Wenn Glück dann nur Innenband/und/oder Meniskus.

    Wenn nicht Kreuzband und/oder Innenband/Meniskus.

    Also ohne RG/MRT/Dr. M.W.

  494. Ich hab gerade das Statement von Keller gelesen. Wo hat der Schiedsrichter gegen Schalke gepfiffen?

  495. ZITAT:

    ” Ich hab gerade das Statement von Keller gelesen. Wo hat der Schiedsrichter gegen Schalke gepfiffen? “

    1 Gelb/Rot für den Kevin, Rot Draxler. Und die Fouls gegen 04.

  496. Isaradler unterwegs

    Demut. Wie kann man einen Plan B fordern, wenn es keinen Plan A gibt.

  497. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gibt es schon Infos was mit dem DJ los ist, sah ja nicht gut aus. “

    Wenn Glück dann nur Innenband/und/oder Meniskus.

    Wenn nicht Kreuzband und/oder Innenband/Meniskus.

    Also ohne RG/MRT/Dr. M.W. “

    wo hast du denn diese dramatische info her? das wär ja ne mittlere katastrophe- :(

  498. Ich seh das positiver als manche hier. Die erste Halbzeit war klasse, hinten bombensicher, immer wieder nach vorne gespielt und dann auch meist gefährlich. Ich fand auch die zweite Halbzeit nicht so schwach, mindestens ausgeglichen. Klar, in Überzahl war es nix mehr, aber die Schalker waren dann auch mit 8 Mann am Strafraum und da ist es schwer durchzukomponieren. Wenn man so wie ich nix erwartet hat, dann ist man zufrieden. Nicht mit dem Ergebnis, denn ein Sieg war mehr als möglich, aber mit der Art und Weise. Schalke hat ja auch eine gewisse Qualität.

  499. Absolut vercoacht. Warum nicht umgestellt auf 4-2-3-1 am ende? Und Medojevic nicht auszuwechseln war ein ganz blutiger Anfängerfehler. War klar dass Schalke nur noch kontert und man auch mal taktisch foulen muss….

    Ich will den Armin zurück….

  500. Zum Thema Wechsel muß ich zugeben, dass ich auch eher Aigner als sonstwen gebracht hätte. Hat nicht funktioniert, ok.

    Was ich insgesamt von dem Spiel halten soll, weiß ich noch nicht so recht. Einerseits war es viel besser als vorher geunkt und befürchtet, andererseits war natürlich deutlich mehr drin, sogar mit dem Schiri.

  501. Da war nichts besser. Diese Mannschaft hat ihr Stärken/Schwächenprofil eindeutig gezeigt: Sie können keinen Fussball mehr. Abwarten und lauern behagt, sobald sie das Spiel machen müssen kommt gar nichts mehr. Siehe Freiburg, siehe Augsburg, siehe letzte 30 min heute.

    Die Saison wird geprägt sein von dem ein oder Achtungserfolg gegen Topteams und richtig schlechten Spielen (vor allem zu Hause) gegen Abstiegskonkurrenten…

  502. *ein oder anderen heißt das natürlich…

  503. ZITAT:

    ” ZITAT:

    wo hast du denn diese dramatische info her? das wär ja ne mittlere katastrophe- :( “

    Nicht jeder hier sitzt am Baseler Platz oder hat als Anwalt eine tolle Auffahrt ;-)

    Als gemeiner Physiotherapeut habe ich da nur hingeschaut und wenn ein Knie das nur beugen und strecken kann annormal nach innen aufklappt geht was kaputt! Hoffentlich täusche ich mich!

  504. Gute Berichterstattung in der Sportschau.

  505. ZITAT:

    ” Hoffentlich täusche ich mich! “

    Ah. Die zuverlässige 300 km Ferndiagnose. :/

  506. Ob Armin jetzt das kommende Spiel gegen Dortmund abschenkt?! Als 18ter hat man da doch eh nix zu gewinnen, oder?!

  507. Mainz nervt.

  508. zitat;

    “wenn ein Knie das nur beugen und strecken kann annormal nach innen aufklappt geht was kaputt! Hoffentlich täusche ich mich!”

    da hoff ich mit

  509. Stoppelkamp ! Moritz Stoppelkamp !!!

    *muahahaha

  510. Ah. Die zuverlässige 300 km Ferndiagnose. :/ “

    Ja sicher wie alles hier. Auserdem wohn ich in Münster und da sind es vielleicht 70 km bis Buhr.

    Ich schau mir das auch gerne an und schieb den ins MRT wenn du ihn vorbeibringst.-)

    Sag ja nicht das dass in Stein gemeiselt ist! Aber ein Knie ist ein Schaniergelenk und keine Hüfte!

    Knie:

    http://upload.wikimedia.org/wi.....-seite.jpg

    Hüfte:

    http://upload.wikimedia.org/wi.....gesund.jpg

  511. ZITAT:

    ” Mainz nervt. “

    war ja klar daß die genau zur unzeit in tritt kommen…

  512. ” Die zuverlässige 300 km Ferndiagnose. :/ “

    Bei Fernsehbildern ist’s egal, wo man vor der Glotze sitzt…

  513. “[Man, man: 6 Punkte im Tippspiel. Nicht mal auf die Orks kann man sich verlassen]”

    Ich wollte, ich hätte 6. Komme heuer in diesem gottverdammten Tippspiel auf keinen grünen Zweig:-(

  514. ” Mainz nervt. “

    Und der depperte Ginter hilft auch noch. *aaargh

  515. Reise mal 10 Jahre zurück und erzähle, dass Paderborn, Mainz, Hoffenheim an der Tabellenspitze der Bundesliga stehen. Die letzten drei Plätze habe ich jetzt mal weggelassen.

    [BTW: bald ist “Back to the Future”-Tag]

  516. Ja, Mainz nervt. Und jeder, der von denen genervt ist, darf sich die Frage stellen, warum das so ist.

  517. Dafür haben die keinen stollenschuhhaften, altgedienten Trainer. Die sollen mal sehen, wie dem der Gegenwind ins Gesicht bläst, wenn die mal fünf Spiele am Stück verlieren.

  518. ist doch schon alles gesagt.

    Manna manna, oder so

  519. Hm, wie meinte der MT AV noch gleich, er geht nach Stuttgart wegen der Perspektive…So von unten betrachtet kann es ja nur Bergauf gehen…

  520. Vor allem ist er gewechselt, weil er keine Lust mehr hat, dem Trainer der siegreichen Mannschaft die Hand drücken zu müssen.

  521. ZITAT:

    “Die Saison wird geprägt sein von dem ein oder Achtungserfolg gegen Topteams und richtig schlechten Spielen (vor allem zu Hause) gegen Abstiegskonkurrenten… “

    Sehr gut. Stuttgart-Tickets geordert.

  522. ZITAT:

    ” Absolut vercoacht. Warum nicht umgestellt auf 4-2-3-1 am ende? Und Medojevic nicht auszuwechseln war ein ganz blutiger Anfängerfehler. War klar dass Schalke nur noch kontert und man auch mal taktisch foulen muss….

    Ich will den Armin zurück…. “

    Der Armin wusste wenigstens wie’ s nicht geht.

  523. @ 567 ZITAT:

    ” Reise mal 10 Jahre zurück und erzähle, dass Paderborn, Mainz, Hoffenheim an der Tabellenspitze der Bundesliga stehen. Die letzten drei Plätze habe ich jetzt mal weggelassen.

    Letzten 3 Plätze damals HSV, Schalke und Hannover, also beim HSV kann man da schon von einer Dauerkrise sprechen…..

  524. ” Vor allem ist er gewechselt, weil er keine Lust mehr hat, dem Trainer der siegreichen Mannschaft die Hand drücken zu müssen. “

    Na, das scheint ja gut zu klappen. :)))

  525. “Der Armin wusste wenigstens wie’ s nicht geht.”

    Hat es aber trotzdem oft so gemacht.

