In aller Freundschaft Bilderrätsel

Na? Kollage: Stefan Krieger.
Na? Foto: Stefan Krieger.

So, Herrschaften, endlich ist es wieder soweit: Spieltag im Waldstadion, wenn uns der Schnee nicht noch einen Strich durch die Rechnung macht. Aber wir haben ja ein Dach, ha, ha, ha.

Ein letztes Testspiel bevor es gegen Freiburg dann in die beste Rückrunde jemals geht. Gegen den Schweizer Traditionsverein Servette FC Genf, die Liga verschweige ich mal lieber. Hingehen, dabei sein. So billig bekommt ihr so schnell kein Spektakel mehr servettiert.

Für das Spiel wird neben dem Stehplatzbereich in der Nordwest-Kurve der Unterrang der Gegentribüne (inkl. der Plätze für Rollstuhlfahrer) geöffnet. Zehn Euro für einen kuscheligen Sitzplatz, fünf in der Kurve — wenn das mal keine Argumente sind. Ausrufezeichen.

Ich jedenfalls bin schon ganz hibbelisch.

Schlagworte:

247 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bonjour Tristesse oder auch Guten Morgen Frankfurt. Dieses fantastische Bilderrätsel wird mich noch eine Weile beschäftigen. Vor allem, weil zwei wichtige Komponenten fehlen.

  2. Mittelgcharfer Papertschentuch?

    Sorry das ist mir zu heavy. Ich steig aus.

  3. Eintracht Frankfurt
    Adler auf der Brust
    Trikot

    Gervette
    Dreieck

    Mittelgcharfer Delkategg Genf

    Vermute, die Lösung ist so geheim, dass sie heute im Abschlusstraining getanzt wird.

  4. vicequestore patta

    Ablöse für Lanig unter 100.000?
    Er hat sich ja nix zu schulden kommen lassen…

  5. ZITAT:
    “Ablöse für Lanig unter 100.000?
    Er hat sich ja nix zu schulden kommen lassen…”

    Wenn Du einen mittelprächtigen Schinken schon älteren Baujahrs, der die ganze Zeit hinten rechts hinter dem Rosenthal Porzellan im Regal gelegen hat und nur noch 6 Monate Haltbarkeitsdatum hat, verkaufen willst… tja dann ist das wohl der Preis, den man dafür kriegt, wenn überhaupt einer zuschlägt. Das ist in “Erna’s Nahkauf” um die Ecke auch nicht anders. Solltest da mal nachfragen, warum sie den Schinken nicht für über 100 Euro loskriegt und sie dann beschimpfen ob ihrer Unfähigkeit.

  6. London Calling auf phoenix. Das nenne ich parlamentsdebatten. Großartig.

  7. So. Gebügelt is. Jetzt etwas Kempf oder Stadionmiete zum Frühstück in diesem Erotikblog? Oder halt das hier:

    http://youtu.be/72WV80ZeKbQ

  8. Phoenix, pah! Am Samstagmorgen sind drei Stunden “Alpenpanorama” nonstop auf 3sat Pflicht!

  9. Servette. Ehrwürdiger Traditionsverein, Schweizer Vizerekordmeister, Rumenigge und Karambeu haben da gespielt. Das klingt nach großem internationalem Fußball.

    Blöd, dass die grad Zweitligist sind.

  10. Ach was, SGE war auch schon mal (?) zweitklassig und trotzdem ganz scharfer Senf, um beim Eingangsbild zu bleiben.
    Ich arbeite heute lieber, aber ich bin auch ziemlich ab und zu weit vom Schuss, um mich der Verlockung des Testspiels hingeben zu können.

  11. Es schneit

  12. ZITAT:
    “Es schneit”

    Hier in der Zivilisation nicht.

  13. ZITAT:
    “Es schneit”

    In die Fresse. Ohne Warnung.

  14. Trapp, das ist bekannt, hat sich ja für den amtierenden Präsidenten in die Bresche geworfen.

    Daraus abzuleiten, das er davon seinen Verbleib bei der Eintracht abhängig machen soll, erachte ich als sehr gewagt.

    Aber wer Kabinenpics als Qualitätsjournalismus verkauft, kann sich auch anderes erlauben.

    HB hat den Sprung über das Stöckchen schon vollzogen

    http://www.fnp.de/sport/eintra.....85,1229849

  15. ZITAT:
    “Es schneit”

    Gro0stadtkinder scheuen weder Schnee noch Teufel…

  16. Anders gefragt:

    Was titelt die fnp, wenn, wie zu erwarten, PF im Amt verbleibt und Trapp trotzdem den Verein verlässt ?

  17. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Es schneit”

    In die Fresse. Ohne Warnung.”

    Bussi

  18. ZITAT:
    “Es schneit”

    Hier nicht.Aber es ist eisekalt und ein Wind pfeift. Gefühlte minus 300 Grad.

  19. ZITAT:
    “Es schneit”

    Der war ja mit Ansage und seit Tagen unterwegs. Hätte der Watz eigentlich halten müssen.

  20. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Es schneit”

    Hier nicht.Aber es ist eisekalt und ein Wind pfeift. Gefühlte minus 300 Grad.”

    Jo
    War gerade auf dem Markt einkaufen und kam mir vor wie in Moskau. Die Verkäufer (inen) alle in Schal, Handschuhe und Pelzmütze und dampfende Getränke vor sich stehend

  21. Ich versuche zu lösen: Servette Genf!

  22. Apropos Journalismus und Fotos – Watz, das könnte Dich interessieren:

    https://ennolenze.de/meine-unl.....dien/1768/

  23. Net jammern. Es is Saison. Der Lenz ist noch weit entfernt.

    Guten Morgen Erzeugermarkt Konsti. Bitte ein Rhön Bratvogel zurücklegen. Bedankt.

  24. Zu kalt, zu langweilig. Ich komme nach.

  25. Gibts noch Karten gegen Genf?

  26. Sold out. Restlos.

  27. ZITAT:
    “Gibts noch Karten gegen Genf?”

    Ich hab gehört die Parkplätze sind jetzt schon alle belegt und das öffentliche Verkehrsnetz ist schon zusammen gebrochen. Keine Chance, es lohnt sich nicht mehr hinzufahren.

  28. Das liegt bestimmt an den 15.000 Genfern, diewo teilweise seit Tagen vorm Stadion campieren.

  29. vicequestore patta

    Wenns nix zum Granteln gibt, macht das ja auch keinen Spaß.

    Also die Ablöse für Lanig scheint mir dennoch zu gering. Er ist 30, hat noch 3-4 werthaltige Jahre vor sich. Er hat in 44 Pflichtspielen für Eintracht 5 Tore erzielt und 2 vorbereitet. Respekt!. Und in der vergangenen Saison hat er es in der Bundesliga in 15 Spielen auf mehr als 1000 Spielminuten gebracht.

