Eintracht Frankfurt Bilder Eintracht-Training [20.09.07]

ff

Friedhelm Funkel in der Zeit zwischen 11:00 und 12:15 Uhr. Klick auf Bild macht groß.
(c) 2007 EEL

Ich habe es doch noch gepackt. Bilder, nur Bilder. Gut, wenn man jemanden dabei hat, der’s kann.

 
[inspic=434,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=433,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=432,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=430,left,fullscreen,thumb,:training]

 
[inspic=440,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=438,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=435,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=426,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=425,left,fullscreen,thumb,:training]

 
[inspic=436,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=429,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=428,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=427,left,fullscreen,thumb,:training]

 
[inspic=419,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=420,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=421,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=441,left,fullscreen,thumb,:training][inspic=423,left,fullscreen,thumb,:training]

Alle Bilder von “EEL”. Und dafür einen Riesendank!

Schlagworte: ,

120 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Mein Kompliment!! :-)))
    Tolle Bilder, offensichtlich Profifotograf mit Profikamera.
    Stefan, hast du einen Sponsorenvertrach mit des Fraport?

  2. Jetzt ist es raus. Hihi. Nein. Die Kappen gab’s für lau beim Fanfest… ;)

  3. Sehr geile Bilder. Ich vermute auch, dass Herr EEL damit sein Geld verdient. Normalerweise, meine ich. Für dich, Stefan, wird er ja wohl für lau fotografieren. Oder hat die alte Tante FR ein paar Euo…? Schließlich ist ja auch der, hmmm, Sportinvestigativschreiberling KIL zu sehen. Werbung also für die Mutti.

  4. Herr EEL verdient damit kein Geld. Vielleicht kann er sich ja mal selbst dazu äußern…
    KIL Werbung für die Mutti? Hihi…

  5. Nun ja (wegen KIL): Wollte ja höflich bleiben. Also: Werbung wäre, äh, Canan Topcu zu fotografieren (den Bürzel unter Frau Topcus “c” kriege ich nicht hin).

  6. Die hat aber nichts mit Fußball am Hut, soweit ich weiß.

  7. Eben. Gnihihihi…

  8. Topçu – Geht doch

  9. Pff, da muss man ja erst nach Sonderzeichen suchen und so. Ich such’ jetzt erst mal ein Glas Roten.

  10. Boaah, Stefan. Am Ende eines langen Tages gilt es einige Feststellungen zu machen:

    i) Geile Berichterstattung in Bildform vom Training des zukünftigen Spitzenreiters
    ii) Noch geileres Video (bewegte Bilder sind i. d. R. aufschlussreicher, siehe DFB)
    iii) Was’e Stimmung im Umfeld!?!? Unglaublich. Was wird des erst am Samstag gewwe?
    iv) FF punktet (?) mit ungewohnt offen zur Schau getragenen, positiven An- und Aussichten, die ansonsten die “innere” Szene so kaum verlassen
    v) Eine DREI in den Indikator (gefühlte fünf – siehe Katten-andy)
    vi) Wenn ihr Morgen ein paar Behandlungsbedürftige mit Meisterschalen im Eintrachtlook seht, gedenket unser…wir brauchen dringend ärztliche Hilfe ;)
    vii) Wo kommt eigentlich all’ das Adrenalin her?
    viii.) Ach ja, ich freue mich auf Bochum live. Mal schauen, ob ich mich mit dem portablen Minigerät zum live-blooging aus Bergmannshüttenstadt melden kann.
    ix.) Noch 24 1/2 Stunden bis zur Tabellenführung.

    Nacht.

  11. Stefan…
    Warum guckt dich der Mann mit dem blau/schwarzen Trainingsanzug so böse aus den Augenwinkeln an?

  12. Herr EEL und Stefan, Thank you for these wonderful photos!
    SGE fans all over the world must be so happy with them!!
    xoxo

  13. @Christian [11]
    Wahrscheinlich hat er Angst um seinen Mittagskuchen. Siehe auch hier.