  526. ZITAT:

    ” @ 567 ZITAT:

    ” Reise mal 10 Jahre zurück und erzähle, dass Paderborn, Mainz, Hoffenheim an der Tabellenspitze der Bundesliga stehen. Die letzten drei Plätze habe ich jetzt mal weggelassen.

    Letzten 3 Plätze damals HSV, Schalke und Hannover, also beim HSV kann man da schon von einer Dauerkrise sprechen….. “

    Oh, das mit der HSV-Dauerkrise ist dann schon überraschend.

    ******

    ZITAT:

    ” Hm, wie meinte der MT AV noch gleich, er geht nach Stuttgart wegen der Perspektive…So von unten betrachtet kann es ja nur Bergauf gehen… “

    Manchmal muss man eben erst alles einreißen und von unten neu anfangen. Das meine ich ernsthaft. Mittelfristig betrachtet haben die möglicherweise schon bessere Perspektiven.

    Aber ein wenig schmunzele ich ebenfalls, zugegeben… (siehe #558)

  527. Der Trend geht ganz klar nach oben (für die Unken).

  528. Warum hat das Team eigentlich kein Selbstvertrauen? Und wird total nervös wenn es gefordert ist?

  529. ZITAT:

    ” Warum hat das Team eigentlich kein Selbstvertrauen? Und wird total nervös wenn es gefordert ist? “

    Ist es fehlendes Selbstvertrauen oder können sich die gegnerischen Teams nach spätestens 20min. nur einfach gut auf die Taktik einstellen?

    Falls es das Selbstvertrauen ist: weil sie selber wissen, dass sie sich im Umbau befinden.

  530. ZITAT:

    ” Warum hat das Team eigentlich kein Selbstvertrauen? Und wird total nervös wenn es gefordert ist? “

    Woher soll bisher das Selbstvertrauen kommen?

  531. Heute hat man gesehen, was die Mannschaft kann bzw. nicht kann. Nämlich: den Ball laufen lassen und Fussball spielen. Da bekommen wir eine 2:0-Führung auf Schalke praktisch geschenkt (Russ wird so ein Tor in genau wievielen Spielen der Saison schaffen? Genau: in einem), schalten danach in das Schaaf’sche System und überlassen Schalke Ball und Spiel und kassieren dann den an sich verdienten Ausgleich, da Schalke einfach zu viele Torabschlüsse bekommt. Das Spiel könnte mit 11 gegen 9 dann wieder kippen, aber wir versuchen es mit hohen Flanken und Distanzsschüssen. Und haben die besten Chancen durch Chandlers Schuss und Meiers Freistoss. Mehr aber auch nicht. Ohne Worte.

  532. ” Heute hat man gesehen, was die Mannschaft kann bzw. nicht kann. Nämlich: den Ball laufen lassen und Fussball spielen. “

    Okay, die können also keinen Fussball mehr spielen, meinst du.

    Und was ist es, das du gesehen hast, was unser Team kann ?

    Nebenbei: ich sehe nicht, dass der Ausgleich, den wir kassiert haben, verdient war.

  533. Hab’s grad erst in “Alle Spiele, alle Tore” gesehen. Das mit den 11ern nimmt ja wirklich groteske Formen an. Letzte Woche das Ding mit Kadlec. Und heute darf der Schalker im Strafraum mit der Hand klären. Und die Schalker kriegen dann den 11er geschenkt. Das ist doch nicht normal.

  534. Mal sehen welcher Schiri uns am Dienstag den Elfer verweigert…Nervt schon ein bißchen, was soll der Medo machen als er in den Ball reinrutscht ? Das war sicher kein aktives Handspiel im Gegensatz zu Ayhaan, der aktiv mit dem Oberarm zum Ball geht…Was muss passieren das wir einen Elfer bekommen?? Wie der MT sagte einer im Strafraum erschossen werden?? Finde es langsam schon bedenklich was da so abgeht…Sehr ärgerlich das…

  535. ” Das mit den 11ern nimmt ja wirklich groteske Formen an.

    Und heute darf der Schalker im Strafraum mit der Hand klären.

    Und die Schalker kriegen dann den 11er geschenkt. Das ist doch nicht normal. “

    Grotesk trifft den Nagel auf den Kopf.

    Wenn er das ‘Handspiel’ vom Medo pfeift, dann MUSSTE er auch vorher 11er für uns pfeifen.

    Normal ist das nicht.

  536. Die Dortmunder haben vorhin einen ähnlichen 11er geschenkt bekommen. Aber da siegte die Gerechtigkeit.

  537. Die Beine von Jessica

    damals bei dem ostverein haben wir den 11er auch nicht bekommen und ich sage es hiermit voraus:

    wir werden auch diese saison kein deutscher meister!

  538. ZITAT:

    ” damals bei dem ostverein haben wir den 11er auch nicht bekommen und ich sage es hiermit voraus:

    wir werden auch diese saison kein deutscher meister! “

    Ich glaube, die meisten hier sind inzwischen etwas bescheidener geworden, trotz der Skyline !

  539. ZITAT:

    ” Das ist doch nicht normal. “

    die offizielle Sprachregelung lautet: “nicht verdient”.

    Im Gegensatz zum Augsburgspiel wurde heute auf die erste dieser “Schlüsselentscheidungen” ja noch sportlich einwandfrei reagiert. Nach dem nächsten kollateralschädlichen Nonsenspfiff war das Rückgrat dann eben doch angeknackst. Verspüre keinerlei Bedürfnis, ihnen das zum Vorwurf zu machen.

  540. @Jim Knopf: Ich konnte das Spiel leider nur auf der Autobahn hören und jetzt eine Zusammenfassung auf Sky sehen. Die Meinung der Kommentatoren ist aber nahezu einhellig: Schalke kann sich mit dem Punkt glücklich schätzen. Vielleicht hätte man aus der personellen Überlegenheit mehr machen können oder gar müssen, aber das Problem liegt eben nach wie vor in der mangelnden Überbrückung des nicht eindeutig agierenden Mittelfelds bei einer Mannschaft, die sich immer noch finden muss. Meiner persönlichen Meinung nach war Valdez für diesen Findungsprozess und auch als “missing link” bedeutsamer, als das der eine oder die andere so sehen mag. Dies noch nachgeschoben als mein Erklärungsversuch für das gruselige Augsburgspiel. Über Schiedsrichterentscheidungen sollte man wirklich nicht allzusehr diskutieren, aber mit dem Wörtchen “verdient” darf man dann gerne auch mal etwas vorsichtiger sein.

    Da ich Deine Beiträge aber seit langem kenne und nur selten schätze, flechte ich vorsorglich mal ein zartes “Bruchhagen raus!” ein. Ich bin nämlich heute auf Harmonie gestimmt. Ihr habt mir gefehlt. Ehrlich!

  541. Ich frage mich ernsthaft, was in dem Kopf eines Schiris vorgeht, der ja genau weiß, dass wir letzte Woche schon um einen 11er betrogen wurden, der dann für uns im Zweifel wieder nicht pfeift, anschließend aber unserem Gegner einen 11er schenkt. Also wirklich nachvollziehen kann ich das nicht.

  542. ZITAT:

    ” damals bei dem ostverein haben wir den 11er auch nicht bekommen und ich sage es hiermit voraus:

    wir werden auch diese saison kein deutscher meister! “

    Lehn dich nicht zu weit aus dem Fenster mein Freund, remember Paderborn 4:2.

  543. “Nach dem nächsten kollateralschädlichen Nonsenspfiff war das Rückgrat dann eben doch angeknackst. Verspüre keinerlei Bedürfnis, ihnen das zum Vorwurf zu machen.”

    Stimmt.Irgendwann resigniert man vielleicht, wenn die Gegner immer wieder von den Schiris geholfen kriegen.

  544. ZITAT:

    ” Ich frage mich ernsthaft, was in dem Kopf eines Schiris vorgeht, der ja genau weiß, dass wir letzte Woche schon um einen 11er betrogen wurden, der dann für uns im Zweifel wieder nicht pfeift, anschließend aber unserem Gegner einen 11er schenkt. Also wirklich nachvollziehen kann ich das nicht. “

    Vor dem Hintergrund, daß sich heute Manuel Gräfe mit dem abseitigen Headset schmücken durfte, wird’s als noch schräger.

