Ohje! 22.8.15: Eintracht – Augsburg

Leicht gegen schwer. Foto: Stefan Krieger.
Leicht gegen schwer. Foto: Stefan Krieger.

Das nächste schwere Spiel. Wie jedes Spiel ein nächstes hat. Das dann auch wieder ziemlich schwer ist. Aber heute ist nicht nur schwer, sondern auch wichtig.

Wichtig deshalb, weil man in Wolfsburg nichts geholt hat. Und weil Stuttgart (nächstes Spiel) ganz schön schwer wird. Und wenn alle drei Spiele zum Auftakt einer Saison in die Hose gehen, wird das eine schwere Saison.

Da ist so ein Spiel wiederum ganz leicht dagegen.

Schlagworte:

697 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Warst bzw. schaffst du es noch nach Cornwall? Gibt schöne Ecken da.

  2. Tintagel. Sehr schön. N8.

  3. Ich hatte gehofft, AV bringt die Aufstellung der 2.HZ aus Wolfsburg. Leider muß ich feststellen, das er Hasebe wieder auf den rechten Verteidigerposten gestellt hat. Hasebe gehört ins Mittelfeld!

  4. bestgeschriebener Eingangsbeitrag seit Langem (keine Ironie).

    Ich glaube auch, Augsburg ist wirklich wichtig, nicht nur, weil es das zweite Spiel der Saison ist (erste Heimspiel), sondern weil da auch andere Faktoren noch mit reinspielen. (” Bundesliganeuling” – und gefühlt noch nie was gerissen gegen die, Vehs Heimatverein (o. s. Ä), Kaufleute vs. Banker/Hochhausarchitekten). Und eigentlich muß es diesmal (mal wieder) eine klare Ansage geben.

    Meiner Meinung nach geht es zunächst um Spielfreude und Konzentration (Reihenfolge veränderlich).

  5. Und wenn dann doch kein Sieg bei `rausspringt sondern nur 1 Punkt nach gutem Spiel?

  6. Wir sind dann froh über einen Punkt- hätte ja schlimmer kommen können ;-)

  7. Nein, nein, im Städtekampf muß da einfach klare Kante geschaffen werden. Mer hat ja saine Dünkel.

  8. Auch wegen Uefa Cup und so (falls man träumen darf).

  9. Zitatzeigvogel
    “Kaufleute vs. Banker/Hochhausarchitekten”
    “Städtekampf”

    Gibt’s da noch mehr weisse Kaninchen in deinem Zylinder?
    Das ist ein Fussballspiel. E’n Spielche . mehr net

    Komm mal wieder DOWN TO EARTH !

    Apropos down to earth: Die aktuellen Interviews von Reinartz und Oczipka

  10. Seferovic und Castaignos in der Spitze, vielleicht Kadlec in der Mitte und Gal…../ Waldchmidt/ Gerezigiher als LA und Aigner RA und dann Reinartz und als Viererkette Otsche, Zambrano, Abraham, HaseB und Hradecky im Tor.

    Aber was mache Russ?

  11. Und wenn Hasebe doch neben Reinartz als Doppeldechs spielen sollte, und Ignjovski oder Chandler außen, spielt dann Castaignos links und Sefe vorne (angenommen, daß Kadlec spielt) oder andersrum oder wie oder was?

  12. will nich´so viele Worte machen:
    – Matchday
    – Heimsieg!

    mit oder ohne Kadlec

  13. @diva
    Das Interview von Reinartz fand ich ausgesprochen gut (so das in der FR gemeint war), das von Oczipka habe ich leider nicht mehr in Erinnerung. Aber ehrlich gesagt: die sollen spielen, rennen, kämpfen und vor allem schnicken, chippen, lupfen, zaubern und natürlich dabei gewinnen. Ich will Doppelpässe, schnelles Pressing, Hackentricks, Okochas, Panenkas und daß es zlataniert. Wenn das auch noch von einstudierten Laufwegen abhängt – O.K.. Hauptsache, sie erreichen was damit. Einstelliger Tabellenplatz (im oberen Drittel), Pokal, oder gar besser noch.

    Dann glaube ich ihnen alles, was sie erzählen.

  14. ZITAT:
    “Und wenn Hasebe doch neben Reinartz als Doppeldechs spielen sollte, und Ignjovski oder Chandler außen, spielt dann Castaignos links und Sefe vorne (angenommen, daß Kadlec spielt) oder andersrum oder wie oder was?”

    Es wird keine großen Veränderungen geben. Also eher nur kleine. Oder gar keine.
    Wenn ich den Trainer gestern in der PK richtig verstanden habe.

  15. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    wer am Machtday länger als bis um Sieben schläft, ist kein Fan!

  16. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    und wer Matchday nicht richtig schreiben kann, ist ein Idiot.

  17. 6 Stunden Schlaf sollten reichen, nacht allerseits!

  18. ZITAT:
    “Es wird keine großen Veränderungen geben. Also eher nur kleine. Oder gar keine.
    Wenn ich den Trainer gestern in der PK richtig verstanden habe.”

    Mein Inui!

  19. Was hat man denn dem Galgenvogel gegeben?

    Moin aus dem hohen Norden!

  20. Inui muss halt noch ins Schaufenster.

  21. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    wenn der Inui heute spielt, geh ich gleich wieder ans GD zurück und trinke weiter

  22. ZITAT:
    “Ich hatte gehofft, AV bringt die Aufstellung der 2.HZ aus Wolfsburg. Leider muß ich feststellen, das er Hasebe wieder auf den rechten Verteidigerposten gestellt hat. Hasebe gehört ins Mittelfeld!”

    Dieter, auch wenn ich dir in der Sache Recht gebe, woher weißt du, dass Veh es so macht?

  23. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hatte gehofft, AV bringt die Aufstellung der 2.HZ aus Wolfsburg. Leider muß ich feststellen, das er Hasebe wieder auf den rechten Verteidigerposten gestellt hat. Hasebe gehört ins Mittelfeld!”

    Dieter, auch wenn ich dir in der Sache Recht gebe, woher weißt du, dass Veh es so macht?”

    Dieter macht den Fehler, den viele machen – schaut in den kicker und meint, das was da steht ist 100% die kommende Aufstellung.

  24. ZITAT:
    “6 Stunden Schlaf sollten reichen, nacht allerseits!”

    Mussde halt einfach schneller schlafen.

    Heute beginnt die wunderbare Reise der Eintracht vom Main in den europäischen Wettbewerb.
    Guten Morgen, Stadt der Hoffnungen.

  25. Die hohe Schule der Fußballkunst wird heute nicht erforderlich sein, weil wir denen ganz einfach die Hütte zuballern. Das ist wer? Augsburg? Helmut Haller Selig und sonst nichts. Es ist wirklich an der Zeit, mal wieder zu zeigen wer wir sind und wir sind Eintracht Frankfurt, wenn ich mich an die daumschen Worte richtig erinnere. Kommen wir doch heute einfach mal über die Emotion und hauen die weg. 3:0/4:1, sowas halt. So richtig was für die Tordifferenz wird man ja erst nächste Woche tun können.

  26. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    Barvo! Der Baseler Platz geht voran mit korrekter Einstellung. Erwarte ebenso – weghauen.

  27. Der Hofgrantler hat heute einen Hänger, entweder in oder vor der Tastatur.

  28. Gebt den Zahnarzt was er will. So schauts aus. Matchday. Heimspiel, Europapokal.

  29. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hatte gehofft, AV bringt die Aufstellung der 2.HZ aus Wolfsburg. Leider muß ich feststellen, das er Hasebe wieder auf den rechten Verteidigerposten gestellt hat. Hasebe gehört ins Mittelfeld!”

    Dieter, auch wenn ich dir in der Sache Recht gebe, woher weißt du, dass Veh es so macht?”

    Woher kommt eigentlich die Vorstellung, dass Hasebe und Reinartz zusammen funktionieren?

    Da sie noch nicht zusammen gespielt haben, weiß es keiner aber in meiner Phantasie klappt das nicht. Zu ähnlich.

  30. ZITAT:
    “Inui muss halt noch ins Schaufenster.”

    Besser nicht, könnte sich negativ auswirken. Lieber ein Youtube Video “Takashis Greatest Moments” kredenzen.

  31. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hatte gehofft, AV bringt die Aufstellung der 2.HZ aus Wolfsburg. Leider muß ich feststellen, das er Hasebe wieder auf den rechten Verteidigerposten gestellt hat. Hasebe gehört ins Mittelfeld!”

    Dieter, auch wenn ich dir in der Sache Recht gebe, woher weißt du, dass Veh es so macht?”

    Woher kommt eigentlich die Vorstellung, dass Hasebe und Reinartz zusammen funktionieren?

    Da sie noch nicht zusammen gespielt haben, weiß es keiner aber in meiner Phantasie klappt das nicht. Zu ähnlich.”

    klappt vermutlich nicht schlechter als wie mit dem Immerspieler

  32. ZITAT:
    “ZITAT:
    “klappt vermutlich nicht schlechter als wie mit dem Immerspieler”

    Selbst wenn, wäre das ja nun mal keine Verbesserung.

    Grundsätzlich wäre mir die Kombination 6er/8er lieber als 2 6er. Aber man wird sehen.

  33. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hatte gehofft, AV bringt die Aufstellung der 2.HZ aus Wolfsburg. Leider muß ich feststellen, das er Hasebe wieder auf den rechten Verteidigerposten gestellt hat. Hasebe gehört ins Mittelfeld!”

    Dieter, auch wenn ich dir in der Sache Recht gebe, woher weißt du, dass Veh es so macht?”

    Woher kommt eigentlich die Vorstellung, dass Hasebe und Reinartz zusammen funktionieren?

    Da sie noch nicht zusammen gespielt haben, weiß es keiner aber in meiner Phantasie klappt das nicht. Zu ähnlich.”

    Genau das sehe ich als Vorteil. Renartz und Hasebe könnten, je nach Spielsituation, die Rollen tauschen (6er; 8er) und so wären wir schlecht auszurechnen. Die Qualität dazu haben sie. Russ nicht. MM

  34. ZITAT:
    “klappt vermutlich nicht schlechter als wie mit dem Immerspieler”

    Für mich ist die beste Kombi Reinartz mit einem eher offensiv orientierten Spieler. Stendera oder Flum würden mir da einfallen.

  35. Cassio Glossar:
    MM = Meine Meinung, unverzichtbar im blog-sprech.

  36. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    das Leben ist kein Wunschkonzert, meine Herrschaften

  37. Wünsche euch viel Spaß bei der Entäuschung heute.

  38. Dem Watz scheint die herausragende englische Küche nicht zu bekommen.

  39. Augsburg. Hallo?

    Eigentlich können die drei Punkte auch direkt abgeben und sich noch ein wenig in der Stadt umschauen.

  40. Alle Deutschen tragen Lederhosen all the time.

  41. … Oder lila Latzhosen. MM

  42. Beide müssten je nach Spielsituation abwechselnd den 6er/8er Part übernehmen. Vernünftig nach vorne spielen können beide ja. Was etwas fehlt ist die Dynamik.

  43. Ah, der Britwatz mit insulanischem Optimismus-

  44. ZITAT:
    “Alle Deutschen tragen Lederhosen all the time.”

    Liegt etwa der neue Spiegel schon auf der Insel aus?

  45. Isaradler unterwegs

    Wer heiratet denn mitten in der entscheidenden Phase der Säsong an einem Samstagnachmittag? Die bucklige Verwandtschaft natürlich. Schalker. Da ist doch jedes Wort zuviel. Und dann rufen die Papisten noch pünktlich kurz vor Anpfiff ein mehrstündiges Hochamt ab, man will ja was geboten bekommen für sein Geld. Wenn die Kirche kein W-LAN für mein Sky Go hat, prognostiziere ich akute Kreislaufprobleme um 1530h. Dann muß ich mir nur noch die technisch unzureichend ausgestatteten Gladbacher mit den gleichen Symptomen vom Hals halten.

  46. Ich hab ja nicht mal Sky Go hier. Nichts hat man hier.

  47. Isaradler unterwegs

    Stiff upper lip, boyo!

  48. Woher kommt eigentlich die Zuversicht, dass wir den Durchmarsch durch die Habenichtse der Liga packen? Das bisschen gefühlte Verstärkung?
    Und der Veh-Effekt ist bald schon wieder verpufft.
    Ich bleibe pessimistisch. Diese Saison wird’s schwer.

  49. Inui “one to watch”

  50. ich habe ein flaues Gefühl in der Magengegend. Könnte an Augsburg liegen……oder auch nicht. ;-)

  51. Ich sag´s mal so: “This could be heaven, or this could be hell.” Aber vom Feeling her hab ich … ein wirklich gutes Gefühl.

  52. Das ist mir alles viel zu optimistisch hier. Das ist nicht mehr meine Eintracht.

  53. @ 22,23

    Habe die Aufstellung im HR VT gelesen und war natürlich erschrocken. Im Mittelfeld lief es doch ganz gut als Hasebe dort spielte. Das er beim 2. Gegentreffer etwas unglücklich aussah ist dabei kein Maßstab für mich. Aber
    insgesamt habe ich das Gefühl das er sich im Mittelfeld wohler fühlt. Ich habe ne 1 getippt, aber das Spiel riecht förmlich nach Remis.

  54. Tut uns eine Kirsche hinein tun.

  55. ZITAT:
    “Ich habe ne 1 getippt, aber das Spiel riecht förmlich nach Remis.”

    Dieter hat auf Heimsieg getippt. Wir sind verloren. ;)

  56. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    Seppl nach VW?

  57. Muss ich wohl den Dieter-Part übernehmen: Das wird nichts heute, legt euch wieder hin.

  58. Und der HR Text schreibt vom Kicker ab, ergo hat der gute Bocci recht.

    Guten Morgen Frankfurt. Helm ab zum Gebet Lagerlechfeld.

  59. http://livetv.sx/de/allupcomin.....g/

    offizieller Rechteinhaber der Bundesliga im Internet, hier Stefan kannst schauen, es ist die Sky Übertragung.

  60. Das ist genau der Punkt, der FCA hat keinen eingespielten LV und der beste Stürmer ist gesperrt.
    Vom Papier her mehr Baustellen, als bei uns. Aber was ist schon Papier.

  61. Ein Lev Sympathisant teilte mir gestern mit, dass LEV ganz nah an Seppl dran sei.

  62. Gefühl? Indifferent. Hoffe, dass wir nicht allzu oft in Konter laufen.

  63. Seppl wäre doch bei allen Top Clubs mehr oder weniger Ergänzungsspieler, also warum wechseln.

  64. In Lev fällt Aranguiz aus (ebenso in meinem Team). Dort hätte er dann Kramer und Bender vor der Nase.

  65. … und Gündogan in Dortmund

  66. Eeeeeeintraaaaacht Fraaaaaaaankfurt.

  67. Wo hat den Boccia seine Info her wegen VW? Find da nix.

  68. ZITAT:
    “und Castro”

    Ach und ich Dummerle dachte, der sei nach BVB gewechselt…

  69. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “”Euer Neid ist meine Anerkennung”
    http://www.kicker.de/news/fuss.....nnung.html

    ach Gottchen. Hier, Herr Grosskotz äh kreutz, wenn ich Sie für einen Vollproleten halte, hat das nichts mit Neid zu tun. Fragen Sie doch mal einen Kollegen mit einem höheren Schulabschluss, der kann es Ihnen sicher erklären.

  70. ZITAT:
    “Wer heiratet denn mitten in der entscheidenden Phase der Säsong an einem Samstagnachmittag? Die bucklige Verwandtschaft natürlich.” [47]

    Ähem. Net, dass mer sich so rein versehentlich nachmittäglich in ‘de Kersch’ trifft.
    Bräutigam ist unverständlicherweise Schlacke-geneigt, Braut immerhin rot-schwarz.
    Kann nicht klappen, weiß jeder – außer den beiden. Egal.

    Ausgburg ist wichtig. Nicht egal!
    Halte es daher mit Tscha [12]
    – Matchday
    – Heimsieg!
    mit oder ohne Kadlec
    J
    edenfalls ohne mich. (Heul!)

  71. ZITAT:
    “Ein Lev Sympathisant teilte mir gestern mit, dass LEV ganz nah an Seppl dran sei.”

    Steht doch so auch in der Bild…mit Fragezeichen.

  72. ZITAT:
    “Aber
    insgesamt habe ich das Gefühl das er sich im Mittelfeld wohler fühlt. Ich habe ne 1 getippt, aber das Spiel riecht förmlich nach Remis.”

    Ich sehe das genauso wie Dieter

  73. ZITAT:
    “ZITAT:
    “und Castro”

    Ach und ich Dummerle dachte, der sei nach BVB gewechselt…”

    :D Habs versucht zu retten in der 69, aber den Fachleuten hier entgeht halt nix

  74. Gemarkung Vilbel Stadtgrenze. Die Sonne scheint.

  75. @47

    Wasn Zufall ich bin auch auf ne Hochzeit eingeladen, daher leider keine Sehhilfe von mir zu erwarten.
    I am sorry

  76. “… Fragen Sie doch mal einen Kollegen mit einem höheren Schulabschluss, der kann es Ihnen sicher erklären.”

    Als aufrechter Sozialdemokrat möchte ich auf den Unterschied zwischen Bildung und Intelligenz verweisen. Davon abgesehen rechne ich heute mit einem ungefährdeten Heimsieg. Völlig egal, ob mit oder ohne Inui, Hasebe im Mittelfeld und wie die alle heißen.
    Sucht Euch aus, ob das jetzt für oder gegen meine Bildung oder Intelligenz spricht.

  77. Ich sage “Buh!” und fordere das Würstchenorakel – wenn es schon keine Brötchen dort gibt, wo der Watz jetzt isst!

  78. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “Sucht Euch aus, ob das jetzt für oder gegen meine Bildung oder Intelligenz spricht.”

    wieso “oder”?

  79. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “Als aufrechter Sozialdemokrat möchte ich auf den Unterschied zwischen Bildung und Intelligenz verweisen. “

    selbstverständlich verurteile ich KG nicht wegen seiner mangelnden Bildung. Da hatte er halt keine Zeit für. Fürderhin ist aber auch nicht von der Hand zu weisen, dass mehr Intelligenz zu höherer Bildung führt. Und vermutlich auch vice versa.

    Ich werfe KG auch nicht vor, ein Idiot zu sein. Was kann er denn auch für sein Genmaterial, das ihm da mitgegeben wurde. Ich werfe ihm aber vor, ein xxx** zu sein.

    ** da Anwälte mitlesen entfällt an dieser Stelle die passende Titulierung, kann aber gerne heute am GD erfragt werden.

  80. Wenn ihr weiter so auf dem Kleinen rumhackt, spielt der wieder irgendwann im Auestadion. Ich kann mich jedenfalls noch an seine turbulenten Heimspiele dort auf’m Sportkanal erinnern. Takashis Kassel (autsch)…

  81. In der BRD gibt es viele Menschen mit einem hohen Bildungsgrad (Ärzte z.B.). Und das trotz ihrer eher (unter)-durchschnittlicher Intelligenz. How to deal with that?

  82. Die Beine von Jessica

    Wir fahren jetzt los!

    Diese Saison wird während der 93 Minuten nur angefeuert und nicht rumgeweint!

    Bitte in Lösungen denken und nicht in Problemen – daher diese Band hören!
    https://www.youtube.com/watch?.....33810mr9V4

  83. “Und das trotz ihrer eher (unter)-durchschnittlicher Intelligenz. How to deal with that?”