    @Elly [12]
    I’m glad you’re happy with them. And so is EEL (at least I think so). ;)

  14. Ach wie schoen ein ADLER zu sein.
    Scheinen auch alle ganz entspannt und froehlich aus der Waesche. Das wird sicher ein geiles Spiel heute Abend und wenn Ali mal sauer ist, dann gute Nacht Bochum. Ich muss mich wieder spaeter durch 20 Sportkanaele zappn bin aber voller zuversicht das Abu Dhabi Sports die SGE wieder live zeigt.
    Drueckt uns die Daumen

  15. Habe gerade meinen Tip KSC-FCB von 1-4 auf 2-1 geändert.
    Da wir heute 4-2 gewinnen, gibts Mittwoch DAS Spitzenspiel.Nehme heute meinen Großen (8) das erste mal ins Stadion mit.Er spielt eigentlich Handball, doch in den Schulpausen auch schon mal mit den Anderen Fußball.
    Also, lieber Friedhelm, laß heute die Adler fliegen.
    Die Sonne scheint, die Laune steigt.Heute kann gar nichts schief gehen.Ich glaube heute schwebe ich über die Autobahn.Irgendwelche Zweifel am Sieg? Nö.

  16. Kompliment Herr Stefan. Sie mausern sich, das nenn ich knallharte Berichterstattung. Immer am Mann, FF sollte sich nicht wagen das heutige 3-Punkte Festspiel in Borkum kleinzureden.

  17. Man nennt mich den Horst Schlämmer aus Rödelheim, Andy. ;)

  18. Achja, der persönliche FF-Unuffgereschdheits-Indikator steht irgendwo zwischen +90 und +100, seeehr entspannt der Herr. Fragt sich nur wer der Kreditgeber ist, etwa “das Umfeld”?

    SO SEHN SIEGER AUS!!!???!!!

  19. Darf ich davon ausgehen, dass ich heute den Indikator auf “3” schrauben muss?

  20. @stefan und eel (eels ????):

    super, vielen Dank für die Bilder, da kriegt man doch gleich richtig gute Laune an diesem morgen eines ereignisreichen Tages.
    (junishi inamoto schala la la la la……..

  21. Minimum Stefan. Wehe es wird erneut kurzfristig subtrahiert…..könnt ich verrüggd wern.

  22. Ereignisreicher Tag, taka2hara? Jetzt wäre Zeit, Deine WERBUNG hier zu schalten! Los, mach! ;)

  23. @Andy: Gegen meine Überzeugung allerdings. Das möchte ich hier nicht unerwähnt lassen.

  24. Per Kommentar zum Beispiel…

  25. Heieieiei, welch Bilder!

    @stefan: Mit Block und Stift, alles fürs Blog oder war der FR Berichterstatter zu faul unn hat gesoffe? Da kannste ma richtich Kohle rausschlagen. Trau Dich…

  26. ok, gut, also dann…..*räusper*….

    wer heute abend in Berlin weilt und vor oder nach (oder beides)dem Eintracht-Sieg Lust hat auf Kultur ist hiermit herzlich zur Ausstellungseröffnung eingeladen.
    Zu sehen gibts Malerei aus Frankfurt und Shanghai und zwar ab 19 Uhr in der Galerie Specler, Auguststr.28 in Berlin Mitte.

  27. War fürs Blog, Andy. Bin allerdings zu der Überzeugung gekommen, das nichts wirklich neues gesagt wurde. Kein Wunder, bei immer den gleichen Fragen.