  545. Wäre auch mal interessant zu wissen, wie der Gräfe darüber in seinem Innersten gedacht hat…..

  546. Daß darüber hinaus Herr Neuer kuschelsanktioniert an der Mittellinie den Punkt für den Hackordnungsprimus fest-hielt (!) , festigt nur meinen heutigen verschwörungstheoretischen Aggregatzustand.

  547. ELFER !!!!

    zum 600sten mal. menno

  548. Manchmal ist es ganz simple. Ich rechnete mit einer Niederlage, ein Unentschieden ist besser als eine Niederlage.:-)

  549. Hihihi…

    “Heribert Bruchhagen, der am Sonntag im sport1-Doppelpass zu Gast ist, war damit restlos bedient. So sehr, dass er beim Verlassen der Schalke- Arena seinen Mantel und seinen Rollkoffer in der Kabine stehen ließ. ” FR

  550. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das ist doch nicht normal. “

    die offizielle Sprachregelung lautet: “nicht verdient”.

    Im Gegensatz zum Augsburgspiel wurde heute auf die erste dieser “Schlüsselentscheidungen” ja noch sportlich einwandfrei reagiert. Nach dem nächsten kollateralschädlichen Nonsenspfiff war das Rückgrat dann eben doch angeknackst. Verspüre keinerlei Bedürfnis, ihnen das zum Vorwurf zu machen. “

    Dito. Kritik gerne. Vor allem am Überzahlspiel. Aber teilweise wird es übertrieben. Erstens hat Schalke schon Qualität und zweitens muss man solche Nackenschläge erstmal wegstecken.

  551. Naja, nachdem zwei Schalker vom Platz waren haben die mit 8 Mann verteidigt und damit kann die Eintracht definitiv nicht umgehen…Überzahlspiel bei der Sge hat noch nie wirklich was gebracht…Ärgerlich, aber ein Punkt ist ein Punkt…Gegen Mainz nachlegen, zack, zack…Obwohl die sind zweiter…Wahnsinn, hinter Paderborn, vor Hoffenheim?? Sachen gibts…

  552. Noch kein Belächeln der Schiridiskussion.

    Wohl doch eher ein Job für Frühaufsteher.

  553. ZITAT:

    ” (…)Gegen Mainz nachlegen, zack, zack… “

    Glaube nicht, dass das klappt – das wird wieder nichts. Ich hab’ ein schlechtes Gefühl.

  554. ZITAT:
    ” Ich hab’ ein schlechtes Gefühl. “

    Oh ja.

  555. Friedrich Ulrich Christian Konrad

  556. Die Beine von Jessica

    das ist nun wirklich traurig…

    gute und schnelle Besserung!

  557. Oh Mann, was für ein Dreck. Gute Besserung DJ.

  558. Zweites Auswärtsspiel zweiter Kreuzbandriss. Zum kotzen.

  559. Fuck! Alles Gute DJ!

  560. Seuchensaison. Schon am 4. Spieltag…

  561. ” Djakpa mit Kreuzbandriss :-( “

    Nach Nelson Valdez schon der zweite Kreuzbandriss.

    So darf’s auf gar keinen Fall weiter gehen.

    Jesus Christ !

    Friedrich Ulrich Cäsar Konrad !!!

  562. Äh, ja: auch von mir natürlich “Gute Besserung, DJ”.

    Werde dich in meine Gebete einschließen.

    Gute Nacht.

  563. Get well soon, DJ – we will miss you.

    Und ich sage es hier mal deutlich:

    ICH finde nicht, dass er “vogelwild” spielt. Er spielt gut. Ich mag ihn, SEHR !

  564. kann es denn noch bescheidener werden?

    oh mann – d i e kämpferseele der eintracht kaputt – sehr teuer erkauft, der punkt.

    djappi, merci

    et prompt retablissement!!!!

  565. Dj wird uns fehlen. Ein echter Sympathieträger. Nicht immer souverän aber allezeit am arbeiten.

    Als er letzte Saison nach gefühlten 100 Fouls an ihm in der Schlussphase des Spiels ausgewechselt wurde und sich dann mit Handschlag vom Schiedsrichter verabschiedete, ein unvergesslicher Moment!

  566. ZITAT:
    ” Hihihi…

    “Heribert Bruchhagen, der am Sonntag im sport1-Doppelpass zu Gast ist, war damit restlos bedient. So sehr, dass er beim Verlassen der Schalke- Arena seinen Mantel und seinen Rollkoffer in der Kabine stehen ließ. ” FR “

    Könnte ja ausnahmsweise mal ein spannender 11 Uhr Zermin werden.

  567. Mir tut es für Constant deswegen besonders leid, weil er sich erneut und immer wieder hochgearbeitet hat und dabei sein Lachen nicht verging. Ich empfand ihn inzwischen immer weniger “vogelfrei” im Spiel, unermüdlich im Einsatz.

    Und jetzt muss er sich *wieder* hocharbeiten. So ein Mist!

  568. Und wenn ich das Stoppelkamp-Tor ansehe, dann erinnere ich mich immer an die Sportstunde in der Grundschule. Da hatten wir am Ende auch immer den “Wettbewerb” von einem Tor aus den Ball in das andere zu rollen (IIRC). Naja, war ein wenig kürzer die Turnhalle der Lessingschule Erzhausen. ;-)

    Aber ich habe einige Male gewonnen. *g*

  569. Der Auftritt der Offiziellen hat einem, zumal live miterlebt, körperliche Pein zugefügt, die Harmlosigkeit unsereiner bei Überzahl und Standards leider ebenfalls.

    Bei einer der letzten PK’s wurde TS auch gefragt ob er diese (Standards) speziell üben lasse, die Antwort war das die Spieler bei der Ausführung eben dieser hoch ? konzentriert sei und alles gebe … das geht mir sowas von auf den Zeiger, seiD gefühlt einem Jahrzent sind wir (die) nicht in der Lage diese auch zu nutzen.

    Bitte übt das und zwar in jedem! Training, die sollen eine Maan in den Elfer stellen, wer da nicht mindestens 3x rein trifft übt solange bis … Das rescht mich sowas von auf. Grrrr.

    Jetzt gegen Mainz, also Derby xD, pfeift wahrscheinlich der Gagelmann und … Mei Nerve.

  570. Okay, ich lasse mir also von Leuten, die das Spiel mal nicht gesehen haben, erklären, dass es gar nicht so schlecht war (was ich – die Frage sei erlaubt – genau wo behauptet habe?). Stefan, Kid, Beve, Boccia und Isaradler haben die mangelnde Cleverness im Überzahlspiel übrigens auch bemängelt. Sky ebenso, die davon sprachen, dass die Eintracht das “nicht gut zu Ende spielte” und einfach “zu wenig aus der Überlegenheit machte”. Und genau so sehe ich das auch.

  571. ZITAT:

    ” Mir tut es für Constant deswegen besonders leid, weil er sich erneut und immer wieder hochgearbeitet hat und dabei sein Lachen nicht verging. Ich empfand ihn inzwischen immer weniger “vogelfrei” im Spiel, unermüdlich im Einsatz.

    Und jetzt muss er sich *wieder* hocharbeiten. So ein Mist! “

    Sein Ausfall wird uns noch weh tun!

  572. Entschuldige, Jim. Ich habe mich lediglich an Deiner Formulierung vom “verdienten” Ausgleich gestoßen, und da darf man durchaus anderer Meinung sein. Was die Kritik am Überzahlspiel und die mangelnde Cleverness angeht, stimme ich Dir völlig zu.

