3. Spieltag 29.8.15: VfB – SGE

Armin Veh, nicht auf dem Bild. Foto: Stefan Krieger.
Das Brötchenorakel, nicht auf dem Bild. Foto: Stefan Krieger.

Eintracht Frankfurt zu Gast beim VfB Stuttgart, dem Verein für Bewegungsspiele im Schwabenland. Bewegungsspiele! Fußball ist noch immer hauptsächlich ein Laufsport. Deshalb bringt Doping auch nichts, wie wir alle wissen.

Der dritte Spieltag der Saison 2015/2016, eine Umbruchsaison, wie die meisten davor auch. Zwei Mannschaften, die auf den ersten Sieg in der noch jungen Spielzeit warten. Gäste-Trainer Armin Veh, in Stuttgart kein ganz Unbekannter, fährt da hin und will für Frankfurt etwas holen.

Es gibt wohl wenige Trainer, die jemals etwas anderes auf einer Pressekonferenz vor einem Bundesligaspiel gesagt hätten.

Danach ist endlich wieder mal Pause. Wird auch Zeit.

Schlagworte:

456 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Stuttgart nun also. Gefühlt geht da seit den beiden Auswärtssiegen Anfang der 90er nix mehr und ich schlag nicht nach, weil Fußball ist ja doch Emocion und diese Gefühlsgewalt wünscht dem Brustring einen zweiten Abstieg nach vier Jahrzehnten oder gefühlt halt schon immer. Weil ich so ganz für mich den VfB überhaupt gar nicht mag, wie auch beispielsweise Werder, werd ich nie mit warm und alles außer Frankfurt ist ja sowieso, ach Du Lesender weißt schon.

    Aber nun, Stuttgart. Seit Jahren werde ich ja nicht müde, den herausragenden Sieg im wie heißt das Stadion dort eigentlich inzwischen zu verkünden und falle regelmäßig auf die Nase damit, also wollte ich diesmal ganz taktisch so einen Vollexperten-Tipp mit Niederlage abgeben, klar in der Hoffnung dass dann eben, aber halt. Hab ich nun ein Problem mit bekommen. Denn was mach ich denn jetzt, da wo jetzt dieses Gefühl (siehe oben) da ist, dass wir mit einer 4:0-Klatsche in die Länderspielpause gehen? Was ja ungefähr dem Halbzeitstand entsprechen würde, denn wir beim letzten Kick gegen die mindestens für uns hätten erzielen müssen. Hmm? Kann ich ja nur positiv überrascht werden, könnte man meinen. Hey, da muss verdammt viel passieren, dass ich positiv überrascht werde, zum Beispiel der Beginn einer unfassbaren Siegesserie, an deren Ende der Titel, also DER Titel steht, was mit einem weißt Du noch wie wir in Stuttgart und so begonnen hatte.

    Ihr aber seid ja alle noch müde, immer, weswegen mir kleine Brötchen jetzt erst einmal reichen sollen und die wären schon schön, würden sie nach einem Punktgewinn schmecken, was ich ja nicht glaube und auch weiß, weil ja halt Länderspielpause ansteht und so ist das Geschäft, damit muss man leben. Immer. So vermute ich mal ein 4:0 für den Gastgeber gegen uns, was ja nun für die Klicks hier auch so schlecht nicht wäre. So, dann wach ich lieber mal auf und lass mich überraschen.

  2. Guten Morgen,
    ich habe einen 2:1 Sieg für die Eintracht getippt, also werden wir wahrscheinlich verlieren.
    Trotzdem wird das Spiel mitt 0:0 beginnen und somit ist alles noch offen.

  3. Guten Morgen,
    ich habe gestern nach 15 Jahren in Stuttgart zum ersten Mal ein Stuttgarter-Auto mit Adleraufkleber gesehen. Wenn das kein Zeichen ist!
    Die 1,5 km ins Stadio spar ich mir heute. Viel zu heiß! Und fünf Niederlagen bei fünf Besuchen reichen. Ich habe heute gar kein Gefühl und lasse mich überraschen!

  4. ZITAT:
    ” Ich habe heute gar kein Gefühl und lasse mich überraschen!”

    Moin.
    Also ich hab ein Gefühl, allerdings kein gutes.

  5. @3
    Hast du zum ersten Mal in 15 Jahren auf dein eigenes Auto geguckt?

  6. Ich habe geträumt wir verlieren 3:1 und Veh tritt zurück

  7. @5:
    Stimmt. Ertappt!

  8. Eingangsbeitrag und Kommentar Nr. 1 versüßen das Frühstück. Bedankt! :)

    Wie immer erwarte auch ich in Stuttgart nix. Evtl. Spektakel.
    Schönen Matchday!

  9. In der noch jungen Saison ist doch erwiesenermaßen schon einmal folgendes passiert: Einer Mannschaft wird ob des engagierten und gar modernen Spiels von ALLEN Experten inklusive Vollexperten gehuldigt. Der ganze Mist wird seziert, es fallen all die auf …pressing endenden Codeworte.

    Die Ausbeute allerdings (in Summe): NULL Punkte.

    Exakt so beginnt die Geschichte eines Absteigers: Fußballdeutschland ist voll des Lobes ob der Haltungsnote – Punkte gibts allerdings keine. Davon abgesehen spielt der VFB traditionell tasmanische Hinrunden.

    AUSWÄRTSSIEG!

  10. Es sieht so aus als wäre alles gesagt. Dann machen wir dicht, mähen die Rasen und kramen die Europa Atlasse von 1980 raus.

    Tag des epochalen Auswärtssieges und der sperrigen Plurale.

  11. Hier um die Ecke in der Straße im Hoehenblick steht ein Auto mit der Nummer :S-GE 1899.Nun,ich würde das mal ein Zeichen nennen.

  12. ZITAT:
    “Eingangsbeitrag und Kommentar Nr. 1 versüßen das Frühstück. Bedankt! :) “

    Das ist kein Kommentar, das ist Literatur! Baseler Platz in beachtlicher Frühform.

    Und vom TBK nehmt dieses hier, der letzte Post vom letzten Thread, auch lesenswert:

    Morsche. Matchday,
    psst, mal off se record und bitte zitiert mich nicht: der Optimismus hält sich im überschaubaren Rahmen, wir kennen uns ja schon eine Weile, der Herr Veh, die SGE und ich…
    aber ach (Fussballl)Gott, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, also bitte, nun offiziell:

    ÜBERRASCHT MICH HEUTE ZUR ABWECHSLUNG DOCH MAL, VERDAMMT, MIT RICHTIG AUFOPFERUNGSVOLLEM KAMPF ÜBER DIE VOLLEN 90 MINUTEN ALS GINGS UM ALLES UND EINEM ORDENTLICHEN MATCHPLAN DAZU UM E N D L I C H ENDLICH MAL WIEDER DEN DRECKSSCHWABEN DIE PUNKTE WEGZUNEHMEN.

    AUSWÄRTSSIEG, NUR DIE SGE!
    habe fertig.

    *unterschreib*

  13. Stuttgarter Nummer? Dann tritt zur Sicherheit die Spiegel ab. DANN klappts ganz sicher.

  14. ZITAT:
    “Stuttgarter Nummer? Dann tritt zur Sicherheit die Spiegel ab. DANN klappts ganz sicher.”

    Bin unterwegs.

  15. Aaah, der Ginnheimer Hohl treibt wieder sein Unwesen. (Insider).

  16. OT.. Ich stelle mir vor dieser junge Spiler führt mit unserem Chef ein finales Einstellungsgespräch… Also manchmal kann ich ihn schon verstehen.. wenn er sagt.. ” Niemals, nur über meine Leiche”..

    https://www.youtube.com/watch?.....z9RvmuTwdY

  17. @11
    Überzeugt! Dann gehe ich doch nach Cannstatt!

  18. Das letzte Mal, dass ich bei einem Sieg in Stuttgart anwesend war, war mit Axel Krise. Seitdem war ich allerdings noch ein paar Mal dort. Heute auch wieder. Dankt mir nicht.

  19. Und wo sind die 33 Grad, diewo gestern angesagt wurden?

  20. ZITAT:
    “Und wo sind die 33 Grad, diewo gestern angesagt wurden?”

    Woannersder

  21. ZITAT:
    “Das letzte Mal, dass ich bei einem Sieg in Stuttgart anwesend war, war mit Axel Krise. Seitdem war ich allerdings noch ein paar Mal dort. Heute auch wieder. Dankt mir nicht.”

    Du Held!!!
    (Denk aber nicht zu viel an Axel Krise)

  22. Mal davon abgesehen, dass ich aus purem Aberglauben niemals gegen die Eintracht tippe (was auch meine langfristig eher mittelmäßigen Tippspielplatzierungen erklärt), sagt mir mein grummeliges Bauchgefühl, dass gerade heute, wo uns ja irgendwie so gar keiner auf dem Zettel hat, nach einer an den recht beherzten Auftritt in Wolfsburg anknüpfenden ansprechenden Leistung das glückliche Ende diesmal diesmal der Mannschaft des Herzens gehört. Wie das dann konkret gelaufen sein wird, ist mir wurscht. Auswärtssieg! 1:2!

    P.S.: Den letzten Live-Auswärtssieg in Stuttgart erlebte ich bei bitterster Kälte (Oberkörper frei!) mit einem gewissen Felix Magath auf der Trainerbank (unserer, wohlgemerkt). Mir kommt´s vor, als wäre es gestern gewesen. ;-)

  23. Das ist schon fast ein SChicksalsspiel, um nicht von Anfang an völlig hinten reinzurutschen und gegen Köln dann ein End-Endspiel zu haben. Ja, die Saison ist noch jung, aber Augsburg, Stuttgart und hernach Köln wären doch genau die Mannschaften, gegen die die Eintracht punkten sollte.

    Nun ja. Es fängt bei 0:0 an. Stuttgart entweder völlig euphorisiert und überschwenglich und daher blind nach vorne oder ähnlich wie wir gegen Augsburg ob des Zwangs, vor heimischen Publikum gut spielen und siegen zu müssen, derart verkrampft, dass wir das Spiel im Griff haben.

    So wie beim letzten Mal. Ergebnis bekannt.

  24. @23: “diesmal” war doppelt, das müssen wir leider streichen.

