Eintracht Frankfurt Bleibt alles anders

Endlich. Ein überzeugender Sieg! Die Partie gegen Ober-Roden zum Nachlesen in den Kommentaren (ab hier). Die haben wir weggehauen, aber sowas von!

Trotzdem, von Michael und mir schon lange gefordert, jetzt laut FAZ auch in den Köpfen der Verantwortlichen angekommen: Ein Brecher für vorne muss her. Aus den eigenen Reihen wird der nicht kommen, wie der hervorragende Artikel von Jan Christian Müller (der gestern noch eine Dachzeile verbockt hat) dokumentiert.

Allen Unkenrufen zum Trotz – die neue Saison hat schon begonnen. Das muss auch in die Köpfe der Spieler rein. Deshalb hat BLOG-G, die Plattform für kostenlose Tipps für die Eintracht, einen Fahrplan für die Saison aufgestellt.

Wir rufen nochmals die Spielpaarungen ins Gedächtnis

  1. Eintracht Frankfurt – Hertha BSC Berlin
  2. Arminia Bielefeld – Eintracht Frankfurt
  3. Eintracht Frankfurt – FC Hansa Rostock
  4. SV Werder Bremen – Eintracht Frankfurt
  5. Eintracht Frankfurt – Hamburger SV
  6. VfL Bochum – Eintracht Frankfurt
  7. Eintracht Frankfurt – Karlsruher SC
  8. FC Energie Cottbus – Eintracht Frankfurt
  9. Eintracht Frankfurt- Bayer Leverkusen
  10. 1. FC Nürnberg – Eintracht Frankfurt
  11. Eintracht Frankfurt – Hannover 96
  12. FC Bayern München – Eintracht Frankfurt
  13. Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt
  14. Eintracht Frankfurt – VfB Stuttgart
  15. VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt
  16. Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04
  17. MSV Duisburg – Eintracht Frankfurt

Im Gegensatz zur letzten Saison, wo die “Gegner auf Augenhöhe” erst zum Schluss auf dem Spielplan standen, sollte die Ernte in der neuen Spielzeit zum größten Teil bis zum elften Spieltag eingefahren sein. Danach könnte es etwas schwierig werden Punkte gegen einen drohenden Abstieg zu sammeln.

Bayern München, Borussia Dortmund, VfB Stuttgart – da droht dreimal die Null. VfL Wolfsburg … ok, ein Punkt. FC Schalke 04: Jones und Streit werden es wissen wollen. MSV Duisburg – das letzte Spiel. Haben wir das je gewonnen?

Es könnte im Kampf gegen den Abstieg ähnlich spannend werden wie in der letzten Saison. Meine Kristallkugel deutet etwas in dieser Art an.

Meister
Bayern München. In Fernglasweite vor dem Rest

CL-League Anwärter
Bremen
Schalke
Stuttgart

Einigermaßen gesichert
Leverkusen
Dortmund
Hamburg

Um den Abstieg prügeln sich
Berlin
Hannover
Nürnberg
Wolfsburg
Frankfurt
Bielefeld
Bochum
Duisburg
Karlsruhe
Rostock
Cottbus

Die Reihenfolge der Auflistung ist beabsichtigt. Meine Kristallkugel irrt sich jedoch genauso oft wie ich.

Schlagworte: ,

132 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. was für eine entwicklung… von hurra-stimmung im ersten absatz über hilfsangebote in der mitte bis hin zum abstiegskampforakel am ende des artikels… wenn ich mir nicht sicher wäre, dass der erste absatz zwischen ironie und sarkasmus pendelt…

    erfreulich, dass der herr fischer sich jetzt auch für die anschaffung zweier neuer spieler stark macht. mal schauen, was da passiert, aber eben auch mal schauen, was die beiden u23-er (gelm und … dingenskirchen) so können. die werden ja sicher noch öfter eingesetzt werden…

    meine prognose für die nächste saison (da die neue m.e. ja eben noch nicht begonnen hat):

    sge – platz 11

  2. Tja… BLOG-G: Alle Stimmungen des Fans in einem Beitrag. ;)

    Herr Fischer sagt ja nur das, was Funkel und HB schon zwei Tage zuvor haben anklingen lassen.

  3. Tja Stefan, so wird es kommen. Nach dem ersten Spieltag werden wir die Ergebnisse gnadenlos analysieren und daraufhin die Prognose unter brutalstem Einsatz korrigieren.