  28. Ich hab’s mal fett gemacht, taka2hara!

  29. oh, vielen Dank Stefan ( hoffentlich wird der Abend auch fett ;-))

  30. UAF bleibt auf, weil ich nicht aufgeregt bin, wenn’s nach gutem Spiel nur zum Remis reicht. Trotzdem wird’s ein 3er.

  31. Was wurd er denn gefragt, bzw. was hadder gesacht, der falsche ff?

  32. @17: Klasse, du bist auf dem weg
    …und ausserdem Pullitzerverdächtig für Investigativen Journalismus ( mit dem Fotografen,’türlich)
    schön auch das ihr an Elly gedacht habt, dickes Kompliment und weiter so..( tja, hast die messlatte jetzt selbst recht hoch angelegt)

  33. @stefan:
    darf ich das Foto von Ina runterladen ?
    (selbstverständlich nur für private Zwecke)

  34. @Andy [32]

    Dem geht ungefähr so:

    “Herr Funkel, können Sie uns die Aufstellung für das Spiel morgen nennen?”

    “Ja, ich werde es aber nicht tun”

    “Aber taktische Veränderungen darf man nicht erwarten?”

    “Lasst euch überraschen”

    “Albert Streit ist wieder fit?”

    “Ich gehe davon aus das er spielen kann sonst würden wir ihn nicht mitnehmen”

    “Der Start der Eintracht in die Saison ist ja toll. Was sagen sie dazu, dass man am Freitag Tabellenführer sein könnte?”

    “Der Tabellenplatz interessiert mich im Moment nicht. Unser Ziel bleibt es, am Ende der Saison 45+x Punkte zu erzielen”

    usw. usf.

  35. Es wird zeit für die Überschrift “VfL vs. Tabellenführer (bis Samsdach)”.

    Die 300er-Marke muß gesprengt werden mit kompetenter Einführung, live-blogging und ner Brise Euphorie!

    SPITZENREITER, SPITZENREITER, HEI..HEI….

  36. yes!!!!..ich merk schon, heut is mein Glückstag…grazie mille…..

  37. Da ist wieder die Gelegenheit für meine derzeitige Lieblingsphrase: “Sehr gerne”!

  38. September 2007
    @ andy
    Ist das Knie wieder bereit für weitere Jubelarien? Ich denke, du brauchst das heute wieder.

    @ Stefan, du bist so beharrlich in der Einschätzung des Ergebnisses gegen 4630. Weißt du mehr durch das Kibiezen? Warum nur(!) ein Unentschieden?? Oder ist es das reine ‘guts-feeling’?

    Ich bleibe diesmal dabei: die 3 muss her…

  39. @taka2hara:

    Wenn Du auf Inamoto-Bilder stehst: Klick.

  40. @ 39 Stefan

    Interessant. Meine Lieblingsphrase ist derzeit nur “Gerne” (Tonfall: Metzgereifachverkäuferin aus Mittelhessen/Nordfrankfurt). Auch wenn ich nichts anzubieten habe.

    P.S. Die Fotos sind ein Gedicht in rot und schwarz. Danke.

  41. Christian [11]
    Christian, so guckt der immer, wenn er mal (!) die “ahnunglosen Dummschwätzer” des Umfeldes ins Visier nimmt. Das Umfeld, das um das Feld herumsteht (Journalisten, Kiebitze, Familien), mag er – glaube ich
    gar nicht = Störfaktor. FF wollte ja um den Trainingsplatz wie an der Wintersporthalle so einen zwei Meter hohen Gitterzaun haben, wo man dann durch die Maschen spannen darf (außer mit Presseausweis). Irgendwelche göttlichen einflussreichen Menschen haben das verhindert. Vielleicht war es auch nur der Etat oder der Vetrag mit dem Stadionbetreiber, weshalb da kein Zaun ist.

  42. Stefan, klasse Fotostrecke! Was mir auffällt: In Deiner Nähe legt sich in ganz leichtes Lächeln über FFs Gesicht. Deine Aura?

  43. @43 ekrott
    Dabei geht das bei der Eintracht ja wirklich familiär zu. So wenig Zuschauer wie da sind. Wenn man das mal mit S04, BVB oder FCB vergleicht. Ist doch alles sehr locker. Noch… und zum Glück.