    Er passt nicht ganz in das Spielsystem der Eintracht hinein, aber ganz wertlos ist so ein Spieler nicht. Und was macht die Eintracht? Verschleudern und Fottjachen…

  30. Und das entgegen der Genfer Konvention!

  31. Am End liegts an der Kälte aber ich habe beim besten Willen keine Energie, mich über das Lanig Ding aufzurechen.
    Ich bitte um Entschuldigung.

  32. Betraf @28

  33. Immerhin zahlen wir keine Abfindung.

  34. Wir sehen uns gleich im Stadion – Ihr Weicheier allesamt :-)

  35. Wenn man in der warmen Wohnung sitzt ist’s ja nur draußen kalt. Wenn nicht allerdings auch.

  36. Thorsten hat noch eine Karte bekommen. Der Glückliche.

  37. Warum überträgt der Hessische Rundfunk aus der Wüste aber nicht aus dem Wald? Das soll mir doch mal der für die Gebühren verantwortliche TV-Luegner mal erklären.

  38. ‘Ich kann die Aufregung über die kleine Ablöse bei Lanig auch nicht nachvollziehen. Hat diese Saison nur drei Kurzeinsätze, von denen zumindest der gegen den VfB mehr als unglücklich war -spielt aber insgesamt bei der Bewertung keine Rolle-!
    Vertrag läuft Ende der Saison aus und soll nicht verlängert werden. Aus dieser Verhandlungsposition heraus finde ich es fast erstaunlich, dass überhaupt 100.000€ erlöst werden. Immerhin sparen wir noch das Gehalt. Alles gut!

  39. Kälte ist drinnen und draußen scheiße.

    Das ist wie mit dem Meer. Ich gehe da ja prinzipiell nicht rein. Entweder ist es trüb, man sieht nix, das macht mir Angst. Oder: Es ist klar, man sieht alles, das macht mir erst recht Angst.

    Gildet auch für Seen. Und wohl auch Flüsse. Schwimmbäder nur ohne Menschen und einem völlig überdosiertem alles tötendem Chlorgehalt.

  40. ZITAT:
    “Thorsten hat noch eine Karte bekommen. Der Glückliche.”

    Der Mann muss irrsinnig gute Beziehungen haben. Der schafft es auch immer wieder an FSV Tickets zu kommen. Verdammte Günstlingswirtschaft.

  41. tscha-bumm-im-muselmanenland

    ich beneide euch ja schon ein wenig ums spiel gegen serviettenknoedel geneva und das watzige wetter.

    ich muss hier im morgenland immer noch 28 degrees celsius und eine sanfte brise aushalten, dazu auf 8 fussballkanaelen im hotel-tv rund um die uhr live und im rerun alle spiele vom asien- und afrikacup und die premier league, unertraegliche idylle, pfui deibel, gottseidank darf ich uebermorgen wieder heim ins herzen von europa, salam ihr blogkrampen (& vergesst heut nachmittag nicht die angora unterhosen!)

  42. Ach tscha du tust mir schrecklich leid und hast mein volles Mitgefühl. Das klingt alles furchbar. Ich hoffe du schaffst es bald da weg zu kommen. Armer Kerl….

  43. 41 – kein Erotik Kanal? Dann biste hier falsch.

  44. vicequestore patta

    Genf.

    Ich bin da öfters. Pittoreske Altstadt. Schöne Natur. von der südlichen Hangseite gegenüber der Stadt kann man den Mont Blanc sehen (majestätisch) und manchmal auch das Matterhorn (eher erahnen in der Ferne, auch majestätisch. Der Jet d´Eau (auch majestätisch).

    Genf ist so eine Art Hauptstadt der UN. Die Schweiz ist nicht Mitglied in dem Verein. Warum sich die UN dann genau da mit Macht angesiedelt hat, konnte mir bislang keiner ernsthaft erklären.

    Genf ist die Hauptstadt der Gierigen. Hier wurde der Calvinismus, die unchristlichste aller Varianten des Christentums, geboren. Der Calvinismus ist der Vater des Kapitalismus, und so sind unsere gierigen Vettern auch gestrickt. Nix mit Nächstenliebe, sondern Raff, Raff, Raff. Am meisten im Kanton Geneve und dem benachbarten Vaud.

    Haut den Pfeffersäcken den Arsch voll!

  45. GENAU DAS will ich hören. Ich rase sofort los und versuche noch ein Ticket zu ergattern. Die Arschgeigen gehören wechgehauen!

  46. Senf, aber am besten aus Dijon. Notwendig um den Grünkohl der heute gekocht werden soll weiter schmackhaft zu machen. Spezielle Herausforderung: vegetarisch bleiben. [Passende Flames bitte: jetzt]

    Servietten werden ebenfalls ausgelegt.

    (Und ich dachte doch die Fufu hat das Dach verboten… ;-) )

  47. Wird knapp mit dem Ticket.

  48. ZITAT:
    “‘Ich kann die Aufregung über die kleine Ablöse bei Lanig auch nicht nachvollziehen. Hat diese Saison nur drei Kurzeinsätze, von denen zumindest der gegen den VfB mehr als unglücklich war -spielt aber insgesamt bei der Bewertung keine Rolle-!
    Vertrag läuft Ende der Saison aus und soll nicht verlängert werden. Aus dieser Verhandlungsposition heraus finde ich es fast erstaunlich, dass überhaupt 100.000€ erlöst werden. Immerhin sparen wir noch das Gehalt. Alles gut!”

    Ich habe nicht den Eindruck, dass die Anzahl der Einsätze unter dem MT II irgendetwas über die Stärke der Spieler aussagt. Siehe Piazon, Lucas, Kadlec, Watschlaff, Medejovic, Slobodan.

  49. ZITAT:
    “Senf, aber am besten aus Dijon. Notwendig um den Grünkohl der heute gekocht werden soll weiter schmackhaft zu machen. Spezielle Herausforderung: vegetarisch bleiben. [Passende Flames bitte: jetzt]”

    Du kannst mit Grünkohl machen, was immer Du willst, er schmeckte, schmeckt und wird immer scheiße schmecken.

  50. Schneits denn bei euch?

  51. ZITAT:
    “ZITAT:
    “‘Ich kann die Aufregung über die kleine Ablöse bei Lanig auch nicht nachvollziehen. Hat diese Saison nur drei Kurzeinsätze, von denen zumindest der gegen den VfB mehr als unglücklich war -spielt aber insgesamt bei der Bewertung keine Rolle-!
    Vertrag läuft Ende der Saison aus und soll nicht verlängert werden. Aus dieser Verhandlungsposition heraus finde ich es fast erstaunlich, dass überhaupt 100.000€ erlöst werden. Immerhin sparen wir noch das Gehalt. Alles gut!”