  4. ist doch wohl bekannt… je höher man kommt, desto länger wird die leitung zur realität…

    ich finds trotzdem gut, denke aber, dass (nach der torschangse von gelm und dem ordentlichen spiel von namen-leider-vergessen-und-zu-faul-zum-schauen gestern) die beiden u23 verstärkungen wohl als erste alternative vor dem neuankauf von spielern gesehen werden…
    sind ja auch im unterhalt und in der wartung billiger als neue…

  5. martin hess heißt der zweite… hab jetzt doch geschaut…

  6. …. Jungs, alles ist GUT!!!
    Ich hab auch erst gestern abend begriffen, warum die Pleite gegen Wehen sein musste….

    Guckst du hier: http://www.commerzbank-arena.d.....l?news=123

    und alles ist klar…..

  7. für den zusammenhang bin ich scheints zu blöd… versteh ich nicht…

  8. ….damit wird die stadionfinanzierung gesichert nachdem die galaxy ja jetzt mal ausfällt… und damit wehen nicht nach Mainz geht, hat die Eintracht als quasi guter Gastgeber jetzt halt mal ein nettes Antrittsgeschenk gemacht….

    P.S. so ernst war das auch net gemeint…. alles völlig unaufgeregt halt ;-)

  9. jetzt versteh ichs auch … manchmal brauch ich sowas kindgerecht aufbereitet :-)

    aber die komödiantischen intention war mir gleih klar…

  10. Also, ich seh viel positives am spielplan. vor allem, wenn man bedenkt, dass es keine ausreden und hinhalte-parolen (die augenhöhe-geschichte) seitens ff geben kann. wenn es die ersten wochen nicht richtig laufen sollte muß er beweisen, dass er die stellschräubchen am team beherrscht und die jungs auf spur bringt. wenn nicht, ade ff…

  11. Und ich sehe halt das Problem, dass man sich diesmal nicht auf einen Endspurt verlassen sollte. Da muss von Anfang an gepunktet werden. Und zwar mit Siegen.

  12. Hab mal die Vorrunde durchgetippt und komme auf 27 Punkte. Nach der ersten Überraschung habe ich dann
    3 Spiele gesucht, die wir kurz vor Schluß noch versemmeln. dann waren es noch 21 Punkte. 21-27 Punkte nach der Vorrunde wären, angesichts der Mannschafts findung, nicht schlecht. Jetz müssen die Konkurrenten nur noch dazu verdonnert werden stillzuhalten.

  13. Vielleicht wird’s ja auch ganz hinten nicht ganz so eng wie letztes Jahr. Cottbus wird kaum noch mal so eine Saison spielen, den Aufsteigern traue ich auch nicht allzuviel zu. Aber mindestens einer kommt ja immer durch.

  14. Der plötzliche Hilfeschrei aus der Chefetage nach einem Stürmer kommt für mich sehr überraschend und steht im völligen Wiederspruch zu der von HB zuvor gemachten Aussage, das wohl kein weiterer Spieler mehr kommen wird.

    Vielleicht sind die Statements der Vereinsführung aber auch nur ein wenig Motivationshilfe in Richtung Michi Thurk, der zumindest in der Vorbereitung dokumentiert das er das Tore schießen noch nicht verlernt hat.

    Im übrigen steht wohl außer Frage das ein Saisonstart mit 7 Unentschieden wohl bei diesem Spielplan einem sportlichen Offenbarungseid gleichkommen dürfte.

    3 Punkte gegen die alte Dame Herta sind Pflicht ohne WENN und ABER.

  15. @stefan: ich bin da auch etwas skeptisch, weil ich net so recht glaube, dass ff mw die team-formel gefunden hat. ein konzept ist gefragt, er muß wissen wie die stammelf auszusehen hat, denn zeit für große experimente gibts nicht. aber vll. hat er in zell beim hochseilakt ja die ultimative taktik-vision gehabt. überraschung…

  16. Blog-G – Bleibt alles anders…

    Spielpaarungen und ein Blick in die Kristallkugel….

  17. Die Stammelf stellt sich ja fast von selbst. Wenn nicht neue Verletzungen dazu kommen. Wenn ich mir das Mannschaftsfoto so anschaue… da sind wirklich fast so viele Betreuer wie Spieler drauf. Hoffentlich geht das mal gut.