  25. ZITAT: “ich habe gestern nach 15 Jahren in Stuttgart zum ersten Mal ein Stuttgarter-Auto mit Adleraufkleber gesehen. Wenn das kein Zeichen ist!”

    Könnte meine Schwester gewesen sein :-)

    Die hat aber beim Daimler auch noch ein paar Bekannte bzw. Kollegen mit Eintracht-Aufkleber.

  26. ZITAT:
    “@23: “diesmal” war doppelt, das müssen wir leider streichen.”

    Das hätteste garnicht streichen müssen, im Gegenteil, ich ergänze;
    Diesmal, diesmal, DIESMAL—Auswärtssieg!

  27. ZITAT:
    “Hier um die Ecke in der Straße im Hoehenblick steht ein Auto mit der Nummer :S-GE 1899.Nun,ich würde das mal ein Zeichen nennen.”

    Bringt mir den schlingel! Das war natürlich das erste was ich versucht habe. Warum gibt es eigentlich keine Warteliste?

  28. “Mal davon abgesehen, dass ich aus purem Aberglauben niemals gegen die Eintracht tippe (was auch meine langfristig eher mittelmäßigen Tippspielplatzierungen erklärt) ….”

    Komisch. Bei mir ist es gerade umgekehrt.

  29. Das letzte Spiel, das ich im Neckarstadion gesehen habe, war der Pokalsieg gegen den FCK.

  30. ZITAT:
    “Das letzte Spiel, das ich im Neckarstadion gesehen habe, war der Pokalsieg gegen den FCK.”

    Dito. Was für eine Mannachaft.

  31. Der Watz bringt in seinem Beitrag die Begriffe VfB und Doping zusammen. Ein ganz böser Stich! Wenn Fußball Laufsport sein soll, dann muss man aber auch zur richtigen Zeit am richtigen Ort auf dem Platz sein. Das war das Manko,weshalb ich gestern schon mein ungutes Gefühl geäußert habe. Bisher hat es mir keiner genommen.

  32. ZITAT:
    “Ich habe geträumt wir verlieren 3:1 und Veh tritt zurück”

    Und der Heinz ist Zorniger.

  33. Mein Tipp: 5:4 für uns. Wäre nur recht und billig.

    Und da sich der Titan im Stuttgarter Tor schon gegen Köln und den HSV insgesamt sechs Dinger hat einschenken lassen, wird er gegen uns bestimmt auch nicht kleinlich sein.
    Der VfB bekommt als Trostpreis weiter gute Haltungsnoten und ich drei zornige Kostic-Tore für mein Managerspiel.

  34. @34
    Würde ich so kaufen. Ich wäre aber auch nicht überrascht, wenn wir heute, unserer sozialen Ader folgend, wieder einmal Aufbauhilfe leisten würden.

  35. Ich bin optimistisch. Viel schlimmer als beim letzten Gastspiel kann es nicht werden.

  36. Stuttgart. 30 Grad. Die Frisur sitzt.

  37. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:
    “Hier um die Ecke in der Straße im Hoehenblick steht ein Auto mit der Nummer :S-GE 1899.Nun,ich würde das mal ein Zeichen nennen.”
    Unterwegs zur Lenau Weinhandlung oder Feinkost Meister?

  38. Auswärtssieg! Warum, wir sind heute einfach dran. Fertisch!!

  39. Dicke Titten, Kartoffelsalat…

  40. Es müßte mal endlich ein Schiedsrichter es fertig bringen nach einem Foul im Mittelkreis und eigentlich Freistoß für Stuttgart, einen Elfmeter für die Eintracht zu pfeifen. Auf die Reaktion der Stuttgarter wäre ich sehr gespannt.

  41. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Der halbe blog samt Watz in Stuttgart?
    Und das bei Top Wetter, sitzender Frisur und bester Stimmung. Ich glaub ich geh heute nachmittag mal bisschen im Wald spazieren. Besser ist es

  42. Ich denke es gibt ein offensives Spiel mit vielen Toren und diesmal entführt die Eintracht 3 Punkte aus Stuttgart. Mein Tipp: 3:4.

  43. Gibt ein solides 6:6.

  44. Als Stuttgartfan hätte ich heute Nacht den Albtraum gehabt, dass Didavi und Kostic nach dem 3-4 in der 73.Minute nach 3-0 Halbzeitführung aus eigenen Stücken den Platz verlassen und so ihre Freigabe verlangen.
    Daraufhin verlässt auch Dutt den Verein und Bobic kommt zurück.

  45. Ist der Blog hier kaputt, oder was ?
    Ich kann schreiben.
    Und wenn hier keiner mitmacht, müll ich heute während des Spiels hier mal richtig voll.

  46. Ich fang schon mal an:

    Inui raus !

  47. 0 – 5 in der 26.Spielminute.

  48. ZITAT:
    “Ich fang schon mal an:

    Inui raus !”

    Stuttgart raus :-)

  49. Ich hab die Lösung: Es ist einfach heute schon Länderspielpause. Köln ist wichtig.

  50. Hey, misch dich hier nicht ein, Freundchen.
    Auch Österreich hat ein großes Problem mit seinen Hooligans.
    https://www.youtube.com/watch?.....YYTdtRrg8M

  51. Ich wünsche mir einen glorreichen SGE Sieg, alleine damit die ganzen Ginzceks, Didavis und Kostics mit Minuspunkten bedacht werden.

    Da gibts nur ein klitzekleines Problem, ich glaub net dran. Drum 3:1 fürn VfB getippt.

    Mein letzter richtiger Eintracht Tipp liegt aber schon lange zurück.

  52. @ 53

    Hat jemand nen Stream?

  53. Komische Aufstellung. Entweder Aigner in der Raute oder Stendera auf dem Flügel.

  54. Hradecky – Chandler , Zambrano , Russ , Oczipka – Hase B, Reinartz – Aigner , Stendera – Seferovic , Castaignos

  55. Russ in der IV. War ja zu erwarten.

  56. Vadder Abraham auf der Bank.

  57. ZITAT:
    “Komische Aufstellung. Entweder Aigner in der Raute oder Stendera auf dem Flügel.”

    LM haben wir nicht, bleibt also unbesetzt

  58. So. Mit einem lauten “Bahnenschwimmer sind keine Verbrecher!” die örtliche Kindersuppe verlassen und für den ungefährdeten Auswärtssieg bereit. Wenn sie es sind.

  59. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Komische Aufstellung. Entweder Aigner in der Raute oder Stendera auf dem Flügel.”

    LM haben wir nicht, bleibt also unbesetzt”

    Aigner rechts in der Raute, wenn da noch Chandler ist scheint mir Selbstmord gegen Kostic, also vermute ich mal das flache 4-4-2 mit Stendera auf links.
    Zweifel bleiben.

  60. Genialer Schachzug von Veh: gegen die für ihren schnellen Konterfussball bekannten Stuttgarter lässt er den extra wegen seiner Schnelligkeit verpflichteten Abraham draußen und stellt Schnecke Russ in die Abwehr….

  61. Der Kicker bestätigt das flache 4-4-2 mit Stendera auf dem linken Flügel.

    Russ in der IV. *kopfschüttel**

  62. Veh will wohl dem VfB die Punkte schenken

  63. Veh raus. Danke Bitte.

  64. Sonnenschein, der Block singt. Mir gefällts grad.

  65. 4231mit Castaignos in der Spitze, Seferovic links, die beiden werden rochieren. Meine Meinung.

  66. Weil er irgendwie unbedingt zwei Stürmer stellen muss. Neja, kann ja nur positiv überrascht werden jetzt.

  67. Tannenbaum?

    Hasebe, Reinartz, Stendera
    Aigner, Castaignos
    Seferovic

    Würde mit dieser Aufstellung wohl am meisten Sinn ergeben

  68. Ja klasse, und dann bei mindestens zwei Toren Rückstand ganz verwundert umstellen.

  69. Der nimmt tatsächlich Abraham für den Immerspieler raus. Ich fasse es nicht

  70. ZITAT:
    “4231mit Castaignos in der Spitze, Seferovic links, die beiden werden rochieren. Meine Meinung.”

    Das wär natürlich ein wenig sympatischer, glaub’s aber nicht so ganz.

  71. Die Ärsche werden nicht den Ball bekommen – wie sollen sie dann kontern, Ihr Hosenscheißer?

  72. Ich wische mir jetzt mal den Schaum vom Maul und hoffe, dass das mit Russ gutgeht….

  73. Da müssen wir genau hingucken, um ein SchwabenKillerKonzept zu entdecken.
    Um Viertel nach Fünf gibt`s die Auflösung, Blogwatz wird mit Fotos zementieren, äh untermauern.
    Ich tippe auf 4-5-1,

  74. ZITAT:
    “ZITAT:
    “4231mit Castaignos in der Spitze, Seferovic links, die beiden werden rochieren. Meine Meinung.”

    Das wär natürlich ein wenig sympatischer, glaub’s aber nicht so ganz.”

    Wär mir auch lieber, Stendera gehört in die Mitte.

  75. ZITAT:
    “Veh raus. Danke Bitte.”

    3. Spieltag und wir verfallen schon wieder in alte Muster.

  76. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Veh raus. Danke Bitte.”

    3. Spieltag und wir verfallen schon wieder in alte Muster.”

    Wenn der Trainer stur ist, können wir das schon lange

  77. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Veh raus. Danke Bitte.”

    3. Spieltag und wir verfallen schon wieder in alte Muster.”

    Das hat viel zu lange gedauert

  78. Nach einem nicht mehr für möglich gehaltenen 25:23-Erfolg an der Platte mit dem Netz, immerhin gegen die Nummer 2 der Hausrangliste, kann ich das unvermeidliche nun in Ruhe ertragen. Gegen wen spielen wir denn eigentlich? Polen oder Schottland?

  79. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Veh raus. Danke Bitte.”

    3. Spieltag und wir verfallen schon wieder in alte Muster.”

    Jo. Passiert mir immer dann, wenn ich die Aufstellung nicht verstehe. Ich sehe da links nur Fragezeichen.

  80. Ich möchte nicht wissen, welche Kommentare Schaaf für so ein Aufstellungsgeeiere geerntet hätte,

  81. Kann jemand das Maskottchen erschießen?

  82. ZITAT:
    “Ich möchte nicht wissen, welche Kommentare Schaaf für so ein Aufstellungsgeeiere geerntet hätte,”

    Man hätte ihm wohl Sturheit vorgeworfen.