    Am besten du fängst mal bei dir selbst an und überlegst noch einmal, was an dem Satz grammatikalisch nicht stimmt. Okay?

  84. ZITAT:
    “Ich sage “Buh!” und fordere das Würstchenorakel – wenn es schon keine Brötchen dort gibt, wo der Watz jetzt isst!”

    Gähn. Natürlich gibt es hier Brötchen. Es gibt auch Strom und Wasser.

  85. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “In der BRD gibt es viele Menschen mit einem hohen Bildungsgrad (Ärzte z.B.). Und das trotz ihrer eher (unter)-durchschnittlicher Intelligenz. How to deal with that?”

    ausweisen?

  86. Wir werden doch nicht unsere positive Heimspielserie heute gegen Augsburg auf’s Spiel setzen?

  87. Den Werner muss man doppeln. Kleiner Tipp von mir.

  88. ZITAT:
    “ZITAT:
    “In der BRD gibt es viele Menschen mit einem hohen Bildungsgrad (Ärzte z.B.). Und das trotz ihrer eher (unter)-durchschnittlicher Intelligenz. How to deal with that?”

    ausweisen?”

    Ich empfehle die Volkshochschule!

  89. Isaradler unterwegs

    Ich kenne gebildete Menschen, die sind zu dumm, einen Eimer Wasser umzukippen. Ungebildete Intelligenzbestien eher nicht. Die Anwesenheit von Intelligenz bedingt ja automatisch einen Bedarf, sich die Welt zu erklären. Sowas wie Bildung kommt da von selbst und ist, da selbst erworben, unendlich wertvoller als alles, was einem in einem wohlabgewogenen Curriculum jemals entgegen realer Bedürfnisse eingetrichtert werden kann. Oder käme jemand ernsthaft auf die Idee, tiefste Kenntnisse im sagenwirmal Steuerrecht oder Baustatik oder auswendig gelernte Gedichte der Romantik als “Bildung” zu bezeichnen? Das ist Dressur. Sowas kann man Schimpansen beibringen. Bildung besorgt man sich selbst oder gar nicht.

    Aber mach das mal einer deutschen Kulfusministerkonferenz klar, die davon ausgeht, daß wenn man nur jedem ein Abitur verpasst, der nicht bei Drei auf dem Baum ist, alle Probleme der Welt für immer gelöst sind.

  90. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich sage “Buh!” und fordere das Würstchenorakel – wenn es schon keine Brötchen dort gibt, wo der Watz jetzt isst!”

    Gähn. Natürlich gibt es hier Brötchen. Es gibt auch Strom und Wasser.”

    Komme doch bald mal zurück. Buli ist nicht so deins, klar. Aber bald spielen die Bayern wieder in der CL!!!!

  91. Er hat Bayern gesagt

  92. ZITAT:
    ” Sowas wie Bildung kommt da von selbst und ist, da selbst erworben, unendlich wertvoller als alles, was einem in einem wohlabgewogenen Curriculum jemals entgegen realer Bedürfnisse eingetrichtert werden kann. Oder käme jemand ernsthaft auf die Idee, tiefste Kenntnisse im sagenwirmal Steuerrecht oder Baustatik oder auswendig gelernte Gedichte der Romantik als “Bildung” zu bezeichnen? Das ist Dressur. Sowas kann man Schimpansen beibringen. Bildung besorgt man sich selbst oder gar nicht.”

    Ein Hochlicht !

    Auf das die Neugier als Triebfeder bis ins hohe Alter erhalten bleibe.

  93. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:
    “und wer Matchday nicht richtig schreiben kann, ist ein Idiot.”

    Machtday – kann beim besten Willen nichts Falsches dran finden.

  94. ZITAT:
    “In der BRD gibt es viele Menschen mit einem hohen Bildungsgrad (Ärzte z.B.). Und das trotz ihrer eher (unter)-durchschnittlicher Intelligenz. How to deal with that?”

    Darauf wollte ich ansich hinaus. Bildung bedingt halt nicht immer Intelligenz und umgekehrt.

  95. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “Bildung bedingt halt nicht immer Intelligenz und umgekehrt.”

    das ist ja schon nichtmal mehr ein CE

  96. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    so, ab ans GD. Hilft ja nix.

  97. Ah … s’ Isaradlersche nimmts mir aus dem Mund: Dressur heißt das Codewort.

    So.- ich würde ja gerne meinen Beitrag zum Sieg und damit zur sicheren Europaleaguequalifikationqualifikation leisten, aber mein Rasen ist schlichtweg verdurstet und bedarf keiner Mähung.

  98. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich sage “Buh!” und fordere das Würstchenorakel – wenn es schon keine Brötchen dort gibt, wo der Watz jetzt isst!”

    Gähn. Natürlich gibt es hier Brötchen. Es gibt auch Strom und Wasser.”

    Mein Beitrag war eher lustig gemeint und sollte den einem oder anderen ein Schmunzeln ob des Wortwitzes auf’s Gesicht zaubern. Deine Antwort ist mir viel zu ernst, aber gut. Ich find’s immernoch ganz lustig und hab mich im Nachhinein nur geärgert, dass ich statt “Würstchen” nicht “Bohnen” geschrieben habe.

  99. Fühlt sich alles nach Heimsieg an, ganz klar!

  100. Ich freue mich jetzt auf den Umgang mit intelligenten und humorvollen Menschen. Das meine ich wirklich so. Dass die im Zusammenhang mit Fußball zu recht irrationale Verhalten neigen, das ist halt so beim Fußball. Auch deswegen geh ich ja dahin.

  101. Kannganzschnellgehn

    Der Aff, der bei unbegrenzt zugestandener Zeit und Liebe zur Tastatur irgendwann alle Shakespearedramen geschrieben haben wird und jede Menge anderes Zeugs auch noch, braucht weder Bildung noch Intelligenz. Zeit und Attraktion reicht völlig.

  102. Da hat er Recht der Isaradler. Das deutsche Bildungswesen fördert mehr und mehr ein Bildungsproletariat von Hochgebildeten deren zerebrale PS-Zahl leider nicht in der Lage ist, den nach aussen dokumentierten Status zu untermauern.

    Das führt in der Berufswelt immer mehr zu z. Bsp. Ärzten, die eigentlich keine sein dürften, oder Informatikern, die einfachste Probleme nicht lösen können, usw. usw.

    Erzeugt wird das durch ein Bildungssystem bei dem Fleiß im Vordergrund steht. Dies führt in Kombination mit den verfremdeten Restfragmenten verschrobener und idealisierter alt 68 Ideologien, bei denen sich auch der schwächste nicht schwach und der dümmste nicht dumm fühlen darf, zu einer Gesellschaft von Scharlatanen, die tief im Innern natürlich wissen, dass sie eigentlich schon als Kassenpersonal eines Schnellrestaurants überfordert wären und dementsprechend im ständigen Strombergmodus jeden Tag gegen die Enttarnung kämpfen. Die Gefahr dessen wird jedoch immer niedriger je mehr man von gleichartigen umgeben ist, was so manche Personalentscheidung im deutschen Führungsetagen erklärt.

  103. ZITAT:
    “ZITAT:
    Es gibt auch Strom und Wasser.”

    Letzteres vor allem von oben.

  104. Da es derzeit ja so leicht englisch ist hier im Blog, ein wenig Kontrastprogramm:

    Heute beginnt in der Nähe von Birmingham die Blindenfußball EM. Die Finalisten qualifizieren sich für die Paralympics in Rio.
    https://blindenfussball-nation.....n/em-2015/

    Heute abend mit GER-TUR (20:30h).
    Livestream http://hire.westent.co.uk/play.....er.aspx

  105. ZITAT:
    “so, ab ans GD. Hilft ja nix.”

    Vergiss die Verpflegung nicht. ;)

  106. Murmelsche, wann schwingst Du Dich auf Deine Mähre?

  107. Hibbelisch, auf geht’s!
    HEIMSIEG!

  108. 110 – sensationell. Unterschreibe ich begeistert.

    Viel schlimmer ist ja, dass sogar Menschen mit Potenzial bei dieser Scheiße mitzuschwimmen sich bemüssigt fühlen. Ich habe mal einen zumindest mir unfassbar begabt scheinenden Menschen kennengelernt, der neue Raketenantriebe hätte erfinden oder das Welthungerproblem lösen können.
    Stattdessen wurde er bei P&G zum Star, weil er den Launch eines Toilettenpapieres mit Bravour und über Plan geregelt hat, Ein Plan, der auf weitgehend innovationsfreiem schematischem Abarbeiten bestand. Jetzt beaufsichtigt er wahrscheinlich die, die Scheißhauspapier auf den Markt bringen.

    Herausragendes Potenzial einfach mal die Toilette runtergespült.

  109. Flum wird nichts mehr, der hat in der Vorbereitung schon eindrucksvoll belegt, warum er bei Schaaf keine Chance hatte. Außer Spiel verschleppen sehe ich da wenig.

  110. ZITAT:
    “Murmelsche, wann schwingst Du Dich auf Deine Mähre?”

    Bin um PUNKT 1330 vor Ort.

  111. ZITAT:
    “Flum wird nichts mehr, der hat in der Vorbereitung schon eindrucksvoll belegt, warum er bei Schaaf keine Chance hatte. Außer Spiel verschleppen sehe ich da wenig.”

    Ich befürchte, du hast recht – auch wenn ichs mir gerne noch ein paar Wochen schönreden dürfen möchte.

  112. ZITAT:
    “Ich hab ja nicht mal Sky Go hier. Nichts hat man hier.”

    Wärste mal hier: ganz viele Engländer und Sky. Schauen wir mal, ob wir die Eintracht Kneipe auf Malle auch ohne Forum finden. Diese IT….

  113. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “klappt vermutlich nicht schlechter als wie mit dem Immerspieler”

    Selbst wenn, wäre das ja nun mal keine Verbesserung.

    Grundsätzlich wäre mir die Kombination 6er/8er lieber als 2 6er. Aber man wird sehen.”

    Hihi, die Schaaf’sche Offensivvariante, wenn ich nicht irre :-).

    Bin ohnehin der Meinung, man sollte so wenig wie möglich ändern.
    Never change a Team, dass seit November 2014 zuhause ungeschlagen ist.

    Einte Tatsache übrigens, aus der ich eine gewisse Erwartungshaltung ableite.

  114. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Murmelsche, wann schwingst Du Dich auf Deine Mähre?”

    Bin um PUNKT 1330 vor Ort.”

    ok. Halte ein Appenzeller Quöllfrisch für Dich bereit.

  115. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hihi, die Schaaf’sche Offensivvariante, wenn ich nicht irre :-).

    Nee, Stender sehe ich als 10er, nicht als 8er. Unabhängig von den Fähigkeiten würde ich einen Spielertyp, wie Flum am liebsten neben Reinartz sehen. Rode wäre auch prädestiniert.

  116. Kadlec heute in der Startelf.
    Habs schon bereut ihn nicht beim Kicker gekauft zu haben.

  117. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    ….
    Grundsätzlich wäre mir die Kombination 6er/8er lieber als 2 6er. Aber man wird sehen.”

    Besser zwei 8er (Bembel)

  118. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Murmelsche, wann schwingst Du Dich auf Deine Mähre?”

    Bin um PUNKT 1330 vor Ort.”

    ok. Halte ein Appenzeller Quöllfrisch für Dich bereit.”

    YES – vielen Dank. Bin schon völlig aufgeregt.

  119. Das Orakel (ein Welpe) hat nach dem dritten Anlauf beim vierten Mal ganz klar auf Sieg getippt.

  120. ZITAT:
    “ZITAT:
    Wärste mal hier: ganz viele Engländer und Sky. Schauen wir mal, ob wir die Eintracht Kneipe auf Malle auch ohne Forum finden. Diese IT….”

    Sagen wirs mal so: Urlaub ist Urlaub. Und da mach ich vieles – aber sicher keine Bundesliga gucken.

  121. Appenzeller Quöllfrisch?? Möhl, Saft vom Fass !!

  122. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hab ja nicht mal Sky Go hier. Nichts hat man hier.”

    Wärste mal hier: ganz viele Engländer und Sky. Schauen wir mal, ob wir die Eintracht Kneipe auf Malle auch ohne Forum finden. Diese IT….”

    Auf Mallorca gibt es in Paguera eine Eintracht Kneipe. Direkt an der Promenade. Da war ich vor ein paar Jahren mal. Netter Besitzer

  123. ok, ab jetzt gäbe es sogar für mich einen Grund nach England zu fahren, aber nur bis zum 27. September, wird knapp : http://www.theguardian.com/art.....super-mare

    Ich will da hin !

  124. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hab ja nicht mal Sky Go hier. Nichts hat man hier.”

    Wärste mal hier: ganz viele Engländer und Sky. Schauen wir mal, ob wir die Eintracht Kneipe auf Malle auch ohne Forum finden. Diese IT….”

    Auf Mallorca gibt es in Paguera eine Eintracht Kneipe. Direkt an der Promenade. Da war ich vor ein paar Jahren mal. Netter Besitzer”

    Bestätigt !

  125. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hihi, die Schaaf’sche Offensivvariante, wenn ich nicht irre :-).

    Nee, Stender sehe ich als 10er, nicht als 8er. Unabhängig von den Fähigkeiten würde ich einen Spielertyp, wie Flum am liebsten neben Reinartz sehen. Rode wäre auch prädestiniert.”

    Sehe ich auch so bei Stendera. Allerdings kann ich mir Hasebe gut als Achter vorstellen. Zumindest sollte man die Kombi Reinartz/Hasebe mal testen. Als rechter Verteidiger ist Hasebe für mich bestenfalls eine suboptimale Lösung. Da besteht m.e. noch Handlungsbedarf.

  126. “…Auf Mallorca gibt es in Paguera eine Eintracht Kneipe. Direkt an der Promenade. Da war ich vor ein paar Jahren mal. Netter Besitzer”

    Achherrje. Geh da bloß nicht hin. Habe dort das unser Schicksal besiegelnde MZ Spiel in der Abstiegssaison der Schande gesehen. Vier (?) astreine Sargnägel in der ersten Halbzeit. Dann nahm der Druck der bereits meisterschaftstrunkenen Dortmunder zu und der aufrechte Schankwirt zeigte deren Spiel.

    Und ich saß da – mit meinem batschnassen Eintracht-Leiberl.

  127. “… Dies führt in Kombination mit den verfremdeten Restfragmenten verschrobener und idealisierter alt 68 Ideologien, bei denen sich auch der schwächste nicht schwach und der dümmste nicht dumm fühlen darf, zu einer Gesellschaft von Scharlatanen, die tief im Innern natürlich wissen, dass sie eigentlich schon als Kassenpersonal eines Schnellrestaurants überfordert wären und dementsprechend im ständigen Strombergmodus jeden Tag gegen die Enttarnung kämpfen.”

    Die FDP hat überlebt! Hier im Blog, unfassbar… Sensationell.

  128. ZITAT:
    “Da hat er Recht der Isaradler. Das deutsche Bildungswesen fördert mehr und mehr ein Bildungsproletariat von Hochgebildeten deren zerebrale PS-Zahl leider nicht in der Lage ist, den nach aussen dokumentierten Status zu untermauern.

    Das führt in der Berufswelt immer mehr zu z. Bsp. Ärzten, die eigentlich keine sein dürften, oder Informatikern, die einfachste Probleme nicht lösen können, usw. usw.

    Erzeugt wird das durch ein Bildungssystem bei dem Fleiß im Vordergrund steht. Dies führt in Kombination mit den verfremdeten Restfragmenten verschrobener und idealisierter alt 68 Ideologien, bei denen sich auch der schwächste nicht schwach und der dümmste nicht dumm fühlen darf, zu einer Gesellschaft von Scharlatanen, die tief im Innern natürlich wissen, dass sie eigentlich schon als Kassenpersonal eines Schnellrestaurants überfordert wären und dementsprechend im ständigen Strombergmodus jeden Tag gegen die Enttarnung kämpfen. Die Gefahr dessen wird jedoch immer niedriger je mehr man von gleichartigen umgeben ist, was so manche Personalentscheidung im deutschen Führungsetagen erklärt.”

    Das ist leider die ungeschminkte Wahrheit. Ersetze Bildung durch Politik und Intelligenz durch Moral. Trifft dann immer noch zu.
    Heimsieg!

  129. ZITAT:
    “”… Dies führt in Kombination mit den verfremdeten Restfragmenten verschrobener und idealisierter alt 68 Ideologien, bei denen sich auch der schwächste nicht schwach und der dümmste nicht dumm fühlen darf, zu einer Gesellschaft von Scharlatanen, die tief im Innern natürlich wissen, dass sie eigentlich schon als Kassenpersonal eines Schnellrestaurants überfordert wären und dementsprechend im ständigen Strombergmodus jeden Tag gegen die Enttarnung kämpfen.”

    Die FDP hat überlebt! Hier im Blog, unfassbar… Sensationell.”

    Die FDP ist auch ein gutes Beispiel für den “Stombergmodus”, sie hat allerdings den Kampf verloren und ist enttarnt.

  130. ZITAT:
    “”… Dies führt in Kombination mit den verfremdeten Restfragmenten verschrobener und idealisierter alt 68 Ideologien, bei denen sich auch der schwächste nicht schwach und der dümmste nicht dumm fühlen darf, zu einer Gesellschaft von Scharlatanen, die tief im Innern natürlich wissen, dass sie eigentlich schon als Kassenpersonal eines Schnellrestaurants überfordert wären und dementsprechend im ständigen Strombergmodus jeden Tag gegen die Enttarnung kämpfen.”

    Die FDP hat überlebt! Hier im Blog, unfassbar… Sensationell.”

    :-)

  131. ZITAT:
    “”…Auf Mallorca gibt es in Paguera eine Eintracht Kneipe. Direkt an der Promenade. Da war ich vor ein paar Jahren mal. Netter Besitzer”

    Achherrje. Geh da bloß nicht hin. Habe dort das unser Schicksal besiegelnde MZ Spiel in der Abstiegssaison der Schande gesehen. Vier (?) astreine Sargnägel in der ersten Halbzeit. Dann nahm der Druck der bereits meisterschaftstrunkenen Dortmunder zu und der aufrechte Schankwirt zeigte deren Spiel.

    Und ich saß da – mit meinem batschnassen Eintracht-Leiberl.”

    Gut bei dem Spielstand und Spielverlauf war das dann aber eher eine Erlösung.

    Das dürfte heute eine der letzten Chancen für Kadlec bei der Eintracht sein.
    Kadlec Castaignos Seferovic Aigner
    Das ist schon eine offensive Ansage. Schnelle Spieler die trotzdem auch was am Ball können. Mir gefällts.
    Dahinter noch Reinarzt und Hasebe die auch mit dem Ball umgehen können.
    Ich bin sehr gespannt auf heute.

  132. 2 x sowas wie die [136] haben mich gelehrt, bei entscheidenden Spieltagen nicht mehr das Land zu verlassen. Hessen scheinen bedingt lernfähig. Hat aber nix mit Bildung zu tun. Reine Dressur.

  133. Kurzfristige Okassion:

    1* Stehplatz, 36er – Übergabe am GD

  134. Zum Glück haben wir so edle Ritter wie Wurstuli, Zumwinkel, Big T Middelhoff etc., die unermüdlich und selbstlos gegen dieses Terrorregime der Gleichmacherei anreiten. Nieder mit den Scharlatanen! ;-)

  135. Woher stammt denn die Info dass Kadlec heute spielt?

  136. ZITAT:
    “Woher stammt denn die Info dass Kadlec heute spielt?”

    Fiese Frage.