  44. @ekrott [44]

    Das Lächeln galt eher der Dame von SAT.1 mit dem Mikro. Glaube ich.

  45. Ich plädiere ganz klar für die “1” im Indikator. Wollen wirs nicht übertreiben…

  46. Oh Mann, Mann, Mann…

    …isch kann ja so e Euforie eigentlisch gar net habbe – mit der ganze Tabelleführung unn so, aber…

    … Mann Mann Mann – bin ich vielleicht uffgereecht heut!!!

    Un dann hab ich auch noch Training heut Abend – natürlich im Eintracht-Outfit!

    Uns allen viel Spass, abber bloß net zu früh gefreut…

  47. @Uwe [47]

    Ich bin auch eher für die “1”. Aber man kennt ja das Umfeld hier in Frankfurt. Ich bezweifele, dass wir uns durchsetzen werden…

  48. nix, ihr püppchen… hier wird nicht wieder umgefallen! die drei muss stehen!

  49. Auch gegen meinen Willen, onkelchen?

  50. Resch misch nedd uff mit so ner miggriche 1.

    3 oder SPIELABBRUCH!! Menschenskinner, isses dann so schwer…

  51. Du willst ja nur hinterher wieder auf dem Übungsleiter rumhacken, Andy. ;)

  52. @ stefan 52

    naaja, wenn du auf 1 stellst, kann niemand was dagegen tun… ausser deinem gewissen natürlich ^^

    ne 2 (unentschieden, aber super spiel und unverdient 11m kassiert…) geht echt nicht??

  53. @53: Den Eindruck habe ich auch. Nach dem Motto: Wir geben ein unmögliches Ziel vor, um uns hinterher für das Nicht-Erreichen FF als Sündenbock auszugucken… ;-)

  54. Drei minus zwei macht drei, wiedewiedewid und drei macht Neune,
    Ich mach’ mir die Welt, wiedewiede wie sie mir gefällt.

    Hey, Eintracht Frankfurt, trallali, trallalhey, tralla hoppsassa,
    Hey, Eintracht Frankfurt, die macht was ihr gefällt.

  55. @52: Genau, was mich wieder eine alte Parole aufwärmen lässt: Sieg oder Spielabbruch!
    In diesem Sinne plädiere ich immer noch für eine “4” (vier!).
    Und wenn das nicht sein soll, dann eine “3” (drei!).
    Ich schwanke nur noch zwischen zwonull oder dreieins.
    Wechhauen, aber so was von, klarer Fall.
    Und dann alle: Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey!

  56. @54: Vielleicht eine “1” mit Sternchen für gute Leistung. Da wäre ich dabei… ;-)

  57. Ich? Neeeee. Ich verabscheue lediglich Pessimisten, Rückwärtsgugger, Mäuselochkriecher, Zähneklapperer, Bremser, “hab ichs ned gewusst”-Sager und vor allen Dingen “vor 3 jahren”-Tonbänder.

  58. @Uwe:
    Wir haben ja jetzt dokumentiert, dass das ohne unser Einverständnis geschieht. “schaumerma” scheint auch nicht mehr ganz unaufgeregt zu sein. ;)

  59. stimmt.
    beb.

  60. @Stefan(13)
    OF COURSE I’m extremely happy with not only these beautiful photos but also your concern for me! ;)
    xoxoxoxo

  61. @59: ;-) Jetzt ist man schon Pessimist, wenn man sich einen Auswärtspunkt wünscht? Langsam verstehe ich, was Bruchhagen mit dem “treibenden” Umfeld meint…

  62. Leuteleuteleute. Ich kann mich nur wiederholen: Bochum. Historie ignorieren und 3! Nur weil es uns nicht geheuer ist, machen wir doch hier nicht auf Übergegner. Und überhaupt: “unmögliches Ziel”? Bochum!