    Ich habe nicht den Eindruck, dass die Anzahl der Einsätze unter dem MT II irgendetwas über die Stärke der Spieler aussagt. Siehe Piazon, Lucas, Kadlec, Watschlaff, Medejovic, Slobodan.”

    Dem ist nicht zu widersprechen. Aber sicher zahlt die jeweilige Einsatzzeit in gewisser Hinsicht auf die Motiviation einen Spieler abzugeben ein. Umgekehrt denkt der aufnehmende Verein sicher, dass er in einer besseren Verhandlungsposition ist, wenn der betreffende Spieler wenig Einsatzzeit hat.

  52. vicequestore patta

    @49, CE: Diesen Eindruck habe ich auch nicht. Da spielen bei Schaaf wohl irgendwelche “intangibles” mit, die wir Laien nicht sehen und nicht verstehen können.

  53. ZITAT:
    “Schneits denn bei euch?”

    Noch nicht. Aber es kann nicht mehr lange dauern.

  54. ZITAT:
    “@49, CE: Diesen Eindruck habe ich auch nicht. Da spielen bei Schaaf wohl irgendwelche “intangibles” mit, die wir Laien nicht sehen und nicht verstehen können.”

    Ich kann nur hoffen das Schaaf es versteht. Sicher bin ich mir da nämlich ganz und gar nicht

  55. Hatten nicht alle unsere Trainer – immer – irgendwelche Spieler, die aus von uns hier nicht nachvollziehbaren Gründen nicht spielen durften, obwohl sie offensichtlich fit waren; und umgekehrt solche Spieler, die Woche für Woche unterirdische Leistungen bieten durften?

  56. Dreimal nacheinander die Schneemobilszene aus Shining in Ultraslomo vom Balkon aus betrachtet und mich geprüft: werde den Nachmittag lieber zur Ertüchtigung für den Abend nutzen. Indoor-Golf soll aber auch ganz nett sein.

  57. Gude
    endlich wieder europäischer Wettbewerb im Waldstadion. Eintracht Frankfurt international!

  58. Werden die 120 Millionen Euro, welche die Eliteklubs jedes Jahr in die Ausbildung des Nachwuchses stecken, zu sehr für Gehälter von Minderjährigen und deren Berater und zu wenig für die Technikschulung verwandt? Die Antwort lautet vermutlich: ja.”
    http://www.fr-online.de/sport/.....54758.html

    Passender Kommentar von JCM.
    Und ihr regt euch (teilweise) über das Klimpergeld für die Lanig-Ablöse auf, tststs …

  59. Ich warte hier auf der Couch auf die todesmutigen Männer die sich diesen österreichischen Berg runterschmeißen. Und was kommt? Männer in eng sitzenden Schlafanzüge die sich engumschlungen in einer selbstgebauten Eisrinne vergnügen:-(

  60. Wir haben immer noch keinen Footbonauten ?.. Das passt. Und überhaupt.. was ist eigentlich ein I-Pad?

  61. ZITAT:
    “Ich warte hier auf der Couch auf die todesmutigen Männer die sich diesen österreichischen Berg runterschmeißen. Und was kommt? Männer in eng sitzenden Schlafanzüge die sich engumschlungen in einer selbstgebauten Eisrinne vergnügen:-(“

    Schau Dir halt das Video vom concischl in Kitzbühl an. Da, wo ich den Heinzi zerlege.

  62. ZITAT:
    “Genf ist so eine Art Hauptstadt der UN. Die Schweiz ist nicht Mitglied in dem Verein. Warum sich die UN dann genau da mit Macht angesiedelt hat, konnte mir bislang keiner ernsthaft erklären.

    Dass die Schweiz nicht Mitglied der UN sind stimmt ja nun nicht. Die machen ja nicht bei vielem mit, aber da halt schon.

    Ansonsten mit.

    Ich geh heute ins Stadion. Das Testspiel ist das einzige, was ich kriegen kann und das seit zwei Jahren. In der Not frisst der Teufel auch Fliegen.

  63. Wann sind unsere Japaner wieder beim Team?

  64. Aha. Es fängt an. (In Niedernhausen).

  65. Wird das Freundschaftsspiel eigentlich irgendwo übertragen ?

  66. Für das Bilderrätsel würde ich gerne einen Vokal kaufen.

  67. ZITAT:
    “Wird das Freundschaftsspiel eigentlich irgendwo übertragen ?”

    Nö.

  68. Was erlaube Heinz!

    Du Sack bist an mir vorbei. Und auf dem Ruckellaptop habe ich kaum eine Vhance zu kontern. Sauhund!

  69. ZITAT:
    “Aha. Es fängt an. (In Niedernhausen).”

    Na danke. Haste ja schön weiter zu mir geschickt. Gut das ich heute nicht mehr raus muss.

  70. Im Fernsäh schneits auch

  71. AOK-Traditionsmasters mit den Helden meiner Jugend…. und keiner sagt mir Bescheid.

  72. Ohne Mausefalle und Steilhang?
    Na super.
    Da können sie auch gleich den Lohrberg runter rutschen:-(

  73. ZITAT:
    “Hatten nicht alle unsere Trainer – immer – irgendwelche Spieler, die aus von uns hier nicht nachvollziehbaren Gründen nicht spielen durften, obwohl sie offensichtlich fit waren; und umgekehrt solche Spieler, die Woche für Woche unterirdische Leistungen bieten durften?”

    so true !

  74. und wenn hier schon ein zarter Hauch von Erotikblog weht :
    http://onsenfoot.net/wp-conten.....aprice.jpg

  75. OKa kanns immer noch.

  76. ZITAT:
    “Ohne Mausefalle und Steilhang?
    Na super.
    Da können sie auch gleich den Lohrberg runter rutschen:-(“

    Dafür war das eben ein geiles Biathlonrennen.

  77. @75

    ,-))

  78. Super. Ich neige mein Haupt in Demut vor der Autokorrektur! Macht die aus Zlatan einen Zustand. Nun, besser ich geh mal vor die Tür in den Schnee.

  79. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hatten nicht alle unsere Trainer – immer – irgendwelche Spieler, die aus von uns hier nicht nachvollziehbaren Gründen nicht spielen durften, obwohl sie offensichtlich fit waren; und umgekehrt solche Spieler, die Woche für Woche unterirdische Leistungen bieten durften?”

    so true !”

    Und vor allen: welche diese Spieler (die nicht spielen durften) sind dann weggegangen und haben anderswo noch mal groß aufgespielt?