  18. Das mit den Betreuern liegt doch, Klinsmann sei Dank, im Trend. Ein Spezialist für jeden erdenklichen Fachbereich…

  19. btw. doc seeger wird heut 44. alles gute und für die zukunft bessere diagnosen.

  20. Wenn man ein professionelles Training betreibt, braucht man auch viele Leute. Die Zeiten der betreuenden Universalmenschen sind vorbei und Spezialisten werden zunehmend gefragt. Die Menge der Personen sagt aber noch nichts über die Qualität aus. Es soll es ja schon gegeben haben, dass mehrere hochqualifizierte Leute eine gebrochene Rippe übersehen haben; wahrscheinlich handelt es sich dabei aber nur um ein ganz böswilliges Gerücht.

  21. Die Klinsmann Vergleiche hinken alle an einem Punkt. Es ist ein Unterschied sich auf ein Turnier vorzubereiten und das erfolgreich durchzustehen, denn eine Mannschaft für mindestens eine wenn nicht mehrere Spielzeit(en) zu formen. Klinsi erst lächerlich und dann geschwind nachmachen, wird nicht von Erfolg gekrönt sein (Tschaka Nulleffekt).

  22. Nein, ich lasse mich nicht provozieren. Nein, nein, nein.

  23. Der Merchandise-Bär würde sich ganz toll als lebensgroßes Maskottchen eignen. Wenn der dann beim Spiel hinter dem Tor steht, werden die Gegner nicht mehr Tore schießen(aus Angst oder weil sie sich kaputt lachen) ;-))

  24. Jetzt wirds erstmal romantisch in herzlage.

    http://www.aselager-muehle.de/.....tuell.html

  25. @eintrachtsnob6:
    Bei aller verständlichen Euphorie über den vermeintlichen Coup der Leitung des Waldstadions. Daraus wird nix! Die Wehen-Wiesbadener Brita-Filter spielen doch lieber in Mainz, weil näher oder billiger oder warum auch immer. Stand neulichst in unserem hochwohlgelobten und sich stets auf der Höhe der Zeit befindenden Spochtteil…Also, ganz umsonst den WWs einen Punkt geschenkt :-(

  26. Aktuell wieder im Waldstadion. Das geht zu bei denen …

    @Andy: Ich finde keine Ersatz-Theresa in Herzlage. Werden unsere Jungs zu Selbstversorgern?

  27. @ michael

    für testspiele gibbet punkte??

  28. @ katten-andy (25)

    … und der Teddy wartet auch schon auf der Gartenliege ;-)

    http://www.aselager-muehle.de/...../relax.jpg

  29. @stefan: im beauty-bereich wird sich schon so ein theresa verschnitt finden lassen. bei denen kommt vor allen dingen ali auf seine kosten.

  30. SV Wehen Wiesbaden spielen nur das Pokalspiel gg. den VFB in Mainz, bis September ihre Heimspiele in Frankfurt, es wird nur eine Ausweichmöglichkeit erlaubt, das hätte in Mainz bis Septemeber nicht gepasst.

    Der Spielplan ist doch klasse, sage einen Start-Ziel Sieg vorraus, steh nach dem letzten Spietag vorm Römer.

  31. SV Wehen Wiesbaden spielen nur das Pokalspiel gg. den VFB in Mainz, bis September ihre Heimspiele in Frankfurt, es wird nur eine Ausweichmöglichkeit erlaubt, das hätte in Mainz bis Septemeber nicht gepasst.

    Der Spielplan ist doch klasse, sage einen Start-Ziel Sieg voraus, steh nach dem letzten Spieltag vorm Römer.

  32. @onkelmoe28:
    Nee, nur virtuell natürlich, oder ideell. Wie auch immer, wären dann ja auch drei Punkte gewesen, oder zwei. Hab mich von dem vermeintlichen einseins geche Obber-Roode völlig verwirren lassen.
    Übrigens kann man dem Artikel von jcm wunderbar entnehmen, warum der Herr B. immer noch ein wenig knauserig ist. Zumindest bei Neueinkäufen. Gibt halt den Finanzkatastrophenjahren noch einigen Nachholbedarf in diversen Bereichen.

  33. @ michael

    deshalb sage ich ja:

    an die neuverpflichtung durch kauf glaube ich nicht. die herren gelm und hess werden wohl in den profikader wandern (abhängig von den leistungen im weiteren vorbereitungslauf) oder es gibt eben nix neues…

  34. @schaumerma: boah, das biest gibts ja schon in körpergrösse. Vll. isses auch FF, der sich im hochsommer mit nem Kolder und asche+zitrone im gesicht auf die wiese knallt.