  573. ZITAT:

    ” Okay, ich lasse mir also von Leuten, die das Spiel mal nicht gesehen haben, erklären, dass es gar nicht so schlecht war (was ich – die Frage sei erlaubt – genau wo behauptet habe?). Stefan, Kid, Beve, Boccia und Isaradler haben die mangelnde Cleverness im Überzahlspiel übrigens auch bemängelt. Sky ebenso, die davon sprachen, dass die Eintracht das “nicht gut zu Ende spielte” und einfach “zu wenig aus der Überlegenheit machte”. Und genau so sehe ich das auch. “

    Also mal die Kirche im Dorfe lassen (5 €). So einfach ist es nicht mehr mit zwei Mann mehr den Gegner, der sehr tief steht, auszuspielen. Hier geht es um Bundesliga und nicht um A-Klasse.

  574. Cleverness besitzt diese Mannschaft leider gar nicht, hoffe das findet sich, bzw. der Trainer findet hier die nötige Ansprache und Idee, kämpferisch war das Spiel ok, in der Umsetzung bei Ballbesitz gemeinsam den Gegner zu überrennen, auszuspielen fehlt da noch eine ganze Menge.

    Kleines Beispiel, habe mich beim letzten Heimspiel tierisch geärgert wie Haris Seferović den Hrn. Kadlec angemacht hat als dieser nicht weitergelaufen, sich angeboten hat, ne Mannschaft hat sich wohl leider noch nicht gefunden.

    Bis Dienstag … Wenn da echt der Gagelmann pfeift dreh ich durch.

  575. ZITAT:

    ” So einfach ist es nicht mehr mit zwei Mann mehr den Gegner, der sehr tief steht, auszuspielen. Hier geht es um Bundesliga und nicht um A-Klasse. “

    Elfmeter sind da hilfreicher. In jeder Klasse.

  576. Es sagt keiner dass es einfach ist. Aber mit Flanken aus dem Halbfeld wird es fast sicher nicht funktionieren.

  577. ZITAT:

    ” Okay, ich lasse mir also von Leuten, die das Spiel mal nicht gesehen haben, erklären, dass es gar nicht so schlecht war (was ich – die Frage sei erlaubt – genau wo behauptet habe?). Stefan, Kid, Beve, Boccia und Isaradler haben die mangelnde Cleverness im Überzahlspiel übrigens auch bemängelt. Sky ebenso, die davon sprachen, dass die Eintracht das “nicht gut zu Ende spielte” und einfach “zu wenig aus der Überlegenheit machte”. Und genau so sehe ich das auch. “

    TS sprach ja von mangelndem Selbstbewußtsein der Spieler. Soll er als Trainer, so er dies zu erkennen glaubt, da den Hebel ansetzen und dran arbeiten.

    Wenig hilfreich dabei wäre es, allein auf die “wir werden beschi**en” Arie zu setzen und nur hieraus eine Trotzreaktion herleiten. Soll HB heute im DP von mir aus Dampf ablassen, um die Fanseele zu beruhigen. Was diesbezüglich im Paralleluniversum da gerade abgeht, ist mehr als peinlich.

    Auf der ersten halben Stunde gg. S04 gilt es aufzubauen – sie können es doch.

  578. Elfer hin oder her, 8 gegen 10 Feldspieler sollten in der Lage sein ein Spiel zu gewinnen, sowohl in der A – Klasse als auch, erst recht, in der Bundesliga.

    Der Auftritt insgesamt hat Hoffnung gemacht, das Miteinander müssen die halt noch üben oder finden.

  579. ZITAT:

    ” Es sagt keiner dass es einfach ist. Aber mit Flanken aus dem Halbfeld wird es fast sicher nicht funktionieren. “

    Wird so sein. Ich möchte für gestern die Mannschaft aber nicht kritisieren sondern wünschen dass sie mit “Wut” und Selbstvertrauen in das schwere Spiel gegen Mainz geht.

  580. @ Stefan – manchmal denke ich mir es gibt keine andere Mannschaft die so schlecht flankt, freistößt und eckbällt wie Eintracht Frankfurt, ruft bei mir ähnliche Pein aus wie die Pfiffe des Schiris, welche sich dann doch im Laufe einer Saison meist relativieren . :((

  581. Habe CE-like das Spiel nur gehört(zeitweise). Was nehmen wir mit? Einen Punkt, mit dem man nicht rechnen konnte. Auf dem Papier ok.

    Danke DFB-Schiris, denen es anscheinend nur noch darum geht, den leisesten Verdacht von Konzessionsentscheidungen zu vermeiden.

  582. “Stefan, Kid, Beve, Boccia und Isaradler haben die mangelnde Cleverness im Überzahlspiel übrigens auch bemängelt”

    Das beweist wieder einmal, dass die alle keine Ahnung vom Fußball haben.

  583. Wir können Ecken. Siehe 1:0. Welches übrigens fiel, weil ein Elfmeter nicht gegeben wurde.

  584. ZITAT:

    ” Wir können Ecken “

    Gelächter, wiegt man alle Standards auf, könne wir diese eben nicht, gilt genauso für Flanken von außen,

    das ist zu wenig und kostet seiD Jahrzehnten, bissi polemisieren, Punkte. Lasse mich da vom 1:0 nicht blenden, da muss! einfach mehr kommen.

    Üben, üben, üben.

  585. HB auf Sport 1, Doppelpass

  586. Wusste gar nicht, dass es heute noch Sinalco gibt.

  587. ZITAT:

    ” HB auf Sport 1, Doppelpass “

    Danke, tu mir das jetzt an :seek:

  588. War übrigens kein Elfer, lt. Doppelpass. Hab Musik angemacht, reden wir doch mittlerweile von 5 (wohlwollend) Punkten, üben, üben, üben. ;-)

  589. Unabhängig von unserer mangelnden Cleverness, die zweifellos zu bemängeln war, muss man aber fairerweise konstatieren, dass der Schiri mit seiner Fehlentscheidung maßgeblich zu dem “verdienten” Ausgleich beigetragen hat.

  590. Stimmt ! Hoffe das kostet die Eintracht nicht den Kopf. Fakt ist das der Schiri falsch lag. Da haste echt Recht.

  591. Diese Karnevals Veranstaltung hat keiner verdient…

  592. Ich guck se immer noch * bissi schäm

  593. Schade übrigens, dass der Trapp diesen provokanten 11er nicht unschädlich machen konnte. Viel hat daran nicht gefehlt. Dann hätte der Boateng ganz schön alt ausgesehen. Also noch älter als ohnehin schon.

    Wie ist das eigentlich mit DJ passiert? Ich habe nirgendwo in den Zusammenfassungen irgend etwas darüber gehört oder gesehen.

  594. Äh, Merseburger, empfehle noch mal genaues Studium des Spiels und der Medien.

  595. ” Wir können Ecken. Siehe 1:0.

    Welches übrigens fiel, weil ein Elfmeter nicht gegeben wurde. “

    Das kann man so formulieren. ;) Dennoch fiel das 1:0 wohl eher, weil DJ nach zunächst abgewehrter Ecke nochmal schön hereingeflankt hat.

  596. ZITAT:

    ” Der Boateng? “

    Wie spannend … * würg

  597. Kannganzschnellgehn

    Das war der Chupomoateng.

  598. @650 probier es mal mit lesen:

  599. Ich bin mal wieder still. Hier sind mir zu viel Emotionen, zu wenig “lesen”.

  600. Akrobatische Rettungsaktion mit unglücklicher Landung…bei DJ

  601. Nee. Der Choupo. Schuldigung!

  602. Scheiß wischtelefondings. Und der blogwart auch schneller… Das kommt bestimmt vom Doppelpass gucken…

  603. Moteng, Boateng… sehen alle alt aus gegen die SGE!

  604. ZITAT:

    Wie ist das eigentlich mit DJ passiert? Ich habe nirgendwo in den Zusammenfassungen irgend etwas darüber oder gesehen. “

    Der hat mit einem doppeltem Rittberger!! den Ball vorm Strafraum gerettet, sah eher wie was muskuläres oder einem Faßerriss aus, behaupte jetzt einfach mal das er sich in der Aktion vorher den Kreuzbandriss zugezogen hat.