    Was heißt, wir können uns von der Tabellenführung nichts kaufen? Ich will wenigstens einmal pro Jahrzehnt in Endorphinen baden und für ein paar Stunden sagen dürfen:

    Bayernjäger? Wer sind eigentlich die Eintrachtjäger?

  63. So, dem ganzen memmenhaften und zurückhaltenden Getue muss jetzt ein für alle mal der Garaus gemacht werden: Tabellenführung winkt uns zu, die Sonne lacht über Frankfurt, AS darf mittun und kann sich vorstellen, Eintrachtler zu bleiben, Funkel kündigt Siech an, was soll da noch schief gehen?!
    Meier, Ama und evtl. noch AS per Freistoß…

  64. Aber ich habe extrem Bock auf das Spiel. Flutlicht im Ruhrstadion. Vermutlich viele Frankfurter. Leckere Wurst (Tipp: VOR dem Stadion holen), leckeres Bier. Alles ist bereitet. Ach, komm, mach ne “3” draus… ;-)

  65. Ich gebe mich geschlagen. Ich trage jetzt die “3” ein. Und geh mir dann sofort die Hände waschen. In Unschuld. ;)

  66. Das Fiege wird in Strömen flißen, wenn wir Bochum ausm Ruhrstadion schießen.

    Aufgeregte Tabellenführung, wir kommen. Uwe, danke für den Tipp mit der Worscht. 3

  67. Rechtschreibreform brutal…

  68. @68: Ich sag nur: Eine Dönninghaus muss es sein… Lass Dir nichts anderes andrehen… ;-)

  69. Hat der nicht früher mal in Bochum gespielt…? ;)

  70. @alle, die das Spiel vor Ort verfolgen: Ihr habt meinen Neid. Das schönste away-match überhaupt. Flutlicht in Bochum *seufz*.
    Ich prognostiziere 5000 ob der Tabellenführung extatische und enthusiasmierte SGEler.

  71. Wieso ekstatisch mit “x”?
    Kerle, Kerle, des muss die Uffreeschung sein.

  72. Und was ist “enthusiasmierte”? ;)

  73. Also ich votiere vehement für die “3” im Indikator. Tabellenführung wäre der einfach zu schön um sie nicht zu velangen.

    Obwohl, wenn Soto im Mutterschutz ist (siehe Fotos), dann könnte das schwerer werden. Aber muss auch reichen.

  74. Jajajajajajaja. Die “3” steht ja schon drin. Ihr habt mich überredet.

  75. Ich distanziere mich sofort vom Umfeld. Und schimpfe selbstverständlich, wenn wir’s heute abend vergeigt haben. “1” hätte zum Unaufgeregt-Bleiben gereicht.

  76. Wie, pivu, Du willst nicht mehr Teil des Frankfurter Umfelds sein?

  77. Hooooh Mann, pivu. Dusch Dich mal warm ab unn dann wirds auch wieder.

  78. @74: Wie enthusiastisch. Klingt aber irgendwie cooler…

  79. @stefan (Inaklick):

    hach Stefan, du guter, noch mehr danke.
    Meine Tochter (3,5 Jahre) is in Junishi verknallt
    und kriegt sich garnicht mehr ein.

    und jetzt bin ich sicher: 2:3 heut abend, jawollll!!!

  80. Ich hatte gerade eine Vision: Inamoto macht in der 60. Minute seine erste Hütte für uns. Allerdings war die Anzeigetafel mit Spielstand nicht Bestandteil der Vision…

  81. das seh ich auch so, Uwe,
    und zwar zum 1:3

  82. @78, 79: nicht von diesem, das unverbesserlich die “3” fordert. Wie geagt, ich erwarte zwar 3 Punkte, bleibe aber unaufgeregt, wenn’s nur 1 Punkt wird. BTW steigert das Eintreffen der die Aufgeregtheit im Umfeld, Eintracht Tabellenführer, huch …

  83. Ne 3 für den Indiaktor? Und wenn wir dann Tabellenführer für 19h sind, dann träumen wir nicht mehr als jetzt?
    Ich wäre ja für eine nicht zu erreichende 2, da mir ein Unentschieden ein bisschen zu wenig ist, und ich einen Sieg nicht als nur das Soll erfüllt bezeichnen würde.

