WM-Vorbereitung II Ankunft der Geschlagenen

Foto: dpa
Foto: dpa

Joachim Löw, seines Zeichens der Mann, der noch lange nicht satt ist und in den nächsten Wochen die Mission Titelverteidigung zu verantworten hat, erwartet am heutigen Tage hohen Besuch. Der Bundestrainer empfängt im Trainingslager der Nationalmannschaft Herrschaften, des Trostes bedürfen.

Mats Hummels, Thomas Müller, Joshua Kimmich und Niklas Süle stoßen nach einigen Tagen Sonderurlaub zum Aufgebot in Südtirol. Und vielleicht werden sie sich an der starken Schulter von Teammanager Oliver Bierhoff ein wenig ausweinen dürfen. Die pöse, pöse Eintracht aber auch!

Unser rasender Reporter Jan Christian Müller kommt heute einmal ein einem etwas anderen Format zum Leser, der dadurch zum Schauer wird.

Vielleicht wird das Wetter ja bald besser.

Schlagworte:

127 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Moin,
    Watzwetter in Südtirol – da läuft einem ja ein Schauer über den Rücken.

  2. Und deswegen jogge ich nicht. Diese Gefahren: Regen, matschige Wege, Weinberge, Kondition und natürlich Orientierungslosigkeit.
    Auf dem Sofa bin ich davon verschont.

  3. Ich wünsche allerseits eine Gute Nacht!
    Grüße aus L.A.

  4. Verschwindet immer noch, scheint also gewollt zu sein.

  5. Nein, ist nicht gewollt. Ist seit einem Update der Blogsoftware so, wie die IT ermittelt hat. Jetzt wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dies wieder Rückgängig zu machen.

  6. Sieht einigermaßen abgekämpft aus, der rasende …äh… laufende Reporter.

  7. Heute scheint wieder die Sonne

  8. Wie jeden Tag.

  9. ZITAT:
    “Nein, ist nicht gewollt. Ist seit einem Update der Blogsoftware so, wie die IT ermittelt hat. Jetzt wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dies wieder Rückgängig zu machen.”

    Updates. Pfui! Teufelszeug.

    Vielen Dank für das Update, lieber Herr Watz.

  10. Danke für die Infos. Aber in Tirol gibt es keinen Weinbau ;)

  11. ” Die pöse, pöse Eintracht aber auch!”

    Werft sie zu Poden, die Purschen!!!
    Die Brüdas!

    Die Pokalsiegas! ???

  12. Werter Herr Müller,
    wenn ich freundlichst bitten dürfte, die nachkommenden Pokalverlierer entsprechend zu begrüssen.
    Herzlichen Dank.
    Ein Pokalsieger.

  13. Guten Morgen, werte Pokalsieger!

    Ist die Welt noch da und ist schon Alles digital? Und wo sind die Digimon?

    Manche Namen sind im Blog nicht mehr Rot hervorgehoben. Auch ein Teil des Update?

  14. ZITAT:
    “Sieht einigermaßen abgekämpft aus, der rasende …äh… laufende Reporter.”

    Ich tippe auf schlaflose Nacht angesichts der Verkehrsgeräusche.

  15. ZITAT:
    “Manche Namen sind im Blog nicht mehr Rot hervorgehoben. Auch ein Teil des Update?”

    Alle sind gleich – POKALSIEGER!

  16. ZITAT:
    ” Jetzt wird mit Hochdruck daran gearbeitet…….”

    Kärcher-Junkies!

  17. Pokalsieger Bruda Franck

    ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Jetzt wird mit Hochdruck daran gearbeitet…….”

    Kärcher-Junkies!”

    I like

  18. Die Fotos sind so schöööön!!!!!!!!!!!! Künstlerisch und inhaltlich Prädikat: besonders wertvoll!

    http://www.fr.de/fotostrecken/.....86,1098184

    Noch dauert sie an, die POKALSIEGERWOCHE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und die Rettungstat von Hasebe (Bild 33) war wohl eine, wenn nicht die das Spiel entscheidende Szene! Glück auf, Hase!

    Und Morsche!

  19. ZITAT:
    “Jetzt wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dies wieder Rückgängig zu machen.”

    Die IT holt sich erstmal Frühstück.

  20. Dauerschleife!!!!

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

    https://www.11freunde.de/Artik.....r-Fankurve

  21. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    In den letzten Jahren war Ende Mai immer sehr viel Regen in unseren Breiten. Der Sommer beginnt bei uns inzwischen mit einer kleinen Regenzeit.

