EM-Splitter Ausgesperrt, eingesperrt

Fotos: Jan Christian Müller.
Fotos: Jan Christian Müller

Ist mir schon klar, dass die regelmäßigen Mitmacher im blog-g nicht so furchtbar viel Interesse an der Nationalmannschaft haben. Lese ich ja schon seit Tagen mehrheitlich in den Kommentaren. Der EM-Blog ist ja auch keine Pflichtlektüre, sondern mehr ein Sommerüberbrückungs-Ding.

Und es gibt auch ein paar Leute, die sich nicht aktiv an Diskussionen über die Eintracht beteiligen, sondern halt nur den EM-Blog lesen und damit zufrieden sind.

Was die Eintracht angeht: Habe gerade beim Kicker die Umfrage zu Fredi Bobic gelesen. Nur knapp mehr als 20 Prozent trauen ihm zu, dass er die Eintracht wieder nach oben bringt. Nun ja, die Frage ist ein wenig undifferenziert gestellt, je nachdem, wie man „nach oben“ interpretiert. Ist Platz 15 im Vergleich zu dieser Saison schon „nach oben“ bringen? Oder gilt das erst ab Platz 7? Das eine dürfte Bobic zuzutrauen sein, das andere eher nicht.

Was ich über Bobic sagen kann, so wie ich ihn kennengelernt habe, als er noch Nationalspieler und später Sportvorstand in Stuttgart war: Er ist sehr kommunikativ, kann einstecken, ohne gleich beleidigt zu sein, ist nicht hintenrum, sondern geradeaus und bestimmt nicht blöd. Aber was seine Fähigkeit zu strategischer Arbeit angeht, lässt sich das aus der Halbdistanz nur schwer einschätzen.

Vor allem dürfte es nicht ganz unwichtig werden, dass Bobic sowohl mit Bruno Hübner als auch vor allem mit dem ehrgeizigen Vorstandskollegen Axel Hellmann eine vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet, ohne dass der eine sich auf Kosten eines anderen profilieren will. Wäre förderlich, wenn man da gemeinsam in eine Richtung marschiert und sich nicht nur gegenseitig madig macht. Haben wir jetzt lange genug erlebt. Braucht niemand mehr.

Was die Nationalmannschaft angeht, noch fix die Erklärung zu den beiden Bildern. Gestern am späten Nachmittag gab es ein Training, zu dem laut DFB 350 Kinder aus der Region eingeladen worden waren. Vielleicht 150 Kinder waren dann tatsächlich da. Damit die Kids hinterher bloß nicht zu nah an die Stars gelangen und die Nationalspieler in Ruhe mit ihren Mountainbikes oder in Minibussen in Richtung ihrer Herberge abfahren können, wurde kurzerhand von dienstbeflissenen Sicherheitsleuten der Ausgang aus dem kleinen Stadion des FC Ascona abgeschlossen. Niemand kam raus aus dem Presseeingang. Fast eine Viertelstunde lang. Ironie des Schicksals: Tagelang wird die Öffentlichkeit ausgeschlossen, jetzt wird sie eingeschlossen.

Schlagworte: ,

255 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bin schon auf 11 Uhr gespannt

  2. “Ist Platz 15 im Vergleich zu dieser Saison schon „nach oben“ bringen? Oder gilt das erst ab Platz 7? Das eine dürfte Bobic zuzutrauen sein, das andere eher nicht.”

    Normal.
    Oben ist Meistertitel oder DFB Pokal geholt.
    Sonst nix.
    Für uns ist oben, in der ersten Bundesliga spielen zu dürfen.

  3. @Jcm
    Bloß nicht unterkriegen lassen von den Nörglern. Die Zeit nach dem Blogwatz ist schwer genug zu füllen.
    Danke auf jeden Fall für den kostenlosen Service. Ich finde den nicht ganz offiziellen Blick auf die Mannschaft bei jedem Turnier interessant.

    Hat Euch eigentlich schon die tolle Nachricht mit dem Bahnstreik in Frankreich ereilt?

  4. DANKE für die Berichte.

  5. Zitat “….ohne, daß der eine sich auf Kosten eines anderen profilieren will….”
    Eben! Deswegen finde ich die Einwürfe unter “Sportredaktion” sehr gut.
    Fußball ist Mannschaftssport und ein stabiles ‘Wir’ ist eine Freude. Ein Einzelner,
    und dabei bleibe ich, ist zu verletzbar und zu oft allein gelassen.

    Ansonsten finde ich die “Geldvereine” sind mittlerweile eine derartige
    Provokation, dass eine Weiterentwicklung, nämlich weg davon, womöglich bevorsteht.
    Symptomatisch: Leicester im Mutterland des Sports. Also weiter lästern und
    versuchen jedes Spiel zu gewinnen: Fixed Stones.
    Mir reicht’s, dass die Mannschaft in der Bundesliga 1 spielt.

  6. ZITAT:
    “DANKE für die Berichte.”

    Ja, vielen Dank für die interessanten Berichte.
    Die Kommentarfunktion kann man meinetwegen auch abschalten oder stark einschränken.
    Die Kommentare hier sind zu 97% ohnehin sinnfrei, eigentlich komplette Zeitverschwendung; weiß auch nicht warum ich mir das immer wieder antue.
    Scheint irgendeine Art von Sucht zu sein. Eintracht-Frankfurt-Sucht? Gib et dat?
    ;-)

  7. ZITAT:
    “… Lese ich ja schon seit Tagen mehrheitlich in den Kommentaren. …”

    Die sind bloß lauter. Ich für meinen Teil lese die EM- /WM-Splitter sehr gerne.

    Ansonsten: Weg isser. Ich erwarte also für die kommende Saison den Meistertitel. Mindestens!!

  8. @JCM
    Ich freue mich täglich über deine Berichte und deine Anmerkungen zur Eintracht. Du machst das prima, Danke dafür :) und weiter so!

  9. ZITAT:
    “Weg isser. Ich erwarte also für die kommende Saison den Meistertitel.”

    Nur weil Stefan aufgehört hat? Erstaunlich. ;)

  10. “000Ohlala, La Mannschaft est la!”

    Apropos, die Eintracht sollte als Mannschaft etwas haben,
    daß andere nicht haben.

  11. Ach ja, beinahe vergessen: z.B. den Cheerleader-Blog’.
    #lästernde Cheerleader.
    Ist lästern nicht in Frankfurt endemisch?

  12. Moin Moin,
    Weitermachen Herr Müller, bitte. Das passt und Lautstärke ist nicht gleich Mehrheit.

    Zu Bobic: ich lasse ihn jetzt machen (was bleibt mir auch anders übrig als Veröiebter Adler) und erwarte das vom Egozentriker im Vorstand neben ihm auch. Jetzt geht’s um sinnvolle Verstärkungen, die Tempo und Technik in unser Spiel bringen. Und das für nix einzukaufen, wird schwer genug. Hat der Eberl nicht einfach Lust, 10Mio loszuwerden für den einzigartigen Sefe? Würde ich nehmen…

  13. Zitat:”Vor allem dürfte es nicht ganz unwichtig werden, dass Bobic sowohl mit Bruno Hübner als auch vor allem mit dem ehrgeizigen Vorstandskollegen Axel Hellmann eine vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet, ohne dass der eine sich auf Kosten eines anderen profilieren will.”

    Eine ernst gemeinte Frage: Haben die 3 schon mal früher zusammen gearbeitet, oder wie ist das zu verstehen?

  14. kachaberzchadadse

    Im Moment ist weder Buli noch Mercato, als Sauregurkenzeit in Sachen Clubs und SGE. Deshalb auch von mir großer Dank an JCM für die exklusiven Schulterblicke aus dem Dunstkreis der N11. Toller Service, Hut ab.

  15. 1. Juni – Bobic-Day. Nun gut.

    Ansonsten finde ich die Art und Weise, wie seitens der Nationalmannschaft bzw. des DFB mit der Öffentlichkeit umgegangen wird, ziemlich unverschämt. Die Herrschaften haben offenbar vergessen, für wen die ganze Chose veranstaltet wird. Fußball ist kein Selbstzweck.

  16. Jaja, so ist er, der Mensch (hess.). Nicht dankbar, dass hier geöffnet ist und irgendwas berichtet wird, nein nein. Aber ich zweifel an, dass das die “regelmäßigen Mitmacher” sind.

  17. Bitte weiter so JCM. Trotz Adler mit Leib und Seele, als “Fußballer” sollte das höchste immer noch die N11 sein. Meine Meinung.

  18. Guten Morgen aus der XXL-Stadt.
    Gibt es denn in der neuen Saison sehr viel zu verschlechtern? Wohl kaum. Kann der Fredl die Tore selber schießen? Kann vielleicht schon, aber die anderen müssens machen. Ich glaube, sooo viel verkehrt kann er anfangs gar nicht machen. Ich tippe, wir werden positiv überrascht. Auf die Kovacbrüder bin ich gespannt. Die sind jetzt nicht mehr im Motivationsmodus, sondern sie müssen Butter bei die Fische packen.

  19. N11. Marketing des DFB, mit Fußball im Nebenfach.

  20. kachaberzchadadse

    Immerhin Weltmeister im Nebenfach.