  83. Oder Planlosigkeit…

  84. hmmm, ich warts erst mal ab. Ich gehe davon aus, dass die 4 vorne wild rotieren sollen.

  85. Der Vollexperte statt Abraham. Das darf doch nicht wahr sein.

  86. sky vermeldet ebenfalls die flache 4-4-2 mit Reinartz/Hasebe als Doppelsechs, Stendera auf links und der Doppelspitze Luc/Haris.

  87. ZITAT:
    “hmmm, ich warts erst mal ab. Ich gehe davon aus, dass die 4 vorne wild rotieren sollen.”

    Hoffentlich hat man sich vor Anpfiff drauf geeinigt, in welche Richtung es gehen soll. Sonst gibt’s Geklumpe. Nebst Loch.

  88. Russ jetzt auch mit Zopf / Dutt

  89. Der Immerspieler mit Zopf. Imitiert wohl den Fussballgott

  90. Bringt mir den Kopf von Fritzle.

  91. Ich frag nochmal hat jemand nen Stream?

  92. Hat der Meistertrainer nicht vom Wachstum seiner Möglichkeiten gesprochen?
    Na denn, nur Mut und nutzen.
    Zu geringer Speed in den Aktionen stellte er fest, nu wird es noch bedächtiger und vielleicht präziser, wenn der VFB mitmacht.

  93. Haarspangensponsor? Neue Einnahmekwelle?

  94. Genug getrauert jetzt !

  95. Kann man bei SkyGo eigentlich gleichzeitig Konferenz und ein Einzelspiel laufen lassen? In zwei Browserfenstern bzw. zwei Browsersitzungen?

  96. ZITAT:
    “Ich frag nochmal hat jemand nen Stream?”

    sky.de

  97. Bei dieser Abwehr wäre es eim Wunder, wenn wir heute nicht treffen.

  98. ZITAT:
    “Kann man bei SkyGo eigentlich gleichzeitig Konferenz und ein Einzelspiel laufen lassen? In zwei Browserfenstern bzw. zwei Browsersitzungen?”

    Nicht mir derselben IP. Auf 2 getrennten Geräten ja.

  99. Wie bekloppt ist das denn? Unter dem Konterfei des MV lassend die zum Gedenken die Werbung durchlaufen!

  100. Die Streams funzen ned, hat jemand einen Anderen?

  101. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kann man bei SkyGo eigentlich gleichzeitig Konferenz und ein Einzelspiel laufen lassen? In zwei Browserfenstern bzw. zwei Browsersitzungen?”

    Nicht mir derselben IP. Auf 2 getrennten Geräten ja.”

    Bricht so ca. alle 3 Minuten ab. Danach einfach nen Reload und dann läuft es wieder 3 Minuten. Mal schauen, wie lange ich das durchhalte. :)

  102. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kann man bei SkyGo eigentlich gleichzeitig Konferenz und ein Einzelspiel laufen lassen? In zwei Browserfenstern bzw. zwei Browsersitzungen?”

    Nicht mir derselben IP. Auf 2 getrennten Geräten ja.”

    Bricht so ca. alle 3 Minuten ab. Danach einfach nen Reload und dann läuft es wieder 3 Minuten. Mal schauen, wie lange ich das durchhalte. :)”

    Normale Härte. Immer wieder samstags. ;)

  103. Hua uiiuiuiui ahahaha Goooooool!

  104. ZITAT:
    “Bei dieser Abwehr wäre es eim Wunder, wenn wir heute nicht treffen.”

    Ich zitiere mich mal selbst.

  105. So geht es auch, man muss nicht alles selber machen.

  106. Extraportion Spätzle? Och jo, gerne.

  107. Hannover steigt ab.

  108. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bei dieser Abwehr wäre es eim Wunder, wenn wir heute nicht treffen.”

    Ich zitiere mich mal selbst.”

    Das gilt leider auch auf der anderen Seite.

  109. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Meine fresse. ..die Abwehr

  110. ZITAT:
    “So geht es auch, man muss nicht alles selber machen.”

    ZITAT:
    “So geht es auch, man muss nicht alles selber machen.”

    Frei nach Deichkind…”Selber machen lassen”….

  111. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bei dieser Abwehr wäre es eim Wunder, wenn wir heute nicht treffen.”

    Ich zitiere mich mal selbst.”

    Das gilt leider auch auf der anderen Seite.”

    Wahrscheinlich, habe ja auch 6-6 getippt.

  112. ZITAT:
    “Timmy gruselig.”

    Mehr als das… Wir brauchen unbedingt nen RV

  113. Die haben Recht,daß sie bei dem Wetter schwimmen. Alle.

  114. Die Rückgaben zu unserem Torhüter waren jetzt ein paar mal Inui Gedächtnisbälle.

  115. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Timmy gruselig.”

    Mehr als das… Wir brauchen unbedingt nen RV”

    Gegen Kostic schwimmen derzeit alle.

  116. Flipper spielen für eine Mark, echt.

  117. Eine Chance, ein Tor. Bis hierhin reicht das. Aber ein 0:3 würde mich deutlich mehr beruhigen.

  118. Guter Fußball ist anders

  119. Der Harnik ist so blöd, das muss jedem Stuttgarter schon weh tun.
    Der hat in der Offensive schon das erste Saisonspiel im Alleingang verloren.

  120. Mein Gott, Stendera, auch so ein “da ist doch der Ball” Spezi, zu Recht gelb.

  121. Irgendwie sehen der sky-Babbler und ich scheinbar zwei verschiedene Spiele “ordentliches Auswärtsspiel”. Pfft.

  122. Hannover steigt ab.
    Auch wenn die Seite meint, dass ich das schon einmal gesagt habe.

  123. Nur noch neun.

  124. Diese Leistung wird nicht für die restlichen 60 Minuten reichen. Da geht ja fast gar nichts mehr.

  125. Wir sind unfassbar schlecht.

  126. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Timmy gruselig.”

    Mehr als das… Wir brauchen unbedingt nen RV”

    Gegen Kostic schwimmen derzeit alle.”

    Geht auch um die Rückpässe und Stellungsspiel

  127. Wie ne Schülermanschaft.

  128. Fuck.

    War das nicht abseits?

  129. Sorry, aber das ist wie Don Bosco Neu-Isenburg gegen Italsud Bürgel.

  130. Der Unparteische aus Rostock sieht das klare Abseits nicht…

  131. Hat jemand diesen Didavi?

  132. reizend dieses Cannstadt, nicht ?

  133. Ha Ha Harnik !!!!!!!!!!!!!

  134. ah beinahe wieder der klassische Gegentor-Doppelschlag

  135. Ob der Aigner heute mal ohne Abseits durchkommt?

  136. Harnick mit einem Gomez

  137. ZITAT:
    “Hat jemand diesen Didavi?”

    Classic und Interactiv

  138. Eintracht Catalunya

    hinten brennt’s und im aufbau ein grosses fehlpassfestival…

  139. Mal im Ernst. Da waren doch zwei Stuttgarter klar im Abseits oder nicht?

  140. Stuttgart müsste nach Chancen mindestens 3:1 führen. Wir sind so unfassbar schlecht. Bekommen die Führung geschenkt und wissen nichts damit anzufangen.

  141. Chandler sieht oft unglücklich aus. Das ganze sieht mir aber auch nicht nach gepflegtem Kurzpassspiel aus.

  142. BH sollte unbedingt noch schnell den Jung von Wolfsburg heimholen.

  143. Vergesst nicht, die erste Halbzeit ist gegen Stuttgart die schwierigere.

  144. Aber Hauptsache die Laune ist gut

  145. Das MF scheint mir hoffnungslos überfordert.

  146. HUUUUUUUUUAAAAAAAAAAAAAAAA!!!

  147. Der. War.Schön !

  148. Eintracht Catalunya

    geht ja!

  149. Führung. Das ist ja so schlecht, so unglaublich schlecht.

  150. Lüüüüüüüüüüüük, ich bin dein Vater

  151. Luc trifft laut Statistik in jedem 3. Spiel, also heute. Gut gemacht Hase und Sefe.

  152. aus den Nichts…

  153. Scheiß Spiel, ihr habt Recht.
    Man muss seinen Hass einfach raus lassen.

  154. Schrecklicher Kick, aber hey…

  155. Sauber. Beim Managerspiel den Luc auf die Bank gesetzt und Sané dafür reingenommen.

  156. Στενδερα, Σεφε, Λυκ. Γολ. PASST,

  157. Ein Tor aus dem nichts. Und das uns, unfassbar. Hurra.

    Hat jemand den Luc?

  158. Positiv gesehen sind wir vorne sehr, sehr effizient. Und Stendera macht wirklich den Unterschied.

  159. Schwimmfestival bei 32 grad.

  160. Eintracht Catalunya

    was ich auch nicht verstehe, ist wo die 57% gewonnenen zweikaempfe herkommen sollen.

  161. D98 0:0 Pause.

  162. ZITAT:
    “Stendera macht wirklich den Unterschied.”

    Glücklich mit!

  163. Die spielen schlecht, ich meckere, die schiessen ein Tor. Wenn’s so hinhaut, mach ich gerne so weiter.

  164. Erster schöner Angriff zum 2:1. mehr davon bitte

  165. Boccia, hast du wirklich Sefe auf die Bank gesetzt ?

  166. ZITAT:
    “Die spielen schlecht, ich meckere, die schiessen ein Tor.”

    Yo! Man merkt nicht so viel vom Trainerwechsel, merkt man?

  167. Der VFB schlägt sich selber, uns soll es recht sein.

  168. Stuttgart rennt sich zu Tode.. Ab der 75. Minute stechen wir sie ab.

  169. ZITAT:
    “Boccia, hast du wirklich Sefe auf die Bank gesetzt ?”

    Ich hab das jedenfalls. Aber ich bin ich ja eh nicht mit im Spiel..

  170. Ich mache es nachher wie unsere Jungs und gehe schwimmen

  171. Wenn wir’s mal schaffen, den Ball für ein paar Sekunden hinter der Mittellinie flach zu halten, ist das relativ in Ordnung.

    Dumm nur das fast JEDER ball hoch über die Mittellinie kommt. Da scheint sich einfach keiner anzubieten um das Spiel aufzubauen, ich hab Hradecky ungefähr zehnmal den Kopf schütteln sehen, bevor er den Ball wieder weit nach vorne dreschen musste.