  35. Doch, doch. Ich glaub schon, dass die noch was suchen. Darf halt net so viel kosten. Davon schwadronieren ja mittlerweile fast alle mehr oder weniger Verantwortlichen mehr oder weniger verklausuliert (HB, FF, PF)

  36. Jetzt hab ich übrigens auch die Kurzmeldung gefunden, in der steht das WeWi nun doch im Waldstadion aufläuft. Wer lesen kann ist klar im Vorteil – sorry, eintrachtsnob und Co.

  37. @29/35: Und mit so einem Bild machen die WERBUNG???? Das sieht ja eher aus, wie eine Open-Air-Geisterbahn… *puuuh*

  38. “Ich glaub schon, dass die noch was suchen. Darf halt net so viel kosten”
    … das ist aber kein widerspruch zu meiner vermutung… billiger als aus der eigenen jugend geht nicht…

  39. Wenn ich mir so anschaue wohin unsere Jungs ins Trainingslager fahren – cool ist das nicht. Vielleicht liegen die Scheiss-Ergebnisse ja an diesen öden Provinzvorbereitungen. Da vergeht einem doch glatt die Lust. Mein Vorschlag: mal ordentlich Tapetenwechsel und raus aus der Provinz.

  40. @dkdone: steinbruch in novosibirsk, wär ich dafür.

  41. Man sollte die Wahl des Trainingslagers an die Leistung der Mannschaft anpassen. Daher ist nordhessische Provinz mit Open-Air-Geisterbahn mehr als angebracht…

  42. @holger: herzlake ist onkel moe Provinz.

  43. reeperbahn/pauli, da geht was und ein testspiel gegen meinen zweitlieblingsverein können se auch noch machen.
    @schaumerma: der bär sieht doch entspannt aus! ;-) ich lach mich schlapp! diese ähnlichkeit, sensationell!

  44. herzlake ist tatsächlich ganz bei mir in der nähe. könnte mitm fahrrad zum trainingsgucken radeln… aber bleibt trotzdem provinz ^^

  45. @katten-andy
    spannender wär das allemal – und ne Herausforderung
    Erst mal Steine kloppen in Novosibirsk, dann mit die bloßen Hände Fischgen fangen am Nordkapp, dann Bäume stemmen im Redwood-Forest – aber Sauerampfer beim Wachsen beobachten in Nordhessen – nee.

  46. Sorry onkel moe – nimms nicht persönlich.

  47. @onkel moe: fahr doch am we mal hin, mach bilder und teste mal die anlage (matschpackung, brennessel-supp, usw.). du bist unser mann vor ort.

  48. und lass dich nicht vom Bär vertreibe

  49. Sorry, klar ist Herzlake nicht Nordhessen, aber diese Gestalt auf der Liege hat mich kurzzeitig aus der Spur geworfen. ;-)))))

  50. @holger: wer weiss wie lang die gestalt da schon liegt, so schwarz wie die iss. da hat der hausmeister wohl nicht richtig aufgeräumt.

  51. das wochenende ist bei mir schon verplant, da hab ich keine zeit und wochentags muss ich arbeiten… aber mal schauen… vielleicht klappt da ja doch noch was… wenn ich zum bilderschiessen komme, werden die natürlich zur verfügung gestellt…

  52. Das ist vermutlich ein Riesen-Talent aus der eigenen Jugend, das beim Warten auf Entdeckung schwatz geworden is…

  53. @Stefan (29):
    Hier kannst du dich auf der Suche nach der Ersatz-Theresa (Dorfschönheit) mal durchklicken …

    http://www.du-bist-niedersachs.....t=herzlake

  54. @Andy/Michael: Könnte natürlich auch ein Spieler sein, der sein Potential nicht abgerufen hat oder unbedingt zu einem anderen Club wechseln wollte. Den hat man auf die Ersatzbank gekettet und zur Abschreckung vermodern lassen.
    Auf jeden Fall sind das rauhe Sitten dort oben, das kann andererseits unseren Bubis nur gut tun…

  55. @onkelmoe39: Also, hab mir nochmal die lausige Konkurrenz (FAZ-Artikel) genau vorgenommen. Da sagt der Herr B. ziemlich unzweideutig, dass noch nach echten Verstärkungen Ausschau gehalten wird. Viel deutlicher werden’s wir von ihm wohl nie zu lesen bekommen, von dem alten Finanzstrategen.