  21. Morsche
    Ihr müßt Euch doch nicht rechtfertigen, für den EM-Blog. Wenn das Turnier losgeht, steigt das Interesse. Und viel berichten lassen die Euch doch eh nicht. Irgendwie albern.

  22. ZITAT:
    “Die Kommentarfunktion kann man meinetwegen auch abschalten oder stark einschränken.
    Die Kommentare hier sind zu 97% ohnehin sinnfrei, eigentlich komplette Zeitverschwendung ….”

    Du meinst wohl alle Kommentare außer Deinen.

  23. Der Liveticker beim HR tickt schon
    http://hessenschau.de/sport/fu.....r-100.html
    Ab 11 Uhr auch ein Stream auf Eintracht TV … gratis

  24. ZITAT:
    “…Trotz Adler mit Leib und Seele, als “Fußballer” sollte das höchste immer noch die N11 sein. Meine Meinung.”

    Nö.

    Meine Meinung.

  25. @Merseburger: Don’t feed the troll. Lass ihn einfach… ja, was eigentlich?

  26. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Kommentarfunktion kann man meinetwegen auch abschalten oder stark einschränken.
    Die Kommentare hier sind zu 97% ohnehin sinnfrei, eigentlich komplette Zeitverschwendung ….”

    Du meinst wohl alle Kommentare außer Deinen.”

    Nein
    Meine eingeschlossen

  27. ZITAT:
    “@Merseburger: Don’t feed the troll. Lass ihn einfach… ja, was eigentlich?”

    Lustig, dass gerade Du mich des Trolltums bezichtigst, jemand der null Substanz beiträgt, außer “wumms”

  28. ZITAT:
    “Lass ihn einfach… ja, was eigentlich?”

    Sich trollen, Korken.

  29. Zitat:“Vor allem dürfte es nicht ganz unwichtig werden, dass Bobic sowohl mit Bruno Hübner als auch vor allem mit dem ehrgeizigen Vorstandskollegen Axel Hellmann eine vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet, ohne dass der eine sich auf Kosten eines anderen profilieren will.“

    Das ist mir auch aufgefallen. War es so schlimm, intern? Mir war das nicht bewußt. Kann oder darf darüber nicht berichtet werden?

  30. Moin,

    Gut für die Eintracht, aber generell unverständlich wieso Carlos nicht im Kader für die Copa ist.

    Trainer raus!

    Am Sonntag gibts die erste Blamage gegen Haiti

  31. “Wumms” ist hier übrigens Kulturgut.

  32. ZITAT:
    “Gut für die Eintracht, aber generell unverständlich wieso Carlos nicht im Kader für die Copa ist.

    Hat sich beim letzten mal nicht so gut geführt, glaube ich. Da war irgend was.

  33. Was soll der Fredi nachher schon sagen. Kann man sich doch fast wörtlich ausmalen. Die üblichen Plattitüden halt.

  34. Wir suchen doch bekanntlich einen älteren aber fitten Stürmer. Adebayo Akinfenwa sucht einen neuen Club!

  35. ZITAT:
    “Wir suchen doch bekanntlich einen älteren aber fitten Stürmer. Adebayo Akinfenwa sucht einen neuen Club!”

    Ist das der, der wo Haiti anno 74 zum Sieg gegen Italien geschossen hat. Der Dino Zoff Bezwinger?

  36. Der Fredi weiß, wie es geht und nicht nur, wie es nicht geht. Bin froh, dass er da ist.

  37. Bobic, Hübner und Kovac. Spätere Generationen weiden sie dann “Die glorreichen Drei” nennen.

  38. vicequestore patta

    Mir gefallen die Berichte von Herrn Müller aus Ascona auch sehr gut.

    Wobei es mir noch besser gefällt, wenn er im DoPa sitzt…

  39. Auch von mir ein herzliches Danke schön für die täglichen Berichte. Selbst wenn man sich nicht sonderlich für die N11 interessiert, der Blick hinter die Kulissen ist jedes Mal wieder spannend.

    Ich freu mich immer wenn Turniere der N11 anstehen, dann kann man sich auch mal über regelmäßige Siege freuen, als Eintracht-Fan ja nicht so alltäglich. Die Eintracht bleibt natürlich dennoch klar die Nr. 1!

    Das Ganze Drumherum muss man natürlich ausblenden, das kann einem doch mal auf die Nerven gehen.

  40. Carlos wurde bestraft, weil er nach der gelben Karte im Spiel gegen Uruguay einfach nach Frankfurt zurückgeflogen ist.

    http://rpp.pe/futbol/seleccion.....cia-958223

  41. Isaradler international

    Ich lese alles.

  42. Übersetzt:

    ¿Bestraft?

    Carlos Zambrano ist einer der Spieler, die von Ricardo Gareca bestraft wurden, da er nach dem Spiel gegen Uruguay aufgrund der Ansammlung von gelben Karten gesperrt war und einfach entschied, nach Deutschland zu gehen, ohne sich von der peruanischen Mannschaft zu verabschieden.

  43. ZITAT:
    “Bobic, Hübner und Kovac. Spätere Generationen weiden sie dann “Die glorreichen Drei” nennen.”

    Bobic, Elhübner, Balakovac. Merkt Ihr was? Wir haben ein neues magisches Dreieck!

  44. Die drei Muskeltiere!

  45. ZITAT:
    “Was soll der Fredi nachher schon sagen. Kann man sich doch fast wörtlich ausmalen. Die üblichen Plattitüden halt.”

    Schlafender Riese, Apfelwein Frage, Skyline , beste Fans der Welt.

  46. ZITAT:
    “Das ist mir auch aufgefallen. War es so schlimm, intern? Mir war das nicht bewußt. Kann oder darf darüber nicht berichtet werden?”

    Amnesie?

    Machtkampf um die Eintracht

    Btw: Wollte Hellmann nicht rechtliche Schritte gegen den HR einleiten?

  47. Akinfenwa habe ich letztes Jahr in Wimbledon gesehen. Unglaubliche Präsenz. Sollten wir wirklich holen. Wird mehr Trikots verkaufen als Thomas Müller und für 5 Minuten pro Spiel kann man ihn bestimmt werfen. #thinkingoutsidethebox

  48. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir suchen doch bekanntlich einen älteren aber fitten Stürmer. Adebayo Akinfenwa sucht einen neuen Club!”

    Ist das der, der wo Haiti anno 74 zum Sieg gegen Italien geschossen hat. Der Dino Zoff Bezwinger?”

    Nein, das war, OHNE nachzugucken, Emanuel Sanon, nach 1141 Minuten Zoff ohne Gegentor. Wahnsinn, was man so alles auf die Festplatte lädt, wenn man noch klein ist. Ersatztorhüter von Zaire 1974 kann ich Dir auch nennen, nachts im Schlaf auf Zuruf.

  49. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir suchen doch bekanntlich einen älteren aber fitten Stürmer. Adebayo Akinfenwa sucht einen neuen Club!”

    Ist das der, der wo Haiti anno 74 zum Sieg gegen Italien geschossen hat. Der Dino Zoff Bezwinger?”

    Nein, das war, OHNE nachzugucken, Emanuel Sanon, nach 1141 Minuten Zoff ohne Gegentor. Wahnsinn, was man so alles auf die Festplatte lädt, wenn man noch klein ist. Ersatztorhüter von Zaire 1974 kann ich Dir auch nennen, nachts im Schlaf auf Zuruf.”

    Und ich sehe gerade wie mir Carlos Babington 1974 auf der Rolltreppe im Kaufhof auf der Zeil entgegenkommt. Babington ! Soviel zum vermeintlichen Desinteresse an Nationalmannschaften.

  50. Als ich klein war, gab es noch keine Festplatten…

  51. Danke ABB. Da war ich wohl nicht so auf der Höhe der nachrichten. Und ich dachte, dass das mit Schaafs Abgang beendet gewesen wäre.

    Hellmann gefällt mir immer weniger.

  52. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir suchen doch bekanntlich einen älteren aber fitten Stürmer. Adebayo Akinfenwa sucht einen neuen Club!”

    Ist das der, der wo Haiti anno 74 zum Sieg gegen Italien geschossen hat. Der Dino Zoff Bezwinger?”

    Nein, das war, OHNE nachzugucken, Emanuel Sanon, nach 1141 Minuten Zoff ohne Gegentor. Wahnsinn, was man so alles auf die Festplatte lädt, wenn man noch klein ist. Ersatztorhüter von Zaire 1974 kann ich Dir auch nennen, nachts im Schlaf auf Zuruf.”

    Ronnie Hellström ?

  53. Guten Morgen!

    Jaja, es wäre doch fatal, wenn immer die zum Zug kämen, die am lautesten schreien. Da möchte man, mit Blick auf die Politik, am liebsten davon laufen….

    Ahhhhhhh, er hat “Politik” geschrieben!!!!!

    Für Journalisten ist dieses alberne Versteckspiel in Ascona sicher frustrierend, mitunter. Andererseits hat es ja immerhin noch zu einem Interview mit Boateng gereicht. Sicherlich mit schriftlichem Antrag und Voraushändigung der Fragen. Aber immerhin…….