  137. Gude
    Intelligenz? Bildung?
    Dumm f***t gut.

  138. Matchday?
    Dieser Druck, dieser unmenschliche Druck.

  139. Wartet mal ab, der Hase B macht heute einen prima RV. Die vielen Stürmer, die sich auf die Füße treten könnten, machen mir mehr Sorgen. Im 442 braucht man eher einen linken Mittelfeldspieler, als einen LA. Weiß nicht, ob Katze das kann. Sähe ihn aber lieber als Inui.

  140. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Hach. Auf dem Weg ins Wohnzimmer. Uffgerecht!
    Und dann noch so ungewöhnlich geiles Fußballwetter

    Das kann nur schief gehen:-(

  141. ZITAT:
    “Fiese Frage.”

    Wieso?

  142. Machtday!

    Ja wo macht sie denn heute hin, die SGE?

  143. Vorhin umdisponiert, da -eben auch- Urlaub, und alles Fußball-Uninterssierte aus dem Haus ist bis Sonntag-Abend.
    Die DK für diese Saison kann ich auch im September bei schlechterem Wetter standesgemäss einweihen. Jetzt steht das TV auf dem Balkon, die Getränke kalt, und ab 13Uhr wird die Nachbarschaft mit Bundesliga zugeschallt. Life is good.

    re. Bildung: gelernt habe ich erst als ich dafür Zeit hatte, sprich nach der Schulzeit und endlich in geistiger Freiheit.
    Und arbeite nun seit mehreren Jahrzehnten überwiegend in Berufsfeldern, wo meine Kollegen alle einen (oder auch mehrere) akademische Grad(e) oder abgeschlossenes Studium aufweisen können.
    Auf Augenhöhe bzw. meist drüber, als Quereinsteiger mit meiner grad mal so erreichten Mittleren Reife. Abi und Studium bewahrten noch nie nicht vor galoppierender Blödheit, und jetzt noch weniger.

    Zum Wichtigen: Heimsieg!

  144. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Fiese Frage.”

    Wieso?”

    Weil berechtigt.

  145. “Abi und Studium bewahrten noch nie nicht vor galoppierender Blödheit”

    Hihi, erinnert mich an so manche junge Juristin in Führungspositionen. Sorry Eintracht – Mädels!

  146. Ausgeschlafen. Check.
    5 Kaffee. Check.
    Friseur. Check.
    Nächster Halt: Bratwurst Walter.

    AAAAAAAAEINTRACHT FRANKFURT!

  147. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Fiese Frage.”

    Wieso?”

    Weil berechtigt.”

    Lt FAZ wurde Kadlec im Geheimtraining zumindest dort eingesetzt.
    Ich rechne damit, dass er spielt und hoffe auf eine gute Leistung.

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....60923.html

  148. ZITAT:
    “Ausgeschlafen. Check.
    5 Kaffee. Check.
    Friseur. Check.
    Nächster Halt: Bratwurst Walter.

    AAAAAAAAEINTRACHT FRANKFURT!”

    Berufspilot?

  149. Schaffe Schaffe Schaffe mit sechzehn in de Lehr gegange….
    https://www.youtube.com/watch?.....wOJ0GSY5Vg

  150. 158: Nein, nur die IT-Nutte von Berufspiloten..

  151. ZITAT:
    “158: Nein, nur die IT-Nutte von Berufspiloten..”

    Ah, okay, wenn also nichts mehr geht im Cockpit (Alkohol etc.), lenkst du den Airbus dann “online” zum Zielort und lässt ihn ganz smooth landen?

  152. Selbst das mit der Enttarnung muss man selber machen. Da lasse ich mir von keinem helfen.
    Nutze allerdings den hier vorgefundenen idealen Werkzeugkasten.

  153. Gerezgiher in der Startelf.Huiui

  154. ZITAT:
    “Gerezgiher in der Startelf.Huiui”

    Wow! Sehr gut.

  155. Inui nicht mal im Kader. Dass ich das noch erleben darf *schnief*

  156. Die zwei B sind heut net bei Augsburg dabei.
    Also gibt den Puppenkisten Spieler ein A.

  157. ZITAT:
    “Gerezgiher in der Startelf.Huiui”

    Kann nicht sein. Kadlec spielt, und Veh kann nicht mit jungen Spielern. Fakt.

  158. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “Inui nicht mal im Kader. Dass ich das noch erleben darf *schnief*”

    Der sitzt in der Schubkarre. Mailand oder Madrid….

  159. Inui kann einfach nicht mit Nachwuchsspielern

  160. Positiv vibrations

  161. Aha. “In absehbarer Zeit”. Zeitnah? Hurtigst?

  162. kommt auf den Kontext an in dem unser Peterle das gesagt hat. Nach 5 Bier auf nem EFC-Treffen kann man schonmal das Blaue vom Himmel versprechen…….

  163. Werner gg. Hase. Ich weiß nicht.

  164. Platzwahl verloren.

  165. ZITAT:
    “Platzwahl verloren.”

    Darüber könnte ich mich dermaßen aufregen….

  166. Jetzt reicht’s aber. Ja OK.

  167. Wenn wir heut verlieren lad ich euch alle ins Dismaland ein

  168. Netter Beginn

  169. Humba Humba Täterä

    Aloha,
    hat jemand einen Stream für einen SGEler, dem total langweilig ist? Danke!!!

  170. Das Bällchen springt von rechts nach links und links und rechts.

    Ballkontrolle ist out.

  171. Viel Licht und Schatten im Waldstadion

  172. ZITAT:
    “Aloha,
    hat jemand einen Stream für einen SGEler, dem total langweilig ist? Danke!!!”

    http://stadium-live.biz/Channe.....l7.html

  173. ZITAT:
    “Viel Licht und Schatten im Waldstadion”

    Rechte Seite Licht, Hubie, linke Seite noch dunkel.

  174. Die Trikots sind so schön.

  175. Der Sky-Kommentator hat von einem Umbruch bei der Eintracht gesprochen. Heißt das jetzt maximal Platz 11?

  176. 1-0 für Darmstadt!

    Auf Schalke, Kinder.

  177. Die Lilien…

  178. Martin halt’s Maul

  179. Humba Humba Täterä

    Danke für die Streams!

  180. Frechheit. Der Sky-Fuzzi behauptet, die Eintracht habe Übergewicht

  181. Altinflopp…der wird uns ins Verderben floppen

  182. ZITAT:
    “1-0 für Darmstadt!

    Auf Schalke, Kinder.”
    Darmstadt und Schalke da passt beides nicht.

  183. Von Russ ist im MF nix zu sehen, weder defensiv noch offensiv.

  184. Noch gibt das Spiel nicht zurück, was an Vorfreude da war.

  185. Schwerer Hase-Fehler.

  186. und jetzt auch noch das

  187. SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE-SCHEISSE

  188. zack bumm hasebe raus

  189. wieder war es Hasebe mit dem Ballverlust

  190. So, jetzt das übliche schnelle 0:2?

  191. Bitte nicht schon wieder zwei hintereinander

  192. ZITAT:
    “Altinflopp…der wird uns ins Verderben floppen”

    Gut geweissagt….

  193. Endlich Schluss mit dem ganzen Geträume

  194. Geschickt gemacht von Augsburg: erst die Eintracht einlullen und dann zuschlagen.

  195. MF Totalausfall.

  196. Wir haben nichts Zwingendes, so schießen wir in hundert Jahren kein Tor.

  197. Russ als 8er und das Mittelfeld ist quasi tot…
    Der Fehlpass von Hasebe ist aber auch mit wirklich nichts zu erklären. Das war einfach nur grottenschlecht.

  198. Fehlpassfestival

  199. Fehlpässe, Fehlpässe, Fehlpässe … und sonst?

  200. wir lullen doch immer selber, oder? erst rennen – Was, kein Tor? Na, dann eben nicht… mal schauen..

  201. hasebe ist auf der rechts verschenkt und russ hat im mittelfeld nix zu suchen, wann merkts der mt 1 endlich….

  202. absolut richtig erkannt von Marc Hindelang uns fehlen die Ideen viel zu statisch zu langsam.

  203. Fast eine halbe Stunde hab’ ich den Sky-Schwätzer jetzt ertragen. Länger als sonst. Aber nun ist Schluss. Ton aus.

  204. Ach, ich seh’s einfach als Stabilität über die Jahre. Verlässlichkeit.

  205. Die Mannschaft spielt ganz eindeutig gegen den Trainer.

  206. ZITAT:
    “hasebe ist auf der rechts verschenkt und russ hat im mittelfeld nix zu suchen, wann merkts der mt 1 endlich….”

    Richtig.

  207. Mit Großkreutz wär das nicht passiert…

  208. Topmöller raus!

  209. Seferovic erinnert mich heute irgendwie an diesen einen aufgepumpten Fitness-Studio-Typ, der ab und zu mal mitkicken wollte im Park. Physisch stark, aber alles was er macht sieht irgendwie ungelenk und hölzern aus.

  210. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Altinflopp…der wird uns ins Verderben floppen”

    Gut geweissagt….”

    Dachte…hoffte…ich erzähl Dummfug

  211. Das Veh’sche KurzSpaß-Spiel…

  212. es gelingt ähnlich viel/wenig wie im Heimspiel gegen Augsburg in der letzten Saison

  213. Kastanien sollte nochmals Abseits erklärt bekommen.

  214. Oh Mann – wollen sie oder können sie nicht?

  215. ZITAT:
    “Seferovic erinnert mich heute irgendwie an diesen einen aufgepumpten Fitness-Studio-Typ, der ab und zu mal mitkicken wollte im Park. Physisch stark, aber alles was er macht sieht irgendwie ungelenk und hölzern aus.”

    Ich befürchte ja, dass das diese Saison nichts wird mit Sefe. Ich schätze der macht sich selber zu viel Druck.

  216. ZITAT: “hasebe ist auf der rechts verschenkt ….” Der Fehlpass, der zum Gegentor führte, spielte sich allerdings nicht rechts, sondern in der Mitte ab.”

  217. war halt auch nicht aus. Schirigespann wieder mal sehr fragwürdig

  218. OK. Mayer schuld.

  219. Gut, dass die Mannschaft wieder fuer etwas steht. Fuer was eigentlich nochmal?

  220. Darmstadt auf Hessenmeister-Kurs

  221. Und dann ist noch die Obrigkeit gegen uns

  222. Laaaaaaaaaaaaaaaaangweilig.

  223. Zuviele Ballverluste im Mittelfeld, dann ist klar, dass daraus Chancen und dann auch einmal ein Tor passiert. Einerseits zu wenig zwingend, andererseits zu ballunsicher. Das ist ein typisches Spiel SGE-Augsburg, die wir gerne verlieren.

  224. Sieht man jetzt mehr von Joel als von Inui? Will den Jungen nicht fertig machen. Es passt hinten und vorne nicht in der Truppe.

  225. THOMAS SCHAAF

  226. ZITAT:
    “Caiuby trifft heute.”

    Hihi, ich habs gesagt. Heute morgen bereits. Dankt mir nicht….

  227. ZITAT:
    “Sieht man jetzt mehr von Joel als von Inui? Will den Jungen nicht fertig machen. Es passt hinten und vorne nicht in der Truppe.”

    Gibt dem doch mal ein paar Spiele Zeit.

  228. Zumindest sind sie jetzt aufgewacht.

  229. Fervlixt noch ens

  230. Mit inui würde es jetzt schon 0-6 stehen…

  231. Wozu hab ich sky? Zeigen auch nur Wiederholungen

  232. Yes. Bayern gleichen aus. Köln führt. Noch können wir Meister werden.

  233. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sieht man jetzt mehr von Joel als von Inui? Will den Jungen nicht fertig machen. Es passt hinten und vorne nicht in der Truppe.”

    Gibt dem doch mal ein paar Spiele Zeit.”

    Lass den Joel in Ruhe. Der versucht so einiges, lass ihm Zeit, kann ein sehr, sehr spannender Spieler werden!

  234. wie war das nochmal mit dem “miteinander reden” im Spiel ? wieso macht da keine Sau den Carlos auf den HINTERMANN aufmerksam ???

  235. Meine Güte, Meine Güte *koppschüttel*
    Was ist das denn?

  236. Augsburg wäre wichtig gewesen.

  237. Was ist da auf dem Feld, was Kadlec nicht auch bringen würde und ihn verbannt?

    .Augsburg demütigend.und das aufreizend lässig.

  238. Individuelle Fehler und Fehlpässe. Adé, oiforie

  239. Vaclav rein. Gere raus. Luca rein.

  240. Abraham stark! (ein Latino deckt den Anderen)

  241. ZITAT:
    “Vaclav rein. Gere raus. Luca rein.”

    Wer noch raus geht liegt an euch

  242. Und wieder wird das Wochenende versaut

  243. ausser Carlos kannst Du alle rausnehmen, inclusive Goalie.

    Veh ist ebenfalls rin Totalausfall …

  244. Augsburg hat jetzt auch nur die Hütte gemacht und sonst nichts. Weiter halt, Saison noch jung und so weiter.. ?!)(/&%$§”!

  245. man hat mit Piazon schon die Erfahrung das die Bundesliga für einen Ehrendivisionär Spielr eine Nummer zu hoch ist und jetzt holt man wieder einen Speiler aus dieser liga, der kaum geradeaus laufen kann. Für unsere Spieler ist die Bundesliga zu schnell. Zudem haben wir ein großes Defiziz auf der heute wichtigen 6er Position und keinen Abwehrspieler der fussballerisch ein Spiel aufbauen kann.

  246. Wählen Sie bitte jetzt: Weltuntergang oder Tauben vergiften im Park?

  247. am besten Veh auswechseln

  248. ZITAT:
    “Wählen Sie bitte jetzt: Weltuntergang oder Tauben vergiften im Park?”

    :-)

    Dich will ich mal lesen, nach dem Stuttgart-Spiel !

  249. Wann hat Veh eigentlich das letzte Bundesligaspiel gewonnen? Und gegen wen?

  250. kann einer den Russ erloesen?
    im zentralen
    mittelfeld das geht gar nicht – aber da braucht Veh noch
    10 Kahre, bis er das merkt ….

  251. “Dich will ich mal lesen, nach dem Stuttgart-Spiel !”

    Da hab ich zur Sicherheit kein Netz.

  252. ZITAT:
    “ausser Carlos kannst Du alle rausnehmen, inclusive Goalie.

    Veh ist ebenfalls rin Totalausfall …”

    Du totalbrain. Was hat der tormann falsch gemacht?

  253. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sieht man jetzt mehr von Joel als von Inui? Will den Jungen nicht fertig machen. Es passt hinten und vorne nicht in der Truppe.”

    Gibt dem doch mal ein paar Spiele Zeit.”

    Lass den Joel in Ruhe. Der versucht so einiges, lass ihm Zeit, kann ein sehr, sehr spannender Spieler werden!”

    Sehe ich auch so.

  254. ZITAT:
    “Wann hat Veh eigentlich das letzte Bundesligaspiel gewonnen? Und gegen wen?”

    ka, so alt bin ich noch nicht

  255. ZITAT:
    “Wählen Sie bitte jetzt: Weltuntergang oder Tauben vergiften im Park?”

    Wer das vorschlägt, glaubt auch an die Wende.

  256. ist das ist Brighton wo Stefan ist, bie der Flugshow gab es eben einen Absturz.

  257. ZITAT:
    “Wann hat Veh eigentlich das letzte Bundesligaspiel gewonnen? Und gegen wen?”

    Ich möchte lösen. Frankfurt.

  258. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wann hat Veh eigentlich das letzte Bundesligaspiel gewonnen? Und gegen wen?”

    Ich möchte lösen. Frankfurt.”

    Brüller

  259. Gute Laune Onkel Armin wird sicherlich die richtige Ansprache gefunden haben. Und wenn nicht, trösten sich unsere Herren bei einem guten Glas Rotwein

  260. Hasebe hat gelb und dann geht er ins defensive Mittelfeld wo noch mehr Zweikämpfe kommen klarer rot Kandidat man man , das muss Veh doch sehen und wissen-.

  261. chandler für gerezgiher

    kann man machen, muss man aber nicht

  262. Der meistertrainer weiss schon was er macht. Bis der Aberglaube siegt

  263. Gerezgiher einer der wenigen mit einer Idee raus, den gelb-rot gefährdeten Hasebe ins DM.
    It’s a Veh…

  264. Jesus Maria…Altinflopp

  265. Altintop ist ein schlechter Schauspieler.

  266. ZITAT:
    “Jesus Maria…Altinflopp”

    Sag ich doch. Die dumme Foxxe

  267. Ich sag nur oskarreif.

  268. T. Werner ist auch mal ein unsympathischer ….

  269. Seferovic – wann kommt der Meier zurück?

  270. Ja was denn jetzt

  271. ZITAT:
    “Ich sag nur oskarreif.”

    +1

  272. wenn inui so einen abschluss wie sefe geliefert hätte, wär die kommentarsektion vor häme explodiert…

  273. Tut schon ein wenig weh

  274. Das SturmDuo bisher sehr unglücklich, sowohl einzeln als auch im Zusammenspiel. ..

    Chandler will uns im Alleingang retten. God bless us

  275. ZITAT:
    “wenn inui so einen abschluss wie sefe geliefert hätte, wär die kommentarsektion vor häme explodiert…”

    Problem…der machte das immer

  276. Luc hat gute Laune

  277. so das war schon gelb rot Glück gehabt

  278. ZITAT:
    “Hasebe hat gelb und dann geht er ins defensive Mittelfeld wo noch mehr Zweikämpfe kommen klarer rot Kandidat man man , das muss Veh doch sehen und wissen-.”

    hoffentlich merkt er es bald und handelt

  279. Würde mich wundern, wenn wir bis um Ende des Spiels vollzählig wären.

  280. ZITAT:
    “ZITAT:
    “wenn inui so einen abschluss wie sefe geliefert hätte, wär die kommentarsektion vor häme explodiert…”

    Problem…der machte das immer”

    und Sefe ballert die restlichen Dinger ins Seitenaus oder auf die Tribüne. Dafür wird er dann für seinen unermüdlichen Einsatz gelobt.

  281. Ein grottenschlechter Kick.

  282. Kurzpassspiel und Ballbesitz… Sehe ich aber bei der Eintracht nicht.

  283. Hasebe völlig von der Rolle

  284. Wo sind die Jubelperser vom Sommer?

    Erbärmliches Gewürge.

  285. …von wem der Sefe das wohl gelernt hat…
    Übrigens, klasse Vorarbeit Hradecky – Reinartz.

  286. Sehr harmlos was wir da vorne machen.

  287. Ignovski lächerlich, will er das Ergebnis halten??????

  288. iggy – alles auf angriff also

  289. Der Schauspieler geht und Iggy für Hase B.

  290. Veh ist doch lachhaft. Wer hat die Pfeife nur zurückgeholt?

  291. Und WAS für strange Wechsel.

  292. Ok das Spiel geht 0:2 aus

  293. unfassbar hohe Fehlerquote jetzt

  294. und der Holländer ist eine Doppelnull-

  295. Ernüchtern. Und das schon am zweiten Spieltag…

  296. ZITAT:
    “unfassbar hohe Fehlerquote jetzt”

    Stimmt leider. :-(((((

  297. Nicht sehr clever auch, dass es jetzt schon zwei Wechsel braucht, um die linke Seite zu stabilisieren. Damit nimmt er sich die offensiven Optionen (Kadlec, Waldschmidt), und es gäbe ja durchaus Kandidaten da vorne…

  298. *rechte Seite*

  299. Das ist so ein Spiel wo wir noch Stunden spielen könnten und kein Tor für uns fällt.

  300. Raute mit Russ auf links, dass ich das noch erleben muss! Ich glaube der Veh hat keine Lust mehr oder wieder kein Glück….