    Oh ja, und Chandler halt. Der wird von Spiel zu Spiel schlechter.

  172. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die spielen schlecht, ich meckere, die schiessen ein Tor.”

    Yo! Man merkt nicht so viel vom Trainerwechsel, merkt man?”

    Genau das wollte ich posten, da fiel das zweite Tor. Hab es sein lassen, ich Feigling.

  173. Das haben die Idioten von ihrem ideologisch geprägten Pressingoverkill – 2x freigespielt / 2 Treffer.

    Mannhafter Kampf MEINER Eintracht.

  174. Wer so ein Spiel gewinnt, gewinnt auch im Lotto.

  175. ZITAT:
    “Ein Tor aus dem nichts. Und das uns, unfassbar. Hurra.

    Hat jemand den Luc?”

    Das sind eben KEINE Tore aus dem Nichts. Der gerechte Preis für diesen Pressingscheiß.

    8 Nann um den Ball. Wie in der G-Jugend.

  176. ZITAT:
    “Stuttgart rennt sich zu Tode.. Ab der 75. Minute stechen wir sie ab.”

    Durchaus möglich. Dafür müsste man aber hinten sicherer stehen.

  177. ZITAT:
    “Wenn wir’s mal schaffen, den Ball für ein paar Sekunden hinter der Mittellinie flach zu halten, ist das relativ in Ordnung.

    Dumm nur das fast JEDER ball hoch über die Mittellinie kommt. Da scheint sich einfach keiner anzubieten um das Spiel aufzubauen, ich hab Hradecky ungefähr zehnmal den Kopf schütteln sehen, bevor er den Ball wieder weit nach vorne dreschen musste.

    Oh ja, und Chandler halt. Der wird von Spiel zu Spiel schlechter.”

    Chandler sehe ich nicht so schwach, Kostic ist sauschnell und technisch stark.

  178. Harnik, ich will ein KInd von dir.

  179. Seferovic war deutlich im abseits meint sky

  180. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stuttgart rennt sich zu Tode.. Ab der 75. Minute stechen wir sie ab.”

    Durchaus möglich. Dafür müsste man aber hinten sicherer stehen.”

    Ja. Natürlich..

  181. ZITAT:
    “Seferovic war deutlich im abseits meint sky”

    Na und? S’ Spätzle auch. Ausgleichende Ungerechtigkeit, wie wir Hobbyjuristen zu sagen pflegen.

  182. Zorniger nimmt Harnik raus.
    So ein Spielverderber.

  183. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Aigner bekommt heute ganz schön viel ab

  184. Muskuläre Probleme bei Russ und Chandler? ?

  185. Hase hinten rechts?

  186. Sefe überragend.

  187. ZITAT:
    “Chandler sehe ich nicht so schwach, Kostic ist sauschnell und technisch stark.”

    Der ist sicher unangenehm, aber abgesehen davon das der ihm vorne und hinten den Schneid abkauft waren auch Chandler’s Rückpass zu Hradecky und das “Hauptsache Ball weg”-Gebolze nicht so das Gelbe vom Ei

  188. Jetzt ein Drittes und iwr sparen uns das Abstechen ab der 75. min.

  189. Hase B als RV und Iggy als Sechser. Interessant.

  190. ZITAT:
    “Muskuläre Probleme bei Russ und Chandler? ?”

    Bei Russ ist der Zopf verrutscht. Da ging nix mehr.

  191. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Chandler sehe ich nicht so schwach, Kostic ist sauschnell und technisch stark.”

    Der ist sicher unangenehm, aber abgesehen davon das der ihm vorne und hinten den Schneid abkauft waren auch Chandler’s Rückpass zu Hradecky und das “Hauptsache Ball weg”-Gebolze nicht so das Gelbe vom Ei”

    OK. Stimmt.

  192. Hannover steigt schon wieder ab.

  193. Keule gegen Knüppel oder Not gegen Elend. Was für ein gekicke. Gute Güte.

  194. Bei Hasebe glaub ich bald dass er Geld von einer japanischen Wettmafia bekommt

  195. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Muskuläre Probleme bei Russ und Chandler? ?”

    Bei Russ ist der Zopf verrutscht. Da ging nix mehr.”

    ????

  196. HSV steigt schon wieder nicht ab.

  197. Kaum muss Hasebe auf rechts, steigt seine Fehlerquote immens. Solide 1. HZ, jetzt in 10 Minuten schon 3,4 mal große Probleme.

  198. Hasebe ist kein RV !!!

  199. Wie hieß dieser Torhüter, den wir letztes Jahr hatten ?

  200. Mein Gott ist das schwach, Kostic macht sie alle rund.

  201. Was muss Flumi eigentlich alles falsch machen im Training, dass er nicht mal für Hase B randarf?

  202. Hase unglaublich. Hallo! Trainer!

  203. Guckt lieber Handball. ihr Heulsusen.

  204. Flum hat keine Spielpraxis. Würde den in einem so engen Spiel auch nicht unbedingt bringen.

  205. Unter den Bedingungen würde ich sogar den Ochs als RV bei uns sehen. Man man….

  206. Und wir so: stocher, stocher..

  207. ZITAT:
    “Unter den Bedingungen würde ich sogar den Ochs als RV bei uns sehen. Man man….”

    Mit!

  208. Sieht aber leider aus wie vor dem 1:1: Stuttgart ist am Drücker und wir können uns nicht befreien.

  209. Echt beruhigend, der Hradecky. Einziges highlight

  210. ZITAT:
    “Hasebe ist kein RV !!!”

    Das weiß hier jeder ;)

  211. ZITAT:
    “Flum hat keine Spielpraxis. Würde den in einem so engen Spiel auch nicht unbedingt bringen.”

    Na, jetzt natürlich nicht mehr, nachdem schon zwei defensive Auftellungsfehler korrigiert werden mussten…

  212. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Unter den Bedingungen würde ich sogar den Ochs als RV bei uns sehen. Man man….”

    Mit!”

    NEIN !

  213. Veh, wie seine Hintermannschaft, pummelig.

  214. Was für ergebnisse…..Ingolstadt führt 1:0 in Augsburg. HSV in Köln 1:0.

    Hat jemand diesen Leckie?

  215. Wir haben eine neue Taktik. Ballbesitzfussball ohne Ballbesitz.

  216. Unsere Feldspieler sind überfordert damit, dass der Keeper das Spiel schnell, einen Konter macht. Wahnsinn.

  217. Für Stender geht das alles zu schnell.

  218. ZITAT:
    “HSV steigt schon wieder nicht ab.”

    Denke dran: HSV wird immer deutscher Meister, wenn D98 Bundesliga spielt!

  219. Ich glaub Veh hat das inzwischen auch gemerkt, aber er dachte vielleicht, das Hasebe mit seiner Erfahrung was ausrichten kann. Ignjovski wär auch Riskant gewesen, wobei der zumindest schneller ist.

    Abraham auf Rechts wär vielleicht ne Option gewesen, bin nur nicht sicher wer dann IV hätte spielen sollen für Russ…

  220. Das ist ja gar nicht Manuel Neuer.

  221. Eintracht Catalunya

    yes! nach drehbuch!

  222. Böse Zungen könnten behaupten, dass das Schaaf-System mit langen Bällen aus dem Mittelfeld auf die schnellen Stürmer endlich Wirkung zeigt.

  223. So dass ist durch :D

  224. 11er und rot

  225. ZITAT:
    “ZITAT:
    “HSV steigt schon wieder nicht ab.”

    Denke dran: HSV wird immer deutscher Meister, wenn D98 Bundesliga spielt!”

    Wenn D98 absteigt ;). Vielleicht trifft beides diesmal nicht zu.

  226. 11er. Zu Recht!
    Für uns. Huch!

  227. Macht Sefe den rein, ist das Spiel entschieden.

  228. jetzt bringt das zu Ende

  229. Übrigens: Chapeu, Reinartz. Das ist quasi sein Tor.

  230. Wir sind so schlecht.

  231. Voll: Super geholt, überragender Pass!

  232. Mei Blutdruck

  233. Supernovember, was los mit dir? Infarkt?

  234. Veh raus!

  235. Katze jetzt!

  236. Geiler Freistoß!

  237. Schade das der 31. 08. kein Dienstag ist. Dann käm noch einer!!!

  238. ZITAT:
    “Übrigens: Chapeu, Reinartz. Das ist quasi sein Tor.”

    Richtig. Geiler Pass.

  239. HSV steigt ab

  240. Aigner schießt uns auf Platz 8 !

  241. Also kämpferisch kann man ihnen echt keinen Vorwurf machen.

  242. ZITAT:
    “Katze jetzt!”

    Den hat der englische Kommentator auch grade erwähnt. Fun fact: Ich hab ohne mist “Buttslap Kadlec” verstanden

  243. Es ist ein typisches VFB Spiel, was immer schief gehen kann, wird heraufbeschworen.
    Uns soll es nicht aufregen. Was immer uns zufiel, die Chancen wurden genutzt.
    Das und 3 Punkte aus Stuttgart, sind auch was.

  244. OT
    Diese rote Karte gegen Spahic ist schon etwas Lächerlich.

  245. Buttslap? Das ist doch dieser LORD!?!?!?

  246. Dä Lugga…

  247. Forest Smith

  248. Carlos macht ne gute Partie. LOB!

  249. dschanlugga netzt jetzt noch einen

  250. Jetzt darf man auf den Rängen nicht mal mehr pfeifen :(
    Stadionsprecher raus!

  251. Endlich gegen die Spätzle gewonnen. Mann kann ich diesen scheixx VfB leiden.

  252. ZITAT:
    “Endlich gegen die Spätzle gewonnen. Mann kann ich diesen scheixx VfB leiden.”

    Kollege, ich teile Ihre Meinung.

  253. Weiss nicht, wer es bereits schrub aber wenn sich jetzt alle! immer! fallen lassen, sobald Carlos in Reichweite kommt, dann pfeifen die bald gar nichts mehr ab.

    EFC Backfire

  254. Nach der (abermaligen) Aufstellungs-Korrektur läuft auch diese 2. HZ besser als die erste, wie schon gegen Augsburg. Problem: Das Niveau ist bescheiden, die Rote ist das 3. Stuttgarter Geschenk in diesem Spiel für uns.