    Eigentlich ist dieser DFB-Tross nur das Vorbild für die Clubs. Alles makelos sauber, ordentlich und rein. Und uns wird das im schlimmsten Fall mit dem Totschlagargument “Sicherheit” verkauft.

    Insofern: wer um 11 Uhr etwas anderes erwartet als bei der Vorstellung irgendeines Trainer/Manager/Spieler eines x-beliebigen Bundesligaclubs, der ist Romantiker…..

  54. ZITAT:
    “Danke ABB. Da war ich wohl nicht so auf der Höhe der nachrichten. Und ich dachte, dass das mit Schaafs Abgang beendet gewesen wäre.

    Hellmann gefällt mir immer weniger.”

    Da nicht für.

    Deine Frage, ob darüber nicht berichtete werden darf ist allerdings mehr als legitim.

  55. Es wäre gut, wenn sich bald mal jemand aus der N11 outen würde, dann hätte ich wieder mehr Respekt vor denen.
    Hitzelsberger war leider etwas spät dran …

  56. ZITAT:
    ” Ersatztorhüter von Zaire 1974 kann ich Dir auch nennen, nachts im Schlaf auf Zuruf.”

    Ronnie Hellström ?”

    Tubilandu.
    Und der haitianische Torwart, Henri Francillon, wurde direkt nach der WM von 1860 München verpflichtet, irre Geschichte, 11 Freunde hat das mal recherchiert:
    http://www.11freunde.de/artike.....francillon

  57. Hallo JCM,
    Ihre Berichte sind spitze. Fand die schon aus Brasilien klasse. Ansonsten interessiert mich die Nati eher weniger.
    Aber diese Hintergrundberichte. Prima. War übrigens auch schon mal ne Woche in Ascona. Kann man gut aushalten da. Nur Essen ist bisschen teuer. Geht bei Ihnen aber aufs Rundschau-Haus. Von daher ists ja egal.
    VG Ihr Passemaluff

  58. Danke JCM. !

  59. Das ist wie beim Spiel: die ganze Vorberichterei interessiert mich nicht – übrigens auch bei der Eintracht.

    Dennoch finde ich es toll, dass es hier weitergeht. Und man darf ja auch über die Eintracht diskutieren. Vielen Dank dafür!!!

    Und vielen Dank für die aufmunternden Worte zu FBSVG (Fredi Bobic Sportvorstandsgott). Bin da ja nicht so optimistisch. Freue mich aber sehr über Gegenargumente.

    Mercato wäre natürlich das Wichtigste. Aber mei…

  60. Ausserdem ist das hier der Blog der Lederhüte und alternden Zyniker. Wir haben ja auch einen Ruf zu verlieren.

  61. Hallo JCM,
    bitte stell Dich nicht selbst als Lückenfüller hin, also Brust raus und Sendungsbewußtsein zeigen.

    EM ist doch was mit richtig guten Kickern. Obwohl ich großes Verständnis für diejenigen habe, die Rumpelfußball ala SGE bevorzugen.

  62. Mir haben die Berichte aus Brasilien auch sehr gut gefallen, vorallem wenn es um das Drumherum geht. Also ich mag es auch, obwohl mich “Die Mannschaft” nicht interessiert.

  63. @63
    Richtig gute Kicker? Schürrle, Podolski, Draxler, Gomez, terStegen, Leno? Alles klar.

    Wo waren wir stehen geblieben? Also dieser Unsympat von Hellboy ….

  64. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Also ich mag den Blog.

  65. ZITAT:
    “@63
    Richtig gute Kicker? Schürrle, Podolski, Draxler, Gomez, terStegen, Leno? Alles klar.

    Wo waren wir stehen geblieben? Also dieser Unsympat von Hellboy ….”

    Schebbe, da gibts auch Ronaldo, Pogba, Iniesta, Lewandowski und wie sie alle heißen. Da musst Du mir nix von der Deutschen Reservebank erzählen.

  66. Es geht los Fredi!

  67. Ob wir heute wieder “ein schlafender Riese” sind?

  68. Kandidat der ersten Stunde!

    Mensch sogar Herri gab ein positives Feedback!

    Jetzt bin ich beruhigt!

  69. Ab heute ist Bruchhagen endgültig raus – endlich! Jetzt kann es nur besser werden …

    Oder?

  70. ZITAT:
    “Ob wir heute wieder “ein schlafender Riese” sind?”

    “Traditionsklubs haben ein unglaubliches Potential, wenn man sie richtig aufstellt.” – schlafender Riese, jawoll.

  71. Fredi mit Euphorie!

  72. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Isser noch da? Also der Freddi?

  73. ZITAT:
    “Isser noch da? Also der Freddi?”

    Nein, der Virus hat ihn gepackt und nun ist her hin und weg.

  74. Ich mag diesen Jestaedt nicht.

  75. Der hat hier mitgelesen’? Wetten?

  76. JCM, danke für die Eindrücke, tatsächlich nette Sommerüberbrückung.

    Auch für die Einschätzung zu Bobic.

    Ist ja nicht jeder alternder Zyniker ;)

  77. Strahlkraft als Traditionsverein und, und ….
    Wie nicht anders zu erwarten, erst mal auch ordentlich Sprechblasen dabei, wirkt aber symphatisch, kein Oberlehrer wie HB.

  78. ZITAT:
    “Ich mag diesen Jestaedt nicht.”

    Ich vermiss die Ruth.

    Herzlich willkommen Freddi Bobic und gutes Gelingen.

    Und bitte ein weiter so JCM ;)

  79. ‘Geschlossen agieren’ – jetzt hat der Hellmann aber einen Schreck bekommen.

  80. ZITAT:
    “… wirkt aber symphatisch, kein Oberlehrer wie HB.”

    Ein klarer Pluspunkt.

  81. ‘Mittelmaß’ – MUHAHAHAHAHAHAHAH!!

  82. Ich finde die Em-Splitter gut, und für mich auch Pflichtlektüre.
    Das hilft sich langsam an #dieMannschaft zu akklimatisieren, auch wenn mein Kopf derzeit noch mehr bei der Eintracht ist.

  83. Ich finde den heutigen EM-Splitter z.B. sehr interessant und bedanke mich brav. Natürlich nur, weil der Text mein festgelegtes Bild vom ****-Verband DFB untermauert. :-)
    Kein Riesenskandal, aber erneut ein Mosaikstein was das Selbstverständnis der Nationalmannschaft angeht.
    Schön wenn solche Bilder/Episoden bei all dem Hype wenigstens nicht völlig untergehen!
    Und danke auch für die persönliche Bobic-Einschätzung.

    @Rasender/ABB
    Legitime Frage der Nicht-Berichterstattung ist schwierig, hatten wir hier ja schon öfters. Manches wird durchaus berichtet, vieles kommt letztlich aber nicht raus, ist nicht zu verifizieren oder zu zitieren, manches will man vielleicht auch unbewusst nicht schreiben.
    Jeder der mit den Medien spricht hat eine eigene Agenda: Trainer, Spieler, AG / Vereins-Verantwortliche.
    Wer mag, der macht sich so seine Gedanke zu all die Sachen. Und so entzauberte sich spätestens mit der abgelaufenen Saison der Trainer-war-alleine-schuld-Mythos: “Die arme Mannschaft, die unter dem Nordlicht so schrecklich gelitten hat.”.
    War sicher kein unerheblicher Punkt, aber wohl nur ein Teil der Wahrheit.

    Da wird sicher noch einiges nachkommen, so wie z.B. Trainingslager in der Rückschau zuweilen anders gesehen werden. Aber auch hier werden alle Seiten meist schön vage bleiben, was ja auch Vorteile hat. Alle Fraktionen können bei ihrer Darstellung bleiben.

  84. Steubing ist aber ganz schön ‘in hab’ Acht Stellung’!

  85. Heri am Ende noch geradezu revolutionär?

    +++ Bruchhagen plädiert für Playoffs +++

    http://hessenschau.de/sport/fu.....r-100.html

  86. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Heribert ist eine Ikone.

  87. Danke auch von mir, lieber Herr Müller.

    Lese gerne bei Ihnen mit.

    Bewahren Sie sich Ihre Gelassenheit :-).

  88. Es soll nicht so weitergehen!

  89. Brigadier Lethbridge-Stewart

    “Mentalität steht über Qualität.”

    Endlich. Das Balkan-Gen.

  90. Ella est la…., ist doch France Gall, oder?

  91. Nach dem spannenden Saisonfinale der Eintracht und dem emotionsgeladenen Abschied von Herrn Krieger ist
    es doch normal das da erstmal ein bisschen die Luft raus ist. Da könnte auch Olaf Kowalski den Blog weiterführen und nicht mehr Luft reinbringen. Dazu noch die Kunst, über dieses vollkommen öde Thema Nationalmannschaft berichten zu müssen und damit den Blog weiterzuführen. Das ist schon hohe Kunst. Darüber noch zu nörgeln ist so überflüssig wie Papierreste am Ar***.

  92. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    “Es soll nicht so weitergehen!”

    Ein “Weiter so” wird es nicht geben.

  93. Danke an JCM für Eindrücke zu Bobic und zum nationalmannschaftlichen Drumherum.

    In Malente hätt’s das alles so nicht gegeben.