  301. So langsam erinnert mich diese Aufstellung voller Zerstörer an die Formation der letzten Rückrunde unter Veh. Es ist mir ein Rätsel wie die Leute vergessen konnten, dass der Niedergang in der dritten Saison unter Veh mit seinem dummen 4-4-2 System eingeleitet wurde.

  302. Die Zuschauer im Stadion tun mir leid – für so einen Grottenkick auch noch zahlen müssen.

  303. Ich will ja nicht motzen. Aber: Boah, ist das schlecht…

  304. ZITAT:
    “Ich will ja nicht motzen. Aber: Boah, ist das schlecht…”

    Darf man ruhig mal sagen.

  305. Schiri pfeiff ab. Wir schießen heute kein Tor mehr.

  306. waldschmidt, wenigstens ne veränderung

  307. Was die Leistung gg VW wert war, sieht man an Köln

  308. Letztes Jahr 4 Punkt nach 2 Spieltagen

  309. Hab nur Ticker.

    Und gerade ein Pilsettenabo beauftragt.

  310. Wenigstens macht Hradecky bei hohen Bällen einen sehr guten Eindruck. Das ist auch schon alles.

  311. Das ganze sieht sehr nach Abstiegskrampf aus.

  312. ZITAT:
    “Raute mit Russ auf links, dass ich das noch erleben muss! Ich glaube der Veh hat keine Lust mehr oder wieder kein Glück….”

    ROFL

  313. Boah ist das harmlos.

  314. Aigner, das hätte mehr bringen können.

  315. Nach 75 Minuten ist das Ganze geerdet. Die Mannschaft, wie bekannt, die Verstärkungen – na ja, markante Neuerung: Vorzügliches Marketing in eigener Sache des Trainers und wohlwollend Berichterstatter.

  316. Zumindest der neue Torhüter ist in guter Form.

  317. Hradecky ist ein guter.

  318. Da sind mir heute zu viele dabei, die mit sich selbst zu tun haben. Keine Ideen im Spielaufbau, Kreativität fehlt. Ich glaube: Nach dem Spiel wäre TS entlassen worden… Sogar vom Herri

  319. Veh hat nur kein Glück

  320. Goalie raus! Verhindert den Rücktritt von Veh….

  321. damit schon sein Geld wert, der Radi

  322. Aber Hauptsache MT2 fottgejaacht. Da gabs wenigsten noch Punkte, gell?!!!!!

  323. ZITAT:
    “Veh hat nur kein Glück”

    Er braucht einfach nur 3 bis 4 Spiele am Stück.

  324. wenn halt mal eine ecke ankommen würde…

  325. Das ist eine Landhochzeit hier. Die Sonne tief am Himmel und noch immer kein Brandbeschleuniger auf dem Tisch.

  326. Ob Herr Veh noch genügend Perspektiven sieht bei uns?

  327. Chandler bisher bester Mann mit Finne

  328. Schnell nach vorne geht gar nix.

  329. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Veh hat nur kein Glück”

    Er braucht einfach nur 3 bis 4 Spiele am Stück.”

    nicht gewinnen

  330. Fussball ist ein Bewegegungsspiel evtl sollt man das mal unseren sagen.

  331. Ein Unentschieden wäre leider nicht gerechtfertigt, eine Niederlage dagegen völlig verdient.

  332. Man muß das positiv sehen. Es kann nur besser werden.

    Oder?

  333. ZITAT:
    “Fussball ist ein Bewegegungsspiel evtl sollt man das mal unseren sagen.”

    Wurscht. Die Stimmung ist gut

  334. so schlecht haben wir seit Jahren nicht gespielt

  335. Ja man! Geht doch

  336. Russ raus.

  337. Ruuuuuuuuuussssssddsdd

  338. Whow, was war das denn??????

  339. der Immerspieler, ich glaub es nicht

  340. Torjäger Russ

  341. Das war Waldis Tor. Klasse.

  342. Der blinde Chandler auf den Blinden Russ… Ich verstehe nix vom Fußball… Danke Hrady:-))

  343. wie unverdient xD

  344. kaum ist mal Zug im Spiel…

  345. GEIL! Und 86. Minute, btw :)

  346. Gott sei Dank

  347. geiles ding waldschmidt

  348. Geile vorarbeit von Waldi

  349. Ich sach nur: Oskarreif

  350. Was der Kohr wohl mit dem CZ gemacht hat? …

  351. Warum Zambrano gelb?

  352. Augsburger Schauspielertruppe hochnotpeinlich!

  353. wenn so bleibt hatt unsder Hradetz den Punkt gerettet………..

  354. Na spielen denn alle heute 1:1.

  355. ZITAT:
    “wenn so bleibt hatt unsder Hradetz den Punkt gerettet………..”

    Und Waldi

  356. Das Zambrano da gelb bekommt ist hochgradig lächerlich. Da würde ich mal Protest einlegen

  357. Ich find schon, dass Zambrano nicht einfach den Ball wegdreschen soll, wenn ein Gegner im Weg stehen könnte..

  358. Das augsburger Getue zeigt nur, das man die schon hätte unter Druck setzen können…

  359. Wenigstens den Punkt. Und – vor allem – auch nur einen für Augsburg.

  360. ganz ganz glücklicher Punkt

  361. Gefühlt erkämpfter Punkt, immerhin.

  362. Äußerst glücklicher Punkt

  363. Der Waldi hätte jetzt mal ein Spiel von Anfang an verdient, kreativ, im Tempospiel kann er sich durchsetzen, arbeitet auch mit. Gut der Junge. Danke Hrady, das hat er gebraucht, gegen das Augsburger Pack

  364. Schöne Vorbereitung von Iggy. Augsburg ist immer unangenehm. Veh raus

  365. Unschlagbar

  366. ein grauenhaftes Spiel der Eintracht, da täuscht auch die schöne Einzelaktion von Waldschmidt nicht drüber hinweg.

  367. Hradecky: Man of the Match.

  368. Warum sind eigentlich überall Sky-Heimschwätzer im Einsatz, nur in Frankfurt nicht?

  369. ZITAT:
    “Aber Hauptsache MT2 fottgejaacht. Da gabs wenigsten noch Punkte, gell?!!!!!”

    Wie haben wir noch in der letzten Saison zu Hause gg. Augsburg gespielt?

  370. ZITAT:
    “wenn so bleibt hatt unsder Hradetz den Punkt gerettet………..”

    Exakt. Den Punkt hat er gewonnen. Klasse Waldschmittvorbereitung. Aber Respekt dafür, dass sich die Mannschaft trotz schlechtem Spiel gezwungen hat, den Punkt heute noch zu holen. So wichtig.

  371. Platz 11, immer noch, bleibt das so bis zum Ende der saison?

  372. Schlecht gespielt, trotzdem Punkt geholt. Mund abbuzze, weitermachen.

  373. Liveticker Blog-G! Besser als Stadion oder Sky in der Kneipe…

  374. ZITAT:
    “Äußerst glücklicher Punkt”

    Veh hat doch Glück und bleibt

  375. ZITAT:
    “Aber Hauptsache MT2 fottgejaacht. Da gabs wenigsten noch Punkte, gell?!!!!!”

    Irgendwann kapiert auch der letzte Vollexperte, dass man nicht zwangsläufig für Veh sein muss, wenn man Schaaf für den falschen Mann hielt.

    Doch. Ich bin da zuversichtlich.

  376. “Der LORD trifft wieder.” (Mario Adorf)

  377. “Der Waldi hätte jetzt mal ein Spiel von Anfang an verdient, kreativ, im Tempospiel kann er sich durchsetzen, arbeitet auch mit. Gut der Junge”
    Er hat 20 Minuten gespielt wo der linke Verteidiger 70 gespielt hat und über unsere Rechte Seite waren so gut wie alle Angriffe… Da hätte jeder gut ausgesehen!

  378. Ernsthaft: Das war das gleiche Ding, wofür CZ5 bei der Copa Rot bekommen hat und heute verdient gehabt hätte. Überflüssig wie ein Kropf. Viel schlimmer finde ich aber, wenn selbst ein Sky-Kommentator richtige Analysen errstellt. Keine Kreativität und kein “ich will den Ball” (außer Sefe). Trotz dessen kann man die Wechsel im Endeffekt als gelungen erachten… Naja, die sollen sich mal einspielen nach dem Umbruch. Stuttgart ist wichtig *duck und wech*

  379. Mir hat das nie gefallen das Veh zurück gekommen ist. War froh als er ging.

  380. 1-1 ist doch gut.

    Verstehe den Ärger nicht.

  381. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber Hauptsache MT2 fottgejaacht. Da gabs wenigsten noch Punkte, gell?!!!!!”

    Irgendwann kapiert auch der letzte Vollexperte, dass man nicht zwangsläufig für Veh sein muss, wenn man Schaaf für den falschen Mann hielt.

    Doch. Ich bin da zuversichtlich.”

    +1

  382. ZITAT:
    “Warum sind eigentlich überall Sky-Heimschwätzer im Einsatz, nur in Frankfurt nicht?”

    Das liegt am neutralen Ohr des Zuhörers

  383. ZITAT:
    “1-1 ist doch gut.

    Verstehe den Ärger nicht.”

    Genau. Gegen den Angstgegner 1 Punkt geholt.

  384. ZITAT:
    “1-1 ist doch gut.

    Verstehe den Ärger nicht.”

    Ich schon. Wolfsburg hätte mehr verdient gehabt.

  385. Es gibt sie:
    Audi Cabrio mit Radkappen-Aufkleber in Bornheim gesichtet!

  386. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Warum sind eigentlich überall Sky-Heimschwätzer im Einsatz, nur in Frankfurt nicht?”

    Das liegt am neutralen Ohr des Zuhörers”

    Naja, der in Hoppenstedt war auch nicht für die Heimmannschaft. Noch nicht einmal neutral…

  387. ZITAT:
    “Mir hat das nie gefallen das Veh zurück gekommen ist. War froh als er ging.”

    geht mir genauso

  388. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mir hat das nie gefallen das Veh zurück gekommen ist. War froh als er ging.”

    geht mir genauso”

    +1

  389. Ich war insgesamt froh über den Wechsel von Schaaf zu Veh und breche noch keinen Stab.

  390. Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.

  391. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Warum sind eigentlich überall Sky-Heimschwätzer im Einsatz, nur in Frankfurt nicht?”

    Das liegt am neutralen Ohr des Zuhörers”

    Eben. Ich bin bei der Eintracht so was von neutral.

  392. …und den Umbruch nicht zu vergessen…

  393. Augsburg-Spiele sind doch immer alle krampfig. Will da jetzt gar nicht soviel reininterpretieren

  394. ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    In der Tat bemerkenswert.

  395. Wichtiger doch-noch-Dusel-Punkt gegen einen richtig unangenehmen Gegner (der nach Führung normalerweise kein Spiel mehr hergibt), der am Ende nichts aus seinen Möglichkeiten zu machen wusste.
    Und eine neue Nr. Eins, die nahtlos dort weiter macht, wo unsere alte aufhörte und uns öfters mal noch im Spiel hielt.

    Naja, die Ideen haben sie ja, aber die Ausführung hoppelt noch weit hinter der Theorie her; gelegentliche nett anzusehenden Momente mal ausgenommen.
    Bezeichnenderweise machte bisher kein Offensiver die Tore.
    Besonders ganz vorne tun sie mir grad´ leid, da kommt jetzt noch nicht so viel gut Verwertbares an, bzw. ist nicht der momentan, welcher aus (scheinbar) Nichts doch noch ein ein Tor machen kann
    Und, Aiges echt auf der 10 teilweise? Hmm.
    Noch viel Luft nach oben. *kloink*

    P.S. meinen -Dank- an Lewa, dass Köln (und wenn nur heute Abend) nicht auf dem 1. Platz hockt; da hätte ich Montag was zu hören bekommen…

  396. ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    Und was hast du so gemacht während des Spiels?

  397. ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    Oh Albert, nicht doch. Wer wird sich an unserem besten Entertainer vergreifen?

  398. Leute, ganz kurs, was zu den Nachbarn. Das war genau das Darmstadt-Spiel, was sie können, was sie wollen und wir die ganze Saison sehen werden. Vorne einen Nadelstich setzen und dann hinten den Laden dich halten – so gut es eben geht. Reicht wieder für ein Remis. Bin gespannt, wie das weiter geht.

  399. Positiv festzuhalten bleibt, dass der Torwart anscheinend ein guter ist.

  400. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    Und was hast du so gemacht während des Spiels?”

    Offensichtlich hat er nicht die völlig überzogenen Pauschalurteile aufgrund eines (!) Kackspiels gelesen

  401. Mal sehen, wie die von-Nichts-Besoffenen von ihrem Was-auch-immer runterkommen.

  402. Das Schalker Kontingent hadert mit dem eigenen Platz im Universum. Habe tröstend zur letzten Meisterschaft gratuliert. Verständnislose Blicke. Manchen Menschen kann man es einfach nicht recht machen.

  403. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    Und was hast du so gemacht während des Spiels?”

    Offensichtlich hat er nicht die völlig überzogenen Pauschalurteile aufgrund eines (!) Kackspiels gelesen”

    Pauschal war bislang nur die völlig unreflektierte Veh-Feelgood-Scheiße vor der Saison. Alle, die sich hier ärgern, ärgern sich über Konkretes. End of story.

  404. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    Oh Albert, nicht doch. Wer wird sich an unserem besten Entertainer vergreifen?”

    Hey, hey, jetzt warte mal bis der graue Herbst kommt. So ein 1-1 im späten November…Da wird die Ironie unseres Entertainers noch eine melancholische Komponente erhalten – genau wie es eben für die Eintracht passt. Daher passt es eben mit Veh meiner Meinung nach.

  405. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    In der Tat bemerkenswert.”

    pfff, viel zu lahmarschig, ich hab schon vor der Verpflichtung geunkt. So wird das nix mit dem Rausschreiben, ich setze meine ganze Hoffnung auf den Boccia.

  406. Zurück aus dem Wald. Das war über weite Strecken aber mal so richtig gar nix: Viel Wille, wenig Ideen und schon gar kein Plan. Hasebe als RV ist falsch und der MT1.2 weiß das auch. Für Gerezgiher war die Bundesliga heute zwei Nummern zu groß – leider. Der Punktgewinn ist Hradecky zu verdanken, der bravourös in den 1:1-Situationen den Trapp gegeben hat. Waldschmidt und Ignjovski waren immerhin Lichtblicke.

    LA und RVsind also weiterhin die Baustellen. Und der Immerspieler im Mittelfeld ist dauerhaft auch überfordert.

  407. Hab ich doch glatt gegen den Nicht-Füttern-Hinweis verstoßen. Und ob der Watz mit seiner 408 Recht haben könnte, wird man in diesem Universum nicht erfahren. Ich bin jetzt bei Albert und möchte eine Freitagabend Remis gegen Uerdingen 05.

  408. Das war ein herbsticher Sommerkick. Jetzt bleibt nur noch, für einen därglichen Punkt Danke zu sagen. Traurig.

  409. Müßig die Diskussion über Schaaf oder Veh als Trainer.

    Bis jetzt sehe ich, was ich schon seit langer Zeit bei unserer Mannschaft sehe. In ein und demselben Spiel gibt es einige wenige gute Phasen und dann wieder wirklich richtig schlechte.Man hält ständig die Luft an, dass das Spiel nicht total in die Hose geht. Atmet auf, wenn dann mal wieder eine gute Phase kommt und hofft.
    Spielen die Jungs das was sie können und geben schon alles? Wenn es so ist, kann die Mannschaft trainieren wer will, mehr ist nicht drin.

  410. Wer um 18.08 Uhr schon wieder zu Hause ist, um hier zu kommentieren, muss so ab der 60 Minute gegangen sein. FAKT!

    Okay, alle posten natürlich über Smartphones. Nehme es zurück. :-)

  411. 441 – Hasebe auch als Rechtsverteidiger wacklig. An besten, der spielt sich im Mittelfeld ein.

  412. Wieso erkennt ihr nicht das Luca Waldschmidt einfach das besondere etwas hat ?

  413. das war die perfekte Einstimmung auf das heutige Topspiel HSV-VFB

  414. “Viel Wille ”
    Wirklich ???
    Warum wollte dann keiner den Ball von unserem Torwart. Der hat zig mal versucht, das Spiel schnell zu machen. Und gefühlt minutenlang mit dem Ball in der Hand auf einen Abnehmer gewartet. Erbärmlich.

  415. Hinterher ist diese verdammte Bundesliga dann doch irgendwie verdammt ausgeglichen. Weghauen war gestern….

  416. Albert – tragbates Endgerät, von der Louisa nähe Stadion.
    Hatte aber tatsächlich ab der 60sten abgeschaltet.

  417. Ich bin übrigens gegen Veh UND froh das Schaaf weg ist. ;-)

  418. ZITAT:
    “Ich bin übrigens gegen Veh UND froh das Schaaf weg ist. ;-)”

    RAUS – so sehe ich das auch. Konsequenter hr1 Musikterror hie in der Louisa. Gazebo, I like Chopeng.

  419. ZITAT:
    “Hinterher ist diese verdammte Bundesliga dann doch irgendwie verdammt ausgeglichen. Weghauen war gestern….”

    +1

  420. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    In der Tat bemerkenswert.”

    Die mussten die schröcklich lange Sommerpause über völlig munitionslos all diese eklig-positiven Gute-Laune-Artikel über sich ergehen lassen; da hat sich eben viel aufgestaut.
    Muss/soll nun halt schnellstmöglichst raus; endlich wieder irgendwie einbisserl Aufmerksamkeit…

  421. ZITAT:
    “Der Punktgewinn ist Hradecky zu verdanken, der bravourös in den 1:1-Situationen den Trapp gegeben hat.”

    Und Russ.

  422. ZITAT:
    “Müßig die Diskussion über Schaaf oder Veh als Trainer.

    Bis jetzt sehe ich, was ich schon seit langer Zeit bei unserer Mannschaft sehe. In ein und demselben Spiel gibt es einige wenige gute Phasen und dann wieder wirklich richtig schlechte.Man hält ständig die Luft an, dass das Spiel nicht total in die Hose geht. Atmet auf, wenn dann mal wieder eine gute Phase kommt und hofft.
    Spielen die Jungs das was sie können und geben schon alles? Wenn es so ist, kann die Mannschaft trainieren wer will, mehr ist nicht drin.”

    !
    Genau das spiegelt meine Gefühlslage seit langer Zeit wider. Aber es sind eben nur “Emotionen”…gebe ich zu..

  423. ZITAT:
    “Ich bin übrigens gegen Veh UND froh das Schaaf weg ist. ;-)”

    Das hilft aber jetzt auch nicht weiter.

  424. ZITAT:
    “441 – Hasebe auch als Rechtsverteidiger wacklig. An besten, der spielt sich im Mittelfeld ein.”

    Seh ich auch so

  425. ZITAT:
    “Hinterher ist diese verdammte Bundesliga dann doch irgendwie verdammt ausgeglichen. Weghauen war gestern….”

    Weghauen gibt es seit Jahren nur in den Foren und Blogs unmittelbar vor dem Spiel. Mit der Realität hat das nichts zu tun.