    Gute Besserung unserem einzigen Naturstoneden.

  605. Da merkt man mal wieder, dass man doch gelesen wird, woran man ansonsten manchmal zweifelt.

  606. Hammers der Journaillie mal wieder gegeben.

  607. DJ, ein Typ wie Bindewald. I like

  608. Zuhören jetzt! Auch im Bällebad.

  609. Ich steige aus DoPa aus. Das kenne ich.

  610. 666 number of the beast…
    Hihi

  611. ZITAT:
    ” Der Boateng? “

    Ei der Spieler mit Migrationshintergrund halt.
    *duckundwech*

  612. Ist es eigentlich konsensfähig, zu behaupten, dass Haris auf links verschenkt ist?

  613. ZITAT:
    ” Ich steige aus DoPa aus. Das kenne ich. “

    Empfehle die Sendung mit der Maus. Heute wegen des Trachtenumzugs in München nur auf Kika.

  614. ZITAT:

    ” Da merkt man mal wieder, dass man doch gelesen wird, woran man ansonsten manchmal zweifelt. “

    Geht mir genauso :-)

    Ein Mensch ohne Ziele unser Bruchi oder ?

  615. Der Lügenbaron bringt mich doch immer wieder auf die Palme.

  616. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Da merkt man mal wieder, dass man doch gelesen wird, woran man ansonsten manchmal zweifelt. “

    Geht mir genauso :-) “

    Unsinn. Ihr zwei seid Granden. Da spitzt hier jeder die Löffel.

  617. Ziele sind bei diesem Frankfurter Umfeld nicht klug… Aha, zugespitzt formuliert.

  618. ZITAT:

    ” Zuhören jetzt! Auch im Bällebad. “

    “Bällebad” wird meiner Sammlung “Worte des Monats” ohne weiteres hinzugefügt.

  619. HB kann einfach nicht aus seiner Haut, niemals nie.

  620. ” behaupte jetzt einfach mal das er sich in der Aktion vorher den Kreuzbandriss zugezogen hat. “

    Das ist Blödsinn.

    “Behaupte einfach mal” – bei gerissenem Kreuzband wäre der ‘doppelte Rittberger’ gar nicht mehr möglich gewesen. Die Schmerzen bei einer solchen Verletzung sind immens, da spielt niemand, wirklich niemand einfach weiter.

  621. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Da merkt man mal wieder, dass man doch gelesen wird, woran man ansonsten manchmal zweifelt. “

    Geht mir genauso :-) “

    Unsinn. Ihr zwei seid Granden. Da spitzt hier jeder die Löffel. “

    Hehe, da der Watz keine Emotionen hier sehen will/mag, halte ich mal die Fress.

    Bussi.

  622. Das Problem ist, dass wir das alles schon tausendmal gehört haben. Es wurde alles gesagt. Nur halt noch nicht überall.

  623. Constant!

    Scheiße, das tut weh.

  624. ZITAT:

    ” Empfehle die Sendung mit der Maus. Heute wegen des Trachtenumzugs in München nur auf Kika. “

    Und da wundert man sich über gesellschaftliche Entwicklungen in diesem Land.

    (ein Wontorra bemerkt ja auch nicht seinen unterschwelligen Sexismus und lächelt in einer Weise das weg, dass ich kotzen könnte)

    “Interessant” (naja, althergebracht) wie Bruchhagen so gut wie überhaupt nicht auf die Kritik an fehlenden, weitergehenden Zielen (vgl. einige Argumentationen in diesem Blog) eingegangen ist.

  625. ZITAT:

    ” Ist es eigentlich konsensfähig, zu behaupten, dass Haris auf links verschenkt ist? “

    Zumindest bei mir, ja.

  626. ZITAT:

    ” Ist es eigentlich konsensfähig, zu behaupten, dass Haris auf links verschenkt ist? “

    Kam mir zumindest gestern auch so vor. Ob Haris + Alex zusammen in der Mitte funktionieren würde weiß ich allerdings auch nicht.

  627. Der Trapp sah beim Elfer ziemlich alt aus. Meine Omma hätte den gehalten.War ziemlich stümperhaft ausgeführt diese Variante vom Choupo Boateng Moting.

    Auch das 2-2 war für mich nicht unhaltbar. Chandler geht übrigens davon aus, dass Zambrano diesen Ball locker bekommt, aber der bricht die Aktion ab und zieht den Kopf ein. Für mich nur eine Teilschuld von Chandler,

    der übrigens ein gutes Spiel gemacht hat und der einzige zu sein scheint, der mal aus der 2. Reihe abziehen kann.

  628. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ist es eigentlich konsensfähig, zu behaupten, dass Haris auf links verschenkt ist? “

    Zumindest bei mir, ja. “

    Ja.

  629. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ist es eigentlich konsensfähig, zu behaupten, dass Haris auf links verschenkt ist? “

    Zumindest bei mir, ja. “

    Meiner einer war so naiv, das ich eine ganze Zeit lang dachte der hilft da aus, im Nachhinein schütteln ich den Kopp.

  630. ” Der Trapp sah beim Elfer ziemlich alt aus. Meine Omma hätte den gehalten.

    Auch das 2-2 war für mich nicht unhaltbar. “

    Interessante Wahrnehmung. Damit hätte uns also Trappn um den Sieg auf Schalke gebracht und nicht der Schiri.

    Mein lieber Mann, du…

  631. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ist es eigentlich konsensfähig, zu behaupten, dass Haris auf links verschenkt ist? “

    Zumindest bei mir, ja. “

    Ja. “

    Mit!

  632. Danke für das -n @ Alwin !

    Der Elfer war genauso mies wie die gesamte Schalker Mannschaft, als Torwart lernst de dich in ne Ecke zu werfen, der Wixxer schnickt das Ding in die Mitte, klar ich wär auch soo locker einfach stehen zu bleiben und damit zu rechnen, ich hätte es gewusst … Der Arm vom Kevin hat das dann auch gepeilt, war aber leider nicht lang genug.

  633. ZITAT:
    ” Chandler,
    der übrigens ein gutes Spiel gemacht hat und der einzige zu sein scheint, der mal aus der 2. Reihe abziehen kann. “

    Sorry, aber Chandler fand ich schlecht. Kein gutes Stellungsspiel.

  634. ZITAT:

    ” ” Der Trapp sah beim Elfer ziemlich alt aus. Meine Omma hätte den gehalten.

    Auch das 2-2 war für mich nicht unhaltbar. “

    Interessante Wahrnehmung. Damit hätte uns also Trappn um den Sieg auf Schalke gebracht und nicht der Schiri.

    Mein lieber Mann, du… “

    Nein, das natürlich nicht. In erster Linie sehe ich auch den Schiri als Faktor.

    Aber Trapp wird mir oft zu hoch gejubelt.Natürlich waren die Gegentore keine Fehler, aber man kann Sie eben

    auch halten. Oder man könnte wie vorm 2-2 auch mal drüber diskutieren, ob da ein Torwart mit gutem Stellungs- spiel sich vielleicht die Flanke pflücken könnte, anstatt auf der Linie zu “kleben”.

    auch mal von Strafraumbehersh

  635. Boah – der komplette Stammtisch bis zur Hüfte im Bullenarsch.

  636. Jetzt rechtfertigen sie Red Bull, bzw. die freie Marktwirtschaft … Herry babbel net. Autsch.

  637. ZITAT:

    ” …Chandler, der übrigens ein gutes Spiel gemacht hat …”

    Finde ich gar nicht. Er sah auch beim 11er für Schalke nicht gut aus. Übrigens ähnlich, wie gegen Wolfsburg.

  638. – auch mal von Strafraumbehersh :-)

  639. ZITAT:
    ” Der Trapp sah beim Elfer ziemlich alt aus. Meine Omma hätte den gehalten.War ziemlich stümperhaft ausgeführt diese Variante vom Choupo Boateng Moting. “

    Schwachsinn.