  94. Nightmare on Elmstreet.
    Ein Zwei Fredi kommt vorbei.

  95. Bobic nach HR-Ticker: “Ich kann die Entscheidung, die U23 aufzulösen, nicht rückgängig machen.”

  96. Ja…, je suis une poupee de cire et une poupe de son…
    Das war rausgebrüllt, aber schön.

  97. Ich konnte leider keine PK schauen. Hat Herr Steubing eigentlich auch die neue Vereinsphilosophie verkündet?

  98. ZITAT:
    “Bitte weiter so JCM. Trotz Adler mit Leib und Seele, als “Fußballer” sollte das höchste immer noch die N11 sein. Meine Meinung.”
    Not at all. Ich tausche jeden Weltmeistertitel gegen eine Meisterschaft mit der Eintracht.

    Nichtsdestotrotz lese ich auch die Nationalelf- und EM-Berichte hier gerne – sonst gibt’s ja nix ;)

  99. “Bobic in Frankfurt vorgestellt”. Da isser ja, der Herr Krieger!

  100. ZITAT:
    “Ich konnte leider keine PK schauen. Hat Herr Steubing eigentlich auch die neue Vereinsphilosophie verkündet?”

    Ne, aber er hat gesagt, dass Bobic ein Mann der ersten Stunde sei, dass man ihn schon vor einem Jahr auf dem Zettel hatte.

    Da scheint dann eine von beiden Vertragsparteien nicht so riecht gewollt zu haben, sonst hätte man sich den ganzen Zirkus mit Findungskommission etc sparen können.

    Mein Tipp: Bobic bleibt hier keine drei Jahre. Entweder geht er, weil er das Theater nicht mitmachen will oder er wird von Helleubig auf dem Opferaltar der wütenden Masse dar gebracht.

    Läuft bei uns.

  101. Apropos, könnte man die Bezeichnung “Nati” nicht einfach verbieten? Das hört sich so grausam mimosenhaft an.

  102. “Kann Bobic die Eintracht nach vorne bringen?” Nein. => dafür braucht es ein gutes/besseres Scouting, eine U23 und sicher auch noch an anderen Stellen bessere Personen.
    Insofern sind die 20% gerechtfertigt.
    Oder auch via “Standardspruch”: ein Team ist immer so gut wie sein schwächstes Glied.
    [*Plonk* => 3EUR]

  103. Finde die Insider-Stories von da oben aus der großen weiten bunten Fussballwelt auch sehr interessant.
    Mal was anderes als grauer Bundesligabeton…
    Helfen mir auch Morgens den Blog-Watz Entzug zu überstehen.

  104. Ich kann die Notwendigkeit der U23 nicht sehen. In den 70ern und 80ern ist die klamme Eintracht mit sämtlichen Stars über die Dörfer getingelt um Geld einzunehmen. Bei 31 Spielern im Kader sollte es heutzutage möglich sein, jede oder jede 2. Woche ein Freundschaftsspiel mit einer A2 oder B-Mannschaft auszutragen. Höher ist das Niveau in der 4. Liga gegen den Abstieg spielenden U23 auch nicht…

  105. Der ehemalige Blog-Vorstand hat die PK vom neuen Eintracht-Sportvorstand gesehen:

    http://www.fr-online.de/eintra.....09978.html

  106. Die französischen Reporter haben mehr zu tun, als unsere….

  107. Die Mär von der U23 hatten wir hier doch schon so oft……
    Entweder die Spieler sind so talentiert, dass sie sofort den Profikader ergänzen, oder aber ihr Talent ist überschaubar, bzw. sie setzen sich erst langsam durch und dann meist erst, wenn ihre Zeit bei der U23 um ist. Mir fallen da Beispiele ein wie Titsch-Rivero, Mössmer oder aktuell Richard Weil.

    Klar, die 800.000€ hat man jetzt andersweitig verbraten, aber die Situation wäre auch mit einer U23 nicht anders. Zumal in der 4 oder gar 5.Liga…..

  108. Bobic wird ziemlich schnell ziemlich viel richtig machen müssen. Die “ersten 100 Tage im Amt” hat er anscheinend nicht.

    Ich hoffe, es gelingt ihm, wär ja auch gut für uns. Damit lass ich ihn erstmal in Ruhe, ich bin ja nicht da, um meine Vorurteile auszuleben.

  109. Ich schon

  110. @Butscheroni
    “Apropos, könnte man die Bezeichnung “Nati” nicht einfach verbieten? Das hört sich so grausam mimosenhaft an.”

    Besser so: Wirrr begrrüßßen die Teutsche NAZZIONALMANNSCHAFT ! Ist nicht so mimosenhaftig.

  111. ZITAT:
    “Ich schon”

    Ach. ;)

  112. ZITAT:
    “Ich schon”

    Du wirst ja auch an Bobic gemessen werden, schließlich hast Du den HB weggeschrieben

  113. Nati ist doch schweizer Nationalmannschaft. Mir doch kackegal, wie die zu ihren Kickern sagen.

  114. ZITAT:
    “@Butscheroni
    “Apropos, könnte man die Bezeichnung “Nati” nicht einfach verbieten? Das hört sich so grausam mimosenhaft an.”

    Besser so: Wirrr begrrüßßen die Teutsche NAZZIONALMANNSCHAFT ! Ist nicht so mimosenhaftig.”

    Kapier die Pointe hier nicht, sollte es eine geben.

  115. ZITAT:
    “Ich konnte leider keine PK schauen. Hat Herr Steubing eigentlich auch die neue Vereinsphilosophie verkündet?”

    Eintracht Frankfurt. Ein Verein wie Ich und du.

  116. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich schon”

    Du wirst ja auch an Bobic gemessen werden, schließlich hast Du den HB weggeschrieben”

    Ich habe ihn nach Schalke gejagt..

    Im übrigen ist es jetzt hiermit vorbei…

    https://www.facebook.com/forev.....746851881/

  117. Ja der Bobic polarisiert, ist meiner Meinung nach auch ein “Warmluftbläser”. Ich lasse mich da gerne positiv überraschen, allein mir fehlt der Glaube. Der kriegt natürlich auch von mir seine Chance, würde mich auch freuen wenn ich mich täusche..aber er wird hier sicher einen sehr schweren Stand haben und viel Überzeugungsarbeit leisten müssen.

  118. ZITAT:
    “Rode geht!”

    Zu Borussia. Ach ja? ;))

  119. ZITAT:
    “Warum sonst, schusch?”

    Damit sich der Heinz uffreescht.

  120. Ich mag es, wenn der Heinz sich aufregt. Das hat sowas rustikales.

  121. @124, 125: At your service:

    Bruchhagen war der beste Vorstand der Eintracht aller Zeiten!

  122. @108

    Es gibt schon einen gravierenden Unterschied zwischen 3. , 4., oder 5. Liga und irgendwelchen Fußballspielen mit Bierzelten etc. und Mannschaften, die z.T. nur für dieses Spiel zusammengestellt werden.
    Eine U23 ist und bleibt alternativlos, will man eine funktionierende Fußballabteilung im Verein Eintracht Frankfurt weiterentwickeln. Es ist doch geradezu grotesk, dass es für Jugendspieler, die mit mehr oder weniger Erfolg eine komplette Jugend durchlaufen haben anschliessend nur die Alternativen haben es in den Profikader einer Bundesligamannschaft zu schaffen, ohne Alternative oder Möglichkeit sich innerhalb der Eintracht weiterzuentwickeln.
    Genauso wenig hat die zweite Garde der Bundesligamannschaft oder ein rekonvaleszenter Spieler die Schangse, Spielpraxis zu erlangen.
    Ein normaler Ligabetrieb, wo auch immer, lässt sich nicht durch irgendwelche Schoppenkicks auf dem Dorf kompensieren.

    Schade, dass der neue SV sich da nicht innovativ einbringen kann/möchte.

  123. ZITAT:
    “@124, 125: At your service:

    Bruchhagen war der beste Vorstand der Eintracht aller Zeiten!

    Der BRUFAZ also?

  124. So, jetzt isser da der Bobic.
    Jetzt muss man ihm auch eine faire Chance geben zu zeigen ob er hier was auf die Beine stellen kann.
    Im Sinne der Eintracht hoffe ich das es funktioniert

  125. Wann kommt die Fredi Homestory? Hat er Haustiere oder irgendwelche drolligen Hobbys?

  126. “…oder irgendwelche drolligen Hobbys?”

    Jep, Eintracht Frankfurt.

  127. Are you ready for Fredi !!!!

  128. ZITAT:
    “Apropos, könnte man die Bezeichnung “Nati” nicht einfach verbieten? Das hört sich so grausam mimosenhaft an.”

    Das ist eigentlich nur die Schweizer N11. Zu deren Dialekt passt das.

    Andererseits: Will man wirklich “Die Mannschaft” sagen? Eher nicht, oder? “Adlerträger” und ähnliches ist auch falsch. “Arschkrampen” wird in weiten Teilen Deutschlands nicht verstanden, fürchte ich. Was tun?

  129. ZITAT:
    “Ein normaler Ligabetrieb, wo auch immer, lässt sich nicht durch irgendwelche Schoppenkicks auf dem Dorf kompensieren.