    Und: Wieso macht eine neue Geschäftsstelle die Kicker besser?

  22. ZITAT:
    “Wieso macht eine neue Geschäftsstelle die Kicker besser?”

    Eine neue Geschäftsstelle mit neuen Funktionsräumen, um die es ja auch geht, kann zumindest bei Verhandlungen mit neuen Spielern durchaus ein Argument sein.

  23. gibt es eigentlich Bilder, wie das neue Eintracht Camp mal aussehen soll?

  24. Ein sehr schöner Artikel mit einer gesunden Portion Ironie…

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1511890

  25. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wieso macht eine neue Geschäftsstelle die Kicker besser?”

    Eine neue Geschäftsstelle mit neuen Funktionsräumen, um die es ja auch geht, kann zumindest bei Verhandlungen mit neuen Spielern durchaus ein Argument sein.”

    Wenn ich es richtig verstehe, soll es dort dann auch Ruheräume, Kraftraum, Kantine, Besprechungsraum usw. geben. Also das ganze gedöns was man nur vermisst wenn es nicht da ist, aber eigentlich selbstverständlich sein sollte.

  26. VvJ, Bruda der JVF

    ZITAT:
    “Und: Wieso macht eine neue Geschäftsstelle die Kicker besser?”

    Wenn ich das richtig verstehe, dann ziehen auch die Jugendmannschaften dahin um. Das ergibt schon Sinn auf dem Weg zur Fussballweltherrschaft.

  27. Was für ein wunderbarer Titel! Also der des Eingangsbeitrages sowie der Pokal natürlich. Immer noch

  28. @25 Ich lese London und Mailand oder Rom… Nehm ich. ?

  29. Ist es nicht herrlich!? Keiner von Jogi‘s Weltmeistern darf sich Pokalsieger 2018 nennen!

  30. @29
    Hauptsache Italien …..

  31. ZITAT:
    “Ist es nicht herrlich!? Keiner von Jogi‘s Weltmeistern darf sich Pokalsieger 2018 nennen!”

    ter Stegen und Kheidira fallen mir jetzt spontan ein.

  32. Endlich wieder in der zweiten Heimat, nach Bembeltown, und noch immer im Taumel.
    Hoffentlich haben unsere National-Kicker für die Freizeitabende die DVD des Pokalendspieles dabei, um zu sehen, wie man spielen kann, wenn man will, und wie nicht. Besonders der Torwart Klein Sven wird vielleicht lernen, dass der Aufenthalt am Elfmeterpunkt schon gut ist, wenn es sich um den eigenen Strafraum handelt und nicht um den Raum des Gegners. Da gewinnt für Herrn Ulreich das Wort Strafraum eine ganz eigene Bedeutung.

  33. Nass werden beim Laufen soll ja vorkommen. Passiert halt bei diesem Freiluft-Spocht.
    Aber ver-lau-fen? 2 Spocht-Journalisten? Dabei wird doch immer nur Mädels ein mangelhafter Orientierungssinn nachgesagt, tststs.
    Ab in die Touristen-Info Rathausplatz 1 in Eppan, da gibt’s Karten mit Wander- und Laufstrecken. Bevor JCM samt Schreiberling-Entourage sich noch auf Räder schwingen und ihren eigenen Giro d’Italia fahren, am Ende bis nach Rom. Da führen ja bekanntlich alle Wege hin. ;-)

  34. DFB-Pokal-Verlierer, DFB-Pokal-Verlierer, DFB-Pokal-Verlierer: FCB!

  35. @Phil – ich dachte das heißt Champions League Versaaager … FCB!

  36. Hoffentlich überstehen die wenigstens die Vorrunde.

  37. @32
    Ok Walter Kolb, du hast ja recht!
    Es hätte DFB-Pokalsieger heißen müssen!
    Mea culpa

  38. @32

    Wenn wir nochmal mit 50 Mann hinfahren und denen vorm Hotel und beim Training die Versager Lieder vorsingen, fahren die gar nicht hin. ?

  39. Danke danke für diesen wunderbaren Seitenhieb!

    Was alles so passieren kann wenn sich eine Mannschaft aus “United Colors” plötzlich gegen “unsere” Mannschaft stellt.
    Außerdem ist nun erst recht deutlich geworden warum kein Eintracht-Spieler niemals in *die* Mannschaft kommt. Denn da ist ja niemand von “uns”.