  80. So spielt die Eintracht: Trapp – Chandler, Zambrano, Anderson, Oczipka – Russ, Piazon, Aigner, Stendera – Seferovic, Meier

  81. P.S. zu #81

    Bank:
    Wiedwald, Rosenthal, Kadlec, Flum, Medojevic, Kinsombi.

  82. Auf meiner Bank stehen…
    Unertl, Kuchelbauer , Karg oder Hopf. Hopf noch in der Version eines Weizen-Bocks… Ich glaube ich stoß erst mal den Bock um. Es ist ja schon fast wieder dunkel draußen

  83. Karg Murnau! Sehr gut.

  84. ZITAT:
    “Auf meiner Bank stehen…
    Unertl, Kuchelbauer , Karg oder Hopf. Hopf noch in der Version eines Weizen-Bocks… Ich glaube ich stoß erst mal den Bock um. Es ist ja schon fast wieder dunkel draußen”

    Die Balkonbesatzung sollte schnell eingewechselt werden, sonst droht das auffrieren. Wäre schade, insbesondere um den Herrn Kuchelbauer

  85. @Zustand Kunter : dein Autocorrect liegt gar nicht sooo weit daneben, nur dass Zlatan eben kein Adjektiv sondern ein Verb ist : http://www.faz.net/aktuell/spo.....07240.html

    ;)

  86. andererseits : sind wir nicht alle ein bisschen Zlatan ?

  87. Naja, da Rosi wohl gehen darf oder soll verstehe ich es nicht wirklich ihn auf die Bank zu setzen… Hmm ?

    Zambrano würde meiner einer auch noch ein wenig auf der Tribüne “heilen” lassen denn bei so einem unwichtigen Spiel auflaufen zu lassen.

  88. ZITAT:
    “Karg Murnau! Sehr gut.”

    Karg ist schon sehr lecker, obwohl ich das Murnauer Griesbräu vorziehe. Leider kann man Karg hier in FFM nur bei einem wohlsortierten Getränkemarkt in Niederrad erwerben. Mir a bissl zu weit.

  89. ZITAT:
    “Auf meiner Bank stehen…
    Unertl, Kuchelbauer , Karg oder Hopf. Hopf noch in der Version eines Weizen-Bocks… Ich glaube ich stoß erst mal den Bock um. Es ist ja schon fast wieder dunkel draußen”

    Sehr prominente, qualitativ hochwertige, gut besetzte Bank, Heinz. Wie bei den Bayern. Respekt. Wenn die nur auf der Bank sitzen, wer ist denn dann schon im Spiel? Italiener oder Spanier?

    Der Hopf-Bock ist mir nicht bekannt, kenne Hopf nur in der Normalversion, mein Lieblings-Sommerweizen. Fruchtig frisch

    Da könnte man richtig neidisch werden. Hätte noch ein Kulmbacher Winterweizen und Möchshof Weihnachtsbier zu bieten. Beide gut geeignet egal ob, vor, zum oder nach dem Essen, gerne auch als Schlummertrunk.

  90. Der Zambrano kann sich ruhig gegen eine alberne Schweizer Kellnerauswahl etwas warmlaufen. Ein schöner Belastungstest.

  91. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Auf meiner Bank stehen…
    Unertl, Kuchelbauer , Karg oder Hopf. Hopf noch in der Version eines Weizen-Bocks… Ich glaube ich stoß erst mal den Bock um. Es ist ja schon fast wieder dunkel draußen”

    Sehr prominente, qualitativ hochwertige, gut besetzte Bank, Heinz. Wie bei den Bayern. Respekt. Wenn die nur auf der Bank sitzen, wer ist denn dann schon im Spiel? Italiener oder Spanier?

    Der Hopf-Bock ist mir nicht bekannt, kenne Hopf nur in der Normalversion, mein Lieblings-Sommerweizen. Fruchtig frisch

    Da könnte man richtig neidisch werden. Hätte noch ein Kulmbacher Winterweizen und Möchshof Weihnachtsbier zu bieten. Beide gut geeignet egal ob, vor, zum oder nach dem Essen, gerne auch als Schlummertrunk.”

    :-)) Den Bock kannste kauen … echt guter Stoff. Allerdings 7% Hossa:-))
    Bezugsquelle in der Flinschstrasse in FFM Getränke Rach… Der Inhaber ist selbst ein Schmeckefuchs erster Sorte der immer wieder mal neue Sorten im Angebot hat… Da lohnte sich heute morgen sogar der Weg durch die weiße Hölle vom Piz Palü

  92. Hm…

    Lässt der MT2 wieder “sein” System spielen?

  93. Wurde der Watz eigentlich schon gelobt für das “Bilderrätsel”? Lob.
    Uebrigens O:2.

  94. Tatsächlich. Schaaf raus!!

  95. vicequestore patta

    Melde aus dem Südwesten Schneefall seit fast einer Stunde. Hier bleibt´
    s aber nicht liegen…nicht so wie bei Euch!

  96. 0:2?!
    Sind die so stark oder hat sich unsere Abwehr dem Wetter anpepasst und schlittert durch die Gegend ?

  97. ZITAT:
    “0:2?!
    Sind die so stark oder hat sich unsere Abwehr dem Wetter anpepasst und schlittert durch die Gegend ?”

    Rat mal.

    Whatslove für AM14FG. Verletzungsbedingt

  98. Roux. Sofort kaufen

  99. Doppelschlag von einem gewissen J.Roux.

    Taugt der was?

  100. ihr habt die falschen Drogendealer, in der Heidestrasse gibts ein Kiosk mit über 400 Biersorten, da wird sich doch auch für eure extravaganten geschmäcker etwas finden lassen. Ansonsten empfehle ich das Kiosk “Jedermann” in der Jordanstrasse, ebenfalls sehr gut sortiert, da ist mir sogar schon das ein oder andere österreichische Gebräu begegnet.

  101. Karg auch im Jedermann Bockenheim Jordanstraße.

  102. ZITAT:
    “Whatslove für AM14FG. Verletzungsbedingt”

    Na toll.

  103. Zambrano und Trapp, sofern der letztere überhaupt spielt, bitte sofort verkaufen, sollte MT2 noch einmal ein Geheimtraining machen, für UMME fortjachen.

  104. @103 und 104

    Ginnheim sagt

    Dankschön und Vergelt`s Gott

    Im übrigen Schaaf raus. da kann es doch keine zwei Meinungen mehr geben, ganz egal ob ich was seh oder nicht.