    Schon mal so ein Viertligaspiel gesehen?
    Unabhängig davon bliebe auch noch verleihen.

  130. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ein normaler Ligabetrieb, wo auch immer, lässt sich nicht durch irgendwelche Schoppenkicks auf dem Dorf kompensieren.

    Schon mal so ein Viertligaspiel gesehen?
    Unabhängig davon bliebe auch noch verleihen.”

    Du willst wohl, dass ich mich oute und sage ich stünde ab und zu auf der Waldemar Klein Tribüne? Aber die 4. Liga ist Regionalliga nur mal so zu Deiner Info, das ist für mich ( 5 Euro in die Chauvikasse) noch deutlich rasanter als die Erste Liga bei den Damen. Der Pleiteclub aus der Nachbarschaft spielt da auch.

  131. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ein normaler Ligabetrieb, wo auch immer, lässt sich nicht durch irgendwelche Schoppenkicks auf dem Dorf kompensieren.

    Schon mal so ein Viertligaspiel gesehen?
    Unabhängig davon bliebe auch noch verleihen.”

    Hier – HEUTE:
    Aufstiegsrunde zur Regionalliga Südwest
    Brentanobadstadion
    Mittwoch, der 01. Juni 2016
    Rot Weiss – SC Hauenstein
    Anpfiff 19.00 Uhr
    http://rot-weiss-frankfurt.de/

  132. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Rode geht!”

    Zu Borussia. Ach ja? ;))”

    Mit den Knieen??

  133. … mit JÜRGEN KOHLER an den Seilen.

  134. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Rode geht!”

    Zu Borussia. Ach ja? ;))”

    Mit den Knieen??”

    :) Naja, ohne geht schlecht.

  135. ZITAT:
    “… Hier – HEUTE:…”
    Bedankt.

  136. Kündigungsquote unter 1%, also wie in jeder Saison nicht einmal 260 DKs gekündigt. Wundert nicht wirklich, diese Eintracht bietet halt eine Menge Unterhaltung – meckerndes Umfeld hin, ätzende Relegation her – am Ende wird die DK natürlich wieder genommen :-)
    Und dieses Jahr gibt es sogar 1000 Stück mehr, also zugreifen und dabei sein bei den Bobic-Kovač-Spielen!
    http://www.eintracht.de/ticket.....eht-55350/

  137. Wann kommt denn nun Katja Kraus für den Herrn Hellmann? Hat sich Herr Steubing wenigstens dazu geäußert?

  138. ZITAT:
    “Aufstiegsrunde zur Regionalliga Südwest
    Brentanobadstadion
    Mittwoch, der 01. Juni 2016
    Rot Weiss – SC Hauenstein
    Anpfiff 19.00 Uhr
    http://rot-weiss-frankfurt.de/

    Die haben aber auch wirklich Pech mit dem Wetter.

  139. Frau Kraus wird von den Scheichs nicht eingeladen, erst recht nicht mit kurzen Hosen.

  140. ZITAT:
    “Frau Kraus wird von den Scheichs nicht eingeladen….”

    Ach, wir fahren immer noch in dieser Sackgasse?

  141. ZITAT:
    “Frau Kraus wird von den Scheichs nicht eingeladen, erst recht nicht mit kurzen Hosen.”

    Noch ein Argument für die Dame.

  142. Endlich ist die bleierne Zeit vorbei

  143. ZITAT:
    “Endlich ist die bleierne Zeit vorbei”

    Wir brauchen aber noch einen Schamanen, der den Zementfluch lösen kann.

  144. ZITAT:
    “… Es gilt, eine Saison wie die letzte unter allen Umständen zu vermeiden – mit dem Abstieg will man in Frankfurt nichts mehr zu tun haben. …”
    Link in [109]
    Dieses “wollen” würde ich gerne – durch entsprechende Schritte in der Sommerpause unterstützt – nach der Sommerpause auf dem Platz sehen.
    Wenn Fredi Bobic seinen Teil dazu beitragen kann und will, wünsche ich gutes Gelingen.
    Eine Chance dazu kriegt er hier selbstredend sowieso.

  145. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Frau Kraus wird von den Scheichs nicht eingeladen, erst recht nicht mit kurzen Hosen.”

    Noch ein Argument für die Dame.”

    Wohl wahr.

  146. ZITAT:
    “Ich kann die Notwendigkeit der U23 nicht sehen. In den 70ern und 80ern ist die klamme Eintracht mit sämtlichen Stars über die Dörfer getingelt um Geld einzunehmen. Bei 31 Spielern im Kader sollte es heutzutage möglich sein, jede oder jede 2. Woche ein Freundschaftsspiel mit einer A2 oder B-Mannschaft auszutragen. Höher ist das Niveau in der 4. Liga gegen den Abstieg spielenden U23 auch nicht…”

    Sorry, aber eine gute U23 bringt viel, wenn man es anständig angeht. Das bedeutet, das in der U23 fähige Trainer und Teammanger sind, die zusammen mit den Profis gute Spieler scouten und verpflichten. Dann können sich die jungen Spieler (RL ist für ein U23 Team Pflicht) in der U23 entwickeln. Es ist ja nicht so, das es aus dem SGE U23 Team keine Spieler nach oben geschafft (2/3.Liga) haben. Chandler, Titsch-Rivero, Anthony Jung, Modica, Soriano, Sebi Jung.

  147. ” … mit dem Abstieg will man in Frankfurt nichts mehr zu tun haben …. “

    Nein wirklich. Wer würde das auch wollen?

  148. ZITAT:
    “Chandler, Titsch-Rivero, Anthony Jung, Modica, Soriano, Sebi Jung.”

    Alles Bundesligastammspieler wie ich sehe.

  149. ZITAT:

    Wir brauchen aber noch einen Schamanen, der den Zementfluch lösen kann.”

    Hihi

  150. ZITAT:
    “… Rodes Berater Branko Panic widersprach der Darstellung am Mittwoch auf SID-Anfrage: Es bestehe keine Einigung.”
    http://www.fr-online.de/sport/.....10922.html

    Wat denn nu? Was’n Zerkus.

  151. „Am Ende des Tages“, ein Ausdruck, den Bobic offenbar gern und oft benutzt, wie heute auf der PK:
    habs mal gegoogel, schein ein Steckenpferd von ihm zu seint:

    “Am Ende des Tages geht es nur um den VfB”

    “Am Ende des Tages wirst du nach Ergebnissen bewertet”

    “Am Ende des Tages kannst du keine Wahl machen”

    “Am Ende des Tages zählt immer noch die Leistung”

    “Am Ende des Tages haben wir zwei Punkte verloren”

    “Am Ende des Tages geht es nicht um mich, sondern um den VfB Stuttgart”

    “dass wir uns am Ende des Tages für den Aufwand belohnen, den wir betreiben”

    Ein echter Sprachkünstler.
    Ich mag ihn jetzt schon.

  152. Wir werden ja sehen, was vom Tage übrig bleibt…

  153. Nachdem ich die PK mit Poldi Teilweise) gesehen habe, weiß ich,warum der im Kader ist.

  154. am Ende des Tages werden wir es sicher wissen^^

  155. Also die Floskel “Am Ende des Tages” finde ich auf jeden Fall origineller als z.B. “im Grunde genommen”, “ein Stückweit” oder “sozusagen”.

  156. Am Ende des Tages ist das Ergebnis dem Budget geschuldet.

  157. Floskel ist Floskel. Und zwar, weil sie so oft wiederholt wird, dass sie gar nichts mehr sagt. Werden Herrn Bobic diesbezüglich eine Postkarte schreiben.

  158. Welchem Budget, die paar erbsnüsse? ich denke da eher am Ende des Tages wird es dunkel

  159. Diese Frage steht Ihnen im Grunde genommen nicht zu.

  160. Je weniger gefloskelt wird desto besser geht es voran.

    Auf jetzt !

  161. Das möchten Sie nicht wissen, wäre eine ähnliche Aussage gewesen.

  162. Auf Regen folgt Sonnenschein.

  163. Hey, Boccia!

    Du stehst doch auf Rentnerurlaub auf Musikdampfern. Kannste gleich buchen!

    “… seinen Vorgänger, der demnächst in See sticht und auf Kreuzfahrtschiffen im Doppelpass mit Jörg Wontorra über Fußball und die Welt plaudern wird.

    http://www.faz.net/aktuell/spo.....64128.html

  164. kachaberzchadadse

    Am Ende des Tages ist noch nicht aller Tage Abend!

  165. ZITAT:
    “… seinen Vorgänger, der demnächst in See sticht und auf Kreuzfahrtschiffen …mit Jörg Wontorra über Fußball und die Welt plaudern wird.”

    Loslassen ist schwer. Demnächst bei Obi- und Lidl-Einweihungen?

  166. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… seinen Vorgänger, der demnächst in See sticht und auf Kreuzfahrtschiffen …mit Jörg Wontorra über Fußball und die Welt plaudern wird.”

    Loslassen ist schwer. Demnächst bei Obi- und Lidl-Einweihungen?”

    Hornbach. Jippy-jay!