    Diese Endspiel hat erneut einige Kotzbrocken bloß gestellt.

  40. ZITAT:
    “Nein, ist nicht gewollt. Ist seit einem Update der Blogsoftware so, wie die IT ermittelt hat. Jetzt wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dies wieder Rückgängig zu machen.”

    never change a running system

    alternativ:

    if it ain’t broke, don’t fix it

  41. ZITAT:
    “DFB-Pokal-Verlierer, DFB-Pokal-Verlierer, DFB-Pokal-Verlierer: FCB!”

    https://www.dropbox.com/s/vhph.....r.jpg?dl=0

  42. Wie man mit dem richtigen Trikotdesign Kasse machen kann.

    https://www.sport1.de/fussball.....stellungen

    Auf geht’s Nike! Wir brauchen das Geld.

  43. Apropos Trikot: Denke, wer was mit Jobwechsel im Sinn hat, soll sich getrost an Indeed wenden, die scheinen einen recht guten Riecher zu haben.
    ;)

  44. ZITAT:
    “Was für ein wunderbarer Titel! Also der des Eingangsbeitrages sowie der Pokal natürlich. Immer noch”

    Ich bin auch immer noch äusserst aufgeräumter Stimmung.
    Eben habe ich einem Bayern-Kunden, der sich lt. einem Bericht einer Kollegin auch als schlechter Verlierer erwiesen hat, in der vollbesetzten Kantine schön laut “Pokalfinalversager” vorgesungen. Sein Blick war mehr als grandios und noch am Fahrstuhl war das schadenfrohe Gelächter der Umsitzenden zu hören. Läuft immer noch.. *muahahahahaha*

  45. @uwebeinvompilz
    Jawollja!
    Mer kann gar ned verriggt genug sei!

  46. Ich zahl dem Müller nen Fuffi, wenn er jetzt in der PK aufsteht und der PowerPointPräsi-Laberbacke von der Frankfurter Eintracht Pokalfeier erzählt, Pokalfinalversager FCB vorsingt und dann ruft: In Your Face, Bruda!

  47. Have you tried turning it off and on again?

  48. ZITAT:
    “Have you tried turning it off and on again?”

    I even changed the main fuse of our house!

  49. ZITAT:
    “Have you tried turning it off and on again?”

    Falscher Blog!
    Englischsprachige Blogs gibts z.B. hier:
    https://blogsheet.info/6-engli.....test-16637

  50. ZITAT:
    “ZITAT:

    never change a running system

    alternativ:

    if it ain’t broke, don’t fix it”

    Wenn’s net kaputt is, lass die Finger davon!

  51. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “if it ain’t broke, don’t fix it”
    Das Problem tritt auf, wenn das bisher funktionierende System qua Gesetz für kaputt erklärt wird.

  52. Rasender Falkenmayer

    “Baggerbiss”. Kannte ich gar nicht.

  53. VvJ, Bruda der JVF

    “Der Abriss der bestehenden Gebäude auf dem Tennisareal soll in gut zehn Wochen abgeschlossen sein. Letzte Details wie den Erbpachtvertrag mit der Stadt will die Eintracht bis dahin klären. Sportdezernent Markus Frank (CDU) sagte beim Festakt, die Stadt wolle so weit wie möglich behilflich sein”. Aus der FR….

    Echt jetzt?! Bin da vielleicht ein wenig old school. Ich dachte man macht evtl. Verträge, bevor man ein 30 Mio. Projekt startet. Nicht mehr üblich?

  54. @39

    Meine Aussage war auch nicht korrekt, da ter Stegen gar kein amtierender Weltmeister ist.

  55. ZITAT:
    “”Baggerbiss”. Kannte ich gar nicht.”

    Sei froh!!

  56. Ich weiß nicht, ob das schon irgendwo gemeldet wurde. Ich nehme mal an, dass die Abrisskosten auf jeden Fall von der Stadt als Grundstückseigentümerin bezahlt werden, sodass hieraus für die Eintracht noch keine Risiken entstehen.

  57. Rischtisch @Merse. Abriss vor Übergabe, analog des Rennbahngeländes.

  58. VvJ, Bruda der JVF

    Okay, danke für die Info. Exklusiv im Blog!