  640. “…Oder man könnte wie vorm 2-2 auch mal drüber diskutieren, ob da ein Torwart mit gutem Stellungs- spiel sich vielleicht die Flanke pflücken könnte, anstatt auf der Linie zu “kleben”.

    auch mal von Strafraumbehersh”

    Logo kann man. Ich sehe die Situation so, dass Zambrano die Flanke sicher per Kopf abfangen kann. Dann hätte eine Trappsches Eingreifen eher Unruhe gestiftet.

  641. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” …Chandler, der übrigens ein gutes Spiel gemacht hat …”

    Finde ich gar nicht. Er sah auch beim 11er für Schalke nicht gut aus. Übrigens ähnlich, wie gegen Wolfsburg. “

    Chandler war imho gestern am Rand seiner Möglichkeiten, mehr geht nicht. Immerhin war er mutig genug mal aufs Tor zu ballern … glaube er war der Einzigste aus der Entfernung der sich getraut hat, außer beim Standard.

  642. Die Art der Elfmeterausfürung nennt sich übrigens “Panenka” oder wenn Totti das macht “Cucchiao”.

    Klappt gelentlich.

  643. ” Natürlich waren die Gegentore keine Fehler, aber man kann sie eben auch halten. “

    Wie nahezu jedes Gegentor, schon klar. Wer einem Torhüter einen nicht gehaltenen solchen Elfmeter vorwirft, offenbart seine Intention. Deine Omma hätte den gehalten. Schön.

    Und beim zweiten Gegentor – Strafraumbeherrschung? Pffft… Da stehen 2 Verteidiger, wenn der Keeper nicht ruft und raus geht, müssen die das klären. Und nicht fanlike zugucken, wie der Draxler völlig ungestört einköpft.

  644. ZITAT:

    ” Die Art der Elfmeterausfürung nennt sich übrigens “Panenka” oder wenn Totti das macht “Cucchiao”.

    Klappt gelentlich. “

    Wenn ich Torwart wäre würde ich mit dem nachten Arsch antworten. ;-)

    Clever aber schwer gemein.

  645. Autokorrektur ist doof, nackten natürlich.

  646. ZITAT:

    “Sorry, aber Chandler fand ich schlecht. Kein gutes Stellungsspiel. “

    Auch hier mit!

  647. Bitte, bitte erklärt mir hier einer mal das ” schwierige und anspruchsvolle Frankfurtert Umfeld” und warum man aus diese, Grunde keine Ziele aussprechen darf?

    Hab ich heute nicht zum ersten Mal gehört

  648. Ich fand Chandler gut. Der war am Ball ruhig, nicht überhastet und hatte einige klare Aktionen.

  649. ZITAT:

    ” Bitte, bitte erklärt mir hier einer mal das ” schwierige und anspruchsvolle Frankfurtert Umfeld” und warum man aus diese, Grunde keine Ziele aussprechen darf?

    Hab ich heute nicht zum ersten Mal gehört “

    Wegen Raupen Nimmersatt wie Dir. Jetzt haste Deinen Antwort.

  650. Da ja keiner mitkommt Finanzämter zu … schwenke ich um auf Schiedrichterversammlungsstätten, natürlich nur Spaß und rechtlich nicht relevant.

    Im Moment bin ich zu schwach das Heimspiel gegen Mainz live zu besuchen.

  651. ZITAT:

    ” Bitte, bitte erklärt mir hier einer mal das ” schwierige und anspruchsvolle Frankfurtert Umfeld” und warum man aus diese, Grunde keine Ziele aussprechen darf?

    Hab ich heute nicht zum ersten Mal gehört “

    Jo mei! Was soll er auch sagen, wenn er keine Ziele mehr hat.

    Ansonsten hat er die Eintracht aber ganz gut vertreten in der Runde, fand ich. Sollte man auch mal erwähnen.

  652. Ich war gestern in der “Mehrzweckhalle” auf, in, bei Schalke und schildere meine Eindrucke wie folgt (ich verstehe aber nichts von dem Sport):

    – Alex Meier war nach 60 min platt

    – Seferovic auf links hat null Torgefahr

    – Medo, Igy, Hase waren sehr präsent und werden Rode und Schwegler gut ersetzen können

    – Trapp war wieder unsicher (bei hohen Bällen, hatte ja sonst nichts zu tun)

    – Chandler wird Jung nicht ersetzen können

    – bei 11 vs 9 hätte ich mit Coaching durch den Trainer gewünscht; das war einfallslos

    – das 11 vs 9 so einfallslos war, zeigt, dass es auch keinen Führungsspieler in der Mannschaft gibt

    – DJ Akba wird fehlen

    aber wie gesagt, ich habe keine Ahnung

  653. ZITAT:

    ” Ich habe einen einzigen Anspruch:

    http://www.webcountdown.de/?c=.....1467331200

    Schon nachvollziehbar, bleibt die Frage was ? sich dann verändern wird. Finde da keine Antwort drauf, liegt wahrscheinlich bei den nachfolgenden Personen, die da gehandelt werden. Ja es kann nur eine sein.

  654. ZITAT:

    ” Iaber wie gesagt, ich habe keine Ahnung “

    Ich auch nicht, deckt sich aber mit meinen Eindrücken per Wackelstream.

  655. ” Bitte, bitte erklärt mir hier einer mal das ” schwierige und anspruchsvolle Frankfurtert Umfeld” und warum man aus diese, Grunde keine Ziele aussprechen darf? “

    Nun, manche Kinder haben einen imaginären Freund, der Heri ‘das Frankfurter Umfeld’.

    Ihm dient dieses Konstrukt um seinen Konservatismus zu rechtfertigen und von seiner latenten Phatasielosigkeit abzulenken.

    Wäre ‘das Frankfurter Umfeld’ eine Person, dann erschiene es in Gestalt eines ungefähr zwei Meter großen, weißen, grünäugigen Hasen.

  656. Also doch ein Derby. :-(

    Ich bleib daheim.

  657. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Interessant” (naja, althergebracht) wie Bruchhagen so gut wie überhaupt nicht auf die Kritik an fehlenden, weitergehenden Zielen (vgl. einige Argumentationen in diesem Blog) eingegangen ist. “

    Genau das ist es, was er am Besten kann!

  658. Der Herry ist stolz auf das was er erreicht hat mit Eintracht Frankfurt. Fakt.

  659. Stefan ist so still. Ich bin mal auf den Volltreffer gespannt.

  660. Verkaufsoffener Sonntag bei IKEA?

  661. Ist es eigentlich verpönt oder ein Unding den Trainer zu fragen warum er sich nicht um Standards und deren professionelle Ausführung kümmert, bzw. auch nachzuhaken wenn er als Antwort floskelt ?

    Ist jetzt ein paar Trainer lang schon mangelhaft und ein Knackpunkt ?

  662. War der Ärger für Kadlec schon (und ich hab’s überlesen)? Wenn ja, sorry

    Wenn nein:

    http://www.fr-online.de/eintra.....73446.html

    ZITAT:

    “Wäre ‘das Frankfurter Umfeld’ eine Person, dann erschiene es in Gestalt eines ungefähr zwei Meter großen, weißen, grünäugigen Hasen.”

    Danke @Alwin # 717. Nette Erklärung. Heri und Harvey. Macht nachsichtig(er) beim Kopfschütteln.

  663. ZITAT:

    ” War der Ärger für Kadlec schon (und ich hab’s überlesen)? Wenn ja, sorry

    Wenn nein:

    http://www.fr-online.de/eintra.....73446.html

    ‘hatte es ebenfalls gelesen und finde es ist kaum einer Diskussion wert. Es dürfte, korrektur: muss für einen Spieler nachvollziehbar sein nicht vorab etwas zur Aufstellung verlauten zu lassen.

    ZITAT:

    “Wäre ‘das Frankfurter Umfeld’ eine Person, dann erschiene es in Gestalt eines ungefähr zwei Meter großen, weißen, grünäugigen Hasen.”