  426. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin übrigens gegen Veh UND froh das Schaaf weg ist. ;-)”

    Das hilft aber jetzt auch nicht weiter.”

    Das tut hier kein einziger der Beiträge, ever; also ist er in bester Gesellschaft.

  427. Toller MV-Nachruf gerade in der ARD!

    Sehr bissig-süffisant. Dafür zahle ich Gebühren!

  428. ZITAT:
    “ZITAT:
    “441 – Hasebe auch als Rechtsverteidiger wacklig. An besten, der spielt sich im Mittelfeld ein.”

    Seh ich auch so”

    Yep, ich habe mich fast erschrocken als ich tatsächlich froh war, dass Chandler ´reinkam.
    Das war heute ganz schwer für/mit Hasebe

  429. Lieber Albert C
    Fußball ist Emotion! und genau so soll es auch sein.
    Nur die SGE

  430. Uiuiui. Was e Glück daß der Fussballgott (also die Kuh, net der Alex) uns heut so gnädig war.
    Wenn Leistungsträger wie Hasebe und Sefe so von der Rolle sind wie heute und dazu Reinartz nur einen sehr durchwachsenen Tag hat kann das leider nix werden, für das verzagte Fehlpassfestival sind wir mit dem Remis sehr gut bedient.
    Auch Luc hat enttäuscht.
    Aber es gab ja auch ein bisschen was Positives
    Der besondere Dank geht an unsere neue Nr.1, der Radi! Superparaden! Hat den Punkt gerettet.
    Und Chandlers Einsatz hat mir gut gefallen, der hat noch mal richtig Zug reingebracht. Mal sehen wie sich Waldschmidt noch weiterentwickelt, auch vielversprechend sein Auftritt.
    Darüberhinaus waren eigentlich nur Aiges und Otsche halbwegs in Normalform.

    Das wird eine schwierige Saison.

  431. ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    Ich habe keinen Hobbykeller :( ändert nichts an meiner Meinung. Außerdem würde das ja bedeuten das man(n) in den Keller geht wen die SGE spielt . Soweit ist es NOCH nicht

  432. P.S. und danke Maggo!
    Ich schreib nicht immer nett über Dich und leiste hiermit Abbitte, ganz wichtiges Tor für die Gemütslage der SGE-

  433. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    Ich habe keinen Hobbykeller :( ändert nichts an meiner Meinung. Außerdem würde das ja bedeuten das man(n) in den Keller geht wen die SGE spielt . Soweit ist es NOCH nicht”

    Hey, nur ein alter Funkel-Witz. #hobbykeller #diehöhner #polier

  434. ZITAT:
    “Ich war insgesamt froh über den Wechsel von Schaaf zu Veh und breche noch keinen Stab.”

    Wann wird endlich der letzte Depp verstehen, dass TS ein Untrainer für Eintracht Frankfurt war, ist, bleibt? Und Veh hat jetzt schon in den Wochen mehr für die Ei Tracht AG gemacht als TS in 12 Monaten zuvor. Meine Meinung.

  435. Duisburg muss noch was machen auf dem Transfermarkt. Das reicht nicht.

  436. Also ich habe ja hier vor Beginn der Saison die Torwartposition als unsere “Achillesferse” befürchtet. Das hat sich zumindest bisher als unbegründet erwiesen.

  437. ZITAT:
    “Duisburg muss noch was machen auf dem Transfermarkt. Das reicht nicht.”

    KInsombi wäre einer für die, und Medo könnte dort auch Spielpraxis gewinnen…

  438. “Spielen die Jungs das was sie können und geben schon alles? Wenn es so ist, kann die Mannschaft trainieren wer will, mehr ist nicht drin.“

    Das muss auch den Verantwortlichen klar geworden sein. Sie wollen es halt anders, als es der Einzelgänger aus Mannheim bewerkstelligte.
    Über das Hochgejazze der Sportpresse darf man sich allerdings wundern.

  439. Und der HSV schon 3x gefährlich vorm Tor nach 15′. So viele Chancen hatten die sonst in einem Spiel.

  440. Mein Beitrag war gefühlt schon 10 Minuten vor Abpfiff fertig:

    “Zu dem Spiel sage und schreibe ich lieber nix. Nur so viel: Hat eigentlich der Russ mitgespielt?”

    Kleine Korrektur nach Spielschluss:

    “Puuuh. Mehr sage und schreibe ich zu dem Spiel lieber nicht. Nur so viel: Gut, dass der Russ mitgespielt hat..”

  441. ZITAT:
    “Und der HSV schon 3x gefährlich vorm Tor nach 15′. So viele Chancen hatten die sonst in einem Spiel.”

    da haben die sonst ne ganze Saison für gebraucht

  442. Boah, der Reinartz-Pass gerade in der Sportschau….Wahnsinn.

  443. ZITAT:
    “Mein Beitrag war gefühlt schon 10 Minuten vor Abpfiff fertig:

    “Zu dem Spiel sage und schreibe ich lieber nix. Nur so viel: Hat eigentlich der Russ mitgespielt?”

    Kleine Korrektur nach Spielschluss:

    “Puuuh. Mehr sage und schreibe ich zu dem Spiel lieber nicht. Nur so viel: Gut, dass der Russ mitgespielt hat..””

    Ein typischer, schöner Tom. Schön, dass Du wieder dabei bist:-))

  444. Die sportschau-Redaktion besteht ja komplett aus Köln-Fans. Wie schon vor 40 Jahren. Herrlich. :-(

  445. Didavi – Ginczek tralala !

  446. ZITAT:
    “Die sportschau-Redaktion besteht ja komplett aus Köln-Fans. Wie schon vor 40 Jahren. Herrlich. :-(“

    So wie das ZDF aus M1-05-Unwissenden … RTL ist aber keinen Deut besser!

  447. Mit so einem Scheißdreck von Fußball steigen wir ab. Ohne Scheiß.

  448. Sportschau noch mal die Ausschnitte gesehen. Kopfschütteln reicht da nicht mehr

  449. Das war eine arrogante, überhebliche Vorstellung. Es fehlte an jeglicher Einstellung.

    Da jetzt irgendwas grundsätzliches rauszulesen ist m.E. Unsinn.

  450. Veh will einen Schiedsrichterkurs machen, der soll lieber einen Trainerkurs machen.
    http://www.sge4ever.de/stimmen.....-augsburg/

  451. Ginzeck, ich mag den einfach, der ist Fussball pur.

  452. ZITAT:
    “Die sportschau-Redaktion besteht ja komplett aus Köln-Fans. Wie schon vor 40 Jahren. Herrlich. :-(“

    Was Wunder, Redaktion in Köln, der WDR produziert, erstaunlich, in der Tat, die Ausdauer.

  453. ZITAT:
    “Ginzeck, ich mag den einfach, der ist Fussball pur.”

    Klasse Typ, kraftvoll und spielerisch stark. Lass den mal vorne bei den Bayern spielen.

  454. ZITAT:
    “Ginzeck, ich mag den einfach, der ist Fussball pur.”

    Das ist mir zu ästhetisch.

  455. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich war insgesamt froh über den Wechsel von Schaaf zu Veh und breche noch keinen Stab.”

    Wann wird endlich der letzte Depp verstehen, dass TS ein Untrainer für Eintracht Frankfurt war, ist, bleibt? Und Veh hat jetzt schon in den Wochen mehr für die Ei Tracht AG gemacht als TS in 12 Monaten zuvor. Meine Meinung.”

    Hier sehen wir das Problem. Ein unfassbarer Beitrag.

  456. Die Sky-Experten in ihren Monturen. Das erinnert nur noch an die katholische Kirche.

  457. ZITAT:
    “Das war eine arrogante, überhebliche Vorstellung. Es fehlte an jeglicher Einstellung.

    Da jetzt irgendwas grundsätzliches rauszulesen ist m.E. Unsinn.”

    Kuschel-Wuschel sollte ab jetzt spätestens vorbei sein. Und dass man mit der Combo nach so drei Ballkontakten besser zum Abschluss kommt, sollte auch dieser Trainer merken. Wenn nicht, bin ich für sofortige Entlassung.

  458. Warum gucken eigentlich so viele Leute Fussball, die das Spiel eigentlich hassen ?

  459. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich war insgesamt froh über den Wechsel von Schaaf zu Veh und breche noch keinen Stab.”

    Wann wird endlich der letzte Depp verstehen, dass TS ein Untrainer für Eintracht Frankfurt war, ist, bleibt? Und Veh hat jetzt schon in den Wochen mehr für die Ei Tracht AG gemacht als TS in 12 Monaten zuvor. Meine Meinung.”

    Hier sehen wir das Problem. Ein unfassbarer Beitrag.”

    Deine Beiträge sind auch nicht der Brüller.

  460. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das war eine arrogante, überhebliche Vorstellung. Es fehlte an jeglicher Einstellung.

    Da jetzt irgendwas grundsätzliches rauszulesen ist m.E. Unsinn.”

    Kuschel-Wuschel sollte ab jetzt spätestens vorbei sein. Und dass man mit der Combo nach so drei Ballkontakten besser zum Abschluss kommt, sollte auch dieser Trainer merken. Wenn nicht, bin ich für sofortige Entlassung.”

    Ich war nicht vor Ort. Halte mich daher zurück. Verstehe es aber nicht ganz. Die kritische Frage wäre dann doch eher: War das alles, was wir mit unserem Budget machen konnten in diesem Sommer? Ich stelle dann wirklich erst Hübner in Frage und dann Veh. Obwohl sich beide natürlich absprechen über Transfers etc., es scheinbar “zusammen” entscheiden.

  461. ZITAT:
    “Warum gucken eigentlich so viele Leute Fussball, die das Spiel eigentlich hassen ?”

    :-)

  462. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das war eine arrogante, überhebliche Vorstellung. Es fehlte an jeglicher Einstellung.

    Da jetzt irgendwas grundsätzliches rauszulesen ist m.E. Unsinn.”

    Kuschel-Wuschel sollte ab jetzt spätestens vorbei sein. Und dass man mit der Combo nach so drei Ballkontakten besser zum Abschluss kommt, sollte auch dieser Trainer merken. Wenn nicht, bin ich für sofortige Entlassung.”

    Is klar Schusch.

  463. Mal emotional gesprochen: Wen ich jetzt schon nicht leiden kann, ist dieser Zorniger.

  464. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ginzeck, ich mag den einfach, der ist Fussball pur.”

    Klasse Typ, kraftvoll und spielerisch stark. Lass den mal vorne bei den Bayern spielen.”

    ein Blick in den Live-Manager verrät, dass du dich auch über seine beiden Treffer gefreut hast, Chabos wissen eben…..

  465. ZITAT:
    “Mal emotional gesprochen: Wen ich jetzt schon nicht leiden kann, ist dieser Zorniger.”

    +3

  466. ZITAT:
    “Uerdingen!”

    !!!

  467. Übrigens suche ich einen neuen Job. Ich möchte nicht mehr als “Hoffi” arbeiten. Angebote bitte via PM. Danke!

    http://bilder.t-online.de/b/42.....imago-.jpg

  468. ZITAT:
    “Übrigens suche ich einen neuen Job. Ich möchte nicht mehr als “Hoffi” arbeiten. Angebote bitte via PM. Danke!

    http://bilder.t-online.de/b/42.....imago-.jpg

    Warum? Das sieht doch nach einem tollen Job aus.

  469. Stuttgart hat ja unfassbar hässliche Trikots….

  470. ZITAT:
    “Stuttgart hat ja unfassbar hässliche Trikots….”

    Das liegt an den Schuhen, das müssen unbedingt gelbe sein. aufzupeppen mit Stutzen in baby-rosa.

  471. Der VFB kann was.

    Müssen wir da bald hin? Nöööö, oder?

  472. ZITAT:
    “Übrigens suche ich einen neuen Job. Ich möchte nicht mehr als “Hoffi” arbeiten. Angebote bitte via PM. Danke!

    http://bilder.t-online.de/b/42.....imago-.jpg

    ZITAT:
    “Mal emotional gesprochen: Wen ich jetzt schon nicht leiden kann, ist dieser Zorniger.”

    Wie wäre es damit?

    “Aufgabengebiet: Unser Maskottchen Betzi ist sowohl im Rahmen der Heimspieltage als auch bei Stadionführungen, Kinderfesten, diversen öffentlichen Auftritten mit FCK-Spielern als auch bei Veranstaltungen und Feiern in der Region im Einsatz. “

  473. Oh, Zitat mit Fehlfarben. Das kommt davon, zwei Stunden nach dem Kick nüchtern in eine Eintracht-Kneipe einzukehren.

    PS wir liegen uns in den Armen und singen Erinnerungen an die 6:3 nv Niederlage im Pokal auf Krefeld.

  474. “(…). als auch bei Veranstaltungen und Feiern in der Region im Einsatz.”

    Das ist wirklich unbedingt zu vermeiden! Heute war ich nur nach 9 Sekunden im Einsatz. War der Erste bei Volland!!! Danach mich einfach nur im Schatten aufgehalten. Bei vollem Lohnausgleich.

  475. ZITAT:
    “Stuttgart hat ja unfassbar hässliche Trikots….”
    und wir haben unfassbar schöne Trikots.

    Nützt aber nix. Stuttgart liegt mit seinen hässlichen Trikots 2:1 in Führung.
    blöd für uns

  476. Der HSV muss mehr arbeiten als Darmstadt. Sagt eigentlich alles.

  477. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stuttgart hat ja unfassbar hässliche Trikots….”
    und wir haben unfassbar schöne Trikots.

    Nützt aber nix. Stuttgart liegt mit seinen hässlichen Trikots 2:1 in Führung.
    blöd für uns”

    Ich wage die Prognose, dass wir heute auch in hässlichen Trikots nicht gewonnen hätten….

  478. Wie? Zwei Monate nach der grandiosen Verpflichtung von Veh wird hier immer noch über Schaaf gemeckert? Gut, dass wir sonst keine Probleme haben.

    PS Ich brauche weder einen Trainer, der im Verein integrativ wirken kann noch einen der mit unserem neuen AR gerne mal Rotwein trinkt.

  479. Ich freue mich schon auf unser Spiel gegen den HSV. Das werden deren erste Punkte werden; man kennt das ja.

  480. ZITAT:
    “Der VFB kann was.

    Müssen wir da bald hin? Nöööö, oder?”

    Ich bin für meine Prognose den VFB betreffend ausgelacht worden. Ich Vollexperte

  481. Also ich finde, Schaaf losgeworden zu sein, kann man sich ruhig auf den Briefkopf drucken lassen.

    Nur der HSV! Ausgleich.

  482. ZITAT:
    “Wie? Zwei Monate nach der grandiosen Verpflichtung von Veh wird hier immer noch über Schaaf gemeckert?”

    Nee. Keiner hat über Schaaf gemeckert. Aber Schaaf wird immer noch von einigen idealisiert.

  483. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stuttgart hat ja unfassbar hässliche Trikots….”
    und wir haben unfassbar schöne Trikots.

    Nützt aber nix. Stuttgart liegt mit seinen hässlichen Trikots 2:1 in Führung.
    blöd für uns”

    Ich wage die Prognose, dass wir heute auch in hässlichen Trikots nicht gewonnen hätten….”
    Befürchte ich allerdings auch.
    Naja, jetzt ist der Ausgleich da. Man kann also noch nicht mal den Trikots die Schuld geben

  484. ZITAT:
    “Also ich finde, Schaaf losgeworden zu sein, kann man sich ruhig auf den Briefkopf drucken lassen.

    Nur der HSV! Ausgleich.”

    Aber sag’ mal. Ist das jetzt Fußballarbeit oder nicht? Pauli wird morgen mehr Glamour bei RB entfachen, I am sure.

  485. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie? Zwei Monate nach der grandiosen Verpflichtung von Veh wird hier immer noch über Schaaf gemeckert?”

    Nee. Keiner hat über Schaaf gemeckert. Aber Schaaf wird immer noch von einigen idealisiert.”

    495 – oberer Teil – ist einer von den keiner

  486. ZITAT:
    “Aber Schaaf wird immer noch von einigen idealisiert.”

    mir würd jetzt kein einziger Beitrag in diesem Thread auffallen, in dem das auch nur angedeutet worden wäre !?

  487. Morgen bin ich auch für St. Georg, keine Frage.

  488. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der VFB kann was.

    Müssen wir da bald hin? Nöööö, oder?”

    Ich bin für meine Prognose den VFB betreffend ausgelacht worden. Ich Vollexperte”

    …und zu recht. ;-)

  489. Ich bin dafür, dass Stuttgart immer so gut spielt und jedes Mal drei Buden kassiert.

  490. ZITAT:
    “Das war eine arrogante, überhebliche Vorstellung. Es fehlte an jeglicher Einstellung.

    Da jetzt irgendwas grundsätzliches rauszulesen ist m.E. Unsinn.”

    doch da konnte man herauslesen, dass uns die spielerische Qualität im Mittelfeld gefehlt hat. Was allerdings anscheinend auch so gewollt war, anders kann man die ersten beiden Wechsel nicht erklären. Für mich wurde das Spiel grandios vercoacht.

  491. Wenn die Eintracht gegen Stuttgart verliert bin dafür dass der Veh sofort entlassen wird.

  492. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ich bin noch nie, wiederhole, noch nie, in Minute 75 aus dem Stadion raus. Heute erstmalig. Ich fühlte mich von dieser “Leistung” persönlich beleidigt. Ich habe Hals, Krawatte und die DK kokelt im Gadde.

  493. “Ich bin für meine Prognose den VFB betreffend ausgelacht worden”

    Allways look on the… Sing*

  494. Die Stuttgarter brauchen einen anderen Torhüter und mindestens noch einen Abwehrspieler, sonst reicht die spielerische Stärke nicht. Die Hintermannschaft ist ein Torso.

  495. Matchplan gg Stuttgart.

    70 Min machen lassen

    dann die müden Schwaben abschießen.

    Scheint ja gut zu klappen

  496. ZITAT:
    “ZITAT:
    “doch da konnte man herauslesen, dass uns die spielerische Qualität im Mittelfeld gefehlt hat. Was allerdings anscheinend auch so gewollt war, anders kann man die ersten beiden Wechsel nicht erklären. Für mich wurde das Spiel grandios vercoacht.”

    Die Anzahl der Fehlpässe, völlig unbedrängt, lässt bei mir nicht den Schluss spielerischer Armut sondern höchst mangelhafter Einstellung zu. Beispielhaft die Szene als Carlos einem Ball hinterhertrabte und Caiuby? mit 15 m Rückstand Zambrano im Vollsprint noch den Ball abjagte.

    Überheblichkeit pur.

    Natürlich fehlte auch ein Kreativspieler wie Stender aber in allererster Linie war das schlicht überheblich.

  497. der HSV ist an uns vorbeigezogen

  498. Wer heute wieder alles aus den Löchern gekrochen kommt? Erstaunlich.

  499. Bei Matz ab rufen sie jetzt die CL aus.

  500. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:
    “Am 2 Spieltag steigen die Veh-Kritiker schon aus ihren Hobby-Kellern empor. Nicht schlecht.”

    Nicht schlecht, zugegeben. Mancher Schaafverächter indessen war schon in den Vorbereitungsspielen knapp unterm Dach, wenn nicht schon drüber raus. Viel besser.

  501. ZITAT:
    “Wer heute wieder alles aus den Löchern gekrochen kommt? Erstaunlich.”

    Nein. Das ist ja jetzt nicht neu.

  502. “Nicht schlecht, zugegeben. Mancher Schaafverächter indessen war schon in den Vorbereitungsspielen knapp unterm Dach, wenn nicht schon drüber raus. Viel besser.”