  84. Ist ein methodisches Problem. Die Ansprüche steigen mit den Möglichkeiten. Wir werden also nie weit ins Plus kommen, selbst wenn wir einen Durchmarsch starten. Im Gegensatz zum offiziellen Dogma “45+x” hat das Umfeld bewegliche Ziele.

    Mal sehen, was passiert, wenn es mal ein paar Spiele nicht so gut läuft. Eigentlich müsste da ein gewisser Buffer sein, der die sofortige Panik verhindert. Wahrscheinlich nicht.

    Der Indikator ist schon einfach aber gut. Gibt es tatsächlich jemanden, der irgendwann mal ganz rational sagt “jetzt liegen wir 6 Punkte über Soll, jetzt dürfen wir gern zweimal verlieren und ich bin immer noch unaufgeregt”? Nene, das Umfeld verlang immer das unmittelbar Machbare.

  85. Sehr gut, Isaradler. Und ob Du’s glaubst oder nicht: Mir wäre aus Bochum ein Punkt zum jetzigen Zeitpunkt wirklich genug.

    Und keine Angst: wir regen uns noch auf. Der November wird kalt.

  86. Wir Gewinnen und Schluss! Rache für letzt Saison!

  87. @86:
    Mal sehen, was passiert, wenn es mal ein paar Spiele nicht so gut läuft.

    mmmh, lass mal überlegen was hier passiert….vielleicht a) Funkel raus
    b) wir müse mit 2 Stürmer spielen c)Galm,Hess,Ljubièiæ,Toski sofort in den Kader
    d) wir steigen ab
    e) ne Mischung aus allen?

    hab bestimmt noch was vergessen???

  88. … was ja alles nicht schlimm ist. Das gehört halt zum Fan-Sein dazu. Das unterscheidet uns von Kunden.

  89. ja,ja, und Fan-Sein ist kein W………..t

  90. Versuchter (ungewollter) Tritt auf die Euphorie-Bremse. Bitte um Verzeihung. Oute mich als Realist, Andy würde sagen “Pessimist, Rückwärtsgugger, Mäuselochkriecher, Zähneklapperer, Bremser, “hab ichs ned gewusst”-Sager.

    Woher der grenzenlose Optimismus? Vom Tabellenstand her.
    Ist der Wunsch nach der Tabellenführung der Vater der Euphorie? Gutes Spiel gegen den HSV. Ordentliche Heimspiele. (Fast) alle Mann an Bord. Die Truppe ist gut drauf. Streit nicht gesperrt. Alles OK und gut.

    Aber unsere beiden Auswärtsspiele, mit Verlaub, waren großenteils nix, sieht man mal von den ersten und den letzten paar Minuten in Bielefeld ab, kein Mumm, wackelige Abwehr, nach vorn ging wenig. “Auswärtsschwäche” ich hör dir trapsen.

    In Bochum erwartet uns eine taktisch gut eingestellte, läuferisch und kämpferisch starke Truppe, die den HSV 2:1 geschlagen hat und ein 0:2 gegen Bremen wettgemacht hat, gegen die wir – zugegeben damals noch mit Gekas – zwei Mal verloren haben und zwar absolut verdient.

  91. Ich mach jetzt mal Feierabend und mich dann auch bald mal auf die Autobahn. Der Weg wird kein Zuckerschlecken. Erst um Köln rum und dann noch die besch….. 40. Aber für die Tabellenführung nimmt man das doch gerne in Kauf.

    Noch 7 Stunden.