    Herri denkt halt, dass das Umfeld zementiert ist und sich die Erwartungshaltungen nicht ändern. Der hat einfach weiterhin Schiss zum Getriebenen zu werden und guckt sich exemplarisch das Stuttgarter Umfeld an.

    Dabei gibt es inzwischen genügend Generationen die mit Zweitligafussball groß geworden sind.

    Aber er nimmt sich auch die Möglichkeit im TV aufzuzeigen, dass ein internationales “Bankenumfeld” eben anders investiert als ein Brausehersteller.

    Vergossene Milch…

  664. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Trapp sah beim Elfer ziemlich alt aus. Meine Omma hätte den gehalten.War ziemlich stümperhaft ausgeführt diese Variante vom Choupo Boateng Moting. “

    Schwachsinn. “

    Absoluter Schwachsinn. Trapp sieht da doch nicht alt aus! Im Gegenteil: Der hüppt wie nen junger Hüpper eben los. Den Elfer aber, da hat er recht, hätte jede noch so alt aussehende Oma gehalten indem Sie regungslos stehend den Ball mit dem Gebiss aufgefangen hätte.

  665. ZITAT:

    ” Ich habe einen einzigen Anspruch:

    http://www.webcountdown.de/?c=.....1467331200

    Yep. Öffne mich gerade sogar für so Zeugs wie bewusste Ernährung und Sportarten, die mit ‘-ing’ enden, um das und vor allem die Zeit danach noch erleben zu dürfen.

  666. Sauber. Den Drimic habe ich in meinem kicker team. Selbstverständlich auf der Bank.

  667. Mal ne Frage an die Regelkundigen: ist das nur von mir gefühlt so, dass neuerdings jeder Elfmeterpfiff auch eine Karte gegen den Täter mit sich bringt, selbst bei Vergehen, die außerhalb nichts nach sich ziehen würden? Das war doch früher, als einiges schlechter war, nicht so, oder?

  668. Hat das nicht bei der WM angefangen?

  669. Ich führe das Tippspiel weiterhin souverän von unten an. Nicht, dass mir jetzt noch einer nen Ei (=Punkt) ins Netz legt…

  670. ZITAT:

    ” Mal ne Frage an die Regelkundigen: “

    wo sind die Beiden, wenn man sie braucht ?

  671. “Ich führe das Tippspiel weiterhin souverän von unten an.”

    Nö.

  672. Glückwunsch Union ! Gute Aktion, das mit den schwarzen Umhängen. Wird leider nichts an der Gesamtsituation ändern.

  673. @ 731

    Denke mal die Schiris haben immer mehr das Gefühl ^^ sich rechtfertigen zu müssen, daher der oft! obligatorische Griff zur Karte, Fingerspitzengefühl geht den Pfeifen eher ab.

  674. Und wieder enscheidet der Schiedrichter das Spiel. Bereits nach 7 Minuten ist klar, daß Leverkusen verliert.

  675. Oh, mein Rodriguez spielt heute sein Geld wieder rein, kostet uns aber einen Tabellenplatz; blöd, das.

  676. ich neide dem Jung ja seine 4 Mios/Anno nicht im geringsten. Aber, dass er mit dem Lord! darf, das macht mich fuchsig.

  677. wer wollte nochmal diesen Versagertrainer?

  678. Man sollte dieses Fußballspiel soweit automatisieren das es keinen Schiri mehr braucht, Gesindel das.

    War doch bei der WM, sozusagen der Vorzeigeveranstaltung der FIFA, schon fremdschämend.

    Pro Drohnen, im Rasen eingegrabene Kameras, Hubschrauber und Tarnkappenbombern über den Stadien …,

    das wird doch sonst zur Farce ! ;-)

  679. Der Lord scheint 90 Minuten durchzuhalten. Ein Wahnsinnstyp.

  680. ZITAT:

    ” Der Lord scheint 90 Minuten durchzuhalten. “

    ja, erstaunlich. Unsereins grade mal 2 Minuten.

  681. Alles hier Banausen, Immer und Alle, erst wolltet ihr den Roger, dann liebäugelt ihr fast schon homosexuell mir dem Lord!. Oberursel, ehemals Kronberg, sagt Pfui!

  682. ZITAT:

    ” Der Lord scheint 90 Minuten durchzuhalten. Ein Wahnsinnstyp. “

    Ich musste mich zwicken. Zweimal!

  683. ZITAT:

    ” Alles hier Banausen, Immer und Alle, erst wolltet ihr den Roger, dann liebäugelt ihr fast schon homosexuell mir dem Lord!. Oberursel, ehemals Kronberg, sagt Pfui! “

    streiche “fast” und ersetze “homo” durch “metro”. Dann passts.

  684. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Alles hier Banausen, Immer und Alle, erst wolltet ihr den Roger, dann liebäugelt ihr fast schon homosexuell mir dem Lord!. Oberursel, ehemals Kronberg, sagt Pfui! “

    streiche “fast” und ersetze “homo” durch “metro”. Dann passts. “

    Danke !!

  685. ZITAT:

    ” Das war doch früher, als einiges schlechter war, nicht so, oder? “

    Langsam wird es wirklich lächerlich. Obwohl das war Aytekin. Der hat eh einen Sprung in der Schüssel.

  686. Mittlerweile, subjektiv, sind die auf dem Spielfeld gar nicht mehr wichtig, der Schiri macht das schon.

    Guck mir das nicht mehr wirklich, mit Freude, lange an, macht weder Spaß noch Sinn.

  687. da haste recht, Kroni, es macht keinen Spass mehr, wenn von aussen so massiv (und zwar gefühlt immer öfters) in den Spielerverlauf eingegriffen wird. Und das nicht nur bei unseren Spielen, man schaue dieses Wochenende zB. nach Freiburg

  688. Ernstgemeinte Frage: Mit welcher Aufstellung haben wir eigentlich gespielt?

    Sky bot das klassische 4-2-3-1 an mit Hasebe und Medojevic als Sechser und Inui – Meier – Ignjovski als Dreierkette davor. Würde Seferovic in die Sturmmitte bringen.

    Denkbar war auch ein Tannenbaum mit Medojevic, Hasebe, Ignjovski als Dreierkette im defensiven Mittelfeld, davor Inui und Meier und ganz vorne Seferovic.

    KIL/DUR sahen Seferovic auf links, Meier zentral und Inui auf rechts, dahinter Medojevic als Sechser (?). Bleibt die Frage: Wer spielte im Sturm und wo findet sich Ignjovski wieder?

  689. @751

    Die machen mir mein Hobby kaputt.

    Sollte echt der Gagelmann gegen Mainz dilettieren, überlege ich mir meinen unförmigen, abgehalfterten Körper noch einmal nakkisch zu präsentieren und mir dann einen Satz Shirts : ” Ehre der Gruppe Stadionverbot ” zu kaufen.

    Sorry, positiver kann ich grad net.

  690. ZITAT:

    ” Ernstgemeinte Frage: Mit welcher Aufstellung haben wir eigentlich gespielt?

    Denkbar war auch ein Tannenbaum mit Medojevic, Hasebe, Ignjovski als Dreierkette im defensiven Mittelfeld, davor Inui und Meier und ganz vorne Seferovic.”

    Hallo Jim,

    aus meiner Sicht genau so, nur mit Meier in der Mitte und Inui recht sowie Seferovic links.

  691. ZITAT:

    “Sollte echt der Gagelmann gegen Mainz dilettieren, …”

    am DI darf Doktor Brych seine Kunst zeigen

  692. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Sollte echt der Gagelmann gegen Mainz dilettieren, …”

    am DI darf Doktor Brych seine Kunst zeigen “

    … hab als gesucht. Schauen wir mal.

  693. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Sollte echt der Gagelmann gegen Mainz dilettieren, …”

    am DI darf Doktor Brych seine Kunst zeigen “

    Auch net besser.