  105. 1:2 Haris per Elfmeter

  106. Ein Zlatan würde unserem Spiel gut tun…..

  107. Warum wurde denn AM14FG ausgewechselt?

  108. Das Geheimtraining war wohl für die KATZ…hinten Nix und vorne auch Nix ..
    und Meier auch noch verletzt ?!

  109. ZITAT:
    “Ein Zlatan würde unserem Spiel gut tun…..”

    sowas von plus eins !

    btw : wo guckt ihr das ? oder gibts das nur für die mit Eintracht TV ?

  110. Ausgleich wieder Haris

  111. ZITAT:
    “Warum wurde denn AM14FG ausgewechselt?”

    Aah, danke Nidda Adler.

  112. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ein Zlatan würde unserem Spiel gut tun…..”

    sowas von plus eins !

    btw : wo guckt ihr das ? oder gibts das nur für die mit Eintracht TV ?”

    Im Stadion

  113. Ich habe übrigen einen Sexpack Becks auf der Bank. Auch lecker.

  114. Bei dem Wetter wäre es cleverer gewesen Hochball auf dem Schulhof zu spielen und ja, wir haben damals auch geheim trainiert, also so ca. ZITAT:
    “Der Zambrano kann sich ruhig gegen eine alberne Schweizer Kellnerauswahl etwas warmlaufen. Ein schöner Belastungstest.”

    Hoffe er hat sich ordentlich warm gemacht … imho reicht es wenn er während der ersten Sonnenstrahlen im April wieder ran darf und ja, er ist mein Lieblingsspieler :)

  115. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Warum wurde denn AM14FG ausgewechselt?”

    Aah, danke Nidda Adler.”

    Nairobi, bitte

  116. Kaum ist der Meier draußen, läufts

  117. ZITAT:
    “Karg auch im Jedermann Bockenheim Jordanstraße.”

    Bedankt. Werd ma gucken.

  118. Freundschaftsspiele sind für die Katze.

  119. ZITAT:
    “Nairobi, bitte”

    Ups, Nairobi natürlich, ich Dummerle. Willkommen in der kalten Heimat.

  120. Nach 30 min., BVB hält wacker ein 0:0 in Düsseldorf, Klautern – Gladbach 0:0. Warum wird das in den anderen Dritten gezeigt? Ich muss hier blauen Bock anschauen.

  121. Die Katze muß halt spielen , schon läufts,

  122. 2-2 noch?

  123. Wechsel ; Wiedwald für Trapp …Medo für Zambrano .

  124. 3:2 Aiges nach Ecke. Zuvor Abseitstor vom Bärchen

  125. Der Torwart von Genf (Müller) klärt 2x sehr gut vor Haris S. und Lukas P.

  126. Wonach sah es denn bei Alex Meier aus? Hat jemand ne Info?

  127. Unsere Abwehr ist echt Mist !

  128. ZITAT:
    “Und 3:3”

    Geht ja grad so weiter wie in der Vorrunde.

  129. Von “Defensive stärken” bislang keine Spur.

  130. Die schweizer können Schnee

  131. 11er für Genf

  132. Wie stehts eigentlich bei Fischer : Schäfer?

  133. Weedy pariert zunächst aber der nachschuss an den innenpfosten ist drin

  134. Im Radio steht’s 3-4 und Medojevic wird kritisiert…..

  135. ZITAT:
    “Im Radio steht’s 3-4 und Medojevic wird kritisiert…..”

    Korrekt. Beides

  136. 4 Gegentore in 60 Minuten sind definitiv viel zuviel , egal gegen wen !

  137. Spektakel!

  138. ZITAT:
    “4 Gegentore in 60 Minuten sind definitiv viel zuviel , egal gegen wen !”

    Aber hallo. So was von +1

  139. ZITAT:
    “Wie stehts eigentlich bei Fischer : Schäfer?”

    im Moment würd ich sagen 2 : 0 für Fischer, Treffer von Trapp und Seferovic

  140. Und die Eintracht verliert schon wieder zwei Jugendspieler……vermutlich wegen fehlender Rasenheizung….
    :^°

  141. wegen Rasenheizung , ich lach mich schlapp

  142. Das klingt alles wieder nach Schaaf Fussball erster Güte
    Mir grauts vor Freiburg

  143. Das wird dann ein 22 zu 23 werden in Freiburg oder umgekehrt !

  144. Freiburg kocht auch nur mit lauwarmen Wasser:

    http://www.sport1.de/index.php.....oeln-siegt

  145. soll ichs nochmal sagen……..soll ich ?

    MUSTER OHNE WERT

  146. Hätte ich bloss nicht gesagt, dass das ein Schweizer Zweitligist ist.

    Damit habe ich Erwartungen geschürt.

  147. Meier? Was ist mit Alex?

  148. toll schusch…..wirklich, gaanz toll, jetzt wissen wir ja wer Schuld hat !

  149. ZITAT:
    “soll ichs nochmal sagen……..soll ich ?

    MUSTER OHNE WERT”

    Mag sein. Allerdings ist die Defensive schon erschreckend.,

  150. ZITAT:
    “Meier? Was ist mit Alex?”

    Verletzt.

  151. ke pasa con Meier?

  152. HEINZ, hat der Bock schon seine ganze Wirkung entfaltet? PROST.

  153. Drei Testspiele. Gegen einen abstiegsgefährdeten Bundesligisten und einen schweizer Zweitligisten verloren. Gegen eine bessere arabische Jugendmannschaft gewonnen. Also ich weiß ja nicht.

  154. Mit Fußball hat das nichts zutun.

  155. ZITAT:
    “HEINZ, hat der Bock schon seine ganze Wirkung entfaltet? PROST.”

    Debiles grinsen aus glasigen Augen, dazu rote Bäckchen ,wie es das berühmte Rotbäcken aus dem Reformhaus, dass es in meiner Jugend allenfalls in homöopathischen Dosen gab nie vermocht hat. ich glaub , ich zupf jetzt noch eins.. melde mich ab… winke winke

  156. ZITAT:
    “HEINZ, hat der Bock schon seine ganze Wirkung entfaltet? PROST.”

    Debiles grinsen aus glasigen Augen, dazu rote Bäckchen ,wie es das berühmte Rotbäcken aus dem Reformhaus, dass es in meiner Jugend allenfalls in homöopathischen Dosen gab nie vermocht hat. ich glaub , ich zupf jetzt noch eins.. melde mich ab… winke winke

  157. Was mit Meier? Das wäre das interessante.

  158. DueDo gegen BVB 1:1. Sah bei den Majas nicht so viel anders aus als in der Hinrunde.

    Von den unsrigen durfte ich ja nix gucken. Danke HR. :(

  159. Wir brauchen hinten niemand wir stehen wie ne eins und die paar Gegentore
    die schlucken wir locker. Ich gehe jedenfalls sehr optimistisch in die Rückrunde………
    .