  59. Hach, aus dem Kicker. “…Erstmals wird das Spielgerät, das das Unternehmens- sowie die Ligen-Logos ziert, im Supercup zwischen Pokalsieger Eintracht Frankfurt und Meister FC Bayern zum Einsatz kommen…”
    Ich könnte jeden Tag daran erinnert werden…

  60. Danke für den Link mit der Tabelle.
    Sehe gerade, der HSV ist abgestiegen und die Eintracht hat um zwei Punkte die internationalen Plätze verpasst.

    Muhahahhahhahaha.

  61. Mal sehen ob hier nicht noch Bier im Kühlschrank ist …..

  62. ZITAT:
    “Danke für den Link mit der Tabelle.
    Sehe gerade, der HSV ist abgestiegen und die Eintracht hat um zwei Punkte die internationalen Plätze verpasst.

    Muhahahhahhahaha.”

    ich sehe 4 Punkte. Daher Versager! Alle raus, raus, raus!

  63. Ein Ball.
    Ein Fussball.
    Für 139,99 Euro.

    Das ist nicht mehr mein Sport.

  64. Hier, Doc, Pokalsieger 2018!
    Ich schwebe.

  65. ZITAT:
    “Hier, Doc, Pokalsieger 2018!”

    Ich bin zu alt um über jedes Stöckchen zu hübbe.

  66. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hier, Doc, Pokalsieger 2018!”

    Ich bin zu alt um über jedes Stöckchen zu hübbe.”

    Du willst es doch auch. Komm.

  67. ZITAT:
    “Ich bin zu alt um über jedes Stöckchen zu hübbe.”

    Dann roll einfach mit deinem Rollator drunner dorsch.

  68. ZITAT:
    “Hier, Doc, Pokalsieger 2018!
    Ich schwebe.”

    Das sei Ihnen gegönnt Herr Pokalsieger.

    Radeberger war noch da. Immerhin eiskalt.

  69. ZITAT:
    “Ein Ball.
    Ein Fussball.
    Für 139,99 Euro.

    Das ist nicht mehr mein Sport.”

    Da bekomme ich ja ein Haufen Golfbälle für, selbst Markengolfbälle.

  70. ZITAT:
    “Dauerschleife!!!!

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

    https://www.11freunde.de/Artik.....r-Fankurve

    Bekomme ich als Schauer sofort feuchte Augen und gluggse debil…

  71. Und die Bazis sind weiterhin schlechte Verlierer:
    https://www.sport1.de/fussball.....witter-aus

  72. ZITAT:
    “Ein Ball.
    Ein Fussball.
    Für 139,99 Euro.

    Das ist nicht mehr mein Sport.”

    So what? Was soll denn ein Formel 1 Fan sagen? Der darf gleich 60.000 Euronen hinlatzen…..für das Lenkrad1!!!11elf!

    Da hat die Merkel mal wieder nicht an die Kinder gedacht!!!!!

  73. nicht nur Du

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dauerschleife!!!!

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

    https://www.11freunde.de/Artik.....r-Fankurve

    Bekomme ich als Schauer sofort feuchte Augen und gluggse debil…”

  74. ZITAT:
    “Und die Bazis sind weiterhin schlechte Verlierer:
    https://www.sport1.de/fussball.....witter-aus

    Mats will auch mal gelobt werden wenn er was richtig macht!!!!

    Bei dem Kommentar hab ich mich grad weggeschissen….

    “Des Beraters – Berater • vor 12 Minuten

    Als meine Tochter noch im Vorschulalter war, mochte sie auch gern dafür gelobt werden, wenn sie für die Verrichtung der Notdurft die Toilette benutzte. Das hab ich mir abgeschaut und seither gehe nach dem Toilettengang auf die Straße und verkünde per Megafon die frohe Botschaft. Die ankennenden Rufe und der donnernde Applaus der mir dann zuteil wird, ist Ansporn und Lohn für diese Leistung gleichermaßen.”

  75. Twitter ist auch so eine Geißel der Menschheit.

  76. Mats der alte Filosof scheint nicht schlauer als die Fischer Katy.
    Schneller ist er auf keinen Fall.

  77. Gutmensch ist schon mal unter den Top 5 meiner Auswahl wenn “schweissfuss” in Ruhestand geht, so ein Name sollte ähnliche viele negative Assoziationen wecken wie schweissfuss.