  56. und er hat ja auch tatsächlich nach echten verstörkungen gesucht… in der u23… :-)

  57. Nee, nee, die gülden nich!

  58. wirste schon noch sehen… ich glaub nicht, dass der hääribert vor dem ersten spieltag nochmal geld anpackt. ich geh davon aus, dass der auch privat jetzt erstnmal nur noch mit ec-karte löhnt, um nicht die finger an bargeld legen zu müssen

  59. so richtig aktuell ist der premiumpartner aber auch nicht, oder?

    http://www.rhein-main.net/sixc.....id=2454369

  60. Ok, topp, die Wette gilt! Ich tippe darauf, dass Herr I. Bert nochmal zuschlägt aufm Transfairmarkt…

  61. @onkel moe[60]

    Nicht wirklich aktuell. Und auf der selben Seite weiter unten, der Link zum “Eintracht-Quiz” ist seit einer Woche falsch.

    Egal. Premium-Content.

  62. @ michael (61):

    topf, die fette quillt… aber geht nur ums recht, gelle? dat hb wir kein geld mehr anpacken für spielerneukauf vir dem ersten spieltag der saison 2007/2008

    @ stefan (62)

    könnt ihr denen nicht ein wenig helfen?^^

  63. Klar. Alles eine Frage des Geldes. Solange das nicht geklärt ist, hänge ich mich hier noch mal voll rein.

  64. ich schließ mich michael an, da geid noch wat. Und wenn se auch nur den schwarzenegger vom stuhl losketten. noch ist nicht aller tage abend.

  65. @onkelmoe63: Nur um die nicht vorhandene Ehre, selbstverständlich!

  66. Hatte am Wochenende das Vergnügen mit einem Kollegen des neuen Super-Premium-Medien-Partners zu parlieren. Selbst der war nur genervt davon, dass die irgendwie alles abkupfern und dann auch noch schlecht. Is zwar irgendwie’n auch Kompliment für unsere Leute, aber macht trotzdem keinen Spass.

  67. Hm. Irgendwie habe ich den Eindruck, unsere Jungs brauchen gar keinen Ersatz für die Theresa aus dem Zillertal. Innerhalb der Mannschaft scheint’s mal wieder zu knistern…

    Klick mich, Liebling

    Gefunden: Hier.

  68. Aha, von hinten also. Und dann über Rückenprobleme, Bandscheibenbeschwerden jammern, mich wundert nicht’s …

  69. die trainingsmethoden werden mir immer unheimlicher. sabberlodd, ob das mal gutgeht.

  70. flotte übergang von gebolze zu gebalze… ordentlich gas geben ist dann auch drin

  71. Und man beachte den leicht verklärten Blick auf das Objekt der Begierde…

  72. Uupsala und gleich dazu den passenden (off-topic)-Spruch: bei der Tour knallt’s auch gerade richtig!

  73. Ja, da knallt’s auch. Wunderbar das Geheuchel der Öffentlich-Rechtlichen. Jahrelang beide Augen zugedrückt, jetzt sind die Quoten ja nicht so dolle, dann können wir auch vor der B-Probe mal aussteigen – die Unschuldsvermutung zählt dabei nicht.

  74. Hoffentlich fordert ff nicht zur rudelbildung auf, mit den worten: macht nen kreis.

  75. Na ja, Ausstieg b.a.W. Wenn B-Probe auch positiv, dann definitiv Feierabend. Dann könnense ja bei Eurosport weiterhin schön die Doper-Diskussion abwürgen. Bin mal gespannt, ob und wann die ersten namhaften Kicker-Pros auffliegen…

  76. Das “Objekt der Begierde” wird die Tage Papa. Das freut mich für ihn. Wird bestimmt ein Frankfurter Bub/Mädche!

    Außerdem denkt er sich in Zukunft einfach “interessant”. Hat ihm der der Mentaltrainer gesteckt. Interessant.

    gefunden hab ichs hier:

    http://www.sportbild.de/sportb.....00000.html

    (asche auf mein haupt)

  77. @Michael [77]
    Ok. Aber Kirstin Otto moderiert weiter, oder?