  255. Jaaaaaaaaaaaaaa.

  256. Hauptsache Sieg nach guter kämpferischer Leistung. Aber das war kein Leckerbissen. Der VFB ist für mich das aktuell am meisten überschätzte Team, weil die hinten noch anfälliger sind als wir. Aber wir sollten nun die Pause nutzen und lernen, den Pass zum eigenen Mann zu bringen. Auf die Fehlpassquote bin ich gespannt.

    Toooooor Luc

  257. Luuuuuuc!

  258. Eintracht Catalunya

    yeeeah!
    ueber die vergangenen drei jahre gesehen absolut verdient.

  259. Tja, spielerisch haut mich das jetzt nicht so Hocker. Trotzdem ist der Sieg nicht unverdient. Wobei das Spiel locker auch hätte genau andersrum laufen können. Andererseits mußte Hradecky nun nicht sonderlich viele Bälle halten.

  260. OOOOOOOHHH, WIE IST DAS SCHÖÖÖÖÖÖN…

  261. Glückwunsch. Ich hab die Kastanie auf die Bank gesetzt…

  262. Fein Luc.

    Das war dann auch mal gut gemacht.

  263. Schöööööön! Dass ich das noch erleben darf… :)))

  264. Stuttgart hat tempomaessig einfach ueberpaced das haben sie jetzt das dritte mal gebuesst

  265. ZITAT:
    “OOOOOOOHHH, WIE IST DAS SCHÖÖÖÖÖÖN…”

    SOWAS HAT MAN LANGE NICHT GESEHEN…

  266. ZITAT:
    “Nach der (abermaligen) Aufstellungs-Korrektur läuft auch diese 2. HZ besser als die erste, wie schon gegen Augsburg. Problem: Das Niveau ist bescheiden, die Rote ist das 3. Stuttgarter Geschenk in diesem Spiel für uns.”

    Yo. Aber da bin ich bestechlich: Ich nehme auch unverhoffte und nur halbwegs verdiente Geschenke ;)

  267. Sieht für mich so aus, als würden sie sich heute ein bisschen frei spielen.
    Geht doch

  268. Die Rote war unsere Rettung. Jetzt ist man punktemässig im Soll. Puuuuuuh.

  269. Hinten wackelig aber vorne (mit Stender!) schön schnell, direkt und sogar effizient. Könnte schlimmer sein

  270. Hatte ich erwähnt, dass ich den Luc im Managerspiel auf die Bank gesetzt und Sané dafür eingenommen habe?

  271. Das ist ja jetzt fast schon unrealistisch. Was fängt man denn damit an?

  272. ZITAT:
    “ZITAT:
    “OOOOOOOHHH, WIE IST DAS SCHÖÖÖÖÖÖN…”

    SOWAS HAT MAN LANGE NICHT GESEHEN…”

    SO SCHÖN, SO SCHÖN,..

  273. Tolles Spiel.
    Wenn man die Kommentare hier im Blog dazu liest, kann man nur den Kopf schütteln.
    Viele hatten das Spiel gar nicht verdient.

  274. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Stuttgart Fluch überwunden
    Und ein schönes Spiel ist es auch noch. Geschickt gemacht wie wir die Stuttgarter platt gelaufen haben.

  275. ZITAT:
    “Das ist ja jetzt fast schon unrealistisch. Was fängt man denn damit an?”

    Man trinkt ein Feierbier.

  276. Veh lädt, wie man hört, die Spieler zu einer Burgunder-Runde ein. Die meisten würden ja lieber Wodka-Rb trinken, aber man ist ja ganz Profi.

  277. Stuttgart hat echte Probleme. Falsche Einteilung der Kondition, zu viele Gegentore, zu viele vergebene Chancen vorne. Da wird dann aus einer Ergebniskrise schnell eine echte Krise. Und das mit einem BuLi-unerfahrenen Trainer.

  278. Da sieht man wie das Ergebnis manchmal über die Qualität des dargebotenen hinwegtäuschen kann. Allerdings war das auch eine tolle kämpferische Leistung. In der Truppe scheints zu stimmen. Jetzt muss nur noch ein bisschen Fußball gespielt werden.

  279. Ich freu mich jedenfalls auf das Heimspiel gegen Köln. :)

  280. A U S W Ä R T S S I E G

    Nur so nebenbei:
    Ist jetzt alles wieder gut und allgemeines Schulterklopfen? Hmm

  281. Gut das Schluß ist der Trainer vom VFB guckte immer zorniger!

  282. ZITAT:
    Jetzt muss nur noch ein bisschen Fußball gespielt werden.”

    Denke mal, dass war schon ein ganz ordentlicher Brustlöser.

  283. ZITAT:
    “Schöööööön! Dass ich das noch erleben darf… :)))”

    Die Geschichte der Spiele in Stuttgart muss neu geschrieben werden.

  284. Des mer des noch erlebe derffe… *schnüff*

  285. ZITAT:
    “Gut das Schluß ist der Trainer vom VFB guckte immer zorniger!”

    Gnihihi

  286. ZITAT:
    “ZITAT:
    Jetzt muss nur noch ein bisschen Fußball gespielt werden.”

    Denke mal, dass war schon ein ganz ordentlicher Brustlöser.”

    Erfolgserlebnis + Länderspielpause lässt mich auch hoffen

  287. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stuttgart rennt sich zu Tode.. Ab der 75. Minute stechen wir sie ab.”

    Durchaus möglich. Dafür müsste man aber hinten sicherer stehen.”

    Ja. Natürlich..”

    HGFG

    Sauber analysiert.

  288. Auswärtssieg.
    Neben Schwierigkeiten einzelner Spieler sehe ich teilweise gute Ansätze von Spielaufbau und – ja – deutlich bessere Abwehrarbeit. Da ist Luft nach oben, als verliebter Narr hoffe ich natürlich, dass es auch noch besser wird.

    Gibt jedenfalls reichlich Mannschaften die desolater daherkommen.

  289. Hat jemand diesen Ginzcek? *Gelächter*

  290. Stürmertore at last

  291. Aiges auch stark verbessert

  292. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stuttgart rennt sich zu Tode.. Ab der 75. Minute stechen wir sie ab.”

    Durchaus möglich. Dafür müsste man aber hinten sicherer stehen.”

    Ja. Natürlich..”

    HGFG

    Sauber analysiert.”

    Ein blinder Gründel findet auch mal einen Korn.. Prost Volker. Den hammer uns verdient:-)

  293. Das war phantastisch – den Pressing Infight in der ersten Halbzeit gewonnen und als der Schwabe in der zweiten plötzlich in angeblicher Formation stand, das Pack auseinandergenommen.

    Das hatte nicht das geringste mit Glück zu tun – selbst wenn Österreich in der ersten Halbzeit getroffen hätte.

    Ich weine vor Freude.

  294. Mein herzliches Dankeschön heute an Martin Harnik. DANKE.

  295. Jockel würde wohl sagen “isch bin zfridde”

  296. ZITAT:
    “Stuttgart hat echte Probleme. Falsche Einteilung der Kondition, zu viele Gegentore, zu viele vergebene Chancen vorne. Da wird dann aus einer Ergebniskrise schnell eine echte Krise. Und das mit einem BuLi-unerfahrenen Trainer.”

    Aber die Powerpoint Stereotypen des lustigen Trainer klingen doch so toll.

  297. ZITAT:
    “Jockel würde wohl sagen “isch bin zfridde””

    Die 2. Luft ab Minute 80 hat mich beeindruckt. Der Hunger nach Toren ist da, sehr geil

  298. ZITAT:
    “Hat jemand diesen Ginzcek? *Gelächter*”

    Schnauze

  299. Den kann man wirklich schicken nach Stuttgart, den Herrn Blogwatz!

    Konnte das Spiel dank der Konferenz nur teilweise sehen, habe aber anscheinend nicht so viel verpasst (also von dem, das eh schon bekannt war/ist).
    Die Spätzles haben -wie ich schon mal schrieb- einen riesigen Aufwand betrieben, gemacht und getan, und auch diesmal wieder zu früh zu viel Kraft gelassen; mir wars recht.
    Auswärtssieg, verdienter.
    Auch relativ hoch und bei einem Gegner ,bei dem wir selten was holen (geholt haben, höhö).

    Unterm Strich gibt es (ergebnismässig) für mich nichts zu meckern, es sei denn ich würde mir selbst ein Haar rausrupfen und in die Suppe werfen.
    Und, mit einem Erfolgserlebnis in die Länderspielpause, so gehört sich das :)

  300. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hat jemand diesen Ginzcek? *Gelächter*”

    Schnauze”

    Na und … ich habe dieses Wochenende die Kastanie auf der Bank. Mirdochegal.

  301. Hat sich das Rasenmähen also gelohnt.

    Extra nur auf 4,5 cm gekürzt.

    In 2 Wochen wird wieder gemäht.

  302. Bei mir hat sich Seferovic zum Glück knapp gegen Bellarabi durchgesetzt.
    Oder schießt der gleich die Bayern ab ?

  303. Rasenmäherharry Rasenmäherharry
    HEY HEY

  304. Da schmeckt doch der Äppler später am Mainufer noch viel bessersterst.

  305. Jawoll, Killerkozept. So wird das vielleicht doch noch, Meistertrainer.
    Uff jeden Fall tun die Punkte sehr gut vor der Pause !

  306. Was ist eigentlich mit dem Hasebe? Der war ja schon wieder eher nicht Bestform
    Höflich ausgedrückt.
    Der slowakische Finne aus Dänemark gefällt mir übrigens sehr gut

  307. ZITAT:
    “Das war phantastisch – den Pressing Infight in der ersten Halbzeit gewonnen und als der Schwabe in der zweiten plötzlich in angeblicher Formation stand, das Pack auseinandergenommen.

    Das hatte nicht das geringste mit Glück zu tun – selbst wenn Österreich in der ersten Halbzeit getroffen hätte.

    Ich weine vor Freude.”

    Damit ist alles gesagt.

    Sehr zufriedenstellender Nachmittag.

  308. 4:1 auswärts, wie lange ist das her? I

  309. So … mein Plan ist, im Morgengrauen orientierungslos aufgegriffen zu werden.

    Ich lebe Euch ALLE.