  160. Wir werden alle sterben.

    Neue Deutung des Eingangsbildes für den MT2:

    Das Trikot schmeckt nur mit Senf und anschließend Mund abbuzze nicht vergessen.

  161. ZITAT:
    “ZITAT:
    “HEINZ, hat der Bock schon seine ganze Wirkung entfaltet? PROST.”

    Debiles grinsen aus glasigen Augen, dazu rote Bäckchen ,wie es das berühmte Rotbäcken aus dem Reformhaus, dass es in meiner Jugend allenfalls in homöopathischen Dosen gab nie vermocht hat. ich glaub , ich zupf jetzt noch eins.. melde mich ab… winke winke”

    :-)))

  162. Alle Bier holen gegangen?

  163. ZITAT:
    “Alle Bier holen gegangen?”

    Schön wärs. Jetzt hab uch so ne Lust auf ein eiskaltes Weißbier und nix im Haus

  164. Möchte zu gern wissen, welche “Finessen” TS den Spielern beim Geheimtraining vermitteln
    konnte. Tore kassieren konnten sie vorher schon. Insofern hatte das Spiel mit 1500 Unver-
    zagten auch die Kulisse die es verdiente!

  165. 4 Gegentore gegen eine zweitklassige Schweizer Mannschaft. Eine Woche vor Saisonstart zumindest etwas bedenklich. Ist wohl ziemlich blöd gelaufen. 4 Torschüsse auf unser Tor, alle drin..

  166. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Alle Bier holen gegangen?”

    Schön wärs. Jetzt hab uch so ne Lust auf ein eiskaltes Weißbier und nix im Haus”

    Zuviel Schnee draußen?

  167. Das Geheimtraining war wohl eher ne ewig dauernde Babbelschwätzblabla Taktikbesprechung. So scheints mir zumindest

  168. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Alle Bier holen gegangen?”

    Schön wärs. Jetzt hab uch so ne Lust auf ein eiskaltes Weißbier und nix im Haus”

    Zuviel Schnee draußen?”

    Eher wohl keine Lust mich von der Couch zu erheben

  169. ZITAT:
    “Mir grauts vor Freiburg”

    dann bin ich beruhigt.

  170. Aber dafür hier rummaulen.

  171. Derzeit das Spannendste ist das Niederschlagsradar.

    Derzeit kurz vor Erfurt, pünktlich zur Tagesschau wird’s dann hier wohl anfangen.

    Und in FF dann so langsam aufhören.

  172. Jo. Ich sach ma … ein wenig Defensive tät uns gut.

  173. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mir grauts vor Freiburg”

    dann bin ich beruhigt.”

    Wußte ich doch:-)
    Sei mal froh das du mich pessimistische Nicht-Seherin hast

  174. ZITAT:
    “Jo. Ich sach ma … ein wenig Defensive tät uns gut.”

    Das ist so was von Funkel.

  175. Kann sein dass das Funkel ist. Aber mich würde es beruhigen. Meier hat Oberschenkel.

  176. ZITAT:
    “Jo. Ich sach ma … ein wenig Defensive tät uns gut.”

    Das Umfeld will Spektakel.

  177. 3-4 ist okay. Ist eben ein großer Club. Karl Heinz Rummenigge hat da schon gespielt, glaube ich….

  178. Wir haben zentral ein Problem. Sowohl defensiv, was besser wird wenn Hasebe da ist, als auch offensiv. Stendera müht sich und ackert, hat aber eine wahnsinnige Streuung. Auf der 8/10 alleine ist er überfordert. Und seine Standards haben inzwischen leider Köhler-Niveau.

    Seferovic Klasse, auch in so einem Spiel, Piazon spielt viel aus dem Stand, muss so immer erst Tempo aufnehmen, bleibt dann oft hängen – auch gegen Genf.

  179. Haris ist echt der einzige Lichtblick. Der hängt sich wirklich immer rein

    Ansonsten erwähne ich noch mal ganz kurz, das ich es fahrlässig fände wenn nicht jetzt noch ein Verteidiger geholt werden sollte. Ich kann mich nur wiederholen. Na egal. Ich versteh eh nix von Fußball

  180. Immerhin war Schaaf richtig angefressen.

  181. @186
    Sehe ich ähnlich. Problem ist dass es kaum für uns bezahlbare Spieler gibt die ein Spiel lesen geschweige gestalten können. Wir haben wie wir bereits xmal festgestellt zig Zerstörer aber keinen bis auf Hasebe der “Ahnung” von Fussball hat. Dafür brauchst halt ne vernünftige scouting Abteilung die Iwo iwie einen total unbekannten aus dem Hut zaubert plus ein bisschen Glück dass es funktioniert. Aus der Liga ist da keiner dabei den wir uns leisten können, eins drunter keine Ahnung. Im nachhinein fällt auf dass wenn Hasebe schlecht drauf war, wir auch schlecht waren. Mir schwant schlimmes wenn sich der mal verletzen sollte…

  182. ZITAT:
    “Immerhin war Schaaf richtig angefressen.”

    Übrigens auch mit Meier.

  183. Verstehe nach wie vor nicht, wo das Problem in der Abwehr liegt.. Schaaf hat es bis jetzt nicht geschafft, Stabilität reinzubringen. Bis auf ganz wenige Ausnahmen (Leverkusen).

  184. Das Problem der Abwehr ist das defensive Mittelfeld.

  185. ZITAT:
    “Immerhin war Schaaf richtig angefressen.”

    Kunstfasern mit Senf. Das mag nicht jeder.

  186. http://www.fr-online.de/eintra.....56640.html

    “Ich habe was an Oberschenkel oder Hüfte. Was genau, weiß ich noch nicht”, sagte Meier. Anschließend ging es für ihn direkt zum Arzt. Eine genaue Diagnose liegt noch nicht vor.”

    Daumen drücken und gute Besserung.

  187. Meier Oberschenkel. Na denn.

    Ansonsten kann ich mich erinnern, dass wir ziemlich viele Leute so in den letzten Jahren geholt haben, die “auch auf der Sechs” spielen können. Ist ja vielleicht die wichtigste Position im heutigen Fußball, aber von denen sollten wir eigentlich immer genug gehabt haben.

    Okay, mein Fehler. “Auch auf der Sechs” ist nicht auf der Sechs.

    Wollen wir hoffen, dass Hasebes Knie hält.

  188. ZITAT:
    “Das Problem der Abwehr ist das defensive Mittelfeld.”

    Joa, aber sollte Meier ausfallen, würde sich vielleicht Stender neben Hase B als Achter anbieten oder wir machen richtig dicht und stellen Russ neben den Hasen und Haris als alleinige Spitze.