    Hatte ich schon erwähnt, dass man auch zu der Fraktion “weder der noch der andere” gehören kann?

  503. ZITAT:
    “Die Anzahl der Fehlpässe, völlig unbedrängt, lässt bei mir nicht den Schluss spielerischer Armut sondern höchst mangelhafter Einstellung zu. Beispielhaft die Szene als Carlos einem Ball hinterhertrabte und Caiuby? mit 15 m Rückstand Zambrano im Vollsprint noch den Ball abjagte.

    Überheblichkeit pur.

    Natürlich fehlte auch ein Kreativspieler wie Stender aber in allererster Linie war das schlicht überheblich.”

    Wer redet denen sowas ein, mit 80% performen zu können?

    Oder fehlt es vielleicht doch auch noch an der Eingespieltheit?

  504. ZITAT:
    “…Natürlich fehlte auch ein Kreativspieler wie Stender aber in allererster Linie war das schlicht überheblich.”

    Mit welcher Begründung hätten die ein Recht auf Überheblichkeit? Der FCA ist immerhin EL Teilnehmer und das nicht ohne Grund. Die Bilanz gegen Augsburg sieht ja auch nicht gut aus.

  505. ZITAT:
    “Nicht schlecht, zugegeben. Mancher Schaafverächter indessen war schon in den Vorbereitungsspielen knapp unterm Dach, wenn nicht schon drüber raus. Viel besser.”

    Hatte ich schon erwähnt, dass man auch zu der Fraktion “weder der noch der andere” gehören kann?”

    Ich mache nochmal ein +1

  506. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber Schaaf wird immer noch von einigen idealisiert.”

    mir würd jetzt kein einziger Beitrag in diesem Thread auffallen, in dem das auch nur angedeutet worden wäre !?”

    Also während des Spiels wurde das hier von einigen Schreibern, deren Namen ich noch nie gesehen habe bzw. nicht erinnern kann, zumindest zwischen Zeilen angedeutet. Ich verweise u.a. auf meine #402.

  507. Warum sollte man stolz darauf sein, dass man immer alles schlecht findet ?

  508. “Überheblichkeit pur”

    1.Heimspiel, 2ter Spieltag, gibt es auch dafür eine so einfache Erklärung für das Warum?.

  509. ZITAT:
    “Matchplan gg Stuttgart.

    70 Min machen lassen

    dann die müden Schwaben abschießen.

    Scheint ja gut zu klappen”

    Wenn das mal nicht überheblich wäre…die werden jetzt 120% gegen uns geben, die Schwaben.

    Wenn die dann noch diese Dummheiten wie die gelbrote Karte (2x gelb innerhalb 2min.) abstellen…

  510. so, komm grad erst aus dem Wald zurück. Tolles Wetter, 45.000 Zuschauer, ein vermeintlicher Gegner auf ¨Augenhöhe¨, das Spiel gegen Wolfsburg hat irgendwie hoffen lassen und hey, nicht zuletzt der allseits beliebte MT in der Coaching Zone.

    Und dann das…ein Fehlpassfestival erster Kajüte, eine Mannschaft, bei der ich beim besten Willen weder System, noch Einstellung, noch ¨wir stehen für dieses oder jenes¨ erkennen konnte.

    Augsburg musste einfach nur warten, bis wir Fehler gemacht haben und die gab es mehr als reichlich. Und nur unserem Torwächter war es zu verdanken (und der Unfähigkeit der aus der Fuggerstadt), dass wir nicht 2-3 weitere Tore eingeschenkt bekommen haben. Guter Mann. Kann bleiben. Alle anderen raus.

    Dazu Einwechslungen, für die ich sicher einfach nur zu dumm bin, um sie zu verstehen, klar – bin ja auch kein MT, nie gewesen.

    Es ist der zweite Spieltag und ich habe schon Hals.

    Aber sowas von.

  511. ZITAT:
    “Wer redet denen sowas ein, mit 80% performen zu können?

    Oder fehlt es vielleicht doch auch noch an der Eingespieltheit?”

    Nö, das liegt nicht am Eingespieltsein. Und das reden sich seit Ewigkeiten Mannschaften ganz von alleine ein. Von der C-Klasse bis zu Nationalmannschaften.

    Watz recht hast Du, die Löcherkriecher sind nix neues, in der Häufigkeit bin ich allerdings schon überrascht. Im Übrigen gehöre ich auch zur “weder noch” Fraktion, allerdings mit der Betonung, dass Veh das geringere Übel ist, da es mit Schaaf unweigerlich zur Katastrophe gekommen wäre.

  512. ZITAT:
    “Nicht schlecht, zugegeben. Mancher Schaafverächter indessen war schon in den Vorbereitungsspielen knapp unterm Dach, wenn nicht schon drüber raus. Viel besser.”

    Hatte ich schon erwähnt, dass man auch zu der Fraktion “weder der noch der andere” gehören kann?”

    Kann wohl sein. Aber die jeweils von Dir zitierten Kommentare hatten Veh gar nicht zum Thema, sondern lediglich, dass es unter Schaaf gar nicht so schlecht war, wie es mancherorts gemacht wurde. Ist eine Meinungsäußerung, mehr nicht. Wäre nicht der erste Trainer bei der Eintracht, den man grundlos rausgeschmissen hätte. Gab es sogar schon in der guten alten glorreichen Zeit.

  513. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    gute Güte, Watzi, ich hoffe du bist ausreichend in Entfernung

    http://orf.at/stories/2294909/.....2294910/

  514. Über die Torwartposition müssen wir uns zumindes keine Sorgen machen.

    Der Rest war natürlich eine Mühsal für jeden vor Ort und vor der Glotze. Im Stadion dachte ich ständig: “WTF?”

  515. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Was ein scheiß Spiel . Alles auf den Punkt gebracht

  516. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Der Finne ist ein Brett. Der Rest heute war unter aller Sau

  517. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:ZITAT:
    “Nicht schlecht, zugegeben. Mancher Schaafverächter indessen war schon in den Vorbereitungsspielen knapp unterm Dach, wenn nicht schon drüber raus. Viel besser.”

    Hatte ich schon erwähnt, dass man auch zu der Fraktion “weder der noch der andere” gehören kann?”

    Hatte ich das irgendwo in Abrede gestellt?

  518. ZITAT:
    “Wäre nicht der erste Trainer bei der Eintracht, den man grundlos rausgeschmissen hätte. Gab es sogar schon in der guten alten glorreichen Zeit.”

    Wenn Schaaf eines ganz sicher nicht wurde, dann grundlos rausgeworfen.

  519. ” Im Übrigen gehöre ich auch zur „weder noch“ Fraktion, allerdings mit der Betonung, dass Veh das geringere Übel ist, da es mit Schaaf unweigerlich zur Katastrophe gekommen wäre.”

    Das toppt jetzt aber manch Schauspielkunst. des heutigen Spiels.

  520. ZITAT:
    “Hatte ich das irgendwo in Abrede gestellt?”

    Nein. Habe ich das behauptet?

  521. Doch noch ein wenig früh, jetzt schon den Staab über den Trainer und die Mannschaft zu brechen. Meine Meinung. Gute Ansätze in Golfsburg. Grottenkick daheim. Hmmm.

  522. Dass der Castaignos nicht vorgestellt wurde heute, passt symbolisch: Hat der Typ mitgespielt? Abseits kann er, das muss man sagen.

    So enttäuscht wie heute, ging ich selten aus dem Stadion. Nicht wegen dem Dusel-Ergebnis, sondern wegen dieser ” Leistung”. Ich habe mit genau dem Gegenteil gerechnet, was die Spielweise angeht: Außenspiel mit Kurzpassspiel statt zentrales Langholz.

    @c-e
    Ich hoffe inständig, du hast recht mit der Einstellungs-These. Ich hab da heute derart viele spielerische Mängel gesehen … ich sah die Truppe ja beim Test in Stadtallendorf, das sah da fast exakt so aus.

  523. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hatte ich das irgendwo in Abrede gestellt?”

    Nein. Habe ich das behauptet?”

    Wenn nicht, ist gut.

  524. Inui zu SD Eibar. Für eine “kleine Ablöse”.

  525. ZITAT:
    “Ich hoffe inständig, du hast recht mit der Einstellungs-These. Ich hab da heute derart viele spielerische Mängel gesehen … ich sah die Truppe ja beim Test in Stadtallendorf, das sah da fast exakt so aus.”

    Das hoffe ich auch. Aber die Anzahl der “unforced errors” war so dermaßen hoch, dass es anders kaum sein kann.

  526. ZITAT:
    “Inui zu SD Eibar. Für eine “kleine Ablöse”.”

    Für 50 TSD.

  527. ZITAT:
    “Inui zu SD Eibar. Für eine “kleine Ablöse”.”

    Ich nehme an, Inui hat sich nie was zu schulden kommen lassen.

  528. Was haltet ihr hiervon ?
    Schaaf und Veh waren weder Allheilbringer noch Katastrophen.
    Beides Trainer, wie sie fast jeder andere Bundesligist auch hat, die mal Fehler machen und an anderen Tagen gefeiert werden.
    Zu langweiliger Standpunkt für den Blog ?
    Heute war ich auch mit einigen Entscheidungen nicht einverstanden. Bei Gerezgiher hatte ich sofort ein dummes Gefühl, hier wurde deutlich dass der noch nicht so weit ist. Reinartz ist mir etwas zu statisch, ein Teil der überheblich wirkenden Unbeweglichkeit kommt mit ihm ins Spiel.
    Aber natürlich war Augsburg auch ein unangenehmer und starker Gegner (nicht vor dem Tor, zum Glück).
    Ich habe neulich schon gesagt, dass deren Abwehr und Spielsystem viel zu stark für den Abstieg ist.
    Und so dürfen wir wrklich froh sein, den Punkt bekommen zu haben, auch wenn es ein schlechtes Spiel war. Es gab auch positive Dinge. Unser Torhüter war stark und hat jetzt auch wirklich Ausstrahlung gezeigt und Chandler hat gezeigt, dass man zuerst wieder an ihn denken sollte, wenn es um die rechte Seite geht.
    Die größten Bedenken habe ich im Sturm. Da kommt Alex wieder zurück und ich würde ja immer noch gerne Kadlec mal eine Chance geben. Aber die Castaignos Verpflichtung scheint mir sinnlos gewesen zu sein. Da hätten wir uns bei Verstärkungen wirklich erst einmal woanders umsehen sollen, denn ein Spieler, der in Holland auf sich aufmerksam macht, sollte misstrauisch beäugt werden. Auch bei Augsburg läuft da einer rum, den ich mir vor der Saison wegen des Kickerspiels genauer angeguckt habe. Der wird auch nicht viel spielen, obwohl Augsburg da genug Geld bezahlt hat.
    Weiter gehts, das war erst der zweiter Spieltag und wahrscheinlich sieht beim nächsten Mal wieder alles anders aus.
    Oder übernächstes Mal, schließlich schießt uns Stuttgart beim nächsten Mal ab.

  529. Ein verdienter Spieler. Das hat sich aber gelohnt, noch mal bin dem zu verlängern. Da war das Gehalt teurer als die Ablöse.

  530. ZITAT:
    “Inui zu SD Eibar. Für eine “kleine Ablöse”.”

    Der scheint zu wiesen wie man den Medizincheck besteht :)

  531. ZITAT:
    “Inui zu SD Eibar. Für eine “kleine Ablöse”.”

    Die erste gute Nachricht heute.

  532. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Inui zu SD Eibar. Für eine “kleine Ablöse”.”

    Für 50 TSD.”

    Hat sich ja nix zu Schulden kommen lassen

  533. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Inui zu SD Eibar. Für eine “kleine Ablöse”.”

    Für 50 TSD.”

    Hoffentlich zahlen wir nicht noch eine etwaige Gehaltsdifferenz für die Restvertragslaufzeit…

  534. Mit woanders umsehen meine ich vor allem vorne links, das noch als Zusatz.

  535. Eine Sache ist mir schon länger aufgefallen (sowohl unter Veh 2 als auch zuvor unter Schaaf und Veh 1): Tendenziell hatte ich bei Spielen im 4-4-2 System oft zunächst die Hoffnung, dass mit 2 Stürmern ja eigentlich vorne mehr gehen müsste, um dann enttäuscht festzustellen, dass die Stürmer in der Luft hängen und man dafür im Mittelfeld zu wenig kompakt ist. Irgendwie fühlte man sich mit 4-5-1 (oder 4-2-3-1, wie man das ja neuerdings sagt) doch meist besser. Keine Ahnung, ob ich der einzige mit diesem Eindruck bin?

    Ansonsten hatte ich heute wieder dieses ungute Gefühl, dass im Mittelfeld entweder keiner zu einer kreativen Aktion in der Lage ist oder sich überhaupt hierfür zuständig fühlt. Im Gegensatz zu bittereren Zeiten liegt das nicht unbedingt an fehlender Klasse, vielleicht eher am Set-up. Reinartz und Russ sind halt keine originären Chancenaufleger. Aigner wühlt sich an den schlechteren Tagen (insb. wenn kein kongenialer Hintermann vorhanden) ein bisschen so fest wie ein Edel-Korkmaz…

  536. ZITAT: “Wenn Schaaf eines ganz sicher nicht wurde, dann grundlos rausgeworfen.”

    Eben: Erstens wurde Schaaf gar nicht rausgeworfen. Und zweitens: Wenn er rausgeworfen worden wäre, dann wäre es bestimmt nicht grundlos gewesen.

  537. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Inui zu SD Eibar. Für eine “kleine Ablöse”.”

    Die erste gute Nachricht heute.”

    Wie man es sieht. Da hat man sich verzockt. Der hat zwei Monate hier Gehalt bezogen. Sicher mehr als die 50 Kilo, die man jetzt “kassiert”.

  538. ZITAT:
    “Das hoffe ich auch. Aber die Anzahl der “unforced errors” war so dermaßen hoch, dass es anders kaum sein kann.”

    naja, da waren schon auch ein paar deftige Mängel in der Spielanlage, keine Ideen aus dem Mittelfeld ? ich würd sagen Ruß hats schwer, wenn er permanent im Zentrum vor dem gegnerischen Strafraum den Spielgestalter geben muss. Aus der Abwehr heraus wurde der Ball meistens über Zambrano gespielt, der es dann mit Langholz versuchte, warum nicht mehr über den pass-sicheren Abraham ging, ist mir ein Rätsel. Die Szene mit Zambrano, die du ansprichst, kann man tatsächlich als überheblich werten, ich habe mich allerdings gefragt, wieso ihm keiner zuruft, dass er von hinten angelaufen wird. Bitte nicht falsch verstehen, ich will jetzt nicht nach einem schlechten Spiel den AV zum Teufel wünschen, aber auch die Wechsel waren ein Graus. Hasebe war stark Rot-gefährdet, bleibt aber zunächst drin und wechselt ins Mittelfeld, 10 Minuten und ein ziemlich ruppiges Foul später geht er dann doch raus und wird durch Iggy ersetzt, warum nicht gleich ? Mir war da heute nicht ersichtlich, wie man vor hatte, die Augsburger zu schlagen. Zudem hatten einige wirklich einen gebrauchten tag erwischt (Sefe). Aber gut, warten wir mal die nächsten Spiele ab. AV muss sich jetzt was einfallen lassen.

  539. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    schrub hier einer “kreatives Mittelfeld”? Da bestand heute aus Iggy/Russ/Reinartz. Erlaube mir lautes Gelächter.

  540. Wo steht denn das Inui für 50 k gewechselt sei?

    Finde nichts in diesem Zwischennetz.

  541. Die 50Kilo habe ich von hier. Ich weiß nur von “kleiner Ablöse”.

  542. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:
    “Wo steht denn das Inui für 50 k gewechselt sei?

    Finde nichts in diesem Zwischennetz.”

    Womöglich sind diese Kilos in Spanien ja Mios?

  543. Sayonara Taka, viel Glück in Spanien und danke für Deine Tore.

  544. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    warum hat man eigentlich an den beiden grössten Schwachstellen (RV und LA) nichts geändert, aber dafür etliche andere Positionen unnötig mit Masse aufgeplustert?

  545. ZITAT:
    “Die 50Kilo habe ich von hier. Ich weiß nur von “kleiner Ablöse”.”

    Ah, danke, dann könnte das ja auch ein bissi mehr sein. Also 50.000 glaube ich jetzt mal einfach nicht. Inui ist/war immerhin ein Kaderspieler bei einem Buli-Mittelfeldverein.

  546. ZITAT:
    “warum hat man eigentlich an den beiden grössten Schwachstellen (RV und LA) nichts geändert, aber dafür etliche andere Positionen unnötig mit Masse aufgeplustert?”

    Man dachte jedesmal, dass man da einen Spieler bekommt, der zu stark ist um ihn nicht zu nehmen.
    Bei Abraham kann man das noch diskutieren, obwohl wir den auch nicht wirklich gebraucht hätten.
    Nichts auszudenken, was ein Spieler auf LV mit dieser Qualität für uns bedeutet würde.
    Die Castaignos Verpflichtung war hirnlos. Da hat man einen Engpass, weil Meier fehlt und muss trotzdem Kadlec fast auf die Tribüne setzen und vorne links bringt man Gerezgiher,
    Das war wirklich kein Ruhmesblatt.

  547. ZITAT:
    “warum hat man eigentlich an den beiden grössten Schwachstellen (RV und LA) nichts geändert, aber dafür etliche andere Positionen unnötig mit Masse aufgeplustert?”

    Die Frage habe ich heute während des Spiels auch gestellt. Ob die jemand beantworten kann?

  548. ZITAT:
    “warum hat man eigentlich an den beiden grössten Schwachstellen (RV und LA) nichts geändert, aber dafür etliche andere Positionen unnötig mit Masse aufgeplustert?”

    Eigentlich balgt sich aktuell auf LA schon jetzt ein Haufen Masse statt Klasse (Gacinovic, Castaignos, Gerezgiher und Kadlec kanns ja auch, wie man jetzt weiß) um die Position, wenn ich das richtig sehe, oder?

  549. ZITAT:
    “warum hat man eigentlich an den beiden grössten Schwachstellen (RV und LA) nichts geändert, aber dafür etliche andere Positionen unnötig mit Masse aufgeplustert?”

    Welche etliche andere Positionen hat man denn aufgeplustert?

    Hradecki und Lindner für Trapp und Wiedwald.

    Abraham für Madlung und Bamba,

    Luc für Meier

    Reinartz als Verstärkung im DM

    Gasinovic für Inui

    Ich sehe da jetzt nix aufgeplustertes.

  550. Wen häte es denn für LM/LA gegeben, der bezahlbar gewesen wäre und mit einiger Wahrscheinlichkeit besser ist als das, was wir da haben?

  551. Verzockt haben sich auch die Augsburger. Denn sie hatten uns total ausgerechnet, was leichter ist, als Veh glaubt. Lässig, zu lässig haben sie die sich ergebenden Chancen verschleudert, ist 2 Punkte weniger.
    Zur Taktik gehörte wohl Zambrano vom Platz zu bekommen. Auch das klappte trotz dessen Kooperation nicht.