  310. freue mich auch. aber spielerisch war das trotz allem ein offenbarungseid. fehlpässe, ballverluste und panisches gebolze am fließband. einzig der hunger der kids vorne, eins zwei gute konter und harnik haben heute zu unseren gunsten entschieden. das ergebnis zählt aber mit der europaleague haben wir nichts aber auch gar nichts zu tun.

  311. Für den Luc freut es mich in der Tat auch ganz besonders.
    Morgen werden sie beim Zentralorgan würfeln, wer in die Mannschaft des Tages kommt.

  312. 331 – der Gegner hat in der ersten Halbzeit die Energie für zwei Spiele verballert und wirklich immer mit min drei Mann den Ballführenden angegriffen. Die Aufgabe, sich aus diesem Pressingoverkill zu lösen haben die Unsrigen exakt 2x erfüllt.

    So kann man das doch auch sehen, oder?

  313. kann man. muss man aber nicht. auch wenn die rechnung überzeugt

  314. Eintracht Catalunya

    stuttgart hat sich wohl wirklich uebernommen in der ersten halbzeit.
    es wuerde sich aber schon lohnen nochmal nachzuschauen, wie es zu den 4-7 panik-situationen in der abwehr in der ersten halbzeit kam (mir geht das ja immer zu schnell). aber sonst ist ja alles super.

  315. ZITAT:
    “Böse Zungen könnten behaupten, dass das Schaaf-System mit langen Bällen aus dem Mittelfeld auf die schnellen Stürmer endlich Wirkung zeigt.”

    Wahrscheinlich wird man die halbe Saison sagen, dass die Mannschaft mit Vehschem Kurzpaßspiel nicht klarkommt.

    Aber im Ernst: Die langen Bälle als taktisches Mittel sind schon in Ordnung, wenn man sie wohldosiert im
    richtigen Moment einsetzt.

  316. War nett. Und es hat, was mit halbnackten Männern eine Halbzeitpause mit einem Lied durchzusingen. Argentinien können wir auch .

  317. ZITAT:
    “331 – der Gegner hat in der ersten Halbzeit die Energie für zwei Spiele verballert und wirklich immer mit min drei Mann den Ballführenden angegriffen. Die Aufgabe, sich aus diesem Pressingoverkill zu lösen haben die Unsrigen exakt 2x erfüllt.

    So kann man das doch auch sehen, oder?”

    Und das, lieber Murmel. haben sie nun zum dritten Mal hintereinander getan, also der VfB. Bei den ersten beiden Versuchen hätte ich ihnen ein wenig mehr Fortune gewünscht. Aber heute war für mich klar: Entweder überrollen die uns, oder wir ermogeln uns was. Unsere beiden Führungstreffer haben dann natürlich die Tür ganz weit aufgemacht. Da wäre auch ohne den Elfer ein Zittersieg dringewesen. Um so besser.

  318. Ich attestiere BH ein gutes Händchen bei den Neuverpflichtungen. Luc, Hradecky und Abraham haben eingeschlagen.

  319. ZITAT:
    “ZITAT
    Ein blinder Gründel findet auch mal einen Korn.. Prost Volker. Den hammer uns verdient:-)”

    Prost. Endlich im Schwabenland gewonnen. Am Ende auch hoch verdient. Klar kann es auch anders laufen, ist es aber nicht.

  320. ZITAT:
    “Ich attestiere BH ein gutes Händchen bei den Neuverpflichtungen. Luc, Hradecky und Abraham haben eingeschlagen.”

    Reinartz. Ich denke den hast Du vergessen. Vermutlich sogar die wichtigste Verpflichtung von allen.

  321. nochmal zu den Premier-League Fantastilliarden,

    DJ Heidel sagt : Don’t believe the Hype –> http://www.transfermarkt.de/05.....ews/210526

  322. So schreibts die dpa im Mutterschiff – dieses gefühlt historische Erlebnis gegen die Stuggies:
    http://www.fr-online.de/eintra.....24788.html
    “Veh konnte 278 Tage nach seinem Abgang beim VfB mit seiner Rückkehr überaus zufrieden sein. Sein früherer Verein besaß zwar die höheren Spielanteile, die Eintracht war mit Kontern jedoch immer gefährlich. Daraus resultierte auch die erneute Führung durch Castaignos, der bestens von Haris Seferovic bedient wurde. Die Deckung der Hausherren erwies sich einmal mehr als löchrig.”
    Das 1:2 verdient ein Sonderlob! Blitzgescheites gut-getaktetes Zuspiel von Seferovic und genau so gewollt verwandelt von Castaignos. Bildschön.
    Gerne mehr davon.

  323. Für so eine Schwalbe, wie die von Robben eben, müsste man sofort Rot sehen oder nachträglich gesperrt werden.

  324. Man, ist der Harnik scheiße

  325. ZITAT:
    “Man, ist der Harnik scheiße”

    Jetzt beleidige mal meinen Liebsten nicht.

  326. Mein Gedächtnis ist löchrig. Was ist eigentlich mit Jockel passiert?

  327. ZITAT:
    “Für so eine Schwalbe, wie die von Robben eben, müsste man sofort Rot sehen oder nachträglich gesperrt werden.”

    ich finde sowieso, dass Schwalben in der Bundesliga nicht konsequent genug gepfiffen werden. Im Zweifel ist immer der Verteidiger der A*sch. Wenn es auch nur den kleinsten Kontakt gibt fällt der Stürmer wie von Sturmgewehrsalven getroffen, wenn er nicht hingeht gibts das Gegentor. Man sieht förmlich wie panisch die Verteidiger dem Pfiff entgehen wollen.

  328. Ruhestand, verstorben oder hat den Ruhm nicht verkraftet?

  329. ZITAT:
    “Für so eine Schwalbe, wie die von Robben eben, müsste man sofort Rot sehen oder nachträglich gesperrt werden.”

    Das ist leider völlig unmöglich, da in meinem Kicker Team.

  330. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn es auch nur den kleinsten Kontakt gibt fällt der Stürmer wie von Sturmgewehrsalven getroffen, […]”

    so wie luc heute?

  331. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Man, ist der Harnik scheiße”

    Jetzt beleidige mal meinen Liebsten nicht.”

    Ich war auch mit Harnik hoch zufrieden.

  332. What? What?

    Gagamann ist Sky-Schiedsrichterexperte für strittige Szenen?

    MUHAHAHAHAHA

  333. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn es auch nur den kleinsten Kontakt gibt fällt der Stürmer wie von Sturmgewehrsalven getroffen, […]”

    so wie luc heute?”

    Ich behaupte nicht, dass unsere Stürmer niemals schwalben würden. Auch da bin ich für konsequentes Gelb, auch wenns weh tut.

  334. ZITAT:
    “Man, ist der Harnik scheiße”

    Aber schauspielerisch reicht’s für das Staatstheater. Ähnlich wie Kostic, oder wie immer der Spätzle-Vochel heißt. Da hat complainovic mit seiner [355] Recht – es nervt. Nicht nur die Verteidiger (zB Zambrano), sondern auch zumindest die TV- und Zeitlupen-Gucker. Wenn dem TV-Gucker dann ‘der Gaul durchgeht’, muss er halt notfalls renovieren – der Verteidiger fliegt vom Platz.

  335. ZITAT:
    “What? What?

    Gagamann ist Sky-Schiedsrichterexperte für strittige Szenen?

    MUHAHAHAHAHA”

    Besser im Anzug am Mikro als uniformiert auf dem Platz. Lacht sich dann wesentlich entspannter ;)

  336. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich attestiere BH ein gutes Händchen bei den Neuverpflichtungen. Luc, Hradecky und Abraham haben eingeschlagen.”

    Reinartz. Ich denke den hast Du vergessen. Vermutlich sogar die wichtigste Verpflichtung von allen.”

    Es wurde ja mal gerüchtet, die seinerzeit guten Verpflichtungen seien auf Vehs Mist gewachsen. Wer hier genau das gute Händchen hat, werden wir wohl nie erfahren. BH kann man wohl zumindest ein gewisses Verhandlungsgeschick attestieren.

  337. ZITAT:
    ” Wenn dem TV-Gucker dann ‘der Gaul durchgeht’, muss er halt notfalls renovieren – der Verteidiger fliegt vom Platz.”

    ich erinnere mich an eine zerbrochene Vase im Haus eines Freundes, die ich seiner Freundin ersetzen musste, als ich mich so sehr über Sergio Pinto aufgeregt habe in der Abstiegssaison. Was stellt die Trulla das Ding auch neben den Fernseher auf dem Bundesliga läuft ? ;)

  338. Super gekontert aber unsere Abwehr besonders Chandler gibt mir doch zu denken. Freue mich trotzdem riesig

  339. Hilbert mit dem schlechtesten Spiel der Bundesligageschichte.

  340. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Wenn dem TV-Gucker dann ‘der Gaul durchgeht’, muss er halt notfalls renovieren – der Verteidiger fliegt vom Platz.”

    ich erinnere mich an eine zerbrochene Vase im Haus eines Freundes, die ich seiner Freundin ersetzen musste, als ich mich so sehr über Sergio Pinto aufgeregt habe in der Abstiegssaison. Was stellt die Trulla das Ding auch neben den Fernseher auf dem Bundesliga läuft ? ;)”

    Och, auch jeder ‘Trulla’ (*grins*) unterstelle ich erstmal Lernfähigkeit. Augen auf bei der Deko in Sichtachse des Empfangsgeräts. Und weit weg mit der flugfähigen Fernbedienung – heißt ja zu Recht so.

  341. Seppl kommt.

  342. Seppl darf mal wieder die Auflaufprämie einstreichen.

  343. @Nidda-Adler

    Bei dir habe ich keinerlei Bedenken, dass die Einrichtung rund ums Empfangsgerät sämtlichen Wurfgeschossen und Pyro-Attacken problemlos standhält, bei deinem Fussballpensum dürftest du einen reichen Erfahrungsschatz diesbezüglich haben :)

    Wenn man aber ein unbedarftes kleines Blondchen zur Frau hat, die mit Ach und Krach 3 Spieler der deutschen Nationalmannschaft aufzählen kann (Müller, Neuer und ääääähhhh…..der eine von Bayern da wie hiess er noch gleich?) die am Samstag pünktlich um 15:30 auf die Idee kommt, man könnte doch mal den grossen Greys Anatomy Marathon starten und seinen Liebsten bitten, die Freunde wieder auszuladen, braucht man sich nicht zu wundern, wenn man im Freundeskreis gemieden wird wie ein Pest-Erkrankter.