    Aber wahrscheinlich ist es wurscht und Schaaf hat mal wieder probiert seine Taktikvorstellungen durchzubringen. Dann wird es wohl bis Spieltag 27 dauern, bis die Mannschaft wieder revoltiert.

  189. Testspiele sind natürlich “nur” Testspiele. Wenn sich die fehlende Stabilität hinten und die vielen Gegentore aber wie ein roter Faden durch alle Testspiele ziehen, dann mache ich mir schon Gedanken. Vor allem, wenn der MT2 in der Winterpause doch gerade an der Defensive arbeiten wollte. Hat wohl leider nicht funktioniert.

  190. ZITAT:
    “Vor allem, wenn der MT2 in der Winterpause doch gerade an der Defensive arbeiten wollte. Hat wohl leider nicht funktioniert.”

    Das hat der MT 2 nicht einmal mit Granaten, wie Naldo, Mertesacker, Frings & Co geschaft.

  191. vicequestore patta

    Wasdnasfürnekagge? Kannmirdasmaleinererklärn?

  192. So ist es ce!

  193. Als TS käme ich mir saublöd vor. Aber die Berufsfußballspieler sind es ja, die nix kapieren.

  194. Habe jetzt nicht alle Kommentare gelesen,aber ich frage mich ganz im Ernst was die so in den letzten Drei Wochen in Sachen Defensivarbeit so trainiert haben…Es kann doch nicht angehen gegen einen Schweizer 2.Ligisten 4 Tore zu kassieren! Ist ja schön das die Stimmung in Arabien Bombe war,aber diese Defensivleistung heute war wohl einfach Scheisse!So geht es sicher nicht in Liga 1 in Deutschland! Bin sehr ernüchtert und frustriert!

  195. Gut, so stelle ich die Frage, wofür den MT2 überhaupt brauchen, wenn er ständig vercoacht und die Mannschaft nur dann gut spielt, wenn sie sich selbst aufstellen darf. Plädiere dafür, die Murmel die PKs übernehmen zu lassen, Boccia die Vertragsverhandlungen und Herrn ce die Aufstellungen und uaa das Training.

  196. Ich denke klar ist das weder Russ noch Medo als alleiniger 6er funktionieren,ich hoffe auf Hasebe…Als Doppel 6 geht’s mit Russ oder Medo,mit einem von denen alleine wird das nix…Genauso Piazon , das wird nix mehr…Habe langsam Angst vor der Rückrunde…

  197. “Habe langsam Angst vor der Rückrunde”

    Warum? Wenn alles gut geht, spielt man mit der selben Mannschaft wie zu Ende der Hinrunde.

  198. Kann man eigentlich Standards im Training auch verlernen?

  199. ZITAT:
    “… und die Mannschaft nur dann gut spielt, wenn sie sich selbst aufstellen darf. …”

    Sehe eigentlich nicht unbedingt Fehler in der Aufstellung, aber bin ja nur ich.

    Aber da ich das Spiel selbst nicht gesehen habe (Reschbeggt an die 1500, ihr habt jedenfalls viel Platz gehabt), kann ich nur auf den Zettel mit den Namen gucken. Und da musste der geneigte Anhänger nicht unbedingt Schreikrämpfe bekommen.
    Wenns also nicht die Aufstellung war, dann eher die Einstellung? Oder noch eher, wer wann wohin ob mit oder ohne Ball zu laufen hat? Dann wären es die Laufwege, Spielzügeund Standards. Und die sollten doch eben im Trainingslager eingeübt werden. Oder ich habe den Begriff Trainingslager jahrelang anders sprich falsch verstanden …
    Andererseits: Testspiel. Who cares.
    In einer Woche wäre ich bei diesem Ergebnis mittelprächtigst angefressen. Heut net.

  200. ZITAT:
    “”Habe langsam Angst vor der Rückrunde”

    Warum? Wenn alles gut geht, spielt man mit der selben Mannschaft wie zu Ende der Hinrunde.”
    Wie das dann aussieht hat man heute gesehen…Zambrano ohne Spielpraxis hilft da leider nicht…Und die beiden Japaner werden erstmal eine oder zwei Wochen Urlaub bekommen…Die ersten drei Spiele werden wir ohne Hasebe absolvieren, Inuit könnte von Kittel ersetzt werden,aber Hasebe ist nicht zu ersetzen…Stefan,Du wolltest einen fähigen 6er,ich noch einen IV, beides wird nicht realisiert bis Start der Rückrunde, gerade die Nummer mit nem IV der nicht verpflichtet wurde ist wohl hinlänglich bekannt…

  201. Ich habe immer noch Angst vor der Vorrunde und die ist längst vorbei. Schaaf raus uswusf.

  202. Vielleicht gibt es ja noch was von Hagmayr.

  203. Die Japaner bekommen bis Mittwoch Urlaub. Dann trainieren sie wieder.

  204. Das ist prima,löst aber nicht unser Problem in der IV…

  205. Halblang … ich sah NUR enttäuschende Testspiele, heute … also Ruhe bewahren.

    Das mit AM macht mir schon mehr Sorgen … eventuell sollte man nicht im Schnee spielen, wenn man vorher bei 20 Grad trainiert hat – oder sehe ich das ZU sehr aus der Position eines alten Mannes, dem bei dieser Kälte alles schnell weh tut und der sich kaum noch erinnern kann, wie das war, als er früher mal Fußball gespielt hat? (Und ja, auch im Schnee, jeden Sonntag auf dem Lohrberg … und wir waren nie krank oder verletzt, NIE !)

  206. Kannganzschnellgehn

    Dreivier gegen nicht inspirierenden Gegner in leerem Stadion bei Scheisswetter kann halt für einen guten Adler auch mal so hochgeflogen sein wie er muss.

  207. Fehlende Stabilisierung der Defensive?

    Da haben auch andere Klubs so ihre Probleme, wenn es gegen unterklassige Teams geht:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-reds.html

    Aber vermutlich sitzen da überall Trainer auf den Bänken, die sich von ihren Mannschaften mal wieder das richtige Spielsystem erklären lassen müssen, bevor es wieder aufwärts gehen kann.

  208. Auf FB wurde mir die Gruppe “Vegane Mitbewohner gesucht” vorgeschlagen.

    Aus der Küche schwallt noch der Duft von der Entrecote-Brutzelei durch die Wohnung.

    Ich könnte ja auf böse Gedanken kommen.

  209. Die Japaner sind unsere Retter?!
    Ich glaub……….←↓↑★!;

  210. Komme gerade aus diesem echten Leben zurück, registriere in der uns alle paralysierenden Scheinwelt dieses Testkickresultat, welches genauso grotesk wie in vielen der verstrichenen Pflichtspiele ist, und die Frage drängt sich dann doch immer zwingender auf, ob die’se noch alle haben ?