  694. Auch wenn es vermessen ist, ich wünsche mir ein Spiel das durch Tatsachen entschieden wird, nicht durch diese …

  695. Frank Lampard wird eingewechselt……
    und gleicht gegen sein Ex Club aus.
    Das ist Fussball.

  696. Meine Meinung: Das Maß ist voll. Beim modernen Fußball, bei dem es um viel Geld geht, muss sich ein Weg finden, die immer wiederkehrenden krassen Fehlentscheidungen zu vermeiden. Scheinbar ist das Spiel mittlerweile für die menschliche Wahrnehmungsfähigkeit zu schnell geworden. Also muss man, auch im Sinne der Schiedsrichter, auf technische Hilfsmittel zurückgreifen, denn sonst wird das alles zur Farce. Da gebe ich HB recht. Mir unverständlich, warum dann in den Gremien gegen die Torlinientechnik gestimmt wird. Die genannten Gründe sind vor dem Hintergrund der Kohle, die reichlich vorhanden ist, lächerlich. Mir jedenfalls macht das so keinen Spaß mehr. Gut, der Schiedsrichter gestern hat so schlecht gepfiffen, dass man sich fragt, wie so jemand überhaupt in die Bundesliga kommen konnte, andererseits sei jedem auch mal ein schlechter Tag zugestanden. Aber grundsätzlich sehe ich den Fehler darin, dass den Schiedsrichter*innen zu viel Verantwortung übertragen wird. Gerade ihnen würde man mit Videobeweis jede Menge Drück nehmen.
    Sorry, vieles (oder alles?) wurde so schon von einigen von Euch geschrieben, aber ich musste das einfach nochmal loswerden. Den Brief an die Schiedsrichterkommission habe ich dann doch nicht geschrieben, bin aber immer noch aufgewühlt.

  697. Sorry für OT ! Sehe gerade Hrn. Daum, Koks scheint teuer geworden zu sein …. My Ass.

  698. ” Mir unverständlich, warum dann in den Gremien gegen die Torlinientechnik gestimmt wird. “

    Inwieweit hätte denn die Torlinientechnik an den bisherigen Fehlentscheidungen in dieser Saison etwas geändert?

  699. Torlinientechnik ist doch nur ein Beispiel für die Einführung technischer Hilfsmittel.

  700. Ja klar @jürgenpahl. Aber die Gremien haben zunächst einmal nur über die Einführung der Torlinientechnik beschlossen. Diese wurde m.E. zurecht abgelehnt, weil sie allein nur etwa ein Prozent aller Fehlentscheidungen verhindern würde. Deswegen wäre deren Einführung m.E. unverhältnismäßig. Wenn überhaupt, dann wäre ich für den Videobeweis.

  701. Wenn es den Videobeweis endlich gäbe, bräuchte man keine Torlinientechnik.

  702. es sollte mittlerweile ausser Frage stehen, dass sowas wie der Videobeweis o.ä. zwingend erforderlich ist. Da gehts mittlerweile um soviel, und die ganze Macht liegt in den Händen eines Typen und seinen Launen.

  703. ZITAT:
    ” Sehe gerade Hrn. Daum, Koks scheint teuer geworden zu sein …. My Ass. “

    Manche Sprüche nerven nur. Magst du auch gern an deine Gesetzesverstöße von vor 15 Jahren erinnert werden?

  704. Wie gesagt, ich habe die Ablehnung der Torlinientechnik als symbolhaft empfunden für die generelle Ablehnung von technischen Hilfsmitteln vom Seiten der Verantwortlichen. Hauptproblem dabei wahrscheinlich ein strukturelles: Differenzen zwischen DFB und DFL. Aber das führt jetzt zu weit. Jedenfalls tun sie sich, dem Sport und seinen Akteuren und den Fans mit ihrem Konservativismus keinen Gefallen.

  705. Nur der guten Ordnung halber, möchte ich darauf hinweisen das ich mit dem blogger “Hobday” nicht´s zu tun habe. Sollte er weiter diesen Namen benutzen muss ich mich wohl in Tobollik umbennen.

  706. ZITAT:

    ” Wenn es den Videobeweis endlich gäbe, bräuchte man keine Torlinientechnik. “

    Ging doch früher auch mit Schiris ?! Die werden uns dann die Auswertung ihrer Analyse, den Eckball, Einwurf und Freistoß via Video präsentieren, nee, damit seiT ihr Vögel alle raus. Und noch ein Grrrr.

  707. @ 767 ZITAT:

    ” Wenn es den Videobeweis endlich gäbe, bräuchte man keine Torlinientechnik. “

    Stefan möchte Ich nicht. Videobeweis während des Spiels, wie lang? Befürchte dann so: 5 mal Pause pro Hz. im Stadion dann zwischendurch, der aktuelle Videobeweis wird Ihnen vom Eintrachtpartner …………….. präsentiert, im TV entsprechende Werbung. Ich glaube bin zu sehr “old-school” und ertrage lieber die Fehlendscheidungen.

    Glaube auch nicht an Verschwörungstheorien, obwohl ich damals in Rostock dabei war……

    Oder wie meine Oma sagte das Recht kommt immer zurück.

  708. @hobday
    Verständliche Haltung. Dann muss man halt mit solchen Böcken leben.

  709. Eben, der Fussi ist genauso ungerecht wie das Darsein * lach

  710. ZITAT:

    “Oder wie meine Oma sagte das Recht kommt immer zurück. “

    Da hat Deine Oma wohl unrecht. Zumindest wenn ich an Rostock denke.

  711. Oma’s haben NIE unrecht ;-)

  712. ZITAT:

    ” @hobday

    Verständliche Haltung. Dann muss man halt mit solchen Böcken leben. “

    Wenns denn wirklich Böcke waren.

    http://www.zeit.de/sport/2010-.....m-elfmeter

  713. * WERBUNG * WERBUNG * WERBUNG *

    36er Stehplatz gegen Mainz, Vollzahler-DK abzugeben. 15 Takken

    Mein Nick bei gmx.de

    * WERBUNG * WERBUNG * WERBUNG *

  714. @778

    glaube nicht das der Videobeweis, das verhindert ,irgendwer hat am Ende immer den Hut auf, für die letzte endscheidung. Dein beispiel zeigt ja das erst die Beobachtung von Wetten so etwas hochbringt. Alle für so etwas relevanten Spiele sind sowieso irgendwo im Stream/TV aufgezeichnet auf die Daten kann man dann ja zurückgreifen.

  715. @ce: da haste doch echt keinen Bock mehr. Deshalb will ich das in unserem Fall nicht glauben (was nicht heißt, dass es unmöglich ist). Allerdings hat er gestern genauso flatterhaft gewirkt, wie es in dem Artikel beschrieben wird.

  716. @juergenpahl, ich weiß nicht, was ich da glauben soll. Die Aussagen in dem Artikel sind ja nicht gänzlich ohne Inhalt. In jedem Fall zeigt es zumindest einen richtig schlechten Schiri.

  717. ich glaube nicht, dass die flächendeckend bestochen sind. Oder, sagen wir mal, ich wills nicht glauben. Die sind einfach nur schlecht, beeinflusst von persönlichen Sympathien, Verbundenheiten und Abhängigkeiten (siehe zB Gagelmann, der als Mercedes-Angestellter kein Spiel des VfB pfeifen dürfte).

  718. Ich hoffe mal, der Herr darf so schnell kein Spiel mehr verpfeifen.

  719. ZITAT:

    ” ich glaube nicht, dass die flächendeckend bestochen sind. Oder, sagen wir mal, ich wills nicht glauben. “

    Das glaube ich natürlich auch nicht aber besagter Herr stand ja wohl schon ein mal in einem nicht völlig unbegründeten Verdacht auch wenn eine “zur Verurteilung hinreichende Sicherheit” offensichtlich nicht nachgewiesen werden konnte und er somit selbstverständlich als unschuldig zu gelten hat.

  720. Diese ganze Veranstaltung Profifußball ist doch inzwischen eine einzige große Verarschung.

  721. Schiripfiffe als klaglos hinzunehmende Naturgesetze.

    Bin schon angenehm verwundert, daß gerade so wenige noch dieser pseudorationalen Mär anhängen.