  344. Vielleicht noch mal was zum Sport. Mein Matchwinner heißt Oczipka. Sensationelle Leistung heute.

  345. ZITAT:
    “Reinartz. Ich denke den hast Du vergessen. Vermutlich sogar die wichtigste Verpflichtung von allen.”

    Ja, hab ich vergessen. War schon so benebelt von den drei anderen guten Verpflichtungen. Also: Diesmal hat BH alles richtig gemacht. Passender LA/RV wären da fast zu viel des Guten. Und für LA haben wir ja Jungspunde, die wir probieren können.

    Hmmm, Jung im Winter von VW zurückholen? Bin mir unschlüssig, ob ich das möchte.

  346. So ich bin zufrieden und zeige meiner Freundin jetzt back to the Future 2. kennt die nämlich nicht. #jg1992

  347. ZITAT:
    “Hmmm, Jung im Winter von VW zurückholen? Bin mir unschlüssig, ob ich das möchte.”

    Jung ist immer gut. Siehe @365

  348. @375 latürlich. Man ey

  349. Aus dem FAZ-Artikel zum Spiel:
    “Martina Harnik vergab…”

    DAS erklärt natürlich einiges. ;)

  350. Ah, jetzt kann ich morgen früh beim ersten Hahnenschrei mit Euphorie im Bauch aufbrechen zu neuen Rennrad-Abenteuern, erst kurz in die Provence, dann 10 Tage in die Pyrenäen. Auf dem Gipfel des Tourmalet werde ich an Euch denken und wenn wir dann im großen Bogen über Lourdes zurück ins Quartier fahren, werde ich dort beten – für die Eintracht und für Euch, in dieser Reihenfolge. Bei Euch wird’s wahrscheinlich nicht viel nutzen.

  351. Warum ist der Luc so aggro? Soll sich doch mal freuen über seine Tore

  352. @ Egon: Klingt nach einer tollen Tour, viel Spaß und pass auf Dich auf!

  353. Ich würde statt Jung lieber Schwegler zurückholen. Reinartz spielt zwar gute Pässe, wenn er Zeit und Raum hat, er ist aber nicht pressingresistent.

  354. Naja, Veh hatte auch letzte Saison gegen seinen Ex-Club gewonnen…
    Da würd ich jetzt nicht so viel drauf geben.
    Das ist über weite Strecken immer noch grottenschlecht.

  355. @EgonLoy [380]: Du weißt, Du hast meinen höchsten Respekt für diese Touren. Nur als Vorschlag:
    Vielleicht wärs … sagen wir: effektiver, für die Eintracht auf dem Tourmalet und für uns … nunja, in Lourdes zu beten, weil: Auf dem Berg hat’s die kürzere Leitung und bei uns helfen vermutlich nur Wunder ;)
    Alles Gute, viel Spaß und komm heil wieder heim.

  356. Egon, viel Spaß und pass auf Dich auf.

    ZITAT:
    “Naja, Veh hatte auch letzte Saison gegen seinen Ex-Club gewonnen…
    Da würd ich jetzt nicht so viel drauf geben.
    Das ist über weite Strecken immer noch grottenschlecht.”

    Nun ja, der VFB hat in den ersten 60-70 Minuten mit 120% auch Köln und den HSV niedergespielt. Danach sind die Flasche leer.

    Dass man bei so einem Monsterpressing Probleme hat, dürfte normal sein, als Mittelklasse-Mannschaft. In der 2. Hz. habe ich noch genau eine echte Chance durch Werner gesehen, das war es. Im Endeffekt haben wir das wesentlich souveräner als Köln oder der HSV runtergespielt.

    Und ich lese mich gerade durchs VFB Forum, die sehen den Eintracht Sieg als völlig verdient.

    Aber gut, meckern ist nun mal eine gute Frankfurter Eigenschaft und ich übe diese auch sehr gerne aus.

  357. @Egon: Wo geht es genau hin ?

    Wenn ich im Bekanntenkreis so mitbekomme, wer alles nach Frankreich fährt, wundere ich mich ein bißchen weniger, dass dieses Land 2014 mal wieder Nummer 1 im weltweiten Tourismus war. Pont du Gard ist ein Muß, falls Du sie noch nicht kennst ;)

  358. Ganz netter Arbeitssieg in Stuttgart, auch dank Martin Harnik der den Gomez macht. Mehr wars auch nicht. 3 Punkte. Sehr schmeichelnd für Stuttgart war Vehs aussage in der PK, welch eine starke Liga das ist, wenn Stuttgart ohne Punkte nach 3 Spielen ist. Sorry, aber die haben 2-3 gute Spieler, der Rest sollte aufpassen, das er nicht in Sandhausen bald spielen muss.

  359. Was da heute an Elfmeter und roten Karten gepfiffen wurde, geht auf keine Kuhhaut. Ich nehme Castaignos da gar nicht aus. Er hat den Kontakt mit Tyton dankend angenommen. Im Vergleich zu Modeste oder Vida war es aber Körperverletzung….

  360. Danke Nidda, danke Jürgenpahl für Euere Wünsche. Jetzt geht’s in die Heia, damit’s Morgen recht früh losgehen kann. Das mit der senilen Bettflucht klappt bei mir irgendwie nicht.

  361. ZITAT:
    “Aber gut, meckern ist nun mal eine gute Frankfurter Eigenschaft und ich übe diese auch sehr gerne aus.”

    Genau. Das spricht wenigstens für gewisse Ambitionen.

  362. ZITAT:
    “Aber gut, meckern ist nun mal eine gute Frankfurter Eigenschaft und ich übe diese auch sehr gerne aus.”

    Genau. Das spricht wenigstens für gewisse Ambitionen.

  363. Komisches Spiel, verdienter Sieg.
    Wie kann man eigentlich so bekloppt sein, seine Mannschaft bei diesen Temperaturen so anrennen zu lassen? Komischer Trainer, dieser Stuttgarter.

  364. Also in Lourdes war ich auch mal. An dem Tag war es unerträglich heiß. Und dann die ganzen – mit Verlaub – Siechen und Maladen, die in Bussen dort angekarrt wurden, in denen man nicht saß, sondern lag. Und die dann in Rollstühlen zur Quelle gefahren wurden, wahrscheinlich in der Hoffnung auf Wunderheilung. Schrecklich. Ich hab’ mich dann von unserer Gruppe abgesetzt und den Aufenthalt in einer Bar vorgezogen. Ist aber natürlich nur ein subjektives Empfinden gewesen.

  365. ZITAT:
    “Komischer Trainer, dieser Stuttgarter.”

    Kein Konzept.

  366. @371

    Genial ! Made my evening !

  367. ZITAT:
    “Ich nehme Castaignos da gar nicht aus. Er hat den Kontakt mit Tyton dankend angenommen.”

    Wo ist das Problem? Er hat sich den Ball etwas zu weit vorgelegt und als der TW so ungestüm angeflogen kann die Einladung dankend angenommen. Erstens war es ein Elfmeter und zweitens nennt man so ein Verhalten clever.

  368. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Komischer Trainer, dieser Stuttgarter.”

    Kein Konzept.”

    Kein-Konzept-Trainer. Das ist die Zukunft.

  369. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich nehme Castaignos da gar nicht aus. Er hat den Kontakt mit Tyton dankend angenommen.”

    Wo ist das Problem? Er hat sich den Ball etwas zu weit vorgelegt und als der TW so ungestüm angeflogen kann die Einladung dankend angenommen. Erstens war es ein Elfmeter und zweitens nennt man so ein Verhalten clever.”

    Was heisst dankend angenommen. Wer kann bei dem Tempo noch reagieren? Maybe Superman.

  370. Ich finde nicht, dass Lucky sich den Ball zu weit vorgelegt hat. Im Gegenteil. Ich habe allerdings gesagt, dass er, wenn er ein Linksfuß wäre, durchgelaufen wäre und den Ball ins leere Tor geschoben hätte. Er ist doch Rechtsfuß. Oder?

  371. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Komischer Trainer, dieser Stuttgarter.”

    Kein Konzept.”

    Kein-Konzept-Trainer. Das ist die Zukunft.”

    Gyula Lorant sinngemäß auf die Frage, was er den Spielern vor dem Spiel mitgebe: “Nichts, Spieler sind intelligent genug”.

  372. Wo sind Joni und die Reiter der Apokalypse heute?

  373. ZITAT:
    “Komisches Spiel, verdienter Sieg.
    Wie kann man eigentlich so bekloppt sein, seine Mannschaft bei diesen Temperaturen so anrennen zu lassen? Komischer Trainer, dieser Stuttgarter.”

    Hauptthema im Stuggi-Forum. Drittes Spiel zum dritten mal das Gleiche. Nichtsdestotrotz haben wir das wesentlich souveräner als Köln oder der HSV gespielt.

  374. Der Schwabe hat eine flache Lernkurve und weiss nicht wie es nicht geht.
    Grüße in den Augsburger Weinkeller.

  375. Naja – es war ja das erste Spiel das ich gesehen habe. Unglaublich. Das kann nur dann gutgehen, wenn man zur Halbzeit 3:0 führt. Dummer Fehler. Mir solls recht sein.

  376. Stefan’s [393] bringt mich zum Grübeln:
    “Wie kann man eigentlich so bekloppt sein, seine Mannschaft bei diesen Temperaturen so anrennen zu lassen?”
    Da ist was dran, weil das exakt die Marschroute der Stuggies in den ersten zornigen Spielen war.
    Was, mal ganz hypothetisch hier reingetippt, exakt der Marschbefehl unseres MTs von heute auch schon bei der Start-Aufstellung war, bei der scheinbar nicht nur ich gerätselt hatte: Tempo raus in HZ 1 und Tempo rein in HZ 2, wenn die Stuggies müde werden/sind? Mmhm.

  377. ZITAT:
    “Der Schwabe hat eine flache Lernkurve und weiss nicht wie es nicht geht.
    Grüße in den Augsburger Weinkeller.”

    Irgendwann demnächst sind die Temperaturen andere und dann funktioniert es (vielleicht)

  378. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Schwabe hat eine flache Lernkurve und weiss nicht wie es nicht geht.
    Grüße in den Augsburger Weinkeller.”