  552. ZITAT:
    Und dann das…ein Fehlpassfestival erster Kajüte, eine Mannschaft, bei der ich beim besten Willen weder System, noch Einstellung, noch ¨wir stehen für dieses oder jenes¨

    Irgendwie kommt mir das bekannt vor. Ist noch nicht lange :(

  553. Deine Rechnung im Sturm geht nicht auf, c-e.
    Zum einen kam Kadlec zurück, zweitens würde ich auch Stendera halb als Neuzugang hineinrechnen, weil der weter vorne spielen muss und drittens kommt Meier zurück.
    Castaignos hätte wirklich nur Sinn gemacht, wenn der auch für Links vorne gedacht wäre.
    Scheint aber nicht so zu sein.

  554. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “Wen häte es denn für LM/LA gegeben, der bezahlbar gewesen wäre und mit einiger Wahrscheinlichkeit besser ist als das, was wir da haben?”

    man gebe mir die Scouting-Möglichkeiten , die ein Bundesligist haben sollte, dann bringe ich dir die passenden Namen

  555. UnFassBar
    Keine Bewegung, unbekannte Laufwege, Fehlpässe ohne Ende. Gegen Augsburg, die genau so gespielt haben wie erwartet und immer.
    Zuschauer Verarsche.
    Ich muss doch auch nicht nsch jeden Urlaub alles neu lernen. Vorbereitungszeit wsr jedenfalls genug.
    So fassungslos habe ich seltenst im Stadion gesessen.

  556. ZITAT:
    “ZITAT:
    “warum hat man eigentlich an den beiden grössten Schwachstellen (RV und LA) nichts geändert, aber dafür etliche andere Positionen unnötig mit Masse aufgeplustert?”

    Eigentlich balgt sich aktuell auf LA schon jetzt ein Haufen Masse statt Klasse (Gacinovic, Castaignos, Gerezgiher und Kadlec kanns ja auch, wie man jetzt weiß) um die Position, wenn ich das richtig sehe, oder?”

    Plus Kittel in Zukunft. Sagte ich auch schon vor Wochen.

  557. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “Hradecki und Lindner für Trapp und Wiedwald.
    Abraham für Madlung und Bamba,
    Luc für Meier
    Reinartz als Verstärkung im DM
    Gasinovic für Inui”

    1. ok
    2. ist Anderson weg?
    3. im Sturm haben wir genug
    4. akzeptiert
    5. als der Serbe kam war noch keine Rede vom Inui Abgang

  558. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    im Grunde haben wir für LA genau einen Spieler – Gerezgiher. Kadlec wird bloss ins Schaufenster geredet, wer weiss ob Kittel jemals wieder zurückkommen wird, Graupovic musst erstmal 2 Jahre aufpäppeln

  559. ZITAT:
    “Deine Rechnung im Sturm geht nicht auf, c-e.
    Zum einen kam Kadlec zurück, zweitens würde ich auch Stendera halb als Neuzugang hineinrechnen, weil der weter vorne spielen muss und drittens kommt Meier zurück.
    Castaignos hätte wirklich nur Sinn gemacht, wenn der auch für Links vorne gedacht wäre.
    Scheint aber nicht so zu sein.”

    Ich denke, man wollte einfach einen 2. Stürmer. Kadlec hätte man ja gerne an Myidtland abgegeben.

    Und Stender war vorher auch schon da. Wann Meier zurückkommen würde war ja völlig unklar und ist es eigentlich noch immer.

    @Boccia, zumindest die der Eintracht hat es nicht geschafft und wenn ich jetzt sehe, dass Augsburg fast 6,5 Mio für 2 mMn recht mittelmäßige LV aufgewendet hat, deucht mir, dass es gar nicht so einfach ist mit der Scouterei.

  560. ZITAT:
    “ZITAT:
    “warum hat man eigentlich an den beiden grössten Schwachstellen (RV und LA) nichts geändert, aber dafür etliche andere Positionen unnötig mit Masse aufgeplustert?”

    Welche etliche andere Positionen hat man denn aufgeplustert?

    Hradecki und Lindner für Trapp und Wiedwald.

    Abraham für Madlung und Bamba,

    Luc für Meier

    Reinartz als Verstärkung im DM

    Gasinovic für Inui

    Ich sehe da jetzt nix aufgeplustertes.”

    Bamba ist doch noch da, wenn auch zur Zeit verletzt

  561. Das Spiel war heute doch Sommerfußball pur.
    Ein ganz schwaches Spiel der Eintracht.. Da lief nicht viel zusammen..
    Langhölzer, Fehlpässe und kaum gelungene Kombinationen.. Gut, Augsburg ist eine
    unangenehme Mannschaft. Aber das, was die Unseren da heute im ersten Heimspiel
    abgeliefert haben, war schlicht und einfach viel zu wenig.. Alles viel zu statisch und mir
    hat da auch ein wenig der Biss bei dem ein oder anderen gefehlt.. :-(

    Zwar erst der 2te Spieltag.. Aber so locker, flockig wie sich das der ein oder andere
    vielleicht schon gewünscht hatte, läufts noch lange nicht..

    Veh hat da noch viel Arbeit vor sich.. und nächste Woche gehts nach Stuttgart.. *kotz*

  562. Also. Dem Hasebe gehört mal eine schöpferische Pause.
    Für den Kastanienmann hätte ich zur Halbzeit Kadlec gebracht (jawohl!).
    Chandler hat gut gespielt. Das ist unserer RV.
    Waldschmidt ein Versprechen auf die Zukunft.
    Reinartz, o weia. Er kann es besser. Hoffentlich
    Zambrano, beim ersten vernünftigen Angebot: Fortt middem.
    Hradecky: okay.
    Sefe: Viel Lärm um nichts.
    Gere: O je, hätte sich der Inui so viele Ballverluste erlaubt. Da wär’ aber was los gewesen hier

  563. Es ist mir echt ein Rätsel wie man als Bundesligist so ein erstes Heimspiel abliefern kann.
    Da stehen doch trotz der Neuen erfahrene Bundesligaspieler auf dem Platz.

  564. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “@Boccia, zumindest die der Eintracht hat es nicht geschafft und wenn ich jetzt sehe, dass Augsburg fast 6,5 Mio für 2 mMn recht mittelmäßige LV aufgewendet hat, deucht mir, dass es gar nicht so einfach ist mit der Scouterei.”

    ich habe euch Deppen den Schobi frei Haus geliefert. Und das gratis. Aber man wollte ja nicht.

  565. Schade, nach dem engagierten Wolfsburg Spiel hätte man heute eine Fortsetzung erwartet. Mein Eindruck war, dass zum einen der Druck nach dem erwarteten Heimsieg die Füsse gelähmt hat. Keiner wollte dann nach dem Hasebe Harakiri den nächsten dann tödlichen Fehler machen und sie waren gelähmt. Zack, so gewinnst du dann kein Spiel mehr. Auch wenn ich oft selbst gestänkert habe, heute haben Iggy und Boppes beide gute Spiele abgeliefert, Iggy sogar schon zum 2. Mal. Hätte ich nicht erwartet. Gere hätte ich mir mehr erwartet, also weiterhin Joker für LA für die letzten 20 min. Waldschmidt hat mir sehr gut gefallen, gerne auch mal zu Beginn bringen. Wer mir aktuell am meisten auf die Nerven geht, ist leider Sefe. Da fällt mir leider nur “er war stets bemüht” als Zeugnisnote ein. Ein Kommentar heute morgen hat ihn als Fitnessschrank verglichen, der dann doch nichts technisch drauf hat. Scheint leider im Moment so zu sein. Lukas gebührt mein aufrichtiger Dank. Russ mag ich trotz Tor nicht mehr im Mittelfeld sehen, zu langsam und immer einen Schritt zu spät.

    Als grösstes taktisches Problem sehe ich die offenbare Anweisung, one-touch-Fussball zu spielen. Habe nicht nur einmal gedacht: Leute, haltet doch mal den Ball für 1 sek länger und überlege dir den nächsten Pass besser. Veh sollte seinen Jungs hier etwas mehr Ruhe / Zeit geben. Sind halt keine Thiagos bei der SGE.

    Wird leider nicht so eine Erfolgsserie, wie ich sie mir für den Anfang gewünscht hätte.

  566. Hoffentlich ist das Forum der annern bald wieder flott und der Watz war nicht auf der Flugshow !

  567. Inui ist also weg, trotz der Liebeserklärimg des Trainers vor nicht mal 4 Wochen ?
    (Die B— – Zeitung hat zwar nicht den besten Sportteil, aber jedenfalls kreative Schlagzeilen ;))

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  568. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wen häte es denn für LM/LA gegeben, der bezahlbar gewesen wäre und mit einiger Wahrscheinlichkeit besser ist als das, was wir da haben?”

    man gebe mir die Scouting-Möglichkeiten , die ein Bundesligist haben sollte, dann bringe ich dir die passenden Namen”

    Und ich dachte mit dem legien wird einiges besser. Aber der kann sehr wahrscheinlich auch nur für die Position Scouten, die ihm aufgetragen wird

  569. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “warum hat man eigentlich an den beiden grössten Schwachstellen (RV und LA) nichts geändert, aber dafür etliche andere Positionen unnötig mit Masse aufgeplustert?”

    Eigentlich balgt sich aktuell auf LA schon jetzt ein Haufen Masse statt Klasse (Gacinovic, Castaignos, Gerezgiher und Kadlec kanns ja auch, wie man jetzt weiß) um die Position, wenn ich das richtig sehe, oder?”

    Plus Kittel in Zukunft. Sagte ich auch schon vor Wochen.”</i

    Der Master of Disaster hat halt wieder zugeschlagen

  570. Wenn ich böse wäre, würde ich sagen, dass Veh gedacht hat, dass der Inui ein Guter ist und immer noch nicht bereit ist einzusehen, dass Alex für ganz vorne gezählt werden muss.
    Vielleicht schwebt er immer noch zwischen den paar Spieltagen vor drei Jahren.
    Jetzt muss ich aber aufpassen, dass ich nichts Flasches sage, also:
    Schaaf Raus !

  571. ZITAT:
    “Hoffentlich ist das Forum der annern bald wieder flott und der Watz war nicht auf der Flugshow !”

    Teil 2: war ich nicht. Nicht mal in dieser Gegend. Teil 1: Warum?

  572. Leute, das war der zweite Spieltag. Mir wird hier von einigen einiges zu negativ gesehen.

    Ich bin nach wie vor guten Mutes, auch wenn das Spiel heute -ohne jede Diskussion- absolut grottig war.

    Watz mit Kittel wirst Du sicher nicht vor März rechnen können, was wir wirklich brauchen ist einen Kreativen. Sprich Stender. Bei all seinen auch vorhandenen Mängeln ist er einer der wenigen, der Überraschungsmomente kreieren kann.

  573. ZITAT:
    “Das Spiel war heute doch Sommerfußball pur.
    Ein ganz schwaches Spiel der Eintracht.. Da lief nicht viel zusammen..
    Langhölzer, Fehlpässe und kaum gelungene Kombinationen.. Gut, Augsburg ist eine
    unangenehme Mannschaft. Aber das, was die Unseren da heute im ersten Heimspiel
    abgeliefert haben, war schlicht und einfach viel zu wenig.. Alles viel zu statisch und mir
    hat da auch ein wenig der Biss bei dem ein oder anderen gefehlt.. :-(

    Zwar erst der 2te Spieltag.. Aber so locker, flockig wie sich das der ein oder andere
    vielleicht schon gewünscht hatte, läufts noch lange nicht..

    Veh hat da noch viel Arbeit vor sich.. und nächste Woche gehts nach Stuttgart.. *kotz*”

    klar da gibts 0 punkte

  574. Darum…habe mich gesorgt. Hätte ja sein können !

    http://www.t-online.de/nachric.....-tote.html

  575. Ruhig bleiben!
    Ich habe gerade alle Hände voll zu tun, die Schwaben an meinem Urlaubsreisen zu trösten.
    Nächste Woche kommen die Samariter vorbei…

  576. ZITAT:
    “Leute, das war der zweite Spieltag. Mir wird hier von einigen einiges zu negativ gesehen.

    Ich bin nach wie vor guten Mutes, auch wenn das Spiel heute -ohne jede Diskussion- absolut grottig war.

    Ein schlechtes Spiel darf man auch mal schlecht sehen. ;-)

  577. ZITAT:
    “Darum…habe mich gesorgt. Hätte ja sein können !

    http://www.t-online.de/nachric.....-tote.html

    Das beantwortet nicht die Frage deiner Hoffnung auf das Forum. Aber egal.

  578. Herr Krieger, gibts in England keine Brötchen vom Bäcker? Stattdessen so nen Vogel, wie die Spieler von Augsburg. Wobei das eher ne Gauklertruppe ist, so oft wie die sich haben fallen lassen.

  579. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@Boccia, zumindest die der Eintracht hat es nicht geschafft und wenn ich jetzt sehe, dass Augsburg fast 6,5 Mio für 2 mMn recht mittelmäßige LV aufgewendet hat, deucht mir, dass es gar nicht so einfach ist mit der Scouterei.”

    ich habe euch Deppen den Schobi frei Haus geliefert. Und das gratis. Aber man wollte ja nicht.”

    Hinten rechts sehe ich den größten Bedarf. Ich hoffe da tut sich noch was.

  580. Schlecht gelaunt ? Aber auch egal !

  581. ZITAT:
    “Leute, das war der zweite Spieltag. Mir wird hier von einigen einiges zu negativ gesehen.

    Ich bin nach wie vor guten Mutes, auch wenn das Spiel heute -ohne jede Diskussion- absolut grottig war.

    Watz mit Kittel wirst Du sicher nicht vor März rechnen können, was wir wirklich brauchen ist einen Kreativen. Sprich Stender. Bei all seinen auch vorhandenen Mängeln ist er einer der wenigen, der Überraschungsmomente kreieren kann.”

    So sehr ich dir zustimme, muss ich leider sagen, dass die Mannschaft genau dafür falsch zusammengestellt wurde.
    Wir hatten letztes Jahr schon das Problem, dass wir für die zwei offensiven Zentralpositionen (4-2-3-1 oder flaches 4-4-2, nur in der Raute hätten wir drei) einen Spieler zu viel hatten.
    Deshalb wurde Kadlec verliehen, damit es nicht noch einer ist. Der kommt nun zurück und was machen wir?
    Kaufen mit Castaignos noch einen.

  582. ZITAT:
    “Leute, das war der zweite Spieltag. Mir wird hier von einigen einiges zu negativ gesehen.

    Ich bin nach wie vor guten Mutes, auch wenn das Spiel heute -ohne jede Diskussion- absolut grottig war.

    Watz mit Kittel wirst Du sicher nicht vor März rechnen können, was wir wirklich brauchen ist einen Kreativen. Sprich Stender. Bei all seinen auch vorhandenen Mängeln ist er einer der wenigen, der Überraschungsmomente kreieren kann.”

    Joel sehe ich auch noch in der Kategorie – wenn auch natürlich altersbedingt in der Lernkurve noch am Anfang. Fand es schade, dass der in der Kabine bleiben musste.

  583. ZITAT:
    “wie die Spieler von Augsburg. Wobei das eher ne Gauklertruppe ist, so oft wie die sich haben fallen lassen.”

    Mir tat der Altinflop fast leid… schon schlimm wenn während dem Spiel der Weisheitszahn schmerzt…

  584. Aufgeplusteter Kader hin oder her. Mir würde es einfach schon reichen, wenn die, die heute auf dem Platz gestanden haben einfach mal ihren Job gemacht hätten. Sowas wie Ball halten oder einen Pass spielen, der 1. zum Mann kommt und 2. auch gern zum eigenen, hätt ich gut gefunden.

  585. Hat da jemand Erfahrung? Kann man mit Sky go auch im Ausland gugge? Bin nächstes WE in Frankreich.

  586. ZITAT:
    “Schlecht gelaunt ? Aber auch egal !”

    Nö. Ich wollte nur wissen warum du unbedingt hier rein schreibst, dass du das Forum schnellstmöglich zurück haben willst. Das ist alles.

  587. Auch wenn Russ einer der wenigen war, der sich vehement gegen die Niederlage gewehrt und das Tor gemacht hat, was hat der im offensiven Mittelfeld zu suchen? Oder Aigner hinter den Spitzen auf der 10?

  588. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “Hat da jemand Erfahrung? Kann man mit Sky go auch im Ausland gugge? Bin nächstes WE in Frankreich.”

    geht meines Wissens nur in GER und AUT

  589. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hat da jemand Erfahrung? Kann man mit Sky go auch im Ausland gugge? Bin nächstes WE in Frankreich.”

    geht meines Wissens nur in GER und AUT”

    wobei man selbstverständlich vorgaukeln kann, in GER oder AUT zu sein

  590. @604 Zampano

    +1 für den sehr guten Kommentar, denke auch das Spiel ist zu schnell…

  591. ZITAT:
    “ZITAT:
    “wobei man selbstverständlich vorgaukeln kann, in GER oder AUT zu sein”

    Jetzt kommt der wieder mit irgendwelchen Computertricks und will mich alten Mann vorführen.

  592. Hmmm. Merci. Wie das Vorgaukeln geht, der alte digital Non Native hat keine Ahnung.

  593. ZITAT:
    “C-E, Mann !!”

    Schullischung.

  594. Die Reinartz Flanke auf Werner war auch gut.

  595. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Bissi Pussihaft hier heute, oder?

  596. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber Hauptsache MT2 fottgejaacht. Da gabs wenigsten noch Punkte, gell?!!!!!”

    Irgendwann kapiert auch der letzte Vollexperte, dass man nicht zwangsläufig für Veh sein muss, wenn man Schaaf für den falschen Mann hielt.

    Doch. Ich bin da zuversichtlich.”

    Irgendwann kapiert auch der letzte Profi und Vollexperte, dass Schaaf das kleinere Übel als Veh ist.

  597. Was sind das eigentlich für Zombies, die während des Spiels hier herumpöbeln, obwohl sie sonst nie etwas geschrieben haben ?

  598. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    “Hmmm. Merci. Wie das Vorgaukeln geht, der alte digital Non Native hat keine Ahnung.”

    http://praxistipps.chip.de/sky.....-das_34004

  599. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Irgendwann kapiert auch der letzte Profi und Vollexperte, dass Schaaf das kleinere Übel als Veh ist.”

    Nuhr.

  600. Von C-E c-e’t !

  601. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hmmm. Merci. Wie das Vorgaukeln geht, der alte digital Non Native hat keine Ahnung.”

    http://praxistipps.chip.de/sky.....-das_34004

    Alles klar Egon?

  602. Danke Boccia..

  603. Jung war doch heute wieder nicht im Kader. Mit Inui´s Gehaltseinsparung könnte man nochmal einen Versuch starten. Hase B fühlt sich dort offensichtlich nicht wohl, und wäre gleichzeitig ein Upgrade fürs DM gegenüber Russ. Und Iggy würde ich dann auch noch abschieben falls sich die Gelegenheit gibt.

  604. ZITAT:
    “Was sind das eigentlich für Zombies, die während des Spiels hier herumpöbeln, obwohl sie sonst nie etwas geschrieben haben ?”

    Die haben das gleiche Recht zu pöbeln wie alle anderen auch. Meine Meinung. Auch hier.

  605. Ein Punkt g. EL Teilnehmer.
    Knapp g. Pokalsieger und Vizemeister verloren.
    Freilos in Runde 2 des DFB Pokals.
    Guten Trapp Nachfolger gefunden.
    Kein Schaaf Fussball mehr.
    Sonne scheint auch morgen.

    Gebt Veh noch etwas Zeit.