  78. @ 78 – hoffentlich schießt er auch ein paar interessante Tore…gönnen würd’ ich’s ihm…

  79. @78: hört sich ja interessant an. Was so ein Mentaltrainer doch alles bewirken kann (*g*)
    @Stefan: Ja, hast Recht. Is ne Schande. Aber trotzdem finde ich, dass die JETZT richtig gehandelt haben.

  80. Stichwort Prognose: Was unsre SGE anbetrifft wirds schwer zu beurteilen. rein vom team her könnte Platz 9-11 drin sein. Aber in verbindung mit ff ist von 9-17 alles möglich.
    Der Kelch Überraschungsmannschaft, den Nürnberg inne hatte könnte an die zebras gehen, vorrausgesetz HB kauft Rudi Bommer nicht vorzeitig aus dessen Vertrag.

  81. besser spät als nie aber der ausstieg der ör´s wird ein deutsches phänomen bleiben im restlichen europa wird weitergemacht wie vorher…

  82. wer guckt sich denn die rad-heinis mit ihren drei brustwarzen, herzen so groß wien airbag und stimmlagen wie beaker von der muppet-show an? von mir aus solls bibel-tv übertragen, juckt mich net.

  83. zum Thema Transfergelder:

    “Ebenfalls schwarze Zahlen schreiben zurzeit der VfL Bochum (1,7 Millionen Euro), Arminia Bielefeld (1,3), Bremen (0,9) und Eintracht Frankfurt (0,4), das als bislang einziges Team noch kein Geld ausgegeben hat.”
    (letzter Absatz bei http://www.11freunde.de/newsti.....ker/102939)

    Meine Wette: HB ist scharf auf den Titel “Sparfuchs der Liga” und wird vor Saisonbeginn kein Geld mehr locker machen…

  84. @till85: Halte dagegen!
    @katten-andy84: Du übertreibst!

  85. @86: Finde nicht, dass Andy übertreibt. Das Interesse am Gedope auf Rennrädern konnte ich auch noch nie nachvollziehen…

  86. @michael: ist doch wahr, was hat das noch mit sport zu tun? die armen kids die denen nacheifern. Normalerweise müßte die TdF-live-übertragung mit jugendschutz-pin versehen werden.

  87. @ Michael: schon klar! also dann um die Ehre und den (Sach-)Verstand ;)

  88. Jou, hab ja auch geschrieben, dass ich richtig finde, erstmal nicht mehr zu übertragen. Aber erstens war ich ja selbst schon viel aufm Radl unterwegs (u.a. beim Eisenmann) und kann ungefähr nachvollziehen, was es bedeutet, solche Berge hochzukraxeln (is mit und ohne Doping brutal) und zweitens sind meines Erachtens ALLE Hochleistungs(profi-)sportarten verseucht, auch Fußball. Da wird halt nur (noch) nicht so genau hingeguckt, weil vielleicht noch mehr Kohle und Macht(interessen) im Spiel sind als im Radsport.

  89. Andy – was meinst Du was die Kiddies aus allen Latschen kippen, wenn der erste aktive Kicker auspackt…

  90. …nachzufragen bei Frauenarzt Dr. Infamiano Fuentes.

  91. Schwarze schafe gibts denk ich mal überall. Beim fussball aber nicht in dieser masse wie beim radeln.

  92. Das wird seit Jahren von allen möglichen Seiten behauptet, aber dadurch nicht glaubwürdiger. Überall, wo viel Geld, Prestige oder ähnliches im Spiel ist, ist Doping ein Thema.

  93. “die geschichte des dopings ist eine geschichte voller missverständnisse, doch nie wurde die natur des leistungssportlers so sehr respektiert wie heute”

    ich gehe auch mal davon aus, dass es in allen sportarten zu der einnahme verbotener und leistungssteigernder substanzen kommt, aber es wird schon “weißere” sportarten geben. im curling, beim golf oder beim schach ist die quote der doper sicherlich niedriger als beim radfahren oder im leichtathletikbereich.

  94. @96. onkel moe
    Beim Schach sind die Koffeinwerte ziemlich hoch und auch dieser Stoff ist seit 2006 in das Überwachungsprogramm aufgenommen, gilt aber nicht als verboten.
    Interessanterweise ist Alkohol nicht nur bei Motorsport ab 0,10g/L beim Wettkampf verboten sondern auch beim Billard ab 0,20g/L; nicht aber beim Fußball!
    Vielleicht spielen die Jungs von der SGE deshalb manchmal als hätten sie einen im Kahn.