    Irgendwann demnächst sind die Temperaturen andere und dann funktioniert es (vielleicht)”

    bzw. kommt die Huub.

  379. Wie sagte doch MrBoccia neulich so treffend: Auch ein Trainer, der ein falsches Konzept hat, ist ein Konzepttrainer.

  380. ZITAT:
    “Ich geh mal ein bisschen Katastrophe guggen… ;)

    http://hsv-blog.abendblatt.de/.....fmeter-12/

    Also diese höchst merkwürdig designte Seite bringt auf meinem Android-Wischding zuverlässig den Firefox zum Absturz.

  381. Unsere U19 steht ja schon wieder voll hinten drin.

  382. Das Konzept, von den durch die Auflösung der U23 eingesparten Mitteln vielversprechende junge Talente anzuwerben und zu entwickeln, scheint noch nicht so wirklich in Gang zu kommen.

  383. Hätte Fahrradkette der Harnik seine Dinger gemacht, wäre das Konzept o.K. gewesen.

    Außerdem war es ein Fehler, den Harnik rauszunehmen, denn der ist immer für eine oder zwei Kisten gut, selbst wenn er zuvor welche versiebt.

    Russ darf net mehr in die Abwehr. Das macht keinen Sinne, wenn man einen wie Abraham hat. Das hat jetzt hoffentlich auch AV gesehen.

  384. Jetzt hat Veh also endlich doch mal in Stuttgart gewonnen.

  385. “„Heute ist ein guter Tag.“ Rischtisch, TW1.
    Blick aufs Spiel von Ingo D. für das Mutterschiff:
    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  386. ZITAT:
    “„Heute ist ein guter Tag.“ Rischtisch, TW1.
    Blick aufs Spiel von Ingo D. für das Mutterschiff:
    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Bruchhagen: “Sie haben overpaced.” Ganz schön hipp, der nicht mehr ganz junge Herr!

  387. ZITAT:
    “ZITAT:
    “„Heute ist ein guter Tag.“ Rischtisch, TW1.
    Blick aufs Spiel von Ingo D. für das Mutterschiff:
    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Bruchhagen: “Sie haben overpaced.” Ganz schön hipp, der nicht mehr ganz junge Herr!”

    Der liest halt meine Beiträge. Kann ich übrigens gut verstehen.

  388. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Der Bruchhagen schreibt doch beim Gründel ab:-)

  389. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Oh Mann. Vom Gründel mit einem Gründel ce’t. Das schafft auch keiner …..

  390. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Btw…mein Finne. Das ist eine echte Geheimwaffe!

  391. Finnen für alle! Vor allem Finneninnen. Finninninnen. Finninnininninen.

  392. Taktiktisch. Europapokalarithmethik.

  393. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    “Finnen für alle! Vor allem Finneninnen. Finninninnen. Finninnininninen.”

    Wo sollen die denn spielen?

    Spinner;-)

  394. Diva Capricieuse

    Hach wat is dat schöhn. Noch ein Feierweinchen…

  395. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Warum können wir nicht immer so eine geile Feierlaune haben?
    Hach. Was so ein Sieg alles bewirkt. Selbst Isaradler träumt heute Bierselig von Finninen.
    Schönes Wochenende. So gehört sich das

  396. ZITAT:
    “Btw…mein Finne. Das ist eine echte Geheimwaffe!”

    Yep.
    Richtig gute Entscheidung, so scheint’s.
    Passendes Gute-Nacht-Kissen´.

  397. Weinselig. Pfeffingen Blanc de Noir.

  398. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Ah…ich halt dagegen. Schloß Vollrad..Riesling halbtrocken.
    Salute!

  399. Die Jungs aus Edinburgh waren auch klasse.

    We fly in here, we drink and support Eintracht Frankfurt.

    So passt’s.

  400. Halbtrocken ist doch Code für vollsüß.

    Scotland!

  401. @Stefan:
    Verdient, findest du? Ich tue mich da schwer. 0:3 hätten wir hintenliegen müssen bevor wir auch nur die Schuhe geschnürt haben. Ich halte den Sieg für Glück hoch 10 – nehm ich aber auch, natürlich. Aber verdient … ich weiß nicht.

  402. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    “Halbtrocken ist doch Code für vollsüß.

    Scotland!”

    Nicht beim Riesling aus dem Rheingau, du Banause. Schon lange nicht mehr hier in der Heimat gewesen?
    Komm mal bei mir zur Weinprobe vorbei!

  403. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    “@Stefan:
    Verdient, findest du? Ich tue mich da schwer. 0:3 hätten wir hintenliegen müssen bevor wir auch nur die Schuhe geschnürt haben. Ich halte den Sieg für Glück hoch 10 – nehm ich aber auch, natürlich. Aber verdient … ich weiß nicht.”

    Sorry
    Wenn man auswärts 1:4 spielt hat man es verdient. Egal was und wie es gelaufen ist. Und heute wars weiß Gott nicht schlecht. Eiskalt halt. Was soll daran nicht verdient sein?

  404. Ich habe zahllose Meisterschaften verdient. Kümmert auch niemanden.

  405. Pfälzer Riesling trocken vom Weingut Edel-Brauch.

  406. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Jesses.
    Die Weinhändler verdienen sich heute abend an der Eintracht wieder mal dumm und dämlich.
    Im nachsten Leben mach ich auch was mit Alkohol

  407. Also mein Weinhändler verdient sich – unabhängig von der EIntracht – schon seit mehr als drei Jahrzehnten an mir dumm und dämlich. Wobei: Damals war’s noch sein Vater….

  408. hab da so´n bier aus´m sauerland und von fußball keine ahnung, aber das bier is´n landbier und schmeckt auch ziemlich gut. un wie mei omma immer sachte: wer die meisten torn schiesst, hat gewonne!

    juchhee!

  409. Wo bleibt denn der Eingangsbeitrag?. Ich habe nicht ewig Zeit Heute ist der letzte Tag des Sommers,das muß man ausnutzen.

  410. Nur eine kurze Unterbrechung der Party for a public announcement::
    Best from Tom und Tscha who had been @ the ` Alte Liebe´ at just the right time.

    Die Diva kann ALLES!

    plus: special regards go out to Dr Kunter!
    – mindestens so gut als wie wo wer ein Revierderby Sieg! –
    AAAIIIintracht Frankfurt ;)
    P.S. und danke Armin.

    tirilichen ;-)

  411. Das muss dann wohl dieses Demut-Ding gewesen sein. Warum sonst gewinnen wir endlich und auch noch hoch in Stuttgart? Ich musste tatsächlich von einer Klatsche überzeugt sein, bevor dieser Titel, äh, Auswärtssieg beim Brustring gelingt. Und damit auch noch in die Länderspielpause, echt knorke, ja fast schon zuviel für den Baseler Platz. Aber während hier Alkoholika die Runde machten, habe ich gestern still und leise den Triumph genossen: rund anderthalb Stunden im VfB-Forum. So gut kann kein Wein schmecken. Guten Morgen Frankfurt.

  412. Guten Morgen Bumm. Tirili.

  413. good mornin´, doc!
    (versuche verzweifelt ein `KREISCH´ zu unterdrücken)………….

    BRUNO HÜÜÜBNER!

  414. Wie letztens gegen Brasilien. Auch dieses 4:1 kann mir keiner mehr nehmen. Und mir ist es verdammt nochmal shice egal wie und warum dieser Sieg zustande kam.

    Guten Morgen Frankfurt.

  415. ZITAT:
    “@Stefan:
    Verdient, findest du? Ich tue mich da schwer. 0:3 hätten wir hintenliegen müssen bevor wir auch nur die Schuhe geschnürt haben. Ich halte den Sieg für Glück hoch 10 – nehm ich aber auch, natürlich. Aber verdient … ich weiß nicht.”

    Das Konzept von verdienten und unverdienten Siegen ist doch ohnehin seltsam. Gehen die Chancenverwertung und die Torwartleistungen nicht in den “Verdienstmix” ein?

    Nennt mir eine andere Mannschaftssportart, in der man sich im Nachhinein darüber unterhält, ob ein Sieg verdient war oder nicht (sofern es nicht zu groben Benachteiligungen durch den Schiri kam). Das ist doch eher was fürs Boxen, Eiskunstlaufen oder solche Sportarten, bei denen am Ende jemand eine Gesamtnote für die Qualität der Darbietung liefert.

  416. Ich vermisse die Analyse aus dem Westerwald…

  417. ANALÜSE:
    Danke für den suvverän verwandelten Elfer!
    Haariss hat sich sowas von aufgerieben für uns.
    Meine Meinung!

  418. Lukas Hradetzky:
    “….there are not so many reasons why i shouldn´t smile today!”

  419. ZITAT:
    “Nur eine kurze Unterbrechung der Party for a public announcement::
    Best from Tom und Tscha who had been @ the ` Alte Liebe´ at just the right time.
    … plustirilichen ;-)”

    Yes, we can. :-)).

    Thanks for being there.

  420. ZITAT:
    “ANALÜSE:
    Danke für den suvverän verwandelten Elfer!
    Haariss hat sich sowas von aufgerieben für uns.
    Meine Meinung!”

    Insgesamt eine starke Teamleistung!

    Von uns Beiden.:-))

  421. ZITAT:
    “Wo bleibt denn der Eingangsbeitrag?. Ich habe nicht ewig Zeit Heute ist der letzte Tag des Sommers,das muß man ausnutzen.”

    Die Kommentatoren sitzen in den Startlöchern. Und das schon seit Stunden. :-)

  422. Stichworte aus dem heutigen Artikel der FAS zum Spiel:

    Wohlbefinden. Gutes Gefühl. Anspannung abgefallen. Wichtige Punkte. Kräfte besser eingeteilt. Lang ersehnter Auswärtserfolg. Vorerst ruhige Arbeitsatmosphäre. Darauf lässt sich aufbauen.

    Fazit: Die Stimmung ist wieder da, wo sie hingehört. :-)

  423. Das sagen die Anderen:

    “Ich glaube nicht, dass 34 Unentschieden reichen werden. .. Wir sollten auch mal gewinnen,”
    (Mittelfeldspieler Jerome Gondorf, Darmstadt 98, Quelle: FAS).