  78. Rasender Falkenmayer

    Fußballer sollten ausserhalb des Platzes in der Regel die Fresse halten und allenfalls über Fußball reden.

  79. ZITAT:
    “Twitter ist auch so eine Geißel der Menschheit.”

    Ich habe bis heute nicht verstanden, was der Sinn dieses Instruments ist. Bin ich wohl zu alt für.

  80. Bei uns passiert sowas hoffentlich nicht:

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....09531.html

  81. Diese Spalierposse. Woher hätte Hummels das wissen müssen als ewiger Sieger. Oder hat er das in Majakluft net schon geübt?

  82. Der Hummels twittert ja fast im Minutentakt. Trainieren die in Eppan nicht oder stört das nicht weiter, also das Training.

  83. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Twitter ist auch so eine Geißel der Menschheit.”

    Ich habe bis heute nicht verstanden, was der Sinn dieses Instruments ist. Bin ich wohl zu alt für.”

    Ich bin 55 und finde Twitter informativ. Man muß halt nur den richtigen Acounts folgen. Mir geht’s eher auf den Zeiger, wie sich Twiter entwickelt hat. Die chronologische Timeline wurde ja mehr oder weniger abgeschafft, das nervt.

    Ein Geißel ist das ganz sicher nicht. Wenn man erwachsen ist, sollte man mit dem nötigen Abstand damit umgehen können.

  84. Aha jetzt weiß warum..Ich hab eh ein Problem mit dem erwachsen werden. Frauen werden älter. Heinz bleibt 9.

  85. Kann halt nicht jeder für immer jung bleiben, Heinz.

  86. Twitter ist nichts für Heinz. Zu komplex.

  87. ZITAT:
    “Aha jetzt weiß warum..Ich hab eh ein Problem mit dem erwachsen werden. Frauen werden älter. Heinz bleibt 9.”

    Ne jüngere hübschere verschafft Linderung. Echt jetzt.

  88. Ah, die Eintracht plant schon einmal die Erstürmung Europas. Lt. italienischen Medienberichten hat man wohl die Serie B als Fanggebiet auserkoren. Nachdem Cerri wohl zu teuer sein wird, pah, 12-15 Millionen inkl. Boni, never, soll auch dieser Herr auf der Liste stehen:

    https://www.transfermarkt.de/g.....ler/131109

  89. So ist es . Dieses Twitter haette vom dümmsten anzunehmenden User ausgehen müssen. Also von mir. Chance verpasst.

  90. Glaubt man übrigens der belgischen Journaille, ist der Bamba von der Association Sportive oder zumindest sein Berater ein Gierlappen. Sachen gibt’s.

  91. ZITAT:
    “So ist es . Dieses Twitter haette vom dümmsten anzunehmenden User ausgehen müssen. Also von mir. Chance verpasst.”

    Dann müsstest du von Facebook begeistert sein;)

  92. ZITAT:
    “Dann müsstest du von Facebook begeistert sein;)”

    Ich befürchte eher, dass der Gründel so ein Dinosaurier ist, das noch Bücher liest. So einen Irrsinn wie zusammenhängende Sätze.

    Nacht.

  93. twitter ist für Heinz nix, der kann nicht kurz

  94. 95: Es soll ja Leute geben, die machen beides. Ich weiß, unfassbar.

  95. lieber lese ich hier von guten, langen Pässen von Bruda zu Bruda, dagegen ob von Hummels oder anderen verwendet, empfinde ich den Begriff “Gutmensch” als höchst ärgerlich,
    https://www.diss-duisburg.de/2.....gutmensch/

  96. ZITAT:
    “Ich befürchte eher, dass der Gründel so ein Dinosaurier ist, das noch Bücher liest. So einen Irrsinn wie zusammenhängende Sätze.”

    ES gibt sie. Diese Momente, in denen ich mir denke, schreib jetzt nicht, was du denkst.

  97. Meisterschaft feiern am….

  98. Entschuldige Dr. Kunter! Der Uli ist schuld!

  99. Baseler Platz!

  100. ZITAT:
    “ES gibt sie. Diese Momente, in denen ich mir denke, schreib jetzt nicht, was du denkst.”

    Ein sehr vernünftiger Ansatz, Kompliment.

  101. ZITAT:
    “Ein sehr vernünftiger Ansatz, Kompliment.”

    Klappt halt nicht immer. ;-)

  102. Hätte der ach so kluge Herr H. mal Zeitung gelesen.

    Der rechtsextreme Sprech ist als Grundrauschen in den Alltag eingesickert.