  167. Kann mir einer das mit diesem Netzwerk mal genau erklären? Wieso kriegt man bessere Spieler billiger, wenn man so etwas hat? Spielen irgendwo Spieler im Verborgenen, wo sie nicht der Scout, ber das Netzwerk beobachten kann? Gibt es da geheime Datenbanken oder Absprachen, mit “unvernetzten” Kollegen keine Geschäfte zu machen? Kommt mir irgendwie “fishy” vor.

  168. Co-Star vom Wontorra zu sein ist allerdings eine Demütigung, die ich Bruchhagen nicht wünsche.

  169. Andererseits…fürn büschen Floskelei für lau kreuzfahren dürfen…

    Er war, ist und bleibt ein Sparbrötchen.

    Vielleicht darf die Frau ja auch mit, als Entschädigung für ein bislang entbehrungsreiches Leben.

  170. ZITAT:
    “Co-Star vom Wontorra zu sein ist allerdings eine Demütigung, die ich Bruchhagen nicht wünsche.”

    Jetzt noch den Draxler dazu und das gesetztere Publikum fühlt sich wohlig an die alten Sonntage nach dem Kirchgang erinnert.

  171. Udo Lattek als Hologramm dazu eingespielt.

  172. Das Trio La Haze hat ja auch keinen festen Gig mehr.

  173. Der Steubing hat wieder so nen geilen Zweireiher mit Goldknöpfen getragen:

    https://pbs.twimg.com/media/CY.....AA3qVE.jpg

  174. Kinder der Buli oder Alukäppcher der ersten Stunde. Der zusehens abtörnenden Wirkung überholter Hackordnungen jetzt ihm folgen und in die Kommentarfunktion der FR wechseln. Revolutionär.

  175. Brrrrhh, am Ende des Tages werden die Zähne gefletscht
    und die Rangordnung im Rudel eiter eingeübt.
    #soistdasmitdemlichtmalbrenntesundmalbrenntesnicht.

  176. ZITAT:
    “http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-bobic-in-frankfurt-vorgestellt,1473446,34309978,view,asFirstTeaser.html”

    früher ™, als alles besser war, wäre so ein link mit dem hinweis, dass das schon vor stunden verlinkt wurde, rausgeflogen. und dem nachsatz, dass ein link keine diskussionsgrundlage sei, ohne begründung, warum man glaubt etwas verlinken zu müssen. früher halt. jetzt eben nicht mehr.

  177. ZITAT:
    “ZITAT:
    “http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-bobic-in-frankfurt-vorgestellt,1473446,34309978,view,asFirstTeaser.html”

    früher ™, als alles besser war, wäre so ein link mit dem hinweis, dass das schon vor stunden verlinkt wurde, rausgeflogen. und dem nachsatz, dass ein link keine diskussionsgrundlage sei, ohne begründung, warum man glaubt etwas verlinken zu müssen. früher halt. jetzt eben nicht mehr.”

    Frei nach Malmsheimer:

    https://www.youtube.com/watch?.....iciN5y6nF0

  178. Ich erinnere daran, auf das floskelhafte des Herrn Bobic bereits frühzeitig hingewiesen zu haben.
    Die mitlesenden Reporter bitte ich, Herrn Hellman bei nächster Gelegenheit zu fragen, w a r u m es nicht möglich ist, mehr Gelder für den Kader durch Sponsoren zu generieren. Warum bleibt das so verkrustet? Hellmann hat ja zuletzt gesagt, dass der Etat absehbar nicht wesentlich erhöht werden kann. Hat man alle Unternehmen in Frankfurt, im Rhein-Main-Gebiet, in Deutschland, im Ausland schon angesprochen? Wie geht EF auf Sponsoren zu? Warum bewegt sich hier nichts?
    “Am Ende des Tages” hat auch immer der Guti gesagt. Jetzt bin ich erhlich gesagt froh, dass der Bobic nicht wie der auch Pomade benutzt. Tipp Fredi: Gewöhne Dir bitte ab, “am Ende des Tages” zu sagen. Das kommt hier nicht gut an.
    Auch wenn die Vorahnungen nichts Gutes in Punkto Kaderzusammenstellung für die nächste Spielzeit verheißt. Noch ist das Kind nicht in den Brunnen gefallen!
    Der Fußballgott beschütze Eintracht Frankfurt.

  179. ZITAT:
    “Der Steubing hat wieder so nen geilen Zweireiher mit Goldknöpfen getragen:

    https://pbs.twimg.com/media/CY.....AA3qVE.jpg

    das symbolträchtige Foto – “Schirmherr” Steubing und der Hübner läuft wie der Stift nebenher und wird nass…

  180. Stimmt es eigentlich, daß es der hellmann bloß zum Abmahnanwalt geschafft hat? Also grade mal zur niedersten Spezies der Juristen?

  181. ZITAT:
    “@Butscheroni
    “Apropos, könnte man die Bezeichnung “Nati” nicht einfach verbieten? Das hört sich so grausam mimosenhaft an.”

    Besser so: Wirrr begrrüßßen die Teutsche NAZZIONALMANNSCHAFT ! Ist nicht so mimosenhaftig.”

    Hintergrund: Ich habe Nati gesagt, weil ich nahe Schweizer Grenze wohne. Finde den Begriff schrecklich und bringe durch die Verwendung zum Ausdruck, dass mich die N11 jetzt net so interessiert, zumal das aus meiner Sicht einige Museumsbewohner mitkicken. Schweni, Poldi, und einige anderen. Was haben die da noch zu suchen. Einfach nur Zeitpunkt für den Rücktritt verpasst. Wir haben Top-Nachwuchsspieler, bsp. Volland oder Rhode. Die dürfen aber gar nicht mitspielen, weil die Opis nicht abtreten.
    Ich wäre nach der WM für einen radikaleren Umbruch gewesen. Am Ende des Tages werde ich mir den Rotz dann aber wahrscheinlich doch reinziehen, nebst Bier mit Grillgut. Denn ist ja besser als IS, Gauland und Konsorten.

  182. Am 03.06.15 schrieb der ID dazu:
    “es wird dem Juristen, der einst gemeinsam mit dem Darmstädter Aufstiegspräsidenten Klaus-Rüdiger Fritsch in einer renommierten Kanzlei in Sachsenhausen arbeitete, nicht gerecht.”

  183. Hier der Link, für alle die genau wissen wollen was der Herr Hellmann für einer ist:

    http://www.fr-online.de/eintra.....57208.html

  184. “Die Nati”

    … jetzt warte ich auf die Abmahnanwälte. Schließlich ist das sicherlich ein millionenschwerer Begriff.

  185. ZITAT:
    “Stimmt es eigentlich, daß es der hellmann bloß zum Abmahnanwalt geschafft hat? Also grade mal zur niedersten Spezies der Juristen?”

    Ich glaube, Du verwechselst etwas: Der Abmahnanwalt ist zwar moralisch verdorben, aber oft ein geschickter und erfolgreicher Unternehmeer. Hellmanns Status dagegen war “Jurist bei einem eingetragenen Verein”. Das ist nicht ganz so verwerflich, nicht ganz so lukrativ und erfordert lediglich Eierschaukeln und Schulterklopfen als Kernkomptemzen. Dem verbeamteten Juristen ist das nicht unähnlich, erfordert aber auch kein gutes Examen.

    Was Hellman genau gemacht hat, weiß ich aber nicht.

  186. Isaradler international

    Die Mansche.

    Geht doch.

  187. ZITAT:
    “Stimmt es eigentlich, daß es der hellmann bloß zum Abmahnanwalt geschafft hat? Also grade mal zur niedersten Spezies der Juristen?”

    Du bist doch nur auf den Maserati neidisch.

  188. ZITAT:
    “Die Mansche.

    Geht doch.”

    Groß. Ganz groß. Das werde ich guttenbergen.

  189. ZITAT:
    “Ich erinnere daran, auf das floskelhafte des Herrn Bobic bereits frühzeitig hingewiesen zu haben.
    Die mitlesenden Reporter bitte ich, Herrn Hellman bei nächster Gelegenheit zu fragen, w a r u m es nicht möglich ist, mehr Gelder für den Kader durch Sponsoren zu generieren. Warum bleibt das so verkrustet? Hellmann hat ja zuletzt gesagt, dass der Etat absehbar nicht wesentlich erhöht werden kann. Hat man alle Unternehmen in Frankfurt, im Rhein-Main-Gebiet, in Deutschland, im Ausland schon angesprochen? Wie geht EF auf Sponsoren zu? Warum bewegt sich hier nichts?”

    Am Ende des Tages, muss man konstatieren, dieses Radio Interview des Herrn Hellmann, war eine Bankrotterklärung des Vorstandes für Strategische Planung; gleichsam die Anforderung eines Kündigungsschreiben.

  190. Wenn einige hier so weiter machen, muss die FR Einen anstellen, der hinter dem Krieger aufm Triumphwagen steht und ihm regelmäßig ein “bedenke, dass du sterblich bist” säuselt ;-)

    #bloglebbegehdweider

  191. ZITAT:
    “Wenn einige hier so weiter machen, muss die FR Einen anstellen, der hinter dem Krieger aufm Triumphwagen steht und ihm regelmäßig ein “bedenke, dass du sterblich bist” säuselt ;-)

    #bloglebbegehdweider”

    Das weiß der.. Um wahrhaftig demütig zu werden sollte der Sklave sagen.. Bedenke das es Honks gibt..