  92. @91
    Aber der Indikator ist ein Wunschkonzert.

    @87
    So spielplan-/punktausbeutetechnisch, historienorientiert & distanziert wäre ein Punkt sicher ganz ok. Hinsichtlich Eigendynamik/Lauf/self-fulfilling-prophecy/Bochum! sollten es zu diesem Zeitpunkt schon drei sein.

    Aufgeregt sind wir ja irgendwie immer. Man müsste die offiziellen Vorgaben haben, um dem Indikator einen Nullpunkt zu geben. Unsere Aufgerebtheit wird ja immer in Relation zu der des Führungsteams angeprangert.

  93. “Aufgeregtheit” heißt das, ich treff vor lauter Aufgeregtheit die Tasten nicht mehr.

  94. nochmal @87 Stefan:

    “Der November wird kalt”

    Ein eiskalter Novemberabend war es 2000 “im weiten Rund des nur mäßig gefüllten Olympiastadions”, als ich mir fast den verlängerten Rücken abfror und Jan-Aage mit einem typischen Jan-Aage-Heber Bigfoot überwand und wir zum letzten Mal bei den Bayern gewannen. 13. Spieltag, Fünfter in der Tabelle, am 2. Spieltag waren wir schonmal Tabellenführer, eigentlich eine extrem unaufgeregte Lage. Aber ich hatte plötzlich diese Vision: Was soll denn jetzt noch kommen? Das ist schließlich die Diva. Wir steigen ab!

    Und so kam es.

    Warum erzähle ich diese Geschichte? Das war ein Zeitpunkt, in dem Chance erkennbar in Selbstüberschätzung kippte. Es begann keine Eigendynamik des Erfolgs, im Gegenteil, bis zum Ende hatte mal wieder keiner verstanden, was da passiert.

    Niemand, nicht einmal wir Umfeld, würde heute Abend größenwahnsinnig werden. Wir würden so tun, selbstverständlich, aber daran glauben würden wir und das Team nicht wirklich. Das ist der Unterschied. Und ich würde gerne einmal erleben, daß ebenjene Eigendynamik des Selbstbewusstseins einmal aus Erfolgen entsteht, die vielleicht nicht erwartet wurden. Da werde ich mir kein prophylaktisches Kleinreden vorwerfen lassen!

    Und ja: Der November wird kalt. Auch eine Tradition.

  95. Übrigens pfeift heute ein Schiedsrichter aus Mainz. Vielleicht doch eher die “1”… ;-) ?

  96. hrrrrhhrrrrrhhrrrmmmmm. Ich sach nix mehr.

  97. Da steht die drei. Da bleibt jetzt die drei. Auch wenn wir’s besser wissen. ;)

  98. die eins muss weg! die drei muss steh’n!
    die eins muss weg! die drei muss steh’n!

    wir sind der blog! wir sind der blog! wir sind der blog!
    ;-)

  99. achja… und:

    freiheit für die wale!

  100. Wenn wir erkennbar den Sieg wollen und am Ende es nur ein Remis wird – ok! Bei Verlustigkeit der Punkte müsste ich allerdings schon arg durchschnaufen. Das 3:4 hängt mir nebst dem 0:3 schon nach nach…

  101. Ergänzungsspieler

    Bin abartig aufgeregt und absolut siegessicher – warum weiß ich auch nicht, aber wen interessierts. Habe jetzt endlich eine streng logische Erklärung für unseren heutigen Sieg:
    Werden wir nicht seit neustem mit dem VFL verglichen (von wegen graue Maus)? Und der VFL also im Umkehrschluss mit uns? Ja – Brüder im Geiste also. So wird also mit der SGE heute auch quasi der VFL Tabellenführer – oder zumindest Blutsbruder des Tabellenführers: Demnach kann der VFL heute nichts Besseres für sein professionell gestyltes Image tun, als deutlich zu verlieren! 3.