  95. Ich erinnere z.B. auch nur mal an die 54-er Wunderelf. Die haben ja alle angeblich lediglich Vitamine gespritzt bekommen. Leider hat’s für manchen in ner Gelbsucht gemündet, aber nur, weil die Spritzen verunreinigt waren, har har har.

  96. klingt doch ganz plausibel, oder nicht?

  97. Ja, das klingt ganz plausibel oder nicht.

  98. Mir fällt auch gerade ein: Es waren ja gar keine Vitamine sondern Traubenzucker :-0

  99. Genau was ich mir dachte, so durfte ich heute lesen, dass Holz sich doch das Länderspiel Mexiko gegen Puerto Rico beim Gold Cup sowie sämtliche U21 Länderspiele angeguckt hat und zu dem atemberaubenden völlig unoffensichtlichen Schluß kam, dass die Spieler die er dort “scoutete” und denen er Tauglichkeit bescheinigte, doch alle schon bei Top-clubs unter Vertrag seien oder viiiiieeeel zu teuer!

    Da wundert einen gar nichts mehr! Die Reisen hätte er sich im übrigen sparen können, denn das hätte er auch bei Arena und im DSF auf der heimischen Couch scouten können!

  100. Ach ja, auch Cannabis fällt unter das Dopinggesetz, obwohl man dadurch eher nicht stimuliert wird. Also vorher einen durchziehen zum relaxen is nich.

  101. @Mark103: aber völlig unaufgeregt…
    @pgsmith102: Waren wohl eher “Lustreisen”
    Bin trotzdem weiterhin zuversichtlich, dass da in Richtung Kadererweiterung noch was passiert.

  102. @103 Echt? So hab ich meine besten Spiele gemacht.

    Nee, aber im ernst ich habe bis vor 5 Jahren aktiv Rugby gespielt, ein Hobby aus meiner Studienzeit, und ich wüsste nicht welcher Rugbyspieler, selbst im Hobbybereich, nicht etwas gegen die Schmerzen nimmt. Die sind dann praktisch alle gedopt?!

    Bei vielen Profifussballern habe ich auch vernommen, dass sie sich vor den Spielen regelmäßig Schmerzmittel reinhauen.

  103. Schmerzmittel sind ja auch nicht verboten.
    Guckst du hier.
    http://www.nada-bonn.de/upload......10.06.pdf

  104. Nur ein paar schwarze Schafe ;-)

  105. Im Ernst: Ich geh mal davon aus, dass Aufputschmittel im Profifußball auf alle Fälle ein Thema sind. Und dass bei Rekonvaleszenten in der Reha-Phase mit Anabolika zum schnelleren Muskelaufbau “nachgeholfen” wird, ist auch ein offenes Geheimnis.
    Bezeichnend zudem, jetzt mal ganz allgemein, dass der Obermotz des deutsches Sports sich bislang erfolgreich gegen ein wirksames Antidopinggesetz gewehrt hat. Angeblich, um die Sportler nicht zu “kriminalisieren”, was aber haarscharf und gewollt? am Thema vorbei geht. Denn um die Hintermänner, Begünstiger und die mafiösen Netzwerke zu enttarnen bzw. aus dem Verkehr zu ziehen, taugt das neue Gesetz wahrscheinlich wieder mal kein Schuss Pulver.

  106. Wie blöd muss man eigentlich sein, um bei Mangenta weiter zu dopen? Scheint so, dass die Testosteronpflaster aufm Sack die Hirndurchblutung abwürgen. Schade – ist so ein geiler Sport, der hier kaputtgefixt wird.

  107. Wie blöd – oder wie verzweifelt? Weil man doch nur das macht, was alle machen. Und dabei erwischt wird.

  108. Da ist wohl was “schief gelaufen”…
    Kann nur jedem Interessierten ein echt lesenswertes Essay zu diesem Thema in der Juli-Ausgabe der “tour” über die vermeintlichen Helden des Radsports empfehlen. Link leider nicht möglich…aber wirklich sehr aufschlussreich. Autor ist übrigens ein Kollege, mit dem ich in Frankfurt schon mal unfreiwillig um die Wette ins Schwimmtraining geradelt bin, lange her ;-)