  192. Superhonkwumms

  193. Gugg die PK grad nochmal …
    echt süß, wie Steubing, immer den Namen Bobic ausspricht … Bobbich

    Aber Bobic macht einen recht integeren, aufgeräumten Eindruck.
    Er sagt auch immer brav “wir”.
    Und wir in Frankfurt leben …
    Bei mir hat er erstmal Kredit, de Freddy.

    Der Klassiker der PK:
    “Am Ende des Tages, ist es so, wie ich es am Anfang gesagt habe”

  194. ZITAT:
    “Superhonkwumms”

    Yeah!

  195. Schade fürs Lokalkolorit

  196. Mal ein Querverweis aus dem konsevativen Lager:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....m-vfb.html

    Auch er spricht vom Fernsehgeld wie im übrigen der Hellboy im HR. Finde bezüglich des Kicker Berichts die Aussage von Bobic im EF Museum interessant, als er sagte: ein Museum hätte er beim VFB gerne gesehen aber die haben gesagt wir haben kein Geld.

  197. ZITAT:
    “Kittel muss gehen.

    http://www.op-online.de/sport/.....51337.html

    ZITAT:
    “… auch weil es nach dem ersten Relegationsspiel gegen Nürnberg, für das Kittel nicht nominiert worden war, zu Unstimmigkeiten gekommen ist. …”
    Jetzt sag’ mir bitte keiner, dass Sonny gemeckert hat, weil er in diesem 1. do-or-die-Game nicht im Kader stand, und deswegen jetzt weg-geschubkarrt wird. Liest sich nämlich in Peppi’s Text so.

  198. ZITAT:
    “Mal ein Querverweis aus dem konsevativen Lager:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....m-vfb.html

    Auch er spricht vom Fernsehgeld wie im übrigen der Hellboy im HR. Finde bezüglich des Kicker Berichts die Aussage von Bobic im EF Museum interessant, als er sagte: ein Museum hätte er beim VFB gerne gesehen aber die haben gesagt wir haben kein Geld.”

    Kaputtgespart haben die sich, noch viel dümmer als wir. Gebe ihm überwiehend recht und die dortigen Umstände sind auch, was bei Bobic’ (kommt da jetzt noch ein Genitiv-s?) Einschätzung zu berücksichtigen ist. Zeig`s uns, Fredi. Bitte bitte.

  199. ZITAT:
    “Kittel muss gehen.

    http://www.op-online.de/sport/.....51337.html

    Sportlich wahrscheinlich richtig, romantisch gesehen schade.

  200. Im übrigen hatte Hornby recht.. Der Grundzustand des sogenannten Fußballfans ist die Unzufriedenheit. Mancher schmeißt nach Berlin die Flinte ins Korn, weil er sowieso so wie er ist wie er ist ( schulterzuck) manche nach Hoffenheim, und manche nach Bremen. Ich habs gelesen Tja was soll man sagen Pech gehabt ?? Nein natürlich nicht.. Hätte auch anders ausgehen können. Aber warum soll ich mir vorher das Leben verderben `Warum ? Nun , jeder wie kann. Die Menschen sind so wie wie sind.. Meistens ungerecht Da kann passieren was will. Selbst wenn wir ” Hosianna …”‚O du höheres Wesen, das wir verehren ” zitieren und Elfter geworden wären.. Die Leute hier.. hätten gekotzt. Manche Leut gebe aber auch nie auf.. Das habe Träumer den sogenannten Realisten voraus…. Fickt euch..:-) Und so isses auch bei der Deutschen Nationalmannschaft… ( Schiebt euch euer Geschmarre mit Nati etc . sonstewo wohin) Das war vor der WM so und es wird diesmal wieder so sein Btw, die magische Nacht von Belo Horizonte nimmt mir niemand mehr. Trotz..oder nein, gerade wegen diesem genöle auf diesem Blog..Es gibt nichts besseres als so eine Spiel ganz alleine zu sehen.. Na ja nicht ganz alleine.. ein Caipi war dabei..hm oder zwei.. Der Titel war die Folge. und er war verdient. Von mir aus dürfen auch andere Europameister werden, kein Problem, Indesr der Weg wird über die Deutsche Nationalmannschaft führen.

  201. “Indesr der Weg wird über die Deutsche Nationalmannschaft führen.”

    So isses!

    Und der Gauland ist übrigens ein ganz armes Vaterlandsverräterwürstchen, der Boateng indes hat schon was für sein Land geleistet!!!
    Ach ja: Meine Meinung

  202. ZITAT:
    “”Indesr der Weg wird über die Deutsche Nationalmannschaft führen.”

    So isses!

    Und der Gauland ist übrigens ein ganz armes Vaterlandsverräterwürstchen, der Boateng indes hat schon was für sein Land geleistet!!!
    Ach ja: Meine Meinung”

    Heute war ein Kommentar bei Bronski in der FR: Dieser Herr Gauland hat nicht nur Herrn Boateng sondern eigentlich primär mich und hoffentlich auch andere beleidigt!

    #WesterwälderHessePfälzerWestfalenRheinlandEintrachtMischMasch

  203. Ach Heinz, Danke

    ich habe diese punktierten Aussagen vermisst.

    ohne Zement ist es gleich viel leichter

  204. Ich hab den Herrn Gauleiter mal live erlebt: eine arrogante Witzfigur für mich.
    Weiss nicht wie er früher war. Wallmann-berater?!?

  205. ZITAT:
    “Frei nach Malmsheimer:”

    “Früher war vor allem früher.” (ohne nach zu sehen)

  206. Auf geht’s, Mansche, schieß’ ein Tor!

  207. Eurooobbaboggaaal im nächsten Jaaahr

    und wenn nicht haben Bruno und Fredi 2 Abstiege frei, wieso sollten man ihnen weniger zugestehen als dem …..

  208. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Frei nach Malmsheimer:”

    “Früher war vor allem früher.” (ohne nach zu sehen)”

    Richtig!
    Hihi.

  209. Niemand hat Abstiege frei,

    Natürlich breche ich den Stab über jeden Verantwortlichen unter dem die Eintracht schlechter als Platz 14 abschneidet.

    Ich hoffe die nächste Saison wird vom Niveau der Gegner, wie die Schaaf Saison, nur das wir diesmal einen Trainer mit Konzept haben der die Fehler der Anderen auszunutzen weiß

  210. Kann mal jemand dem Gründel helfen, sein Rechtschreibprogramm neu zu installieren?

  211. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Frei nach Malmsheimer:”

    “Früher war vor allem früher.” (ohne nach zu sehen)”

    Apropos
    Da gab’s doch 74 diesen deutschstämmigen Milchmann, blonde Riesenkotletten, Australien oder Neuseeland?
    An den kann ich mich noch erinnern..
    Wie hieß der noch?

  212. Mercato: Zulj von Fürth

  213. @Hair Eymold [213]
    Du hast die Tüttelchen im sicher neu installierten Rechtschreibprogramm noch nicht im Griff, nach “Herrn” und vor “live”. Kann ja mal vorkommen … ;)

  214. ZITAT:
    “… Tja was soll man sagen Pech gehabt ?? …”

    So’n Abstieg zu Bruchhagens Abschied hätte Dir doch schon ganz gut getan, nicht?

  215. Ein Herr Eymold hat alles im Griff!!!?

  216. ZITAT:
    “Ein Herr Eymold hat alles im Griff!!!?”

    Gut, nachdem das jetzt geklärt ist …
    ZITAT:
    “Ich hab den Herrn Gauland (red.) mal live erlebt: eine arrogante Witzfigur für mich.
    Weiss nicht wie er früher war. Wallmann-berater?!?”

    Arrogant resp. mehr als sehr von sich selbst überzeugt war Gauland schon früher; erst recht, als er ’87 Leiter der Hess. Staatskanzlei wurde (bis -91). Bundesweite ‘Bekanntheit’ erhielt er mittels der sog. “Gauland-Affäre”, über die der VGH feststellte, dass die Eidesstattliche Versicherung des benamten Herrn falsch war.
    Also die, die er vor Gericht abgegeben hat. Aus gegebenem Anlass.

  217. Wenn ich mir den Gründel so durchlese, beginne ich Heribert zu vermissen.

  218. Danke 225 / 226

  219. ZITAT:
    “Mercato: Zulj von Fürth”

    Der klingt gar net mal so schlecht. 8 Tore 10 Assists in der 2. Liga bei einer Mittelfelmannschaft, könnte man sich mal näher schlau machen, Demirbay wäre auch so ein Kandidat. Allerdings haben wir auf der Position OM, HS, MS zumindest zum jetzigen Zeitpunkt eher weniger Not.

    Zur Info der Link:

    http://www.transfermarkt.de/ro.....or_2302490

  220. ZITAT:
    “Wenn ich mir den Gründel so durchlese, beginne ich Heribert zu vermissen.”

    Jetzt übertreibst Du aber.