  606. Ahh. Und: !! C-E.

  607. Im Stadion wird die Führung der Darmstädter eingeblendet. Freudiges Beklatschen und wohlwollende Bekundungen im weiten Rund. Kurzzeitige, irritiertes Schweigen im Steher. Dann ein kurz intoniertes ¨Lilienschweine, Lilienschweine…¨

    Ah ja. Hat sich die Volksfront der Meinungsführer wohl nicht gedacht, dass – wenn die ¨Lilienschweine¨ ein Tor schießen – die Volksfront der Mehrheit das durchaus positiv sehen kann.

  608. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was sind das eigentlich für Zombies, die während des Spiels hier herumpöbeln, obwohl sie sonst nie etwas geschrieben haben ?”

    Die haben das gleiche Recht zu pöbeln wie alle anderen auch. Meine Meinung. Auch hier.”

    Das beantwortet aber meine Frage nicht ?

  609. Weinzierl macht diese Saison einen auf TaschenTuchel….erneute Kritik am Schiri.

  610. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber Hauptsache MT2 fottgejaacht. Da gabs wenigsten noch Punkte, gell?!!!!!”

    Irgendwann kapiert auch der letzte Vollexperte, dass man nicht zwangsläufig für Veh sein muss, wenn man Schaaf für den falschen Mann hielt.

    Doch. Ich bin da zuversichtlich.”

    Irgendwann kapiert auch der letzte Profi und Vollexperte, dass Schaaf das kleinere Übel als Veh ist.”

    Ehrlich gesagt und ganz neutral, kannste mir das genauer erklären?

  611. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schlecht gelaunt ? Aber auch egal !”

    Nö. Ich wollte nur wissen warum du unbedingt hier rein schreibst, dass du das Forum schnellstmöglich zurück haben willst. Das ist alles.”

    Weder unbedingt noch schnellstmöglich habe ich nicht geschrieben, sondern hoffentlich ! Ich lese hier gerne am Ende des Tages die postings nach. Aber heute war es nicht “vergnüglich” den Schrott einiger von drüben zu ertragen. Im Übrigen ärgere ich mich, mich um Dich gesorgt zu haben. Das ist keine Floskel ! Wie schreibst Du ganz gerne ? Muss man nicht, kann man !

  612. ZITAT:
    “Das beantwortet aber meine Frage nicht ?”

    Naja. Du hast ernsthaft eine Antwort auf diese Frage erwartet? Von wem? Meinst du auch nur einer der “Zombies” stellt sich hier mit Name und Schuhgröße vor?

  613. ZITAT:
    “Jung war doch heute wieder nicht im Kader. Mit Inui´s Gehaltseinsparung könnte man nochmal einen Versuch starten. Hase B fühlt sich dort offensichtlich nicht wohl, und wäre gleichzeitig ein Upgrade fürs DM gegenüber Russ. Und Iggy würde ich dann auch noch abschieben falls sich die Gelegenheit gibt.”

    Finde Iggy generell auch nicht berauschend. Was er aber den ganzen Lanigs (a.D.), Medos und auch Flums voraus hat, ist dass er nach Einwechslungen meist nicht lange braucht um sich auf dem Feld zu orientieren. Hat schon ein paar mal trotz eher deftiger Spielkunst noch ein bisschen was vorne gerissen und hinten halbwegs dicht gemacht. Sowas ist nicht ganz unnütz im Kader zu haben.
    (OK, heute war auch ein übler Fehlpass dabei, wurde gottlob nicht bestraft)

  614. ZITAT:
    “Im Stadion wird die Führung der Darmstädter eingeblendet. Freudiges Beklatschen und wohlwollende Bekundungen im weiten Rund. Kurzzeitige, irritiertes Schweigen im Steher. Dann ein kurz intoniertes ¨Lilienschweine, Lilienschweine…¨

    Ah ja. Hat sich die Volksfront der Meinungsführer wohl nicht gedacht, dass – wenn die ¨Lilienschweine¨ ein Tor schießen – die Volksfront der Mehrheit das durchaus positiv sehen kann.”

    Keine Ahnung, wer die Mehrheit ist. In den 80ern waren Frankfurter und Darmstädter beim Fußball aufs äußerste verfeindet.

    Heute freue ich mich für jede Mannschaft, die den Schalkern eins reindrückt, aber von Sympathie für Darmstadt bin ich meilenweit entfernt.

  615. Sorry Stefan, aber das war wirklich halb ernst gemeint, weil ich das komisch fand.
    Aber die 651 hat die Frage gerade ungewollt beantwortet, an das funktionsgestörte Forum hatte ich nicht gedacht.

  616. Das beste heute – das es dem Benny wieder gut geht.

  617. Das Spiel heute war keineswegs gut, allein habe ich dennoch gute Ansätze aus dem Wolfsburgspiel wiedererkennen können. Insgesamt zu schönspielerisch und mit dem giftigen und teilweise “linken” Gegner nicht so kommod. Individuelle Fehler, O.K., en masse, aber trotzdem auch das Abbild eines Plans. Ich denke, das wird schon.
    Zwei Erkenntnisse bleiben: A) Wir haben einen ziemlich guten, nein, sogar sehr guten Keeper verpflichtet (Nein, Boccia, ich meine den, der heute gespielt hat). B) Carlos Zambrano ist Weltklasse. Der hat im richtigen Moment Initiative ergriffen und hervorragend durch die Mitte das Spiel eröffnet, als über außen nix mehr ging. Ein heimlicher unaufgeregter unprätentiöser Führungsspieler, der bis auf einen Wackler seine Aufgaben über die gesamte Spielzeit souverän löste.

  618. Ein für mich unverständlicher grauenvoller Auftritt, trotzdem noch mit einem schmeichelhaften Pünktchen davongekommen. Alle Lobhudeleien aus der Vorbereitung und der ordentliche Auftritt bei VW sind wie weggewischt.
    Is aber erst der 2. Spieltag. Mit ner Wiederholung der Leistung vom Wolfsburg-Spiel ist gegen den VfB punktemäßig sicher was drin und dann können wir mit Armin wieder strahlen.

  619. ZITAT:
    “Weinzierl macht diese Saison einen auf TaschenTuchel….erneute Kritik am Schiri.”

    In der speziellen Szene nicht mal zu unrecht. Der Schiri hat im Zweifel immer gegen uns entschieden, nur einmal hat er es nicht. Soll uns ja recht sein.

  620. auf der 6. haben wir mit Russ, Reinhartz und oder Hasebe drei Spielr die im Aufbau rein gar nichts können, auch aus der Abwehr geht spielrisch nichts das sind die Basics im heutigen Fussball. Dazu sind Seferofic und der Holländer zu glöeich und renne beide nur auf außen rum, wer soll den dann in der Mitte die Tore schießen.
    Wieso gelingt es unseren Verantwortliche nciht mal einen richtigen Mittelstürmer zu holen der dir mal von vorne weg 10 Tore garantiert. So wie es die TSG miot Varqau jetzt getan hat. Mensch 6 mio sind heute Taschengeld für einen guten Spieler.

  621. auch Stendera ist einfach zu langsam, für das heutige schnelle Spiel wo der erste Kontakt der wichtigst ist, fehlen uns die Spieler das muss doch ein Manager sehen.

  622. ZITAT: “In den 80ern waren Frankfurter und Darmstädter beim Fußball aufs äußerste verfeindet.”

    Echt? Kann ich mich gar net erinnern.

  623. Eckball 77. Minute für die Eintracht. Es wird im Strafraum gewuselt und sich in Position gebracht. Bis Mannschaft merkt, dass gar keiner zum Eckpunkt getrabt ist, um ihn dann auch mal auszuführen.

    Da hab ich mich gefragt, ihr wisst ja noch nicht mal auf dem Platz, wo ihr hinsollt. Wie sollt ihr denn dann wissen können, für was ihr (Mannschaft, die) stehen sollt, für welche Idee, welches System, welche Fantasie, welche (Spiel)Philosophie?

    Ja, es ist erst der zweite Spieltag. Geschenkt. Aber Herrgott nochmal, ich würd gern einfach nur verstehen können dürfen, was das ist, was wir (Mannschaft, die – Trainer, der) da machen. Und das frag ich mich nicht nur seit den zwei Spieltagen.

  624. ZITAT:
    “auch Stendera ist einfach zu langsam, für das heutige schnelle Spiel wo der erste Kontakt der wichtigst ist, fehlen uns die Spieler das muss doch ein Manager sehen.”

    Der hat heute wirklich gar nichts gebracht. Fast hätte man glauben können, der steht gar nicht auf dem Platz.

  625. Die Stuttgarter brauchen sich nicht lange zu grämen, nächste Woche kommt der Aufbauhelfer.

    Es fehlt einer der das Spiel ordnet und lenkt. Ich dachte Hasebe kann das, vermutlich aber eher nicht.
    Es ist mehr als schade, dass man es nicht mal mit einem wirklich neuen Trainer versucht hat.

  626. Der 665 kann ich in allen Punkten zu 100% zustimmen.

  627. :-)ZITAT:
    “ZITAT:
    “auch Stendera ist einfach zu langsam, für das heutige schnelle Spiel wo der erste Kontakt der wichtigst ist, fehlen uns die Spieler das muss doch ein Manager sehen.”

    Der hat heute wirklich gar nichts gebracht. Fast hätte man glauben können, der steht gar nicht auf dem Platz.”

    :-)

  628. ZITAT:
    “Der 665 kann ich in allen Punkten zu 100% zustimmen.”

    Also dem ersten Satz hoffentlich nicht.

  629. deswegen hat man Hasebe als Rechtsverteidiger aufgestellt?

  630. Nach den 2. ten Spieltag haben wir 3 Punkte weinger als ich mir hätte-ich-gerne-so zusammen geträumt und 1 Punkt mehr als ich berechtigt befürchtet hatte.
    Also für mich noch über dem Strich; erst recht bei so einer blutjungen Saison (bei der ich einen richtig durchwachsenen Start von vorne herein befürchtet habe)

    Sah halt noch extra doof aus, weil Augsburg trotz Chancen nicht mehr Tore erzielen wollte (oder konnte, der Finne ist ein Guter!)
    Das war alles zu konfus oder zu lässig, sehr wenig homogen; einige Sturm-und-Drängler dabei, und andererseits welche, die gedanklich in einem ganz anderen Tempo unterwegs waren.
    Kein Wunder also, dass da einiges nicht ankam oder sonstwo landete.
    Nervte die einzelnen Spieler ja schon selbst, durch Einzelaktionen aber lässt sich das nicht dauerhaft abstellen.

    Ich hoffe wirklich, dass wir nächstens bei den Spätzles (als *Reaktion* auf die heutige Leistung) nicht die heutigen Stuggis geben, anrennen wie blöd und am Ende das positive Ergebnis konzentrations-bedingt nicht mehr über die Zeit bringen.

  631. Wie viele Spieltage Karenzzeit steht man einer Bundesligamannschaft eigentlich zu und was haben die in der Vorbereitung gemacht?
    Die Ecken heute habt ihr gesehen?
    Naja nächste Woche ist ja erst der dritte Spieltag.

  632. das heutige Spiel meinte ich so wie man Fussball heute spielt von der Schnelligkeit….

  633. Fällt mir doch gerade mitten im Anzeigenteil der Print-FR die “Heimspiel”-Beilage in die Hände. Fast hätt’ ich sie unbesehen zum Altpapier gelegt. Nicht optimal plaziert, würde ich sagen.

  634. Russ und Reinartz sind zu statisch und hölzern um auf der 6er Position im flachen 4-4-2 aus der Zentralen heraus was an Ideen zu kreieren.. Dann eher noch Hasebe (auch wenn er heute einen gebrauchten Tag erwischte.. ) neben Reinartz auf der 6. Die RAV-Pos.füllt er auch nur bedingt gut aus. Da hat man es verpasst einen gescheiten Spieler zu holen. Chandler und auch Iggy.. Naja.. auch net das Alleheilmittel. Jetzt hangelt man sich auf dieser Position bis zum Winter durch, um bei Sebi Jung nochmal einen Angriff zu starten.. Ob das gut geht..?!

    Auf LA wünsche ich mir für Stuttgart jetzt mal den Luca von Anfang an.. Der kann durchaus über diese Seite
    für Schwung und Torgefahr sorgen..

  635. ZITAT:
    “Wie viele Spieltage Karenzzeit steht man einer Bundesligamannschaft eigentlich zu und was haben die in der Vorbereitung gemacht?
    Die Ecken heute habt ihr gesehen?
    Naja nächste Woche ist ja erst der dritte Spieltag.”

    Ich warte 10 Spieltage ab. Wichtig ist die Tendenz. Es muss eine Fortentwicklung erkennbar sein. Weiß nicht, ob ich es hier oder im UE geschrieben hatte aber ich hatte mit einem Stotterstart gerechnet. Zu groß ist der Unterschied zu dem, was wir letzte Saison gespielt haben und wie es jetzt theoretisch aussehen soll.

    Aber besser muss es werden, keine Frage.

  636. ZITAT:
    “Wie viele Spieltage Karenzzeit steht man einer Bundesligamannschaft eigentlich zu und was haben die in der Vorbereitung gemacht?
    Die Ecken heute habt ihr gesehen?”

    Wann haben wir nach Albert vernünftige Ecken gekonnt?

  637. Zehn Spieltage ist so ne drittel Saison. Da muss man je nach Gegnern um die 15 Punkte geholt haben.

  638. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wann haben wir nach Albert vernünftige Ecken gekonnt?”

    Bei Stender vor seinem Kreuzbandriss.

  639. ZITAT:
    “Zehn Spieltage ist so ne drittel Saison. Da muss man je nach Gegnern um die 15 Punkte geholt haben.”

    Es geht um die Entwicklung. Geht die in die richtige Richtung kann ich auch mit 10 Punkten leben.

  640. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber Hauptsache MT2 fottgejaacht. Da gabs wenigsten noch Punkte, gell?!!!!!”

    Irgendwann kapiert auch der letzte Vollexperte, dass man nicht zwangsläufig für Veh sein muss, wenn man Schaaf für den falschen Mann hielt.

    Doch. Ich bin da zuversichtlich.”

    Irgendwann kapiert auch der letzte Profi und Vollexperte, dass Schaaf das kleinere Übel als Veh ist.”

    Ehrlich gesagt und ganz neutral, kannste mir das genauer erklären?”

    Wennste fragts, okay, aber nur einmal: Meine Meinung zu Veh, hat sich in seiner letzten Rückrunde bei uns gebildet. Nicht wegen seiner Äusserungen, sondern wegen seines Coachings. Und darum ist er für mich die schlechteste Wahl für dieses Team, also logischerweise schlechter als TS. Das Spiel heute ist sicher nicht der Beweis dafür, aber es bestätigt meine Einschätzung und veranlasste mich gleichzeitig zu der retroartigen Replik an den Blogbesitzer. Und Nuhr ist ein A.

  641. Stuttgart hat zu viel Klein Klein gespielt.

  642. Der Veh , der Fuchs..
    erst lästert er über Konzepttrainer und vorsätzliche Fehlpässe, dann lässt diese Taktik am Rande der Perfektion spielen.
    Die Augsburger waren ja so verwirrt wegen den ganzen Zuspielen vom Gegner, dass sie vorne nichts auf die Reihe bringen konnten.

  643. lässt ER ..der MT

  644. ZITAT:
    “Woher kommt eigentlich die Zuversicht, dass wir den Durchmarsch durch die Habenichtse der Liga packen? Das bisschen gefühlte Verstärkung?
    Und der Veh-Effekt ist bald schon wieder verpufft.
    Ich bleibe pessimistisch. Diese Saison wird’s schwer.”

    Ich zitiere mich einfach mal selbst.
    Abstiegskrampf wird’s, mit einem völlig planlosen (aber sehr charmanten Rotweinplauderer) an der Seite – so lange bis der Herr Veh das tut, was er immer tut, wenn’s nicht mehr läuft.

    Während EF BuLi-Dinos von vorgestern Trainer spielen lässt, ist der Liga-Standard längst Konzept Trainer geworden…

  645. Alle wieder da. Prima, nach dem nächsten Sieg sind sie wieder wech. Passt.

  646. ZITAT:
    “Die Reinartz Flanke auf Werner war auch gut.”

    Stellvertretend für das ganze Spiel. Solch einen Fehlpass im eigenen Strafraum hab ich noch NIE gesehen. War regelrecht geschockt ueber diesen Fauxpas des Millionen Mannes Reinartz.

  647. war ja gar nicht im eigenen Strafraum. Gab ne Halbflanke nahe der Torauslinie. Was in Gottes Namen hat Reinartz hier vorgehabt?

  648. Sind wir schon abgestiegen? Nein? Oder doch? Gut, dann geh’ ich jetzt schlafen.

  649. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:
    “Sorry Stefan, aber das war wirklich halb ernst gemeint, weil ich das komisch fand.
    Aber die 651 hat die Frage gerade ungewollt beantwortet, an das funktionsgestörte Forum hatte ich nicht gedacht.”

    Wir bieten keinen schönen Anblick, unsere Rede ist ungeschlacht und riechen tun wir auch nicht gut. Demütig bitten wir um ein bescheidenes Kämmerchen unten im Keller und wollen auch gewiss versuchen, entgegen unserer eigentlichen groben Natur so wenig anstößig zu sein als möglich.

  650. ZITAT:
    “Alle wieder da. Prima, nach dem nächsten Sieg sind sie wieder wech. Passt.”

    Komm Cent so stimmt es nicht. du warst schon vor einem Jahr der größte Veh Fan… Ob er es bringt bleibt abzuwarten. Aber außer einer gewissen Fraktion, auch um Steubing, sind halt alle skeptisch. Und warten wir ab was Champus Wölfisch außer der heutigen Anzeige noch drauf hat…

  651. Sich.. Auto Korrektur… aus ce wird Cent

  652. Interessant. Zwangsweise keine einzige Sekunde vom 1. Heimspiel der SGE gesehen (wird nachgeholt!) und trotzdem eine Ahnung erhalten, wie 90 min (+) im Wald ausgesehen haben könnten. Durch komplettes nachlesen hier.
    Danke.

  653. Auch terminlich verhindert lief ich erst zur 70.Minute in der Eintrachtpinte ein, wo schon der Klassiker der Offenbarungseide, der Ruf nach der Konferenz, vereinzelt aber lautstark kursierte.

    Die konsternierte Gemeinde erstmal veritabel zusammenstauchend übernahm ich das Trauerspiel und rettete ihnen noch einen Punkt. Hernach hing ein Hauch von Entspannung im Raum.

    N8

  654. “Komm CE so stimmt es nicht. du warst schon vor einem Jahr der größte Veh Fan… Ob er es bringt bleibt abzuwarten. “

    Da ist es völlig egal, dass eben jener CE in gefühlt jedem zweiten Kommentar darauf hinweist, dass er Veh keinesfalls für eine Idealbesetzung, seinen Wunschtrainer oder sonstwie wünschenswert hält.

    Fan bleibt Fan.

  655. Sind diese ganzen MT1, MT2, VV etc nicht längst in dem Alter, in dem sie nur noch hier im Blog reüssieren sollten ?

    Entzug der Fahrerlaubnis kann doch unter Umständen ehrenwerte Begleitumstände haben.

  656. Mit Sascha L. hätte man gestern gesehen, für welchen Fußball die Eintracht steht

  657. ZITAT:
    “Wenn die Eintracht gegen Stuttgart verliert bin dafür dass der Veh sofort entlassen wird.”

    Unser Entertainer AV ist nur ein Blender, wenn er so weiter macht erlebt er das Ende der Vorrunde nicht! Wo ist sein prognostiziertes KurzPassSpiel, keine Aussichten mit dem gezeigten Spiel Erfol zu haben!