    Aber gut, einige Mitspieler sind ja nicht besser, eher schlechter informiert. Womit man wieder bei der Frage wäre, ist es manchmal besser dumm zu sein? Mein Jura-Prof meinte mal so treffend “Nicht-Wissen belastet auch nicht”…

    Meines Wissens nach kann ich die WM auch leider nicht gucken. Wie auch die darauf folgende…
    Aber Auswirkungen hat der Mist halt auch für meine Umgebung, wie z.B. in einem Interview in der FR beispielhaft zu lesen ist.

  103. Hier der vom Blog verschluckte Link zum genannten Interview: http://www.fr.de/kultur/antise.....-a-1409276

  104. ZITAT:
    “ES gibt sie. Diese Momente, in denen ich mir denke, schreib jetzt nicht, was du denkst.”

    Spießer.

  105. @102
    Unser neuer Trainer würde es geringfügig anders betonen:
    Baseler: Platz!

  106. Breit grinsend Bahnen schwimmen macht satt.

  107. ZITAT:
    “Hier der vom Blog verschluckte Link zum genannten Interview: http://www.fr.de/kultur/antise.....-a-1409276

    Danke @san.
    Grausligerweise deckt sich die headline mit einer Aussage eines guten Freundes (bekannter Prof auf diesem Gebiet). Hatte ich seinerzeit für übertrieben gehalten und lag damit heftig daneben. Ich Depp.

  108. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hier der vom Blog verschluckte Link zum genannten Interview: http://www.fr.de/kultur/antise.....-a-1409276

    Danke @san.
    Grausligerweise deckt sich die headline mit einer Aussage eines guten Freundes (bekannter Prof auf diesem Gebiet). Hatte ich seinerzeit für übertrieben gehalten und lag damit heftig daneben. Ich Depp.”

    Selten so einen Unsinn gelesen wirklich selten.

  109. Gut für die Bayern, dass man bei einer verpassten Meisterschaft kein Spalier stehen muss. So können sie sich nächste Saison nicht blamieren.

  110. Kein Twitter, kein Gesichtsbuch, lauter moderner Scheiß.
    Braucht doch kein vor 1970 geborener Mensch.
    Blog-g reicht völlig, da ist man umfassend informiert…

  111. ZITAT:
    “Hier der vom Blog verschluckte Link zum genannten Interview: http://www.fr.de/kultur/antise.....-a-1409276

    Linksextrem gibt es in der Gleichung nicht.
    Die Idee von Links ist ein Gegenkonzept zu den bestehenden Strukturen

    Was wäre dann in Venezuela Links? Kapitalismus?

  112. @ 113
    Ganz genau.
    Und ein Telefon mit Wählscheibe.

  113. ZITAT:
    “@ 113
    Ganz genau.
    Und ein Telefon mit Wählscheibe.”

    Gibts auch andere?

  114. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@ 113
    Ganz genau.
    Und ein Telefon mit Wählscheibe.”

    Gibts auch andere?”

    Das Feldtelefon von Opa!

  115. Über diesen völlig depperten Artikel dieser Dame habe ich mich bereits vor einem halben Jahr belustigt als er erschien. Auch hier.
    Wie und wo muss man leben, um sich so einen Mist auszudenken?

  116. @116
    Kann ich mir nicht vorstellen…

  117. Ergänzungsspieler

    Jetzt inzwischen über zwei Jahre Gebrauchtwagenhandel im Frankfurter Gallus desensibilisiert gewaltig.

    Ich schlage ein obligatorisches – meinetwegen gewerkschaftlich organisiertes – Austauschprogramm vor. Mal wenigstens 6 Wochen raus aus der Bildungsbürgerblase.

  118. Ich bin Pokalsieger. Aus der Blase bekommt mich ein Jahr lang keiner raus.

  119. Habe ich auch gerade…von dir…aber ist ja nichts neues….

  120. Danke Bruda san

  121. ZITAT:

    Selten so einen Unsinn gelesen wirklich selten.”

    Unsinn ist noch euphemistisch formuliert.

  122. Pokalsieger Bruda Franck

    ZITAT:
    “Dauerschleife!!!!

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

    https://www.11freunde.de/Artik.....r-Fankurve

    Nummer 4 ist mein Favorit :)