  221. @209 Heinz:
    Deinem letzten Absatz kann ich nur zustimmen. Dieses Demonstrieren von Desinteresse an der Nationalmannschaft hier im Blog nervt mich auch. Wenn es tatsächlich so ist, dann sollte man doch wenigstens aus Höflichkeit die Klappe halten, wenn man Gast in einem Blog ist, der sich der Aktualität wegen zur Zeit mit der Nationalmannschaft befasst.

    Es wird ja niemandem verboten, trotzdem zur Eintracht zu schreiben.

  222. Wenn der CE den gut findet, dann will ich den net!

  223. ZITAT:
    “Wenn der CE den gut findet, dann will ich den net!”

    Grundsätzlich hast Du da natürlich recht aber ich finde ihn ja net gut, ich kenne ihn gar nicht. Schrub nur von “interessant”. Sollten wir ihn verpflichten, finde ich ihn natürlich pflichtschuldig Scheiße.

  224. Vergesst nicht gleich auf ARD und ZDF die Boateng Talkshows anzusehen. Eine sogar mit Volker Chrystal Meth Beck.
    Ach ja. Ob wir Europameister werden ist mir wurscht.

  225. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn ich mir den Gründel so durchlese, beginne ich Heribert zu vermissen.”

    Jetzt übertreibst Du aber.”

    Doch doch! Dem Gründel gehen die Gegner verloren.
    Wie der mutmaßlich linksgrüne Klatschonkel Albert. Der sich Varuslike entleibte, nur weil der Watz auf den Sack haute.
    Schon ziemlich skurril..

  226. http://www.ligainsider.de/robe.....ht-148408/

    Offen gestanden ist mir dieser Zulj noch gar nicht aufgefallen. Wenn das Trio Bo/Hü/Ko den haben will, dann solls halt so sein. Is wohl ne Preisklasse, die auch Herr Hellmann sofort abnicken dürfte.

  227. Weiß net Nidda-Pflanz, für die Position haben wir Meier, Fabian und irgendwann wieder Stender. ich würde sagen, wir haben mehr Bedarf auf der 8 und auf LV, ggflls auf RV und LM/LA. Käme m.E. nur in Frage, wenn wir danach noch Geld über hätten. Denn das scheint rar zu sein, also das Geld.

  228. OT on:
    Weils heute Terminsache war:
    “FRANKFURT WAHRT AUFSTIEGSCHANCE

    Rot-Weiss Frankfurt darf weiter von der Regionalliga träumen. Der Vizemeister der Hessenliga hat sein zweites Spiel in der Aufstiegsrunde gegen den SC Hauenstein am Mittwoch mit 3:2 (2:0) gewonnen. …

    Rot-Weiss muss nunmehr Hauenstein die Daumen drücken. Nur wenn der SC das letzte Spiel gegen Nöttingen am Samstag (14 Uhr) gewinnt, kann Frankfurt noch aufsteigen. Das erste Spiel gegen die
    Baden-Württemberger hatte Rot-Weiss mit 2:3 verloren.”

    http://www.hr-text.hr-online.d.....p?page=211

    Da suche ich wie blöde, was ein 2:3/3:2 in dieser Relegation heißt und werde beim TV-Text fündig … Grrr.
    OT out

  229. Danke Nidda-Adler. Ist dabei berücksichtigt, dass Eschborn Insolvenz angemeldet hat?

  230. ZITAT:
    “Weiß net Nidda-Pflanz, für die Position haben wir Meier, Fabian und irgendwann wieder Stender. ich würde sagen, wir haben mehr Bedarf auf der 8 und auf LV, ggflls auf RV und LM/LA. Käme m.E. nur in Frage, wenn wir danach noch Geld über hätten. Denn das scheint rar zu sein, also das Geld.”

    Ich hab mal gezählt in den letzten Tagen die Schmierfinken und die FNP fordern am Ende 7-9 Neue.

    Welche mit Tempo: Ersatz IV, RV., Ersatz LV, LA, Tempo MV, Stürmer?!? Kein Thema alles wenn die Chinesen 25 Mio. Für Alex hinlegen oder/und Sefe 90 min EM übersteht ohne duschen zu müssen.

    Oder die Kroatenkombo kann das was ausserhalb dessen bestehen bleibt besser einstellen.

  231. ZITAT:
    “Jep.”

    Danke. Mist!

    @Sekundäradler, so scheint es leider auszusehen.

  232. ZITAT:
    “Am 03.06.15 schrieb der ID dazu:
    “es wird dem Juristen, der einst gemeinsam mit dem Darmstädter Aufstiegspräsidenten Klaus-Rüdiger Fritsch in einer renommierten Kanzlei in Sachsenhausen arbeitete, nicht gerecht.””

    Vernetzt mit Darmstadt??? Und dann im Vorstand??? Man möge mir sagen, was ich davon zu halten habe.

  233. Holland macht’s.

  234. ZITAT:
    “@209 Heinz:
    Deinem letzten Absatz kann ich nur zustimmen. Dieses Demonstrieren von Desinteresse an der Nationalmannschaft hier im Blog nervt mich auch. Wenn es tatsächlich so ist, dann sollte man doch wenigstens aus Höflichkeit die Klappe halten, wenn man Gast in einem Blog ist, der sich der Aktualität wegen zur Zeit mit der Nationalmannschaft befasst.

    Es wird ja niemandem verboten, trotzdem zur Eintracht zu schreiben.”

    Gehe mit.

    Das mit dem N11 Abledern ist einfach daneben.

  235. Jessas. Hier wurde schon über DIE MANNSCHAFT abgeledert, da waren viele der sich jetzt Empörenden noch nicht im Besitz einer Flatrate (dessen Erfinder ich im übrigen verfluche) und haben die Lodhudelein von JCM in Richtung Hopp noch im Totholz gelesen.

  236. Raus alle immer !

  237. Also über die Eintracht abledern darf man doch hier. Das ist doch wohl unstreitig, oder? Warum man dann nicht (erst recht) über die Nationalmannschaft abledern dürfen sollte, erschließt sich mir nicht.

  238. Frage an Gründel, warst Du jetzt in Brasilien oder daheim auf dem Sofa? Also ich fand das auch eine Sternstunde des deutschen Fußballs, auch wenn mir der Bierhoff mit seinem Marketing-Quatsch “DieMannschaft” auf den Zeiger geht. Von mir aus dürfen hier auch einige ihr Desinteresse kund tun, das ist ja der Eintracht-Blog, komischer fänd ich, wenn hier dauernd wer schrübe, ihn interessiere die Eintracht nicht. Schade, dass dieser holländische Albert sich abgemeldet hat, vielleicht will er ja auch nur während der EM nicht einstecken, wie unser Mr.Boccia.

    Wobei ich ehrlicherweise eher denke, dass die EM über “Les Bleus” entschieden wird – mein Favorit an den Titel, sofern nicht das Chaos ausbricht, da ist sicher nicht alles sicher… Unsere Kicker sind zwar vorne und mitte mit überragender Qualität, leider sind die AV nicht meisterlich besetzt… Ich denke nicht, dass wir den Titel holen… aber das wäre auch nicht schlimm – denn wir sind ja grad Weltmeister…

  239. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Ich setze mein Geld auf England, nur um diese bescheuerte Lufthansawerbung nicht mehr sehen zu müssen.

  240. Meine erste DFB Sammelkarte:
    Emre Can
    1. Verein: SV Blau-Gelb Frankfurt

    Wenn das kein gutes Omen ist!

  241. Hallo JCM & restliche FR Sportredaktion: übrigens mal noch ein (aufrichtiges) Lob mehr:
    von mehrheitlichem Desinteresse kann hier überhaupt keine Rede sein, das Lesen der N11 Notizen aus Ascona bereichern täglich auch meinen Tagesbeginn ungemein.

    Und dass man ganz nebenbei noch das Aktuellste vom – gottseidank noch immer – ERSTKLASSIGEM Herzensverein erfährt ist dabei mehr als lobenswert!

    Und nach den dumpfen Boateng Anfeindungen habe ich jetzt auch keine weiteren Herzenskanditatsfindungsschwierigkeiten mehr für die EM: Möge Muddis Team gewinnen ;-))
    (Schweden (Ibrabonus), Island oder Albanien (Land der Skipetaren!)halt leider nur noch auf den Plätzen).

    Fazit
    Der blog ist tot – es lebe der blog.

    Tja und nu: Bobic, hm hatte mir wirklich vorgenommen dem Fredie einen großen Machervorsprung einzuräumen aber daß er ausgerechnet des Kittelsche von der Ersatzbank tilt ist mal ein radikaler Start, echt jetzt1Da muss er nicht unter Euro/League liefern, meine Meinung,

  242. N11 bei der EM? Sack Reis in China? Bewegt mich nur am Rande, der Sack Reis.

  243. ZITAT:
    “N11 bei der EM? Sack Reis in China? Bewegt mich nur am Rande, der Sack Reis.”

    Bleibt dir unbenommen & solang der WM Titel steht ists ja eigentlich auch mir wurscht wer sich den EM Titel holt, allerdings sollte, – meine Meinung – 1.das DFB Team mal wenigstens bis ins 8tel kommen und
    2. fand ich Belo Horizonte nur bis zum 1 zu 3 spannend, danach vor Allem etwas traurig…