  211. Es gibt kein falsches Leben im Echten.

  212. Es ist für (fast alle) unsere Gegner , viel zu einfach Tore zu schiessen. Habe das Gefühl, daß man nach jedem Gegentor denkt,”da machen wir halt ein Tor mehr”. Das zieht sich schon recht lange so hin. Das scheint mir eine Einstellungssache zu sein. Selbst gegen Dortmund haben wir es ausschliesslich Wiedwald zu verdanken, daß wir die Null gehalten haben.

  213. ZITAT:
    “Es gibt kein falsches Leben im Echten.”

    Möglicherweise. Dann ist dieses vorgeblich falsche ein über weite Strecken eines gewissenhaft geführten Tages eher nur nicht existent.

  214. Die Streif um die Hälfte kastriert. Macht sich keiner einen Kopp. Net mal im Fußballblog.
    Interessiert mich übrigens auch net.

  215. Wäre jetzt eher wieder so im Kochrezepte-Modus.

  216. ZITAT:
    “Es gibt kein falsches Leben im Echten.”

    Randale, Bambule, Frankfurter Schule!

  217. Heute: Quetschetoast.

  218. Mir ham kein Strom mir ham kei Geld, mir sin der geilste Club der Welt.

  219. vicequestore patta

    Das ist es: Wir brauchen “vegane Mitbewohner” in der Defensive. Richtige Kostverächter. Unter dem geht nichts!

  220. vicequestore patta

    @226: Obacht hier mir Oxxen-Gesängen!

  221. Update vom Mutterschiff – statt dpa (# 194) das FR-Duo infernale Kilchenstein und Durstewitz –
    liest sich leider auch nicht besser
    http://www.fr-online.de/eintra.....56640.html

    ZITAT:
    “Thomas Schaaf freilich verwirrte nach der Partie mit einer kritischen Aussage über den mittlerweile 32-Jährigen: „Es reicht nicht, mit halber Kraft vorne zu spielen.“
    Will Schaaf womöglich gegen Freiburg auf Meier verzichten? Schon in der Hinrunde ließ er den Langen in den ersten Spielen nicht von Anfang an spielen, setzte ihn immer wieder auf die Ersatzbank. Für Meier kam am Samstag Vaclav Kadlec, der gleich ein mächtiges Feuerwerk abbrannte, viel unterwegs war, mit zunehmender Dauer aber immer hektischer wurde und merklich abbaute.”

    Die Herren kil und dur scheinen *angefressen*, was nicht (nur) mit AM14FG zusammenhängt.
    Die anschließend aufgeworfenen Fragen und Feststellungen kommen mir mehr als bekannt vor.
    Hadde mer schon. Sommer 2014. Brauche mer nedmer. mMn.
    “…Und wenn nicht, werden die Frankfurter ein Problem bekommen.”
    Yep. *Testspiel*.
    Freiburg wird kein Testspiel. Nur mal so nebenbei.

  222. ZITAT:
    “Wäre jetzt eher wieder so im Kochrezepte-Modus.”

    Bei uns gab es heute Teriyaki-Lachs mit Kardamom, Zuckerschoten und Glasnudeln.

  223. ZITAT:
    “@226: Obacht hier mir Oxxen-Gesängen!”

    was soll’s. Jetzt isses raus. war doch schon immer klar.

  224. ZITAT:
    “Bei uns gab es heute Teriyaki-Lachs mit Kardamom, Zuckerschoten und Glasnudeln.”

    Wäre ich gerne dabei gewesen. Unsere Krebse sind nicht zeitig aufgetaut, weswegen mir ein Tag Geduld auferlegt wurde.

  225. Zusammenfassung und Interviews mit Zambrano und Schaaf gibts auf Eintracht TV. Im Interview macht Schaaf einen durchaus sauren Eindruck und sowas mit “halber Kraft vorne” sagt er.

    Was mir aber völlig egal ist, denn Inui und vor allem Hasebe werden wohl am Samstag dabei sein und die stehen voll im saft. Keine Pause, kein hochfahren – die sind also den Freiburgern hochhaus überlegen.

    Dafür brechen sie halt dann im März ein. Das interessiert aber erst mal nicht.

  226. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wäre jetzt eher wieder so im Kochrezepte-Modus.”

    Bei uns gab es heute Teriyaki-Lachs mit Kardamom, Zuckerschoten und Glasnudeln.”

    Ich habe den Dampfgarofen ausprobiert. Grünkohl mit Zwiebeln, schwarzem Rettich, Kartoffeln und Räuchertofu.

  227. Ergänzung zur #234.
    Es war also auch ein Testspiel. Und wenn die Eintracht ohne Abwehr spielen kann,dann probiere ich eben *das* Essen, bei dem ich dachte ohne eine knackige Räucherwurst geht gar nix, mal vegetarisch (wg. zu erwartendem Pflichtspiel mit entsprechenden Gästen).

  228. Kannganzschnellgehn

    #233 That’s the spirit. Der Japaner ist bekanntlich stolz, kriegerisch und extrem diszipliniert. Vorzeitiges Ausscheiden gegen die VE, unmöglich, und wenn doch, dann entweder Seppuku (auf Tofu) oder eine Eintrachtrückrunde von brachialer Dominanz.

  229. Des hab ich jetzt davon. Filius haut sich zur Geisterstunde gerade ein Rührei in die Pfanne.
    Erziehungsversagen ?

    Iwo.

  230. Meine Fresse, der Trainer soll endlich mal weniger angefressen sein, sondern gescheit aufstellen. In einem ohnehin Harakiri-System einen nicht-gelernten DM aufzustellen, dazu Piazon wieder und wieder zu bringen, keine Gelgenheit fürs Keilen gegen Meier (wie hier im Blog) auszulassen: ICH bin zunehmend angefressen!

  231. Hihi, sogar der eierlose ausm westerwald traut sich wieder her. Klar, gibt ja auch zum meckern.

  232. Wird schon. Guten Morgen Frankfurt.

  233. Was e Hitz. Hätte auch gerne Schnee und Graupel.

  234. Gestern matchday, heute Matschtag mit großen Kübeln.

    Und der Ösi filzlaust uns hier einen vor.

    Ich leg mich wieder hin.

  235. Verschlafen.

  236. Wahltag ist Zahltag. Schaut euch eure Euros also nochmal an…Wer weiß wie lange noch. Na auch egal. Dann kommt halt der Globo. Dann kostet alles wieder nur die Hälfte.

  237. Leute wie ich sind da heute außen vor. Das sollte Mut machen.