  102. Ich bin eigentlich auch eher für ne “1” aber wenn die drei da schon steht, dann lassen wa se jetzt halt mal stehen. Und bin heute Abend mit meinem Bruder (natürlich auch Eintracht-Fan) auch im Stadion, da fahren zwei Bochumer bei mir im Auto mit. Falls die Eintracht heute verlieren sollte, ist mein Auto aber nur noch ein Zweisitzer… Denke und hoffe, dass es nicht soweit kommt, dass die sich um Bus- und Bahnlinien kümmern müssen… ;)

  103. @ 104
    Ha, und alle Mannschaften, die da noch kommen, unterwerfen sich dieser genialen Logik.
    Und off topic: Ich finde diese knielangen Trainingshosen unserer Jungs total geil. Weiß jemand ob und wo man die kriegen kann? Im online-shop hab’ ich sie nicht gefunden.

  104. Kauf dir ne normale und nimm die Schere. Unterhalb des Knies ansetzen und … SCHNIPP! ;)

  105. Ergänzungsspieler

    Unterhalb des Knies sind bei mir die Herrentitten.

    Scheiße, wird Zeit daß ich Feierabend mache und mich mit ‘nem Abbel adäquat auf das Spektakulum am Abend vorbereite.

  106. Stimmt, die neuen Materialien fädeln sich ja dann nicht mehr auf, wie so ne Wollhose…

  107. Jako fädelt auch ohne den Schnipp auf. Keine Sorge.

  108. Ich war ja auch für eine 1, aber da bin ich scheints überstimmt worden.

    Nebenbei, ich fahre für 2 Wochen weg, falls ich wider Erwarten an diesem oder dem übernächsten Spieltag die Karten gewinnen sollte, vermache ich sie Gonzofan, als Dank für logistische Unterstützung.

  109. Oh ja, so nen Abbel werd ich mir auch mal kaltlegen.
    Vorweg gibts erstmal die zwote Licha, zum aufwärmen quasi….

    …unn dann ballern mer die Bocholter aus ihrm eichene Stadion…Pampers sollen die sich schon mal anziehen.

  110. Hoffentlich geht’s bald los, ich bin schon ganz hibbelich.

    So werden Siege gefeiert, jawollja…

    http://www.youtube.com/watch?v.....38;search=

  111. Ich geh gleich eine Runde “Laufen für den Dreier”. Habe ich letzte Saison nicht gemacht. Man hat ja gesehen, was dabei raus gekommen ist.

  112. Qäul dich, Sie Sau!

    Damit uns das net mehr vorkommt, dass das Umfeld der Eintracht die Punkte stielt.

    Haben wir eigentlich schonmal erwähnt, dass wir nen Karnevalsprinz als Schiri heute haben ? Wie oft hat der gute Herr und gepfiffen? Un dabei verpfiffen?

  113. Er hat uns letzte Saison bei den Radkappen gepfiffen. Noch Fragen? Ich sag’s ja …

  114. Na na, jetzt mal nicht nervös werden. Ich stehe nach wie vor zur 3-Punkte-Forderung.

  115. @ andy 113:

    bist das du ;o)

    obs heute abend wohl auch wieder das eintracht-radio gibt? oder muss man sich wieder mit dem ticker begnügen (auch gut, aber hören ist besser)?

    hat sich hier jemand beim bundesliga-radio registriert? kostet das was? oder wie? warum überhaupt?

    (auf ndr info kommt heute abend zumindest die zweite halbzeit live… frequenz ist 98,6… ukw natürlich, aber keine ahnung, ob mans bis ins hessenland empfangen kann…)

  116. alles klar… http://www.wdr.de/radio/wdr2/l.....igalive/ gibt es einen livestream, wo das spiel kommen wird (nehme ich an).

    moderator ist manni breuckmann… man kann nicht alles haben ^^

  117. @moe: nene. War wahrscheinlich einer vor Mario’s Kiosk.