  109. Na, Steff, noch trocken nach Hause gekommen?

  110. Halbwegs trocken. Aber: SAUBER! ;)

  111. Oh jee, ich glaub, ich muss nach Hause schwimmen. Das viele Wasser wird aber wenigstens meine Testwerte verschleiern ;-)

  112. Dann aber los um 18:30 im DSF, Goal.com avisiert zum Xten mal
    „FC Schalke 04: Jermaine Jones vor Comeback und Debüt“:
    http://www.goal.com/de/Articol.....oId=356048

  113. Um 18:30 Uhr steh ich selbst auf dem Platz. Dopingfrei.

  114. Stefan, Du bist ein Nimmersatt. In Zukunft nur noch mit Röckchen.

  115. @115. Der spielt aber nicht

  116. @ schweissfuss (118):
    Musste gucken 2.Halbzeit!

  117. @hubi: jep, aber seitdem ist dresden besser. In Min. 81 humpelt er eh wieder runter.

  118. schwubbs, schon stets 1:1.

  119. aber jones hat 45min gespielt… und das ohne sich was zu brechen…

  120. wenn man das sieht:
    http://www.fussball-und-titten.....bild17.jpg

    und das liest:
    Der Rechtsverteidiger erlitt am Dienstagabend beim Testspiel des Bundesligisten gegen den Oberligisten aus Ober-Roden (6:0) einen Muskelfaserriss an der linken Gesäßseite (FR online)

    wundert mich nix mehr

  121. Vorhin hab ich mir nochmal den link von till(85) reingezogen. Scheint als wäre Schlacke 06 rundum zufrieden mit den Neuzugängen, gerade von Nadw.

    …”Vizemeister Schalke 04 sucht fieberhaft nach einem defensiven Mittelfeldspieler”…

    Vielleicht kann das kutspaeter besser beurteilen, aber bei mir ist das etwas unklar, obwohl mirs vorher klar war.

  122. “Eintracht Frankfurt (0,4), das als bislang einziges Team noch kein Geld ausgegeben hat.”

    So leid es mir tut, aber dafür bekommt man halt keine Spieler, die das Niveau deutlich anheben würden. Wir sehen einfach nur das extrem zu z.B. Dortmund vor ein paar Jahren und Extreme sind nie gut.

  123. @schweissfuss: es muß auch passen hinsichtlich Kosten und Qualitätsansprüchen, nur da ist der mitteleurop. Markt wohl ziemlich leergefegt, wenn man Holz Glauben schenken darf.

    M.E gucken Bernd und Ralf aber auch zuviel in der Breite, nach dem Motto 300-500 Leute beobachten, aber nur für 5 Minuten. Ein gezieltes Scouting-System ist da leider nicht erkennbar.

  124. war mal wieder ein schöner Tag zum Mitlesen hier im Blog, auch wenn mich Radsport ungefähr so sehr interessiert, wie wenn in China jemand seinen Namen auf einen Sack Reis prägen lässt.
    Möchte trotzdem noch zwei rhetorische Perlen unseres süßen Michi und Papi in spe (Thurk) hervorheben (siehe Link in Beitrag 78): zum einen kann man offenbar schon mal in einen “Teufelskreislauf” geraten und darüber mus man dann offensichtlich “nachgrübeln”.
    Schwamm drüber – habe bzgl. der neuen Saison und unseren beiden neugeborenen Goalgettern Meier und Thurk “vom Interesse her ein echt großes Interesse”. Interessant!

  125. mal was anderes , wann beginnt eigentlich die neue Tipprunde ?
    Mit oder ohne Gewinn.

  126. P.S. das bekam ich heute von der SGE
    `Ihre Web-Tickets werden Ihnen in Kürze zugeschickt.
    ACHTUNG! Bestellungen, die 5 Tage vor dem jeweiligen Heimspiel erfolgen, werden zur Abholung
    am Spieltag an der Reservierungskasse am Haupteingang hinterlegt.
    Der Haupteingang befindet sich in der Nähe des Stadionbades`
    Also doch tickets und kein angebrannter Stroh Teddy

  127. @eddie [128]

    Startseite BLOG-G, rechte Spalte, Kasten “Extras”, vierter Reiter von links: “Tippspiel”.

  128. @130 Danke
    Ich lese nur die Beiträge und schaue nicht nach rechts oder links

  129. Sowas kann in manchen Berufen fatale Auswirkungen haben. ;)